__MAIN_TEXT__
feature-image

Page 1

DIE

BRIEFMARKE

63. Jahrgang Mai 2015 Einzelpreis EUR 4,00 Sponsoring Post, Entgelt bezahlt, Verlagspostamt 1060 Wien, GZ: 02 Z 031235 S Foto: Arnold Felfer ® 2015

Post und Philatelie in Österreich

5.15

29. – 31. Mai 2015: Marke + Münze „Im Zeichen der Oldtimer“ in Seiersberg-Pirka bei Graz Ersttag am 29. Mai: Sondermarke „Steyr Puch IMP 700 GT Coupé“


GASTKOMMENTAR

GROSSTAUSCHTAG VERSUS INTERNET UND WIE MAN EINEN VEREIN „VERJÜNGT“ Erinnern Sie sich noch? Vor einem Jahr habe ich an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass der BSV Raabtal im TV zu finden war, und wir für unseren ersten Großtauschtag ordentlich die Werbetrommel rührten. An dieser Stelle möchte ich mich für die herzlichen Glückwünsche und Anerkennungen von namhaften Philatelisten aus dem In- und Ausland bedanken. Was hat es gebracht? Zum Ersten veranstalten wir ob des Erfolges auch dieses Jahr am 17.5. wieder einen Großtauschtag in Feldbach mit personalisierter Marke und Philatelietag (wozu ich natürlich wieder alle Leser der „Briefmarke“ herzlich einlade – Näheres siehe „Termine“, Seite 41), zum Zweiten wurde uns gezeigt, dass auf jede Aktion eine Reaktion folgt, und zum Dritten haben wir den Mitgliederstand unseres Vereines um fast 20 Prozent anheben können, und damit einhergehend den Altersschnitt im Verein gleich um fast zehn Jahre gesenkt! Dies zeigte sich auch daran, dass wir erstmals bei der Weihnachtsfeier einen größeren Raum benötigten als in den Jahren zuvor. Warum wieder Großtauschtag? Was ist in den letzten Jahren passiert: Internetplattformen hat es viele gegeben, überlebt haben nur ein bis zwei namhafte, ursprünglich amerikanische Auktionsseiten. Aber ist der Kauf im Internet das wahre Erlebnis? Haben Sie in den letzten drei Jahren auf diesen Plattformen wirklich seltene und gute Stücke bekommen? Mit Verlaub, ich nicht. Häufig weicht die vermittelte Qualität auf den Fotos und Scans doch erheblich von der Realität ab, und so wird man als Sammler oft enttäuscht. Wenn ich die bekannteste Webpage hernehme, habe ich ehrlich gesagt auch keine Lust, über 50.000 Angebote in der Kategorie „Briefmarken-Österreich“ durchzusuchen, wovon – meiner persönlichen Meinung nach – 98 Prozent Schrott oder wertlose Marken sind. Natürlich bieten auch viele seriöse und bekannte Händler ihre Waren auf den Plattformen an – diese herauszufiltern ist aber oft sehr schwer. Weiters darf man als Sammler nicht vergessen, dass die Gebühren der Plattform natürlich auf uns umgewälzt werden. Oft höre ich auf Tauschtagen auch von Ausstellern: „Auf ebay tu ich nichts mehr, weil da verdienen nur die dran.“ Am Großtauschtag ist das anders: Viele Händler, persönlicher Kontakt zum Verkäufer, sofortige Prüfung der Marken und Belege, keine Versandkosten und das Erlebnis, etwas zu finden! Und finden tu ich auf jedem Großtauschtag was, ob ich mit 1 Euro oder mit 1.000 Euro hingehe – und das ist ja gerade das, was unser Hobby ausmacht, oder? Martin Buritsch Schriftführer BMSV Raabtal – Feldbach Tel. 0664 / 443 78 80, E-Mail: office@kapitalvermehrung.at

Nicht versäumen: Großtauschtag mit Philatelietag in Feldbach am 17. Mai. Treffen Sie Sammlerfreunde und lernen Sie die Mitglieder des Briefmarkensammlervereins Raabtal – Feldbach persönlich kennen!

wIr übErSpIElEn IhrE SupEr-8 FIlME auF DVD Filmüberspielungen Viktor Mayer Genießen Sie Ihre schönsten Erinnerungen auf Knopfdruck! Kein Verdunkeln, keine Klebepresse, kein Einfädeln mehr. Telefon: 0650 512 3761

