Vinothek Brancaia: Unsere Sommerselektion für Sie

Page 1

Unsere Sommerselektion für Sie

Bodegas Emilio Moro · Menade · Mélida Wines · Bodegas Exopto · Domaines Lupier · Álvarez Durán · Filipa Pato & William Wouters · La Brenta d’Oro · Pieropan · Ca’ Vittoria · Tenuta Le Colonne · Brancaia · Macchialupa · Donnafugata · Oleificio Guccione · Bernhard Ott · Tement · Paul Kerschbaum · Château d‘Astros · Domaine Vincent Pinard · Château Clos Séric · Le Vieux Donjon · Weingut Bossert

So macht der Sommer Spass!

Liebe Weingeniesserin, lieber Weingeniesser

Genuss und Qualität stehen diesen Sommer im Mittelpunkt. In unserer Selektion finden Sie Ihre Lieblingsweine und Bestseller wie Polvorete von Emilio Moro über Prosecco Ciliegi von Ca‘Vittoria, TRE von Brancaia bis hin zu den Grünen Veltlinern von Ott und Châteauneufdu-Pape von Le Vieux Donjon.

Ausserdem präsentieren wir Ihnen vier neue Weingüter, die wir in unser Sortiment aufgenommen haben: die vielschichtigen und fruchtigen Weine von Mélida Wines aus dem Ribera del Duero, Rosé de Provence von Château d‘Astros, innovative Bordeaux von Château Clos Séric und zu guter Letzt die Spitzen-Weissweine aus dem Soave-Classico-Gebiet von Pieropan. Als Ergänzung stellen wir Ihnen Oleificio Guccione vor, die hervorragenden Olivenöle aus Sizilien. Sie sehen: ein wunderbares Programm mit viel Abwechslung, das zu genussreichen Sommerabenden führt. Wir laden Sie herzlich ein, die Weine – und auch die Olivenöle – bei uns in der Vinothek jederzeit zu degustieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Raymond Silvani Geschäftsführer

Entdecken Sie die Neuheiten aus unserem Sortiment

Mélida Wines Seite 6

Pieropan Seite 15

Château d‘Astros Seite 29

Château Clos Séric Seite 31

NEU

Spanien

Viele neue Regionen, Rebsorten und Weinstile gibt es in Spanien zu entdecken. Frische Riojas von hohen Lagen, mineralische und elegante Weine aus dem Priorat, unbekannte Rebsorten wie Treixadura oder Mencía im Ribeira Sacra, einzigartige reinsortige Garnacha-Weine aus Navarra oder lange gereifte Corpinnat-Schaumweine aus Katalonien. Tauchen Sie ein in die Welt der spanischen Weine.

BIERZO

RIBEIRA SACRA, RIBEIRO

RIBERA DEL DUERO

Emilio Moro

Mélida Wines

RIOJA

Contino

Bodegas Altanza

Bodegas Exopto

Sierra de Toloño

Finca Nueva Artuke

NAVARRA

Domaines Lupier

SOMONTANO

Obergo

CAVA, CORPINNAT

Recaredo Castell d’Age

RÍAS BAIXAS

Quinta de Couselo

TORO

Teso La Monja

RUEDA

Menade

EXTREMADURA

Palacio Quemado

JEREZ

Valdespino

MÉNTRIDA

Jiménez-Landi

SIERRAS DE MÁLAGA

Cortijo Los Aguilares

PLA DE BAGES

Cellers Underground

MALLORCA

Mesquida Mora

PRIORATO

Álvarez Durán

Nin-Ortiz Vall Llach Mas Doix

Alfredo Arribas

MONSANT

Alfredo Arribas

Terrasses del Montsant

3
Dominio do Bibei Emilio Moro

Bodegas Emilio Moro Bierzo, Spanien

Seit 2016 keltert die renommierte Bodegas

Emilio Moro fantastisch frische, vom Terroir geprägte Weissweine in Bierzo, im Nordwesten Spaniens. Angepflanzt wird ausschliesslich die autochthone Rebsorte Godello. Die Mengen sind gering – die Qualitäten hingegen top. Polvorete eignet sich wunderbar als Apéro-Wein, der El Zarzal ist ein idealer Speisenbegleiter.

92

Polvorete DO 2022/23

Bodegas Emilio Moro

Godello

In der Nase elegant, mit Noten von grünem Apfel, Birne, Zitronenzesten, Limette, Mirabelle und im Hintergrund leicht mineralisch. Im Gaumen frisch, lebendig, balanciert, wieder Apfel, Nektarine und wieder leicht mineralisch. Jetzt bis 2026.

93

El Zarzal DO 2021/22

Bodegas Emilio Moro

Godello

Bei diesem Godello kommt Ferienstimmung auf! Er duftet nach Quitte, Grapefruit, Limette, Zitronenzesten und einer leicht salzigen Mineralität. Im Gaumen sehr frisch, gradlinig, das Holz nur dezent spürbar und viel Zitrusfrucht. Wunderbar zu Jakobsmuschel-Carpaccio oder Pulpo galizischer Art. Jetzt bis 2028.

CHF 23.80 18.90

4
75 cl CHF 17.80 14.80
75 cl
SUCKLING 2022
SUCKLING 2021

Menade

Rueda, Spanien

2005 gründeten die drei Geschwister Marco, Alejandra und Richard der SanzFamilie ihre eigene Kellerei. Von Beginn an setzten sie auf biologischen Rebbau und auf die Sorte Verdejo, die sie eigens klonen, um so ihren Weinen noch mehr Charakter zu verleihen. Es ist beeindruckend, was die Qualitätsfanatiker innert weniger Jahre erreicht haben. Ein Geschwistertrio, das heute an der Spitze der Region steht!

Verdejo VdT 2023

Menade

Verdejo

Brillantes Bouquet mit Aromen von Passionsfrucht, Mango, Pfirsich, Zitronenzesten und etwas Thymian. Am Gaumen klare Konturen, frisch, dynamisch und mit einem saftigen, trinkanimierenden Fluss. Der ideale Apéro-Wein. Jetzt bis 2027.

cl CHF 16.80 13.90

90

GUÍA PEÑÍN

Nosso VdT 2021

Menade

Verdejo

In der Nase Aromen von Brioche, Kamille und Birne, erdig und Zitrusnoten. Am Gaumen zart und knackig, Honig und Bienenwachs, mineralisch-salziger Abgang. Passt hervorragend zu grilliertem Fisch. Jetzt bis 2027.

