Page 1

w w w. w e l l ne s s - l i v e. c h

Winter 2017/2018

Fr. 7.50 /  E 6.80

Wohlfühlen, geniessen, besser leben

Golfstaat Ras Al Khaimah:

Märchen im Sand

Schmerzfrei für immer Day Spas Burgdorf und Bern Westside

www.wellness-live.ch

Wohlfühlen macht schön

:

>> Wellnesshotels

die schönsten Oasen im Allgäu in Deutschland, in Österreich, im Südtirol und in der Schweiz


+ POWER. – VERBRAUCH. MINI UNTER STROM. DER NEUE MINI COUNTRYMAN PLUG-IN-HYBRID MIT ALL4. Christian Jakob AG Schuppisstrasse 9, 9016 St. Gallen Tel. 071 282 49 69 www.christianjakob.mini.ch

MINI Cooper S E Countryman ALL4, Normverbrauch: 2,1 l/100 km + 13,2 kWh/100 km, CO2-Emissionen: 49 g/km, CO2-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder der Strombereitstellung: 23 g/km, Benzinäquivalent: 3,7 l/100 km, Energieeffizienzkategorie: B. Durchschnitt aller in der Schweiz verkauften Neuwagen: 133 g CO2/km.

MINI_Countryman_PHEV_Christian Jakob_220x297_ZS_d.indd 1

10.11.17 15:01


Foto: www.pfister.ch

E DI TO R I A L

Ankommen, Chillen, Wellnessen Liebe Leserinnen und Leser Bestimmt haben Sie als erstes unser attraktives Titelbild mit einem männlichen Model (!) in angesagten rookiro-Badeshorts bemerkt, aufgenommen auf einer Insel der Dominikanischen Republik. Wir haben uns, nach 31 Wellness live-Ausgaben seit der Erstausgabe im Jahre 2003, in der Tat das erste Mal für ein Cover mit einem Mann entschieden. Warum? Weil Wellness für Männer inzwischen genauso wichtig geworden ist wie für das weibliche Geschlecht. Mehr noch, die Zahl der männlichen Gäste in den Wellnesshäusern nimmt stetig zu. Inzwischen checken ganze Fussball-Nationalmannschaften und andere Sportvereine in renommierten Wellnesshotels ein, um sich körperlich wie mental mit wohltuenden und entspannenden Behandlungen auf wichtige Spiele und Wettkämpfe vorzubereiten. Chillen, Relaxen, Wellnessen ist immer ein Thema. Der Wellnessgast von heute ist allerdings sehr anspruchsvoll. Denn, wer wenig Zeit zum Ausspannen hat, erwartet einen aussergewöhnlich guten Service und ein perfektes Ambiente, um richtig abschalten zu können. Da es eine immer grössere Auswahl von Entspannungsangeboten auch ausserhalb von Wellnesshotels gibt, steigt auch die Erwartung an das perfekte Rundum-Paket im Wellnesshotel. Die Region Allgäu in Süddeutschland setzt ganz auf Alpenwellness, Gesundzeit und Achtsamkeit und hat ein besonderes Spektrum der Erholung vor grossartiger Landschaft zu bieten. Wir stellen Ihnen einige der schönsten Wellnessoasen dieser Region vor, lesen Sie ab Seite 10. Wie immer versorgen wir Sie auch in dieser Ausgabe mit vielen News rund um Wellness und stellen Ihnen auch einige lesenswerte Bücher vor. Für die bevorstehenden Festtage wünschen wir Ihnen eine besinnliche und vor allem relaxte Zeit. Herzlichst,

Nicole Caloz Schnyder

Nicole Caloz Schnyder, Redaktion

Harald Fessler

Harald Fessler, Herausgeber

Tea Tree Lavender Mint – Die Extraportion Pflege für kalte Tage

SOFORT MITMACH EN!

Wir verlosen 3 tolle Sets von PAUL MITCHELL® im Wert von je CHF 63.–, bestehend aus 1 «Tea Tree Shampoo», 1 «Lavender Mint Conditioning Leave-in Spray» und 1 «Lavender Mint Maske».

Die neuen Produkte der Tea Tree Lavender Mint Linie von PAUL MITCHELL® pflegen das Haar intensiv, versorgen es mit Feuchtigkeit und verwandeln das Badezimmer in eine Wellness-Oase. An kalten Wintertagen, wenn die Luft besonders trocken ist, braucht das Haar eine Extra-Portion Feuchtigkeit und Pflege. Die PAUL MITCHELL® Haarpflegeprodukte der Tea Tree Lavender Mint Linie sorgen dafür, dass durstiges Haar bekommt, was es braucht. Schicken Sie uns ein E-Mail mit Ihrer Adresse und dem Zusatz «Wellness live / Paul Mitchell» versehen an: caloz.

schynder@datacomm.ch. Mit etwas Glück gewinnen Sie ein Set mit 1 «Lavender Mint Moisturizing Shampoo», 300 ml, 1 «Lavender Mint Conditioning Leave-In Spray», 200 ml, und 1 «Lavender Mint Deep Conditioning Mineral Hair Mask», 20 ml. Weitere Infos zu den Produkten: www.paulmitchell.ch

3 3

|


Inhalt :

 3

rookiro Men’s Beachwear: Cool, mondän, trendy

 6

Golfstaat Ras Al Khaimah: Märchen im Sand

 8

Day Spas Burgdorf und Bern Westside:

Wohlfühlen macht schön

10

Allgäuer Winter – wohtuend befreiend

6

12 Einladende Wellnesshotels im Allgäu 14 Marbella: Vom Jet Set-Treff zur Wellnessoase

:

:

22 Die grosse Arthrose-Lüge 23

Mit der alternativen Schmerztherapie:

Schmerzfrei für immer

24

Konzepte mit Hyaluronsäurefillern:

Ausstrahlung übertrifft Schönheitsideal

27

Die besten Wellnesshotels in Österreich ...

22

33 in Südtirol ... 36

in der Schweiz und ...

39 in Deutschland

24

IMPRESSUM

Heft Winter 2017/2018 Titelfoto: Georges Gurascier (www.gggphoto.com) für rookiro, www.rookiro.ch Auflage: 20 000 Exemplare über 100 000 Leser, erscheint erscheint zweimal im Jahr CHF 7.50 / EUR 6,80 4 Ausgaben im Abonnement Fr. 26.– inkl. MWST und Versand Herausgeber Harald Fessler, Jörg Schelling, Arnold Schnyder

Verlag / Aboservice UTK Media GmbH Berneckerstrasse 15 CH-9434 Au Telefon 071 744 94 90 Fax 071 744 94 91 info@utk.ch Chefredaktion Nicole Caloz Schnyder Via Beltriga 7 CH-6646 Contra Telefon 044 391 76 00 Mobile 079 215 23 68 caloz.schnyder@datacomm.ch Mitarbeiter dieser Ausgabe Christa Arnet, Trudy Fessler, Renata Labhart, Günter Lehner, Andy Lemma

Anzeigenverkauf UTK Media GmbH Berneckerstrasse 15 CH-9434 Au Telefon 071 744 94 90 Fax 071 744 94 91 info@utk.ch www.wellness-live.ch Gestaltung / Layout UTK Media GmbH Lea Fessler Berneckerstrasse 15 CH-9434 Au Telefon 071 744 94 95 lea.fessler@imsag.ch

Koordination international media solutions IMS AG Harald Fessler Berneckerstrasse 15, CH-9434 Au Telefon 071 744 94 92 harald.fessler@imsag.ch Vertrieb Kiosk AG, Flughafen Zürich, Amedis, Ferienmesse Bern Das nächste erscheint im Mai 2018, www.wellness-live.ch Nichts aus dieser Ausgabe darf ohne schriftliche Einwilligung der Herausgeber nachgedruckt oder in irgendeiner Weise vervielfältigt werden. Die Artikel in dieser Ausgabe sind urheberrechtlich geschützt. Für unaufgefordert eingesandtes Redaktionsmaterial übernimmt der Verlag keine Gewähr. © Wellness live 2017/2018


Cool, mondän, trendy ... sind nur einige Attribute, welche die neue Kollektion des jungen Labels rookiro auszeichnen. Der unverwechselbare Stil der neuen Bademode-Kollektion für den Mann ist ein Mix aus urbanen, abstrakten und nativen Elementen. FOTOS: GEORGES GURASCIER VON GGGPHOTO, WWW.GGGPHOTO.COM

rookiro ist ein junges Familienunternehmen aus der Region Zürich, das sich ganz auf Männer-Bademode spezialisiert hat. Sämtliche Designs werden in der Schweiz entworfen und von einem professionellen Team aus freischaffenden Grafik- und 3D-Animationsdesignern umgesetzt. «Unsere unverkennbaren, raffiniert geschnittenen Badeshorts aus qualitativ hochwertigen Materialien sorgen für ein sinnliches Gesamtpaket», ist Inhaber Roger Azigbo überzeugt. Zusammen mit seiner Frau Mirjam und seiner älteren Tochter Siloa möchte er den Bademodemarkt für den Mann attraktiver gestalten. Wellnesslive wollte mehr von ihm wissen.

Wie kommt man dazu Badeshorts für den Mann zu entwerfen? Roger Azigbo: Verschiedene Weiterbildungen im Bereich Digital Business haben mich inspiriert, etwas eigenes aufzubauen, wo ich mein ganzes Know-how einbringen und meine Vorliebe für Design ausleben kann. Ich liebe Sonne, Strand und schöne Momente – so entstand auch die Bademode-Idee für den Mann. Ich möchte Badeshorts anbieten, die hohe Standards in Handwerkskunst und Design setzen und gleichzeitig modernste Technologien in Bezug auf Textildruck und Vertrieb berücksichtigen.

Woher stammt der Name rookiro? R.A.: Der Begriff «Rookie» kommt aus dem amerikanischen Profisport und bedeutet soviel wie Anfänger, Neuling. Vielversprechende Talente werden erst ins Kader aufgenommen, wenn sie ihre erste Saison als «Rookie» erfolgreich abgeschlossen haben. Im übertragenen Sinn sind wir als «Rookie» in einer für uns neuen Branche gestartet, haben uns dann konsequent hochgearbeitet, um die Bademode-Nische professionell und erfolgreich besetzen zu können. Dafür steht unsere Marke rookiro.

3 3

rookiro | Men’s Beachwear

|

WOHLBEFINDEN

3


4 |3 3

WOHLBEFINDEN

Wo wird die rookiro-Kollektion produziert? R.A.: Wir arbeiten mit einem Partner in Norditalien zusammen, der unsere Designs mit den gleichen hohen Qualitätsansprüchen im Digitaldruckverfahren produziert. Es war mir von Anfang an wichtig, dass die Herstellung der Badeshorts aufgrund unserer Produktionsweise mit kleinen, flexiblen Auflagen in Europa erfolgt.

Hygiene-Problem – dem Tragen von Unterhosen unter den Badeshorts – gezielt entgegen. Wir bieten unsere «Swim-Underwear» online auch separat zum Verkauf an, da sie gerne als Ergänzung zu schon vorhandenen Badeshorts gekauft werden.

Was unterscheidet rookiro von anderen Badeshorts-Anbietern?

Planen Sie in absehbarer Zeit auch eine Kollektion für Frauen?

R.A.: Unsere Modelle verfügen über ein speziell konzipiertes «2-in-1»-System: Ein separater Boxer resp. Slip aus schnelltrocknendem Material sorgt anstelle des ursprünglichen Innennetzes für einen äussert angenehmen Tragekomfort. Er fühlt sich wie eine zweite Haut an. Damit wirken wir aber auch dem bekannten

R.A.: Wir möchten uns vorerst auf die HerrenBademode fokussieren und in absehbarer Zeit weitere anverwandte Produkte ins Sortiment aufnehmen. In der nächsten Saison werden wir mit unserer rookiro-Kollektion auf verschiedenen Sommer-Events vertreten sein – in der Schweiz wie auch im Ausland.

Pflege für ein Leben in Balance Die schwedische Marke Barnängen gibt es jetzt auch in der Schweiz. Gegründet im Jahr 1868 in Stockholm, zählt Barnängen zu den beliebtesten Marken Schwedens und ist noch dazu Hoflieferant des schwedischen Königshauses. Die zwei Produktlinien «Nordic Care» und «Nordic Rituals» mit Body Balm, Body Lotions und Duschcremes sowie Duschgels und Schaumbäder versorgen die Haut mit allem, was sie braucht. Im Detailhandel und in ausgewählten Drogerien.

Coolicious Men’s Beachwear Die hochwertige, im Digitaldruckverfahren produzierte Bademode-Kollektion rookiro mit über 24 Designs in vier Styles – Classico, Elissimo, Adonis und Karthago – wird laufend durch neue Modelle ergänzt. Erhältlich auf: www.rookiro.ch Mehr Infos auf:

www.facebook.com/rookiro.beachwear/

www.instagram.com/rookiro/

Zehn Jahre jünger! Die Frauenärztin Sara Gottfried verbindet hier erstmals Erkenntnisse aus der Epigenetik mit dem Thema Frauengesundheit und Älterwerden. Dass unsere Gene kein Schicksal sind, sondern gezielt beeinflusst werden können, ist inzwischen bekannt. Viele Altersbeschwerden sind nicht genetisch festgelegt, sondern werden durch eine ungesunde Lebensweise verursacht. Wir haben es selbst in der Hand, etwaige familiäre genetische Vorbelastungen zu steuern. Ein spannender Ratgeber mit einem 7-Wochen-Programm und einem umfangreichen Rezeptteil mit Anregungen für die richtige «Genernährung». VAK Verlag, ISBN 978-3-86731-189-2


Um ein Meister seines Fachs zu werden, braucht es Leidenschaft, Disziplin und die Bereitschaft, jeden Tag Neues zu lernen und seinen Horizont zu erweitern. Jacky Donatz wird diesen Ansprüchen gerecht – weil er seinen Beruf liebt, weil er seine Gäste liebt, weil er die Kunst und das Handwerk des Kochens liebt. Jackys Donatz ist in der Schweizer Gastroszene ein Schwergewicht. Seine Bündner Rezepte und das extra-grosse Kalbskotelett sind legendär und über die Schweizergrenze hinaus bekannt. Die italienische Küche ist eine seiner grossen Passionen. Die 50 Rezepte in seinem neuen Werk spiegeln seine einzigartige Karriere. Fona Verlag, ISBN 978-3-03780-596-1

Ein geschenktes Lächeln Das neue Geschenkset aus der «diamond glow»-Linie von swiss smile ist eine funkelnde Trilogie der Juwelen mit zwei limitierten, mit Swarowski-Kristallen geschmückten Zahnbürstenhaltern aus Porzellan, zwei diamond glow-Zahnbürsten und der aufhellenden Diamanten-Zahnpasta. Infos und Online-Shop: www.swiss-smile-beauty.com

Symmetrical Workout System Der SYWOS One ist das innovative Fitnessgerät, das Sie in jeder Lebenslage begleitet. Durch seine im Fitnessbereich völlig neuartige Technologie ist das Training mit dem SYWOS One besonders effizient – bewiesen durch eine Studie an der Deutschen Sporthochschule Köln. Die Effizienz kommt daher, dass in einem Zyklus gegenüberliegende Muskelgruppen wie Bizeps und Trizeps trainiert werden: «One Move – Two Gains». Weil SYWOS One ohne Gewichte arbeitet, können viele Verletzungen ausgeschlossen werden. Durch seinen stufenlos verstellbaren Widerstand eignet er sich hervorragend für Anfänger und Fortgeschrittene und kann durch seine einfach abnehmbaren Griffe überall mitgenommen werden. www.sywos.com

Gesundes Altern dank Pflanzenkraft TimeBlock ist der erste rein pflanzliche DNA-Aktivator in Kombination mit Anti-Aging Substanzen, das nachweislich das biologische Alter reduziert. TimeBlock entstand aus der Schnittstelle zwischen Molekularbiologie und Medizin: Professor Elisabeth Blackburn erhielt 2009 den Nobelpreis für Medizin für verlängerte Telomere. Ihr Forschungsteam konnte zeigen, dass eine Verlängerung und Reparatur der Telomere dadurch möglich ist. TimeBlock nimmt diese Erkenntnis als Grundlage und nutzt die komprimierte Kraft der Natur, um Mechanismen wie DNA und Zellteilung im Körper natürlich zu regulieren und den Alterungsprozess positiv zu beeinflussen. Weitere Infos auf: www.time-block.com

newsticker schlagzeilen

Koch und Gastgeber in Perfektion


WOHLBEFINDEN

WOHLBEFINDEN

3 3

3 3

|

Märchen im Sand Fantastische Wellnessoasen im aufstrebenden Golfstaat Ras Al Khaimah TEXT: CHRISTA ARNET / FOTOS: ARNETPRESS UND AL WADI DESERT

Das kleine Emirat Ras Al Khaimah hat Grosses vor: Bis Ende 2018 will es zur WeltklasseDestination mit einer runden Million Besuchern werden. Die Voraussetzungen sind gut. Denn Dubais Nachbar verfügt über endlose Sandstrände, heisse Quellen, faszinierende Berg- und Wüstengebiete und immer mehr Luxushotels. Seit kurzem punktet es auch mit preisgekrönten Wellnessanlagen.

