Page 1

Halbinsel Höri im Bodensee GAIENHOFEN · MOOS · ÖHNINGEN

Ihre Gastgeber und mehr ... 2017 www.gaienhofen.de · www.moos.de · www.oehningen.de


Gaienhofen Ortsteile: Gaienhofen, Gundholzen, Hemmenhofen, Horn Sehenswürdigkeiten: Hesse Museum Gaienhofen mit Hermann Hesses 1. Wohnhaus (1904 – 1907), HermannHesse-Haus (1907–1912, Hermann-Hesse-Weg 2) mit restauriertem Garten, Museum Haus Dix Hemmenhofen, Wasserturm und Pfarrkirche Horn mit Panoramaseesicht, „Otto-Dix-Kurve“ von Peter Lenk Tourist-Information: Kultur- und Gästebüro Im Kohlgarten 2, 78343 Gaienhofen Tel. 0 77 35/8 18 23, Fax 0 77 35/8 18 18 info@gaienhofen.de, www.gaienhofen.de

Moos Ortsteile: Bankholzen, Iznang, Moos, Weiler Sehenswürdigkeiten: Hafen Moos mit Solarturm, Pfarrkirchen St. Leonhard Weiler, St. Blasius Bankholzen, Sieben Schmerzen Marien Moos, alte restaurierte Fachwerkhäuser, Geburtshaus von Franz-Anton Mesmer, romantisches Mühlbachtal, Bodenseepfad-Schautafeln Tourist-Information: Bohlinger Str. 18, 78345 Moos Tel. 0 77 32/99 96 17, Fax 0 77 32/99 96 20 touristik@moos.de, www.moos.de

Öhnin gen Ortsteile: Öhningen, Schienen, Wangen Sehenswürdigkeiten: Ehemaliges Augustiner Chorherrenstift in Öhningen, romanische Wallfahrtskirche Schienen, Museum Fischerhaus in Wangen, ev. Petruskirche in Kattenhorn mit Glasfenstern von Otto Dix, PanoramaWanderweg mit Blick auf den Untersee

Inhalt

2

Rund um die Höri 2- 11 Ihre Gastgeber in Gaienhofen 12-29 Ortsplan Gaienhofen 30-31 Ihre Gastgeber in Moos 32-38 Highlights in Moos 39 Ortsplan Moos 40-41 Ihre Gastgeber in Öhningen 42-49 Ortsplan Öhningen 50-51 Essen & Trinken 52–53 Kultur & Kunst 54-55 Kunst & Bildung 56 Höri aktiv 57 Erlebnis Wasser 58-60 Einkaufen 61 Gaienhofer Wein 62 VHB-Gästekarte 63 Wissenswertes 64–65 Allgemeine Hinweise 66-69

Tourist-Information: Klosterplatz 1, 78337 Öhningen Tel. 0 77 35/8 19 20, Fax 0 77 35/8 19 30 tourist@oehningen.de, www.oehningen-tourismus.de


Willkommen auf der Halbinsel Höri im Bodensee,

der malerischen Landzunge zwischen Radolfzell und Stein am Rhein (CH), die mit ihrer Spitze weit in den Untersee ragt. Die Höri – das ist die gelungene Mischung aus Kunst, Kultur und Naturerlebnis. Hermann Hesse, Otto Dix und viele andere Künstler haben diese Region zu ihrem Lebensmittelpunkt gemacht und sich von ihr inspirieren lassen. Von der Höri aus ergeben sich traumhafte Ausblicke auf die Schweizer Berge, die Reichenau und den See. Die faszinierende Landschaft mit Wald und See, Obst- und Gemüsegärten rund um den Schienerberg steht zu einem großen Teil unter Natur- oder Landschaftsschutz und eignet sich ideal zum Radfahren, Wandern, Spazieren, zu Wassersport jeglicher Art oder einfach nur zum Ausruhen und Energietanken. Und nach ausgiebiger Bewegung lockt die Höri alle Feinschmecker in ihre Gaststuben und verwöhnt sie mit zahlreichen regionalen Köstlichkeiten und erlesenen Bodenseeweinen. Ob sportlich oder gemütlich, elegant oder rustikal, ob Hotel oder Ferienwohnung – auf der Höri findet sich für jeden Geschmack die passende Ferien-Variante für einen erholsamen Urlaub! Wir freuen uns auf Sie!

3


Natur. 4

Ganz in Ruhe.


Intakte Landschaft Genießen Sie die Natur am Bodensee – wie einst der Dichter Josef Viktor von Scheffel, der sagte: „Allum ist´s fein und schön, hier ist vom Weltenschöpfer ein Meisterwerk gescheh´n.“ Diese Aussage trifft noch heute, hundert Jahre später, genauso zu. Die Halbinsel Höri gehört zu den wenigen Landschaften, die sich ihre Ursprünglichkeit bewahrt haben. Flache, schilfbewachsene Uferstreifen, von Pappeln gesäumte Alleen, gepflegte Gemüsefelder, saftige Streuobstwiesen sowie die bunten Wälder des Schienerbergs prägen das Bild der „Höri“. Nahezu der gesamte Uferstreifen und die schilfumsäumte Hornspitze stehen unter Naturschutz. Seltene Vogel- und Pflanzenarten finden in diesem wertvollen Lebensraum eine ideale Heimat, so dass Naturliebhaber auch heute noch ins Schwärmen kommen. In Moos informieren Schautafeln im Rahmen des Bodenseepfades über Fauna, Flora, Gemüse und Fische am Untersee. Lassen Sie die Hektik des Alltags hinter sich und genießen Sie die Natur und die Ruhe.

5


Wasserratten. Rein ins kĂźhle Nass.

6


Erlebnis Wasser Der Untersee mit seiner abwechslungsreichen Seeuferlandschaft ist immer ein fantastisches Erlebnis – ob mit dem Segelboot, Kanu oder Surfbrett, im Tretboot, auf einer der (Solar-) Fähren oder beim Schwimmen und Baden. Schöne Strandbäder mit attraktiven Freizeit- und Gastronomieangeboten laden zum puren Seegenuss ein. Einen erholsamen Tag kann man bei einer Schifffahrt auf dem Untersee verbringen. Bei den Abendrundfahrten und Eventfahrten mit der Höri-Fähre MS Seestern wird man oft mit einem tollen Sonnenuntergang belohnt. Die Schifffahrt nach Schaffhausen zählt zu den attraktivsten Stromfahrten Europas. Auch mit dem Kanu hat diese Rheinstrecke einen besonderen Reiz und kann je nach Wasserstand recht abenteuerlich sein. Sowohl geführte Kanutouren als auch Touren auf eigene Faust sind möglich, einen Kanuverleih gibt es in jeder Gemeinde. Segler und solche, die es werden wollen, finden auf dem Untersee ein perfektes (Übungs-) Revier. Für Nachwuchsskipper bietet das Bodensee Segelcamp in Horn Kinder- und Jugendsegelkurse an. Erwachenenkurse, bei denen man das Bodenseeschifferpatent erwerben kann, sind bei den Segelschulen Hemmenhofen, Horn und Iznang erhältlich. Passivsportler können bei den zahlreichen Regatten den Profis im Wind zusehen.

7


Aktiv sein. SpaĂ&#x; haben. Leben.

8


Aktiv-Oase für Genießer Auf der „Höri“ kann man zu jeder Jahreszeit Sport treiben – nicht nur im Wasser, sondern auch zu Lande. Die schilfbewachsenen Uferstreifen, die einladenden Streuobstwiesen, die bunten Wälder des Schienerbergs und die artenreichen Schutzgebiete laden ein zum Radfahren und Mountainbiking, Nordic Walking, Wandern, Spazieren oder einfach nur zum Genießen. Sport und Erholung in der Natur ergänzen sich auf der Höri auf ideale Weise. Doch nicht nur Sportbegeisterte kommen auf ihre Kosten. Das Freizeitangebot reicht von geselligen Schiff- oder Traktorfahrten, geführten Wanderungen, fröhlichen Wein-, Strand- und Dorffesten bis hin zu kreativen Kursen, die von einheimischen Künstlern angeboten werden und großen Anklang finden. Kinder aller Altersstufen können sich auf das spannende Ferienprogramm freuen, das neben Malerei, Zauberei, Zirkus und Theater alles beinhaltet, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Die Höri ist eine Aktiv-Oase für Genießer, und wer mal faulenzen will, der entspannt sich einfach am See oder in einer der duftenden Wiesen beim süßen Nichtstun. Beim Geocaching, einer modernen Art Schnitzeljagd, hilft die Technik bei der Spurensuche und Wegfindung. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät erleben Sie die Region und ihre Kostbarkeiten auf eine ganz neue und ungewohnte Art. Durch versteckte Hinweise und kleine Rätsel erhalten Sie die Koordinaten für den Ort, an dem der „Cache“ versteckt ist, bzw. das Lösungswort.

9


Museum Haus Dix

Die Höri.

Treffpunkt für Kunst und Kultur.

10 Hesse Museum Gaienhofen


Quelle der Inspiration für Künstler Kunst und Kultur haben seit jeher eine herausragende Bedeutung auf der Höri. Anfang des 20. Jahrhunderts zog die einmalige Lage der Halbinsel bedeutende Künstler an. So fanden hier der Schriftsteller Hermann Hesse sowie die Maler Otto Dix, Helmuth Macke, Max Ackermann, Erich Heckel, Walter Herzger, Curth Georg Becker und viele andere eine Heimat auf Zeit. 1904 ließ sich der Dichter Hesse in Gaienhofen nieder. In seinem ersten Wohnhaus (1904-1907) ist seit 2015 die neue Dauerausstellung „Gaienhofener Umwege. Hermann Hesse und sein 1. Haus“ zu sehen. Die ehemalige Wohnstätte des Schriftstellers gehört zum Hesse Museum Gaienhofen, das ebenso Ausstellungen zur Literatur- und Künstlerlandschaft der Höri präsentiert. Hermann Hesse bezog 1907-1912 das einzige, von ihm selbst erbaute Haus im Hermann-Hesse-Weg 2, das nach umfangreicher Sanierung durch die Eigentümer an bestimmten Terminen öffentlich zugänglich ist. Der bekannteste Maler der Höri ist sicher Otto Dix, der im Dritten Reich als „entarteter Künstler“ galt. Er zog 1936 nach Hemmenhofen, wo noch heute im ehemaligen Wohn- und Atelierhaus des Malers, dem Museum Haus Dix, einige seiner Werke ausgestellt sind. Nach Sanierung wurde das Museum 2013 unter der neuen Leitung des Kunstmuseums Stuttgart wieder eröffnet. Lohnenswert ist auch der Besuch der Petruskirche in Kattenhorn mit den von Dix entworfenen Kirchenfenstern.

Jacob Picard Gedenkstätte Wangen

Auch heute noch bieten Ateliers und Galerien Raum für künstlerische Aktivitäten. Seit 2011 stehen die Pfahlbaufunde von Hornstaad-Hörnle und aus den Öhninger Steinbrüchen auf der UNESCO-Welterbeliste. Originalfunde sind im Heimatmuseum Fischerhaus Wangen, im Hesse Museum Gaienhofen und im archäologischen Landesmuseum Konstanz zu sehen. Gelebte Tradition spiegelt sich auch in der Vielzahl von Festen, musikalischen Veranstaltungen und Vereinen aller Art wider. Die Höri – eine Attraktion für alle, die im Urlaub auch den Kulturgenuss suchen.

11 Töpfermarkt


42 | Öhningen


UNESCO-Welterbe

Öhnin gen · Schienen · Wan gen

Romanische Wallfahrtskirche Museum Fischerhaus Ehem. AugustinerChorherrenstift

Öhnin gen

Hier ist die Schweiz ganz nah

Wandern & Wassersport Kultur & Landschaft Schienerberg

Am Südhang der Halbinsel Höri – ganz am westlichen Ende des Bodensees und ganz nah an der Grenze zur Schweiz – finden Sie Öhningen mit seinen Ortsteilen Wangen direkt am Bodenseeufer und dem kleinen Bergdorf Schienen auf dem Schienerberg in fast 700 m Höhe. Familien, Wassersportler und Wanderer fühlen sich hier wohl – ideal dafür sind die vielen Ferienwohnungen, die beiden Strandbäder und natürlich auch die Wanderwege bzw. Wasserwege. Die Schweiz ist hier ganz nah und zu Fuß erreichbar und für Ausflüge und Erkundungen ein guter Ausgangspunkt. Die Gästekarte bietet freie Fahrt mit Bus und Bahn im gesamten Landkreis Konstanz – hier hat auch ihr Auto Urlaub! Markante Sehenswürdigkeiten sind das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift in Öhningen, die mehr als 1000 Jahre alte romanische Wallfahrtskirche in Schienen sowie die Petruskirche in Kattenhorn (Wangen) mit den Glasfenstern von Otto Dix und das Museum Fischerhaus in Wangen als UNESCOWelterbestätte für steinzeitliche Pfahlbausiedlungen.

Öhningen | 43


Hotel | Gasthaus

Pension | Privatzimmer B6

Restaurant - Gasthaus Adler Öhningen

G6

Hotel Residenz - Seeterrasse

ÖHNINGEN | WANGEN

Harald Leissner Seeweg 2 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 93 00 -0 • Fax +49 (0) 77 35 / 9 30 0- 99 info@residenz-seeterrasse.com www.residenz-seeterrasse.com

Neu gestaltete Komfort-Doppelzimmern mit Balkon und herrlichem Seeblick. Die Einzelzimmer mit grossem Tageslichtbad liegen zum Ort. - Genießen Sie die einfallsreiche regionale Küche von Harald Leissner im Restaurant, im Wintergarten mit Aussicht oder auf der neuen Seeterrasse.

