Page 1

25. Jahrgang · SAISON 2017/2018

Sonntag 26. November 2017 13.00 Uhr TV Köndringen II - SG Weisweil/​Forchheim II 2. Kreisliga B Staffel 5

14.45 Uhr TV Köndringen I - SG Weisweil/​Forchheim I 1. Kreisliga A Staffel 1

Adventsmarkt der Frauenmannschaft Am Sonntag zum Heimspiel der Herren gegen Weisweil ist es wieder soweit. Die Frauenmannschaft hält ihren traditionellen Thekendienst ab und bietet wie immer am letzten Heimspieltag zahlreiches zum ersten Advent. Handgemachte Adventskränze und Türgestecke aus der Manufaktur Nägele und selbst gemachtes Gebäck aus der Pink Lady Bäckerei.

TV KÖNDRINGEN 1920 E.V. · ABTEILUNG FUSSBALL

TVK - FUSSBALL Nr. 9


Termine die man sich merken sollte…

Weihnachtsbasar am 26.11.2017 am Sportplatz Auch in diesem Jahr veranstaltet die Damenmannschaft der SG Köndringen einen kleinen Weihnachtsbasar. Wir haben fleißig gebacken und haben leckere Plätzchen und Linzer Torten zu verkaufen. Tolle selbstgemachte Adventskränze gibt es passend für die Adventszeit auch. Für das leibliche Wohl während dem Spiel ist mit Glühwein, Kinderpunsch und Waffeln gesorgt. Wir wünschen unseren Männern viel Erfolg beim heutigen Spiel und hoffen auf einen Sieg.

Mit den Whiskyfreunden Köndringen durch die schottischen Highlands

T V Mit Heinrich Bueb Glennfiddich - Master of Malt

Am 03.02.2018 ab 19 Uhr im TVK - Vereinsheim Dauer ca. 3 Std. incl. 4-Gänge Menü Verkostet werden 5 Single Malts 2

Veranstalter TVK Abt. Fußball

begrenzte Teilnehmerzahl Eintritt: 55,-- Euro Anmeldung persönlich oder unter: whiskytaste@tv-koendringen-fussball.de


Die sportliche Leitung hat das Wort Liebe Fans und Zuschauer des TV Köndringen, zum heutigen Heimspiel gegen die Mannschaften der SG Weisweil darf ich Sie recht herzlich begrüßen. Ein besonderer Gruß gilt unseren Gästen, deren Anhang sowie den heutigen Schiedsrichtern. Im letzten Heimspiel gegen die SG aus Malterdingen, konnte man einen am Ende doch verdienten Sieg einfahren. Die drei Heimpunkte waren über die Gesamten 90 Minuten hinweg verdient. Generell konnte unsere Mannschaft nun aus den letzten drei Derbys gegen Mundingen, Heimbach und eben Malterdingen insgesamt 7 Punkte einfahren. Mit dem Spielausfall zwischendurch gegen Sasbach, welches erst im neuen Jahr nachgeholt werden wird, hat man somit in den letzten acht Spielen nur einmal als Verlierer das Feld verlassen müssen. Das zeigt dass unsere Mannschaft auf einem guten Weg ist, um weiterhin Stabilität in Ihr Spiel zu bekommen. Mit dem heutigen Gegner aus Weisweil kommt eine Mannschaft auf uns zu, welche jetzt schon mitten im Abstiegskampf steckt. Die Mannschaft um Uwe Gleichauf und Ferdinand Rehm ist in den ersten drei Spieltagen mit fünf Punkten eigentlich ganz gut in die Runde gestartet, doch seitdem gab es nur noch einen Sieg zu verbuchen. Die SG wird heute alles versuchen, den Bock umzustoßen und mit einem

Sieg sich ein bisschen näher an die nächsten Plätze heran kämpfen zu können. Im letzten Heimspiel im Kalenderjahr 2017 werden wir also wieder alles in die Waagschale werfen müssen, wenn wir die drei Punkte für uns gewinnen möchten. Unsere zweite Mannschaft ist nach den Remis im Derby gegen Mundingen und den nachträglich erlangten Punkten gegen Eichstetten am grünen Tisch, auf Platz zwei der Tabelle vorgerückt.

Sportliche Leitung: Karsten Kranzer Tel.: 0151-15 7325 69

Nach nun zweiwöchiger Pause wird unsere Zweite heute nochmals alles versuchen im letzten Heimspiel, um auch als Tabellenzweiter überwintern zu können. Unsere Damenmannschaft mit ihrem Trainer Bernd Schmidt, spielt in der Landesliga die erwartet schwere Saison. Mit einem Sieg am letzten Spieltag 2017 gegen das Schlusslicht Sinzheim, hat man allerdings die Chance auf einem Nichtabstiegsplatz zu überwintern.

Sportliche Leitung: Michael Büchner

Nun wünsche ich uns allen ein paar schöne Stunden auf dem Sportgelände, faire und spannende Spiele und den beiden Schiedsrichtern ein glückliches Händchen bei Ihren Entscheidungen. Sportliche Grüße, Karsten Kranzer (Sportlicher Leiter)

3


Saison 2017/18 - KREISLIGA A1 - I Mannschaft 1. Spieltag / 06.08.2017 2. Spieltag / 13.08.2017 3. Spieltag / 20.08.2017 4. Spieltag / 27.08.2017 Gottertal - Breisach 0:3 Munding. - Hecklingen 3:1 Mundingen - Breisach 3:1 Hecklingen - Wasenw Hecklingen - Sasbach 3:3 Breisach - Burkheim 2:2 Weisw/F. - Hecklingen 2:1 Weisw/F. - Mundingen Weisw/F. - Köndringen 2:2 Ihringen - Glottertal 4:1 Wasenw. - Sasbach 3:0 Ihringen - Breisach Wasenw. - Heimbach 2:2 Winden - Rimsingen 5:0 Denzl. 2 - Köndringen 0:3 Winden - Burkheim Denzling. 2- Eichstett. 7:3 Kiechlinsb. - Gottenh. 2:1 Achkarren - Heimbach 1:2 Gottenheim - Glottert. Achkarren - Gottenh. 4:1 Heimb. - Denzling. 2 3:3 Kiechlinsb - Eichstett. 1:2 Heimbach - Kiechlinsb Rimsingen - Ihringen 2:0 Köndringen - Wasenw 1:0 Rimsingen - Gottenh. 0:2 Köndringen - Achkarr. Burkheim - Mundingen 3:2 Sasbach - Weisw/F. 2.2 Glottertal - Winden 1:1 Sasbach - Denzl. 2 Kiechlinsb. - Winden 2:2 Eichstetten - Achkarr. 0:1 Burkheim - Ihringen 3:1 Eichstetten - Rimsing. 6. Spieltag / 03.09.2017 7. Spieltag / 10.09.2017 8. Spieltag / 16.09.2017 9. Spieltag / 24.09.2017 Hecklingen - Achkarr. 3.12 Mundingen - Winden 2:2 Gottenheim - Winden 1:0 Winden - Eichstetten Weisw/F - Denzling. 2 1:7 Breisach - Eichstetten 0:1 Hecklingen - Rimsing. 0:0 Glottertal - Hecklingen 10.12 Ihringen - Gottenheim Wasenweiler - Mund. 0:5 Weisw/F. - Kiechlinsb. 1:2 Mundingen - Gottenh. Winden - Ihringen 7:0 Denzling. 2 - Wasenw 4:1 Wasenweil. - Achkarr. 1.2 Breisach - Köndringen Gottenheim - Breisach 2:2 Achkarren - Weisw/F. 3:2 Denzl. 2 - Mundingen 3:4 Ihringen - Heimbach Heimbach - Glottertal 2:1 Kiechlinsb. - Heckling. 3:0 Heimbach - Breisach 0:3 Achkarren - Denzl. 2 Köndringen - Rimsing. 1:1 Rimsingen - Sasbach 3:0 Köndringen - Burkh. 0:1 Kiechlinsb. - Wasenw. Sasbach - Kiechlinsb. 3:3 Glottertal - Köndringen 5:1 Sasbach - Glottertal 1:3 Rimsingen - Weisw/F. Eichstetten - Burkheim 4:2 Burkheim - Heimbach 1.1 Eichstetten - Ihringen 1:2 Burkheim - Sasbach 11. Spieltag / 08.10.2017 12. Spieltag / 15.10.2017 13. Spieltag / 22.10.2017 14. Spieltag / 29.10.2017 Mundingen - Eichstett. Hecklingen - Ihringen 0:1 Mundingen - Heimb. 2:1 Hecklingen - Gottenh. Breiach - Hecklingen 2:4 Weisw/F. - Breisach 4:3 Breisach - Wasenw. 0:2 Wasenw. - Ihringen Ihringen - Sasbach 2:1 Wasenweiler - Burkh. 0:0 Ihringen - Weisw/F. 2:1 Denzl. 2 - Breisach Gottenheim - Heimb. 3:1 Denzl. 2 - Glottertal 2:6 Winden - Hecklingen 3:1 Achkarren - Burkheim Kiechlinsb. - Achkarr. 3:1 Achkarren - Rimsing. 3:2 Gottenheim - Sasbach 1:1 Kiechlinsb. - Glottertal Rimsingen - Denzl. 2 3:6 Kiechlinsb. - Munding. 1:0 Rimsingen - Kiechl. 1:3 Rimsingen - Munding. Glottertal - Wasenw. 4:2 Heimbach - Eichstett. 2:2 Glottertal - Achkarren 2:2 Köndringen - Heimb. Burkheim - Weisw/F. 4:1 Köndringen - Gottenh. 3.5 Burkheim - Denzl. 2 8:3 Sasbach - Eichstetten Winden - Köndringen 0.3 Sasbach - Winden 2.2 Eichstetten - Köndr. 2:2 Weisw/F. - Winden 16. Spieltag / 12.11.2017 17. Spieltag / 19.11.2017 18. Spieltag / 26.11.2017 19. Spieltag / 25.02.2018 Hecklingen - Heimb. Burkheim - Glottertal 1:3 Sasbach - Hecklingen Hecklingen - Munding. Weisw/F. - Eichstetten Mundingen - Sasbach 3:0 Köndring. - Weisw/F. Burkheim - Breisach Wasenweiler - Gotten. Breisach - Rimsingen 3:2 Gottenheim - Achkarr. Glottertal - Ihringen Denzl. 2 - Winden 6:0 Ihringen - Kiechlinsb. 2:4 Winden - Kiechlinsb. Gottenh. - Kiechlinsb. Ihringen - Achkarren 2:2 Winden - Achkarren 4:1 Ihringen - Rimsingen Achkarren - Eichstetten Kiechlinsb. - Breisach Gottenheim - Denzl. 2 3:1 Breisach - Glottertal Denzl. 2 - Heimbach Glottertal - Mundingen Köndringen – Heckl./M 2:1 Mundingen - Burkheim Wasenweiler - Köndr. Sasbach - Köndringen Heimbach - Weiw/F. 2:1 Heimbach - Wasenw. Weisw/F. - Sasbach Rimsingen - Burkheim Eichstetten - Wasen. 3:3 Eichstetten - Denzl. 2 Rimsingen - Winden 21. Spieltag / 11.03.2018 22. Spieltag / 18.03.2018 23. Spieltag / 25.03.2018 24. Spieltag / 31.03.2018 Mundingen - Weisw/F. Ihringen - Mundingen Achkarren - Heckling. Winden - Mundingen Wasenw. - Hecklingen Winden - Breisach Denzl. 2 - Weisw/F Eichstetten - Breisach Burkheim - Winden Weisw/F. - Wasenw. Mundingen - Wasenw Gottenheim - Ihringen Glottertal - Gottenheim Hecklingen - Denzl. 2 Ihringen - Winden Wasenw. - Denzl. 2 Kiechlinsb. - Heimbach Sasbach - Achkarren Breisach - Gottenheim Weisw/F. - Achkarren Achkarren - Köndring. Köndringen - Kiechlin. Burkheim - Eichstetten Hecklingen - Kiechlinsb Denzl. 2 - Sasbach Gottenheim - Burkheim Glottertal - Heimbach Sasbach - Rimsingen Rimsingen - Eichstett. Heimbach - Rimsingen Kiechlinsb. - Sasbach Köndringen - Glottertal Breisach - Ihringen Eichstetten - Glottert. Rimsingen - Köndr. Heimbach - Burkheim 26. Spieltag / 15.04.2018 27. Spieltag / 22.04.2018 28. Spieltag / 29.04.2018 29. Spieltag / 06.05.2018 Glottertal - Mundingen Burkheim - Hecklingen Hecklingen - Breisach Ihringen - Hecklingen Köndringen - Breisach Glottertal - Weisw./F. Sasbach - Ihringen Breisach - Weisw./F. Heimbach - Ihringen Rimsingen - Wasenw. Köndringen - Winden Burkheim - Wasenw. Denzl. 2 - Achkarren Kiechlinsb. - Denzl. 2 Heimbach - Gottenh. Glottertal - Denzl. 2 Wasenw. - Kiechlinsb. Mundingen - Achkarr. Achkarren - Kiechlinsb Rimsingen - Achkarren Weisw./F. - Rimsingen Gottenheim - Eichst. Denzl. 2 - Rimsingen Mundingen - Kiechlinsb Hecklingen - Glottertal Winden - Heimbach Wasenw. -Glottertal Gottenheim - Köndring. Sasbach - Burkheim Ihringen - Köndringen Weisw./F. - Burkheim Winden - Sasbach Eichstetten - Winden Breisach - Sasbach Eichstetten - Mund. Eichstetten - Heimbach 31. Spieltag / 19.05.2018 32. Spieltag / 27.05.2018 33. Spieltag / 03.06.2018 34. Spieltag / 10.06.2018 Gottenheim - Heckling. Winden - Weisw./F. Ihringen - Wasenw. Breisach - Denzl. 2 Burkheim - Achkarren

