Issuu on Google+

Saison 2013 / 2014

Ausgabe 06

Nur der TSV Stadionzeitung des TSV 1865 Murnau e.V. Abt. FuĂ&#x;ball

12. Spieltag:

TSV 1865 Murnau - TuS Holzkirchen II

12. Oktober 2013, 15:00 Uhr, Poschinger Allee Murnau


Obermarkt 37 Murnau 08841/4103 www.engel-haardesign.de •


Ausgabe 06 Saison 2013/2014

Nur der TSV - Einwurf 1

Liebe Mitglieder, liebe Gäste, liebe Fans, herzlich willkommen zum vorletzten Spieltag der Hinrunde in der Kreisliga 1 gegen den TuS Holzkirchen II. Wir begrüßen alle Zuschauer, die angereisten Fans aus Holzkirchen, sowie den Schiedsrichter der Begegnung Alexander Einhardt (FF Geretsried)! Jetzt ist es dann doch passiert - die erste Niederlage in der laufenden Saison. Nach 3 Unentschieden hintereinander, wären drei Punkte in Aying sogenannte „Big points“ gewesen. Es sollte nicht sein, da mangels Chancenverwertung leider am Ende nichts zählbares herausspringen sollte. Das Positive an der Niederlage war, dass wir gegen den aktuellen Ligaprimus verloren haben und diesem absolut ebenbürtig waren. Eine Erkenntnis auf der wir aufbauen können. Vorallem wenn es heute gegen die Landesligareserve vom TuS Holzkirchen geht. Der Aufsteiger hat auch erst ein einziges Spiel verloren und darüber hinaus bewiesen, dass er locker in der Kreisliga mithalten kann. Mehr noch, einige Experten haben die Truppe von Christian Obermeier gar als Aufstiegsaspiranten auf dem Zettel. Wir können uns daher heute auf ein echtes Spitzenspiel an der Poschinger Allee freuen. Ich wünsche allen einen packenden und spannenden Fußballnachmittag und natürlich drei Punkte für unsere Mannen.

Umschlagfoto: Andreas Mayer

Phillip Zoepf Abteilungsleiter Fussball TSV 1865 Murnau e.V.


2

Nur der TSV - I. Mannschaft

www.tsvmurnau-fussball.de

Vorschau I. Mannschaft

Wie der Vater so der Sohn Sein Vater Arthur trainiert den SV Uffing, er den TuS Holzkirchen II. Heute darf Christian Obermeier seinem Herrn Papa beim Gastspiel gegen den TSV Murnau zeigen, was er als Coach der starken Landesliga-Reserve so alles drauf hat. Mit dabei sein wird auch noch Florian Obermeier (29), der Jüngste der fußballbegeisterten Familie vom Staffelsee. Doch dort ist der TuS-Trainer, der ein Diplom für Sport- und Wirtschaftswissenschaften in der Tasche hat, nur noch selten anzufinden. Umso größer ist bei Christian Obermeier die Freude darüber, mal wieder in seine Heimat zu reisen. Und er hat sich gegen die Drachen einiges vorgenommen. Zwar erwartet er heute ein „enges und sehr interessantes Spiel“, doch aufgrund der Qualität im Kader schielt man beim Aufsteiger ganz klar auf die Tabellenspitze. „Wenn wir unsere PS auf den Platz kriegen, dann sind wir mindestens eine Bezirksliga-Mannschaft.“ Ungewohnt forsche Töne eines ehemaligen Bayernliga-Spielers (SpVgg Unterhaching Amateure und SC Fürstenfeldbruck), der zu Beginn seiner Karriere im Seniorenbereich auch mal für den damaligen Bezirksligisten SV Ohlstadt die Fußballschuhe schnürte. Doch der Optimismus von Obermeier kommt nicht von ungefähr. Denn Landesligist Holzkirchen und seine Zweite Mannschaft verfolgen ein sogenanntes GanzkaderKonzept. Die Besten der 35 TuS-Kicker spielen in der Ersten, der nicht minder begabte Rest darf in der Kreisliga ran. Also Christian Obermeier, Trainer viel Quantität mit jeder Menge Qualität. Fortsetzung auf S.5

der Landesligareserve vom TuS Holzkirchen, will mit seinen Mannen hoch hinaus


S W

taffelsee o h n b a u e. K.