Abtauchen im Märchenpalast Der mächtige Palast mit seinen Türmen, Kuppeln, Terrassen und Zinnen inmitten eines tropischen Parks am Meer lässt keine Zweifel offen: Dies muss die Residenz eines grossen Herrschers sein! Wer sonst könnte es sich leisten, 346 Zimmer und Suiten sowie Dutzende riesiger Hallen zu bewohnen? Die Antwort lautet: jedermann und –frau mit einem nicht allzu knappen Budget. Das Traumschloss heisst Waldorf Astoria Ras Al Khaimah und ist eines jener Hotels, die in

den letzten Jahren wie Pilze aus dem sandigen Boden schossen. Dabei wurde weder an Platz noch an edlen Materialien gespart. Und der Service könnte umsichtiger nicht sein. Beim Empfang in der weitläufigen, üppig dekorierten Lobby fühlt man sich wie eine Prinzessin aus dem Morgenland. Im preisgekrönten Spa mutiert man dann hingegen zur Wassernixe. Behandlungsräume, Bäder, Dampfbäder und Saunen sind so konzipiert, dass sie eine heile Unterwasserwasserwelt vorgaukeln, prädestiniert zum sorglosen Abtauchen. Im nahen Dubai würde man für denselben Luxus gut und gern das Doppelte bezahlen. Im kleinen aufstrebenden Emirat ist das Preis-Leistungsverhältnis aber noch deutlich interessanter.

Eintauchen in die Wüste Zwanzig Autominuten landeinwärts wartet eine total andere Welt. Gelbe Sandebenen, orange Dünen, dürre Sträucher, dann und wann ein stolzer Oryx und immer wieder

graue Steine – so präsentiert sich die Landschaft im Innern des Emirats. Doch kaum hat sich das Auge an die Einöde gewöhnt, fällt der Blick auf ein idyllisches grünes Tal. Zwischen ausladenden Bäumen stehen kubische Villen, breite Zelte und schneeweisse Wachttürme. Und beim genaueren Hinsehen entdeckt man überall glitzernde Pools. Das ganze fruchtbare Tal mitsamt seinen alten geschützten Bauten gehört dem luxuriösen Ritz Carlton Al Wadi Desert. Noch mehr als im Astoria zeigt sich hier die Devise der Golfstaaten: Alles, was mit Geld machbar ist, wird realisiert. Wen kümmert es, dass das Wasser viele Kilometer weit transportiert werden muss, damit die Gäste beliebig oft duschen und sich in privaten Pools suhlen können? Was macht es aus, Lebensmittel und Arbeitskräfte aus der ganzen Welt einzufliegen, um die betuchte Klientel mit einem exquisiten Lifestyle zu verwöhnen? Tatsächlich ist es ausserordentlich angenehm, die glühend heisse Wüste aus der

|

6

6


3 3

|

GESUNDHEIT

BWT Magnesium Wasser Ihr Leistungsboost

Ein Trinkwasser für mehr Geschmack, mehr Vitalität und mehr Genuss. BWT Wasserspender erfüllen mit ihren einzigartigen, anwenderfreundlichen Eigenschaften jede Anforderung und jeden Wunsch.

* Magnesium

klimatisierten Perspektive seiner Villa zu erleben, die Dünen im Golfwägelchen, auf Pferde- oder Kamelrücken zu «durchwandern» und als Nonplusultra der Erholung, dann und wann eine Wellness-Stunde einzulegen. Zum Beispiel im künstlichen Regenwald mit seinen 16 Hydrothermal-Stationen oder im königlich anmutenden Spa, wo liebreizende Asiatinnen schlaffe Muskeln und sonnenverbrannte Haut zu Fitness und Schönheit erwecken.

Ras Al Khaimah = «Spitze des Zeltes» ist das nördlichste der Vereinigten Arabischen Emirate, hat 350 000 Einwohner (davon zwei Drittel Ausländer) und besitzt den höchsten Berg der Region (1934 m) sowie eine 64 km lange Küstenlinie. Anreise via Dubai, dessen internationaler Airport ca. 1 Std. Fahrzeit entfernt liegt. www.rasalkhaimahtourism.com

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bwt-aqua.ch | www.bwt-aqadrink.ch BWT AQUA AG | Hauptstrasse 192 | 4147 Aesch | 061 755 88 99

00


8

3 3

|

D AY S PA S

Day Spas Burgdorf und Bern Westside

Wohlfühlen macht schön Eintauchen, abschalten, geniessen. Neben dem Day Spa Burgdorf sorgt seit einem Jahr auch der Day Spa im Berner Westside für behagliche Auszeiten.

Mit der Eröffnung des Day Spa Bern Westside im exklusiven, vom Starachitekten Daniel Libeskind gestalteten Freizeit- und Einkaufszentrum vor zwei Jahren, hat Bern ein Institut mit dem Fokus auf Beauty, Body Forming und Personal Styling erhalten. An der Make-up Bar, Brow Bar oder Nail Bar werden auch spontane Termine ohne Voranmeldung wahrgenommen. Und wie es sich die Kundinnen und Kunden bereits vom Day Spa Burgdorf her gewohnt sind, dürfen sie sich auch hier auf ein Team bestens ausgewiesener und erfahrener Expertinnen freuen, die für Schönheit und Wohlbefinden auf höchster Ebene sorgen. Ob für eine revitalisierende Gesichtsbehandlung, eine definitive Haarentfernung, ein professionelles Permanent Make-up, feine Wimpernextensions, eine figurformende LPG-Anwendung oder Wohlfühl-Massagen, die Angebotspalette lässt keine Wünsche offen.

Europas bestes Day Spa Vor sieben Jahren wurde der Baustein für das Day Spa Burgdorf in einem heimatgeschützten Haus gelegt. Der gelungene Umbau zeigt die edlen Facetten des einstigen Baustils und lädt auf 1000 m2 auf vier Etagen ein, in die Welt der Schönheit und Entspannung einzutauchen. Die exotisch anmutende und top professionelle Einrichtung mit edlen Materialien – alles aus dem Hause Simon Keller AG –

verzaubern jeden Aufenthalt. Zwölf stimmungsvoll eingerichtete Kabinen lassen den Alltag für kurze Zeit vergessen. Kein Wunder, wurde das Day Spa Burgdorf schon mehrfach international ausgezeichnet.

LPG Endermologie®: Schön, schlank, straff ... Ein besonderer Schwerpunkt der beiden Day Spas, Burgdorf und Bern Westside, bilden die exklusiven Anwendungen mit den Geräten der patentierten Schlankheits- und AntiAgingTechnologie LPG. «Wenn gesundheitsbewusste Menschen verzweifeln, weil sich überschüssige Fettansammlungen und Cellulite nicht mehr verbergen lassen – und sie dennoch einen sexy Körper präsentieren wollen, hilft die LPG Lipomassage», erklärt Expertin Jessica Schlegel, die im LPG-Trainingscenter der Simon Keller AG auch LPG-Trainer ausbildet. Die LPG Endermologie® ist die Wissenschaft der Zellstimulation. Diese spezielle Technologie bietet Frauen und Männern die Möglichkeit, ein ästhetisches Erscheinungsbild zu erreichen. Die Behandlung bewirkt eine Hautstraffung und Faltenreduzierung und sorgt für ein jüngeres Aussehen. Die hochpräzisen und 100% natürlichen Behandlungsmethoden – LPG Body & Face – haben ihren Ursprung in der Endermologie, einer einzigartigen Bindegewebsgymnastik, wobei die eingeschlafene Zellaktivität durch

die mechanische Stimulation des Gewebes reaktiviert wird.

Weitere Highlights in den Day Spas Burgdorf und Bern Westside

Dauerhafte Haarentfernung: Für die dauerhafte Entfernung von Körperhaaren gibt es unterschiedliche Methoden. In den Day Spas Burgdorf und Bern Westside wird aus-


Wimpern-Verdichtung

Bei den «eyelash-extentsions» verwirklichen die Day Spa Expertinnen den Traum von dauerhaft schönen, dichten und natürlich wirkenden Wimpern. Dabei wenden sie eine Technik an, bei der die Wimpern einzeln auf das eigene Wimpernhaar appliziert werden, die für einen ausdrucksvollen Augenaufschlag sorgen.

Day Spa Boutique in Burgdorf – stilvoll individuell Die einladende Day Spa Boutique im Erdgeschoss verzaubert zu jeder Jahreszeit (auch an Weihnachten!) mit einzigartigen Geschenkideen und fantasievollen Dekorationsgegenständen in verschiedenen Stilarten. Neben Möbel, Bilder, Spiegel, Leuchten, Gestecke, Kerzen, Haarschmuck u.v.m. sind auch Gutscheine für die Boutique oder eine BeautyBehandlung im Day Spa erhältlich. Öffnungszeiten: Mo - Fr 8 - 17.30; Sa 8 - 12 Uhr

Das Angebot der Day Spas

Burgdorf und Bern Westide Die Expertinnen der Day Spas Burgdorf und Bern Westside gestalten den Aufenthalt ihrer «Auszeiter» auf Fünfsterneniveau und gönnen ihnen einen unvergesslichen Moment der Ruhe und Entspannung: • Gezielte Gesichts- und Figurbehandlungen mit dem innovativen LPG-System • Revitalisierende und zellerneuernde Gesichtspflege, professionelles Make-up (auch spezielle Braut-Stylings) • Permanent Make-up, Wimpern-Extensions • Dauerhafte Haarentfernung mit IPL • Hand- und Fusspflege • Klassische Teil- und Ganzkörper-, Handund Fussmassagen Zusätzlich im DaySpa Burgdorf: • Kräuterstempelmassage, Lux Lightness Massage, Hot Stone, Massage for 2 auf Sandoder Wasserliegen • Viele unserer Behandlungen können Sie auch zu Zweit geniessen. Gerne stellen wir Ihnen Ihr persönliches Day Spa Programm zusammen!

Permanent Make-up Das perfekte Dauer-Make-up für Augenbrauen, Augenlider und schöne Lippenkonturen ist eine Mikro­implantation von Farbpigmenten in die Oberhaut (Epidermis), wodurch die natürliche Schönheit hervorgehoben und Hautunregelmässigkeiten ausgeglichen werden. Unseren Kunden bieten wir stets qualitativ hochstehende Produkte an Eine perfekte Behandlung setzt entsprechende Produkte voraus. In den Day Spas Burgdorf und Bern Westside werden die hochwertige, 100% natürlich Pflegelinie von Pevonia und die dekorative Kosmetik von «Make­ up Studio» und «Nee Make­ up Milano» eingesetzt.

3 3

schliesslich IPL der neusten Generation angeboten: IPL (Intense Pulse Light) ist gestreutes Licht unterschiedlicher Wellenlängen, das nach dem Prinzip der Photoepilation funktioniert. Durch die gezielte Erhöhung der Temperatur im Haarschaft und der Haarwurzel – ohne Schädigung der Haut – werden die Proteine in den Stammzellen denaturiert, was das erneute Nachwachsen der Haare verhindert.

Day Spa Burgdorf Lyssachstrasse 83, 3400 Burgdorf Telefon 034 420 08 88 info@dayspa.ch, www.dayspa.ch Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.30 - 18.30; Sa: 8.30 - 13 Uhr

Day Spa Bern Westside Gilberte-de-Courgenay-Platz 4, 3027 Bern-Brünnen Telefon 031 533 90 88 info@dayspa.ch, www.dayspa.ch Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 19.00; Sa 9.00 - 16.00 Uhr

|

D AY S PA S

9


10

3 3

|

ALLGÄU

Allgäuer Winter – wohltuend befreiend

Ein Winter im Allgäu – bereit für einen Neuanfang

Alpenwellness, Gesundzeit, Achtsamkeit – das Allgäu bietet ein besonderes Spektrum der Erholung vor grossartiger Landschaft. Im Winter kann man hier ein Stück weit sein Leben ändern. Es beginnt mit einem Spaziergang ... FOTOS: ALLGÄU GMBH

Da steht er, die nackten Arme zum Himmel erhoben. Schnee liegt auf dem Seeufer, Nebel über dem Wasser. Und eine eigentümliche Stille in der Luft. Perfekt fügt sich der charakteristische Baum in dieses Schwarzweissbild. Ohne Blätter ragen seine Äste empor. Und je länger man den Baum anschaut, desto intensiver hat jeder Betrachter eine andere Assoziation: Kraft. Einsamkeit. Gelassenheit. Ruhe. Neuanfang. Im Winter bereitet sich der Baum vor auf neue Aufgaben. Manchmal genügt es, die Welt mit mehr Musse anzusehen, um ein neues Bild von ihr zu haben.



Eine Winterwanderung im Allgäu. In der Nacht hat es geschneit. Und der erste Schnee hat eine besondere Eigenschaft – er dämpft die Welt. Alles geht ein wenig langsamer voran, ein wenig bedächtiger. Und doch macht der erste Schnee ganz viel Lust hinaus zu gehen. Im Hotel hat man uns eine nette Anregung mit auf den Weg gegeben. Ein Spaziergang rund um diesen See wurde empfohlen und einige markante Erscheinungen benannt: ein Fels, ein Bach, dieser Baum. An jeder solle man einige Momente verharren, sinnieren, träumen, reden, die Gedanken fliegen lassen.

Unfassbar viel Raum – für sich Schon bald entfaltet dieser kleine Twist seinen Zauber. Und verändert den Blick auf die Charakter-Landschaften des Allgäus. Ein Spaziergang entlang des Schwansees im Winter scheint an einen völlig anderen Ort zu führen, als derselbe Spaziergang im Sommer. Man bewegt sich unweit einer Ikone des Welt-Tourismus und geniesst dennoch eine enorme Ruhe. Das macht den Charakter des Allgäus aus, es bietet ein einzigartiges Spektrum der Selbsterfahrung – vom Instagram-Superstar Schloss Neuschwanstein bis, nur unweit davon entfernt –


3 3

ALPENWELLNESS AUF EINEN KLICK Über 30 exklusive Wohlfühl­ domizile, Alpenwellnesshöfe, Kur- und Heilbäder sowie idyllische Alpendörfer haben es sich zum Ziel gesetzt, Sie rundum zu verwöhnen. Erfahren Sie mehr über das Entspannen, Geniessen und Gesunden im Allgäu. Einen ausführlichen Überblick, weiterführende Informationen sowie alle mit wenigen Klicks buchbaren Angebote, finden Sie auf www.alpenwellness.de; oder benützen Sie unsere Service-Hotline +49 (0)8323 802 59 31.

zur gefühlten gänzlichen Abgeschiedenheit, die unfassbar viel Raum bietet. Und diesen besonderen «Moment nur für mich».

Wohlfühlferien mit Qualitätsversprechen Was im Alltag oft so schwierig ist, gelingt mit erstaunlicher Leichtigkeit in einem der Alpenwellness- und «Gesundzeit»-Hotels oder in einem der auf Entschleunigung spezialisierten Alpenwellnesshöfe. Die Alpenwellness Allgäu bietet ihren Gästen Wohlfühlferien mit Qualitätsversprechen. Alle Angebote sind unabhängig geprüft und vereinen die besten Wirkstoffe der alpinen Natur mit altbewährten heimischen Heilmethoden. Entspannung, Bewegung, Genuss und sich einfach mal was Gutes tun − das steht bei der Alpenwellness im Mittelpunkt.

Der Urlaub wird zur Auszeit Mit der «Achtsamkeit Allgäu» vertiefen wir diese Aspekte. Mehrere Hotels und Orte machen für ihre Gäste den Urlaub zur Auszeit. In vier Themenwelten öffnet die Achtsamkeit

Allgäu den Blick auf eine besondere Landschaft, auf ihre Natur und die Menschen. Das Allgäu lädt dazu ein, sich selbst anders zu sehen und bietet sich im Furor der Zeiten an als verlässlicher Partner. In der Ruhe des Allgäus findet man Antworten auf viele Fragen der Gegenwart. Manche wurden bereits vor mehr als 100 Jahren beantwortet, etwa von Sebastian Kneipp oder Johann Schroth.

