Page 1

Volkshochschule Kaufbeuren

Programm 2018 Frühjahr / Sommer Verlags- und Anzeigenbeilage der Allgäuer Zeitung Kaufbeuren im Auftrag der Volkshochschule Kaufbeuren vom 26. Januar 2017, Nr. 21


AGB der vhs Kaufbeuren e.V. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie auch die Rücktrittsbedingungen unter Punkt 3.

d) Bei Nichtteilnahme an einem Kurs oder Seminar ohne Kündigung ist die volle Kursgebühr zu entrichten.

1. Anmeldung

4. Bezahlung

Für alle Kurse ist eine schriftliche, telefonische persönliche oder Online-Anmeldung erforderlich (Anmeldeformular, Internet, Telefon, Fax, E-Mail). Diese werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der vhs Kaufbeuren. Eine schriftliche Anmeldebestätigung erfolgt nicht.

Die vereinbarte Gebühr wird mit dem Zustandekommen des Vertrages zur Zahlung fällig. Sie wird über das SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen. Bei Minderjährigen sind die gesetzlichen Vertreter zur Zahlung verpflichtet. Bankspesen bei Widerspruch oder Rückgabe trägt der Kontoinhaber. Wir weisen darauf hin, dass bei falsch angegebenen Bankverbindungen derzeit 5,– € Gebühren anfallen, die wir berechnen müssen. Die vhs Kaufbeuren gewährt keine Ermäßigungen.

2. Zustandekommen des Vertrages Der Vertrag kommt mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung und der Annahme (EDV-Eingabe) durch die vhs zustande. Die Teilnahme an Veranstaltungen der vhs verpflichtet zur Eintragung in die Teilnehmerliste und zur Zahlung der Gebühr.

3. Rücktritt vom Vertrag

Der Dozent/die Dozentin ist zur Änderung der Vertragsbedingungen und zur Abgabe von Zusagen nicht berechtigt. Änderungen jedweder Art bedürfen der Schriftform.

9. Datenschutz Wir speichern und verwenden Ihre Daten gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz nur vhs-intern. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Studienreisen und -fahrten Anmeldung: Aus rechtlichen Gründen ist nur eine schriftliche Anmeldung möglich (außer Tagesreisen). Bei Studienreisen und Fahrten gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Reiseveranstalter. Die vhs Kaufbeuren ist hier nur Vermittler. Rücktritt: Für Studienreisen gelten die Rücktrittsbestimmungen des Veranstalters. Bei Rücktritt von einoder zweitägigen Studienfahrten ist bis zu 8 Kalendertagen eine Bearbeitungsgebühr von 5 € zu entrichten. Bei späterem Rücktritt werden die anteiligen Kosten in Rechnung gestellt. Am Reisetag selbst ist ein Rücktritt nicht mehr möglich.

5. Prüfungen, Bescheinigungen Der Vertrag beinhaltet keinen Anspruch auf Zulassung und Ableistung einer Prüfung. Teilnahmebescheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt, wenn mindestens 80 % der Kursstunden besucht wurden.

a) Die vhs Kaufbeuren kann von dem Vertrag zurücktreten • wenn die Mindestzahl von TeilnehmerInnen nicht erreicht wird, • wenn der/die von der vhs verpflichtete DozentIn aus Gründen, die nicht in der Risikosphäre der vhs liegen (z. B. Krankheit), ausfällt.

6. Urheberschutz

b) Der / die Teilnehmer / in kann bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Bei späteren Abmeldungen ist die volle Kursgebühr fällig.

Die Haftung der vhs für Schäden jeglicher Art, gleich aus welchem Rechtsgrund sie entstehen mögen, ist auf die Fälle beschränkt, in denen der vhs Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

c) Innerhalb der 7 Kalendertage bzw. nach Kursbeginn kann ein Rücktritt aus schwerwiegenden, nicht selbst zu vertretenden Gründen unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises zur Prüfung auf Kulanz eingereicht werden.

8. Leistungsumfang, Schriftform

Fotografieren und audiovisuelle Aufnahmen jeglicher Art sind in den Veranstaltungen nicht gestattet. Das Kopieren lizenzierter Software ist verboten. Eventuell ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der vhs auf keine Weise vervielfältigt werden.

7. Haftung Sie finden uns unter: www.vhs.kaufbeuren.de und auf facebook

Der Umfang der Leistungen der vhs ergibt sich aus der Kursbeschreibung des halbjährlich erscheinenden Programmes. Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen.

Wir und unsere Nachbarvolkshochschulen vhs Kaufbeuren Telefon 08341 / 99 96 90 · www.vhs-kaufbeuren.de vhs Buchloe Telefon 0 82 41 / 9 02 33 · www.vhs-buchloe.de

Nutzen Sie unsere Treuekarte ! Bitte beachten Sie: Ein Eintrag ist rückwirkend leider nicht möglich!

vhs Biessenhofen Telefon 0 83 41 / 1 40 30 · www.vhs-biessenhofen.de vhs Marktoberdorf Telefon 0 83 42 / 96 91 90 · www.vhs-marktoberdorf.de vhs Landsberg Telefon 0 81 91 / 12 81 11 · www.vhs-landsberg.de vhs Kempten Telefon 08 31 / 7 04 96 50 · www.vhs-kempten.de vhs Füssen Telefon 0 83 62 / 3 95 77 · www.vhs-fuessen.de vhs Unterallgäu-Mindelheim Telefon 0 82 61 / 91 24 · www.vhs-ua.de vhs Memmingen Telefon 0 83 31 / 8 50 - 0 · www.vhs-memmingen.de

Kurs-Nr.

Semester*

Unterschrift Kursleitung

Treuekar te Name Vorname

Ihre Treue zur vhs wird belohnt! Für jeden Kurs ab 50 € Kursgebühr erhalten Sie von uns einen Treuebonus. Wenn die Karte voll ist, erhalten Sie 30 € auf den nächsten Kurs angerechnet. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Die Karte ist übertragbar auf Ehe-/Lebenspartner und eigene minderjährige Kinder.

*Eintrag rückwirkend nicht möglich.


Grußwort Oberbürgermeister

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vhs, Wollen Sie mit 28 Jahren Ihre Spanischkenntnisse auffrischen? Sich mit 46 den Traum vom Zeichnen lernen erfüllen? Mit 74 lernen, wie man digitale Fotos bearbeitet? Wir können ein Leben lang lernen, dies zeigen neue Erkenntnisse der Hirnforschung. Henry Ford hat dies auf den Punkt gebracht: „Wer aufhört zu lernen, ist alt. Er mag zwanzig oder achtzig sein.“ Im neuen vielfältigen Programm der Volkshochschule finden alle etwas für sich! In den Sprachen werden neben neuen Anfängerkursen in den Hauptsprachen auch Kurse in Türkisch, Arabisch, Chinesisch sowie Schwedisch für Anfänger angeboten. Das EDV-Angebot hält Grundlagenund Aufbaukurse in Windows 10 und Office 2016 bereit. Zudem werden Wochenendseminare zur Produktion des eigenen Contents in den Bereichen Webdesign, InDesign sowie Adobe Photoshop und Affinity Photo angeboten. Im beruflichen Bereich kann man z. B. verschiedene Online-Kurse mit anerkannten Prüfungen buchen. Zudem gibt es Kurs- und Beratungsangebote für Menschen, die sich beruflich verändern möchten, und man kann z. B. seine Kommunikationsfähigkeit im Businessbereich ausbauen und am Seminar Mimikresonanz oder Werkzeugkoffer

Körpersprache teilnehmen. Im Gesundheitsbereich gibt es neben den beliebten Gymnastik-, Präventions- und Outdoorkursen ein neues spannendes Kursformat: Natural Circle Training – Das intensive Outdoortraining. Oder haben Sie Lust auf künstlerisches Gestalten? Vom Zeichenkurs über die Fotografie zur Nähwerkstatt bis hin zum kreativen Schreiben können Sie im Kulturbereich vieles ausprobieren. Für Schüler von der Mittelstufe bis zum Gymnasium werden neben den bewährten Kursen zur Prüfungsvorbereitung Mathematik und Englisch auch Kurse zur Berufsund Studienorientierung angeboten. Es gibt viel zu entdecken – lassen Sie sich inspirieren und vergessen Sie nicht, sich anzumelden! Viel Vergnügen beim Lernen und jung bleiben wünscht Ihnen Ihr

Stefan Bosse Oberbürgermeister

Vorträge zur Bayerischen Landtagswahl Landtagswahl 2018 – die Parteien Wo sind die Unterschiede zwischen den Parteien auszumachen? Wie sehen die jeweiligen Parteiprofile aus? Diese und weitere Fragen werden erörtert und anschließend diskutiert.

Landtagswahl 2018 – die Themen Anhand des aktuellen Wahlprogramms von CSU, SPD, FDP, Freie Wähler, AfD sowie B’90 Die Grünen werden Unterschiede und ggf. Gemeinsamkeiten der Parteien zu ausgesuchten regionalen Wahlthemen (z. B. regionale Mietobergrenze, Mobilität, Erhaltung des dreigliedrigen Schulsystems) vorgestellt. Im Anschluss wird diskutiert, wie groß oder klein diese Unterschiede sind und welche Konsequenzen daraus zu ziehen sind.

Landtagswahl 2018 – Endspurt Themen, Parteien und Kandidaten – ist schon alles gesagt? Bestimmt nicht! Kurz vor der Landtagswahl kann sich jeder nochmals kompakt über die aktuelle Entwicklung informieren. Dieser Abend ist vor allem den offenen Fragen und dem Diskussionsbedarf gewidmet. Zudem wird das bayerische Landtagswahlsystem erörtert. Termine und weitere Informationen finden Sie auf Seite 9

Bildungsberatung Kaufbeuren S  ie haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?  achholen von Schulabschlüssen N und Ausbildung Fördermöglichkeiten für Weiterbildung  ie gelingt der berufliche W Wiedereinstieg oder Umstieg? Kontakt: Jürgen Wendlinger, Telefon 0 83 41 / 99 96 90, vhs Kaufbeuren bildungsberatung@vhs-kaufbeuren.de

Stadt Kaufbeuren

Foto: © Michael J Fromholtz, creativecommons.org 3


Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Rund um die vhs Jürgen Wendlinger

Sabine Meyle

meyle@vhs-kaufbeuren.de

Francesca Frey

Telefon 0 83 41 / 99 96 90

frey@vhs-kaufbeuren.de

Integration, Deutsch als Fremdsprache

Christine Schmidt

Sylvia Grödl

Verwaltung, Teilnehmerbetreuung

Verwaltung, Teilnehmerbetreuung

info@vhs-kaufbeuren.de

info@vhs-kaufbeuren.de

Einschreibung zu den Kursen

Ermäßigungen für Arbeitslose

Sie können sich ab Erscheinen des Programms zu allen Kursen persönlich, schriftlich, telefonisch, per E-Mail, Fax oder über unsere Webseite einschreiben. Fast jede Anmeldung und Kursbuchung kann bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn schriftlich kostenlos storniert werden. Bitte geben Sie bei jeder Anmeldung unbedingt die Kursnummer, Namen, Adresse, Telefonnummer und Ihre Bankverbindung an. Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich. Bitte beachten Sie: Wenn Sie keine Nachricht von uns erhalten, findet die Veranstaltung wie ausgeschrieben statt. Sie erhalten KEINE Anmeldebestätigung!

Die Stadt Kaufbeuren erstattet arbeitslosen Jugendlichen aus Kaufbeuren bis zum 25. Lebensjahr in den meisten Fällen die Kursgebühren. Infos bei der Volkshochschule. Bezieher von Arbeitslosengeld II kann auf schriftlichen Antrag die Hälfte der Kursgebühr erlassen werden.

Die Teilnahmegebühren werden durch das SEPALastschriftverfahren eingezogen. Wir buchen in der Regel wenige Tage vor oder nach dem ersten Kurstag die Gebühr von Ihrem Konto ab, frühestens jedoch vier Wochen vor Kursbeginn. Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Seite 2.

Kursausfälle versuchen wir zu vermeiden und bieten Ihnen – wenn möglich – Alternativen wie Kurszusammenlegungen, Kürzungen oder Aufzahlung. Kommt ein Kurs nicht zustande, erhalten Sie bereits bezahlte Beträge umgehend zurück. Müssen Kurse abgesagt werden, melden wir uns nach Möglichkeit spätestens zwei Tage vor Kursbeginn bei Ihnen.

4

sehnke@vhs-kaufbeuren.de

Wir sind gerne für Sie da ! Mo. – Fr. 8.30 – 12.00 Uhr, Mo., Di. und Do. 15.00 – 17.30 Uhr

Annett Seewald Rechnungswesen seewald@vhs-kaufbeuren.de

vhs Kaufbeuren e. V. Spitaltor 5 · 87600 Kaufbeuren Tel. 0 83 41 / 9 99 69 - 0 · Fax 0 83 41 / 9 99 69 - 29 info@vhs-kaufbeuren.de www.vhs-kaufbeuren.de

Bankverbindung Sparkasse Kaufbeuren Konto: 26666 · BLZ 734 500 00 IBAN: DE19 7345 0000 0000 0266 66 BIC: BYLADEM1KFB

Unsere Öffnungszeiten: Montag – Freitag 8.30 – 12.00 Uhr Montag, Dienstag und Donnerstag 15.00 – 17.30 Uhr Am Mittwoch- und Freitagnachmittag ist unser Büro geschlossen.

Kursorte, Anfahrt und Parkplätze

Semesterbeginn:

siehe Seite 74

Montag, 26. 02. 2018 Programm Frühjahr/Sommer 2018

Unterrichtsfreie Tage:

Rücktritt / Kündigung Beachten Sie unsere Rücktrittsbedingungen: Bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn können Sie durch schriftliche Erklärung (E-Mail, Fax, Brief) ohne Kosten vom Vertrag zurücktreten. Bei späteren Abmeldungen ist die volle Kursgebühr fällig. Innerhalb der 7 Kalendertage bzw. nach Kurs­ beginn kann eine Kündigung aus schwerwiegenden, nicht selbst zu vertretenden Gründen unter Vorlage eines entsprechenden Nachweises zur Prüfung auf Kulanz schriftlich eingereicht werden. Ist bei einer Veranstaltung ein eigener An- oder Abmeldeschluss veröffentlicht, so gilt dieser.

Stellv. Leitung, Fachbereiche: Kultur, Gesundheit, Junge vhs

wendlinger@vhs-kaufbeuren.de

vhs Kaufbeuren

Zahlung durch Abbuchung

Andrea Sehnke

Stellv. Leitung, Bildungsberatung, Einbürgerungstests, Fachbereiche Beruf, Gesellschaft und Grundbildung

Leitung, Fachbereiche Sprachen, EDV, Studium generale, Studienreisen

Sa., 24. 3. – So., 8. 4. 2018 Di., 1. 5. 2018 Do., 10. 5. 2018 Sa., 19. 5. – So., 3. 6. 2018 Sa., 28. 7. – Mo., 10. 9. 2018

Osterferien Maifeiertag Christi Himmelfahrt Pfingstferien Sommerferien

Vorstand der vhs Kaufbeuren e. V.

v.l.n.r.: W. Nusser, G. Schleich, G. Hübner, P. Wendlinger, M. Hiemer

1. Vorsitzender: Gerhard Hübner 2. Vorsitzender: Markus Hiemer 3. Vorsitzende: Gabriela Schleich Schatzmeister: Winfried Nusser Schriftführerin: Petra Wendlinger


Inhaltsverzeichnis Deutsch als Fremdsprache 32-33 Niveaustufen A1- C1  32-33

Studium Generale Literatur, Philosophie & Geschichte 

6

vhs.Universität Skills – Die digitale Ethik  Zeitgenössische Kunst  Health 

6/7 7/8 8

Vorträge Kultur und Reisen  Literatur  Politische Bildung  Mensch & Gesundheit  Persönlichkeitsbildung & Erziehung  vhs-Kulturkino 

9 9 9 9/10 10/11 11

Beruf Stärken und Kompetenzen Berufliche Neuorientierung  Bewerbungstraining, Perspektive 48plus Rhetorik und Kommunikation, Schlagfertigkeitstraining  Stimmtraining, Gehaltsverhandlungen  Fortbildungen für vhs-Kursleiter 

12 12 13 13/14 14

Kaufmännische Präsenz-Kurse: Xpert Business Lehrgang Finanzbuchführung mit Prüfung  15/16 Grundlagen Lohn und Gehalt  16 Webinare: Kaufmännische Weiterbildung mit Xpert-Business Zertifikaten Finanzbuchführung, Lohn und Gehalt, Personalwirtschaft  Einnahmen-Überschuss-Rechnung, Controlling  Finanzwirtschaft, Kosten- und Leistungsrechnung Steuern, Bilanzierung und Prüfung Xpert-Business  Kompetenzzentrum Beruf Kommunikation im Beruf, Mimik und Körpersprache 

17 17 18 18

18/19

EDV Infoveranstaltung  EDV-Grundlagen, Windows 10, Internet  Schreiben am PC  MS Office 2016 (Word, Excel, Outlook)  Powerpoint, Prezi, Präsentationen  Android Tablets, Laptop, Smartphone, Tablet einrichten  Apple, Mac und Co. Bildbearbeitung (Gimp, Photoshop)  Fotobücher, Facebook-Werbung, Adobe InDesign, WebDesign  YouTube Videos f. Jugendl., Videoschnitt u. Montage 

20 20 21 21/22 22 23 23 23/24 24/25 25

Grundbildung Alphabetisierung „Alpha+ besser lesen u. schreiben“26 Lernen und Schule  26 Prüfungsvorbereitung Mathematik  26/27 Prüfungsvorbereitung Englisch Realschule  27 Beratung zu Ausbildung und Studium  27 Beratungsangebote für Erwachsene  27

Sprachen Integrationskurse Deutsch  28-30 Berufsbezogene Deutschsprachförderung B1/ B2  30 Prüfung Deutsch-Test A1 und B1-B2  30/31 Einbürgerungstest  31 Alphabetisierung: Besser lesen und schreiben in Alltag und Beruf  31 Fortbildungen für Sprachdozenten  32

Englisch Englisch Grundstufe  Fortgeschrittene und Konversation  Business English 

33/34 35 35

Französisch Grundstufe  Fortgeschrittene, Konversation 

35 36

Italienisch Grundstufe  Fortgeschrittene, Konversation 

36/37 38

Spanisch Grundstufe,  Fortgeschrittene Konversation

38 39

Weitere Sprachen Esperanto  Japanisch, Chinesisch Arabisch  Russisch  Polnisch, Tschechisch  Schwedisch  Arbeitskreise Sprachen 

39 39 40 40 40 41 41

Gesundheit Information zur Förderung durch die KK  Gesundheit im Fokus Wechseljahre, Schlafstörungen  Rücken, Kneipp, Heilkräuter  Selbstverteidigung 

42 42 43 43

Outdoor Bogenschießen, Sportbootführerschein  43/44 SmartSurvival, Walking, Natural Circle Training  44 Fit & Fun / Gymnastik Bodyfitness, Fit & Funky ®  Zumba®  Präventionsgymnastik, Wirbelsäule  Wassergymnastik, Aqua Fitness  Fit und vital  Beweglichkeit im Alter zurückgewinnen  Bodystyling, Faszientraning  Bewegter Rücken, Rückenflow  Wege zur Entspannung Entspannung, Autogenes Training, Atem  Fernöstliches – Körper & Geist Yoga  Lach-Yoga  Qi Gong, Tai Chi, Aikido  Weitere Gesundheitsthemen Rolfing®, Shiatsu-Massage  Hormon-Balance-Massage, Wechseljahre  Kinesiologie, Selbsthilfe, Gedankengroßputz  Hypnose, Alternativmedizin 54

44/45 45 45/47 46 47/48 48 48 48/49 50 50-51 51 51/52 52 52/53 53

Kultur Malen & Zeichnen Kunstgeschichte, Aquarell, Malerei  Zeichnen, Aktzeichnen u. Portrait 

55 55/56

Gestalten (Heim)-werken für Frauen, Kräuter und Balkonkästen 56 Textiles Gestalten Nähwerkstatt: mit Overlock, Etui-Kleid, Mantel, Taschen  56 Nähwerkstatt: Sommerkleid, UFO=unfertige Projekte  57 Patchwork/Quilt  57

Fotografie Digitale Fotografie, Bildgestaltung  Fotoworkshop, Portrait-Fotografie Arbeitskreis Fotografie der vhs 

58 58 58

Literatur Kreatives Schreiben, Poetentreff 58/59 Musik Gitarre, Jazz-Konzerte  Arbeitskreise 

59 59/60

Tanz Tanzen für Frauen: Salsa, Latino Mix  Line Dance, Schuhplattln 

60 60/61

Kulinarisches Brot backen, Asiatische Küche, Getreidevielfalt  61/62 Vegetarisches, Wok, Indisch  62/63 Styling & Mode Typ-Beratung, Make-Up, Stilberatung, Flechten  63/64 Hobby & Freizeit Homöopathie für Tiere, Hunde 

64

Naturkundlicher Arbeitskreis64

Gesellschaft Persönlichkeitsbildung Kraft der Gedanken, Entrümpeln  Einführung in NLP, Kreativ-Wochenende Die inneren Schalter, Beziehung und Kommunikation 

65 65 66/67

Recht, Finanzen, Verbraucherschutz Testamentsgestaltung, Berliner Testament  Patientenverfügung, Tipps für Vermieter, Elternunterhalt  Baufinanzierung, Verbraucherzentrale Bayern 

67 67 68

Leben im Alter 68 Zuhause wohnen, Pflegegrad, Demenz  68 Gesellschaft und Politik 68

Junge vhs

Schule und Lernen Leichter Lernen, Fit für Mathe und Englisch 

69

Ausbildung und Studium Ausbildungsplatz finden, Abitur und dann?  69 Vorbereitungskurs auf die Auswahlprüfung Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern  69 Prüfungsvorbereitung Abschlussprüfungen Projektprüfung für Quali und M-Zug  Mathe für Quali, Realschule, FOS und Abitur  Englisch-Abschlussprüfung Realschule  Italienisch für Kinder  EDV für Jugendliche 

69 69/70 70 70 71

Technik für Kinder  Zeichnen, Gestalten mit Ton  Tanz: HipHop, Breakdance  Musikgarten, Kasperletheater 

71 71/72 72 72

Reisen

Studienreise nach Dessau  Exkursionen nach München, Ettal, Stuttgart 

73 73

Arbeitskreise finden Sie jeweils bei den entsprechenden Themenbereichen Allgemeine Geschäftsbedingungen  Kontaktadressen Volkshochschulen in der Region 

2 2

Impressum 11 Veranstaltungsorte der vhs (Karte) 74 5


Studium Generale U056m

Studium Generale mehr wissen – weiter denken Das Studium Generale ist für alle gedacht, die mehr wissen wollen. Es dient der grund­legenden und verständlichen Vermittlung von akademischem Wissen in klassischen Disziplinen wie Philosophie, Geschichte, Religion, Natur­wissen­schaften, Kunst und Literatur. Neben der allgemeinen Bildung geht es auch um das Verstehen von Zusammenhängen, die Betrachtung einzelner Sachverhalte aus verschiedenen Perspektiven und somit um das Erkennen von kausalen oder chronologischen Abläufen. Der Einstieg ist jederzeit möglich – Sie brauchen keinen bestimmten Schul­­abschluss oder Bildungsgrad.

● Die Einführung der bayerischen Verfassung 1818 als Instrument gegen die österreichische Hegemonie 200 Jahre Bayerische Verfassung Dr. Stefan Fischer 1 Abend, 19.04.2018 Donnerstag, 20:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Als 1815 die napoleonische Ära endgültig zu Ende ging und Europa sich auf dem Wiener Kongress neu ordnete war die Einführung einer Verfassung besonders für die deutschen Staaten ein wichtiges Problem. Nun  konnte sich das junge Königreich Bayern bei seiner Verfassung vom 26. Mai 1818 vor 200 Jahren bereits auf seine  Constitution von 1808 beziehen, aber die Verfassungsfrage war auch ein erhebliches außenpolitisches Problem, das Bayerns Stellung im Deutschen Bund zwischen Österreich und Preußen, aber auch seine europäische Bedeutung tangierte. Zum Bayerischen Verfassungsjubiläum 2018 will dieser Vortrag sich auf diese, heute etwas vergessene Problematik konzentrieren. Dr. Stefan Fischer ist Historiker und Leiter des Stadtarchivs der Stadt Kaufbeuren. Foto: © photomaru, panthermedia.net

Literatur, Geschichte und Politik

Programmhinweis: Vorträge zur Bayerischen Landtagswahl 2018

V003m

● (Un-)durchdringbare Literatur im Mittelalter Carlo van Eckendonk 1 Nachmittag, 22.03.2018 Donnerstag, 16:00 - 17:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Spannend, mythen- und legendhaft - so sind viele Werke der deutschen Literatur aus dem Mittelalter zu lesen. Welche großen Nationalepen entstehen in dieser Zeit? Und welches Mittelalterbild überliefern uns die sagenhaften Erzählungen herumreisender Abenteurer und Abenteurerinnen. ein Ausflug in die wohl umstrittenste Epoche der deutschen Literatur (und Geschichte). Carlo van Eckendonk ist Historiker und Literaturwissenschaftler.

Nicht nur im Zuge der Bundestagswahlergebnisse ist die kommende Landtagswahl von besonderer Bedeutung. Auch haben sich die Parteistrukturen innerhalb Bayerns in den letzten Monaten verändert. So hat die Bayern SPD einen neuen Vorstand bekommen, die Grünen sind verhältnismäßig stark im Freistaat und die CSU hat mit dem Aufstieg der AfD Konkurrenz von rechts außen erhalten. Weitere Informationen finden Sie auf Seite 9 bei den Vorträgen.

vhs.Universität: Skills Reihe VI: Der digitale Wandel – Chancen und Risiken

Carlo van Eckendonk „Als ausgebildeter Historiker möchte ich das Vergangene einfangen und es so darstellen, dass es nicht in einer komplizierten Fachsprache versinkt und interessant bleibt; als gelernter Literaturwissenschaftler präsentiere ich einen Dichter oder eine Dichterin als zeitgeprägten Menschen mit allen Ecken und Kanten. Es geht mir um Geschichte(n) mit und in Bildern – beispielsweise über ein Ereignis oder einen Charakter.“

6

Die digitale Ethik Fragen und Antworten Akademische Vorlesungen namhafter Wissenschaftler aus ganz Deutschland werden live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Manfred Kaufmann wird anschließend das Thema der Vorlesung aufgreifen und mit den Teilnehmern diskutieren. Am besten, Sie buchen gleich die gesamte Reihe, dann verpassen Sie nichts. Die Themen und Termine der Vorlesungen finden Sie nachstehend. Vorherige Anmeldung erforderlich! U101m

● vhs.Universität: Die digitale Ethik – Fragen und Antworten 1 Abend, 12.03.2018 Montag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Die „digitale Ethik“ geht der Frage nach, wie der Ein-

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

zelne unter der Voraussetzung einer digitalisierten Welt ein gutes, gelingendes und glückliches Leben führen kann – bezogen auf sein Alltagshandeln und gemeinsam mit seinen Mitmenschen. Ist es zum Beispiel „gut“, den Messaging-Dienst WhatsApp zu nutzen - im Wissen um die Tatsache, dass das Programm auf alle gespeicherten Kontakte des eigenen Smartphones zugreift und damit die Vertraulichkeit dieser privaten Daten verletzt? Es zeichnet sich ab, dass sich im Zuge und unter dem Einfluss der Digitalisierung das Bild des Menschen von sich selbst ändert: weg vom autonomen, individuellen Selbst der „Gutenberg-Galaxis“ der alten Buchkultur, allmählich hin zum heteronomen, „relationalen“ Selbst der Netzwerk-Kultur, für das Privatheit möglicherweise nicht mehr so bedeutsam ist. Wie soll man damit umgehen? Der Vortrag führt in Fragen und Antworten der „digitalen Ethik“ ein. Professor Dr. Oliver Zöllner Leiter des Instituts für digitale Ethik, Hochschule der Medien Stuttgart Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich!

U102m

● vhs.Universität: Lifelogging Wie die digitale Selbstvermessung unsere Gesellschaft verändert 1 Abend, 09.04.2018 Montag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Menschen optimieren ihre Körper mit Hilfe von Apps, teilen ihre persönlichen Daten in der Cloud und laufen mit Google Glass durch die Straßen, um ihr Leben als Videoclip mitzuschneiden und für immer abzuspeichern. Sieht so unsere Zukunft aus? In seinem klugen Buch „Lifelogging: Wie die digitale Selbstvermessung unsere Gesellschaft verändert“ lotet Stefan Selke die Folgen einer Zeitenwende aus: Die als Innovationen gefeierten digitalen Lifestyle-Produkte werden nicht nur Wirtschaft und Gesellschaft, sondern auch die elementarsten Aspekte des Menschseins ändern. In dem Vortrag stellt Stefan Selke wichtige Aspekte seines Buches vor. Professor Dr. Stefan Selke Forschungsprofessur „Transformative & Öffentliche Wissenschaft“, Hochschule Furtwangen Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich!

U103m

● vhs.Universität: Wie verändert sich die Berufslandschaft? 1 Abend, 16.04.2018 Montag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € In der bisherigen Diskussion über die Folgen der Digitalisierung für die Arbeitswelt wird immer wieder die Befürchtung geschürt, dass in Zukunft durch den zunehmenden Einsatz von sich selbst steuernden Robotern oder Künstlicher Intelligenz viele Berufe verschwinden könnten. Viel zu wenig wird darüber diskutiert, dass gleichzeitig neue Berufe entstehen oder dass sich die in den Berufen zu erledigenden Tätigkeiten verändern werden. Der Vortrag zeigt, unter welchen Umständen Berufe typischerweise entstehen, sich verändern und wieder verschwinden. Vor diesem Hintergrund wird auch be-


Studium Generale schrieben, welche Berufe durch den Einsatz digitaler Technologien tatsächlich gänzlich verschwinden oder neu entstehen, und wie sie sich verändern könnten. Dr. Britta Matthes Leiterin der Forschungsgruppe Berufliche Arbeitsmärkte, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) NürnbergTermin: Montag, 16. April 2018, 19:00 – 20:00 Uhr Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich! U104m

● vhs.Universität: Prävention 4.0 Arbeitswelt gesund und sicher gestalten 1 Abend, 23.04.2018 Montag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Die digitale Transformation verändert Schritt für Schritt unsere Arbeitswelt. Diese Veränderungen wirken sich sowohl auf Führung und Unternehmenskultur als auch auf die Sicherheit und Gesundheit von Arbeitnehmern aus. Ausgehend von dem Forschungsprojekt „Prävention 4.0“ befasst sich der Vortrag mit diesen Auswirkungen und skizziert Präventionsmaßnahmen, die zu einer sicheren und gesunden Arbeitsgestaltung in der digitalisierten Arbeitswelt beitragen können. Dr. rer. pol. Ufuk Altun Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft e.V. (ifaa) in DüsseldorfTermin: Montag, 23. April 2018, 19:00 – 20:00 Uhr Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich! Foto: © BillionPhotos/Fotolia

Mauerbau 1961 in die Bundesrepublik und suchte an der lebhaften Düsseldorfer Kunstakademie einen neuen Weg für seine Malerei. In seinem zweiten Studium schloss er bald Freundschaft mit Sigmar Polke und dessen Freundeskreis und es entstanden erste Werke und Aktionen, die unter dem Begriff „kapitalistischer Realismus“ als Gegenposition zum sozialistischen Realismus in seiner früheren Heimat DDR zu verstehen sind. Ausgehend von dieser wichtigen Düsseldorfer Phase soll anhand der anschließenden Fotobilder, seiner unterschiedlichen abstrakten Kompositionen bis hin zu den Fenstern für den Kölner Dom der künstlerische Werdegang beleuchtet und die Frage nach der Richterschen Ästhetik gestellt werden, die ihm bei aller Gegensätzlichkeit seiner Malstile zu einer führenden Rolle auf dem Kunstmarkt und großen Beliebtheit beim Publikum verholfen hat. Dr. Alexandra Axtmann, Akademische Mitarbeiterin, Institut für Kunst- und Baugeschichte, Fachgebiet Kunstgeschichte am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Termin: Dienstag, 06. März 2018, 19:00 – 20:00 Uhr Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Vorherige Anmeldung ist erforderlich! Foto: © Suchota, panthermedia.net

Wo ist mein Kurs?

KursRäume Die Raum-Nummer Ihres Kurses im vhs-Gebäude finden Sie auf dem Bildschirm im 1. Stock.

vhs.Universität: Culture Reihe III: Zeitgenössische Kunst – von Richter bis Rauch Akademische Vorlesungen namhafter Wissenschaftler aus ganz Deutschland werden live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Manfred Kaufmann wird anschließend das Thema der Vorlesung aufgreifen und mit den Teilnehmern diskutieren. Am besten, Sie buchen gleich die gesamte Reihe, dann verpassen Sie nichts. Die Themen und Termine der Vorlesungen finden Sie nachstehend. Vorherige Anmeldung erforderlich!

U201m

● vhs.Universität: Gerhard Richter vhs.Culture Zeitgenössische Kunst 1 Abend, 06.03.2018 Dienstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Der 1932 in Dresden geborene Gerhard Richter zählt zu den bedeutendsten und auch teuersten Malern weltweit. Seit 2001 besetzt er den ersten oder zweiten Platz der Künstlerweltrangliste, dem sogenannten Kunstkompass. Nach einem Malereistudium an der Kunstakademie in Dresden übersiedelte er kurz vor dem

U202m

● vhs.Universität: Georg Baselitz 1 Abend, 10.04.2018 Dienstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Georg Baselitz ist bekannt für seine expressiven, auf „dem Kopf stehenden“ Gemälde, seine grobe Pinselführung und kräftige Farbigkeit. Sein Werk, das auch Skulpturen und Grafik beinhaltet, ist eine Auseinandersetzung mit den malerischen Möglichkeiten nach der Moderne wie auch mit der deutschen Geschichte. Seine Malweise und Themen, darunter die Darstellung von desorientierten und entwurzelten „Helden“, provozieren und polarisieren bis heute: „Wenn ich anders geboren wäre, woanders geboren wäre, hätte ich ganz sicherlich glücklichere Bilder machen können“, sagt Baselitz freimütig. Baselitz befasste sich stark mit der Form seiner Gemälde. So malte er etwa die sogenannten »Frakturbilder«, in denen er die Motive in Streifen zerlegte und sie aus Fragmenten neu zusammenfügte. Zudem stellte

er seine Bilder ab 1969 gleichsam von den Füßen „auf den Kopf“. Diese Methode, mit der Baselitz seine Malerei aus der »fatalen Abhängigkeit zur Wirklichkeit« befreien wollte, machte ihn weltberühmt. Als anhaltende Quelle der Inspiration nennt Baselitz u.a. die Abstrakten Expressionisten Willem de Kooning und Philip Guston, deren Werk er schon 1958 als Student kennengelernt hatte, sowie Edvard Munch und Ernst Ludwig Kirchner. Das Webinar bietet eine allgemeine Einführung in das Werk von Georg Baselitz. Christian Malycha Kunsthistoriker und künstlerischer Leiter des Kunstvereins Reutlingen Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Vorherige Anmeldung ist erforderlich!

U203m

● vhs.Universität: Anselm Kiefer 1 Abend, 08.05.2018 Dienstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Der Vortrag möchte einen Einblick in das Werk von Anselm Kiefer (geb. 1945) geben, der mit zu den bedeutenden deutschen Malern und Bildhauern der Gegenwart gehört. In Donaueschingen geboren, absolvierte er das Studium der Malerei in Freiburg und Karlsruhe und ging danach zu Joseph Beuys nach Düsseldorf. Nach der Gestaltung des westdeutschen Pavillons auf der Biennale in Venedig 1980 setzte sein Erfolg zunächst in der angelsächsischen Welt und vor allem in Frankreich ein, bevor dieser in Deutschland erst in den 1990er Jahren langsam zunahm. 1993 übersiedelte Kiefer nach Frankreich, wo er bis zu seinem Umzug nach Paris 2008 im südfranzösischen Barjac ein 35 ha großes Gelände einer ehemaligen Seidenfabrik als Lebens- und Atelierraum nutzte. Neben vielen Kunstpreisen wurde ihm 2008 als erstem bildenden Künstler der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels verliehen - eine Würdigung der in großem Maße in Kiefers Werk thematisierten Bezüge zu Literatur, Geschichte, darunter auch die deutsche Geschichte, Religion und Mystik. Gerade diese Themen sind es, die in monumentalen Formaten, ungewohnter Bildsprache und Ästhetik den Betrachter herausfordern und bisweilen auch verstören. Demgegenüber üben Kiefers oft düstere, farblich erdverbundene Großformate durch ihre haptische Materialästhetik aber auch eine große Faszination aus und lassen in vielen Fällen diese ästhetische Wirkung im Vordergrund stehen. Dr. Alexandra Axtmann Akademische Mitarbeiterin, Institut für Kunst- und Baugeschichte, Fachgebiet Kunstgeschichte am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Vorherige Anmeldung ist erforderlich! U204m

● vhs.Universität: Neo Rauch Manfred Kaufmann 1 Abend, 19.06.2018 Dienstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Neo Rauch (geb. 1960) gilt als bedeutendster Vertreter der „Neuen Leipziger Schule“, die in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren internationale Erfolge feierte. Collageartig vermischt der Maler zahlreiche Einflüsse zu einer bunten Bildwelt zwischen Abstraktion und surre7


Studium Generale aler Figuration. Seine Gemälde sind von unheimlicher, rätselhafter Bildsprache und einem verstörenden, mehrdeutigen Wesen geprägt. Sowohl in seinen Industrie- als auch Naturlandschaften sind die räumlichen Beziehungen unregelmäßig, Größenverhältnisse dynamisch und die Figuren gefangen in Stadien immerwährender Bewegung. Neo Rauch studierte Malerei in den 1980er Jahren bei Arno Rink und Bernhard Heisig an der Hochschule für Graphik und Buchkunst in Leipzig. Geprägt von diesen beiden Malern entwickelte Rauch einen unverwechselbaren Stil, der das expressiv-realistische Malspektrum der Leipziger Ausbildungszeit mit seinem persönlichen Sinn für unkonventionelle Bildzeichen und Kompositionen verband. Eine bislang unbekannte, faszinierende und zeitgemäße Bildsprache kam dabei zum Vorschein. Der Künstler lebt in Markkleeberg am Rand von Leipzig und hat sein Atelier in der ehemaligen Leipziger Baumwollspinnerei. Das Webinar vermittelt anhand ausgewählter Werke einen vertieften Einblick in Neo Rauchs Oeuvre. Der Vortrag findet live im Internet in einem virtuellen Vortragsraum statt. Dr. Marcus Andrew Hurttig, Kurator der Graphischen Sammlung, Museum der bildenden Künste Leipzig Diskussion und Begleitung: Manfred Kaufmann Der Vortrag wird live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Vorherige Anmeldung ist erforderlich!

vhs.Universität: Health Reihe IV: Gesundheitsforum Akademische Vorlesungen namhafter Wissenschaftler aus ganz Deutschland werden live und online in die vhs Kaufbeuren übertragen. Manfred Kaufmann wird anschließend das Thema der Vorlesung aufgreifen und mit den Teilnehmern diskutieren. Am besten, Sie buchen gleich die gesamte Reihe, dann verpassen Sie nichts. Die Themen und Termine der Vorlesungen finden Sie nachstehend. Vorherige Anmeldung erforderlich! U301m

● vhs.Universität – Health Soll es zu einer Impfpflicht kommen? 1 Abend, 22.02.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Polio und Pocken wurden durch Impfungen in Deutschland ausgerottet. Dennoch gibt es viele, die sich bewusst ge- g e n eine Impfung entscheiden und dadurch Krankheiten wie den Masern zur Wiederkehr verhelfen. Wie sollte der Gesetzgeber darauf reagieren? Eine Impfpflicht in Deutschland? Das Thema ist populär und polarisiert. Beratungspflicht, Bußgelder für Verweigerer - all das gibt es aber längst. Nun legte Gesundheitsminister Gröhe einen Gesetzentwurf vor. Schon jetzt sind Eltern verpflichtet, sich über das Impfen vom Kinderarzt informieren zu lassen. Und die Kitas müssen das prüfen. Nun soll eine Meldepflicht hinzukommen. Bisher können Kitas den Gesundheitsämtern Eltern melden, wenn sie sich mehrfach weigern, den Impfstatus ihrer Kinder mitzuteilen. Sie müssen es aber nicht. Eine gesetzliche Impfpflicht gibt es in Deutschland nicht. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte will den Besuch von Kindergärten davon abhängig machen, ob Kinder geimpft sind. In diesem Vortrag wird über die Impfpflicht diskutiert. Hans Tolzin ist Verleger, Autor und Medizin-Journalist Begleitung und Diskussion: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich! Foto: © Tino Neitz, panthermedia.net 8

Rücktritt Sie können bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn (falls nicht anders angegeben) durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Bei einer späteren Abmeldung ist die volle Kursgebühr fällig. Bitte beachten Sie unsere AGB auf Seite 2

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

spende zurückgreifen. In Deutschland verboten, in anderen Ländern aber erlaubt ist darüber hinaus die Eizellspende. In anderen Ländern ebenfalls erlaubt ist die Möglichkeit, ein Kind von einer Leihmutter austragen zu lassen. Erste Versuche, unter anderem in Deutschland durchgeführt, haben gezeigt, dass sich die Gebärmutter transplantieren lässt. An einer künstlichen Gebärmutter wird geforscht. Und an Mäusen ist gezeigt worden, dass aus einer Hautzelle eine Eizelle hergestellt werden kann, die befruchtungsfähig ist. Gibt es ethische Grenzen dieser medizinischen Möglichkeiten? Was ist aus Sicht von Prinzipien wie der Schadensvermeidung oder der Gerechtigkeit zu diesen Verfahren zu sagen? Welche Rolle spielt die zunehmende Ablösung der Fortpflanzung von natürlichen Vorgaben für die ethische Beurteilung? Darum soll es in diesem Vortrag gehen. PD Dr. Joachim Boldt; Universität Freiburg Begleitung und Diskussion: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich! Foto: © Ana Blazic Pavlovic/Fotolia

U304m

● vhs.Universität – Health U302m

● vhs.Universität – Health Gentherapie 1 Abend, 08.03.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Viel wird in den Medien über Gentherapie berichtet und große Hoffnungen werden damit verknüpft. Was genau aber ist Gentherapie, für welche Erkrankungen stehen bereits Gentherapien zur Verfügung und was ist aktuell in der Entwicklung? Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI), Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, ist in Deutschland u.a. für neuartige Therapien wie die Gentherapie zuständig. Zu den Aufgaben gehören die Genehmigung klinischer Prüfungen, die Bewertung der Therapien im Rahmen zentraler Zulassungsverfahren für Europa, die Erfassung und Bewertung möglicher Nebenwirkungen sowie eigene experimentelle Forschung. Dr. Corinna Volz-Zang, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Paul-Ehrlich-Instituts, stellt die Gentherapie vor und informiert über den Weg, den eine solche Therapie von der Idee bis zur Zulassung nimmt. Paul-Ehrlich-Institut, Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, Langen Begleitung und Diskussion: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich! U303m

● vhs.Universität – Health Kinderwunsch: medizinisch machbar! - ethisch vertretbar? 1 Abend, 12.04.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Behandlung bei Kinderlosigkeit gehört zum Standa rdrepe r toire medizinischer Leistungen. Mit Hilfe von In-Vitro-Fertilisation kann zum Beispiel eine Eizelle außerhalb des Körpers befruchtet und wieder reimplantiert werden. Man kann für die Befruchtung auf eine Samen-

Cannabis als Medizin: So funktioniert Kiffen auf Rezept 1 Abend, 21.06.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Weltweite Demonstrationen und ein gelockerter Umgang in der Verschreibungspraxis: Viele fordern die Legalisierung von Hanfprodukten. Zu unterscheiden sind aber strikt der berauschende Freizeitgebrauch als Droge und der therapeutische Nutzen in verschiedenen Bereichen. Dr. Johannes Horlemann ist bei gegebener Indikation ein Befürworter von Cannabis als Medikament. Er ist Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin und leitet das regionale Schmerzzentrum in Kevelaer. Im Webinar geht es um folgende Fragen: Wann kann Cannabis helfen und wie werden Entscheidungen in der Praxis getroffen, um es einem Patienten zu verschreiben? Dr. med Johannes Horlemann, Vizepräsident der Deutschen Gesellschaft für Schmerztherapie und Vizepräsident des Deutschen Hanfverbandes, Berlin Begleitung und Diskussion: Manfred Kaufmann Vorherige Anmeldung erforderlich! Foto: © belchonock, panthermedia.net


Vorträge Informationen & Bildung

Information und Bildung Kultur und Reisen V001m 

● Götterberge und Berggötter im alten Ägypten Prof. Dr. Dietrich Wildung 1 Abend, 09.03.2018 Freitag, 17:00 - 18:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Eintritt: 8,00 € Schüler: 5,00 € „Viele Wege führen zu Gott – einer geht über die Berge.“ Mit diesem Satz benennt der „Bergbischof“ Reinhold Stecher unbewusst ein Spezifikum der Religion des alten Ägypten. Viele der markanten Berggestalten, die das Niltal von Kairo bis in den Sudan prägen, sind heilige Orte. Dem Himmel nah, sind sie von Göttern bewohnt. Im „heiligen Berg“ von Abusimbel proklamiert sich Ramses der Große zum Gott. Die tief in den Berg gehauenen Gräber im Tal der Könige erschließen eine geheimnisvolle Jenseitswelt. Mit den Pyramiden errichten sich die Pharaonen künstliche Berge, über die sie zu den Göttern aufsteigen. Zahlreich sind die Bilder und hieroglyphischen Texte, aus denen der Ägyptologe ein anschauliches Bild der Götterberge des alten Ägypten entwickelt. In Kooperation mit dem DAV Kaufbeuren-Gablonz und dem Heimatverein Kaufbeuren. Foto: Der Heilige Berg von Theben, Eduard Wildung 1970

genhaften Erzählungen herumreisender Abenteurer und Abenteurerinnen. ein Ausflug in die wohl umstrittenste Epoche der deutschen Literatur (und Geschichte). Carlo van Eckendonk ist Historiker und Literaturwissenschaftler.

werden Unterschiede und ggf. Gemeinsamkeiten der Parteien zu ausgesuchten regionalen Wahlthemen vorgestellt. Eintritt frei! Foto: © beatrice preve, panthermedia.net

V004m

V014m

● „Lesen und mehr...!“

● Vorträge zur Bayerischen Landtagswahl 2018

Neuheiten auf dem Buchmarkt Andrea Zeisberger-Refle Michaela Gemkow 1 Abend, 14.03.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Stadtbücherei Kaufbeuren, 1. Stock, Hauberrisserstr. 8, 87600 Kaufbeuren Eintritt: 3,00 € Abendkasse. Anmeldung nicht erforderlich. „Lesen und mehr...!“ unter diesem Titel stellen die Bibliothekarin Michaela Gemkow sowie die Literaturwissenschaftlerin Andrea Zeisberger-Refle interessante, unterhaltsame, inspirierende - kurzum gute Literatur auf dem Markt der Neuheiten vor. Neben aktuellen Neuerscheinungen weisen sie auch auf Klassiker und Geheimtipps hin. Sie besprechen Bekanntes und weniger Bekanntes - im Prinzip die gesamte Bandbreite vom Nobelpreisträger bis zum Krimi, vom Liebesroman bis zum Sachbuch. Alle vorgestellten Bücher können in der Stadtbücherei ausgeliehen oder am Büchertisch erworben werden. In Kooperation mit der Stadtbücherei Kaufbeuren und der Buchhandlung Edele

V012m

● Wanderung auf dem König-Ludwig-Weg

● Vorträge zur Bayerischen Landtagswahl 2018

125 km zu Fuß von Starnberg nach Füssen Marie Luise Kaiser 1 Abend, 13.03.2018 Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Eintritt: 8,00 € Ermäßigt Schüler: 5,00 € Ein interessanter Wandervortrag mit einer Fotopräsentation von und mit Marie Luise Kaiser. Nur Abendkasse. Anmeldung nicht erforderlich. Foto: © Marie Luise Kaiser

Die Parteien Thomas Penzkofer 1 Abend, 18.04.2018 Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Landtagswahlen 2018 – die Parteien Eintritt frei! Nicht nur im Zuge der Bundestagswahlergebnisse ist die kommende Landtagswahl von besonderer Bedeutung. Auch haben sich die Parteistrukturen innerhalb Bayerns in den letzten Monaten verändert. So hat die Bayern SPD einen neuen Vorstand bekommen, die Grünen sind verhältnismäßig stark im Freistaat und die CSU hat mit dem Aufstieg der AfD Konkurrenz von rechts außen erhalten. Im Zentrum des Abends steht die Frage, wo die Unterschiede zwischen den Parteien auszumachen sind.

V003m

● (Un-)durchdringbare Literatur im Mittelalter Carlo van Eckendonk 1 Nachmittag, 22.03.2018 Donnerstag, 16:00 - 17:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Eintritt: 8,00 € Spannend, mythen- und legendhaft - so sind viele Werke der deutschen Literatur aus dem Mittelalter zu lesen. Welche großen Nationalepen entstehen in dieser Zeit? Und welches Mittelalterbild überliefern uns die saFoto: © Syda Productions · Fotolia.com

Mensch & Gesundheit V020m

● Rücken – wie Sie Ihren Schmerz besiegen  Bestseller-Autor Dietrich Grönemeyer mit seinem neuen Buch 1 Abend, 27.02.2018 Dienstag, 19:30 - 22:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Abendkasse (ohne Edele-Stammkundenkarte): 20,00 € In Kooperation mit Bücher Edele

Politische Bildung

V002m

Literatur

Endspurt N.N. 1 Abend, 08.10.2018, 19.00 - 21.00 Uhr Eintritt frei! Landtagswahl 2018 – Endspurt Themen, Parteien und Kandidaten – ist schon alles gesagt? Bestimmt nicht! Dieser Abend ist vor allem den offenen Fragen und dem Diskussionsbedarf gewidmet.

V013m

● Vorträge zur Bayerischen Landtagswahl 2018 Die Themen Thomas Penzkofer 1 Abend, 13.07.2018 Freitag, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren Anhand des aktuellen Wahlprogramms von CSU, SPD, FDP, Freie Wähler, AfD, sowie B’90 Die Grünen

Sommerkonzert

des vhs-Kammerorchesters

Daniel Herrmann Festsaal Kloster Irsee, Klosterring 4, 87660 Irsee Eintritt: 12 €, Ermäßigt (Schüler): 5 € Das Sommerkonzert findet am Samstag, 30. Juni 2018 um 19 Uhr im Festsaal des Klosters Irsee statt. Das Programm stand zum Zeitpunkt der Planung noch nicht fest. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.vhs-kaufbeuren.de. Vorverkauf voraussichtlich ab 18. Juni 2018. Karten erhalten Sie im Büro der vhs, unter Tel. 08341/999690 oder an der Abendkasse. Foto: © Minerva Studio/Fotolia

9


Vorträge

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Informationen & Bildung Es ist ein Kreuz mit dem Rücken - denn Rückenschmerzen sind das Volksleiden Nummer 1 in Deutschland. Schon die flotte Mittdreißigerin „hat Rücken“ und selbst Kinder klagen zunehmend über Schmerzen vom Hals bis zum Po. Nehmen wir eben eine Tablette, lassen uns ein paar Spritzen verpassen oder legen uns notfalls unters Messer. Oder, Herr Prof. Dr. Grönemeyer? „Der größte Teil der Rückenschmerzen hat mit Muskelverspannungen zu tun“, sagt der Spezialist, Sein großes Rückenbuch schafft Aufklärung. Wissen, Tipps und Übungen sind auf dem neuesten Stand der Forschung und leicht verständlich erklärt. Praktische Tipps, Regeln und Übungen zeigen, wie man sich selbst helfen kann bei Schmerzen und zur Prävention. Dies alles wird er uns an diesem Abend in Kaufbeuren erzählen. Die Veranstaltung findet in der VHS Kaufbeuren statt! Karten im Vorverkauf 18,- € bei Bücher Edele Karten an der Abendkasse 20,- € Für Inhaber der Stammkundenkarte Festpreis 10,- €

Jürgen Naegele ist Heilpraktiker und langjährig in einer ortsansässigen Klinik beschäftigt. Zu seinen Schwerpunkten in eigener Praxis gehören u. a. die begleitende biologische Krebstherapie und die Schmerztherapie.

V022m

● Allergien naturheilkundlich betrachtet Jürgen Naegele 1 Abend, 01.03.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Eintritt: 8,00 € Schüler: 5,00 € Abendkasse. Anmeldung nicht erforderlich! Allergien sind häufige Erkrankungen und wahrscheinlich älter als die Menschheit selbst. Schon im alten Ägypten oder Rom wird von Symptomen berichtet, die man heute den Allergien zuordnen würde. Das Robert Koch Institut publiziert 2013, dass etwa 30% der Deutschen Bevölkerung unter Allergien leiden und die Zahlen steigen. Warum unser Körper zunehmend auf unsere Umwelt oder gegen sich selbst reagiert, ist bis dato letztlich noch nicht gesichert. In diesem Vortrag soll ein Überblick über verschiedene Allergien und Unverträglichkeiten gegeben und auch die in Zusammenhang stehenden Autoimmunprozesse beleuchtet werden. Neben den klassischen schulmedizinischen Behandlungsmethoden der Desensibilisierung sollen auch naturheilkundliche sanfte Methoden zur Hilfe und Selbsthilfe vorgestellt werden. Jürgen Naegele ist Heilpraktiker in eigener Praxis und langjährig an einer ansässigen Klinik tätig. Zu seinen Schwerpunkten zählen die Schmerztherapie und die Begleitung bei onkologischen Erkrankungen. V024m

● Prophylaxe und schonende Therapieverfahren bei Enddarmerkrankungen Andreas Gruber 1 Abend, 11.04.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr AOK-Direktion Kaufbeuren, Josef-Landes-Str 32 Eintritt: 8,00 € 10

robiologischen Funktionsmechanismen kennen, warum es so schwierig ist unsere Verhaltensmuster nachhaltig zu verändern und wie es gelingt diese Trägheitsmechanismen erfolgreich zu überwinden. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie wir unsere Lebensqualität mit Hilfe der Neurowissenschaften verbessern können. V026m

● Aggressionen – ein neues Tabu Abendkasse. Anmeldung nicht erforderlich! In Zusammenarbeit mit der AOK - Die Gesundheitskasse Enddarmerkrankungen, z. B. Beschwerden durch Hämorrhoiden, sind alltäglich und betreffen beinahe 65% der Bevölkerung. Je nach Altersgruppe ist dieser Prozentsatz sogar noch deutlich höher. Viele dieser Beschwerden müssen jedoch nicht als schicksalshaft ertragen werden. Denn es ist möglich, Maßnahmen zu ergreifen und sich vor diesen Krankheiten zu schützen. Manchmal hinterlassen Schwangerschaften oder Darmstörungen aber trotzdem ihre Spuren. Hier ist therapeutische Hilfe angezeigt, die nach einer entsprechenden Diagnostik persönlich und individuell maßgeschneidert wird. Der Vortrag soll für eine entsprechende Aufmerksamkeit sensibilisieren und ermutigen, die Scheu vor einem Gespräch mit einem geschulten Facharzt zu verlieren. Referent: Andreas Gruber, Facharzt für Chirurgie, spezielle Viszeralchirurgie, Proktologie Praxisgemeinschaft am Medicenter Kaufbeuren Leitender Arzt Sektion Proktologie Klinikum Landsberg am Lech Gastprofessor der Medizinischen Universität Wien   Eintritt: 8 €, AOK-Versicherte kostenfrei (bitte Versichertenkarte vorlegen) (Gutschrift beim AOK-Prämienprogramm: 100 Punkte)

Persönlichkeitsbildung und Erziehung

Thomas Joachim Als erfahrener Coach und Trainer vermittle ich in meinen Vorträgen und Seminaren eine praxisnahe Mischung aus Wissen und Erfahrung im Bereich Menschenkenntnis und Kommunikation.

Sabine Baumberger 1 Abend, 19.04.2018 Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr Haus St. Martin, Spitaltor 4, 87600 Kaufbeuren Eintritt frei! Ein Vortrag für Eltern und Fachkräfte In Kooperation mit dem Erziehungs- und Jugendhilfeverbund Kaufbeuren. „Wir wollen keine Aggression“ ist für Erwachsene oft gleichbedeutend mit „wir wollen keine Gewalt“. Aus diesem Grund wird aggressives Verhalten bei Kindern und Jugendlichen immer mehr zum Tabuthema in Kitas, Schulen, aber leider auch zunehmend im Familienalltag. Aggressiv zu sein ist in unserer Gesellschaft nicht erlaubt. Dies gilt auch für Erwachsene, aber noch viel mehr für Kinder und Jugendliche. Im Regelfall unterscheiden die meisten Menschen zwischen positiven und negativen Gefühlen, wobei die einen gewünscht sind und die anderen auf Ablehnung stoßen – mit meist verhängnisvollen Konsequenzen, was deren Umgang und die daraus resultierenden Konsequenzen auf der Beziehungsebene anbelangt. Aggression löst die unterschiedlichsten Abwehrreaktionen aus, kalt lässt sie keinen. Um mit aggressiven Gefühlen konstruktiv umgehen zu können, sollte uns bewusst werden, dass diese in der Regel ein Tabu darstellen, wir sie moralisierend ablehnen und sie uns und anderen verbieten. Aggression als das Signal anzuerkennen, was es ist, ein Ausdruck emotionaler Schieflage im Sinne von „ich kann nicht mehr“, mir reicht´s“ und einen verständnisvollen und akzeptierenden Umgang damit zu entwickeln, steht im Mittelpunkt dieses Vortrags.

Sabine Baumberger Dozentin, Coach und Supervisorin sowie Schul- und Familienberaterin in selbstständiger Praxis in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig. Viele Jahre als Lehrerin tätig, danach verschiedene Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Elternund Familiencoaching, Schulberatung, u. a. bei Jesper Juul und Helle Jensen.

V025m

● Gebrauchsanleitung Veränderung – Wie wir unsere Lebensqualität verbessern können Thomas Joachim 1 Abend, 05.03.2018 Montag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Eintritt: 8,00 € Schüler: 4,00 € Abendkasse, Anmeldung ist nicht erforderlich! Verhaltensweisen zu verändern fällt sehr schwer. Die Ursache dafür sind neuropsychologische Automatismen, die einerseits den Status quo erhalten und andererseits Veränderungen verhindern. Lernen Sie die neu-

V028m

● „Vom Kopf ins Herz“ Wie Du Deinem Leben eine Wende gibst Anja Stieber 1 Abend, 20.03.2018 Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Eintritt: 8,00 € Schüler: 4,00 € Abendkasse, Anmeldung nicht erforderlich! Irgendwann in unserem Leben fragen wir uns, ob wir das alles so wollen wie es gerade ist. Wir blicken zurück auf Enttäuschungen, Herzschmerz und Misserfolge. Dann nehmen wir uns vor, unser Leben zu verändern. „Ab jetzt


Vorträge Informationen & Bildung wird alles anders!“ Wir kaufen Selbsthilfebücher und besuchen Seminare in der Hoffnung, dass das unserem Leben eine Wende gibt. Aber wir kommen einfach nicht aus unserem Hamsterrad heraus. In diesem Vortrag findest du heraus: - Warum Du noch immer auf der Stelle trittst - Warum du nichts für dein Schicksal kannst, dem aber sofort eine Wende geben kannst Du lernst eine der wichtigsten Voraussetzungen kennen, um dein Leben von jetzt an selbst in die Hand zu nehmen. Zusätzlich erhalten alle Teilnehmer ein Überraschungsgeschenk zum Mitnehmen.

Anja Stieber Seit mehr als 17 Jahren begleite ich als Business & Life Coach Menschen dabei, vom Kopf ins Herz zu kommen. Meine Klienten erkennen ihre systemischen Verstrickungen, lernen innere Blockaden zu lösen, negative Emotionen abzubauen und aus der Kraft ihres Herzens ihr Leben zu gestalten.

Kulturkino

V202m

V201m

● vhs-Kulturkino: CODE OF SURVIVAL Otto Stiegler 1 Abend, 07.03.2018 Mittwoch, 20:15 - 22:00 Uhr Corona Kinoplex, Daniel-Kohler-Str. 1, 87600 Kaufbeuren Eintritt: 6,00 € Vergiftete Böden, resistente Superunkräuter und verseuchtes Getreide sind das Resultat des zerstörerischen gentechnischen Anbaus, bei dem weltweit Millionen Tonnen von Glyphosat zum Einsatz kommen. Drei nachhaltige Projekte in Indien, Ägypten und Deutschland beweisen, dass es auch anders geht. In einer eindrücklichen Montage werden die Auswirkungen des giftgestützten Anbaus mit der heilenden Kraft der ökologischen Landwirtschaft konfrontiert. Welche Methode birgt den CODE OF SURVIVAL auf unserem Planeten? Deutschland 2017 Buch & Regie: Bertram Verhaag Kamera: Waldemar Hauschild - Gerald Fritzen Musik: Sami Hammi Laufzeit: 90 Minuten Genre: Dokumentarfilm Altersfreigabe: FSK TBA Plakat: Filmverleih

● vhs-Kulturkino: THE BORNEO CASE – Bruno Manser lebt weiter Otto Stiegler 1 Abend, 11.04.2018 Mittwoch, 20:15 - 22:00 Uhr Corona Kinoplex, Daniel-Kohler-Str. 1 87600 Kaufbeuren Eintritt: 6,00 € Die Abholzung des Regenwaldes in Malaysia schreitet fort. Dagegen kämpft eine Gruppe von Aktivisten, die Bruno Mansers Erbe weiterführt. Der Film begleitete diese Aktivisten im Zeitraum von fünf Jahren und zeigt, wie sie sich dank Hartnäckigkeit und guter Recherche international Gehör verschaffen und einen Diktator in die Knie zwingen. Schweden / Großbritannien / Deutschland / Norwegen / Dänemark 2016 Regie: Eric Pauser, Dylan Williams Drehbuch: Eric Pauser, Dylan Williams Produktion: APM Film AB Musik: Scott Shields Akteure: Mutang Urud, Clare Rewcastle Brown, Lukas Straumann, Peter John Jaban, Bruno Manser Laufzeit 80 Minuten Genre: Dokumentarfilm Altersfreigabe: FSK TBA Plakat: Filmverleih

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten enthalten:

Kursleiter/innen gesucht! Haben Sie Interesse, als Kursleiterin bzw. Kursleiter an der Volkshochschule tätig zu werden und Ihre Fachkenntnisse an unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu vermitteln? Wenn Sie in den Bereichen Fremdsprachen, Gesundheit, Kultur und Gestalten über entsprechende Qualifikation verfügen, Lehrerfahrung haben, Ihr Wissen nach aktuellen erwachsenenpädagogischen Methoden vermitteln können und an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen.