75 cl CHF 19.80 16.80

93

GUÍA PEÑÍN

La Misión de Menade VdT 2021

Menade

Verdejo

Aus über 100 Jahre alten wurzelechten Verdejo-Reben gekeltert. In der Nase intensiv, komplex, mit Aromen von weissem Pfirsich, Nektarine, Grapefruit, Thymian und im Hintergrund dezent Kreide. Bestens ausbalanciert am Gaumen, dicht, sehr differenziert, komplex und unendlich langanhaltend. Ein Spitzen-Verdejo. Jetzt bis 2029.

75 cl CHF 35.80 29.80

5
75
Bio Bio Bio

Mélida Wines

Ribera del Duero, Spanien

Mélida Wines ist eine kleine, aufstrebende Weinkellerei in der Region Castilla y León. Entstanden ist sie aus der Leidenschaft der Schwestern Silvia und Miriam Herrera Redondo für den Wein. Sie haben ihren Traum verwirklicht und keltern von Hand nicht nur erstklassige, vollmundige und biologische Ribera-del-Duero-Weine – auch das Etikettieren der Flaschen machen die Schwestern händisch.

Párpados DO 2021

Mélida Wines

Tempranillo

In der Nase frisch, mit Noten von Pflaumen, dunklen Kirschen, Waldbeeren, Veilchen und getrockneten Kräutern. Im Gaumen frisch, saftig, mit feinem Tannin, balanciert und mit einem floralen Finish. Ein toller Grill-Wein! Jetzt bis 2030.

6
75 cl CHF 34.80 29.–92 GUÍA PEÑÍN 92 VINOUS
Neu im Sortiment

Eternauta DO 2021

Mélida Wines

Tempranillo

Produziert aus 70-jährigen Reben. In der Nase vielschichtig mit Noten von dunklen Zwetschgen, schwarzen Kirschen, Brombeeren, Lavendel und dezent Gewürzen. Im Gaumen komplex, mit straffer Struktur, feinkörnigem Tannin und einem schönen Trinkfluss. Jetzt bis 2033.

75 cl

CHF 55.– 46.–

Dos alas Rojas DO 2020

Mélida Wines

Tempranillo

In der Nase komplex, elegant, mit Noten von Waldbeeren, Pflaumen, reifen Zwetschgen, Wiesenkräutern, roten Blüten und Süssholz. Im Gaumen mit feinem Tannin, guter Balance, saftig, komplex und lebendig. Jetzt bis 2036.

75 cl

«Alle Weine haben uns durch ihre Vielschichtigkeit, ihre Fruchtigkeit und ihren langen Abgang überzeugt. Trinkgenuss pur.»

Raymond Silvani Geschäftsführer Vinothek Brancaia

CHF 69.– 58.–

7
93 GUÍA PEÑÍN 95 VINOUS 93 VINOUS

Bodegas Exopto

Rioja, Spanien

Der Quereinsteiger Tom Puyaubert stammt aus Bordeaux und gründete 2003 seine kleine Bodega in Laguardia. Die Bodegas Exopto liegt mitten im Anbaugebiet Rioja und steht für nachhaltigen und umweltfreundlichen Weinbau, mit minimalen Eingriffen während der Produktion. So entstehen authentische, frische Weine mit einer Finesse, die man sonst in der Rioja wenig kennt. Ein tolles Beispiel für das gelungene Zusammenspiel von Tradition und Innovation!

Horizonte de Exopto DOCa 2021/22, Bodegas Exopto Tempranillo, Garnacha, Graciano

In der Nase Noten von Brombeeren, Kirschen, Blaubeeren, dunklen Zwetschgen, getrockneten Kräutern und etwas Mokka. Im Gaumen fokussiert, saftig, mit seidenem Tannin und viel roter und dunkler Frucht. Jetzt bis 2029.

Bozeto de Exopto DOCa 2022 Bodegas Exopto

Garnacha, Tempranillo, Graciano Fruchtbetontes Bouquet, Johannisbeeren, Kirschen, Hibiskus, Zedernholz und Grafit. Im Gaumen saftig, gute Fülle, ausbalanciert und frisch. Ein herrlicher Alltagswein. Jetzt bis 2028.

75 cl

Exopto DOCa 2021 Bodegas Exopto Graciano, Tempranillo, Garnacha

In der Nase expressiv, komplex, mit Noten von Waldbeeren, schwarzen Kirschen, Pflaumen, Feigen, Süssholz und etwas schwarzer Schokolade. Im Gaumen eine frische Säure, strukturiert, mit reifem Tannin und im Abgang leicht mineralisch. Jetzt bis 2030.

8
94+ PARKER 94 SUCKLING 91+ PARKER 93 VINOUS 2021
CHF 16.80 13.90
75 cl CHF 23.80 19.80
75 cl CHF 36.– 29.80 92 PARKER 2022

Domaines Lupier, Raúl Pérez

Navarra, Spanien

2022 hat Raúl Pérez die Domaines Lupier von Elisa und Enrique Basarte übernommen, die das Weingut über Jahre aufgebaut hatten. Die Reblagen mit alten GarnachaStöcken sowie deren biodynamische Bewirtschaftung bleiben aber auch unter Pérez bestehen. Der Guía Peñín bezeichnete ihn gar als «Picasso des spanischen Weins», der den fantastischen Weinen von Lupier nun den nächsten Qualitätsschritt bescheren wird.

El Terroir DO 2018/19

Domaines Lupier, Raúl Pérez

Garnacha

In der Nase vielschichtig, mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, Heidelbeeren, Vanille und rotem Pfeffer. Im Gaumen saftiger Extrakt, samtenes Tannin, frisch, komplex, mit Noten von dunklen Beeren, Zwetschgen, roten Blüten, wiederum Vanille und etwas Lakritze. Ein toller Weinwert. Jetzt bis 2030.

75 cl CHF 29.80 24.80

La Dama DO 2018

Domaines Lupier, Raúl Pérez

Garnacha

Dieser reinsortige Garnacha ist das Ergebnis höchster Weinbaukunst. Edler Duft von Granatapfel, Mandeln, Thymian, Rosmarin, Bergamotte. Am Gaumen seidig, feinste Konturen, sehr präzis, tiefgründig, facettenreich, frisch und subtil. Ein Genuss mit einem herzhaften Risotto, einem Wolfsbarsch oder mit Wachteln. Vorab dekantieren. Jetzt bis 2030.