Den Kopf frei machen In den Hotels des Allgäus kann man «schlafen lernen» oder die eigene Fitness verbessern, man kann sich durchchecken lassen oder in einem warmen Pool chillen. Und viele Hotels helfen mit einfachen Anregungen, den Kopf frei zu machen, da wird manchmal ein Spaziergang zum Aufbruch. Belebt, inspiriert und mit roter Nase kommt man zurück ins Hotel – und freut sich auf die Sauna. Später steht man dampfend in der prickelnden Kälte und hebt die nackten Arme zum Himmel, aus dem sacht weisse Flocken rieseln. Bereit für einen Neuanfang.

ALLGÄU GMBH Allgäuer Strasse 1 D-87435 Kempten info@allgaeu.de www.allgaeu.de

|

ALLGÄU

11


12

3 3

|

ALLGÄU

DAS KÖNIG LUDWIG WELLNESS & SPA RESORT ALLGÄU**** S, SCHWANGAU

Winter Wellness de luxe

Eingebettet in die märchenhafte Allgäuer Winterlandschaft, umgeben von den weltberühmten Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau, liegt das König Ludwig Wellness & Spa Resort Allgäu. WELLNESS IM SCHLAF

Liebevoll ausgestattete Zimmer, Zirbenchalets und exklusive Luxussuiten mit Sauna oder Infrarotkabine – für jeden Geschmack gibt es einzigartige Wohnträume. Allergikerzimmer sowie die SAMINA Power Sleeping Rooms® bieten Zimmer für besondere Bedürfnisse und Wünsche.

Winter Wellness de luxe im Allgäu! In allen Zimmern, Chalets und Suiten fühlen sich Gäste wie daheim! Die Luxussuiten im Panoramahaus «…Fernblick» sind mit unverbautem Weitblick besonders zu empfehlen. Die Suiten «…sagenhaft» und «…die Träumerei» garantieren erholsame Stunden in der eigenen Panoramasauna bzw. Panorama-Infrarotkabine. Die Suite «…schau Ludwig» sorgt mit Whirlpool auf dem Balkon oder der Terrasse für unvergesslich romantische Stunden zu zweit.

und neuem Ambiente. Tagsüber lädt die Lilien-Lounge & Bar am See mit Showküche zu kleinen à la Carte-Gerichten wie Suppen, Salaten, frischer Pasta und Süssem wie Kaiserschmarrn ein. Nach erholsamen und aktiven Tagen wartet abends auf die Gäste ein 5-Gang-Wahlmenü, das durch die erlesene Auswahl in der Vinothek mit über 250 Weinen abgerundet wird. Zum Ausklang des Tages begeistert die Lilien-Lounge als gut sortierte Bar mit raffinierten Cocktailkreationen und Live-Musik.

Wellness vom Feinsten



DAS KÖNIG LUDWIG WELLNESS & SPA RESORT ALLGÄU**** S Familie Lingenfelder Kreuzweg 15 D-87645 Schwangau Telefon +49 (0)8362 889-0 info@koenig-ludwig-hotel.de www.koenig-ludiwg-hotel.de

Seinesgleichen sucht der 4 500 m2 grosse Ludwig SPA mit traumhaftem Blick auf das Allgäuer Bergpanorama. Insgesamt 15 verschieden Bade-, Schwitz- und Relax-Attraktionen laden zum Wellnessen und «bewusst nichts tun» ein. Die Krönung ist der beheizte Aussenpool mit 160 m2 Wasserfläche mitten im Schwanensee. Ganz neu hinzugekommen ist das Ruhehaus am See mit Panorama-Galerie. Im edlen Ludwig-Refugium entspannen Gäste bei Massagen, Körper-Treatments und Gesichtsbehandlungen oder geniessen Zeit zu zweit im romantischen Private SPA mit eigener Dampfkabine, Whirlpool und grossem Wasserbett!

Kulinarischer Hochgenuss Der Morgen beginnt mit einem Allgäuer Frühstücksbuffet mit vielen regionalen Produkten

Unzählige aktive Möglichkeiten Der Loipeneinstieg liegt direkt am Hotel und auch Skifahrer, Rodler sowie Schneeschuhwanderer sind hier bestens aufgehoben. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, bietet das König Ludwig für das tägliche Workout in der Fit & Fun Lodge verschiedenste Kurse wie Pilates, Yoga, TRX, Functional Training oder auch ganz individuelles Personal Training.


3 3

|

ALLGÄU

HOTEL PRINZ-LUITPOLD-BAD ****, BAD HINDELANG

Erholung in der Natur

Erleben Sie das Allgäuer Lebensgefühl, Naturverbundenheit, Gemütlichkeit und die herrliche Ruhe mitten in den Bergen. Ideal zum Abschalten und Kraft tanken.

Als erstes – noch vor Betreten des Hotels – geniessen all unsere Gäste den traumhaften Blick über das Örtchen Bad Oberdorf hin zu den Hindelanger Bergen. Im Hotel selbst scheint die Zeit ein bisschen stehen geblieben zu sein. Unser Ziel ist es, das Gute der vergangenen Tage zu erhalten und mit dem Guten der heutigen Zeit zu verbinden. So kümmern wir uns mit Hingabe um die vielen Antiquitäten, Holzvertäfelungen und Bleiglas-Elemente, die den Räumen eine ganz besondere, gemütliche Atmosphäre schenken.

Jede Jahreszeit hat Ihren Reiz Im Winter sind wir ein guter Ausgangspunkt für die verschiedenen Allgäuer Skigebiete, aber ohne deren Trubel. Langlaufloipen, Rodelbahnen und Winterwanderwege starten ganz in unserer Nähe. In den schneefreien Zeiten gibt es zahlreiche Wanderwege verschiedener Schwierigkeitsstufen direkt vom Hotel aus – oder in der näheren Umgebung. Im Frühling kann man die wundervollen Krokus-Wiesen bewundern, im Sommer die Alpen und Badeseen und im Herbst die bunte, nebelfreie Landschaft vom Gipfel aus.

Einfach abschalten Dieses Konzept setzen wir auch in den anderen Bereichen des Hotels um. Baden Sie wie Sissi in einem Honig-Milch-Bad mit Rosenblüten und unserem eigenen Quellwasser, geniessen Sie die warmen Kräuterstempel auf Ihrer Haut oder die durchdringende Wärme des Moores oder lassen Sie sich mit Naturkosmetik zu innerer und äusserer Schönheit führen. Entspannung finden Sie im grossen Wellnessbereich mit vielen gemütlichen Rückzugsbereichen, der keine Wünsche offen lässt. Geniessen Sie den Aufguss in der urigen Blockhaus-Sauna, das angenehme Blubbern des Whirlpools oder der Sprudelbank im Hallenbad mit Blick in die Berge, die angenehme Wärme des Dampfbades und die ungewöhnliche Kälte in der Kältekammer.

Regionaler Genuss Wahrer Genuss geht über den puren Geschmack hinaus. Daher legen wir auch grossen Wert darauf, regionale Zutaten zu nutzen, deren Herkunft wir kennen, welche wir selbst frisch für Sie zu Ihrem Schlemmer-Essen zubereiten.

FACTS & FIGURES Übernachten mit Traumpanorama Liebevoll eingerichtete Zimmer in verschiedenen Stilen und Grössen, alle mit Südbalkon und Bergblick. Grosszügiger Wellness-Bereich Hallenbad, Freibad, Whirlpool, finnische Sauna, Farblicht-Sauna, Infrarotsauna, Kältekammer, Dampfbad, Sonnenwiese, Panorama-Ruheraum u.v.m. Wellness- & Medical-Wellness-Anwendungen: Kosmetik, Massagen, Körperpackungen in der Softpackliege, Moor- und Schwefel-Quellwasser-Bäder (aus eigener Quelle). Regionaler Genuss Allgäuer Spezialitäten mit regionalen Zutaten, frisch zubereitet und mit modernen Noten – kombiniert mit persönlich ausgewählten hochwertigen Weinen.

Wir freuen uns auf Sie! Ihre Familie Gross

HOTEL PRINZ-LUITPOLD-BAD A. GROSS GMBH & CO. KG Andreas-Gross-Strasse 7 D-87541 Bad Hindelang Telefon +49(0)8324 8900 info@luitpoldbad.de www.luitpoldbad.de



13


14

3 3

|

ALLGÄU

Achtsamkeit, innere Ruhe und Gesundheit in Bad Wörishofen

Wo Kneipp zu Hause ist Mit den Achtsamkeitsangeboten in Bad Wörishofen besinnen sich Gäste mit Hilfe von Entspannungsexperten auf die Schönheit des Lebens, auf die kleinen Dinge und Erlebnisse. Durch den Alltagsstress geht oft das Wesentliche im Leben verloren. In Bad Wörishofen finden Urlauber ihre ganz persönliche Auszeit. Mitten in der Voralpenlandschaft des Allgäus ist das «Kneipp-Original» wie geschaffen zum Abschalten und Entspannen. Nicht einmal zwei Autostunden vom Bodensee entfernt gilt es als Rückzugsort für Wellnessreisende sowie Menschen, die ihre Gesundheit und ihren Lebensstil aktiv und nachhaltig verbessern möchten. Die Vielzahl an Gesundheitsangeboten gepaart mit wohl einmaliger medizinischer Kompetenz sorgt für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit.

Traditionelle Kur trifft innovative Therapie Bad Wörishofen ist der Geburtsort der weltbekannten Naturheilmethode nach Pfarrer Sebastian Kneipp, der hier lebte und wirkte. Die moderne Kneipp-Kur basiert noch heute auf den fünf Elementen «Ernährung, Wasser, Innere Ordnung, Bewegung, Kräuter» und verbindet jahrhundertealte Tradition mit innovativen Therapieansätzen. Über 90 Ärzte betreuen das Kneipp-Angebot in Bad Wörishofen zur Prävention und Rehabilitation von Herz-, Kreislauf- und Gefässerkrankungen, Nerven-

leiden, Stoffwechselstörungen sowie rheumatischen und degenerativen Leiden.

Wandern auf dem Weg der Sinne Stressbewältigung durch Achtsamkeit hilft, mit den Belastungen des Alltags besser umzugehen. Durch mehr Ausgeglichenheit steigern die Gäste ihre Lebensqualität und Gesundheit. So sehen, fühlen, hören, schmecken, riechen und balancieren die Besucher ganz bewusst beispielsweise bei der Führung auf dem «Weg der Sinne». Bei der Wanderung auf Glückswegen begeben sich Naturbegeisterte mit Anekdoten und Geschichten rund um das Leben von Pfarrer Sebastian Kneipp auf die Spuren mystischer und heilender Orte in Bad Wörishofen.

Erholung finden unter uralten Eichen Auch ohne Führungen bietet Bad Wörishofen zahlreiche Orte zur Entspannung. So geniessen Gesundheitsbewusste die Ruhe im 163 000 m2 grossen Kurpark mit seinem Barfussweg, den Vogelvolieren und den Rosen-, Duft- und Blütenstauden. Ein kurzer Halt an den über 22 Wassertret- und Armbadebecken in und um den Ort belebt und bringt den Kreislauf in Schwung. Auf dem Kneipp-Waldweg erleben

die Besucher die Elemente des Kneipp‘schen Heilverfahrens in natürlicher Umgebung. Der Rundweg mit 41 Themenstationen bietet erlebnisreiche Informationen über Wald, Pflanzen und Tiere in Verbindung mit Kneipp. Am Eichenhain, der Teil des Glücksweges ist, spüren die Menschen die Kraft der uralten Bäume.

Ausgleich mit Kulinarik, Yoga und Qi Gong Begleitende Kurse wie sanftes Yoga mit ruhigen, gezielten Übungen für jedes Alter, sorgen für eine schonende Lockerung, Dehnung und Entspannung des Körpers. Qi Gong verhilft zur besseren Wahrnehmung des Körpers durch spezielle Atemführung, bestimmte Bewegungen und meditative Konzentration. Dazu kommt die richtige Ernährung: Schon Sebastian Kneipp setzte auf einfache, nahrhafte Kost aus frischen, unverarbeiteten und regionalen Zutaten als Basis für einen gesunden Körper und Geist. Mit diesem Rundum-Programm gelangen Besucher der Kneipp-Stadt zur inneren Ruhe und Zufriedenheit. Die negativen Folgen von Stress wie erhöhter Blutdruck, Herz-Kreislaufprobleme bis hin zu Depressionen und Burn-Out können so gelindert werden.


ALLGÄU

Edelweiss

Kur- und

Wellnesshotel Förch

UNTERKÜNFTE MIT ACHTSAMKEITSANGEBOTEN Das Kneippkur- und WellVitalhotel Edelweiss bietet eine ganzheitliche Kneipptherapie mit entspannenden Anwendungen sowie ein umfassendes Kursprogramm mit Achtsamkeitstraining wie Yoga, Faszien-Training, Meditation und Qi Gong. Telefon: +49 8247 350 10, www.hotel-edelweiss.de

Das Kur- und Wellnesshotel Förch lockt mit Heublumensack, Wechselgüssen, Atemgymnastik, Kräuterwanderungen, Aromaölmassagen und Klangschalentherapie zum Achtsamkeitskurs nach Bad Wörishofen.

Kneipp- &

Telefon +49 8247 39 60, www.kurhotel-foerch.de

Gesundheitsresort Kneippianum

Das Kneipp- & Gesundheitsresort Kneippianum wurde vor über 120 Jahren von Pfarrer Sebastian Kneipp persönlich gegründet. Die Gäste profitieren noch heute von der Original Kneipp-Therapie und weiteren Angeboten zu Themen wie Achtsamkeit oder Basenfasten. Telefon +49 8247 35 10, www.kneippianum.de

 as familiär geführte Kur- und Wellnesshotel D Schropp verwöhnt Achtsamkeitsbewusste mit Ayurvedabehandlungen, Panoramahallenbad, Sauna, einer Liegewiese mit kleinem Teich für den Sommer und einem behaglichen Kaminzimmer für den Winter. Telefon +49 8247 350 00, www.hotel-schropp.de

GÄSTE-INFORMATION BAD WÖRISHOFEN Hauptstrasse 16 D-86825 Bad Wörishofen Telefon +49 8247 99 33 55 info@bad-woerishofen.de www.bad-woerishofen.de

Kur- und

Wellnesshotel Schropp

3 3

WellVitalhotel

|

Kneippkur- und

15


16

3 3

|

ALLGÄU

HOTEL BERGKRISTALL – MEIN RESORT IM ALLGÄU **** S , OBERSTAUFEN

Urlaub zum Durchatmen

Die eigene Mitte wiederfinden, sich einmal ganz auf sich selbst konzentrieren. Im Bergkristall können Sie endlich wieder durchatmen, die vielfältige und naturbelassene Welt des Allgäus erleben und Lebensfreude spüren.

Ferien für gestresste Stadtmenschen und naturverbundene Wellnessurlauber. Im familiengeführten Viersterne-Superior-Hotel Bergkristall in Oberstaufen finden Aktivliebende ebenso wie Ruhesuchende den perfekten Ort für eine ganz persönliche Auszeit – zum Geniessen und Entspannen. Sie sind mittendrin, haben aber trotzdem Ihre Privatsphäre. Von jedem der komfortabel eingerichteten Zimmer blicken Sie auf die imposante Bergwelt, auf das eindrucksvolle Panorama der Allgäuer, österreichischen und Schweizer Alpen. Ob Wellness-Suite, kuscheliges Doppelzimmer oder ein geräumiges Studio – alle mit ultimativem Weitblick und exklusivem Wohnkomfort.

Der Klang der Natur Sie schlafen bei offenem Fenster und geniessen dank der absolut ruhigen Lage vor den Toren Oberstaufens die herrliche Bergluft und den Klang der Natur. Den Tag beginnen Sie mit einer Stunde Panorama-Yoga oder mit Ausschlafen, und einem reichhaltigen Frühstück. Und dann? Planen Sie eine Winterwandertour, fahren eine Runde Ski oder lassen sich im Wellnessbereich verwöhnen. Vielleicht bei einer Allgäuer Kräuterpackung, bei einer AyurvedaAnwendung oder doch lieber am Kamin bei einem wärmenden Punsch?

Bewegungsraum für Ihre Fitness Sie möchten in den Ferien etwas für Ihre Fitness tun? Dank unseres Fitnessbereichs mit

modernen Geräten von Technogym sowie unserem grosszügigen Bewegungsraum für Yoga und Gymnastik trainieren Sie in wunderschöner Umgebung. Die Allgäuer Alpen stets im Blick durch das Panoramafenster in Richtung Bergwelt. Die erfahrenen Coaches geben Ihnen die nötige Anleitung und Tipps für spürbare Erfolge.