• kurzes Anschreiben mit Titel und Inhalt Ihres Angebots • Lebenslauf mit fachspezifischen Qualifikationen und gerne auch Foto • für den Fachbereich Gesundheit: Nachweis über einen aktuellen Erste-Hilfe-Kurs oder eine Auffrischung • ausgefülltes Formular zur Bewerbung als Kursleiter

Impressum

Weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular finden Sie auf unserer Homepage www.vhs-kaufbeuren.de

Fotonachweis Titelbild: © anastasios71 - Fotolia.com © contrastwerkstatt - Fotolia.com © contrastwerkstatt - Fotolia © James Thew - Fotolia © Woodapple - Fotolia © Kurhan - Fotolia © Africa Studio - Fotolia © Claudia Paulussen - Fotolia © Photographee.eu - Fotolia © Robert Kneschke - Fotolia © contrastwerkstatt - Fotolia vhs Gebäude © Otto Stiegler

Redaktion und Programmplanung: Sabine Meyle, Andrea Sehnke, Jürgen Wendlinger Telefon 0 83 41 / 99 96 90 meyle@vhs-kaufbeuren.de Anzeigen verantwortlich: Hans-Jürgen Fischer Layout: Eva Bochmann Anzeigenannahme: anzeigenkfb@azv.de Telefon: 0 83 41 / 80 96-20 

Druck: Allgäuer Zeitungsverlag GmbH Heisinger Straße 14 · 87437 Kempten © 2017 für Layout und Anzeigen beim Verlag, Nachdruck, Vervielfältigung und elektronische Speicherung nur mit schriftlicher Genehmigung.

11


Beruf

Beruf, Karriere und EDV

Stärken und Kompetenzen

B005m

● Das Bewerbungsgespräch!

B001m

● Infoabend Berufliche Perspektiven – überdenken, planen, ändern Jürgen Wendlinger, Bildungsberater Kaufbeuren 1 Abend, 12.03.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich! Sie machen sich Gedanken über Ihre berufliche Zukunft? Sie möchten sich beruflich weiterbilden, verändern und neue Wege gehen? Dieser Abend lädt ein zum Überdenken der aktuellen Situation und über neue Wege. Sie erhalten Informationen zu Weiterbildungsmöglichkeiten, Fördermöglichkeiten und über Angebote wie z.B. den ProfilPASS. Im Anschluss können Sie einen persönlichen, kostenlosen Beratungstermin mit Bildungsberater Jürgen Wendlinger vereinbaren. Hinweis: Die Bildungsberatung wird durch die Stadt Kaufbeuren gefördert. B002m

● Berufliche Neuorientierung – überdenken, planen, ändern Neue Perspektiven mit dem ProfilPASS® Ute Fichtl, ProfilPASS-Trainerin 4 Abende, 10.04.- 08.05.2018 Dienstag, 19:00 - 21:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Kaufbeuren Gebühr: 99,00 € (einschl. Kursunterlagen) Sie wollen sich verändern und ihre berufliche Situation verbessern? Mit Hilfe des ProfilPASS®, einem anerkannten Konzept zur beruflichen Orientierung, werden Sie in ihrem Veränderungsprozess unterstützt und begleitet. Sie betrachten die bisherigen Stationen und Bereiche Ihres Lebens und verschaffen sich einen Überblick: • Sie entdecken Ihre persönlichen Stärken und Kompetenzen in dem, was Sie bisher gemacht haben • Sie verknüpfen Ihre Interessen mit Ihren Kompetenzen und entwickeln daraus ihre berufliche Perspektive • Sie planen konkrete Schritte, um Ihr Ziel zu erreichen Der Kurs eignet sich für Berufstätige ebenso wie für alle, die wieder ins Berufsleben einsteigen wollen. Im Anschluss an den Kurs können Sie mit Herrn Wendlinger, Bildungsberater für die Stadt Kaufbeuren, einen Beratungstermin vereinbaren. (Tel. 08341-9996900, bildungsberatung@kaufbeuren.de).

ProfilPASS® Die eigenen Stärken zu kennen, nützt bei: • der Planung der beruflichen und persönlichen Neuorientierung • der Planung zukünftiger Lernvorhaben • der Vorbereitung des (Wieder-) Eintritts ins Erwerbsleben Beratung und Information: Jürgen Wendlinger Telefon 0 83 41 / 99 96 90 wendlinger@vhs-kaufbeuren.de www.profilpass.de

12

Ute Fichtl Ich biete ProfilPass-Kurse an weil es mir ein großes Anliegen ist, den Teilnehmern Mut zu machen, sich beruflich zu verändern. Mit dem ProfilPass können gezielt die Stärken und Fähigkeiten jedes Einzelnen herausgearbeitet werden."

B003m

● Neue berufliche Ziele? – Einzelberatung und Coaching mit dem ProfilPASS Gebühr 290,00 € Termine und Coach können individuell vereinbart werden 3 Beratungseinheiten mit je 2,5 Stunden Im Coachingprozess erarbeiten Sie mit professioneller Begleitung durch einen ProfilPASS-Berater/In Ihre berufliche Situation und entwickeln Ihre beruflichen Ziele Inhalt: • Sie betrachten die persönlichen und beruflichen Stationen Ihres Leben • Sie arbeiten Ihre persönlichen und beruflichen Stärken und Kompetenzen heraus • Sie fassen Ihre Stärken und Kompetenzen zusammen und lernen, diese zu kommunizieren • Sie verknüpfen Ihre Interessen mit Ihren Kompetenzen und entwickeln daraus ihre beruflichen Ziele und neue Perspektiven Es stehen verschiede Berater/innen zur Auswahl, für die Sie sich entscheiden können. In einem Vorgespräch erhalten Sie Informationen zum Verlauf der Einzelberatung. Sie haben dazu weitere Fragen? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf: Jürgen Wendlinger, Bildungsberater vhs Kaufbeuren, Tel. 08341-999690 oder bildungsberatung@vhs-kaufbeuren.de

Regine Sucker, Trainerin und Coach 1 Vormittag, 30.06.2018 Samstag, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 26,00 € Sie haben sich aktuell beworben und stehen vor dem Bewerbungsgespräch? An diesem Vormittag behandeln wir das Vorgehen für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch. Um Erfolg zu haben, sollten Sie im Vorstellungsgespräch folgende Punkte beachten: Sich von der besten Seite präsentieren • Unternehmensrecherche (vor dem Gespräch) • Begrüßung und Einleitung des Gesprächs • Beziehungsmanagement: Sein Gegenüber für sich einnehmen. • Körpersprache in Stresssituationen • Fragen des Bewerbers (Ihre Fragen) • Wie geht es weiter nach dem Bewerbungsgespräch? • „Frauenfragen – Frauenfallen“ B006m

● Infoabend Perspektive 48plus Jürgen Wendlinger, Bildungsberater Kaufbeuren 1 Abend, 15.03.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich! Schwierigkeiten beim beruflichen Wechsel und Veränderungen sind für Arbeitnehmer/innen ab Ende 40 die Realität und berufliche Veränderungen sind häufig nur noch schwer umzusetzen. Dabei gibt es hierfür keine rationalen Gründe: Ältere Arbeitnehmer verfügen über viel Erfahrung, praktische Kompetenzen und bleiben ruhig in brenzligen Situationen. Wir beschäftigen uns an diesem Abend mit dem Arbeitsmarkt für ältere Arbeitnehmer/innen und mit den möglichen Strategien, erfolgreich neue berufliche Wege zu gehen und diese umzusetzen. Nach dem Infoabend besteht die Möglichkeit, ein kostenloses und neutrales Beratungsgespräch mit dem Bildungsberater zu vereinbaren. Hinweis: Die Bildungsberatung wird durch die Stadt Kaufbeuren gefördert.

B004m

Neu

● Bewerbungstraining!

B007m 

Regine Sucker, Trainerin und Coach 1 Vormittag, 16.06.2018 Samstag, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 26,00 € Sie möchten sich aktuell bewerben und Ihre letzte Bewerbung liegt schon einige Jahre zurück? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig! Wir beschäftigen uns mit der professionellen Vorgehensweise für Bewerbungen und Vorstellungsgespräche. Eine erfolgreiche Bewerbung ist kein Zufall, wenn Sie folgende Punkte beachten: • Wie lese ich eine Stellenanzeige? • Wie gestalte ich meinen Lebenslauf und Anschreiben? • Mein individuelles Bewerbungsfoto • Wie verschicke ich meine Bewerbung - per Post, EMail oder Online-Formular? • Wie geht‘s weiter, wenn die Bewerbung verschickt ist? • Wie präsentiere ich mich im Vorstellungsgespräch? Alle diese Punkte berücksichtigen wir, wenn es darum geht, eine erfolgreiche Bewerbung zu schreiben. Wer möchte, bringt seine eigenen Bewerbungsunterlagen mit.

Webinar zum Thema berufliche Aus und Weiterbildung 1 Abend, 27.02.2018 Dienstag, 19:00 - 19:30 Uhr Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich! Sie haben in Ihrem Leben und Beruf schon einiges erreicht, dennoch haben Sie manchmal das Gefühl, „da geht doch mehr!“. Durch die Bildungsberatung erhalten Sie Unterstützung und Anregung, um im Beruf weiterzukommen, für die berufliche Neuorientierung oder dem Wiedereinstieg. Lernen Sie in diesem interaktiven Webinar, mit welchen Methoden die Beraterinnen und Berater gemeinsam mit Ihnen Strategien zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung erarbeiten. Die Beratung ist kostenlos, individuell und trägerneutral. Probieren Sie aus, wie ein Webinar funktioniert! Sie benötigen einen internetfähigen Rechner und ein Mikrofon; alternativ können Sie Ihre Fragen auch im Chat stellen. Anmeldung auf www.bildung-allgaeu.de; Sie erhalten nach der Anmeldung die Login Daten.

● „In Dir steckt mehr als Du denkst!“

Foto: © FotolEdhar · Fotolia.com


Beruf

Beruf, Karriere und EDV B008m



● So können Sie Ihre Weiterbildung finanzieren!

webinar

Webinar zum Thema berufliche Fort- und Weiterbildung 1 Abend, 22.03.2018 Donnerstag, 19:00 - 19:30 Uhr Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich! Sie möchten sich beruflich fortbilden oder weiterbilden? Sie planen, sich selbständig zu machen oder möchten berufsbegleitend studieren? Erfahren Sie in diesem Webinar, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Fortbildung zu planen und zu finanzieren. Die Bildungsberaterinnen und Bildungsberater stellen Ihnen in diesem interaktiven Webinar die Bildungsprämie, das Aufstiegs-BAföG (ehemals: Meister-BAföG), das Programm WeGebAU sowie weitere Möglichkeiten, z.B. bei Weiterbildungen im Bereich Gesundheit/Pflege vor. Probieren Sie aus, wie ein Webinar funktioniert! Sie benötigen einen internetfähigen Rechner und ein Mikrofon; alternativ können Sie Ihre Fragen auch im Chat stellen. Anmeldung auf www.bildung-allgaeu.de; Sie erhalten nach der Anmeldung die Login Daten. Foto: © maxkabakov, panthermedia

Neu

Rhetorik und Kommunikation B010m 

● Stimmtraining für Beruf und Öffentlichkeit

Neu

Simone Schatz, Schauspielerin und Heilpraktikerin 1 Tag, 05.05.2018 Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 39,00 € Gerade wenn wir viel kommunizieren, ist das Sprechen von großer Bedeutung sowohl im Alltag als auch im Beruf. Durch gezieltes Sprechtraining kann die Stimme geschont und gezielter eingesetzt werden. Werden Sie sich Ihrer Stimme bewusst und lernen Sie Ihr Sprechen neu kennen. Seminarinhalt: • Sprechübungen für öffentliche Veranstaltungen • Viel Sprechen und Stimme schonen • Verständliches und lautes Sprechen • ohne Anstrengung Sprechen und Atemtechnik • Mehr Freude am Sprechen und Vortragen

Gebühr: 16,00 € Sicheres und souveränes Auftreten vor Publikum - das können Sie lernen und dabei macht es Ihnen auch noch richtig Spaß! Sie lernen an diesem Abend 10 entscheidende Faktoren eines gelungenen Auftritts kennen, so dass Sie gern angehört werden und das, was Sie vermitteln, bleibt haften. Mit vielen praktischen Tipps zum Ausprobieren. B013m

● Schlagfertigkeitstraining! Sandra Heger, Kommunikationstrainerin 1 Vormittag, 28.04.2018 Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 29,00 € Die Fähigkeit zum souveränen und geistreichen Kontern ist kein angeborenes Talent, sondern für jedermann erlernbar. Denn Schlagfertigkeit ist eine Kommunikationskompetenz, die Sie durch effektives Training erlernen und sofort in die Praxis umsetzen können. Gerade in unerwarteten Situationen im beruflichen Umfeld, wie z.B. bei Kritik oder unfairen Angriffen auf Ihre Person oder Ihr Unternehmen, ist es enorm wichtig, dass Sie souverän und schlagfertig reagieren und sich nicht verunsichern lassen. In diesem Seminar zeigt Ihnen die Kommunikationsexpertin, wie Sie schnell und erfolgreich auf unerwartete und unangenehme Situationen reagieren. Individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt, trainieren Sie grundlegende Kommunikationspraktiken zum Thema Schlagfertigkeit und erlangen Sicherheit und damit Souveränität.

www.bildung-allgaeu.de

C066m

● Coaching von Präsentation und Vorträgen

Neu

Hermann Rietzler, Lehrer für Wirtschaft und Kommunikation 2 Tage Freitag, 20.07.2018, 16:00 - 20:00 Uhr Samstag, 21.07.2018, 09:00 - 17:00 Uhr, Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 120,00 € Sicher, strukturiert und mit Spaß einen Vortrag halten ist nicht immer einfach…Immer wieder stehen Sie in Ihrem Beruf oder bei einem privaten Engagement, z. B. in einem Verein, vor der Aufgabe, Informationen anschaulich zu präsentieren. Dieser Kurs unterstützt Sie dabei, Ihre Präsentation schnell und professionell zu erstellen und anschließend überzeugend vorzutragen. Zielgruppe: Lehrer, Studenten, Schüler, Vereinsfunktionäre, Trainer, Übungsleiter und Führungskräfte Hinweis: Weitere Information zum Kurs finden Sie auf Seite 22 B015m

● Gehaltsverhandlungen führen Petra Fremerey, systemischer Business Coach 1 Abend, 19.03.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 12,00 € Gehaltsverhandlungen zu führen oder nach Gehaltserhöhungen zu fragen ist für viele Menschen nicht einfach. Oft geben sich Angestellte und Freiberufler mit dem zufrieden, was Ihnen angeboten wird oder wurde

Bildungsberatung Kaufbeuren

B011m

Sie haben Fragen zur

● „Und jetzt komme ich!“ Rhetorik für Frauen Sandra Heger, Kommunikationstrainerin 1 Tag, 14.04.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 39,00 € Unsere persönliche Ausstrahlung ist ausschlaggebend, wie wir bei anderen Menschen wirken. Wir erproben unsere Wirkungsmittel, wie Körpersprache, Mimik, Gestik und Sprachverhalten. Üben Sie, durch rhetorische Stilmittel zu überzeugen und gewinnen Sie mehr Selbstsicherheit in der Stimmführung. In diesem Seminar werden Ihnen praktische Fähigkeiten vermittelt, die Sie beruflich oder privat - einsetzen können, wenn Sie vor „Publikum“ sprechen wollen oder müssen. B012m

Nachholen von Schul-

abschlüssen und Ausbildung

Kontakt:

Jürgen Wendlinger Telefon 0 83 41 / 99 96 90 bildungsberatung@vhs-kaufbeuren.de Volkshochschule Kaufbeuren Spitaltor 5 · 87600 Kaufbeuren

Fördermöglichkeiten für Weiterbildung

Übersicht im Dschungel der Bildungsangebote

Wie gelingt der berufliche

Wiedereinstieg oder Umstieg?

Berufsfindung und Berufswahl

● Meine 10 Diamanten der Rhetorik Andrea Kühme, Moderatorin und Kommunikationstrainerin 1 Abend, 22.03.2018 Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5

beruflichen Weiterbildung?

Neu Stadt Kaufbeuren

13


Beruf

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Beruf, Karriere und EDV und ebenso häufig stellt sich bei vielen nach einer Weile Unzufriedenheit ein. Sie können durch gute Verhandlungen zu Ihrem Wunschgehalt beitragen. Sie möchten wissen wie? An diesem Abend möchte ich mit Ihnen die verschiedenen Aspekte eines Gehaltsgesprächs untersuchen und beleuchten, so dass Sie zielsicherer in die nächste Gehaltsverhandlung gehen können B016m

● Gehaltsverhandlungen führen – Einzelcoaching Petra Fremerey, systemischer Business Coach 2 Abende, 12.04. und 19.04.2018 Donnerstag, wöchentlich, 19:00 - 20:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 49,00 € Für Teilnehmer/innen, die Ihre konkrete Gehaltsverhandlung durch einen Coaching Prozess vertiefen möchten, wird die Möglichkeit der Einzelarbeit angeboten. Weitere Beratungstermine bzw. individuelle Termine sind nach Absprache möglich.

B021m

● G2-Baustein „Gruppe und Kommunikation“ Fortbildung für vhs-Kursleiter/innen Jürgen Wendlinger, Trainer Bayer. Volkshochschulverband 1 Tag, 09.06.2018 Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 20,00 € Lernen Sie die typischen Phasen der Entwicklung von Gruppen kennen und erfahren Sie, welche Anforderungen an Sie als Kursleiter/in in diesem Prozess gestellt werden. Häufig auftretende Situationen des Kursgeschehens werden genauer betrachtet und Möglichkeiten des pädagogischen Umgangs erarbeitet. Erproben Sie in geschützter Umgebung typische Kommunikationssituationen und erfahren Sie, wie Sie ein Feld für lebendiges Lehren und Lernen in Ihren Kursen schaffen können.

B020m

● G1-Baustein „Lehren lernen – Lernen lehren“ Fortbildung für vhs-Kursleiter/innen Jürgen Wendlinger, Trainer Bayer. Volkshochschulverband 1 Tag, 03.02.2018 Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 20,00 € Erfahren Sie als vhs-Kursleitung mehr über das Lehren und Lernen von und mit Erwachsenen! Lernen Sie Ihre Volkshochschule als Institution kennen und machen Sie sich vertraut mit Kursplanung, Kursorganisation und Kurseinstieg. Ihre Entwicklungsschritte können Sie anhand eines persönlichen Kompetenzprofils dokumentieren und am Ende der Reihe der Grundlagenseminare auswerten. Legen Sie mit diesem Seminar einen weiteren Grundstein für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung als Kursleiter/in!

B023m

M012m

● G3-Baustein „ Mein Präsentationsstil“

● „Fehlerkorrektur und Grammatikvermittlung leicht gemacht!“

Fortbildung für vhs-Kursleiter/innen Heike Heilmaier, Trainerin Bayer. Volkshochschulverband 2 Tage, 28.04.2018 und 29.04.2018 Samstag und Sonntag jeweils 09:30 - 18:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 € Der Erfolg Ihrer Präsentationen hängt nicht nur von Ihrem fachlichen Wissen, sondern auch von Ihrer persönlichen Wirkung ab. Das Präsentationstraining vermittelt Ihnen mehr Sicherheit und Überzeugungskraft für Ihre Präsentationen. Erfahren Sie mehr über Ihre persön-

Fortbildungen für vhs-Kursleiter/innen Die Grundlagenkurse G1 bis G4 bieten eine systematische Einführung für alle neuen und neugierigen Kursleiterinnen und Kursleiter. Sie werden von Dozenten/innen durchgeführt, die selbst langjährige Erfahrungen in der Leitung von Kursen und Seminaren haben. Bei Teilnahme an den Grundlagenseminaren G1 bis G4 wird vom Bayerischen Volkshochschulverband (bvv) das Zertifikat „Grundlagen-Qualifikation Erwachsenenbildung“ ausgestellt. Weitere Infos unter www.kursif.de

14

● G4-Baustein „Austausch, Transfer und mehr!“

Fortbildung für vhs-Kursleiter/innen Heike Heilmaier, Trainerin Bayer. Volkshochschulverband 2 Tage, 17.03.2018 und 18.03.2018 Samstag und Sonntag jeweils 09:30 - 18:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 € Erwartungen und Wünsche erfragen, Rückmeldungen bekommen, Störungen besprechen oder gemeinsam Strategien und Maßnahmen entwickeln: die Moderationsmethode mit ihren Techniken der Visualisierung und Strukturierung und den professionellen Frage- und Antwort-Techniken unterstützt Sie dabei, mit Gruppen erfolgreich und effizient zu arbeiten. Im Seminar lernen Sie die Moderationsmethoden kennen, erleben Ihre Umsetzung und erhalten praktische Tipps für ihre Einbindung in den Unterricht.

● G3-Baustein „Moderationsmethoden“

In meiner Arbeit als systemischer Business Coach treffe ich immer wieder auf Menschen, die in Auseinandersetzung mit ihrem Gehalt sind. Ich möchte Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie den Wert Ihres Tuns einfordern können.

B025m

Fortbildung für vhs-Kursleiter/innen Jürgen Wendlinger, Trainer Bayer. Volkshochschulverband 1 Tag, 14.04.2018 Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 20,00 € Im G4-Seminar geht es insbesondere um die Selbstreflexion der bisherigen Kursleitertätigkeit und um den Erfahrungsaustausch mit anderen Kursleiterinnen und Kursleitern. Wir beschäftigen uns im Seminar mit der Frage, wie hat sich meine Kursleitung verändert und wie kann ich meine Kompetenzen als Kursleitung erweitern? Grundlage ist dabei das persönliche Kompetenzprofil, das selbstständig bearbeitet wird. Die Seminarteilnehmer/innen entwickeln neue, individuelle Ziele für ihre Kursleitung und setzen sich in Gruppen- und Einzelarbeit mit Themen wie Selbsteinschätzung, Qualität, Selbstmarketing sowie Networking auseinander. Das G4-Seminar bildet den Abschluss im Rahmen der „Grundlagenqualifikation Erwachsenenbildung vhs“ und ist vor allem auch für Kursleiterinnen und Kursleiter interessant, die bereits seit vielen Jahren für die Volkshochschulen unterrichten.

B022m

Petra Fremerey

liche Ausstrahlung auf andere und erleben Sie, welche Erfolge Sie durch einen bewussteren Umgang mit Ihren „Wirkungsfaktoren“ erzielen können - also mit Körper, Sprache, Stimme, Gestik, Mimik. Sie trainieren die einzelnen Aspekte mit zahlreichen Übungen und Praxiseinheiten - von der inhaltlichen Vorbereitung über den Aufbau und die Visualisierung bis hin zum Umgang mit Lampenfieber, Einwänden und Störungen. Sie lernen, wie Sie auf Ihre Zuhörer/innen eingehen und überzeugend Ihre Inhalte präsentieren. Das Videofeedback hilft Ihnen, Ihre Stärken und Schwächen zu reflektieren. Steigern Sie Ihre Wirkung auf andere! Sie werden positiv wahrgenommen und bleiben in guter Erinnerung.

Neu

in Kooperation mit dem Bayer. Volkshochschulverband (bvv) Dr. Anna Barbierato-Kuppler 1 Tag, 23.06.2018 Samstag, 10:30 - 17:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Teilnahmegebühr für vhs-Kursleiter/-innen: 44 €; Anmeldeschluss: 11.06.2018 Wie viel Grammatik ist „genug“ und wie sollten Fehler korrigiert werden? Was ist überhaupt ein „Fehler“ und welche Hilfe leisten uns in dieser Hinsicht grammatikalische Regeln? Im Fremdsprachenunterricht sind dies zentrale Fragen, über die sowohl Dozenten/Dozentinnen als auch Teilnehmer/-innen manchmal sehr klare - wenn auch oft unterschiedliche - Vorstellungen haben. Diese Themen, die uns alle beschäftigen, offen anzusprechen ist wichtig, um Transparenz im Kurs zu schaffen. Damit haben Lernende die Möglichkeit, am Lernprozess teilzunehmen und ihn aktiv zu gestalten. Anhand vieler praktischer Beispiele wird im Laufe dieses Seminars vor allem das Thema des mündlichen Korrekturverhaltens erarbeitet und diskutiert. Wann und wie soll korrigiert werden und vor allem wie können die festgestellten Fehler konstruktiv genutzt werden? Sie können so Ihre eigene Einstellung und Ihr Korrekturverhalten überprüfen, möglicherweise neue Korrekturtechniken ausprobieren und in Ihren zukünftigen Unterricht einbeziehen. Zielgruppe: Kursleiter/-innen für Sprachen - „Sprachübergreifend“


Beruf

Beruf, Karriere und EDV Kaufmännische Weiterbildung

Xpert Business Anerkannte Zertifikate Mit dem europaweit anerkannten Kurs- und Zertifikatssystem Xpert Business erwerben Sie fundierte kaufmännische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse vom Einstieg bis zum Profi-Niveau. Nach jedem Kurs können Sie eine Prüfung ablegen, um ein Zertifikat zu erhalten. Die Zertifikate lassen sich zu Abschlüssen kombinieren, z. B. zur Fachkraft Finanzbuchführung. Der Einstieg ist einfach und teilweise ohne Zugangsvoraussetzungen möglich. Dies erleichtert den Quereinstieg oder auch den Wiedereinstieg z.B. nach der Familienphase.

Geprüfte Fachkraft (XB) XB Kurse

F inanzbuchführung

Lohn und Gehalt

Finanzbuchführung 1 Finanzbuchführung 2 Finanzbuchführung 3 EDV

26.02. 18:30 bis 21:30 Uhr 28.02. 18:30 bis 21:30 Uhr 02.03. 18:30 bis 21:30 Uhr 03.03 10:00 bis 16:30 Uhr 04.03. 10:00 bis 16:30 Uhr 05.03. 18:30 bis 21:30 Uhr 07.03. 18:30 bis 21:30 Uhr 12.03. 18:30 bis 21:30 Uhr 14.03. 18:30 bis 21:30 Uhr 16.03. 18:30 bis 21:30 Uhr 17.03. 10:00 bis 16:30 Uhr 18.03. 10:00 bis 13:00 Uhr Dieser Lehrgang ist der klassische Einstieg für eine berufliche Qualifikation im kaufmännischen Bereich. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Buchführung und gibt Einblick in die steuerlichen Pflichten eines Unternehmens. In zahlreichen Beispielen und Übungsaufgaben aus der betrieblichen Praxis wird das neu erworbene Wissen direkt eingesetzt und geübt. Für diesen Kurs sind keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich. Es wird das betriebliche Rechnungswesen systematisch und praxisbezogen vertieft. Nach Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie fachgerecht zu bearbeiten. Inhalte: Grundlagen der Buchführung, Grundlagen der Bilanz und Inventur, Organisation der Buchführung, Buchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle über Bestands-, Erfolgs- und Privatkonten, Berücksichtigung von nicht und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben, Buchen von Personalkosten im Bruttolohnverfahren, Buchen der Umsatzsteuer unter Berücksichtigung steuerrechtlicher Vorgaben.

Lohn und Gehalt 1

voll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dabei werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses können Sie laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent bearbeiten. Kursinhalt: Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen; Buchen unfertiger und fertiger Erzeugnisse/Leistungen; Inhalte des Jahresabschlusses; Bilanzierungsgrundsätze; sachliche Abgrenzungen; zeitliche Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen; steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze; Umkehr der Steuerschuldnerschaft; umsatzsteuerrechtliches Ausland; Warengeschäfte mit dem übrigen Gemeinschaftsgebiet und dem Drittlandsgebiet; erhaltene und geleistete Anzahlungen; handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens; Bewertungsmaßstäbe; Abschreibungen; Übernahme steuerrechtlicher Abschreibungen; Anlageverzeichnis; Buchen und Auflösen des Investitionsabzugsbetrages; Bewertung der Vorräte und Forderungen; Ausweis des Kapitals in der Bilanz; Buchen und Auflösen von Rückstellungen; Bewertung von Verbindlichkeiten. Vorkenntnisse: Xpert Finanzbuchführung 1 oder vergleichbare Kenntnisse.

Lohn und Gehalt 2

B034m

Lohn und Gehalt 3 EDV

● Prüfung Finanzbuchführung (Modul 2) – Geprüfte Fachkraft Xpert Business

Hinweis:

Um den Abschluss Xpert Business „Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung“ zu erhalten, kombinieren Sie folgende Zertifikate, die Sie jeweils mit einer Prüfung erreichen können: Finanzbuchführung (1) Finanzbuchführung (2) Finanzbuchführung (3) EDV mit DATEV

Wigbert Linke „Ich sehe die Xpert-Kurse als Wegbereiter für die Förderung und Qualifizierung zu den unterschiedlichsten Zielen. Stetige Fortbildung der Mitarbeiter verbessern die Prozesse in den Unternehmen und sind ein Garant für die Wettbewerbsfähigkeit“.

B030m

● Buchführung und Bilanz Einführung in das System der doppelten Buchführung Georg Greisel, Dipl.-Finanzwirt (FH) 8 Abende, 06.03.2018 - 15.05.2018 Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Kaufbeuren Gebühr: 47,00 € Eine Einführung in das System der doppelten Buchführung sowie den Aufbau und die Wirkungsweise einer Bilanz. Kursinhalt: • Grundlagen der Buchführung (Inventur, Inventar, Bilanz) • Buchen auf Konten (Verbuchung einfacher Geschäftsvorfälle) • Buchung des Anlagevermögens und des Warenverkehrs • Behandlung der Umsatzsteuer in der Buchführung • Erstellen einer einfachen Schlussbilanz B031m

● Finanzbuchführung (Modul 1) Grundlagen – Geprüfte Fachkraft Xpert Business Wigbert Linke, Master of Financial Consulting Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 und Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 365,00 € (inkl. Lehr- und Arbeitsbuch 45 €) 12 Termine:

B032m

● Prüfung Finanzbuchführung (Modul 1) – Geprüfte Fachkraft Xpert Business Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 1 Nachmittag, 18.03.2018 Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 45,00 € Anmeldeschluss: 5. März 2018 B033m

● Finanzbuchführung (Modul 2) – Geprüfte Fachkraft Xpert Business Wigbert Linke, Master of Financial Consulting Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 und Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 340,00 € (inkl. 23 € für Lehr- und Arbeitsbuch Finanzbuchführung 2) 12 Termine: 09.04. 18:30 - 21:30 Uhr 11.04. 18:30 - 21:30 Uhr 13.04. 18:30 - 21:30 Uhr 14.04. 10:00 - 16:30 Uhr 15.04. 10.00 - 16:30 Uhr 16.04. 18:30 - 21:30 Uhr 18.04. 18:30 - 21:30 Uhr 23.04. 18:30 - 21:30 Uhr 25.04. 18:30 - 21:30 Uhr 27.04. 18:30 - 21:00 Uhr 28.04. 10.00 - 16:30 Uhr 29.04 10:00 - 13:00 Uhr Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinn-

Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 1 Nachmittag, 29.04.2018 Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 45,00 € Anmeldeschluss: 16. April 2018 B035m

● Finanzbuchführung (Modul 3) DATEV – Geprüfte Fachkraft Xpert Business Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 6 Termine 15.06 15:00 - 21:30 Uhr 16.06. 10:00 - 16:30 Uhr 17.06. 10:00 - 16:30 Uhr 29.06. 18:30 - 21:30 Uhr 30.06. 10:00 – 16:30 Uhr 01.07. 10:00 – 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, Raum: 202 EDV Gebühr: 230,00 € inkl. Arbeitsbuch Kursinhalte: • Eingabe/Übernahme von Eröffnungsbilanzbuchungen • Kontieren und Buchen von Ein- und Ausgangsrechnungen • Buchen von Bankauszügen und Kassenbelegen unter Berücksichtigung des OPOS-Ausgleiches sowie zeitlicher Abgrenzungen • Buchen aller laufenden Geschäftsvorfälle • Buchen von Gehaltsabrechnungen sowie Jahresabschlussbuchungen • Selbstständiges Arbeiten mit DATEV Software • Struktur und Systemlogik der praktischen Buchführung mit DATEV am PC • Auswertungen drucken und interpretieren • Durchführung von Jahresabschlüssen

www.vhs-kaufbeuren.de 15


Beruf

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Beruf, Karriere und EDV B036m

rechnung, • Bruttoentgeltermittlung, manuelle Berechnung von gesetzlichen Abzugsbeträgen • Lohnkontenführung sowie das damit zusammenhängende Meldewesen Die in diesem Kurs erworbene Fachkompetenz bildet die Grundlage für das weiterführende Modul Lohn und Gehalt (2).

● Prüfung Finanzbuchführung (Modul 3) DATEV – Geprüfte Fachkraft Xpert Business Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 1 Nachmittag, 01.07.2018, Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Raum 202 EDV Gebühr: 60,00 € Anmeldeschluss: 18. Juni 2018

B038m

● Prüfung Lohn und Gehalt (Modul 1) – Geprüfte Fachkraft Xpert Business

B037m

● Lohn und Gehalt (Modul 1) – Geprüfte Fachkraft Xpert Business Wigbert Linke 12 Termine 04.06. 18:30 - 21:30 Uhr 06.06 18:30 - 21:30 Uhr 08.06. 18.30 - 21:30 Uhr 09.06. 10:00 - 16:30 Uhr 10.06. 10:00 - 16:30 Uhr 11.06. 18:30 - 21:30 Uhr 13.06. 18:30 - 21:30 Uhr 18.06. 18:30 - 21:30 Uhr 20.06. 18:30 - 21:30 Uhr 22.06. 18:30 - 21:30 Uhr 23.06. 10:00 - 16:30 Uhr 24.06. 10:00 - 13:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 und Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 365,00 € (inkl. Lehr- und Arbeitsbuch 45 €) Inhalt: • Grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung • Bruttoentgeltermittlung • Manuelle Berechnung von gesetzlichen Abzugsbeträgen und Lohnkontenführung sowie das damit zusammenhängende Meldewesen Lerninhalt: • Grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsab-

Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 1 Nachmittag, 24.06.2018 Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 45,00 € Anmeldeschluss: 11. Juni 2018

webinar ● Online-Kurs Finanzbuchführung 1 Grundlagen mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52 €) Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen. Vorkenntnisse: keine Prüfung: 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat B043m 

webinar

B041m 

B042m 

webinar

● Online-Kurs Finanzbuchführung 2

● Infoabend und Einführung Online-Kurse Xpert Business 2 Abende, 20.02.2018 und 22.02.2018 Wigbert Linke, Master of Financial Consulting Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, Raum 202 EDV Keine Kursgebühr! Die vhs Kaufbeuren bietet die Xpert Business-Seminare auch als Online-Kurse, so genannte Webinare, an. Inhaltlich sind die Online-Kurse identisch mit den klassischen Kursen. Sie können sich am 20.2. oder am 22.2. über die Kursinhalte und den Kursablauf informieren sowie über die technischen Voraussetzungen für die Webinare.

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52,50 €) Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss

Xpert Business Abschlüsse | Betriebswirtschaft Geprüfte Fachkraft (XB) Finanzbuchführung

Internes Rechnungswesen

Externes Rechnungswesen

Manager/in (XB) Betriebswirtschaft

Buchhalter/in (XB) Lohn und Gehalt

Finanzbuchhalter/in

Personal- und Lohnbuchhalter/in

Finanz- und Lohnbuchhalter/in

Rechnungs– wesen und Controlling

Rechnungswesen | Lohn | Controlling

Finanzbuchführung (1) Finanzbuchführung (2) Finanzbuchführung (3) EDV Bilanzierung Finanzwirtschaft Kosten- und Leistungsrechnung Controlling Betriebliche Steuerpraxis Lohn und Gehalt (1) Lohn und Gehalt (2) Lohn und Gehalt (3) EDV Personalwirtschaft EinnahmenÜberschussrechnung Personale Kompetenzen

Teamentwicklung, Projektmanagement, Moderationstraining, Wirksam vortragen Webinar-Kurs in Vorbereitung

16


Beruf

Beruf, Karriere und EDV

Online-Kurse für die kaufmännische Weiterbildung Xpert-Business Webinare mit Zertifikaten und Abschlüssen Die Online-Kurse finden im neuen Semester vom 06.03. bis zum 23.06.2018 an 20 Kursabenden statt, jeweils Dienstag und Donnerstag von 18.30 bis 20.30 Uhr Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im LiveWebinar von einem erfahrenen Online-Dozenten. An den Live-Webinaren können Sie von zu Hause aus teilnehmen. Die vhs Kaufbeuren unterstützt Sie dabei mit einem Einführungsabend, einer Prüfungsvorbereitung und führt die Prüfung durch (siehe auch www.xpert-business-lernnetz.de/) Was ist ein Webinar? Ein Live-Webinar ist eine Seminar, das über das Internet gehalten wird und bei dem Sie live mit einem Dozenten verbunden sind, der einen Vortrag hält, Übungsaufgaben stellt oder Praxisfälle demonstriert. Über einen Chat haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen an den Dozenten zur richten. Zudem wird das Webinar aufgezeichnet. Webinar verpasst? Kein Problem, die Video-Aufzeichnung wird im Laufe des folgenden Tages bereitgestellt. Die Videos aller Kursabende stehen bis zum Beginn des nächsten Semesters zur Verfügung. Benötige ich eine Webcam? Eine Webcam ist nicht notwendig, da die einzelnen Teilnehmer nicht per Video in den Webinar-Raum übertragen werden. Welche fachliche Qualifizierung haben die Online-Dozenten? Alle eingesetzten Dozenten sind erfahrene Präsenz- und Online-Dozenten im jeweiligen Fach und sind i.d.R. beruflich im jeweiligen Bereich des Fachthemas tätig (z.B. als Steuerberater, Controller, etc.) Wie kann ich mich für ein Webinar anmelden? Sie melden Sie ganz normal für das gewünschte Webinar bei der vhs Kaufbeuren an (tel. oder online) und erhalten von uns einen Teilnehmer-Code. Mit diesem Teilnehmer-Code können Sie auf der Website des Xpert-Business LernNetz Ihren persönlichen Account anlegen. Sie erhalten damit den Zugang zu den gebuchten Webinaren und binnen 5 Werktage Ihre Kursunterlagen. Rücktritt nach der Kursbuchung? Wenn Sie bis 14 Tage nach Beginn der WebinarReihe von Ihrer Buchung zurücktreten und Sie maximal 1 Webinar live besucht haben, erstattet wir Ihnen die volle Teilnahmegebühr. Technische Voraussetzungen Ihr Rechner muss über eine stabile Internetverbindung (2Mbit/s) und einen aktuellen Browser mit Flash-Plugin verfügen. Auf folgender Webseite können Sie testen, ob Ihr Browser geeignet ist: http://www.edudip.com/selftest. Wir empfehlen den Browser Google Chrome oder Mozilla FireFox. Ihr Ansprechpartner: vhs Kaufbeuren, Hr. Wendlinger, Tel. 08341/999690, wendlinger@vhs-kaufbeuren.de

des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten. Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1“ vermittelt. Prüfung: 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat B044m 

● Online-Kurs Finanzbuchführung DATEV

webinar

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 23.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52,50 €) In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, einen Jahresabschluss zu erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms. Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1 und 2“ vermittelt. Prüfung: 180 Minuten; Xpert Business Zertifikat Abschlüsse: Alle erreichbaren Xpert Business Abschlüsse finden Sie auf www.xpert-business.eu B045m 

● Online-Kurs Bilanzierung

webinar

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52,50 €) Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in die Konzernrechnungslegung und die internationale Rechnungslegung. Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs „Finanzbuchführung 2“ vermittelt. Prüfung: 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat B046m 

● Online-Kurs Lohn und Gehalt 1

webinar

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52,50 €) Die Lohn- und Gehaltsrechnung dient der korrekten Ermittlung des Bruttolohns und der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dabei bringen Reisekosten, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge oder Minijob und Gleitzone zahlreiche Besonderheiten mit sich. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, Lohnabrechnungen zu erstellen und die erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt zu übermitteln. Vorkenntnisse: keine Prüfung: 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat

Informationen zu den webinaren unter www.xpert-business-lernnetz.de/

B047m 

webinar

● Online-Kurs Lohn und Gehalt 2 mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52,50 €) Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein. Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs „Lohn und Gehalt 1“ vermittelt. Prüfung: 180 Minuten; Xpert Business-Zertifikat B048m 

● Online-Kurs Lohn und Gehalt DATEV

webinar

20 Abende, 06.03.2018 - 12.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52,50 €) In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellt, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms. Vorkenntnisse: Kenntnisse, wie im Kurs „Lohn und Gehalt 1 und 2“ vermittelt. Prüfung & Zertifikat: Prüfung über 180 Minuten; Xpert Business Zertifikat Abschlüsse: Alle erreichbaren Xpert Business Abschlüsse finden Sie auf www.xpert-business.eu B049m 

● Online-Kurs Personalwirtschaft

webinar

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 12.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 52,50 €) Ein professionelles Personalmanagement gehört in großen Unternehmen schon immer zu den Kernaufgaben der Unternehmensführung. Nicht nur durch den zunehmenden Fachkräftemangel erkennen aber auch immer mehr kleine und mittlere Unternehmen die Vorteile, ihre Mitarbeiter/innen zielgerichtet einzusetzen und zu leiten. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie die richtigen Mitarbeiter/innen auswählen, optimal einsetzen und so weiterentwickeln können, dass sowohl die Ziele des Unternehmens als auch die Interessen der Arbeitnehmer/ innen berücksichtigt werden. Vorkenntnisse: keine Prüfung: 180 Minuten; Xpert-Business-Zertifikat B050m 

webinar

● Online-Kurs Einnahmenüberschussrechnung

mit Xpert Business-Zertifikat 11 Abende, 08.03.2016 - 24.04.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 145,00 € (inkl. Kursmaterial 22,95 €) Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschussrechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Sie werden Schritt für Schritt anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt. Vorkenntnisse: keine Prüfung: 90 Minuten; Xpert-Business-Zertifikat 17


Beruf

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Beruf, Karriere und EDV B051m 

● Online-Kurs Controlling

webinar

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (Kursmaterial 45,90 €) Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden. Vorkenntnisse: keine Prüfung: 180 Minuten; Xpert-Business-Zertifikat

B052m 

● Online-Kurs Finanzwirtschaft

webinar

20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 45,90 €) Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern. Vorkenntnisse: Kenntnisse wie im Kurs Finanzbuchführung 1 vermittelt. Prüfung: 180 Minuten; Xpert-Business-Zertifikat B053m 

● Online-Kurs Kostenund Leistungsrechnung

webinar

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 39,00 € Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Kostenund Leistungsrechnung als Teil des betrieblichen Rechnungswesens. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie das Betriebsergebnis eines Unternehmens ermitteln und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit insgesamt, die Produktivität einzelner Teilbereiche und über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte treffen. Vorkenntnisse: Kenntnisse wie im Kurs Finanzbuchführung 1 vermittelt. Prüfung: 180 Minuten; Xpert-Business-Zertifikat B054m 

● Online-Kurs Betriebliche Steuerpraxis

webinar

mit Xpert Business-Zertifikat 20 Abende, 06.03.2018 - 14.06.2018 jeweils Dienstag und Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Gebühr: 290,00 € (inkl. Kursmaterial 22,95 €) Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z.B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden. 18

B055m

● Prüfungsvorbereitung Online-Kurse Xpert Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 1 Abend, 21.06.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, Raum 202 EDV Keine Kursgebühr! Prüfungsvorbereitung für folgende Xpert-Business Webinare: Finanzbuchführung 1 bis 3 (einschl. DATEV) und Bilanzierung B056m

● Prüfungsvorbereitung Online-Kurse Xpert Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 1 Abend, 27.06.2018 Mittwoch, 18:30 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, Raum: 202 EDV Keine Kursgebühr! Prüfungsvorbereitung für folgende Xpert-Business Webinare: - Lohn + Gehalt 1 bis 3, Personalwirtschaft - Finanzwirtschaft, Controlling und Betriebliche Steuerpraxis B057m

● Prüfung Online-Kurse mit Xpert Business-Zertifikat Wigbert Linke, Master of Financial Consulting 1 Abend, 28.06.2018 Donnerstag, 18:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 60,00 € Anmeldeschluss: 18. Juni 2018 Prüfungstermin für alle Xpert Business-Bausteine: - Finanzbuchführung, Bilanzierung, - Lohn und Gehalt, Personalwirtschaft, - Finanzwirtschaft, Controlling, - Einnahmen-Überschuss-Rechnung - Kosten- und Leistungsrechnung - Betriebliche Steuerpraxis Prüfungsdauer: 180 Minuten (außer: Einnahmen-Überschuss-Rechnung 90 Minuten) Zertifikat: Xpert-Business bei bestandener Prüfung B070m

● Weiterbildung für Menschen mit geistiger Behinderung Irmgard Willms 15 Tage, 24.01.2018 - 06.06.2018 Mittwoch, 15:45 - 18:00 Uhr Wertachtalwerkstätten, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 53,00 €

Kompetenzzentrum Beruf Business-Kurse der Volkshochschulen Kaufbeuren und Buchloe Als Partner für die berufliche Weiterbildung bieten die Volkshochschulen Kaufbeuren und Buchloe für Unternehmen und ihre Mitarbeiter qualifizierte und praxisnahe Business-Seminare an. Die Seminare können direkt von den Teilnehmern oder auch von Unternehmen für einzelne Mitarbeiter gebucht

werden. Für Firmen bieten wir Ihnen auch gerne weitere maßgeschneiderte Schulungen an. Ihr Ansprechpartner: Jürgen Wendlinger, Telefon 0 83 41 / 99 96 90 E-Mail: wendlinger@vhs-kaufbeuren.de B100m

● Mimikresonanz- der schnellste Zugang zum Menschen Stefan Grassmann, Schauspieler, Coach und Trainer 1 Abend, 13.04.2018 Freitag, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 24,00 € Wie wäre es, wenn Sie Ihrem Kunden, Ihrem Gast, Mitarbeiter oder Patient ins Gesicht schauen und seine Gefühle lesen? Die meisten Menschen behaupten, eine große Menschenkenntnis zu haben, doch liegt die Trefferquote durchschnittlich nur bei ca. 50%. Wenn Sie nun die feinen Signale der Mimik entziffern, können Sie zum Beispiel mehr auf das achten, was jemand meint und merken, dass das mehr aussagt, als das was jemand sagt. Zum Beispiel können Ärzte, die die Mimik lesen, schnellere und genauere Diagnose stellen, Partner wertschätzender miteinander umgehen und Lehrer besser sehen, was den Schülern auf dem Herzen liegt. An diesem Abend erwartet Sie ein unterhaltsamer Überblick über den aktuellen Stand der Mimikforschung. Ein Selbsttest zeigt die eigene Fähigkeit, wie genau sie sich in der Mimik auskennen und ob sie ein maskierendes Lächeln von echt erlebter Freude unterscheiden können.

Stefan Grassmann „Seit Jahren beschäftigte ich mich intensiv mit dem Thema Körpersprache. Als Trainer und Schauspieler weiß ich worauf es ankommt, wenn man authentisch bleiben möchte und dennoch seine Wirkung auf die entsprechende Situation und Person anpassen möchte.“ B101m

● „Werkzeugkoffer Körpersprache“ Körpersprache lesen - mit Körpersprache wirken Andreas Hartmann, Pantomime, Körpersprache-Experte und Coach 1 Tag, 15.04.2018 Sonntag, 10:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € Noch bevor wir etwas sagen, senden wir körpersprachliche Signale aus. Doch entsprechen diese immer dem, was wir ausdrücken wollen? Wie gelingt es Missverständnisse zu vermeiden? - In diesem Seminar gibt es jede Menge zu lernen und zu erfahren: - Was gibt Ihre Körpersprache über Sie preis? - Charisma und Körpersprache: So verbessern Sie augenblicklich Ihre Wirkung? - Achtung, Respekt und Körpersprache - „Standing“ und Souveränität - Lockerheit, Offenheit und Sympathie - Empathie-Fähigkeit - Erweiterung Ihres körpersprachlichen Repertoires - Körpersprache bei Verhandlungen und im Verkauf - Persönliches Feedback zu Ihrer Körpersprache - Potential-Analyse und praktische Tipps für den Alltag


Beruf

Beruf, Karriere und EDV Menschen richtig zu beurteilen, sie zu motivieren, um anderen Menschen einen guten Rat zu geben, tiefere Beziehungen einzugehen usw. Auch im Verkauf spielt die Menschenkenntnis eine sehr wichtige Rolle. Die besten Verkäufer kennen die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden. So entstehen zügige Kaufabschlüsse und die Kundenzufriedenheit steigt. Zur theoretischen Aneignung von Menschenkenntnis ist insbesondere die Biostruktur-Analyse geeignet.

Andreas Hartmann ist Körpersprache-Experte, Coach und Therapeut. Der Pantomime ist zudem Buchautor und war zwei Mal Künstler des Jahres. Der zertifizierte Kommunikations-Trainer wurde 2016 als deutschlandweiter Experte für Körpersprache zum Speaker des Jahres ausgezeichnet.

B110m

● Den Traumjob, die Berufung finden! B102m

● Wie tickt mein Gegenüber? Die Biostruktur-Analyse Andrea Kühme, Moderatorin und Kommunikationstrainerin 1 Abend, 02.07.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 24,00 € Menschenkenntnis bzw. „wie tickt mein Gegenüber“ ist die Fähigkeit, das Verhalten oder den Charakter von Menschen aufgrund eines ersten Eindrucks richtig einzuschätzen, zu erkennen und zu beurteilen, wie auch vorherzusagen, wie sie denken und wie sie handeln werden. Entscheidende Faktoren für diese Fähigkeit sind Lebenserfahrung, Intuition, Intelligenz und Weisheit. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sondern man erwirbt sie durch den häufigen Umgang mit Menschen und durch Erfahrung mit vielen unterschiedlichen Menschen. Menschenkenntnis kann genutzt werden, um

Leitung: Ingrid Dankwart 1 Tag, 10.03.2018 Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr Gebühr: 49,00 € Leitung: Ingrid Dankwart Gebühr: 37,80 € Anmeldung über vhs Buchloe Kurs Nr. B501.181, Tel. 08241-90233 Ort: vhs Buchloe, Bahnhofstr. 60, Raum 1.3. Musikraum Vielleicht fragst du dich auch, was soll ich jetzt machen. Dein Job macht keinen Spaß oder du bist gekündigt und hast keine Perspektive. Du fragst dich: Was will ich aus oder mit meinem Leben machen? Was gibt meinem Leben Sinn? Was ist meine Lebensaufgabe oder Bestimmung? Bist du auch auf der Suche? Dann werden wir an diesem Samstag gemeinsam viele Übungen machen, wie du Alternativen findest und erkennst, wie dein Leben weitergehen kann. Wir beantworten folgende Fragen gemeinsam und finden deine Talente und dein Potenzial heraus. Was willst du? Welcher Job ist der richtige für mich? Was macht dich glücklich? Bitte mitbringen: Essen, Getränke und Schreibutensilien

B111m

● Der Weg in den Beruf 1 Tag, 16.06.2018 Samstag, 09:00 - 17:15 Uhr Gebühr: 49,00 € Leitung: Andrea Irlbeck, Business-Coach und Schauspielerin Gebühr: 8 € Jugendliche, 39 € für Erwachsene Anmeldung über vhs Buchloe Kurs Nr. B903.181, Tel. 08241-90233 Ort: vhs Buchloe, Bahnhofstr. 60, Raum 2.3., 2. Stock Der Schritt ins Berufsleben ist nicht nur ein großes Abenteuer für Jugendliche, sondern auch ein wichtiger Schritt für die ganze Familie. Die Frage nach dem richtigen Beruf ist dabei häufig schwierig. Der Workshop richtet sich an Eltern und Jugendliche ab Klassenstufe 7 in Real- und Mittelschule. Der Workshop soll Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie Ihr Kind in der beruflichen Orientierung und im Bewerbungsprozess bestmöglich unterstützen können. Der Workshop kann von den Elternteilen allein besucht werden oder zusammen mit dem Jugendlichen. Bitte Laptop mitbringen.

B120m

● Online-Marketing Kursleitung: M.A. Jennifer Dean Samstag, 10.03.2018 9.30 - 16.30 Uhr Gebühr: 49,00 € Anmeldung über vhs Landsberg Kurs Nr. 1005 Tel. 08191-128-111 Ort: Landsberg, vhs-Gebäude, Raum 1.2. Das Online-Marketing bietet interessante und schnell nutzbare Chancen. Fast alle Unternehmen haben einen Webauftritt, doch selten werden alle Möglichkeiten genutzt, die das Internet bietet. Kursinhalt: Was muss ein für mich geeignetes Online-Marketingkonzept enthalten? Was sind Blogs? Wie kann ich Soziale Netzwerke wie XING und Facebook für meine Zwecke nutzen? Wie kann ich ggf. meine Website optimieren? Ein kleiner Streifzug durch die Welt des Online-Marketings soll Ihnen zeigen, worauf es beim Entwickeln schlüssiger Online-Marketing-Strategien ankommt: Kreativität, Authentizität und Spaß am Web 2.0! B121m

Ausbildung zum Informatiker und Techniker Infoveranstaltung für die berufsbegleitende Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker:

Termine: Januar, März, Juni und September Ort: vhs Kaufbeuren (genaue Termine unter www.daa-technikum.de)

Inhalt: • Berufsbild Staatlich geprüfter Techniker •F  achrichtungen: Maschinentechnik, Elektrotechnik, Bautechnik, Holztechnik, HLK-Technik • Samstagsunterricht und Lernunterlagen • Zugangsvoraussetzungen und Lehrgangsbeginn • Prüfungen • Checkliste: Ist das was für mich? Das kostenlose Studienhandbuch zur Technikerfortbildung für Berufstätige unter: Telefon 02 01 / 8 31 65 10, E-Mail: info@daa-technikum.de Internet: www.daa-technikum.de

● 12 machtvolle Sprachtricks für mehr Selbstbewusstsein Kursleitung: Mare Civadelic Freitag, 16.03.2018 16.30 - 19.30 Uhr Gebühr: 46,00 € Anmeldung über vhs Landsberg Kurs Nr. 1003 Tel. 08191-128-111 Ort: Landsberg, vhs-Gebäude, Raum 1.2. Schlagfertig kontern - Einwände behandeln - stark überzeugen! Im Buffetstyle lernen Sie effektive, ganz leichte Sprachtricks kennen. Ein „Best off“ aus Schlagfertigkeit, Einwandbehandlung und Überzeugungstechniken mit vielen Praxisbeispielen. Am Ende treffen Sie Ihre ganz persönliche Wahl. Welche Tricks helfen Ihnen, um sich in Gesprächen besser zu positionieren und Ihre Interessen zu vertreten? Finden Sie es heraus!

www.bildung-allgaeu.de 19


EDV

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Beruf, Karriere und EDV Infoveranstaltung C000m

● Infoveranstaltung – welcher EDV-Kurs ist für mich geeignet? Sabine Meyle 1 Nachmittag, 19.02.2018 Montag, 15:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr! Nutzen Sie diese Veranstaltung, um die für Sie geeigneten Kurse zu finden, sei es als Einstieg in die Welt der Computer, die Windows Betriebssysteme oder zur Qualifizierung bzw. Fortbildung in Microsoft ® OfficeProgrammen wie Word, Excel und Outlook oder Programme zur Bearbeitung von Fotos und Filmen oder einer Softwarelösung für Lohn- und Finanzbuchhaltung. An diesem Nachmittag werden Ihre Fragen zu unserem Kursangebot beantwortet. Keine Anmeldung erforderlich! Foto: © JiSign/Fotolia

EDV-Grundlagen C001m

● EDV für Einsteiger mit Windows 10 André Simmel 6 Abende, 08.03.2018 - 26.04.2018 Donnerstag, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 120,00 € inkl. Skript Dieser Grundkurs richtet sich an alle, die noch keine oder nur sehr geringe Erfahrungen im Umgang mit dem Computer besitzen. In entspannter Atmosphäre und in angemessenem Tempo werden die einzelnen Themen erarbeitet und in praktischen Übungen vertieft. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Es ist aber von Vorteil, wenn zu Hause ein Computer zum Üben zur Verfügung steht. Inhalt: • Aufbau und Bedienung PC • Arbeiten mit Tastatur und Maus • Windows 10 kennenlernen • Arbeiten mit Apps (Programmen) • Mit WordPad Texte schreiben und drucken • Ordnung bei den eigenen Dateien und Ordnern • Windows anpassen • Fotos, Musik und Filme verwalten und abspielen • Einstieg ins Internet • Internet nutzen (E-Mail, Suchmaschinen, usw.) • Datenschutz unter Windows 10 Voraussetzungen: keine (eigener PC zum Üben von Vorteil) Foto: © realinemedia, panthermedia.net C004m

● Computer, Internet, Office Kompakter Basis-Kurs für Anfänger Alexander Weißbeck 2 Tage, 05.05.2018, 06.05.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Sonntag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 100,00 € Dieser Kurs sorgt dafür, dass die Technik für uns, nicht gegen uns arbeitet. 20

Lernen Sie kurz und prägnant die Grundlagen zu folgenden Themen: Computer: PC-Technik, -Hardware, -Funktion und -Bedienung, Übersicht der gängigsten Betriebssysteme, Grundlagen und Bedienung von MS Windows 10, Windows-Suche gezielt und richtig nutzen, hilfreiche Tools und kostenlose Programme, Software und Hardware installieren / deinstallieren, Sicherheit, Updates, Computer nach der Infektion retten Internet: Internet-Dienste, -Funktion und -Browser, Internet-Surfen und gezielte Recherchen, Suchmaschinen, E-MailAccount und -Client einrichten und bedienen, Computer- und Internet-Sicherheit, Anonymität/Identität, Hackerangriffe und Schädlinge gezielt abwehren, Schutz des Computers gegen Gefahren, Pflege der Festplatte und Datensicherung Office: Übersicht, Grundlagen MS Office Word, Grundlagen MS Office Excel; Schnelldurchlauf: Outlook; kostenlose Alternative: Apache Open Office; Raum für individuelle Fragen. Voraussetzungen: keine Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de Foto: © Julien Eichingern/Fotolia

C007m

● Windows 10 – Arbeiten mit dem eigenen Laptop André Simmel 1 Tag, 28.07.2018 Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 85,00 € An Ihrem eigenen Laptop lernen Sie, Ihr Gerät einzustellen und zu bedienen, bzw. Software zu installieren, die Sie persönlich benötigen. Bitte mitbringen: Laptop, Kabel, Maus und Software Inhalt: • Einführung in Windows 10 • Maus, Touchpad und Tastatur • Dateien erstellen, bearbeiten und verwalten • Internet und Virenschutz und viel Zeit für Ihre Fragen

Internet

Christian Klann

C005m

● Erste Schritte am Computer mit Windows 10 (inkl. Internet) Christian Klann 6 Vormittage, 26.02.2018 - 09.03.2018 Montag, 09:00 - 12:00 Uhr Mittwoch, 09:00 - 12:00 Uhr Freitag, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 120,00 € inkl. Skript Kursinhalt: • Aufbau und Bedienung PC • Arbeiten mit Tastatur und Maus • Windows 10 kennenlernen • Arbeiten mit Apps (Programmen) • Mit WordPad Texte schreiben und drucken • Ordnung bei den eigenen Dateien und Ordnern • Windows anpassen • Fotos, Musik und Filme verwalten und abspielen • Einstieg ins Internet • Internet nutzen (E-Mail, Suchmaschinen, usw.) • Datenschutz unter Windows 10 C006m

● Windows 10 Grundlagen kompakt Christian Klann 6 Vormittage, 11.06.2018 - 22.06.2018 Montag, 09:00 - 12:00 Uhr Mittwoch, 09:00 - 12:00 Uhr Freitag, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 120,00 € inkl. Skript Für alle, die mehr wissen wollen! Windows 10 intensiv. Nebenbei werden wichtige Grundlagen (z.B. Datei-/ Ordnerverwaltung) aufgefrischt. Inhalt: • Grundlegende Techniken • Explorer • Dateien und Ordner verwalten • Startmenü und Desktop anpassen • Arbeiten mit Apps • In der Cloud arbeiten • Windows optimieren • Systemeinstellungen • Datenschutz • Tipps und Tricks, Erfahrungsaustausch Voraussetzungen: Kenntnisse bzw. Erfahrungen PC und Windows 10

In unserem beruflichen, aber auch privaten Umfeld ist der PC und damit das Internet nicht mehr wegzudenken. Nach fast 40 Jahren Tätigkeit im Bereich der EDV und der Ausbildung ist es mein Ziel, jedem den Einstieg in diese „Welt“ zu erleichtern und zu helfen „am Ball zu bleiben“.

C015m

● Das Internet sicher und souverän nutzen Christian Klann 3 Vormittage Montag, 04.06.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Mittwoch, 06.06.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Freitag, 08.06.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Hier lernen Sie im Internet surfen, eine E-Mail-Adresse anlegen, mit E-Mails arbeiten und Suchmaschinen nutzen. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über soziale Netzwerke und das Telefonieren über das Internet. Das gemeinsame Surfen im Internet (YouTube, Onlineshopping, Magazine, usw.) kommt nicht zu kurz. Inhalt: • Einstieg ins Internet • E-Mails und Kontakte • Suchmaschinen einsetzen • Im Internet surfen, z.B. Onlinebanking, Wikipedia, YouTube, Ebay u.v.m. • Musik hören oder TV schauen • Kommunikation über das Internet • mit einer Cloud arbeiten • Virenschutz Voraussetzungen: Kurs Windows 10 (erste Schritte am Computer mit Windows 10, Windows 10 Grundlagen kompakt) oder entsprechende Kenntnisse.

facebook vhs Kaufbeuren


EDV

Beruf, Karriere und EDV 10-Finger-Schreiben am PC C030m

● Computerschreiben im 10-Finger-System für Erwachsene und Jugendliche (ab der 5. Klasse) Cornelia Martin 4 Abende, 10.04.2018 - 08.05.2018 Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € Kursinhalt: Ob in der Schule, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit - Computer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Aber effektives Arbeiten am Computer ist nur möglich, wenn man das Tastenfeld mit 10 Fingern „blind bedienen kann“. Mit der Smart-Type-Methode lernen Sie entspannt das 10-Finger-System. Das Konzept ist in 4 Lektionen aufgeteilt: Lektion 1: Grundreihe; Lektion 2: Oberreihe; Lektion 3: Ziffern-/Unterreihe; Lektion 4: Sonderzeichen. In den einzelnen Lektionen wird das Wissen über jede Taste mithilfe von Bildern und Farben erst aktiviert. Diese Bilder verbinden sich zu einer einprägsamen Geschichte. Mit ganzheitlichen, spielerischen Methoden wird das Gelernte wiederholt und vertieft. Erst am Ende der Lektion kommt das Schreibtraining am PC. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Stift zum Schreiben In der Kursgebühr sind 20 € für das Arbeitsheft inkl. Tipptrainer auf CD bzw. per Mail enthalten. Bitte beachten Sie: Aufgrund der Seminarmethode ist pünktliches Erscheinen unerlässlich - ein verspäteter Einstieg ist nicht mehr möglich! Foto: © Gajus/Fotolia

• Seitenlayout gestalten • Texte verschieben, kopieren und suchen • Dokumentvorlagen und Designs nutzen • Abbildungen einfügen und bearbeiten • Tabellen einfügen und bearbeiten • Praktische Übungen Voraussetzungen: Kurs Windows 10 (erste Schritte am Computer mit Windows 10, Windows 10 Grundlagen kompakt) oder entsprechende Kenntnisse.

