Page 1

April 2013

NATURNS Veranstaltungen


M

U NE

or kw ec Sp er os ld

R. Messner

Südtiroler Speck & Spezialitäten direkt vom Hersteller

Onlineshop www.moser.it

Öffnungszeiten ganzjährig: Montag bis Freitag: 8.00–12.30 und 13.30–18.00 Uhr Von April bis Oktober auch Samstags: 9.00–12.30 Uhr Direktverkauƒ: Vinschgau- 39025 Naturns bei Meran - Stein, 17 Direkt an der Hauptstraße - Tel. +39 0473 671 000


Werbemitteilung

Gemeinsame Wege beschreiten.

Raiffeisenkasse Naturns I-39025 Naturns, Hauptstrasse 12 Tel. +39 0473 671671 Fax. +39 0473 667717 rk.naturns@raiffeisen.it www.raiffeisen.it Öffnungszeiten: MO-FR

08:00 – 13:00 Uhr 15:00 – 16:30 Uhr

24 Stunden Bancomat-Service in Naturns und Plaus und an der Shell Tankstelle Plaus 24 Stunden Servicetelefon in allen Geschäftsstellen


Impressum Nr. 01 – April 2013 Herausgeber Tourismusverein Naturns Rathausstraße 1 – 39025 Naturns Tel. 0473 666 077 – Fax 0473 666 369 www.naturns.it – info@naturns.it Bilder: Tourismusverein Naturns, Fotostudio 2000, Ötzi Bike Academy, Archäologiemuseum Bozen Design: linienwerk.com Druck: Fliridruck, Meran Die Daten und Informationen beziehen sich auf das Datum der Drucklegung. Änderungen von seiten der Veranstalter vorbehalten.

4

Impressum


Vorwort Liebe Leserin, lieber Leser, Der Veranstaltungskalender in Naturns ist gespickt von traditionellen Highlights und Events die sich schon beinahe von selbst ins Jahresprogramm eintragen. So beispielsweise der Ötzi-Alpin-Marathon, die Nacht der Lichter, Naturns lacht! oder die Rieslingtage. Zu ihnen gesellen sich jährlich abwechslungsreiche Veranstaltungen aus dem Alpine Wellness Wochenprogramm und dem Kinderprogramm. Dazu gehören heuer beispielsweise die Panoramawanderung, die Führung durch die Apfelgärten, Wein- und Schnapsverkostungen, die Besichtigung eines Bio-Bauernhofs, die Naturpark-Wanderungen oder für die Kleinen Natur pur, Lama-Trekking, Kinder-Klettern und viele, viele mehr. Dieses Heft liefert dem Leser alle nützlichen Informationen von A wie Anmeldung bis Z wie Zeitpunkt zur jeweiligen Veranstaltung und eignet sich somit ideal zur Planung und Gestaltung Ihres NaturnsAufenthalts. Sicherlich bescheren die folgenden Seiten auch Ihnen zahlreiche Anregungen und Tipps für viele unvergessliche Urlaubs-Erlebnisse in Naturns! Herzlichst Ihr Team vom Tourismusverein Naturns

Vorwort

5


Monatsprogramm 01. April – 05. Mai Mo 01.04. Panoramawanderung Neugierig auf Naturns und allem was dazugehört? Dann sind Sie bei der Panoramawanderung genau richtig. Bei einer leichten Kurzwanderung erfahren Sie Interessantes über Land und Leute, sowie über Wander- und Freizeitmöglichkeiten in und um Naturns. Kostenlose Teilnahme mit der GuestCard. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusbüro Naturns Dauer: ca. 2,5 Stunden. 3D-Bogenparcour im Tal des Jägers vom Hauslabjoch Den Geist unserer Vorväter spüren im Tal, in dem schon Ötzi gejagt hat. Wie würde man das besser nachempfinden können, als mit einem Bogen in der Hand, einem Pfeil auf der Sehne und seine Gedanken nur auf das Ziel gerichtet? In Katharinaberg/Schnalstal befindet sich ein 3D-Jagdparcour mit 16 Zielen. Alle Zielscheiben - echten Tieren nachempfunden - sind im Wald, also in jagdlichen Situationen aufgestellt. Kommt und seid gespannt wie ein Bogen und geht geradlinig wie ein Pfeil. Leihbögen vorhanden! Nur mit Anmeldung bei Valentin Müller: Tel. +39 333 4959213. Auch an anderen Tagen möglich! Besuch auf dem Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Besuchen Sie den denkmalgeschützten Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal, wo Sie nicht nur den Weg der Milch vom Euter zur Ladentheke nachvollziehen können, sondern wo Sie auch alte Tierrassen erleben können und einen Einblick in die Arbeit von früher und heute bekommen. Kosten: € 6,00 Euro/Person Anmeldung: bis zum Vortag beim Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786

6

Monatsprogramm


Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: bei der Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel +39 347 1300926

Techniktraining der Ötzi Bike Academy Nähe Offener Nachmittag im Technik-Trainingsparcour von 15.00 bis 17.00 Uhr. Nutzen Sie den Parcour um Ihre Technik zu verbessern und mehr Sicherheit am Bike zu erlangen. Sollten Sie Tipps und Infos zum Programm und Technik benötigen, stehen Ihnen die professionellen Guides der Ötzi Bike Academy mit Rat zur Seite. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 1300926 Traditionelles Haflinger-Galopprennen in Meran Dem Zuschauer wird neben den Rennen auch ein abwechslungsreiches und spannendes Rahmenprogramm geboten. Bereits am Vormittag ab 10.30 Uhr gibt es einen Haflingerumzug mit zahlreichen Brauchtumsgruppen und Musik durch die Innenstadt von Meran. Auch zwischen den einzelnen Rennen auf dem Pferderennplatz gibt es viel zu sehen und zu erleben. Lassen Sie sich von den typischen regionalen Köstlichkeiten verwöhnen oder durchstöbern Sie das Angebot der zahlreichen Verkaufsstände im Parterre des Pferderennplatzes.

Monatsprogramm

7


Di 02.04. Apfelführung mit Biss Wussten Sie, dass das Etschtal der größte zusammenhängende Apfelgarten Europas ist? Diese und viele andere Dinge erfahren Sie bei unserer Apfelführung mit Biss auf dem Schupferhof von Frau Edith Schweitzer. Erfahren Sie also aus erster Hand alles über diese Symbolfrucht für Vitalität und Gesundheit. Zum Schluss verkosten Sie eine Auswahl von Südtiroler Äpfeln. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusverein Naturns Anmeldung: bis zum Vortag im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 Teilnahme kostenlos

Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6-14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6-14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter Treffpunkt: 09.45 Uhr beim Parkplatz am Friedhof

8

Monatsprogramm


Natur Pur für die ganze Familie mit unseren Naturexperten Die Natur mit allen Sinnen erfahren... Die Borke eines Baumes ertasten, einen Ausschnitt der Landschaft in allen Details erkunden, Holzstäbe zum Klingen bringen, barfuß über Steine, Lehmboden und Sand gehen und die Unterschiede bewusst wahrnehmen.... Aus Blättern eine Regenbogenschlange legen, aus Ton ein Ungeheuer formen oder originellen Schmuck aus Pflanzenmaterial herstellen. Der Wald fordert uns heraus, ständig Neues zu entdecken und zu erfahren. Wir lassen unserer Kreativität, unserem Entdeckergeist und unserer Spiellust freien Lauf und genießen die Einzigartigkeit der Natur. Zeit: 10.30 –15.00 Uhr Info und Anmeldung: bis zum Vortag im Tourismusbüro Teilnahme kostenlos

Mi 03.04. Schnapsverkostung am Erbhof Brunnerhof Staben Beim Besuch des Brunnerhofs in Staben erfahren Sie nicht nur alles über die Besonderheit der Südtiroler Erbhöfe oder der „geschlossenen Höfe“, sondern werden vor allem in das Geheimnis der Schnapsbrennerei eingeweiht. Sie haben die Möglichkeit den Betrieb zu besichtigen, Einblicke in eine Brennerei und die Vorgänge dort zu bekommen und anschließend werden die Produkte natürlich auch verkostet. Treffpunkt: 16.00 Uhr beim Brunnerhof/Staben Teilnahmegebühr € 8,00/Person Anmeldung im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter. Besuch der Hofkäserei Brandhof mit Verkostung hofeigener Produkte Der Brandhof mit eigener Käserei liegt am Nörderberg auf 1044m und bietet neben einem grandiosen Ausblick auch eine interessante Führung durch die Käserei, wo Ihnen Einblicke in die Kunst der Käseherstellung gegeben werden. Am Ende besteht die Möglichkeit einer Verkostung. Treffpunkt: 12.30 Uhr beim Brandhof Kosten: € 8,00/Person Anmeldung: nicht erforderlich Monatsprogramm