Zhu Xudong Oberdorfstr. 14 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 9 38 70 40 • Fax +49 (0) 77 35 / 9 38 70 40 lena_langer@live.de

Anzahl/Zimmer/Typ EZ Bad, WC, OG DZ Bad, WC, OG SU Bad, WC, OG

Anzahl/Zimmer/Typ 10 DZ Du, WC, ÜF

G6

Hotel Landhaus Adler

Herzlich Willkommen im Restaurant - Gasthaus Adler in zentraler Lage im Ortskern von Öhningen! Unser Gasthaus bietet Ihnen Gästezimmer inklusive Frühstück (alle Zimmer mit Dusche/WC) - ist Radler- und familienfreundlich (Zustellbett mit 25,- € Aufschlag). Im Haus vorhanden ist ein chinesisches und deutsches "GrillHaus". W-LAN ist im Restaurant verfügbar. Der See und das schöne Strandbad von Öhningen sind in etwa 5 - 10 Minuten zu Fuß erreichbar. Wir freuen uns auf Sie !

Günter Hangarter Kirchplatz 6 • 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 7 24 • Fax +49 (0) 77 35 / 87 59 Info@landhaus-adler.de • www.landhaus-adler.de

Schön ausgestattetes Haus mit behaglich eingerichteten Gasträumen in ruhiger, zentraler Lage mit 23 Zimmern. Die gemütliche Terrasse und der Garten sind ein idealer Ort um die Seele baumeln zu lassen. Aufenthaltsraum für Hausgäste, der zum Verweilen einlädt. WLAN in der Gaststube und ein Sky-Fernsehraum. Gartenrestaurant. Eigener Badeplatz am See. Ruhetag: Montag Anzahl/Zimmer/Typ 3 EZ Du, WC, ÜF 3 DZ Et.Du, Et.WC, ÜF 16 DZ Du, WC, ÜF

Pers./Nacht € 44,50 - 55

D1

SCHIENEN

Margot Menzer Schulstr. 26 78337 Öhningen-Schienen Tel. +49 (0) 77 35 / 22 82 margot.menzer@t-online.de

Wir bieten gemütliche und komfortable Zimmer sowie eine abwechslungsreiche Küche. Große sonnige Terrasse mit Blick auf die herrliche Landschaft. Ideal auch der Ausgangspunkt für verschiedene Aktivitäten. Ruhige Lage am Waldrand - ca. 1 Km außerhalb von Schienen. Übernachtungen für Radfahrer inkl. Transfer von Öhningen zum Landgasthof. Pers./Nacht € 45 - 50 39 - 40

Anzahl/Zimmer/Typ 1 EZ Et.Du, Et.WC, ÜF 1 DZ Et.Du, Et.WC, ÜF 1 DBZ Et.Du, Et.WC, ÜF

Franz Löble Zum Schienerberg 27 a 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 22 79 franz.loeble@gmx.de

In ruhiger Lage mit Aufenthaltsraum, Sat-TV und Balkon.

SCHIENEN | WANGEN

Helga Löble Bernhardsgasse 14 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 31 38 info@loeble-reisen.de www.helgas-ferienzimmer.de

Anzahl/Zimmer/Typ 1 DZ Du, WC

44 | Gastgeber Halbinsel Höri

Pers./Nacht € 24 - 27

Mindestaufenthalt 2 Nächte

Doppelzimmer im Dachgeschoß mit Seeblick, DU/WC. Doppelbett und zusätzliche Schlafcouch für 2 Kinder. Sitzecke sowie Sat-TV + WLAN. Kleine Küchenzeile. Grillmöglichkeit im Garten. - Preis inklusiv Kurtaxe Kind bis 14 Jahre = 15,- € pro Nacht Als Einzelzimmer: 45,- € pro Nacht

3. und 4. Person - nur Kinder

G6

Privatzimmer Franz Löble

G6

Anzahl/Zimmer/Typ 1 DZ Du, WC, DG, ÜF

Pers./Nacht € 30 25 25

Zuschlag für 1. und 2. Nacht.

Haustier 5,- Euro/Nacht / November geschlossen.

Privatzimmer Helga Löble

D2

Privatzimmer Margot Menzer

Roland Zinsmayer Schienerbergstr. 56 • 78337 Öhningen-Schienen Tel. +49 (0) 77 35 / 24 04 • Fax +49 (0) 77 35 / 9 72 33 info@landgasthof-schienerberg.de www.landgasthof-schienerberg.de

Anzahl/Zimmer/Typ 1 EZ Du, WC, ÜF 5 DZ Du, WC, ÜF

Pers./Nacht € 55 39 47.50

Haustier 5,- € / Tag

DZ als EZ = 55,- €

Landgasthof Schienerberg

Pers./Nacht € 80 60 - 80 100 - 150

Pers./Nacht € 30

G6

Privatzimmer Carmen Müller Carmen Müller Pfarrwiesen 7 • 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 35 85 Tel. +49 (0)1 60 / 5 51 98 72 mueller-wangen@t-online.de www.oehningen.de/privatzimmer/mueller Anzahl/Zimmer/Typ 1 DZ Et.Du, Et.WC, ÜF 2 DZ Et.Du, Et.WC, ÜF Wochenpauschale von Mai bis September

Pers./Nacht € 24.50 - 26.50 27 - 29


Ferienwohnung | Ferienhaus D6

Privatzimmer Angela Becker-Fuhr

Ralf Faust Stiegerstr. 4 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 44 01 29 Tel. +49 (0)1 73 / 6 66 93 55 faust@klavier-faust.de

Angela Becker-Fuhr Birkenweg 6 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 91 99 42 Tel. +49 (0)1 71 / 4 72 26 02 arte-asia@gmx.net Anzahl/Zimmer/Typ 1 DZ WC, Et.Bad

Seenahe 1-Raum-Ferienwohnung in einem Nebenhaus mit Balkon nach Ost und West. Wohnschlafraum mit Sitzecke und Sat-TV, DU/WC. Ca. 1 Km zum Strandbad in Öhningen.

Pers./Nacht € 35 - 45

EZ = 35,-/ DZ = 45,- € / Frühstück für 9,- € p.P.

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2

www.oehningen-tourismus.de B7

FcXd

Ferienwohnungen Martin Lafar

B6

Marianne Markert Am Haldenacker 12 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 27 24 ferienwohnungmarkert@gmail.com

Freundliche, helle und gemütliche 2-Zimmer-Ferienwohnung mit ebenerdigem Eingang, eigenem Parkplatz, große Terrasse (24 qm) mit Sitzplatz und Liegestühlen sowie schönem Blick in den großen Garten. Besonders begeistert sind alle Gäste von der Ruhe und den guten Betten. In der Fewo "Traumland" kann man sich erholen und träumen!

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € DG 1 45 - 65 OG 2 60 - 75 DG 2 65 - 95

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2

qm 55

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 50 - 70

Mindestaufenthalt 5 Nächte

Vermietung: HS ab 5 Nächten. Kurzaufenthalte mit Zuschlag

C6

Ferienwohnung "Im Kehlhof" - Roland Schmidt

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € OG 48 - 55

Ferienwohnung "Traumland" - Marianne Markert

Ferienwohnungen in ruhiger, seenaher Lage mit idyllischem Blick auf die Insel Werd und den Untersee. Küchen jeweils mit Spülmaschine und Essecke. 1 oder 2 Schlafzimmer. Überdachte Balkone mit Seesicht. Nichtraucherhaus. Parkplätze am Haus. qm 40 60 75

qm 45

Mindestaufenthalt 5 Nächte

Martin Lafar Stiegerstr. 31 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 44 00 71 • Fax +49 (0) 77 35 / 89 50 info@ferienwohnungen-lafar.de www.ferienwohnungen-lafar.de

Fewo/Pers. Sterne 2x 2 - 3 d 1x 2-4 c 1x 2-4 c

B6

Ferienhaus Ralf Faust

B6

Fb

Ferienwohnung Michaela Schwartz

Roland Schmidt Kehlhofstr. 4 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 93 83 93 • Fax +49 (0) 77 35 / 38 04 Tel. ++49 (0)1 72 / 8 81 96 69 fewo@imkehlhof.de

Michaela Schwartz Wolfermoosstr. 27 78337 Öhningen Tel. +49 (0)0 77 35 / 31 91 schwartz-oehningen@t-online.de www.ferienwohnung-schwartz.de

Willkommen im "Kehlhof" - unserer Maisonette-Ferienwohnung (mit sep. Eingang) in einem historischen Gebäude des alten Ortskerns von Öhningen. 3 Schlafzimmer im DG und ein grosszügiger Wohn/Essraum mit moderner Einbauküche, Essecke und Sitzecke mit Sat-TV in der 1. Etage warten auf Sie. Nichtraucherhaus. Vermietung ganzjährig

Ruhige und sonnige Einliegerwohnung mit schönem großen Garten und großer überdachter Terrasse - ca. 50 qm - mit Sat-TV, WLAN - Spülmaschine und Waschmaschine in der Einbauküche. Ideale Lage zum Baden, Wandern und Rad fahren. Bis zum Strandbad sowie zur idyllischen Stadt Stein am Rhein (Schweiz) sind es ca. 1 Km.

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 6

qm 120

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € Mais. 3 65 - 100

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 3 b

Mindestaufenthalt 4 Nächte, HS ab 7 Nächten

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 40 - 45

Mindestaufenthalt 6 Nächte, Vermietung vom 01.04. bis 31.10.

B6

Ferienwohnung Weise

qm 50

C6

Fd

Haus Gartenstraße

Susanne und Thomas Weise Wolfermoosstr. 9 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 9 38 65 29 weisethomas@bluewin.ch

Thomas Altmann + Josefine Habres Gartenstr. 1 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 93 96 15 finnihabres@t-online.de

Neu erstellte EG-Wohnung (ca.75 qm) in ruhiger Lage am Ortsrand mit Terrasse, Liegewiese und Grillplatz lädt zum Entspannen ein. 2 Schlafzimmer, ein grosszügiges Wohn/ Esszimmer (30 qm) mit kindgerechter Ausstattung und ein geräumiges Tageslichtbad mit Waschmaschine stehen zur Verfügung. Physiotherapie, Lypmphdrainage und Massage auf Anfrage bei der Vermieterin.

Ruhige Erdgeschoss-Wohnung in zentraler Ortslage.

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 4

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 75 EG 2 55 - 80

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Hauptsaison ab 7 Nächte/ Haustier 10,- €/Tag

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 3 d

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 72 EG 2 60 - 70

Aufschlag bei Kurz-Aufenthalt

www.oehningen-tourismus.de Gastgeber Halbinsel Höri | 45

ÖHNINGEN

Pension | Privatzimmer


Ferienwohnung | Ferienhaus B6

Ferienwohnung Auer

ÖHNINGEN

Heinz Auer Im Silberhardt 27 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 9 38 05 49 auer2105@yahoo.de

Ingrid Bruttel Am Haldenacker 1 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 10 03

Ferienwohnung mit sep. Eingang und großer Terrasse alle Fenster mit Fliegengitter.

Sehr schöne, ruhig gelegene Ferienwohnung Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2

qm 47

C6

Ferienwohnung Ingrid Bruttel

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 48

Fewo/Pers. Sterne 1x 2

Mindestaufenthalt 5 Nächte

qm 36

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € UG 1 35

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Vermietung nur von Mai bis Ende September

C5

Fb

Ferienwohnung Inge Gerstlauer

B6

Fd

Ferienwohnung Hildegard Lohner

Lothar Gerstlauer Am Haldenacker 21 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 39 11 lothar@gerstlauer-koch.de

Hildegard Lohner An der Stalden 11 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 6 26 hildegard.lohner@ferienwohnung-lohner.de www.ferienwohnung-lohner.de

Ferienwohnung im EG in ruhiger Lage. Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2

qm 30

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 30 - 38

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 4 d

Mindestaufenthalt 3 Nächte, in der Hauptsaison ab 5 Nächte 

Stefan Zaruba Wolfermoosstr. 20 78337 Öhningen Tel. +49 (0)1 59 / 02 42 59 45 szaruba@gmx.net

Eigener Eingang - Terrasse - ruhige Ortsrandlage.

Maisonette-Wohnung in ruhiger Lage

qm 50

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € UG 1 45

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 4

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Vermietung vom 01.04. bis 31.10.

Hermann Maier Bühlarzhof 78337 Öhningen-Schienen Tel. +49 (0) 77 35 / 85 39

Frei stehendes rustikales Ferienhaus (ehemaliges Backhäusle) beim Bauernhof außerhalb des Ortes Schienen in sonniger Waldrandlage mit offenem Kamin. Fließend kalt- und warm Wasser. Ein schönes geräumiges WC befindet sich außerhalb des Hauses im Bauernhaus. 2 Teiche in unmittelbarer Nachbarschaft.

Sehr geschmackvoll eingerichtetes Ferienhaus (70 qm auf 2 Etagen). Die ehemalige Wehrkirche tront hoch auf einem Bergsporn über dem Dorf Schienen und bietet einen herrlichen Rundblick. Idyllischer Kreuzkräutergarten an der Südseite des Hauses. Gartensitzplatz und Parkplatz. Herrliche Lage - nur 5 km zum Bodensee. Kurz-Aufenthalte in der Nebensaison gegen Aufpreis. qm 70

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € Mais. 2 45 - 81

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 4

Mindestaufenthalt 3 Nächte, Vermietung HS ab 5 Nächte

Ferienwohnungen Kornelia und Bernd Stüben - Waldheim -

A0

Großes Fachwerkhaus in ruhiger Alleinlage im Wandergebiet Schienerberg. 2 komplett eingerichtete Ferienwohnungen und 1 Ferien-Etage. Zusatzzimmer zur Ferienwohnung möglich. Geringere Verweildauer nach Absprache möglich! Grill- und Sitzplatz sowie Tischtennis im Garten. Kleingruppen möglich. Haustiere nach Absprache.