Excel 2016

C041m

● Word 2016 Aufbaukurs

C052m

Christian Klann 3 Vormittage Montag, 23.04.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Mittwoch, 25.04.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Freitag, 27.04.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € inkl. Skript Aufbauend auf den vorhandenen Grundkenntnissen werden in diesem Kurs weitere Möglichkeiten in den Bereichen der Textverarbeitung vermittelt. Inhalt: • Formatvorlagen erstellen • Kopf- und Fußzeilen gestalten • Besondere Textformen, z.B. Spalten, Textfelder, Wordart • Inhaltsverzeichnis anlegen • Mehrseitige Dokumente, z.B. Faltkarten erstellen • Erstellung Serienbrief • Dokumente exportieren bzw. importieren • Word individualisieren • Praktische Übungen Wir arbeiten mit dem Skript „Word 2016 Grundlagen (auch Office 365)“ (ISBN 978-3-86249-457-6) aus dem Grundkurs weiter. Falls Sie es schon haben, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an, dann reduziert sich die Gebühr!

Werner Gromer 3 Tage Mittwoch, 28.02.2018, 18:30 - 21:30 Uhr Freitag, 02.03.2018, 18:30 - 21:30 Uhr Samstag, 03.03.2018, 09:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 90,00 € inkl. Skript Excel eignet sich für kaufmännische und kommerzielle Anwendungen, bei denen schnelle Auswertungen und Berechnungen erforderlich sind. Inhalt: • Eingabe und Veränderung von Daten • Erstellen/Bearbeiten von Formeln und Funktionen • Zell- und Zeichenformatierung • Verbundene Zellen und Rahmen • Automatische Eingabe, Kopieren, Verschieben • Ausfüllfunktionen bei Formeln • Relative und absolute Zellbezüge • mit einfachen Funktionen arbeiten Voraussetzung: Windows- und EDV-Grundlagen

C031m

● Computerschreiben im 10-Finger-System

EDV-Raum

für Erwachsene und Jugendliche (ab der 5. Klasse) Cornelia Martin 4 Abende, 04.06.2018 - 25.06.2018 Montag, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € Kursbeschreibung siehe C030m Bitte beachten Sie: Aufgrund der Seminarmethode ist pünktliches Erscheinen unerlässlich - ein verspäteter Einstieg ist nicht mehr möglich!

Investitionen der vhs Kaufbeuren wurden von der EU aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie kofinanziert.

Word 2016 C040m

● Word 2016 Grundkurs Christian Klann 3 Vormittage Montag, 19.03.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Mittwoch, 21.03.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Freitag, 23.03.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € inkl. Skript Lernen Sie schnell und ohne Ballast, wie Sie mit Word Briefe, Einladungen und andere Dokumente erstellen. Dieser Kurs ist für Einsteiger und Anwender mit geringen Kenntnissen geeignet. Inhalt: • Aufbau und Bedienung Word 2016 • Grundlagen der Textverarbeitung • Zeichen- und Absatzformatierung

Grundlagen der Texteingabe und -verarbeitung; Zeichen-, Absatz, Seiten- und Dokumentformatierungen; Verwenden und Erstellen von Dokument- und Formatvorlagen; Einsatz von Tabellen, Grafiken und Formen; Serienbriefe erstellen und automatisierte Texteingaben; Voraussetzung: Windows- und EDV-Grundlagen

● Tabellenkalkulation mit Excel 2016 Grundlagen

C053m

● Tabellenkalkulation mit Excel 2016 – Aufbau Werner Gromer 2 Tage, 13.04.2018 und 14.04.2018 Freitag, 18:30 - 21:30 Uhr Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 85,00 € inkl. Skript Sie möchten Excel intensiver nutzen und damit viele Arbeitsabläufe vereinfachen? Dann sind Sie hier richtig! Inhalt: • Filtern und Sortieren • WENN Funktion • bedingte Formatierungen, Gültigkeitsregeln • Verknüpfungen mit anderen Arbeitsblättern • das Rechnen mit Datum und Uhrzeit • mathematische und statistische Funktionen • Diagrammgestaltung • Schutz von Arbeitsblättern und Zellen Bitte geben Sie uns unbedingt bei der Anmeldung an, wenn Sie das Skript vom Grundkurs C052k schon haben, dann reduziert sich die Kursgebühr um 20 €. Voraussetzung: Excel 2016 Grundkenntnisse C055m

C043m

● Word 2016 Grundlagen Cornelia Martin 4 Abende, 02.07.2018 - 23.07.2018 Montag, wöchentlich, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 90,00 € inkl. Skript Sie können sicher mit dem Computer, Daten und Ordnern umgehen und möchten die Techniken der Textverarbeitung effizient mit Word einsetzen können. Kursinhalt:

● Excel 2016 - Grundkurs Christian Klann 3 Vormittage Montag, 09.04.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Mittwoch, 11.04.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Freitag, 13.04.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € inkl. Skript Lernen Sie schnell und ohne viel Ballast, wie Sie mit Excel problemlos Berechnungen durchführen. Darüber hinaus werden Sie Ihre ersten Tabellen und Diagramme 21


EDV

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Beruf, Karriere und EDV erstellen. Dieser Kurs ist für Einsteiger und Anwender mit geringen Kenntnissen geeignet. Inhalt: • Aufbau und Bedienung Excel 2016 • Grundlagen der Tabellenbearbeitung • Zellen formatieren • Mit Formeln und Funktionen arbeiten • Tabelle erstellen und formatieren • Diagramm erzeugen und Layout anpassen • Arbeitsmappen verwalten • Praktische Übungen Voraussetzungen: Kurs Windows 10 (erste Schritte am Computer mit Windows 10, Windows 10 Grundlagen kompakt) oder entsprechende Kenntnisse

Sie diese in Beispielen um und lernen Sie zudem die effektive Steuerung des Präsentationsablaufs. Abgerundet wird der Kurs mit vielen Tipps aus der Praxis zur Gestaltung einer packenden Präsentation und den dazu gehörenden Teilnehmerunterlagen. • Inhalte • Informationen über PowerPoint • Informationen über Gestaltungsgrundlagen • Funktionen von PowerPoint kennenlernen • Erstellen einer ersten Präsentation • eigene Präsentation vorstellen Voraussetzung: Sicherer Umgang mit Maus und Tastatur. Foto: © goodluz, panthermedia.net

C056m

● Excel 2016 Aufbaukurs Christian Klann 3 Vormittage Montag, 14.05.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Mittwoch, 16.05.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Freitag, 18.05.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € inkl. Skript Aufbauend auf den vorhandenen Grundkenntnissen werden in diesem Kurs weitere Möglichkeiten in den Bereichen Formeln, Funktionen, Zellformaten und der Gestaltung von Tabellen und Diagrammen vermittelt. Inhalt: • Mit Namen arbeiten • Spezielle Funktionen (z.B. WENN, SVERWEIS,, WVERWEIS) • Zeitberechnungen • Diagramme und Tabellen individuell erstellen • Bedingte Formatierung • Datenüberprüfung bei der Eingabe • Arbeitsblätter und Zellen schützen • Daten sortieren und filtern • Praktische Übungen Voraussetzungen: Kurs Excel 2016 Grundkurs oder entsprechende Kenntnisse müssen unbedingt vorhanden sein! Skript: Wir arbeiten mit dem Skript „Excel 2016 Grundlagen (auch Office 365)“ (ISBN 978-3-86249-456-9) aus dem Grundkurs weiter. Falls Sie es schon haben, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an, dann reduziert sich die Gebühr!

Powerpoint, Prezi und Präsentationen

Veränderung führt zum Erfolg und zu mehr persönlicher Zufriedenheit.

C061m

● PowerPoint 2016 Aufbaukurs kompakt

● PowerPoint 2016 Grundkurs kompakt

Neu

Hermann Rietzler 2 Tage Freitag, 25.05.2018, 16:00 - 20:00 Uhr Samstag, 26.05.2018, 09:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 85,00 € Dieser Kurs baut auf den PowerPoint-Grundlagenkurs auf oder eignet sich für alle, die schon Erfahrungen mit PowerPoint haben, diese Erfahrungen wieder auffrischen oder erweitern möchten. Inhalte • Gestaltungsgrundlagen erweitern • neue Funktionen von PowerPoint ausprobieren • eigene Präsentation erstellen und nach Feedback überarbeiten • eigene Präsentation präsentieren Voraussetzungen: Grundlagenwissen PowerPoint oder PowerPoint Grundkurs kompakt

Hermann Rietzler 2 Abende Dienstag, 06.03.2018, 18:00 - 21:00 Uhr Dienstag, 13.03.2018, 18:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 € inkl. Skript Lernen Sie PowerPoint 2016 routiniert zu nutzen und erstellen Sie eine gut gestaltete Präsentation. Setzen Sie dabei Entwurfsvorlagen und Folienlayouts ein, bearbeiten Sie Textfelder und erstellen Sie Tabellen und Diagramme. Fügen Sie Schmuckschriften und mediale Inhalte hinzu und gestalten Sie mit grafischen Elementen. Zu einer guten Bildschirmpräsentation gehören aber auch Folienübergänge und Animationen. Setzen

Neu

● PowerPoint 2016 Intensiv

C065m

● Prezi für Einsteiger

Neu

Hermann Rietzler 2 Tage Freitag, 01.06.2018, 16:00 - 20:00 Uhr Samstag, 02.06.2018, 09:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 130,00 € Dieser Kurs baut auf den PowerPoint-Aufbaukurs auf. Er eignet sich für alle, die sehr gute Kenntnisse mit PowerPoint haben, diese Kenntnisse wieder auffrischen oder erweitern möchten. Kursinhalt: • Vorhandene Designs einsetzen • eigene Vorlagen erstellen • Master-Einstellungen • Text- und Grafikelemente und Formen • Videos, Organigramme und Diagramme integrieren •D  ruckoptionen (Handzettel, Notizenseiten, Gliederung)

Neu

Beamerpräsentation erstellen und sicher präsentieren Hermann Rietzler 2 Abende Dienstag, 19.06.2018, 18:00 - 21:00 Uhr Dienstag, 26.06.2018, 18:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Was steckt hinter Prezi? Prezi ist ein Präsentationsprogramm das frei im Internet zugänglich ist. Mit der Software kann jeder Nutzer auf Basis der HTML5-Technologie eine Präsentation auf einem virtuellen, großen Blatt Papier erstellen. Inhalt: • Informationen über Prezi • Informationen über Gestaltungsgrundlagen • Funktionen von Prezi kennenlernen • eine eigene Prezi Präsentation erstellen und bearbeiten • Prezi auf unterschiedlichen Geräten abrufen • Kurzpräsentation halten Voraussetzungen: sicherer Umgang mit dem PC. C066m

C063m

C060m

22

Hermann Rietzler

• präsentieren mit Animationen • Folienübergängen und Hyperlinks Voraussetzungen: sehr gute Kenntnisse in PowerPoint und/ oder Teilnahme an PowerPoint Aufbaukurs

● Coaching von Präsentation und Vorträgen

Neu

Hermann Rietzler 2 Tage Freitag, 20.07.2018, 16:00 - 20:00 Uhr Samstag, 21.07.2018, 09:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 120,00 € Sicher, strukturiert und mit Spaß einen Vortrag halten ist nicht immer einfach… Immer wieder stehen Sie in Ihrem Beruf oder bei einem privaten Engagement, z. B. in einem Verein, vor der Aufgabe, Informationen anschaulich zu präsentieren. Dieser Kurs unterstützt Sie dabei, Ihre Präsentation schnell und professionell zu erstellen und anschließend überzeugend vorzutragen. Inhalte Tipps zum Vortragsverhalten • Verbindung von Präsentationsprogramm und Vortragsverhalten • Vorträge vorbereiten • Vorträge halten • Überarbeitung von Vorträgen Zielgruppe Lehrer, Studenten, Schüler Vereinsfunktionäre, Trainer, Übungsleiter Führungskräfte Voraussetzung: Sicherer Umgang mit Maus und Tastatur an einem Windows Rechner

Outlook 2016 C070m

● Outlook 2016 – Grundkurs Eva Brey 2 Abende, 14.03.2018, 21.03.2018 Mittwoch, wöchentlich, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 € inkl. Skript Dieser Kurs vermittelt Ihnen die einfache Organisation Ihrer Bürokommunikation mit Outlook. Vom E-Mail-Versand bis zur Terminverwaltung werden Ihnen alle wichtigen Grundlagen praxisnah und verständlich erläutert.


EDV

Beruf, Karriere und EDV Sparen Sie Tag für Tag viel Zeit und lassen Sie sich durch Outlook auch bei Ihrer Aufgabenverwaltung und Ihrem Besprechungsmanagement unterstützen. Viele kurzweilige Übungen zeigen Ihnen praxisnah, wie Sie Outlook einsetzen können. Kursinhalte: • Erste Schritte mit Outlook • E-Mails senden und empfangen • Wichtige E-Mail-Funktionen • Kontakte und Adressen verwalten • Termine planen • Besprechungen organisieren • Aufgaben verwalten Voraussetzung: Windows- und EDV-Grundlagen

Apple, Mac und Co

Es stehen KEINE Mac-Rechner für die Teilnehmer zur Verfügung. Besitzer eins MacBook, MacBook Pro, MacBook Air bringen diese bitte mit. C097m

● iPhone und iPad – ein gelungener Einstieg Jürgen Fabian 1 Abend, 06.06.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 30,00 € Kursbeschreibung siehe Kurs C096m

Android Tablets

C092m

● iPhone und iPad – ein gelungener Einstieg

C102m

Jürgen Fabian 1 Abend, 07.03.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren 30,00 € Dieser Kurs will Ihnen Starthilfe für die Nutzung von iPhone oder iPad geben und die allerersten Schritte erleichtern. Passen Sie Ihr Gerät Ihren persönlichen Bedürfnissen an und lernen Sie die Handhabung und wichtige Grundlagen kennen. Gewinnen Sie einen Überblick über die mitgelieferten Anwendungen und sehen Sie, wie Sie über neue Apps mehr aus Ihrem iPhone oder iPad machen können. So werden auch Sie feststellen, dass das Ganze mehr als die Summe seiner Teile sein kann. Es stehen keine Geräte zur Verfügung – bitte bringen Sie Ihr eigenes iPhone oder iPad mit. Der Kurs findet auf Basis der aktuellsten iOS-Version statt, ist aber auch für Teilnehmer mit älteren Versionen geeignet.

Eva Brey 2 Abende, 02.05.2018, 09.05.2018 Mittwoch, wöchentlich, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Um damit nur im Internet zu surfen, sind sie fast zu schade. Tablets können noch viel mehr. Lernen Sie Ihr Gerät zu konfigurieren und nützliche Apps nach Ihren Bedürfnissen zu nutzen. Dieser Kurs gibt Ihnen Starthilfe für die Nutzung von Android Tablets und erleichtert Ihnen die ersten Schritte mit dem neuen Gerät. Inhalt: • Navigation und Tastatur • Einstellungen • Bildschirme organisieren und anordnen • Apps und Widgets • das Google-Konto • Sicherheit • Einbindung des Gerätes in das W-LAN • Internet • fotografieren und filmen • Übertragen der Fotos oder Filme auf den PC Sie brauchen nur Ihr Android-Tablet, Aufladekabel und einen Netzstecker für Ihr Gerät und eine gewisse Neugier mitzubringen. Foto: © realinemedia, panthermedia.net

C093m

● Apple ID und iCloud

● Android Tablets

Neu

Jürgen Fabian 1 Abend, 14.03.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 30,00 € Die Apple ID ist die Zugangsberechtigung zu allen Angeboten, die Apple bietet, wie z. B. App Store oder iCloud. Dieser Kurs zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Apple ID einrichten und wie sie genutzt wird, um Apps zu laden oder Inhalte aus anderen Stores zu nutzen. Sie lernen auch, wie Sie mit iCloud Ihre Fotos, Notizen, Kontakte und mehr immer aktuell halten und auf alle Geräte Zugriff haben. Bitte bringen Sie ihr eigenes Apple Gerät mit. C094m

● Arbeiten mit Apple Macintosh Computern Jürgen Fabian 1 Abend, 24.04.2018 Dienstag, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 30,00 € Dieser Kurs führt Sie grundlegend in die Arbeit an einem Apple Mac mit OS X heran. Geeignet für Einsteiger mit geringen Vorkenntnissen sowie Umsteiger von Windows. Themen sind u.a. der effektive Umgang mit der Benutzeroberfläche sowie ein Überblick über die mitgelieferten Anwendungen bis zur Verwaltung von Diensten und der Anpassung wichtiger Einstellungen.

phone und brauchen eine Einstiegshilfe? Dieser Workshop bietet Ihnen die Unterstützung. Einrichtung, Sicherheit und erste Schritte an Ihrem Gerät Gemeinsam richten wir Ihre Geräte ein und machen sie fit und sicher. Sie bekommen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Einstellungen und Funktionen. Geräte: Android Smartphones und Tablets, Laptops und Tablets mit Windows Betriebssystemen. Bitte Gerät und Betriebssystem bei der Anmeldung angeben.

Eva Brey „Man kann jeden Tag nutzen, neue Wege zu beschreiten oder etwas Neues zu lernen. Gerade im beruflichen Bereich gibt es viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln. Einige davon möchte ich meinen Teilnehmern gerne näher bringen.“

Bildbearbeitung C110m

● Bildbearbeitung Gimp Grundlagen Eva Brey 3 Abende, 06.06.2018 - 20.06.2018 Mittwoch, wöchentlich, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 € Sie möchten Ihre Bilder bearbeiten, aber kein teures Photoshop dafür kaufen? Gimp ist die kostenlose OpenSource-Lösung zur Bildbearbeitung. Es wird Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Gimp für sich nutzen können, ob das nun die Bearbeitung vorhandener Fotos ist oder die Neuerstellung von Grafiken für Web und Druck. Voraussetzungen: Windows- und EDV-Grundlagen. C112m

● Digitale Bildbearbeitung mit Photoshop Elements 14

Neue Geräte einrichten

Digitale Bildbearbeitung für Einsteiger Peter Ernszt 4 Abende, 05.03.2018 - 26.03.2018 Montag, wöchentlich, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 90,00 € inkl. Skript Machen Sie mehr aus Ihren Bildern! Ganz ohne Vorkenntnisse im Bereich der Bildbearbeitung wird Ihnen Schritt fu?r Schritt erklärt, wie Sie digitale Fotos bearbeiten. Die Lektionen sind so konzipiert, dass Sie alles direkt mitverfolgen und anwenden können. Dieser Kurs eignet sich auch fu?r Teilnehmer mit Vorkenntnissen in einem anderen Bildbearbeitungsprogramm wie z.B. Corel, Paint Shop Pro etc. Voraussetzung: Sicherer Umgang mit Windows.

C105m

C114m

● Wie richte ich meinen neuen Laptop, mein Smartphone oder Tablet ein?

● Affinity Photo

C103m

● Android Tablets Eva Brey 1 Tag, 31.03.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Kursbeschreibung siehe C102m Sie brauchen nur Ihr Android-Tablet, Aufladekabel und einen Netzstecker für Ihr Gerät und eine gewisse Neugier mitzubringen.

Erste Hilfe bei neuen Geräten Eva Brey 1 Abend, 03.07.2018 Dienstag, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 30,00 € Sie haben einen neuen Laptop, ein Tablet oder Smart-

Neu

Kreative Bildbearbeitung an PC und Laptop Stephan Scheske 2 Abende, 27.02.2018, 01.03.2018 Dienstag, 18:30 - 21:30 Uhr Donnerstag, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 80,00 € 23


EDV

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Beruf, Karriere und EDV Sie sind auf der Suche nach einer professionellen, aber günstigen Bildbearbeitungsoftware? Affinity ist das Bildbearbeitungsprogramm der Zukunft. Leicht und intuitiv bedienbar. Es bietet alle notwendigen Korrektureinstellungen für Bilder an. Darüberhinaus gibt es eine Vielzahl kreativer Filter. Voraussetzungen: Bitte bringen sie ihren eigenen Laptop mit der Affinityphoto Test- oder Vollversion mit.

C116m

● Adobe Photoshop Lightroom für Einsteiger Workflow und Bildoptimierung mit Adobe Lightroom Peter Ernszt 3 Abende Montag, 16.04.2018, 23.04.2018, 30.04.2018, 18:30 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 60,00 € Adobe Photoshop Lightroom bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Organisation, Bearbeitung und Ausgabe digitaler Bilddateien. Das Programm vereint alle wichtigen Fotografiewerkzeuge in einer schnellen, intuitiven Anwendung. Dieser Kurs ist für die Anforderungen von Anfängern konzipiert. Die Schwerpunkte liegen auf der Verarbeitung von RAW Dateien sowie den einzelnen Arbeitsschritten, welche das Durchsuchen, Verarbeiten und Organisieren von Bildbeständen jeder Größe um ein Vielfaches erleichtern. Außerdem lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie beeindruckende Fotos erstellen können. Sie werden mit innovativen Werkzeugen zur verlustfreien Bearbeitung experimentieren und Herr Ernszt zeigt Ihnen dabei seine wichtigsten Tricks und Kniffe. Die Kurstage sind wie folgt gegliedert: 1. Kurstag: Einführung in Adobe Photoshop LR, die Bibliothek (Bildorganisation) 2. Kurstag: das Entwickeln-Modul (Bildbearbeitung) 3. Kurstag: das Ausgabemodul (Weitergabe) Bitte bringen Sie Ihren Rechner (Windows oder Mac) mit der Adobe-Software (Version 6 und höher) sowie 10 digitale Dateien, vorzugsweise RAWs, mit. Sie benötigen ca. 20 digitale Bilddateien, vorzugsweise RAWs auf Ihrem Rechner oder auf einem externen Speichermedium (USB-Stick/ext. Festplatte). Voraussetzung: EDV-Grundkenntnisse

Fotobücher C120m

● Fotobücher selbst erstellen – Anfänger Eva Brey 2 Abende Mittwoch, 16.05.2018, 18:30 - 21:30 Uhr Mittwoch, 23.05.2018, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Dieser Kurs richtet sich an Anfänger, die mit diesem Programm noch nicht gearbeitet haben und alle anderen, die sich Hilfe und Anregungen wünschen. Sie möchten Ihren Lieben eine Freude machen und aus Ihren digitalen Fotos ein Fotobuch erstellen? Sie haben tolle Aufnahmen vom Tänzelfest, die Sie gerne als Fotobuch gestalten möchten? Mit der weit verbreiteten Software von CEWE und den mitgelieferten Funktionen können Sie Ihre Bilder ganz einfach und nach Ihren Wünschen zu einem persönlichen Buch zusammenstellen. Sie können Texte einfügen und Hintergründe bearbeiten, ob als Geschenk 24

oder einfach für sich selbst. Lernen Sie die neue Form der Foto-Alben kennen. Bitte eigene Bilder auf USB-Stick mitbringen. Foto: © Gerhard Wanzenböck/Fotolia C121m

● Fotobuch – Schnelleinstieg Eva Brey 1 Abend Freitag, 13.07.2018, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 30,00 € Sie möchten Ihren Lieben eine Freude machen und aus Ihren digitalen Fotos ein Fotobuch erstellen? Mit der weit verbreiteten Software von CEWE und den mitgelieferten Funktionen können Sie Ihre Bilder ganz einfach und nach Ihren Wünschen zu einem persönlichen Buch zusammenstellen. Sie können Texte einfügen und Hintergründe bearbeiten. Ob als Geschenk oder einfach für sich selbst. Lernen Sie die neue Form der Foto-Alben kennen. Bitte eigene Bilder auf USB-Stick mitbringen.

Facebook-Werbung C160m

● Das 1 X 1 der Facebook-Werbung Otto Stiegler 1 Abend, 17.05.2018 Donnerstag, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 30,00 € Das Seminar richtet sich an alle, die auf facebook Werbung schalten wollen und eine Einführung in die Grundlagen suchen, auch an Social-Media Beauftragte von Unternehmen, Geschäftsinhaber, Vertreter von Vereinen etc. Inhalt: • Werbeaccount anlegen • Statistik und Abrechnung • Bildgrößen bestimmen • Zielgruppen bestimmen und anlegen • Bildposts mit Mehrwert • Werbung mit Videoposts und fb-Slideshow • Ticketing • Erfolgsstrategie Voraussetzungen: grundlegende Internetkenntnisse; alle Teilnehmer benötigen einen facebook Privataccount und sind idealerweise auch schon Fanseiten-Betreiber (Businessseite auf facebook, sog. Fan-Seite) Der Dozent ist mehrjähriger aktiver facebook Nutzer und Werbender und hat an mehreren Weiterbildungen für facebook teilgenommen. Er stellt KEINE Rechtsberatung, gibt aber Hinweise zu gesetzlichen Pflichten und Angaben.

Otto Stiegler Wir stehen am Beginn des digitalen Zeitalters. Neues wird uns in immer kürzerer Zeit begegnen. Ich bilde mich stetig fort, um anderen diese Fortschritte in Kursen und Workshops näher zu bringen.

Adobe InDesign C210m

● Printdesign mit Adobe InDesign Grundlagen für Anfänger und zur Auffrischung Kleingruppenkurs mit 3 bis 4 Teilnehmern Alexander Weißbeck 1 Tag, 09.06.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 80,00 € Sparen Sie sich die Designer-Kosten und produzieren Sie alles in Eigenregie! Sie lernen hier alles Nötige für Ihre individuellen Projekte. Die in der Branche etablierte Software InDesign macht viel Spaß und ist sehr eingängig. Dieser Kurs vermittelt Ihnen theoretisches und praktisches Know-How zur grundlegenden Benutzung des Layoutprogramms Adobe InDesign und zur ansprechenden Gestaltung Ihrer Printprojekte. Wir bauen auf dem Kernwissen rund um Medienpsychologie, Gestaltung und Bildkomposition auf. Weitere Themen sind Medienrecht, Digitalfotografie, kurzweilige Bildbearbeitung (z.B. mit Photoshop), Bildlizenzen usw. Wir gestalten schrittweise einen fiktiven Flyer (z.B. einen klassischen DIN A4-Flyer) nach design-spezifischen Kriterien, perfektionieren die Details, drucken aus und besprechen anschließend die Ergebnisse. Bringen Sie gerne eigene Texte und Fotos auf einem Stick mit. Andernfalls arbeiten wir an fiktiven Projekten zur Festigung des Wissens. Voraussetzungen: sicherer Umgang mit PC, Windows und MS Office, USB-Stick Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de C212m

● Printdesign mit Adobe InDesign Grundlagen für Anfänger und zur Auffrischung Kleingruppenkurs mit 3 bis 4 Teilnehmern Alexander Weißbeck 1 Tag, 17.03.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 80,00 € Kursinhalt: Sparen Sie sich die Designer-Kosten und produzieren Sie alles in Eigenregie! Sie lernen hier alles Nötige für Ihre individuellen Projekte. Die in der Branche etablierte Software InDesign macht viel Spaß und ist sehr eingängig. Dieser Kurs vermittelt Ihnen theoretisches und praktisches Know-How zur grundlegenden Benutzung des Layoutprogramms Adobe InDesign und zur ansprechenden Gestaltung Ihrer Printprojekte. Wir bauen auf dem Kernwissen rund um Medienpsychologie, Gestaltung und Bildkomposition auf. Weitere Themen sind Medienrecht, Digitalfotografie, kurzweilige Bildbearbeitung (z.B. mit Photoshop), Bildlizenzen usw. Wir gestalten schrittweise einen fiktiven Flyer (z.B. einen klassischen DIN A4-Flyer) nach design-spezifischen Kriterien, perfektionieren die Details, drucken aus und besprechen anschließend die Ergebnisse. Bringen Sie gerne eigene Texte und Fotos auf einem Stick mit. Andernfalls arbeiten wir an fiktiven Projekten zur Festigung des Wissens. Voraussetzungen: sicherer Umgang mit PC, Windows und MS Office, USB-Stick Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de

facebook vhs Kaufbeuren


EDV

Beruf, Karriere und EDV Webdesign C215m

● Webdesign – klassisch, modern, universell Grundlagen für Anfänger und angehende Webdesigner Kleingruppenkurs mit 3 bis 4 Teilnehmern Alexander Weißbeck 1 Tag, 28.04.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 80,00 € WebDesign ist ein komplexes Thema, wo vieles gleichzeitig beachtet werden muss. Sie erhalten eine solide Grundlage für Ihre individuellen Projekte: Technik, Gestaltung und Promotion. Kernthemen dieses Kurses sind: • Technik: Internet-Funktion und -Dienste, Suchmaschine und Recherche, Übersicht etablierter Technologien; • Vorgaben:  W3C und andere nützliche Seiten, WebDesign-Werkzeuge, Medienrecht (kompakt); • Design-Theorie: Medienpsychologie, Bildkomposition, Designprinzipien; • Webdesign (klassisch): HTML, CSS, WYSIWYG-Editor KompoZer (oder Amaya), ImageMaps; • Webdesign (klassisch-modern): Anbindung externer Dienste (Video, ..), Online-Generatoren (Logo, Button, ..), Videos und Social Media als Dauertrend; • Webdesign (modern): Baukasten-Seiten, CMS, WordPress (ausführlich), Joomla (kompakt), PlugIn‘s, Ansprechende Gestaltung; • Optimierung: Analyse von Trends und Statistiken, Meta, Content-Optimierung für die Suchmaschine, Optimierung der Medien-Inhalte bzw. des Contents; • Veröffentlichung: Domain, Webspace, WebhostingPakete, Übertragung mit FTP, FTP-Client Filezilla, Suchmaschineneintragung; • Werbung: Online-Marketing, Werbung und PR, Geld verdienen im Internet - Möglichkeiten; ... Voraussetzung: Anwenderkenntnisse in Computer und Internet Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de Voraussetzung: Anwenderkenntnisse in Computer und Internet C216m

● Webdesign – klassisch, modern, universell Grundlagen für Anfänger und angehende Webdesigner Kleingruppenkurs mit 3 bis 4 Teilnehmern Alexander Weißbeck 1 Tag, 07.07.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 80,00 € WebDesign ist ein komplexes Thema, wo vieles gleichzeitig beachtet werden muss. Sie erhalten eine solide Grundlage für Ihre individuellen Projekte: Technik, Gestaltung und Promotion. Kernthemen dieses Kurses sind: • Technik: Internet-Funktion und -Dienste, Suchmaschine und Recherche, Übersicht etablierter Technologien; • Vorgaben:  W3C und andere nützliche Seiten, WebDesign-Werkzeuge, Medienrecht (kompakt); • Design-Theorie: Medienpsychologie, Bildkomposition, Designprinzipien; • Webdesign (klassisch): HTML, CSS, WYSIWYG-Editor KompoZer (oder Amaya), ImageMaps; • Webdesign (klassisch-modern): Anbindung externer Dienste (Video, ..), Online-Generatoren (Logo, Button, ..), Videos und Social Media als Dauertrend; • Webdesign (modern): Baukasten-Seiten, CMS, WordPress (ausführlich), Joomla (kompakt), PlugIn‘s, Ansprechende Gestaltung;

• Optimierung: Analyse von Trends und Statistiken, Meta, Content-Optimierung für die Suchmaschine, Optimierung der Medien-Inhalte bzw. des Contents; • Veröffentlichung: Domain, Webspace, WebhostingPakete, Übertragung mit FTP, FTP-Client Filezilla, Suchmaschineneintragung; • Werbung: Online-Marketing, Werbung und PR, Geld verdienen im Internet - Möglichkeiten; ... Voraussetzung: Anwenderkenntnisse in Computer und Internet Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de Voraussetzung: Anwenderkenntnisse in Computer und Internet

Alexander Weißbeck ist Kameramann, Motiondesigner und Medienmanager. „Ich mag universelle Konzepte, Philosophie und Medienpsychologie und vermittle mein Wissen sehr gerne!“

Videos gestalten für YouTube und Co. C230m

● Ansprechende YouTube Videos für Jugendliche ab 13 Jahren Alexander Weißbeck 2 Tage, 10.03.2018, 11.03.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Sonntag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Du willst auf YouTube mit Deinen eigenen spannenden Videos viele Menschen erreichen? Hier erfährst Du, wie Du mit Deinem Smartphone oder beliebiger Kamera ansprechende Videos drehen kannst und worauf es beim Drehen von Videos wirklich ankommt. Wir schauen uns im Detail an, was die Abonnenten brauchen und was Du als Producer auf keinen Fall machen solltest. Du erfährst auch das Wichtigste zur Rechtslage. Wichtig ist immer auch zu überlegen, ob dieses Video in die Welt kann, bevor man es hochlädt. Auch der Datenschutz und die Privatsphäre sind wichtig: Gemeinsam produzieren wir einen oder mehrere Kurzfilme. Diese sind ausschließlich zur privaten Nutzung gedacht und dürfen nicht veröffentlicht werden! Wer nicht will, wird auch nicht gefilmt! Jugendliche, die ggf. ein Video drehen wollen, das sie ggf. im Internet veröffentlichen wollen, benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Erziehungsberechtigten. Diese kann im Vorfeld gerne zugemailt werden! Darüber hinaus werden auch der Ton, der 50% des Erlebnisses ausmacht und die erfolgreiche Veröffentlichung im Internet (auf YouTube inkl. SEO-Optimierung) durchgenommen. Bitte mitbringen: USB-Stick, Kamera oder Smartphone inkl. Akkus, Kabel, usw. Voraussetzungen: Sichere Anwenderkenntnisse in PC/Windows/Internet. Dozent: Studierter Kameramann und 3D-/Motiondesigner Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de

C336m

● Videoschnitt und Montage eigener Videos Alexander Weißbeck 2 Tage, 23.06.2018, 24.06.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Sonntag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 100,00 € Sie haben Unmengen von Videomaterial und wollen daraus das Beste machen? Weniger ist mehr! In diesem Kurs lernen Sie zum einen im Schnelldurchgang das wichtigste Know How für die Produktion besserer Videos. Zum andern erfahren Sie, worauf es bei dem Schnitt eines Videos wirklich ankommt. Der Film entsteht bekanntlich im Schnittprozess und es ist meist Hartschnitt. Sie lernen ein Schnittprogramm und weitere Tools kennen, womit Sie z.B. 3 Min.Videos aus 5-Std.-Videomaterial machen können. Vor dem Kurs suchen Sie sich von einem Video zu einem bestimmten Thema (z.B. die Hochzeit eines Freundes) die gelungensten Szenen heraus. Die Gesamtlaufzeit des Materials darf dabei 30 Min. nicht übersteigen. Diese Szenen bringen Sie mit in den Kurs. Jeder arbeitet dann an seinem Video und erhält dabei Tipps und Hilfestellung vom Dozenten, so dass am Schluss ein 3Minuten-Video entsteht. Bitte mitbringen: Videomaterial von max. 30 Minuten mit den gelungensten Szenen zu einem Thema (auf Stick oder Festplatte). Voraussetzungen: Sichere Anwenderkenntnisse in PC/Windows/Internet. Dozent: Studierter Kameramann und 3D-/Motiondesigner Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de Foto: © shock, panthermedia.net

C231m

● Ansprechende YouTube Videos für Jugendliche ab 13 Jahren Alexander Weißbeck 2 Tage, 12.05.2018, 13.05.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Sonntag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Bitte mitbringen: USB-Stick, Kamera oder Smartphone inkl. Akkus, Kabel, usw. Voraussetzungen: Sichere Anwenderkenntnisse in PC/Windows/Internet. Dozent: Studierter Kameramann und 3D-/Motiondesigner Bei Fragen zum Kurs: alexander.weissbeck@online.de

Rücktritt Sie können bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn (falls nicht anders angegeben) durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Bei einer späteren Abmeldung ist die volle Kursgebühr fällig. Bitte beachten Sie unsere AGB auf Seite 2

25


Grundbildung Lernen und Beratung

Alpha+ besser lesen und schreiben im Alltag und Beruf

S068k

● „Alpha+ besser lesen und schreiben“ – Deutsch für den Beruf 34 Abende, 23.01.2018 - 11.12.2018 Dienstag, 19:00 - 21:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr Ein Kurs für Teilnehmer/innen mit deutscher Muttersprache oder mit Migrationshintergrund, die erhebliche Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Sprechen haben.

Neu

S069k

● „Alpha+ besser lesen und schreiben“ – Deutsch für den Beruf 34 Abende, 28.09.2017 - 12.07.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:45 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr Ein Kurs für Teilnehmer/innen mit deutscher Muttersprache oder mit Migrationshintergrund, die erhebliche Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Sprechen haben. Im Vordergrund steht die praktische Anwendung der deutschen Sprache im Beruf.

S071k

J006m

● Alpha + besser lesen und schreiben Deutsch für Frauen/Mütter mit Kinderbetreuung

● Intensivkurs Projektprüfung Technik für M-Zug, Quali und externe Prüflinge

25 Vormittage, 19.09.2017 - 24.04.2018 Dienstag, 09:00 - 12:00 Uhr Baumgärtle / Generationenhaus, Baumgarten 32 Keine Kursgebühr Ein Kurs für Frauen und Mütter, die vor allem mit dem Lesen und Schreiben Schwierigkeiten haben.

9 Nachmittage, 19.03.2018 - 11.06.2018 Montag, 14:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 €

J001m

● Leichter Lernen ohne Stress Workshop für Kinder ab 7 bis 14 Jahre Samstag, 03.03.2018 Samstag, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 19,00 €

● Fit für Mathe! 7. und 8. Klasse Gymnasium 

J012m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Realschule Fächergruppe I

Neu

J015m

J003m

10 Nachmittage, 05.03.2018 - 04.06.2018 Freitag, 16:45 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € Foto: © shock, panthermedia.net

● Prüfungsvorbereitung Mathematik für Realschule Fächergruppe II und III

2 Nachmittage, 07.05. und 14.05.2018 Montag, 14:30 - 16:20 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 21,00 €

J016m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik für Realschule Fächergruppe II und III

J004m

● Englisch Vertiefungstraining für Schüler

10 Nachmittage, 05.03.2018 - 04.06.2018 Montag, 16:30 - 18:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 79,00 €

ab 7. Klasse 2 Nachmittage Mittwoch, 04.04. und Donnerstag, 05.04.2018, 14:00 - 17:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 22,00 €

● „Alpha + besser lesen und schreiben“– Deutsch für den Alltag 70 Tage, 16.01.2018 - 13.12.2018 Dienstag und Donnerstag 13:45 - 15:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr Ein Kurs für Teilnehmer/innen mit deutscher Muttersprache oder mit Migrationshintergrund, die erhebliche Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Sprechen haben. Im Vordergrund steht die praktische Anwendung der deutschen Sprache im Alltag. 26

8 Nachmittage, 23.03.2018 - 08.06.2018 Freitag, 13:45 - 15:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 56,00 €

2 Nachmittage, 23.04. und 30.04.2018 Montag, 14:30 - 16:20 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 21,00 €

● Fit für Mathe! 9. und 10. Klasse Gymnasium

S070k

J011m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Quali

Schule und Lernen

J002m

4 Tage, 28.02.2018 - 21.03.2018 Mittwoch, 16:45 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 34,00 €

J017m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Intensivkurs 5 Vormittage, 26.03.2018 - 31.03.2018, 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 €

Vorbereitungskurse für die Abschlussprüfung J005m

J018m

● Intensivkurs Projektprüfung Wirtschaft für M-Zug, Quali und externe Prüflinge 4 Abende, 26.02.2018 - 19.03.2018 Montag, 17:00 - 18:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 34,00 €

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur

Neu

Intensivkurs 5 Vormittage, 03.04.2018 - 07.04.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € Foto: © Bayerischer Volkshochschulverband


Grundbildung

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Lernen und Beratung J019m

J025m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur

● Speaking-Test für Realschüler/innen Prüfungsvorbereitung Englisch 10. Klasse Intensivkurs

Intensivkurs 5 Vormittage, 26.03.2018 – 31.03.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 €

3 Vormittage, 14.02.2018 - 16.02.2018 10:00 - 11:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 25,00 €

J020m

Beratung zu Ausbildung und Studium

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Intensivkurs 5 Nachmittage, 03.04.2018 - 07.04.2018 13:30 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 74,00 € J021m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur 6 Nachmittage, 07.03.2018 - 25.04.2018 15:30 - 18:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, Gebühr: 79,00 € J022m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik FOS-Abitur 12. Klasse Nichttechnischer Zweig Intensivkurs 5 Nachmittage, 26.03.2018 - 31.03.2018 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 €

J023m

● Englisch-Abschlussprüfung für die Realschule Prüfungsvorbereitung Englisch 10. Klasse Intensivkurs 5 Vormittage, 26.03.2018 - 31.03.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, Gebühr: 89,00 € J024m

● Englisch-Abschlussprüfung für die Realschule Prüfungsvorbereitung für die 10. Klasse Intensivkurs 5 Vormittage, 03.04.2018 - 07.04.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 €

facebook vhs Kaufbeuren

J008m

● Ausbildung! Ja, aber welcher Beruf? 1 Nachmittag, 22.03.2018 Donnerstag, 15:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5. Keine Kursgebühr – Anmeldung erforderlich J009m

● Abitur und dann? Orientierung für die Studien- und Berufswahl 1 Nachmittag, 13.06.2018 Mittwoch, 15:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr – Anmeldung erforderlich J010m

● Vorbereitungskurs auf die Auswahlprüfung für die Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern 3 Nachmittage, 25.06.2018 - 27.06.2018 jeweils 16:30 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 €

Beratungsangebote für Erwachsene B001m Kontakt

Bildungsberatung Kaufbeuren

Jürgen Wendlinger Telefon 0 83 41 / 99 96 90 bildungsberatung@vhs-kaufbeuren.de Volkshochschule Kaufbeuren Spitaltor 5 · 87600 Kaufbeuren

Sie haben Fragen zur

● Infoabend Berufliche Perspektiven – überdenken, planen, ändern 1 Abend, 12.03.2018 Montag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr B006m

● Infoabend Perspektive 48plus 1 Abend, 15.03.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr

beruflichen Weiterbildung?

Nachholen von Schul-

abschlüssen und Ausbildung

B007m

Fördermöglichkeiten

● Webinar: „In Dir steckt mehr als Du denkst!“

für Weiterbildung

der Bildungsangebote

1 Abend, 27.02.2018 Dienstag, 19:00 - 19:30 Uhr Keine Kursgebühr

Wie gelingt der berufliche

B008m

Übersicht im Dschungel Wiedereinstieg oder Umstieg?

Berufsfindung und Berufswahl

Stadt Kaufbeuren

● Webinar: So können Sie Ihre Weiterbildung finanzieren! 1 Abend, 22.03.2018 Donnerstag, 19:00 - 19:30 Uhr Keine Kursgebühr

27


Sprachen Sprachen und Verständigung

Integrationskurs am Vormittag ab April 2018 S901m

● Integrationskurs Deutsch – Modul 1 Vormittagskurs Monika Rether 20 Vormittage, 09.04.2018 - 07.05.2018 Montag bis Freitag, 08:00 - 12:00 Uhr, 15 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 390,00 € Intensiv-Deutschkurs, Modul 1 - Keine Sprachkenntnisse vorausgesetzt Kein Unterricht am 01.05.2018 (Feiertag). Der Integrationskurs beginnt mit Modul 1 (S901m) am 09.04.2018 und endet nach Modul 7 (S907m) am 14.01.2019. Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-99969-26 Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel / Berechtigungsschein mitbringen) Bei Teilnehmern mit Teilnahme-Berechtigungsschein vom Ausländeramt, vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) oder von Trägern der Grundsicherung für Arbeitsuchende (ARGE) wird ein Teil der Gebühren übernommen. Sie zahlen nur 1,95 € pro Unterrichtsstunde. Bei besonderen Härtefällen kann die Kursgebühr sogar

ganz erlassen werden. Bitte fragen Sie bei der vhs nach. Wir beraten Sie gerne und helfen auch bei der Antragstellung. Bitte Unterlagen mitbringen: Bescheid über Sozialhilfebezug (SGB XII) oder Arbeitslosengeld II (SGB II). Die Integrationskurse stehen auch Asylbewerbern und Geduldeten offen, wenn sie - eine Aufenthaltsgestattung gemäß §55 Abs. 1 AsylVfG haben und aus Iran, Irak, Syrien, Somalia oder Eritrea stammen - eine Duldung gem. §60a Abs. 2 Satz 3 AufenthG besitzen - eine Aufenthaltserlaubnis gem. §25 Abs. 5 AufenthG haben. In diesen Fällen werden die Kursgebühren ganz erlassen. Wir informieren Sie gerne und unterstützen Sie bei der Antragstellung. Bitte Unterlagen mitbringen: Aufenthaltsgestattung oder Bescheinigung über Duldung oder Aufenthaltserlaubnis. ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann! Der Deutsch-Integrationskurs besteht aus 7 Modulen und dient dem Erwerb ausreichender Sprachkenntnisse im Sinne der Integration nach dem Zuwanderungsgesetz. Ziel des Kurses ist es, dass die Teilnehmer die Kenntnisse und Fähigkeiten auf Niveau B1 nach dem Europäischen Referenzrahmen erreichen. Dabei werden die Sprachfertigkeiten Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben gleichermaßen entwickelt.

Im Anschluss an Modul 6 kann die Sprach-Abschlussprüfung DTZ („Deutsch-Test für Zuwanderer“, Niveaustufen A2-B1) am 07.12.2018 abgelegt werden. Der mit B1-Niveau bestandene Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse im Rahmen der Einbürgerung anerkannt. Modul 7 (Orientierungskurs) endet mit dem Abschlusstest „Leben in Deutschland“ am 15.01.2019. Dieser Test gilt auch als Nachweis der Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nach dem Staatsangehörigkeitsgesetz beim Antrag auf Einbürgerung. Ausführliche Informationen zu den Integrationskursen finden Sie unter: www.bamf.de Lehrwerk: Schritte plus neu, Band 1: Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch und Arbeitsbuch mit Audio-CD zum Arbeitsbuch und interaktiven Übungen. ISBN 978-3-19-301081-0 S902m

● Integrationskurs Deutsch – Modul 2 Vormittagskurs Monika Rether 20 Vormittage, 08.05.2018 - 19.06.2018 Montag bis Freitag, 08:00 - 12:00 Uhr, 15 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 390,00 €

ACHTUNG: Die Integrationskurse stehen auch Asylbewerbern aus Eritrea, Irak, Iran, Somalia und Syrien und Geduldeten offen. Die Kursgebühren werden ganz erlassen. Bitte beachten Sie die Auflagen des BAMF, wir beraten Sie gerne.

Staatlich geförderte Integrationskurse an der vhs

Interesse am Deutschkurs Berechtigungsschein erhalten

Anmeldung bei der vhs

3 Module Basiskurs 3 x 100 UE 3 Module Aufbaukurs 3 x 100 UE

„Deutsch-Test für Zuwanderer“

Orientierungskurs 100 UE Prüfung „Leben in Deutschland“

28

Sind Sie neu in Deutschland oder leben Sie schon eine Weile hier und verstehen etwas Deutsch? Sie möchten gerne mehr erfahren über Land und Leute, Sitten und Alltagssituationen und sich hier wohlfühlen? Mit finanzieller Unterstützung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bietet die Volkshochschule Kaufbeuren kostengünstige Deutsch-Intensivkurse (3 oder 5 Treffen wöchentlich, vormittags und abends) zur intensiven Sprachausbildung und Integration in kurzer Zeit an. Neben einem intensiven Sprach- und Kommunikationstraining werden auch Integrationsmaßnahmen angeboten. Die Kurse können jeweils einzeln besucht werden und sind in einen Basis- und einen Aufbausprachkurs mit je 300 Stunden gegliedert. Dem Sprachkurs folgt der Orientierungskurs mit 100 Stunden und Abschlusstest „Leben in Deutschland“. Der Integrationskurs wird mit der Sprachprüfung „Deutsch-Test für Zuwanderer“ auf dem Niveau A2/B1 abgeschlossen. Bitte beachten: Das BAMF fördert für Berechtigte den Integrationskurs, so dass nur eine Kursgebühr von 1,95 € pro Unterrichtsstunde anfällt (Stand 21. 12. 2017). Bei Sozialhilfebezug, Bezug von Arbeitslosengeld II oder sonstigen finanziellen Härtefällen kann ein Antrag auf Kostenbefreiung gestellt werden. So können Sie die Kurse unter Umständen kostenlos besuchen! Anträge und Infos erhalten Sie bei Ihrer Ausländerbehörde und der vhs Kaufbeuren. Nähere Informationen: vhs Kaufbeuren, Telefon 0 83 41 / 9 99 69 -26.

Foto: © Rawpixel/Fotolia


Sprachen Sprachen und Verständigung Intensiv-Deutschkurs, Modul 2 - Geringe Sprachkenntnisse vorausgesetzt Kein Unterricht am 10.05.2018 (Feiertag) und in den Pfingstferien vom 21.05.2018 bis 01.06.2018. Der Integrationskurs beginnt mit Modul 1 (S901m) am 09.04.2018 und endet nach Modul 7 (S907m) am 14.01.2019. Ein verspäteter Einstieg ist nach Absprache möglich. Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-99969-26 Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel / Berechtigungsschein mitbringen) ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann! Lehrwerk: Schritte plus neu, Band 2: Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch und Arbeitsbuch mit Audio-CD zum Arbeitsbuch und interaktiven Übungen. ISBN 978-3-19-611081-7 Weitere Informationen siehe Kurs S901m. © contrastwerkstatt/Fotolia

Deutschkursberatung

S904m

● Integrationskurs Deutsch – Modul 4 Vormittagskurs Monika Rether 20 Vormittage, 18.07.2018 - 26.09.2018 Montag bis Freitag, 08:00 - 12:00 Uhr, 15 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 390,00 € Intensiv-Deutschkurs, Modul 4 - Einige Sprachkenntnisse vorausgesetzt Kein Unterricht in den Sommerferien vom 30.07.2018 bis 10.09.2018. Der Integrationskurs beginnt mit Modul 1 (S901m) am 09.04.2018 und endet nach Modul 7 (S907m) am 14.01.2019. Ein verspäteter Einstieg ist nach Absprache möglich. Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-99969-26 Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel / Berechtigungsschein mitbringen) ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann! Lehrwerk: Schritte plus neu, Band 4: Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch und Arbeitsbuch mit Audio-CD zum Arbeitsbuch und interaktiven Übungen. ISBN 978-3-19-601083-1 Weitere Informationen siehe Kurs S901m.

Gerne beraten wir Sie zu allen Fragen rund um Ihre Anmeldung, Kursteilnahme und zu Prüfungen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin oder kommen Sie in die offene Sprechstunde: dienstags von 15 bis 17 Uhr und donnerstags von 9 bis 11 Uhr in Raum 101, vhs Kaufbeuren, Spitaltor 5, erster Stock. Kontakt: Francesca Frey Telefon 0 83 41 / 9 99 69 26 frey@vhs-kaufbeuren.de

NEU! Integrationskurs am Abend – vereinbaren Sie Job, Familie und sprachliche Weiterbildung!

S903m

● Integrationskurs Deutsch – Modul 3 Vormittagskurs Monika Rether 20 Vormittage, 20.06.2018 - 17.07.2018 Montag bis Freitag, 08:00 - 12:00 Uhr, 15 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 390,00 € Intensiv-Deutschkurs, Modul 3 - Geringe Sprachkenntnisse vorausgesetzt Der Integrationskurs beginnt mit Modul 1 (S901m) am 09.04.2018 und endet nach Modul 7 (S907m) am 14.01.2019. Ein verspäteter Einstieg ist nach Absprache möglich. Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-99969-26 Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel / Berechtigungsschein mitbringen) ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann! Lehrwerk: Schritte plus neu, Band 3: Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch und Arbeitsbuch mit Audio-CD zum Arbeitsbuch und interaktiven Übungen. ISBN 978-3-19-301083-4 Weitere Informationen siehe Kurs S901m.

facebook vhs Kaufbeuren

Integrationskurs am Abend ab Juni 2018

Neu

B1-Niveau bestandene Test ist als Nachweis für ausreichende Sprachkenntnisse im Rahmen der Einbürgerung anerkannt. Modul 7 (Orientierungskurs) endet mit dem Abschlusstest „Leben in Deutschland“ am 23.11.2019. Dieser Test gilt auch als Nachweis der Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nach dem Staatsangehörigkeitsgesetz beim Antrag auf Einbürgerung. Ausführliche Informationen zu den Integrationskursen finden Sie unter: www.bamf.de Lehrwerk: Schritte plus neu, Band 1: Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch und Arbeitsbuch mit Audio-CD zum Arbeitsbuch und interaktiven Übungen. ISBN 978-3-19-301081-0 S922m

● Integrationskurs Deutsch – Modul 2 NEU! Abendkurs Isabelle Wiedemann 25 Abende, 03.09.2018 - 31.10.2018 Montag, Mittwoch, Freitag, 17:30 - 20:45 Uhr, 15 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 390,00 € Intensiv-Deutschkurs, Modul 2 - Geringe Sprachkenntnisse vorausgesetzt Kein Unterricht am 03.10.2018 (Feiertag) Der Integrationskurs beginnt mit Modul 1 (S921m) am 04.06.2018 und endet nach Modul 7 (S927m) am 22.11.2019. Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-99969-26 Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel / Berechtigungsschein mitbringen) ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann! Lehrwerk: Schritte plus neu, Band 2: Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch und Arbeitsbuch mit Audio-CD zum Arbeitsbuch und interaktiven Übungen. ISBN 978-3-19-611081-7 Weitere Informationen siehe Kurs S921m.

Berufsbezogene Deutschsprachförderung Basismodul B1 B2

S921m 

● Integrationskurs Deutsch – Modul 1

NEU! Abendkurs Isabelle Wiedemann 25 Abende, 04.06.2018 - 30.07.2018 Montag, Mittwoch, Freitag, 17:30 - 20:45 Uhr, 15 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 390,00 € Intensiv-Deutschkurs, Modul 1 - Keine Sprachkenntnisse vorausgesetzt Der Integrationskurs beginnt mit Modul 1 (S921m) am 04.06.2018 und endet nach Modul 7 (S927m) am 22.11.2019. Information und Terminvereinbarung: vhs Kaufbeuren 08341-99969-26 Anmeldung persönlich (bitte Pass / Aufenthaltstitel / Berechtigungsschein mitbringen) Informationen zu den Modalitäten der Anmeldung und zum Integrationskurs siehe Kurs S901m. Wir beraten Sie gerne und helfen auch bei der Antragstellung. ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit für Anträge beim BAMF bis zu 12 Wochen betragen kann! Im Anschluss an Modul 6 kann die Sprach-Abschlussprüfung DTZ („Deutsch-Test für Zuwanderer“, Niveaustufen A2-B1) am 28.09.2019 abgelegt werden. Der mit

S912m 

● Berufsbezogenes Deutsch B2

Neu

Sigrid Gerhartz 80 Vormittage, 14.03.2018 - 02.08.2018 Montag bis Freitag, 08:00 - 12:00 Uhr, 15 Min. Pause Gablonzer Haus, Bürgerplatz 1, 87600 KaufbeurenNeugablonz Eigenbeitrag: 828,00 € Sie haben bereits ein Sprachzertifikat mit dem Niveau B1 und möchten Ihre Sprachkenntnisse weiter ausbauen? Sie sind arbeitssuchend oder möchten in Ihrem ehemaligen Beruf weiterarbeiten, haben aber keine ausreichenden Deutschkenntnisse? Das Sprachniveau B2 (nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen GER) bil29


Sprachen

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Sprachen und Verständigung det in verschiedenen Berufsfeldern die Voraussetzung, um eine entsprechende Tätigkeit aufnehmen zu können. Die vom BAMF umgesetzte, nationale berufsbezogene Deutschsprachförderung ist modular aufgebaut. Das Basismodul B1-B2 (Vollzeit, 25 UE von Montag bis Freitag) schließt an den Integrationskurs an und bietet eine intensive Sprach- und Kompetenzausbildung. Es besteht aus 400 Unterrichtseinheiten (UE), Sie können den Kurs somit nach ca. 4 Monaten bereits abschließen. Ziel ist es, Ihnen durch gezieltes Sprach- und Kommunikationstraining im Handlungsfeld Beruf den raschen Zugang zum Arbeitsmarkt zu erleichtern. Im Rahmen des Kurses arbeiten Sie einerseits an der Vorbereitung für den beruflichen Einstieg (Erstellen von Lebensläufen und Bewerbungsmappen, Bewerbungstraining etc.); Sie trainieren aber auch allgemein berufsbezogene Handlungs- und Kommunikationsfelder für den späteren Beruf. Über eine Kursteilnahme entscheidet das zuständige Jobcenter bzw. die Arbeitsagentur, wenden Sie sich deshalb zuerst an Ihren Berater vor Ort und klären Sie, ob Sie teilnehmen können. Für arbeits- oder ausbildungssuchende oder arbeitslos gemeldete Migranten ist die Teilnahme in der Regel kostenlos. Außerdem ist auch eine Berechtigung über das BAMF möglich für Teilnehmer, die einen Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung haben und sich in Arbeit oder einer Ausbildung befinden, begleitend zur Anerkennung eines ausländischen Berufsabschlusses oder für die Erteilung einer Berufserlaubnis. Wenn Sie sich bereits in einem Beschäftigungsverhältnis befinden, Ihre Sprachkenntnisse aber nicht ausreichen um den Arbeitsalltag zu meistern, gibt es die Möglichkeit, mit einem Kostenbeitrag von 50% pro UE am Sprachkurs teilnehmen zu können. Ohne Berechtigungsschein ist eine Teilnahme leider nicht möglich. Die berufsbezogene Deutschsprachförderung steht folgenden Teilnehmern offen: Deutsche mit Migrationshintergrund und Bedarf an sprachlicher Qualifizierung, in Deutschland niedergelassene EU- und Nicht-EU-Bürger, Geflüchtete mit guter Bleibeperspektive (Herkunftsländer Somalia, Eritrea, Iran, Irak, Syrien) Sie sind arbeits- oder ausbildungssuchend gemeldet, beziehen Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB III (Arbeitslosengeld) oder Sie durchlaufen gerade das Anerkennungsverfahren für Ihren Berufsabschluss bzw. beantragen Ihre Berufserlaubnis. Sie stehen bereits in einem Beschäftigungsverhältnis, haben aber Bedarf an sprachlicher Weiterqualifizierung. Für alle gilt: Sie haben bereits erfolgreich einen Integrationskurs absolviert oder sprechen gut Deutsch auf dem Niveau B1. Der Kurs schließt am 04.08.2018 mit der Prüfung telc Deutsch B1 B2 Beruf ab (siehe S913m und S914m). Foto: © Kurhan/Fotolia

S912k 

● telc Deutsch B1-B2 Beruf

Deutschzertifikate Das Zertifikat telc Deutsch A1 wird im Rahmen des Ehegattennachzugs von deutschen Botschaften anerkannt. Der DTZ ist ein anerkannter Nachweis über Ihre Sprachkenntnisse im Rahmen der Einbürgerung in Deutschland. Für Teilnehmende von Integrationskursen ist der DTZ kostenfrei. Mit dem Zertifikat B1 B2 telc Deutsch Beruf verbessern Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Deutsch-Test S916m

● telc Deutsch A1 / Start Deutsch 1 A1-Deutschprüfung  1 Vormittag, 24.02.2018 Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 95,00 € von 09:00 bis ca. 10:30 Uhr schriftliche Prüfung von 10:30 bis ca. 13:00 Uhr mündliche Prüfung Start Deutsch 1/ telc Deutsch A1 ist eine Prüfung für alle, die etwa 100–150 Stunden Unterricht besucht haben. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert 65 Minuten. Ohne weitere Vorbereitungszeit legen Sie danach die mündliche Prüfung ab. Auf der Stufe A1 können Sie sich auf ganz einfache Weise über konkrete Bedürfnisse verständigen (z. B. sich vorstellen, Essen und Trinken, Einkaufen, Wohnen). Sie können einige sehr einfache grammatische Strukturen verwenden. WICHTIG: Bitte Pass/Ausweis mitbringen! Beachten Sie bitte den Anmeldeschluss: 02. Februar 2018! Bitte vereinbaren Sie für die Anmeldung einen Termin bei der vhs Kaufbeuren, Ansprechpartnerin Francesca Frey, Tel.: 08341-9996926.

NEU! Deutsch für den Beruf – geförderte Deutschkurse B2 Die berufsbezogene Sprachförderung ist ein Sprachlernangebot für Menschen mit Migrationshintergrund, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen. Nach einem Berufssprachkurs haben Sie Ihr bereits gutes oder sehr gutes Deutsch noch weiter verbessert. Ihr Wortschatz rund um das Thema Arbeit ist größer, und Sie können sicherer in der Arbeitswelt kommunizieren. Darüber hinaus haben Sie Ihr Grundwissen im Bereich Arbeit und Beruf erweitert und die Besonderheiten der Arbeitswelt in Deutschland kennengelernt. Somit sind Sie gut auf das Berufsleben vorbereitet, können leichter eine neue Arbeit finden oder Ihren bisherigen Beruf besser ausüben. Für die Teilnahme an den Berufssprachkursen müssen Sie den Integrationskurs abgeschlossen oder mindestens das Sprachniveau B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) erreicht haben. Weitere Informationen finden Sie unter www.bamf.de. Wir beraten Sie gerne.

30

Neu

Neu

Abschlussprüfung für Teilnehmer des Kurses S911k 1 Tag, 17.03.2018 Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr schriftliche Prüfung von 12:00 bis ca. 17:00 Uhr mündliche Prüfung telc Deutsch B1·B2 Beruf prüft berufsbezogene Deutschkenntnisse auf dem Niveau der selbständigen Sprachverwendung. Auf der Kompetenzstufe B1 können Sie die Hauptpunkte vieler arbeitsplatzorientierter Situationen verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird. Sie können sich einfach über vertraute Themen äußern, über Erfahrungen berichten und Ziele beschreiben. Auf der Kompetenzstufe B2 können Sie die Hauptinhalte komplexer Texte zu arbeitsplatzorientierten Themen verstehen, im eigenen Interessengebiet auch an Gesprächen teilnehmen, Ihre Standpunkte erläutern und die Vorund Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben. telc Deutsch B1·B2 Beruf ist eine skalierte Prüfung. Sie bietet eine differenzierte Auswertung Ihrer Sprachkompetenz in den Fertigkeiten Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen. Sie erfahren genau, in welchen Bereichen die Stufe B1 oder B2 erreicht wurde. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung dauert etwa zwei Stunden. Vor der mündlichen Prüfung haben Sie 20 Minuten Vorbereitungszeit. WICHTIG: Bitte Pass/Ausweis mitbringen! S913k

● telc Deutsch B1-B2 Beruf Berufsbezogene B2-Deutschprüfung für externe Teilnehmer 1 Tag, 17.03.2018 Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 180,00 € von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr schriftliche Prüfung von 12:00 bis ca. 17 Uhr mündliche Prüfung Informationen zu der Prüfung siehe S912k. WICHTIG: Bitte Pass/Ausweis mitbringen! Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 06. Februar 2018! Bitte vereinbaren Sie für die Anmeldung einen Termin bei der vhs Kaufbeuren, Ansprechpartnerin Francesca Frey, Tel.: 08341-9996926. S913m

● telc Deutsch B1-B2 Beruf Abschlussprüfung für Teilnehmer des Kurses S912m 1 Tag, 04.08.2018 Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr schriftliche Prüfung von 12:00 bis ca. 17:00 Uhr mündliche Prüfung Informationen zu der Prüfung siehe S912k. WICHTIG: Bitte Pass/Ausweis mitbringen! S914m

● telc Deutsch B1-B2 Beruf Berufsbezogene B2-Deutschprüfung für externe Teilnehmer 1 Tag, 04.08.2018 Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, Gebühr: 180,00 € von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr schriftliche Prüfung von 12:00 bis ca. 17:00 Uhr mündliche Prüfung Informationen zu der Prüfung siehe S912k. WICHTIG: Bitte Pass/Ausweis mitbringen! Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss: 29. Juni 2018! Bitte vereinbaren Sie für die Anmeldung einen Termin bei der vhs Kaufbeuren, Ansprechpartnerin Francesca Frey, Tel.: 08341-9996926.


Sprachen Sprachen und Verständigung Einbürgerungstest S025m 

● Prüfung Einbürgerungstest 1 Vormittag, 14.04.2018 Samstag, 10:00 - 11:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 25,00 € Anmeldeschluss: 23. März 2018 Die Anmeldung zum Einbürgerungstest ist nur persönlich möglich! Der Gesetzgeber sieht für die Einbürgerung einen Nachweis über die „Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland“ vor. Die Einbürgerungsbewerber erhalten einen Testbogen mit 33 Fragen, bei 17 richtigen Antworten gilt der Test als bestanden! Die Prüfung dauert 60 Minuten. Weitere Informationen unter www.bmi.bund.de/Stichwort Einbürgerungstest. Neben dem Einbürgerungstest müssen die Einbürgerungsbewerber auch ausreichend deutsche Sprachkenntnisse nachweisen. Hinweis: Bitte halten Sie Rücksprache mit Ihrem zuständigen Ausländeramt! S026m

● Prüfung Einbürgerungstest 1 Vormittag, 07.07.2018 Samstag, 10:00 - 11:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 25,00 € Anmeldeschluss: 18 Juni 2018 Die Anmeldung zum Einbürgerungstest ist nur persönlich möglich! Der Gesetzgeber sieht für die Einbürgerung einen Nachweis über die „Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland“ vor. Die Einbürgerungsbewerber erhalten einen Testbogen mit 33 Fragen, bei 17 richtigen Antworten gilt der Test als bestanden! Die Prüfung dauert 60 Minuten. Weitere Informationen unter www.bmi.bund.de/Stichwort Einbürgerungstest. Neben dem Einbürgerungstest müssen die Einbürgerungsbewerber auch ausreichend deutsche Sprachkenntnisse nachweisen. Hinweis: Bitte halten Sie Rücksprache mit Ihrem zuständigen Ausländeramt.

Fortbildung für Sprachdozenten ● „Fehlerkorrektur und Grammatikvermittlung leicht gemacht!“

in Kooperation mit dem Bayer. Volkshochschulverband (bvv) Dr. Anna Barbierato-Kuppler 1 Tag, 23.06.2018 Samstag, 10:30 - 17:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Wie viel Grammatik ist „genug“ und wie sollten Fehler korrigiert werden? Was ist überhaupt ein „Fehler“ und welche Hilfe leisten uns in dieser Hinsicht grammatikalische Regeln? Im Fremdsprachenunterricht sind dies zentrale Fragen, über die sowohl Dozenten/ Dozentinnen als auch Teilnehmer/-innen manchmal sehr klare - wenn auch oft unterschiedliche - Vorstellungen haben. Diese Themen, die uns alle beschäftigen, offen anzusprechen ist wichtig, um Transparenz im Kurs zu schaffen. Damit haben Lernende die Möglichkeit, am Lernprozess teilzunehmen und ihn aktiv zu gestalten. Anhand vieler praktischer Beispiele wird im Laufe dieses Seminars vor allem das Thema des münd

lichen Korrekturverhaltens erarbeitet und diskutiert. Wann und wie soll korrigiert werden und vor allem wie können die festgestellten Fehler konstruktiv genutzt werden? Sie können so Ihre eigene Einstellung und Ihr Korrekturverhalten überprüfen, möglicherweise neue Korrekturtechniken ausprobieren und in Ihren zukünftigen Unterricht einbeziehen. Der Teilnahmebeitrag ist an den bvv zu entrichten. Zielgruppe: Kursleiter/-innen für Sprachen - "Sprachübergreifend" Seminarsprache: Deutsch Teilnahmegebühr für vhs-Kursleiter/-innen: Euro 44,Anmeldeschluss: 11.06.2018

Alpha+ besser lesen und schreiben im Alltag und Beruf

S068k

● „Alpha+ besser lesen und schreiben“ – Deutsch für den Beruf 34 Abende, 23.01.2018 - 11.12.2018 Dienstag, 19:00 - 21:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr – laufender Einstieg möglich! Ein Kurs für Teilnehmer/innen mit deutscher Muttersprache oder mit Migrationshintergrund, die erhebliche Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Sprechen haben.

Neu

S069k

● „Alpha+ besser lesen und schreiben“ – Deutsch für den Beruf 34 Abende, 28.09.2017 - 12.07.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:45 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr Ein Kurs für Teilnehmer/innen mit deutscher Muttersprache oder mit Migrationshintergrund, die erhebliche Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Sprechen haben. Im Vordergrund steht die praktische Anwendung der deutschen Sprache im Beruf. S070k

● „Alpha + besser lesen und schreiben“ – Deutsch für den Alltag 70 Tage, 16.01.2018 - 13.12.2018 Dienstag und Donnerstag 13:45 - 15:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr – laufender Einstieg möglich! Ein Kurs für Teilnehmer/innen mit deutscher Muttersprache oder mit Migrationshintergrund, die erhebliche Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Sprechen haben. Im Vordergrund steht die praktische Anwendung der deutschen Sprache im Alltag. S071k

● Alpha + besser lesen und schreiben – Deutsch für Frauen/Mütter mit Kinderbetreuung 25 Vormittage, 19.09.2017 - 24.04.2018 Dienstag, 09:00 - 12:00 Uhr Baumgärtle / Generationenhaus, Baumgarten 32 Keine Kursgebühr- laufender Einstieg möglich Ein Kurs für Frauen und Mütter, die vor allem mit dem Lesen und Schreiben Schwierigkeiten haben.

Deutsch als Fremdsprache Grundstufe A1 / A2 S027m 

● Deutsch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse

Neu

Carlo van Eckendonk 15 Tage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 13:15 - 14:45 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Dieser Kurs ist für Lernende mit geringen Vorkenntnissen, die in Alltag und Beruf angemessen kommunizieren möchten. Lehrwerk: Berliner Platz 1 NEU, (Klett-Langenscheidt, ISBN: 978-3-12-606026-4). S028m 

● Deutsch im Alltag (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse

Neu

Michael Schwaderlapp 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 19:40 - 21:10 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € Sie lernen sich auf Deutsch in alltäglichen Situationen zurechtzufinden und einfache Konversationen zu führen Bitte ein Vokabelheft und das Lehrwerk zur 1. Unterrichtsstunde mitbringen. Lehrwerk: Berliner Platz 1 neu ISBN: 978-3-12-606025-7 S030m

● Deutsch intensiv (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen Christine Bier 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:00 - 21:15 Uhr, 15 Min. Pause Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 165,00 € Sprache muss keine Mauer bleiben, die uns Menschen trennt. Sie kann zur Brücke werden, damit wir uns verstehen. Das Schritt für Schritt zu erleben, ist Ziel dieses Deutschkurses für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen. Wir freuen uns auf eine „bunte“ Gruppe und kreative Wege, um Sie mit der deutschen Sprache vertraut zu machen. Lehrwerk: Berliner Platz 1 Neu - ab Lektion 8 ISBN: 978-3-12-606025-7 Fortsetzung des Kurses S030k aus dem letzten Semester Bitte Lehrwerk, Schreibzeug und Vokabelheft mitbringen

Christine Bier „Sprache hat mich schon immer fasziniert, um Menschen ganzheitlich zu begegnen. Sich ausdrücken können und verstanden werden ist eine beglückende Erfahrung. Ich habe über viele Jahre Erfahrungen gesammelt, die mir für diese neue Tätigkeit sicherlich nützlich sein werden.“

31


Sprachen

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Sprachen und Verständigung Fortgeschrittene B1 – C1 Wir verabschieden

Frau Angelika Hellbrügge und bedanken uns für ihr Engagement und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute!

S033m

● Deutsch intensiv (A2/B1) Isabelle Wiedemann 18 Tage, 27.02.2018 - 17.05.2018 Dienstag, 20:00 - 21:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Straße 42 Donnerstag, 18:15 - 19:45 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium, Neugablonzer Straße 40 Haus D Gebühr: 99,00 € Dieser Kurs soll gute Grundkenntnisse der Deutschen Sprache weiterausbauen, damit Sie sich in Freizeit und Beruf gut mit anderen verständigen können. Mit besonderem Fokus auf Ihre Sprechfertigkeit soll Ihnen ein barrierefreies Zurechtkommen in Deutschland und deutschsprachigen Ländern gewährleistet werden. Vorkenntnisse: Sicheres Niveau A2 (Berliner Platz A2) Lehrwerk: Berliner Platz B1 ISBN: Fortsetzung des Kurses S033k aus dem letzten Semester Kopien werden im Kurs abgerechnet.

S037m

● Deutsch (B1) Grammatik und Wortschatz Deutsch intensiv Gabriele Pittet 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:30 - 21:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 165,00 € Sie leben hier und können bereits Alltagsgespräche führen. Sie möchten sich mehr Sicherheit in Grammatik, Ausdrucksweise und Satzbau aneignen? In diesem Kurs besprechen wir individuelle Schwierigkeiten und wenden uns „Stolpersteinen“ der deutschen Sprache zu. Grammatik wird einfach und strukturiert erklärt und geübt. Wir lesen eine Lektüre und machen entsprechende Diktate dazu. Abwechslungsreiche Übungen laden Sie zu diesem Kurs ein. Unser Ziel ist, sicher zu formulieren. In einer wertfreien Umgebung dürfen Sie Ihre Kenntnisse mit Freude am Weiterlernen vertiefen. Kursmaterial wird von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt und im Kurs abgerechnet. Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. Vorkenntnisse: Niveau B1 S042m

● Deutsch (B2/C1) Für forgeschrittene Lerner Michael Schwaderlapp 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € Sie möchten im Alltag und Beruf angemessen kommuni-

zieren? Dieser Kurs ist für TeilnehmerInnen geeignet, die den Integrationskurs abgeschlossen haben oder über gleichwertige Kenntnisse verfügen und weiterlernen möchten mit dem Ziel C1. Sie wiederholen Wortschatz, Strukturen und Fertigkeiten und festigen Ihre Kenntnisse. Voraussetzung: sichere Kenntnisse auf dem Niveau B2 (letztes Lehrwerk Berliner Platz 4) Lehrwerk wird im Kurs bekannt gegeben Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester.

Englisch Grundstufe A1 / A2 S100m

● Englisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse Isabelle Wiedemann 10 Abende, 27.02.2018 - 05.06.2018 Dienstag, 18:15 - 19:45 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 55,00 € Sie wollen endlich Englisch lernen? Dann sind Sie hier genau richtig! In entspannter Atmosphäre machen Sie erste Erfahrungen mit der englischen Sprache. Ziel des Kurses ist es, sich in einfachen Situationen wie einem Restaurantbesuch im englischsprachigen Ausland gut zu recht zu finden. Lehrwerk: Network Now A1 Einstiegsband für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen. Student‘s Book mit 3 Audio-CDs, ab Lektion 1 ISBN: 978-3-12-606588-7 Foto: © MasterLu/Fotolia S101m

● Englisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen

Gebühren für Sprachkurse Die Gebühren für Sprachkurse liegen bei 5,50 € pro Unterrichtseinheit (90 Minuten) ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen. Ausnahmen sind Wochenend- oder Spezialkurse. Gibt es zu einem Kurs weniger als 6 Anmeldungen, kann der Kurs durchgeführt werden, wenn sich alle Teilnehmer zusammen mit der Kursleitung auf eine verkürzte Kursdauer oder eine höhere Kursgebühr einigen. Diese Festlegung kann nur einmal pro Kurs erfolgen, in der Regel am 2. Kurstermin. Gebühren 10 Kurstermine: 55,00 € 12 Kurstermine: 66,00 € 15 Kurstermine: 82,50 € Sie wissen nicht, welcher Kurs der richtige ist? Links für kostenlose Einstufungstests finden Sie auf unserer Homepage. Oder Sie werfen einen Blick in die Lehrbücher im vhs-Büro. Manchmal hilft jedoch nur ein Besuch am ersten Kurstermin, um zu sehen, ob der Kurs passt. Dazu melden Sie sich einfach für Ihren Wunschkurs an und probieren es aus. Falls der Kurs nicht passt, müssen Sie bis zum 2. Kurstermin Bescheid geben und können kostenlos in einen anderen Kurs wechseln oder Sie können durch eine schriftliche Erklärung bis zum 2. Termin kündigen.

32

Annette Helfensdörfer 10 Abende, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 55,00 € Dieser Kurs ist für Einsteiger mit geringen Vorkenntnissen. Sie erwerben grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache. Ziel des Kurses ist es, eine Grundlage für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. In diesem Kurs lernen Sie u.a., sich auf Reisen (z.B. im Restaurant, im Hotel, beim Einkaufen usw.) verständigen zu können. Lehrwerk: Network Now A1 Starter ab Lektion 3 ISBN: 978-3-12-606585-6 S104m

● Englisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen Barbara Kustermann 12 Vormittage, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 10:05 - 11:35 Uhr Bürgerzentrum Neugablonz, Bürgerstraße 2, Neugablonz Gebühr: 66,00 € Sie erhalten erste Einblicke in die englische Sprache sowie in den englischen Sprachraum. Mit Hilfe dieses Kurses können Sie Basiswissen erlernen, das es Ihnen erleichtert, sich im Urlaub oder auch beim Umgang mit Fremden zu verständigen. Bitte benutzen Sie den Seiteneingang des Gebäudes in


Sprachen Sprachen und Verständigung der Bürgerstraße (neben dem Blumenladen) Lehrwerk: Network Now A1 Starter, ca. ab Lektion 5 (die letzten beiden Lektionen) ISBN: 978-3-12-606585-6

Für Anfänger und Fortgeschrittene und Sc hüler geeignet. Kopien werden im Kurs abgerechnet. Anmeldeschluss: 22.03.2018 S120m

S111m

● Englisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen

● English Conversation (A1/A2)

Isabelle Wiedemann 10 Abende, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 18:30 - 20:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 55,00 € Sie können auf 1-2 Jahre „eingestaubtes“ Schulenglisch zurückgreifen oder haben kürzlich erst einen Anfängerkurs absolviert? Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Kurs können Sie Ihre Grundkenntnisse weiter ausbauen, so dass Sie sich in Freizeit und Beruf besser auf Englisch verständigen können. Lehrwerk: Network Now A1 Einstiegsband für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen Student‘s Book mit 3 Audio-CDs, ab Lektion 5-6 ISBN 978-3-12-606588-7

Aktivierungskurs in den Osterferien Rosmarie Ruegg 3 Vormittage Mittwoch, 04.04.2018, 09:00 - 12:15 Uhr Donnerstag, 05.04.2018, 09:00 - 12:15 Uhr Freitag, 06.04.2018, 09:00 - 12:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 39,00 € Aktivieren Sie Ihr Englisch in den Herbstferien und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Englischkenntnisse in lockerer Atmosphäre aufzufrischen, um sich z. B. auf Urlaubsreisen besser verständigen zu können. Wir trauen uns, uns in entspannter Atmosphäre auf Englisch zu unterhalten - interaktiv, kreativ und ohne Buch. Vorkenntnisse: Niveau A1-A2 Kopien werden im Kurs abgerechnet. Anmeldeschluss: 22.03.2018

S115m

S121m

● Englisch (A2) Anfänger mit Vorkenntnissen

● English Conversation (A1/A2)

Barbara Kustermann 12 Vormittage, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 08:30 - 10:00 Uhr Bürgerzentrum Neugablonz, Bürgerstraße Gebühr: 66,00 € Authentisches Englisch auf A2-Niveau für erfolgreiche Kommunikation im Alltag. Network Now English A2.1, ca. ab Lektion 3 ISBN: 978-3-12-606591-7 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. Bürgerzentrum Neugablonz, 1. OG, bitte Seiteneingang Bürgerstraße benutzen (links neben dem Friseur) S116m

● Englisch (A2) Anfänger mit Vorkenntnissen Barbara Kustermann 12 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Straße 40 Gebühr: 66,00 € Authentisches Englisch auf A2-Niveau für erfolgreiche Kommunikation im Alltag. Fortsetzung aus dem letzten Semester. Network Now English A2.1, ca. ab Lektion 3 ISBN: 978-3-12-606591-7

S117m

● Vertiefungsworkshop Englische Zeiten (A1/A2) Die englischen Zeiten Rosmarie Ruegg 1 Nachmittag Freitag, 06.04.2018, 14:00 - 17:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 17,50 € Wie bewege ich mich sicher in und durch die englischen Zeiten? Dieser Kurs richtet sich an alle, die noch unsicher sind im Gebrauch der englischen Zeiten. Wann verwende ich z. B. das past progressive? Was haben Präpositionen mit meiner Orientierung in Raum und in der Zeit zu tun? Wir lernen interaktiv, lebendig, auch mit Hilfe von Bewegungen als „anchor“.

Aktivierungskurs in den Pfingstferien Rosmarie Ruegg Montag bis Mittwoch, 28.05.2018 - 30.05.2018, jeweils 09.00 - 12.15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 39,00 € Aktivieren Sie Ihr Englisch in den Ferien und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Englischkenntnisse in lockerer Atmosphäre aufzufrischen, um sich z. B. auf Urlaubsreisen besser verständigen zu können. Für bisherige Teilnehmer werden weiterführende Themen besprochen. Wir trauen uns, uns in entspannter Atmosphäre auf Englisch zu unterhalten - interaktiv, kreativ und ohne Buch. Vorkenntnisse: Niveau A1-A2 Kopien werden im Kurs abgerechnet. Anmeldeschluss: 17.05.2018

zzgl. für die Brezen im Kurs: 6,00 € „Schule nein danke, aber mein Englisch auffrischen wäre gut“! Wenn dieser Satz auf Sie zutrifft, und Sie gerne bei einer Breze und einer Tasse Kaffee (gibt‘s am Automaten) in gemütlicher Runde Englisch lernen möchten, dann sind Sie hier richtig! Wir behandeln aktuelle Themen, erweitern ganz nebenbei Ihren Wortschatz und nehmen die Angst vorm Sprechen... Kopien werden im Kurs abgerechnet. Lehrwerk: Network Now A1 voraussichtlich ab Lektion 5 ISBN: 978-3-12-606588-7 Fortsetzung des Kurses S123k aus dem letzten Semester S124m

● Englisch für den Urlaub (A1) Sabine Hitzeroth 12 Vormittage, 26.02.2018 - 23.04.2018 Montag, 10:30 - 12:00 Uhr Freitag, 10:30 - 12:00 Uhr Bürgerzentrum Neugablonz, Bürgerstraße Gebühr: 66,00 € Leichtes Lernen, grammatikalische Inhalte in kleinen Häppchen, viele Insidertipps und unterhaltsame Landeskunde motiviert zum freien Sprechen. Lehrwerk: Englisch für den Urlaub ISBN: 978-3-12-501546-3

Neu

S130m 

● Englisch für Senioren (A2) Small talk and Conversation Sabine Hitzeroth 15 Vormittage, 02.03.2018 - 06.07.2018 Freitag, 08:30 - 10:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Talking is fun! Ready to talk! Themen aus dem Lebensumfeld der Lernenden, kombiniert mit aktuellen Themen von allgemeinem Interesse. Vorkenntnisse: Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss Lehrwerk wird im Kurs bekanntgegeben und Kopien werden verteilt und abgerechnet.

S123m

S131m

● Second Breakfast (A1/A2)

● Englisch (A2)

Englisch bei einem zweiten Frühstück Isabelle Wiedemann 10 Vormittage, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 10:15 - 11:45 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 €

Annette Helfensdörfer 10 Abende, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 55,00 € Der Kurs richtet sich an alle, die Vorkenntnisse in Eng-

Die Bücher zu Ihren Kursen gibt es bei uns!

Salzmarkt 14 · 0 83 41 / 96 61 60 www.edele.de · kaufbeuren@edele.de 33


Sprachen

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Sprachen und Verständigung lisch haben und die Sprache im alltäglichen Umfeld oder auf Reisen verwenden möchten. Wir werden mit Hilfe von Texten, Dialogen und Hörverstehen-Übungen in die englische Sprache eintauchen. Lehrwerk: Let‘s talk Now A2 Klett ab Lektion 4 ISBN: 978-3-12-605555-0 Fortsetzung aus dem letzten Semester

S133m

● English 50+ (A2) Vicky Findel 12 Vormittage, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Sie haben gute englische Kenntnisse und wollen in einer entspannten Atmosphäre lernen? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen! Lehrwerk: Go for it! A2 ab Lektion 6 ISBN 978-3-19-002939-6 Fortsetzung aus dem letzten Semester Vicky Findel is a native speaker.

S137m

S151m

● Englisch 50+ (A2/B1)

● Easy Conversation (B1)

Luzia Panhans 11 Vormittage, 01.03.2018 - 14.06.2018 Donnerstag, 10:30 - 12:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Wir lernen Englisch mit spürbaren Fortschritten. Der Kurs vermittelt Ihnen alles, was Sie im Alltagsleben, im Urlaub und an Ihrem Arbeitsplatz brauchen können. Neueinsteiger mit normalen Schulenglischkenntnissen sind herzlich willkommen! Bitte Schreibheft mitbringen. Lehrwerk: English Next A2/2 ab Lektion 10 (mit Homestudy-Teil) ISBN: 978-3-19-002933-4

Maria Winiger 12 Vormittage, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 09:30 - 11:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Let’s talk in a relaxed atmosphere to practise English for everyday situations and for travelling. Furthermore we read and discuss current newspaper articles out of “Read On” or texts from “Spotlight” (vocabulary in both monthly magazines). If needed we revise some grammar. „Read On“ (or „Spotlight“) will be ordered and paid for in the first meetings. Readiness for and ability of speaking easy English. Foto: © konstantin32, panthermedia.net S152m

● English Refresher Course (B1)

S134m

● English Refresher Course (A2/B1) Helen Ribka 15 Abende, 01.03.2018 - 12.07.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 82,50 € Der Kurs richtet sich an alle, die Vorkenntnisse in Englisch haben und die Sprache im alltäglichen Umfeld oder auf Reisen verwenden möchten. Wir werden mit Hilfe von Texten, Dialogen und Hörverstehen-Übungen in die englische Sprache eintauchen. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen! Lehrwerk: New Headway Intermediate. Fourth Edition, part A ISBN: 978-0-19-476865-8 Helen Ribka is a British native speaker.

S135m 

● Summer School (A1/A2)

Neu

Vicky Findel 10 Vormittage, 19.06.2018 - 19.07.2018 Dienstag, 09:30 - 10:30 Uhr Donnerstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 46,00 € Wollen Sie Ihre englischen Vorkenntnisse in fünf Wochen auffrischen? In diesem Kurs werden wir Grammatik und Vokabeln wiederholen und vertiefen, und vor allem viel reden. Lehrwerk wird im Kurs bekanntgegeben Vicky Findel is a native speaker.

Luzia Panhans hat schon früh ihre Verbundenheit mit der englischen Sprache entdeckt, das Examen für ausländische Studenten an der „University of Cambridge“ gemacht und später als Auslandskorrespondentin gearbeitet. In ihrem langjährigen Engagement an den Volkshochschulen vermittelt sie ihr Wissen mit großer Freude und ist „mit Leib und Seele für alle Menschen da, die die englische Sprache erlernen wollen“

S138m

● English for „Bestagers“ (A2) Vicky Findel 10 Vormittage, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 10:35 - 12:05 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € In this course we will be reading the „Read on“ newspaper und discussing a variety of topics. Vicky Findel is a native speaker.

Fortgeschrittene B1 – C1 S150m

S136m

● English 50+ (A2) Vicky Findel 10 Vormittage, 01.03.2018 - 07.06.2018 Donnerstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Sie haben gute englische Kenntnisse und wollen in einer entspannten Atmosphäre lernen? Dann sind Sie in diesem Kurs herzlich willkommen. Lehrwerk wird im Kurs bekannt gegeben Vicky Findel is a native speaker. 34

● English Refresher (B1) Vicky Findel 10 Vormittage, 02.03.2018 - 18.05.2018 Freitag, 10:10 - 11:40 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € In addition to reviewing vocabulary and grammar points, we will also be doing lots of talking. New participants are very welcome! Lehrwerk: Brush up B1 ab Lektion 8 ISBN 978-3-19-002937-2 Vicky Findel is a native speaker.

Barbara Kustermann 12 Abende, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Für Teilnehmer mit Vorkenntnissen. Grammatik ist zwar Bestandteil des Kurses, ein wichtiger Schwerpunkt ist aber auch das Sprechen. Great! B1, ca. ab Lektion 3 ISBN: 978-3-12-501484-8 Fortsetzung aus dem letzten Semester S153m

● Brush up your spoken English (B1) Englisch Konversationskurs Barbara Kustermann 10 Abende, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € „Wie hieß das gleich noch mal...?!“ Wir frischen mit gezielten Übungen und aktuellen Texten (z.B. „Spotlight“Magazin) Ihr Englischwissen wieder auf und füllen es mit neuem Leben. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf dem Sprechen. Kopien werden im Kurs abgerechnet. Fortsetzung aus dem letzten Semester S161m

● English Conversation (B1) Helen Ribka 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € This conversation course is open to everyone who would like to speak English in a relaxed atmosphere. We will be using texts, newspaper articles, songs and language games as a starting point to get us talking. New members very welcome! Photocopies will be handed out (3 €). Helen Ribka is a British native speaker. S170m

● Intermediate Conversation (B2) Topic based with lots of communicative activities Kathrin Kiechle 12 Vormittage, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 08:30 - 10:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 €


Sprachen Sprachen und Verständigung Die Teilnehmer können sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessensgebiete äußern, Ereignisse beschreiben und eigene Ansichten begründen. S171m

● English Refresher (B2) Florence Landry 12 Abende, 26.02.2018 - 11.06.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 66,00 € Vorkenntnisse sind erwünscht und ein Teil wird auch Grammatik sein. Wichtiger Schwerpunkt ist das Sprechen und Lesen einer kleinen Zeitschrift. Lehrwerk: A New Start Refresher B1, Cornelsen, ISBN: 978-3-464-20003-2, ab Lektion 6 S172m

● English Conversation (B2/C1)

Business English

Französisch Grundstufe A1/A2

S190m

S200m 

● Business English for Beginners (A1)

● Französisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse

Sanfter Einstieg in das Geschäftsleben Sabine Hitzeroth 12 Abende, 27.02.2018 - 19.06.2018 Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 66,00 € 14 Units mit solider Progression: Office Skills, grammar and grammar practice. Authentische Situationen aus dem beruflichen Leben von Anfang an. Klare Texte führen Sie zu einer soliden sprachlichen Basis und ermöglichen Ihnen, im beruflichen Alltag in der englischen Sprache zu kommunizieren. Vorkenntnisse: Englischkenntnisse auf Niveau der Mittleren Reife Lehrwerk: Business English for Beginners A1-A2 ab Lektion 1, ISBN 978-3-06-020040-5

You will never feel bored! Sabine Hitzeroth 10 Vormittage, 27.02.2018 - 05.06.2018 Dienstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Conversation, reading and discussing of different texts with some revision of the English grammar, whenever necessary. The English newspaper „Read on“ is used by the class repeatedly. Die Zeitschrift „Read On“ wird von den Teilnehmern abonniert. Eventuelle Kopien werden am Ende des Kurses abgerechnet. Voraussetzung: Gute Kenntnisse der englischen Sprache. Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

S191m

S174m

S192m 

● Intermediate Conversation (B2/C1)

● Real Business English (B1)

Topic based with lots of communicative activities Kathrin Kiechle 12 Vormittage, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 10:00 - 11:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Die Teilnehmer können sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessensgebiete äußern, Ereignisse beschreiben und eigene Ansichten und Begründungen geben.

Schnellkurs Sabine Hitzeroth 6 Vormittage, 03.03.2018 - 28.04.2018 Samstag, 10:00 - 12:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 50,00 € With input from real companies, helpful tips for doing business around the world. Real Business English is more than a language course. Learners will learn about cultural differences giving them the know-how and confidence to be successful when doing business internationally. Vorkenntnisse: gute Englischkenntnisse (mittlere Reife) Lehrwerk: Real Business English B1, Klett-Verlag, ab Lektion 1, Lehrbuch: ISBN 978-3-12-501670-5 Arbeitsbuch: ISBN 978-3-12-501671-2 This English textbook was developed for real companies with input from internationally operationg companies in Germany.

S180m

● English Refresher Course (B2/C1) Helen Ribka 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € In this refresher course we will be engaging in a wide range of activities – reading stimulating texts, listening to interesting spoken English and refreshing grammar. Our main focus, however, will be on speaking. Lehrwerke: New Headway advanced Student‘s book ab Lektion 8 ISBN: 978-0-19-436930-5 und English Grammar in Use. Fourth Edition ISBN: 978-3-534573-7 Helen Ribka is a British native speaker.

AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

Neu

Isabelle Wiedemann 10 Abende, 01.03.2018 - 07.06.2018 Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 55,00 € Dieser Kurs ist für Lernende ohne Vorkenntnisse. Sie erwerben grundlegende Kenntnisse der französischen Sprache. Ziel des Kurses ist, eine Grundlage für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. In diesem Kurs lernen Sie u.a. sich auf Reisen (zum Beispiel im Restaurant, im Hotel, bei Einkäufen usw.) verständigen zu können. Lehrwerk: Perspectives A1 Starter ab Lektion 1 ISBN: 978-3-06-520159-9

● Business English for Beginners (A2) Business and Office Skills Sabine Hitzeroth 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € Dieser Kurs richtet sich an Anfänger mit Vorkenntnissen, die beruflich Englischkenntnisse benötigen. Das Lehrwerk bietet einen sanften Einstieg. Wir behandeln authentische Situationen aus dem Berufsleben. Lehrwerk: Business English for Beginners ISBN: 978-3-06-020040-5 Kopien werden im Kurs abgerechnet.

Neu

S193m

● Real Business English (B2) Schnellkurs Sabine Hitzeroth 6 Vormittage, 05.05.2018 - 30.06.2018 Samstag, 10:00 - 12:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 50,00 € Intercultural reading texts offer helpful tips for doing business around the world and tailored activities for individual use in class. In the listening activities you will hear real English and international accents. Vorkenntnisse: A-level or export experiences Lehrwerk: Real Business English B2, Klett-Verlag, ab Lektion 1, ISBN 978-3-12-501673-6

Isabelle Wiedemann „Durch meine Zeit in Frankreich, wie auch in England, habe ich eine starke Verbundenheit zum jeweiligen Land und dessen Bevölkerung aufgebaut. Meine Begeisterung für das Unterrichten von Sprachen konnte ich durch meine Arbeit als Assistentin im Deutschunterricht in Nord-Pas-de-Calais nachhaltig stärken. Sprachen sind das Tor zur Welt, und dieses helfe ich gerne zu öffnen.“ S201m

● Französisch (A1) Anfänger mit sehr geringen Vorkenntnissen Anne Laurent-Rossmanith 12 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € In diesem Kurs werden die Grundsteine der französischen Sprache gelegt und großer Wert auf mündliche Kommunikation gelegt. Die Kursteilnehmer lernen in entspannter Atmosphäre sich in einfachen Situationen sprachlich zurechtfinden. Lehrwerk: Perspectives A1, ca. ab Lektion 3 (Cornelsen; ISBN: 978-3-06-520159-9). Die Dozentin ist Französin und EUROLTA zertifiziert. S210m

● Französisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen Agnes Briechle 10 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 19:35 - 21:05 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 55,00 € Sie haben Lust, die Sprache unseres Nachbarlandes zu erlernen? Dieser Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie geringe Vorkenntnisse haben. Ein Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Sprechen und Sie lernen, sich in ersten kurzen Gesprächen in Alltagssituationen zu verständigen. Lehrwerk: Perspectives A1 ab Lektion 5 ISBN: 978-3-06-520159-9 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester Kein Kurs am 15.03. und 17.05.2018 35


Sprachen

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Sprachen und Verständigung S213m

S221m

● Französisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen

● Französisch (A2/B1) mit guten Vorkenntnissen

Agnes Briechle 10 Abende, 01.03.2018 - 14.06.2018 Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr Montag, 18:00 - 19:30 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 55,00 € Sie haben Lust, die Sprache unseres Nachbarlandes zu lernen? Dieser Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie schon ein paar Grundkenntnisse in der französischen Sprache haben und diese weiterentwickeln möchten. Ein Schwerpunkt des Kurses liegt auf dem Sprechen und Sie lernen, sich in ersten kurzen Gesprächen in Alltagssituationen zu verständigen. Lehrwerk: Perspectives A1, ab Lektion 7-8, ISBN: 9783-06-520159-9 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester Kein Kurs am 15.03. und 17.05.2018

Anne Laurent-Rossmanith 12 Vormittage, 27.02.2018 - 19.06.2018 Dienstag, 08:30 - 10:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Schwerpunkt des Kurses ist sprechen und verstehen lernen. Der Wortschatz wird erweitert und die Grammatik erläutert. Lehrmaterial wird gestellt und im Kurs abgerechnet. Die Dozentin ist Französin und EUROLTA zertifiziert.

Wir verabschieden

Frau Petra Bradatsch und bedanken uns für ihr Engagement und wünschen Ihr für die Zukunft alles Gute!

Fortgeschrittene B1 – C1 S230m

● Französisch (B1) François Miroux 12 Abende, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Perspectives B1 lädt Sie dazu ein, den Schwerpunkt auf Verstehen und Sprechen zu setzen. Grammatik und Schreiben werden nach Wunsch und Bedarf ebenso trainiert. Dieser Kurs bietet Lernwilligen mit soliden Grundkenntnissen die Möglichkeit, ihre Französisch-Fertigkeiten aufzubessern und ihre Kenntnisse des „heutigen Frankreichs“ zu erweitern. François Miroux ist Franzose. Lehrwerk: Perspectives B1 ab Lektion 8 ISBN: 978-3-06-520165-0

Anne Laurent-Rossmanith 12 Abende, 27.02.2018 - 19.06.2018 Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Vous voulez apprendre le français? Alors inscrivez-vous! In diesem Kurs werden die Grundsteine der französischen Sprache gelegt. Großer Wert wird auf die mündliche Kommunikation gelegt. Die Kursteilnehmer lernen in entspannter Atmosphäre, sich in einfachen Situationen sprachlich zurechtzufinden. Lehrwerk: Perspectives A1, ca. ab Lektion 10 ISBN: 978-3-06-520159-9 Die Kursleiterin ist Französin und EUROLTA zertifiziert. S215m

● Französisch (A2) mit Vorkenntnissen Anne Laurent-Rossmanith 12 Vormittage, 27.02.2018 - 19.06.2018 Dienstag, 10:15 - 11:45 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 €  Lehrwerk: Perspectives A2, ab Lektion 1 Die Dozentin ist Französin und EUROLTA zertifiziert. Foto: © vichie81, fotolia.com AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

36

Neu

S300m 

● Italienisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse Angelina Faulisi 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € In diesem Kurs erwerben Sie Italienisch-Grundkenntnise ohne Stress, sondern mit Elan und Liebe für die schönste Sprache der Welt, wo alles klingt und musikalisch ist. Lehrwerk: Con piacere 1 ab Lektion 1 ISBN: 978-3-12-525180-1 S301m

● Italienisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse

Neu

Französisch Konversation Maria Winiger 12 Vormittage, 07.03.2018 - 20.06.2018 Mittwoch, 09:30 - 11:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Venez causer avec nous, parler de la pluie et du bon temps! En plus, nous lirons la „Revue de la Presse“, un magazine mensuel (avec vocabulaire) et nous discuterons de différents articles. Il faut savoir se débrouiller en français. S232m

S302m

● Conversation française avancée (C1)

● Italienisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen

● Conversation française (B2)

● Französisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen

Italienisch Grundstufe A1 – A2

Rita Pintus-Lenzen 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 82,50 € Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen können Dozent und Teilnehmer einen höheren Preis oder eine Reduzierung der Termine vereinbaren. In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende Kenntnisse der italienischen Sprache. Ziel des Kurses ist es, eine Grundlage für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. Sie lernen u.a., sich auf Reisen (z.B. im Restaurant, im Hotel, beim Einkaufen usw.) verständigen zu können. Lehrwerk: Con piacere nuovo A1 ab Lektion 1 ISBN 978-3-12-525201-1 Klett-Verlag

S231m S214m

Culture, Art de Vivre et Echanges en langue française: écouter, comprendre et parler à partir de textes actuels tirés de la presse. Schwerpunkt des Kurses ist das Sprechen. Wir erweitern unseren Wortschatz anhand von Diskussionen und Gesprächen in lockerer Atmosphäre. Anne Laurent-Rossmanith ist Französin und EUROLTA zertifiziert. Unterrichtsmaterial wird im Kurs gestellt und abgerechnet.

Französisch Konversation Maria Winiger 12 Abende, 26.02.2018 - 11.06.2018 Montag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Venez causer avec nous, parler de la pluie et du bon temps ! En plus, nous lirons la „ Revue de la Presse“ (avec vocabulaire) et nous discuterons de différents articles. Il faut savoir bien se débrouiller en français. S240m

● Conversation française (C1) Anne Laurent-Rossmanith 12 Vormittage, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 €

Gabriella Jahnke 12 Vormittage, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 10:30 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Haben Sie endlich Zeit für Italienisch? Wollen Sie diese klangvolle Sprache in gemächlichem Lerntempo mit motivierten Gleichgesinnten erlernen? Dann sind Sie richtig in unserem Vormittagskurs! Kommunikative Inhalte sind unter anderem: erste Kontakte und Begrüßungen, im Café bestellen; über Vorlieben, Kulinarisches und Mode aus Italien sprechen. Lehrwerk: Con piacere nuovo A1, ab Lektion 3 Kurs- und Übungsbuch mit MP3-CD ISBN 978-3-12-525201-1 Foto: © Maugli, panthermedia.net


Sprachen Sprachen und Verständigung S304m

S312m

S320m

● Italienisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen

● Italienisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen

● Italienisch (A2)

Rita Pintus-Lenzen 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende Kenntnisse der italienischen Sprache. Ziel des Kurses ist es, eine Grundlage für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. Sie lernen u.a., sich auf Reisen (z.B. im Restaurant, im Hotel, beim Einkaufen usw.) verständigen zu können. Lehrwerk: Con piacere nuovo A1 ab Lektion 3 - 4 ISBN 978-3-12-525201-1 Klett-Verlag Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester

Angelina Faulisi 15 Vormittage, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € In diesem Kurs erwerben Sie die Grundkenntnisse der italienischen Sprache mit Elan, Motivation und Spaß. Fortsetzung aus dem letzten Semester Lehrwerk: Con piacere A1, ab Lektion 7 ISBN: 978-312-525-1809

S303m

● Italienisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen Angelina Faulisi 15 Abende, 01.03.2018 - 12.07.2018 Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 82,50 € In diesem Kurs erwerben Sie Italienisch-Grundkenntnise ohne Stress, sondern mit Elan und Liebe für die schönste Sprache der Welt, wo alles klingt und musikalisch ist. Lehrwerk: Con piacere 1, ab Lektion 3 ISBN: 978-3-12-525180-1

S305m

● Italienisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse Sommerkurs intensiv für den Urlaub Angelina Faulisi 8 Abende, 17.07.2018 - 26.07.2018 Dienstag – Freitag und Montag bis Donnerstag, 18:15 - 21:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 88,00 € Am Gardasee wird zwar viel Deutsch gesprochen, aber wenn Sie andere Regionen Italiens kennenlernen möchten, ist es besser, sich in der Landessprache verständigen zu können. Dieser Sommerkurs vermitteln´t Ihnen Grundkenntnisse für Ihren nächsten Urlaub. Lehrwerk: Con piacere, ab Lektion 1 ISBN: 978-3-12-525180-9

S310m

● Italienisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen Rita Pintus-Lenzen 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende Kenntnisse der italienischen Sprache. Ziel des Kurses ist es, eine Grundlage für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. Sie lernen u.a., sich auf Reisen (z.B. im Restaurant, im Hotel, beim Einkaufen usw.) verständigen zu können. Lehrwerk: Con piacere A 1 ab Lektion 5 ISBN 978-3-12-525180-9 Klett-Verlag Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester

Ingrid Eiselt 12 Vormittage, 27.02.2018 - 19.06.2018 Dienstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Lehrwerk: Buon giorno 1, ab Lektion 17 Foto: © magann/Fotolia S321m

S313m

● Italienisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen Rita Pintus-Lenzen 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Dieser Kurs ist für Anfänger mit Vorkenntnissen, welche die italienische Sprache erlernen möchten. Fortsetzung aus dem letzten Semester Lehrwerk: Con piacere A 1 ab Lektion 7 ISBN 978-3-12-525180-9 Klett-Verlag S314m

● Italienisch (A1) Anfänger mit guten Vorkenntnissen Gabriella Jahnke 12 Abende, 26.02.2018 - 11.06.2018 Montag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende Kenntnisse der italienischen Sprache. Ziel des Kurses ist es, eine Grundlage für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. Sie lernen u.a., sich auf Reisen (z.B. im Restaurant, im Hotel, beim Einkaufen usw.) verständigen zu können. Lehrwerk: Passo dopo Passo ab Lektion 9 ISBN: 978-3-19-409599-1 Anschließend verwenden wir das Lehrwerk Passo dopo passo A2. Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. S317m

● Italienisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen Gabriella Jahnke 12 Vormittage, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Haben Sie endlich Zeit für Italienisch? Wollen Sie diese klangvolle Sprache in gemächlichem Lerntempo mit motivierten Gleichgesinnten erlernen? Dann sind Sie richtig in unserem Vormittagskurs! Kommunikative Inhalte sind unter anderem: erste Kontakte und Begrüßungen, im Café bestellen; über Vorlieben, Kulinarisches und Mode aus Italien sprechen. Lehrwerk: Allegro A1 ab Lektion 10 ISBN: 978-3-12-525580-7 Anschließend verwenden wir das Lehrwerk Allegro nuovo A2 Fortsetzung aus dem letzten Semester

● Italienisch (A2) Rita Pintus-Lenzen 15 Abende, 01.03.2018 - 12.07.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester Lehrwerk: Con piacere A2 ab Lektion 4 ISBN: 978-3-12-535183-0 Fortsetzung aus dem letzten Semester S323m

● Italienisch (A2) Angelina Faulisi 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € (Basis: 5,50 € pro Doppelstunde) Lehrwerk: Con Piacere A2, ab Lektion 5 ISBN 978-3-12-525183-0 Wir beginnen mit dem Lernkrimi „Segreti mortali“ Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. Neueinstieger sind gerne willkommen. S325m

● Italienisch (A2) Fortgeschrittene Anfänger Maria Fischer 10 Vormittage, 01.03.2018 - 07.06.2018 Donnerstag, 08:30 - 10:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Sie erwerben weitere Sprachkompetenzen, die Ihnen erlauben, Ratschläge und Anordnungen zu erteilen, über berufliche Erfahrungen zu sprechen, über Ereignisse und ihre Begleitumstände in der Vergangenheit zu berichten. Kenntnis der Formen des passato prossimo und des imperfetto ist wünschenswert. Lehrwerk: Allegro A2 ab Lektion 7, ISBN: 3-12-525558-9 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester

Die passenden Lehrbücher von Sudetenstraße 119 Kaufbeuren Telefon 0 83 41/ 9 82 44 Bürobedarf & Buchhandlung der profi fürs büro persönlich & online

facebook vhs Kaufbeuren

• direkt am Haus · www.menzel.biz

37


Sprachen

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Sprachen und Verständigung S352m

S328m

● Italienisch (A2) Angelina Faulisi 15 Vormittage, 01.03.2018 - 12.07.2018 Donnerstag, 10:30 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Wir sprechen über alltägliche Situationen und vertiefen unseren Wortschatz mit dem Lernkrimi „segreti mortali“ Lehrwerk: Allegro A2, ab Lektion 9 - 10 ISBN: 978-3-12-525582-1 Fortsetzung aus dem letzten Semester

Fortgeschrittene B1 – C1

●"Viaggio in Italia" (B1/B2) Italienische Konversation und Landeskunde Dott. Salvatore Lucio Iozzia 10 Abende, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 55,00 € Dieser Kurs wendet sich an Lernende, die über gute Kenntnisse der italienischen Sprache verfügen. Wir durchreisen verschiedene Regionen Italiens und lernen unter anderem anhand der Lektüre und Diskussion landeskundlicher Texte Gesellschaft, Traditionen, Geschichte und kunstgeschichtliche Aspekte des Landes kennen. Kopien werden im Kurs abgerechnet.

S340m

● Italienisch (B1) Rita Pintus-Lenzen 15 Vormittage, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 10:00 - 11:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Dieser Kurs ist für Fortgeschrittene, die A1 und A2 abgeschlossen haben. Lehrwerk: Con piacere B1 ISBN 978-3-12-525186-1 Fortsetzung aus dem letzten Semester S341m

● Italienisch (B1) Rita Pintus-Lenzen 15 Abende, 01.03.2018 - 12.07.2018 Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Dieser Kurs ist für Fortgeschrittene, die A1 und A2 abgeschlossen haben. Lehrwerk: Con piacere B1 ISBN: 978-3-12-525186-1 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. S343m

● Italienisch (B1) Angelina Faulisi 15 Vormittage, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Wir erweitern und vertiefen unsere Kenntnisse mit dem Lernkrimi „Segreti mortali“ Niveau A2 Lehrwerk: Con piacere B1 ab Lektion 4 ISBN 978-3-12-525186-1 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester S344m

● Italienisch (B1) Angelina Faulisi 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € Wir sprechen über alltägliche Situationen und erweitern unseren Wortschatz mit demLernkrimi „Segreti mortali“ Lehrwerk: Con piacere B1 ab Lektion 5 ISBN: 978-3-12-525186-1 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester.

AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

38

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der spanischen Sprache. Die zeitnahe Wiederholungs- und Übungsmöglichkeit durch zwei Termine pro Woche erleichtert Ihnen den Einstieg und ermöglicht rasche Lernerfolge. Sie lernen, sich auf einfache Art über vertraute Themen zu verständigen und einfache Wörter und Sätze in Alltagssituationen zu verstehen. Bei Interesse können wir auf vielfältige Lernmöglichkeiten durch Medien, Apps, Internet, etc. zurückgreifen, um den Unterricht praxisnah zu gestalten und den Lerneffekt zu verstärken Lehrwerk: Perspectivas ¡Ya!A1 ab Lektion 1, ISBN: 9783464204887. Frau Dr. Amparo Valdes-Stauber ist Spanierin Kein Kurs am 30.04.2018 Foto: © adrenalina, panthermedia.net

Neu

S402m  S364m

● Spanisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse

● Conversazione italiana (C1) Giuseppina Scrivo 12 Abende, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren, Die genaue Raum-Nummer finden Sie auf dem Bildschirm im I. Stock des vhs-Gebäudes. Gebühr: 66,00 € Conversazione italiana è un corso per coloro che hanno una buona conoscenza della lingua italiana e vogliono mantenersi in esercizio. Le attività variano dalla lettura di articoli di attualità a quella di libri di letteratura. Le discussioni sui testi e la conversazione sono condotti unicamente in lingua italiana. Voraussetzung: gute bis sehr gute Italienischkenntnisse Lehrwerk: Nuovo Magari C1/C2 ISBN: 978-88-6182-285-6 Foto: © anashkin, panthermedia.net

Dr. Amparo Valdes-Stauber 10 Vormittage, 27.02.2018 - 05.06.2018 Dienstag, 10:30 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der spanischen Sprache. Mit einem Grundwortschatz üben wir Alltagssituationen. Sie lernen, sich auf einfache Art über vertraute Themen zu verständigen und einfache Wörter und Sätze zu verstehen. Bei Interesse können wir auf vielfältige Lernmöglichkeiten durch Medien, Apps, Internet, etc. zurückgreifen, um den Unterricht praxisnah zu gestalten und den Lerneffekt zu verstärken Lehrwerk: Perspectivas ¡Ya!A1 ab Lektion 1 ISBN: 978-3464204887. Frau Dr. Amparo Valdes-Stauber ist Spanierin

Spanisch Grundstufe A1 / A2

Ramón Ramirez Guevara 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Sie möchten systematisch die spanische Sprache erlernen? Hier erwerben Sie Grundkenntnisse und gewinnen interessante Einblicke in die unterschiedlichen Kulturen spanischsprachiger Länder. Lehrwerk: Perspectivas ¡Ya! A1 Kurs- und Übungsbuch ab Lektion 5, ISBN: 978-3464204887 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester

Neu

S400m 

● Spanisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse Ramón Ramirez Guevara 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr Kleingruppe: 82,50 € Sie möchten systematisch die spanische Sprache erlernen? Hier erwerben Sie Grundkenntnisse und gewinnen interessante Einblicke in die unterschiedlichen Kulturen spanischsprachiger Länder. Lehrwerk: Perspectivas ¡Ya! A1 ab Lektion 1 ISBN: 978-3464204887 Perspectivas ¡Ya! A1 Sprachtraining ISBN: 978-3-464-20492-4 S401m

Neu

● Spanisch (A1) intensiv Anfänger ohne Vorkenntnisse

Dr. Amparo Valdes-Stauber 20 Abende, 26.02.2018 - 12.06.2018 Montag und Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 110,00 €

S403m

● Spanisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen

Ramón Ramírez Guevara geboren 1978 in Mexiko-Stadt, lebt mit seiner Familie in Kaufbeuren/Allgäu. Magisterstudium der Malerei an der Hochschule für Bildende Künste in Mexiko-Stadt. Für sein Werk erhielt er mehrere Auszeichnungen, u.a. den mexikanischen Förderpreis für junge Künstler und ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdiensts für einen Gastaufenthalt an der Kunsthochschule Berlin Weißensee.


Sprachen Sprachen und Verständigung S405m 

● Spanisch intensiv in den Pfingstferien (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse

Neu

Ramón Ramirez Guevara 4 Vormittage Dienstag - Freitag, 22.05. - 25.05.2018, 09:00 - 12:15 Uhr Mittwoch, 23.05.2018, 09:00 - 12:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 44,00 € Sie möchten systematisch die spanische Sprache erlernen? Hier erwerben Sie Grundkenntnisse und gewinnen interessante Einblicke in die unterschiedlichen Kulturen spanischsprachiger Länder. Lehrwerk: Perspectivas ¡Ya! A1 Kurs- und Übungsbuch ab Lektion 1, ISBN: 978-3464204887 und Perspectivas ¡Ya! A1 Sprachtraining, ISBN: 978-3-46420492-4 S411m

● Spanisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen Ramón Ramirez Guevara 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 19:35 - 21:05 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Sie möchten systematisch die spanische Sprache erlernen? Hier erwerben Sie Grundkenntnisse und gewinnen interessante Einblicke in die unterschiedlichen Kulturen spanischsprachiger Länder. Lehrwerk: Perspectivas ¡Ya! A1 Kurs- und Übungsbuch ab Lektion 9 ISBN: 978-3464204887 und Perspectivas ¡Ya! A1 Sprachtraining ISBN: 978-3-464-20492-4 S420m

● Spanisch (A2) Beatriz Loreto 12 Vormittage, 26.02.2018 - 11.06.2018 Montag, 10:30 - 12:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € In diesem Kurs werden Sie die Zeiten der Vergangenheit, ser/estar, und Vokabeln für den Alltag lernen mit interessanten Themen in einer lockeren Atmosphäre. Lehrwerk: Perspectivas A2 ¡Ya! ab Lektion 4 ISBN: 978-3-464-20489-4 2 Euro für Fotokopien werden im Kurs abgerechnet. S421m

● Spanisch (A2) Miriam Herr 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Lehrwerk: Perspectivas ¡Ya! A2 ab Lektion 1 ISBN: 978-3464200667 Voraussetzung: gute Kenntnisse von A1 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester.

Ihren Wortschatz aktivieren und Ihre Kenntnisse vertiefen, ohne ein neues Buch kaufen zu müssen? Wir behandeln passend zu A2 eine Auswahl aus aktuellen Themen und üben Alltagssituationen für Reisen, Beruf, etc. ein. Wir werden auf vielfältige Lernmöglichkeiten durch Medien, Apps, Internet etc. zurückgreifen, um den Unterricht praxisnah zu gestalten und den Lerneffekt zu verstärken. 4 € Materialkosten werden am ersten Tag eingesammelt. Frau Dr. Amparo Valdes-Stauber ist Spanierin. S430m 

● Spanisch (A2/B1) Aktivieren, üben und vertiefen

Neu

Dr. Amparo Valdes-Stauber 10 Vormittage, 27.02.2018 - 05.06.2018 Dienstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € En este curso practicamos, reactivamos y profundizamos los conocimientos adquiridos hasta ahora. Vamos a tratar temas actuales de nivel A2/B1 con la ayuda de textos, películas, fotografías, música, etc combinando aspectos de comunicación y comprensión oral, lectura y producción de textos adecuados a los intereses del grupo. 6 € Materialkosten werden am ersten Tag eingesammelt. Frau Dr. Amparo Valdes-Stauber ist Spanierin.

Fortgeschrittene B1 – B2 S432m

● Spanisch (B1) Beatriz Loreto 10 Vormittage, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Continuamos con Perspectivas B1 YA! Complementaremos con ejercicios gramaticales y textos adicionales para ampliar el vocabulario. Lehrwerk: Perspectivas B1 YA! (Cornelsen), ab Lektion 10 ISBN: 978-3-464-20491-7 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. S434m

● Spanisch (B1) Beatriz Loreto 15 Nachmittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 15:00 - 16:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Continuamos construyendo nuestras competencias orales, a partir de articulos de la revista de la Prensa. Trabajamos con relatos cortos con vocabulario. También realizaremos ejercicios de vocabulario y de aspectos gramaticales. Los estudiantes puedem realizar exposiciones sobre aspctos de su interés. Se calculan unos 3 € adicionales para fotocopias que serán solicitados durante el curso. Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. S440m

S422m

● Spanisch (A2) Kompaktkurs in den Osterferien Dr. Amparo Valdes-Stauber 3 Vormittage, 26.03.2018 - 28.03.2018 Montag – Mittwoch, 09:00 - 12:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 33,00 € Sie haben schon Spanisch gelernt und möchten an drei Vormittagen in den Ferien in der Gruppe intensiv üben,

● Conversación en español (B1/B2) Miriam Herr 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € En este curso se discuten temas actuales de toda índole, repasamos la gramática con ejercicios orales y escritos. El material será entregado en la clase.

Weitere Sprachen S506m

● Esperanto für Anfänger mit Vorkenntnissen Daniela Hölzle 12 Abende, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Seit 130 Jahren bietet die Plansprache Esperanto die Möglichkeit Kontakte zu Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und Kulturen zu knüpfen. In diesem Kurs sind Sie richtig, wenn Sie schon erste Erfahrungen mit Esperanto gesammelt haben und Ihre Kenntnisse vertiefen möchten. Lehrwerk: Inernacia kurso de Esperanto ab Lektion 6 ISBN: 978-88-7036-072-1 Zusätzliche Kopien werden im Kurs abgerechnet. S507m

● Japanisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen Yumiko Kerber 10 Tage Sonntag, 25.02.2018, 12.30 - 14.00 Uhr Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 100,00 € Vorkenntnisse: Hiragana, Katakana Termine: 25.02.; 11.03.; 08.04.; 22.04.; 13.05; 03.06.; 10.06.; 24.06.; 08.07. und 22.07.2018 Lehrwerk: Japanisch im Sauseschritt Band 1 ab Lektion 13 ISBN: 978-4-9900384-7-2 Foto: © platongkoh01, panthermedia.net S508m

● Japanisch (B2) Yumiko Kerber 10 Nachmittage Sonntag, 14:00 - 15:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 100,00 € Erforderliche Vorkenntnisse: Hiragana, Katagana Lehrwerk: Japanisch im Sauseschritt Band 2 ab Lektion 4 ISBN 978-4-902456-01-1 Termine: 25.02.; 11.03.; 08.04.; 22.04.; 13.05; 03.06.; 10.06.; 24.06.; 08.07. und 22.07.2018

Vicki Chen China ist ein Land mit einer alten und modernen Kultur. Das Land ist es wert, mehr darüber zu erfahren. Ich möchte meinen Teilnehmern nicht nur die Kenntnisse, sondern auch die Lust am Land vermitteln.

39


Sprachen

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Sprachen und Verständigung S509m 

● Chinesisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnissen

Neu

Vicki Chen 10 Abende, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 55,00 € Schnuppern Sie rein in die chinesische Sprache, Schriftzeichen und Kultur! In diesem Kurs erlernen Sie alltagtaugliches Chinesisch, welches Ihnen als Reisender in China behilflich sein wird. Lehrwerk: Unvergessliches Chinesisch Stufe A Lektion 1 ISBN: 978-3-940497-32-1 S510m

● Chinesisch (B1) Xiaomei Zhu 12 Vormittage, 03.03.2018 - 30.06.2018 Samstag, 09:30 - 11:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 66,00 € Dieser Kurs richtet sich an Personen, die Vorkenntnisse in der chinesischen Sprache haben und beruflich oder privat in China zu tun haben, oder hier in Deutschland Kontakt zu Menschen aus China haben. Ziel dieses Kurses ist es, einfache Grundlagen der Sprache und der Grammatik zu vermitteln, Pin Yin und Schriftzeichen zu lernen. Die Kursleiterin ist Fachübersetzerin und seit 2002 in Deutschland. Lehrwerk: Unvergessliches Chinesisch Stufe C ab Lektion 13 ISBN: 978-3-940497-19-2 S520m

● Arabisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse Mohammad Alshaabni 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € In der arabischen Welt gibt es viele unterschiedliche Dialekte, die sich am modernen Hocharabisch orientieren, das als überregionale Amtssprache dient und in Presse, Rundfunk und Fernsehen verwendet wird. Unser Kurs orientiert sich auch am modernen Hocharabisch. Das Lesen und Schreiben ist von Anfang an in dem Kurs integriert. Sie lernen einfache Gespräche zu führen und erhalten wichtige Informationen für die Reise in arabische Länder. Arabisch ist eine sehr logisch aufgebaute Sprache, allerdings folgt sie ganz anderen Regeln als das Deutsche. Ihre Faszination liegt in einer völlig anderen Schrift, die von rechts nach links erfolgt und in einer Aussprache, die anders artikuliert wird als europäische Sprachen. Lehrwerk: wird bekannt gegeben bzw. Kopien werden im Kurs abgerechnet.

Rundfunk und Fernsehen verwendet wird. Unser Kurs orientiert sich auch am modernen Hocharabisch. Das Lesen und Schreiben ist von Anfang an in dem Kurs integriert. Sie lernen einfache Gespräche zu führen und erhalten wichtige Informationen für die Reise in arabische Länder. Arabisch ist eine sehr logisch aufgebaute Sprache, allerdings folgt sie ganz anderen Regeln als das Deutsche. Ihre Faszination liegt in einer völlig anderen Schrift, die von rechts nach links erfolgt und in einer Aussprache, die anders artikuliert wird als europäische Sprachen. Lehrwerk: wird bekannt gegeben bzw. Kopien werden im Kurs abgerechnet.