E-Mail: info@tdt.at

Detaillierte Infos auch im Internet unter www.tdt.at

DIE BRIEFMARKE 5.15

3


AKTUELL: DIE MARKE + MÜNZE

MARKE +

Im Zeichen d

4

DIE BRIEFMARKE 5.15


AKTUELL: DIE MARKE + MÜNZE

+ MÜNZE 2015

der Oldtimer

 AUSTRIA CUP FINALE IM RANG 1  BRIEFMARKEN-WETTBEWERBSAUSSTELLUNG IM RANG 3  HÄNDLERMESSE MIT INTERNATIONALER BETEILIGUNG

29. BIS 31. MAI 2015 IN DER SPORTHALLE 8055 SEIERSBERG, SCHLARWEG 7 VERANSTALTUNGSPROGRAMM Donnerstag, 28. Mai 2015 11-17 Uhr Aufbau der Ausstellung

19 Uhr Philatelieabend zum Thema „125 Jahre Freimarkenausgabe 1890“. Gemeinsame PowerPoint-Vorlage mit Belegen von Herbert Kotal, Dr. Achim Hötzinger und Hermann Dumat, Moderation Herbert Kotal Ort: Ferdl‘s Gasthaus, Erzherzog-Johann-Straße 84, 8054 Seiersberg

Freitag, 29. Mai 2015 9-18 Uhr Ausstellung im Rang 3 und Austria Cup-Finale im Rang 1, Händlermesse und Jugendprogramm 9-17 Uhr Sonderpostamt: Ersttag der Sondermarke „Steyr Puch IMP 700 GT Coupé“ der Serie „Autos“, Erstverwendung der personalisierten Marken „Oldtimer“ und der Jugendmarke der VS Seiersberg zum Thema „Papas Auto“ mit den dazugehörigen Sonderstempeln Erstverwendungstag der Automatenmarken und des Sonderrekozettels 10 Uhr Feierliche Eröffnung der Marke + Münze ’15 Präsentation der Marke „Steyr Puch IMP 700 GT Coupe“ durch die Post AG Präsentation der personalisierten Marke zum Thema „Oldtimer“ und der Jugendmarke der VS Seiersberg zum Thema „Papas Auto“

19 Uhr Verleihung des „Grazer Merkur 2015“ an OSR Herbert Kotal, Wien, durch die Philatelistische Gesellschaft Graz mit dem Bürgermeister der Stadt Graz und der Österreichischen Post AG im Hotel Bokan, Mainerbergstraße 1, 8051 Graz

Samstag, 30. Mai 2015 9-18 Uhr Ausstellung im Rang 3 und Austria Cup-Finale im Rang 1, Händlermesse und Jugendprogramm 9-17 Uhr Sonderpostamt mit den Sonderstempeln „Oldtimer“ und „Papas Auto“

19 Uhr Palmares in Ferdl‘s Gasthaus, Erzherzog Johannstraße 84, 8054 Seiersberg. Anmeldung bis spätestens Freitag, 29. Mai, 18 Uhr, erforderlich (Karten beim Marke + Münze Info-Stand, Kosten: € 25,00 pro Person für das Abendbuffet, exklusive Getränke) Sonntag, 31. Mai 2015 9-14 Uhr Ausstellung im Rang 3 und Austria Cup-Finale im Rang 1, Händlermesse und Jugendprogramm 9-13 Uhr Sonderpostamt mit den Sonderstempeln „Oldtimer“ und „Papas Auto“

10 Uhr Beginn der Jurygespräche (Anmeldung erforderlich)

14 Uhr Beginn Objektabbau

DIE BRIEFMARKE 5.15

5


AKTUELL: DIE MARKE + MÜNZE

VERANSTALTUNGSORT Die 16. Fachmesse Marke + Münze ‘15 findet bei freiem Eintritt in der Sporthalle in Seiersberg-Pirka statt. Die aufstrebende Gemeinde im Südwesten von Graz hat durch ihre ausgezeichnete Verkehrslage (Anbindung an die Süd- und die Pyhrnautobahn) in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung genommen. Bekannt ist der Ort besonders durch das zweitgrößte Einkaufszentrum Österreichs, die Shoppingcity Seiersberg. Ein Blickfang, der auf dem Gelände der Einkaufsmeile bestaunt werden kann, ist der Uhrturmschatten, der zum Anlass „Graz – Kulturhauptstadt Europas“ im Jahre 2003 geschaffen wurde. Die Sporthalle, die schon zum fünften Mal der Veranstaltungsort der Marke + Münze ist, befindet sich etwa 500 m östlich der Shoppingcity.