Kulinarische Highlights So vielfältig und interessant wie die Kulinarik in Bayern ist auch unsere Küche. Und als Viersterne-Superior-Hotel im Allgäu legen wir unseren Fokus bewusst auf heimische Produkte, sind aber auch offen für die Welt. So wählen Sie bei uns – vorausgesetzt, Sie machen keine Schrothkur – entweder die Geniesserpension


ALLGÄU

Edelweiss

3 3

WellVitalhotel

|

Kneippkur- und

FACTS & FIGURES Wellness-Angebot Der Kristall Spa verfügt über einen 2000 m2 grossen Wellnessbereich, dessen Interieur durch jahrhundertealtes Holz und wunderschöne Steinelemente ein harmonisches Ganzes ergibt. Infinity-Aussenpool mit direktem Bergblick, Massagesprudelliegen und Wasserfall, ganzjährig beheizt; Innenpool mit Gegenstromanlage, Liegebereich, Hängesessel sowie separatem Ruheraum mit WellnessBetten.

oder die Vitalpension nach Michel Montignac. Wenn Sie ein Abendessen à la Carte geniessen wollen, besuchen Sie doch unser Gourmetrestaurant «Bergstüble». Unser Küchenteam bekocht Sie mit grösster Leidenschaft.

Herzlich willkommen Verpassen Sie nicht die romantisch-historischen Ecken Oberstaufens, wo Brauchtum noch gelebt wird. Tauchen Sie ein in das quirlige Nachtleben und den alpinen Lifestyle zwischen Neuschwanstein und Bodensee. Erleben Sie einen tiefenentspannten Urlaub voller Genuss-Momente, Aha-Erlebnisse und mit einer herzhaft-liebevollen Gastfamilie, die Ihren Urlaub zu etwas Unvergesslichem macht, wovon Sie noch lange zehren werden.

Sauna-Landschaft «Nagelfluh» mit Panoramasauna 90 °C, Biosauna 60 °C, Soledampfbad 45 °C, 2 Infrarotkabinen, Kneippbecken. Zahlreiche Ruhezonen: SaunaLounge mit Kuschelnischen und interaktivem Sandbild, Sonnendeck und Liegewiese. Yoga- und Bewegungsraum für Rückenschule, Gymnastik, Pilates, Yoga, Meditation und vieles mehr. Panorama-Fitnessraum mit hochwertigen Geräten von Technogym. Diverse Behandlungsräume für Körper- oder Beauty-Behandlungen, wohltuende Massagen und Ayurveda-Anwendungen. Spa Bistro mit Teeauswahl, Wasser, frischem Obst, Trockenobst, Snacks und Mittagssuppe.

«KUSCHELTAGE» IM BERGKRISTALL

Geborgenheit, heimelige Ruhe, unbeschwerte Tage in einem Refugium voller Herzenswärme. Kuscheltage im Bergkristall sind wie nach Hause kommen. Alles dürfen, nichts müssen. Gut, dass Sie sich das gönnen: – 4 Übernachtungen – Gesunder Genuss – 1 «Harmonie & Reinheit» oder «Naturbursche» Gesichtsbehandlung – 1 Zirbencreme-Pflegepackung – 1 «Abhyanga», Ayurvedische Ganzkörpermassage – Bergkristall-Inklusivleistungen Ab EUR 884,– pro Person im Doppelzimmer

BERGKRISTALL – MEIN RESORT IM ALLGÄU **** S Familie Lingg Willis 8 D-Oberstaufen / Allgäu Telefon 0049 8386 9110 wellness@bergkristall.de www.bergkristall.de



17


18

3 3

|

ALLGÄU

Hörnerdörfer im Allgäu

Die Seele im Takt der Langsamkeit Zeit hat im Allgäu ihren eigenen Takt. Sie rennt nicht, sie hetzt nicht, sie schenkt Ruhe und jedem Augenblick sein verdientes Mass. FOTOS: TOURISMUS HÖRNERDÖRFER, K.-P.KAPPEST; FOTOLIA.COM / PROVISIONMEDIA

Ist es die ehrwürdige Stille der Berge, die weite Sicht oder die klare Luft? Sind es die Traditionen, die im Einklang mit dieser ursprünglichen Natur gepflegt werden? Wohl alles zusammen. Und es wirkt. Es erdet, macht achtsam und tut einfach gut. Die Hörnerdörfer sind ein Paradies aus Licht, Luft und Bergen. Einatmen wird zum Aufatmen im Heilklima der Premium Class in Fischen, eine Wanderung auf sonnigen Panoramawegen am Bolsterlanger Horn oder im Illertal wird zum Spaziergang fürs Gemüt.

Langsame Naturkraft für die Seele Denn jeder Atemzug in der reinen Bergluft, jeder Blick, der sich in der Betrachtung der Kulisse dieser endlosen Kette majestätischer Alpengipfel verliert, konzentriert die Sinne und beflügelt den Geist. Bezaubernd schön ist beispielsweise der Kunst- und Besinnungsweg in Bolsterlang, der mitten in der Natur und gleichsam durch sie, alle Sinne umschmeichelt. Es geschieht ganz von selbst, dass die Wahrnehmung weiter, die Gefühle unmittelbarer werden. Die Sehnsucht nach Ruhe, der man im alltäglichen Hamsterrad aus Hektik und Hetze viel zu selten nachgibt, verwirklicht sich in einer tiefen Gelöstheit. Stresshormone wie Cor-

tisol werden abgebaut, Serotonin und Dopamin – die bekannten Glückshormone – fluten den Körper. Effekte, die nicht nur entspannen, sondern nachweislich gesund sind. Sanfte Bewegung beim Wandern bringt dazu auch den Organismus wieder in Schwung. Insbesondere, wenn man zwischen Schonfaktoren im Tal bis zum alpinen Reizklima in der Höhe abwechseln kann.

Mit entschleunigenden Angeboten Eine ganz andere Welt öffnen die Hochmoore in den Hörnerdörfern. Der Boden ist weich, dicke Moospolster leuchten, Nebelschleier im Wollgras glänzen und durchsichtige Flügel der Libellen flirren. Nordisch mutet die Landschaft hier an, eine Traumwelt für die Augen und gleichzeitig ein «Lehrstück» der Zeit. Denn das Moor wächst. Ständig bildet sich neuer Torf, aber nur etwa einen Millimeter pro Jahr. Erfährt man dann, dass die Torfdecke, etwa im Naturpark Nagelfluhkette, an die zehn Meter misst, wird die Stippvisite im Moor zu einer Anleitung im Langsam- Werden. Die Hörnerdörfer wissen um die Fülle, die ihre Landschaft in Sachen Entspannung bietet und ergänzen sie mit vielen entschleunigenden Angeboten. Man kann sich mit dem Wasser-

schmecker und der Wünschelrute aufmachen, Qi Gong und Yoga üben oder sich an einem erfrischenden Morgen von der Atemtherapeutin die Tiefenatmung zeigen lassen. Die Natur ist eine Kraftquelle in immer neuer Form: In Balderschwang sind es die 2000 Jahresringe einer Eibe, in Obermaiselstein der magische Platz «auf der Spöck» oder eine meditative Tour zum Sonnenaufgang auf das Ofterschwanger Horn. Was man selbst tun muss, um diese Kraft zu spüren? Nichts. Nur den Augenblick fühlen. Dem Ich Zeit lassen, sich zu erholen. Langsam und mit Genuss.

Tourismus Hörnerdörfer GmbH Am Anger 15 D-87538 Fischen im Allgäu Tel. +49 (0) 83 26 - 36 46 0 info@hoernerdoerfer.de www.hoernerdoerfer.de


Trockene Haut kann ihre natürliche Barrierefunktion nicht mehr wahrnehmen und verliert die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern. Das kann zu Spannungsgefühlen und Hautirritationen führen. Die neue Remederm Gesichtscreme UV-20 von Louis Widmer bietet eine ideale Kombination von Pflege und UV-Schutz. Sie eignet sich hervorragend zur täglichen Pflege der sehr trockenen sowie gereizten und geröteten Haut, da sie in tiefere Hautschichten eindringt und die Haut von innen mit wertvollen Wirkstoffen versorgt. 50 ml, CHF 38.50. Ab 4. Januar 2018 in Apotheken und Drogerien.

Pflege-Tool für gestresste Grossstadthaut Besonders in der Stadt setzen wir uns der Luftverschmutzung aus. Diese Belastung führt häufig zu verstopften Poren, zudem verliert die Haut an Elastizität und Spannkraft. Philips präsentiert mit der neuen elektrischen Gesichtsreinigungsbürste VisaPure Advanced Anti-Pollution ein dafür prädestiniertes Beautytool. Ausgestattet mit drei Aufsätzen sorgt es für reine und strahlende Haut: - Die Anti-Pollution Bürstenkopf reinigt die Gesichtshaut porentief, - der Massage-Aufsatz regt die Durchblutung an und - der Fresh-Boost-Aufsatz rundet die Pflegeroutine mit einer angenehm kühlende Wirkung ab und sorgt für einen frisch aussehenden Teint. CHF 299.90, www.philips.ch

Schöne Augenblicke von Christa Arnet Gute Nachrichten für alle, die sich über Augenfalten ärgern: Advanced Night Repair Eye Concentrate Matrix von Estée Lauder ist eine neue Anti-Stresspflege, welche vor allem dank Hyaluronsäure wie ein unsichtbarer Puffer die Mimikbewegungen der Augenpartie ausgleicht und Irritationen vorbeugt. 15 ml zu CHF 88.– Schlupflider ade! Für eine sofortige Straffung, Liftung und Glättung des oberen Augenlids sorgt der handliche Applikator «Cellular Eye Contour Definition» von La Colline (aus dem Hause Swiss Riviera Beauty Treatment). 10 ml zu CHF 199.–

Rose Infusion Rose de Prada ist ein leichter, luftiger Duft, hervorgehoben durch die Note einer frühsommerlichen Rose. Wie ein Spaziergang unter freiem Himmel ist der Duft versetzt mit der spritzigen Frische des Orangenblütenöls. Rose ergänzt die bereits bestehende Kollektion der einzigartigen Infusions de Prada: Iris, Iris Cèdre, Fleur d’Oranger, Amande, Œillet, Vétiver und Mimosa. 100 ml, CHF 137.–

Festlich-glamouröses Make-up Zehn kostbare Lidschattennuancen von Clarins laden zum Spiel mit vier verschiedenen Texturen ein. Eine Harmonie aus kühlen Farbtönen, inspiriert von bläulichem, subtil irisierendem Gletschereis bis hin zu dunklen Nuancen, die einen tiefgründigen Blick unterstreichen. Reich an Pflanzenextrakten und Mineralien. «The Essentials», CHF 65.–, www.clarins.com

newsticker schlagzeilen

Ideal bei trockener Winterluft


00 20

3 3

|

WOHLBEFINDEN

Vom Jet Set-Treff zur Wellnessoase Im legendären «Marbella Club» in Südspanien können sich auch Normalsterbliche hervorragend erholen TEXT : CHRISTA ARNET / FOTOS : ARNETPRESS UND MARBELLA CLUB

Verschlungene Wege führen durch stille Höfe und lauschige Gärten zu verwunschenen Teichen, blumenumrankten Arkaden, glitzernden Pools, eleganten Villen, einer Ladenstrasse und verschiedenen Restaurants – kurzum durch ein wunderschönes andalusisches Dorf. Allerdings ist alles so blitzblank «gepützelt» – kein Blättchen auf dem Weg, kein Riss in einer Fassade –, dass es sich gar nicht um ein richtiges, lebendiges Dorf handeln kann. Dies ist nämlich keine gewachsene Siedlung, sondern ein Hotel. Und zwar ein ganz Besonderes: Es ist der legendäre «Marbella Club» im gleichnamigen Ferienort bei Malaga, gegründet Mitte des letzten Jahrhunderts von Prinz Alfonso zu Hohenlohe, der die väterliche Winter-Residenz am Meer zu einem weltberühmten Jet-Set-Treffpunkt machte. Zu Gast war damals der ganze Promi-Tross aus Showbusiness, Adel und Geldadel, von Brigitte Bardot bis zu Aga Khan. Ihre wilden Partys machten Schlagzeilen in der ganzen Welt. Und das Fischerdorf Marbella wurde sukzessive zur Touristenhochburg. Die turbulenten Partyzeiten sind mittlerweile vorbei, das «Marbella Club Hotel – Golf Resort & Spa», wie es nun heisst, ist aber immer noch eine der Top-Adressen der Costa del Sol. Nach wie vor steigen Prominente häufig hier ab. Beispielsweise soll Lady Gaga kürzlich gesehen worden sein. Wer hier sonst

noch ein- und ausgeht, wird hingegen nicht preisgegeben. «Privacy» steht an oberster Stelle. Ohnehin sind heute die meisten Gäste ganz Normalsterbliche, wenn auch solche mit grosszügigem Budget. Mit einem 42000 m2 grossen subtropischen Park, zwei eigenen Golfplätzen, einem Reitstall, einem 5000 m2 messenden Kinderclub, mehreren Pools, direktem Strandanschluss und einem einzigartigen Spa ist das Hotel für Sportler und Familien wie für Erholungssuchende prädestiniert.

Einzigartiges Wellnesskonzept Natur, Wohlbefinden, Selbstentdeckung und Inspiration sind die Grundpfeiler des ständig erweiterten und mittlerweile für Spanien einzigartigen Wellness-Konzepts. Nebst einem topmodernen Fitnesscenter und einem 800 m2 grossen Thalasso-Spa, wo man in warmem Meerwasser baden, saunen und sich mit Körper- und Gesichtsbehandlungen verwöhnen lassen kann, gibt es seit letztem Juni inmitten romantischer Gärten ein wunderschönes «Holistic Studio» für ganzheitliche Anwendungen aller Art, darunter Kurse in sieben verschiedenen Yogaformen. Dabei wird jedes Programm auf die Bedürfnisse und Wünsche der einzelnen Gäste abgestimmt, damit sich diese auf vergnügliche Weise einen neuen, gesünderen Lifestyle aneignen können.

Je nachdem, ob Entgiftung, Stressbewältigung, Gewichtsreduktion oder Schlafoptimierung angezeigt ist, schlägt Lifestyle-Coach Magalie Paillard verschiedenartige gezielte Therapieanwendungen vor, gepaart mit tibetanischen Klangschalen-Ritualen im Kräutergarten, Aerial Yoga (mit natürlicher Hilfe der Schwerkraft) auf der Openair-Plattform, Pilatesstunden am Strand oder Kochlektionen bei einer Ernährungsberaterin. Uns zum Beispiel wird zu Beginn des Aufenthalts ein «Sleep Inducing Ritual» empfohlen, das eine sofortige Entspannung und eine herrliche Nachtruhe verspricht. Tatsächlich erweisen sich die sanfte Bürstenmassage, die beruhigenden Aromaöle und die fernöstlichen Begleitklänge als probates Wohlfühlmittel. So gut wie in der folgenden Nacht haben wir schon lange nicht mehr geschlafen. Die beste Vorbereitung für eine nachhaltige Wellness- und Gesundheitswoche!


