Page 1

24. Jahrgang · SAISON 2014/2015

Ostermontag, 06. April 2015 TV Köndringen - FC Bötzingen II 15.30 Uhr 1. Kreisliga A Staffel 1

Samstag, 04. April 2015 A1-Jugend Bezirkspokal Spielort: Mundingen

SG Köndringen - SG Endingen Bezirksliga A-Junioren

12.00 Uhr

TV KÖNDRINGEN 1920 E.V. · ABTEILUNG FUSSBALL

TVK - FUSSBALL Nr. 12


Impressionen...

2


Grußwort und Kommentar des Abteilungsleiters

Abteilungsleiter

Harald Meier seit 2010

Förderkreisvorsitzender seit 2014

Tel.: 07644 / 6878

Liebe Fußballfreunde, zum heutigen Heimspiel gegen den FC Bötzingen II darf ich Sie recht herzlich willkommen heißen. Ein besonderer Gruß an unsere Gäste, dem mitgereisten Anhang und den Schiedsrichtern der heutigen Spiele. Nachdem für mich nicht erwartenden Unentschieden gegen Riegel gilt es nun einfach weiter Punkte zu sammeln und am Ende zu schauen, was dann kommt. Wir müssen einfach positiv weitermachen und versuchen, uns da unten irgendwie noch rauszuspielen. Dazu ist natürlich heute ein Sieg notwendig, um den Abstand an die nächsten Plätze nicht zu groß werden zu lassen. Ich bin sicher, die Mannschaft weiß, wie wichtig die Punkte sind und wird alles geben, damit wir heute mit einem Sieg Ostern ausklingen lassen können. In den nächsten Wochen wird ein Teil des Daches des Sportheimes saniert. Dies ist dringend notwendig, da wir in dem Bereich vom Eingang bis in den Spiegelsaal deutliche Wasserschäden haben, die durch das undichte Dach hervorgerufen wurden. Die Firma Höfflin aus

Köndringen wird die gesamte Dacheindeckung in diesem Anbaubereich entfernen und durch ein neues Dach aus Aluprofilen ersetzen. Nach diesen Arbeiten können dann in dem fraglichen Bereich die bereits vorhandenen Wasserschäden beseitigt werden. Der Gesamtverein investiert eine Summe deutlich über zehntausend Euro in die Erhaltung der Bausubstanz. Am Freitag, den 8. Mai 2015 findet die Generalversammlung der Fußballabteilung im Sportheim statt. Wie ich schon seit längerem mitgeteilt habe, werde ich an dieser Versammlung mein Amt als Abteilungsleiter aus gesundheitlichen Gründen niederlegen. Ich hoffe natürlich, dass wir in der Generalversammlung dann einen Nachfolger finden werden, der in Zusammenarbeit mit meinen tollen, engagierten Kollegen dann die Fußballabteilung weiterführt. Die Einladung für diese Generalversammlung wird rechtzeitig veröffentlicht.

findet die Generalversammlung des Förderkreises im Sportheim statt. Die Einladungen hierzu wurden bereits versendet. Ich würde mich freuen, wenn auch bei dieser Versammlung viele Interessierte teilnehmen würden. Nun wünsche ich Ihnen allen ein gutes, faires Fußballspiel und danach noch einige schöne Stunden auf unserem Sportgelände und allen, die noch Ferien oder Urlaub haben, schöne erholsame Osterferien. Harald Meier

Der TVK begrüßt recht herzlich den Schiedsrichter des Spiels

der I Mannschaft Wir wünschen dem Unparteiischen bei Ihren Entscheidungen eine glückliche Hand sowie einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Heimfahrt.

Bereits am Montag, den 20.04.2015

3


4


Der Trainer hat das Wort

Trainer: Fred Bürgermeister Trainer der I Mannschaft seit Januar 2015 Tel.: E-Mail: buergermeisterfred@gmail.com Herzlichen Gruß an alle Köndringer Fans, leider ist es uns nicht gelungen, gegen Riegel einen Dreier einzufahren und mussten uns mit einer Punkteteilung abfinden.

haben eine Taktik ausgewählt, die leider nicht konsequent umgesetzt wurde, zudem kam noch fehlende Cleverness hinzu.

Die Mannschaft und ich werden alles unternehmen, die Leistung wieder herzustellen, die notwendig ist, um erfolgreich zu sein.

Normalerweise verlierst du so ein Spiel noch, wenn man die Schlussphase zu zehnt beenden muss.

Wir schauen nach vorne, denn nur die Zukunft können wir gestalten, somit werde ich die Woche Zielgerichtet trainieren, damit wir nicht dieselben Fehler begehen wie zuvor.

Natürlich will ich auch unseren heutigen Gegner willkommen heißen, sowie den Referee des heutigen Spiels.

Wir waren zum Spiel eingestellt, und

Euer Trainer Fred Bürgermeister

5


Bei uns haben Sie den Durchblick, wie Sie Ihre eigenen vier Wände gestalten können.

Lessingstr. 4 79331 Teningen Tel./Fax 0 76 41 / 4 89 51

flIeSen heIter!

IMPRESSUM HERAUSGEBER Förderkreis TV Köndringen · Abteilung Fußball e.V. 1991 VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT Harald Meier, Vorsitzender REDAKTION Ute Buderer, E-Mail: Ute.Buderer@gmx.de

Gut für deine

Fitness

Gut für dein

Hol dir deine Fähigkeiten zurück

Wohlbefinden

Schmerzfrei durch Beweglichkeit

TEXTBEITRÄGE Bernd Schmidt, Fred Bürgermeister, Marvin Weber, Harald Meier, Willi Lehmann, Simon Jöslin, und Lars Storz-Renk FOTOS Heike Storz, Kevin Holdermann

... stark im Leben mit Muskeltraining ... flexibel in jeder Situation durch Beweglichkeit ... fühle Ausdauer und Freude

ANZEIGEN Eva Meier DRUCK BLUMoffsetDRUCK, Teningen TVK - FUSSBALL erscheint zu jedem Heimspiel der I Mannschaft

6

befreie dich von ... Rücken-, Kopf- und Muskelschmerzen ... Verspannungen, Gelenk- und Bewegungsproblemen ... Schnellstmöglicher Erfolg durch individuelle Lösungen ... seit über 20 Jahren das Original

Finde deine Balance Rückgrat Emmendingen

Rückgrat Kenzingen

Am Sportfeld 21

Breitenfeldstraße 51

Telefon 07641 488 73

Telefon 07644 92 86 14

www.rueckgrat-fitness.de


Unser heutiger Gast: FC Bötzingen II Vereinsinfo Gründungsjahr: 1949

Sportgelände:

In der Liga seit:

Clubheim

Platzierung Saison 2013/14: Saisonziel: Aktive Mannschaften: Jugendmannschaften:

2014 2. PlatzKreisliga B1 Klassenerhalt 2 + AH

Mitglieder: Stadionheft: Trikotsponsor:

Rasen- & Hartplatz 500 FCB - Aktuell Weingut Zimmerlin

8

Hintere Reihe von links: Osman Aydemir, Iljas Rexhepi, Harun Babur, Philip Tschach Stehend von links: Udo Riva (2. Vorstand Förderkreis), Zenel Basic (Betreuer), Armin Bühler (Trainer), Innocent Ananwa, Mike Schmidt, Janik Leonhardt, Holger Häßig, Dirk Wiedemann (Co-Trainer), Willy Moritz (Platzwart), Daniel Ambs, Andreas Messerschmidt (1. Vorsitzender) Sitzend von links: Martin Heß (Spielausschussbeisitzer), Philipp Ambs, Benjamin Torn, Florian Torn, Max Schneckenburger, Oguz Karpuzoglu Es fehlen: Jean Yamich Beyma, Jonas Dufner, Tobias Imbery, Felix Kanzinger, Michael Schulz, Vigan Shehu, Denis Udaya