Mindestaufenthalt 4 Nächte

qm 30 50 80

qm 35

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 38

Zuschlag Haustier 2,- €/Tag

Bernd Stüben Waldheim • 78337 Öhningen-Schienen Tel. +49 (0) 77 35 / 93 79 06 waldheim-schienen@t-online.de • www.waldheim-schienen.de

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 1x 2 - 3 1x 2 - 8

B0

Ferienhäuschen Hermann Maier

Georg Maier Am Käppeleberg 3 78337 Öhningen-Schienen Tel. +49 (0)0 77 35 / 15 00 maier.61@web.de • www.ferienhaus-sanktmichael.de

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 4

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 60 OG 2 55 - 65

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Vermietung HS ab 7 Nächte

D2

Ferienhaus St. Michael - Georg Maier

SCHIENEN

B6

Ferienwohnung Wolfermoos

Elinore Meier Am Haldenacker 50 • 78337 Öhningen Tel. +49 (0) 77 35 / 9 38 29 00 Tel. +49 (0)1 72 / 7 58 89 98 ferienwohnung-elimei@t-online.de

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 3

46 | Gastgeber Halbinsel Höri

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € DG 2 60 - 80

Mindestaufenthalt 3 Nächte

C5

Ferienwohnung Elinore Meier

qm 82

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € OG 35 OG 1 45 - 50 OG 5 auf Anfrage

C2

Fb

Ferienwohnung Marianne Gebhart Marianne Gebhart Längehof 26a 78337 Öhningen-Schienen Tel. +49 (0) 77 35 / 21 39 gebhart.laengehof@web.de

Sehr ruhige Einzellage. Südbalkon mit Panoramasicht. Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 4 b

qm 50

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € OG 2 40 - 60

Mindestaufenthalt 3 Nächte, Vermietung vom 01.03. bis 30.11. /  in der Hochsaison erst ab 7 Nächte / Zuschlag für Kurzaufenthalt

www.oehningen-tourismus.de


Ferienwohnung | Ferienhaus Ferienhaus Norbert Baur

Fewo Kattenhorn - Alexander Braun

Norbert Baur Im Sand 10 78337 Öhningen-Kattenhorn Tel. +49 (0)0 77 31 / 94 71 80 • Fax +49 (0)0 77 31 / 94 71 81 Tel. +49 (0) 77 35 / 30 92 norbert.baur@in-baur.de Zum Aachweg 6 • 78224 Singen

Agnieszka Skrabska Oberhaldenstr. 6 78337 Öhningen-Kattenhorn Tel. +49 (0) 77 35 / 93 72 16 • Fax +49 (0) 77 35 / 93 72 16 info@fewo-kattenhorn.de www.fewo-kattenhorn.de

Traumhafter Seeblick durch die raumhohen Südfenster und von der großen möblierten Sonnenterrasse. Ruhige Lage im Ortsteil Kattenhorn. Öffentlicher Seezugang in 2 Minuten zu Fuß erreichbar. Die neuwertige Wohnung verfügt über einen separaten Eingang, Küche mit Eßplatz, DU/WC sowie Wohn/Schlafraum mit 2 Einzelbetten und Sat-TV. 1 Kind bis 15 Jahre für 15,- €

Hausteil über 2 Etagen im ruhigen Ortsteil Kattenhorn gelegen. Offener Wohnraum mit Essecke. 2 Schlafräume jeweils versetzt. Balkon und Terrasse mit Seesicht. Separater Seezugang.

qm 60

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 2 85

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 3 c

Mindestaufenthalt 7 Nächte

G6

Ferienhaus Haldenende - Annelore Beyerle Annelore Beyerle Am Rebberg 24 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 72 48 / 17 07 • Fax +49 (0) 72 48 / 9 34 42 50 Tel. +49 (0)1 72 / 7 37 04 73 a-t-beyerle@t-online.de www.haldendende.de Im Gruppenhof 1 • 76307 Karlsbad

Modernes Wohnen in alten Mauern - die helle, freundliche 2 Zimmer-Wohnung im alten Ortskern von Wangen lädt ein, in ruhiger Lage - (ca. 200 m von Hafen und Strandbad) - Ihren Urlaub zu verbringen. Bäcker, Metzgerei, Restaurants und Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe. Romantischer Blick vom Balkon in den grünen Innenhof mit altem Nußbaum.

Doppelhaus in ruhiger Südhanglage und Panoramablick auf den Untersee. Jeweils 2 x Bad/WC. Zuzüglich Verbrauch von Wasser, Strom und Heizung nach Zählerstand. Eigener Badeplatz. Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 6 d 1x 2 - 5 d

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 44 OG 1 45 - 65

Vermietung ganzjährig/HS 01.05. bis 31.09. = mind. 5 Tage / Haustier 5,- €/Tag

G5

Fc

Ferienwohnung Corina Lehmann

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 3 60 - 100 3 60 - 90

G6

Fc

Ferienwohnung Gerlinde Leins Gerlinde Leins Seeweg 17 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 14 40

Schöne sonnige, gemütlich eingerichtete und gut ausgestattete Ferienwohnung - mit 1 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer - ca 20 m vom See gelegen. Liegewiese, abschließbare Fahrradgarage. Alles mit Seesicht und Blick hinüber zur Schweiz.

Ruhig gelegene Ferienwohnung im Erdgeschoss mit eigenem Eingang, schönem Terrassen-Sitzplatz und Liegewiese. (ca. 5 Gehminuten zum See)

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 45 EG 1 42

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 3 c

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Vermietung ganzjährig

qm 60

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € OG 2 45 - 52

Mindestaufenthalt 3 Nächte

G6

Ferienwohnung Susanne Menzer

qm 120 120

Mindestaufenthalt 4 Nächte

Corina Lehmann Zum Hardtbühl 10 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 9 36 98 28 ferienwohnung@mui.cc www.ferienwohnung-bodensee.mui.cc

Fc

F6

Fd

Franziska Bareither Zum Schienerberg 3 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 16 89 Tel. +49 (0)1 62 / 6 89 97 56 fbareither@gmx.de

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 c

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € UG 45 - 53

Mindestaufenthalt 2 Nächte, HS: 01.04. bis 30.09. ab 4 Nächte

Ferienwohnung - Im alten Dorf

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 4

qm 38

G6

Fd

Ferienwohnung "Gänseliesel"

Susanne Menzer Im Bohl 4 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 34 70 s.menzer@gmx.de

Michael + Astrid Siegmann Bernhardgasse 3 a 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 6 15 98 75 granfi@arcor.de

Familienfreundliche Ferienwohnung in zentraler, sonniger Lage mit eigenem Eingang. 2 Doppelzimmer, Bad mit Waschmaschine + sep. WC. Große Wohnküche mit Einbauküche. 2 Freisitze. Tischtennis und Tischfußball. Spiel- und Sportplatznähe - 4 Minuten zum See.

Helle und neu ausgestattete Ferienwohnung im Dachgeschoß in Seenähe mit Garten. Wohnzimmer (Sat-TV) und Zugang zum großen überdachten Nord-Balkon mit Sitzecke. Schlafzimmer, Einbauküche mit Spülmaschine und Eßecke. Bad/DU/WC. Waschmaschine im Haus vorhanden. Garage und abschließbarer Fahrrad-Stellplatz für E-Bike mit Stromanschluß.

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 4 c

qm 85

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 2 45 - 60

Mindestaufenthalt 5 Nächte, Vermietung vom 01.04. bis 31.10.

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2 d

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 52 DG 1 60

Mindestaufenthalt 4 Nächte

Gastgeber Halbinsel Höri | 47

WANGEN

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 4 d

E7

Fc

KATTENHORN

E7

Fd


Ferienwohnung | Ferienhaus G6

Fc

Ferienwohnung Hubert + Maria Sontheim

WANGEN

Maria Sontheim Zum Schienerberg 2 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 4 30 hubert.sontheim@t-online.de Schorenstr. 7 • 78337 Öhningen-Schienen

Luise Willig Im Neusatz 6 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 29 39 Tel. +49 (0)1 60 / 91 62 59 51 ferienwohnung@willig-wangen.de www.willig-wangen.de

Helle, freundlich und geschmackvoll eingerichtete 2-Zimmer-Ferienwohnung in grundsaniertem Bauernhaus im alten Ortskern von Wangen/Halbinsel Höri. Nur wenige Gehminuten von See/Hafen, Restaurants, Hofladen, Metzgerei und Bushaltestelle entfernt. 1 Kind von 0 - 8 Jahre frei. Wir sprechen englisch und spanisch. Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2 c

qm 48

Familienfreundliche Dachgeschoß-Wohnung in ruhiger Lage mit überdachtem Balkon. Alle Zimmer mit Seeblick zur Schweizer Seite. Einbauküche mit guter Ausstattung. Sat-TV + Telefon sowie WLAN vorhanden. Ca. 200 m vom See entfernt. Badeplatz.

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 42 - 46

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 4

Vermietung: VS/NS ab 5 Nächte -/ HS ab 7 Nächte

Herzlich Willkommen im Buenacosa Gästehaus Wangen mit 2 Ferienwohnungen und den 2 Doppelzimmern in der Cafebar Restaurant Seestuben in seenaher Lage. Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 5 1x 1 - 5 Anzahl/Zimmer/Typ 2 DZ Et.Bad, Et.WC

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € DG 2 40 - 45

Mindestaufenthalt 3 Nächte, Vermietung vom 01. April bis 31. Oktober 

Stefanie und Hannes Fleischer Zum Schienerberg 5 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 8 10 92 99 Tel. +49 (0)1 73 / 9 74 64 19 stefanie.fleischer1@web.de

Neue, ruhig gelegene Wohnung im EG mit eig. Eingang qm 60

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 3 1x 1 - 3

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 50 - 65

G5

Ferienwohnung Walburga Hangarter

qm 45 45

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 50 - 60 EG 50 - 60

Mindestaufenthalt 3 Nächte, Zuschlag Haustier 5,- €/Tag

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Hauptsaison ab 6 Nächte

G5

Ferienhäuschen Christoph Löble

Walburga Hangarter Zum Hardtbühl 1 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 22 96

Christoph Löble Im Oberdorf 13 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 7 84

Ferienwohnung in ruhiger Hanglage - großer Balkon mit Seesicht.

Gemütliches, freistehendes Ferienhäuschen in ruhiger Ortsrandlage mit viel grüner Umgebung.

Fewo/Pers. Sterne 1x 2 - 4

qm 56

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € DG 2 43 - 48

Fewo/Pers. Sterne 1x 2

Mindestaufenthalt 3 Nächte, Vermietung vom 01.04. bis 31.10.

Gertrud Pfau ( oder Weltin) Bernhardsgasse 11 a 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 10 65 Tel. +49 (0) 77 35 / 9 86 59 rainer.weltin@online.de Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2

qm 40

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € EG 1 42

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Vermietung vom 01.04. bis 31.10.

G6

Ferienhäuschen Gertrud Pfau

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 42 OG 45

Mindestaufenthalt 3 Nächte, Vermietung vom 01.04. bis 31.10. / Haustier 2,- € pro Nacht

48 | Gastgeber Halbinsel Höri

G6

Ferienwohnungen "unterm Blauregen"

Petra Banholzer-Arnolds Hohlweg 3 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 97 18 6 AB rob.arnolds@t-online.de

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 4

qm Etage Schlafzi. Whg/Nacht € 65 OG 2 35 - 60 65 OG 3 35 - 60 Pers./Nacht € 20-35

Preise ohne Frühstück

G6

Ferienwohnung Arnolds

G6

Markus Buenacosa-Gietl Hauptstr. 17 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 28 12 • Fax +49 (0) 77 35 / 91 96 83 Tel. +49 (0)1 51 / 15 58 63 05 info@cafebar-restaurant-seestuben.de www.cafebar-restaurant-seestuben.de

Herzlich Willkommen in unserer Ferienwohnung in ruhiger, sonniger und zentraler Lage. 1 Doppelzimmer mit Sitzecke und überdachtem Balkon und 1 Einzelzimmer, moderne Wohnküche mit Sitzecke und Sat-TV. Großes Bad/WC. Ca. 4 Gehminuten zum See.

qm 60

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € DG 1 45 - 65

Buenacosa Gästehaus Wangen

Hedi Zimmermann Im Bohl 8 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 36 59

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 3

qm 55

Mindestaufenthalt 4 Nächte

G6

Ferienwohnung Hedi Zimmermann

G6

Ferienwohnung Luise Willig

G5

Ferienwohnung Sabine Renz Sabine Renz Am Himmelreich 6 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 25 31 wolfgang@renz-bodensee.de www.ferienwohnung-am-untersee.de Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2

qm 60

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € DG 1 50

Mindestaufenthalt 5 Nächte,  - Preis inklusive Kurtaxe


Ferienwohnung | Ferienhaus Ferienwohnungen Werner Trüb Werner Trüb Seeweg 33 • 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0) 77 35 / 37 84 juergen.trueb@t-online.de

Susanne Würtenberger Im Oberdorf 23 78337 Öhningen-Wangen Tel. +49 (0)0 77 35 / 93 74 44 Tel. +49 (0) 15 22 / 8 71 25 44 susanne.wuertenberger@online.de www.wangen-ferienwohnung.de

2 gemütl. eingerichtete Ferienwohnungen nahe am See. Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 2 c 1x 1 - 2 d

qm 50 50

G5

Ferienwohnung Susanne Würtenberger

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € OG 1 45 OG 1 50

Fewo/Pers. Sterne 1x 1 - 4

Mindestaufenthalt 4 Nächte, Vermietung vom 01.04. bis 31.10.

qm 68

Etage Schlafzi. Whg/Nacht € UG 1 54 - 90

Mindestaufenthalt 3 Nächte, Vermietung Juni bis September ab 7 Nächten

Stellplätze gesamt: 30 • Größe: 2 ha Preise in € Pers./Nacht Zelt PKW Motorrad Wohnmobil Wohnwagen 6 6,50 4,50 2 10 10

GH 6

Jugendliche 6 bis 15 Jahre = € 3, Radlerunterkunft: 4 Pers.-Caravan € 49, Geöffnet vom 03.04. bis 03.10.2017

