Page 1

Die Volkshochschulen Kurse und Seminare

• Kulmbach • Himmelkron • Marktleugast • Stadtsteinach

Programm Herbst/Winter

Wir danken unseren Sponsoren

• Thurnau/ Kasendorf/ Wonsees

2018/19


Die Volkshochschule

Kulmbach

Liebe VHS-Interessierte! „Bildung ist unser Pass in die Zukunft, denn das Morgen gehört denen, die sich heute darauf vorbereiten“ – Malcolm X Mit dem aktuellen Kursprogramm für das kommende Herbst-/Wintersemester 2018/19 unserer VHS machen Sie sich schon heute fit für Morgen – ganz gleich, ob Sie sich beruflich, sportlich oder kulturell weiterbilden möchten. In mehr als 200 Kursen können Sie Ihren ganz persönlichen Pass für Ihre Zukunft finden: Vom stressreduzierenden Tai Chi und Yoga sowie meditativen Entspannungsreisen über powervolle Kampfkünste für Körper und Geist bis hin zur Gesundheitspflege für das eigene Wohlbefinden. Ein fester Bestandteil unseres Angebotes ist auch die „Junge VHS“ mit speziellen Kursen für Kinder und Jugendliche. Wählen Sie gleich Ihren Wunschkurs aus und starten Sie mit einem frisch ausgestellten Pass direkt in Ihre Zukunft. Viel Spaß beim Durchstöbern und Ausprobieren wünscht

Henry Schramm, MdL a. D.

I N F O 3


Die Volkshochschulen im Landkreis

Kulmbach Herbst/Wintersemester 2018/19 Frühjahr/Sommersemester 2018 Programmangebot für den Zeitraum 17. September 2018 bisbis 10. Februar 2019 05. März 22. Juli 2018

I N F O

Hier melden Sie sich an: VHS Kulmbach Oberhacken 8, 95326 Kulmbach Telefon: 0 92 21/940-269 Fax: 0 92 21/940-349 e-mail: vhs@stadt-kulmbach.de

VHS Himmelkron Klosterberg 9, 95502 Himmelkron Telefon: 0 92 27/9 31-12 Fax: 0 92 27/9 31-31 e-mail: gemeinde@himmelkron.de

VHS Marktleugast 95352 Marktleugast Telefon: 0 92 55/9 47-15 Fax: 0 92 55/9 47-50 e-mail: poststelle@marktleugast.de

VHS Stadtsteinach Marktplatz 8, 95346 Stadtsteinach Telefon: 0 92 25/9 57 8-23 Fax: 0 92 25/9 57 8-932 e-mail: gleich@stadtsteinach.de

VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Telefon: Fax: e-mail:

4

0 92 28/95 10 0 92 28/9 51 51 Info@thurnau.de

VHS Kulmbach Kulmba h Die Volkshochschule Kulmbach sucht laufend Kursleiterinnen und Kursleiter für alle Fachbereiche! • Sie haben eine qualifizierte Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium? • Sie haben idealerweise Erfahrung im Unterrichten von Erwachsenen? • Sie sind kommunikativ, haben Spaß am Umgang mit Menschen und können motivieren? Wir freuen uns auf Sie. Bitte rufen Sie uns unter der Tel.-Nr. 09221/940269 an oder senden uns eine kurze schriftliche Bewerbung, an die Volkshochschule Kulmbach, Oberhacken 8, 95326 Kulmbach

A u s h a n g in der VHS: Allgemeine Geschäftsbedingungen Gebührenordnung

Programmhefte erhalten Sie kostenlos • in der VHS • im Bürgerbüro im Rathaus • in der Touristinformation, Buchbindergasse 5 • im Landratsamt • in der Stadtbücherei • in Banken.


WIR INFORMIEREN Unsere INFO-Hotline für alle Ihre Fragen 09221/940-269, Fax 940-349 Volkshochschule Kulmbach Oberhacken 8, 95326 Kulmbach Telefon: Telefax: e-mail: Internet:

09221/940 269 09221/940 349 vhs@stadt-kulmbach.de www.vhs-kulmbach.de

Ihre Ansprechpartnerinnen der Volkshochschule Kulmbach: Grete Rauh, Birgit Ochs, Andrea Bohl Telefon: 09221/940 269 Telefax: 09221/940 349 Bankverbindungen: Sparkasse Kulmbach-Kronach Kto.-Nr. 100 073, BLZ 771 500 00 IBAN: DE84 7715 0000 0000 1000 73 BIC: BYLADEM1KUB VR Bank Oberfranken Mitte Kto.-Nr. 8 92, BLZ 771 900 00 IBAN: DE91 7719 0000 0000 0008 92 BIC: GENODEF1KU1 Herbst-/Wintersemester 2018/19 Programmangebot für den Zeitraum 17. September 2018 bis 10. Februar 2019 Anmeldungen sind sofort nach Erscheinen des Programmheftes, mit dem Anmeldeformular: per Post, per Fax, per Mail oder direkt in der VHS möglich. Findet der Kurs wie ausgeschrieben statt und ist er auch nicht überbelegt, so erhalten Sie keine weitere Nachricht! Kommen Sie bitte unbedingt zum ersten Kurstag, ansonsten bitten wir um kurze Mitteilung. Ärger vermeiden: Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung! Zur Information: Bei Anmeldungen Jugendlicher unter 18 Jahren ist die Unterschrift mindestens eines Erziehungsberechtigten zwingend notwendig, ansonsten ist die Anmeldung nicht rechtskräftig. Bei der Anmeldung über das Internet ist die unterschriebene schriftliche Anmeldung nachzureichen.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag Freitag

8:00 – 16:30 Uhr 8:00 – 12:00 Uhr

Bitte haben Sie Verständnis wenn Sie uns während der Einschreibezeit nicht immer sofort telefonisch erreichen können, denn: persönliche Anmeldung hat Vorrang! Feiertage und Ferien: Tag der Deutschen Einheit 03.10.2018 Herbstferien 29.10 – 04.11.2018 Weihnachtsferien 22.12.2018 – 06.01.2019 Faschingsferien 04.03. – 10.03.2019 Wir möchten unsere Teilnehmer darauf hinweisen, dass in den Ferien keine Kurse stattfinden. Hinweis zum Datenschutz nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist die Stadt Kulmbach – Volkshochschule, Oberhacken 8, www.vhs-kulmbach.de, Tel. 09221/940-269. Die Daten werden für die Anmeldung zu den Kursen und für den Einzug des Entgeltes für Kurse der VHS Kulmbach erhoben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie im Internet unter http://www.kulmbach.de/ xist4c/web/4-Kulturabteilung_id_42758_.htm abrufen. Alternativ erhalten Sie diese Informationen auch von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter oder von unserem behördlichen Datenschutzbeauftragten, den Sie per E-Mail über Datenschutzbeauftragter@stadt-kulmbach.de oder unter folgender Adresse erreichen können: Marktplatz 2, 95326 Kulmbach, Tel. 09221/940-254.

Werbung im Programmheft? Das Programmheft der Volkshochschule Kulmbach erscheint zweimal im Jahr in einer Auflage von ca. 5000 Exemplaren. Es liegt im Stadtgebiet sowie im Landkreis Kulmbach an zahlreichen Stellen aus. Wenn Sie Interesse an einer Anzeige in unserem Programm haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung

Bargeldloses Zahlen der Kursgebühren: Bequem und einfach ist für Sie die Bezahlung der Kursgebühren per Lastschrifteinzug.

Bitte notieren Sie sich die Termine Ihrer gebuchten Kurse, da eine Benachrichtigung nicht mehr erfolgt. Nicht vergessen: Ihre Anmeldung ist für uns und für Sie verbindlich!!!

Bücherei am Stadtpark, Kulmbach

Stadtarchiv Kulmbach

Pestalozzistr. 10, Tel. 09221/95660, Fax 09221/956613 Homepage mit Online-Katalog: www.buecherei-kulmbach.de Leiterin: Miriam Sattler • Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, CD-ROMs, Hörbücher, Internet, Fernleihe Email: info@buecherei-kulmbach.de

Musikschule Kulmbach

Wilhelm-Meußdoerffer-Str. 1, Telefon 09221/67000, Fax 09221/607345 Schulleiter: Harald Streit • Musikalische Grundausbildung, Früherziehung, Ballett, Instrumentalunterricht, Ensemble Email: musikschule@stadt-kulmbach.de

Buchbindergasse 5, Tel. 09221/940266 und 940267 Leiter: Hermann Müller Mo:-Do: 9:00 bis 16:00 Uhr, Fr: 9:00 bis 12:00 Uhr Bibliothek, Bild-, Karten-, Quellenmaterial zur Stadt-, Regional-und Landesgeschichte

I N F O

Arbeitskreis Kulmbacher Heimatvereine und Landsmannschaften Geschäftsstelle Oberhacken 1, Tel. 09221/940262, Fax 940349 Koordination, Veranstaltungen Email: hermann.müller@stadt-kulmbach.de

Kulmbacher Akademie für Ernährung e. V.

Geschäftsstelle Rathaus, Marktplatz 1 Information, Veranstaltungen zu Fragen der gesunden Ernährung

5


AGB‘S ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

der Kulturabteilung der Stadt Kulmbach im Bereich der Volkshochschule 1. Geltungsbereich (a) Diese Geschäftsbedingungen gelten für Veranstaltungen (Kurse und Einzelveranstaltungen) der Volkshochschule Kulmbach (VHS), deren Träger die Stadt Kulmbach ist.

I N F O 6

2. Anmeldung (a) Die Anmeldung kann nur schriftlich per Anmeldeformular mit rechtsgültiger Unterschrift innerhalb der im Semesterprogramm angegebenen Anmeldefrist erfolgen. Telefonische Anmeldung oder Vormerkung ist nicht möglich. Anmeldungen über das Internet werden akzeptiert. (b) Die Anmeldung gilt als angenommen, wenn der Teilnehmer nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zugang bei der VHS eine Ablehnungserklärung erhält (c) Ein Anspruch auf Teilnahme besteht im Hinblick auf begrenzte Kapazitäten nicht. Die Anmeldungen werden in der zeitlichen Reihenfolge des Eingangs registriert. (d) Die schriftliche Anmeldung ist generell auch bei Kursen, die über ein Semester hinaus fortgesetzt werden, in der festgelegten Frist notwendig. Eine Teilnahme ohne schriftliche Anmeldung ist nicht gestattet (e) Die rechtsgültige Anmeldung beinhaltet die Anerkennung der hier genannten allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Teilnehmer 3. Gebühren (a) Die Höhe der Kursgebühr ist im Semesterprogramm ausgewiesen. Sie basiert auf der Grundlage der jeweils gültigen Gebührenordnung. Die Gebühr für Einzelveranstaltungen wird vorab bekannt gegeben. (b) Die für die jeweiligen Veranstaltung, ausgewiesene Gebühr wird mit der Anmeldung zur Veranstaltung zur Zahlung fällig. Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit dem Einzug der Gebühr im Lastschriftverfahren einverstanden Barzahlung ist nur bei Einzelveranstaltungen möglich. (c) Gebührenermäßigungen nach der Gebührenordnung sind nur nach Vorlage der entsprechenden Nachweise bei der Anmeldung möglich. Später vorgelegte Nachweise können nicht berücksichtigt werden. (d) Bei Rücklastschriften, die der Teilnehmer zu vertreten hat, werden die Bankgebühren zuzüglich 7,50 € Bearbeitungsgebühr durch die VHS in Rechnung gestellt. Der Teilnehmer hat in diesen Fällen zu beweisen, dass er die Durchführung der Rücklastschrift nicht zu vertreten hat. Bei Mahnungen werden dem Teilnehmer Mahngebühren in Rechnung gestellt. (e) Die Ausstellung von Zeugnissen, Bescheinigungen u.a. wird gesondert berechnet. 4. Rücktritt / Kündigung seitens des Teilnehmers (a) Der Teilnehmer kann vor Kursbeginn ohne Angabe von Gründen durch schriftliche oder telefonische Mitteilung an die VHS zurücktreten. Die schriftliche Mitteilung muss fünf Werktage vor Kursbeginn bei der Geschäftsstelle der VHS eingegangen sein. In diesem Fall wird keine Gebühr fällig. Geht die Abmeldung jedoch später ein, werden Gebühren erhoben. (b) Bei einer schriftlichen oder telefonischen Abmeldung zwischen dem fünften Tag vor und nach dem ersten Kurstermin (auch wenn der erste Kurstermin nicht besucht wurde), ist eine Kündigung nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (z.B. Wegzug, Krankheit) möglich. In diesem Fall werden 7,50 € Bearbeitungsgebühr berechnet. Ausnahme: Sprachkurse mit mehr als 10 Unterrichtstagen. Hier ist eine gebührenfreie Ab- oder Ummeldung auch noch vor dem zweiten Kurstermin möglich. (c) Geht die schriftliche Mitteilung erst am Tag nach dem 2. Kurstermin ein, wird die Gebühr in voller Höhe zur Zahlung fällig. (d) Bei EDV-Kursen, Kursen mit lediglich zwei bis vier Terminen, Tagesseminaren, Ferienkursen, Exkursionen und Studienfahrten muss der Rücktritt spätestens fünf Tage vor Beginn erklärt werden, bei Wochenendkursen am vorhergehenden Montag. Bei späterem Rücktritt kann nur zurückgetreten werden, wenn der Platz von der Warteliste vergeben werden kann oder eine Ersatzperson gestellt wird.

(e) Eine Kündigung / Rücktritt / Abmeldung ist nur in der Geschäftsstelle, nicht beim Kursleiter möglich. Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung. In diesem Fall ist die VHS zum Einzug der vollen Gebühr berechtigt. (f) Vertragsbeginn ist bei Kursen der erste Kurstag. 5. Rücktritt / Kündigung seitens der VHS Die VHS kann vom Vertrag zurücktreten bzw. den Vertrag kündigen (a) wenn die Mindestteilnehmerzahl von 10 Teilnehmern pro Kurs am 2. Kursabend nicht erreicht wird bzw. von der Möglichkeit der Aufzahlung oder der Reduzierung der Unterrichtsstunden kein Gebrauch gemacht wird. In diesem Fall wird eine bereits eingezogene Gebühr zurück erstattet. (b) wenn der Kursleiter aus Gründen, die nicht im Einflussbereich der VHS liegen (z.B. Krankheit) ausfällt. In diesem Fall wird die Gebühr anteilig zurückerstattet. (c) bei groben Verstößen des Teilnehmers gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und /oder bei wiederholtem Verstoß gegen die Unterrichts- oder Hausordnung. In diesem Fall erfolgt keine Rückerstattung der Gebühr Weitergehende Ansprüche, als die oben genannten, sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder fahrlässigen Verhaltens von Bediensteten oder Beauftragten der VHS. 6. Urheberschutz (a) Fotografieren, elektronische Aufzeichnungen (z.B. Tonbandmitschnitte, Video- oder Filmaufzeichnungen) sind während des Unterrichts untersagt. (b) Ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der VHS auf keine Weise vervielfältigt werden. (c) Das Kopieren von Software-Produkten sowohl von Rechnern als auch auf Rechner der VHS ist aus lizenzrechtlichen Gründen generell untersagt. 7. Datenschutz Hinweis zum Datenschutz nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist die Stadt Kulmbach – Volkshochschule, Oberhacken 8, www.vhs-kulmbach.de , Tel. 09221/940269. Die Daten werden für die Anmeldung zu den Kursen der VHS Kulmbach erhoben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie im Internet unter http://www.kulmbach.de/xist4c/web/4-Kulturabteilung_id_42758_.htm abrufen. Alternativ erhalten Sie diese Informationen auch von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter oder von unserem behördlichen Datenschutzbeauftragten, den Sie per E-Mail über Datenschutzbeauftragter@stadt-kulmbach.de oder unter folgender Adresse erreichen können: Marktplatz 2, 95326 Kulmbach, Tel. 09221/940254. 8. Haftung (a) Die Haftung der VHS beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. (b) Die VHS übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus Zuwiderhandlungen gegen die Geschäftsbedingungen entstehen, ins besondere bei Verstößen gegen Urheberschutz und Lizenzrecht. 9. Leistungsumfang (a) Der Umfang der Leistungen der VHS ergibt sich aus der Beschreibung des Semesterprogramms bzw. den sonstigen Veröffentlichungen. Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen. (b) Die Kursleiter sind zur Änderung der Geschäftsbedingungen und zur Abgabe von Zusagen nicht berechtigt. (c) Änderungen jeder Art bedürfen der Schriftform. 10. Hausordnung (a) In allen Kursräumen besteht striktes Rauchverbot. (b) Das Parken im Hofraum des VHS-Gebäudes in der Bauergasse ist Teilnehmern nicht gestattet (c) Den Anweisungen des VHS-Personals ist Folge zu leisten.

Kulmbach, im Juni 2018 Stadt Kulmbach – Kulturabteilung – Volkshochschule

Impressum: Herausgeber: Stadt Kulmbach - Kulturabteilung - Volkshochschule Oberhacken 8 95326 Kulmbach Tel.: 09221/940-269 Fax: 09221/940-349 E-mail: vhs@stadt-kulmbach.de

Verantwortliche für die Inhalte sind die Volkshochschulen Satz: Andreas Pfitzer, andi.pfitzer@t-online.de Druck: Täuber Druck, Kasendorf


Gebühren_Fond.pdf

03.05.2015

10:17:20 Uhr

GEBÜHRENORDNUNG Änderung der Gebührenordnung für die Volkshochschule Kulmbach, gültig ab 01.09.2005 Gebührenordnung der Volkshochschule Kursgebühr für Sprachkurse: Die Kursgebühr beträgt für Sprachkurse (15 Abende je 90 Min.)

bei 10 Teilnehmern bei 8 Teilnehmern bei 6 Teilnehmern

75,– € 95,– € 120,– €

Die Kursgebühr beträgt für Sprachkurse (10 Abende je 90 Min.)

bei 10 Teilnehmern bei 8 Teilnehmern bei 6 Teilnehmern

50,– € 64,– € 80,– €

bei 10 Teilnehmern bei 8 Teilnehmern bei 6 Teilnehmern

65,– € 80,– € 95,– €

8 Unterrichtseinheiten (je 90 Minuten)

bei 10 Teilnehmern bei 8 Teilnehmern bei 6 Teilnehmern

52,– € 64,– € 76,– €

6 Unterrichtseinheiten (je 90 Minuten)

bei 10 Teilnehmern bei 8 Teilnehmern bei 6 Teilnehmern

39,– € 48,– € 57,– €

4 Unterrichtseinheiten (je 90 Minuten)

bei 10 Teilnehmern bei 8 Teilnehmern bei 6 Teilnehmern

26,– € 32,– € 38,– €

Verschenken Sie Bildung! Gutschein – die Geschenkidee Die Höhe des Betrages legen Sie fest! Gutscheine erhalten Sie im VHS-Büro

Gebühr für EDV-Kurse: Für EDV-Kurse beträgt die Gebühr: 10 Unterrichtseinheiten (je 90 Minuten)

Bei Fortbildungskursen zur beruflichen Qualifizierung (Sprachkurse fallen nur bei festgelegten Zertifikatskursen unter die berufliche Qualifizierung) beträgt die Gebühr nach dem 3. Semester auch dann höchstens 75,– € pro Kurs, wenn weniger als 10 Teilnehmer (mindestens aber 6 Teil nehmer) verblieben sind. Die Kursgebühr wird aufgrund der nach dem 2. Unterrichtstag verbindlich vorliegenden Anmeldungen festgelegt. Auf Antrag und gegen Nachweis kann eine Ermäßigung von 30 Prozent der Kursgebühr gewährt werden: 1. für Empfänger von Arbeitslosengeld II und Sozialhilfe 2. für Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehrdienst- und Zivildienstleistende. Ein Gebührennachlass von 20 Prozent wird gewährt, wenn mehr als 20 Teilnehmer einen Kurs besuchen. Beim Zusammentreffen mehrerer Ermäßigungstatbestände wird nur die für den Antragsteller günstigere Ermäßigung gewährt.

I N F O

Abweichend wird zugelassen, dass neben der bestehenden Gebührenordnung Kurse durchgeführt werden können, die ein gesondert festgesetztes Entgelt erforderlich machen (z.B. Tanzkurse, Workshops, Kurse die in angemieteten Räumen stattfinden, Gymnastik- und Gesundheitskurse). 7


VHS Kulmbach

K U R S E 8

Beruf

Gesundheit

Gesellschaft

KURSÜBERSICHT Sprachen

Kultur

Spezial

KULMBACH Gesellschaft ...........................................................13 Empowerment – mehr Energie für den Alltag ..........13 Fähigkeiten und Potenziale erkennen im Gesicht- und Körperbau.....................................13 Alles unter einem Hut – „Die etwas andere Art Ihre Zeit zu planen“.............13 Stärke deine innere Widerstandskraft ......................14 Macht der Worte – von einengenden Denkund Sprachgewohnheiten .......................................14 Genius – Mein größtes Geschenk an mich und die Welt........14 Workshop „Die wichtigsten Rebsorten erkennen“...14 Workshop Vive la France – feine Weine aus ausgesuchten Regionen Frankreichs .................14 Workshop Wein & Käse – welcher Wein passt zu welchem Käse? ...................15 Beruf ......................................................................15 „Online-Bewerbung“ – wenn der Roboter den Bewerber aussucht ..............15 Authentisch im Vorstellungsgespräch überzeugen ...15 Computerkurse ......................................................16 am Wochenende ....................................................16 Sprachen ................................................................18 Deutsch als Fremdsprache ......................................18 Englisch ..................................................................18 Französisch.............................................................19 Italienisch ...............................................................20 Kroatisch ................................................................21 Spanisch .................................................................21 Gesundheit.............................................................23 Entspannung und Körpererfahrung ........................23 Yoga .......................................................................23 Wohlfühl-Abende zum Loslassen und Entspannen ..24 Feldenkrais-Methode ..............................................24 Tai Chi (Yang Stil) ...................................................25 Jin-Shin-Jyutsu®.......................................................25 Klangerlebnis für Erwachsene .................................25 Tiefenentspannung mit Klangschalen ......................25 „Seelenbaumeln – Auszeit für Dich“ .......................26 Entspannungsreise mit Meditation ..........................26 Gymnastik – Bewegung – Fitness............................26 Gymnastik für Frauen ............................................26 Nordic Walking für Anfänger und Wiedereinsteiger ...27 Die „Fünf Tibeter®“ .................................................27 Zumba® Fitness.......................................................27 Budo – Gymnastik und Körperkraft .........................27 Grundkurs Eigenschutz und Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen ab 14 Jahren ....................28 Taekwon-Do „one life - one body - one soul“ .........28 Fitness-Kickboxen ...................................................28 Selbstverteidigung für Erwachsene .........................28 Karate-Do als Kampfkunst ......................................30 Karate-Do mit 50 plus als Lebensphilosophie .........30 Kurse im Fitness-Studio KA2 .................................31 Bodystyling.............................................................31 Beweglichkeitstraining ............................................31 4 x 15 min – Kursmix .............................................31 Faszientraining – Einsteigerkurs ..............................31 Gesunder Rücken ...................................................31 Pilates II (Mittelstufe) ..............................................32 Cycling & Stretch....................................................32

Gesundheitspflege..................................................32 Irisdiagnose ...........................................................32 Kräuterwanderung ..................................................32 Heilkräuter im Herbst .............................................32 Reinigungsprogramme für die inneren Organe .......32 Die Atlaskorrektur nach Rene-Claudius Schümperli ...32 Die Blutgruppe – ein Lebenskonzept .....................33 Sich im Alltag selber helfen ....................................33 Stressregulierung durch Selbsthypnose ...................33 Glücklich sein, aber wie? .......................................33 Mich und mein Leben verstehen .............................33 Trotz Arthrose beweglich bleiben ...........................34 Rückenschmerzen und Hexenschuss ......................34 Fuß gesund – Schritt für Schritt ...............................34 Gelenkschmerzen? Können Lebensmittel helfen? .....35 „Hilfe zur Selbsthilfe“ – Der sanfte Weg der Methode Dorn“ .......................35 Reflexzonenmassage .............................................35 Stress und Burnout „Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen“ ........35 Hausapotheke ätherische Öle – Hilfe bei Migräne....36 Winterdepression ade .............................................36 Kurse im fit`n fun ...................................................36 Bauch-Beine-Po+....................................................36 Zumba® .................................................................36 Rückengymnastik ...................................................36 Ernährung/Kochen ................................................36 Iss Dir Power in den Alltag, lass Dir den Feierabend schmecken! .......................36 Essenspausen ..........................................................37 Ernährungsumstellung ...........................................37 Erfolgreich abnehmen! Die Diäten und ihre Tücken ...37 Kochkurse...............................................................37 Kultur .....................................................................37 Gestalten mit Ton....................................................37 Nähkurse ................................................................38 Filzkurs...................................................................38 Mal- und Zeichenkurse...........................................38 Perspektivisches Zeichnen ......................................38 Porträtzeichnen ......................................................39 Experimentelle Techniken .......................................39 Stillleben – Malen mit Acrylfarben ..........................39 Workshop: Herstellen von Farben aus der Natur .....39 Spezial ...................................................................39 Junge VHS ..............................................................39 Kinesiologie für Kinder – Leichter lernen – Besser konzentrieren ..............................................39 Marburger Konzentrationstraining für Schüler der 1. bis 4. Klasse ................................39 Grundkurs Eigenschutz und Selbstverteidigung für Mädchen ab 14 Jahren ......................................40 Selbstverteidigung für Kinder von 5 bis 9 Jahren .....40 Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren .............40 Kickboxen ab 8 Jahren ............................................40 Fitness-Kickboxen ab 11 Jahren ..............................41 Kampfkunst-Koordination-Konzentration ab 4 Jahren .41 Die ersten Meter mit der Nähmaschine ..................41 Die ersten Meter mit der Nähmaschine – Folgekurs für Teenies...............................................41


VHS Kulmbach

Beruf

Gesundheit

Gesellschaft

KURSÜBERSICHT Sprachen

HIMMELKRON Vorträge .................................................................48 48 Gesundheitsvortrag ................................................48 Stress und Burnout – „Erschöpfung verhindert – Energie aufbauen“ .........48 Kreativität und Hobby ............................................48 Nähkurs für Anfänger .............................................48 Ponypflege..............................................................49 Töpfern ...................................................................49 Kochkurse ..............................................................49 Wunschkochen.......................................................49 Kochkurs 60+ .........................................................49 Kochkurs Spezial ....................................................49 Gesundheit.............................................................49 Hatha-Yoga.............................................................49 Klangreise...............................................................49 Yoga .......................................................................50 Meditative Klangreise nach Walter Häfner ..............50 Braukurse ...............................................................50 Bierbrauen am eigenen Herd ..................................50 Musikschule ...........................................................50

MARKTLEUGAST Gesundheit.............................................................53 53 Muskelaufbautraining für einen gesunden Rücken......53 Fatburner Stepp Aerobic ..............................................53 Fettstoffwechseltraining für Bauch, Beine, Po ..............53 Piloxing........................................................................53 Fit & Fun für Kids (4 – 8 Jahre) ......................................54 Fit & Fun für Kids (8 – 12 Jahre) ...................................54 Pilates ..........................................................................54 Tanz die Problemzonen weg .......................................54 Vortrag: Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen“ – Stress und Burnout ....................................................54

STADTSTEINACH Gesundheit.............................................................55 55 Yoga .......................................................................55 Entspannungsreise mit Klangschalen.......................55 Vortrag mit Übungen: Stress-Gedanken erkennen und minimieren............55 Vortrag: Sich im Alltag selber helfen .......................55 Mitmach-Vortrag: Das Zahlen-Bilder-System ..........56 Malkurs ..................................................................56 Aquarellmalerei leicht gemacht/Zeichnen mit Tusche und Feder ..............................................56 Fotokurs .................................................................56 Grundkurs Digitale Fotografie nicht nur für Anfänger .56 Tanzkurse ...............................................................56 Die wichtigsten Tänze - auch für die Hochzeitsfeier für Anfänger und Wiedereinsteiger .........................56 Discofox und Discochart für Anfänger und Wiedereinsteiger .........................57 Mambo/Salsa für Anfänger und Wiedereinsteiger ....57 Bewegung - Fitness Selbstverteidigung für Kinder von 5 bis 9 Jahren .....57 Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren .............57 Realistische Selbstverteidigung für Erwachsene und für über 45 Jährige ...........................................57 Kickboxen ab 8 Jahren ............................................58 Kickboxen für Erwachsene ......................................58 Bildervortrag ..........................................................58 Quer durch Schweden – vom sonnigen Ostseestrand zum rauen Lappland...............................................58

Kultur

Spezial

THURNAU Gesundheitsvorträge ..........................................59 Stress und Burnout – Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen .......59 Alarm im Darm oder Kraftquelle Darm ...............59 Kurse Gesellschaft ..............................................60 Typveränderung oder Typgerecht – machen Sie das Beste aus sich! ...........................60 Smartphones – für Einsteiger ...............................60 Sprachen ............................................................60 Italienisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse ........60 Italienisch für Fortgeschrittene mit mittleren Vorkenntnissen ..............................60 Spanisch - Anfängerkurs .....................................61 Spanisch - Auffrischungskurs ..............................61 Englisch für Anfänger .........................................61 Englisch für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger..........................................61 Französisch für Anfänger mit guten Vorkenntnissen (A1) ............................62 Rhetorik .............................................................62 Frei sprechen vor Publikum ................................62 Kurse Gesundheit ...............................................62 Yoga am Vormittag ..............................................62 Yoga - Ein Weg zu Gesundheit, Ganzheit und Lebensfreude ................................62 Entspannung mit Klangschalen ...........................62 Tai Chi ................................................................63 Gymnastik ..........................................................63 Fit und Fun .........................................................63 Aroha .................................................................63 Faszientraining ...................................................63 Gymnastik mit Übungen für die Wirbelsäule .....64 Sport mit kleinen Hanteln und großer Wirkung! ...64 Aqua Fitness .......................................................64 Aquarobic ..........................................................64 Aqua-Power........................................................65 Rundum fit mit Spaß – Kurs für Ausdauer, Fitness und Stretching.........................65 Tanzkurse ...........................................................65 Discofox und Discochart – für Anfänger und evtl. Fortgeschrittene....................................65 Tanzkurs für Fortgeschrittene ..............................65 Die wichtigsten Tänze – z. B. für die Hochzeits- oder Silvesterfeier .......................65 Tanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger .......65 Mambo / Salsa ....................................................66 Discofox – für Anfänger und Wiedereinsteiger ....66 Rock`n Roll + Boogie Woogie.............................66 Line Dance ...........................................................66 Line Dance – für Anfänger und Wiedereinsteiger ..66 Line Dance – für Anfänger ..................................66 Line Dance – für Fortgeschrittene .......................66 Nähkurs .............................................................67 Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene .........67 Kreatives Gestalten ............................................67 Glanzvolle Weihnachtszeit .................................67 Computerkurse ..................................................67 Internet für Einsteiger ..........................................67 Erste Schritte am Computer mit Windows 7 und Word 2013 .........................67 Einführung in Facebook ......................................67 Excel – Aufbaukurs .............................................68 Word – Grundkurs (Word 2016) .........................68 Kaufen und verkaufen mit ebay .........................68

K U R S E 9


VHS Kulmbach

Beruf

Gesundheit

Gesellschaft

MONATSÜBERSICHT Sprachen

K U R S E 10

SEPTEMBER 17.09.18 ....................................................................... Nähtreff 17.09.18 ......................................Italienisch für Fortgeschrittene ...................................... ab Lektion 5 (linea diretta 1b)

Kultur

Spezial

24.09.18 ......................Kampfkunst-Koordination-Konzentration ....................................................für Kinder ab 4 Jahre 24.09.18 ..................................................Spanisch ab Lektion 7 24.09.18 ................................................Italienisch ab Lektion 3 24.09.18 ............................................................Porträtzeichnen

17.09.18 ................................................... Englisch für Anfänger

24.09.18 .................................................................. Bodystyling

17.09.18 ................................................................. Gymnastik ..............Ausgleichsgymnastik für Erwachsene (Frauen)

24.09.18 ................................................. Beweglichkeitstraining

17.09.18 ...............................Budo - Gymnastik und Körperkraft

24.09.18 ............................. Spanisch Konversation ab Lektion 2

17.09.18 ................................................. Kickboxen ab 8 Jahren

24.09.18 ....................................................„Hilfe zur Selbsthilfe .......................... – Der sanfte Weg der Methode Dorn“

17.09.18 .......................... Selbstverteidigung für Kinder von 5-9

24.09.18 ............................................ Experimentelle Techniken

17.09.18 ...................Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren

24.09.18 .................................................. Spanisch für Anfänger

17.09.18 .................................Englisch Grundstufe ab Lektion 7

25.09.18 ................................................... Feldenkrais-Methode .............„Bewusstheit durch Bewegung“ - Wochenkurs

17.09.18 ................................................ Französisch Grundkurs 17.09.18 ..............................................Französisch für Anfänger

25.09.18 ................................Stillleben - Malen mit Acrylfarben

17.09.18 .............................. Fitness-Kickboxen ab 11 Jahren für

25.09.18 ................................................... Feldenkrais-Methode .............„Bewusstheit durch Bewegung“ - Wochenkurs

17.09.18 ............ Realistische Selbstverteidigung für Erwachsene ................................................ und für über 45 Jährige

25.09.18 ....................................................Reflexzonenmassage

18.09.18 .......................... English in the Morning II - Mittelstufe 18.09.18 ........................... English in the Morning I - Mittelstufe 18.09.18 ...............................Italienisch - Leichte Konversation I 18.09.18 ..................................Englisch Mittelstufe ab Lektion 7 18.09.18 ..............................Italienisch - Leichte Konversation II 18.09.18 .........................................................Bauch-Beine-Po+ 18.09.18 .....................................................Zumba® Fitness 30+ 18.09.18 .................................Trotz Arthrose beweglich bleiben 19.09.18 ..........................................................TaiChi (Yang Stil) 19.09.18 ......................................Italienisch für Fortgeschrittene .................................. ab Lektion 4-5 (Linea diretta 1a)

26.09.18 ........................................Spanisch für Fortgeschrittene 26.09.18 ....................................................Yoga und Meditation 26.09.18 ........................................................ JIN SHIN JYUTSU ............ – Einführung in die Jin Shin Jyutsu - Selbsthilfe 26.09.18 ..................................................Spanisch ab Lektion 3 27.09.18 ................................................... Feldenkrais-Methode .............„Bewusstheit durch Bewegung“ - Wochenkurs 27.09.18 ................................................... Feldenkrais-Methode .............„Bewusstheit durch Bewegung“ - Wochenkurs 27.09.18 .. Karate-Do als Kampfkunst -Jugendliche u. Erwachsene 27.09.18 .............. Karate-Do mit 50 plus als Lebensphilosophie 27.09.18 ........................... Rückenschmerzen und Hexenschuss

19.09.18 ................. Italienisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse

28.09.18 ....................................................... Kräuterwanderung

19.09.18 .........................................Italienisch ab Lektion 3 / A2

28.09.18 ......................Kampfkunst-Koordination-Konzentration ....................................................für Kinder ab 4 Jahre

19.09.18 ............ Grundkurs Eigenschutz und Selbstverteidigung .........................................für Mädchen und Frauen ab 19.09.18 .............. Taekwon-Do „one life - one body - one soul“ 19.09.18 ................................................. Kickboxen ab 8 Jahren 19.09.18 .................................................. Brush up your English 19.09.18 ......Französisch Grundkurs, 5. Semester ab Lektion 7/8 19.09.18 ............................................... Conversando in italiano 20.09.18 ............................................. Yoga sanft und entspannt 20.09.18 ................. Deutsch als Fremdsprache für Anfänger A 0 20.09.18 ......Yoga für den Rücken - Fortführungskurs für Geübte 20.09.18 ............................................Englisch Grundkurs, Teil 5 20.09.18 ..................................... Deutsch als Fremdsprache A 1 20.09.18 .......................... Gestalten mit Ton für Fortgeschrittene 20.09.18 ............................................................... Zumba® light

28.09.18 ..........................................................Word Grundkurs

OKTOBER 01.10.18 .................................................. Heilkräuter im Herbst 02.10.18 ................ Empowerment - mehr Energie für den Alltag 05.10.18 .........................................................Word Aufbaukurs 06.10.18 .............................................................4 x 15 Kursmix 08.10.18 ...................Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren 08.10.18 ................................................. Kickboxen ab 8 Jahren 08.10.18 .......................... Selbstverteidigung für Kinder von 5-9 08.10.18 .............Fitness-Kickboxen ab 11 Jahren für Jedermann

20.09.18 ....................................................................... Zumba®

08.10.18 ...............Reinigungsprogramm für die inneren Organe

20.09.18 ....... Deutsch als Fremdsprache für Fortgeschrittene C1

08.10.18 .....................................Realistische Selbstverteidigung ........................für Erwachsene und für über 45 Jährige

20.09.18 ........................................... Englisch Auffrischungskurs 21.09.18 .........................................................Rückengymnastik

09.10.18 ..... Nordic Walking für Anfänger und Wiedereinsteiger ............................................... – „Den Herbst erleben“

21.09.18 .......... Englisch am Vormittag - Auffrischungskurs Teil 4

09.10.18 ..................... Zeichnen für Neu- und Wiedereinsteiger

21.09.18 ..................................................................Hatha-Yoga

09.10.18 .. Genius - Mein größtes Geschenk an mich und die Welt

21.09.18 ......................................................PC Grundlagenkurs

09.10.18 ..................................... Fuß gesund - Schritt für Schritt


VHS Kulmbach

Beruf

Gesundheit

Gesellschaft

MONATSÜBERSICHT Sprachen

Kultur

Spezial

09.10.18 .................................... Faszientraining - Einsteigerkurs

16.11.18 ..........................................................Word Grundkurs

09.10.18 ...........................................Zeichnen Fortsetzungskurs

17.11.18 ................................................. Feldenkrais-Workshop ......„Entdecke die Kraft von Beckens und Wirbelsäule“

10.10.18 ........................................... Perspektivisches Zeichnen 12.10.18 .......................................................... Excel Grundkurs 13.10.18 ................................................. Feldenkrais-Workshop „Entspannte Augen - entspannter Nacken und Rücken“ 13.10.18 .......... Workshop: Herstellen von Farben aus der Natur

17.11.18 .........................Stressregulierung durch Selbsthypnose 23.11.18 .......................................................... Excel Grundkurs 28.11.18 ............................Fähigkeiten und Potentiale erkennen ..........................................im Gesicht- und Körperbau

14.10.18 ....................................................... Kräuterwanderung

29.11.18 .................................................... „online-Bewerbung“ .............. – wenn der Roboter den Bewerber aussucht -

16.10.18 .................................................................. Nunofilzen

29.11.18 ................................Entspannungsreise mit Meditation

17.10.18 .................... Quitte und Walnuss - ein Wintermärchen 17.10.18 ....................................... Kroatisch für Fortgeschrittene 17.10.18 .........................„Die wichtigsten Rebsorten erkennen“

DEZEMBER

17.10.18 .............................................Glücklich sein, aber wie?