75 cl CHF 48.– 39.–95

9
PARKER 2018
PARKER
97

Priorato, Spanien

Salus Álvarez ist seit über 40 Jahren Weinmacher im Priorat und war unter anderem Chefönologe bei Vall Llach. Heute konzentrieren sich Salus und seine Frau Josefina auf ihre eigenen Projekte, darunter das Weingut «Álvarez Durán» in Porrera im Priorat. Ihr Ziel: Weine von höchster Qualität zu keltern, die das Terroir des Priorats widerspiegeln. Die kunstvollen Etiketten ihrer Rotweine Dual und Porrera stammen von ihrem Sohn Salustià, der als Designer bei Prada tätig ist.

Dual DOQ 2021

Álvarez Durán

Garnacha, Cariñena, Syrah, Cabernet, Merlot

In der Nase delikate Röstaromen, Blutorangen, schwarze Kirschen, Heidelbeeren, Cassis, Lavendel, schwarze Oliven und mediterrane Kräuter. Am Gaumen kraftvoller Auftakt, saftig, dicht und füllig mit gut integriertem Tannin, mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, schwarzen Johannisbeeren, Zwetschgen, Orangenzesten und wiederum mediterranen Kräutern. Passt sehr gut zu kräftigen Fleischgerichten. Jetzt bis 2030.

75 cl CHF 26.– 21.80

Porrera DOQ 2021

Álvarez Durán

Cariñena, Garnacha, Grenache Blanc

Aus bis zu 120 Jahre alten Cariñenaund Garnacha-Reben gekeltert. Vielschichtiges, intensives Bouquet mit Noten von schwarzen Himbeeren, Brombeeren, getrockneten Pflaumen, Blutorangen, Feigen, mildem Tabak und Gewürzen. Fülliger, samtener Auftakt am Gaumen mit reif-jugendlichem Tannin und fruchtig-würzigem Finale. Jetzt bis 2035.

75 cl CHF 59.– 49.–

10

Der Weinbau in Portugal ist geprägt von einer Vielzahl autochthoner Rebsorten und ganz unterschiedlicher Weinregionen. Von kühlem und maritimem Klima im Norden zu kontinentalem Klima im Landesinnern bis zu eher warmem in Küstennähe im Süden. Unser Sortiment umfasst Weine aus den Regionen Douro, Bairrada sowie Alentejo.

Filipa Pato & William Wouters

11
Portugal
Reynolds Wine Growers Quinta do Vesuvio Warre’s Port PORTO/DOURO BAIRRADA ALENTEJO

Dinamica Tinto DOC 2022

Filipa Pato & William Wouters

Baga

Expressive Nase mit Noten von Erdbeeren, Cassis, getrockneten Kirschen, Kakao, Rosmarin und Lakritze. Am Gaumen fruchtig mit einer schönen Struktur und einer fast samtigen Textur mit einem sehr frischen Abgang. Perfekt zu einem Plättli oder grilliertem Fisch. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 22.80 18.90

Filipa Pato & William Wouters Bairrada, Portugal

Filipa Pato ist Vorreiterin für naturnahen Weinbau, steht für die Förderung autochthoner portugiesischer Rebsorten und zählt zu den führenden Persönlichkeiten in der portugiesischen Weinbranche. Gemeinsam mit ihrem Mann William Wouters, einem preisgekrönten Sommelier aus Antwerpen, konzentrieren sie sich auf die autochthonen Traubensorten.

Mit minimaler Intervention im Keller wird die natürliche Ausdruckskraft der Trauben und des Terroirs bewahrt. Es entstehen Weine voller Frische, Mineralität und Eleganz.

Dinamica Branco DOC 2022

Filipa Pato & William Wouters

Bical, Arinto

Ein Wein geprägt vom Atlantik. Anziehendes Bouquet mit Aromen von Birne, Grapefruit, Zitronenzesten, Thymian, Mandeln und salzigen Noten. Im Gaumen frisch, engmaschig, balanciert und mit einer erfrischenden Salzigkeit. Wunderbar zu Bacalhau. Jetzt bis 2027.

75 cl CHF 22.80 18.90

12

Italien

Italien und Wein – eine perfekte Verbindung. Unser Portfolio deckt das ganze Land ab, eine Vielzahl an Rebsorten und Weinstilen, Klassiker wie Brunello di Montalcino, Chianti Classico oder Barolo, aber auch viele Neuentdeckungen und Regionen, die noch weniger bekannt sind. Von A wie die Region Alto Adige bis Z wie die Rebsorte Zibibbo finden Sie alle möglichen Varianten an einzigartigen Weinen.

LOMBARDIA

Tenuta Scerscé

Pietro Triacca

Ronco Calino

ALTO ADIGE

Kellerei Bozen

PIEMONTE

Le Piane

La Brenta d’Oro

Daniele Pelassa

San Michele

La Ca’ Növa

Bartolo Mascarello

Cascina Adelaide

Luciano Sandrone

TOSCANA

Brancaia

Tenuta Degli Dei

Bindi Sergardi

Fèlsina

Tenuta Il Palagio

Podere Il Carnasciale

Siro Pacenti

Corte Pavone

Giodo

Fattoria di Magliano

Tenuta Le Colonne

Urlari

CAMPANIA

Macchialupa

SARDEGNA

VENETO

Pieropan Nicolis

Corte dei Signori

Fratelli Tedeschi

Le Bertarole

Ca’ Vittoria

FRIULI-VENEZIA

Conte Brandolini

Vie di Romans

Edi Kante

Bastianich

UMBRIA

Decugnano dei Barbi

PUGLIA

Chiaromonte Ars Nobilis

SICILIA

Cristo di Campobello

Terrazze dell’Etna

Alberelli di Giodo

Donnafugata

Oleificio Guccione

13
Melis Odoardi CALABRIA

La

Brenta d’Oro

Piemonte, Italien

Erstklassige Arneis-Lagen mit alten Rebbeständen gehören zur Kellerei La Brenta d’Oro in Canale. Durch das Wechselspiel von kühlen Nächten und heissen Tagen entwickeln hier die ArneisTrauben eine fantastische Vielschichtigkeit und Mineralität.

Roero Arneis Terre dei Rotari DOCG 2023

La Brenta d‘Oro Arneis

Einladendes Bouquet, Feuerstein, florale Noten, Limetten. Am Gaumen strahlend frisch, elegant, spritzig und verführerisch. Ein universell einsetzbarer Weisswein, der seit Jahren zu unseren Bestsellern zählt. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 22.80 18.90

14

Pieropan

Veneto, Italien

Seit vier Generationen produzieren auf dem Familienweingut Visionäre Wein. Alles begann 1880 mit Leonildo Pieropan, einem Arzt aus Soave, der von seiner Leidenschaft für Wein angetrieben wurde. Sein gleichnamiger Enkel revolutionierte das Weingut und konzentrierte sich auf die autochthone Rebsorte Garganega im besten Terroir der Region. Seit 2008 produzieren sie ausschliesslich Bio-Weine, die wohl zu Recht als Beste der Region gelten.

