Page 1

Hallenzeitung des TV 1886 e.V. Offenbach/Queich

e l S l ü ö www.tv-offenbach.de/handball

www.tv-offenbach.de/handball

d

H

Abteilung Handball

TV Offenbach vs.

HSG Völklingen Alle weiteren Informationen zum Wochenende finden Sie auf der Homepage der Handballabteilung www.tv-offenbach.de/handball


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Sicher online zahlen ist einfach. Wenn Sie mit paydirekt, unserem neuen Service, direkt mit Ihrem Girokonto bezahlen können. Und dem guten Gefühl, dass Ihre Daten in sicheren Händen sind. Ein Bezahlverfahren made in Germany. Einfach im Online-Banking registrieren. Infos unter: www.sparkasse-suew.de/ paydirekt.

2


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Hallo Handballfreunde! ein herzliches Willkommen zu unserem zweiten Heimspiel in der Offenbacher Queichtalhalle, bei dem mein besonderer Gruß an die Gäste aus Völklingen und das Schiedsrichtergespann geht. Das letzte Auswärtsspiel in Mühlheim hat deutlich gemacht, dass personelle Ausfälle zu einer deutlichen Schwächung unseres Teams führen, die leider noch nicht über die gesamte Dauer der Partie kompensiert werden können. Auch Unaufmerksamkeiten in der Abwehr und übereilte Abschlüsse im Angriff werden in der Oberliga schnell bestraft. Dennoch haben unsere Jungs in keiner Minute des Spiels zurückgesteckt und bis zum Schluss gekämpft. Ich bin davon überzeugt, dass gerade solche unglücklichen Niederlagen zur Stärkung der Moral und des Zusammenhalts innerhalb der Mannschaft führen können, soweit sie richtig aufgearbeitet werden. In der heutigen Partie sollten allerdings zwei Punkte eingefahren werden, um sich frühzeitig von den unteren Rängen fernzuhalten. Zumal der nächste Gegner, die SF Budenheim, eine höhere Hürde darstellen wird. Daher geht mein Appell an unseren einzigartigen Fans, die Mannschaft tatkräftig zu unterstützen. Nach wie vor sieglos sind unsere anderen Herrenmannschaften, wobei sowohl in der zweiten, als auch in der dritten Mannschaft

das Zusammenfinden im Vordergrund steht und der Trend hoffentlich bald nach oben gehen wird. Außerordentlich stolz ist die Handballabteilung des TVO auf ­Josef Lerch, der gerade vom Lions Club Offenbach mit dem Bürgerpreis „pro civitate“ ausgezeichnet wurde. Wenn jemand wie Josef über mehr als vier Jahrzehnte in einem solchen Ausmaß ehrenamtlich tätig ist, so ist das aller Ehren wert. Wir alle hoffen, dass uns Josef noch viele Jahre mit seiner Einsatzbereitschaft zur Verfügung steht, denn ohne seine Engagement und sein Wissen würden für den TVO ein sprichwörtlich „tiefer Schnee“ fallen. Mein ganz persönlicher Dank und meine Glückwünsche gehen daher an Josef. In diesem Sinne hoffen wir nun auf ein spannendes und erfolgreiches Handballspiel. Mit sportlichem Gruß Thorsten Fuchs Abteilungsleiter TVO Handball P.S.: Sollte heute kein Hallensprecher in der Hölle Süd sein, so ist das der Bundestagswahl geschuldet.

3


4. Spieltag

Saison 2017/2018

ZEISS und brillenhammer. Eine starke Verbindung.

Bedarfsanalyse

Präzisionsmessung

Brillenglasbestimmung

Fassungsauswahl

Brillenglaszentrierung

Brillenglaslösung

Brillenübergabe

ZEISS Seh-Analyse. Weit mehr als ein Seh-Test oder Seh- Check . Erleben Sie das volle Spektrum des Möglichen und sehen Sie sichtbar besser. Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website und/oder kommen Sie bei uns vorbei. Erfahrene Augenoptikermeister/ innen und Augenoptiker/innen nehmen sich Zeit für Sie. Spitzentechnologie und aktuelle Kollektionen sorgen für Ihr optimales Sehen und Aussehen. Wir freuen uns auf Sie.