Unterkünfte in Öhningen, die Online buchbar sind » Hotel Residenz-Seeterrasse, Wangen » Ferienwohnung Beni, Öhningen » Ferienwohnung „Gartenwohnung am See“ – Both, Öhningen » Ferienwohnungen Lafar, Öhningen » Ferienwohnung Leu, Öhningen » Ferienwohnung Meier, Öhningen » Ferienwohnung Richardson, Öhningen » Ferienwohnung „Im Kehlhof“ – Roland Schmidt, Öhningen » Ferienwohnung Sipos, Öhningen » Ferienwohnung „Wolfermoos“ – Zaruba, Öhningen

» Ferienwohnung Braun, Kattenhorn » Ferienwohnung Arnolds, Wangen » Ferienwohnung „Im alten Dorf“ – Bareither, Wangen » Ferienwohnung Menzer Susanne, Wangen » Ferienwohnung Vondeberg-Wangen, Wangen » Ferienwohnung Würtenberger, Wangen » Ferienwohnung Weißmann, Schienen

Schauen Sie einfach im Internet unter www.oehningen-tourismus.de

ne ! i l On hbar c u b Gastgeber Halbinsel Höri | 49

WANGEN

G6

FcXd

Camping


GEMEINDE ÖHNINGEN

Ortsplan

50 | Ortsplan Gemeinde Öhningen


GEMEINDE ÖHNINGEN

Ortsplan

Ortsplan Gemeinde Öhningen | 51


Essen & Trinken

Gaienhofen Restaurant Zum Fährmann Hauptstraße 223a · Tel. 0 77 35/937 73 22 Öffnungszeiten: Nov.-Dez. Di-Sa 17-21 Uhr, So 11.3021 Uhr, Mo Ruhetag; Jan.-Ostern Mi-Sa ab 17 Uhr, So und Feiertage 11.30-21 Uhr, Mo/Di Ruhetag; ab Ostern Di ab 17 Uhr, Mi-Sa ab 14 Uhr, So und Feiertage 11.30bis 21 Uhr, Mo Ruhetag; 24.12. geschlossen, 25./26.12. 11.30-21 Uhr, Silvester ab 17 Uhr geöffnet, Neujahr ab 14 Uhr, Betriebsferien 15. Februar-17. März Gasthaus Kaiser-Eck Hauptstraße 213 · Tel. 0 77 35/20 80 oder 01 72/748 41 01 Öffnungszeiten: 11-14 Uhr und 17-24 Uhr, Do Ruhetag S´Plätzle am See Schlossstraße 12 · Tel. 01 74/831 30 15 Öffnungszeiten: 1.4.-15.10. täglich 10-19 Uhr, im Sommer bis max. 21 Uhr, bei Regen geschlossen; bis Ostern und nach Sommerferien eingeschränkte Öffnungszeiten, siehe www.splaetzleamsee.de Café Leins Hauptstraße 221 · Tel. 0 77 35/20 77 Öffnungszeiten: Hauptgeschäft Mo-Sa 6.45-12.30 Uhr, So 8-10 Uhr, Höri-Markt Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 7-17 Uhr Café-Bar Boot Hauptstraße 224 · Tel. 0 77 35/93 96 81 Öffnungszeiten: Di-Sa 19-1 Uhr Bistro im Böhler Höri-Markt Hauptstraße 200 · Tel. 0 77 35/20 65 Öffnungszeiten: Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 7-17 Uhr Eisdiele + Pizzaservice Tassone Tel. 01 70/207 33 33, Öffnungszeiten: 10-22 Uhr Café Rosen im Seeheim Höri Tel. 0 77 35/937 78 77, Öffnungszeiten: Mi, So 14-17 Uhr

52 | Essen & Trinken

Horn

Hemmenhofen

1 Gasthaus Hirschen Kirchgasse 3 · Tel. 0 77 35/933 80 Öffnungszeiten: täglich 10-1 Uhr, kein Ruhetag, Betriebsferien 15. Januar-8. Februar

4 Hotel Hoeri am Bodensee Uferstraße 20-23 · Tel. 0 77 35/81 10 Öffnungszeiten: täglich 7-24 Uhr, warme Küche 12-13.45 und 18-21 Uhr, kein Ruhetag, Betriebsferien 12. -27. Februar

2 Seehörnle-Hotel und Gasthaus Hörnliweg 14 · Tel. 0 77 35/937 701 05 Öffnungszeiten: Nov.-Dez. Mi-Fr ab 17 Uhr, Sa-So ab 11.30 Uhr, Mo/Di Ruhetag, Ostern-Mitte Nov. täglich 7- 21.30 Uhr, Betriebsferien 2. Januar-2. Februar Restaurant Saray Strandweg 18 · Tel. 0 77 35/937 49 10 Öffnungszeiten: Di-So 11-14 Uhr und 17-22 Uhr (warme Küche), Mo Ruhetag, 1. April-15. September kein Ruhetag, Betriebsferien 23. Dezember-31. Januar 3 See-Restaurant Schlößli Hornstaaderstraße 43 · Tel. 0 77 35/20 41 Öffnungszeiten: 17.2.-31.3. sowie Nov.-Dez. Mo/Di Ruhetag, Mi-So und Feiertage 12-22 Uhr; 1.4.-31.5. sowie 1.10.-31.10. Mo Ruhetag, Di-So und Feiertage 12-22 Uhr; 1.6.-30.9. täglich 12-22 Uhr; 24.12. geschlossen, Betriebsferien 1. Januar-16. Februar Schtägefässle Fuhrmannsweg 5 · Tel. 0 77 35/26 44 Öffnungszeiten: Do-So ab 17 Uhr, So zusätzlich Frühschoppen, Gruppen jederzeit nach Vereinbarung

5 Landgasthof-Hotel Kellhof Hauptstraße 318 · Tel. 0 77 35/20 35 Öffnungszeiten: ab 1. April täglich 11.30-14 Uhr, Betriebsferien 23. Oktober-31. März 6 Gasthaus Zur Alten Post Hauptstraße 329 · Tel. 0 77 35/938 30 70 Öffnungszeiten: bis März täglich 17.30-21 Uhr, ab März Mo-So 11.30 -14.30 Uhr und 17.30-21 Uhr, kein Ruhetag Andy’s Paradise Café-Bistro Uferstraße 32 · Tel. 0 77 35/34 31 Öffnungszeiten: Do-Mo und Feiertage 14-24 Uhr, Di und Mi Ruhetag, Dezember-Februar geschlossen Ufer 24 Kiosk – Café am See · Uferstraße 24 · Tel. 0 77 35/81 10 Öffnungszeiten: 7. April-8. Okt. täglich 10-22 Uhr, bei schlechter Witterung geschlossen

Konditorei Rosen – Torten und Pralinen Hauptstraße 122 · Tel. 0 77 35/937 78 77 Öffnungszeiten: Mai-Dez. Di-Fr 14-17 Uhr, Jan.-April Saisonöffnungszeiten Di und Fr 14-17 Uhr Strandbad Horn Tel. 0 77 35/938 94 29 oder 01 62/747 59 40 Öffnungszeiten gemäß Strandbadsaison

1

4

2

5

3

6


Essen & Trinken

Moos Gasthaus Grüner Baum Radolfzeller Straße 4 · Tel. 0 77 32/540 77 Öffnungszeiten: Küche 12-13.45 und 18-22 Uhr, Mi und Do Ruhetag, im Sommer Do ab 17.30 Uhr geöffnet 7 Gasthaus Schiff/Café Christina Hafenstraße 1 · Tel. 0 77 32/990 80 Öffnungszeiten: Mo und Di Ruhetag, April-Oktober Di ab 17 Uhr geöffnet Gasthaus Mooswald Iznanger Straße 52 Tel. 0 77 32/942 38 12 · Tel. 01 63/ 141 06 39 Öffnungszeiten: Di-Fr 17.30-23 Uhr, Sa-So 15-22 Uhr, Mo Ruhetag Clubhaus Segelclub Moos Strandweg 3 · Tel. 0 77 32/940 70 07 Öffnungszeiten: April-Oktober Mo-Fr 11-22 Uhr, Sa und So 10 -22 Uhr SB-Restaurant im Strandbad Moos Strandweg 38 · Tel. 0 77 32/536 60 Öffnungszeiten: April-Anfang Oktober durchgehend

Vinothek – Der Wein von Jordan Gewerbestraße 18 · Tel. 01 73/670 51 90 Öffnungszeiten: Mi-Sa 17–22 Uhr

9 Gasthaus Seehof Seestraße 5 · Tel. 0 77 32/43 02 Öffnungszeiten: 11-14 und ab 16.30 Uhr, Di Ruhetag

Bankholzen

10 Café Perlmuschel Seestraße 14 · Tel. 0 77 32/570 83 Öffnungszeiten: Ostern-Mitte Oktober ab 13.30 Uhr, Mi Ruhetag

8 Landgasthof Zum Sternen Schienerbergstraße 23 · Tel. 0 77 32/24 22 Öffnungszeiten: Mi-So 11:30-14 Uhr, Mo, Mi-So 17.30-21 Uhr, Di Ruhetag

Felsenkeller · Weiler Straße 1 · Tel. 0 77 32/82 31 13 Öffnungszeiten: täglich ab 11 Uhr, Mo Ruhetag

Gasthaus Kühler Brunnen Schienerbergstraße 6 · Tel. 0 77 32/575 77 Öffnungszeiten: Mo-Mi und Fr-Sa ab 16.30 Uhr, So 10-14 Uhr und ab 16.30 Uhr, Do Ruhetag

Iznan g Alte Wirtsstube (ehemals Gasthaus Adler) Seestraße 10 · Tel. 0 77 32/43 01 Öffnungszeiten: April-Oktober und Mitte NovemberMitte Januar Mi-So geöffnet, Mo und Di Ruhetag 9

7

8

10

Öhnin gen 11 Restaurant-Gasthaus Adler Oberdorfstraße 14 Öffnungszeiten: täglich11.30-14.30 Uhr + 17.30-23 Uhr Grille Bistro An der Stalden 6 · Tel. 0 77 35/998 78 Öffnungszeiten: täglich ab 18 Uhr Kaffeestüble Kaiser Mühlenweg 7 · Tel. 0 77 35/24 96 Öffnungszeiten: im Sommer täglich ab 13 Uhr, Oktober-März Mi-Sa ab 15 Uhr, So ab 13 Uhr Kiosk Oberstaad Oberstaad 3 · Tel. 01 70/693 52 74 Öffnungszeiten: April-Oktober täglich (bei Schönwetter), Mo Ruhetag, im August kein Ruhetag

Schienen Gasthof Falconera Zum Mühlental 1 · Tel. 0 77 35/23 40 Öffnungszeiten: Mi-Sa ab 12 Uhr und ab 18 Uhr, So ab 12-16 Uhr, Mo und Di Ruhetag

11

12 Landgasthof Schienerberg Tel. 0 77 35/24 04 Öffnungszeiten: 10-22 Uhr, Mo und Di Ruhetag, Hauptsaison Mo ab 16 Uhr geöffnet, Di Ruhetag

Wan gen 13 Hotel Residenz-Seeterrasse Seeweg 2 · Tel. 0 77 35/930 00 Öffnungszeiten: ab 11.30 Uhr, Mi Ruhetag

13

14 Hotel Landhaus Adler Kirchplatz 6 · Tel. 0 77 35/724 Öffnungszeiten: ganztägig, Mo Ruhetag, 15. Dezember-31. März geschlossen 15 Restaurant-Cafe Seestuben Seeweg 30 · Tel. 0 77 35/28 12 Öffnungszeiten: April-September 10-24 Uhr, Oktober-März Do-Mo 11-23 Uhr, Di und Mi Ruhetag

14

12

15

Essen & Trinken | 53


Kultur & Kunst

Hesse Museum Gaienhofen Öffnungszeiten: 15. März-1. Nov. Di-So 10-17 Uhr 2. Nov.-14. März Fr-Sa 14-17 Uhr Sonn- und Feiertage 10-17 Uhr

Öffentliche Führungen: Mai-Okt. jeden Sa 14.30 Uhr

Neben der 2015 neu gestalteten Ausstellung „Gaienhofener Umwege. Hermann Hesse und sein erstes Haus“ präsentiert das Museum die „Literaturlandschaft Höri“ mit weiteren Schriftstellern und Verlegern, die auf der Höri gelebt und gearbeitet haben sowie eine Gemäldegalerie mit Werken zahlreicher „Höri-Künstler“, die sich ebenfalls seit Beginn des 20. Jhs. hier niederließen. Das Museumscafé lädt zum Verweilen ein.

Kapellenstraße 8 · D-78343 Gaienhofen · Tel. +49 (0)7735 44 09 49 · hesse-museum@gaienhofen.de · www.hesse-museum-gaienhofen.de

Hermann-Hesse-Kolloquium 2017

Kunstroute

Im 2-jährigen Rhythmus findet das Hermann-Hesse-Kolloquium abwechselnd in den Hesse-Orten Calw, Gaienhofen und Montagnola (Tessin) statt.

Künstler fanden am Untersee schon immer eine Fülle reizvoller Motive. Dort, wo Otto Dix, Adolf Dietrich, Erich Heckel und viele andere einst ihre Staffeleien aufstellten, zeigen heute 31 Stationen der grenzüberschreitenden Kunstroute den Künstlerblick auf die inspirierende Landschaft. In Gaienhofen finden Sie acht Stelen, auf der Höri insgesamt elf. Blicken Sie durch den eingelassenen Rahmen der Stele und vergleichen Sie Ihre Wahrnehmung mit der des Künstlers. Je nach Tages- und Jahreszeit, Witterungs- und Lichteinflüssen oder auch persönlicher Stimmung kommt es zu Veränderungen im landschaftlichen Motiv.

2017 ist die Gemeinde Gaienhofen mit der Ausrichtung des Kolloquiums an der Reihe, welches vom 20.-22. Oktober 2017 stattfindet.

Details finden Sie auf www.gaienhofen.de/kultur 54 | Kultur & Kunst

Geführte Wanderungen auf der Kunstroute auf Anfrage Tel. +49 (0)77 35/818 23


Kultur & Kunst

-

-

HERMANN-HESSE-HAUS GAIENHOFEN Das großzügige Landhaus im Reformstil, welches die Familie Hesse bauen ließ und von 1907 bis 1912 bewohnte, kann nach umfangreicher Sanierung der authentischen Räumlichkeiten wieder besichtigt werden (Denkmalpreis Baden-Württemberg 2005). Auch Hesses erster Garten ist aus dem Wildwuchs auferstanden. Die Privateigentümer erlauben einen Blick in das Alltagsleben der Familie, zeigen das Leben der ersten Frau Hesses auf, führen fachkundig durch Hesses ersten Garten und vermitteln Wissen über die Epoche der Lebensreform um 1900. Nur nach Voranmeldung unter Tel. +49(0)7735-440653, Termine auch unter www.hermann-hesse-haus.de, Zusätzliche Termine für Gruppen auf Anfrage. Hermann-Hesse-Weg 2 · 78343 Gaienhofen · Tel.: +49(0)7735/440653 · E-Mail: info@hermann-hesse-haus.de www.hermann-hesse-haus.de

SAISON 18. MÄRZ BIS 31. OKTOBER 2017 DI BIS SO 11 – 18 UHR MO GESCHLOSSEN OTTO-DIX-WEG 6 78343 GAIENHOFEN-HEMMENHOFEN WWW.MUSEUM-HAUS-DIX.DE

Foto: Hannes Kilian, 1961, © Haus der Geschichte Baden-Württemberg / Sammlung Kilian

Eine Einrichtung des Kunstmuseum Stuttgart

Das Museum befindet sich in einem 400 Jahre alten Fachwerkhaus direkt am See und zeigt in zwei eindrucksvollen Sammlungen zum einen die fast 6.000 Jahre alten Funde aus der Pfahlbau-Welterbestätte in Wangen und zum anderen ungewöhnliche Tier- und PflanzenFossilien aus dem 12 Millionen Jahre alten Krater-Maar der Höri. Daneben werden wechselnde Ausstellungen zeitgenössischer Künstler der Region und wissenschaftliche Vorträge für jedermann angeboten. Erstmals seit 2016 zeigt zusätzlich ein begehbares Pfahlbauhaus Einblicke ins steinzeitliche Leben am See. Öffnungszeiten: Mitte Mai-Mitte Oktober Di-Sa 11-17 Uhr Sonn- und Feiertage 14-17 Uhr Museum Fischerhaus Seeweg 1 · 78337 Öhningen-Wangen info@museum-fischerhaus.de · www.museum-fischerhaus.de

Kultur & Kunst | 55


Kunst & Bildung

Urlaubsmalkurse auf der Künstlerhalbinsel Höri: Mehrtägige themenbezogene Malkurse mit der Künstlerin Heidi Reubelt in Horn: PORTRAIT – Malen und Zeichnen: 25.-27.05.2017 ACRYLMALEREI – Farblehre, Komposition, Technik: 15.-17.06.2017 KUNST FÜR KIDS – Hundertwasser: 31.07.-03.08.2017 MENSCHENBILD – Figürliches Malen und Zeichnen: 17.-18.11.2017 Offene Malgruppe am Freitag (einmal pro Monat): 9.30-12.30 Uhr oder 16-19 Uhr Professioneller Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene, bis max. 8 Personen. Information & Reservierung: Kultur- und Gästebüro · Im Kohlgarten 2 · 78343 Gaienhofen Tel. +49 (0)77 35/818 23 · info@gaienhofen.de

56 | Kunst & Bildung


Höri aktiv

Geocaching am Untersee – per GPS auf Spurensuche Beim Geocaching, einer modernen Art Schnitzeljagd, hilft die Technik bei der Spurensuche und Wegfindung. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät erleben Sie die Region und Ihre Kostbarkeiten auf eine ganz neue und ungewohnte Art. Touren in Gaienhofen: » Krimitour „Mord auf der Schlosstreppe“, geschichtliche Geocaching-Tour » Familien-Kult-Tour „Zum Kotzen schön“ (Otto Dix, Hemmenhofen): Auf den Spuren der Höri-Künstler » Kult-Touren: Auf den Spuren von Hermann Hesse und Otto Dix » Kunst- und Genusstour „Dem Genuss-Sinn auf der Spur“: Rundreise für Genießer über die Halbinsel Höri GPS-Geräte können beim Kultur- und Gästebüro ausgeliehen werden (Preis: 7,50 €/mit Gästekarte 5 €). Ein GPS-taugliches Handy genügt ebenso.

Bodenseepfad Moos Die Höri und die Gemeinde Moos sind von der Natur mit landschaftlichen Reizen verwöhnt. Diese helfen jedem Besucher, hier innere Ruhe und Abstand von der Hektik des Alltags zu finden. Hierzu genügt bereits ein gemütlicher Spaziergang, bei dem Sie Ihr Augenmerk auf die Vielfalt der Natur richten können. Info-Tafeln am Wegrand sollen Ihnen auch Lust machen, eine ergänzende naturkundliche Veranstaltung zu besuchen oder an einer Exkursion, z. B. mit dem Solarboot, teilzunehmen. Die Schautafeln in Moos bilden ein Teilstück des Bodenseepfades am Untersee und sollen unseren Besuchern und Feriengästen die Natur unserer Landschaft näher bringen. Genaue Termine und Informationen gibt es in der Tourist-Information Moos.

Weitere Informationen: Kultur- und Gästebüro Gaienhofen Tel. +49 (0)7735 818 23, www.gaienhofen.de

Lebensraum Wasser ... Erholung, Ruhe und jede Menge Wissenswertes!

E-Bike-/Fahrrad-Verleih „Rückenwind“

Ausflugsfahrt zum Säntis für unsere Feriengäste auf der Halbinsel Höri

Einschalten, aufsitzen, losfahren und genussvoll ohne Anstrengung die Ferienwelt Höri und den Untersee erleben. Das bieten die neuen sportlichen und umweltfreundlichen E-Bikes/Pedelecs, die Sie in der Ferienwelt Höri ab 18,– Euro/Tag ausleihen können, Fahrrad 9,– Euro/Tag. Neben einem Grundsortiment Fahrradzubehör wie z.B. Schläuche, Flickzeug, Beleuchtung, Körbe usw. führen wir allerlei Trödel, Flohmarkt- Artikel, Bücher, originelle Sammlerstücke und Geschenke. Kunz, Frieder · Poststr. 25 · D-78337 Öhningen Mobil +49 (0)172/742 77 03 friederkunz@t-online.de www.ebike-verleih-bodensee.de Öffnungszeiten: 1. April-30. September von 10-13 und 18-19 Uhr oder nach tel. Vereinbarung

Wangener Bänkle-Wanderung

Die Wanderung führt über den Panoramaweg durch die malerische Landschaft der Halbinsel Höri mit Blick auf den schönen Untersee. Gehzeit ca. 2,5 bis 3 Stunden inkl. Pause mit kleinem Imbiss und Besichtigung eines kleinen Bauerngartens. Start ist um 15 Uhr ab Rathaus Wangen (hier endet die Wanderung auch wieder) Unkostenbeitrag: 5,- Euro pro Person, Führung ab 6 Personen.

Anmeldung & Information: Herbert Löble · Bernhardsgasse 14 Wangen · Tel. +49 (0)77 35/31 38 · info@loeble-reisen.de

rt fah hrt k c ü fa d R d Tal n -u un Hin erg,- €ahrt l. B 1 ink 5 Busf r Nu 0€

,5

28

Busfahrt am 31. Juli 2017 zum Säntis – unserem Hausberg in der Schweiz (2.502 m) Aufenthaltsdauer auf der Schwägalp 2:45 Stunden Weiterfahrt am Nachmittag nach Appenzell Aufenthaltsdauer in Appenzell 2 Stunden Anmeldung bis 24. Juli 2017 bei Bus Reisen Löble · Wangen Tel. +49 (0)77 35/31 38 · info@loeble-reisen.de Weitere Tagesfahrten im Katalog oder unter www.loeble-reisen.de

Höri aktiv | 57


Erlebnis Wasser

Fährbetrieb von Mai bis September Horn – Berlingen – Gaienhofen – Steckborn

Hop-On Hop-Off Mit dem Seestern-Tagesticket flexibel ein- und aussteigen oder einfach eine Unterseerundfahrt genießen

Eventfahrten Abendrundfahrten, Buffet- und Cocktailfahrten, Bierseminare, Weinreise, Geburtstage, Hochzeiten und mehr …

Bootsverleih Kanus, Kajaks, Ruderboote, Tretboote und Motorboote

58 | Erlebnis Wasser

Schiff und Fun mit Schifffahrt Lang Höri-Fähre „MS Seestern“ Telefon +49 (0)7735/88 91 Mobil +49 (0)171/681 74 27 www.schifffahrtlang.de


Erlebnis Wasser Segelschule BeOneTeam in Horn und Segelcamp Bodensee

urse egelk Horn s r e d d Kin dbad d- un tz/Stran n e g a u J gpl mpin im Ca

Du bist 6-17 Jahre alt und möchtest Segeln lernen oder deine Segelbegeisterung mit anderen Kindern und Jugendlichen teilen? Dann komm in unser Bodensee-Segelcamp und erlebe eine unvergessliche Freizeit voller Abenteuer! Von Mai bis September stechen wir vom Campingplatz Horn aus in See. Auch für Gruppen oder Schulklassen gibt es ideale Angebote.

» Segelfreizeit 4, 6 oder 13 Tage (10-17 Jahre) von So-Sa (4 Tage bis Mi) » Tagessegelkurs Mo-Fr (6-17 Jahre) von 9-12 und 14-17 Uhr, Do -18 Uhr (Grillabend) » Schnuppersegeln “für alle“, immer Di-Do von 9-12 und 14-17 Uhr (max. 5 Teilnehmer pro Tag) » Wasser-Schleppfahrten (Crazy Sofa), immer Fr ab 14 Uhr, Strandbad Horn » Bodenseepatente auch für die Eltern möglich

www.segelcamp-bodensee.de

Kontakt & Buchung: BeOneTeam, Bernd Orschel Tel. +49 (0)178/190 75 74 info@segelcamp-bodensee.de · www.segelcamp-bodensee.de

Bootsstüble Wangen

Solarboot-Exkursion Unter fachkundiger Führung erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über Natur und Vogelwelt rund um den Radolfzeller See. Angetrieben durch die Kraft der Sonne gleitet das Solarboot über den See. Die Exkursionen finden von Juni bis August einmal wöchentlich bei guter Witterung um 16.30 Uhr ab Hafen Moos statt. Karten erhalten Sie in der Tourist-Information, Tel. 07732/99 96 17. Erwachsene 7,– Euro, Kinder von 6 bis 16 Jahren 4,– Euro. Eine Anmeldung in der Tourist-Information ist unbedingt erforderlich.

Geführte Kanutouren auf Untersee und Rhein Kanuvermietung Naturkundliche & kulturhistorische Exkursionen Lampionfahrten Kinderferienprogramm Kulturveranstaltungen Seeweg 13 | D-78337 Wangen | Tel. +49 (0)7735-44 06 62

www.bootsstueble-wangen.de Erlebnis Wasser | 59


Erlebnis Wasser

Ganzjährig geöffnet! Alles rund ums Segeln und Motorboot fahren

Sie wollen schnell und mit Freude Segeln lernen oder Ihren Motorboot-Führerschein erwerben? Wassersportzentrum Radolfzell Zeppelinstr. 23 78315 Radolfzell

Nähere Informationen zu den Kursen, Preisen und Terminen finden Sie auf unserer Webseite unter: www.wassersportzentrum-radolfzell.de

Tel. +49(0) 7732-971 931 Mobil + 49 (0)1520-800 58 00 info@wassersportzentrum-radolfzell.de

www.www.wassersportzentrum-radolfzell.de

n A f a n n o g v a – n n ! e g ü n g r e v r e t r a h C r Ih Tages- und Mehrtagescharter für Einsteiger und Fortgeschrittene

Buchung über das Wassersportzentrum Radolfzell Zeppelinstr.23 78315 Radolfzell Tel. +49(0) 7732-971 931

www.Motorboot-Charter-Bodensee.de

⎈ Weinproben ⎈ Romantikdinner ⎈ Autorenlesungen ⎈ Sicherheitstraining auf dem Wasser ⎈ Segeln in Kombination mit Sprachkursen ⎈ Team-Training und BurnOut-Prävention

info@event-segeln-bodensee.de Tel. +49(0) 7732–971 931 Mobil + 49 (0)1520–800 58 00

60 | Erlebnis Wasser

Event-Segeln-Bodensee GmbH Zeppelinstr. 23 78315 Radolfzell


Einkaufen

F ischerei A lbin L ang Uferstraße 3a · 78345 Moos/Iznang · Tel. +49 (0) 77 32 / 48 00 fischerei.alang@web.de · www.lang-hoeri.de

Di–Sa frische und geräucherte Bodenseefische Di–Fr 9–12.30 Uhr und 14–16.30 Uhr · Sa 9–12.30 Uhr

Produkte der Halbinsel Höri

s‘Lädele Schienen – 78337 Schienen · Bodenseefisch · Lammfleisch · Bauernbrot & Zöpfe · Frisches Obst & Gemüse · Biosäfte · Honig & Marmelade · Weine, Schnäpse & Brände · Molkereiprodukte · Blumen und vieles mehr ... Öffnungszeiten: Montag-Samstag 7.30-12.30 Uhr und 17-19 Uhr Samstag Nachmittag geschlossen.

