Page 1

Bildungs- und Kulturprogramm FrĂźhjahr/Sommer 2019 mit Musikschule und SchĂźler-Service

Erfrischend anders!

Titel_Fruehjahr_Sommer_2019.indd 1

25.01.19 12:08


Demontis

it nzlei m lifikation a K e i D a ppelqu der Do

§

alt htsanw r + Rec

erate

uchloe 6807 B 8 · 3 2 aße 58-0 osch-Str 1 / 9 18 Robert-B elefon 0 82 4 ern-recht.de T u alter-ste www.w

Steuerb

Ihr Fachbetrieb vor Ort!

...heizen mit System

Wir Wir bieten bieten die die optimale optimale Lösung Lösung rund rund ums umsHeizen! Heizen!

§

✔ Solar Solar ✔ Heizung Heizung ✔ Sanitär Sanitär 8

Hauptstr. 30

Andreas W. Berchtold GmbH Meisterbetrieb Garten- und Landschaftsbau Fon: 0 82 41 / 96 01 53 - 0 | mail@genial-gruen.org

Wir können den Wind nicht verändern, aber wir können die Segel richtig setzen. Unternehmerischer Erfolg braucht

VERTRAUEN

Sie uns, wenn es um die Zukunft Ihres Unternehmens geht. Setzen Sie auf meine Dienstleistungen. Fragen Sie mich – ich berate Sie gern persönlich! T e l . 0 8 2 4 1 · 9 6 6 7 - 0 T e l e f a x 9 6 6 7 8 8 kanzlei@kellnberger-klement.de www.kellnberger-klement.de

Anzeigen_FS_2019_US.indd 1

F

R

I

E

D

E

R

I

K

E

S T E U E R B E R A T E R S o n n e n s t r a ß e 4 0 8 6 8 0 7 B u c h l o e

25.01.19 12:09


Grußworte der Landrätin und des Bürgermeisters

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser,

wieder einmal liegt uns allen ein wunderbar vielfältiges und interessantes Programm der Volkshochschule Buchloe vor. Es freut mich sehr, dass Sie darin schmökern und ich hoffe, Sie finden genau das Richtige. Etwas, das Sie weiterbringt, das Ihnen Spaß macht, das Sie bereichert oder etwas, das Sie neue Horizonte erkennen und erkunden lässt. Die Volkshochschule Buchloe zeigt mit diesem Programm wieder einmal, welch großen Stellenwert sie in der Bildungslandschaft Ostallgäu und bei der Erwachsenenbildung innehat.

dass »lebenslanges Lernen« und die damit verbundene Neugier auf Neues keine leere Worthülse in Buchloe ist, zeigt ein kurzer Blick auf die Teilnehmerzahlen unserer Volkshochschule. Durchschnittlich 6500 Teilnahmen pro Jahr geben ein deutliches Zeichen über den Willen und die Bereitschaft unserer Bevölkerung, sich engagiert und eigenverantwortlich in einer sich ständig wandelnden Gesellschaft zu informieren und fortzubilden. Der Bildungswille umfasst dabei alle Bereiche. Er bleibt nicht nur bei beruflicher Fort- und Weiterbildung stehen, sondern reicht von Kultur über Gesundheit bis hin zu Sprachen und Gesellschaft.

Besonders freut mich in diesem Jahr, dass ein Schwerpunkt des Programms auf dem Thema Familie liegt. Das Ostallgäu ist ein familienfreundlicher Landkreis und wir waren maßgeblich am Aufbau der vier Familienstützpunkte im Ostallgäu beteiligt. Eltern, Kinder und Jugendliche durchleben einige schwierige Phasen – umso besser ist es, wenn man das richtige Know-how bei der Hand hat, um mit komplizierten oder belastenden Situationen fertig zu werden. Die Volkshochschule Buchloe leistet mit diesem neuen Programm und den vielen guten Kursen zu diesem Thema einen ganz wichtigen Beitrag. Natürlich ist das Programm der vhs Buchloe nie einseitig, sondern bietet auch in diesem Frühjahr/Sommer noch einiges mehr. Wer beispielsweise seinen Hund besonders fordern und erfreuen will, sollte den Kurs »Mantrailen« buchen. Wer mehr über (sakrale) Codes im Grundgesetz, den Frühjahrsputz für die Seele, den Smovey Walk am Abend oder erzählende Gesichter wissen will, ist in diesem Frühjahr bei der vhs Buchloe ebenfalls goldrichtig. Bleiben Sie gespannt! Ihre Landrätin

Maria Rita Zinnecker

Als 1. Bürgermeister der Stadt Buchloe und Vorstandsmitglied der örtlichen Volkshochschule möchte ich mich dafür sehr herzlich bei unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedanken und Sie dazu ermuntern: Lassen Sie in Ihren Bildungsbestrebungen nicht nach. Nur wer in Bildung investiert wird Renditen im persönlichen sowie beruflichen Bereich erhalten oder, wie das Sprichwort sagt, wer ernten will, muss säen. Aber auch landesweit ist die Bedeutung der Erwachsenenbildung unterstrichen worden. Am 12. Juli 2018 verabschiedete der Bayerische Landtag in erster Lesung und einstimmig eine Novellierung des seit 1974 in Bayern bestehenden Gesetzes zur Erwachsenenbildungsförderung. Damit wurde ein wichtiger Grundstein gelegt, bezahlbare Erwachsenenbildung auch in Zukunft abzu­ sichern. Ein weiterer wichtiger Schritt Richtung Zukunft ist unserer Volkshochschule gelungen, indem sie eine neue Stufe im Bereich ihres Qualitätmanagements erreicht hat. Damit zeigt die vhs Buchloe e.V., dass sie kontinuierlich bestrebt ist, die Qualität von Angeboten und Dienstleistungen zu gewährleisten und zu verbessern. Ganz im Sinne des lebenslangen Lernens. Nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Lesen und Durchstöbern des neuen vhs-Angebots. Ihr

Josef Schweinberger 1. Bürgermeister 1

01_06_Grussworte_Inhalt.indd 1

25.01.19 12:07


Telefon V HS: 0 82 41 / 9  02 33 Telefon M usikschule : 0 82 41 / 9  02 34

Wir stellen uns vor

vhs Buchloe Hauptamtlicher Leiter: Michael Gayer

Pädagogische Mitarbeiterin/ Stellvertretende Leiterin Christine Hähner (Elternzeit)

Sekretariat: Anke Dannenberg

Sekretariat: Melanie Täuber

Musikschule Pädagogische Leitung: Christiane Eberhard

Sekretariat: Petra Kracht

Sekretariat: Yvonne Seitel

vhs Außenstellen Doris Neuner Buchloer Straße 16 86875 Waal d.neuner@gmx.de Tel. 0 82 46 / 7 34

Geschäftsstelle: Volkshochschule Buchloe e.V. Bahnhofstraße 60 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / 9 02 33 Telefax 0 82 41 / 9 02 38 E-Mail: info@vhs-buchloe.de Internet: www.vhs-buchloe.de Bankverbindungen: VHS Buchloe: Sparkasse Buchloe IBAN/Konto: DE29 7345 0000 0000 2254 33 BIC: BYLADEM1KFB VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu IBAN/Konto: DE71 7346 0046 0003 2602 16 BIC: GENODEF1KFB Musikschule der vhs Buchloe e.V. Sparkasse Buchloe IBAN/Konto: DE70 7345 0000 0000 2288 66 BIC: BYLADEM1KFB

Heidemarie Feix Pechtrogstraße 7 87666 Pforzen Tel. 0 83 46 / 8 40 oder 0 83 46 / 92 16 69

Den Anmeldeschein und die Allgemeinen ­Geschäftsbedingungen finden Sie am Ende dieses Heftes.

Anmeldung ab sofort!

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 13 Uhr Dienstag und Donnerstag 16 bis 18 Uhr Während der Ferienzeiten ist unser Büro geschlossen.

Wenn Sie nichts von uns hören, ist dies ein gutes Zeichen! Wir melden uns nur, wenn Termine ­verschoben oder Kurse abgesagt werden­. Sie erhalten keine gesonderte ­Anmeldebestätigung. Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen, die Anmeldung bei allen Veranstaltungen erforderlich ist – dies gilt auch für ­kostenlose Angebote! Zur Teilnahme an den Kursen: Bitte melden Sie sich s­ pätestens 7 Tage ­ vor dem ­Veranstaltungstermin an, ­damit ab­ gewogen werden kann, ob dieser stattfindet.

2

01_06_Grussworte_Inhalt.indd 2

25.01.19 12:07


vhs-Vorstand und -Beirat: 1. Vorsitzende: Gudrun Nerlinger-Jambor 2. Vorsitzender: Josef Schweinberger Entsandter der VG-Bürgermeister: Franz Hauck Entsandter des Stadtrats: Rudolf Grieb Beiratsvorsitzende: Michaela Schilling Beiräte: Monika Cuomo, Ludwig Dössinger, ­ Reinhold Bayr, Doris Neuner

Bildungsportal & Bildungsberatung » Alle regionalen Bildungsangebote auf einer Internetseite » Individuelle und persönliche Bildungsberatung » Fortbildung hält fit – wirkt länger! www.weiter-durch-fortbildung.de

500 Euro vom Staat zu Ihrer beruf­lichen Weiterbildung! Die Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung läuft weiter. Die Bedingungen und Richt­linien finden Sie auf unserer Internetseite www.vhs-buchloe.de Ihr Bildungsberater Michael Gayer

3

01_06_Grussworte_Inhalt.indd 3

25.01.19 12:07


DIY (Do it yourself) SUPPORT

• TEXTILIEN • STOFFE • DEKOARTIKEL • BETTWÄSCHE • KURZWAREN

Bei Vorlage Ihres VHS Handarbeits-Kurses, erhalten Sie 10% bei Ihrem Home-Einkauf auf Stoffe, Wolle + Kurzwaren.

Unser spezielles Wochenangebot! Immer Montag bis Freitag von 11 Uhr bis 14 Uhr

Geburtstage • Hochzeiten • Firmenfeste • Busse

(bis 250 Personen)

• Kuchenbüffett • ab 9 Uhr große Frühstücksauswahl • ab 11Uhr Mittagstisch • Brotzeiten ( bis 23 Uhr )

• Durchgehend warme Küche • Biergartenterrasse

uns Wir freuen uch! es B en auf Ihr

Fahrschule aller Klassen Intensivkurse Berufskraftfahrer Aus- und Weiterbildung

www.azv-buchloe.de . .

Alpina-Ring 7 Buchloe Tel. 08241/2490

• Schlüsselfertige Massiv- häuser aus Stein mit Festpreisgarantie • Niedrigenergiehäuser, Energiesparhäuser, KfW-Häuser, Nullenergiehäuser • Photovoltaikanlagen: Planung und Installation

Qualität aus einer Hand BayWa Baustoffe Garten, Terrasse und Zufahrt Fenster, Türen und Tore Bodenbeläge Trockenbau und Dämmung Putze und Farben Keller, Rohbau und Dach Baugeräte und Werkzeuge BayWa AG Baustoffe Von-Bollstatt-Str. 8 86807 Buchloe Tel. 08241 9676-0 baywa-baustoffe.de

HÖFLER-MASSIVHAUS GmbH Alpina-Ring 6 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 - 9 18 50 0 www.hoeflermassivhaus.de

BayWa Haustechnik Öl-/Gasheiztechnik Holz-/Pelletsheiztechnik Wärmepumpen Solarsysteme Wohnraumlüftung Sanitärtechnik

BayWa Haustechnik GmbH Von-Bollstatt-Str. 8 86807 Buchloe Tel. 08241 9676-65 baywa-haustechnik.de

4

01_06_Grussworte_Inhalt.indd 4

25.01.19 12:07


Inhalt Was Sie wissen sollten • Wir stellen uns vor • Anmeldeformulare • Datenschutzerklärung

Gesundheit Seite 2 Seite 71 Seite 72

Gesellschaft und Leben • Religion, Politik und Geschichte / Pflege • Finanzen und Recht • Kultiplex-Kino • Generation 60+

Seite 7 Seite 9 Seite 10 Seite 11

• Ehrenamts-Kurse • Veranstaltungen zur Medienkompetenz im Alter • Schülerservice / Eltern und Erziehung / Lernhilfen • Für kleine Wissenschaftler • AbenteuerKinderWelt / Fortbildung für Lehrende • Psychologie und Gedächtnistraining / Philosophische Gespräche • Typ und Stil

Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 17 Seite 18

• Für Naturliebhaber

Seite 21

• Auf den Hund gekommen

Seite 22

• Arbeitskreise / Metaphysische Lebenshilfen

Seite 23

Seite 19 Seite 20

• Aktive Freizeitgestaltung • Erste Hilfe bei Notfällen im Alltag / Vorträge und Workshops rund ums Thema Gesundheit • Alternative Heilmethoden • Tanz-Fitness • Rundum fit • Rücken Fit und Gymnastik • Kampfsport / Selbstverteidigung / Selbstbehauptung • Tae Kwon Do / Entspannung / Meditation • Yoga • Tai Chi / Qi Gong • Geschmackserlebnisse

Seite 41 Seite 42 Seite 46 Seite 47 Seite 48 Seite 50 Seite 52 Seite 53 Seite 54 Seite 57 Seite 58

Kultur und Gestalten • Kunstführungen und -vorträge / Reiseberichte • Kunsthandwerk und Kunstgestaltung • Textiles Gestalten • Zeichnen / Malerei • Tanzwelten • Musik – Welt der Klänge • Musikgarten

Seite 61 Seite 62 Seite 63 Seite 65 Seite 66 Seite 67 Seite 69

Beruf, Karriere und EDV • vhs-business • Weiterbildung im Beruf / Berufsorientierung / Rhetorik und Kommunikation • EDV – Linux / Word mit Windows • EDV – Excel / PowerPoint / Outlook • Smartphone, Tablet, Apps & Co. • Fotografie und Bildbearbeitung

Seite 25 Seite 26 Seite 27 Seite 28 Seite 29 Seite 31

Impressum Herausgeber: Volkshochschule Buchloe e.V.

Sprachen • Besondere Sprachen / Englisch • Französisch / Italienisch • Spanisch • Deutsch für Ausländer • Prüfungen

Seite 33 Seite 34 Seite 35 Seite 38 Seite 39

Satz sowie verantwortlich für den Anzeigenteil: DVO Druck und Verlag Obermayer GmbH, Bahnhofstr. 33, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41 / 50 08 - 0, Telefax 50 08 44 Grafische Gestaltung: Nadine Bayer Druck: Memminger MedienCentrum, 87700 Memmingen Das vhs-Programmheft erscheint halbjährlich in einer Auflage von 14 500 Exemplaren.

Bildquellennachweis: Titelbild: unalozmen - istock.com www.shutterstock.com: Büroorganisation - Anke van Wyk - shutterstock (S. 7), Krankenbett_Hakan Kiziltan_shutterstock_83851426 (S. 7), bildung_solution_puzzle_Michael D Brown_shutterstock_84882094 (S. 11), Baby_Darren Baker _shutterstock_2805543 (S. 15), make up_KULISH VIKTORIIA _shutterstock_17088709 (S. 20), Grün auf kleinem Raum - Christoph Weihs - shutterstock_9356170 (S. 21), Joachim Wendler - shutterstock_76459495 (S.23), Gemüseherz_ifong_shutterstock_67879747 (S. 23), jumping_business_man_ FirmaV_shutterstock_50309287_bearbeitet-1 (S. 25), EDV_ipads_shutterstock_75349840 (S. 27), EDV_Statistik_jannoon028_shutterstock_82360390 (S. 28), Julia Tim - shutterstock_450838672 (S. 29), EDV_InternetimEinkaufskorb_Gina Sanders_shutterstock_84813517 (S. 30), Gebärdensprache_Lik Studio_shutterstock_65114569 (S. 33), Spanien_cobalt88_shutterstock_48022615 (S. 35), haende_integration_maxstockphoto_shutterstock_47641933- maxstockphoto (S. 38), Deutschland_Novelo_shutterstock_8327704h9 (S. 39), Bogenschießen - Bodil1955 - shutterstock 3481723 (S. 41), Menschen rufen _MANDY GODBEHEAR_shutterstock_51273940 (S. 41), Herz_Edwin Verin_shutterstock_9598195 (S. 42), gymnastik_senioren_Robert Kneschke_shutterstock_73198438 (S. 43), Seele - rudall30 - shutterstock_68525932 (S.43), Senioren_Yuri Arcurs _shutterstock_61205047 (S. 45), Auge_IKO_shutterstock_73566277 (S. 46), Homöopathie - Floydine - shutterstock_81170911 (S. 46), Schuesslersalze_Sergey Peterman_shutterstock_18364042 (S. 46), Zumba_Andresr_shutterstock_45833554 (S. 47), Zumba_Egolii_shutterstock_65420710 (S. 48), jogging-Frau_Kovalev Sergey_shutterstock_3432381 (S. 49), body_workout_ Andresr_shutterstock_45833554 (S. 49), steppaerobic_Benis Arapovic_shutterstock_13835893 (S. 49), Gymnastik - privilege - shutterstock_57332932 (S. 50), Selbstverteidigung_shutterstock_93449134 (S. 52), Intuition - Marcin Ciesielski Sylwia Cisek - shutterstock_34664425 (S. 54), Yoga - Deklofenak - shutterstock_60573367 (S. 56), Kaffee_Eugene Ivanov_shutterstock_80171812 (S. 58), Shushi_mashe_shutterstock_19289290 (S. 58), Gewürze_Rob Ahrens_shutterstock_1056569 (S. 59), Handarbeit - Sergej Razvodovskij - shutterstock 51228352 (S. 62), Nähen - Nenov Brothers Photography - shutterstock 64871881 (S. 63), Aquarellpinsel - Louisanne - shutterstock 58695265 (S. 65), zeichnen - Gina Sanders - shutterstock 69170917 (S. 65), dancer legs with disco ball_illustrart_shutterstock_82419853 (S. 66), Instrumente_Elena Schweitzer_shutterstock_53949532 (S. 69), Klaviertasten geschwungen_zentilia_shutterstock_19184020 (S. 70) pixabay: Noe_Calderon - waterfalls-2987477_1920 (S. 29), Andere: Musiktheater_Fussen - wikimedia (S. 11, Rodin-Caixaforum-3 - wikipedia.org (S. 19), Sensenmann - Wikimedia Commons (S. 21), BACKGROUND-1900329_1920 - ciokurator.com (S. 27), face-623313_1280 (S. 45)

5

01_06_Grussworte_Inhalt.indd 5

30.01.2019 10:28:46


au

lzh

.ho ww

e

s.d

eis

s-w

w

Schmidt Recycling GmbH Otto Schmidt GmbH Winkeläckerstraße10 10| |86807 86807Buchloe Buchloe Winkeläckerstraße Telefon:0 082824141· 96 · 9672 72-0 -0 Telefon: info.schmidt@td-recycling.de info@schmidt-recycling.gmbh www.schmidt-rohstoffhandel.de www.schmidt-rohstoffhandel.de

Ihr kompetenter Partner

Entsorgen Sie bei uns! Komplettservice: Verwertung & Entsorgung von: Entsorgen Sie bei uns! für Industrie, Gewerbe, Kommunen & Eisenschrott, Edelmetallen, Fahrzeugen,

Neu- und Gebrauchtwagen

Metallhandel, Altautoverwertung, Gewerbeabfällen, Papier/Kartonagen, Wertstoffhof für Kleinmengenannahme Baustellenabfälle, Containerdienst, Kunststoffe, Bauschutt, Dachziegel, Öffnungszeiten: Mo. - Do.: 07.00 bis 12.00 Uhr Fr.: 07.00 bis 12.00 Uhr Entsorgungskonzepte Glas, Dämmmaterialien, u.v.m.

Dorfstraße 17 86862 LamerdingenKleinkitzighofen Tel. (0 82 48) 96 92-0 Fax (0 82 48) 96 92 44

Altholz, Bau-/ Privat, Altholzaufbereitung, Schrott-/     Komplettservice:       VElektronikschrott, erwertung & Entsorgung von: Gewerbeabfällen, Papier/Kartonagen, Metallhandel, Altautoverwertung, für Industrie, Gewerbe, Kommunen & Eisenschrott, Edelmetallen, Fahrzeugen, Kunststoffe, Bauschutt, Dachziegel, Baustellenabfälle, Containerdienst, Privat, Altholzaufbereitung, Schrott-/ Elektronikschrott, Altholz,u.v.m. Bau-/ Glas, Dämmmaterialien, Entsorgungskonzepte

12.30 bis 17.00 Uhr

12.30 bis 16.00 Uhr

Autorisierter Servicepartner

www.autohaus-merk.com

Autorisierter Servicepartner

AUTOHAUS

Wertstoffhof für Kleinmengenannahme Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 07.00 bis 12.00 Uhr 12.30 bis 17.00 Uhr

Fr.: 07.00 bis 12.00 Uhr 12.30 bis 16.00 Uhr

81 xSERVICE 80

FÜR DIE AUGEN BEI OPTIK NÄHRING Genießen Sie mehr Sehkomfort mit unseren Leistungen für gutes Sehen UNSERE LEISTUNGEN: • individuelle Beratung • professionelle Gleitsichtberatung • präzise Messung der Sehstärke • Zufriedenheitsgarantie

www.optik-naehring.com Bahnhofstr. 47 | 86807 Buchloe | Tel.: 0 82 41 - 49 92

▲▲

▲▲ ▲

Ihr Meisterfachbetrieb für: Sanitär Badsanierung Heizung – Solar Spenglerei Kundendienst

Ott Sanitär-Heizung GmbH

Alpina-Ring 9 · 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / / 91 07 47 · Fax 0 82 41 / 91 07 46 www.ott-sanitaer.de · buchloe@ott-sanitaer.de

Ihre Begeisterung ist unser Ziel!

6

01_06_Grussworte_Inhalt.indd 6

25.01.19 12:07


Gesellschaft Gesellschaft und Leben Ich + Du + Er + Sie + Es + Wir + Ihr + Sie = Gesellschaft Durch Wissen und Engagement können wir gemeinsam das Leben in unserer Gesellschaft gestalten!

  Religion, Politik und Geschichte E305.191

Enkeltauglich leben

  Pflege

Neu!

Nachhaltigkeit im privaten Umfeld Leitung: Dipl.-Betriebswirtin Liane Faust Strom sparen, bio essen, weniger Auto fahren – darauf achten schon einige Leute. Es gibt jedoch noch sehr viel mehr Aspekte und Möglichkeiten, sein Leben nachhaltig und am Gemeinwohl ausgerichtet zu gestalten. Lassen Sie sich inspirieren, was Sie tun können, um nicht auf Kosten nachfolgender Generationen zu leben! Dienstag, 9. April 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 12,60 €

E111.191

(Sakrale) Codes im Grundgesetz?!

»Meine Flucht – ein Weg ins Ungewisse«

Ein persönlicher Fluchtbericht – vhs Türkheim – Leitung: Yahya Al Saleh Die Lage zwischen Hoffnung und Verzweiflung hat viele Menschen bewegt, auf die Flucht zu gehen. Die Beweggründe und was eine Flucht bedeutet, wird in diesem Vortrag durch die persönliche Schilderung eines Flüchtlings aus Syrien erzählt. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Donnerstag, 28. Februar 2019, 20:00 bis 22:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 5 € Spende für den Helferkreis

Aktion – Offene Tagespflege  Neu!

Aktionswoche »Zu Hause daheim!« 2019 Eine Aktionswoche des Bayerischen Staatsministeriums für ­Familie, Arbeit und Soziales Leitung: Renate Dantinger, Dipl. Sozialpädagogin, Leiterin für Sozialarbeit und offene Behindertenarbeit des BRK Ostallgäu Im Rahmen der Aktionswoche »Zu Hause daheim« vom 17. bis 26. Mai 2019 haben Sie die Möglichkeit, sich hautnah über unterschiedliche Angebote zu Themen wie Wohnen, Unterstützung und Begegnung vor Ort kundig zu machen. Hier erwartet Sie ein Informationsnachmittag in der Tagespflegeeinrichtung über Fördermöglichkeiten für demente Menschen (MAKS-Therapie), Beschäftigungsangebote und den ­Alltag in der Tagespflege. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema: www.wohnen-im-alter-bayern.de Samstag, 18. Mai 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: BRK Tagespflege, Heideweg 4, Buchloe Eintritt frei – Anmeldung erforderlich!

E412.191

Neu!

Vortrag zum 70-jährigen Jubiläum des Grundgesetzes Leitung: Carlo van Eckendonk M.A., Literaturwissenschaftler, Historiker Die deutsche Verfassung sichert seit 70 Jahren unsere gesellschaftliche Vielfalt und den Zusammenhalt – aber sie ist voll von ganz speziellen Chiffren und Codes. Der wichtige Gesetzestext lässt sich auch aus einer anderen Perspektive, mit einem literarischen bis philosophisch-religiösen Ansatz deuten – und hält einige Überraschungen parat. Besonders Agnostiker und ­Atheisten werden sich wundern (oder bestätigt fühlen). Mittwoch, 17. Juli 2019, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 9,45 € 10100-SS19

E402.191

Zu Hause leben – mit Unterstützungs- und ­Pflegebedarf Neu!

Aktionswoche »Zu Hause daheim!« 2019 Eine Aktionswoche des Bayerischen Staatsministeriums für ­Familie, Arbeit und Soziales Leitung: Renate Dantinger, Dipl. Sozialpädagogin, Leiterin für Sozialarbeit und offene Behindertenarbeit des BRK Ostallgäu; Annett Filser, BRK Fachstelle für pflegende Angehörige, Pflegesachverständige Es erwartet Sie ein Vortrag zum Thema: »Zu Hause leben – mit Unterstützungs- und Pflegebedarf«. Die meisten Menschen möchten auch bei Krankheit und Behinderung daheim leben. Wie kann man sich darauf vorbereiten und wo gibt es Hilfen für den Alltag? Weitere Informationsmöglichkeiten zu Beratungsstellen, Nachbarschaftshilfe, Hausnotruf, Essen auf Rädern, Leistungen der Pflegeversicherung. Hier finden Sie weitere ­Informationen zum Thema: www.wohnen-im-alter-bayern.de Dienstag, 21. Mai 2019, 17:30 bis 19:00 Uhr Ort: BRK Tagespflege, Heideweg 4, Buchloe Eintritt frei – Anmeldung erforderlich! 7

07_24_Gesellschaft.indd 7

28.01.2019 15:15:18


Ihr Spezialist Ihr Spezialist fürIhrökologische Spezialist für ökologische Heizsysteme für ökologische Heizsysteme & moderne Bäder! Heizsysteme & moderne Bäder! & moderne Bäder! Seel – Technik im Haus e. K. 86875 Waalhaupten x Tel. 82 46 /e. 96 K. 08 96 Seel – Technik im0Haus Seel – Technik im Haus e. K. www.seel-haustechnik.de 86875 Waalhauptenx info@seel-haustechnik.de x Tel. 0 82 46 / 96 08 96 86875 Waalhaupten xx info@seel-haustechnik.de Tel. 0 82 46 / 96 08 96 www.seel-haustechnik.de www.seel-haustechnik.de x info@seel-haustechnik.de

81 x 60

■ Über 400 verschiedene Getränkesorten (davon 150 verschiedene Biere) ■ Heimdienst (wir beliefern auch Firmen, Vereine, Gastronomie etc.) gegen geringen Aufpreis ■ Laufend Sonderangebote auf www.getraenkemarktbuchloe.de

Ob Kino oder Chino. Sicher online zahlen ist einfach – mit paydirekt, einer kostenlosen Funktion Ihres Girokontos.

8

07_24_Gesellschaft.indd 8

28.01.2019 15:15:18


E401.191

  Finanzen und Recht E415.191

Recht – kurios

Erleben Sie das Recht von seiner unterhaltsamen Seite Leitung: Guido Brand, Rechtsanwalt Recht ist trocken! Ein weitverbreitetes Vorurteil. Recht kann auch unterhaltsam sein, insbesondere wenn man seine kuriosen Seiten betrachtet. Ob weitverbreitete Rechtsirrtümer, Ur­ teile in Reimen, unglaubliche Gesetze aus aller Welt oder nur die Unwägbarkeiten des täglichen Lebens. Hier erleben Sie das Recht von seiner unterhaltsamen Seite. Schmunzeln und Lachen erlaubt! Mittwoch, 3. April 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 13,50 € (ohne Ermäßigung)

E404.191

Tipps für Vermieter

Leitung: Dr. Renate Bens, Fachanwältin für Miet- und ­Wohnungseigentumsrecht Das Mietschutzrecht schränkt die Handlungsfreiheit des Vermieters ein. In dem Vortrag zeigen wir Spielräume auf, die trotzdem bestehen – von der Auswahl des neuen Mieters über den Vertragsabschluss bis zur Kündigung eines Miet- oder Pachtverhältnisses bei Gebäuden. Themen sind u. a.: • Wo gibt es Informationen über einen ­neuen Mieter? • Ausschlusskriterien für neue Mieter? • Formularverträge richtig handhaben • Verhalten gegenüber säumigen Mietern Mittwoch, 8. Mai 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 13,50 € (ohne Ermäßigung)

E400.191

Testament, Erbrecht und Schenkungen

Leitung: Markus Sebastian Rainer, Rechtsanwalt, DiplomSozialpädagoge (FH), Fachanwalt für Erbrecht, zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT) In meinem Vortrag erläutere ich Ihnen die Grundprinzipien der gesetzlichen Erbfolge und erkläre, wie durch rechtzeitige Gestaltungen in Testament und Erbvertrag die gewünschte Erbfolge gesichert, der Zugriff unerwünschter Personen auf den Nachlass verhindert und steuerliche Belastungen minimiert werden können. Außerdem informiere ich über das gesetzliche Pflichtteilsrecht und weitere Instrumente der Nachlassplanung wie Vor- und Nacherbschaft, Auflage oder Testamentsvollstreckung. Die jüngsten Änderungen im Erbschafts- und Erbschaftssteuerrecht nehmen dabei einen breiten Raum ein. Donnerstag, 16. Mai 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 9,45 €

E413.191

Vereinsrecht

Neu!

Leitung: Guido Brand, Rechtsanwalt Wo sieben Deutsche zusammentreffen, gründen Sie einen Verein! Aber auch ehrenamtlich Engagierte müssen dabei viele Regeln beachten. Was müssen Sie bei einer Vereinsgründung beachten? Welche Bedeutung hat die Mitgliederversammlung? Wie lösen Sie die alltäglichen Herausforderungen des Vereinslebens? Geboten wird ein Einstieg in die erfolgreiche Gründung und die richtige Organisation des Tagesgeschäfts. Zielgruppe: Für jeden, der Vereinsmitglied ist oder einen Verein gründen will sowie insbesondere auch für Vereinsvorstände. Mittwoch, 29. Mai 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 13,50 € (ohne Ermäßigung)

Einkommensteuererklärung leicht gemacht Neu!

Leitung: Volker Riechert, Diplom-Kaufmann, Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt, geprüfte Fachkraft Lohn und Gehalt Sie möchten Ihren Steuerbescheid endlich verstehen und/oder Ihre Einkommensteuererklärung selbst fertigen? In diesem Kurs wird Ihnen anhand der Formulare vermittelt, was bei der Fertigung einer Einkommensteuerklärung wichtig und notwendig ist. Der Dozent stellt sich Ihren Fragen und Sie erfahren, wie mit Sonderausgaben, außergewöhnlichen Belastungen, Kinderfreibeträgen, Arbeitnehmereinkünften, Einkünften aus Kapitalvermögen, aus Vermietung und Verpachtung, selbstständigen Nebeneinkünften, Einkünften aus dem Betrieb einer Photo­voltaik­ anlage und Rentenbezügen zu verfahren ist. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs ist sowohl für absolute Anfänger als auch für »steuerlich Fortgeschrittene« geeignet. Fragen zur Übermittlung Ihrer Steuererklärung per ELSTER können auch am Rande erläutert werden. Die Einreichungsfrist für 2018er-Einkommensteuererklärungen wurde übrigens verlängert und endet daher erst am 31. Juli 2019! Steuerformulare, die für Sie von Interesse sind, müssen von ­Ihnen mitgebracht werden! Sonntag, 2. Juni 2019, 10:15 bis 15:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 72 € E414.191

Bild- und Fotorecht

Leitung: Guido Brand, Rechtsanwalt Welche Rechte Dritter muss ich bei Fotoaufnahmen beachten? Wem stehen die Rechte von Bildern und Fotos zu? Sind Foto-Negative dem Kunden herauszugeben? Wer kann sich wie wehren, wenn entdeckt wird, dass Bilder rechtswidrig genutzt werden? Wie ist die Höhe des Schadensersatzes zu ­berechnen? Was soll ein Model-Release-Vertrag beinhalten? Die Rechte rund ums Bild/Foto werden ausführlich dargestellt, damit der Nutzer weiß, was erlaubt ist und wie im Bedarfsfall das eigene Recht durchgesetzt werden kann. Mittwoch, 5. Juni 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 17,50 € E410.191

Ihre Rechte als Verbraucher I

Neu!

Leitung: Guido Brand, Rechtsanwalt Wer informiert ist, kann sich wehren. Hier geht es um die Frage, wie man fragwürdige Verkaufsmethoden erkennt und im Zweifel seine Rechte gegen Abzocker durchsetzt. Es werden typische Probleme aus dem Verbraucheralltag vorgestellt oder anhand von Beispielen aus dem Kurs erörtert. Die Vorträge E410.191 und E420.191 bauen nicht aufeinander auf und können auch getrennt besucht werden. Mittwoch, 3. Juli 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 13,50 € (ohne Ermäßigung) E420.191

Ihre Rechte als Verbraucher II

Neu!

Leitung: Guido Brand, Rechtsanwalt Die Vorträge E410.191 und E420.191 bauen nicht aufeinander auf und können auch getrennt besucht werden. Mittwoch, 17. Juli 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 13,50 € (ohne Ermäßigung) 9

07_24_Gesellschaft.indd 9

28.01.2019 15:15:18


Kultiplex-Kino Kultur statt Kommerz: Das KULTIPLEX-Kino im Hirsch zeigt kritische Filme und bietet Gesprächsrunden dazu. Seit Februar 2014 gibt es im Lindenberger Szene-Gasthaus »Hirsch« Film- und Dis­ kussionsabende unter dem Motto KULTIPLEX. Das »etwas andere Kino« zeigt jeweils am ersten Donnerstag eines Monats politische bis system­ kritische Dokumentar­filme, etwa über das globale Finanzsystem, Energie, Ökologie oder Soziales. Im Anschluss gibt es jeweils eine Diskussions­ runde, wobei nach Möglichkeit eine zum Thema kompetente Person oder sogar die Filmemacher selbst dabei sind. Moderation: Christian Dany, freier Journalist, und Astrid Kuby, Autorin und Personal Coach Ort: Hirsch, Buchloe-Lindenberg, Hauptstraße 7 Eintritt frei – Spenden erwünscht

E750.191

Human – Die Menschheit

Was macht uns zu Menschen? Was lässt uns lieben, leiden, und was verbindet uns trotz unterschiedlicher Herkunft im tiefsten Inneren? Zu den bewegenden Fragen unserer Zeit spricht der Film »Human – Die Menschheit« von Yann Arthus-Bertrand (»Die Erde von oben«, »Home«) auf universelle Weise für sich selbst. Der Film beeindruckt mit einem Spektrum an bewegenden Geschichten, die uns mit der Essenz unserer Menschlichkeit konfrontieren. Fern von Pathos und Verklärung widmet er sich dem Kernthema unseres Daseins, dem Sinn des Lebens. Interviews über bewegende Lebensgeschichten wechseln mit spekta­kulären Luftaufnahmen gewaltiger Landschaften. Einmal mehr inszeniert Arthus-Bertrand meisterhaft Bilder unserer Erde und der auf ihr lebenden Menschen. www.human-derfilm.de Donnerstag, 4. April 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

Das grüne Gold

Fruchtbares Ackerland wird immer knapper, weil die wach­sende Zahl von Menschen auf der Erde ernährt werden muss – kein Wunder also, dass das Geschäft mit dem »grünen Gold« immer profitabler wird. Der schwedische Filmemacher Joakim Demmer zeigt die Auswirkungen des Ansturms auf Ackerland, die hauptsächlich Menschen in den Entwicklungsländern zu spüren bekommen. In Äthiopien etwa sind Lebensmittel knapp. In der Folge kommt es immer wieder zu Hungersnöten, was jedoch auch daran liegt, dass die Regierung viele Millionen Hektar Land an ausländische Unternehmen verpachtet hat, um an den Exporten mitzuverdienen. Noch schwerer wiegt, dass viele Bauern mit brutalen Mitteln von ihren Höfen vertrieben wurden und dass Aktivisten wie der junge Argaw unterdrückt werden. Nach der Filmvorführung diskutiert Marlies Olberz von der internationalen Menschenrechtsorganisation FIAN mit den Zuschauern. FIAN setzt sich für das Recht auf Nahrung ein und unterstützt Menschen, die von Landraub betroffen sind. Donnerstag, 2. Mai 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

Slow Food Story

Kultiplex-Filmabend im Hirsch Die ganze Welt ist von Fast-Food-Filialen besetzt… Die ganze Welt? Nein! Eine von unbeugsamen Italienern bevölkerte kleine Stadt hört nicht auf, den erdumspannenden Burgern und ihrem Gefolge Widerstand zu leisten. Was in der kleinen Stadt Bra im Nordwesten Italiens vor rund 25 Jahren als fast aussichtsloser Kampf gegen Fast-Food-Konzerne begann, ist heute zu einer Bewegung in über 150 Ländern geworden: Slow Food. Ihr Zaubertrank ist der italienische Wein und ihr Kampfgeist kann sich mit dem der berüchtigten Gallier alle­mal messen. Spannend und amüsant erzählt Regisseur Stefano Sardo die SlowFood-Story und zeigt, dass hinter Slow Food mehr steht als die Liebe zu gutem Essen: Es geht um den Erhalt kultureller und biologischer Vielfalt, um den Schutz des Planeten und um bewusste Entschleunigung im eigenen Leben. Donnerstag, 7. März 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

E751.191

E752.191

E753.191

Ramstein – Das letzte Gefecht

Die Lösung der Flüchtlingskrise wartet in Ramstein! Während ganz Europa von einer Flüchtlingskrise abgelenkt ist, in deren Folge immer mehr EU-Staaten politisch nach rechts rücken, bereitet sich die NATO mittels massiver Aufrüstung in Osteuropa offensichtlich auf einen Krieg gegen Russland vor. Und wie lief eigentlich noch mal genau der Machtwechsel in der Ukraine ab? Bundeskanzlerin An­ gela Merkel, die vor den Vereinten Nationen erklärt hat, die Fluchtursachen bekämpfen zu wollen, regiert mit dem EU-Türkei-Abkommen gefährlich an der erlebten Realität der Kriegsflücht­ linge vorbei. Denn die wahren Fluchtursachen schlummern, von der öffentlichen Meinung weitgehend unbeachtet, auf dem Luftwaffenstützpunkt der USA bei RamsteinMiesenbach in Rheinland-Pfalz. Donnerstag, 6. Juni 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

E754.191

Lebensgrundlage bilden

In Guatemala lebt ein Großteil der Menschen in Armut – das trifft vor allem sehr viele Kinder. Schwerwiegende strukturelle Probleme, Naturkatastrophen, mangelnde medizinische Versorgung – vieles kommt in diesem Land zusammen, um den Schwächsten in dieser Gesellschaft die Lebensgrundlage zu entziehen. Genau hier will der Verein »Yalla Yalla – Kultur hilft« ansetzen – und unter dem Motto »Lebensgrundlage bilden!« helfen. Ja, ganz richtig: bilden. Denn nur durch Bildung lassen sich die L ­ ebensbedingungen der jungen Guatemalteken wirklich nachhaltig verbessern und den in diesem Land bitter notwendigen Fortschritt und Wandel auf den Weg bringen. http://lebensgrundlage-bilden.de Donnerstag, 4. Juli 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr

10

07_24_Gesellschaft.indd 10

28.01.2019 15:15:19


191GB324

Generation 60+

Seniorenarbeit im Landkreis Ostallgäu In den letzten Jahrzehnten hat sich die Lebenswelt der ­Se­nioren stark gewandelt. Im Mittelpunkt steht heute eine ak­tive und selbstbestimmte Lebensgestaltung. Diese positive Entwicklung wollen die Volkshochschulen gemeinsam mit dem Landkreis Ostallgäu unterstützen. Die Kurse für die Generation 60+ werden zu 60 Prozent vom Landkreis bezuschusst. Die angegebene Kursgebühr entspricht dem Eigenanteil von 40 Prozent. Zu den Veranstaltungen ist ­gerne auch die jüngere Generation eingeladen. Informationen zum Ostallgäuer Seniorenkonzept sowie den Wegweiser für die Generation 60+ finden Sie unter www.sozialportal-ostallgaeu.de. Direkte persönliche Informationen erhalten Sie beim ­Sozialen Bürgerbüro, Tel. 0 83 42 / 911-111 oder per Mail: soziales@ostallgaeu.de.

E533.191

Ganzheitliches Gedächtnistraining für Senioren Neu!

Leitung: Klaus Wörle, zert. Gedächtnistrainer (BVGT/Kneipp) Im fortgeschrittenen Alter ist nicht nur körperliche Bewegung wichtig, sondern auch geistiges Training. Das ganzheitliche Gedächtnistraining erhält und steigert die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Mit abwechslungsreichen Übungen verbessern wir ohne Stress und auf spielerische Weise unsere Konzentration und Merkfähigkeit, aber auch Denkflexibilität, Kreativität und Fantasie. Durch zahlreiche Bewegungsübungen trainieren wir aber auch die Koordination zwischen geistiger und körperlicher Tätigkeit, denn Gedächtnistraining und Bewegung gehören zusammen. Freuen Sie sich auf kurzweilige Stunden und interessante Erfahrungen ohne Zeit- und Leistungsdruck. Bitte Schreibmaterial mitbringen. 10 Vormittage, 22. März bis 7. Juni 2019 Freitag, 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 48 €

A404

Backstage-Führungen im Festpielhaus für Senioren Leitung: Birgit Karle Anmeldung und Information bei der vhs Füssen, Telefon 0 83 62 / 3 95 77 oder www.vhs-fuessen.de Dienstag, 30. April 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: Das Festspielhaus, Am See 1, 87629 Füssen Gebühr: 4 € – Anmeldung erforderlich!

