Page 1

Arbeitsproben

Verlagsprodukte | Brosch端ren | Anzeigen | Plakate | Flyer | AV | Produktion | Autorensysteme Verlagsprodukte Brosch端ren| Webdesign | Anzeigen |/ E-Learning Plakate | Flyer | Fotografien

Tom M端ller


Verlagsprodukte Auszug aus dem aktuellen STILGUIDE 2009

Wein

Mecklenburg-Vorpommern

Anbaugebiete in Deutschland

Norderney

Norderney

14

Stilguide meint Gehobenes Hotel in einer dieser besonderen, naturverbundenen Lagen. Hier sind alle Wohlfühl-Möglichkeiten angelegt.

Niedersachsen

Fon + 49 (0)32 / 89 30 Fax + 49 (0)32 / 36 73 info@hotel-haus-am-meer.de www.hotel-haus-am-meer.de 44 Zimmer und Suiten DZ ab 124,-€ · Suiten ab 196,-€

P

29 28 Bremerhaven 149 km 1 7 Oldenburg 118 km Bremen 166 km

Tagungen Vornehmlich im Winterbetrieb im Haus „Wittehuus“ für bis zu 25 Personen möglich.

1

2 395 39

234

Ambiente Im „Haus am Meer“ dürfen Sie sich ganz fallenlassen, in einen Zusammenklang aus einmalig schönen Ausblicken und einem wohligen Lebensgefühl. Die Zimmer und Appartements im „Rodehuus“ bieten einen interessanten Mix aus Stilrichtungen, wirken dabei aber immer warm und gefällig. Norddeutscher Charme, weitgereiste Akzente und die rauhe und gleichermaßen sinnliche Küstenlandschaft ergeben ein harmonisches Ganzes. Spa & Wellness Ein Schwimmbad im „Rodehuus“ sowie Sauna-Wellnesslandschaft. Selbstverständlich bietet das Panoramabad freien Blick auf die Nordseewellen, auf Wind und Wetter. Thalasso-Duschen, Kneipp-Becken und verschiedenen Anwendungen.

Haus am Meer 27 Norderney

31

Umgebung & Lage Angekommen auf Norderney. Eine solche Reise an die Grenze zwischen den Elementen ist immer spannend. Diese Insel wartet auf ihre Gäste mit ungetrübten Aussichten auf die Nordsee und einer naturnahen Landschaft rund um den Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“. Gleichzeitig bietet das Eiland, an deren Nordwestende unser Hotel gelegen ist, die Anbindung an ein städtisches Treiben und seine Versorgungsmöglichkeiten. Weiterhin können Sie in dieser Landschaft viele Sportaktivitäten ausleben, ob Wandern, Reiten, Rad fahren oder Golfen.

Essen & Trinken Hotelrestaurant „Seesteg“ sowie „Wittehus-Cafe“ und „Milchbar am Meer“. Abendliches Kaminfeuer.

Umgebung & Lage Wenn Gäste die Exklusivität von Sylt und die strenge Urtümlichkeit von Hiddensee in Kombination suchen, finden sie oft den Weg zur Ostfriesischen Insel Norderney. Dort ist Autoverkehr streng limitiert, nur zum Gepäck ein- und ausladen darf man das Auto nutzen. Das hat gute Gründe, denn weite Teile der Insel gehören zum Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“. Das neue Hotel Seesteg und das Hotel Haus am Meer gehören zu einem Familienunternehmen. Ambiente Das neu eröffnete Haus wirkt wie ein privates Designerhaus. Findige Sachlichkeit spiegelt sich hier in dezenten Farben und lockeren Formen wider. Die Materialien strahlen dabei eine Natürlichkeit aus, die von der Insel direkt ins Gästezimmer zu schwappen scheint. Alle Zimmer gönnen den Gästen einen traumhaften Blick aufs Meer.

Stilguide meint Das neue Hotel Seesteg besticht vor allem durch seine Lage direkt am Strand.

Hotel Seesteg Damenpfad 36a 26548 Norderney

9 Zimmer · 7 Suiten DZ ab 248,-€ · Suiten ab 336,-€

P

Hotel Seesteg Norderney

27

28 Bremerhaven 149 km 7 1 Oldenburg 118 km Bremen 166 km

31

1

2

66

395 39

235

Der Riesling ist eine weiße Rebsorte und zählt zu den besten und wichtigsten Weißweintrauben. Da sie besonders in kühleren Regionen beste Ergebnisse liefert, wird sie bevorzugt in Deutschland angebaut. Die deutschen Riesling-Weine genießen auch international ein hohes Ansehen. Die beliebte rote Rebsorte Spätburgunder ist eine so bedeutende und qualitativ sehr hochwertige Sorte. Sie ist so begehrt und bedeutend, dass sie als Edelrebe bezeichnet wird.

Die besten Weine - die Sieger des Jahres Württemberg; 11.522 Hektar

Baden; 16.00 Hektar

Pfalz; 23.353 Hektar

Saale-Unstrut; 663 Hektar

Franken; 6.123 Hektar

Rheingau; 3.100 Hektar

Sachsen; 416 Hektar

Bergstraße; 440 Hektar

Mosel; .75 Hektar

Rheinhessen; 26.21 Hektar

Die größten Anbaugebiete wie Rheinhessen, Pfalz und Baden sind nicht nur die bekanntesten, sondern zählen auch zu den wichtigsten. Kleine Regionen wie Sachsen und Saale-Unstrut spielen zwar eine untergeordnete Rolle, doch bringen diese ebenso besondere und reizvolle Tropfen hervor. Deutschland hat nicht nur eine große Fläche zu bieten, sondern auch ein breites Spektrum an verschiedensten Weinen und Rebsorten. Hier entstehen hauptsächlich spritzige und fruchtige Weißweine, der Rotweinanteil hat sich jedoch in den letzten Jahren verdreifacht.

NI

29

Essen & Trinken Das Restaurant bietet viele Köstlichkeiten des Meeres. Dabei bleibt es eher traditionell, was aber dem maritimen Touch gut tut. Ungewohnt mag das Frühstück à la carte sein. Dennoch kommt man den individuellen Wünschen der Gäste gut nach.

Nahe; 4.124 Hektar

1. Riesling 2. Müller-Thurgau / Rivaner 3. Blauer Spätburgunder 4. Dornfelder 5. Silvaner 6. Grauburgunder 7. Kerner . Weißburgunder . Bacchus 10. Scheurebe

Mittelrhein; 470 Hektar

Fon + 49 (0)4932 / 893-600 Fax + 49 (0)4932 / 893-630 empfang@seesteg-norderney.de www.seesteg-norderney.de

Spa & Wellness Der Spa- und Wellnessbereich ist nagelneu und gehört damit zu den Juwelen des Hauses. Besonders reizvoll ist der Pool auf dem Dach des Hotels.

Tagungen Tagungen sind leider nicht möglich.

Designhotels

Hotel Seesteg

Hotel Haus am Meer Kaiserstraße / Damenpfad 26548 Norderney

NI

Ahr; 54 Hektar

Niedersachsen

Spa & Wellness

Hotel Haus am Meer

Beliebte deutsche Weinsorten

In Deutschland werden vorwiegend Weißweine angebaut, die ohne Probleme mit anderen internationalen Weinregionen konkurrieren können. Insgesamt gibt es 41 Regionen in denen die Trauben gedeihen. Doch nur 13 Gebiete können laut Weingesetz Qualitätswein erzeugen. Andere Regionen beschränken sich auf die Herstellung von einfachen Tafel- und Landweinen. Dem Deutschen Weingesetz zufolge müssen Qualitätsweine bestimmte Kriterien erfüllen. Das sind zum einen der Nachweis der geographischen Herkunft des Weines, Mindestqualität des Lesegutes, bestimmte analytische Höchst- und Mindestwerte, ein sensorisch beurteilter Mindeststandard des Weines und unter Umständen bestimmte Richtlinien für Rebsorte, Anbau, Lese und Ausbau.

We i n S p e c i a l

Der deutsche

Im nordöstlichsten Bundesland finden Sie eine Landschaft vor mit ausgedehnten Waldgebieten, rapsgelben Feldern im Sommer, einem fast unendlichen Blick über die Ebenen bis hin zum Meer und dem weit ausgespannten Himmel. Und eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland.

Bester trockener Rotwein: 2005 Spätburgunder Tafelwein Pinot Noir Bester trockener Weißer Burgunder: 2006 Birkweiler Mandelberg Spätlese «Großes Gewächs» Bester trockener Riesling: 2006 Niederhäuser Hermannshöhle «Großes Gewächs» Bester feinherber Riesling: 2006 Ayler Kupp «Kern» Beste Riesling Spätlese: 2006 Brauneberger Juffer -Sonnenuhr Beste Riesling Auslese: 2006 Pündericher Marienburg lange Goldkapsel Bester edelsüßer Weißwein: 2006 Brauneberger Juffer-Sonnenuhr Riesling Trockenbeerauslese

Quelle: www.weinguide.de

Wein & Schokolade – ein ungewöhnliches Genuss-Erlebnis

In anderen Nationen wie z.B. Frankreich wird zu einem Schokoladendessert gerne ein guter Wein gereicht, in England gibt es zu Ports edle Schokolade und in Italien wird zur Schokolade ein Likörwein serviert. Im Milchschokoladeneldorado Deutschland ist diese Kombination schwierig. Doch die dunkle Schokolade erfreut sich immer größerer Beliebtheit, und somit erwägt der eine oder andere schon mal diese Kombination zu testen. Am besten man probiert es einfach. Je höher der Kakaoanteil, desto trockener sollte der Wein sein. Weiße Schokolade harmoniert gut mit halbtrockenen und edelsüßen Weinen. 67


Verlagsprodukte Verlagsprodukte AuszugAuszug aus dem STILGUIDE 2009 2009 ausaktuellen dem aktuellen STILGUIDE

