Page 24

Das Bantleon Forum für Wissen & Dialog Ganzheitliche Lösungen für Qualifikation und Weiterbildung

Vorne im Bild die drei Gastredner Martin Bendel, 1. Bürgermeister der Stadt Ulm, Alfons Hermann, DOSB-Präsident, Dr. Boris Nikolai, Gedächtnisweltmeister (v.l.n.r.)

Bei der Hermann Bantleon GmbH dreht sich alles rund um das Thema Hochleistungsschmierstoffe und Service. Um dem umfassenden Servicegedanken gerecht zu werden, legt das Unternehmen großen Wert auf nachhaltige und ganzheitliche Lösungen. Das neueröffnete Bantleon Forum für Wissen & Dialog bietet dafür im Herzen von Ulm eine branchenübergreifende, ganzheitliche Wissens- und Schulungsplattform. Bei der Hermann Bantleon GmbH dreht sich alles rund um das Thema Hochleistungsschmierstoffe und Service. Während der nun fast 100jährigen Erfolgsgeschichte des Unternehmens wurden stets neue Wege beschritten und oft auch dem eigenen Bauchgefühl vertraut, um optimale und langlebige Entscheidungen zu treffen. Spätestens mit dem Beitritt zur AVIA-Gruppe in den 1950er Jahren wurde der Wandel hin zu einem international ausgerichteten Unternehmen eingeläutet. Heute ist die Hermann Bantleon GmbH mit Standorten in 38 Ländern auf allen Kontinenten der Welt vertreten und steht für Verlässlichkeit und Qualität „Made in Germany“. Dabei legt das Unternehmen großen Wert auf nachhaltige und ganzheitliche Lösungen. So war es nur konsequent, dass im Jahr

24

2012 die Bantleon Akademie ins Leben gerufen wurde. Mitarbeiter, Kunden und Partner erhielten hier umfangreiche Schulungen zu den Produkten und Serviceleistungen der Hermann Bantleon GmbH. Die Angebote der Bantleon Akademie wurden so gut angenommen, dass sowohl das Platzangebot, als auch das angebotene Schulungsprogramm bald an wGrenzen stießen. Dieser positiven Entwicklung trug man mit dem Neubau eines Schulungs- und Verwaltungsgebäudes Rechnung. So wurde aus der Bantleon Akademie das Bantleon Forum für Wissen & Dialog. Mit einer rundum gelungenen Auftaktveranstaltung wurde am 10.02.2017, das neue Gebäude in der Blaubeurer Straße seiner Bestimmung übergeben. Rund 150 Gäste konnte Bantleon-Geschäftsführer Heribert

Großmann begrüßen. Neben dem ersten Bürgermeister der Stadt Ulm, Martin Bendel, gehörten DOSB-Präsident Alfons Hermann und Gedächtnisweltmeister Dr. Boris Nikolai Konrad zu den Gastrednern. Dass ein ganzheitlicher Ansatz für eine erfolgreiche Wissensvermittlung besonders wichtig ist, unterstrich der anschauliche Vortrag „Alles nur in meinem Kopf“ des Gedächtnisweltmeisters. „Das Bantleon Forum stützt sich auf vier Säulen“, erklärt Jörg Spaniel, Leiter Forum und Personal. „Qualifikation der eigenen Mitarbeiter, Kundenschulung und Kundenqualifizierung, eine Plattform für Events und Veranstaltungen und schließlich das Vermietungskonzept.“ Insgesamt vier Kommunikations- und Schulungsräume stehen mit verschiedenen Bestuhlungs-

2 | 2017 Allgäu Wirtschaftsmagazin

Allgäuer Wirtschaftsmagazin 2/2017  

Mit einer Auflage von 11.900 Exemplaren erreicht das Allgäuer Wirtschaftsmagazin ca. 54.000 Leser pro Ausgabe im bayerischen und württemberg...

Advertisement