Page 1

Bildungs- und Kulturprogramm Herbst/Winter 2019 / 2020 mit Musikschule und Schüler-Service

Wintervorrat Wissen

Titel_Herbst_Winter_2019.indd 1

14.08.19 08:11


Demontis

Ihr Fachbetrieb vor Ort!

...heizen mit System

Wir Wir bieten bieten die die optimale optimale Lösung Lösung rund rund ums umsHeizen! Heizen!

✔ Solar Solar ✔ Heizung Heizung ✔ Sanitär Sanitär 8

Hauptstr. 30

Andreas W. Berchtold GmbH Meisterbetrieb Garten- und Landschaftsbau Fon: 0 82 41 / 96 01 53 - 0 | mail@genial-gruen.org

Wir können den Wind nicht verändern, aber wir können die Segel richtig setzen. Unternehmerischer Erfolg braucht

VERTRAUEN

Sie uns, wenn es um die Zukunft Ihres Unternehmens geht. Setzen Sie auf meine Dienstleistungen. Fragen Sie mich – ich berate Sie gern persönlich! T e l . 0 8 2 4 1 · 9 6 6 7 - 0 T e l e f a x 9 6 6 7 8 8 kanzlei@kellnberger-klement.de www.kellnberger-klement.de

Anzeigen_HW_2019_US.indd 1

F

R

I

E

D

E

R

I

K

E

S T E U E R B E R A T E R S o n n e n s t r a ß e 4 0 8 6 8 0 7 B u c h l o e

14.08.19 08:12


Grußworte der Landrätin und des Bürgermeisters

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser,

ach, jeder möchte doch so gerne die Welt sehen, in ferne Länder reisen und dort neue Erfahrungen machen. Doch wie vorbereiten, was mitnehmen und vor allem: wie verständigen? Wie gut, dass es die Volkshochschule Buchloe gibt! Ein besonders schönes, neues Angebot im Herbst- und Winterprogramm sind in meinen Augen die »Kurzkurse für Globetrotter«. Wer nicht lange Zeit für einen ausführlichen Sprachkurs hat, trotzdem aber vernünftig und in Landessprache ein Getränk bestellen oder sich nach dem richtigen Weg erkundigen will, der ist hier genau richtig. Wieder mal ein klasse Angebot und der Beweis dafür, wie wichtig, alltags- und lebensnah unsere Volkshochschulen sind. Hier wird einem wirklich geholfen!

1919 war ein besonderes Jahr für die Weiterbildung in Deutschland. Vor 100 Jahren stärkt Artikel 148 der Weimarer Verfassung die Stellung des Volksbildungswesens und damit auch der Volkshochschulen. Von nun an ist es Aufgabe aller staatlichen Ebenen, Bildung zu fördern. Seither wird in Volkshochschulen ein Rahmen zur Verfügung gestellt, der Begegnung und Dialog ermöglicht, damit Menschen nicht nur miteinander, sondern auch voneinander und übereinander lernen.

Das neue Programm ist vielfältig, vielseitig und vielsagend. Es ist anspruchsvoll, anregend und aktuell. Als Beispiel: Das Neuronen-Schutzprogramm. Was sich kompliziert anhört, ist eigentlich ganz einfach: Unsere Kinder werden zunehmendem Medienkonsum ausgesetzt. Dieser Kurs sorgt dafür, dass das Gehirn der Kleinen aktiv und wach bleibt und die Neuronen darin nicht degenerieren. Auch Smovey Indoor, Yoga Nidra und ­Instagram spielen im neuen Herbstprogramm eine Rolle. Spätestens jetzt sollte jeder neugierig geworden sein – auf neue Erlebnisse, neue Erfahrungen und neues Wissen. Das Programm bietet so viele Facetten und es ist wirklich für jeden etwas dabei. Für diese inspirierte Zusammenstellung und auch die Organisation möchte ich dem Team der Volkshochschule ganz herzlich danken. Die Volkshochschule Buchloe bereichert damit den Bildungsstandort Ostallgäu ungemein. Ich wünsche mir, dass die Kurse bestens angenommen werden. Ihre Landrätin

Auch wenn unsere Volkshochschule »nur« etwas mehr als ein halbes Jahrhundert alt ist, so hat sie das Motto »Wissen teilen«, das auch am Anfang das 20. Jahrhunderts bei der Gründung vieler Volkshochschulen im Mittelpunkt stand, trefflich verinnerlicht. Hiervon zeugt das breite Spektrum an Angeboten, die auch in diesem Semester wieder im vorliegenden Programmheft zu finden sind. In mehr als 300 Kursen, Seminaren oder Vorträgen teilen Dozentinnen und Dozenten ihre Fachkenntnisse und -kompetenzen mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Bei einer Palette, die von Internet über Modellbau bis hin zu Zaubern geht, bin ich mir sicher, finden auch Sie etwas für Ihren persönlichen »Bildungsvorrat«, der Sie durch Alltag und Beruf begleiten wird. Nehmen Sie aktiv am Bildungsgeschehen teil und bewahren Sie sich auch für die Zukunft einen kritischen und informierten Blick auf die Welt. Ich wünsche Ihnen nun viel Freude und Neugier beim ­Lesen des neuen Programmhefts. Ihr

Josef Schweinberger 1. Bürgermeister

Maria Rita Zinnecker

1

1-6_Grussworte_Inhalt.indd 1

14.08.19 08:14


Telefon V HS: 0 82 41 / 9  02 33 Telefon M usikschule : 0 82 41 / 9  02 34

Wir stellen uns vor

vhs Buchloe Hauptamtlicher Leiter: Michael Gayer

Pädagogische Mitarbeiterin/ Stellvertretende Leiterin Christine Hähner

Sekretariat: Anke Dannenberg

Sekretariat: Melanie Täuber

Musikschule Pädagogische Leitung: Christiane Eberhard

Sekretariat: Petra Kracht

Sekretariat: Yvonne Seitel

vhs Außenstellen Doris Neuner Buchloer Straße 16 86875 Waal d.neuner@gmx.de Tel. 0 82 46 / 7 34

Geschäftsstelle: Volkshochschule Buchloe e.V. Bahnhofstraße 60 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / 9 02 33 Telefax 0 82 41 / 9 02 38 E-Mail: info@vhs-buchloe.de Internet: www.vhs-buchloe.de Bankverbindungen: VHS Buchloe: Sparkasse Buchloe IBAN/Konto: DE29 7345 0000 0000 2254 33 BIC: BYLADEM1KFB VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu IBAN/Konto: DE71 7346 0046 0003 2602 16 BIC: GENODEF1KFB Musikschule der vhs Buchloe e.V. Sparkasse Buchloe IBAN/Konto: DE70 7345 0000 0000 2288 66 BIC: BYLADEM1KFB

Heidemarie Feix Pechtrogstraße 7 87666 Pforzen Tel. 0 83 46 / 8 40 oder 0 83 46 / 92 16 69

Den Anmeldeschein finden Sie am Ende dieses Heftes. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Volkshochschule Buchloe e.V. können Sie in der Geschäftsstelle in der Bahnhofstraße 60 in 86807 Buchloe einsehen oder im Internet unter www.vhs-buchloe.de/Kontakt abrufen. Anmeldung ab sofort!

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 13 Uhr Dienstag und Donnerstag 16 bis 18 Uhr Während der Ferienzeiten ist unser Büro geschlossen.

Wenn Sie nichts von uns hören, ist dies ein gutes Zeichen! Wir melden uns nur, wenn Termine ­verschoben oder Kurse abgesagt werden­. Sie erhalten keine gesonderte ­Anmeldebestätigung. Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen, die Anmeldung bei allen Veranstaltungen erforderlich ist – dies gilt auch für ­kostenlose Angebote! Zur Teilnahme an den Kursen: Bitte melden Sie sich s­ pätestens 7 Tage ­ vor dem ­Veranstaltungstermin an, ­damit abgewogen werden kann, ob dieser stattfindet.

2

1-6_Grussworte_Inhalt.indd 2

14.08.19 08:14


vhs-Vorstand und -Beirat: 1. Vorsitzende: Gudrun Nerlinger-Jambor 2. Vorsitzender: Josef Schweinberger Entsandter der VG-Bürgermeister: Franz Hauck Entsandter des Stadtrats: Rudolf Grieb Beiratsvorsitzende: Michaela Schilling Beiräte: Monika Cuomo, Ludwig Dössinger, ­ Reinhold Bayr, Doris Neuner

Bildungsportal & Bildungsberatung » Alle regionalen Bildungsangebote auf einer Internetseite » Individuelle und persönliche Bildungsberatung » Fortbildung hält fit – wirkt länger! www.weiter-durch-fortbildung.de

500 Euro vom Staat zu Ihrer beruf­lichen Weiterbildung! Die Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung läuft weiter. Die Bedingungen und Richt­linien finden Sie auf unserer Internetseite www.vhs-buchloe.de Ihr Bildungsberater Michael Gayer

3

1-6_Grussworte_Inhalt.indd 3

14.08.19 08:14


Was Sie wissen sollten • Wir stellen uns vor • Anmeldeformulare • Datenschutz / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Seite 2 Seite 71 Seite 72

Gesellschaft und Leben • Religion, Politik und Geschichte / Finanzen und Recht • Buchloe liest • Kursleiterfortbildung / Astronomie

Seite 7 Seite 8 Seite 9

• Kultiplex-Kino • Generation 60+ • Ehrenamts-Kurse • Schülerservice • Eltern und Erziehung • Kinder und Jugendkurse • Eltern-Kind-Kurse • AbenteuerKinderWelt / Musikgarten • Psychologie / Gedächtnistraining • Philosophische Gespräche • Für Naturliebhaber

Seite 10 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 16 Seite 19 Seite 20 Seite 22 Seite 24 Seite 26 Seite 27

• Auf den Hund gekommen

Seite 28

• Typ und Stil / Arbeitskreise

Seite 29

Beruf, Karriere und EDV • vhs-business • Berufsorientierung • Rhetorik und Kommunikation • EDV Grundlagenkurse / EDV – Word mit Windows • EDV – Excel / EDV – Outlook / EDV – PowerPoint • Smartphone, Tablets, Apps & Co • Fotografie und Bildbearbeitung / Social Media

Seite 31 Seite 32 Seite 34 Seite 35 Seite 37 Seite 38 Seite 39

Sprachen • Kurzkurse Globetrotter • Englisch • Italienisch • Spanisch / Besondere Sprachen • Deutsch für Ausländer • Prüfungen / Prüfungsvorbereitung

Seite 41 Seite 42 Seite 43 Seite 44 Seite 46 Seite 47

Impressum Herausgeber: Volkshochschule Buchloe e.V. Satz sowie verantwortlich für den Anzeigenteil: DVO Druck und Verlag Obermayer GmbH, Bahnhofstr. 33, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 50 08 - 0, Telefax 50 08 44 Grafische Gestaltung: Nadine Bayer Druck: Memminger MedienCentrum, 87700 Memmingen Das vhs-Programmheft erscheint halbjährlich in einer Auflage von 14 500 Exemplaren. 4

1-6_Grussworte_Inhalt.indd 4

14.08.19 08:14


Inhalt Gesundheit • Aktive Freizeitgestaltung / Vorträge und Workshops • Zumba • Rundum fit • Rücken Fit und Gymnastik • Pilates • Entspannung / Meditation / Yoga • Tai Chi / Qi Gong • Geschmackserlebnisse • Erste Hilfe bei Notfällen im Alltag

Seite 49 Seite 50 Seite 52 Seite 53 Seite 54 Seite 55 Seite 57 Seite 58 Seite 59

Kultur und Gestalten • Kunstführungen und -vorträge / Kunsthandwerk und -gestaltung • Zeichnen / Malen • Textiles Gestalten • Tanzwelten / Musik – Welt der Klänge • Geschmackskultur • Musikschule

Seite 61 Seite 62 Seite 63 Seite 66 Seite 68 Seite 69

Angebote in der Region Jengen: Musikgarten Phase I (S. 23), Musikgarten Phase II (S. 23), Musikgarten für die Kleinsten (S. 23), Yoga in Jengen (S.56) Oberostendorf/Dösingen/Westendorf: Yoga in Westendorf (S. 56) Türkheim: Vortrag über die Kultur des alten Korea und Korea heute (S. 7), Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung (S.8), Lesung SUBLIMINAL (S. 9), Mountainbike-Tour nach Oberschönenfeld (S. 27), Radtour zum Kloster Irsee (S. 27), Pilzwanderung (S. 27), Mythologische Baumwanderung (S. 27), Waldschattenspiel (S. 27), Nachtwanderung (S. 28), Weihnachten im Wald (S. 28), Gelassen bleiben im Umgang mit »schwierigen« Zeitgenossen (S. 34), Der Klügere gibt nach - der Klügste findet eine Lösung (S. 34), Plätzchen backen (S.59), Verrücktes Töpfern (S. 62), Quilling - Kunstwerke zum Aufhängen (S. 62), Freies Zeichnen am Vormittag (S. 62), Aquarellmalkurs für Fortgeschrittene (S. 63), Offener Aquarellkurs für Anfänger (S. 63), Auszeit zum Malen (S. 63), Freies Zeichnen am Abend (S. 63), Nähkurs historische Gewänder (S. 64) Waal: WhatsApp - in Waal (S. 39), English Refresher Course - A1-Niveau (S.43), ZUMBA für Alle! (S.50), Sanftes Hatha Yoga (S. 57), Disco Fox 1 - Anfänger (S.66), Disco Fox 2 - Fortgeschrittene (S.66), West Coast Swing (S.66), Tanzen: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Cha Cha Cha (S.66), Orientalischer Tanz - Anfänger und Fortgeschrittene(S.66) Zellerberg: Sanftes HATHA YOGA (S. 56) Kaufbeuren: Elternkurs »Kinder im Blick« (S. 18), Gute Rede - Schlechte Rede (S. 31), Die sieben Geheimnisse eines erfolgreichen Gedächtnisses (S. 31)

Bildquellennachweis: Titel: squirrel-1395315_1920/pixabay.com andere: Droysen-Taekwondo (S. 20), Ingo Langlotz_Gebaerdensprache (S. 44), smoveyLOGO_hiyh_registered_rgb (S. 49), Canady_Karibik-Küche (S. 58), Kloster-Ruine (S. 61), Schwemmholz (S. 62) www.shutterstock.com: Baby_Darren Baker _shutterstock_2805543 (S. 17), Instrumente_Elena Schweitzer_shutterstock_53949532 (S. 23), Herbstlaub_Miao Liao _shutterstock_79521139 (S. 27), make up_KULISH VIKTORIIA _shutterstock_17088709 (S. 29), EDV Tastatur - janprchal - shutterstock 6905695 (S. 35), EDV_Sanitäter_Kirill__M_shutterstock_77793907 (S. 37), Flaggen aller Länder_Jim Barber_shutterstock_21361483 (S. 43), Spanien_­ cobalt88_shutterstock_48022615 (S. 44), haende_integration_maxstockphoto_shutterstock_47641933 (S. 47), Zumba_Egolii_shutterstock_65420710 (S. 50), Zumba_Andresr_shutterstock_45833554 (S. 50), Seele - rudall30 - shutterstock_68525932 (S. 55), Aquarellpinsel - Louisanne - shutterstock 58695265 (S. 63), zeichnen - Gina Sanders - shutterstock 69170917 (S. 63), Handarbeit - Sergej Razvodovskij - shutterstock 51228352 (S. 64) www.commons.wikimedia.org: Corean Garden/Richardfabi (S. 7), Logo_télescope (S. 9), Beech_forest_Mátra_in_winter (S. 28), pilates-3420253_1920 (S. 54), Hatha_Yoga,_Halasana,_Zhengzhou,china-2097078_1920 (S. 57) www.pixabay.com: calculation-1874770_1920 (S. 8), follow-1210793_1920 (S. 13), boy-1300136_1280 (S. 14), lazy-1458443_1280 (S. 16), , boca-chainballoon-1166222_1920 (S. 18), breakfast-1804457_1920 (S. 19), mobile-phone-1917737_1920 (S. 19), h025_pilzambaum (S. 27), Rodin-Caixaforum-3 (S. 26), dog-610069_1920 (S. 28), call-15924_1920 (S. 31), hiringc-2697952_1920 (S. 32), Fuehrung_heute (S. 34), B202_rhetorik (S. 34), woman-3060784_1920 (S. 34), ecommerce-2140604_1920 (S. 35), social-1958774_1920 (S. 39), laptop-1483974_1920 (S. 39), instagram-1789189_1920 (S. 39), globe-trotter-1828079_1920 (S. 41), Frisch_gestrichen (S. 41), china-2097078_1920 (S. 42), silhouette-3595070_1280 copy (S. 53), fermented-1280682_1920 (S. 58), thai-fried-rice-3253027_1920 (S. 59), Genussmittel (S. 68)

5

1-6_Grussworte_Inhalt.indd 5

14.08.19 08:14


In Dir steckt mehr als du denkst. Bildungsberatung und Bildungsportal Allgäu

Sie wollen sich beruflich umorientieren? Sie planen den Wiedereinstieg? Die Allgäuer Bildungsberaterinnen und -berater sind für Sie da. Kostenlos. Neutral. Vertraulich. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin. Christine Hoch Marktoberdorf Tel.: 08342 / 911293

Birgit Steudter-Adl Amini Mindelheim Tel.: 08261 / 738303

Informationen zur Weiterbildung im Allgäu www.bildung-allgaeu.de

COMPUTER HARD- UND SOFTWARE FAX · DSL · EDV-ZUBEHÖR · TELEFONE

Mindelheimer Straße 6 · 86807 Buchloe Telefon: 08241-90950 info@kirchner.datentechnik.buchloe.com www.kirchner.de

Böhmische Küche / Kaffee & Kuchen Biergarten / Grillen Familien-, Geburtstagsund Firmenfeiern • LANDWIRTSCHAFT • TIERBEDARF • PFERDESPORT • GARTEN

Kaufbeurer Strasse 12 86807 Buchloe Telefon: 0 82 41 / 9 96 66 80 info@allgaeuer-landmarkt.de www.allgaeuer-landmarkt.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr Samstag 8:00 bis 13:00 Uhr

Schießstattstraße 21 · 86807 Buchloe Telefon 0159 01182996 E-Mail: boehmisch-buchloe@gmx.de Fb: Böhmische Gaststätte-Buchloe Öffnungszeiten: Freitag 17.30–23.00 Uhr Samstag 11.00–23.00 Uhr Sonntag 10.00–21.00 Uhr

81 x 60

MEISTERBETRIEB

JENGEN

Ihr kompetenter Fliesenleger für Neubau und Renovierung

SEMINAR im

Postkeller

Fliesen · Naturstein · Mosaik Großformatfliesen · Badgestaltung BERATUNG · VERKAUF · VERLEGUNG Alleestraße 10 · 86860 Jengen Tel. 0 82 41 / 91 02 27 · Mobil: 01 75 / 1 65 22 88 info@fliesen-reggel.de · www.fliesen-reggel.de

förgarchitektur SEMINAR im

Postkeller

Augsburger Str. 30, Buchloe Telefon +49 8241 918 706 www.foergarchitektur.de

Augsburger Straße 30, Buchloe Telefon + 49 82 41 / 91 87 06 www.foergarchitektur.de

161010_AZ_Kindergarten_92x40.indd 2

Postberg 1 • 86807 Buchloe • Tel. 08241 2052 www.zur-post-buchloe.de

10.10.16 20:18

6

1-6_Grussworte_Inhalt.indd 6

14.08.19 08:14


Gesellschaft Gesellschaft und Leben Ich + Du + Er + Sie + Es + Wir + Ihr + Sie = Gesellschaft Durch Wissen und Engagement können wir gemeinsam das Leben in unserer Gesellschaft gestalten!

10105-WS19

  Religion, Politik und Geschichte E107.192

 usstellung A »NOT-LÖSUNGEN«

Neu!

» Als der Stahlhelm zum Kochtopf wurde« Alltag im Nachkriegsdeutschland 1945 bis 1948 Leitung: Heimatverein Buchloe und Umgebung e.V. In der Zeit der größten Not nach dem Krieg musste man sich mit dem behelfen, was man hatte. Aus Stahlhelmen wurden ­Nudelsiebe und Kochtöpfe, aus Munitionshülsen Milchkannen und aus Rettungsfallschirmen Brautkleider. In Buchloe fertigte man aus amerikanischen Militär-Jeeps landwirtschaftliche Schlepper mit Allradantrieb und Mähwerk. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.heimatverein-buchloe.de Sonntag, 2. Februar 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr Sonntag, 1. März 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr Sonntag, 5. April 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr Sonntag, 3. Mai 2020, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: Heimatmuseum, Rathausplatz 9, Buchloe Keine Anmeldung erforderlich! Eintritt frei – Spenden sind erwünscht! E306.192

Klimawandel

Neu!

 influss auf Natur und Mensch im Allgäu E Leitung: Heimatverein Buchloe und Umgebung e.V. Die Auswirkungen des Klimawandels auf Menschen, Pflanzen und Tiere erklärt Dr. Schneider aus Wertach an konkreten Beispielen aus unserer heimischen Region. So kommt zum Beispiel der Star zu früh, der Kuckuck zu spät, und ganze Nahrungsketten geraten durch die Klimaerwärmung durcheinander. Pflanzen blühen früher und fallen später Frösten zum Opfer. Dr. Schneider ist auch Autor des Buches »Naturgeschichte Allgäu«, das bereits in 3. Auflage im Bauer-Verlag erschienen ist. Ein hochaktueller, spannender Vortrag! Gemeinschaftsveranstaltung des Heimatvereins mit den Buchloer Blumen- und Gartenfreunden. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Samstag, 9. November 2019, 16:00 bis 17:30 Uhr Ort: Heimatmuseum, Rathausplatz 9, Buchloe, Schrannenboden Eintritt frei – Spenden erbeten!

Deutsche Wohngeschichte in 60 Minuten  Neu! E110.192

Leitung: Carlo van Eckendonk M.A., Literaturwissenschaftler, Historiker »Die deutsche Familie ist eine Wohngemeinschaft, im Idealfall untergebracht in einem ihr gehörigen Einfamilienhaus« schreibt der renommierte Historiker Alexander Demandt. »Wohnen« bedeutete schon immer auch »Ankommen« oder »Verbleiben«. Dieser Streifzug durch Epochen des (deutschen) Wohnverhaltens beschäftigt sich auch mit Möbelstücken und vielen Facetten der eigenen und gemieteten Vierwände. Donnerstag, 23. Januar 2020, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum: 2.2, 2. Stock Gebühr: 9,80 €

 ortrag über die Kultur des V alten Korea und Korea heute

– vhs Türkheim – Leitung: Jung-Ja Holm, Kulturreferentin bei der ­gemeinnützigen Organisation Korean Spirit & ­Culture Promotion Project Dieser Vortrag mit Filmen will Ihnen die über 5000 Jahre alte Kultur und das heutige Korea näherbringen, das nach dem Korea­krieg heute als Industriestaat anderen Ländern Hilfe gibt und sich zu einem weltweit führenden Land in IT, Bauwesen, Schiffsbau, Stahlherstellung und Smart City entwickelt hat. Nach der Einführung über geschichtliche Hintergründe werden Dokumentarfilme über die Buchdrucktechnik (200 Jahre vor Gutenberg, Welterbe), Goldschmiede-Künste (12. Jahrhundert) und Astronomie (3000 BC und damit 1800 Jahre älter als die Astronomie Mesopotamiens) vorgestellt. Die wirtschaftliche Entwicklung und die 5000-jährige Kultur­ geschichte Koreas beruhen auf dem Gründungsgedanken »­Leben­und Handeln zum Wohle aller Menschen« – ein Leitsatz, der die Weltgemeinschaft heute noch inspiriert. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 12. Oktober 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 10 €

  Finanzen und Recht E407.191

 ie Kunst D des Verhandelns

Neu!

 eitung: Khashayar Azarpour, Diplom-Betriebswirt (BA) L Lernen Sie die Prinzipien des erfolgreichen Verhandelns kennen. Ob beruflich oder privat, (Preis-)Verhandlungen kommen in vielerlei Form vor. Mit den richtigen Techniken und Tipps, veranschaulicht durch (ihre eigenen) Praxisbeispiele, werden Sie im Nu zu einem guten und ernstzunehmenden Verhandlungspartner und freuen sich über Einsparungen und Vor­züge. Freitag, 15. November 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung) E406.192

 ebenkosten N richtig abrechnen

 eitung: Martin Hindelang, gepr. Energieberater HwK L Für Vermieter, die ihre Nebenkosten selbst abrechnen. Themen: Unterscheidung Betriebskosten/Heizkosten / Wohnflächenansatz bei Betriebskosten/Heizkosten / unterschied­liche Verteilungsschlüssel / Ansatz von haushaltsnahen Leistungen/ Handwerkerleistungen / Anforderungen an eine Abrechnung / Informationen zum Energieausweis und zur Trinkwasser-Untersuchung / aktuelle Neuerungen Bitte mitbringen: Schreibunterlagen Donnerstag, 6. Februar 2020, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 13 € 7

7-30_Gesellschaft.indd 7

14.08.19 09:20


E404.192

Tipps für Vermieter

 eitung: Dr. Renate Bens, Fachanwältin für Miet- und L ­Wohnungseigentumsrecht Das Mietschutzrecht schränkt die Handlungsfreiheit des Vermieters ein. In dem Vortrag zeigen wir Spielräume auf, die trotzdem bestehen – von der Auswahl des neuen Mieters über den Vertragsabschluss bis zur Kündigung eines Miet- oder Pachtverhältnisses bei Gebäuden. Themen sind unter anderem: Wo gibt es Informationen über einen neuen Mieter? / Ausschlusskriterien für neue Mieter? / Formularverträge richtig handhaben / Verhalten gegenüber säumigen Mietern. Mittwoch, 25. September 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung) E401.192

 inkommensteuererklärung E mit ELSTER

Leitung: Volker Riechert, Diplom-Kaufmann, Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt, geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt Sie möchten Ihre Einkommensteuererklärung mit ELSTER übermitteln? In diesem Kurs wird Ihnen vermittelt, wie Sie vorgehen müssen, um die zwei ELSTER-Produkte nutzen zu können. Anhand eines Beispielfalls werden Sie danach mit der Programmhandhabung schrittweise vertraut gemacht und auf die vielen Vorteile durch Nutzung der kostenlosen Software der Finanz­ verwaltung hingewiesen. Fragen der Kursteilnehmer werden gerne beantwortet. Der Kurs bereitet wegen seiner systematischen Ausrichtung natürlich auch auf die Einkommensteuererklärung für nach­ folgende Jahre vor. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs ist sowohl für absolute Anfänger als auch für »steuerlich Fortgeschrittene« geeignet. Die Bedienung von Computern durch die Kursteilnehmer ist nicht notwendig und wegen der Komplexität der ELSTER-Software in einem Tageskurs auch nicht sinnvoll; durch den langsamen und gründlichen Vortrag durch den Dozenten wird Ihnen die Materie aber zugänglich. Inwieweit die Kursgebühren steuerlich absetzbar sind, wird im Kurs besprochen. Sonntag, 24. November 2019, 10:15 bis 15:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 74 €

10300-WS19

– vhs Türkheim – Leitung: Werner Krebs, Generationenberater, Zert. Berater Hospiz-Akademie In diesem Vortrag erfahren Sie alles Wichtige zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Es wird aufgezeigt, welche teilweise dramatischen Folgen das Fehlen dieser Vorsorgeurkunde bzw. Verfügung haben kann und wie Sie unerwünschte Lebensverlängerungen durch zum Beispiel eine künstliche Ernährung vermeiden können. Jeder Volljährige braucht eine Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Der Gesetzgeber sieht nicht vor, dass Eheleute sich gegenseitig oder Eltern volljährige Kinder vertreten dürfen. In dem Fall wird vom Betreuungsgericht ein Betreuer (Berufsbetreuer) bestimmt. Weiterhin werden die Themen Pflege und Testament und deren Bedeutung mit besprochen. Denn sollte ein Pflegefall eintreten, hat dies generationenübergreifende Auswirkungen mit erheblichem Überraschungspotenzial (zum Beispiel Elternunterhaltspflicht, Eigenheimbelastung, Überleitungsansprüche). Der Vortrag beinhaltet auch das BGH Urteil vom Juli 2016 und dessen Bedeutung. Bitte mitbringen: Schreibzeug Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Dienstag, 5. November 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstraße 7, 86842 Türkheim, Siebenschwabensaal, Erdgeschoß Gebühr: 10 €

  Literatur pur

E701.192 E400.192

 estament, Erbrecht und T Schenkungen

 eitung: Markus Sebastian Rainer, Rechtsanwalt, Fachanwalt L für Erbrecht, zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT) In meinem Vortrag erläutere ich Ihnen die Grundprinzipien der gesetzlichen Erbfolge und erkläre, wie durch rechtzeitige Gestaltungen in Testament und Erbvertrag die gewünschte Erbfolge gesichert, der Zugriff unerwünschter Personen auf den Nachlass verhindert und steuerliche Belastungen minimiert werden können. Außerdem informiere ich über das gesetzliche Pflichtteilsrecht und weitere Instrumente der Nachlassplanung wie Vor- und Nacherbschaft, Auflage oder Testamentsvollstreckung. Die jüngsten Änderungen im Erbschafts- und Erbschaftssteuerrecht nehmen dabei einen breiten Raum ein. Dienstag, 3. Dezember 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 9,80 €

 orsorgevollmacht und V Patientenverfügung – warum ist das wichtig?

Schreibwerkstatt

 ie entsteht ein Roman – von der Idee zum Werk W Leitung: Arwed Vogel Ein Vortrag für alle, die selber einen Roman schreiben oder wissen wollen, wie Autoren arbeiten. Anhand der Entstehung seines Romans »Die Haut der Steine« zeigt der Autor und Dozent die wichtigsten Arbeitsschritte und -techniken. Wie entwickelt man eine Konzeption, literarische Figuren und Spannung? Wie bewältigt man praktische Probleme, überarbeitet Texte, überwindet Schreibkrisen? Dabei werden auch die Arbeitstechniken anderer Autoren mit einbezogen bis hin zur Frage des Zeitmanagements und Veröffentlichung des fertigen Werks. Arwed Vogel arbeitet als Schriftsteller und Dozent für kreatives Schreiben und Poetik. Er ist Vorsitzender der Region München und Oberbayern des Verbandes deutscher Schriftsteller. Sonntag, 2. Februar 2020, 15:30 bis 18:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 25 €

8

7-30_Gesellschaft.indd 8

14.08.19 09:20


E703.192

 ütterlin lesen S und schreiben lernen

  Astronomie

Leitung: Carlo van Eckendonk M.A., Literaturwissenschaftler, Historiker Wer Briefe, Urkunden oder Schulaufsätze seiner Ahnen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts lesen möchte, braucht entweder einen (teuren) Spezialisten oder das nötige Handwerkszeug. Der Kurs richtet sich an Inte­ressierte, die Sütterlin lesen und schreiben lernen möchten und an diejenigen, die ihre alten Kenntnisse auffrischen möchten. Bitte mitbringen: Stift und liniertes Heft Samstag, 1. und 8. Februar 2020, jeweils 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 30 € E704.192

LeseClub – Geschichte

Neu!

 eitung: Carlo van Eckendonk M.A., Literaturwissenschaftler, L Historiker Der historische LeseClub lädt Sie ein, über »Geschichte« zu sprechen. Wir wählen beim ersten Treffen unsere Texte bzw. Quellen aus – ob (Auto-)Biografien, Briefsammlungen, Chroniken etc. Jede historische Epoche ist willkommen – ob Antike, Mittelalter, frühe Neuzeit oder neuere und neueste Geschichte. Bringen Sie selbst Lektüre-Vorschläge zur Abstimmung mit. Mittwoch, 16. Oktober, 27. November, 18. Dezember 2019 und 22. Januar 2020, jeweils von 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 30,40 € 2 0100-WS19

 UBLIMINAL – S Das Experiment

E300.192

 röffnungsvortrag E 22. Buchloer Astronomietage

 unkle Materie und Gravitationslinsen D Leitung: Dr. Arno Riffeser (Universitäts-Sternwarte München der LMU) »Astrophysiker sind sich einig, dass Sterne und andere be­ obachtbare Himmelskörper nicht die gesamte im Weltraum vorhandene Materie ausmachen können. Die Eigenschaften des Universums lassen sich nur erklären, wenn insgesamt e ­ twa zehnmal soviel Masse im Weltall vorhanden ist. Die Dunkle ­Materie könnte die fehlenden 90 Prozent erklären. In den Galaxien erwartet man eine Vielzahl an Schwarzen Löchern, Neutronensternen und Braunen Zwergen; allesamt Objekte, die nicht oder nicht mehr leuchten. Diese Dunkle Materie zu finden ist Ziel unserer Forschergruppe an der Universitäts-Sternwarte in München. Am Wendelsteinobservatorium spüren wir mit unserem 2-m-Spiegel-Teleskop diese geheimnisvollen Objekte im Weltall auf und weisen sie indirekt als Gravitationslinsen nach.« Die Vereinsmitglieder freuen sich auf rege Teilnahme am Vortragsabend und bei den Beobachtungen am folgenden Tag. Weiterführende Informationen gibt es unter www.astronomie-buchloe.de. Freitag, 6. September 2019, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Kolpinghaus, Kolpingstraße 6, Buchloe Eintritt frei

 esung von Thorsten Oliver Rehm L – vhs Türkheim – Romanautor Thorsten Oliver Rehm liest aus seinem neuen ­Roman »Subliminal – das Experiment«. Ein tiefgründiger Wissenschaftsthriller mit einer hochaktuellen Thematik, die uns alle angeht! Weitere Infos über das Buch und den Autor finden Sie im ­Internet unter www.thorstenoliverrehm.de. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Freitag, 22. November 2019, 20:00 bis 23:00 Uhr Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Gebühr: 5 € Spende an das Siebenschwabenhaus (inkl. Sektempfang)

  Fortbildung für Lehrende E539.201

EXTRA für Kursleiter

 1-Baustein »Lehren lernen – Lernen lehren« G Leitung: Dipl.-Päd. (Univ.) Sabine Kil Inhalte: Erfahren Sie mehr über das Lehren und Lernen von und mit Erwachsenen. Lernen Sie Ihre Volkshochschule als ­Institution kennen und machen Sie sich vertraut mit Kurs­ planung, Kursorganisation und Kurseinstieg. Anmeldung, Information und Organisation bei Melanie Hector, Telefon 089 / 5 10 80 16, Fax 0 89 / 5 02 38 12 oder E-Mail melanie. hector@vhs-bayern.de Bitte melden Sie sich bis 10 Tage vor dem Seminar an. Anmeldebestätigung und Anreisehinweis bekommen Sie rechtzeitig vom bvv. Auf dem Seminar erhalten die TeilnehmerInnen Unterlagen für Ihre Kursleitertätigkeit. Samstag, 25. April 2020, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 20 €

E301.192

22. Buchloer Astronomietage

 ag der offenen Tür in der Volkssternwarte mit T Teleskoptreffen, Sonnenbeobachtung und nächtlicher ­Beobachtung (nur bei klarem Himmel) Leitung: Astronomische Gesellschaft Buchloe e.V. Was 1981 als vhs-Arbeitskreis Sternfreunde begann, hat sich seit über 30 Jahren zur einzigen Volkssternwarte im Ostallgäu mit einem sehr aktiven Verein, der Astronomischen Gesellschaft Buchloe e.V., entwickelt. Besichtigen Sie die Sternwarte und schließen Sie sich den Beobachtungen der Sonne oder zu später Stunde des Sternenhimmels über Buchloe durch verschiedene Teleskope an. Alle Neugierigen sind herzlich eingeladen. Samstag, 7. September 2019, 15:00 bis 23:55 Uhr Ort: Volkssternwarte Lindenberg Eintritt frei – Keine Anmeldung erforderlich! 9

7-30_Gesellschaft.indd 9

16.08.19 08:21


Kultiplex-Kino Kultur statt Kommerz: Schon seit 2014 zeigt das KULTIPLEX-Kino politische bis systemkritische Dokumentarfilme und bietet Gesprächsrunden dazu. Das Repertoire an Filmen reicht vom globalen Finanzsystem über Energie, Gesellschaft und Soziales bis zur Ökologie. Im Anschluss gibt es jeweils eine Diskussionsrunde, wobei nach Möglichkeit eine zum Thema kompetente Person oder sogar die Filmemacher selbst dabei sind. Achtung neue Location! Ab Oktober finden die KULTI­PLEX-Abende des Herbst/Winter-Programms jeweils am ersten Donnerstag des Monats im Café Morizz statt. Die KULTIPLEX-Abende des Sommersemesters werden dann ab März 2020 i­mmer mittwochs im Gasthof Eichel sein. Moderation: Christian Dany, freier Journalist, und Astrid Kuby, Autorin und Personal Coach Ort: Café Morizz, Rotkreuzstraße 9, Buchloe Eintritt frei – Spenden erwünscht

E752.192

E753.192

E750.192

Themenabend 5G

Bringt die neue Mobilfunkgeneration eine blühende Zukunft oder ruiniert sie unsere Gesundheit? »5G-Apokalypse – Das Ende der Zivilisation?« ist vermutlich der wichtigste Dokumentarfilm zu den Gefahren von 5G! Der Film von Sacha Stone zeigt die Bedrohung der Zivilisation durch die neue 5G-Mobilfunktechnologie auf. Einerseits ist es die bis zu 100-fache Strahlenbelastung auf jedem Punkt der Erde, andererseits die Technologie zur Totalüberwachung und Beherrschung der Roboter und KI (Künstlichen Intelligenz) über die Menschheit. Im Anschluss diskutiert der aus Augsburg stammende Ulrich Weiner mit den Zuschauern. Ulis Lebensgeschichte ist beeindruckend, aber auch höchst bedrückend: Er ist ein Funkbegeisterter, lernte Kommunikationselektroniker, hatte seine eigene Handyfirma. Dann wurde er extrem elektrosensitiv, bekam Sprach- und Herzrhythmusstörungen. Er lebt jetzt in einem Wohnwagen in den wenigen Funklöchern Deutschlands, vorwiegend im Schwarzwald. www.ulrichweiner.de Donnerstag, 3. Oktober 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

E751.192

Erde

Mehrere Milliarden Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt – mit Schaufeln, Baggern oder Dynamit. Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen, Steinbrüchen, Großbaustellen Menschen bei ihrem ständigen Kampf, sich den Planeten untertan zu machen und sich seine Rohstoffe anzueignen: Eine Bestandsaufnahme der Menschheit als wichtigster Einflussfaktor auf die fundamentalen und unwiderruflichen Veränderungen i­hres Heimatplaneten. »Bilder von Kubrick’scher Fremdartigkeit, wie Aufnahmen von einem anderen Planeten: Ein entfernter, düsterer und mineralreicher Mond, den wir rücksichtslos ausbeuten, weil er uns egal ist«, schreibt der Guardian. www.erde-film.at/deutsch Donnerstag, 14. November 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

Unsere große kleine Farm

Weil ihr geliebter Hund Todd zu viel bellt, verlieren Molly und John Chester ihr Apartment. Das Paar verlässt daraufhin die Großstadt und stürzt sich Hals über Kopf in die Verwirklichung eines langgehegten großen Traums: die Gründung einer eigenen Farm. Auf über 80 Hektar in den kalifornischen Hügeln will das Paar mehr Harmonie in sein Leben bringen – und in das Land, das es ernährt. Es folgen acht Jahre Arbeit... Zwei Träumer aus der großen Stadt, die sich dazu entscheiden, einfach loszulegen: Ohne politische Agenda und ohne Dogmatismus zeigt »Unsere große kleine Farm« eine unerschrockene Odyssee, bei der es nicht nur um ökologische Landwirtschaft, sondern vielmehr darum geht, wie die beiden sich mit ihren eigenen Händen ein kleines Paradies, eine Familie und eine neue Heimat erschaffen. Ein wahres Märchen! www.unsere-grosse-kleine-farm.de/ Donnerstag, 5. Dezember 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

Der Geldmacher

Mit einem aufsehenerregendem Experiment erweckt Anfang der 1930er Jahre die Gemeinde Wörgl weltweites Interesse: Der Bürgermeister Michael Unterguggenberger druckt eigenes Geld und bringt so die Wirtschaft in der Gemeinde wieder in Schwung. Das Prinzip vom sogenannten »Schwundgeld«: Wird es nicht ausgegeben, verliert es laufend an Wert. Von überall her kommen damals Besucher nach Tirol, um das »Wunder von Wörgl« mit eigenen Augen zu sehen. Auf Betreiben der öster­reichischen Nationalbank wird der Versuch des innovativen Bürgermeisters per Gerichtsbeschluss verboten. Bis heute gibt es viele regionale Initiativen für Regionalwährungen, wie etwa den Waldviertler oder den Chiemgauer. Können solche Währungen die Wirtschaft revolutionieren – oder zumindest stabilisieren? www.epofilm.com/de/movie/der-geldmacher-das-experimentdes-michael-unterguggenberger Donnerstag, 2. Januar 2020, 20:00 bis 22:30 Uhr E754.192

 ikola Tesla – Visionär der N Moderne

Nikola Tesla (1856 bis 1943) beflügelt wie kein anderer moderner Erfinder die Fantasie der Menschen. Um 1900 legten seine Erfindungen die Grundlage für die zweite industrielle Revolution: die Wechselstromtechnologie, das Radio, die Fernsteuerung. Sein »Welt-System« der freien Energieübertragung, die »Raumenergie«, hätte die Energieprobleme umweltfreundlich lösen sollen und mutet an wie ein Konzept für das 21. Jahrhundert. Der Film zeigt auf, wie Teslas Ideen und Visionen bis heute überlebt haben. Regisseur Michael Krause folgt Spuren auf dem Balkan, in den USA und in Kanada, wo Tesla nach seinen ersten großen Erfindungen zum Spielball der Großindustrie wurde. Seine grandiosen Ideen wurden zwischen Investoren, Unternehmern und Konkurrenten aufgerieben. Tesla scheiterte auch finanziell. Der Film zeigt wichtige Stationen in seinem Leben auf, trifft emsige Forscher und glühende Fans. Denn vielleicht können Teslas Konzepte sogar einen Weg aus der globalen Energiekrise aufzeigen. https://absolutmedien.de/film/4001/ Nikola+Tesla+%E2%80%93+Visionaer+der+Moderne Donnerstag, 6. Februar 2020, 20:00 bis 22:30 Uhr

10

7-30_Gesellschaft.indd 10

14.08.19 09:20


seit 1987

Fenster Haustüren Hochwasserschutzfenster Rollladen Sonnenschutz Insektenschutz Sanierung und Neubau Kundendienst Kemptener Str. 19 86807 Buchloe / Lindenberg

Tel.: 08241 / 2588 Fax: 08241 / 2184

info@allgaeu-fenster.de www.allgaeu-fenster.de

Rathausplatz 4 • 86807 Buchloe Tel. 0 82 41 - 46 38 • Fax 0 82 41 - 80 00 39 gasthof-eichel@gmx.de

www.gasthofeichel.de

Angerstraße 1 - 86807 Buchloe - Tel. 08241/4523 info@maischberger.net - www.maischberger.net

sparkasse-kaufbeuren.de

Kwitt sein ist einfach.

