Page 1

Meine Lieblingsfarbe ist Bunt

April / Mai 2014

â‚Ź 3,80, Pbb: 07z037244m, Verlagspostamt: Hall in Tirol

Ausgabe 2/2014


Liebe LeserInnen,

3

wie wenn die Designer es geahnt hätten. Ein milder Winter und schon in den ersten Monaten des Jahres viel Sonne und angenehme Temperaturen. Das verlängert letztlich auch die Modesaison. Bereits jetzt nach Ostern können wir schon lange leichte und farbige Kleidung tragen. Welche wir Ihnen empfehlen, sehen Sie in dieser Ausgabe. Erstmalig greifen wir auch das Thema Herrenmode stärker auf und ehren das starke Geschlecht mit einer eigenen Ausgabe Up the paper magazine MAN. Wir haben weder Mühe noch Arbeit gescheut, um Ihnen zwei schöne Hefte zu präsentieren und jene Sachen aufzutreiben, die es sich lohnt zu besitzen. Allen voran der neue Chanel-Duft N° 5 Eau Première, der bereits im gehobenen Fachhandel eingetroffen ist. Ein Must für den heurigen Sommer. Oder das neue BMW Cabrio 435i, welches zeigt, dass der Trend offenes Fahren nunmehr auch bei uns angekommen ist. Darüber hinaus die neue Sommer-Kollektion von Pomellato, oder die vielen schönen Armbanduhren für sie und ihn, viele Seiten mit spannenden Überraschungen. Eine ganz besondere Veranstaltung können Up the paper magazine Leser exklusiv auch im Mai 2014 erleben. Im Resort wird die Ausstellung „pop art me“ eröffnet. Die beiden Fotografen Mike Ranz und Günther Egger zeigen in der ersten gemeinsamen Ausstellung, dass Pop Art auch der Fotografie zugänglich ist. Gleichzeitig präsentiert Steve Karlsch das wohl coolste Kochbuch ever und Rufus Martin&P ihre Single „Good Morning“. Ein heißer Abend, an dem nur Sie als Leser unseres Magazins Zutritt haben werden (siehe Seite 114). Ihr Lieblingsmagazin ist schon lange nicht mehr nur ein Magazin, sondern eine Lebenseinstellung, und wir sollten gemeinsam beweisen, dass es sich lohnt, diesen Lifestyle zu lieben. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Spaß bei der Doppelausgabe und freuen uns, Sie am 22.05.2014 zu sehen. Don’t forget.

Ihr up the paper magazine Team Models:

Uisenma Agentur: PS Models

Konstantinos G. Agentur: Most Wanted Models München

Hair & Make-up für diese Ausgabe: Nadine Rinnergschwentner

Titelbild Teresa, Innsbruck

Meine LiebLingsfarbe ist bunt

April / Mai 2014

€ 3,80, Pbb: 07z037244m, Verlagspostamt: Hall in Tirol

Ausgabe 2/2014


G-Star Raw Store Innsbruck - Kaufhaus Tyrol Maria-Theresien-Strasse 31, 6020 Innsbruck Operated by Urban-Denim Textil GmbH


Das neue BMW 4er Cabrio

Freude am Fahren

Symbolfoto

www.bmw.at

FREIHEIT FÜR DIE SINNE. Erfreuen Sie sich an der einzigartigen Ästhetik und sportlichen Präsenz des neuen BMW 4er Cabrio, atmen Sie die frische Luft und spüren Sie, wie jede Kurve zum dynamischen Erlebnis wird. Dabei ist alles, was den Sinnen freien Lauf gibt, auch dem Verstand nur recht: Das neue BMW 4er Cabrio beeindruckt mit Komfort und höchster Effizienz genauso wie mit innovativen Technologien von BMW ConnectedDrive.

DAS NEUE BMW 4er CABRIO. JETZT BEI UNS.

Unterberger – Denzel GmbH & Co KG Griesauweg 32, 6020 Innsbruck Telefon 0 512 / 33 4 35, info@unterberger-denzel.bmw.at www.unterberger-denzel.bmw.at

BMW 4er Cabrio: von 105 kW (143 PS) bis 225 kW (306 PS), Kraftstoffverbrauch gesamt von 4,8 l/100 km bis 8,1 l/100 km, CO2-Emission von 127 g/km bis 190 g/km.


18

FASHION

82

8 18 26 27 28 40 44 46 58 60 64 66 86

Fink‘s – See her at the gallery Föger – art of work men – back to quality Köck – Sommer-Kaschmir Teresa – first be a woman Stefanel – Ethno Chic Kinderboutique Moritz – we love you Sport Schönherr – out or in Goldschmiede Mölk Spinn – for chicks only Unique Bags – Upcycling Bosshart – Manege Frei Tirol Shop

Juwelier Leitner Tyrolglas & Lifestyle News Papeterie Schmid – Springtime BMW – Offen. Für Ihre Wünsche. Dr. Georg Ganner Landestheater – Salt and Pepper Adriaan Mair – Traumwelt ART Kunstmesse Couchzone

BEAUTY

40

56 91 92 96 98 100 102 104 106 108 110

UP-TIMES making of Editor’s choice pop-art me!

36 50 114

TASTE Darbo – Kick me fresh Fruchthof spezial Gottardi – La Vie en Rose

66

LIFESTYLE 52 70 74 112 116 118 120 122 124

Chanel Hallo Schöne – Beauty-Trends Beauty Center Tirol Looksus – natürlicher Effekt Personal Body Coaching Valmont – magische Wirkung Dr. Stuffer – kleine Schönheitsfehler Veev – worauf Stars schwören house of excellentbeauty Estée Lauder – take this! Nägele & Strubell

7

78 82 88

52 88

Herausgeber und Medieninhaber: Soll&Haben Kreativ Consulting Lobbyismus GmbH., Museumstraße 16/I Stock, A-6020 Innsbruck, Tel. 0512/890012, Fax 0512/890012-15, E-Mail: office@sollundhaben.co.at Geschäftsführung: Dr. Günther Egger Chefredakteur: Dr. Günther Egger Redaktion: Museumstraße 16/I , 6020 Innsbruck Verlagsund Herstellungsort: 6020 Innsbruck Fotos: Günther Egger Kreativ-Direktion, Foto-Styling, Design, Idee & Produktionsleitung: Bea Egger E-mail: bea.egger@sollundhaben.co.at Foto-Assistenz: Peter Dietrich Grafikdesign/Layout/Produktion: Peter Dietrich Digital-Imaging: Elmar Harb KreativAssistenz: Franziska Krenn Hair&Make-up: Nadine Rinnergschwentner Lektorat: Mag. Claudia Lang Druck: RR Donnelley, ul. Obr. Modlina 11, 30-733, Kraków, Poland, Thomas Kopriva, Area Manager, Mobil: +43-(0)664-9174977, Tel.: +43-(0)512-353761, thomas.kopriva@rrd. com, www.rrdonnelley.eu.com Konditionen zur Neuaufnahme von Partnern: Dr. Günther oder Bea Egger. Kontakt und Anschrift wie Redaktion. UID Nr. ATU61191855, Gericht Innsbruck, Firmenbuch-Nr. 42820x, Pbb: 07z037244m, Verlagspostamt: Hall in Tirol. Mode Magazin für die Premium-Anbieter im Bereich Mode, Accessoires & Lifestyle und sonstigen passenden Dienstleistungen. Insbesondere die Darstellung von aktuellen Trends in den vorstehend bezeichneten Bereichen mit adäquaten Abbildungen. Darüber hinaus die Förderung der Kaufmannschaft, des Konsums und der Lebensfreude. Reproduktion und elektronische Verarbeitung sowie jede Art der Wiedergabe nur mit schriftlicher Genehmigung. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und digitale Datenträger können wir keine Haftung übernehmen. Alle Fotos sowie die Darstellung der Fotos, insbesondere das Fotostyling unterliegen dem Urheberrecht des Fotografen Günther Egger. Jede Nachstellung oder sonstige Kopie ist ohne schriftliche Genehmigung nicht erlaubt. Jedes Zuwiderhandeln wird zivil- und strafrechtlich verfolgt.

UP – the paper magazine erscheint sechsmal im Jahr


8

Fotos Günther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB

Sommerkleid von Patrizia Pepe, Tasche von Michael Kors, Schuhe von Schumacher, alles bei by Fink’s woman, Innsbruck


fashion

see herat the

gallery by Fink‘s woman / man

9


10

fashion

links: Bluse und Rock von Paule KA, Taillengürtel von Patrizia Pepe, Schuhe von Stuart Weitzman, alles bei by Fink’s woman, Innsbruck

rechts: Bluse und Rock von Paule KA, Taillengürtel von Patrizia Pepe, beides bei by Fink’s woman, Innsbruck


11


12

links: Hosenanzug von Emporio Armani, Schuhe von Maliparmi, beides bei by Fink’s woman, Innsbruck rechts: Shirt mit Schriftzug von Dondup, Rock von 1one, Lederjacke von Emporio Armani, alles bei by Fink’s woman, Innsbruck


fashion

13


14

fashion

Kleid von 1one, Armbänder von lua, bunte Sommerdaunenjacke von add, alles bei by Fink’s woman, Innsbruck

Beratung & Verkauf

by Fink’s woman Maria-Theresien-Straße 24, 6020 Innsbruck, www.finks.at


...NEWS FROM FURLA

15

Beratung & Verkauf

Furla

by Fink’s

Burggraben 2, 6020 Innsbruck, www.finks.at


passion for fashion BOZEN

|

BRIXEN

|

BRUNECK

www.maximilian.it

|

STERZING


18

Fotos Günther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB

links: Shorts € 290.–, Seidenbluse € 380.– und „Baslay Boots“ € 379.– von Isabel Marant, Lederjacke € 1.020.– von Inés & Marèchal, Minibag € 565.– von Stella McCartney, alles bei Föger woman pure, Telfs rechts: Schwarzes Spitzenkleid € 580.– und Sandalen € 330.– von Isabel Marant, Gürtel € 29.– von Sofie D`Hoore, Rucksack von Stella McCartney € 835.–, alles bei Föger woman pure, Telfs


fashion

art of work FÖGER WOMAN PURE

OUTFITS, DIE FÜR DEN TAG UND NUR MIT AUSTAUSCH DER ACCESSOIRES AUCH FÜR DEN ABEND FUNKTIONIEREN, SIND DER TREND IM SOMMER 2014. EINE INVESTITION ALSO, DIE NICHT NUR FREUDE BEREITET, SONDERN SICH AUCH RICHTIG LOHNT. WENN SIE DANN NOCH DAS GLÜCK HABEN, IN EINEM SCHÖNEN BÜRO ZU ARBEITEN, DANN ERGIBT SICH EIN PERFEKTES BILD.


20

fashion

Bluse mit Grafik-Print € 415.– von Sofie D`Hoore, Hose € 299.– von True Royal, goldene Tasche € 629.– von Dries van Noten, Schuhe Föger, alles bei Föger woman pure, Telfs


Weißes Kleid € 350.– von Acne, Mantel mit Palmen-Print € 735.– von Kenzo, Schuhe Föger, alles bei Föger woman pure, Telfs

21


22

we love FÖGER WOMAN PURE

Pulli mit Kristallapplikationen von Altuzarra, € 715.–

Midi Moser-Föger

Mini Bag von Stella McCartney, € 565.–

Jacke von Stella McCartney, € 1.195.–

iPhone Hüllen von iPhoria, € 35.– bis € 45.–

Gürtel von Marni, € 569.–

Geldtasche von Stella McCartney, € 385.–

Tasche von Dries van Noten, € 1.430.–


fashion Kleid € 469.– von Sofie D`Hoore, maisgelbe Tasche € 1.600.– von Céline, Schuhe Föger, alles bei Föger woman pure, Telfs


24

fashion Pinkes Kleid € 369.– von Kenzo, Clutch € 585.– von Stella McCartney, alles bei Föger woman pure, Telfs

Beratung & Informationen

Föger Woman Pure Obermarkt 20, 6410 Telfs, Tel. +43-5262-64001, kundenservice@foeger.com www.foeger.com


Die perfekte Art, den Zeichen der Zeit wirksam vorzubeugen. Mit ihrer einzigartigen Zusammensetzung schützt und bewahrt JUST TIME PERFECTION die jugendliche Ausstrahlung jeder Frau. Wie ein Anti-Aging-Schutzschild wehrt die Jugendlichkeit der Haut und lässt den Teint wie von der Sonne geküsst neu erstrahlen. Für ein sofortiges klares, reines Hautbild – mit der Schönheit einer frisch erblühten Rose.


