Page 1

2019

Angeln im Val Di Non

ANGELN IM VAL DI NON

Die Seen und Flüsse des Val di Non - im Trentino - sind, dank der kristallklaren Gewässer und der märchenhaften Kulisse, die idealen Angler-Oasen.

www.pescatorivaldinon.it www.pescatorituenno.net www.trentinofishing.it/en oder Online auf der Webseite Trentinofishing.it. Dort besteht auf einer eigens dafür angelegten Seite die Möglichkeit zum Erwerb der Angelerlaubnis.

PREISE • Gruppo Sportivo Pescatori Tuenno Zona Lago di Tovel e Tresenga Sportangler-Gruppe Tuenno Gebiet Lago di Tovel und Tresenga Tageskarte: € 15 • Associazione Pescatori Val di Non Anglerverband Val di Non Tageskarte: € 16 Tageskarte für bestimmte Gebiete: € 25 • Möglichkeit zum Kauf der Tageskarten per Online www.pescatorivaldinon.it www.trentinofishing.it/en

NEUHEIT 2019 Jeden Mittwoch: FISCHRESERVAT MIT NUMERUS CLAUSUS gegen Vorbestellung - € 35 pro Person

BEGINN DER ANGELSAISON • Lago/See di S. Giustina und Mollaro: 1. Januar • Wildbach/Fluss Noce: 1. Sonntag im Februar, mit Ausnahme von besonderen Hinweisen. Einsehbar unter www.pescatorivaldinon.it • Wildbach/Fluss Tresenga und Nebenflüsse: 1. Sonntag im Februar • Wildbach/Fluss Tresenga im no-kill-Gebiet: 1. April • Wildbäche/Flüsse: 1. Sonntag im März • Lago di Tovel: Sobald der See geschmolzen ist (um den 1. Mai) • Lago Smeraldo: 1. Mai • Lago di Ruffré: 1. Mai • Alle anderen Gewässer: 1. Sonntag im März

ENDE DER ANGELSAISON Das Ende der Angelsaison ist für alle Fischarten und in allen Gewässern der 30. September, mit Ausnahme des Stausees St. Giustina. Dort gilt die Angelerlaubnis für alle Fischarten bis zum 30. November, mit Ausnahme aller Salmoniden (Fische der Lachsfamilie), bis auf die Regenbogenforelle.

ANGEL- UND ANGLERAUSRÜSTUNG SOWIE KÖDER • CAGNÒ Armeria-Waffengeschäft Rosario Fuochi - Via dei Canopi, 10 Tel. +39 0463 432566 • CLES Negozio-Fachhandel Aquarius – Via Fabio Filzi, 17 Tel. +39 0463 424477 • PREDAIA - COREDO Edil Rizzardi S.r.l. - Via IV Novembre, 77 Tel. +39 0463 536285 • SARNONICO Negozio-Fachhandel Tom & Jerry - Via Cesare Battisti, 4B Handy +39 340 9295012

Info Für alle Auskünfte bezüglich Angeln, Gebiete, Methoden und Begleitung stehen die Mitarbeiter folgender Verbände bzw. Vereine zur Verfügung: trentinofishing.it/en

Zum Angeln genügt, im Val di Non, der Erwerb einer “ANGELERLAUBNIS FÜR FERIENGÄSTE”. Sie ist bei allen zugelassenen Verkaufsstellen erhältlich. Näheres darüber auf folgenden Webseiten

Anglerverein Val di Non Gilli Marco - Handy +39 348 7701319 Concini Alberto - Handy +39 335 8308009 www.pescatorivaldinon.it Associazione Pescatori Val di Non

Anglerverein Tuenno (Lago di Tovel und Wildbach/Fluss Tresenga) Pallaver Massimo - Handy +39 333 6907287 gsptuenno@gmail.com www.pescatorituenno.net Gruppo Sportivo Pescatori Tuenno-Tovel

FÜHRUNGEN: Alberto Concini Handy +39 335 8308009 albertoconcini@gmail.com

Adil Teba Handy +39 388 1406673 bboyadil11@outlook.it

albertoconcini

Anfahrt MIT DEM AUTO: Autobahn A/22 BrennerModena. Ausfahrt SAN Michele all’Adige Mezzocorona und weiter auf der Staatsstraße 43 und 43dir in Richtung Val di Non. Ausfahrt Bozen Süd in Richtung Meran, und danach auf der Staatsstraße 42, den Wegweisern Val di Non – Mendelpass folgen. Von Meran auf der Staatsstraße 238 in Richtung Passo PaladeGampenpass Val di Non. Vom Tonalepass auf der Staatsstraße 42 in Richtung Val di Sole und Val di Non.