Nur der TSV - I. Mannschaft 5

www.tsvmurnau-fussball.de

Fortsetzung von S. 2

Dabei bilden zumeist drei Akteure das Korsett der Reserve: Allrounder Tristan Hummelsberger, Kapitän Simon Schedel und Verteidiger Raphael Ruffing. Zudem verfügt der heutige Gegner des TSV Murnau über einen reichhaltigen Fundus an ehemaligen A-Junioren der SpVgg Unterhaching. Aktuell rangiert der TuS mit 21 Punkten nach zehn Partien auf Position drei – erst eine Begegnung ging verloren. Und das soll möglichst lange so bleiben. Schließlich wollen die Holzkirchner mit aller Gewalt nach oben. Ob Christian Obermeier noch einmal aktiv wird bei seinem Heimatverein SV Uffing? „Die Wahrscheinlichkeit ist eher gering.“

Samstag 12.10.2013, 15.00 Uhr : TSV Murnau gegen TuS Holzkirchen II

Hinweis/Bitte:

Hallo Sportfreunde,

alle Die Vorstandschaft bittet er wied tz rtpla Spo Besucher, den ordentlich zu verlassen. Bitte chen, Sorgen Sie dafür, dass Flas stand Servietten etc. zum Verkaufs h Auc . den wer cht zurückgebra auf die keine Kippen oder Stumpen werfen. Spielfläche oder Laufbahn

Vielen Dank!

Herzlichen Dank,

an alle Werbepartner und Sponsoren!

: Ohne die werbenden Firmen wäre eine TSV-Fußballzeitung nicht möglich. Wir bitten Sie, liebe Zuschauer, bei Ihrem nächsten Einkauf unsere Inserenten zu berücksichtigen.


6

www.tsvmurnau-fussball.de

Nur der TSV - I. Mannschaft

Kreisliga 1 TSV Murnau I. Mannschaft

Kreisliga 1 TSV Murnau I. Mannschaft

Mannschaftsaufstellung am Samstag 12.10.2013, 15:00 Uhr Unsere G채ste: TuS Holzkirchen II Trainer Position

Torwart

y

f

Abwehr

Mittelfeld c

b

Sturm

Willi Link (Chefcoach), Christian Schulmeister (Co.) Mandy Bender (Physio) Spieler Maxi Baumgartl(1), Hanne Maurer (22) Patrick Getzreiter (3), Max Giglberger (5), Julian B체th(6) Benedikt Hausmann (10) C, Andreas Ehegartner (4) Manuel Pratz (7), Christoph Taffertshofer (8), Sebastian Musiol (15), Thomas Hoermann (17), Dani Taffertshofer (14) Christian Mayer (9), Patrick Witzke (11), Philipp Mann (16)


Sauerhöfer BAUMONTAGEN Thomas Sauerhöfer Uffinger Str. 13A • 82418 Seehausen Telefon 08841-9 00 05 • Fax 08841-62 72 24 Mobil 0174-320 75 02

Baumontagen / Holz rund ums Haus Trockenbau Parkett- /Laminatböden Türen / Fenster / Dachfenster Komplettrenovierungen


www.tsvmurnau-fussball.de

12. Spieltag Kreisliga 1, 12.10.2013

Nur Der TSV - Tabelle I. Mannschaft 9


10

Nur der TSV - I. Mannschaft

12. Spieltag Kreisliga 1, 12.10.2013

13. Spieltag Kreisliga 1, 19.10.2013

14. Spieltag Kreisliga 1, 26.10.2013

www.tsvmurnau-fussball.de


TSV 1865 Murnau e.V. Kader 2013/2014

(hinten v.l.) Christoph Taffertshofer, Claudio Heupel, Marc Sandner, Matthias Kรถthe, Ma (mitte v.l.) Abteilungsleiter Phillip Zoepf, Physio Mandy Bender, Thomas Drews, Basti Mu Co-Trainer Christian Schulmeister, Chef-Coach Willi Link (vorne v.l.) Andreas Knoll, Max Giglberger, Benedikt Hausmann, Max Baumgartl, Hannes Es fehlen: Christian Back, Daniel Taffertshofer, Florian Intzinger, Andreas Ehegartner, Nas


Nur der TSV

- Abt. Fußball

www.tsvmurnau-fussball.de

axi Schürgers, Felix Schürgers, Sebastian Wörner, Leon Schnürer, Patrick Getzreiter usiol, Markus Maurer, Philipp Mann, Michael Hirschmann, Thomas Hörmann, Julian Büth,

s Maurer, Partick Witzke, Manuel Pratz, Christian Mayr sis Polymeridis, Christoph Speer, Michael Burger, Richard Zehentleitner


