Page 31

unnötige rote Karten. Das schwächt natürlich eine Mannschaft. Die Mannschaft spielte trotzdem engagiert weiter und rangiert zurzeit auf Platz 3 in der 1. KK. Eine schwere Saison wurde unserer B 1 in der Bezirksliga prophezeit. Nachdem man die vergangene Saison in der Bezirksliga im Mittelfeld beendete, kamen trotzdem mehrere Stimmen auf, die Mannschaft aus der Bezirksliga für die aktuelle Saison zurück zuziehen. Als Jugendleiter sah ich hier keine Veranlassung, den sportlichen Erfolg der Mannschaft aus der Saison 2009/10 einfach zu ignorieren. Ein Trainerteam für die neue Saison wurde nach mehreren Gesprächen gefunden. Eventuelle Spielerwechsel zu anderen Vereinen wurden dadurch verhindert. Die Mannschaft spielt mit viel Einsatz, aber letztendlich fehlte auch teilweise das Glück im Abschluss. Dazu kam auch noch das Verletzungspech einiger Spieler. Zurzeit steht die B 1 auf dem vorletzten Platz. Es ist jedoch noch gar nichts verloren. Die Jungs können Fußball spielen und werden auch die Klasse erhalten. Davon bin ich überzeugt. Auch bei der C 1 waren sich die Trainer und Betreuer nicht ganz sicher, wie stark das diesjährige Team ist. Die C 1 übertrifft zurzeit alle Erwartungen und rangiert in der Kreisliga derzeit ohne Niederlage auf Platz 4. Leider ist die Tabelle durch die wetterbedingten Spielausfälle verfälscht. Wo unsere C 2 auftritt, ist für Tore immer gesorgt. Sowohl im Angriff trifft man oft ins gegnerische Tor. Leider bekommt man ab und zu auch die entsprechenden Tore ins eigene Tor. So hat die Mannschaft nach tollen Spielen knapp in der Schlussphase verloren Die Mannschaft spielt engagiert, aber ein wenig glücklos in der 2. Kreisklasse trotzdem eine solide Hinrunde und steht auf Platz 8. Die D – Junioren spielen seit dieser Saison mit 9 Spielern auf ein verkleinertes Großfeld. Ab der nächsten Saison wird in der gesamten Bundesrepublik im D – Jugendbereich von 16er zu 16er auf Jugendtore gespielt. Der Kreis Bad Bentheim hat sich schon dieses Jahr auf diese Regelung geeinigt. Für die beiden D – Jugendmannschaften war es zuerst wieder eine Umstellung, von große auf kleine Tore zu spielen. Beide Teams haben dieses aber gut umgesetzt. So steht die D 1 in der 1. Kreisklasse auf einem guten 4. Platz. Die D 2 überrascht alle, denn sie überwintert in der 3.

Mühlenberg-Echo Winter 2010  

Mühlenberg-Echo Winter 2010

Mühlenberg-Echo Winter 2010  

Mühlenberg-Echo Winter 2010

Advertisement