3 3

Das «Marbella Club Hotel – Golf Resort & Spa» gehört zu den Leading Hotels of the World und ist ganzjährig geöffnet. 37 Zimmer, 78 Suiten, 14 Villen, 1 riesige Luxusvilla, 6 Restaurants und Bars, Thalasso-Spa und Wellnesscenter, Fitnesscenter, Kidsclub, Einkaufszentrum, Reitzentrum, Golfplatz. Per Taxi oder Bus 5 Min. zur Altstadt von Marbella oder zum Jachthafen Puerto Banús. www.marbellaclub.com

SEIDENWEICHES PERLWASSER

Ein Gefühl das unter die Haut geht Wasser ist nicht nur der Ursprung des Lebens, sondern auch eine Quelle der Lebensfreude. Es streichelt Körper und Geist und schenkt Genuss und Wohlbefinden. Die BWT Weichwasseranlage AQA perla schenkt echtes SpaFeeling für zu Hause. Herzstück der Anlage ist das klassische Ionen-Austauschverfahren. Das nimmt den Kalk aus dem Wasser und verwandelt es in seidenweiches BWT Perlwasser. Das seidenweiche Perlwasser aus der AQA perla Weichwasseranlage verwöhnt auch Haut und Haar. Während es reinigt, schützt es den Körper vor schädlichen Einflüssen verschiedenster Art und lässt uns so natürlich strahlen. Es schont den natürlichen Säureschutzmantel der Haut beim Baden und Duschen und pflegt die Haare beim Waschen. So wird die Haut zart und weich, die Haare glänzend und geschmeidig. Perlwasser von BWT schützt Ihre komplette Hauswasserinstallation, Armaturen, Fliesen, Duschwände und angeschlossene Haushaltsgeräte wirksam vor Kalkablagerungen. Das spart Energiekos-ten, teure Reparaturen und Ihre wertvolle Zeit. Nähere Informationen und Bezugsquellen: www.bwt-perlwasser.ch

AQA perla von BWT verwandelt hartes Wasser in seidenweiches Perlwasser

|

WOHLBEFINDEN

21


newsticker schlagzeilen

Wenn Kiefer und Zähne Stress machen Millionen von Menschen leiden häufig unter Rücken-, Kopf-, Nacken- und Schulterschmerzen. Was viele nicht für möglich halten: diese (und andere) Symptome werden oft durch dentalen Stress, also dem falschen Zusammenbiss der Zähne, ausgelöst. Die Auswirkungen einer solchen Kaufunktionsstörung werden allerdings häufig unterschätzt oder gar nicht erst berücksichtigt. Der Mensch funktioniert als ein biologisches kybernetisches System. Organe und Organsysteme bestehen aus unzähligen sich selbst regulierenden Regelkreisen. Sind die Systeme gestört, ist eine Selbstheilung oft nicht möglich. Dr. Schmitter verdeutlicht diese hochkomplexen Zusammenhänge. Systemed Verlag, ISBN 978-3-95814-087-5

Die häufigsten Hauterkrankungen Das Dermatologie Portal derma.plus hat eine Studie veröffentlicht, welche die häufigsten Hauterkrankungen zusammenfasst, mit denen sich deutschsprachige Urlauber am meisten infizieren. Wissenswerte Inhalte mit Informationen zu Symptomen und Behandlungsmöglichkeiten gibt’s auf: www.derma.plus/journal/hautkrankheiten

Natürliche Hilfe bei Haarausfall Laut Statistik sind 40 Prozent der Männer und sogar 20 Prozent der Frauen von Haarausfall betroffen. Die Erscheinungsformen sind vielfältig: kahle Stellen, Geheimratsecken oder Glatze – vom diffusen über den kreisrunden bis hin zum kompletten Haarverlust. Auch die Gründe dafür sind unterschiedlich: Stress, seelisches Unglück, organische Probleme, Chemotherapie, falsche Pflege oder Ernährung. Nach intensiver Auseinandersetzung mit dem jahrtausendealten ayurvedischen Wissen, welches durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse ergänzt wurde, hat Gianni Coria ein Konzept zur Pflege und Vitalisierung der Haare entwickelt. Infos: www.yelasai.com; Mankau Verlag, ISBN 978-3-86374-340-6

Gerade durch den Alltag ... Gemäss Studien der Rheumaliga und des SECO leiden vier von zehn Schweizern unter Rückenschmerzen. Eine krumme Haltung kann dabei wesentlich zu Rückenproblemen beitragen. Anodyne schafft hier Abhilfe mit haltungskorrigierender Kleidung. Die körperanliegenden T-Shirts, BHs und Leggins verfügen über integrierte Neurobänder, die vom kinesiologischen Tape inspiriert sind. Die Kleidung wird aus hochwertigen Materialien wie Nylon und Elastan gefertigt. Das Material wurde so entwickelt, dass es Schweiss absorbiert, Gerüche kontrolliert und bei bis zu 30 °C in der Maschine waschbar ist. Dank der schlichten Designs in diversen Farben, kann die Kleidung überall getragen werden. www.anodyne-shop.ch

Die Arthrose-Lüge Warum die meisten Menschen völlig umsonst leiden – und was Sie dagegen tun können: Arthrose ist die weltweit häufigste Gelenkerkrankung und das Schmerzthema Nummer 1. Viele meinen bis heute, Arthrose sei ein von der Genetik vorbestimmtes, nicht heilbares Schicksal. Die bekannten Schmerzspezialisten Liebscher und Bracht sind vom Gegenteil überzeugt. Neuere Studien beweisen, dass mit gezielter Ernährung und speziell entwickelten Übungen bereits degenerierter Knorpel nachwachsen kann. Auch den vermeintlichen Arthroseschmerz entlarven die anerkannten Therapeuten als Spannungsschmerz des umliegenden Gewebes. Dieses Buch erklärt, wie wir Arthrose wirklich umkehren können. Es bietet ein hochwirksames Regenerationsprogramm mit zahlreichen bebilderten Übungen und ausführlichen Empfehlungen zur richtigen Ernährung. Weitere Infos auf: www.liebscher-bracht.com; Goldmann-Verlag, ISBN 978-3-442-22225-4


3 3

Schmerzfrei für immer Mit der «Alternativen Schmerztherapie» lassen sich chronische Schmerzen im Nu beseitigen – ohne Pillen, Spritzen oder Operation. TEXT UND FOTO: CHRISTA ARNET

Nun sind sie wieder da, die typischen Wintertage mit dickem Nebel über den Niederungen und strahlender Sonne in den Bergen. Wer Zeit hat, fährt jetzt in die Höhe, tankt frische Luft und Wärme. Und bringt seine Muskeln bei sportlicher Betätigung in Schwung. Aber was, wenn das Zipperlein in Knie und Hüften jeden Schritt zum schmerzvollen Akt macht? «Jetzt tu doch endlich was dagegen»! sagen dann Freunde und Familienmitglieder. Schliesslich gibt es heutzutage Prothesen für alle möglichen Gelenke. In fortgeschrittenem Alter gehört der Einbau von «Ersatzteilen» ja fast zum normalen medizinischen «Service». Doch es geht auch anders: einfacher, schneller, kostengünstiger und ausserdem ohne Risiken und Nebenwirkungen. Das Geheimnis liegt in der Lösung der Bindegewebs-Verspannungen und der Wiederherstellung des ursprünglichen Gleichgewichts zwischen den Muskelpaaren. Und dazu braucht es zunächst nicht viel mehr als einen kräftigen Druck auf das Ende der betroffenen Muskeln, was allerdings ziemlich wehtun kann. Innerhalb von zwei Minuten ist alles vorbei. Was einem jahrelang das Leben vermieste, ist wie weggeblasen. Zauberei? Oder ein Wunder? Keins von beidem, sagt Dr. med. Jörg A. Stuckensen, der in seiner Privatpraxis in Zürich diese «Alternative Schmerztherapie» entwickelt hat. Seine Methode basiert auf einer völlig neuen Betrachtungsweise chronischer Schmerzen. «Die Schmerzen im Bewegungsapparat sind keine Krankheit, nur ein Symptom, hauptsächlich hervorgerufen durch eine langjährige Fehlhaltung aufgrund unserer bewegungsarmen ‘Sitzkultur‘», betont er. Und dieses Symptom lässt sich in 90 Prozent aller Fälle relativ leicht beseitigen.

Verspannungen sind schuld Mit der schnellen Schmerzbefreiung ist es allerdings nicht getan. Nun geht es darum, eine langfristige Veränderung herbeizuführen, damit die Schmerzen nicht wieder kommen. Dies kann durch eine konsequente Dehnung der betroffenen Bindegewebsteile erreicht werden. Denn dieses feine Gewebe, das eigentlich den ganzen Körper zusammenhält, hat die wunderbare Eigenschaft, sich zu regenerieren und veränderten Situationen anzupassen. In seinem Buch «Chronischer Schmerz ist nur Verspannung» schildert Stuckensen auf anschauliche und amüsante Weise, woher chronische Schmerzen stammen und wie man sie selber – mithilfe von Übungen zur Dehnung des Bindegewebes (in der Fachsprache Faszien genannt) und zur Stressbewältigung – für immer zum Verschwinden bringen kann. Vor allem bei Rücken-, Schulter-, Nacken-, Knie-, Fuss- und Hüftschmerzen verzeichnet diese Methode grosse Erfolge. Aber auch bei Kopfschmerzen, Schleudertrauma, rheumatischen Beschwerden, Tinitus und vielen anderen Übeln bestehen gute Chancen auf eine nachhaltige Verbesserung.

Nicht ohne Muskelkater Ohne fachmännische persönliche Anleitung wird indessen nicht jeder seinen Körper «umbauen» können. Und ohne auf die Zähne zu beissen, wird es ebenfalls nicht gehen. Die in zwei bis fünf Sitzungen vermittelten Übungen verursachen nämlich – gelinde gesagt – einen ziemlich heftigen Muskelkater. Doch wenn diese Phase einmal überwunden ist, stellt sich ein zunehmendes Wohlbefinden sein. Mit der Erneuerung des Bindegewebes wird eben nicht

nur der Körper beweglicher. Auch die Lebensgeister erwachen, ja, die ganze Lebensqualität steigt. So gesehen, ist die Alternative Schmerztherapie eine wahre Verjüngungskur.

Dr. med. Jörg A. Stuckensen hat Medizin und Psychologie studiert und war in Deutschland als Gynäkologe, Reproduktionsmediziner und Wissenschaftler tätig, bevor er sich vollumfänglich der Alternativen Schmerztherapie zuwandte und in Zürich eine entsprechende Praxis eröffnete. www.schmerztherapeut-zuerich.ch Sein Buch «Chronischer Schmerz ist nur Verspannung», ISBN 978-3-7386-6148-4, ist z. B. bei Orell Füssli zu Fr. 28.90 oder als E-Book für Fr. 8.50 erhältlich.

|

GESUNDHEIT

23


24

3 3 P U B L I R E P O R TA G E

|

Katrin Dreissigacker, Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie

Konzepte mit Hyaluronsäurefillern

Ausstrahlung übertrifft Schönheitsideal Besser aussehen mit Hyaluronsäurefillern, ohne dass man dem «gemacht» wirkenden Schönheitsideal verfällt. Geht das überhaupt? «Ja», sagt Katrin Dreissigacker. In ihrer Praxis in Zug berät die Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie Patientinnen ganzheitlich und unterstreicht mit ihren Behandlungskonzepten die individuelle Persönlichkeit.


Woher kommt der Trend zum faltenfreien Gesicht in jedem Alter? K.D.: Solche Trends werden von Prominenten, Zeitschriften, Werbung und Social Media bestimmt. Oft mit fataler Wirkung. Der Trend zu runden, glatten Gesichtern mit aufgepumpten Lippen kreiert einen schrecklichen Einheitslook und macht eher alt als jung. Deshalb müssen wir unbedingt Falten in unserem Gesicht belassen. Eine Nasolabialfalte ist anatomisch und gehört ins Gesicht. Natürlich können wir sie geschickt etwas mildern, aber doch bitte nicht ganz wegspritzen und das auch noch zweimal im Jahr. Dabei kommt selten etwas Positives heraus, ausser anatomisch verzerrte Gesichter. Die wirken tatsächlich älter, weil unser Unterbewusstsein das als irritierend unnatürlich wahrnimmt. Die natürliche Wirkung jugendlich praller Haut kann man leider nie wieder hineinspritzen. Alles hat seine Zeit und Grenzen. Ich hoffe deshalb, dass der Trend «Hauptsache glatt und voll» langsam zurückgeht und wir uns wieder trauen, mehr wir selbst zu sein. Und das gerne auch mit Unterstützung. Was bedeutet es für Sie, die Ausstrahlung zu optimieren? Und wie gehen Sie dabei vor? K.D.: Das Wichtigste ist mir, dass meine Patientinnen und Patienten wandelbar bleiben und immer auch natürliche Ressourcen nutzen. Dazu gehört zum Beispiel das Muskeltraining für das Gesicht. Auch wer viel lacht, kräftigt die Gesichtsmuskulatur und liftet dabei die Wangenpartie. Das Ergebnis wirkt viel natürlicher und attraktiver als mit Hyaluronsäure aufgespritzte Wangen, die das Gesicht wie einen Ball wirken lassen. Das viele Volumen verzerrt ausserdem die Augen und macht sie kleiner. Je nach Gesichtscharakteristik kann es dagegen sehr attraktiv wirken, wenn die Wangenknochen oder das Kinn mit Hyaluronsäure betont werden. Es gibt viele

Möglichkeiten Hyaluronsäure vorteilhaft einzusetzen, ohne dass ein unnatürlicher Ausdruck entsteht. Welche Möglichkeiten gibt es, den Lippen mehr Ausdruck zu verleihen? Und was kann man gegen Oberlippenfältchen tun? K.D.: Hier sind wir bei der Feinjustierung. Ausdrucksvolle Lippen sind richtig wichtig für ein Gesicht. Wer möchte schon schmallippig und verbissen wirken? Aber auch Schlauchboot-Lippen möchte niemand mehr haben. Und das ist auch gut so. Tatsächlich ist es eigentlich recht einfach, eine Lippe mit Hyaluronsäure vorteilhaft zu betonen. Man respektiere die natürliche Anatomie der Lippe und zieht die Lippe mit Hyaluronsäure nach, genau wie beim Schminken. Erst den Rand und dann das Lippenrot – und zwar oben und unten im Gleichgewicht. So bringe ich die Mundwinkel zum Lächeln. Die Lippe muss hinterher so aussehen, als sei sie schon immer so gewesen, eben unberührt. Und das tut sie dann auch, und zwar in allen Fällen. Dabei ist weniger mehr. Eine Nachkorrektur nach ein paar Wochen oder Monaten ist eleganter als eine Überkorrektur. Die feinen Fältchen oberhalb der Lippe lassen sich ebenfalls verbessern. Mit einer sehr fliessfähigen Hyaluronsäure, die tröpfchenweise injiziert wird. Ich verwende dazu winzige spezielle Nadeln, die mit blossem Auge fast nicht sichtbar sind. Wichtig ist es, hier kein Volumen zu bilden, sonst entsteht leicht der unnatürliche «Sprungschanzeneffekt» der falsch gespritzten Lippe! Setzen Sie in Ihren Behandlungskonzepten auch Botox ein? K.D.: Ja, aber massvoll dosiert. Das Gesicht muss die Fähigkeit behalten, sich auszudrücken, darf nicht verschlafen oder erstaunt aussehen. Kurz: Die Mimik muss erhalten bleiben. Nur das Faltenmuster, das die Muskulatur im Laufe der Jahre sehr intensiv im Gesicht abbildet, mildere ich ein bisschen ab. Häufig setze ich Botox auch ein, um dem so genannten «Truthahnhals» vorzubeugen. Welche Rolle spielt die Haut für die Ausstrahlung und gibt es Cremes, die wirken? K.D.: Die Haut ist eines der wichtigsten Schönheitsmerkmale. Eine schöne Haut strahlt einfach viel aus. Nofretete hat ihre Haut deshalb mit Eselsmilch und ägyptischer Erde gepflegt. Heute kennen wir andere Wirkstoffe. Ich empfehle meinen Patientinnen eine

3 3

Was genau heisst für Sie Ausstrahlung und wie kann man daran arbeiten? Katrin Dreissigacker: Ausstrahlung entsteht nicht, wenn Gesichter prall und glatt behandelt werden, sondern wenn man es schafft, die individuelle Schönheit zu betonen. Das eigene Spiegelbild zu mögen, das ist die Kunst und dabei kann ich helfen. Aura und Ausstrahlung, Leichtigkeit und Eleganz übertrifft immer das makellos glatte Gesicht. Weil es natürlich wirkt. Und diese Natürlichkeit gewinnt allmählich wieder mehr an Attraktivität in einer von Trends bestimmten Welt.

medizinische Pflege, die unter anderem Retinole und Vitamin C enthält. Weil genau diese Stoffe die Hautbarriere passieren können und nachweislich Regenerationsprozesse anregen. Die Haut fungiert ja eigentlich als Schutzmantel. Die meisten anderen Wirkstoffe prallen einfach daran ab oder bleiben auf der Oberfläche liegen. Und das ist auch gut so. Vereinfacht kann man sagen, dass Retinole im Bindegewebe einen Reiz setzen, der die Kollagenneubildung anregt. Das ist genau das, was wir wollen, denn Kollagen sorgt für Festigkeit und erhöht die Wasserbindungskapazität der Haut. Das ist besonders wichtig, denn wir können uns keine Feuchtigkeit nachhaltig von aussen zuführen. Das muss die Haut selber machen. Vitamin C schützt unter anderem vor der schädlichen UV-Strahlung und Ozon.

Das persönliche Pflegekonzept der Beauty-Expertin «Ich verwende die Obagi Systempflege und beginne mit der Reinigung, die unter anderem den Fettfilm auf der Haut entfernt. Danach verwende ich ein basisches Gesichtswasser, das Entzündungen entgegenwirkt und für ein reines, feinporiges Hautbild sorgt. Cremes mit Retinol und Vitamin C verwende ich morgens und abends. Zusätzlich eine retinolhaltige aufhellende Augencreme. Wenn ich mich der Sonne aussetze benutze ich einen Sonnenschutz. Früh morgens beim Yoga lasse ich den Sonnenschutz auch schon mal weg, um meinen Vitamin D Speicher aufzufüllen. Dieses Pflegekonzept ist alltagstauglich und nachhaltig. Es kann Lichtschäden teilweise reparieren, die Hautstruktur verbessern und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut erhöhen. Damit verbessert sich der Hautausdruck innerhalb von Wochen, weil die Wirkstoffe eben die Selbstheilungskräfte des Körpers ansprechen und die funktionieren in jedem Lebensalter.»