03.12.18 ........................... Tiefenentspannung mit Klangschalen

18.10.18 ......................Kinesiologie für Kinder – Leichter lernen .................................................– Besser konzentrieren

05.12.18 ............................................................... Essenspausen

18.10.18 ...................................................... Die „Fünf Tibeter®“ .............. – Wünschen Sie sich neue Energie und Kraft? 18.10.18 ..................................................Ernährungsumstellung 19.10.18 ......................................................... Excel Aufbaukurs 22.10.18 ........................Die ersten Meter mit der Nähmaschine 22.10.18 ........................... Tiefenentspannung mit Klangschalen 23.10.18 ..................................................... Nähen für Anfänger 23.10.18 ......... Gelenkschmerzen? Können Lebensmittel helfen? 23.10.18 ........Hausapotheke ätherische Öle - Hilfe bei Migräne 24.10.18 ................................................................. Irisdiagnose 25.10.18 ................................Marburger Konzentrationstraining ..................................... für Schüler der 1. bis 4. Klasse

NOVEMBER

07.12.18 ........................................................Die Atlaskorrektur 07.01.19 ........................Die ersten Meter mit der Nähmaschine ...................................................– Folgekurs für Teenis

JANUAR 07.01.19 .................................................................. Bodystyling 07.01.19 .......................................................... Cycling & Circle 07.01.19 ...................................... Klangerlebnis für Erwachsene 08.01.19 ....... Nähkurs: Es war einmal eine Jeans und ein Hemd 08.01.19 ..................... Zeichnen für Neu- und Wiedereinsteiger 08.01.19 ...Erfolgreich abnehmen! - Die Diäten und ihre Tücken 08.01.19 ...........................................Zeichnen Fortsetzungskurs 11.01.19 .......................................PowerPoint - Einführungskurs 14.01.19 .............................„Seelenbaumeln - Auszeit für Dich“ 16.01.19 ................................................. Kickboxen ab 8 Jahren

05.11.18 ........................................................ Gesunder Rücken 05.11.18 ................................................. Beweglichkeitstraining 06.11.18 ........ Authentisch im Vorstellungsgespräch überzeugen 06.11.18 .........................................................Bauch-Beine-Po+ 06.11.18 .................................... Faszientraining - Einsteigerkurs 07.11.18 ...........................................Iss dir Power in den Alltag, ............................ lass Dir den Feierabend schmecken! 07.11.18 ....................................................Pilates II (Mittelstufe) 07.11.18 ................................................. Kickboxen ab 8 Jahren

19.01.19 .............................................................. Outlook 2013 21.01.19 ................................................. Kickboxen ab 8 Jahren 21.01.19 ................Selbstverteidigung für Kinder von 5-9 Jahren 21.01.19 ...................Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren 21.01.19 .............Fitness-Kickboxen ab 11 Jahren für Jedermann 21.01.19 .....................................Realistische Selbstverteidigung ........................für Erwachsene und für über 45 Jährige 22.01.19 ................................................. Winterdepression ade! 24.01.19 .. Wein & Käse - Welcher Wein passt zu welchem Käse?

08.11.18 .......................................................Stress und Burnout ........... – „Erschöpfung verhindern - Energie aufbauen“

25.01.19 ..........................................Sich im Alltag selber helfen

08.11.18 .........................................................................Zumba

26.01.19 ..........................................................Macht der Worte ...... – von einengenden Denk- u. Sprachgewohnheiten

09.11.18 .........................................................Rückengymnastik 09.11.18 ....... Wohlfühl-Abende zum Loslassen und Entspannen 09.11.18 ......................................................PC Grundlagenkurs 10.11.18 ........................... Stärke deine innere Widerstandskraft 10.11.18 ............................ Die Blutgruppe - ein Lebenskonzept 12.11.18 .............................„Seelenbaumeln - Auszeit für Dich“ 14.11.18 ............................ Hülsenfrüchte - vielseitig und lecker 14.11.18 .......................................... Vive la France-feine Weine .......................aus ausgesuchten Regionen Frankreichs 14.11.18 .................................. Mich und mein Leben verstehen

26.01.19 ..................................................Alles unter einem Hut – „Die etwas andere Art Ihre Zeit zu planen“

FEBRUAR

K U R S E

04.02.19 ........................... Tiefenentspannung mit Klangschalen 07.02.19 ................................Marburger Konzentrationstraining ..................................... für Schüler der 1. bis 4. Klasse 21.02.19 ...................................................... Die „Fünf Tibeter®“ .............. – Wünschen Sie sich neue Energie und Kraft?

11


VHS Kulmbach NEUE KURSE Neue Kurse

Neue Kurse der VHS Kulmbach im Herbst-/Wintersemester 2018/19 Gesellschaft .....................................................................13 Empowerment – mehr Energie für den Alltag ....................13 Genius – Mein größtes Geschenk an mich und die Welt ...14 „Die wichtigsten Rebsorten erkennen“ .............................14 Vive la France – feine Weine aus ausgesuchten Regionen Frankreichs .....14 Beruf ................................................................................15 „online-Bewerbung“ – wenn der Roboter den Bewerber aussucht - ...................15

Gesundheitspflege............................................................32 Die Atlaskorrektur nach Rene-Claudius Schümperli ..........32 Stressregulierung durch Selbsthypnose..............................33 Trotz Arthrose beweglich bleiben .....................................34 Rückenschmerzen und Hexenschuss ................................34 Stress und Burnout – „Erschöpfung verhindern - Energie aufbauen“ ................35 Hausapotheke ätherische Öle – Hilfe bei Migräne ............36 Winterdepression ade .......................................................36

Authentisch im Vorstellungsgespräch überzeugen .............15 Gesundheit.......................................................................23 Entspannung und Körpererfahrung...................................23 Wohlfühl-Abende zum Loslassen und Entspannen ............24 Entspannungsreise mit Meditation ....................................26 Gymnastik – Bewegung – Fitness......................................26

Verschenken 4 x 15 min – Kursmix .......................................................31

Ernährung/Kochen ...........................................................37 Essenspausen ....................................................................37 Kochkurse.........................................................................37 Kultur ...............................................................................38 Perspektivisches Zeichnen ................................................39

Sie Bildung!................................................................39 Porträtzeichnen Experimentelle Techniken .................................................39 Faszientraining .................................................................31 Gutschein – die Geschenkidee Cycling & Stretch..............................................................32 Stillleben – Malen mit Acrylfarben ....................................39 Die Höhe des Betrages legen Sie fest! Gutscheine erhalten Sie im VHS-Büro

Bildungsprämie für Weiterbildung Achtung! Neue (verbesserte) Förderbedingungen Geld vom Staat für Bildungswillige Was ist die Bildungsprämie? Unter bestimmten Voraussetzungen erhalten Sie 50% der Kosten Ihrer Weiterbildungsmaßnahme (max. 500 € ) erstattet. Was wird gefördert? Kurse und Prüfungen, die der individuellen beruflichen Weiterbildung dienen Kursgebühr darf 1000 € überschreiten (neu) Pflichtfortbildungen sind förderfähig (neu) – sofern keine Finanzierungspflicht durch den Arbeitgeber besteht. Wer wird gefördert? Förderfähig sind alle Erwerbstätigen im Sinne der Richtlinie: angestellte Arbeitnehmer/innen sowie Beamt/innen in Vollzeit oder Teilzeit (im Durchschnitt mind. 15 h/Woche) keine Altersbeschränkung mehr (neu) Selbstständige bzw. Freiberufler/innen Beschäftigte in Mutterschutz oder Elternzeit Rentner/Pensionäre mit einer Erwerbstätigkeit von mind. 15h/Woche unter Einhaltung der Einkommensgrenzen Es kann ab sofort jährlich ein Prämiengutschein beantragt werden (neu)

Nähere Informationen / Beratungstermine unter: VHS Kulmbach · Tel. 09221-940269 E-Mail: vhs@stadt-kulmbach.de · Beraterin: Frau Ines Ramming Wichtig: Beratung vor Kursbeginn! Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin bevor Sie sich zu einem Kurs anmelden – die Prämie kann nicht nachträglich beantragt werden. Eine Anmeldung zum Kurs vor dem Beratungstermin ist möglich, jedoch darf der Kurs nicht vor dem Beratungsgespräch begonnen haben und es dürfen noch keine Anzahlungen für den Kurs geleistet worden sein. Weitere Infos unter: www.bildungpraemie.info 12


VHS Kulmbach Gesellschaft Gesellschaft Empowerment – mehr Energie für den Alltag Kennen Sie diese Tage, an denen einfach nichts so richtig funktionieren will? Eigentlich sind es nur Kleinigkeiten, aber sie rauben einem Kraft und Energie. Am Ende hat man das Gefühl, nichts wirklich geschafft zu haben. Empowerment ist eine Schatzkiste mit den unterschiedlichsten Methoden und Strategien, um das eigene Selbstmanagement, das (Arbeits-) Beziehungsmanagement und Stressmanagement zu verbessern. Neugierig? Prima, dann lassen Sie sich überraschen, wie Sie mit einfachen Mitteln Ihren Alltag erleichtern können. Kurs-Nr. 18H410601 Dozentin: Anke Gaidzik, Mediatorin Gebühr: 14 € Dienstag, 18:30 bis 21:00 Uhr Termin: 02. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2

Fähigkeiten und Potenziale erkennen im Gesichtund Körperbau Jeder Mensch hat individuelle angeborene Fähigkeiten und Talente. Mit der Methode der Psycho-Physiognomik können diese entdeckt und erkannt werden. Wenn sie z. B. am passenden Arbeitsplatz zum Einsatz kommen, werden Zufriedenheit aller Seiten gefördert und Enttäuschungen minimiert. Der Abend gibt einen Überblick darüber, wie die wesentlichen Formenmerkmale für sich und andere gedeutet werden können. Bitte Taschenspiegel mitbringen.

Kurs-Nr. 18H410607 Dozentin: Gisela Türk Pereira, Psychophysiognomin Gebühr: 9 € Mittwoch, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 28. November 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2

Alles unter einem Hut „Die etwas andere Art Ihre Zeit zu planen“ Auch mit der ausgefeiltesten Strategie der Zeitplanung – jeder Tag hat 24 Stunden. Genug Zeit, um glücklich und zufrieden zu sein, genug Zeit für sich selbst, für Familie und Freunde zu haben. Und natürlich auch um alles Wichtige zu erledigen. Das klingt wie ein Märchen. Was wäre, wenn dieses Märchen durch die richtigen Entscheidungen für Sie wahr werden könnte? Im Workshop erarbeiten Sie für sich eine individuelle Struktur, auf der Sie aufbauen und Ihren Alltag einteilen können. Bitte mitbringen: Stift, Block. Kurs-Nr. 18H410602 Dozentin: Hildegard Kern Gebühr: ab 10 TN 17 €, bei 8/9 TN 21 €, bei 6/7 TN 26 € Samstag, 10:00 bis 15:00 Uhr Termin: 26. Januar 2019 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Gruppenraum

13


VHS Kulmbach Gesellschaft Gesellschaft Workshop – Stärke Deine innere Widerstandskraft Wir alle brauchen Resilienz (psychische Widerstandskraft), um mit den unterschiedlichen Herausforderungen in unserem Leben – in privaten und beruflichen Bereichen – umgehen zu können und somit ein erfülltes und glückliches Leben führen zu können. Resilienz lässt sich ein Leben lang weiterentwickeln. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Widerstandskraft stärken können. Es gibt Strategien, z. B. „7 Schlüssel für mehr innere Stärke” nach Heller sowie interessante Modelle von weiteren namhaften Wissenschaftlern und Coaches. Sie werden im Kurs Grundlagen und Grundideen der Resilienzforschung kennenlernen. Erkenntnisse der Hirnforschung werden hierbei mit einbezogen sowie praktische Übungen. Bitte bringen Sie Schreibunterlagen mit. Kurs-Nr. 18H410603 Dozentin: Sibylle Huth Gebühr: ab 10 TN 14 €, bei 8/9 TN 18 €, bei 6/7 TN 21 € Samstag, 10:00 bis 14:00 Uhr Termin: 10. November 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2

Macht der Worte – von einengenden Denk- und Sprachgewohnheiten zu achtsamer Kommunikation Der Kurs will zum Nachdenken über eigene Denkweisen, Worte und Kommunikation anhand verschiedener Modelle von renommierten Wissenschaftlern sowie Trainern und anhand von Anwendungsbeispielen anregen. Hierbei werden interessante Erkenntnisse der Hirnforschung mit einbezogen. Unser Orientierungssystem wird oft durch bewusst gelernte Denkweisen gesteuert. Wie kann ich Denkfallen – z.B. perfektionistisches Denken, Katastrophendenken (Wenn ich das nicht schaffe,…), Gedanken lesen (Er hat mich absichtlich nicht bemerkt) – erkennen und durch eine positive Denkart ersetzen? Erweitern Sie bewusst Ihren Wort-Schatz. Die Thematik des Kurses ist sowohl für den Alltag als auch für den Beruf interessant. Bitte bringen Sie Schreibunterlagen mit. Kurs-Nr. 18H410604 Dozentin: Sibylle Huth Gebühr: ab 10 TN 14 €, bei 8/9 TN 18 €, bei 6/7 TN 21 € Samstag, 10:00 bis 14:00 Uhr Termin: 26. Januar 2019 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2

Genius – Mein größtes Geschenk an mich und die Welt

14

Wer bin ich? Was macht mich unverwechselbar? Was bringt meine Augen zum Leuchten? Was ist meine wahre innere Berufung? Was ist meine größte Leidenschaft und meine größte Stärke zugleich? Wie kann ich mich mit meinem einmaligen Wesen in meinem privaten und beruflichen Leben sinnstiftend und erfüllend einbringen? Wie kann ich in mir und meiner täglichen Arbeit aufblühen? Ich lade Sie ein auf eine Reise zu Ihrem inneren Zuhause. Entdecken Sie dort Ihren einzigartigen Schatz und machen Sie damit sich und der Welt Ihr größtes Geschenk.

Kurs-Nr. 18H410605 Dozentin: Corinna Stenzel Gebühr: 17 € Dienstag, 18:00 bis 21:00 Uhr Termin: 09. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2

Workshop: Die wichtigsten Rebsorten erkennen Wir verkosten gemeinsam in geselliger Runde und unter fachkundiger Anleitung sechs Weine und lernen so die unterschiedlichen Aromen und Geschmacksrichtungen einiger der meist angebauten Rebsorten kennen. Das alles machen wir „blind“, das heißt die Weine werden verdeckt eingeschenkt, so dass das Etikett nichts verraten kann! Viel Rätselraten, eine Riesengaudi und spannende Auflösungen sind hier garantiert! Selbstverständlich gebe ich dabei auch viele nützliche Tipps und Infos zu den Weinen. Zur Weinprobe gibt es Mineralwasser, Tessiner Bauernbrot und einen cremigen Aufstrich zum Dippen. Die Materialkosten von 19 € werden im Kurs eingesammelt. Bitte denken Sie an dem Abend daran, sich recht warm anzuziehen; die Veranstaltung findet im Weinladen in der Spitalgasse 12 statt, in diesen Räumen im Erdgeschoss ist es immer etwas fußkalt! Kurs-Nr. 18HB30502 Dozentin: Petra Mohr Gebühr: 14 € Mittwoch, 19:00 bis 21:30 Uhr Termin: 17. Oktober 2018 Verbindliche Anmeldung bis 12. Oktober 2018 Weinladen „Wein & Fein“, Spitalgasse 12, 95326 Kulmbach

Workshop: Vive la France – feine Weine aus ausgesuchten Regionen Frankreichs Ein Streifzug durch ausgesuchte Weinregionen Frankreichs, von der Mittelmeerküste über die Rhône bis hinauf an die Loire und nach Bordeaux. Wir verkosten gemeinsam unter fachkundiger Anleitung sechs Weine und erkunden deren Aromatik und die Besonderheiten im Geschmack. Bei dieser unterhaltsamen Weinprobe erfahren Sie, wie sich Klima und Boden der diversen Anbaugebiete auf den Charakter der unterschiedlichen Rebsorten auswirkt, wie man Traditionen wahrt und dennoch Neuerungen nicht scheut, und welche wundervollen Speisenempfehlungen die Franzosen zu den jeweiligen Weinen geben. Zur Weinprobe reichen wir Mineralwasser, frisches Baguette und einen cremigen Aufstrich zum Dippen. Die Materialkosten von 19 € werden im Kurs eingesammelt. Bitte denken Sie an dem Abend daran, sich recht warm anzuziehen; die Veranstaltung findet im Weinladen in der Spitalgasse 12 statt, in diesen Räumen im Erdgeschoss ist es immer etwas fußkalt! Kurs-Nr. 18HB30503 Dozentin: Petra Mohr Gebühr: 14 € Mittwoch, 19:00 bis 21:30 Uhr Termin: 14. November 2018 Verbindliche Anmeldung bis 09. November 2018 Weinladen „Wein & Fein“, Spitalgasse 12, 95326 Kulmbach Mit Anmeldung Bitte melden Sie sich für alle Kurse schriftlich an, da wir sonst eventuell Veranstaltungen absagen müssen, die bei Ihrer Teilnahme stattgefunden hätten.


VHS Kulmbach Gesellschaft / Beruf Beruf Workshop: Wein & Käse – welcher Wein passt zu welchem Käse? Ganz klassisch heißt es ja: Rotwein und Käse bilden die perfekte Allianz. Stimmt das denn wirklich? Wir begeben uns auf eine kulinarische Entdeckungsreise und verkosten gemeinsam in stimmungsvollem Ambiente sieben Weine zusammen mit verschiedenen hochwertigen Käsesorten. Dazu gibt es viele Infos zu den Weinen und zu den einzelnen Käsesorten, deren Herkunft, ob aus Rohmilch oder aus pasteurisierter Milch, sowie der Besonderheiten bezüglich Herstellung und Geschmack. Ein unterhaltsamer und äußerst genussvoller Abend erwartet Sie! Die Materialkosten von 25 € werden im Kurs eingesammelt. Bitte denken Sie an dem Abend daran, sich recht warm anzuziehen; die Veranstaltung findet im Weinladen in der Spitalgasse 12 statt, in diesen Räumen im Erdgeschoss ist es immer etwas fußkalt! Kurs-Nr. 18HB30501 Dozentin: Petra Mohr Gebühr: ab 8 TN 14 €, bei 6/7 TN 17 € Donnerstag, 19:00 bis 22:00 Uhr Termin: 24. Januar 2019 Verbindliche Anmeldung bis 18. Januar 2019 Weinladen „Wein & Fein“, Spitalgasse 12, 95326 Kulmbach

Beruf „Online-Bewerbung“ – wenn der Roboter den Bewerber aussucht – bewerben geht heute anders! Bewerbungen per E-Mail oder Online-Formular sind mittlerweile verbreiteter als die klassische Bewerbungsmappe in Papierform. Dieser Kurs zeigt, was bei einer „Online-Bewerbung“ gegenüber einer traditionellen Bewerbungsmappe zu beachten ist. Wie Sie Ihre Bewerbung „technisch“ aufbereiten sollten, um nicht durch das Bewertungs-Raster zu fallen. Zudem wird gezeigt, wie Sie durch Internetrecherche den richtigen Job finden, wie Online-Bewerbungsportale funktionieren und noch vieles mehr, um Ihre „Online-Bewerbung“ erfolgreich zu machen. Kurs-Nr. 18HD50601 Dozentin: Ilona Hofmann Gebühr: 13 € Donnerstag, 18:00 bis 20:00 Uhr Termin: 29. November 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 6

Authentisch im Vorstellungsgespräch überzeugen Viele sind nervös, wenn sie an ihr bevorstehendes Vorstellungsgespräch denken. Die erste Hürde ist geschafft und man wurde eingeladen, doch die anfängliche Freude weicht oft dann wieder, wenn die Gedanken darum kreisen, wie man sich nur im Vorstellungsgespräch verhalten soll. Dabei ist die Antwort auf diese Frage ganz einfach: Verhalten Sie sich authentisch! Seien Sie Sie selbst! Denn wenn Sie Sie selbst sind, sind Sie in Ihrer Kraft! Sie gibt es nur einmal auf der Welt, und genau damit heben Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab. Überzeugen Sie mit Ihrer schillernden Persönlichkeit und mit Ihren ganz individuellen Talenten. Werden Sie sich Ihrer Selbst bewusst, um im wahrsten Sinne des Wortes selbst-bewusst aufzutreten. Und genau dieses selbstsichere, kompetente und

professionelle Auftreten werden wir gemeinsam in diesem Workshop einüben. Wir werden uns gemeinsam auf die Suche nach Ihrem ganz einzigartigen Schatz machen, mit dem Sie im Vorstellungsgespräch authentisch überzeugen werden. Kurs-Nr. 18HD50602 Dozentin: Corinna Stenzel Gebühr: 17 € Dienstag, 18:00 bis 21:00 Uhr Termin: 06. November 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2 Die Volkshochschule Kulmbach sucht laufend Kursleiterinnen und Kursleiter für alle Fachbereiche! • Sie haben eine qualifizierte Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium? • Sie haben idealerweise Erfahrung im Unterrichten von Erwachsenen? • Sie sind kommunikativ, haben Spaß am Umgang mit Menschen und können motivieren? Wir freuen uns auf Sie. Bitte rufen Sie uns unter der Tel.-Nr. 09221/940269 an oder senden uns eine kurze schriftliche Bewerbung, an die Volkshochschule Kulmbach, Oberhacken 8, 95326 Kulmbach

15


VHS Kulmbach EDV-Kurse Beruf EDV-Kurse Computerkurse am Wochenende Grundlagen der PC-Benutzung Der Kurs für Einsteiger/Wiedereinsteiger. Mit einer Einführung und vielen praktischen Übungen erlernen Sie das Arbeiten am PC. Sie erfahren Wissenswertes über den Umgang mit Maus und Tastatur, lernen die grafische Benutzeroberfläche kennen, erhalten einen Einblick in verschiedene Microsoft Anwendungen und deren Einsatzmöglichkeiten. Kurs-Nr. 18H850501 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 21. September 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 22. September 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum Kurs-Nr. 18H850506 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 09. November 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 10. November 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum

Word Grundkurs Sie haben Windows-Grundkenntnisse und möchten in die Textverarbeitung mit Word 2013 einsteigen? Inhalt dieses Kurses: Texteingabe und Korrektur, Textformatierung, Absatz- und Seitengestaltung, Grafiken importieren und bearbeiten, Sonderzeichen und Gliederungen einfügen. Kurs-Nr. 18H850502 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 28. September 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 29. September 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum Kurs-Nr. 18H850507 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 16. November 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 17. November 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum

Word Aufbaukurs

16

Sie haben grundlegende Kenntnisse in der Textverarbeitung, aber es sind dennoch viele Fragen offen? In diesem weiterführenden Word-Kurs befassen wir uns mit Formatierungen, Formatvorla-

gen, Grafiken einfügen und bearbeiten, Umgang mit Tabellen in Word, Dokumentenverwaltung, Rechtschreibung, Trennung, Synonyme sowie weiteren Funktionen von Word 2013. Auf Wünsche der Teilnehmer wird gerne eingegangen. Kurs-Nr. 18H850503 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 05. Oktober 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 06. Oktober 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum

Excel Grundkurs Grundkenntnisse am Computer sind Voraussetzung für diesen Kurs. Sie werden mit Formeln arbeiten, grundlegende Zellformatierungen nutzen, Tabellenstrukturen erstellen und bearbeiten, mit Funktionen arbeiten, Diagramme erstellen und mit Grafiken und Objekten arbeiten. Kurs-Nr. 18H850504 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 12. Oktober 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 13. Oktober 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum Kurs-Nr. 18H850508 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 23. November 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 24. November 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum

Excel Aufbaukurs In diesem Kurs werden Sie Diagramme erstellen und gestalten, die bedingte Formatierung sowie benutzerdefinierte Zahlenformate anwenden, bei der Eingabe Daten überprüfen, erweiterte Druckeinstellungen durchführen, Zellbezüge auf andere Mappen herstellen, Mustervorlagen erstellen, Daten filtern und sortieren sowie große Tabellen bearbeiten. Voraussetzung sind Grundkenntnisse in Excel. Kurs-Nr. 18H850505 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 19. Oktober 2018, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 20. Oktober 2018, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum

Bargeldloses Zahlen der Kursgebühren: Bequem und einfach ist für Sie die Bezahlung der Kursgebühren per Lastschrifteinzug.


VHS Kulmbach EDV-Kurse Beruf PowerPoint – Einführungskurs Sie haben Windows-Grundkenntnisse und möchten in die Präsentationstechniken mit PowerPoint 2013 einsteigen? Inhalt des Kurses: Kompaktes Know-how, um fundiert und systematisch mit PowerPoint arbeiten zu können. Kurs-Nr. 18H850509 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 57 € 2 Tage Freitag, 11. Januar 2019, 18:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 12. Januar 2019, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum

Outlook 2013 – Grundkenntnisse Sie haben Windows-Grundkenntnisse und wollen mit Outlook Ihre privaten und beruflichen E-Mails verwalten. Inhalte des Kurses: E-Mail-Konto anlegen, E-Mails empfangen und verwalten, Bilder und Texte versenden, Adressen und E-Mails lesen und verwalten sowie Termin- und Aufgabenerfassung und -verwaltung, Kontaktverwaltung, etc. Kurs-Nr. 18H850510 Dozent: Joachim Schmitt Gebühr: ab 10 TN 26 €, bei 8/9 TN 32 €, bei 6/7 TN 38 € Samstag, 19. Januar 2019, 09:00 bis 16:00 Uhr Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Computerraum

Mehr Natur... Bayreuther Straße 2 95326 Kulmbach Tel. 09221 74333 www.geyer-kulmbach.de

Teppich mit Kaschmir-Ziegenhaar 17


VHS Kulmbach Sprachen Sprachen Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache für Anfänger A0

English in the Morning I – Mittelstufe

Dieser Kurs richtet sich an Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse. Die ersten Grundlagen der deutschen Sprache werden vermittelt. Wir werden uns mit dem Wortschatz, der Aussprache sowie der Grammatik in einfachen Alltagssituationen beschäftigen. Kommen Sie in den Kurs, wenn Sie Ihre Mitmenschen verstehen möchten und sich besser in die Gesellschaft integrieren wollen. Durch das Erlernen der deutschen Sprache ist es möglich! Evtl. arbeiten wir ab der zweiten Woche mit Lehrbuch.

Ein Kurs für Teilnehmer/-innen, die ihre früheren Kenntnisse mit Lehrbuch auffrischen und praktisch anwenden wollen. Fortsetzung ab Lektion 9. Lehrbuch: Coursebook Easy English B1.1, Cornelsen.

Kurs-Nr. 18H940403 Dozentin: Kamila Mück, M.A. Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Donnerstag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 20. September 2018 – 10. Januar 2019 Verbindliche Anmeldung bis 18. September 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 1

Deutsch als Fremdsprache A1 Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen. Wir werden uns mit dem Wortschatz, der Aussprache sowie der Grammatik beschäftigen. Kommen Sie in den Kurs, wenn Sie Ihre Mitmenschen verstehen möchten und sich besser in die Gesellschaft integrieren wollen. Durch das Erlernen der deutschen Sprache ist es möglich! Lernmaterial: “Linie 1“ (Klett). Kurs-Nr. 18H940401 Dozentin: Kamila Mück, M.A. Gebühr: ab 10 TN 43 €, bei 8/9 TN 55 €, bei 6/7 TN 69 € 13 Abende Donnerstag, 18:30 bis 19:30 Uhr Termin: 20. September 2018 – 10. Januar 2019 Verbindliche Anmeldung bis 18. September 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 1

Deutsch als Fremdsprache für Fortgeschrittene C1 Das Ziel in diesem Kurs: mehr Sicherheit im täglichen Umgang mit der deutschen Sprache, neue Wörter kennenlernen, Grammatik üben. Verschiedene Themen, Texte und Übungen werden dazu die Grundlage liefern. Lernmaterial: „Aspekte neu“ (Klett). Kurs-Nr. 18H940402 Dozentin: Kamila Mück, M.A. Gebühr: ab 10 TN 43 €, bei 8/9 TN 55 €, bei 6/7 TN 69 € 13 Abende Donnerstag, 19:30 bis 20:30 Uhr Termin: 20. September 2018 – 10. Januar 2019 Verbindliche Anmeldung bis 18. September 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 1

18

Englisch am Vormittag

Bitte notieren Sie sich die Termine Ihrer gebuchten Kurse, da eine Benachrichtigung nicht mehr erfolgt. Nicht vergessen: Ihre Anmeldung ist für uns und für Sie verbindlich!!!

Kurs-Nr. 18H940601 Dozentin: Barbara Hartmann Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Vormittage Dienstag, 10:05 bis 11:35 Uhr Termin: 18. September 2018 – 08. Januar 2019 Stadthalle Kulmbach, Sutte 2, 95326 Kulmbach, Konferenzraum I

English in the Morning II – Mittelstufe Ein Kurs für Teilnehmer/-innen, die ihre früheren Kenntnisse auffrischen und praktisch anwenden wollen. Kurs-Nr. 18H940604 Dozentin: Barbara Hartmann Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Vormittage Dienstag, 08:30 bis 10:00 Uhr Termin: 18. September 2018 – 08. Januar 2019 Stadthalle Kulmbach, Sutte 2, 95326 Kulmbach, Konferenzraum I

Englisch am Vormittag – Auffrischungskurs Teil 4 Frischen Sie Ihre Englisch-Kenntnisse auf unterhaltsame Art auf! Einige Grammatik-Wiederholungen, Übungen und vor allem viel Englisch sprechen von Anfang an – so bauen Sie Ihre Kommunikationsfähigkeit langsam und mit Spaß aus. Hierfür ist kein Buch nötig, Sie bekommen Unterlagen im Kurs. Kurs-Nr. 18H940603 Dozentin: Barbara Hempel Gebühr: ab 10 TN 75 €, bei 8/9 TN 95 €, bei 6/7 TN 120 € 15 Vormittage Freitag, 09:30 bis 11:00 Uhr Termin: 21. September 2018 – 25. Januar 2019 Stadthalle Kulmbach, Sutte 2, 95326 Kulmbach, Konferenzraum I

Englisch am Abend Grundstufe Englisch für Anfänger/-innen Dieser Kurs ist für Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse gedacht. Alltagssituationen, Hörverständnis, Dialoge und landeskundliche Texte bilden den Schwerpunkt des Kurses. Parallel dazu wird die Grammatik durch Übungen im Arbeitsbuch vertieft. Das Ziel ist es, sich möglichst schnell in der Fremdsprache verständigen zu können. Lehrbuch: New Headway‚ Elementary 4th Edition, Lehr- und Arbeitsbuch.