26

fashion

Beratung & Verkauf

MEN – back to quality Marktgraben 13, 6020 Innsbruck, Tel. +43-(0)512-582390, office@kos460.com Foto: Peter Dietrich

Digital-Imaging: Dominik Hollaus


fashion 27

Sommer-Kaschmir

Auch wenn die Sonne unsere Haut schon etwas aufgewärmt hat, eine kühle Brise und Sie werden das edle Sommer-Kaschmir des Trend-Labels Sem per Lei lieben lernen. Wärmt aber nicht nur, sondern sieht auch fantastisch aus.

Beratung & Information

Köck, feiner Strick

Maria-Theresien-Straße 5 (Hörtnagel-Passage), 6020 Innsbruck Tel.: +43-(0)512-588220, Fax: +43-(0)512-588220, marion.koeck@feiner-strick.at Öffnungszeiten: Mo.–Fr., von 9.30 bis 12.00 und von 13.00 bis 18.00 Uhr Sa., von 10.00 bis 17.00 Uhr Foto: Günther Egger

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


28

fashion

links: Kleid mit Cut-out von Safiyaa, bei Teresa, Innsbruck

firs

rechts: Kleid mit zus채tzlichem T체ll-Rock von Safiyaa, Boots von Fiorentini Baker, alles bei Teresa, Innsbruck


st be a woman 29

by Petera / Teresa

Fotos G端nther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


30

Schmal tailliertes Kleid von Safiyaa, bei Teresa, Innsbruck


fashion 31 Weißes Netz-Top von Vince, Hose von Closed, beides bei Petera, Innsbruck

N

eben der textilen Mode ist es heuer vor allem Mode, Frau zu sein. Schmale, figurbetonte Kleider oder weichflieSSende Sommerhosen mit Blusen feiern die Feminität. Gebrochen wird die neue Weiblichkeit durch derbe Boots, Herrenhüte oder Schmuck. Nur die Kleider lassen die Frau ohne Wenn und Aber Frau sein.


32

fashion Two-tone-Kleid von Safiyaa, bei Teresa, Innsbruck

Netztop von Iro, Rock von just female, Regenjacke von IQ+Berlin, Pulli von Closed und Tasche von McQ by Alexander McQueen, alles bei Teresa, Innsbruck, Sonnenschild von M端hlbauer, Wien


33 Türkises Kleid von Safiyaa, bei Teresa, Innsbruck, Mütze Stylists own

D

ie roten Teppiche der diversen Veranstaltungen sind die Modeschaufenster dieser Welt. Und seit 2011 sieht man immer mehr VIP´s in Kleidern des Labels Safiyaa. Daniela Kartnuts, eine in Deutschland geborene und in London beheimatete Designerin hatte ursprünglich einzelne Privatkunden im Auge. Die handgenähten Couture-Kleider die im Studio in Mayfair genäht wurden, haben sich allerdings rasch zum Geheimtipp gemausert. Heute, drei Jahre später werden die Kleider zwar immer noch per Hand gefertigt, allerdings werden sie rund um den Globus in den besten Boutiquen angeboten. Die Kundinnen probieren die Kleider, die in Folge vor Ort perfekt angepasst und in London fertiggestellt werden. So ist jedes Exemplar eine perfekt angepasste „Investition“ die richtig Freude macht.


34

organ fa Wir sind Petera Teresa Chicas*

Petera.

Maria-Theresien-Straße 18 Tel.: 0512 / 584   860  17 Sparkassenplatz / Ecke Erlerstraße Tel.: 0512 / 573   050 Sparkassenplatz 2 Tel.: 0512 / 585  057

hello@petera.at hello@petera.at hello@petera.at

Mo.–Fr.: 9.00–18.30 Uhr, Sa.: 9.00–18.00 Uhr Mo.–Fr.: 9.00–18.30 Uhr, Sa.: 9.00–18.00 Uhr Mo.–Fr: 10.00–19.00 Uhr, Sa: 10.00–18.00 Uhr


fashion 35 Komplette Outfits von Friendly Hunting, Boots von Fiorentini Baker, alles bei Teresa, Innsbruck

nic ashion

Die Devise von Friendly Hunting ist es, zarte KaschmirStücke für Menschen mit einer positiven Lebenseinstellung zu produzieren. Die federleichten Kreationen des 2005 gegründeten Labels mixen Luxus und Trend mit zeitloser Eleganz. Naturinspirierte Muster, handgewebt oder aufgedruckt, und modische Schnitte lassen edle Materialien ungewohnt stylish wirken. Die Pullis, Cardigans, Tücher und Schals werden komplett in Handarbeit hergestellt, für eine besonders hohe Qualität und die perfekte Passform. Der Inhaber und kreative Kopf der Marke, Christian Goldmann, legt großen Wert darauf, jedes Friendly-Hunting-Stück so zu kreieren, dass es mit einem enormen Wohlfühlfaktor getragen werden kann – wie ein guter Freund, der einen lange begleitet. Die eigens gegründete Hilfsorganisation Namasté e.V. unterstützt mit Teilen der Einnahmen des Unternehmens ein Schulprojekt in Nepal.


making of 36

we love our job...

Elli

Uisenma

Domi

Julian G端nther

Franzi


Peter Nadine

Konstantinos

Bea


38

fashion

Check out Summer 2014

UP - The Paper Magazine MAN

Beratung & Informationen

G-Star Store Innsbruck Kaufhaus Tyrol 2.OG, Maria-Theresien-Str. 31, 6020 Innsbruck facebook.com/gstar.stores.austria Foto: G端nther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


39


40

fashion

Fotos G端nther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB

Komplettes Outfit von Stefanel, Rathaus Galerien, Innsbruck


41

EThNO CHIC STEFANEL

Spätestens seit die Designer den Hippie-Chic zu einem absoluten Trend erkoren haben, gibt es die Glamour-Nomaden, die ihren urbanen Outfits mit exotischen Details das gewisse Etwas verleihen. Stefanel ist der Lieferant für genau solche Stücke. Ein Muster aus Bali, eine Kette von einem Flohmarkt in New York… viele Fashionistas tragen die Landkarte ihrer Reisen gerne mit sich spazieren. Erinnern sich an wunderschöne Tage und denken an die große weite Ferne, die auf uns wartet. Damit auch Zuhausegebliebene nicht auf authentische Stücke verzichten müssen, hat Stefanel den Trend in einer schönen Kollektion umgesetzt.

Komplettes Outfit von Stefanel, Rathaus Galerien, Innsbruck


42 Komplettes Outfit von Stefanel, Rathaus Galerien, Innsbruck


fashion 43

Beratung & Informationen

STEFANEL Komplettes Outfit von Stefanel, Rathaus Galerien, Innsbruck

Maria-Theresien-Straße 18 (Rathaus Galerien), 6020 Innsbruck Tel.: +43 512 57 33 67, www.stefanel.com Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9.00–19.00 Uhr, Sa.: 10.00–18.00 Uhr Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


44

Emily in: Lederjacke mit Jeans-Kragen, 채rmelloses Kleid mit goldener Masche und Sandalen, alles von Dsquared2, bei Moritz, M체nchen

Mor

BRANDS Baby: Aletta di pro marco, Catya, Diesel, Elsy, il Gufo, John Galliano, Kissy Kissy, Liu Jo, Malo, Oscar et Valentine, Replay, Roberto Cavalli, Stella, Versace, Vingino Kids/Teenager: American Outfitters / AO, Bellerose, Bengh per Principesse, Blauer, Camouflage Couture, Cimarron, Diesel, Dsquared2, Eleven Paris, Passaporto Italiano, Jake Fischer, John Galliano, Herno, Hot Lava, la fee maraboutee, Liu Jo, Montgomery, Pepe Jeans London, Replay, Roberto Cavalli, Scotch & Soda, Seven for all Mankind, Versace, Vingino, Woolrich, Zadig & Voltaire


oritz we love you

fashion 45

Entweder Sie suchen ein günstiges Mittelmaß oder etwas Besonderes. Wenn es das Letztere sein soll, dann kommen Sie an der Kinderboutique Moritz in München wohl nicht vorbei. Es ist nicht nur die große Auswahl an Top-Marken, sondern die besonders freundliche und kompetente Atmosphäre, die uns so begeistert hat. Die Familie Hengst hat im Schäfflerhof zwei entzückende und sich gegenüberliegende Boutiquen geschaffen, die – einerseits für Babys und andererseits für Kids und Teenager bis 16 Jahre – alles bieten, was die jeweiligen Herzen begehren. Für all jene, die den kurzen Ausflug nach München scheuen, bieten die Spezialisten auch den Service der Auswahlsendung an. Die Kinder können in Ruhe zu Hause probieren und der Rest wird einfach zurückgeschickt. Dennoch sollten Sie sich und Ihren Kindern die schöne Atmosphäre und die kindgerechte Bedienung in München gönnen.

Julian in: T-Shirt, Lederjacke im Bikerstil, Sneakers und „Cool guy Jean“, alles von Dsquared2, bei Moritz, München

Beratung & Informationen

Moritz Home Collection Schäfflerstr. 8 (im Schäfflerhof), 80333 München, Tel.: +49 (0) 89/255 569 70, info@moritzhome.de, www.moritzhome.de Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10-19.00 Uhr, Samstag von 10-18.00 Uhr Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Dominik Hollaus


46 Mütze von Sylt Brands, Outfit von Peak Performance, Schuhe von New Balance, alles bei Sport Schönherr, Neustift

Fotos Günther EGGER Kreativ-Direktion & Fashion Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


out or Sport Schönherr

Den ganzen Tag drauSSen sein und sich zurechtmachen, wenn die Sonne hinter den Bergen verschwindet. Ein Zustand der absoluten Zufriedenheit und das Gefühl, dort zu sein, wo man hingehört. Das ist der Ausdruck der neuen Sport- und Freizeitmode.

Sport-Sonnenbrille von Racing Jacket, T-Shirt und Jacke von Norrona, Sweater-Jacke, Hose und Rucksack von Arc’teryx, Schuhe von La Sportiva, alles bei Sport Schönherr, Neustift.

in

fashion 47


48

fashion links: Kleid von Dondup, bei Boutique Schönherr, Neustift rechts: Einteiler von Pomandère, Schuhe mit Keilabsatz von Kanna, beides bei Boutique Schönherr, Neustift


49

Beratung & Information

Sport Schรถnherr SPORTHAUS +43 (5226) / 3690 43, 6167 Neustift i. St., StubaitalstraรŸe 79, Mo.-Fr.: 08.00-12.00/14.00-18.00 Uhr, Sa.: 08.00-12.00/14.00-18.00 Uhr, So.: 08.00-11.00/15.00-18.00Uhr BOUTIQUE +43 (5226) / 3690 42, 6167 Neustift i. St., Dorfplatz, Mo.-Fr.: 09.00-12.00/14.30-18.00 Uhr, Sa.: 09.00-12.00 /16.00-18.00 Uhr


50

lifestyle

15

1

14

23

12

13 G

4 6

5

rün klingt frisch, gesund und harmonisierend. Grün liegt im Trend und Grün steckt in Organic. Organic ist mein neues Lieblingswort. Ich achte sehr darauf, dass ich soviel als möglich davon in mein Leben und in das meiner Familie einbaue! Es fängt beim Essen an, wo wir täglich morgens mit einem Greenie aus Obst und Spinat starten und hört bei der basischen Zahncreme auf. Je mehr man sich damit beschäftigt, desto spannender wird diese gesunde Lebensumstellung und Sie fühlen diese tolle Energie. Mit grünen Accessoires sind Sie in diesem Sommer der Star und Grün in Ihrem Zuhause ist ein Dauerbrenner, im Sommer wie im Winter! Wir können einfach nicht genug Grün bekommen!

