Issuu on Google+

25

die neUen sterne in WildBad Pa la i s Ho t els & s Pa

rossini WoHnen Und scHlafen aUf Belcanto­flüGeln

sesam öffne dicH PrÄcHtiGer orientstil emPfÄnGt den Gast im BadHotel

B e a U t é c l e o Pat r a die neUe scHönHeitsoase im BadHotel

trÄUmen erlaUBt! s i n n l i c H o r i e n ta l i s c H e W e l l n e s s i m Pa l a i s t H e r m a l

★★★★s

Mokni’s Pa l a i s H o t e l s & s Pa


2

mit Leidenschaft Eine echte Familien-Erfolgsstory! Erika und Mohamed Mokni wissen, was Gäste wünschen, denn ihr Know-how in Sachen Hotelführung haben sie beide von der Pike auf gelernt. Als ausgebildete Hotelkauffrau und erfahrener Restaurantfachmann führte ihr beruflicher Weg zu den besten Hoteladressen in Deutschland. Für ihren Traum vom eigenen Betrieb gab Erika Mokni ihre Stellung als Empfangschefin auf, während ihr Mann Mohamed seinen Direktorenposten gegen die Leitung ihres zukünftigen Domizils eintauschte. Beide haben diese Entscheidung nie bereut, sind Hoteliers mit Leib und Seele ... und

S PA : B e g r i f f a u s d e m L a t e i n i s c h e n „ s a n u s p e r a q u a m “ z u d e u t s c h : G e s u n d h e i t d u r c h Wa s s e r

H o t e l i e r s fa m i l i e

haben ein Herz für junge Menschen, die sich für den Hotelberuf interessieren. Beide sind nicht nur Ausbilder. Mohamed Mokni gehört mehreren Prüfungsausschüssen an und ist Dozent der IHK Nordschwarzwald. Die nächste Generation in Person des Sohns Selim steht derweil schon in den Startlöchern. Nach einem Sprachstudium in Paris und seiner Ausbildung im berühmten Hotel Bareiss in Baiersbronn sammelt der sympathische junge Mann in namhaften Hotels im In- und Ausland weitere Erfahrungen. Eine gute Basis für beste Aussichten in Mokni’s Palais Hotels & SPA.

★★★★s

Mokni’s Pa la is Ho t els & Spa

Mokni‘s Palais Hotels & SPA Am Kurplatz 4-6 | 75323 Bad Wildbad Tel. 0 70 81/3 01-0 | Fax 0 70 81/3 01-1 66 www.moknis.com | hotel@moknis.com


3

S t e r n e Z U M TR Ä U MEN i n B a d W i l d b a d Hier ticken die Schwarzwalduhren anders! Wo v i e l e t r a d i t i o n s r e i c h e Kurorte mit einem Rückgang an komfortablen Hotel­ angeboten zu kämpfen haben, zeigt die Bad Wildbader Hoteliersfamilie Mokni, d a s s Vi s i o n e n g e p a a r t m i t K n o w - h o w, H e r z l i c h k e i t u n d der unverzichtbaren Prise L e i d e n s c h a f t n e u e We g e e r ö f f ­ nen können. In dem schö­ nen Bad Wildbad findet der Wo wohltuende Wasser für die pure

Individualität – so erleben die Gäste

anspruchsvolle Gast gleich

Lebenslust entspringen.

Mokni’s Palais Hotels & SPA. Das

Hier ist der Alltag weit entfernt und

berühmte Thermalwasser Bad

zwei der besten Domizile

die Schritte nah an den Quellen der

Wildbads fließt exklusiv in den

Erholung: Mokni’s Palais Hotels &

Badezimmern des Badhotels und

M o k n i ’s P a l a i s H o t e l s & S PA

SPA erfüllen den Traum nach gren-

eröffnet jedem Gast seine ganz priva-

zenlosem Eintauchen in die wohltu-

te SPA-Oase. Nicht nur die einzigarti-

versprechen neuen Glanz

enden Badewelten des berühmten

ge Nähe zum „Palais Thermal“,

Bad Wildbader Palais Thermal. Als

sondern sogar das heilsame Nass im

eine Einheit erlebt der Hotelgast die

persönlichen Badebereich bieten

räumliche Nähe, die sich im flau-

somit ein unvergleichliches Erlebnis.

schigen Bademantel in nur wenigen

Mokni’s Palais Hotels & SPA, die erste

Schritten eröffnet.

Adresse in Bad Wildbad, gehört zu

Freundliche Menschen, herzlicher

den schönsten Domizilen im gesam-

Service, exzellente Küche und kom-

ten Schwarzwald.

promisslos in Sachen Komfort und

im gesamten Schwarzwald.

a m S t e r n e n ­h i m m e l d e r B a d Wildbader Hotellerie!


4

Schöner Wohnen in Bad Wildbad Mokni’s Palais Hotels & SPA haben es sich zur Philosophie gemacht, mit klassischer Eleganz und verwöhnendem Komfort dem Gast nicht nur zwei außergewöhnliche Domizile zu bieten, sondern ein spürbares Gefühl von Zuhause zu schenken.