Weil man Geld zwischen Freunden bequem per Handy überweisen und anfordern kann. Mit Kwitt, einer Funktion unserer App.* * Gilt nur zwischen deutschen Girokonten.

S Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren 11

7-30_Gesellschaft.indd 11

14.08.19 09:20


192NB100

Best Agers / Generation 60+

Seniorenarbeit im Landkreis Ostallgäu In den letzten Jahrzehnten hat sich die Lebenswelt der ­Se­nioren stark gewandelt. Im Mittelpunkt steht heute eine ak­tive und selbstbestimmte Lebensgestaltung. Diese positive Entwicklung wollen die Volkshochschulen gemeinsam mit dem Landkreis Ostallgäu unterstützen. Die Kurse für die Generation 60+ werden zu 60 Prozent vom Landkreis bezuschusst. Die angegebene Kursgebühr entspricht dem Eigenanteil von 40 Prozent. Zu den Veranstaltungen ist ­gerne auch die jüngere Generation eingeladen. Informationen zum Ostallgäuer Seniorenkonzept sowie den Wegweiser für die Generation 60+ finden Sie unter www.sozialportal-ostallgaeu.de. Direkte persönliche Informationen erhalten Sie beim ­Sozialen Bürgerbüro, Tel. 0 83 42 / 911-111 oder per Mail: soziales@ostallgaeu.de.

E050.192

 ichtige Handgriffe für W pflegende Angehörige

Wie Bewegung Ihren Geist fit hält Leitung: Ursula Schmid Kraft, Koordination, Reaktion und Gedächtnis sind Leistungen, die jeder Mensch benötigt, um sich im Alltag zurechtzufinden. Mit zunehmendem Alter fordern uns Körper und Geist heraus. So wie unser Körper trainiert werden will, benötigt unser Gehirn Impulse, um leistungsfähig zu bleiben. Mit Bewegung lernt es sich leichter und die Förderung von Merkfähigkeit, Konzen­tra­ tion und flexiblem Denken gelingt. In diesem Kurs lernen Sie Elemente aus dem Ganzheitlichen Gedächtnistraining kennen, die verknüpft mit Bewegungselementen nicht nur Spaß machen, sondern Gewinn für Körper und Geist darstellen. Inhalt: Theoretische Einführung in die Arbeitsweise von Gehirn und Gedächtnis. Wie verändert sich unser Denken mit dem Älter­werden? / Wie kann ich mein Gehirn trainieren und welchen Einfluss hat Bewegung auf das Gedächtnis? / Bewegtes Denken – Übungen für bessere Merkfähigkeit, Konzentration und Denkflexibilität / Fingerübungen für zwischendurch / AntiAging-Tipps fürs Gehirn sorgen für Entspannung. Anmeldung und Information bei vhs Biessenhofen unter Telefon 0 83 41 / 1 40 30 oder www.vhs-biessenhofen.de Montag, 14. Oktober 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs Biessenhofen, Füssener Straße 21, 87640 Biessen­hofen Gebühr: 6 € – Anmeldung erforderlich!

192AO005

Neu!

 eitung: Marietta Schmölz, exam. Krankenschwester, L ­Kinästhetikmentor Viele wünschen sich einen schönen Lebensabend zu Hause im Kreis der Familie. Doch die wenigsten Angehörigen sind ge­ lernte Pfleger oder Krankenschwestern. Um den Pflegealltag leichter bewältigen zu können und auch eine gewisse Sicherheit zu erlangen, bieten wir Ihnen diesen Workshop für die wichtigsten Griffe im Pflegealltag. Hierbei bewegen Sie sich miteinander nach kinästhetischen Gesichtspunkten. Dies beinhaltet: wie bewege ich mich selbst, wie kann ich pflegebedürftige Menschen mobilisieren, zum Beispiel vom Stuhl ins Bett und vieles mehr. Es werden Methoden vermittelt, die vermeiden, dass Sie überlastet werden oder Gepflegte sich wund liegen. Bitte mitbringen: eine Isomatte und warme Socken Samstag, 12. Oktober 2019, 9:00 bis 15:00 Uhr Ort: Senioren- und Pflegeheim Buchloe, Bürgermeister-Strauß-Straße 9 Gebühr: 25 €

Bewegtes Denken

 flegende Angehörige – P Vereinbarkeit von Beruf und Familie

 eitung: Angelika Ulrich L Die Pflege eines nahen Angehörigen ist für die meisten Menschen eine Herzensangelegenheit. In unserer modernen Arbeitswelt ist es jedoch nicht mehr so einfach, Familie, Beruf und Pflege unter einen Hut zu bringen. In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, im Zusammenspiel der Beteiligten diese Aufgabe meistern. Anmeldung und Information bei der vhs Obergünzburg unter Telefon 0 83 72 / 92 00 29 oder unter www.vhs-oberguenzburg.de Mittwoch, 13. November 2019, 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: Gasthof Hirsch, Nebenzimmer, Marktplatz 4, 87634 Obergünzburg Gebühr: 4 € – Anmeldung erforderllich!

192AM004

 anzheitliches GedächtnisG training für Senioren

 eitung: Heike Wanner L Im fortgeschrittenen Alter ist nicht nur körperliche Bewegung wichtig, sondern auch geistiges Training. Mit vielerlei Übungen und viel Spaß lassen sich die »grauen Zellen« bis ins hohe ­Alter hinein beweglich erhalten. Es stärkt Ihr Gedächtnis, führt zu besserer Konzentration und fördert so ganz nebenbei auch noch Ihre Kreativität. Das alles ganz locker und entspannt – und ohne Leistungsdruck. Staunen Sie über Ihr GedächtBitte melden Sie sich ­spätestens 7 Tage nis und was es in der Lage ist zu liefern. Der Kurs richtet sich an Menschen, die ohne Leistungsdruck und vor ­dem Veranstaltungstermin an, d ­ amit abgewogen mit viel Spaß ihr Gedächtnis trainieren möchten. werden kann, ob dieser stattfindet. Anmeldung und Information bei der vhs Marktoberdorf, Infos und Anmeldungen Telefon 0 83 42 / 96 91 90 oder www.vhs-marktbei den ­veranstaltenden Volkshochschulen: oberdorf.de 6 Nachmittage, 6. November bis 18. Devhs Biessenhofen, Tel. 0 83 41 / 1 40 30, www.vhs-biessenhofen.de zember 2019 vhs Buchloe, Tel. 0 82 41 / 9 02 33, www.vhs-buchloe.de Mittwoch, 16:30 bis 18:00 Uhr vhs Füssen, Tel. 0 83 62 / 3 95 77, www.vhs-fuessen.de Ort: Lehrküche vhs Marktoberdorf, Eberle-Kögl-Straße 7, 87616 Marktoberdorf vhs Marktoberdorf, Tel. 0 83 42 / 96 91 90, www.vhs-marktoberdorf.de Gebühr: 36 € – Anmeldung erforderlich! vhs Obergünzburg, Tel. 0 83 72 / 92 00 29, www.vhs-oberguenzburg.de 12

7-30_Gesellschaft.indd 12

16.08.19 08:22


Medienkompetenz im Alter M308.192

Abenteuer Internet Teil 1

 eitung: Robert Meggle, Dipl.-Informatiker L Dieser Kurs nimmt Sie Schritt für Schritt und behutsam auf die Reise ins Internet mit. Er ist für alle Senioren gedacht, die bisher sehr wenig bzw. keine Berührungen mit der neuen Technik hatten, aber dennoch neugierig sind. Alle technischen Fremdwörter werden einfach und in Lautschrift erklärt. Ein Skript ­ermöglicht das Nachlesen daheim. Zur Übungsstunde (siehe Extra-Kurs) können Sie jede Frage stellen und erhalten garantiert eine Antwort! Wir sprechen über: den Computer mit Internet-Verbindung – für die Reise in die weite Welt / Virenschutz – so schieben Sie ungebetenen Gästen einen Riegel vor / E-Mails – halten Sie ­sekundenschnell Kontakt zu nah und fern / Soziale Netzwerke – finden Sie neue Freunde und alte Bekannte / Freundschaftsbörsen – Begegnungen in der digitalen Welt / Suchmaschinen und Lexika – erst recherchieren, dann profitieren. Bitte mitbringen: eigenen WLAN-fähigen Laptop/Notebook 5 Vormittage, 8. bis 22. Oktober 2019 Dienstag, 10:00 bis 11:30 Uhr Mittwoch, 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 32 € zzgl. 8 € für Skript (ohne Ermäßigung)

Auf Ehrenamts-Kurs Ehrenamt verdient Anerkennung und aktive ­Unterstützung In unserer Gesellschaft wird vieles vom Ehrenamt getragen. Im sportlichen, kulturellen und sozialen Leben ist das Ehrenamt unersetzlich. Der Landkreis greift deshalb ak­ tuelle Themen auf und bietet kostenlose Fortbildungen an. Der Landkreis Ostallgäu hat stets ein offenes Ohr und viele Informa­tionen für alle Anliegen rund um das Ehrenamt. Hierfür wurde die Servicestelle Ehrenamt eingerichtet, Tele­fon 0 83 42 / 9 11 - 2 90. Für die Ehrenamtlichen im Asyl­bereich gibt es die Stelle Ehrenamtskoordination Asyl, Tele­fon 0 83 42 / 9 11 - 5 10 oder 9 11 - 4 44. Mehr Infos unter www.ehrenamt-ostallgaeu.de

E411.192 M309.192

Abenteuer Internet Teil 2

 eitung: Robert Meggle, Dipl.-Informatiker L Dieser Kurs führt Sie weiter in die Welt des Internets und zeigt sehr praktisch, welche neuen Möglichkeiten Ihren Alltag be­ reichern können. Wir sprechen über: Gesundheit – Medizin-Portale im Netz / Reisen – Urlaubsziele online suchen und buchen / Bestellen und bezahlen – Ihr Internet-Kaufhaus hat immer geöffnet / Bankgeschäfte – das Wohnzimmer wird zur Filiale. Bitte mitbringen: eigenen WLAN-fähigen Laptop/Notebook 4 Vormittage, 5. bis 13. November 2019 Dienstag, 10:00 bis 11:30 Uhr Mittwoch, 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 26 € (ohne Ermäßigung)

192VB016

 acebook / Homepage – F »Fluch und Segen«

Leitung: Robert Meggle Tue Gutes und rede darüber – Facebook, Twitter, ­WhatsApp & Co. im Ehrenamt Wissen Sie, welche allgemeinen Grundsätze für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten mit Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Vereine oder Unternehmen zu beachten sind? Wenn nicht – oder Sie nicht ganz sicher sind –, sollten Sie diesen Vortrag besuchen. Denn die Ein­ haltung dieser Grundsätze müssen Sie durchaus nach­weisen können. Auf gut verständliche Weise werden Fragen bezüglich Video-, Ton- und Bildaufnahmen sowie auch alles rund um soziale Netzwerke erörtert und beantwortet. Samstag, 25. Januar 2020, 10:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs Biessenhofen, Füssener Straße 21, 87640 Biessenhofen Eintritt frei – Anmeldung erforderlich

Steuerrecht für Vereine

Leitung: Joachim Gerken, Finanzfachwirt, Ansprechpartner im Finanzamt Kaufbeuren Speziell Kassierer erhalten an diesem Vormittag ausführliche Informationen zur Einnahmen-Ausgaben-Rechnung. Wie funktioniert eine Vereinsbuchhaltung? Auf was muss unbedingt geachtet werden? Welche Posten gehören in den ideellen Bereich, die Vermögensverwaltung, den Zweckbetrieb oder in den wirtschaftlich-geschäftlichen Bereich? Die Sachverhalte werden an einem konkreten Beispiel erklärt. Samstag, 18. Januar 2020, 9:30 bis 12:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Eintritt frei – Anmeldung erforderlich! 192FM001

 itzungen sachlich, fair und S engagiert leiten

 eitung: Susanne Mayer, Trainerin, Organisationsberatung L In diesem Training erhalten Sie das Rüstzeug für eine erfolgreiche Gesprächsführung: Wie erhält man das Interesse der Teilnehmer? Wie lassen sich eigene Ideen überzeugend einbringen? Wie führt man die Runde zu zielführenden Ergebnissen? Wie begegnet man Einwänden? Wie geht man mit schwierigen Teilnehmern um? Samstag, 18. Januar 2020, 9:00 bis 16:00 Uhr Ort: vhs Marktoberdorf, VHS-Seminarzentrum, Georg-FischerStraße 20, 87616 Marktoberdorf Eintritt frei – Anmeldung erforderlich! 192AO004

Haftung und Recht

Leitung: Andreas Baumeister In der täglichen Vereinsarbeit sind Sie mit Rechtsfragen konfrontiert, wo Sie gegebenenfalls unsicher sind, welche aktuellen Rechtsprechungen und Gesetzeslagen im Vereinsrecht Anwendung finden. In diesem Kurs will ich Ihnen die Unsicherheit ein Stück weit nehmen. Sie lernen die Absicherung über die Bayerische Ehrenamtsversicherung kennen. Des Weiteren erfahren Sie, auf was Sie in der täglichen Vereinspraxis achten müssen, um Fehler und Haftungsfallen zu vermeiden. Vortrag mit anschließender Diskussion. Donnerstag, 28. November 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: Gasthof Hirsch, Nebenzimmer, Marktplatz 4, 87634 Obergünzburg Eintritt frei – Anmeldung erforderlich 13

7-30_Gesellschaft.indd 13

16.08.19 08:25


Prüfungsvorbereitung für den Schulabschluss E950.192

Nachhilfe Wir unterstützen SchülerInnen aller Schularten: Grund-, Mittel-, Realschule, Gymnasium sowie Wirtschafts- und Be­rufsschulen, und in allen Fächern: Deutsch, Mathematik und ­Englisch, aber auch BWR, Latein, andere Sprachen, Physik und vieles mehr. Auch für die Prüfungsvorbereitung bei Ausbildungs­abschlüssen können Sie uns kontaktieren.

 Einzelunterricht 22,70 € je Unterrichts­stunde (45 Minuten)  Anmeldegebühr pro Halbjahr 37,90 €  Gruppenunterricht auf Anfrage Unsere Förderung wird individuell auf die Bedürfnisse Ihres ­Kindes abgestimmt. Dabei achten wir auf den Lerntyp, die Gruppenzusammensetzung, und das Aufarbeiten und Beseitigen vorhandener fachlicher Lücken.

Leitung: Pia Brand, Dipl.-Ing. (TH), Leitung Schülerservice Um festzustellen, welche Hilfe bei Ihrem Kind am besten passt, bieten wir für Sie und Ihr Kind eine indivi­duelle Beratung an. Hier können Sie vertrau­liche Schul­themen besprechen und sich fachlichen Rat einholen. Die Be­ratung unterliegt der Schweigepflicht. Für eine Terminverein­barung wenden Sie sich bitte ­Montagvormittag oder Donnerstag­nachmittag ab 15 Uhr an Pia Brand unter Telefon 01 63 / 6 25 93 55 oder per E-Mail an hp_brand@t-online.de

Neu!

 egleitende Prüfungsvorbereitung Mathematik B für die Mittlere Reife (II/III-Zweig) Leitung: Pia Brand, Dipl.-Ing. (TH), Leitung Schülerservice Wenn es bei einer Prüfung um viel Lernstoff geht, dann ist es gut, sich rechtzeitig mal hinzusetzen und sich einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Mengen da zu bewältigen sind. Da Mathe nicht nur ein Lern-, sondern vor allem ein Übungsfach ist, werden wir parallel zum Schulunterricht die prüfungsrelevanten Themen bearbeiten und vertiefen. Durch ausreichend Übung bekommst du so mehr Sicherheit für die Abschlussprüfung. Die Kurse finden ab 3 TeilnehmerInnen statt. Änderungen vorbehalten! Bitte mitbringen: Schreibzeug, Schulbuch, Formelsammlung, Zirkel und Geodreieck. 6 Nachmittage, 14. November bis 19. Dezember 2019 Donnerstag, wöchentlich, 15:00 bis 16:30 Uhr Anmeldeschluss ist Donnerstag, 7. November 2019! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 90 € (gültig bis 3 Teilnehmende) 67,50 € (gültig ab 4 Teilnehmenden)

E951.192

vhs-Schülerservice: Beratung

 rüfungsvorbereitung P ohne Stress – Modul I

 rüfungsvorbereitung P ohne Stress – Modul II 

Neu!

Wir üben weiter! Begleitende Prüfungsvorbereitung Mathematik für die Mittlere Reife (II/III-Zweig) Leitung: Pia Brand, Dipl.-Ing. (TH), Leitung Schülerservice Fortsetzung des Kurses E950.192 Prüfungsvorbereitung ohne Stress – Modul I (Quereinstieg möglich!). 6 Nachmittage, 16. Januar bis 20. Februar 2020 Donnerstag, wöchentlich, 15:00 bis 16:30 Uhr Anmeldeschluss ist Donnerstag, 9. Januar 2020! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 90 € (gültig bis 3 Teilnehmende) 67,50 € (gültig ab 4 Teilnehmenden)

Fehlt Ihnen ein Fächerangebot? Bitte wenden Sie sich Montagvormittag oder Donnerstagnachmittag ab 15 Uhr an die Leitung des vhs-Schülerservice, Pia Brand, unter Telefon 01 63 / 6 25 93 55 oder per E-Mail (hp_brand@t-online.de), damit wir noch zusätzliche Termine passend zu Ihrem Bedarf planen können.

14

7-30_Gesellschaft.indd 14

14.08.19 09:20


Gesellschaft

Unser spezielles Wochenangebot! Immer Montag bis Freitag von 11 Uhr bis 14 Uhr

  Bodenbeläge   Deko- und Gardinenstoffe   Polstern   Sicht- und Sonnenschutz   Tapeten   Insektenschutz

Geburtstage • Hochzeiten • Firmenfeste • Busse

(bis 250 Personen)

• Kuchenbüffett • ab 9 Uhr große Frühstücksauswahl • ab 11Uhr Mittagstisch

• Durchgehend warme Küche • Biergartenterrasse

Bild: Saum & Viebahn

uns Wir freuen uch! es B en hr auf I

• Brotzeiten ( bis 23 Uhr )

Karl Sing KG

Abbildungsnachweis: Riverdale (2), Nordal (1), Rice (1), Krasilnikoff (1), Cape T imes (1)

Bahnhofstraße 15  86842 Türkheim Telefon: 0 82 45 / 16 32  Fax: 0 82 45 / 43 59 E-Mail: sing-raumausstattung@t-online.de www.sing-raumausstattung.de

Bahnhofstraße 23 • 86807 Buchloe

Öffnungszeiten:

Persönlich gut beraten

Mo., Di., Mi. 9 – 12 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung Do., Fr. 9 – 12 und 14 – 18 Uhr, Sa. 9 – 12.30 Uhr

ECOVIS BLB Steuerberatungsgesellschaft mbH Niederlassung Buchloe Andreas Zedelmaier, Steuerberater, Leiter der Niederlassung Zeppelinstraße 30 b · 86807 Buchloe Tel.: 08241 9688 0 · buchloe@ecovis.com

Tel +49 (0) 8241 50 79 26 - 8 • Fax +49 (0) 8241 50 79 26 - 9 info@roseandlily.de • www.roseandlily.de

www.ecovis.com/buchloe





Konditorei Café am Rathaus

Buchloe, Rathausplatz 6 Telefon 0 82 41 / 60 00 www.konditorei-hoerberg.de

Unsere Konditorei bietet Ihnen eine große Auswahl an • Kuchen • Torten • Gebäck • Pralinen • Eis • Baumkuchen • Schokoladentafeln aus eigener Herstellung Jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr Torten- und Kuchenbüfett.

Lassen Sie sich in unserem Café bei Frühstück, kleinem Mittagstisch, leckeren Kuchen und Torten in gemütlicher Atmosphäre verwöhnen.

Besuchen Sie unsere Internetseite: www.trauerhilfe-buchloe.de seit 1954

Bestattungsdienst

Tag u. Nacht erreichbar!

Mayer

Schrannenstr. 1 · 86807 Buchloe · Tel. 0 82 41- 60 99

▲▲

▲▲ ▲

Ihr Meisterfachbetrieb für: Sanitär Badsanierung Heizung – Solar Spenglerei Kundendienst

Ott Sanitär-Heizung GmbH

Alpina-Ring 9 · 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / / 91 07 47 · Fax 0 82 41 / 91 07 46 www.ott-sanitaer.de · buchloe@ott-sanitaer.de

Ihre Begeisterung ist unser Ziel! 15

7-30_Gesellschaft.indd 15

14.08.19 09:20


Eltern und Erziehung

»Eltern werden ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr!« Fangen Sie an, das Familienleben wieder zu genießen! Hier finden Sie alles rund ums Thema Familie, Erziehung und Lernen. Vom Baby bis zum Teenager bzw. jungen Erwachsenen halten uns Kinder und die familiären Auf­ gaben auf Trab. Mit unseren Veranstaltungen wollen unsere Experten ­Ihnen das richtige »Werkzeug« für die anspruchsvollen Aufgaben des Familienalltags an die Hand geben.

E510.192

»Zwischen 2 Welten – Kinder im Medialen Zeitalter« Neu!

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin (DPS) Erziehung war nie einfach, nicht einmal vor den Zeiten des Internets, der Tablets, der Handys und der Konsole. Wir stehen vor einem schier unlösbaren Problem. Das Medienzeitalter hat in den letzten Jahren richtig an Fahrt aufgenommen. Digitale Medien sind überall: im Berufsleben, in der Freizeit und das Internet ist längst selbstverständlicher Bestandteil unseres Lebens. Unsere Kinder werden – anders als die Generation vor ihnen – in zwei Welten hineingeboren: die reale Welt und die digitale. Mithilfe der 2-Welten-Waage können Eltern die vielleicht schwierigste Aufgabe im digitalen Zeitalter lösen: »Wie kann ich die Begrenzung ohne großes Gemeckere bei meinen Kindern durchsetzen?« Ähnlich wie beim Zähneputzen (siehe Karius und Baktus) sollen unsere Kinder Regeln lernen, wie sie ihre fantastischen Neuronen vor dem Verkümmern schützen können. Ich möchte Eltern dazu ermutigen, diesen schwierigen Er­ ziehungsauftrag aktiv anzunehmen. Bitte beachten Sie hierzu den nachfolgenden 2-Tages-Kurs für Kinder: E910.192 »Neuronenschuztprogramm« am Montag, 21., und Mittwoch 23. Oktober 2019, jeweils von 15:00 bis 17:30 Uhr. Montag, 7. Oktober 2019, 19:00 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15,50 € (ohne Ermäßigung)

E910.192

E511.192

Elternseminar »Folge deinem Bauchgefühl« Neu!

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin (DPS) Die Geburt eines Kindes wirft viele Fragen und auch Zweifel auf: »Jedes Kind kann schlafen lernen« – muss es das? / Kind im Elternbett – ja oder nein? / Stillen oder Flasche? / Ab wann aufs Töpfchen? / Kann ich mein Kind zu sehr verwöhnen? Die Vielzahl an Erziehungsberatungsbüchern bringt Unsicherheit in die eigenen Fähigkeiten. Bin ich eine gute Mutter, ein guter Vater? Mach ich alles richtig? Den Mut, wieder mit Bauchgefühl zu erziehen, stärkt dieses Eltern­seminar. Montag, 21. Oktober 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15,50 € (ohne Ermäßigung) E512.192

Muss ich denn immer erst lauter werden und brüllen, bis du hörst?

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin (DPS) Bitte das Zimmer aufräumen, die Hausaufgaben anfangen, nicht zu lange am Computer spielen. Kennen Sie das, wenn Ihr Kind nach fünfmaligen Bitten immer noch nicht reagiert? Aber warum hört es denn nicht auf unsere Bitte? Will es uns ärgern? Im Kurs geht es um den ganz normalen Erziehungsalltag, an dem Eltern immer wieder die Geduld verlieren. Sie erhalten Tipps, der Kurs macht Ihnen Mut und zeigt mit Humor neue ­Wege für typische Alltagssituationen auf. Mittwoch, 23. Oktober 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15,50 € (ohne Ermäßigung)

Neuronenschutzprogramm für Kids von 4 bis 8 Jahren Neu!

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin (DPS) »Fernsehen macht dumm!« Stimmt das? Um das herauszufinden, schauen wir uns an, wie unser Gehirn funktioniert. Wo ist es? Woraus besteht es und was sind seine Aufgaben? Wir schauen uns gemeinsam unsere fantastischen Gehirn­ zellen an. Ihr erfahrt etwas über Eure Sinne und darüber, wie sie ­Neues entdecken, behalten und in Wissen verwandeln können. Ähnlich wie beim Zähneputzen (siehe Karius und Baktus) könnt ihr Kinder lernen, wie ihr eure Neuronen vor dem Verkümmern schützt. Der Kurs wird spannend, informativ, kurzweilig und humorvoll, mit vielen Experimenten und Mitmachaktionen, um euch fit für das digitale Zeitalter zu machen. Bitte beachten Sie vor Anmeldung Ihres Kindes den Infoabend für Eltern: E510.192 »Zwischen 2 Welten – Kinder im Medialen Zeitalter« am Montag, 7. Oktober 2019, um 19 Uhr. Montag, 21. Oktober 2019, 15:00 bis 17:30 Uhr Mittwoch, 23. Oktober 2019, 15:00 bis 17:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 31 € (ohne Ermäßigung)

E518.192

Die 7 Fallen in der Kindererziehung 

Neu!

...und wie man Sie vermeiden kann Leitung: Barbara Schmaus, Sozialpädagogin, Montessori-Päda­ gogin mit Zusatzqualifikation für systemische Familientherapie Wir Eltern wollen in der Erziehung alles richtig machen, damit unsere Kinder selbstbewusste, fröhliche, gesunde Erwachsene werden. Immer wieder stehen wir vor neuen Herausforderungen und machen Fehler, die man vermeiden kann, wenn sie einem bewusst sind. An diesem Abend wollen wir diese Fallen erforschen und zusammen überlegen, wie man sie vermeiden kann. Barbara Schmaus ist selbst Mutter dreier schon erwachsener Kinder, die ihre größten Lehrmeister waren. Montag, 25. November 2019, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15,50 €, Alleinerziehende erhalten 25% Ermäßigung

16

7-30_Gesellschaft.indd 16

14.08.19 09:20


E503.192

Kinder spielend fördern Neu!

Leitung: Dipl.-Päd. (Univ.) Daniela Neuber, Dyslexie- und Dyskalkulietherapeutin, Praxis LOGIKIDS Buchloe-Lindenberg In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Spielen und Lernen hängen unmittelbar zusammen. Wenn Sie gemeinsam spielen, lernt Ihr Kind unbewusst und ohne Zwang. Darüber hinaus entwickelt das Kind beim Spielen vielfach persönliche Verhaltensstrategien – eine gute Basis für das heute in vielen Bereichen erforderliche lebenslange Lernen! Dieser Vormittag ist ein Angebot für Eltern, die ihre Grundschulkinder fördern wollen und nach Material dafür suchen. In diesem Seminar lenken wir unseren Blick darauf, wofür man marktübliche Spiele einsetzen kann. Reaktionsgeschwindigkeit bei ADS, Selbstkontrolle (Inhibition) bei ADHS; Aufmerksamkeit, Konzentration und Aktivierung oder das Training des Gedächtnisses und der Aufbau von Handlungsplanung durch Strategien. Die Widerstandsfähigkeit (Resilienz) und Frustrationstoleranz, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit sind alles Themen, die Schüler betreffen und bis ins Arbeitsleben relevant bleiben. Freitag, 15. November 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 15,50 €, Alleinerziehende erhalten 25% Rabatt Im Anschluss werden in der Praxis LogiKids folgende Seminare für Kinder angeboten: Spielecoaching für Kinder aus der 4. Klasse Samstag, 16. November 2019, 9 bis 11 Uhr Spielecoaching für Kinder aus der 5. Klasse Samstag, 16. November 2019, 14 bis 16 Uhr Spielecoaching für Kinder aus der 4. Klasse Samstag, 23. November 2019, 9 bis 11 Uhr Spielecoaching für Kinder aus der 5. Klasse Samstag, 23. November 2019, 14 bis 16 Uhr Ort: Logikids, Talstraße 17, 86807 Buchloe-Lindenberg (hinter dem Haus links) Preis pro Kind: 17 Euro (pro Seminar maximal 4 Kinder) Anmeldung zu den Kinderseminaren bei Daniela Neuber unter Telefon 0 82 41 / 91 11 93 (Di, Mi, Do 10 bis 12 Uhr) oder per Mail an info@logikids.de

E519.192

E508.192

Erste Hilfe FIT für Kindernotfälle

In Kooperation mit dem BRK Leitung: Theo Thalhofer, Ausbilder Erste Hilfe Im Notfall richtig handeln und helfen können gibt uns ein gutes Gefühl! Die Sicherheit, im Ernstfall richtig handeln zu können, kann nur durch Übung und regelmäßige Auffrischung erlangt werden. Deshalb bietet die vhs mithilfe des Roten Kreuzes hierzu Kurse in Erster Hilfe für häufige Notfälle im Alltag an. Lernen Sie in praktischen Übungen mit Notfällen bei Kindern richtig umzugehen, zum Beispiel bei Verbrennungen oder Verbrühungen, vitalen Störungen, Bewusstlosigkeit und Kreislaufstillstand, Wundversorgung oder Knochenbrüche. Der Kurs eignet sich für Eltern, Großeltern, aber auch für Babysitter. Freitag, 29. November 2019, 16:00 bis 19:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: Einzelperson 20 €, Preis für Paare 30 € (ohne Ermäßigung)

Babycafé

In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Wer Lust hat, sich mit uns über Babyalltag und Kinderkram auszutauschen und dabei gemütlich zu frühstücken, ist bei uns genau richtig. Sie erhalten Informationen zu vielen Themen rund ums Baby und falls nötig auch Unterstützung in kniffligen Situa­tionen. Auch Geschwisterkinder sind herzlich willkommen. Spielsachen sind vorhanden. Das Babycafé ist ein kostenloses Angebot des Familienstützpunktes Buchloe. Keine Anmeldung erforderlich! Einfach vorbeikommen... 13 Vormittage, Freitag, 13. September 2019 bis 20. März 2020, jeweils 10:00 bis 11:30 Uhr Veranstaltungsort: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de

E501.192

G000.192

»Du hörst mir nie zu!«

Warum auch Eltern Zuhören lernen müssen Leitung: Barbara Schmaus, Sozialpädagogin, Montessori-Pädagogin mit Zusatzqualifikation für systemische Familientherapie Natürlich ist es nicht immer leicht, wirklich zu verstehen, was unsere Kinder von uns möchten, aber auch das kann man üben. Kinder verstehen lernen ist eine Frage des richtigen aktiven und einfühlsamen Zuhörens. Themen: Wie kann ich meine Kommunikation gestalten, dass mein Kind sich ernst genommen und verstanden fühlt? / Wie können Konflikte durch mein Zuhören entschärft werden? / Wie ermutige ich mein Kind zum Gespräch? Barbara Schmaus ist selbst Mutter dreier schon erwachsener Kinder, die ihre größten Lehrmeister waren. Montag, 2. Dezember 2019, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15,50 €, Alleinerziehende erhalten 25 % Ermäßigung

Starke Eltern, starke Kinder®

»Eltern sein ist schön, aber auch ganz schön anstrengend!« Leitung: Birgit Deierling-King, Dipl. Sozialpädagogin; Martina Winkler-Stoll, Dipl. Sozialpädagogin In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Schreiben, Lesen und Rechnen lernt man in der Schule. Autofahren in der Fahrschule… Aufs Elterndasein wird man aber nirgends vorbereitet! So kommt jede Mutter, jeder Vater im Familienalltag manchmal an seine Grenzen. Wir wollen mit Ihnen gemeinsame Erfahrungen austauschen und mit dem passenden Hintergrundwissen wertvolle Strategien entwickeln, um noch mehr Sicherheit und Freude mit den Kindern zu erleben. Der Kurs richtet sich an alle Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren. 10 Abende, Tag nach Absprache, jeweils 20 bis 22 Uhr Der Kurs startet, sobald genügend Anmeldungen vorliegen! Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Gebühr: Einzelperson 100 €, für Paare 175 € (Mitglieder des Kinderschutzbundes: 80 € pro Person, 140 € für Paare) Über das Landratsamt Marktoberdorf kann eine Kostenübernahme von 50 € pro Teilnehmer formlos beantragt werden. 17

7-30_Gesellschaft.indd 17

14.08.19 09:20


E505.192

»Elterngeld und mehr!«

 eitung: Birgit Deuter, Zentrum Bayern Familie und Soziales, L Region Schwaben In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Frau Deuter beantwortet unter anderem folgende Fragen zum Elterngeld: In welchem Zeitabschnitt nehme ich Elternzeit? Wann mein Partner? / Was muss ich beim Ausfüllen des Antrags beachten? / Was muss ich dem Arbeitgeber mitteilen? / Welche Papiere muss ich einreichen? / Darf ich während der Elternzeit arbeiten? Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten. E030.192 E502.192

Elternkurs »Kinder im Blick«

für getrennt lebende oder geschiedene Eltern Leitung: Cornelia Gschwend-Markthaler, Dipl.-Sozialpädagogin (FH) In Kooperation mit der KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle Kaufbeuren sowie dem Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe e.V. Themen: Der Blick auf die Bedürfnisse der Kinder / Die eigene Selbstfürsorge / Die Kommunikation mit dem anderen Elternteil Es nimmt immer nur ein Elternteil an einem Kurs teil! Der andere Elternteil hat die Möglichkeit, im Frühjahr an einem Kurs in Kaufbeuren teilzunehmen. Die Mitarbeiterin unterliegt der Schweigepflicht. 6 Abende, Montag, 23. September bis 18. November 2019, jeweils von 17:30 bis 20:30 Uhr Aus organisatorischen Gründen bitten wir um vorherige An­ meldung! Anmeldung, Ort und nähere Informationen: KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung, Baumgarten 18, 87600 Kaufbeuren, Telefon 0 83 41 / 9 02 40. Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim KJF wird gebeten.

Stillvorbereitungsabend

für Schwangere und Partner Leitung: Familienstützpunkt In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Die Stillberaterinnen des Babycafés im Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe laden zum Themenabend »Informationen zum Stillen und die erste Zeit mit dem Neugeborenen« ein. Da auch Väter in der Stillbeziehung eine wichtige Rolle innehaben, freuen wir uns, viele werdende Väter begrüßen zu dürfen. Dienstag, 15. Oktober 2019, 20:00 bis 21:30 Uhr Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim Familienstützpunkt wird gebeten.

Neu!

für Erwachsene Leitung: Marten Zimmermann Sie sind immer wieder ein Hingucker – diese tollen bunten Luftballonfiguren! Luftballons modellieren ist als Dekoration oder Vorführung auf Feiern für Groß und Klein immer ein Spaß. Auch wenn es nicht unbedingt leicht aussieht, ist es mit der richtigen Ausrüstung und genug Übung leicht zu erlernen! Damit du auf der nächsten Party die Gäste verzaubern kannst, zeigen wir dir hier Tipps und Tricks, mit denen das Ballonmodellieren einfach gelingt. Wir beginnen mit einer kleinen Ballonkunde, gehen weiter zum richtigen Aufblasen und Verknoten und beschäftigen uns dann mit den verschiedenen Techniken und einigen einfachen Figuren. Falls du das Modellieren von Luftballons schon mal selbst nach Anleitung versucht hast, aber gnadenlos gescheitert bist, mach dir nichts draus – das liegt normalerweise nicht an dir, sondern nur am verwendeten Material. Deshalb besorgen wir die richtige Ausrüstung zum Kurs (Ballpumpe und Ballons), die du dann behalten und auch nach dem Kurs zur weiteren Übung zu Hause nutzen kannst. Grundvoraussetzung: du musst einen aufgeblasenen Luftballon zuknoten können. Anmeldeschluss ist Montag, 30. September 2019! Spätere Anund Abmeldungen können nicht mehr berücksichtigt werden! Samstag, 12. Oktober 2019, 16:00 bis 18:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 28 € inkl. 15 € Materialkosten (ohne Ermäßigung) E509.192

E506.192

Partyzauber – Luftballontiere

»Hört doch endlich auf zu streiten!«

Elterninformations- und Austauschabend zum Thema »Geschwisterstreit« Leitung: Dipl.-Sozialpädagoge (FH) Michael Hartwig In Kooperation mit der KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle Kaufbeuren sowie dem Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe e.V. Wir werden unter anderem folgenden Fragen nachgehen: Wie kann ich als Erziehender mit Geschwisterstreit umgehen? / Wie kann ich Konkurrenz mildern? / Wie kann ich meine Kinder im Konflikt unterstützen? / Wieviel Streit ist denn »normal«? / Wieso ist streiten auch wichtig? Donnerstag, 14. November 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Veranstaltungsort: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim Familienstützpunkt wird gebeten.

18

7-30_Gesellschaft.indd 18

14.08.19 09:20


Kinder- und Jugendkurse E920.192

Die Kinderdetektive entdecken Flüssigkeiten Neu!

Vormittagskurs für Kinder von 6 bis 8 Jahren Leitung: Christiane Manthey Während eure Eltern ihre Samstags-Einkäufe erledigen, werdet ihr zu Forschern und erlebt zusammen spannende Experi­ mente. Wir experimentieren mit verschiedenen Flüssigkeiten, indem wir sie vermischen. Wieso trennen sich diese wieder? Werden Tomate, Traube und Rosine es schaffen, durch die Schichten zu tauchen? Wir stellen in einer Stunde Blitzeis her, welches bis zu minus 20 Grad kalt wird. Hast du gewusst, dass man mit Rotkohlsaft ein buntes Farbenwunder zaubern kann? Erlebe Physik und Chemie mit viel Spaß und spannenden Experimenten! Samstag, 16. November 2019, 10:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 15,50 € inkl. Material (ohne Ermäßigung) E504.192

Handy und Smartphone für 6- bis 10-Jährige?

Neu!

Infoveranstaltung für Eltern Leitung: Stephan Mitterwieser, Stiftung Medienpädagogik Bayern In Kooperation mit dem Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe e.V. Ein eigenes Handy oder Smartphone? Das ist spannend! Neben mobilem Telefonieren und Nachrichten schreiben bietet es viele interessante Funktionen wie Internet, Spielen, Musik hören, ­Fotografieren und Filmen. Im Laufe der Grundschulzeit bekommen die meisten Kinder ein eigenes Mobiltelefon. Allerdings fehlt ihnen oft noch die Kompetenz, Chancen und Risiken ihrer Handy- bwz. Smartphonenutzung richtig einzuschätzen. Ein Experte gibt Ihnen unter den Schlagworten »Verständnis – Verantwortung – Kompetenz« praktische Tipps, wie Sie Ihr Kind im Umgang mit dem Handy oder Smartphone begleiten und fördern können. Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: Comenius-Grundschule, Adolf-Müller-Str. 7, Buchloe, Aula, Erdgeschoß Der Vortrag ist ein kostenloses Angebot des Familienstützpunktes Buchloe – Keine Anmeldung erforderlich!

E500.192

Der gute Start in den Tag: Ein ausgewogenes Frühstück

Ernährungsvortrag für Eltern Leitung: Julia Eble, Hauswirtschaftsmeisterin In Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Hauswirtschaft und Forsten sowie dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Damit Kinder sich körperlich und geistig gut entwickeln, jeden Tag konzentriert und leistungsfähig sein können, müssen sie mit allen Nährstoffen optimal versorgt sein. Sie lernen, mit möglichst wenig Aufwand ein ausgewogenes Frühstück für Ihr Kind zuzubereiten. Mittwoch, 6. November 2019, 14:30 bis 16:30 Uhr Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten.

E921.192

Die Kinderdetektive entdecken Flüssigkeiten Neu!

