Page 174

Berufliche Orientierung Das Dozentenporträt Irene Krapp

Durch ihre langjährige Arbeit als Führungskraft im internationalen Personalmanagement großer Firmen, im In- und Ausland, kennt Irene Krapp die Herausforderungen, vor denen Bewerber/-innen, Mitarbeiter/-innen, Führungskräfte und auch die Unternehmensleitung stehen. Die Schwerpunkte der studierten Pädagogin, Arbeits- und Organisationspsychologin liegen unter anderem in der Führungskräfte-Entwicklung und der Beratung von Studenten/-innen und Abiturienten/ -innen auf ihrem Weg in ihren Beruf und ihrer weiteren beruflichen Karriere. In ihren Veranstaltungen möchte sie die Teilnehmer/-innen motivieren, die eigenen Talente zu erkennen und zu nutzen, konkrete Lösungswege aufzeigen und Hilfestellungen geben.

5

Präsenz zeigen – Ihr starker Auftritt! Ob Präsentation, Rede, Verkauf, Prüfung oder Vorstellungsgespräch: Ein sicheres Auftreten und eine positive Ausstrahlung helfen Ihnen in jeder Situation einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. An diesem praxisorientierten Abend trainieren Sie, wie Sie mit einer natürlichen Körpersprache und dem bewussten Einsatz Ihrer Stimme sich und Ihre Inhalte mit mehr Souveränität und Sicherheit rüberbringen. Der Dozent ist Kommunikationstrainer und Coach. Er lässt Elemente aus seinem früheren Beruf als Schauspieler in seine Trainings mit einfließen. Kurs-Nr. N5567, Unterschleißheim vhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22 Kleingruppen-Intensivkurs Freitag, 15.02.19, 17.00-21.00 Uhr max. 8 TN Carsten Schleuß EUR 60,00

172

Lebendige Körpersprache in Alltag und Beruf

Ob im Job oder auf dem gesellschaftlichen Parkett: Wie Sie auf andere wirken, hängt stark von Ihrem Auftreten ab. Schon beim ersten Blickkontakt erkennt Ihr Gegenüber an Ihrem non-verbalen Verhalten, ob Sie z.B. zurückhaltend, zupackend, vertrauenswürdig oder belastbar sind. Auch Ablehnung und Sympathie werden in der Regel sehr schnell definiert. Ziele dieses erfahrungsreichen Abends: ■■Selbst- und Fremdeinschätzung von Körpersprache ■■Status einnehmen und charmant verteidigen ■■Autorität nicht nur haben, sondern auch ausstrahlen ■■Mit klarem Handeln für einen klaren Ausdruck sorgen ■■Mit einer Ihnen gemäßen Körpersprache punkten Der Dozent ist Kommunikationstrainer und Coach. Er lässt Elemente aus seinem früheren Beruf als Schauspieler in seine Trainings mit einfließen. Kurs-Nr. N5568, Garching vhs-Zentrum, Bgm.-Wagner-Str. 3 Kleingruppen-Intensivkurs Freitag, 16.11.18, 17.00-21.00 Uhr Carsten Schleuß

max. 8 TN EUR 60,00

Erfahrener Sparrings-Partner für beruflichen Situations-Check Zur Optimierung Ihrer ganz persönlichen Job-Situation besteht an diesem Praxistag die Möglichkeit, einen erfahrenen Business-/ Job-Coach in Anspruch zu nehmen. Besonders geeignet für Teilnehmer/-innen, die einen Job-Wechsel beabsichtigen bzw. kürzlich vollzogen haben. Ebenso für Berufstätige zur Reaktion auf etwaige Umstrukturierungsmaßnahmen und Irritationen aus dem Thema Digitaliserung 4.0. Auch Beziehungs-/ Führungsfragen aus dem Team-/Vorgesetztenbereich sind herzlich willkommen. Sofern Sie Personalverantwortung haben, steht Ihnen hier eine praxiserprobte Führungskraft zur Verfügung. Das konkrete Job-Anliegen bringen Sie selbst ein. Der Referent arbeitet als Job- und Karriere-Coach und begleitet jede Woche individuell und erfolgreich viele Personen zu den genannten Themen. Dauer je Teilnehmer/-in 90 Min. – individuell buchbar im Zeitfenster zwischen 14.0018.40 Uhr Keine Ermäßigung möglich. Kurs-Nr. N5602, Garching vhs-Zentrum, Bgm.-Wagner-Str. 3 Einzelcoaching 90 Minuten Sonntag, 28.10.18, 14.00-18.40 Uhr Matthias Richter

EUR 90,00

Digitale Bewerbungsunterlagen selbst erstellen

Berufliche Orientierung Vortrag

Abitur in der Tasche – was dann? Nach dem Abitur beginnt die Zeit des Aufbruchs und der Entscheidungen. Angesichts der Fülle von Angeboten fällt es vielen Abiturienten/ -innen jedoch schwer, den richtigen Weg zu finden. Was passt besser – ein Studium an Universität oder Hochschule? Oder lieber eine solide Ausbildung? Lohnt sich jetzt eine Auslandserfahrung – vielleicht in Verbindung mit einem Auslandssemester an einer Universität? Ist das duale Studium eine Alternative? Oder doch erst einmal Zeit nehmen zum Reisen, für Praktika, Sprachen lernen? Diese Veranstaltung soll jungen Erwachsenen und ihren Eltern Informationen und Orientierung zu Studium und Ausbildung geben. Es geht um konkrete Tipps zur Auswahl des Studiengangs und der Hochschule, zum dualen Studium, zu Praktika oder Auslandsaufenthalten und warum es wichtig ist, dass die eigene Persönlichkeit bei der Wahl nicht zu kurz kommt. Gebühr wird an der Abendkasse bezahlt. Kurs-Nr. N5601K, Garching vhs-Zentrum, Bgm.-Wagner-Str. 3 Mittwoch, 07.11.18, 19.00 Uhr Irene Krapp

Karriere-Coaching

EUR 7,00

Im Kurs lernen Sie den Aufbau einer digitalen Bewerbung kennen, mit einem individuell auf den Empfänger abgestimmten Anschreiben, einem modernen Lebenslauf mit Bewerbungsfoto und Anlagen wie Zeugnissen. Sie haben die Möglichkeit, mit Word erste Bausteine Ihrer digitalen Bewerbungsunterlagen selbst zu erstellen. Hilfreiche Tipps unterstützen Sie u.a. beim Hochladen Ihrer Daten in Bewerbungsportale potenzieller Arbeitgeber und beim Versand Ihrer Bewerbung per E-Mail inkl. PDF-Anhang. Bitte bringen Sie zum Kurs einen USB-Stick für Ihre Musterdokumente mit. Kurs-Nr. N5603, Ismaning vhs im Kultur- u. Bildungszentrum, Mühlenstr. 15 Kleingruppen-Intensivkurs Sonntag, 20.01.19, 10.00-17.00 Uhr max. 8 TN Manuela Wutz EUR 80,00

Hinweis: Sie können unsere Kurse auch exklusiv und auf Ihren Bedarf ausgerichtet für Ihre Firma buchen. Nähere Infos: Fachbereichsleiterin Monika Auer, auer@vhs-nord.de, 089/55051725

Profile for vhs im Norden des Landkreises München e.V.

Vhs Nord, Programmheft Herbst/Winter 2018/19  

Programmheft Herbst/Winter 2018/19. Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.

Vhs Nord, Programmheft Herbst/Winter 2018/19  

Programmheft Herbst/Winter 2018/19. Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.

Profile for vhs-nord
Advertisement