Bad Wildbad ist beschwingte Musik. Bereits 1860 spielte Das Rossini wirkt mit seiner Fassade,

Prozess von Verschönerungen und

d a s „ C u r -O r c h e s t e r “ z w e i m a l

die an einen italienischen Palazzo

neuen Gestaltungsideen, denen sich

in Florenz erinnern könnte, bereits

Familie Mokni widmet. Neben dem

a m Ta g e a u f d e m K u r p l a t z

elegant und bestätigt den ersten Ein­

Uhlandzimmer und der Kaminhalle,

auf. Musik spielt hier eine

druck im Innern in beeindruckender

wo sich ein Tee oder Kaffee zur

große Rolle, nicht nur wegen

Weise. Die unterschiedlich gestalteten

Entspannung anbietet, sind die

Salons und das Restaurant sind das

Rossini Salons wahre Schmuck­

Rossinis Besuch in der

Herz der öffentlichen Bereiche, die

kästchen. Wertvolles Intarsienparkett,

Kurstadt. Besuchen Sie die

den Palais-Charakter der Einrich­tung

echte Wandmalereien im Trompe

niveauvollen Konzerte, das

widerspiegeln. Elegante Farb­wahl,

l’oeil–Stil, der schöne Kachelofen

schöne Stoffe und viele, speziell

und die vielen Details schaffen

R o s s i n i -F e s t i v a l i m S o m m e r

angefertigte Wohnaccessoires wie

eine einzigartige Raumwirkung.

oder die vielen

die goldenen Leuchter im Restaurant,

Immer wieder findet das Auge eine

weiteren Kulturangebote

schaffen eine herrschaftliche

dekora­tive Hommage an Rossini,

und doch gleichzeitig behagliche

werden Symbole aus Musik und Kom­

während Ihres Aufenthalts in

Atmosphäre. Es ist ein ständiger

position gestalterisch aufgegriffen.

Mokni’s Palais Hotels & SPA.


5

Individualität ist hier Trumpf und

schen Stilelementen des unmittel-

Ein perfektes Duett zweier

so zeigen sich auch die Zimmer des

bar benachbarten Palais Thermal.

außergewöhnlicher Hotels.

Hauses farblich unterschiedlich aber

Zusammen erschaffen Rossini,

immer klassisch elegant. Hier kann

Badhotel und Palais Thermal den

die Seele baumeln, kann der Geist

schönsten Salon des Schwarzwaldes,

doch im gleichen Geist ihrer

Nahrung und der Körper Erholung

der den Kurplatz als eine harmoni-

I d e e n g e b e r. H i e r d i e k l a s s i ­

finden. Die murmelnden Wasser der

sche Einheit präsentiert. Einzigartig

Enz in unmittelbarer Nachbarschaft

in seiner Wirkung mit der Leichtig­

inspirieren zusätzlich. Sie nehmen

keit südlicher Prägung und der

M o b i l i a r e n i m C h â t e a u -S t i l

früher wie heute die Träume der

Eleganz, die sich in allen drei

und dort die gestalterische

Gäste gerne mit auf ihrer munteren

Gebäuden widerspiegelt. Was vor

Reise durch den Schwarzwald.

weit über hundert Jahren durch

Unterschiedlich im Design und

sche Eleganz mit Dekoren und

Hommage an das historische

kluge Architektenhand erschaffen

Fürstenbad Palais Thermal.

Das Badhotel erwartet den Gast

wurde, krönt heute nicht nur das

Großzügige Eleganz mit mau­

auf der gegenüberliegenden Seite

schöne Bad Wildbad, sondern auch

des Kurplatzes und bildet nicht

jeden Hotelaufenthalt im Naturjuwel

nur äußerlich eine wunderbare

Schwarzwald. Spüren Sie das Flair

prachtvoller orientalischer

Verbindung mit den architektoni-

dieses besonderen Ortes!

H a n d w e r k s k u n s t . EIN F e s t f ü r

rischen Stilelementen und

d i e S i n n e i n Z W EI D o m i z i l e n , d i e n u r EIN Z i e l h a b e n : g l ü c k l i c h e Ta g e u n d N ä c h t e ihren Gästen zu bereiten!


6

Rossini Wohnen und Schlafen auf Belcanto-Flügeln S o gu t h at n i c h t e i n m a l d e r g r o SS e R o s s i n i l o g i e r e n k ö n n e n

Die Zeiten ändern sich und was

das Besondere, dass sich hier und

die Erwartung, die der Gast von

damals, zu Zeiten des großen italie-

da dem Auge eröffnet. Es sind die

heute an ein Firstclass-Hotel stellt.

nischen Maestros, dem Luxus eines

großen wie die kleinen Dinge, die

Die traditionsreiche Geschichte des

Grandhotels entsprach, ist heute

stimmen müssen und wo sich ganz

Rossinis, in früheren Zeiten auch als

wie eine sepiabraune Ansichtskarte

schnell die Spreu vom Weizen in

Hotel Bären bekannt und geschätzt,

aus längst vergangenen Zeiten.

der Hotellandschaft trennt. Mokni´s

ist die Basis, auf die sich heutiger

Der anspruchsvolle Gast erwar-

Palais Hotels & SPA stellen sich der

Komfort aufbaut. Schon immer

tet modernen Komfort und auch

Herausforderung und wissen um

war es eine erlauchte Gästeschar,

Rossini, der kompositorische Meister des Belcantos logierte im Hotel Bären. Seine Schaffenskraft wurde beflügelt und er erhielt hier wieder die Inspiration, die er suchte.