Zumba für Aktive im besten Alter

Leitung: Karina Ferling Zumba für »Best-Agers« ist ein speziell auf ältere Teilnehmer zugeschnittenes Zumba-Fitness-Angebot. Alle Elemente aus den klassischen Zumba-Kursen sind enthalten, aber die Unterrichtsstunden werden speziell auf die Bedürfnisse der älteren Generation ausgerichtet. Dies beinhaltet unter anderem ein angepasstes Tempo und andere Arten von Bewegungen, die leichter erlernbar sind. Trotzdem müssen die Teilnehmer eines Zumba-Kurses nicht auf die lateinamerikanische Musik und die Tanzelemente aus Salsa, Merengue, Cumbia und Reggaeton verzichten. Die Teilnahme an einem Zumba-Kurs kann eine gesunde und fitte Lebensweise fördern. Gleichzeitig soll aber durch die angepassten Techniken sichergestellt sein, dass niemand überfordert wird und alle Tänzer – egal wie fit sie noch sind – den Spaß an Zumba nicht verlieren. Denn das ist schließlich die Hauptsache und sollte immer im Vordergrund stehen. Anmeldung und Information bei der vhs Biessenhofen unter Telefon 0 83 41 / 1 40 30 oder www.vhs-biessenhofen.de Montag, 11. März 2019, 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: Gemeindesaal, 1. Stock, Schützenstr. 2, 87640 Biessenhofen Gebühr: 23 € – Anmeldung erforderlich! 191MM115

Einfacher Linedance Schritt für Schritt erklärt

Leitung: Gertrud Dollinger Bitte mitbringen: glatte Schuhe, Getränk Anmeldung und Information bei der vhs Marktoberdorf, Telefon 0 83 42 / 96 91 90 oder www.vhs-marktoberdorf.de 5 Vormittage, 13. März bis 10. April 2019 Mittwoch, wöchentlich, 10:15 bis 11:15 Uhr Ort: vhs Marktoberdorf, Salzstr. 10, 87616 Marktoberdorf Gebühr: 13 € – um Anmeldung wird gebeten 191GO033

Bewegtes Denken

Leitung: Ursula Schmid Kraft, Koordination, Reaktion und Gedächtnis sind Leistungen, die jeder Mensch benötigt, um sich im Alltag zurechtzufinden. Mit zunehmendem Alter fordern uns Körper und Geist heraus. So wie unser Körper trainiert werden will, benötigt unser Gehirn Impulse, um leistungsfähig zu bleiben. Mit Bewegung lernt es sich leichter und die Förderung von Merkfähigkeit, Konzentration und flexiblem Denken gelingt. In diesem Kurs lernen Sie Elemente aus dem Ganzheitlichen Gedächtnistraining kennen, die verknüpft mit Bewegungselementen nicht nur Spaß machen, sondern einen Gewinn für Körper und Geist darstellen. Inhalt: • Theoretische Einführung in die Arbeitsweise von Gehirn und Gedächtnis. Wie verändert sich unser Denken mit dem Älterwerden? • Wie kann ich mein Gehirn trainieren und welchen Einfluss hat Bewegung auf das Gedächtnis? • Bewegtes Denken – Übungen für bessere Merkfähigkeit, Konzentration und Denkflexibilität • Fingerübungen für zwischendurch • Anti-Aging-Tipps fürs Gehirn • Entspannung Bitte mitbringen: Schreibzeug, bequeme Schuhe und Kleidung anziehen. Anmeldung und Information bei der vhs Obergünzburg unter Telefon 0 83 72 / 92 00 29 oder unter www.vhs-oberguenzburg.de Montag, 18. März 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: Haus Sandleitner, Nebeneingang, Unterer Markt 28, 87634 Obergünzburg Gebühr: 4 € – Anmeldung erforderlich! 11

07_24_Gesellschaft.indd 11

30.01.2019 10:22:46


A300

Auf Ehrenamts-Kurs Ehrenamt verdient Anerkennung und aktive ­Unterstützung In unserer Gesellschaft wird vieles vom Ehrenamt getragen. Im sportlichen, kulturellen und sozialen Leben ist das Ehrenamt unersetzlich. Der Landkreis greift deshalb ak­ tuelle Themen auf und bietet kostenlose Fortbildungen an. Der Landkreis Ostallgäu hat stets ein offenes Ohr und viele Informa­tionen für alle Anliegen rund um das Ehrenamt. Hierfür wurde die Servicestelle Ehrenamt eingerichtet, Tele­fon 0 83 42 / 9 11 - 2 90. Für die Ehrenamtlichen im Asyl­bereich gibt es die Stelle Ehrenamtskoordination Asyl, Tele­fon 0 83 42 / 9 11 - 5 10 oder 9 11 - 4 44. Mehr Infos unter www.ehrenamt-ostallgaeu.de

E411.191

Tue Gutes und rede darüber – Öffentlichkeitsarbeit für Vereine  Neu!

Leitung: Daniela Hollrotter Warum ist Öffentlichkeitsarbeit so wichtig? Was können wir damit für unseren Verein erreichen? Und wie gelingt Öffentlichkeitsarbeit? Bei dieser Fortbildung befassen Sie sich mit Anlässen und Zielsetzungen von Öffentlichkeitsarbeit und erfahren, welche Voraussetzungen erforderlich sind. Anhand von vielen Beispielen aus der Praxis lernen Sie das spezielle »Zeitungsdeutsch«, die fünf W’s und den effektiven Aufbau von Texten kennen. Dazu erhalten Sie Tipps und Tricks zu wirkungsvollen Fotos und auf Wunsch eine kurze Einführung in die Gestaltung von Werbemitteln als Botschafter der Öffentlichkeitsarbeit. Dienstag, 4. Juni 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Eintritt frei – Anmeldung erforderlich!

Haftung und Recht

Leitung: Andreas Baumeister In der täglichen Vereinsarbeit sind Sie mit Rechtsfragen konfrontiert, wo Sie gegebenenfalls unsicher sind, welche aktuellen Rechtsprechungen und Gesetzeslagen im Vereinsrecht An­wendung finden. In diesem Kurs will ich Ihnen die Unsicherheit ein Stück weit nehmen. Sie lernen die Absicherung über die Bayerische Ehrenamtsversicherung kennen. Des Weiteren erfahren Sie, auf was Sie in der täglichen Vereinspraxis achten müssen, um Fehler und Haftungsfallen zu vermeiden. Vortrag mit anschließender Diskussion. Anmeldung und Information bei der vhs Füssen, Telefon 0 83 62 / 3 95 77 oder www.vhs-fuessen.de Montag, 11. März 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Gymnasium Füssen, Dr.-Enzinger-Str. 5, 87629 Füssen Eintritt frei – Anmeldung erforderlich! 191FM001

Steuerrecht und Spendenrecht für Vereine

Leitung: Joachim Gerken, Finanzfachwirt, Ansprechpartner im Finanzamt Kaufbeuren Anmeldung und Information bei der vhs Marktoberdorf, Telefon 0 83 42 / 96 91 90 oder www.vhs-marktoberdorf.de Samstag, 6. April 2019, 9:30 bis 12:30 Uhr Ort: vhs Marktoberdorf, VHS-Seminarzentrum, Georg-FischerStr. 20, 87616 Marktoberdorf Eintritt frei – Anmeldung erforderlich! 191VB012

Mitgliederverwaltung mit Excel

Leitung: Dipl.-Ing. Peter Miller Excel ist ein weit bekanntes und verbreitetes Programm. Das volle Potenzial wird jedoch selten genutzt. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Excel in der Vereinsarbeit effektiv nutzen können. Sie lernen, wie Sie mit Excel eine Mitgliederverwaltung aufbauen, schnell und problemlos Abfragen starten, wie z. B. Jubiläen, runde Geburtstage, Ehrenmitglieder, und wie Sie damit einen Serienbrief erstellen können. Bitte eigenen Laptop mitbringen – in begrenzter Anzahl stehen Laptops zur Ver­ fügung! Laptop erforderlich – wenn nötig, kann er von der vhs Biessenhofen gestellt werden! Hinweis: Der Kurs wird in Excel 2013 gehalten und eignet sich in erster Linie für die Excel-Versionen 2007 bis 2019! Anmeldung und Information bei der vhs Biessenhofen unter Telefon 0 83 41 / 1 40 30 oder www.vhs-biessenhofen.de Samstag, 18. Mai 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs Biessenhofen, Füssener Str. 21, 87640 Biessenhofen Eintritt frei – Anmeldung erforderlich 191FM002

Bitte melden Sie sich ­spätestens 7 Tage vor ­dem Veranstaltungstermin an, ­damit abgewogen werden kann, ob dieser stattfindet.

Infos und Anmeldungen bei den ­veranstaltenden Volkshochschulen:

Bild- und Fotorecht für Vereine

Leitung: Guido Brand, Rechtsanwalt Anmeldung und Information bei der vhs Marktoberdorf, Telefon 0 83 42 / 96 91 90 oder www.vhs-marktoberdorf.de Mittwoch, 15. Mai 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs Marktoberdorf, VHS-Seminarzentrum, Georg-Fischer-Str. 20, 87616 Marktoberdorf Eintritt frei – Anmeldung erforderlich!

vhs Biessenhofen, Tel. 0 83 41 / 1 40 30, www.vhs-biessenhofen.de vhs Buchloe, Tel. 0 82 41 / 9 02 33, www.vhs-buchloe.de vhs Füssen, Tel. 0 83 62 / 3 95 77, www.vhs-fuessen.de vhs Marktoberdorf, Tel. 0 83 42 / 96 91 90, www.vhs-marktoberdorf.de vhs Obergünzburg, Tel. 0 83 72 / 92 00 29, www.vhs-oberguenzburg.de 12

07_24_Gesellschaft.indd 12

28.01.2019 15:15:21


191VO012

Korrespondenz und Öffentlichkeitsarbeit auf Vereinsebene

Leitung: Hermann Martin Die Möglichkeiten, auf Ihre Vereinsarbeit und anstehende Veranstaltungen aufmerksam zu machen, sind vielfältig. Doch welche Elemente sollte eine Einladung unbedingt enthalten und wie strukturiert man ein Plakat am besten? • Prinzipien werbewirksamer Texte • Die wichtigsten W’s in Einladungen und Schreiben für die Öffentlichkeitsarbeit • Wie schreibt man heute? • Schreibtipps • Aufbau von Schriftstücken • Beispieltexte • Crashkurs Design und Layout Im Rahmen dieser Fortbildung erhalten Sie wertvolle Tipps und Vorschläge, wie Sie in der Vereinsarbeit Einladungen, Spendenaufrufe und andere Schriftstücke professionell formulieren und durch geschickte Öffentlichkeitsarbeit Ihre Vereinsveranstaltungen erfolgreich bewerben. Anmeldung und Information bei vhs Obergünzburg, Telefon 0 83 72 / 92 00 29 oder www.vhs-oberguenzburg.de Mittwoch, 22. Mai 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Gasthof Hirsch, Nebenzimmer, Marktplatz 4, 87634 Obergünzburg Eintritt frei – Anmeldung erforderlich

Medienkompetenz im Alter M308.191

Abenteuer Internet Teil 1

Leitung: Robert Meggle, Dipl.-Informatiker Dieser Kurs nimmt Sie Schritt für Schritt und behutsam mit auf die Reise ins Internet. Er ist für alle Senioren gedacht, die bisher sehr wenig bzw. keine Berührungen mit der neuen Technik hatten, aber dennoch neugierig sind. Alle technischen Fremdwörter werden einfach und in Lautschrift erklärt. Ein Skript ermöglicht das Nachlesen daheim. Zur Übungsstunde (siehe ­Extra-Kurs) können Sie jede Frage stellen und erhalten garantiert eine Antwort! Wir sprechen über: • den Computer mit Internet-Verbindung – für die Reise in die weite Welt • Virenschutz – so schieben Sie ungebetenen Gästen einen Riegel vor • E-Mails – halten Sie ­sekundenschnell Kontakt zu nah und fern • Soziale Netzwerke – finden Sie neue Freunde und alte Bekannte • Freundschaftsbörsen – Begegnungen in der digitalen Welt • Suchmaschinen und Lexika – erst recherchieren, dann profitieren Bitte mitbringen: eigenen W-LAN-fähigen Laptop / Notebook 5 Vormittage, 25. Februar bis 18. März 2019 Montag, 10:30 bis 12:00 Uhr Dienstag, 10:30 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 32 € zzgl. Skript M309.191

Abenteuer Internet Teil 2

Leitung: Robert Meggle, Dipl. Informatiker Dieser Kurs führt Sie weiter in die Welt des Internets und zeigt sehr praktisch, welche neuen Möglichkeiten Ihren Alltag bereichern können. Wir sprechen über: • Gesundheit – Medizin-Portale im Netz • Reisen – Urlaubsziele online suchen und buchen • Bestellen und bezahlen – Ihr Internet-Kaufhaus hat immer geöffnet • Bankgeschäfte – das Wohnzimmer wird zur Filiale Bitte mitbringen: eigenen W-LAN-fähigen Laptop / Notebook 4 Vormittage, 9. Juli bis 17. Juli 2019 Dienstag, 10:30 bis 12:00 Uhr Mittwoch, 10:30 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 26 € zzgl. Skript 13

07_24_Gesellschaft.indd 13

13

30.01.2019 11:26:27


Eltern und Erziehung / Lernhilfen E501.191

Nachhilfe Wir unterstützen SchülerInnen aller Schularten: Grund-, Mittel-, Realschule, Gymnasium sowie Wirtschafts- und Be­rufsschulen, und in allen Fächern: Deutsch, Mathematik und ­Englisch, aber auch BWR, Latein, andere Sprachen, Physik und vieles mehr. Auch für die Prüfungsvorbereitung bei Ausbildungs­abschlüssen können Sie uns kontaktieren.

 Einzelunterricht 22,05 € je Unterrichts­ stunde bzw. 29,40 € für 60 Minuten  Anmeldegebühr pro Halbjahr 36,75 €  Gruppenunterricht auf Anfrage  Bei vorheriger Beratung entfällt die ­Anmeldegebühr Unsere Förderung wird individuell auf die Bedürfnisse Ihres ­Kindes abgestimmt. Dabei achten wir auf die Gruppenzusammensetzung, den Lerntyp und das Aufarbeiten und Beseitigen vorhandener fachlicher Lücken.

vhs-Schülerservice: Beratung Leitung: Pia Brand, Dipl.-Ing. (TH), Leitung Schülerservice Um festzustellen, welche Hilfe bei Ihrem Kind am besten passt, bieten wir für Sie und Ihr Kind eine indivi­duelle Beratung an. Hier können Sie vertrau­liche Schul­themen besprechen und sich fachlichen Rat einholen. Die Be­ratung unterliegt der Schweigepflicht. Für eine Terminverein­ barung wenden Sie sich bitte ­Montagvormittag oder Donnerstag­ nachmittag ab 15 Uhr an Pia Brand unter Telefon 01 63 / 6 25 93 55 oder per E-Mail an hp_brand@t-online.de

»Eltern werden ist nicht schwer – Eltern sein dagegen sehr!« Fangen Sie an, das Familienleben wieder zu genießen! Hier finden Sie alles rund ums Thema Familie, Erziehung und Lernen. Vom Baby bis zum Teenager bzw. jungen Erwachsenen halten uns Kinder und die familiären Aufgaben auf Trab. Mit unseren Veranstaltungen wollen unsere Experten Ihnen das richtige »Werkzeug« für die anspruchsvollen Aufgaben des Familienalltags an die Hand geben.

Starke Eltern, starke Kinder®

»Eltern sein ist schön… aber auch ganz schön anstrengend!« Leitung: Birgit Deierling-King, Martina Winkler-Stoll, Dipl.-Sozialpädagogin In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Schreiben, Lesen und Rechnen lernt man in der Schule. Autofahren in der Fahrschule…. Auf´s Elterndasein wird man aber nirgends vorbereitet! So kommt jede Mutter, jeder Vater im Familienalltag manchmal an seine Grenzen. Wir wollen mit Ihnen gemeinsame Erfahrungen austauschen und mit dem passenden Hintergrundwissen wertvolle Strategien entwickeln, um noch mehr Sicherheit und Freude mit den Kindern zu erleben. Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de 10 Abende, Tag nach Absprache, jeweils 20 bis 22 Uhr Der Kurs startet, sobald genügend Anmeldungen vorliegen! Gebühr: Einzelperson 100 €, Paare 175 €, Mitglieder des Kinderschutzbundes 80 € pro Person bzw. 140 € für Paare Über das Landratsamt Marktoberdorf kann eine Kostenübernahme von 50 € pro Teilnehmer formlos beantragt werden.

Prüfungsvorbereitung in den Osterferien Wir bieten eine prüfungsspezifische Aufbereitung des Grund­lagenstoffs, der für die Prüfung benötigt wird. Zu jedem Thema wird eine Übungsaufgabe exemplarisch durchgearbeitet. Pro Kurs werden 16 Unterrichtseinheiten (4 Tage à 4 UE) vormittags oder nachmittags in den Osterferien durchgeführt.

2. Ferienwoche (23. bis 26. April 2019) täglich von 8:30 bis 12:00 Uhr • E951.191 Mathematik Mittlere Reife (II/III-Zweig), Raum 1.4

täglich von 14:00 bis 17:30 Uhr • E952.191 Mathematik für das Abitur (FOS), NICHT-Technischer Zweig, Raum 1.4 • E955.191 Englisch Mittlere Reife, Realschule R10, Raum 1.5 • E953.191 Mathematik Qualifizierender HA Mittelschule, Raum 2.3 Anmeldeschluss ist Freitag, 5. April 2019! Fehlt Ihnen ein Fächerangebot? Bitte wenden Sie sich Montagvormittag oder Donnerstagnachmittag ab 15 Uhr an die Leiterin des vhs-Schülerservices, Pia Brand, unter Telefon 01 63 /6 25 93 55 oder per E-Mail (hp_ brand@t-online.de), damit wir noch zusätzliche Termine für die Osterferien passend zu Ihrem Bedarf planen können. Die Kurse finden ab 3 TeilnehmerInnen statt. Änderungen vorbehalten! Für alle Kurse bitte mitbringen: Schreibzeug und Schulbuch. Für Mathematik: Formelsammlung, Zirkel und Geodreieck Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe Gebühr pro Kurs: 1  17,60 € (bei 3 TeilnehmerInnen) 88,20 € (ab 4 TeilnehmerInnen)

14

07_24_Gesellschaft.indd 14

30.01.2019 10:31:06


E507.191

Stillvorbereitungsabend IINeu!

für Schwangere und Partner In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Dienstag, 4. Juni 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten E500.191

Naschen erlaubt?

Neu!

Sinnvoller Umgang mit Süßem Leitung: Julia Eble, Hauswirtschaftsmeisterin In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Der Geschmack »süß« ist den Menschen angeboren. Kein Wunder also, dass bereits sehr kleine Kinder auf Süßes stehen und bisweilen lautstark danach verlangen! Die Kursteilnehmer erfahren, wie viel Zucker in Produkten versteckt ist und lernen sinnvolle Alternativen kennen. Vortrag mit Kostproben für Eltern Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Der Vortrag ist ein kostenloses Angebot des Familienstützpunktes Buchloe und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren. Mittwoch, 27. März 2019, 14:30 bis 16:00 Uhr Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten

E505.191

»Elterngeld und mehr!«

Neu!

Leitung: Birgit Deuter, Zentrum Bayern Familie und Soziales, Region Schwaben In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Frau Deuter beantwortet folgende Fragen zum Elterngeld: • In welchem Zeitabschnitt nehme ich Elternzeit? Wann mein Partner? • Was muss ich beim Ausfüllen des Antrags beachten? • Was muss ich dem Arbeitgeber mitteilen? • Welche Papiere muss ich einreichen? • Darf ich während der Elternzeit arbeiten? • u.v.m. Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Donnerstag, 21. Februar 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten

E911.191

Babysitterkurs

für Jungen und Mädchen ab 14 Jahre Leitung: Familienstützpunkt In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Der Kurs umfasst neben praktischen Unterweisungen im ­Wickeln, Babynahrungszubereitung und Kinderbeschäftigung auch einen umfangreichen theoretischen Teil, der von der kindlichen Entwicklung bis zu rechtlichen und versicherungstechnischen Fragen beim Babysitten reicht. Zum Kursangebot gehört auch ein Seminar »Erste Hilfe am Kind« mit Grundbegriffen der Ersten Hilfe und Unfallver­hütungs­ maßnahmen. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und werden – auf Wunsch – in die Babysitterkartei des Familienstützpunktes beim DKSB Buchloe aufgenommen. Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Samstag, 27. April 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr (Erste Hilfe am Kind) Mittwoch, 1. Mai 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr Gebühr: 30 € inkl. Verpflegung und Material (Vergünstigungen sind möglich)

E502.191

Elternkurs »Kinder im Blick«

Neu!

für getrennt lebende oder geschiedene Eltern Leitung: Cornelia Gschwend-Markthaler, Dipl.-Sozialpädagogin (FH) In Kooperation mit der KJF Erziehungs-, Jugend- und ­Familienberatungsstelle Kaufbeuren sowie dem Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe e.V. Themen: • Der Blick auf die Bedürfnisse der Kinder • Die eigene Selbstfürsorge • Die Kommunikation mit dem anderen Elternteil Es nimmt immer nur ein Elternteil an einem Kurs teil! Der andere Elternteil hat die Möglichkeit, im Herbst an einem Kurs in Kaufbeuren teilzunehmen. Die Mitarbeiterin unterliegt der Schweigepflicht. Anmeldung, Ort und nähere Informationen: KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung, Baumgarten 18, 87600 Kaufbeuren, Telefon 0 83 41 / 9 02 40 Mittwoch, 8., 15., 22. und 29. Mai, 3. und 10. Juli, jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim KJF wird gebeten

E506.191

Stillvorbereitungsabend I Neu!

für Schwangere und Partner In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Die Stillberaterinnen des Babycafés im Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe laden zum Themenabend »Informationen zum Stillen und die erste Zeit mit dem Neugeborenen« ein. Da auch Väter in der Stillbeziehung eine wichtige Rolle innehaben, freuen wir uns, viele werdende Väter begrüßen zu dürfen. Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Dienstag, 26. Februar 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten 15

07_24_Gesellschaft.indd 15

28.01.2019 15:15:22


GENAU DER SCHUTZ, DEN SIE BRAUCHEN.

E503.191 Wählen Sie mit dem Zurich PrivatSchutz Ihr persönliches Versicherungspaket aus verschiedenen Bausteinen. Gerne beraten wir Sie: FILIALDIREKTION GILG Bahnhofstraße 9 87719 Mindelheim Telefon 08261 7688-0 gilg@zuerich.de

ELTERN.WERDEN – der Workshop

Neu!

für Schwangere und werdende Väter – Für einen guten Start als Familie – Leitung: Martina Fischer, Erzieherin, Elternbegleiterin In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. In diesem Workshop bekommen die werdenden Eltern noch vor der Geburt des Kindes hilfreiche Unterstützung zur Erarbeitung der neuen Elternrolle und zur Stärkung der elterlichen Kompetenzen. Beim Übergang zur Elternschaft tauchen viele neue Fragen auf: • Welche Veränderungen bringt das Leben als Familie mit sich? • Wie kann ich verstehen, was mir mein Baby mitteilen möchte? • Wie beruhige ich ein weinendes Kind? • Wie kann ich einem Baby beim Einschlafen helfen? Die Förderung der künftigen positiven Eltern-Kind-Beziehung steht in diesem Kurs im Vordergrund. Daher ist die Wahrnehmung von Signalen des Babys und die damit verbundene feinfühlige Reaktion ein wichtiger Bestandteil des Workshops. Der Workshop ergänzt das Angebot von Hebammen, wie z. B. Geburtsvorbereitungs- und Säuglingspflegekurse, und ist für alle werdenden Eltern – unabhängig vom Stadium der Schwangerschaft und auch für Familien, die ein weiteres Kind erwarten. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Kursleiterin. Samstag, 11. Mai 2019, 10:00 bis 18:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 65 € – Teilnehmer aus dem Ostallgäu erhalten vom Landratsamt eine Rückerstattung von 50%.

»Ich schütze und ich wehre mich«

12-19-034-01_1744.indd 1

19.12.18 12:10

Ob komplette Umbauten, Teilumbauten oder Einzelraumrenovierungen – wir begleiten Sie sicher durch Ihren Umbau.

Für ein gutes Gefühl

Nutzen Sie unsere Erfahrungen und Ideen aus 20 Jahren Umsetzung. Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an.

➜Bestandsaufnahme ➜Planung ➜Kostenermittlung ➜Ausführung

Leitung: Ilona Braukmann, Dipl.-Sozialpäd. (FH), Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungslehrerin; Petra von Sigiz, Sonderpädagogin M.A., Beraterin für Psychotraumatologie und Traumatherapie In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Kinderschutzbund Buchloe e.V. Der Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe bietet jedes Jahr einen Präventionskurs zum Schutz vor sexueller Gewalt für alle Grundschüler in Buchloe an. Ziele des Präventionskurses sind: • Ich traue meinen Gefühlen! • Ich kann Gefühle (auch negative) erfassen und wahrnehmen • Ich weiß um gute und schlechte Geheimnisse • Ich kann NEIN sagen und ich kann mich wehren! • Ich weiß, wem und wie ich mich anvertrauen kann! Der Kurs erstreckt sich über zwei Nachmittage (Montag, 1. Juli und 15. Juli 2019, von 15:00 bis 16:30 Uhr im Kolpinghaus Buchloe). Die Kinder werden in zwei Kleingruppen (1./2. und 3./4. Klasse) unterrichtet. Die Plätze im Präventionskurs sind begrenzt. Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de E510.191

Donnerstag, 27. Juni 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: Kolpinghaus, Kolpingstr. 6, Buchloe Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten E910.191

SILVIA VOGG-PORT · Schlossweg 3 · 86875 Waal-Emmenhausen Tel. 0 82 46 / 96 97 41 · Fax 0 82 46 / 96 97 42 info@planb-wirkommen.de · www.planb-wirkommen.de

16

plb_anzeige_81x125.indd 1

07_24_Gesellschaft.indd 16

Informationsabend für Eltern

Kurs für Kinder im Grundschulalter

Montag, 1. Juli 2019, 15:00 bis 16:30 Uhr Montag, 15. Juli 2019, 15:00 bis 16:30 Uhr Ort: Kolpinghaus, Kolpingstr. 6, Buchloe Gebühr: 20 € (Vergünstigungen sind möglich – bitte beim ­Familienstützpunkt erfragen)

30.07.18 08:36

28.01.2019 15:15:22


E504.191

»Schlaf, Kindlein, schlaf…«

Informationen rund um das Thema Schlaf für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren Leitung: Dipl.-Psychologin Martina Kokorsch In Kooperation mit der KJF Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle Kaufbeuren sowie dem Familienstützpunkt des Kinderschutzbundes Buchloe e.V. Folgenden Fragen werden an diesem Abend nachgegangen: • Wie und wieviel schlafen Säuglinge und Kleinkinder? • Was heißt »Durchschlafen« und wann schläft ein Kind eigentlich durch? • Was ist bei kindlichen (Ein-)Schlafproblemen hilfreich? Veranstaltungsort und Anmeldung: Familienstützpunkt, Kinderschutzbund Buchloe, Adolf-MüllerStr. 7, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 68 66, Mail: familienstuetzpunkt@kinderschutzbund-buchloe.de Dienstag, 14. Mai 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Der Vortrag ist kostenlos – um vorherige Anmeldung beim ­Familienstützpunkt wird gebeten E519.191

»Mama! Mama! Mama!«

Neu!

Aufmerksamkeit und Machtkampf Leitung: Barbara Schmaus, Sozialpädagogin, Montessori-Pädagogin mit Zusatzqualifikation für systemische Familientherapie Wer kennt das nicht? Da will man »nur einmal« in Ruhe telefonieren und wird ständig von seinem Kind/den Kindern unterbrochen. Oder: dieser Machtkampf schon am frühen Morgen bis das Kind endlich aufgestanden, gewaschen und angezogen ist. Solche Situationen kosten Kraft und zermürben auf Dauer. Wie man die Konfliktschleife durchbrechen kann und wie das Kind lernt, zu kooperieren – das wollen wir an dem Abend rausfinden. Barbara Schmaus ist selbst Mutter dreier schon erwachsener Kinder, die ihre größten Lehrmeister waren. Mittwoch, 8. Mai 2019, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 15 € – Alleinerziehende erhalten 25% Ermäßigung E511.191

Entspannter durch den Tag mit einem AD(H)S-Kind Neu!

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin Das Hemd hängt aus der Hose, die Haare sind zerzaust, die Hefte verschmiert, das Zimmer ist zugemüllt und auf der Mathearbeit hat Kirschsaft Flecken hinterlassen. Ja genau so ist es, werden Sie mir jetzt zustimmen – leider. Wären Sie nicht auch erleichtert, wenn Sie nicht alles hundertmal sagen und erklären müssten. Sie keine Predigten mehr halten müssten, warum Hausaufgaben und Lernen so wichtig sind. Dass nicht jede Anforderung oder Aufforderung gleich Kampf bedeutet. Donnerstag, 9. Mai 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung) E513.191

Pubertät = Eltern am Rande des Wahnsinns! Neu!

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin Die Pubertät ist für Jugendliche eine schwierige Zeit. Der Körper verändert sich, die Gefühle fahren Achterbahn und die Welt scheint sich gegen einen verschworen zu haben. Ganz zu schweigen davon, dass kein Mensch versteht, was in einem vorgeht. Welche Entwicklungsaufgaben stehen Jugendlichen und Eltern bevor? • Gehirnentwicklung: wenig Vernunft – viel Gefühl • Stolpersteine bei ADHS-Jugendlichen • Förderliche Erziehungs­haltungen • Reflexion des eigenen Erziehungsverhaltens. In diesem Kurs erhalten Sie Tipps und Tricks, die ­Ihnen helfen, dass der Alltag mir Ihrem Kind stressfreier wird! Samstag, 6. April 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 18 € (ohne Ermäßigung)

E512.191

Oh Schreck, die Hausaufgaben

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin Hausaufgaben sind bei fast allen Familien ein großes Thema. Wie lange Kinder im Schnitt daran sitzen, wie sich die Schule auf die Eltern-Kind-Beziehung auswirkt und inwieweit Hobbys und Freunde hinten anstehen müssen. Ich möchte mit Ihnen im gemeinsamen Austausch verschiedene Strategien erarbeiten, damit sich nicht der ganze Familienalltag um die Hausaufgaben und die Schule dreht. Donnerstag, 23. Mai 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung)

E520.191

Muss ich denn immer erst lauter werden und brüllen, bis du hörst?

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin Bitte das Zimmer aufräumen, die Hausaufgaben anfangen, nicht zu lange am Computer spielen. Kennen Sie das, wenn Ihr Kind nach fünfmaligen Bitten immer noch nicht reagiert? Aber warum hört es denn nicht auf unsere Bitte? Will es uns ärgern? Im Kurs geht es um ganz normale Erziehungsalltage, an dem Eltern immer wieder die Geduld verlieren. Sie erhalten Tipps, der Kurs macht Ihnen Mut und zeigt mit Humor neue Wege für typische Alltagssituationen auf. Donnerstag, 27. Juni 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 15 € (ohne Ermäßigung)

  Für kleine Wissenschaftler:   Spannende Experimente für Kinder

Komm mach mi(n)t! Leitung: Christiane Manthey Während eure Eltern ihre Einkäufe erledigen, werden wir zu Forschern und erleben zusammen spannende Experimente. Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: je Kurs 15,50 € inkl. Material (ohne Ermäßigung)

Thema: Kriminalistik

Neu!

Du liest gerne Detektivgeschichten und würdest am liebsten einmal selber Detektiv sein? Wie bei der Spurensicherung der Polizei werden wir mit tollen Experimenten einem Täter auf die Spur kommen. Dabei sichern wir Fingerabdrücke und weisen Fälschungen und Blutspuren nach. Entschlüssel eine Geheimbotschaft und erfinde Deine eigene Geheimschrift. E020.191 Vormittagskurs für Kinder von 6 bis 8 Jahren Samstag, 13. April 2019, 10:00 bis 12:00 Uhr E021.191 Nachmittagskurs für Kinder von 8 bis 10 Jahren Samstag, 13. April 2019, 14:00 bis 16:00 Uhr

Thema: Strom und Elektrizität Wir experimentieren mit Kabeln, Batterien und Lämpchen. Wie wäre es mit einer Partyleuchte und dem Spiel »Heißer Draht«? Erfahre spielerisch alles über verschiedene Schalter und Stromkreise. Am Ende kannst du noch deinen »Stromführerschein« machen. An alle Mädchen: Macht mit und zeigt den Jungs mal, wie gut ihr mit Strom umgehen könnt. E022.191 Vormittagskurs für Kinder von 6 bis 8 Jahren Samstag, 4. Mai 2019, 10:00 bis 12:00 Uhr E023.191 Nachmittagskurs für Kinder von 8 bis 10 Jahren Samstag, 4. Mai 2019, 14:00 bis 16:00 Uhr 17

07_24_Gesellschaft.indd 17

28.01.2019 15:15:23


Bitte geben Sie bei der Anmeldung zu Eltern-Kind-Kursen auch Ihr Kind mit Namen und Geburtsdatum an.

C920.191

AbenteuerKinderWelt

Geburtsmonate 11/2017 bis 3/2018 Leitung: Miriam Russ, Zertifikat AbenteuerKinderWelt In unseren Gruppenstunden werden wir gemeinsam singen, tanzen und musizieren. Wir werden basteln und malen, uns im Raum bewegen, mit Instrumenten musizieren, Musikstücke hören, Stille erfahren, mit Sprache spielen, riechen und schmecken, tasten, fühlen und begreifen. Das Kind steht im Mittelpunkt der Arbeit nach dem Abenteuer­ KinderWelt-Konzept. Da bei allen Kursen die dazugehörigen Elternhefte mit inbegriffen sind, können Sie die gemeinsamen Erlebnisse auch zu Hause weiter führen und vertiefen. 12 Vormittage, 28. März bis 18. Juli 2019 Donnerstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 99,20 € inkl. Elternheft und Materialkosten (ohne Ermäßigung)

  Fortbildung für Lehrende E530.191

  AbenteuerKinderWelt AbenteuerKinderWelt ist ein speziell entwickeltes Konzept, das weit über die sonst angebotene Teilförderung von Kleinkindern hinausgeht. Zusammen mit den Kindern mit allen Sinnen die Welt entdecken, das ist die Idee von AbenteuerKinderWelt. Alters­gerecht und spielerisch werden gezielt alle Sinne und Kompetenzen angesprochen und gefördert. Die Kurse werden einmalig für alle Teilnehmer aus dem Landkreis Ostallgäu von der Familienbildung und aus dem Landkreis Mindelheim vom Kreisjugendamt Unterallgäu in Höhe von 50 Euro bezuschusst. Für weitere Informationen zu den Kursinhalten und Zuschuss­ anträgen wenden Sie sich bitte direkt an die Kursleiterin (E-Mail info@minientdecker.de oder Telefon 0 81 91 / 4 01 08 14). Bitte geben Sie bei der Anmeldung den Namen und das Geburtsdatum des Kindes mit an.

C922.191

AbenteuerKinderWelt

Geburtsmonate 12/2016 bis 6/2017 Leitung: Miriam Russ, Zertifikat AbenteuerKinderWelt 15 Vormittage, 13. März bis 24. Juli 2019 Mittwoch, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 121,50 € inkl. Elternheft und Materialkosten (ohne Ermäßigung)

C921.191

AbenteuerKinderWelt

Geburtsmonate 7/2017 bis 12/2017 Leitung: Miriam Russ, Zertifikat AbenteuerKinderWelt 12 Vormittage, 26. März bis 9. Juli 2019 Dienstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 99,20 € inkl. Elternheft und Materialkosten (ohne Ermäßigung)

EXTRA für Kursleiter

G1-Baustein »Lehren lernen – Lernen lehren« Leitung: Dipl.-Päd. (Univ.) Sabine Kil Inhalte: • Erfahren Sie mehr über das Lehren und Lernen von und mit Erwachsenen • Lernen Sie Ihre Volkshochschule als Institution kennen und machen Sie sich vertraut mit Kursplanung, Kursorganisation und Kurseinstieg. Ihre Entwicklungsschritte können Sie anhand eines persönlichen Kompetenzprofils dokumentieren und am Ende der Reihe der Grundlagenseminare auswerten. Legen Sie mit diesem Seminar einen weiteren Grundstein für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung als Kursleiter/in. Anmeldung, Information und Organisation bei Melanie Hector, Telefon 0 89 / 5 10 80 16, Fax 0 89 / 5 02 38 12 oder Mail: melanie. hector@vhs-bayern.de Bitte melden Sie sich bis 10 Tage vor dem Seminar an. Anmeldebestätigung und Anreisehinweis bekommen Sie rechtzeitig vom bvv. Auf dem Seminar erhalten die TeilnehmerInnen Unterlagen für Ihre Kursleitertätigkeit. Samstag, 23. März 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 20 €

E531.191

Digitale Medien?!?... auch im Unterricht!?!

Neu!

Leitung: Dr. Stephanie Krebs Wir sind von digitalen Medien im Alltag umgeben, doch im Unterricht finden sie kaum Verwendung! Allzu viel Scheu vor den Medien ist unnötig, denn viele sind kinderleicht... Sie verein­ fachen oftmals dem Lehrenden den Unterrichtsalltag und endlich dürfen die Lernenden sie »offiziell« im Unterricht benutzen. Der Einsatz von Smartphones, Tablets und Co. bietet nicht nur unzählige Möglichkeiten, die einzelnen Fertigkeiten zu trainieren, sondern auch mit Spaß, Spiel und Spannung neuere didaktische Erkenntnisse in den Fremdsprachenunterricht zu inte­grieren. Kommen Sie auf eine spannende Reise in die Welt der digitalen Medien! Freitag, 10. Mai 2019, 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: Kostenfrei für VHS-Kursleiter

18

07_24_Gesellschaft.indd 18

28.01.2019 15:15:23


Philosophische Gespräche

  Psychologie und Gedächtnistraining E530.191

Ermutigung!

E009.182

...und Menschen blühen auf Leitung: Beate Lauff, zert. Individualpsychologische Beraterin (API) Gönnen Sie sich ein Fitnessprogramm für Seele, Geist und soziales Miteinander! Die Folge ist mehr Lebensqualität und ein zufriedenerer und gelassenerer Umgang mit sich selbst und Ihren Mitmenschen. Das zertifizierte Sechs-Stufen-Modell basiert auf der Indivi­ dualpsychologie von Dr. Alfred Adler. Die Ermutigungsidee bietet I­hnen neue Impulse, die Sie direkt in die Praxis umsetzen können. 5 Abende, 12. März bis 9. April 2019 Dienstag, wöchentlich, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 60 €

E509.191

Die anderen Gründe von Chaos und Unordnung…

Neu!

Leitung: Siglinde Eschenbach, NLP-Master, Reiki, zertifiziert im Systemischen Aufstellen DGfS Vielleicht überfällt Sie ja zweimal im Jahr eine Aufräumwut. Danach ist alles tiptop und an Ort und Stelle – doch schon nach kürzester Zeit sieht es wieder aus wie zuvor. Oder/Und es häuft sich sowieso und ständig in Ihren Schubladen, Schränken, Zimmern, in Keller, Dachboden, Garage und Haus der Besitz derart, dass alles buchstäblich überquillt. Erfahren Sie im Vortrag, welche drei unbewussten Gründe hinter Chaos und Unordnung stecken können und welche Möglichkeiten Sie haben, auf Dauer Ordnung zu schaffen. Bitte Schreibzeug mitbringen. Mittwoch, 15. Mai 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,45 € (ohne Ermäßigung)

E535.191

Aktiv werden – der Aufschieberitis entgegenwirken

Philosophisches über Arbeit und Geld  Neu!

Philosophische Nachmittage – Teil 5 Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny Arbeit nur zwecks Verdienen des Lebensunterhalts? Arbeit als Fluch oder Segen? Arbeitslosigkeit als Fluch oder Segen? Merkmale guter und schlechter Arbeit. Wird Geld primär durch Arbeit verdient? Merkwürdige Merkmale unseres Ökonomiesystems. Haupt-Quellen: Marianne Gronemeyer: Wer arbeitet, sündigt… Michael Köhlmeier / Konrad Paul Liessmann: Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam? Mythologisch-philosophische Verführungen (Darin das Kapitel »Arbeit“). Ulrike Herrmann: Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung. Die Krise der heutigen Ökonomie und was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können. Sonntag, 17. Februar 2019, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 €

E010.182

Angriffe auf die Freiheit

Neu!

Philosophische Nachmittage – Teil 6 Leitung: Dr. phil. Werner Wiborny Neoliberalismus – ein Garant für persönliche Freiheit? Gefährden Terroristen unsere Freiheit? Wir liefern bewusst oder unbewusst immer mehr Daten über unser Leben. Diese Daten werden ausgewertet – kommerziell, aber auch zwecks (vermeintlicher?) Schaffung von mehr Sicherheit. • Chancen und Risiken ausufernder Datenbeschaffung • Fernsehen – Unterhaltung und Information oder Ruhigstellung und Manipulation? • Abschaffung von Rundfunkgebühren? • Filterblasen • Einfluss der Werbung • Ist heutige Demokratie (noch) Herrschaft des Volkes? Haupt-Quellen: Ilija Trojanow/Juli Zeh: Angriff auf die Freiheit; Rainer Patzlaff: Der gefrorene Blick; Colin Crouch: Postdemokratie Sonntag, 17. März 2019, 15:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 5 €

Neu!