7


TV KÖNDRINGEN 1920 e.V. - ABTEILUNG FUSSBALL Abteilungsleiter: Sportl. Leitung: Stellvertreter:

Harald Meier Karsten Kranzer und Michael Büchner Thomas Nägele

Kassenwart:

Ralf Huber

Jugendleiter: Stellvertreter:

Marvin Weber Karsten Kranzer

Poststelle : Willi Lehmann Hauptstr. 34 79331 Teningen-Köndringen E-Mail: willi-lehmann@web.de Homepage: www.tv-koendringen-fussball.de

Portrait Gründerjahr: 1920 Abteilung Fussball: 1955 Stadion: Elzstadion Mitglieder (Gesamtverein): ca. 1300 Abteilung Fussball: ca. 350 Sportliche Erfolge: Bezirksmeister C-Klasse: 1960/61 Meister C-Klasse: 1971/72 Meister Kreisliga B 1: 1989/99 Aufstieg Kreisliga A nach Relegation: 1998/90 Meister Kreisliga A 1: 2001/02 Aufstieg Bezirksliga nach Relegation: 2004/05 Aufstieg Landesliga nach Relegation: 2006/07 Aufstieg der II Mannschaft Kreisliga A: 2007/08

Kreisligaaufgebot des TV Köndringen Saison 2014/15

Fred Bürgermeister TRAINER

Andreas König Betreuer

Hintere Reihe v. l.: Betreuer Andreas König, Sponsor Edgar Trautmann, Simon Jöslin, Karsten Kranzer, Michael Büchner, Kai Vogel, Stefan Trautmann, Timo Mutschler, Dominik Schröder, Trainer Fred Bürgermeister Vordere Reihe v. l.: Patrick Knoke, Dusty Storz-Renk, Dustin Steinle, Felix Engler, Thimo Fischer, Daniel Trautmann, Florian König, Lars Storz-Renk, Marvin Weber, Tobias Bach Es fehlen:

Paul Schindler, Rachid El Haddouchi, Manuel Bär, Yvo Bührer, Manuel Lewandowski, Markus Neuer

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen

8


Kader 2014/2015

Thimo Fischer (27) TORWART

Daniel Trautmann (22) TORWART

Manuel Lewandoswski (18) TORWART

Michael Büchner (29) ABWEHR

Marc Dengler (22) ABWEHR

Markus Neuer (28) MITTELFELD

Dominik Schröder (30) ABWEHR

Lars Storz-Renk (26) ABWEHR

Kai Vogel (21) STURM

Mazlum Alpar (22) MITTELFELD

Marcin Anulewicz (22) MITTELFELD

Manuel Bär (18) MITTELFELD

Felix Engler (19) MITTELFELD

Florian König (18) MITTELFELD

Tobias Lühring (22) MITTELFELD

Haris Memovic (24) MITTELFELD

Timo Mutschler (22) MITTELFELD

Dustin Steinle (21) MITTELFELD

Stefan Trautmann (28) MITTELFELD

Thorsten Backhaus (36) STURM

Yvo Bührer (27) STURM

Rachid El Haddouchi  (28) STURM

Patrick Knoke (33) STURM

Karsten Kranzer (28) STURM

Dusty Storz-Renk (22) STURM

9


I Mannschaft Tabelle - Spieltage stand 30.03.15 PL.

Mannschaft

Kreisliga A Staffel I

Sp.

Div. Pkt.

Datum

04.04. 16:00

Spielpaarung

Burkheim

- Köndringen

Riegel

- Emmendingen II

Königschffh.

- Vörstetten

Kenzingen

- Gottenheim

Rheinhausen

- Reute

Oberrotweil

- Nordweil/Wg.

Bötzingen II

- Heck./Malt.

04.04. 18:30

Datum

Der aktuelle Spieltag Spielpaarung

06.04. 15:30

Köndringen

- Bötzingen II

11.04. 17:30

Heck./Malt.

- Vörstetten

12.04. 15:00

Nordweil/Wg.

- Rheinhausen

Königschffh.

- Oberrotweil

Emmendingen II - Burkheim

Weisweil

- Kenzingen

Gottenheim

- Riegel

12.04. 15:30 Datum

19.04. 15:00

10

Der 22. Spieltag

Der 24. Spieltag Spielpaarung

Rheinhausen

- Königschffh.

Vörstetten

- Köndringen

Bötzingen II

- Emmendingen II

Oberrotweil

- Heck./Malt.

Reute

- Nordweil/Wg.

Burkheim

- Gottenheim

Riegel

- Weisweil


Spielbericht - I Mannschaft TV Köndringen I – Riegeler SC 0:1 (1:1)

Köndringen und Riegel teilen sich die Punkte

Kein fußballerischer Leckerbissen in Köndringen +++ Aufgeheizte Stimmung +++ Storz-Renk und Boos treffen

Bei Wind und Wetter standen sich am heutigen Sonntag der TV Köndringen und der Riegeler SC gegenüber. Beide Teams sind abstiegsbedroht und müssen unbedingt punkten. Man hatte sich auf beiden Seiten wohl bessere Bedingungen für die schwierige Aufgabe gegen den jeweils direkten Konkurrenten erhofft. Das Wetter war jedoch bezeichnend für die Partie: Die Qualität ließ zu wünschen übrig. Zu Beginn der Partie spielten beide Teams sehr unruhig, es waren viele Fehlpässe auf beiden Seiten zu verzeichnen. Der RSC spielte in der anfangsphase druckvolles Pressing, die Riegeler Spieler standen den Köndringern wortwörtlich auf den Füßen. Diese Taktik ging zunächst auf, Köndringen wirkte extrem verunsichert ob des Tempos, das der RSC vorgab. Querschläger im eigenen Strafraum, Fehlpässe und gefährliche Situationen waren die Folge. Aus einer solchen Drucksituation heraus entstand dann in der 12. Minute der Führungstreffer für den Riegeler SC. Alexander Boos setzte den Köndringer Torhüter Thimo Fischer

nach einem Rückpass unter Druck, Fischer ging nicht entschlossen genug zum Ball, woraufhin Boos den Ball an ihm vorbeilegte und nur noch ins leere Tor einschieben musste. Die Verunsicherung der Köndringer nahm nach dem Rückstand noch zu, doch Riegel konnte kein Kapital daraus schlagen. Die Partie spielte sich von da an hauptsächlich im Mittelfeld ab. Aus dem Spiel heraus entstanden kaum gefährliche Torraumaktionen - es sei denn, zwei Teamkollegen behinderten sich gegenseitig. Die Absprache untereinander schien bei beiden Teams nicht gut zu funktionieren. Beide Mannschaften schafften es zunächst nicht, sich einen spielerischen Vorteil zu erarbeiten, nach drei bis vier Stationen war Schluss - meist endete eine gut begonnene Aktion mit einem Ballverlust. Fred Burgermeister, Coach des TV Köndringen, wirkte in dieser Phase sehr unzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft. Wild gestikulierend tigerte er am Spielfeldrand auf und ab und versuchte sich Gehör bei seinen Spielern zu verschaffen. Während der Halbzeitpause schien er seine Spieler dann auch wachgerüttelt zu haben, die Köndringer kamen völlig verändert aus der Kabine

und konnten sich deutlich mehr Spielanteil sichern, als in der ersten Hälfte. Der Köndringer Torjäger Dusty Storz-Renk stellte seine Qualitäten zu Beginn der zweiten Hälfte unter Beweis. Nach einem schnell ausgeführten Freistoß von Karsten Kranzer schaltete StorzRenk schneller als die Riegeler Abwehrreihe und traf zum 1:1. Trotz einer deutlich stärkeren Leistung als in Halbzeit eins war es den Köndringern nicht möglich, zu weiteren gefährlichen Torchancen zu kommen. Das Spiel selbst bot nun kaum mehr spannende Szenen, einzig Aktionen, die sich außerhalb des Spielgeschehens abspielten, sind eine Erwähnung wert. Mitte der zweiten Halbzeit kam es zu einem Aufreger. Die Riegeler Spieler wollten den Ball im Seitenaus gesehen haben, der Köndringer Linienrichter hatte die Fahne jedoch nicht gehoben. Ob der Ball tatsächlich im Aus war ist unklar. Daraufhin kam es zu Tumulten, Riegeler Spieler warfen den Köndringern Unehrlichkeit vor. Es kam zu Rudelbildung, währendderer sich auch der Linienrichter auf dem Spielfeld befand, der dort absolut nichts zu suchen hatte. weiter auf Seite 13