7

„Es war einmal“ – so fangen bekanntlich Märchen an. Im Badhotel und Rossini werden märchenhafte Hotelaufenthalte w a h r. I m B e w u s s t s e i n a u f d i e g r o ß e Tr a d i t i o n g e h t d e r B l i c k nach vorne. Stillstand heißt Rückschritt und so wird ste­ tig in beiden Hotels geplant, erneuert und verschönert. Damit sich die Gäste jetzt und die hier das besondere suchte und

wie möglich gestalten. Feine Stoffe,

in Zukunft hier wie zu Hause

fand. Wie einst, so ist auch heute

ausgesuchte Mobiliare und die klei-

fühlen.

der Anspruch von Hoteliersfamilie

nen Details schaffen ein Wohngefühl,

Mokni, den Gästen ein Maximum an

das der Erholung dient. Auch hier

Wohl­befinden und Zufriedenheit im

gehören hochwertig ausgestattete

Hause zu bereiten. Die Erinnerung

Betten zum wichtigen Wohlfühlfaktor.

an die schönsten Tage und Wochen

Gut geschlafen ist doppelt gut in den

des Jahres sollen nicht nur mit Bad

Tag gestartet und die Freizeitwelt

Wildbad, sondern auch mit den bei-

des Schwarzwalds bietet so unend-

den Hotels Rossini und Badhotel

lich viele Möglichkeiten. So unter-

untrennbar verwoben sein. Dazu

schiedlich die Interessen der Gäste

gehören die hochwertig ausgestatte-

sein mögen, so individuell sind die

ten Zimmer und Bäder. Hier ist das

Zimmer, die in zarten weiß- und

Zuhause auf Zeit und wenn auch ein

Pastelltönen schimmern; ein anderes

Hotel die eigenen vier Wände nicht

Mal in warmen Kirschholztönen, die

ersetzen kann, so will Familie Mokni

den Biedermeierstil dezent aufgrei-

den Aufenthalt in den öffentlichen

fen und mit ihm spielen. Rossini hätte

Gastbereichen, aber auch vor allem

seine wahre Freude daran gehabt!

in den Gästezimmern, so angenehm


8

L u x u s a u f d e r G a b e l – „ To u r n e d o s R o s s i n i “ R i n d e r f i l e t , Tr ü f f e l u n d G ä n s e l e b e r. E s g i b t kaum edlere Kompositionen der Köche. Rossini komponierte und kochte gerne u n d e r s c h u f m i t d e n To u r n e d o s e i n e n G a u m e n k l a s s i k e r. P r o b i e r e n S i e i h n i n unserem Restaurant.


9

G e n i e SS e n w i e G o t t i m S c hwa r zwa l d D a h ä t t e d e r g r o ß e i t a l i e n i s c h e M a e s t r o d e s B e l c a n t o s e i n e h e l l e F r e u d e g e h a b t . A l s F e i n s­ c h m e c k e r bekannt, war ihm der Genuss nicht nur persönliches Anliegen, sondern Passion. Kulinarischen L e i d e n s c h a f t e n k ö n n e n d i e G ä s t e b e i M o k n i ’s P a l a i s H o t e l s & S PA a u c h h e u t e n a c h g e h e n . Vo n r e g i o n a l e n S p e z i a l i t ä t e n b i s i n t e r n a t i o n a l e n A n g e b o t e n , d i e k e i n e W ü n s c h e offen lassen.

Exzellente Küche, die hält, was sie

Baden und Württemberg. Schon das

Kreationen, die jede Kaffeetafel

verspricht. In Mokni’s Palais Hotels

reichhaltige Frühstücksbüfett lässt

krönen und jedes Dessert zu einer

& SPA gehen regionale Produkte

keine Wünsche offen und bietet den

Versuchung werden lassen. Zu den

mit internationalen Spezialitäten

besten Start in den Tag. Gerne wäh-

wahren Favoriten der Gäste gehö-

eine innige Verbindung ein. Da

len Gäste das Pensionsarrangement,

ren natürlich „Tournedos Rossini“,

darf die fangfrische Schwarzwald-

das sich in Qualität und Auswahl

eine lukullische Hommage an

Forelle aus dem hauseigenen Bassin

wohltuend von bekannten Ange­

den Maestro, der selbst gerne den

genauso wenig fehlen, wie Wild aus

boten abhebt. Kreative Küchenideen

Kochlöffel schwang.

heimischen Wäldern oder die feine

zeigen sich auch in der hauseige-

Auswahl vollmundiger Weine aus

nen Patisserie. Sie schafft die süßen


10

Badhotel Heute ein Fürst! Thermalwasser in den B ä d e r n d e r G ä s t e z i m m e r We l c h e R u h e ! We l c h e r We i t b l i c k ! – D i e Z i m m e r i m B a d h o t e l s c h e i n e n e i n w e n i g d e r We l t e n t r ü c k t u n d g e b e n d u r c h i h r e G r o ß z ü g i g k e i t g e n ü g e n d R a u m z u r p e r s ö n l i c h e n E n t f a l t u n g . We i t s c h w e i f t d e r B l i c k h i n a u s ü b e r d i e D ä c h e r d e r S t a d t u n d w e i t e r ü b e r K u r h a u s , K u r p a r k , d e n Tu r m d e r e v a n g e l i ­ schen Kirche, hinauf auf den Sommerberg und seine Bergbahn. Fast komplett mit Balkonen ausge­ s t a t t e t e r ö f f n e t s i c h u n s d a s S c h w a r z w a l d p a n o r a m a . Vo r d e r H a u s t ü r e b i e t e n s i c h d e r K u r p l a t z u n d die Fußgängerzone zum Flanieren an.