Landau · Speyer (2x) · Herxheim · Kandel · Germersheim 4

www.brillenhammer.com


Saison 2017/2018

4. Spieltag

5


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Unser heutiger Gast:

HSG Völklingen

Die HSG Völklingen setzte sich vor der Runde das Ziel, auch im nächsten Jahr wieder in der Oberliga zu spielen. Im vergangenen Jahr landeten die Gäste auf Platz 10 und sammelte ausgeglichene 29:31 Punkte. Die Mannschaft wurde klug verstärkt, der Verein spricht vom „vielleicht besten Kader der letzten Jahre“. Derzeit liegt die HSG mit 2:4 Punkten punktgleich mit dem TVO. Im bisher einzigen Auswärtsspiel unterlag man dem TV Mülheim mit 29:24, kommt aber mit einem 30:23Sieg gegen Vallendar im Rücken in die Queichtalhalle. Bester Mann war vor einer Woche Niklas Louis, der ganze zehn Mal traf.

6


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Das heutige Spiel wird geleitet von:

Schiedsrichtergespann Ebert/Rosteck

Der dritte Spieltag im Überblick:

VTZ Saarpfalz HSG RN Bingen TV Bitburg SG Saulheim TSG Friesenh. 2 TV 05 Mülheim MSG HF Illtal HSG Völklingen

: : : : : : : :

SF Budenheim VTV Mundenheim HSG Worms SG Gösen/Lauf HSG Kast/Simm TV Offenbach SV Zweibrücken HV Vallendar

27:22 20:28 29:34 35:27 20:25 30:29 27:24 30:23

Der vierte Spieltag im Überblick:

HV Vallendar : VTV Mundenheim : SG Gösen/Lauf : HSG Worms : HSG Kast/Simm : TV Offenbach :

MSG HF Illtal SG Saulheim TSG Friesenh. 2 VTZ Saarpfalz TV Bitburg HSG Völklingen

: : : : : : : : 7


4. Spieltag

Saison 2017/2018

Tabelle der Oberliga

M1 TV 05 Mülheim – TV Offenbach 30:29 (19:17) Stark ersatzgeschwächt musste der Aufsteiger die lange Busfahrt antreten. Begonnen hatten die Gäste mit Sebastian Mohra auf Linksaußen und Peter Steuer im rechten Rückraum für die Lörracher Stundenten Felix Kunz und Maximilian Daum. Morgens musste sich dann auch Marvin Seyfried krank abmelden. Über 2:3 und 3:5 führte der TVO mit 7:9, nach dem 10:10-Ausgleich zogen die Hausherren davon. Offenbach wechselte durch und auch Trainer Christoph Morio traf selbst doppelt zum 22:19 und 22:20 (36.). Die Schlussminuten musste der TVO in Unterzahl bestreiten und konnte Max Zerwas’ Treffer zum entscheidenden 30:28 nicht mehr aufholen. (Daniel Meyer)

8


Saison 2017/2018

4. Spieltag

UNTERSTÜTZUNG AUFDREHEN! Jeder Sport lebt von Begeisterung. Fiebern Sie mit, wir unterstützen Sie mit der Energie für Ihr Zuhause. Besuchen Sie uns vor Ort in Ihrem Energiecenter Rülzheim oder im Internet unter www.thuega-energie.de und informieren Sie sich über unsere Produkte und Dienstleistungen. Thüga Energie GmbH Mittlere Ortsstraße 106 76761 Rülzheim Tel.: 07272 9292-1550 info-rp@thuega-energie.de

9


4. Spieltag

Saison 2017/2018

TV Offenbach Nr.

Name

Vorname

1 (TW)

Pfaffmann

Florian

12 (TW)

Eigenmann

Ilan

2

Seyfried

Marvin

3

Kunz

Felix

4

GläĂ&#x;gen

Tino

5

Albert

Joshua

6

Mohra

Sebastian

7

Metz

Marian

8

Steuer

Peter

10

Graap

Fabian

11

Pfalzer

Michael

13

Mohra

Philipp

17

Busch

Jonas

18

Daum

Maximilian

Trainer: Christoph Morio Co-Trainer: Thorsten Morio Physio: Christian Chambon-Bergeron MV:

10

Thomas Bullinger


Saison 2017/2018

4. Spieltag

HSG Völklingen Nr.