11


Maler- und Lackierfachbetrieb Thomas Mair

Und nach dem Spiel den Breisgau genießen! Mit einem Glas Wein oder Sekt aus der

    

Fassaden- und Raumgestaltung Schimmelsanierung Bodenbeläge Sandstrahlarbeiten Lackierungen / Beschichtungen

Im Kleinfeldele 11 info@tm-maler.de

-

Unsere Verkaufsstelle im Winzerhüs hat wöchentlich dreimal geöffnet: Mo. und Mi. 18-20 Uhr, Sa. 10-12 Uhr

79359 Riegel www.tm-maler.de

Wir sind Partner des Sports.

Besuchen Sie uns in der Klingelgasse 10 in Köndringen. Telefon 07641/957633, Mail: winzerhuesgmbh@gmx.de

Kennen Sie schon unseren Weinwanderweg? Wir führen gewanderte Weinproben durch!

Die Württembergische steht für individuelle Beratung – gemeinsam mit unserem Partner Wüstenrot sind wir der Vorsorge-Spezialist rund um die Themen Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Guter Service und schnelle Hilfe im Schadenfall sind für uns selbstverständlich.

Versicherungsbüro Oliver Rösch n 40 Jahre Seit über vor Ort! er Ihr Partn

12

Brunnenstraße 8 79331 Teningen Telefon 07641 51680 www.wuerttembergische.de/ oliver.roesch


Spielbericht - I Mannschaft Der Schiedsrichter versuchte jedoch, die Gemüter ohne Verwarnungen und Verweise zu beruhigen und machte von seiner Stimmgewalt Gebrauch. Das Spiel gewann an Fahrt und wurde immer hitziger, vor allem die Köndringer schienen mit dem Unentschieden unzufrieden. Die rote Karte gegen den Köndringer Michael Büchner (87.) stellte das letzte erwähnenswerte Ereignis des Spiels dar, es blieb beim 1:1. Bei schwierigen Witterungsbedingungen und Platzverhältnissen habe man

bereits mit einem ungemütlichen Spiel gerechnet, so Joachim Schilz, Coach des Riegeler SC. „Dass wir heute keinen fußballerischen Leckerbissen zu sehen bekommen, war von Anfang an klar“, so Schilz. Der Riegeler SC war angesichts des Spielverlauf glücklich mit dem Remis, auch wenn Schilz weiß, dass ein Punkt im Kampf gegen den Abstieg noch zu wenig ist. Aufseiten der Köndringer zeigte sich Fred Burgermeister weniger zufrieden. Es sei ein schmutziges Spiel mit aufgeheizter Stimmung gewesen, so Burgermeister. Man hatte sich mehr vorgenommen.

Aufstellung: TV Köndringen: Fischer, Schröder, Trautmann, Steinle (66. Neuer), Büchner, StorzRenk, Kranzer, Vogel (87. Jöslin), Schindler, Engler, Weber Riegeler SC: Wagner, Sven Eltjes, Gauß, Hummel, Jens Eltjes (74. Vogele), Meyer (85. Oswald), Boos, Wickersheim, Kunde, Carla, Waltersberger Schiedsrichter: Dominik Kleissler. Tore: 0:1 Boos (11.), 1:1 Storz-Renk (53.). Rot: Michael Büchner (88.) Autor: Louisa Ramsaier (BZ) Quelle: www.fupa.net

Punkteteilung im Abstiegskampf Bricht: Michael Büchner

Wenn der Viertletzte gegen den Vorletzten spielt, ist das Motto klar: Abstiegskampf. Unter diesen Voraussetzungen ist meist kein fußballerischer Leckerbissen zu erwarten. So war auch das Heimspiel des TV Köndringen gegen den Riegeler SC von viel Kampf und Leidenschaft geprägt. Die Gäste wirkten dabei zunächst entschlossener und geistig schneller, während beim TVK eine gewisse Verkrampfung zu spüren war. Nach elf Minuten nutzte Gästestürmer Boos ein Missverständnis in der Abwehr der Blau-Weißen, legte den Ball an Torhüter Fischer vorbei und schob zur verdienten Führung ein. Die Köndringer waren in der Folge verunsichert, woraus die Kaiserstühler aber kein Kapital schlagen konnten. Mitte der ersten Halbzeit kam die Heimmannschaft dann besser ins Spiel und entwickelte Druck auf das Riegeler Gehäuse. Kranzer hatte dabei die beste Chance, als er nach schönem Zuspiel von Trautmann allein vor dem Torhüter auftauchte, den Ball jedoch knapp am langen Pfosten vorbeischob. Nach der Halbzeitpause kam die Elf von Trainer Bürgermeister mit neuem Elan aus der Kabine. Einen schnell ausgeführten Freistoß von Kranzer köpfte Storz-Renk zum umjubelten Ausgleich ein. Der TVK wirkte nun für kurze Zeit befreit und wolllte nachlegen.

Doch Riegel hielt dagegen und konnte die Angriffe der Heimmannschaft gekonnt abwehren. Das Spiel verflachte in der Folge zusehends und wurde hektischer. Beide Mannschaften schenkten sich nichts in den Zweikämpfen und auch in den Wortgefechten auf und neben dem Platz. So spielte sich die Partie weitestgehend im Mittelfeld ab und Torchancen waren Mangelware. Zwei Minuten vor dem Schlusspfiff des gut leitenden Schiedsrichter Kleissler wurde Büchner auf Seiten des TVK nach unsportlichem Verhalten des Feldes verwiesen. Diesen Vorteil konnten die Gäste aber nicht nutzen und so bleib es beim Remis. Ob und wie viel dieser Punkt für den TVK in der Endabrechnung Wert sein kann, wird sich erst zeigen. Man muss sich aber deutlich steigern, um in den beiden kommenden Partien gegen direkte Konkurrenten im Abstiegskampf weitere wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln. 13


Saison 2014/15 - KREISLIGA A1 - I Mannschaft So. 17.08.14 So. 24.08.14 So. 31.08.14 Fr. 05.09.14 So. 14.09.14 So. 21.09.14 So. 05.10.14 So. 12.10.14 So. 19.10.14 So. 26.10.14 So. 02.11.14 So. 09.11.14 So. 16.11.14 So. 23.11.14

Heim FC Emmendingen 2 TV Köndringen FC Weisweil TV Köndringen Riegeler SC TV Köndringen FC Bötzingen 2 TV Köndringen TuS Oberrotweil TV Köndringen TV Köndringen TV Köndringen TuS Königschaffh. TV Köndringen