Neu

S540m 

● Russisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse Für den Urlaub Natalia Michel 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € . Machen Sie sich fit für eine Reise nach Russland. Im Unterricht üben wir zusammen alle wichtigen sprachlichen Urlaubssituationen ein (z.B. im Hotel, im Restaurant usw.). Lehrwerk: Sprachkurs plus Anfänger Russisch ISBN: 978-3-589-02016-4 S542m

● Russisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen Natalia Michel 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € Der Schwerpunkt des Kurses liegt beim Sprechen und Verstehen. Der Wortschatz wird erweitert und Grammatik gelernt. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Es werden geringe Vorkenntnisse vorausgesetzt. Lehrwerk: MOCT 1 (A1-A2), ab Lektion 7, ISBN: 978-312-527640-6 Arbeitsbuch: ISBN: 978-3-12-527641-3 Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester S543m

● Russisch (A2) Fortgeschrittene Natalia Michel 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € Fortsetzung des Kurses aus dem letzten Semester. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen! Vorkenntnisse: Vokabeln der Lektionen 1 - 10 Lehrwerk: MOCT 1 (A1-A2) ab Lektion 11 ISBN: 978-3-12-527640-6 ISBN: 978-3-12-527641-3 (Arbeitsbuch)

S522m

S545m

● Arabisch (A1) Anfänger mit geringen Vorkenntnissen

● Russisch (A2) für Muttersprachler

Mohammad Alshaabni 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € In der arabischen Welt gibt es viele unterschiedliche Dialekte, die sich am modernen Hocharabisch orientieren, das als überregionale Amtssprache dient und in Presse,

Natalia Michel 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 19:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 82,50 € Sie haben die russische Sprache be-

40

reits in der Familie gehört? Sie können sich auch ein bisschen auf Russisch unterhalten? Aber Sie möchten mehr davon wissen? Dann sind Sie genau richtig bei uns. Zusammen üben wir Lesen, Schreiben und natürlich Sprechen, indem wir neue Vokabeln lernen und unsere Sprachkenntnisse vertiefen. Lehrwerk: MOCT 1 (A1-A2): ISBN: 978-3-12-527640-6 Arbeitsbuch: ISBN: 978-3-12-527641-3 Foto: © vvoennyy, panthermedia.net S552m

● Polnisch für Urlaub und Reise (A2) Mariola Komraus 12 Abende, 26.02.2018 - 11.06.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 66,00 € Dieser Kurs ist inhaltlich ganz auf Sprechsituationen ausgerichtet, mit denen man auf Reisen konfrontiert wird. Für alle, die Polnisch, auch auf Geschäftsreise, brauchen. In möglichst kurzer Zeit lernen die Teilnehmer, sich in der Umgangssprache einfach und korrekt auszudrücken. Wir werden anhand von praktischen Übungen und Rollenspielen lernen, wie man z.B. Gäste begrüßt, nach dem Weg fragt, telefoniert u.a. Material wird im Kurs gestellt und abgerechnet, (ca. 3 €) Einsteiger mit Vorkenntnissen auf dem Niveau A2 sind willkommen. S561m

● Tschechisch (A1) Anfänger mit Vorkenntnissen Ivana Zalibera 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Fortsetzungskurs aus dem letzten Semester. Auch für Seiteneinsteiger mit Vorkenntnissen (Lektionen 1-6) geeignet. Lehrwerk: Holá, L.: Tschechisch Schritt für Schritt ab Lektion 7 Informationen über das Lehrwerk erhalten die Teilnehmer bei der Kursleitung.

Neu

S562m 

● Tschechisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse Ivana Zalibera 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 82,50 € Wir lernen die wichtigsten und häufigsten Wendungen der Alltagskommunikation. Lehrwerk: Holá, L.: Tschechisch Schritt für Schritt Informationen über das Lehrwerk erhalten die Teilnehmer bei der Kursleitung. S563m

● Tschechisch (B2) Ivana Zalibera 10 Abende, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 55,00 € Fortsetzung aus dem letzten Semester. Auch für Seiteneinsteiger mit Kenntnissen der tschechischen Grammatik und Lexik auf dem Niveau B2. Vorkenntnisse: Tschechisch Schritt für Schritt Lehrwerk: Cesky krok za krokem ab Lektion 10 ISBN: 978-80-86903-92-7 Bestellung über Internet oder Hugendubel München


Sprachen Sprachen und Verständigung S570m

S572m

D100m

● Schwedisch (A1) Anfänger ohne Vorkenntnisse

● Schwedisch (B1)

● English Conversation Club

Reinhard Klingler 8 Tage Samstag, 12:45 - 15:45 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 110,00 € Termine: 03.03./ 17.03./ 14.04./ 28.04./ 05.05./ 18.05./ 09.06./ 23.06.2018 Fortsetzungskurs aus dem letzten Semester. Vertiefung der grammatikalischen Kenntnisse, Verbesserung des Hörverstehens und des mündlichen Ausdrucks stehen im Zentrum dieses Semesters Auch für Seiteneinsteiger mit passenden Grundkenntnissen. Lehrwerk: Javisst, ab Lektion 20 (Hueber Verlag) ISBN: 978-3190054053

Nancy Kratzer 27 Abende, 28.02.2018 - 29.08.2018 Mittwoch, wöchentlich, 20:00 - 22:00 Uhr Tennisclub Neugablonz e.V. in Neugablonz, Hüttenstraße 70a, 87600 Kaufbeuren Ann 08347-1530 and Gisela 08341-9664990 or visit our homepage: www.ecc-kf.de.

S578m

D300m

● Schwedisch Konversation (C1)

● Italienisch Club

Konversation und Lektüre Reinhard Klingler 8 Vormittage Samstag, 09:15 - 12:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 120,00 € Termine: 03.03./ 17.03./ 14.04./ 28.04./ 05.05./ 18.05./ 09.06./ 23.06.2018 Fortsetzungskurs aus dem letzten Semester Literatur und Konversation, schwedische Filme und Hörtexte. Ausgewählte Übungen zu speziellen Kapiteln der schwedischen Grammatik runden das Programm dieses Semesters ab.D100m

„Stammtisch“ Angelina Faulisi „La Piazzetta“, Münzhalde , 87600 Kaufbeuren Jeden 1. Donnerstag im Monat, 19.30 Uhr. Termine: 22.02., 08.03., 05.04., 07.06.2018 Treffpunkt:“La Piazzetta“, Münzhalde, Kaufbeuren. Tutti gli amanti dell‘Italia e della lingua italiana sono i benvenuti!! Leitung: Angelina Faulisi, Tel. 08341-81829

Michael Schwaderlapp 12 Abende Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 66,00 € In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der schwedischen Sprache und Kultur kennen. Der Kurs soll Grundlage für Anschlusskurse sein und alle vier Sprachbereiche (Sprechen, Schreiben, Hörverstehen, Lesen) berücksichtigen. Unser Lehrbuch Javisst! A1 (Na klar!) ist Leitfaden und wird hier und da ergänzt mit Infos über Schweden und die schwedische Sprache. Lehrwerk: Javisst! A1 (Hueber Verlag) ISBN: 978-3-19-005405-3

Michael Schwaderlapp "Michel aus Lönneberga" nennen mich manche, während das schwedische Original von Astrid Lindgren allerdings "Emil" heißt. Neben der Sprache selbst will ich auch ein landeskundliches Bild über Schweden vermitteln – über ein wunderschönes Land.

www.vhs-kaufbeuren.de

D200m

● Französisch Club Monika Adam 10 Abende, 27.02.2018 - 03.07.2018 Dienstag, zweiwöchentlich, 19:30 - 22:00 Uhr Pizzeria „Falcetta“

D400m

● Deutsch Stammtisch Jürgen Konrad 22 Abende, 28.02.2018 - 19.12.2018 Mittwoch, zweiwöchentlich, 18:00 - 20:00 Uhr Kontakt und Info: Jürgen Konrad,   J.Konrad2@gmx.de D500m

● Tschechisch Arbeitskreis

Kursleiter/innen gesucht! Haben Sie Interesse, als Kursleiterin bzw. Kursleiter an der Volkshochschule tätig zu werden und Ihre Fachkenntnisse an unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu vermitteln? Wir sind ständig auf der Suche nach Dozentinnen und Dozenten für den Sprachenbereich. Egal, ob Italienisch, Englisch, Arabisch oder Japanisch. Wenn Sie über die entsprechende Qualifizierung (abgeschlossenes Studium im Fremdsprachenbereich oder Muttersprachler/in mit pädagogischer Ausbildung) verfügen und Freude am Unterrichten haben, bewerben Sie sich bitte direkt per E-Mail.

⦁

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten enthalten: ⦁ kurzes Anschreiben mit Titel und Inhalt Ihres Angebots ⦁ Lebenslauf mit fachspezifischen Qualifikationen und gerne auch Foto für den Fachbereich Gesundheit: Nachweis über einen aktuellen Erste-Hilfe-Kurs oder eine Auffrischung ⦁ ausgefülltes Formular zur Bewerbung als Kursleiter Wenn Sie in den Bereichen Fremdsprachen, Gesundheit, Kultur und Gestalten über entsprechende Qualifikation verfügen, Lehrerfahrung haben, Ihr Wissen nach aktuellen erwachsenenpädagogischen Methoden vermitteln können und an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, würden wir uns freuen, Sie kennen zu lernen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.vhs-kaufbeuren.de

Brigitte Lastovka 15 Vormittage, 02.03.2018 - 06.07.2018 Freitag, 09:30 - 11:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Jeden Freitag von 9:30 bis 11:00 Uhr in der Volkshochschule, Spitaltor 5. Keine Kursgebühr! D510m

● Arabisch - Arbeitskreis Ulrike Knie 16 Abende, 20.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5

Rücktritt Sie können bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn (falls nicht anders angegeben) durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Bei einer späteren Abmeldung ist die volle Kursgebühr fällig. Bitte beachten Sie unsere AGB auf Seite 2

41


Gesundheit Gesundheit und Fitness

G002m

Information zur Förderung durch die Krankenkassen

● Workshop: 5 Lebensgewohnheiten für bessere Wechseljahre

Wir bieten Ihnen im Programmbereich Gesundheit ein hochwertiges Angebot an Kursen zur Gesundheitsförderung und Primärprävention. Als Einrichtung in öffentlicher Verantwortung sichern und entwickeln wir systematisch die Qualität unseres Angebots.

Alexandra Epple 1 Tag, 05.05.2018 Samstag, 09:00 - 16:30 Uhr, 90 Min. Pause Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 59,00 € Machen Ihnen die Wechseljahre zu schaffen? Hitzewallungen, Hormonschwankungen, gestörter Schlaf, unerklärliche Stimmungsschwankungen, schlechter Stoffwechsel und Verdauungsprobleme sind nur ein paar der Dinge, die Ihnen vielleicht einfallen. Es muss nicht immer so weiter gehen. Dieser Workshop ist etwas für Sie, wenn Sie … • die zweite Lebenshälfte bewusster und gesünder denn je erleben möchten. • mehr Vitalität und Leichtigkeit haben wollen, je älter Sie werden. • gesunde Gewohnheiten pflegen wollen, die Sie mit der Natur in Einklang bringen. • auf Hormonersatztherapie verzichten wollen und nach Alternativen suchen. Was Sie erwartet: • befreiende Yoga- und Bewegungsarbeit, um Ihren Körper aufleben zu lassen • nützliche Konzepte und praktische Tipps, um Ihren täglichen Rhythmus in den Einklang mit der Natur zu bringen • Ayurvedische Gewürze- und Kräuterkunde, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln • Atemtechniken, die Ihnen helfen können, Ihre Hormone in Einklang zu bringen • Gemeinschaft mit anderen Frauen, die, wie Sie, bewusster und gesünder leben möchten Bitte mitbringen: Eine große, feste Decke, bequeme Kleidung. Yogamatten sind vorhanden. Voraussetzungen: Am 11. April 2018 findet ein Abendseminar statt, in welchem Sie ausführliche, auch theoretische, Informationen zu diesem Thema erhalten: G001m „Die 5 Geheimnisse für bessere Wechseljahre“. Sie können den Workshop aber auch unabhängig vom Seminar besuchen. Alexandra Epple praktiziert Ayurveda, ist Yogalehrerin, Yoga Health Coach und Thai Massage Therapeutin. Sie teilt ihre Zeit zwischen den USA und Deutschland. www. alexandraepple.com

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage nach Abschluss Ihres Gesundheitskurses eine vhsTeilnahmebescheinigung mit Angabe der Qualifikation der Kursleitung (ohne Bestätigung einer Prüfung nach § 20, SGB V) aus, wenn Sie an mindestens 80% der Kursstunden teilgenommen haben. In den Bereichen Bewegung, Entspannung/Stressbewältigung, Ernährung und Sucht kann die Teilnahme an vhs-Kursen von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert werden. Die Krankenkassen und eine in deren Auftrag arbeitende zentrale Prüfstelle legen dabei Erstattungskriterien zugrunde, die sich von den hohen Qualitätsstandards der Volkshochschulen unterscheiden. Inwieweit Kursinhalte und Qualifikationskriterien den Förderkriterien entsprechen, liegt im Beurteilungsermessen der einzelnen Krankenkasse oder der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP). Die Volkshochschule stellt Teilnahmebescheinigungen für ihre qualitativ hochwertigen Gesundheitskurse aus – unabhängig von einer Registrierung bei der ZPP. Ob und wie Ihre Kursteilnahme gefördert wird, bitten wir Sie deshalb direkt mit Ihrer Krankenkasse zu klären. Formulare von und für Krankenkassen füllen wir aus organisatorischen Gründen nicht aus. Bonusprogramme: Für einen Eintrag (Stempelaufdruck) in Ihr Krankenkassen-Bonusheft gehen Sie bitte mit Ihrer vhs-Teilnahmebestätigung zur Krankenkasse.

Gesundheit im Fokus G001m 

● Seminar: 5 Geheimnisse für bessere Wechseljahre

Neu

Alexandra Epple 1 Abend, 11.04.2018 Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 19,00 € Anmeldung erforderlich Sind Sie entmutigt, weil Ihr Körper sich verändert und Sie nicht genau wissen, was Sie tun sollen? Haben Sie Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Schlaffheit, Depressionen oder ungewohnte Menstruationsmuster? Haben Sie das Gefühl, etwas Bedeutendes verändert sich und Sie würden gerne mehr Klarheit haben, was genau passiert? Teilen Sie einen lehrreichen und freudigen Vortrag mit mir und gleichgesinnten Frauen. Erfahren Sie….. • wie Sie Ihre Wechseljahre in eine Chance verwandeln können • wie sich Hormone verändern und was Sie dafür auf natürliche Weise tun können • warum die Gesellschaft den Behandlungsansatz rückwärts hat und welcher Ansatz mehr Sinn macht • die 5 Komponenten, die Sie benötigen, damit Sie Ihre Wechseljahre mit Leichtigkeit und Anmut durchleben können. Dieser Kurs ist für Sie geeignet, wenn Sie……. • derzeit die Wechseljahre durchlaufen, Fragen haben, und nach Anleitung und Lösungen suchen • in Perimenopause sind und Beschwerden haben, die 42

Sie auf natürliche Weise angehen wollen, ohne Hormone und Medikamente. • Sie neugierig sind, was in der zweiten Hälfte des Lebens auf Sie zukommt. Bitte Schreibzeug mitbringen. Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten: Eine interessante und sinnvolle Ergänzung zu diesem Seminar ist der Workshop G002m am 5. Mai 2018: „5 Lebensgewohnheiten für bessere Wechseljahre“. Alexandra Epple praktiziert Ayurveda, ist Yogalehrerin, Yoga Health Coach und Thai Massage Therapeutin. Sie teilt ihre Zeit zwischen den USA und Deutschland. www.alexandraepple.com

Neu

Neu

G004m 

● Schlafstörungen natürlich behandeln unter Beachtung der Ursachen

Alexandra Epple Ich unterstütze Frauen dabei, die Wechseljahre auf natürliche Weise zu meistern – ohne Hormonbehandlung - damit sie die zweite Lebenshälfte mit Vitalität, tiefer, innerer Freude und einem gesunden Körper voll genießen können. Meine Zeit teile ich zwischen den USA und Deutschland

Walter Guldner 1 Abend, 21.03.2018 Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 15,00 € Stress, Zwietracht, Überreizung - immer mehr Menschen leiden an Schlafstörungen, in den Städten über ein Drittel! Welche Hilfen gibt es zur Behebung von Spannungen, was bietet die Natur, die Biochemie? Walter Guldner, Apotheker

AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

Foto: © twinlili · pixelio.de


Gesundheit Gesundheit und Fitness G005m

G011m

● „Sie haben Rücken?“ – Das muss nicht sein

● Heilkräuter – was Großmutter noch wusste – Teil 2

Jutta Leininger 1 Abend, 12.04.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 10,00 € Sie haben chronische Rückenschmerzen? Ihnen fährt öfters die berühmte Hexe ins Kreuz? Kopfschmerzen zermürben Sie? 75% aller Rückenschmerzen sind stressbedingt. Werden die stressigen Lebensumstände verändert, sind Sie und Ihr Rücken lockerer. Entspanntes Leben – entspannter Rücken. Vorgestellt werden Techniken aus der ganzheitlichen Körperbalance, Cortextechnik, Atemübungen und die Dorn-Selbsthilfeübungen, die Sie dabei unterstützen können. Mit Übungen der Spiralstabilisation wird Ihre Muskulatur gestärkt und gedehnt. Das Spiralmuskeltraining wird sowohl im Reha-, als auch im Hochleistungssportbereich für Rücken- und Gelenkbeschwerden eingesetzt. Jutta Leininger, Heilpraktikerin, zertifizierte Instruktorin der Methode Spiralstabilisation Foto: © Matthias Mayer, panthermedia.net

Walter Guldner 1 Abend, 12.03.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 10,00 € In Teil 1 wurden ca. 20 Pflanzen besprochen. Es gibt aber noch viele andere interessante Kräuter. Noch vor 100 Jahren gehörte die Anwendung von Heilkräutern aus Garten und Natur zum Allgemeinwissen. Leider geraten diese Kenntnisse immer mehr in Vergessenheit und mit ihnen verschwinden althergebrachte, über viele Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte erprobte Methoden und Mittel. An diesem Abend erfahren Sie viel über die Wirkungsweise der Kräuter und ihre Anwendung bei Alltagsbeschwerden. Dabei ergänzen sich wissenschaftliche Erkenntnisse und Überlieferung aus Großmutters Zeiten. Walter Guldner, Apotheker

G006m

Jutta Gebauer 1 Abend, 19.04.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 10,00 € Das Jahr der Venus steht im Zeichen von Schönheit, Gesundheit und Natur. Heute lernen Sie verschiedene Frauenkräuter kennen, die Ihre innere und äußere Schönheit und Gesundheit kraftvoll unterstützen können. Jutta Gebauer, Heilpraktikerin

● Gesund und vital mit Kneipp-Anwendungen Roswitha Kühnel 1 Abend, 18.04.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 10,00 € Kneipp-Anwendungen eignen sich zur Gesunderhaltung, Leistungssteigerung und bei Befindlichkeitsstörungen wie Migräne, Schlafproblemen, chronischen Erkrankungen uvm. Sie stärken Ihre Abwehrkräfte, aktivieren den Stoffwechsel und mobilisieren die Selbstheilungskräfte. Diese wohltuenden Wasseranwendungen lassen sich gut in den Rythmus Ihres Tages einbauen. Lernen sie die Wirkung der Kneipp-Anwendungen kennen. Erfahren Sie, wie Sie zu Hause, mit einfachen Mitteln, die nichts kosten, keine Nebenwirkungen haben und nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, die Güsse und Waschungen selbst durchführen können - und vor allem: „Jede Anwendung ist auch eine Zuwendung.“ In der Kursgebühr ist auch Infomaterial enthalten. Roswitha Kühnel, Gesundheitstrainerin (SKA) G010m

● Heilkräuter – was Großmutter noch wusste – Teil 1 Walter Guldner 1 Abend, 05.03.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 10,00 € Noch vor 100 Jahren gehörte die Anwendung von Heilkräutern aus Garten und Natur zum Allgemeinwissen. Leider geraten diese Kenntnisse immer mehr in Vergessenheit und mit ihnen verschwinden althergebrachte, über viele Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte erprobte Methoden und Mittel. An diesem Abend erfahren Sie viel über die Wirkungsweise der Kräuter und ihre Anwendung bei Alltagsbeschwerden. Dabei ergänzen sich wissenschaftliche Erkenntnisse und Überlieferung aus Großmutters Zeiten. Walter Guldner, Apotheker Foto: © Botamochy, panthermedia.net

G012m 

● Venusische Frauenkräuter für die innere und äußere Schönheit

Neu

G013m

● Rosmarin, Salbei und Basilikum – unsere heilkräftigen Küchenkräuter Jutta Gebauer 2 Abende, 07.05.2018, 09.05.2018 Montag, 18:30 - 20:00 Uhr Mittwoch, 18:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, (am 2. Termin in der Schulküche) Gebühr: 27,00 € Materialkosten: 7,00 € Unsere Küchenkräuter sind nicht nur wahre Geschmacksexperten und verfeinern unser Essen, sie sind auch gleichzeitig wunderbare Hausapotheken für die kleinen und großen Gesundheitsthemen. Sie erfahren mehr über den Einsatz der Kräuter rund um das körperliche und seelische Wohlbefinden. Beim praktischen Abend am zweiten Termin (in der Schulküche) bereiten wir gemeinsam ein Rosmarinpesto und Salbeichips zu - eine tolle Alternative zu den herkömmlichen Chips - guten Appetit! Die Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Jutta Gebauer, Heilpraktikerin

Neu

G014m

● Zubereitungen aus Heilund Küchenkräutern Alte Rezepturen zu neuem Leben erwecken Walter Guldner 2 Abende, 13.03.2018, 20.03.2018 Dienstag, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 22,00 € Wir erwecken alte, bewährte Kräuterzubereitungen zu

neuem Leben. Wir erfahren, was beim Trocknen von Kräutern beachtet werden muss, wie eine Tinktur, ein Hustensaft oder eine Salbe hergestellt werden. Materialkosten: für Gefäße und Zutaten bitte 4 € mitbringen. Walter Guldner, Apotheker Informationen zu den Kräutern erhalten Sie in den Kursen: G010 und G011 Heilkräuter - was Großmutter noch wusste - Teil 1 und 2 G015m

● Naturkosmetik selber herstellen – ohne chemische Zusätze Walter Guldner 1 Abend, 27.02.2018 Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 15,00 € Bei der Verwendung von Industriekosmetik treten häufig unerwünschte Nebenwirkungen durch Hilfsstoffe und Konservierungsstoffe auf. Wir stellen verträgliche, natürliche Kosmetik selber her! Materialkosten: für Gefäße und Zutaten bitte 4 € mitbringen. Walter Guldner, Apotheker G016m

● Selbstverteidigungskurs – für Teilnehmende ab 16 Jahren Hartmut Aßmann 2 Vormittage, 21.04.2018, 28.04.2018 Samstag, wöchentlich, 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 38,00 € Wie verhalte ich mich bei Angriffen? Es werden einfache, aber wirkungsvolle Möglichkeiten zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung gezeigt und geübt. Vorkenntnisse und Kampfsporterfahrung sind nicht notwendig. Kursinhalt • verbale Deeskalation • Wahrnehmungstraining • Übung spezieller Abwehrtechniken • Fitnesstraining • Koordinationsübungen • Selbstverteidigung gegen unbewaffnete Angriffe • Befreiung von Griffen / Umklammerungen • Schlagtraining • Parcours • Individuelle Situationsbewältigung Bitte denken Sie an leichte Sportkleidung, saubere Turnschuhe oder rutschfeste Socken. Mitzubringen: Isomatte und Handtuch, außerdem Getränk und evtl. Brotzeit Hartmut Aßmann, SV-Lehrer DKV, 5. DAN Karate, BTrainer, C-Übungsleiter

Outdoor G030m

● „Werde zum Pfeil!“ Abenteuer Traditionell Bogenschießen Rupert Linder 1 Tag, 29.04.2018 Sonntag, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause Zentrum für Traditionelles Bogenschießen VIA CLAUDIA, Bahnhofstraße 9, 86981 Kinsau (westlich der B17, Abzweigung Fa. ASK) Gebühr: 69,00 € 43


Gesundheit

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesundheit und Fitness Mit Pfeil und Bogen entdecken wir unsere verborgenen Fähigkeiten - mit einem Hauch von Abenteuer und Romantik und ganz ohne komplizierte Ausrüstung. Traditionelles Bogenschießen ist Weg und Ziel zugleich. Spielerisch fördern wir unseren Körper und fordern unseren Geist. Wir lauschen der Natur und unserer inneren Stimme. Sie lernen an diesem erlebnisreichen Tag in der Natur die Grundprinzipien des intuitiven Schießens, erfahren viel Wissenswertes rund um Pfeil und Bogen und wenn die Zeit es erlaubt, besuchen wir auf Wunsch einen 3D-Waldparcours. Lassen Sie sich überraschen! Dieser Kurs führt Personen ab 14 Jahren in das Abenteuer des traditionellen Bogenschießens ein. Bitte mitbringen: warme, enganliegende Oberbekleidung (Weste, enger Pulli, Softshelljacke o.ä.), feste Schuhe. Passendes Material wird gestellt. Materialgebühr (15 €) wird vom Kursleiter vor Ort abgerechnet. Es besteht Gelegenheit zum gemeinsamen Mittagessen in einem Gasthaus (nicht in der Kursgebühr enthalten). Rupert Linder, aktiver Bogenschütze G031m

● Sportbootführerschein Binnenschifffahrtsstraßen für Segel- und Motorboote Vorbereitungskurs auf die Theorieprüfung Kay Jürgensen 7 Abende, 27.02.2018 - 24.04.2018 Dienstag, 18:15 - 21:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 100,00 € Wassersport mit Segel- und Motorbooten wird bei uns immer beliebter. Zur sicheren Führung eines Wasserfahrzeuges gehört eine fundierte theoretische und praktische Grundausbildung, um gefährliche Situationen auf dem Wasser vermeiden zu können. Der Gesetzgeber hat für den Binnenbereich den „Sportbootführerschein für Binnenschifffahrtsstraßen“ eingeführt, der im In- und Ausland als Qualifikationsnachweis zum Führen von Wasserfahrzeugen anerkannt wird. Dieser Kurs dient der Vorbereitung auf die theoretische Prüfung. Die Führerscheinprüfung selber besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil, die jeweils nach Kursabschluss abgelegt werden können. Bitte beachten Sie: Die praktische Ausbildung samt Prüfung wird nicht bei der VHS Kaufbeuren angeboten. Das kursbegleitende Lehrbuch kostet 24,90 €, die Gebühr für die Theorieprüfung beträgt 53,00 € (für Motor oder Segeln. 65,00 € für Motor und Segeln), beides kann direkt beim Kursleiter bezahlt werden. Kay Jürgensen, Dipl.-Ing. G032m

● Sportbootführerschein Seeschifffahrtsstraßen für Motorboote Vorbereitungskurs auf die Theorieprüfung Kay Jürgensen 7 Abende, 28.02.2018 - 25.04.2018 Mittwoch, 18:15 - 21:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 170,00 € Der Sportbootführerschein für Seeschifffahrtsstraßen ist der Einstieg in die Seefahrt. Dieser Motorbootführerschein wird von allen Wassersportlern im In- und Ausland verlangt, wenn der Motor des Schiffes 11,03 kW Leistung übersteigt. Außerdem ist er Mindestvoraussetzung, um einen Segelschein für den Küstenbereich erwerben zu können. Die Führerscheinprüfung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil, die innerhalb eines Jahres abgelegt werden müssen. Die Kursgebühr beinhaltet ein Skript und zusätzliche Navigationsübungen vor Prüfungsterminen. Für Kursmaterialien (Seekarte, Navigationsbesteck, 44

Prüfungsfragensammlung) fallen ca. 60 € an. Für die Gesamtprüfung (Theorie und Praxis) ist mit ca. 120 € zu rechnen. Kay Jürgensen, Dipl.-Ing.

Neu

G033m 

● SmartSurvival – Sicherheit beginnt im Kopf! – Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen Rupert Linder 1 Tag, 18.03.2018 Sonntag, 09:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause Zentrum für Traditionelles Bogenschießen VIA CLAUDIA, Bahnhofstraße 9, 86981 Kinsau (westlich der B17, Abzweigung Fa. ASK) Gebühr: 82,00 € Wir alle sind, zu Hause oder unterwegs, ständig kleinen und großen Gefahren ausgesetzt. Stromausfall, Unwetter- und Naturkatastrophen, Verkehrschaos, Unfälle, Krankheiten und Kriminalität, aber auch die eigene Unbedarftheit können uns unverhofft in eine Lage bringen, die spontanes, richtiges Handeln und Eigeninitiative erfordert. Vieles kann man nicht vorhersehen oder komplett vermeiden. Aber man kann sich bestmöglich vorbereiten. Echte Sicherheit beginnt da, wo das blinde Vertrauen, dass jemand anders in einer Notsituation für mich sorgen wird, endet! Aufbauend auf dem offiziellen Ratgeber des BBK arbeiten wir in diesem eintägigen Workshop heraus, wie Sie sich angemessen vorbereiten und wie Ihre individuelle Notausrüstung und Ihr Notvorrat aussehen könnten. Darüber hinaus schulen Sie Ihr Bewußtsein für Risiken und lernen universelle „Survival“-Techniken für zu Hause und unterwegs kennen, die jeder beherrschen sollte. Dieser Kurs richtet sich an Frauen und Männer ab 18 Jahren. Jugendliche ab 14 Jahren bitte in Begleitung eines Erwachsenen. Kleingruppe: Max. 6 Teilnehmer Bitte mitbringen: Brotzeit, bequeme, robuste Kleidung, evtl. eigene Ausrüstung - falls vorhanden. Achtung: Es muss nichts eigens angeschafft werden. Wir sprechen im Kurs darüber, welche Anschaffungen sich ggf. lohnen. Sonstiges Material und Werkzeug wird vom Kursleiter gestellt: Ist in der Kursgebühr enthalten Rupert Linder, Diplomgeograph

G055m 

● Natural Circle Training – Das intensive Outdoortraining 

Neu

Hermann Rietzler 10 Abende, 10.04.2018 - 03.07.2018 Dienstag, 18:30 - 19:30 Uhr Treffpunkt: Trimm-Dich-Pfad, Parkplatz, Mindelheimer Straße , Kaufbeuren Gebühr: 53,00 € Unsere moderne Zeit hat den Menschen aus der Natur in Städte, Häuser, Büros und Fitness Studios geführt. Natural circle Training ist natürliche Bewegung mit und in der Natur. Das beste “Fitnessgerät” der Welt ist unser eigener Körper und die Natur. Bei dem Training erfährst du die Vielfältigkeit deines Körpers und dass in dem Wort Bewegungsfreude auch wirklich ganz viel Freude steckt. Der direkte Kontakt zur Natur - die Hände auf dem Waldboden, Regentropfen auf der Haut und die Sonne - sind wichtige Reize für unser Immunsystem. Diese natürlichen Reize regen an, machen uns stärker. Hermann Rietzler, Sportlehrer und Rückenschullehrer Foto: © Dmitriy Shironosov, panthermedia.net

Fit & Fun G075m

● Bodyfitness Daniela Kämper 15 Vormittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 09:15 - 10:15 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 85,00 € Ein modernes, vielfältiges und gesundheitsförderndes Fitnesstraining. Nach einem Warm-up folgt ein CardioTraining auf aktuelle und poppige Musik sowie Übungen zur Steigerung der Ausdauer, Flexibilität und Beweglichkeit. Hier wird den Problemzonen der Kampf angesagt! Abgerundet wird die Stunde mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Bitte Turnschuhe, Getränk und Handtuch mitbringen! Daniela Kämper, Dipl. Soz.Päd. (FH) und Übungsleiterin G076m

G050m

● Nordic Walking – aber richtig! oder... in 7 Schritten zum Erfolg! Annett Demmler 5 Abende, 16.04.2018 - 14.05.2018 Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Freibad Neugablonz, Gewerbestraße 85, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 35,00 € Technikkurs für Anfänger und Fortgeschrittene Sie erlernen die theoretischen und praktischen Grundkenntnisse der Nordic Walking-Technik. Nordic Walking ist ein besonders schonendes und sanftes Ganzkörperbewegungskonzept. Der Nutzen dabei ist mehr Vitalität und Lebensfreude. Mit viel Spaß und Motivation werden wir gemeinsam unsere Fitness trainieren. Stöcke können ausgeliehen werden. Annett Demmler, Nordic Walking Instructor

facebook vhs Kaufbeuren

● Bodyfitness Daniela Kämper 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 18:30 - 19:30 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 85,00 € Ein modernes, vielfältiges und gesundheitsförderndes Fitnesstraining. Nach einem Warm-up folgt ein Cardio-Training auf aktuelle und poppige Musik sowie Übungen zur Steigerung der Ausdauer, Flexibilität und Beweglichkeit. Hier wird den Problemzonen der Kampf angesagt! Abgerundet wird die Stunde mit Dehnungs- und Entspannungsübungen. Bitte Turnschuhe, Getränk und Handtuch mitbringen! Daniela Kämper, Dipl. Soz.Päd. (FH) und Übungsleiterin G077m

● Fit & Funky ® Daniela Kämper 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 19:30 - 20:45 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 99,00 € Fit & Funky ® • vereint Tanz und Fitness auf eine neue und umfassende Art


Gesundheit Gesundheit und Fitness • strafft und formt den Körper durch intensives, choreografiertes Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht • schließt mit einer entspannenden Meditation ab • bedeutet jede Menge Spaß und ein super Körpergefühl Bitte Turnschuhe, Getränk und Handtuch mitbringen! Daniela Kämper, Dipl. Soz.Päd. (FH) und Übungsleiterin G080m 

● Zumba®

Neu

Astrid Berger 15 Vormittage, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 09:00 - 10:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 95,00 € Zumba® verbindet Tanz und Fitness, ohne dass die Teilnehmer Tänzer sein müssen. Die Kombination von effektiven Fitnessbewegungen und der mitreißenden lateinamerikanischen Musik machen Zumba® mehr zu einer Party als zu einem Workout. Der Trainingseffekt ist jedoch deutlich spürbar. So ist der Slogan von Zumba® auch in etwa zu übersetzen mit „Vergiß das Workout, mach mit bei der Party!“ - und das stimmt! Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, hallentaugliche Turnschuhe, evtl. Handtuch und etwas zu trinken. Astrid Berger, Official Zumba® Instructor Foto: © Arne Trautmann, panthermedia.net

facebook vhs Kaufbeuren

G081m 

● STRONG by Zumba® – das hochintensive Training für Männer und Frauen

Neu

Astrid Berger 15 Vormittage, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 10:00 - 11:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 95,00 € Wer mit Zumba® bisher nicht so viel am Hut hatte, ist hier genau richtig, denn STRONG by Zumba hat mit dem tanzorientierten Training wenig bis gar nichts gemeinsam. Stattdessen verbindet es ein schweißtreibendes Intervalltraining (HIIT) mit sehr coolen Beats, die perfekt auf das Workout synchronisiert wurden - und so noch mehr zum Auspowern anspornen! Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, hallentaugliche Turnschuhe, evtl. Handtuch und etwas zu trinken. Astrid Berger, Official STRONG by Zumba® Instructor G082m 

● Zumba® & Bewegter Rücken Petra Kleinheinz 10 Vormittage, 28.02.2018 - 16.05.2018 Mittwoch, 09:00 - 10:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 99,00 € Die Easy-Variante von Zumba® macht Spaß! Wir tanzen zu mitreißenden lateinamerikanischen Rhythmen und auch internationaler Musik. Die Tanzschritte sind leicht nachzuvollziehen. Dabei ist das Training gelenkschonend, da wir ohne Sprünge trainieren. Der zweite Teil der Stunde trägt dazu bei, dass wir den Körper ganzheitlich trainieren. Fließende Bewegungen und Übungen sorgen für eine bewegliche Wirbelsäule und einen starken Rücken. Unser Ziel ist es, Balance, Beweglichkeit, Kraft

Kursleiter/innen gesucht! Wir würden gerne unsere Angebotspalette um neue Yoga-Kurse und auch Gymnastik- und Fitnesskurse erweitern (Wirbelsäulengymnastik/Rückentraining, Pilates, Bodyforming, Faszientraining, Beckenbodengymnastik, Dancefitness u.a.). Wenn Sie Interesse an einer Kursleitertätigkeit haben: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen und Qualifikationsnachweisen (Sportlehrer/in, Fitnesstrainer/in, Übungsleiter/in oder auch Physiotherapeut/in etc.). Weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular finden Sie auf Seite 11 und auf unserer Homepage www.vhs-kaufbeuren.de

und Geschmeidigkeit zu erreichen. Sie gehen mit einem entspannten Gefühl nach Hause! Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, rutschfeste Socken, kleines Handtuch, Trinkflasche. Petra Kleinheinz, Official Zumba® Instructor, Trainerin Bewegter Rücken G083m 

● Zumba® – Fitness am Abend Melike Inanc 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 18:30 - 19:30 Uhr Ludwig-Reinhard-Schule, Am Sonneneck 41, Turnhalle. Bitte hinteren Eingang zur Turnhalle benutzen. In der Nebenstraße Richtung Kirche, dann links von der Garage dem Weg folgen. Gebühr: 89,00 € Zumba® ist nach wie vor einer der beliebtesten Fitness-Trends in der Szene. Heiße lateinamerikanische Rhythmen und fetzige internationale Musik sind die mitreißende Grundlage für dieses Fitness-Training, das Muskeln aufbaut, die Fettverbrennung anregt und das Herz-Kreislauf-System richtig in Schwung bringt. Für Zumba® muss man nicht tanzen können. Zu Salsa, Merengue, Reggaeton, Cumbia, Cha Cha & Co. bewegt man sich wie von selbst und hat jede Menge Spaß dabei. Dieses dynamische Fitnesstraining beinhaltet auch kleine Sprünge und erfordert etwas Kondition. Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, hallentaugliche Turnschuhe, evtl. Handtuch und etwas zu trinken. Melike Inanc, Official Zumba® Instructor

Neu

Gymnastik G100m

● Präventionsgymnastik Gabi Wild 15 Vormittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 08:30 - 09:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 78,00 € Wir machen Übungen zur Stärkung der Muskulatur, Mobilisation der Gelenke sowie zur Anregung des Kreislaufsystems aus den Bereichen Wirbelsäulengymnastik, Pilates, Yoga, Beckenboden- und Venengymnastik. Mit Kräftigungsübungen und Muskeldehnungen sowie einem Entspannungsteil ist der Kurs wunderbar geeignet zur Erhaltung und Steigerung Ihrer Vitalität und Beweglichkeit. Präventionsgymnastik ist eine funktionelle Unterstützung zur Förderung Ihrer Gesundheit. Untermalt mit flotter Musik bringen wir Leichtigkeit und Freude in die eigene Bewegung. Der Einsatz von Hilfsmitteln wie z.B. Overballs, Brasils, Hanteln, Theraband etc. sorgt für ein abwechslungsreiches Training. Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch G101m

● Präventionsgymnastik Gabi Wild 15 Vormittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 09:30 - 10:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 78,00 € Kursbeschreibung siehe G100 Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch

www.vhs-kaufbeuren.de 45


Gesundheit

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesundheit und Fitness

Vitalität im Wasser – Aqua Fitness G180m

● Wassergymnastik Jürgen Bendfeldt 10 Nachmittage, 27.02.2018 - 12.06.2018 Dienstag, 16:30 - 17:30 Uhr Hallenbad Kaufbeuren, Berliner Platz 4 Gebühr: 50,00 € Kein Kurs am 5.6.2018 Hinweis: Der Eintritt in das Hallenbad (Jordan Badepark) ist in der Kursgebühr nicht enthalten! Fitnessgymnastik im Wasser ist eine der gesündesten Sportarten für den Körper und bietet viele Möglichkeiten zum Fitbleiben: Die natürliche Auftriebskraft des Wassers und der Wasserwiderstand werden für die gymnastischen Fitnesstrainings genutzt. Die Bewegungen im warmen Wasser beruhigen, entspannen uns. Der Kurs ist gleichermaßen für Frauen und Männer und auch für ältere Teilnehmer geeignet. Jürgen Bendfeldt, Sporttherapeut und Fitnessfachwirt IHK G182m

● Aqua-Jogging Jürgen Bendfeldt 10 Nachmittage, 01.03.2018 - 14.06.2018 Donnerstag, 16:15 - 17:15 Uhr Hallenbad Kaufbeuren, Berliner Platz 4 Gebühr: 50,00 € Kein Kurs am 7.6.2018 Hinweis: Der Eintritt in das Hallenbad (Jordan Badepark) ist in der Kursgebühr nicht enthalten! Beim Aqua-Jogging wird mit geringem Aufwand der gesamte Körper trainiert. Das Training im Wasser schont Bänder und Gelenke, entlastet die Wirbelsäule und trainiert die Muskulatur. Da sich das Körpergewicht im Wasser um 90 % verringert, ist es ein idealer Sport für alle Altersgruppen und auch für Übergewichtige. Auch bei Haltungs-, Muskel- und Bindegewebsschwäche sowie bei Rheuma und Durchblutungsstörungen ist Wasserlaufen empfehlenswert. Durch die sanften Bewegungen wird beim Aqua-Jogging die Ausdauer gefördert und die Verbrennung erfolgt im aeroben Bereich. Die Übungen werden mit und ohne Hilfsmittel durchgeführt. Jürgen Bendfeldt, Sporttherapeut und Fitnessfachwirt IHK

ansprucht. Beim Training im Wasser werden die Gelenke, die Sehnen, die Bänder und die Wirbelsäule fast vollständig entlastet. Der lästige Muskelkater am nächsten Tag bleibt aus. AquaFitness eignet sich optimal für alte und junge Menschen, sorgt für physisches und psychisches Wohlbefinden und macht viel Spaß. Die Übungen werden mit und ohne Hilfsmittel durchgeführt. Bitte beachten: Schwangere und Diabetiker sollten Rücksprache mit ihrem Arzt halten, ob eine Teilnahme sinnvoll ist. Jürgen Bendfeldt, Sporttherapeut und Fitnessfachwirt IHK

Jürgen Bendfeldt 10 Nachmittage, 02.03.2018 - 18.05.2018 Freitag, 16:15 - 17:00 Uhr Hallenbad Kaufbeuren, Berliner Platz 4 Gebühr: 38,00 € Hinweis: Der Eintritt in das Hallenbad (Jordan Badepark) ist in der Kursgebühr nicht enthalten! Kursbeschreibung s. G182 Jürgen Bendfeldt, Sporttherapeut und Fitnessfachwirt IHK G185m

● Aqua-Fitness Jürgen Bendfeldt 10 Abende, 02.03.2018 - 18.05.2018 Freitag, 17:00 - 17:45 Uhr Hallenbad Kaufbeuren, Berliner Platz 4 Gebühr: 38,00 € Hinweis: Der Eintritt in das Hallenbad (Jordan-Badepark) ist in der Kursgebühr nicht enthalten! Aqua-Fitness eignet sich optimal für alte und junge Menschen, sorgt für physisches und psychisches Wohlbefinden und macht einfach Riesenspaß. Weiteres s. G183 Die Übungen werden mit und ohne Hilfsmittel durchgeführt. Bitte beachten: Schwangere und Diabetiker sollten Rücksprache mit ihrem Arzt halten, ob eine Teilnah-

Jordan Badepark Kaufbeuren Berliner Platz 4 · 87600 Kaufbeuren Öffnungszeiten Hallenbad: Montag (nur in den Schulferien) 9.00 – 21.00 Uhr Dienstag 9.00 – 20.00 Uhr Mittwoch + Donnerstag 9.00 – 21.00 Uhr Freitag, Samstag 9.00 – 19.00 Uhr Sonntag + Feiertag 8.00 – 19.00 Uhr

me sinnvoll ist. Bitte mitbringen: Badeanzug, Handtuch und Getränk (Plastikflasche) Jürgen Bendfeldt, Sporttherapeut und Fitnessfachwirt IHK G186m

● Aqua-Fitness Jürgen Bendfeldt 10 Abende, 02.03.2018 - 18.05.2018 Freitag, 17:45 - 18:30 Uhr Hallenbad Kaufbeuren, Berliner Platz 4 Gebühr: 38,00 € Hinweis: Der Eintritt in das Hallenbad (Jordan-Badepark) ist in der Kursgebühr nicht enthalten! Aqua-Fitness eignet sich optimal für alte und junge Menschen, sorgt für physisches und psychisches Wohlbefinden und macht einfach Riesenspaß. Weiteres s. G183 Die Übungen werden mit und ohne Hilfsmittel durchgeführt. Bitte beachten: Schwangere und Diabetiker sollten Rücksprache mit ihrem Arzt halten, ob eine Teilnahme sinnvoll ist. Bitte mitbringen: Badeanzug, Handtuch und Getränk (Plastikflasche) Jürgen Bendfeldt, Sporttherapeut und Fitnessfachwirt IHK

Einfach mal vorbeikommen!

● Aqua-Fitness

46

Wassergymnastik und Aquafitness sind eine gesunde Sportalternative für jedermann. Der Vorteil ist, dass jeder die Übungen seinem eigenen Leistungsstand anpassen und sofort mitmachen kann. Wassergymnastik entlastet Wirbelsäule und Gelenke, da im Wasser der Körper nur ein Zehntel seines Gewichts tragen muss.

G184m

● Aqua-Jogging

G183m Jürgen Bendfeldt 10 Abende, 01.03.2018 - 14.06.2018 Donnerstag, 17:15 - 18:00 Uhr Hallenbad Kaufbeuren, Berliner Platz 4 Gebühr: 38,00 € Kein Kurs am 7.6.2018 Hinweis: Der Eintritt in das Hallenbad (Jordan-Badepark) ist in der Kursgebühr nicht enthalten! Aqua-Fitness ist eine besonders intensive Wassergymnastik, die reichlich Kalorien verbraucht und besonders Bauch, Beine und Po strafft. Die Bauchund Rückenmuskulatur wird durch Auftrieb und Wasserwiderstand stetig trainiert und auch die sonst so vernachlässigten tiefen Muskelgruppen werden be-

Wassergymnastik und Aquafitness

Im Jordan Badepark Kaufbeuren werden im Hallenbad diverse Kurse mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen und Schwerpunkten angeboten: • Wassergymnastik • Aqua-Fitness • Aqua-Jogging • Seniorenschwimmen


Gesundheit Gesundheit und Fitness G102m

G107m

● Präventionsgymnastik

● Präventive Wirbelsäulengymnastik

Gabi Wild 15 Vormittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 10:30 - 11:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 78,00 € Kursbeschreibung siehe G100 Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch

Inge Wimmer 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:00 Uhr Turnhalle Jakob-Brucker-Gymnasium Neugablonzer Straße 40 Gebühr: 69,00 € Kursbeschreibung siehe G103 Bitte mitbringen: rutschfeste Socken oder Turnschuhe und Matte Inge Wimmer, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention

G103m

● Präventive Wirbelsäulengymnastik Jana Wintergerst 14 Vormittage, 01.03.2018 - 05.07.2018 Donnerstag, 08:30 - 09:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 73,00 € Mobilisieren, kräftigen, dehnen - diese drei Trainingsbereiche sind wichtig, um die Funktion der Wirbelsäule zu verbessern. Über Mobilisierungsübungen werden Sie beweglicher, d.h. der schmerzfreie Bewegungsspielraum vergrößert sich. Die Kräftigungsübungen stärken die Muskulatur; so kann sie Ihre Halte- und Bewegungsfunktion besser erfüllen und Gelenke sowie Wirbelsäule entlasten. Zum Abschluss des Trainings dienen Dehnungsübungen zur Entspannung der Muskulatur. Der Einsatz von Hilfsmitteln wie Hanteln, Thera-Band, Staby-Flex oder Overball sorgt für ein abwechslungsreiches Training. Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch Jana Wintergerst, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention

Muskelaufbautraining, basierend auf den Prinzipien der funktionellen Gymnastik, und zielt vorrangig auf die Gesunderhaltung der Wirbelsäule. Durch das spezifische Programm werden die passiven Bestandteile der Wirbelsäule vor mechanischer Überlastung geschützt. Diese Schutzfunktion kann nur eine Muskulatur erfüllen, die sowohl kräftig als auch dehnfähig ist. Zusätzlich zu einer Grundorientierung in den Bereichen Haltungsaufbau, Rückenschule, Stabilisations- und Mobilisationsübungen sowie begleitendes Kraft- und Dehntraining werden auch die Themen Lockerung der Muskulatur und Entspannung vermittelt. Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Turnschuhe, ABS-Socken, Isomatte und Handtuch. Elke Lang, Trainerin für Aerobic, Gesundheits- und Präventionssport

Inge Wimmer

Ich bin seit über 35 Jahren mit großer Leidenschaft aktive Übungsleiterin im Breitensport und seit gut 13 Jahren überwiegend in der Prävention tätig (WSG, Walking, Pilates). Mit viel Spaß und Begeisterung gebe ich mein Wissen gerne an die Kursteilnehmer weiter.

Jana Wintergerst

In meinen Kursen verfolge ich das Ziel, Freude und Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Egal ob Jung oder Alt, Sport hält fit und beweglich und steigert das Wohlbefinden und die Lebensqualität. Es macht mir Spaß, dies in der Praxis an die Teilnehmer weiter zu geben.

G104m

● Präventive Wirbelsäulengymnastik

G108m

60 plus Jana Wintergerst 14 Vormittage, 01.03.2018 - 05.07.2018 Donnerstag, 09:30 - 10:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 73,00 € Kursbeschreibung siehe G103 Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch Jana Wintergerst, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention Foto: © Arne Trautmann, panthermedia.net

Inge Wimmer 15 Abende, 28.02.2018 - 04.07.2018 Mittwoch, 20:00 - 21:00 Uhr Turnhalle Jakob-Brucker-Gymnasium Neugablonzer Straße 40 Gebühr: 69,00 € Kursbeschreibung siehe G103 Bitte mitbringen: rutschfeste Socken oder Turnschuhe und Matte Inge Wimmer, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention

G105m

G109m

● Präventive Wirbelsäulengymnastik

● Präventive Wirbelsäulengymnastik

65 plus Jana Wintergerst 14 Vormittage, 01.03.2018 - 05.07.2018 Donnerstag, 10:30 - 11:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 73,00 € In diesem Kurs für Senioren bauen Sie auf schonende Weise Ihre Muskulatur auf, trainieren Ihre Koordination und erhalten Ihre Flexibilität. Besondere Aufmerksamkeit schenken wir der Wirbelsäule, der Tiefenmuskulatur und der Beckenbodenmuskulatur. Der Einsatz von Hilfsmitteln wie Thera-Band oder Overball sorgt für ein abwechslungsreiches Training. Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch Jana Wintergerst, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention

Elke Lang 12 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 20:00 - 21:00 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Buronstr. 99 (beim Kletterturm), Kaufbeuren Gebühr: 63,00 € Präventive Wirbelsäulengymnastik ist ein gezieltes

AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

● Präventive Wirbelsäulengymnastik G121m

● Fit und vital Gymnastik am Vormittag Jana Wintergerst 12 Vormittage, 27.02.2018 - 03.07.2018 Dienstag, 08:30 - 09:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 62,00 € Kein Kurs am 13. und 20.03.2018! Für alle, die fit und beweglich werden oder bleiben wollen. In diesem Kurs bauen Sie auf schonende Weise Ihre Muskulatur auf, trainieren Ihre Koordination und erhalten Ihre Flexibilität. Besondere Aufmerksamkeit schenken wir der Wirbelsäule, der Tiefenmuskulatur und der Beckenbodenmuskulatur. Der Einsatz von Hilfsmitteln wie Thera-Band, Staby-Flex oder Overball sorgt für ein abwechslungsreiches Training. Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch Jana Wintergerst, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention

Sie wollen sich beruflich neu orientieren und/oder sich fortbilden? Unser Seminar- und Ausbildungsangebot für Sie: ›› Heilpraktiker / HP für Psychotherapie ›› Trad. Naturheilkunde / Schatzkiste Psychotherapie / FRZ etc. ›› Infoabende: 26. Januar und 05. Februar 2018, 19.00 Uhr Termine, weitere Infos und interessante Fachkurse, Seminare etc. �nden �ie auf unserer Internetseite und in unserer Broschüre unter: www.heilpraktikerschule-landsberg.de, Telefon: 089 / 381 577 990 47


Gesundheit

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesundheit und Fitness G122m

● Fit und vital Gymnastik am Vormittag 55 plus Jana Wintergerst 12 Vormittage, 27.02.2018 - 03.07.2018 Dienstag, 10:30 - 11:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 62,00 € Kein Kurs am 13. und 20.03.2018! Kursbeschreibung siehe G121 Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch Jana Wintergerst, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention

Rolle für Figur und Haltung spielt. Bei fetziger Musik werden einfache, aber effektive Übungen durchgeführt. Der Einsatz von Hilfsmitteln wie Hanteln, Thera-Band oder Overball sorgt für ein abwechslungsreiches Training. Bitte mitbringen: rutschfeste Socken und Handtuch Jana Wintergerst, Übungsleiterin für GesundheitssportPrävention

G136m

● Bodystyling Elke Lang 12 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Buronstr. 99 (beim Kletterturm), Kaufbeuren Gebühr: 63,00 € Kursbeschreibung siehe G135 Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Turnschuhe und Handtuch Elke Lang, Trainerin für Aerobic, Gesundheits- und Präventionssport G145m

● Faszientraining

Wir suchen

G123m

● Gymnastik und mehr Petra Kleinheinz 10 Vormittage, 27.02.2018 - 05.06.2018 Dienstag, 10:00 - 11:00 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Buronstr. 99 (beim Kletterturm), Kaufbeuren Gebühr: 55,00 € Zusammen macht alles einfach mehr Spaß und für Abwechslung ist gesorgt, denn dieser Kurs deckt das ganze Trainingsspektrum ab. Das Training ist schonend und moderat und doch kann Jede/r an seine eigene Grenze gehen. Von der Fasziengymnastik über ein leichtes Herz-Kreislauf-Training bis zum Beweglichkeitstraining ist alles dabei und wenn wir die Koordination üben, profitiert unser Gehirn und bleibt fit! Das Training der Tiefenmuskulatur findet ebenso seinen Platz wie die Entspannung! Mitmachen lohnt sich! Bitte bequeme Sportkleidung und ein Handtuch mitbringen. Petra Kleinheinz, Trainerin für Wirbelsäulengymnastik und Pilates Foto: © Arne Trautmann, panthermedia.net G124m

● Leichter Socken anziehen – Beweglichkeit im Alter zurückgewinnen Judith Reckziegel 5 Nachmittage, 27.02.2018 - 10.04.2018 Dienstag, 15:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 29,00 € Dieser Kurs richtet sich an Senioren, die ohne schweißtreibende Anstrengung und ohne „Turnübungen“ ihre Beweglichkeit verbessern wollen, um wieder leichter in die eigenen Schuhe und Socken zu kommen. Durch die Kombination aus einfachsten und dennoch effektiven Übungen im Sitzen und gezielter Aufmerksamkeit können Sie eine sichtbare Zunahme Ihrer Beweglichkeit erreichen. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung. Judith Reckziegel, Sensomotorics-Therapeutin, Heilpraktikerin

Neu

G131m

● Bodystyling Jana Wintergerst 12 Vormittage, 27.02.2018 - 03.07.2018 Dienstag, 09:30 - 10:30 Uhr Judohalle, Tänzelfestweg Gebühr: 62,00 € Kein Kurs am 13. und 20.03.2018! Ziel des Kurses ist die Kräftigung und Straffung der Problemzonen und der Tiefenmuskulatur, die eine große 48

für den Bereich Gesundheit (Gymnastik/Fitness und Yoga) qualifizierte Kursleiter/innen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, besuchen Sie einfach unsere Homepage www.vhs-kaufbeuren.de für weitere Informationen zu Konditionen, Voraussetzungen und Qualifikationen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

G133m

● Bodystyling Kerstin Kiefer 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 19:00 - 20:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 80,00 € Ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining inklusive konditioneller Elemente. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, Ihre Kraftausdauer, Kondition sowie Dehnungsund Entspannungsfähigkeit zu verbessern. Wir verwenden verschiedene Kleingeräte  (Thera-Band, Hantel, Step, etc.) und haben Spaß bei aktueller Musik - immer unter Berücksichtigung einer gesundheitsorientierten Übungsauswahl. Bitte an funktionelle, bequeme Kleidung denken. Sportschuhe, Handtuch sowie Getränk mitbringen. G135m

● Bodystyling Elke Lang 12 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 18:00 - 19:00 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Buronstr. 99 (beim Kletterturm), Kaufbeuren Gebühr: 63,00 € Ein effektives Ganzkörpertraining zur Stärkung und Straffung der Muskulatur im Bereich Po, Beine, Arme und Bauch. Mitreißende Musik sorgt für ein kurzweiliges Training, bei dem der Spaß einen hohen Stellenwert hat. Einfache Übungen mit verschiedenen Hilfsmitteln führen zu spür- und sichtbaren Verbesserungen der Figur und der Körperhaltung. Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Turnschuhe und Handtuch Elke Lang, Trainerin für Aerobic, Gesundheits- und Präventionssport

Daniela Kämper 15 Vormittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 10:15 - 11:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 64,00 € Der menschliche Körper ist umhüllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe, den Faszien. Sind diese spröde, steif oder beschädigt, führt das zu Verspannungen und Verklebungen und kann damit Schmerzen verursachen. Mit Hilfe der vier Trainingselemente Federn, Dehnen, Beleben und Spüren sollen diese Verspannungen gelöst werden. Ziele des Faszientrainings sind unter anderem: • Erhöhung der Belastbarkeit von Sehnen und Bändern • Schutz der Muskulatur vor Verletzung • Förderung einer jugendlichen und straffen Silhouette • Steigerung des Wohlbefindens Bitte Socken, Getränk und Handtuch mitbringen! Daniela Kämper, Dipl. Soz.Päd. (FH) und Übungsleiterin G146m

● Faszientraining Daniela Kämper 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 20:45 - 21:30 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 64,00 € Kursbeschreibung siehe G145 Bitte Socken, Getränk und Handtuch mitbringen! Daniela Kämper, Dipl. Soz.Päd. (FH) und Übungsleiterin G148m

● Bewegter Rücken – bewegte Faszien Petra Kleinheinz 10 Vormittage, 27.02.2018 - 05.06.2018 Dienstag, 09:00 - 10:00 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Buronstr. 99 (beim Kletterturm), Kaufbeuren Gebühr: 55,00 € Unter Einbeziehung neuer Erkenntnisse über die Funktion der Faszien sorgen fließende Bewegungen und Übungen für eine bewegliche Wirbelsäule und einen starken Rücken. Die Faszien sind das Bindegewebe, das unseren Körper durchzieht. Damit sie gut arbeiten, müssen sie trainiert werden. Sie brauchen eigene Impulse und Stimulation. Unser Ziel ist es, Balance, Beweglichkeit, Kraft und Geschmeidigkeit zu erreichen, den Körper als Einheit zu sehen und auf alle Strukturen und deren Vernetzung einzugehen. Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung und kleines Handtuch Petra Kleinheinz, Trainerin für Wirbelsäulengymnastik und Pilates AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2


Gesundheit Gesundheit und Fitness G149m

● Bewegter Rücken – bewegte Faszien Petra Kleinheinz 10 Abende, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 17:30 - 18:30 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 58,00 € Kursbeschreibung siehe G148 Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung und kleines Handtuch Petra Kleinheinz, Trainerin für Wirbelsäulengymnastik und Pilates Foto: © Wavebreakmedia, panthermedia.net G150m

● Rückenflow meets stabile Mitte Kerstin Kiefer 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 20:00 - 21:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7 Gebühr: 80,00 € Rückentraining - interessant und abwechslungsreich. Im Stand wird eine Bewegungsfolge (Flow), bestehend aus einzelnen Elementen erarbeitet und aneinandergereiht. Der Fokus steht entweder auf Stabilität, Mobilisation, Kräftigung oder Achtsamkeit. Aufgrund der mehrfachen Wiederholung des Flows können Blockaden an der Wirbelsäule gelöst werden. Bestimmte Übungen haben auch einen positiven Einfluss auf das Fasziengewebe. Wir werden Elemente aus Pilates und Yoga einbauen, die für eine stabile Mitte sorgen können. Passende Musik als zusätzlicher Spaßfaktor wird uns dabei helfen, unseren Körper in ein gutes Gleichgewicht zu bringen. Bitte an funktionelle, bequeme Kleidung denken. Rutschfeste Socken, Handtuch sowie Getränk mitbringen.

Stille zu kommen. Durch die Kombination der unterschiedlichen Methoden kommen Sie leichter von der Aktivität in den Entspannungszustand, in welchem Ihr Körper, Ihr Geist und Ihre Seele zur Ruhe kommen und gleichzeitig Kraft tanken. Sie lernen vielfältige Entspannungsmöglichkeiten kennen und können daraus die für Sie wirksamsten als Anregung mitnehmen, um entspannter durch den Alltag zu kommen. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie Socken, eine Decke und ein Kissen mit. Michaela Lutsch, Entspannungspädagogin, Massageund Wellnesstherapeutin G205m

● Autogenes Training – Grundstufe nach Prof. Schultz Sigrid Hinke-Dikkaya 8 Abende, 01.03.2018 - 17.05.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 56,00 € Kein Kurs am 26.04.2018 Sie erlernen an acht aufeinander aufbauenden Abenden den „Klassiker“ unter den Entspannungsmethoden. Innere Ruhe, Gelassenheit, Selbstvertrauen, Stressbewältigung und positive Beeinflussung von psychosomatischen Erkrankungen sind einige Ziele des Kurses. Das Verfahren ist leicht zu erlernen und körperlich nicht anstrengend. Das Autogene Training ist wissenschaftlich anerkannt und wird von vielen Ärzten empfohlen. Regelmäßige Teilnahme ist erforderlich, da die Kursstunden aufeinander aufbauen. Skriptkosten: 3 € (werden am 1. Abend im Kurs abgerechnet) Sigrid Hinke-Dikkaya, Heilpraktikerin

D015m

● Arbeitskreis Gymnastik Osterzell 31.01.2018 - 14.03.2018 Mittwoch, 20:00 - 21:00 Uhr Im Pfarrstadel Osterzell mit Jürgen Bendfeldt, Sporttherapeut Ein Teilnehmerbeitrag wird vor Ort erhoben. Termine und weitere Infos zum Arbeitskreis bei Resi Riedle, Tel. 08345-716

Inge Blohm Atemarbeit bereichert seit 20 Jahren mein Leben. Mein Anliegen ist, uns mit Achtsamkeit dem Atem zu nähern. Atem ist eine Kraftquelle, die uns innewohnt, und ich lade Sie ein, aus dieser ureigenen Quelle zu schöpfen, Ihren eigenen Atem zu erfahren und mit Freude seine Lebendigkeit zu erleben.