11

Panorama inklusive. Einfach die Augen schweifen lassen. Neues entdecken. Sich in den Farben der Wälder verlieren. Den Himmel spüren und die belebende Schwarzwaldluft atmen. Jeder Tag ist wie ein kleiner Hausputz für Lunge, Kopf und Seele. Ve r s c h l a f e n S i e n i c h t d e n Ta g ! Auf die Qualität der Betten wurde von Familie Mokni b e s o n d e r s v i e l We r t g e l e g t . So einzigartig wie der Schwarzwald

­hinter der Badezimmertüre beginnt.

zeigt sich auch die besondere

Flauschige Bademäntel, duftende

Ausstattung in den Bädern der

Reinigungs- und Pflegeprodukte und

Gästezimmer des Badhotels. Hier

nicht zuletzt die Intimität des

ein erholsamer Schlaf. Je bes­

sprudelt direkt das Heilwasser der

Thermalwassers im eigenen Domizil,

Wildbader Thermen aus den Hähnen

geleiten den Gast schnell in wohlige

ser die Nächte, umso gestärk­

in die Wanne. Wie einfach und vor

Stimmung und Ruhe. Fühlen Sie sich

allem bequem ist nun die Nutzung

wie die Fürsten, die einst ihre Bade­

Die hochwertig gewählte

des gesunden Geschenks aus den

tempel für den eigenen Badeluxus

Tiefen der Schwarzwalderde. Das

erbauten und genießen Sie die heu-

Bettausstattung werden Sie spü­

Badezimmer wird zum privaten

tige Exklusivität in den eigenen vier

SPA, wo die Entspannung gleich

(Badezimmer-)Wänden.

Schließlich gehört zu einem entspannten Aufenthalt auch

t e r k a n n d e r Ta g b e g i n n e n .

ren. Und vielleicht wollen Sie v o r l a u t e r Wo h l g e f ü h l g a r n i c h t mehr so schnell am Morgen aus den Federn …


12

Sesam öffne Dich – Prächtiger Orientstil empfängt den Gast im Badhotel We r k e n n t n i c h t d i e G e s c h i c h t e v o n A l i b a b a u n d d e m Z a u b e r s p r u c h , d e r d e n We g z u d e n S c h ä t z e n ö f f n e t . Ta u s e n d u n d e i n e n a c h t l i e ß e s i c h h i e r i m B a d h o t e l verbringen. Und unser Zauber wort an Sie heißt: Herzlich Willkommen!


13

Orientalische Ausstattung im Schwarzwald? – Die Verwunderung auf den ersten Blick weicht schnell dem Wissen um die historischen

Ta gu n g u n d M e e t i n g m i t M e h r w e rt

Dekore im Palais Thermal. Die Sehnsucht nach Exotik und fernen

Tagen lässt sich an vielen Orten. Aber nur wenige Plätze verbinden so

Kulturen beschäftigte schon vor über

gekonnt eine perfekte Tagungsausstattung mit dem Wellnessangebot im

150 Jahren den fürstlichen Erbauer des einzigartigen Badetempels. Luxus

unvergleichlichen Palais Thermal.

und Opulenz, Sinnesfreude und ­märchenhafte Fantasien versprach der Orient. Maurische Baustile zieren heute die historische Badeanlage und so lag es für Familie Mokni nur nahe, die räumliche Nähe zum Palais Thermal aber auch die schon damalige Sehnsucht nach den Schätzen des Orients in die hochwertige Ge­staltung des heutigen Badhotels einfließen zu lassen. Meisterliche Schreinerarbeiten ziehen sich von den Türen über die Decken und Garderoben. Fliesen in orientalischem Flair, Sitzgruppen, die aus Paris nach Bad Wildbad kamen, echte Kristalllüster und nicht zuletzt

Alles vom Feinsten. In rückenge-

gefluteten Tagungsraum vor.

die ausladende große Hoteltreppe

rechten Ledersesseln lassen sich

Die Nähe zum Grün gibt den Pausen­

schaffen Grandhotel-Ambiente. Aus

Meeting oder Tagung viel entspann-

zeiten eine besondere Qualität und

Marokko, Tunesien und Jordanien

ter verfolgen, als auf so manchem

nicht zuletzt die auf die Erfordernisse

kommen viele Ideen und Arbeiten –

harten Konferenzstuhl. Bis zu 50

der Teilnehmer abgestimmten

Inspirationen, die Familie Mokni auf

Personen können hier an Tischen

leichten, frischen Mahlzeiten und

Reisen in diese Länder erwarb und

in U-Form, in parlamentarischer

Pausen­snacks unterstützen die

im Badhotel stimmungsvoll umsetzte.