Köndringen - Mund. Achkarren - Breisach Denzl. 2 - Ihringen Wasenweiler - Winden Weisw./F. - Gottenh.

Heimbach - Heckling. Gottenheim - Wasenw Winden - Denzl. 2 Ihringen - Achkarren Breisach - Kiechlinsb.

Sasbach - Mundingen Rimsingen - Breisach Kiechlinsb. - Ihringen Achkarren - Winden Denzl. 2 - Gottenheim

Glottertal - Kiechlinsb. Mundingen - Rimsing.

Hecklingen - Eichstett. Sasbach - Heimbach

Burkheim - Rimsingen Mundingen - Glottertal

Wasenw. - Eichstetten Weisw./F. - Heimbach

Heimbach – Köndring. Eichstetten - Sasbach

Rimsingen - Glottertal Kiechlinsb. - Burkheim

Köndringen - Sasbach Eichstett. - Weisw./F.

Hecklingen - Köndring. Glottertal - Burkheim

4

2:1 0:2 1:4 1:2 0:5 2.1 4:1 2:1 3:2 2:1 3:3 1:2 0:4 4:3 1:5 3:3 1.0

1:1 0:2 3:3 4:5 3:0 4:1 2:0 2:1 1:1

5. Spieltag / 30.08.2016 Mundingen - Ihringen Breisach - Winden Wasenw. - Weisw/F. Denzl 2 - Hecklingen Achkarren - Sasbach Kiechlinsb - Köndring. Rimsingen - Heimbach Glottertal - Eichstetten Burkheim - Gottenh. 10. Spieltag / 01.10.2017 Achkarren - Munding. Hecklingen - Burkheim Weisw/F. - Glottertal Wasenw. - Rimsingen Denzl. 2 - Kiechlinsb. Heimbach - Winden Köndringen - Ihringen Sasbach - Breisach Eichstetten - Gottenh. 15. Spieltag / 05.11.2017 Mundingen - Köndr. Breisach - Achkarren Ihringen - Denzl. 2 Winden - Wasenweiler Gottenheim - Weis/F. Glottertal - Rimsingen Burkheim - Kiechlins. Heimbach - Sasbach Eichstetten - Heckl. 20. Spieltag / 04.03.2018 Breisach - Mundingen Hecklingen - Weisw/F. Sasbach - Wasenweiler Köndringen - Denzl. 2 Gottenheim - Rimsingen Winden - Glottertal Ihringen - Burkheim Heimbach - Achkarren Eichstetten - Kiechlinsb. 25. Spieltag / 08.04.2018 Rimsingen - Hecklingen Kiechlinsb. - Weisw/F. Achkarren - Wasenw. Mundingen - Denzl. 2 Winden - Gottenheim Ihringen - Eichstetten Breisach - Heimbach Burkheim - Köndringen Glottertal - Sasbach 30. Spieltag / 13.05.2018 Heimbach - Mundingen Wasenw. - Breisach Weisw./F. - Ihringen Hecklingen - Winden Sasbach - Gottenheim Köndringen - Eichstetten Kiechlinsb. - Rimsingen Achkarren - Glottertal Denzl. 2 - Burkheim

2:7 1:2 5:0 4:3 2:2 2:0 3:1 2:2 1:0 7:2 0:0 1:5 3:3 2:2 2:0 1:2 3:3 3:1 3:4 2:0 2:0

4:3 2:3


Unser heutiger Gast: SG Weisweil / Forchheim

Vordere Reihe v.l.: Trainer II. Mannschaft Thorsten Ludwig, Betreuer II. Mannschaft Georg Matthis, Robin Nickola, Lukas Gerber, Kevin, Reimann, Manuel Ritter, Andreas Hiss, Christian Weis, Andreas Horcher, Florian Seiler, Tim Ritter, Markus Ringswald, Betreuer I.Mannschaft Reinhard SchindlerVordere Mittlere Reihe v.l.: Betreuer II. Mannschaft David Tolksdorf, Fabian Grabisch, Patrick Matthis, Felix Steiert, Jens Fischer, Simon Wörner, Moritz Werneth, Sebastian Arnold, Lukas Eckerle, Andreas Weis, Lukas Pickardt, Trainer I. Mannschaft Uwe Gleichauf, Sportvorstand Andreas Baab, Co-Trainer I. Mannschaft Ferdinand Rehm Hintere Reihe v.l.: Felix Treffeisen, Sascha Carl, Björn Daiger, Florian Tolksdorf, Alexander Hitschfeld, Thomas Gerber, Torben Last, Nico Werneth, Daniel Porwolik, Kai Hüttner, Kai Berger, Jan Erb

Der TVK begrüßt recht herzlich die Schiedsrichter der Spiele der I Mannschaft Wolfgang Ehrler (TVK II) Wir wünschen den Unparteiischen bei ihren Entscheidungen eine glückliche Hand sowie einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Heimfahrt.

