Issuu on Google+

fortissimo Herbst 2016


INHALT

CONCERT BAND LANGENDORF 3

Ausgabe 2 Herbst 2016 Vereinsadresse CONCERT BAND LANGENDORF Postfach 229 4513 Langendorf info@cblangendorf.ch www.cblangendorf.ch www.facebook.com/concertbandlangendorf Probelokal Gemeindehaus Eingang West Schulhausstrasse 2 4513 Langendorf

IMPRESSUM Herausgeber:

CONCERT BAND LANGENDORF Jahrgang: 26 Erscheinung: 3-mal pro Jahr Bankverbindung Regiobank Solothurn „fortissimo“ IBAN: CH36 0878 5016 0077 3740 3 Auflage: 2‘150 Exemplare Redaktion: Corinne Künzi, Romano Levis, Daniel Odermatt, Roger Moser, Bruno Vögeli und Urs Dahinden Druck: Druckerei Herzog AG 4513 Langendorf Titelblatt:

Pokal 2. Platz Eidg. Musikfest 2016

BERICHTE Openair Concert 2016 Schenken und beschenkt werden Nach der Show ist vor der Show Das Wort hat unser Ehrenmitglied Eidg. Musikfest 2016 in Montreux Mitglieder stellen sich vor

5 9 11 15 18 29

WETTBEWERB Wettbewerb

28

INFOS Show „Nightfever“ Vorstellung Special Guests Wir gratulieren Unsere nächsten Anlässe Mitglieder Club der Ausbildung Ihre Meinung interessiert uns Neue Hemden und Blusen Vereinsdaten Wir danken unseren Sponsoren

23 27 31 32 33 33 34 35


INHALT

CONCERT BAND LANGENDORF 3

Ausgabe 2 Herbst 2016 Vereinsadresse CONCERT BAND LANGENDORF Postfach 229 4513 Langendorf info@cblangendorf.ch www.cblangendorf.ch www.facebook.com/concertbandlangendorf Probelokal Gemeindehaus Eingang West Schulhausstrasse 2 4513 Langendorf

IMPRESSUM Herausgeber:

CONCERT BAND LANGENDORF Jahrgang: 26 Erscheinung: 3-mal pro Jahr Bankverbindung Regiobank Solothurn „fortissimo“ IBAN: CH36 0878 5016 0077 3740 3 Auflage: 2‘150 Exemplare Redaktion: Corinne Künzi, Romano Levis, Daniel Odermatt, Roger Moser, Bruno Vögeli und Urs Dahinden Druck: Druckerei Herzog AG 4513 Langendorf Titelblatt:

Pokal 2. Platz Eidg. Musikfest 2016

BERICHTE Openair Concert 2016 Schenken und beschenkt werden Nach der Show ist vor der Show Das Wort hat unser Ehrenmitglied Eidg. Musikfest 2016 in Montreux Mitglieder stellen sich vor

5 9 11 15 18 29

WETTBEWERB Wettbewerb

28

INFOS Show „Nightfever“ Vorstellung Special Guests Wir gratulieren Unsere nächsten Anlässe Mitglieder Club der Ausbildung Ihre Meinung interessiert uns Neue Hemden und Blusen Vereinsdaten Wir danken unseren Sponsoren

23 27 31 32 33 33 34 35


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 5

OPENAIR CONCERT 2016

4513 langendorf/so weissensteinstrasse 28 t +41 32 623 32 16 info@gasthof-national.ch

gasthof-national.ch

Wir arbeiten mit

- Ganzglas- und Duschanlagen - Spiegel - Glasbausteine - Glasreparaturen

Atelier: K端ngoltstrasse 14 4500 Solothurn

Cremonesi Glas GmbH, H端slerhofstrasse 33, 4513 Langendorf, Tel. 032 618 38 02 Besuchen Sie unsere Homepage: www.cremonesiglas.ch

nat端rlich gut dienstag ruhetag

dienstag ruhetag

nat端rlich gut

4513 langendorf/so weissensteinstrasse 28 t +41 32 623 32 16 info@gasthof-national.ch

gasthof-national.ch


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 5

OPENAIR CONCERT 2016

4513 langendorf/so weissensteinstrasse 28 t +41 32 623 32 16 info@gasthof-national.ch

gasthof-national.ch

Wir arbeiten mit

- Ganzglas- und Duschanlagen - Spiegel - Glasbausteine - Glasreparaturen

Atelier: K端ngoltstrasse 14 4500 Solothurn

Cremonesi Glas GmbH, H端slerhofstrasse 33, 4513 Langendorf, Tel. 032 618 38 02 Besuchen Sie unsere Homepage: www.cremonesiglas.ch

nat端rlich gut dienstag ruhetag

dienstag ruhetag

nat端rlich gut

4513 langendorf/so weissensteinstrasse 28 t +41 32 623 32 16 info@gasthof-national.ch

gasthof-national.ch


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 7

am Klosterplatz Fortsetzung „Openair Concert 2016“

audio video telecom multimedia

Anlässlich des diesjährigen Open Air Konzertes auf dem Migros Areal haben wir Besucher und Besucherinnen zu unserem Anlass befragt. Hier ein kleine Auswahl der Antworten:

BDO WÜNSCHT KLANGVOLLE KONZERTE

Kontaktieren Sie unsere Experten: BDO AG Biberiststrasse 16 4501 Solothurn Tel. 032 624 62 46 www.bdo.ch

Berggasthof Hinter-Weissenstein

«fortissimo»: Was hat Ihnen an unserem Konzert gefallen? Die Musikanten haben trotz dem regnerischen Wetter mit Freude und Vielseitigkeit die Sonne scheinen lassen. «fortissimo»: Was hat Ihnen weniger gefallen? Das Wetter.

Prüfung · Treuhand · Beratung

113x39_SW_Musik_Solothurn.indd 1

«fortissimo»: Wie wurden Sie auf die CBL resp. auf das Konzert aufmerksam? Vor allem durch Musikanten und Flyer.

19.03.15 09:39

Ihr nächstes Ausflugsziel? Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Annegret und Ueli Stucki, 4515 Weissenstein 032 639 13 07 www.hinterweissenstein.ch

«fortissimo»: Besuchten Sie bereits ein Konzert der CBL? Die letzten 5 Konzerte besuchten wir. Jedes Mal wurden unsere Erwartungen übertroffen. «fortissimo»: Werden Sie wieder ein Konzert besuchen? Ja. Wir werden im November für den Januar Event wieder Tickets kaufen. «fortissimo»: Konnten wir auch etwas für Ihr leibliches Wohl tun? (Essen und Trinken) Ja, die Verpflegung war lecker. «fortissimo»: Was wünschen Sie sich in der Zukunft von der CBL? Geht es in die richtige Richtung? Die Entwicklung der CBL ist super. Wenn nicht, wären wir nicht da. «fortissimo»: Haben Sie sonst noch Anregungen? Weiter so CBL!

Schneider Reisen & Transport AG Industriestrasse 1 · 4513 Langendorf Tel. 032 618 11 55 · Fax 032 618 29 89 Filiale: Centralstrasse 2 · 2540 Grenchen Tel. 032 653 84 60 · Fax 032 653 84 61 www.schneider-reisen.ch

Wir empfehlen uns für: Ferienreisen, Badeferien, Exkursionen, Betriebsausflüge, Hochzeitsfahrten und Vereinsausflüge Moderne, schöne Reisecars für In- und Auslandfahrten

«fortissimo»: Vielen Dank für die Antworten an: Stefan Wyder & Co., Helene & Fritz Appoloni, Vreni & Roland Flury! ROGER MOSER „fortissimo“-TEAM


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 7

am Klosterplatz Fortsetzung „Openair Concert 2016“

audio video telecom multimedia

Anlässlich des diesjährigen Open Air Konzertes auf dem Migros Areal haben wir Besucher und Besucherinnen zu unserem Anlass befragt. Hier ein kleine Auswahl der Antworten:

BDO WÜNSCHT KLANGVOLLE KONZERTE

Kontaktieren Sie unsere Experten: BDO AG Biberiststrasse 16 4501 Solothurn Tel. 032 624 62 46 www.bdo.ch

Berggasthof Hinter-Weissenstein

«fortissimo»: Was hat Ihnen an unserem Konzert gefallen? Die Musikanten haben trotz dem regnerischen Wetter mit Freude und Vielseitigkeit die Sonne scheinen lassen. «fortissimo»: Was hat Ihnen weniger gefallen? Das Wetter.

Prüfung · Treuhand · Beratung

113x39_SW_Musik_Solothurn.indd 1

«fortissimo»: Wie wurden Sie auf die CBL resp. auf das Konzert aufmerksam? Vor allem durch Musikanten und Flyer.

19.03.15 09:39

Ihr nächstes Ausflugsziel? Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Annegret und Ueli Stucki, 4515 Weissenstein 032 639 13 07 www.hinterweissenstein.ch

«fortissimo»: Besuchten Sie bereits ein Konzert der CBL? Die letzten 5 Konzerte besuchten wir. Jedes Mal wurden unsere Erwartungen übertroffen. «fortissimo»: Werden Sie wieder ein Konzert besuchen? Ja. Wir werden im November für den Januar Event wieder Tickets kaufen. «fortissimo»: Konnten wir auch etwas für Ihr leibliches Wohl tun? (Essen und Trinken) Ja, die Verpflegung war lecker. «fortissimo»: Was wünschen Sie sich in der Zukunft von der CBL? Geht es in die richtige Richtung? Die Entwicklung der CBL ist super. Wenn nicht, wären wir nicht da. «fortissimo»: Haben Sie sonst noch Anregungen? Weiter so CBL!

Schneider Reisen & Transport AG Industriestrasse 1 · 4513 Langendorf Tel. 032 618 11 55 · Fax 032 618 29 89 Filiale: Centralstrasse 2 · 2540 Grenchen Tel. 032 653 84 60 · Fax 032 653 84 61 www.schneider-reisen.ch

Wir empfehlen uns für: Ferienreisen, Badeferien, Exkursionen, Betriebsausflüge, Hochzeitsfahrten und Vereinsausflüge Moderne, schöne Reisecars für In- und Auslandfahrten

«fortissimo»: Vielen Dank für die Antworten an: Stefan Wyder & Co., Helene & Fritz Appoloni, Vreni & Roland Flury! ROGER MOSER „fortissimo“-TEAM


ndd 1

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 9

SCHENKEN UND BESCHENKT WERDEN

Zuchwil:

Garage Peter Weber AG

Tel. 032 685 33 03

Liebe Leserinnen und Leser Seit jeher dürfen wir uns in unserem Dorf einem vielfältigen Vereinsleben erfreuen. Die Vereinsgeschichte der Concert Band Langendorf reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück, auf die Gründung der Uhrenfabrik Lanco SA und auf ihre damaligen Besitzer, die Gebrüder Kottmann. Im Verlauf der Zeit verstanden es die Verantwortlichen der Concert Band Langendorf immer wieder, sich auf den gesellschaftlichen Wandel einzustellen und mit einem interessanten Angebot auch gerade Jugendliche für das Musizieren zu begeistern.

Österreich im Glas! Geniessen Sie Top-Weine zu Top-Preisen!

Überzeugen Sie sich von der Qualität und lassen Sie sich von uns beraten.

Wir sind gerne für Sie da: Donnerstag und Freitag von 16 bis 19 Uhr Samstag von 10 bis 15 Uhr

Attisholzstrasse 5 4533 Attisholz www.travino.ch

12.10.2015

Schenken: Die Gemeinde unterstützt die Dorfvereine mit einem jährlichen Beitrag und stellt ihnen die Infrastruktur 16:47:14 gratis zur Verfügung.