GREEN

11

10

8

9

7 1. Seifen von Claus Porto, Resort, Innsbruck 2. Teller von John Derian & Astier de Villatte, Resort, Innsbruck 3. Raumduft von Cire Trudon, Resort, Innsbruck 4. Clutches von Andrea Schaeffer unique-bags, Hamburg 5. Eau de Toilette von Comme des Garcons, Resort, Innsbruck 6. Greenie - pure Energie aus Spinat und Obst 7. Schuhe von Prada Showpeace 8. Kleid von Peter Pilotto, Föger woman pure, Telfs 9. Aus eins mach viele - Schalenskulptur von Ibride, Resort, Innsbruck 10. Strandtuch von Fresco Towels, Resort, Innsbruck 11. Weihrauchlotion, Kissenspray und Johanniskrautöl von Susanne Kaufmann, Resort, Innsbruck 12. Pomellato Ohrringe „Nudo“ 18 KT Rosè+Weißgold, Blautopas und Brillanten, Uhren & Schmuck Spinn, Innsbruck 13. Tuch von friendly hunting , Teresa, Innsbruck 14. iPad Tasche von Comme des Garcons, Resort, Innsbruck 15. Strick Top von Barbara Becker, Köck, Innsbruck


16

27

51

26

25

17 W

eiß, clean, chic! Weiß ist schon lange nicht mehr die Farbe der Unschuld! Nein, Nein!!! Es ist sexy und edel! Weiß hebt unsere Schönheit hervor und lässt uns wirken. Weiß ist sauber und macht uns happy! Essen Sie bewusst ein BioEi, trinken Sie unser herrliches Wasser und tragen Sie am Abend eine wunderschöne Clutch von Unique Bags... Genießen Sie das Leben. Ich wünsche Ihnen einen gesunden und trendigen Start in den Sommer.

18 19

24

AND HAPPY

21

23

20 +

+

=

22

16. Bio Eier von Babette, Fruchthof, Innsbruck 17. Pullover von IRO, Teresa, Innsbruck 18. Clutches von Andrea Schaeffer unique-bags, Hamburg 19. Schuhe von Prada, Föger woman pure, Telfs 20. Click-System, Ringe von Pavo Real, made with Swarovski Elements - shop.pavo-real.de 21. Rock von Prada, Föger woman pure, Telfs 22. Uhr von Rolex, Juwelier Leitner, Innsbruck 23. Zwerg, Appropos München 24. Teller und Tasse von Astier de Villatte, Resort, Innsbruck 25. Universalreiniger von Clean Home, Resort, Innsbruck 26. CD von Pharell Williams mit Happy 27. Pomellato Anhänger „Victoria“ 18 KT Rosegold, weißer Achat, Spinn, Innsbruck

see you ♥ ♥ ♥ Ihre

B e a Eg g e r


52

Fotos G端nther EGGER Digital-Imaging Peter DIETRICH


lifestyle 53

juwelier leitner

Frühlingserwachen... Spätestens wenn Sie die ersten Bienen sehen, ist das ein Anzeichen für warme Tage und dann wird es Zeit, die schönen Uhren auszuführen.

links: Rolex Yacht Master, Stahl/Platin, 100 m wasserdicht, Rolex Yacht Master, Stahl, 100 m wasserdicht, beide bei Juwelier Leitner, Innsbruck.

rechts: Rolex Submariner, Stahl, 300 m wasserdicht, Rolex Submariner, Stahl/Gelbgold, 300 m wasserdicht, beide bei Juwelier Leitner, Innsbruck


54

lifestyle

links: Zenith El Primero Stratos Flyback, Stahl mit Kautschukband, 100 m wasserdicht, Breitling Superocean Heritage, Stahl mit Kautschukband, 200 m wasserdicht, Breitling Colt Quartz, Stahl, 500 m wasserdicht, alle bei Juwelier Leitner, Innsbruck

rechts: Tudor Heritage Chrono, Stahl, 150 m wasserdicht, Baume & Mercier Capeland Chrono, Stahl, 50 m wasserdicht, beide bei Juwelier Leitner, Innsbruck


55

Juwelier Leitner Maria-Theresien-Str. 37, 6020 Innsbruck, Tel.: +43 (0)512 582494, Email: info@juwelier-leitner.com Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 09:30 – 12:30 und 14:00 – 18:00, Samstag von 9:30 – 13:00


56

DER NEUE AUSDRUCK EINES ZEITLOSEN DUFTES Von Anfang an wollte Gabrielle Chanel „ein Parfum

ikonischen Glasflakon. Inspiriert vom Place Vendôme

für eine Frau mit dem Duft einer Frau“ kreieren.

in Paris ist dieser mit einem Cabochon in Form eines

Ein

Diamanten

Parfum,

Parfums

das

sich

unterscheidet.

grundlegend Dieser

von

Duft

anderen

war

versehen.

Der

zeitlose

Flakon

ist

als

N° 5.

Vaporisateur erhältlich und ermöglicht ein modernes

EAU PREMIÈRE ist eine frische Perspektive des Kon-

Dufterlebnis. EAU PREMIÈRE bleibt ein unverwechselbar

zeptes ewiger Weiblichkeit. Eine neue Art des N° 5

strahlender, luftiger und femininer Duft. Sein blumiges

Erlebnisses. Eine neue Duftinterpretation von Jacques

Bouquet verführt augenblicklich durch die Mischung

Polge aus dem Jahre 2008. Ein neuer Weg, die Legende

aus Ylang-Ylang und der zarten Harmonie aus Jasmin

zu leben. 2014 übernimmt EAU PREMIÈRE die legendäre

und Mairosen-Absolut. Verstärkt wird dieser Duft durch

Stilrichtung von N° 5 und präsentiert sich in einem

einen cremigen Hauch Vanille und Moschusnoten.


beauty 57

Der neue N° 5 Eau Première Vaporisateur ist in zwei Größen, 50ml sowie 100ml, im gehobenen Fachhandel erhältlich.

Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


58

Die Gegenströmung zum groSSen Schmuck, der uns im Sommer 2014 vielerorts begegnet, sind besonders fragile Stücke. Zauberhafte, fein gearbeitete Ketten und Armbänder, die fast mädchenhaft wirken, aber eine starke Ausstrahlung haben. An den Beispielen sieht man, dass Schmuck nicht laut sein muss, um wahrgenommen zu werden.

Feines Saphier-Collier, € 1.500.–, Turmalin-Collier, € 3.500.–, alle Stücke handgefertigt bei Juwelier Mölk, Innsbruck


fashion 59

sweets for my Sweet

Goldschmiede Mölk

Diamant-Collier, € 1.920.–, Anden-Opal, € 950.–, Diamant-Collier grün, € 4.600.–, Diamant-Collier blau, € 2.150.–, alle Stücke handgefertigt bei Juwelier Mölk, Innsbruck

Beratung & Information

Goldschmiede Mölk Sparkassenplatz 2/Top 45, 6020 Innsbruck, Tel. +43 (0)512 / 570 497 office@goldschmiede-moelk.at, www.goldschmiede-moelk.at Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09.30-12.30 / 13.30-18.00 Uhr, Sa.: 09.30-13.00 Uhr Foto: Peter Dietrich

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


60

fashion

Fotos G端nther EGGER Kreativ-Direktion & Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB


61

for chicks only Schmuck & Uhren Spinn

links: Ringe Pomellato67, Silber glatt, einmal mit Markasit, massives Silberarmband mit Markasit, alles von Pomellato67, bei Uhren & Schmuck Spinn, Innsbruck

rechts: Kette und Ohrringe „Capri“, 18 Kt. Roségold mit Lapislazuli und Bergkristall von Pomellato, bei Uhren & Schmuck Spinn, Innsbruck


62

fashion

Was bleibt zu sagen. Cooler Schmuck in atemberaubendem Design, welcher nicht nur in dieser Saison ganz vorne mitspielt, sondern noch sehr lange modern sein wird. Pomellato zeigt mit der Neuauflage der Kollektion Pomellato67, wie zeitlos Schmuck sein kann und bestätigt den Trend zu Vintage. Eine Meisterleistung, die unseren Respekt verdient.

links: Ringe „Nudo“, 18 Kt. Roségold und Weißgold, mit Blautopas und jetzt neu mit Brillanten, von Pomellato, bei Uhren & Schmuck Spinn, Innsbruck

rechts: Uhr Stahl mit Perlmuttziffernblatt „Bvlgari-Bvlgari“, Ringe in Roségold und Weißgold „Bvlgari-Bvlgari“, alles von Bvlgari, bei Uhren & Schmuck Spinn, Innsbruck


fashion 63

Information & Beratung

UHREN & SCHMUCK SPINN Inhaberin: Fr. Anita Leykam MeranerstraĂ&#x;e 7, Innsbruck Tel.: +43 (0)512 / 585026


64

fashion

clutch me if you can...

UPCYCLING

UNIQUE BAGS - BY ANDREA SCHAEFFER

IN DEN 50ER- UND 60ER-JAHREN DES LETZTEN JAHRHUNDERTS MACHTE SICH SPEZIELL IN DEUTSCHLAND DAS „WIRTSCHAFTSWUNDER“ EINEN NAMEN. DIE UNTERNEHMER-EHEFRAUEN ERKLÄRTEN DIE HENKELTASCHE AUS ECHTEM KROKODILLEDER ZUM STATUSSYMBOL. DIESE TASCHEN WURDEN STOLZ VOR SICH HER GETRAGEN UND SEHR PFLEGLICH BEHANDELT. BIS IN DIE HEUTIGE ZEIT, MANCHMAL SCHON ZWEI MAL VERERBT, WURDEN SIE IN FILZBEUTELN AUFBEWAHRT UND SIND DESHALB MEIST NOCH IN SEHR GUTEM ZUSTAND, BIS AUF DIE ABGESTOSSENEN ECKEN. LEIDER ENTSPRICHT DIE STEIFE, HARTE FORM UND DER ALTMODISCHE HENKEL NICHT MEHR DEM ZEITGESCHMACK. IN SORGE UM DAS EDLE MATERIAL IST DIE DESIGNERIN ANDREA SCHAEFFER AUF DIE IDEE DER UMGESTALTUNG GEKOMMEN. UNTER DER BEZEICHNUNG „UPCYCLING“ WIRD IN EINEM SEHR MÜHSAMEN VORGANG DIE ALTE TASCHE AUSEINANDER GENOMMEN UND ZU EINER NEUEN, TRENDIGEN CLUTCH ZUSAMMENGEFÜGT. DAS SEHR DÜNNE LEDER IST MEIST AUF PAPPE AUFGEKLEBT UND VIELFACH MIT MEHREREN NÄHTEN UND SCHAUMSTOFF MITEINANDER VERNÄHT. ABER DIE ARBEIT LOHNT SICH. ES SCHLUMMERN WAHRSCHEINLICH SEHR VIELE DIESER TASCHEN IN DEN KLEIDERSCHRÄNKEN UND WARTEN AUF DIE „WIEDERBELEBUNG“ DURCH DIE DESIGNERIN. DIE GEWONNENEN EINZELTEILE WERDEN JEDENFALLS MIT HANDSTICHEN UND QUALITÄTSLEDER WIEDER ZUSAMMENGESETZT UND JE NACH GESTALTUNGS-IDEE MIT ZUSÄTZLICHEN ACCESSOIRES VERZIERT. DAS FUTTER IST, WIE BEI ALLEN CLUTCHES DER DESIGNERIN, AUS LEDER UND HAT EINE VERSCHLIESSBARE INNENTASCHE. DIE KOSTEN (AB CIRCA 500 EURO) SIND IM VERHÄLTNIS ZUM ERGEBNIS UND ZUM EMOTIONALEN WERT DURCHAUS IM RAHMEN. WENN SIE AUCH EIN SOLCHES STÜCK IM SCHRANK HABEN, DANN LASSEN SIE SICH EINFACH BERATEN, DENN EINE KROKOCLUTCH IST HEUTE EIN TOP-ACCESSOIRES. andrea@schaefferhh.de