AUSSTELLUNGSSCHWERPUNKTE Ersttag. Die Österreichische Post AG verausgabt im Rahmen der Serie „Autos“ den Wert „Steyr Puch IMP 700 GT Coupé“. Der Ersttag dieser Marke mit dem entsprechenden Ersttagsstempel wird am 29. Mai sein.

„Personalisierte Oldtimer“. In Anlehnung an das Hauptmotto dieser Veranstaltung gibt das Organisationskomitee

Marke + Münze zwei personalisierte Marken zum Thema „Oldtimer“ heraus. Die auf den zwei Marken gezeigten Oldtimer, ein Morgan 4/4 Competition aus dem Jahr 1968 sowie ein Porsche 356 Speedstar aus dem Jahr 1957 werden auf der Messe im Original zu bewundern sein und Interessenten Gelegenheit geben, mit diesen Kostbarkeiten ein Selfie zu schießen.

Sonderstempel. Zu den beiden Themen „Oldtimer“ und „Papas Auto“ werden an allen Veranstaltungstagen entsprechende Sonderstempel verwendet werden.

Automatenmarken und Rekozettel. Wie schon bei den letzten Veranstaltungen werden auch zwei Briefmarken­ automaten zur Verfügung stehen, bei denen Marken mit dem neuen Sommermotiv „Krokusse“ und „Margariten“ sowie dem Aufdruck „Marke & Münze 15“ erworben werden können. Ebenfalls mit dem Aufdruck „Marke & Münze 15“ verwendet die Österreichische Post AG einen eigenen Sonder-Rekozettel zur Versendung von Einschreibbelegen. Austria Cup. Höhepunkt im Ausstellungsbereich wird allerdings die Finalrunde des Austria Cups im Rang 1 sein. Alle 17 Mannschaften, die 2013 in Gmunden in die dritte Staffel des Austria Cups gestartet sind, werden wieder dabei sein. Alle fünfundachtzig gezeigten Objekte haben den Weg in den Rang 1 geschafft und spiegeln die Vielfalt der Philatelie wider. Nachdem es bei den Vorrunden sehr knappe Entscheidungen gegeben hat, wird wieder ein spannender Ausgang erwartet.

Steirische Genüsse. Da sich bei der letzten Marke + Münze im Jahr 2013 der Kulinarikstand als Kommunikationszentrum bestens bewährt hat, wird ein solcher in Zusammenarbeit mit der Weinbauschule Silberberg wieder eingerichtet werden. Steirische Wein- und Fingerfood-Spezialitäten werden dort zum Genießen erhältlich sein. Bestellungen von Marken und Stempeln Vorbestellungen der personalisierten Marken (je € 2,50) und der Belege mit den entsprechenden Stempeln sind bereits jetzt schriftlich an Rudolf Faßwald, Gemeindeweg 10, 8054 Seiersberg, oder per E-Mail an rudolf.fasswald@ chello.at möglich. Die personalisierten Marken werden sofort versendet, die Lieferung der Belege erfolgt unmittelbar nach der Veranstaltung.

Jugend und Autos Im Jugendcorner steht als besondere Attraktion während der gesamten Veranstaltung ein

Formel 1 - Simulator

der Jugend und den nicht mehr ganz Jugendlichen zur Verfügung. Aufregende Duelle wird es sicher geben. Ob die Kinder ab und zu auch die Erwachsenen an das Spielgerät heranlassen, wird mit Spannung erwartet – es wird sicher interessant sein, wer besser fährt: Papa oder Sohn. Jedenfalls:

Es gibt jeweils einen Tagessieger! Natürlich ist auch unser Gewinnrad mit dabei und viele tolle Preise warten auf die Kinder. Die personalisierte Marke der Gewinnerin des Zeichenwettbewerbs der VS Seiersberg mit dem Thema „Papas Auto“ kann man bei der Ausstellung kaufen.

6

DIE BRIEFMARKE 5.15


X

ALBUM

MAI 2015

SONDERSTEMPEL Datum Zeit 2.5.2015 11-15 Uhr

2.5.2015 10-15 Uhr

3.5.2015 10-14 Uhr

3.5.2015 9-13 Uhr

5.5.2015 10-17 Uhr

6.5.2015 8-17 Uhr

7.5.2015 17-19 Uhr

7.5.2015 17-19 Uhr

7.5.2015 17-19 Uhr

16.5.2015 13-17 Uhr

21.5.2015 8-18 Uhr

29.5.2015 9-17 Uhr

29. und 30.5.2015 9-17 Uhr 31.5.2015 9-13 Uhr

Entwerfer Darstellung

Gefälligkeitsabstempelung *) Rückfragen

Philatelistenklub O-Dorf Innsbruck, Gerhard Thomann, Andechsstr. 61/4/28, 6020 Innsbruck, Tel. 0512 / 93 69 78