www.tsvmurnau-fussball.de

Nur Der TSV - I. Mannschaft 15

Nachbericht I. Mannschaft

Endlich mal wieder eine Sieger-Halbe Am elften Spieltag war’s leider soweit: Mit dem 1:2 bei den Sportfreunden Aying fuhr der TSV Murnau die erste Saison-Niederlage ein. „Viel Aufwand, wenig Ertrag“, bilanziert ein enttäuschter TSV-Trainer Willi Link. Die Pleite beim Spitzenreiter wäre durchaus vermeidbar gewesen, denn gerade in Halbzeit eins dominierten die Gäste die Partie. Allein Patrick Witzke hatte mehrfach beste Einsschuss-Möglichkeiten. Doch das Runde wollte einfach nicht ins Tor. Immerhin ließ der Goalgetter der Drachen mit dem zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleichstreffer (72.) den Murnauer Anhang jubeln. Die Platzherren, die zumeist rustikal mit weiten Bällen operierten, kamen durch zwei Standardsituationen zum schmeichelhaften Sieg. Zunächst war’s Ex-Profi Marco Stier mit einem sehenswerten Freistoß (49.), dann köpfte nach einer Freistoßflanke Benedikt Wohlschläger das Leder zum 2:1-Siegtreffer (85.) ein. „Irgendwie bitter“, findet Abteilungsleiter Phillip Zoepf, der nach drei 2:2 Unentschieden gegen Ohlstadt, Habach und Pöcking und der Ayinger Pleite am heutigen Samstag auf einen Dreier gegen den TuS Holzkirchen II hofft. „Doch das wird alles andere als leicht“, bemerkt Zoepf. Grundsätzlich sind Reserveteams wahre Wundertüten. Man weiß nie, was drinsteckt. Im Falle des Tabellendritten Holzkirchen ist jedenfalls davon auszugehen, dass ein qualitativ hochwertiges Kreisliga-Team an der Poschinger Allee auflaufen wird. „Da sind von unseren Jungs Kampfgeist, Geschlossenheit und unbedingter Wille gefragt“, verdeutlicht der Abteilungsleiter, der nach diesem Verfolgerduell endlich mal wieder eine Sieger-Halbe trinken will.


16

Nur der TSV - Tabelle II. Mannschaft

11. Spieltag B-Klasse 6, 21.09.2013

www.tsvmurnau-fussball.de


r

el

Mu

na

se

e

O

ozentru m

h rt

u a. Staf

f

Dr. med. Jens-Michael Rusch Facharzt für Orthopädie Gabriele-Münter-Platz 4 • 82418 Murnau Telefon 08841 / 22 77


Unsere Leistungen: • Manuelle Therapie • Krankengymnastik Schlingentischbehandlungen • Extensionsbehandlungen • Nachbehandlungen von Sportverletzungen • Med. Trainingstherapie • Medizinische Massagen • Manuelle Lymphdrainagen • Unterwassermassage • Stangerbad Therapiezentrum Hermann Puck • Sportphysiotherapie Reschstraße 2 • Fangopackungen 82418 Murnau • Heißluftbehandlungen Tel: 08841-9514 • Eisanwendung Fax: 08841-625840 • Elektrotherapie E-Mail: Praxis@Puck-Murnau.de • Gruppentherapie Web: www.physiotherapie-murnau.de • WS- Gymnastik


www.tsvmurnau-fussball.de

Nur der TSV - II. Mannschaft 19

Damen

Endlich – die ersten drei Punkte sind eingefahren Man hat es förmlich gehört, wie unserem Damentrainer Hannes Neuner die Steine vom Herzen gefallen sind. Kurz vor 19 Uhr am vergangenen Sonntag hatte unsere Damenschaft endlich die ersten drei Punkte gegen den Aufsteiger vom SV Sachsenkam eingefahren. Nicht nur die Erkenntnis, dass die Mädels noch gewinnen können, sondern vorallem das Wie hat beeindruckt. Nach 90. Minuten war ein souveräner 5:0 Sieg eingetütet. Nach 3 Unentschieden in Folge sah es vor der Partie so aus, als ob es die Damen der Ersten Mannschaft gleichtun würden. Weit gefehlt, denn die Mannschaft legte gleich furios los. Bereits nach 6 Minuten lagen unsere Damen mit 2:0 vorne. Jessi Gumberger und Jessi Gumberger schnürte einen Doppelpack gegen den SV ein Eigentor sorgten gleich für klare VerhältSachsenkam nisse an der Poschinger Alle. Kurz vor der Pause traf auch noch Antonia Albrecht zum 3:0. In Durchgang zwei ließ die Hintermannschaft keine einzige Torchance für die Gäste aus Sachsenkam mehr zu. Die Offensive legte mit dem 4:0, abermals durch Jessi Gumberger, und dem 5:0 durch Luiza Schmidt-Cabrera noch einmal nach. Letztlich konnte ein sichtlich erleichterter Hannes Neuner das Wochenende beruhigt ausklingen lassen. Heute (12.10., 17:45 Uhr) sind die Damen im Derby zu Gast beim FC Oberau. Eine schwere Aufgabe für die Neuner-Elf, wenn man bedenkt, dass die Oberauinnen letzte Saison beinahe in die Bezirksliga aufstiegen sind.