9


Abenteuer Lamatrekking Kann man auf Lamas reiten? Spucken sie und wie fühlt sich ihr Fell an? Welche Geräusche machen sie? In Tabland bei Naturns erwartet Sie unser „Lama-Bauer“ Günther jeden Mittwoch mit seinen treuen Begleitern und beantwortet alle brennenden Fragen. Die kinderfreundlichen Lamas begleiten die ganze Familie vorbei an dunklen, sagenumwobenen Höhlen und einsamen, märchenhaften Waldlichtungen. Danach gibt es als Belohnung Spaß bei Familienspielen und Würstelgrillen am offenen Lagerfeuer. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Kirchplatz Tabland Kosten: Erwachsene € 15,00 – Kinder (5 –16 Jahre) €12,00 (inkl. Würstel und Brot) Anmeldung: im Tourismusverein Naturns Tel +39 0473 666077 oder beim Vermieter

Zeitreise Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Tauchen Sie ein in die Geschichte des 700 Jahre alten Oberniederhofs in Unser Frau/Schnalstal. Erfahren Sie Interessantes über die bewegte Hofgeschichte, über artgerechte Tierhaltung und alte Rassen und über die Arbeiten von früher & heute. Eine Verkostung der hauseigenen biologischen Produkte darf am Ende des Besuchs am Oberniederhof natürlich nicht fehlen. Beginn: 10.00 Uhr

10

Monatsprogramm


Kosten: € 6,00/Person. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Familie Tappeiner, Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786 Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 – 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter

Do 04.04. Kulturhistorischer Erlebnisspaziergang durch Naturns Die Liebe der Familie Koch zu ihrem Heimatdorf und zu ihrem Beruf machen aus dem kultur – und kunsthistorischen Erlebnisspaziergang ein wunderbares Erlebnis. Erfahren Sie alles über den berühmten „Schaukler“ in der Prokuluskirche und generell über Naturns von früher & heute. Anschließend lädt Sie der Tourismusverein – gemäß einer alten Südtiroler Tradition – zu einem Gläschen Wein ein. Treffpunkt: 09.30 beim Tourismusverein Naturns Teilnahme kostenlos Anmeldung: nicht erforderlich. Weinführung am Weingut Falkenstein Erleben Sie mit dem Winzer Franz Pratzner vom Weingut Falkenstein eine spannenden Rundgang durch die Weinlagen. Erfahren Sie Wissenswertes über Klima, Boden und Rebsorten und über die Besonderheiten des Bergweinbaus in Südtirol und im Besonderen in Naturns. Anschließend besichtigen Sie den Keller und verkosten vier ausgezeichnete Weine. Treffpunkt: 15.30 Weingut Falkenstein Kosten: 8,00/Person Anmeldung: im Tourismusverein Naturns Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter

Monatsprogramm

11


Workshop am Bike Park-Techniktrainingsplatz der Ötzi Bike Academy Was sind Rahmenmaße und Geometrieeinstellungen? Wie wechselt man einen Schlauch, wie repariert man eine Kette? Und wie wählt man die ideale Schaltung? Das und vieles mehr erfährt man bei diesem Workshop aus erster Hand von den Bike-Profis der Ötzi Bike Academy. Und damit die Praxis nicht zu kurz kommt, steht den Teilnehmern das Trainingsgelände der Academy für einige Trainingsfahrten zur Verfügung. Zeit: 16.00 – 18.00 Uhr Kosten: € 10,00/Person Info und Anmeldung: bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 130 09 26 Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel +39 347 1300926 Familienklettern im Klettergarten Juval Was haben das Betthupferl, Asterix & Obelix und die „Hennenstiag“ gemeinsam? Sie können allesamt im Klettergarten Juval bezwungen werden und nach getaner Arbeit staunt man nicht schlecht über sich selbst... Ein wahres Abenteuer für die ganze Familie. Unsere geschulten Bergsteiger stehen Ihnen selbstverständlich mit Erfahrung und Rat und Tat zur Seite. Treffpunkt: 13.30 Uhr Parkplatz Juval Kinderklettern für Kinder ab 6 Jahren: 13.30 – 15.30 Uhr Klettern die Großen: 15.30 – 16.30 Uhr. Kosten: € 13,00/Erwachsene – € 11,00/Kinder. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077

12

Monatsprogramm


Schatzsuche für Kinder durch Naturns Begib dich auf die Suche nach dem großen Schatz! Eine Schnitzeljagd führt dich zu den verschiedenen Hinweisen – den ersten davon erhältst du ab 10.00 Uhr bei uns im Tourismusbüro. Wo er dich wohl hinführt? Teilnahme kostenlos Anmeldung: nicht erforderlich. Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6 – 14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6 – 14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt: 9.45 Uhr beim Parkplatz am Friedhof

Monatsprogramm

13


Fr 05.04. Freitagmarkt in Meran Jeden Freitag herrscht in Meran am Bahnhofsgelände/Mainhardsstraße reges Markttreiben. Neben frischem Obst und Gemüse, Käse, Fisch und Fleisch, finden Sie verschiedenste Blumenstände oder auch Bekleidung und Schuhe sowohl zum Schnäppchenpreis als auch für anspruchsvollere Bedürfnisse. Zeit: 08.00 – ca. 13.30 Uhr Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 - 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter Minigolfnachmittag auf der Minigolfanlage Naturns Hier erwartet die ganze Familie Mini-Golf und Maxi-Spaß. Auf zwei tollen Anlagen gilt es immer, mit möglichst wenigen Schlägen das Runde ins Runde zu befördern. Wem gelingt es wohl als erstes, die kniffligen Bahnen geschickt zu meistern? Wo: Auf dem Minigolfplatz bei den Sportplätzen. Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr Anmeldung: nicht erforderlich. Auch an anderen Tagen möglich.

Sa 06.04. Naturnser Wochenmarkt Jeden Samstag findet auf dem Naturnser Rathausplatz im Zentrum unser Wochenmarkt mit einer großen Auswahl an heimischen Produkten, Bekleidung für jede Geldbörse, Lederwaren und Blumen statt. Zeit: 08.30 – ca. 12.30 Uhr.

14

Monatsprogramm


So 07.04. Ein Ausflug zu den Bozner Museen Schauen Sie der weltberühmten Gletschermumie Ötzi im Archäologiemuseum Südtirol in die Augen oder erfahren Sie im Naturkundemuseum anschaulich, wie sich u.a. die Dolomiten, eines der schönsten Gebirge der Welt, aus dem Urmeer erhoben haben. Wo: Zentrum von Bozen Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr Eisenbahnwelt Rabland Die Eisenbahnwelt in Rabland bei Meran ist die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens. Die Grundlage für die Ausstellung bildet die umfangreiche Sammlung von Modelleisenbahnen, die mit über 20.000 Stück zu den größten Privatsammlungen Europas zählt. Das absolute Highlight ist allerdings „Südtirol in Miniatur“ – detailverliebt wurde Südtirol nachgebildet mit all seinen Dörfern, Schlösser und Festungen, Zugstrecken, Open Air-Konzerten und ein Lichteffekt sorgt sogar für Tag und Nacht. Geöffnet 10.00 – 17.00 Uhr

Monatsprogramm

15


Mo 08.04. Panoramawanderung Neugierig auf Naturns und allem was dazugehört? Dann sind Sie bei der Panoramawanderung genau richtig. Bei einer leichten Kurzwanderung erfahren Sie Interessantes über Land und Leute, sowie über Wander- und Freizeitmöglichkeiten in und um Naturns. Kostenlose Teilnahme mit der GuestCard. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusbüro Naturns Dauer: ca. 2,5 Stunden 3D-Bogenparcour im Tal des Jägers vom Hauslabjoch Den Geist unserer Vorväter spüren im Tal, in dem schon Ötzi gejagt hat. Wie würde man das besser nachempfinden können, als mit einem Bogen in der Hand, einem Pfeil auf der Sehne und seine Gedanken nur auf das Ziel gerichtet? In Katharinaberg/Schnalstal befindet sich ein 3D-Jagdparcour mit 16 Zielen. Alle Zielscheiben - echten Tieren nachempfunden - sind im Wald, also in jagdlichen Situationen aufgestellt. Kommt und seid gespannt wie ein Bogen und geht geradlinig wie ein Pfeil. Leihbögen vorhanden! Nur mit Anmeldung bei Valentin Müller: Tel. +39 333 4959213. Auch an anderen Tagen möglich. Besuch auf dem Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Besuchen Sie den denkmalgeschützten Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal, wo Sie nicht nur den Weg der Milch vom Euter zur Ladentheke nachvollziehen können, sondern wo Sie auch alte Tierrassen erleben können und einen Einblick in die Arbeit von früher und heute bekommen. Kosten: € 6,00 Euro/Person Anmeldung: bis zum Vortag beim Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786

16

Monatsprogramm


17


Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: bei der Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel +39 347 1300926 Techniktraining der Ötzi Bike Academy Nähe Offener Nachmittag im Technik-Trainingsparcour von 15.00 bis 17.00 Uhr. Nutzen Sie den Parcour um Ihre Technik zu verbessern und mehr Sicherheit am Bike zu erlangen. Sollten Sie Tipps und Infos zum Programm und Technik benötigen, stehen Ihnen die professionellen Guides der Ötzi Bike Academy mit Rat zur Seite. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 1300926

Di 09.04. Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene € 12,00, Kinder (6-14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6-14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt: um 09.45 beim Parkplatz am Friedhof

18

Monatsprogramm


Apfelführung mit Biss Wussten Sie, dass das Etschtal der größte zusammenhängende Apfelgarten Europas ist? Diese und viele andere Dinge erfahren Sie bei unserer Apfelführung mit Biss auf dem Schupferhof von Frau Edith Schweitzer. Erfahren Sie also aus erster Hand alles über diese Symbolfrucht für Vitalität und Gesundheit. Zum Schluss verkosten Sie eine Auswahl von Südtiroler Äpfeln. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusverein Naturns Anmeldung: bis zum Vortag im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077, Teilnahme kostenlos

Natur Pur für die ganze Familie mit unseren Naturexperten Die Natur mit allen Sinnen erfahren... Die Borke eines Baumes ertasten, einen Ausschnitt der Landschaft in allen Details erkunden, Holzstäbe zum Klingen bringen, barfuß über Steine, Lehmboden und Sand gehen und die Unterschiede bewusst wahrnehmen.... Aus Blättern eine Regenbogenschlange legen, aus Ton ein Ungeheuer formen oder originellen Schmuck aus Pflanzenmaterial herstellen. Der Wald fordert uns heraus, ständig Neues zu entdecken und zu erfahren. Wir lassen unserer Kreativität, unserem Entdeckergeist und unserer Spiellust freien Lauf und genießen die Einzigartigkeit der Natur. Zeit: 10.30 –15.00 Uhr Info und Anmeldung bis zum Vortag im Tourismusbüro Teilnahme kostenlos

Monatsprogramm

19


Mi 10.04. Schnapsverkostung am Erbhof Brunnerhof Staben Beim Besuch des Brunnerhofs in Staben erfahren Sie nicht nur alles über die Besonderheit der Südtiroler Erbhöfe oder der „geschlossenen Höfe“, sondern werden vor allem in das Geheimnis der Schnapsbrennerei eingeweiht. Sie haben die Möglichkeit den Betrieb zu besichtigen, Einblicke in eine Brennerei und die Vorgänge dort zu bekommen und anschließend werden die Produkte natürlich auch verkostet. Treffpunkt: 16.00 Uhr beim Brunnerhof/Staben Kosten: € 8,00/Person Anmeldung im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter. Besuch der Hofkäserei Brandhof mit Verkostung hofeigener Produkte Der Brandhof mit eigener Käserei liegt am Nörderberg auf 1044m und bietet neben einem grandiosen Ausblick auch eine interessante Führung durch die Käserei, wo Ihnen Einblicke in die Kunst der Käseherstellung gegeben werden. Am Ende besteht die Möglichkeit einer Verkostung. Treffpunkt: 12.30 Uhr beim Brandhof Kosten: € 8,00/Person. Anmeldung: nicht erforderlich. Abenteuer Lamatrekking Kann man auf Lamas reiten? Spucken sie und wie fühlt sich ihr Fell an? Welche Geräusche machen sie? In Tabland bei Naturns erwartet Sie unser „Lama-Bauer“ Günther jeden Mittwoch mit seinen treuen Begleitern und beantwortet alle brennenden Fragen. Die kinderfreundlichen Lamas begleiten die ganze Familie vorbei an dunklen, sagenumwobenen Höhlen und einsamen, märchenhaften Waldlichtungen. Danach gibt es als Belohnung Spaß bei Familienspielen und Würstelgrillen am offenen Lagerfeuer. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Kirchplatz Tabland Kosten: Erwachsene € 15,00, Kinder (5 –16 Jahren) €12,00 (inkl. Würstel und Brot). Anmeldung: im Tourismusverein Naturns Tel +39 0473 666077 oder beim Vermieter

20

Monatsprogramm


Zeitreise Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Tauchen Sie ein in die Geschichte des 700 Jahre alten Oberniederhofs in Unser Frau/Schnalstal. Erfahren Sie Interessantes über die bewegte Hofgeschichte, über artgerechte Tierhaltung und alte Rassen und über die Arbeiten von früher & heute. Eine Verkostung der hauseigenen biologischen Produkte darf am Ende des Besuchs am Oberniederhof natürlich nicht fehlen. Beginn: 10.00 Uhr Teilnahmegebühr € 6,00/Person. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Familie Tappeiner, Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786 Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 – 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter

DO 11.04. Kulturhistorischer Erlebnisspaziergang durch Naturns Die Liebe der Familie Koch zu ihrem Heimatdorf und zu ihrem Beruf machen aus dem kultur – und kunsthistorischen Erlebnisspaziergang ein wunderbares Erlebnis. Erfahren Sie alles über den berühmten „Schaukler“ in der Prokuluskirche und generell über Naturns von früher & heute. Anschließend lädt Sie der Tourismusverein – gemäß einer alten Südtiroler Tradition – zu einem Gläschen Wein ein. Treffpunkt: 9.30 Uhr beim Tourismusverein Naturns Teilnahme kostenlos. Anmeldung: nicht erforderlich

Monatsprogramm

21


Weinführung am Weingut Unterortl Erleben Sie mit dem Winzer Martin Aurich vom Weingut Unterortl eine spannenden Rundgang durch die Weinlagen. Erfahren Sie Wissenswertes über Klima, Boden und Rebsorten und über die Besonderheiten des Bergweinbaus in Südtirol und im Besonderen in Naturns. Anschließend besichtigen Sie den Keller und verkosten vier ausgezeichnete Weine. Treffpunkt: 15.30 Uhr Weingut Unterortl Kosten: € 8,00/Person Anmeldung im Tourismusverein Naturns Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter

Workshop am Bike Park-Techniktrainingsplatz der Ötzi Bike Academy Was sind Rahmenmaße und Geometrieeinstellungen? Wie wechselt man einen Schlauch, wie repariert man eine Kette? Und wie wählt man die ideale Schaltung? Das und vieles mehr erfährt man bei diesem Workshop aus erster Hand von den Bike-Profis der Ötzi Bike Academy. Und damit die Praxis nicht zu kurz kommt, steht den Teilnehmern das Trainingsgelände der Academy für einige Trainingsfahrten zur Verfügung. Zeit: 16.00 – 18.00 Uhr Kosten: € 10,00/Person Info und Anmeldung: bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 130 09 26

24

Monatsprogramm


Naturnser Gschichtn – Filmabend von Leo Lanthaler im Pfarrsaal Naturns Der Naturnser Amateur-Filmmacher Leo Lanthaler stellt im Pfarrsaal Naturns eine Auswahl seiner z.T. preisgekrönten Kurzfilme vor. Beginn: 20.00 Uhr Schatzsuche für Kinder durch Naturns Begib dich auf die Suche nach dem großen Schatz! Eine Schnitzeljagd führt dich zu den verschiedenen Hinweisen – den ersten davon erhältst du ab 10.00 Uhr bei uns im Tourismusbüro. Wo er dich wohl hinführt? Teilnahme kostenlos. Anmeldung: nicht erforderlich Familienklettern im Klettergarten Juval Was haben das Betthupferl, Asterix & Obelix und die „Hennenstiag“ gemeinsam? Sie können allesamt im Klettergarten Juval bezwungen werden und nach getaner Arbeit staunt man nicht schlecht über sich selbst... Ein wahres Abenteuer für die ganze Familie. Unsere geschulten Bergsteiger stehen Ihnen selbstverständlich mit Erfahrung und Rat und Tat zur Seite. Treffpunkt: 13.30 Uhr Parkplatz Juval Kinderklettern für Kinder ab 6 Jahren: 13.30– 15.30 Uhr Klettern die Großen: 15.30 – 16.30 Uhr. Kosten: € 13,00/Erwachsene – € 11,00/Kinder Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077

Fr 12.04. Freitagmarkt in Meran Jeden Freitag herrscht in Meran am Bahnhofsgelände/Mainhardsstraße reges Markttreiben. Neben frischem Obst und Gemüse, Käse, Fisch und Fleisch, finden Sie verschiedenste Blumenstände oder auch Bekleidung und Schuhe sowohl zum Schnäppchenpreis als auch für anspruchsvollere Bedürfnisse. Zeit: 08.00 – ca. 13.30 Uhr Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpro-

Monatsprogramm

25


menade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 - 14 Jahre) € 7,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter Minigolfnachmittag auf der Minigolfanlage Naturns Hier erwartet die ganze Familie Mini-Golf und Maxi-Spaß. Auf zwei tollen Anlagen gilt es immer, mit möglichst wenigen Schlägen das Runde ins Runde zu befördern. Wem gelingt es wohl als erstes, die kniffligen Bahnen geschickt zu meistern? Wo: Auf dem Minigolfplatz bei den Sportplätzen. Geöffnet 10.00 – 18.00 Uhr Anmeldung: nicht erforderlich Auch an anderen Tagen möglich.

Sa 13.04. Naturnser Wochenmarkt Jeden Samstag findet auf dem Naturnser Rathausplatz im Zentrum unser Wochenmarkt mit einer großen Auswahl an heimischen Produkten, Bekleidung für jede Geldbörse, Lederwaren und Blumen statt. Zeit: 08.30 – ca. 12.30 Uhr.

So 14.04. Ein Ausflug zu den Bozner Museen Schauen Sie der weltberühmten Gletschermumie Ötzi im Archäologiemuseum Südtirol in die Augen oder erfahren Sie im Naturkundemuseum anschaulich, wie sich u.a. die Dolomiten, eines der schönsten Gebirge der Welt, aus dem Urmeer erhoben haben. Wo: Zentrum von Bozen Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr. Eisenbahnwelt Rabland Die Eisenbahnwelt in Rabland bei Meran ist die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens. Die Grundlage für die Ausstellung bildet die umfangreiche Sammlung von Modell-

26

Monatsprogramm


eisenbahnen, die mit über 20.000 Stück zu den größten Privatsammlungen Europas zählt. Das absolute Highlight ist allerdings „Südtirol in Miniatur“ – detailverliebt wurde Südtirol nachgebildet mit all seinen Dörfern, Schlösser und Festungen, Zugstrecken, Open Air-Konzerten und ein Lichteffekt sorgt sogar für Tag und Nacht. Geöffnet: 10.00 – 17.00 Uhr

Mo 15.04. Panoramawanderung Neugierig auf Naturns und allem was dazugehört? Dann sind Sie bei der Panoramawanderung genau richtig. Bei einer leichten Kurzwanderung erfahren Sie Interessantes über Land und Leute, sowie über Wander- und Freizeitmöglichkeiten in und um Naturns. Kostenlose Teilnahme mit der GuestCard. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusbüro Naturns Dauer: ca. 2,5 Stunden

3D-Bogenparcour im Tal des Jägers vom Hauslabjoch Den Geist unserer Vorväter spüren im Tal, in dem schon Ötzi gejagt hat. Wie würde man das besser nachempfinden können, als mit einem Bogen in der Hand, einem Pfeil auf der Sehne und seine Gedanken nur auf das Ziel gerichtet? In Katharinaberg/Schnalstal befindet sich ein 3D-Jagdparcour mit 16 Zielen. Alle Zielscheiben - echten Tieren nachempMonatsprogramm

27


funden - sind im Wald, also in jagdlichen Situationen aufgestellt. Kommt und seid gespannt wie ein Bogen und geht geradlinig wie ein Pfeil. Leihbögen vorhanden! Nur mit Anmeldung bei Valentin Müller: Tel. +39 333 4959213. Auch an anderen Tagen möglich Techniktraining der Ötzi Bike Academy Nähe Offener Nachmittag im Technik-Trainingsparcour von 15.00 bis 17.00 Uhr. Nutzen Sie den Parcour um Ihre Technik zu verbessern und mehr Sicherheit am Bike zu erlangen. Sollten Sie Tipps und Infos zum Programm und Technik benötigen, stehen Ihnen die professionellen Guides der Ötzi Bike Academy mit Rat zur Seite. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 1300926 Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: bei der Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus Tel +39 347 1300926. Besuch auf dem Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Besuchen Sie den denkmalgeschützten Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal, wo Sie nicht nur den Weg der Milch vom Euter zur Ladentheke nachvollziehen können, sondern wo Sie auch alte Tierrassen erleben können und einen Einblick in die Arbeit von früher und heute bekommen. Kosten: € 6,00 Euro/Person Anmeldung: bis zum Vortag beim Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786

28

Monatsprogramm


Di 02.04. Apfelführung mit Biss Wussten Sie, dass das Etschtal der größte zusammenhängende Apfelgarten Europas ist? Diese und viele andere Dinge erfahren Sie bei unserer Apfelführung mit Biss auf dem Schupferhof von Frau Edith Schweitzer. Erfahren Sie also aus erster Hand alles über diese Symbolfrucht für Vitalität und Gesundheit. Zum Schluss verkosten Sie eine Auswahl von Südtiroler Äpfeln. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusverein Naturns Anmeldung: bis zum Vortag im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077, Teilnahme kostenlos Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6-14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6-14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt: 9.45 Uhr beim Parkplatz am Friedhof Monatsprogramm

29


Natur Pur für die ganze Familie mit unseren Naturexperten Die Natur mit allen Sinnen erfahren... Die Borke eines Baumes ertasten, einen Ausschnitt der Landschaft in allen Details erkunden, Holzstäbe zum Klingen bringen, barfuß über Steine, Lehmboden und Sand gehen und die Unterschiede bewusst wahrnehmen.... Aus Blättern eine Regenbogenschlange legen, aus Ton ein Ungeheuer formen oder originellen Schmuck aus Pflanzenmaterial herstellen. Der Wald fordert uns heraus, ständig Neues zu entdecken und zu erfahren. Wir lassen unserer Kreativität, unserem Entdeckergeist und unserer Spiellust freien Lauf und genießen die Einzigartigkeit der Natur. Info und Anmeldung: bis zum Vortag im Tourismusbüro Teilnahme kostenlos Zeit: 10.30 – 15.00 Uhr.

Mi 17.04. Abenteuer Lamatrekking Kann man auf Lamas reiten? Spucken sie und wie fühlt sich ihr Fell an? Welche Geräusche machen sie? In Tabland bei Naturns erwartet Sie unser „Lama-Bauer“ Günther jeden Mittwoch mit seinen treuen Begleitern und beantwortet alle brennenden Fragen. Die kinderfreundlichen Lamas begleiten die ganze Familie vorbei an dunklen, sagenumwobenen Höhlen und einsamen, märchenhaften Waldlichtungen. Danach gibt es als Belohnung Spaß bei Familienspielen und Würstelgrillen am offenen Lagerfeuer. Treffpunkt: 10.00 beim Kirchplatz Tabland Kosten: Erwachsene € 15,00– Kinder (5 –16 Jahren) €12,00 (inkl. Würstel und Brot) Anmeldung: im Tourismusverein Naturns Tel +39 0473 666077 oder beim Vermieter Schnapsverkostung am Erbhof Brunnerhof Staben Beim Besuch des Brunnerhofs in Staben erfahren Sie nicht nur alles über die Besonderheit der Südtiroler Erbhöfe oder der „geschlossenen Höfe“, sondern werden vor allem in das Geheimnis der Schnapsbrennerei eingeweiht. Sie haben die Möglichkeit den Betrieb zu besichtigen, Einblicke in eine Brennerei und die Vorgänge dort zu bekommen und

32

Monatsprogramm


anschließend werden die Produkte natürlich auch verkostet. Treffpunkt: 16.00 Uhr beim Brunnerhof/Staben Kosten: € 8,00/Person Anmeldung im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter.