Formation oder in Stuhlreihen sogar

Konzen­tration und Aufmerksamkeit.

bis zu 80 Personen gesetzt werden.

Basisfaktoren auf dem Weg zu einer

Die gesamte Tagungstechnik hat

Ziel orientierten und erfolgreichen

modernste Ausstattung und beinhal-

Veranstaltung. Übrigens steht auch

tet neben Moderatorenkoffer auch

der Festsaal für Events zur Ver­fügung,

Beamer, Flipcharts und Pinnwände.

wenn 80 und mehr Gäste erwartet

Verdunkelung ist auf Knopfdruck

werden. Vertrauen Sie auf maßge-

möglich und wer Sonne und

schneiderte Angebote statt Tagung

Frischluft herein lassen möchte, fin-

von der Stange.

det hier einen von viel Tageslicht


14

e i n G r u n d zu m F e i e r n ! Full Ser vice für vollen Erfolg. Rundum sorglos fei­ ern Sie und wir übernehmen die gesamte Planung und Durchführung. Ganz nach Ihren Wünschen und dem Rahmen, den Sie setzen. Sprechen Sie uns einfach an!


15

Die schönsten Ereignisse des Jahres

großzügigen Säle und Räume, Platz

spannt-belebenden Rahmen schaf-

sollen perfekt organisiert, unbe-

für große Feierlichkeiten, Tagungen

fen. Die unmittelbar angrenzende

schwert ablaufen und noch Jahre spä-

oder Präsentationen. Der Festsaal ist

Stadtkirche bietet den idealen Rahmen

ter Anlass zu schönen Erinnerungen

alleine schon durch seine imposante

für Hochzeiten und Jubiläen und ein

geben. Daher bieten Badhotel wie

Decke ein echter Augenschmaus und

Fotoshooting wird im nahen Kurpark

auch das Rossini genau zugeschnit­

beeindruckt Gäste wie Veranstalter

zum unvergesslichen Ereignis. Vieles

tene Angebote.

gleichermaßen. Vom Blumen­

ist möglich und alles wird gut!

Im Rossini findet der Gast den

schmuck über spezielle, dem Anlass

perfekten Rahmen für kulinarisch

entsprechende Dekorationen, von

Die schöne wie nützliche

geprägte Festessen oder Feiern,

Unterhaltungs- und Musikdarbie­

Verbindung von drinnen nach

die kleine, feine Gesellschaften im

tungen bis zum gesamten Catering

Blickfeld haben. Ganz gleich, ob Sie

übernimmt das Badhotel gerne die

Kommunion oder Konfirmation als

Organisation. Beginnend ab ca. 80

Brunnenterrasse eröffnet wortwört­

Anlass nehmen oder im Kreise guter

bis zu 250 Personen, lassen sich an

lich Spielraum für Kinder, die nicht

Freunde oder Geschäftspartner etwas

festlich gedeckten Tischen und Tafeln

zu feiern haben – im Rossini finden

Feierlichkeiten ausrichten. Vielleicht

nur am Tisch sitzen wollen. Auch

Sie die passenden Salons, die natür-

zu Beginn ein Begrüßungs­sekt unter

lich auch auf der Hotelterrasse einen

den Arkarden des Badhotels oder auf

bequeme Zigarettenpause auf der

Aperitif oder Willkommenstrunk in

der schönen, nur durch den Festsaal

Terrasse und was ist schöner, als

Begleitung der munteren Wasser der

zu nutzenden Brunnen­terrasse, wo

Enz ermöglichen. Das Badhotel bietet

das Wasser der Brunnen­anlage und

in gleicher Qualität und durch seine

das unmittelbare Grün einen ent-

draußen. Die hübsch gestaltete

Rauchergäste nutzen gerne die

ein Platz an der Sonne, an einem sonnigen Tag im Leben.


16

T r äu m e n e r l a ub t ! S i n n l i c h o r i e n ta l i s c h e W e l l n e s s i m Pa l a i s t h e r m a l Es ist wie eine Fatamorgana, die unweigerlich zu purem Staunen unter allen Besu­ chern führt. Der historische rote Sandsteinbau, direkt im Herzen von Bad Wildbad gelegen, schürt die erste N e u g i e r, h i n t e r d i e F a s s a d e zu schauen, dort, wo der nördliche Schwarzwald abrupt endet und dafür eine Märchenwelt wie aus 1001 Nacht ihre Pforten und Quellen öffnet. Der ideale Ort Der moderne Eingangsbereich lässt

der zu geben. Die unterschiedlichen

noch nicht erahnen, auf welche nost-

Stilelemente fließen hier wie die

algische Bäderreise man sich schon

warmen Thermalwasser zu einem

bald begeben wird. Die Umkleide­

Ganzen zusammen. Da erblühen

n o c h n i c h t g e b o r e n w a r, d i e

kabinen nehmen nicht nur alles bis

maurische Arabesken auf Wänden

Badekultur aber ihre schön­

auf das letzte Kleidungsstück auf,

und Simsen, ranken Blumen und

sondern bilden wie eine Schleuse

Blätter des Jugendstils über Arkaden­

den Übergang aus der Jetztzeit hin-

bögen und romanisch anmutende

hat. Seit mehr als 150 Jahren

ein in die fantasievolle Märchenwelt

Säulen und Kapitelle. Venus und

besteht das Badehaus, das als

einer fürstlichen Bade-Caprice. Der

Apoll begleiten als anmutige Statuen

Tatsache der wohltuenden und heil-

die Badegäste, wenn sie in die grö-

samen Thermalquellen Wildbads setz-

ßeren Gemeinschaftsbäder oder die

nah und fern in seinen spru­

te man die Ästhetik und Architektur

intim wirkenden Einzelbäder stei-

delnden Bann zieht.