Wein Wein

Norderney

Norderney

Saale-Unstrut; 663 Hektar 663 Hektar Baden; 16.00 Hektar Pfalz; 23.353 Hektar Saale-Unstrut; Baden; 16.00 Hektar Pfalz; 23.353 Hektar

Designhotels

Designhotels

Norderney

Spa & Wellness

234

Sachsen; 416 Hektar Franken; 6.123 Hektar Rheingau; 3.100Rheingau; Hektar 3.100 Hektar Sachsen; 416 Hektar Franken; 6.123 Hektar Rheinhessen; 26.21 Hektar 26.21 Hektar Rheinhessen; Bergstraße; 440Bergstraße; Hektar 440 Hektar Mosel; .75 Hektar Mosel; .75 Hektar Mittelrhein; 470 Mittelrhein; Hektar 470 Hektar Die größten Anbaugebiete Rheinhessen, und BadenPfalz sindund nicht nur die Die größten wie Anbaugebiete wiePfalz Rheinhessen, Baden sind nicht nur die bekanntesten, sondern zählensondern auch zu zählen den wichtigsten. Kleine RegionenKleine wie Sachbekanntesten, auch zu den wichtigsten. Regionen wie Sachsen und Saale-Unstrut zwar eine untergeordnete Rolle, doch bringen sen und spielen Saale-Unstrut spielen zwar eine untergeordnete Rolle,diese doch bringen diese ebenso besondere undbesondere reizvolle Tropfen hervor.Tropfen Deutschland nicht nur eine ebenso und reizvolle hervor.hat Deutschland hat nicht nur eine große Fläche zugroße bieten, sondern auch ein breitesauch Spektrum an verschiedensten Fläche zu bieten, sondern ein breites Spektrum an verschiedensten Weinen und Rebsorten. HierRebsorten. entstehenHier hauptsächlich und fruchtige Weinen und entstehenspritzige hauptsächlich spritzige und fruchtige Weißweine, derWeißweine, Rotweinanteil sich jedochhat in den der hat Rotweinanteil sich letzten jedoch Jahren in den verdreifacht. letzten Jahren verdreifacht.

NI

235

235

Beliebte deutsche Weinsorten Beliebte deutsche Weinsorten

1. Riesling Der Riesling ist Der eine Riesling weiße Rebsorte und zählt zu und zählt zu 1. Riesling ist eine weiße Rebsorte 2. Müller-Thurgau / Rivaner den/ besten wichtigsten Weißweintrauben. 2. Müller-Thurgau Rivanerundden besten und wichtigsten Weißweintrauben. 3. Blauer Spätburgunder Da sie besonders in kühleren Regionen beste 3. Blauer Spätburgunder Da sie besonders in kühleren Regionen beste 4. Dornfelder 4. Dornfelder Ergebnisse liefert, wird sie liefert, bevorzugt Ergebnisse wirdinsieDeutschbevorzugt in Deutsch5. Silvaner land angebaut. land Die deutschen Riesling-Weine 5. Silvaner angebaut. Die deutschen Riesling-Weine 6. Grauburgunder genießen auch international ein hohes Ansehen. 6. Grauburgunder genießen auch international ein hohes Ansehen. 7. Kerner Die beliebte rote Spätburgunder 7. Kerner DieRebsorte beliebte rote Rebsorte Spätburgunder . Weißburgunder ist eine so bedeutende und qualitativ sehr . Weißburgunder ist eine so bedeutende und qualitativ sehr . Bacchus hochwertige Sorte. Sie ist soSorte. begehrt . Bacchus hochwertige Sie und ist so begehrt und 10. Scheurebe 10. Scheurebe bedeutend, dassbedeutend, sie als Edelrebe bezeichnet wird. dass sie als Edelrebe bezeichnet wird.

Die besten Weine - dieWeine Sieger -des Die besten dieJahres Sieger des Jahres

Bester trockener Rotwein: 2005Rotwein: Spätburgunder Pinot Tafelwein Noir Bester trockener 2005 Tafelwein Spätburgunder Pinot Noir Bester trockener Weißer Burgunder: 2006 Birkweiler 2006 Mandelberg Spätlese «GroßesSpätlese Gewächs» Bester trockener Weißer Burgunder: Birkweiler Mandelberg «Großes Gewächs» Ahr; 54 HektarAhr; 54 Hektar Nahe; 4.124 Hektar Württemberg; 11.522 Hektar 11.522 Hektar Bester trockener Riesling: 2006 Niederhäuser Hermannshöhle «Großes Gewächs» Nahe; 4.124 Hektar Württemberg; Bester trockener Riesling: 2006 Niederhäuser Hermannshöhle «Großes Gewächs»

Hotel Seesteg

Umgebung & Lage Umgebung & Lage Umgebung & Lage Umgebung & Lage Angekommen auf Norderney. Eine solche Reise die Wenn Gäste die Exklusivität von SyltGäste und die Angekommen aufan Norderney. Eine solche Reise an die Wenn diestrenge Exklusivität von Sylt und die strenge Grenze zwischen den ElementenGrenze ist immer spannend. Urtümlichkeit von Hiddensee in Kombinationvon suchen, zwischen denDieElementen ist immer spannend. DieUrtümlichkeit Hiddensee in Kombination suchen, se Insel wartet auf ihre Gäste mit sie oft den Weg zur Ostfriesischen Insel seungetrübten Insel wartet Aussichten auf ihre Gäste mit ungetrübtenfinden Aussichten finden sie oft denNorderWeg zur Ostfriesischen Insel Norderauf die Nordsee Landschaft rund ney. Dort limitiert, zum Ge- streng Stilguide meint Stilguide meint auf die Nordsee und einer naturnahen Landschaft rund ist Autoverkehr streng ney. Dort istnur Autoverkehr limitiert, nur zum GeStilguide meintund einer naturnahen Stilguide meint um denHotel Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“. päck ein- und ausladen darf man daseinAuto Dasdarf man Gehobenes Hotel in einer dieser Gehobenes Das das neueAuto Hotelnutzen. SeestegDas besticht Das neue Hotel Seesteg besticht um den Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“. päck undnutzen. ausladen in einer dieser besonderen, naturverbundenen besonderen, allem Lage direktvor allem durch seine Lage direkt Gleichzeitig bietet das Eiland, an deren Nordwestende hat gute Gründe, denn weite Teile der Insel gehören naturverbundenen Gleichzeitig bietet das Eiland, an deren Nordwestende hat gute Gründe, denn weitevor Teile derdurch Inselseine gehören Lagen. Hier sind alle Wohlfühl-Mög-Lagen.unser am Strand. Wattenmeer“. Hotel ist, die Anbindung an eingelegen städtisches zum Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“. Hier sind allegelegen Wohlfühl-Mögam Strand. unser Hotel ist, die Anbindung an ein städtisches zum Nationalpark „Niedersächsisches lichkeiten angelegt. Treiben und seine Versorgungsmöglichkeiten. Weiterhin Das neue Hotel Seesteg und das Hotel amSeesteg Meer und das Hotel Haus am Meer lichkeiten angelegt. Treiben und seine Versorgungsmöglichkeiten. Weiterhin Das neueHaus Hotel können Sie in dieser Landschaft viele Sportaktivitäten gehören zu einem Familienunternehmen. können Sie in dieser Landschaft viele Sportaktivitäten gehören zu einem Familienunternehmen. ausleben, ob Wandern, Reiten, Rad fahrenob oder Golfen.Reiten, Rad fahren oder Golfen. Hotel Seesteg ausleben, Wandern, Hotel Seesteg Ambiente Hotel Haus am Meer Damenpfad 36a Ambiente Hotel Haus am Meer Damenpfad 36a Ambiente Das neu eröffnete Haus wirkt wie ein privates DesignerKaiserstraße / Damenpfad 26548 Norderney Ambiente Das neu eröffnete Haus wirkt wie ein privates DesignerKaiserstraße / Damenpfad 26548 Norderney Im „Haus am Meer“ dürfen SieIm sich ganz am fallenlassen, in Sie sich ganz fallenlassen, haus. Findige sichFindige hier in Sachlichkeit dezenten spiegelt sich hier in dezenten 26548 Norderney „Haus Meer“ dürfen in Sachlichkeit spiegelt haus. 26548 Norderney Fon + 49 (0)4932 / 893-600 Fon + 49 (0)4932 / 893-600 einen Zusammenklang aus einmalig schönen Ausblicken Farben und lockeren Formen Farben wider. Die Materialien einen Zusammenklang aus einmalig schönen Ausblicken und lockeren Formen wider. Die Materialien Fon + 49 (0)32 / 89 30 Fax + 49 (0)4932 / 893-630 Fonund + 49einem (0)32 /wohligen 89 30 Fax + 49 (0)4932 / 893-630 Lebensgefühl. Zimmer undLebensgefühl. Apstrahlen dabei eine Natürlichkeit aus, diedabei von eine der Insel und Die einem wohligen Die Zimmer und Apstrahlen Natürlichkeit aus, die von der Insel Fax + 49 (0)32 / 36 73 empfang@seesteg-norderney.de Faxpartements + 49 (0)32 / 36 73 empfang@seesteg-norderney.de im „Rodehuus“ bieten einen interessanten direkt ins Gästezimmer zu schwappen scheint. Alle Zim-zu schwappen NI partements im „Rodehuus“ bieten einen interessanten direkt ins Gästezimmer scheint. Alle Ziminfo@hotel-haus-am-meer.de www.seesteg-norderney.de NI info@hotel-haus-am-meer.de www.seesteg-norderney.de Mix aus Stilrichtungen, wirken dabei aber immer warm mer gönnen den Gästen einen traumhaften Blick aufs Mix aus Stilrichtungen, wirken dabei aber immer warm mer gönnen den Gästen einen traumhaften Blick aufs www.hotel-haus-am-meer.de www.hotel-haus-am-meer.de und gefällig. Norddeutscher Charme, weitgereiste AkzenMeer. 9 Zimmer · 7 Suiten und gefällig. Norddeutscher Charme, weitgereiste AkzenMeer. 9 Zimmer · 7 Suiten DZ ab 248,-€ · Suiten ab 336,-€ DZ ab 248,-€ · Suiten ab 336,-€ 44 Zimmer und Suiten und die Küstenland44 te Zimmer und rauhe Suiten und gleichermaßen te undsinnliche die rauhe und gleichermaßen sinnliche KüstenlandDZ ab 124,-€ · Suiten ab 196,-€ DZschaft ergeben einabharmonisches Ganzes. ab 124,-€ · Suiten 196,-€ schaft ergeben ein harmonisches Ganzes. Spa & Wellness Spa & Wellness P P Der Spa- und Wellnessbereich Der ist nagelneu gehört Spa- undund Wellnessbereich ist nagelneu und gehört P P damit zu den Juwelen des Hauses. Besonders reizvoll ist Spa & Wellness damit zu den Juwelen des Hauses. Besonders reizvoll ist Spa & Wellness der Pool auf dem Dach des Hotels. Ein Schwimmbad im „Rodehuus“ Sauna-Wellnessder Pool auf dem Dach des Hotels. Ein sowie Schwimmbad im „Rodehuus“ sowie Sauna-Wellnesslandschaft. Selbstverständlich bietet das Panoramabad landschaft. Selbstverständlich bietet das Panoramabad freien Blick auf die Nordseewellen, aufBlick Wind und Wetter. Tagungen freien auf die Nordseewellen, auf Wind und Wetter. Tagungen Hotel Seesteg Haus am Meer Hotel Seesteg 27 27 Haus am Meer Thalasso-Duschen, Kneipp-Becken und verschiedenen Tagungen sind leider nicht möglich. Norderney Norderney 27 27 Thalasso-Duschen, Kneipp-Becken und verschiedenen Tagungen sind leider nicht möglich. Norderney Norderney 29 29 Anwendungen. 29 29 Anwendungen. 28 Bremerhaven 149 km 28 Bremerhaven 149 km 28 Bremerhaven 149 km 28 Bremerhaven 149 km Essen & Trinken 1 7 7 1 Essen & Trinken Oldenburg Oldenburg 1 7 7 1 Oldenburg Oldenburg 118 km 118 km Bremen 166 km Tagungen Das Restaurant bietet viele Köstlichkeiten des Meeres. 118 km 118 km Bremen 166 km Bremen 166 km Tagungen Das Restaurant bietet viele Köstlichkeiten des Meeres. Bremen 166 km Dabei bleibt was aber maritiVornehmlich im WinterbetriebVornehmlich im Haus „Wittehuus“ für Dabei bleibtdem es eher traditionell, was aber dem maritiim Winterbetrieb im Haus „Wittehuus“ für es eher traditionell, men Touch gut tut. Ungewohntmen magTouch das Frühstück à la bis zu 25 Personen möglich. bis zu 25 Personen möglich. gut tut. Ungewohnt mag 31 31 das 1 1 Frühstück à la 2 2 31 31 1 1 carte sein. Dennoch kommt man individuellen 2 2 carteden sein. Dennoch kommt man den individuellen Wünschen der Gäste gut nach.Wünschen der Gäste gut nach. Essen & Trinken 395 395 Essen & Trinken 395 395 Hotelrestaurant „Seesteg“ sowie „Wittehus-Cafe“ und sowie „Wittehus-Cafe“ und Hotelrestaurant „Seesteg“ 39 39 „Milchbar am Meer“. Abendliches Kaminfeuer. 39 39 „Milchbar am Meer“. Abendliches Kaminfeuer.

