Page 168

Lehrgänge Lehrgänge

Fachwirt/-in Büro- und Projektorganisation (IHK)

Infoveranstaltung zum Lehrgang

Als Fortbildung und für Wiedereinsteiger/ -innen

Fachwirt/-in Büro- und Projektorganisation (IHK) Sie haben einen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf abgeschlossen, verfügen über Berufspraxis und planen nun den nächsten Karriereschritt oder Sie wollen als Wiedereinsteiger/-in beruflich durchstarten? Der Lehrgang Fachwirt/-in Büro- und Projektorganisation (IHK) bietet Ihnen eine zukunftsweisende Ausbildung für anspruchsvolle Aufgabenbereiche. Sie werden darauf vorbereitet, Büro- und Projektarbeiten zu planen, zu koordinieren und abzuwickeln sowie betriebliche Prozesse zu optimieren und vieles mehr. Nähere Details zu dem Lehrgang Fachwirt/-in Büro- und Projektorganisation (IHK) erhalten Sie in dieser kostenlosen Infoveranstaltung. Kursstart ist im Oktober 2018, die IHK-Prüfungen finden voraussichtlich im September und Dezember 2019 statt. Kurs-Nr. N5511, Garching vhs-Zentrum, Bgm.-Wagner-Str. 3 Donnerstag, 27.09.18, 18.30 Uhr Peter Knüppel

Gebührenfrei

Das Dozentenporträt Peter Knüppel

5 Peter Knüppel verfügt über langjährige Erfahrung als IT-Leiter, Projektmanager, Ausbilder und Prüfer und unterrichtet seit Jahren an vielen Handelskammern und Weiterbildungsinstituten angehende Betriebswirte und Fachwirte in unterschiedlichsten Branchen. Betriebliches Management, Personalmanagement sowie Projekt- und Organisationsmanagement sind seine Themen, die auch Bestandteil des Fachwirts für Büround Projektorganisation sind. „Sag was Du tust und tue, was Du sagst“. Dieses Motto schätzen die Teilnehmer an ihm neben seiner Kompetenz, seiner offenen und zielgerichteten Art die Teilnehmer an den Unterrichtsstoff heranzuführen.

166

Englisch: Bachelor Professional for Office & Project Organisation CCI Wer die Berufsbezeichnung Office-Manager/in, Assistent/-in oder Sekretär/-in in seiner Stellenbeschreibung hat, der/die kann seine/ ihre Qualifikation noch einmal deutlich verbessern. Auch für Wiedereinsteiger/-innen ist es die Möglichkeit, das Wissen auf den neuesten Stand zu bringen. Die Fortbildungsqualifizierung zum Fachwirt / zur Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation kommt den Bedürfnissen der Arbeitgeber nach weiterer Professionalisierung nach. Wer erfolgreich die IHK-Prüfung absolviert, hat auch die Ausbildungsberechtigung, kennt sich aus mit der Planung und Durchführung von Veranstaltungen und ist bestens geeignet für erfolgsversprechende Kundenbeziehungen. Fachwirte für Büro- und Projektorganisation koordinieren die Arbeitsprozesse in Büros, etwa von Geschäftsbereichen oder Fachabteilungen. Sie übernehmen anspruchsvolle Sachbearbeitungsaufgaben und sorgen für die Planung, Koordinierung und Abwicklung von Büro- und Projektarbeiten. Fachwirte wirken daran mit, betriebliche Prozesse zu optimieren und sie betreuen in betrieblichen und kundenorientierten Projekten eigenständige Aufgabenbereiche. Zugangsvoraussetzungen: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder dienstleistenden Ausbildungsberuf mit einer mindestens einjährigen Berufspraxis oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis im kaufmännischen Bereich oder eine fünfjährige Berufspraxis, die wesentlichen Bezug zu den Aufgaben eines Fachwirts für Büro- und Projektorganisation hat. Über die Zulassung zur Prüfung entscheidet die IHK. Dauer des Lehrgangs (einschl. schriftliche Prüfungen): Oktober 2018 bis September 2019, mündliche Prüfungen voraussichtlich im Dezember 2019. Bei der IHK fallen zusätzlich Prüfungsgebühren in Höhe von EUR 500,00 an. Bei erfolgreichem Abschluss zahlt der Freistaat Bayern einen Meisterbonus in Höhe von EUR 1.500,00 (bitte Vergaberichtlinien beachten). Für den Lehrgang kann Aufstiegs-Bafög beantragt werden. Gebühren zahlbar in zwei Raten, jeweils zum Semesterbeginn. Ggf. zusätzliche Materialkosten. Keine Ermäßigung möglich. Teilnehmer werben Teilnehmer möglich. Kurs-Nr. N5512, Garching vhs-Zentrum, Bgm.-Wagner-Str. 3 Freitags, 17.00-21.00 Uhr, Samstags, 09.00-16.00 Uhr und 2x Blockunterricht, im Juli/August 2019 Beginn: Freitag, 12.10.18 Änderungen vorbehalten max. 12 TN Peter Knüppel EUR 2.700,00

Infoveranstaltung zum Lehrgang

Geprüfter Fachmann / Geprüfte Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung nach der HWO Sie haben bereits eine Gesellenprüfung im Handwerk oder in einem anerkannten gewerblich-technischen Ausbildungsberuf bestanden? Oder Sie sind Techniker/Technikerin und wollen den Grundstein für den Meisterabschluss legen? In dieser Infoveranstaltung erfahren Sie organisatorische und inhaltliche Details über unseren Lehrgang Geprüfter Fachmann / Geprüfte Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung, der Sie auf den anerkannten Abschluss vor der Handwerkskammer München vorbereitet. Lehrgangsinhalte sind Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen, Unternehmensgründung und -übernahme, Unternehmensführung sowie Projektmanagement. Kursstart ist am 07.11.18. Kurs-Nr. N5513, Unterschleißheim vhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22 Mittwoch, 10.10.18, 19.00 Uhr Johannes Leischnig Gebührenfrei

Geprüfter Fachmann / Geprüfte Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung nach der HWO Der Lehrgang bereitet Sie auf die Prüfung zum anerkannten Abschluss zum Geprüften Fachmann / zur Geprüften Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung nach der HWO vor, die vor der Handwerkskammer München abgehalten wird. Sie erhalten Einblicke in die wichtigsten Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und lernen die Zusammenhänge kennen. Anhand konkreter Problemstellungen aus dem Unternehmensalltag werden Sie an die Themengebiete herangeführt und Ihr Wissen über Praxisbeispiele vertieft. Berufliche Aussichten: Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfungen verfügen Sie über die betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Qualifikationen, um folgende Aufgaben in einem Betrieb zu übernehmen: Management an der Schnittstelle von betrieblichem Leistungsbereich und BüroAuftragsannahme, Auftragsbearbeitung und Auftragskalkulation, Kunden- und Lieferantenbetreuung, Organisation des betrieblichen Ablaufs. Kursinhalte: Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen, Unternehmensgründung und -übernahme, Unternehmensführung sowie Projektmanagement. Informationen unter Tel.: 089/550517-25, Gebühren zzgl. Prüfungsgebühr (ca. EUR 190,00) und Materialkosten von ca. EUR 80,00. Keine Ermäßigung möglich. Teilnehmer werben Teilnehmer möglich Kurs-Nr. N5514, Unterschleißheim vhs-Zentrum, Landshuter Str. 20-22 Mittwochs, 18.00-21.00 Uhr, Sonntags, 08.30-12.30 Uhr Beginn: Mittwoch, 07.11.18 Johannes Leischnig EUR 1.400,00

Profile for vhs im Norden des Landkreises München e.V.

Vhs Nord, Programmheft Herbst/Winter 2018/19  

Programmheft Herbst/Winter 2018/19. Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.

Vhs Nord, Programmheft Herbst/Winter 2018/19  

Programmheft Herbst/Winter 2018/19. Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.

Profile for vhs-nord
Advertisement