Beschenkt werden: Die Vereine beschenken die Gemeinde und ihre Einwohnerinnen und Einwohner, indem diese an offiziellen Dorfanlässen aktiv mitwirken. So wie die Concert Band Langendorf an der 1. Augustfeier. Damit drückt die Concert Band Langendorf ihre Wertschätzung für die Unterstützung aus. Das ist toll! Und wenn die Vereine von einem kantonalen oder eidgenössischen Wettbewerb erfolgreich zurückkehren, so wie die Concert Band Langendorf dieses Jahr vom Eidgenössischen Musikfest Montreux, dann sind sie für die Gemeinde die besten Botschafter, die ich mir als Gemeindepräsident wünschen kann. Unsere Vereine sind mehr als Forte. Sie sind Fortissimo! HANS-PETER BERGER GEMEINDEPRÄSIDENT LANGENDORF


ndd 1

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 9

SCHENKEN UND BESCHENKT WERDEN

Zuchwil:

Garage Peter Weber AG

Tel. 032 685 33 03

Liebe Leserinnen und Leser Seit jeher dürfen wir uns in unserem Dorf einem vielfältigen Vereinsleben erfreuen. Die Vereinsgeschichte der Concert Band Langendorf reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück, auf die Gründung der Uhrenfabrik Lanco SA und auf ihre damaligen Besitzer, die Gebrüder Kottmann. Im Verlauf der Zeit verstanden es die Verantwortlichen der Concert Band Langendorf immer wieder, sich auf den gesellschaftlichen Wandel einzustellen und mit einem interessanten Angebot auch gerade Jugendliche für das Musizieren zu begeistern.

Österreich im Glas! Geniessen Sie Top-Weine zu Top-Preisen!

Überzeugen Sie sich von der Qualität und lassen Sie sich von uns beraten.

Wir sind gerne für Sie da: Donnerstag und Freitag von 16 bis 19 Uhr Samstag von 10 bis 15 Uhr

Attisholzstrasse 5 4533 Attisholz www.travino.ch

12.10.2015

Schenken: Die Gemeinde unterstützt die Dorfvereine mit einem jährlichen Beitrag und stellt ihnen die Infrastruktur 16:47:14 gratis zur Verfügung.

Beschenkt werden: Die Vereine beschenken die Gemeinde und ihre Einwohnerinnen und Einwohner, indem diese an offiziellen Dorfanlässen aktiv mitwirken. So wie die Concert Band Langendorf an der 1. Augustfeier. Damit drückt die Concert Band Langendorf ihre Wertschätzung für die Unterstützung aus. Das ist toll! Und wenn die Vereine von einem kantonalen oder eidgenössischen Wettbewerb erfolgreich zurückkehren, so wie die Concert Band Langendorf dieses Jahr vom Eidgenössischen Musikfest Montreux, dann sind sie für die Gemeinde die besten Botschafter, die ich mir als Gemeindepräsident wünschen kann. Unsere Vereine sind mehr als Forte. Sie sind Fortissimo! HANS-PETER BERGER GEMEINDEPRÄSIDENT LANGENDORF


W   W  

Kra$-­‐Training   Herz-­‐  /  Kreislauf-­‐Training   Rückenau7au-­‐Training   Senioren-­‐Training   Solarium  

Das  Fitnesscenter  in  Langendorf   Tel.  032  618  40  50   QualiCert  überprü$   www.ingolds-­‐bodygym.ch        /        Besuche uns auf Legen Sie Wert auf eine gute Beratung? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse Gratis in Einstellhalle

W   W  

00  /  B  =  8.30  

•  •  •  •  • 

W   W   W    

W   W   W  

FITNESS  

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 11

NACH DER SHOW IST VOR DER SHOW Wir kommen bereits zum 2. Teil unserer dreiteiligen Artikelserie rund um die Planung unserer spektakulären Show vom Januar 2017. Sind Sie interessiert wie es weitergeht? Dann müssen Sie unbedingt weiterlesen! Wir erinnern uns was bisher geschah: Die Gäste sind unter Vertrag, das heisst die Sängerinnen Yvonne Siefer und Flavia Capello sowie Sänger Patric Scott. Das auf die Guests zugeschnittene Thema für den Januar 2017 „Night Fever“ ist geboren. Die Songauswahl eingegrenzt. Und jetzt? Zuerst ging unser Bandleader Matt Stämpfli in die Ferien, um anschliessend ausgeruht mit uns wieder durchzustarten. Spass beiseite, denn die Arbeit geht weiter. Bei einem inspirierenden Apéro mit den drei Gästen wurden alle Details besprochen. Die Songauswahl hatten alle vorgängig erhalten und es ging nun darum, die Tonarten festzulegen und abzumachen, wer was wo singt. Die provisorische Setliste wurde erarbeitet. Das Programm der Concert Band Langendorf ist massgeschneidert und besteht vorwiegend aus Originalsongs passend zum Showthema. Das heisst, es kann nicht das komplette Notenmaterial bequem in einem Musikver-

lag erworben werden, sondern ein Teil der Literatur wird eigens für die Show arrangiert. Diese anspruchsvolle und zeitaufwändige Aufgabe übernimmt der Bandleader Matt Stämpfli. Wir wünschen ihm viel Freude dabei und danken ihm für die Arbeit! So, da wären noch die beliebten Überraschungsmomente und das Drumherum. Die Ideen liefern die Präsidentin Doris Steuer, Karin Gfeller aus der Musikkommission und Matt Stämpfli. Damit alles klappt, laufen bereits heute diesbezügliche Anfragen auf Hochtouren. Einen wichtigen Stellenwert bei den Vorbereitungen hat die intensive Suche nach Sponsoren. Ohne diese Unterstützung ist ein Event in dieser Grössenordnung nicht durchführbar. Damit nebst den Hintergrundarbeiten auch das äussere Erscheinungsbild rechtzeitig bereit ist, wird zurzeit an der Kreation vom Werbematerial gearbeitet. Dabei hat die Concert Band Langendorf tatkräftige Unterstützung von Grafikerin Christine Kunz. Zusammen mit Matt Stämpfli kreiert Christine den Flyer und weitere Werbemassnahmen. Eine spannende, kreative und intensive Arbeit – wir freuen uns auf das Resultat! 