Gast TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SV Kenzingen TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen VFR Vörstetten TV Köndringen SG Rheinhausen SC Reute SG Nordweil TV Köndringen SG Hecklingen

Tore 1:5 6:1 2:2 2:3 1:0 2:3 5:1 3:1 5:0 3:0 0:1 1:3 6:3 0:2

So. 01.03.15 So. 08.03.15 So. 15.03.15 So. 22.03.15 So. 29.03.15 Sa. 04.04.15 So. 12.04.15 So. 19.04.15 So. 26.04.15 So. 03.05.15 So. 10.05.15 So. 17.05.15 Sa. 23.05.15 Sa. 30.05.15

TV Köndringen SV Gottenheim TV Köndringen SV Kenzingen TV Köndringen SV Burkheim TV Köndringen VFR Vörstetten TV Köndringen SG Rheinhausen SC Reute SG Nordweil TV Köndringen SG Hecklingen

FC Emmendingen 2 TV Köndringen FC Weisweil TV Köndringen Riegeler SC TV Köndringen FC Bötzingen 2 TV Köndringen TuS Oberrotweil TV Köndringen TV Köndringen TV Köndringen TuS Königschaffh. TV Köndringen

0:1 3:2 1:0 1:1 1:1 16.00 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 15.00 17.00 17.00

TVK - Torschützen Guth 3, Trautmann 1, Backhaus 1 Backhaus 2, Steinle 2, D. Storz-Renk 2 D. Storz-Renk 2 Guth 1, Steinle 1 Kranzer, Guth D. Storz-Renk D. Storz-Renk, Weber, Guth Trautmann, Weber, Vogel Guth Guth 2, Backhaus

RÜCKRUNDE

D. Storz-Renk, Engler Vogel Kranzer D. Storz-Renk

TVK – Spielerstatistik 1. Mannschaft Saison 2013/14 Einsätze Alpar Mazlum Anulewicz Marcin Bach Tobias Backhaus Thorsten Bär Manuel Büchner Michael Bührer Yvo El Haddouchi Rachid

Engler Felix Fischer Thimo Grandy Thomas Guth Hansi Jöslin Simon Knocke Patrick König Florian Kranzer Karsten Lewandowski Man. Mutschler Timo Neuer Markus Schindler Paul Schröder Dominik Steinle Dustin Storz-Renk Dusty Storz-Renk Lars Trautmann Stefan Vogel Kai Weber Marvin

5 4 3 14 5 18 3 2 10 15 1 11 4 4 8 13 4 13 7 10 10 14 19 17 15 18 10

Ein-

Aus

Wechslung 3 2 2 2 1 1 1 3 3 1 1 3 1 6 2

Tore

Gelbe Karte

Gelb /Rot Karte

Rote Karte

3

4

Saisonbeginn

35 30

1 6

1

1 2

9

2

1

1

184 19 5 12

aktuell 39 34 3 14 5 202 22 2 15 27

1 3 2 4 1 6 3 1 3 2

5 1

216

2 4 3

1

3 1 1 1 5 1 2

3 2

3 2

2

1

151

1 3

3 8 2 2 2

1 6 3 5 2 3 1

1

Gesamteinsätze und Tore in der 1. Mannschaft Stand: 29.03.2015

14

Spiele für den TVK

29 13 95 19 78 103 225 12 73

227 4 4 8 164 4 13 36 23 105 33 97 120 240 30 83

Tore für den TVK Saisonbeginn

1 2

aktuell

4 2

1 1 91

100

41

43

1 14 5 6 4 1

4 22 8 6 3

WL


Saison 2014/15 - KREISLIGA B 8 - II Mannschaft Datum

Heim

Gast

So. 17.08.14 So. 24.08.14 So. 31.08.14 Do. 04.09.14 So. 14.09.14 So. 21.09.14 So. 12.10.14 So. 19.10.14 So. 26.10.14 So. 02.11.14 So. 09.11.14 So. 16.11.14

FC Emmendingen 3 TV Köndringen 2 FC Weisweil 2 TV Köndringen 2 Riegeler SC 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TuS Oberrotweil 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TuS Königschaffh. 2

TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 TV Köndringen 2 SV Kenzingen 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 VfR Vörstetten 2 TV Köndringen 2 SG Rheinhausen 2 SC Reute 2 SG Nordweil 2 TV Köndringen 2

So. 01.03.15 So. 08.03.15 So. 15.03.15 So. 22.03.15 So. 29.03.15 Sa. 04.04.15 So. 19.04.15 So. 26.04.15 So. 03.05.15 So. 10.05.15 So. 17.05.15 Sa. 23.05.15

TV Köndringen 2 SV Gottenheim 2 TV Köndringen 2 SV Kenzingen 2 TV Köndringen 2 SV Burkheim 2 VfR Vörstetten 2 TV Köndringen 2 SG Rheinhausen 2 SC Reute 2 SG Nordweil 2 TV Köndringen 2

FC Emmendingen 3 TV Köndringen 2 FC Weisweil 2 TV Köndringen 2 Riegeler SC 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TuS Oberrotweil 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TV Köndringen 2 TuS Königschaffh. 2

Tore 2:5 3:1 0:1 1:0 0:2 3:0 6:3 1:1 5:0 1:0 0:1 3:1

RÜCKRUNDE

13.00 4:1 1:2 1:3 2:1 14.00 13.00 13.00 13.00 13.00 13.00 15.00

TVK - Torschützen

Jöslin 2, Grandy 2, Bührer 1 Bührer 1, Schindler 1, Jöslin 1 Weiler 1 Bührer 1 Jöslin, Lang Lt. Urteil (v. Burkheim abgesagt) Bührer 2, Atilgan, Grandy, Hoffmann, Jöslin Jöslin Schumacher 2, Grandy, Lühring, Jöslin Grandy Heisler Ausgefallen Grandy Weiler, Lühring, L. Lang Weiler 2

TVK – Spielerstatistik 2. Mannschaft Name Alfonso Vincenzo

Einsätze 8

Ein-

Aus-

Tore

Wechslung 1

Alpar Mazlum

1

1

Anulewicz Marcin

3

1

Atilgan Egemen

15

Bach Tobias

5

Bordne Claudius

3

3

Bordne Philipp

5

1

Bührer Yvo

9

Engler Jannik

3

Dengler Marc

6

Gens Norman

3

Grandy Thomas

11

Heisler Frederik

8

Hoffmann Yannik

8

Jöslin Simon Keller Christian

3

Gelbe Karte

1 1

1

Gelb /Rot Karte

Rote Karte

Spiele für den TVK Saisonbeginn 116

aktuell 124

Tore für den TVK Saisonbeginn 3

aktuell

31

32

7

24

27

2

145

160

13

14

4

9

5 3 5 2

5

1

110

119 3

1 1

46

1

52

1

3

5

6

57

68

1

1

9

17

1

2

1

27

35

1

13

4

7

66

79

25

3

1

85

88

7

5

19

1

21

30

2

15

18

2

22

32

2

Kostas-Kafetzis Joan.

9

1

König Philipp

14

4

6

Lang Florian

2

Lang Lorenz

9

8

1

Leonhardt Ralf

3

3

Lühring Tobias

10

1

Nopper Dennis

1

1

15

21

32

9 2

2

2 2

1

3

1

3 2

1

Schindler Paul

2

Schröder Dominik

2

1

Schumacher Rafael

11

Steinle Dustin

1

Stiehler Dennis

2

2

Storz-Renk Connor

6

6

Trautmann Daniel

1

4

2

14

16

1

100

102

3

57

68

8

19

20

2

10

2 1

Weber Marvin

4

1

Weiler Philipp

12

2

4

1

Gesamteinsätze und Tore in der 2. Mannschaft, Stand: 29.03.2015

6 9

10

55

59

47

59

15 4

WL

15


• Fachkraft für Arbeitssicherheit • Brandschutzbeauftragter • Brandschutzschulungen • Feuerlöschtraining • Prüfungen nach BGV-A3 • Leiternprüfung

Kieselstrasse 3 79341 Kenzingen  07644/9221891 www.sifa-meier.de

Der Spezialist für Sehen im Sport!