VORHER Croco-Tasche aus den 50ern


65

NACHHER Voll im Trend – Clutch aus Vintagematerial

Beratung & Informationen

UNIQUE BAGS Lena Hoschek Shop, Grand Tirolia Kitzbühel, Eichenheim 8-9, 6370 Kitzbühel Tel.: +43 (0)5356 / 66615 oder andrea@schaefferhh.de, www.unique-bags.de Foto: Peter Dietrich

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Dominik Hollaus


66

Der Vorhang des Sommers öffnet sich und leichte Ringe und Ohrschmuck, gefertigt aus Akazienholz, sind die Stars der Manege. Sie sind nicht nur federleicht, sondern in jedem Umfeld der Blickfang. Gefertigt werden die Teile von Monies-Kopenhagen, dem bekannten dänischen Label, welches auch Lieferant des dänischen Königshauses ist.


fashion 67

manege frei JUWELIER BOSSHART

Fotos G端nther EGGER Kreativ-Direktion & Styling Bea EGGER Digital-Imaging Elmar HARB

links: Ohrringe aus Akazienholz, feinvergoldet, von Monies, bei Bosshart, Innsbruck

rechts: flexible Ringe aus Akazienholz, feinvergoldet oder lackiert von Monies, bei Bosshart, Innsbruck


68

fashion

links: Gold-Schwarz-Kombination in Akazienholz, feinvergoldet, Ohrringe, flexibles Armband und Gliederarmband, alles von Monies, bei Bosshart, Innsbruck

rechts: Lange Kette und Armband aus Akazienholz, feinvergoldet von Monies, beides bei Bosshart, Innsbruck


69

Beratung & Informationen

Bosshart Meraner Str 3, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43 (0)512 / 582 374, Fax: +43 (0)512 / 570393, goldschmied@bosshart.at, www.bosshart.at Ă–ffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 09.00-18.00 Uhr, Sa.: 10.00-13.00 Uhr


70

TYROLGLAS & LIF

1

2 4

3 1. Vasen von Klein bis Groß von Rosenthal

3. “Badeteich“ Vase von Räder

2. Service Romantica von Taitu

4. G  ood Luck Zucker und Sahne Set von Taitù


71

FESTYLE

5

News

6

7

8

5. Wettex von Kattinatt

7. Kissen und Täschchen von Iosis

6. Osterangebot von Alessi

8. Servietten von ppd

Beratung & Information

Tyrol Glas innsbruck Wilhelm-Greil-Straße 16, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512  /  586  820, tyrolglas@aon.at Foto: Peter Dietrich

Digital-Imaging: Elmar Harb


72

lifestyle für Vitamin Junkie`s Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie eine kurze Vitamin-Pause. Damit man das nicht vergisst, hat Bea Egger für die Firma Implexions die Serie apple me! entworfen. In dieser Serie findet man spannende Gegenstände auf denen Sie sich Ihr Obst zurechtlegen können. „have a break“ etwa wartet auf ihren Apfel, die fast unsichtbare „bridge“ stellt das Obst skulptural und dekorativ dar. Alles in Allem eine gelungene Idee damit das Obst nicht nur auf dem Schreibtisch oder bei Ihnen unbeachtet in der Obstschüssel liegt und zum anderen eine Erinnerung, dass wir deutlich mehr Vitamine zu uns nehmen sollten. Erhältlich im gehobenen Fachhandel, in Innsbruck bei Tyrol Glas, Innsbruck. Bleiben Sie gesund.

designed by Bea Egger

Versand durch

IMPLEXIONS

Erhältlich bei

Grabenweg 41, 6020 Innsbruck, Austria, Tel.: +43 (0)512 3444 22

Tyrol Glas innsbruck

Fax: +43 (0)512 3444 19, eMail: info@implexions.com

Wilhelm-Greil-Straße 16, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512  /  586  820, tyrolglas@aon.at Foto: Günther Egger

facebook.com/implexions, www.implexions.com Digital-Imaging: Elmar Harb


„Der Stil erhöht die Schönheit der Gedanken.“ Arthur Schopenhauer

Gottardi GmbH & Co. KG Feine Weine seit 1897 Heiliggeiststraße 10, Postfach 297, 6010 Innsbruck, Tel. +43 / 512 58 44 93 0 E-Mail: info@gottardi.at, www.gottardi.at facebook.com/gottardi.feine.weine


74

SPRINGTIM PAPETERIE SCHMID

1

5

4

2 3


lifestyle 75

ME

8

7

1

happy flight folding bag, € 39.–

2

großes Fotobuch, € 79.– kleines Fotobuch, € 23.–

3

Postkarte aus Holz, € 4,50

4

Parfum iPhone Hüllen, € 47.–

5

Spüllappen, € 4,50

6

two cases, for you and your half, € 29.–

7

Lederhülle iPad, € 230.– Lederhülle iPad mini, € 215.–

8

Schokolade, € 3,25

9

Filztasche, € 25.–

alles bei Papeterie Schmid, Innsbruck

6

9

Foto: Peter Dietrich

Digital-Imaging: Dominik Hollaus


76

lifestyle Wir haben zwar heute kein Foto für Sie, aber eine ganze Menge cooler Dinge, die Sie und Ihre Lieben in den Sommer begleiten sollen. Wie alles in der warmen Jahreszeit dreht sich unsere Seite um Liebe und verliebt sein. Lassen Sie sich verlieben.

Pastellfärbige Bleistifte von Faber-Castell, € 2,– pro Stück Kugelschreiber von Graf von Faber-Castell, € 140.–

Füllhalter von Graf von Faber-Castell, € 195.–

Kugelschreiber von Graf von Faber-Castell, € 165.–


77

Spüllappen, € 4,50

Minenstift von Graf von Faber-Castell, € 205.–

Tintenroller von Graf von Faber-Castell, € 270.–

Füllhalter von Graf von Faber-Castell, € 360.–

Schokolade, € 3,25

Beratung & Information

Papeterie Ernst Schmid Leopoldstraße 2+4, 6020 Innsbruck Tel. 0512  /  599  55, www.buerohaus-schmid.at Foto: Günther Egger

Foto-Styling: Bea Egger

Digital-Imaging: Dominik Hollaus


78

taste


79

WAS AUCH IMMER IHRE LIEBLINGSSORTE IST, MIT DER SIRUPVIELFALT VON DARBO IST GARANTIERT FÜR JEDEN GESCHMACK ETWAS DABEI. ZUDEM SORGT DER HOHE ANTEIL VON FRÜCHTEN, KRÄUTERN UND BLÜTEN FÜR EIN EINZIGARTIGES GESCHMACKSERLEBNIS. DIES GELINGT NUR, WENN BEI DER AUSWAHL DER FRÜCHTE, KRÄUTER UND BLÜTEN AUF DIE BESTE QUALITÄT ZURÜCKGEGRIFFEN WIRD. DAMIT WIRD SICHERGESTELLT, DASS AUCH BEIM VERDÜNNTEN SIRUPGETRÄNK EIN INTENSIVES GENUSSERLEBNIS ERZIELT WIRD. DIE SCHWARZE JOHANNISBEERE IST NICHT NUR GESUND, SONDERN ERFRISCHT UND MACHT GUTE LAUNE. SCHON AUS DIESEM GRUND KÖNNEN WIR AUF DIESEN SIRUP NICHT MEHR VERZICHTEN UND WIRD ER WOHL NOCH VIELE UP PRODUKTIONEN BEGLEITEN. IM ÜBRIGEN MUSS MAN WISSEN, DASS BEI DER HERSTELLUNG DER DARBO SIRUP-SPEZIALITÄTEN WEDER KÜNSTLICHE FARB- NOCH KONSERVIERUNGSSTOFFE ZUGESETZT WERDEN UND DIE ZUTATEN SIND VON NATUR AUS GLUTENFREI. ALSO, WELCHE SORTE MÖGEN SIE?

Kick me fresh Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


82

taste

Fotos G端nther EGGER Kreativ-Direktion & Foto Styling Bea EGGER Digital-Imaging Dominik HOLLAUS


fruchthof

spezial

EXOTEN greifbar Nahe

83


84

fruchthof

spezial


taste 85 Es geht nicht darum, besonders extravagant oder pedantisch zu sein, aber man sollte darauf achten, was man isst. „Organic“ und „bio“ sind schon lange keine Marketing-Schlagworte mehr, sondern helfen uns Konsumenten bei der Auswahl der „korrekten“ Lebensmittel. Der Fruchthof ist nicht nur ein Frischemarkt für heimische Obst- und Gemüsesorten, sondern hat sich auch den fairen und biologischen Lebensmitteln verschrieben. Ob Früchte, Kaffee oder Kakao, eine gröSSere Auswahl können Sie sonst nirgendwo finden.

Beratung & Information

Fruchthof – der Frischemarkt

Die Brotbuben | Fisch Peer | Frank’s Oliven | Hörtnagl | Tau.ber Orchideen und Wohnideen Josef-Wilberger-Straße 19, 6020 Innsbruck, Tel: 0512 / 26 26 64, E-Mail: office@fruchthof.com, www.fruchthof.com Öffnungszeiten: Mo.–Do. 08.00–18.30 Uhr; Fr. 08.00–19.30 Uhr; Sa. 08.00–17.00 Uhr


86

fashion

Diverse Statement-Shirts für Kinder in verschiedenen Farben, alles bei Tirol Shop, Innsbruck. Ergänzt wird die Kinder Kollektion durch nützliche Accessoires wie weiche Filzpatschen, Rucksäcke, Schildkappen und Wasserflaschen. Die Produkte eignen sich natürlich auch als ideale Mitbringsel oder Geschenke für Geburtstagsfeste oder anderen Gelegenheiten. Selbstverständlich sind alle Produkte auch online über www.tirolshop.com zu bestellen.


87

Meine Lieblingsfarbe ist Bunt TIROL SHOP

Auch unsere Kleinen haben das Recht, modisch ihr eigenes Ding zu machen. Diesem Umstand gibt der Tirol Shop mit der neuen Baby- und Kinderkollektion aktiven Schwung. Vom Strampler bis hin zur Mütze finden Sie alles, was ein Kind von heute braucht. Jedes einzelne Stück spiegelt die Einzigartigkeit Tirols wieder und ist der perfekte Begleiter für die ganz persönliche Entdeckungsreise im Tiroler Bergsommer.

Baby-Mützen aus Baumwolle mit Statement, alle bei Tirol Shop, Innsbruck

Beratung & Informationen

Tirol Shop Maria Theresienstraße 55, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512  /  5321 538, Fax +43 512  /  5321  500 info@tirolshop.com, www.tirolshop.com Öffnungszeiten: Montag-Freitag: 8:00-18:00 Uhr / Samstag: 9:00-17:00 Uhr Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


taste

La Vie 1

Castlèt Rosé Vino Rosato Cascina Castlèt, Piemont, Italien Maria Borio, die „Primadonna“ des italienischen Weinbaus, präsentiert ihren neuen, köstlichen Rosé. Er besteht hauptsächlich aus Barbera ergänzt durch einen kleinen Teil Nebbiolo und Grignolino.

en Rose Gottardi

88

3

In der Farbe schönes kräftiges Rosa. In der Nase ein frischer, angenehmer Duft mit floralen und fruchtigen Einschlägen. Den Weinfreund erwartet ein trockener, gut strukturierter, delikater sowie eleganter Rosé. Hervorragend als Aperitif geeignet, passt er auch zu Vorspeisen und Nudelgerichten sowie zu verschiedensten Pizzaarten. Alkohol: 13,5 % vol.