Soave Classico DOC 2023

Pieropan

Garganega, Trebbiano di Soave

In der Nase frisch, mit Noten von gelbem Apfel, weissem Pfirsich, Holunder, Zitronenzesten und dezent mineralisch im Hintergrund. Im Gaumen saftig, balanciert, mit frischer Säure und mit einem super Trinkfluss. Jetzt bis 2029.

75 cl CHF 17.90 14.90

Neu im Sortiment

94 SUCKLING

Soave Classico Calvarino DOC 2022, Pieropan

Garganega, Trebbiano di Soave

Komplexes, elegantes Bouquet in der Nase, mit Noten von Aprikose, Apfel, Birne, rohen Mandeln, Thymian und dezent Salbei. Im Gaumen elegant, frisch, vielschichtig, balanciert, mit schönem Schmelz und einer salzigen Mineralität im Hintergrund. Ein Lagen-Soave mit viel Potenzial! Jetzt bis 2031.

75 cl CHF 29.80 24.90

96

Soave Classico La Rocca DOC 2022, Pieropan

Garganega

In der Nase dicht und komplex, mit Noten von reifer und getrockneter Aprikose, gelbem Apfel, Birne, Vanille, Marzipan, dezent Kokos und mit einer dunklen Mineralität. Im Gaumen komplex, cremig, perfekt balanciert, mit einem tollen Schmelz, strukturiert und einem langen, aromatischen Abgang. Jetzt bis 2032.

75 cl CHF 39.80 32.80 91

15
PARKER 2022
Bio
SUCKLING Bio

Ca’ Vittoria

Veneto, Italien

Ca’ Vittoria ist einer der wenigen Prosecco-Produzenten, die ihre Schaumweine ausschliesslich aus eigenem Traubengut herstellen. Das Weingut und die Rebberge befinden sich mitten im sehr guten DOCG-Anbaugebiet Conegliano Valdobbiadene. Die Prosecchi sind meisterhaft gekeltert, klar, frisch und fruchtig.

Prosecco Ciliegi Extra Dry Valdobbiadene DOCG, Ca’ Vittoria

Glera

Der Prosecco-Klassiker mit klarem, frischem Fruchtbouquet – Holunder, Limonen und Blütenaromen. Am Gaumen feine, lebendige Perlage, fruchtig, frisch und spritzig. Ein Trinkgenuss für jede Gelegenheit. Jetzt bis 2026.

16
75 cl CHF 19.– 15.–91 FALSTAFF

Tenuta Le Colonne

Bolgheri, Italien

Das noch junge Weingut Le Colonne befindet sich mitten in der Prestige-Region Bolgheri. Kein anderes Weingut in Bolgheri liegt so nah am Meer. Auf rund 60 Hektar und auf Höhen von 50 bis 400 Metern werden vorwiegend Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot nachhaltig und nach biologischen Richtlinien angebaut. Das Ergebnis sind hochelegante, sehr präzise, strukturierte und herrlich komplexe Weine, die von der Fachwelt regelmässig ausgezeichnet werden.

Plenum IGT 2020

Tenuta Le Colonne

Merlot, Cabernet Sauvignon, Syrah

In der Nase intensive Noten von Sauerkirschen, Heidelbeeren, etwas Kaffee und dezent Zeder. Im Gaumen feines Tannin und Noten von Brombeeren, Cassis, Lakritze und Leder. Passt sehr gut zu rotem Fleisch. Jetzt bis 2027.

75 cl

CHF 21.80 17.90

Bolgheri DOC 2020/21

Tenuta Le Colonne

Merlot, Petit Verdot, Cabernet Franc Faszinierendes Bouquet aus schwarzen Kirschen, Cassis, Lorbeer, Zedern, dunklen Oliven. Im Gaumen saftiger Auftakt, gute Fülle, frisch, mit samtenem Tannin. Sehr gut zu sautierten Steinpilzen oder zu Ossobuco. Jetzt bis 2029.

75 cl

CHF 31.– 24.80

Bolgheri Superiore DOC 2019/20

Tenuta Le Colonne

Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc Einnehmender Duft nach dunklen Zwetschgen, Brombeeren, getrockneten Heidelbeeren, schwarzen Kirschen, Zigarrenkiste und im Hintergrund leicht mineralisch. Schon mit dem ersten Schluck überzeugt dieser Wein mit samtenem Tannin und einer vielschichtigen Aromatik von dunklen Beeren und Früchten. Ein Super-Tuscan zu einem super Preis! Jetzt bis 2033.

75 cl CHF 59.80 49.80

17
95+ PARKER 2019 91 PARKER 93 SUCKLING 2020 92 PARKER 2021 94 PARKER 2020
18 *
TRE IGT 2022,
3 Flaschen geschenkt*
Bei der Bestellung der 12 für 9 Aktion
Brancaia, erhalten Sie 12 Flaschen zum Preis von 9!
TRE IGT 2022 12 für 9 Aktion

Brancaia Toscana, Italien

Brancaia liegt im Herzen der Region Chianti Classico mit den beiden Lagen Brancaia und Poppi. Gegründet wurde Brancaia 1981 von den Schweizer Besitzern Brigitte und Bruno Widmer. Seit 1998 besitzt die Familie auch ein Weingut in der Maremma. Seit über 20 Jahren wird das Weingut von Tochter Barbara geführt, welches längst zu den Vorzeigeunternehmen der Toskana zählt. Mit der Ernte 2019 sind alle Weine bio-zertifiziert. Inzwischen gibt es auf dem Weingut Poppi auch eine wunderbare Osteria.

12 für 9 Aktion

TRE IGT 2022

Brancaia

Sangiovese, Merlot, Cabernet Sauvignon Eine Cuvée aus Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon. Frische, rotfruchtige Nase, Amarenakirschen, Cassis und rote Pflaumen. Am Gaumen strukturiert, saftig, wunderbar frisch und mit Aromen von Kirschen, Brombeeren, Cassis und mildem Tabak. Jetzt bis 2028. 75 cl

Il Bianco IGT 2022

Brancaia

Sauvignon Blanc

In der Nase ein feinaromatisches Bouquet, Stachelbeeren, Limetten, Pfirsiche und Zitronengras. Am Gaumen frisch, knackig und trinkfreudig mit Aromen von Galia-Melonen, Zitronengras und Nektarinen. Ein frisch-fruchtiger Wein, der auf Anhieb begeistert. Jetzt bis 2027.

cl CHF 17.90 14.90

19
CHF 214.80 159.–
75
Bio
SUCKLING
Bio 91

Greco di Tufo DOCG 2023

Macchialupa

Greco di Tufo

Dieser Wein weist ein einnehmendes Bouquet auf, mit Noten von Zitronen und Orangenzesten, Blütenhonig, Akazienblüten und reifen Aprikosen. Im Gaumen wirkt er sehr lebendig, mit einer weichen Textur und Noten von Holunderblüten, wieder Aprikosen und gerösteten Mandeln. Ideal zu Antipasti oder Fisch. Jetzt bis 2029.