Zertifizierter Sportoptiker

Emmendingen, Kenzingen, Waldkirch

16


Saison 2014/15 – BEZIRKSLIGA Frauen Datum So., 07.09.14 So., 21.09.14 Sa., 27.09.14 So., 05.10.14 Sa., 11.10.14 So., 19.10.14 So., 26.10.14 Sa., 01.11.14 So., 16.11.14

Heim SG Köndringen SF Eintracht Freiburg SG Köndringen FV Windenreute SG Köndringen SG Köndringen FC Neuenburg SG Köndringen FC Denzlingen 2

Gast SG Obermünstertal SG Köndringen SG Au-Wittnau SG Köndringen SV Gottenheim 2 SG Winden SG Köndringen Buggingen/Seefelden SG Köndringen

Tore 5:0 6:2 3:8 0 : 11 1:2 2:1 0:2 0:1 1:1

Sa., 07.03.15 So., 15.03.15 So., 22.03.15 So., 29.03.15 Sa., 04.04.15 So., 12.04.15 Sa., 25.04.15 Sa., 02.05.15 So., 10.05.15

SG Obermünstertal SG Köndringen SG Au-Wittnau SG Köndringen SV Gottenheim 2 SG Winden SG Köndringen Buggingen/Seefelden SG Köndringen

SG Köndringen SF Eintracht Freiburg SG Köndringen FV Windenreute SG Köndringen SG Köndringen FC Neuenburg SG Köndringen FC Denzlingen 2

3:0 2 : 1 Schleer 2 : 1 Bikel 5 : 0 Schleer 2, Schäfer 2, Bockstahler 18.00 17.00 17.00 16.00 11.00

Datum So., 21.09.14 Mi., 24.09.14 Sa., 04.10.14 Fr., 10.10.14 Mi., 15.10.14 So., 19.10.14 Sa., 01.11.14 Fr., 14.11.14 Sa., 22.11.14 So., 30.11.14 So., 07.12.14

Heim SG Au-Wittnau 2 SG Köndringen 2 SG Herbolzheim SG Köndringen 2 SG Köndringen 2 SG Köndringen 2 SG Köndringen 2 DJK Schlatt SG Köndringen 2 SF Eintr. Freiburg 2 SG Sexau

Gast SG Köndringen 2 SG Oberried SG Köndringen 2 SC Kiechlinsbergen FC Heitersheim FC Weisweil 2 Alem. Zähringen 2 SG Köndringen 2 TuS Oberrotweil SG Köndringen 2 SG Köndringen 2

Tore 2:3 3:2 0:1 9:0 8:2 1:0 2:1 0:1 6:0 0:5 4:2

Sa., 07.03.15 So., 15.03.15 So., 22.03.15 So., 29.03.15 Sa., 04.04.15 Sa., 11.04.15 Sa., 25.04.15 So., 03.05.15 So., 10.05.15 Sa., 16.05.15 Sa., 23.05.15

SG Oberried SG Köndringen 2 SC Kiechlinsbergen SG Köndringen FC Heitersheim FC Weisweil 2 SG Köndringen 2 Alem. Zähringen 2 SG Köndringen 2 TuS Oberrotweil SG Köndringen 2

SG Köndringen 2 SG Au-Wittnau 2 SG Köndringen 2 SG Herbolzheim SG Köndringen 2 SG Köndringen 2 SG Sexau SG Köndringen 2 DJK Schlatt SG Köndringen 2 SF Eintr. Freiburg 2

3:0 4 : 0 Steiner 2, Nübling, Welz 1 : 7 Steiner 4, Nübling, Hodel, Welz 2 : 3 Scarano, Welz 17.00 15.00 15.00 13.00 13.00 17.00 18.00

RÜCKRUNDE

TVK - Torschützen Bickel 2, Bockstahler, Ehrenfelder, Schleer Ehrenfelder, Schleer Bockstahler 2, Schleer

Schleer 4, Bockstahler 2, Ehrenfelder 2, Bickel, Hodel

Schleer Gumpert, Ehrenfelder Bickel, Bockstahler Bickel

Saison 2014/15 – KREISLIGA B Frauen

RÜCKRUNDE

TVK - Torschützen Steiner 2, Sommer Steiner 2, Scarano Steiner Steiner 6, Scarano, Salgarello, Minke

Steiner 2, Dresch 2, Scarano 2, Metzger, Trautmann

Kopp Kopp, Steiner Metzger Steiner 4, Schäfer, Scarano Steiner 4, Metzger Steiner, Hodel

WL

17


II Mannschaft - Tabelle - Spieltage stand 30.03.15 PL.

Mannschaft

Kreisliga B Staffel 8

Sp.

Div.

Pkt.

Datum

29.03. 13:00

Der 21. Spieltag Spielpaarung

Köndringen II

- Riegel II

Emmendingen III - Kenzingen II

Gottenheim II

Nordweil/Wg. II - Vörstetten II

6:2

Reute II

0:3

Datum

04.04. 14:00

- Weisweil II - Oberrotweil II

Der 22 Spieltag Spielpaarung

Kenzingen II

- Gottenheim II

Königschffh. II

- Vörstetten II

Riegel II

- Emmendingen III

Burkheim II

- Köndringen II

Rheinhausen II - Reute II

Oberrotweil II

Datum

12.04. 13:00

- Nordweil/Wg. II

Der 23 Spieltag Spielpaarung

Weisweil II

- Kenzingen II

Königschffh. II

- Oberrotweil II

Gottenheim II

- Riegel II

Emmendingen III - Burkheim II

Nordweil/Wg. II - Rheinhausen II

Thomas Weiler www.bauunternehmen-weiler.de

Trikot-Sponsoren des TV Köndringen II

18

2:1 Abg. 4:2


Saison 2014/15 - II Mannschaft

Hintere Reihe von links: Wolfgang Kiefer, Vincenzo Alfonso, Stefan Maier, Philipp Weiler, Thomas Grandy Mittlere Reihe von links: Co. Trainer Marvin Weber, Fabian Grafmüller, Rafael Schumacher, Lorenz Lang, Andreas Müller, Philipp Bordne, Christian Keller, Sponsor Niels Bundrock , Trainer Egemen Atilgan Vordere Reihe von links: Philipp König, Dennis Nopper, Manuel Lewandowski, Simon Jöslin, Tobias Lühring Es fehlen: Daniel Peick, Jonas Pranzas, Sebastian Schaub, Jannik Hoffmann, Ralf Leonhardt , Tobias Bach, Thomas Nägele ( Betreuer )

TV Köndringen II – Riegeler SC II

Wichtiger Heimsieg für TVK 2 Nach den ersten drei Punkten im neuen Jahr stand der erste Heimsieg seit vier Monaten auf der Agenda des Trainerduos Atilgan/Weber. Im Training wurden bis zu 18 Spieler gesichtet. Umso skuriller, dass am Palmsonntag nur 13 Spieler auf dem Spielberichtsbogen standen. Mit großer Freude feierte Daniel Trautmann nach fast drei Jahren Verletzungspause sein Comeback im Tor. Das Hinspiel in Riegel wurde glücklich gewonnen und somit war man gewarnt, dass ein äußerst zäher Gegner seine Aufwartung machen wird. Bei windigem Wetter entwickelte sich keine anschauliche Partie. Chancen waren hüben wie drüben Mangelware. Das erste Ausrufezeichen setzte Frederik Heisler mit einem Kopfball. Die Gäste

2:1 (1:1) nutzten ein Abstimmungsproblem in der Köndringer Hintermannschaft zur Führung. Ab diesem Zeitpunkt nahm Blau-Weiß das Heft in die Hand. Den Ausgleich besorgte Philipp Weiler. Nach einem beherzten Offensivvorstoß köpfte er freistehend ins leere Gehäuse. Auch nach der Pause gab Köndringen den Ton an. Beide Teams hatte sichtlich mit dem Wetter zu kämpfen. Zwingende Chancen suchte man vergeblich und es fand ein wahres Fehlerpassfestival statt. Die Schlussoffensive wurde abermals von Weiler eingeleitet. Zwei Meter vor dem Tor schaffte er das Kunststück, das Leder vorbei zu köpfen. Zehn Minuten vor Ende fand die entscheidende Spielszene statt: Über die Stationen Alfonso und Heisler kam der Ball zu Weiler.