W   W  

Kra$-­‐Training   Herz-­‐  /  Kreislauf-­‐Training   Rückenau7au-­‐Training   Senioren-­‐Training   Solarium  

Das  Fitnesscenter  in  Langendorf   Tel.  032  618  40  50   QualiCert  überprü$   www.ingolds-­‐bodygym.ch        /        Besuche uns auf Legen Sie Wert auf eine gute Beratung? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse Gratis in Einstellhalle

W   W  

00  /  B  =  8.30  

•  •  •  •  • 

W   W   W    

W   W   W  

FITNESS  

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 11

NACH DER SHOW IST VOR DER SHOW Wir kommen bereits zum 2. Teil unserer dreiteiligen Artikelserie rund um die Planung unserer spektakulären Show vom Januar 2017. Sind Sie interessiert wie es weitergeht? Dann müssen Sie unbedingt weiterlesen! Wir erinnern uns was bisher geschah: Die Gäste sind unter Vertrag, das heisst die Sängerinnen Yvonne Siefer und Flavia Capello sowie Sänger Patric Scott. Das auf die Guests zugeschnittene Thema für den Januar 2017 „Night Fever“ ist geboren. Die Songauswahl eingegrenzt. Und jetzt? Zuerst ging unser Bandleader Matt Stämpfli in die Ferien, um anschliessend ausgeruht mit uns wieder durchzustarten. Spass beiseite, denn die Arbeit geht weiter. Bei einem inspirierenden Apéro mit den drei Gästen wurden alle Details besprochen. Die Songauswahl hatten alle vorgängig erhalten und es ging nun darum, die Tonarten festzulegen und abzumachen, wer was wo singt. Die provisorische Setliste wurde erarbeitet. Das Programm der Concert Band Langendorf ist massgeschneidert und besteht vorwiegend aus Originalsongs passend zum Showthema. Das heisst, es kann nicht das komplette Notenmaterial bequem in einem Musikver-

lag erworben werden, sondern ein Teil der Literatur wird eigens für die Show arrangiert. Diese anspruchsvolle und zeitaufwändige Aufgabe übernimmt der Bandleader Matt Stämpfli. Wir wünschen ihm viel Freude dabei und danken ihm für die Arbeit! So, da wären noch die beliebten Überraschungsmomente und das Drumherum. Die Ideen liefern die Präsidentin Doris Steuer, Karin Gfeller aus der Musikkommission und Matt Stämpfli. Damit alles klappt, laufen bereits heute diesbezügliche Anfragen auf Hochtouren. Einen wichtigen Stellenwert bei den Vorbereitungen hat die intensive Suche nach Sponsoren. Ohne diese Unterstützung ist ein Event in dieser Grössenordnung nicht durchführbar. Damit nebst den Hintergrundarbeiten auch das äussere Erscheinungsbild rechtzeitig bereit ist, wird zurzeit an der Kreation vom Werbematerial gearbeitet. Dabei hat die Concert Band Langendorf tatkräftige Unterstützung von Grafikerin Christine Kunz. Zusammen mit Matt Stämpfli kreiert Christine den Flyer und weitere Werbemassnahmen. Eine spannende, kreative und intensive Arbeit – wir freuen uns auf das Resultat! 


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 13

Fortsetzung „Nach der Show ist vor der Show“

P. Gasche-Künzli Weissensteinstrasse 18 4513 Langendorf Telefon 032 622 55 22

inserate-linie

Weiter werden Vorschläge für die Gestaltung des Saals und der Bühne diskutiert und die ganze Tontechnik durchdacht. Es wird nichts dem Zufall überlassen! CBL’s Schatzmeister Yves Kessler kommt betreffend Finanzen zum Zug. Und dann – ganz wichtig – wird der Vorverkauf organisiert. Ab 1. November 2016 sind die Tickets auf unserer Webseite www.cblangendorf. ch erhältlich. Erfahrungsgemäss lohnt es sich die begehrten Plätze sofort zu sichern. Die Shows waren in den letzten Jahren rasant ausverkauft.

ab juni 2011

format 46x120mm quer variante a>mit bild

Solothurn Solothurn

Reber + Schär AG - 4500 Solothurn

Reber + Schär AG - 4500 Solothurn

Soweit alles auf dem Schlitten! Es gibt noch einiges zu tun – wir packen es an! Im dritten und letzten Teil der Artikelserie erfahren Sie weitere Hintergrundinformationen über die Show. Interessiert? Wir sind es auch. Bis zum nächsten Mal… CORINNE KÜENZI „fortissimo“-TEAM


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 13

Fortsetzung „Nach der Show ist vor der Show“

P. Gasche-Künzli Weissensteinstrasse 18 4513 Langendorf Telefon 032 622 55 22

inserate-linie

Weiter werden Vorschläge für die Gestaltung des Saals und der Bühne diskutiert und die ganze Tontechnik durchdacht. Es wird nichts dem Zufall überlassen! CBL’s Schatzmeister Yves Kessler kommt betreffend Finanzen zum Zug. Und dann – ganz wichtig – wird der Vorverkauf organisiert. Ab 1. November 2016 sind die Tickets auf unserer Webseite www.cblangendorf. ch erhältlich. Erfahrungsgemäss lohnt es sich die begehrten Plätze sofort zu sichern. Die Shows waren in den letzten Jahren rasant ausverkauft.

ab juni 2011

format 46x120mm quer variante a>mit bild

Solothurn Solothurn

Reber + Schär AG - 4500 Solothurn

Reber + Schär AG - 4500 Solothurn

Soweit alles auf dem Schlitten! Es gibt noch einiges zu tun – wir packen es an! Im dritten und letzten Teil der Artikelserie erfahren Sie weitere Hintergrundinformationen über die Show. Interessiert? Wir sind es auch. Bis zum nächsten Mal… CORINNE KÜENZI „fortissimo“-TEAM


BERICHTE

Wir sind wie der neue Anzug: auf Sie zugeschnitten.