Wiischöpfle Große Auswahl an regionalen Weinen, Sekt und Secco`s. Seit 1991 direkt neben dem Hesse Museum Gaienhofen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch zu unseren individuellen Öffnungszeiten oder nach Terminabsprache. W I I S CH Ö P F L E Weinhandlung · Fam. Bernd und Manuela Griß Kapellenstraße 11 · D-78343 Gaienhofen · Tel. +49(0)7735/10 61 kontakt@wiischoepfle.de · www.wiischoepfle.de

Backwaren Naturkos Backwaren - Naturkost

Großes Angebot an Naturkost-Lebensmitteln Opitz, Sonja · An der Stalden 10 · D-78337 Öhningen Tel. +49 (0)77 35/85 03 · Fax +49 (0)77 35/91 97 01 Mobil +49 (0)1 72/7 15 29 36 · sonjasbioladen@t-online.de Öffnungszeiten

Montag-Freitag 6.30-12.30 und 14.30-18 Uhr, Mittwoch Nachmittag geschlossen Samstag 6.30-12.30 Uhr, Sonntag 8-11 Uhr

Einkaufen | 61


Gaienhofer Weine

62 | Gaienhofer Weine


Urlaub mit Chauffeur – freie Fahrt mit der VHB-Gästekarte! U r laub. MIT

M EH RWERT VHB-Gästekarte H ig h l ig h t s

-20% Kursschifffahrt Untersee und Rhein

!

Konstanz SEA LIF E

-25 %

Kostenlos unterwegs mit Bus und Bahn Als Feriengast auf der Höri erhalten Sie von Ihrem Gastgeber die VHB-Gästekarte, mit der Sie im Nahverkehr (Stadt- und Regiobusse sowie RB/RE/IRE/SBB/HZL/S-Bahnen) innerhalb der VHB Zonen des gesamten Landkreises Konstanz sowie bis Überlingen und Stein am Rhein (CH) in der 2. Klasse freie Fahrt genießen.

nd hloss u u.a. Sc renenberg Park A

%

r, äde % n db i h e a r t le S en, ootsver un g Führ rrad-, B Fah

Ganzjährige Ferienerlebnisse in vier Ländern – in Deutschland, Österreich, der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein – bietet nur eine Destination:

Der Bodensee! Mit der BodenseeErlebniskarte können ganzjährig bis zu 160 Ausflugsziele kostenfrei entdeckt werden.

Neben der kostenlosen ÖPNV-Nutzung beinhaltet die VHB-Gästekarte zahlreiche kostenlose und ermäßigte touristische Leistungen in der Ferienregion am westlichen Bodensee. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Gastgeber oder bei der Tourist-Information.

Bodensee! Erlebniskarte

Die BodenseeErlebniskarte SOMMER

bietet an 3, 7 oder 14 aufeinanderfolgenden Tagen zu über 160 Ausflugszielen freien Eintritt, darunter Highlights wie das Schloss Salem, das SEA LIFE Konstanz, die alte Burg Meersburg, die Pfänderbahn Bregenz und die Säntis Schwebebahn Schwägalp. Zusätzlich zu den Ausflugszielen kann auch die beliebte Bodensee-Kursschifffahrt inkludiert werden.

Die BodenseeErlebniskarte Das Urlaubsticket der Vierländerregion

Die BodenseeErlebniskarte WINTER

öffnet die Türen zu über 60 Attraktionen, die auch in den kühleren Monaten den Gästen und Einheimischen ihr Angebot präsentieren. Sie bietet an drei einzeln wählbaren Tagen freien Eintritt zu Museen, Bädern, Führungen und Bergbahnen. Ausgewählte Schiffsverbindungen können zu reduzierten Fahrpreisen genutzt werden. Darüber hinaus gibt es exklusive Leistungen, die nur mit der BodenseeErlebniskarte WINTER erhältlich sind.

Informationen unter www.BodenseeErlebniskarte.eu Die BodenseeErlebniskarte erhalten Sie bei Ihrer TouristInformation. Mobil vor Ort – BodenseeErlebniskarte | 63


Wissenswertes von

A bis Z Busverbindung Radolfzell/Stein a.R., Linie 7368 der SBG

E-Bike-Ladestationen Gasthaus Schiff Moos, Hafenstr. 1 Gasthaus Mooswald, Iznangerstr. 52 Gasthaus Seehof, Iznang, Seestr. 5 Campingplatz Horn, Strandweg 3 Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Im Kohlgarten 2 Hesse Museum Gaienhofen, Kapellenstr. 8 Gasthaus Hirschen, Horn, Kirchgasse 1 Strandbad Wangen, Seeweg 32 E-Bike-Verleih Rückenwind, Öhningen, Poststr. 25 Strandbad Öhningen, Rheinstr. Fahrradverleih

Angeln

Sportfischermonatskarten mit gültigem Fischereischein in den Rathäusern erhältlich Angelbedarf: Angelsport Lessmeister, Neubohlingen 2, Radolfzell

Apotheke See-Apotheke Gaienhofen, Tel. 077 35/706, www.see-apotheke.de Höri-Apotheke Wangen, Tel. 077 35/31 97 Ärzte Dr. med. Wolfgang Schöller, Dorfstr. 1, Moos, Tel. 077 32/943 73 90 Dipl.-Psychologe André Stich, Mooswaldstr. 5, Moos, Tel. 077 32/97 00 10 Dr. med. Jürgen u. Marie-Luise Mäder, Hauptstr. 200a, Gaienhofen, Tel. 077 35/6 33 Iris Weisenburger, Hauptstr. 200a, Gaienhofen, Tel. 077 35/93 76 70 Dr. med. H. Baust, Uferstr. 11a, Hemmenhofen, Tel. 077 35 / 44 06 85 Dr. med. Th. Allgäuer, Am Klostergarten 1, Öhningen, Tel. 077 35/91 95 70 Dr. med. Karl-Michael Budcke, Hauptstr. 25, Wangen, Tel. 077 35/30 77 Dr. Michael Otto, Poststr. 7, Öhningen, Tel. 077 35/35 38

Babysitting und Nachbarschaftshilfe

Verein „Hilfe von Haus zu Haus“, Horn, Tel. 077 35/91 90 12

Bäckerei Bernhard Engelmann, Hauptstr. 43, Weiler, Tel. 077 32/43 31 K & U Bäckerei, Radolfzeller Str. 1, Moos, Tel. 077 32/578 89 Bäckerei Leins, Gaienhofen, Tel. 077 35/20 77 Sonja’s Bioladen Backwaren-Naturkost, Öhningen, Tel. 077 35/85 03 Bäckerei Leins, Filiale Wangen, Tel. 077 35/7 08 Bäckerei Leins, Filiale Öhningen, Tel. 077 35/93 69 54 Konditorei Rosen, Horn, Tel. 077 35/937 78 77 Baden Strandbad Moos, Tel. 077 32 / 53 66 0 Strandbad Iznang, Tel. 077 32/24 60 Strandbad Horn, Tel. 01 62 / 747 59 40 Strandbad Öhningen, Tel. 077 35 / 31 95 Campingplatz Wangen, Tel. 077 35 / 91 96 75 Bahnhof Radolfzell und Stein am Rhein Busverbindung auf die Höri, Linie 7368 Banken/Geldautomaten Sparkasse Gaienhofen, Moos, Öhningen Volksbank Horn, Öhningen BodenseeErlebniskarte in allen Tourist-Informationen erhältlich Bootsverleih Hafen Moos, Tel. 077 32/521 80 (Ruderboot) Strandbad Iznang, Tel. 077 32/24 60 (Kanu) Segelschule Radolfzell, Tel. 077 32/97 19 31 (Solarboot bis 12 Personen) Glaser, Helmut, Tel. 077 32/96 00 90 (Ruderboote mit 4 PS Motor) Bootsverleih Lang, Hafen Horn, Tel. 077 35 / 93 79 97, www.schifffahrtlang.de (Kanu, Tretboot, Motorboot, Ausflugsschiff, SUP) Bodensee Segelschule Hemmenhofen, Tel. 077 35/29 66 www.segelschule-hemmenhofen.de (Segelboot, Kanu) Bootscenter Horn, Tel. 077 35/936 98 50, www.bootscenter-horn.de (Yacht, Sportboot) Bootsstüble Wangen, Tel. 077 35/44 06 62, www.bootsstueble-wangen.de

64 | Wissenswertes

Tourist-Information Moos, Tel. 077 32/99 96 17 Elektrorad Zimmermann, Hauptstraße 18, Weiler, Tel. 077 32/823 39 03 Campingplatz Horn, Tel. 077 35/685, www.campingplatz-horn.de Velo Martin, Horn, Tel. 077 35/38 42 oder 01 72/252 04 00 Hotel Stern, Hemmenhofen, Tel. 077 35/20 15 Löble, Wangen, Tel. 077 35/31 38 Rückenwind, www.ebike-verleih-bodensee.de, Öhningen, Tel. 01 72/742 77 03 Fischverkauf Fischerei Griß, Dorfstr. 19, Hemmenhofen, Tel. 077 35/10 64 Fischerei Böhler, Kirchsteig 1, Hemmenhofen, Tel. 077 35/87 19 Fischerei Albin Lang, Uferstr. 3 a, Iznang, Tel. 077 32/48 00 Fischerei Dietrich, Stiegerstr. 14, Öhningen, Tel. 077 35/83 94 Fundbüro Rathaus Moos, Tel. 077 32/99 96 13 Rathaus Gaienhofen, Tel. 077 35/818 28 Tourist Information Öhningen, Tel. 077 35/819 20 Führungen Hesse Museum Gaienhofen, Museum Haus Dix, Hermann-Hesse-Haus, Literarische Wanderungen, Jüdisches Leben in Wangen (s. Veranstaltungskalender)

Galerien

Höri-Galerie, Hauptstr. 213, Gaienhofen, Tel. 077 35/938 32 79 Kunstwerkstatt, Obere Reute 41, Moos, Tel. 077 32/35 53 Micelli art Galerie, Kirchgasse 6 a, Moos, Tel. 077 32/535 10 Atelier Wolfgang Fleischer, Hauptstr. 258, Gaienhofen, Tel. 077 35/29 87 www.wolfgang-fleischer-kunst.de Seeatelier Gaienhofen, Schweizerhalde 2, Gaienhofen, Tel. 077 35/24 55 Gästebegrüßungsfahrten Höri-Fähre, Di ab Horn oder Gaienhofen, Tel. 0 77 35/8 18 23

Gästebootsliegeplätze Yachthafen Moos, Tel. 077 32/521 80 Bojenfeld, Iznang, Tel. 01 71/324 62 45 Hafenmeister Stier, Gaienhofen, Tel. 01 71/654 51 73 Rathaus Gaienhofen, Tel. 077 35/818 27 oder Hafenmeister Leiber Hemmenhofen, Tel. 0175/585 72 19 Hafenmeisterin Eiling-Moser, Horn, Tel. 01 70/575 12 67 Hafenmeister Spengler, Öhningen, Tel. 077 35/25 92 Hafenmeister Wangen, Tel. 077 35/89 44 Geocaching siehe Seite 57

Hallenschwimmbad und Sauna Hotel Höri, Hemmenhofen, Tel. 077 35/81 10 Hauptsaison 1. Juli-10. September 2017

Internet Tourist-Information Moos Kultur- und Gästebüro Gaienhofen Kaiser-Eck, Hauptstr. 213, Gaienhofen Kinderferienprogramm in den Sommerferien in allen Höri-Gemeinden


Kirchen Kath. Kirchen Moos, Weiler, Bankholzen, Tel. 077 32/43 20 Kath. Kirchen Hemmenhofen, Horn und Kapelle Gaienhofen, Tel. 077 35/20 34 Kath. Kirchen Öhningen, Wangen, Schienen, Tel. 077 35/758 20 21 Ev. Kirche Böhringen, Tel. 077 32/26 98 Ev. Kirchen Gaienhofen und Kattenhorn, Tel. 077 35/20 74 Aktuelle Gottesdienstzeiten im Amtsblatt/Höri-Woche Krankenhaus Krankenhaus Radolfzell mit Unfallstation, Tel. 077 32/880 Kurtaxe Pro Übernachtung und Person ab 15 Jahren: Vom 01.04.–31.10. Moos und Öhningen 0,90 EUR, Gaienhofen 1,50 EUR Vom 01.11.–31.03. Öhningen 0,40 EUR, Moos und Gaienhofen 0,50 EUR. Gäste, die Kurtaxe entrichten, fahren kostenlos mit allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs im VHB-Geltungsbereich

Lebensmittel Neukauf Münchow, Radolfzeller Str. 1, Moos, Tel. 077 32/97 11 94 Duventäster-Maier, Dorfstr. 40, Moos, Tel. 077 32/44 54 Böhler Höri-Markt, Hauptstr. 200, Gaienhofen Weinhandlung Wiischöpfle, Kapellenstr. 11, Gaienhofen, Tel. 07735/10 61 Shop Campingplatz Horn, Strandweg Lidl, Höristr., Öhningen S’Lädele, Schienen Landmetzgerei Engler, Seeweg 27, Wangen, Tel. 077 35/937 47 37 Malkurse

Atelier Heidi Reubelt, Horn, Tel. 077 35/18 23, www.atelier-heidi-reubelt.de die fabrik am see – kunst + co., Horn, Tel. 077 35/93 83 51, www.fabrikamsee.de Minigolf im Strandbad Horn, Tel. 01 62 / 747 59 40 Museen Hesse Museum Gaienhofen, Kapellenstr. 8, Gaienhofen, Tel. 077 35/44 09 49 www.hesse-museum-gaienhofen.de Hermann-Hesse-Haus (1907 – 1912), Hermann-Hesse-Weg 2, Gaienhofen Tel. 077 35/44 06 53, www.hermann-hesse-haus.de Museum Haus Dix, Otto-Dix-Weg 6, Hemmenhofen Tel. 077 35/93 71 60, www.museum-haus-dix.de Museum Fischerhaus, Wangen, Tel. 077 35/39 22, www.museum-fischerhaus.de

Naturlehrpfade Bodenseepfad Schautafeln Moos/Iznang Obstlehrpfad von Moos nach Bohlingen

Tennisplätze TC Moos, Tel. 077 32/99 96 17 TC Gaienhofen, Tel. 077 35/818 23 Schienen, Tel. 077 35/819 20 Tierpension Pfotentraum, Moos, Tel. 077 32/823 65 31, www.tierpension-pfotentraum.de

VHB-Gästekarte

Gäste fahren mit der VHB-Gästekarte im Landkreis Konstanz kostenlos Bus & Bahn

Wandern

Geführte Wanderungen auf der Höri, Tel. 077 35/818 23

Wasserski Wakeboardschule, Tel. 01 71/647 63 32, www.wakeboarden-gaienhofen.de Wasserskischule Stern, Tel. 077 35/20 15 Wasserskiclub Höri, Tel. 077 35/89 43 WLAN Freies WLAN an allen Häfen der Gemeinde Gaienhofen während der Saison Tourist-Information Moos, Bohlinger Str. 18, Moos Kultur- und Gästebüro, Im Kohlgarten 1, Gaienhofen Campingplatz Horn, Strandweg 3, Horn Strandbadkiosk Horn, Strandweg 18, Horn Hotel Höri am Bodensee, Hemmenhofen In Teilen von Öhningen und Schienen ist freier WLAN-Zugang möglich Wochenmarkt Öhningen, April-Oktober Di und Fr 8-12 Uhr, November-März 9-12 Uhr

Zahnärzte

Dr. Robert Neubrand, Radolfzeller Str. 10 a, Moos, Tel. 077 32/575 00 Dr. med. dent. Norbert Feurer, Hauptstr. 213a, Gaienhofen, Tel. 077 35/14 42 Silke Mittenzwei, Ludwig-Finkh-Weg 8 Gaienhofen, Tel. 077 35 / 91 99 99 Dr. Horst Bilger, Poststr. 1, Öhningen, Tel. 077 35/83 62 Dr. Alexander Kiefer, Westendstr. 3, Öhningen, Tel. 077 35/85 53 Peter Hartmann, Zur Halde 15, Wangen, Tel. 077 35/34 41 Zoll- und Grenzbestimmungen Grenzübertritt in die Schweiz erfordert gültigen Personalausweis/Reisepass. Für Tiere benötigt man ein amtstierärztliches Zeugnis. Beim Benutzen grenzüberschreitender Wanderwege ist das Mitführen von Waren verboten.