5


SG RIEGEL / KÖNDRINGEN Ü35

Trikotsponsor Varia - DIE KÜCHE ZUM LEBEN Scholl Küchen e.K. - Am Elzdamm 66 - 79312 Emmendingen

IMPRESSUM HERAUSGEBER Förderkreis TV Köndringen · Abteilung Fußball e.V. 1991 VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT Harald Meier, Vorsitzender REDAKTION Heike Storz, E-Mail: heikestorz@tv-koendringen-fussball.de TEXTBEITRÄGE Bernd Schmidt, Michael Büchner, Frank Trautmann, Willi Lehmann, Karsten Kranzer, Simon Jöslin, und Lars Storz-Renk FOTOS Heike Storz, Kevin Holdermann ANZEIGEN Eva Meier E-Mail: eva@meier-group.de DRUCK Rombach Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG TVK - FUSSBALL erscheint zu jedem Heimspiel der I Mannschaft 6

wzon369561.pdf


TV Köndringen hat einen neuen Vorsitzenden In der Generalversammlung am 17.11.2017 wurde Harald Meier zum neuen 1. Vorsitzenden des TV Köndringen gewählt. In einer sehr gut besuchten Generalversammlung, die aufgrund der Suche nach einem neuen Vorsitzenden sich bis in den November verschoben hatte, hat sich Harald Meier bereit erklärt, für die nächsten beiden Jahre den Vorsitz zu übernehmen. Er löst damit Jens Fichtmüller ab, der fünf Jahre dem TVK vorgestanden hat. Aufgrund seiner beruflichen Inanspruchnahme und durch seinen neuen Wohnort Aschaffenburg ist es verständlich, dass er seit langem versucht hat, einen Nachfolger zu finden. Mit Harald Meier konnte nun ein 1. Vorstand gefunden werden, der dem TVK schon seit langer Zeit verbunden ist und den Verein in allen Bereichen sehr gut kennt. Damit ist der Gesamtvorstand des TV Köndringen gewappnet, die anstehenden großen Aufgaben anzugehen. Zu neuen Kassenprüfern wurde Alice Fischer und Michael Kaiser gewählt. Als erste große Aufgabe steht die Verwirklichung des geplanten Neubaus von Umkleidekabinen

und der Umbau des bestehenden Umkleidegebäudes an. Hier steht eine Investitionssumme von 425.000,-- Euro im Raum. Dieses Bauvorhaben soll 2018 angegangen werden. Derzeit laufen die Ausschreibungen für die Firmen. Die Finanzierung ist aufgrund der soliden Finanzpolitik der letzten Jahre unter den strengen Augen von Elisabeth Eble gesichert. Bei der Generalversammlung wurde auch die Bausteinaktion für die Baumaßnahme gestartet. Zum Start haben sich bereits zwei Mitglieder bereit erklärt, jeweils einen Baustein in Höhe von 500,-- Euro zu erwerben. Besser hätte der Start hierfür nicht laufen können. Aber es ist nur der Start und jetzt muss auch diese Aktion mit Leben gefüllt werden, damit hier noch zusätzliche Mittel generiert werden können. Mit einem Flyer, aber vor allen Dingen mit persönlichen Kontakten sollen möglichst viele Leute davon überzeugt werden, sich an dieser Aktion zu beteiligen und den TV Köndringen unterstützen. Nicht mehr weit entfernt ist auch das hundertjährige Jubiläum des TV Köndringen im Jahre 2020. Hier sollen jetzt die Planungen anlaufen, damit dieser runde Geburtstag entsprechend der Vielfalt des

TV Köndringen in gebührenden Rahmen gefeiert werden kann. Hier werden wir zeitnah ein Team finden müssen, dass sich ausschließlich um dieses Event kümmert. Weiter dürfen wir das Ziel für eine neue Halle in Köndringen nicht aus den Augen verlieren. Nur damit können wir sicherstellen, dass alle Abteilungen des TV Köndringen uneingeschränkt ihren Aktivitäten nachgehen können und wir als Verein mit seinen vielfältigen Angeboten auch attraktiv bleiben. Diese großen Aufgaben gilt es neben der täglichen Arbeit in den Abteilungen zusätzlich zu bewältigen. Dies kann jedoch nur geschehen, wenn es gelingt, alle Mitglieder für unsere Ideen zu begeistern. Unserem langjährigen Vorsitzenden Jens Fichtmüller möchten wir an dieser Stelle ganz großen Dank aussprechen. Er hat in einer schwierigen Zeit den Verein immer im Gleichgewicht gehalten und durch seine Art die ganz verschiedenen Interessen eines Mehrspartenvereines ausgeglichen. Eine nicht ganz leichte Aufgabe, standen sich doch immer wieder mal strittige Positionen gegenüber. Mit seiner moderierenden Art hat er es jedoch immer wieder verstanden, irgendwie für alle Beteiligten eine vertretbare Lösung zu finden. Herzlichen Dank Jens für dein großes Engagement für den Verein. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute und wir freuen uns, dich ab und zu hier in Köndringen zu sehen. Jens wird uns auch in Zukunft mit seinem Wissen um den Verein unterstützen. Ganz herzlichen Dank auch an unsere bisherigen Kassenprüferinnen Gabi Glinzig und Christel Treffeisen. Auf eigenen Wunsch sind sie aus diesem Amt ausgeschieden und wurden mit einem kleinen Präsent für ihre Unterstützung bedacht.

Harald Meier und Jens Fichtmüller

TV Köndringen 7


Immer am Ball mit den Profis für Ihren kleinen Sportplatz zu Hause Zentrale in Malterdingen D FÜR KOMPLEXE FÜR KOMPLEXE GÄRTEN GÄRTEN

FÜR KOMPLEXE GÄRTEN

4.998,- €

1.449,- €

BLUETOOTH

BLUETOOTH

Stiga Autoclip € 223 4.998,- Stiga €Park 320 1.449,Frontmäher mit Knicklenkung 4-Stern Messer, mäht schnell,

Stiga Park 320 4.998,Frontmäher mit € Knicklenkung

1.449,4-Stern Messer, mäht€ schnell,

Stiga Autoclip Sehr wendig, hoher Bedienkomfort effektiv 223 und intelligent.

SMART BLUETOOTH APP

Filiale in Gundelfingen D

Gewerbestraße 1b Telefon 0761 5853205 gundelfingen@krumm-landtechnik.de

SMART APP

B&S Intek 4155 Motor, 500 cm3 ■ 2 x 2,5 Ah Akkus für 3 Mähflächen Stiga Park 320 hoher ■ Stiga Autoclip 223 Sehr wendig, Bedienkomfort effektiv undfür intelligent. ■ Stufenloser Hydrostatantrieb bis zu 800 m2 gesamt ■ Inkl. 95 cm Combi Mähdeck ■ Robustes Messer Frontmäher mit Knicklenkung 4-Stern Messer, mäht4-Stern schnell, ■ B&S Intek 4155 Motor, 500 cm3 ■ 2 x 2,5 ■AhMäht Akkus 3 Mähflächen ■ Elektrische Schnitthöhenverstellung bis zufür 2 Std. durchgehend Sehr wendig, hoher Bedienkomfort effektiv und intelligent. ■ Stiga Spezial 16“ Reifen Mähsystem ■ Stufenloser Hydrostatantrieb für bis ■zuSpirales 800 m2 gesamtfür dichtes Gras SMART APP

■ Regensensor, Hebesensor u. v. m.

Inkl.4155 95 cmMotor, Combi Mähdeck 4-Sternfür Messer ■ B&S■Intek 500 cm3 ■■2 xRobustes 2,5 Ah Akkus 3 Mähflächen ■ Elektrische Schnitthöhenverstellung ■ Mäht bis zu 2 Std. durchgehend ■ Stufenloser Hydrostatantrieb für bis zu 800 m2 gesamt ■ Stiga Spezial 16“ Reifen ■ Spirales Mähsystem für dichtes Gras ■ Inkl. 95 cm Combi Mähdeck ■ Robustes 4-Stern Messer ■ Regensensor, Hebesensor u. v. m. ■ Elektrische Schnitthöhenverstellung ■ Mäht bis zu 2 Std. durchgehend ■ Stiga Spezial 16“ Reifen ■ Spirales Mähsystem für dichtes Gras ■ Regensensor, Hebesensor u. v. m. 8

Stöckstraße 3 Telefon 07644 1414 info@krumm-landtechnik.de

www.krumm-landtechnik.de


Grußwort des Abteilungsleiter Fußball Liebe Fußballfreunde, zum heutigen letzten Heimspiel in diesem Jahr gegen die SG Weisweil/ Forchheim darf ich Sie recht herzlich willkommen heißen. Einen besonderen Gruß geht an unsere Gäste, mit ihren mitgereisten Fans und den Schiedsrichtern der heutigen Begegnungen. Schon wieder geht ein Jahr zu Ende und mit dem heutigen Spiel verabschieden wir uns in die wohl verdiente Winterpause, bevor wir am 25.02.2018 gegen den SV Wasenweiler in die Rückrunde starten. Mit einem Sieg heute könnte sich der TVK im oberen Tabellendrittel festsetzen, was der Mannschaft und dem Trainergespann Caspar/ Fischer zu wünschen wäre, um die hervorragende Leistung der Vorrunde zu krönen.

Bei uns haben Sie den Durchblick, wie Sie Ihre eigenen vier Wände gestalten können.

Heute bewirten Sie die Frauenmannschaft der SG Köndringen wie immer in gewohnter Weise mit Glühwein, hausgemachtem Weihnachtsgebäck und selbst gebundenen Gestecken, die sie heute zur Aufbesserung der Mannschaftskasse verkaufen. Machen Sie von diesem Angebot Gebrauch und unterstützen Sie unsere Damen. Im Namen der Vorstandschaft der Fußballabteilung wünsche ich allen Spielerinnen, Spielern, Sponsoren, Freunden und Gönnern eine wunderschöne vorweihnachtliche Zeit, ein frohes und ruhiges Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2018. Bedanken möchte ich mich für die Unterstützung im zu Ende gehenden Jahr und freue mich Sie alle wieder

flIeSen heIter!

gesund und munter im neuen Jahr auf dem Sportplatz begrüßen zu dürfen. Frank Trautmann Abteilung Fußball

Abteilungsleiter:

Frank Trautmann seit 2016 E-Mail: abteilungsleiter@ tv-koendringen-fussball.de

Lessingstr. 4 79331 Teningen Tel./Fax 0 76 41 / 4 89 51

9


ISaison 2017/18 - KREISLIGA A1 - I Mannschaft Heim

Gast

Tore 2:2 1:0 0:3 4:1 1:1 1:5 2:0 0:1 0:4 2:2 0:3 3:5 2:2 2:0 3:3

So., 06.08.17 So., 13.08.17 So., 20.08.17 So., 27.08.17 So., 03.09.17 So., 10.09.17 Mi., 13.09.17 So., 17.09.17 So., 24.09.17 So., 01.10.17 So., 08.10.17 So., 15.10.17 So., 22.10.17 Sa., 28.10.17 So., 05.11.17 So., 12.11.17 So., 19.11.17