Herbert Wiessner

16.5.2015

Philatelie Region West Renate Rebhandl Tel. 0664 6241798

Gemeindesaal, Unterdorf 2, 6280 Zell am Ziller

BSV Zillertal, Günter Mair, Unterdorf 19, 6280 Zell am Ziller

Kern Design

16.05.2015

40 mm

ErsttagsZusatzstempel

Philatelie Region West Renate Rebhandl Tel. 0664 6241798

Feuerwehrmuseum, Marktstraße 1, 8522 Groß-St. Florian

Phil.Verein Deutschlandsberg, Manfred Kronawetter, Nelkengasse 20a, 8530 Deutschlandsberg, Tel. 0650 / 366 13 44

K. Knaß-Watzik, A. Weisi-Michelitsch, N. Zmugg

ABSV-Sektion Ernstbrunn

Helmut Fellner

Anlass

Standort

Veranstalter

Eröffnung Hängebrücke Highline 179

Ehrenberger Klause, Klause 1, 6600 Reutte

Ersttag der Sondermarke „Tuxer Tracht“ aus der Serie „Klassische Trachten“ 20 Jahre Feuerwehrmuseum – Jugend und Feuerwehr

47 x 32 mm Tibet Style Fußgängerbrücke

Tuxer Tracht

17.5.2015

Philatelie Region Süd Peter Mayer Tel. 057767 21630

17.5.2015

Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600

19.5.2015

Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600

20.5.2015

Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600" Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600"

40 x 40 mm Feuerwehrhelm

8. Oldtimertreffen auf Schiene und Straße der Erlebnisweltbahn und Draisinenbahn

Bahnhof Ernstbrunn, Ausstellungshalle in der Weilandgasse, 2115 Ernstbrunn

18.Gewerkschaftstag der Post- und Fermeldebediensteten

ÖGB-Catamaran, Gewerkschaft der Wilhelmine-Moik-Saal, Post- und Johann-Böhm-Platz 1, Fernmeldebediensteten 1020 Wien

ÖGB

18. Gewerkschaftstag der Post- und Fermeldebediensteten

ÖGB-Catamaran, Gewerkschaft der Wilhelmine-Moik-Saal, Post- und Johann-Böhm-Platz 1, Fernmeldebediensteten 1020 Wien

ÖGB

Ersttag des Sondermarkenblocks „175 Jahre Briefmarke“

Österr. Post AG, Österreichische Unternehmenszentrale, Post AG, Philatelie, Briefmarken-Galerie, 1030 Wien 6. Stock, Haidingergasse 1, 1030 Wien

Kern Design

21.05.2015

40 x 40 mm

ErsttagsZusatzstempel

Ersttag der Sondermarke „EUROPA 2015 – ‚Altes Spielzeug – Matador‘"

Österr. Post AG, Österreichische Unternehmenszentrale, Post AG, Philatelie, Briefmarken-Galerie, 1030 Wien 6. Stock, Haidingergasse 1, 1030 Wien

Gustav Assem

21.05.2015

40 x 40 mm

ErsttagsZusatzstempel

Ersttag des Sondermarkenblocks „Hubert Schmalix“ aus der Serie „Zeitgenössische Kunst“

Österr. Post AG, Österreichische Unternehmenszentrale, Post AG, Philatelie, Briefmarken-Galerie, 1030 Wien 6. Stock, Haidingergasse 1, 1030 Wien

Regina Simon

21.05.2015

38 x 40 mm

ErsttagsZusatzstempel

Kalkbrennen und Museumstag

Kalkofen Baxa, Am Goldberg 1, 2452 Mannersdorf am Leithagebirge

Verein Kalkofen Baxa, Gerlinde Wonisch, Wald­ gasse 9, 2452 Mannersdorf/Leithagebirge, Tel. 02168 / 62 774

Josef Müller

Eröffnung Philatelie Shop 1110 Wien

Philatelie Shop, Unter der Kirche 22, 1110 Wien

Österreichische Post AG, Philatelie, 1030 Wien

David Gruber

Marke + Münze 2015 Ersttag der Sondermarke „Steyr Puch IMP 700 GT Coupé“ aus der Serie „Autos“

Sporthalle Seiersberg, OK Marke + Münze, Schlarweg 7, Dr. Ernst Schimpel, 8055 Seiersberg Bahnhofstr. 10/B/19, 8054 Graz, Tel. 0664 / 469 62 93