Nachmittagskurs für Kinder von 8 bis 10 Jahren Leitung: Christiane Manthey Samstag, 16. November 2019, 14:00 bis 16:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 15,50 € inkl. Material (ohne Ermäßigung)

E035.192

Zaubern mit Monsieur Tevest – Teil I

– In den Herbstferien – Leitung: Sherif Rachedi Zaubern – eine Kunst, die Kinder und Erwachsene gleicher­ maßen fasziniert. Nach diesem Kurs können Sie keine Elefanten verschwinden lassen, aber diese kleinen Tricks – das Ver­ wandeln von geliehenen Euro-Münzen in Cent-Münzen, einen Kakaobecher zwischen den Händen schweben zu lassen, Kartentricks und vieles, vieles mehr – das können Sie hier erlernen. Erwachsene, Kinder und Jugendliche sind gleichermaßen im Kurs willkommen. Montag, 28. Oktober 2019, 9:30 bis 12:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 25 €

E036.192

Zaubern mit Monsieur Tevest – Teil II

– In den Herbstferien – Leitung: Sherif Rachedi Lassen Sie sich in die Welt der Zauberkunst einweisen, denn Zauberei macht nicht nur Spaß, sondern regt zum Nachdenken, Lernen und Diskutieren an. Sie lernen schöne Tricks, die Sie dann bei Feiern vorführen können. Erwachsene, Kinder und Jugendliche sind gleichermaßen im Kurs willkommen. Donnerstag, 31. Oktober 2019, 9:30 bis 12:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 25 € 19

7-30_Gesellschaft.indd 19

14.08.19 09:20


C422.192

Cajón-Kids-Schnupperworkshop

G851.192

Neu!

in den Herbstferien – Kinder bis Klasse 2 Leitung: Alexander Wiedemann, Musiker, Rhythmikpädagoge (BWR), Percussionist Jedes Kind braucht Musik und Rhythmen. Trommeln und Musizieren regt die Fantasie an und fördert Koordination, Motorik, Kreativität, das Selbstbewusstsein und die Konzentrations­ fähigkeit. Auf spielerische Weise erlernen wir die Handhabung der In­stru­mente und die grundlegenden Spieltechniken, um dann gemeinsam auf den Cajonés und mit Percussioninstrumenten zu grooven. Im Vordergrund aber steht vor allem der Spaß am gemeinsamen Musizieren. Der Kurs richtet sich an alle Kinder, die Lust haben, das Cajon und gemeinsames Grooven kennenzulernen, auch wenn keine Vorkenntnisse vorhanden sind. Instrumente werden gestellt. Alter: 5 bis 7 Jahre Montag, 28. Oktober 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 9 € (ohne Ermäßigung) Kleingruppe mit 4 bis 8 Personen

C423.192

Cajón-Kids-Schnupperworkshop

Neu!

in den Herbstferien – Kinder 2. bis 4. Klasse Leitung: Alexander Wiedemann, Musiker, Rhythmikpädagoge (BWR), Percussionist Instrumente werden gestellt. Alter: 7 bis 10 Jahre Montag, 28. Oktober 2019, 11:15 bis 12:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung) Kleingruppe mit 4 bis 8 Personen

G900.192

Cajón-Kids-Schnupperworkshop

Neu!

in den Herbstferien – für Kinder ab der 5. Klasse Leitung: Alexander Wiedemann, Musiker, Rhythmikpädagoge (BWR), Percussionist Instrumente werden gestellt. Alter: 10 bis 16 Jahre Montag, 28. Oktober 2019, 14:00 bis 15:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung) Kleingruppe mit 4 bis 8 Personen

G850.192

Kids-Yoga

5 bis 8 Jahre Leitung: Bahar Kar-Köhler Yoga ist ein Weg, eine gesunde und ganzheitliche Entwicklung von Körper und Geist zu ermöglichen. Es fördert das Sozialverhalten, schult die Körperwahrnehmung und die Selbstwertentwicklung. Die Kinder lernen, sich zu entspannen, was auch einen lernpsychologischen Effekt mit sich bringt. Zudem macht es gute Laune und viel Spaß. Es geht darum, du selbst zu sein. 10 Nachmittage, 9. Oktober 2019 bis 8. Januar 2020 Mittwoch, 15:00 bis 15:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 37,50 € (ohne Ermäßigung)

Tae Kwon Do für Kinder (ab 6 Jahren)

Für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Martin Droysen (2. Dan Tae Kwon Do), Ute Droysen (Jugendleiterin) Tae Kwon Do ist die traditionelle Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung. Eine intensive Dehn- und Kräftigungsgymnastik schult den ganzen Körper und trägt zur Gesunderhaltung bei. Die zahlreichen Übungen der Kampfkunst fördern Konzentration, Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen und Selbstdisziplin. Freikämpfe werden ohne Körperkontakt durchgeführt. Falls vorhanden: Anzug (Dobok) mit Gürtel mitbringen 15 Abende, 23. September 2019 bis 27. Januar 2020 Montag, 17:30 bis 18:30 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle, Erdgeschoß Gebühr: 75 € (ohne Ermäßigung)

G901.192 C424.192

Yoga für Jugendliche

9 bis 13 Jahre Leitung: Bahar Kar-Köhler 10 Nachmittage, 9. Oktober 2019 bis 8. Januar 2020 Mittwoch, 16:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 50 € (ohne Ermäßigung)

Tae Kwon Do (ab 6 Jahren)

Für fortgeschrittene Kinder und Jugendliche Leitung: Martin Droysen (2. Dan Tae Kwon Do), Ute Droysen (Jugendleiterin) Falls vorhanden: Anzug (Dobok) mit Gürtel mitbringen 15 Abende, 23. September 2019 bis 27. Januar 2020 Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle, Erdgeschoß Gebühr: 75 € (ohne Ermäßigung)

  Eltern-Kind-Kurse G941.192

Body und Baby

Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainerin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Sie haben keinen Babysitter, möchten aber wieder etwas für Ihren Körper tun? Mobilisation und Dehnung, gezielte Übungen zur Vorbeugung von Verspannungs- und Rückenproblemen sind Inhalte dieses Kurses – und unsere Zuschauer sind die Kleinen. Bringen Sie Ihren Sprössling mit und testen Sie, wie das Zusammenspiel so klappt. Der angenehme Nebeneffekt: Kräftigung und Straffung der Problemzonen. 10 Vormittage, 26. September bis 12. Dezember 2019 Donnerstag, 9:15 bis 10:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr für Mutter mit einem Kind: 57 € (ohne Ermäßigung)

20

7-30_Gesellschaft.indd 20

14.08.19 09:20


Elektrotechnik

Photovoltaik

SAT-TV

Hausgeräte

Netzwerke St.-Nikolaus-Str. 10 • 86875 Waal • Tel. 0 82 46 / 3 88 • Fax: / 8 02• elektro-woerle@t-online.de • Weitere Infos unter: www.elektro-woerle.de

Ihr Spezialist Ihr Spezialist fürIhrökologische Spezialist für ökologische Heizsysteme für ökologische Heizsysteme & moderne Bäder! Heizsysteme & moderne Bäder! & moderne Bäder! Seel – Technik im Haus e. K. 86875 Waalhaupten x Tel. 82 46 /e. 96 K. 08 96 Seel – Technik im0Haus Seel – Technik im Haus e. K. www.seel-haustechnik.de 86875 Waalhauptenx info@seel-haustechnik.de x Tel. 0 82 46 / 96 08 96 86875 Waalhaupten xx info@seel-haustechnik.de Tel. 0 82 46 / 96 08 96 www.seel-haustechnik.de www.seel-haustechnik.de x info@seel-haustechnik.de

81 x 60

• Schlüsselfertige Massiv- häuser aus Stein mit Festpreisgarantie

Heiligmahdweg 5 86862 Dillishausen

info@sirch-schreinerei.de www.sirch-schreinerei.de

• Niedrigenergiehäuser, Energiesparhäuser, KfW-Häuser, Nullenergiehäuser • Photovoltaikanlagen: Planung und Installation

HÖFLER-MASSIVHAUS GmbH Alpina-Ring 6 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 - 9 18 50 0 www.hoeflermassivhaus.de

21

7-30_Gesellschaft.indd 21

14.08.19 09:20


E940.192

»Kinderschutzbund Minis I«

Geführte Mutter-Kind-Spielgruppe Leitung: Kyra Annemann, staatl. anerkannte Erzieherin In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Spielgruppen sind eine sehr gute Möglichkeit, Ihrem Kind Kontakte zu anderen Kindern zu ermöglichen. Im geschützten Rahmen kann Ihr Kind wichtige soziale Erfahrungen machen und die ersten Grundlagen sozialen Verhaltens lernen. Auch die ­Eltern haben die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen, sich über Er­fahrungen und Alltagsprobleme auszutauschen, Elternrolle und Erziehungsaufgabe zu bedenken und zu diskutieren. Der Ablauf der einzelnen Treffen hat einen wiederkehrenden Rahmen, der den Kindern Orientierung und Sicherheit bietet. Zudem steht jede Stunde unter einem anderen Motto, zu dem gemeinsam gesungen, gebastelt und gespielt wird. Die Kinder in diesen Gruppen sind meist zwischen einem halben Jahr und drei Jahren alt. 10 Montagvormittage, jeweils von 9:00 bis 10:30 Uhr Der Kurs startet, sobald genügend Anmeldungen vorliegen! Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Gebühr: 80 € (10 Termine inkl. Frühstück und Bastelmaterial) E941.192

»Kinderschutzbund Minis II«

Geführte Mutter-Kind-Spielgruppe Leitung: Kyra Annemann, staatl. anerkannte Erzieherin In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. 10 Dienstagvormittage, jeweils von 9:00 bis 10:30 Uhr Der Kurs startet, sobald genügend Anmeldungen vorliegen! Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-Müller-Straße 7, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Gebühr: 80 € (10 Termine inkl. Frühstück und Bastelmaterial)

C921.192

AbenteuerKinderWelt

Geburtsmonate 7/2017 bis 12/2017 Leitung: Miriam Russ, Zertifikat AbenteuerKinderWelt 15 Vormittage, 24. September 2019 bis 21. Januar 2020 Dienstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 134 € inkl. Elternheft und Materialkosten (ohne Ermäßigung)

C920.192

AbenteuerKinderWelt

Geburtsmonate 12/2017 bis 5/2018 Leitung: Miriam Russ, Zertifikat AbenteuerKinderWelt In unseren Gruppenstunden werden wir gemeinsam singen, tanzen und musizieren. Wir werden basteln und malen, uns im Raum bewegen, mit Instrumenten musizieren, Musikstücke ­hören, Stille erfahren, mit Sprache spielen, riechen und schmecken, tasten, fühlen und begreifen. Das Kind steht im Mittelpunkt der Arbeit nach dem Aben­teuer­ KinderWelt-Konzept. Da bei allen Kursen die dazugehörigen Elternhefte mit inbegriffen sind, können Sie die gemeinsamen Erlebnisse auch zu Hause weiterführen und vertiefen. 15 Vormittage, 26. September 2019 bis 30. Januar 2020 Donnerstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 134 € inkl. Elternheft und Materialkosten (ohne Ermäßigung)

  AbenteuerKinderWelt AbenteuerKinderWelt ist ein speziell entwickeltes Konzept, das weit über die sonst angebotene Teilförderung von Kleinkindern hinausgeht. Zusammen mit den Kindern mit allen Sinnen die Welt entdecken, das ist die Idee von AbenteuerKinderWelt. Alters­ gerecht und spielerisch werden gezielt alle Sinne und Kompetenzen angesprochen und gefördert. Die Kurse werden einmalig für alle Teilnehmer aus dem Landkreis Ostallgäu von der Familienbildung und aus dem Landkreis Mindelheim vom Kreisjugendamt Unterallgäu in Höhe von 50 Euro bezuschusst. Für weitere Informationen zu den Kursinhalten und Zuschuss­ anträgen wenden Sie sich bitte direkt an die Kursleiterin (E-Mail info@minientdecker.de oder Telefon 0 81 91 / 4 01 08 14). C922.192

C901.192

Musikgarten für Babys

Alter bei Kursbeginn ca. 6 bis 10 Monate Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Dieser Kurs lädt Babys mit einer erwachsenen Bezugsperson zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn. Mit Tönen und Geräuschen können Sie Ihr Baby zum Lachen bringen – mit einem Lied wieder beruhigen. 15 Vormittage, 1. Oktober 2019 bis 28. Januar 2020 Dienstag, 9:30 bis 10:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 61,50 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung)

AbenteuerKinderWelt

Geburtsmonate 6/2018 bis 10/2018 Leitung: Miriam Russ, Zertifikat AbenteuerKinderWelt 12 Vormittage, 6. November 2019 bis 5. Februar 2020 Mittwoch, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 110 € inkl. Elternheft und Materialkosten (ohne Ermäßigung)

Bitte geben Sie bei der Anmeldung auch Ihr Kind mit Namen und ­Geburtsdatum an.

22

7-30_Gesellschaft.indd 22

14.08.19 09:20


C903.192

C904.192

Musikgarten für Kleinkinder

Alter bei Kursbeginn: ab 18 Monate Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Dieser Kurs lädt Kleinkinder mit einer erwachsenen Bezugs­ person zum musikalischen Spiel ein. 15 Vormittage, 30. September 2019 bis 3. Februar 2020 Montag, 10:00 bis 10:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 61,50 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung) C902.192

Musikgarten – Phase I

Alter ca. 2 bis 3 Jahre Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Musikalische Frühförderung für ein Kleinkind gemeinsam mit einem Elternteil. Im Musikgarten werden spielerisch viele musische Elemente aufgegriffen und vertieft. Das Kind hat die Ge­legen­heit, Eltern aktiv beim Musizieren zu erleben, zu beobachten und nachzuahmen. In dieser Interaktion lässt sich Musik spüren und es wird ein eigener Impuls zum aktiven Musizieren gegeben. Mit Tönen und Klängen lernt das Kind, seine motorischen Fähigkeiten besser einzuschätzen und Bewegungen lassen sich im Tanz freier und eindrucksvoller gestalten. Kindgerechte Lieder und Verse, Finger- und Bewegungsspiele, Grundschlagerfahrungen und intensive Höreindrücke lassen Ihr Kind mit allen Sinnen Musik erleben. Gewinnen Sie zusammen mit Ihrem Kind beim gemeinsamen aktiven Musizieren Freude an der Musik - damit Musizieren wieder ein Bestandteil des täglichen Zusammenseins wird. Bei Kindern unter zwei Jahren und Geschwistern hat sich eine Schnupperstunde als sinnvoll erwiesen. 15 Vormittage, 30. September 2019 bis 3. Februar 2020 Montag, 9:00 bis 9:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 61,50 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung) C909.192

Musikgarten – Phase II

Alter ab 3 Jahre Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Musikalische Frühförderung für ein Kind gemeinsam mit einem Elternteil. In diesem Alter beginnen Kinder, den Ablauf des Jahres und den Wechsel der Jahreszeiten intensiv wahrzunehmen. Musikgarten II bezieht seine zentralen Themen aus der Natur, der Musik und der Bewegung. Das Kind erprobt, sich vom Schoß der Eltern zu lösen, sich sprachlich einzubringen und die Gruppe zu erleben. Geschichten, Tänze und das Musizieren stehen im Vordergrund. Kinder unter drei Jahren und Geschwister können erst nach einer Probestunde aufgenommen werden. Der Kurs eignet sich auch für Kinder, die Musikgarten Phase I nicht besucht haben! 15 Nachmittage, 27. September 2019 bis 24. Januar 2020 Freitag, 16:00 bis 16:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 61,50 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung)

Musikgarten – Phase II

Alter ca. 3 bis 4 Jahre Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Musikalische Frühförderung für ein Kleinkind gemeinsam mit einem Elternteil. In diesem Alter beginnen Kinder, den Ablauf des Jahres und den Wechsel der Jahreszeiten intensiv wahrzunehmen. Musikgarten II bezieht seine zentralen Themen aus der Natur, der Musik und der Bewegung. Das Kind erprobt, sich vom Schoß der Eltern zu lösen, sich sprachlich einzubringen und die Gruppe zu erleben. Geschichten, Tänze und das Musizieren stehen im Vordergrund. Kinder unter drei Jahren und Geschwister können erst nach einer Probestunde aufgenommen werden. Der Kurs eignet sich auch für Kinder, die Musikgarten Phase I nicht besucht haben! 15 Nachmittage, 27. September 2019 bis 24. Januar 2020 Freitag, 15:00 bis 15:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 61,50 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung) C908.192

Musikgarten für Babys

Alter 6 bis 9 Monate – in Jengen Leitung: Charlotte Krust, Realschullehrerin, Zusatzausbildung Musikgarten Zeit ganz für dich und dein Baby! Gemeinsam mit Gleich­ gesinnten lassen wir unsere Stimmen erklingen; bewegen uns frei zur Musik; lassen Tücher schweben. Wir reiten, rasseln, trommeln, horchen, spüren und nehmen die Klänge und Töne in uns auf. Lasst uns die Musik mit allen Sinnen erfahren! Bitte eine eigene Krabbeldecke mitbringen. 10 Vormittage, 25. September bis 11. Dezember 2019 Mittwoch, 10:40 bis 11:25 Uhr Ort: Gemeindehaus Jengen, Mehrzweckraum, Kirchplatz 7 Gebühr: 41,25 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung) C905.192

Musikgarten – Phase I

Alter ca. 1,8 bis 3 Jahre – in Jengen Leitung: Charlotte Krust, Realschullehrerin, Zusatzausbildung Musikgarten Hast du Lust, gemeinsam mit deinem Kind oder Enkelkind zu musizieren? Beim Musikgarten kannst du zusammen mit deinem Kind den reichhaltigen »Garten« der Musik erleben und erforschen. Kleine Kinder haben viel Spaß daran, mit einfachen Instrumenten Töne und Geräusche zu erzeugen. Gemeinsames Musizieren macht einfach Spaß! Es fördert außerdem die Wahrnehmung und regt unsere Sinne an. Erlebe, wie die Musik dein Leben bereichert! Bitte Hausschuhe und eine kleine Brotzeit mitbringen! 13 Vormittage, 25. September 2019 bis 15. Januar 2020 Mittwoch, 9:20 bis 10:20 Uhr Ort: Gemeindehaus Jengen, Mehrzweckraum, Kirchplatz 7 Gebühr: 71,50 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung) C906.192

Musikgarten – Phase II

(Alter: ca.3 bis 4,5 Jahre) – in Jengen Leitung: Charlotte Krust, Realschullehrerin, Zusatzausbildung Musikgarten Bitte Hausschuhe und kleine Stärkung mitbringen. Die Materialkosten von 4 € werden direkt im Kurs abgerechnet. 13 Nachmittage, 25. September 2019 bis 15. Januar 2020 Mittwoch, 15:45 bis 16:45 Uhr Ort: Gemeindehaus, Mehrzweckraum, Kirchplatz 7 Gebühr: 71,50 € für ein Elternteil und ein Kind - zzgl. 4 € Materialkosten (ohne Ermäßigung) 23

7-30_Gesellschaft.indd 23

14.08.19 09:20


Psychologie und Gedächtnistraining E541.192

 ie unsere Wesenszüge W ein reifes Team bilden können! Neu!

Workshop zur Selbstformung der eigenen Persönlichkeit Leitung: Sabine Hartung, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemischer Coach Ich möchte Sie einladen zu einer Betrachtung Ihrer eigenen Persönlichkeit auf Ihrer Lebensbühne mit all den Wesenszügen, die Ihre Person ausmacht. Jeder Mensch verfügt über Eigenschaften und Gefühle, die zu seinen wichtigsten Wesenszügen gehören, weil sie tief in der Natur dieses Menschen angelegt sind. Sie sind das Kennzeichen des je eigenen Profils. In diesen Wesenszügen steckt eine ganz besondere Kraft und eine besondere Originalität. Wesenszüge fallen nur unangenehm auf, wenn sie im Übermaß gelebt werden. Das Umgekehrte gilt auch: Unerwünschte Wesenszüge wirken plötzlich lebensfreundlich, wenn ihnen der Betreffende das Extreme nimmt. Im Seminar werden Sie das Zusammenspiel Ihrer einzelnen Wesenszüge erkennen und ihre Gesamtwirkung nachvollziehen können. Das Seminar eignet sich für Menschen jeden Alters. Es soll das Nachdenken über die eigenen Wesenszüge anregen und Lust auf Selbstformung der Persönlichkeit machen. Bitte mitbringen: Schreibzeug und bunte Stifte Montag, 4. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 36 € (ohne Ermäßigung) E547.192

 ute Laune ist ansteckend, G schlechte Laune auch Neu!

Wie die Psyche unser Leben bestimmt Leitung: Dr. (Uni Venedig) Sebastiana Musmeci, Fachtrainerin für Gedächtnis-, Kreativitätstechniken und FEELING MIND® Welchen Wert hat für uns selbst, für unser privates Leben und für ein gutes Arbeitsklima unsere persönliche Stimmung? Welchen Einfluss hat sie auf unsere Motivation, Vitalität und Leistungsfähigkeit? Wie wirkt sie sich bei unseren Mitmenschen aus? Wenn Stress unser häufiger Begleiter ist, können wir nicht motiviert und motivierend wirken und aus dem Vollen schöpfen. Um dies zu erreichen, ist gute Laune unerlässlich. Außerdem breitet sich inbesondere die schlechte Stimmung sehr leicht aus. Und sie wirkt störend und entmutigend, demotivierend und gesundheitsschädlich. Durch krankheitsbedingte Arbeitsausfälle und Fluktuation entstehen der deutschen Wirtschaft beträchtliche jährliche Ver­luste in dreistelliger Milliardenhöhe. Diese würden sich präventiv reduzieren oder sogar vermeiden lassen in erster Linie durch die ausdauernde Anwendung von einfachen Verhaltensstrategien. Die bewusste Lenkung der eigenen Stimmung gehört somit zu den Schlüsselkompetenzen aller Menschen und ist dadurch ein wichtiger Schwerpunkt bei der Prävention, die uns ermöglicht, schlechte Laune rechtzeitig und eigenverantwortlich umzupolen. Sie erhalten von Frau Dr. Sebastiana Musmeci, die dieses Wissen seit Jahrzehnten selbst mit Erfolg praktiziert und mit Humor und Begeisterung in ihren Seminaren weitergibt, viele praktische Hinweise und Tipps, die auch Sie in Ihrem Alltag leicht einsetzen können. Der Einfluss förderlicher Sprachgewohnheiten und Gefühls­ zustände – wie die gute Laune – auf das Denken und Verhalten des Menschen ist von der positiven Psychologie bereits untersucht und längstens nachgewiesen worden. Freitag, 22. November 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 50 € inkl. Seminarunterlagen (ohne Ermäßigung)

E548.192

 tressbewältigung S durch Entschleunigung und Achtsamkeit  Neu!

 eitung: Dr. (Uni Venedig) Sebastiana Musmeci, Fachtrainerin L für Gedächtnis-, Kreativitätstechniken und FEELING MIND® Alle Menschen in ihrem persönlichen Umfeld sowie alle Mit­ arbeiter und Führungskräfte in ihrem beruflichen Bereich, die gezielt einen besseren Umgang mit Herausforderungen und psychischen Belastungen erreichen möchten, sollten Methoden kennenlernen und anwenden mit dem besonderen Mehrwert einer allgemeingültigen Übertragbarkeit auf die persön­ lichen, familiären und auch beruflichen Anliegen. Samstag, 23. November 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum: 2.2, 2. Stock Gebühr: 50 € inkl. Seminarunterlagen (ohne Ermäßigung) E542.192

Raus aus der Entliebungsfalle!  Neu!

Partnerschaft wieder neu entdecken Leitung: Sabine Hartung, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemischer Coach Dr. phil. Nicoletta Seizmair, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Paarberaterin In diesem Kurs erfahren Sie Grundlagen für eine gelungene Zweisamkeit. Sie erhalten praktische Anregungen, den »Alltags-Trott« in Ihrer Partnerschaft durch verbindende Kommunikation und Aktivitäten aufzulockern, um dadurch der »Entliebungs-Falle« zu entkommen. Das Seminar ist die richtige Wahl für Paare jeden Alters, die sich für die Themen «Partnerschaft und Liebe” interessieren und der »Entliebungs-Falle« einer langjährigen Beziehung entkommen wollen. Auch einzelne Partner sind willkommen. Sonntag, 19. Januar 2020, 10:00 bis 16:30 Uhr, 60 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum: 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: Einzelperson: 80,00 € Paare: 150,00 € E533.192

 anzheitliches GedächtnisG training für Senioren II Neu!

 eitung: Klaus Wörle, zert. Gedächtnistrainer (BVGT/Kneipp) L Nach dem erfolgreichen Start unseres Kurses im vergangenen Sommersemester starten wir das Herbstsemester nun mit vielen neuen abwechslungsreichen Übungen. Denn für unser Gehirn gilt auch: »Was rastet, das rostet«. Neue Kursteilnehmer sind dabei gerne willkommen und können mit verschiedenen Übungen ihre Konzentrationsfähigkeit sowie Merk- und Lernfähigkeit verbessern. Mit ergänzenden Bewegungsübungen trainieren wir auch die Koordination zwischen geistiger und körperlicher Tätigkeit. Freuen Sie sich (wieder) auf interessante Stunden und trainieren Sie ohne Zeit- und Leistungsdruck Ihr Gehirn. Bitte Schreibmaterial mitbringen: Block, Stift, Schnellhefter 5 Vormittage, 27. September bis 25. Oktober 2019 Freitag, wöchentlich, 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 52,50 € (ohne Ermäßigung) E534.192

 anzheitliches GedächtnisG training für Senioren III Neu!

 eitung: Klaus Wörle, zert. Gedächtnistrainer (BVGT/Kneipp) L Bitte Schreibmaterial mitbringen: Block, Stift, Schnellhefter 5 Vormittage, 10. Januar bis 7. Februar 2020 Freitag, wöchentlich, 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 52,50 € (ohne Ermäßigung)

24

7-30_Gesellschaft.indd 24

14.08.19 09:20


E538.192

 ife Kinetik® – Gehirntraining L mit Bewegung Neu!

Leitung: Stefan Bresele, Sportlehrer, Sportpädagoge, Lizenzierter Life-Kinetik-Trainer­ Life Kinetik® ist ein spielerisches Gehirnentfaltungstraining für jedes Alter (6 bis 99 Jahre), das Spaß macht und überraschend schnell zu positiven Ergebnissen führt. Die Life-Kinetik-Formel ist: Wahrnehmung + Gehirnaktivierung + Bewegung = mehr Leistung. Ziel ist es, neue Verbindungen zwischen Gehirnzellen zu schaffen. Life Kinetik ist die Schnittstelle zwischen Bewegung, geistigem Training und v­ isueller Schulung. Mit Life Kinetik verbessert sich die Konzentrationsfähigkeit und die ­visuelle Wahrnehmung. Es steigert die Handlungsschnelligkeit und Merkfähigkeit, fördert die Aus­geglichenheit und verzögert demenzielle Symp­tome. Life ­Kinetik macht Sie effektiver, leistungsfähiger, stressresistenter, aufnahmefähiger, kreativer und selbstbewusster. Im Rahmen des Vortrags werden die wissenschaftlichen ­Grundlagen, die durch universitäre Studien belegten Effekte und ­die Übungen, die mitgemacht werden können und keinerlei sportliche Anstrengung erfordern, präsentiert. Mittwoch, 13. November 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,80 €

E040.192

WirIhnen bieten Ihnen eine große Wir bieten eine große Auswahl an Weizen-, Auswahl anIhnen Weizen-, RoggenWir bieten eine große Roggenund Dinkelmehl aus Getreide Auswahl an Weizen-, Roggenund Dinkelmehl aus Getreide undheimischen Dinkelmehl aus Getreide der heimischen Landwirtschaft. der Landwirtschaft. der heimischen Landwirtschaft. Vollkornprodukte und Müsli Vollkornprodukte und Müsli Vollkornprodukte und Müsli Vielfalt erhalten Sie inVielfalt großer erhalten in großer erhalteninSie Sie in großer Vielfalt Mühlenladen. in Mühlenladen. in unserem unseremunserem Mühlenladen. Wir freuen uns Wir freuen uns Wir freuen uns auf Ihren Besuch! auf Ihren Besuch! auf Ihren Besuch!

Kunstmühle Schmid Kunstmühle Anton Schmid Kunstmühle AntonAnton Schmid Rathausplatz 13 · 86807 Buchloe

Rathausplatz Rathausplatz 13 13 ·· 86807 86807 Buchloe Buchloe Telefon 0 827041 / 46 70 Telefon Telefon 0 0 82 82 41 41 // 46 46 70 www.kunstmuehle-schmid.de www.kunstmuehle-schmid.de www.kunstmuehle-schmid.de

Frühstück · Kleine Speisen · hausgemachte Kuchen · Cocktails Bahnhofstraße 37 · 86807 Buchloe · Telefon 0 82 41 / 4 09 37 44 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9 bis 24 Uhr, Freitag und Samstag 9 bis 1 Uhr, Sonntag 9 bis 18 Uhr

Gesichter erzählen…

dem Betrachter wertvolle Charaktereigenschaften und Potenziale aus Sicht der Psycho-Physiognomik – Einführungskurs – Leitung: Sabine Romanowski, Heilpraktikerin, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, chin. Medizin, Phytotherapeutin In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung zu den Naturellen nach Carl Huter. Diese zeigen uns über Gesicht und Körperbau die verschiedenen Anlagen und Bedürfnisse des Menschen als Hilfestellung im Umgang mit sich selbst und unserem Gegenüber. Wir werden diese Betrachtungsweise im Kurs auch praktisch üben. Dienstag, 15. Oktober 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 19,60 €

E041.192

Frisches Frisches MehlMehl direktdirekt Frisches Mehl direkt aus der Mühle aus Mühle aus der der Mühle

Gesichter erzählen…

Neu!

 em Betrachter wertvolle Charaktereigenschaften und d Potenziale aus Sicht der Psycho-Physiognomik – Aufbaukurs – Leitung: Sabine Romanowski, Heilpraktikerin, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, chin. Medizin, Phytotherapeutin In diesem Kurs erhalten Sie eine Vertiefung auf Basis der Naturelle nach Carl Huter. Wir betrachten hierzu einzelne Partien, Gesichtsfalten und Formen des Kopfes und verbinden diese aussagekräftigen Eigenschaften miteinander. So können wir das (eigene) seelische Bedürfnis, Talente und Fähigkeiten besser erkennen und privat oder beruflich im Umgang mit Menschen nutzen. Wir üben diese Betrachtungsweise auch praktisch im Kurs. Auch Quereinsteiger sind willkommen. Dienstag, 26. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 19,60 €

Zech GmbH

Innenausbau Meisterbetrieb für • komplette Küchen • Kinderzimmer • Ess-, Wohn- und Fremdenzimmer • Decken- und Wandverkleidungen • Lokal- und Café-Einrichtungen • Kindergartengestaltungen • Türen und Fußböden Gewerbestraße 10 · 86879 Wiedergeltingen Telefon 0 82 41 / 16 96 · Telefax 0 82 41 / 55 20

25

7-30_Gesellschaft.indd 25

14.08.19 09:20


Philosophische Gespräche E005.192

 ahrheit, Gewissheit, RatioW nalität als Lebenskompass?

 hilosophische Nachmittage – Teil 1 P Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny Was sagen dazu Platon, Aristoteles, Bacon, Descartes, Spinoza und Wittgenstein? Probleme, Chancen und Risiken einer (vermeintlich?) rationalen Lebensführung. Soll und kann man immer dem Verstand folgen oder sind Gefühle wichtiger und vielleicht sogar letztlich ausschlaggebend? Was sind Gefühle? Wann ist eine Entscheidung rational? Ist es dann noch eine Entscheidung oder nur eine Optimierung? Hat nur, wer rational entscheidet, einen freien Willen, oder haben einen freien Willen gerade die Menschen, die ihren Gefühlen folgen? Sonntag, 13. Oktober 2019, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 € (ohne Ermäßigung) E006.192

 ie Seele – was ist das eigentD lich? Gibt es sie überhaupt?

 hilosophische Nachmittage – Teil 2 P Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny Kurz nach Allerseelen scheint dieses Thema passend. Ist Seele nur ein veraltetes Wort für Psyche? Sind historische Vorstellungen von Seele überholt, seit es die Neurowissenschaft gibt? Gehört Seele allenfalls noch in einen religiösen Kontext, keinesfalls aber in einen naturwissenschaftlichen? Was sagt frühere und zeitgenössische Philosophie zu dem Begriff Seele und zu deren Wesen? Was sagen dazu unter anderem Platon, Aristo­ teles, Gehlen, Spaemann, Starkmuth? Sonntag, 10. November 2019, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 € (ohne Ermäßigung) E007.192

 olgt auf den Humanismus F ein Dataismus?

 hilosophische Nachmittage – Teil 3 P Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny Es ist tatsächlich nicht Dadaismus, sondern Dataismus mit »t« gemeint. Darunter versteht Harari (ein israelischer Historiker) eine neue Religion, die dabei ist, die bisherige Religion Humanismus abzulösen. Humanismus sieht gemäß Harari als oberste Entscheidungsinstanz und stets zu beachtende Zielgröße die Gefühle des Individuums. Dataismus betrachtet Menschen als (Träger von) Algorithmen, die bisher die besten waren, um Entscheidungen für das private und gesellschaftliche Leben zu treffen. Neuartige Algorithmen, insbesondere solche, die auf Muster- und Korrelations-Erkennungen beruhen, können laut Dataismus intelligentere Entscheidungen fällen, obwohl oder weil ihnen Bewusstsein und Gefühle fehlen. Welche Macht werden wir derartigen Algorithmen zugestehen, oder umgekehrt, welche Macht werden sie den Menschen noch übriglassen? Vom Lenkrad unseres Autos könnten sie uns zum Beispiel schon bald verdrängen… Sonntag, 8. Dezember 2019, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 € (ohne Ermäßigung)

Der »Philosophische Nachmittag« findet jeden 3. Sonntag im Monat statt.

E008.192

 flichtbewusstsein und P (stoische) Seelenruhe als Anker in unruhiger See?

 hilosophische Nachmittage – Teil 4 P Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny »Es wird alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Wir haben schon viele vorhergesagten Weltuntergänge und tatsächliche Katastrophen überlebt. Wer eine Krise übersteht, geht gestärkt daraus hervor.« Was unterscheidet »stoische Ruhe« von Weltfremdheit und Langeweile? Lebt der Stoiker oder betrachtet er nur andere beim Leben? Ist innere Distanz identisch mit Teilnahmslosigkeit? Wirken Ereignisse auf uns oder unsere Einstellung zu diesen Ereignissen? Ist aus philosophischer Sicht Schicksalsgläubigkeit angebracht, hilfreich, oder veraltet? Gibt es so etwas wie ein Schicksal oder nur Wahrscheinlichkeiten? Was findet sich unter anderem bei Cicero, Seneca, Kant, Sartre, Arendt dazu? Sonntag, 12. Januar 2020, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 € (ohne Ermäßigung) E009.192

 ngst, Zweifel, Pessimismus A als angemessene Weltanschauung?

 hilosophische Nachmittage – Teil 5 P Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny Wieso Sokrates, Pyrrhon, Nietzsche, Montaigne, Hume oder Schopenhauer (scheinbar?) gute Argumente dafür liefern, der Welt mit Skepsis zu begegnen. Wer stets mit dem Schlimmsten rechnet, kann doch eigentlich nur positiv überrascht werden, oder gilt eher: Wer sich fürchtet, vom Seil zu fallen, fällt (deshalb) runter? Muss man angesichts vieler sich abzeichnender Entwicklungen Angst haben um die Zukunft der Enkel und der Menschheit? Was nützt es, sich Sorgen zu machen oder Angst zu haben? Können Pessimisten ihr Leben und das der Welt genießen? Sind sie die einzigen Realisten? Verderben sie zwangsläufig sich und anderen die Lebensfreude? Sonntag, 9. Februar 2020, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 € (ohne Ermäßigung) E010.192

 ebenskönnerschaft = unerL schütterlicher Optimismus?

 hilosophische Nachmittage – Teil 6 P Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny Ist der ewig gut gelaunte »Hans Dampf in allen Gassen«, stets gesellig, am Neuesten interessiert und (mit vielen Facebook-Freunden) einer gerade angesagten Mode folgend, aus philosophischer Sicht ein Vorbild? Dem könnte »die unerträgliche Leichtigkeit des Seins« entgegenstehen. Was unterscheidet den Lebenskönner vom Lebenskünstler, erfülltes Leben von »Fettlebe«? Was ist von der «Kraft des positiven Denkens« zu halten? Diogenes, Epikur, Montaigne, Bentham, Achenbach kommen (voraussichtlich) zu Wort. Sonntag, 8. März 2020, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 € (ohne Ermäßigung)

26

7-30_Gesellschaft.indd 26

14.08.19 09:20


Für Naturliebhaber 10900-WS19

 ountainbike-Tour M nach Oberschönenfeld

– vhs Türkheim – Leitung: Christian Walter, Sportlehrer Unsere Tagestour führt uns zunächst an der Wertach entlang zum Schloss Guggenberg, von dort quer durch den Naturpark westliche Wälder zum Kloster Oberschönenfeld über zumeist gut befestigte Wald- und Forstwege. Am Kloster Oberschönenfeld wird ausgiebig gerastet. Es gibt die Möglichkeit, sich die Klosterkirche anzusehen und in der Klostergaststätte zu essen. Anschließend radeln wir durch die Stauden wieder zurück nach Türkheim. Auf der Heimfahrt kann, je nach Wunsch der Gruppe, zum Beispiel die Grotte Maria Vesperbild oder die Stauden­ kapelle bei Grimoldsried besucht werden. Eine gewisse Grundfitness und sicheres Befahren von Waldwegen ist Grundvoraussetzung für diese geführte Mountainbike-Tour. Strecke ca. 80 km. Bitte mitbringen: Getränke und evtl. Brotzeit Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 21. September 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr Treffpunkt: Eisstadion, Waldstraße 5, 86842 Türkheim Gebühr: 12 €

10901-WS19

Radtour zum Kloster Irsee

– vhs Türkheim – Leitung: Christian Walter, Sportlehrer Unsere Tagestour führt uns zunächst an der Wertach entlang zu den Stauseen Frankenhofen und Schlingen, von dort fahren wir bis zur Hammerschmiede und durch den Wald zum Kloster ­Irsee. Am Kloster Irsee werden wir ausgiebig rasten und uns stärken. Es gibt die Möglichkeit, sich die Klosterkirche an­zu­ sehen und in der Klostergaststätte zu essen. Anschließend radeln wir Richtung Bad Wörishofen über Feld und Wald zum Wörishofer Kneippwald und wieder zurück nach Türkheim. Bitte mitbringen: Getränke und evtl. Brotzeit Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Donnerstag, 10. Oktober 2019, 10:00 bis 16:00 Uhr Treffpunkt: Eisstadion, Waldstraße 5, 86842 Türkheim Gebühr: 12 €

10410-WS19

Pilzwanderung

– vhs Türkheim – Leitung: Dr. Manfred Fischer, Apotheker Wissen Sie, welcher Pilz schmeckt? Und welchen Pilz man lieber nicht essen sollte? Bei dieser Pilzwanderung lernen Sie verschiedene Pilze kennen und erfahren ganz nebenbei noch viel Wissenswertes darüber. Wir treffen uns an der Ludwig-Aurbacher-Mittelschule und fahren von dort aus in einen nahegelegenen Wald. Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 21. September 2019, 10:00 bis 12:30 Uhr Treffpunkt: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstraße 7, 86842 Türkheim Gebühr: 12 €

10420-WS19

 ythologische M Baumwanderung

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Auf einer Wanderung durch den Wald lernen wir das besondere Wesen verschiedener Baumarten aus mythologischer und historischer Sicht kennen. Wir erfahren, welche praktischen und spirituellen Bedeutungen Bäume für unsere Vorfahren hatten, wie es dazu kam und was davon bis heute in Form von Redensarten, Brauchtum, Märchen und Mythen geblieben ist. Erfahren Sie eine neue Sicht auf den Wald, der unser Leben, unser Denken, unsere Phantasie und unsere Kultur über hunderte von Jahren geprägt hat. Wegstrecke ca. 5 km, nicht barrierefrei, nicht für Kinderwagen geeignet, Kinder (bis 12 Jahre) nur in Begleitung Erziehungsberechtigter. Findet bei jedem Wetter statt (außer Sturm, Hagel, Gewitter!), geeignete wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind darum unbedingt erforderlich. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 4. November 2019, 9:30 bis 12:30 Uhr Treffpunkt: Römerschanze, – bis zum Sportplatz – auf der linken Seite – in der Jurte, Römerstraße, 86842 Türkheim Gebühr: Erwachsene: 13 €, Jugendliche (ab 13 Jahre): 10 €, Kinder (6 bis 12 Jahre): 8 €

10510-WS19

Waldschattenspiel

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Die Waldtrolle haben ihren Schatz verloren, er liegt im ganzen Wald verstreut. Sie müssen ihn unbedingt wieder finden. Doch das geht nur nachts bei völliger Dunkelheit, denn Licht lässt die Trolle zu Stein erstarren. Gut, dass die Edelsteine in der Nacht leuchten. Aber ach! Der böse Waldgeist ist mit seiner Lampe unterwegs, um die Trolle zu versteinern! Da heißt es im Schatten bleiben und sich nicht sehen lassen, denn wenn alle T ­ rolle versteinert sind ehe alle Edelsteine gefunden sind, hat der Waldgeist das Spiel gewonnen und das Reich der Waldtrolle ist verloren! Das ist nichts für schwache Nerven! Gänsehaut garantiert! Nicht nur für Kinder spannend! Weitere Infos zur Wegstrecke und Kleidung finden Sie im Internet unter www.vhs-tuerkheim.de. Findet bei jedem Wetter statt (außer Sturm, Hagel, Gewitter!), geeignete wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind darum unbedingt erforderlich. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 23. November 2019, 17:00 bis 19:30 Uhr Treffpunkt: Kirchenparkplatz in Amberg, Anton-Städele-Str. 1, 86854 Amberg Gebühr: Erwachsene 10 €, Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 5 €, zzgl. Materialkosten: 1 € pro Teilnehmer 27

7-30_Gesellschaft.indd 27

14.08.19 09:20


10515-WS19

Nachtwanderung

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Der Wald in der Nacht – ein mystischer Ort. Wer bekommt nicht eine leichte Gänsehaut, wenn er sich vorstellt, eine Nacht alleine im Wald zu verbringen. Plötzlich sind da Geräusche von Wesen, die man nicht sehen kann und es sind da Wesen, die keine Geräusche machen. Da fragt man sich, wie alleine man ist, wenn man alleine im Wald ist... Der Wald in der Nacht schärft die Sinne, auch unsere. Und wir haben Glück, denn wir gehen nicht alleine in den Wald und mit etwas Glück finden wir auch schon nach etwa zwei Stunden wieder hinaus. Weitere Infos zur Strecke und Licht bitte im Internet unter www.vhs-tuerkheim.de nachlesen. Findet bei jedem Wetter statt (außer Sturm, Hagel, Gewitter!), geeignete wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind darum unbedingt erforderlich. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Donnerstag, 28. November 2019, 18:00 bis 20:30 Uhr Treffpunkt: Römerschanze, – bis zum Sportplatz – auf der linken Seite – in der Jurte, Römerstraße, 86842 Türkheim Gebühr: Erwachsene 10 €, Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 5 €, zzgl. Materialkosten: 1 € pro Teilnehmer

10810-WS19

Weihnachten im Wald

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Wir wandern in den dunklen Wald und feiern dort Weihnachten im Schein alter Laternen unter einem Baum. Bei Punsch und Lebkuchen sitzen wir auf dem Waldsofa vor unserer Natur­ krippe, hören eine besondere Weihnachtsgeschichte, schmücken den Baum und sorgen dafür, dass auch die Tiere im Wald schöne Weihnachten haben. Wegstrecke ca. 3 km, nicht barrierefrei, nur sehr bedingt für Kinderwagen geeignet (Schotterweg/Waldweg, nicht geräumt/ gestreut). Kinder (bis 12 Jahre) nur in Begleitung Erziehungsberechtigter. Findet bei jedem Wetter statt (außer Sturm, Hagel, Gewitter!), geeignete wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind darum unbedingt erforderlich. Bitte Trinkbecher und Sitzunterlage mitbringen. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 23. Dezember 2019, 17:00 bis 19:30 Uhr Treffpunkt: Kirchenparkplatz in Amberg, Anton-Städele-Str. 1, 86854 Amberg Gebühr: 5 € zzgl. 2,50 € Materialkosten

  Auf den Hund gekommen E017.192

Erst Kurs, dann Hund 

Neu!