SG Weisweil/Forchheim TV Köndringen FC Denzlingen 2 TV Köndringen TV Köndringen SW RW Glottertal SC Kiechlinsbergen TV Köndringen SV Breisach TV Köndringen Spfr Winden TV Köndringen SC Eichstetten TV Köndringen SV Mundingen FV Sasbach TV Köndringen

TV Köndringen SV Wasenweiler TV Köndringen SV Achkarren FC Rimsingen TV Köndringen TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen VfR Ihringen TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SV Heimbach TV Köndringen TV Köndringen SG Hecklingen

So., 26.11.18 So., 25.02.18 So., 04.03.18 So., 11.03.18 So., 18.03.18 So., 25.03.18 Sa., 31.03.18 So., 08.04.18 So., 15.04.18 So., 22.04.18 So., 29.04.18 So., 06.05.18 So., 13.05.18 Sa., 19.05.18 So., 27.05.18 So., 03.06.18 So., 10.06.18

TV Köndringen SV Wasenweiler TV Köndringen SV Achkarren TV Köndringen FC Rimsingen TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen VfR Ihringen TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SV Heimbach TV Köndringen TV Köndringen SG Hecklingen

SG Weisweil/Forchheim TV Köndringen FC Denzlingen 2 TV Köndringen SC Kiechlinsbergen TV Köndringen SV RW Glottertal TV Köndringen SV Breisach TV Köndringen Spfr Winden TV Köndringen SC Eichstetten TV Köndringen SV Mundingen FV Sasbach TV Köndringen

2:1

TVK - Torschützen

C. Fischer, Eigentor D. Storz-Renk lt. Urteil, Verletzung der Stammspielerregelung Hp. Guth 2, K. Kranzer, F. König Y. Bührer M. Keller

F. König, K. Kranzer, D. Storz-Renk, S. Blum S. Trautmann, K. Kranzer

F. König 2, S. Blum S. Trautmann, M. Keller, K. Kranzer M. Keller, P. Buderer P. Buderer, K. Kranzer Bührer Y., K. Kranzer, K. Scheffelt ausgefallen K. Kranzer, Y. Bührer

RÜCKRUNDE 14.45 14.30 14.30 15.00 15.00 15.00 16.00 15.30 15.00 15.00 15.00 16.00 15.00 16.00 15.00 15.00 15.00

TVK – Spielerstatistik 1. Mannschaft Saison 2017/18 Einsätze

Ein-

Aus

Tore

Gelbe Karte

Wechslung Blum Sebastian

12

2

Bär Adrian

11

Bär Manuel

14

Buderer Patrick

4

2

2

Büchner Michael

9

1

2

Bührer Yvo

15

6

6

Caspar Frank

12

Dengler Marc El Haddouchi Rachid Fischer Christian

1 5

5

10

6

Fischer Thimo

13

8

3

1

Gelb /Rot Karte 1

1

20

6

5

1

10

3

7

Jöslin Simon

1

1

Keller Mikel

15

1

König Florian Kranzer Karsten Lewandowski Manuel Mutschler Timo

15

Scheffelt Kai

13

10

3

1

Storz-Renk Dusty

12

2

5

2

Storz-Renk Lars

11

7

3

3

16

5

4

16

4

7

1

8

1

262

271

2

77

92

9

3

23

35

16

17

1

3 2

3 5

Saisonbeginn

70

2

1

32

4

1

1

aktuell

56

3

Ingra Manuel

5

1

Trautmann Daniel

aktuell 3

2 2

29

34

2

174

184

38

96

109

3

246

252

105

21

31

12

39 107

17

18

96

111

6

78

94

4

8

244

260

87

94

10

13

55

70

31

44

5

6

133

145

33

35

197

208

14

300

11

9

1

1 7

2

2

Gesamteinsätze und Tore in der 1. Mannschaft Stand: 05.19.2017

10

Saisonbeginn

Tore für den TVK

11

2

Guth Hans-Peter

Trautmann Stefan

Spiele für den TVK

1

2

3

Rote Karte

293

12

WL


Spielbericht - I Mannschaft Zwei unterschiedliche Halbzeiten TV Köndringen – SG Hecklingen/Malterdingen 2:1 (2:0) Aufstellung: Lewandowski, Mutschler, Caspar, Keller, König, Kranzer (90. Buderer), Scheffelt (76. Guth), Ingra (87. A.Bär), M.Bär, Blum, Bührer (79. D.Storz-Renk). Tor: 1:0 (6.) Kranzer, 2:0 (14.) Bührer, 2:1 (77.) Binkert. Im Lokalderby gegen die Spielgemeinschaft aus Malterdingen und Hecklingen bekamen die Zuschauer wahrlich zwei Halbzeiten geboten, die unterschiedlicher nicht sein konnten. Im ersten Durchgang war vor allem der TVK am Drücker und konnte sich schon innerhalb der ersten Viertelstunde einige hochkarätige Chancen erarbeiten. Die Gäste wirkten noch abwesend, denn die teils sehr einfachen Spielzüge der Hausherren reichten aus, um Torgefahr zu erzeugen. Köndringen nutzte diese Passivität gekonnt aus und erzielte durch Kranzer die Führung. Der agile Ingra auf der Außenbahn wurde von Spielertrainer Casper auf die lange Reise geschickt. Ingra’s Hereingabe verpasste zuerst Scheffelt, dieser erzeugte jedoch genug Aufmerksamkeit, so dass Kranzer im Hintergrund lauern und den verpassten Ball überlegt im langen Toreck unterbringen konnte. Im PL.

Anschluss hatte Scheffelt ein steiles Zuspiel in die Spitze erlaufen können und Ingra bedient, dessen Schuss im Strafraum aber knapp am Tor vorbeiflog. Malterdingen konnte nach vorne selbst wenig anrichten, so war vor allem die Defensivarbeit gefragt. Die Blauhosen fanden jedoch weiter einige Lücken, so auch Bührer beim zweiten Treffer der Partie. Sein abgefälschter Schuss von der Strafraumkante überrasche nicht nur den Torhüter, sondern nutze auch noch den Innenpfosten, um sich den Weg ins gegnerische Tor zu bahnen. Die Gastgeber verpassen es dann vor der Pause ihr Chancenübergewicht in weitere Treffer umzumünzen. Dies sollte sich im zweiten Durchgang rächen, denn die Gäste zeigten nun einen ganz anderen Willen als in der ersten Halbzeit. Nun waren es die Blauhosen, welche ihr Glück in der Verwaltung der Führung versuchten. Wer selbst viel mit Fussball zu tun hat weiß, dass dies bei einer

Kreisliga A Staffel 1

Mannschaft

Sp. Div. Pkt.

2:0 Führung nicht immer die nervenschonenste Idee ist. Denn ein Treffer reicht aus, um dieses Sicherheitskonstrukt einzureißen. Der TVK verlor mit zunehmender Spieldauer seine Souveränität im mittleren Spielfelddrittel und kesselte sich vor dem eigenen Strafraum ein. Einziger Vorteil war es, das die Gäste mit dieser Freiheit nicht wirklich umzugehen wussten und daraus auch Torchancen kreieren konnten. Lewandowski musste nur einmal beherzt eingreifen, als Spielertrainer Christ alleinstehend den Ball im Strafraum annehmen konnte und von Lewandowski im richtigen Moment aufgefangen wurde. Der Anschlusstreffer fiel knapp zehn Minuten vor Schluss mit viel Hilfe des TVK. Erst dann wurde die Partie nochmals richtig spannend. Köndringen verpasste es in dieser Phase für genügend Entlastung zu sorgen, aber letztlich reichte der knappe Vorsprung doch aus, um die drei Punkte zu Hause zu behalten. Mit diesem Sieg erhält sich der TVK die große Chance, mit einem weiteren Sieg nächste Woche im letzten Spiel dieses Jahres, den Anschluss an die Spitzenplätze nicht abreißen zu lassen. Lars Storz-Renk

11


TV KÖNDRINGEN 1920 e.V. - ABTEILUNG FUSSBALL

Thimo Fischer (30) TORWART

Manuel Lewandoswski (21) TORWART

Daniel Trautmann (24) TORWART

Adrian Bär (19) ABWEHR

Michael Büchner (32) ABWEHR

Marc Dengler (25) ABWEHR

Janosch Fechner (29) ABWEHR

Timo Mutschler (25) ABWEHR

Lars Storz-Renk (28) ABWEHR

Stefan Trautmann (31) ABWEHR

Maslom Alpar (24) MITTELFELD

Manuel Bär (21) MITTELFELD

Sebastian Blum (24) MITTELFELD

Joshua Bühler (20) MITTELFELD

Felix Engler (22) MITTELFELD

Christian Fischer (31) MITTELFELD

Hans-Peter Guth (32) MITTELFELD

Frederik Heisler (29) MITTELFELD

Manuel Ingra (19) MITTELFELD

Mikel Keller (24) MITTELFELD

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen


I Mannschaft Saison 2017/18- KREISLIGA A1

Florian König (21) MITTELFELD

Patrick Buderer (18) ANGRIFF

Yvo Bührer (30) ANGRIFF

Rachid El Haddouchi  (31) ANGRIFF

Simon Jöslin (24) ANGRIFF

Karsten Kranzer (30) Angriff

Kai Scheffelt (24) ANGRIFF

Dusty Storz-Renk (25) ANGRIFF

Frank Caspar TRAINER

Dietmar Fischer CO-TRAINER

Hintere Reihe v. l.:

Maslom Alpar, Kai Scheffelt, Janosch Fechner, Marc Dengler, Timo Mutschler, Dusty Storz-Renk, Rachid El Haddouchi, Manuel Bär

Mittlere Reihe v. l.:

Betreuer Andreas König, Hauptsponsor Edgar Trautmann, Michael Büchner, Mikel Keller, Sebastian Blum, Christian Fischer, Karsten Kranzer, Co-Trainer Dietmar Fischer, Trainer Frank Caspar

Vordere Reihe v. l.:

Felix Engler, Florian König, Simon Jöslin, Manuel Lewandowski, Daniel Trautmann, Thimo Fischer, Yvo Bührer, Manuel Ingra, Adrian Bär

Es fehlen:

Lars Storz-Renk, Frederik Heisler, Stefan Trautmann, Hansi Guth, Patrick Buderer, Joshua Bühler

Andreas König BETREUER


Wir sind Partner des Sports.