eines Badetempels entgegen, der

gen. Während die Schwerelosigkeit

nicht nur Linderung, sondern auch

langsam Besitz von Körper und

in gewisser Weise geistige Erbauung

Geist ergreift, gehen die Augen auf

schenken sollte.

Entdeckungsreise, so schön und vielfältig sind die Details, die sich in

Dieser Zielsetzung verschreibt sich

bunten Glasrosetten und exotischen

das Palais Thermal bis heute und

Wandmalereien versteckt halten.

schafft es vielleicht noch mehr als in vergangenen Tagen, dem modernen

Hier spürt der Besucher gleich, dass

Menschen des 21. Jahrhunderts ein

sich die Zeiger der Uhren langsamer

ganz neues Gefühl von erhabener

drehen. Muße in den langsamen

Schönheit und Geborgenheit wie-

Bewegungen, sanftes Rudern und

um Abzutauchen in eine Zeit, w o d e r B e g r i f f „ We l l n e s s “

ste Inszenierung gefunden

„Palais Thermal“ Gäste aus


17

kreisen von Armen und Beinen und

Seifenbürstenmassagen führen den

auf eleganten Le Corbusier Liegen

sinnliches Erleben der Wasserströme

Gast schnell in das Reich der Träume,

entspannt, vergehen die Stunden

sind hier allgegenwärtig. Wer die

wo Alltag und Hektik immer klei-

wie im Fluge. Fast könnte man sich,

modernere Art der Fitness und

ner werden, bis sie schließlich am

dem maurischen Ambiente sei Dank,

Entspannung sucht, findet diese

Horizont der geschlossenen Augen

in den Saunen und Dampfbädern

entschwinden.

der oberen Etage, die das nostalgi-

sche Fürstenbad komplettieren. Zu

Zurück in die Realität holt den Gast

den Welten aus Wasser und Wärme

vielleicht der Hunger oder Durst,

gesellt sich zusätzliches Wohlgefühl

dem in der wunderschönen mauri-

in Form von reichhaltigen Ölbädern,

schen Halle zu Leibe gerückt werden

Massagen und Schönheits­an­wen­

kann. Snacks, kühle Drinks oder

dungen. Nachtkerzenöl­cremebad,

Kaffee und Kuchen fördern hier auch

Wasser Shiatsu, Antistress-Bad oder

die leiblichen Genüsse. Gestärkt und

auf dem fliegenden Teppich wähnen, doch das feuchte Element zeigt schnell, wo die wahren Wunder des einzigartigen Palais Thermal liegen.

Exklusive Badewonnen eröffnen sich ganz ein­ fach und nahezu unbe­ grenzt und gratis für die Übernachtungsgäste von M o k n i ’s P a l a i s H o t e l s & S PA . S e l t e n w a r e n s i c h Hotel und Bademärchen so n a h w i e h i e r.


18

Kraftvolle neue Lebensenergie

Wasser Shiatsu ist eine neue Ent­

des jeweiligen Gastes verbunden.

Gewicht des Körpers entlastet und

spannungsform im 35 Grad Celsius

Wasser Shiatsu bietet dabei Raum für

kann regenerieren. Zudem kann

warmen Wasser, die erfahrene

Bewegungen, die so nur im Medium

Wasser Shiatsu Stress und Ängste

Therapeuten samstags und sonntags

Wasser möglich sind. Sanfte Dehn­

abbauen und die Lebensenergie ins

im Palais Thermal anbieten.

ungen, Streckungen und weiche

Fließen bringen. Fühlen Sie, wie Sie

Elemente aus dem Shiatsu (japani-

Rotationen des Körpers lockern die

frisch und gestärkt aus den beglei-

sche Fingerdruckmassage) werden

Gelenke und die Muskulatur. Die

tenden Armen des Therapeuten dem

mit den individuellen Bedürfnissen

Wirbelsäule wird im Wasser vom

Wasser entsteigen.

Genießen Sie die freie, unbegrenzte Nutzung des orientalischen Bade­ märchens. Exklusiv für Rossini- und Badhotelgäste öffnen die Pforten des Bewegungsbades im Palais Thermal bereits ab 8.00 Uhr.