DAS WORT HAT UNSER EHRENMITGLIED Nach der Rekrutenschule 1952 zog es mich nach Rüti-Tann (ZH), wo ich eine Arbeitsstelle fand und dem MV Helvetia beitrat. Die Arbeitsstelle war aber nicht nach meinem Wunsch. In der Schweiz. Musikzeitung war in der Fa. Käser in Solothurn eine Stelle ausgeschrieben. Der damalige Präsident der MG Konkordia der Uhrenfabrik Langendorf vermittelte mir diese Stelle in Solothurn. Aufgrund dieses Stellenantrittes trat ich 1953 der MG Konkordia der Uhrenfabrik Langendorf bei (später MG Langendorf), welcher ich bis ins Jahre 2008 treu blieb. Für die vorliegende Ausgabe stand uns Walter Odermatt Red und Antwort. Er ist Ehrenmitglied der Concert Band Langendorf. fortissimo: Mit welchem Instrument hast du das Musizieren erlernt und wann? 1944 lernte ich bei meinem Vater das Flügelhorn spielen. Mit 17 Jahren konnte ich in die Musikgesellschaft (MG) Menzingen eintreten.

Banking heisst für uns, unsere Kunden mit persönlichem, raschem und zuverlässigem Service zu begeistern. regiobank.ch

CONCERT BAND LANGENDORF 15

fortissimo: Wie verlief deine persönliche Ausbildung? Hart. Mein Vater war sehr streng. Ich musste täglich über 30 Minuten mit ihm musizieren. Er kontrollierte dies und entschuldigte keine Nachlässigkeiten beim Üben. fortissimo: Wie kamst du zur damaligen Musikgesellschaft Langendorf?

fortissimo: Welche Chargen hast du in der Musikgesellschaft ausgeführt? Während meiner Aktivzeit übte ich folgende Funktionen aus: Musikkommission, Vorstands-Beisitzer, Passivobmann, Kassier und Präsident. fortissimo: Welches sind für dich die besonderen Erinnerungen oder Anekdoten an die Aktivzeit in Langendorf? 1969 nahm eine geplante Reise nach Paris eine nicht erwartete Wende. Ein Genfer Reisebüro, dem die MG bereits Fr. 5000.-im Voraus überwiesen hatte, ging Konkurs. Das Geld konnte nicht mehr zurückverlangt werden. Die Reise wurde abgesagt und die MG war ohne Erhalt einer Leistung um Fr. 5000.-- ärmer. 


BERICHTE

Wir sind wie der neue Anzug: auf Sie zugeschnitten.

DAS WORT HAT UNSER EHRENMITGLIED Nach der Rekrutenschule 1952 zog es mich nach Rüti-Tann (ZH), wo ich eine Arbeitsstelle fand und dem MV Helvetia beitrat. Die Arbeitsstelle war aber nicht nach meinem Wunsch. In der Schweiz. Musikzeitung war in der Fa. Käser in Solothurn eine Stelle ausgeschrieben. Der damalige Präsident der MG Konkordia der Uhrenfabrik Langendorf vermittelte mir diese Stelle in Solothurn. Aufgrund dieses Stellenantrittes trat ich 1953 der MG Konkordia der Uhrenfabrik Langendorf bei (später MG Langendorf), welcher ich bis ins Jahre 2008 treu blieb. Für die vorliegende Ausgabe stand uns Walter Odermatt Red und Antwort. Er ist Ehrenmitglied der Concert Band Langendorf. fortissimo: Mit welchem Instrument hast du das Musizieren erlernt und wann? 1944 lernte ich bei meinem Vater das Flügelhorn spielen. Mit 17 Jahren konnte ich in die Musikgesellschaft (MG) Menzingen eintreten.

Banking heisst für uns, unsere Kunden mit persönlichem, raschem und zuverlässigem Service zu begeistern. regiobank.ch

CONCERT BAND LANGENDORF 15

fortissimo: Wie verlief deine persönliche Ausbildung? Hart. Mein Vater war sehr streng. Ich musste täglich über 30 Minuten mit ihm musizieren. Er kontrollierte dies und entschuldigte keine Nachlässigkeiten beim Üben. fortissimo: Wie kamst du zur damaligen Musikgesellschaft Langendorf?

fortissimo: Welche Chargen hast du in der Musikgesellschaft ausgeführt? Während meiner Aktivzeit übte ich folgende Funktionen aus: Musikkommission, Vorstands-Beisitzer, Passivobmann, Kassier und Präsident. fortissimo: Welches sind für dich die besonderen Erinnerungen oder Anekdoten an die Aktivzeit in Langendorf? 1969 nahm eine geplante Reise nach Paris eine nicht erwartete Wende. Ein Genfer Reisebüro, dem die MG bereits Fr. 5000.-im Voraus überwiesen hatte, ging Konkurs. Das Geld konnte nicht mehr zurückverlangt werden. Die Reise wurde abgesagt und die MG war ohne Erhalt einer Leistung um Fr. 5000.-- ärmer. 


BERICHTE

10% AUF ALLE ABOS 50% AUF EINSCHREIBEGEBÜHR PASS

Fortsetzung „Das Wort hat unser Ehrenmitglied“

UNSER ANGEBOT: FITNESS, PILATES, SPEED BALL TAEBO®, BODY PUMP, M.A.X., INDOOR CYCLING ZUMBA®, ZUMBA® STEP, PILOXING, HOT IRON POWERPLATE, SQUASH, SOLARIUM, MASSAGE TEXTILSTICKEREI/-DRUCK.

Krankenkassen unterstützen Ihr Fitnesstraining!