Notruf Polizei 110, Feuerwehr und Rettungsdienst 112 Rettungsleitstelle und Krankentransport, Tel. 192 22 Ärztlicher Notfalldienst, Tel. 11 61 17 Ärztl. Notfallhandy, wenn Hausarzt wochentags nicht erreichbar: Tel. 01 75/8 88 29 08 Zahnärztlicher Notfalldienst, Tel. 01 80 / 322 25 55-25

Polizei Polizeiposten Horn, Hauptstr. 124, Tel. 077 35/971 00 Polizeirevier Radolfzell, Tel. 077 32/95 06 60 Post Postfiliale Moos, Dorfstr. 12, Tel. 077 32/940 73 01 Postservice Rathaus Gaienhofen, Tel. 0151/12 57 92 54 Postagentur Öhningen

Schießen Schützenhaus Weiler: Luftgewehr, KK und Bogen Tel. 077 32/544 21, 077 35/36 89 Schifffahrt/Schiffsanlegestellen Kursschiffe: Iznang, Gaienhofen, Hemmenhofen, Wangen und Öhningen über Insel Reichenau nach KN oder über Stein am Rhein nach Schaffhausen Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH, Tel. 075 31/364 03 89 (Iznang) Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein Tel. +41 (0)52/634 08 88, www.urh.ch Höri-Fähre: www.schifffahrtlang.de, Gaienhofen, Horn nach Steckborn, Berlingen Schiffsausflüge: MS Seestern, Bootsverleih Horn, Tel. 077 35/88 91 (Abendrundfahrten, Sonderfahrten bis 80 Pers. innen und 120 Pers. außen) Solarboot-Exkursionen: Naturkundliche Führungen mit dem Solarboot, Moos Tel. 077 32/99 96 17 Segeln Bodensee Segelcamp für Kinder und Jugendliche in Horn Tel. 0178 / 190 75 74, www.segelcamp-bodensee.de Segelschule Iznang, Tel. 077 32/97 19 94 oder 01 74/923 70 50 (Yachtcharter, Bodenseepatente) Bodensee Segelschule Hemmenhofen, Tel. 077 35/29 66 oder 0172/742 96 66 www.segelschule-hemmenhofen.de, (Ferienkurse, Bodenseepatente) Segel- und Motorbootschule Kap Horn, Tel. 077 35/44 09 02 www.segelschule-kaphorn.de  

Taxi Herbert Löble, Wangen, Tel. 077 35/31 38 Wissenswertes | 65


Be q uem

AN R EIS EN ... mit dem Auto aus Deutschland ➜ Richtung Stuttgart: A81 – Singen Ausfahrt B33 ➜ Richtung Ulm: B30 – Friedrichshafen Ausfahrt B31 und B34/ B33 ➜ Richtung München: A 96 – Memmingen Ausfahrt B31 und B34/ B33

aus der Schweiz ➜ A7 Frauenfeld – Kreuzlingen ➜ A4 Winterthur – Schaffhausen

... mit der Bahn Das Netz der DB bzw. SBB ermöglicht eine entspannte Anreise bis Radolfzell, Konstanz oder Stein am Rhein. Von dort aus können Sie mit der Regionalbahn "Seehas" bzw. mit der Seelinie Thurbo im Halbstunden-Takt zu Ihrem Urlaubsort am Untersee fahren. Fahrpläne und Tickets unter www.bahn.de oder www.sbb.ch

... mit dem Bus Preisgünstig, direkt, sicher, umweltfreundlich und komfortabel – mit dem Fernbus an den Untersee (Konstanz/Singen). Fahrpläne und Tickets unter www.meinfernbus.de oder www.deinbus.de

... mit dem Flugzeug erreicht man den Untersee vom Flughafen Stuttgart (STR) in zirka 90 Autominuten, vom Flughafen Friedrichshafen (FDS) in 60 Autominuten, vom Flughafen Zürich (ZHR) in 45 Autominuten.

... mit dem Schiff Von Konstanz oder Schaffhausen aus mit den Kursschiffen der Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein, www.urh.ch

Gut zu wissen!

Handy-/Smartphone-Benutzung Wenn Sie mit dem Handy/Smartphone telefonieren, können hohe Roaminggebühren anfallen. Deaktivieren Sie deshalb die "Automatische Netzwahl", bei internetfähigen Handys das "Datenroaming".

Unser Tipp! Für Ihre Planungen können Sie bequem unseren Routenplaner verwenden! Ein Klick genügt und Ihr Urlaub am Untersee beginnt! ➜ www.tourismus-untersee.eu

66 | Bequem Anreisen

Währung Auf deutscher Untersee-Seite gilt der Euro als offizielles Zahlungsmittel. In der Schweiz bezahlt man in Schweizer Franken. Grenznahe Orte akzeptieren oft beide Währungen. Erkundigen Sie sich bitte im Voraus, damit es nicht zu Missverständnissen kommt. Ausweis Am Untersee überschreitet man fast unbewusst die Landesgrenze – auf dem Land oder zu Wasser. Bitte tragen Sie deshalb immer Ihren Personalausweis und den Ausweis Ihrer Kinder mit sich.


Gastaufnahmebedingungen der Gastgeber am Untersee den Die nachfolgen erden, Bedingungen w vereinbart, soweit wirk sam chungsfall Inhalt des im Bu GastGast und dem zwischen dem tG kommenden as geber zustande gs. ra rt erbergungsve aufnahme- /Beh gen diese Bedingun Bitte lesen Sie ig durch. daher sorgfält

1. Stellung der Tourist-Information, Geltungsbereich dieser Gastaufnahmebedingungen 1.1. Die Tourist-Information, im Folgenden TI genannt, ist ausschließlich Herausgeber des Gastgeberverzeichnisses und Betreiber der Internetplattform, auf der die Unterkünfte angeboten werden. Sie hat nicht die Stellung eines Vermittlers, sondern weist auf Anfrage lediglich Buchungsmöglichkeiten nach aktueller Verfügbarkeit der Unterkünfte nach. 1.2. Die TI haftet nicht für die Angaben des Gastgebers zu Preisen und Leistungen. 1.3. Den Gastgebern bleibt es vorbehalten, mit dem Gast andere als die vorliegenden Gastaufnahmebedingungen zu vereinbaren, bzw. individuelle und abweichende Vereinbarungen von diesen Gastaufnahmebedingungen zu treffen. 2. Vertragsschluss 2.1. Mit der Buchung bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. Grundlage dieses Angebots sind die Beschreibung der Unterkunft und ergänzenden Informationen wie Klassifizierungserläuterungen, soweit diese dem Gast bei der Buchung vorliegen. Soweit nichts anderes vereinbart wurde, ist der Gast an seine Buchung (sein Vertragsangebot) 5 Werktage gebunden. 2.2. Die Buchung des Gastes kann auf allen vom Gastgeber angebotenen Buchungswegen, also mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder auf elektronischem Weg (E-Mail, Internet) erfolgen. Bei elektronischen Buchungen wird dem Gast der Eingang der Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. 2.3. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung des Gastgebers zustande. Die Annahmeerklärung bedarf keiner bestimmten Form, so dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Gast und den Gastgeber rechtsverbindlich sind. 2.4. Angaben in Hotelführern und ähnlichen Verzeichnissen, die nicht von der TI oder dem Gastgeber herausgegeben werden, sind für den Gastgeber und dessen Leistungspflicht nicht verbindlich, soweit sie nicht durch ausdrückliche Vereinbarung mit dem Gast zum Inhalt der Leistungspflicht des Gastgebers gemacht wurden. 2.5. Bei der Buchung durch Vereine, Verbände, Firmen, Behörden und Institutionen ist Auftraggeber, Vertragspartner des Gastaufnahmevertrages und Zahlungspflichtiger ausschließlich diese/dieser, nicht der einzelne Teilnehmer, soweit nicht etwas anderes mit dem Gastgeber vereinbart wird. 3. Zahlung 3.1. Die Fälligkeit von Anzahlung und Restzahlung richtet sich nach der in der Buchungsbestätigung vermerkten Regelung. Ist keine besondere Vereinbarung getroffen worden, so ist der gesamte Unterkunftspreis einschließlich der Entgelte für Nebenkosten und Zusatzleistungen zum Aufenthaltsende an den Gastgeber zu bezahlen. 3.2. Der Gastgeber kann nach Vertragsabschluss eine Anzahlung verlangen. Sie beträgt, soweit nichts anderes vereinbart ist, 15 % des Gesamtpreises der Unterkunftsleistung und gebuchter Zusatzleistungen. 3.3. Zahlungen mit Verrechnungsscheck sind nicht möglich. Kreditkartenzahlungen und Zahlungen in Fremdwährungen sind nur möglich, wenn dies vereinbart oder vom Gastgeber allgemein durch Aushang angeboten wird. Zahlungen am Aufenthaltsende sind nicht durch Überweisung möglich. 3.4. Erfolgt durch den Gast eine vereinbarte Anzahlung trotz Mahnung des Gastgebers mit Fristsetzung nicht oder nicht vollständig, so ist der Gastgeber, soweit er selbst zur Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist und soweit kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Gastes besteht, berechtigt, vom Vertrag mit dem Gast zurückzutreten und diesen mit Rücktrittskosten gemäß Ziff. 4 dieser Bedingungen zu belasten. 4. Rücktritt und Nichtanreise 4.1. Im Falle des Rücktritts bleibt der Anspruch des Gastgebers auf Bezahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises einschließlich des Verpflegungsanteils und der Entgelte für Zusatzleistungen, bestehen. 4.2. Der Gastgeber hat sich im Rahmen seines gewöhnlichen Geschäftsbetriebs, ohne Verpflichtung zu besonderen Anstrengungen und unter Berücksichtigung des besonderen Charakters der gebuchten Unterkunft (z.B. Nichtraucherzimmer, Familienzimmer) um eine anderweitige Verwendung der Unterkunft zu bemühen. 4.3. Der Gastgeber hat sich eine anderweitige Belegung und, soweit diese nicht möglich ist, ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen. 4.4. Nach den von der Rechtsprechung anerkannten Prozentsätzen für die Bemessung