2

Rosé Weingut Markowitsch, Carnuntum, Österreich Dieser Rosé setzt sich zusammen aus 60 % Zweigelt, 30 % Blaufränkisch und 10 % Cabernet. In der Farbe zartrosa, mit dem feinen Duft nach Erdbeeren und Kirschen ist er in der warmen Jahreszeit ein besonderes Highlight. Er ist frisch und harmonisch am Gaumen. Idealerweise wird er als Aperitif, zu leichtem Fisch und diversen Jausengerichten gegessen. Alkohol: 13 % vol.

3

Eco Rosé Fattoria La Magia, Montalcino, Italien Dass sich aus Sangiovese nicht nur Brunello bereiten lässt, das zeigt die Fattoria La Magia in Montalcino mit ihrem neuesten Streich: Erleben Sie einen erfrischenden Rosé, mit einem Bouquet, geprägt von Erdbeeren und Zitrusfrüchten, im Geschmack intensiv und zugleich frisch und knackig – kurz und gut: Ein Rosé, dem der Sangiovese durchaus einiges an Tiefe mitgegeben hat. Wirklich beeindruckend! Alkohol.: 11,5 % vol.

Beratung & Informationen

Gottardi GmbH & Co. KG Feine Weine seit 1897 Heiliggeiststraße 10, Postfach 297, 6010 Innsbruck, Tel. +43 / 512 58 44 93 0 E-Mail: info@gottardi.at, www.gottardi.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Peter Dietrich

1

2


89

Wenn die Sonnenstunden immer mehr werden, die Bäume und die Frühlingsblumen in voller Pracht erblühen und sich Herz und Gaumen des Weinfreundes nach leichtem Weingenuss im Garten sehnen, dann ist es endlich soweit: Die schönste Jahreszeit ist da, die Lebensgeister

sind geweckt. Wir haben 6 Rosé-Köstlichkeiten speziell für Sie ausgewählt. Es handelt sich um ganz besondere Wein-Empfehlungen, ideale Begleiter für den Beginn der warmen Jahreszeit, ausgestattet mit der besten Frühlingsgefühl-Garantie!

4

Rioja Rosado Márques de Cáceres, Rioja, Spanien Aus Tempranillo-Trauben bereitet, erstrahlt er in frischer Korallenfarbe, herrlich duftend im Bouquet, fein und fruchtig im Geschmack. Etwas fülliger als die Vertreter

4

5

6

Mitteleuropas präsentiert er sich mit weinigem Aroma, harmonischer Säure und vollendetem Gleichgewicht zwischen Frucht, Saft und Gehalt. Alkohol: 13,5 % vol.

5

Les Terasses Rosé Villa Vallombrosa, Côtes de Provence, Frankreich Johannisbeeren in Weiß und Rot, florale Anklänge und provenzalische Kräuter – so eröffnet der Les Terrasses und entführt den Weinfreund direkt ins Herz der Provence. Am Gaumen saftig und mit schöner Mineralik – ein harmonischer, trinkfreudiger Wein, der Roséliebhaber begeistern wird. Alkohol: 13% vol.

6

Tavel Rosé Prieuré de Montézargues, Côtes du Rhône, Frankreich Dieser Rosé aus dem südlichen Rhônetal gilt mittlerweile nicht nur in seiner Heimat als besondere Spezialität. Bereitet wird er aus 55 % Grenache Noir und Blanc, 30 % Cinsault, 13 % Clairette und 2 % anderer Rebsorten wie Syrah oder Mourvedre. Diese Kombination bringt einen komplexen und fruchtigen Rosé hervor. Der perfekte Begleiter für ausgedehnte Grillabende! Alkohol: 13,5 % vol.


© 2014 Estée Lauder Inc.

DIE InTELLIgEnTE PFLEgE Für DIE HAuT.

revitalizing Supreme globale Anti-Aging Creme und neu CC Creme Die erste Creme mit der Intuigen Technologie™, die die Bedürfnisse Ihrer Haut wirklich kennt. Inspiriert von einer Art „genetischem Hauptschalter“ der Haut, werden die verschiedenen Anzeichen der Hautalterung deutlich reduziert. In nur 4 Wochen wirkte die Haut bei 92% der Frauen deutlich straffer.* Neu: Multi-Aktive CC Creme. Die leichte, universelle Tönung passt sich jedem Hautton an und verleiht einen sichtbar schönen Teint in einem einfachen Schritt. 97% der Frauen bestätigten sofort eine strahlende, gesund und wunderschön aussehende Haut.** esteelauder.at Neu: CC Creme Anti-Aging + Wohlgefühl + leichte Tönung

12 Patente weltweit. 4-wöchige klinische Tests der Creme und Augenpflege mit jeweils 24 Frauen. ** Konsumententest der CC Creme mit 100 Frauen. *


beauty 91

Hallo Schรถne

Tabuthema Intimbereich worauf Stars schwรถren Wir รถffnen unsere Haut


92

(Reinigen) Öffnen: Two-in-One-Cleanser, eine innovative und perfekte Kombination aus hautfreundlichen Emulgatoren und waschaktiven Substanzen auf der Basis von Aminosäuren zur intensiven Tiefenreinigung der Haut. Rückfettende, hautfreundliche Lipide unterstützen das Feuchthaltevermögen der Haut. Gleichzeitig werden der Haut Pflegekomponenten zugeführt. Beta-Enzyme, ein effizientes Pflegegel auf der Basis milder Hydroxysäuren in Kombination mit einem Papain-EnzymKomplex zur gezielten Verfeinerung der Hautstruktur und für eine langanhaltende Befeuchtung. Starter Facial Booster, Spezialprodukt für eine intensive Stimulation der Gesichtshaut. Die ausgewogene Zusammensetzung von ausgleichenden Pflanzenextrakten und Boostingwirkstoffen stärkt auf sanfte Weise das Hautgewebe und festigt die Konturen. Die natürlichen Hautfunktionen werden unterstützt, die Haut erscheint glatter und straffer.


beauty-kurier 93

Wir öffnen unsere Haut BEAUTY CENTER TIROL

Mittlerweile weiß man, dass das konsequente „Öffnen, Versorgen und Schließen“ der Haut der Schlüssel für ein nachhaltig verbessertes und verjüngtes Hautbild ist. Medical Beauty Research, kurz MBR genannt, ist das Ergebnis intensiver Kosmetikforschung mit dem Fokus auf Hautalterung und Anti-Aging. Es gehört zur MBR-Philosophie, nur die besten Wirkstoffe mit der höchstmöglichen Konzentration bei optimaler Hautverträglichkeit, streng nach den neuesten kosmetischen Richtlinien, zu verwenden. Jedes Produkt wird in einer kleinen, exklusiven Auflage gefertigt und verlässt nur bei Erfüllung der strengen Qualitätskriterien das Haus. Das ist die eine Seite, die andere Seite ist, dass Pflege und Kosmetik nur dann Sinn machen, wenn sie richtig angewendet werden und damit auch die Wirkung entfalten können. Niemand, auch MBR nicht, kann die Biologie ändern und das Alter aufhalten, aber man kann den unvermeidlichen Zeichen der Zeit entgegenwirken und sie weniger sichtbar machen. Für die Zuverlässigkeit der angestrebten Resultate spielt der Grad der Penetration, die Konzentration und die Verweildauer der aktiven Moleküle eine entscheidende Rolle. Deshalb bringt MBR die Summe der Wirkmechanismen mit einem einfachen, aber sehr effektiven Prinzip auf den Punkt. Öffnen – Versorgen – Schließen.

Öffnen: Verhornungen, welche die jungen Zellen daran hindern, eine neue ebenmäßige Oberfläche zu bilden, und es den Wirkstoffen erschweren, in die Tiefe der Haut vorzudringen, um dort ihre Wirkung zu entfalten, werden gelöst. Versorgen: Die hochdosierten Wirkstoffe arbeiten gezielt in den einzelnen Hautschichten. Die Reanimation und Regeneration der hauteigenen Zellfunktionen kann beginnen. SchlieSSen: Die aufgenommenen Moleküle werden in der Haut festgehalten, um deren Wirkung zu intensivieren. Ein unsichtbarer, glättender Schutzfilm schützt die Haut vor äußeren Einflüssen. Die High-Tech-Konzeptpflege von MBR ist die wissenschaftliche und zuverlässige Antwort zum Aufbau erschöpfter, müder Haut, zur Förderung der Regeneration und zur Reanimation der hauteigenen Zellfunktion. Eine Hautpflege an der Grenze zur Medizin. Diese Produkte der Extraklasse werden ab sofort im Beauty Center Tirol für die Behandlung der KundInnen angewendet und darüber hinaus österreichweit in den Spas der Top-Hotels vertrieben. Zum Kennenlernen der effektiven Methode und der Produkte bietet das Beauty Center Tirol bei Buchung bis zum 10.05.2014 einen Up the paper magazine Rabatt von 10 % an. Sie werden nicht nur von der Methode, sondern auch von den Produkten begeistert sein.


94

wir versorgen

CytoLine-Eyecare

Firming-Concentrate,

effiziente

Spezialpflege

zur

Reanimation

der

Collagen- und Elastinstruktur mit sichtbar straffendem Effekt. CytoLine

Cream

100,

eine

hochwirksame

konzentrierte

Pflegecreme,

die

steril

verpackt ist und die Leistungsfähigkeit der Haut in der regenerativen Zellvermehrung und Feuchtigkeitsregulierung aktiv steigert. Cream-Mask Smooth 100, eine intensiv pflegende Maske, die die Haut rundum verwöhnt. Die Wirkung wird stark erhöht, wenn vorher warme Kompressen aufgelegt werden. Ein ideales Produkt, um bei besonderen Anlässen schnell schön zu sein.


beauty-kurier 95

wir schließen

Face-Cream Smooth 100, eine auSSergewöhnlich effiziente Anti-Aging-Pflege für alle, die höchste Ansprüche an ihre Hautpflege stellen. Die seidige Creme aktiviert spürbar alle epidermalen und dermalen Zellfunktionen, ohne die empfindliche Haut zu irritieren. Sie hinterlässt das Gefühl absoluten Wohlbefindens.

Beratung & Information

Beratung & Information

BeautyMed Handels-GmbH

Beauty Center Tirol

GENERAL-REPRÄSENTANZ FÜR ÖSTERREICH UND SÜDTIROL

Die erste Adresse für Ihr gutes Aussehen!

A-6020 Innsbruck, Salurner Str. 15/1, Tel. +43-(0)512-579595

6020 Innsbruck, Salurner Str. 15/I (Casino Passage),

info@beautymed.at, www.beautymed.at

Tel. +43-(0)512-56 45 45, www.beautycentertirol.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


96

natürlicher Effekt Das Sassoon Cremagel gibt es derzeit in 41 verschiedenen Nuancen. Den Haaren wird ein unglaublicher Glanz zugeführt und sie gewinnen an Brillanz. Sie zeichnen sich durch Farbechtheit und ein natürlich-sinnliches Ergebnis aus. Sassoon Permanent-Haarfarben sorgen dafür, dass das Haar seinen individuellen und natürlichen Charakter behält.


looksus blog Martha Norz Inhaberin

D

as Färben der Haare ist schon lange kein Thema mehr für Experimente zu Hause. Beste Ausbildung und eine Vielzahl von Kenntnissen sind die Voraussetzungen für ein Top-Ergebnis. Martha Norz und ihr Team von

Looksus haben sich hier spezialisiert und bieten mehrere Methoden und Möglichkeiten an. Mit den neuen

Flamboyage Folien und dem Sassoon Cremagel zeigt das Team einmal mehr, dass es up to date ist.