Wege zur Entspannung G203m

● Entspannung mit allen Sinnen erleben Michaela Lutsch 10 Abende, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 18:00 - 19:15 Uhr K. Rössler, Jägerstr. 7, Kaufbeuren-Neugablonz, Eingang links Gebühr: 79,00 € Ein regelmäßiges Trainieren von Entspannungstechniken stärkt den Organismus, senkt die Stressanfälligkeit und erhält bzw. erhöht die Leistungsfähigkeit. Jeder von uns braucht körperliche und geistige Herausforderungen im Leben, aber leider sind immer mehr Menschen einer erhöhten Stressdosis ausgesetzt und überfordert. Vor allem langanhaltender Stress schwächt unser Immunsystem und kann zu Krankheiten führen. Wir müssen wieder lernen, von der Aktivität in die Entspannung umzuschalten. Lernen Sie mit Techniken aus dem Yoga und Qi Gong, Meditationsübungen, Phantasiereisen, progressiver Muskelentspannung, Duft und Klang vom Stress in die

G209m

● Atem und Bewegung in der Natur Inge Blohm 1 Tag, 30.04.2018 Montag, 16:00 - 18:00 Uhr Treffpunkt: Seglerhütte, Bärenseestraße , 87600 Kaufbeuren-Hirschzell Gebühr: 13,00 € Umgeben von der freien Natur helfen uns Übungen im Gehen, in der Bewegung und in der Ruhe, still zu werden, um bei uns selbst anzukommen. Indem wir unseren eigenen Atem spüren, können wir uns selbst achtsam begegnen. Eine Offenheit für den Moment kann sich einstellen, die uns in der Gegenwart sein lässt. Atem ist Erleben und Spüren mit allen Sinnen, zusammen mit Bewegung und der freien Natur wirkt er sich

positiv auf unser ganzheitliches Wohlbefinden aus und wir fühlen uns gestärkt für den Alltag. Bitte an bequeme Kleidung und Schuhe denken. Inge Friederike Blohm, Atemtherapeutin (AFA)® G210m

● Atempause Inge Blohm 1 Vormittag, 10.03.2018 Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr Praxis Blohm, Anemonenstr. 23 Gebühr: 24,00 € Kleingruppe Wieder einmal durchatmen können. Kennen Sie diese Sehnsucht? Atem und Bewegung - eine Pause im Alltag, in der wir uns bewusst Zeit nehmen für uns selbst. Die Atemarbeit ist eine natürliche Möglichkeit, sich ganzheitlich zu entspannen, nach innen zu lauschen auf den eigenen Atemrhythmus, um der Atempause Raum zu geben. Durch Bewegung und Berührung, im Tönen und in der Stille wird der Körper erfahren und die Lebendigkeit des Atems erlebt. Der erfahrene Atem schenkt Wohlbefinden und führt uns in die Ruhe und Gelassenheit. Der Atem ist der Weg zu uns selbst, er verbindet uns mit der eigenen Lebenskraft. Die angebotenen Atemübungen sind eine Unterstützung im Alltag. Kleingruppe, max. 4 Teilnehmer Bitte mitbringen: Wolldecke, warme Socken und bequeme Kleidung. Inge Friederike Blohm, Atemtherapeutin (AFA)® G211m

● Gestärkt durch meinen eigenen Atem Inge Blohm 8 Vormittage, 27.02.2018 - 08.05.2018 Dienstag, 10:00 - 11:30 Uhr Praxis Blohm, Anemonenstr. 23 Gebühr: 88,00 € Atemarbeit ist eine natürliche Möglichkeit, sich ganzheitlich zu entspannen. Durch Bewegung und Berührung, im Tönen und in der Stille wird der Körper erfahren und die Lebendigkeit des Atems erlebt. Dabei werden nicht mehr wahrgenommene Bereiche wieder belebt, Blockaden und Muskelverspannungen können sich lösen und die Seele bekommt Raum. Bewusstes Hinspüren ermöglicht es, die Sprache des eigenen Körpers zu verstehen! So wird auf dem AtemWeg körperliches und seelisches Wohlbefinden, innere Ruhe, mehr Gelassenheit und Freude gefunden, während die selbstheilenden Kräfte geweckt werden. Der eigene erfahrene Atem schenkt Wohlbefinden und verbindet uns mit der eigenen Lebenskraft. Die angebotenen, einfachen Atemübungen sind eine Unterstützung im Alltag. Kleingruppe, max. 4 Teilnehmer Bitte mitbringen: Wolldecke, warme Socken und bequeme Kleidung. Inge Friederike Blohm, Atemtherapeutin (AFA)® Foto: © Syda Productions, panthermedia.net

D010m

● Arbeitskreis Meditation Der Meditationskreis bietet wöchentlich Gelegenheit zur gemeinsamen praktischen Übung der Meditation (Sitzen in der Stille, Zen). Freitag, 20:00 - 21:30 Uhr Jägerstr. 7 in Kaufbeuren-Neugablonz (K. Rössler, Eingang links) Auskunft: Paula Seidl, Tel. 08341-41445 49


Gesundheit

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesundheit und Fitness Fernöstliches – Körper & Geist G230m

● Mit Yoga entspannt die Woche beginnen - Für Einsteiger sowie stetig Übende Richard Jonas 15 Vormittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 09:00 - 10:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 88,00 € Mit Yoga können Sie sich jeden Montagmorgen auf die Woche einstimmen. Das hilft dabei, die Dinge zu nehmen, wie sie kommen, die eigene Sichtweise darauf zu erkennen und diese vielleicht zu verändern. Einfach da sein, die Wahrnehmung schulen, sich spüren, atmen, bewegen. Durch das regelmäßige Sich-darauf-Einlassen werden Veränderungen möglich, erst langsam, dann immer deutlicher. Machen Sie mit! Bitte bequeme Kleidung und evtl. Wasser zum Trinken mitbringen Richard Jonas, Yoga-Übungsleiter Foto: © Martin Heinz, pixelio.de G232m

● Yoga für Anfänger Michael Prochno 15 Vormittage, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 08:30 - 09:45 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 88,00 € Mit ruhigen, gezielten Übungen und Haltungen erleben Sie eine sanfte Lockerung, Dehnung und Entspannung Ihres Körpers. Der sorgsame Umgang mit sich selbst bringt eine wohltuende Beweglichkeit, aktiviert die Atmung, den Kreislauf und stärkt die Abwehrkraft und die Gesundheit des ganzen Menschen. Eine Ausgangsposition, die es uns möglich macht, geistige Aspekte wie Zufriedenheit, Freude und Kraft zu verwirklichen. Bitte mitbringen: Decke oder Übungsmatte, warme bequeme Kleidung, Sitz- und Liegehilfen wie Kissen und Meditationshocker. Michael Prochno, Yogalehrer (BDY)

Der Kurs, der Sie Freitagvormittag begleitet, hilft Ihnen, Erlebnisse der Woche loszulassen oder auf andere Weise zu betrachten, damit Sie gelöst im Wochenende Erholung und Kraft sammeln können. Einfach da sein, die Wahrnehmung schulen, sich spüren, atmen, bewegen und dadurch Gelassenheit erreichen. Durch das regelmäßige Sich-darauf-Einlassen werden Veränderungen möglich, erst langsam, dann immer deutlicher. Machen Sie mit! Bitte bequeme Kleidung und evtl. Wasser zum Trinken mitbringen Richard Jonas, Yoga-Übungsleiter

G235m

● Hatha-Yoga für Anfänger und Geübte N.N. 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:15 - 19:30 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Buronstr. 99 (beim Kletterturm), Kaufbeuren Gebühr: 88,00 € Wir wollen Körper, Geist und Seele auf neue Weise erleben - ganz frei von Leistungsgedanken. Mit Yogaübungen fördern wir körperliche und geistige Flexibilität, tun etwas für unser Wohlergehen und unsere Gesundheit. Yoga kann uns helfen, zur Ruhe zu kommen und uns einzulassen auf den Weg zu uns selbst, zu unserer Mitte. Bitte mitbringen: Decke und evtl. Yogamatte, bequeme Kleidung, Sitz- und Liegehilfen wie Kissen, Keile oder anderes. Gymnastikmatten sind vorhanden. Foto: © anyaberkut, panthermedia.net

G234m

● Mit Yoga gelöst ins Wochenende – Für Einsteiger sowie stetig Übende Richard Jonas 15 Vormittage, 02.03.2018 - 06.07.2018 Freitag, 09:15 - 10:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 88,00 € 50

G238m

● Hatha-Yoga für Fortgeschrittene Erika Knobloch 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 17:45 - 19:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 105,00 € Vorkenntnisse: Für Teilnehmer, die bereits Yoga geübt bzw. praktiziert haben. Durch regelmäßiges Üben führt Yoga uns zur Harmonie von Körper, Geist und Seele. Wir üben kraftvolle, schwungvolle, lebendige Elemente, sowie sanfte und ausgleichende Bewegungsformen. Yoga eignet sich für Frauen und Männer aller Altersgruppen. Bitte bequeme Kleidung, Decke, Socken mitbringen. Erika Knobloch, Yoga-Lehrerin (BDY)

Wir verabschieden

Yogalehrerin Ulrike Fischer und bedanken uns für ihr Engagement und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute!

G239m

● Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

Wir suchen für den Bereich Gesundheit (Gymnastik/Fitness und Yoga) qualifizierte Kursleiter/innen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, besuchen Sie einfach unsere Homepage www.vhs-kaufbeuren.de für weitere Informationen zu Konditionen, Voraussetzungen und Qualifikationen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Richard Jonas Als ich im Jahre 2003 die Ausbildung zum Yoga-Übungsleiter in Wetzlar begann, war mir gar nicht bewusst, welch tiefgreifende Veränderungen durch Yoga möglich sind. Ich möchte alle Teilnehmer dazu ermuntern, sich auf diese spannende Reise zum Selbst einzulassen.

re Gesundheit. Yoga kann uns helfen, zur Ruhe zu kommen und uns einzulassen auf den Weg zu uns selbst, zu unserer Mitte. Bitte mitbringen: Decke und evtl. Yogamatte, bequeme Kleidung, Sitz- und Liegehilfen wie Kissen, Keile oder anderes. Gymnastikmatten sind vorhanden.

Erika Knobloch 14 Abende, 06.03.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 18:10 - 19:40 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 98,00 € Durch regelmäßiges Üben führt Yoga uns zur Harmonie von Körper, Geist und Seele. Wir üben kraftvolle, schwungvolle, lebendige Elemente, sowie sanfte und ausgleichende Bewegungsformen. Yoga eignet sich für Frauen und Männer aller Altersgruppen. Erika Knobloch, Yoga-Lehrerin (BDY) G240m

● Hatha-Yoga für Fortgeschrittene

G236m

● Hatha-Yoga für Anfänger N.N. 15 Abende, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 19:45 - 21:00 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Buronstr. 99 (beim Kletterturm), Kaufbeuren Gebühr: 88,00 € Sind Sie neugierig, Yoga auszuprobieren? Wir wollen Körper, Geist und Seele auf neue Weise erleben - ganz frei von Leistungsgedanken. Mit Yogaübungen fördern wir körperliche und geistige Flexibilität, tun etwas für unser Wohlergehen und unse-

Michael Prochno 15 Vormittage, 27.02.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 10:00 - 11:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € Mit ruhigen, gezielten Übungen und Haltungen erleben Sie eine sanfte Lockerung, Dehnung und Entspannung Ihres Körpers. Der sorgsame Umgang mit sich selbst, bringt eine wohltuende Beweglichkeit, aktiviert die Atmung, den Kreislauf und stärkt die Abwehrkraft und die Gesundheit des ganzen Menschen. Eine Ausgangsposition, die es uns möglich macht, geistige Aspekte wie Zufriedenheit, Freude und Kraft zu verwirklichen. Bitte mitbringen: Decke oder Übungsmatte, warme bequeme Kleidung, Sitz- und Liegehilfen wie Kissen und Meditationshocker. Michael Prochno, Yogalehrer (BDY)


Gesundheit Gesundheit und Fitness G241m

G246m

G260m

● Stärke deine Kraft – Hatha-Yoga für Geübte und Einsteiger mit Yoga-Erfahrung

● Yoga für Senioren – Fortgeschrittene

● Qi Gong am Vormittag

Erika Knobloch 15 Nachmittage, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 15:30 - 16:30 Uhr K. Rössler, Jägerstr. 7, Kaufbeuren-Neugablonz, Eingang links Gebühr: 75,00 € Vorkenntnisse: Für Teilnehmer, die bereits Yoga geübt bzw. praktiziert haben. Mit ruhigen, gezielten Übungen und Haltungen erleben Sie eine sanfte Lockerung, Dehnung und Entspannung Ihres Körpers. Die AtemAchtsamkeit und die geführten Entspannungsübungen lassen Ihren vielbeschäftigten Geist ruhiger werden. Bitte mitbringen: Decke oder Übungsmatte, warme bequeme Kleidung. Erika Knobloch, Yoga-Lehrerin (BDY)

Peter Michall 12 Vormittage, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 08:45 - 09:45 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 56,00 € Qi-Gong ist eine sanfte Methode zur Harmonisierung und Entspannung von Körper, Geist und Seele. Qi Gong ist eng verbunden mit der Traditionellen Chinesischen Medizin. Im Qi Gong vereinen sich Atmung, Bewegung, Meditation und Konzentration zu einem Übungssystem, das der Stärkung der Lebensenergie, der Erhaltung der Gesundheit sowie der positiven Beeinflussung gesundheitlicher Störungen dient. Wegen der leicht zu erlernenden sanften Bewegungsformen ist Qi Gong für alle Menschen geeignet. Die Übungsfolgen in Bewegung werden ergänzt durch Entspannungsübungen und Selbstheilungsmassagen. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken.

Marika Metz 15 Abende, 26.02.2018 - 02.07.2018 Montag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 105,00 € In unserer schnelllebigen und leistungsorientierten Zeit verlieren wir oft den Kontakt mit uns selbst, werden unruhig und getrieben. Deshalb ist es wichtig, immer wieder Oasen der Ruhe und Entspannung zu finden, um sich wieder zu besinnen und die eigenen Bedürfnisse zu spüren. Yoga ist so eine Oase, die deinen Körper und Geist stärken und ausrichten kann, denn die bewusste Verbindung von Bewegung, Atmung und Entspannung führt wieder zu mehr Ausgeglichenheit, innerer Ruhe, Sensibilität, Konzentration und Kreativität. Yoga, das ist wissenschaftlich erwiesen, stabilisiert das innere Gleichgewicht und steigert das körperliche und seelische Wohlbefinden. Wir üben entspannende, langsame wie auch kraftvolle Yogahaltungen im Einklang mit der Atmung und legen die Konzentration auf den Augenblick..... Erfahre die Kraft durch wechselnde Yogahaltungen, Atemübungen und genieße am Ende jeder Stunde eine Entspannungsreise, um dein Herz zu öffnen, und somit den unvermeidlichen Hindernissen im Leben mutig und humorvoll zu begegnen. Bitte bequeme Kleidung, Decke, Socken mitbringen. Marika Metz, Yogalehrerin

Neu

Marika Metz Im Yoga geht es darum, im Jetzt anzukommen, sich auf den gegenwärtigen Moment einzulassen, ruhig und gelassen zu werden, mit dem, was ist. Beweglich werden im Denken, Fühlen und Tun. Diesen Schatz möchte ich vermitteln und anderen Menschen eine Inspiration sein. Foto: Armin Schönberger

G244m

● Yoga für Fortgeschrittene Erika Knobloch 14 Nachmittage, 06.03.2018 - 10.07.2018 Dienstag, 16:30 - 17:45 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 82,00 € Vorkenntnisse: Für Teilnehmer, die bereits Yoga geübt bzw. praktiziert haben. Durch regelmäßiges Üben führt Yoga uns zur Harmonie von Körper, Geist und Seele. Wir üben kraftvolle, schwungvolle, lebendige Elemente, sowie sanfte und ausgleichende Bewegungsformen. Yoga eignet sich für Frauen und Männer aller Altersgruppen. Erika Knobloch, Yoga-Lehrerin (BDY)

G247m

● Yoga und SEIN für Einsteiger sowie stetig Übende Richard Jonas 1 Nachmittag, 21.07.2018 Samstag, 14:30 - 17:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 20,00 € BeFREIende Gespräche. Fühl dich willkommen und lass dich ein auf die Entdeckung, was bleibt, wenn alle Ideen und Vorstellungen über dich und die Welt für einen Moment zusammenfallen. Es geht nicht um das Erlernen einer neuer Technik und es geht um kein weiteres Konzept und auch nicht um eine neue Glaubensrichtung. Aus dem Moment zu leben, ist der Friede des Seins. Vorbereitend und begleitend machen wir einfache Yoga- und Atemübungen. Bringen Sie bitte bequeme Kleidung und Wasser zum Trinken mit. Foto: © Wavebreakmedia, panthermedia.net

Neu

G262m

● Qi Gong am Abend Peter Michall 12 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 18:30 - 19:45 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € Kursbeschreibung siehe G260m Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken.

G250m

● Lach-Yoga – mehr Lebensfreude und Humor Roswitha Lang 10 Abende, 01.03.2018 - 07.06.2018 Donnerstag, 19:15 - 20:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 47,00 € Lachen ist die beste Medizin! Forschungen im Bereich von Medizin und Biochemie haben es bewiesen. Lach-Yoga ist eine schallend-laute Übung mit Sofortwirkung. Sie lernen einige der effektivsten Übungen des Lach-Yoga kennen. Sie erfahren, warum Lachen so gesundheitsfördernd und gleichzeitig entspannend ist. Lachen ist Jogging der inneren Organe und stimuliert das Immunsystem. Es trägt dazu bei, innere Harmonie und körperliche Stärke zu gewinnen und zu bewahren und hilft die Lebenseinstellung positiv zu beeinflussen durch die vermehrte Ausschüttung des Glückshormons Serotonin im Gehirn. Wir werden lockerer, freier und humorvoller. Lachen hilft gegen Stress und Burnout-Syndrom. Lach-Yoga wurde vom indischen Arzt Madan Kataria entwickelt und ist eine Mischung von Dehn- und Lachübungen, verbunden mit vitalisierenden und entspannenden Atemübungen aus der Yoga-Technik. Bewusst herbeigeführtes, angeregtes Lachen wird durch die spielerischen Übungen ganz leicht in echtes Lachen verwandelt. Sind Sie bereit zu lachen? Dann kann Sie keiner mehr davon abhalten, seelische und körperliche Gesundheit aufzutanken. Lassen Sie sich überraschen! Bitte ein Getränk mitbringen - denn Lachen macht durstig!

Barbara Heiland Als Trainerin für Gesundheit und Präventionssport hat mich „Qi Gong der Elemente“ vom Ersten Tag an begeistert und mein Leben mehr als bereichert. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, diese spezielle Form des Qi Gong weiter zu geben.

G263m

● Qi Gong der Elemente Barbara Heiland 10 Abende, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 19:30 - 21:00 Uhr K. Rössler, Jägerstr. 7, Kaufbeuren-Neugablonz, Eingang links Gebühr: 88,00 € Durch langsame fließende Bewegungen verbunden mit Atemtechnik, Heillauten und Akupressur bringen wir unsere Lebensenergie wieder zum Fließen und lösen Blockaden. Der Geist kommt zur Ruhe und wir können uns besser entspannen. Vor dem Hintergrund der Chinesischen Medizin werden die Besonderheiten der Jahreszeiten und der Elemente (Wasser/Holz/Feuer/Erde/Metall) erlernt. Das Jahr durchläuft einen Zyklus von 4 Jahreszeiten. Auch der Mensch und die Natur le51


Gesundheit

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesundheit und Fitness ben in diesem Kreislauf. Ohne Vorkenntnisse erlernbar. Für jedes Alter geeignet. Bitte mitbringen: Meditationskissen (wenn vorhanden), Handtuch oder Decke, leichte (Hallen-)Turnschuhe oder rutschfeste Socken, bequeme Sportkleidung Barbara Heiland, Übungsleiterin Qi Gong, B Prävention/ Entspannung, C Turnen -Fitness-Gesundheit, Rücken Instructor Foto: © Amaviael, panthermedia.net

G270m

● Tai Chi Chuan – für Einsteiger Susanne Rössler-Steinke 12 Abende, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 17:15 - 18:30 Uhr K. Rössler, Jägerstr. 7, Kaufbeuren-Neugablonz, Eingang links Gebühr: 90,00 € Sie möchten Stress abbauen, sich „entschleunigen“, in die Balance kommen und gleichzeitig Ihren Körper stärken? Tai Chi Chuan oder kurz Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungs- und Kampfkunst, die bei uns auch als Schattenboxen bekannt ist. Langsame, fließende Bewegungen werden im Einklang mit dem Atem durchgeführt und folgen einer festgelegten Choreographie. Das Erlernen der weltweit am häufigsten praktizierten „Peking-Form“ ist der ideale Einstieg in dieses fernöstliche Übungssystem. Die 24 Bilder oder Figuren werden nacheinander gelernt und im fließenden Ablauf aneinandergefügt. Pro Semester werden etwa 12 Bilder erlernt und wiederholt geübt. Auf sanfte Art und Weise trainieren und entspannen wir Körper und Geist. Tai Chi hat eine ausgleichende Wirkung und kann zu mehr Gesundheit, Vitalität, Fitness und Lebensfreude führen. Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder leichte Gymnastik-/Turnschuhe mitbringen. Susanne Rössler-Steinke, Gesundheitspädagogin SKA, Mentaltrainer IBS, Qi Gong Übungsleiterin

G281m

G302m

● Mehr Achtsamkeit und Beweglichkeit durch Aikido

● Die Rolfing®-Methode – Ein Weg zu entspannten Schultern

Anschlusskurs an G 280m Dr. Thorsten Schöler 5 Abende, 04.06.2018 - 02.07.2018 Montag, wöchentlich, 20:00 - 21:30 Uhr Ludwig-Reinhard-Schule, Am Sonneneck 41, Turnhalle. Bitte hinteren Eingang zur Turnhalle benutzen. In der Nebenstraße Richtung Kirche, dann links von der Garage dem Weg folgen. Gebühr: 35,00 € Kursbeschreibung siehe G280 Bitte mitbringen: Langärmeligen/-beinigen, bequemen Trainingsanzug, Badeschlappen o.ä. (für den Weg aus den Umkleiden auf die Matten) Dr. Thorsten Schöler, 2. Dan Aikikai Tokio, AIATJ (Association internationale d‘aikido traditionnel du Japon), Trainer C Aikido (Fachverband Aikido Bayern, BLSV)

Klaus-Peter Macke 1 Tag, 10.03.2018 Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr, 90 Min. Pause Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 59,00 € Fühlen Sie sich dauernd verspannt im Schulter-Nackenbereich? Haben Sie das Gefühl, dass jegliches Bemühen nur kurzzeitige Besserung bringt? Rolfing®, benannt nach der Begründerin Dr. Ida Rolf, ist eine Faszientherapie, bei der einerseits das Körperbewusstsein geschult wird und andererseits mit sanfter und doch tief wirksamer manueller Behandlung an den verklebten und verfilzten Faszien gearbeitet wird. Dieser Kurs bietet Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe: • Sie erfahren mehr über die Rolle des muskulären Bindegewebes und das Verkleben von Faszien als Auslöser von Verspannungsschmerzen. • Sie erlangen ein besseres Körperbewusstsein und lernen, die eigenen Fehlhaltungen besser wahrzunehmen. Bereits mit kleinen Haltungsänderungen können Sie den Schulter-Nackenbereich spürbar entlasten. • Sie lernen einfache Grifftechniken, die Ihr verhärtetes Bindegewebe, Ihre Faszien und Muskeln in Ihrem verspannten Schulter-Nackenbereich lösen. Dabei kommen auch Hilfsmittel, wie Bälle und Rollen zum Einsatz. Die Teilnahme verlangt keine Vorkenntnisse. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie gerne auch eine Decke mit. Matten sind vorhanden. Klaus-Peter Macke, Heilpraktiker, zertifizierter Rolfer® www.macke-rolfing.de

Thorsten Schöler Mit gut 20 Jahren Aikido-Praxis ist aus Sport und Selbstverteidigung eine Lebenseinstellung geworden. Neben Achtsamkeit lassen sich persönliche Werte auf dem Weg des Aikido entwickeln und in das tägliche Leben übertragen.

Dr. Thorsten Schöler 10 Abende, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 20:00 - 21:30 Uhr Ludwig-Reinhard-Schule, Am Sonneneck 41, Turnhalle. Bitte hinteren Eingang zur Turnhalle benutzen. In der Nebenstraße Richtung Kirche, dann links von der Garage dem Weg folgen. Gebühr: 70,00 € Sie wollten schon immer einmal etwas für Ihren Körper und Ihren Geist tun, finden aber keine Zeit dafür? Ihnen fehlt Raum für sich selbst und den achtsamen Umgang miteinander? Sie wollten sich schon lange einmal wieder sportlich betätigen? Im Weg des Aikido können Sie all dies finden! Aikido ist viel mehr als eine Kampfkunst. Über sportlich-aktive Betätigung in Partnerübungen finden wir gemeinsam zu mehr Bewusstsein und Achtsamkeit im täglichen Umgang mit uns selbst und anderen. Durch die gewaltfreie Einstellung im Aikido bekommen wir mehr Selbstsicherheit. Zusätzlich entwickeln wir unsere geistige und körperliche Beweglichkeit weiter. Bitte mitbringen: Langärmeligen/-beinigen, bequemen Trainingsanzug, Badeschlappen o.ä. (für den Weg aus den Umkleiden auf die Matten) Dr. Thorsten Schöler, 2. Dan Aikikai Tokio, AIATJ (Association internationale d‘aikido traditionnel du Japon), Trainer C Aikido (Fachverband Aikido Bayern, BLSV) Der Anschlusskurs beginnt am 4.6.2018. 52

● Hormon-Balance-Massage für Frauen Hildegard Starfeld 4 Abende, 11.04.2018 - 02.05.2018 Mittwoch, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 39,00 € Stress, Druck und emotionale Belastung machen sich als Spannungen im Körper bemerkbar. Durch sanfte Massage der Reflexzonen in Rücken und Bauch stellt sich eine tiefe und ausgleichende Entspannung ein. Ziel ist die Vitalisierung der Fortpflanzungsorgane und Wiederherstellung der Hormonbalance, Voraussetzung für Schwangerschaft, beschwerdefreie Zyklen und Ausgleich in den Wechseljahren. Massiert wird mit Ölen aus der Aromatherapie. Diese unterstützen die Massage und fördern das körperliche und seelische Wohlgefühl. Sie können im Kurs je nach Beschwerdebild gemischt werden. Bitte mitbringen: Decke,1 großes und 2 kleine Handtücher, 100ml Massageöl (z.B. Mandel), bequeme Kleidung Materialkosten von 2€ für das Aromaöl werden im Kurs eingesammelt. Hildegard Starfeld, Heilpraktikerin und exam. Altenpflegerin

Neu

G280m

● Mehr Achtsamkeit und Beweglichkeit durch Aikido

G314m

Weitere Gesundheitsthemen Selbsthilfe / Körperarbeit G301m

● Rolfing® – für eine leichte, befreite Haltung Klaus-Peter Macke 1 Abend, 27.02.2018 Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 10,00 € Fühlen Sie sich dauernd verspannt oder leiden Sie unter eingeschlafenen Händen, Tennisarm oder Rückenschmerzen? Haben Sie den Eindruck, dass Ihr „Gestell“ verzogen ist und Sie nicht mehr in Ihrer Mitte, in Ihrem Lot stehen? Rolfing®, benannt nach der Begründerin Dr. Ida Rolf, ist eine hochwirksame und effektive Faszientherapie, bei der mit sanfter und doch tief wirksamer manueller Behandlung an den verklebten und verfilzten Faszien gearbeitet wird. Erfahren Sie, wie Rolfing® Ihnen helfen kann, Spannungsfelder in Ihrem Körper nachhaltig aufzulösen und Ihre Bewegungsgewohnheiten sowie Ihre Haltung zu verbessern. Freuen Sie sich über die Möglichkeit, in einem leichten und befreiten Körper zu leben. Klaus-Peter Macke, Heilpraktiker, Certified Advanced Rolfer®, www.macke-rolfing.de

G315m

● Shiatsu – Partnermassage Zeit für- und miteinander Monika Meil 1 Tag, 29.04.2018 Sonntag, 10:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 39,00 € Anmeldung bitte paarweise (Partner, Freunde); Kursgebühr pro Person! Sich gegenseitig mit Massage verwöhnen, ist das Ziel dieses Seminartages.


Gesundheit Gesundheit und Fitness Sie lernen einfach anzuwendende Massagetechniken aus der japanischen Akupressurmassage Shiatsu kennen, aber auch ein paar Griffe aus der klassischen Massage. Diese Massagen helfen, sich entspannter, vitaler und gesünder zu fühlen. Außer der Schulter- und Rückenmassage, die Sie in einer wirksamen Form anzuwenden lernen, werden wir auch wenig beachtete Bereiche massieren, wie z.B. Gesicht, Kopf, Nacken und die Füße. Durch die Anwendung von bestimmten Methoden und Akupressurpunkten können Sie Ihren Partner bei alltäglichen Störungen wie z.B. Kopfschmerzen, nervösen Störungen oder Rückenschmerzen unterstützen. In erster Linie geht es aber auch darum, einen schönen und entspannten Tag miteinander zu verbringen. Bitte mitbringen: Isomatte, 2 Decken, Kissen oder Knierolle, bequeme Kleidung und Massageöl sowie Getränke/Brotzeit und Schreibzeug. Monika Meil, Gesundheitspädagogin (SKA) und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Was bedeutet Kinesiologie eigentlich? Wie funktioniert der Muskeltest? Was hat dies mit meinen Problemthemen in Beziehung, Schule oder Beruf zu tun? Wie kann Kinesiologie mir Selbstvertrauen und Selbstsicherheit geben und mich bei Lösungen unterstützen? Wir beschäftigen uns mit der PsychoNeuroKinesiologie, die uns ermöglicht, die wirklichen Wurzeln unserer Lebensprobleme zu finden und diese zu lösen. Sylvia Götz, Kinesiologie-Coach/Zertifizierter Deep Field Relaxation Practioner

G361m

Sylvia Götz

G351m

„Seit über 13 Jahren begeistert mich meine Arbeit mit Kinesiologie und Deep Field Relaxation. Denn ich staune von Tag zu Tag immer wieder, wie einfach und sanft positive Veränderungen für uns Alle möglich sind.“

● Wechseljahrsbeschwerden und andere Hormonungleichgewichte natürlich regulieren Monika Ehrenreich 1 Abend, 23.04.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 12,00 € Nicht nur Hitzewallungen, sondern auch Übergewicht, Kopfschmerzen, Depressionen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Schwindelgefühl, Muskelschmerzen und vieles mehr können ein Hinweis darauf sein, dass die Hormone nicht mehr im Gleichgewicht sind. Zudem ist die Schilddrüse des Öfteren bei Wechseljahrsbeschwerden beteiligt. Sie erfahren eine Menge über die diversen Erscheinungsbilder von verschiedenen Hormon-Ungleichgewichten, über das Zusammenspiel der einzelnen Hormone und die sie produzierenden Drüsen und welche Möglichkeiten es gibt, den Hormonhaushalt sanft und natürlich zu regulieren. Monika Ehrenreich, Heilpraktikerin G353m

● Kinesiolo... was? – Gesund, glücklich und erfolgreich durch die Kraft der Kinesiologie? Claudia Sitter 1 Abend, 22.03.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 10,00 € Die Kinesiologie ist eine Kombination aus Chiropraktik und traditioneller chinesischer Medizin. Durch den so genannten Muskeltest, ein Biofeedback des Körpers, können Ursachen von Problemen und Blockaden entdeckt und gelöst werden. Ziel der Kinesiologie ist es, Stress abzulösen, die Gesundheit zu stärken, Potenziale zu fördern und glücklicher zu werden. Erhalten Sie einen Einblick in die Kraft der Kinesiologie mit vielen praktischen Tipps und Übungen für jeden Tag. Claudia Sitter, Kinesiologin, Betriebswirtin (B.A.) G354m

● Probleme an der Wurzel packen! – Mit PsychoNeuro Kinesiologie Sylvia Götz 1 Abend, 26.04.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 10,00 €

Raus aus dem Hamsterrad - Gedankengroßputz! The Work nach Byron Katie Sicher ist Ihnen schon aufgefallen, dass es die eigenen Gedanken und Überzeugungen sind, die dazu führen, dass man sich gestresst fühlt, wie ein Hamster im Rad läuft, dass man sich Mühe gibt und sich doch nichts ändert - gleichgültig, ob man über andere, das Leben oder sich selbst urteilt. „The Work nach Byron Katie“ ist eine einfache, effektive Methode durch Fragen an sich selbst, einen neuen Blick auf die Denkgewohnheiten zu werfen. Das Denken bekommt dadurch eine neue Richtung und das eigene Verhalten ändert sich. In diesem Kurs erleben Sie durch eigenes Tun die Wirkungsweise der Methode. Bitte Schreibmaterial mitbringen Ulla Schick, Lehrerin und Heilpraktikerin

G360m

● Gedankengroßputz The Work Ulla Schick 1 Vormittag, 28.04.2018 Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 24,00 €

● Was ist „Walking-In-Your-Shoes“ (WIYS)? Jürgen Schröder 1 Abend, 17.04.2018 Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 10,00 € „Urteile nie über einen Menschen, bevor du nicht über tausend Schritte in seinen Schuhen gegangen bist.“ (Indianische Lebensweisheit) Walking-In-Your-Shoes ist eine neue phänomenologische Selbsterfahrungsmethode. Durch „das Walken (laufen)“ eines Anliegens können tief greifende Antworten und Lösungen für die private oder berufliche Situation gefunden werden. Anders als bei einer Familienaufstellung gibt es keine Aufstellung, und wir schauen auch nicht auf das Familiensystem. Das Verständnis kommt einfach aus der gelaufenen Rolle selbst, indem sie zu dem Anliegen berichtet und auch aufzeigt, was der nächste Schritt zur Lösung sein kann.

BRANCHENSIEGER Vielen Dank für Ihr Vertrauen !

3x Platz 1 ... in den Bereichen

· Freundlichkeit · Beratungsqualität · Medikamentenverfügbarkeit

BRUNNEN-APOTHEKE Dr. Peter Vogg e.K. · Kaiser-Max-Str. 25 · KF Telefon 08341 / 939513 · www.apovogg.de 53


Gesundheit

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesundheit und Fitness Ein Anliegen kann z.B. sein: „ich selbst“, „mein Partner“, „mein Kind“, „eine Person, mit welcher es Konflikte gibt“, „mein blinder Fleck“, „meine berufliche Zukunft“, „meine Berufung“, „mein unentdecktes Potential“ , „eine Entscheidung, die ich fällen muss“. In diesem Vortrag erfahren Sie alles zu WIYS. Jürgen Schröder, Heilpraktiker im Bereich der Psychotherapie G368m

● Tiefenentspannung für Jeden Loslassen mit der Quantenfeldmethode: Deep Field Relaxation Sylvia Götz 1 Abend, 12.04.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Haus D (ehem. Altbau), Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 10,00 € Wir leiden immer mehr unter Stress, selbst unsere Kinder haben bereits Anzeichen, dass all die Anforderungen zu viel sind. Doch wir versuchen, immer weiter zu funktionieren. Viele suchen ihren Weg zur Entspannung in Meditation, Yoga, Qi Gong u.ä.. Doch oft ist hierfür viel Übung notwendig, um in die gewünschte Regeneration zu gelangen. Clif Sanderson hat vor mehr als 30 Jahren eine Methode entwickelt, die er bereits in 29 Ländern gelehrt hat und die es jedem ermöglicht, eine Tiefenentspannung zu erleben. Ein geschulter Anwender führt Sie dabei in die Gedankenstille, so dass Sie ohne Vorkenntnisse sich einfach nur entspannen und loslassen dürfen. Besonders intensiv wird ein tiefer innerer Frieden in einer Deep Field Sitzung empfunden, aus dem Harmonie und Gelassenheit bis in unser tägliches Leben fließt. Die Wissenschaft bestätigt heute, dass durch Tiefenentspannung unsere Selbstheilungskräfte aktiviert werden und wir neue Kräfte sammeln. Sie erfahren mehr über die Vorgehensweise der Deep Field Relaxation und die Hintergründe dieser Methode. Sylvia Götz, zertifizierte DFR-Anwenderin Foto: © Hofschlaeger, pixelio.de

G370m

G372m

● Heilhypnose und Rückführungen

● Aufstellungen

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte Diete Heidrun Hayn 1 Abend, 11.06.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 12,00 € Hypnose ist eine Therapieform, die in einem Zustand tiefer Entspannung durchgeführt wird, wobei alles bewusst und erinnerbar erlebt wird und aktive Mitarbeit erfordert. Die Einsatzmöglichkeiten im körperlichen und psychischen Bereich sind vielfältig, z.B. Asthma, chronische Schmerzen, Magen-Darmprobleme, Suchterkrankungen, Ängste u.v.m. Rückführung kann es ermöglichen, an den Ursprung von traumatischen Ereignissen zu gehen, die sich unserem Bewusstsein entziehen und doch stark wirken. Es kommt zur Auflösung und Umgestaltung von schmerzlichen Emotionen und zur Aktivierung des eigenen Potentials. Diete Hayn, Heilpraktikerin

Systemische Sichtweisen in Familie und Firma Diete Heidrun Hayn 1 Abend, 19.03.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 12,00 € Dieser Abend informiert über die systemische Sichtweise in der Methode des Familienstellens, die in der Psychotherapie schon seit vielen Jahren angewendet wird. Überall, wo Menschen in Beziehung zueinander stehen, bilden sich Systeme wie Familie, Freundeskreis, Firma. Die Dynamik entsteht durch die wechselwirkenden Bewegungen der Einzelnen. Alle Mitglieder spüren, wenn die Ordnung im System gestört ist. Kinder spiegeln diese unbewussten Vorgänge sehr deutlich durch auffälliges Verhalten oder Krankheiten, da sie intuitiv reagieren und u.U. Gefühle und Grundhaltungen bis hin zu schweren Schicksalen von anderen übernehmen. Am Arbeitsplatz können sich Mobbing, Unzufriedenheit und Misserfolg ausbreiten. Es entwickeln sich Symptome, Verstrickungen, Störungen, scheinbar unlösbare Konflikte. Mit der Methode der Aufstellung können diese dargestellt und ein heilendes Lösungsbild entwickelt werden. Die Wirkung kann sich im Inneren des Aufstellenden und im ganzen System entfalten. Dadurch können alle Beteiligten einen guten Platz im System bekommen und sich entlastet fühlen. Anhand zahlreicher Beispiele können Sie die Verstrickungen selbst erkennen und die Lösungsmöglichkeiten dazu. Diete Hayn, Heilpraktikerin

Diete Hayn „Sehr gerne begleite ich als Heilpraktikerin die Menschen auf ihrem Weg der Selbsterkenntnis. Unbewusste Anteile werden dabei erforscht und integriert. Das ermöglicht eine nachhaltig veränderte Sichtweise, Ressourcen werden aktiviert und das Erreichen individueller Ziele unterstützt.“

G371m G369m

● Faszination Wünschelrutengehen Wasseradern und „Störzonen“ mit der Wünschelrute bestimmen Annegret Hörmann 1 Tag, 05.05.2018 Samstag, 13:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 16,00 € In einem kurzen Vortrag berichtet die Kursleiterin zunächst von den Erfahrungen und Ergebnissen einiger sehr verantwortungsvoller und seriöser Rutengänger und von ihren eigenen Erfahrungen. Welche Auswirkungen haben Wasseradern und sog. Erdstrahlen auf die Gesundheit von Mensch und Tier und wie können wir die guten Plätze nutzen? Welche übergeordneten besonderen Kraftlinien finden wir in und um Kaufbeuren? Wir experimentieren gemeinsam, wie mit Hilfe der Wünschelrute kraftgebende Plätze und geopathische Störzonen gefunden und bestimmt werden können: Unterirdische Verwerfungen, Wasseradern, besonders in Kreuzung mit den Globalgitternetzen. Ebenso thematisieren wir die Suche nach Brunnen. Jeder Teilnehmer erhält verschiedene einfache Wünschelruten zum Ausprobieren. Einfache Wünschelruten werden leihweise zur Verfügung gestellt, können auf Wunsch auf privater Basis ab 5 € bei der Kursleiterin erworben werden. Bitte mitbringen: Etwas zum Trinken Annegret Hörmann: 08331-494243 54

● Spielend abnehmen mit Hypnose Diete Heidrun Hayn 1 Abend, 26.02.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 12,00 € Dieser Abend informiert über die Möglichkeit, Gewichtsreduktion durch Heilhypnose sehr effektiv zu unterstützen. Die Einsatzmöglichkeiten im körperlichen und psychischen Bereich sind vielfältig. Heilhypnose wird in einem Zustand tiefer Entspannung durchgeführt, wobei alles bewusst und erinnerbar erlebt wird und aktive Mitarbeit erforderlich ist. Die Idee dahinter ist: Ihr Unterbewusstsein wird effektiv und nachhaltig auf eine gesunde, Ihrem Gewichtsziel förderliche Ernährung umgestellt. Plötzlich macht es Spaß, sich gesund zu ernähren. Der Hunger nach Süßem etc. verschwindet, die Ernährung findet wieder bewusst statt. Ihre neu gewonnene Einstellung zur Ernährung wird fest verankert, durch erlernte Selbsthypnose unterstützt und kann fortan automatisch wirken. Ein Skript kann für 1 € bei der Kursleiterin erworben werden. Diete Hayn, Heilpraktikerin AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

G373m

● Chakra und Aura Diete Heidrun Hayn 1 Abend, 16.04.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 12,00 € Möchten Sie mehr erfahren über die Kraftzentren und Leitbahnen, durch die Ihr Körper mit Lebensenergie versorgt wird? Möchten Sie wissen, welche Bedeutung ein ungestörter Energiefluss im Körper hat, wie stark sich Blockaden auf körperliches, seelisches und geistiges Wohlbefinden auswirken? Über die Naturkraft Kundalini und ihr Potential? Über den Einfluss von Farben und Klängen? Entdecken und fördern Sie diese Fähigkeiten bei sich selbst, nutzen Sie alle Sinne! Es erwarten Sie viele Informationen über den Energiekörper, eine schöne Meditation, einfache Übungen zur Harmonisierung und zum Auftanken, die Sie in Ihren Alltag integrieren können. 2 € für das ausführliche Skript werden am Kursabend eingesammelt. Diete Hayn, Heilpraktikerin

Wir suchen für den Bereich Gesundheit (Gymnastik/Fitness und Yoga) qualifizierte Kursleiter/innen. Wenn Sie sich angesprochen fühlen, besuchen Sie einfach unsere Homepage www.vhs-kaufbeuren.de für weitere Informationen zu Konditionen, Voraussetzungen und Qualifikationen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Kultur Kultur und Gestaltung

Kunstgeschichte

Malen und Zeichnen

ge, „kann ich das gut genug“, oder ähnliche kreativitätshemmende Gedanken können erst einmal abgelegt werden, da es verschiedene Verfahrensweisen gibt, die einen Erfolg garantieren. In erster Linie geht es darum, Freude und Leichtigkeit im spielerischen experimentellen Umgang mit verschiedenen Farben und Materialien zu wecken. Sie lernen zu malen und zu rollen, Farbe auf Glasplatten aufzutragen und anschließend auf Papier zu drucken. Verschiedene Materialien (Netze, Gräser) Collagenelemente, dicke Tuschelinien können mit in den Monotypie-Prozess eingearbeitet werden, ebenso Linien und Zeichnungen mit Farbstiften sowie Acrylmalereien. Das nennt man dann Mix-Media-Arbeit. Lassen Sie sich überraschen! Mitzubringen: Malkittel, Lappen, Glas, Linolwalze 1020 cm breit, Acrylfarben und Pinsel, soweit vorhanden; kann sonst von der Kursleiterin gestellt werden. Materialkosten für sonstige Malutensilien: 10 bis 20 €. Monika Hess, Kunsttherapeutin

K003m

K020m

● Aquarell für Einsteiger und Fortgeschrittene

● Jeder kann zeichnen lernen!

K001m

● Kunstgeschichte Theresa Tyroller 5 Abende, 30.04.2018 - 11.06.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 45,00 € Erforschen Sie mit mir die großen Epochen der Kunst in der Malerei und Architektur: Von der Romanik bis zur Moderne. Theresa Tyroller, Fachlehrerin für musisch-technische Fächer (Kunst)

Neu

Regina Leonhart 10 Vormittage, 26.02.2018 - 14.05.2018 Montag, 09:30 - 11:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 93,00 € Ob Stillleben, Portraits, Blüten oder Landschaften, lassen Sie sich von der Natur inspirieren, im Kleinen wie im Großen. Ganz nebenbei erlernen Sie so die grundlegenden Techniken der Aquarell-Malerei, verfeinern und entwickeln Sie Ihren eigenen Stil. Bitte mitbringen: Lappen, Wischtücher oder Küchenkrepp Malmaterialien werden im Kurs besprochen, bitte bringen Sie Vorhandenes mit. Foto: © Cordula Kerlikowski, panthermedia.net

Ramón Ramirez Guevara 12 Abende, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 17:20 - 19:20 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 112,00 € „Jeder normale Mensch, der einigermaßen gute Augen hat und bei dem Augen und Hände gut koordiniert sind - der zum Beispiel imstande ist, einen Ball aufzufangen - kann zeichnen lernen.“ (Betty Edwards) Dieser Workshop basiert auf der erfolgreichen Methode der amerikanischen Zeichenlehrerin Betty Edwards. Zeichnen kann wirklich JEDER erlernen - so wie in der Regel jeder Lesen, Schreiben, Radfahren oder Autofahren gelernt hat. Wir zeichnen Portraits und Stillleben. Bitte mitbringen: 1 Skizzenblock - mindestens (DIN A4), 1 Bleistift 4B, 1 Bleistift HB, 1 Graphitstift 4B, Klebeband, 1 nicht wasserfester schwarzer Filzstift, 1 Radiergummi oder ein weißer Plastikradierer, ein Dosenspitzer.

K021m

● Kreatives Zeichnen Shannon Pyper 10 Vormittage, 02.03.2018 - 18.05.2018 Freitag, 10:00 - 11:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € Zeichnen nach Vorlage bzw. Modell in eigener Interpretation und Sichtweise. Das Gefühl für räumliche Zusammenhänge und Proportionen zu bekommen, Licht und Schatten einzufangen, die Entwicklung eines unverfälschten individuellen Ausdrucks und letztendlich der Spaß am Zeichnen sind das Ziel. Wir arbeiten mit - von den Kursteilnehmern selbst aufgebauten - StilllebenArrangements und sitzen uns gegenseitig Modell für figürliche Arbeiten oder in Kombination. Bitte mitbringen: Zeichenpapier mind. Größe Din A 3; Bleistifte (B1-B8) bzw. Graphitstifte, Kohle, Rötel, Knetgummi; Pastellkreiden, Buntstifte, Jaxon-Kreiden (Ölkreiden). Wer möchte - Wasservermalbare Buntstifte oder Filzstifte, Pinsel, Aquarellfarben und Lappen. Hierfür bitte aquarell-geeignetes Papier mitbringen. Shannon Pyper, Künstlerin und diplomierte Absolventin der Meisterschule für Mode und Design, München

Christa Mitterer Nach dem Studium an der Kunstakademie in München begann ich 1968 mit viel Begeisterung auch an Volkshochschulen zu unterrichten, besonders Portraitzeichnen. Die von mir entwickelte „Kästchenmethode“ hat so manchem den Einstieg in das Zeichnen erleichtert.

K004m

● Aquarell für Einsteiger und Fortgeschrittene Regina Leonhart 10 Nachmittage, 27.02.2018 - 05.06.2018 Dienstag, 14:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 93,00 € Beschreibung s. K003 Bitte mitbringen: Lappen, Wischtücher oder Küchenkrepp Malmaterialien werden im Kurs besprochen, bitte bringen Sie Vorhandenes mit. K005m

● Mix-Media und weitere kreative Techniken

Neu

Monika Hess 2 Abende, 10.04.2018, 17.04.2018 Dienstag, wöchentlich, 18:00 - 21:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Werkraum Gebühr: 44,00 € Der Ausspruch von Joseph Beuys: „Jeder Mensch ist ein Künstler“, soll in die Tat umgesetzt werden. Die FraFoto: © Pixeltheater · Fotolia.com

K022m

Ramón Ramírez Guevara Seit über 20 Jahren arbeite ich als freischaffender Künstler - Kunst ist mein Leben. Ich komme aus Mexiko, und mein Weg hat mich über mehrere Stationen mit meiner Familie nun nach Kaufbeuren geführt. Seit vielen Jahren bin ich auch als Dozent für Malerei, Kunstgeschichte und Trickfilm tätig - ich liebe es, bei meinen Kursteilnehmern kreative Impulse zu wecken und zu fördern.

● Grundkurs Zeichnen – Portrait für Anfänger Christa Mitterer 1 Tag, 16.06.2018 Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 38,00 € Sie lernen das genaue Beobachten, das Schärfen der Sinne für Proportionen als Voraussetzung für das Zeichnen. Über die Hinführung zum Erkennen und Empfinden von Formen erarbeiten wir Zeichnungen zum Thema Portrait. Keine Vorkenntnisse erforderlich! Bitte mitbringen: Zeichenpapier/-block DIN A 3, Bleistift 2B, Radiergummi, Spitzer Pause: 1 Stunde, Brotzeit und Getränk können mitgebracht werden. Materialkosten von 3 € werden im Kurs abgerechnet. Ein Skript kann ebenfalls im Kurs erworben werden. Christa Mitterer, Zeichenlehrerin. 55


Kultur

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Kultur und Gestaltung Textiles Gestalten

K023m

● Zeichnen: Akt, Portrait Für Anfänger und Fortgeschrittene Andrea Ernst 9 Abende, 01.03.2018 - 17.05.2018 Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 102,00 € Der Körper des Menschen steht hier im Mittelpunkt. Von Kopf bis Fuß erschließen wir uns dieses wunderbare Objekt durch genaue Beobachtung mit Hilfe kompetenter, einfühlsamer Unterstützung. Die Vermittlung anatomischer Kenntnisse und des räumlichen Zeichnens sind eine wichtige Grundlage für die Umsetzung des Wahrgenommenen. Die Kosten für das jeweilige lebende Modell (männlich und weiblich) sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte mitbringen: Zeichenblock-Papier ab 30x40 cm, verschiedene Papierbogen, nach Belieben: Bleistifte weich (B1-B8), Tusche & Feder, Pinsel; Kohle, Kreiden, auch farbig Und natürlich: Lust am Zeichnen Wer im Stehen arbeiten möchte, bringt bitte eine leichte Staffelei mit. Andrea Ernst, Künstlerin, Akademie der schönen Künste München, Werkkunstschule Krefeld

Gestalten

Neu

K100m 

● (Heim-) Werken für Frauen: „Selbst ist die Frau“ Theresa Tyroller 5 Abende, 26.02.2018 - 09.04.2018 Montag, 18:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Werkraum Gebühr: 63,00 € Materialkosten: 7,00 € Gemeinsam erkunden wir die wichtigsten Werkzeuge einer Werkzeugkiste und wenden diese an, um uns mit den grundlegendsten handwerklichen Techniken einen eigenen „Alltagshelfer“ herzustellen. Kosten für die Werkstücke werden zusammen mit der Kursgebühr eingezogen. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Theresa Tyroller, Fachlehrerin für musisch-technische Fächer (Werken) Foto: © cboswell, panthermedia.net K101m

● Kräuter- und Balkonkästen bepflanzen und individuell gestalten Ulf von Lühmann 1 Abend, 14.05.2018 Montag, 17:00 - 19:30 Uhr Kolping Akademie Kaufbeuren, Bereich Gartenbau, Fischerweg 2, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 6,00 € In Zusammenarbeit mit der Kolping Akademie Kaufbeuren. Dieser Kurs spricht alle an, die Kräuter- und Balkonkästen gestalten und als Schmuck bzw. für die Küche nutzen möchten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten werden je nach Aufwand im Kurs abgerechnet. Bitte bringen Sie geeignete Pflanzgefäße mit. Ort: Kolping Akademie Kaufbeuren, Bereich Gartenbau, Fischerweg 2, (Füssener Straße stadtauswärts Richtung Süden, nach der Jet-Tankstelle links abbiegen) Ulf von Lühmann, Gärtnermeister 56

K202m 

● Nähwerkstatt: Ein Mantel für viele Möglichkeiten

K200m

● Nähwerkstatt: Nähen mit OverlockNähmaschine

Neu

Brigitte von Messner 1 Tag, 24.02.2018 Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 30 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 44,00 € Eine der besten Erfindungen im Bereich Nähen ist diese Maschine. Nähen, Versäubern und Abschneiden einer sauberen Kante erfolgen in einem Arbeitsgang. Vielen ist diese Nähmaschine fremd und ungewohnt, weil das Arbeiten mit ihr – 4 Konen einfädeln – ein wenig kompliziert und aufwendig erscheint. Dem ist allerdings nicht so, im Gegenteil, es ist sehr einfach und leicht handzuhaben. In diesem Kurs lernen Sie Ihre Maschine kennen: Das Einfädeln und Einstellen der einzelnen Fäden für eine perfekte Naht. Sie werden mit elastischen Materialien, wie z.B. Jersey, Bündchenware, elastischer Baumwollstoff usw. arbeiten und Werkstücke erstellen. Die Overlock-Nähmaschine ersetzt NICHT eine herkömmliche Nähmaschine. Für diesen Kurs benötigen Sie zusätzlich Ihre klassische Nähmaschine. Bitte mitbringen: Nähmaschine und Overlock-Nähmaschine, Konen (Nähgarn für Overlock in 4(!) verschiedenen Farben zum Einstellen Ihrer Nähmaschine. Die üblichen Nähutensilien wie: Stecknadeln, Scheren, Schneiderkreide, Lineal, Maßband, Trenner (das heilige Schneiderwerkzeug) usw., Sprühstärke Verschiedene elastische Stoffe: Mindestens 1,30m x 1,40m, Gebühr für Schnitte 10 € wird direkt bei der Kursleitung bezahlt. Kleingruppe: Maximal 8 Teilnehmer!

Brigitte von Messner 1 Tag, 29.04.2018 Sonntag, 09:00 - 18:00 Uhr, 30 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 50,00 € Ein Mantel, der aus einem sehr einfachen Schnitt (Raglan) gefertigt wird und durch die Verarbeitung der unterschiedlichsten Stoffe eine Erscheinung von elegant bis verrückt zulässt. Raglan ist eine Schnittvariante, in welcher die Ärmel in einem sehr einfachen System eingesetzt werden und der sich hervorragend den Körperformen seiner Trägerin anpasst. Die leichte Art/ Form ist ideal für alle Kleidergrößen und Körperformen geeignet. Sie benötigen: Bei Stoffen, die das Zuschneiden in nur einer Richtung erlauben: 3,00m x 1,40m Bei Stoffen, die das Zuschneiden in zwei Richtungen erlauben: 2,50m x 1,40m Gebühr für Bügeleinlage und Schnitt 15 € wird direkt bei der Kursleitung bezahlt. Bitte die Stoffe vorab waschen !!!! Es ist keine Näherfahrung nötig, auch Anfänger und Näheinsteiger sind herzlich willkommen. Bitte mitbringen: Nähmaschine; wenn vorhanden auch Overlock, Nähgarn, Scheren für Stoff und Papier, Stecknadeln, Maßband, Lineal, Schneiderkreide oder Doppelkopierrad, Ersatznadeln für die Nähmaschine, Nähnadeln, und das heilige Schneiderwerkzeug DER TRENNER. Kleingruppe: Maximal 8 Teilnehmer!

K201m 

K203m

● Nähwerkstatt: Etui-Kleid für den Alltag, fürs Büro und auch feiertauglich

● Nähwerkstatt: Taschen

Brigitte von Messner 1 Tag, 24.03.2018 Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr, 30 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 50,00 € Schmale Kleider stehen jeder Frau, von Elfenhaft bis Rubens. In schwarz das Ausgehkleid schlechthin, in bunt ein wahrer Figur-Schmeichler. Frau kann nicht genug davon haben, aus leicht elastischen Materialien ist es bequem und sieht immer schick aus. Also nichts wie ran und den Schrank mit Kleidern füllen. Schnitte für jede Figur und Typ vorhanden. Unkosten für Schnitt, Bügeleinlage 12 € werden direkt bei der Kursleitung bezahlt. Bitte Stoffe mit etwas Stretch Anteil kaufen Stoffmenge Gr. 36 – 44: 1,50 m x 1,40 m; Gr. 46 – 54: 2,30 m x 1,40 m Es ist keine Näherfahrung nötig, auch Anfänger und Näheinsteiger sind herzlich willkommen. Bitte mitbringen: Nähmaschine; wenn vorhanden Overlock; Nähgarn, Scheren für Stoff und Papier, Stecknadeln, Maßband, Lineal, Schneiderkreide oder Doppelkopierrad, Ersatznadeln für die Nähmaschine, Nähnadeln, und das heilige Schneiderwerkzeug DER TRENNER. Kleingruppe: Maximal 8 Teilnehmer!

Brigitte von Messner 1 Tag, 12.05.2018 Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr, 30 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 50,00 € Sie wollen eine Tasche, die sonst keiner hat, etwas ganz Besonderes. Hier ist der Kurs dafür. Und Taschen kann Frau ja nie genug haben. Vielleicht eine schicke Abendtasche, eine große Einkaufstasche, eine WochenendeReise-Tasche, einen Turnbeutel, eine Badetasche, etwas Buntes, etwas Witziges – lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf. Verwirklichen Sie Ihre Wunschvorstellungen. Bitte vorab mit der Kursleitung in Verbindung setzen. Feste Stoffe, Leinen, Kunstleder, Gobelin, Brokate, spezielle Taschenstoffe, Feste Stoffe für Übergardinen, Polsterstoffe, Wachstuch und von allem mindestens 1m x 1,40 m Reißverschlüsse, Knöpfe, passende Futterstoffe aus Baumwolle Bitte keine elastischen Stoffe Pro Schnitt 7-10 € werden direkt bei der Kursleitung bezahlt. Bitte mitbringen: Nähmaschine; wenn vorhanden Overlock, Nähgarn, Scheren für Stoff und Papier, Stecknadeln, Maßband, Lineal, Schneiderkreide oder Doppelkopierrad, Ersatznadeln für die Nähmaschine, Nähnadeln, und das heilige Schneiderwerkzeug DER TRENNER. Kleingruppe: Maximal 8 Teilnehmer!

Neu

Neu

facebook vhs Kaufbeuren

Neu

AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

56


Kultur

Kultur und Gestaltung

K204m

● Nähwerkstatt: Sommerkleid

Neu

Brigitte von Messner 1 Tag, 16.06.2018 Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr, 30 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 50,00 € Allein schon das Wort „Sommerkleid“ lässt unsre Herzen höherschlagen und regt unsere Phantasie an. Ein wunderbares Essen draußen, eine leichte Brise und wir im himmlischen Outfit. Genau ein solches werden wir machen, weiblich luftig, feminin und vor allem bequem. Sie können aus 2 Modellen wählen, eines ist schmal, und das andere hat einen ausgestellten Rock. Bitte mitbringen: Nähmaschine; wenn vorhanden Overlock; Nähgarn, Scheren für Stoff und Papier, Stecknadeln, Maßband, Lineal, Schneiderkreide oder Doppelkopierrad, Ersatznadeln für die Nähmaschine, Nähnadeln, und das heilige Schneiderwerkzeug DER TRENNER. für schmale Kleider: 1,80 m X 1,40 m für weite Kleider: 3,5m x 1,40 m leichte Baumwollstoffe, elastische Baumwollstoffe, leichter Jeans, Jersey, leichter Gabardine, Viscosemischungen Gebühr für Schnitte 7-15 € wird direkt bei der Kursleitung bezahlt. Bitte alle Stoffe vorab waschen !!! Lassen Sie Ihrer Fantasie einfach freien Lauf und gestalten Sie nach ihren Wünschen. Es ist keine Näherfahrung nötig, auch Anfänger und Näheinsteiger sind herzlich willkommen. Kleingruppe: Maximal 8 Teilnehmer! K205m 

● Nähwerkstatt: UFO – unfertige Objekte zu Ende bringen

Wir spielen mit Streifen, Formen, Farben und Quiltlinien. An diesem Wochenende entsteht ein kleiner Wandquilt in freier Schnitttechnik und mit freien Quiltlinien. Kleinere gestaltete Flächen werden in größere Flächen eingebettet und ergeben ein spannendes Wandbild. Nur für geübte Näherinnen, die sich auf freies Arbeiten einlassen wollen. Bitte mitbringen: Patchwork-Zubehör, Nähmaschine, Materialliste wird zeitnah versandt. Eli Thomae, Diplom-Designerin (FH), BBK, Tel. 08344-1219 K211m

● Offenkantige Applikationen 

Neu

Patchwork Eli Thomae 2 Tage, 08.06.2018, 09.06.2018 Freitag, 19:30 - 22:30 Uhr Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause Studio Eli Thomae, An der Halde 4, 87656 Germaringen Gebühr: 63,00 € Offenkantig zu applizieren gibt die Möglichkeit, interessante geometrische Formen zu gestalten. Wir werden einen Kreis oder ein Herz „auflösen“ und mindestens zweifarbig arbeiten. - Ein interessantes Experiment Bitte mitbringen: Patchworkzubehör, Nähmaschine, UniStoffe (evtl Batikstoffe oder falsche Unis) Eli Thomae, Diplom-Designerin (FH), BBK, Tel. 08344-1219 D055m

● Quiltgruppe Elgimomo – Arbeitskreis Montag, 19:30 - 22:00 Uhr Termine: 5.2./5.3./16.4./7.5./11.6./2.7.2018 Studio Eli Thomae, An der Halde 4, 87656 Germaringen Alle, die Spaß am Patchen und Quilten haben, sind eingeladen zu einem Erfahrungsaustausch.