19

E i n H a u c h v o n Casablanca Casablanca – der Name weckt Erinnerungen. Nicht nur bei Kinofans und Filmfreunden. Ob Humphrey Bogart oder Ingrid Bergman, Pianospieler oder die illustre Gästeschar in Rick´s Café. Sie alle kommen in den Sinn, wenn in der Bar Casa­b lanca im Badhotel der Cocktails­h aker seine Runden dreht, Sekt in Kelchen perlt oder bernsteinfarbener Whiskey Für viele Gäste sitzt die Seele eines schönen Hotels in der stimmungsvollen Erscheinung

über Eiswürfel gleitet. „As time goes by“ – So sinnlich können Stunden am Abend vergehen.

d e r B a r. D a s B a d h o t e l b e l e b t

Ganz gleich, ob Sie Gast im Rossini

d i e s c h ö n e Tr a d i t i o n d e r g e m ü t ­

oder im Badhotel sind. Die Hotelbar

lichen Hotelbar aufs Neue

wird zum neuen Treffpunkt für

und schafft damit einen Platz,

den anspruchsvollen Gast in Bad Wildbad. Publikum so bunt wie die

wo sich Menschen treffen,

Cocktails und so anregend wie die

Unterhaltung und eine attrakti­

Weine, Kaffee- und Bierspezialitäten

ve Getränkeauswahl finden. Bei schöner Barmusik können Sie die blauen Stunden und schim­ mernden Abende genießen. Edles Holz, warme Farbtöne, orientalische Leuchten und Kerzenschein schaffen Behaglichkeit, die man spürt.

unseres Hauses.


20

B e a u t é c l e o pat r a die neue Schönheitsoase im Badhotel

Unsere erfahrenen Fachkos­metik­er­­­innen widmen sich ausschließ­­­lich Ihrer Kosmetik und Wellness. Langjährige Berufs­ erfahrung kombiniert mit neuesten Ein Refugium nicht nur für das

nen Wohlbefinden und der eigenen

Behandlungs­methoden gewähren

weibliche Geschlecht. In Mokni’s

tiefen Entspannung. Warme Farben

Palais Hotels & SPA werden Frau und

die an Sand und Sahara erinnern,

effiziente Anwendungen. Unser

Mann kosmetisch verwöhnt, denn

begleiten den Besucher auf seinem

hochqualifiziertes Team ermöglicht

auch Männerhaut will gepflegt und

Weg durch die Wohlfühl-Oase, die

Ihnen einen erholsamen Beauté-

frisch erscheinen. In Ergänzung zu

sich ganz dem orientalischen Traum

den Wellnessangeboten des Palais

aus 1001 Nacht verschrieben hat.

Aufenthalt in ganz persönlicher

Thermals wird „Beauté Cleopatra“

Zierliche Kommoden mit wertvollen

zum neuen Treffpunkt für Pflege und

Intarsienarbeiten, stimmungsvolle

Schönheit. Orientalisches Flair ent-

Lampen und auch hier wieder die

führt den Gast in eine Verwöhnwelt

meisterhaften Schreinerarbeiten, die

aus Aromen, Düften und Essenzen.

zeigen, wieviel Augenmerk Familie

Der Alltag ist schon nach wenigen

Mokni selbst in kleine Details gege-

Schritten in den Hintergrund gerückt

ben hat. Hier ist das Besondere das

und die nächsten Stunden gehören

Maß aller Dinge und das Ambiente

nur dem eigenen Körper, dem eige-

sorgt bereits dafür, dass sich der Gast

Atmosphäre.


21

Cleopatra – die geschichtsträchtige Königin vom Nil, umgibt bis heute die legendäre Aura besonderer Schönheit und ist würdevolle Namensgeberin unseres Beauté Cleopatra.

hier wohl behütet und umsorgt füh-

Dekoren und Malereien voller Exotik

len darf.

und fantasiereicher Welten. Wo

Hochwertige Kosmetik findet in der

Gedanken auf die Reise gehen und

Marke Maria Galland Verwendung.

das Thermalwasser seine Wirkung

Die Kundinnen und Kunden dürfen

schenkt. Danach empfiehlt sich bei-

sich auf eine breite Angebotspalette

spielsweise eine Pflegebehandlung

von manuellen und individuellen

wie „Balsam für die Seele“, wo zer-

Anwendungen freuen, die ihr Wohl­

lassene Körperbutter mit exotischem

befinden und ihre kosmetischen

Duft sanft in die Haut einmassiert

Bedürfnisse in den Mittelpunkt stel-

wird. Eines von vielen Verwöhnpro­

len. Maniküre und Pediküre wie auch

grammen in Mokni’s Palais Hotels

Depilation gehören ebenso zum breit

& SPA. Zusätzliche Extras wie

gefächerten Behandlungsprogramm

Wimpern- und Augenbrauen färben

wie diverse Wellnessmassagen und

oder zupfen sowie das Auftragen

wunderbar pflegende, reinigende

eines schönen Tages- oder festlichen

und belebende Gesichtbehand­

Abend-Make-Ups runden die Welt

lungen. Was gibt es schöneres, als

von Beauté Cleopatra ab. Das schön-

eine Auszeit im schönen Palais

ste Versprechen, das man seiner

Thermal, im warmen Wasser unter

Gesundheit und Pflege geben kann.