Name

Vorname

Kessler

André

Reuber

Matthias

Kasper

Tobias

Zipfel

Max

Walz

Lars

Hoff

Niklas

Montag

Jörn

Jung

Christian

Jung

Thomas

Poro

Laurin

Saunus

Alexander

Louis

Niklas

Merziger

Marius

Simon

Pascal

Balthasar

Nicholas

Trainer:

Berthold Kreuser

Co-Trainer: Markus Weber Co-Trainer: Ingo Klein Physio:

David Jann

11


4. Spieltag

Saison 2017/2018

Nutzen Sie meine Erfahrung. Versichern, vorsorgen, Vermögen bilden. Dafür bin ich als Ihr Allianz Fachmann der richtige Partner. Ich berate Sie umfassend und ausführlich. Überzeugen Sie sich selbst.

Harald Kopf Generalvertretung der Allianz Essinger Str. 47 76877 Offenbach harald.kopf@allianz.de www.haraldkopf-allianz.de Tel. 0 63 48.15 21 Fax 0 63 48.58 32

12


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Josef Lerch erhält Bürgerpreis „pro civitate“ des Lions Club Offenbach Josef Lerch wurde am vergangenen Sonntag im Rahmen der großen Bürgerpeisverleihung des Lions Club Offenbach der Preis „pro civitate“ überreicht. Geehrt wurde Josef für sein jahrzehntelanges Engagement, nicht nur im TV Offenbach, sondern auch im Pfälzer HandballVerband. Josef wurde 1950 in Offenbach geboren, ist mit seiner Frau Ingeborg verheiratet und hat zwei Kinder und sechs Enkel – alle sind dem Sport verbunden. Um eines gleich vorweg zu nehmen: Ohne Unterstützung seiner Frau Ingeborg wäre dieses Engagement unmöglich. Ideal auch die Lage seines Wohnhauses in der TheodorHeuss-Straße mit Blick auf den alten Handballplatz und die Turn- und Festhalle, sowie die Queichtalhalle, quasi Josef‘s zweites Wohnzimmer. Seine Funktionen sind vielfach: Seit 1974 ist er TVO-Vorstand für Finanzen; seit 1976 als Handballschiedsrichter tätig; seit 1981 ist er außerdem Jugendtrainer bei den Handballern im TVO und machte bisher drei Mal die Woche ab 14.00 Uhr in der Queichtalhalle Training; seit 1999 ist er PfHV Vizepräsident Spieltechnik und seit 2002 Klassenleiter der Männer-Oberliga RPS. Dazu kommen ehrenamtliche Arbeitsstunden als Abteilungsleiter Handball (1973/74), Jugendleiter Abteilung Handball (1981–2003), 35 Jahre Organisator der Jugendfreizeiten in Annweiler, Koordinator der Wochenendspieltermine in der Queichtalhalle und nicht zuletzt Jugendstaffelleiter und Männerwart beim PfHV (1981–1995). Was, wie und über welchen Zeitraum er für die Jugend arbeitet, ist einzigartig. Und dass gerade er als Vorstandsmitglied selbst aktiv in der Jugendarbeit tätigt ist, unterstreicht einmal mehr den Stellenwert der Jugend im TVO. Hier liegt seine Vision: Es geht um die Jugend und damit um unser aller Zukunft.

Herzlichen Glückwunsch an Josef Lerch! 

(Bernhard Wagner/Daniel Meyer)

13


Saison 2017/2018

AZ_DLG_212x150_Rheinpf_Meister_R1 1

14

4. Spieltag

18.05.2009 14:25:39 Uhr


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Die Ergebnisse vom vergangenen Wochenende: E2

mJSG Dansenb/Thal 2 – TV Offenbach 2

28:7 (12:1)

E1 TSV Kandel – TV Offenbach 0:53 (0:30) Klare Angelegenheit für unsere Jungs. Trotz Prellverbot in der ersten Hälfte und ständiger Unterzahl in der zweiten Spielhälfte - zwischen der 20. und 30. Spielminute spielen wir freiwillig mit einem und die letzten 10 Minuten mit 2 Spielern weniger - und weiterer Wurfvorgaben waren unsere Jungs nicht zu halten. In diesem Spiel wurden zudem vorrangig die jüngeren Spieler eingesetzt, die ihre Sache auch sehr ordentlich machten. (Heiko Pabst) D2 mABCD Kandel/Herxheim – TV Offenbach 2 18:22 (11:8) Die Jungs des TVO kamen schwer ins Spiel. Das Team erspielte sich gute Chancen, konnte sie aber nicht verwerten. In der Abwehr taten sich die Jungs schwer den Spielmacher der Gastgeber unter Kontrolle zu bringen. So lag man zwischenzeitlich mit fünf Toren zurück. Nach der Halbzeit kam das Offenbacher Team mit wesentlich mehr Selbstvertrauen aus der Kabine. Die Chancen wurden besser verwertet und in der Abwehr wurde immer besser gearbeitet. So kämpften sie sich schnell ins Spiel zurück. Beim 14:14 gelang der erste Ausgleich. Mit schnellem Konterspiel brachten wir die JSG Kandel/Herxheim aus dem Konzept und alles lief Richtung Sieg. Glückwunsch! Klasse Team- und Kampfgeist. D1 TV Edigheim – TV Offenbach 27:18 (14:5) Der TVO erwischte nicht gerade den besten Tag, dazu kam die körperliche Überlegenheit der Gastgeber. Die Jungs spielten zwar den Angriff nicht schlecht, scheiterten aber immer wieder am Pfosten oder Torwart. Dazu kamen viele Abspielfehler. In der Abwehr waren wir etwas zu offensiv, so dass die Gegner uns leicht überlaufen konnten. Die zweite Halbzeit lief dann besser. Man bewegte sich im Angriff mehr, zeigte mehr Kampfgeist und der Ball landete öfter im Netz. Schade, aber mehr war an diesem Tag nicht drin. (Michaela Lutz-Guldi) C-Jugend

TV Offenbach – TSV Speyer

29:21 (12:14)

B-Jugend

TV Offenbach – mABCD Kandel/Herxheim

35:30 (13:15) 15


4. Spieltag

Saison 2017/2018

Zentrum fĂźr Osteopathie & Physiotherapie Tel.: 06341 - 5590709 76829 Landau www.soleil-de-vie.de

16


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Hauptstraße 97 · 76877 Offenbach Tel. 0 63 48-91 92 33 Tel. 0 63 48-91 92 35 Fax 0 63 48-91 92 34

ag: Dienstag + Samst T K AR WOCHENM AU D N LA

Di. + Do: 9.30 - 12.00 u. 14.30 - 18.00 Uhr, Fr. 8.00 - 18.00 Uhr, Sa. 8.00 - 13.00 Uhr, Mo. + Mi. geschlossen

www.gemuesebau-gensheimer.de 17


18


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Tabelle der Verbandsliga

Vorschau TV Offenbach 2 – TV 03 Wörth Drei Spiele, drei Niederlagen. Gegen den TV 03 Wörth will unsere Zweite e ­ ndlich punkten. Der Gegner allerdings ist bisher ebenso glücklos. Heute treffen die beiden einzigen punktlosen Teams aufeinander. Im vergangenen Jahr konnte der TVO beide Spiele gewinnen, tat sich aber vor allem im Heimspiel extrem schwer mit dem Gegner. Norman Schmalz ist der Top-Torschütze der Wörther Mannschaft, traf bisher 28 Mal und verwandelte zwölf seiner 14 Siebenmeter.

19


Saison 2017/2018

20

4. Spieltag


Saison 2017/2018

4. Spieltag

Tabelle der A-Klasse

Tabelle der B-Klasse

21


Saison 2017/2018

22

4. Spieltag


Saison 2017/2018

4. Spieltag

23


Kommendes Auswärtsspiel: Sonntag, 08.10.2017 um 17.00 Uhr HSG Worms – TV Offenbach

Nächstes Heimspiel: Sonntag, 01.10.2017 um 18.00 Uhr TV Offenbach – SF Budenheim www.tv-offenbach.de/handball

HölleSüd - 17/18 // TVO vs. HSG Völklingen  
HölleSüd - 17/18 // TVO vs. HSG Völklingen  
Advertisement