– Der Kurs für angehende Hundehalter – Leitung: Maren Agricola, Hundetrainerin nach § 11 TierSchG Du möchtest dir einen Hund holen? Bist du alleine oder hast einen Lebens-/Ehepartner oder sogar schon eine Familie mit Kindern? Lebt in deinem Haushalt schon ein Hund oder sogar ein anderes Tier? Ich möchte euch in diesem Vortrag einen Einblick über die Haltung von Hunden und was damit zusammenhängt geben. Ich möchte aufklären, an was bei der Anschaffung eines Hundes oder eines weiteren alles gedacht und beachtet werden sollte. Es gibt ein paar Grundlagen, die erfüllt sein sollten, damit ein harmonisches Zusammenleben mit einem Hund oder einem Zweithund möglich ist, im Sinne des Hundes und des Halters. Bitte mitbringen: Schreibutensilien Donnerstag, 5. Dezember 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 17 € (ohne Ermäßigung)

E018.192

 ogs-SocialWalks D mit Übungseinheiten

 eitung: Maren Agricola, Hundetrainerin nach § 11 TierSchG L Was gibt es Tolleres, als gemeinsam mit seinem Vierbeiner in der Gruppe mit Gleichgesinnten spazieren zu gehen, dabei noch etwas zu lernen und den Hund auszulasten, sodass er glücklich und müde wieder nach Hause kommt? »SocialWalks« sind Trainingsspaziergänge in der Gruppe. Allein die Anwesenheit von mehreren Hunden ist für manche Hunde schon eine Herausforderung. Sie lernen bei den »SocialWalks«, sich adäquat zu verhalten und sich zu entspannen. Während des »SocialWalks« werden wir immer wieder kleine Übungseinheiten unterschiedlichster Art einbauen, so wird der Hund nicht nur körperlich, sondern auch geistig gefordert und die Bindung zwischen Hund und Halter stärkt sich. Jeder Spaziergang bringt euch ein Stück weiter. Ihr lernt euren Hund immer besser kennen, lernt seine Körpersprache zu lesen und darauf einzugehen. »SocialWalks« sind geeignet für Jedermann/Jederfrau und Jederhund. Überzeugt euch selbst, wie viel Spass das macht. Die Hunde bleiben während des »SocialWalks« an der Leine. Zudem wird darauf geachtet, ausreichend Abstand zu den anderen Teams zu halten, um Konflikte zu vermeiden. Bitte nehmt aufeinander Rücksicht. Bitte mitbringen: Halsband, Geschirr, Leinen, Leckerchen oder Spielzeug 5 Nachmittage, 18. Januar bis 15. Februar 2020 Samstag, wöchentlich, 14:00 bis 16:00 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Schützenheim, Schießstätte, Schießstattstraße 21, Buchloe Gebühr: 36 €

28

7-30_Gesellschaft.indd 28

14.08.19 09:20


E013.192

 ie Hunde untereinander W und mit uns Menschen ­kommunizieren Neu!

– Beschwichtigungssignale – Leitung: Dr. rer. nat. Daniela Grote Wie kommunizieren Hunde untereinander? Wie lösen sie Konflikte selber? Wann muss ich einschreiten, um dem eigenen Hund Sicherheit zu bieten oder Eskalationen zu vermeiden? In welchen Situationen beschwichtigt mein Hund – bei uns Menschen, anderen Hunden und bei Umgebungsreizen? Es ist wichtig, Beschwichtigungssignale richtig zu verstehen und einzuordnen. Donnerstag, 14. November 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 13,50 € E014.192

 Schritte zum 5 gelassenen Hund

G 028.192

Neu!

  Arbeitskreise

Modellbahnfreunde Buchloe

 eitung: Modellbahnfreunde AK der vhs Buchloe e.V. L Planen, Bauen, Konstruieren und Modellieren von Modellbahnen. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen und kann auch an einzelnen Terminen teilnehmen. In den Ferien und an Feiertagen finden keine Treffen des Arbeitskreises statt! 19 Abende, 16. September 2019 bis 17. Februar 2020 Montag, 18:00 bis 22:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Keller Versicherungspauschale: 0,50 Euro pro teilgenommener Termin

Fibromyalgie

I n Kooperation mit der Rheuma-Liga, AG Bad Wörishofen Leitung: Julia Obermaier, Physiotherapeutin Für Fibromyalgie-Patienten bieten wir ein Funktionstraining an, das speziell auf die Probleme dieser Erkrankung ausgerichtet ist: Dehnübungen, leichtes Ausdauertraining und Entspannung. Benötigt wird eine ärztliche Verordnung nach Funktionstrainingsverordnung mit Genehmigung der Krankenkasse. Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. 25 Abende, 11. September 2019 bis 4. März 2020 Mittwoch, 17:30 bis 18:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock

Wie wirke ich?

Neu!

 icht jeder ist perfekt, aber einzigartig! N Leitung: Ayhan Hardaldali, Maskenbildner, Hairstylist, Imageberater, Business-Coach IHK Die Eigen- und Fremdwahrnehmung liegen oft weit auseinander. Manchmal ist es notwendig, die Brille, die wir uns aufgesetzt haben, zu überprüfen. Lernen Sie sich selbst und andere noch besser wahrzunehmen. Bringen Sie Ihre Beobachtungsgabe auf Vordermann, betrachten Sie die Details und machen Sie sich bewusst. Vor allem im privaten Umgang und im Geschäftsleben lässt sich diese Fähigkeit gut nutzen. Wie kann man die eigene Wahrnehmung schärfen? / Sich und andere bewusster ­visuell wahrnehmen? / Nonverbale Kommunikationsmittel und Farbsymbolik. Sie bekommen Reflexionsaufgaben, Impulse und Übungen. Bitte mitbringen: Schreibzeug Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 61,60 € (ohne Ermäßigung) Materialkosten von 6 € werden direkt beim Kursleiter bezahlt.

E202.192

G403.192

 elbstgemachte Kosmetik S auf natürlicher Basis

 eitung: Elke Reßle, Phytotherapeutin L Naturkosmetik... und deine Haut kann endlich wieder aufatmen. Wir stellen eine Creme und einen Lippenpflegestift aus völlig natürlichen Zutaten her. Probier es aus und lass dich begeistern! Dienstag, 22. Oktober 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Schulküche Gebühr: 25 € inkl. 8 € Materialkosten (ohne Ermäßigung)

E203.192

 eitung: Dr. rer. nat. Daniela Grote L Welche Faktoren stehen der Gelassenheit im Weg? Was ist eigentlich das Problem? Warum ist mein Hund beispielsweise manchmal aufgedreht, impulsiv, hektisch oder nicht ansprechbar? Was kann ich dagegen tun? Wertvolle Tipps, um meinen Hund gelassener zu bekommen. Donnerstag, 13. Februar 2020, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 13,50 €

E001.192

  Typ und Stil

Das richtige Outfit

Neu!

 ür Büro und Bewerbung F Leitung: Ayhan Hardaldali, Maskenbildner, Hairstylist, Imageberater, Business-Coach IHK So unterschiedlich die Berufe, so verschieden der Kleidungsstil. Und eines ist sicher: Die Kleidung sollte ins Berufsbild und zu Ihrem persönlichen Stil passen. Sie repräsentieren das Unternehmen nach innen und nach außen. Auch wenn Sie nicht viel Kundenkontakt haben, muss man trotzdem adäquat gekleidet sein. Und dieses adäquat muss doch erst einmal gekonnt sein. Sie bekommen Tipps zur persönlichen Outfit-Zusammenstellung. WICHTIG! Bitte mitbringen: Kleidungsstücke für Job und Bewerbung Mittwoch, 11. Dezember 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 61,60 € (ohne Ermäßigung) Materialkosten von 6 € werden direkt beim Kursleiter bezahlt. Kleingruppe mit 4 bis 5 Personen 29

7-30_Gesellschaft.indd 29

16.08.19 08:28


au

lzh

.ho ww

e

s.d

eis

s-w

w

Edelstahlhandel und -verarbeitung Gottlieb-Daimler-Straße 12 86807 Buchloe Telefon +49 (0) 82 41 / 78 05 www.edelstahl-huber.de

AllgäuerAllgäuer reuägllA Kammerjäger Kammerjäger regäjremUnsere maK Leistungen negnutsieL eresnU Telefon: 08241 / 8029171

noitatnemukoD PCCAH rhewbanebuaT gnufpmäkebnepseW gnurrepssuaredraM

Unsere Leistungen

HACCP Dokumentation Professionelle Schädlingsbekämpfung • Professionelle SchädlingsbekämpfungRatten-Mäusebekämpfung • RattenTaubenabwehr Mäuse08241 bekämpfung • Langzeit-Spinnenbekämpfung Langzeit Spinnenbekämpfung Wespenbekämpfung Telefon: / 8029171 HACCP Dokumentation Professionelle Schädlingsbekämpfung 1719208• Holzschutz / 14280 :n•oHACCPfevonleSilberfischchen T Bekämpfung Marderaussperrung Bekämpfung gnufpmäk•eb sgnildähcS ellenovon issefoSilberfischchen rP Ratten-Mäusebekämpfung Taubenabwehr Ameisenbekämpfung Holzschutz Dokumentation • Taubenabwehr • Wespennotdienst gnufpmäkebesuäM-nettaR Langzeit Spinnenbekämpfung Wespenbekämpfung • Ameisenbekämpfung gnufpmäke•bnMarderaussperrung ennipS tiezgnaL

nehchcsifrebliS nov gnufpmäkeB

Bekämpfung von Silberfischchen

Marderaussperrung

Holzschutz

Ameisenbekämpfung

Hauptstraße 37A • 86854 Amberg b. Buchloe ztuhcszloH Telefon 0 82 41 / 8 02 91 71 • Fax 0 82 41 / 8 02 91 30 www.allgaeuer-kammerjaeger.de info@allgaeuer-kammerjaeger.de

gnufpmäkebnesiemA

30

7-30_Gesellschaft.indd 30

14.08.19 09:20


Beruf Beruf, Karriere und EDV Beruf = Berufung oder doch nur ein Job? Mit der richtigen Qualifikation entscheiden Sie selbst, wo Ihr beruflicher Weg Sie hinführt.

B100q

vhs-business Kompetenz-Kurse der Volkshochschulen Buchloe und Kaufbeuren Als Partner für die berufliche Weiterbildung bieten wir Unternehmen und ihren Mitarbeitern ein qualifiziertes und ­praxisnahes Angebot an Seminaren an. Aus der Vielfalt der beruflichen Themen haben wir für Unternehmen spezielle Angebote ausgewählt: Diese Seminare aus den Kompetenzzentren Beruf entsprechen den qualitativ hochwertigen A ­ nforderungen, die an Business-Seminare heutzutage gestellt werden. Um die vhs-Kompetenz zu bündeln, bieten ­Ihnen die Volkshochschulen Kaufbeuren und Buchloe ein gemeinsames Angebot. Alle Seminare können als Firmenseminare oder auch für einzelne Mitarbeiter gebucht werden. Für Firmenschulungen bieten wir Ihnen gerne weitere maß­ geschneiderte Trainings an.

B414.192

Keep Smiling

Neu!

 elefontraining für den richtigen Draht T Leitung: Khashayar Azarpour, Diplom-Betriebswirt (BA) Telefonieren kann jeder – aber kann es auch jeder gut? Wir ­gehen wir auf die Elemente richtiger Gesprächsführung ein und lernen uns, auf heikle Situationen vorzubereiten. Durch eine positive Gesprächsatmosphäre und mithilfe einiger Tipps meistern Sie auch schwierige Telefonate und kommen schneller an Ihr Gesprächsziel. Mittwoch, 20. November 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung)

B101q

 ie sieben Geheimnisse eines D erfolgreichen Gedächtnisses

 eitung: Dr. (Uni Venedig) Sebastiana Musmeci L Die Angst vor Vergesslichkeit ist häufig allgegenwärtig. Durch falsche Zugeständnisse vergessen wir unser angeborenes, fantastisches Gehirnpotenzial und fördern unbewusst sehr schädliche Vergesslichkeitsmuster. In diesem inspirierenden KurzSeminar erfahren Sie die sieben Geheimnisse eines lebenslang erfolgreichen Gedächtnisses, welche Angst in Selbstsicherheit umwandeln: Der scheinbare Mehraufwand entpuppt sich als meisterhafte Abkürzung! Eine fantastische Win-win-Strategie, die das eigene Leben – auch präventiv – nachhaltig bereichert, langfristige Erfolge sichert und auch andere inspirieren und motivieren kann. Anmeldung und Information bei der vhs Kaufbeuren, Telefon 0 83 41 / 99 96 90 oder www.vhs-kaufbeuren.de Samstag, 30. November 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 45 €

Gute Rede – schlechte Rede

 orkshop W Leitung: Thomas Heinze, BDVT/BaTB gepr. Trainer/Berater; Tommi Stottrop, Redakteur und Videojournalist Studio Schwaben, Redakteur bei Bayern 1, Moderator bei Bayern 3 Feuchte Hände – schlotternde Knie – trockener Mund. Und oft war die Nacht davor auch noch eine Katastrophe. Man hat kein Auge zugemacht, weil man eine Rede halten und vor Menschen auftreten muss. Zugegeben – das ist natürlich nicht bei jedem so schlimm, aber die meisten, die selten eine Rede halten, haben zum Teil richtig große Angst davor. Und wenn es oft auch nur eine wirklich kleine Rede oder ein Vortrag, ein Referat, eine Präsentation ist. Und doch denken wir: »Alle schauen mich an. Ich kriege kein Wort raus. Und wenn ich was sage, ist es bestimmt falsch oder unpassend. Oder ich vergesse die wichtigen Dinge.« Wir kriegen das zusammen in den Griff! Wir erklären, warum es ganz normal und sogar gut ist, vor einer Rede ein bisschen aufgeregt zu sein. Und wir zeigen, wie wir die Angst in Kon­zen­tration und Fokussierung auf die Rede umwandeln. Beispielsweise ist ein guter Einstieg in die Rede wichtig, um die Zuhörer mitzunehmen und eine persönliche Bindung aufzubauen, damit man uns gerne zuhört. Wir geben viele praktische Tipps und einen kleinen Leitfaden, wie jeder ganz schnell eine gute Rede oder Präsentation hält. Wir zeigen auch, wie wir dabei unseren Körper, die Nervosität in den Griff kriegen und zeigen, wie die richtige Körpersprache die Wirkung der Worte unterstützt. Und – wir üben zusammen: Jeder darf sich angstfrei ausprobieren und bekommt individuelle Tipps. Im besten Fall werden Sie sich nach unserem Workshop sogar auf die nächste Rede freuen. Aus Rede-Frust wird Rede-Lust. Aus schlechter Rede wird gute Rede. Anmeldung und Information bei der vhs Kaufbeuren, Telefon 0 83 41 / 99 96 90 oder www.vhs-kaufbeuren.de Samstag, 16. November 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 59 €

31

31-40_Beruf_EDV.indd 31

14.08.19 08:25


Berufsorientierung

B005.192

 ut zur beruflichen M Veränderung

B001.192

Ziele erreichen

Neu!

 eitung: Christine Hoch, Bildungsberaterin im Landratsamt L Ostallgäu Unser ganzes Leben richtet sich nach Zielen aus. Wir wollen oder müssen bestimmte Ziele erreichen, um beruflich und privat weiterzukommen und um uns zu verwirklichen. Wir besprechen, wie Ziele richtig formuliert werden und wie Sie ihre Umsetzung Schritt für Schritt planen. Montag, 14. Oktober 2019, 9:30 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Ohne Gebühr – Anmeldung erforderlich!

 ipps von der Bildungsberatung Allgäu T Leitung: Christian Lenk, Allgäu GmbH Sie möchten die ersten Schritte auf dem Weg zu neuen beruflichen Perspektiven wagen? Durch die Bildungsberatung Allgäu erhalten Sie Unterstützung und Anregung für die berufliche Neuorientierung oder den Wiedereinstieg. Die Bildungsberatung Allgäu gibt einen Überblick über mögliche Vorgehensweisen auf dem Weg zur beruflichen Weiterentwicklung. Das Weiterbildungsangebot im Allgäu ist vielfältig und spannend. Verschaffen Sie sich einen Einblick in die regionalen beruflichen Möglichkeiten und Weiterbildungen, die zu Ihnen passen. Testen Sie unkompliziert aus, wie ein Webinar funktioniert! Sie benötigen einen internetfähigen Rechner und ein Telefon. Anmeldung auf: www.bildung-allgaeu.de Dienstag, 19. November 2019, 19:00 bis 19:30 Uhr Ort: Internet Ohne Gebühr – Anmeldung erforderlich! B004.192

 o können Sie Ihre S Weiterbildung finanzieren

 ipps von der Bildungsberatung Allgäu T Leitung: Christian Lenk, Allgäu GmbH Sie möchten sich beruflich fortbilden oder weiterbilden? Sie planen, sich selbstständig zu machen oder möchten berufsbegleitend studieren? Erfahren Sie in diesem Webinar, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Fortbildung zu planen und zu ­finanzieren. Die Bildungsberatung Allgäu stellt Ihnen in diesem interaktiven Webinar die Bildungsprämie, das Aufstiegs-BAföG (ehemals: Meister-BAföG), das Programm WeGebAU sowie weitere Möglichkeiten zum Beispiel bei Weiterbildungen im Bereich Gesundheit/Pflege vor. Testen Sie unkompliziert aus, wie ein Webinar funktioniert! Sie benötigen einen internetfähigen Rechner und ein Telefon. Anmeldung auf: www.bildung-allgaeu.de Donnerstag, 17. Oktober 2019, 19:00 bis 19:30 Uhr Ort: Internet Ohne Gebühr – Anmeldung erforderlich!

B002.192

 eitung: Christine Hoch, Bildungsberaterin im Landratsamt L Ostallgäu Wir sprechen darüber, wie Sie Ihre Bewerbungsstrategie verbessern, Ihre Bewerbungsunterlagen aufpeppen und Ihre Stärken vorteilhaft darstellen. Bitte bringen Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (mindestens Anschreiben und Lebenslauf) mit. Montag, 21. Oktober 2019, 9:30 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Ohne Gebühr – Anmeldung erforderlich!

M 011.192 B020.192

 ebenberuflich N erfolgreich selbstständig

 eitung: Dr. Thomas Krapp L In diesem Seminar wird allen Interessierten aufgezeigt, wie man erfolgreich nebenberuflich selbstständig wird. Anhand von praktischen Fällen wird dargestellt, wie die ersten Schritte in eine nebenberufliche Selbstständigkeit aussehen und wie sie sich im Laufe der Zeit zu einer hauptberuflichen Selbstständigkeit entwickelt. Seminarinhalte: Wege in die Selbstständigkeit / Gründe für Erfolg und Misserfolg / Attraktive Gründungsbereiche / Anmeldung der Tätigkeit / Unternehmensformen • Marketing / Buchhaltung / Finanzierungsarten / Umgang mit Banken etc. Samstag, 8. Februar 2020, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 59,50 €

 ie bewerbe ich mich W wirkungsvoll?

 ING und LinkedIn zum X Selbstmarketing nutzen Neu!

Leitung: Manuel Heberle, Online Marketing-Berater, B.A. Die Selbstdarstellung im Internet in den Online-Portalen XING oder LinkedIn spielt eine immer größere Rolle für die Karriere­entwicklung und als Netzwerk überhaupt. Sie lernen beide Netzwerke kennen und beginnen, auf Wunsch das eigene Profil zu erstellen. Bitte mitbringen: eigenen Laptop, Foto (in digitaler Form) und Lebenslauf Samstag, 1. Februar 2020, 14:00 bis 17:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 24,50 € (ohne Ermäßigung)

12

32

31-40_Beruf_EDV.indd 32

14.08.19 08:25


Klein, aber fein:

Spieleladen mit ausgesuchten, pädagogisch wertvollen Spielen

• Lerntherapie für Legasthenie und Dyskalkulie • Konzentrationstraining • Schulvorbereitungskurse • Gleichgewichts- und Entspannungstraining • Kinderrückenschule auf Yoga-Basis

Schul-Schmiede Tanja Schmid Gewerbestraße 6 86869 Oberostendorf Telefon 08344 768287-0 Mobil 0176 45799322 www.schulschmiede.de

Gute Noten ganz easy! reis. Nachhilfe im Studienk er. ss be ist Besser

Öffnungszeiten des Spieleladens Mi.-Sa. 9.00 bis 12.00 Uhr Fr. 18.30 bis 20.00 Uhr

Einfach mal

testen!

GENAU DER SCHUTZ, DEN SIE BRAUCHEN.

Wählen Sie mit dem Zurich PrivatSchutz Ihr persönliches Versicherungspaket aus verschiedenen Bausteinen.

Morizz_Herbst_2015.pdf 1 16.07.2015 13:25:53

Gerne beraten wir Sie: FILIALDIREKTION GILG Bahnhofstraße 9 87719 Mindelheim Telefon 08261 7688-0 gilg@zuerich.de

Studienkreis Buchloe

Jetzt GRATIS runterladen: www.studienkreis.de/app

Rotkreuzstr. 9 Tel. 0 82 41/9 11 91 54 Morizz_Herbst_2015.pdf studienkreis.de

1 16.07.2015 13:25:53

Montag bis Sonntag 9.00 - 24.00 Uhr Morizz_Herbst_2015.pdf 1 16.07.2015 13:25:53

Rotkreuzstraße 9 86807 Buchloe Tel: 08241 / 997348 www.cafemorizz.de

Gutes genießen x

2

Montag bis Sonntag Rotkreuzstraße 9 9.00 - 24.00 Uhr Rotkreuzstraße 86807 Buchloe Montag 9 enießenbis Sonntag Gutes g 08241 / 997348 9.00 - 24.00 Uhr 86807 Tel: Buchloe N / 997348 GARTE Tel:IER08241 www.cafemorizz.de CAFÉ - B

n e t r a g ß o l Sch

www.cafemorizz.de

Montag bis Sonntag 9.00 - 23.00 Uhr

2x 2

Max-Philipp-Straße 34 86842 Türkheim Telefon: 0 82 45 / 90 40 90 info@schloss-garten.de www.schloss-garten.de

enßxen ienßie s sgegne GGuutete

n e t r a g ß o Schlhloßgarten Weber SchwarzSc& Schwarzer enießen

Gutes g

12-19-034-01_1744.indd 1

19.12.18 12:10

enießen Gutes g

RGARTEN

IE CAFÉ - B

Montag bis Sonntag 9.00 - 23.00 Uhr

N IERGARTE CAFÉ - B Max-Philipp-Straße 34 86842 Türkheim Telefon: 0 82 45 / 90 40 90 Max-Philipp-Straße info@schloss-garten.de 86842 Türkheim www.schloss-garten.de

Rechts- & Fachanwälte Montag bis Sonntag 9.00 - 23.00 Uhr

Bahnhofstraße 57 86807 Buchloe Fon 08241 / 962304 Fax 08241 / 9601287 www.wssonline.de

■ ■ ■ ■ ■

Alexander Weber I

Fachanwalt für Verkehrsrecht Telefon: 0 82 45 / 90 40 Tätigkeitsschwerpunkte: Verkehrsrecht, Mietrecht und Arbeitsrecht info@schloss-garten.de

Florian Schwarz I Matthias Schwarzer I

34 90

www.schloss-garten.de Fachanwalt für Familienrecht Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Erbrecht und Strafrecht

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

33

31-40_Beruf_EDV.indd 33

14.08.19 08:25


10605-WS19

  Rhetorik und Kommunikation B401.192

Erfolg beginnt im Kopf

Neu!

Gedächtnis, Konzentration und Motivation Leitung: Dr. (Uni Venedig) Sebastiana Musmeci, Fachtrainerin für Gedächtnis-, Kreativitätstechniken und FEELING MIND® Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie treffen Freunde, Kollegen, Kunden und Sie wissen sofort ihren Namen und Termine, Sonderwünsche, Hobbys, besondere Vorlieben, Prioritäten. Sie können sich daran erinnern, dass Sie in zwei Wochen einen Geburtstag mit ihnen feiern wollen, dass Sie am nächsten Montag einen Termin mit ihnen haben, dass eine wichtige Angelegenheit bis und nicht über den 20. dieses Monats erledigt werden muss. Unmöglich? Nein! Auch Sie – und zwar in jeder Situation, in jedem Alter, in jedem schulischen und beruflichen Bereich – können Ihr Gedächtnis, Ihre Konzentration, Kreativität und Motivation so trainieren, dass Sie sich viel leichter die gewünschen Informationen einprägen und wiedergeben können. Und dass Sie dadurch auch das Vertrauen in Ihr eigenes Potenzial mit starkem Selbstwertgefühl wiedergewinnen. Wir zeigen Ihnen den besten Weg dorthin mit jahrzehntelang praxiserprobten Methoden und mit vielen kreativen Beispielen aus dem Leben. Lassen Sie sich überraschen, wie gut Ihr eigenes, wunderbares Gedächtnis funktioniert! Wir bieten Ihnen ein nichtalltägliches Kurzseminar mit der international erfolgreichen Trainerin, Wirtschaftsberaterin, Coach und Fachbuch-Coautorin Frau Dr. Sebastiana Musmeci an. Samstag, 23. November 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 50 € inkl. Seminarunterlagen (ohne Ermäßigung) E100.192

 räsenzworkshop: P »Zeigen Sie Ihr Potenzial!« Neu!

Für Frauen, die »ihre Frau stehen wollen« in der Politik, in der Öffentlichkeit, im Beruf Leitung: Nadine Eszterle, Kommunikationstrainerin, Businesscoach ECA, Präsenztrainerin Sie sind Expertin in dem was Sie tun! Sie haben viele Kompetenzen, Stärken und Kraft! Sie sind eine Powerfrau! Doch so richtig transportiert bekommen Sie Ihr Potenzial nach außen noch nicht? Zeit das zu verändern! JETZT! In diesem eintägigen Workshop lernen Sie, wie Sie sich zukünftig richtig in Szene setzen können, worauf es ankommt, dass Ihre Kompetenzen wahrgenommen werden und wie Sie durch Ihr Auftreten und Ihre Rhetorik die Wirkung erzielen, die Sie erreichen wollen! Inhalte: Selbst- und Fremdwahrnehmung / Tools zur Steigerung der wahrgenommenen Kompetenz / Kommunikations­ basics / Rhetoriktools / Videofeedback Ziele: Ihre Außenwirkung erhöhen / Ihre Kommunikations­ fähigkeiten verfeinern / Ihre persönliche Präsenz steigern / Ihr Selbstbewusstsein stärken Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Frauen fit für die Politik« wird das Seminar organisiert und finanziert von der Gleich­ stellungsstelle des Landkreises Ostallgäu in Kooperation mit der Volkshochschule Buchloe. Samstag, 7. März 2020, 9:30 bis 17:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 65 € (ohne Ermäßigung) Maximale Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt!

 elassen bleiben im G Umgang mit »schwierigen« Zeitgenossen

– vhs Türkheim – Leitung: Andrea Link, Coach, Mediatorin Kennen Sie das auch? Mitmenschen, die uns »auf die Palme« bringen. Ganz gleich ob es sich um nörgelnde Partner oder schlecht gelaunte Kollegen handelt. Nach einer Begegnung mit Ihnen fühlen wir uns genervt, hilflos und erschöpft. Wie gelingt es Ihnen, Verantwortung für Ihre Emotionen zu übernehmen, eine gelassene Haltung gegenüber Ihrem Gesprächspartner zu entwickeln, rechtzeitig Missverständnisse und Manipulationen zu erkennen und darauf zu reagieren, selbstbewusst sich und seine Interessen zu vertreten? Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 5. Oktober 2019, 9:30 bis 16:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 40 €

10615-WS19

 er Klügere gibt nach – der D Klügste findet eine Lösung

 onflikte lösen in Beruf und Alltag K – vhs Türkheim – Leitung: Andrea Link, Coach, Mediatorin Was tun, wenn’s knallt! Konflikte fordern Sie heraus und rauben Ihnen wertvolle Zeit, Energie und Ihre Nerven. Doch es geht auch anders. Stärken Sie Ihre Kompetenzen, konstruktiv, souverän und lösungsorientiert Konflikten zu begegnen. Ihr Nutzen: Lernen Sie die Dynamik von Konflikten zu ver­ stehen / Erkennen Sie Ihre eigenen und fremde Konfliktmuster / Entdecken Sie neue Strategien im Umgang mit Konflikten / Erfahren Sie, wie Sie auch in turbulenten Situationen einen kühlen Kopf bewahren. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Freitag, 17. und 24. Januar 2020, 8:30 bis 11:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 40 €

34

31-40_Beruf_EDV.indd 34

14.08.19 08:25


M 024.192

EDV Computer, Apps, Fotos und mehr Seit der Einführung in den 80er Jahren ist die EDV ­beruflich und privat ein fester Bestandteil unseres Alltags. Die technische Entwicklung schreitet seither schnell voran – unsere Kurse helfen Ihnen, Schritt zu halten.

  Grundlagenkurse M 001.192

 raxisorientierter Einstieg P Programmierung: VBA Intro Neu!

 eitung: Dipl.-Ing. Erik Schetters L Möchten Sie Excel-Aufgaben automatisieren oder neue Abläufe in Excel erstellen? Sie möchten die ersten Schritte in Richtung Programmierung kennenlernen? Dieser praxisorientierte Einstieg hilft Ihnen, erste Ergebnisse mit VBA zu erreichen, in Ihrem Beruf oder Alltag Zeit einzusparen und einen ersten Einblick in die Welt der Programmierung zu erhalten. Inhalte: Abgrenzung Makro/VBA / Daten mit VBA aus Excel ­lesen und schreiben / Verzweigungen / Schleifen / Umgang mit Fehlermeldungen / Unterstützung durch Google einholen / Praxisbeispiele und Ausblick Voraussetzungen: fortgeschrittene Excel-Kenntnisse / ein­ fache Englischkenntnisse / Laptop mit Excel 2016 / keine Programmierkenntnisse 4 Abende, 1. bis 22. Oktober 2019 Dienstag, wöchentlich, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 73,60 €

M 002.192

 eld verdienen durch das G ­Verkaufen im Internet

Leitung: Thilo Herzau Internet-Verkaufshäuser erfreuen sich immer stärkerer Beliebtheit. Allein eBay hat in Deutschland mehr als sechs Millionen registrierte Mitglieder, die täglich rund eine Million Artikel anbieten bzw. kaufen. Wollen Sie eine Insel ersteigern oder Ihren Familienschmuck zu fairen Preisen verkaufen? Aber auch Bücher sowie Elektronik-Artikel finden ihre neuen Besitzer über diverse AnkaufPortale wie zum Beispiel reBuy, Momox, Amazon.de. Dann machen Sie sich mit der aufregenden Welt der Auktion und Internetverkaufshäuser bekannt! Interaktiv werden Text­ inhalte, Artikelbeschreibung und Rechtliches behandelt, welche Sie zum erfolgreichen eBay-, Momox-, reBuy-, Amazon.de-Verkäufer macht. Kursinhalt: Kauf und Verkauf bei Onlineauktionen / erfolgreiche Strategien beim Bieten und Versteigern / Verkaufen auf Portalen / Nutzungsbedingungen / Schutz vor unzuverlässigen Bietern und Verkäufern. Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone/Tablet/Laptop mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, Kennworte etc. mit. Voraussetzungen: Internetgrundkenntnisse und eine eigene E-Mail-Adresse Ein Artikel zum Versteigern/Verkaufen kann mitgebracht werden. Hierfür ist eine personalisierte E-Mail-Adresse, zum Beispiel von web.de, t-online.de, aol.de oder freenet.de, not­wendig. Samstag, 16. Februar 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 45 € (ohne Ermäßigung)

 raxisorientierter Einstieg P Programmierung: VBA Advanced Neu!

Leitung: Dipl.-Ing. Erik Schetters Sie können erste Aufgaben automatisieren und streben nach mehr? Sie möchten Ihre Kommunikation beschleunigen und große Daten bearbeiten? Dieser Folgekurs (siehe Kurs M001.192) hilft Ihnen, Prozesse in Ihrem Beruf abzubilden und neue Strategien zu verwirklichen und ihre Lösungen benutzerfreundlicher darzustellen. Inhalte: Auffrischung der Grundlagen / Herangehensweise einer Programmieraufgabe / Erstellen von einfachen Daten­ banken in Excel / Arbeiten mit mehreren Excel-Dateien / Versand von E-Mails mit VBA / Gestaltung von User-Interfaces / Praxisbeispiele und Ausblick Voraussetzungen: fortgeschrittene Excel-Kenntnisse / praxisorientierter Einstieg Programmierung: VBA Intro (siehe Kurs M001.192) / einfache Englischkenntnisse / Laptop mit Excel und Outlook 2016 4 Abende, 26. November bis 17. Dezember 2019 Dienstag, wöchentlich, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 73,60 €

  EDV – Word mit Windows M210.192

Windows Tag für Tag

 ateien finden, öffnen, speichern, kopieren D Leitung: Uta Schneider Haben Sie Probleme, Ihre gespeicherten Daten wiederzufinden? Sie arbeiten bisher noch wenig oder gar nicht mit dem Computer und möchten einen Einstieg in die PC-Welt finden? Dann sind Sie hier genau richtig. An diesen Abenden werden Ihnen Grundbegriffe der EDV vermittelt und vor allem, wie ÖFFNET man Programme und Dateien, wo wird GESPEICHERT. Wie FINDE ich verlorengegangene Dateien. Die Arbeit mit dem Explorer umfasst dabei: Ordner und Dateien ERSTELLEN, UMBENENNEN, LÖSCHEN und KOPIEREN. Dieser Kurs ist auch für alle interessant, die mit anderen Betriebssystemen arbeiten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 23. September, und Dienstag, 24. September 2019, jeweils von 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Straße 5, Buchloe Gebühr: 30 € inkl. 5 € Skriptkosten 35

31-40_Beruf_EDV.indd 35

16.08.19 08:29


M211.192

 instieg in die E ­Textverarbeitung mit Word

Leitung: Uta Schneider Nur Schreiben wie auf einer Schreibmaschine ist nicht zeit­gemäß und dauert viel zu lange. Aus diesem Grund werden im Einsteigerkurs Word praktische Grundlagen des Textverarbeitungsprogramms besprochen. Themen wie Texte eingeben, korrigieren, formatieren, speichern, drucken; Gestaltungsmöglichkeiten mit Formen, Farben und Bildern; Textbearbeitung mit der Funktion »Suchen und Ersetzen«; Listen erstellen mit Tabulatoren, Tabellenfunktion im Word-Programm werden hier in entsprechenden Übungen bearbeitet. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe EDV-Einsteigerkurs) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 30. September 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Dienstag, 1. Oktober 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Montag, 7. Oktober 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Dienstag, 8. Oktober 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Straße 5, Buchloe Gebühr: 55 € inkl. 5 € Skriptkosten

M212.192

Aufbaukurs Word und Internet

 eitung: Uta Schneider L In diesem Kurs besprechen wir fortgeschrittene Gestaltungsmöglichkeiten im Word-Programm und nutzen dazu auch das Internet (zum Beispiel Bilder aus dem Internet in ein WordDokument einfügen). Das Erlernte wird anhand von entsprechenden Übungen – zum Beispiel Gestaltung von Einladungen und Faltblättern – ge­ festigt. Themen in Word: Schreiben in Spalten / Arbeiten mit Textfeldern / Erstellen von Dokumentvorlagen und Schnellbausteinen / Mit Bildern und Text aus dem Internet Word-Dokumente gestalten Themen zum Internet: Suchen und Finden im Internet / Bilder und Infos aus dem Internet in Word-Dokumente einfügen / E-Mails (mit Anhang) verschicken und empfangen Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe EDV-Einsteigerkurs und Grundkurs Word) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 4. November 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Dienstag, 5. November 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Montag, 11. November 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Dienstag, 12. November 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Straße 5, Buchloe Gebühr: 55 € inkl. 5 € Skriptkosten

Xpert Business: Kaufmännische Weiterbildungen an Ihrer Volkshochschule Xpert Business bietet Ihnen qualifizierte kaufmännische Weiterbildungen in Ihrer Region. Sie buchen Ihren Qualifikationskurs über die nächstgelegene Volkshochschule. Die einzelnen Veranstaltungen finden als Online-Seminare - sogenannte Webinare - oder auch als Präsenzkurs statt. Eine Prüfungsvorbereitung vor Ort rundet Ihre Fortbildung ab und bereitet Sie professionell auf Ihre Zertifikatsprüfung vor. Abschließen können Sie als Fachkraft, Buchhalter/in und Manager/in (siehe Zertifikate und Abschlüsse).

www.xpert-business-lernnetz.de

Abschlüsse und Module:

Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung: Kombinieren Sie die Module Finanzbuchführung 1, Finanzbuchführung 2 und Finanzbuchführung 3 (EDV)

Geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt: Kombinieren Sie die Module Lohn und Gehalt 1 und Lohn und Gehalt 2 und Lohn und Gehalt 3 (EDV)

Alle Abschlüsse und ausführliche Modulbeschreibungen finden Sie auf der Website von Xpert Business Deutschland.