VHS Kulmbach Sprachen Sprachen Kurs-Nr. 18H940602 Dozentin: Birgit Müller Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 17. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Englisch ab Lektion 7 Nach einer kurzen Wiederholung aus dem Sommersemester wird dieser Kurs für Interessenten mit Grundkenntnissen der englischen Sprache fortgesetzt. Texte, Übungen und Tonmaterial mit „native speakers“ ermöglichen Ihnen, sich bald in Alltagssituationen verständigen zu können. Lehrbuch und Arbeitsbuch: New Headway Elementary (Einzelheiten am ersten Abend). Kurs-Nr. 18H940611 Dozentin: Catherine Murray-Küfner Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 17. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 1

Englisch Grundkurs, Teil 5 Englisch-Grundkenntnisse in kleinen Schritten. Nach einer kurzen Wiederholung lernen wir in entspannter Atmosphäre weiter! Von Anfang an werden Sie viel Englisch sprechen und auf unterhaltsame Art langsam Ihr Hörverstehen und Ihre Sprechfertigkeit ausbauen. Buch: Headway Elementary, the THIRD edition, Kursbuch und Übungsbuch (ab Lektion 11). Kurs-Nr. 18H940609 Dozentin: Barbara Hempel Gebühr: ab 10 TN 60 €, bei 8/9 TN 76 €, bei 6/7 TN 96 € 12 Abende Donnerstag, 18:00 bis 19:30 Uhr Termin: 20. September – 13. Dezember 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Englisch Auffrischungskurs Frischen Sie Ihr Schul-Englisch auf in entspannter Atmosphäre, wo wir von Anfang an viel sprechen. Wir wiederholen die Grundstrukturen des Satzbaus in verschiedenen Zeiten. Entdecken Sie, dass Englisch lernen Spaß macht. Hierfür ist kein Buch nötig, Sie bekommen Unterlagen im Kurs. Kurs-Nr. 18H940608 Dozentin: Barbara Hempel Gebühr: ab 10 TN 60 €, bei 8/9 TN 76 €, bei 6/7 TN 96 € 12 Abende Donnerstag, 19:30 bis 21:00 Uhr Termin: 20. September – 13. Dezember 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Mittelstufe Englisch ab Lektion 7 Dieser Kurs ist für Teilnehmer/-innen mit mittleren Kenntnissen der englischen Sprache gedacht. Texte, Übungen und Tonmaterial mit „native speakers“ ermöglichen Ihnen, sich bald in Alltagssituationen gut verständigen zu können. Lehrbuch und Arbeitsbuch: New Headway Pre-Intermediate (Einzelheiten am ersten Abend). Kurs-Nr. 18H940610 Dozentin: Catherine Murray-Küfner Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Dienstag, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 18. September 2018 – 08. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 1

Aufbaustufe „Brush up your English“ Let’s talk! Sie haben Englischkenntnisse und möchten diese auffrischen und erweitern? In diesem Kurs wird über viele verschiedene Themen gesprochen. Unterhaltsame Texte unterstützen unsere Gespräche. Das Sprechen steht im Vordergrund. Teilnehmerwünsche können berücksichtigt werden. Kein Lehrbuch, evtl. Textkopien, Zeitschriftenartikel usw. Kurs-Nr. 18H940615 Dozentin: Catherine Murray-Küfner Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Mittwoch, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 19. September 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 1

Französisch Französisch – Anfängerkurs

Soyez la bienvenue! Herzlich willkommen! Dieser Kurs ist für Anfänger/-innen ohne jegliche Vorkenntnisse gedacht und soll eine Einführung in die französische Sprache bieten. Alltagssituationen, Dialoge, ein wenig Grammatik, Informationen über Kultur und Lebensweise unserer französischen Nachbarn bilden den Schwerpunkt des Kurses. Lehrbuch: On y va, Band 1 (neu) und eigene Materialien. Kurs-Nr. 18H940803 Dozentin: Gislinde Schuster-Namer Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 18:40 bis 20:10 Uhr Termin: 17. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2 Mit Anmeldung Bitte melden Sie sich für alle Kurse schriftlich an, da wir sonst eventuell Veranstaltungen absagen müssen, die bei Ihrer Teilnahme stattgefunden hätten.

19


VHS Kulmbach Sprachen Sprachen Beruf Französisch Grundkurs, 5. Semester Soyez la bienvenue! Herzlich willkommen!

Dieser Kurs ist als Fortsetzung des Sommersemesters gedacht, aber auch für neue Teilnehmer/-innen mit Grundkenntnissen gut geeignet. Alltagssituationen, Dialoge, ein wenig Grammatik, Informationen über Kultur und Lebensweise unserer französischen Nachbarn bilden weiterhin den Schwerpunkt des Kurses. Wünsche der Teilnehmer werden gerne berücksichtigt. Fortsetzung ab Lektion 7/8. Lehrbuch: On y va, Band 1 (neu) und eigene Materialien. Kurs-Nr. 18H940802 Dozentin: Gislinde Schuster-Namer Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Mittwoch, 18:40 bis 20:10 Uhr Termin: 19. September 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2

Französisch Grundkurs Für neue Teilnehmer/-innen werden die Grundzüge der französischen Grammatik aus den ersten Semestern wiederholt, damit so der Einstieg in diesen Kurs gelingt. Neben den Texten im Buch werden auch Informationen über Land und Leute vermittelt sowie der Grundwortschatz zu bestimmten Themenbereichen erarbeitet. Die Teilnehmer/-innen sollen die Scheu vor der Sprache verlieren und bekommen im Kurs viel Gelegenheit zum freien Sprechen. Lehrbuch: Perspectives. Kurs-Nr. 18H940801 Dozentin: Birgit Müller Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 17. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Italienisch Italienisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse In diesem Kurs möchte ich Ihnen neben den grundlegenden Voraussetzungen, wie Vokabeln und Grammatik, unkonventionell mit Spaß und Freude Landestypisches aus Italien, sowie die Art der Italiener zu leben, zu essen, zu kommunizieren und vieles mehr, näherbringen. In diesem Kurs wird besonderer Wert auf Konversation und gute Aussprache gelegt. Lehrbuch: linea diretta neu 1a. Kurs-Nr. 18H940903 Dozentin: Susanne Illigmann Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Mittwoch,17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 19. September 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 6

20

Findet der Kurs wie ausgeschrieben statt und ist er auch nicht überbelegt, so erhalten Sie keine weitere Nachricht! Kommen Sie bitte unbedingt zum ersten Kurstag, ansonsten bitten wir um kurze Mitteilung. Ärger vermeiden: Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung!

Italienisch ab Lektion 3 In diesem Kurs werden grammatikalische Grundkenntnisse vertieft und die Sprachfähigkeit erweitert. Lehr- und Arbeitsbuch: linea diretta neu 1a. Kurs-Nr. 18H940909 Dozentin: Kathrin Heckel Gebühr: ab 10 TN 50 €, bei 8/9 TN 64 €, bei 6/7 TN 80 € 10 Abende Montag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 24. September – 03. Dezember 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2

Italienisch ab Lektion 3/A2 In diesem Kurs werden die Grundlagen der italienischen Sprache erklärt, geübt und eingespielt. In gemütlichem Tempo und in einer entspannten Atmosphäre können Sie mehr über die italienische Sprache und Kultur erfahren. Lehr- und Arbeitsbuch: Chiaro A2, Hueber Verlag, ISBN 978-3-19-005449-7 Kurs-Nr. 18H940904 Dozent: Dr. Luigi Martella Gebühr: ab 10 TN 60 €, bei 8/9 TN 76 €, bei 6/7 TN 96 € 12 Abende Mittwoch, 17:00 bis 18.30 Uhr Termin: 19. September 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Italienisch für Fortgeschrittene, linea diretta 1a, ab Lektion 4-5 Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmer/-innen mit Grundkenntnissen und für Wiedereinsteiger gedacht. Ziel ist es, sich in alltäglichen Gesprächssituationen in Italienisch verständlich zu machen. Nach gründlicher Wiederholung setzen wir die Arbeit mit dem Buch (linea diretta 1a) fort. Wir legen besonderen Wert auf den mündlichen Sprachgebrauch im Unterricht. Auch arbeiten wir mit Liedern, Fremdtexten und Material außerhalb des Buches. Wünsche der Teilnehmer werden soweit möglich gerne berücksichtigt. Lehrbuch: „linea diretta 1a“, hueber Verlag, ISBN 978-3-19-005343-8. Kurs-Nr. 18H940902 Dozentin: Lucilla Heinisch-Iannicca Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Mittwoch,17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 19. September 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 4

Italienisch für Fortgeschrittene, linea diretta 1b, ab Lektion 5 Dieser Kurs ist für Teilnehmer/-innen mit Vorkenntnissen gedacht. Ziel ist es, sich in alltäglichen Gesprächssituationen in Italienisch verständlich zu machen. Nach gründlicher Wiederholung setzen wir die Arbeit mit dem Buch (linea diretta 1b neu) fort. Wir legen besonderen Wert auf dem mündlichen Sprachgebrauch im Unterricht. Auch arbeiten wir mit Liedern, Fremdtexten und Material außerhalb des Buches.


VHS Kulmbach Sprachen Sprachen Wünsche der Teilnehmer werden soweit möglich gerne berücksichtigt. Lehrbuch: „linea diretta 1b neu“, hueber Verlag, ISBN 978-3-19-005344-5. Kurs-Nr. 18H940901 Dozentin: Lucilla Heinisch-Iannicca Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 17. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 4

Kurs-Nr. 18H940907 Dozentin: Lucilla Heinisch-Iannicca Gebühr: ab 10 TN 60 €, bei 8/9 TN 76 €, bei 6/7 TN 96 € 12 Abende Mittwoch, 18:40 bis 20:10 Uhr Termin: 19. September 2018 – 09. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 4

Kroatisch Kroatisch für Fortgeschrittene

Italienisch – Leichte Konversation I Dieser Kurs ist für Teilnehmer/-innen mit guten Kenntnissen der italienischen Sprache geeignet. Ziel ist es auch, die vorhandenen Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen, die mündliche Ausdrucksfähigkeit und das Hörverstehen zu fördern. Wir beginnen mit einer Wiederholung des erlernten Wortschatzes und der wichtigsten Grammatikstrukturen und setzen die Arbeit im Buch (linea diretta 2) fort. Kurzgeschichten, Zeitungsartikel, Alltagssituationen und Lieder sind dabei Arbeitsgrundlagen. Wir bemühen uns im Unterricht Italienisch zu sprechen. Lehrbuch: „linea diretta 2“, hueber Verlag, Lehrbuch (Best.-Nr. 3-19-005175-5) und Arbeitsbuch (Best.-Nr. 3-19-015175-X). Kurs-Nr. 18H940905 Dozentin: Lucilla Heinisch-Iannicca Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Dienstag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 18. September 2018 – 08. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 4

Italienisch – Leichte Konversation II Dieser Kurs ist für Teilnehmer/-innen mit guten Kenntnissen der italienischen Sprache geeignet. Ziel ist es auch, die vorhandenen Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen, die mündliche Ausdrucksfähigkeit und das Hörverstehen zu fördern. Wir beginnen mit einer Wiederholung des erlernten Wortschatzes und der wichtigsten Grammatikstrukturen. Wir arbeiten auch mit dem Buch „linea diretta 2“. Kurzgeschichten, Zeitungsartikel, Alltagssituationen, Filme und Lieder sind dabei Arbeitsgrundlagen. Wir bemühen uns im Unterricht Italienisch zu sprechen. Lehrbuch: „linea diretta 2“, hueber Verlag, Lehrbuch (Best.-Nr. 3-19-005175-5) und Arbeitsbuch (Best.-Nr. 3-19-015175-X). Kurs-Nr. 18H940908 Dozentin: Lucilla Heinisch-Iannicca Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Dienstag, 18:40 bis 20:10 Uhr Termin: 18. September 2018 – 08. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 4

Conversando in italiano In questo corso intendiamo approfondire le conoscenze della lingua prendendo spunto da temi attuali e di interesse comune. Per curare l’espressione linguistica, verranno inoltre ripetute alcune strutture grammaticali importanti. Durante la lezione si cercherà di parlare soprattutto in italiano. L’atmosfera del nostro corso è gioviale, pertanto sarete i benvenuti a conversare insieme a noi!

Erwerb von Grundkenntnissen der kroatischen Sprache als Vorbereitung für die Kommunikation im Urlaub. Einführung in die Kultur, Lebensweise und Balkanküche des Landes. Lehrbuch: Kroatisch, Einstieg Kroatisch, Hueber Verlag. Kurs-Nr. 18H942101 Dozent: Dr. Milan Ristic Gebühr: ab 10 TN 50 €, bei 8/9 TN 64 €, bei 6/7 TN 80 € 10 Abende Mittwoch, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 17. Oktober 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Spanisch Spanisch für Anfänger Vorbereitung auf eine Reise in die spanisch-sprachige Welt. Dieser Kurs ist für Anfänger/-innen ohne jegliche Vorkenntnisse gedacht und soll eine Einführung in die spanische Sprache darstellen. Alltagssituationen, Lieder, Videos, Grammatik, Dialoge, Information über Kultur und Lebensweise der spanischen Welt sind unsere Arbeitsgrundlagen. Lehrbuch: Perspectivas Ya! A1. Kurs-Nr. 18H942203 Dozentin: Heddy Lüdden Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 20:00 bis 21:30 Uhr Termin: 24. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

Spanisch ab Lektion 3 Dieser Kurs knüpft an den Anfängerkurs an. Nach einer kurzen Wiederholung arbeiten wir weiter mit unserem Buch. Lehrbuch: Perspectivas Ya! A1. Kurs-Nr. 18H942206 Dozentin: Heddy Lüdden Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Mittwoch,18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 26. September 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

21


VHS Kulmbach Sprachen Sprachen Spanisch ab Lektion 7

Spanisch Konversation ab Lektion 2

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen mit leichten Vorkenntnissen (ab einem Jahr Spracherfahrung). Nach Wiederholung des bereits Erlernten fahren wir mit Lektion 7 im Lehrbuch fort. Lehrbuch: Perspectivas YA! A1.

Este nivel idiomático nos permite entrar en contacto con toda la cultura hispanoamericana (música, cine, literatura, arte, política, prensa, geografía, etc.) y disfrutar de todos los conocimientos adquiridos en estos años. Seguiremos repasando los puntos críticos de la gramática española y cumpliendo con los deseos de los alumnos para lograr un mejor trabajo en conjunto. Bienvenidos! Lehrbuch: Perspectivas Ya! A2.

Kurs-Nr. 18H942207 Dozentin: Heddy Lüdden Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 24. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

Spanisch für Fortgeschrittene Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen mit mittleren Vorkenntnissen, die wieder neu in die Sprache einsteigen oder sie auffrischen möchten. Es werden die wesentlichen Grundlagen wiederholt. Sprechen ist das Wichtigste. Lehrbuch: Perspectivas Ya! A1. Kurs-Nr. 18H942201 Dozentin: Heddy Lüdden Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Mittwoch, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 26. September 2018 – 16. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

22

Kurs-Nr. 18H942202 Dozentin: Heddy Lüdden Gebühr: ab 10 TN 65 €, bei 8/9 TN 82 €, bei 6/7 TN 104 € 13 Abende Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 24. September 2018 – 07. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3 Die Volkshochschule Kulmbach sucht laufend Kursleiterinnen und Kursleiter für alle Fachbereiche! • Sie haben eine qualifizierte Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium? • Sie haben idealerweise Erfahrung im Unterrichten von Erwachsenen? • Sie sind kommunikativ, haben Spaß am Umgang mit Menschen und können motivieren? Wir freuen uns auf Sie. Bitte rufen Sie uns unter der Tel.-Nr. 09221/940269 an oder senden uns eine kurze schriftliche Bewerbung, an die Volkshochschule Kulmbach, Oberhacken 8, 95326 Kulmbach

Herold Objekteinrichtungen „Der einzige Weg großartige Arbeit zu tun, ist zu lieben, was Sie tun!"

RATEN WIR BE

SIE

! SIE UNS N E H C BESU GERNE!

Birkenstraße 1 · 95326 Kulmbach · Tel. 09221/6707-0 · www.herold-buerosysteme.de


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Präventionsangebote nach §20 SGB V Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer! Die VHS Kulmbach bietet Ihnen im Programmbereich Gesundheit ein hochwertiges Angebot an Kursen zur Gesundheitsförderung und Primärprävention. Als Einrichtung in öffentlicher Verantwortung sichern und entwickeln wir systematisch die Qualität unseres Angebots. In den Bereichen Bewegung, Entspannung/Stressbewältigung, Ernährung und Sucht kann die Teilnahme an Präventionsangeboten von den gesetzlichen Krankenkassen gemäß §20 SGB V gefördert werden. Über die Förderung entscheiden die Krankenkassen und die in deren Auftrag arbeitende Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP). Auf die Entscheidung haben wir keinen Einfluss. Die dieser Entscheidung zugrunde liegenden Kriterien können sich erheblich von den Qualitätskriterien der Volkshochschule unterscheiden. Wir und unsere qualifizierten Kursleitungen orientieren uns in unseren Gesundheitsangeboten zusätzlich zu den medizinischfachlichen vor allem an pädagogischen Gesichtspunkten zur Begleitung von Lernprozessen. Ein Angebot im Rahmen des §20 SGB V bereitzustellen, ist zudem mit einem Verwaltungsaufwand verbunden, der die Personalressourcen unserer öffentlich geförderten Einrichtung übersteigt. Wir bitten Sie deshalb um Verständnis, dass wir keine Kurse bei der ZPP zur Bezuschussung zertifizieren. Ob und wie Ihre Kursteilnahme gefördert wird, bitten wir Sie direkt mit Ihrer Krankenkasse zu klären, am besten vor Kursbeginn. Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage nach Abschluss Ihres Gesundheitskurses eine VHS-Teilnahmebescheinigung aus, wenn Sie an mindestens 80 % der Kursstunden teilgenommen haben. Andere Bescheinigungen für Krankenkassen (dies gilt auch für Bonushefte) stellen wir nicht aus.

Gesundheit Entspannung und Körpererfahrung

Yoga sanft und entspannt Für Teilnehmer/-innen mit und ohne Vorkenntnisse. Ein Kursus für Menschen, die die wohltuende Wirkung der Körper- und Atemübungen auf sanfte Weise kennenlernen wollen. Wir erlernen und üben gemeinsam die Grundlagen des traditionellen Hatha-Yoga, die den Rücken stärken, aber die Wirbelsäule schonen: Körperübungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama) und sanfte Entspannung, in der für die Teilnehmer angepassten Form. Bitte eine rutschfeste Unterlage/Yogamatte, eine Decke und ein festes Kissen mitbringen. Kurs-Nr. 18HC30111 Dozentin: Lydia Baumann-Kohlrusch Gebühr: ab 10 TN 66 €, bei 8/9 TN 84 €, bei 6/7 TN 102 € 12 Vormittage Donnerstag, 09:00 bis 10:30 Uhr Termin: 20. September – 13. Dezember 2018 Musikschule Kulmbach, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Ballettsaal

Yoga für den Rücken

Fortführungskurs für Geübte Gesunder Rücken, aufrechte Haltung! In diesem Kurs üben Sie die klassischen Hatha-Yogatechniken mit dem Schwerpunkt „Rücken“. Die Yogaübungen sollen die Wirbelsäule und die Muskeln, die sie umgeben, stützen, gleichermaßen entspannen und kräftigen. Mit den Yogastellungen (Asanas) kräftigen und dehnen Sie die Rückenmuskeln und bringen Elastizität in die Bandscheiben und mobilisieren die Gelenke, bringen Kraft und Beweglichkeit in die gesamte Wirbelsäule. Am Ende einer jeden Stunde können Sie in der Entspannung regenerieren und Stress abbauen. Bei leichten Rückenleiden zur Prophylaxe und Selbsthilfe. Sprechen Sie bei akuten Beschwerden bitte vorher mit Ihrem Arzt. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie eine rutschfeste Unterlage/Yogamatte, eine Decke und ein festes Kissen mit. Kurs-Nr. 18HC30110 Dozentin: Lydia Baumann-Kohlrusch Gebühr: ab 10 TN 66 €, bei 8/9 TN 84 €, bei 6/7 TN 102 € 12 Abende Donnerstag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 20. September – 13. Dezember 2018 Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-Strehly-Str.1, 95326 Kulmbach, Gymnastikraum

Hatha-Yoga Um den vielfältigen Anforderungen im Beruf und im Alltag gerecht werden zu können, ist eine Balance zwischen den Anforderungen von außen und den eigenen Bedürfnissen und Interessen erforderlich. Wir wollen eine innere Haltung finden, die es uns ermöglicht, gelassener und selbstbewusster zu werden. Auf der körperlichen Ebene erhalten wir mehr Kraft, Energie, Beweglichkeit, unser Immunsystem wird gestärkt. Yoga bietet Hilfe zur individuellen Stressbewältigung, es spricht Körper, Geist und Seele gleichermaßen an. Die Methoden hierbei: Körperübungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama), Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen, Meditation (Dhyana) sowie Entspannungsübungen. Bitte bequeme Kleidung, eine Yogamatte/rutschfeste Unterlage, eine Decke und ein flaches Kissen mitbringen. Kurs-Nr. 18HC30104 Dozentin: Sabine Hübner Gebühr: ab 10 TN 55 €, bei 8/9 TN 70 €, bei 6/7 TN 85 € 10 Abende Freitag, 17:30 bis 19:00 Uhr Termin: 21. September – 30. November 2018 Musikschule Kulmbach, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Ballettsaal

Yoga und Meditation In diesem Kurs möchte ich in eine meditative Betrachtungsweise einführen. Hierzu verwenden wir Pflanzen und wollen uns durch einen Gedankeninhalt, in konkreten Schritten, dem inne liegenden Empfinden, dem Wesenhaften unseres Objektes annähern. Wir beginnen die Einheit jeweils mit einigen Yogaübungen (Asanas), so dass wir erst einmal zur Ruhe kommen und unsere Aufmerksamkeit und unser Bewusstsein schulen. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung. Kurs-Nr. 18HC30101 Dozentin: Angelika Gigauri Gebühr: ab 10 TN 37 €, bei 8/9 TN 47 €, bei 6/7 TN 57 € 8 Abende Mittwoch, 17:45 bis 19:00 Uhr Termin: 26. September – 28. November 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Str. 10, 95326 Kulmbach, Raum 1

23


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit

24

Wohlfühl-Abende zum Loslassen und Entspannen

Feldenkrais-Methode „Bewusstheit durch Bewegung“

Gerade wenn sich in der vorweihnachtlichen Jahreszeit das Leben in die Stille zurückzieht und die Natur zum Innehalten und Ausruhen auffordert, geben wir alle in der Regel noch einmal so richtig Gas und Hektik, Stress und Anspannung bestimmen unseren Alltag. Zeit zur Ruhe zu kommen, Zeit für Entspannung und Wohlbefinden, Zeit für uns selbst bleibt meistens nicht mehr. Dieser Kurs gibt Ihnen die Möglichkeit, einmal in der Woche Pause vom Alltag zu nehmen. Gemeinsam Halt machen, Atem schöpfen, Loslassen, Entspannen und neue Energie auftanken. • zum Ankommen: Begrüßungstee • wieder zu sich finden: Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen ganz bequem auf weichen Bodenmatten • tief entspannen: mit einer geführten Phantasiereise Eintauchen ins Reich der Farben und Seelenbilder • Auftanken mit innerer Wärme, neuer Kraft und Energie Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen. Matten, Kissen und Decken sind ausreichend vorhanden.

Was ist, was bewegt und für wen ist sie? Die Feldenkrais-Methode ist eine ganzheitliche Methode und besteht aus zwei Techniken: „Bewusstheit durch Bewegung“ (Gruppenarbeit) und Funktionale Integration (Einzelarbeit). In den Gruppen befinden sich 5 bis maximal 8 Teilnehmer. Dr. Moshè Feldenkrais entwickelte die Feldenkrais-Methode. Bei seinen Forschungen entdeckte er die Zusammenhänge zwischen körperlicher Haltung und Bewegung und die Art und Weise, wie wir denken, fühlen und empfinden. Wir sind bei der Gruppenarbeit wie bei der Einzelarbeit eingeladen unseren kostbaren inneren Reichtum zu entdecken. Dieser Reichtum ist Bewegung, nicht was sondern wie ich etwas tue, macht einen entscheidenden Unterschied. Die bewusste Bewegung kann aktuelle einschränkende oder gar schmerzhafte Bewegungsmuster deutlicher erkennen lassen und neue Möglichkeiten schaffen. Der achtsame und verfeinerte Bewegungsumgang und die Wahrnehmung mit uns selbst geben uns die Möglichkeit, ja sind Voraussetzungen, um unsere Bewegung effizienter und harmonischer zu gestalten. Wir erfahren, dass wir in allen Lebensbereichen mehr Möglichkeiten haben als angenommen und werden nicht nur schmerzfreier und beweglicher sondern auch lebendiger. Gleichermaßen ist die Feldenkrais-Methode für junge und alte Menschen, für Kinder und Jugendliche, für Menschen mit und ohne Stress, für Tänzer und Rollstuhlfahrer geeignet. Für alle, die neue Wege im Umgang mit sich selbst, mit ihrem Beruf, ihrer Kunst, ihrem Sport, ihren Mitmenschen, ihren Schmerzen suchen. Für Menschen, die schöpferisch, therapeutisch, pädagogisch oder handwerklich tätig sind. Ein guter Ausgangspunkt ist die Neugier, sich selbst besser kennen zu lernen.

Kurs-Nr. 18HC30102 Dozentin: Helga Knopf, Heilpraktikerin für Psychotherapie Gebühr: bei 8 TN 42 €, bei 6/7 TN 51 € 6 Abende Freitag, 16.30 bis 18:00 Uhr Termin: 09. November – 14. Dezember 2018 Praxis Leben in Balance – Barbara Türk, W.- Hoegner Str. 9, 95326 Kulmbach

Der sanfte und bewußte Weg zum besseren Körpergefühl Jeder Mensch bewegt sich auf seine ganz persönliche Art und Weise. Wer sich seine eingefahrenen Bewegungsmuster bewusst macht und neue Bewegungsmöglichkeiten ausprobiert, kann sie ändern und wird dadurch körperlich und geistig fitter und seelisch ausgeglichener. Die Feldenkrais – Methode ist für alle Altergruppen geeignet. Für alle, die neue Wege im Umgang mit sich selbst, mit und in ihrem Beruf, ihrem Sport, ihren Mitmenschen und ihren Schmerzen suchen. • Laufend neue Wochenkurse sowie Workshops • • Einzelbehandlungen nach telefonischer Vereinbarung •

Ist Feldenkrais das Richtige für Sie? Ich lade Sie herzlich ein als Gast an einer Gruppenstunde teilzunehmen.

Hannelore I.Winzinger Gilde liz. Feldenkrais-Lehrerin Sutte 6 · 95326 Kulmbach Mobil: 0178 / 6 03 95 05

Kursbeschreibung: Im Gruppenunterricht lernen Sie Bewegungsvorgänge im Detail zu erforschen und wahrzunehmen, die Sie entsprechend Ihrer momentanen Möglichkeiten ausführen können. Durch die deutlich spürbare ganzkörperliche Veränderung entdecken Sie Bewegungsmöglichkeiten, die zu einem freieren körperlichen wie geistigen und seelischen Lebensgefühl führen. Bringen Sie Neugierde auf sich selbst, eine große Decke, warme bequeme Kleidung, warme Socken, 1 großes Handtuch und 1 kleines Handtuch mit. Dozentin: Hannelore I. Winzinger Ort: Feldenkrais-Praxis, Sutte 6, 95326 Kulmbach 10 Vormittage / 10 Abende Gebühr: bei 8 TN 70 €, bei 6/7 TN 85 € Kurs-Nr. 18HC30113 Dienstag, 10:00 bis 11:30 Uhr Termin: 25. September – 11. Dezember 2018 Kurs-Nr. 18HC30114 Dienstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 25. September – 11. Dezember 2018 Kurs-Nr. 18HC30115 Donnerstag, 10:00 bis 11:30 Uhr Termin: 27. September – 13. Dezember 2018 Kurs-Nr. 18HC30116 Donnerstag, 18:30 Uhr – 20:00 Uhr Termin: 27. September – 13. Dezember 2018 Unser Programmangebot finden Sie auch im Internet unter: www.vhs-kulmbach.de Dort können Sie sich direkt anmelden und erhalten anschließend eine Bestätigung per Email.


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Feldenkrais-Methode-Workshops durch Bewegung“

„Bewusstheit

Jin Shin Jyutsu – Einführung in die Jin Shin Jyutsu®-Selbsthilfe

Ein Tageskurs ist ein erfahrungsreicher Einstieg in diese Methode. Er bietet Ihnen durch aufeinander aufbauende Lektionen eine Bewegungserfahrung, die die ganzheitliche Wirkung der Methode besonders deutlich erspüren und die angenehme Veränderung langfristig anhält. Bringen Sie Neugierde auf sich selbst, warme und bequeme Kleidung, warme weiße Socken, eine große Decke, 1 großes Handtuch und 1 kleines Handtuch mit. Essen und Trinken bitte mit der Referentin besprechen.

Etwas Theorie und viel Praxis vermitteln, wie Sie sich bei körperlichen und mentalen Themen selbst unterstützen können. Ich zeige Ihnen Möglichkeiten, mit Situationen wie Angst, Wut, Sorge oder Trauer besser umgehen, bzw. diese wandeln zu können. Sie lernen Griffe und Kombinationen kennen, mit denen Sie in Alltagssituationen bei Kopf-, Bauch-, Rückenschmerzen, Übelkeit, Fieber, Verletzungen, Verbrennungen und vielem mehr oft sehr schnell Verbesserungen erzielen können. Wir brauchen nur unsere Hände und Füße dazu, jeder kann es lernen und sofort für sich, Familie und Freunde anwenden. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen warme Socken und Schreibzeug mit.

Dozentin: Hannelore I. Winzinger Gebühr: 45 € Samstag, 09:00 bis 16:30 Uhr (mit Pausen) Ort: Feldenkrais-Praxis, Sutte 6, 95326 Kulmbach Thema: „Entspannte Augen – entspannter Nacken und Rücken“ Kurs-Nr. 18HC30117 Termin: 13. Oktober 2018 Thema: „Entdecke die Kraft Deines Beckens und Deiner Wirbelsäule“ Kurs-Nr. 18HC30118 Termin: 17. November 2018

Tai Chi (Yang Stil) Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die ursprünglich zum Kämpfen und zur Selbstverteidigung entwickelt wurde. Heutzutage ist Tai Chi vor allem wegen seiner wohltuenden Einflüsse auf die Gesundheit bekannt. Langsame, weiche fließende Bewegungen führen zu innerer Ausgeglichenheit, Entspannung und Konzentration. Es ist für Jung und Alt geeignet und erfordert kein besonderes Talent oder außergewöhnliche Fähigkeiten. Bitte bringen Sie Gymnastikschuhe oder dicke Socken mit. Kurs-Nr. 18HC30128 Dozent: Michael Wanderer Gebühr: ab 10 TN 55 €, bei 8/9 TN 70 €, bei 6/7 TN 85 € 10 Vormittage Mittwoch, 08:30 bis 10:00 Uhr Termin: 19. September – 05. Dezember 2018 Musikschule Kulmbach, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Ballettsaal

Jin Shin Jyutsu® – eine wunderbare Möglichkeit, unsere Gesundheit ein Stück weit selbst „in die eigene Hand“ zu nehmen Jin Shin Jyutsu® ist eine sehr alte Lebenskunst und dabei ein uns allen angeborenes Wissen, an das ich Sie in diesem Kurs wieder erinnern möchte. Wenn auch noch unbewusst, wenden Sie dieses ganz selbstverständlich immer wieder in Ihrem Alltag an, Sie werden sehen. Dieser Kurs möchte Sie wieder daran erinnern und Ihr Bewusstsein dafür neu wecken. Durch sanfte Berührung bestimmter Körperpunkte über der Kleidung können unsere Selbstheilungskräfte aktiviert, Beschwerden gelindert und unsere Akkus wieder aufgeladen werden. So können wir wieder in unseren natürlichen Zustand der Gesundheit, Freude und Gelassenheit kommen.

®

Kurs-Nr. 18HC30015 Dozentin: Barbara Türk Gebühr: bei 8 TN 21 €, bei 6/7 TN 26 € 3 Abende Mittwoch, 18:00 bis 19:30 Uhr Termin: 26. September – 17. Oktober 2018 Praxis Leben in Balance – Barbara Türk, W.- Hoegner Str. 9, 95326 Kulmbach

Klangerlebnis für Erwachsene

mit tibetanischen Klangschalen, Zimbeln, Glocke, Gongs und Monochord Die indische Heilkunst benützt Klänge seit mehr als 5500 Jahren, um den Menschen wieder mit sich und seiner Umwelt in “EinKlang“ zu bringen. Nach der östlichen Vorstellung ist der Mensch aus Klang entstanden – er ist also selbst Klang. Um einen Menschen in diesen Klang-Entspannungszustand zu versetzen, werden die Klangschalen unterschiedlicher Größe, Tonart und Schwingung auf oder neben dem bekleideten Körper platziert und angeschlagen. So regen auf der einen Seite die harmonischen Klänge das Ur-Vertrauen an, andererseits versetzen die sanften Reize der Klangschalenschwingungen nach und nach jede einzelne Zelle des Körpers in Schwingung. In kurzer Zeit wird eine wohltuende tiefe Entspannung erreicht. Bitte Decke und ein Kissen mitbringen. Kurs-Nr. 18HC30103 Dozentin: Christine Tiroch, Heilpraktikerin, Klangtherapeutin Gebühr: 9 € Montag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 07. Januar 2019 Naturheilpraxis Christine Tiroch, Teichweg 17, 95326 Kulmbach

Tiefenentspannung mit Klangschalen Tiefenentspannung (Theta-Schwingung) ist der einfachste und kürzeste Weg zur eigenen Stabilisierung ohne Medikamente und deren Risiken. Getragen von den Tönen der Klangschalen sinken Sie in eine intensive Entspannung und damit verbundene Bewusstseinserweiterung. Negative Programmierung wird gelöscht und durch positive ersetzt. Ruhe und Gelassenheit treten ein. Angst, depressive Verstimmung und Stress können so überwunden werden. Dozentin: Marion Böhm-Küfner, Klangtherapeutin und Entspannungspädagogin Ort: Klangraum, Hohe Flur 45, 95326 Kulmbach Gebühr: 9 € Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Kurs-Nr. 18HC30105 Termin: 22. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30106 Termin: 03. Dezember 2018 Kurs-Nr. 18HC30107 Termin: 04. Februar 2019

25


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Seelenbaumeln – Auszeit für Dich Gönnen Sie sich eine Auszeit! Lauschen Sie den sphärischen Klängen von Monochord, Obertonschalen, Gongs u. a. schönen Klanginstrumenten. Die Klänge tragen Sie in ein Traumland Ihrer eigenen Seele. Lassen Sie sich auf eine entspannende Reise mitnehmen. Matten und Decken vorhanden. Dozentin: Marion Böhm-Küfner, Klangtherapeutin und Entspannungspädagogin Ort: Klangraum, Hohe Flur 45, 95326 Kulmbach, Gebühr: 9 € Montag, 18:30 bis 20:00 Uhr Kurs-Nr. 18HC30108 Termin: 12. November 2018 Kurs-Nr. 18HC30109 Termin: 14. Januar 2019

Entspannungsreise mit Meditation Entspannungsreise zum Kräftesammeln, bestehend aus Autogenem Training zum „Ankommen“, einleitende Meditation zur Körperwahrnehmung und Klangschale. Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und Sportschuhen. Bitte eine Matte, eine Decke und ein Kissen mitbringen.