22

Th e r m e n u n d Ta n n e n S c h w a r z w a l d i d y l l e t r i f f t F r e i z e i t u n d We l l n e s s i d e e n . S o l i e ß e s i c h B a d W i l d b a d i n w e n i g e n Wo r t e n beschreiben. Doch der traditionsreiche Badeort bietet viel, viel mehr…

Eine Stadt befreit sich von lärmenden

wo der Fuß­gänger die kurzen

sives Erleben dieser einzigartigen

PS. Der Meisterntunnel hat für Bad

Wege schätzt und die wunderbaren

Naturlandschaft.

Wildbad eine neue Zeit eingeläutet.

Kuranlagen und Einkaufstraßen zum

Der Schwarzwald ist mehr als

Schließlich umfährt der ungefähr

Flanieren nutzt. Die ohnehin nahe

eine der schönsten Regionen

1,7 Kilometer lange Straßentunnel

Ruhe und Frische des Schwarzwaldes

Deutschlands. Charaktervolle

den Stadtkern und schafft damit Platz

rückt dadurch noch dichter an den

Menschen leben hier noch

für eine nahezu autofreie Innenstadt,

Stadtkern heran und bietet inten-

Traditionen und fühlen ihre Wurzeln


23

zwischen glasklaren Bächen,

der heilsamen Quellen. Das Palais

Natur-Kurpark abwechslungsreich

romantischen Mühlen und duftigen

Thermal ist darunter die weit über

und kurzweilig.

Obstwiesen. Der Tannenwald war

Wildbad sprühende Fontäne aus

Bad Wildbad hat zu jeder Jahreszeit 

und ist die Kraft der Landschaft,

Badekultur und Wellnesstempel, die

Saison. Auch der Winter im Schwarz­

die mit Spezialitäten gesegnet ist.

ihres Gleichen in Deutschland sucht.

wald ist ein echter Künstler, der die

Kirschwasser und Schinken faszinie-

Wer lieber trockenen Boden unter

Natur in eine Märchenwelt verzau-

ren mit ihrem Geschmack, während

den Füßen spüren und dennoch

bert. Eine ganz besondere Zeit für

die Schwarzwälder Kirschtorte den

nicht auf die gesunde Fitness ver-

Naturliebhaber, Winterspaziergänger

Inbegriff süßer Sinnlichkeit bedeu-

zichten möchte, nimmt die Bahn

und Sportfans. „Ski und Rodel gut”

tet. Bad Wildbad bietet hierbei eine

hoch auf den Sommerberg, wo anre-

ist das glitzernd weiße Versprechen,

ganze Reihe von Möglichkeiten, den

gendes Reizklima herrscht und sich

denn der Schwarzwald zeigt sich in

Genüssen, die der Schwarzwald bie-

ein Eldorado für Wanderfreunde

Bad Wildbad immer von einer seiner

tet, zu erliegen. Die kulinarischen

eröffnet. Von hier starten zahlrei-

schönsten Seite.

Reize spielen dabei sicherlich eine

che Wege. Beliebtes Ziel ist Europas

tragende, letztendlich aber nur

größtes zusammenhängendes

eine unter vielen Rollen, denn Bad

Hochmoor mit einmaliger Flora

Wildbad verbindet Naturgenuss mit

und Fauna und dem berühmten

Kultur und zeigt auf, wie gut die

Wildsee. Auf dem Sommerberg fin-

hiesigen Fitness- und Aktivangebote

det der Mountainbiker im dortigen

mit den heilsamen Kur- und Therapie­

Northwave-Bikepark den Einstieg

einrichtungen korrespondieren.

in die Mountainbike-Arena Murg-/

Bad Wildbad – das bedeutet große

Enztal. Rasante Abfahrt für die Einen

Bädertradition und modernste

- beschauliche Spaziergänge für die

Erkenntnisse der Medizin. Die

Anderen.

Bewegungstherapie steht im

Für letztere sind die Enzanlagen

Mittelpunkt und Rückenbeschwerden

geradezu perfekt. Wunderschöner

erfahren effektive Linderung sowie

alter Baumbestand, die weitläufigen

prophylaktische Hilfe. Dazu gehören

Parkanlagen und nicht zuletzt die

viele Kurmittel wie die Kräfte des

Höhepunkte wie der „Rosengarten“,

Naturfangos, die entspannenden

der „Schwanensee“, die „Englische

Ölcremebäder aus Nachtkerze und

Kirche“,  der „Maurische Pavillon“

Der Komfort der kurzen

vielen weiteren Aromen und natür-

oder das  „Schwarzwälder Mühlrad“

We g e . M o k n i ’s P a l a i s H o t e l s

lich die vielfältigen Wirkungskreise

gestalten den außergewöhnlichen

liegen wunderbar zentral und bieten somit in nur wenigen Gehminuten fast a l l e B a d W i l d b a d -A n g e b o t e wie Kurpark, Bergbahn, Shopping, Therapie & We l l n e s s , K u l t u r & F r e i z e i t .


★★★★s

Mokni’s Pa l ais H o t els & Spa

Mokni‘s Palais Hotels & SPA Am Kurplatz 4-6 | 75323 Bad Wildbad Tel. 0 70 81/3 01-0 | Fax 0 70 81/3 01-1 66 www.moknis.com | hotel@moknis.com


Moknis Magazin – Palais Hotels & SPA