Davines bringt mit Flamboyage Mèche eine ganz besondere Mèchentechnik auf den Markt, die Spaß macht und unvergleichbar natürliche Effekte schafft. Das Team von Looksus bietet diese neue und einzigartige Technik bereits an. Diese klebenden Folien machen die Arbeit mit Mèchen besonders einfach und ersparen das händische Vereinzeln der Strähnen. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Techniken wird mit Flamboyage automatisch eine zufällige Auswahl

an einzelnen Haaren abgetrennt. Die Haare bleiben in ihrer eigenen Bewegung, das Farbergebnis wird besonders natürlich. Die Coloration wird durch Flamboyage schneller, leichter und spannender. Die Folien sind selbstklebend, verrutschen daher nicht und bleiben immer in Form. Die Folien sind zudem glasklar und durchsichtig – das Farbergebnis kann also jederzeit mit einem Blick kontrolliert werden.

Beratung & Informationen

looksus Innsbruck Inhaberin: Martha Norz Claudiastraße 11, 6020 Innsbruck, Tel. +43  (0)  512  580  006, info@looksus.com, www.looksus.com Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Dominik Hollaus

97


98

beauty

BEWUN PERSONAL BODY COACHING

W

ER MAG ES NICHT, WENN EINEN BLICKE TREFFEN, DIE VOLLER BEWUNDERUNG SIND. DIESE BLICKE ZU ERHASCHEN, IST GAR NICHT SO SCHWIERIG, WIE MAN MEINEN MÖCHTE. VORAUSSETZUNG IST ALLERDINGS IHR WILLE, ETWAS FÜR KÖRPER UND GESUNDHEIT ZU

TUN. WENN SIE ETWAS HILFE BENÖTIGEN, DANN HABEN WIR DIE RICHTIGE ADRESSE FÜR SIE. PERSONAL BODY COACHING IST NICHT

NUR DER FIRMENNAME DES KOMPETENTEN TRAINERTEAMS, SONDERN AUCH DIE PHILOSOPHIE. PERSÖNLICHE ANALYSE UND ABGESTIMMTES PROGRAMM BRINGEN SIE IN KURZER ZEIT DORTHIN, WO SIE WOLLEN. SELBSTVERSTÄNDLICH ZIELT DAS TRAINING NICHT NUR AUF DIE OPTIK

AB, SONDERN STÄRKT IHRE RÜCKEN- UND BAUCHMUSKULATUR SOWIE DEN KOMPLETTEN BEWEGUNGSAPPARAT.


99

NDERNDE BLICKE Beratung & Informationen

PERSONAL BODY COACHING Mag. Sabine Tschiderer Dr. Franz Werner Str. 30 / Top B1, 6020 Innsbruck, Tel. 0664/185 01 10, info@personal-body-coaching.at, www.personal-body-coaching.at Foto: G端nther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


100

beauty

magische

Wirkung

Die Rose, Königin der Blumen, begleitet alle schönen Ereignisse im Leben einer Frau. Sie ist in jedem Garten zu Hause und fehlt in keinem BlumenstrauSS. Ihre Schönheit und ihre Ausstrahlung üben eine magische Wirkung aus. Nur bei sorgfältiger Pflege kann diese empfindliche, sensible Blume gedeihen. Dann ist sie so zart, frisch und strahlend wie die weibliche Haut. Wenn man sich für nur eine Blume entscheiden dürfte, dann wäre es die Rose. Wenn man nur eine Creme wählen dürfte, dann JUST TIME PERFECTION!

Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Peter Dietrich


101

30 ml Airless-Pumpflakon, f체r jeden Hauttyp. Anti Aging Pflege. Antioxidative Wirkung, UV-Schutz, Feuchtigkeitszufuhr und Vitalisierung, Pro-Collagen und Ausstrahlung. Exklusiv bei N채gele & Strubell, Innsbruck


102

kleine

Schönheitsfehler

Dr. Manfred Stuffer ist als Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie in Innsbruck niedergelassen und operiert in der Privatklinik Hochrum bei Innsbruck. Er befasste sich früh mit speziellen Techniken der Ästhetischen Chirurgie und ist Mitglied zahlreicher in- und ausländischer Fachgesellschaften. Er war zehn Jahre lang Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie, die er von 2003 bis 2005 als Präsident leitete.


beauty

B

ei der Wundheilung nach Verletzungen, Operationen, Infektionen oder Entzündungen ist die Narbenbildung ein normaler Prozess. Was beim starken Geschlecht noch männlich wirkt, ist bei Frauen meist ein störender Schönheitsfehler. Oft geht es über diese ästhetische Beeinträchtigung hinaus. Juckreiz, Schmerzen oder sogar Funktionseinschränkungen können lästige Beschwerden verursachen.

Narben sind nicht gleich Narben. Die genetische Veranlagung hat einen Einfluss auf die Narbenbildung. Beispielhaft bilden dunkelhäutige und rothaarige Menschen häufiger wulstige Narben aus. Zahnfleisch heilt mehr oder weniger völlig narbenlos ab, an Brustbein und Schultern entstehen oft schlechte Narben. Dabei spielt auch die Größe der Wunde eine Rolle sowie externe Faktoren wie eine zu frühe Sonnenexposition. Auch das Alter spielt eine Rolle, jüngere Menschen bilden eher stärkere und wulstige Narben aus als ältere Menschen. Als „schlechte“ oder störende Narben können wuchernde (hypertrophe, Keloide) oder eingezogene (atrophischen) Narben genannt werden. Beide können überpigmentiert oder depigmentiert sein und Narbenzügel bilden. Diese Narbenkontrakturen wirken funktionseinschränkend. Bei allen medizinischen Möglichkeiten können Narben aber nicht völlig entfernt, sondern nur verbessert werden. Die überschießenden Narben (Keloide) können mit einer Vereisungsbehandlung (flüssiger Stickstoff), durch Injektionen mit Kortisonkristallen, Okklusionsbehandlung mit Silikonplatten und mit speziellen Narbensalben korrigiert werden. Häufig ist eine Kombination verschiedener Behandlungsmethoden sinnvoll, um ein möglichst optimales Ergebnis zu erzielen. Generell empfiehlt sich für überschießende Narben der positive Einfluss einer Kompressionsbehandlung. So wird z.B. nach Verbrennungen eine eigene maßgefertigte Kompressionsbekleidung zur Verbesserung großflächiger Verbrennungsnarben angefertigt. Eine operative Narbenbehandlung macht Sinn, wenn eine Infektion bei der Heilung aufgetreten ist, oder wenn die Narbe nicht dem Verlauf der Hautspannungslinien entspricht. In diesen Fällen kann durch eine chirurgische Narbenkorrektur mit sauberer Nahttechnik (spannungsfreier Wundverschluss) bzw. Verlagerung der Narben eine Verbesserung erzielt werden.

Bei speziellen Narbenproblemen, etwa bei eingezogenen Aknenarben im Gesicht (Eispickelnarben) können diese nur durch eine neue, nicht eingezogene Narbe ersetzt oder verbessert werden. Wenn sie nicht so stark eingezogen sind, tritt eine Verbesserung bereits bei Einsatz von abtragenden (ablativen) Behandlungsverfahren, so genannten Skin-ResurfacingTechniken, wie tiefen, chemischen Peelings, mechanischen Schleifverfahren und Laserabtragungen, ein. Diese Verfahren sind immer mit erheblichen Begleiterscheinungen und einer langen Abheilungsphase verbunden. Eine neuere Technik stellen fraktionierte Lasertechniken dar, bei denen kleine, tiefe Löcher in die Haut geschossen werden, um die Regeneration zu stimulieren. Hier sind die Begleiterscheinungen wesentlich geringer, allerdings auch die Effektivität, und meist sind zahlreiche Behandlungen bei diesem Verfahren erforderlich. Eine noch nicht verbreitete, eventuell zukunftsweisende Technik stellt das Micro-Needeling dar. Dabei wird eine Walze mit vielen kleinen Nadeln über die betäubte Haut geführt. Bei größeren Flächen ist eine Allgemeinanästhesie notwendig. Die Abheilung ist ebenfalls mit beträchtlichen Unannehmlichkeiten verbunden. Die Ergebnisse sind allerdings vielversprechend. Der genaue Mechanismus, der zur Verbesserung führt, ist noch nicht erforscht. Rote Narben, die nicht abblassen, können mit einem gefäßspezifischen Laser behandelt werden und dadurch schneller aufgehellt werden. Überpigmentierte Narben werden mit einem pigmentspezifischen Laser behandelt, ähnlich wie Tattoos. Hier ist aber zu beachten, dass manchmal eine rasche Nachpigmentierung erfolgen kann. Isolierte, kleine eingezogene Narben können manchmal durch Unterfütterung mit Hyaluronsäurefillern aufgefüllt werden. Diese Filler werden im Lauf der Zeit wieder resorbiert und meist muss in jährlichen Abständen nachinjiziert werden, um das Ergebnis zu erhalten. Schlechte Narben können in unterschiedlichster Ausprägung vorliegen. Daher ist die Palette an Behandlungsmöglichkeiten sehr vielseitig und es bedarf einer genauen Beurteilung und Diagnostik durch den Facharzt, um gegebenenfalls das optimale Verfahren auszuwählen. In manchen Fällen sind dramatische Verbesserungen möglich, in anderen Fällen kann es aber auch unbefriedigende Ergebnisse geben. Eine entsprechende Beratung durch den Spezialisten ist vor jeder Behandlung unerlässlich.

fachliche Beratung der Redaktion

Dr. Manfred Stuffer Facharzt für Plastische Chirurgie, Adamgasse 17, 6020 Innsbruck, Tel. 0512/561540, info@stuffer.at, www.stuffer.at Schönheitsoperationen, Laserbehandlungen, Faltenunterspritzungen, Ernährungsberatung (Bodymed-Center) Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

103


104

beauty

Muskeltraining für Frauen – worauf Stars schwören.

let’s VEEV


105

Stefan Ebner • • • •

24 Jahre selbständiger Personal Coach und Gesundheitsberater MAS Studium Sports Health and Entrepreneurship Staatlich geprüfter Lehrwart

Stars wie Pink schwören auf ihr tägliches Workout, um fit zu bleiben; oft in Kombination mit einem Personal Coach, um den inneren Schweinehund gemeinsam zu besiegen. Wichtig bei allen Workouts ist die Abwechslung und das Vermeiden von Überbelastung. Kraft sollte kombiniert werden mit Ausdauer und Intervallmethoden mit Dauermethoden, das ist zumindest die Theorie. Eine klassische Dauermethode im Ausdauersport wäre zum Beispiel 30- bis 60-minütiges Joggen oder Schwimmen bei nahezu gleichbleibender, moderater Belastung. Intervalltraining bedeutet, dass man in gewissen Abständen die Belastung – z.B. durch das Steigern der Geschwindigkeit – erhöht. Im Fall von Pink sieht das so aus, dass sie in ihr Lauftraining immer wieder Sprints einbaut, um mehr Energie zu verbrennen und das Herz-Kreislauf-System zu stärken. Dadurch ist es möglich, in kürzerer Zeit gleich viel Energie zu verbrennen. Wichtig dabei ist eine gute Fitnessausgangslage und ein gutes Warm-Up sowie keinerlei körperliche Beschwerden oder Verletzungen. Egal ob am Crosstrainer, im Schwimmbad oder beim Joggen im Wald, die Intervalle lassen sich so gut wie überall einbauen. Nach 5 bis 10 Minuten aufwärmen folgen 4 bis 8 Intervalle, in denen man sich 30 Sekunden voll auspowert. Danach unbedingt 2 bis 4 Minuten locker laufen/gehen, um die Muskulatur wieder zu entspannen und danach erst den nächsten Impuls setzen. Ein Sprinttraining stellt nicht nur eine willkommene Abwechslung im Trainingsplan dar, sondern kann auch zu dramatischen Verbesserungen in kurzer Zeit führen – sofern die Motivation da ist, sich ein bisschen zu überwinden. Eine weiterer Trick der Stars sind zeitsparende Ganzkörperworkouts – denn auch der Tag von Heidi Klum und Co. hat nur 24 Stunden. Wenn wir uns bewusst machen, dass unser bestes und effektivstes Fitnessgerät keine Hantel und kein Crosstrainer ist, sondern unser eigener Körper, dann kommen wir auch schnell drauf, dass wir immer und überall etwas für unsere Fitness tun können. Täglich 10 Minuten Krafttraining mit unserem eigenen Körpergewicht steigert nicht nur unser Wohlbefinden, sondern ist der erste Schritt zu unserem Traumkörper. Wer wissen möchte, welche Trainingsmöglichkeiten nur mit unserem eigenen Körpergewicht möglich sind, kann sich gerne einen Kennenlerntermin bei mir im VEEV buchen und ich verrate die Übungen, die Stars schlank machen und die sogar bürotauglich sind.