26

Kurs-Nr. 18HC30112 Dozentin: Karin Wagner, Heilpraktikerin für Psychotherapie Gebühr: 9 € Donnerstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 29. November 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Gruppenraum

Gymnastik – Bewegung – Fitness Gymnastik – Ausgleichsgymnastik für Erwachsene (Frauen) Bewegung hält fit! Gymnastik für den ganzen Körper – auch für die Wirbelsäule. Das Trainingsprogramm enthält Kräftigungs-, Entspannungs- und Lockerungsübungen als Ausgleich für Hausarbeit und Berufstätigkeit. Durch eine gezielte Gymnastik soll die Gesundheit gestärkt, Verschleißerscheinungen vorgebeugt und allgemeines Wohlbefinden gefördert werden. Mit unterschiedlichen Kleingeräten werden gymnastische und rhythmische Bewegungsformen für Muskelaufbau und Muskelerhalt kombiniert. Die gewonnene Gemeinschaftserfahrung erhöht die Lebensfreude. Kurs-Nr. 18HC30202 Übungsleiterin: Karola Herold Gebühr: bei 10 TN 83 €, ab 20 TN 52 € 15 Abende Montag, 18:15 bis 19:45 Uhr Termin: 17. September 2018 – 21. Januar 2019 Alte Turnhalle Ziegelhütten, Kirchenweg 17, 95326 Kulmbach

„GEMEINSAM KRAFT ENTFALTEN.“ Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt! Gemeinsam kann man seine Ziele besser erreichen als allein. Das ist der Grundgedanke einer jeden Genossenschaft. Wussten Sie eigentlich, dass die VR Bank Oberfranken Mitte eG auch eine Genossenschaft ist? Werden Sie Mitglied und profitieren Sie als Teilhaber Ihrer Bank von der Stärke unserer Gemeinschaft. Wir beraten Sie gern. www.vr-ofrm.de

Jetzt d ie Mitgl ! en werd

Wir machen den Weg frei

VR Bank Oberfranken Mitte eG


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Nordic Walking für Anfänger und Wiedereinsteiger „Den Herbst erleben“

Gehen auf die nordische Art gilt als eine der gesündesten Sportarten überhaupt. Haben Sie Nordic WalkingStöcke und wissen Sie nicht, wie Sie sie einsetzen sollen? Nordic Walking als Ganzkörpertraining ist eine ideale Sportart, um mental und körperlich fit zu werden. Durch den Einsatz der Stöcke, die aus dem „Walken“ „Nordic Walking“ machen, werden zusätzlich zur Beinmuskulatur die Rücken-, Arm- und Schultermuskeln beansprucht. Dadurch verbraucht der Körper mehr als 46 % mehr Kalorien als beim herkömmlichen Walken. Der ganze Körper wird trainiert und jeder kann es ausüben. Diese Ausdauersportart kann Ihr Risiko für zahlreiche Beschwerden senken: Herz-Kreislauf-Krankheiten, Bluthochdruck, Diabetes und Rückenschmerzen, Depressionen, Osteoporose und Übergewicht. Vorausgesetzt, die Technik stimmt. Doch da hapert es wohl oft. Viele setzen die Stöcke zu weit vor dem Körper auf oder stoßen sich damit ab. Andere gehen wirklich „am Stock“, stützen sich also darauf. Nordic Walking aktiviert den gesamten Körper sogar stärker als Joggen. Entscheidend dafür ist der richtige Armeinsatz, er ist der Motor der Bewegung. Abwechselnd werden die Arme nach vorne bewegt. Dabei ist wichtig, die Arme lang zu machen. Die Ellenbogen müssen deutlich vor und hinter den Oberkörper gebracht werden. Man kann sich das so vorstellen: Als Nordic Walker ist man kein Spaziergänger mit Stöcken, sondern ein Langläufer ohne Ski. Lernen Sie die richtige Technik! Leihstöcke sind vorhanden. Ich berate Sie vor dem Kauf, welche Stöcke für Sie geeignet sind! Kurs-Nr. 18HC30014 Dozentin: Christine Tiroch, Heilpraktikerin, Nordic WalkingC-Trainer Gebühr: bei 8 TN 28 €, bei 6/7 TN 34 € 4 Abende Dienstag, 17:00 bis 18:30 Uhr Termin: 09. Oktober – 06. November 2018 Treffpunkt: Naturheilpraxis Christine Tiroch, Teichweg 17, 95326 Kulmbach

Die „Fünf Tibeter®“ Wünschen Sie sich neue Energie und Kraft? Vielleicht auch einen flachen Bauch? Dann kommen Sie zu den „Fünf Tibetern®“! Die „Fünf Tibeter®“sind ein einfaches Energie- und Fitnessprogramm für jedermann! Dozentin: Christine Tiroch, Heilpraktikerin Gebühr: 6 € Donnerstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Treffpunkt: Naturheilpraxis Christine Tiroch, Teichweg 17, 95326 Kulmbach Kurs-Nr. 18HC30203 Termin: 18. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30205 Termin: 21. Februar 2019

Zumba Fitness 30+ ®

Kurz dem Alltag entfliehen, in dem man sich mit viel Spaß zu lateinamerikanischen Rhythmen bewegt und anschließend die gute Laune mit nach Hause nimmt – das ist Zumba®! Bitte Turnschuhe, ein Handtuch und ausreichend zu Trinken mitbringen. Kurs-Nr. 18HC30206 Dozentin: Michaela Lutz Gebühr: ab 10 TN 38 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 58 € 10 Abende Dienstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Termin: 18. September – 27. November 2018 Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-Strehly-Str.1, 95326 Kulmbach, Gymnastikraum

Zumba® light Für alle, die sich gerne schwungvoll zu lateinamerikanischer Musik bewegen möchten, ist Zumba genau das Richtige. Bitte Turnschuhe, ein Handtuch und ausreichend zu Trinken mitbringen. Kurs-Nr. 18HC30204 Dozentin: Michaela Lutz Gebühr: ab 10 TN 38 €, bei 8/9 TN 48 €, bei 6/7 TN 58 € 10 Abende Donnerstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Termin: 20. September – 29. November 2018 Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-Strehly-Str.1, 95326 Kulmbach, Gymnastikraum

Budo-Gymnastik und Körperkraft Üblicherweise sind in die Trainingseinheiten des traditionellen Taekwon-Do verschiedenste gymnastische Übungen, Stretching aber auch Übungen zur muskulären Stabilisierung und zum Körperkraftaufbau integriert. Die Budo-Gymnastik beruht auf jahrtausendlanger Erfahrung und beinhaltet eine extrem hohe Effizienz. Im Rahmen des Kurses werden diese Elemente herausgenommen und intensiviert. Gerade in der heutigen Berufswelt bestehen aus orthopädischer Sicht häufig sehr einseitige Wirbelsäulenbelastungen, z. B. durch überwiegend sitzende Tätigkeiten oder aber Tätigkeiten, die mit ungünstigen Körperpositionen und Zwangshaltungen verbunden sind. Von zentraler Bedeutung sind deshalb die Bewegungselemente der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule. Die angebotene Budo-Gymnastik kann hier einen effektiven Ausgleich schaffen. Sie ist vor allem auch für Männer hervorragend geeignet. Die Übungen sind sehr abwechslungsreich, leicht zu erlernen (zum Weiterüben zuhause) und benötigen keinerlei Geräte. Es gelingt eine Haltungs- und Funktionsverbesserung mit positivem Einfluss auf chronische Verspannungen und Bandscheibenschäden. Kurs-Nr. 18HC30045 Dozent: Dr. Ralph Jörg Aman, Facharzt Orthopädie/Sportmedizin, Arzt für Fitness und Prävention, 6. Dan Traditionelles Taekwon-Do Gebühr: 40 € 7 Abende Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr Termin: 17. September – 05. November 2018 Taekwon-Do Center Kulmbach, Vorwerkstraße 14, 95326 Kulmbach

27


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Grundkurs Eigenschutz und Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen ab 14 Jahren Seit mittlerweile 20 Jahren leite ich Kurse zu „Eigenschutz und Selbstverteidigung“. Der Kursaufbau ist bei jeder Übungseinheit (1 Stunde) geteilt in Theorie und Praxis. Theoretisch werden Themen wie Gefahrenvermeidung, Gefahrensituationen, Verhaltensregeln, Spezialfall Sexualdelikte, körperfremde und körpereigene Waffen, Anatomie und Trefferpunkte am Gegner und anderes besprochen. Der Schwerpunkt wird auf die Praxis gelegt. Möglichst realitätsnah werden in insgesamt 7 Stunden etwa 15 Verteidigungstechniken intensiv mit geschulten Partnern aus meiner Kampfkunstschule trainiert. Die Techniken sind einfach zu erlernen und äußerst effektiv. Sie erfordern keine besonderen körperlichen Voraussetzungen. Jeder Kursteilnehmer lernt, sich ohne Nutzung von speziellen Waffen gegen die häufigsten Angriffe aus allen Richtungen des Raumes zu wehren. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Kleidung: Jogginghose, T-Shirt. Kurs-Nr. 18HC30044 Dozent: Dr. Ralph Jörg Aman, Facharzt Orthopädie/Sportmedizin, Arzt für Fitness und Prävention, 6. Dan Traditionelles Taekwon-Do Gebühr: 40 € 7 Abende Mittwoch, 17:30 bis 18:30 Uhr Termin: 19. September – 14. November 2018 Taekwon-Do Center Kulmbach, Vorwerkstraße 14, 95326 Kulmbach

Fitness-Kickboxen ab 11 Jahren Durch einen breit konzipierten Trainingsaufbau wird ein Grundwissen im Kickboxen vermittelt. Im Kickbox-Fitnesstraining werden Elemente aus Boxen, Kickboxen und Aerobic verbunden. Man verbessert dabei seine Ausdauer, kräftigt die Muskeln und schult die Koordination. Es fördert die Kondition und auch Körper und Geist werden gestärkt. Fitness-Kickboxen ist eine Verbindung aus Punches und Kicks, zusammen mit Kraft, Körperkontrolle, Stabilisation, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Neben der Kräftigung der gesamten Rumpf- und Beinmuskulatur wird auch die Ausdauerleistung und das Herz-Kreislaufsystem der Teilnehmer verbessert. Dozentin: Selina Gack, Kickbox-Weltmeisterin Ort: Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-StrehlyStr.1, 95326 Kulmbach Gebühr: 30 € 4 Abende Montag, 19:30 bis 20:45 Uhr Freitag, 19:00 bis 20:15 Uhr Kurs-Nr. 18HC30065 Termin: 17. – 28. September 2018 Kurs-Nr. 18HC30066 Termin: 08. – 19. Oktober 2018

Taekwon-Do „one life – one body – one soul“ Taekwon-Do ist eine koreanische Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung, die durch einen fast zweitausendjährigen Prozess geformt wurde. Frei übersetzt heißt Taekwon-Do „Kunst des Fußund Faustkampfes“. Es ähnelt dem japanischen Karate und dem chinesischen Kung Fu, da es sich aus der gleichen geistigen Haltung, dem „Zen“ entwickelt hat. In seiner traditionellen Form wird Taekwon-Do ohne Halb- oder Vollkontakt ausgeführt. Die Grundidee ist durch Bewegung Körper und Geist in Einklang zu bringen. Denn nur in diesem Zustand ist der Mensch zu höchsten Leistungen fähig. Er lernt Geist und Körper zu beherrschen, Ängste mit Selbstvertrauen abzuwehren und kann so die Schwierigkeiten im täglichen Leben besser meistern. Gleichzeitig gelingt es durch die regelmäßige Übung auch den modernen Hauptgefahren für unsere Gesundheit (Bewegungsmangel, sitzende Berufe, Übergewicht, Genusssucht, Fehlernährung, Stress ...) wirksam entgegen zu treten. Die Philosophie des traditionellen Taekwon-Do besteht nicht in der Zerstörung eines Gegners, sondern in der Persönlichkeitsentwicklung und Gesunderhaltung des Einzelnen. Kleidung: Jogginghose, T-Shirt.

28

Kurs-Nr. 18HC30046 Dozent: Dr. Ralph Jörg Aman, Facharzt Orthopädie/Sportmedizin, Arzt für Fitness und Prävention, 6. Dan Traditionelles Taekwon-Do Gebühr: 30 € 6 Abende Mittwoch, 18:30 bis 19:30 Uhr Termin: 19. September – 07. November 2018 Taekwon-Do Center Kulmbach, Vorwerkstraße 14, 95326 Kulmbach

Kurs-Nr. 18HC30067 Termin: 21. Januar – 01. Februar 2019

Realistische Selbstverteidigung für Erwachsene und für über 45-Jährige Ich stelle Ihnen einen SV-Lehrgang vor, der ganz auf die Praxis, das heißt auf evtl. tatsächlich vorkommende Situationen abgestimmt ist. Sie können in diesem Lehrgang lernen, sich in Notsituationen wirkungsvoll zu wehren. Angriffe und Abwehrtechniken sind so gewählt, dass man keine große Kraft einzusetzen braucht. Sie sind einfach, leicht und schnell erlernbar und doch sehr wirkungsvoll. Auch den Umgang mit alltäglichen Gebrauchsgegenständen werden Sie in diesem SV-Lehrgang erlernen. Dieser Lehrgang basiert nach den Grundprinzipien des All Style Karate Systems. Es wird einfache Turnkleidung benötigt. Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Ort: Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-StrehlyStr.1, 95326 Kulmbach Gebühr: 30 € 4 Abende Montag, 19:40 bis 20:45 Uhr und Freitag, 19:00 bis 20:15 Uhr Kurs-Nr. 18HC30056 Termin: 17. – 28. September 2018 Kurs-Nr. 18HC30057 Termin: 08. – 19. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30058 Termin: 21. Januar – 01. Februar 2019


VHS Kulmbach


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Bitte notieren Sie sich die Termine Ihrer gebuchten Kurse, da eine Benachrichtigung nicht mehr erfolgt. Nicht vergessen: Ihre Anmeldung ist für uns und für Sie verbindlich!!!

Karate-Do als Kampfkunst – für Jugendliche und Erwachsene Obwohl das traditionelle japanische Shotokan-Karate eine der ältesten und wirksamsten Arten der Selbstverteidigung ist, wird diese Kampfkunst in der heutigen Zeit vor allem wegen ihrer ganzheitlichen Philosophie ausgeübt. In der Lehre des Budo steht nicht der Aspekt der Selbstverteidigung an erster Stelle, sondern die Vervollkommnung des eigenen Charakters im Vordergrund. Durch die Vielfalt des gezielten Trainings werden Seele, Geist und Körper in Einklang gebracht. Übungen zur Atemschulung sind nicht nur gesundheitsfördernd, sondern ermöglichen auch die seelisch-geistige Energie mit der körperlichen Kraft zu vereinen. Alle Aktionen und Techniken im Karate werden mit einem Höchstmaß an Konzentration abgeschlossen. In der Zielregion verschmelzen Körper und Geist des Karatekas in eine Einheit. Alle Techniken werden bei den Partnerübungen vor dem Auftreffen kontrolliert, das bedeutet keine Verletzungsgefahr. Für jedes Alter und jeden Fitnessgrad geeignet. Einfache Turnkleidung genügt.

seit 1989

a gu ra t e Doj n B ay r e uth seit 1993

o e.V .

o e.V .

a j u r ar a t e D o d i H ollfel seit 2004

Für jedes Alter und jeden Fitnessgrad geeignet

K Sho

a j ka ra t e Do ac n Kulmb

Traditionelles Shotokan Karate

K Sam

K to Sho

o he . V.

30

KAMPFKUNST

zwischen Sport und Meditation

• • • • • •

Traditionelle Kampfkunst als Lebensphilosophie effektive Selbstverteidigung Steigerung des Selbstbewußtseins Harmonie für Seele, Geist und Körper Gesundheit, Vitalität, Sicherheit für Kinder - Erwachsene - Senioren 50plus

Karate Zentrum Kulmbach e.V. Henry Landeck · Karateverein E.-C.-Baumann-Str. 10 · 95326 Kulmbach · Tel. 0 92 21 / 17 75 www.karate-zentrum.de

Kurs-Nr. 18HC30012 Dozentin: Heike Landeck, 3. Dan Japan Karate Association, Diplomtrainerin Gebühr: 25 € 5 Abende Donnerstag, 18:45 bis 20:00 Uhr Termin: 27. September – 25. Oktober 2018 Karate-Zentrum Kulmbach, E.-C.-Baumann-Str. 10, 95326 Kulmbach

Karate-Do mit 50 plus als Lebensphilosophie Karate ist nicht nur ein Wettkampfsport für junge Leute, es ist auch eine Kampfkunst, die im fortgeschrittenen Alter die Möglichkeit bietet, Geist und Körper fit zu halten und die grauen Zellen in Schwung zu bringen. Im Vordergrund steht eine ausgewogene Aufwärmgymnastik, die die Flexibilität und Kraft verbessert. Dazu kommen spezielle Kräftigungsübungen, die vor allem die Stabilität der Rumpfmuskulatur erhöhen. So werden Rückenschmerzen vorgebeugt und Verspannungen lösen sich. Beim Training wird viel Wert auf eine richtige Atmung gelegt, was die inneren Organe kräftigt. Koordination, Gleichgewichtssinn und Stabilität werden verfeinert. Durch das konzentrierte Üben wird das Selbstbewusstsein gestärkt, Merkfähigkeit und Gedächtnis verbessern sich. Natürlich kommt der Aspekt der Selbstverteidigung nicht zu kurz. Für jedes Alter und jeden Fitnessgrad geeignet. Einfache Turnkleidung genügt. Kurs-Nr. 18HC30013 Dozentin: Heike Landeck, 3. Dan Japan Karate Association, Diplomtrainerin Gebühr: 25 € 5 Abende Donnerstag, 18:45 bis 20:00 Uhr Termin: 27. September – 25. Oktober 2018 Karate-Zentrum Kulmbach, E.-C.-Baumann-Str. 10, 95326 Kulmbach


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Kurse im Fitness-Studio KA2 Am Goldenen Feld 24, 95326 Kulmbach Wir möchten unsere Teilnehmer darauf hinweisen, dass in den Ferien keine Kurse stattfinden.

Bodystyling Durch Kräftigungsübungen mit oder ohne Kleingeräte, im Stand oder am Boden, werden die primär belasteten Muskeln bestmöglich trainiert. Ziel der Stunde: Verbesserung der Körperform (Bodystyling) und Steigerung der Kraftausdauer.

4 x 15 min. Kursmix Dieser Kurs ist eine tolle Mischung aus unterschiedlichen Sport- und Trainingsbereichen! 15 min. Training aus dem Kampfsportbereich (Schattenboxen) 15 min. Bodystyling mit Kurzhanteln 15 min. Step (Grundschritte) und 15 min. BBP (Bauch – Beine – Po) Kurs-Nr. 18HC30022 Gebühr: 28 € (inkl. Mineralwasser) 4 Nachmittage Samstag, 13:30 bis 14:30 Uhr Termin: 06. – 27. Oktober 2018

Montag, 17:45 bis 18:30 Uhr Kurs-Nr. 18HC30020 5 Abende Gebühr: 30 € (inkl. Mineralwasser) Termin: 24. September – 22. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30025 5 Abende Gebühr: 30 € (inkl. Mineralwasser) Termin: 07. Januar – 04. Februar 2019

Beweglichkeitstraining Das Training besteht aus verschiedenen Dehn- und Mobilisationsmethoden, die gezielt auf Muskelverkürzungen und Einschränkungen im Bewegungsradius eingehen. Montag, 18:30 bis 19:15 Uhr Kurs-Nr. 18HC30029 5 Abende Gebühr: 30 € (inkl. Mineralwasser) Termin: 24. September – 22. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30028 5 Abende Gebühr: 30 € (inkl. Mineralwasser) Termin: 05. November – 03. Dezember 2018

Faszientraining – Einsteigerkurs Die Faszien (Bindegewebe) sind oftmals dafür verantwortlich, wenn „Verspannungen“ im Körper entstehen. Diese „Verfilzungen“ des Fasziengewebes zu lösen ist Teil dieser Kursstunde, sowie die richtige Anwendung der Faszienrolle. Dienstag, 19:30 bis 20:15 Uhr Kurs-Nr. 18HC30023 3 Abende Gebühr: 18 € (inkl. Mineralwasser) Termin: 09. – 23. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30026 3 Abende Gebühr: 18 € (inkl. Mineralwasser) Termin: 06. – 20. November 2018

Gesunder Rücken Die Alternative zur klassischen Wirbelsäulengymnastik. Ein Ausgleich von muskulären Dysbalancen: Kräftigung und Mobilisation sowie Dehnung und Entspannung. Kurs-Nr. 18HC30024 Gebühr: 30 € (inkl. Mineralwasser) 5 Abende Montag, 17:45 bis 18:30 Uhr Termin: 05. November – 03. Dezember 2018

31


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Pilates II (Mittelstufe)

Heilkräuter im Herbst

In diesem Kurs sollten die Basisübungen bekannt sein (z. B. „Shoulderbridge“ oder „The Hundred“). Gut geeignet für Wiedereinsteiger! Stärke Dein Powerhouse!

Der Herbst bietet eine ganz eigene Fülle an Kräutern aus Garten und Natur, mit deren Hilfe wir gut über den Winter kommen. Früchte, Samen, Wurzeln und auch ein paar letzte Blüten lassen sich als Wintervorrat zu Salben, Tinkturen und Tees verarbeiten. Bitte eine Teetasse und ein Schnapsglas mitbringen. Kursunterlagen werden gegen eine Gebühr von 1,50 € zur Verfügung gestellt.

Kurs-Nr. 18HC30031 Gebühr: 35 € (inkl. Mineralwasser) 5 Abende Mittwoch, 18:30 bis 19:30 Uhr Termin: 07. November – 05. Dezember 2018

Cycling & Stretch Dieser Kurs beinhaltet Ausdauer- und Kraftausdauertraining. Die Ausdauer und Kondition wird auf stationären Rädern trainiert. Die Kraftausdauer wird an sechs verschiedenen Stationen/Geräten trainiert. Ein tolles Figurtraining! Kurs-Nr. 18HC30027 Gebühr: 35 € (inkl. Mineralwasser) 5 Abende Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr Termin: 07. Januar – 04. Februar 2019

Gesundheitspflege Irisdiagnose Mit Hilfe der Irisdiagnose kann man neben wichtigen Hinweisen zur konstitutionellen oder erblichen Veranlagung auch akute Anzeichen der spezifischen Krankheitsdisposition erhalten – und zwar lange bevor sich eine Erkrankung manifestiert. Die Farbe der Iris ist abhängig vom Pigmentgehalt der Membranschichten. Aus der Farbe können Rückschlüsse auf die Konstitution des Menschen gezogen werden. Innerhalb dieser Konstitutionen unterscheidet man einzelne Typen-Dispositionen. Sie geben Hinweise auf Organ- und Systemschwächen im Sinne einer angeborenen Veranlagung zu bestimmten Krankheiten. Möchten Sie mehr wissen? Wir schauen uns verschiedene Augen an und versuchen Zeichen zu sehen. Kurs-Nr. 18HC30414 Dozentin: Christine Tiroch, Heilpraktikerin Gebühr: 14 € Mittwoch, 19:00 bis 21:30 Uhr Termin: 24. Oktober 2018 Naturheilpraxis Christine Tiroch, Teichweg 17, 95326 Kulmbach

Kräuterwanderung Der Herbst ist neben dem Frühjahr die Hochzeit der Wildkräuter. Bei einem 2-stündigen Spaziergang durch die Natur lernen wir verschiedene Herbstwildkräuter, Früchte und Nüsse kennen. Wer will, kann diese gleich sammeln. Dozentin: Silvia Elisabeth Gumbrecht Gebühr: 13 € Treffpunkt: Parkplatz Kieswäsch, 95326 Kulmbach Kurs-Nr. 18HC30401 Freitag, 16:00 bis 18:00 Uhr Termin: 28. September 2018

32

Kurs-Nr. 18HC30402 Sonntag, 16:00 bis 18:00 Uhr Termin: 14. Oktober 2018

Kurs-Nr. 18HC30403 Dozentin: Silvia Elisabeth Gumbrecht Gebühr: 17 € Montag, 18:30 bis 21:30 Uhr Termin: 01. Oktober 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2

Reinigungsprogramme für die inneren Organe Viele Menschen haben es sich zur Gewohnheit gemacht, sich täglich zu waschen – von außen. Eine innere Reinigung findet so gut wie nie statt. Dabei ist es weitaus wichtiger, die inneren Organe (Leber, Niere, Darm, Blut …) mindestens 2 x im Jahr ebenfalls zu reinigen. Mit Kräutern, Lebensmitteln und etwas Zeit kann jeder das selbst zu Hause durchführen. Mit den Reinigungen lassen sich gesundheitliche Störungen, die durch Schlacken verursacht werden, bessern oder auch ganz zum Verschwinden bringen und somit mehr Wohlbefinden und Leistungsbereitschaft im Alltagsleben erreichen. Die entsprechenden Rezepte können anschließend einzeln für 0,20 € pro Rezeptblatt erworben werden. Somit kann sich jeder das mitnehmen, was er gerne einmal probieren möchte. Kurs-Nr. 18HC30404 Dozentin: Silvia Elisabeth Gumbrecht Gebühr: 13 € Montag, 19:30 bis 21:30 Uhr Termin: 08. Oktober 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2

Die Atlaskorrektur nach Rene-Claudius Schümperli Der Atlas trägt nicht nur den Kopf sondern ist, wenn er sich nicht in der normalen Lage befindet, verantwortlich für eine ganze Anzahl schmerzhafter Beschwerden und Erkrankungen. Seit 1996 ist es nun möglich, den Atlas mit einer einzigen Anwendung in seine natürliche Lage zurückzubringen. Mit dieser Korrektur beginnt für Körper, Seele und Geist ein Prozess der Selbstheilung und Regeneration. Auch das Gehirn kann endlich ungestört arbeiten und der gesamte menschliche Organismus besser funktionieren. Zudem können andere Behandlungen und Therapien durch die korrigierte Lage des Atlas ihre Wirkung besser entfalten. Kurs-Nr. 18HC30407 Dozentin: Silvia Elisabeth Gumbrecht Gebühr: 9 € Freitag, 19:30 bis 21:00 Uhr Termin: 07. Dezember 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2 Bitte notieren Sie sich die Termine Ihrer gebuchten Kurse, da eine Benachrichtigung nicht mehr erfolgt. Nicht vergessen: Ihre Anmeldung ist für uns und für Sie verbindlich!!!


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Die Blutgruppe – ein Lebenskonzept Bestimmte Stärken und Schwächen der einzelnen Blutgruppen beeinflussen die Verdauung, das Hormon- und Immunsystem. Die Blutgruppe reguliert den Körper auf zellulärer Ebene. Des Weiteren hat die Blutgruppe auch Einfluss auf die Art und Weise, wie wir mit Stress umgehen, mit anderen in Beziehung treten und vor allem, welche Lebensmittel wir verstoffwechseln können und welche nicht. Nach der Blutgruppe zu leben und sich zu ernähren hilft bei der Überwindung körperlicher und seelischer Beschwerden hin zu optimaler Gesundheit und Wohlbefinden. Kurs-Nr. 18HC30405 Dozentin: Silvia Elisabeth Gumbrecht Gebühr: 9 € Samstag, 19:30 bis 21:00 Uhr Termin: 10. November 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2

Sich im Alltag selber helfen Nur mit Lebensmitteln, einigen Kräutern, selbstgemachten „Medikamenten“ und dem Wissen um hilfreiche Punkte am eigenen Körper können Sie sich bei den meisten Alltagsproblemen, kleineren Unfällen und Krankheitsbeschwerden selber helfen. Ziel des Abends ist es ein Repertoire an Mitteln und Wissen zu vermitteln um sich und Ihrer Familie im Alltag selbst helfen zu können. Es werden geeignete Haus- und Lebensmittel, Kräuter und Wildkräuter besprochen. Die Punkte am Körper kommen überwiegend aus der Kinesiologie.

Kurs-Nr. 18HC30418 Dozentin: Angela David Gebühr: 13 € Mittwoch, 19:00 bis 21:00 Uhr Termin: 17. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 6

Mich und mein Leben verstehen Ich nehme Sie auf eine interessante und spannende Reise mit. Auf dieser Reise werde ich die Ursachen unserer Denk-, Verhaltens- und Lebensgewohnheiten aufdecken und was Ihr Gesicht uns erzählt. Dies wird auf unterhaltsame Weise geschehen, gespickt mit vielen Beispielen, die einfach nur Spaß machen, einleuchtend sind und unvergesslich bleiben. Mein Ziel ist es, sich selbst entdecken zu können und aus nicht mehr gewollten Mustern auszusteigen, damit Sie so leben können, wie es gut bzw. besser für Sie ist. Kurs-Nr. 18HC30417 Dozentin: Angela David Gebühr: 13 € Mittwoch, 19:00 bis 21:00 Uhr Termin: 14. November 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 6

33

Kurs-Nr. 18HC30406 Dozentin: Silvia Elisabeth Gumbrecht Gebühr: 13 € Freitag,19:00 bis 21:00 Uhr Termin: 25. Januar 2019 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Raum 2

Stressregulierung durch Selbsthypnose Die Zahl der stressbedingten Erkrankungen nimmt in den letzten Jahren immer mehr zu. Depression und Burnout zeigen die körperlichen und seelischen Leistungsgrenzen auf. Wie wäre es da, wenn Sie mit Hilfe von Selbsthypnose Ihr persönliches Stress-Level regulieren könnten? Wenn Sie wieder Ausgeglichenheit und innere Ruhe spüren? Lernen Sie die Grundtechniken der Selbsthypnose im Workshop kennen und werden Sie wieder Chefin/Chef in Ihrem Alltag! Bitte mitbringen: Stift, Block Kurs-Nr. 18HC30413 Dozentin: Hildegard Kern Gebühr: ab 10 TN 17 €, bei 8/9 TN 21 €, bei 6/7 TN 26 € Samstag, 10:00 bis 15:00 Uhr Termin: 17. November 2018 Jugendzentrum Alte Spinnerei, Hans-Hacker-Straße 10, 95326 Kulmbach, Gruppenraum

Glücklich sein, aber wie? Die spannende Aufgabe dieses Abends ist es zu erkennen, was wirklich hinter unseren Wünschen und Sehnsüchten steckt. Welche Möglichkeiten wir haben, diese sofort erfüllbar zu machen und wie wir mit unseren täglichen Ängsten und Problemen müheloser und angenehmer umgehen können. Dies geschieht auf unterhaltsame und einprägsame Weise, durch viele Beispiele aus unserem Alltag, in denen wir uns wiedererkennen und Parallelen sichtbar werden.

Die Nummer 1 in Bayern

Gesundheit to go Die praktischen AOK-Apps sind Ihre gesunden Begleiter für unterwegs. Erhältlich für iOS und Android. www.aok.de/bayern/apps


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Trotz Arthrose beweglich bleiben Die Arthrose zählt als häufigste Gelenkerkrankung zu den großen „Volkskrankheiten“. Da sie über einen langen Zeitraum entsteht, ist es wichtig, möglichst frühzeitig die Veränderungen an den Gelenken wahrzunehmen, Schmerzen und Entzündungsreaktionen ggf. zu hemmen und die Beweglichkeit der betroffenen Gelenke zu bewahren bzw. vielleicht sogar zu verbessern. Folgende Fragen werden behandelt: • Wie unterstützen Muskulatur und Faszien die Gelenkfunktion? • Wie kann man – auch in fortgeschrittenem Erkrankungsstadium – selbstständig positiv Einfluss auf den Verlauf der Erkrankung nehmen? • Welche Möglichkeiten hat man trotz Nutzung eines Rollators? Zur Teilnahme an den vorgestellten Übungen kommen Sie bitte in bequemer Kleidung und flachen Schuhen. Kurs-Nr. 18HC30409 Dozentin: Sabine Schauer Gebühr: 9 € Dienstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 18. September 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

Rückenschmerzen und Hexenschuss Schmerzen und Bewegungseinschränkungen an der Wirbelsäule können die Lebensqualität erheblich mindern. In zunehmendem Maße leiden nicht nur Senioren, sondern auch immer jüngere Personen darunter. Inhalte des Abends: • Verschiedene Ursachen, warum unsere Wirbelsäule zum Teil schon in jungen Jahren Veränderungen zeigt, welche früher eher bei älteren Patienten festzustellen waren. • Welche Umstände die Entstehung von Bandscheidenschäden begünstigen und unter welchen Voraussetzungen ein beschädigter Knorpel wieder aufgebaut werden kann. • Welche Lebensmittel zur Regeneration von geschädigtem Knorpel beitragen können.

Zur Teilnahme an den vorgestellten Übungen kommen Sie bitte in bequemer Kleidung und flachen Schuhen. Kurs-Nr. 18HC30410 Dozentin: Sabine Schauer Gebühr: 9 € Donnerstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 27. September 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

Fuß gesund – Schritt für Schritt! Ein Großteil der Bevölkerung leidet an Fußproblemen: Schmerzen, Überlastung, Verspannung und Verformungen wie beispielsweise dem Hallux valgus. Inhalte des Abends: • Ursachen von Fehlstellungen an den Füßen. • Die Auswirkungen der Fußfehlstellungen auf Knie und Wirbelsäule. • Welche Maßnahmen – zum Teil nur kleine Verhaltensänderungen – große Schritte zu besserer Fußgesundheit sein können. • Wie Ernährung die Fußgesundheit beeinflusst. Zur Teilnahme an den vorgestellten Übungen bitte ABS-Socken oder Gymnastikschuhe (keine Turnschuhe) mitbringen! Kurs-Nr. 18HC30411 Dozentin: Sabine Schauer Gebühr: 9 € Dienstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 09. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

Mit Anmeldung Bitte melden Sie sich für alle Kurse schriftlich an, da wir sonst eventuell Veranstaltungen absagen müssen, die bei Ihrer Teilnahme stattgefunden hätten.