RAT INSE LS A GILT

GUTIN E SCH

GRATIS PARKPLÄTZE

Gaststube Gaststube Gaststube Gaststube Edelweissääli

40 Plätze Plätze 40 Plätze Plätze Plätze 30 Plätze

Edelweissääli Rittersaal Rittersaal Rittersaal Rittersaal Grillhaus Grillhaus // Pub

Plätze 30 Plätze Plätze Plätze 100 100 Plätze 30 Plätze Plätze Plätze

Grillhaus Plätze Grillhaus // Pub 30 Plätze Plätze Gartenterasse 120 Plätze Gartenterasse 120 Gartenterasse 120 Plätze Plätze Gartenterasse 120 Grosser Grosser Kinderspielplatz Kinderspielplatz Grosser Grosser Kinderspielplatz Kinderspielplatz Telefon: 032 661 18 18 www.restaurant-schloss-buchegg.ch Telefon: 032 661 18 18 Restaurant Schloss Buchegg, 4586 Kyburg-Buchegg Restaurant 4586 Kyburg-Buchegg Restaurant SchlossBuchegg, Buchegg, 4586 Kyburg-Buchegg Restaurant Schloss 08.00 Uhr - 23.30 Uhr Uhr –- 23.30 Uhr 08.00 Uhr 20.00 Uhr – 03.00 Uhr 20.00 Uhr Uhr – 03.00 20.00 03.00 Uhr Uhr

CONCERT BAND LANGENDORF 2016

fortissimo: Wie viele Dirigenten leiteten

Sie finden uns in Solothurn, Tel. 032 623 70 55 und in Recherswil, Tel. 032 675 42 41, www.athena-fitnesspark.ch Besuche uns auf Facebook

Mittwoch – Sonntag Restaurant Restaurant Pub Mittwoch Sonntag – Sonntag Mittwoch - Samstag Pub Mittwoch -– Samstag Samstag

CONCERT BAND LANGENDORF 17

die MG während deiner Aktivzeit und welcher hat dich am meisten beeindruckt und weshalb? Insgesamt erlebte ich 9 Dirigenten. Willy Scherrer beeindruckte mich insbesondere aufgrund seines ausgeprägten musikalischen Wissens. fortissimo: Welches waren deine grössten Erfolge mit der MG Langendorf? Ich empfinde das Kant. Musikfest 1960, unter der Stabsführung von Dirigent Walter Bessire, als mein grösster Erfolg mit MG. In der 1. Stärkeklasse erhielten wir die Benotung „vorzüglich“. Ein weiteres Highlight war das Eidg. Musikfest 1966 in Aarau, wo wir mit unserem Selbstwahlstück in der 1. Stärkeklasse den 1. Rang belegten. Ein weiterer Erfolg war das Eidg. Musikfest in Luzern, wo wir bei einer Temperatur von 33° C am Schatten mit 254 Pkt. den 3. Rang in der Parademusik erreichten. fortissimo: Gab es auch Misserfolge während deiner Aktivzeit, und wenn ja, welche? Für mich war sicher das Kant. Musikfest in Mümliswil 1994 die grösste Enttäuschung. Wir erreichten in der 2. Stärkeklasse den letzten Rang. Der tiefe Fall der Maskenbälle bleibt mir ebenfalls in schlechter Erinnerung. Wie hast du die Änderungen von der MG zur Concert Band Langendorf miterlebt?

Mit der Umgestaltung zur Concert Band hatte ich zu Beginn Mühe. Heute kann ich mich vollumfänglich an der eingeschlagenen Richtung erfreuen. Es war der einzig richtige Weg, um in Langendorf weiterhin einen Musikverein respektive eine Band zu stellen. fortissimo: Wie gefällt dir die Concert Band Langendorf? Ich bin begeistert vom Erfolg der Concert Band Langendorf. Bei den diversen Auftritten überzeugte sie mich jeweils bezüglich der abwechslungsreichen Konzertgestaltung mit Showeinlagen und dem musikalischen Fortschritt. Mit welchem Schlusswort möchtest du unser Interview beenden? Ich gratuliere der Concert Band Langendorf zum grossen Erfolg in Montreux am Eidgenössischen Musikfest vom 11. Juni 2016 mit dem 2. Rang in der Sparte „Unterhaltung Mittelstufe“. Dieser grosse Erfolg bestätigt mir, dass die CBL sich auf dem richtigen Weg befindet. Ich wünsche ihr weiterhin viel Erfolg und schöne gesellige Stunden.

fortissimo: Herzlichen Dank für deine ausführlichen und interessanten Ausführungen. DANIEL ODERMATT „fortissimo“-TEAM


BERICHTE

10% AUF ALLE ABOS 50% AUF EINSCHREIBEGEBÜHR PASS

Fortsetzung „Das Wort hat unser Ehrenmitglied“

UNSER ANGEBOT: FITNESS, PILATES, SPEED BALL TAEBO®, BODY PUMP, M.A.X., INDOOR CYCLING ZUMBA®, ZUMBA® STEP, PILOXING, HOT IRON POWERPLATE, SQUASH, SOLARIUM, MASSAGE TEXTILSTICKEREI/-DRUCK.

Krankenkassen unterstützen Ihr Fitnesstraining!