MIT DER BAHN: Bahnlinie Brenner-Bologna – Bahnhöfe von Mezzocorona oder Trento. In beiden Fällen zum Bahnhof der Lokalbahn Trento-Malé überwechseln und bis zur Haltestelle Dermulo fahren. Die verschiedenen Gebiete des Tals werden durch lokale Buslinien versorgt. www.ttesercizio.it MIT DEM FLUGZEUG: Flughafen Verona Villafranca etwa 120 km vom Val di Non entfernt. Flugplatz Bozen-Dolomiten etwa 35 km vom Val di Non entfernt.

visittrentino.info

NEUHEIT 2019

ANGLERVEREIN VAL DI NON

Associazioni Pescatori - Anglerverband Val di Non für den Wildbach/Fluss Noce in den Schutzgebieten HZT, HZT1, NKB und NKB1.

Die ihm zugeordneten Gewässer

Jeweils mittwochs besteht die Möglichkeit, in folgenden nokill-Gebieten zu angeln.

• Der Wildbach/Fluss Noce und seine Nebenarme von Mostizzolo bis zur Rocchetta, mit Ausnahme des Wildbachs/Flusses Tresenica im Gemeindegebiet Tuenno • Lago Smeraldo • Lago di Santa Giustina • Lago di Mollaro

• HZT - 3 freie Stellen • NKB - 2 freie Stellen

• HZT1 - 2 freie Stellen • NKB1 - 2 freie Stellen

Die Vorbestellung ist dabei Voraussetzung, da es sich um einen Numerus clausus zum Preis von € 35,00 pro Person und Tag handelt. ONLINE-VORBESTELLUNGEN

Näheres auf der Webseite www.trentinofishing.it/en oder telefonisch bei Alberto Concini - Handy +39 335 8308009

Info Für weitere Infos www.pescatorivaldinon.it oder die Verkaufsstellen für Tageskarten

Für weitere Auskünfte, besuchen Sie bitte die Webseiten der jeweiligen Vereine.

NICHT ZU VERSÄUMENDE HIGHLIGHTS 2019

ANGLERVEREIN TUENNO

• FREITAG, 19. JULI

Die ihnen zugeordneten Gewässer

Angeln und die dazugehörigen Grundbegriffe Lago Smeraldo in Fondo – 16.00 Uhr (Unkostenbeteiligung pro Person: € 5,00)

• Lago di Tovel; • Torrente Tresenga Valle di Tovel und Laghetto Grandi • Nebenarme vom Tresenga im Gemeindegebiet Tuenno • Sportangelgewässer beim Sportplatz und Lavacel • Tresenga bassa – der untere Flusslauf im Gemeindegebiet Tuenno

• FREITAG, 23. AUGUST Angeln und die dazugehörigen Grundbegriffe Lago Smeraldo in Fondo – 16.00 Uhr (Unkostenbeteiligung pro Person: € 5,00)

• SAMSTAG, 14. DEZEMBER 4. Veranstaltung “Die Knüpfgeheimnisse”

(Nachmittag mit Experten, die uns in die Geheimnisse zum Knüpfen von Kunstködern einweihen)

Info Für weitere Infos www.pescatorituenno.net oder die Verkaufsstellen der Tageskarten

Für weitere Auskünfte www.visitvaldinon.it/de

HALLO ANGLER, PETRIHEIL! Hotels und Beherbergungsbetriebe im Val di Non, die sich auf Angler spezialisiert haben.

VILLE D’ANAUNIA - LAGO DI TOVEL 1178 m

PREDAIA - COREDO 831 m

RUMO - MARCENA 939 m

VILLE D’ANAUNIA - CAMPO 547 m

CHALET TOVEL MOUNTAIN LAKE

HOTEL SPORT

ALPEN GARTEN HOTEL MARGHERITA

AGRITUR RENETTA

S

Loc. Lago di Tovel 38019 VILLE D’ANAUNIA - TUENNO Tel. +39 0463 450090 Cell. +39 348 0627003 info@chaletovel.it www.chaletovel.it

Via delle Antiche Fontane 38012 PREDAIA - COREDO Tel. +39 0463 536108 Cell. +39 348 7302212 Fax +39 0463 538396 info@hotelsportcoredo.com www.hotelsportcoredo.com

Fraz. Marcena, 61 38020 RUMO Tel. +39 0463 530531 info@hotelmargheritarumo.it www.hotelmargheritarumo.it

Via di Campo, 12 Fraz. Campo 38019 VILLE D’ANAUNIA Tel./Fax +39 0463 450794 Cell. +39 339 6062075 info@agritur-renetta.it www.agritur-renetta.it