WEITERE INFOS: Katrin Dreissigacker Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie ifb AG – Center for Individual Face Balance Grafenauweg 11, 6300 Zug Telefon 041 740 40 40 www.katrin-dreissigacker.com

|

P U B L I R E P O R TA G E

25


DIE GANZE WELT AN EINEM ORT FERIEN. BERN, 11.–14. JANUAR 2018 FESPO. ZÜRICH, 25.–28. JANUAR 2018

Zeit für Ferien: Lassen Sie sich an der FESPO Zürich von den schönsten Destinationen aus fünf Kontinenten begeistern. Rund 400 Vorträge und Präsentationen sowie das Gastland Rumänien bieten eine Fülle an Inspiration. Die Ferienmesse Bern präsentiert die neusten Trends rund um Freizeit und Outdoor sowie das Sonderthema Velo. Fahren Sie los!

Veranstalter

Partnermesse Zürich

Golfmesse das Golfereignis an der FESPO 25. Januar – 28. Januar 2018

Gastland Zürich

Sonderthema Zürich

Sonderthema Bern

way-Kombi.

SBB RailA Ermässigtes


27

WELLNESS | ÖSTERREICH

CHALET RESORT LAPOSCH, BIBERWIER / TIROL

Ein Augenblick für immer FACTS & FIGURES Übernachten mit viel Wellness Alle unsere Berghütten sind mit einem gemütlichem Wohnbereich mit offenem Kamin, einem kuscheligen Schlafzimmer, einem einladenden Badezimmer mit Entspannungswanne sowie einer vollausgestatteten Küche eingerichtet – und verfügen über eine urige Sauna. Einige unserer Goldstücke haben noch zusätzliche Wohlfühloptionen wie Infrarotkabine, Aussenwhirlwanne oder Wellness-Infrarotliege. Nach dem Motto «ein schönes Gefühl, zu Hause zu sein» kommt unser Masseur zu Euch ins Chalet und massiert in gewohnter Atmosphäre, ob für eine Ganz-, Teilkörper-, NackenKopf- oder Fussreflexzonenmassage, Lympfdrainage oder Akupunkturmassage.

Inmitten des weiten Talkessels Biberwier – Ehrwald – Lermoos liegen unsere exklusiven Almhütten mit fantastischem Blick auf die Tiroler Bergkulisse. Das LaPosch wird seit Beginn an traditionell und familiär geführt und zeigt Euch, dass moderner Komfort und ursprüngliche Gemütlichkeit perfekt miteinander harmonieren können. Hier strömt der Duft von Zimt und Orangen aus dem Teekessel und füllt die Stube mit Geborgenheit. Weiche Stoffe und warme Farben klammern sich an die lebendige Tiroler Vergangenheit, die sich bei knisterndem Kaminfeuer geniessen lässt. Im Chalet Resort LaPosch in Tirol beginnt Dein Urlaub mit einem offenen Lächeln – friedlich, ehrlich und echt.

Mit eigenem Kristallsee Die romantischen Berghütten mit exklusiver Ausstattung präsentieren sich in traumhafter Lage inmitten der Tiroler Zugspitzarena und eröffnen Dir eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten, das ganze Jahr über. Ein besonderes Highlight stellen die im Jahr 2017 erbauten Alm-Chalets dar. Errichtet direkt am Ufer des neuen smaragdgrün-funkelnden 1 500 m2 grossen Kristallsees, verwöhnen Dich die Seealmen mit einem ganz privaten Wellnessbereich mit Sauna, Aussen-Whirlpool sowie teilweise einer Infrarotkabine.

Kulinarische Höhepunkte Am Morgen überrascht man Dich mit einem Tiroler Frühstückskorb, der leise in Dein Chalet gebracht wird. Ein kulinarischer Höhepunkt ist das neu entstandene Restaurant «Das Walters», wo die täglich wechselnde saisonale Karte und die Showküche Deinen Abend besonders werden lassen. Sollte Euch nach einem kuscheligen Abend in der eigenen Berghütte sein, so könnt Ihr zwischen einem 3-Gang-Menü, Tiroler Jausenbrettl oder einem gemütlichen Raclette- oder Käsefondue-Abend wählen. Fernab vom stressigen Alltag, lädt dieser abgeschiedene Sehnsuchtsort zu einer unvergesslichen Auszeit in den Bergen ein. Lass Dich herzlich Willkommen heissen!

CHALET RESORT LAPOSCH Schmitte 12 A-6633 Biberwier Telefon +43 (0)5673 21021 info@chaletresort-tirol.at www.chaletresort-tirol.at




Familie Wilhelm • 6416 Obsteig • Tirol • Austria tel +43 5264 8244

fax +43 5264 83788

mail hotel@holzleiten.at • www.holzleiten.at

Entspannen im Schutz der Lärche, im Einklang mit der Natur Bio-Wellnesshotel Holzleiten Urlauben unter den Einflüssen der Natur, entschleunigt und 100 Prozent Bio – aber zugleich jung, unkonventionell, frech? Dann rauf auf das Mieminger Sonnenplateau! Eintausend Meter über den Dingen liegt dort das Bio-Wellnesshotel Holzleiten. Inmitten der Tiroler Bergwelt lebt hier eine junge Bio-Hoteliers-Familie ihren Traum von Genuss, Wellness und Gastfreundschaft.

Natur

Das Viersterne Bio-Wellnesshotel Holzleiten liegt im größten Lärchenschutzgebiet Europas. Im Frühling leuchten die Nadeln dieser Kieferngewächse in saftig-hellem Grün, der Sommer färbt sie dunkel. Der Herbst taucht das Lärchennadelkleid in ein atemberaubendes Gelborange, bis der erste Frost schliesslich – ganz ungewöhnlich für einen Nadelbaum – alle Nadeln zu Boden fallen lässt. Dieses Naturschauspiel erleben die Holzleiten-Gäste hautnah: In der Natur selbst, beim Wandern, Mountainbiken, unterwegs mit dem E-Bike, beim Tennis, Golf, Langlauf oder Schneeschuhwandern – und wenn sie aus den grossen Fenstern ihres Hotelzimmers schauen. Auch überall im Hotel ist die Lärche allgegenwärtig: In den Zimmern, bei den Möbeln und im Alpenlarch Spa. Moderne Hotelarchitektur kombiniert mit biologischem Selbstbewusstsein und Tiroler Gastlichkeit.

Entschleunigt

Auf die Gäste im Holzleiten wirkt die Kraft der Lärche wie ein Jungbrunnen. Die Energie des Baumes fliesst in viele gestalterische Elemente in den 41 Zimmern und Suiten mit Lärchen-Balkon und Gipfelblick. Hochwertige Naturmaterialien wie Loden und Filz sowie Glas und Stein bilden moderne Kontraste. Das gilt auch für den neu gestalteten Restaurantbereich, in dem die Gäste jetzt bei jedem Wetter einen atemberaubenden Ausblick auf die Berge im geschützten Wintergarten haben.

100 Prozent Bio

Die Küche bietet Hochgenuss mit Einflüssen der Fünf-Elemente-Lehre, frischen, regionalen Zutaten einheimischer BioBauern und -Verarbeitern, immer passend zur Saison. Nichts wird hier fertig gekauft. Stattdessen werden alle Speisen


von Küchenchef Kurt Regensburger und seinem Team frisch zubereitet und auch vegetarische und vegane Alternativen finden sich auf der Karte. Auch im Holzleiten Alpenlarch Spa kommt nur zertifizierte Naturkosmetik aus Tirol und Südtirol zur Anwendung. Die hauseigene Naturkosmetiklinie Alpenlarch etwa nutzt die besonders wohltuende Wirkung des «Jungfernharzes», eines Balsams, der aus der Lärche gewonnen wird und dem man schon im Altertum eine starke Schutzkraft nachsagte. Selbst die BioReinigungsmittel stammen aus nächster Umgebung – dem Vorarlberg.

Entspannt

Beruhigend wirkt schon allein der atemberaubende Ausblick – auf umliegende Bergwelt und Lärchenwälder – der sich Gästen aus dem Ruhebereich, der Saunalandschaft und dem Fitnessraum ebenso wie in der Finnischen Gartensauna mit Holzofen bietet. Oder einfach eintauchen: in der Lärchen-Spa-Suite für zwei gemeinsam exklusive GanzkörperTreatments, zum Beispiel mit Bio-Stutenmilch, mit Blick auf die Berge geniessen. Entspannt abtauchen lässt es sich auch im ganzjährig beheizten Aussenpool oder im natürlichen Badeteich, der nach einem ausgiebigen Saunabesuch auch bei niedrigeren Temperaturen für genau die richtige Abkühlung sorgt. Zirben-Sauna, Bio-Sauna, Dampfbad und Aromagrotte runden das Angebot im Wellnessbereich ab.

Jung

Seit mehr als 40 Jahren gibt es das Hotel schon. Vom Gasthof Sattelklause bis zum Bio-Wellnesshotel Holzleiten war es ein langer Weg. Jung-Hotelier Simon Wilhelm hat sich entschlossen, seine Familientradition fortzusetzen – aber eben mit einer eigenen Botschaft. Bio ist für ihn Lebensfreude, Qualität und Erlebnis: Ein ganzheitlicher Ansatz, der das Versprechen miteinschliesst, auf die Umwelt zu achten.

Tiroler Wellnessgenuss Freuen Sie sich auf ein besonderes Package mit • 2 Übernachtungen im gebuchten Zimmer • inkl. Holzleiten-Geniesserpension plus • inkl. 1 × Alpenlarch Verwöhnmassage mit Lärche-JohanniskrautÖl, pro Person, je 25 Minuten ab € 250,– pro Person und Pauschale

Unkonventionell

In jedem guten Gasthaus im Alpenraum gibt es einen «Stammtisch». Dort sitzen Einheimische, Küchenpersonal und auch mal der Hotelchef zusammen und diskutieren, trinken, lachen. Auch das moderne Holzleiten ist dieser Tradition verbunden. Am «Stammtisch» sind auch Feriengäste willkommen, wenn sie gesellige Begegnungen suchen.


30

WELLNESS | ÖSTERREICH

MENTALSPA HOTEL FRITSCH AM BERG****, LOCHAU, BEI BREGENZ AM BODENSEE

Urlaub für und mit Weitblick

Finden, was das Leben lebenswert und was Urlaubserholung (aus)macht: Das kleine, familiäre Design-Hotel oberhalb von Bregenz bietet massgeschneiderte Wellness für Körper und Geist.

«Den Berg hab‘ ich im Rücken – für Ruhe und Kraft. Den See hab ich im Blick – für Offenheit und Weitblick.» So schön beschreibt sich das Gefühl, im Viersterne MentalSpa-Hotel Fritsch am Berg oberhalb von Bregenz anzukommen. Hier, im familiengeführten modernen DesignHotel mit Traumblick auf die Bodensee-Region, findet jeder Gast genau die Auszeit, die er wirklich braucht – für einen Urlaub mit persönlichem Mehrwert. Ganz neu unterstützt das auch der spezielle Fritsche-«Wellness-WesensTest», dessen Ergebnis individuell empfiehlt, welche Anwendungen zum Wohlbefinden beitragen. Zusätzlich dazu bietet das MentalSpa Coaching und Biofeedback, um die Leichtigkeit des Seins auch auf allen Ebenen erspüren zu können. Gelegen inmitten natürlichen Grüns und mit Blick auf See, Wald, Wiese und Berg, finden sich vielfältige Entdeckungsmöglichkeiten aber auch in der direkten Umgebung des Hauses.

Die hervorragende Küche rundet das sinnliche Erlebnis ab, verfeinert mit erlesenen Weinen wie auch dem hauseigenen Fritsch-Wein, der am besten auf der Panoramaterrasse schmeckt – den Blick staunend in die Weite gerichtet.

Ungewöhnlichen Spa- & Mental-Angebote Im Hotel-Spa hält die Natur Einzug, wenn spezielle Anwendungen gemäss den vier Fritsch-Themen «Berg-See-Wald-Wiese» zum Geniessen einladen. Der neu entwickelte «Wellness-Wesens-Test» gibt dabei eine sinnvolle Orientierung in der Vielfalt dieses Angebots. «Es gibt Anwendungen, die mich in meinem Wesen unterstützen und andere, die mich wiederum ausgleichen», sagt Diana SicherFritsch, die als Unternehmensberaterin und diplomierte Expertin für Burnout-Prävention und Stress-Prophylaxe das Mental-Zentrum des Hotels leitet. Anhand eines Fragebogens

lässt sich etwa herausfinden: «Ihr WellnessWesen entspricht der Wiese». «Sie sind der Optimist», folgert Diana Sicher-Fritsch und empfiehlt unterstützend «Wiesen»-Anwendungen, die Leichtigkeit, Duft, Erfrischung und Natürlichkeit ins Leben bringen. Etwa eine «Wiesen-Kräuterstempel Massage» oder ein «Wiesen-Coaching». Wem zum Ausgleich das RUHE IN MIR ... Ob Zeit zu zweit, für Freundinnen oder für sich selbst – die Angebote «Auftakt-Veränderung», «Herbst-Zeit-los für Paare» oder «Frei-Zeit für Freundinnen» ermöglichen eine lebenswerte Auszeit. Genauso wie das Wald-Package «Ruhe in mir», inklusive 3 Übernachtungen, Fritsch Premium Pension, zwei Biofeedback-Einheiten, Ganzkörper-Peeling und einer BienengoldHonigmassage für mehr Entspannung und neue Kraft, ab EUR 530,– pro Person im Doppelzimmer


31

WELLNESS | ÖSTERREICH

FACTS & FIGURES Wellness-Angebot 700 m² grosser Wellness-Bereich auf zwei Etagen mit Hallenbad, Fuss-Kneipp-Becken, Finnische Sauna, Panorama-BioSauna, Infrarot-Sauna, Sole-Dampfbad, Aroma-Kräuter-Dampfgrotte und SilentRoom. SPA Bereich mit Hamam-Anwendungen, diversen Massagen, wolhtuende Ganzkörpergenüsse, Gesichtsbehandlungen und Kosmetik. Fitness-Raum mit Personal-Trainer. Mental-Zentrum mit Mental-Coaches und Biofeedback-Trainings-Lounge. Übernachten Alle Zimmer und Suiten sind komfortabel und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, verfügen über ein grosszügiges Bad und sind unter anderem mit Ledersessel, TVFlatscreen und Nespresso-Maschine ausgestattet. Zaubern Sie selbst Ihre persönliche Zimmer-Stimmung mit unserer individuellen Licht-Farb-Decken- Gestaltung.

See-Element fehlt, empfiehlt sie zum Beispiel eine warme Muschel-Massage oder ein Coaching zum Thema «Loslassen». So findet jeder bei den ideenreichen und ungewöhnlichen Spa- & Mental-Angeboten seine Wohlfühlbehandlungen. Und im «Reich der Sinne» des MentalSpa-Hotels dürfen Körper und Seele in Saunen, Dampfbädern und Pool aufatmen, während man den Blick gedankenverloren über den Fritschen Wald oder die Schweizer Berge schweifen lässt.

Regenerationsfähigkeit stärken Auch sonst bietet sich hier im Fritsch an, das wieder zu finden, was das Leben wirklich lebenswert und einen Urlaub erholsam macht. Wer möchte, findet im Mental-Zentrum Wege weg von Stress und Symptomen wie Überlastung, Tinnitus, Schlaf- sowie Herz-KreislaufProblemen. Auch die Anleitung für eine veränderte Arbeits- und Lebensorganisation führt zu mehr Leichtigkeit in Beruf und Freizeit. Die Vitalwerte des Körpers werden dabei mittels medizinischen Biofeedbacks und HRV-Gurt gemessen und trainiert, um die Regenerationsfähigkeit zu stärken und die Belastbarkeit im Alltag zu erhöhen. Elemente aus der Unternehmensberatung wie zm Beispiel Kommunikation und dem Zeitmanagement schaffen zusätzlich Rahmenbedingungen, die das Leben

einfacher gestalten. Viele Erholungsmomente schafft das junge, erst vor drei Jahren eröffnete Haus zudem durch seine Spezialisierung als Erwachsenenhotel. Und auch als haustierfreies Allergiker-Hotel mit kontrollierter Be- & Entlüftung sowie Pollenfilter geht es besonders auf die Bedürfnisse der Gäste ein. Ruhe und Entspannung stehen klar im Vordergrund. So auch auf der Panoramaterrasse mit Traumaussicht über den Bodensee, wo man die saisonalen Leckereien der regional-modernen Fritsch-Küche geniesst. Dazu mundet ein erlesener Wein aus dem hauseigenen Weinkeller, den Sommelière Beate gerne zum Essen empfiehlt. Vielleicht passt gar ein eigener FritschRot oder Weisswein zum ausgewählten Menü?

