Page 1

ab Februar 2011 Photovoltaik Förderung über Einspeisevergütung (bis 30kW)

EVU

28,74 ct

Pro kWh

Solar BAFA

Förderung wird laut Tabelle auf der Rückseite gewährt.

Gemeinde Willingen

Einfamilienhäuser Zwei-/Mehrfamilienhäuser

pro Wohnung

max. max.

255,00 € 127,00 €

bis 15 % der Kosten

pro Gebäude

max.

500,00 €

Gemeinde Edertal Biomasse BAFA

Förderung wird laut Tabelle auf der Rückseite gewährt.

Wärmepumpe BAFA

Förderung wird laut Tabelle auf der Rückseite gewährt für.

EWF

In Gebieten ohne Erdgas- und Wärme-Versorgung

250,00 €

EWF

Bei Umstellung auf Erdgas in Aktionsgebieten pro Anlage

350,00€

Energieberatung Gemeinde Edertal

50 % der Kosten

Gemeinde Vöhl

Beratungspauschale

Brennwertechnik

Sonstige Förderungen BAFA

Gemeinde Edertal

5,00 €

Wasser- + Windkraftanlagen (15 % der Kosten pro Gebäude)

Hess. Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

511,29 €

Zusatz-Boni werden laut Tabelle auf der Rückseite gewährt für: - Kesseltausch - Bonus - Effizienz – Bonus je Pumpe - Solarpumpen – Bonus (Effizienzpumpe) - Innovationsförderung

Biogasanlage / -BHKW

kfW

max.

max. 30 % der Ausgaben (pro Objekt)

max.

max.

500,00 €

75.000,00 €

BiomassefeuerungsAnlage (autom. bestickt)

50 – 100 kW 36,00€/kW Ab 101 kW 30% der Ausgabe

max.

200.000,00 €

Nahwärmenetze

100,00 € / Trassenmeter und 250,00 € / Gebäude

max.

100.000,00 €

Zuschüsse, Zinsgünstige, langfristige Darlehn mit Festzinssätzen und tilgungsfreien Jahren für Energieeinsparmaßnahmen Ein Auszug des KfW-Programmes liegt bei. Die Komplette Programme + Infos unter www.kfw.de

Die detaillierten Fördervoraussetzungen der Institutionen sind vor Baubeginn unbedingt zu beachten !!! Die Förderung wird nicht von der Firma Veltum gezahlt, sondern muss vom Anlagenbetreiber bei der entsprechenden Institution beantragt werden. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrem Förderantrag, weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Gewähr für die tatsächliche Auszahlung der Fördermittel, bzw. Änderungen der Förderregularien und Förderhöhen übernehmen können. Stand: 2011-02-03

/veltum_foerderuebersicht_11-02-03  

http://relaunch.veltum.de/files/veltum_foerderuebersicht_11-02-03.pdf

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you