MALOSCO 1040 m

PREDAIA- TAVON 900 m

VILLE D’ANAUNIA - LAGO DI TOVEL 1187 m

CLOZ 791 m

BLUMENHOTEL BELSOGGIORNO

PINETA NATURalmente HOTELS

ALBERGO LAGO ROSSO

AGRITUR AL CANYON

Via Miravalle, 7 38013 MALOSCO Tel./Fax +39 0463 831205 Cell. +39 346 7867804 info@belsoggiornotrentino.it www.belsoggiornotrentino.it

Via Al Santuario, 17 38012 PREDAIA - TAVON Tel. +39 0463 536866 Fax +39 0463 536115 info@pinetahotels.it www.pinetahotels.it

PREDAIA - COREDO 831 m

RUMO - MARCENA 939 m

ROMALLO 735 m

ROMALLO 735 m

MIRAVAL hotel

albergo CAVALLINO BIANCO

AGRITUR NONSOLOMELE B&b

AFFITTACAMERE

Fraz. Marcena, 6 38020 RUMO Tel. +39 0463 531040 Cell. +39 349 1598187 info@cavallinobiancorumo.it www.cavallinobiancorumo.it

Via 4 Novembre, 22 38028 ROMALLO Cell. +39 334 3662688 info@agriturnonsolomele.com www.agriturnonsolomele.com

Via IV Novembre, 30 38028 ROMALLO Cell. +39 320 0792421 info@horsehousedolomiti.it www.horsehousedolomiti.it

Via Marconi, 12 38012 PREDAIA - COREDO Tel. +39 0463 536141 Fax +39 0463 536188 info@miravalhotel.it www.miravalhotel.it

www.visitvaldinon.it/fishing

Loc. Lago di Tovel 38019 VILLE D’ANAUNIA Tel. +39 0463 451242 Cell. +39 347 3707876 Fax +39 0463 450812 albergo.lagorosso@alice.it www.albergolagorosso.it

Via G. de Martini, 42 38020 Cloz Tel. +39 0463 874625 Fax. +39 0463 874625 info@agrituralcanyon.it www.agrituralcanyon.it

HORSE HOUSE

Crediti fotografici: Flaim Annalisa


ANGLERVEREIN VAL DI NON 1 Lago di Santa Giustina

Regenbogen-, See- und Bachforelle, Seebarsch, Hecht, Döbel, Schleie, Karpfen, Aal, Felchen, Ukelei

2 Torrente Barnes

See- und Bachforelle

3 Torrente Sporeggio

Bachforelle

4 Torrente Noce

See- und Bachforelle

5 Biotop no-kill-Gebiet

15 16 17 18

Torrente Sass

Bachforelle

Torrente Lovernatico

Bachforelle

Lago Smeraldo

Bach- und Regenbogenforelle

Torrente Tresenga

Bach- und Seeforelle

19 Biotop Torrente Noce

See- und Bachforelle sowie Mischarten Bachforelle und Mischarten

See- und Bachforelle

20 Torrente Barnes 21 Lago di Ruffré

6 Torrente Rinassico

Bachforelle

22

7 Torrente Lavazzè

Bachforelle

Torrente Noce Zona dell’Amicizia

See-, Bach- und Regenbogenforelle

8 Torrente Linor – Moscabio

Bachforelle

23

Torrente Noce Zona Trofeo

See- und Bachforelle sowie Mischarten

9 Lago di Mollaro

Bach-, See- und Regenbogenforelle

10 Rio Molini

Bachforelle

11 Torrente Novella

Bach- und Seeforelle

12 Torrente Pongaiola

Bach- und Seeforelle

13 Torrente Pescara

Bach- und Seeforelle

14 Torrente San Romedio

2019 Fischfang untersagt

Bachforelle

TRENTO

ANGLERVEREIN TUENNO 24 Torrente Tresenga 25 Lago di Tovel

Bach- und Seeforelle

26 Lago Lavacel

Regenbogenforelle

27

Torrente Tresenga Riserva no-kill

Alpen-Saibling

11

Bachforelle und Mischarten

Allestimento e basi cartografiche: Euroedit Istituto Cartografico s.r.l. I-38121 Trento Tel. 0461 822521 Fax 0461 823581 e-mail: euroedit@euroedit.com ©

no-kill Barnes NKBR 20 Zona No-kill-Gebiet Barnes NKBR

11

Wunderschönes Wildbachgelände, gleich oberhalb der Ortschaft Bresimo, das sich durch seinen wildsprudelnden Flusslauf auszeichnet. Der ideale Lebensraum für Bachforellen, mit spektakulären Farben, und so mancher Forellen-Mischart. Hier gilt die no-kill-Methode, d. h. nur Spinnfischen und künstliche Mücken. Saisonbeginn: 1. Sonntag im März

17

21 Lago di Ruffrè NKRF Ruffrè See NKRF

13 10

7 no-kill 13 Zona Pescara NKP

Saisonbeginn: 1. Mai

11

No-kill-Gebiet NKP

20

Ein Wildbach, der sich durch eine malerische Gegend sein Bett bahnt, renommiert für seine Bachforellen, die dort ihre idealen Laichgründe vorfinden.