75 cl CHF 18.90 15.80

Macchialupa

Campania, Italien

Aus Leidenschaft für den Wein und aus Liebe zu den kampanischen Rebsorten entstand das Weingut Macchialupa. Es wurde 2001 von dem Önologen Angelo Valentino und dem Agronomen Giuseppe Ferrara gegründet. Die Weinberge befinden sich auf einer Höhe von etwa 450 Metern –perfekt, um die traditionellen Rebsorten Aglianico, Greco di Tufo und Fiano anzubauen. Die Weine aus diesen heimischen Sorten widerspiegeln aufs Schönste deren unterschiedliche Typizitäten.

Fiano di Avellino DOCG 2023

Macchialupa

Fiano di Avellino

In der Nase zeigt sich dieser Fiano mit Noten von Lindenblüten, Honigmelone, weissen Nektarinen und etwas Feuerstein. Im Gaumen hat er Noten von Mandeln, Akazien-Honig, gelbem Apfel und exotischen Früchten. Passt sehr gut zu Krustentieren oder Linguine mit Mönchsbart. Jetzt bis 2029.

75 cl CHF 18.90 15.80

Taurasi DOCG 2016

Macchialupa

Aglianico

Ein reinsortiger Aglianico. Die Traubensorte Aglianico stammt aus Griechenland und gedeiht bestens auf den vulkanischen Böden im Hinterland von Neapel. Holunderbeeren, Zwetschgen, Tabak, Mokka, delikate Trüffelaromen. Am Gaumen voluminöser Auftakt, saftiges Extrakt, fundiert, festes, reifes Tannin und mit einem kompakten Finale. Jetzt bis 2032.

75 cl CHF 32.80 26.80

20

Donnafugata Sicilia, Italien

Als «Markenzeichen Siziliens von internationalem Format» beschreibt der italienische Weinführer Gambero Rosso das historische Familiengut Donnafugata. Dazu beigetragen hat sicher das enorme Engagement des Besitzers Giacomo Rallo und seiner Kinder Antonio und José. Hinzu kommt, dass Giacomo schon früh auf die heimischen Sorten Nero d’Avola, Catarratto, Ansonica, Grillo und Zibibbo gesetzt hat. Mit enorm viel Fingerspitzengefühl produziert die Familie absolute Weltklasse-Weine.

Passiperduti DOC 2023

Donnafugata

Grillo

Dieser Grillo hat ein facettenreiches Bouquet mit Noten von weissen Blüten, Grapefruit, Salzzitronen, reifen Orangen und etwas Maracuja. Im Gaumen wirkt er frisch, mit einem samtenen Auftakt, mit Aromen von Lavendel, Thymian, Zitrusfrüchten, weissem Pfirsich und Nektarinen. Im Abgang weist er eine schöne Salzigkeit auf. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 21.80 17.90

Contesa dei Venti DOC 2021

Donnafugata

Nero d‘Avola

Dieser Nero d‘Avola ist in der Nase intensiv und zugänglich, mit Noten von Veilchen, dunklen Kirschen, Brombeeren, Zwetschgen und im Hintergrund etwas Pfeffer. Im Gaumen ist er saftig, harmonisch, mit feinem Tannin und Aromen von Lavendel, Wacholder, Orangenzesten, schwarzen Pflaumen, wieder Kirschen und im fruchtigen Abgang etwas weissem Pfeffer. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 23.90 19.80

21
92 SUCKLING

Oleificio Guccione

Sicilia, Italien

Die Familie Divita aus dem südlich des Ätnas gelegenen Chiaramonte Gulfi produziert seit 60 Jahren hochwertiges Olivenöl. Mit modernen Methoden und unter anderem der autochthonen Sorte Tonda Iblea setzt sie auf höchste Qualität. Ihre Olivenöle zählen zu Siziliens Top Ten im Gambero Rosso.

Neu im Sortiment

Olio IGP Sicilia Extra vergine 2023, Oleificio Guccione

Biancolilla, Cerasuola

Das IGP Sicilia wird aus Oliven der autochthonen Sorten Biancolilla und Cerasuola hergestellt. Fruchtig, mittelleicht und in der Nase Noten von Artischocke, Kräutern und Mandel, elegant und weich im Gaumen ist dieses Olivenöl vielseitig verwendbar, speziell aber für Salate und Fischgerichte.

75 cl

CHF 21.80 17.–

Olio Zahara Extra vergine 2023

Oleificio Guccione

Tonda Iblea

Das Top-Öl von Guccione ist das Zahara. Es wird ausschliesslich aus Tonda-Iblea-Oliven produziert. Seit 2017 erhält dieses Öl vom Gambero Rosso regelmässig drei Olivenblätter, die höchste Auszeichnung! Intensiv und körperreich, mit Aromen von Tomate, mediterranen Kräutern und einem Hauch von Pfeffer gehört es zu den besten Olivenölen Italiens.

75 cl CHF

Olio Biologico Extra vergine 2023, Oleificio Guccione

Nocellara, Tonda Iblea

CHF 24.90 19.80 Bio

Das Bio-Öl von Guccione wird ausschliesslich aus biologisch angebauten Nocellara- und Tonda-IbleaOliven produziert. Mittelintensiv fruchtig, in der Nase Noten von Tomate, Artischocke und mediterranen Kräutern, im Gaumen elegant mit feiner Bitterkeit und Schärfe ist auch dieses Öl vielseitig verwendbar.

75 cl

Olio Pop Extra vergine 2023

Oleificio Guccione

Biancolilla, Nocellara, Moresca, Carolea Sie lieben Olivenöl und verwenden es in grossen Mengen? Dann haben wir mit dem Olio Pop in Kanistern das passende Angebot für Sie. Das Basis-Öl von Guccione ist etwas kräftiger als das Zahara, aber genauso aromatisch und und somit die ideale Lösung für den täglichen Gebrauch!