Die Württembergische steht für individuelle Beratung – gemeinsam mit unserem Partner Wüstenrot sind wir der Vorsorge-Spezialist rund um die Themen Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Guter Service und schnelle Hilfe im Schadenfall sind für uns selbstverständlich.

Versicherungsbüro Oliver Rösch n 40 Jahre Seit über vor Ort! er Ihr Partn

Und nach dem Spiel den Breisgau genießen! Mit einem Glas Wein oder Sekt aus der

Unsere Verkaufsstelle im Winzerhüs hat wöchentlich dreimal geöffnet: Mo. und Mi. 18-20 Uhr, Sa. 10-12 Uhr Besuchen Sie uns in der Klingelgasse 10 in Köndringen. Telefon 07641/957633, Mail: info@wg-koendringen.de

Kennen Sie schon unseren Weinwanderweg? Wir führen gewanderte Weinproben durch!

14

Brunnenstraße 8 79331 Teningen Telefon 07641 51680 www.wuerttembergische.de/ oliver.roesch


II Mannschaft Saison 2017/18 - KREISLIGA B 5

Hintere Reihe von links: Trainer Egemen Atilgan, Co. Trainer Stefan Maier, Vincenzo Alfonso, Dominik Schröder, Rachid El Haddouchi, Daniel Nübling, Janosch Fechner, Marc Dengler, Hansi Guth, Philipp Weiler Vordere Reihe von links: Maslom Alpar, Felix Engler, Simon Jöslin, Tobias Lühring, Manuel Lewandowski, Lorenz Dick, Philipp König, Connor Storz-Renk, Jason Sturm Es fehlen:

Lukas Obrecht, Sebastian Schaub, Lorenz Lang, Jan van Elten, Daniel Trautmann, Christian Keller,Refal Schumacher, Andreas Müller, Jannik Hoffmann, Jannik Engler, Paul Schindler, Adrian Engler

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen II

Öffnungszeiten: Mo: nach Vereinbarung Di-Fr: 8:30 - 19:00 Uhr Sa: 8:30 - 14:00 Uhr Bahnhofstr. 15 79331 Köndringen 07641 / 49977

www.haarschmiede-huber.de 15


Der Spezialist fĂźr Sehen im Sport!

Zertifizierter Sportoptiker

Emmendingen, Kenzingen, Waldkirch

Thomas Weiler www.bauunternehmen-weiler.de

16


Bausteinaktion Kabinenneubau

Der TV Köndringen bittet: Beteiligen auch Sie sich! Bausteinaktion Kabinenneubau: ICH BETEILIGE MICH ! Um für die Zukunft gut gerüstet zu sein und allen Vereinsmitgliedern, Sportlern und vor allem kommenden Generationen ein Sportheim zu bieten, das heutigen Standards als Vereinsmittelpunkt entspricht, haben wir das Großprojekt „Kabinenneubau und Umgestaltung der Vereinsräume“ gestartet. Das Großprojekt umfasst einen Neubau von 4 Kabinen mit Nebenräumen, einem Vereinsbüro, einem behindertengerechten WC und weiteren Nebenräumen, die für den täglichen Sportbetrieb unbedingt benötigt werden. Im bestehenden Gebäude, das vor ca. 23 Jahren umgebaut wurde, werden zudem diverse Renovierungsmaßnahmen durchgeführt. Das ist eine große Herausforderung für unseren Verein. Wir haben in den vergangenen Jahren gut gewirtschaftet, bekommen finanzielle Unterstützung vom Badischen Sportbund, der Gemeinde und bringen unser verfügbares Eigenkapital ein. Aber nur mit Ihrer finanziellen Unterstützung können wir dieses Großprojekt gemeinsam stemmen! Deshalb rufen wir diese Bausteinaktion ins Leben und laden Sie herzlich ein, mit dabei zu sein. Jeder gespendete Euro bringt uns dem gemeinsamen Ziel näher! Ihre Ehrenamtlichen des TV Köndringen 1920 e.V. 17


Spendenmöglichkeiten für Privatpersonen und Firmen: Baustein 50,-€ • Eintrag auf der neuen öffentlich einsehbaren Spendertafel im namentlich fortlaufenden Spenderblock

Beispielbild

Baustein 100,-€ • Eintrag auf der neuen öffentlich einsehbaren Spendertafel im extra Spenderblock (ca. Visitenkarten Größe)

Baustein 250,-€ • Eintrag auf der neuen öffentlich einsehbaren Spendertafel im extra Spenderblock (ca. DIN A6)

Baustein 500,-€ • Eintrag auf der neuen öffentlich einsehbaren Spendertafel mit extra Spendenfeld (ca. DIN A5) • Dauerkarte für alle Heimspiele der 1. Mannschaft für die kommende Saison (auf Wunsch)

Baustein 1000,-€ • Eintrag auf der neuen öffentlich einsehbaren Spendertafel mit Firmenlogo (auf Wunsch) im extra Spendenfeld (ca. DIN A4) • Firmenpräsenz auf unserer Homepage für 2 Jahre Natürlich sind alle Spendenbeträge willkommen! Alle Einzelspenden auf den gleichen Namen werden zusammengefasst. Spendenbescheinigungen/ Rechnungen werden ab einem Betrag von 200,-€ auf Wunsch ausgestellt.

Dauerspende: Möchten Sie den TV Köndringen regelmäßig monatlich unterstützen? Das hilft uns, die Belastung aus dem Darlehen zu bedienen, denn unsere Einnahmen aus dem Veranstaltungsund Sportbetrieb unterliegen regelmäßigen Schwankungen. Auch Sachspenden für die Ausstattung der Kabinen und andere Räume sind willkommen. Hier steht Ihnen als Dauerspender für min. 6 Monate oder Sachspender eine Plakette mit Ihrem Namen auf „ihrem“ gespendeten Objekt im Kabinenneubau nach Absprache dauerhaft zu. Sprechen Sie mit uns!


Privatdarlehen: Zur Überbrückung der Zeit bis die Zuschüsse des BSB komplett ausbezahlt werden (min. 3 Jahre), können Sie uns auch mit einem Privatdarlehen unterstützen. Bitte informieren Sie Herrn Harald Meier Tel. 0175 878 1889, wir setzen uns diesbezüglich mit Ihnen gerne in Verbindung.

Bauhelfer/in: Wir sind für jede helfende Hand dankbar, ob vom Fach oder Laie, unter der Woche oder am Wochenende: Ihre Mithilfe ist gefragt! Bitte setzen Sie sich hierzu mit unserem Baustellen-koordinator Harald Meier, Tel. 0175 878 1889 in Verbindung. Wir wissen was zu tun ist. Natürlich werden auch alle Bauhelfer/innen mit einem Platz auf einer Spendentafel geehrt. Sprechen Sie uns an!

Vielen Dank für Ihr Engagement! Wir hoffen Sie auch in Zukunft bei uns auf unserem Sportgelände begrüßen zu dürfen! Turnverein Köndringene.V. Commerzbank BIC: COBADEFFXXX IBAN: DE55 6804 0007 0170 2133 00 Verwendungszweck „Bausteinaktion“

www.tv-Koendringen.de

....................................................................................................................................... Einzugsermächtigung/ SEPA-Lastschriftmandat Hiermit ermächtige ich den TV Köndringen 1920 e.V. einmalig den unten stehenden Betrag zu Lasten meines Kontos im SEPA-Lastschriftverfahren einziehen zu lassen. ______________________________

___________________________________

Kontoinhaber

Kreditinstitut

______________________________

____________________________________

BIC / BLZ

IBAN / Kontonummer

________________€

____________________________________

einmalig einzuziehender Betrag

Datum/ Unterschrift des Kontoinhabers

Vielen Dank!


AbschlieĂ&#x;end des geplanten Kabinenneubaus. AbschlieĂ&#x;endsehen sehenSie Sie den den Grundriss Grundriss des geplanten Kabinenneubaus.

20


Inhaberin: Sandra Bühler

REISEWELT EMMENDINGEN

im Bürkle-Bleiche-Center

Mo - Fr 9.00 - 13.00 / 14.00 - 18.30 Uhr Sa 9.00 - 13.00 Uhr

enz.“ t e p m te Ko l l a b „Ge Reisewelt Emmendingen Lessingstraße 17 · 79312 Emmendingen · Telefon 07641. 91 21 30

www.reisewelt-em.de

Eva und Tobias Burtsche Heimbacher Straße 3 · 79331 Teningen-Köndringen Telefon 0 76 41 / 28 08 www.weingutmoessner.de 21


I Mannschaft Saison 2017/18 - KREISLIGA B 5 Datum

Heim

So., 06.08.17 So., 13.08.17 So., 03.09.17 So., 10.09.17 Do., 14.09.17 So., 17.09.17 So., 24.09.17 So., 01.10.17 So., 08.10.17 15., 10.10.17 So., 22.10.17 Mi., 01.11.17 Mi., 08.11.17 So., 12.11.17

SG Weisweil/Forchheim 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SW RW Glottertal 2 SC Kiechlinsbergen 2 TV Köndringen 2 SV Breisach 2 TV Köndringen 2 Spfr Winden 2 TV Köndringen 2 SC Eichstetten 2 TV Köndringen 2 SV Mundingen 2 FV Sasbach 2

TV Köndringen 2 SV Wasenweiler 2 FC Rimsingen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 TV Köndringen 2 VfR Ihringen 2 TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 TV Köndringen 2 SV Achkarren 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2

Gast

Tore 1:4 3:3 3:4 5:2 1:4 5:4 0:1 3:1 6:0 4:3 0:3 1:1 1:1

So., 26.11.17 So., 25.02.18 So., 11.03.18 So., 18.03.18 So., 25.03.18 Sa., 31.03.18 So., 08.04.18 So., 15.04.18 So., 22.04.18 So., 29.04.18 So., 06.05.18 So., 13.05.18 So., 27.05.18 So., 03.06.18