VEEV – Impulse Vitality Coaching

Brixner Straße 1, 6020 Innsbruck, Tel.: 0800-500151812, www.veev.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


106

Tabuthema Intim Plastische Chirurgie

Ă„sthetische Medizin

Innere medizin

Kosmetik

Massage

Permanent Make-up

Personaltraining


mbereich

beauty 107

D

er Intimbereich ist für viele noch immer ein Tabuthema. Das mag wohl auch der Grund dafür sein, dass medizinische Probleme, die diesen Bereich betreffen, doppelt, nämlich psychisch wie physisch belastend sind. Einer Studie zu Folge leiden mehr als 25 % aller Frauen unter zu großen oder zu kleinen Schamlippen. Der Weg zur Ärztin/zum Arzt wird immer noch als peinlich empfunden, die Hauptinformationsquelle ist nach wie vor das Internet. Im Wort selbst schon scheint eine der Begründungen für die Tabuisierung des Themas zu liegen. Das Wort Schamlippe wurde von scama bzw. scamu abgeleitet, was „das zu Bedeckende“ bedeutet. Und das hat absolut nichts mit der Moralisierung des Wortes „Scham“ zu tun. Von Gegnern der Intimkorrektur wird die Schamlippenkorrektur gerne in Zusammenhang mit fremdbestimmten Beschneidungen und/oder Verstümmelung gebracht. Meist liegt die Ursache des Wunsches nach einer operativen Korrektur jedoch in einer funktionellen Störung oder aber der eigenen ästhetischen Vorstellung. Durch Geburt oder den natürlichen Alterungsprozess verliert das Schamlippengewebe an Elastizität. Die Funktion der Schamlippen ist es, die Scheide vor dem Austrocknen und vor dem Eindringen von Keimen und Fremdkörpern zu schützen. Sind die inneren zu lang oder die äußeren zu schlaff, so kann dies zu einer funktionellen Störung führen. Zu Schmerzen bei Sport oder zu unangenehmen Reizungen beim Tragen enger Kleidung und auch zur Verringerung der Intensität sexueller Empfindungen. Und das sind wahrlich keine Gründe, sich zu schämen! Unsere Fachärzte beraten Sie gerne diskret und ausführlich, wie eine kleine Korrektur zu einem neuen Lebensgefühl beitragen kann!

Beratung & Informationen

house of excellentBEAUTY Kompetenzzentrum für Plastische, Ästhetische
und Rekonstruktive Chirurgie und für
Plastische und Ästhetische Medizin Brucknerstraße 1a, A-6020 Innsbruck, Tel. +43 512  /  587  766  0, www.excellentbeauty.com Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


108

take

Es geht jedenfalls in die richtige Richtung, zumindest mit Estée Lauder. Gleich einem wahrhaft göttlichen Erlebnis verlockt die Bronze Goddess Summer 2014 Collection zunächst durch die Bronze Goddess Color Collection, die ein Farbspektrum zarter Nude-Töne mit Akzenten exquisiter satter Farben von sanfter Koralle über tiefes Brombeer bis hin zu üppigen, goldschimmernden Metallic-Nuancen aufweist. Erhältlich im gehobenen Fachhandel.


e This!

beauty

Tom Ford versteht die Inszenierung. Sein neuer Duft Velvet Orchid ist schon lange das Gespr채chsthema Nr. 1. Wir hatten von der Kostbarkeit nur den Probeflakon und waren begeistert. Velvet Orchid ist der Nachfolger von Black Orchid und erweitert die Signature line von Ford. Die Noten von Rose, Jasmin und roter, brasilianischer Orchidee machen einen verr체ckt. Erh채ltlich in 50 und 100 ml als Eau de Parfum im gehobenen Fachhandel. Foto: G체nther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

109


110

WERDEN SIE IHR EIGENER MAKE-UP EXPERTE! Jede Frau trägt ihre eigene, individuelle Schönheit in sich, und mit dem passenden Make-up kann diese betont und hervorgehoben werden. Und genau darum geht es, wenn Sie eine Make-up Beratung bei Nägele & Strubell in Anspruch nehmen: unter der Anleitung unserer professionellen Visagisten werden Sie zu Ihrem eigenen Make-up Experten. Wir möchten Sie dabei unterstützen, den für Sie passenden, typgerechten Look zu finden. Und das alles soll für Sie täglich zu Hause anwendbar sein – wenige Schritte, einfache Anwendung, große Wirkung! Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich bei uns für einen besonderen Anlass wie etwa eine Hochzeit, einen Ball oder eine besondere Veranstaltung schminken zu lassen. Wir bereiten Sie gerne auf Ihren großen Auftritt vor!

Nach Terminvereinbarung (außnahmslos über workshop@naegele.co.at) können Sie Ihren Make-up-Artist für besondere Anlässe buchen: • MAKE-UP BERATUNG € 55 kostenlos bei Kauf von Produkten in diesem Wert • ABEND/BALL/BRAUT MAKE-UP € 100 kostenlos bei Kauf von Produkten im Wert von € 70 • MAKE-UP WORKSHOP € 75 € 50 werden als N&S Gutscheine refundiert.

TIPPS ZUM MITNEHMEN

irecci

K Karina

Jetzt ist es endlich da, das Make-up Lookbook für das „schöne Ich“. In Zusammenarbeit mit der bekannten Visagistin und Farbberaterin Karina Kirecci hat Nägele & Strubell einen Leitfaden für richtiges Schminken herausgebracht. Eine ideale Hilfe für alle, die mehr zum Thema Visagistik und richtiges Schminken wissen wollen, mit wertvollen Tipps zur Produktwahl und dem richtigen Make-up für jeden Anlass. Erhältlich in allen Nägele & Strubell Filialen in ganz Österreich, zum Preis von € 19,90.


beauty

WIE GUT KENNEN SIE IHRE HAUT? DIE HAUT IST DAS VIELSEITIGSTE ORGAN DES MENSCHEN. DER SCHLÜSSEL ZU EINEM MAKELLOSEN TEINT IST DIE RICHTIGE PFLEGE, DENN MANGELNDER SCHUTZ UND UMWELTEINFLÜSSE BEEINFLUSSEN DIE REPARATURFÄHIGKEIT DER HAUT. IM ZUGE EINER PROFESSIONELLEN HAUTANALYSE BESTIMMEN UNSERE EXPERTINNEN IN INNSBRUCK IHREN EXAKTEN HAUTTYP UND DEN GENAUEN ZUSTAND IHRER HAUT. DIE BEGUTACHTUNG WIRD MITTELS EINES HOCHWERTIGEN HAUTANALYSEGERÄTES DURCHGEFÜHRT UND LIEFERT DETAILLIERTE INFORMATIONEN, WELCHE FÜR DIE AUSWAHL DER RICHTIGEN PFLEGE WICHTIG SIND. IN EINEM INDIVIDUELLEN BERATUNGSGESPRÄCH WIRD IHR PASSENDES PFLEGEPROGRAMM ZUSAMMENGESTELLT. SO PFLEGEN SIE IHRE HAUT INDIVIDUELL UND TYPGERECHT, UND HELFEN IHR IM UMGANG MIT SCHÄDLICHEN UMWELTEINFLÜSSEN.

Alle Termine und Informationen finden Sie unter:

www.naegelestrubell.at in der Rubrik HAUTANALYSE. Anmeldung nur telefonisch in der Filiale Innsbruck.

Beratung & Information

Nägele & Strubell 6020 Innsbruck, Herzog Friedrich Straße/Ecke Marktgraben, Tel.: 0512 / 58 04 23, www.naegelestrubell.at

111


112

OFFEN. FÜR IHRE WÜNSCHE. Wind, unendliche Weiten – ein Gefühl von Grenzenlosigkeit, das sich in jedem Detail des BMW 4er Cabrio wiederfindet. Bei geöffnetem Dach verleihen die durchgehenden, zweifarbigen Türund Seitenverkleidungen sowie die Abdeckung des verstauten Hardtops dem Fahrzeug die Gestalt eines Bootsdecks. Jedes einzelne Designelement scheint in seiner Form dem anderen zu entwachsen. Angenehm umgeben von dieser ästhetischen Einheit erweckt das BMW 4er Cabrio in jedem Fahrer den Genuss von Freiheit und Lebensfreude. Individuelle Lichtstimmungen sorgen auch bei geschlossenem Dach für sinnliche Momente, ganz gleich, bei welchem Wetter Sie unterwegs sind.

Beratung & Verkauf

BMW Unterberger-Denzel Griesauweg 32, 6020 Innsbruck Tel. 0512/33435 www.unterberger-denzel.bmw.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


lifestyle 113

Auf 100 Kilometern benรถtigt das BMW 435i Cabrio mit Automatikgetriebe nur 7,7 bis 7,5 l Liter Kraftstoff bei CO2-Emissionen von 195 bis 190 g/km.

Symbolfoto


114

pop-art me! Exklusiver Event für 200 Up - The paper Magazine Leser Günther Egger „less than one dollar“ 180 x 120cm

o

co

k

&

go

Mike Ranz „Buffalo 503“ 120 x 80cm

STEVEKARLSCH

Steve Karlsch „cook & go“, 148 Seiten

Rufus Martin & P, Hitsingle „Good Morning“


115

Wir eröffnen den Sommer. Mit der Bilderausstellung „pop-art me!“ von Mike Ranz und Günther Egger und einem umfassenden Programm mit special guests. Steve Karlsch, der Drei-Haubenkoch aus Berlin, wird nicht nur für das leibliche Wohl der Gäste sorgen, sondern sein erstes Kochbuch „cook & go“ präsentieren. Das Kochbuch zeigt die Top-Rezepte von Steve Karlsch in einer unnachahmlichen und kreativen Art. Ein Kochbuch, das es so noch nie gegeben hat. Für den Sound sorgt kein geringerer als Rufus Martin, bekannt aus X-Factor, und der Rapper P, die ihre Nr.1-Single „Good Morning“ und weitere Songs live im Resort performen werden. Alles in allem ein hochkarätiges Event, zu dem wir exklusiv 200 Up the paper magazine LeserInnen einladen. Voraussetzung ist eine E-Mail an up@sollundhaben.co.at mit Bekanntgabe der gewünschten Personenanzahl. Die Einladung wird mit der Rückbestätigung durch den Veranstalter gültig. Wir freuen uns, Sie auf dem wohl coolsten Event des Jahres begrüßen zu dürfen!

programm 18.30 Uhr

Eröffnung der Ausstellung „pop-art me!“ Die beiden Fotografen Mike Ranz und Günther Egger zeigen Pop-art-Fotografie – beide Künstler sind anwesend.