Marke + Münze 2015 Dauersonderstempel „Porsche Oldtimer“

Sporthalle Seiersberg, OK Marke + Münze, Schlarweg 7, Dr. Ernst Schimpel, 8055 Seiersberg Bahnhofstr. 10/B/19, 8054 Graz, Tel. 0664 / 469 62 93

Helmut Ploder

43 x 35 mm Motorroller

50 x 30 mm Logo

50 x 30 mm Logo

Historische Marke, Schriftzug

Matador-Bausteine und Logo

Ausschnitt des Markenmotivs

Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600 Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600

30.5.2015

Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600

4.6.2015

Philatelie Region Ost Martin Luksch Tel. 057767 33600

David Gruber

12.06.2015

46 x 34 mm

ErsttagsZusatzstempel

Philatelie Region Süd Peter Mayer Tel. 057767 21630

35 mm Kalkofen Baxa Mannersdorf

40 mm Wiener Sehenswürdigkeiten

Steyr Puch IMP 700 GT Coupé

39 x 41 mm Porsche Oldtimer

14.6.2015

Philatelie Region Süd Peter Mayer Tel. 057767 21630

Abbildung


ALBUM

MAI 2015

Datum Zeit 29. und 30.5.2015 9-17 Uhr 31.5.2015 9-13 Uhr

Anlass

Standort

Veranstalter

Marke + Münze 2015 Dauersonderstempel „Jugend VW-Bus Oldtimer“

Sporthalle Seiersberg, OK Marke + Münze, Schlarweg 7, Dr. Ernst Schimpel, 8055 Seiersberg Bahnhofstr. 10/B/19, 8054 Graz, Tel. 0664 / 469 62 93

Entwerfer Darstellung

Gefälligkeitsabstempelung *) Rückfragen

Helmut Ploder

14.6.2015

45 x 34 mm VW-Bus Oldtimer

XI

Abbildung

Philatelie Region Süd Peter Mayer Tel. 057767 21630

*) Gefälligkeitsabstempelungen – wenn nicht anders angegeben – nur bei der Zentralen Stempelstelle-Philatelie, Steinheilgasse 1, 1210 Wien.

NACHLESE Foto: Heinz Peroutka

Am Samstag, dem 28. März 2015 fand nach einer feierlichen Festmesse in der Klosterkirche der Karmeliten in Wien-Döbling die Präsentation der neuen Sondermarke „500. Geburtstag Heilige Teresa von Avila“ statt. Der Apostolische Nuntius in Österreich, seine Exzellenz Erzbischof Dr. Peter Stephan Zurbriggen, St. Gabriel-Obmann Mag. Wilhelm Remes, Günter Schmied von der Österreichischen Post AG und hochrangige Angehörige des Wiener Karmelitenkonvents freuten sich, zahlreiche Festgäste begrüßen zu dürfen.

AWZ UND REKOZETTEL Bei der vom 29. bis 31 Mai 2015 stattfindenden Ausstellung im Rang 3 mit internationaler Beteiligung und Austria Cup 3. Runde im Rang 1 „Marke + Münze 2015“ in der Sporthalle Seiersberg (Schlarweg 7, 8055 Seiersberg) wird ein eigener Einschreibzettel ausgegeben; darüber hinaus werden zwei Automatenwertzeichendrucker aufgestellt. Die AWZ zeigen den Eindruck „MARKE & MÜNZE 15“ (Sommer 2015 Krokusse / Margariten). Ein besonderes Highlight wird auch wieder das „Meine Marke Mobil“.

Anlass

Standort

von

bis

Motiv

Eindruck

Motivwechsel

Sporthalle Seiersberg Schlarweg 7, 8055 Seiersberg

29.5.2015

31.5.2015

Sommer 2015 (Krokusse / Margariten)

MARKE & MÜNZE 15

RABATT-TAGE IM MAI Datum

Zeit

Verkaufsstelle

Adresse

20.5.2015

9 - 15 Uhr

Verkaufsstelle Süd, Im Alten Postamtsgebäude

Bahnhofgürtel 48-50, 8020 Graz

26.5.2015

9 - 15 Uhr

Verkaufsstelle West

Gleinker Hauptstraße 1, 4407 Steyr

Profile for VÖPh

Die Briefmarke 05/2015  

Österreichische Fachzeitschrift für Post und Philatelie. Info und Zeitschriftenbezug: Verband Österreichischer Philatelistenvereine +43(1)58...

Die Briefmarke 05/2015  

Österreichische Fachzeitschrift für Post und Philatelie. Info und Zeitschriftenbezug: Verband Österreichischer Philatelistenvereine +43(1)58...

Profile for voeph
Advertisement

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded