Page 3

VORWORT

03

hart. herzlich. handball. Der TV Endingen ist nach mehrjähriger Absenz zurück in der Nationalliga A - und er ist gekommen um zu bleiben.. Neue Strukturen im Umfeld Um in der obersten Liga bestehen zu können wollen wir auf mehreren Ebenen einen Schritt vorwärts machen. Im Marketing und Sponsoringbereich haben wir eine professionelle Struktur mit einem Leiter Marketing & Sponsoring, der sich in den ersten Monaten mehr als nur „in‘s Zeug gelegt hat“. Das neu geschaffene Team „Events & Spiele“ ist breiter aufgestellt und

hat viele neue Aufgaben zu bewältigen, um Ihren Aufenthalt am Spiel noch angenehmer zu gestalten. Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf die tollen Anlässe, Spiele und anschliessenden Diskussionen im Restaurant des GoEasy. Einige Veränderungen im Team Im Staff des Fanionteams hat es zwei äusserst wichtige Änderungen gegeben. Neuer Teammanager ist ein alter Bekannter: Toni Hasler war der erste NLA Aufstiegstrainer, damals mit Werner Locher. Jetzt kommt er zurück und unterstützt Trainer, Team und Umfeld mit grossem Engagement! Um das Torhütergespann optimal auf die Saison vorzubereiten konnte ein neuer Goalietrainer engagiert werden. Philipp Ramseier ist ein ausgewiesener Torhütertrainer, der auch schon beim HSC Suhr Aarau engagiert war. Im Team sind mit Gabor Busa, Dennis Grana und Fabian Spuler gleich drei neue Torhüter dazugestossen. Auf dem Feld sind mit Simon Wittlin und Gal Adamcic zwei sehr starke Spieler neu im Team, zudem sind mit Rafael Spuler und Yannick Mühlebach zwei junge und talentierte Endinger im Kader.

Ansonsten ist das Team zusammengeblieben und wieder ein Jahr älter und Erfahrener... Eine harte Saison steht bevor Was kann man von diesem Team erwarten? Auf jeden Fall einen Kampf um jeden Ball und viele tolle Spiele. Natürlich ist der TV Endingen in keinem NLA Spiel Favorit, aber die Punkte muss man sich im GoEasy erstmal holen! Dieses erste Derby ist ein erster Vorgeschmack auf die Events dieser Saison. Und mit dem HSC Suhr Aarau verbindet uns eine langjährige und spannende Konkurrenzsituation. Es gab immer viele Spieler mit einer Vergangenheit im anderen Team. Bei Suhr Aarau ist mit Dario Ferrante ein Endinger Urgestein im Tor und wird versuchen uns das Leben möglichst schwer zu machen. Und jetzt wünsche ich allem Matchbesuchern ein tolles Spiel und viel Spass - Hopp Aendige!

TV Endingen Handball Marketing GmbH Geschäftsführer

Profile for TV Endingen

Matchblatt 1  

Matchblatt , TV Endingen, NLA, Handball, HSC Suhr Aarau

Matchblatt 1  

Matchblatt , TV Endingen, NLA, Handball, HSC Suhr Aarau

Advertisement