TV Köndringen 2 SV Wasenweiler 2 SV Achkarren 2 TV Köndringen 2 FC Rimsingen 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 TV Köndringen 2 VfR Ihringen 2 TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2

SG Weisweil/Forchh. 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 SC Kiechlinsbergen 2 TV Köndringen 2 SV RW Glottertal 2 TV Köndringen 2 SV Breisach 2 TV Köndringen 2 Spfr Winden 2 TV Köndringen 2 SC Eichstetten 2 SV Mundingen 2 FV Sasbach 2

13.00 12.30 13.00 13.00 13.00 14.00 13.00 13.00 13.00 13.00 13.30 13.00 13.00 13.00

RÜCKRUNDE

TVK - Torschützen

J. Bühler 2, M. Alpar, M. Dengler HP. Guth, M. Dengler, E. Atilgan E. Atilgan 2, T. Lühring T. Lühring, S. Löslin R. El Haddouchi 3, T. Lühring T. Lühring 2, S. Jöslin 2, M. Dengler R. El Haddouchi C. Fischer,S. Jöslin, J. Hoffmann

C. Fischer 2, S. Jöslin, L. Storz-Renk Lt. Urteil (Einsatz nicht spielberechtigter Spieler) A. Bär S. Blum ausgefallen

TVK – Spielerstatistik 2. Mannschaft 2017/18 Name

Einsätze

Ein-

Aus-

Tore

Wechslung Alpar Mazlum Alfonso Vincenzo Atilgan Egemen

12

1

6

5

11

1

Bär Adrian

3

Blum Sebastian

1

Bühler Joshua

3

Dengler Marc

10

Dick Lorenz El Hadouchi Rachid Engler Felix

4

2 1 1

1

3

95

105

12

14

1

13

17 15

1

Guth Hans-Peter

2

1

Hoffmann Jannik

1

1

1

12 6

2

5

Schaub Peter

2

2

Scheffelt Kai

2

1

10

1

Storz-Renk Connor

8

5

Storz-Renk Lars

4

van Elten Jan

3

Trautmann Daniel

8

Weiler Philipp

5

24

33

11

25

35

1

20

24

20

24

75

80

2 2

19

21

52

53

1

2

137

150

66

71

58

69

74

80

23

26

74

86

28

34

27

29

9

1

3

2

126

136

3

94

99

10

43

51

1

60

64

9

5

2

6

1

2

1

1

Gesamteinsätze und Tore in der 2. Mannschaft, Stand: 08.11.2017

22

22

17

1

3

1

62

1

1 2

59

1

1

Nübling Daniel

1

1

2

Lühring Tobias

1

1

2

7

5

4

3

27

2 2

1

5

24

5

Fischer Thimo

Schumacher Rafael

231

3

3

Schröder Dominik

220

16

19

5

6

6

16

Fischer Christian

3

171

1

1

6

165

aktuell

2

4

Lewandowski Manu.

15

1

4

Lang Lorenz

Saisonbeginn

83

3

Fechner Janosch

8

aktuell

71

2

Engler Jannik

11

Saisonbeginn

Tore für den TVK

1

3

König Philipp

2

Spiele für den TVK

1

2

13

1

Rote Karte

1

9

Jöslin Simon

3

3

Gelb /Rot Karte

1

10 1

1

Gelbe Karte

7

10

48

56

94

99

11

13

19

10

5

WL


Spielbericht II Mannschaft Köndringer Reserve mit solider Vorrunde Die Hinserie verlief für die Köndringer Reservemannschaft mit Platz Fünf in der Tabelle zufriedenstellend. Obwohl die Atilgan-Truppe nach dem dritten Platz aus der Vorsaison Erwartungen nach Mehr geweckt hatte, überzeugte sie in den wenigsten Spielen vollends. 34 Gegentreffer, viele davon nach

PL.

individuellen Patzern, sind eindeutig zu viel. Dem gegenüber stehen 32 erzielte Tore, die sich auf viele Schultern verteilen. Die erfahrenen Spieler steckten zum Teil im Formtief und knüpften nicht an die Leistungen der Vorsaison an. Auch die Blauhosen waren auf Verstärkung der ersten

Kreisliga B Staffel V

Mannschaft

Mannschaft angewiesen. Den entscheidenden Unterschied machten aber auch diese, siehe Mundingen, nicht immer aus, halfen dem TVK 2 aber zu wichtigen Punkten. So ist für die Rückserie also noch viel Luft nach oben vorhanden. Simon Jöslin

Sp. Div. Pkt.

23


An dieser Stelle wollen wir uns bei unseren großzügigen Sponsoren bedanken E E. Trautmann, Sanitär u. Heizung, Köndringen E J. Rotzler, Fensterbau, Teningen-Nimburg E R. Kopfmann, Elektrotechnik, Köndringen E W. Storz, KFZ-Reparaturen, Köndringen E Bistro Taki, Teningen-Köndringen E W. Bär, Heizung-Sanitär, Köndringen E R. Buselmeier, Autohaus, Emmendingen E Bernd Lang, Elektromeister, Köndringen E SH Business COM GmbH, Herbolzheim E LPN - M. Lehmann, Freiburg E Zweirad-Dages, Emmendingen E Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg. E A. Ernst KG, Teningen

D E R

Teningen-Köndringen Telefon 0 76 41 / 4 25 42 Büro: Mundinger Weg 16 Werkstatt: Brühlstr. 3

N E U E

HERAUSFORDERND SPORTLICH. AUFREGEND INNOVATIV.

JETZT PROBE FAHREN. Kraftstoffverbrauch Civic in l/100 km: innerorts 7,9–5,5; außerorts 5,0–4,1; kombiniert 6,1–4,7. CO2-Emission in g/km: 139–106. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.) Abb. zeigt Sonderausstattung.

24


Saison 2017/18 – LANDESLIGA & KREISLIGA B Frauen LANDESLIGA Frauen - Saison 2017/18

Datum Sa., 09.09.17 Sa., 16.09.17 Sa., 23.09.17 So., 01.10.17 Sa., 07.10.17 Sa., 14.10.17 Sa., 21.10.17 Sa., 28.10.17 Sa., 04.11.17 So., 19.11.17 Fr., 24.11.17

Heim Buggingen/Seefelden SG Köndringen SG Köndringen Ichenheim/Niedersch. SG Köndringen SG Gengenbach/Zell SG Köndringen SG Unzhurst SG Köndringen SG Köndringen SV Sinzheim

Gast

Tore TVK - Torschützen

SC Sand 3 SG Winden SG Köndringen SG Au.Wittnau SG Köndringen SV Obersasbach SG Köndringen SC Hofstetten FC Weisweil SG Köndringen

4:4 1:0 4:0 0:4 6:2 1:0 6:0 0:2 0:6 20.00

So., 18.03.18 Sa., 24.03.18 So., 08.04.18 Sa., 14.04.18 Sa., 21.04.18 Sa., 28.04.18 Sa., 05.05.18 Sa., 12.05.18 Sa., 02.06.18 Sa., 09.06.18 Sa., 16.06.18

SG Köndringen SC Sand 3 SG Winden SG Köndringen SG Au-Wittnau SG Köndringen SV Obersasbach SG Köndringen SC Hofstetten SG Köndringen FC Weisweil

Buggingen/Seefelden SG Köndringen SG Köndringen Ichenheim/Niedersch. SG Köndringen SG Gengenbach/Zell SG Köndringen SG Unzhurst SG Köndringen SV Sinzheim SG Köndringen

15.00 17.15 17.30 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 18.00 17.00

Datum

Heim

SG Köndringen

4:1

L. Bockstahler

L. Schleer 3, L. Bockstahler H.-A. Hodel L. Bockstahler, L. Schleer L. Bockstahler

RÜCKRUNDE

Spielort Mundingen

Sportplatz Köndringen Sportplatz Köndringen Sportplatz Köndringen Sportplatz Köndringen

KREISLIGA B Frauen – Saison 2017/18 Gast

Tore TVK - Torschützen

SV Forchheim

So., 01.10.17 SG Winden 2

17 : 1 Redi 2, P. Daschkiwitz, H. Oexle 2 : 1 G. Reyes Rondon

So., 08.10.17

1:7

So., 24.09.17 SG Köndringen 2

Fr.., 13.10.17 So., 22.10.17 So., 29.10.17 Mi., 15.11.17 Mi., 22.11.17

SG Köndringen 2 FC Wolfenw-Schallst. SG Köndringen 2 2 SG Hausen SG Köndringen 2 SG Köndringen 2 FV Windenreute Freiburg-St. Georg. 2 SG Köndringen SG Köndringen 2 SG Vogtsburg SG Freiamt/Ottoschw. SG Köndringen

So., 18.03.18 SV Forchheim So., 25.03.18 SG Köndringen 2 FC Wolfenw/Schallst Sa., 07.04.18 2 So., 15.04.18 SG Köndringen 2 So., 22.04.18 FV Windenreute So., 29.04.18 SG Köndringen 2 So., 06.05.18 SG Vogtsburg So., 13.05.18 SG Köndringen 2

L. Fischer 6, G. Reyes Rondon 3, N. Metzger 2, L. Kopp 2, M.

L. Fischer

0 : 4 L. Fischer, N. Metzger, S. Minke, G. Reyes Rondon 2 : 3 M. Redi 2 2:0 5 : 1 L. Worm 2, L. Kopp, A. Melerski, P. Daschkiwitz 19.45

RÜCKRUNDE

SG Köndringen 2 SG Winden 2

11.00 11.00 Sportplatz Mundingen

SG Köndringen 2

17.00

SG Hausen 2 SG Köndringen 2 Freiburg-St. Georg. 2 SG Köndringen 2 SG Freiamt/Ottoschw.