Systemische Therapie

Unterstützung und Begleitung • • • •

in Krisen, schwierigen Lebenssituationen bei Beziehungsproblemen oder Krankheiten Paarberatung für mehr Klarheit und Struktur im Beruf

In der ganzheitlichen systemischen Therapie kommen auch folgende Methoden zum Einsatz: Aufstellen mit Figuren CranioSacrale Therapie 34

Sabine Kage Hutweg 12 • 95326 Kulmbach Telefon 0 92 21- 87 70 01 Telefax 0 92 21- 87 70 02

Weitere Information im Internet: www.sabine-kage.com info@sabine-kage.com Für eine Terminvereinbarung können Sie mich gerne anrufen

Praxis für systemische Therapie und feinstoffliche Arbeit SABINE KAGE


VHS Kulmbach Gesundheit Gesundheit Gelenkschmerzen? Können Lebensmittel helfen? Gelenkschmerzen und Bewegungseinschränkungen mindern die Lebensqualität zum Teil erheblich. In zunehmendem Maße leiden nicht nur Senioren, sondern auch immer jüngere Personen darunter. Zahlreiche Studien zeigen, dass verschiedene Nahrungs- und Lebensmittel die Entstehung diverser Schmerzen verstärken und Schübe begünstigen. Andererseits gibt es Lebensmittel, die einen durchaus positiven Effekt auf Schmerzen und Krankheitsverläufe ausgewählter Krankheiten am Stütz- und Bewegungsapparat haben oder sogar die Regeneration einzelner Strukturen unterstützen können. Sie erfahren an diesem Abend, wann es sinnvoll sein kann, Ihren Speiseplan zu überdenken und einzelne Produkte oder Lebensmittel zu streichen bzw. durch andere Lebensmittel zu ersetzen. Zudem werden Sie in ein speziell gelenkschonendes Bewegungstraining mit schmerzlindernder Wirkung eingeführt und erlernen einzelne Übungen zur Selbsthilfe. Zur Teilnahme an den vorgestellten Übungen kommen Sie bitte in bequemer Kleidung und flachen Schuhen. Kurs-Nr. 18HC30412 Dozentin: Sabine Schauer Gebühr: 9 € Dienstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 23. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

„Hilfe zur Selbsthilfe – Der sanfte Weg der Methode Dorn“ Rückenbeschwerden sind eine Volkskrankheit. Zirka acht Millionen Mensch in Deutschland haben Beschwerden, 80 % (laut Statistik) davon sind nicht spezifisch, das heißt, es gibt keine wirkliche Ursache dafür. Der Abend bietet einen kurzen Überblick in die Methode Dorn. Die Methode Dorn ist eine sanfte Wirbel- und Gelenkbehandlung, die zur Behandlung von Rückenschmerzen angewandt wird. Eine länger andauernde Verschiebung der Wirbelkörper kann zu Hexenschuss, Bandscheibenvorfällen oder Ischiasbeschwerden führen. Durch sanften Daumendruck kann durch die Methode Dorn schnell Linderung erreicht werden. Eine Behandlungsdemonstration und einfache Selbsthilfeübungen werden gezeigt. Kurs-Nr. 18HC30408 Dozentin: Susann Schaller Gebühr: 13 € Montag, 18:30 bis 20:30 Uhr Termin: 24. September 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 6

Reflexzonenmassage Die Reflexzonenmassage ist Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Nach der Lehre der TCM sind die Reflexpunkte an den Füßen und Händen mit den inneren Organen verbunden. Die Organe werden durch die Massage stimuliert, was wiederum die körpereigene Heilungskraft aktiviert. Die Anwendung der Reflexzonenmassage ist ein anerkannter, sicherer und wirksamer Weg, den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Verstärkung der natürlichen Heilung – Schmerzlinderung ohne Medikamente – Vorbeugung – fördert die Ausscheidung von Giftstoffen. Bitte Isomatte und Schlafdecke mitbringen. Kurs-Nr. 18HC30415 Dozentin: Eleonora Winter Gebühr: ab 10 TN 11 €, bei 8/9 TN 14 €, bei 6/7 TN 17 € 2 Abende Dienstag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 25. September und 02. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Stress und Burnout – „Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen“ Regelmäßig befragen Krankenkassen ihre Mitglieder mit dem Ziel, Krankheitsauslöser und Ursachen herauszufinden, um mit Prävention entgegensteuern zu können. Fragebögen zum Thema Stress und Burnout ergaben, dass Symptome wie anhaltende Erschöpfung, innere Anspannung, Rückenschmerzen, Lustlosigkeit und Schlafstörungen bei vielen Menschen zum Alltag gehören. Faktoren wie Termindruck, emotionaler Stress (beruflich oder privat), Überstunden und schlechtes Arbeitsklima können vom anfänglich empfundenen Stress schließlich im Burnout und damit in der Behandlungsbedürftigen Depression enden. Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass 2020 die Depression die zweithäufigste Volkskrankheit sein könnte. Wann beginnt der persönliche Stress und welche Möglichkeiten haben wir, dem rechtzeitig entgegenzuwirken? Wie können wir es schaffen, einen positiven und konstruktiven Umgang mit Stress zu finden? Diese und andere Fragen werden an dem Abend „Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen“ beleuchtet und Möglichkeiten aufgezeigt, damit Burnout und Depression kein Thema für uns werden. Kurs-Nr. 18HC30416 Dozentin: Susanne Wermbter Gebühr: 9 € Donnerstag, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 08. November 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2

35


VHS Kulmbach Gesundheit / Ernährung Gesundheit Hausapotheke ätherische Öle – Hilfe bei Migräne

Zumba®

Ätherische Öle – schnelle Hilfe für jeden Tag! Wir lernen die fünf wichtigsten ätherischen Öle kennen und stellen leicht anzuwendende Rezepturen für den täglichen Gebrauch vor. Erfahren Sie Interessantes über die Welt der ätherischen Öle, hören Sie, wie die Düfte und deren Anwendung sich positiv auf unsere Gesundheit auswirken und unser Wohlbefinden beeinflussen können. Wir stellen ein speziell auf Migräne abgestimmtes Öl in einem Roll-On her, der als schnelle Hilfe für unterwegs wertvolle Dienste im Falle einer nahenden Migräne leisten wird. Es werden ausschließlich biologische, ätherische Öle verwendet. Materialkosten incl. Flasche ca. 6 €.

Das Workout basiert auf dem Prinzip „FUN AND EASY TO GO“. Für Zumba® Fitness muss man nicht tanzen können. Das Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Die Grundschritte aus Merengue, Salsa, Cumbia und Reggeaton reißen auch Dich mit! Eine wunderbare Art Deinen Body zu formen! Zumba® Fitness wurde in Amerika schnell zur Fitness-Sensation, denn es ist heiß, sexy, spannend und geeignet für jedermann! Trainings-Ziel: hoher Kalorienverbrauch, Bodyforming, HerzKreislauf-Training, Fettverbrennung.

Kurs-Nr. 18HC30419 Dozentin: Birgit Fiedler, Aromafachberaterin Gebühr: 13 € Dienstag, 19:00 bis 21:00 Uhr Termin: 23. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Gebühr: 39 € (inklusive Getränk) 6 Abende Donnerstag, 19:00 bis 20:00 Uhr

Winterdepression ade! Die richtigen ätherischen Öle helfen uns zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Die Natur hält einzigartige Geschenke an uns selbst bereit. Erleben Sie bewusste Momente des Innehaltens und der Achtsamkeit für uns und unseren Körper. Erfahren Sie Interessantes über die Welt der ätherischen Öle. Eine kleine Kopfmassage und Entspannungsübungen sorgen für eine angenehme Atmosphäre und lockern den Abend auf. Außerdem stellen wir aus natürlichen ätherischen Ölen ein speziell auf depressive Stimmung wirkendes Raumspray her. Es werden ausschließlich biologische, ätherische Öle und Pflanzenwässer verwendet. Materialkosten incl. Sprühflasche ca. 7,50 €. Kurs-Nr. 18HC30420 Dozentin: Birgit Fiedler, Aromafachberaterin Gebühr: 13 € Dienstag, 19:00 bis 21:00 Uhr Termin: 22. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 5

Kurse im Fitness-Studio fit‘n fun Hardenbergstraße 30, 95326 Kulmbach Wir möchten unsere Teilnehmer darauf hinweisen, dass in den Ferien keine Kurse stattfinden.

Bauch-Beine-Po+ Ein Fitnessprogramm, bei dem in erster Linie die Kräftigung von Bauch, Beinen und Po im Vordergrund steht. Die Stärkung des Muskelgewebes, Gewebestraffung und damit die präventive Behandlung von Cellulite sind Ziel dieses Programms. Gebühr: 39 € (inklusive Getränk) 6 Abende Dienstag, 19:00 bis 20:00 Uhr Kurs-Nr. 18HC30070 Termin: 18. September – 23. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30073 Termin: 06. November – 11. Dezember 2018

36

Bargeldloses Zahlen der Kursgebühren: Bequem und einfach ist für Sie die Bezahlung der Kursgebühren per Lastschrifteinzug.

Kurs-Nr. 18HC30071 Termin: 20. September – 25. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30074 Termin: 08. November – 13. Dezember 2018

Rückengymnastik Hier ist Prävention von Haltungsschwächen, Bandscheibenschäden und Rückenbeschwerden das Ziel. Die Sicherstellung der Muskelbalance, die Erhaltung der optimalen Beweglichkeit und die Behebung von Haltungsschwächen stehen ebenso im Vordergrund, wie eine Verbesserung der Körperwahrnehmung. Ein toller Mix aus Kräftigung, Stretching, Mobilisation und Entspannung für alle und Einsteiger. Gebühr: 39 € (inklusive Getränk) 6 Vormittage Freitag, 09:00 bis 10:00 Uhr Kurs-Nr. 18HC30072 Termin: 21. September – 26. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30075 Termin: 09. November – 14. Dezember 2018

Ernährung Iss Dir Power in den Alltag, lass Dir den Feierabend schmecken! Können Sie nach einem ausgefüllten Arbeitstag Ihre Freizeit noch genießen und sinnvoll nutzen oder geht es Ihnen eher so: morgens schwer aus den Federn, abends ausgepowert in den Feierabend? Was hat unsere Ernährung damit zu tun? Es braucht nur ein bisschen Verständnis dafür, wie sich die Ernährung auf unserWohlbefinden auswirkt und oft reichen kleine Veränderungen in der täglichen Ernährung, dass Sie Ihren Arbeitsalltag wieder kraftvoll gestalten und anschließend Ihre Freizeit auch noch genießen können. Hilfreich ist, wenn ich verstehe, welche Aufgaben Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße im Körper haben und wie sich eine falsche Gewichtigkeit dieser auf meine Leistungsfähigkeit und Fitness auswirken kann. Anhand von Beispielen werde ich Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie mit oft nur kleinen Veränderungen Ihre gewohnten Mahlzeiten so anpassen können, dass es Ihnen weiterhin schmeckt und Sie sich dabei immer wohler und tatkräftiger fühlen können. Kurs-Nr. 18HB30504 Dozentin: Barbara Türk Gebühr: 13 € Mittwoch, 18:00 bis 20:00 Uhr Termin: 07. November 2018 Praxis Leben in Balance – Barbara Türk, W.-Hoegner-Str. 9, 95326 Kulmbach


VHS Kulmbach Ernährung / Kochkurse / Gestalten mit Ton Gesundheit Essenspausen Sich gesund und schlank essen durch Essenspausen – ist das möglich? Ich meine „ja“, und möchte über diese Form der Ernährung aus eigener Erfahrung berichten. Sich jeden Tag richtig satt essen, auf nahezu nichts verzichten zu müssen und dabei immer gesünder und auch schlanker zu werden ist möglich. Was kann so eine langfristige Umstellung auf Essenspausen bringen? Gewollte Gewichtsabnahme – leichtes Halten des Wohlfühlgewichtes unter Vermeidung des „Jo-Jo-Effekts“ – verbesserte physische und psychische Gesundheit – besserer Schlaf – mehr Aktivität und Vitalität – Konzentration und Leistungsfähigkeit werden gesteigert – gestärktes Immunsystem – bessere Körperwahrnehmung – Sättigungs- bzw. Hungergefühle werden wieder wahrgenommen – Entgiftung und Entschlackung von Zellen und Gewebe u.v.m.– verbessert grundsätzlich unser Gesamtbefinden! Kurs-Nr. 18HB30505 Dozentin: Barbara Türk Gebühr: 13 € Mittwoch, 18:00 bis 20:00 Uhr Termin: 05. Dezember 2018 Praxis Leben in Balance – Barbara Türk, W.-Hoegner-Str. 9, 95326 Kulmbach

Ernährungsumstellung Kleine Änderungen, große Wirkung! Warum will, soll oder muss ich es tun? Leider wird mit der Ernährungsumstellung häufig nur zum Abnehmen bzw. nur bei Übergewicht begonnen. Sie hilft Ihnen aber auch die natürliche Balance wiederzufinden und das persönliche Wohlbefinden zu steigern. Sie erfahren in diesem Kurs: Welche Auswirkungen hat eine Umstellung der Ernährung für mich langfristig? Wie kann ich die Ernährung umstellen, ein einfacher und natürlicher Weg. Auch für Diabetiker geeignet. Kurs-Nr. 18HB30507 Dozentin: Eleonora Winter Gebühr: ab 10 TN 15 €, bei 8/9 TN 19 €, bei 6/7 TN 23 € 2 Abende Donnerstag, 19:00 bis 21:00 Uhr Termin: 18. und 25. Oktober 2018 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 3

Kochkurse Veranstaltungsort: Die nachfolgenden Kochkurse finden in der Küche der Max-Hundt-Schule (Wickenreuther Allee 5, 95326 Kulmbach) statt. Bitte benutzen Sie den linken, seitlichen Kellereingang. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Schürze, ein Kochmesser und einen Behälter für evtl. Reste mitzubringen. Eine verbindliche Anmeldung, spätestens eine Woche vor Kursbeginn, ist wegen des Einkaufs der Zutaten unbedingt erforderlich. Eine Abmeldung am Tag des Kurses ist nicht mehr möglich, da zu diesem Zeitpunkt die Zutaten bereits gekauft sind.

Quitte und Walnuss – ein Wintermärchen Zwei fränkische Früchtchen, die es in sich haben und zusammen wunderbare Leckereien ergeben, besonders für die Weihnachtszeit. Gebratene Quittenstückchen, fruchtige Walnusssoße, Quitten-Walnuss-Kugeln, Müsliriegel und vieles mehr entstehen an diesem Abend. Materialkosten nach Bedarf. Bitte Getränk, Geschirrtuch und Restebehälter mitbringen. Kurs-Nr. 18HB30508 Dozentin: Edith Wagner, Meisterin der Ländlichen Hauswirtschaft, Kräuterpädagogin Gebühr: ab 10 TN 9 €, bei 8/9 TN 12 €, bei 6/7 TN 14 € Mittwoch, 18:30 bis 21:00 Uhr Termin: 17. Oktober 2018

Hülsenfrüchte – vielseitig und lecker Erbsen und Bohnen, Linsen und Kichererbsen sind wichtige Vitamin- und Eiweißlieferanten. In der fleischreduzierten, vegetarischen oder veganen Ernährung dürfen sie nicht fehlen. Wir bereiten Suppe, Aufstrich, Pfannengerichte, Salate und mehr aus den Früchten oder dem Mehl zu. Materialkosten nach Bedarf. Bitte Getränk, Geschirrtuch und Restebehälter mitbringen. Kurs-Nr. 18HB30509 Dozentin: Edith Wagner, Meisterin der Ländlichen Hauswirtschaft, Kräuterpädagogin Gebühr: ab 10 TN 9 €, bei 8/9 TN 12 €, bei 6/7 TN 14 € Mittwoch, 18:30 bis 21:00 Uhr Termin: 14. November 2018

Kultur Erfolgreich abnehmen! Die Diäten und ihre Tücken

Wer hier Fehler macht und in die Diätfalle tappt, der wird schnell aufgeben. Der Diätfrust wird groß und schon sind die mühsam abgearbeiteten Pfunde wieder auf den Hüften. Sie lernen hier die verschiedenen Ernährungsweisen kennen und individuelle Einstellungen für eine langfristige Gewichtsreduzierung. Kurs-Nr. 18HB30506 Dozentin: Eleonora Winter Gebühr: 13 € Dienstag, 19:00 bis 21:00 Uhr Termin: 08. Januar 2019 Hans-Edelmann-Mittelschule, Forstweg 4, 95326 Kulmbach, Raum 2

Kreatives Gestalten Gestalten mit Ton für Fortgeschrittene Anhand der bereits erlernten Grundtechniken kann jeder seine individuellen Vorstellungen umsetzen. Es werden Tipps, Ratschläge, Vorschläge, Themen usw. gegeben. Die Kosten für das Material werden im Kurs eingesammelt. Kurs-Nr. 18H620801 Dozentin: Gertrud Murr-Honikel Gebühr: ab 10 TN 75 €, bei 8/9 TN 95 €, bei 6/7 TN 120 € 10 Abende Donnerstag, 19:00 bis 21:15 Uhr Termin: 20. September – 29. November 2018 Obere Schule, Kirchwehr 4, 95326 Kulmbach, Anbau

37


VHS Kulmbach Nähkurse / Mal- und Zeichenkurse Kultur Nähkurse Nähen für Anfänger In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse an der Nähmaschine vermittelt, z. B. Maschine einfädeln, Spannungseinstellung, die richtige Nadel und das passende Garn. Danach werden an Übungsteilen verschiedene Nähte, Säume und Schrägstreifenverarbeitung geübt. Nach Absprache nähen wir zum Abschluss eine Tasche oder ein Kissen mit Applikation. Maschinen stehen zur Verfügung. Kurs-Nr. 18HB20902 Dozentin: Susanne Böhner Gebühr: bei 8 TN 43 €, bei 6/7 TN 60 € 5 Abende Dienstag, 17:30 bis 19:45 Uhr Termin: 23. Oktober – 27. November 2018 Musikschule, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Nähzimmer 1

Nähtreff Für alle, die Freude am Nähen haben. Ob Änderungen oder Neuanfertigung, ob Kissen, Tasche, Hose oder Mantel – Sie erhalten fachkundige Unterstützung in netter Runde. Maschinen stehen zur Verfügung Kurs-Nr. 18HB20901 Dozentin: Susanne Böhner Gebühr: bei 8 TN 85 €, bei 6/7 TN 120 € 10 Vormittage Montag, 09:00 bis 11:15 Uhr Termin: 17. September – 26. November 2018 Musikschule, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Nähzimmer 1

Es war einmal eine Jeans und ein Hemd Sie tragen Ihre Lieblings-Jeans oder -Hemd nicht mehr, wollen es aber auch nicht wegwerfen? Wir recyceln in diesem Kurs die Stücke und nähen daraus z. B. Taschen, Kissen, Buchhüllen… Wer keine Jeans oder Hemd zu Hause hat, kann gerne aus meinem Bestand etwas haben. Auch Nähmaschinen stehen bei Bedarf zur Verfügung. Kurs-Nr. 18HB20903 Dozentin: Susanne Böhner Gebühr: bei 8 TN 43 €, bei 6/7 TN 60 € 5 Abende Dienstag, 17:30 bis 19:45 Uhr Termin: 08. Januar – 05. Februar 2019 Musikschule, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Nähzimmer 1

Kurs-Nr. 18H621001 Dozentin: Sybille Hanf Gebühr: ab 10 TN 11 €, bei 8/9 TN 14 €, bei 6/7 TN 17 € Dienstag, 18:00 bis 21:00 Uhr Termin: 16. Oktober 2018 Obere Schule, Kirchwehr 4, 95326 Kulmbach, Anbau

Mal- und Zeichenkurse Zeichnen für Neu- und Wiedereinsteiger Haben Sie Lust verschiedenes Zeichenmaterial wie Kohle, Tusche, Blei- oder Farbstifte auszuprobieren, technisches Zeichen-Know-how zu erfahren und in Skizzen umzusetzen? Zeichnen Sie gerne, aber brauchen einen Einstieg? Dieser Kurs gibt Ihnen Korrektur und Hilfestellung. Kurs-Nr. 18H620701 Dozentin: Cornelia Morsch Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 49 €, bei 6/7 TN 60 € 7 Abende Dienstag, 18:00 bis 19:30 Uhr Termin: 09. Oktober – 27. November 2018 Pestalozzischule, Pestalozzistraße 29, 95326 Kulmbach, Klassenzimmer (Schulküche) Kurs-Nr. 18H620703 Dozentin: Cornelia Morsch Gebühr: ab 10 TN 28 €, bei 8/9 TN 35 €, bei 6/7 TN 43 € 5 Abende Dienstag, 18:00 bis 19:30 Uhr Termin: 08. Januar – 05. Februar 2019 Pestalozzischule, Pestalozzistraße 29, 95326 Kulmbach, Klassenzimmer (Schulküche)

Zeichnen – Fortsetzungskurse Sie können Ihre zeichnerische Handschrift weiterentwickeln und sich intensiv mit einem Objekt oder Thema individuell auseinandersetzen. Kurs-Nr. 18H620702 Dozentin: Cornelia Morsch Gebühr: ab 10 TN 39 €, bei 8/9 TN 49 €, bei 6/7 TN 60 € 7 Abende Dienstag, 19:30 bis 21:00 Uhr Termin: 09. Oktober – 27. November 2018 Pestalozzischule, Pestalozzistraße 29, 95326 Kulmbach, Klassenzimmer (Schulküche) Kurs-Nr. 18H620704 Dozentin: Cornelia Morsch Gebühr: ab 10 TN 28 €, bei 8/9 TN 35 €, bei 6/7 TN 43 € 5 Abende Dienstag, 19:30 bis 21:00 Uhr Termin: 08. Januar – 05. Februar 2019 Pestalozzischule, Pestalozzistraße 29, 95326 Kulmbach, Klassenzimmer (Schulküche)

Nunofilzen

38

Bei dieser Filztechnik verbinden wir weiche Schafwolle mit einem feinen, durchlässigen Stoff (Seide, Wolle oder Baumwolle) mit Hilfe von warmen Wasser und Seife. Es entstehen dabei Schals, die nach eigenen Farbwünschen gestaltet werden. Es können alte Seiden- oder transparente Baumwolltücher mitgebracht und im Kurs weiterverarbeitet werden. Bitte bringen Sie ein altes Handtuch, Geschirrtuch und eine Plastiktüte mit. Für genügend Filzwolle und weiße Seidentücher ist gesorgt. Materialkosten werden je nach Verbrauch am Kursabend eingesammelt.

Perspektivisches Zeichnen

Erwachsene Teilnehmer, die in das Zeichnen mit Zentralperspektive und Fluchtpunktperspektive einsteigen wollen, sind genauso willkommen wie Teilnehmer mit geringen Grundkenntnissen; denn perspektivische Motive sind eine wahre Fundgrube zum Zeichnen. Die Materialbesprechung findet am ersten Abend inklusive Vorstellung eines Standardwerkes statt. Evtl. Materialkosten werden im Kurs eingesammelt.


VHS Kulmbach Mal- und Zeichenkurse / Junge VHS Kultur Kurs-Nr. 18H620705 Dozent: Joachim Kiebel Gebühr: ab 10 TN 33 €, bei 8/9 TN 42 €, bei 6/7 TN 51 € 6 Abende Mittwoch, 18:30 bis 20:00 Uhr Termin: 10. Oktober – 21. November 2018 Obere Schule, Kirchwehr 4, 95326 Kulmbach, Anbau (Werkraum)

Porträtzeichnen Der Kurs beginnt mit einfachen Übungen zum Erfassen der rechten Größenverhältnisse und Proportionen, wobei unterschiedliche Ausdrucksformen und Charaktere studiert werden. Anhand von Vorlagen und Modellen erfolgt das Porträtzeichnen. Durch das wiederholte Üben gewinnt man Sicherheit in der zeichnerischen Umsetzung, in Linie, Form und Ausdruck. Die Wahrnehmung wird wacher und das Bewusstsein wird geschult. Bitte Zeichenblock und Bleistifte mitbringen. Kurs-Nr. 18H620706 Dozentin: Angelika Gigauri Gebühr: ab 10 TN 55 €, bei 8/9 TN 70 €, bei 6/7 TN 85 € 10 Abende Montag, 17:30 bis 19:00 Uhr Termin: 24. September – 03. Dezember 2018 Obere Schule, Kirchwehr 4, 95326 Kulmbach, Anbau (Werkraum)

Experimentelle Techniken Der Kurs gibt einen Einblick in unterschiedliche experimentelle, gestalterische Techniken und Umsetzungen, wie z. B. vielfältige Drucktechniken, Collagen, Absprengtechnik, Frottagen, Nass in Nass-Technik, Lasurtechnik etc. Dieser Kurs ist für jeden geeignet, der Freude am Malen hat. Geringes Materialgeld wird je nach Bedarf eingesammelt. Kurs-Nr. 18H620707 Dozentin: Angelika Gigauri Gebühr: ab 10 TN 44 €, bei 8/9 TN 56 €, bei 6/7 TN 68 € 8 Abende Montag, 19:00 bis 20:30 Uhr Termin: 24. September – 19. November 2018 Obere Schule, Kirchwehr 4, 95326 Kulmbach, Anbau (Werkraum)

Workshop: Herstellen von Farben aus der Natur – ein alchemistischer Verwandlungsprozess – Dieser Workshop ist für jedermann geeignet. Das Interessante ist das Erlebnis an dem Verwandlungsprozess und die direkte Beziehungsaufnahme zur Pflanze und Farbe. Aufmerksam und in wacher Wahrnehmung erfolgen die einzelnen Schritte. Mit einem gewissen Staunen kann man die angelegte Lebendigkeit, Schönheit und den direkten Bezug zum Objekt der Pflanze und Farbe verfolgen. Je nach Interesse kann die Farbe hergestellt werden oder auch mit ihr gemalt werden. Material wird gestellt. Kurs-Nr. 18H620709 Dozentin: Angelika Gigauri Gebühr: 70 € Samstag, 10:00 bis 14:00 Uhr Termin: 13. Oktober 2018 Atelier Angelika Gigauri, Klostergasse 3, 95326 Kulmbach

Spezial Junge VHS Kinesiologie für Kinder – Leichter lernen – Besser konzentrieren Brain Gym© Übungen als nützliche Lernhilfe beim Lernen, zur Überwindung von Lernblockaden, zur Überwindung von Konzentrationsschwäche und Lese- und Rechtschreibschwäche. Brain Gym© sind Bewegungsübungen und Haltegriffe, die aus einer Kombination von Erkenntnissen der Gehirnforschung und der Meridianlehre der chinesischen Medizin bestehen. Sie regen entweder die beiden Gehirnhälften zur Kooperation an oder verstärken den Energiefluss in den Meridianen und führen zu einer verbesserten Gehirnfunktion (Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Konzentration). Wir üben zusammen die Übungen und brauchen dazu nur lockere Kleidung und rutschfeste Strümpfe. Die Übungen machen Spaß und sind einfach und schnell zu lernen. Kurs-Nr. 18HC30130 Dozentin: Christine Tiroch, Heilpraktikerin Gebühr: bei 10 TN 11 €, bei 8/9 TN 14 €, bei 6/7 TN 17 € Donnerstag und Freitag, 16:30 bis 18:00 Uhr Termin: 18. und 19. Oktober 2018 Naturheilpraxis Christine Tiroch, Teichweg 17, 95326 Kulmbach

Stillleben – Malen mit Acrylfarben Anhand eines aufgebauten Stilllebens können unterschiedliche malerische Ausdrucksmöglichkeiten umgesetzt werden, wie z. B. eine Orientierung am Impressionismus, Expressionismus, Kubismus oder anderem. Hier können Bildbeispiele als Anregung dienen. Über Material wird in der ersten Stunde gesprochen. Kurs-Nr. 18H620708 Dozentin: Angelika Gigauri Gebühr: ab 10 TN 66 €, bei 8/9 TN 84 €, bei 6/7 TN 102 € 8 Abende Dienstag, 17:30 bis 19:45 Uhr Termin: 25. September – 20. November 2018 Obere Schule, Kirchwehr 4, 95326 Kulmbach, Anbau (Werkraum)

Marburger Konzentrationstraining Schnuppertrainingsstunde für Schüler der 1. bis 4. Klasse Das Marburger Konzentrationstraining ist ein auf Selbstinstruktion basierendes, kognitiv-verhaltenstherapeutisches Training für Schulkinder. Es soll den Kindern die Methode der verbalen Selbstinstruktion sowie grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Hausaufgabenalltag vermitteln. Weitere Bestandteile sind Entspannungstechniken, etwa durch Autogenes Training und Verhaltensmodifikation, unter anderem durch positive Verstärkung, zur Verbesserung von Selbsteinschätzung und Selbstkontrolle. Ziel ist eine Veränderung von einem impulsiven hin zu einem entspannten, gehirnorientierten Arbeitsstil.

39


VHS Kulmbach Junge VHS Spezial Dozentin: Christine Tiroch, Heilpraktikerin Gebühr: 9 € Donnerstag, 16:30 bis 18:00 Uhr Naturheilpraxis Christine Tiroch, Teichweg 17, 95326 Kulmbach Kurs-Nr. 18HC30131 Termin: 25. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30132 Termin: 07. Februar 2019

Grundkurs Eigenschutz und Selbstverteidigung für Mädchen ab 14 Jahren Seit mittlerweile 20 Jahren leite ich Kurse zu „Eigenschutz und Selbstverteidigung“. Der Kursaufbau ist bei jeder Übungseinheit (1 Stunde) geteilt in Theorie und Praxis. Theoretisch werden Themen wie Gefahrenvermeidung, Gefahrensituationen, Verhaltensregeln, Spezialfall Sexualdelikte, körperfremde und körpereigene Waffen, Anatomie und Trefferpunkte am Gegner und anderes besprochen. Der Schwerpunkt wird auf die Praxis gelegt. Möglichst realitätsnah werden in insgesamt 7 Stunden etwa 15 Verteidigungstechniken intensiv mit geschulten Partnern aus meiner Kampfkunstschule trainiert. Die Techniken sind einfach zu erlernen und äußerst effektiv. Sie erfordern keine besonderen körperlichen Voraussetzungen. Jeder Kursteilnehmer lernt, sich ohne Nutzung von speziellen Waffen gegen die häufigsten Angriffe aus allen Richtungen des Raumes zu wehren. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Kleidung: Jogginghose, T-Shirt. Kurs-Nr. 18HC30044 Dozent: Dr. Ralph Jörg Aman, Facharzt Orthopädie/Sportmedizin, Arzt für Fitness und Prävention 6. Dan Traditionelles Taekwon-Do Gebühr: 40 € 7 Abende Mittwoch, 17:30 bis 18:30 Uhr Termin: 19. September – 14. November 2018 Taekwon-Do Center Kulmbach, Vorwerkstraße 14, 95326 Kulmbach

Selbstverteidigung für Kinder von 5 bis 9 Jahren Dieser Lehrgang soll den Kindern die leicht und schnell erlernbaren Grundprinzipien des All Style Karate näher bringen. Den Kindern werden in diesem Lehrgang Dehnungen, Beweglichkeit sowie die Grundtechniken zur Selbstverteidigung spielerisch beigebracht. Es wird einfache Turnkleidung benötigt. Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu, Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Ort: Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-StrehlyStr.1, 95326 Kulmbach Gebühr: 20 € 4 Abende Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr und Freitag, 17:00 bis 18:00 Uhr Kurs-Nr. 18HC30059 Termin: 17. – 28. September 2018

40

Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren Dieser Lehrgang soll den Kindern die leicht und schnell erlernbaren Grundprinzipien des All Style Karate näher bringen. Den Kindern werden in diesem Lehrgang Dehnungen, Beweglichkeit sowie die Grundtechniken zur Selbstverteidigung spielerisch beigebracht. Es wird einfache Turnkleidung benötigt. Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu, Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Ort: Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-StrehlyStr.1, 95326 Kulmbach Gebühr: 20 € 4 Abende Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr und Freitag, 18:00 bis 19:00 Uhr Kurs-Nr. 18HC30062 Termin: 17. – 28. September 2018 Kurs-Nr. 18HC30063 Termin: 08. – 19. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30064 Termin: 21. Januar – 01. Februar 2019

Kickboxen ab 8 Jahren Die Kurse „Kickboxen“ sollen den Kindern und Jugendlichen die leicht und schnell erlernbaren Grundprinzipien des Kickboxens näher bringen. In diesen Kursen werden Bewegungen, Dehnungen, Kraft-Ausdauer sowie die Grundtechniken des Kickboxens dargebracht. Es wird einfache Turnkleidung benötigt. Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Kickboxen, Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Ort: Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-StrehlyStr.1, 95326 Kulmbach Gebühr: 20 € 4 Abende Montag, 18:30 bis 19:30 Uhr und Freitag, 18:00 bis 19:00 Uhr Kurs-Nr. 18HC30050 Termin: 17. – 28. September 2018 Kurs-Nr. 18HC30051 Termin: 08. – 19. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30052 Termin: 21. Januar – 01. Februar 2019 Mittwoch, 18:30 bis 19:30 Uhr Kurs-Nr. 18HC30053 Termin: 19. September – 17. Oktober 2018

Kurs-Nr. 18HC30060 Termin: 08. – 19. Oktober 2018

Kurs-Nr. 18HC30054 Termin: 07. November – 28. November 2018

Kurs-Nr. 18HC30061 Termin: 21. Januar – 01. Februar 2019

Kurs-Nr. 18HC30055 Termin: 16. Januar – 06. Februar 2019


VHS Kulmbach Junge VHS Spezial Dozentin: Heike Landeck, 3. Dan Japan Karate Association, Diplomtrainerin Ort: Karate-Zentrum Kulmbach, E.-C.-Baumann-Str. 10, 95326 Kulmbach Gebühr: 25 € 5 Nachmittage Kurs-Nr. 18HC30010 Montag, 16:00 bis 17:00 Uhr Termin: 24. September – 22. Oktober 2018 Kurs-Nr. 18HC30011 Freitag, 16:00 bis 16:50 Uhr Termin: 28. September – 26. Oktober 2018

Fitness-Kickboxen ab 11 Jahren

Die ersten Meter mit der Nähmaschine

Durch einen breit konzipierten Trainingsaufbau wird ein Grundwissen im Kickboxen vermittelt. Im Kickbox-Fitnesstraining werden Elemente aus Boxen, Kickboxen und Aerobic verbunden. Man verbessert dabei seine Ausdauer, kräftigt die Muskeln und schult die Koordination. Es fördert die Kondition und auch Körper und Geist werden gestärkt. Fitness-Kickboxen ist eine Verbindung aus Punches und Kicks, zusammen mit Kraft, Körperkontrolle, Stabilisation, Schnelligkeit und Beweglichkeit. Neben der Kräftigung der gesamten Rumpfund Beinmuskulatur wird auch die Ausdauerleistung und das Herz-Kreislaufsystem der Teilnehmer verbessert.

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt und möchtest auf der Nähmaschine Gas geben? Hier lernst Du die Geheimnisse der Maschine kennen, bringst sie zum Laufen und lenkst ihre Nährichtung. Nach einigen Übungen kannst Du schon ein eigenes Kissen für Dich gestalten. Maschinen stehen zur Verfügung.

Dozentin: Selina Gack, Kickbox-Weltmeisterin Ort: Werner-Grampp-Schule (Förderschule), Hannes-StrehlyStr.1, 95326 Kulmbach Gebühr: 30 € 4 Abende Montag, 19:30 bis 20.45 Uhr und Freitag, 19:00 bis 20.15 Uhr

Kurs-Nr. 18HB20904 Dozentin: Susanne Böhner Gebühr: 35 € 5 Abende Montag, 17:30 bis 19:45 Uhr Termin: 22. Oktober – 26. November 2018 Musikschule, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Nähzimmer 1

Kurs-Nr. 18HC30065 Termin: 17. – 28. September 2018 Kurs-Nr. 18HC30066 Termin: 08. – 19. Oktober 2018

Die ersten Meter mit der Nähmaschine – Folgekurs für Teenies

Kurs-Nr. 18HC30067 Termin: 21. Januar – 01. Februar 2019

Hast Du schon mal das Nähen ausprobiert und Spaß daran gefunden? Jetzt üben wir noch Reißverschluss und Applikationen, damit Du Dir eine schicke Tasche mit raffinierten Details nähen kannst. Maschinen stehen zur Verfügung.

Kampfkunst - Koordination - Konzentration - Persönlichkeitsentwicklung - Disziplin für Kinder ab 4 Jahren

Kurs-Nr. 18HB20905 Dozentin: Susanne Böhner Gebühr: 35 € 5 Abende Montag, 17:30 bis 19:45 Uhr Termin: 07. Januar – 04. Februar 2019 Musikschule, Wilhelm-Meußdoerffer-Straße 1, 95326 Kulmbach, Nähzimmer 1

Beim Kinderkarate wird viel Wert auf eine umfassende Körperschulung gelegt. Durch gezielte Übungen lernen die Kinder, ihren Körper und die Bewegungen zu beherrschen. Im Gruppentraining werden die Kleinen spielerisch an die Kampfkunst Karate herangeführt. Durch das Einhalten von Regeln wird die Disziplin geschult und soziale Kompetenzen wie Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft gefördert. Selbstverständlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz. Das Training findet in verschiedenen Altersgruppen statt, um gezielt auf die jeweiligen Bedürfnisse eingehen zu können. Einfache Turnkleidung genügt.

Die Volkshochschule Kulmbach sucht laufend Kursleiterinnen und Kursleiter für alle Fachbereiche! • Sie haben eine qualifizierte Ausbildung bzw. ein abgeschlossenes Studium? • Sie haben idealerweise Erfahrung im Unterrichten von Erwachsenen? • Sie sind kommunikativ, haben Spaß am Umgang mit Menschen und können motivieren? Wir freuen uns auf Sie. Bitte rufen Sie uns unter der Tel.-Nr. 09221/940269 an oder senden uns eine kurze schriftliche Bewerbung, an die Volkshochschule Kulmbach, Oberhacken 8, 95326 Kulmbach

41


Kulmbach UnsereVHS Stadt. Unser Strom. Strom von unseren Stadtwerken.