300

500

22
26.90 21.–
cl CHF 89.– 72.–
115.–
cl CHF 142.–

Österreich

Hauptsächlich im Osten Österreichs findet man die Weingärten, die fast alle innerhalb einer Fahrstunde von Wien aus erreichbar sind. Bekannte Weinbaugebiete wie die Wachau, Kamptal, Neusiedlersee, Leithaberg oder Südsteiermark sind hier zu finden.

Ein grosser Rebsortenspiegel mit den Aushängeschildern Grüner Veltliner, Zweigelt, Blaufränkisch und Sauvignon Blanc prägen die Weine Österreichs.

WACHAU

Alzinger

Knoll

Tegernseerhof

F.X. Pichler

Franz Hirtzberger

KAMPTAL

Hirsch

Loimer

KREMSTAL

Proidl

WAGRAM

Bernhard Ott

NEUSIEDLERSEE

CARNUNTUM

Markowitsch

Claus Preisinger

Heinrich

Pöckl

Schwarz

Tschida-Angerhof

LEITHABERG

Jagini

MITTELBURGENLAND

Gesellmann

Kerschbaum

EISENBERG

Krutzler

Uwe Schiefer

SÜDSTEIERMARK

Tement

Prieler

Schuster

23

Grüner Veltliner Fass 4 2022/23

Weingut Bernhard Ott

Grüner Veltliner

In der Nase frisch, mit Noten von gelbem und grünem Apfel, Nektarine, weissem Pfirsich, Limette, Grapefruit und etwas Salbei im Hintergrund. Im Gaumen wunderschön kompakt, cremig, saftig und mit einem mineralisch-salzigen, frischen Finish. Jetzt bis 2030.

75 cl CHF 29.80 24.80

Weingut Bernhard Ott Wagram, Österreich

Für unvergleichlich guten Grünen Veltliner steht Bernhard Ott – nicht umsonst wird er «Mr. Grüner Veltliner» genannt. Er keltert sie nach biodynamischen Methoden und vor allem ganz ohne Kompromisse und mit viel Leidenschaft. Die Gärung der handverlesenen Trauben erfolgt spontan, die Lagerung auf Naturhefen in grossen Holzfässern. So entstehen wunderbar ausdrucksstarke, von ihrem Terroir geprägte Weine. Diese Grünen Veltliner von Bernhard Ott finden Sie auf den besten Weinkarten der Welt und bei uns.

Grüner Veltliner Am Berg 2023

Weingut Bernhard Ott

Grüner Veltliner

In der Nase wirkt dieser Grüne Veltliner sehr frisch, mit Noten von grünem Apfel, Pfirsich, Ananas, Limette und Zitronenzesten. Im Gaumen elegant, frisch, knackig, mit Aromen von gelbem Steinobst, wiederum grünem Apfel, Zitrusfrüchten und im Hintergrund fein mineralisch. Ein super Wein, um auf der Terrasse zu verweilen. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 22.80 18.90

Grüner Veltliner Der Ott 2021

Weingut Bernhard Ott

Grüner Veltliner

In der Nase schön kompakt, mit Noten von Zitronenmelisse, Pfirsich, Kräutern und Honigmelone. Im Gaumen wirkt dieser GV frisch und weist einen guten Trinkfluss auf, mit Aromen von Apfel, Nektarine und Feuerstein, im Abgang dann eine belebende KräuterNote. Passt wunderbar zu Spargeln vom Grill oder zu Lamm-Curry. Jetzt bis 2033.

75 cl CHF 37.– 29.80

24
Bio Bio Bio

Grüner Veltliner Ried Stein 2021

Weingut Bernhard Ott

Grüner Veltliner

Der Engabrunner Stein gilt als eine der besten Lagen für Grünen Veltliner. Klares, frisches Bouquet mit Noten von Steinobst, Apfel, Ananas, Orangenzesten, Wiesenkräutern und viel Feuerstein. Im Gaumen dicht, komplex, tiefgründig und mit einem langen, salzig-mineralischen Abgang. Sehr gut zu einem Zitronen-Ofenpoulet oder zu Spargelsalat. Jetzt bis 2038. 75 cl CHF 57.– 47.80

25
Bio 96 FALSTAFF 95-96 PARKER

Paul Kerschbaum Mittelburgenland,

Österreich

Blaufränkisch in Perfektion. Treffender kann man das Weingut Kerschbaum nicht beschreiben. Als Pionier in Sachen Blaufränkisch in Österreich produziert das Familienweingut, geführt von Sohn Michael, terroirtypische Spitzenweine. Eine naturnahe Weingartenund Bodenpflege und eine konsequente Mengenkontrolle bilden die Basis für die hohe Traubenqualität. Dank des milden Klimas, der vielen Sonnenstunden und der besonderen Böden entstehen vollmundige, komplexe und ausgewogene Rotweine.

91

Opera 2020

Paul Kerschbaum Blaufränkisch, Merlot Expressives, komplexes Bouquet, mit Noten von dunklen Kirschen, Brombeeren, Zwetschgen, dezent Nougat und Gewürzen. Mit dem ersten Schluck überzeugt dieser Wein mit seiner Saftigkeit, samtenem Tannin und seiner vielschichtigen, rotfruchtigen Aromatik. Harmoniert ausgezeichnet mit Grilladen verschiedenster Art. Jetzt bis 2030.

75 cl

CHF 26.– 21.80

91

Blaufränkisch Ried Hochäcker 2020, Paul Kerschbaum Blaufränkisch

Hochäcker ist eine ausgezeichnete, nach Süden ausgerichtete Einzellage. Ein reiner Blaufränkisch. In der Nase frische Kirschen, ein Hauch von Waldbeeren, zarte Orangenzesten, etwas Nougat. Mittlere Komplexität, dunkle Beeren, feine Tannine, bleibt haften, gute Frische. Passt hervorragend zu Terrinen und Käse. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 19.80 16.80

94

Cuvée Impresario 2020

Paul Kerschbaum

Blaufränkisch, Zweigelt, Merlot, Cabernet Diese Cuvée machte Paul Kerschbaum berühmt. Komplexes Bouquet mit Aromen von Cassis, dunklen Kirschen, Brombeeren, kandierten Orangenzesten und Nougat vermischt mit Edelholz-Noten. Im Gaumen elegant, vielschichtig, strukturiert und mit einer guten Länge. Vorab dekantieren. Jetzt bis 2033.

75 cl CHF 46.– 38.–

26
FALSTAFF
FALSTAFF
FALSTAFF

Sauvignon Blanc Kalk und Kreide DAC 2023, Tement

Sauvignon Blanc

Offenes, brillantes Bouquet. Stachelbeeren, Steinobst, Cassis, Holunder, mineralisch untermalt.