Infos & Kontakt:

Jürgen Wendlinger, Volkshochschule Kaufbeuren e.V. E-Mail: wendlinger@vhs-kaufbeuren.de Tel. 0 83 41 / 99 96 90 Internet: www.vhs-kaufbeuren.de

36

31-40_Beruf_EDV.indd 36

14.08.19 08:25


EDV – Excel M221.192

Excel Grundlagen

Leitung: Uta Schneider In Excel kann man viel mehr als nur einfache Tabellen erstellen und berechnen. Komplexe Berechnungen, Erstellung von Diagrammen und die Verwendung als Datenbankprogramm zählen zu den Hauptanwendungen von Excel. In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in die Tabellenkalkulation. Dazu gehört der Aufbau des Programms, Erstellung einfacher Tabellen, Formatieren von Tabellen, Laden und Speichern von Arbeitsmappen, Eingabe von Werten und einfacheren Formeln. Benutzung und Erstellen von Datenbanken, Erstellen einfacher Diagramme, Drucken. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe auch EDV-Einsteigerkurs). Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag und Dienstag, 18. bis 26. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Straße 5, Buchloe Gebühr: 80 € inkl. 5 € Skriptkosten

M222.192

Excel – Aufbaukurs

 eitung: Uta Schneider L In diesem Kurs erhalten Sie einen tieferen Einblick in die Tabellenkalkulation. Anhand von Haushaltsbuch, Geburtstagskalender oder Kfz-Kosten werden systematisch Tabellen erstellt und Verknüpfungen vorgenommen. Das gleichzeitige Arbeiten mit verschiedenen Arbeitsmappen, Benutzen von absoluten und relativen Bezügen sowie die Arbeit mit Funktionen und Formeln wird integriert und geübt, sodass Berechnungen erleichtert werden und auch schnell verständlich sind. Durch benutzer­ bedingte und bedingte Formatierungen werden die Tabellen übersichtlicher. Diagramme erleichtern nun die Veranschaulichung der errechneten Daten. Makros und der Schutz von Tabellen und Zellen runden die erlernten Fähigkeiten ab. Diese sind einfach in jedem Büro umsetzbar und erleichtern auch hier den Arbeitsalltag. Pivot tables und charts runden das Verständnis des Programms ab. Voraussetzung: fundierte Windows-Kenntnisse (siehe auch EDV-Einsteigerkurs) und Grundkenntnisse in Excel (siehe Kurs M221.192) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 2. Dezember 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Dienstag, 3. Dezember 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Montag, 9. Dezember 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Dienstag, 10. Dezember 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Straße 5, Buchloe Gebühr: 80 € inkl. 5 € Skriptkosten

  EDV – Outlook und PowerPoint M241.192

Outlook Grundlagen

Leitung: Uta Schneider Outlook ist nicht nur ein E-Mail-Programm. Outlook ist das Zeitmanagementprogramm der Gegenwart. Die Planung von Terminen wird zum Kinderspiel, andere per Mausklick darüber informieren ebenso. Der Kalender, die Aufgaben und viele weitere Merkmale unterscheiden Outlook von anderen Mailclients, unter anderem auch von Outlook-Express oder Live Mail. Natürlich kann man auch mailen oder seine Kontakte pflegen. Microsoft stellt mit Outlook eine perfekte Datenbank für diese Aufgaben zur Verfügung. Outlook ist aus dem Büroalltag nicht mehr wegzudenken, richtig eingesetzt, spart man viel Zeit und Nerven. In diesem Kurs sollen Sie die Grundlagen für die Arbeit mit Outlook erhalten. Werden auch Sie ein Zeitmanager. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 21. Oktober, und Dienstag, 22. Oktober 2019, jeweils von 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Straße 5, Buchloe Gebühr: 42,50 € inkl. 5 € Skriptkosten M242.192

PowerPoint

 räsentationen ganz einfach gestalten P Leitung: Uta Schneider PowerPoint von Microsoft bietet einem eine leichte Möglichkeit, Präsentationen zu erstellen. Diese Präsentationen können natürlich jederzeit mit dem Beamer oder anderen Projektoren vorgeführt werden. Die Unterstützung durch ein Handout ist dabei selbstverständlich. Microsoft bietet bereits unzählige Vorlagen an, aber auch die Erstellung ganz nach eigenen Vorgaben ist schnell und sicher möglich. Das Einfügen von vorhandenen Bildern, Filmen, Tondokumenten, Diagrammen und Texten erleichtert dabei die Arbeit sehr. PowerPoint ist das führende ­Präsentationsprogramm, das sich durch einfache und verständliche Bedienung auszeichnet und sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich eingesetzt wird. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe EDV-Einsteigerkurs) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 16. Dezember, und Dienstag, 17. Dezember 2019, jeweils von 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Straße 5, Buchloe Gebühr: 42,50 € inkl. 5 € Skriptkosten

37

31-40_Beruf_EDV.indd 37

14.08.19 08:25


M 021.192

  Smartphone, Tablet, Apps & Co. M 025.192

 rste Hilfe E bei neuen Geräten I

Neu!

 ie richte ich meinen Laptop, mein Smartphone oder W ­Tablet ein? Leitung: Ricardo Stengel, Microsoft Office Specialist Master Sie haben einen neuen Laptop, ein Tablet oder Smartphone und brauchen eine Einstiegshilfe? Ihr Gerät liegt vielleicht schon mehrere Wochen herum und Sie haben sich noch nicht wirklich damit beschäftigt? In Ihrem Familien- und Bekanntenkreis gibt es niemanden, der wichtige Fragen beantwortet oder Einstellungen Ihren Bedürfnissen anpasst? Gemeinsam richten wir Ihre Geräte individuell ein und machen Sie fit und sicher. Sie bekommen einen kurzen Überblick über die wichtigsten Einstellungen und Funktionen. Geräte: Android-Smartphones und -Tablets, -Laptops und -Tablets mit Windows-Betriebssystemen Bitte Gerät und Betriebssystem bei der Anmeldung angeben. Bitte bringen Sie Ihren eigene Laptop, Smartphone oder Tablet mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, E-Mail-Adressen, Benutzerkonten und Kennwörter etc. mit. Samstag, 16. November 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 €

 ie Welt der Apps für mein Smartphone/Tablet D Leitung: Thilo Herzau Apps erfreuen sich großer Beliebtheit! Aber warum? Was ist überhaupt eine App und wie lade ich sie herunter? Nutzen Sie alle Sinne Ihres Smartphones!! Lernen Sie in diesem Kurs, aus Ihrem Smartphone mehr her­ aus­zuholen – ob Staumelder, Blitzer-App, Navigation bis zu Hotels, Tickets, Wander-/Radtouren planen oder bestellen und bezahlen per Smartphone. Lernen Sie, sich besser und schneller zu organisieren. Buchen Sie Ihren Flug und checken Sie zum Beispiel 24 Stunden vorher bequem per App in Ihrem Flugzeug ein. Lernen Sie das Smartphone als Ihren Begleiter besser kennen und nutzen Sie die unendlichen Möglichkeiten praktischer Funktionen für den Alltag. Dieser Kurs eignet sich für Anwender, welche bisher nur telefonieren und mehr als WhatsApp kaum nutzen, sowie Fort­ geschrittene, welche auf der Suche nach sinnvollen Apps sind. Behandelt wird auch die Bedienung der Apps, um gezielte Ergebnisse zu bekommen. Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone/Tablet mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, Kennworte etc. mit. Samstag, 12. Oktober 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 45 € (ohne Ermäßigung)

M 020.192 M 026.192

 rste Hilfe E bei neuen Geräten II

Neu!

 ie richte ich meinen Laptop, mein Smartphone oder W ­Tablet ein? Geräte: Android-Smartphones und -Tablets, -Laptops und -Tablets mit Windows-Betriebssystemen Bitte Gerät und Betriebssystem bei der Anmeldung angeben. Bitte bringen Sie Ihren eigene Laptop, Smartphone oder Tablet mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, E-Mail-Adressen, Benutzerkonten und Kennwörter etc. mit. Samstag, 25. Januar 2020, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 €

M527.192

 lles außer Selfies: FotoA grafieren mit dem Smartphone

 ipps, Tricks und Apps – Workshop für AnfängerInnen T Leitung: Alfred Scholze Wer kennt sie nicht, die Urlauber mit Selfi-Stick und Smartphone ausgerüstet, schnell ein Selfi als Erinnerung gemacht und an die Daheimgeblieben per elektronischer Post geschickt. Jedoch können Smartphones weit mehr als nur ein Selfi machen. Schon heute hat das Smartphone seinen festen Platz in der Fotografie gefunden. Dieser Fotokurs zeigt Ihnen, wie viel kreatives Potenzial in den kleinen Geräten steckt. Dabei geht es um Grundlagen der Fotografie, wertvolle theoretische und praktische Tipps, Tricks für bessere Smartphone-Fotos. Da­ rüber hinaus helfen interessante und teilweise kostenfreie Apps bei der Fotobearbeitung und Bildgestaltung. Bitte mitbringen: eigenes Smartphone, Bedienungsanleitung und Ladekabel/Netzteil bzw. Powerbank Bei Anmeldung bitte auch Typ des Smartphones angeben. Donnerstag, 14. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25,80 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

 achen Sie mehr aus Ihrem M Handy!

 ndroid / Apple / Windows A »mein Smartphone / Tablet«

 er richtige Kurs für Einsteiger D Leitung: Thilo Herzau Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android verfügen über einen enormen Funktionsumfang, aber nicht jede Einstellung ist auf den ersten Blick verständlich – es gibt doch einiges zu entdecken. Dieser Kurs stellt Ihnen Android vor und macht Sie sicher im Umgang mit dem System. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kursinhalt: Smartphone/Tablet – was ist das eigentlich? Was »kann« es, und was nutzt es mir? / Überblick über das Betriebssystem Android: wie alles zum Laufen kommt und wich­ tige Sicherheitseinstellungen sowie Backup-Szenarien / Das Google-Konto – Ihr Zugang zu Apps / Apps und Widgets – Programme für alle Lebenslagen: Quellen, Installation, Verwaltung / Security-Themen – Tastensperre, Virenschutz, Verschlüsselung, Fernzugriff bei Verlust; Zahlungswege für Apps / Kon­takte, Telefonbuch, Kalender, E-Mails sowie deren Verwaltung und Synchronisierung mit dem PC und in der Cloud / Beliebte Apps und nützliche Helfer / Informations- und Hilfequellen im Internet Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone/Tablet mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, Kennworte etc. mit. Der Kurs ist auch geeignet für Nutzer anderer Betriebssysteme als Android, zum Beispiel iOS/Apple, Windows Phone, Blackberry/RIM, Symbian/Nokia. Tablet möglich mit Android OS. Samstag, 12. Oktober 2019, 10:30 bis 13:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 45 € (ohne Ermäßigung)

M 022.192

 ndroid / Apple / Windows A »mein Smartphone / Tablet« II

 urs für Anfänger und leicht Fortgeschrittene K Leitung: Thilo Herzau Sonntag, 16. Februar 2020, 10:30 bis 13:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 45 € (ohne Ermäßigung)

38

31-40_Beruf_EDV.indd 38

14.08.19 08:25


Fotografie und Bildbearbeitung M520.192

 rash-Kurs für digitale C ­Foto-Neulinge

 en Umgang mit dem eigenen Fotoapparat lernen D Leitung: Alfred Scholze Haben Sie auch eine neue Digitalkamera und sind mit der Bedienung und ihren vielfältigen Funktionen noch nicht so richtig vertraut? In diesem Kurs bekommen Sie speziell Antworten auf Fragen zu Ihrer Digitalkamera. Die Funktionen Ihres Apparates werden verständlich erklärt. Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera und die entsprechende Bedienungsanleitung mit. Sie werden sich wundern, was Ihre Kamera alles kann! Achten Sie bitte vor dem Kursbesuch darauf, dass die Akkus Ihrer Kamera voll aufgeladen sind oder bringen Sie Ersatzakkus mit! Bitte geben Sie Ihr Kameramodell und Ihre E-Mail-Adresse an! Donnerstag, 24. Oktober 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25,80 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe M535.192

Fotobuch erstellen mit CEWE

 as Geschenk zu Weihnachten D Leitung: Gustav Flohr Mit der einfachen Software von CEWE und den übersichtlichen Werkzeugen können Sie Ihre Bilder unkompliziert und nach eigenen Vorstellungen zu einem individuellen Buch zusammenstellen. Sie können Texte hinzufügen, die Seitenhintergründe frei gestalten und mit hübschen Grafiken versehen. Als Dozent für Grafikdesign unterrichtet Herr Flohr seit über 20 Jahren die Programme von Adobe und freie Software in den Bereichen Studium und Erwachsenenbildung sowie Firmen- und Agenturschulungen. Bringen Sie bitte Ihren eigenen Laptop mit dem installierten Programm von CEWE und Ihre Bilder zu diesem Kurs mit. A ­ lle Kursteilnehmer erhalten einen Gutschein im Wert von 21,95 Euro für ein CEWE-Fotobuch. Donnerstag, 7. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 27 € inkl. Gutschein von CEWE über 21,95 € (ohne Ermäßigung) M522.192

Kreative Bildgestaltung

 oraussetzung für gute Fotos V Leitung: Alfred Scholze Zwei Bilder vom gleichen Motiv. Warum wirkt das eine Foto uninteressant und langweilig, während das andere Foto interessant und spannungsgeladen ist? Auf die richtige Bildgestaltung kommt es an. Machen Sie mehr aus Ihren Bildern, indem Sie die Regeln der Bildgestaltung anwenden. Alfred Scholze zeigt Ihnen, auf was Sie achten sollten, damit zukünftig bessere Bilder entstehen. Folgende Themen werden allgemeinverständlich behandelt: Das richtige Licht Der goldene Schnitt / Der Zusammenhang zwischen Zeit und Blende / Die Farbkomposition / Die Wirkung der verschiedenen Brennweiten / Die richtige Präsentation Jeder Teilnehmer kann maximal drei Bilder (als digitale Datei auf USB-Stick) mitbringen, die analysiert und besprochen werden. Donnerstag, 28. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25,80 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

  Social Media M 019.192

WhatsApp richtig kennenlernen

– in Waal – Leitung: Ricardo Stengel, Microsoft Office Specialist Master Bitte eigenes Smartphone mitbringen. WhatsApp muss bereits installiert sein. Sonntag, 3. November 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: Bürgerhaus, Schulstraße 4, 86875 Waal Gebühr: 20 € (ohne Ermäßigung)

M 023.192

WhatsApp richtig kennenlernen

 eitung: Ricardo Stengel, Microsoft Office Specialist Master L WhatsAppen kann inzwischen ja irgendwie jeder. Kennen Sie jedoch auch alle wichtigen Einstellungen oder nützliche Funk­ tionen? Was bedeuten die blauen Häkchen und wie kann man sie deaktivieren? Wie funktioniert WhatsApp am PC? Was muss man einstellen, damit nur gute Freunde und Familie Status und Info sehen können, nicht jedoch der Chef? Wie wird ein Gruppenchat erstellt und verwaltet? Was ist ein Broadcast und wie wird er erstellt? Können Sie für jeden Kontakt individuelle Benachrichtigungen einstellen, damit Sie nach Ihren Wünschen benachrichtigt werden? Können Sie sowohl Sprach- als auch Videoanrufe tätigen? Und wie ging noch mal das Schicken von Bildern, Kontakten oder Dokumenten? Falls Sie nicht alle Fragen beantworten können, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Hier lernen Sie in Ruhe alle Funktionen von WhatsApp kennen und nutzen. Bitte eigenes Smartphone mitbringen. WhatsApp muss bereits installiert sein. Samstag, 30. November 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 20 € (ohne Ermäßigung)

M 010.192

Instagram für Anfänger

Neu!

 eitung: Manuel Heberle, Online Marketing-Berater, B.A. L Crashkurs für Social-Media-Begeisterte, die einen Einblick in eines der interaktivsten Netzwerke unserer Zeit bekommen wollen. Für Privatpersonen, Geschäftsleute, Unternehmen und Vereine Inhalt: Instagram-Account anlegen / rechtliche Aspekte / Fotos aufnehmen und bearbeiten / Texte formulieren und posten / Optimierung der Beiträge mit Hashtags / Standorte markieren und Personen taggen / Fan-Abonnements und Freundschaften / Tipps & Tricks Voraussetzungen: Grundkenntnisse in der Bedienung des Smartphones und Internet Bitte mitbringen: unbedingt das eigene Smartphone und Ladekabel Samstag, 1. Februar 2020, 9:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 28 € (ohne Ermäßigung) 39

31-40_Beruf_EDV.indd 39

14.08.19 08:25


 Blumengrüße  Hochzeitsschmuck

 Festliche Gestecke  Trauerbinderei

 Offizielle Anlässe

Kommen Sie vorbei – gerne stellen wir auch Ihnen ein individuelles Blumenarrangement zusammen. Blumenladen: Bahnhofstraße 7, 86807 Buchloe  Telefon: 0 82 41 / 47 74  E-Mail: blumen.goetzfried@live.de  www.gaertnerei-goetzfried.de

Ristorante Pizzeria Tore ITALIENISCHE SPEZIALITÄTEN

Bahnhofstraße 52 86807 Buchloe Tel. und Fax: 0 82 41 / 53 77

TIERÄRZTLICHE PRAXIS BUCHLOE Klein- und Großtiere H. Kerscher & J. Groß (angest. TA)

Hindenburgstraße 7 • 86807 Buchloe www.tieraerzte-buchloe.de

Montag Ruhetag

www.ristorante-tore.de

Mit unserer Leidenschaft Ihr ZuHaus‘ gemacht!

81x46 mm

Hauptsitz: Schwabenstr. 8 u. 8a 86807 Buchloe Tel. 0 82 41 / 30 28

Filiale: Hauptstr. 2 87466 Oy-Mittelberg Tel. 0 83 66 / 98 49 77

www.allrad-pauli.de Ihr Allrad-Spezialist im Allgäu seit 1981

Zimmerer m/w www.zimmerei-wensauer.de

Wir stellen ein und bilden aus:

Lehmann Putz

Putzerbetrieb     Innen- & Außenputz     Vollwärmeschutz P Innen- & Außenputz Lehmann       Maurer- &Fritz Renovierungsarbeiten P Vollwärmeschutz Schiller Str. 1d P MaurerSchillerstraße 1d, 86807 Buchloe 86807 Buchloe & Mobil 0175 2439402  Telefax 08241 9972444 Renovierungsarbeiten fritz_lehmann@gmx.de  www.lehmann-putz.de

Mobil 0175 2439402 P Telefax 08241 9972444 fritz_lehmann@gmx.de P www.lehmann-putz.de

81 x 40

Malermeister Ulrich Schütz staatl. gepr. Farb- u. Lacktechniker

Weichter Straße 8 86807 Buchloe Tel. 0 82 41 / 47 52 www.maler-schuetz.de

Besuchen Sie unser Farbenfachgeschäft!

Wir bieten Ihnen kompetente Beratung und eine große Auswahl

40

31-40_Beruf_EDV.indd 40

14.08.19 08:25


Sprachen Sprachen und Verständigung Viele Völker + viele Sprachen = eine Welt Sprache ist nicht nur ein Mittel zur Verständigung, sondern die Grundlage für das ­Verständnis untereinander, anderer Kulturen und der Integration.

S104.192

Kurzkurse für Globetrotter Sie haben keine Zeit, regelmäßig an einem Sprachkurs teilzunehmen, möchten sich aber im Urlaub mit den wichtigsten Sätzen verständigen? Oder Sie suchen einfach einen Einstieg in eine Fremdsprache, die Sie sich aufgrund Zeitmangels oder anderen Gründen nicht zutrauen? Mit unseren Intensivkursen in den Ferien bieten wir Ihnen einen Einstieg in die Sprachen beliebter Urlaubsländer.

S101.192

Bulgarisch für den Urlaub Neu!

 ompaktkurs in den Herbstferien K Leitung: Katerina Habel M.A., Muttersprache Bulgarisch Bulgarien wird häufig mit seiner schönen Natur, den langen weißen Schwarzmeerstränden, der reichen Geschichte, der Gastfreundschaft der Einheimischen, den schönen Frauen und starken Männern und vielen anderen Dingen in Verbindung gebracht. Mit seinen über 3000 Meter hohen Bergketten ist es auch ein Eldorado für Wintersportler. In den Pirin-Bergen kann man auf über 75 Kilometern Abfahrtspisten dem Skisport ausgiebig nachgehen. Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der bulgarischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. 4 Vormittage, Montag, 28. Oktober, bis Donnerstag, 31. Oktober 2019, jeweils von 9:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 46 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 36 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) S103.192

Englisch für den Urlaub

Neu!

 ompaktkurs in den Herbstferien K Leitung: Dr. phil. Kristin Ostendorf Erlernen Sie die wichtigsten Konversationsbausteine, die auf Reisen im Ausland benötigt werden. Mit Englisch können Sie fast überall auf der Welt kommunizieren und es wird auf jeder Reise nützlich sein. Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der englischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. Wir empfehlen begleitend das Buch »Horray for Holiday« Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. Montag, 28. Oktober, bis Donnerstag, 31. Oktober 2019, jeweils von 9:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 46 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 36 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

Spanisch für den Urlaub Neu!

 ompaktkurs in den Faschingsferien K Leitung: Dr. phil. Kristin Ostendorf, Romanistin Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der spanischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. 5 Vormittage, Montag bis Freitag 24. bis 28. Februar 2020, jeweils von 9:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 57,50 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 45 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

S105.192

Italienisch für den Urlaub Neu!

 ompaktkurs in den Herbstferien K Leitung: Gabriella Jahnke, Übersetzerin und Dolmetscherin für Italienisch Lebendiges Italienisch für den Urlaub: reduzierte Grammatik, wichtige Sätze, wie erfrage ich etwas, wie reklamiere ich, wie drücke ich Wünsche aus? Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der italienischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. Montag, 28. Oktober, bis Freitag, 1. November, jeweils von 18:00 bis 20:30 Uhr; Samstag, 2. November 2019, 9:30 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 86,25 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67,50 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

S106.192

Italienisch für den Urlaub – Teil II

 ompaktkurs in den Faschingsferien K Leitung: Gabriella Jahnke, Übersetzerin und Dolmetscherin für Italienisch Wir üben das Gelernte mit praktischen Beispielen und werden die gemachten Erfahrungen des Urlaubs aus. Dieser Kurs ist geeignet für Teilnehmer aus dem Kurs S105.192 – Italienisch Kompaktkurs in den Herbstferien oder für Teilnehmer mit Vorkenntnissen, die ihre Kenntnisse wieder auffrischen möchten. Montag, 24. Februar, bis Freitag, 28. Februar, jeweils von 18:00 bis 20:30 Uhr; Samstag, 29. Februar 2020, 9:30 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 86,25 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67,50 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

41

41-48_Sprachen.indd 41

14.08.19 09:26


S107.192

Chinesisch für den UrlaubNeu!

 ompaktkurs in den Herbstferien K Leitung: Xiaomei Zhu China ist mit seinen vielen Facetten eines der vielfältigsten Reiseländer der Welt: Es erstreckt sich von der westlichen Pazifikküste mehr als 4800 km bis nach Mittelasien und bietet durch seine Größe eine große Palette an Reisezielen, die für jedes Reise­bedürfnis etwas zur Verfügung stellt. Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der chinesischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. Montag, 28. Oktober, bis Donnerstag, 31. Oktober 2019, jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 46 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 36 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

S102.192

Kroatisch für den Urlaub Neu!

 ompaktkurs in den Faschingsferien K Leitung: Vinka Babić, Professorin für Englisch und Literatur (Muttersprache Kroatisch) Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der kroatischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. Montag, 24. Februar, bis Donnerstag, 27. Februar 2020, jeweils von 13:30 bis 15:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 46 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 36 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

S108.192

 ranzösisch F für den Urlaub

Neu!

– Kompaktkurs in den Faschingsferien – Leitung: Ingrid van Eckendonk, Übersetzerin, Dolmetscherin Sie planen einen Urlaub in Frankreich? In diesem Kurs lernen wir die französische Sprache kennen, um uns in Alltagssituationen besser zurechtzufinden. Wir üben nützliche Wendungen, wie erste Kontakte im Hotel, Restaurant, beim Einkaufen usw. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. Montag, 24. Februar, bis Freitag, 28. Februar 2020, jeweils von 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 45 € (gültig bei 6 bis 7 Teilnehmenden), 35 € (gültig ab 8 Teilnehmenden)

Bitte kaufen Sie ­keine Kursbücher vor dem tatsächlichen Zustandekommen des Kurses!

  Englisch S 501.192

 nglisch für Anfänger E A1-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen F Leitung: Thomas M. Creamer, Juris Doctor degree (Uni Boston) Gemeinsam lernen wir: - wichtige Vokabeln - erste einfache Sätze - grundlegende Grammatik Nach diesem Kurs können Sie sich vorstellen, ein Essen bestellen, sich eben schon ein bisschen verständigen. Lehrbuch: Key A1, Cornelsen Verlag, ISBN 978-3-06-020102-0, ab Lektion 3 10 Abende, 2. Oktober bis 11. Dezember 2019 Mittwoch, 19:45 bis 21:15 Uhr Findet auch am Buß- und Bettag, 20. November 2019, statt. Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung S 521.192

 nglish Refresher Course E A2-Niveau Neu!

 ür TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen F Leitung: Thomas M. Creamer, Juris Doctor degree (Uni Boston) Für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen. Grammatik ist zwar Bestandteil des Kurses, ein wichtiger Schwerpunkt ist aber auch das Sprechen. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 10 Abende, 30. September bis 9. Dezember 2019 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung S 520.192

Englisch Refresher A2-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen F Leitung: Julian Jonas Frieling, Deutsch- und Englischlehrer Sie möchten Ihr Englisch ein wenig auffrischen? Dann sind Sie in diesem Kurs gut aufgehoben! Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester Vorkenntnisse: Niveau A2 (entspricht Realschulabschluss bzw. A2-Sprachzertifikat) 10 Abende, 25. September bis 11. Dezember 2019 Mittwoch, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung S 565.192

Englisch – B1-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit guten Vorkenntnissen F Leitung: Josefine Dinauer Is your English a bit rusty? Do you need to practice what you ­have learnt at school? You will be refreshing your grammar and have discussions on general topics. If you are able to have ­easy discussions on well-known topics why don‘t you join this course? Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abschluss A2-Niveau 8 Abende, 23. September bis 18. November 2019 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Der Kurs findet am 25. März und 6. Mai nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 72 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 53,60 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung

42

41-48_Sprachen.indd 42

14.08.19 09:26


S 585.192

 nglisch Conversation E B1-Niveau

– Am Vormittag – Leitung: Dr. phil. Kristin Ostendorf, Romanistin Practise and improve your spoken English by talking about everyday topics such as free time, news items, travel, experiences and plans. Material will be provided by the teacher. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 10 Vormittage, 10. Oktober bis 19. Dezember 2019 Donnerstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung S 510.192

 nglish Refresher Course E Neu! A1-Niveau – in Waal

 ür TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen F Leitung: Claudia Behr Für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen. Grammatik ist zwar Bestandteil des Kurses, ein wichtiger Schwerpunkt ist aber auch das Sprechen. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 8 Vormittage, 1. Oktober 2019 bis 4. Februar 2020 Dienstag, 9:30 bis 11:45 Uhr Ort: Bürgerhaus, Schulstraße 4, 86875 Waal Gebühr: 98 € (gültig bei 6 bis 7 Teilnehmenden), 75 € (gültig ab 8 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung

  Italienisch S 463.192

Italienisch – Kompaktkurs am Samstagvormittag B1-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen F Leitung: Claudia Bänsch, staatl. gepr. Dolmetscherin und Übersetzerin für Italienisch Der Kurs setzt sich aus sechs Samstagvormittagen zusammen. Das Verstehen und Sprechen der italienischen Sprache in Verbindung mit einem soliden Grammatikgerüst stehen in diesem Kurs im Vordergrund. Anhand der Lektüre eines Buches mit spannenden Originaltexten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und Fragen zur Verständniskontrolle wird der Wortschatz erweitert und neue grammatische Strukturen werden erarbeitet. Durch gezielte Übungen werden auch verschüttete Kenntnisse wieder aufgefrischt und lassen Sie im Umgang mit der italienischen Sprache immer sicherer werden. Gönnen Sie sich ein paar italienische Samstage in fröhlicher Atmosphäre! Samstag, 28. September 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Samstag, 19. Oktober 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Samstag, 2. November 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Samstag, 23. November 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Samstag, 14. Dezember 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Samstag, 11. Januar 2020, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 108 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 80,40 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung 43

41-48_Sprachen.indd 43

14.08.19 09:26


Spanisch S201.192

  Besondere Sprachen

Spanisch – A1-Niveau

– 4. Semester – Leitung: Amanda Kreuzmann (Muttersprache Spanisch) In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende Kenntnisse der spanischen Sprache. Das Ziel des Kurses ist es, eine Basis für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. Lehrbuch: Perspectivas ¡Ya! A1 ab Lektion 6, Kurs- und Arbeitsbuch mit ­Vokabeltaschenbuch, ISBN 978-3-464-20488-7 10 Abende, 26. September bis 12. Dezember 2019 Donnerstag, 20:00 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung

S200.192

 panisch für Fortgeschrittene S A1-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen – ab Lektion 11 F Leitung: Maria del Rosario Lara Flores (Muttersprache Spanisch) In diesem Kurs werden wir durch einfache Gespräche Situationen (im Alltag, Urlaub, Familie...) üben und vertiefen, Grammatik verbessern und den Wortschatz erweitern. Lehrbuch: Perspectivas Ya! A1 ab Lektion 11; Cornelsen-Verlag, ISBN 978-3-464-20488-7 12 Vormittage, 21. September bis 14. Dezember 2019 Samstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 108 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 80,40 € (gültig von 7 bis 12 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung Zusätzliche Materialkosten von 3 € sind bei der Kursleiterin zu entrichten.

S240.192

 panisch für Fortgeschrittene S A2-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit guten Vorkenntnissen F Leitung: Maria del Rosario Lara Flores (Muttersprache Spanisch) Durch einfache Alltagsgespräche wird Ihr Spanisch verbessert und ausgebaut. Durch einfache Übungen werden Grammatik und Wortschatz wiederholt und vertieft. Lehrbuch: Perspectivas Ya! A2 ab Lektion 1, Cornelsen-Verlag, ISBN 978-3-464-20489-4 12 Vormittage, 21. September bis 14. Dezember 2019 Samstag, 10:45 bis 12:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 108 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 80,40 € (gültig von 7 bis 12 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung Zusätzliche Materialkosten von 3 € sind bei der Kursleiterin zu entrichten.

S 003.192

 eutsche Gebärdensprache III D (DGS)

f ür Fortgeschrittene (3. Semester) Leitung: Ingo Langlotz, Gebärdensprachdozent, Muttersprachler der Gebärdensprache (DGS) Dieser Kurs ist als Fortsetzung des DGS-II-Kurses aus dem vorhergehenden Semester gedacht. Aufbauend auf die Vorkenntnisse sollen spezielle Aspekte der Grammatik und Struktur der DGS vermittelt sowie weitere Gebärden erlernt werden. Ziel ist es, den Gebärdenschatz noch stärker zu erweitern und die Geschwindigkeit des Gebärdens weiter zu erhöhen. 12 Abende, 30. September 2019 bis 3. Februar 2020 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Der Kurs findet an folgenden Terminen nicht statt: 28. Oktober, 4. November, 11. November und 18. November 2019. Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 138 € zzgl. 15 € Kursbuch (falls gewünscht)

S 001.192

 eutsche Gebärdensprache II D (DGS)

f ür Fortgeschrittene (2. Semester) Leitung: Irene König, geprüfte Gebärdensprachdozentin Dieser Kurs ist als Fortsetzung des DGS-I-Kurses aus dem vorhergehenden Semester gedacht. Die deutsche Gebärdensprache wird von etwa 200 000 Menschen gesprochen und dient der Kommunikation mit gehör­ losen Menschen. Im Unterschied zur Lautsprache verwendet sie keine Worte, sondern Gebärden, Körperhaltung und Mimik. Die Gebärdensprache verfügt über eine eigene Grammatik sowie ein Fingeralphabet. Die Dozentin ist gehörlos, die TeilnehmerInnen sollten nicht gehörlos sein. 12 Nachmittage, 19. September bis 19. Dezember 2019 Donnerstag, 16:30 bis 18:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 138 € zzgl. 20 € für Kursbuch (wird über die Kursleiterin ausgegeben und abgerechnet) S 004.192

Kroatisch für Anfänger

Neu!

 ür TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse F Leitung: Vinka Babić, Professorin für Englisch und Literatur (Muttersprache Kroatisch) Wussten Sie, dass Sie sich mit Kroatisch auch in Bosnien und Serbien verständigen können? Kroatien bietet alles, was das Urlaubsherz begehrt: mehr als 1000 Inseln, mediterranes Klima an der Adriaküste, acht Nationalparks, wunderschöne Berge und eine jahrtausendealte Kultur und Geschichte. Das Land ist ein Paradies für Wintersportler, Wassersportler, Kunst- und Natur­liebhaber, das ganz in unserer Nähe liegt. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 10 Abende, 8. Oktober bis 17. Dezember 2019 Dienstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung

44

41-48_Sprachen.indd 44

14.08.19 09:26


Die vhs Buchloe e.V. ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge offiziell als Kursträger anerkannt Der Sprachkurs umfasst den Basisund Aufbaukurs (insgesamt sind 600 Stunden à 45 Minuten zu absolvieren). Der Sprachkurs schließt mit ­einem Abschlusstest auf dem Niveau B1 des E ­ uropäischen Referenzrahmens ab.

Sie möchten Deutsch lernen und ­haben einen Berechtigungsschein für die ­Teilnahme an einem Integrationskurs

t Kommen Sie zu uns zum Integrationskurs: Ich lerne Deutsch an der Volkshochschule

An den Sprachkurs schließt der Orientierungskurs mit 100 Unterrichtsstunden an. Hier wird das Grundwissen über das politische, wirtschaftliche und soziale Leben in Deutschland erlernt. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert für Berechtigte den Integrationskurs, sodass eine Kursgebühr von 1,95 € pro Unterrichtsstunde (1365 € für den gesamten Kurs) erhoben wird. Bei So­zial­hilfebezug (SGB XII) oder Arbeitslosengeld II (SGB II) kann ein Antrag auf Kostenbefreiung gestellt werden. Für Spätaussiedler ist der Kursbesuch kostenfrei. Sollten Sie noch keinen Berechtigungsschein besitzen, erhalten Sie genauere Informationen zur Antragstellung während unseren Bürozeiten im vhs-Büro. Bitte bringen Sie hierzu folgende Unterlagen mit: Reisepass, eventuell Arbeitslosengeld- oder ­Sozial­hilfebescheid. Herr Michael Gayer hilft Ihnen gerne beim Ausfüllen der Formulare. Bitte vereinbaren Sie hierzu vorher einen Termin im vhs-Büro. Ihr vhs-Team

t Basissprachkurs: Modul I: 100 UE Modul II: 100 UE Modul III: 100 UE

t Aufbausprachkurs: Modul IV: 100 UE Modul V: 100 UE Modul VI: 100 UE

t Orientierungskurs: 100 UE

t

Deutsch-Test für Zuwanderer A2 / B1

Der Europäische Referenzrahmen Die vhs-Sprachniveaus bauen aufeinander auf: Aufbaustufe 2 (C2) Aufbaustufe 1 (C1)

Mittelstufe 2 (B2) Mittelstufe 1 (B1)

C2 Aufbaustufe 2 = Ich kann mich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen mit MuttersprachlerInnen beteiligen. C1 Aufbaustufe 1 = Ich kann in Diskussionen meine Gedanken und Meinungen präzise und klar ausdrücken und überzeugend argumentieren. B2 Mittelstufe 2 = B1 Mittelstufe 1 =

Grundstufe 2 (A2) Grundstufe 1 (A1)

Ich kann mich aktiv an längeren Gesprächen beteiligen. Ich kann einfache Gespräche über bekannte Themen führen.

A2 Grundstufe 2 = Ich kann etwas zum Essen bestellen sowie ganze Sätze formulieren. A1 Grundstufe 1 = Ich kann grüßen und mich verabschieden.

Erläuterungen: auch im Internet unter www.vhs-einstufungstest.de oder auf www.vhs-buchloe.de unter »Links« 45

41-48_Sprachen.indd 45

14.08.19 09:26


S 644.201

S 607.192

Integrationskurs Deutsch – Orientierungskurs

 eitung: Katerina Habel M.A., Michael Gayer M.A. L In diesem Kurs ist die Kultur und das Leben in Deutschland Thema. Dazu gehören auch Politik, Rechtssystem, Geschichte, Institutionen, Religionen, Arbeits- und Sozialsystem. Der Kurs »Deutschland in 60 Stunden« schließt mit einer Prüfung ab, die wiederum Voraussetzung für das »Zertifikat Deutsch« bzw. den »Deutsch-Test für Zuwanderer« ist. Der Kurs findet täglich von Montag bis Donnersttag statt. 25 Tage, 10. Oktober bis 2. Dezember 2019 Montag bis Donnerstag, 13:30 bis 16:45 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 12,99 €

S 641.192

Integrationskurs Deutsch

Modul 1 Leitung: Katerina Habel M.A. Der Kurs findet täglich von Montag bis Freitag statt. 20 Vormittage, 20. Januar bis 14. Februar 2020 Montag bis Freitag, 8:15 bis 12:15 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S 642.201

Integrationskurs Deutsch

Modul 2 Leitung: Katerina Habel M.A. Der Kurs findet täglich von Montag bis Freitag statt. 20 Vormittage, 17. Februar bis 20. März 2020 Montag bis Freitag, 8:15 bis 12:15 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S 645.201

Integrationskurs Deutsch

Modul 3 Leitung: Katerina Habel M.A. Der Kurs findet täglich von Montag bis Freitag statt. 20 Vormittage, 23. März bis 4. Mai 2020 Montag bis Freitag, 8:15 bis 12:15 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

Sie können Ihre Sprachkenntnisse nicht oder nur schlecht einschätzen? Versuchen Sie es doch einmal mit einem Einstufungstest, zum Beispiel unter www.sprachtest.de.

Integrationskurs Deutsch

Modul 5 Leitung: Katerina Habel M.A. Der Kurs findet täglich von Montag bis Freitag statt. 20 Vormittage, 17. Juni bis 14. Juli 2020 Montag bis Freitag, 8:15 bis 12:15 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 € S 646.202

Integrationskurs Deutsch

Modul 6 Leitung: Katerina Habel M.A. Der Kurs findet täglich von Montag bis Freitag statt. 20 Vormittage, 15. Juli bis 23. September 2020 Montag bis Freitag, 8:15 bis 12:15 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 € S 601.202

Integrationskurs Deutsch

Modul 1 Leitung: Katerina Habel M.A., Michael Gayer M.A. Der Kurs findet täglich von Montag bis Donnerstag statt. 25 Nachmittage, 2. März 2020 bis 20. April 2020 Montag bis Donnerstag, 13:30 bis 16:45 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

  Prüfungen und Prüfungsvorbereitung S700.192

S 643.201

Integrationskurs Deutsch

Modul 4 Leitung: Katerina Habel M.A. Der Kurs findet täglich von Montag bis Freitag statt. 20 Vormittage, 5. Mai bis 16. Juni 2020 Montag bis Freitag, 8:15 bis 12:15 Uhr, 15 Min. Pause Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

Einbürgerungstest

 eitung: Michael Gayer M.A. L Mit dem Einbürgerungstest gelingt Einbürgerungswilligen der Nachweis der »Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland«. Der Test selbst ist im Multiple-Choice-Format. Zu 33 Fragen sind jeweils vier Antwortmöglichkeiten vorgegeben, wobei nur eine Antwort richtig ist. Wer innerhalb von 60 Minuten wenigstens 17 richtige Antworten ankreuzt, hat den Test bestanden. Für die bestandene Prüfung erhält der Teilnehmer eine geeignete Bestätigung. Ein bestandener Einbürgerungstest ersetzt nicht den für die Einbürgerung ebenfalls erforderlichen Nachweis ausreichender deutscher Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1. Für Teilnehmer eines Integrationskurses, hier vor allem des Moduls »Orientierungskurs«, sollte der Test kein Problem darstellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bmi.bund.de, Stichwort Einbürgerung. Anmeldeschluss: Mittwoch, 23. Oktober 2019 Samstag, 16. November 2019, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung)

46

41-48_Sprachen.indd 46

14.08.19 09:26


S701.192

Einbürgerungstest

 eitung: Michael Gayer M.A. L Anmeldeschluss: Mittwoch, 22. Januar 2020 Samstag, 15. Februar 2020, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung)

192MM4158

Prüfung Deutsch A1 (telc)

 eitung: vhs Memmingen L Auf der Stufe A1 können Sie sich auf ganz einfache Weise über konkrete Bedürfnisse verständigen (zum Beispiel sich vorstellen, Essen und Trinken, Einkaufen, Wohnen). Sie können einige sehr einfache grammatische Strukturen verwenden. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die mündliche Prüfung findet im Anschluss an die schriftliche Prüfung statt. Entsprechende Listen hängen am Prüfungstag aus. Einen kostenlosen Einstufungstest finden Sie unter www.sprachtest.de. Die ermäßigte Gebühr gilt auch für TeilnehmerInnen, die sich aus Sprachkursen der Volkshochschule Buchloe für die Prüfung anmelden. Bitte bei Anmeldung angeben. Nachweis erforderlich. Anmeldeschluss: 26. September 2019. Anmeldung und Information bei der vhs Memmingen unter Telefon 0 83 31 / 85 01 87 oder www.vhs-memmingen.de Montag, 14. Oktober 2019, 9:00 bis 14:00 Uhr Ort: vhs Memmingen, Ulmer Straße 19, 87700 Memmingen Gebühr: Teilnehmer aus vhs-Kursen 105 €, ermäßigt 80 €

192MM4198

Prüfung TestDaF (T102)

 eitung: vhs Memmingen L Der Test Deutsch als Fremdsprache »TestDaF« ist eine internationale Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen möchten. Wer an einer deutschen Hochschule studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis kann durch den TestDaF erbracht werden. In der R ­ egel genügt die TestDaF-Niveaustufe 4 für die Zulassung. Die Anmeldung und Bezahlung ist nur online unter www.testdaf.de möglich. Bei Stornierung nach dem Anmeldeschluss fallen die vollen Prüfungsgebühren an (auch bei Krankheit). Der schriftliche Teil beginnt um 9 Uhr, der mündliche Teil um ca. 13 Uhr. Die Identitätskontrolle findet um 8:30 Uhr statt. Anmeldezeitraum: 10. September bis 8. Oktober 2019 Information bei der vhs Memmingen unter Telefon 0 83 31 / 85 01 87 oder www.vhs-memmingen.de Dienstag, 5. November 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs Memmingen, Ulmer Straße 19, 87700 Memmingen Gebühr: TeilnehmerInnen aus vhs-Kursen 195 €

S 609.192

 rüfungsvorbereitung P »Deutsch-Test für Zuwanderer«

 eitung: Katerina Habel M.A. L Der Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen, die an der Prüfung zum Deutsch-Test für Zuwanderer teilnehmen wollen und einen »Probelauf« machen möchten, um zu sehen, was sie bei der Prüfung erwartet. Die Kursleiterin vermittelt Ihnen Tipps und Tricks, wie Sie in schwierigen Situationen erfolgreich agieren können. Samstag, 19. Oktober 2019, 9:00 bis 14:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 32,50 € (ohne Ermäßigung)

S 608.192

Deutsch-Test für Zuwanderer

 rüfung Niveau A2/B1 P Leitung: Claudia Bänsch, Svitlana Harder Für Teilnehmer mit Teilnahmeberechtigungsschein wird seit 1. Juli 2007 die volle Prüfungsgebühr vom Bundesamt für ­Migration und Flüchtlinge übernommen, das heißt sie können einmalig an der Prüfung teilnehmen und müssen keine Gebühr entrichten. Für Externe, also Teilnehmer ohne Teilnahmeberechtigungsschein, die an der Prüfung teilnehmen möchten, beträgt die Gebühr 160 €. Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie die Prüfung bestehen, dann empfehlen wir Ihnen den vorherigen Besuch der Prüfungsvorbereitung S609. Anmeldeschluss: Mittwoch, 25. September 2019 Samstag, 26. Oktober 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22 Gebühr: 160 € (ohne Ermäßigung)

S 619.192

 rüfungsvorbereitung P »Deutsch-Test für Zuwanderer«

 eitung: Katerina Habel M.A. L Samstag, 30. November 2019, 9:00 bis 14:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 32,50 € (ohne Ermäßigung) S 618.192

Deutsch-Test für Zuwanderer

 rüfung Niveau A2/B1 P Leitung: Claudia Bänsch, Svitlana Harder Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie die Prüfung bestehen, dann empfehlen wir Ihnen den vorherigen Besuch der Prüfungsvorbereitung S619. Anmeldeschluss: Mittwoch, 6. November 2019 Samstag, 7. Dezember 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22 Gebühr: 160 € (ohne Ermäßigung) S 600.192

 rüfungsvorbereitung Deutsch P B2-Niveau  Neu!

 eitung: Valeria Bornhäuser M.A., DaF-Prüferlizenz L In diesem Vorbereitungskurs werden Sie das Prüfungsformat telc B2 kennenlernen. Anhand von zwei Modelltests üben Sie Leseverstehen, Sprachbausteine, Hörverstehen, schriftlichen Ausdruck, Präsentation, Diskussion sowie Problemlösung. Sie bekommen wichtige Tipps und besprechen Strategien, damit Sie an die Prüfungsaufgaben optimal herangehen können. Voraussetzung für die Teilnahme = bestandene B1-Prüfung. Samstag, 11. und 25. Januar 2020, 9:00 bis 11:15 Uhr Vorab wird ein Infoabend angeboten – Termin wird noch bekanntgegeben! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 60 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe 47

41-48_Sprachen.indd 47

14.08.19 09:26


Foto: bastian inverun GmbH & Co. KG

MARTIN REGAUER Steinmetz- und Steinbildhauermeister Betrieb · Fertigung · Ausstellung Buchloe · Bahnhofstraße 35 · Tel. 0 82 41 / 45 35 www.steinmetz-regauer.de

tner r a p u a b Ihr Neu

etreut b  t n a l p mittelt r e v  t bau

SPINDLER

Bauträger und Immobilien GmbH

Info: ✆ 0 82 41 / 54 02

More than just Meat A . M o ks e l Gm bH Ru do lf-Die s e l-S t ra ße 1 0 8 6 8 0 7 B u c h lo e www.v ion f oodgr ou p.c om

www.spindler-bautraeger.de 48 VHS_Buchloe.indd 1 41-48_Sprachen.indd 48

24.07.2018 17:55:01 14.08.19 09:26


S107.192

Chinesisch für den UrlaubNeu!

 ompaktkurs in den Herbstferien K Leitung: Xiaomei Zhu China ist mit seinen vielen Facetten eines der vielfältigsten Reiseländer der Welt: Es erstreckt sich von der westlichen Pazifikküste mehr als 4800 km bis nach Mittelasien und bietet durch seine Größe eine große Palette an Reisezielen, die für jedes Reise­bedürfnis etwas zur Verfügung stellt. Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der chinesischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. Montag, 28. Oktober, bis Donnerstag, 31. Oktober 2019, jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 46 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 36 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

S102.192

Kroatisch für den Urlaub Neu!

 ompaktkurs in den Faschingsferien K Leitung: Vinka Babić, Professorin für Englisch und Literatur (Muttersprache Kroatisch) Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse, die sich in kürzester Zeit Grundkenntnisse der kroatischen Sprache aneignen wollen. Sie lernen, einfache Grundsituationen des Alltags sprachlich zu meistern. Die gesprochene Sprache steht im Vordergrund. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. Montag, 24. Februar, bis Donnerstag, 27. Februar 2020, jeweils von 13:30 bis 15:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 46 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 36 € (gültig ab 7 Teilnehmenden)

S108.192

 ranzösisch F für den Urlaub

Neu!