Kulinarisches Wer einen genüsslichen Abend verbringen möchte, speist im Restaurant entweder à la Carte bei einer grossen Auswahl an liebevoll ausgesuchten Gerichten oder mit der «Fritsch Premium Pension« bei einer Komposition von fünf Gängen. Qualitativ hochwertige, regionale Zutaten werden von unseren Köchen mit Liebe zum Genuss für Sie zubereitet.

Wanderwege vom Feinsten Hoch über dem Alltag mit Weitblick und mitten im Herz des Dreiländerecks aus Deutschland, Österreich und Schweiz liegt das «Fritsch am Berg». Hier fühlt sich alles offener, leichter und unbeschwerter an. Wen es dennoch hinaustreibt, der findet schnell herrliche Wanderwege beispielsweise durch den Fritschen Wald oder entlang des Bodensee-Ufers. Weitere Entdeckungen in der Natur gibt es auf dem Erlebnispfad Möggers oder bei inspirierenden Rundwegen.

MENTALSPA HOTEL FRITSCH AM BERG**** Buchenberg 10 A-6911 Lochau bei Bregenz am Bodensee Telefon +43 5574 43029 rezeption@fritschamberg.at  www.fritschamberg.at


WINTERZAUBER * Genuss * im Verwöhnhotel Kristall am Achensee

Wellness

**** S

All e s N E U s e i t S o m m e r 2 0 17 ! Buchen Sie jetzt Ihr Wellness-Wunsch-Konzert mit 2 LieblingsTreatments nach Wahl, Aktivprogramm & ausgezeichnetem Kulinarium Mehr auf www.kristall-pertisau.at

2–7 Nächte ab € 311,– p. P.

LANGLAUFEN & SCHNEESCHUHWANDERN

Relaxen zu zweit

GourmetKulinarik

6 geführte Wochen-Wanderungen

auf 2100 m² SPA mit Wellness-Alm

für Feinschmecker und Weinliebhaber

Verwöhnhotel KRISTALL | Adi Rieser 6213 Pertisau am Achensee | Tirol | Österreich | info@kristall-pertisau.at Gerne beraten wir Sie auch telefonisch: Tel. +43 (0)5243 5490 | www.kristall-pertisau.at


3 3

|

S Ü DT I R O L

BEAUTY UND WELLNESS RESORT GARBERHOF**** S, MALS

Winterzauber im Garberhof

Schon mal davon geträumt, in einem Kleinod aufzuwachen, wo die Farben des Tales in Kontrast stehen mit verschneiten Bergriesen? Wenn ja, dann sind Sie im Garberhof goldrichtig. Wer das Reich von Familie Pobitzer im Südtiroler Vinschgau betritt, fühlt sich beinahe in den verbotenen Garten Eden versetzt. Sogar in den Zimmern hat die Natur Einlass gefunden, und zwar in Form von hochwertigen Naturmaterialien, die die Schönheit der Landschaft im Freien widerspiegeln. So natürlich und ungezwungen wie die Umgebung ist auch die Gastfreundschaft, die von authentischer Herzlichkeit gezeichnet ist.

Wellness der Superlative Sich wohlfühlen, fällt im Garberhof besonders leicht: Im 2200m2 grossen Wellnessbereich dominieren Licht und Leichtigkeit. Das Ergebnis: Ein offenes Raumwunder, das Schönheit und Zweck verbindet. Grosse Fensterfassaden gewähren einen sensationellen Blick auf die faszinierende Bergkulisse und lassen die Landschaft mühelos ins Innere dringen, wo sie vom Wasserspiegel eines 20-Meter-Beckens arglos widergespiegelt wird. Das macht das Wellnesserlebnis gleich doppelt so schön. Im Spa-Bereich werden Gäste mit wohltuenden Massagen, Saunaaufgüssen und Heubädern verwöhnt. Als Highlight gilt der grösste Hotel-Hamam Italiens, ein Traum aus 1001 Nacht.

Mediterrane und internationale Gaumenfreuden Nicht nur das Wellnessangebot ist verführerisch: Feinschmecker werden im Garberhof auf eine

besondere kulinarische Reise eingeladen, die gespickt ist mit Vinschgauer Köstlichkeiten sowie mediterranen und internationalen Gaumenfreuden. Angefangen beim Frühstück bis hin zum Abendessen im Panorama-Restaurant «Pobitzer». Gekrönt wird die Auszeit von unzähligen Aktivmomenten im Freien, immerhin punktet der Vinschgau mit Pistengaudi vom Feinsten. Fest steht: Hier darf man sein inneres Kind wieder entdecken und staunen, als wäre es das erste Mal – sowohl über die Wunder der Natur als auch über den neuen Garberhof. Das 4-Sterne-S-Hotel wurde erst vor Kurzem umgebaut! Bodenständiger Luxus, Transparenz, Licht, Freiheit und Verwurzelung: Das sind die Themen, die den Rahmen für den neuen Aufritt vorgeben. Das Ergebnis: Ein Ort, wo Erlebnis zur Erinnerungen wird!

Wellness-Angebot 2200 m2 grosser Wellnessbereich, bestehend aus Sauna- und Wasserwelt, «Mii:amo Spa» und – besonders nennenswert – dem grössten HotelHamam Italiens. Im Freien: Wellnessgarten, Kneippanlage, komfortable Ruheliegen und eine traumhafte Aussicht auf die Bergwelt des Oberen Vinschgaus. Übernachten Sämtliche Zimmer, Suiten und Chalets sind eine Hommage an die Gemütlichkeit. Ausgewählte Materialien und klare Linien sorgen für maximalen Wohnkomfort und unterstreichen, dass Harmonie hier den Ton angibt. Grosse Fensterfassaden lassen natürliches Licht ins Innere dringen. Abgelenkt wird man lediglich vom sensationellen Bergpanorama, das mühelos bis ins Innere dringt.

BEAUTY & WELLNESS RESORT GARBERHOF**** S Staatsstrasse 25 I-39024 Mals Italien-Südtirol Telefon +39 0473 831399 Fax +39 0473 831850 www.garberhof.com



33


34

3 3

|

S Ü DT I R O L

DAS NATURHOTEL RAINER****, RATSCHINGS

Mit allen Sinnen die Natur erleben

Wer möchte schon in einem Raum Ruhe und Erholung finden, wenn die Weite der Natur und das Klima so schön und unendlich sind? Im «Tal der Ruhe» finden Sie Erholung und tanken Energie.

Wir leben in einer einzigartigen Naturlandschaft, in einem der schönsten Orte in Südtirol. Unser Jaufental ist naturbelassen und sehr ruhig nach Süden ausgerichtet. Wir sind stolz darauf, genau hier unser Naturhotel und zugleich das Familienhaus errichtet zu haben. Unser Wellnessbereich ist nicht 5 000 m² gross wie bei vielen Hotels, nein, wir würden sagen 40 000 000 m², das ist in etwa die Grösse unseres Tales und der dazugehörenden Almen.

das Jaufental ein idealer Ausgangspunkt für einen gelungenen Skiurlaub. Die Stille der mit Schnee bedeckten Wiesen und Wälder bieten einen schönen Ausgleich zu den drei Skigebieten Ratschings/Jaufen, Rosskopf und Ladurns mit perfekt präparierten Pisten und topmodernen Aufstiegsanlagen. Gepflegte Loipen in herrlicher Landschaft und ein traumhaftes Gebiet für Schneeschuhwanderungen und Skitouren runden das Angebot ab.

Endlich Urlaub!

Das Naturhotel bald im neuen Glanz

Für Aktivurlauber ist die Region Südtirol auch im Sommer der ideale Boden. Den Rucksack schultern, mit der Familie oder in lustiger Gesellschaft wandernd die uns umgebende Natur erkunden. Ein befreiendes Sonnenbad geniessen, allein, oder gemeinsam mit dem Schatz. Ob beim Rad fahren, Biken – an die 100 km Radwege laden ein – Reiten, Rafting oder Paragliding, hier geniessen Sportler alle Freiheit der Welt, in aller Ruhe und mit Zeit zum Durchatmen…

Sich wohl fühlen in der Natur. Sich wohl fühlen in den Räumen des Heimes, der die erholsamen Urlaubstage begleitet. Dieses Wohlgefühl bedarf stets neuer Anregungen und Eindrücke, die wir in der Neugestaltung unseres Betriebes umsetzen werden. Gleich nach Ostern starten wir mit den Arbeiten, damit Sie im Juli 2018 diese Neu-

Im Winter, mit oder ohne Skier oder Schneeschuhe Spuren im griffigen Schnee ziehend, ist

heiten erfahren und geniessen können. Vor mehr als zehn Jahren begannen wir, zuerst auf dem Papier und wenige Monate später anhand von Ziegelsteinen und Betonmauern, das in die Jahre gekommene, aber sehr familiäre Hotel Rainer zu erneuern und erweitern. Die

Natur war stets Inspiration und Begleiter in den Planungs- und Bauphasen. Angefangen mit Lärchenholz und dem lokalen Silberquarzit, später dann mit dem Hauptaugenmerk auf massives, naturbelassenes Zirbenholz aus den hofeigenen Bergwäldern. Es wird sich einiges tun in den nächsten Jahren: Erholung, Entschleunigung, Krafttanken beginnen beim Ankommen und genau dieses Ankommen werden wir mit neu angelegtem Eingangsbereich neu inszenieren. Der gesamte Gebäudekomplex soll einen neuen Umhang erhalten, ein Geflecht aus Holz und Glas. Die letzten Überreste der 90er Jahre befinden sich im Dachgeschoss, hier entkeimen die mit Spannung erwarteten «natur-rooms». Neben dem pulsierenden Hotelgebäude stehen das Jahrhunderte alte Bauernhaus und das einstige Gasthaus, in denen es scheint, als sei die Zeit stehen geblieben. Diesen Mauern werden wir wieder Leben einhauchen. Das Rad der Zeit soll sich wieder drehen, wenn auch spürbar langsamer, aber authentisch, ehrlich und naturbelassen wie einst von unseren Grossvätern vorgelebt!


3 3

|

S Ü DT I R O L

NEU! Basisch in Balance im Naturhotel Rainer Basische Körperpflege ist uralt und seit Jahrtausenden bewährt. Sie ist nicht nur die natürlichste Körperreinigung, sondern bietet jedem Menschen vielseitige Einsatzbereiche. Zur Körperreinigung gehört nämlich nicht nur das Abduschen der Haut. Jeder Quadratzentimeter unseres Körpers verdient unsere volle Aufmerksamkeit und die können Sie ihm durch die vielseitigen Möglichkeiten der basischen Körperpflege schenken: «Tausche Sie ein in die Welt der basischen Anwendungen, und spüren Sie, wie Ihr Körper, aber auch Ihr Geist, davon profitieren wird!» Die Philosophie des Hauses ist auch in unserem Wellnessbereich spürbar: Der Natur ganz nah. Unsere Anwendungen beschränken sich hauptsächlich auf neue und alte alpine Behandlungsformen mit Naturprodukten aus unserem schönen Alpenraum. Wir bieten in unserem Spa&Beauty eine attraktive alpine Wellnessalternative mit hoher Eigenständigkeit und Glaubwürdigkeit

ZEIT ZU ZWEIT IM ZIRBENDUFT

Nachhaltig – einzigartig – ehrlich. Die Natur (er-)leben mit dem gewissen Extra: – 4 Übernachtungen im wunderschönen Zirbenzimmer mit Halbpension – Zirbenbehandlung im Naturea Spa & Beauty – Genuss mit kleinen Verführungen – Kostenloses Wellnesspaket – E xklusives Gastgeschenk im Zeichen der Zirbe – Tesla Test Drive – Private Spa für Zwei ab EUR 399,– pro Person

NATURHOTEL RAINER**** Jaufental Mittertal Nr. 48 I-39040 Ratschings / Südtirol Telefon +39 0472 765355 Info@hotel-rainer.it www.hotel-rainer.it



35


36

WELLNESS | SCHWEIZ

HOTEL FRUTT LODGE & SPA, MELCHSEE-FRUTT IN OBWALDEN

Auszeit auf der Berginsel

Auf dem Hochplateau der Melchsee-Frutt (1 920 m ü.M.) im Herzen der Schweiz erwartet die Gäste eine Kombination aus alpiner Geborgenheit und dezentem Luxus in einer atemberaubenden Naturkulisse. Eintauchen in eine andere Welt

Grossartiges alpines Spa

Im «frutt Lodge & Spa», dem höchstgelegenen Viersterne-Superior-Hotel Europas an einem See, taucht man in eine Welt ein, in der einem das Loslassen und Entspannen besonders leicht fällt. Melchsee-Frutt ist eine autofreie Destination, ein Luftkurort, welcher mit der Gondelbahn Stöckalp – Melchsee-Frutt einfach und bequem zu erreichen ist.

Nach einem erlebnisreichen Tag im Schnee lässt es sich wunderbar in der exklusiven Private Spa-Suite oder im 900 m2 grossen Spa entspannen – tolles Bergpanorama inklusive. In dieser Wellness-Oase der Extraklasse können die Gäste saunieren oder schwimmen, sich auf Wunsch mit wohltuenden Massagen oder Beauty-Treatments verwöhnen lassen und sich während der Behandlung auf das Gute freuen, das Küche und Keller zu bieten haben. Küchenchef Andreas Appenzeller ist ein Meister seines Fachs und begeistert mit seinem Team im Tagesrestaurant «frutt Titschli» mit einer marktfrischen regionalen Küche. Das Gourmetrestaurant «frutt Stübli», eine Fusion aus traditioneller Haute Cuisine und alpinem Schick, überzeugt mit 15 Gault Millau-Punkten. Der Weinkeller des Hauses wird mit viel Leidenschaft gepflegt und gehört mit seinen über 700 Positionen zu den zehn besten der Schweiz.

Eine Prise Bergromantik Im Winter bietet das moderne Hideaway grosszügiges, stilvolles Wohnen mit einer Prise Romantik inmitten verschneiter Alpen. Insgesamt stehen 58 Zimmer, 6 Junior-Suiten und 3 Suiten zur Verfügung. Das vom Lodge-Stil inspirierte Innendesign mit hochwertigen natürlichen Materialien und warmen Holzelementen bildet eine spannende Symbiose mit der archaischen Naturlandschaft und steht im Kontrast zum markanten Aussenbau.

Bevor es zurück aufs Zimmer geht, laden die «frutt Bar & Lounge» am offenen Kaminfeuer und die «Cigar Lounge» zum Verweilen ein, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Melchsee-Frutt Das schneesichere Gebiet auf rund 2 000 Metern Höhe ist der ideale Ausgangsort für herrliche Schneewanderungen, Spaziergänge und auch fröhliches Wintervergnügen auf zwei Brettern. 14 moderne Transportanlagen erschliessen 36 Pistenkilometer in jeglichen Schwierigkeitsgraden. Auf Langläufer warten rund 15 km bestens präparierte Loipen. Eine weitere Attraktion ist die mit acht Kilometern längste Schlittelbahn der Zentralschweiz. Und das Beste: Der Winterspass beginnt direkt vor den Türen des Hotels, inklusive Ski-in und Ski-out.


37

WELLNESS | SCHWEIZ

FACTS & FIGURES Wellness-Angebot Erfahren Sie die vitalisierende Kraft des Granderwassers und geniessen Sie die Panoramasicht über den Melchsee und die umliegenden Berge. Alpine Wellness im «frutt Spa» auf 900 m2 mit Panorama Indoor-Pool mit Sprudelliegen, Wasserfall und Massagedüsen. Sanarium, Finnische Sauna, Dampfbad, Fussbecken, Gletscherspalte, Erlebnisduschen. Ruheraum, Leseraum, Erfrischungsbuffet. Diverse Behandlungsräume mit beheizten Wellnessliegen für Einzel- und Paaranwendungen, wie Massagen, Lymphdrainagen, Hot Stone, Ayurvedische Zeremonien, Gesichts- und Körperpflege, Kosmetik. Private Spa Suite mit Dampfbad, Sauna, Dusche, Ruhefläche, Sprudelbad. Eigenes family Spa auf 300 m2 im Partnerhotel «frutt Family Lodge». Übernachten Natürliche Materialien, warme Holzelemente und stilvolle Details zeichnen die 58 Zimmer, sechs JuniorSuiten und drei Suiten aus. Diese sind zwischen 35 und 71 Quadratmetern gross und bieten dank grosszügigen Fensterfronten einen fantastischen Ausblick auf die Bergwelt. Kulinarisches Auf eine hochwertige, regionale Kulinarik und ein erlesenes Weinangebot wird besonders viel Wert gelegt. Lassen Sie sich in drei Restaurants und in der Bar & Lounge mit offenem Kaminfeuer verwöhnen.