Leitung: Maren Agricola, Psychoonkologische Begleiterin, Heilpraktikerin, Psych. Beraterin Du bist unzufrieden in deinem Leben? Dein Job macht dir keinen Spaß mehr? Du schaffst es nicht, ein wichtiges Projekt in Gang zu bringen? Du bremst dich immer selbst aus, trittst auf der Stelle? Du hast das Gefühl, dass du schon lange etwas ­ändern möchtest, weißt aber nicht, wie du es anpacken sollst? Ich möchte dir an dem Infoabend aufzeigen, welche Möglichkeiten es gibt, den Fuß von der Bremse zu bekommen, um aktiv etwas am eigenen Leben ändern zu können. Jeder Mensch ist ein Individuum und jeder Mensch hat seinen eigenen Takt, den es für sich selbst herauszufinden gilt, um danach leben zu können. Oft sind nur kleine Interventionen nötig, um eine große Ver­ änderung zu erreichen. So wirst du ein auf dich zugeschnittenes erfülltes Leben führen können und jeden Tag sagen können: »Das bin ICH, dazu stehe ICH, das ist MEIN Leben, in dem ich MEINE Entscheidungen treffe.« Manchmal legt etwas scheinbar »Unspektakuläres« wie z. B. dieser Abendvortrag, den Grundstein für den neuen Weg. Mittwoch, 3. Juli 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 12 € 19

07_24_Gesellschaft.indd 19

28.01.2019 15:15:24




  Typ und Stil



Konditorei Café am Rathaus

Buchloe, Rathausplatz 6 Telefon 0 82 41 / 60 00 www.konditorei-hoerberg.de

Unsere Konditorei bietet Ihnen eine große Auswahl an • Kuchen • Torten • Gebäck • Pralinen • Eis • Baumkuchen • Schokoladentafeln aus eigener Herstellung Jeden Freitag von 14 bis 17 Uhr Torten- und Kuchenbüfett.

Lassen Sie sich in unserem Café bei Frühstück, kleinem Mittagstisch, leckeren Kuchen und Torten in gemütlicher Atmosphäre verwöhnen.

l E203.191

elegant, frech, stylisch Leitung: Ayhan Hardaldali, Maskenbildner, Hairstylist, Image­ berater, Business Coach IHK Mit langen Haaren kann man variable Frisuren stylen, ob elegant, frech oder verführerisch. Ein erfahrener Hairstylist zeigt Ihnen, was mit ein paar Haarklammern alles möglich ist. Sie bekommen viele Tipps und Tricks, wie Sie aus Ihren langen Haaren »mehr« machen können. Bitte mitbringen: Klammern, Haarschmuck, Haargummi, ­Accessoires, Stielkamm, Bürste. Materialkosten von 3 € werden direkt beim Kursleiter bezahlt. Dienstag, 25. Juni 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 59 € zzgl. 3 € Material (ohne Ermäßigung)

E202.191

Lehmann Putz

Putzerbetrieb     Innen- & Außenputz     Vollwärmeschutz P Innen- & Außenputz Lehmann       Maurer- &Fritz Renovierungsarbeiten P Vollwärmeschutz Schiller Str. 1d P MaurerSchillerstraße 1d, 86807 Buchloe & 86807 Buchloe Mobil 0175 2439402  Telefax 08241 9972444 Renovierungsarbeiten fritz_lehmann@gmx.de  www.lehmann-putz.de

Mobil 0175 2439402 P Telefax 08241 9972444 fritz_lehmann@gmx.de P www.lehmann-putz.de

Hochsteckfrisuren

Vorher – Nachher

Ein neuer Typ Leitung: Ayhan Hardaldali, Maskenbildner, Hairstylist, Image­ berater, Business Coach IHK Die optimale Frisur und das richtige Make-up sollten immer auf den Charakter und Typ der einzelnen Person zugeschnitten sein. Die falsche Frisur, Haarfarbe, Brille oder das falsche Make-up lassen Ihr Äußeres in ungünstigem Licht erscheinen. In diesem Seminar zeigt ein erfahrener Image- und Maskenbildner, wie Sie Ihre natürliche Schönheit unterstreichen können. Bitte mitbringen: Fotoapparat und Schreibzeug. Materialkosten von 6 € werden direkt beim Kursleiter bezahlt. Dienstag, 25. Juni 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 59 € zzgl. 6 € Material (ohne Ermäßigung) Kleingruppe mit 4 bis 5 Personen

81G028.191 x 40

Selbstgemachte Kosmetik auf natürlicher Basis Neu!

Leitung: Elke Reßle, Phytotherapeutin Naturkosmetik... und deine Haut kann endlich wieder aufatmen. Wir stellen eine Creme und einen Lippenpflegestift aus völlig natürlichen Zutaten her. Probier es aus und lass dich begeistern! Dienstag, 14. Mai 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 23 € inkl. Materialkosten 8 €

More than just Meat A. Mok se l GmbH Rudolf-Die se l-Straß e 10 86807 B uchloe www.vionf oodgroup.com

20 VHS_Buchloe.indd 1 07_24_Gesellschaft.indd 20

1 24.07.2018 17:55:01 28.01.2019 15:15:24


Für Naturliebhaber E307.191

»Pack die Sense aus!«

– Mähen für den Hausgebrauch – In Kooperation mit dem Sensenverein Deutschland e.V Leitung: Thomas Isermann Das ist der richtige Kurs für jene, die sich entschlossen haben, zukünftig öfter »zur Sense zu greifen« und das von Grund auf erlernen möchten. Dieser vierstündige Kurs vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann und bringt darüber hinaus erweiterte Kenntnisse und Übungen im Mähen sowie die Grundbegriffe des Sensendengelns mit dem Schlagdengelapparat. • Materialkunde und sicherer Umgang mit der Sense • richtiges Einstellen der Sense • korrekte Mähtechnik für ermüdungs­ freies Mähen • Wetzen (Schärfen) der Sense • Beurteilung der Schneide • Verhalten in schwierigen Mähsituationen (Mähen von Hanglagen, Mähen um Hindernisse) • Vorstellung und Ausprobieren verschiedener Sensentypen • Tipps zum Rechen und Abtransportieren des Mähgutes • Verwendungsmöglichkeiten des Mähgutes • optional: traditionelles Reutern (Heinzen, Schwedenreuter, Heumandl…) Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, festes Schutzwerk, gegebenenfalls Sonnenschutz. Eigene Sensen können zur Begutachtung mitgebracht werden. Der Mähkurs findet bei (fast) jedem Wetter statt. Sollte das Wetter jedoch extrem schlecht sein, wird der Kurs auf den Pfingstmontag verschoben. Montag, 29. April 2019, 9:00 bis 13:00 Uhr Ort: Wiese am Ende des Ettringener Weges in Buchloe, Ettringener Weg, Buchloe Gebühr: 75 € (ohne Ermäßigung)

20020-SS19

20030-SS19

E308.191

»Gute Schneide, halbe Arbeit!«

– Dengeln und Reparieren von Sensen – In Kooperation mit dem Sensenverein Deutschland e.V. Leitung: Thomas Isermann Dieser vierstündige Kurs, der üblicherweise im Anschluss an den Kurs »Mähen für den Hausgebrauch« stattfindet, vermittelt verschiedene Dengel-Techniken, die Möglichkeiten, eine beschädigte Schneide zu reparieren, und gibt nebenbei viele wertvolle Tipps rund um das Mähen mit der Sense. Als halbtägiger Kurs werden nachfolgende Inhalte vermittelt (als Kombi mit Mähkurs wird noch auf Reutermethoden und andere Verwendungsmöglichkeiten des Mähgutes eingegangen): • Be­urteilung der Schneide (DRS) • anspruchsvolle Dengel-Methoden für Fortgeschrittene (DRS) • Reparieren von Schneiden (DRS) • optional: traditionelles Reutern (Heinzen, Schwedenreuter, Heumandl…) (DRS) Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, festes Schutzwerk, gegebenenfalls Sonnenschutz. Eigene Sensen können zur Begutachtung mitgebracht werden. Ein Gehörschutz ist empfehlenswert! Montag, 29. April 2019, 14:00 bis 18:00 Uhr Ort: Wiese am Ende des Ettringener Weges in Buchloe, Ettringener Weg, Buchloe Gebühr: 75 € (ohne Ermäßigung)

Obstbäume schneiden

– vhs Türkheim – Leitung: Manfred Früh, Gartenbautechniker Wir lernen die verschiedenen Schnittmaßnahmen an Obstbäumen kennen und werden diese an ausgewählten Bäumen üben: Wie erziehen wir einen jungen Obstbaum, wie erhalten wir die Fruchtbarkeit an tragenden Bäumen, wie verjüngen wir einen längere Zeit nicht gepflegten Baum? Wie können wir den Baum »lesen«, wo setzen wir Schnitte an und wie wird der Baum da­ rauf reagieren? Und welches Werkzeug benötigen wir? Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 16. März 2019, 10:00 bis 12:00 Uhr Ort: Kinderhaus, Bartholomäus-Welser-Straße 21, 86854 Amberg Gebühr: 10 €

Vater-und-SohnWaldabenteuer

Veranstaltung speziell für Väter mit ihren Söhnen und Söhne mit ihren Vätern – vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Wie war das noch? Als Kind war ich oft im Wald. Der Wald war unser Abenteuerspielplatz. Dort konnten wir Jungs unsere Räuber­lager bauen, auf hohe Bäume klettern, Bäche aufstauen und Stöcke zurechtschnitzen. Da wurden Banden gegründet und Spiele erfunden, wir waren Indianer, Räuber und Gendarmen und es galt der Ehrenkodex des Waldes. Heute kennen das viele Jungs vielleicht nur aus Filmen oder ­Büchern, vor allem, wenn sie in der Stadt wohnen und die Freizeit sich auf einem Display abspielt. Aber der Wald ist noch da und hier sogar fast vor der Haustüre! Also ihr Väter, schnappt eure Söhne und ab in den Forst! Eure Kindheit lebt! Findet natürlich bei jedem Wetter statt (außer Sturm, Hagel, Gewitter!), geeignete wetterfeste, strapazierfähige Kleidung und festes Schuhwerk sind darum unbedingt erforderlich. Kleidung, die schmutzig werden darf, ist von Vorteil. Wegstrecke: ca. 6 km, nicht barrierefrei Dauer: ca. 3 bis 3,5 Stunden Ihr könnt gerne essenzielle Ausrüstungsgegenstände wie Taschenmesser, Schnur, Gummistiefel, Proviant usw. mitbringen. Wenn nicht, ist es auch nicht schlimm. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 1. Juni 2019, 9:30 bis 12:30 Uhr Ort: Römerschanze – bis zum Sportplatz – auf der linken Seite – in der Jurte, Römerstraße, 86842 Türkheim Gebühr: Väter 12 €, Söhne 4 € zzgl. 2 € Materialkosten pro Person 21

07_24_Gesellschaft.indd 21

28.01.2019 15:15:25


E013.191

  Auf den Hund gekommen E018.191

Dogs-(SocialWalks) mit Übungseinheiten

Neu!

Leitung: Maren Agricola, Hundetrainerin nach §11 TierSchG Was gibt es Tolleres als gemeinsam mit seinem Vierbeiner in der Gruppe mit Gleichgesinnten spazieren zu gehen, dabei noch etwas zu lernen und den Hund auszulasten, so dass er glücklich und müde wieder nach Hause kommt? »SocialWalks« sind Trainingsspaziergänge in der Gruppe. Allein die Anwesenheit von mehreren Hunden ist für manche Hunde schon eine Herausforderung. Sie lernen bei den »SocialWalks« sich adäquat zu verhalten und sich zu entspannen. Während des »SocialWalks« werden wir immer wieder kleine Übungseinheiten unterschiedlichster Art einbauen, so wird der Hund nicht nur körperlich, sondern auch geistig gefordert und die Bindung zwischen Hund und Halter stärkt sich. Jeder Spaziergang bringt euch ein Stück weiter. Ihr lernt euren Hund immer besser kennen, lernt seine Körpersprache zu lesen und darauf einzugehen. »SocialWalks« sind geeignet für Jedermann/Jederfrau und Jederhund. Überzeugt euch selbst, wieviel Spaß das macht. Die Hunde bleiben während des »SocialWalks« an der Leine. Zudem wird darauf geachtet, ausreichend Abstand zu den ­anderen Teams zu halten, um Konflikte zu vermeiden. Bitte nehmt aufeinander Rücksicht. Bitte mitbringen: Halsband, Geschirr, Leinen, Leckerchen oder Spielzeug 5 Vormittage, 30. März bis 11. Mai 2019 Samstag, 11:00 bis 13:00 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Schützenheim, Schießstätte, Schießstatt­ str. 21, Buchloe Gebühr: 36 € E017.191

Mantrailen – Herausforderung für die Hundenase Neu!

Leitung: Maren Agricola, Hundetrainerin nach §11 TierSchG Der Hund hat 220 Millionen Riechzellen, das ist das 44-fache, was der menschlichen Nase möglich ist. Die größte Freude bereitest du deinem Hund, wenn er diesen Sinn artgerecht nutzen kann. Und genau hierfür eignet sich »Mantrailen« hervorragend. Dieser Infoabend soll dazu dienen, die Grundlagen des Man­ trailen zu vermitteln. »Mantrailen« ist die Suche nach dem Individualgeruch einer bestimmten Person. Diesen Geruch bekommt der Hund präsentiert und sucht im Anschluss entweder im Ort oder in der freien Natur nach der Person. »Mantrailen« ist geeignet für große und kleine Hunde, Hunde mit hellem oder dunklen Fell, vom Teenager bis zum Senior, kurz gesagt für ALLE Hunde. Da beim »Mantrailen« die Hunde angeleint geführt werden, eignet es sich auch für Hunde, die jagdlich ambitioniert sind oder wo der Rückruf noch nicht hundertprozentig sitzt – ihr habt euren Hund ständig unter Kontrolle. Montag, 8. Juli 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 12 €

Die Körpersprache des Hundes besser verstehen

Leitung: Dr. rer. nat. Daniela Grote Wir dürfen nie vergessen, dass wir Menschen nur einen Bruchteil der Körpersprache des Hundes wahrnehmen, da es nicht unsere »Muttersprache« ist. Wenn wir aber die Hunde besser lesen könnten, könnten wir die Emotionen unseres Tieres besser wahrnehmen – sprich wir können den Hund besser ver­ stehen und schneller angemessen reagieren und handeln. Beispielsweise können auch Kinder besser auf den Umgang mit Hunden vorbereitet und Missverständnisse zwischen Kind und Hund könnten von vornherein vermieden werden. Fühlt sich ein Mensch unwohl/unsicher in der Begegnung mit einem Hund, ist es wichtig zu wissen, wie man sich verhalten sollte, um aus der Situation in Ruhe wieder rauszukommen. Donnerstag, 27. Juni 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 12,60 € E014.191

Hundekontakt ohne Probleme  Neu!

Leitung: Dr. rer. nat. Daniela Grote Mein Hund ist generell verträglich, aber woher weiß ich, wann ich einen Hundekontakt guten Gewissens zulassen kann und wann nicht? Was macht Hundekontakt schwierig? Welche Probleme treten häufig auf und wie gehe ich damit um? Auf welche drei Faktoren muss ich auf jeden Fall bei einer Hundebegegnung achten? Donnerstag, 18. Juli 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 12,60 € E011.191

Grundlagen der Hundeernährung

Was braucht mein Hund wirklich? Leitung: Christine Troglauer-Göbel, Tierheilpraktikerin, Ernährungsberaterin Hunde, TCM In diesem Vortrag erfahren Sie die Vor- und Nachteile von Trockenfutter, Dosen-/Nassfutter und der Methode »Barf«. Warum ist Dose nicht gleich Dose und woher kommen die großen Preisunterschiede? Was ist im Futter drin bzw. was ist drin und steht nicht drauf? Als Ernährungsberaterin und Tierheilpraktikerin werde ich täglich mit den Folgen falscher Ernährung konfrontiert. Deshalb möchte ich Ihnen einige Gedanken zum Thema Hundeernährung näherbringen, sodass Sie für sich und Ihren Liebling das bestmögliche Futter finden. Montag, 1. Juli 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 12,60 €

22

07_24_Gesellschaft.indd 22

28.01.2019 15:15:25


E012.191

Barfen – (K)ein Buch mit 7 Siegeln

E614.191

Leitung: Christine Troglauer-Göbel, Tierheilpraktikerin, Ernährungsberaterin Hunde, TCM Sie möchten Ihren Hund gesund und vollwertig ernähren? Sie wollen wissen, was in den Napf kommt und woher? Sie möchten auf spezielle Bedürfnisse Ihres Hundes (Wachstum, Alter, Krankheit) eingehen? An diesem Abend erfahren Sie, warum es ganz einfach und vor allem sinnvoll ist, Ihren Hund zu barfen. Im Anschluss an diesen Vortrag »kochen« wir, d. h. ich zeige ­Ihnen, wie Sie ganz einfach ein vollwertiges und gesundes ­Menü für Ihren Hund zubereiten können. Gerne können Sie etwas von dem Futter für Ihren Hund zum Probieren mit nach Hause nehmen. Montag, 8. Juli 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 12,60 €

»Was nützt mir eine Einhand-Rute oder ein Pendel?«

Leitung: Sabine Kohler, Gesundheitspädagogin (SKA) Bei diesem Informationsabend erfahren Sie die unendlich vielen Einsatzmöglichkeiten für eine Einhand-Rute oder ein Pendel. Es sind Werkzeuge, die Sie im täglichen Leben unterstützend einsetzen können und jeder, der Interesse hat, ist in der Lage sie zu nutzen. Alles dreht sich um Energie und Schwingung und ist keine Zauberei. Die Arbeit mit der Rute ist für die Naturheilpraxis (Mensch und Tier) ebenso geeignet wie zur Gesundheitsvorsorge zu Hause. Angefangen vom Austesten von Verträglichkeiten bis hin zu Störfeldern im Haus ist alles möglich. Dienstag, 2. April 2019, 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 7 €

  Arbeitskreise E001.191

Modellbahnfreunde Buchloe

Leitung: Modellbahnfreunde AK der vhs Buchloe e.V. Planen, Bauen, Konstruieren und Modellieren von Modell­ bahnen. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen und kann auch an einzelnen Terminen teilnehmen. In den Ferien und an Feiertagen finden keine Treffen des Arbeitskreises statt! 16 Abende, 11. März bis 22. Juli 2019 Montag, 18:00 bis 22:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Keller Versicherungspauschale: 0,50 Euro pro teilgenommener Termin G403.191

Fibromyalgie

In Kooperation mit der Rheuma-Liga, AG Bad Wörishofen Leitung: Julia Obermaier, Physiotherapeutin Für Fibromyalgie-Patienten bieten wir ein Funktionstraining an, das speziell auf die Probleme dieser Erkrankung ausgerichtet ist: Dehnübungen, leichtes Ausdauertraining und Entspannung. Benötigt wird eine ärztliche Verordnung nach Funktionstrainingsverordnung mit Genehmigung der Krankenkasse. Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. 28 Abende, 8. März bis 13. September 2019 Freitag, wöchentlich, 17:15 bis 18:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock

  Metaphysische Lebenshilfen E606.191

Frühjahrsputz für die Seele

Neu!

E615.191

Rutenkurs für Anfänger I

– Am Abend – Leitung: Sabine Kohler, Gesundheitspädagogin (SKA) Lernen Sie den Umgang mit einer Einhand-Rute (Universalrute, Tensor) und deren Einsatzmöglichkeiten kennen, z. B. Verträglichkeit von Lebensmitteln, Austesten homöopathischer Mittel und vieles mehr. Die Arbeit mit der Rute ist für die Naturheil­ praxis (Mensch und Tier) ebenso geeignet, wie zur Gesundheitsvorsorge zuhause. Bitte mitbringen: Schreibmaterial, Hausschuhe oder Socken und wer möchte Kosmetika, Nahrungsmittel etc., die auf Verträglichkeit getestet werden können Ruten können im Kurs ausgeliehen und erworben werden. Weitere Termine finden Sie auf der Homepage der vhs Buchloe. Donnerstag, 14. März 2019, 18:00 bis 20:30 Uhr Ort: Seminarraum »Seelenkörper«, Webereistr. 25, 86842 Türkheim Gebühr: 55 € (ohne Ermäßigung)

E610.191

Übergewicht – aus völlig anderer Sicht

Leitung: Siglinde Eschenbach, NLP-Master, Reiki, zertifiziert im Systemischen Aufstellen DGfS Vielleicht haben Sie ja schon viel Kraft und Begeisterung in Diäten und Sportpläne investiert. Mit mehr oder weniger Erfolg. Schlussendlich zeigt die Waage immer noch zu viel an. Dass dies auch ganz andere Gründe haben kann als ein falsches Essverhalten oder zu wenig Bewegung, erfahren Sie im Vortrag. Lassen Sie sich auf eine völlig andere Betrachtungsweise Ihres Übergewichts ein und erfahren Sie von einer vielleicht für Sie hilfreichen Möglichkeit der Gewichtsreduktion. Mittwoch, 8. Mai 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,45 € (ohne Ermäßigung)

Leitung: Siglinde Eschenbach, NLP-Master, Reiki, zertifiziert im Systemischen Aufstellen DGfS Wie wichtig es für einen kraftvoll und freudig gelebten Alltag ist, tägliche Seelenpflege zu betreiben, erfahren Sie im Vortrag. Überhören wir nämlich unsere Seele, meldet sich unser Körper – mit Beschwerden. Er »beschwert« sich. Mittels zahlreicher wertvoller Impulse bekommen Sie vielfältigste Möglichkeiten an die Hand, wie Sie fortan optimale Seelenpflege betreiben und sich dadurch glücklicher, gesünder und leistungsfähiger fühlen. Freitag, 29. März 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,45 € (ohne Ermäßigung) 23

07_24_Gesellschaft.indd 23

28.01.2019 15:15:27


Abbildungsnachweis: Riverdale (2), Nordal (1), Rice (1), Krasilnikoff (1), Cape T imes (1)

Bahnhofstraße 23 • 86807 Buchloe

Öffnungszeiten:

Eisenwaren Werkzeuge Alte Rathausstr. 4 Bahnhofstr. 18 Schlüsseldienst Telefon 08241 4601 Tel. 08241 6419

Glas Porzellan Geschenke

www.greif-ek.de www.greif-ek.de

Bahnhofstr. 18 Telefon 08241 6419

Alte Rathausstr. 4 Telefon 08241 4601

Mo., Di., Mi. 9 – 12 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung Do., Fr. 9 – 12 und 14 – 18 Uhr, Sa. 9 – 12.30 Uhr

www.greif-ek.de

Tel +49 (0) 8241 50 79 26 - 8 • Fax +49 (0) 8241 50 79 26 - 9 info@roseandlily.de • www.roseandlily.de

AGRAR- & GEWERBEBAU IHR ZUVERLÄSSIGER PARTNER VOR ORT Frühstück · Kleine Speisen · hausgemachte Kuchen · Cocktails Bahnhofstraße 37 · 86807 Buchloe · Telefon 0 82 41 / 4 09 37 44 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9 bis 24 Uhr, Freitag und Samstag 9 bis 1 Uhr, Sonntag 9 bis 18 Uhr

IHRE NR. 1 FÜR ELEKTROTECHNIK. SEIT 1912 … Rudolf Hörmann GmbH & Co. KG | www.hoermann-info.com

• • • • •

Elektrotechnik Empfangstechnik TV / HiFi & Multimedia Hausgeräte Installation & Service Elek tro-Tech nik seit 1912

Türkheim: T 08245 / 12 90 www.elektro-neumaier.de

Gute Noten ganz easy! rei Nachhilfe im Studienk Besser ist besser.

s.

Einfach mal

testen!

Studienkreis Buchloe Rotkreuzstraße 9 Tel. 0 82 41 / 9 11 91 54

studienkreis.de

Jetzt GRATIS runterladen: www.studienkreis.de/app

Rathausplatz 4 • 86807 Buchloe Tel. 0 82 41 - 46 38 • Fax 0 82 41 - 80 00 39 gasthof-eichel@gmx.de

www.gasthofeichel.de

24

07_24_Gesellschaft.indd 24

28.01.2019 15:15:27


Beruf Beruf, Karriere und EDV Beruf = Berufung oder doch nur ein Job? Mit der richtigen Qualifikation entscheiden Sie selbst, wo Ihr beruflicher Weg Sie hinführt.

vhs-business Kompetenz-Kurse der Volkshochschulen Buchloe und Kaufbeuren Als Partner für die berufliche Weiterbildung bieten wir Unternehmen und ihren Mitarbeitern ein qualifiziertes und ­praxisnahes Angebot an Seminaren an. Aus der Vielfalt der beruflichen Themen haben wir für Unternehmen spezielle Angebote ausgewählt: Diese Seminare aus den Kompetenzzentren Beruf entsprechen den qualitativ hochwertigen A ­ nforderungen, die an Business-Seminare heutzutage gestellt werden. Um die vhs-Kompetenz zu bündeln, bieten ­Ihnen die Volkshochschulen Kaufbeuren und Buchloe ein gemeinsames Angebot. Alle Seminare können als Firmenseminare oder auch für einzelne Mitarbeiter gebucht werden. Für Firmenschulungen bieten wir Ihnen gerne weitere maß­ geschneiderte Trainings an.

B110.191

Gehaltsverhandlungen

Leitung: Petra Fremerey Gehaltsverhandlungen sind für viele Menschen eine Heraus­ forderung. An diesem Abend sprechen wir über die »Kunst« des effektiven Verhandelns. • WIE gehe ich es an? • WAS sollte ich beachten? • WELCHE Tabus gibt es? Dieser Vortrag zeigt Ihnen auf, wie Sie durch gute Verhandlungen zu Ihrem Wunschgehalt beitragen können. Hierbei beleuchten wir verschiedene Aspekte, sodass Sie den Abend ermutigt und zielsicherer verlassen als Sie gekommen sind. Freitag, 29. März 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 9,45 € (ohne Ermäßigung) B101p

Die sieben Geheimnisse eines erfolgreichen Gedächtnisses

Leitung: Dr. (Universität Venedig) Sebastiana Musmeci Die Angst vor Vergesslichkeit ist häufig allgegenwärtig. Durch falsche Zugeständnisse vergessen wir unser angeborenes, fantastisches Gehirnpotenzial und fördern unbewusst sehr schädliche Vergesslichkeitsmuster. In diesem inspirierenden KurzSeminar erfahren Sie die sieben Geheimnisse eines lebenslang erfolgreichen Gedächtnisses, welche Angst in Selbstsicherheit umwandeln: Der scheinbare Mehraufwand entpuppt sich als meisterhafte Abkürzung! Eine fantastische Win-win-Strategie, die das eigene Leben – auch präventiv – nachhaltig bereichert, langfristige Erfolge sichert und auch andere inspirieren und moti­vieren kann. Anmeldung und Information bei der vhs Kaufbeuren, Telefon 0 83 41 / 99 96 90 oder www.vhs-kaufbeuren.de Samstag, 4. Mai 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 45 €

B411.191

Wie Sie souveräner mit ­nervigen Kollegentypen und Chefs umgehen

Neu!

Leitung: Dipl.-Ökonomin Mare Civadelic, Kommunikations­ trainerin und Coach Wo genau sind die Hebel der einzelnen Bürotypen? Was zeichnet den Machtmenschen aus? Wie spreche ich mit dem Typ Erbsenzähler? Wie bleibe ich leichter, ruhig und gelassen? Im ersten Schritt erstellen wir eine übersichtliche Checkliste. Jetzt wissen Sie genau, wie sich die Typen unterscheiden und können sie in ihren Besonderheiten besser »greifen«. Im zweiten Schritt schaffen Sie sich mehr Klarheit für Ihre eigene Position. Zu guter Letzt, im dritten Schritt, üben wir einfache und sehr wirkungsvolle Sprachtricks und Überzeugungsmuster. Nach diesem Kurs werden Sie Ihren Büroalltag viel gelassener erleben. So manch nerviger Bürotyp erscheint in einem a ­ nderen Licht. Endlich haben Sie den Raum, sich besser auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren. Samstag, 4. Mai 2019, 9:30 bis 16:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 45,50 € B100p

Wie tickt mein Gegenüber?

Die Biostruktur-Analyse Leitung: Andrea Kühme, Moderatorin, Kommunikationstrainerin Menschenkenntnis bzw. »wie tickt mein Gegenüber« ist die Fähig­keit, das Verhalten oder den Charakter von Menschen aufgrund eines ersten Eindrucks richtig einzuschätzen, zu erkennen und zu beurteilen, wie auch vorherzusagen, wie sie denken und wie sie handeln werden. Entscheidende Faktoren für diese Fähigkeit sind Lebenserfahrung, Intuition, Intelligenz und Weisheit. Diese Fähigkeit ist nicht angeboren, sondern man erwirbt sie durch den Umgang mit Menschen und durch Erfahrung mit vielen unterschiedlichen Menschen. Menschenkenntnis kann genutzt werden, um Menschen richtig zu beurteilen, sie zu motivieren, um anderen Menschen einen guten Rat zu geben, tiefere Beziehungen einzugehen usw. Im Verkauf spielt die Menschenkenntnis eine wich­tige Rolle. Die besten Verkäufer kennen die individuellen Bedürf­nisse ihrer Kunden. So entstehen zügige Kaufabschlüsse und die Kundenzufriedenheit steigt. Zur theoretischen Aneignung von Menschenkenntnis ist insbesondere die Biostruktur-Analyse geeignet. Anmeldung und Information bei der vhs Kaufbeuren, Telefon 0 83 41 / 99 96 90 oder www.vhs-kaufbeuren.de Dienstag, 9. April 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs Kaufbeuren, Spitaltor 5, 87600 Kaufbeuren Gebühr: 24 €

25

25_32_Beruf_EDV.indd 25

28.01.2019 09:53:56


Weiterbildung im Beruf B020.191

Nebenberuflich erfolgreich selbstständig

Leitung: Dr. Thomas Krapp In diesem Seminar wird allen Interessierten aufgezeigt, wie man erfolgreich nebenberuflich selbstständig wird. Anhand von praktischen Fällen wird dargestellt, wie die ersten Schritte in eine nebenberufliche Selbstständigkeit aussehen und wie sie sich im Laufe der Zeit zu einer hauptberuflichen Selbstständigkeit entwickelt. Seminarinhalte: Wege in die Selbstständigkeit • Gründe für Erfolg und Misserfolg • Attraktive Gründungsbereiche • An­ meldung der Tätigkeit • Unternehmensformen • Marketing • Buchhaltung • Finanzierungsarten • Umgang mit Banken etc. Samstag, 6. Juli 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 57,75 € B201.191

Grundkurs Schweißen

Leitung: Merkle Schweißtechnik GmbH An nur einem Tag lernen Sie kurz und prägnant die gängigsten Schweißverfahren kennen: MAG, WIG und Elektrodenschweißen. Mit etwa zwei Stunden Theorie und sechs Stunden praktischer Arbeit liegt der Schwerpunkt deutlich auf der Anwendung. Die Teilnehmerzahl ist bis maximal 6 Personen garantiert, sodass jeder Teilnehmer ausreichend Gelegenheit zum Schweißen bekommt. Ziel ist es, einfache verschweißte Teile aus Stahl herzustellen und Reparaturen ausführen zu können, ohne dass eine Schweißerprüfung dazu erforderlich ist. Auch nach dem Kurs steht Ihnen der Kursleiter für Fragen zur Verfügung. Der Kurs findet jeden Samstag statt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Terminwunsch an! Ort: Merkle Schweißtechnik GmbH, Anton-Böck-Str. 31, 81249 München-Freiham wahlweise ein Samstag zwischen 16. März und 20. Juli 2019, von 8:00 bis 16:00 Uhr (einzeln buchbar) Gebühr pro Termin: 399 € inkl. Schulungsmappe, Mittagessen, Getränke und Teilnahmezertifikat (ohne Ermäßigung) Es gelten die AGBs von Merkle Schweißtechnik. 10600-SS19

Der Klügere gibt nach – der Klügste findet eine Lösung

Konflikte lösen in Beruf und Alltag – vhs Türkheim – Leitung: Andrea Link, Coach, Mediatorin Geht es Ihnen auch so? Konflikte fordern Sie heraus und rauben Ihnen wertvolle Zeit und Energie sowie Ihre Nerven. Doch es geht auch anders. Konflikte können wahre Initialzündungen sein, die zu positiven Veränderungen für Sie persönlich und für Ihre Beziehungen führen. Stärken Sie Ihre Kompetenzen, kon­ struktiv, souverän und lösungsorientiert mit Konflikten umzugehen. Ihr Nutzen: • Entdecken Sie Ihre Kommunikationskiller • Verstehen Sie die Dynamik von Konflikten und lernen Sie dabei schon in der Anfangsphase eines Konflikts, deeskalierend eingreifen zu können • Finden Sie Möglichkeiten, wie Sie auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren können • Trainieren Sie Techniken, mit denen Sie gewinnbringend und kreativ verhandeln können • Lernen Sie mit unterschiedlichen Typen umzugehen und das Miteinander zu verbessern. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Dienstag, 14. und 21. Mai 2019, je 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 40 €

  Berufsorientierung B005.191

Mut zur beruflichen Veränderung

Leitung: Christine Hoch, Bildungsberaterin im Landratsamt Ostallgäu Wo stehen Sie? Wo wollen Sie hin? Und warum sind Sie noch nicht dort? Diese Veranstaltung ermutigt zu einer ehrlichen Standort­ analyse und bietet die Möglichkeit des Nachdenkens und des Austauschs mit Gleichgesinnten. Wir machen uns auf den Weg herauszufinden, ob Ihnen vielleicht nur der Mut fehlt loszulegen oder wo Sie sich eventuell noch selbst sabotieren. Mittwoch, 27. März 2019, 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Ohne Gebühr – Anmeldung erforderlich! B004.191

Die Bewerbung

Leitung: Christine Hoch, Bildungsberaterin im Landratsamt Ostallgäu Ist Ihr Bewerbungswissen auf dem aktuellen Stand? Fällt Ihre Bewerbung in Firmen positiv auf? Wenn Sie sicher sein wollen, dass Ihre Unterlagen gut ankommen, dann ist dieser Vortrag genau richtig für Sie! Sie erhalten Tipps und Anregungen rund um Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsfoto, Zeugnisse, Stellenanzeigen sowie E-Mail-Bewerbung. Mittwoch, 8. Mai 2019, 9:30 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Ohne Gebühr – Anmeldung erforderlich!

  Rhetorik und Kommunikation E532.191

Sei nicht nett, sei echt!

Leitung: Dipl.-Betriebswirtin Liane Faust, Coach, WirtschaftsMediatorin BMWA, Kommunikationstrainerin, Diplom-Kauffrau Wenn andere Menschen etwas tun, was uns stört, möchten wir, dass sie ihr Verhalten ändern. Wir richten unsere Aufmerksamkeit dann auf das, was der/die andere »falsch« macht. Häufig reagieren wir mit Vorwürfen oder Forderungen; die andere Person wird sich verteidigen, rechtfertigen oder zurückziehen. Das Gespräch verläuft dann meist sehr unerfreulich; die Beziehung kann einen nachhaltigen Schaden erleiden. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ermöglicht es, einerseits die eigenen Anliegen aufrichtig und gleichzeitig wertschätzend zu kommunizieren und andererseits zugewandt auf das Gegenüber einzugehen. Sie werden im Vortrag die Haltung, die Grundsätze und die Methodik der GFK kennenlernen. Donnerstag, 2. Mai 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 12,60 € B410.191

10 Tipps für wirkungsvolle Schlagfertigkeit

Leitung: Dipl.-Ökonomin Mare Civadelic, Kommunikations­ trainerin und Coach Kennen Sie das? Eine freche Bemerkung oder ein spitzer Kommentar des Kollegen und Sie sind einfach sprachlos? Im besten Fall ringen Sie sich noch ein müdes Lächeln ab? Stunden später fällt Ihnen vielleicht eine brillante Antwort ein. Einfach ärgerlich! Wie schaffen Sie es, spontan passende Worte zu finden? In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie schlagfertiger werden. 10 einfache Tipps machen es Ihnen leichter, souverän eine lockere Antwort parat zu haben. Freitag, 3. Mai 2019, 16:30 bis 19:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 21 €

26

25_32_Beruf_EDV.indd 26

28.01.2019 09:53:56


EDV – Word mit Windows

EDV Computer, Apps, Fotos und mehr

M210.191

Seit der Einführung in den 80er Jahren ist die EDV ­beruflich und privat ein fester Bestandteil unseres Alltags. Die technische Entwicklung schreitet seither schnell voran – unsere Kurse helfen Ihnen, Schritt zu halten.

  EDV – Linux M200.191

Linux – Digitale Freiheit statt Microsoft-Dilemma Neu!

Leitung: Günter Hauptvogel, Hauptvogel Computersysteme Cyber-Attacken wie »Wanna Cry«, Zwangsupdates und ein Betriebssystem, das unentwegt Daten zur Zentrale von Microsoft sendet. Die Abhängigkeit von Microsoft-Software ist enorm und ein Dilemma. Doch es gibt Alternativen. Linux! Linux ist ein Betriebssystem, das nicht nur kostenlos erhältlich ist, sondern gleich tausende Programme für jeden Bereich des Computeralltags mitbringt. Dabei sind professionelle Programme zur Bildbearbeitung, DTP, CAD und Office-Pakete etc. Mit Linux entscheiden Sie über Ihre Daten und über Updates. Mit Linux und OpenSource-Software erhalten Sie mehr Sicherheit und Selbstbestimmung im Zeitalter der Digitalisierung. Ich stelle Linux vor, erkläre Begriffe und zeige auf, dass es kein großer Schritt ist, mit Linux zu mehr Sicherheit und digitaler Selbstbestimmung zu wechseln. Freitag, 5. April 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Der Vortrag ist kostenlos – Anmeldung erforderlich!

M201.191

Linux – Workshop

Neu!