Wir planen gemeinsam ein „Programm“ oder Aufgabenstellungen. Wir freuen uns über neue MitquilterInnen! Leitung: Eli Thomae, Tel.: 08344 1219 Finanzielles wird direkt im Arbeitskreis geregelt. Homepage: thomae-germaringen.de D056m

● Jörgi-QuiG Offene Quiltgruppe – Arbeitskreis Freitag, 19:30 - 22:30 Uhr Termine: 23.2./23.3./27.4./18.5./29.6./27.7..2018 Studio Eli Thomae, An der Halde 4, 87656 Germaringen Alle, die Spaß am Patchen und Quilten haben, sind eingeladen zu einem Erfahrungsaustausch. Wir planen gemeinsam ein “Programm“ oder Aufgabenstellungen. Wir freuen uns über neue MitquilterInnen! Leitung: Eli Thomae, Tel.: 08344 1219 Finanzielles wird direkt im Arbeitskreis geregelt. Textilstudio Eli Thomae, An der Halde 4, 87656 Germaringen Homepage: thomae-germaringen.de

D060m

● „Spitzentreff“ – Arbeitskreis Klöppeln Rita Rathje Wir treffen uns alle 3 Wochen im Generationenhaus, Baumgarten 32, Kaufbeurer Altstadt. Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr: 17.2., 10.3., 31.3., 21.4.2018 Dienstag von 18:30 bis 21:30 Uhr: 15.5., 26.6., 17.7., 7.8.2018

Neu

Brigitte von Messner 1 Tag, 23.06.2018 Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 40,00 € Liegt da nicht schon seit ewigen Zeiten so ein Bündel Stoff im Eck, teilweise zusammengenäht, noch ein paar zugeschnittene Teile daneben? Genau um diese Projekte geht es in diesem Kurs. Unfertige Projekte zu Ende bringen und endlich tragen, und nicht nur vom neuen Kleid oder Hose oder, oder träumen. Bringen Sie einfach Ihre unfertigen Nähprojekte mit und wir bringen sie in Form. Bitte nur mit funktionierenden Maschinen zum Seminar kommen, wir haben keine Ersatz-Maschinen Bitte mitbringen: Nähmaschine; wenn vorhanden Overlock, Nähgarn, Scheren für Stoff und Papier, Stecknadeln, Maßband, Lineal, Schneiderkreide oder Doppelkopierrad, Ersatznadeln für die Nähmaschine, Nähnadeln, und das heilige Schneiderwerkzeug DER TRENNER. Kleingruppe: Maximal 8 Teilnehmer! K210m 

● Artquilt an einem Wochenende

Neu

Patchwork Eli Thomae 3 Tage, 16.03.2018 - 18.03.2018 Freitag, 16.03.2018, 19:30 - 22:30 Uhr Samstag, 17.03.2018, 09:00 - 17:00 Uhr, 60 Min. Pause Sonntag, 18.03.2018, 09:00 - 12:00 Uhr Studio Eli Thomae, An der Halde 4, 87656 Germaringen Gebühr: 82,00 € 57


Kultur

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Kultur und Gestaltung Fotografie K300m

● Crash-Kurs für digitale Foto-Neulinge Einführung in den Umgang mit dem eigenen Fotoapparat Peter Ernszt 1 Abend, 06.03.2018 Dienstag, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 24,00 € Sie haben eine Digitalkamera, sind aber mit deren vielfältigen Funktionen noch nicht so vertraut, wie Sie sich das gerne wünschen? In diesem Crash-Kurs bekommen Sie speziell Antworten auf Fragen zu Ihrer Digitalkamera. Egal, ob es sich dabei um eine Spiegelreflex- oder Kompaktkamera handelt. Das Können Ihres Apparates wird klar und logisch, Schritt für Schritt veranschaulicht. Technische Fragen, wie Aufbau und Menüstruktur der Kamera, Einstellungen zu Blende, Verschlusszeit, Brennweite, Weißabgleich und ISO/ASA-Werten werden verständlich erklärt. Ebenso die Motivprogramme, der Autofokus und die Belichtungsvarianten. Bringen Sie Ihre eigene Kamera und die dazu gehörige Bedienungsanleitung mit. Kleingruppe: Um individuell auf die Fragen zu Ihrer Kamera eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzt. Wichtig: Bitte Akkus vorher laden, evtl. Ersatzakkus mitbringen! Bitte geben Sie bei der Kursanmeldung Ihr genaues Kameramodell und möglichst auch Ihre EMailadresse mit an. Peter Ernszt, Reise- und Fotojournalist K305m

● Bildgestaltung – Voraussetzung für gute Fotos Für alle, die noch bessere Fotos machen wollen Peter Ernszt 1 Abend, 13.03.2018 Dienstag, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 20,00 € Zwei Bilder vom gleichen Motiv. Warum wirkt das eine Foto brav und langweilig, während das andere Foto interessant und spannungsgeladen ist? Auf die richtige Bildgestaltung kommt es an! Machen Sie mehr aus Ihren Bildern, indem Sie die Regeln der Bildgestaltung kennenlernen und anwenden. Peter Ernszt, Foto- und Reisejournalist, Buchautor und Bildgestaltungsexperte, zeigt Ihnen anhand von Bildbeispielen, worauf Sie achten sollten, damit zukünftig bessere Bilder entstehen. Jeder Teilnehmer kann bis zu 5 Bilder (als digitale Datei oder als Fotoabzug) mitbringen, die analysiert und besprochen werden. K306m

● Fotoworkshop: Fotografieren statt Knipsen Theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen Peter Ernszt 2 Tage, 17.03.2018, 21.03.2018 Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr, 60 Min. Pause Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 73,00 € Zielgruppe: Digitalfotografen, die bessere Bilder machen wollen Die Werbung vermittelt uns oft den Eindruck, dass man nur auf den Auslöser zu drücken braucht, um zu per58

fekten Fotos zu kommen. Wenn wir aber nicht nur Erinnerungsbilder knipsen wollen, sondern in der Fotografie ein kreatives Hobby suchen, stoßen wir schnell an die Grenzen der Automatikfunktionen. Die Ergebnisse entsprechen oft nicht unseren Vorstellungen. Wo hört Knipsen auf und fängt Fotografieren an? Bildgestaltung, Bildaufbau und Linienführung, das richtige Licht, Räumlichkeit im Bild, Gestalten mit Farben und Formen, mit der Schärfentiefe sowie Dynamik und Bewegung darstellen, all das sind geeignete Mittel für bessere Bilder. Wie und wann diese eingesetzt werden, zeigt Ihnen der Foto- und Reisejournalist Peter Ernszt in diesem Workshop. Sie benötigen: Eine Digitalkamera (vorzugsweise eine Spiegelreflex- oder Systemkamera), welche die Möglichkeit der Zeit- und Blendenvorwahl hat, einen Blitz (möglichst ein externes Blitzlicht) sowie ein Stativ. Sie sollten mit Ihrer Kamera vertraut sein. Am Besprechungsabend werden die Ergebnisse präsentiert und ausführlich besprochen. Jeder Teilnehmer kann 5 Bilder vom Fotokurs sowie 5 andere Bilder (auf USB-Stick) mitbringen. Um einen optimalen Kurserfolg zu gewährleisten, ist die Anzahl auf 8 Teilnehmer begrenzt. Vorkenntnisse: Grundlegende Kamerakenntnisse oder Besuch des Kurses „Crash-Kurs für digitale Fotoneulinge“ Für evtl. Rückfragen bitte bei der Anmeldung ihre eMail-Adresse angeben.

Samstag, 14:00 - 18:00 Uhr Photorazzi Studios, Gewerbestraße 46, Geb. L1, I. OG, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 96,00 € Erlernen Sie die Grundlagen der Portrait-Fotografie: Bildaufbau, Posingtipps, verschiedene Möglichkeiten der Lichtsetzung und deren Bildwirkung, sowie den Einsatz von Blitzen. Für den Kurs werden erfahrene Models engagiert inkl. Modelvertrag. Bitte mitbringen: DSLR- oder Systemkamera mit Blitzschuh und geeignetem Objektiv (ideale Brennweite zw. 50 - 200 mm), geladene Akkus und leere Speicherkarten. Stativ wird nicht benötigt. Kleingruppe: Um individuell auf Ihre Fragen eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen begrenzt. Gebühr inkl. Studionutzung und Modellhonorare Fredi Scholze arbeitet seit 2010 als Fotograf, v.a. auch in der nationalen und internationalen Wettbewerbsszene. Mehr Informationen erhalten Sie auf seiner Homepage unter www.photorazzi.de. Foto: Fredi Scholze

K307m

der Volkshochschule Kaufbeuren Peter Ernszt Treffen in der Regel jeden ersten und dritten Freitag im Monat, 19 bis 22 Uhr in der vhs Kaufbeuren, Spitaltor 5 Termine: 2.3., 16.3., 6.4., 20.4., 4.5., 18.5., 1.6., 15.6., 6.7., 20.7., 3.8. und 17.8.2018 Nähere Informationen bei Peter Ernszt: 08341-100681 oder peter.ernszt@me.com, außerdem unter www.akfkaufbeuren.de Ziel des Arbeitskreises ist es, die fotografischen Kenntnisse und Fähigkeiten weiterzuentwickeln und zu verbessern. Dazu gehören Bildgestaltung, Bildbearbeitung und Fototechnik ebenso wie gemeinsames Fotografieren, Bildbesprechungen und die Bildpräsentation. Finanzielles wird direkt im Arbeitskreis geregelt.

● Fotoworkshop: Fotografieren wie die Profis Peter Ernszt 2 Tage, 21.04.2018, 25.04.2018 Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr, 60 Min. Pause Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 73,00 € Zielgruppe: Jeder, der sich für anspruchsvolle Fotografie interessiert Sie verfügen über Grundkenntnisse beim Fotografieren? In diesem Workshop wollen wir diese Kenntnisse vertiefen und in die Praxis umsetzen. Der Foto- und Reisejournalist Peter Ernszt zeigt Ihnen, wie Profis ihre Aufnahmen machen und gibt Tipps, was dabei zu beachten ist. Nicht Masse, sondern Klasse ist gefragt. Das perfekte Foto ist das Ziel. Welche Aufnahmetechniken dafür notwendig sind und was Sie für eine gute Bildgestaltung beachten müssen, erfahren Sie in diesem Workshop. Am Mittwochabend werden die Ergebnisse präsentiert und ausführlich besprochen. Um einen optimalen Kurserfolg zu gewährleisten, ist die Anzahl auf 8 Teilnehmer begrenzt. Sie benötigen: Eine Digitalkamera (vorzugsweise eine Spielgelreflexkamera), welche die Möglichkeit der Zeitund Blendenvorwahl hat, einen Blitz (möglichst ein externes Blitzlicht) sowie ein Stativ. Voraussetzung: Gute Kenntnisse der Kamera und/oder Besuch der Kurse „Crash-Kurs für digitale Fotoneulinge“ / „Fotografieren statt Knipsen“. Bitte beachten: Dieser Kurs ist kein Grundkurs für Kameratechnik Bitte E-Mail-Adresse für evtl. Rückfragen des Kursleiters angeben (freiwillig). K308m

● Portrait-Fotografie lernen für Einsteiger Grundlagen guter Portraitbilder einfach erklärt Fredi Scholze 1 Tag, 17.03.2018

D050m

● Arbeitskreis Fotografie

Literatur K400m

● Kreatives Schreiben Peter Suska-Zerbes 12 Abende, 27.02.2018 - 19.06.2018 Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr Gebühr: 84,00 € Kursort: Zu erfragen beim Kursleiter unter 08341/ 74230. „Es freut uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir Ihren Text gerne veröffentlichen würden. Könnten Sie sich bitte …“ Träumen Sie bisweilen auch von einer solchen Nachricht. Natürlich können wir durch die Teilnahme an diesem Kurs dies nicht versprechen, aber dass Sie diesem Ziel etwas näherkommen können, da sind wir ganz sicher. Schreiben können viele, aber aus ihrer Fähigkeit Geld zu machen, dazu fehlt es oft an rein „handwerklichen“ Kenntnissen, aber die lassen sich durch systematisches Üben und Ausprobieren erlernen. Es fehlt Ihnen an Ideen? Die Erfahrungen der letzten Kurse haben gezeigt, dass sich dies durch Kreativitätstechniken ändern lässt. Keine Vorkenntnisse erforderlich Soweit Sie dies wünschen, können Sie sich vom Kursleiter für Ihre schriftlichen Arbeiten über Internet detaillierte Anregungen geben lassen. Peter Suska-Zerbes ist Träger des Schwäbischen Literaturpreises 2009.


Kultur

Kultur und Gestaltung D070m

● Schreib schon! Schreibkreis Kreatives Schreiben Dieser Arbeitskreis führt unterschiedliche Schreib-Projekte durch. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Peter Suska-Zerbes, Leiter des Arbeitskreises unter 08341/74230 bzw. unter peter.zerbes@gmx.de D080m

● Lebendige Literatur: „Poetentreff“ Freies Lesen von Lyrik und Prosa Ingeborg v. Rumohr-Neumann 1 Abend, 17.03.2018 Samstag, 19:00 - 21:30 Uhr Hotel Goldener Hirsch, Kaiser-Max-Str. 39-41, 87600 Kaufbeuren Ingeborg v. Rumohr moderiert Dichterlesungen als zwangloses Zusammensein von Gästen und Schreibenden, Anfängern und „alten Hasen“, welche ihre eigenen Gedichte, Gedanken oder Kurzgeschichten spontan und ohne Scheu im geschützten Rahmen vortragen wollen. Mitwirkende und Gäste sind ohne Voranmeldung willkommen. Schirmherr der Reihe „Lebendige Literatur“ ist Oberbürgermeister Stefan Bosse. Eintritt ist jeweils frei! Hotel „Goldener Hirsch“, Jörg-Lederer-Raum, 1. Stock Leiterin: Ingeborg v. Rumohr, Tel.: 08346-1472 (12:00 18:00 Uhr) Bei Nachfragen wegen der Organisation: Siegfried Kyek, Tel. 08341-9602121 Kontakt: autorenkreis-allgaeu@t-online.de Nächster Termin für den „Poetentreff“: Samstag, 20. Okt. 2018

Musik K505m

Open-Air-Konzert der vhs-Jazz-Bigband

● Gitarre – Anfänger ohne Notenkenntnisse – Liedbegleitung und Melodiespiel Wolfgang Juppe 12 Abende, 28.02.2018 - 13.06.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 84,00 € Entdecken Sie ein neues Hobby für sich. Sie wollten schon immer Gitarre spielen, kommen aber alleine nicht voran. Dieser Kurs zeigt die Grundlagen des Begleitspiels mit einfachen Akkorden. An Beispielen aus unterschiedlichen Musikrichtungen werden Schlagtechniken und Zupfmuster erlernt. Einführung in das Notenlesen und Übungen mit Tabulaturen führen zu erstem Melodiespiel. Grundlagen des Gitarrespiels werden gezeigt und wertvolle Tipps (wie Spiel mit Kapodaster und Begleitungen auf einfachere Tonarten umwandeln), helfen Ihnen, endlich spielen zu können. Bereits nach wenigen Wochen werden Sie im Freundes- oder Familienkreis mit Ihren Darbietungen und Fortschritten überraschen. Keine Vorkenntnisse nötig, wir beginnen bei Null. Bitte eigenes Instrument und Schreibzeug mitbringen. Rückfragen an den Kursleiter: 08341-62226 oder 0162 74 05154 Foto: © Jorma Bork, pixelio.de

D081m

● Lebendige Literatur: „Poetentreff“ – Schreibwerkstatt

K506m 

Ingeborg v. Rumohr-Neumann 8 Abende, 07.02.2018 - 05.09.2018 Mittwoch, 17:00 - 19:30 Uhr Hotel Goldener Hirsch, Kaiser-MaxStr. 39-41, 87600 Kaufbeuren Jeden 1. Mittwoch im Monat (außer Januar) von 17:00 - 19:30 Uhr: 7. Februar, 7. März, 4. April, 2. Mai, 6. Juni, 4. Juli, 1. August, 5. September 2018 Hotel Goldener Hirsch, Kaiser-Max-Salon, 1. Stock, Kaiser-Max-Str. 39 – 41, Kaufbeuren Im Sinne einer Schreibwerkstatt treffen sich Schreibende aus der Region. Schreibende und Gäste sind ohne Voranmeldung willkommen. Schirmherr der Reihe „Lebendige Literatur“ ist Oberbürgermeister Stefan Bosse. Der Eintritt ist frei. Leiterin: Ingeborg v. Rumohr, Tel.: 08346-1472 (12:00 18:00 Uhr) Organisation: Siegfried Kyek, Tel.: 08341-9602121 E-Mail: autorenkreis-allgaeu@t-online.de Am 1. Mittwoch im Dezember ab 17:00 Uhr laden wir zu einer Jahresabschluss-Feier im Hotel Goldener Hirsch, Erdgeschoss ein. (Bitte anmelden)

Wolfgang Juppe 12 Abende, 27.02.2018 - 19.06.2018 Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 84,00 € Lassen Sie sich vom Gitarrespielen inspirieren und lernen Sie das entspannende Hobby besser kennen. Jeder, der etwas Vorkenntnisse im Gitarrenspiel besitzt, ist in diesem Kurs willkommen. Sie spielen schon ein wenig die wichtigsten Akkorde (C, D, E, G, A, e-moll und a-moll ). Ihr Ziel ist es, bei der Begleitung die Grundakkorde flüssiger zu wechseln und das Akkordrepertoire zu erweitern. Begleitungen, einfache Anschlag- und Zupftechniken mit Daumen und Fingern, selbstständiges Umgehen mit Akkordsymbolen, Griffschrift und Tabulaturen werden verfeinert. Bei den Beispielen aus verschiedenen Musikstilen wird für jeden etwas dabei sein. Der Kurs ist die Fortführung von Herbst-/Wintersemester. Wer aber schon ein wenig spielt, kann gleich in diesen Kurs einsteigen. Die wichtigsten Grundakkorde sollten es schon sein. Einfaches Notenspiel in der ersten Lage ist eine Bereicherung, aber nicht zwingend nötig.     Bitte eigenes Instrument und Schreibzeug mitbringen.

● Gitarre spielen mit Vorkenntnissen

Neu

D001m

● Kammerorchester

AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

Erlernen des Zusammenspiels Daniel Herrmann Dienstag, 20:00 - 22:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 30,00 € Weitere Informationen erhalten Sie beim Leiter des vhs-Kammerorchesters, Daniel Herrmann, Tel. 08341 / 9602604.

Leitung: Tiny Schmauch Samstag, 09.06.2018, 11:00 - 13:00 Uhr Das Open-Air-Konzert findet im Spitalhof vor dem vhs-Gebäude statt, zwischen vhs und Kunsthaus (Bei schlechtem Wetter im Haus St. Martin)

D002m

● Arbeitskreis Jazz-Band Tiny Schmauch Montag, 19:30 - 21:30 Uhr Termine: 19.2., 26.2., 5.3., 12.3., 19.3., 9.4., 16.4.,23.4., 14.5., 4.6., 11.6., 18.6., 25.6., 2.7., 9.7., 16.7., 30.7.2018 Ludwig Hahn Sing- und Musikschule, Johannes-HaagStr. 26, 87600 Kaufbeuren, Jazzkeller vhs-Jazzband: Jazz spielen, Jazz erleben Jazz spielen in einer Bigband. Zusammen mit Gleichgesinnten Jazz-Songs und Latin-Stücke erarbeiten, das Zusammenspiel von Bläsern und Rhythmus erarbeiten, und auch, in die Improvisation einsteigen. Neben dem „Erleben“ auch „Zuhören“ und „Reagieren“ in der Musik und beim Musizieren entdecken. In Registerproben der einzelnen Bläsersätze wird auch musikalisch an Dynamik, Phrasierung und Stilistik gearbeitet. Die Rhythmik steht beim Jazz immer im Mittelpunkt, dazu geht es beim Bigband-Spiel auch um die Aufgabe und Funktion jedes einzelnen Instruments. Jazz: Swing, Bebop, Mainstream, Oldtime, Modern, Latin, Bossanova, Groovy, Funky, Eigenes, Standards, Balladen, gespielt in einer Band, offen für alle Instrumente und SängerInnen. Ideen der TeilnehmerInnen sind herzlich willkommen, nach Möglichkeit wird darauf gerne eingegangen. Voraussetzungen: Fähigkeiten am Instrument. Hilfreich zudem etwas Wissen um Dur und Moll, sowie Tonleitern. Der Arbeitskreis Jazz-Band der vhs startete im Oktober 2010. Er wird fortlaufend, jeweils 15-18 Abende pro Semester, durchgeführt. Einsteiger sind jederzeit herzlich willkommen. Der Arbeitskreis verwaltet sich selbst. Finanzielles wird direkt im Arbeitskreis geregelt. Für Schüler und Studenten ist die Teilnahme derzeit gebührenfrei. Zur kompletten Bigband fehlen meist Posaunen und Trompeten. Grundsätzlich ist jedes Instrument weiter willkommen! Leitung: Tiny Schmauch, Ludwigstraße 42, 87600 Kaufbeuren, Tel. mobil: 0170-2430629, Email: tinyschmauch@t-online.de, www.tiny-schmauch.de

Konzert der vhsJazz-Bigband

Leitung: Tiny Schmauch Samstag, 24.03.2018, 11:00 - 13:00 Uhr Das Jazz-Konzert findet in der Sparkassen-Passage statt, Ludwigstraße 26, Kaufbeuren

59


Kultur

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Kultur und Gestaltung D003m

● Blockflötenkreis

Donnerstag, 16:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Für mittelschwere drei- bis sechsstimmige Werke des 16. bis 18. Jahrhunderts. Vorkenntnisse erforderlich! Leitung und Information: Ingeborg Schwägerl, Tel. 08341-65057

Anna Kühn

D006m

Ich tanze seit 18 Jahren und habe verschiedene Tanzstile ausgeübt. Im Jahr 2004 habe ich Salsa entdeckt und mich sofort verliebt. Andere lateinamerikanische Tänze folgten. Das Tanzen ist für mich die beste Therapie. Man kann loslassen, sich entspannen und einfach Spaß haben. Jeder tanzt anders, jeder ist ein Original und das macht es noch interessanter.

● Arbeitskreis „Happy Vocals“ Singen, so dass es Spaß macht! 28.02.2018 - 20.06.2018, Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Pfarrei Heilige Familie, Am Sonneneck 45, Kaufbeuren, Pfarrsaal Wir wollen unsere Stimmen zum Klingen bringen und moderne, sowie bekannte Gospel singen, jedoch auch Melodien aus dem Pop-, Rock- und Jazzbereich kennenlernen, eben Gospel & More. Richtig singen – so, dass es Spaß macht Im Arbeitskreis werden die Grundlagen für gesundes Singen (Stimmbildung, Atemtechnik usw.) erarbeitet. Mit spielerischen rhythmischen Übungen erarbeiten wir den Groove der Songs. Wer: Alle, die Freude am Singen haben, Sängerinnen und Sänger, die noch nie in einem Chor gesungen haben, aber ihre Stimmen gerne entdecken möchten, gerne auch Sängerinnen und Sänger, die bereits Chorerfahrung haben. (Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, aber hilfreich.) Leitung: Konni Link, langjährige Erfahrung als Chorleiterin (staatlich anerkannt), Vocal Coach, zertifiziert für Complete Vocal Technique in der Chorpraxis Weitere Informationen und Anmeldung bei: konnilink@gmx.de, Tel. 08341 5179

Tanz K551m

● Salsa Shines für leicht Fortgeschrittene – Tanzen nur für Frauen Anna Kühn 12 Abende, 01.03.2018 - 21.06.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:15 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 90,00 € Salsa ist ein Musikstil und auch ein moderner lateinamerikanischer Tanz, der zu dieser Musik getanzt wird. Es gibt nicht nur eine Salsa, denn Salsa wird in jeder Region unterschiedlich getanzt. In diesem Kurs lernen Sie Salsa „auf der Linie“ kennen, der Stil ist hauptsächlich von L.A. und Puerto Rican Style beeinflusst. Beim Salsa Shines handelt es sich um spezielle Schrittkombinationen, die man ohne Partner tanzt. Sie lernen die Grundschritte, Drehungen, Wendungen, Wellen oder wie man mit Schultern und Hüften arbeiten kann. Sie können diesen Kurs auch parallel zu einem Salsakurs für Paare machen, weil dieser Kurs Ihnen die Chance gibt, die Grundschritte zu üben und Ihren einzigartigen Stil zu entwickeln. Sie lernen die wichtigsten Grundschritte und trainieren zugleich Ausdruck und Körperbewusstsein, werden selbstbewusster und fühlen sich sexy. Salsa ist mehr als nur ein Tanz, es ist eine Mischung aus Lebensfreude, Entspannung, Spaß und ein bisschen Erotik. Dieser Kurs ist für Frauen jeglichen Alters, die Tanz und Fitness mit Spaß verbinden wollen. Vorkenntnisse: Grundschritte Salsa Shines Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, bequeme und saubere Schuhe (möglichst mit heller Sohle), mit denen man sich leicht drehen kann (dicke Socken gehen auch, bitte keine High Heels), Getränk und Handtuch Anna Kühn, Tanzlehrerin und begeisterte Tänzerin 60

K552m

● Salsa Shines & Latino Mix – Tanzen nur für Frauen Anna Kühn 12 Abende, 02.03.2018 - 15.06.2018 Freitag, 19:00 - 20:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 70,00 € In diesem Kurs lernen Sie die Grundschritte von 4 lateinamerikanischen Tänzen – Salsa (1. Hälfte vom Kurs), Bachata, Merengue und Reggaeton. In jedem Stil tanzen wir eine kurze Choreografie. Jede Stunde ist in zwei Phasen aufgeteilt: Am Anfang wärmen wir uns auf, die restliche Zeit tanzen wir. Der Kurs richtet sich ausschließlich an Frauen. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Salsa – („Shines L.A. und Puerto Rican Style“) hat afrokaribische und europäische Wurzeln und ist eine Mischung aus verschiedenen Rhythmen wie Mambo, Son, Cha-Cha-Cha oder Rumba. Bachata – kommt aus der Dominikanischen Republik. Er ist mit dem Merengue, dem kubanischen Son und dem kolumbianischen Cumbia verwandt. Ein sehr romantischer und erotischer Tanz ohne viele Figuren. Merengue – kommt auch aus der Dominikanischen Republik, wird aber mittlerweile wie Salsa auf der ganzen Welt getanzt. Merengue kann wirklich jeder lernen, weil der Rhythmus sehr signifikant ist und die Grundschritte nicht kompliziert sind. Es macht viel Spaß! Reggaeton – kommt aus der Karibik, eine Mischung aus Reggae und Hip-Hop. Reggaeton ist sehr populär bei der jüngeren Generation und sehr sexy. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, bequeme und saubere Schuhe, mit denen man sich leicht drehen kann (dicke Socken gehen auch, bitte keine High Heels oder Schuhe, die den Boden schädigen könnten), Getränk und Handtuch. Anna Kühn, Tanzlehrerin und begeisterte Tänzerin

K560m

● Line Dance – WorkshopReihe für Junggebliebene 65 plus Corinna Stadler 6 Vormittage, 24.02.2018 - 07.07.2018 Samstag, 09:00 - 10:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 45,00 €

Kurstermine: 24.2./ 3.3./ 14.4./ 12.5./ 9.6./ 7.7.2018 Der „Linien-Tanz“ fasziniert Jung und Alt, Frauen und Männer, Tanzanfänger und Tanzwütige und erfreut sich derzeit immer größerer Beliebtheit. Das liegt sicherlich auch daran, dass „Frau/Mann“ keinen Tanzpartner braucht. Im Line Dance bewegt man sich in einer Gruppe nebenund hintereinander. Wir tanzen zu Country-, Rock-, Popund Schlagermusik. Musik hören und sich nach wohlklingenden Melodien rhythmisch in einem angemessenen Tempo zu bewegen, macht Spaß, schafft eine beschwingte Seele und zaubert ein Lächeln hervor. Hinzu kommen Geselligkeit, gute Laune und nette Unterhaltung. Line Dance trainiert die Gedächtnisleistung, die Koordinationsfähigkeit, das Gleichgewicht, kann vor Alzheimer schützen, hält jung und tut etwas für die Fitness. Wussten Sie schon: eine Stunde Tanzen verbraucht so viele Kalorien wie eine Stunde Holzhacken. Und was macht wohl mehr Spaß? Diese Line Dance-Workshop-Reihe ist speziell für alle Junggebliebenen 65 plus, die sich gerne locker, aber nicht hektisch, ohne Partner bewegen möchten. Probieren Sie es doch einfach mal aus. Voraussetzung: Teilnahme an der Workshop-Reihe im Herbst-/Wintersemester 2017/2018. Wir empfehlen bequeme, saubere Schuhe. Bitte ein Getränk mitbringen. Corinna Stadler, Westerntänzerin Foto: © majorosl66, panthermedia.net K561m

● Line Dance – Workshop-Reihe für Fortgeschrittene 1 Corinna Stadler 6 Vormittage, 24.02.2018 - 07.07.2018 Samstag, 10:45 - 13:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 75,00 € Kurstermine: 24.2./ 3.3./ 14.4./ 12.5./ 9.6./ 7.7.2018 Line Dance ist eine Tanzform zu Country- und Popmusik. Man tanzt alleine in einer Gruppe mit, welche sich aus beliebig vielen Personen zusammensetzt. Ein Tanzpartner wird nicht gebraucht. Die ganze Line Dance-Gruppe bewegt sich in Linien voroder nebeneinander. Die Tänze sind passend zur Musik choreographiert und die vorgegebenen Schrittfolgen werden langsam einstudiert und geübt. Allgemeine „Tanz-Vorkenntnisse“ sind deshalb nicht erforderlich. In so einer Formation mitzutanzen ist für jedermann ein tolles Erlebnis. Line Dance ist leicht erlernbar, steigert das allgemeine Wohlbefinden und trainiert das Gedächtnis. Line Dance bringt ein großes Stück Lebensfreude, man lernt viele nette Menschen kennen und es kann zu einem tollen Hobby für Ihre Freizeitgestaltung werden. Line Dance ist ganzheitliche Fitness für Körper und Geist. Im Mittelpunkt steht die Freude an Bewegung zu toller Musik, gepaart mit viel Schwung und guter Laune. Jeder kann mitmachen - es gibt keine Altersgrenze. Voraussetzung: Teilnahme an den bisherigen Einsteiger-Workshops 2016/2017/2018 und für alle Line Dancer mit fundierten Grundkenntnissen. Spezielle Westernkleidung ist nicht notwendig. Wir empfehlen bequeme, saubere Schuhe. Bitte ein Getränk mitbringen. Corinna Stadler, Westerntänzerin K562m

● Line Dance – Workshop-Reihe für Fortgeschrittene 2 Corinna Stadler 6 Nachmittage, 24.02.2018 - 07.07.2018


Kultur

Kultur und Gestaltung Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 90,00 € Beschreibung siehe K561m Voraussetzung: Teilnahme an den bisherigen Fortgeschrittenen-Workshops ab 2013 und für alle Line Dancer mit viel Tanzerfahrung. Kurstermine: 24.2./ 3.3./ 14.4./ 12.5./ 9.6./ 7.7.2018 Spezielle Westernkleidung ist nicht notwendig. Wir empfehlen bequeme, saubere Schuhe. Bitte ein Getränk mitbringen. Corinna Stadler, Westerntänzerin

Wir backen Vollkornbrote aus frisch gemahlenem Vollkornmehl, u.a. ein schnelles Brot, das gleich gebacken werden kann, Knäckebrot und auch ein Brot, das uns den ganzen Kurs begleitet. Dazu bereiten wir schmackhafte vegetarische Brotaufstriche zu. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Küchenpapier und eine Restebox.

K570m

Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 07.03.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 10,00 € Asiatische Entengerichte kennt wohl fast jeder. Doch die Kunst besteht darin, die Ente richtig zuzubereiten. Dazu gibt es ein Geheimnis! Dieses werden wir ergründen, z. B. knusprige Ente, Ente süß-sauer und Ente mit Curry. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste

● Schuhplatteln mit den Wertachtalern Burschenplattler und Bankeltanz für JederMANN Wolfgang Meichelböck 4 Abende, 26.02.2018 - 19.03.2018 Montag, wöchentlich, 19:30 - 21:00 Uhr Ludwig Hahn Sing- und Musikschule, Johannes-HaagStr. 26, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 25,00 € Nur für Männer! Der Schuhplattler zählt zu den bekanntesten Ausdrucksformen des bayerischen Brauchtums und fördert zudem Konzentration, Beweglichkeit, Ausdauer und Balance. Lernen Sie bei uns Schritt für Schritt bayrische Schuhplattler, wie sie in unserer Region bekannt sind. Traditionell werden diese nur von Burschen getanzt, die mit ihrem Können beeindrucken wollen. Durch verschiedene Variationen ist das Platteln für jedes Alter geeignet. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und Halbschuhen oder Turnschuhen. Den Kursraum finden Sie im Untergeschoß der Singund Musikschule, Raum U 04. In Kooperation mit dem Trachtenverein D‘Wertachtaler Kaufbeuren Foto: © Ramona Drewinger

Kulinarisches K600m

● Vom Korn zum Brot – neue Rezepte Brotbackkurs Ute Vogel 1 Abend, 06.03.2018 Dienstag, 18:15 - 21:15 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 €

K601m

● Enten-Gerichte

K602m

● Asiatische Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten Priska Reisinger 1 Abend, 12.03.2018 Montag, 18:15 - 21:15 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 6,00 € Wir werden aus verschiedenen Ländern Asiens, Gerichte von Fisch und Meeresfrüchten zubereiten. Fisch oder Meeresfrüchte und viel Gemüse, exotische Gewürze und Würzsoßen werden zu pikanten Gerichten. Diese Gerichte sind auch für Vegetarier, die die asiatische Küche lieben, ein Gaumenschmaus. Materialkosten werden zusammen mit der Gebühr abgebucht. Bitte Restebox mitbringen.

K603m

● Gar-Küche Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 14.03.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Die Gar-Küchen in Asien sind sehr beliebt. Und man kann sie überall finden. Mit ein paar Rezepten aus Thailand, Vietnam usw. bereiten wir die leichten und schnellen Gerichte zu. Immer ein Genuss! Sie werden nicht glauben, was die Asiaküche alles zu bieten hat. Der Kurs soll einen kleinen Einblick in die Asien-Garküchen geben. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste K604m

● Sushi Gerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 21.03.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € In Asien und nicht nur in Japan sind Sushi-Gerichte überall beliebt. An jeder Ecke kann man sie dort finden. Auf verschiedene Art machen wir gemeinsam tolle und leckere Sushi-Gerichte. Für Anfänger ist das genau der richtige Kurs. Die Rollen werden mit Gemüse, Thunfisch oder Lachs gefüllt. Ebenso lernen wir die Zubereitung verschiedener Dips. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste Foto: © photographee, panthermedia.net K605m

facebook vhs Kaufbeuren

Kochkurse: bitte beachten

Die Kursleitung besorgt einige Tage vor Kursbeginn für alle angemeldeten Teilnehmer die notwendigen Lebensmittel und weitere Zutaten, um das angekündigte Programm durchführen zu können. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass unentschuldigte Teilnehmer neben der Kursgebühr auch mit den bereits verauslagten Materialkosten belastet werden. Bitte bei allen Kochkursen mitbringen: Geschirrtuch, Schürze, Schreibzeug und Restebox, gerne auch ein scharfes Messer.

● Getreide-Vielfalt: Quinoa, Amaranth, Emmer usw. Ute Vogel 1 Abend, 10.04.2018 Dienstag, 18:15 - 21:15 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Es gibt mindestens 13 Getreidearten und mind. 3 Pseudo-Getreidearten. Bekannt sind nur wenige. Wir backen Kleingebäck und bereiten schmackhafte Speisen aus Quinoa, Emmer und Co. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Küchenpapier und eine Restebox. K606m

● Frühlingsrollen  Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 11.04.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr 61


Kultur

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Kultur und Gestaltung Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Diese asiatische Vorspeise gibt es in verschiedenen Varianten, ob mit Hackfleisch oder Hähnchenfilet oder auch vegetarisch mit Gemüse. Keine sind so gut wie diese Frühlingsrollen mit vielfältigen Soßen z.B. Sambal Oelek oder süß-sauer usw. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste K607m

● Vegetarische Gerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 18.04.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Die vegetarische Küche ist in Asien sehr beliebt und man kann wunderbare Gerichte lecker und schnell zubereiten; mit exotischen Gewürzen und verschiedenen Gemüsen werden leckere Speisen serviert. Sie werden staunen wie gut vegetarisch in Form von Auflauf, Eintopf oder gebacken bei ihren Gästen ankommt. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste K608m

● Süßspeisen kalt und warm – regional und international Priska Reisinger 1 Abend, 23.04.2018 Montag, 18:15 - 21:15 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 6,00 € Dieser Abend gehört den süßen Leckereien, wie Strudel, Auflauf, Cremespeise und Dessert in Verbindung mit Früchten. Wir werden uns mit den Grundrezepten in verschiedenen Variationen beschäftigen. Gekocht werden dann Allgäuer Süßspeisen, die auch als Hauptgericht gereicht werden können und Cremespeisen, die es als Dessert gibt. Materialkosten werden zusammen mit der Gebühr abgebucht. Bitte Restebox mitbringen. K609m

● Grill-Gerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 25.04.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € In Asien wissen die Menschen, wie man leicht Grillgerichte schnell zubereitet aber trotzdem satt wird. Es ist einfach, lecker und schnell gemacht. Die Grillgerichte werden im asiatischen Raum an jeder Ecke verkauft. Es ist immer Sommer und auch ein leckerer Salat als Bei62

lage ist schnell zubereitet. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Rest K610m

● Brot backen im Holzbackofen Hermann Götzfried 1 Tag, 28.04.2018 Samstag, 10:00 - 14:00 Uhr Märzenburghof, Märzenburgweg 6, Kaufbeuren Gebühr: 32,00 € Im Kurs wird zuerst die Anleitung zum Bau eines Holzbackofens und das dazugehörende richtige und effektive Befeuern besprochen. Anschließend werden Pizza, Hefezopf und verschiedene Brotteige selbst hergestellt und gebacken, um sie dann in gemütlicher Runde im Backstübchen oder auf der Ofen-Terrasse zu verspeisen. Die Teilnehmer erhalten außerdem praktische Tipps zum Garen von Fleisch und zur Zubereitung von Schmorgerichten. Materialkosten werden direkt im Kurs abgerechnet © Foto: paulgrecaud, panthermedia.net K611m

● Kochen mit dem Wok Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 02.05.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € In Asien brät man nicht in der Pfanne, sondern im Wok. Das Braten im Wok geht schneller und ist gesünder. Gesunde und leckere asiatische Köstlichkeiten sind in wenigen Minuten zubereitet. Mit verschiedenen Soßen, Gemüsesorten, Hähnchenfilet oder Garnelen kann man die Gerichte verzaubern. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste K612m

● Nudelgerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 09.05.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € In Asien kann man Nudelgerichte überall finden. Wie z.B. Nasi Goreng aus Indonesien, Die Pho Bo aus Vietnam, welche es in vielen Variationen gibt z.B. mit Garnelen, Hähnchenfilet und Gemüse werden es wunderbare Gerichte, die zu jeder Jahreszeit munden. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste

K613m

● Frühjahrskräuter Ute Vogel 1 Abend, 15.05.2018 Dienstag, 18:15 - 21:15 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Nach dem Winter sind die Frühjahrskräuter Vitaminspender erster Güte. Schmackhafte Speisen mit Bärlauch und Co. erfreuen unseren Gaumen und unseren Körper. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Küchenpapier und eine Restebox. K614m

● Garnelen-Gerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 16.05.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 10,00 € Asiatische Garnelengerichte kennt fast jeder. Doch die Kunst besteht darin, die Garnelen richtig zuzubereiten. Dazu gibt es ein Geheimnis! Dieses werden wir ergründen, z. B. knusprige Garnelen, Garnelen süß-sauer und Garnelen mit Curry. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste K615m

● Thai Gerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 06.06.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, KaufbeurenNeugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € In Thailand gibt es viele verschiedene Gerichte. Kombiniert werden z.B. Hähnchenfilet, Garnelen, Nudeln oder Reis mit Gemüse. Man kann wirklich schmecken, dass die Thaiküche etwas ganz Besonderes ist. Es wird ein bisschen scharf und ein bisschen sauer. Lassen Sie sich überraschen! Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte,  Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste Foto: © Ekaterina Fedotova, panthermedia.net K616m

● Beiwerk zum Grillen: Soßen, Dips und vieles mehr! Priska Reisinger 1 Abend, 11.06.2018 Montag, 18:15 - 21:15 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 14,00 €


Kultur

Kultur und Gestaltung Materialkosten: 6,00 € Wollen sie ihr Angebot am Grillabend erweitern? Wollen Sie Fertiggerichte wie Grillsoßen oder Kräuterbutter durch Selbstgemachtes ersetzen? Es werden Ihnen auch ein paar neue Salatrezepte gezeigt und auch einige Ideen verraten, wie Sie Gemüse oder Früchte am Grillabend anbieten können Materialkosten werden zusammen mit der Gebühr abgebucht. Bitte Restebox mitbringen. K617m

● Schnelle Küche Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 13.06.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € In Asien wissen die Menschen, wie man leicht schnelle Gerichte kocht und trotzdem satt wird. Es ist einfach, lecker und schnell gemacht. Die Schnellküche ist im asiatischen Raum in jedem Haus Standard, weil es in wenigen Minuten leckeres Essen gibt. Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste K618m

● Vegetarische Küche Indiens Ute Vogel 1 Abend, 19.06.2018 Dienstag, 18:15 - 21:15 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, Schulküche Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Indische Gerichte sind weltweit begehrt und der Vegetarismus ist seit jeher ein besonderes Merkmal dieser Küche. Die vegetarischen Speisen sind dank zahlreicher geschmacklicher Kombinationsmöglichkeiten niemals fad oder vorhersagbar. Gemüse, Linsen usw. und viele unterschiedliche Gewürze charakterisieren aufregende Rezepte, die den Körper wärmen und dazu noch gesund sind. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher, Küchenpapier und eine Restebox. Foto: © Arne Trautmann, panthermedia.net

Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste K620m

● Indische Gerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 04.07.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Die Indische Küche ist sehr vielfältig und je nach Region sehr unterschiedlich. Die meisten Gerichte sind Currys in allen Varianten. Passend dazu werden Reis oder Naan Brot usw. gereicht. Das Essen ist wie ein Fest für die Sinne. Lassen Sie sich überraschen! Eine Nachspeise ist auch dabei. Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Bitte mitbringen: Schürze, scharfes Messer, 2 Geschirrtücher, Abfalltüte, Küchenpapier und eine Frischhaltebox für Reste

Styling & Mode K700m

● Erkennen Sie Ihren Typ Farbberatung Christine Pietsch 1 Vormittag, 21.04.2018 Samstag, 09:30 - 12:30 Uhr Kosmetikstudio Pietsch, Breslauer Str. 6, Kaufbeuren Gebühr: 32,00 € Kleingruppe max. 4 Personen Erkennen Sie Ihren Typ und räumen Sie Unsicherheiten aus dem Weg! Sehen Sie selbst, welche Farben Ihnen am besten zu Gesicht stehen, welche Farben Sie jünger aussehen lassen und welche älter, welche Farben Sie krank aussehen lassen und welche Ihre Augen zum Strahlen bringen. Haarfarbe und -schnitt, Schmuck, Brille und ein dezentes Make-up runden das Erscheinungsbild ab und gehören zur Beratung. Die Farbberatung erleichtert das Einkaufen, Fehlkäufe werden dadurch vermieden. Ein persönlicher Farbpass kann erworben werden. Bitte ungeschminkt kommen und einen Fotoapparat mitbringen! Christine Pietsch, Kosmetikerin, Farb- und Stilberaterin

K619m

● Reis-Gerichte Asiatische Küche Dewi Zühlke 1 Abend, 20.06.2018 Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr Gustav-Leutelt-Schule, Schulküche, Turnerstraße 2, Kaufbeuren-Neugablonz Gebühr: 14,00 € Materialkosten: 8,00 € Reis Gerichte in Asien sind meistens Hauptgerichte. Wir haben viele verschiedene Variationen z.B. Gebratenen Reis, Reis Briyani und Gelben Reis mit Curry. Mit verschiedenen Soßen, Gemüsesorten, Hähnchenfilet oder Garnelen kann man die Gerichte verzaubern. Eine Nachspeise ist auch dabei.

Christine Pietsch Das Ziel meiner Arbeit ist erreicht, wenn die Kursteilnehmer das Studio mit einem Lächeln verlassen. “Ich fühle mich wohl in meiner Haut” ist der Zaubersatz, der uns zum Strahlen bringt.

K701m

● Erkennen Sie Ihren Typ Farbberatung Christine Pietsch 1 Vormittag, 12.05.2018 Samstag, 09:30 - 12:30 Uhr Kosmetikstudio Pietsch, Breslauer Str. 6, Kaufbeuren Gebühr: 32,00 € Kleingruppe max. 4 Personen Beschreibung s. K700m Bitte ungeschminkt kommen und einen Fotoapparat mitbringen! Christine Pietsch, Kosmetikerin, Farb- und Stilberaterin

K702m

● Typgerechtes Make-up Christine Pietsch 1 Nachmittag, 21.04.2018 Samstag, 14:30 - 17:30 Uhr Kosmetikstudio Pietsch, Breslauer Str. 6, Kaufbeuren Gebühr: 32,00 € Kleingruppe max. 4 Personen Ein natürliches, typgerechtes Make-up betont Ihre Vorzüge. Sie möchten sich dezent schminken und damit Ihre Ausstrahlung betonen. Es wird gezeigt, wie Sie mit minimalem Zeitaufwand eine super Wirkung erzielen. Im Kurs lernen Sie das Auftragen Ihres Make-ups von der Grundierung bis zum Finish. Kursinhalte: - die perfekte Grundierung für meinen Hauttyp - so bringe ich meine Augen zum Strahlen - Farbempfehlung: kalte oder warme Farben. Bitte ungeschminkt kommen und einen Fotoapparat mitbringen. Christine Pietsch, Kosmetikerin, Farb- und Stilberaterin

K703m

● Typgerechtes Make-up Christine Pietsch 1 Nachmittag, 12.05.2018 Samstag, 14:30 - 17:30 Uhr Kosmetikstudio Pietsch, Breslauer Str. 6, Kaufbeuren Gebühr: 32,00 € Kleingruppe max. 4 Personen Beschreibung s. K702m Bitte ungeschminkt kommen und einen Fotoapparat mitbringen. Christine Pietsch, Kosmetikerin, Farb- und Stilberaterin K704m

● Lassen Sie Ihre Kleider sprechen – Stilberatung Christine Pietsch 1 Tag, 28.04.2018 Samstag, 14:00 - 18:00 Uhr Kosmetikstudio Pietsch, Breslauer Str. 6, Kaufbeuren Gebühr: 43,00 € Kleingruppe max. 4 Personen Der erste Eindruck, den Sie auf eine Person machen, wird niemals vergessen. Typgerechte und harmonische Kleidung, die Ihren persönlichen Stil ausdrückt und die perfekte Farbauswahl geben Ihnen Selbstbewusstsein und machen Sie unschlagbar. Sie erfahren, welche Schnittform Ihre Figur umspielt, Sie älter oder jünger macht, warum Sie sich in manchen Teilen nicht wohlfühlen und welche Sie zum Strahlen bringen. Bitte bringen Sie eine kleine Auswahl aus Ihrem Kleiderschrank mit, vorzugsweise Kleidungsstücke, zu denen Sie Fragen haben. Christine Pietsch, Kosmetikerin, Farb- und Stilberaterin 63


Kultur

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Kultur und Gestaltung K706m

● Verflixt – Verflochten Schicke Flechtfrisuren für jede Gelegenheit Ursula Drewinger 1 Nachmittag, 17.03.2018 Samstag, 14:00 - 16:00 Uhr Ludwig Hahn Sing- und Musikschule, Johannes-Haag-Str. 26, Kaufbeuren Gebühr: 12,00 € Ob Ährenzopf, Kränzchen oder geflochtene Variationen. In diesem Kurs lernen Sie von den Wertachtalern, wie Sie schicke Frisuren für Tänzelfest, Wies‘n und viele andere Gelegenheiten flechten können. Schritt für Schritt zeigen wir individuell passende Flechtfrisuren. Bitte Haarbürste und evtl. Handspiegel mitbringen. Den Kursraum finden Sie im Untergeschoß der Singund Musikschule, Raum U 04. In Kooperation mit dem Trachtenverein D‘Wertachtaler Kaufbeuren Foto: © Ramona Drewinger

Hobby & Freizeit K730m

● Homöopathie für Tiere – was hilft bei Notfällen? Claudia Roos 1 Abend, 09.03.2018 Freitag, 18:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 19,00 € Es gibt über 4000 homöopathische Mittel – wo soll man da anfangen, wenn es sich um einen Notfall handelt? Das Seminar richtet sich an alle Tierbesitzer, die ihre

Stall- bzw. Hausapotheke mit den wichtigsten homöopathischen Mitteln bestücken wollen, um im Notfall gezielt und sicher nach einem passenden Mittel greifen zu können. Inhalte des Seminars: • Einführung in die Homöopathie – Chancen und Grenzen • Was ist ein Arzneimittelbild? • Was ist eine Potenz? • Mach es nach, aber mach es genau nach – Fallbeispiele • Besprechung der wichtigsten Mittel für Notfälle (Schock, Blutungen, Vergiftung, Durchfall, etc.) Bitte Schreibzeug mitbringen. Claudia Roos, Tierheilpraktikerin, Hundephysiotherapeutin K731m 

● Die Körpersprache des Hundes besser verstehen

K732m 

● Hunde-Senioren und Ihre Bedürfnisse

Neu

Dr. Daniela Grote 1 Abend, 19.07.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 10,00 € Ältere Tiere haben veränderte Ansprüche, das ist jedem Hundebesitzer sicher schon aufgefallen. Warum haben ältere Hunde besondere Bedürfnisse? Wie drücken sie sich aus? Braucht das Tier mehr Nähe, weniger Bewegung oder anderes Futter? Bitte Schreibzeug mitbringen.

Neu

Dr. Daniela Grote 1 Abend, 07.06.2018 Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 10,00 € Wir dürfen nie vergessen, dass wir Menschen nur einen Bruchteil der Körpersprache des Hundes wahrnehmen, da es nicht unsere „Muttersprache“ ist. Wenn wir aber die Hunde besser lesen könnten, können wir die Emotionen unseres Tiers besser wahrnehmen – sprich wir können den Hund besser verstehen und schneller angemessen reagieren und handeln. Beispielsweise können auch Kinder besser auf den Umgang mit Hunden vorbereitet und Missverständnisse zwischen Kind und Hund könnten von vornherein vermieden werden. Bitte Schreibzeug mitbringen.

Foto: © damedeesopanthermedia.net,

Naturkundlicher Arbeitskreis Leitung des Arbeitskreises: Tobias Klöck, Telefon 01 52 / 09 16 81 25

D600m

● Exkursion zur Volkssternwarte Buchloe Tobias Klöck, Manfred Simon Dienstag, 13.03.2018,19:00 - 22:00 Uhr 19.00 Uhr Treffpunkt beim Parkplatz am Waldfriedhof in Kaufbeuren zur Bildung von Fahrgemeinschaften (für Selbstfahrer: Führungsbeginn 19.30 Uhr). Wir erleben die Faszination des nächtlichen Sternenhimmels. In der Nacht kann es stark abkühlen, angepasste Kleidung ist notwendig. Die Exkursion findet nur bei klarem Himmel statt. Eintritt: Erwachsene 3 €, Jugendliche (7-17 Jahre) 2 €

an der Straße Richtung Immenhofen/Ruderatshofen. Wir machen uns auf Entdeckungstour rund ums Dümpfelmoos bei Geisenried. Ein Eiszeitrelikt westlich von Marktoberdorf bietet Lebensraum für eine Vielzahl von seltenen Lebewesen und Pflanzen. D602m

● Wasser – ein besond‘rer Saft Johann Bauer Mittwoch, 16.05.2018, 19:30 - 21:30 Uhr DAV Kaufbeuren-Gablonz, Kletterzentrum, Buronstr. 99 (beim DAV-Kletterturm), 87600 Kaufbeuren Was kommt denn da aus dem Gartenschlauch? Ein Stoff der Superlative in jeder Hinsicht. Seine physikalischen, chemischen und biologischen Eigenschaften machen Wasser zu einer nicht genug beachteten und geschätzten Kostbarkeit.

D601m

● Frühling im Dümpfelmoos Tobias Klöck Dienstag, 24.04.2018, 18:30 - 21:00 Uhr 18.30 Uhr, Treffpunkt am Pendler-Parkplatz westlich der B12 unweit der Abfahrt Marktoberdorf-Geisenried

www.vhs-kaufbeuren.de

D603m

● Wanderung um den Weißensee bei Füssen

Tobias Klöck Samstag, 09.06.2018, 08:00 - 15:00 Uhr Treffpunkt um 8.00 Uhr am Parkplatz nördlich des Bahnhofs Marktoberdorf zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Wir machen uns auf eine geologischbotanische Wanderung rund um den Weißensee bei Füssen. Hier haben die Kräfte der Alpenfaltung und der letzten Eiszeit ihre Spuren hinterlassen (leichte Wanderung, Wetterschutz, Mittagsproviant). Rückkehr am frühen Nachmittag D604m

● Wanderung vom Schwanseepark zum Lechfall Tobias Klöck Samstag, 07.07.2018, 07:30 - 15:00 Uhr Treffpunkt um 7.30 Uhr am Parkplatz nördlich des Bahnhofs Marktoberdorf zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Auf die Teilnehmer warten botanische, geologische und kulturhistorische Leckerbissen entlang des Weges (leichte Wanderung, Wetterschutz, Mittagsproviant). Rückkehr am Nachmittag Foto: © Tobias Klöck

64


Gesellschaft Gesellschaft und Leben

Persönlichkeitsbildung

A003m

A001m

Andrea Kühme, Kommunikationstrainerin 1 Abend, 25.06.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € An diesem Abend beschäftigen wir uns damit, wie wir unser Leben im Innen und Außen entrümpeln können. Wir setzen uns auseinander mit den vielen Formen, in denen uns „Gerümpel“ begegnet und was wir loshaben wollen: - weg mit unnötigem Ballast, - weg mit dem Arbeitsstress, - weg mit allem Halbherzigen, - weg mit allen Selbstblockaden und Eigentoren, - weg mit den hohen Ansprüchen, - weg mit den Schuldzuweisungen, - weg mit den „geistigen Viren“, - weg mit den Bremsern. Mit konkreten und praktischen Fragestellungen werden wir uns mit unserem „Gerümpel“ auseinandersetzen.

● Die Kraft der Gedanken Leichter lernen für das Leben mit kinesiologischen Übungen Brigitte Gruber 3 Abende, 10.04.2018 - 24.04.2018 Dienstag, wöchentlich, 18:30 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 27,00 € Je nachdem, aus welchem Blickwinkel man die Probleme betrachtet, die es zu lösen gilt, desto leichter wird manches „Paket“, das wir mit uns herumtragen. Neben kurzen theoretischen Inhalten werden praktische Übungen vorgestellt, damit Sie sorgenfrei in den Tag starten können. Kursinhalt: • Was ist Kinesiologie? • Was speichert unser Gehirn in stressbelasteten Situationen ab? • Wie entsteht ein negatives Selbstbild? • Wie kann ich meine negative Einstellung zum Positiven umwandeln? • Wie kann ich die Wahrnehmung verändern? • Welche Übungen dienen der Balance der Gehirnhälften? Hinweis: 2 € für das Skript werden im Kurs abgerechnet.

● Entrümpeln – für ein befreites Leben!

Andrea Kühme

Claudia Sitter „Ich unterstütze Menschen auf ihrem Lebensweg und schaue mit Ihnen hinter die Kulissen: Warum passiert mir das? Sehr oft liegt die Ursache bei den Glaubenssätzen. Ungesunde Muster lassen sich schrittweise in positive verwandeln und integrieren.“ A002m

● Du bist, was du denkst Claudia Sitter, Kinesiologin und Betriebswirtin Gesundheitsmanagement 1 Tag, 23.06.2018 Samstag, 09:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 34,00 € „Das Leben ist schwer“, „das klappt ja eh nicht“, „immer ich“, „Geld macht nicht glücklich“, „ich bin nicht wichtig“. Kennen Sie den einen oder anderen Gedanken? Glaubenssätze bilden die Grundlage Ihres täglichen Handelns und dienen der Verwirklichung oder Verhinderung Ihrer Fähigkeiten. Glaubenssätze bestimmen, ob Sie Ihre Ziele erreichen oder nicht. Sie beeinflussen, was Sie denken und wahrnehmen, sie bestimmen damit entscheidend über Ihr Leben. In diesem Kurs lernen Sie ungesunde Glaubenssätze zu erkennen und diese in positive umzuwandeln. Gemeinsam arbeiten wir in den Lebensbereichen Familie und Partnerschaft, Gesundheit, Karriere und Finanzen, Glück und Selbstwert. Ein Skript können Sie für 5 € am Kurstag bei der Kursleiterin erwerben. Foto: © contrastwerkstatt · Fotolia.com

„Ich möchte Menschen dabei unter­ stützen, ein glücklicheres, zufriedeneres und erfolgreicheres Leben zu führen. Dafür ist es erforderlich, sich selbst und sein Gegenüber besser zu verstehen sowie die eigenen Blockaden aufzudecken und zu ,entrümpeln‘.“

A004m

● Ich bin dann mal Frau Andrea Kühme, Kommunikationstrainerin 1 Abend, 09.07.2018 Montag, 19:00 - 21:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 8,00 € Gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit ist es wesentlich, bewusster und achtsamer zu leben. Viele Beziehungen gehen auseinander. Woran liegt das? Hat uns Frauen die Emanzipation wirklich gut getan? Ich beobachte, dass viele Frauen in Männerrollen geschlüpft sind und sogar mit Männern um der Karriere willen konkurrieren. Doch was mussten wir dafür opfern? Meines Erachtens unsere größte Stärke: unsere Weiblichkeit.

Neu

A005m

● Eine Einführung in die Lebenskunst mit NLP Martin Mayer, NLP-Lehrtrainer und Fachbuchautor 2 Tage, 17.03.2018 und 18.03.2018 Samstag und Sonntag jeweils 10:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 69,00 € Dieses Seminar ist eine Einführung in die Lebenskunst und in die Kunst des NLP (das Neurolinguistische

Programmieren). NLP untersucht, was Menschen, die etwas erreichen und erfolgreich sind, tun und wie sie denken. Das Seminar wird verständlich und mit Herz gehalten und gibt mit spielerischen Übungen einen ersten Eindruck von NLP. Es ist für alle gedacht, die sich persönlich und beruflich weiterentwickeln wollen. Seminarinhalt: • In einen guten emotionalen Zustand kommen • In bisherigen Problemsituationen wie z.B. Prüfungen in einen Zustand der Stärke kommen • Effektiv kommunizieren und Blockaden auflösen • Angemessene Entscheidungen treffen und Ziele setzen Kopiergeld wird im Kurs abgerechnet.

A006m

● Kreativ-Wochende 

Neu

Martin Mayer, NLP-Lehrtrainer und Fachbuchautor 2 Tage, 03.03.2018 und 04.03.2018 Samstag und Sonntag, jeweils 10:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 69,00 € Wir können unser Leben erfüllter und erfolgreicher machen, indem wir unsere Kreativität ausbauen. In uns steckt mehr kreatives Potential, als wir uns vorstellen können. In diesem Kurs können Sie in spielerischen Übungen, ohne Anspruch an Perfektion, in vielen Bereichen des kreativen Selbstausdrucks experimentieren. Kursinhalt: - Kreativität mit allen Sinnesorganen - Experimentieren mit Farbe, mit Töpferton und mit Stimme - Percussioninstrumenten, Bewegung und Tanz - Mit Theaterimprovisation - Kommunikationsspiele und Phantasiereisen - Kreatives Visualisieren - Flow, ganz in einer Tätigkeit aufgehen - Flexibilität und Phantasie erweitern - Blockaden lösen; Erfindungen und Entdeckungen - Umgang mit Rückschlägen, Absagen, Misserfolgen, Problemen Für jeden ab 16 Jahren geeignet; bitte lockere Kleidung mitbringen.

A007m

● Die 5 Schätze deines „inneren Kindes“ Jutta Gebauer, Heilpraktikerin und Kommunikationstrainerin 1 Abend, 16.05.2018 Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 6,00 € Wie oft finden wir uns in Konfliktsituationen wieder, wo Argumente nicht mehr ankommen, und Situationen vollkommen unrealistisch aufgenommen werden. Das sind Situationen, in denen unser inneres Kind aktiv ist, und sich in seinem Abwehrmechanismus und in seiner Schutzstrategie befindet. An diesem Abend zeige ich Ihnen 5 einfache Möglichkeiten auf, diese Mechanismen und Strategien zu unterbrechen, und sie mit gesunden Vorgehensweisen und Möglichkeiten zu beleuchten. Eine wundervolle und kraftvolle Möglichkeit für ein „erwachsenes Miteinander“. 65


Gesellschaft

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesellschaft und Leben A008m

● Frühjahrsputz für die Seele Siglinde Eschenbach, Systemischer Coach und Dipl.Betriebswirtin 1 Abend, 22.03.2018 Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Altbau, Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 7,00 € Wie wichtig es für einen kraftvoll und freudig gelebten Alltag ist, tägliche Seelenpflege zu betreiben, erfahren Sie an diesem Abend. Überhören wir nämlich unsere Seele, meldet sich unser Körper – mit Beschwerden. Er „beschwert“ sich. Mittels zahlreicher wertvoller Impulse bekommen Sie vielfältigste Möglichkeiten an die Hand, wie Sie fortan optimale Seelenpflege betreiben und sich dadurch glücklicher, gesünder und leistungsfähiger fühlen.

Neu

nach dem Sinn des Lebens - wir spüren ihn. Frei von innerem Druck wird plötzlich vieles leichter! Wir können uns besser abgrenzen, loslassen, klare Worte sprechen, uns selbst motivieren und auch gelassen kommunizieren. Und in schwierigen Zeiten werden diese Momente zu einer „rettenden Insel“, auf der wir immer wieder inneren Halt und Zuversicht finden. In diesem Seminar werden Sie diese neue Technik mit kleinen Bewegungen, Musik und unterstützenden Rhythmen aktivieren können. Später gelingt dies auch gedanklich. So wird positives Denken tatsächlich möglich!

Peter Bergholz Diplompsychologe, 5 Jahre Leiter einer großen evangelischen Lebensund Erziehungsberatungsstelle, danach Aufbau eines Zentrum für Stress- und Angstbewältigung im Odenwald. Seit rund 25 Jahren Referent und Dozent für viele Volkshochschule und Buchautor.

A009m

● Die Entdeckung der inneren Schalter

DIE ENTDECKUNG DER INNEREN SCHALTER Und plötzlich wird alles leichter! Peter Bergholz, Dipl.-Psychologe 1 Tag, 12.05.2018 Samstag, 10:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 39,00 € Erleben Sie, wie einfach es sein kann, seine Gefühle und Gedanken in eine wohltuende, zuversichtliche Gelassenheit zu lenken. Auch mitten aus Ihren persönlichen Problemsituationen heraus. Drei innere Schalter machen dies ohne großen Aufwand möglich. Sie bringen Kohärenz (Harmonie) in die Hirnprozesse und stoppen somit Druck, innere Unruhe, Angst- und andere Stressgedanken sofort. Psyche und Nervensystem gelangen dabei in ein optimales Zusammenspiel. Es sind wunderbar beruhigende, heilsame und inspirierende Momente, nach denen sich jede Seele sehnt. Wir fragen nicht mehr

A010m 

● Folge deinem Traum!