Im Gaumen lebendig, strahlend klar, trocken, druckvoll und herrlich animierend. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 27.80 22.90

95

Sauvignon Blanc Grassnitzberg

Riff DAC 2020, Tement

Sauvignon Blanc

Ried Grassnitzberg war der erste Weinberg im Familienbesitz. Die kühle Riede lässt die Trauben sehr spät reifen. In der Nase frisch, fokussiert, elegant, mit Noten von Cassis, Aprikose, Grapefruit, Limette, Zitronenblüten, Wiesenkräutern und im Hintergrund eine dunkle Mineralität. Im Gaumen mit frischer Struktur, finessenreich, fokussiert und mit einem langen, zitronigmineralischen Finale. Jetzt bis 2031.

75 cl CHF 43.90 36.80

99

Sauvignon Blanc Zieregg DAC 2020, Tement

Sauvignon Blanc

Ried Zieregg ist eine unglaublich facettenreiche Weinbergslage. In der Nase expressiv, komplex, mit Aromen von Mango, weissem Steinobst, Grapefruit, Limette, Wiesenkräutern, dezent Blütenhonig und mineralischen Noten. Im Gaumen elegant, straff, engmaschig, mit grosser Finesse und einer salzigen Mineralität. Jetzt bis 2040.

Tement Südsteiermark, Österreich

Die Familie Tement ist immer auf der Suche nach neuen Ideen, um die Qualität und Einzigartigkeit ihrer Weine noch weiter zu optimieren. So bauten sie ihre Weine als Erste in der Steiermark in französischen Barriques aus. Schon früh kelterten sie Einzellagen-Weine, die vom einzigartigen Terroir der jeweiligen Lagen geprägt sind. Und auch nach über 40 Jahren ist ihr Innovationsgeist noch immer verblüffend! Als Wegbereiter des steirischen Weinbaus machte die Familie Tement Weine aus der Steiermark weltweit zu einem Begriff!

27
FALSTAFF
FALSTAFF 95 SUCKLING
CHF
Bio Bio Bio
75 cl
75.– 62.–
92 PARKER 2022

Frankreich

Nach wie vor ist Frankreich in vielen Belangen das meistbeachtete Weinland der Welt. Unser Frankreichsortiment ist klein, aber fein –dank Trouvaillen aus der Côtes-du-Rhône, der Loire, dem Burgund sowie natürlich der Champagne. Familienbetriebe, Klassiker wie Domaines du Pégau, Geheimtipps wie Eric Forest und weitere Neuentdeckungen gibt es hier zu erkunden.

CHAMPAGNE

Drappier

Pascal

Ployez-Jacquemart

Maurice Vesselle

BOURGOGNE

BORDEAUX

RHÔNE NORD

PROVENCE

RHÔNE SUD

28
Vincent Pinard Château Clos Séric LOIRE Samuel Billaud Eric Forest Château de Beauregard Johann Michel Château d‘Astros Doquet Le Vieux Donjon Domaine de la Mordorée Domaine du Pégau

Château d’Astros

Provence, Frankreich

Das Château d‘Astros wurde im 13. Jahrhundert von Tempelrittern gegründet. Heute wird es von Bruno Maurel, einem geweihten Priester, zusammen mit seinen Nichten und Neffen geführt. In Vidauban, in der Provence, erstrecken sich die Weinberge über 198 Hektar. Die Weine von Astros verblüffen mit ihrer Eleganz und ihrem unverkennbaren Charakter, der das Terroir perfekt zum Ausdruck bringt. Jede Flasche ist das Ergebnis leidenschaftlicher Handwerkskunst und jahrhundertealter Tradition.

Aventure Rosé IGP 2023

Château d‘Astros

Grenache, Cinsault

In der Nase frisch, mit Noten von Walderdbeeren, Himbeeren, weissen Kirschen, weissem Pfirsich und Zitrone. Im Gaumen frisch, elegant, ausbalanciert und mit einem saftigen Trinkfluss. Jetzt bis 2026.

75 cl CHF 16.80 13.90

Amour Rosé AOP 2023

Château d‘Astros

Grenache, Cinsault

In der Nase expressiv, elegant, mit Noten von roten Waldbeeren, Nektarine, Weinbergpfirsich, Grapefruit und weissen Blüten. Im Gaumen vielschichtig, frisch, mit gutem Trinkfluss und im lang anhaltenden Abgang dezent pfefferig. Jetzt bis 2027.

75 cl CHF 22.80 18.90

Bio Bio
Neu im Sortiment

Loire, Frankreich

Die Familien-Domaine Vincent Pinard gehört seit Jahren zu den innovativsten und engagiertesten Weinproduzenten der Loire. Ihr Erfolgsrezept sind aussergewöhnliche Lagen, alte Reben, wenig Ertrag und ein schonender Umgang mit der Natur. Die Sancerres von Vincent Pinard sind fantastisch ausgewogen, frisch, enorm finessenreich und komplex: Sauvignon Blanc in seiner Vollendung. Heute unterstützen die Söhne Florent und Clément den Elternbetrieb.

Sancerre Florès AOC 2022

Domaine Vincent Pinard

Sauvignon Blanc

Bezauberndes Bouquet, weisse Blumen, Holunderblüten, Lychee, Rhabarber, Feuerstein. Am Gaumen toller Schmelz, ausbalanciert, frisch, generöses Extrakt und mit einem druckvollen Finale. Passt perfekt zu Sushi oder grillierten Spargeln.

Jetzt bis 2030.

75 cl CHF 37.– 30.90

91

Sancerre Nuance AOC 2022

Domaine Vincent Pinard

Sauvignon Blanc

Expressives Bouquet, weisser Pfirsich, Cassis, Mandeln, Stachelbeeren, Schiefer. Am Gaumen kompakt, sehr komplex, nobel, bestens ausbalanciert und sehr lang anhaltend. Ein erstklassiger Speisenbegleiter, wunderbar zu Jakobsmuscheln oder Ziegenkäse.

Jetzt bis 2030.

75 cl CHF 43.80 36.80

VINOUS

Château Clos Séric Bordeaux, Frankreich

Château Clos Séric – ein Weingut, das Qualität, Tradition und Leidenschaft für ausgezeichnete Weine in perfekter Weise vereint. Auf 13 Hektar in der Region Entre deux Mers bewirtschaftet Gilles Nardou

sein Weingut im biologischen Landbau. Die Weine verkörpern auf eindrückliche Weise das Terroir und die Expertise des Besitzers. Mit seinen Weinen gehört er zu den innovativen Winzern im Bordeaux, die erfolgreich neue Wege gehen und damit diese traditionsreiche Weinregion neu erfinden.