Dieser ließ diese Chance nicht nochmal liegen und drosch den Ball in die Maschen. Die verbleibenden Minuten gestalteten die Gastgeber clever. Riegel rannte dem Ball nur noch hinterher. Tobias Lühring hätte noch ein Tor drauflegen müssen. Aber auch hier fehlte die letzte Entschlossenheit. Trotzdem feierte man am Ende einen hochverdienten und wichtigen Sieg nach einer guten Leistung. Es scheint, dass die Köndringer Reserve ihre Form der Vorrunde so langsam wieder findet. Positiv muss erwähnt werden, dass durch die mannschaftliche Geschlosenheit viele Ausfälle kompensiert wurden. . weiter auf Seite 21 19


Besuchen Sie uns in unserem neuen Musterhaus in 77975 Ringsheim, Elzstr. 3a

(hinter OMV Tankstelle)

Tel. 07822-7809855, www.ehret-haus.de E-Mail: info@ehret-haus.de

Eva und Tobias Burtsche Heimbacher Straße 3 · 79331 Teningen-Köndringen Telefon 0 76 41 / 28 08 www.weingutmoessner.de 20


Spielbericht - II Mannschaft Als Sahnehäubchen steht man in der Tabelle nun wieder auf Platz Drei. Tore: 23. Min: 0:1 36. Min: 1:1 Philipp Weiler 79. Min: 2:1 Philipp Weiler Aufstellung: Trautmann - Alfonso Engler - Dengler - König (C. StorzRenk) - Weiler - Gens - Atilgan - Heisler - C. Bordne (L. Lang) Lühring Simon Jöslin

21


herzig GELL?

`S neue landbierle

eu Jetzt n E-FLASCHE rL

0,33l LANDBie

Herzerfrischend seit 1834

RIE_140718_Anz_Steinie_90x130_TV KoĚˆndringen.indd 1

22

18.07.14 11:05


Tabellen Verbandsliga, Landesliga & Bezirksliga stand 30.03.15 Verbandsliga S端dbaden

PL.

Mannschaft

PL.

Mannschaft

Sp.

Bezirksliga Freiburg

Sp.

Div.

Pkt.

Div.

Pkt.

PL.

Mannschaft

Landesliga Staffel 2

Sp.

Div.

Pkt.

23


Saison 2014/15 - FrauenFußball DAGES präsentiert die SG Köndringen/Teningen

Hintere Reihe von links: Lena Schleer, Luisa Bockstahler, Anna Melerski, Selina Minke, Julia Schweizer, Isabella Maier, Jana Schäfer, Melanie Gumpert, Lisa Bickel, Chantal Specht, Melanie Scarano Mittlere Reihe von links: Hauptsponsor Manfred Dages, Trainer Andreas Frangione, Trainer Bernd Schmidt, Savanna Bär, Anna Lena Hodel, Stefanie Schmieder, Birgit Koch, Silke Hässler, Alexandra Steiner, Betreuerin Tanja Laden, Betreuerin Brigitte Nägele Vordere Reihe von links: Leoni Kopp, Lena Staudenmayer, Melina Otthofer, Nadin Trautmann, Sarah Ehrenfelde Es fehlen: Katrin Bauser, Anja Sommer, Kaja Stiehler, Carolin Dresch, Claire Patellat

41-8895

l.: 076 . 14 Te rich-Str

id

Karl-Fr

Wir unterstützen den Frauenfußball ! Winfried Wirth

Sirius document solutions

Thorsten Kranzer

Brigitte Nägele

Tecoba GmbH Technick consult Baden

Guiseppe Scarano

Taki

SH bussines communications

Hans-Joachim Klundt

Uwe Albrecht

Friedrich Mössner die Kommunikations-Architekten

Firma Polygonvatro

B&HP Weisshaar

Intersport Bührer

24


Spielbericht - Frauen SG Köndringen 2-SG Herbolzheim 2:3 (2:2) Die zweite Mannschaft der SG Köndringen musste gegen Herbolzheim die erste Heimniederlage hinnehmen. Nach spannenden 90 Minuten gewannen die Gäste nicht unverdient mit 3-2. Köndringens Mädels waren nach dem Schlusspfiff sichtlich endtäuscht denn mit dieser Niederlage gerät man im Meisterschaftsrennen mit Sexau und Weisweil immer mehr ins Hintertreffen. Aber man sollte sich fragen ob es überhaupt noch realistisch ist, von solchen Zielen zu träumen. Die Köndringer Reserve ist ein bunt zusammengestelltes Team. Gegen Herbolzheim standen 3 B-Juniorinnen, 3 Spielerinnen aus dem Kader der ersten Mannschaft, 6 aus dem Team der zweiten Mannschaft und 2 Aushilfskräfte

im Kader. Dieses Team hat vor allem das Manko, dass es nicht zusammen trainiert. Immer wieder muss die Aufstellung auf mehreren Positionen geändert werden. Schichtarbeit, Krankheiten und Reisen sind da die entscheidenden Gründe. Und das macht sich bemerkbar. Automatismen sind kaum welche vorhanden und Laufwege nicht abgestimmt. Auch in der Vorrunde hatte man das eine oder andere Spiel in dem man nicht gut besetzt war aber da hatte man das Glück noch auf seiner Seite. Gegen Herbolzheim machten sich schon vor dem Anpfiff Probleme bemerkbar. Schweizer und Welz klagten schon vor dem Spiel über Unwohlsein und waren nach 25 Minuten nicht mehr auf dem Feld. Damit war das Auswechselkontigent

ausgeschöpft. Scarano war nach längerer Krankheit nicht fit und anderen fehlte sowohl Spielpraxis als auch Selbstvertrauen. In der ersten Halbzeit handelte man sich 2 Gegentore ein und das obwohl Herbolzheim gegen den starken Wind spielte. Das war am Ende der Knackpunkt .Denn als die Gäste dann nach der Pause in Führung gingen, musste Köndringen versuchen das Spiel zu drehen und das gelang nicht. Mit dem Wind gegen sich, den Problemen auf dem Platz und zunehmendem Kraftverlusst schwand die Hoffnung, zumal die Gäste mit toller Moral um den Sieg kämpften. Aufstellung: Fuchs, Großklaus, Schweizer (Rombach), Bär, Hauber, Nübling, Koch, Scarano, Steiner, Dresch, Welz (Specht)

SG Köndringen I – FV Windenreute 5:0 Der Himmel war wolkenverhangen und ein stürmischer Wind peitschte über den Platz aber Köndringen ließ sich davon nicht aus dem Konzept bringen.

aus 14 Meter ihre Farben in Führung brachte. Bis zur Pause blieb es beim 1-0 da Köndringen etwas fahrig mit den Möglichkeiten umging.