Leitung: Günter Hauptvogel, Hauptvogel Computersysteme Im Rahmen eines Workshops installieren Sie Linux auf Ihrem eigenen PC oder Notebook. Entweder parallel oder anstatt ­Windows. In ersten Schritten erlernen Sie, sich im System zurechtzufinden. Sie lernen Programme für den täglichen Com­ puter­alltag kennen und nutzen. Wie verwenden Sie externe Geräte wie Drucker, Scanner, Smartphone und USB-Stick? Da nicht alle Scanner/Drucker von Linux unterstützt werden, nehmen Sie bei Interesse am Workshop vorab Kontakt mit mir auf. Bitte mitbringen: eigenen Laptop/PC Für nähere Informationen können Sie sich gerne vorab per Mail an den Kursleiter wenden unter Mail: Guenter@hcoms.de. Samstag, 11. Mai 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 36 €

Windows Tag für Tag

Dateien finden, öffnen, speichern, kopieren Leitung: Uta Schneider Haben Sie Probleme, Ihre gespeicherten Daten wiederzufinden? Sie arbeiten bisher noch wenig oder gar nicht mit dem Computer und möchten einen Einstieg in die PC-Welt finden? Dann sind Sie hier genau richtig. An diesen Abenden werden Ihnen Grundbegriffe der EDV vermittelt und vor allem, wie ­ÖFFNET man Programme und Dateien, wo wird GESPEICHERT. Wie FINDE ich verlorengegangene Dateien. Die Arbeit mit dem Explorer umfasst dabei: Ordner und Dateien ERSTELLEN, UMBENENNEN, LÖSCHEN und KOPIEREN. Dieser Kurs ist auch für alle interessant, die mit anderen Betriebssystemen arbeiten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 18. März 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Dienstag, 19. März 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Str. 5, Buchloe Gebühr: 28,81 € inkl. 5 € Skriptkosten M211.191

Einstieg in die Textverarbeitung mit Word

Leitung: Uta Schneider Nur Schreiben wie auf einer Schreibmaschine ist nicht zeit­ gemäß und dauert viel zu lange. Aus diesem Grund werden im Einsteigerkurs Word praktische Grundlagen des Textverarbeitungsprogramms besprochen. Themen wie Texte eingeben, korrigieren, formatieren, speichern, drucken; Gestaltungsmöglichkeiten mit Formen, Farben und Bildern; Textbearbeitung mit der Funktion »Suchen und Ersetzen«; Listen erstellen mit Tabulatoren, Tabellenfunktion im Word-Programm werden hier in entsprechenden Übungen bearbeitet. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe EDV-Einsteigerkurs) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 25. März, Dienstag, 26. März 2019 Montag, 1. April, Dienstag, 2. April 2019 jeweils 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Str. 5, Buchloe Gebühr: 52,63 € incl. 5 € Skriptkosten M212.191

Aufbaukurs Word und Internet

Leitung: Uta Schneider Wir besprechen fortgeschrittene Gestaltungsmöglichkeiten im Word-Programm und nutzen dazu auch das Internet (z. B. Bilder aus dem Internet in ein Word-Dokument einfügen). Das Erlernte wird anhand von entsprechenden Übungen – z. B. Gestaltung von Einladungen und Faltblättern – gefestigt. Themen in Word: • Schreiben in Spalten • Arbeiten mit Textfeldern • Erstellen von Dokumentvorlagen und Schnellbausteinen • mit Bildern und Text aus dem Internet Word-Dokumente gestalten Themen zum Internet: • Suchen und Finden im Internet • Bilder und Infos aus dem Internet in Word-Dokumente einfügen • E-Mails (mit Anhang) verschicken und empfangen Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe EDV-Einsteigerkurs und Grundkurs Word) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 29. April, Dienstag, 30. April 2019 Montag, 6. Mai, Dienstag, 7. Mai 2019 jeweils 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Str. 5, Buchloe Gebühr: 52,63 € inkl. 5 € Skriptkosten 27

25_32_Beruf_EDV.indd 27

28.01.2019 09:53:57


EDV – Excel M221.191

Excel – Grundlagen

Leitung: Uta Schneider In Excel kann man viel mehr als nur einfache Tabellen erstellen und berechnen. Komplexe Berechnungen, Erstellung von Diagrammen und die Verwendung als Datenbankprogramm zählen zu den Hauptanwendungen von Excel. In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung in die Tabellenkalkulation. Dazu gehört der Aufbau des Programms, Erstellung einfacher Tabellen, Formatieren von Tabellen, Laden und Speichern von Arbeitsmappen, Eingabe von Werten und einfacheren Formeln. Benutzung und Erstellen von Datenbanken, Erstellen einfacher Diagramme, Drucken. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe auch EDV-Einsteigerkurs). Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. 4 Abende, 13. Mai bis 21. Mai 2019 Montag, 18:30 bis 21:30 Uhr Dienstag, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Str. 5, Buchloe Gebühr: 76,44 € inkl. 5 € Skriptkosten

M222.191

Excel – Aufbaukurs

Leitung: Uta Schneider In diesem Kurs erhalten Sie einen tieferen Einblick in die Tabellenkalkulation. Anhand von Haushaltsbuch, Geburtstagskalender oder Kfz-Kosten werden systematisch Tabellen erstellt und Verknüpfungen vorgenommen. Das gleichzeitige Arbeiten mit verschiedenen Arbeitsmappen, Benutzen von absoluten und relativen Bezügen sowie die Arbeit mit Funktionen und Formeln wird integriert und geübt, sodass Berechnungen erleichtert werden und auch schnell verständlich sind. Durch benutzer­ bedingte und bedingte Formatierungen werden die Tabellen übersichtlicher. Diagramme erleichtern nun die Veranschaulichung der errechneten Daten. Makros und der Schutz von Tabellen und Zellen runden die erlernten Fähigkeiten ab. Diese sind einfach in jedem Büro umsetzbar und erleichtern auch hier den Arbeitsalltag. Pivot tables und charts runden das Verständnis des Programms ab. Voraussetzung: fundierte Windows-Kenntnisse (siehe auch EDV-Einsteigerkurs) und Grundkenntnisse in Excel (siehe Kurs M221.181) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. 4 Abende, 27. Mai bis 4. Juni 2019 Montag, 18:30 bis 21:30 Uhr Dienstag, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Str. 5, Buchloe Gebühr: 76,44 € inkl. 5 € Skriptkosten

  EDV – PowerPoint und Outlook M242.191

PowerPoint

Präsentationen ganz einfach gestalten Leitung: Uta Schneider PowerPoint von Microsoft bietet einem eine leichte Möglichkeit, Präsentationen zu erstellen. Diese Präsentationen können natürlich jederzeit mit dem Beamer oder anderen Projektoren vorgeführt werden. Die Unterstützung durch ein Handout ist dabei selbstverständlich. Microsoft bietet bereits unzählige Vorlagen an, aber auch die Erstellung ganz nach eigenen Vorgaben ist schnell und sicher möglich. Das Einfügen von vorhandenen ­Bildern, Filmen, Tondokumenten, Diagrammen und Texten erleichtert dabei die Arbeit sehr. PowerPoint ist das führende P ­ rä­­sentationsprogramm, das sich durch einfache und verständliche Bedienung auszeichnet und sowohl im privaten als auch im professionellen Bereich eingesetzt wird. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien (siehe EDV-Einsteigerkurs) Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten oder einen vhs-Laptop benötigen. Montag, 8. April 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Dienstag, 9. April 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Str. 5, Buchloe Gebühr: 40,72 € inkl. 5 € Skriptkosten

M241.191

Outlook – Grundlagen

Leitung: Uta Schneider Outlook ist nicht nur ein E-Mail-Programm. Outlook ist das Zeitmanagementprogramm der Gegenwart. Die Planung von Terminen wird zum Kinderspiel, andere per Mausklick darüber informieren ebenso. Der Kalender, die Aufgaben und viele weitere Merkmale unterscheiden Outlook von anderen Mailclients, u. a. auch von Outlook-Express oder Live Mail. Natürlich kann man auch mailen oder seine Kontakte pflegen. Microsoft stellt mit Outlook eine perfekte Datenbank für diese Aufgaben zur Ver­fügung. Outlook ist aus dem Büroalltag nicht mehr wegzu­denken, richtig eingesetzt, spart man viel Zeit und Nerven. In diesem Kurs sollen Sie die Grundlagen für die Arbeit mit Outlook erhalten. Werden auch Sie ein Zeitmanager. Voraussetzung: Grundkenntnisse in Windows, Speichern und Öffnen von Programmen und Dateien Montag, 24. Juni 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Dienstag, 25. Juni 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Büro Schneider, Karl-Benz-Str. 5, Buchloe Gebühr: 40,72 € inkl. 5 € Skriptkosten

28

25_32_Beruf_EDV.indd 28

28.01.2019 09:53:57


Smartphone, Tablet, Apps & Co. M527.191

Alles außer Selfies: Fotografieren mit dem Smartphone I

Tipps, Tricks und Apps – Workshop für Anfänger/innen Leitung: Alfred Scholze Wer kennt sie nicht, die Urlauber mit Selfie-Stick und Smartphone ausgerüstet, schnell ein Selfie als Erinnerung gemacht und an die Daheimgeblieben per elektronischer Post geschickt. Jedoch können Smartphones weit mehr als nur ein Selfie machen. Schon heute hat das Smartphone seinen festen Platz in der Fotografie gefunden. Dieser Fotokurs zeigt Ihnen, wie viel kreatives Potenzial in den kleinen Geräten steckt. Dabei geht es um Grundlagen der Fotografie, wertvolle theoretische und praktische Tipps, Tricks für bessere Smartphone-Fotos. Da­rüber hinaus helfen interessante und teilweise kostenfreie Apps bei der Fotobearbeitung und Bildgestaltung. Bitte mitbringen: eigenes Smartphone, Bedienungsanleitung und Ladekabel/Netzteil bzw. Powerbank Bei Anmeldung bitte auch Typ des Smartphones angeben. Donnerstag, 4. April 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

M528.191

Alles außer Selfies: Fotografieren mit dem Smartphone II

Tipps, Tricks und Apps – Workshop für Anfänger/innen Leitung: Alfred Scholze Bitte mitbringen: eigenes Smartphone, Bedienungsanleitung und Ladekabel/Netzteil bzw. Powerbank Bei Anmeldung bitte auch Typ des Smartphones angeben. Donnerstag, 11. Juli 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

M021.191

Die Welt der Apps für mein Smartphone / Tablet

Leitung: Thilo Herzau Apps erfreuen sich großer Beliebtheit! Aber warum? Was ist überhaupt eine App und wie lade ich Sie runter? Lernen Sie in dem Kurs, aus Ihrem Smartphone mehr rauszuholen. Ob Staumelder, Blitzer-App, Navigation bis zu Hotels und Tickets bestellen und bezahlen per Smartphone/Tablet – Sie lernen sich besser und schneller zu organisieren. Buchen Sie Ihren Flug und checken Sie z. B. 24 Stunden vorher bequem per App in Ihrem Flugzeug ein. Lernen Sie das Smartphone/Tablet als Ihren Begleiter besser kennen und nutzen Sie die unendlichen Möglichkeiten praktischer Funktionen für den Alltag. Dieser Kurs eignet sich für Anwender, welche bisher nur telefonieren und mehr als WhatsApp kaum nutzen, sowie Fortgeschrittene, die auf der Suche nach sinnvollen Apps sind. Behandelt wird auch die Bedienung der Apps, um gezielte Ergebnisse zu bekommen. Eigene Geräte können mitgebracht werden, dies wird aber nicht vorausgesetzt. Sonntag, 12. Mai 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 40,00 € (ohne Ermäßigung)

M020.191

Android / Apple / Windows »mein Smartphone / Tablet«

Der richtige Kurs für Einsteiger Leitung: Thilo Herzau Smartphones und Tablets mit dem Betriebssystem Android verfügen über einen enormen Funktionsumfang, aber nicht jede Einstellung ist auf den ersten Blick verständlich – es gibt doch einiges zu entdecken. Dieser Kurs stellt Ihnen Android vor und macht Sie sicher im Umgang mit dem System. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kursinhalt: • Smartphone/Tablet – was ist das eigentlich? Was »kann« es, und was nutzt es mir? • Überblick über das Betriebssystem Android: wie alles zum Laufen kommt und wich­tige Sicherheitseinstellungen sowie Backup-Szenarien • Das Google-Konto – Ihr Zugang zu Apps • Apps und Widgets – Programme für alle Lebenslagen: Quellen, Installation, Verwaltung • Security-Themen – Tastensperre, Virenschutz, Verschlüsselung, Fernzugriff bei Verlust; Zahlungswege für Apps • Kon­takte, Telefonbuch, Kalender, E-Mails sowie deren Verwaltung und Synchronisierung mit dem PC und in der Cloud • Beliebte Apps und nützliche Helfer • Informations- und Hilfequellen im Internet Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone / Tablet mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, Kenn­ worten etc. mit. Der Kurs ist auch geeignet für Nutzer anderer Betriebssysteme als Android, z. B. iOS / Apple, Windows Phone, Black­berry / RIM, Symbian / Nokia! Tablet möglich mit Android OS. Sonntag, 12. Mai 2019, 9:30 bis 13:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 53,33 € (ohne Ermäßigung)

Android / Apple / Windows »mein Smartphone / Tablet« II – Fortsetzung und Vertiefung –  Neu! M022.191

Leitung: Thilo Herzau In diesem Kurs werden die Themen des Kurses »Android / Apple / Windows »mein Smartphone / Tablet« aus den Vor­ semestern und vom 12. Mai 2019 vertieft. Es wird weiter auf die Themen Clouds, Backup und Apps eingegangen. Bei der Teilnahme ist von Vorteil, den genannten Kurs besucht zu haben oder sich bereits recht gut mit seinem Smartphone auszukennen. Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone / Tablet mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, Kenn­ worten etc. mit. Der Kurs ist auch geeignet für Nutzer anderer Betriebssysteme als Android, z. B. iOS/Apple, Windows Phone, Blackberry/RIM, Symbian/Nokia! Tablet möglich mit Android OS. Sonntag, 26. Mai 2019, 10:30 bis 13:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 40,00 € (ohne Ermäßigung) 29

25_32_Beruf_EDV.indd 29

28.01.2019 09:53:58


Ristorante Pizzeria Tore ITALIENISCHE SPEZIALITÄTEN

Bahnhofstraße 52 86807 Buchloe Tel. und Fax: 0 82 41 / 53 77 Montag Ruhetag

www.ristorante-tore.de

81x46 mm lesen

Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Reiseführer

grüßen

Glückwunschkarten für jeden Anlass

schreiben

Große Auswahl: Vom Bleistift bis zum Füller

schenken

Accessoires, Trends und Kinderwelt

Seitz – vormals Obermayer

M024.191

Schreibwaren – Buchhandlung Bahnhofstraße 26, 86807 Buchloe, Telefon: 08241/3755

Verkaufen im Internet

eBay & Co, Momox, reBuy, Amazon.de, Kleinanzeigen Leitung: Thilo Herzau Internet-Verkaufshäuser erfreuen sich immer stärkerer Beliebtheit. Allein eBay hat in Deutschland mehr als sechs Millionen registrierte Mitglieder, die täglich rund eine Million Artikel anbieten bzw. kaufen. Wollen Sie eine Insel ersteigern oder Ihren Familienschmuck zu fairen Preisen verkaufen? Aber auch Bücher sowie Elektronik-Artikel finden Ihre neuen Besitzer über diverse Ankauf-Portale, z. B. reBuy, Momox, Amazon.de. Dann machen Sie sich mit der aufregenden Welt der Auktion und Internetverkaufshäuser bekannt! Interaktiv werden Text­ inhalte, Artikelbeschreibung, Rechtliches behandelt, welche Sie zum erfolgreichen eBay-, Momox-, reBuy-, Amazon.de-Verkäufer machen. Kursinhalt: • Kauf und Verkauf bei Online-Auktionen • erfolgreiche Strategien beim Bieten und Versteigern/Verkaufen auf Portalen • Nutzungsbedingungen • Schutz vor unzuverlässigen Bietern und Verkäufern. Bitte bringen Sie Ihr Android-Smartphone/Tablet/Laptop mit allem Zubehör und gegebenenfalls auch Vertragsunterlagen, Kennworte etc. mit. Voraussetzungen: Internetgrundkenntnisse und eine eigene E-Mail-Adresse Ein Artikel zum Versteigern/Verkaufen kann mitgebracht werden. Hierfür ist eine personalisierte E-Mail-Adresse, z. B. von web.de, t-online.de, aol.de oder freenet.de, notwendig. Sonntag, 26. Mai 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 40,00 € (ohne Ermäßigung) M023.191

WhatsApp richtig kennenlernen

Leitung: Ricardo Stengel, Microsoft Office Specialist Master WhatsAppen kann inzwischen ja irgendwie jeder. Kennen Sie jedoch auch alle wichtigen Einstellungen oder nützliche Funktionen? Was bedeuten die blauen Häkchen und wie kann man sie de­ aktivieren? Wie funktioniert WhatsApp am PC? Was muss man einstellen, damit nur gute Freunde und Familie Status und Info sehen können, nicht jedoch der Chef? Wie wird ein Gruppenchat erstellt und verwaltet? Was ist ein Broadcast und wie wird er erstellt? Können Sie für jeden Kontakt individuelle Benachrichtigungen einstellen, damit Sie nach Ihren Wünschen benachrichtigt werden? Können Sie sowohl Sprach- als auch Videoanrufe tätigen? Und wie ging noch mal das Schicken von Bildern, Kontakten oder Dokumenten? Falls Sie nicht alle Fragen beantworten können, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Hier lernen Sie in Ruhe alle Funktionen von WhatsApp kennen und nutzen. Bitte eigenes Smartphone mitbringen. WhatsApp muss bereits 81 installiert x 60 sein. Samstag, 25. Mai 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 18,90 €

Bahnhofstraße 11 · 86807 Buchloe · Telefon 0 82 41 / 9 62 40 86

30

25_32_Beruf_EDV.indd 30

1

28.01.2019 09:53:58


Fotografie und Bildbearbeitung M520.191

Crash-Kurs für digitale Foto-Neulinge

Den Umgang mit dem eigenen Fotoapparat lernen Leitung: Alfred Scholze Haben Sie auch eine neue Digitalkamera und sind mit der Bedienung und ihren vielfältigen Funktionen noch nicht so richtig vertraut? In diesem Kurs bekommen Sie speziell Antworten auf Fragen zu Ihrer Digitalkamera. Die Funktionen Ihres Apparats werden verständlich erklärt. Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera und die entsprechende Bedienungsanleitung mit. Sie werden sich wundern, was Ihre Kamera alles kann! Achten Sie bitte vor dem Kursbesuch darauf, dass die Akkus Ihrer Kamera voll aufgeladen sind oder bringen Sie Ersatzakkus mit! Bitte geben Sie Ihr Kameramodell und Ihre E-Mail-Adresse an! Donnerstag, 28. März 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe M525.191

Crash-Kurs für digitale Foto-Neulinge II

Den Umgang mit dem eigenen Fotoapparat lernen Leitung: Alfred Scholze Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera und die entsprechende Bedienungsanleitung mit. Sie werden sich wundern, was Ihre Kamera alles kann! Achten Sie bitte vor dem Kursbesuch darauf, dass die Akkus Ihrer Kamera voll aufgeladen sind oder bringen Sie Ersatzakkus mit! Bitte geben Sie Ihr Kameramodell und Ihre E-Mail-Adresse an! Donnerstag, 6. Juni 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe M522.191

Kreative Bildgestaltung I

Voraussetzung für gute Fotos Leitung: Alfred Scholze Zwei Bilder vom gleichen Motiv. Warum wirkt das eine Foto uninteressant und langweilig, während das andere Foto interessant und spannungsgeladen ist? Auf die richtige Bildgestaltung kommt es an. Machen Sie mehr aus Ihren Bildern, indem Sie die Regeln der Bildgestaltung anwenden. Alfred Scholze zeigt Ihnen, auf was Sie achten sollten, damit zukünftig bessere Bilder entstehen. Folgende Themen werden allgemeinverständlich behandelt: • Das richtige Licht • Der Goldene Schnitt • Der Zusammenhang zwischen Zeit und Blende • Die Farbkomposition • Die Wirkung der verschiedenen Brennweiten • Die richtige Präsentation Jeder Teilnehmer kann maximal drei Bilder (als digitale Datei auf USB-Stick) mitbringen, die analysiert und besprochen werden. Donnerstag, 11. April 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe M532.191

Kreative Bildgestaltung II

Bildgestaltung – Voraussetzung für gute Fotos Leitung: Alfred Scholze Jeder Teilnehmer kann maximal drei Bilder (als digitale Datei auf USB-Stick) mitbringen, die analysiert und besprochen werden. Donnerstag, 27. Juni 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

M524.191

Porträt-Fotografie lernen für Einsteiger

Grundlagen guter Porträtbilder einfach erklärt Leitung: Alfred Scholze Erlernen Sie die Grundlagen der Porträt-Fotografie: Bildaufbau, Posingtipps, verschiedene Möglichkeiten der Lichtsetzung und deren Bildwirkung sowie den Einsatz von Blitzen und auch natürlichem Licht. Für den Kurs werden erfahrene Models engagiert inkl. Modelvertrag. Bitte mitbringen: DSLR- oder Systemkamera mit Blitzschuh und geeigneten Objektiv (ideale Brennweite zwischen 50 und 200 mm), Stativ wird nicht benötigt. Samstag, 1. Juni 2019, 14:00 bis 18:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 65 € (ohne Ermäßigung) – Preis inkl. erfahrenem Model – Kleingruppe M523.191

Fotografieren wie die Profis

Leitung: Alfred Scholze Zielgruppe: Jeder, der sich für anspruchsvolle Fotografie inte­ ressiert und nicht nur einfach »knipsen« will. Der Fotograf Alfred Scholze zeigt Ihnen einfach und verständlich, wie Sie besser fotografieren können und gibt auch Tipps, was dabei zu beachten ist. Nicht Masse, sondern Klasse ist gefragt. Das perfekte Foto ist das Ziel. Welche Aufnahmetechniken dafür notwendig sind und was Sie für eine gute Bildgestaltung beachten müssen, erfahren Sie in diesem Workshop. Nach einem kurzen Theorieteil über die Grundlagen gehen wir gemeinsam fotografieren und setzen die Theorie in die Praxis um. Am zweiten Workshoptag werden die Bildergebnisse ausgiebig besprochen und gegebenenfalls Tipps zu weiteren Verbesserungen gegeben. Um einen optimalen Kurserfolg zu gewährleisten, ist die Anzahl auf acht Teilnehmer begrenzt. Vorkenntnisse: grundlegende Kamerakenntnisse oder Besuch des Kurses »Crash-Kurs für digitale Foto-Neulinge«, sowie gegegebenenfalls »kreative Bildgestaltung«. Sie benötigen: eine Digitalkamera (vorzugsweise eine Spiegelreflexkamera), welche die Möglichkeit der Zeit- und Blendenvorwahl hat, einen Blitz (möglichst ein externes Blitzlicht) sowie ein Stativ. Für eventuelle Rückfragen bitte bei der Anmeldung Ihre E-MailAdresse (freiwillig) angeben. Samstag, 29. Juni 2019, 9:00 bis 18:00 Uhr Donnerstag, 4. Juli 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 71,44 € (ohne Ermäßigung) M535.191

Fotobuch erstellen mit CEWE

Leitung: Gustav Flohr Mit der einfachen Software von CEWE und den übersichtlichen Werkzeugen können Sie Ihre Bilder unkompliziert und nach eigenen Vorstellungen zu einem individuellen Buch zusammenstellen. Sie können Texte hinzufügen, die Seitenhintergründe frei gestalten und mit hübschen Grafiken versehen. Als Dozent für Grafikdesign unterrichtet Herr Flohr seit über 20 Jahren die Programme von Adobe und freie Software in den Bereichen Studium und Erwachsenenbildung sowie Firmen- und Agenturschulungen. Bringen Sie bitte Ihren eigenen Laptop mit dem installierten Programm von CEWE und Ihre Bilder zu diesem Kurs mit. ­Alle Kursteilnehmer erhalten einen Gutschein im Wert von 21,95 Euro für ein CEWE-Fotobuch. Dienstag, 7. Mai 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 27 € inkl. Gutschein von CEWE über 21,95 € 31

25_32_Beruf_EDV.indd 31

28.01.2019 09:53:58


Weber Schwarz & Schwarzer Rechts- & Fachanwälte

Bahnhofstraße 57 86807 Buchloe Fon 08241 / 962304 Fax 08241 / 9601287 www.wssonline.de

■ ■ ■ ■ ■

Alexander Weber I

Fachanwalt für Verkehrsrecht Tätigkeitsschwerpunkte: Verkehrsrecht, Mietrecht und Arbeitsrecht

Florian Schwarz I Matthias Schwarzer I

Fachanwalt für Familienrecht Tätigkeitsschwerpunkte: Familienrecht, Erbrecht und Strafrecht

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

In Dir steckt mehr als du denkst. Bildungsberatung und Bildungsportal Allgäu

• LANDWIRTSCHAFT • TIERBEDARF • PFERDESPORT • GARTEN

Kaufbeurer Strasse 12 86807 Buchloe Telefon: 0 82 41 / 9 96 66 80 info@allgaeuer-landmarkt.de www.allgaeuer-landmarkt.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr Samstag 8:00 bis 13:00 Uhr

Sie wollen sich beruflich umorientieren? Sie planen den Wiedereinstieg? Die Allgäuer Bildungsberaterinnen und -berater sind für Sie da. Kostenlos. Neutral. Vertraulich. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin. Christine Hoch Marktoberdorf Tel.: 08342 / 911293

81 x 60

Birgit Steudter-Adl Amini Mindelheim Tel.: 08261 / 738303

Informationen zur Weiterbildung im Allgäu www.bildung-allgaeu.de

COMPUTER HARD- UND SOFTWARE FAX · DSL · EDV-ZUBEHÖR · TELEFONE

KFZ-Reparaturen Autovermietung

Autogas Lackiererei

Alpina-Ring 1 I 86807 Buchloe Telefonnr.: 0 82 41- 96 06 00 I Mobil 0170 - 270 66 35 info@kfz-eckhardt.de I www.kfz-eckhardt.de

Mindelheimer Straße 6 · 86807 Buchloe Telefon: 08241-90950 info@kirchner.datentechnik.buchloe.com www.kirchner.de

32

25_32_Beruf_EDV.indd 32

28.01.2019 09:53:58


Sprachen Sprachen und Verständigung Viele Völker + viele Sprachen = eine Welt Sprache ist nicht nur ein Mittel zur Verständigung, sondern die Grundlage für das ­Verständnis untereinander, anderer Kulturen und der Integration.

  Besondere Sprachen S003.191

Deutsche Gebärdensprache II (DGS)

für fortgeschrittene Anfänger (2. Semester) Leitung: Ingo Langlotz, Gebärdensprachdozent, Muttersprachler der Gebärdensprache (DGS) Dieser Kurs ist als Fortsetzung des DGS-I-Kurses aus den vorhergehenden Semestern gedacht. Aufbauend auf die Vorkenntnisse sollen spezielle Aspekte der Grammatik und Struktur der DGS vermittelt sowie weitere Gebärden erlernt werden. Ziel ist es, den Gebärdenschatz noch stärker zu erweitern und die Geschwindigkeit des Gebärdens weiter zu erhöhen. 12 Abende, 11. März bis 24. Juni 2019 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 138 € zzgl. 15 € Kursbuch (falls gewünscht)

S001.191

Deutsche Gebärdensprache I (DGS) Neu!

für Anfänger Leitung: Irene König, geprüfte Gebärdensprachdozentin, Claudia Schuler, Dolmetscherin Gebärdensprache Die deutsche Gebärdensprache wird von etwa 200 000 Menschen gesprochen und dient der Kommunikation mit gehör­ losen Menschen. Im Unterschied zur Lautsprache verwendet sie keine Worte, sondern Gebärden, Körperhaltung und Mimik. Die Gebärdensprache verfügt über eine eigene Grammatik sowie ein Fingeralphabet. Die Dozentin ist gehörlos, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sollten nicht gehörlos sein. 12 Nachmittage, 28. März bis 18. Juli 2019 Donnerstag, 16:30 bis 18:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 138 € zzgl. 20 € für Kursbuch (wird über die Kursleiterin ausgegeben und abgerechnet)

  Englisch S501.191

Englisch für Anfänger A1-Niveau

Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse Leitung: Thomas M. Creamer, Juris Doctor degree (Uni Boston) Lehrbuch: Key A1, Cornelsen Verlag, ISBN 978-3-06-020102-0, ab Lektion 1 9 Abende, 20. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 19:45 bis 21:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 58,59 € S521.191

English Refresher Course A1-Niveau

Für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen Leitung: Thomas M. Creamer, Juris Doctor degree (Uni Boston) Für Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen. Grammatik ist zwar Bestandteil des Kurses, ein wichtiger Schwerpunkt ist aber auch das Sprechen. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 10 Abende, 18. März bis 3. Juni 2019 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 65,10 € S541.191

Englisch – A2-Niveau: Mails und Briefe

Für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen Leitung: Thomas M. Creamer, Juris Doctor degree (Uni Boston) In diesem Kurs lernen Sie, Ihre Brief- und Mailkorrespondenz mit englischsprachigen Geschäftspartnern zu verbessern. Anhand von Beispielen – gerne auch aus Ihrer beruflichen ­Praxis – beschäftigen wir uns mit der Form und den richtigen Formulierungen für einen gelungenen schriftlichen Austausch. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 5 Vormittage, Samstag, 16. März, 13. April, 4. Mai, 18. Mai und 1. Juni 2019, jeweils von 9:30 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 54,25 € S520.191

Englisch Refresher A2-Niveau

Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen Leitung: Julian Jonas Frieling, stud. Lehramt Gymnasium Sie möchten Ihr Englisch ein wenig auffrischen? Dann sind Sie in diesem Kurs gut aufgehoben! Vorkenntnisse Niveau A2 (entspricht Realschulabschluss bzw. A2-Sprachzertifikat) 10 Abende, 13. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 65,10 € (gültig ab 7 Teilnehmenden); 88 € (bei 4 bis 6 Teilnehmenden) 33

33_40_Sprachen.indd 33

28.01.2019 09:56:05


S565.191

Englisch – B1-Niveau

Für TeilnehmerInnen mit guten Vorkenntnissen Leitung: Josefine Dinauer Is your English a bit rusty? Do you need to practice what you ­have learnt at school? You will be refreshing your grammar and have discussions on general topics. If you are able to have ­easy discussions on well-known topics why don‘t you join this course? Voraussetzung: Realschulabschluss oder Abschluss A2-Niveau 8 Abende, 11. März bis 13. Mai 2019 Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 52,08 €

S585.191

Englisch Conversation B1-Niveau

– Am Vormittag – Leitung: Kristin Ostendorf, Romanistin Practise and improve your spoken English by talking about everyday topics such as free time, news items, travel, experiences and plans. Material will be provided by the teacher. Lehrbuch wird im Kurs bekanntgegeben. 10 Vormittage, 14. März bis 6. Juni 2019 Donnerstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 65,10 €

  Französisch 40800-SS19

Französisch A1 für Anfänger

– vhs Türkheim – Leitung: Ingrid van Eckendonk, Übersetzerin, Dolmetscherin Dieser Kurs ist für Teilnehmende geeignet, die keine oder sehr geringe Französischkenntnisse mitbringen. Wir lernen in entspannter Runde die Sprache und Kultur des Landes kennen. Das Lehrbuch wird in der ersten Stunde bekanntgegeben. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de 10 Abende, 28. Februar bis 6. Juni 2019 Donnerstag, 18:00 bis 19:30 Uhr Am 9. Mai 2019 findet kein Kurs statt! Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 72 € Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl können die vhs und die Kursteilnehmer einen höheren Preis oder eine Reduzierung der Termine vereinbaren.

  Italienisch S402.182

Einwöchiger ItalienischKompaktkurs Neu!

für Ihren Urlaub – in den Faschingsferien Leitung: Gabriella Jahnke, Übersetzerin und Dolmetscherin für Italienisch Sie wollen sprachlich fit für die Ferien sein und nicht soviel Grammatik lernen, aber etliche wichtige Sätze können, um sich im Restaurant, auf der Suche nach Orten, Museen, Denk­ mälern, Straßen etc. durchfragen zu können. Zudem wollen Sie einige gastronomische und landestypische Besonderheiten erfahren. Allora andiamo. Für Anfänger geeignet, Vorkenntnisse von Vorteil, aber nicht bindend. 6 Vormittage, 4. März bis 9. März 2019, jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 78,12 €

S401.191

Italienisch für fortgeschrittene Anfänger

Leitung: Gabriella Jahnke, Übersetzerin und Dolmetscherin für Italienisch Ziel ist es, Alltagssituationen zu meistern: beim Einkaufen, im Restaurant, im Hotel etc. Sie können sich und andere vorstellen und den Weg erfragen. Sie lernen italienische Gerichte kennen und die Regionen des Belpaese. Für TeilnehmerInnen mit fortgeschrittenen Vorkenntnissen Lehrbuch: Insieme A1, ab Lektion 5/6 12 Abende, 20. Februar bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 78,12 €

S463.191

Italienisch – Kompaktkurs am Samstagvormittag B1-Niveau

Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen Leitung: Claudia Bänsch, staatl. gepr. Dolmetscherin und Übersetzerin für Italienisch Das Verstehen und Sprechen der italienischen Sprache in Verbindung mit einem soliden Grammatikgerüst stehen in diesem Kurs im Vordergrund. Anhand der Lektüre eines Buches mit spannenden Originaltexten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen und Fragen zur Verständniskontrolle wird der Wortschatz erweitert und neue grammatische Strukturen werden erarbeitet. Durch gezielte Übungen werden auch verschüttete Kenntnisse wieder aufgefrischt und lassen Sie im Umgang mit der italienischen Sprache immer sicherer werden. Gönnen Sie sich ein paar italienische Samstage in fröhlicher Atmosphäre! 6 Vormittage, Samstag, 16. und 30. März, 6. April, 11. und 25. Mai, 1. Juni 2019, jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 78,12 €

Bitte kaufen Sie ­keine Kursbücher vor dem tatsächlichen Zustandekommen des Kurses! 34

33_40_Sprachen.indd 34

28.01.2019 09:56:06


Spanisch S221.191

Spanisch für den Urlaub

Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse Leitung: Kristin Ostendorf, Romanistin 10 Vormittage, 14. März bis 6. Juni 2019 Donnerstag, 10:45 bis 12:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 65,10 €

Spanisch in den Osterferien Intensivkurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse  Neu! S205.191

Leitung: Dipl. Mg. Victor Schmid (Muttersprache Spanisch) Planen Sie eine Reise nach Spanien oder in ein spanischsprachiges Land? Bei diesem Kurs lernen Sie schnell und effektiv. Am Ende des Kurses werden Sie sich problemlos auf Spanisch verständigen und in jeder Situation zurechtfinden können. Materialien werden vorab online versendet bzw. im Unterricht verteilt. Wichtig: Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Telefonnummer und Mail-Adresse an. 6 Abende, Samstag, 13. April, Montag, 15. April, Dienstag, 16. April, Mittwoch, 17. April, Donnerstag, 18. April, und Freitag, 19. April 2019, jeweils von 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 78,12 € S240.191

Spanisch für Fortgeschrittene A1-Niveau

Für TeilnehmerInnen mit guten Vorkenntnissen Leitung: Maria del Rosario Lara Flores (Muttersprache Spanisch) In diesem Kurs werden wir durch einfache Gespräche Situationen (im Alltag, Urlaub, Familie) üben und vertiefen, Grammatik verbessern und den Wortschatz erweitern. 12 Vormittage, 23. März bis 13. Juli 2019 Samstag, 10:45 bis 12:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 78,12 € zzgl. 3 € Material (gültig von 7 bis 12 Teilnehmenden); 90 € zzgl. 3 € Material (gültig von 5 bis 6 Teilnehmenden)

S200.191

Spanisch für Fortgeschrittene A1-Niveau

Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen – ab Lektion 10 Leitung: Maria del Rosario Lara Flores (Muttersprache Spanisch) Sie verbessern Ihr Spanisch in Alltagssituationen und werden mit gezielten Übungen Ihren Wortschatz erweitern und Ihre Grammatik vertiefen. Ihre Sprachfertigkeiten werden gefestigt und vertieft. Lehrbuch: Perspectivas Ya! A1 ab Lektion 10; Cornelsen-Verlag, ISBN 978-3-464-20488-7 12 Vormittage, 23. März bis 13. Juli 2019 Samstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 78,12 € zzgl. 3 € Material (gültig von 7 bis 12 Teilnehmenden); 90 € zzgl. 3 € Material (gültig von 5 bis 6 Teilnehmenden) S201.191

Spanisch – A1-Niveau

– 3. Semester – Leitung: Amanda Kreuzmann (Muttersprache Spanisch) In diesem Kurs erwerben Sie grundlegende Kenntnisse der spanischen Sprache. Das Ziel des Kurses ist es, eine Basis für weiterführende Kurse zu schaffen und den Teilnehmern die Kommunikation in alltäglichen Bereichen des Lebens zu ermöglichen. Lehrbuch: Perspectivas ¡Ya! A1 – Kurs- und Übungsbuch mit Vokabeltaschenbuch, ISBN 978-3-464-20488-7 10 Abende, 14. März bis 6. Juni 2019 Donnerstag, 19:45 bis 21:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 62 €

Der Europäische Referenzrahmen Die vhs-Sprachniveaus bauen aufeinander auf: Aufbaustufe 2 (C2) Aufbaustufe 1 (C1)

Mittelstufe 2 (B2) Mittelstufe 1 (B1)

C2 Aufbaustufe 2 = Ich kann mich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen mit MuttersprachlerInnen beteiligen. C1 Aufbaustufe 1 = Ich kann in Diskussionen meine Gedanken und Meinungen präzise und klar ausdrücken und überzeugend argumentieren. B2 Mittelstufe 2 = B1 Mittelstufe 1 =

Grundstufe 2 (A2) Grundstufe 1 (A1)

Ich kann mich aktiv an längeren Gesprächen beteiligen. Ich kann einfache Gespräche über bekannte Themen führen.

A2 Grundstufe 2 = Ich kann etwas zum Essen bestellen sowie ganze Sätze formulieren. A1 Grundstufe 1 = Ich kann grüßen und mich verabschieden.

Erläuterungen: auch im Internet unter www.vhs-einstufungstest.de oder auf www.vhs-buchloe.de unter »Links« 35

33_40_Sprachen.indd 35

30.01.2019 10:25:30


Elektrotechnik

Photovoltaik

SAT-TV

Hausgeräte

Netzwerke St.-Nikolaus-Str. 10 • 86875 Waal • Tel. 0 82 46 / 3 88 • Fax: / 8 02• elektro-woerle@t-online.de • Weitere Infos unter: www.elektro-woerle.de

  Kreative Gartengestaltung   Saisonale Bepflanzung   Baumschule   Schöne Wohnaccessoires   Individuelle Hochzeits- & Trauerfloristik

Münchener Straße 42, 86807 Buchloe, Tel. 0 82 41 / 9 97 11 31, www.gartencenter-gilg.de, info@gartencenter-gilg.de

MARTIN REGAUER Steinmetz- und Steinbildhauermeister

Bäckerei & Konditorei

Wink

Produktion: Denklingen, Gewerbestraße 1, Telefon 0 82 43 / 8 73 Sie finden uns in: Landsberg/Lech, Mühlweg 2a, Tel. 0 81 91 / 2 24 44 Buchloe, Bahnhofstraße 16, Tel. 0 82 41 / 32 60 Schongau, Tannenbergstr. 9, Tel. 0 88 61 / 93 07 33 Kaufering, Kolpingstraße 59, Tel. 0 81 91 / 42 91 52

Betrieb · Fertigung · Ausstellung Buchloe · Bahnhofstraße 35 · Tel. 0 82 41 / 45 35 www.steinmetz-regauer.de

seit 1987

Fenster Haustüren Hochwasserschutzfenster Rollladen Sonnenschutz Insektenschutz Sanierung und Neubau Kundendienst Kemptener Str. 19 86807 Buchloe / Lindenberg

Tel.: 08241 / 2588 Fax: 08241 / 2184

info@allgaeu-fenster.de www.allgaeu-fenster.de

Bild: Saum & Viebahn

  Bodenbeläge   Deko- und Gardinenstoffe   Polstern   Sicht- und Sonnenschutz   Tapeten   Insektenschutz

Heiligmahdweg 5 86862 Dillishausen

Karl Sing KG

info@sirch-schreinerei.de www.sirch-schreinerei.de

Bahnhofstraße 15  86842 Türkheim Telefon: 0 82 45 / 16 32  Fax: 0 82 45 / 43 59 E-Mail: sing-raumausstattung@t-online.de www.sing-raumausstattung.de

36

33_40_Sprachen.indd 36

28.01.2019 09:56:06


Zech GmbH

Innenausbau Meisterbetrieb für • komplette Küchen • Kinderzimmer • Ess-, Wohn- und Fremdenzimmer • Decken- und Wandverkleidungen • Lokal- und Café-Einrichtungen • Kindergartengestaltungen • Türen und Fußböden

Foto: bastian inverun GmbH & Co. KG

Gewerbestraße 10 · 86879 Wiedergeltingen Telefon 0 82 41 / 16 96 · Telefax 0 82 41 / 55 20

Die vhs Buchloe e.V. ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge offiziell als Kursträger anerkannt Der Sprachkurs umfasst den Basisund Aufbaukurs (insgesamt sind 600 Stunden à 45 Minuten zu absolvieren). Der Sprachkurs schließt mit ­einem Abschlusstest auf dem Niveau B1 des E ­ uropäischen Referenzrahmens ab. An den Sprachkurs schließt der Orientierungskurs mit 100 Unterrichtsstunden an. Hier wird das Grundwissen über das politische, wirtschaftliche und soziale Leben in Deutschland erlernt. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert für Berechtigte den Integrationskurs, sodass eine Kursgebühr von 1,95 € pro Unterrichtsstunde (1365 € für den gesamten Kurs) erhoben wird. Bei So­zial­hilfebezug (SGB XII) oder Arbeitslosengeld II (SGB II) kann ein Antrag auf Kostenbefreiung gestellt werden. Für Spätaussiedler ist der Kursbesuch kostenfrei. Sollten Sie noch keinen Berechtigungsschein besitzen, erhalten Sie genauere Informationen zur Antragstellung während unseren Bürozeiten im vhs-Büro. Bitte bringen Sie hierzu folgende Unterlagen mit: Reisepass, eventuell Arbeitslosengeld- oder ­Sozial­hilfebescheid. Herr Michael Gayer hilft Ihnen gerne beim Ausfüllen der Formulare. Bitte vereinbaren Sie hierzu vorher einen Termin im vhs-Büro. Ihr vhs-Team

Sie möchten Deutsch lernen und ­haben einen Berechtigungsschein für die ­Teilnahme an einem Integrationskurs

t Kommen Sie zu uns zum Integrationskurs: Ich lerne Deutsch an der Volkshochschule

t Basissprachkurs: Modul I: 100 UE Modul II: 100 UE Modul III: 100 UE

t Aufbausprachkurs: Modul IV: 100 UE Modul V: 100 UE Modul VI: 100 UE

t Orientierungskurs: 100 UE

t

Deutsch-Test für Zuwanderer A2 / B1 37

33_40_Sprachen.indd 37

28.01.2019 09:56:07


Deutsch für Ausländer S600.191

Deutsch – B2-Niveau

Leitung: Valeria Bornhäuser M.A., DaF-Prüferlizenz Für TeilnehmerInnen, die sich auf eine B2-Prüfung vorbereiten wollen. 20 Tage, 2. April bis 13. Juli 2019 Dienstag, 18:30 bis 20:00 Uhr, Samstag, 9:00 bis 11:15 Uhr Ort: Senioren- und Pflegeheim, Bgm.-Strauß-Str. 9, Buchloe Gebühr: 191,10 € (gültig ab 10 Teilnehmenden) 238 € (gültig bis 9 Teilnehmende)

S604.191

Integrationskurs Deutsch

Modul 4 Leitung: Katerina Habel M.A., Michael Gayer M.A. 25 Nachmittage, 18. März bis 14. Mai 2019 Montag bis Donnerstag, 13:30 bis 16:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S605.191

Integrationskurs Deutsch

Modul 5 Leitung: Katerina Habel M.A., Michael Gayer M.A. 25 Nachmittage, 15. Mai bis 11. Juli 2019 Montag bis Donnerstag, 13:30 bis 16:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S606.191

Integrationskurs Deutsch

Modul 6 Leitung: Katerina Habel M.A., Michael Gayer M.A. 25 Nachmittage, 15. Juli bis 9. Oktober 2019 Montag bis Donnerstag, 13:30 bis 16:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S607.192

Integrationskurs Deutsch – Orientierungskurs

Leitung: Katerina Habel M.A., Michael Gayer M.A. 25 Tage, 10. Oktober bis 2. Dezember 2019 Montag bis Donnerstag, 13:30 bis 16:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S613.182

Integrationskurs Deutsch

Modul 3 Leitung: Katerina Habel M.A. 25 Vormittage, 29. April bis 4. Juni 2019 Montag bis Freitag, 8:15 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

Sie können Ihre Sprachkenntnisse nicht oder nur schlecht einschätzen? Versuchen Sie es doch einmal mit einem Einstufungstest, zum Beispiel unter www.sprachtest.de.