Ein Kursabend für Träumer Mag. Angela Thormann, Trainerin (IHK) und Coach 1 Abend, 23.07.2018 Montag, 18:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 12,00 € Ich bin ganz sicher: Auch du hast einen Traum! Einen, den du als Kind geträumt hast und der deinem Umfeld wahrscheinlich nicht gefiel. Daraufhin hast du ihn versteckt. Sei ehrlich und lausche nach innen. Es ist an der Zeit, dem Traum zu folgen. Wenn du es nicht tust, folgt er dir wie dein Schatten! An diesem Abend geht es darum, den Traum jedes Einzelnen zu benennen und Wege zur

Freundeskreis der Evangelischen Akademie Tutzing e. V. Matthias-Lauber-Haus

Jahresthema 2018: „Anders wirtschaften!?“. März: Woche der Brüderlichkeit „Angst überwinden – Brücken bauen“ April: Solidarische Wirtschaftstheorie – Friedrich Wilhelm Raiffeisen Mai: Sozialistische Wirtschaftstheorie - Karl Marx Juni: Wirtschaftsthema mit regionalem Bezug Weitere Infos unter: www.thomae-germaringen.de/gerd/tutzing 66

Neu

Realisierung zu finden. Möglicherweise gelingt es am Anfang nur, kleine (Teil-)Schritte umzusetzen. „Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt“ (Laotse). Gern erzähle ich, wie es mir mit meinem Kindheitstraum - dem Schreiben - ergangen ist. Viele Jahrzehnte habe ich zur Verwirklichung gebraucht. Bei Interesse lese ich eine Kurzgeschichte aus meinen Büchern. Bitte Schreibmaterial mitbringen. A015m

● In Beziehungen glücklich sein – Workshop Ulla Schick, Heilpraktikerin 1 Nachmittag, 28.04.2018 Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 19,00 € Wollen Sie sich immer wieder wegen derselben Sache mit Ihrer Tochter in die Haare kriegen? Wollen Sie weiterhin von Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin enttäuscht sein, weil einfach nicht das gemacht wird, was besprochen wurde? Die Anlässe für unangenehme und schwierige Situationen in Beziehungen sind vielfältig; man kann sich immer wieder ärgern, traurig sein, wütend oder hilflos fühlen. Wollen Sie die Wahrheit wissen? Es ist allein Ihr Denken über die Situation und Ihr Glauben, dass es anders sein sollte! Und daran können Sie selbst etwas ändern! Lernen Sie im Workshop einen neuen Umgang mit diesen Situationen und Gefühlen kennen und freuen Sie sich darauf, dieses neue Wissen gleich in ihren Beziehungen zu erproben. Wir arbeiten an diesem Vormittag nach der Methode „The Work“ von Byron Katie. Bitte Schreibsachen mitbringen.

Sven Rainer Es ist immer wieder wundervoll für mich zu erleben, wie wir mehr Lebensfreude und Leichtigkeit erfahren können, wenn wir einander wirklich zuhören. Ich teile gerne meine Erfahrungen, wie dies gelingen kann.

A016m

● Wertschätzende Kommunikation Sven Rainer, Kommunikationstrainer 1 Abend, 21.03.2018 Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 8,00 € Kommen Sie in Kontakt durch bewusstes Zuhören! Wie kann ich kommunizieren, so dass ein wertschätzendes und einfühlsames Miteinander möglich ist? Wir können in Kontakt kommen, wenn wir verstehen, worum es unserem Gegenüber geht. Wenn wir unsere eigenen Bedürfnisse und die unseres Gegenübers erkennen und annehmen, können wir gemeinsam nach Lösungen suchen. An diesem Abend werde ich Ihnen Methoden an die Hand geben, die es Ihnen ermöglichen, zu erleben, wie leicht es sein kann, den anderen zu verstehen und wie gut es sich anfühlen kann, verstanden zu werden. Die dafür angewandten Methoden basieren auf den Prinzipien von Marschall Rosenberg und Thomas Gordon. Anschauliche Übungen und Beispiele machen es uns leicht, diese Art der Kommunikation auch im Alltag von Familie, Freizeit und Beruf umzusetzen.


Gesellschaft Gesellschaft und Leben A017m

● Kollegiale Beratung in der Gruppe Für Fachkräfte in Sozialer Arbeit und für Pädagogen Martin Sirch, Dipl.-Sozialpädagoge 2 Abende, 26.04.2018 und 03.05.2018 Donnerstag, wöchentlich, 17:30 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Altbau, Neugablonzer Straße 40 Gebühr: 26,00 € Das Konzept der strukturierten kollegialen Beratung bietet eine effektive Möglichkeit, konkrete Praxisprobleme im Team oder in einer einrichtungsübergreifenden Gruppe zu beraten und Lösungen zu entwickeln, indem • klare Regeln und Zeitvorgaben den Beratungsprozess strukturieren • die eingesetzten Methoden Kreativität und Intuition fördern • emotionale Betroffenheit reflektiert und Anteilnahme erfahren werden kann • systemische Grundhaltungen wie Respekt, Ressourcenorientierung, Perspektivenwechsel und Eigenverantwortung beachtet werden. Der Kurs führt in Grundlagen und den Ablauf der strukturierten kollegialen Beratung ein und ermöglicht das Erproben der erlernten Methoden. In Fortführung des Grundkurses wird die Bildung einer laufenden Beratungsgruppe angeboten.

Recht, Finanzen und Verbraucherschutz A020m

● Testamentsgestaltung Richtig vererben - vorweggenommene Erbfolge Susanne Kristin, Rechtsanwältin 2 Abende, 26.04.2018 und 03.05.2018 Donnerstag, wöchentlich, 19:00 - 21:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Altbau, Neugablonzer Str. 40 Gebühr: 14,00 € Die Testamentsfrage betrifft nicht nur alte und kranke Menschen. Das Ableben eines Menschen bringt ohne entsprechende Regelungen oft große Probleme mit sich. Auch jüngere Menschen können plötzlich versterben, ohne die Erbschaft geregelt zu haben. Am 1. Abend vermittelt die Referentin einen Überblick über die gesetzlichen Bestimmungen der Erbfolge. Was geschieht, wenn nichts geregelt wurde? Es werden aber auch die Möglichkeiten aufgezeigt, die jeder von uns im Rahmen seines Selbstbestimmungsrechtes hat, z.B. indem man durch ein Testament bestimmt, was mit dem Erbe geschehen soll. Dabei ist es wichtig, dass ein Testament rechtswirksam gestaltet wird. Das Thema am 2. Abend ist die vorweggenommene Erbfolge. Ist es sinnvoll, bereits zu Lebzeiten Vermögen an Angehörige zu übertragen? Und wenn ja, in welcher Form?

ler, die Sie mit diesem Testamentstyp machen können. Wir sehen uns Fälle an, die schief gelaufen sind und versuchen daraus zu lernen. Ein Abend (nicht nur) für Eheleute.

Kursabend soll helfen, dass Sie eine eigenverantwortliche und vor allem wirksame Regelung durch entsprechende Vollmachten und eine Patientenverfügung treffen können. Zielgruppe: Menschen jeden Alters Foto: © Randolf Berold, panthermedia.net A024m

● Tipps für Vermieter

Dr. Klaus Grisebach „Mein Anliegen ist, die Teilnehmer fit zu machen für das persönliche und eingehende Beratungsgespräch beim Erbrechtsspezialisten“

A022m

● Mein Wille geschehe

Dr. Klaus Grisebach, Fachanwalt für Erbrecht 1 Abend, 13.06.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 6,00 € Wer zur Vorbereitung des letzten Willens seine Zielvorstellungen aufgeschrieben und seine Vermögensstruktur skizziert hat, will seinen letzten Willen auch wirksam durchsetzen. Wir lernen den erbrechtlichen „Werkzeugkasten“ kennen und bekommen ein Gefühl für die Vorteile  und die Risiken und Nebenwirkungen der jeweiligen Instrumente: Vermächtnis, Pflichtteil, Teilungsanordnung, Strafklausel, Auflage, Bedingung, Ausschlagung u. a.

A023m

● Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung  Christian Fuchsberger, Rechtsanwalt 1 Abend, 15.03.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Altbau, Neugablonzer Straße 40 Gebühr: 5,00 € Krankheiten und Unfälle nehmen auf das Alter von Menschen keine Rücksicht. Wer entscheidet über mein Leben, wenn ich das selbst nicht mehr kann - und insbesondere: wie entscheidet diese Person? Man kann mit geringem Aufwand bereits jetzt für den - hoffentlich nicht eintretenden - Fall der Fälle vorsorgen. Dieser

Dr. Renate Bens, Rechtsanwältin 1 Abend, 21.03.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 6,00 € Das Mietschutzrecht schränkt die Handlungsfreiheit des Vermieters ein. In dem Vortrag zeigen wir Spielräume auf, die trotzdem bestehen – von der Auswahl des neuen Mieters über den Vertragsabschluss bis zur Kündigung eines Miet- oder Pachtverhältnisses bei Gebäuden. Themen sind u.a.: • Wo gibt es Informationen über einen neuen Mieter? • Ausschlusskriterien für neue Mieter? • Formularverträge richtig handhaben • Verhalten gegenüber säumigen Mietern

Dr. Renate Bens ist nach ihrer Tätigkeit als Richterin und Staatsanwältin seit 2008 als Rechtsanwältin tätig. Sie ist Fachanwältin für Strafrecht sowie Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und bearbeitet schwerpunktmäßig Fälle aus dem Wohnraumsowie Gewerberaummietrecht.

A025m

● Elternunterhalt – haften Kinder für Ihre Eltern? Christian Fuchsberger, Rechtsanwalt 1 Abend, 14.06.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Altbau, Neugablonzer Straße 40 Gebühr: 5,00 € Die Kosten einer Heimunterbringung oder Betreuung äl-

A021m

● Das Berliner Testament – die 10 größten Fehler! Dr. Klaus Grisebach, Fachanwalt für Erbrecht 1 Abend, 12.03.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 6,00 € Das Berliner Testament regelt zwei Erbfälle bei Eheoder Lebenspartnern. Es ist beliebt, wird aber leider zu oft gedankenlos angewendet. An diesem Abend  betrachten wir die Testamentsgestaltung als Gratwanderung zwischen Vertrauen, Absicherung, Bindung und Gestaltungsfreiheit. Wir besprechen die 10 größten Feh-

KRISTIN & SCHUR Susanne Kristin Rechtsanwältin Fachanwältin f. Familienrecht Erbrecht

Yvonne Schur Rechtsanwältin Fachanwältin f. Erbrecht Zert. Testamentsvollstrecker (GJI)

Familienrecht • Erbrecht Am Klosterwald 4 | 87600 Kauf beuren | Tel.: 0 83 41 – 9 53 20 Fax: 0 83 41 – 9 53 295 | E-Mail: Schur.Kollegen@t-online.de 67


Gesellschaft

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

Gesellschaft und Leben ter Menschen übersteigt zunehmend deren Renteneinkünfte und das zur Verfügung stehende Vermögen. Wer kommt für den notwendigen Bedarf auf, der Staat oder die Kinder? Was ist zu tun, wenn Eltern Unterhalt oder das Sozialamt Regressansprüche für erbrachte Leistungen geltend machen? Müssen die Kinder ihr Vermögen oder ihre eigenen Rücklagen für die Altersvorsorge für die Eltern ausgeben? A026m

● Baufinanzierung – Wissenswertes rund um die Immobilienfinanzierung Ralf Wachter, Versicherungsmakler 1 Abend, 05.03.2018 Montag, 18:30 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Gebühr: 7,00 € An diesem Abend erhalten Sie allgemeine, neutrale Informationen über die Finanzierung von Immobilien. Wir beschäftigen uns mit folgenden Fragen: • Wer finanziert Immobilien? • Welche Bausteine stehen zur Verfügung? • Fördermittel • Wie viel Eigenkapital brauche ich? • Wie wird ein Darlehen besichert? • Wird ein Darlehen getilgt? • Welche Versicherungen sind sinnvoll und nötig? • Was ist beim effektiven Jahreszins zu beachten? A027m

● Verbraucherzentrale Bayern– Wir helfen entscheiden! 1 Abend, 09.04.2018 Montag, 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr- Anmeldung erforderlich! Ob die Rechnung einer unbekannten Firma ins Haus flattert, unverständliche Posten auf der Telefonrechnung erscheinen, der Versicherungsvertreter schon wieder neue Verträge anbietet oder die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln unklar sind – mit vielfältigen Fragen wenden sich Verbraucher an die Verbraucherzentrale Bayern und bitten um Rat. Bei einem Besuch in der Beratungsstelle München erfahren die Teilnehmer, wie die Verbraucherzentrale organisiert ist und welche Ziele und Aufgaben sie hat. Die Referentin informiert über aktuelle Fälle aus der Rechtsberatung und geht auf die neuesten Tricks unseriöser Anbieter ein.

Leben im Alter

Neu

A029m 

● Pflegegrad und Pflegegeld – Wir beantworten Ihre Fragen! Angelika Ulrich, Pflegeberaterin AOK 1 Abend, 18.04.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:00 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42 Keine Kursgebühr – Anmeldung erforderlich! Das „Risiko“ pflegebedürftig zu werden, kann jeden treffen. Die Pflegetätigkeit wird dabei überwiegend von weiblichen Angehörigen ausgeübt und mehr als 1,4 Million Pflegebedürftige werden zu Hause gepflegt. Dabei steigt der Anteil der vollstationären Pflege mit zunehmender Pflegebedürftigkeit. Mit der Einführung des 2. Pflegestärkungsgesetzes wurden die Bestimmungen reformiert unter Anderem der Pflegebedürftigkeitsbegriff vollständig und die drei Pflegestufen änderten sich in 5 Pflegegrade. An diesem Infoabend bekommen Sie Informationen zu folgenden Fragen: - Wann ist jemand pflegebedürftig und welche Bedeutung hat der Grad der Selbstständigkeit? 68

- Wie werden die Pflegegrade bewertet werden und nach welcher Systematik? - Welche Leistungen bietet die Pflegekasse und was kann die Pflegeversicherung leisten? - Wie sieht es mit der sozialen Sicherung der Pflegepersonen aus? - Woher bekomme ich Infos und Unterstützung zu diesem Thema? Sie haben die Möglichkeit, sich mit der Referentin auszutauschen und Ihre konkreten Fragen zu stellen. A030m 

● Zuhause Wohnen – auch im Alter!

Gesellschaft und Politik

Neu

Renate Dantinger, Dipl. Sozialpädagogin, zertifizierte Wohnraumberaterin 1 Abend, 14.03.2018 Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr Jörg-Lederer-Schule, Neugablonzer Str. 42, 87600 Kaufbeuren Keine Kursgebühr – Anmeldung erforderlich! Die meisten Menschen wünschen sich, so lange wie möglich selbständig in Ihrer eigenen Wohnung und ihrem gewohnten Umfeld leben zu können. Doch das Älterwerden bringt oft auch gesundheitliche Einschränkungen oder Erkrankungen mit sich. Das kann dazu führen, dass beispielsweise Schwellen, Treppen oder Badewannen zu Hindernissen oder Gefahrenquellen werden. Viele Betroffene und deren Angehörige stehen dann vor der Frage, wie eine selbstbestimmte und sichere Lebensführung in der vertrauten Wohnung weiter möglich ist. Um dies zu realisieren, reichen oft schon kleine Tipps und Maßnahmen aus. Eine bedarfsgerechte Anpassung des Wohnraumes, in Kombination mit Hilfsmitteln und Technik, ermöglicht in vielen Fällen den Verbleib in den eigenen vier Wänden. Aber auch ein Badumbau oder der Einbau eines Treppenlifts können sinnvolle Umbaumaßnahmen sein. An diesem Abend werden Ihnen dazu Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt und ein Überblick zu Finanzierungshilfen gegeben. A031m

● Herausforderung Demenz  Gisela Roscher, Dipl.-Sozialpädagogin 1 Abend, 26.04.2018 Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr Jakob-Brucker-Gymnasium Altbau, Neugablonzer Str. 40 Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich! An diesem Abend nähern wir uns dem Krankheitsbild Demenz aus verschiedenen Perspektiven: - Symptome und Diagnostik - Begegnung und Pflege sowie - bestehende Hilfsmöglichkeiten Sie haben die Möglichkeit, sich mit der Referentin auszutauschen und Ihre konkreten Fragen zu stellen. Foto: © obencem, panthermedia.net

Demenz – leben mit dem Vergessen

Man sagt, der Mensch sei die Summe seiner Erfahrungen. Doch was bleibt von jenen Menschen übrig, die ihr halbes Leben vergessen haben? Gibt es für sie Hoffnung auf ein lebenswertes Leben mit dem Vergessen? Demenz wird eine der großen Herausforderung der Zukunft werden. Aktuell liegt die Zahl der Demenzkranken in Deutschland bei mehr als 1,6 Millionen. Und laut Statistik kommen jeden Tag mehr als 100 Neuerkrankte hinzu. Quelle: Spiegel Online

V500m

● Waffenhandel – wie Bayern vom Krieg profitiert Veranstalter: Bündnis für Flüchtlinge Freitag, 16.02.2018 19:00 Uhr Haus St. Martin, Spitaltor 4, Kaufbeuren Eintritt frei Jürgen Grässlin, Publizist und Friedensaktivist V501m

● Das Kloster in Mar Musa-ChristlichMuslimische Zusammenarbeit in Syrien Veranstalter: Bündnis für Flüchtlinge Montag, 12.03.2018 20:00 Uhr Matthias-Lauber-Haus, Bismarckstraße 7, Kaufbeuren Eintritt frei Thomas Amberg, Pfarrer und Islamwissenschaftler

V502m

● Kinofilm „Innenleben“ Drama über eine Familie im syrischen Bürgerkrieg Veranstalter: Bündnis für Flüchtlinge Mittwoch, 18.04.2018 20:15 Uhr Corona Kinoplex, Daniel-Kohler-Str. 1, Kaufbeuren Eintritt 6,00 €

VORHER: MEINEN NACHHER: WISSEN Man kann so viel machen … Ihre Volkshochschule


Junge vhs Schule und Lernen

Ausbildung und Studium

J001m

J006m

● Leichter Lernen ohne Stress

● Ausbildung! Ja, aber welcher Beruf?

Workshop für Kinder ab 7 bis 14 Jahre Brigitte Gruber, Kinesiologin und Coach 1 Vormittag, 03.03.2018 Samstag, 09:00 - 12:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 19,00 € Wir machen eine Reise ins Innere des Gehirns und gehen folgenden Fragen auf den Grund: Wie gelangen die Informationen zum Gehirn? Warum ist Wasser trinken so wichtig? Wie kann ich mein Gehirn entrümpeln? Welche Übungen helfen mir beim Konzentrieren und Koordinieren? Wie kann ich meinen Energietank wieder auffüllen? In diesem Workshop werden die Kinder spielerisch darauf hingeführt, ihre Wahrnehmung bezüglich lernen zu verändern. Mit kinesiologischen Übungen lernen sie sich bei Stress selbst zu helfen. Hinweis: Bitte an bequeme Kleidung denken; 1 € Kopiergeld wird im Kurs abgerechnet.

Jürgen Wendlinger, Bildungsberater Kaufbeuren 1 Nachmittag, 22.03.2018 Donnerstag, 15:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich! Für eine Berufsausbildung stehen dir in Deutschland aktuell mehr als 300 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe zur Verfügung mit einer Ausbildungszeit zwischen 2 bis 3,5 Jahren. Aber welcher Beruf ist für dich geeignet? Wie kannst du die vielen Berufsfelder näher kennenlernen? Welche Onlinetests und Informationsquellen gibt es eigentlich? Und wie kannst du für dich herausfinden, welche Berufe dich interessieren? An diesem Nachmittag kannst du deine Fragen zum Thema Ausbildung stellen. Hinweis: Im Rahmen der Bildungsberatung an der Volkshochschule können auch Termine für Einzelberatungen (Tel. 08341-9996923) vereinbart werden. Die Bildungsberatung wird gefördert durch die Stadt Kaufbeuren.

J002m

● Fit für Mathe! 7. und 8. Klasse Gymnasium 

Foto: © Wilhelm Skiba, panthermedia.net J007m

J003m

● Fit für Mathe! 9. und 10. Klasse Gymnasium 

Neu

Oliver Grän, Nachhilfelehrer 2 Nachmittage, 07.05.2018 und 14.05.2018 Montag, wöchentlich, 14:30 - 16:20 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 21,00 € Wir wiederholen an zwei Nachmittagen wesentliche Grundkenntnisse der Mathematik für Schüler der Jahrgangsstufe 9. Die Wiederholung ist auch geeignet für Schüler der Jahrgangstufe 10, um die Grundlagen aufzufrischen. Ziel ist, auf den weiterführenden Mathematikunterricht vorzubereiten. J004m

● Englisch Vertiefungstraining für Schüler ab 7. Klasse Rosmarie Ruegg, Lernpädagogin 2 Nachmittage Mittwoch, 04.04.2018 und Donnerstag, 05.04.2018, 14:00 - 17:15 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 22,00 € Anmeldeschluss: 22.03.2018 Wie bewege ich mich sicher in und durch die englischen Zeiten? Dieser Kurs richtet sich an alle Schüler ab der 7. Klasse (Mittelschule, Realschule, Gymnasium), die noch unsicher sind im Gebrauch der englischen Zeiten. Der Kurs ist ideal zum Vertiefen, Verstehen und Anwenden der Zeiten und Präpositionen im Mündlichen und Schriftlichen und vermittelt Sicherheit bei Schulaufgaben. Wir lernen interaktiv, lebendig, auch mit Hilfe von Bewegungen als „anchor“. Kopien werden im Kurs abgerechnet.

Vorbereitungskurse für die Abschlussprüfung Neu J009m 

● Intensivkurs Projektprüfung Wirtschaft für M-Zug, Quali und externe Prüflinge

Neu

Oliver Grän, Nachhilfelehrer 2 Nachmittage, 23.04.2018 und 30.04.2018 Montag, wöchentlich, 14:30 - 16:20 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 21,00 € Wir wiederholen an zwei Nachmittagen wesentliche Grundkenntnisse der Mathematik für Schüler der Jahrgangsstufe 7. Die Wiederholung ist auch geeignet für Schüler der Jahrgangstufe 8, um die Grundlagen aufzufrischen. Ziel ist, auf den weiterführenden Mathematikunterricht vorzubereiten.

Der Kurs bereitet auf die Einstellungsprüfung (Ausleseverfahren) im Oktober 2018 (Einstellungsjahr 2019) für die Studienplätze an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern für den Studiengang Dipl.-Verwaltungswirt (FH) mit folgenden Schwerpunkten vor (u. a): - Allgemeine Innere Verwaltung, - Kommunalverwaltung, - Kommissar/in bei der Polizei, - Justizvollzugsanstalt, - Hochschulverwaltung, - wissenschaftl. Bibliotheken - Steuerverwaltung, - Staatsfinanzverwaltung - Forstverwaltung, - Sozialverwaltung - Deutsche Rentenversicherung Kosten für Kopien werden vom Kursleiter eingesammelt. Bitte beachten: Die Anmeldung zum Vorbereitungskurs ersetzt nicht die fristgerechte Anmeldung zur Prüfung beim Bayerischen Landespersonalausschuss. Auskunft und Online-Anmeldung im Internet unter www. bayerischer-landespersonalausschuss.de

● Abitur und dann? Orientierung für die Studien- und Berufswahl Jürgen Wendlinger, Bildungsberater Kaufbeuren 1 Nachmittag, 13.06.2018 Mittwoch, 15:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Keine Kursgebühr - Anmeldung erforderlich! Infoveranstaltung zur Orientierung hinsichtlich der Studien - und Berufswahl für angehende Abiturienten. Wir beschäftigen uns mit folgenden Fragen: * Soll ich ein Studium oder doch eine Ausbildung beginnen? * Wie finde ich einen passenden Studiengang? * Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es überhaupt? * Wie kann ich meine Stärken und Interessen erkennen? * Wo kann ich mir Unterstützung holen bzw. wo kann ich mich beraten lassen? * Dieses Angebot ist für alle Schüler, die noch unsicher sind, was sie später beruflich machen wollen. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse (Gymnasium, FOS, BOS), Dienstleistende (FSJ, FÖJ, BFD usw.) und Studierende. Hinweis: Die Bildungsberatung wird durch die Stadt Kaufbeuren gefördert. J008m

● Vorbereitungskurs auf die Auswahlprüfung für die Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern Dr. Manfred Krapf, Dr. phil Geschichte/Politikwissenschaften 3 Tage, 25.06.2018 - 27.06.2018 Montag bis Mittwoch,16:30 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 €

Theresa Tyroller, Fachlehrerin für musisch-technische Fächer 4 Abende, 26.02.2018 - 19.03.2018 Montag, wöchentlich, 17:00 - 18:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 34,00 € Gemeinsam wiederholen wir die wichtigsten Inhalte des Faches Wirtschaft der 9./10. Klasse der Mittelschule. Auf offene Fragen kann speziell eingegangen werden. Inhalt: - Der Ablauf der Projektprüfung wird erläutert (Planung, Durchführung, Projektmappe und Präsentation) und an einem Beispiel geprobt. - Es wird zwischen M-Zug- Schülern und Regelklassenschülern differenziert  - Zu Kursbeginn bitte die Fachordner mitbringen. Der Intensivkurs ist geeignet für M-Schüler, Quali-Schüler und externe Teilnehmer. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, welche Schule Sie aktuell besuchen. Foto: © alexraths, panthermedia.net J010m

● Intensivkurs Projektprüfung Technik für M-Zug, Quali und externe Prüflinge Theresa Tyroller, Fachlehrerin für musisch-technische Fächer 4 Tage, 28.02.2018 - 21.03.2018 Mittwoch, wöchentlich, 16:45 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 34,00 € Gemeinsam wiederholen wir die wichtigsten Inhalte des Technischen Zeichnens und handwerkliche Techniken der 9./10. Klasse der Mittelschule. Auf offene Fragen kann speziell eingegangen werden. Inhalt: Der Ablauf der Projektprüfung siehe Kurs J009m

AGBs und Rücktrittsmöglichkeiten siehe Seite 2

69


Junge vhs J011m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Quali Jelena Dolgowa, Dipl.-Ingenieurin 9 Nachmittage, 19.03.2018 - 11.06.2018 Montag, 14:30 - 16:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € Dieser Kurs richtet sich an Schüler der 9. Klasse Mittelschule und an externe Bewerber. Im Kurs wird der Schulstoff noch einmal zusammenfassend erklärt. Anhand von Prüfungsaufgaben der vorigen Jahre werden die Schüler gezielt auf die Quali-Prüfung vorbereitet. 3 € Kopiergeld werden im Kurs abgerechnet. J012m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Realschule Fächergruppe I (math.-naturwissenschaftl.) Karin Mayer, Nachhilfelehrerin 8 Tage, 23.03.2018 - 08.06.2018 Freitag, 13:45 - 15:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 56,00 € Prüfungsvorbereitung für Mathematik 10. Klasse Realschule für die Fächergruppe 1 (Schwerpunkt mathematisch-naturwissenschaftlichtechnischer Zweig). Bitte mitbringen: Buch Prüfungsvorbereitung StarkVerlag, Abschlussprüfungen mit Lösungen Mathematik 1 Bayern J015m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik für Realschule Fächergruppe II und III Charlotte Krust, Mathematiklehrerin 10 Tage, 05.03.2018 - 04.06.2018 Montag, 16:45 - 18:15 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 87,00 € Kleingruppe In diesem Kurs werden prüfungsrelevante Themen aus der Algebra und der Geometrie wiederholt und vertieft. Zu Beginn des Kurses liegt der Schwerpunkt auf ebener und räumlicher Trigonometrie. Zudem werden wir uns mit den Anweisungen der Prüfungsaufgaben vertraut machen. J016m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik für Realschule Fächergruppe II und III Oliver Grän, Nachhilfelehrer 10 Tage, 05.03.2018 - 04.06.2018 Montag, 16:30 - 18:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 79,00 € In diesem Kurs werden prüfungsrelevante Themen aus der Algebra und der Geometrie wiederholt und vertieft. Zu Beginn des Kurses liegt der Schwerpunkt auf ebener und räumlicher Trigonometrie. Zudem werden wir uns mit den Anweisungen der Prüfungsaufgaben vertraut machen. J017m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Intensivkurs Karin Mayer, Nachhilfelehrerin 5 Vormittage 26.03.2018 - 31.03.2018 70

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € 1. Woche Osterferien: Montag bis Samstag, kein Unterricht am Karfreitag, den 30.03. Bitte mitbringen: Buch Abschlussprüfung Mathematik Abitur, Stark-Verlag, aktuelle Ausgabe und eine „Merkhilfe“ Mathematik Hinweis: Dieser Kurs ist für Schüler der FOS/BOS nicht geeignet. J018m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Intensivkurs Karin Mayer, Nachhilfelehrin 5 Vormittage, 03.04.2018 - 07.04.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, Gebühr: 79,00 € 2. Woche Osterferien: Dienstag bis Samstag Bitte mitbringen: Buch Abschlussprüfung Mathematik Abitur, Stark-Verlag, aktuelle Ausgabe und eine Merkhilfe“ Mathematik Dieser Kurs ist für Schüler der FOS/BOS nicht geeignet. J019m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Intensivkurs Sonja Mayer, Mathematiklehrerin 5 Vormittage 26.03.2018 - 31.03.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € 1. Woche Osterferien: Montag bis Samstag, kein Unterricht am Karfreitag, den 30.03. Bitte mitbringen: Buch Abschlussprüfung Mathematik Abitur, Stark-Verlag, aktuelle Ausgabe und eine „Merkhilfe“ Mathematik Dieser Kurs ist für Schüler der FOS/BOS nicht geeignet. J020m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Intensivkurs Oliver Grän, Nachhilfelehrer 5 Tage, 03.04.2018 - 07.04.2018 13:30 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 74,00 € 2. Woche Osterferien: Dienstag bis Samstag Bitte mitbringen: Buch Abschlussprüfung Mathematik Abitur, Stark-Verlag, aktuelle Ausgabe und eine“Merkhilfe“ Mathematik Dieser Kurs ist für Schüler der FOS/BOS nicht geeignet. J021m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Jelena Dolgowa, Dipl.-Ingenieurin 6 Tage, 07.03.2018 - 25.04.2018 Mittwoch, 15:30 - 18:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € Prüfungsvorbereitung Mathematik Abitur Bitte mitbringen: Buch Abschlussprüfung Mathematik Abitur, Stark-Verlag, aktuelle Ausgabe und eine „Merkhilfe“ Mathematik. Kopiergeld 3 €

J022m

● Prüfungsvorbereitung Mathematik FOS-Abitur 12. Klasse Nichttechnischer Zweig Intensivkurs Oliver Grän; Nachhilfelehrer 5 Nachmittage 26.03.2018 - 31.03.2018 14:00 - 17:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 65,00 € 1. Osterwoche: Montag bis Samstag; kein Unterricht am Karfreitag, den 30.3. Prüfungsvorbereitung Abitur Mathematik FOS Nichttechnischer Zweig Bitte mitbringen: Abiturprüfung FOS/BOS Bayern - Mathematik Nichttechnik 12. Klasse J023m

● Englisch- Abschlussprüfung für die Realschule Prüfungsvorbereitung Englisch 10. Klasse Intensivkurs Oliver Grän, Nachilfelehrer 5 Vormittage 26.03.2018 - 31.03.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 89,00 € 1. Osterwoche: Montag bis Samstag, kein Unterricht am Karfreitag, den 30.03. Dieser Kurs richtet sich an Schüler und Schülerinnen der 10. Klasse Realschule (Abschlussprüfung Sommer 2018, die gerne die Teilbereiche der Abschlussprüfung (reading, listening und writing) intensiv aufbereiten möchten. Es werden Übungen zu den Teilbereichen durchgeführt und besprochen. Bitte mitbringen: Prüfungsvorbereitung Englisch 2018, Realschule Bayern, Stark-Verlag Foto: © Rawpixel/Fotolia J024m

● Englisch-Abschlussprüfung für die Realschule Prüfungsvorbereitung für die 10. Klasse Intensivkurs Oliver Grän, Nachhilfelehrer 5 Vormittage, 03.04.2018 - 07.04.2018 09:00 - 13:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 79,00 € 2. Woche Osterferien: Dienstag bis Samstag Dieser Kurs richtet sich an Schüler und Schülerinnen der 10. Klasse Realschule (Abschlussprüfung Sommer 2018), die gerne die Teilbereiche der Abschlussprüfung intensiv aufbereiten möchten (speaking, reading, listening und writing). Es werden dementsprechend Übungen zu den Teilbereichen durchgeführt und besprochen. Bitte mitbringen: Prüfungsvorbereitung Englisch 2018, Realschule Bayern, Stark-Verlag J025m

● Speaking-Test für Realschüler/innen Prüfungsvorbereitung Englisch 10. Klasse Intensivkurs Oliver Grän, Nachhilfelehrer 3 Vormittage, 14.02.2018 - 16.02.2018 10:00 - 11:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 25,00 € Faschingsferien: Mittwoch bis Freitag Dieser Intensivkurs bereitet Schüler/innen der 10. Jahr-

Neu


Junge vhs gangstufe auf den mündlichen Englisch Abschlusstest vor. Es wird der „Speaking Test“ unter Anleitung des Dozenten simuliert und geprobt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Vokabelaufbau, Satzgefüge und flüssige Präsentation.

Sprachen J026m

● Italienisch für Kinder Angelina Faulisi 4 Nachmittage, 26.03.2018 - 29.03.2018 14:30 - 15:30 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5 Gebühr: 16,00 € Lehrwerk inkl. CD: Danielina e il mistero dei pantaloni smarriti ISBN 3-12-525326-1 Klett-Verlag Die Kinder sollten lesen und schreiben können (ab 2. Klasse). Kleingruppe (max. 6)

EDV für Jugendliche

Wir bauen einen Wurfgleiter in „Entenbauweise“ mit Spannweite 16 cm und Länge 20 cm. Was ist denn das? Eine „Ente“ als Flugzeug? Ja, so nennt man das, wenn bei einem Flugzeug das Höhenleitwerk vorne ist. Das Seitenleitwerk muss aber hinten sein. Übrigens: Die ersten erfolgreichen Motorflugzeuge der Welt ab 1903 von den Brüdern Wright waren auch Enten-Flugzeuge. Wegen des Luftwiderstands und schwachen Motors flog der Pilot bei den ersten Flugzeugen im Liegen. Das hat der Motor dann gerade so geschafft. Wir bauen mit 1mm Balsaholz, Messschiene, Bleistift, Messer, Schleifklotz und Klebstoff. Sauberes Arbeiten wird mit guten Flugeigenschaften belohnt. Am Schluss kommen Testflüge im großen Raum und das Modell wird eingeflogen. Mit kleinen Gewichten an der Rumpfnase wird der Segler ausgetrimmt, damit der Schwerpunkt auch an der richtigen Stelle liegt. Das Material wird gestellt, Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Vorkenntnisse sind keine notwendig. Mindestalter: 11 Jahre - (Die Fähigkeiten des Kindes sollten dem Mindestalter entsprechen.) J031m

C230m

● Technik für Kinder – Elektromotor zum Selberbauen

● Ansprechende YouTube Videos (für Jugendliche ab 13 Jahren) Alexander Weißbeck, Kameramann und 3D-/Motiondesigner 2 Tage, 10.03.2018 und 11.03.2018 Samstag und Sonntag, 09:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, EDV-Raum Gebühr: 55,00 € Du willst auf YouTube mit Deinen eigenen spannenden Videos viele Menschen erreichen? Hier erfährst Du, wie Du mit Deinem Smartphone oder beliebiger Kamera ansprechende Videos drehen kannst und worauf es beim Drehen von Videos wirklich ankommt. Wir schauen uns im Detail an, was die Abonnenten brauchen und was Du als Producer auf keinen Fall machen solltest. Du erfährst auch das Wichtigste zur Rechtslage. Wichtig ist immer auch zu überlegen, ob dieses Video in die Welt kann, bevor man es hochlädt. Auch der Datenschutz und die Privatsphäre sind wichtig: Bitte mitbringen: USB-Stick, Kamera oder Smartphone inkl. Akkus, Kabel, usw. Voraussetzungen: Sichere Anwenderkenntnisse in PC/ Windows/Internet.

J032m 

● Vater-Sohn Baukurs – Mini-Flugmodell

C231m

● Ansprechende YouTube Videos (für Jugendliche ab 13 Jahren) Alexander Weißbeck, Kameramann und 3D-/Motiondesigner 2 Tage, 12.05.2018 und 13.05.2018 Samstag und Sonntag, 09:00 - 16:00 Uhr Volkshochschule, Spitaltor 5, EDV-Raum Gebühr: 55,00 € Kursbeschreibung siehe Kurs C 230m

Technik für Kinder J030m

● Technik für Kinder – Mini Flugmodell für Kinder ab 11 Jahren  Remko Humburg 1 Vormittag, 23.06.2018 Samstag, 09:00 - 11:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 13,00 € Materialkosten: 6,00 €

für Kinder ab 9 Jahren Remko Humburg 1 Tag, 23.06.2018 Samstag, 13:00 - 15:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 12,00 € Materialkosten: 18,50 € Jeder von euch hat täglich mit Elektromotoren zu tun. Aber wie funktioniert der denn? Wie baue ich mir selber einen? In diesem Kurs baut Ihr selbst einen Elektromotor zusammen. Von der selbstgewickelten Spule über die Verdrahtung bis hin zum Aufbau des mechanischen Gehäuses. Den Elektromotor könnt ihr im Anschluss mit nach Hause nehmen. Wir nehmen uns Zeit, bis auch der letzte Motor läuft. Die Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Vorkenntnisse sind keine notwendig. Mindestalter: 9 Jahre - (Die Fähigkeiten des Kindes sollten dem Mindestalter entsprechen.)

Neu

Neu

ab 11 Jahren Remko Humburg 1 Vormittag, 21.07.2080 Sonntag, 09:00 - 11:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr für Vater und Sohn: 27,00 € Materialkosten: 6,00 € Bei einem Flugzeug gibt es ein ganz besonderes Geheimnis zwischen Tragflügel und Höhenleitwerk. Die beiden sind fest miteinander verbunden, haben jeder eine Aufgabe und eine Beziehung zueinander, die sehr wichtig ist. Wie bei Vater und Sohn . . . Flügel und Leitwerk sausen gegen den Luftstrom, jedes in einem bestimmten, flachen Winkel. Aber es gibt einen Winkelunterschied zwischen den beiden. Und das ist das wichtige Geheimnis, das die beiden miteinander haben, damit das Flugzeug auch fliegt. Der Winkelunterschied heißt in der Fachsprache „Einstellwinkeldifferenz“ (EWD) und kann z.B. 3° betragen. Die EWD

bei unserem Flugzeug ist etwas größer und kann in der Bau-Zeichnung abgelesen werden, die jeder Teilnehmer bekommt. Herzlich willkommen sind Väter, Söhne, Jungs und Männer, die jung geblieben sind, ab 11 Jahren. Das Material wird gestellt, Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Wir bauen einen Wurfgleiter in „Entenbauweise“, genaue Beschreibung siehe Kurs J030m. Foto: © Ralph Rösch, panthermedia.net J033m

● Technik für Kinder – Putzroboter zum Selberbauen für Kinder ab 7 Jahren Remko Humburg 1 Tag, 21.07.2018 Samstag, 13:00 - 15:00 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 10,00 € Materialkosten: 18,50 € Einen Roboter, der automatisch die Wohnung putzt, wünscht sich wohl jeder. Genau so einen bauen wir in diesem Kurs. Ihr montiert ihn selbst, von der Verdrahtung bis zur Mechanik. Am Schluss des Kurses wird der Roboter getestet. Er bewegt sich selbstständig über den Boden, und zwar von einer Unwucht angetrieben. Für jedes Kind lassen wir uns so viel Zeit, bis der letzte Roboter läuft. Natürlich könnt ihr ihn mit nach Hause nehmen. Die Materialkosten werden zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Keine Vorkenntnisse notwendig. Mindestalter: 7 Jahre - (Die Fähigkeiten des Kindes sollten dem Mindestalter entsprechen.) Foto: © dolde engineering

Zeichnen und Gestalten J040m

● Grundkurs Zeichnen I – Eine Einführung für Kinder ab 7 Jahren Christa Mitterer 1 Tag, 09.06.2018 Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 26,00 € Ziel des Kurses ist das genaue Beobachten, das Schärfen der Sinne für Proportionen und die Hinführung zum Erkennen und Empfinden von Formen anhand folgender Themen: Blumen und Pflanzen, Porträt, Tiere. Bitte mitbringen: Skizzenblock DIN A3, Bleistift 2B, Radiergummi, Spitzer Wer möchte, kann eine Blume oder ein Kuscheltier und Bilder als Vorlage mitbringen. Keine Vorkenntnisse erforderlich! Die Pause wird beaufsichtigt. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen. Materialgeld: 3 € pro Teilnehmer werden im Kurs abgerechnet. Christa Mitterer, Zeichenlehrerin. J041m

● Grundkurs Zeichnen – Eine Einführung für Familien mit Kindern ab 7 Jahren Tiere im Wasser, im Wald und in der Wüste Christa Mitterer 1 Tag, 23.06.2018 Samstag, 10:00 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr für einen Erwachsenen und ein Kind: 45,00 € 71


Junge vhs Ihr lernt das genaue Beobachten, schärft eure Sinne für Proportionen und lasst euch zum Erkennen und Empfinden von Formen hinführen. Wir zeichnen verschiedene Tiere. Keine Vorkenntnisse nötig! Bitte mitbringen: Zeichenpapier/-block DIN A 3, Bleistift 2B, Radiergummi, Spitzer, außerdem ein Lieblingskuscheltier, ein Tierbuch oder Tierfotos. Pause: 1 Stunde, Brotzeit und Getränk können mitgebracht werden. Materialkosten von 3 € werden im Kurs abgerechnet. Ein Skript kann ebenfalls im Kurs erworben werden. Christa Mitterer, Zeichenlehrerin. J047m

● Experimente, Reliefs und Plastiken – Gestalten mit Ton

Neu

für Kinder ab 6 Jahren Susanne Glocker 5 Nachmittage, 10.04.2018 - 15.05.2018 Dienstag, 16:00 - 17:30 Uhr Werkstatt, Schmiedgasse 10, 87660 Irsee Gebühr: 40,00 € Materialkosten: 20,00 € Wir machen erste Erfahrungen mit dem faszinierenden Werkstoff Ton, aus dem sich Reliefs und Skulpturen herstellen lassen. Diese werden anschließend glasiert und gebrannt. Bitte alte Kleidung mitbringen, die schmutzig werden darf. Das Materialgeld wird zusammen mit der Kursgebühr abgebucht. Susanne Glocker, Grundschullehrerin mit Hauptfach Kunst.

Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

J072m 

● Workshop: Breakdance für Kinder und Jugendliche, Jungen und Mädchen – ab 8 Jahren

Neu

Maurice Schober 1 Tag, 03.03.2018 Samstag, 13:30 - 15:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7, Kaufbeuren Gebühr: 15,00 € Wir trainieren Breakdance-Grundschritte wie Toprocks, Footworks und Freezes, festigen die erlernten Bewegungen und schulen das Rhythmus-Gefühl der Schüler. Vorübungen zu Powermoves können ebenfalls Bestandteil des Unterrichts sein. Bitte saubere Hallen-Turnschuhe, bequeme Trainingsbekleidung, ggf. eine „Headspin-Cap“/ -Mütze (es kann für den Anfang auch eine normale Mütze sein) und Getränk mitbringen. Maurice Schober, B-Boy J-Mo, Breakdance-Trainer, in Zusammenarbeit mit Britta Kertels, HipHop-Tanz-Trainerin, dance for style

Maurice Schober Break-Dance ist für mich ein moderner Ausdruckstanz, der der individuellen und künstlerischen Darstellung (und zum Teil auch der Verarbeitung) von Gefühlen dient.

Tanzen

J076m

● Musikgarten - Phase II (Alter: 3 – 4,5 Jahre) Charlotte Krust 12 Nachmittage, 08.03.2018 - 28.06.2018 Donnerstag, 16:15 - 17:15 Uhr Musikhaus Link, Ludwigstraße 42, Kaufbeuren Gebühr: 88,00 € Die Kursgebühr gilt für einen Elternteil + Kind. Materialkosten: 5,00 € Auch in der Phase II geht es vor allem um das gemeinsame Musizieren von erwachsener Bezugsperson und Kind. Das Singen vertrauter „alter“ und neuer Kinderlieder, sowie Rhythmik und freier Tanz, rhythmisches Sprechen, Spiel, Verse und das Spielen auf einfachen Instrumenten stehen weiterhin im Vordergrund. Da sich das Kind nun schon vermehrt über die Sprache ausdrücken kann und auch die Motorik weiterentwickelt ist, werden diese Fähigkeiten im Musikgarten II anhand von Geschichten, Singspielen und gestalterischen Elementen aufgegriffen. Bitte mitbringen: Hausschuhe oder Socken Sitzteppiche sind im Kursraum vorhanden. Materialkosten von 5 € werden mit der Kursgebühr abgebucht.

Kasperletheater J073m

J070m

● Workshop: HipHop für Kinder und Jugendliche, Mädchen und Jungen – ab 8 Jahren

● Breakdance für Kinder und Jugendliche, Jungen und Mädchen – ab 8 Jahren

Britta Kertels 1 Vormittag, 03.03.2018 Samstag, 11:00 - 12:30 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7, Kaufbeuren Gebühr: 15,00 € Wir trainieren grundlegende Bewegungen verschiedener HipHop-Stilrichtungen und erlernen eine neue Choreographie, die sich aus den gelernten Bewegungen zusammensetzt und auch einfache Bodenelemente, Footworks und Styles aus dem Breakdance enthalten kann. Bitte saubere Hallen-Turnschuhe, bequeme Trainingsbekleidung und Getränk mitbringen. Britta Kertels, HipHop-Tanz-Trainerin, dance for style, in Zusammenarbeit mit Maurice Schober, B-Boy J-Mo, Breakdance-Trainer

Maurice Schober 10 Nachmittage, 07.03.2018 - 06.06.2018 Mittwoch, 16:00 - 17:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7, Kaufbeuren Gebühr: 75,00 € Beschreibung siehe J072 Bitte saubere Hallen-Turnschuhe, bequeme Trainingsbekleidung, ggf. eine „Headspin-Cap“/ -Mütze (es kann für den Anfang auch eine normale Mütze sein) und Getränk mitbringen. Maurice Schober, B-Boy J-Mo, Breakdance-Trainer, in Zusammenarbeit mit Britta Kertels, HipHop-Tanz-Trainerin, dance for style

J071m

J075m

● HipHop für Kinder und Jugendliche, Mädchen und Jungen – ab 8 Jahren

● Musikgarten – Phase I (Alter: 1,5 - 3 Jahre)

Britta Kertels 10 Abende, 07.03.2018 - 06.06.2018 Mittwoch, 17:00 - 18:00 Uhr Via Sola, Osterhofstraße 7, Kaufbeuren Gebühr: 75,00 € Beschreibung siehe J070 Bitte saubere Hallen-Turnschuhe, bequeme Trainingsbekleidung und Getränk mitbringen. Britta Kertels, HipHop-Tanz-Trainerin, dance for style, in Zusammenarbeit mit Maurice Schober, B-Boy J-Mo, Breakdance-Trainer

Charlotte Krust 12 Vormittage, 08.03.2018 - 28.06.2018 Donnerstag, 09:30 - 10:15 Uhr Musikhaus Link, Ludwigstraße 42, Kaufbeuren Gebühr: 66,00 € Die Kursgebühr gilt für einen Elternteil + Kind. Beim Musikgarten können Sie mit Ihrem Kind oder Enkelkind den reichhaltigen „Garten“ der Musik erleben und erforschen. Kleine Kinder haben viel Spaß daran, mit einfachen Instrumenten oder auch der Stimme Töne und Geräusche zu erzeugen. Sie erfreuen sich an Fin-

Neu

Neu

72

gerspielen, Reiterspielen, Versen und Gesang. Wir werden gemeinsam singen, mit bunten Tüchern tanzen, klatschen, rasseln, trommeln, und vieles mehr. Gemeinsames Musizieren macht einfach Spaß! Es fördert außerdem die Wahrnehmung und regt unsere Sinne an. Erlebe, wie die Musik Dein Leben bereichert und gib ihr wieder mehr Raum im täglichen Leben! Bitte mitbringen: Hausschuhe oder Socken Sitzteppiche sind im Kursraum vorhanden.

Neu

J080m

● „Der Kasperl und der geheimnisvolle goldene Schlüssel“ Spannendes Kasperltheater für alle Kinder ab 2 Jahren Marie Luise Kaiser 1 Nachmittag, 23.04.2018 Montag, 16:00 - 16:30 Uhr Volkshochschule Kaufbeuren, Spitaltor 5 Gebühr: 4,00 €, Preis pro Person! Spannendes Kasperlstück von und mit Marie Luise Kaiser. Dauer des Stückes: ca. 30 Minuten. Bitte kommen Sie pünktlich. Bitte mitbringen: gute Laune für alle Kinder und Erwachsene. Foto: © R K B, pixelio.de

Musikgarten

Rücktritt Sie können bis spätestens 7 Kalendertage vor Kursbeginn (falls nicht anders angegeben) durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Bei einer späteren Abmeldung ist die volle Kursgebühr fällig. Bitte beachten Sie unsere AGB auf Seite 2


Reisen

Studienreisen und -fahrten Aus rechtlichen Gründen ist nur eine schriftliche Anmeldung möglich (außer Tagesreisen). Bei Studienreisen und Fahrten gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Reiseveranstalter. Die vhs Kaufbeuren ist hier nur Vermittler. Bei Rücktritt von einoder zweitägigen Studienfahrten ist bis zu 8 Kalendertagen eine Bearbeitungsgebühr von 5 € zu entrichten. Bei späterem Rücktritt werden die anteiligen Kosten in Rechnung gestellt. Am Reisetag selbst ist ein Rücktritt nicht mehr möglich. R001m

R102m

● 90 Jahre Bauhaus in Dessau und UNESCO – Weltkulturerbe-Stätten

● Exkursionen in die Pinakotheken

Studienreise 4 Tage, Donnerstag, 28.06.2018 Sonntag, 01.07.2018 795,00 € ab 15 Personen; 100,00 € EZ-Zuschlag keine Ermäßigung möglich. Wörlitz-Dessauer Parklandschaft, Metropole Leipzig und das Bauhaus in Dessau: Feininger, Kandinsky, Gropius, van de Velde und die Klassische Moderne Unsere Reise führt auf die Spuren des Bauhauses, das mit seinem rein funktionalen Stil einst ein neues Kapitel in der Architektur aufschlug. Eines der Ziele ist Dessau, seit 1926 Heimstatt des Bauhauses. Besonderen Reiz erfährt die Reise durch ihre Umrahmung mit zauberhaften Gartenlandschaften im ehemaligen Mini-Staat Anhalt-Dessau, die zu einem prachtvollen Gartenreich entwickelt wurden, einmalig und wegweisend zugleich in der Kulturgeschichte. Weitere Erlebnis-Höhepunkte sind Besuche in der Kunstmetropole Leipzig sowie in Chemnitz, am Rand des Erzgebirges. Beide Städte bieten reiche Schätze des Jugendstils. Die genaue Reisebeschreibung finden Sie unter www.vhs-kaufbeuren.de Foto: © IBK Leistungen: · Hin- und Rückfahrt im Reisebus · 3 Übernachtungen mit Frühstück in Dessau **** Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche / WC · 3 Abendessen (exkl. Getränke) · Führung Schlosspark zu Oranienbaum · Führung im Wörlitzer Park · Eintritt und Führung im Gotischen Haus / Wörlitzer Park · Stadtführung in Dessau und in Leipzig · Eintritt und Führung im Bauhaus, Dessau · Eintritt und Führung Feininger-Haus / Dessau · Eintritt/Führung im Museum der bildenden Künste/Leipzig · Führung im Jugendstilviertel zu Chemnitz (Kaßberg) · Eintritt und Führung Villa Esche / Chemnitz · Info-Skripte „Historismus“ sowie „Wege in die Moderne .... Jugendstil und Bauhaus“ Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen Innen-Besichtigungen und Innen-Führungen finden nur in den unter „Leistungen“ aufgeführten Punkten statt. Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts: IBK Institut für Bildung und Kulturreisen GmbH Eschenweg 16 24558 Henstedt - Ulzburg, Tel.: 04193 96 66 920 An- und Abmeldeschluss: 14. Mai 2018 Vor der Zahlung/Abbuchung des Reisepreises wird ihnen der Sicherungsschein übersand. R101m

● Exkursionen in die Pinakotheken Anmeldungen bitte direkt bei der vhs Buchloe: Bahnhofstraße 60 · 86807 Buchloe Telefon 08241/90233 · Fax 08241/90238 Bürozeiten: Mo. – Fr. von 9 bis 13 Uhr und Di. und Do. 16 bis 18 Uhr Ludwig Weidenkopf 5 Vormittage, 03.03.2018 - 14.07.2018 Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr Die Exkursionen in die Pinakotheken in München sollen einzelne ausgewählte Bilder aus verschiedenen Ländern und Epochen nach den Gestaltungsebenen »Figur«, »Gegenstände« und »Umfeld« untersucht werden. Dabei geht es vornehmlich darum, zu ergründen, welche Bemühungen die Maler unternommen haben, diese Probleme zu lösen. Termine: 03.03.2018, 14.04.2018, 12.05.2018, 23.06.2018

Ludwig Weidenkopf 03.03.2018, Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr Gebühr: 26,00 € Treffpunkt um 10:30 - 12:30 Uhr, Alte Pinakothek, Barer Str. 27, 80333 München Führung: 12,00 € ohne Ermäßigung - max. 20 Personen zzgl. Eintritt: 4,00 €, ermäßigt 2,00 € Anreise erfolgt privat oder mit Treffpunkt Bahnhof Buchloe um 9:10 Uhr (Abfahrt 9:18 Uhr) zzgl. Zugfahrt 12,50€ Die Heimreise wird gegen 13 Uhr angetreten. R103m

● Exkursionen in die Pinakotheken in München Ludwig Weidenkopf 1 Vormittag, 14.04.2018 Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr Gebühr: 26,00 € 1 Vormittag 14.14.2018 Treffpunkt um 10:30 - 12:30 Uhr, Alte Pinakothek, Barer Str. 27, 80333 München Führung: 12,00 € ohne Ermäßigung - max. 20 Personen zzgl. Eintritt: 4,00 €, ermäßigt 2,00 € Anreise erfolgt privat oder mit Treffpunkt Bahnhof Buchloe um 9:10 Uhr (Abfahrt 9:18 Uhr) zzgl. Zugfahrt 12,50€ Die Heimreise wird gegen 13 Uhr angetreten. Foto: © agsandrew/Fotolia R104m

● Exkursionen in die Pinakotheken Ludwig Weidenkopf 12.05.2018, Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr Gebühr: 26,00 € 1 Vormittag 12.05.2018 Treffpunkt um 10:30 - 12:30 Uhr, Alte Pinakothek, Barer Str. 27, 80333 München Führung: 12,00 € ohne Ermäßigung - max. 20 Personen zzgl. Eintritt: 4,00 €, ermäßigt 2,00 € Anreise erfolgt privat oder mit Treffpunkt Bahnhof Buchloe um 9:10 Uhr (Abfahrt 9:18 Uhr) zzgl. Zugfahrt 12,50€ Die Heimreise wird gegen 13 Uhr angetreten. R105m

● Exkursionen in die Pinakotheken Ludwig Weidenkopf 21.07.2018, Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr Gebühr: 26,00 € 1 Vormittag 14.07.2018 Treffpunkt um 10:30 - 12:30 Uhr, Alte Pinakothek, Barer Str. 27, 80333 München Führung: 12,00 € ohne Ermäßigung - max. 20 Personen zzgl. Eintritt: 4,00 €, ermäßigt 2,00 € Anreise erfolgt privat oder mit Treffpunkt Bahnhof Buchloe um 9:10 Uhr (Abfahrt 9:18 Uhr) zzgl. Zugfahrt 12,50€ Die Heimreise wird gegen 13 Uhr angetreten. R106m

● Exkursionen in die Pinakotheken Ludwig Weidenkopf 23.06.2018, Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr Gebühr: 26,00 € 1 Vormittag 23.06.2018 Treffpunkt um 10:30 - 12:30 Uhr, Alte Pinakothek, Barer Str. 27, 80333 München Führung: 12,00 € ohne Ermäßigung - max. 20 Personen

zzgl. Eintritt: 4,00 €, ermäßigt 2,00 € Anreise erfolgt privat oder mit Treffpunkt Bahnhof Buchloe um 9:10 Uhr (Abfahrt 9:18 Uhr) zzgl. Zugfahrt 12,50€ Die Heimreise wird gegen 13 Uhr angetreten. R200m

● Fahrt zum Kloster Ettal Bayerische Landesausstellung 2018 Ulrich Pflug 1 Tag, 21.07.2018 Samstag, 09:00 - 18:00 Uhr Gebühr: 45,00 € enthalten sind die Kosten für Reiseleitung, Bahnfahrt, Eintritt und Führung durch die Ausstellung und Besichtigung des Schlosses. Wald, Gebirg und Königstraum – Mythos Bayern Die bayerische Landesausstellung spürt dieses Jahr dem Bayernbild nach und stößt dabei auf drei Komponenten, die unser Bundesland wesentlich prägen: den Wald, das Gebirge und den Märchenkönig Ludwig II. Der Naturraum Bayerische Alpen, einst lebensfeindlich durch unbezwingbare Felsen, undurchdringliche Wälder und reißende Wasser wurde von Kelten und Römern allmählich gezähmt. Die Ausstellung führt den Besucher anhand von Panoramen und Inszenierungen über Berge und Forstpfade, die zu wahren Erlebnispfaden werden, da sie zeigen, wie sich Wald und Gebirge durch Menschenhand im Laufe der Zeit verändern. Programm: 10.45 Uhr Führung durch die Landesausstellung im Kloster Ettal, 15.00 Uhr Besuch des Schlosses Linderhof. Im Anschluss an die Führung am Vormittag ist ein Mittagessen im Klostergasthof geplant und nach der Besichtigung des Schlosses besteht noch Gelegenheit, durch den Park zu spazieren bzw. die Grotte zu besuchen. Abfahrt um 7.03 Uhr am Bahnhof in Kaufbeuren, Treffpunkt dort um 6.45 Uhr, Rückkunft gegen 20.17 Uhr. An- und Abmeldeschluss: Freitag, 13.07.2018 Foto: Matthias Fendt R201m

● Kulturfahrt Stuttgart: Hawai‘i – Königliche Inseln im Pazifik 28.04.2018, Samstag, 07:00 - 18:00 Uhr Preis: 53,00 € ; keine Ermäßigung möglich Die Große Sonderausstellung des Landes BadenWürttemberg rückt erstmals in Deutschland Kunst und Kultur, Geschichte und Gegenwart der hawaiischen Inseln in den Fokus. Eindrucksvolle Kunstwerke und Alltagsgegenstände geben Einblicke in das Leben auf jenen Inseln, deren Gesellschaft sich in nicht einmal 150 Jahren von einem polynesischen Königreich zu einem modernen Staatswesen wandelte. Die Ausstellung spannt den Bogen von den ältesten erhaltenen Objekten aus der Zeit des Entdeckungsreisenden James Cook, der im ausgehenden 18. Jahrhundert auf Hawai‘i landete, bis zur lebendigen heutigen Kunstszene. Sie vermittelt ein facettenreiches Bild und stellt die Gesellschaft, Kultur und Geschichte der Native Hawaiians in den Vordergrund. Leistungen: Busfahrt nach Stuttgart, Eintritt und Führung im Linden-Museum Reisebegleitung durch vhs (Monika Hörbrand) Verantwortlich im Sinne des Personenbeförderungsgesetzes: Deniffel Busunternehmen GmbH, Obergünzburg Abfahrt: 7.00 Uhr Plärrer, Rückkehr: ca 18.00 Uhr in Kaufbeuren. Zustieg in Neugablonz möglich, bitte bei Anmeldung angeben. An- und Abmeldeschluss: 24. April 2018 Foto: Linden-Museum 73


Telefon 0 83 41 / 9 99 69 - 0

1

Karte 

Kursorte in Kaufbeuren

6 

 DAV Kaufbeuren-Gablonz Buronstraße 99, beim Kletterturm

 Generationenhaus Baumgarten 32

 Via Sola Fitness & Gesundheits-Center Osterhofstraße 7

 Hallenbad Berliner Platz 4

 Ludwig-Reinhard-Schule Turnhalle, Am Sonneneck 41

 Jörg-Lederer-Schule Neugablonzer Straße 42  J.-Brucker-Gymnasium (Altbau) Neugablonzer Straße 40

⓱ ⓰ 

 Judohalle, Turnhalle Tänzelfestweg  Kung-Fu-Zentrum Neugablonzer Straße 17  Volkshochschule Spitaltor 5

 Musikhaus Link Ludwigstraße 42  Heinzelmannstift Heinzelmannstraße 3  Beethovenschule Gartenweg 22

 ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) Am Bleichanger 42

⓰ Ludwig Hahn Sing- und Musikschule Johannes-Haag-Str. 26

⓱ Kolping-Bildungswerk Adolph-Kolping-Str. 2

 Kunsthaus Kaufbeuren Spitaltor 2

 

Kursorte in Neugablonz  Gustav-Leutelt-Schule Turnerstraße 2

 Evangelisches Gemeindehaus Falkenstraße 14

6

 K. Rössler

Jägerstraße 7

 AWO Seniorenheim Riederlohweg 10

 AWO Wohnanlage Riederlohweg 12

6 Bürgerzentrum Neugablonz Bürgerstraße 2

➐ Gablonzer Haus Bürgerplatz 1 (Marktgasse 8)

➑ Übungsraum Gablonzer Ring 25

Anfahrt und Parkplätze Anfahrt mit dem Auto: Am Gebäude der Volkshochschule, Spitaltor 5, gibt es keine Parkplätze. Bitte benutzen Sie das „Parkhaus am Kunsthaus“ auf der gegenüberliegenden Straßenseite (Einfahrt über Alte Weberei bzw. Neugablonzer Straße – günstige Tarife vor allem abends und am Wochenende) oder das Rathaus-Parkhaus. An den Schulen und Fitnesscentern finden Sie ausreichend Parkmöglichkeiten.

Mit dem Bus: Vom zentralen Busbahnhof „Plärrer“ sind es nur ein paar Schritte zum Spitaltor.

 

74

Barrierefreier Eingang zur Josef-Landes-Straße mit Aufzug im Gebäude. ©D  aten aus dem Geografischen Informationssystem der Stadt Kaufbeuren Copyright 2008 Stadt Kaufbeuren


sparkasse-kaufbeuren.de

Wenn man sich mit der richtigen Anlagestrategie auch bei niedrigen Zinsen W체nsche erf체llen kann.

Morgen ist einfach.

Sprechen Sie uns an.

S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren

Dir steckt

In

mehr Du

als

denkst.

Bildungsberatung und Bildungsportal Allg채u. Kostenlos. Unabh채ngig.

www.bildung-allgaeu.de


r h U 3 2 s i b 6 IHR SPEZIALIST FÜR GESUNDHEIT UND FIGUR

ten s e t t z t e J hen ! c i e l g r e v un d

IC B O R E A & S S E N T I F at n o M € 0 9 , 9 2 b a n scho Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten. Telefon 0 83 41 / 6 55 77

Sudetenstraße 12 87600 Kaufbeuren / Neugablonz www.fitness-reha-park.de

Programmheft fruehjahr sommer 2018 vhs kaufbeuren  
Programmheft fruehjahr sommer 2018 vhs kaufbeuren  
Advertisement