11.00 Sportplatz Mundingen 11.00 11.00 Sportplatz Mundingen 11.00 11.00 Sportplatz Mundingen

25


Saison 2017/18 – LANDESLIGA & KREISLIGA B Frauen DAGES präsentiert die SG Köndringen/Teningen/Mundingen

Hintere Reihe von links: Betreuer Rainer Bolz, Anna Lena Hodel, Laura Bolz, Helene Oexle, Lea Worm, Jana Hauber, Hannah Zipse, Melanie Gumpert, Katrin Bauser, Savanna Bär, Co Trainer Benni Meier Mittlere Reihe von links: Trainer Bernd Schmidt, Grachi Reyes Rondon, Pia Daschkiwitz, Diana Wiegand, Saskia Fuchs, Leoni Kopp, Lena Staudenmayer, Nora Welz, Luisa Bockstahler, Hauptsponsor Manfred Dages Vordere Reihe von links: Nadine Trautmann, Selina Minke, Lena Schleer, Natascha Metzger, Elke Weisshaar, Nina Biel, Melina Otthofer, Janina Kleißler, Ronja Nübling Es fehlen: SAnna Melerski, Jennifer Großklaus, Lou Fischer, Meryem Redi, Felice Rengers

26


Spielberichte - Frauen I Nach der Feier kam der Kater! Landesliga Frauen haben einen schweren Stand.Im Pokalfinale in Heitersheim zeigten die Pink Ladys ihre ganze Stärke. Nachdem sie fünf Tage zuvor eine Punktspiel Saison mit nur einer Niederlage auf dem ersten Platz abschlossen ,wurden sie nach einem 6-2 gegen Buggingen auch Cup Sieger. Nichts konnte diese Truppe aufhalten und das Selbstvertrauen schien unerschütterlich.

hatte Lea Worm gezeigt welche belebung sie fürs Offensivspiel sein kann. Doch der Sommer ging praktisch ohne Training vorüber. Als dann gegen Sand der erste Einsatz anstand ,verletzte sie sich schon nach wenigen Minuten . Sicherlich sind das Probleme die auch andere Vereine zu beklagen haben. Aber der Köndringer Kader ist zu dünn um das in einer höheren Liga kompensieren zu können.

Fünf Monate später ist davon nichts mehr übrig.Zuletzt setzte es drei Niederlagen mit 0-14 Toren. Die Spielerinnen sprachlos,der Trainer ratlos.

Mit den ersten Rückschlägen ging das Selbstvertrauen verloren. Der Knackpunkt war sicherlich das ausscheiden im Verbandspokal und das 0-4 in Ichenheim. In beiden Spielen wurde man unter Wert geschlagen ,auch weil auf einmal auch das Tore schießen nicht mehr gelingen wollte. Mit dem Riss des Kreuzbandes von Lena Staudenmayer in Unzhurst kam der nächste Niederschlag.

Dabei muß man feststellen ,seit dem Pokalfinale ging es eigentlich nur noch bergab. Mit Beginn der Vorbereitung wurde klar ,Nora Welz würde praktisch die ganze Vorunde ausfallen.Zudem mußte Katrin Bauser bis November beruflich nach Barcelona. Zwei Eckpfeiler ,die im Defensiv verhalten nicht zu ersetzen waren. In der Rückrunde

Dem Team fehlt vor allem Wiederstandsfähigkeit.Fällt die Temperatur unter 10 grad nehmen Trainingsausfälle zu.Obwohl man sich im

Abstiegskampf befindet ,steht man in der Fairness Tabelle auf dem ersten Platz. Es vergeht keine Woche ohne das über Gesundheitliche Probleme geklagt wird. Oft weis der Trainer gar nicht wer überhaupt voll belastbar ist.Zieht der Gegner das Tempo an,schafft man es nicht gegen zu halten. Vielmehr zerfällt man zu oft in seine Einzelzeile. Im letzten Punktspiel des Jahres könnte man sich nun gegen den Tabellenletzten noch einmal Luft verschaffen. Aber das dürfte schwer genug werden. Mit Welz, Bockstahler, Staudenmayer,Bär,Hodel und Melerski steht dem Trainer ein halbes Dutzend Spielerinnen nicht zu Verfügung. In der Pause sollte man versuchen den Resetknopf ,nicht nur zu finden sondern auch zu drücken. Der Trainer muß seine Trainingsmethodik überdenken ,denn verbessert hat sich sein Team in den letzten Wochen nicht. Mehr denn je heißt es jetzt, alle an einem Strang.

SG Köndringen I - FC Weisweil 0:6 (0:4) Mit dem Derby gegen Weisweil wollte man einen ersten Schritt aus dem Tal machen. Es sollte ein Höhepunkt der Saison werden . Aber es wurde der Tiefpunkt. Weisweil Trainer hatte seine Mädels aufgefordert zu „ jagen“. Der Fachmann weiß was das zu bedeuten hat. Aggressives anlaufen,den Ballbesitzer unter Druck setzen und konsequentes Gegenpressing. Und Köndringen fühlte sich bald wie auf der Jagt. Wie der Fuchs der vom Jäger und den Hunden durch Wald und Wiese gescheucht wird ,ehe man ihn zur Strecke gebracht hat. In der 18 Minute wars erledigt. Nahezu 100 Prozent Fehlpass Quote im Spielaufbau und kaum gewonnene Zweikämpfe führten zu haarsträubenden Fehlern in der Defensive. Schonungslos mußte man sich eingestehen ,das war

nicht Landesligatauglich. Das nennt man mal einen Befreiungsschlag für den Gast,der sich zuletzt in der Ergebniskrise sah. Köndringens Elf war froh als der Schiedsrichter nach 45 Minuten zur Pause pfiff. Das 0-4 mußte erst einmal verdaut werden. Aufgrund der ersten Halbzeit war an ein HappyEnd nicht mehr zu Denken. Vielmehr ging es nur noch darum eventuell das ganze noch etwas zu verbessern. Ein Ehrentreffer oder auch nur ein paar gelungene Aktionen fürs Selbstvertrauen. Aber auch daraus wurde nichts. Weisweil gab sich keine Blöße und spielte das Geschehen seriös zu Ende. Aus ihren Chancen machten sie noch zwei Tore und beschertem damit dem Gegner die höchste Heimniederlage in einem Pflchtspiel.

27


LANDAUF, LANDAB:

UNSER landbier

atz:

Mit Herz uffem Pl

iele in der Auf spannende Sp 5/2016 201 son Sai uen ne

Herzerfrischend seit 1834

RIE_150721_Anz_Steinie_92x130_Bahlinger SC.indd 1

28

21.07.15 13:56


Spielberichte - Frauen II SG Köndringen II - FC Vogtsburg 5:1 (2:1) Nach zuletzt zwei Niederlagen wollte die Köndringer Reserve gegen Vogtsburg wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Nach dem der Platz in Köndringen zu Wochenbeginn noch unter Wasser stand,wich man auf den Kunstrasen in Teningen aus. Anfangs tat sich das Heimteam sehr schwer,auch weil der Gegner sehr gut ins Spiel kam. So dauerte es bis zur 20 Minute bis Köndringen zum ersten Mal gefährlich

vor das Vogtsburger Tor kam. Aber das gleich mit dem Erfolg. Einen Pass von Worm verwandelte Kopp zum 1-0. Aber Vogtsburg war nicht geschockt und glich nach 26 Minuten aus. Kurz vor der Pause konnte Melerski Köndringen erneut in Führung bringen,womit man mit 2-1 in die Pause ging. Der Gast hatte keine Reserven auf der Bank womit klar war das irgendwann die Kräfte schwinden würden. Als

Köndringen nach gut einer Stunde auf 3-1 erhöhen konnte war das Spiel entschieden. Einen Pass von Bauser verwertete Daschkiwitz aus 20 Meter. Zum Ende konnte sich Worm mit Zwei Treffern noch besonders auszeichnen. Gerade ihr tut das gut,da sie sich nach einer Verletzung seit Wochen ins Geschehen zurück kämpft. Nach anfänglichen Problemen kam Köndringen zu einem verdienten Sieg

Nicht ganz den Erwartungen entsprochen! Die Landesliga Reserve mit Punkte Defizit. Mit dem 17:1 am ersten Spieltag sorgten die Mädels in der Kreisliga B für einen Paukenschlag. Aber die Ernüchterung sollte nicht lange auf sich warten lassen. In den folgenden 5 Spielen setzte es 4 Niederlagen. Dazu gehörte das 2:3 gegen Windenreute ,nach einem eher schwachen Auftritt Aber auch das 0:2 beim Tabellenführer das mehr Licht als Schatten zeigte. Zuletzt konnte man den FC Vogtsburg mit 5:1 besiegen, was für das letzte Spiel des Jahres in Freiamt noch einmal Auftrieb geben sollte. Auch bei den Frauen zeigen sich in einem Reserve Team alle Facetten. Da haben wir Jennifer Großklaus,die zu jedem Training

aus Heitersheim nach Köndringen oder Mundingen kommt ,und eigentlich immer da ist. Aber es gibt auch Spielerinnen ,die das Training nur vom hören sagen kennen. Da steht Katrin Bauser auf dem Platz,die nach langem Auslandsaufenthalt wieder Spielpraxis braucht und sich zu alter Form zurück kämpfen möchte aber auch andere die sich nicht unbedingt zerreißen. Es ist nicht immer ganz einfach diese Mischung unter einen Hut

zu bringen. Aber durch die Zuverlässigkeit der Mädels am Spieltag ist es gelungen die Vorrunde ohne größere Probleme über die Bühne zu bringen. Doch der Spielbetrieb steht auf dünnem Eis. Es besteht kaum Spielraum. Alle Spielerinnen werden gebraucht. Sollten weitere Ausfälle ,welchen Grundes auch immer,dazu kommen ist der Spielbetrieb nicht mehr sicher.

