Page 1

Vaude PFLeGeaNLeITuNG RuCkS채Cke 2011


Vaude SCHULUNG 2011 © Copyright VAUDE Sport GmbH & Co. KG • 01.2011

www.vaude.com

Pflegeanleitung für Rucksäcke Bei der Pflege und Reparatur von Rucksäcken sind ein paar Grundsätzliche Dinge zu beachten. Mit den nachfolgenden Tipps pflegen Sie ihren Rucksack optimal und haben lange Freude daran: Reinigen Flecken und Schmutz entfernt man am besten mit einem feuchten Schwamm und einer milden Seife. Bei hartnäckigen Verschmutzungen kann Nikwax Tech Wash mit Wasser vermischt werden und der Schmutz vorsichtig abgerieben werden. Danach die Stelle großflächig mit Nikwax Tent & Gear Solarproof nachimprägnieren. Rucksäcke nicht in die Reinigung oder in die Waschmaschine geben! Rucksack (auch nach der Tour) nie nass lagern, zum Trocknen an einem gut belüfteten Ort aufhängen. Schwergängige Reißverschlüsse Schwergängige Reißverschlüsse werden am besten mit Silikonspray (z.B, aus dem Baumarkt), Nähmaschinenöl oder Graphit (Bleistiftmine) behandelt. Einfach auf die Reißverschlüsse aufsprühen und sie gehen wieder leicht auf und zu. Löcher Kommen am häufigsten am Boden des Rucksacks vor. Die einfachste Lösung ist ein Reparatur-Klebeband (z.B. ) mit dem kleinere Löcher von innen zugeklebt werden können. Ab einer bestimmten Größe müssen die Löcher allerdings genäht werden.


om

RUcksäcke Beschädigte Schnallen Bei manchen Rucksäcken können defekte Schnallen leicht selbst ausgetauscht werden. Dazu muss die beschädigte Schnalle aus ihrem Band ausgefädelt und die neue eingefädelt werden. Pflegeanleitung für Trinksysteme Trinkblasen sind vielen Keimen und Bakterien ausgesetzt, sie bedürfen deshalb besonderer Pflege. Mit folgenden Tipps halten Sie Ihren „Aquarius“ einfach und schnell sauber. Reinigen Sie die Trinkblase nach jeden Gebrauch. Bei Verwendung von Getränkepulvern, waschen Sie die Blase mit lauwarmen Wasser und etwas Spülmittel aus. Starke Verschmutzungen können auch mit einer Tablette Gebissreiniger entfernt werden. Danach gründlich mit klarem Wasser nachspülen. Zum Trocknen, die Trinkblase umstülpen und aufhängen. Um den Trinkschlauch optimal zu reinigen benutzen Sie die beiliegende Schlauchbürste. Ab und zu empfiehlt sich auch nach dem Reinigen das ganze Trinksystem über Nacht in das Gefrierfach zu geben, das tötet Bakterien sicher ab. Grundsätzlich können alle beschädigten Ausrüstungsgegenstände bei uns eingeschickt und gegen Rechnung repariert werden.


RUcksäcke VAUDE Sport GmbH & Co. KG Vaude StraSSe 2 - 88069 Tettnang

Händlerstempel

www.vaude.com

Rucksack_DinA6  

Vaude PFLeGeaNLeITuNG RuCkSäCke 2011 Schwergängige Reißverschlüsse Schwergängige Reißverschlüsse werden am besten mit Silikonspray (z.B, aus...