– Kompaktkurs in den Faschingsferien – Leitung: Ingrid van Eckendonk, Übersetzerin, Dolmetscherin Sie planen einen Urlaub in Frankreich? In diesem Kurs lernen wir die französische Sprache kennen, um uns in Alltagssituationen besser zurechtzufinden. Wir üben nützliche Wendungen, wie erste Kontakte im Hotel, Restaurant, beim Einkaufen usw. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. Montag, 24. Februar, bis Freitag, 28. Februar 2020, jeweils von 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 45 € (gültig bei 6 bis 7 Teilnehmenden), 35 € (gültig ab 8 Teilnehmenden)

Bitte kaufen Sie ­keine Kursbücher vor dem tatsächlichen Zustandekommen des Kurses!

  Englisch S 501.192

 nglisch für Anfänger E A1-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen F Leitung: Thomas M. Creamer, Juris Doctor degree (Uni Boston) Gemeinsam lernen wir: - wichtige Vokabeln - erste einfache Sätze - grundlegende Grammatik Nach diesem Kurs können Sie sich vorstellen, ein Essen bestellen, sich eben schon ein bisschen verständigen. Lehrbuch: Key A1, Cornelsen Verlag, ISBN 978-3-06-020102-0, ab Lektion 3 10 Abende, 2. Oktober bis 11. Dezember 2019 Mittwoch, 19:45 bis 21:15 Uhr Findet auch am Buß- und Bettag, 20. November 2019, statt. Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung S 521.192

 nglish Refresher Course E A2-Niveau Neu!

 ür TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen F Leitung: Thomas M. Creamer, Juris Doctor degree (Uni Boston) Für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen. Grammatik ist zwar Bestandteil des Kurses, ein wichtiger Schwerpunkt ist aber auch das Sprechen. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 10 Abende, 30. September bis 9. Dezember 2019 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung S 520.192

Englisch Refresher A2-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen F Leitung: Julian Jonas Frieling, Deutsch- und Englischlehrer Sie möchten Ihr Englisch ein wenig auffrischen? Dann sind Sie in diesem Kurs gut aufgehoben! Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester Vorkenntnisse: Niveau A2 (entspricht Realschulabschluss bzw. A2-Sprachzertifikat) 10 Abende, 25. September bis 11. Dezember 2019 Mittwoch, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 90 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 67 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung S 565.192

Englisch – B1-Niveau

 ür TeilnehmerInnen mit guten Vorkenntnissen F Leitung: Josefine Dinauer Is your English a bit rusty? Do you need to practice what you ­have learnt at school? You will be refreshing your grammar and have discussions on general topics. If you are able to have ­easy discussions on well-known topics why don‘t you join this course? Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abschluss A2-Niveau 8 Abende, 23. September bis 18. November 2019 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Der Kurs findet am 25. März und 6. Mai nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 72 € (gültig bei 5 bis 6 Teilnehmenden), 53,60 € (gültig ab 7 Teilnehmenden) – ohne Ermäßigung

42

41-48_Sprachen.indd 42

16.08.19 08:40


Gesundheit Gesundheit und Fitness Gesundheit ergibt sich nicht nur durch das Fehlen von Krankheiten, sondern durch das eigene körperliche, geistige und soziale Wohlergehen.

G526.192

Aktive Freizeitgestaltung G204.192

Smovey Walk am Abend

Beschwingt walken durch den Wald Leitung: Brigitte Fischer Gemäß dem Namen »smovey« (swing-move-smily) wollen wir mit viel Spaß und guter Laune etwas für unsere Fitness und Gesundheit tun. Dabei machen wir Stationen mit abwechslungsreichen Übungen für die Schulter-, Rücken- und Bauchmuskulatur und zur Stimulierung der Lymphe. Gleichzeitig steigern wir die Ausdauer, Balance und Koordination. Kommen Sie vorbei – machen Sie mit – gerne auch zum Schnuppern. Ich freue mich auf Sie! Smoveys werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt. 4 Abende, 11. September bis 2. Oktober 2019 Mittwoch, wöchentlich, 18:00 bis 19:00 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Schützenheim, Schießstätte, Schießstattstraße 21, Buchloe Gebühr: 30 € inkl. Leihgebühr Smovey

G205.192

Smovey Indoor

Neu!

 olgekurs für Smovey Walk am Abend F Leitung: Brigitte Fischer Smoveys werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt. 5 Abende, 9. Oktober bis 13. November 2019 Mittwoch, 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 37,50 € inkl. Leihgebühr Smovey

G529.192

 mtlicher A Sportbootführerschein

 BF See (Küste) S Leitung: Stefan Marx, Ammersee-Segelschule Der Kurs vermittelt Kenntnisse in Gesetzeskunde Küste, Wetter, Gezeiten, Knoten, Sicherheit, Ankern, Schleppen und Naviga­ tion. Der Führerschein hat Gültigkeit für alle Fahrzeuge mit ­Motor über 11,03 kW (ca. 15 PS). Bisher gibt es keine Obergrenze für Größe und Leistung. Er ist deshalb auch für Segler mit Hilfsmotor vorgeschrieben, international anerkannt und im Fahrtbereich nicht begrenzt. Bei Fragen zu Kosten für Fahrstunden und Material wenden Sie sich bitte an den Kursleiter unter Telefon 0 88 07 / 84 15. Die Prüfung findet ca. 14 Tage nach Kursende statt. Freitag, 8. November 2019, 18:00 bis 22:00 Uhr Samstag, 9. November 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr Sonntag, 10. November 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: See (Küste): 185 € zzgl. ca. 90 € Prüfungsgebühr; ­Praxisausbildung mindestens zwei Übungsfahrten je 70 € à 60 Minuten zzgl. optional Lehrmaterial und ärztliches Zeugnis (ohne Ermäßigung)

 mtlicher A Sportbootführerschein

 BF Binnen Theoriekurs S Leitung: Stefan Marx, Ammersee Segelschule Den SBF Binnen können Sie als kombinierten Segel- und Motorbootschein (Samstag und Sonntag) oder als reinen Motorbootschein (nur Samstag) erwerben. Der amtliche Sportboot-Führerschein Binnen Segel und Motor ist auf (fast) allen Binnengewässern vorgeschrieben, sobald ein Motor von mehr als 11,03 kW (ca. 15 PS) benutzt wird. Bei Fragen zu Kosten für Fahrstunden und Material wenden Sie sich bitte an den Kursleiter unter Telefon 0 88 07 / 84 15. Die Prüfung findet ca. 14 Tage nach Kursende statt. Samstag, 23. November 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr Sonntag, 24. November 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: Binnen Segel und Motor: 110 € zzgl. Prüfungsgebühr 28 € (Teil 1), 45 € (Teil 2) und Praxisausbildung Binnen nur Motor: 70 € zzgl. 80 € Prüfungsgebühr und Praxisausbildung (ohne Ermäßigung) G503.192

Werde zum Pfeil!

Abenteuer traditionelles Bogenschießen Leitung: Rupert Linder, Zentrum für traditionelles Bogenschießen Sie lernen an diesem erlebnisreichen Tag in der Natur die Grundprinzipien des intuitiven Schießens, erfahren viel Wissenswertes rund um Pfeil und Bogen und wenn es die Zeit erlaubt, besuchen wir auf Wunsch einen 3-D-Waldparcours. Bitte mitbringen: warme, enganliegende Oberbekleidung (Weste, enger Pulli, Softshelljacke o. Ä.), feste Schuhe. Passendes Material wird gestellt. Wir essen gemeinsam zu Mittag (nicht in der Kursgebühr enthalten). Der Kursort liegt nicht in Kinsau direkt, sondern westlich der B17 – Abzweigung Fa. Veolia/ASK und Fa. Jocher! Sonntag, 13. Oktober 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr Ort: Zentrum für Traditionelles Bogenschießen an der via claudia, Bahnhofstr. 9, 86981 Kinsau Gebühr: 60,00 € zzgl. 20 € Material (werden vom Kursleiter vor Ort abgerechnet) ohne Ermäßigung

Vorträge und Workshops G 005.192

 ie steigere ich meine W Energie?

Neu!

 eitung: Michaela Schilling, Heilpraktikerin, Psychotherapeutin, L Krankenschwester mit Zusatzausbildung in Homöopathie Ein Vortrag für jeden, der sich nach mehr Energie im Alltag sehnt und sich oftmals kraft- und antriebslos fühlt. Manage dein Energie-Level aktiv, anstatt dich einfach treiben zu lassen. Schließlich lädst du den Akku deines Mobiltelefons auch regelmäßig auf. Wir beschäftigen uns mit folgenden Bereichen: gesunde Ernährung / ausreichende Bewegung / Vorsorgeuntersuchungen / wirksame Anwendungen (zum Beispiel Kneipp) / hilfreiche Tipps und Tricks für die Motivation Montag, 21. Oktober 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Naturheilpraxis Michaela Schilling, Bahnhofstr. 4, Buchloe Gebühr: 12,50 € (ohne Ermäßigung) 49

49-60_Gesundheit.indd 49

14.08.19 09:41


Tanz-Fitness

G033.192

 lötzlicher Herztod: Wie P kann man sich davor schützen?

In Kooperation mit der deutschen Herzstiftung und dem Förderverein Krankenhaus St. Josef Buchloe Leitung: Dr. med. Nikolaus Kochsiek und Dr. Patrick Ploteny, Fachärzte für Innere Medizin/Kardiologie Meist ist der plötzliche Herztod vermeidbar und selten ein schicksalhaftes Ereignis. Am Anfang steht die Frage, wer durch den plötzlichen Herztod gefährdet ist. Häufig ist dies die Folge einer nicht erkannten Herzkrankheit. Die wichtigste Ursache in der westlichen Welt ist eine Erkrankung der Herzkranzgefäße, aber auch alle anderen bedeutsamen Herzkrankheiten gehen mit einem unterschiedlichen hohen Risiko für einen plötzlichen Herztod einher. Daher gilt es, diesen Gefahren vorzubeugen, sie rechtzeitig zu erkennen und konsequent zu behandeln. Unmittelbar ausgelöst wird der plötzliche Herztod fast immer durch das Kammerflimmern. Entsprechend groß ist die Ver­unsicherung bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen. Alle nötigen Informationen erhalten Sie durch den Vortrag der beiden Kardiologen Dr. Nikolaus Kochsiek und Dr. Patrick Ploteny. Im Anschluss daran besteht genügend Zeit zur Beantwortung Ihrer Fragen. Mittwoch, 20. November 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Kolpinghaus, Kolpingstraße 6, Buchloe Eintritt frei

G212.192

in Waal Leitung: Anita Nebas, Zumba® Instructor, ZUMBA® Gold Instructor Schon mal was von ZUMBA®-Fitness gehört? Das sind Tanz- und Fitnessübungen zu heißen lateinamerikanischen und internationalen Rhythmen; der neueste Tanzspaß aus Amerika. Etwas ganz Besonderes, die Musik, die Bewegungen, das Gefühl, einfach mit nichts zu vergleichen. ZUMBA® ist für jedermann, fast egal wie fit. Jeder kann sofort mitmachen. Es ist cool und effektiv, schließlich verbraucht man rund 1000 Kilokalorien pro Stunde. Einfach mitmachen. Get fit, get happy! Anmeldung und Information bei Doris Neuner, Waal, Telefon 0 82 46 / 7 34 oder d.neuner@gmx.de 11 Abende, 30. September bis 16. Dezember 2019 Montag, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: Bürgerhaus, Schulstraße 4, 86875 Waal Gebühr: 60,50 € (ohne Ermäßigung) G215.192

G877.192

 in glückliches und E zufriedenes ICH

Verschiedene Ansätze näher beleuchtet Leitung: Karin Fuchs, Lehrerin für Energie- und Bewusstseinsarbeit, Achtsamkeitstrainerin Glücklich oder unglücklich, habe ich das selbst in der Hand? Ist mein Glück von äußeren Umständen abhängig? Kann ich mein Glück selbst beeinflussen bzw. steuern? Welche Rolle spielen dabei meine Gedanken und Gefühle, beeinflussen sie meine Realität? Warum ist die Praxis der Achtsamkeit so wertvoll? Anschließend folgt eine kleine Achtsamkeitsmeditation. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken Freitag, 8. November 2019, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, Bahnhofstraße 50, Buchloe, 1. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung) G 007.192

 lutwerte und was sie B für Sie bedeuten

 eitung: Michaela Schilling, Heilpraktikerin, Psychotherapeutin, L Krankenschwester mit Zusatzausbildung in Homöopathie Wie oft haben Sie sich schon gefragt, was die Blutwerte auf der Laborauswertung für Sie persönlich bedeuten? Unser Blut zeigt genau, wie es unserem Körper geht. Die verschiedenen Laborparameter und ihre Bedeutung werden anhand konkreter Beispiele erklärt. Sie erfahren auch, bei welchen verschiedenen Symptomen und Krankheitsbildern Sie aussagekräftige Blutwerte in Betracht ziehen sollten. Montag, 18. November 2019, 20:00 bis 21:30 Uhr Ort: Naturheilpraxis Michaela Schilling, Bahnhofstr. 4, Buchloe Gebühr: 9,80 €

ZUMBA® für Alle!

ZUMBA® für Alle!

 m Samstag a Leitung: Anita Nebas, Zumba® Instructor, ZUMBA® Gold Instructor 10 Abende, 5. Oktober bis 14. Dezember 2019 Samstag, 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 50 € G210.192

ZUMBA Fitness-Party™

 eitung: Daniela Rudhardt, Official Zumba® Instructor L ZUMBA® ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanzund Fitness-Programm mit südamerikanischer Musik und Tanz­ stilen. Aus dieser Kombination entsteht ein dynamisches, begeisterndes und sehr effektives Fitnesstraining. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bei ZUMBA® herrscht einfach Party­ stimmung. Durch die ungezwungene, fröhliche Atmo­sphäre wird auch erfahrenen Tänzern niemals langweilig. Allen wird es leicht gemacht, sich auf die Musik einzulassen und die Party in vollen Zügen zu genießen. Man vergisst die Anstrengung, der Spaß steht im Vordergrund – es ist einfach unvergleichlich. 10 Abende, 2. Oktober bis 18. Dezember 2019 Mittwoch, 20:00 bis 21:00 Uhr Der Kurs findet am 20. November 2019 nicht statt! Ort: Kolpinghaus, Kolpingstraße 6, Buchloe Gebühr: 67 €

50

49-60_Gesundheit.indd 50

14.08.19 09:41


Med. Fußpflege Fußreflexzonentherapie Med. Schulungen und Seminare Astrid Bischoff, Heilpraktikerin Telefon 082 41/918 34 20

Naturheilpraxis

u.v.m.

Kapellenstraße 3a 86807 Buchloe info@praxis-bischoff.de

Astrid Bischoff

MarienApotheke Apotheker Martin Wiesner

Obst aus der Region – Säfte für die Region

Bahnhofstraße 14 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / 9 66 50 Fax 0 82 41 / 96 65 30

Rudolf Merk - www.merk-saft.de Alexander Merk--86862 86862 Kleinkitzighofen Kleinkitzinghofen - www.merk-saft.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 – 19.00 Uhr Samstag 8.00 – 13.00 Uhr www.marien-apotheke-buchloe.de

D E N T A L - L A B O R Nachtrub Dentallabor

Nachtrub GmbH Zeppelinstr. 31 · 86807 Buchloe Telefon 0 82 41/91 04 06 info@dentallabor-nachtrub.de

HEILPRAKTIKERSCHULE Landsberg am Lech

SERVICE FÜR DIE AUGEN BEI OPTIK NÄHRING Genießen Sie mehr Sehkomfort mit unseren Leistungen für gutes Sehen UNSERE LEISTUNGEN: • individuelle Beratung • professionelle Gleitsichtberatung • präzise Messung der Sehstärke • Zufriedenheitsgarantie

www.optik-naehring.com Bahnhofstr. 47 | 86807 Buchloe | Tel.: 0 82 41 - 49 92

Sie wollen sich beruflich neu orientieren und / oder sich fortbilden? Unser Seminar- und Ausbildungsangebot: ›› Heilpraktiker Ausbildung ›› Heilpraktiker für Psychotherapie ›› Traditionelle Naturheilkunde ›› „Schatzkiste der Psychotherapie“ ›› Fußreflexzonen Therapie ›› Dorn/Breuss Seminar ›› Syst. Familienstellen Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns an! Weitere interessante Fachkurse, Seminare etc. finden Sie auf unserer Internetseite und in unserer Broschüre: www.heilpraktikerschule-landsberg.de Telefon: 089 / 381 577 990 51

49-60_Gesundheit.indd 51

14.08.19 09:41


Rundum fit G223.192

AfterWorX

Fitnessgymnastik für Männer ( kein Aerobic) Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin Körperlich, methodisch und musikalisch wird dieser Kurs besonders auf den Geschmack der Männer ausgerichtet. Wir werden Kondition und Ausdauer verbessern, den Muskelaufbau sowie das Sixpack in Angriff nehmen und verkürzte Muskelpartien dehnen. Durch dieses Training wird Rückenschmerzen vorgebeugt oder es werden bestehende Schmerzen vermindert. 10 Abende, 23. September bis 2. Dezember 2019 Montag, 20:00 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 75 € G233.192

AfterWorX

Fitnessgymnastik für Männer (kein Aerobic) – Weiterführungskurs – Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin 5 Abende, 13. Januar bis 10. Februar 2020 Montag, wöchentlich, 20:00 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 37,50 € G283.192

 uskelaufbau M mit Coretraining

 ür jeden Fitnessgrad geeignet F Leitung: Elke Reßle, Fachübungsleiterin für Aerobic, Prävention und Pilates Für Frauen und Männer! Bei uns kannst du mit Spaß und ­Musik deine Kondition steigern und gleichzeitig etwas für deine Gesundheit tun. Ausdauertraining in Kombination mit klas­sischen und neuen Übungen mit Steppbrett, Bällen, Thera­bändern, Brasils und flexiblem Stab zur Kräftigung und Mobilisation. Intensive Dehnungen und Entspannungsübungen runden das Programm ab. Schau doch einfach mal vorbei und tu dir was Gutes! 15 Abende, 25. September 2019 bis 29. Januar 2020 Mittwoch, 19:15 bis 20:15 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 75 € G221.192

Slimnastik am Abend

 eitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin L In diesem Kurs verbessern wir die Figur. Die Fettverbrennung wird angeregt und die Problemzonen wie Bauch, Beine und Po gestrafft. 10 Abende, 23. September bis 2. Dezember 2019 Montag, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 50 € G231.192

Slimnastik am Abend

– Weiterführungskurs – Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin 5 Abende, 13. Januar bis 10. Februar 2020 Montag, wöchentlich, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 25 €

G286.192

Tae Bo®

 nfänger und Fortgeschrittene A Leitung: Birgit Schafnitzl, Tae Bo® Basic Instructor, M.A.X.® Instructor Tae Bo® besteht aus einer Kombination von Punches und Kicks, Music-Moves, Kraft und Körperkontrolle, Stabilisation, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Aufgrund der hohen Intensität und des daraus resultierenden hohen Energieverbrauchs ist Tae Bo® besonders auch für Menschen hilfreich, die abnehmen wollen. Durch »das ständig in Bewegung bleiben« kommt es zu einer Verbesserung des Fitnesszustandes und einem Gewichtsverlust. Das Training wird mit fetziger, powergeladener Musik durchgeführt, die mitreißt, sodass auch der Spaßfaktor nicht fehlt. Jeder soll sein Bestes geben, selbst die Intensität seines Trainings bestimmen und seine Ziele verwirklichen. Tae Bo® ist für alle Trainingsstufen – Anfänger bis Fortgeschrittene – geeignet. 16 Abende, 7. Oktober 2019 bis 17. Februar 2020 Montag, 19:30 bis 20:30 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 80 € G261.192

Step-Aerobic Fatburner

 eitung: Monika Cuomo, Aerobic-Fachübungsleiterin, Trainerin L B-Lizenz, Flexi-Bar & Pilates Step-Aerobic Fatburner ist die ideale Stunde für Step-Einsteiger oder für alle, die es nicht zu anstrengend mögen. Das Programm ist optimal auf Fettverbrennung abgestimmt. Zu Beginn wird der Körper im Warm-up auf die Stunde vorbereitet. Der Kurs selbst besteht aus einfachen Schrittfolgen zu mitreißender Musik auf Step-Brettern und wird mit einem gezielten Cooldown und Stretching abgeschlossen. 15 Abende, 24. September 2019 bis 21. Januar 2020 Dienstag, 18:30 bis 19:15 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 56,25 € G241.192

Straffer Bauch

 raining mit Spaßfaktor T Leitung: Monika Cuomo Das perfekte Training für eine starke Körpermitte. Sämtliche Bauchmuskeln werden effektiv trainiert, die Fettverbrennung angeheizt, der Bauch wird flach. Straffer Bauch weckt eure Glücksgefühle – so kommt der Spaßfaktor nicht zu kurz. 15 Abende, 24. September 2019 bis 21. Januar 2020 Dienstag, 19:15 bis 19:45 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 37,50 € G263.192

Dance Step

 eitung: Monika Cuomo, Aerobic-Fachübungsleiterin, Trainerin L B-Lizenz, Flexi-Bar & Pilates Das Programm unterscheidet sich vom Step-Aerobic-FatburnerKurs durch die größere Vielfalt der Schritte und Tanzelemente. Auch hier verändert sich das Programm nur leicht von Woche zu Woche. Erforderliche Vorkenntnisse: Step-Aerobic-Fatburner oder vergleichbarer Step-Aerobic-Kurs 15 Abende, 24. September 2019 bis 21. Januar 2020 Dienstag, 19:45 bis 20:45 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 75 €

52

49-60_Gesundheit.indd 52

14.08.19 09:41


G207.192

Body-Workout

 eitung: Manuela Merz, Yoga-Lehrerin (SKA), Fitnesstrainerin L B-Lizenz Gezielte Kräftigung und Mobilisation des gesamten Halte- und Bewegungsapparats führen zur Verbesserung der Haltung des Körpers. Somit entsteht ein Gefühl von körperlicher Stabilität und Wohlbefinden. Eine Intensivierung des Trainings erfolgt teilweise mit Hilfsmitteln. Das abschließende Stretching hilft Beweglichkeit zu verbessern und Muskelverspannungen vorzubeugen. 17 Abende, 26. September 2019 bis 13. Februar 2020 Donnerstag, 19:10 bis 20:10 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 85 €

Rücken Fit und Gymnastik G426.192

 eitung: Ines Wurm-Fenkl, Sport- und Gymnastiklehrerin, HeilL praktikerin, Dozentin an der Sebastian-Kneipp-Akademie, Autorin Der Alltag stellt eine Vielzahl von Anforderungen an uns alle. Häufig kommt es dabei zu ungünstigen Belastungen unseres Körpers. Das Heben und Tragen von Lasten, langes Stehen oder Sitzen und allgemeiner Bewegungsmangel bewirken oft einen Teufelskreis aus Fehlhaltung, Verspannung und Schmerz. Bei schönem Wetter wird der Kurs auch im Freien abgehalten. 12 Abende, 25. September 2019 bis 8. Januar 2020 Mittwoch, 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 60,80 € G425.192

G220.192

Body Styling Complete

 eitung: Elena Hallinger, Aerobic- und Rückentrainerin L Erleben Sie eine ausgewogene Trainingseinheit, ausgelegt auf den ganzen Körper. In diesem Ganzkörper-Workout steht die Kräftigung von Oberkörper, Rücken, Bauch, Beinen und Po im Vordergrund. Das abschließende Stretching hilft Beweglichkeit zu verbessern und Muskelverspannungen vorzubeugen. 10 Abende, 17. Oktober 2019 bis 9. Januar 2020 Donnerstag, 19:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 50 € G230.192

Body Styling Complete

– Weiterführungskurs – Leitung: Elena Hallinger, Aerobic- und Rückentrainerin 5 Abende, 23. Januar bis 20. Februar 2020 Donnerstag, wöchentlich, 19:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 25 €

 uskelaufbautraining M mit dem Theraband

Leitung: Elena Hallinger, Aerobic- und Rückentrainerin Bei flotter Musik erfolgt eine Aufwärmphase, um unseren Kreislauf in Schwung zu bringen. Danach werden alle großen Muskelgruppen mit dem Theraband gekräftigt. Im Programm sind auch gezielte Wirbelsäulenübungen enthalten. Zum Abschluss erfolgen Stretching- und Entspannungsübungen. 10 Vormittage, 18. Oktober 2019 bis 10. Januar 2020 Freitag, 8:00 bis 9:00 Uhr Ort: Skyline-Tanzstudio, Spiegelsaal, Rudolf-Diesel-Straße 13, Buchloe Gebühr: 50 € G292.192

 uskelaufbautraining M mit dem Theraband

– Weiterführungskurs – Leitung: Elena Hallinger, Aerobic- und Rückentrainerin 5 Vormittage, 24. Januar bis 21. Februar 2020 Freitag, wöchentlich, 8:00 bis 9:00 Uhr Ort: Skyline-Tanzstudio, Spiegelsaal, Rudolf-Diesel-Straße 13, Buchloe Gebühr: 25 €

 irbelsäulengymnastik W für Damen und Herren

 eitung: Ines Wurm-Fenkl, Sport- und Gymnastiklehrerin, HeilL praktikerin, Dozentin an der Sebastian-Kneipp-Akademie, Autorin 15 Vormittage, 26. September 2019 bis 30. Januar 2020 Donnerstag, 8:15 bis 9:15 Uhr Ort: VfL-Sporthalle, Am Bad 4, Buchloe, Allgäu-Saal Gebühr: 76 € G424.192

Rücken Fit

 ein Fitnesstraining für ein starkes Rückgrat D Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainerin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Bewegungsmangel, einseitige körperliche Belastung und/oder Stress sind meist Auslöser von Rückenbeschwerden und oftmals sogar Bandscheibenvorfällen. Deshalb ist es wichtig, mit einem gezielten Training frühzeitig gegenzusteuern. 15 Abende, 25. September 2019 bis 5. Februar 2020 Mittwoch, 20:15 bis 21:15 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 75 € G235.192

G282.192

 irbelsäulengymnastik W für Damen und Herren

 in 1: Fitness und Rückenfit 2 in einem (kein Aerobic)

Für Frauen und Männer! Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin In diesem Kurs verbessern wir die Figur. Die Fettverbrennung wird angeregt und die Problemzonen wie Bauch, Beine und Po gestrafft. Danach wird im Rückenfit-Teil die gesamte Rumpfmuskulatur gekräftigt, Fettpölsterchen bekämpft und Fehlhaltungen verbessert. Auch Stretching und Entspannung sind Teil dieses »Rundumkurses«. 10 Vormittage, 24. September bis 3. Dezember 2019 Dienstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 75 € G245.192

 in 1: Fitness und Rückenfit 2 in einem (kein Aerobic)

Für Frauen und Männer! – Weiterführungskurs Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin 5 Vormittage, 14. Januar bis 11. Februar 2020 Dienstag, wöchentlich, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 37,50 € 53

49-60_Gesundheit.indd 53

14.08.19 09:41


G423.192

Fitness Plus – im besten Alter

 eitung: Claudia Meier, Fitnesstrainerin B- und C-Lizenz (IST), L Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Ein schonendes, aber wirkungsvolles Trainingsprogramm zur Mobilisierung, Kräftigung, Dehnung, Koordination und Stabilisierung der Wirbelsäule. 15 Abende, 26. September 2019 bis 6. Februar 2020 Donnerstag, 20:00 bis 21:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 75 € G402.192

Funktionsgymnastik

 in präventives »Allround-Gesundheitssport-Programm« E Leitung: Maria Kober, Übungsleiter »C«, Zusatzqualifikation »Prävention« Mit effektiven Übungen wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt, der Muskelapparat gekräftigt und gedehnt, die Haltung verbessert, Beweglichkeit und Koordination gefördert. Die Stunde wird mit verschiedenen Sportgeräten intensiviert und mit Musik abgerundet. 17 Abende, 19. September 2019 bis 6. Februar 2020 Donnerstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 85 € G410.192

Wassergymnastik

 eitung: Sabine Kohler, Gesundheitspädagogin (SKA), RückenL schultrainerin, Übungsleiterin Wassergymnastik (SKA) Im brusthohen Wasser laufen, bewegen, dehnen – mit N ­ oodle, Stäben oder Brett den Kreislauf stärken und den gesamten Körper sanft trainieren. Durch die besondere Wirkung des Wassers werden die Gelenke, Sehnen und Bänder schonend bewegt, die Durchblutung angeregt, das Herz-Kreislauf-System gestärkt, die Atmung verbessert und die motorischen Fähigkeiten trainiert. 8 Nachmittage, 15. Oktober bis 10. Dezember 2019 Dienstag, 15:00 bis 16:00 Uhr Ort: Hallenbad Buchloe, Münchener Straße 22 Gebühr: 81,60 € inkl. Nutzungsgebühr Hallenbad (ohne Ermäßigung und Teilbuchung) G420.192

Wassergymnastik

– Weiterführungskurs – Leitung: Sabine Kohler, Gesundheitspädagogin (SKA), Rückenschultrainerin, Übungsleiterin Wassergymnastik (SKA) 7 Nachmittage, 7. Januar bis 18. Februar 2020 Dienstag, wöchentlich, 15:00 bis 16:00 Uhr Ort: Hallenbad Buchloe, Münchener Straße 22 Gebühr: 71,40 € inkl. Nutzungsgebühr Hallenbad (ohne Ermäßigung und Teilbuchung) G400.192

Wer rastet, der rostet!

 eniorengymnastik am Vormittag S Leitung: Heike Paschke, Übungsleiterin Breitensport & Wirbelsäule, Pilates-Trainerin In diesem Kurs werden Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen für die Elastizität des Bewegungsapparates trainiert. Mit Übungen gegen Haltungsschwäche, Koordinations-, Reaktions-, Geh- und Gleichgewichtsübungen stärken Sie Ihre ­Bewegungsfähigkeit, um sicher durch den Alltag zu kommen. 9 Vormittage, 26. September bis 5. Dezember 2019 Donnerstag, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 45 € (ohne Ermäßigung)

G405.192

Fit ins hohe Alter!

 eniorengymnastik für Körper und Geist S Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainerin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Besonders für ältere Menschen ist es wichtig, sich regelmäßig zu bewegen und Sport zu betreiben. Durch regelmäßige Übungen bleiben auch ältere Menschen fit, vital und beweglich. Ziele und Inhalte dieses Kurses: Kräftigung der Muskulatur / Förderung der Beweglichkeit der großen und kleinen Gelenke / Geh- und Haltungsschulung / Verbesserung der Blutzirkula­tion in den Extremitäten / Anregung des gesamten Kreislaufsystems / Verbesserung der Atemtätigkeit / Gedächtnis-/Gehirntraining mit Life-Kinetik / Koordinationsschulung / Schulung des Gleichgewichts / Sturzprophylaxe 10 Vormittage, 23. September bis 2. Dezember 2019 Montag, 9:15 bis 10:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 57 € (ohne Ermäßigung) G483.192

 eckenbodentraining – B Anfänger

 eitung: Brigitte Grieb L Für Frauen und Männer! Regelmäßiges Beckenbodentraining tut dem ganzen Menschen gut: Es lindert Prostatabeschwerden, Menstruationsbeschwerden, begünstigt die Rückbildung nach der Schwangerschaft, beugt Rückenschmerzen und Inkontinenz vor bzw. kann bereits bestehende Schwächen be­heben. 5 Abende, 15. Oktober bis 19. November 2019 Dienstag, 19:50 bis 21:05 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 31,25 € G482.192

Beckenbodentraining

– Weiterführungskurs – Leitung: Brigitte Grieb 5 Abende, 15. Oktober bis 19. November 2019 Dienstag, 18:30 bis 19:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 31,25 €

Pilates G460.192

Pilates für Anfänger

 ilates – Körperbewusstsein – Entspannung P Leitung: Heidi Birgit Brossette, Übungsleiterin Erwachsene/ Ältere, Übungsleiterin Sport i. d. Prävention, Reha Die Pilates-Methode ist ein Ganzkörpertraining, das Ihrem Körper unabhänging von Alter und körperlicher Leistungsfähigkeit mehr Körperbewusstsein und Beweglichkeit verleiht. Im Entspannungsteil, der verschiedene Methoden wie zum Beispiel »Progressive Muskelentspannung, Fantasie- und Körper­reisen enthält, kann die Seele zur Ruhe ­kommen.­ 15 Abende, 27. September 2019 bis 31. Januar 2020 Freitag, 19:00 bis 20:00 Uhr Der Kurs findet am 18. Oktober 2019 nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 75 €

54

49-60_Gesundheit.indd 54

14.08.19 09:41


G465.192

Pilates am Vormittag

Neu!

f ür Einsteiger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Heike Paschke, Übungsleiterin Breitensport & Wirbelsäule, Pilates-Trainerin Mattenprogramm mit intensivem Beckenbodentraining für ­Frauen ab 25 Jahren. Pilates ist eine Trainingsmethode, bei der Sie auf schonende, aber sehr intensive Weise Ihre Körperhaltung koordinieren sowie Atmung, Konzentration und Ausdauer verbessern können. 9 Vormittage, 26. September bis 5. Dezember 2019 Donnerstag, 10:30 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 45 €

Entspannung / Meditation G873.192

 inblick in die Progressive E Muskelentspannung Neu!

– Schnupperabend – Leitung: Sabine Huber, zert. Entspannungspädagogin, Kursleiterin für PME und Autogenes Training, exam. Krankenschwester Lernen Sie Ihren eigenen Ruheort kennen, an dem Sie durch die Progressive Muskelentspannung in die Entspannung geführt werden und so kleine Inseln der Ruhe und Entspannung erfahren. Ich gebe Ihnen einen Einblick in die einfache Entspannungstechnik und Tipps für den Alltag, um in Stresssituationen entspannt zu reagieren. Bitte warme Socken mitbringen. Donnerstag, 10. Oktober 2019, 19:30 bis 20:30 Uhr Ort: Entspannungsraum Huber, Jörg-Lederer-Str. 10, Buchloe Gebühr: 12 € (ohne Ermäßigung) G871.192

 ntspannung mit Progressiver E Muskelentspannung

 m Abend A Leitung: Sabine Huber, zert. Entspannungspädagogin, Kursleiterin für PME und Autogenes Training, exam. Krankenschwester Sie werden Ihren eigenen Ruheort kennenlernen und gönnen sich eine wohlverdiente Auszeit vom Alltag. In kleinen Gruppen, bis zu maximal 6 Teilnehmern, gehe ich individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse ein. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eventuell warme Socken mit. Der Kurs findet auch in den Ferien statt. 7 Abende, 24. Oktober bis 12. Dezember 2019 Donnerstag, 19:30 bis 20:30 Uhr Ort: Entspannungsraum Huber, Jörg-Lederer-Str. 10, Buchloe Gebühr: 118,80 € (ohne Ermäßigung)

» Entspannende und liebevolle Reise zum ungeborenen Kind« Geführte Meditation Neu! G879.192

 eitung: Karin Fuchs, Lehrerin für Energie- und BewusstseinsL arbeit, Achtsamkeitstrainerin DU BIST SCHWANGER… WIE WUNDERVOLL Vielleicht bist du in deinem Alltag sehr eingespannt und Beruf und Familie geben dir wenig Zeit, dich ganz auf dein Baby einzustimmen. Dann nimm dir jetzt die Zeit, komme zur Ruhe an einem wunderbaren Ort, wo du einfach einmal eine Zeitlang ungestört sein und den Kontakt zu deinem ungeborenen Kind aufnehmen kannst. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken Freitag, 17. Januar 2020, 10:00 bis 11:00 Uhr Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, Bahnhofstraße 50, Buchloe, 1. Stock Gebühr: 12 € (ohne Ermäßigung)

G876.192

» Entspannende Fantasiereisen zu meinem ICH« Neu!

 eitung: Karin Fuchs, Lehrerin für Energie- und BewusstseinsL arbeit, Achtsamkeitstrainerin In unserer heutigen Zeit vergessen wir immer wieder wie wichtig es ist, uns selbst Zeit und Aufmerksamkeit zu widmen. Achtlosigkeit gegenüber unserer Seele und unseres Körpers führt leider allzu oft zu unerwünschten Reaktionen bis hin zu Krankheiten. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken Chakren-Reise: Freitag, 4. Oktober 2019, 18:30 bis 19:30 Uhr Pures Lebenselixier: Freitag, 11. Oktober 2019, 18:30 bis 19:30 Uhr Ängste überwinden und loslassen: Freitag, 18. Oktober 2019, 18:30 bis 19:30 Uhr Trost für Herz und Seele: Freitag, 25. Oktober 2019, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, Bahnhofstraße 50, Buchloe, 1. Stock Gebühr: 48 € (ohne Ermäßigung) – kleine Snacks und Getränke sind im Preis enthalten

G878.192

Achtsamkeits-Workshop

und gleichzeitig lernen, wie man selbstständig meditiert Leitung: Karin Fuchs, Lehrerin für Energie- und Bewusstseinsarbeit, Achtsamkeitstrainerin Vier aufeinander aufbauende Achtsamkeits-Meditationen (Vipassana) mit jeweiligen Erklärungen. In diesem Workshop lernst du, wie man selbstständig meditiert und mit ablenkenden Gedanken, Gefühlen, und körperlichen Empfindungen richtig umgeht. Erweitert wird das Programm der Achtsamkeit durch die Praxis der »liebevollen Güte und ­Vergebung«, zwei Schlüsselwörter für ein glückliches Leben. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken Freitag, 15. und 29. November, 6. und 13. Dezember 2019, jeweils von 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, Bahnhofstraße 50, Buchloe, 1. Stock Gebühr: 100 € (ohne Ermäßigung) – kleine Snacks und Getränke sind im Preis enthalten

Yoga G802.192

Yoga für Anfänger

Leitung: Günter Lauer, Yogalehrer (BDY/EYU) Yoga – Mit Körper, Atem und Geist im Einklang sein. Verantwortung für sich selbst und seine Gesundheit zu übernehmen, ist ein Ziel in der Yogapraxis. Dafür eignen sich vor allem die einfachen und leicht erlernbaren Übungen im Yoga. Das sind unter anderem Körperbewegungen, die im Einklang mit der Atmung praktiziert werden. Diese kräftigen die Muskulatur und wirken stabilisierend auf Rücken und Wirbelsäule. Während die Aufmerksamkeit auf Körper und Atem gerichtet ist, werden Verspannungen bewusst und können sich lösen. Auch innere Ruhe und Gelassenheit bekommen Raum, sich zu entfalten. Bringen Sie bitte eine Übungsunterlage (Decke) mit, die der Körpergröße entspricht. Evtl. auch warme Socken. 11 Abende, 24. September 2019 bis 10. Dezember 2019 Dienstag, 20:15 bis 21:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 55 € 55

49-60_Gesundheit.indd 55

14.08.19 09:41


Bitte­denken Sie bei den Bewegungs-, ­Entspannungs-, ­Gymnastik- und ­Fit­nesskursen an ­bequeme ­Kleidung, warme S ­ ocken, Getränke und eventuell an ein Handtuch. G803.192

Yoga-Freundeskreis

 eitung: Günter Lauer, Yogalehrer (BDY/EYU) L Einmal in der Woche gemeinsam Yoga üben. Mit Gleichgesinnten zusammen sein, die das gleiche Ziel haben. Zeit nehmen für sich selbst und mit Leib und Seele Ruhe und Erholung finden. Die Yoga-Übungen, die praktiziert werden, sind einfach auszuführen und stellen keine besonderen körperlichen Anforderungen. Vielmehr kommt es darauf an, mit Körper, Atem und Geist im Gleichklang zu sein. Bewusst den Körper spüren, den Atem wahrnehmen und in entspannter Achtsamkeit ganz bei sich selbst sein. Das ist aufbauend, wohltuend und ganzheitlich in der Wirkung. 11 Abende, 24. September bis 10. Dezember 2019 Dienstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 55 € G801.192

 atha Yoga für alle H am Vormittag

 eitung: Roswitha Schedel, Yogalehrerin für individuelles L ­Gesundheitsmanagement, Mitglied im BDY Yoga in seiner traditionellen Form üben wir schrittweise – entsprechend den Möglichkeiten des Einzelnen – mit vorbereitenden und ausgleichenden Asanas. Atem und Wirbelsäule stehen im Mittelpunkt. Kraft, Vitalität und geistiges Gleichgewicht werden aufgebaut und die Wahrnehmungsfähigkeit geschärft. Frauen und Männer jeden Alters, mit und ohne Vorkenntnisse, sind herzlich willkommen. 10 Vormittage, 2. Oktober bis 11. Dezember 2019 Mittwoch, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 57 € G811.192

 atha Yoga für alle H am Vormittag

Weiterführungskurs Leitung: Roswitha Schedel, Yogalehrerin für individuelles ­Gesundheitsmanagement, Mitglied im BDY Frauen und Männer jeden Alters, mit und ohne Vorkenntnisse, sind herzlich willkommen. 5 Vormittage, 15. Januar bis 12. Februar 2020 Mittwoch, wöchentlich, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 28,50 € G813.192

Hatha Yoga

 eitung: Manuela Merz, Yoga-Lehrerin (SKA), Fitnesstrainerin L B-Lizenz ACHTUNG: Dieser Kurs ist durch langjährige Teilnehmer bereits voll ausgebucht! Bitte prüfen Sie, ob nicht gegebenenfalls ein anderer Kurs für Sie in Betracht kommt und Sie diesen buchen möchten. Oftmals bieten wir inhaltsgleiche Kurse zu einem anderen Termin an. In diesem Kurs ist leider nur eine Anmeldung auf Warteliste möglich, damit Sie informiert werden, falls ein Platz frei wird. 10 Abende, 26. September bis 12. Dezember 2019 Donnerstag, 20:15 bis 21:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 50 € (ohne Ermäßigung)

G800.192

Yoga für Fortgeschrittene

in Westendorf Leitung: Erika Knobloch, Yogalehrerin (BDY/EYU) Yoga ist der uralte Weg zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und zur Selbstfindung. Hier im Westen hat sich Yoga im Laufe der Jahre den Bedürfnissen und Gegebenheiten unserer Kultur und Lebensweise angepasst. Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen können helfen, Blockaden und Verspannungen zu spüren und abzubauen. 15 Abende, 25. September 2019 bis 29. Januar 2020 Mittwoch, 20:00 bis 21:00 Uhr Ort: Grund- und Teilhauptschule Westendorf, Alpenblick 3 Gebühr: 75 €

G815.192

Yoga in Jengen

 eitung: Patrizia Lautenbacher, Yoga-Lehrerin L Diese Yoga-Stunde beinhaltet Atemübungen, Meditation, zahlreiche körperliche und geistige Übungen zur Sammlung und Konzentration und abschließend eine Entspannung bzw. eine Tagesrückschau. Der Kurs ist gleichermaßen für Frauen und Männer mit und auch ohne Yoga-Vorkenntnisse geeignet. Bitte bequeme Kleidung, eine Matte, kleines Kissen, eine Decke und Getränk mitbringen! Der Kurs findet teilweise auch während der Ferien statt (wird im Kurs besprochen). 10 Abende, 12. September bis 28. November 2019 Donnerstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: Grundschule Jengen, Weinhausener Straße 6, Bewegungsraum, Keller (bitte den hinteren Eingang benutzen) Gebühr: 75 €

G805.192

 anftes HATHA YOGA, S die Quelle der Harmonie

in Zellerberg Leitung: Ursula Maier, seit 1976 Yoga-Übungsleiterin bei der vhs Buchloe e.V. Für Ihre Ausgeglichenheit und Harmonie könnnen Sie selbst ­etwas tun. Es gibt keine Altersgrenzen, denn es ist nie zu spät. Man kann etwas nur beurteilen, wenn man es ausprobiert hat. Wir üben Wirbelsäulenbewegungen und die Lenkung der Atmung zur besseren Sauerstoffversorgung. Sanfte Klänge ­begleiten Sie bei den Entspannungsübungen. Sie können dabei völlig loslassen und bekommen ein sehr angenehmes Körpergefühl. Anmeldung und Information bei Heidemarie Feix, Zellerberg, Telefon 0 83 46 / 8 40 oder 0 83 46 / 92 16 69 10 Abende, 30. September bis 9. Dezember 2019 Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: Mehrzweckhalle Zellerberg, Saalfeldstr. 29, 87668 Rieden Gebühr: 50 €

G804.192

 anftes HATHA YOGA, S die Quelle der Harmonie

in Untergermaringen Leitung: Ursula Maier, seit 1976 Yoga-Übungsleiterin bei der vhs Buchloe e.V. Bitte bringen Sie eine Matte oder Decke, eventuell eine kleine Nackenrolle und Socken mit. 10 Abende, 30. September bis 9. Dezember 2019 Montag, 20:00 bis 21:00 Uhr Ort: Grundschulturnhalle Untergermaringen, Eingang Kindergarten, Am Hofanger 16 Gebühr: 50 €

56

49-60_Gesundheit.indd 56

14.08.19 09:41


G806.192

 anftes HATHA YOGA, S die Quelle der Harmonie

G 640.192

in Waal Leitung: Ursula Maier, seit 1976 Yoga-Übungsleiterin bei der vhs Buchloe e.V. Anmeldung und Information bei Doris Neuner, Waal, Telefon 0 82 46 / 7 34 oder d.neuner@gmx.de 10 Abende, 1. Oktober bis 10. Dezember 2019 Dienstag, 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: Bürgerhaus, Schulstraße 4, 86875 Waal Gebühr: 55 € (ohne Ermäßigung)

G820.192

Yoga Nidra

Neu!

 ntspannt ins Wochenende E Leitung: Daniela Winkler, Yoga Nidra Yoga Nidra (wörtlich »Der yogische Schlaf«) ist eine effektive Tiefenentspannungstechnik, die es ermöglicht, sich innerhalb kurzer Zeit auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene zu entspannen. Yoga Nidra gewinnt immer mehr Bedeutung als Burnout-Prävention und im Stressmanagement. Überdies kann es eine posi­tive Wirkung auf Immunsystem und Herzfrequenz, bei Schlafstörungen und psychosomatischen Erkrankungen haben. Da Yoga Nidra im Liegen stattfindet, ist es für jeden geeignet. (Es sollte jedoch möglich sein, eine Weile auf dem ­Rücken zu liegen.) Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Bitte mitbringen: Decke und bei Bedarf ein Kissen 6 Abende, 11. Oktober bis 22. November 2019 Freitag, 18:45 bis 19:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 30 €

G821.192

Yoga Nidra II

Neu!

Entspannt ins Wochenende Leitung: Daniela Winkler, Yoga Nidra Bitte mitbringen: Decke und bei Bedarf ein Kissen 6 Abende, 10. Januar bis 14. Februar 2020 Freitag, wöchentlich, 18:45 bis 19:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 30 €

Tai Chi / Qi Gong G 620.192

Tai Chi Chuan

 eitung: Torsten Bluhm, anerk. Tai-Chi/Qi-Gong-Lehrer L Der anfängliche Reiz des Tai Chi liegt in der Schönheit und ­Anmut seiner Bewegungen. Durch die fließenden meditativen Bewegungen entstehen innere Ruhe und Gelassenheit. Tai Chi befreit unseren Körper von Verspannungen, fördert die allgemeine Entspannung und regt den Kreislauf an. Es aktiviert alle Muskeln, Sehnen, Gelenke und stärkt so unsere körperlichen Kräfte, ohne uns zu überanstrengen. Es erhält die Jugendlichkeit und ein tiefes Bewusstsein für den eigenen Körper wird entwickelt. 12 Abende, 23. September bis 16. Dezember 2019 Montag, 18:30 bis 19:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 80 €

Tai Chi – Qi Gong

 eitung: Torsten Bluhm, anerk. Tai-Chi/Qi-Gong-Lehrer L Tai Chi befreit unseren Körper von Verspannungen, fördert die allgemeine Entspannung und regt den Kreislauf an. Es aktiviert alle Muskeln, Sehnen, Gelenke und stärkt so unsere körper­ lichen Kräfte, ohne uns zu überanstrengen. Es erhält die Jugendlichkeit und ein tiefes Bewusstsein für den eigenen Körper wird entwickelt. »In jeder Bewegung wird der ganze Körper leicht und beweglich sein und alle seine Teile verbunden wie Perlen auf einer Schnur.« (Chang San-Feng) 12 Abende, 23. September bis 16. Dezember 2019 Montag, 19:45 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 80 € G 662.192

Qi Gong

 eitung: Torsten Bluhm, anerk. Tai-Chi/Qi-Gong-Lehrer L Qi Gong kombiniert Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen. Diese helfen, auf natürliche Weise zu innerer Harmonie und körperlich-geistigem Wohlbefinden zu erlangen. Wesentlich dabei ist, mit Bewusstheit und Achtsamkeit zu praktizieren – innere Beteiligung am Geschehen. Charakteristisch bei den Bewegungskünsten ist die Arbeit mit der Lebensenergie, im chinesischen »Qi« genannt. 10 Vormittage, 27. September bis 6. Dezember 2019 Freitag, 9:45 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 77,50 € G 660.192

Qi Gong in 28 Schritten

– die Gesundheitsübungen – Leitung: Angelika Funke, Übungsleiterin Qi Gong, Ernährungsberaterin, TCM Die einfach zu erlernenden Übungen dienen der ganzheitlichen, individuellen Gesundheitspflege. Wir entspannen in Bewegung und nutzen die langsamen, fließenden Bewegungen, um Bewusstsein, Atem und Körper zu verbinden. Regelmäßiges Üben wirkt sich positiv auf unseren strapazierten Rücken aus, Stressabbau wird gefördert. Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet, mit Ausnahme von Schwangeren. 10 Abende, 27. September bis 6. Dezember 2019 Freitag, 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Straße 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 75 € G 665.192

»Qigong – Der große Tanz«

Leitung: Peter Haller, Lehrer für Tai Chi und Qigong Qigong, »Das große Tanzen DA WU«, ist eine sehr alte Be­ wegungsabfolge. Es fördert das Ableiten des schlechten Qi bei Krankheiten und gutes Qi wird zugeführt. Die acht Übungen unterstützen vor allem die Bereiche Nacken/ Schulter, Wirbelsäule/Becken, die Magen/Milz-Energie sowie die Nieren-Energie und sie verbessern alle Organfunktionen. Qigong ist LANGSAM und RUND, REIBT und ZWICKT. Qigong ist flexibel, jeder macht das was er kann. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, flache Gymnastikoder Barfußschuhe oder alternativ einfach Socken, Getränke 8 Abende, 9. Oktober bis 4. Dezember 2019 Mittwoch, 18:30 bis 19:45 Uhr Der Kurs findet am 20. November 2019 nicht statt! Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, Bahnhofstraße 50, Buchloe, 1. Stock Gebühr: 90 € (ohne Ermäßigung) 57

49-60_Gesundheit.indd 57

14.08.19 09:41


Geschmackserlebnisse G700.192

G731.192

 aribik-Küche: K Sunshine, Rum & Reggae Neu!

 eitung: Kathleen Canady, Kochkünstlerin und KommunikaL tionstrainerin Wir legen heiße Musik auf und zaubern gemeinsam ein köstliches Menü, das unsere Sinne tanzen lässt: Als Gaumen­tratzer schmecken uns fruchtig-freche Rum-Ananas-Päckchen im knusprigen Speckmantel. Auf einen bunten Rasta-Salad folgen ein feuriges Aruba-Chicken-Stew und karibischer Pfannenreis. Zum Dessert gibt es Melonen-Mangosalat mit Rum. Samstag, 12. Oktober 2019, 17:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 43,50 € inkl. 20 € für Lebensmittel und Skript (ohne Ermäßigung)

G704.192

»Sauerkraut & Co.«

Neu!

 ermentierung für die Vorratskammer F Leitung: Lucia Lehner, Naturcoach Nichts schmeckt besser als hausgemacht! An diesem Abend werden wir selber Sauerkraut herstellen und verschiedenes Bio-Gemüse sauer einmachen. Als besonderes Schmankerl bringt Ihnen die Kursleiterin Verschiedenes aus eigener Ernte zum Probieren mit. Lassen Sie sich überraschen, wie viele leckere Lebensmittel sich so ganz einfach, wie früher bei Oma, herstellen lassen. Montag, 18. November 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 35,50 € inkl. 20 € Lebensmittelkosten (alle Zutaten stammen aus biologischer Landwirtschaft) (ohne Ermäßigung)

G730.192

 lick in den Kochtopf: B »Rund ums Rind«

Neu!

I nteraktive Kochshow für Anfänger I Leitung: Pia Brand Hier lernen Sie, dass Kochen keine Hexerei ist und wie man Grundrezepte auf vielfältige Art erweitern und variieren kann. Und das Beste daran: Sie müssen keine Angst haben, sich zu blamieren, denn Sie können auch einfach zuschauen, zuhören und genießen! Freuen Sie sich auf leckere Rezepte »rund ums Rind« zum Anschauen, Probieren und Nachkochen, wie zum Beispiel Rinderbrühe, Tafelspitz mit verschiedenen Soßenvariationen, Salat und Kalbsragout. Abgerundet wird durch leckere Beilagen wie Gemüse, Reis und Nudeln. Mittwoch, 13. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 22,50 € inkl. 7 € Lebensmittel- und Skriptkosten (ohne Ermäßigung)

 lick in den Kochtopf: B »Hackfleisch für jede Gelegenheit« 

Neu!

I nteraktive Kochshow für Anfänger II Leitung: Pia Brand Freuen Sie sich auf leckere Rezepte mit Hackfleisch zum Anschauen, Probieren und Nachkochen. Wir fangen als Grundrezept mit dem Teig für Fleischpflanzerl (Frikadellen) an und zaubern daraus »mehr als nur Pflanzerl«, zum Beispiel gefüllte Paprikaschoten, Burger, Fleischklöschen und leckere Füllungen für Strudel und Braten. Abgerundet wird durch leckere Beilagen wie Karottengemüse, Salzkartoffeln und Reis. Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 22,50 € inkl. 7 € Lebensmittel- und Skriptkosten (ohne Ermäßigung) G732.192

 lick in den Kochtopf: B »Tomatensoße – drüber, drunter, drauf«

Neu!

I nteraktive Kochshow für Anfänger III Leitung: Pia Brand Freuen Sie sich auf leckere Rezepte rund um die Tomatensoße in verschiedenen Variationen, zum Beispiel mit gebratenem Gemüse, scharfem Chili, als Bolognese, Lasagne, Tomatensuppe und Sugo für die Pizza. Außerdem schauen wir mal, was man aus dem Pizzateig noch so alles machen kann, zum Beispiel Bruschetta, Zwiebel­ kuchen, Quiche Lorraine. Mittwoch, 15. Januar 2020, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 22,50 € inkl. 7 € Lebensmittel- und Skriptkosten (ohne Ermäßigung) G733.192

 lick in den Kochtopf: B »Deftige Salatvariationen«Neu!

I nteraktive Kochshow für Anfänger IV Leitung: Pia Brand Salat geht immer, ob als Beilage, Hauptgericht oder einfaches Resteessen. Freuen Sie sich auf Nudelsalat in verschiedenen Varianten mit und ohne Mayonnaise, Geflügelsalat mit Reis und Ananas, Kartoffel-, Lachs-, Thunfisch- und Krautsalat. Mittwoch, 12. Februar 2020, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 22,50 € inkl. 7 € Lebensmittel- und Skriptkosten (ohne Ermäßigung) G706.192

Sushi – leicht gemacht

 eitung: Janya Bursy, B.A. Thai Education L Sushi, die delikaten japanischen Reishäppchen als Vorspeise oder Snack zwischendurch, handgeformt oder gerollt, ob Nigiri- oder Maki-Sushi… Immer ein Hingucker, schmackhaft und voll im Trend. Lernen Sie in einfachen Schritten, Sushi selbst herzustellen. Mittwoch, 16. Oktober 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 30,50 € inkl. 15 € Lebensmittelkosten

Gesunde Ernährung ist grundlegender Bestandteil aller vhs-Kochkurse.

58

49-60_Gesundheit.indd 58

14.08.19 09:41


G702.192

Vietnam-Küche

Neu!

 eitung: Sulis Zühlke L In Vietnam gibt es viele verschiedene Gerichte. Die vietnamesische Küche ist in Asien sehr beliebt und quasi an »jeder Ecke« zu finden. Wir kombinieren zum Beispiel Hähnchenfilet, Rindfleisch mit Gemüse. Lassen Sie uns zusammen den besonderen Geschmack dieser landestypischen Küche erkunden. Es wird ein bisschen scharf und ein bisschen pikant. Lassen Sie sich überraschen! Wir bereiten leichte und schnelle Gerichte zu – immer ein Genuss! Sie werden nicht glauben, was die vietnamesische Küche alles zu bieten hat. Freitag, 22. November 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 25,50 € inkl. 10 € Lebensmittelkosten

3 0550-WS19

 lätzchen backen… P will gelernt sein

– vhs Türkheim – Leitung: Magdalena Weber, Betriebswirtin für Ernährungs- und Versorgungsmanagement Am ersten Abend dreht sich alles um diese kleinen Köstlichkeiten. Neben den klassischen Sorten erwarten Sie auch neue Kreationen und Ideen für die Adventszeit. Am zweiten Abend veredeln wir unsere Plätzchen. Aus den schlichten Plätzchen werden feine Kunstwerke, die Sie dann mit nach Hause nehmen können. Bitte mitbringen: Schürze und Getränk Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 11. November 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Dienstag, 12. November 2019, 18:00 bis 20:30 Uhr Ort: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstraße 7, 86842 Türkheim, Schulküche Gebühr: 30 € zzgl. 20 € Materialkosten inkl. Keksdose

Erste Hilfe bei Notfällen im Alltag G 001.192

G701.192

Thai-Küche

Neu!

 eitung: Sulis Zühlke L Erleben sie die Vielfalt der thailändischen Küchen. Kombiniert werden zum Beispiel Hähnchenfilet, Garnelen, Nudeln oder Reis mit Gemüse. Man kann wirklich schmecken, dass die Thai-Küche etwas ganz Besonderes ist. Es wird ein bisschen scharf und ein bisschen sauer. Lassen Sie sich überraschen! Eine Nachspeise ist auch dabei. Freitag, 18. Oktober 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 25,50 € inkl. 10 € Lebensmittelkosten G709.192

Erste Hilfe

FIT Kreislauf – in Kooperation mit dem BRK Leitung: Theo Thalhofer, Ausbilder Erste Hilfe Im Notfall richtig handeln und helfen können gibt uns ein gutes Gefühl! Die Sicherheit, im Ernstfall richtig handeln zu können, kann nur durch Übung und regelmäßige Auffrischung erlangt werden. Deshalb bietet die vhs mithilfe des Roten Kreuzes hierzu Kurse in Erster Hilfe für häufige Notfälle im Alltag an. Sie lernen in praktischen Maßnahmen das richtige Handeln bei Herzinfarkt oder Schlaganfall, Bewusstlosigkeit und Kreislaufstillstand sowie die richtige Anwendung eines AED in Verbindung mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung. (Nicht für Führerscheinbewerber oder Ersthelfer im Betrieb, hier ist ein Erste-Hilfe-Kurs mit 9 UE vorgegeben.) Donnerstag, 28. November 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: Einzelperson 20 €, Paare 30 € (ohne Ermäßigung)

Thailändisch kochen

 eue Rezepte – NICHT vegetarisch N Leitung: Janya Bursy, B.A. Thai Education Sie erlernen in diesem Kurs leichte und würzige nicht vegetarische Gerichte aus der thailändischen Küche. Im Kochkurs benötigte Pasten wie grüne und rote Currypaste, Massaman u. a. werden aus frischen Zutaten selbst hergestellt. Raffiniert und trotzdem einfach, vielfältig und nahrhaft verwöhnen Sie Ihren Gaumen und erfahren die mal klassische, mal ­etwas ausgefallenere gesunde Kochkunst Thailands. Mittwoch, 22. Januar 2020, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 28,50 € inkl. 13 € Lebensmittelkosten

Bei Kochkursen bitte mitbringen: Getränke, Schürze, scharfes Messer, Abfalltüte, ­ 2 Geschirrtücher, Küchenrolle und Frischhaltebox für Reste.

Erste Hilfe für Fahrschüler und betriebliche Ersthelfer Leitung: Richard Späth, EHZ - Erste Hilfe Zentrum Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Bestandteilen, so dass die Teilnehmer die wichtigsten lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Unfällen und Notfällen anwenden können. Die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang wird benötigt für: Führerschein Klassen: A, A1, B, BE, L, M, S, T, C, C1, CE, C1E, D, D1, DE, D1E usw. Voraussetzungen / notwendige Vorkenntnisse: keine Die Berufsgenossenschaft übernimmt die Ausbildungskosten für betriebliche Ersthelfer. Hier finden Sie das Anmeldeformular. Bei Rückfragen erreichen Sie Herrn Späth unter 0151 40782334 G034.192: Samstag, 21. September 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr G035.192: Samstag, 26. Oktober 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr G036.192: Samstag, 9. November 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr G037.192: Samstag, 7. Dezember 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr G039.192: Samstag, 8. Februar 2020, 10:00 bis 17:00 Uhr G038.192: Samstag, 18. Januar 2020, 10:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum: 1.5, 1. Stock Gebühr: 35,00 € sind am Kurstag bei der Kursleitung bar zu bezahlen. 59

49-60_Gesundheit.indd 59

14.08.19 09:41


Gesundheit Naturheilpraxis M. Schilling

feiert 25-jähriges Jubiläum

Homöopathie • Osteopathie • Akupunktur • Naturheilkunde • Psychotherapie PRAXIS FÜR SÄUGLINGE, KINDER UND ERWACHSENE

Elke Bartelt

Buchloe • Telefon 0 82 41 / 65 30 • www.naturheilpraxis-schilling.de

Andrea Compes

Praxis für Krankengymnastik Lymphdrainage und Massage Alpenstraße 10a 86807 Buchloe 08241 / 6199 08241 / 9900313 www.elan-physioteam.de

praxis@elan-physioteam.de

Gesundheit erleben Gesundheit Gesundheit erleben erleben

Marion Thoma Logopädin

Dyslexietherapeutin nach BVL®

Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie

Buchloe Buchloe Hindenburg-Apotheke

Zeppelinstraße 30 86807 Buchloe Telefon 0 82 41/99 86 38 Fax 0 82 41/99 86 37 info@logopaedie-buchloe.de www.logopaedie-buchloe.de

Hindenburg-Apotheke Wo sonst? Hindenburg-Apotheke Wo sonst? sonst? Wo HINDENBURGPOTHEKE HINDENBURGPOTHEKE HINDENBURGPOTHEKE Hindenburgstr. 3, 86807 Buchloe Hindenburgstr. Hindenburgstr. 3, 3, 86807 86807 Buchloe Buchloe

Ihre Zahngesundheit. In vielen guten Händen. Wir halten sie für eine Selbstverständlichkeit – gesunde Zähne. Wie sehr sie zu unserem Leben und unserer Lebensqualität beitragen, verstehen wir oft erst, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Unser Team ist für Sie da, damit Sie ein Leben lang gesunde und schöne Zähne haben: Von der professionellen Zahnreinigung bis hin zu neuen Zähnen bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde an. Dazu gehören Zahnimplantate und hochwertiger Zahnersatz, die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen und Zahnfehlstellungen (Kieferorthopädie). In unserer Tagesklinik können Sie das sichere Gefühl haben, in guten Händen zu sein.

Hindenburgstr. 1- 3 | 86807 Buchloe | Telefon: (08241) 40 41 / 40 42 praxis@zahnaerzte-buchloe.de | www.zahnaerzte-buchloe.de

60

Zahnärzte Buchloe Anzeige DIN A6.indd 1

49-60_Gesundheit.indd 60

03.11.18 15:06

14.08.19 09:41


Kultur Kultur und Gestalten Kultur bedeutet Begeisterung für Gestalterisches, aber auch der eigenen Persönlichkeit ­Wurzeln zu verleihen.

  Kunstführungen und -vorträge

Liebe Kunstfreunde, das neue Semester sieht vor, dass die Führung durch eine bedeutsame Kirche in München abgeschlossen wird. Von der Kirchen-Architektur wenden wir uns wieder in den Bereich der Gemälde der Alten Pinakothek und der Sammlung Schack, wo uns Bilder der geschlossenen Neuen Pinakothek (neben den grandiosen Beständen) erwarten. Ihr Kunstfreund Ludwig Weidenkopf (Wiggerl)

C005.192

Führung I: Bürgersaalkirche

Samstag, 9. November 2019, 13:15 bis 15:15 Uhr Treffpunkt: Bürgersaalkirche, Neuhauser Str. 14, 80333 München Führung: 12,50 € (ohne Ermäßigung)

C006.192

 ührung II: F Museum Sammlung Schack

Samstag, 7. Dezember 2019, 10:30 bis 12:30 Uhr Ort: Sammlung Schack, Prinzregentenstr. 9, 80538 München Führung: 12,50 € (ohne Ermäßigung) zzgl. Eintritt: 7 €, ermäßigt 5 €

C007.192

Führung III: Alte Pinakothek

Samstag, 11. Januar 2020, 10:45 bis 12:45 Uhr Ort: Alte Pinakothek, Barer Straße 27, 80333 München Führung: 12,50 € (ohne Ermäßigung) zzgl. Eintritt: 7 €, ermäßigt 5 €

C008.192

 ührung IV: F Museum Villa Stuck

Samstag, 8. Februar 2020, 11:00 bis 13:00 Uhr Ort: Villa Stuck, Prinzregentenstraße 60, 81675 München Führung: 12,50 € (ohne Ermäßigung) zzgl. Eintritt: 9 €, ermäßigt 4,50 €

  Kunsthandwerk und Kunstgestaltung C200.192

 chnitz für Schnitz S zum eigenen Werk

 chnitzkurs für Anfänger und Fortgeschrittene S Leitung: Manfred Ratka Das Wichtigste ist ein Gefühl für Messer und Holz. Wir bieten ­Ihnen eine grundlegende Einführung in die wunderschöne Handwerkskunst des Holzschnitzens. Mit Geduld, Fingerspitzengefühl und Geschicklichkeit entstehen anfangs kleinere und mit der Zeit natürlich auch anspruchsvollere Kunstwerke. Ist Schnitzen für Sie noch völliges Neuland oder haben Sie ­bereits erste Erfahrungen in der Holzbearbeitung sammeln ­können? Ganz egal, in unserer kleinen, gemischten »Hobbykünstler-Gruppe« lernen Sie die grundlegenden Handgriffe und die Freude am Arbeiten mit Holz. Bitte bringen Sie Ihr Schnitzwerkzeug mit (kann auch gegen Leihgebühr in begrenzter Anzahl vom Kursleiter gestellt ­werden). 7 Abende, 6. November 2019 bis 18. Dezember 2019 Mittwoch, wöchentlich, 19:00 bis 21:15 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Werkraum, Erdgeschoß Gebühr: 54,60 € (ohne Ermäßigung) – zzgl. Material bei Bedarf

C201.192

Modellbau: Miniatur- Neu! Landschaften und -Gebäude

 eitung: Gerhard Felser, Inh. Mittelalter im Modell L Der Miniaturen-Modellbau bietet uns Möglichkeiten, Welten trotz geringen Platzangebots zu erschaffen und dabei sogar weit über vorhandene Realitäten hinauszugehen und die eigene Fantasie ausleben zu können. Erfahren Sie an zwei Tagen viel Wissenswertes zum Thema ­Modellbau von Miniatur-Landschaften und -Gebäuden. Themen: / Vom schönsten Hobby der Welt / Von Geduld, verklebten Fingern und zittrigen Händen (Werkzeuge und deren Umgang) / Der andere Blick beim Spaziergang in der Natur ­(Materialien) / Am Anfang war der Gussast (Bausätze) / Das Chaos der Natur oder lieber etwas Gewohntes? (Landschaftsund Felsgestaltung) / Warum man seinen alten Lego-Kasten ­behalten sollte (Vervielfältigung durch Gießformen) Samstag, 12. Oktober 2019, 10:00 bis 15:00 Uhr Sonntag, 13. Oktober 2019, 10:00 bis 15:00 Uhr Ort: Mittelalter im Modell, Kaltentaler Straße 3, 87662 Osterzell Gebühr: 99,50 € (ohne Ermäßigung)

Bitte geben Sie bei der ­Anmeldung an, ob Sie Zugfahrt (Fahrtpreis 12,50 €) und ­Eintritt nutzen möchten. Gruppe mit maximal 20 Personen. 61

61-72_Kultur.indd 61

14.08.19 10:04


C205.192

 eihnachtliche Bastelei: W »Lichterglanz«

 aternen für Wohnung und Garten L Leitung: Hugo Knoblich, Gärtnerin Wer genießt es nicht, den Tag gemütlich bei schöner Beleuchtung ausklingen zu lassen? Gemeinsam flechten wir Laternen aus Weiden, mit denen du dein Zuhause erstrahlen lassen kannst. Damit kannst du eine stimmungsvolle Lichtatmo­ sphäre in deine Räume und auf deine Terrasse oder in den Garten zaubern. Bitte mitbringen: Gartenschere, Blumendraht und ein Weckoder Marmeladenglas je Laterne Materialkosten werden direkt im Kurs abgerechnet. Donnerstag, 7. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Werkraum, Erdgeschoß Gebühr: 21 € zzgl. Materialkosten von 10 € je Stück (ohne Ermäßigung)

2 0600-WS19

– vhs Türkheim – Leitung: Karin Schmaus In diesem Kurs werden Sie mein selbstentwickeltes kreatives »Töpferspiel« kennenlernen. Simple Aufträge, die Sie zufällig aus einem Stapel von Karten ziehen, werden Sie dazu animieren, außergewöhnlich Fantasievolles aus Ton zu formen und zu etwas Verrücktem zusammenzusetzen. Ob Sie daraus ein zweckfreies Objekt, einen Gebrauchsgegenstand, etwas Herbstliches oder gar Weihnachtliches entstehen lassen, liegt ganz in Ihren Händen. Am ersten Abend wird getöpfert und am zweiten Abend wird das bereits einmal gebrannte Kunstwerk in Ihren Lieblings­farben glasiert. Der Kurs ist gleichermaßen für Anfänger als auch für Erfahrene geeignet. Bitte mitbringen: Experimentierfreude Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Die Materialkosten richten sich nach dem Fertiggewicht. Das sind 10,50 €/kg und wird erst am ausgemachten Abholtermin bezahlt. Dienstag, 8. und 22. Oktober 2019, 19:00 bis 21:30 Uhr Ort: Werkstatt für Keramikfantasien, Lindenweg 5, 86869 Gutenberg Gebühr: 49 € zzgl. Materialkosten 10,50 €/kg (werden bei Abholung bezahlt) 2 0800-WS19

 eihnachtliche Bastelei: W »Unikate aus Schwemmholz« Neu! Leitung: Hugo Knoblich, Gärtnerin C206.192

Ein Kurs für alle Kreativen, die Freude am Basteln haben und Unikate lieben! Du willst deiner Kreativität zu Weihnachten freien Lauf lassen und diverse – auch für Anfänger geeignete – Dekoartikel herstellen? Egal ob für deine Weihnachtsdekoration zu Hause oder als besonderes Geschenk – wir fertigen zusammen Einmaliges für jeden Geschmack! Bitte mitbringen: Klebepistole (falls vorhanden) und etwas Deko­material zum Verschönern Materialkosten werden direkt im Kurs bezahlt. Donnerstag, 21. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Werkraum, Erdgeschoß Gebühr: 21 € zzgl. ca. 10 € Materialkosten (nach Verbrauch) (ohne Ermäßigung) C207.192

 eihnachtliche Bastelei: W »Sterne aus Weide«

 eitung: Hugo Knoblich, Gärtnerin L Weihnachtszeit – Zeit der Sterne und Lichter. Wir flechten einen Stern aus Weide für Tisch, Wand oder Tür, den du mit einer LED-Lichterkette zu Hause erstrahlen lassen kannst. Der Stern ist natürlich nicht nur zur Weihnachtszeit schön anzusehen, sondern wird auch dauerhaft dein Zuhause verschönern. Bitte mitbringen: Gartenschere, Blumendraht und gegebenenfalls eine LED-Lichterkette Materialkosten werden direkt im Kurs abgerechnet. Donnerstag, 28. November 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Werkraum, Erdgeschoß Gebühr: 21 € zzgl. Materialkosten (ohne Ermäßigung)

 errücktes Töpfern – V Kunst macht Spaß

 orkshop: Quilling – KunstW werke zum Aufhängen

 b 14 Jahre a – vhs Türkheim – Leitung: Gini Klose, Grafik-Desigerin Mit Quilling, der Kunst des Papierwickelns, basteln wir traumhafte Aufhänger. Ob Schwäne für das Herbstfenster oder als Besonderheit einmal »bunte Eulen« für den Christbaum. Auch andere Motive sehen zauberhaft aus. Der Kreativität sind k ­ eine Grenzen gesetzt. Ich zeige Ihnen die richtigen Handgriffe, Tipps und Tricks. Sie werden entdecken, was für Kunstwerke aus ­Papierstreifen entstehen können. Bitte mitbringen: eine kleine spitze Pinzette für die Feinarbeiten Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 9. November 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 16 € zzgl. 4 € Materialkosten

  Zeichnen / Malen 2 0730-WS19

 reies Zeichnen F am Vormittag

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Freies Zeichnen eigener Motive mit Bleistift, Kohle, Farbstiften, Pastellen o. ä. mit fachkunder Anleitung. Jeder Termin kann einzeln gebucht werden, das ist kein fort­ laufender Kurs. Anmeldung bis Donnerstag der Vorwoche. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 16. September 2019, 10:00 bis 11:30 Uhr Weitere Termine: 30. September, 7. Oktober, 21. Oktober, 18. November, 2. Dezember, 16. Dezember 2019 und 20. Januar 2020 Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 12 € pro Termin / 10 € pro Termin bei einer Buchung ab drei Terminen im Voraus

62

61-72_Kultur.indd 62

14.08.19 10:04


2 0740-WS19

Freies Zeichnen am Abend

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Freies Zeichnen eigener Motive mit Bleistift, Kohle, Farbstiften, Pastellen o. Ä. mit fachkunder Anleitung. Jeder Termin kann einzeln gebucht werden, das ist kein fortlaufender Kurs. Anmeldung bis Donnerstag der Vorwoche. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Donnerstag, 26. September 2019, 20:00 bis 21:30 Uhr Weitere Termine: 10. Oktober, 24. Oktober, 7. November, 14. November, 5. Dezember, 19. Dezember 2019, 9. Januar und 23. Januar 2020 Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 12 € pro Termin / 10 € pro Termin bei einer Buchung ab drei Terminen im Voraus

2 0700-WS19

 quarellmalkurs A für Fortgeschrittene

– vhs Türkheim – Leitung: Andrea Huszar, Malerin In der Aquarellmalerei wird die Natur von ihrer schönsten Seite gezeigt. Machen Sie mit. Es werden erweiterte Grundlagen der Technik vermittelt. Wenn Sie neues Material kaufen möchten, bitte vorher mit der Kursleiterin absprechen. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de 12 Abende, 23. September 2019 bis 27. Januar 2020 Montag, 20:00 bis 21:30 Uhr Im Dezember findet kein Kurs statt! Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 82,50 €

2 0701-WS19

 ffener Aquarellkurs O für Anfänger

– vhs Türkheim – Leitung: Andrea Huszar, Malerin Dieser Kurs ist für alle geeignet, die ihre Grundlagen im Aquarellmalen vertiefen oder sich intensiver mit dieser Technik ­beschäftigen möchten. Wer eigenes Material hat, kann dies selbstverständlich mit­ bringen, ansonsten werden alle Materialien von der Kursleiterin gestellt. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 28. September 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 25 € zzgl. 5 € Materialkosten

2 0705-WS19

 ochenendkurs: Nimm dir W eine Auszeit zum Malen

– vhs Türkheim – Leitung: Andrea Huszar, Malerin Malen Sie in diesem Kurs ein oder mehrere Bilder ganz nach Ihrem Geschmack. Anfänger werden in die Grundkenntnisse des Acrylmalens eingeführt und können unter Anleitung ­Mo­tive gestalten. Fortgeschrittene MalerInnen können mithilfe der Kursleiterin eigene oder mitgebrachte Bildideen verwenden und eigene Bilder kreieren. Bitte mitbringen: Bleistift, Papier, Pinsel, Wasserbehälter, Plastikfolie zum Abdecken der Tische und Teller für die Farben Farben und Malgrund können bei der Kursleiterin vorher bestellt werden. Bitte bei der Anmeldung Bescheid geben. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de 2 Nachmittage Samstag, 19. Oktober 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Sonntag, 20. Oktober 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStraße 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 49 € zggl. Materialkosten nach Bedarf

  Textiles Gestalten C202.192

» Lass uns Stempeln gehen« I

Neu!

 extildruck mit Holzmodeln T – für alle von 6 bis 99 Jahren – Leitung: Nataliya Ries Der Stempeldruck auf Stoffen ist ein altes Handwerk, das wir zusammen neu aufleben lassen wollen. Wir erschaffen unsere eigenen Unikate als Geschenk, Deko oder zum Aufpeppen alter Lieblingsstücke. Wer schon selbst mal einen Kartoffeldruck oder Ähnliches ­ausprobiert hat, kennt bestimmt die kleinen Tücken wie zum Beispiel verschwommene Ränder, zu blasse oder doch nicht so haltbare Farben. Gerne zeige ich dir, wie der Handdruck einfach und gut gelingt, damit du und auch die Beschenkten lange Freude an den Werkstücken haben. Bitte mitbringen: alte Kleidung, die Farbe abkriegen darf, eigene vorgewaschene Stoffe aus Baumwolle oder Leinen (zum ­Beispiel Taschen, T-Shirts, Kissenbezüge etc.). Druckfertige Texti­lien (für ca. 5 bis 8 €), können auch direkt im Kurs erworben werden. Die Materialkosten werden direkt im Kurs abgerechnet. Samstag, 30. November 2019, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 15,50 € (ohne Ermäßigung) inkl. verschiedene Holz­ modeln, Kuchen und Getränk zzgl. wasserbasierte Bio-­ Druckfarben nach Verbrauch C203.192

» Lass uns Stempeln gehen« II

Neu!

 extildruck mit Holzmodeln T – für alle von 6 bis 99 Jahren – Leitung: Nataliya Ries Materialkosten werden direkt im Kurs abgerechnet. Samstag, 7. Dezember 2019, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 15,50 € (ohne Ermäßigung) inkl. verschiedene Holz­ modeln, Kuchen und Getränk zzgl. wasserbasierte Bio-Druckfarben nach Verbrauch 63

61-72_Kultur.indd 63

14.08.19 10:04


C212.192

 infach Nähen E am Dienstagvormittag I

C241.192

Neu!

f ür Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin Hier können Sie unter fachgerechter Anleitung einer gelernten Modedesignerin Ihre individuellen Kleidungsstücke und andere textile Unikate anfertigen. Ihnen werden in der Praxis die Grundbegriffe des Nähens vermittelt: / Nähte und verschiedene Stiche / Verschlüsse (zum Beispiel Reißverschluss einnähen) / Handhabung von Schnittmustern und Schnittänderungen / Tipps und Tricks, die das ­Nähen erleichtern. Um besser auf Ihre Fertigkeiten und Projekte eingehen zu können, setzt sich die Kursleiterin persönlich mit Ihnen in Ver­bindung, um die genauen Inhalte und nötigen Materialien ­abzusprechen. Bitte mitbringen: Nähmaschine inkl. Anleitung, Nadeln/Stecknadeln, Garn, Stoffschere, Stoffe (bitte vorher mit der Kurs­leiterin absprechen), gegebenenfalls Schnittmuster, Knöpfe, Reißverschlüsse etc. (bitte vorher mit der Kursleiterin absprechen) 6 Vormittage, 8. Oktober bis 19. November 2019 Dienstag, 9:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 63,20 € (ohne Ermäßigung)

C222.192

 infach Nähen E am Dienstagvormittag II Neu!

f ür Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin 6 Vormittage, 14. Januar bis 18. Februar 2020 Dienstag, wöchentlich, 9:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 63,20 € (ohne Ermäßigung)

C232.192

 infach Nähen E am Donnerstagabend I

f ür Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin 6 Abende, 10. Oktober bis 21. November 2019 Donnerstag, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 63,20 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

C252.192

Einfach Nähen am Donnerstagabend II für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin 6 Abende, 16. Januar bis 20. Februar 2020 Donnerstag, wöchentlich, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 63,20 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

Modisches Nähen am Montag

 eitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin L In diesem Kurs lernen Sie, Kleidungsstücke nach eigener Wahl anzufertigen. Dabei werden die Grundbegriffe des Nähens vermittelt: Nähte, verschiedene Stiche, Verschlüsse. Des Weiteren werden die Handhabung von Schnittmustern, das Einnähen von Reißverschlüssen sowie Tricks und Methoden gezeigt, die das Nähen erleichtern. Bringen Sie Stoffe, fertige Schnitte und Zubehör nach Ihrer Wahl mit. Die Schnitte werden in diesem Kurs fachgerecht abgeändert. 5 Abende, 23. September bis 21. Oktober 2019 Montag, wöchentlich, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 39,50 € (ohne Ermäßigung) C242.192

 odisches Nähen M am Dienstag

 eitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin L 5 Abende, 24. September bis 22. Oktober 2019 Dienstag, wöchentlich, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 39,50 € (ohne Ermäßigung) C243.192

 odisches Nähen M am Mittwochvormittag

 eitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin L Bei Bedarf und ausreichender Teilnehmerzahl können die Nähkurse verlängert werden, damit alle ihre Werke vollenden können. 5 Vormittage, 25. September 2019 bis 23. Oktober 2019 Mittwoch, wöchentlich, 9:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 39,50 € (ohne Ermäßigung) C244.192

Modisches Nähen am Mittwoch

 eitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin L 5 Abende, 25. September bis 23. Oktober 2019 Mittwoch, wöchentlich, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 39,50 € (ohne Ermäßigung) 2 0900-WS19

Historische Gewänder

– vhs Türkheim – Leitung: Anita Harzenetter, Schneiderin Sie fertigen eine Kleidung im barocken Stil aus den Materialien und den Farben, die eben in dieser Zeit getragen wurden. Es gab damals keine Nähmaschinen und alles wurde von Hand gefertigt, das werden wir natürlich nicht nacharbeiten können. Wir nutzen die Nähmaschinen und wer möchte, kann sicht­bare Nähte wie Knopflöcher, Säume und Einfassungen gerne von Hand nähen. Die Nähmaschinen bieten aber auch Zierstiche an, die den alten Stichen sehr ähnlich sind. Voraussetzungen für diesen Kurs sind Grundkenntnisse im Nähen mit der Nähmaschine. Bitte informieren Sie sich vorab, unter www.vhs-tuerkheim.de, welche Materialien benötigt werden. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de 5 Abende, 4. November bis 2. Dezember 2019 Montag, wöchentlich, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstraße 7, 86842 Türkheim, Werkraum Gebühr: 50 €

64

61-72_Kultur.indd 64

16.08.19 08:50


DIY (Do it yourself) SUPPORT

• TEXTILIEN • STOFFE • DEKOARTIKEL • BETTWÄSCHE • KURZWAREN

IHRE NR. 1 FÜR ELEKTROTECHNIK. SEIT 1912 … • • • • •

Bei Vorlage Ihres VHS Handarbeits-Kurses, erhalten Sie 10% bei Ihrem Home-Einkauf auf Stoffe, Wolle + Kurzwaren. Klein - aber fein!