Neu im Sortiment

Cuvée Pauline Rouge AOC 2020

Château Clos Séric

Merlot, Cabernet Franc

In der Nase komplex, mit Noten von Brombeeren, Cassis, Zwetschgen, Pflaumen, schwarzen Kirschen, Wacholder, Minze, Pfingstrosen, dezent Grafit und Zigarrenkiste. Im Gaumen strukturiert, komplex, ausgewogen, mit reifem Tannin und einem lang anhaltenden Abgang. Jetzt bis 2030. 75

18.90 15.80

Séric Cabernet Franc VdF 2022

Château Clos Séric

Cabernet Franc

In der Nase Waldbeeren, Kirschen, Erdbeeren, rote Pflaumen, dezent grüne Paprikas und etwas Grafit. Im Gaumen strukturiert, geschmeidig, mit kräftigem Tannin und schöner Balance. Jetzt bis 2031.

21.80 17.90

31
cl CHF
75 cl CHF
Bio Bio

Le Vieux Donjon

Rhône, Frankreich

«The best buy in high-end Châteauneuf-du-Pape», dies sagte Parker über das Weingut. Es ist bekannt für seine uralten, bis zu 100-jährigen Grenache-Reben, aus denen hochkomplexe, tiefgründige Weine mit samtenem Tannin entstehen. Gegründet wurde die Le Vieux Donjon 1979 von Lucien Michel und seiner Frau Marie-José. Seit gut 10 Jahren wird das Weingut nun von ihren Kindern geführt, die den traditionellen Stil der Eltern weiterverfolgen und die gut 13 Hektaren so naturnah wie möglich bewirtschaften.

Châteauneuf-du-Pape AOC 2020/21

Le Vieux Donjon

Grenache, Mourvèdre, Syrah

In der Nase komplex, expressiv, mit Noten von Walderdbeeren, Brombeeren, Cassis, dunklen Pflaumen, exotischen Gewürzen und schwarzem Pfeffer. Im Gaumen konzentriert, komplex, mit feinem Tannin, Aromen von Waldbeeren, Kirschen, Zimt, roten Blüten und wieder exotischen Gewürzen. Jetzt bis 2035. 75 cl CHF 59.80 49.–

32
98 REVUE DU VIN

Deutschland

Auf rund 100 000 Hektaren werden in Deutschland Reben angebaut, sehr stark fokussiert auf den Export von Riesling in allen möglichen Varianten. Unser Sortiment umfasst zwei Weingüter aus den Regionen Mosel und Rheinhessen, beide mit dem Schwerpunkt Riesling.

RHEINHESSEN

33
Carl Loewen MOSEL Bossert

Weingut Bossert

Rheinhessen, Deutschland

Mit viel Leidenschaft führen die Geschwister Johanna und Philipp in dritter Generation ihr Weingut. Ihr Ziel ist es, eigenständige, vielschichtige und vom einzigartigen Terroir geprägte Weine zu keltern. Dabei möchten sie Tradition und Nachhaltigkeit vereinen. Ihre Weine gehören heute zum Spannendsten und Aufregendsten, was Rheinhessen zu bieten hat. Mit ihren modernen und dennoch klassischen Charakter-Weinen bringen sie frischen Wein-Wind ins Rheingau!

Riesling 2020/21

Weingut Bossert

Riesling

In der Nase Aromen von Zitrusfrüchten, Nektarinen, Limettenund Orangenzesten und Minze. Am Gaumen gradlinig und klar, mit einem eleganten Süsse-Säure-Spiel, ein rassiger Riesling mit kalksteinmineralischer Note. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 18.90 14.90 91

Gundersheimer Riesling 2020/21

Weingut Bossert

Riesling

Frisches, klares, kompaktes Bouquet, Minze, Mango, Nektarine, Grapefruit, Limette, feiner Kreideton. Am Gaumen druckvoll, saftiger Fruchtextrakt, grossartige Süsse-Säure-Balance und cremig. Sehr gut zu Thai-Gerichten. Jetzt bis 2029.

Gundersheimer Weissburgunder 2020/21, Weingut Bossert Weissburgunder

Zart duftendes Bouquet, weisse Blüten, Honigmelone, Aprikose, Birne, Mandeln und mit mineralischen Akzenten. Am Gaumen frisch, kompakte Fülle, klar, gute Balance, sehr raffiniert und filigran, mit Aromen von Akazien-Blüten, Pfirsich, gelbem Apfel, Mirabelle, frischen Mandeln und gemahlenem Stein. Passt sehr gut zu Crevetten vom Grill. Jetzt bis 2028.

75 cl CHF 25.80 20.80

34
cl CHF 25.80 20.80
75
FALSTAFF 91
FALSTAFF

Unsere Degustationspakete

Erleben Sie die faszinierende Vielfalt exquisiter Weine mit unseren Degustationspaketen! Entdecken Sie erstklassige Weine aus renommierten Weinregionen in sorgfältig zusammengestellten Sets.

Regelmässig auf unserer Website vorbeischauen lohnt sich, denn hier werden Ihnen laufend neue Degustations- und Kennenlernpakete vorgestellt!

Erstklassige Genussmomente

Kennenlernpaket «Chianti Classico von Brancaia»

Entdecken Sie die Chiantis von Brancaia.

6× 75 cl CHF 281.40 195.–

Kennenlernpaket «Donnafugata»

Entdecken Sie die sizilianische Weinwelt.

Mehr als 30% Rabatt

Kennenlernpaket «Österreich»

Eine Rundreise durch die Weinwelt Österreichs.

35
6× 75 cl CHF 203.90
139.–
CHF
75 cl
253.80 175.–

So einfach können Sie bestellen

online auf vinothek-brancaia.ch

telefonisch unter 044 422 45 22

per E-Mail an office@vinothek-brancaia.ch

Bestellschein falten und per Post zustellen Gratis-Lieferung ab CHF 99.–

Das Angebot gilt solange Vorrat oder bis 11.8.2024. Preise für Privatkunden inkl. MwSt. Preis- und Jahrgangsänderungen sind jederzeit vorbehalten.

Vinothek Brancaia

Seefeldstrasse 299 · 8008 Zürich · T 044 422 45 22 · office@vinothek-brancaia.ch

Montag bis Freitag: 10.00 – 18.30 Uhr · Samstag: 9.00 – 16.00 Uhr

Turn static files into dynamic content formats.

Create a flipbook
Issuu converts static files into: digital portfolios, online yearbooks, online catalogs, digital photo albums and more. Sign up and create your flipbook.