In der ersten Halbzeit spielte man gegen den Wind und das machte man ausgesprochen gut. Mit sicherem flachem Passspiel ließ man sowohl dem Wind als auch dem Gegner nicht die Möglichkeit das Spiel der Heimelf entscheidend zu stören. Windenreute hatte zwar einige Angriffe und Eckbälle aber Weisshaar im Tor der Köndringer musste nur einmal eingreifen.

Nach dem Seitenwechsel hatte die Heimelf jetzt den Wind im Rücken. Für die Gäste wurde es jetzt unangenehm. Sie konnten sich kaum noch vom Druck der Gastgeber befreien. Köndringen hatte sichtlich Spaß am Spiel und belagerte das Tor des Gegners pausenlos. Schleer erhöhte schnell auf 2-0, denn nach dem Seitenwechsel hatte sie ihren „Jetlag“ abgelegt. Jetzt war Schäfer dran.

Sicher ordnete man die Defensive und spielte daraus klug nach vorne. Schleer hatte die ersten klaren Torchancen, ließ sie aber ungenutzt. Wahrscheinlich machte ihr anfangs noch die Zeitumstellung zu schaffen. Mitte der ersten Hälfte war es dann Bockstahler, die mit einem Schuss

Unter der Woche hatte sie noch über ihre Torflaute gehadert und jetzt steuerte sie gleich 2 Treffer bei. Den Endstand markierte dann erneut Schleer, die ihr Torkonto auf 12 Treffer ausbaute. Nach dem Ende der 90 Minuten war die Laune natürlich bestens. Vorallem bei der

Sektgang. Denn die hatte bei 5 Toren einiges anzustoßen. Aufstellung: Weisshaar, Otthofer (Sommer), Maier, Schmieder ( Minke), Staudenmayer, Bickel, Gumpert (Salgarello), Kleißler, Bockstahler, Schäfer, Schleer

25


FrauenFußball Tabelle - Spieltage stand 30.03.15 PL.

Bezirksliga Freiburg Frauen

Mannschaft

Sp.

Div.

Pkt.

Datum

Denzlingen II - Obermünst.

0:0

28.03. 16:00

Bugg./Seef. - Eintracht F.

4:2

28.03. 17:30

Winden

- Gottenheim II

4:0

29.03. 15:00

Neuenburg

- Au-Wittnau

1:5

Köndringen

- Windenreute

5:0

Datum

Datum | Zeit

Spielpaarung

04.04.2015 17:00 FC Heitersheim

- SG Köndringen 2

11.04.2015 15:00 FC Weisweil 2

- SG Köndringen 2

25.04.2015 15:00 SG Köndringen 2

- SG Sexau

03.05.2015 13:00 A.F.-Zähringen 2

- SG Köndringen 2

10.05.2015 13:00 SG Köndringen 2

- DJK Schlatt

16.05.2015 17:00 TuS Oberrotweil

- SG Köndringen 2

23.05.2015 18:00 SG Köndringen 2

- SF Eintr.Freiburg 2

Öffnungszeiten: Mo: nach Vereinbarung Di-Fr: 8:30 - 19:00 Uhr Sa: 8:30 - 14:00 Uhr Bahnhofstr. 15 79331 Köndringen 07641 / 49977

www.haarschmiede-huber.de

26

Der 14 Spieltag Spielpaarung

04.04. 16:00

Eintracht F.

04.04. 18:00

Gottenheim II - Köndringen

Spielpaarung

28.03. 15:00

Frauen 2. Kreisliga B

Der 13. Spieltag

- Denzlingen II

Obermünst.

- Winden

05.04. 15:00

Au-Wittnau

- Bugg./Seef.

05.04. 17:00

Windenreute - Neuenburg

Datum

Der 15. Spieltag Spielpaarung

11.04. 13:00

Denzlingen II - Au-Wittnau

11.04. 16:00

Bugg./Seef.

- Windenreute

11.04. 18:00

Obermünst.

- Eintracht F.

12.04. 15:00

Neuenburg

- Gottenheim II

12.04. 17:00

Winden

- Köndringen


Wir stellen unseren Sponsor des Spieltages vor REISEWELT EMMENDINGEN

im Bürkle-Bleiche-Center Lessingstr. 17 79312 Emmendingen Tel 07641-912130 info@reisewelt-em.de Fax 07641-3535 www.reisewelt-em.de ÖFFNUNGSZEITEN Mo. – Fr. 9 – 13 Uhr / 14 – 18.30 Uhr Sa. 9 - 13 Uhr SO FINDEN SIE UNS Direkt im Bürkle-Bleiche-Center Emmendingen Parken vor der Tür BLICK INS HAUS 3 Schaufenster Raumgröße 70 m² SORTIMENT bzw. LEISTUNGSANGEBOT: Vermittlung von Pauschalreisen, Bahnfahrten, Flugtickets, Fähren, Konzertkarten, Studienreisen, Kurzfahrten, Firmenreisendienst MARKEN TUI, Thomas Cook, DB und alle seriösen Reiseveranstalter

BESONDERER SERVICE Fahrkarten zum Originalpreis Geschultes Fachpersonal Freundlicher und kundenorientierter Service SPEZIALISIERUNGEN, ZERTIFIZIERUNGEN Zertif. IHK Ausbildungsbetrieb TUI-Profi-Partner PERSÖNLICHES Inh. Sandra Bühler Ausbildung 1989 im Hause Seit 1997 selbstständig (Übernahme vom ehem. Eigentümer D. Ritter) FIRMENGESCHICHTE Firma besteht seit 1983 MITGLIED IN VERBÄNDEN Werbegemeinschaft Bürkle-Bleiche-Center

Wir unterstützen den Fußball in Köndringen. Helfen auch Sie mit einer Anzeige oder einer Bandenwerbung mit, dass der Fussball in Köndringen, insbesondere auch die Jugendarbeit, finanziell gut ausgestattet werden kann. 27


An dieser Stelle wollen wir uns

Viel SUV. Wenig Verbrauch.

bei unseren großzügigen Sponsoren bedanken Schon ab*

25.990,– €

Nur 4,5 Liter auf 100 km! Der CR-V 1.6 Diesel serienmäßig mit: > 17-Zoll-Leichtmetallfelgen > Eco Assist® und Auto Stop (Start/Stop-Funktion, deaktivierbar) > Multifunktionslenkrad > Radio mit CD-Spieler (MP3-fähig) > Rücksitzbanksystem „Easy-fold-down“ > Zwei-Zonen-Klimaautomatik > u.v.m.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,7–5,1; außerorts 5,2–3,7; kombiniert 6,4–4,2. CO2 -Emission in g/km: 150–110. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG.) * Unverbindliche Preisempfehlung der Honda Deutschland für einen CR-V 1.6 i-DTEC® Comfort. Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 4,8; außerorts 4,3; kombiniert 4,5. CO2-Emission in g/km: 119. (Alle Werte gemessen nach 1999/94/EG). Abb. zeigt Sonderausstattung. Angebot gültig für Privatkunden bis 30.09.2014.