38

33_40_Sprachen.indd 38

28.01.2019 09:56:08


Prüfungen 191MM4161

S614.182

Integrationskurs Deutsch

Modul 4 Leitung: Katerina Habel M.A. 25 Vormittage, 5. Juni bis 23. Juli 2019 Montag bis Freitag, 8:15 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S615.182

Integrationskurs Deutsch

Modul 5 Leitung: Katerina Habel M.A. 25 Vormittage, 24. Juli bis 10. Oktober 2019 Montag bis Freitag, 8:15 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S616.182

Integrationskurs Deutsch

Modul 6 Leitung: Katerina Habel M.A. 25 Vormittage, 11. Oktober bis 22. November 2019 Montag bis Freitag, 8:15 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 15,90 €

S617.182

Integrationskurs Deutsch – Orientierungskurs

Leitung: Katerina Habel M.A. In diesem Kurs ist die Kultur und das Leben in Deutschland Thema. Dazu gehören auch Politik, Rechtssystem, Geschichte, Institutionen, Religionen, Arbeits- und Sozialsystem. Der Kurs »Deutschland in 60 Stunden« schließt mit einer Prüfung ab, die wiederum Voraussetzung für das »Zertifikat Deutsch« bzw. den »Deutsch-Test für Zuwanderer« ist. 25 Vormittage, 25. November 2019 bis 13. Januar 2020 Montag bis Freitag, 8:15 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: Integrationskurs: 390 €, ermäßigt 195 € zzgl. Kopien: 2 €, zzgl. Kurs- und Arbeitsbuch: 12,99 €

Prüfung Deutsch A1 (telc)

Auf der Stufe A1 können Sie sich auf ganz einfache Weise über konkrete Bedürfnisse verständigen (z. B. sich vorstellen, Essen und Trinken, Einkaufen, Wohnen). Sie können einige sehr einfache grammatische Strukturen verwenden. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die mündliche Prüfung findet im Anschluss an die schriftliche Prüfung statt. Entsprechende Listen hängen am Prüfungstag aus. Einen kostenlosen Einstufungstest finden Sie unter www. sprachtest.de. Die ermäßigte Gebühr gilt auch für Teilneh­ merInnen, die sich aus Sprachkursen der Volkshochschule Buchloe für die Prüfung anmelden. Bitte bei Anmeldung angeben. Nachweis erforderlich. Anmeldeschluss: 27. Februar 2019. Anmeldung und Information bei der vhs Memmingen unter Telefon 0 83 31 / 85 01 87 oder www.vhs-memmingen.de Donnerstag, 14. März 2019, 14:00 bis 17:30 Uhr Ort: vhs Memmingen, Ulmer Str. 19, 87700 Memmingen Gebühr: Teilnehmer aus vhs-Kursen 105 €, ermäßigt 80 €

191MM4197

Prüfung TestDaF (T098)

Der Test Deutsch als Fremdsprache »TestDaF« ist eine internationale Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen möchten. Wer an einer deutschen Hochschule studieren will, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis kann durch den TestDaF erbracht werden. In der R ­ egel genügt die TestDaF-Niveaustufe 4 für die Zulassung. Weitere Informationen zur Prüfung finden Sie unter www.testdaf.de. Anmeldeschluss: 13. März 2019 Anmeldung und Information bei der vhs Memmingen unter Telefon 0 83 31 / 85 01 87 oder www.vhs-memmingen.de Mittwoch, 10. April 2019, 9:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs Memmingen, Ulmer Str. 19, 87700 Memmingen Gebühr: Teilnehmern aus vhs-Kursen 195 €

S700.191

Einbürgerungstest

Mit dem Einbürgerungstest gelingt Einbürgerungswilligen der Nachweis der »Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland«. Der Test selbst ist im Multiple-Choice-Format. Zu 33 Fragen sind jeweils vier Antwortmöglichkeiten vorgegeben, wobei nur eine Antwort richtig ist. Wer innerhalb von 60 Minuten wenigstens 17 richtige Antworten ankreuzt, hat den Test bestanden. Für die bestandene Prüfung erhält der Teilnehmer eine geeignete Bestätigung. Ein bestandener Einbürgerungstest ersetzt nicht den für die Einbürgerung ebenfalls erforderlichen Nachweis ausreichender deutscher Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1. Für Teilnehmer eines Integrationskurses, hier vor allem des Moduls »Orientierungskurs«, sollte der Test kein Problem darstellen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bmi.bund.de, Stichwort Einbürgerung. Anmeldeschluss: Mittwoch, 10. April 2019 Samstag, 11. Mai 2019, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung)

S701.191

Einbürgerungstest

Anmeldeschluss: Mittwoch, 29. Mai 2019 Samstag, 22. Juni 2019, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung) 39

33_40_Sprachen.indd 39

28.01.2019 09:56:08


Benedikta Lorenz

Bei Lernblockaden, Ängsten, Konflikten und Krisen mit EMDR, Hypnose und systemischer Arbeit hinschauen – erkennen – loslassen – verändern.

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Bahnhofstraße 32, 86807 Buchloe, Tel. 08241 6191 info@benedikta-lorenz.de, www.lerne-leicht-zu-leben.de

Edelstahlhandel und -verarbeitung Gottlieb-Daimler-Straße 12 86807 Buchloe Telefon +49 (0) 82 41 / 78 05 www.edelstahl-huber.de

Restaurant

Amberger Hof Kroatische & Internationale Spezialitäten Hauptsitz: Schwabenstr. 8 u. 8a 86807 Buchloe Tel. 0 82 41 / 30 28

Filiale: Hauptstr. 2 87466 Oy-Mittelberg Tel. 0 83 66 / 98 49 77

www.allrad-pauli.de

Wir bieten auch Platz für: Familienfeiern jeglicher Art, Vereinsfeiern, Hochzeiten, Firmenfeste, u.v.m. Familie Donlić Mindelheimer Straße 2 | 86807 Buchloe | Telefon 0 82 41 / 58 10

Ihr Allrad-Spezialist im Allgäu seit 1981

40

33_40_Sprachen.indd 40

28.01.2019 09:56:08


Gesundheit Gesundheit und Fitness Gesundheit ergibt sich nicht nur durch das Fehlen von Krankheiten, sondern durch das eigene körperliche, geistige und soziale Wohlergehen.

Aktive Freizeitgestaltung G503.191

Werde zum Pfeil!

Abenteuer traditionelles Bogenschießen Leitung: Diplom-Geograph Rupert Linder, ­Zentrum für t­ raditionelles Bogenschießen Mit Pfeil und Bogen entdecken wir unsere ver­ borgenen Fähigkeiten mit einem Hauch von Abenteuer und Romantik und ganz ohne komplizierte Ausrüstung. Traditionelles Bogenschießen ist Weg und Ziel zugleich. Spielerisch fördern wir unseren Körper und fordern unseren Geist. Wir lauschen der Natur und unserer inneren Stimme. Sie lernen an diesem erlebnisreichen Tag in der Natur die Grundprinzipien des intuitiven Schießens, erfahren viel Wissenswertes rund um Pfeil und Bogen und wenn es die Zeit erlaubt, be­ suchen wir auf Wunsch einen 3-D-Waldparcours. Lassen Sie sich über­raschen! Bitte mitbringen: warme, enganliegende Oberbekleidung (Weste, enger Pulli, Softshelljacke o. Ä.), feste Schuhe. Passendes Material wird gestellt. Materialgebühr (20 €) wird vom Kursleiter vor Ort abgerechnet. Wir essen gemeinsam zu Mittag (nicht in der Kursgebühr enthalten). Der Kursort liegt nicht in Kinsau direkt, sondern westlich der B17 – Abzweigung Fa. Veolia/ASK und Fa. Jocher! Sonntag, 7. April 2019, 9:00 bis 16:00 Uhr Ort: Zentrum für Traditionelles Bogenschießen an der Via Claudia, Bahnhofstr. 9, 86981 Kinsau Gebühr: 60 € zzgl. 20 € Material (ohne Ermäßigung)

G526.191

Amtlicher Sportbootführerschein

SBF Binnen Theoriekurs Leitung: Stefan Marx, Ammersee-Segelschule Den SBF Binnen können Sie als kombinierten Segel- und Motorbootschein (Samstag und Sonntag) oder als reinen Motorbootschein (nur Samstag) erwerben. Sie sollten ihn allerdings immer einschließlich Motor-Teil machen. Die theoretische Ausbildung beinhaltet das Wissen über das Binnenschifffahrtsrecht, Seemannschaft und Fahrzeugführung. Der amtliche Sportboot-Führerschein Binnen Segel und Motor ist auf (fast) allen Binnengewässern vorgeschrieben, sobald ein Motor von mehr als 11,03 kW (ca. 15 PS) benutzt wird. Bei Fragen zu zusätzlichen Kosten für Fahrstunden und Material wenden Sie sich bitte an den Kursleiter unter Telefon 0 88 07 / 84 15. Die Prüfung findet ca. 14 Tage nach Kursende statt – genauer Termin und Ort wird durch Herrn Marx bekanntgegeben. Samstag, 30. März, und Sonntag, 31. März 2019, jeweils von 9:30 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: Binnen Segel und Motor 110 € zzgl. Prüfungsgebühr 28 € (Teil 1), 45 € (Teil 2) und Praxisausbildung Binnen nur Motor 70 € zzgl. 80 € Prüfungsgebühr und Praxisausbildung

G529.191

Amtlicher Sportbootführerschein

SBF See (Küste) Leitung: Stefan Marx, Ammersee-Segelschule Der Kurs vermittelt Kenntnisse in Gesetzeskunde Küste, Wetter, Gezeiten, Knoten, Sicherheit, Ankern, Schleppen und Naviga­ tion. Der Führerschein hat Gültigkeit für alle Fahrzeuge mit Motor über 11,03 kW (ca. 15 PS). Bisher gibt es keine Obergrenze für Größe und Leistung. Er ist deshalb auch für Segler mit Hilfsmotor vorgeschrieben, international anerkannt und im Fahrt­ bereich nicht begrenzt. Bei Fragen zu zusätzlichen Kosten für Fahrstunden und Material wenden Sie sich bitte an den Kursleiter unter Telefon 0 88 07 / 84 15. Die Prüfung findet ca. 14 Tage nach Kursende statt – genauer Termin und Ort wird durch Herrn Marx bekanntgegeben. Freitag, 5. April 2019, 18:00 bis 21:30 Uhr Samstag, 6. April 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr Sonntag, 7. April 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: See (Küste) 185 € zzgl. ca. 90 € Prüfungsgebühr; Praxisausbildung mindestens zwei Übungsfahrten je 70 € à 60 ­Minuten zzgl. optional Lehrmaterial und ärztliches Zeugnis G200.191

Nordic Walking – Grundkurs

In Kooperation mit dem VfL Buchloe Leitung: Claudia Hartmann, Nordic Walking Basic Instructor, Wellnesstrainerin Haben Sie Lust auf mehr Bewegung und dabei Schritt für Schritt etwas für Ihre Gesundheit und Ausdauer zu tun? Dann ist Nordic Walking die geeignete Bewegungsform für Sie. Sie haben schon viel darüber gehört, aber es selbst noch nicht ausprobiert? An vier Abenden erlernen Sie eine effektive Grundtechnik und erhalten gleichzeitig viele nützliche Tipps und Infos rund um diese gelenkschonende und zugleich effektive Sportart. Mit speziellen Aufwärm- und Dehnübungen runden wir eine sinnvolle Trainingseinheit ab. Dieser Kurs eignet sich nicht nur für Anfänger, sondern auch zur Technikauffrischung nach einer längeren Pause oder einfach nur zum gemeinsamen Sporteln unter Gleichgesinnten. Sie brauchen dazu nur witterungsangepasste Kleidung und g ­ ute Lauf- oder Joggingschuhe. Stöcke werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt. Montag, 8. April 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Mittwoch, 10. April 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Montag, 15. April 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Mittwoch, 17. April 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Schützenheim, Schießstätte, Schießstatt­ str. 21, Buchloe Gebühr: 29 € 41

41_60_Gesundheit.indd 41

28.01.2019 09:59:55


Erste Hilfe bei Notfällen im Alltag G001.191

G201.191

Smovey Walk – für ALLE! – vormittags –

smovey = »swing-move-smile« Leitung: Annemarie Frei, smovey-Coach, Übungsleiter C, exam. Krankenschwester Der grüne smoveyVIBROSWING® ist ein Schwingringsystem, das aus einem Spiralschlauch mit vier Stahlkugeln im Inneren besteht. Durch Schwingen der Ringe mit den Händen und die dadurch entstehenden Vibrationen wird die Oberflächen- und Tiefenmuskulatur aktiviert und so eine effektive Fettverbrennung erzielt. Außerdem können Verspannungen und Blockaden gelöst werden. Gemeinsam walken wir beschwingt in der Natur und machen unterwegs Übungen. Ob zum Muskelaufbau, zum Koordina­ tions-, Balance- oder Faszientraining, zur Stimulation des Stoffwechsels und der Reflexzonen, zum Walken oder als Entspannungsgerät – Smovey ist vielseitig. Also nicht zögern, bleiben auch Sie fit mit »smovey«! Dieses neue Bewegungsgefühl wird auch Sie begeistern und ich freue mich auf Ihre Teilnahme. Falls Sie sich unsicher sind, können Sie gerne bei einer Schnupperstunde mitschwingen. smoveys können gegen eine Gebühr (2 € pro Termin) bei der Kursleiterin ausgeliehen werden. 5 Vormittage, 6. Mai bis 3. Juni 2019 Montag, wöchentlich, 9:00 bis 10:00 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Schützenheim, Schießstätte, Schießstatt­ str. 21, Buchloe Gebühr: 24,17 €

Erste Hilfe FIT Kreislauf

Neu!

in Kooperation mit dem BRK Leitung: Theo Thalhofer Im Notfall richtig handeln und helfen können gibt uns ein gutes Gefühl! Die Sicherheit, im Ernstfall richtig handeln zu können, kann nur durch Übung und regelmäßige Auffrischung erlangt werden. Deshalb bietet die vhs mithilfe des Roten Kreuzes hierzu Kurse in Erster Hilfe für häufige Notfälle im Alltag. Sie lernen in praktischen Maßnahmen das richtige Handeln bei: Herzinfarkt oder Schlaganfall, Bewusstlosigkeit und Kreislaufstillstand. (Nicht für Führerscheinbewerber oder Ersthelfer im Betrieb, hier ist ein Erste-Hilfe-Kurs mit 9 UE vorgegeben.) Donnerstag, 9. Mai 2019, 9:00 bis 12:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: Einzelperson 20 €, Paare 30 €

G000.191

Erste Hilfe FIT für Kindernotfällle

Neu!

in Kooperation mit dem BRK Leitung: Theo Thalhofer Lernen Sie in praktischen Übungen mit Notfällen bei Kindern richtig umzugehen, z. B. bei Verbrennung oder Verbrühungen, vitalen Störungen, Bewusstlosigkeit und Kreislaufstillstand, Wundversorgung oder Knochenbrüchen. Der Kurs eignet sich für Eltern, Großeltern, aber auch für Babysitter. Freitag, 31. Mai 2019, 16:00 bis 19:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: Einzelperson 20 €, Paare 30 €

Vorträge und Workshops rund ums Thema Gesundheit 30410-SS19 G204.191

Smovey Walk am Abend Neu!

Beschwingt walken durch den Wald Leitung: Brigitte Fischer Gemäß dem Namen smovey (»swing-move-smily«) wollen wir mit viel Spaß und guter Laune etwas für unsere Fitness und Gesundheit tun. Dabei machen wir Stationen mit abwechslungsreichen Übungen für die Schulter-, Rücken- und Bauchmuskulatur und zur Stimulierung der Lymphe. Gleichzeitig steigern wir die Ausdauer, Balance und Koordination. Kommen Sie vorbei – machen Sie mit – gerne auch zum Schnuppern. Ich freue mich auf Sie! Smoveys werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt. 9 Abende, 20. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 18:30 bis 19:30 Uhr Treffpunkt: Parkplatz Schützenheim, Schießstätte, Schießstatt­ str. 21, Buchloe Gebühr: 66 € inkl. Leihgebühr Smovey

Heilfasten Informationsabend

– vhs Türkheim – Leitung: Claudia Meier Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten, als durch Medikamente. Hippokrates von Kos (460–370 v. Chr.) An diesem Abend wird alles rund um das Fasten erklärt, z. B. Fastenformen, wer darf fasten und wer nicht und vor allem »Fastengründe« und der Einkaufsplan. Bei schwerwiegenden Krankheiten bitte unbedingt vor Beginn des Fastens Ihren Hausarzt zurate ziehen. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 11. März 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 7 € inkl. Informationsmappe

42

41_60_Gesundheit.indd 42

28.01.2019 09:59:55


30411-SS19

Heilfastenwoche

– vhs Türkheim – Leitung: Claudia Meier Die jeweiligen Nachmittage dauern ca. 1,5 Stunden und be­ inhalten gemeinsames Walken, Körperübungen, Gesprächsrunden mit Tee, Erfahrungsaustausch und eine Meditation. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 18. März 2019, 15:00 bis 16:30 Uhr Mittwoch, 20. März 2019, 15:00 bis 16:30 Uhr Freitag, 22. März 2019, 15:00 bis 16:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 30 €

30531-SS19

– vhs Türkheim – Leitung: Christina Mörz, Ernährungsberaterin (BTB) Fleisch, Fisch, Milchprodukte… alle tierischen Lebensmittel enthalten bestimmte Nährstoffe, die für den Körper wichtig sind. Wer bewusst auf bestimmte tierische Produkte verzichtet, sollte sich Gedanken über alternative Lebensmittel machen. Welche Vitamine und Mineralstoffe bei einer vegetarischen Ernährung »kritisch« sind und wie man seinen Bedarf trotzdem ohne Nahrungsergänzungsmittel decken kann, erfahren Sie in diesem Vortrag. Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Mittwoch, 27. März 2019, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 8 € zzgl. 4 € Skriptkosten + Rezepte

E609.191

G020.191

Rücken-, Schulter-, Armschmerzen?

Eine sanfte Lösung durch Rolfing® Leitung: Klaus-Peter Macke, Heilpraktiker Wachen Sie nachts vor schmerzenden kribbelnden Händen auf? Fühlen Sie sich in Ihren Armbewegungen eingeschränkt oder haben Sie stechende Schmerzen im Ellbogen? Es ist immer wieder erstaunlich zu erleben, wie schnell Menschen durch die Rolfing®-Methode schmerzfrei werden und in ihre Beweglichkeit zurückfinden. Oftmals lassen sich bereits geplante Operationen vermeiden. Rolfing® ist eine hochwirksame und effektive Faszientherapie, bei der mit sanfter und doch tief wirksamer manueller Behandlung an den verklebten und verfilzten Faszien gearbeitet wird. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie die Rolfing-Behandlung ­Ihnen helfen kann, Spannungsfelder nachhaltig aufzulösen und was Sie unterstützend dazu beitragen können. Erfahren Sie mehr über den Kursleiter und Rolfing unter www.macke-rolfing.de. Dienstag, 19. März 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,45 € G009.191

Wechseljahrbeschwerden

und andere Hormonungleichgewichte natürlich behandeln Leitung: Monika Ehrenreich, Heilpraktikerin, Zhen-Chi- Trainerin, Life-Coach Nicht nur Hitzewallungen, sondern auch Übergewicht, Kopfschmerzen, Depressionen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Schwindelgefühl, Muskelschmerzen und vieles mehr können ein Hinweis darauf sein, dass die Hormone nicht mehr im Gleichgewicht sind. Zudem ist die Schilddrüse des Öfteren bei Wechseljahrbeschwerden mit beteiligt. Erfahren Sie in diesem Vortrag mehr über die diversen Erscheinungsbilder von verschiedenen Hormonungleichgewichten, über das Zusammenspiel der einzelnen Hormone und deren produzierenden Drüsen und welche Möglichkeiten es gibt, sanft und natürlich den Hormonhaushalt wieder zu regulieren. Mittwoch, 27. März 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 12,60 €

Vegetarische Ernährung – auf was muss ich bei der Nährstoffversorgung achten?

So gelingt Gesundsein auch… 

Neu!

Leitung: Siglinde Eschenbach, NLP-Master, Reiki, zertifiziert im Systemischen Aufstellen DGfS Mit Krankheiten und Krankheitssymptomen macht uns unser Körper aufmerksam: Etwas in uns ist »nicht in Ordnung«. Die systemische Sichtweise geht noch weiter: Wenn wir krank sind, kann dies das Ergebnis dessen sein, dass in unserem Familiensystem etwas »nicht in Ordnung« ist. Oftmals verbietet sich nämlich der Betroffene unbewusst das Gesundsein, weil er mit einem anderen Familienmitglied »mit-leidet«. Diese sogenannte »Verstrickung«, also das »behindernde Verbundensein« mit jemandem aus der Familie, oft auch aus einer früheren Generation, ist allen Beteiligten nicht bewusst. Im Vortrag wird dieser systemische Ansatz ausführlich erläutert. Zudem verdeutlichen zahlreiche Fallbeispiele, wie mittels einer systemischen Aufstellung solche Verstrickungen aufgelöst werden und der Betroffene in der Folge wieder sein Leben und sein Gesundsein leben und genießen darf. Bitte Schreibzeug mitbringen. Mittwoch, 27. März 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,45 € (ohne Ermäßigung)

E606.191

Frühjahrsputz für die Seele

Neu!

Leitung: Siglinde Eschenbach, NLP-Master, Reiki, zertifiziert im Systemischen Aufstellen DGfS Wie wichtig es für einen kraftvoll und freudig gelebten Alltag ist, tägliche Seelenpflege zu betreiben, erfahren Sie im Vortrag. Überhören wir nämlich unsere Seele, meldet sich unser Körper – mit Beschwerden. Er »beschwert« sich. Mittels zahlreicher wertvoller Impulse bekommen Sie vielfältigste Möglichkeiten an die Hand, wie Sie fortan optimale Seelenpflege betreiben und sich dadurch glücklicher, gesünder und leistungsfähiger fühlen. Freitag, 29. März 2019, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,45 € (ohne Ermäßigung) 43

41_60_Gesundheit.indd 43

28.01.2019 09:59:55


Naturheilpraxis M. Schilling

feiert 25-jähriges Jubiläum

Homöopathie • Osteopathie • Akupunktur • Naturheilkunde • Psychotherapie PRAXIS FÜR SÄUGLINGE, KINDER UND ERWACHSENE

Elke Bartelt

Andrea Compes

Bahnhofstraße 9 86807 Buchloe Tel. 08241-96690

Praxis für Krankengymnastik Lymphdrainage und Massage Alpenstraße 10a 86807 Buchloe 08241 / 6199 08241 / 9900313 www.elan-physioteam.de

Buchloe • Telefon 0 82 41 / 65 30 • www.naturheilpraxis-schilling.de

Bahnhofstraße 41 86807 Buchloe Tel. 08241-9973990

Bestellen Sie über unsere Apotheken-App: www.callmyapo.de Jetzt kostenlos downloaden!

praxis@elan-physioteam.de

TIERÄRZTLICHE PRAXIS BUCHLOE

Klein- und Großtiere H. Kerscher & J. Groß (angest. TA)

Hindenburgstraße 7 • 86807 Buchloe www.tieraerzte-buchloe.de

Gesundheit erleben Gesundheit Gesundheit erleben erleben

Buchloe Buchloe Hindenburg-Apotheke Hindenburg-Apotheke Wo sonst? Hindenburg-Apotheke Wo Wo sonst? sonst? HINDENBURGPOTHEKE HINDENBURGPOTHEKE HINDENBURGPOTHEKE Hindenburgstr. 3, 86807 Buchloe Ihre Zahngesundheit. In vielen guten Händen.

Hindenburgstr. Hindenburgstr. 3, 3, 86807 86807 Buchloe Buchloe

Wir halten sie für eine Selbstverständlichkeit – gesunde Zähne. Wie sehr sie zu unserem Leben und unserer Lebensqualität beitragen, verstehen wir oft erst, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Unser Team ist für Sie da, damit Sie ein Leben lang gesunde und schöne Zähne haben: Von der professionellen Zahnreinigung bis hin zu neuen Zähnen bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde an. Dazu gehören Zahnimplantate und hochwertiger Zahnersatz, die Behandlung von Zahnfleischerkrankungen und Zahnfehlstellungen (Kieferorthopädie). In unserer Tagesklinik können Sie das sichere Gefühl haben, in guten Händen zu sein.

In unserer Praxis bieten wir: • Medizinische Fußpflege • Podo­ logische Komplex­ behandlung (für Diabetiker) • Nagel­ korrekturspangen • Behandlung von Nagelpilz • Druckentlastungen • Orthosen • Entfernung von Hühneraugen und Hornhaut • Behandlung eingewachsener Nägel • Fußreflex zonenmassage und entspannende Fuß­ massagen • Verkauf von Birkenstock­Schuhen.

Praxis für Podologie Thekla Kirchner & Team Schwerpunktpraxis für Risikopatienten Waaler Straße 2, 86807 Buchloe, Telefon 0 82 41/ 18 71

Hindenburgstr. 1- 3 | 86807 Buchloe | Telefon: (08241) 40 41 / 40 42 praxis@zahnaerzte-buchloe.de | www.zahnaerzte-buchloe.de

44

Zahnärzte Buchloe Anzeige DIN A6.indd 1

41_60_Gesundheit.indd 44

03.11.18 15:06

28.01.2019 09:59:56


G878.191

Ein glückliches und zufriedenes ICH

Neu!

Verschiedene Ansätze näher beleuchtet Leitung: Karin Fuchs, Lehrerin für Energie- und Bewusstseinsarbeit, Achtsamkeitstrainerin • Glücklich oder unglücklich, habe ich das selbst in der Hand? • Ist mein Glück von äußeren Umständen abhängig? • Kann ich mein Glück selbst beeinflussen bzw. steuern? • Welche Rolle spielen dabei meine Gedanken und Gefühle, beeinflussen sie meine Realität? • Warum ist die Praxis der Achtsamkeit so wertvoll? Anschließend folgt eine kleine Achtsamkeitsmeditation. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung Freitag, 5. April 2019, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, 1. Stock, Bahnhof­str. 50, Buchloe Gebühr: 12 € G003.191

Heilkräftige Pflanzen für die Frühjahrskur

Neu!

Leitung: Sabine Romanowski, Heilpraktikerin, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, chin. Medizin, Phytotherapeutin Möchten Sie das Frühjahr für eine natürliche und sanfte Entgiftung Ihres Organismus nutzen oder Ihren Energie-Stoffwechsel und die Darmgesundheit optimieren? Wir besprechen hierzu eine Auswahl an heimischen Heilpflanzen und Wildkräutern mit ihren kraftvollen Nährstoffen und basischem Potenzial sowie mögliche Risiken und Grenzen in der Anwendung. Praktische Tipps wie geeignete Beigaben und Kombinationen als Smoothie oder in der veganen Küche ergänzen diesen Kurs. Im Kurs können Sie ein Skript beziehen. Mittwoch, 10. April 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 18,90 € G002.191

Kräuter im Frühling

Neu!

So pflege ich mich Leitung: Elke Reßle, Phytotherapeutin Wir tauchen in die faszinierende Pflanzenwelt ein, besprechen einige Frühlingskräuter und stellen ein Peeling und ein Körperöl her. Bitte 2 Marmeladengläser mitbringen. Die Materialkosten werden direkt im Kurs abgerechnet. Donnerstag, 11. April 2019, 18:00 bis 19:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 9,45 € (ohne Ermäßigung) zzgl. ca. 6 € Materialkosten G005.191

Mit geistiger, körperlicher und seelischer Qualität älter werden Neu!

Leitung: Michaela Schilling, Heilpraktikerin, Psychotherapeutin, Krankenschwester mit Zusatzausbildung in Homöopathie Verschenkte Lebenszeit? Sie erfahren, wie Sie mit kraftvoller, kreativer und liebevoller Power Ihr Leben gestalten können. Wie Sie lustvoll, leicht und mit mehr Energie qualitativ hochwertiger älter werden können. Sie lernen mit Ihrer geistigen, körperlichen und seelischen Individualität so umzugehen, dass Sie gesünder, glücklicher und geistig fitter werden. Montag, 6. und 13. Mai 2019, jeweils von 20:00 bis 21:30 Uhr Ort: Naturheilpraxis Michaela Schilling, Bahnhofstr. 4, Buchloe Gebühr: 25 € (ohne Ermäßigung)

G006.191

Gesichter erzählen…

Neu!

Leitung: Sabine Romanowski, Heilpraktikerin, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, chin. Medizin, Phytotherapeutin …dem Betrachter wertvolle Charaktereigenschaften und Potenziale aus Sicht der Psycho-Physiognomik. In diesem Kurs erhalten Sie eine Einführung zu den Naturellen nach Carl Huter. Diese zeigen uns über Gesicht und Körperbau die verschiedenen Anlagen und Bedürfnisse des Menschen als Hilfestellung im Umgang mit sich selbst und unserem Gegenüber. Wir werden diese Betrachtungsweise im Kurs auch praktisch üben. Mittwoch, 22. Mai 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 18,90 € G028.191

Selbstgemachte Kosmetik auf natürlicher Basis Neu!

Leitung: Elke Reßle, Phytotherapeutin Naturkosmetik… und deine Haut kann endlich wieder auf­ atmen. Wir stellen eine Creme und einen Lippenpflegestift aus völlig natürlichen Zutaten her. Probier es aus und lass dich begeistern! Dienstag, 14. Mai 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr Ort: Mittelschule Buchloe, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 23 € inkl. Materialkosten 8 € G004.191

Heilpflanzen aus dem eigenen Garten

Neu!

Leitung: Sabine Romanowski, Heilpraktikerin, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, chin. Medizin, Phytotherapeutin Lernen Sie Heilpflanzen, Kräuter und Beeren aus Ihrem Garten und ihr Potenzial für die eigene Anwendung bei akuten und leichteren Beschwerden oder eine gesunde Küche kennen. Wir werden die Signatur und das Wesen der Pflanzen besprechen sowie ihre Wirkung für Mensch und Gartenraum. Neben der Betrachtung von Erkrankung und Heilung erhalten Sie Tipps zur Anwendung, z. B. als Tee oder Urtinktur sowie zu Anbau, Ernte und Verarbeitung. Mittwoch, 15. Mai 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 18,90 € E402.191

Aktion – Offene Tagespflege  Neu!

Aktionswoche »Zu Hause daheim!« 2019 Leitung: Renate Dantinger, Dipl. Sozialpädagogin, Leiterin für Sozialarbeit und offene Behindertenarbeit des BRK Ostallgäu Im Rahmen der Aktionswoche »Zu Hause daheim« des Baye­ rischen Staatsministeriums für F ­ amilie, Arbeit und Soziales vom 17. bis 26. Mai 2019 haben Sie die Möglichkeit, sich hautnah über unterschiedliche Angebote zu Themen wie Wohnen, Unter­stützung und Begegnung vor Ort kundig zu machen. Hier erwartet Sie ein Informationsnachmittag in der Tagespflegeeinrichtung über Fördermöglichkeiten für demente Menschen (MAKS-Therapie), Beschäftigungsangebote und den Alltag in der Tagespflege. Weitere Informationen zum Thema: www.wohnen-im-alter-bayern.de Samstag, 18. Mai 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: BRK Tagespflege, Heideweg 4, Buchloe Eintritt frei – Anmeldung erforderlich! 45

41_60_Gesundheit.indd 45

28.01.2019 09:59:56


G100.191

G012.191

Psychoonkologische Begleitung 

Neu!

Wenn der Krebs das Leben einschränkt Leitung: Maren Agricola, Psychoonkologische Begleiterin, Heilpraktikerin, Psych. Beraterin Die optimale Krebstherapie ist eine Kombination der modernsten medizinischen Methoden mit der bestmöglichen psychologischen Begleitung. Die Psyche ist ein maßgeblicher Faktor im Genesungsprozess. Jede Krebsdiagnose ist erstmal ein Schock – für den Patienten selbst – sowie für die Angehörigen. Das größte Anliegen der Psychoonkologischen Begleitung ist der Erhalt und die Verbesserung der Lebensqualität. Mithilfe von psychoonkologischer Begleitung können Ängste bewältigt, das Selbstwertgefühl aufgewertet, Bewältigungsstrategien entwickelt und der sozialen Isolation entgegengewirkt werden. Allein in Deutschland nehmen Tausende von Patienten und Angehörige psychoonkologische Begleitung in Anspruch. Ein paar Daten zeigen, dass Sie nicht alleine sind: Rund 500 000 Krebsdiagnosen gibt es jährlich in Deutschland (Quelle: dkfz). 47 Prozent bräuchten eigener Einschätzung zufolge nach Dia­ gnose­stellung psychologische Hilfe, 20 Prozent bräuchten nach eigener Einschätzung während der Therapie psychologische Hilfe und 15 Prozent bräuchten nach eigener Einschätzung während der Nachsorge psychologische Hilfe. Ich möchte diesen Infoabend dazu nutzen, um aufzuzeigen, wie eine Psychoonkologische Begleitung aussehen kann, immer individuell auf die Bedürfnisse des Einzelnen zugeschnitten. Diese Informationen sollen auch dazu dienen, der« Psychoonkologischen Begleitung« den Schrecken zu nehmen, es ist wichtig und legitim, in schwierigen Lebenssituationen Hilfe in Anspruch zu nehmen. Mittwoch, 10. Juli 2019, 18:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.4, 1. Stock Gebühr: 12 €

Alternative Heilmethoden G101.191

Homöopathie für Kinder Neu!

Leitung: Sabine Romanowski, Heilpraktikerin, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, chin. Medizin Möchten Sie Ihr Kind jederzeit in akuten Situationen und bei beginnenden Erkrankungen sicher und kompetent versorgen können? Wir besprechen hierzu bewährte homöopathische Heilmittel für häufige Situationen bei Kleinkindern wie z. B. Probleme beim Stillen, Zahnung, Magen-Darm oder Fieber etc. bis zu Schulproblemen mit ihren Symptomen. Sie erhalten Tipps zur homöopathischen Anwendung, Dosierung der Mittel und Vermeidung von Anwendungsfehlern. Dienstag, 7. Mai 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 18,90 € zzgl. 4 € Skript

Homöopathische Reiseund Freizeitapotheke Neu!

Leitung: Sabine Romanowski, Heilpraktikerin, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, chin. Medizin Möchten Sie in Akutsituationen, bei Verletzungen und Wund­ behandlungen jederzeit ein homöopathisches Heilmittel zur Hand haben, mit dem Sie Ihre Familie einfach, kompetent und zuverlässig versorgen können? Dann lernen Sie hier eine bewährte Mittelauswahl kennen, die Sie bei Freizeitaktivitäten, vom Badeurlaub bis zu Bergtouren, für eine optimale Erstversorgung mit schnellem Heilungsverlauf einsetzen können. Hierzu besprechen wir typische Situationen mit Tipps zur sicheren Anwendung, Dosierung und Vermeidung von Anwendungs­ fehlern. Im Kurs können Sie ein Skript beziehen. Dienstag, 21. Mai 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 18,90 € zzgl. 4 € Skript

G027.191

Mehr Lebensqualität mit der Gesprächs- und Hypnosetherapie

Leitung: Monika Hofmann Als Heilpraktikerin für Psychotherapie erkläre ich Ihnen leicht und verständlich, was Gesprächs- und Hypnosetherapie ist. Es sind die Erfahrungen aus unserem bunten Leben mit Höhen und Tiefen, die uns schließlich zu den Menschen machen, die wir sind. Manchmal fällt es uns schwer, Dinge umzusetzen, die wir gerne verändern möchten. Vielleicht reagieren wir aus einer Emotion heraus unpassend, obwohl unser Verstand das so nicht will. Es kann auch sein, dass wir Gedanken haben, die uns einfach nicht loslassen wollen. Was Sie auch belastet, im Gespräch und in der Hypnose er­ fahren Sie sich selbst und können Ihr Erleben verarbeiten. Mittwoch, 22. Mai 2019, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 9,45 € G010.191

Warum braucht der Mensch Schüßlersalze?

Leitung: Uli Schindler, Ganzheitlicher Gesundheitsberater, Mineralstoffberater nach Dr. Schüßler Immer mehr Menschen setzen auf die ganzheitliche Heilweise nach Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler, der mit den nach ihm benannten zwölf Mineralsalzen praktizierte. In dem praxisorientierten Vortrag werden alle zwölf Salze ausführlich besprochen. Uli Schindler verfügt über eine mehr als 40-jährige Erfahrung im Bereich der Schüßlersalze. Sein Geheimnis liegt darin, die richtige Kombination zu finden. Nach dem Vortrag bietet er nach Wunsch eine Schnell-Antlitzanalyse (30 €) nach dem Motto »Ein Gesicht lügt nicht« an. Dienstag, 14. Mai 2019, 19:00 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.2, 2. Stock Gebühr: 9 €

46

41_60_Gesundheit.indd 46

28.01.2019 09:59:57


G024.191

Quantenmedizin

Leitung: Sabine Kohler, Gesundheitspädagogin (SKA) Quantenmedizin nutzt die Erkenntnisse der Quantenphysik und eröffnet dem Menschen ganz neue Möglichkeiten zur Selbstheilung ohne Nebenwirkungen. Physische, emotionale Probleme, Tiere und Pflanzen können wieder in Harmonie gebracht werden. Aus Sicht der Quantenphysik sind Probleme jeglicher Art lediglich Störungen im Energiefeld. Erleben Sie an diesem Abend eine praktische Anwendung. Bitte Papier und Stift mitbringen. Näheres zur Quantenmedizin unter www.seelenkoerper.de Dienstag, 2. April 2019, 19:15 bis 20:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 7 €

G016.191

Probleme mit dem Hüftgold

Was ist die Ursache und wie bekommt man es in den Griff? Leitung: Angelika Maria Dirr-Zimmermann, Heilpraktikerin Kennen Sie auch folgende Sätze: Ich kann essen was ich will, ich nehme nicht ab – auch wenn ich wenig esse, verändert sich mein Gewicht nicht. Aufgezeigt werden Gründe, warum es wichtig ist, was wir essen. Allein die Blutgruppe spielt eine große Rolle oder aber was bin ich für ein Stoffwechseltyp, was kann ich machen, damit nicht der gefürchtete Jo-Jo-Effekt eintritt. Wichtig dabei ist nicht das Abnehmen an sich, sondern die Optimierung meines Stoffwechsels – als kleiner Nebeneffekt wird auch das Gewicht weniger. UND: Hungern oder Kalorienzählen – das gehört der Vergangenheit an! Dienstag, 2. April 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Naturheilpraxis Angelika Dirr-Zimmermann, Grabenstr. 16, 86842 Türkheim Gebühr: 8 € (ohne Ermäßigung)

G007.191

HPU – die unbekannte Volkskrankheit

Leitung: Angelika Maria Dirr-Zimmermann, Heilpraktikerin Bei HPU handelt es sich um eine Stoffwechselstörung. Es werden Vitalstoffe in großer Menge über den Urin ausgeschieden. Häufig sind die Betroffenen anfällig für Erkrankungen und fühlen sich nie richtig gesund. Typische Symptome bei dem Vorliegen einer HPU sind chro­ nische Erschöpfung, Allergien, Autoimmunerkrankungen, Laktose-/Glutenunverträglichkeit, Histaminprobleme, Schlafstörungen, Gelenkerkrankungen, ADS/ADHS, Gedächtnisstörungen, um nur einige wenige zu benennen. HPU – was ist das? Wie bekomme ich HPU? Wie wird sie dia­ gnostiziert und wie wird sie behandelt? Dienstag, 30. April 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Naturheilpraxis Angelika Dirr-Zimmermann, Grabenstr. 16, 86842 Türkheim Gebühr: 10 € (ohne Ermäßigung)

Bitte­denken Sie bei den Bewegungs-, ­Entspannungs-, ­ Gymnastik- und Fit­nesskursen an b ­ equeme Kleidung, warme ­Socken, Getränke und eventuell an ein Handtuch.

G013.191

Dunkelfelddiagnostik

Was erzählt uns unser Blut? Leitung: Angelika Maria Dirr-Zimmermann, Heilpraktikerin Ein Tropfen Blut sagt mehr als 1000 Worte. Die Dunkelfeld­ diagnostik gibt Hinweise auf Erkrankungen lange bevor die normalen Laborwerte abweichen, selbst dann, wenn schul­ medizinisch nichts gefunden wird. Dabei handelt es sich um eine spezielle Form der modernen Blutanalyse mit lebendem Vitalblut unter dem Dunkelfeldmikroskop und gibt Hinweise auf verschiedene Erkrankungen wie z. B. Übersäuerung, Durchblutungsstörungen, Sauerstoffmangel, Fehlbesiedelung des Darms, Eisenverwertungsstörungen, Zustand des Immun­ systems, Entzündungen, Allergien, bakterielle Belastungen, Funktionsstörungen im Bereich Leber, Galle, Niere, Blase, Schilddrüse, Bauchspeicheldrüse. Termine für eine Dunkelfelduntersuchung mit Kurzanalyse können nach dem Vortrag mit der Kursleiterin vereinbart werden. Dienstag, 4. Juni 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Naturheilpraxis Angelika Dirr-Zimmermann, Grabenstr. 16, 86842 Türkheim Gebühr: 10 € (ohne Ermäßigung)

Tanz-Fitness G212.191

ZUMBA® für Alle!

in Waal Leitung: Anita Nebas, Zumba® Instructor, ZUMBA® Gold Instructor Schon mal was von ZUMBA®-Fitness gehört? Das sind Tanzund Fitnessübungen zu heißen lateinamerikanischen und internationalen Rhythmen. Etwas ganz Besonderes, die Musik, die Bewegungen, das Gefühl, einfach mit nichts zu vergleichen. ZUMBA® ist für jedermann, fast egal wie fit. Jeder kann sofort mitmachen. Es ist cool und effektiv, schließlich verbraucht man rund 1000 Kilokalorien pro Stunde. Einfach mitmachen. Get fit, get happy! Anmeldung und Information bei Doris Neuner, Waal, Telefon 0 82 46 / 7 34 oder d.neuner@gmx.de 11 Abende, 11. März bis 8. Juli 2019 Montag, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: Grundschule Waal, Schulstr. 1, Aula Gebühr: 54,63 € G215.191

ZUMBA® für Alle!

am Samstag Leitung: Anita Nebas, Zumba® Instructor, ZUMBA® Gold Instructor 10 Abende, 16. März bis 6. Juli 2019 Samstag, 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 48,33 € 47

41_60_Gesundheit.indd 47

28.01.2019 09:59:58


G217.191

ZUMBA® Gold

G406.191

Leitung: Anita Nebas, Zumba Instructor, ZUMBA® Gold Instructor ZUMBA® Gold wurde nicht nur für junggebliebene Senioren, sondern auch für Menschen mit Gewichts- und Rückenproblemen bzw. gesundheitlichen Bewegungseinschränkungen entwickelt. ZUMBA® Gold ist die perfekte Wahl für aktive Ältere, um mit viel Spaß Muskelkraft aufzubauen sowie Ausdauer, Flexibilität, Gleichgewicht, Koordination und Balance zu verbessern. Lassen Sie sich von lateinamerikanischen und internationalen Rhythmen mitreißen und erleben Sie, wie Sie mit Spaß und Freude etwas für Ihre Gesundheit tun. ZUMBA® Gold ist die gemäßigte Variante des Tanzfitnessprogramms ZUMBA® aus den USA. Falls Sie sich unsicher sind, können Sie sich gerne für einen Schnuppertag bei uns anmelden. 10 Vormittage, 14. März bis 4. Juli 2019 Donnerstag, 9:30 bis 10:30 Uhr Ort: Artelier, Münchener Str. 38, Buchloe Gebühr: 48,33 € ®

G210.191

Rundum fit G941.191

G223.191

ZUMBA Fitness-Party™ Neu!

Leitung: Daniela Rudhardt, Official Zumba® Instructor ZUMBA® ist ein vom Latino-Lebensgefühl inspiriertes Tanz- und Fitness-Programm mit südamerikanischer Musik und Tanz­ stilen. Aus dieser Kombination entsteht ein dynamisches, begeisterndes und sehr effektives Fitnesstraining. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bei ZUMBA® herrscht einfach Party­stimmung. Durch die ungezwungene, fröhliche Atmo­ sphäre wird auch erfahrenen Tänzern niemals langweilig. Allen wird es leicht gemacht, sich auf die Musik einzulassen und die Party in vollen Zügen zu genießen. Man vergisst die Anstrengung, der Spaß steht im Vordergrund, es ist einfach unvergleichlich. 10 Abende, 8. Mai bis 24. Juli 2019 Mittwoch, 20:00 bis 21:00 Uhr Ort: Kolpinghaus, Kolpingstr. 6, Buchloe Gebühr: 66,67 €

Body und Baby

Big Fitness

Neu!

Rund und Gesund Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainierin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Gemeinsam mit Gleichgesinnten fällt vieles leichter! Dieser Kurs ist speziell für mollige Frauen und Männer, die mit Spaß und gezielter Bewegung etwas für ihr körperliches Wohlbefinden tun wollen. Übergewichtige Menschen gelten oft als unsportlich, weil das Mehrgewicht eine Zusatzbelastung ist, doch das muss nicht sein! Mit den richtigen Übungen kann man auch Bohnenstangen übertrumpfen. In diesem Kurs lernen Sie einen sanften Weg zu mehr Gesundheit kennen. Sie erleben die Wirkungen unterschiedlicher Bewegungs- und Entspannungsformen – dazu gehören gezielte Kräftigungs- und Dehnungsübungen ebenso wie Übungen für bessere Koordination und größeres Haltungsbewusstsein. Ziele und Inhalte dieses Kurses: • Kräftigung der Muskulatur • Förderung der Beweglichkeit der großen und kleinen Gelenke • Verbesserung der Blutzirkulation in den Extremitäten • Anregung des gesamten Kreislaufsystems • Verbesserung der Atemtätigkeit • Gedächtnis-/Gehirntraining mit Life Kinetik • Koordinationsschulung • Schulung des Gleichgewichts 8 Abende, 27. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 18:45 bis 19:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 56 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

AfterWorX Fitnessgymnastik für Männer (kein Aerobic)

Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin Körperlich, methodisch und musikalisch wird dieser Kurs besonders auf den Geschmack der Männer ausgerichtet. Wir ­werden Kondition und Ausdauer verbessern, den Muskelaufbau sowie das Sixpack in Angriff nehmen und verkürzte Muskel­ partien dehnen. Durch dieses Training wird Rückenschmerzen vorgebeugt oder es werden bestehende Schmerzen vermindert. 10 Abende, 11. März bis 27. Mai 2019 Montag, 20:00 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 72,50 € G233.191

AfterWorX Fitnessgymnastik für Männer (kein Aerobic)

Neu!

Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainierin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Sie haben keinen Babysitter, möchten aber wieder etwas für Ihren Körper tun? Mobilisation und Dehnung, gezielte Übungen zur Vorbeugung von Verspannungs- und Rückenproblemen sind Inhalte dieses Kurses – und unsere Zuschauer sind die Kleinen. Bringen Sie Ihren Sprössling mit und testen Sie, wie das Zusammenspiel so klappt. Der angenehme Nebeneffekt: Kräftigung und Straffung der Problemzonen. 10 Vormittage, 14. März bis 27. Juni 2019 Donnerstag, 10:15 bis 11:15 Uhr Am 2. Mai 2019 findet der Kurs nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 56,67 € (ohne Ermäßigung) – Gebühr für Mutter mit einem Kind

– Weiterführungskurs – Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin 5 Abende, 24. Juni bis 22. Juli 2019 Montag, wöchentlich, 20:00 bis 21:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 36,25 €

48

41_60_Gesundheit.indd 48

28.01.2019 09:59:58


G283.191

Muskelaufbau mit Coretraining

Für jeden Fitnessgrad geeignet Leitung: Elke Reßle, Fachübungsleiterin für Aerobic, Prävention und Pilates Für Frauen und Männer! Bei uns kannst du mit Spaß und Musik deine Kondition steigern und gleichzeitig etwas für deine Gesundheit tun. Ausdauertraining in Kombination mit klassischen und neuen Übungen mit Steppbrett, Bällen, Therabändern, Brasils und flexiblem Stab zur Kräftigung und Mobilisation. Intensive Dehnungen und Entspannungsübungen runden das Programm ab. Schau doch einfach mal vorbei und tu dir was Gutes! 12 Abende, 13. März bis 3. Juli 2019 Mittwoch, 19:15 bis 20:15 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 58 €

G286.191

Slimnastik am Abend

Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin In diesem Kurs verbessern wir die Figur. Die Fettverbrennung wird angeregt und die Problemzonen wie Bauch, Beine und Po gestrafft. 10 Abende, 11. März bis27. Mai 2019 Montag, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 48,33 €

G231.191

Step-Aerobic Fatburner

Leitung: Monika Cuomo, Aerobic-Fachübungsleiterin, Trainerin B-Lizenz, Flexi-Bar & Pilates Step-Aerobic Fatburner ist die ideale Stunde für Step-Einsteiger oder für alle, die es nicht zu anstrengend mögen. Das Programm ist optimal auf Fettverbrennung abgestimmt. Zu Beginn wird der Körper im Warm-up auf die Stunde vorbereitet. Der Kurs selbst besteht aus einfachen Schrittfolgen zu mitreißender Musik auf Step-Brettern und wird mit einem gezielten Cooldown und Stretching abgeschlossen. 15 Abende, 12. März bis 16. Juli 2019 Dienstag, 18:30 bis 19:15 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 54,38 €

Tae Bo®

Anfänger und Fortgeschrittene Leitung: Birgit Schafnitzl, Tae Bo® Basic Instructor, M.A.X.® Instructor Tae Bo® besteht aus einer Kombination von Punches und Kicks, Music-Moves, Kraft und Körperkontrolle, Stabilisation, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Aufgrund der hohen Intensität und des daraus resultierenden hohen Energieverbrauchs ist Tae Bo® besonders auch für Menschen hilfreich, die abnehmen wollen. Durch »das ständig in Bewegung bleiben« kommt es zu einer Verbesserung des Fitnesszustandes und einem Gewichtsverlust. Das Training wird mit fetziger, powergeladener Musik durchgeführt, die mitreißt, so dass der Spaßfaktor nicht fehlt. Jeder soll sein Bestes geben, selbst die Intensität seines Trainings bestimmen und seine Ziele verwirklichen. Tae Bo® ist für alle Trainingsstufen – Anfänger bis Fortgeschrittene – geeignet. 13 Abende, 11. März bis 8. Juli 2019 Montag, 19:30 bis 20:30 Uhr Am 18. März 2019 findet der Kurs nicht statt! Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 68,13 €

G221.191

G261.191

Slimnastik am Abend

– Weiterführungskurs – Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin 5 Abende, 24. Juni bis 22. Juli 2019 Montag, wöchentlich, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 24,17 €

G241.191

Straffer Bauch

Training mit Spaßfaktor Leitung: Monika Cuomo Das perfekte Training für eine starke Körpermitte. Sämtliche Bauchmuskeln werden effektiv trainiert, die Fettverbrennung angeheizt, der Bauch wird flach. Straffer Bauch weckt eure Glücksgefühle – so kommt der Spaßfaktor nicht zu kurz. 15 Abende, 12. März bis16. Juli 2019 Dienstag, 19:15 bis 19:45 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 36,25 € G263.191

Dance Step

Leitung: Monika Cuomo, Aerobic-Fachübungsleiterin, Trainerin B-Lizenz, Flexi-Bar & Pilates Das Programm unterscheidet sich vom Step-Aerobic-Fatburner-Kurs durch die größere Vielfalt der Schritte und Tanz­ elemente. Auch hier verändert sich das Programm nur leicht von Woche zu Woche. Erforderliche Vorkenntnisse: Step-Aerobic-Fatburner oder vergleichbarer Step-Aerobic-Kurs 15 Abende, 12. März bis16. Juli 2019 Dienstag, 19:45 bis 20:45 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 72,50 € G273.191

Sommerkurs: Step & Style

Leitung: Monika Cuomo, Aerobic-Fachübungsleiterin, Trainerin B-Lizenz, Flexi-Bar & Pilates Fortführung von Step-Aerobic Fatburner (G261.191), Dance Step (G263.191) und Straffer Bauch (G241.191) 7 Abende, 30. Juli bis 10. September 2019 Dienstag, wöchentlich, 19:00 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 48,30 € Wer ein Step-Brett für die Nutzung zu Hause ausleihen möchte, hinterlegt 80 € Pfand zzgl. 10 € Mietgebühr bei der Kursleiterin. 49

41_60_Gesundheit.indd 49

28.01.2019 09:59:59


G207.191

Body-Workout

Leitung: Manuela Merz, Yoga-Lehrerin (SKA), Fitnesstrainerin B-Lizenz Gezielte Kräftigung und Mobilisation des gesamten Halte- und Bewegungsapparats führen zur Verbesserung der Haltung des Körpers. Somit entsteht ein Gefühl von körperlicher Stabilität und Wohlbefinden. Eine Intensivierung des Trainings erfolgt teilweise mit Hilfsmitteln. Das abschließende Stretching hilft Beweglichkeit zu verbessern und Muskelverspannungen vorzubeugen. 15 Abende, 14. März bis 25. Juli 2019 Donnerstag, 19:10 bis 20:10 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 72,50 € G220.191

Body Styling Complete

Leitung: Elena Hallinger, Aerobic- und Rückentrainerin Erleben Sie eine ausgewogene Trainingseinheit, ausgelegt auf den ganzen Körper. Gerade wenn Sie unter der Woche wenig Zeit für ein Training aufbringen können, ist es wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig beansprucht werden. In diesem Ganzkörper-Workout steht die Kräftigung von Oberkörper, Rücken, Bauch, Beinen und Po im Vordergrund. Eine Intensivierung des Trainings erfolgt teilweise durch Einsatz aktueller Hilfsmittel (z. B. Therabänder, Hanteln etc.). Das abschließende Stretching hilft Beweglichkeit zu verbessern und Muskelverspannungen vorzubeugen. 10 Abende, 14. März bis 6. Juni 2019 Donnerstag, 19:30 bis 20:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 48,33 € G282.191

Muskelaufbautraining mit dem Theraband

Leitung: Elena Hallinger, Aerobic- und Rückentrainerin Bei flotter Musik erfolgt eine Aufwärmphase, um unseren Kreislauf in Schwung zu bringen. Danach werden alle großen Muskelgruppen mit dem Theraband gekräftigt. Im Programm sind auch gezielte Wirbelsäulenübungen enthalten. Zum Abschluss erfolgen Stretching- und Entspannungsübungen. 10 Vormittage, 15. März bis 31. Mai 2019 Freitag, 8:00 bis 9:00 Uhr Ort: Skyline-Tanzstudio, Spiegelsaal, Rudolf-Diesel-Str. 13, Buchloe Gebühr: 48,33 €

G426.191

Wirbelsäulengymnastik für Damen und Herren

Leitung: Ines Wurm-Fenkl, Sport- und Gymnastiklehrerin, Heilpraktikerin, Dozentin an der Sebastian-Kneipp-Akademie, Buchautorin Bei schönem Wetter wird der Kurs auch im Freien abgehalten. 12 Abende, 20. Februar bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 18:00 bis 19:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 59,20 €

G424.191

Rücken Fit

Dein Fitnesstraining für ein starkes Rückgrat Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainierin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Rund 80 Prozent der Deutschen sind »kreuzunglücklich«, wenn es um ihren Rücken geht. Bewegungsmangel, einseitige körperliche Belastung und/oder Stress sind meist der Auslöser dieser Rückenbeschwerden und oftmals sogar Bandscheibenvorfällen. Deshalb ist es wichtig, mit einem gezielten Training frühzeitig gegenzusteuern. 10 Abende, 13. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 20:15 bis 21:15 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 48,33 €

G423.191

Fitness Plus – im besten Alter

Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainierin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Ein schonendes, aber wirkungsvolles Trainingsprogramm zur Mobilisierung, Kräftigung, Dehnung, Koordination und Stabilisierung der Wirbelsäule für alle, die beweglich und aktiv bleiben wollen. 10 Abende, 14. März bis 27. Juni 2019 Donnerstag, 20:00 bis 21:00 Uhr Am 2. Mai 2019 findet der Kurs nicht statt! Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 48,33 €

Rücken Fit und Gymnastik G425.191

Wirbelsäulengymnastik für Damen und Herren

Leitung: Ines Wurm-Fenkl, Sport- und Gymnastiklehrerin, Heilpraktikerin, Dozentin an der Sebastian-Kneipp-Akademie, Buchautorin Der Alltag stellt eine Vielzahl von Anforderungen an uns alle. Häufig kommt es dabei zu ungünstigen Belastungen unseres Körpers. Das Heben und Tragen von Lasten, langes Stehen oder Sitzen und allgemeiner Bewegungsmangel bewirken oft einen Teufelskreis aus Fehlhaltung, Verspannung und Schmerz. Für Fragen und Tipps ist immer Zeit. Bei schönem Wetter wird der Kurs auch im Freien abgehalten. 15 Vormittage, 21. Februar bis 11. Juli 2019 Donnerstag, 8:00 bis 9:00 Uhr Ort: VfL-Sporthalle, Am Bad 4, Buchloe, Allgäusaal Gebühr: 74 € 50

41_60_Gesundheit.indd 50

28.01.2019 09:59:59


G235.191

2 in 1: Fitness und Rückenfit in einem (kein Aerobic)

– Für Frauen und Männer! – Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin In diesem Kurs verbessern wir die Figur. Die Fettverbrennung wird angeregt und die Problemzonen wie Bauch, Beine und Po gestrafft. Danach wird im Rückenfit-Teil die gesamte Rumpfmuskulatur gekräftigt, Fettpölsterchen bekämpft und Fehlhaltungen verbessert. Auch Stretching und Entspannung sind Teil dieses »Rundumkurses«. 10 Vormittage, 12. März bis 28. Mai 2019 Dienstag, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 72,50 € G245.191

2 in 1: Fitness und Rückenfit in einem (kein Aerobic)

Für Frauen und Männer! – Weiterführungskurs – Leitung: Sonja Schwamm, staatl. gepr. Gymnastiklehrerin 5 Vormittage, 25. Juni bis 23. Juli 2019 Dienstag, wöchentlich, 9:00 bis 10:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 36,25 € G402.191

Funktionsgymnastik

Ein präventives »Allround-Gesundheitssport-Programm« Leitung: Maria Kober, Übungsleiter »C«, Zusatzqualifikation »Prävention« Mit effektiven Übungen wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt, der Muskelapparat gekräftigt und gedehnt, die Haltung verbessert, Beweglichkeit und Koordination gefördert. Die Stunde wird mit verschiedenen Sportgeräten intensiviert und mit Musik abgerundet. 13 Abende, 14. März bis 18. Juli 2019 Donnerstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Am 2. Mai 2019 findet der Kurs nicht statt! Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 62,83 € G405.191

Fit ins hohe Alter! 

Neu!

Seniorengymnastik für Körper und Geist Leitung: Claudia Meier, Fitnesstrainierin B- und C-Lizenz (IST), Übungsleiterin Sport- und Rehabilitation C und B Besonders für ältere Menschen ist es wichtig, sich regelmäßig zu bewegen und Sport zu betreiben. Durch regelmäßige Übungen bleiben auch ältere Menschen fit, vital und beweglich. Gehirntraining im Sinne der Life-Kinetik-Formel »Wahrnehmung + Gehirnjogging + Bewegung = mehr Leistung« rundet unser Gesamtkonzept ab. Senioren werden aufnahmefähiger und geschickter im Umgang mit Gefahrensituationen. Ziele und Inhalte dieses Kurses: • Kräftigung der Muskulatur • Förderung der Beweglichkeit der großen und kleinen Gelenke • Geh- und Haltungsschulung • Verbesserung der Blutzirkulation in den Extremitäten • Anregung des gesamten Kreislaufsystems • Verbesserung der Atemtätigkeit • Gedächtnis-/Gehirntraining mit Life Kinetik • Koordinationsschulung • Schulung des Gleichgewichts • Sturzprophylaxe 10 Vormittage, 11. März bis 3. Juni 2019 Montag, 10:15 bis 11:15 Uhr Am 29. April 2019 findet der Kurs nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 56,67 € (ohne Ermäßigung)

G400.191

Wer rastet, der rostet!

Seniorengymnastik am Vormittag Leitung: Heike Paschke, Übungsleiterin Breitensport & Wirbelsäule, Pilates-Trainerin In diesem Kurs werden Lockerungs-, Dehn- und Kräftigungsübungen für die Elastizität des Bewegungsapparats trainiert. Mit Übungen gegen Haltungsschwäche, Koordinations-, Reaktions-, Geh- und Gleichgewichtsübungen stärken Sie Ihre Bewegungsfähigkeit, um sicher durch den Alltag zu kommen. Die Seniorengymnastik ist keine Krankengymnastik, sondern eine Maßnahme zur Vorbeugung gegen Krankheiten. Sie hilft, die körperliche und geistige Mobilität zu erhalten oder zu verbessern. 10 Vormittage, 21. März bis 27. Juni 2019 Donnerstag, 9:00 bis 10:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 48,33 €

G483.191

Beckenbodentraining Anfänger

Leitung: Brigitte Grieb Für Frauen und Männer! Regelmäßiges Beckenbodentraining tut dem ganzen Menschen gut: Es lindert Prostatabeschwerden, Menstruationsbeschwerden, begünstigt die Rückbildung nach der Schwangerschaft, beugt Rückenschmerzen und Inkontinenz vor bzw. kann bereits bestehende Schwächen be­ heben. Ein starker Beckenboden vermittelt ein Gefühl von Kraft, Sicherheit, gesteigertem Selbstbewusstsein und ein positives Lebensgefühl. Auch eine gute Haltung und Atmung haben wir einem starken Beckenboden zu verdanken. 6 Abende, 30. April bis 4. Juni 2019 Dienstag, wöchentlich, 19:50 bis 21:05 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 36,25 €

G482.191

Beckenbodentraining

- Weiterführungskurs – Leitung: Brigitte Grieb Für Frauen und Männer! Neben der Stärkung des Beckenbodens wollen wir in diesem Kurs ein zusätzliches Augenmerk auf die Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur richten. Durch Spannungs- und Entspannungsübungen erreichen Sie ein gutes Zusammenspiel dieser Muskeln und gewinnen eine gute Haltung und gesunde Atmung. 6 Abende, 30. April bis 4. Juni 2019 Dienstag, wöchentlich, 18:30 bis 19:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.1, ­Gymnastikraum, 1. Stock Gebühr: 36,25 €

G403.191

Arbeitskreis Fibromyalgie

In Kooperation mit der Rheuma-Liga, AG Bad Wörishofen Leitung: Julia Obermaier, Physiotherapeutin Für Fibromyalgie-Patienten bieten wir ein Funktionstraining an, das speziell auf die Probleme dieser Erkrankung ausgerichtet ist: Dehnübungen, leichtes Ausdauertraining und Entspannung. Benötigt wird eine ärztliche Verordnung nach Funktionstrainingsverordnung mit Genehmigung der Krankenkasse. Der Einstieg in die Gruppe ist jederzeit möglich. 16 Abende, 15. März bis 26. Juli 2019 Freitag, 17:15 bis 18:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock 51

41_60_Gesundheit.indd 51

28.01.2019 09:59:59


G410.191

Krav Maga

Wassergymnastik

Leitung: Sabine Kohler, Gesundheitspädagogin (SKA), Rückenschultrainerin, Übungsleiterin Wassergymnastik (SKA) Im brusthohen Wasser laufen, bewegen, dehnen – mit N ­ oodle, Stäben oder Brett den Kreislauf stärken und den gesamten Körper sanft trainieren. Durch die besondere Wirkung des Wassers (Auftrieb, Wasserdruck) werden die Gelenke, Sehnen und Bänder schonend bewegt, die Durchblutung angeregt, das Herz-Kreislauf-System gestärkt, die Atmung verbessert und die motorischen Fähigkeiten trainiert. Gymnastik im warmen Wasser bietet Ihnen neben einem Ganzkörpertraining viel Spaß und Entspannung. 6 Nachmittage, 12. März bis 30. April 2019 Dienstag, 15:00 bis 16:00 Uhr Ort: Hallenbad, Münchener Str. 22, Buchloe Gebühr: 60 € inkl. Nutzungsgebühr Hallenbad (ohne Ermäßigung und Teilbuchung)

Kampfsport / Selbstverteidigung / Selbstbehauptung G500.191

WEN DO – Grundkurs

Neu!

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen Anlässlich des Weltfrauentages 2019 In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu Leitung: Cordula Weidner, Pädagogin, Traumafachberaterin, langjährige Selbstverteidigungstrainerin für Frauen (WEN DO) WEN DO ist eine speziell für Frauen entwickelte Form der geistigen und körperlichen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Es arbeitet mit den ganz persönlichen Stärken der Teilnehmerinnen und unterstützt sie darin, dass sie sich in ihrem Alltag schützen und ihre persönlichen Grenzen wahren können. Vermittelt werden einfache, aber effektive und leicht zu lernende Selbstverteidigungstechniken, Übungen zu Stimme und sicherem Auftreten sowie praktische Tipps und Tricks für alle Situationen, in denen Sie sich ungeschützt fühlen. Ergänzend gibt es Gespräche über eigene Erfahrungen oder Ängste und Erfolgsgeschichten zu wehrhaften Frauen. WEN DO ist für alle Frauen geeignet! Sportlichkeit oder Fitness sind dabei nicht notwendig. Auch ältere Frauen oder Teilnehmerinnen mit körperlichen Einschränkungen sind willkommen. Durch eine traumasensible Vermittlung der Inhalte ist der Kurs auch für Frauen mit Gewalterfahrungen geeignet Samstag, 16. und 30. März 2019, jeweils 9:00 bis 15:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 65 € (ohne Ermäßigung)

Niemand muss ein Opfer sein! Jeder – wirklich jeder – kann sein Leben selbst verteidigen. Es ist egal, wie groß oder klein oder leicht oder schwer Sie sind. Ihr Alter ist unerheblich. Sie müssen nicht fit sein. Sie haben Handicaps? Lassen Sie uns darüber reden. Krav Maga zeichnet sich dadurch aus, dass es in kurzer Zeit erlernt werden kann und dabei äußerst effektiv ist. Krav Maga hat nichts mit Kraft zu tun und nur im Entferntesten mit Kampfsport. Lassen Sie mich Ihnen nahe bringen, was Taktik bedeutet, wie Sie sich bereits im Vorfeld mental vorbereiten können und dass auch Flucht die richtige Wahl sein kann. Angriff ist die beste Verteidigung, Aufgeben keine Option! Bitte in Sportkleidung kommen und Getränk mitbringen.

G513.191

Krav Maga – Spezial

Neu!

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 16 Jahren Leitung: Insa Benda, Krav Maga Instructor Viele Menschen überlegen, sich zur Verteidigung zu bewaffnen. Doch was ist sinnvoll? Was ist legal? Mit jedem Gegenstand, den man zur Selbstverteidigung einsetzen möchte, sollte man vorher trainiert haben und sich mental sicher sein, ihn wirklich einsetzen zu wollen. In diesem Kurs stelle ich verschiedene Konzepte vor (CS-Gas, Kubotan, Sicherheitsschirm, Tactical Light, Schrillalarm). Sie hören etwas über Einsatzmöglichkeiten, Pro und Contra und dürfen geführt ausprobieren. Dazu erlernen Sie Selbstverteidigungsgrundlagen und Präventivmaßnahmen. Verteidigungsgegenstände werden im Kurs kostenfrei zur Verfügung gestellt und können bei Bedarf über die Kursleiterin bestellt werden. Samstag, 30. März 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 20 € (ohne Ermäßigung)

G510.191

Krav Maga – Basic I

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren Leitung: Insa Benda, Krav Maga Instructor Selbstverteidigungskurs für Frauen – unabhängig von Fitnesslevel, Alter und Beweglichkeit. Körperliche Einschränkungen werden berücksichtigt. Grundlagen-Workshop für Anfänger oder zur Auffrischung. Vermittelt werden Prävention, Verhaltenstipps, Angriffstechniken (mit Fuß und Hand) sowie die Abwehr von Schlagangriffen, Umklammerungen und Würgeangriffen. Krav Maga ist kein Sport, sie brauchen keine Erfahrung in Kampfkünsten und es ist keinerlei Schutzausrüstung erforderlich. Es geht nicht um Perfektion, Schönheit oder Fairness. Krav Maga hat keine Regeln. Es bietet einfache Lösungen für reale gewalttätige Konfrontationen. Dieser Kurs ist auch sehr gut für Mütter und Töchter geeignet. Samstag, 6. April 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 20 € Schülerinnen erhalten 25% Ermäßigung auf die Kursgebühr.

G511.191

Krav Maga – Basic II

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren Leitung: Insa Benda, Krav Maga Instructor Samstag, 4. Mai 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 20 € Schülerinnen erhalten 25% Ermäßigung auf die Kursgebühr. 52

41_60_Gesundheit.indd 52

28.01.2019 10:00:00


G512.191

Krav Maga – Advanced

Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren Leitung: Insa Benda, Krav Maga Instructor Aufbau-Workshop! Dieser Kurs richtet sich speziell an Frauen, die bereits den Basic-Kurs besucht haben. Vermittelt werden Prävention, Wahrnehmung, Verhalten und erweiterte Techniken zur Abwehr von Würgeangriffen und Umklammerungen auch in Bodenlage. Einsatz der Techniken unter Stress. Dieser Kurs ist auch sehr gut für Mütter und Töchter geeignet. Samstag, 18. Mai 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 20 € Schülerinnen erhalten 25% Ermäßigung auf die Kursgebühr. G514.191

Krav Maga 50+ mit dem Regenschirm

Selbstverteidigungsworkshop für Senioren Leitung: Insa Benda, Krav Maga Instructor Sie erlernen die Selbstverteidigung unter Zuhilfenahme eines Gegenstandes, wodurch Gelenke geschont werden. Sie lernen, wie man mit dem Sicherheitsschirm umgeht und einen Gegner auf Distanz hält und außer Gefecht setzt. Bei Interesse, kann die Kursleiterin den im Workshop verwendeten Sicherheitsschirm für Sie bestellen. Samstag, 11. Mai 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 20 € (ohne Ermäßigung)

Tae Kwon Do G900.191

Tae Kwon Do für Kinder (ab 6 Jahren)

Für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Martin Droysen, 2. Dan Tae Kwon Do, Ute Droysen, Jugend­leiterin Tae Kwon Do ist die traditionelle Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung. Eine intensive Dehn- und Kräftigungsgymnastik schult den ganzen Körper und trägt zur Gesunderhaltung bei. Die zahlreichen Übungen der Kampfkunst fördern Konzentration, Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen und Selbstdisziplin. Freikämpfe werden ohne Körperkontakt durchgeführt. Falls vorhanden: Anzug (Dobok) mit Gürtel mitbringen 15 Abende, 11. März bis 15. Juli 2019 Montag, 17:30 bis 18:30 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 72,50 € (ohne Ermäßigung) G901.191

Tae Kwon Do (ab 6 Jahren)

Für fortgeschrittene Kinder und Jugendliche Leitung: Martin Droysen, 2. Dan Tae Kwon Do, Ute Droysen, Jugend­leiterin Falls vorhanden: Anzug (Dobok) mit Gürtel mitbringen 15 Abende, 11. März bis 15. Juli 2019 Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 72,50 € (ohne Ermäßigung)

Entspannung / Meditation G902.191

Krav Maga for Kids

Workshop zur Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren Leitung: Insa Benda, Krav Maga Instructor Kinder und Krav Maga – passt das überhaupt? Krav Maga ist ein Selbstverteidigungssystem, das so konzipiert wurde, dass es für jeden Menschen erlernbar sein muss. Warum sollte man dann Kinder ausschließen? Warum Sie sich die obige Frage ernsthaft stellen könnten, liegt vermutlich darin begründet, dass Sie Sorge tragen, dass Krav Maga für Kinder zu hart sein könnte. Dass bereits Verhaltensauffälligen noch beigebracht wird, wie sie die sowieso schon sehr ruhigen Kinder erst Recht bedrängen können. Ich kann Sie beruhigen: Krav Maga für Kinder ist so aufgebaut, dass das Körperliche nicht im Vordergrund steht, sondern den Kindern spielerisch die Prävention vor Gewaltsituationen und Selbstverteidigung näher gebracht wird. Egal ob unter Gleichaltrigen oder ausgehend von Erwachsenen. Natürlich kommen sich die Kinder im Training näher. Spielerisch wird auch mal gerangelt. Ihr Kind muss nicht fit sein. Wir werden uns bewegen – aber so, dass jeder mitkommt und durchhalten kann. Krav Maga hat nichts mit Kraft zu tun, denn kein Kind kann sich kräftetechnisch mit einem Erwachsenen messen. Es gibt andere Wege. Ihr Kind kann keinen Purzelbaum? Macht nichts! Wir üben eine Vorwärtsrolle, um sich bei einem Sturz abrollen zu können – dies hat aber nichts mit dem Flüchten aus einer unübersichtlichen Situation zu tun. Samstag, 6. Juli 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 20 € (ohne Ermäßigung)

G874.191

Herzensangelegenheiten

Herzmeditation in Germaringen Leitung: Inge Krummschmidt, Erzieherin, Klangpädagogin Freuen Sie sich auf eine Reise mit Klang und nehmen Sie Abschied vom Alltag. Während der Fantasiereise lenken wir unsere Aufmerksamkeit bewusst auf unser Herz und stärken dieses. Mithilfe der Klangschalen können Sie eine schnelle und tiefe Entspannung erreichen und neue Kraft und Energie tanken. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Kissen, Decke und Isomatte Montag, 11. März 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Praxis Inge Krummschmidt, Buchenweg 13, 87656 Germaringen Gebühr: 13 € G875.191

Klangbad

In Germaringen Leitung: Inge Krummschmidt Entspannen, loslassen, einfach mal nichts tun. Die Schwingungen und harmonischen Klänge der Klangschalen und Gongs zu genießen und in eine Tiefenentspannung zu gleiten ist äußerst erholsam und regenerierend. Nach diesem Kurzschlaf können Sie erfrischt, entspannt und gestärkt wieder auftauchen. Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, Kissen, warme bequeme Kleidung Mittwoch, 13. März 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: Praxis Inge Krummschmidt, Buchenweg 13, 87656 Germaringen Gebühr: 13 € 53

41_60_Gesundheit.indd 53

28.01.2019 10:00:00


G876.191

Achtsamkeits-Workshop Neu!

und gleichzeitig lernen, wie man selbstständig meditiert Leitung: Karin Fuchs, Lehrerin für Energie- und Bewusstseinsarbeit, Achtsamkeitstrainerin Vier aufeinander aufbauende Achtsamkeits-Meditationen (Vipassana) mit jeweiligen Erklärungen. Erweitert wird das Programm der Achtsamkeit durch die Praxis der »liebevollen Güte und Vergebung«, zwei Schlüsselwörter in der Heilarbeit und im spirituellen Leben. In diesem Workshop lernst du, wie man selbstständig meditiert und wie man dabei mit ablenkenden Gedanken, Gefühlen und körperlichen Empfindungen richtig umgeht. Außerdem lehrt dich die Praxis der Achtsamkeit körperlich und geistig zu entspannen, innere Ruhe und einen ausgeglichenen Bewusstseinszustand zu entwickeln, dich aus stressigen Situationen schnell herauszuholen, Intuition und feinfühlige Fähigkeiten zu reaktivieren, den eigenen Selbstwert zu stärken und das Gefühl für den eigenen Körper, den Geist und die eigene Seele zu verbessern. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung Freitag, 12. April 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 26. April 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 3. Mai 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Freitag, 10. Mai 2019, 18:30 bis 20:00 Uhr Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, 1. Stock, Bahnhofstr. 50, Buchloe Gebühr: 100 € (ohne Ermäßigung) – Snacks und Getränke sind im Preis enthalten

G877.191

»SelbstheilungsMeditationen«

Neu!

Leitung: Karin Fuchs, Lehrerin für Energie- und Bewusstseinsarbeit, Achtsamkeitstrainerin In unserer heutigen sehr anspruchsvollen Zeit vergessen wir immer wieder, wie wichtig es ist, uns selbst Zeit und Aufmerksamkeit zu widmen. Achtlosigkeit gegenüber unserer Seele und unserem Körper führt leider allzu oft zu unerwünschten Reaktionen bis hin zu Krankheiten. Lasse dich in diesen wunderschönen Selbstheilungs-Meditationen an neue Orte in dir selbst führen. Orte der Heilung und Selbsterkenntnis. Orte deines Bewusstseins, des Gleichgewichts und der Liebe. Für Menschen ohne Meditationserfahrung empfehle ich, vorab mein Seminar »Achtsamkeits-Workshop und gleichzeitig lernen, wie man selbstständig meditiert« zu besuchen. Wird aber nicht vorausgesetzt. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung Montag, 20. Mai 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr: Thema: Organe und Schwachstellen im Körper Montag, 27. Mai 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr: Thema: Chakren Montag, 3. Juni 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr: Thema: Heilung des Herzens und alter Seelenwunden Montag, 17. Juni 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr: Thema: Ängste überwinden und loslassen Montag, 24. Juni 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr: Thema: Entspannung, Stressabbau, Burnout-Vorbeugung Montag, 1. Juli 2019, 10:00 bis 11:00 Uhr: Thema: Inneres Kind Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, 1. Stock, Bahnhofstr. 50, Buchloe Gebühr für den gesamten Kurs: 70 € (ohne Ermäßigung), je gebuchtem Termin: 12 € (ohne Ermäßigung)

C340.191

Life/Art Process nach Anna Halprin Neu!

Leitung: Melanie Beggel, Kinder-, Jugend- und Familien- beraterin (DPS) In Bewegungsfluss kommen, den eigenen Tanz finden, Farben zu einem Bild vereinen und zum Leuchten bringen im Malen, Worte dazu finden, die sich zu Sätzen fügen können, über­ raschen, verwundern und beglücken: Im Erleben der eigenen Kreativität, im Austausch mit anderen können Sie neue Handlungsmöglichkeiten entdecken und auftanken für den Alltag. Elemente des Bewegungsrituals nach Anna Halprin fließen im Warm-up ein oder weiterführend in die Improvisation. Samstag, 29. Juni 2019, 10:00 bis 15:00 Uhr Ort: Meinrad-Spieß-Grundschule, Prof.-Neher-Str. 1, Buchloe, Turnhalle Gebühr: 31,50 € (ohne Ermäßigung)

Yoga G850.191

Kids Yoga

Neu!

5 bis 8 Jahre Leitung: Bahar Kar-Köhler Durch Yoga versuche ich den Kindern einen Weg zu eröffnen, in harmonischer Entwicklung ihre eigene Persönlichkeit zu ent­ falten. Im Mittelpunkt des Übens steht die Erfahrung, durch einfache sanfte Übungen das Körper- und Raumgefühl zu entwickeln und zu erleben. Mit Erfahrungen in der Stille und durch Atemübungen ergänzen wir das bewegte Tun. Yoga ist ein wunderbares Angebot, das auf vielfältige Weise Kindern helfen kann, sich selbst besser wahrzunehmen und mit den Anforderungen, die an sie in der Schule und in ihrer Umgebung gestellt werden, besser umgehen zu können. 9 Nachmittage, 20. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 15:00 bis 15:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 32,63 € G851.191

Yoga für Jugendliche 

Neu!

9 bis 13 Jahre Leitung: Bahar Kar-Köhler 9 Nachmittage, 20. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 16:00 bis 17:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 43,50 € (ohne Ermäßigung) G802.191

Yoga für Anfänger

Leitung: Günter Lauer, Yogalehrer (BDY/EYU) Yoga – mit Körper, Atem und Geist im Einklang sein. Verantwortung für sich selbst und seine Gesundheit zu übernehmen, ist ein Ziel in der Yogapraxis. Dafür eignen sich vor allem die einfachen und leicht erlernbaren Übungen im Yoga. Das sind unter anderem Körperbewegungen, die im Einklang mit der ­Atmung praktiziert werden. Diese kräftigen die Muskulatur und wirken stabilisierend auf Rücken und Wirbelsäule. Während die Aufmerksamkeit auf Körper und Atem gerichtet ist, werden Verspannungen bewusst und können sich lösen. Auch innere Ruhe und Gelassenheit bekommen Raum, sich zu entfalten. Bringen Sie bitte eine Übungsunterlage (Decke) mit, die der Körpergröße entspricht. Evtl. auch warme Socken. 12 Abende, 12. März bis 25. Juni 2019 Dienstag, 20:15 bis 21:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 58 €

54

41_60_Gesundheit.indd 54

28.01.2019 10:00:00


Med. Fußpflege Fußreflexzonentherapie Med. Schulungen und Seminare Astrid Bischoff, Heilpraktikerin Telefon 082 41/918 34 20

Naturheilpraxis

u.v.m.

Kapellenstraße 3a 86807 Buchloe info@praxis-bischoff.de

Astrid Bischoff

MarienApotheke Apotheker Martin Wiesner

Marion Thoma Logopädin

Dyslexietherapeutin nach BVL®

Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie

Zeppelinstraße 30 86807 Buchloe Telefon 0 82 41/99 86 38 Fax 0 82 41/99 86 37 info@logopaedie-buchloe.de www.logopaedie-buchloe.de

Bahnhofstraße 14 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / 9 66 50 Fax 0 82 41 / 96 65 30

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 – 19.00 Uhr Samstag 8.00 – 13.00 Uhr www.marien-apotheke-buchloe.de

HEILPRAKTIKERSCHULE Landsberg am Lech

• Steigern Sie Ihr Wohlbefinden • Persönliche Beratung und viel Erfahrung • Wasserbetten & Service • Matratzen & Lattenroste • Technogel Sleeping • Boxspringbetten Besuchen Sie unsere attrakive Ausstellung. Wir bieten beste Qualität zu fairen Preisen. Ludwigstraße 8 A • 86807 Buchloe

Telefon: 0 82 41 / 87 67 www.wasserbetten-kainz.de

Sie wollen sich beruflich neu orientieren und / oder sich fortbilden? Unser Seminar- und Ausbildungsangebot: ›› Heilpraktiker Ausbildung ›› Heilpraktiker für Psychotherapie ›› Traditionelle Naturheilkunde ›› „Schatzkiste der Psychotherapie“ ›› Fußreflexzonen Therapie ›› Dorn/Breuss Seminar ›› Syst. Familienstellen Gerne stehen wir Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Rufen Sie uns an! Weitere interessante Fachkurse, Seminare etc. finden Sie auf unserer Internetseite und in unserer Broschüre: www.heilpraktikerschule-landsberg.de Telefon: 089 / 381 577 990 81 x 125 55

41_60_Gesundheit.indd 55

28.01.2019 10:00:01


G814.191

G803.191

Yoga-Freundeskreis

Leitung: Günter Lauer, Yogalehrer (BDY/EYU) Einmal in der Woche gemeinsam Yoga üben. Mit Gleichgesinnten zusammen sein, die das gleiche Ziel haben. Zeit nehmen für sich selbst und mit Leib und Seele Ruhe und Erholung finden. Die Yoga-Übungen, die praktiziert werden, sind einfach auszuführen und stellen keine besonderen körperlichen Anforderungen. Vielmehr kommt es darauf an, mit Körper, Atem und Geist im Gleichklang zu sein. Bewusst den Körper spüren, den Atem wahrnehmen und in entspannter Achtsamkeit ganz bei sich selbst sein. Das ist aufbauend, wohltuend und ganzheitlich in der Wirkung. 12 Abende, 12. März bis 25. Juni 2019 Dienstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 58 € G801.191

Hatha Yoga für alle am Vormittag

Leitung: Roswitha Schedel, Yogalehrerin für individuelles Gesundheitsmanagement, Mitglied im BDY Yoga in seiner traditionellen Form üben wir schrittweise – entsprechend den Möglichkeiten des Einzelnen – mit vorbereitenden und ausgleichenden Asanas. Atem und Wirbelsäule stehen im Mittelpunkt. Kraft, Vitalität und geistiges Gleichgewicht werden aufgebaut und die Wahrnehmungsfähigkeit geschärft. Frauen und Männer jeden Alters, mit und ohne Vorkenntnisse, sind herzlich willkommen. 12 Vormittage, 13. März bis 10. Juli 2019 Mittwoch, 9:00 bis 10:00 Uhr Am 29. Mai 2019 findet der Kurs nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 66 € G818.191

Ganzheitliches Yoga am Vormittag

Leitung: Ingeborg Helene Heidenreich, Entspannungstrainerin, Meditationslehrerin und Diplom-Yogalehrerin Yoga ist eine Bewegungsform, bei der du lernst, vollkommen im Augenblick zu sein, bewusst und anwesend, ohne dich von deinen Gedanken ablenken zu lassen. Besonders beanspruchte Muskeln, durch die Ausübung körperlich anstrengender Tätig­ keiten, werden entspannt und gedehnt, und jene Muskeln, die durch eine überwiegend sitzende Tätigkeit vernachlässigt werden, werden gekräftigt. Eine regelmäßige Yogapraxis hilft dir, eine gute körperliche und emotionale Basis zu schaffen, auf der du dein Leben bewusster und gelassener gestalten kannst. 8 Vormittage, 14. März bis 16. Mai 2019 Donnerstag, 10:30 bis 11:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 38,67 €

Hatha Yoga

– Weiterführungskurs – Leitung: Manuela Merz, Yoga-Lehrerin (SKA), Fitnesstrainerin B-Lizenz ACHTUNG: Dieser Kurs ist durch langjährige Teilnehmer bereits voll ausgebucht! Bitte prüfen Sie, ob nicht ge­ gebenenfalls ein anderer Kurs für Sie in Betracht kommt und Sie diesen buchen möchten. Oftmals bieten wir inhaltsgleiche Kurse zu einem anderen Termin an. In diesem Kurs ist leider nur eine Anmeldung auf Warteliste möglich, damit Sie informiert werden, falls ein Platz frei wird. 5 Abende, 27. Juni bis 25. Juli 2019 Donnerstag, wöchentlich, 20:15 bis 21:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 24,17 € (ohne Ermäßigung)

G800.191

Yoga für Fortgeschrittene

in Westendorf Leitung: Erika Knobloch, Yogalehrerin (BDY/EYU) Yoga ist der uralte Weg zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und zur Selbstfindung. Hier im Westen hat sich Yoga im Laufe der Jahre den Bedürfnissen und Gegebenheiten unserer Kultur und Lebensweise angepasst. Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen können helfen, Blockaden und Verspannungen zu spüren und abzubauen. 15 Abende, 27. Februar bis 24. Juli 2019 Mittwoch, 20:00 bis 21:00 Uhr Am 17. Juli 2019 findet der Kurs nicht statt! Ort: Grund- und Teilhauptschule, Alpenblick 3, 87679 Westendorf Gebühr: 72,50 €

G815.191

Yoga in Jengen

Leitung: Patrizia Lautenbacher, Yoga-Lehrerin Diese Yoga-Stunde beinhaltet Atemübungen, Meditation, zahlreiche körperliche und geistige Übungen zur Sammlung und Konzentration und abschließend eine Entspannung bzw. eine Tagesrückschau. Der Kurs ist gleichermaßen für Frauen und Männer mit und auch ohne Yoga-Vorkenntnisse geeignet. Bitte bequeme Kleidung, eine Matte, kleines Kissen, eine Decke und Getränk mitbringen! 10 Abende, 14. März bis 6. Juni 2019 Donnerstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Der Kurs findet oft auch während der Ferien statt (wird im Kurs besprochen). Ort: Grundschule, Weinhausener Str. 6, 86860 Jengen, ­Bewegungsraum, Keller (bitte den hinteren Eingang benutzen) Gebühr: 72,50 €

In bereits laufende Gymnastik- und Fitness­kurse ist ein Quereinstieg möglich. Für Kurse, die bereits begonnen ­haben, ­können Sie sich nicht mehr online ­anmelden. Informieren Sie sich direkt im vhs-Büro.