RAT INSE LS A GILT

GUTIN E SCH

GRATIS PARKPLÄTZE

Gaststube Gaststube Gaststube Gaststube Edelweissääli

40 Plätze Plätze 40 Plätze Plätze Plätze 30 Plätze

Edelweissääli Rittersaal Rittersaal Rittersaal Rittersaal Grillhaus Grillhaus // Pub

Plätze 30 Plätze Plätze Plätze 100 100 Plätze 30 Plätze Plätze Plätze

Grillhaus Plätze Grillhaus // Pub 30 Plätze Plätze Gartenterasse 120 Plätze Gartenterasse 120 Gartenterasse 120 Plätze Plätze Gartenterasse 120 Grosser Grosser Kinderspielplatz Kinderspielplatz Grosser Grosser Kinderspielplatz Kinderspielplatz Telefon: 032 661 18 18 www.restaurant-schloss-buchegg.ch Telefon: 032 661 18 18 Restaurant Schloss Buchegg, 4586 Kyburg-Buchegg Restaurant 4586 Kyburg-Buchegg Restaurant SchlossBuchegg, Buchegg, 4586 Kyburg-Buchegg Restaurant Schloss 08.00 Uhr - 23.30 Uhr Uhr –- 23.30 Uhr 08.00 Uhr 20.00 Uhr – 03.00 Uhr 20.00 Uhr Uhr – 03.00 20.00 03.00 Uhr Uhr

CONCERT BAND LANGENDORF 2016

fortissimo: Wie viele Dirigenten leiteten

Sie finden uns in Solothurn, Tel. 032 623 70 55 und in Recherswil, Tel. 032 675 42 41, www.athena-fitnesspark.ch Besuche uns auf Facebook

Mittwoch – Sonntag Restaurant Restaurant Pub Mittwoch Sonntag – Sonntag Mittwoch - Samstag Pub Mittwoch -– Samstag Samstag

CONCERT BAND LANGENDORF 17

die MG während deiner Aktivzeit und welcher hat dich am meisten beeindruckt und weshalb? Insgesamt erlebte ich 9 Dirigenten. Willy Scherrer beeindruckte mich insbesondere aufgrund seines ausgeprägten musikalischen Wissens. fortissimo: Welches waren deine grössten Erfolge mit der MG Langendorf? Ich empfinde das Kant. Musikfest 1960, unter der Stabsführung von Dirigent Walter Bessire, als mein grösster Erfolg mit MG. In der 1. Stärkeklasse erhielten wir die Benotung „vorzüglich“. Ein weiteres Highlight war das Eidg. Musikfest 1966 in Aarau, wo wir mit unserem Selbstwahlstück in der 1. Stärkeklasse den 1. Rang belegten. Ein weiterer Erfolg war das Eidg. Musikfest in Luzern, wo wir bei einer Temperatur von 33° C am Schatten mit 254 Pkt. den 3. Rang in der Parademusik erreichten. fortissimo: Gab es auch Misserfolge während deiner Aktivzeit, und wenn ja, welche? Für mich war sicher das Kant. Musikfest in Mümliswil 1994 die grösste Enttäuschung. Wir erreichten in der 2. Stärkeklasse den letzten Rang. Der tiefe Fall der Maskenbälle bleibt mir ebenfalls in schlechter Erinnerung. Wie hast du die Änderungen von der MG zur Concert Band Langendorf miterlebt?

Mit der Umgestaltung zur Concert Band hatte ich zu Beginn Mühe. Heute kann ich mich vollumfänglich an der eingeschlagenen Richtung erfreuen. Es war der einzig richtige Weg, um in Langendorf weiterhin einen Musikverein respektive eine Band zu stellen. fortissimo: Wie gefällt dir die Concert Band Langendorf? Ich bin begeistert vom Erfolg der Concert Band Langendorf. Bei den diversen Auftritten überzeugte sie mich jeweils bezüglich der abwechslungsreichen Konzertgestaltung mit Showeinlagen und dem musikalischen Fortschritt. Mit welchem Schlusswort möchtest du unser Interview beenden? Ich gratuliere der Concert Band Langendorf zum grossen Erfolg in Montreux am Eidgenössischen Musikfest vom 11. Juni 2016 mit dem 2. Rang in der Sparte „Unterhaltung Mittelstufe“. Dieser grosse Erfolg bestätigt mir, dass die CBL sich auf dem richtigen Weg befindet. Ich wünsche ihr weiterhin viel Erfolg und schöne gesellige Stunden.

fortissimo: Herzlichen Dank für deine ausführlichen und interessanten Ausführungen. DANIEL ODERMATT „fortissimo“-TEAM


18 CONCERT BAND LANGENDORF

BERICHTE

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 19

EIDG. MUSIKFEST 2016 IN MONTREUX

Die Concert Band Langendorf erreichte den 2. Rang am Eidg. Musikfest 2016 in Montreux!!! (Bericht nächste Seite)


18 CONCERT BAND LANGENDORF

BERICHTE

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 19

EIDG. MUSIKFEST 2016 IN MONTREUX

Die Concert Band Langendorf erreichte den 2. Rang am Eidg. Musikfest 2016 in Montreux!!! (Bericht nächste Seite)


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 21

Fortsetzung „Eidg. Musikfest 2016 in Montreux“ Mit dem Ziel wie vor fünf Jahren in St. Gallen, mindestens in den CupHalbfinal zu gelangen, reisten wir am 11. Juni 2016 nach Montreux. Pünktlich um 15:50 Uhr wurden wir mit dem Titel „Groove Emotions“ der Jury sowie dem Publikum angekündigt. In der Kategorie „Unterhaltungsmusik Mittelstufe“ waren insgesamt 20 Vereine angemeldet, eingeteilt in 2 Gruppen. Die zwei Vereine, welche in der jeweiligen Gruppe die höchste Punktzahl erreichen, sind für den Halbfinal qualifiziert. Der Vortrag der CBL gelang sehr gut. Dann nach bangem Warten endlich die Bekanntgabe der Resultate: HALBFINALE! Das Bierchen musste warten. Während dem Halbfinale ist die CBL einzigartig über sich hinausgewachsen. Rhythmik, Dynamik und Präzision genau auf den Punkt gebracht und mit Herz und Spielfreude vorgetragen, löste die Darbietung nicht nur beim Publikum Emotionen aus, sondern überzeugte auch die Jurymitglieder restlos: FINALE! Die Freude bei den CBL’ern war riesig.