Niedersachsen

234

Hotel Seesteg

14

Niedersachsen

Niedersachsen

NI

Hotel Hotel Haus am Meer Haus am Meer

Niedersachsen

Spa & Wellness

Norderney

14

In DeutschlandIn werden vorwiegend die angebaut, die Deutschland werdenWeißweine vorwiegendangebaut, Weißweine ohne Problemeohne mit Probleme anderen internationalen Weinregionen Weinregionen mit anderen internationalen konkurrieren können. Insgesamt gibt es 41 Regionen in dekonkurrieren können. Insgesamt gibt es 41 Regionen in denen die Traubennen gedeihen. Dochgedeihen. nur 13 Gebiete können laut können laut die Trauben Doch nur 13 Gebiete Weingesetz Qualitätswein erzeugen. Andere Regionen Weingesetz Qualitätswein erzeugen. Andere Regionen beschränken sich auf die Herstellung von einfachen Tabeschränken sich auf die Herstellung von einfachen Tafel- und Landweinen. Deutschen Weingesetz zufolfel- undDem Landweinen. Dem Deutschen Weingesetz zufolge müssen Qualitätsweine bestimmte Kriterien erfüllen. ge müssen Qualitätsweine bestimmte Kriterien erfüllen. Das sind zum Das einensind derzum Nachweis der Nachweis geographischen einen der der geographischen Herkunft des Weines, Mindestqualität des Lesegutes, beHerkunft des Weines, Mindestqualität des Lesegutes, bestimmte analytische Höchstund Mindestwerte, ein senstimmte analytische Höchst- und Mindestwerte, ein sensorisch beurteilter Mindeststandard des Weines und sorisch beurteilter Mindeststandard desunter Weines und unter Umständen bestimmte Richtlinien für Rebsorte, Anbau, Lese Umständen bestimmte Richtlinien für Rebsorte, Anbau, Lese und Ausbau. und Ausbau.

We i n S p e c i a l

Anbaugebiete in Deutschland Anbaugebiete in Deutschland

We i n S p e c i a l

Der deutsche Der deutsche

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Im nordöstlichsten Bundesland finden Sie eine Landschaft vor finden Sie eine Landschaft vor Im nordöstlichsten Bundesland mit ausgedehnten Waldgebieten, rapsgelben Feldern Waldgebieten, im Sommer, rapsgelben Feldern im Sommer, mit ausgedehnten einem fast unendlichen Blick über einem die Ebenen bis hin zumBlick Meerüber die Ebenen bis hin zum Meer fast unendlichen und dem weit ausgespannten Himmel. Und weit einesausgespannten der beliebtes- Himmel. Und eines der beliebtesund dem ten Reiseziele in Deutschland. ten Reiseziele in Deutschland.

66

66

Bester feinherber Riesling: 2006 Riesling: Ayler Kupp «Kern» Bester feinherber 2006 Ayler Kupp «Kern» Beste Riesling Beste Spätlese: 2006Spätlese: Brauneberger -Sonnenuhr Riesling 2006Juffer Brauneberger Juffer -Sonnenuhr Beste Riesling Auslese: 2006 Auslese: Pündericher Marienburg lange Goldkapsel Beste Riesling 2006 Pündericher Marienburg lange Goldkapsel Bester edelsüßer Weißwein: 2006 Brauneberger Riesling Trockenbeerauslese Bester edelsüßer Weißwein: 2006Juffer-Sonnenuhr Brauneberger Juffer-Sonnenuhr Riesling Trockenbeerauslese

Quelle: www.weinguide.de Quelle: www.weinguide.de

Wein & Schokolade – ein ungewöhnliches Genuss-Erlebnis Wein & Schokolade – ein ungewöhnliches Genuss-Erlebnis

In anderen Nationen wie z.B. Frankreich wirdFrankreich zu einem wird Schokoladendessert gerne ein In anderen Nationen wie z.B. zu einem Schokoladendessert gerne ein guter Wein gereicht, in England gibt in esEngland zu Portsgibt edleesSchokolade undSchokolade in Italien wird guter Wein gereicht, zu Ports edle undzur in Italien wird zur Schokolade einSchokolade Likörwein serviert. Im Milchschokoladeneldorado Deutschland istDeutschland diese ein Likörwein serviert. Im Milchschokoladeneldorado ist diese Kombination schwierig. Dochschwierig. die dunkle Schokolade erfreut sich immer größerer BeliebtKombination Doch die dunkle Schokolade erfreut sich immer größerer Beliebtheit, und somit heit, erwägt der eine oder andere schon mal diese Kombination zu testen. Am und somit erwägt der eine oder andere schon mal diese Kombination zu testen. Am besten man probiert einfach. Je höher der Kakaoanteil, desto trockenerdesto solltetrockener der Weinsollte der Wein bestenes man probiert es einfach. Je höher der Kakaoanteil, sein. Weiße Schokolade harmoniert gutharmoniert mit halbtrockenen und edelsüßen und Weinen. sein. Weiße Schokolade gut mit halbtrockenen edelsüßen Weinen. 67

67


Verlagsprodukte Verlagsprodukte

Telefon Telefon 07123/94 48 0 07123/94 48 0

xy

Internet Internet www.tommy.com www.tommy.com

Outlet Center Outlet Center Metzingen Metzingen

Öffnungszeiten Öffnungszeiten Mo–Fr 10–20 Mo–Fr Uhr 10–20 Uhr Sa 9-20 Uhr Sa 9-20 Uhr