56

41_60_Gesundheit.indd 56

28.01.2019 10:00:01


G805.191

Sanftes HATHA YOGA die Quelle der Harmonie

in Zellerberg Leitung: Ursula Maier, seit 1976 Yoga-Übungsleiterin bei der vhs Buchloe e.V. Für Ihre Ausgeglichenheit und Harmonie könnnen Sie selbst ­etwas tun. Es gibt keine Altersgrenzen, denn es ist nie zu spät. Man kann etwas nur beurteilen, wenn man es ausprobiert hat. Wir üben Wirbelsäulenbewegungen und die Lenkung der Atmung zur besseren Sauerstoffversorgung. Sanfte Klänge begleiten Sie bei den Entspannungsübungen. Sie können dabei völlig loslassen und bekommen ein sehr angenehmes Körpergefühl. Anmeldung und Information bei Heidemarie Feix, Zellerberg, Telefon 0 83 46 / 8 40 oder 0 83 46 / 92 16 69 11 Abende, 11. März bis 3. Juni 2019 Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr Ort: Mehrzweckhalle, Saalfeldstr. 29, 87668 Rieden-Zellerberg Gebühr: 53,17 €

G804.191

Sanftes HATHA YOGA die Quelle der Harmonie

in Untergermaringen Leitung: Ursula Maier, seit 1976 Yoga-Übungsleiterin bei der vhs Buchloe e.V. Bitte bringen Sie eine Matte oder Decke, evtl. eine kleine Nacken­rolle und Socken mit. 10 Abende, 11. März bis 27. Mai 2019 Montag, 20:00 bis 21:00 Uhr Ort: Grundschulturnhalle, Eingang Kindergarten, Am Hofanger 16, 87656 Untergermaringen Gebühr: 48,33 €

G806.191

Sanftes HATHA YOGA die Quelle der Harmonie

in Waal Leitung: Ursula Maier, seit 1976 Yoga-Übungsleiterin bei der vhs Buchloe e.V. Anmeldung und Information bei Doris Neuner, Waal, Telefon 0 82 46 / 7 34 oder d.neuner@gmx.de 11 Abende, 12. März bis 4. Juni 2019 Dienstag, 17:00 bis 18:00 Uhr Ort: Rathaus, Marktplatz 1, 86875 Waal Gebühr: 54,63 € (ohne Ermäßigung)

Tai Chi / Qi Gong G620.191

Tai Chi Chuan

Leitung: Torsten Bluhm, anerkannter Tai-Chi/Qi-Gong-Lehrer Der anfängliche Reiz des Tai Chi liegt in der Schönheit und ­Anmut seiner Bewegungen. Durch die fließenden meditativen Bewegungen entstehen innere Ruhe und Gelassenheit. Tai Chi befreit unseren Körper von Verspannungen, fördert die allgemeine Entspannung und regt den Kreislauf an. Es aktiviert alle Muskeln, Sehnen, Gelenke und stärkt so unsere körperlichen Kräfte, ohne uns zu überanstrengen. Es erhält die Jugendlichkeit und ein tiefes Bewusstsein für den eigenen Körper wird entwickelt. 12 Abende, 11. März bis 24. Juni 2019 Montag, 18:30 bis 19:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 77,50 €

G640.191

Tai Chi – Qi Gong

Leitung: Torsten Bluhm, anerkannter Tai-Chi/Qi-Gong-Lehrer Tai Chi befreit unseren Körper von Verspannungen, fördert die allgemeine Entspannung und regt den Kreislauf an. Es aktiviert alle Muskeln, Sehnen, Gelenke und stärkt so unsere körper­ lichen Kräfte, ohne uns zu überanstrengen. Es erhält die Jugendlichkeit und ein tiefes Bewusstsein für den eigenen Körper wird entwickelt. »In jeder Bewegung wird der ganze Körper leicht und beweglich sein und alle seine Teile verbunden wie Perlen auf einer Schnur.« (Chang San-Feng) 12 Abende, 11. März bis 24. Juni 2019 Montag, 19:45 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 77,50 € G662.191

Qi Gong

Leitung: Torsten Bluhm, anerkannter Tai-Chi/Qi-Gong-Lehrer Qi Gong ist eine ganzheitliche Methode mit heilgymnastischen Bewegungs- und Atemübungen, die helfen, auf natürliche ­Weise zu innerer Harmonie und körperlich-geistiger Gesundheit zu finden. Wesentlich dabei ist, mit Bewusstheit und Achtsamkeit zu praktizieren – innere Beteiligung am Geschehen. Charakteristisch bei den Bewegungskünsten ist die Arbeit mit der Lebensenergie, im chinesischen »Qi« genannt. 10 Vormittage, 15. März bis 31. Mai 2019 Freitag, 9:45 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 75 € G660.191

Qi Gong in 28 Schritten

Neu!

– die Gesundheitsübungen – Leitung: Angelika Funke, Übungsleiterin Qi Gong, Ernährungsberaterin, TCM Die einfach zu erlernenden Übungen dienen der ganzheitlichen, individuellen Gesundheitspflege. Wir entspannen in Bewegung und nutzen die langsamen, fließenden Bewegungen, um Bewusstsein, Atem und Körper zu verbinden. Regelmäßiges Üben wirkt sich positiv auf unseren strapazierten Rücken aus, Stressabbau wird gefördert. Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet, mit Ausnahme von Schwangeren. 10 Vormittage, 13. März bis 5. Juni 2019 Mittwoch, 9:30 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 72,50 € G665.191

»Qi Gong – Der große Tanz«

Neu!

Leitung: Peter Haller, Tai-Chi- und Qigong-Lehrer Qi Gong (»Das große Tanzen«) ist eine sehr alte Bewegungs­ abfolge. Es fördert das Ableiten des schlechten Qi bei Krankheiten und gutes Qi wird zugeführt. Die acht Übungen unterstützen vor allem die Bereiche Nacken/ Schulter, Wirbelsäule/Becken, die Magen/Milz-Energie sowie die Nieren-Energie und sie verbessern alle Organfunktionen. Qi Gong ist LANGSAM und RUND, REIBT und ZWICKT. Qi Gong ist flexibel, jeder macht das was er kann. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, elastisches Schuhwerk wie Tai-Chi-Schuhe, Gymnastikschuhe oder Barfuß­ schuhe, notfalls einfach Socken, Getränke Freitag, 24. und 31. Mai, 7., 14., 21. und 28. Juni, 5. und 12. Juli 2019, jeweils von 18:45 bis 20:00 Uhr Ort: Seminarzentrum Haus der 7 Chakren, 1. Stock, Bahnhofstr. 50, Buchloe Gebühr: 90 € (ohne Ermäßigung) 57

41_60_Gesundheit.indd 57

28.01.2019 10:00:01


Geschmackserlebnisse G731.191

Kaffeeseminar im »Röstwerk«

Leitung: Herbert Schneider, Röster Herkunftsland und Röstung – das ist wichtig für einen exzellenten Kaffeegeschmack. Nach einer Einführung in die Welt der »Bohne« wird der Kaffee geröstet und probiert. Donnerstag, 23. Mai 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Röstwerk, Bahnhofstraße 67, 82269 Geltendorf Gebühr: 11 € (ohne Ermäßigung) – inkl. Kaffee und Kuchen

G700.191

G708.191

G702.191

»Brau dein Bier«

Braukurs – für Bierenthusiasten ab 18 Jahren Leitung: Dirk Göller, Diplom-Braumeister (Weihenstephan) In diesem Kurs wird ein Sud-Bier hergestellt, angefangen vom Schroten des Malzes, Einmaischen, Jodprobe machen, Abläutern bis hin zum Kochen und der Hopfengabe. Zwischendurch erfahren Sie allerlei über die vier Grundstoffe, verkosten Bier usw. Da Bier bekanntlich zum Essen animiert, wird es während des Abläuterns ein Weißwurstfrühstück mit Weißbier und Brezen geben. Anmeldung nur für Volljährige und bitte kommen Sie zu Fuß! Material- und Verzehrkosten in Höhe von 18 € werden im Kurs abgerechnet. Samstag, 6. April 2019, 10:30 bis 17:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 32 € zzgl. 18 € Lebensmittelkosten

G703.191

Bier erleben: Kennen Sie Craftbier?

Bierverkostung Leitung: Dirk Göller, Diplom-Braumeister (Weihenstephan) Nun schon seit einigen Jahren ist dieser Trend Bestandteil der Bierlandschaft. Weg von dem Einheitsgebräu der Großkon­ zerne hin zu den Kompositionen kleiner Brauereien, welche sich durch besondere Aromen und Geschmack hervortun. Lernen Sie einen Teil davon kennen. Anmeldung nur für Volljährige und bitte kommen Sie zu Fuß! Material- und Verzehrkosten in Höhe von 17 € werden im Kurs abgerechnet. Freitag, 5. Juli 2019, 19:00 bis 22:00 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 25 € zzgl. 17 € Lebensmittelkosten

Des Sultans Entzücken  Neu!

Leitung: Kathleen Canady Erleben Sie einen kulinarischen Streifzug durch das Morgenland mit einem orientalischen Schlemmermenü in vier köstlichen Gängen: Zum Auftakt gibt es Fattoush, einen libanesischen Salat mit geröstetem Brot, gefolgt von einem raffinierten persischen Pfirsichhühnchen, dann Safranreis mit Mandeln vom Tigris. Zum Finale genießen wir ein sanftes Dessert aus dem wilden Kurdistan. Freuen Sie sich auf eine kreative Kochsession und ein gemeinsames Dinner mit einem Glas Wein und Kerzenschein! Kathleen Canady, alias Frans van Koch, Kochkünstlerin und Kommunikationstrainerin mit langjähriger Erfahrung als Kurs­ leiterin, hat eine Fülle von internationalen Themenmenüs auf der Pfanne – natürlich auch vegetarisch und vegan. Bei einer entspannten Team-Kochsession werden alle Gerichte gemeinsam zubereitet. Verwendet werden nur hochwertige Basics und Bioprodukte. Das kulinarische Ergebnis der Teamarbeit wird zum gemeinsamen Genusserlebnis. Bitte mitbringen: scharfes Messer, Mülltüte, Geschirrtuch, Schürze, Restebox und gute Laune. Samstag, 18. Mai 2019, 17:00 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 42,50 € inkl. 20 € für Lebensmittel und Skript (ohne Ermäßigung)

Savoir vivre – Sommermenü für Feinschmecker  Neu!

Leitung: Kathleen Canady Stellen Sie sich vor, Sie sitzen auf einer Terasse mit Blick auf das glitzernde Meer… und freuen sich auf einen genialen Gaumenschmaus, dessen Aromen Sie schon beim Lesen des Menüs erahnen können: Es beginnt mit gebratenem grünen Spargel und Melone an Rucolasalat, gefolgt von einem Mittelmeerfisch, der von süß-sauren Tomaten, Auberginen und knusprigen Lorbeerkartoffeln begleitet wird. Und zum Dessert kommen dann noch beschwipste Erdbeeren auf den Tisch… alles kein Traum, sondern eine Einladung zu einem kreativen Kochkurs! Nach der gemeinsamen Kochsession schlemmen wir unser ­feines Menü bei einem Glas Wein und Kerzenschein. Bitte mitbringen: scharfes Messer, Mülltüte, Geschirrtuch, Schürze, Restebox und gute Laune. Samstag, 13. Juli 2019, 17:00 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 42,50 € inkl. 20 € für Lebensmittel und Skript (ohne Ermäßigung)

G706.191

Sushi – leicht gemacht

Leitung: Janya Bursy, B.A. Thai Education Sushi, die delikaten japanischen Reishäppchen als Vorspeise oder Snack zwischendurch, handgeformt oder gerollt, ob ­Nigiri- oder Maki-Sushi… Immer ein Hingucker, schmackhaft und voll im Trend. Lernen Sie in einfachen Schritten, Sushi selbst herzustellen. Freitag, 5. April 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 30 € inkl. 15 € Lebensmittelkosten

58

41_60_Gesundheit.indd 58

28.01.2019 10:00:02


G705.191

Asiatische Küche: Grillgerichte

30561-SS19

Neu!

Leitung: Sulis Zühlke In Asien wissen die Menschen, wie man leicht Grillgerichte schnell zubereitet, aber trotzdem satt wird. Es ist einfach, lecker und schnell gemacht. Die Grillgerichte werden im asiatischen Raum an jeder Ecke verkauft. Zum Grillen im Sommer eine schöne Idee und auch ein leckerer Salat als Beilage ist schnell zubereitet. Diese Gerichte kommen aus Japan, Malaysia und Thailand. Wie immer gibt es auch eine Nachspeise. Montag, 27. Mai 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 25 € inkl. 10 € Lebensmittelkosten

G701.191

Asiatische Küche: Finger Food  Neu!

Leitung: Sulis Zühlke Asia Finger Food ist eine willkommene Alternative. Es ist einfach und nicht kompliziert, wenn Sie z. B. Ihren Gästen auf dem Sommerfest etwas Besonderes anbieten möchten. Auf Asia-Art ist es ein richtig guter Snack. Und überhaupt: Eine kleine Speise mit den verschiedenen Leckereien und ein buntes Allerlei gefällt jedem. Diese Gerichte kommen aus Vietnam, Indonesien und Indien. Eine Nachspeise ist auch dabei. Montag, 6. Mai 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 25 € inkl. 10 € Lebensmittelkosten

G709.191

Thailändisch kochen

Neue Rezepte – NICHT vegetarisch Leitung: Janya Bursy, B.A. Thai Education Sie erlernen in diesem Kurs leichte und würzige nicht vegetarische Gerichte aus der thailändischen Küche. Im Kochkurs benötigte Pasten wie grüne und rote Currypaste, Massaman und andere werden aus frischen Zutaten selbst hergestellt. Raffiniert und trotzdem einfach, vielfältig und nahrhaft ver­ wöhnen Sie Ihren Gaumen und erfahren die mal klassische, mal etwas ausgefallenere gesunde Kochkunst Thailands. Freitag, 24. Mai 2019, 18:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 28 € inkl. 13 € Lebensmittelkosten

G707.191

Indische Küche 

Neu!

Leitung: Sulis Zühlke Die indische Küche ist sehr vielfältig und je nach Region sehr unterschiedlich. Die meisten Gerichte sind Currys in allen V ­ arianten. Passend dazu werden Reis oder Naan-Brot usw. gereicht. Das Essen ist wie ein Fest für die Sinne. Lassen Sie sich überraschen! Eine Nachspeise ist auch dabei. Montag, 3. Juni 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Schulküche, Erdgeschoß Gebühr: 25 € inkl. Lebensmittelkosten

Syrischer Kochkurs: Auberginen-Kebab mit gegrillten Kartoffeln

– vhs Türkheim – Leitung: Mahmoud Ibrahim, Koch An diesem Abend wollen wir gemeinsam einen AuberginenKebab (Kalbfleisch) mit gegrillten Kartoffeln zubereiten. Ab­ gerundet wird dieses leichte syrische Essen mit einer typisch syrischen Vor- und Nachspeise. Bitte mitbringen: Schürze, Getränk und Vorratsdosen Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Mittwoch, 13. März 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Ort: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstr. 7, 86842 Türkheim, Schulküche Gebühr: 20 € zzgl. 12 € Materialkosten 30551-SS19

Schnelle Feierabendküche – einfache Rezepte

Herzhaftes aus dem Ofen: Quiche, Tarte & Co. – vhs Türkheim – Leitung: Magdalena Weber, Hauswirtschafterin Kochen muss nicht schwer und aufwendig sein, leckere Ge­ richte lassen sich auch aus wenigen Zutaten zaubern. Ob schnelles Mittagessen oder warmes Abendbrot, mit wenigen Handgriffen stehen unsere Gerichte auf dem Tisch. Dieser Kurs ist auch für Junggesellen und junge Leute geeignet, die genug von Fertigpizza und Leberkässemmel haben. Bitte mitbringen: Schürze, Getränk und Vorratsdosen Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Mittwoch, 20. März 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstr. 7, 86842 Türkheim, Schulküche Gebühr: 20 € zzgl. 10 € Materialkosten 30552-SS19

Schnelle Feierabendküche – einfache Rezepte

Fingerfood – Perfekt für die nächste Party. Canapés, Wraps und Crostini – vhs Türkheim – Leitung: Magdalena Weber, Hauswirtschafterin Dieser Kurs ist auch für Junggesellen und junge Leute geeignet, die genug von Fertigpizza und Leberkässemmel haben. Bitte mitbringen: Schürze, Getränk und Vorratsdosen Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Mittwoch, 10. April 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstr. 7, 86842 Türkheim, Schulküche Gebühr: 20 € zzgl. 10 € Materialkosten 30553-SS19

Schnelle Feierabendküche – einfache Rezepte

Eier- und Mehlspeisen – überzeugend lecker – vhs Türkheim – Leitung: Magdalena Weber, Hauswirtschafterin Bitte mitbringen: Schürze, Getränk und Vorratsdosen Anmeldung und Information unter vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Mittwoch, 22. Mai 2019, 18:30 bis 21:00 Uhr Ort: Ludwig-Aurbacher-Mittelschule, Oberjägerstr. 7, 86842 Türkheim, Schulküche Gebühr: 20 € zzgl. 10 € Materialkosten 59

41_60_Gesundheit.indd 59

28.01.2019 10:00:02


Morizz_Herbst_2015.pdf 1 16.07.2015 13:25:53

 Blumengrüße  Hochzeitsschmuck Morizz_Herbst_2015.pdf 1 16.07.2015 13:25:53

 Festliche Gestecke  Trauerbinderei

 Offizielle Anlässe

Kommen Sie vorbei – gerne stellen wir auch Ihnen

Montag bis Sonntag 9.00 - 24.00 Uhr

ein individuelles Blumenarrangement zusammen. Rotkreuzstraße 9 86807 Buchloe Blumenladen: Bahnhofstraße 7, 86807 Buchloe  Telefon: 0 82 41 / 47 74  E-Mail: blumen.goetzfried@live.de  www.gaertnerei-goetzfried.de Tel: 08241 / 997348 www.cafemorizz.de Morizz_Herbst_2015.pdf 1 16.07.2015 13:25:53

Gutes genießen x

2

Montag bis Sonntag Rotkreuzstraße 9 9.00 - 24.00 Uhr Rotkreuzstraße 86807 Buchloe Montag 9 enießenbis Sonntag Gutes g 08241 / 997348 9.00 - 24.00 Uhr 86807 Tel: Buchloe N / 997348 GARTE Tel:IER08241 www.cafemorizz.de CAFÉ - B

n e t r a g ß o l h Sc

www.cafemorizz.de

Montag bis Sonntag 9.00 - 23.00 Uhr

2x 2

Max-Philipp-Straße 34 86842 Türkheim Telefon: 0 82 45 / 90 40 90 info@schloss-garten.de www.schloss-garten.de

enßxen ienßie s sgegne GGuutete

Guth

Kindermoden & Kinderschuhe

www.guth-kindermoden-kinderschuhe.de

Erstklassige Qualität zu erschwinglichen Preisen, Klasse statt Masse, zum Wohle der Familienkasse Bahnhofstraße 26 86807 Buchloe Tel. 0 82 41 / 8 05 97 80 Die gute Adresse

n e t r a g ß Wanderschuhe o l Sch Wanderschuhe E KSocken I Max-Philipp-Straße Montag bisL Sonntag 34 9.00 - 23.00 Uhr 86842 Türkheim Malermeister Ulrich Schütz Wanderstöcke Telefon: 0 82 45 / 90 40 90 Wanderstöcke

n e t r a g ß o l Sch

enießen

Gutes g

ießen

en Gutes g

RGARTEN

IE CAFÉ - B

Montag bis Sonntag 9.00 - 23.00 Uhr

N IERGARTE CAFÉ - B Max-Philipp-Straße 34 86842 Türkheim Telefon: 0 82 45 / 90 40 90 info@schloss-garten.de www.schloss-garten.de

info@schloss-garten.de www.schloss-garten.de

SCHUH-HANK

Sport- und Orthopädie-Schuhtechnik Hintere Gasse 2 · 86807 Buchloe · Telefon 0 82 41 / 59 99

Staatlich geprüfter Farb- und Lacktechniker

Weichter Straße 8 Tel. 0 82 41 / 47 52 86807 Buchloe Fax 0 82 41 / 85 23 www.maler-schuetz.de info@maler-schuetz.de ‚ Fassadengestaltung u. -sanierung ‚ Moderne Raumgestaltung ‚ Wärmedämmverbundsysteme ‚ Lackierarbeiten ‚ Bodenbeläge ‚ Farbenfachgeschäft

60

41_60_Gesundheit.indd 60

28.01.2019 10:00:03


Kultur Kultur und Gestalten Kultur bedeutet Begeisterung für Gestalterisches, aber auch der eigenen Persönlichkeit ­Wurzeln zu verleihen.

  Kunstführungen und -vorträge

Liebe Kunstfreunde, das neue Semester sieht vor, dass alle ­bedeutsamen Kirchen in München einbezogen werden. Auch weniger im Bewusstsein »schlummernde« Bauwerke neben den altbekannten und zu erwartenden sollen dabei angesprochen werden. Ihr Kunstfreund Ludwig Weidenkopf (Wiggerl) C004.191

Führung I: Klosterkirche St. Anna

Samstag 16. März 2019, 10:30 bis 12:30 Uhr Treffpunkt: Klosterkirche St. Anna, St.-Anna-Straße, 80538 München Führung: 12,00 € (ohne Ermäßigung) C005.191

Führung II: Markus-Kirche

Samstag, 13. April 2019, 10:30 bis 12:30 Uhr Treffpunkt: Markus-Kirche, Gabelsbergerstr. 6, 80333 München Führung: 12 € (ohne Ermäßigung) C006.191

C010.191

Leitung: Inge Kaufmann, Kunsthistorikerin Das Bauhaus wurde 1919 durch Walter Gropius in Weimar gegründet. Er suchte und beschritt neue Wege für Kunst, Kunstgewerbe, Architektur und Design. Auch heute sind noch Produkte, die aus dieser Zeit kommen, fest in unserem Alltag verankert. Freitag, 12. April 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 12,60 €

C011.191

Leonardo da Vinci

Neu!

Zum 500. Todestag Leitung: Inge Kaufmann, Kunsthistorikerin Leonardo da Vinci (1452 bis 1519) war eines der größten Genies und ist das ideale Beispiel eines gebildeten Mannes der (Hoch-)Renaissance. Er war Erfinder, Philosoph, Autor, Bildhauer, Architekt und Maler. Er schuf u. a. die Mona Lisa, ein vielbeachtetes Werk schon unter seinen Zeitgenossen. Freitag, 3. Mai 2019, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 12,60 €

  Reiseberichte C020.191

Führung IV: Dreifaltigkeitskirche

Samstag, 15. Juni 2019, 10:30 bis 12:30 Uhr Treffpunkt: Dreifaltigkeitskirche, Pacellistr. 6, 80335 München Führung: 12 € (ohne Ermäßigung) C008.191

Neu!

Führung III: Matthäus-Kirche

Samstag, 11. Mai 2019, 10:30 bis 12:30 Uhr Treffpunkt: Matthäus-Kirche, Nußbaumstr. 1, 80336 München Führung: 12 € (ohne Ermäßigung) C007.191

Bauhaus 

Führung V: Bürgersaalkirche

Samstag, 13. Juli 2019, 10:30 bis 12:30 Uhr Treffpunkt: Bürgersaalkirche, Neuhauser Str. 14, 80333 München Führung: 12 € (ohne Ermäßigung)

Alle »Zugfahrer« treffen sich um 9:10 Uhr am Buchloer Bahnhof (Abfahrt 9:18 Uhr). Wir treffen uns gegen 10:30 Uhr in München und ­beginnen mit der Führung um ca. 10:45 Uhr. Gegen 13:00 Uhr ­t reten wir dann schon wieder die Heimreise an. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie Zugfahrt (Fahrtpreis 12,50 €) und Eintritt nutzen möchten. Gruppe mit maximal 20 Personen.

West-Kanada und Alaska

Faszination Nordamerika Leitung: Winfried Kröner Eine Reise nach Kanada und Alaska verheißt gigantische Naturerlebnisse: einsame Seen, endlose Wälder, majestätische ­Flüsse und die rauen Bergriesen der Rockys, dazu die leb­ haften Metropolen an der Pazifikküste und die legendären Gold­gräberstädte. Der hohe Norden Amerikas bietet noch viel mehr: den spekta­ kulären Banff-Nationalpark, Lake Luise, Lake Emerald, die ­Rockys, der Wintersport-Olympiaort Whistler, Calgary, Seattle, Vancouver, dazu der Golf von Alaska, die Braunbären, Wale, der Gloierbay-Nationalpark mit seinen Riesengletschern und Bergen – eine fast unwirkliche Szenerie –, die Goldgräberstädte Skagway (dazu die Zugstrecke als mörderischen Whitespaß – allein schon ein einsamer Höhepunkt!) sowie Ketchikan, eine Landschaft von fast überirdischer Schönheit. Es ist eine Traumreise, teils mit Bus und Schiff. Dabei erleben wir Landschaften, die oft Vielen verborgen bleiben. WestKanda und Alaska – ein Erlebnis, das keine Vergleiche kennt – ein kleiner Teil in einem der größten Länder der Welt, vielleicht der schönste. Da werden Träume Wirklichkeit – und dies ganz ohne Goldrausch-Fieber. Erlebt, fotografiert, gestaltet und präsentiert von Winfried Kröner. Mittwoch, 10. April 2019, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.5, 1. Stock Gebühr: 5 € – Anmeldung erforderlich! 61

61_72_Kultur.indd 61

28.01.2019 10:02:12


20602-SS19

  Kunsthandwerk und Kunstgestaltung C200.191

Schnitz für Schnitz zum eigenen Werk

Schnitzkurs für Anfänger und Fortgeschrittene Leitung: Manfred Ratka Das Wichtigste ist ein Gefühl für Messer und Holz. Wir bieten ­Ihnen eine grundlegende Einführung in die wunderschöne Handwerkskunst des Holzschnitzens. Mit Geduld, Fingerspitzengefühl und Geschicklichkeit entstehen anfangs kleinere und mit der Zeit natürlich auch anspruchsvollere Kunstwerke. Ist Schnitzen für Sie noch völliges Neuland oder haben Sie bereits erste Erfahrungen in der Holzbearbeitung sammeln können? Ganz egal, in unserer kleinen, gemischten »Hobbykünstler-Gruppe« lernen Sie die grundlegenden Handgriffe und die Freude am Arbeiten mit Holz. Bitte bringen Sie Ihr Schnitzwerkzeug mit (kann auch gegen Leihgebühr in begrenzter Anzahl vom Kursleiter gestellt werden). 5 Abende, 13. März bis 10. April 2019 Mittwoch, wöchentlich, 19:00 bis 21:15 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Werkraum Gebühr: 37,50 € (ohne Ermäßigung) zzgl. Material bei Bedarf 20561-SS19

Bastelwerkstatt

mit Papier für Klein und Groß – vhs Türkheim – Leitung: Vera Elisa Eilers Hier kann ausgeschnitten, gefalzt, gestempelt und gestanzt werden. Dabei entstehen individuelle Papierarbeiten für jeden Anlass. Wie wäre es mit einer liebevoll gestalteten Karte zum Muttertag? Oder einer Papierfeder als Einmerkerl für ein Buch? Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 27. April 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: Erwachsene 27 € inkl. Material, Kinder von 8 bis 18 Jahren 18 € inkl. Material 20601-SS19

Verrücktes Töpfern – Kunst macht Spaß I

– vhs Türkheim – Leitung: Karin Schmaus, Kunsttherapeutin, Kunsthandwerkerin In diesem Kurs werden Sie mein selbstentwickeltes kreatives »Töpferspiel« kennenlernen. Und das funktioniert so: Simple Aufträge, die Sie zufällig aus einem Stapel von Karten ziehen, werden Sie dazu animieren, außergewöhnlich Fantasievolles aus Ton zu formen und zu etwas Verrücktem zusammenzusetzen. Ob Sie daraus ein zweckfreies Objekt oder einen Gebrauchsgegenstand entstehen lassen, liegt ganz in Ihren Händen. Jedenfalls werden Sie positiv überrascht sein, was Sie am Ende erwartet! Am ersten Abend wird getöpfert, am zweiten Abend wird das bereits einmal gebrannte Kunstwerk glasiert. Der Kurs ist gleichermaßen für Anfänger als auch für Erfahrene geeignet. Bitte mitbringen: Experimentierfreude Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de 2 Abende, 8. Juli 2019, 22. Juli 2019 Montag, zweiwöchentlich, 19:00 bis 21:30 Uhr Ort: Werkstatt für Keramikfantasien, Lindenweg 5, 86869 Gutenberg Gebühr: 49 €

Verrücktes Töpfern – Kunst macht Spaß II

– vhs Türkheim – Leitung: Karin Schmaus, Kunsttherapeutin, Kunsthandwerkerin Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de 2 Abende, 10. Juli 2019, 24. Juli 2019 Mittwoch, zweiwöchentlich, 19:00 bis 21:30 Uhr Ort: Werkstatt für Keramikfantasien, Lindenweg 5, 86869 Gutenberg Gebühr: 49 €

21002-SS19

Papierzauber – Leporellos

– vhs Türkheim – Leitung: Zentha Rummel Schöne dekorative Leporellos in Buchform mit Magnetverschluss und großzügiger Seitenzahl in Buchbinderleinen-, ­Papier- oder Leinenoptik werden gefertigt. Für Größen- und Optikwünsche bitte vorher die Kursleiterin kontaktieren (Telefon 0 82 45 / 96 06 17). Materialkosten je nach Material zwischen 5 und 15 €. Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Dienstag, 25. Juni 2019, 19:00 bis 21:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 10 € zzgl. Materialkosten

21005-SS19

Offene Werkstatt – Papierzauber

– vhs Türkheim – Leitung: Zentha Rummel Stellen Sie unter Anleitung schöne Buchbindearbeiten her. Bitte sprechen Sie Ihre Wünsche vorab mit der Kursleiterin ab, sodass das Material bereitgehalten werden kann. (Tel. 0 82 45 / 96 06 17) Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Mittwoch, 3. April 2019, 19:00 bis 22:00 Uhr Weitere Termine: 9. Mai, 20. Mai und 4. Juli 2019 Ort: Zentha Rummel, Schillerstr. 15, 86842 Türkheim Gebühr: 10 € je Termin zzgl. Materialkosten nach Bedarf 21012-SS19

Kunstvoll alte Schriften ­gestalten

– vhs Türkheim – Leitung: Andrea Huszar Die kreative Tätigkeit des Schreibens wird hier in ihren Grundzügen erlernt. Wir beschäftigen uns mit den klassischen Schriftarten. Verschiedene Schreibgeräte – von Kalligraphie-Stift bis Bandzugfeder – werden getestet. Wir probieren verschiedene Schriften aus und gestalten eigene, kreative Werke mit dem neu erworbenen Wissen. Bitte mitbringen: Federn oder Kalligraphie-Stifte und Papier werden von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt. Wer eigenes Material zu Hause hat, kann dies selbstverständlich mitbringen. Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 6. April, und Sonntag, 7. April 2019, jeweils von 13:30 bis 16:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 42 € zzgl. 5 € Materialkosten (werden im Kurs eingesammelt)

62

61_72_Kultur.indd 62

28.01.2019 10:02:12


21032-SS19

Osterfilzkurs für Kinder ab 3 Jahre mit Mutter/Vater/Oma/Opa

– vhs Türkheim – Leitung: Silvia Prestele Wir filzen an diesem Nachmittag einen kuscheligen Hasen zum Spielen oder als Dekoration für Zuhause. Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 25. März 2019, 15:00 bis 17:30 Uhr Ort: Silvia Prestele, Fasanenweg 29, 86842 Türkheim Gebühr: 13 € Begleitperson / 8 € pro Kind, inkl. Materialkosten 21033-SS19

Kinder filzen Muttertagsgeschenke

– vhs Türkheim – Leitung: Silvia Prestele Wir filzen an diesem Nachmittag mit warmem Wasser und Seife ein buntes Muster nach euren Vorstellungen und machen da­raus tolle Topflappen. Damit könnt ihr dann eure Mama am Mutter­tag überraschen. Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 6. Mai 2019, 15:00 bis 17:30 Uhr Ort: Silvia Prestele, Fasanenweg 29, 86842 Türkheim Gebühr: 13 € zzgl. 8 € Materialkosten 21305-SS19

Osterschmuck einmal anders! 8 bis 99 Jahre

– vhs Türkheim – Leitung: Gini Klose Mit der Quillingtechnik basteln wir wunderschöne RegenbogenTropfen für den Osterstrauß. Auch am Fenster sehen diese durchsichtigen Anhänger sehr hübsch aus. Sehr edel wirken auch unifarbige Tropfen. Ich zeige Ihnen die richtigen Handgriffe, Tipps und Tricks, damit es ein Erfolg wird. Bitte mitbringen: Freude am Basteln Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Mittwoch, 3. April 2019, 14:30 bis 17:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 12 € zzgl. 4 € Materialkosten

  Textiles Gestalten C212.191

Einfach Nähen am Montag I

für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin Hier können Sie unter fachgerechter Anleitung einer gelernten Modedesignerin Ihre individuellen Kleidungsstücke und andere textile Unikate anfertigen. Ihnen werden in der Praxis die Grundbegriffe des Nähens vermittelt: • Nähte und verschiedene Stiche • Verschlüsse (z. B. Reißverschluss einnähen) • Handhabung von Schnittmustern und Schnittänderungen • Tipps und Tricks, die das Nähen erleichtern. Bei Bedarf und ausreichender Teilnehmerzahl können die Nähkurse verlängert werden, damit auf jeden Fall alle ihre Werke vollenden können. Um besser auf Ihre Fertigkeiten und Projekte eingehen zu können, setzt sich die Kursleiterin persönlich mit Ihnen in Verbindung, um die genauen Inhalte und nötigen Materialien abzusprechen. Bitte mitbringen: Nähmaschine inkl. Anleitung, Nadeln/Stecknadeln, Garn, Stoffschere, Stoffe (bitte vorher mit der Kurs­leiterin absprechen), ggf. Schnittmuster, Knöpfe, Reißverschlüsse etc. (bitte vorher mit der Kursleiterin absprechen) 6 Abende, 11. März bis 29. April 2019 Montag, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 60 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

C222.191

Einfach Nähen am Montag II

für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin 6 Abende, 6. Mai bis 24. Juni 2019 Montag, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 60 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

C232.191

Einfach Nähen am Donnerstag I

Neu!

für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin 6 Abende, 14. März bis 2. Mai 2019 Donnerstag, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 60 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

C252.191

Einfach Nähen am Donnerstag II

für Anfänger und leicht Fortgeschrittene Leitung: Jana Kil, staatl. anerkannte Modedesignerin 6 Abende, 9. Mai bis 4. Juli 2019 Donnerstag, 19:00 bis 21:00 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 60 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe 63

61_72_Kultur.indd 63

28.01.2019 10:02:13


Ihr Fachgeschäft mit Meisterservice für: Farben & Tapeten Bodenbeläge

Bastelartikel Künstlerbedarf

Bahnhofstraße 48 ‫ ׀‬86807 Buchloe ‫ ׀‬Telefon 08241 4697 ‫ ׀‬Farben-Kirsch@gmx.de

Gasthaus zur Krone Weicht

AllgäuerAllgäuer reuägllA Kammerjäger Kammerjäger regäjremUnsere maK Leistungen negnutsieL eresnU Telefon: 08241 / 8029171

noitatnemukoD PCCAH rhewbanebuaT gnufpmäkebnepseW gnurrepssuaredraM

Unsere Leistungen

• Professionelle SchädlingsbekämpfungRatten-Mäusebekämpfung • RattenMäuse08241 bekämpfung • Langzeit-Spinnenbekämpfung Langzeit Spinnenbekämpfung Telefon: / 8029171 Professionelle Schädlingsbekämpfung 1719208 / 14280 :n•oHACCPfevonleSilberfischchen T Bekämpfung Bekämpfung • Holzschutz gnufpmäk•eb sgnildähcS ellenovon issefoSilberfischchen rP Ratten-Mäusebekämpfung Holzschutz gnuDokumentation fpmäkebesuäM-netta•R Taubenabwehr • Wespennotdienst Langzeit Spinnenbekämpfung • Ameisenbekämpfung gnufpmäke•bnMarderaussperrung ennipS tiezgnaL nehchcsifrebliS nov gnufpmäkeB

Professionelle Schädlingsbekämpfung

Taubenabwehr Wespenbekämpfung

HACCP Dokumentation Marderaussperrung

Taubenabwehr Ameisenbekämpfung Wespenbekämpfung

Bekämpfung von Silberfischchen

Marderaussperrung

Holzschutz

Ameisenbekämpfung

Hauptstraße 37A • 86854 Amberg b. Buchloe ztuhcszloH Telefon 0 82 41 / 8 02 91 71 • Fax 0 82 41 / 8 02 91 30 www.allgaeuer-kammerjaeger.de info@allgaeuer-kammerjaeger.de

gnufpmäkebnesiemA

HACCP Dokumentation

Also lautet ein Beschluss: Dass der Mensch was lernen muss.

Stockheimer Straße 13 | 86860 Jengen/Weicht Tel.: 08241 1279 | www.krone-weicht.de

81 x 60

Frisches Frisches MehlMehl direktdirekt Frisches Mehl direkt aus der Mühle aus Mühle aus der der Mühle

Mit unserer Leidenschaft Ihr ZuHaus‘ gemacht!

WirIhnen bieten Ihnen eine große Wir bieten eine große Auswahl an Weizen-, Auswahl anIhnen Weizen-, RoggenWir bieten eine große Roggenund Dinkelmehl aus Getreide Auswahl an Weizen-, Roggenund Dinkelmehl aus Getreide undheimischen Dinkelmehl aus Getreide der heimischen Landwirtschaft. der Landwirtschaft. der heimischen Landwirtschaft. Vollkornprodukte und Müsli Vollkornprodukte und Müsli Vollkornprodukte und Müsli Vielfalt erhalten Sie inVielfalt großer erhalten in großer erhalteninSie Sie in großer Vielfalt Mühlenladen. in Mühlenladen. in unserem unseremunserem Mühlenladen. Wir freuen uns Wir freuen uns Wir freuen uns auf Ihren Besuch! auf Ihren Besuch! auf Ihren Besuch!

Kunstmühle Schmid Kunstmühle Anton Schmid Kunstmühle AntonAnton Schmid Rathausplatz 13 · 86807 Buchloe

Zimmerer m/w Bittewww.zimmerei-wensauer.de sinnvoll platzieren!!