29


Sag Ja.... SAG „JA“ ZUM FÖRDERKREIS DER FUSSBALLABTEILUNG Beitrittserklärung

Ja, ich will den Fußball in Köndringen mit meinem Beitritt zum Förderkreis der Fußballabteilung unterstützen. Ich möchte mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag in Höhe von

EUR___________

dazu beitragen, den Fußball, insbesondere die Jugendarbeit in Köndringen zu fördern. Dieser Beitrag wird jährlich am 05. Februar per SEPA-Lastschrift eingezogen. ……………………………………….. Ort, Datum

……………………………………

Unterschrift

Förderkreis TV Köndringen, Abteilung Fußball 1991 e.V. Gläubiger-ID DE70ZZZ00000236165 Mandatsreferenz Nr. ….wird separat mitgeteilt SEPA-Lastschriftmandat Ich ermächtige den Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vorname und Name ( Kontoinhaber )

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

/ _ _ _ _ _ _ _ _ / _ _ _

Kreditinstitut ( Name und BIC )

DE _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ IBAN

Ort

30

Datum

Unterschrift

Der Förderkreis TV Köndringen Abteilung Fußball ist ein gemeinnütziger Verein zum Zwecke der ausschließliche Förderung des TV Köndringen Abtl. Fußball e.V. insbesondere der Jugendabteilung. Unsere Aufgabe ist es, die Fußballabteilung finanziell zu entlasten und die nötige Basis zu beschaffen, die insbesondere zur Förderung der Jugendarbeit und Funktion des Spielbetriebes eingesetzt werden. Dadurch hoffen wir, einen stabilen Beitrag leisten zu können, den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine sinnvolle Gestaltung der Freizeit im sportlichen und kameradschaftlichen Miteinander zu ermöglichen. Viele ehrenamtliche tätige Helfer, Betreuer und Vereinsfunktionäre bringen einen Großteil ihrer Freizeit in den Verein ein. Wir wollen mit Hilfe dieses Förderkreises diese Personen, vor allem in der Jugendarbeit des Vereins, wo wir die Grundlage für die künftige Entwicklung des Fußballs in Köndringen sehen, unterstützen. Darüber hinaus sind wir - wenn man so will - die Marketingabteilung der TV Köndringen Abtl. Fußball. Wir finanzieren uns über Mitgliedsbeiträge und aus Einnahmen aus der Vermarktung von Werbebanden, nseraten in der Stadionzeitung und anderen effizienten Werbemaßnahmen


TVK Jugend & JFV Untere Elz Kontaktadressen Jugendleiter der Spielgemeinschaft (A- bis D-Jugend): TV Köndringen:

Marvin Weber

jugendleiter@tv-koendringen.de

SV Mundingen:

Christian Kopp

jugendleiter@sv-mundingen.de

TV Teningen:

Markus Hild

jugend@fc-teningen.de

FV Nimburg:

Markus Reifsteck

markus.reifsteck@t-online.de

SV Heimbach:

Nadja Fehrenbach

jugend@svheimbach.de

Die Kurve zeigt nach unten Nachdem die B2 der JFV gut aus den Startlöchern kam und zwischenzeitlich unter den Top Vier der Liga stand, geht die Formkurve nach drei Niederlagen am Stück nach unten. Beim Tabellenvorletzten in Vörstetten ließen sich die Spieler des Trainertrios Lühring, Jöslin und Fechner von den Platzherren, die sehr körperbetont agierten, den Schneid abkaufen und verloren verdient mit 0:2. Eine Woche später sollte man zuhause gegen die SG Freiamt spielen. Die Gäste hatten allerdings so große Personalprobleme, dass das Spiel abgesagt werden musste und im nächsten Jahr nachgeholt wird. Die spielfreie Zeit überbrückte man mit intensivem Training. In Eichstetten sollten endlich wieder Punkte eingefahren werden. Mit dem starken

Wind hatten beide Teams noch einen zusätzlichen Gegner gegen sich. Die JFV kam mit den Wetterverhältnissen leider weniger zurecht als die Gastgeber und verloren sang-und klanglos mit 0:4. Mit der SG Vogtsburg reiste der Tabellenführer am letzten Samstag nach Teningen. Eigentlich hätte das Spiel in Köndringen stattfinden sollen. Der Trainingsplatz war aber aufgrund des Starkregens kurz vorher unbespielbar geworden. Mit freundlicher Unterstützung des FC Teningen, insbesondere Jugendleiter Markus Hild, konnte man auf deren Kunstrasen ausweichen. Die Gäste vom Kaiserstuhl zeigten von Beginn an, warum sie der Ligaprimus sind. Mit schnellen Kombinationsspiel ließen sie der JFV wenig Chancen und gingen mit 2:0

in Front. Die Heimelf hielt dennoch eine halbe Stunde gut mit, verlor dann aber die Konzentration und fing sich noch drei Gegentreffer ein. Im Tor der JFV musste Rechtsverteidiger Paul Lindl den verhinderten Simon Heidenreich ersetzen. Eine weitere Hypothek also für die Gastgeber. Im zweiten Spielabschnitt wurde experimentiert und das System auf eine Dreierkette umgestellt. Diese Umstellung fruchtete trotz zwei weiteren Gegentoren. Man lieferte den Kaiserstühlern ein offenes Spiel und belohnte sich durch Justin Genschmer mit dem Ehrentreffer. Auf dieser zweiten Halbzeit lässt sich für die verbleibenden zwei Spiele im Glottertal und gegen Waldkirch aufbauen. Simom Jöslin

Konfi-Cup 2017 überragend gewonnen Einige Spieler der JFV C1/C2 Junioren und Juniorinnen haben von der Kirchengemeinde Köndringen/Mundingen beim diesjährigen Konficup (Kreis Emmendingen) am 11.11.2017 in der Karl-Faller-Halle in Emmendingen teilgenommen. Die gemischte Mannschaft hat mit einem Torverhältnis von 9:0 eine hervorragende Leistung gezeigt. Somit haben sie sich beim Landesausscheid in Lahr qualifiziert. Stefan Grüninger

31


111 Freunde wollen wir werden Ich will den Fußball in Köndringen mit meinem Beitritt zur

Aktion

„111 Freunde wollen wir werden…..“

unterstützen. Ich möchte mich mit einer

jährlichen Spende in Höhe von EUR 100,-- an dieser Aktion beteiligen. Dieser Betrag wird jährlich am 05. Mai abgebucht. Förderkreis TV Köndringen, Abt. Fußball 1991 e.V. Gläubiger-ID DE70ZZZ00000236165 Mandatsreferenz-Nr. … wird separat mitgeteilt

SEPA-Lastschriftmandat Ich ermächtige den Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V., Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Förderkreis TVK, Abt. Fußball e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalt von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vorname und Name ( Kontoinhaber )

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

/ _ _ _ _ _ _ _ _ / _ _ _

Kreditinstitut ( Name und BIC )

DE _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ _ _ / _ _ IBAN

Datum, Ort und Unterschrift Konten des Förderkreises Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg BLZ 680 501 01 Konto-Nr. 22037879 IBAN: DE53 6805 0101 0022 0378 79 BIC: FRSPDE66XXX 32

Voba Breisgau Nord eG BLZ 680 920 00 Konto Nr. 7425503 IBAN: DE13 6809 2000 0007 4255 03 BIC: GENODE61EMM


Tabellen Oberliga , Verbandsliga, Landesliga, & Bezirksliga Bezirksliga Freiburg PL.

Mannschaf

PL.

Mannschaft

Landesliga Staffel 2 Sp. Div. Pkt.

PL.

Mannschaft

Sp. Div. Pkt.

PL.

Mannschaft

Verbandsliga Südbaden

Sp. Div. Pkt.

Obersliga Südbaden Sp. Div. Pkt.

33


Dankeschön an unsere treuen Partner ..… für die Unterstützung durch Aufgabe eines Inserates in dieser Stadionzeitung. Allen Lesern dieser Zeitung, unseren Mitgliedern, Freunden und Bekannten empfehlen wir unsere Anzeigenpartner bei Bedarf zu berücksichtigen. Dienstleister Aesculap-Apotheke Haarschmiede- U. Huber Meier, E. - Bürodienstleistungen Nosch - Augenoptik, Emmendg. Quantensprung Personaldienstl. Reisewelt Emmendingen Roeder - löst Abfallprobleme SH electronic GmbH, Herbolzh. Sparkasse Frbg-Nördl.Brsg Volksbank Breisgau Nord eG Wipfler - Augenoptik, Emmendg. Württembg. Versicherungen Weine und sonst. Getränke Fürstlich Fürstenberg. Brauerei Scheidel's Getränkemarkt Kenzingen Weingut Mößner-Burtsche Winzergenossensch. Köndringen Handwerker Baer, W.- Heizung/Sanitär Bührer - Grabmale Engler, J. - Schreinerei Heiter - der Fliesenmeister Kopfmann - Elektrotechnik Krumm - Landtechnik Lang, B. - Elektroinstall. Limberger, H. -Fliesenfachg. Marko - Malergeschäft Rotzler - Fenster-Rollladenbau Trautmann - Sanitär Weiler, Th. - Bauunternehmen

34

Gaststätten Bistro Taki Insel 81 - Bistro in Emmendingen Ramstalhof, Fam. Engler Teninger Cafe und Backshop

rund um's Fahrzeug Buselmeier - Honda-Autohaus Freie Tankstelle - J. Albrecht Storz, W. - KFZ-Werkstatt Zweirad - Dages

rund um's Haus OptiMal Immobilien Schmidt, D. Bauplanung

Einzelhandel Kenzinger Wohnzentrum


Der TVK-Storch war pĂźnklich zum Heimspiel...

Emelie Sophie BĂźchner Geboren am 19.11.17 um 8:44 Uhr mit 50cm und 2840g Wir Gratulieren den Eltern Sabrina und Michael

35


Hält ihn … … ein Leben lang. Die Liebe zum Sport ergreift einen früh und lässt nicht wieder los. Darum unterstützt die Sparkasse den Sport regional und bundesweit mit ihrem Engagement. Weil Sport die Menschen von Anfang an begeistert und verbindet. Und weil auch große Talente klein anfangen und dabei auf Förderung und Chancen angewiesen sind.

sparkasse-freiburg.de

TVK-FUSSBALL Nr.9 17/18  
TVK-FUSSBALL Nr.9 17/18  

Saison 2017/18 - TV Köndringen1920 e.v. - Abteilung Fussball

Advertisement