JETZT

WECHSELN

Ganz nah und fĂźr Sie da.


VHS Kulmbach Anmeldung für Kurse der VHS Kulmbach Unter Anerkennung der im Programmheft abgedruckten Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Gebühren der Volkshochschule Kulmbach melde ich mich für folgende Kurse an:

Kurs-Nr.

Kurstitel

Kurs-Nr.

Kurstitel

Name, Vorname

Tel. privat

Straße, PLZ, Wohnort

Tel. dienstlich/Handynummer

Fax

Email

Folgende Angaben benötigen wir für unsere Statistik:

□ weiblich

□ männlich

Geburtsdatum:______________________

Achtung! Eine gesonderte Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Bitte notieren Sie sich schon jetzt den Termin, da eine weitere Benachrichtigung nur noch erfolgt, wenn ein Kurs ausfallen sollte oder verschoben werden muss.

Die Kursgebühr wird mit dem SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen:

□ Ein aktuelles SEPA-Mandat liegt bereits vor. □ Ein neues SEPA-Mandat wurde dieser Anmeldung beigefügt (siehe Formular SEPA-Mandat im Programmheft). □ Meine Bankverbindung hat sich geändert. Hinweis: Sollte sich die Bankverbindung geändert haben, muss der VHS Kulmbach ein neues SEPA-Mandat erteilt werden. Bitte beachten Sie: Der Einzug der Kursgebühr erfolgt jeweils am 2. Werktag des Folgemonats nach Kursbeginn. Bankspesen bei Widerruf oder bei fehlerhafter Bankverbindung trägt der Teilnehmer/die Teilnehmerin

Datum, Unterschrift (bei Minderjährigen der gesetzliche Vertreter)

Hinweis zum Datenschutz nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist die Stadt Kulmbach – Volkshochschule, Oberhacken 8, www.vhs-kulmbach.de , Tel. 09221/940269. Die Daten werden für die Anmeldung zu den Kursen der VHS Kulmbach erhoben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie im Internet unter http://www.kulmbach.de/xist4c/web/4-Kulturabteilung_id_42758_.htm abrufen. Alternativ erhalten Sie diese Informationen auch von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter oder von unserem behördlichen Datenschutzbeauftragten, den Sie per E-Mail über Datenschutzbeauftragter@stadt-kulmbach.de oder unter folgender Adresse erreichen können: Marktplatz 2, 95326 Kulmbach, Tel. 09221/940254.

□ Ich beantrage eine Gebührenermäßigung gemäß den Geschäftsbedingungen der VHS. Den Nachweis (Kopie) habe ich der Anmeldung beigefügt. Stadt Kulmbach – Volkshochschule, Oberhacken 8, 95326 Kulmbach Tel.: 09221/940-269, Fax: 09221/940-349, Email: vhs@stadt-kulmbach.de, Internet: www.vhs-kulmbach.de


SEPA-Mandat Erteilung eines SEPA – Lastschriftmandats an die Stadt Kulmbach - Volkshochschule Gläubiger-Identifikationsnummer: DE06STK00000011016 Mandatsreferenznummer: ∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟ (wird von der VHS eingetragen) Ich ermächtige die Stadt Kulmbach – Volkshochschule – Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Stadt Kulmbach – Volkshochschule – auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Mir ist bekannt, dass ich innerhalb von 8 Wochen – beginnend mit dem Belastungsdatum – die Erstattung des belasteten Betrages verlangen kann. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

______________________________________________________________ Vorname und Name (Kontoinhaber/in)

______________________________________________________________ Straße und Hausnummer

______________________________________________________________ Postleitzahl und Ort

_________________________________________ Kreditinstitut (Name)

∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟ BIC

∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟∟ IBAN

___________________________________________________________________ Datum und Unterschrift des Kontoinhabers Hinweis zum Datenschutz nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist die Stadt Kulmbach – Volkshochschule, Oberhacken 8, www.vhs-kulmbach.de , Tel. 09221/940269. Die Daten werden für den Einzug des Entgeltes für Kurse der VHS Kulmbach erhoben. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO. Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte bei der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie im Internet unter http://www.kulmbach.de/xist4c/web/4-Kulturabteilung_id_42758_.htm abrufen. Alternativ erhalten Sie diese Informationen auch von Ihrem zuständigen Sachbearbeiter oder von unserem behördlichen Datenschutzbeauftragten, den Sie per E-Mail über Datenschutzbeauftragter@stadtkulmbach.de oder unter folgender Adresse erreichen können: Marktplatz 2, 95326 Kulmbach, Tel. 09221/940254.

Bitte das unterschriebene Mandat im Original zurück an: Stadt Kulmbach – Volkshochschule, Oberhacken 8, 95326 Kulmbach


VHS Himmelkron Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Himmelkron

Volkshochschule Himmelkron Programmangebot

den Zeitraum September 2018 bis Februar 2019 47 Leiter: Gerhard Schneider, 1. Bürgermeister VHS-Team: Vanessa Uome, Tel. 09227/931-12 Anja Sperner, Tel. 09227/931-11 Gemeindeverwaltung Himmelkron Klosterberg 9, 95502 Himmelkron Telefon 09227/931-0 Telefax 09227/931-31 Öffnungszeiten: Mo-Fr 8 – 12 Uhr und Do 15 – 18 Uhr Allgemeine Mitteilungen der Volkshochschule: Kurse Ein Kurs findet in der Regel statt, wenn sich mindestens 10 Teilnehmer angemeldet haben. Sollten sich für einen Kurs weniger als 10 Hörer angemeldet haben, ist mit der Leitung der Volkshochschule spätestens 14 Tage vor Kursbeginn abzusprechen, ob dieser Kurs durchgeführt wird. Programmänderungen bleiben vorbehalten. Anmeldungen Die Anmeldung erfolgt mit beiliegendem Anmeldeformular. Während der Geschäftszeiten ist auch eine persönliche oder telefonische Anmeldung in der Gemeindeverwaltung möglich. Es wird darauf hingewiesen, dass auch telefonische Anmeldungen verbindlich sind und dass bei einem unentschuldigten Nichterscheinen die Gebühren entrichtet werden müssen. Anmeldungen sind jeweils bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich. Kursgebühren Die Kursgebühren sind bei der Anmeldung in bar zu entrichten oder auf das Konto der Kulmbacher Bank BIC: GENODEF1KU1, IBAN: DE90 7719 0000 0004 1103 15 zu überweisen. Kursgebühren können auf Antrag nur erstattet werden bei dauerndem Wegzug oder bei ärztlich bescheinigter längerer Krankheit, die eine ordnungsgemäße Weiterführung des Kurses nicht ermöglicht. Bei begonnenen Kursen werden die Gebühren ggf. zeitanteilig erstattet.


VHS Himmelkron Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Himmelkron Vorträge In Zusammenarbeit mit dem Colloquium Historicum Wirsbergense e.V.

„Von Wotan, Truden und Opferbäumen – Namenkundliche Hinweise auf Opfer- und Kultplätze aus vorchristlicher Zeit in Oberfranken“ Referent: Dr. Joachim Andraschke, Bamberg Wann: Dienstag, 25. September 2018, 19.30 Uhr Wo: Fichtelgebirgshof Himmelkron (Frankenring 1) ✽✽✽✽✽ In Zusammenarbeit mit dem Colloquium Historicum Wirsbergense e.V.

„Höhlen und Keller im Fichtelgebirge“ Referent: Dr. Bernhard Häck, München Wann: Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.30 Uhr Wo: Fichtelgebirgshof Himmelkron (Frankenring 1) ✽✽✽✽✽ In Zusammenarbeit mit dem Colloquium Historicum Wirsbergense e.V.

„Alltag im Dreißigjährigen Krieg in Franken“ Referent: Dr. Marcus Mühlnikel, Thurnau Wann: Dienstag, 25. Oktober 2018, 19:30 Uhr Wo: Fichtelgebirgshof Himmelkron (Frankenring 1)

Vorankündigung für Frühjahr/Sommer-Semester 2019 : In Zusammenarbeit mit dem Colloquium Historicum Wirsbergense e.V.

„Die archäologischen Ausgrabungen am Rauhen Kulm“ Referent: Dr. Hans Losert, Bamberg Wann: Donnerstag, 21. März 2019, 19.30 Uhr Wo: Fichtelgebirgshof Himmelkron (Frankenring 1)

Gesundheitsvortrag Stress und Burnout – „Erschöpfung verhindert – Energie aufbauen“ Termindruck, emotionaler Stress, Überstunden, etc. führen immer häufiger zu Symptomen wie anhaltender Erschöpfung, Lustlosigkeit, Schlafstörungen und vielem mehr und entwickeln sich vom anfänglich empfundenen Stress schließlich zum Burnout und enden oft auch in der behandlungsbedürftigen Depression – eine immer weiter wachsende Volkskrankheit. Wann beginnt der persönliche Stress und welche Möglichkeiten haben wir, dem rechtzeitig entgegenzuwirken? Wie können wir es schaffen, einen positiven Umgang mit Stress zu finden? Diese und andere Fragen werden im Vortrag der Sozialpädagogin Susanne Wermbter beleuchtet, sowie Möglichkeiten aufgezeigt, damit Stress und Burnout kein Thema für uns werden. Referentin: Susanne Wermbter, Stress-und Burnoutberaterin, Mainleus Wann: Dienstag, 19. Februar 2019, 19:30 Uhr Wo: Fichtelgebirgshof Himmelkron (Frankenring 1)

✽✽✽✽✽

Kreativität und Hobby „Schweden – von Schonen im Süden bis nach Lappland im Norden“

Nähkurs für Anfänger Hier nähen die Teilnehmer gemeinsam ein cooles Federmäppchen sowie ein Kosmetiktäschchen und erlernen hierbei die Grundtechniken der Nähkunst.

Von Schonen aus, das einmal zu Dänemark gehörte, wollen wir uns auf dem Weg nach Norden Schweden erschließen. Es ist nicht so schroff, wie Norwegen, aber auch im Sommer wärmer und im Winter kälter als dort. Die Landschaft ist lieblicher und auch die Menschen wirken ausgeglichener. Statt großer Fjorde gibt es viele Süßwasserseen, und in Mittelschweden wälzen sich in den Flüssen riesige Wassermassen nach der Ostsee hin, oft mit Kraftwerken gebändigt. Wir werden die Königin der Ostsee besuchen, Stockholm, wie auch die vorgelagerte Schäreninselwelt, Bergwerke in Mittelschweden und Lappland, und dort in dieser eigentümlichen Landschaft unsere Erkundung beenden.

48

Referent: Friedhelm Haun, Kulmbach Wann: Mittwoch, 07. November 2018, 19:30 Uhr Wo: Fichtelgebirgshof Himmelkron (Frankenring 1)

Mitzubringen: Eigene Nähmaschine, Stecknadeln, Auftrenner, Nähmaschinennadel, Maßband, Lineal 30cm, Schneiderkreide, Bleistift, Filzstift (rot), Zuschneideschere, kleine Fadenschere, für die Oberstoffe: 45 x 35cm z.B. Baumwollstoff, Jeansstoff oder laminierter Baumwollstoff und 50 x 30cm Baumwoll- oder Jeansstoff, für den Innenstoff: 45 x 35cm – Material wie Oberstoff und 25 x 30cm Baumwollstoff, Volumenvlies: 25 x 30cm, Reißverschluss 25cm + 35cm, jeweils passendes Nähgarn sowie einen Druckknopf Optional zum Verzieren: Borden, Bänder, Zackenlitze oder Aufnäher Kursleiterin: Sonja Maisel Wo: Grampp-Haus Himmelkron, Markgrafenstraße 8 Termine: samstags 27.10. und 17.11.2018 jeweils von 13 bis 17 Uhr Kursgebühr: 15 €

Es wird darauf hingewiesen, dass auch telefonische Anmeldungen verbindlich sind und dass bei einem unentschuldigten Nichterscheinen die Gebühren entrichtet werden müssen. Anmeldungen sind jeweils bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich.


VHS Himmelkron Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Himmelkron Ponypflege

Kochkurs Spezial

Ein Angebot für Menschen mit und ohne Behinderung

ein Angebot für Menschen mit schwerer Behinderung

Halten - Führen – Schritt – Trab – Hindernislauf

Wo:

Hier können die Teilnehmer den Umgang und die Pflege mit Ponys lernen. Dazu gehört Halftern, Putzen, Führen und Hufe auskratzen. Die Ponys füttern und die Stallarbeit. Wann: Wo: Kursleiterin: Teilnehmerzahl: Kursgebühr: Termine:

Freitags, 15:30 – 17:30 Uhr Reitstall Schlömen Gabi Fischer, Ute Göldner 6 Personen 26 € 12.10. , 19.10. , 26.10.

Töpfern für Menschen mit und ohne Behinderung Wer gerne mit Ton arbeitet, ist hier genau richtig! Wir formen Schalen und verschiedene andere Gegenstände. Jeder kann seiner Kreativität freien Lauf lassen. Wo:

Diakonie Neuendettelsau, Dienste für Menschen mit Behinderung in Himmelkron Kursleiterin: Herta Neder Teilnehmerzahl: 6 Personen Kursgebühr: 13 € Materialkosten: 20 € Mitzubringen: Zeitung, Nudelholz, Schürze Termine: Kurs 1: Samstag, 13.10.2018 9.30 – 11.30 / 14 – 16 Uhr Töpfern Samstag, 27.10.2018 9.30 – 11.30 Uhr Glasieren Kurs 2: Samstag, 10.11.2018 9.30 – 11.30 / 14 – 16 Uhr Töpfern Samstag, 24.11.2018 9.30 – 11.30 Uhr Glasieren

Diakonie Neuendettelsau, Dienste für Menschen mit Behinderung in Himmelkron Kursleiterin: Daniela Ströhlein Teilnehmerzahl: 4 Personen Kursgebühr: 25 € Materialkosten: 10 € Termine: Montag: 03.12. , 10.12. , 17.12.2018 Mittwoch: 13.02. , 20.02. , 27.02.2019

Gesundheit Hatha-Yoga Um den vielfältigen Anforderungen im Beruf und im Alltag gerecht werden zu können, ist eine Balance zwischen den Anforderungen von außen und den eigenen Bedürfnissen und Interessen erforderlich. Wir wollen eine innere Haltung finden, die es uns ermöglicht, gelassener, selbstbewusster zu werden. Auf der körperlichen Ebene erhalten wir mehr Kraft, Energie, Beweglichkeit, unser Immunsystem wird gestärkt. Yoga bietet Hilfe zur individuellen Stressbewältigung, es spricht Körper, Geist und Seele gleichermaßen an. Die Methoden hierbei: Körperübungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama), Konzentrations- und Achtsamkeitsübungen, Meditation (Dhyana), sowie Entspannungsübungen. Bitte bequeme Kleidung, eine Yogamatte/ rutschfeste Unterlage, eine Decke und ev. ein flaches Kissen mitbringen. Leitung: Sabine Hübner, Himmelkron Beginn: 2 Termine dienstags, ab 18.09.2018 donnerstags, ab 20.09.2018 Dauer: 10 Abende jeweils dienstags von 20.00 bis 21.30 Uhr 10 Vormittage jeweils donnerstags v. 09.30 - 11.00 Uhr Gebühr: 40 € Ort: Grampp-Haus Himmelkron, Markgrafenstraße 8 Höchstteilnehmerzahl: 12 Personen je Kurs

Kochkurse ein Angebot für Menschen mit einer Behinderung

Wunschkochen Wann: Wo:

17.00 – 19.30 Uhr Diakonie Neuendettelsau, Dienste für Menschen mit Behinderung in Himmelkron Kursleiterin: Daniela Ströhlein Teilnehmerzahl: 7 Personen Kursgebühr: 19 € Materialkosten: 15 € Termine: Dienstag: 02.10. , 09.10. , 16.10. , 23.10.2018 Donnerstag: 08.11. , 15.11. , 22.11. , 29.11.2018

Kochkurs 60+ Wo:

Diakonie Neuendettelsau, Dienste für Menschen mit Behinderung in Himmelkron Kursleiterin: Daniela Ströhlein Teilnehmerzahl: 5 Personen Kursgebühr: 20 € Materialkosten: 10 € Termine: 03.01. , 10.01. , 17.01.2019

Klangreise Ein Angebot nur für Menschen mit einer Behinderung Durch Klänge von tibetischen Klangschalen entstehen wohltuende Schwingungen. Wir spüren sie überall in unserem Körper. Wohlgefühl und tiefe Entspannung stellen sich ein. Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Wann:

dienstags, 2 Kurse Kurs 1: 15.15 – 16.15 Uhr Kurs 2: 16.30 – 17.30 Uhr Wo: Diakonie Neuendettelsau, Dienste für Menschen mit Behinderung in Himmelkron Kursleiterin: Sabine Hübner, Klangschalentherapeutin Teilnehmerzahl: 8 Personen Kursgebühr: 16 € Mitzubringen: bequeme Kleidung, Decke, Kissen Termine: 09.10.,16.10.,23.10.,30.10.,06.11.,13.11., 20.11.,27.11.,04.12.,11.12.2018

Mit Anmeldung Bitte melden Sie sich für alle Kurse schriftlich an, da wir sonst eventuell Veranstaltungen absagen müssen, die bei Ihrer Teilnahme stattgefunden hätten.

49


VHS Himmelkron Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Himmelkron Yoga Ein Angebot nur für Menschen mit einer Behinderung Wir wollen uns in unserem Körper wohlfühlen – wir wollen beweglicher werden – wir spüren unseren Körper – wir entspannen uns – wir lassen allen Ärger los – wir finden zu unserer inneren Kraftquelle. Wann: Wo:

dienstags, 18.00 bis 19.00 Uhr Diakonie Neuendettelsau, Dienste für Menschen mit Behinderung in Himmelkron Kursleiterin: Sabine Hübner, Yogalehrerin Teilnehmerzahl: 8 Personen Kursgebühr: 16 € Mitzubringen: Wolldecke, Kissen, bequeme Kleidung, warme Strümpfe Termine: 09.10.,16.10.,23.10.,30.10.,06.11.,13.11., 20.11.,27.11.,04.12.,11.12.2018

Meditative Klangreise nach Walter Häfner Mit Klängen von tibetischen Klangschalen, Gongs und anderen Instrumenten können Sie sich – bequem auf einer Matte liegend oder auf einem Stuhl sitzend – auf eine meditative Klangreise begeben. Die Töne erzeugen wohltuende Schwingungen, die sich auf unseren Körper übertragen und jede einzelne Zelle erreichen. Wohlgefühl und tiefe Entspannung können sich einstellen, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, unsere innere Harmonie wird gefördert. Wer die Klangreise liegend genießen möchte, bringt sich bitte eine Unterlage, Decke und Kissen mit.

50

Kursleiterin: Sabine Hübner, Klangschalentherapeutin Wann: Dienstags, 15.01.2019 und 22.01.2019, 19.30 bis 21.00 Uhr Wo: Grampp-Haus Himmelkron, Markgrafenstraße Gebühr: 10 € pro Abend Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Die Abende können auch einzeln gebucht werden.

Musikschule Bad Berneck – Himmelkron e.V. Qualifizierten Musikunterricht zum erschwinglichen Preis für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene in den Räumen der Musikschule in Bad Berneck, im Grampp-Haus in Himmelkron oder auch bei Ihnen zu Hause. Interessierte erwarten „30 kostenfreie Schnupperminuten“ • Akkordeon • Klavier und Keyboard • Gitarre, E-Gitarre und E-Bass • Holz- und Blechblasinstrumente • Schlagzeug • Geige • Gesang Kontakt: Musikschule Bad Berneck – Himmelkron e.V., Rotherstr. 33, 95460 Bad Berneck, Vorsitzender: Heiner Zeitler, Tel. 0176/99482066 und VHS Himmelkron, Klosterberg 9, 95502 Himmelkron, Tel. 09227/931-12

Braukurse Bierbrauen am eigenen Herd Teil 1 – Einsteiger Brautag: Treffpunkt: Ort: Einführungsabend: Beginn: Ort: Mindestteilnehmeranzahl: Anmeldefrist: Anmeldung: Gebühr:

Samstag, 03.11.2018 8.00 Uhr Schulküche Neuenmarkt Donnerstag, 18.10.2018 19.30 Uhr ehem. Gaststätte Grampphaus 12 12. Oktober 2018 VHS Himmelkron Tel. 09227 / 931-12 65,00 € je Teilnehmer

Dozenten: Peter Schoberth, Bernd Lehner, Werner Hofmann Brauziel: In diesem Braukurs wollen wir zusammen in kleinen Braugruppen von 2-4 Personen ca. 20 Liter fertiges, untergäriges kupferfarbiges Kellerbier herstellen. Das einfache Infusionsbrauverfahren kommt zur Anwendung. Treffen zur Bierprobe des fertigen Bieres nach Vereinbarung ca. 8 Wochen danach. Teilnahmebestätigung wird zugesandt.

Bierbrauen am eigenen Herd Teil 2 – Fortgeschrittene Brautag: Samstag, 24.11.2018 Treffpunkt: 8.00 Uhr Ort: Schulküche Neuenmarkt Anmeldefrist: 12. Oktober 2018 Anmeldung: VHS Himmelkron Tel. 09227 / 931-12 Gebühr: 65,00 € je Teilnehmer Dozenten: Peter Schoberth, Bernd Lehner, Werner Hofmann Brauziel: In diesem Braukurs wollen wir zusammen in kleinen Braugruppen von 2-4 Personen ca. 20 Liter fertiges, obergäriges Hefeweizen oder fränkisches Rauchbier mit verschiedenen Malzsorten herstellen. Ein Mehrmaischverfahren kommt zur Anwendung und die Zusammenstellung und Mischung von Malzsorten, um eine definierte Bierfarbe und den gewünschten Stammwürzegehalt zu erlangen. Voraussetzung ist, dass Kurs Teil 1 – Einsteiger (auch aus den Vorjahren) besucht worden ist. Treffen zur Bierprobe des fertigen Bieres nach Vereinbarung ca. 12 Wochen danach. Teilnahmebestätigung wird zugesandt.

Ein Kurs findet in der Regel statt, wenn sich mindestens 10 Teilnehmer angemeldet haben. Sollten sich für einen Kurs weniger als 10 Hörer angemeldet haben, ist mit der Leitung der Volkshochschule spätestens 14 Tage vor Kursbeginn abzusprechen, ob dieser Kurs durchgeführt wird. Programmänderungen bleiben vorbehalten.


VHS Himmelkron – Anmeldung Volkshochschule Himmelkron, Klosterberg 9, 95502 Himmelkron Tel. 09227/931-12 oder -11, Fax 09227/931-31 E-Mail: gemeinde@himmelkron.de Homepage: www.himmelkron.de Unter Anerkennung der im Programmheft abgedruckten Geschäftsbedingungen der Volkshochschule Himmelkron melde ich mich für den/die folgende/n Kurs/e an: Kurs-Titel Kurs-Titel Folgende Angaben brauchen wir für unsere Statistik (bitte ankreuzen): Alter:

bis 15

15-24

25-34

35-49

50-65

über 65

Name, Vorname: Straße:

Tel.

PLZ, Ort:

Fax:

E-Mail:

Gebühr wird bar bezahlt (bei Vorträgen) Überweisung der Gebühr in Höhe von …………….. Euro auf das Konto bei der Kulmbacher Bank unter Angabe des Kursnamens, IBAN: DE90 7719 0000 0004 1103 15, BIC: GENODEF1KU1 SEPALASTSCHRIFTMANDAT Hiermit ermächtige ich die VHS Himmelkron, die Kursgebühr/en in Höhe von …………. Euro für o.g. Kurs/e zu meinen Lasten einzuziehen: Kontoinhaber: Name der Bank: IBAN:

BIC:

Bankspesen bei Widerruf oder bei fehlerhafter Bankverbindung trägt der Teilnehmer/die Teilnehmerin. Wir bitten um Ihr Verständnis. --------------------------------------Ort, Datum

-----------------------------------------------Unterschrift

Das Anmeldeformular ist an die Gemeindeverwaltung Himmelkron, Klosterberg 9, 95502 Himmelkron per Post oder per Fax: 09227/931-31 zu senden oder im Rathaus abzugeben.


VHS Marktleugast Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Marktleugast Volkshochschule Marktleugast Neuensorger Weg 10 95352 Marktleugast

Fatburner Stepp Aerobic

Leiter der VHS Marktleugast: Erster Bürgermeister Franz Uome Anmeldungen: Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast, Stefanie Rau Neuensorger Weg 10, 95352 Marktleugast Telefon 09255/947-0, Telefax 09255/947-50 E-Mail: poststelle@marktleugast.de Anmeldungen und Kursgebühren: • Die Anmeldungen für Kurse nimmt die Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast, Neuensorger Weg 10, Tel. 09255/947-0, entgegen. Bitte melden Sie sich bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn an. • Die Kursgebühr ist bei der Anmeldung zu entrichten bzw. auf folgendes Konto des Marktes Marktleugast zu überweisen: Sparkasse DE93 7715 0000 0000 0363 76, BIC: BYLADEM1KUB. • Es wird darauf hingewiesen, dass auch telefonische Anmeldungen verbindlich sind und dass bei einem unentschuldigten Nichterscheinen die Gebühren zu entrichten sind. • Ein Kurs findet in der Regel statt, wenn sich mindestens 10 Teilnehmer angemeldet haben. Sollten sich für einen Kurs nicht wenigstens 10 Hörer eingeschrieben haben, ist die Durchführung im Einzelfall mit der Leitung der Volkshochschule abzusprechen. Bei Unterbelegung können Kurse nur durchgeführt werden, wenn die Hörer mit der Entrichtung eines Zuschlages einverstanden sind. • Im Normalfall werden die Kurse in der Volksschule Marktleugast, Neuensorger Weg 10, abgehalten. Gebühren können auf Antrag nur erstattet werden: bei dauerndem Wegzug oder bei ärztlich bescheinigter längerer Erkrankung, die eine ordnungsgemäße Weiterführung des Kurses nicht mehr ermöglicht. • Erhalten Sie von uns keine Nachricht, findet der Kurs in jedem Fall statt! • Haftung: Für Unfälle und Eigentumsverluste übernimmt die Volkshochschule keine Haftung. Die Volkshochschule übernimmt insbesondere keine Haftung bei Gesundheitsschäden, die sich aus der Teilnahme an Gymnastik o.ä. gesundheitsbezogenen Veranstaltungen ergeben.

In dieser Stunde ist Schwitzen ein angenehmer Nebeneffekt. Wie der Name schon sagt, wird in diesem Kurs Fett verbrannt und im aeroben Training das Herz-Kreislauf-System in Schwung gebracht. Die Gymnastik-Übungen zwischen den Cardio-Sequenzen formen den Körper und straffen das Bindegewebe. Wir arbeiten mit einer Herzfrequenz von ca. 110 – 130 bpm und vervollständigen das Training mit muskelkräftigenden Übungen. Im Cardio-Training benutzen wir den Stepp, da es einfach sehr viel Spaß macht. Dazu noch motivierende Musik und die Stunde vergeht im Nu. Kursleiterin: Karin Hoch 10 Abende, jeweils Montag von 19.15 Uhr bis 20.15 Uhr Beginn: Montag, 10. September 2018 Gebühr: 25,00 € Ort: Schulturnhalle Marktleugast

Fettstoffwechseltraining für Bauch, Beine, Po Gezieltes Konditions-Fettstoffwechseltraining, Muskelaufbau (Rücken, Schultergürtel, Bauch, Beine, Po), Stretching. Alles unter Berücksichtigung physiologischer Gelenk- und Wirbelsäulenhaltung. Kursleiterin: Karin Hoch 10 Abende, jeweils Montag von 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr Beginn: Montag, 10. September 2018 Gebühr: 25,00 € Ort: Schulturnhalle Marktleugast

Piloxing Kurs

Gesundheit Muskelaufbautraining für einen gesunden Rücken Der Rückenmuskel ist der größte Muskel in unserem Körper und der wichtigste Teil des Bewegungsapparates im Rücken. Ohne diese Muskulatur würde man einfach nach vorne umkippen. Die Stärkung der Rückenmuskulatur durch gezieltes Training ist daher enorm wichtig. Die meisten Rückenprobleme entstehen durch Bewegungsmangel. Die Muskulatur wird nicht genügend beansprucht. Sie verliert an Kraft, neigt zu Verspannungen und Verkrampfungen. Durch das richtige Rückentraining lassen sich Rückenschmerzen vermeiden und Beschwerden lindern.

Schlank mit Piloxing Piloxing kombiniert die kraftvollen schnellen Bewegungen von Boxen mit den ästhetischen und feinen Übungen von Pilates. Piloxing ist ein schweißtreibendes Intervall-Training mit dem Ziel, Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und den Körper zu formen und zu straffen. Mit Boxen, Pilates und Tanzen zum Traumbody: Piloxing, die neue Trendsportart aus Hollywood, lässt Kilos purzeln, baut Muskeln auf und strafft den Körper.

Kursleiterin: Karin Hoch 10 Abende, jeweils Montag von 18.15 Uhr bis 19.15 Uhr Beginn: Montag, 10. September 2018 Gebühr: 25,00 € Ort: Schulturnhalle Marktleugast

Kursleiterin: Tippi Volk 10 Abende, jeweils Montag von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Beginn: Montag, 17. September 2018 Gebühr: 30,00 € Ort: Schule Marktleugast, Zimmer 101

53


VHS Marktleugast Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Marktleugast Fit & Fun für Kids (4 – 8 Jahre) – für Jungs und Mädchen! Mit anderen Kids treffen und sich zu verschiedenen Musikarten rhythmisch bewegen – das ist nicht nur gesund und hält fit, sondern ist Spaß pur! Ob freier Tanz oder Choreographie - Du wirst mit Sicherheit viel Freude haben! Und wenn Du Lust hast, können die einstudierten Tänze auch gerne mal der Öffentlichkeit präsentiert werden. Come on, let’s dance! Bitte bringe bequeme Kleidung und Turnschuhe, GymnastikSchläppchen oder warme Socken mit. Wichtig wären auch eine Trinkflasche und vor allem gute Laune! Kursleiterin: Stella Ganaki 10 Nachmittage, jeweils Dienstag von 16.00 Uhr bis 16.45 Uhr Beginn: Dienstag, 18. September 2018 Gebühr: 25,00 € Ort: Schulturnhalle Marktleugast

Fit & Fun für Kids (8 – 12 Jahre) Mit anderen Kids treffen und sich zu verschiedenen Musikarten rhythmisch bewegen – das ist nicht nur gesund und hält fit, sondern ist Spaß pur! Ob freier Tanz oder Choreographie - Du wirst mit Sicherheit viel Freude haben! Und wenn Du Lust hast, können die einstudierten Tänze auch gerne mal der Öffentlichkeit präsentiert werden. Come on, let’s dance! Bitte bringe bequeme Kleidung und Turnschuhe, GymnastikSchläppchen oder warme Socken mit. Wichtig wären auch eine Trinkflasche und vor allem gute Laune! Kursleiterin: Stella Ganaki 10 Nachmittage, jeweils Dienstag von 16.45 Uhr bis 17.30 Uhr Beginn: Dienstag, 18. September 2018 Gebühr: 25,00 € Ort: Schulturnhalle Marktleugast

Pilates Pilates ist ein Dehn- und Kräftigungstraining, bei dem vor allem die Muskulatur des Rumpfes, also die des Bauches, unteren Rückens und Beckenbodens gestärkt wird. Pilates verbindet Bewegung mit Kraft, Atmung und Wahrnehmung, Haltung mit Beweglichkeit sowie Anspannung und Entspannung. Kursleiterin: Tippi Volk 10 Abende, jeweils Mittwoch von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Beginn: Mittwoch, 19. September 2018 Gebühr: 30,00 € Ort: Schule Marktleugast, Zimmer 101

Tanz die Problemzonen weg

54

Sie möchten sich gesund und fit halten und zusammen mit Frauen aller Altersgruppen die Problemzonen Bauch, Beine und Po bekämpfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Mit rhythmischer Musik und den passenden Bewegungen sagen wir den Problemzonen Goodbye! Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Turnschuhe, GymnastikSchläppchen oder warme Socken mit. Wichtig wären auch eine Trinkflasche und vor allem gute Laune!

Kursleiterin: Stella Ganaki 10 Abende, jeweils Donnerstag von 19.15 Uhr bis 20.00 Uhr Beginn: Donnerstag, 20. September 2018 Gebühr: 25,00 € Ort: Schulturnhalle Marktleugast

„Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen“ Vortrag: Stress und Burnout

Regelmäßig befragen Krankenkassen ihre Mitglieder mit dem Ziel, Krankheitsauslöser und -ursachen herauszufinden, um mit Prävention entgegensteuern zu können. Fragebögen zum Thema Stress und Burnout ergaben, dass Symptome wie anhaltende Erschöpfung, innere Anspannung, Rückenschmerzen, Lustlosigkeit und Schlafstörungen bei vielen Menschen zum Alltag gehören. Faktoren wie Termindruck, emotionaler Stress (beruflich oder privat), Überstunden und schlechtes Arbeitsklima können vom anfänglich empfundenen Stress schließlich im Burnout und damit in der behandlungsbedürftigen Depression enden. Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass 2020 die Depression die zweithäufigste Volkskrankheit sein könnte. Wann beginnt der persönliche Stress und welche Möglichkeiten haben wir, dem rechtzeitig entgegenzuwirken? Wie können wir es schaffen, einen positiven und konstruktiven Umgang mit Stress zu finden? Diese und andere Fragen werden in dem Vortrag „Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen“ beleuchtet und Möglichkeiten aufgezeigt, damit Burnout und Depression kein Thema für uns werden. Kursleiterin: Susanne Wermbter, Sozialpädagogin/Stress- und Burnoutberaterin 1 Abend, am Mittwoch von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr Beginn: Mittwoch, 17. Oktober 2018 Gebühr: 5,00 € Ort: Bürgersaal Marktleugast


VHS Stadtsteinach Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Stadtsteinach Volkshochschule Stadtsteinach Marktplatz 8, 95346 Stadtsteinach Leiter: Roland Wolfrum, Erster Bürgermeister Tel.: 09225/9578-0 Anmeldungen: Susanne Gleich Tel.: 09225/9578-23 Fax: 09225/9578-923 e-mail: gleich@stadtsteinach.de Geschäftszeiten: Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.00 Uhr Dienstag: 13.30 bis 16.00 Uhr Donnerstag: 13.30 bis 18.00 Uhr Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Programmangebot für den Zeitraum September 2018 bis Februar 2019 Allgemeine Mitteilungen der Volkshochschule: 1. Anmeldungen sind zuverlässig bis spätestens 8 Tage vor Kursbeginn an die Stadtverwaltung Stadtsteinach während der Geschäftszeiten zu richten. Die Kursgebühren sind am ersten Kurstag in bar zu entrichten. 2. Es wird darauf hingewiesen, dass Anmeldungen – auch telefonische – verbindlich sind und dass bei einem unentschuldigten Nichterscheinen die Gebühren zu entrichten sind. 3. Soweit nichts anderes angegeben, findet ein Kurs

Gesundheit Yoga Yoga beinhaltet spezielle Entspannungs-, Atem- und Körperübungen, die so durchgeführt werden, dass sie ausgleichend und stärkend auf Körper, Geist und Seele wirken. Körperliche Beschwerden und Blockaden können sich rasch auflösen. Gleichzeitig baut der Übende Muskelkraft und Flexibilität auf, außerdem Konzentration und Selbstbewusstsein, die es ihm ermöglichen, seinen Alltag gelöster und erfolgreicher zu bewältigen. Mitzubringen: bequeme Kleidung, warme Socken, eine Isomatte, eine Decke und ein Kissen. 8 Abende, jeweils Montag, 20.00 bis 21.30 Uhr Beginn: 08. Oktober 2018 Gebühr: 64,00 € Kursleiterin: Brigitte Schmidt, Yogalehrerin Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Turnhalle

Entspannungsreise mit Klangschalen Wieder in die Mitte gelangen, Ruhe und Kraft tanken und genießen, sanfte Blockadenlösung im Körper dadurch möglich! Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen und bequeme Kleidung. 1 Abend Dienstag, 16. Oktober 2018 19.00 bis 20.00 Uhr Gebühr: 7,00 € Kursleiterin: Karin Wagner, Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Medienraum

4. 5. 6. 7.

in der Regel statt, wenn sich mindestens 10 Teilnehmer eingeschrieben haben. Bei weniger Teilnehmern ist mit der Leitung der Volkshochschule abzusprechen, ob dieser Kurs durchgeführt wird. Erhalten Sie keine Nachricht, findet der Kurs in jedem Fall statt. Während des Semesters entsprechen in der Regel die Unterrichtstage und die unterrichtsfreien Tage denen der öffentlichen Vollzeitschulen. Für Unfälle und Eigentumsverluste übernimmt die Volkshochschule keine Haftung. Die Kurse werden in den Räumen der Grundund Mittelschule Stadtsteinach, Alte Pressecker Straße 18, abgehalten; die Hausordnung der Grund- und Mittelschule gilt deshalb auch für die Veranstaltungen der VHS. Programmänderungen bleiben vorbehalten!