20

Nur der TSV

www.tsvmurnau-fussball.de

Jugend

F1 Jugend Uffing - Murnau 4:5 Letzten Samstag stand das Staffelsee-Derby zwischen Uffing und Murnau im Vordergrund und das Spiel war ein wahres Derby mit Rasse und Klasse auf beiden Seiten. Es war auch geprägt von absoluter Fairness und das freute uns alle sehr. Die Uffinger gingen schnell mit 2:0 in Führung und es sah alles nach einem Heimsieg unseres Gegners aus. Nachdem die Murnauer den Anschlusstreffer erzielten, konterten die Uffinger zum 3:1. Kurz vor der Halbzeit glichen die Murnauer aus, ehe mit dem Pausenpfiff der Halbzeitstand von 4:3 für Uffing markiert wurde. Nach einer motivierenden Rede der beiden Murnauer Trainer Konrad Berger und Tomislav Jukic in der Pause, ließen die Murnauer Jungs in der zweiten Halbzeit keine Tore mehr zu und schossen selber nach tollen Kombinationen die Tore 4 und 5 und brachten somit den Sieg unter Dach und Fach. Eine herausragende Mannschaftsleistung und eine bärenstarke kämpferische Einstellung brachte den Erfolg. Hut ab auch vor dem Gegner, der eine tolle Leistung zeigen konnte. Für die Tore auf Murnauer Seite sorgten Yannik Peters (2), Jure Jukic, Kilian Beuting, Jari Thude je 1 Treffer.


Nur der TSV 23

www.tsvmurnau-fussball.de

Jungdrachen

U13 gewinnt in Fürstenfeldbruck Unsere U13 (Kreisliga) spielte am vergangenen Wochenende in FFB. Zunächst kamen die Jungdrachen von Trainer Harti Schmidt schwer ins Spiel, was sich aber nach dem 1:0 Führungstreffer durch Paul Rüttinger ändern sollte. Zwar gelang den Bruckern noch der Ausgleichstreffer, doch kurz vor der Pause war der alte Abstand durch ein Eigentor des Gegners wieder hergestellt. Nach der Halbzeit erspielten sich die Kreisligakicker zahlreiche gute Chancen und bauten so die die Führung zum 4:1 Endstand U13 Trainer Harti Schmidt hat durch Tore von Mateo Sebic und Vincec Stangl aktuell sichtlich Spass mit seinen aus. Nach 4 Spieltagen stehen unsere Jungdra- Jungs chen in der Kreisliga als Aufsteiger auf Tabellenplatz 2 hinter dem 1. SC Gröbenzell.

Heimspiele der Jungdrachen am kommenden Wochenende: Freitag, 18.10.2013 17:30 Uhr D-Jugend U13/12 – FC Mittenwald II Sportplatz Poschinger Allee 19:00 Uhr C-Jugend U15 – 1.FC Garmisch-P. Sportplatz Poschinger Allee Samstag 19.10.2013 9:30 Uhr F-Jugend U8 10:45 Uhr F-Jugend U9/8

– ESV Penzberg II – FC Kochelsee II

Kunstrasen Poschinger Allee

11:00 Uhr E-Jugend U10 17:00 Uhr A-Jugend

– SV Krün – TSV Farchant

Sportplatz am See Sportplatz Hechendorf Mühlstrasse

Sonntag 20.10.2013 10:30 Uhr B-Jugend U17

– SV Bad Heilbrunn

Sportplatz Poschinger Allee

Kunstrasen Poschinger Allee


24

www.tsvmurnau-fussball.de

Nur Der TSV

-

Torschützen I. Mannschaft Name

Patrick Witzke Manuel Pratz Philipp Mann Patrick Getzreiter Christoph Taffertshofer Christian Mayer Thomas Hörmann Andreas Knoll

-

Tore 10 5 1 1 1 1 1 1

Torschützen II. Mannschaft Name

Philipp Mann Felix Schürgers Michael Burger Stefan Bergmeister Thomas Drews Andreas Knoll Basti Musiol Mathias Köthe Christian Back Sebastian Wörner Franz Stör Eigentor

-

Tore

-

10 8 3 3 2 2 2 2 2 1 1 1

?

Impressum Herausgeber: Herausgeber TSV 1865 Murnau, vertreten durch Alexander Weinhart V.i.S.d.P: Phillip Zoepf Anzeigenverwaltung: ebenda Layout: Susanne Hauder [suspiction photography/graphic/art] www.suspiction.com Druck: Druckerei Wiesendanger, Murnau


Aus Tradition. Aus Leidenschaft für das Metzgerhandwerk. Aus der Region.

info@haller-metzgerei.de www.haller-metzgerei.de

STAMMHAUS & FACHGESCHÄFT Untermarkt 8, 82418 Murnau, Telefon 0 88 41 / 4 70 79 PRODUKTION & GROSSVERKAUF Straßäcker 5, 82418 Murnau, Telefon 0 88 41 / 61 67 0



NUR DER TSV Ausgabe 06 20132014