Weitere Informationen bei uns oder unter www.autohaus-buselmeier.de

28

 E. Trautmann, Sanitär u. Heizung, Köndringen  J. Rotzler, Fensterbau, Teningen-Nimburg  R. Kopfmann, Elektrotechnik, Köndringen  R. Heiter, Der Fliesenmeister, Teningen  W. Storz, KFZ-Reparaturen, Köndringen  Bistro Taki, Teningen-Köndringen  W. Bär, Heizung-Sanitär, Köndringen  T. Mair, Maler- und Lackierer, Riegel  R. Buselmeier, Autohaus, Emmendingen  SH Business COM GmbH, Herbolzheim  LPN - M. Lehmann, Freiburg  Vinolivio, Hr. Scheer, Köndringen  Zweirad-Dages, Emmendingen  Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg.  Bührer Active Sports GmbH, Emmendingen  A. Ernst KG, Teningen  Ralf Huber, Köndringen


Die TVK&Jugendspielgemeinschaft Fußballseite Jugend Leitung

Jugend Leitung

Tel.: 0160-970 449 80

Tel.: 0151-15 7325 69

Marvin Weber

Karsten Kranzer

Jugendspielgemeinschaft

Jugendfußball Statistik Saison 2014 / 2015 Differenz

Punkte

23

22

29

63

14

49

36

2

40

8

32

26

4

3

13

5

8

15

10

6

1

3

41

25

16

19

C 2 SG Nimburg

13

1

1

11

10

71

-61

4

D 1 SG Mundingen

10

4

2

4

16

15

1

14

D 2 SG Mundingen

9

4

5

21

17

4

12

D 3 SG Mundingen

9

5

4

26

17

9

15

D Juniorinnen SG Teningen

9

3

6

13

40

-27

9

E 1 SV Heimbach Herbstrunde

7

5

39

19

20

17

E 1 SV Heimbach Frühjahrsrunde

2

E 2 SV Heimbach Herbstrunde

7

1

E 2 SV Heimbach Frühjahrsrunde

2

1

Jugend

Torverhältnis

Spiele

G

U

N

A 1 SG Köndringen

13

9

2

2

45

B 1 SG Teningen

14

12

2

B 2 SG Teningen

10

8

B Juniorinnen SG Mundingen

7

C 1 SG Nimburg

2 1

1

3

6

-3

1

1

5

15

35

-20

4

1

4

8

-4

3

280

24

204

F + G Jugend in Turnierform

Zusammen:

122

63 15 44 304

Stand: 30.3.2015

Inhaberin: Sandra Bühler

REISEWELT EMMENDINGEN

im Bürkle-Bleiche-Center

Mo - Fr 9.00 - 13.00 / 14.00 - 18.30 Uhr Sa 9.00 - 13.00 Uhr

“ tenz. e p m te Ko l l a b „Ge Reisewelt Emmendingen Lessingstraße 17 · 79312 Emmendingen · Telefon 07641. 91 21 30

www.reisewelt-em.de

29


Ballspenden Bei den Heimspielen bekommen Sie die Gelegenheit, Ihren Namen vor dem Spiel, in der Halbzeitpause und bei der Durchsage eines erzielten Tores zu positionieren. Zusätzlich werden die Spender in unserem Stadionheft und auf unserer Homepage (www.tv-köndringen-fussball.de) erwähnt.

Securitas GmbH Sicherheitstechnik Am Elzdamm 64 • 79312 Emmendingen Telefon 07641 / 46 76 0 E-Mail: info@sesi.de Internet: www.sesi.de

Ballspender 05.09.14

18:30 TV Köndringen : SV Kenzingen

Harald Meier, Kenzingen

21.09.14

15:00 TV Köndringen : SV Burkheim

Securitas GmbH Sicherheitstechnik, Emmendingen

12.10.14

15:00 TV Köndringen : VFR Vörstetten

Ludwig Home Care GmbH, Herbolzheim

26.10.14

14:30 TV Köndringen : SG Rheinhausen

Alfred Engler Zimmerei, Malterdingen

02.11.14

14:30 TV Köndringen : SC Reute

Ersatzteile Storz, Köndringen

09.11.14

14:30 TV Köndringen : SG Nordweil

Kopp GmbH, Emmendingen

01.03.15

15:00 TV Köndringen : FC Emmendingen 2

Meding GmbH Garten u. Landschaftsbau, Nimburg

15.03.15

15:00 TV Köndringen : FC Weisweil

Ersatzteile Storz, Köndringen

12.04.15

15:00 TV Köndringen : FC Bötzingen 2

Securitas GmbH Sicherheitstechnik, Emmendingen

26.04.15

15:00 TV Köndringen : TuS Oberrotweil

23.05.15

17:00 TV Köndringen : TuS Königschaffhausen

Dankeschön an unsere treuen Partner ..… für die Unterstützung durch Aufgabe eines Inserates in dieser Stadionzeitung. Allen Lesern dieser Zeitung, unseren Mitgliedern, Freunden und Bekannten empfehlen wir unsere Anzeigenpartner bei Bedarf zu berücksichtigen. Köndringen

Teningen

Emmendingen

Aesculap-Apotheke Bär, W. - Heizung / Sanitär Bistro Taki Dufner, Fr. – Metzgerei Haarschmiede, U. Huber Kopfmann - Elektrotechnik GmbH Lang, Bernd - Elektro-Installationen Ramstalhof, Fam. Engler Schmidt, Dieter - Büro f. Bauplanung Storz, Ingrid - Ersatzteile f. Hausgeräte Storz, Willi - Kfz-Reparaturwerkstatt Sparkasse Freiburg-Nördl.Brsg. Trautmann, Edgar – Sanitärtechnik Vinolivio, Restaurant Volksbank Breisgau Nord eG Weiler, Th. – Bauunternehmen Weingut Mößner-Burtsche Winzergenossenschaft Köndringen

BLUMoffsetDruck Bührer – Grabmale Engler, J. – Schreinerei Freie Tankstelle, J. Albrecht Heiter – Der Fliesenmeister Marko - Malergeschäft Rotzler - Fenster- und Rollladenbau Teninger Cafe und Backshop Württemberg.Versicherung –O. Rösch

Buselmeier – Autohaus Dages – Fahrräder Insel 81 - Bistro Nosch – Augenoptik Reisebüro im Kaufland, Bürkle-Bleiche Roeder – löst Abfallprobleme Rückgrat –Sport und Gesundheit Wipfler – Augenoptik

Riegel Th. Mair, Maler-Lackierfachbetrieb

Kenzinger Wohnzentrum Meier, Eva – Büroservice Meier, Michael - Arbeitssicherheit Scheidel‘s Getränkemarkt Schnell – Bustouristik Schuhhaus Trautmann

Kappel-Grafenhausen Ehret Wohnbau GmbH

30

Herbolzheim KLB Blech in Form GmbH SH electronic GmbH

Kenzingen

Malterdingen

Donaueschingen Fürstlich Fürstenbergische Brauerei

Krumm - Landtechnik Limberger, H. – Fliesenfachgeschäft Optimal Immobilien, J. Weimer

Freiburg gastroFIXX


Impressionen...

31


Gutes Geld – gutes Gewissen. Unsere Förderung von jungen Nachwuchstalenten. Sparkassen unterstützen den Sport in allen Regionen Baden-Württembergs. Sport fördert ein gutes gesellschaftliches Miteinander durch Teamgeist, Toleranz und fairen Wettbewerb. Wir bringen den Nachwuchs der Region in Form: von Einzelkämpfern bis Mannschaftssportlern, vom Breiten- bis zum Spitzensport. Und fördern sportliche Aktivitäten mit über 8 Mio. Euro. Das ist gut für den Sport und gut für Baden-Württemberg. www.gut-fuer-deutschland.de

Gut für unsere Regio. Sport_A4_Regio.indd 1

06.08.13 13:53

TVK-FUSSBALL Nr.12 14/15  
TVK-FUSSBALL Nr.12 14/15  

Saison 2014/15 - TV Köndringen1920 e.v. - Abteilung Fussball

Advertisement