19.30 Uhr

Präsentation des Kochbuches „cook & go“ von Steve Karlsch. Der Starkoch wird auch ein warmes Buffet anbieten und über das Geheimnis seiner drei Hauben sprechen.

21.00 Uhr

Live-Präsentation der Hit-Single „Good Morning“. Rufus&P werden neben diesem Song noch weitere Songs ihrer nächsten CD performen.

22. Mai 2014 18.30 Uhr

Resort, ErlerstraSSe 10 Innsbruck Nur mit vorheriger Anmeldung unter up@sollundhaben.co.at mit Bekanntgabe der Personenanzahl und schriftlicher Rückbestätigung durch den Veranstalter.


116 ANTWORTEN ZUR SCHENKUNG VON IMMOBILIEN Ich habe gelesen, dass das Übertragen von Liegenschaften teurer werden soll, was bedeutet das? Bislang wurde als Bemessungsgrundlage bei Schenkungen der erhöhte Einheitswert herangezogen, der in der Regel deutlich unter dem Verkehrswert lag. Diesbezüglich steht eine Anpassung bevor. Ab 1.6.2014 wird wohl nicht mehr der erhöhte Einheitswert, sondern der Verkehrswert maßgeblich sein. Dadurch erhöhen sich Grunderwerbssteuer und Eintragungsgebühr deutlich. Diese fällt bei allen Liegenschaftsübertragungen statt. Eine „Teuerung“ entsteht bei unentgeltlichen Übertragungen, d.h. bei Schenkungen und beim Erben. Daher kann es ratsam sein, Schenkungen von Wohnungen, Grundstücken bzw. sonstigen Liegenschaften bzw. Anteilen vor Eintritt der Gesetzesänderung vorzunehmen. Fällt bei Schenkungen eine ImmoEst an? Grundsätzlich nein. Die ImmoEst ist die Immobilienertragssteuer. Der Geschenkgeber hat aber keinen Ertrag, da Schenkungen unentgeltlich sind. Ich möchte meiner Tochter eine Wohnung schenken. Ich will aber, dass diese im Familienbesitz verbleibt. Gibt es rechtliche Sicherungsmittel? Grundsätzlich könnte an die Anmerkung einer beschränkten Besitznachfolge gedacht werden. Alternativ steht das Instrument des Belastungs- und/oder Veräußerungsverbotes zu Gunsten des Geschenkgebers zur Verfügung. Auch ein Vorkaufsrecht zu Gunsten von Geschwistern wäre allenfalls zweckmäßig. Meine Frau und ich besitzen eine Wohnung, in der wir leben. Wir wollen diese unserem Sohn übertragen, aber dort weiterhin leben. Welche Möglichkeiten haben wir? Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten. Erstens können Sie alles belassen, wie es ist, und wenn weitere Kinder vorhanden sind, testamentarisch verfügen, dass im Falle Ihres Ablebens eben diese Wohnung Ihr Sohn erben soll. Zweitens könnten Sie die Wohnung schon jetzt, d.h. zu Lebzeiten, Ihrem Sohn schenken und sich ein lebenslanges Wohnungsgebrauchsrecht einräumen lassen. Mein Mann und ich haben eine Garconniere. Diese ist vermietet und bessert unsere Pension auf. Wir wollen diese unserem Sohn übertragen. Wir wollen aber weiterhin zumindest einen Teil der Einnahmen erhalten. Diesfalls ist an eine Schenkung zu denken, wobei Ihnen Ihr Sohn ein Fruchtgenussrecht an der Wohnung einräumt. Alternativ dazu könnte auch ein Leibrentenvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Sohn geschlossen werden.

DR. GEORG GANNER & RECHTSANWÄLTE IN REGIEGEMEINSCHAFT MAG. STEFAN GAMSJÄGER UND DR. HANNES WIESFLECKER

Wilhelm-Greil-Straße 14/2, 6020 Innsbruck, Tel. +43-(0)512/583820, Fax -11 DW, office@smartlaw.at, www.smartlaw.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

Zusatzanmerkung von Dr. Ganner zu allen Antworten: Wichtig ist, dass alle obigen Angelegenheiten im Einzelfall geprüft und die sinnvollste Lösung gefunden wird. Weiters ist zu beachten, dass alle Beschränkungen grundbücherlich einverleibt bzw. angemerkt werden. Für ein persönliches und vertrauliches Beratungsgespräch sowie für die Errichtung und Durchführung von Liegenschaftsverträgen steht Ihnen meine Kanzlei gerne zur Seite.


Wir denken voraus. Maßgeschneiderte Versicherungslösungen für Tiroler Unternehmen & Industrie.

Steinmayr & Co Insurance Brokers GmbH • Meraner Straße 1 • A-6020 Innsbruck • T + 43 / (0)512 / 239280-0 • www.steinmayr.co


118

lifestyle

SALT AND PEPPER Tag und Nacht. Sonne und Mond. Schwarz und WeiSS. Begehren und Verweigerung. Lachen und Weinen. Kalt und Warm. Moment und Ewigkeit. Emotion und Intellekt. Oben und Unten. Yin und Yang. Aufwind und It’s Black Nature. Stockhausen und Horecna. SALT AND PEPPER. Tanzstücke von Marie Stockhausen und Natalia Horecna. Premiere am 13. April 2014, Tiroler Landestheater - Kammerspiele www.landestheater.at

Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


119


120


lifestyle

Traumwelt

SCHON JOHANN WOLFGANG VON GOETHE SCHRIEB IN SEIN TAGEBUCH: „WIE WÜRDE ICH MIR WÜNSCHEN, DASS MEINE FREUNDE BEI MIR SIND UND DIESEN AUSBLICK SEHEN KÖNNTEN. ICH KÖNNTE HEUTE ABEND VERONA ERREICHEN, ABER ICH HABE EIN NATURWUNDER ENTDECKT, DEN WUNDERVOLLEN GARDASEE.“. AUSGEHEND VON DER POESIE DIESER WORTE HAT HPA LAKE LUXURY LIFE EIN REFUGIUM GESCHAFFEN, WELCHES SEINESGLEICHEN SUCHT. MIT DEM CHARAKTER EINES FÜNF-STERNE-RESORTS BIETET DIE WOHNANLAGE EINE KOMBINATION VON SERVICELEISTUNGEN, DIE BEIM KAUF EINER WOHNUNG INKLUDIERT SIND. SO KANN BEISPIELSWEISE EIN KOCH SAMT SERVICEKRÄFTEN FÜR EINEN GRILLABEND AM GELÄNDE GEBUCHT WERDEN, EIN CONCIERGE KÜMMERT SICH UM ALLE ANDEREN WÜNSCHE ODER MAN GENIESST EINFACH DEN ORGANISCH ANGELEGTEN GARTEN. EIN ZIMMERSERVICE SOWIE DIE 24H-BEWACHUNG DER ANLAGE SIND SELBSTVERSTÄNDLICH. NEBEN DIESEN ANNEHMLICHKEITEN MACHEN SICH DAS PRIVATE PITCH- UND PUTTING-GREEN, DER EIGENE TENNISPLATZ SOWIE DAS HANDTUCHSERVICE FÜR DEN POOL FAST SCHON BESCHEIDEN AUS. LUXUS AM GARDASEE, WIE IM TRAUM, BESSER GEHT ES EIGENTLICH NICHT MEHR.

LAKE GARDA ITALY, WWW.HPAGARDALAKE.COM

Beratung & Informationen

HPA LAKE LUXURY LIFE IMMO-UNO GMBH, Mair Adriaan Tel: +43(0)664 / 103 89 48

121


122


lifestyle

18. ART Innsbruck schlieSSt mit exzellenter Verkaufsbilanz
 Trotz frühlingshaftem Wetter am letzten Messetag lagen die diesjährigen Besucherzahlen der ART Innsbruck, welche am 23. Februar zu Ende ging, mit knapp 18.000 deutlich über dem Rekordergebnis vom Vorjahr. Die rund 70 Aussteller/innen der 18. ART Innsbruck vermeldeten durchwegs groSSes Interesse und sehr gute Verkäufe, zudem rechnen die meisten Galeristinnen noch mit Folgegeschäften. „Selten war die Messe so entspannt wie heuer“, resümiert Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART Innsbruck die vergangenen vier Messetage. „Die Messe scheint tatsächlich erwachsen geworden zu sein“, schmunzelt Penz, die von ihren rund 70 Aussteller/innen durchwegs sehr gutes Feedback über Resonanz und Verlauf der Messe einsammeln konnte. „Vor allem unsere Erstaussteller/innen waren sehr beeindruckt von der Offenheit und dem lebhaften Interesse des ART-Publikums. Die meisten unserer Aussteller/ innen gehen zudem davon aus, dass sie im Nachgang noch einige Werke an ihre Interessenten verkaufen können.“ Generell laufen Kunstkäufe längst nicht mehr so spontan ab, wie noch vor einigen Jahren, was – wie Penz vermutet – zweifellos auch der allgemeinen wirtschaftlichen Situation geschuldet sei. „Die meisten Käufer/ innen lassen sich in ihrer Entscheidungsfindung mittlerweile deutlich mehr Zeit. Die Menschen kaufen bewusster und sind insgesamt wohl auch vorsichtiger“, weiß Penz. Wer heutzutage auf einer Kunstmesse ausstellt, sei daher gefordert, eine längerfristige Beziehung zu seinen Interessent/ innen und Kundinnen aufzubauen, meint Penz.

Nicht von ungefähr habe die ART Innsbruck einen überdurchschnittlich hohen Anteil an Stammaussteller/innen. Natürlich sei man auch in diesem Jahr dem eigenen Credo treu geblieben, dem Publikum, eine Kunstmesse zu bieten, die „sich aber nicht über einen Kunstkamm scheren lässt, sondern sich um ein größtmögliches Angebotsspektrum bemüht“. Die Gründerin und Direktorin der ART Innsbruck verfolgt dabei seit Anbeginn eine klare Linie: „Wir fühlen uns ausschließlich unserem Publikum und unseren Aussteller/innen verpflichtet. Die sollen sich wohlfühlen, die sollen wiederkehren, weil sie hier etwas Besonderes und Einzigartiges erlebt und erfahren haben. Angefangen vom anregenden Gespräch bis eben hin zum magischen Moment des Kunstkaufs.“ Eigentlich sei es ganz simpel: „Wenn wir an diesen Tagen möglichst viele Menschen mit freudestrahlenden Gesichtern in den Kojen und den Gängen der Messe sehen, dann haben wir unseren Job richtig gemacht“, sagt die begeisterte Messemacherin, die nach dem Abbau der 18. ART Innsbruck bereits an die nächste Kunstmesse denkt. Der Termin ist jedenfalls schon fixiert: 19. – 22.2.2015.

Beratung & Informationen

ART Kunstmesse GmbH Gutenbergstraße 3, 6020 Innsbruck, Tel. +43 (0) 512/567 101, Fax: +43 (0) 512/567 233, info@art-innsbruck.at, www.art-innsbruck.at Foto: Günther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb

123


Beratung & Informationen

Couchzone

Beer GmbH & CoKG Grabenweg 64 (SOHO-Gebäude), A-6020 Innsbruck, Tel. +43-512-363045, Fax +43-512-363045-20, Email: beer@couchzone.at Öffnungszeiten: Di.–Fr.: 9.00–18.00 Uhr, Sa.: 9.00–17.00 Uhr


126

taste

Beratung & Informationen

Wellwasser GmbH Stadlweg 23/II, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43 664 100 77 46, office@wellwasser.com, www.wellwasser.com


127

Beratung & Informationen

Wellwasser Technology GmbH Stadlweg 23/II, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43 664 100 77 46, office@wellwasser.com, www.wellwasser.com Foto: G端nther Egger

Digital-Imaging: Elmar Harb


www.chanel.com CHANEL-Kundenservice - Tel. 0810-5000 10 (gebührenpflichtig).

UP 2/2014  

UP - The Paper Magazine

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you