2 13 dell’Amicizia AX 22 Zona Gebiet der Freundschaft AX Ein Teil des Wildbachs bzw. Flusses Noce, unmittelbar oberhalb der Schlucht von Mostizzolo. Ein äußerst interessanter Abschnitt - ca. 1,6 km -, der Lebensraum von Bach-, See- und Regenbogenforellen, die aus dem nahegelegenen St. Giustina-See, im Wildbach, bergauf in ihre Laichgründe schwimmen. Alle Angelmethoden sind zugelassen, aber nur mittwochs.

Im Oberen Val di Non gelegen, an der Straße zum Mendelpass, gleich oberhalb der Ortschaft Ruffré. Ein romantischer See, mitten in einer gepflegten und zur Entspannung einladenden Umgebung. Hier sind nur no-kill-Köder zugelassen.

21

8 8

Saisonbeginn: 1. Sonntag im März

22

4

1 14

Saisonbeginn: 1. Sonntag im März

Trofeo Noce HZT1 23 Zona Gebiet der Noce-Trophäen HZT1 In einer unbeschreiblich wildromantischen Landschaft, die zu den schönsten des Tals zählt, verläuft der Wildbach bzw. der Fluss Noce in einer tiefen Schlucht, nämlich bei der Einsiedelei “Eremo di Santa Giustina”. In diesem ca. 1,5 km langen Abschnitt haben See-, Bach und Regenbogenforellen, Mischarten und Äschen ihren Lebensraum.

23

Saisonbeginn: 1. Sonntag im Februar

27 No-kill-Reservat La Madonnina - Gebiet NK Ein fantastischer Abschnitt des Wildbachs mit geringer Wasserführung und direktem Zufluss bei der Einmündung in das Val/Tal di Tovel. Er zeichnet sich durch sein extrem klares Wasser aus und ist der Lebensraum von Bachforellen und einigen Mischarten. Besonders geeignet für die Tenkara-Angelmethode sowie zum Angeln, mit leichten, kunstgefertigten Ködern. Hier ist nur Spinn- und Köderfischen zugelassen. Saisonbeginn: 1. April

4

27 24

18 9

26

12 4 Zona Trofeo Noce HZT

Gebiet der Noce-Trophäen HZT

di Tovel 25 Lago Tovel See Spektakulärer kleiner Bergsee, eingebettet in die Brentadolomiten und weltweit bekannt wegen seiner einzigartigen Schönheit. In seinem kristallklaren Wasser fand der köstliche Alpen-Saibling seinen idealen Lebensraum.

Ein 3,5 km langer Flusslauf in der Talsohle, der durch ein wildes Gelände führt und das Habitat unbeschreiblich schöner Forellen ist - sowohl wegen ihrer Form als auch ihres unvergleichlichen Geschmacks -. Die ideale Gegend, um dem Spinnfischen oder dem Angeln mit Mücken zu frönen.

4

6

25 19

no-kill Biotopo Noce NKB 5 Zona No-kill-Gebiet Biotop Noce NKB

16 5

Ein Abschnitt des Wildbachs/Flusses, das nur den künstlich gefertigten Ködern vorbehalten ist. Es befindet sich im unteren Tal, ca. 800 m vom Wildbach/Fluss Noce und 1 km vom Wildbach Sporeggio entfernt. Den Wegweisern folgen. Nur die no-kill-Methode erlaubt.

Saisonbeginn: 1. Sonntag im Februar

19 Zona no-kill Biotopo NKB1

No-kill-Gebiet Biotop NKB1

Ein weiterer wurderschöner Wildbach- bzw. Flussabschnitt des Noce, gekennzeichnet durch den quirligen Flusslauf, in dem einzigartigen Biotop der Rocchetta. Nach vielen Jahren wurde dieses Gebiet nunmehr wieder für Angler freigegeben, allerdings als no-kill-Gebiet für Forellen und Mischarten, die dort ihren Lebensraum haben (Regenbogen, Bachund Seeforellen sowie Mischarten). Ein einzigartiges Gebiet, das nur das Spinnfischen und das Angeln mit Mücken zulässt. Saisonbeginn: 1. Juni

Saisonbeginn: 1. Juli

3 TRENTO

Allestimento e basi cartografiche: Euroedit Istituto Cartografico s.r.l. I-38121 Trento Tel. 0461 822521 Fax 0461 823581 e-mail: euroedit@euroedit.com © euroedit s.r.l. I-38121 Trento

Profile for Apt  Val di Non

Angeln im Val di Non  

Angeln im Val di Non  

Profile for valdinon
Advertisement