Genießen Sie die griechische Küche

Elektrotechnik Empfangstechnik TV / HiFi & Multimedia Hausgeräte Installation & Service

te sgerich Mit tag o r u E 0 ab 7,9 Elek tro-Tech nik seit 1912

Türkheim: T 08245 / 12 90 www.elektro-neumaier.de

81 x 60

KFZ-Reparaturen Autovermietung

Autogas Lackiererei

Alpina-Ring 1 I 86807 Buchloe Telefonnr.: 0 82 41- 96 06 00 I Mobil 0170 - 270 66 35 info@kfz-eckhardt.de I www.kfz-eckhardt.de

Qualität aus einer Hand BayWa Baustoffe Garten, Terrasse und Zufahrt Fenster, Türen und Tore Bodenbeläge Trockenbau und Dämmung Putze und Farben Keller, Rohbau und Dach Baugeräte und Werkzeuge BayWa AG Baustoffe Von-Bollstatt-Str. 8 86807 Buchloe Tel. 08241 9676-0 baywa-baustoffe.de

UHREN | OPTIK | SCHMUCK BayWa Haustechnik Öl-/Gasheiztechnik Holz-/Pelletsheiztechnik Wärmepumpen Solarsysteme Wohnraumlüftung Sanitärtechnik

BayWa Haustechnik GmbH Von-Bollstatt-Str. 8 86807 Buchloe Tel. 08241 9676-65 baywa-haustechnik.de

Bahnhofstr. 31 | 86807 Buchloe | Tel.: 08241 / 5837

WWW.OPTIKHORAK.DE 65 19_08_01_ANZ_VHS-Progr_Herbst-Winter_81x80.indd 1

61-72_Kultur.indd 65

01.08.19 08:50

14.08.19 10:04


C309.192

  Tanzwelten C306.192

Disco Fox 1 – Anfänger

– Tanzschulschnuppertag – Leitung: Bianca Glaser Beginnt ein Paar mit seinen atemberaubenden Solodrehungen unter den erhobenen Händen des Partners, kommt jedes Fest ganz schnell in Schwung, denn hier sprüht Leben nach allen Seiten! Ob in der Disco, in Tanzlokalen oder auf Tanzfesten, der Disco Fox ist einer der am häufigsten zu sehenden Tänze. Seine Geschwindigkeit variiert von langsam bis aufregend schnell. In diesem Kurs werden Grundschritte, Figuren und Kombinationen erlernt. Der Abschlussball der Kinder oder Enkel steht vor der Tür und Sie möchten Ihre Tanzkenntnisse etwas auffrischen? Dann sind Sie hier genau richtig. Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anmeldung paarweise erwünscht Samstag, 5. Oktober 2019, 13:00 bis 13:45 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Straße 12 Gebühr: 16,50 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung) C307.192

Disco Fox 2 – Fortgeschrittene

– Tanzschulschnuppertag – Leitung: Bianca Glaser Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen (gedrehter Grundschritt, offener gedrehter Grundschritt) – Anmeldung paarweise erwünscht Dieser Kurs baut auf den vorhergehenden Kurs C307.192 (Disco Fox – Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen) auf. Samstag, 5. Oktober 2019, 13:45 bis 14:30 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Straße 12 Gebühr: 16,50 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung) C311.192

Tanzen: Lindy Hop

Neu!

– Schnuppertag – Leitung: Susanna Kelm Lindy Hop ist ein Afro-euro-amerikanischer Swing-Paartanz der 20er bis 40er Jahre. Genau wie Jazzmusik, zu der getanzt wird, sprüht Lindy Hop vor Lebensfreude. Am Besten gleich zu zweit anmelden, das Geschlecht ist egal, auch Frauen können führen und Männer folgen. Einzelanmeldungen sind auch willkommen. Bei ausreichendem Interesse ist ein fortlaufender Kurs möglich. Alter: ab 16 Jahre; Schuhwerk mit Gummisohle (Sneaker etc.) Für die Mittagspause bitte Fingerfood und Getränke für ein kleines Büfett mitbringen. Sonntag, 17. November 2019, 10:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.1, Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 30,80 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung) C308.192

West Coast Swing

– Tanzschulschnuppertag – Leitung: Bianca Glaser In den USA ist er bereits einer der beliebtesten Paartänze. Dass man ihn zu nahezu jeder Musik im Viervierteltakt tanzen kann, macht ihn zu etwas Besonderem. Einmal getanzt und man ist in seinem Bann. Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anmeldung paarweise erwünscht Falls vorhanden, bitte Schuhe mit Ledersohle anziehen! Samstag, 5. Oktober 2019, 14:30 bis 15:15 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Straße 12 Gebühr: 16,50 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung)

 angsamer Walzer, Wiener L Walzer, Cha Cha Cha

– Tanzschulschnuppertag – Leitung: Bianca Glaser Probieren Sie doch mal aus, wie gut Sie noch im Walzertakt über das Parkett gleiten können und lassen Sie bei lateinamerikanischen Klängen die Hüften kreisen. Lernen Sie mit Bianca Glaser die wichtigsten Tänze, die heute und morgen in den Ballsälen der Welt getanzt werden. Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anmeldung paarweise erwünscht Bitte Schuhe mit Ledersohle anziehen! Samstag, 5. Oktober 2019, 15:15 bis 16:00 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Straße 12 Gebühr: 16,50 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung) C321.192

 rientalischer Tanz – für O ­Anfänger und Fortgeschrittene

in Waal Leitung: Jutta Jaser Sie tanzen schon Jahre orientalisch, dann wären Sie eine Bereicherung für unsere Stammgruppe in Waal. Wir lernen immer wieder neue Tänze mit neuen Bewegungen zu verschiedener Musik. Klassisch, Trommel, Schleier und vieles mehr zählt zu unserem Repertoire. Anmeldung und Information bei Doris Neuner, Waal, Telefon 0 82 46 / 7 34 oder d.neuner@gmx.de 8 Abende, 23. September bis 2. Dezember 2019 Montag, 20:15 bis 21:30 Uhr Ort: Bürgerhaus, Schulstraße 4, 86875 Waal Gebühr: 55 € (ohne Ermäßigung) C317.192

Orientalischer Tanz

für Fortgeschrittene Leitung: Martina Ewe Bauchtanz ist ein Tanz der Freude und des eigenen Ausdrucks für Frauen jeden Alters. Erleben Sie selbst, wie Sie mit orientalischen Klängen weibliche und sinnliche Kräfte zum Ausdruck bringen. 10 Abende, 25. September bis 18. Dezember 2019 Mittwoch, 19:30 bis 20:30 Uhr Der Kurs findet am 9. Oktober nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 50 € (ohne Ermäßigung), Preiszuschlag bei 4 bis 5 Teilnehmern: 10 €

  Musik – Welt der Klänge C400.192

Vocapella

 emischter Chor g Leitung: Susanne Storz-Frischenschlager, Chorleiterin Wir sind ein gemischter Chor und pflegen den mehrstimmigen A-cappella-Gesang. Unser Repertoire ist bunt gemischt und reicht von weltlichen Liedern der Renaissance über Gospels und geistlicher Musik zu Popsongs. Wir suchen zur Verstärkung dringend jüngere Chormitglieder und/oder Männerstimmen. Nähere Informationen bei Susanne Storz-Frischenschlager unter Telefon 0 81 91 / 94 13 94 Der Einstieg außerhalb der Schulferien ist jederzeit möglich. 19 Abende, 18. September 2019 bis 19. Februar 2020 Mittwoch, 20:00 bis 21:45 Uhr Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Zeppelinstr. 7a, Buchloe Gebühr: 47,25 € pro Semester (ohne Ermäßigung)

66

61-72_Kultur.indd 66

16.08.19 08:52


C401.192

nicht auf reiner Anz

Offenes Singen

I n Kooperation mit dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e.V. Leitung: Volksmusikspielkreis der Musikschule, Christoph Lambertz »Spielet auf Ihr Musikanten« – Lieder von Musikanten und ihren Instrumenten Ein fröhlicher Wirtshausabend mit Musik zum Mitmachen. Der Volksmusikkreis der Musikschule unter der Leitung von Max Osterried umrahmt den Abend mit zünftigen Stückerln. Dienstag, 8. Oktober 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr Ort: Deutsches Haus, Ritter-von-Herkomer-Str. 31, 86875 Waal Eintritt frei – Unkostenbeitrag erbeten C412.192

 frikanisches Trommeln auf A Djemben und Basstrommeln

– Für Anfänger – Leitung: Benjamin Mayr In lockerer und entspannter Atmosphäre werden traditionelle westafrikanische Rhythmen vermittelt. Schritt für Schritt lernen Sie die grundlegenden Schlagtechniken Bass, Open und Slap kennen und spielen mehrstimmige Rhythmen. Auch die Basstrommeln Dununba, Sangba und Kenkeni kommen zum Einsatz. Diese sind ein wesentlicher Bestandteil eines jeden echten Djembe-Ensembles und sorgen für das rhythmisch-melodiöse Fundament dieser lebensfrohen Musik. Keine Vorerfahrungen notwendig! Die Leihgebühr für ein Instrument beträgt 4 €. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie eine benötigen. Samstag, 26. Oktober 2019, 9:00 bis 12:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 36,50 € (ohne Ermäßigung) C414.192

 frikanisches Trommeln auf A Djemben und Basstrommeln –

Fahrschule aller Klassen Intensivkurse Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung

www.azv-buchloe.de . .

Alpina-Ring 7 Buchloe Tel. 08241/2490

  Kreative Gartengestaltung   Saisonale Bepflanzung   Baumschule   Schöne Wohnaccessoires   Individuelle Hochzeits- & Trauerfloristik

Münchener Straße 42, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 9 97 11 31, www.gartencenter-gilg.de, info@gartencenter-gilg.de

– Für Anfänger – Leitung: Benjamin Mayr Samstag, 25. Januar 2020, 9:00 bis 12:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 36,50 € C413.192

 frikanisches Trommeln auf A Djemben und Basstrommeln

– Für Fortgeschrittene – Leitung: Benjamin Mayr Sie sollten schon Erfahrungen im Spiel mit den Instrumenten haben oder einen vorhergehenden Anfängerkurs (C412.192 oder C414.192) besucht haben. Die Leihgebühr für ein Instrument beträgt 4 €. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie eine benötigen. Samstag, 26. Oktober 2019, 13:30 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 36,50 € (ohne Ermäßigung) C415.192

 frikanisches Trommeln auf A Djemben und Basstrommeln

– Für Fortgeschrittene – Samstag, 25. Januar 2020, 13:30 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 36,50 € (ohne Ermäßigung) 67

61-72_Kultur.indd 67

14.08.19 10:04


C420.192

Cajón-Schnupperkurs

Neu!

 as Cajón – die tolle Kiste mit dem Scheppersound D Leitung: Alexander Wiedemann, Musiker, Rhythmikpädagoge (BWR), Percussionist Das Cajón, auch Kistentrommel genannt, ist vielfältig einsetzbar, unter anderem als Ersatz für das Schlagzeug, als Solo­ instrument oder in der Percussiongruppe. Robust, kompakt, fast überallhin mitzunehmen – am Lagerfeuer oder am Badestrand macht es genauso eine gute Figur wie auf den großen Bühnen der Welt. Und – es ist nicht schwer, das Spielen auf diesem tollen und vielseitigen Percussioninstrument zu erlernen. Instrumente werden bei Bedarf gestellt, bitte bei der Anmeldung angeben. Samstag, 8. Februar 2020, 10:00 bis 12:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 30 € (ohne Ermäßigung) Kleingruppe mit 4 bis 8 Personen

C421.192

Cajón-Aufbaukurs

  Geschmackskultur E003.192

»Belgische Biere«

Neu!

 ierverkostung B Leitung: Dirk Göller, Diplom-Braumeister (Weihenstephan) Neben Fruchtbieren hat Belgien einiges mehr zu bieten. Alleine die sechs Trappistenklöster haben einige interessante Biere aufzuweisen. Um den Geschmack jedes einzelnen Bieres voll auskosten zu können, stehen Wasser und Brot zur Neutralisation bereit. Anmeldung nur für Volljährige und bitte kommen Sie zu Fuß! Material- und Verzehrkosten in Höhe von 18 € werden im Kurs abgerechnet. Mittwoch, 4. Dezember 2019, 19:00 bis 22:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Straße 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 25 € zzgl. 18 € Lebensmittelkosten (ohne Ermäßigung)

Neu!

 as Cajón – die tolle Kiste mit dem Scheppersound D Leitung: Alexander Wiedemann, Musiker, Rhythmikpädagoge (BWR), Percussionist Instrumente werden bei Bedarf gestellt, bitte bei der Anmeldung angeben. Samstag, 8. Februar 2020, 14:00 bis 16:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstraße 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 30 € (ohne Ermäßigung) Kleingruppe mit 4 bis 8 Personen

C410.192

Die Veeh-Harfe®

Neu!

...einen spielerischen Zugang zu einem zauberhaften ­Saiteninstrument entdecken! Leitung: Verena Albertshauser Vor rund 30 Jahren entwickelte der ehemalige Landwirt Hermann Veeh in Gülchsheim bei Ochsenfurt die heute so be­liebte Veeh-Harfe – eine Tischharfe mit 25 Saiten, welche nahezu jedem die Möglichkeit bietet, die Welt der Musik zu erkunden. Einfach – spielerisch – ohne Notenkenntnisse! Verwendet wird eine Notenschreibweise, die aus Punkten besteht und mit verständlichen Zeichen arbeitet. Dies garantiert ein schnelles Erfolgserlebnis und erfordert keinerlei musikalische Vorkenntnisse! Ein weiteres Plus: Es lassen sich nahezu alle musikalischen Stilrichtungen umsetzen. Weiterhin ergänzt sich die Veeh-Harfe hervorragend mit anderen Instrumenten; dem Ensemblespiel stehen alle Möglichkeiten offen. Ich lade Sie ein, neugierig zu sein, neue Klänge zu erkunden und mit diesem Instrument viel Freude am gemeinsamen Musizieren zu erleben! Keinerlei Vorkenntnisse nötig! Sofortiges Erfolgserlebnis! Das Instrument wird Ihnen von der Kursleiterin während des Kurses zur Verfügung gestellt. Samstag 18. Januar 2020, 10:00 bis 16:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 65 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

E004.192

Kaffeeseminar im »Röstwerk«

 eitung: Herbert Schneider, Röster L Herkunftsland und Röstung – das ist wichtig für einen exzellenten Kaffeegeschmack. Nach einer Einführung in die Welt der »Bohne« wird der Kaffee geröstet und probiert. Donnerstag, 7. November 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Röstwerk Geltendorf, Bahnhofstraße 67, 82269 Geltendorf Gebühr: 12 € (ohne Ermäßigung) – inkl. Kaffee und Kuchen

68

61-72_Kultur.indd 68

14.08.19 10:04


Flautino Buchloe 14-tägig Blockflötenchor: Die wunderbare Welt des gemeinsamen Musizierens von Anfang an

Pädagogische Leitung: Christiane Eberhard Sekretariat: Yvonne Seitel, Petra Kracht Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / 9 02 34, Fax 0 82 41 / 9 02 38 musikschule@vhs-buchloe.de www.vhs-buchloe.de/musikschule Bürozeiten: Montag, Dienstag von 9:30 bis 12:30 Uhr Donnerstag von 14:30 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Samstag, 16. November 2019, 19 Uhr, Gymnasium Buchloe, Aula

Kammerkonzert Konzert der Instrumentalschüler der Musikschule der vhs Buchloe e.V. mit Stipendienvergabe durch den Freundeskreis der Musikschule Sonntag, 15. Dezember 2019, 16 Uhr, Haus der Begegnung, Buchloe

Adventskonzert der Musikschule Festliches Konzert mit den Chören und Ensembles der Musikschule der vhs Buchloe e.V.

Gesamtangebot Grundfächer: Musikalische Früherziehung (FE), Grundkurs Schlagwerk (Xylophon) Vokalfächer: »Vocapella« (Erwachsenenchor) Instrumentalfächer: Akkordeon, Blockflöte (Sopran, Alt, Tenor, Bass), Fagott (auch Kinderfagott), Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Keyboard, Klarinette, Klavier, Mundharmonika, Querflöte, Saxophon, Schlagzeug, Steirische Harmonika, Viola, Violine, Violoncello Ensembles für Kinder und Jugendliche: Blockflöten, Gitarre, Band, Orchester Ensembles für Erwachsene: Gitarre, Orchester, Volksmusik

Wöchentlich individueller Unterricht: Individuelle Betreuung und Entwicklung von Anfang an 3x pro Jahr ein Auftritt: Wir zeigen, was wir können. Die Blockflöte. Lange Zeit ein beliebtes Einsteigerinstrument. Dass sie es aber »in sich hat«, haben nicht nur die Anfänger gemerkt, sondern auch die Musikfans: Sie ist inzwischen ganz oben angekommen, bei den Virtuosen, Chören und Orchestern. Komponisten schreiben Musik für Blockflötensolisten und große Blockflötenensembles. Blockflötenchöre zeigen, dass sich große und kleine Blockflöten zu einem faszinierenden Instrument verbinden können. An der Musikschule Buchloe soll ab dem Schuljahr 2019/20 ein Blockflötenchor aufgebaut werden. Die Schülerinnen und Schüler werden von vorneherein mit wöchentlichem Einzel­ unterricht an das große Ensemble herangeführt, das 14-tägig probt. Einzel- und Gruppentraining bilden die Grundlage für eine solide musikalische Ausbildung, die spielerisch an die ­Sache herangeht. Dreimal pro Jahr werden Ergebnisse in einem Vorspiel präsentiert. Susanne Seitz verbrachte eine musikerfüllte Kindheit und Jugend. Während der letzten beiden Schuljahre am Gymnasium war sie Gaststudentin im Fach Blockflöte an den Konservatorien in München und Innsbruck. Nach dem Abitur studierte sie ihr Instrument an den Musikhochschulen Amsterdam und Zürich und schloss 1985 mit der Konzertreifeprüfung ab. Während des Studiums begann sie ihre Laufbahn als konzertierende Künstlerin und sammelte Erfahrung im Unterrichten an Musikschulen. Von 1985 bis 1989 war sie Dozentin für Blockflöte am Leopold-Mozart-Konservatorium in Augsburg. Ideen für musikalische Projekte mit Kindern setzte sie während ihrer Lehrtätigkeit an den Musikschulen Calw und Leer/Ostfriesland um. Seit kurzem wohnt sie wieder in Kaufbeuren. Im September 2019 übernimmt sie die Blockflötenklasse der Musikschule der vhs Buchloe als Nachfolgerin von Gisela Dardzinksi. Freundeskreis Musikschule Buchloe e.V. Säulingstr. 9, 86807 Buchloe Rainer Rabl, 1. Vorsitzender

69

61-72_Kultur.indd 69

14.08.19 10:04


bei Kultur/Musik

• klaviere, flügel & e-pianos • neu & gespielt • meisterwerkstatt für klavierbau • reparaturen & restaurierung • konzertflügelverleih • klavier- & konzertstimmungen

lesen

Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Reiseführer

grüßen

Glückwunschkarten für jeden Anlass

schreiben

Große Auswahl: Vom Bleistift bis zum Füller

schenken

Accessoires, Trends und Kinderwelt

Seitz – vormals Obermayer Schreibwaren – Buchhandlung Bahnhofstraße 26, 86807 Buchloe, Telefon: 08241/3755

Ihr Fachgeschäft mit Meisterservice für: Farben & Tapeten Bodenbeläge

Bastelartikel Künstlerbedarf

Bahnhofstraße 48 ‫ ׀‬86807 Buchloe ‫ ׀‬Telefon 08241 4697 ‫ ׀‬Farben-Kirsch@gmx.de 70

61-72_Kultur.indd 70

14.08.19 10:04


Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an,die dievhs vonBuchloe der vhs e.V., Buchloe e.V. dievon auf meinem mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich ermächtige Zahlungen Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Hinweis: Ich kann innerhalb Wochen, beginnend dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Kreditinstitut an, die von der von vhs 8Buchloe e.V. auf mein mit Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __

E-Mail E-Mail Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Krankenkasse Krankenkasse

Anmeldung Anmeldung für einen Kurs an der Volkshochschule

Anmeldung für einen Kurs an der Volkshochschule Buchloe

Ort, Datum

Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Achtung: Achtung: Jede Anmeldung

ist verbindlich. Eine Bestätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine BeÄnderungen werden umgehend benachstätigung seitens derSie vhs erfolgt nicht! Bei richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs benachder vhs. Änderungen werden Sie umgehend richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an:

Teilnehmer-Daten

Kurs-Nr.

Name Vorname weibl.

So können Sie sich anmelden: Kurs-Nr. Titel Gebühr  weibl.  männl.  vhs-Mitglied Anmeldung: melde ich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Per Post oderHiermit per Telefax mitmich diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0Teilnehmer-Daten 82 41 / 9 02 38) Vorname Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Kurs-Nr. Titel Gebühr weibl. männl. vhs-Mitglied Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Teilnehmer-Daten Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) Titel

Gebühr

männl.

✂ ✂ ✂

vhs-Mitglied

Geburtstjahr Vorname Name Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V.

Straße Name

Geburtsjahr

Das Fernabsatzgesetz BGBSEPA-Lastschriftmandats § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Erteilung eines

Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Gläubiger-Identifikationsnummer: Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei DE56VHS00000183552 telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Mandatsreferenznummer (wirdvhs vonBuchloe der vhse.V., zugeteilt): Zahlungsempfänger (Gläubiger): Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats

Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt): Zahlungsempfänger vhs Buchloe Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Name, Vorname(Gläubiger): und Anschrift dese.V., Kontoinhabers: Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers:

PLZ/Ort

Geburtsjahr Straße

Telefon

Straße PLZ/Ort

Mobil

PLZ/Ort Telefon

Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt):

E-Mail

Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: weise ich meindie Kreditinstitut von der von vhs meinem BuchloeKonto e.V. auf mein Konto gezogenen einzulöIch ermächtige vhs Buchloean, e.V.,die Zahlungen mittels Lastschrift einzuziehen.Lastschriften Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, diekann von der vhs Buchloe die auf beginnend mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. sen. Hinweis: Ich innerhalb von 8e.V. Wochen, mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des beHinweis: Ich kann innerhalb von Es 8 Wochen, beginnend mitmeinem dem Belastungsdatum, die Erstattung Bedingungen. des belasteten Betrages lasteten Betrages verlangen. gelten dabei die mit Kreditinstitut vereinbarten

senden Sie mir den vhs-Newsletter  Ja, Mobil E-Mail

Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Kreditinstitut an, die von der vhs Buchloe e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Die folgenden Angaben findenKreditinstitut Sieauf aufIhrem IhremKontoauszug Kontoauszug bzw. EC-Karte: folgenden Sie EC-Karte: verlangen. Es gelten Angaben dabei die mit finden meinem vereinbarten Bedingungen. bzw.

BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ Die folgenden IBAN D E Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: IBANbzw. SWIFT DE __ __ __ / ______________________/ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ BIC IBAN

Ort, Datum

DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Telefon Mobil

Datenschutzerklärung (Rückseite) habe ich E-Mail  Die Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter gelesen und stimme der Datenverarbeitung zu.

Krankenkasse Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Achtung: Krankenkasse Achtung:

Jede Anmeldung ist verbindlich. Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine BeEine Bestätigung seitens der vhs Achtung: stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei erfolgt nicht! Bei Änderungen Änderungen werden umgehendEine benachJede ist Sie verbindlich. Bewerden SieAnmeldung umgehend benachrichtigt.

richtigt. Es gelten dieder umseitigen AGBs der vhs. stätigung seitens vhs erfolgt nicht! Bei Änderungen werden Sie umgehend benachrichtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Hiermit Sie sich anmelden: Teilnehmer-Daten Anmeldung: melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Kurs-Nr. TitelTelefax mit diesem Anmeldeformular an Gebühr Per Post oder per die vhs (Faxnummer 0 82 41/ männl. 9 02 38)  weibl.  vhs-Mitglied Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Teilnehmer-Daten Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Vorname Kurs-Nr. weibl. männl. vhs-Mitglied Persönlich oderTitel telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während Gebühr der Geschäftszeiten (siehe Seite 2)

✂ ✂

Name Vorname Geburtstjahr

Name

Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V.

Straße

Erteilung eines Das Fernabsatzgesetz BGBSEPA-Lastschriftmandats § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt): Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Mandatsreferenznummer (wird von der vhsdes zugeteilt): Name, Vorname und Anschrift Kontoinhabers:

Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich meindie Kreditinstitut von der von vhs meinem BuchloeKonto e.V. auf mein Konto gezogenen einzulöIch ermächtige vhs Buchloean, e.V.,die Zahlungen mittels Lastschrift einzuziehen.Lastschriften Zugleich weise ich mein sen. Hinweis: Ich innerhalb von 8e.V. Wochen, mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des beKreditinstitut an, diekann von der vhs Buchloe die auf beginnend mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. lasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die Angaben finden findenSie Sieauf aufIhrem IhremKontoauszug Kontoauszugbzw. bzw. EC-Karte: Die folgenden folgenden Angaben EC-Karte: BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ IBAN D E IBAN Ort, Datum Ort, Datum

DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Unterschrift Unterschrift

Geburtsjahr

PLZ/Ort

Straße

Telefon

PLZ/Ort

Mobil

Telefon E-Mail

Mobil

 Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter E-Mail

(Rückseite) habe ich  Die Datenschutzerklärung Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter gelesen und stimme der Datenverarbeitung zu.

Krankenkasse Achtung:

Achtung:

Jede Anmeldung ist verbindlich. Anmeldung ist der verbindlich. Eine BeEineJede Bestätigung seitens vhs stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei erfolgt nicht! Bei Änderungen Änderungen werden Sie umgehend benachwerden Sie umgehend benachrichtigt.

richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: So können Sie sich anmelden: Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Per Internet: www.vhs-buchloe.de Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2)

Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2)

Die Informationspflichten zum Datenschutz, insbesondere zur Rechtsgrundlage zur Mandantenkommunikation, finden Sie unter https://vhs-buchloe.de/Internetauftritt/cmx4e4a8e75b2512.html#Datenschutz

61-72_Kultur.indd 71

16.08.19 08:52


Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an,die dievhs vonBuchloe der vhs e.V., Buchloe e.V. dievon auf meinem mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich ermächtige Zahlungen Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Hinweis: Ich kann innerhalb Wochen, beginnend dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Kreditinstitut an, die von der von vhs 8Buchloe e.V. auf mein mit Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __

E-Mail E-Mail Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Krankenkasse Krankenkasse

Datenschutzerklärung

Anmeldung für einen Kurs an der Volkshochschule Buchloe Achtung: Achtung: Jede Anmeldung

ist verbindlich. Eine Be-

stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei der Volkshochschule JedeBuchloe Anmeldung ist verbindlich. Eine Be-

Ort, Datum

Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Änderungen werden umgehend benachstätigung seitens derSie vhs erfolgt nicht! Bei richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs benachder vhs. Änderungen werden Sie umgehend richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: Datenschutzerklärung zur Anmeldung Anmeldung: melde ich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Per Post oderHiermit per Telefax mitmich diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0Teilnehmer-Daten 82 41 / 9 02 38) Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und Sie Die bei Anmeldung für eine Veranstaltung abgefragten Daten Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Kurs-Nr. Titel Gebühr weibl. männl. vhs-Mitglied Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende an:Zahlung des Kursbeitrags Teilnehmer-Daten müssen die anderweitig veranlassen. werden zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und zurVeranstaltung(en) Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch Vertragserfüllung verwendet. Hierbei wird zwischen zwingend

✂ ✂ ✂

Vorname Kurs-Nr. Titel Gebühr weibl. männl. vhs-Mitglied gespeichert. Die hierdurch entstehenden Datenbanken und Ananzugebenden Daten und freiwillig anzugebenden Daten unterwendungen können durchVorname von uns beauftragte IT-Dienstleister schieden. Ohne die zwingend anzugebenden Daten (Anrede, Name betreut werden. Die Nichtangabe von freiwilligen Daten hat keiVorname, Name, Geburtsjahr, Straße, Hausnummer, Postleitne Auswirkungen. zahl, Ort, IBAN, Name und Vorname des Kontoinhabers) kann Name Geburtsjahr kein Vertrag geschlossen werden. Ihr Geburtsjahr erheben wir, Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über die bei um sicherzustellen, dass Sie volljährig sind, bzw. bei MinderGeburtsjahr Straße der vhs gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten zu jährigkeit etwaige Vorkehrungen zu treffen. Für besondere VerErteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. korrigieren sowie Daten sperren oder löschen zu lassen. Ferner anstaltungen, Kinderkurse, kann die Angabe des Buchloe GeburtsZahlungsempfängerz.B. (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Straße PLZ/Ort können Sie der Datenverarbeitung widersprechen. datums zwingend erforderlich sein. Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt):

Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe PLZ/Ort Telefon Die Abfrage Ihrer Festnetzbzw. Mobilfunknummer sowie Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Weiterhin haben Sie das Recht, sich beim zuständigen BayeriName, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt): Interesse, Sie bei VerE-Mail erfolgt in unserem berechtigten schen Landesbeauftragten für Datenschutz (DatenschutzaufTelefon Mobil anstaltungsänderungen unmittelbar kontaktieren zu können. sichtsbehörde) zu beschweren (www.datenschutz-bayern.de). Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Mobil E-Mail Kreditinstitut an, nicht die von rechtzeitig der vhs Buchloeerreichen. e.V. die auf mein Konto gezogenen Lastschriften wir Sie ggf. Auch die weiteren frei- einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages willigen Angaben werden zur Vertragsdurchführung verwendet. Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. E-Mail Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Kreditinstitut an, die von der vhs Buchloe e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname des KontoinhaDie Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VolkshochDie folgenden Sie auf Ihrem Kontoauszug verlangen. Es gelten Angaben dabei die mit finden meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. bzw. EC-Karte: Krankenkasse Ja, senden mir den vhs-Newsletter bers können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Die freiwilschule Buchloe e.V. können Sie in derSie Geschäftsstelle in BIC bzw. SWIFT __ __ dienen __ __ __ __ __ __der / __Durchführung __ __ ligen Zusatzangaben ebenfalls des der Bahnhofstraße 60 in 86807 Buchloe einsehen oder im Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: Krankenkasse Achtung: Lastschriftmandats. Wenn Sie uns die zwingend erforderlichen Internet unter www.vhs-buchloe.de/Kontakt abrufen. IBANbzw. SWIFT DE __ __ __ / ______________________/ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ BIC Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine BeAchtung: stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Änderungen werden umgehendEine benachJede Anmeldung ist Sie verbindlich. BeOrt, Datum Unterschrift richtigt. Es gelten dieder umseitigen AGBs der vhs. stätigung seitens vhs erfolgt nicht! Bei Änderungen werden Sie umgehend benachOrt, Datum Unterschrift richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Datenschutzerklärung zur Anmeldung Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Teilnehmer-Daten Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und Sie Die bei Anmeldung für eine Veranstaltung abgefragten Daten Kurs-Nr.zur Durchführung Gebühr weibl. männl. veranlassen. vhs-Mitglied die Zahlung des Kursbeitrags anderweitig Persönlich oderTitel telefonisch (Tel. 0Maßnahmen 82 41 / 9 02und 33)zur währendmüssen der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) werden vorvertraglicher

✂ ✂

Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch Vertragserfüllung verwendet. Hierbei wird zwischen zwingend gespeichert. Die hierdurchVorname entstehenden Datenbanken und Ananzugebenden Daten und freiwillig anzugebenden Daten unterwendungen können durch von uns beauftragte IT-Dienstleister schieden. Ohne die zwingend anzugebenden Daten (Anrede, Name von freiwilligen Daten hat keibetreut werden. Die Nichtangabe Vorname, Name, Geburtsjahr, Straße, Hausnummer, Postleitne Auswirkungen. zahl, Ort, IBAN, Name und Vorname des Kontoinhabers) kann Geburtsjahr kein Vertrag geschlossen werden. Ihr Geburtsjahr erheben wir, Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung Anwendung. Es geltenSie die AGBs der vhs Buchloe e.V. das Recht, kostenfrei Auskunft über die bei haben jederzeit um sicherzustellen, dass Sie volljährig sind, bzw. beikeine MinderStraße der vhs gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten zu jährigkeit etwaige Vorkehrungen zu treffen. Für besondere VerErteilung eines SEPA-Lastschriftmandats korrigieren sowie Daten sperren oder löschen zu lassen. Ferner anstaltungen, z.B. Kinderkurse, kann die Angabe des GeburtsZahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe können Sie der Datenverarbeitung datums zwingend erforderlich sein. PLZ/Ort widersprechen. Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt):

Die Abfrage Ihrer Festnetz- bzw. Mobilfunknummer sowie Telefonsich beim zuständigen BayeriWeiterhin haben Sie das Recht, Name, Vorname Anschrift des Kontoinhabers: E-Mail erfolgt inund unserem berechtigten Interesse, Sie bei Verschen Landesbeauftragten für Datenschutz (Datenschutzaufanstaltungsänderungen unmittelbar kontaktieren zu können. sichtsbehörde) zu beschweren Mobil (www.datenschutz-bayern.de). Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein wir Sie ggf. nicht rechtzeitig erreichen. Auch die weiteren freiE-Mail Kreditinstitut an, die von der vhs Buchloe e.V. die auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. willigen werden zur Vertragsdurchführung verwendet. Hinweis: IchAngaben kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname des KontoinhaDie Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VolkshochDie folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: bers können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Die freiwilschule Buchloe e.V. können Sie in der Geschäftsstelle in Krankenkasse ligen Zusatzangaben ebenfalls des der Bahnhofstraße 60 in 86807 Buchloe einsehen oder im BIC bzw. SWIFT __ __ dienen __ __ __ __ __ __der / __Durchführung __ __ Lastschriftmandats. Wenn Sie uns die zwingend erforderlichen Internet unter www.vhs-buchloe.de/Kontakt abrufen. Achtung: IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine Be-

Ort, Datum

Unterschrift

stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei Änderungen werden Sie umgehend benachrichtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) 72

61-72_Kultur.indd 72

14.08.19 10:04


Anzeigen_HW_2019_US.indd 2

14.08.19 08:12


1913

ORTHOPÄDIESCHUHTECHNIK

2013

SCHUHFACHGESCHÄFT

BUCHLOE . MINDELHEIM

ORTHOPÄDIETECHNIK

NÄGELE Ortho Sani Technikum Rotkreuzstraße 4 . 86807 Buchloe Laubacherstr. 7 . 87719 Mindelheim Telefon 08241 90118 . Telefon 08261 7398253 www.Naegele-Ortho.de

REHATECHNIK

Neue Küche ?

Tel. 0 82 41 / 46 81 www.moebel-rietzler.de

Kemptener Str. 31, 86807 Buchloe-Lindenberg

it ion nzlei m Die Ka pelqualifikat p der Do

§

ter + uerbera

nwalt Rechtsa loe

ch 807 Bu Ste 23 · 86 8-0 e ß a tr 5 osch-S 1 / 9 18 Robert-B elefon 0 82 4 ern-recht.de T u te s ralte www.w

Bahnhofstraße 12 86807 Buchloe

§

Wir sind Ihre IMMOBILIEN PROFIS für NEUBAU- + Gebrauchtimmobilien in BUCHLOE und Umgebung.

www.sterea-immobilien.de info@sterea-immobilien.de Tel. 08241 997676-0 FAX 08241 997676-20 MOBIL 0174 1095840

Egal ob Sie kaufen oder verkaufen möchten, rufen Sie uns an: 08241 997676-0

Wir realisieren Ihren Lebens(t)raum MODERNES WOHNEN FÜR BUCHLOE & UMGEBUNG

    familienfreundlich     energetisch hochwertige Ziegelbauweise      förderfähige Energie­­effizienz nach KfW      g arantierter Fertigstellungstermin FÜR WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSEREN ZUKÜNFTIGEN OBJEKTEN INFORMIEREN WIR SIE GERNE.

0 82 41 / 30 99

F. Tahedl  Bauträger GmbH & Co. KG  Bahnhofstr. 39, 86807 Buchloe  www.wohnbau-tahedl.de

Anzeigen_HW_2019_US.indd 3

14.08.19 08:12

Profile for vhs Buchloe

Programm Herbst/Winter 2019/2020 vhs Buchloe e.V.  

Programm Herbst/Winter 2019/2020 vhs Buchloe e.V.  

Advertisement