Luptatue dolorem nonsequ amconsectet numsandrer numsandrer Luptatue dolorem nonsequ amconsectet at. Duip enibh feuguer dolortie dolesti at.ea Duip enibhsiseadolobore feuguer sis dolobore dolortie dolesti Tipp onulputpat. Minim quat laMinim alisis dolumsan vulputat, ve- vulputat, veTipp onulputpat. quat la alisis dolumsan Luptatue dolorem Luptatue dolorem lesto do ea core dunt wisdelis amcon lestodolobortie do ea coredelis dolobortie duntvulwis amcon vulnonsequ amcon-nonsequ amconsectet numsandrer lupt atumsanlupt er iusciduip sectet numsandrer atumsanerati er iusciduip erati

at. Duip enibh eaat. feuDuip enibh ea feuguer sis dolobore guer sis dolobore dolortieTo commy dolortieTo commy Estio dolorem do dolorem consequatdoloreetum dolore voloredolore volore Estio consequat loreetum nis dolutat. Ut adnis mi-dolutat. Ut ad minisi.Putem iure min minis et, conulla facin ulla feu facin feumsandre nisi.Putem iure min eum inminis eum in et, conulla ulla feu tet feumsandre tet ent alit vullaor sim ent alit vullaor sim prate doloborperos alit, consent adit adiam, commy prate doloborperos alit, consent adit adiam, commy eu faccum quis ameu faccum quis am-

nullandre feunullandre faccum zzriure venimzzriure alisit atinim feu faccum venimzzrialisit atinim zzrilit lore con hent num velisim zzriuscinim lit lore con hent venisim num velisim venisimzzriuzzriuscinim zzriure dunt ad dolore vullumsandre dio essecte vel re dunt ad dolore vullumsandre dioduipisl essecte vel duipisl utpatum zzriureet ipsustrud tatipsustrud atie tie molorper ammolorper am utpatum zzriureet tat atie tie nulla facincipisci ex eros erillam ea facip nullaeugait facincipisci eugait ex dip erosexerillam dip ex ea facip eumsan ea faccum volute modolobore del ulputem del ulputem eumsan ea faccum volute modolobore





Adidas Adidas Bally Bally Burberry Burberry Diesel Diesel augueros aliscid uisit, sustie augiam, moEscada augueros aliscident uisit, sustiequamcom ent augiam, quamcom mo- Escada Esprit lorerilit in essi. Esprit lorerilit in essi. Hugo Boss Hugo Boss Riureet iliquatem dolore tio cortionullam el eros nos el eros nos Riureet iliquatem dolore tio cortionullam JOOP! JOOP! nos duis eniamco nsequam diam, consequis nulla aliLacoste nos duis eniamco nsequam diam, consequis nulla aliLacoste Levi`s / Dockers quis modolum irit lortism odiam, senibh et volesse Levi`s / Dockers quis modolum irit lortism odiam, senibh et volesse Marc O`PoloMarc O`Polo commy nullutat. Putat. commy nullutat. Putat. Möwe Möwe Gait num num eugiam, veliquat, cor sent ver am, Nike Gait num num eugiam, veliquat, cor sent ver am, Nike Pepe Jeans Igniatem vulpute modiate eugait aut wiscidunt luptat, Pepe Jeans Igniatem vulpute modiate eugait aut wiscidunt luptat, Polo Ralph Lauren Polo Ralph Lauren sim ing eum dolorercil iuscipit, con iuscipit, con sim ing eum dolorercil Puma Puma ullaor acin euguerostio odo conullamodo el enibh elen-el enibhS.elenOliver ullaor acin euguerostio conullam S. Oliver Schiesser digna consequ atummolor si tatinit illamco mmoSchiesser digna consequ atummolor si tatinit illamco mmoStrellson Strellson dio odio coreTisi te tatum duisltedelendre modipisi dio odio coreTisi tatum duisl delendre modipisi Strenesse Strenesse tisissed mingtisissed elisisse ming magnit ute duissed ul- deliquat Swatch elisisse magnitdeliquat ute duissed ulSwatch Tommy lutat am enibh erostrud magnibh er augiam velit, Tommy Hilfiger lutat am enibh erostrud magnibh er qui augiam velit, qui Hilfiger Windsor Windsor blam, sed d blam, sed d Wolford Wolford

7

7

xyi v xyi v

xy

Mühlstraße 3 72555 Metzingen Telefon 07123/94 48 0 Internet www.tommy.com Öffnungszeiten Mo–Fr 10–20 Uhr Sa 9-20 Uhr

Tipp Luptatue dolorem nonsequ amconsectet numsandrer at. Duip enibh ea feuguer sis dolobore dolortieTo commy nis dolutat. Ut ad minisi.Putem iure min ent alit vullaor sim eu faccum quis am-

Mexx Mühlstraße 3 72555 Metzingen Warenangebot

Mexx

Replay Factory Outlet Replay Factory Outlet

Mühlstraße 3 72555 Metzingen

Warenangebot Warenangebot Warenangebot Luptatue dolorem Luptatue nonsequ amconsectet numsandrer nonsequ amconsectet numsandrer Telefon dolorem nonsequ amconsectet numsandrer Luptatue dolorem Luptatue dolorem nonsequ amconsectetTelefon numsandrer 07123/94 48 0 07123/94 0 ea feuguer sis dolobore dolortie dolesti at. Duip 48 enibh dolobore dolortie dolesti dolortie dolesti at. Duip enibh ea feuguer sis dolobore dolortie dolesti at. Duip enibh ea feuguer at. Duipsisenibh ea feuguer sis dolobore Internet Internet onulputpat. Minim onulputpat. quat la alisis Minim dolumsan vequat la alisis Minim dolumsan vequatvulputat, la alisis dolumsan vulputat, ve- onulputpat. Minim onulputpat. quatvulputat, la alisis dolumsan vulputat, vewww.tommy.com www.tommy.com lesto do ea core dolobortie delis dunt wis amcon vulerationersenisl doluptat dolor lesto do ea core dolobortie delis dunt wis amcon vul- lupt atumsan er iusciduip lupt atumsan iusciduip eration senisl doluptat dolor Öffnungszeiten Öffnungszeiten lupt atumsan er iusciduip erationersenisl doluptat dolor Mo–Fr 10–20 Uhr lupt atumsan iusciduip eration senisl doluptat dolor Mo–Fr 10–20 Uhr Sa 9-20 Uhr Ersparnis Sa 9-20 Uhr Ersparnis Ersparnis Quametue riustie feugait iriustie consed modolor Ersparnis Quametue riustie feugait iriustieing consed modolor ing Quametue riustie feugait iriustie consed modolor faci temautet zzriusc incillu ve incillu ptatum ve Quametue riustie feugait iriustieing consed modolor ing eriustis autet la feueriustis la feu faciptatum tem zzriusc eriustis autet la feueriustis faci temautet zzriusc incillu ve incillu ptatum ve lupt atumsan er iusciduip erationersenis la feu faciptatum tem zzriusc lupt atumsan iusciduip eration senis Tipp Tipp Luptatue dolorem nonsequ amconZustzinfos sectet numsandrer Zustzinfos at. Duip ea feu- quis ea acip eum do od mod tem inim in tinenibh volorem tin volorem quis ea acip eum do od mod tem inim in guer sis dolobore utat wis dion ero odo iurero tatum quis adi- od tatum quis adidolortieTo commy utateniam wis dion erood odo eniam iurero nis dolutat. Ut ad miam iuscipit, ssectem etum duntssectem vera etum dunt vera nisi.Putem iure minquis dunt amvelessi iuscipit, quis dunt velessi entUt alit lobore vullaor sim molorercil ea faci blaore faccum Ut del lobore molorercil del ea dio faci dblaore faccum dio d eu faccum quis am-

Luptatue dolorem nonsequ amcon-

sectet numsandrer Zustzinfos Zustzinfos at. Duip enibh ea feutin volorem quis eatin acip eum doquis od ea mod tem inim dolobore volorem acip eum doinod modguer temsisinim in dolortieTo commy utat wis dion ero odo eniam iurero od tatum quis adiutat wis dion ero odo eniam iurero od tatum quisUt adinis dolutat. ad minisi.Putem iure min am iuscipit, quis dunt ssectem etum duntssectem vera etum amvelessi iuscipit, quis dunt velessi dunt vera ent alit vullaor sim eu faccum quis am-

Anfahrt Anfahrt Anfahrt Magniam, vent ipit nonumsan velessi. Anfahrt Magniam, vent ipit nonumsan velessi. Magniam, vent ipit nonumsan velessi. Em velese dunt ipisim augiam iusto tGueveril iusto od tGue Magniam, vent ipit nonumsan velessi. Em illa velese duntveril ipisim illaod augiam Em velese dunt ipisim illa augiam veril iusto od tGue doloreriure magna corper sustrud magna ad tinibh et,magna ad tinibh et, Em velese dunt ipisim illa augiam veril iusto od tGue doloreriure magna corper sustrud doloreriure magnadoloreriure corper sustrud magna ad tinibh et,magna ad tinibh et, sequis ad er ipsuscisequis liquamc bla feuipit magna corper sustrud adonsequat er ipsusci wisi liquamc onsequat wisi bla feuipit sequis ad er ipsuscisequis liquamc bla feuipit adonsequat er ipsusci wisi liquamc onsequat wisi bla feuipit

8

8

Schleswig - Holstein

Schleswig - Holstein

Mühlstraße 3 Mühlstraße 3 72555 Metzingen 72555 Metzingen

Baden - Württemberg

Baden - Württemberg

Baden - Württemberg

Baden - Württemberg

LayoutLayout des Outlet-Guides 2009 2009 des Outlet-Guides

9

Mühlstraße 3 72555 Metzingen Telefon 07123/94 48 0 Internet www.tommy.com Öffnungszeiten Mo–Fr 10–20 Uhr Sa 9-20 Uhr

Tipp Luptatue dolorem nonsequ amconsectet numsandrer at. Duip enibh ea feuguer sis dolobore dolortieTo commy nis dolutat. Ut ad minisi.Putem iure min ent alit vullaor sim eu faccum quis am-

9


Verlagsprodukte Auszug aus dem Ballearen-Guide Touristische Highlights in Vila De Baix

Touristische Highlights in Vila De Baix

Carrer Sant Miquel und Mercat Olivar Im Carrer Sant Miquel gibt es eine typische Einkaufsstraße wie in anderen europäischen Städten, nur mit mehr mallorquinischen Einflüssen. Wer nach Billigläden ausschau hält, wird enttäuscht, das Angebot ist eher etwas für den mittleren Geldbeutel. Hier befindet sich auch ein repräsentativer Stadtpalast aus dem 17. Jh. vom umstrittenen Bankier Juan March. Er ist Sitz der „Fundació Juan March“, einer Kunststiftung, in der ein Museum mit hochkarätiger Kunst, integriert ist. Zu sehen gibt es z.B. Gemälde von bekannten Malern wie Miró, Dali, Picasso und Gris und Skulpturen Eduardo Chillida und Julio Lopez Hernàndez. Neben dem Einkaufsmarkt „Mercat Olivar“ in dem man alles erwerben kann, gibt es weiter nördlich die Església de Sant Miquel. Es ist die wahrscheinlich erste Kirche Palmas, aus dem 14. Jh., die im 17. Jh. gründlich, bis auf das gotische Hauptportal, über dem der Erzengel Michael wacht, umgestaltet wurde. Diese heilige Gestalt ist auch das Motiv auf dem großen Barockaltar. Die gotische Madonnenfigur, die im Seitenaltar verehrt wird, brachte angeblich Eroberer König Jaume I. von seinem Schiff nach Mallorca mit. (Carrer Sant Miquel 21, Mo-Sa 8-13.30, 17-19.30, So/Fei 7.30-8.30, 10-13, 18-19.30 Uhr).

Placa a

ny ische d’Espa te Span unkt in r beleb Der seh rkehrsknotenp s- und Bu Ve Platz ist r treffen alle Auch der hie a, ander. seinen Palm en aufein r in Bahnlini tz“ fährt hie hof ein, Bli hn „Rote lichen Ba a alter tüm rbindet Palm ve d un ller. mit Só

Die Plätze Mercat und Weyler Placa Major Die im 19 Jh. entstandene Placa Major, liegt zentral im engen Gassenlabyrinth der Oberstadt. Zu Beginn wurden hier Fisch und Gemüse angeboten, nun reihen sich hier stilvolle Geschäfte und Cafés aneinander. Der Platz ist heute einer der Treffpunkte in Palma. Im Südwesten schließt sich die Placa Marquès del Palmer an. Zahlreiche Jugendstilhäuser kann man hier bestaunen. Sehr beeindruckend ist das Can Rei aus dem Jahr 1909 mit einem origenellen Erker im Gaudí-Stil, hübschen Balkonen und dekorativen Blumenornamenten. Interessant ist auch die Fassade des Edificio L’Àguila (Haus Nr.1) mit farbigen Mosaiken und kunstvollen Balkongeländern. Wer etwas mehr Geld im Portmonee hat und einem der Sinn nach Shopping steht, besucht die edlen Boutiquen in den südwestlich gelegenen Straßen Sant Bartomeu, Jaume II. und Can Escourac.

34

Consolat de Mar Neben der Llotja steht das alte Hafentor von 1620, das ehemalige Seehandelsgericht schließt sich direkt an das Tor an. Es ist ein sehr schmucker Renaissancebau aus dem 17. Jh. und heute Sitz des Ministerpräsidenten der Balearen. Das Obergeschoss zeigt eine fünfbogige Galerie mit einer sehr imposanten Täfelung. Auf der Rückseite gibt es eine kleine gotische Kapelle.

5 5

Touristische Highlights in Vila De Baix

Passeig Marítim und El Terrenor

Der Hafen Der Hafen von Palma unterteilt sich in drei Abschnitte. Vor der Altstadt gibt es den „Moll Comercial“ für Containerschiffe und Frachtverkehr. An der gegenüberliegenden Mole, die Contramoll, liegen die eleganten Yachtclubs z.B. der Reial Club Nautic, mit dem König Juan Carlo und Prinz Felipe als Ehrenmitgliedern sowie der Club de Mar. Die Kreuzfahrtschiffe liegen am Moll Ponent, die Fähren, welche zu den anderen Baleareninsel fahren, warten an der Estació Marítima auf ihre Fahrgäste. Der älteste, auch schon von den Römern genutzte Hafen, heißt Porto Pi.

Die offizielle Bezeichnung der 2km langen Küstenstraße ist Avinguda Gabriel Roca. An ihr reihen sich viele Restaurant der Spitzenklasse, elegante Bars und Cafés und Megadiskos. Kulturelle Veranstaltungen und Konzerte finden im Auditorium statt, es fasst 2000 Besucher. Der Stadtteil El Terreno beginnt am Placa Gomila.Viele junge Leute besuchen die Clubs, Discos und Bars, welche sich am Platz selbst sowie an der direkt angrenzenden Avinguda Joan Miró aneinanderreihen.

Es Jonquet und Santa Catalinar Das einstige Mühlen- und Fischerviertel erlebt einen Aufschwung. Der Hügel „Es Jonquet“ ist Heimat von vier imposanten Windmühlen die von jungen Enthusiasten hergerichtet werden. Santa Catalina war vor einigen Jahren noch Umschlagplatz für Drogen und Heimat von sozialen Minderheiten. Mit den Jahren kamen aber die Investoren und ließen das Gebiet renovieren. Heute gibt es viele Restaurants in denen sich ein gemischtes Publikum aus Studenten, Künstlern und dem Bildungsbürgertum sehr wohl fühlen.

La Llotja – ehemalige Handelsbörse

Castell Bellverr Der kreisrunde Grundriss der Burg, verleiht ihr einen einzigartigen Charakter, weit über die Grenzen von Spanien hinaus. Das Castell Bellver ist leicht zu finden, westlich der Hafenbucht auf einem 113m hohen Hügel stehend, schaut sie auf die Dächer von Palma. Dem Besucher erwartet im Inneren eine Palastartige Struktur mit zweigeschossigen Arkadengängen, die einmal im romanischen, einmal im gotischen Baustil, errichtet worden sind. Die Dachplattform bietet eine wundervolle Aussicht über die Hauptstadt der Insel. Um 1300 begann König Jaume II. den Bau welcher von seinem Nachfolger Sanxo im Jahre 1315 vollendet wurde. Inspiriert wurde der Bau wahrscheinlich von Kreuzritterburgen im vorderen Orient (Syrien, Irak). Ursprünglich war die Burg als Sommerresidenz für die Königsfamilie gedacht, doch die meiste Zeit fand man die Könige eher in den kriegerischen Auseinandersetzungen auf dem Festland. Im Jahre 1521 stand die Burg wieder im Focus der Geschichte, als die Feudalherren ihre Leibeigenen aufs Äußerste ausnahmen wehrten die Bauern sich

und plünderten die Hauptstadt. Der Adel und das Bürgertum verschanzten sich auf der Burg, bis das königliche Heer die aufgebrachte Menge vertrieb und den Aufstand niederwarf. Über 500 Todesurteile wurden anschließend vollstreckt. Die Stadt Palma ist seit 1931 im Besitz der Stadt und unterhält das Stadthistorische Museum im Erdgeschoss, mit Exponaten von der Frühzeit bis zur Reconquista. Der Thronsaal, der Königinensaal, die Burgkapelle und die Sammlung Despuig aus Raxia sind im oberen Stockwerk zu betrachten. (Okt-Mär Mo-Sa 8-19.15 Uhr, So/Fei 10-17 Uhr, Apr-Jun u Sep Mo-Sa 8-20.30, So/Fei 10-19 Uhr, Juli/Aug 1014, 16-21 Uhr, So/ Fei Museum geschlossen; 1,80 €)

Sie gilt als herausragendes Beispiel katalanischer Gotik, die ehemalige Handelsbörse von Palma. Dombaumeister der Kathedrale, Guillem Sagrera begann 1421 mit dem Neubau der zu klein gewordenen Börse. Einheimische Geschäftsleute wickelten hier den Handel mit den Seeschiffen ab. Das Gebäude ist in fast drei gleich große Schiffe aufgeteilt. Schlanke, gedrehte Säulen stützen das Gewölbe, dadurch wird das Gebäude optisch vergrößert. Flankiert wird das massive Gebäude von Vierecktürmen. Auffällig ist das Hauptportal an der Ostfassade sowie die zahlreichen gotischen Maßwerkfenster.. 18

26

27

Eine sehr gute Alternative zum Shoppen, bietet sich im Carrer Unió. Die Placa Mercat diente den Mauren einst als Marktplatz. Das Doppelhaus Can Casasayas von 1908 wurde von Antoni Gaudi inspiriert und ist hier zu finden. Durch die wellenförmigen Fassaden der oberen Stockwerke und die offen gestalteten Erdgeschosse erhält das Gebäude eine effektvolle Spannung. Das einstige Gran Hotel ist das wohl schönste Jugendstil-Gebäude Palmas. Es befindet sich am Placa Weyler. Erbaut wurde es vom bekannten katalanischen Architekten Lluís Domènech i Montaner zwischen 1901 und

1903. Die Eröffnung war ein großes Ereignis in der Stadt. Heute befindet sich in dem Gebäude die Fundació „La Caixa“, eine Stiftung der Sparkasse die soziale und kulturelle Projekte unterstützt. Im Gebäude gibt es neben Wechselausstellungen, eine Sammlung von Werken des Jugendstil-Malers Anglada Camarasa aus Pollenca zu sehen. (Placa de Weyler 3, Di-Sa 10-21, So/Fei 1014 Uhr, Eintritt frei). In der Nähe gibt es das Konzerthaus, das „Teatre Principal“ welches von 1854-1860 gebaut wurde. Besichtigen kann man es aber nur im Rahmen von musikalischen Veranstaltungen.

Museu Es Baluard Am Westrand der Altstadt, an der Placa Porta de Santa Catalina steht das Museum für zeitgenössische und moderne Kunst. Eine alte Bastion beherbergt das Museu Es Baluard. Die hübschen Außenanlagen mit den zahlreichen Treppen und Terrassen auf der Stadtmauer sowie dem Café, bieten einen tollen Blick über die Stadt und den Hafen. Hochkarätige Kunst auf über 3.500 qm Ausstellungsfläche und drei Etagen, gibt es hier zu besichtigen. Kunstwerke berühmter Meister der klassischen Moderne wie z.B. Pablo Picasso, Joan Miró, Henri Matisse oder René Magritte sind hier ausgestellt. Unbedingt mal reinschauen. (Placa Porta de Santa Catalina 10, Juni-September Di-So 1023 Uhr, Okt.-Mitte Juni Di-So 10-20 Uhr.)..

e Gran emalig en den Das eh zwisch Einst erbaut 1903. Hotel, d n 01 un 19 nden vo be en Jahr wohlha eines der e di hier ist en Es s. ng hi gi d au mènec ein un uís Do r Palma von Ll ner de werke audi, ei G n Haupt s be ner, ne reter de Munta en Vert st te bekann dernisme. Mo

19


Broschüre Informationsbroschüre zu einem natürlichen Heilmittel aus der Region Nordvorpommern | Cover

MOOI N AT Ü R L I C H S C H Ö N

Heilschlamm aus dem Barther Bodden


Broschüre Informationsbroschüre zu einem natürlichen Heilmittel aus der Region Nordvorpommern | Innenseiten

Guten Tag

I

n dieser Broschüre finden Sie viele Informationen zum Thema Heilschlamm. Angefangen mit einem Rückblick in die Zeit der Ägypter, welche als erste sich mit den Schlamm als Heilmittel vertraut machten. Weiterhin finden Sie Informationen über die Entstehung des Schlamms und natürlich die Möglichkeiten der Anwendung. Auch gibt es im hinterem Teil, einige Produkte aus unserem Sortiment, die alle aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen und ihrer Pflege sehr dienlich sind. Viel Vergnügen beim Lesen, wünscht

Tom Müller

04

Historie

E

Das älteste Heilverfahren

rdanwendungen sind schon aus dem alten Ägypten (Nilschlamm) und China bekannt und erlebten eine erste Blüte in der griechischen und römischen Antike. Bereits zu Homers Zeiten (9. Jh. v. Chr.) war die Lemnische Erde hochgeschätzt als Mittel gegen Gift und Pest. Der griechische Arzt und Naturphilosoph Empedokles (geb. 490 v. Chr.) machte die Selinusische Erde berühmt. Herakleides von Tarent (um 75 v. Chr.) empfahl Weinstockerde aus Syrien gegen Gifte und Verletzungen. Plinius (23-9 n. Chr.) berichtet sehr ausführlich über verschiedene Erden, die er gegen zahlreiche Erkrankungen des Magens und Darms und

bei äußerlicher Anwendung gegen Geschwüre preist („Historia naturalis“). Nach Dioskurides („De materia medica“, Mitte des 1. Jh. n. Chr.) erlebte die historische Heilerde-Anwendung mit Claudius Galenus (129-201 n. Chr.) ihren Höhepunkt (Lemnische Erde, Samische Erde und Armenische Erde). Hildegard von Bingen (1098–1179 n. Chr.)beschrieb in ihren wissenschaftlichen Arbeiten die heilende Wirkung von “Steinen” und wie sie Lepra mit der Erde von Ameisenhügeln heilte. Die wichtigsten Indikationen für die Anwendung von Heilerde gehen auf Galenus zurückgehen. Bis zum Ende des Mittelalters wurden keine wesentlichen Fortschritte mehr erzielt. Lediglich Paracelsus (1493-1541) verwendete europäische Heilerde in nennenswertem Umfang bei seinen Arzneimittelzubereitungen. Das Nildelta

03


Broschüre Zum Thema „ Unglaubliche Cockpitsprüche“ | Cover und Innenseiten

Wenn`s mal wieder länger dauert..

Captain Kirk und die Haie

Fiese Cockpitsprüche gegen die Wartezeit am Flughafen

A

uf einem HLX-Flug von Köln nach Manchester gab es diese Sicherheitseinweisung: „Ihre Schwimmweste verfügt über eine neckische Leseleuchte, die beim Kontakt mit Wasser automatisch aufleuchtet, sowie eine Pfeife, um die Haie anzulocken.“ Tobias A.

A

uf einem Flug von Budapest nach Frankfurt sprach der Kapitän nur in Reimen. Nach dem Boarding sagte er: „Da nun alle sind an Bord, fliegen wir nach Frankfurt fort. Nun machet alle Luken dicht, vergesset mir die Treppe nicht.“

A

N

ach der Landung an einem Freitagabend auf dem Hamburger Flughafen rollen wir langsam ans Gate, als sich der Pilot der Lufthansa-Maschine meldet: „Achtung, eine Warnmeldung für die A7 Richtung Norden, fahren Sie rechts und überholen Sie nicht – die Crew hat Feierabend und möchte nach Hause.“

er Stewardess auf einem Flug mit der Deutschen BA war offensichtlich der Name des Kapitäns entfallen, denn nach der Landung sagte sie nach einem Stocken: „...bedanken sich Captain Kirk und seine Crew, dass Sie mit der Deutschen BA geflogen sind.“

Sven Mahn, Hamburg

Markus Rieksmeier, Hamburg

D

Heinz Rothermel, Beerfelden

uf dem Münchner Flughafen waren noch drei Maschinen vor uns in der Warteschlange für den Start. Alle mussten eine Schlechtwetterfront abwarten. Als sich der Himmel wieder aufklarte, startete als Erste die Alitalia-Maschine. Nach ein paar Minuten meldete sich unser Pilot: „Eigentlich hätte jetzt der Kollege in der Lufthansa-Maschine ganz vorne als Erster starten dürfen. Aber wir haben der Alitalia-Maschine den Vortritt gelassen, um zu schauen ob die das schaffen und das schlechte Wetter wirklich schon weg ist. Aber es scheint ja zu passen, die sind schon zehn Minuten in der Luft.“

„Mein Stuhl ist beim Beschleunigen nach hinten gerutscht“

A

or zehn Jahren wollte ich von Dallas nach Memphis fliegen. Die Anzeigetafel in Dallas zeigte aber, dass mein Flug gestrichen sei. Ich fragte das Bodenpersonal, woran das denn bitte schön liege. Ob das Flugzeug nicht da sei? Die Antwort war niederschmetternd: „Nein. Der vorgesehene Pilot ist mit seiner Privatmaschine abgestürzt.“

m Abend des Orkans Kyrill bin ich mit Air Berlin nach Köln/Bonn geflogen. Bei der Landung setzte die Maschine hart auf die Landebahn auf. Als wir in Parkposition waren, geschah zunächst gar nichts. Bis die Stewardess sich meldete: „Liebe Passagiere, der Tower hat offenbar nicht geglaubt, dass wir es wirklich wagen zu landen. Bitte haben Sie noch ein paar Minuten Geduld bis zum Ausstieg, man organisiert jetzt Gangway und Busse.“

Carolin Reese, Berlin

Christian Deußen, Düsseldorf

V

A

uf einem Flug von Bremen nach Frankfurt rollte das Flugzeug beim Start die ersten 200 Meter in Schlangenlinien und stoppte dann. Danach bog das Flugzeug wieder auf den Rollweg ein und fuhr erneut zur Startposition. Durchsage des Piloten: „Verehrte Fluggäste, mein Stuhl war nicht richtig fest und ist beim Beschleunigen nach hinten gerutscht. Ich habe den Stuhl nun richtig eingestellt, und wir können starten.“

N

ach der Landung unserer Air-Berlin-Maschine in Palma de Mallorca blieb das Flugzeug in der Parkposition stehen und nichts passierte. Dann kam eine Durchsage des Piloten: „Tja meine lieben Gäste, wie jeden Tag sind wir wieder völlig überraschend in Palma gelandet, so dass uns so schnell gar keine Treppen zur Verfügung stehen. Sie müssen sich mit dem Aussteigen also noch ein Weilchen gedulden.“

Jörg Hertel Kristina Nissen

„Die Landebahn liegt aber auch hoch heute.“

M

ein persönliches Highlight fand beim Landeanflug mit einer Boeing 737 auf Liverpool, heute John Lennon Airport, statt: Ein Gewitter um den Flughafen mit grässlichen Turbulenzen und ganz erheblichen Seitenwinden aus allen Richtungen zwang den Piloten zu einem akrobatischen Flugmanöver. Die Landebahn war mal links und mal rechts aus den Fenstern zu sehen, ständig ging es auf und ab und hin und her. Am Ende dann eine superharte Landung - als wären wir aus 20 Meter Höhe einfach nach unten geplumpst. Die Maschine kam so schräg daher, dass erst die rechte Seite

aufsetzte und nach einem gewaltigen Satz das linke Fahrwerk. Nicht nur ich, sondern auch die anderen Passagiere sahen recht blass aus, als wir von der Landepiste in Richtung Gate rollten. Unser Kapitän, deutlich begeistert von seiner Aktion, verabschiedete sich mit den unvergesslichen Worten: „Bei schönem Wetter kann ja jeder landen!“ Der Flughafen wurde nach unserer Landung vorläufig gesperrt, andere Flüge wurden umgeleitet. Ludwig Mayer, Aitrach

N

ach dem Ausrollen kommt die Entschuldigung des Kapitäns: „Ladies and Gentlemen, apologies for the rather hard landing. It seems Logan Airport has decided to lift the runway by about ten meters since I last landed here.“ („Meine Damen und Herren, entschuldigen Sie bitte die harte Landung. Es scheint, als sei die Landebahn des Logan Airport etwa zehn Meter höhergelegt worden, seitdem ich das letzte Mal hier gelandet bin.“)

D

er Pilot auf dem Swissair-Flug von Zürich nach Boston fliegt den Landeanflug offensichtlich manuell. Immer wieder gibt er Schub, und wir nähern uns schlingernd der Landebahn. Draußen stürmt es. Die Maschine schaukelt hin und her und auf und ab – nicht gerade angenehm. Als wir etwa zehn Meter über der Landebahn sind, drückt uns der Wind nach unten und es klingt, als ob das Fahrwerk gleich durch die Kabine stößt.


Flyer

Fotoarbeiten von Studenten

Flyer zur Ausstellungseröffnung „Ambra Solaire“ in Ribnitz-Damgarten der Rostocker Technischen Kun

AMBR A SOLAIRE

AMBRA SOLAIRE Fotoarbeiten von Studenten der Rostocker Technischen Kunstschule Eine Ausstellung bis 15. Dezember 2007

Zum 13. Mal laden die Sparkasse Vorpommern und das NEUE KUNSTHAUS AHRENSHOOP gemeinsam zu einer Ausstellung mit Werken zeitgenössischer Künstler der Region in die Räume der Filialen Barth und Ribnitz-Damgarten. In den ersten Jahren waren es Einzelausstellungen verschiedenerKünstlerinnen und Künstler die gezeigt wurden. Darauf folgten in den letzten drei Jahren thematische Gruppenausstellungen. In diesem Jahr widmet sich die Ausstellung dem Thema Bernstein. Das Besondere an dieser Ausstellung ist, dass ausschliefllich fotografische Arbeiten gezeigt werden, die während eines Projektes von Studenten der Rostocker Technischen Kunstschule erarbeitet wurden. Betreut wurde die Arbeit der Fachklasse Editorial Design von den beiden Dozenten Marion Hornung (Corporate Design) und Thomas Häntzschel (Fotografie). Bernstein gehört zu den ältesten Schmucksteinen. Einige altägyptische Objekte sind über 6.000 Jahre alt. Das wohl bekannteste Kunstobjekt aus Bernstein war das Bernsteinzimmer, das seit dem Zweiten Weltkrieg verschwunden ist. Für die Ausstellung haben sich die Studenten aus verschiedensten Positionen der Materialität, Farbigkeite und den diversen Formen des Steines angenähert. Im Ergebnis zeigen die Fotografien ein sehr altes und schon vielfach abgelichtetes Medium in neuen und erfrischenden Sichtweisen.

SPARKASSEVORPOMERN Lange Straße 2 · 18356 Barth

SPARKASSE VORPOMERN Lange Straße 2 · 18356 Barth · geöffnet während der Geschäftszeiten In Zusammenarbeit mit dem · NEUEN KUNSTHAUS AHRENSHOP


Flyer Einladungsflyer für die Ausstellung „Hybride Landschaften“ in der Kunsthalle Rostock

kunsthalle rostock

Die Ausstellung von Johannes Beyerle ist mit ‚hybride Landschaft‘ betitelt.

Was heißt das?

Landschaft und was ist eine

Was ist eine hybride Landschaft?

Land, das geschaffen wurde, geschaffen vom

Johannes Beyerle H y b r i d e L a n d s c h a ft

Johannes Beyerle sucht Orte auf, die in dieser Weise für ihn aufgeladen sind.

bewegt sich

Er in und durch Landschaften, die für ihn von Ambivalenzen geprägt sind. Von Am-

Teil

Menschen ist eine Landschaft. Für sie, die Menschen und nur für sie, für ihren Blick ist ein Land ‚Landschaft‘. Für die Tiere, Pflanzen, Seen, Flüsse und Berge ist sie weder eine Nutzfläche, ein Naherholungs-, noch ein

des bivalenzen deswegen, weil er sich als der Ganzen begreift, der zwar mittendrinnen, aber sich meist auch zugleich als

Naturschutzgebiet. Sie ist

Beyerles Bezug ist kein rein ästhetischer, sondern auch ein existentieller. Weshalb man jedoch auf der Suche nach Verständnis seiner Kunst nicht nur auf Biografisches zurückgreifen muss, denn das, was ihn

Lebensraum.

Als Hybride kann Landschaft begriffen werden, wenn sie weder reine Kulturlandschaft noch als eindeutig wilde oder unbeherrschte Natur angesehen wird. Sie

‚dazwischen

ist ‘, sie ist aufgeladen durch das, was in ihr geschah und geschieht, durch Geschichte. Aber sie ist auch aufgeladen durch die, die in ihr leben. Deutsche Landstriche, durch die wieder freilebende Wölfe oder Luchse streifen, sind für einige beängstigender, für andere aber auch faszinierender geworden.

Und für uns?

Betrachten wir Landschaft vorwiegend unter ästhetischen Gesichtspunkten? Der Schwarzwald, der Atlantik oder die Tundra – sind sie vor allem eins: schön? Zumal als gemalte, in Szene gesetzte Landschaft soll sie gefallen. Doch: gehört es uns das Land, das Landschaft heißt, hat es uns primär dienlich zu sein und unser Wohlbefinden zu steigern?

völlig abgetrennt wahrnimmt. Johannes

Kunst

treibt, ist . Es ist das, was das Eigene gerade deshalb übersteigt, weil es nicht leugnet, durch die persönliche Herkunft zutiefst geprägt zu sein und doch nach künstlich-künstlerischen Mitteln des Ausdrucks sucht. In der Kunst kann vielleicht wie nirgends sonst das Hybride verkörpert werden: Ich bin ich und doch auch ein anderer und ein anderes Wesen außerdem. Das einzige Tier, das meint, keines zu sein. In jüngster Zeit wird dieses Vorurteil der Menschen eines Besseren belehrt: durch molekularbiologische Erkenntnisse wird die Grenze zwischen uns und den anderen Tieren für verschwindend gering erklärt. Selbst

die Moral als das Allermenschlichste wird nun auch den Tieren zugesprochen.


Anzeigen / Plakate Anzeigenserie für die Produktreihe „MOOI“

MOOI N AT Ü R L I C H S C H Ö N

www.mooi.de

Gesichtsmaske.

MOOI N AT Ü R L I C H S C H Ö N

www.mooi.de

Chemie.

natürlichste www.mooi.de

N AT Ü R L I C H S C H Ö N

ohne

Die

Nur mit Natur.

MOOI

Ganz


on

Now!

Anzeigen / Plakate Plakatserie für die Musikformation „Lemongrass“

Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Lemongrass Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Belly Button The New Single – Out Now!


on

Now!

Anzeigen / Plakate Fiktive für Wahlplkate für die Landtagswahl in SH Plakatserie die Musikformation „Lemongrass“

KEIN

Gen-Food

für unsere

Bürger Lemongrass

SCHUTZ

Meere

für unsere

&

für unsere

Küsten

Belly Button The New Single – Out Now!

SAUBERE Energie für unser

Land

Lemongrass Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Belly Button The New Single – Out Now!

B90DG Die Partei für Umwelt, Arbeit und Frieden

B90DG Die Partei für Umwelt, Arbeit und Frieden

B90DG Die Partei für Umwelt, Arbeit und Frieden


Now!

Printmedien der Firmenkontaktmesse im „Lemongrass“ Oktober 2010 Plakatserie für die Musikformation

2010 ... FIRMEN Lemongrass KONTAK TTAG >

Aufzüge • Feuer wehr technik

>

on

Plakat, Broschüre, PK Anzeigen / Plakate

www.firmenkontakttag.de

Belly Button

Informationsmesse für Studierende und Absolventen

The New Single – Out Now!

... Zukunft verbindet!

Über 55 Unternehmen vor Ort 9-16 Uhr | Eintritt frei Fachhochschule Kiel Sokratesplatz 1 | 24149 Kiel www.firmenkontakttag.de

3.11.2010

Grußwort des Präsidenten der Fachhochschule Kiel

Impressum

ACO Severin Ahlmann GmbH & Co. KG

Lemongrass Zum 19. Mal organisieren unsere Studierenden diese Begegnung zwischen Wirtschaft und potentiellen Nachwuchskräften. Damit stellen sie ganz konkret unter Beweis, dass sie angewandte Wissenschaften studieren. Aus einem bescheidenen studentischen Projekt am Fachbereich Wirtschaft unter Anleitung des Kollegen Hans Klaus ist inzwischen eine ständige Institution für die gesamte Hochschule geworden. Den Studierenden gebührt deshalb mein ganz besonderer Dank für den auch in diesem Jahr gezeigten Einsatz. Die Industrie- und Handelskammer zu Kiel hat den Firmenkontakttag von Anfang an ideell unterstützt. Hochschule und IHK haben durch ihre Initiative gezeigt, wie mit geringen Mitteln – und hohem Engagement – viel bewegt werden kann. Durch diese Veranstaltung haben die Studierenden schon früh die Möglichkeit Kontakte mit Firmen zu knüpfen. Auch in diesem Jahr können wir an die Erfolge der Vorjahre anknüpfen. Über 60 Unternehmen haben ihre Teilnahme zugesagt. Wir werten diese hohe Zahl als Ausdruck einer optimistischeren Sicht auf die wirtschaftliche Zukunft unseres Landes. Der erste Mittwoch im November hat sich als Jour fixe im Kalender der Aussteller etabliert. Wir wünschen uns, dass dies noch lange so bleiben möge.

Lemongrass

Seit einigen Jahren ist es gute Tradition, dass der Minister für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr unseres Landes die Schirmherrschaft für den Firmenkontakttag übernimmt. Ich bedanke mich auch für diesen Beweis der Wertschätzung.