ersparter Aufwendungen, hat der Gast an den Gastgeber die folgende Beträge zu bezahlen, jeweils bezogen auf den gesamten Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller Nebenkosten), jedoch ohne Berücksichtigung der Kurtaxe: • Bei Ferienwohnungen/Unterkünften ohne Verpflegung ......90 % • Bei Übernachtung/Frühstück ........................................................80 % • Bei Halbpension .................................................................................70 % • Bei Vollpension ...................................................................................60 % 4.5. Dem Gast bleibt es vorbehalten, dem Gastgeber nachzuweisen, dass seine ersparten Aufwendungen wesentlich höher sind, als die vorstehend berücksichtigten Abzüge, bzw. dass eine anderweitige Verwendung der Unterkunftsleistungen oder sonstigen Leistungen stattgefunden hat. Im Falle eines solchen Nachweises ist der Gast nur verpflichtet, den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen. 4.6. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen. 4.7. Die Rücktrittserklärung ist ausschließlich an den Gastgeber zu richten und sollte im Interesse des Gastes schriftlich erfolgen. 5. Pflichten des Kunden, Mitnahme von Tieren, Kündigung durch den Gastgeber 5.1. Der Gast ist verpflichtet, auftretende Mängel und Störungen unverzüglich dem Gastgeber anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Eine Mängelanzeige, die nur gegenüber der TI erfolgt, ist nicht ausreichend. Unterbleibt die Mängelanzeige schuldhaft, können Ansprüche des Gastes ganz oder teilweise entfallen. 5.2. Der Gast kann den Vertrag nur bei erheblichen Mängeln oder Störungen kündigen. Er hat zuvor dem Gastgeber im Rahmen der Mängelanzeige eine angemessene Frist zur Abhilfe zu setzen, es sei denn, dass die Abhilfe unmöglich ist, vom Gastgeber verweigert wird oder die sofortige Kündigung durch ein besonderes, dem Gastgeber erkennbares Interesse des Gastes sachlich gerechtfertigt ist oder aus solchen Gründen dem Gast die Fortsetzung des Aufenthalts objektiv unzumutbar ist. 5.3. Für die Mitnahme von Haustieren gilt: a) Eine Mitnahme und Unterbringung von Haustieren in der Unterkunft ist nur im Falle einer ausdrücklichen diesbezüglichen Vereinbarung zulässig. b) Der Gast ist im Rahmen solcher Vereinbarungen zu wahrheitsgemäßen Angaben über Art und Größe verpflichtet. c) Verstöße hiergegen können den Gastgeber zu außerordentlichen Kündigung des Gastaufnahmevertrag berechtigen. d) Eine unangekündigte Mitführung von Haustieren oder unkorrekte Angaben zu Art und Größe berechtigen den Gastgeber zur Verweigerung des Bezugs der Unterkunft, zur Kündigung des Gastaufnahmevertrags und zur Berechnung von Rücktrittskosten nach Ziff. 4 dieser Bedingungen. 6. Haftungsbeschränkung Der Gastgeber haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die während des Aufenthalts für den Gast erkennbar als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen usw.). Entsprechendes gilt für Fremdleistungen, die bereits zusammen mit der Buchung der Unterkunft vermittelt werden, soweit diese in der Ausschreibung, bzw. der Buchungsbestätigung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet sind. 7. Verjährung 7.1. Vertragliche Ansprüche des Gastes gegenüber dem Gastgeber aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit einschließlich vertraglicher Ansprüche auf Schmerzensgeld, die auf deren fahrlässiger Pflichtverletzung oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen, verjähren in drei Jahren. Dies gilt auch für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Gastgebers oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von dessen gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. 7.2. Alle übrigen vertraglichen Ansprüche verjähren in einem Jahr. 7.3. Die Verjährung nach den vorstehenden Bestimmungen beginnt jeweils mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist 7.4. Schweben zwischen dem Gast und dem Gastgeber Verhandlungen über geltend gemachte Ansprüche oder die den Anspruch begründenden Umstände, so ist die Verjährung gehemmt, bis der Gast oder der Gastgeber die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die vorbezeichnete Verjährungsfrist von einem Jahr tritt frühestens drei Monate nach dem Ende der Hemmung ein. 8. Rechtswahl und Gerichtsstand 8.1. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast und dem Gastgeber findet bei Verträgen mit Gastgebern in Deutschland ausschließlich deutsches Recht, bei Verträgen mit Gastgebern in der Schweiz ausschließlich Schweizer Recht, Anwendung. Entsprechendes gilt für das sonstige Rechtsverhältnis. 8.2. Der Gast kann den Gastgeber nur an dessen Sitz verklagen. 8.3. Für Klagen des Gastgebers gegen den Gast ist der Wohnsitz des Gastes maßgebend. Für Klagen gegen Gäste, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nicht in dem Land haben, in dem die Unterkunft gelegen ist oder deren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Gastgeber vereinbart. 8.4. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn auf den Vertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen der Europäischen Union oder andere internationale Bestimmungen anwendbar sind. © Urheberrechtlich geschützt; RA Noll, Stuttgart, 2004-2017

Gastaufnahmebedingungen der Gastgeber am Untersee | 67


Klassifizierungen Um Sie bei der Suche nach Ihrem Feriendom izil noch besser unterstü tzen zu können, wurde n die Unterkünf te nach ih rem Qualitätsstandard bewer tet. Die Ergebn isse sind im Gastge berver zeichnis mit zwei bis fünf St ernen gekennze ichnet. Unterkünfte oh ne Sterne habe n nicht an der of fiziellen Überprüfung te ilgenommen. Rück schlüs se auf deren Qu alität und Leistung kö nnen nicht gezo gen werden.

Hotel

Unterkunftskategorien

★★ Standard

Ob erstklassige Hotels, kuschelige Pensionen, geräumige Ferienwohnungen, Urlaub auf dem Bauernhof oder idyllisch gelegene Campingplätze, die Möglichkeiten der deutsch-schweizerischen Ferienregion sind im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlos. Um Ihnen die Suche so einfach wie möglich zu gestalten, ist jede Unterkunftskategorie mit einer eigenen Farbe gekennzeichnet:

Unterkunft für mittlere Ansprüche

★★★ Komfort

Unterkunft für gehobene Ansprüche

★★★★ First Class

Unterkunft für hohe Ansprüche S Superior Hotels mit diesem Zusatz zeichnen sich durch ein besonders hohes Maß an Dienstleistungen aus. G = Gasthof, Pension, Gasthaus Ausführliche Informationen unter www.hotelsterne.de, www.g-klassifizierung.de (DEHOGA)

Hotel | Gasthaus Pension | Privatzimmer Ferienwohnung | Ferienhaus Bauernhof Camping

Privatzimmer | Ferienwohnung | Ferienhaus

Allgemeine Hinweise

PXX / FXX Unterkunft mit mittlerem Komfort

Dieses Verzeichnis dient lediglich der Absatzförderung und Information. Aus falschen Angaben oder nicht erfüllten Leistungszusagen des jeweiligen touristischen Anbieters kann keine Schadensersatzpflicht gegenüber dem Ersteller dieses Prospekts abgeleitet werden.

Zweckmäßige, gute, gepflegte Ge­samtausstattung mit mittlerem Komfort · Ausstattung in gutem Erhaltungs­zustand · Funktionalität steht im Vordergrund PXXX / FXXX Unterkunft mit gutem Komfort Wohnliche Ge­samt­ausstattung mit gutem Komfort · Ausstattung von besserer Qualität · optisch an­spre­chen­der Gesamteindruck PXXXX / FXXXX Unterkunft mit gehobenem Komfort Hochwertige Ge­samtausstattung mit gehobenem Komfort · Ausstattung in ge­hobener und gepflegter Qualität · auf­einander abgestimmter optischer Gesamteindruck PXXXXX / FXXXXX Unterkunft mit erstklassigem Komfort Erstklassige Gesamt­aus­stat­tung mit beson­de­­ren Zusatzleistungen · großzügige Ausstattung in besonderer Qualität · sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck P = Privatzimmer / F = Ferienwohnung, Ferienhaus Ausführliche Informationen unter www.deutschertourismusverband.de

69 | Klassifizierungen

Die in diesem Gastgeberverzeichnis genannten Preisangaben entsprechen dem Stand vom Oktober 2016. Die Preise beinhalten alle obligatorischen Nebenleistungen wie Endreinigung, Strom, Heizung, Wasser, Wäsche und die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bitte beachten Sie auch, dass es sich bei den Zimmerpreisen um Preise pro Person/Nacht inkl. Frühstück und bei den Ferienwohnungen um Preise pro Einheit/ Nacht handelt. In den Preistabellen sind grundsätzlich „von – bis“ Preise hinterlegt, die u.a. von Saisonzeiten und Aufenthaltsdauer abhängig sind. Bitte erfragen Sie den genauen Preis an dem von Ihnen gewünschten Zeitraum direkt beim Vermieter Ihrer Wahl oder in der jeweiligen Tourist-Information. Die Kurtaxe wird gesondert berechnet und beträgt pro Übernachtung und Person ab 15 Jahren: vom 1. April bis 31. Oktober in Moos und Öhningen 0,90 E, in Gaienhofen 1,50 E und vom 1. November bis 31. März in Öhningen 0,40 E, in Moos und Gaienhofen 0,50 E.


Symbolerklärungen & Abkürzungen Piktogramme

Sonderkriterien

Bauernhof

Boot

Aufzug

Abschließbarer Fahrradstellplatz

Garage

Fahrradverleih

Konferenzraum

Sauna

Liegewiese

Kreditkarte

Nichtraucherhaus

EC-Card/Maestro

Parkplatz

Zahlung in Euro und CHF

Gästekühlschrank (gilt nur für Zimmer)

Balkon

Ruhige Lage

TV im Zimmer/Fewo

Seenähe (bis 200 m)

Terrasse

Direkter Seezugang

Wireless LAN

Seesicht

Zimmersafe

Zentrumsnah

Geschirrspülmaschine

Nähe zur Kurklinik

Waschmaschine

Haustiere auf Anfrage

online buchbar

Zustellbett

Allergikergeeignet Allergikergerechter Bodenbelag · keine unnötigen Staubfänger · mit Schutzbezügen (Encasings) ausgestattete Matratzen, Kopfkissen und Decken · Handtücher/Bettwäsche werden mit duftstofffreien Waschmitteln gereinigt · belüftbares Badezimmer · keine Vermietung an Raucher oder Gäste mit Haustieren · greifbare Telefonnummern von Ärzten.

Behindertengerecht (nach DIN 18025)

Radfahrer willkommen

Aufnahme von Gästen auch für nur eine Nacht, verschließbarer Raum für Fahrräder vorhanden · Trockenmöglichkeit für Kleidung · Reparaturkoffer, Radinfos werden zur Verfügung gestellt. Familien willkommen Kinderbett/Zustellbett, kindersichere Ausstattung (Steckdosensicherungen, Treppengitter) · mind. 1 separates Schlafzimmer · Spielmöglichkeit (z.B. Schaukel, Sandkasten) im Freien direkt am Haus, ohne Verkehrsgefährdung.

E2 Planquadrat

Auszeichnungen

Eingang: stufenlos (Schwelle max. 3 cm) oder über eine Rampe (Steigung max. 6 %) · Türen: Breite von mind. 90 cm und Höhe von mind. 210 cm · Flure: Mindestbreite von 150 cm · Zimmer: Bewegungsfläche vor den Möbeln mind. 150 x 150 cm · Bad/Toilette: Türe mind. 90 cm breit, Bewegungsfläche mind. 150 x 150 cm, rollstuhlbefahrbarer Duschplatz, unterfahrbarer, flacher Waschtisch, WC-Becken mit einer Sitzhöhe von 48 cm.

Erklärungen zu den Preistabellen

ADFC Bett & Bike

Ob Sie auf Ihrer Radtour ein Quartier für eine Nacht suchen oder an Ihrem Urlaubsort Radausflüge in die nähere oder weitere Umgebung unternehmen möchten - mit Bett+Bike treffen Sie die richtige Wahl und entdecken darüber hinaus weitere Annehmlichkeiten.

ECO Camping

Klimafreundliche Campingplätze zeichnen sich durch besonders gute Organisation von Natur- und Umweltschutz, Sicherheit und Qualität aus. Die Besonderheiten der Natur und Kultur vor Ort werden einbezogen, wodurch für Sie ein individuelles Naturerlebnis entsteht.

GartenRendezvous

Garten-Rendezvous Die Broschüre ist in allen Tourist-Informationen erhältlich oder bei www.tourismus-untersee.eu

D E R U N T E R SE E , DIE FEINE ECKE

D E S B O D E N SE E S

Die schönsten Parks und Privatgärten am westlichen Bodensee 2017

Abkürzungen in der Zimmer-/

Zimmerkategorien

Ferienwohnung-Preistabelle

EZ: Einzelzimmer

DU:

DZ: Doppelzimmer

Dusche

Et.Bad: Etagenbad

ZBZ: Zweibettzimmer

Et.DU: Etagendusche

DBZ: Dreibettzimmer

Et.WC: Etagen-WC

MBZ: Mehrbettzimmer

UG: Untergeschoss

VBZ: Vierbettzimmer

EG: Erdgeschoss

FZ: Familienzimmer

OG: Obergeschoss

SU: Suite

DG: Dachgeschoss

JS: Juniorsuite

Sout.: Souterrain

AP: Appartement

Mais.: Maisonette

ST: Studio

Ü/F:

Übernachtung mit

Frühstück

Symbolerklärungen & Abkürzungen | 68


www.halbinsel-hoeri.de

Kultur- und Gästebüro Gaienhofen Im Kohlgarten 2 · 78343 Gaienhofen Telefon +49 (0)77 35/8 18 23 · Telefax +49 (0)77 35/8 18 18 info@gaienhofen.de · www.gaienhofen.de Öffnungszeiten: Mo–Fr 8–12 Uhr und Mo–Do 13–16 Uhr (November bis März 14–16 Uhr) Zusätzlich Juli–September Fr 13–16 Uhr und Sa 9–13 Uhr Außerhalb der Öffnungszeiten informiert ein elektronisches Gästeinformationssystem über freie Zimmer und mehr!

Tourist-Information Moos Bohlinger Straße 18 · 78345 Moos Telefon +49 (0)77 32/99 96 17 · Telefax +49 (0)77 32/99 96 20 touristik@moos.de · www.moos.de Öffnungszeiten: Mo-Do 8-12 Uhr, Fr 8-12.30 Uhr sowie Mi 14-18 Uhr Zusätzlich Mai-September Mo, Di, Do 14-16 Uhr und Mi 14-18 Uhr Außerdem Mitte Juli-Mitte September Fr 15–18 Uhr und Sa 9–12 Uhr

Tourist-Information Öhningen Klosterplatz 1 · 78337 Öhningen Telefon +49 (0)77 35/8 19 20 · Telefax +49 (0)77 35/8 19 30 tourist@oehningen.de · www.oehningen-tourismus.de Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-12 Uhr, Mo-Mi 14-16 Uhr und Do 16.30-18.30 Uhr Zusätzlich Juli-September Fr 14-18 Uhr und Sa 9-12 Uhr

Herausgeber: Kultur- und Gästebüro Gaienhofen · Tourist-Information Moos · Tourist-Information Öhningen Gastgeberverzeichnis: Konzept: Land in Sicht AG · Projektmanagement: BodenSeeWest Tourismus e.V. · Satz: hggraphikdesign Heidi Lehmann Gestaltung: hggraphikdesign Heidi Lehmann · Druck: Offizin Scheufele Druck und Medien, Stuttgart · Titelfoto: Roland Hutzenlaub · Fotonachweise: Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Achim Mende, Rainer Pudwill, Hubert Vobiller, Theo Keller – Reichenau, Maria Reichhart, Chris Korner, BodenSeeWest Tourismus e.V., Christiane Schwarz, Philip Hahn (Illustration), Gerald Jarausch, weitere Bilder mit freundlicher Genehmigung unserer Partner.

Gäste journal 2017 öhningen komplett