Allgemeines Bücherei Schulbücherei Öffnungszeiten: Dienstag 7.45 bis 8.15 Uhr Stadtbücherei Öffnungszeiten: Donnerstag 17.00 bis 19.00 Uhr In der Bücherei stehen mehr als 5.000 Medien den Interessenten und Lesern zur Verfügung, wie z.B. Sachliteratur, Romane, Kinderbücher, Märchenkassetten, Zeitschriften und Spiele.

Stress-Gedanken erkennen und minimieren - Vortrag mit Übungen -

„Stress ist eine körperschädigende Gedankenform, Stress ist die Krankheitsursache Nr. 1“ – so sind die Aussagen von Dr. Coldwell, einem deutschen Arzt der seit 30 Jahren in Amerika tätig ist. Noch bevor ich ein Wort ausspreche, war es bereits als ein Gedanke in meinem Kopf. Was bringt mich zu diesem oder jenem stresshaften Gedanken? Welche Wirkung haben Gedanken auf meinen Körper? Steigen Sie aus, aus der selbstgemachten Gedankenspirale! Lernen Sie, wie einfach und effektiv das gelingen kann. Bringen Sie sich ein Getränk, Wasser oder Tee mit und tragen Sie bequeme Kleidung, auch eine Matte und Decke sind sinnvoll, so können Sie gleich aktiv mitmachen. Die wichtigsten Übungen und Informationen erhalten Sie in Schriftform zum Mitnehmen. Unkostenbeitrag 10 Ct./Seite 1 Abend Mittwoch, 10. Oktober 2018 19.00 bis 21.30 Uhr Gebühr: 11,00 € Kursleiterin: Monika Wolf, Ergotherapeutin Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Medienraum

Sich im Alltag selber helfen - Vortrag -

Nur mit Lebensmitteln, einigen Kräutern, selbstgemachten „Medikamenten“ und dem Wissen um hilfreiche Punkte am eigenen Körper können Sie sich bei den meisten Alltagsproblemen, kleineren Unfällen und Krankheitsbeschwerden selber helfen. Ziel des Abends ist es ein Repertoire an Mitteln und Wissen zu vermitteln um sich und Ihrer Familie im Alltag selbst helfen zu können. Es werden geeignete Haus- und

55


VHS Stadtsteinach Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Stadtsteinach Lebensmittel, Kräuter und Wildkräuter besprochen. Die Punkte am Körper kommen überwiegend aus der Kinesiologie. Unterlagen zum Vortrag können bei der Referentin erworben werden. 1 Abend Mittwoch, 24. Oktober 2018 19.00 bis 21.00 Uhr Gebühr: 10,00 € Referentin: Silvia Elisabeth Gumbrecht Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Medienraum

Das Zahlen-Bilder-System - Mitmach-Vortrag -

Begriffe merken – wie seinerzeit bei Rudi Carell: „Am laufenden Band“ Zwanzig alltägliche Gegenstände einprägen und in der richtigen Reihenfolge erinnern! – So konnte man vor 30 Jahren im Fernsehen tolle Gewinne absahnen. Sie erlernen in nur 90 Minuten eine Technik, in der auch Sie sich mühelos 20 Begriffe merken können – und wenn nicht fürs Fernsehen, dann fürs tägliche Leben (z.B. Einkaufslisten, Tätigkeiten usw.). 1 Abend Dienstag, 18. September 2018 18.30 bis 20.00 Uhr Gebühr: 8,00 € Referentin: Daniela Thoma Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Medienraum

Fotokurs Grundkurs Digitale Fotografie – nicht nur für Anfänger Der (Stadtsteinacher) Fotograf „Günter Nietert“ freut sich, auch im Herbst-/ Wintersemester 2018/2019 wieder einen Fotografie-Grundkurs über die VHS Stadtsteinach anbieten zu können. Der Kurs richtet sich an Hobby- und oder Freizeitfotograf(en)/innen, die sich ausführlicher mit der Digitalfotografie und den Bildbearbeitungsmöglichkeiten befassen möchten, oder auch schon ein wenig Erfahrung hier haben. Holen Sie also das Beste aus Ihren digitalen Bildern heraus. Die richtige Perspektive, die optimale Kameraeinstellung und ein paar Mausklicks führen hier schon zum Erfolg. Die Teilnehmer lernen, in Theorie und Praxis, den Umgang mit ihrer Digitalkamera, auch unter gestalterischen Gesichtspunkten. Außerdem werden die Grundlagen der Bildbearbeitung anhand eigener Bilder vermittelt. Die Wirkung von Blende und Verschlusszeit an der Kamera, sowie die Wirkung der Brennweite auf das Bild wird genauso im Kurs behandelt wie die digitale Bildbearbeitung Ihrer gemachten Fotos mit dem Erstellen von Ausschnitten, Farb- und Tonwertkorrekturen, Gradationskurven, Schärfen, etc. Eine kleine praktische Einlage (gemeinsame Fototour) sollte nach Absprache mit den Teilnehmern ebenso möglich sein. Mitgebracht werden sollten: eigene Kamera mit Bedienungsanleitung und dem dazugehörigen USB-Kabel. PC-Kenntnisse sind erforderlich. Notebook wäre von Vorteil. 10 Abende, jeweils Montag, 18.00 bis 20.00 Uhr Beginn: 17. September 2018 Gebühr: 80,00 € Kursleiter: Günter Nietert Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Medienraum

Malkurs Tanzkurse Aquarellmalerei leicht gemacht / Zeichnen mit Tusche und Feder Beide oben genannte Themen sollen in diesem Weiterführungskurs erläutert, vorgeführt und ausprobiert werden. Dieser Kurs ist für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Sie erhalten unter professioneller Anleitung umfangreiches Wissen über die Aquarellmalerei. Im zweiten Teil üben wir das Zeichnen mit Tusche und Feder, lavieren mit Pinsel oder kolorieren mit Aquarellfarbe dieses Bild und werden auch mit Pastellkreide unsere Fähigkeiten testen. Zwei interessante Maltechniken, welche man gegebenenfalls gut in einem Bild kombinieren kann. Mitzubringen: Aquarellfarbe, Aquarellpinsel (Größe 8 und 12), Bleistift, Radiergummi, Aquarellpapier (ca. 200 – 300 g) Größe A 3, Ausziehtusche, eine Zeichenfeder und Federhalter. Alle Materialien sind bei Bedarf auch über die Kursleiterin zu erwerben. 6 Abende, jeweils Mittwoch, 19.00 bis 21.00 Uhr Beginn: 26. September 2018 Gebühr: 48,00 € + evtl. Materialkosten Kursleiterin: Gabriele Bujak Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Werkraum

56

Die wichtigsten Tänze - auch für die Hochzeitsfeier - für Anfänger und Wiedereinsteiger In diesem Kurs erlernen wir Grundschritte in Cha-Cha-Cha, Rumba, Discofox, Foxtrott, Blues und Langsamer Walzer. 5 Nachmittage, jeweils Samstag, 15.00 bis 16.30 Uhr Beginn: 15. September 2018 Gebühr: 45,00 € Kursleiter: Manfred Schramm, Tanztrainer Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Aula


VHS Stadtsteinach Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Stadtsteinach Discofox und Discochart - für Anfänger und Wiedereinsteiger Discofox ist der auf Tanzveranstaltungen am häufigsten gespielte Tanz. Er macht so richtig Spaß, wenn man einige Figuren beherrscht. Discochart wird immer beliebter, es ist die neue Art Discofox zu tanzen. 5 Nachmittage, jeweils Samstag, 16.30 bis 17.30 Uhr Beginn: 15. September 2018 Gebühr: 35,00 € Kursleiter: Manfred Schramm, Tanztrainer Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Aula

Mambo/Salsa - für Anfänger und Wiedereinsteiger Mambo ist durch den Film Dirty Dancing weltweit berühmt geworden, auch in Deutschland gibt es schon viele MamboTanzclubs. Wir erlernen Tanzfiguren, die teilweise diesem Film entnommen wurden. Salsa erfreut sich immer mehr an Beliebtheit. Geeignet für alle, die sich gerne nach Südamerikanischer Musik bewegen. 5 Abende, jeweils Samstag, 17.30 bis 18.30 Uhr Beginn: 15. September 2018 Gebühr: 35,00 € Kursleiter: Manfred Schramm, Tanztrainer Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Aula

4 Abende Dienstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Donnerstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Gebühr: 20,00 € 1. Kurs: 11. September 2018 bis 20. September 2018 2. Kurs: 09. Oktober 2018 bis 18. Oktober 2018 3. Kurs: 15. Januar 2019 bis 24. Januar 2019 Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Veranstaltungsort: Steinachtalhalle Stadtsteinach

Selbstverteidigung für Kinder ab 10 Jahren Dieser Lehrgang soll den Kindern die leicht und schnell erlernbaren Grundprinzipien des All Style Karate näher bringen. Den Kindern werden in diesem Lehrgang Dehnungen, Beweglichkeit sowie die Grundtechniken zur Selbstverteidigung spielerisch beigebracht. Es wird einfache Turnkleidung benötigt. 4 Abende Dienstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Donnerstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Gebühr: 20,00 € 1. Kurs: 11. September 2018 bis 20. September 2018 2. Kurs: 09. Oktober 2018 bis 18. Oktober 2018 3. Kurs: 15. Januar 2019 bis 24. Januar 2019 Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Veranstaltungsort: Steinachtalhalle Stadtsteinach

Bewegung – Fitness Selbstverteidigung für Kinder von 5 bis 9 Jahren Dieser Lehrgang soll den Kindern die leicht und schnell erlernbaren Grundprinzipien des All Style Karate näher bringen. Den Kindern werden in diesem Lehrgang Dehnungen, Beweglichkeit sowie die Grundtechniken zur Selbstverteidigung spielerisch beigebracht. Es wird einfache Turnkleidung benötigt.

Realistische Selbstverteidigung für Erwachsene und für über 45 Jährige Ich stelle Ihnen einen SV-Lehrgang vor, der ganz auf die Praxis, das heißt auf evtl. tatsächlich vorkommende Situationen, abgestimmt ist. Sie können in diesem Lehrgang lernen, sich in Notsituationen wirkungsvoll zu wehren. Angriffe und Abwehrtechniken sind so gewählt, dass man keine große Kraft einzusetzen braucht. Sie sind einfach, leicht und schnell erlernbar und doch sehr wirkungsvoll. Auch den Umgang mit alltäglichen Gebrauchsgegenständen werden Sie in diesem SV-Lehrgang erlernen. Dieser Lehrgang basiert nach den Grundprinzipien des All Style Karate Systems. Es wird einfache Turnkleidung benötigt. 4 Abende Dienstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Donnerstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Gebühr: 30,00 € 1. Kurs: 11. September 2018 bis 20. September 2018 2. Kurs: 09. Oktober 2018 bis 18. Oktober 2018 3. Kurs: 15. Januar 2019 bis 24. Januar 2019 Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Veranstaltungsort: Steinachtalhalle Stadtsteinach

57


VHS Stadtsteinach Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Stadtsteinach Kickboxen ab 8 Jahren Der Kurs soll den Jugendlichen die leicht und schnell erlernbaren Grundprinzipien des Kickboxens näher bringen. In diesem Kurs werden Bewegungen, Dehnungen, Kraft-Ausdauer sowie die Grundtechniken des Kickboxens dargebracht. Es wird einfache Turnkleidung benötigt.

Bildervortrag Quer durch Schweden vom sonnigen Ostseestrand zum rauen Lappland

4 Abende Dienstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Donnerstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Gebühr: 20,00 € 1. Kurs: 11. September 2018 bis 20. September 2018 2. Kurs: 09. Oktober 2018 bis 18. Oktober 2018 3. Kurs: 15. Januar 2019 bis 24. Januar 2019 Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Veranstaltungsort: Steinachtalhalle Stadtsteinach

Von Schonen aus, das einmal zu Dänemark gehörte, wollen wir uns auf dem Weg nach Norden Schweden erschließen. Es ist nicht so schroff, wie Norwegen, aber auch im Sommer wärmer und im Winter kälter als dort. Die Landschaft ist lieblicher und auch die Menschen wirken ausgeglichener. Statt großer Fjorde gibt es viele Süßwasserseen, und in Mittelschweden wälzen sich in den Flüssen riesige Wassermassen nach der Ostsee hin, oft mit Kraftwerken gebändigt. Wir werden die Königin der Ostsee besuchen, Stockholm, wie auch die vorgelagerte Schäreninselwelt, Bergwerke in Mittelschweden und Lappland, und dort in dieser eigentümlichen Landschaft unsere Erkundung beenden. Dienstag, 13. November 2018 Beginn: 19.00 Uhr Unkostenbeitrag: 2,00 € Referent: Friedhelm Haun Veranstaltungsort: Grund- und Mittelschule Stadtsteinach, Medienraum

Kickboxen für Erwachsene Dieser Kurs soll Ihnen die leicht und schnell erlernbaren Grundprinzipien des Kickboxens näher bringen. Es werden Bewegungen, Dehnungen, Kraft-Ausdauer sowie die Grundtechniken des Kickboxens dargebracht. Es wird einfache Turnkleidung benötigt. 4 Abende Dienstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Donnerstag, 18.00 bis 19.00 Uhr Gebühr: 30,00 € 1. Kurs: 11. September 2018 bis 20. September 2018 2. Kurs: 09. Oktober 2018 bis 18. Oktober 2018 3. Kurs: 15. Januar 2019 bis 24. Januar 2019 Geprüfter und autorisierter Trainer: Oliver Gack, 8. DAN All Style Karate, 1. DAN Ju-Jutsu Sport-Lehrbeauftragter für Schulen Bayern Nord (BKO) Veranstaltungsort: Steinachtalhalle Stadtsteinach

58

Es wird darauf hingewiesen, dass Anmeldungen – auch telefonische – verbindlich sind und dass bei einem unentschuldigten Nichterscheinen die Gebühren zu entrichten sind.

Heimatmuseum Stadtsteinach Öffnungszeiten: 1. und 3. Sonntag im Monat und dem darauffolgenden Donnerstag Sonntag 14.00 bis 17.00 Uhr Donnerstag 14.00 bis 16.00 Uhr Außerhalb dieser Zeiten können Gruppenbesuche nach vorheriger Anmeldung durchgeführt werden. Weitere Auskünfte erteilt die Stadt Stadtsteinach (Tel. 09225/9578-0) oder das Fremdenverkehrsamt Stadtsteinach (Tel. 09225/9578-24). Die Entwicklungsgeschichte einer deutschen Kleinstadt wird wohl in keinem anderen Museum so prägnant dargestellt wie im Heimatmuseum von Stadtsteinach. In den 13 Räumen mit insgesamt 250 qm Ausstellungsfläche befinden sich Geräte von Handwerkern, wie z.B. Schuhmachern, Schneidern, Gerbern sowie aus der Land- und Forstwirtschaft.


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau

Markt Thurnau

Leiter: Martin Bernreuther, Erster Bürgermeister Anmeldungen und Informationen: Renate Hering Telefon: (09228) 951-0, Telefax: (09228) 951-51 E-Mail: renate.hering@thurnau.de oder info@thurnau.de Programmangebot Herbst-/Wintersemester 2018/2019 für den Zeitraum vom 17. September 2018 bis Anfang Februar 2019 Allgemeine Geschäftsbedingumgen 1. Anmeldung Anmeldungen nimmt die Marktverwaltung Thurnau (Telefon 09228/ 9510) während der allgemeinen Dienstzeiten entgegen. Es wird darauf hingewiesen, dass auch telefonische Anmeldungen verbindlich sind und dass bei einem unentschuldigten Nichterscheinen die Kursgebühren zu entrichten sind. Eine schriftliche Bestätigung durch Ihre Unterschrift ist jedoch für eine Berechtigung zur Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung erforderlich. Für eine erfolgreiche Planung ist es notwendig, dass die schriftliche Anmeldung 5 Tage vor Beginn der Veranstaltung eingegangen sein muss. Bei Überbelegung eines Kurses entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung. 2. Bestätigung der Anmeldung Die angemeldeten Teilnehmer werden nur dann verständigt, wenn ein Kurs nicht zustande kommt oder wenn sich der Zeitpunkt geändert hat. Abweichend von der Ausschreibung können mit den Teilnehmern auch andere Kurszeiten vereinbart werden. 3. Teilnehmerzahl Soweit im Programm nichts anderes angegeben ist, findet der Kurs nur statt, wenn sich mindestens 5 Hörer eingeschrieben haben. Bei den Computerkursen ist die Teilnehmerzahl auf 9 Hörer begrenzt. Bei Vorträgen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen erforderlich. 4. Gebühren Die Hörergebühren sind bei den einzelnen Veranstaltungen angegeben. Die Gebühr ist bei der Anmeldung bar oder durch Abbuchungsauftrag zu begleichen. Materialkosten werden gesondert verrechnet. Bei Vorträgen muss die Gebühr vor Beginn der Veranstaltung bar entrichtet werden. 5. Rücktritt / Kündigung seitens des Teilnehmers Der Teilnehmer kann ohne Angabe von Gründen durch schriftliche Mitteilung an die Volkshochschule zurücktreten. Die schriftliche Mitteilung muss drei Werktage vor Kursbeginn bei der Gemeindeverwaltung Thurnau – VHS – eingegangen sein. In diesem Fall wird keine Gebühr fällig. Geht die schriftliche Mitteilung erst am Tag des Kursbeginns oder im Zeitraum bis zum 2. Kurstermin ein, ist eine Kündigung nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (z. B. Wegzug, Krankheit) möglich. In diesem Fall werden 7,50 € Bearbeitungsgebühr berechnet. Eine Kündigung/Rücktritt/Abmeldung ist

Vorträge Gesundheit Stress und Burnout – Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen

nur in der Gemeindeverwaltung Thurnau, Volkshochschule, nicht beim Kursleiter möglich. 6. Rücktritt / Kündigung seitens der VHS Die VHS kann vom Vertrag zurücktreten bzw. den Vertrag kündigen a) wenn die Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern zu Beginn des Kurses nicht erreicht wird. In diesem Fall wird eine bereits eingezogene Gebühr zurückerstattet. b) wenn der Kursleiter aus Gründen, die nicht im Einflussbereich der VHS liegen (z. B. Krankheit) ausfällt. In diesem Fall wird die Gebühr anteilig zurückerstattet. c) bei groben Verstößen des Teilnehmers gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und /oder bei wiederholtem Verstoß gegen die Unterrichts- oder Hausordnung. In diesem Fall erfolgt keine Rückerstattung der Gebühr. 7. Veranstaltungsort Die Volkshochschule ist Gast in den Räumen der Schulen Thurnau, Kasendorf und Wonsees, im Seniorendorf Kirschenallee, in der Fachklinik Hutschdorf sowie im ehemaligen Rathaus Thurnau. Die Hausordnung der Schulen und den jeweiligen Einrichtungen gilt deshalb auch für die Veranstaltungen der VHS. Die Räume müssen so verlassen werden, wie sie vorgefunden wurden. 8. Haftung Eine Haftung für Personen- und Sachschäden, Diebstähle und Verluste sowie Haftung für fremdes Verschulden nach §§ 276 und 278 BGB wird nicht übernommen. 9. Ferien und Feiertage Während der Schulferien und an unterrichtsfreien Tagen finden keine Veranstaltungen statt. Siehe unten stehende Terminübersicht! 10. Zusätzliche Kurse Auf Wunsch der Teilnehmer können zusätzliche Kurse eingeschoben werden. Diese werden rechtzeitig in der Tagespresse angekündigt. 11. Datenschutz - Hinweis nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten ist der Markt Thurnau – Volkshochschule, Oberer Markt 28, www.thurnau.de, Tel. 09228/951-0. Weitere Informationen finden Sie auf dem Blatt „Informationspflichten des Marktes Thurnau“. Dieses können Sie im Internet unter www.thurnau.de/marktgeschehen-buergerservice/ datenschutz/ abrufen oder im Rathaus kostenlos erhalten. Den zuständigen behördlichen Datenschutzbeauftragten können Sie per E-Mail über datenschutz@thurnau.de oder im Markt Thurnau, Oberer Markt 28, 95349 Thurnau, unter Tel. 09228/951-0, erreichen. Unterrichtsfreie Tage, Feiertage und Ferien: Mittwoch, 03.10.2018 Montag, 29.10.2018 Samstag, 22.12.2018 Montag, 04.03.2019 Montag, 15.04.2019

Tag der Deutschen Einheit bis Freitag, 02.11.2018 Herbstferien bis Freitag, 04.01.2019 Weihnachtsferien bis Freitag, 08.03.2019 Faschingsferien bis Samstag, 27.04.2019 Osterferien

Termin- und Programmänderungen bleiben vorbehalten. Termin: Mittwoch, 28. November 2018, 19.00 – 20.30 Uhr Gebühr: 5,– €/Person ab 10 Teilnehmer Veranstaltungsort: Ehemaliges Rathaus, Marktplatz 2, Thurnau.

Dozentin: Susanne Wermbter

Alarm im Darm oder Kraftquelle Darm

Regelmäßig befragen Krankenkassen ihre Mitglieder mit dem Ziel, Krankheitsauslöser und -ursachen herauszufinden, um mit Prävention entgegensteuern zu können. Fragebögen zum Thema Stress und Burnout ergaben, dass Symptome wie anhaltende Erschöpfung, innere Anspannung Rückenschmerzen, Lustlosigkeit und Schlafstörungen bei vielen Menschen zum Alltag gehören. Faktoren wie Termindruck, emotionaler Stress (beruflich oder privat), Überstunden und schlechtes Arbeitsklima können vom anfänglich empfundenen Stress schließlich im Burnout und damit in der behandlungsbedürftigen Depression enden. Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass 2020 die Depression die zweithäufigste Volkskrankheit sein könnte. Wann beginnt der persönliche Stress und welche Möglichkeiten haben wir, dem rechtzeitig entgegenzuwirken? Wie können wir es schaffen, einen positiven und konstruktiven Umgang mit Stress zu finden? Diese und andere Fragen werden in dem Vortag „Erschöpfung verhindern – Energie aufbauen“ beleuchtet und Möglichkeiten aufgezeigt, damit Burnout und Depression kein Thema für uns werden.

Dozentin: Gabriele Sabine Schweiger, zert. Fachberatung für Probiotika Erfahren Sie den Zusammenhang zwischen Darmflora, welchen Einfluss diese auf unsere Gesundheit hat, auf unsere Psyche und was ein Joghurt damit zu tun hat. Das Verdauungsorgan – unser Darm – ist für uns Menschen von besonderer Wichtigkeit. Erleben Sie einen spannenden Vortrag zum Thema Darm-Harmonisierung durch intelligenten Joghurt. So geht Wohlfühlen! Wir haben es tagtäglich in der Hand, unseren Darm zu unterstützen und sind vielleicht auch weniger krank, haben dafür mehr Leistung und Energie – ohne „Alarm im Darm“! Termin: Mittwoch, 23. Januar 2019, 19.00 – 20.30 Uhr Gebühr: 5,– €/Person ab 10 Teilnehmer Veranstaltungsort: Ehemaliges Rathaus, Marktplatz 2, Thurnau.

59


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Kurse

Sprachen

Gesellschaft Typveränderung oder typgerecht – machen Sie das Beste aus sich! Dozentin: Elke Fröba-Jakob Sollte ich meinen Typ unterstreichen oder verändern? Muss ich jeden Modetrend mitmachen? Wie sieht es mit meiner Körperform und Gesichtsform aus? Trage ich die richtigen Ausschnitte? Passt meine Brille, meine Frisur und mein Schmuck zu mir? Lassen Sie sich inspirieren! Als Wow-Effekt werden wir ein schönes Make-up mit dem gewissen “Glow“ gestalten, welches Ihr Gesicht typgerecht / typverändert zum Strahlen bringen wird. Informationen über die „neue Farb-, Stil- und Imageberatung“ erhalten Sie während des Kurses. Bitte bringen Sie mit: Einen Stellspiegel, Pinsel (falls vorhanden) und gute Laune! Der Kostenbeitrag von 5,– € für Materialien wird direkt im Kurs eingesammelt. Termin: Montag, 8. Oktober 2018, 17.00 – 20.00 Uhr

Italienisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse Dozentin: Susanne Illigmann

Gebühr: 12,– € ab 8 Teilnehmer 20,– € ab 5 Teilnehmer

In diesem Kurs werden Ihnen neben den grundlegenden Voraussetzungen, wie Vokabeln und Grammatik, unkonventionell mit Spaß und Freude landestypisches aus Italien, sowie die Art der Italiener zu leben, zu essen, zu kommunizieren und vieles mehr, nähergebracht. Es wird hier besonderer Wert auf Konversation und gute Aussprache gelegt.

Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

12 Abende, jeweils Montag, von 17.00 – 18.30 Uhr

Höchstteilnehmerzahl: 10 Personen

Beginn: Montag, 24. September 2018

Smartphones – für Einsteiger Dozentin: Katharina Müller-Sanke Sie haben ein Smartphone, aber nutzen es nur zum Telefonieren und vielleicht noch um Nachrichten zu schreiben? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig! Smartphones sind sehr praktisch und eröffnen eine ganz neue Welt – wenn man sie richtig bedienen kann. In diesem Kurs bekommen Sie einen Überblick darüber, welche Möglichkeiten Smartphones bieten. Es werden die wichtigsten Apps vorgestellt und Sie können alle Fragen zur Bedienung stellen. 2 Kurse, je 2 Abende, jew. Montag von 19.00 bis 20.30 Uhr 1. Kurs – Beginn: Montag, 01. Oktober 2018 2. Kurs – Beginn: Dienstag, 08. Januar 2019 Gebühr je Kurs: 20,– € ab 5 Teilnehmer Max. Teilnehmerzahl je Kurs: 8 Personen. Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

Gebühr: 60,– € ab 10 Teilnehmer 75,– € ab 8 Teilnehmer 90,– € ab 6 Teilnehmer Lehrbuch: Linea diretta neu 1 a Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

Italienisch für Fortgeschrittene mit mittleren Vorkenntnissen Dozentin: Susanne Illigmann Auch in diesem Kurs werden Ihnen neben den grundlegenden Voraussetzungen, wie Vokabeln und Grammatik, unkonventionell mit Spaß und Freude landestypisches aus Italien, sowie die Art der Italiener zu leben, zu essen, zu kommunizieren und vieles mehr, nähergebracht. Es wird wieder besonderer Wert auf Konversation und gute Aussprache gelegt. Wir schließen an den Kurs des Sommersemesters an. Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen! 12 Abende, jeweils Montag, von 18.40 – 20.10 Uhr

60

Es wird darauf hingewiesen, dass auch telefonische Anmeldungen verbindlich sind und dass bei einem unentschuldigten Nichterscheinen die Kursgebühren zu entrichten sind. Eine schriftliche Bestätigung durch Ihre Unterschrift ist jedoch für eine Berechtigung zur Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung erforderlich. Für eine erfolgreiche Planung ist es notwendig, dass die schriftliche Anmeldung 5 Tage vor Beginn der Veranstaltung eingegangen sein muss. Bei Überbelegung eines Kurses entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung.

Beginn: Montag, 24. September 2018 Gebühr: 60,– € ab 10 Teilnehmer 75,– € ab 8 Teilnehmer 90,– € ab 6 Teilnehmer Lehrbuch: Linea diretta neu 1 a, ab Lezione 5 Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau

Spanisch - Anfängerkurs

Englisch für Anfänger

Dozentin: Haydee Stölzel Navarro

Dozentin: Martina Hütter

Der Kurs öffnet Ihnen einen Weg in die spanischsprachige Welt. Mit viel authentischen Materialien und dem Schwerpunkt einer alltagstauglichen Kommunikation, erhalten Sie das nötige Rüstzeug für eine gelungene und sichere Verständigung. In diesem Kurs können Sie innerhalb eines Semesters in entspannter Atmosphäre und mit viel Spaß Ihre Grundkenntnisse üben und festigen.

In gemütlicher Atmosphäre erlernen wir zusammen die Grundlagen für den Urlaub und Small Talk auf Englisch, zum Beispiel sich vorstellen, über Hobbies sprechen, Einkaufen oder Essensbestellungen. Im Kurs stehen Sprechen und Grammatik im Fokus, Vokabeln werden daheim gelernt. Im Kurs werden 2 € Kopiergeld eingesammelt.

In Anschlusskursen können Sie mehrere Semester lang die Sprache weiterlernen.

12 Abende, jeweils Mittwoch von 19.30 – 21.00 Uhr

Für Anfänger ohne Vorkenntnisse. 10 Abende, jew, Dienstag, von 19.30 – 21.00 Uhr Beginn: Dienstag, 25. September 2018 Gebühr: 65,– € ab 7 Teilnehmer 75,– € ab 6 Teilnehmer 90,– € ab 5 Teilnehmer

Beginn: Mittwoch, 19. September 2018 Gebühr: 60,– € ab 10 Teilnehmer 75,– € ab 8 Teilnehmer 90,– € ab 6 Teilnehmer Lehrbuch: Great! (A1) vom Klett Verlag Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

Lehrbuch: IMPRESIONES A1, Kurs- und Arbeitsbuch Spanisch, Hueber Verlag Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

Spanisch - Auffrischungskurs

Englisch für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger

Dozentin: Haydee Stölzel Navarro

Dozentin: Martina Hütter

Möchten Sie Ihre bereits erworbenen Spanischkenntnisse auffrischen und erweitern? Dieser Kurs bietet Ihnen eine ideale Möglichkeit dazu. Neben der Wiederholung wichtiger grammatischer Strukturen werden Sie das Hören, das Lesen, das Schreiben und vor allem das Sprechen trainieren. Auf diese Weise gewinnen Sie die notwendige Sicherheit, um mit Muttersprachlern erfolgreich zu kommunizieren. Wir arbeiten mit Arbeitsblättern, Musik und Videos.

In gemütlicher Atmosphäre üben wir gemeinsam Situationen, die v.a. für den Urlaub hilfreich sind, z.B. Essensbestellungen, Redewendungen, Einkaufen oder Informationen wie Öffnungszeiten erfragen. Grammatik wird anhand praxisnaher Übungen gemeinsam erlernt und vertieft. Im Kurs werden 2 € Kopiergeld eingesammelt.

10 Abende, jew, Dienstag, von 18.00 – 19.30 Uhr

Beginn: Mittwoch, 19. September 2018

Beginn: Dienstag, 25. September 2018

Gebühr: 60,– € ab 10 Teilnehmer 75,– € ab 8 Teilnehmer 90,– € ab 6 Teilnehmer

Gebühr: 65,– € ab 7 Teilnehmer 75,– € ab 6 Teilnehmer 90,– € ab 5 Teilnehmer Lehrbuch: Perspectivas Ya! A1 Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau. ´

12 Abende, jeweils Mittwoch von 18.00 – 19.30 Uhr

Lehrbuch: Great! A1 Lehr- und Arbeitsbuch (Klett-Verlag) Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

61


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Französisch für Anfänger mit guten Vorkenntnissen (A1) Dozentin: Uta Schütze

Yoga - Ein Weg zu Gesundheit, Ganzheit und Lebensfreude Dozentin: Gisela Häußinger, Yogalehrerin, Thurnau

14 Abende, jeweils Mittwoch, von 18.30 – 20.00 Uhr

Yoga lässt uns unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele wieder als harmonische Einheit wahrnehmen. Durch das Praktizieren der Yoga-Übungen lernen wir, achtsam mit unserem Körper umzugehen, unsere Flexibilität zu steigern und zu erhalten. Die Yoga-Atmung schenkt uns Kraft, Ausdauer, Vitalität und Gelassenheit; in der Meditation findet unser unruhiger Geist zur Ruhe und unser Körper tiefe, wohltuende Entspannung. Yoga ist ein Übungsweg mit dem man jederzeit und immer beginnen kann.

Beginn: Mittwoch, 19. September 2018 (19.09. – 12.12.2018 sowie 16.01., 23.01., 30.01., 06.02.2019)

12 Kurse, je 10 Abende pro Kurs, jeweils 90 Minuten

Das Buch „Voyage 1“ (A1) ist beendet. Wir wollen die vorhandenen Kenntnisse festigen. An Hand von geeigneten Kopien werden Wortschatz- und Grammatikkenntnisse vertieft und erweitert. Dialoge in Alltagssituationen stehen im Vordergrund! Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen! Alors à très bientôt!

Gebühr: 72,– € ab 10 Teilnehmer 79,– € ab 9 Teilnehmer 90,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

Rhetorik Frei sprechen vor Publikum Dozentin: Katharina Müller-Sanke, freie Journalistin und Texterin Sprechen kann jeder von uns. Aber vor einer größeren Gruppe zu reden bedarf einiger Übung und ein bisschen knowhow. Das wird in diesem Kurs vermittelt. Für einen sicheren Auftritt immer dann, wenn Ihnen mehrere Menschen zuhören. Egal ob es darum geht, beim Geburtstag eine kurze Ansprache zu halten oder darum, seine Vereinsmitglieder vom neuesten Projekt zu überzeugen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit Ihrer Körperhaltung und Gestik Ihr Gesagtes unterstreichen können. Auch ein logischer Aufbau Ihrer Ansprache wir gelernt.

