Page 83

BRAND-PORTRÄT

Ihre Jeans sind steiff? Dann sollten Sie mal Replays Hyperflex+ testen. Schauspielerin Emily Ratajkowski und Fussballstar Neymar Jr. sind bereits überzeugt.

KURZINTERVIEW MIT MATTEO SINIGAGLIA

FOTOS: beigestellt

EIN MANN – EINE MARKE: MATTEO SINIGAGLIA IST GESCHÄFTSFÜHRER VON REPLAY. 5 FRAGEN AN DEN HEAD DES BRANDS. Welche Eigenschaften machen ein Paar Jeans zu perfekten Jeans?

REPLAY

REPLAY’S BEST So sehen moderne Jeans aus: Replay setzt für seine MATERIAL-INNOVATION HYPERFLEX+ auf dreidimensionale Flexibilität.

W

er bei Fussballübertragungen am liebsten weiterzappt: Bloss nicht! Schliesslich ist es dem Lieblingssport der Männer zu verdanken, dass Replays Gründer einst seine zündende Idee hatte. Er sass 1978 vor dem Fernseher und sah wie Millionen anderer Männer die Fussball-WM. Plötzlich flimmerte das Wort «Replay» über den Bildschirm und triggerte eine Idee: Der Begriff wurde als Markenname patentiert und das Label kreiert. Replay-Denim Heute ist Replay vor allem als Jeansmarke bekannt, dabei kam die erste Hose erst 1989 auf den Markt. Innert zwei Jahren wurde sie fast über eine Million Mal verkauft. Was die

Modelle so besonders macht? Sie verfügen über die spezielle Gewebeart Double-Ring-Denim, die sich zum Markenzeichen des Brands entwickelte. Ebenfalls im Sortiment: Jacken, Sweater, Röcke, Hemden und Schuhe. Innovation: Hyperflex+ Perfekte Elastizität, exzellente Erholung des Gewebes und hoher Tragekomfort: Die Replay Hyperflex+ gilt als absolute Innovation und ist Superdenim mit absoluter Bewegungsfreiheit. Dafür ist auch die dreidimensionale Flexibilität der Jeans verantwortlich: vertikal, horizontal und schräg. Als mindestens genauso innovativ entpuppt sich die zugehörige Kampagne: Model Emily Ratajkowski und Fussballer Neymar Jr. treten in einem Videoclip mit der Superdenim gegen Zombies in starren Jeans an.

Jeans sind zweifelsohne das meistbenutzte Kleidungsstück in unserem Kleiderschrank und haben in der Regel eine längere Lebensdauer als andere Produkte. Dementsprechend glaube ich, dass die perfekten Jeans zu jeder Gelegenheit tragbar sein müssen. Sie müssen eine authentische Perspektive in Bezug auf Ästhetik und langfristige Glaubwürdigkeit haben, auf perfekter Handwerkskunst beruhen und darüber hinaus den Trägern eine Art Komfortzone bieten.

Wer ist der typische Replay-Kunde?

Unsere Kunden sind im Allgemeinen aufgeschlossene Menschen mit einem ausgeprägten Sinn für Ästhetik.

Was verbindet Sie persönlich mit Replay?

Mein erstes Paar Jeans war von Replay und somit Teil meiner Jugend. Es ist wie die erste Liebe, die man niemals vergisst …

Welche Stichpunkte beschreiben Replay am besten?

«Contemporary Heritage» – wir sind in der Lage, die authentischen und historischen Werte der Marke durch unsere unbändige Innovationskraft mit einem zeitgenössischen Touch neu zu interpretieren.

Was bedeutet Innovation für Sie, und wie setzt Replay neue Funktionalität um?

Innovation muss einfache Lösungen für die Bedürfnisse der Menschen bieten. Wir interessieren uns besonders für Wellness und Nachhaltigkeit, da diese Themen für unsere Kunden gerade von zentraler Bedeutung sind.

PKZ.CH/REPLAY

Sommer 2019 / INSIDE / 83

Profile for UCM Verlag

Inside Magazine 2.19  

Inside Magazine 2.19  

Profile for ucmverlag
Advertisement