Page 26

24

aus Grefrath und Willich in das Paul-Löbe-Haus. Zwischendurch bin ich eine Stunde im Plenum zur Regierungsbefragung. Abends besuchen mich weitere 50 Schüler aus Viersen. Zwischendurch führe ich einige Gespräche, um einem Handwerksbetrieb im Kreis Viersen die Zulassung zu ermöglichen. Dabei geht es auch darum, wie flexibel die Handwerksordnung in der Praxis ist. Sie soll das Handwerk und seine Kunden schützen, ohne jedoch den gesunden Wettbewerb zu behindern.

Berliner Tagebücher 20. September 2007: Vor dem Reichstagsgebäude beteilige ich mich an einer Kunstaktion. Anwesend sind auch die stellvertretende Bundestagspräsidentin Frau Göring-Eckardt MdB von den Grünen und der Künstler Hermann-Josef Hack aus Siegburg. Die Aktion soll kreativ auf die weltweite Lage der Umweltflüchtlinge hinweisen. Im Plenum debattieren wir die Steuerpolitik. Später kommt eine weitere Klasse der Liebfrauenschule in Grefrath in den Deutschen Bundestag. Nach einem Rundgang folgt eine engagierte Diskussion über aktuelle politische Themen. Wir versenden den Jahresbericht 2006, immerhin die fünfte Ausgabe mit den Berliner Tagebüchern.

Digitaler Funk 21. September 2007: Morgens besucht mich der Pfadfinderstamm aus Grefrath im Paul-Löbe-Haus. Eine muntere Truppe, hoch motiviert, informiert sich über das parlamentarische Geschehen. Im Plenum erlebe ich eine fulminante Rede meiner Kollegin Michaela Noll zum Kinderschutz. Wir vereinbaren, dass wir uns beide an der UN-Aktion ‚Kinderschutz in die Verfassung‘ beteiligen. Am Samstag hat sich die CDU Kempen angekündigt. Mit über 40 Teilnehmern hat Fraktionschef Wilfried Bogedain kräftig getrommelt und beweist so: keine Spur von Politikverdrossenheit, wenn man sich kümmert. Im Bundestagsbüro stellen wir einige Informationen zum aktuellen Stand des digitalen Rettungsfunk zusammen. Am Wochenende ist Delegiertentreffen der Kreisfeuerwehr in Nettetal.

Zeit für Zeitarbeit 8. Oktober 2007: Um 8 Uhr treffe ich in der CDA-Bundesgeschäftsstelle Betriebsräte der Höchst AG. Sie informieren mich über ihre Erfahrungen bei der beruflichen Qualifizierung und berichten über die aktuelle Lage der chemischen Industrie in Deutschland. Um 11 Uhr treffe ich mich mit einem führenden Mitarbeiter der IG Metall im

Jahresbericht 2007  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you