1. Kurs: 2. Kurs: 3. Kurs: 4. Kurs: 5. Kurs: 6. Kurs: 7. Kurs: 8. Kurs: 9. Kurs: 10. Kurs: 11. Kurs: 12. Kurs:

Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn: Beginn:

Dienstag, Dienstag., Mittwoch, Mittwoch, Donnerst, Donnerst, Dienstag, Dienstag, Mittwoch, Mittwoch, Donnerst, Donnerst,

18.09.2018, 18.09.2018, 19.09.2018, 19.09.2018, 20.09.2018, 20.09.2018, 08.01.2019, 08.01.2019, 09.01.2019, 09.01.2019, 10.01.2019, 10.01.2019,

18.00 - 19.30 Uhr 19.30 - 21.00 Uhr 18.00 - 19.30 Uhr 19.30 - 21.00 Uhr 18.00 - 19.30 Uhr 19.30 - 21.00 Uhr 18.00 - 19.30 Uhr 19.30 - 21.00 Uhr 18.00 - 19.30 Uhr 19.30 - 21.00 Uhr 18.00 - 19.30 Uhr 19.30 - 21.00 Uhr

Gebühr: 65,– € ab 10 Teilnehmer 78,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Torwärterhaus am Rathaus Thurnau. Anmeldungen bitte bei der Kursleiterin: Gisela Häußinger, Thurnau, Tel. 09228/1681 oder 0171/ 2853249.

Entspannung

5 Abende, jeweils Dienstag, 18.30 – 20.15 Uhr Beginn: Dienstag, 06. November 2018

Entspannung mit Klangschalen

Gebühr: 31,– € ab 9 Teilnehmer 40,– € ab 7 Teilnehmer 56,– € ab 5 Teilnehmer

Dozentin: Alexandra Rochholz, Klangschalentherapeutin

Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

Kurse Gesundheit Yoga Yoga am Vormittag Dozentin: Gisela Häußinger, Yogalehrerin, Thurnau Für die Menschen, die Zeit finden, am Vormittag einen YogaKurs zu besuchen, ist es eine wunderbare Möglichkeit, fit, gestärkt und harmonisch in den Tag zu gehen. 4 Kurse, je 10 Vormittage pro Kurs, jew. von 9.00 – 10.30 Uhr 1. Kurs, Beginn: 2. Kurs, Beginn: 3. Kurs, Beginn: 4. Kurs, Beginn:

Dienstag, Donnerstag, Dienstag, Donnerstag,

18. September 2018 20. September 2018 08. Januar 2019 10. Januar 2019

Gebühr: 65,– € ab 10 Teilnehmer 78,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Torwärterhaus am Rathaus Thurnau.

62

Anmeldungen bitte bei der Kursleiterin: Gisela Häußinger, Thurnau, Tel. 09228/1681 oder 0171 / 2853249.

Beim Klangerlebnis wird mit Klangschalen, Gongs, Zimbeln und Saiteninstrumenten ein „Klangraum“ geschaffen, der zum Träumen einlädt. Es tritt eine Tiefenentspannung ein, in der die Selbstheilungskräfte aktiviert und Stress und Spannungen abgebaut werden. Geist, Körper und Seele kommen wieder in Harmonie. Die Teilnehmer werden gebeten, eine Isomatte, eine Decke, ein kleines Kissen und warme Socken mitzubringen. 2 Kurse, jeweils Montag, von 18.15 – 19.15 Uhr 1. Kurs - Beginn: Montag, 17. September 2018 – 10 Abende Gebühr: 42,– € ab 9 Teilnehmer 54,– € ab 7 Teilnehmer 75,– € ab 5 Teilnehmer 2. Kurs - Beginn: Montag, 07. Januar 2019 – 12 Abende Gebühr: 50,– € ab 9 Teilnehmer 65,– € ab 7 Teilnehmer 90,– € ab 5 Teilnehmer Veranstaltungsort: Torwärterhaus am Rathaus Thurnau


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Tai Chi

4 Kurse, je 10 Abende, jeweils 18.00 – 19.00 Uhr

Dozentin: Birgit Brendel

1. Kurs, Beginn: Montag, 17. September 2018 2. Kurs, Beginn: Donnerstag, 20. September 2018

Tai Chi stammt aus der traditionellen chinesischen Philosophie und wird als weiche Kampfkunst bzw. Bewegungsmeditation bezeichnet. Die fließenden, runden Bewegungen bringen den Übenden zu mehr Ausgeglichenheit und Ruhe. Die Konzentration auf die Körpermitte lässt Tai Chi zur Meditation in Bewegung werden. Eine Heilgymnastik, die die Muskulatur lockert, die Wirbelsäule stärkt und die natürliche und entspannte Haltung des Körpers fördert. Unterrichtet wird die Kurzform des Yang-Stils nach Prof. Cheng Man Chi`ng, nach der Übungsmethode von Master Huang Sheng-Shyan. 2 Kurse, jeweils 8 Abende, jew. Montag von 18.30 – 19.30 Uhr 1. Kurs – Beginn: Montag, 08. Oktober 2018 2. Kurs – Beginn: Montag, 07. Januar 2019 Gebühr: 32,– € ab 8 Teilnehmer 42,– € ab 6 Teilnehmer Veranstaltungsort: Ehemaliges Rathaus, Marktplatz 2, Thurnau.

Gymnastik Fit und Fun Dozentin: Birgit Brendel Fitnessprogramm für alle: Ausdauer, Kraft, … und vor allem Spaß. Trainiert wird der ganze Körper. Gezieltes Zirkeltraining, Wettkampfspiele mit- und gegeneinander. Aufbau- und Ausdauertraining in der Gruppe. 2 Kurse, jew. Montag, 20.00 Uhr – 21.00 Uhr 1. Kurs - Beginn: Montag, 17. September 2018 – 10 Abende Gebühr: 30,– € ab 14 Teilnehmer 38,– € ab 10 Teilnehmer 47,– € ab 8 Teilnehmer 2. Kurs – Beginn: Montag, 07. Januar 2019 – 8 Abende Gebühr: 18,– € ab 14 Teilnehmer 25,– € ab 10 Teilnehmer 31,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Turnhalle der Grundschule Thurnau.

3. Kurs, Beginn: Montag, 07. Januar 2019 4. Kurs, Beginn: Donnerstag, 10. Januar 2019 Gebühr je Kurs: 38,– € ab 10 Teilnehmer 47,– € ab 8 Teilnehmer 63,– € ab 6 Teilnehmer Info unter www.aroha-academy.de Veranstaltungsort: Gymnastikraum, Seniorendorf Thurnau.

Faszientraining Dozentin: Gudrun Kistner, lizenz. Übungsleiterin (B) Prävention, Fascial Fitness Trainerin Endlich wurde nachgewiesen, dass das alles umgebende und alles verbindende Fasziengewebe des Körpers für die Leistungsfähigkeit eines Sportlers, aber auch für Prävention und Rehabilitation eine enorme Bedeutung hat. Ein gut trainiertes und integriertes Fasziennetz beeinflusst die Kraftentwicklung und Kraftübertragung, sowie die Feinabstimmung einer Bewegung nachhaltig. Nicht in der Nähe der Gelenke, sondern im Fasziengewebe befinden sich die Rezeptoren, welche für die Meldung über die Lage des Körpers im Raum verantwortlich sind. So ist nun nicht die Haut unser größtes Sinnesorgan sondern die Faszien. Ist man beim Muskeltraining an seine Grenzen gestoßen, so ist durch ein gezieltes Faszientraining eine noch nicht absehbare Leistungssteigerung möglich. Faszien sind das, was jeden Muskel, jedes Organ, aber auch jede Bandstruktur umgibt. Faszien vernetzen unseren ganzen Körper. Neueste wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Faszien für die Leistungsfähigkeit der Muskeln, für die Koordination und für die Propriozeption eine große Bedeutung haben. Sie sind das Organ, welches alles mit allem verbindet, das den Körper zusammenhält und strukturiert. Das alles hat großen Einfluss auf die Geschmeidigkeit und Genauigkeit einer Bewegung. Das Fasziennetz schafft aber auch gleichzeitig die Voraussetzung, Kraft und Schnelligkeit zu erzeugen und auf die einzelnen Körperteile zu übertragen. • Leistungssteigerung • Verletzungsprophylaxe • Viel mehr Spaß und Abwechslung 4 Kurse, je 10 Abende, jeweils 19.15 – 20.15 Uhr 1. Kurs, Beginn: Montag, 17. September 2018 2. Kurs, Beginn: Donnerstag, 20. September 2018

Aroha - Fitnesssport und Prävention in einem Dozentin: Gudrun Kistner, Aroha Advanced Trainerin Ein Kurs, an dem jede(r) ohne Vorkenntnisse, in jedem Alter und Trainingszustand teilnehmen kann. Das von Sportärzten und Physiotherapeuten entwickelte Fitnessprogramm… bietet ein effektives und unkompliziertes Ganzkörpertraining, • festigt Gesäß, Oberschenkel, Bauch und Rücken, • führt zur Optimierung des Koordinationsvermögens und • zu innerer Ausgeglichenheit sowie • positiver emotionaler Stabilität, • schont die Gelenke. Es wird bei mittlerer Herzfrequenz trainiert, was sich positiv auf Herz u. Kreislauf auswirkt. AROHA ist der optimale Fettu. Kalorienkiller!

3. Kurs, Beginn: Montag, 07. Januar 2019 4. Kurs, Beginn: Donnerstag, 10. Januar 2019 Gebühr je Kurs: 38,– € ab 10 Teilnehmer 47,– € ab 8 Teilnehmer 63,– € ab 6 Teilnehmer Veranstaltungsort: Gymnastikraum im Seniorendorf, Thurnau.

Mit Anmeldung Bitte melden Sie sich für alle Kurse schriftlich an, da wir sonst eventuell Veranstaltungen absagen müssen, die bei Ihrer Teilnahme stattgefunden hätten.

63


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Gymnastik mit Übungen für die Wirbelsäule für jedermann Dozentin: Ingrid Pöhlmann, Krankengymnastin Entspannungen, insbesondere Übungen und Bewegungen zur Stärkung der Wirbelsäule, Gestaltung und Bewegung in der Gemeinschaft bei der Gruppengymnastik. 10 Abende, jeweils Dienstag von 18.00 Uhr – 19.00 Uhr Beginn: Dienstag, 18. September 2018 Gebühr: 30,– € ab 14 Teilnehmer Höchstteilnehmerzahl: 20 Personen Veranstaltungsort: Turnhalle, Grundschule Thurnau.

Aqua-Fitness Dozentin: Elke Pargent, Aqua-Trainerin Begeben Sie sich zum körperlichen Training doch auch mal ins nasse Element! Neben einem besonders schonenden Ausdauertraining bieten Ihnen die spezifischen Eigenschaften des Wassers auch die Möglichkeit, Ihre Muskulatur wohldosiert zu kräftigen. Dabei werden Ihre Gelenke durch die Auftriebskraft des Wassers entlastet und der Wasserwiderstand bei dynamisch ausgeführten Bewegungen sorgt für einen gezielten Kraftaufbau. Damit lassen sich Defizite im muskulären sowie konditionellen Bereich wunderbar angehen. Die Arbeit mit verschiedenen Auftriebshilfen, wie Schwimmbrettern, Aquanoodless etc. macht Spaß und ist sehr abwechslungsreich. Mit diesem wohltuenden und funktionalen Training verwöhnen Sie Ihren ganzen Körper. Genießen Sie`s! 3 Kurse, je 10 Abende, jeweils Dienstag,

Sport mit kleinen Hanteln und großer Wirkung!

1.Kurs, Beginn: Dienstag, 18. 09. 2018, 17.00 – 18.00 Uhr 2.Kurs, Beginn: Dienstag, 18. 09. 2018, 18.00 – 19.00 Uhr 3.Kurs, Beginn, Dienstag, 18. 09. 2018, 19.00 – 20.00 Uhr Gebühr je Kurs: 63,– € ab 9 Teilnehmer 70,– € ab 8 Teilnehmer

Dozent: Ralf Hafemeister, YoungGo-Instructor YoungGo-Reaktiv-Walking ist die konsequente Weiterentwicklung des Nordic Walking. YoungGo ist ein verhältnismäßig neuer Trend, der aus dem Reaktivsport kommt. Üben Sie mit kleinen Hanteln, die in jede Hand passen. Diese sind gefüllt und lassen sich vierfach dosieren. Kommen Sie mit Leichtigkeit in Bewegung! Es trainiert den ganzen Körper – sanft und effektiv. Gelenkschonend, hilfreich beim Muskelaufbau, an der frischen Luft und es macht einfach jede Menge Spaß. Für Sportler und Faulpelze, für Vollgasgeber und Genusssportler, für Jung und Alt, für Jeden und für jede Altersklasse geeignet. Sie haben Lust nicht nur fit zu bleiben, sondern nebenbei auch noch eine schöne Figur zu bekommen? Die Faszien zu mobilisieren, Kraft und Ausdauer zu steigern? Machen Sie mit - wir freuen uns auf Sie! Spaß macht es obendrein! Ein kleiner Einblick: https://vimeo.com/162351996 2 Kurse, je 4 Abende / 6 Nachmittage 1. Kurs - Beginn: Mittwoch, 19. 09. 2018, 17.00 – 18.30 Uhr Gebühr: 32,– € ab 8 Teilnehmer 40,– € ab 6 Teilnehmer 50,– € ab 5 Teilnehmer 2. Kurs – Beginn: Samstag, 22. 09. 2018, 13.00 – 14.30 Uhr

4.Kurs, Beginn: Dienstag, 08. 01. 2019, 17.00 – 18.00 Uhr 5.Kurs, Beginn: Dienstag, 08. 01. 2019, 18.00 – 19.00 Uhr 6.Kurs, Beginn: Dienstag, 08. 01. 2019, 19.00 – 20.00 Uhr Gebühr je Kurs: 50,– € ab 9 Teilnehmer 56,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Schwimmbad der Fachklinik Hutschdorf.

Aquarobic Dozentin: Jeannette Kurz Aquarobic ist ein dynamisches Fitnesstraining im Wasser und richtet sich an alle, die ihre Vitalität erhalten und verbessern wollen. Bei motivierender Musik werden durch gezielte Übungen Muskulatur und Kondition aufgebaut sowie die Bewegungsfähigkeit verbessert und das Herz-Kreislauf-Systems gekräftigt. Auch der Rücken profitiert durch das speziell abgestimmte Übungsprogramm und Rückenprobleme werden so vorgebeugt. Vorhandene muskuläre Dysbalancen können zudem ausgeglichen werden. Aquarobic vermittelt ein durch und durch positives Körpergefühl. Eine wohltuende Entspannung lässt den Kurs ausklingen. Dieser Kurs ist genau das Richtige, wenn Sie fit bleiben wollen und im Alltag von einer gesunden und rückengerechten Körperhaltung profitieren wollen. 2 Kurse, jeweils Mittwoch, jew. 18.00 – 19.00 Uhr

Gebühr: 46,– € ab 8 Teilnehmer 60,– € ab 6 Teilnehmer

1. Kurs, Beginn: Mittwoch, 19. September 2018 – 10 Abende

Treffpunkt: Rathaushof, Thurnau.

Gebühr: 63,– € ab 9 Teilnehmer 70,– € ab 8 Teilnehmer

Veranstaltungsort: Hutschdorfer Wald.

64

3 Kurse, je 8 Abende, jeweils Dienstag,

Bitte notieren Sie sich die Termine Ihrer gebuchten Kurse, da eine Benachrichtigung nicht mehr erfolgt. Nicht vergessen: Ihre Anmeldung ist für uns und für Sie verbindlich!!!

2. Kurs, Beginn: Mittwoch, 09. Januar 2019 – 8 Abende Gebühr: 50,– € ab 9 Teilnehmer 56,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Schwimmbad der Fachklinik Hutschdorf.


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Tanzkurse Discofox und Discochart – für Anfänger und evtl. Fortgeschrittene Dozent: Manfred Schramm, Tanztrainer Discofox ist der auf Tanzveranstaltungen am häufigsten gespielte Tanz. Er macht so richtig Spaß, wenn man einige Figuren beherrscht. Discochart sind Modefiguren, die man im Discofox einbauen kann. 2 Kurse, je 5 Abende, jeweils Freitag 1. Kurs: Beginn: Freitag, 21.09.2018, 17.30 – 18.30 Uhr 2. Kurs: Beginn: Freitag, 11.01.2019, 21.30 – 22.30 Uhr Gebühr je Kurs: 50,– € ab 10 Teilnehmer 60,– € ab 8 Teilnehmer

Aqua-Power

Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

Dozentin: Jeannette Kurz Sie suchen ein intensives leistungsförderndes Fitnessprogramm? Und Sie möchten etwas für Bauch, Beine, Po tun? Dann ist Aqua-Power genau das Richtige. Bei Aqua-Power wird die gesamte Bandbreite von Aqua-Fitness eingesetzt und ist unser sportlich anspruchsvollstes Aqua-Programm. Durch die hohe Intensität der Übungen wird der Kalorienverbrauch erhöht und die Fettverbrennung verbessert. Das Bindegewebe wird gestrafft, der Körper geformt (Bauch, Beine, Po). Gleichzeitig wird die Kraft- und Ausdauerleistung um ein Vielfaches erhöht.

Tanzkurs für Fortgeschrittene

2 Kurse, jeweils Mittwoch, jew. 19.00 – 20.00 Uhr

Gebühr je Kurs: 60,– € ab 10 Teilnehmer 70,– € ab 8 Teilnehmer

1. Kurs, Beginn: Mittwoch, 19. September 2018 – 10 Abende

Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

Dozent: Manfred Schramm, Tanztrainer Standard- und Lateinamerikanische Tänze - für alle, die schon mal einen Grundkurs oder Fortgeschrittenenkurs gemacht haben. Bei jedem Tanz eine Figur dazu, zusätzlich Samba. 2 Kurse, je 6 Abende, jeweils Freitag von 18.30 – 20.00 Uhr 1. Kurs: Beginn: Freitag, 21. September 2018 2. Kurs: Beginn: Freitag, 11. Januar 2019

Gebühr: 63,– € ab 9 Teilnehmer 70,– € ab 8 Teilnehmer 2. Kurs, Beginn: Mittwoch, 09. Januar 2019 – 8 Abende Gebühr: 50,– € ab 9 Teilnehmer 56,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Schwimmbad der Fachklinik Hutschdorf.

Die wichtigsten Tänze – z. B. für die Hochzeitsoder Silvesterfeier Dozent: Manfred Schramm, Tanztrainer Der Tanzkurs beinhaltet die wichtigsten Tänze für die verschiedensten Anlässe. 2 Kurse, je 4 Abende, jeweils Freitag von 20.00 – 21.30 Uhr 1. Kurs: Beginn: Freitag, 21. September 2018 2. Kurs: Beginn: Freitag, 11. Januar 2019

Rundum fit mit Spaß – Kurs für Ausdauer, Fitness und Stretching Dozentin: Sonja Schnapp In diesem Kurs wird Ihnen ein tolles Workout für den ganzen Körper geboten. Trainiert wird im Wechsel mit verschiedenen Hilfsmitteln (Gewichte, Therabänder, Step, Holzstab) für Ausdauer und Stärkung der Muskulatur. Das macht fit und ist ein optimales Training zur Verbesserung Ihrer Beweglichkeit und Haltung und ist ideal zur Fettverbrennung.

Gebühr je Kurs: 40,– € ab 10 Teilnehmer 50,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

Tanzkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger Dozent: Manfred Schramm, Tanztrainer

10 Abende, jew. Montag, 20.00 Uhr – 21.00 Uhr

Standard- und Lateinamerikanische Tänze. In diesem Kurs erlernen wir Grundschritte in Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive, Discofox, Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Foxtrott, Tango und Blues und jew. eine Figur dazu.

Beginn: Montag, 21. Januar 2019

2 Kurse, je 6 Abende, jeweils Freitag von 20.00 – 21.30 Uhr

Gebühr: 30,– € ab 14 Teilnehmer 38,– € ab 10 Teilnehmer Veranstaltungsort: Schule Wonsees, Turnhalle.

1. Kurs: Beginn: Freitag, 21. September 2018 2. Kurs: Beginn: Freitag, 11. Januar 2019 Gebühr je Kurs: 60,– € ab 10 Teilnehmer 70,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

65


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Mambo / Salsa Dozent: Manfred Schramm, Tanztrainer Seit dem Film „Dirty Dancing“ ist der Mambo richtig beliebt geworden, später kam in der gleichen Tanzrichtung die Salsa dazu. Die beiden lateinamerikanischen Tänze sind heute auf Tanzveranstaltungen nicht mehr wegzudenken.

Line Dance ist also weder mit dem klassischen Tanz noch mit Square Dance zu vergleichen (mit dem er oft verwechselt wird). Aber eines kann man ganz sicher sagen, es macht ungeheuer viel Spaß und wird nie langweilig! 2 Kurse in Kasendorf: 1. Kurs - 11 Abende, jeweils Dienstag von 18.15 – 19.30 Uhr

5 Abende, jeweils Freitag von 21.30 bis 22.30 Uhr

Beginn: Dienstag, 18. September 2018

Beginn: Freitag, 21. September 2018

Gebühr: 43,– € ab 10 Teilnehmer 54,– € ab 8 Teilnehmer

Gebühr: 50,– € ab 10 Teilnehmer 60,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

Discofox – für Anfänger und Wiedereinsteiger Dozent: Josef Lies Sie erlernen klassische und moderne Figuren des Discofox nach der Devise: Der Herr führt. Das heißt, es gibt bei diesem Tanzkurs keine Choreografie, keine fest stehende Abfolge der Figuren. Sie erhalten die Befähigung, individuell tanzen zu können und einen eigenen Stil zu entwickeln. 5 Abende, jeweils Mittwoch von 19.00 bis 20.00 Uhr Beginn: Mittwoch, 07. November 2018 Gebühr: 40,– € ab 10 Teilnehmer 50,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

2. Kurs - 8 Abende, jeweils Dienstag von 18.15 – 19.30 Uhr Beginn: Dienstag, 08 . Januar 2019 Gebühr: 32,– € ab 10 Teilnehmer 39,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Alte Turnhalle oberhalb der Schule Kasendorf.

Line Dance – für Anfänger Dozentin: Martina Schiller 2 Kurse in Thurnau: 1. Kurs – 11 Abende, jeweils Donnerstag von 18.30 – 19.30 Uhr Beginn: Donnerstag, 20. September 2019 Gebühr: 34,– € ab 10 Teilnehmer 42,– € ab 8 Teilnehmer 2. Kurs – 8 Abende, jeweils Donnerstag von 18.30 – 19.30 Uhr

Rock`n Roll + Boogie Woogie Dozent: Josef Lies Und nun mal etwas sportlicher tanzen! Sie erlernen die sogenannten Wickelfiguren, bleiben also bei diesem Kurs für Rock` n Roll und Boogie auf dem Boden. 5 Abende, jeweils Mittwoch von 20.00 bis 21.30 Uhr Beginn: Mittwoch, 07. November 2018 Gebühr: 50,– € ab 10 Teilnehmer 60,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

Line Dance Line Dance – für Anfänger und Wiedereinsteiger Dozentin: Martina Schiller Was ist Line Dance?

66

Beim Line Dance gibt es keine Paare, jeder tanzt für sich in einer Gruppe in Linien neben- und hintereinander eine vorher festgelegte Folge von Schritten, die sich wiederholen. Meistens schauen alle in die gleiche Richtung, es gibt aber auch Contra Lines (gegenüberstehend) oder Tänze im Kreis. Die meisten Tänze setzen sich aus immer wieder kehrenden Schrittfolgen zusammen. Diese reichen von „kurz und einfach“ bis „ganz schön happig“! Mit ein wenig Routine kann man leichte Tänze oft schon nach der 2. Wiederholung einfach mittanzen, bei anderen ist mehr Üben angesagt... Line Dance hat natürlich auch etwas mit Country & Western Musik zu tun, aber keine Angst, schmalzige Dudelei ist nicht angesagt. Die Musik muss schon tanzbar sein und Pep haben – es wird auch nach Boogie-Woogie oder Twist-Musik, auf Pop und Rock und hin und wieder auch auf „Volxxmusik“ getanzt.

Beginn: Donnerstag, 10. Januar 2019 Gebühr: 25,– € ab 10 Teilnehmer 32,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.

Line Dance – für Fortgeschrittene Dozentin: Martina Schiller Die Tänze aus den letzten Kursen werden weiterhin geübt und darauf aufbauend werden neue Schrittfolgen – auch auf aktuelle Hits – gelernt. Natürlich steht auch dabei wieder der Spaß am Tanzen im Vordergrund! Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen! 2 Kurse, jeweils Donnerstag, jew. von 19.30 – 20.45 Uhr 1. Kurs - Beginn: Donnerstag, 20. 09. 2018 - 11 Abende Gebühr: 43,– € ab 10 Teilnehmer 54,– € ab 8 Teilnehmer 2. Kurs - Beginn: Donnerstag, 10. Januar 2019 - 8 Abende Gebühr: 32,– € ab 10 Teilnehmer 39,– € ab 8 Teilnehmer Veranstaltungsort: Aula der Grundschule Thurnau.


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Nähkurs Nähkurs für Anfänger und Fortgeschrittene Dozentin: Birgit Sehr, Schneidermeisterin Sie wollten sich schon immer mal ein Kleidungsstück selbst schneidern oder etwas ändern? Unter fachkundiger Anleitung einer Schneidermeisterin ist das kein Problem. Mitzubringen: Nähutensilien, Koffernähmaschine – falls vorhanden – ansonsten stehen Ihnen Nähmaschinen zur Verfügung.

2 Abende, jew. Montag von 18.30 – 20.15 Uhr Beginn: Montag, 17. September 2018 Gebühr: 25,-- € ab 5 Teilnehmer Veranstaltungsort: Computerraum der Grundschule Thurnau.

Erste Schritte am Computer mit Windows 7 und Word 2013 Dozent: Dieter Zeisel

5 Abende, jew. Donnerstag von 19.00 – 21.15 Uhr Beginn: Donnerstag, 20. September 2018 Gebühr: 55,– € bei 6 Teilnehmer 66,– € bei 5 Teilnehmer zuzüglich evtl. Materialkosten Veranstaltungsort: Grundschule Thurnau.

Kreatives Gestalten Glanzvolle Weihnachtszeit Dozentin: Angelika Zoike

Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich zum ersten Mal mit dem Thema Computer befassen und so gut wie keine Vorkenntnisse besitzen. Hier lernen Sie leicht, übersichtlich und ohne unnötigen Technik-Ballast, wie Sie mit einem Computer umgehen. Selbstverständlich werden Sie in Ihrem ersten Computerkurs auch Texte schreiben und speichern sowie einen ersten Ausflug ins Internet unternehmen. Kursinhalte:

Wir fertigen mit natürlichen Materialien auf modern und traditionell Adventskränze – oder -gestecke, Wand- und Fensterhänger. Bitte mitbringen: Baumschere, Heißklebepistole, Drahtschere, Moos, Tannengrün (außer Fichte), Ästchen vom Apfelbaum, Korkenzieherhasel, Efeu.

• Den Computer kennenlernen • Mit Windows beginnen • Ordnung bei Dateien und Ordnern • Windows anpassen und einrichten • Eine Einladung mit Word schreiben • Programme für den täglichen Gebrauch • Probleme und kleine Fehler beheben

2 Termine stehen zur Auswahl:

5 Abende, jeweils Freitag von 18.30 – 20.45 Uhr

1. Termin: Montag, 26.11.2018, 19.00 – 21.30 Uhr oder 2. Termin: Mittwoch, 28.11.2018, 19.00 – 21.30 Uhr

Beginn: Freitag, 28. September 2018

Gebühr je Kurs: 8,– € ab 8 Teilnehmer 12,– € ab 5 Teilnehmer zzgl. evtl. Materialkosten (nach Bedarf) Veranstaltungsort: Grundschule Kasendorf.

Computerkurse Internet für Einsteiger Dozentin: Katharina Müller-Sanke, freie Journalistin u. Texterin Das Internet bietet unendlich viele Möglichkeiten. Sie haben das Gefühl, dass sich viele der Möglichkeiten vor Ihnen verstecken? Sie würden gerne mehr darüber wissen, wie Sie das Internet effektiv nutzen können? Dann sind Sie hier genau richtig. Auch für absolute Einsteiger geeignet. Hier lernen Sie, wie Ihnen ganz persönlich das Internet nutzen kann. Konkrete Kursinhalte: • Wie Sie Ihren Mailverkehr online abwickeln können • Informationen finden und Suchmaschinen richtig nutzen • Sicherheit im Internet - wie Sie sich schützen können • Online mit Freunden in Kontakt kommen

Gebühr: 37,– € ab 9 Teilnehmer 47,– € ab 7 Teilnehmer 65,– € ab 5 Teilnehmer zuzüglich Materialkosten Veranstaltungsort: Computerraum der Grundschule Thurnau.

Einführung in Facebook Dozentin: Katharina Müller-Sanke Sie würden gerne am sozialen Leben in facebook teilnehmen, wissen aber nicht wie? Egal ob Sie schon einen facebook-Account haben oder erst noch überlegen, einen einzurichten: Hier bekommen Sie die Grundlagen vermittelt. Der Kurs soll die Angst vor facebook nehmen und Ihnen dabei helfen, sich in facebook sicher zu bewegen 2 Abende, jeweils Montag von 18.30 – 20.00 Uhr Beginn: Montag, 15. Oktober 2018 Gebühr: 15,– € ab 7 Teilnehmer 20,– € ab 5 Teilnehmer Veranstaltungsort: Computerraum der Grundschule Thurnau.

67


VHS Thurnau/Kasendorf/Wonsees Herbst-/Wintersemester 2018/2019 Thurnau Excel - Aufbaukurs

Word – Grundkurs (Word 2016)

Dozent: Dieter Zeisel Vertiefen Sie Ihr Know-how mit Excel 2016 und erweitern Sie so Ihre Möglichkeiten, Excel für vielfältige Anwendungsgebiete und Aufgabenstellungen einzusetzen. Erfahren Sie, wie Sie mit raffinierten Excel-Formeln auch komplexe Berechnungen auf einfache Art und Weise durchführen können. Lernen Sie Arbeitsabläufe zu automatisieren, indem Sie einfache Makros generieren. Setzen Sie gekonnt Ihre Zahlen in Form von aussagekräftigen Diagrammen in Szene. Lernen Sie viele Tipps und Tricks kennen, mit denen Sie Ihre tägliche Arbeit einfacher, schneller und sicherer gestalten – zum Beispiel mithilfe von eigenen Zahlenformaten, Datenüberprüfung schon während der Eingabe oder Schutzmöglichkeiten ganzer Tabellen oder Arbeitsmappen.

Dozent: Dieter Zeisel

Inhalt: • Wie Profis rechnen • Daten kombinieren und konsolidieren • Daten filtern • Kurze Einführung in die automatische Makroerstellung • Professionell mit Diagrammen arbeiten • Daten importieren bzw. exportieren • Tipps und Tricks 5 Abende, jeweils Mittwoch von 18.30 – 20.45 Uhr

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre Texte mit dem Textverarbeitungsprogramm Word 2016 effizient erstellen. Anhand vieler praktischer Übungen bearbeiten und gestalten Sie Ihre Dokumente, zusätzlich binden Sie tabellarische Übersichten ein und legen Ihre Seitengestaltung fest. Kursinhalte: • Grundlagen der Texteingabe und -verarbeitung • Zeichen-, Absatz-, Seiten- und Dokumentformatierung • Tabellen, Grafiken und Formen verwenden • Dokumente verwalten und drucken • Texteingabe automatisieren • Überarbeitungs- und Korrekturfunktionen (z. B. Rechtschreibprüfung, Silbentrennung) • Mehrseitige Dokumente gestalten (z. B. Inhaltsverzeichnis sowie Kopf- und Fußzeilen) 5 Abende, jeweils Mittwoch von 18.30 – 20.45 Uhr Beginn: Mittwoch, 09. Januar 2019 Gebühr: 37,– € ab 9 Teilnehmer 47,– € ab 7 Teilnehmer 65,– € ab 5 Teilnehmer zuzüglich Materialkosten Veranstaltungsort: Computerraum der Grundschule Thurnau.

Beginn: Mittwoch, 07. November 2018 Gebühr: 37,– € ab 9 Teilnehmer 47,– € ab 7 Teilnehmer 65,– € ab 5 Teilnehmer zuzüglich Materialkosten Veranstaltungsort: Computerraum der Grundschule Thurnau.

Kaufen und verkaufen mit ebay Dozent: Roland Härtel Der Kurs bietet eine Einführung in das Thema Onlinemarktplätze im Internet an Hand des Beispiels Ebay: Vom Anmelden bis zum Verkaufen wird den Teilnehmenden alles gezeigt. Wie man ein Konto einrichtet, geeignete Artikel sucht und findet, Bietregeln, Kaufen, Tipps und die häufigsten Fehler sowie Regeln zum Verkaufen sind Kursinhalte. 3 Abende, jeweils Montag von 19.00 – 20.30 Uhr

Mit Anmeldung Bitte melden Sie sich für alle Kurse schriftlich an, da wir sonst eventuell Veranstaltungen absagen müssen, die bei Ihrer Teilnahme stattgefunden hätten.

68

Beginn: Montag, 21. 01. 2019 – Anmeldeschluss: 17.12.2018! Gebühr: 28,– € ab 5 Teilnehmer - zuzüglich Materialkosten! Veranstaltungsort: Computerraum der Grundschule Thurnau.


Informationspflichten des Marktes Thurnau bei einer Erhebung von Daten bei der betroffenen Person nach Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) 1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit der Anmeldung zu Kursen der VHS Thurnau-Kasendorf-Wonsees mit der Möglichkeit, ein SEPA-Mandat zu erteilen 2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen Verantwortlich für die Datenerhebung ist der Markt Thurnau, Oberer Markt 28, 95349 Thurnau, poststelle@thurnau.de, Tel. 09228/951-0 3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten Markt Thurnau, Ingomar Hoffmann, Oberer Markt 28, 95349 Thurnau, Datenschutz@thurnau.de, 09228/951-22 4. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung 4a) Zwecke der Verarbeitung: Ihre Daten werden dafür erhoben, um eine Anmeldung zu Kursen der VHS Thurnau-Kasendorf-Wonsees zu verwalten 4b) Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Ihre Daten werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO in Verbindung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VHS Thurnau-Kasendorf-Wonsees verarbeitet 5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten Ihre personenbezogenen Daten werden weitergegeben an die Finanzverwaltung des Marktes Thurnau und an die Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Geschäftsstelle Bayreuth, Christian-Ritter-v.-Langh.-Str. 12, 95448 Bayreuth (Auftragsverarbeiter für das Rechnungswesen), wenn zahlungswirksame Vorgänge entstehen sowie an die Dozenten der Kurse (ohne Bankverbindung). 6. Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an ein Drittland erfolgt nicht 7. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten Ihre Daten werden nach der Erhebung beim Markt Thurnau so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für die jeweilige Aufgabenerfüllung erforderlich ist. 8. Betroffenenrechte Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgende Rechte zu:

• Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).

• Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).

• Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO).

• Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).

• Sollten Sie von Ihren oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die öffentliche Stelle, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind.

• Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz.

9. Widerrufsrecht bei Einwilligung Wenn Sie in die Verarbeitung durch den Markt Thurnau durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt. 10. Pflicht zur Bereitstellung der Daten Sie sind dazu verpflichtet, Ihre Daten anzugeben. Diese Verpflichtung ergibt sich aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VHS Thurnau-Kasendorf-Wonsees Der Markt Thurnau benötigt Ihre Daten, um eine Anmeldung zu Kursen der VHS Thurnau-Kasendorf-Wonsees zu verwalten. Wenn Sie die erforderlichen Daten nicht angeben, kann eine Anmeldung zu Kursen der VHS Thurnau-KasendorfWonsees nicht aufgenommen werden


VHS Kulmbach - Herbst / Winter 2018/19  
VHS Kulmbach - Herbst / Winter 2018/19  
Advertisement