Entspannen und Geniessen: Attraktive Winterpackages für eine kleine Auszeit – Alpine Romantik Geniessen Sie eine exklusive Auszeit zu zweit in der Private Spa-Suite und bei einem romantischen Candlelight-Dinner im Gourmet-Res-

taurant «frutt Stübli». 2 Übernachtungen ab CHF 536.– pro Person. – Wellness pur Entspannen Sie in unserer alpinen Wellnessoase, ganz unter dem Motto Ruhe, Raum und Zeit und beobachten Sie dabei die mystischen Naturschauspiele. Zwei Behandlungen inklusive. 2 Übernachtungen ab CHF 563.– pro Person. Weitere Angebote und Reservation: www.fruttlodge.ch/zimmer/packages

HOTEL FRUTT LODGE & SPA CH-6068 Melchsee-Frutt +41 (0)41 669 79 79 info@fruttlodge.ch www.fruttlodge.ch




38

00

WELLNESS | SCHWEIZ

ROMANTIK HOTEL THE ALPINA MOUNTAIN RESORT & SPA****, TSCHIERTSCHEN

Geheimtipp für Geniesser Wellness-Angebot Finnische Sauna, Dampfbad, Biosauna, Gewitterpfad, Whirlpool mit Sprudelliegen im Freien, meditative Ruheraum, Massagen, Kosmetik und asiatische Gesundheitsanwendungen. GOURMEDness Vitalcheck Ein Angebot aus dem GOURMEDness-Konzept ist der 4-tägige Vitalcheck. Unter der Leitung von Gesundheitsexpertin und Naturheilpraktikerin Denise Hintermayer folgt auf eine umfassende Analyse der Stressauswirkungen und Toxine auf den Körper ein individuell abgestimmter Therapiemix. Dieser besteht aus manuellen und energetischen Behandlungen sowie konkreten Massnahmen zur nachhaltigen Leistungsstärke, Balance und Vitalität. Dazu gehören: • Anamnese • Gesichtsdiagnostik: Erkennen von organ- und funktionsspezifischen Krankheitszeichen im Gesicht • HRV-Stress-Messung: Heart Quest (HQ) ist das modernste, nichtinvasive System zur Analyse des menschlichen Biorhythmus und der Regulationssysteme • AngioScan: Früherkennung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen • OligoScan: Mineralstatus und Toxinstatusmessung

Wer das Urspüngliche liebt, wird vom Bündner Bergdorf mitten in der Region Arosa-Lenzerheide-Chur begeistert sein. Das legendäre Viersterne-Romantik Hotel aus dem Jahre 1897 mit 27 Zimmern und Suiten, zwei Restaurants, einer stilvollen Bar, einem Seminar- und Konferenzbereich und einem exklusiven SPA wurde im Stile der Goldenen Zwanziger Jahre, in denen das Hotel die Blütezeit erlebte, liebevoll restauriert. Im Winter direkt an der Skipiste gelegen, ist das Hotel im Sommer Ausgangspunkt für Wanderungen oder E-BikeTouren. Räder stehen Hotelgästen kostenlos zur Verfügung. Entspannung mit GOURMEDness Als erstes Hotel in der Schweiz mit dem neuen GOURMEDness-Konzept können die Gäste des Romantik Hotels The Alpina Mountain Resort auf besondere Art entspannen, geniessen und nachhaltig etwas für ihre Gesundheit und Leistungsstärke tun. Herausragende und mehrfach prämierte Kulinarik vom 15-Punkte-Haubenkoch Antonino Messina, Slow Food-Ambassador

ROMANTIK HOTEL THE ALPINA MOUNTAIN RESORT & SPA CH-7064 Tschiertschen Telefon +41 (0)81 868 80 88 welcome@the-alpina.com  www.the-alpina.com

Lukas Pfaff und Asia-Koch Tony Leung wird mit ausgewählten Gesundheits-Angeboten und wohltuendem SPA-Genuss vereint. Wellness & Spa Innovation Award 2017 GOURMEDness unterstützt mit verschiedenen Programmen die körperliche und mentale Leistungsstärke, fördert Ausgeglichenheit und Balance und trägt zur raschen Regeneration bei. Besonders empfohlen wird das Programm für all jene, die im Alltag und Beruf sehr engagiert sind, wenig Zeit für sich selbst haben und die Möglichkeit nutzen möchten, sich mit einigen Ferientagen wieder zu stärken. Das Konzept wurde in diesem Jahr vom Deutschen Wellnessverband zum Award für Wellness und Spa Innovationen 2017 nominiert. Gastgeberin Marlies Gehring meint dazu: «Wir freuen uns sehr, dass wir unser Angebot als erstes Hotel in der Schweiz um das GOURMEDness-Programm erweitern konnten. Hier muss auf nichts verzichtet werden. Somit hebt sich dieses Konzept von vielen anderen Gesundheitsangeboten ab.»


39

WELLNESS | D E U T S C H L A N D

PARKHOTEL ADLER*****, HINTERZARTEN, HOCHSCHWARZWALD

Genussvoller Wellnessurlaub FACTS & FIGURES Lage In der Nähe der deutsch-schweizerischen Grenze am Rande eines Urlaubsorts mit prämierten Luftverhältnissen im Naturpark Südschwarzwald. Mitgliedschaft Das Hotel, das sich als BoutiqueResort positioniert, gehört zu der Vereinigung der «Small Luxury Hotels of the World» – eine Mitgliedschaft, die verpflichtet! Winter- und Frühjahrsaktivitäten Im Hotel: kostenfreie Events wie Konzerte, Veranstaltungen wie Küchenparty gegen Gebühr, Indoor-Kinderspielbereich «Adlernest»; ab Haus: Langlaufen, Winter-/ Schneeschuhwandern; in der Umgebung: Ski alpin, Snowboarden/-kiten, Schlittenfahren, Eislaufen Preisbeispiel: EZ ab EUR 129,– / DZ ab EUR 199,– pro Nacht inklusive Frühstück und vielerlei Extras

Winter? Die gemütlichste Jahreszeit in diesem stimmigen 5-Sterne-Haus mit nur 56 Unterkünften im zeitgemässen Grandhotel- oder edlen Landhausstil. Das Anwesen mit einer Gesamtfläche von 70 000 m2 erlaubt viel Bewegungsfreiheit – unabhängig von den Jahreszeiten. Seit 1446 wird hier Urlaub immer wieder neu definiert. Was währt, ist das überwiegend historische Ambiente: Antike Möbel und Ausstattungsdetails in den zwei denkmalgeschützten Gebäuden aus dem 17. und 19. Jahrhundert harmonieren stilsicher mit Modernem wie dem Spa, ein verglaster Design-Bau inmitten des Privatparks mit Wäldchen. Beim Schwimmen im beheizten Innenoder Aussenpool und beim Entspannen auf den bequemen Ruheliegen eröffnet sich ein selten schöner Ausblick in die Natur. Das Saunaareal bietet unter anderem den Luxus einer Erd-Feuer-Aussensauna. Das achtköpfige Spa-Team verwöhnt mit klassischen Beauty- und Körperbehandlungen sowie Physiotherapie, Massagen und Anwendungen der ganzheitlichen Gesundheit. Zum Einsatz kommen dabei die Premiumprodukte von Babor und Thalgo. Der Fitnessraum ist modern ausgestattet und hell. Die Gäste können ein individuell auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Fitnesstraining sowie Herz-und-Kreislauf-Trainingseinheiten – im Winter mit Schneeschuhwandern – inklusive Coaching buchen. Yoga- und Entspannungs-

stunden sind ab einer Person im Angebot. Besonders viel Anklang erfährt die Muskel-Reflex-Massage nach Spa-Leiter Roland Hoffmann. Sie lindert tiefsitzende Verspannungen.

Mehrfach ausgezeichnet Rundum-Genuss erfahren die Gäste im kulinarischen Trio, zu dem das Wiener Kaffeehaus «Café Diva» und die beiden mehrfach ausgezeichneten Restaurants des 378 Jahre alten Schwarzwaldhauses gehören: das «Wirtshus» mit fein interpretierter badischer Küche und das Gourmet-Abendrestaurant «Marie Antoinette» mit internationaler Haute Cuisine – ein 8-Gang-Degustationsmenü ergänzt seit Neuestem die kleine, aber sehr feine Auswahl an Speisen. Ausserdem: 24-Stunden-Zimmerservice. NEUES ADLER-GENIESSERARRANGEMENT

2 Übernachtungen mit Frühstück, 1 Glas Champagner, 8-Gang-Degustationsmenü an einem und 3-Gang-Menü am anderen Abend im Gourmetrestaurant sowie verschiedene Extras wie kostenloser Schlittenverleih (bei Verfügbarkeit) und Winterwander-Pocketguide, ab EUR 419,– pro Person im Doppelzimmer.

PARKHOTEL ADLER***** HOCHSCHWARZWALD HOTELBETRIEBS GMBH Adlerplatz 3 D-79856 Hinterzarten Tel. +49 (0) 7652 -127 0 info@parkhoteladler.de www.parkhoteladler.de




40 W E L L N E S S | D E U T S C H L A N D

00

ROMANTIK HOTEL NEUMÜHLE ****, WARTMANNSROTH

Willkommen in einer anderen Welt FACTS & FIGURES Wellness-Angebot Schwimmbad, Finnische Sauna, Bio-Sauna, Caldarium, Römisches Dampfbad, Whirlwannen und Solarium. Diverse Anwendungen und Massagen, Körperpackungen, Körperbehandlun­gen und Bäder, Thalasso-Therapien, Beauty- und Gesichtsbehandlungen usw. Fitnessbereich mit Cardio- und Fitness-Geräte von Technogym. Übernachten Liebevoll eingerichtete Zimmer und Suiten: Die Neumühle ist ein Synonym für individuelle Behaglichkeit – eine Oase der Erholung. Kulinarisches Schmackhafte regionale Gerichte und internationale Spezialitäten aus stets frisch und saisonal abgestimmten Produkten verbinden sich mit erlesenen Jahrgängen aus den besten Domänen der Weinwelt zu einem wahren ­Geschmackserlebnis.

Neumühle-Film, schauen und staunen Sie selbst!

ROMANTIK HOTEL NEUMÜHLE Neumühle Hotel- und Gaststättenbetriebs GmbH Neumühle 54 D-97797 Wartmannsroth Telefon +49 (0)97 32 8 03-0 Fax +49 (0)97 32 8 03-79  www.romantikhotel-neumuehle.de

Die Neumühle ist ein idealer Ausgangspunkt, um Stress und Hektik des Alltages zu entsagen und Ruhe und Entspannung zu finden.

Die ehemalige Getreidemühle «Neumühle» aus dem Jahre 1520 durchlebte ein wechselvolles Schicksal. Der liebevolle Wiederaufbau nach ­historischem Vorbild setzte sich zum Ziel, die alte Substanz der Gebäude, den Brunnen und das Mühlrad weitgehend zu erhalten und zu erneuern. Der harmonische Einklang mit der schönen Flusslandschaft wurde ergänzt durch mannig­ faltige Kunstschätze. Das Romantik Hotel Neumühle wird als einmaliges Kleinod allen indi­ viduellen Ansprüchen als Oase der Erholung gerecht und bietet auch privaten und geschäft­ lichen Veranstaltungen den geeigneten Rahmen. Die gekonnte Mischung aus dem Charme einer längst vergangenen Zeit und modernem Komfort, prägt die grosszügigen, mit vielen antiken Kostbarkeiten ausgestatteten Räume. Antiquitäten aus dem 18. und 19. Jahrhundert, alte Meister und modernste Tagungstechnik treffen hier aufeinander. Das Hotelrestaurant «Scheune» sorgt

für niveauvolle und abwechslungsreiche Küche. Dezenter Service in anspruchsvoller Umgebung, gepflegte Gastlichkeit und Lebensart lassen die feinen leichten Köstlichkeiten zu einem lukullischen Erlebnis werden.

Wellness pur Der 800 m2 grosse, wunderschön angelegte Wellnessbereich verspricht Genuss und Erholung pur. Hier finden anspruchsvolle Wellnessfreunde alles was sie sich erhoffen: S­ auna, Solarium «Sonnenwiese», ein römisches Dampfbad, ein Heissbaderaum ­(Caldarium) und verschiedene Whirlwannen. Um auch höchste Ansprüche erfüllen zu können, bietet der Beautybereich Kosmetik vom Feinsten. Unterstützt wird das Hotel dabei von namhaften Kosmetikunternehmen wie THALGO, Pharmos Natur und Mt.  Sapola. Im professionell ausgestatteten Fitnessraum haben Bewegungshungrige Gelegenheit, ihren Körper in Form zu bringen. Wer Wert auf exklusive Privatsphäre legt, für den ist die Spa-Suite für zwei mit bequemen Liegen und gemütlichem Kamin genau das Richtige: Hier stehen ausserdem eine Mahagoni-Holz­ wanne, eine Sauna sowie die Erlebnisdusche «Rainmaker» zur Verfügung. Die Neumühle ist ein Genuss für Geniesser und ein Refugium für Menschen, die Individualität und Persönlichkeit zu schätzen wissen.


Das neue Waldhotel Health & Medical Excellence als Teil des Bürgenstock Resorts ist ein medizinisches Kompetenzzentrum der Extraklasse. Integriert in exklusive Hotel- und Spa-Angebote legt das Fünfsternehhotel den Fokus auf medizinische und gesundheitsfördernde Dienstleistungen. Das Angebot umfasst diagnostische, therapeutische und rehabilitative Anwendungen, die durch verschiedene Präventionsprogramme komplettiert werden. www.buergenstock.ch

Holzhelden – designed im St.Galler Rheintal Holzhelden ist ein junges, frisches und innovatives Label aus dem St. Galler Rheintal, das Uhren aus Holz nach eigenen Designs mit Schweizer Uhrwerk fertigt. Jedes einzelne Element für Gehäuse und Armband wird aus Massivholz geschnitten und von Hand verarbeitet. «Wir werden unser Holzuhren-Sortiment mit weiteren einzigartigen Unikaten sowie innovativen Accessoires aus Holz ergänzen», erklären die Rheintaler Matthias und Ramona Frei, die das Uhrenlabel 2017 übernommen haben. «Die Nachhaltigkeit und das kostbare Gut der Bäume ist uns besonders wichtig, weshalb wir eine Partnerschaft mit ,Hochstamm Suisseʼ eingegangen sind, eine Uhr = ein Baum.» www.holzhelden.ch

Vitalisierendes Birkenzweig-Treatment Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und stellt die Gesundheit auf so manche Probe. Wie man einer vermeintlichen Erkrankung entgegenwirkt, wussten schon die alten Germanen: Sie zapften regelmässig Birkenstämme an, um Birkensaft für eine innere Kur zu gewinnen. Birken können aber weit mehr als nur ein Schönheitstrank sein – das harzige Betulin ihrer Rinde hat äusserlich angewandt eine eindrucksvolle Wirkung. Im Spa des Hotel Schloss Pontresina Family & Spa im Engadin im Kanton Graubünden, wo Birken besonders gut gedeihen, kommt die antiseptische Wirkung dieses Baumes zur Anwendung. Bei der Behandlung in der Sauna wird durch leichtes Peitschen auf die Haut mit einem feuchtwarmen Birkenquast die Durchblutung der Haut angeregt. Die ätherischen Öle der Birkenblätter werden freigesetzt und helfen gegen Cellulite und bei Verspannungen, fördern die Durchblutung und Wundheilung. www.hotel-schloss.net

Körperlicher Ausgleich mit Yoga Ein Viertel der Schweizer Erwerbstätigen leidet unter Stress. Abhilfe schafft der körperliche Ausgleich. Das Fünfsterne-BioHotel Stanglwirt in Tirol bietet attraktive Sportangebote wie Yoga-Retreats, Rücken-Fit-Kurse und Tennis-Camps an. Für viele Gäste ist das Wellnessresort in Going, Tirol, ein beliebter Ort der Regeneration – eine Auszeit vom stressigen Alltag. Vor der atemberaubenden Bergkulisse des Wilden Kaisers bietet der familiengeführte Betrieb exzellente Bedingungen für Yoga-Fans, Schwimmer, Golfer, Tennisspieler und Fitness-Liebhaber. Mehr auf: www.stanglwirt.com

newsticker schlagzeilen

Health & Medical Wellness mit Aussicht


KENNT KEINE GRENZEN. NUR HERAUSFORDERUNGEN. DER NEUE BMW X3. JETZT PROBE FAHREN BEI IHRER CHRISTIAN JAKOB AG.

Christian Jakob AG 9016 St. Gallen www.christianjakob.ch BMW_X3_Christian_Jakob_220x297_ZS_d.indd 1

Christian Jakob AG 9443 Widnau www.christianjakob.ch 13.11.17 12:05

Wellnesslive 118  
Wellnesslive 118