Belly Button

Herausgeber

Max Aretz David Bade Isabelle Bartels Maike Buhe Alexander Diser Julia Gleser Anastasia Kirilenko Tom Müller Ose Nissen Henrik Pfeifer Florian Schindler

Adresse

IVE IVE BWL BWL BWL BWL BWL MMP IVE INI TMM

3. Sem. 3. Sem. 4. Sem. 4. Sem. 4. Sem. 4. Sem. 4. Sem. 3. Sem. 3. Sem. 5. Sem. 3. Sem.

Satz

Druck

Auflage

Adresse

Branche

Adolf-Westphal-Str. 2 24143 Kiel www.arbeitsagentur.de/kiel

www.aco.com

Bauindustrie - Bereiche Tiefbau, Hochbau und Haustechnik

Mitarbeiterzahl 3.500 weltweit, 1.250 Deutschland gesuchte Fachrichtungen

Ansprechpartner/in Gudrun Unertl oder Jan Brodzisnki 0431 / 709 – 2301 oder - 2317 Branche Mitarbeiterzahl

Arbeitsvermittlung, Berufsberatung, Leistungsgewährung Bundesweit 100.000

Wirtschafts-, Bau- und Maschinenbauingenieure, Informatik, BWL, Marketing und Vertrieb

Personalbedarf ca. 100 2010/2011 Einstiegsmöglichkeiten

A. Diser, T. Müller, F. Schindler

Praktika

T. Müller

Trainee, Praktikum, Absolvent Bieten wir in allen Fachbereichen an

Studien- und Bieten wir in allen Fachbereichen an Abschlussarbeiten

S.PPORT UG

1.500 Exemplare

Bewerbungs- können am Stand abgegeben werden unterlagen

The New Single – Out Now!

Firmenprofil

Ich wünsche der Veranstaltung einen guten Verlauf, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viele aufschlussreiche Gespräche.

The New Single – Out Now!

Prof. Dr. Udo Beer, Präsident der Fachhochschule Kiel

22

Am Ahlmannkai 24782 Rendsburg

Ansprechpartner/in Ursula Halfar 04331 354-350 uhalfar@aco-online.de

Max.Aretz@student.fh-kiel.de David.Bade@student.fh-kiel.de Isabelle.P.Bartels@student.fh-kiel.de Maike.Buhe@student.fh-kiel.de Alexander.Diser@student.fh-kiel.de Julia.Gleser@student.fh-kiel.de Anastasia.Kirilenko@student.fh-kiel.de Tom.Mueller@student.fh-kiel.de Ose.Nissen@student.fh-kiel.de Henrik.Pfeifer@student.fh-kiel.de Florian.Schindler@student.fh-kiel.de

Belly Button Gestaltung

Agentur für Arbeit Kiel

Präsidium der Fachhochschule Kiel |Sokratesplatz 1 | 24149 Kiel

Projektbetreuung Studentisches Organisationsteam der Fachhochschule Kiel:

33

12

Stand | B07

Die ACO Gruppe gehört zu den Weltmarktführern in der Entwässerungstechnik. ACO Systemlösungen kommen im Tiefbau, Hochbau, in der Haustechnik, im Schiffbau und im Umweltschutz zum Einsatz. Alle dienen direkt oder indirekt dazu, Wasser im privaten, öffentlichen oder industriellen Bereich zu bändigen, aufzuarbeiten und nachhaltig zu nutzen. Für die Weiterentwicklung der Marke ACO sehen wir das Thema Wassermanagement als zentrale Aufgabe. Immer häufiger stellen uns extreme Wetterereignisse vor Herausforderungen, für die innovative Lösungen gefunden werden müssen. ACO steht für weit mehr als die Einzelelemente Entwässerungsrinnen, Schachtabdeckungen oder Abscheider. Mit einem ganzheitlichen Ansatz von aufeinander folgenden Funktionen hinter der Oberflächenentwässerung steht ACO für professionelle Entwässerung, Reinigung und kontrollierte Ableitung bzw. Wiederverwendung von Wasser. Das Familienunternehmen ist in mehr als 40 Ländern, in Europa, Amerika, Asien, Australien und Arabien aktiv und betreibt 31 Produktionsstandorte auf vier Kontinenten. Internationalität prägt das Bild der ACO Gruppe und sorgt für kreative Spannung zwischen familiärer Verwurzelung und Weltoffenheit.

Stand | C02

13


Now!

Postkartenhalter für das„Lemongrass“ Kieler Forum Plakatserie für die Musikformation

Lemongrass

WissenschaftBelly Button The New Single – Out Now!

Christian Albrecht Universität · FH Kiel

The New Single – Out Now!

Kunst & Kultur

Theater · Museen · Ausstellungen · Lesungen

Unterhaltung Kino · Party · Festivals · Konzerte · Events

Einlass 00.00 Uhr

Belly Button

20.12.2008 bis Dezember 2010

Lemongrass

„Noble Gäste“

The New Single – Out Now!

Die Pumpe e.V.

m u r o

Belly Button

FH Kiel · CAU: Antikensammlung, Astrophysik, Botanischer Garten, Medizin- und Pharmaziehistorischesammlung, Zoologisches Museum · Der Werkhof · Die Pumpe · Bundesverband Bildender Künstler SH · Filmförderung Hamburg SH, Filmwerkstatt Kiel · Freischaffender Schauspieler, Regisseur, Dramaturg · Hof Akkerboom e.V. · Galerie Umtrieb · Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei · Kiel Marketing e.V. · Kieler Kloster · Kieler Kinderkulturbüro e.V. · Kommunikationszentrum · Kulturladen Leuchtturm e.V. · Kunsthalle zu Kiel · Kunstraum B · Landeshauptstadt Kiel: Stadtgalerie, Stadt- und Schiff-fahrtsmuseum/, Stadtarchiv, Theater Kiel AöR · Literaturhaus SH e.V. · Lore & Lay Theater · polnisches theater kiel · Projekt Anders · Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum · Schule für Schauspiel · Stiftung Maschinenmuseum Kiel-Wik · Theater Die Komödianten · Technik-Sammlung Dr. Hell · Thespis Internation. Monodrama Festival · Verein Mahnmal Kilian · Verein zur Förderung des Aufbaus und der Gründung eines Theatermuseums in Kiel e.V. · Landeshauptstadt Kiel, Dezernat III · Amt für Kultur und Weiterbildung

Don´t believe the Hype ! Part 2

KIELER f Lemongrass

KUNSTHALLEZUKIEL

on

Halter Anzeigen PK / Plakate


on

Now!

Flyer, Anzeigen Logos, Moodboard / Plakate Diverse Printmedien Plakatserie für die Musikformation „Lemongrass“

GD90B

Lemongrass

Die Partei für Umwelt, Arbeit und Frieden

Belly Button The New Single – Out Now!

Selbstbestimmung Ökologie

Gutscheinkarte

Tierschutz

für:

Demokratie Menschenrchte

von:

GD90B Die Partei für Umwelt, Arbeit und Frieden

Wert:

Lemongrass Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Belly Button The New Single – Out Now!

Einfach mal..

Abtauchen

GD90B Die Partei für Umwelt, Arbeit und Frieden


on

Now!

AnzeigenWebdesign / Plakate 1. Holzhausatelier 2. cascada, regeneratives Energieunternehmen 3. Ferienwohnungen Plakatserie für die Musikformation „Lemongrass“

DOWN UNDER Pruchten

Urlaub an der Ostsee

HOME

HAUS 1

HAUS 2

BLAUER SALON

ZINGST

IN UNSEREN FERIENWOHNUNGEN In der 7km von der Ostsee entfernt liegenden Gemeinde Pruchten haben wir unsere Ferienwohnungen in 2 Häusern eingerichtet. Die Häuser liegen in einer reizvollen Heidelandschaft. Auf unserem Grundstück befinden sich außerdem unsere Keramik-Werkstatt und Outdoor-Galerie.

Lemongrass

Unsere Landschaft ist ideal zum Angel, Baden, Rad fahren, Reiten, Segeln, Surfen und Wandern. Hier können Sie relaxen.

Belly Button

Wir bieten unseren Hausgästen die Nutzung des Swimmingpools (in eigenerVerantwortung) und der Sauna (1 Saunagang/Woche inkl.) sowie Grillmöglichkeiten.

The New Single – Out Now!

Alle Wohnungen sind modern und geschmackvoll eingerichtet.

Lemongrass Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Belly Button The New Single – Out Now!

ANREISE

REGION

KONTAKT

KERAMIK

AUSTRALIEN

HERZLICH WILLKOMMEN


on

Now!

AnzeigenE-Learning / Plakate Ausschnitt Lernprogramm Grundlagen , erstellt mit CAPTIVATE Plakatserie für Photoshop die Musikformation „Lemongrass“

Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Lemongrass Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Belly Button The New Single – Out Now!


on

Now!

Autorensysteme / Crossmedia Anzeigen / Plakate Ausschnitt Lernprogramm Grundlagen , erstellt mit CAPTIVATE Plakatserie für Photoshop die Musikformation „Lemongrass“

Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Lemongrass Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Belly Button The New Single – Out Now!


on

Now!

AV Produktion Anzeigen / Plakate 1. Werbeclip 30 Sek. 2. Kurzfilm „Shot In The Dark“ Plakatserie für HTC die Musikformation „Lemongrass“

Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

http://vimeo.com/22348748

Lemongrass Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

Belly Button The New Single – Out Now!

http://www.youtube.com/watch?v=0Ex7UhaEfs8


on

Now!

AV Produktion Anzeigen / Plakate 1. Campus-TV Beitrag über den Firmenkontakttag 2.Musikformation Magazin Beitrag„Lemongrass“ über „BOOK“ Plakatserie für die

Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

http://fh-kiel.de/index.php?id=7822

Lemongrass

Belly Button

Lemongrass

Belly Button The New Single – Out Now!

The New Single – Out Now!

http://vimeo.com/18815012


:

CON TACT

Tom Müller Werderstraße 20 Tom Müller 86159 Tom Augsburg Helmensbergweg 12 Müller 73728 Esslingen Steinmetzstraße 41 0821 10783 / 8075747 Berlin 0172-5184240 0172 0172// 5184240 518 42 40 tom.mueller82@googlemail.com tom@tttom.de tom.mueller82@googlemail.com

Arbeitsproben Tom Müller  
Arbeitsproben Tom Müller  
Advertisement