Besuch der Hofkäserei Brandhof mit Verkostung hofeigener Produkte Der Brandhof mit eigener Käserei liegt am Nörderberg auf 1044m und bietet neben einem grandiosen Ausblick auch eine interessante Führung durch die Käserei, wo Ihnen Einblicke in die Kunst der Käseherstellung gegeben werden. Am Ende besteht die Möglichkeit einer Verkostung. Treffpunkt: 12.30 Uhr beim Brandhof Kosten: € 8,00/Person Anmeldung: nicht erforderlich Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 - 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter

Monatsprogramm

33


Zeitreise Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Tauchen Sie ein in die Geschichte des 700 Jahre alten Oberniederhofs in Unser Frau/Schnalstal. Erfahren Sie Interessantes über die bewegte Hofgeschichte, über artgerechte Tierhaltung und alte Rassen und über die Arbeiten von früher & heute. Eine Verkostung der hauseigenen biologischen Produkte darf am Ende des Besuchs am Oberniederhof natürlich nicht fehlen. Beginn: 10.00 Uhr Teilnahmegebühr € 6,00/Person. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Familie Tappeiner, Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786

Do 18.04. Kulturhistorischer Erlebnisspaziergang durch Naturns Die Liebe der Familie Koch zu ihrem Heimatdorf und zu ihrem Beruf machen aus dem kultur – und kunsthistorischen Erlebnisspaziergang ein wunderbares Erlebnis. Erfahren Sie alles über den berühmten „Schaukler“ in der Prokuluskirche und generell über Naturns von früher & heute. Anschließend lädt Sie der Tourismusverein – gemäß einer alten Südtiroler Tradition – zu einem Gläschen Wein ein. Treffpunkt: 9.30 Uhr beim Tourismusverein Naturns Teilnahme kostenlos Anmeldung: nicht erforderlich Weinführung am Weingut Falkenstein Erleben Sie mit dem Winzer Franz Pratzner vom Weingut Falkenstein eine spannenden Rundgang durch die Weinlagen. Erfahren Sie Wissenswertes über Klima, Boden und Rebsorten und über die Besonderheiten des Bergweinbaus in Südtirol und im Besonderen in Naturns. Anschließend besichtigen Sie den Keller und verkosten vier ausgezeichnete Weine. Treffpunkt: 15.30 Uhr Weingut Falkenstein Kosten: 8,00/Person Anmeldung: im Tourismusverein Naturns Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter

34

Monatsprogramm


35


Workshop am Bike Park-Techniktrainingsplatz der Ötzi Bike Academy Was sind Rahmenmaße und Geometrieeinstellungen? Wie wechselt man einen Schlauch, wie repariert man eine Kette? Und wie wählt man die ideale Schaltung? Das und vieles mehr erfährt man bei diesem Workshop aus erster Hand von den Bike-Profis der Ötzi Bike Academy. Und damit die Praxis nicht zu kurz kommt, steht den Teilnehmern das Trainingsgelände der Academy für einige Trainingsfahrten zur Verfügung. Zeit: 16.00 – 18.00 Uhr, Kosten: € 10,00/Person Info und Anmeldung: bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 130 09 26. Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel +39 347 1300926. Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6-14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6-14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt: 9.45 Uhr beim Parkplatz am Friedhof.

36

Monatsprogramm


Schatzsuche für Kinder durch Naturns Begib dich auf die Suche nach dem großen Schatz! Eine Schnitzeljagd führt dich zu den verschiedenen Hinweisen – den ersten davon erhältst du ab 10.00 Uhr bei uns im Tourismusbüro. Wo er dich wohl hinführt? Teilnahme kostenlos. Anmeldung: nicht erforderlich Familienklettern im Klettergarten Juval Was haben das Betthupferl, Asterix & Obelix und die „Hennenstiag“ gemeinsam? Sie können allesamt im Klettergarten Juval bezwungen werden und nach getaner Arbeit staunt man nicht schlecht über sich selbst... Ein wahres Abenteuer für die ganze Familie. Unsere geschulten Bergsteiger stehen Ihnen selbstverständlich mit Erfahrung und Rat und Tat zur Seite. Treffpunkt: 13.30 Uhr Parkplatz Juval Kinderklettern für Kinder ab 6 Jahren: 13.30– 15.30 Uhr Klettern die Großen: 15.30 – 16.30 Uhr. Kosten: € 13,00/Erwachsene – € 11,00/Kinder Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077

Fr 19.04. Freitagmarkt in Meran Jeden Freitag herrscht in Meran am Bahnhofsgelände/Mainhardsstraße reges Markttreiben. Neben frischem Obst und Gemüse, Käse, Fisch und Fleisch, finden Sie verschiedenste Blumenstände oder auch Bekleidung und Schuhe sowohl zum Schnäppchenpreis als auch für anspruchsvollere Bedürfnisse. Zeit: 08.00 – ca. 13.30 Uhr Monatsprogramm

37


Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 - 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter Minigolfnachmittag auf der Minigolfanlage Naturns Hier erwartet die ganze Familie Mini-Golf und Maxi-Spaß. Auf zwei tollen Anlagen gilt es immer, mit möglichst wenigen Schlägen das Runde ins Runde zu befördern. Wem gelingt es wohl als erstes, die kniffligen Bahnen geschickt zu meistern? Wo: Auf dem Minigolfplatz bei den Sportplätzen. Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr. Anmeldung: nicht erforderlich Auch an anderen Tagen möglich. 10. Ötzi Alpin Marathon Heute dreht sich alles um den organisatorischen Teil des Sporthighlights 2013 in Naturns: Startnummerausgabe (16.00 Uhr) und Briefing zum Rennverlauf (19.45 Uhr). Um 17.00 Uhr findet im Zentrum von Naturns ein MTB Cross Country Sprint Rennen statt, das den Auftakt der Südtirol Cup-Serie 2013 bildet.

Sa 20.04. Naturnser Wochenmarkt Jeden Samstag findet auf dem Naturnser Rathausplatz im Zentrum unser Wochenmarkt mit einer großen Auswahl an heimischen Produkten, Bekleidung für jede Geldbörse, Lederwaren und Blumen statt. Zeit: 8.30 – ca. 12.30 Uhr. 10. Ötzi Alpin Marathon Der alpine Extremtriathlon hat sich in den letzten Jahren als Saisonhöhepunkt für viele Athleten etabliert und lockt jedes Jahr zahlreiche Topathleten und Zuschauer nach Naturns und ins Schnalstal. Die Athleten kämpfen sich, ausgehend

38

Monatsprogramm


39


von frühlingshaften Temperaturen und tausenden blühenden Apfelbäumen im fruchtbaren Naturnser Talboden, hinauf in die raue, mystische Welt von Schnee und ewigem Eis auf dem Schnalstaler Gletscher in 3.200 Metern Höhe. Start: ab 8.45 Uhr im Zentrum Naturns Siegerehrung ab 16.30 in Unser Frau/Schnalstal.

So 21.04. Ein Ausflug zu den Bozner Museen Schauen Sie der weltberühmten Gletschermumie Ötzi im Archäologiemuseum Südtirol in die Augen oder erfahren Sie im Naturkundemuseum anschaulich, wie sich u.a. die Dolomiten, eines der schönsten Gebirge der Welt, aus dem Urmeer erhoben haben. Wo: Zentrum von Bozen Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr

Eisenbahnwelt Rabland Die Eisenbahnwelt in Rabland bei Meran ist die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens. Die Grundlage für die Ausstellung bildet die umfangreiche Sammlung von Modelleisenbahnen, die mit über 20.000 Stück zu den größten Privatsammlungen Europas zählt. Das absolute Highlight ist allerdings „Südtirol in Miniatur“ – detailverliebt wurde Südtirol nachgebildet mit all seinen Dörfern, Schlösser und Festungen, Zugstrecken, Open Air-Konzerten und ein Lichteffekt sorgt sogar für Tag und Nacht. Geöffnet: 10.00 – 17.00 Uhr.

40

Monatsprogramm


Mo 22.04. Panoramawanderung Neugierig auf Naturns und allem was dazugehört? Dann sind Sie bei der Panoramawanderung genau richtig. Bei einer leichten Kurzwanderung erfahren Sie Interessantes über Land und Leute, sowie über Wander- und Freizeitmöglichkeiten in und um Naturns. Kostenlose Teilnahme mit der GuestCard. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusbüro Naturns Dauer: ca. 2,5 Stunden. 3D-Bogenparcour im Tal des Jägers vom Hauslabjoch Den Geist unserer Vorväter spüren im Tal, in dem schon Ötzi gejagt hat. Wie würde man das besser nachempfinden können, als mit einem Bogen in der Hand, einem Pfeil auf der Sehne und seine Gedanken nur auf das Ziel gerichtet? In Katharinaberg/Schnalstal befindet sich ein 3D-Jagdparcour mit 16 Zielen. Alle Zielscheiben - echten Tieren nachempfunden - sind im Wald, also in jagdlichen Situationen aufgestellt. Kommt und seid gespannt wie ein Bogen und geht geradlinig wie ein Pfeil. Leihbögen vorhanden! Nur mit Anmeldung bei Valentin Müller: Tel. +39 333 4959213. Auch an anderen Tagen möglich Besuch auf dem Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Besuchen Sie den denkmalgeschützten Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal, wo Sie nicht nur den Weg der Milch vom Euter zur Ladentheke nachvollziehen können, sondern wo Sie auch alte Tierrassen erleben können und einen Einblick in die Arbeit von früher und heute bekommen. Kosten: € 6,00 Euro/Person Anmeldung bis zum Vortag beim Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786

Monatsprogramm

41


Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: bei der Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel +39 347 1300926. Techniktraining der Ötzi Bike Academy Nähe Offener Nachmittag im Technik-Trainingsparcour von 15.00 bis 17.00 Uhr. Nutzen Sie den Parcour um Ihre Technik zu verbessern und mehr Sicherheit am Bike zu erlangen. Sollten Sie Tipps und Infos zum Programm und Technik benötigen, stehen Ihnen die professionellen Guides der Ötzi Bike Academy mit Rat zur Seite. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 1300926

Di 23.04. Apfelführung mit Biss Wussten Sie, dass das Etschtal der größte zusammenhängende Apfelgarten Europas ist? Diese und viele andere Dinge erfahren Sie bei unserer Apfelführung mit Biss auf dem Schupferhof von Frau Edith Schweitzer. Erfahren Sie also aus erster Hand alles über diese Symbolfrucht für Vitalität und Gesundheit. Zum Schluss verkosten Sie eine Auswahl von Südtiroler Äpfeln. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusverein Naturns Anmeldung: bis zum Vortag im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 Teilnahme kostenlos. Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der Panorama-

42

Monatsprogramm


Bike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6-14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6-14 Jahre) € 13,00 Anmeldung im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt um 09.45 beim Parkplatz am Friedhof.

Mi 24.04. Besuch der Hofkäserei Brandhof mit Verkostung hofeigener Produkte Der Brandhof mit eigener Käserei liegt am Nörderberg auf 1044m und bietet neben einem grandiosen Ausblick auch eine interessante Führung durch die Käserei, wo Ihnen Einblicke in die Kunst der Käseherstellung gegeben werden. Am Ende besteht die Möglichkeit einer Verkostung. Treffpunkt: 12.30 Uhr beim Brandhof Kosten € 8,00/Person. Anmeldung: nicht erforderlich.

Monatsprogramm

43


Schnapsverkostung am Erbhof Brunnerhof Staben Beim Besuch des Brunnerhofs in Staben erfahren Sie nicht nur alles über die Besonderheit der Südtiroler Erbhöfe oder der „geschlossenen Höfe“, sondern werden vor allem in das Geheimnis der Schnapsbrennerei eingeweiht. Sie haben die Möglichkeit den Betrieb zu besichtigen, Einblicke in eine Brennerei und die Vorgänge dort zu bekommen und anschließend werden die Produkte natürlich auch verkostet. Treffpunkt: 16.00 Uhr beim Brunnerhof/Staben Teilnahmegebühr € 8,00/Person Anmeldung im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter. Zeitreise Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Tauchen Sie ein in die Geschichte des 700 Jahre alten Oberniederhofs in Unser Frau/Schnalstal. Erfahren Sie Interessantes über die bewegte Hofgeschichte, über artgerechte Tierhaltung und alte Rassen und über die Arbeiten von früher & heute. Eine Verkostung der hauseigenen biologischen Produkte darf am Ende des Besuchs am Oberniederhof natürlich nicht fehlen. Beginn: 10.00 Uhr Kosten: € 6,00/Person. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Familie Tappeiner, Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786 Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 - 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter

44

Monatsprogramm


45


Do 25.04. italienischer Staatsfeiertag Kulturhistorischer Erlebnisspaziergang durch Naturns Die Liebe der Familie Koch zu ihrem Heimatdorf und zu ihrem Beruf machen aus dem kultur – und kunsthistorischen Erlebnisspaziergang ein wunderbares Erlebnis. Erfahren Sie alles über den berühmten „Schaukler“ in der Prokuluskirche und generell über Naturns von früher & heute. Anschließend lädt Sie der Tourismusverein – gemäß einer alten Südtiroler Tradition – zu einem Gläschen Wein ein. Treffpunkt: 09.30 beim Tourismusverein Naturns Teilnahme kostenlos. Anmeldung: nicht erforderlich Weinführung am Weingut Unterortl Erleben Sie mit dem Winzer Martin Aurich vom Weingut Unterortl eine spannenden Rundgang durch die Weinlagen. Erfahren Sie Wissenswertes über Klima, Boden und Rebsorten und über die Besonderheiten des Bergweinbaus in Südtirol und im Besonderen in Naturns. Anschließend besichtigen Sie den Keller und verkosten vier ausgezeichnete Weine. Treffpunkt: 15.30 Uhr Weingut Unterortl Kosten: € 8,00/Person Anmeldung: im Tourismusverein Naturns Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter Workshop am Bike Park-Techniktrainingsplatz der Ötzi Bike Academy Was sind Rahmenmaße und Geometrieeinstellungen? Wie wechselt man einen Schlauch, wie repariert man eine Kette? Und wie wählt man die ideale Schaltung? Das und vieles mehr erfährt man bei diesem Workshop aus erster Hand von den Bike-Profis der Ötzi Bike Academy. Und damit die Praxis nicht zu kurz kommt, steht den Teilnehmern das Trainingsgelände der Academy für einige Trainingsfahrten zur Verfügung. Zeit: 16.00 – 18.00 Uhr Teilnahmegebühr € 10,00/Person Info und Anmeldung: bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 130 09 26

46

Monatsprogramm


47


Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel +39 347 1300926. Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6-14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6-14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt: 9.45 Uhr beim Parkplatz am Friedhof. Konzert der Musikkapelle Naturns im Bürger-und Rathaussaal Naturns. Erleben Sie live im Bürger-und Rathaussaal ein Konzert der Musikkapelle Naturns, die durch ihr breit gefächertes Repertoire regelmäßig Zuhörer von nah und fern anzieht. Beginn: 20.30 Uhr Eintritt: freiwillige Spende. Schatzsuche für Kinder durch Naturns Begib dich auf die Suche nach dem großen Schatz! Eine Schnitzeljagd führt dich zu den verschiedenen Hinweisen – den ersten davon erhältst du ab 10.00 Uhr bei uns im Tourismusbüro. Wo er dich wohl hinführt? Teilnahme kostenlos Anmeldung: nicht erforderlich.

48

Monatsprogramm


Fr 26.04. Freitagmarkt in Meran Jeden Freitag herrscht in Meran am Bahnhofsgelände/Mainhardsstraße reges Markttreiben. Neben frischem Obst und Gemüse, Käse, Fisch und Fleisch, finden Sie verschiedenste Blumenstände oder auch Bekleidung und Schuhe sowohl zum Schnäppchenpreis als auch für anspruchsvollere Bedürfnisse. Zeit: 08.00 – ca. 13.30 Uhr Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 - 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter

Monatsprogramm

49


Minigolfnachmittag auf der Minigolfanlage Naturns Hier erwartet die ganze Familie Mini-Golf und Maxi-Spaß. Auf zwei tollen Anlagen gilt es immer, mit möglichst wenigen Schlägen das Runde ins Runde zu befördern. Wem gelingt es wohl als erstes, die kniffligen Bahnen geschickt zu meistern? Wo: Auf dem Minigolfplatz bei den Sportplätzen. Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr. Anmeldung: nicht erforderlich Auch an anderen Tagen möglich

Sa 27.04. Naturnser Wochenmarkt Jeden Samstag findet auf dem Naturnser Rathausplatz im Zentrum unser Wochenmarkt mit einer großen Auswahl an heimischen Produkten, Bekleidung für jede Geldbörse, Lederwaren und Blumen statt. Zeit: 8.30 – ca. 12.30 Uhr.

So 28.04. Ein Ausflug zu den Bozner Museen Schauen Sie der weltberühmten Gletschermumie Ötzi im Archäologiemuseum Südtirol in die Augen oder erfahren Sie im Naturkundemuseum anschaulich, wie sich u.a. die Dolomiten, eines der schönsten Gebirge der Welt, aus dem Urmeer erhoben haben. Wo: Zentrum von Bozen Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr. Eisenbahnwelt Rabland Die Eisenbahnwelt in Rabland bei Meran ist die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens. Die Grundlage für die Ausstellung bildet die umfangreiche Sammlung von Modelleisenbahnen, die mit über 20.000 Stück zu den größten Privatsammlungen Europas zählt. Das absolute Highlight ist allerdings „Südtirol in Miniatur“ – detailverliebt wurde Südtirol nachgebildet mit all seinen Dörfern, Schlösser und Festungen, Zugstrecken, Open Air-Konzerten und ein Lichteffekt sorgt sogar für Tag und Nacht. Geöffnet: 10.00 – 17.00 Uhr

50

Monatsprogramm


Reconstruction by Kennis © Südtiroler Archäologiemuseum, Foto Ochsenreiter

Monatsprogramm

51


Mo 29.04. Panoramawanderung Neugierig auf Naturns und allem was dazugehört? Dann sind Sie bei der Panoramawanderung genau richtig. Bei einer leichten Kurzwanderung erfahren Sie Interessantes über Land und Leute, sowie über Wander- und Freizeitmöglichkeiten in und um Naturns. Kostenlose Teilnahme mit der GuestCard. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusbüro Naturns, Dauer: ca. 2,5 Stunden.

3D-Bogenparcour im Tal des Jägers vom Hauslabjoch Den Geist unserer Vorväter spüren im Tal, in dem schon Ötzi gejagt hat. Wie würde man das besser nachempfinden können, als mit einem Bogen in der Hand, einem Pfeil auf der Sehne und seine Gedanken nur auf das Ziel gerichtet? In Katharinaberg/Schnalstal befindet sich ein 3D-Jagdparcour mit 16 Zielen. Alle Zielscheiben - echten Tieren nachempfunden - sind im Wald, also in jagdlichen Situationen aufgestellt. Kommt und seid gespannt wie ein Bogen und geht geradlinig wie ein Pfeil. Leihbögen vorhanden! Nur mit Anmeldung bei Valentin Müller: Tel. +39 333 4959213. Auch an anderen Tagen möglich!

52

Monatsprogramm


Besuch auf dem Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Besuchen Sie den denkmalgeschützten Biobauernhof Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal, wo Sie nicht nur den Weg der Milch vom Euter zur Ladentheke nachvollziehen können, sondern wo Sie auch alte Tierrassen erleben können und einen Einblick in die Arbeit von früher und heute bekommen. Kosten: € 6,00 Euro/Person Anmeldung: bis zum Vortag beim Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786 Wandershuttle Aschbach Trotz der Arbeiten an der Seilbahn Aschbach sollten Sie auf eine Wanderung am Nörderberg nicht verzichten! Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie unkompliziert und günstig von Naturns direkt nach Aschbach, Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen zu den Nörderberger Almen, dem Vigiljoch oder einfach gemütlich zurück nach Naturns. Wahlweise bringt Sie ein Shuttle von Kreuzbrünnl wieder zurück nach Naturns. Abfahrt in Naturns Parkplatz Zentrum 10.00 Uhr Abfahrt Kreuzbrünnl 15.30 Uhr Kosten: Erwachsene bis Aschbach € 8,00 Kinder (6 – 14 Jahre) € 6,00 Kombiticket Naturns-Aschbach-Kreuzbrünnl-Naturns Erwachsene € 16,00 – Kinder (6 – 14 Jahre) € 12,00. Anmeldung: im Tourismusbüro Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: bei der Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus Tel +39 347 1300926.

Monatsprogramm

53


Techniktraining der Ötzi Bike Academy Nähe Offener Nachmittag im Technik-Trainingsparcour von 15.00 bis 17.00 Uhr. Nutzen Sie den Parcour um Ihre Technik zu verbessern und mehr Sicherheit am Bike zu erlangen. Sollten Sie Tipps und Infos zum Programm und Technik benötigen, stehen Ihnen die professionellen Guides der Ötzi Bike Academy mit Rat zur Seite. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 1300926

Di 30.04. Apfelführung mit Biss Wussten Sie, dass das Etschtal der größte zusammenhängende Apfelgarten Europas ist? Diese und viele andere Dinge erfahren Sie bei unserer Apfelführung mit Biss auf dem Schupferhof von Frau Edith Schweitzer. Erfahren Sie also aus erster Hand alles über diese Symbolfrucht für Vitalität und Gesundheit. Zum Schluss verkosten Sie eine Auswahl von Südtiroler Äpfeln. Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusverein Naturns Anmeldung: bis zum Vortag im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077. Teilnahme kostenlos. Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6 – 14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6 – 14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt um 09.45 beim Parkplatz am Friedhof.

54

Monatsprogramm


Mi 01.05. Schnapsverkostung am Erbhof Brunnerhof Staben Beim Besuch des Brunnerhofs in Staben erfahren Sie nicht nur alles über die Besonderheit der Südtiroler Erbhöfe oder der „geschlossenen Höfe“, sondern werden vor allem in das Geheimnis der Schnapsbrennerei eingeweiht. Sie haben die Möglichkeit den Betrieb zu besichtigen, Einblicke in eine Brennerei und die Vorgänge dort zu bekommen und anschließend werden die Produkte natürlich auch verkostet. Treffpunkt: 16.00 Uhr beim Brunnerhof/Staben Kosten: € 8,00/Person Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter Besuch der Hofkäserei Brandhof mit Verkostung hofeigener Produkte Der Brandhof mit eigener Käserei liegt am Nörderberg auf 1044m und bietet neben einem grandiosen Ausblick auch eine interessante Führung durch die Käserei, wo Ihnen Einblicke in die Kunst der Käseherstellung gegeben werden. Am Ende besteht die Möglichkeit einer Verkostung. Treffpunkt: 12.30 Uhr beim Brandhof Kosten: € 8,00/Person Anmeldung: nicht erforderlich

Monatsprogramm

55


Wildschau im Pfossental Das Frühaufstehen wird belohnt! Ein Shuttle holt Sie morgens ab und bringt Sie bequem zum Vorderkaser im Pfossental, wo Sie sich zusammen mit Gottfried auf die Spur des Wildes machen. Auf dem Weg stärken Sie sich mit einem typischen Bauernfrühstück. Wegverlauf: Voderkaser-Mitterkaser-Rableidalm-Eishof. Dauer: ca. 5 Stunden, ca. 3 Stunden reine Gehzeit. Kosten: € 28,00/Person (inkl. Shuttle, Führung und Bauernfrühstück). Anmeldung: bis 18.00 Uhr des Vortages im Tourismusbüro Naturns, Tel. +39 0473 666077 Zeitreise Oberniederhof in Unser Frau/Schnalstal Tauchen Sie ein in die Geschichte des 700 Jahre alten Oberniederhofs in Unser Frau/Schnalstal. Erfahren Sie Interessantes über die bewegte Hofgeschichte, über artgerechte Tierhaltung und alte Rassen und über die Arbeiten von früher & heute. Eine Verkostung der hauseigenen biologischen Produkte darf am Ende des Besuchs am Oberniederhof natürlich nicht fehlen. Beginn: 10.00 Uhr Kosten: € 6,00/Person. Info und Anmeldung: bis zum Vortag bei Familie Tappeiner, Oberniederhof, Tel. +39 0473 669 685 oder +39 335 7086786 Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 – 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter

56

Monatsprogramm


Do 02.05. Kulturhistorischer Erlebnisspaziergang durch Naturns Die Liebe der Familie Koch zu ihrem Heimatdorf und zu ihrem Beruf machen aus dem kultur – und kunsthistorischen Erlebnisspaziergang ein wunderbares Erlebnis. Erfahren Sie alles über den berühmten „Schaukler“ in der Prokuluskirche und generell über Naturns von früher & heute. Anschließend lädt Sie der Tourismusverein – gemäß einer alten Südtiroler Tradition – zu einem Gläschen Wein ein. Treffpunkt: 9.30 Uhr beim Tourismusverein Naturns Teilnahme kostenlos Anmeldung: nicht erforderlich Weinführung am Weingut Falkenstein Erleben Sie mit dem Winzer Franz Pratzner vom Weingut Falkenstein eine spannenden Rundgang durch die Weinlagen. Erfahren Sie Wissenswertes über Klima, Boden und Rebsorten und über die Besonderheiten des Bergweinbaus in Südtirol und im Besonderen in Naturns. Anschließend besichtigen Sie den Keller und verkosten vier ausgezeichnete Weine. Treffpunkt: 15.30 Weingut Falkenstein Kosten: 8,00/Person Anmeldung: im Tourismusverein Naturns Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter

Monatsprogramm

57


Wandershuttle Aschbach Trotz der Arbeiten an der Seilbahn Aschbach sollten Sie auf eine Wanderung am Nörderberg nicht verzichten! Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie unkompliziert und günstig von Naturns direkt nach Aschbach, Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen zu den Nörderberger Almen, dem Vigiljoch oder einfach gemütlich zurück nach Naturns. Wahlweise bringt Sie ein Shuttle von Kreuzbrünnl wieder zurück nach Naturns. Abfahrt in Naturns Parkplatz Zentrum 10.00 Uhr, Abfahrt Kreuzbrünnl 15.30 Uhr. Kosten: Erwachsene bis Aschbach € 8,00 Kinder (6 – 14 Jahre) € 6,00 Kombiticket Naturns-Aschbach-Kreuzbrünnl-Naturns Erwachsene € 16,00 – Kinder (6 – 14 Jahre) € 12,00. Anmeldung: im Tourismusbüro Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Workshop am Bike Park-Techniktrainingsplatz der Ötzi Bike Academy Was sind Rahmenmaße und Geometrieeinstellungen? Wie wechselt man einen Schlauch, wie repariert man eine Kette? Und wie wählt man die ideale Schaltung? Das und vieles mehr erfährt man bei diesem Workshop aus erster Hand von den Bike-Profis der Ötzi Bike Academy. Und damit die Praxis nicht zu kurz kommt, steht den Teilnehmern das Trainingsgelände der Academy für einige Trainingsfahrten zur Verfügung. Zeit: 16.00 – 18.00 Uhr Kosten: € 10,00/Person Info und Anmeldung: bei Nischler Klaus, Tel. +39 347 130 09 26 Rad-Genusstour rund um Naturns Genießen Sie auf dem neuen Fahrradweg eine einfache Tour auf den Spuren der römischen Via Claudia Augusta. Ohne nennenswerte Steigung radeln Sie durch den Vinschgau und das Meraner Land, durch Apfelwiesen, vorbei an herrschaftlichen Burgen und immer umrahmt von einem einmaligen Bergpanorama. Treffpunkt: Ötzi Bike Academy um 10.00 Uhr Kosten: € 5,00/Person (+ eventuelle Shuttlespesen). Anmeldung: bis zum Vortag bei Nischler Klaus, Tel +39 347 1300926 58

Monatsprogramm


59


Schatzsuche für Kinder durch Naturns Begib dich auf die Suche nach dem großen Schatz! Eine Schnitzeljagd führt dich zu den verschiedenen Hinweisen – den ersten davon erhältst du ab 10.00 Uhr bei uns im Tourismusbüro. Wo er dich wohl hinführt? Teilnahme kostenlos Anmeldung: nicht erforderlich

Bikeshuttle von Naturns nach Glurns oder zum Reschensee Ein Luxus-Bus bringt Sie mit Ihrem Fahrrad ganz unkompliziert von Naturns wahlweise nach Glurns oder bis nach Graun an den Reschensee. Radeln Sie auf der PanoramaBike-Tour entlang des „Vinschgauer Radweges“ im eigenen Rhythmus wieder zurück nach Naturns. Kosten bis Glurns: Erwachsene: € 12,00, Kinder (6-14 Jahre) € 9,00 Kosten bis Graun am Reschensee: Erwachsene € 17,00, Kinder (6-14 Jahre) € 13,00 Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder beim Vermieter. Treffpunkt: 9.45 Uhr beim Parkplatz am Friedhof

60

Monatsprogramm


Fr 03.05. Freitagmarkt in Meran Jeden Freitag herrscht in Meran am Bahnhofsgelände/Mainhardsstraße reges Markttreiben. Neben frischem Obst und Gemüse, Käse, Fisch und Fleisch, finden Sie verschiedenste Blumenstände oder auch Bekleidung und Schuhe sowohl zum Schnäppchenpreis als auch für anspruchsvollere Bedürfnisse. Zeit: 08.00 – ca. 13.30 Uhr Bikeshuttle von Meran nach Naturns Lernen Sie Meran mit Ihrem Fahrrad kennen, radeln Sie durch das herrliche Burggrafenamt oder entspannen Sie nach einer Radtour durch das Passeiertal auf der Kurpromenade. Ein Shuttle-Kleinbus bringt Sie dann ganz unkompliziert mit Ihrem Fahrrad wieder zurück nach Naturns. Treffpunkt: 15.00 Uhr beim Thermenplatz/Piavestraße Kosten: Erwachsene € 8,00 – Kinder (6 – 14 Jahre) € 7,00. Anmeldung: im Tourismusverein Naturns, Tel. +39 0473 666077 oder bei Ihrem Vermieter Minigolfnachmittag auf der Minigolfanlage Naturns Hier erwartet die ganze Familie Mini-Golf und Maxi-Spaß. Auf zwei tollen Anlagen gilt es immer, mit möglichst wenigen Schlägen das Runde ins Runde zu befördern. Wem gelingt es wohl als erstes, die kniffligen Bahnen geschickt zu meistern? Wo: Auf dem Minigolfplatz bei den Sportplätzen. Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr. Anmeldung: nichterforderlich Auch an anderen Tagen möglich.

Sa 04.05. Naturnser Wochenmarkt Jeden Samstag findet auf dem Naturnser Rathausplatz im Zentrum unser Wochenmarkt mit einer großen Auswahl an heimischen Produkten, Bekleidung für jede Geldbörse, Lederwaren und Blumen statt. Zeit: 08.30 – ca. 12.30 Uhr.

Monatsprogramm

61


So 05.05. Ein Ausflug zu den Bozner Museen Schauen Sie der weltberühmten Gletschermumie Ötzi im Archäologiemuseum Südtirol in die Augen oder erfahren Sie im Naturkundemuseum anschaulich, wie sich u.a. die Dolomiten, eines der schönsten Gebirge der Welt, aus dem Urmeer erhoben haben. Wo: Zentrum von Bozen Geöffnet: 10.00 – 18.00 Uhr Eisenbahnwelt Rabland Die Eisenbahnwelt in Rabland bei Meran ist die größte digitale Modelleisenbahnanlage Italiens. Die Grundlage für die Ausstellung bildet die umfangreiche Sammlung von Modelleisenbahnen, die mit über 20.000 Stück zu den größten Privatsammlungen Europas zählt. Das absolute Highlight ist allerdings „Südtirol in Miniatur“ – detailverliebt wurde Südtirol nachgebildet mit all seinen Dörfern, Schlösser und Festungen, Zugstrecken, Open Air-Konzerten und ein Lichteffekt sorgt sogar für Tag und Nacht. Geöffnet: 10.00 – 17.00 Uhr Tipp für Familien: Besuch des Jugend-und Erlebnisbahnhofs Staben Ein ganz besonderer Bahnhof, nur für Kinder, Jugendliche und Freunde der Eisenbahn. Wenn dann auch noch eine originale Mini-Dampflokomotive, eine Garteneisenbahn oder Postwagone der Rhätischen Bahn dabei sind, kann das Erlebnis Eisenbahn beginnen – am besten mit einer Fahrt in der Draisine! Natürlich gibt es nach all den tollen Entdeckungen auch einen eigenen Speisewagon für die verdiente Stärkung zwischendurch. Geöffnet: jeden So, 14.00 – 18.00 Uhr

62

Monatsprogramm


Kontakt Tourismusverein Naturns Rathausstraße 1 – 39025 Naturns Tel. 0473 666 077 – Fax 0473 666 369 www.naturns.it – info@naturns.it Öffnungszeiten Tourismusbüro Naturns 25.03. – 03.11.2013 Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr 14.30 – 18.30 Uhr Sa 09.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 17.00 Uhr Sonn- und Feiertage geschlossen Öffnungszeiten TourismusbüroPlaus 25.03. – 03.11.2013 Montag 08.15 – 12.00 Uhr Di – Sa 09.00 – 18.30 Uhr zugänglich jedoch unbesetzt Sonn- und Feiertage geschlossen


Tourismusverein Naturns Rathausstraße 1 – 39025 Naturns Tel. 0473 666 077 – Fax 0473 666 369 www.naturns.it – info@naturns.it

Monatsprogramm April  

Monatsprogramm April - Veranstaltungen und Events

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you