Rathausplatz Rathausplatz 13 13 ·· 86807 86807 Buchloe Buchloe Telefon 0 827041 / 46 70 Telefon Telefon 0 0 82 82 41 41 // 46 46 70 www.kunstmuehle-schmid.de www.kunstmuehle-schmid.de www.kunstmuehle-schmid.de

Wir stellen ein und bilden aus:

172 x 30

Bestattungen

LÄSSER

G b K

Tag und Nacht erreichbar. Rudolf-Diesel-Str. 6, 86807 Buchloe-Lindenberg Tel. (0 82 41)

www.bestattungen-laesser.de

23 63

info@bestattungen-laesser.de

64

61_72_Kultur.indd 64

28.01.2019 10:02:13


C241.191

Modisches Nähen am Montag

Leitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin In diesem Kurs lernen Sie, Kleidungsstücke nach eigener Wahl anzufertigen. Dabei werden die Grundbegriffe des Nähens vermittelt: Nähte, verschiedene Stiche, Verschlüsse. Des Weiteren werden die Handhabung von Schnittmustern, das Einnähen von Reißverschlüssen sowie Tricks und Methoden gezeigt, die das Nähen erleichtern. Bringen Sie Stoffe, fertige Schnitte und Zubehör nach Ihrer Wahl mit. Die Schnitte werden in diesem Kurs fachgerecht abgeändert. 5 Abende, 11. März bis 8. April 2019 Montag, wöchentlich, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 38 € (ohne Ermäßigung)

C242.191

Modisches Nähen am Dienstag

Leitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin 5 Abende, 12. März bis 9. April 2019 Dienstag, wöchentlich, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 38 € (ohne Ermäßigung)

C243.191

Modisches Nähen am Mittwochvormittag

Leitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin 5 Vormittage, 13. März bis 10. April 2019 Mittwoch, wöchentlich, 9:00 bis 11:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.3, 2. Stock Gebühr: 38 € (ohne Ermäßigung)

  Zeichnen / Malerei 20731-SS19

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte Freies Zeichnen eigener Motive mit Bleistift, Kohle, Farbstiften, Pastellen o. Ä. mit fachkunder Anleitung. Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 11. März 2019, 10:00 bis 11:30 Uhr Weitere Termine: 25. März, 8. April, 29. April, 13. Mai, 27. Mai, 24. Juni und 8. Juli 2019 Jeder Termin kann einzeln gebucht werden, das ist kein fortlaufender Kurs. Anmeldung bis Donnerstag der Vorwoche. Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 12 € pro Termin / 10 € pro Termin bei einer Buchung ab drei Terminen im Voraus

20560-SS19 C244.191

Modisches Nähen am Mittwoch

Leitung: Therese Hoffmann, Schneidermeisterin 5 Abende, 13. März bis 10. April 2019 Mittwoch, wöchentlich, 19:30 bis 21:30 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe, Handarbeitsraum, Erdgeschoß Gebühr: 38 € (ohne Ermäßigung)

Freies Zeichnen

Malen mit flüssigem Wachs

- vhs Türkheim – Leitung: Vera Elisa Eilers Es macht riesigen Spaß, mit Wachs zu malen. Mit dem Fön angeblasen entstehen einzigartige Strukturen. Schicht für Schicht wird das Wachs aufgetragen. Fundstücke, Obstnetze und dergleichen werden eingearbeitet, Linien in das harte Wachs geritzt und wieder mit Wachs oder Farbe gefüllt, bis das fertige Bild entsteht. Bitte mitbringen: einen Heißluftfön und bitte Kleidung anziehen, die Wachsflecken verträgt Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Samstag, 30. März 2019, 14:00 bis 17:00 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: Erwachsene: 27 € inkl. Material, Kinder von 8 bis 18 Jahre: 18 € inkl. Material

20740-SS19

Ölmalerei – Grundlagen für Einsteiger

– vhs Türkheim – Leitung: Martin Engewicht, Künstler, Wildnisexperte In diesem Kurs werden Ihnen schnell umsetzbare Grundlagen der Ölmalerei vermittelt. Für Einsteiger geeignet. Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de Montag, 15. Juli, und Donnerstag, 18. Juli 2019, jeweils von 10:00 bis 11:30 Uhr Ort: Siebenschwabenhaus, vhs Türkheim, Maximilian-PhilippStr. 26, 86842 Türkheim, Kursraum 1, 1. OG Gebühr: 20 € zzgl. 10 € Materialkosten 65

61_72_Kultur.indd 65

28.01.2019 10:02:15


Tanzwelten C317.191

Orientalischer Tanz

für Fortgeschrittene Leitung: Martina Ewe Bauchtanz ist ein Tanz der Freude und des eigenen Ausdrucks für Frauen jeden Alters. Erleben Sie selbst, wie Sie mit orientalischen Klängen weibliche und sinnliche Kräfte zum Ausdruck bringen. 8 Abende, 27. März bis 10. Juli 2019 Mittwoch, 19:30 bis 20:30 Uhr Der Kurs findet am 15., 22. und 29. Mai nicht statt! Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 2.1, ­Gymnastikraum, 2. Stock Gebühr: 38,67 € (ohne Ermäßigung) Preiszuschlag bei 4 bis 5 Teilnehmern: 10 €

C306.191

Disco Fox 1

Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen Leitung: Bianca Glaser Beginnt ein Paar mit seinen atemberaubenden Solodrehungen unter den erhobenen Händen des Partners, kommt jedes Fest ganz schnell in Schwung, denn hier sprüht Leben nach allen Seiten! Ob in der Disco, in Tanzlokalen oder auf Tanzfesten, der Disco Fox ist einer der am häufigsten zu sehenden Tänze. Seine Geschwindigkeit variiert von langsam bis aufregend schnell. In diesem Kurs werden Grundschritte, Figuren und Kombinationen erlernt. Der Abschlussball der Kinder oder Enkel steht vor der Tür und Sie möchten Ihre Tanzkenntnisse etwas auffrischen? Dann sind Sie hier genau richtig. Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anmeldung paarweise erwünscht Samstag, 6. April 2019, 11:15 bis 12:00 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Str. 12, 86875 Waal Gebühr: 16 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung)

C307.191

Disco Fox 2

für Fortgeschrittene Leitung: Bianca Glaser Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen (gedrehter Grundschritt, offener gedrehter Grundschritt) – Anmeldung paarweise erwünscht Dieser Kurs baut auf den vorhergehenden Kurs C306.191 (Disco Fox – Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen) auf. Samstag, 6. April 2019, 12:00 bis 12:45 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Str. 12, 86875 Waal Gebühr: 16 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung)

C308.191

C309.191

Tanzen: West Coast Swing

Der neue Trendtanz aus Kalifornien Leitung: Bianca Glaser In den USA ist er bereits einer der beliebtesten Paartänze. Dass man ihn zu nahezu jeder Musik im Viervierteltakt tanzen kann, macht ihn zu etwas Besonderem. Einmal getanzt und man ist in seinem Bann. Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anmeldung paarweise erwünscht Falls vorhanden, bitte Schuhe mit Ledersohle anziehen! Samstag, 6. April 2019, 13:45 bis 14:45 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Str. 12, 86875 Waal Gebühr: 16 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung) C310.191

Salsa

für Anfänger Leitung: Bianca Glaser Salsa besteht aus vielen Musikrichtungen: Kubanische Musik (Rumba), Son, puertoricanische Rhythmen und zeitgenössisch Westliches wie der Jazz vermischten sich Ende der 60er Jahre im Latinoviertel New Yorks. Salsa gilt heute als eine der berühmtesten Musikszenen der Welt. Wer Salsa hört, bewegt sich, weil Salsa in der Seele nachklingt und Leidenschaft und Lebenslust freisetzt. In diesem Kurs erlernen Sie die Grundschritte. Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anmeldung paarweise erwünscht Falls vorhanden, bitte Schuhe mit Ledersohle anziehen! Samstag, 6. April 2019, 14:45 bis 15:30 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Str. 12, 86875 Waal Gebühr: 16 € (Männer bekommen 25% Ermäßigung) 20522-SS19

Flamenco für Mittelstufe

– vhs Türkheim – Leitung: Regina Pilz-Simek Flamenco, das ist nicht nur eine bestimmte Musikform, es ist ein Lebensstil, ein Lebensgefühl. In einer Choreografie werden in diesem Kurs Grundhaltungen und Schrittkombinationen eingeübt. Wir freuen uns auch immer über Quereinsteiger, die tänzerische Erfahrung haben. Bitte mitbringen: Schuhe, in denen man einen guten Halt hat und die einen kleinen breiten Absatz haben, Rhythmusgefühl und natürlich gute Laune. Anmeldung und Information bei der vhs Türkheim, Telefon 0 82 45 / 96 71 88 oder www.vhs-tuerkheim.de 12 Abende, 12. März bis 25. Juni 2019 Dienstag, 18:45 bis 19:45 Uhr Ort: TV-Halle, Maximilian-Philipp-Straße 12a, 86842 Türkheim Gebühr: 98 €

Tanzen: Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Cha Cha Cha

Leitung: Bianca Glaser Der Abschlussball der Kinder oder Enkel steht vor der Tür und Sie möchten Ihre Tanzkenntnisse etwas auffrischen? Dann sind Sie hier genau richtig. Lernen Sie mit Bianca Glaser die wichtigsten Tänze, die heute und morgen in den Ballsälen der Welt getanzt werden. Keine Vorkenntnisse erforderlich – Anmeldung paarweise erwünscht Bitte Schuhe mit Ledersohle anziehen! Samstag, 6. April 2019, 12:45 bis 13:45 Uhr Ort: Tanzschule Waal, Ritter-von-Herkommer-Str. 12, 86875 Waal Gebühr: 16 € Männer bekommen 25% Ermäßigung 66

61_72_Kultur.indd 66

28.01.2019 10:02:15


Musik – Welt der Klänge C400.191

Vocapella

gemischter Chor Leitung: Susanne Storz-Frischenschlager, Chorleiterin Wir sind ein gemischter Chor und pflegen den mehrstimmigen A-cappella-Gesang. Unser Repertoire ist bunt gemischt und reicht von weltlichen Liedern der Renaissance über Gospels und geistlicher Musik zu Popsongs. Wir suchen zur Verstärkung dringend jüngere Chormitglieder und/oder Männerstimmen. Nähere Informationen bei Susanne Storz-Frischenschlager unter Telefon 0 81 91 / 94 13 94 Einstieg außerhalb der Schulferien jederzeit möglich. 15 Abende, 13. März bis 24. Juli 2019 Mittwoch, 20:00 bis 21:45 Uhr Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Zeppelinstr. 7a, Buchloe Gebühr: 47,25 € pro Semester C420.191

Offenes Singen

In Kooperation mit dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege e.V. Leitung: Volksmusikspielkreis der Musikschule, Dagmar Held, Musiklehrerin »Mir geht’s heit sauguat, d’Sonn scheint auf mi herunter« – Gute-Laune-Lieder Ein fröhlicher Wirtshausabend mit Musik zum Mitmachen. Der Volksmusikkreis der Musikschule unter der Leitung von Max Osterried umrahmt den Abend mit zünftigen Stückerln. Dienstag, 7. Mai 2019, 20:00 bis 22:30 Uhr Ort: Deutsches Haus, Ritter-von-Herkomer-Str. 31, 86875 Waal Eintritt frei – Unkostenbeitrag erbeten

C416.191

Mundharmonika für Anfänger

Leitung: Johannes Gretz, staatl. gepr. Musiklehrer Mit diesem kleinen, handlichen und einfach zu erlernenden ­Instrument kann jeder in wenigen Stunden einfache Volkslieder oder Pop- und Countrysongs spielen. Der Kursleiter verwendet die Melody-Star von Hohner in C-Dur. Bitte mitbringen: eine diatonische bzw. chromatische Mund­ harmonika in C-Dur (bitte keine Blues-Harp) 6 Abende, 28. März bis 16. Mai 2019 Donnerstag, 19:30 bis 20:45 Uhr Ort: Mittelschule, Münchener Str. 22, Buchloe Gebühr: 63 € (ohne Ermäßigung) – Kleingruppe

Neu!

Body percussion 

Neu!

Workshop II Leitung: Andreas Horwath, Ces-dur Musikverlag, Esslingen Samstag, 13. April 2019, 14:00 bis 16:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 29 € inkl. Getränke und kleinem Imbiss

C417.191

Afrikanisches Trommeln auf Djemben und Basstrommeln –

– Für Anfänger – Leitung: Benjamin Mayr Das kulturelle und soziale Leben im traditionellen Westafrika ist ohne die Trommelmusik undenkbar. Jedes wichtige Lebensereignis (z. B. Geburt, Hochzeit) und die Tätigkeiten des alltäg­ lichen Lebens (z. B. Jagd, Ernte) haben ihren eigenen Rhythmus. Erleben auch Sie die Kraft und Magie dieser faszinierenden Musik, die erst im Miteinander der verschiedenen Stimmen entsteht! Keine Vorerfahrungen notwendig! Wir lernen die Schlagtechniken Bass, Open und Slap auf der Djembe kennen und spielen erste einfache Rhythmen. Auch die Basstrommeln Dundun, Sangban und Kenkeni kommen zum Einsatz. Die Leihgebühr für ein Instrument beträgt 4 €. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie eine benötigen. Samstag, 1. Juni 2019, 9:30 bis 13:00 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 35 €

C413.191 C410.191

Body percussion 

Workshop I Leitung: Andreas Horwath, Ces-dur Musikverlag, Esslingen Lernen Sie in diesem Seminar die Grundlagen kennen und tauchen Sie ein in die Welt der Body-percussion-Klänge. Wir fangen mit einfachen Grooves an, klatschen, klopfen und stampfen um die Wette und erarbeiten uns einfache mehrstimmige Stücke. Bewegungsabläufe werden spielerisch in die Rhythmen integriert. Body percussion für kleine Gruppen und Bläserklassen wird ein weiterer Schwerpunkt sein, ebenso wie Body percussion in Kombination mit einfachen Sprechtexten. Abgesehen von Kenntnissen im Notenlesen sind keine speziellen Vorkenntnisse notwendig. Samstag, 13. April 2019, 10:00 bis 12:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 29 € inkl. Getränke und kleinem Imbiss

Lieder für Leib und Seele Neu!

Musikalischer Nachmittag für alle Singfreudigen Leitung: Regina Kraus, Singleiterin für heilsames Singen – Singende Krankenhäuser e.V. Singen macht Spaß und ist gesund. Die positiven Wirkungen des Singens auf das Wohlbefinden sind nachgewiesen. Wir singen Lieder aus aller Welt, verschiedener Kulturkreise. Durch die Kraft der Wiederholung füllen die Lieder nicht nur den Raum, sondern auch unsere Herzen. Unser »Gedankenstrom« des Alltags wird unterbrochen und wir erfahren so eine gute Verbindung zu uns selbst. Begleitet werden die Lieder von Gitarre und Trommel. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Bei ausreichend ­Interesse können gern weitere Termine vereinbart werden. Samstag, 6. April 2019, 14:00 bis 15:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 12 € C401.191

C415.191

Afrikanisches Trommeln auf Djemben und Basstrommeln

– Für Fortgeschrittene – Leitung: Benjamin Mayr Sie sollten schon Erfahrungen im Spiel mit den Instrumenten haben oder den vorhergehenden Anfängerkurs C417.191 besucht haben. Die Leihgebühr für ein Instrument beträgt 4 €. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie eine benötigen. Samstag, 1. Juni 2019, 14:00 bis 17:30 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 35 € 67

61_72_Kultur.indd 67

28.01.2019 10:02:15


Obst aus der Region – Säfte für die Region Rudolf Merk - www.merk-saft.de Alexander Merk--86862 86862 Kleinkitzighofen Kleinkitzinghofen - www.merk-saft.de

Besuchen Sie unsere Internetseite: www.trauerhilfe-buchloe.de seit 1954

Bestattungsdienst

Tag u. Nacht erreichbar!

Mayer

Schrannenstr. 1 · 86807 Buchloe · Tel. 0 82 41- 60 99

MEISTERBETRIEB

JENGEN

Ihr kompetenter Fliesenleger für Neubau und Renovierung Fliesen · Naturstein · Mosaik Großformatfliesen · Badgestaltung BERATUNG · VERKAUF · VERLEGUNG Alleestraße 10 · 86860 Jengen Tel. 0 82 41 / 91 02 27 · Mobil: 01 75 / 1 65 22 88 info@fliesen-reggel.de · www.fliesen-reggel.de

• klaviere, flügel & e-pianos • neu & gespielt • meisterwerkstatt für klavierbau • reparaturen & restaurierung • konzertflügelverleih • klavier- & konzertstimmungen Angerstraße 1 - 86807 Buchloe - Tel. 08241/4523 info@maischberger.net - www.maischberger.net

68

61_72_Kultur.indd 68

28.01.2019 10:02:16


C902.191

C901.191

Musikgarten für Babys

Alter bei Kursbeginn ca. 6 bis 10 Monate Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Dieser Kurs lädt Babys mit einer erwachsenen Bezugsperson zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn. Mit Tönen und Geräuschen können Sie Ihr Baby zum Lachen bringen – mit einem Lied wieder beruhigen. 15 Vormittage, 12. März bis 16. Juli 2019 Dienstag, 9:30 bis 10:15 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 59 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung) C904.191

Musikgarten für Kleinkinder

Alter bei Kursbeginn: ca. 14 Monate Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten 15 Vormittage, 11. März bis 15. Juli 2019 Montag, 10:00 bis 10:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, Musikraum, 1. Stock Gebühr: 59 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung)

C903.191

Musikgarten – Phase I

Alter ab 2 Jahre Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Musikalische Frühförderung für ein Kleinkind gemeinsam mit einem Elternteil. Im Musikgarten werden spielerisch viele musische Elemente aufgegriffen und vertieft. Das Kind hat die Ge­legenheit, Eltern aktiv beim Musizieren zu erleben, zu beobachten und nachzuahmen. In dieser Interaktion lässt sich Musik spüren und es wird ein eigener Impuls zum aktiven Musizieren gegeben. Mit Tönen und Klängen lernt das Kind, seine motorischen Fähigkeiten besser einzuschätzen und Bewegungen lassen sich im Tanz freier und eindrucksvoller gestalten. Kindgerechte Lieder und Verse, Finger- und Bewegungsspiele, Grundschlagerfahrungen und intensive Höreindrücke lassen Ihr Kind mit allen Sinnen Musik erleben. Gewinnen Sie zusammen mit Ihrem Kind beim gemeinsamen aktiven Musizieren Freude an der Musik – damit Musizieren wieder ein Bestandteil des täglichen Zusammenseins wird. 15 Nachmittage, 8. März bis 12. Juli 2019 Freitag, 16:00 bis 16:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 59 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung)

Musikgarten – Phase II

Alter ca. 3 bis 4 Jahre Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Musikalische Frühförderung für ein Kleinkind gemeinsam mit einem Elternteil. In diesem Alter beginnen Kinder, den Ablauf des Jahres und den Wechsel der Jahreszeiten intensiv wahrzunehmen. Musikgarten II bezieht seine zentralen Themen aus der Natur, der Musik und der Bewegung. Das Kind erprobt, sich vom Schoß der Eltern zu lösen, sich sprachlich einzubringen und die Gruppe zu erleben. Geschichten, Tänze und das Musizieren stehen im Vordergrund. Kinder unter drei Jahren und Geschwister können erst nach einer Probestunde aufgenommen werden. Der Kurs eignet sich auch für Kinder, die Musikgarten Phase I nicht besucht haben! 15 Nachmittage, 8. März bis 12. Juli 2019 Freitag, 15:00 bis 15:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 59 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung)

C908.191

C909.191

Musikgarten – Phase I

Alter ca. 2 bis 3 Jahre Leitung: Dr. rer. nat. Angelika Kirst, Zusatzqualifikation für Musikgarten Bei Kindern unter zwei Jahren und Geschwistern hat sich eine Schnupperstunde als sinnvoll erwiesen. 15 Vormittage, 11. März bis 15. Juli 2019 Montag, 9:00 bis 9:45 Uhr Ort: vhs-Gebäude, Bahnhofstr. 60, Buchloe, Raum 1.3, ­Musikraum, 1. Stock Gebühr: 59 € für ein Elternteil und ein Kind – zzgl. Kopiergeld (ohne Ermäßigung)

Musikgarten – Phase I in Jengen

Alter 1,5 bis 2,5 Jahre Leitung: Charlotte Krust, Realschullehrerin, Zusatzausbildung Musikgarten Zeit, ganz für dich und dein Baby! Gemeinsam mit Gleich­ gesinnten lassen wir unsere Stimmen erklingen; bewegen uns frei zur Musik; lassen die bunten Tücher schweben. Wir reiten, rasseln, trommeln, horchen, spüren und nehmen die Klänge und Töne in uns auf. Lasst uns die Musik mit allen Sinnen erfahren! Bitte eine eigene Krabbeldecke mitbringen. 14 Vormittage, 13. März bis 17. Juli 2019 Mittwoch, 10:40 bis 11:40 Uhr Ort: Gemeindehaus, Mehrzweckraum, Kirchplatz 7, Jengen Gebühr: 73,43 € für ein Elternteil und ein Kind (ohne Ermäßigung) – zzgl. Kopiergeld

Bitte geben Sie bei der Anmeldung zum Musikgarten auch Ihr Kind mit Namen und ­Geburtsdatum an.

69

61_72_Kultur.indd 69

28.01.2019 10:02:16


C905.191

Musikgarten – Phase I in Jengen

Alter: ca. 2 bis 3 Jahre Leitung: Charlotte Krust, Realschullehrerin, Zusatzausbildung Musikgarten Hast Du Lust, gemeinsam mit deinem Kind oder Enkelkind zu musizieren? Beim Musikgarten kannst du zusammen mit deinem Kind den reichhaltigen »Garten« der Musik erleben und erforschen. Kleine Kinder haben viel Spaß daran, mit einfachen Instrumenten Töne und Geräusche zu erzeugen. Sie erfreuen sich an Fingerspielen, Reiterspielen, Versen und Gesang. Wir werden gemeinsam singen, mit den bunten Tüchern tanzen, klatschen, rasseln, trommeln und vieles mehr. Gemeinsames Musizieren macht einfach Spaß! Es fördert außerdem die Wahrnehmung und regt unsere Sinne an. Erlebe, wie die Musik dein Leben bereichert! Bitte Hausschuhe und eine kleine Brotzeit mitbringen! 14 Vormittage, 13. März bis 17. Juli 2019 Mittwoch, 9:15 bis 10:15 Uhr Ort: Gemeindehaus, Mehrzweckraum, Kirchplatz 7, Jengen Gebühr: 73,43 € für ein Elternteil und ein Kind (ohne Ermäßigung) – zzgl. Kopiergeld

Pädagogische Leitung: Christiane Eberhard Sekretariat: Yvonne Seitel, Petra Kracht Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Telefon 0 82 41 / 9 02 34, Fax 0 82 41 / 9 02 38 musikschule@vhs-buchloe.de www.vhs-buchloe.de/musikschule Bürozeiten: Montag, Dienstag von 9:30 bis 12:30 Uhr Donnerstag von 14:30 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Samstag, 30. März 2019, 13.30 bis 17.00 Uhr, Mittelschule Buchloe

Musikschulschnuppertag Schnupperstunden, Instrumente ausprobieren, Musik, Aktionen, Cafeteria 29. April bis 7. Juni 2019

»Mein Trauminstrument« Schnupperunterricht auf ausgewählten Instrumenten Die Auswahl stand – bis auf Fagott – bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Informationen finden Sie auf der Website der Musikschule oder unter 0 82 41 / 9 02 34 Anmeldeschluss: 8. April

C907.191

Musik-Spiel-Spaß mit MIKU in Jengen

für Kinder von 5 bis 6 Jahre ohne Begleitperson Leitung: Charlotte Krust, Realschullehrerin, Zusatzausbildung Musikgarten MIKU ist ein Kuscheltierkater! Er liebt Musik und Rhythmus, schleicht und hüpft gern. Auch zaubert er mal was Tolles aus seinem Kuschel-Schlaf-Sack. Manchmal schaut er auch einfach nur zu, wie die Kindern Malen, Basteln und Gestalten. Und manchmal ist er auch ein bisschen vorlaut! Komm mit MIKU auf die Reise der Sinne! Wir singen mitein­ ander, horchen nach Klängen, probieren verschiedene Instrumente aus, machen Impro-Musik, lernen Singspiele sowie nette Verse kennen, beobachten den Jahreskreis, schauen uns Bilder an, zaubern selbst tolle Bilder hervor und gestalten unsere Liedblätter. Bitte Hausschuhe mitbringen. Die Materialkosten von 4 € werden direkt im Kurs abgerechnet. 14 Nachmittage, 13. März bis 17. Juli 2019 Mittwoch, 15:30 bis 16:30 Uhr Ort: Gemeindehaus, Mehrzweckraum, Kirchplatz 7, Jengen Gebühr: 84 € zzgl. Materialkosten (ohne Ermäßigung)

Gesamtangebot Grundfächer: Musikalische Früherziehung (FE), JeKi in der Meinrad-Spieß-Grundschule, Orff, Grundkurs Schlagwerk (Xylo­phon) Vokalfächer: »Vocapella« (Erwachsenenchor), Gesangsunterricht Instrumentalfächer: Akkordeon, Blockflöte (Sopran, Alt, Tenor, Bass), Diatonische Harmonika, Fagott (auch Kinderfagott), Gitarre, Keyboard, Klarinette, Klavier, Mundharmonika, Quer­ flöte, Schlagzeug, Violine, Violoncello Ensembles: Blockflöten (Kinder, Erwachsene), Gitarre (Kinder, Jugendliche, Erwachsene), Streicher (Kinder), Band (Jugend­ liche), Volksmusik (Kinder, Jugendliche, Erwachsene)

Freundeskreis Musikschule Buchloe e.V. Säulingstr. 9, 86807 Buchloe Rainer Rabl, 1. Vorsitzender

70

61_72_Kultur.indd 70

28.01.2019 10:02:17


Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an,die dievhs vonBuchloe der vhs e.V., Buchloe e.V. dievon auf meinem mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich ermächtige Zahlungen Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Hinweis: Ich kann innerhalb Wochen, beginnend dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Kreditinstitut an, die von der von vhs 8Buchloe e.V. auf mein mit Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __

E-Mail E-Mail Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Krankenkasse Krankenkasse

Anmeldung Anmeldung für einen Kurs an der Volkshochschule

Anmeldung für einen Kurs an der Volkshochschule Buchloe

Ort, Datum

Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Achtung: Achtung: Jede Anmeldung

ist verbindlich. Eine Bestätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine BeÄnderungen werden umgehend benachstätigung seitens derSie vhs erfolgt nicht! Bei richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs benachder vhs. Änderungen werden Sie umgehend richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an:

Teilnehmer-Daten

Kurs-Nr.

Name Vorname weibl.

So können Sie sich anmelden: Kurs-Nr. Titel Gebühr   weibl.     männl.     vhs-Mitglied   Anmeldung: melde ich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Per Post oderHiermit per Telefax mitmich diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0Teilnehmer-Daten 82 41 / 9 02 38) Vorname weibl. Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Kurs-Nr. Titel Gebühr männl. vhs-Mitglied Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Teilnehmer-Daten Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) Titel

Gebühr

männl.

✂ ✂ ✂

vhs-Mitglied

Geburtstjahr Vorname Name Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V.

Straße Name

Geburtsjahr

Das Fernabsatzgesetz BGBSEPA-Lastschriftmandats § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Erteilung eines

Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Gläubiger-Identifikationsnummer: Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei DE56VHS00000183552 telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Mandatsreferenznummer (wirdvhs vonBuchloe der vhse.V., zugeteilt): Zahlungsempfänger (Gläubiger): Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats

Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt): Zahlungsempfänger vhs Buchloe Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Name, Vorname(Gläubiger): und Anschrift dese.V., Kontoinhabers: Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers:

PLZ/Ort

Geburtsjahr Straße

Telefon

Straße PLZ/Ort

Mobil

PLZ/Ort Telefon

Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt):

E-Mail

Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: weise ich meindie Kreditinstitut von der von vhs meinem BuchloeKonto e.V. auf mein Konto gezogenen einzulöIch ermächtige vhs Buchloean, e.V.,die Zahlungen mittels Lastschrift einzuziehen.Lastschriften Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der vhs Buchloe e.V. die auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. sen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des beHinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages lasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

  Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter   Mobil E-Mail

Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Kreditinstitut an, die von der vhs Buchloe e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Die folgenden Angaben findenKreditinstitut Sieauf aufIhrem IhremKontoauszug Kontoauszug bzw. EC-Karte: folgenden Sie EC-Karte: verlangen. Es gelten Angaben dabei die mit finden meinem vereinbarten Bedingungen. bzw.

BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ Die folgenden IBAN D E Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: IBANbzw. SWIFT DE __ __ __ / ______________________/ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ BIC IBAN

Ort, Datum

DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Telefon Mobil

  DE-Mail   ie Datenschutzerklärung (Rückseite) habe ich   Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter gelesen und stimme der Datenverarbeitung zu.

Krankenkasse Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Achtung: Krankenkasse Achtung:

Jede Anmeldung ist verbindlich. Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine BeEine Bestätigung seitens der vhs Achtung: stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei erfolgt nicht! Bei Änderungen Änderungen werden umgehendEine benachJede ist Sie verbindlich. Bewerden SieAnmeldung umgehend benachrichtigt.

richtigt. Es gelten dieder umseitigen AGBs der vhs. stätigung seitens vhs erfolgt nicht! Bei Änderungen werden Sie umgehend benachrichtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Hiermit Sie sich anmelden: Teilnehmer-Daten Anmeldung: melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Kurs-Nr. TitelTelefax mit diesem Anmeldeformular an Gebühr   weibl.   männl.   vhs-Mitglied Per Post oder per die vhs (Faxnummer 0 82 41/  9 02 38)     Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Teilnehmer-Daten Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Vorname Kurs-Nr. weibl. männl. vhs-Mitglied Persönlich oderTitel telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während Gebühr der Geschäftszeiten (siehe Seite 2)

✂ ✂

Name Vorname Geburtstjahr

Name

Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V.

Straße

Erteilung eines Das Fernabsatzgesetz BGBSEPA-Lastschriftmandats § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt): Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Mandatsreferenznummer (wird von der vhsdes zugeteilt): Name, Vorname und Anschrift Kontoinhabers:

Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich meindie Kreditinstitut von der von vhs meinem BuchloeKonto e.V. auf mein Konto gezogenen einzulöIch ermächtige vhs Buchloean, e.V.,die Zahlungen mittels Lastschrift einzuziehen.Lastschriften Zugleich weise ich mein sen. Hinweis: Ich innerhalb von 8e.V. Wochen, mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des beKreditinstitut an, diekann von der vhs Buchloe die auf beginnend mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. lasteten Betrages verlangen. gelten dabei die mit Kreditinstitut vereinbarten Hinweis: Ich kann innerhalb von Es 8 Wochen, beginnend mitmeinem dem Belastungsdatum, die Erstattung Bedingungen. des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die Angaben finden findenSie Sieauf aufIhrem IhremKontoauszug Kontoauszugbzw. bzw. EC-Karte: Die folgenden folgenden Angaben EC-Karte: BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ IBAN D E IBAN

DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __

Ort, Datum Ort, Datum

Unterschrift Unterschrift

Geburtsjahr

PLZ/Ort

Straße

Telefon

PLZ/Ort

Mobil

Telefon E-Mail

Mobil   Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter  

E-Mail

  Die Datenschutzerklärung (Rückseite) habe ich     Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter gelesen und stimme der Datenverarbeitung zu.

Krankenkasse Achtung:

Achtung:

Jede Anmeldung ist verbindlich. Anmeldung ist der verbindlich. Eine BeEineJede Bestätigung seitens vhs stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei erfolgt nicht! Bei Änderungen Änderungen werden Sie umgehend benachwerden Sie umgehend benachrichtigt.

richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: So können Sie sich anmelden: Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Per Internet: www.vhs-buchloe.de Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2)

Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2)

Die Informationspflichten zum Datenschutz, insbesondere zur Rechtsgrundlage zur Mandantenkommunikation, finden Sie unter https://vhs-buchloe.de/Internetauftritt/cmx4e4a8e75b2512.html#Datenschutz

61_72_Kultur.indd 71 Anmeldung_Datenschutz_2018.indd 53

28.01.2019 07:31:36 10:02:17 21.01.2019


Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an,die dievhs vonBuchloe der vhs e.V., Buchloe e.V. dievon auf meinem mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Ich ermächtige Zahlungen Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Hinweis: Ich kann innerhalb Wochen, beginnend dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Kreditinstitut an, die von der von vhs 8Buchloe e.V. auf mein mit Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ BIC bzw. SWIFT __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __

E-Mail E-Mail Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Krankenkasse Krankenkasse

Datenschutzerklärung

Anmeldung für einen Kurs an der Volkshochschule Buchloe Achtung: Achtung: Jede Anmeldung

ist verbindlich. Eine Be-

stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei der Volkshochschule JedeBuchloe Anmeldung ist verbindlich. Eine Be-

Ort, Datum

Unterschrift

Ort, Datum

Unterschrift

Änderungen werden umgehend benachstätigung seitens derSie vhs erfolgt nicht! Bei richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs benachder vhs. Änderungen werden Sie umgehend richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: Datenschutzerklärung zur Anmeldung Anmeldung: melde ich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Per Post oderHiermit per Telefax mitmich diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0Teilnehmer-Daten 82 41 / 9 02 38) Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und Sie Die bei Anmeldung für eine Veranstaltung abgefragten Daten Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Kurs-Nr. Titel Gebühr weibl. männl. vhs-Mitglied Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende an:Zahlung des Kursbeitrags Teilnehmer-Daten müssen die anderweitig veranlassen. werden zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und zurVeranstaltung(en) Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch Vertragserfüllung verwendet. Hierbei wird zwischen zwingend

✂ ✂ ✂

Vorname Kurs-Nr. Titel Gebühr weibl. männl. vhs-Mitglied gespeichert. Die hierdurch entstehenden Datenbanken und Ananzugebenden Daten und freiwillig anzugebenden Daten unterwendungen können durchVorname von uns beauftragte IT-Dienstleister schieden. Ohne die zwingend anzugebenden Daten (Anrede, Name betreut werden. Die Nichtangabe von freiwilligen Daten hat keiVorname, Name, Geburtsjahr, Straße, Hausnummer, Postleitne Auswirkungen. zahl, Ort, IBAN, Name und Vorname des Kontoinhabers) kann Name Geburtsjahr kein Vertrag geschlossen werden. Ihr Geburtsjahr erheben wir, Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über die bei um sicherzustellen, dass Sie volljährig sind, bzw. bei MinderGeburtsjahr Straße der vhs gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten zu jährigkeit etwaige Vorkehrungen zu treffen. Für besondere VerErteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGBs der vhs Buchloe e.V. korrigieren sowie Daten sperren oder löschen zu lassen. Ferner anstaltungen, Kinderkurse, kann die Angabe des Buchloe GeburtsZahlungsempfängerz.B. (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Straße PLZ/Ort können Sie der Datenverarbeitung widersprechen. datums zwingend erforderlich sein. Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt):

Zahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe PLZ/Ort Telefon Die Abfrage Ihrer Festnetzbzw. Mobilfunknummer sowie Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Weiterhin haben Sie das Recht, sich beim zuständigen BayeriName, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt): Interesse, Sie bei VerE-Mail erfolgt in unserem berechtigten schen Landesbeauftragten für Datenschutz (DatenschutzaufTelefon Mobil anstaltungsänderungen unmittelbar kontaktieren zu können. sichtsbehörde) zu beschweren (www.datenschutz-bayern.de). Name, Vorname und Anschrift des Kontoinhabers: Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Mobil E-Mail Kreditinstitut an, nicht die von rechtzeitig der vhs Buchloeerreichen. e.V. die auf mein Konto gezogenen Lastschriften wir Sie ggf. Auch die weiteren frei- einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages willigen Angaben werden zur Vertragsdurchführung verwendet. Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. E-Mail Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Kreditinstitut an, die von der vhs Buchloe e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname des KontoinhaDie Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VolkshochDie folgenden Sie auf Ihrem Kontoauszug verlangen. Es gelten Angaben dabei die mit finden meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. bzw. EC-Karte: Krankenkasse Ja, senden mir den vhs-Newsletter bers können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Die freiwilschule Buchloe e.V. können Sie in derSie Geschäftsstelle in BIC bzw. SWIFT __ __ dienen __ __ __ __ __ __der / __Durchführung __ __ ligen Zusatzangaben ebenfalls des der Bahnhofstraße 60 in 86807 Buchloe einsehen oder im Die folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: Krankenkasse Achtung: abrufen. Lastschriftmandats. Wenn Sie uns die zwingend erforderlichen Internet unter www.vhs-buchloe.de IBANbzw. SWIFT DE __ __ __ / ______________________/ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ BIC Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine BeAchtung: stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Änderungen werden umgehendEine benachJede Anmeldung ist Sie verbindlich. BeOrt, Datum Unterschrift richtigt. Es gelten dieder umseitigen AGBs der vhs. stätigung seitens vhs erfolgt nicht! Bei Änderungen werden Sie umgehend benachOrt, Datum Unterschrift richtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Datenschutzerklärung zur Anmeldung Anmeldung: Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Veranstaltung(en) an: Teilnehmer-Daten Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Bankdaten nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift und Sie Die bei Anmeldung für eine Veranstaltung abgefragten Daten Kurs-Nr. Titel Gebühr weibl. männl. veranlassen. vhs-Mitglied die Zahlung des Kursbeitrags anderweitig Persönlich oder telefonisch (Tel. 0Maßnahmen 82 41 / 9 02und 33)zur währendmüssen der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) werden zur Durchführung vorvertraglicher

✂ ✂

Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden elektronisch Vertragserfüllung verwendet. Hierbei wird zwischen zwingend gespeichert. Die hierdurchVorname entstehenden Datenbanken und Ananzugebenden Daten und freiwillig anzugebenden Daten unterwendungen können durch von uns beauftragte IT-Dienstleister schieden. Ohne die zwingend anzugebenden Daten (Anrede, Name von freiwilligen Daten hat keibetreut werden. Die Nichtangabe Vorname, Name, Geburtsjahr, Straße, Hausnummer, Postleitne Auswirkungen. zahl, Ort, IBAN, Name und Vorname des Kontoinhabers) kann Geburtsjahr kein Vertrag geschlossen werden. Ihr Geburtsjahr erheben wir, Das Fernabsatzgesetz BGB § 312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung Anwendung. Es geltenSie die AGBs der vhs Buchloe e.V. das Recht, kostenfrei Auskunft über die bei haben jederzeit um sicherzustellen, dass Sie volljährig sind, bzw. beikeine MinderStraße der vhs gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten zu jährigkeit etwaige Vorkehrungen zu treffen. Für besondere VerErteilung eines SEPA-Lastschriftmandats korrigieren sowie Daten sperren oder löschen zu lassen. Ferner anstaltungen, z.B. Kinderkurse, kann die Angabe des GeburtsZahlungsempfänger (Gläubiger): vhs Buchloe e.V., Bahnhofstr. 60, 86807 Buchloe können Sie der Datenverarbeitung datums zwingend erforderlich sein. PLZ/Ort widersprechen. Gläubiger-Identifikationsnummer: DE56VHS00000183552 Mandatsreferenznummer (wird von der vhs zugeteilt):

Die Abfrage Ihrer Festnetz- bzw. Mobilfunknummer sowie Telefonsich beim zuständigen BayeriWeiterhin haben Sie das Recht, Name, Vorname Anschrift des Kontoinhabers: E-Mail erfolgt inund unserem berechtigten Interesse, Sie bei Verschen Landesbeauftragten für Datenschutz (Datenschutzaufanstaltungsänderungen unmittelbar kontaktieren zu können. sichtsbehörde) zu beschweren Mobil (www.datenschutz-bayern.de). Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können Ich ermächtige die vhs Buchloe e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein wir Sie ggf. nicht rechtzeitig erreichen. Auch die weiteren freiE-Mail Kreditinstitut an, die von der vhs Buchloe e.V. die auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. willigen werden zur Vertragsdurchführung verwendet. Hinweis: IchAngaben kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Ja, senden Sie mir den vhs-Newsletter Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname des KontoinhaDie Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VolkshochDie folgenden Angaben finden Sie auf Ihrem Kontoauszug bzw. EC-Karte: bers können Sie uns ein Lastschriftmandat erteilen. Die freiwilschule Buchloe e.V. können Sie in der Geschäftsstelle in Krankenkasse ligen Zusatzangaben ebenfalls des der Bahnhofstraße 60 in 86807 Buchloe einsehen oder im BIC bzw. SWIFT __ __ dienen __ __ __ __ __ __der / __Durchführung __ __ Lastschriftmandats. Wenn Sie uns die zwingend erforderlichen Internet unter www.vhs-buchloe.de Achtung: abrufen. IBAN DE __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ / __ __ __ __ __ __ __ __ __ __ Jede Anmeldung ist verbindlich. Eine Be-

Ort, Datum

Unterschrift

stätigung seitens der vhs erfolgt nicht! Bei Änderungen werden Sie umgehend benachrichtigt. Es gelten die umseitigen AGBs der vhs.

So können Sie sich anmelden: Per Post oder per Telefax mit diesem Anmeldeformular an die vhs (Faxnummer 0 82 41 / 9 02 38) Per Internet: http://www.vhs-buchloe.de Persönlich oder telefonisch (Tel. 0 82 41 / 9 02 33) während der Geschäftszeiten (siehe Seite 2) 72

61_72_Kultur.indd 72

28.01.2019 10:02:17


Anzeigen_FS_2019_US.indd 2

25.01.19 12:09


1913

ORTHOPÄDIESCHUHTECHNIK

2013

SCHUHFACHGESCHÄFT

BUCHLOE . MINDELHEIM

ORTHOPÄDIETECHNIK

NÄGELE Ortho Sani Technikum Rotkreuzstraße 4 . 86807 Buchloe Laubacherstr. 7 . 87719 Mindelheim Telefon 08241 90118 . Telefon 08261 7398253 www.Naegele-Ortho.de

REHATECHNIK

Neue Küche ?

Tel. 0 82 41 / 46 81 www.moebel-rietzler.de

Kemptener Str. 31, 86807 Buchloe-Lindenberg

förgarchitektur Bahnhofstraße 12 86807 Buchloe

Augsburger Str. 30, Buchloe Telefon +49 8241 918 706 www.foergarchitektur.de

Augsburger Straße 30, Buchloe Telefon + 49 82 41 / 91 87 06 www.foergarchitektur.de

161010_AZ_Kindergarten_92x40.indd 2

Wir sind Ihre IMMOBILIEN PROFIS für NEUBAU- + Gebrauchtimmobilien in BUCHLOE und Umgebung. 10.10.16 20:18

www.sterea-immobilien.de info@sterea-immobilien.de Tel. 08241 997676-0 FAX 08241 997676-20 MOBIL 0174 1095840

Egal ob Sie kaufen oder verkaufen möchten, rufen Sie uns an: 08241 997676-0

F. Tahedl Bauträger GmbH & Co. KG F. Tahedl Bauträger GmbH & Co. KG 86807 Buchloe, Bahnhofstraße 39

86807 39 TelefonBuchloe, 0 82 41 /Bahnhofstraße 30 99 Telefon 0 82 41 / 30 99 www.wohnbau-tahedl.de verkauf@wohnbau-tahedl.de, & Co. KG F. Tahedl Bauträger GmbH www.wohnbau-tahedl.de verkauf@wohnbau-tahedl.de, 86807 Buchloe, Bahnhofstraße 39 Telefon 0 82 41 / 30 99 verkauf@wohnbau-tahedl.de, www.wohnbau-tahedl.de

■ »An derSchwabmünchener Münchener StraßeStraße« und an der Goethestraße« – Neubau-Doppelhaus»An der planen wir 4 attraktive Neubau-Doppelhaushälften ■ »An der Münchener Straße und an der mit Goethestraße« – Neubau-Doppelhaushälften – naturnah Wohnen – Familienhäuser attraktiver Architektur und energie-

in energieeffizienter Bauweise – Familienhäuser mit attraktiver Architektur und energiehälften – naturnah effizienter BauweiseWohnen effizienter Bauweise In Buchloe-Lindenberg »anStraße der Schillerstraße« sind 2 Doppelhäuser– sowie eine kleine ■ der Münchener und an der Goethestraße« Neubau-Doppelhaus■ »An »An der Dresdener Straße« – Neubau Wohnanlage 15 WE und 9 WE – zentrumsnah Wohnanlage mit 8 Eigentumswohnungen (2-, 3und 4-Zimmer-Wohnungen) – hälften – naturnah Wohnen – Familienhäuser mit attraktiver Architektur und energie■ in »An der Dresdener Straße« – Neubau Wohnanlage 15 WE und 9 WEenergieeffizient – zentrumsnah familienfreundlicher Umgebung – förderfähiger KfW 55-Standard und barrierearm – in familienfreundlicher Umgebung geplant. effizienter Bauweise in familienfreundlicher Umgebung – förderfähiger KfW 55-Standard

■ »An der Dresdener Straße« – Neubau Wohnanlage 15 WE und 9 WE – zentrumsnah in familienfreundlicher Umgebung – förderfähiger KfW 55-Standard

Anzeigen_FS_2019_US.indd 3

25.01.19 12:09

Profile for vhs Buchloe

Frühjahr-/Sommerprogramm 2019 der vhs Buchloe e.V.  

Frühjahr-/Sommerprogramm 2019 der vhs Buchloe e.V.  

Advertisement