Page 55

ZUTATEN

ZUBEREITUNG

150 g (brauner) Reis Salz 150 - 170 g gekeimte Mungbohnensprossen (100-120 g Mungbohnen, trocken) + Sprossen zum Garnieren 400 ml Kokosmilch 100 g Babyspinat 60 g Zwiebeln 1 Knoblauchzehe 200 g Zucchini 2-3 Stangen Staudensellerie 15-20 g frischer Ingwer 2 TL (geröstetes) Sesamöl 1-2 TL vegane, grüne Currypaste 1 Stängel Zitronenglas (oder 2 getrocknete Kefir Limettenblätter) 1 kl. TL Knoblauchpulver (oder eine gepresste kl. Knoblauchzehe) 1 EL Sojasoße 1-2 TL Korianderkörner, geschrotet 1-2 TL Zitronensaft 1-2 EL Sojajoghurt Helle und/oder dunkle Sesamkörner zum Garnieren

1. Mungbohnen gut spülen und in klarem Wasser 12 Stunden einweichen. Das Wasser 1-2 Mal wechseln. Eingeweichte Mungbohnen spülen und 3 Tage keimen lassen. Dabei 2-3 Mal täglich mit Wasser spülen. Vor der Verwendung die gekeimten Mungbohnen mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lassen. 2. 150 g (braunen Reis) nach Packungsanleitung gar kochen und leicht salzen. 3. 50 g gewaschenen Babyspinat und 400 ml Kokosmilch im Mixer pürieren. 4. Zwiebeln und Knoblauchzehe abziehen und würfeln. Zucchini und Sellerie waschen und fein aufschneiden. Ingwer mit einem Löffel schälen. 5. 2 TL Sesamöl im Wok erhitze. Zwiebelwürfel und Knoblauch kurz glasig dünsten. Dann die Zucchini- und Selleriestücke hinzu geben und alles zusammen 3-4 Minuten anbraten. Ingwer dazu reiben und 1-2 TL vegane grüne Currypaste unterrühren. 6. Anschließend die Spinat-Kokosmilch dazu gießen. 1 Stängel Zitronengras mit der Griffseite des Messers flach klopfen und in das Curry geben. Mungbohnensprossen dazu geben. 7. Das Curry 7-8 Minuten sanft köcheln lassen und mit 1 EL Sojasoße, geschrotetem Koriander und Zitronensaft abschmecken. Restlichen Babyspinat gewaschen unterheben. Zum Schluss 1-2 EL Sojajoghurt einrühren. Curry gegebenenfalls mit Wasser etwas strecken. 8. Reis und Curry auf tiefe Teller verteilen und mit weiteren Mungbohnensprossen sowie mit Sesam garniert heiß servieren.

Profile for Vegan en vogue

"Vegan en vogue - Happiness Issue" - Magazin für vegane Ernährung & Lifestyle  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded