Page 70

Bildnachweis

Teilnahmebedingungen

Chris Beutner (9, 41, 53, 56) Inge Böhm (49, 50) Nikolaus Dünnbier (24) Zoltán Egry (46 ,47, 55) Benno Grieshaber (8, 17) Heike Haslbeck (69) Friedemann Hintsche (43) Bernd Kieckhöfel (14) Maximilian Mutzhas (11, 19) Peter Müller (62, 65) Thorsten Naeser (16, 18, 26) Hartmut Pönitz (30) Mark Robertz (31, 32) Jan Röpenack (10) Martin Sinzinger (25, 27, 28, 29, 34, 36) Stefan Sporrer (6, 57, 58, 59, 61) Karl H. Warkentin (40, 44, 52, 60, 64) Max Watzinger (3, 4, 5, 7, 13, 15, 21, 23, 33, 35, 37, 38, 39, 42, 45, 48, 51, 54, 68) Maximilian Weinzierl (20, 63) Cyriakus Wimmer (12) Sandra Winter-Unger (66) Titel: Zoltán Egry Model: Marie Hecht Visagistin: Sandra Böhm

Anmeldung  Der Besuch ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bei kurzfristigen Anmeldungen bitte stets Rücksprache mit uns halten. Mit Ein­gang Ihrer An­ meldung sind Sie verbindlich ange­ meldet. Eine Bestätigung durch die vhs erfolgt nicht. Sollte eine Veranstaltung, zu der Sie sich angemeldet haben, nicht stattfinden bzw. bereits ausgebucht sein, werden Sie benachrichtigt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt! Bezahlung  Mit der Anmeldung wird der vhs nach den neuen SEPARegelungen an Stelle der früheren einmaligen Abbuchungsvollmacht ein sog. SEPA-Basis-Mandat erteilt. Der Einzug der Lastschrift erfolgt frühestens fünf Werktage nach Anmeldung. Die Frist für die Vor­ab­­ankündigung wird auf drei Tage verkürzt. Rücktritt  Ihre Anmeldung kann storniert werden, wenn dies mindestens zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung (Eingangsstempel) schriftlich erfolgt; Verwaltungsgebühr: EUR 6,00.

Bei kurz­­fristiger Abmeldung bis 24 Stun­den vor Veranstaltungs­ beginn werden 50 % der Gebühr erhoben. Eventuelle Rückerstattungen sind schriftlich bei der vhs zu beantragen. Für mehr­­­tägige Exkursionen und Reisen gelten gesonderte Bedingungen. Eine Fahrtkostenrückerstattung ist generell nicht möglich (weder bei Kursausfall noch Storno, etc.). Veröffentlichung von Fotos  Eine ­gewerbliche Verwendung von ­Fotos aus unseren ­Portrait- und Aktworkshops bedarf der individuellen und schrift­lichen Einwilligung des jeweiligen Models. Haftung  Die Haftung durch die vhs wird beschränkt auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Programmänderungen  Änderungen bleiben vorbehalten. Bei Outdoor-Kursen mit Model gilt: Sollte der Kurs aufgrund des Wetters nicht durchführbar sein, wird ein Ersatz-Kurs im Studio stattfinden. Es gelten die Ermäßigungsbedingungen der vhs.

FotoArt München  
FotoArt München  

FotoArt München, vhs im Norden des Landkreises München

Advertisement