LEIST OPTIK AG Augenoptiker und Kontaktlinsenspezialist Dornacherhof 11 4500 Solothurn direkt beim Parkhaus Berntor

www.leistoptik.ch

Diese Gemütsbewegungen sowie die Müdigkeit machten sich im Finalvortrag um 21:20 Uhr mit einigen

kleinen Patzern bemerkbar. Trotzdem liess der Jury-Entscheid lange auf sich warten. Die Präsidentin Doris Steuer und der Präsident der Fanfare municipale de Vernier, dem zweiten Finalisten, wurden zur Pokalübergabe gebeten. Erlösend anschliessend die Bekanntgabe, dass die Titelverteidiger des letzten Eidg. Musikfestes in St. Gallen den Siegerpokal erneut mit nach Hause nehmen dürfen. Die CBL reiste am Sonntag überglücklich mit dem kleinen Pokal nach Langendorf zurück, wo sie vor dem Gasthof National vom Gemeindepräsidenten Hans-Peter Berger, von Vertretern vieler Langendörfer Vereine, Bekannten, Freunden und Familien offiziell empfangen wurde. Die CBL weiss auch die Beflaggung des Dorfes sehr zu schätzen und wertet dies als starkes Zeichen der Behörden. Herzlichen Dank! Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der Band! DORIS STEUER PRÄSIDENTIN


BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 21

Fortsetzung „Eidg. Musikfest 2016 in Montreux“ Mit dem Ziel wie vor fünf Jahren in St. Gallen, mindestens in den CupHalbfinal zu gelangen, reisten wir am 11. Juni 2016 nach Montreux. Pünktlich um 15:50 Uhr wurden wir mit dem Titel „Groove Emotions“ der Jury sowie dem Publikum angekündigt. In der Kategorie „Unterhaltungsmusik Mittelstufe“ waren insgesamt 20 Vereine angemeldet, eingeteilt in 2 Gruppen. Die zwei Vereine, welche in der jeweiligen Gruppe die höchste Punktzahl erreichen, sind für den Halbfinal qualifiziert. Der Vortrag der CBL gelang sehr gut. Dann nach bangem Warten endlich die Bekanntgabe der Resultate: HALBFINALE! Das Bierchen musste warten. Während dem Halbfinale ist die CBL einzigartig über sich hinausgewachsen. Rhythmik, Dynamik und Präzision genau auf den Punkt gebracht und mit Herz und Spielfreude vorgetragen, löste die Darbietung nicht nur beim Publikum Emotionen aus, sondern überzeugte auch die Jurymitglieder restlos: FINALE! Die Freude bei den CBL’ern war riesig.

LEIST OPTIK AG Augenoptiker und Kontaktlinsenspezialist Dornacherhof 11 4500 Solothurn direkt beim Parkhaus Berntor

www.leistoptik.ch

Diese Gemütsbewegungen sowie die Müdigkeit machten sich im Finalvortrag um 21:20 Uhr mit einigen

kleinen Patzern bemerkbar. Trotzdem liess der Jury-Entscheid lange auf sich warten. Die Präsidentin Doris Steuer und der Präsident der Fanfare municipale de Vernier, dem zweiten Finalisten, wurden zur Pokalübergabe gebeten. Erlösend anschliessend die Bekanntgabe, dass die Titelverteidiger des letzten Eidg. Musikfestes in St. Gallen den Siegerpokal erneut mit nach Hause nehmen dürfen. Die CBL reiste am Sonntag überglücklich mit dem kleinen Pokal nach Langendorf zurück, wo sie vor dem Gasthof National vom Gemeindepräsidenten Hans-Peter Berger, von Vertretern vieler Langendörfer Vereine, Bekannten, Freunden und Familien offiziell empfangen wurde. Die CBL weiss auch die Beflaggung des Dorfes sehr zu schätzen und wertet dies als starkes Zeichen der Behörden. Herzlichen Dank! Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der Band! DORIS STEUER PRÄSIDENTIN


Natürlich, schön und gesund. Ihre DROPA

SCHNEIT TER

HEIZUNG SPENGLEREI SPENGLEREI PLANUNG PL ANUNG SANITÄR S ANITÄ TÄR HEIZUNG FLACHDACH FL ACHDACH LEITUNGSBAU L EITUNGSBAU 24-H-SERVICE 24-H-SER VICE IINDUSTRIESTRASSE ND US TR I E S TR R A SS E 6

4 4513 513 LLANGENDORF A N G E N DO R F

0 032 32 618 618 3 38 84 48 8

24 2 4S STUNDEN TU UNDEN SERVICE SERVICE

079 0 79 408 408 3 38 84 48 8 w w w. s chn e it te r.ch www.schneitter.ch

Fabrikstrasse 6 · 4513 Langendorf Tel. 032 623 25 45

inf o @ s chn n e it te r.ch info@schneitter.ch

Night Fever

al i c e p S uests G

Unser hugiweine App

Fleischfachgeschäft Fischer AG Ischimattstrasse 3 | 4513 Langendorf | 032 622 68 27 info@fachgeschaeft.ch | www.fachgeschaeft.ch

Yvonne Siefer

metzgerei

Yvonne steht seit ihrem 15. Lebensjahr auf der Bühne. Ihre musikalische Laufbahn begann sie nach Schulchören bei einer Tanzkapelle und finanzierte so ihr Maschinenbau-Studium. Den Variantenreichtum ihres Gesangs entwickelte sie als Backgroundsängerin bei der Rhythm & Blues Band «Jimmy’s Soul Attack», als Frontsängerin beim Jazz-Quintett «Autumn Lines» und als einer der Lead Vocals bei der «Bigband Surprise», bei der sie bis heute ihre komplette Bandbreite zeigt.

24da, wo Zahlen sind. Immer

Gemeinsam ernten wir mehr Applaus Als lokaler Partner begleiten wir Sie nicht nur in Finanzangelegenheiten, sondern engagieren uns auch für die Musik in unserer Region. Darum unterstützen wir die Concert Band Langendorf. Wir wünschen allen MusikLiebhabern unvergessliche Klangerlebnisse. raiffeisen.ch Raiffeisenbank Weissenstein Weissensteinstrasse 4, 4513 Langendorf

178614_Ins_Musik_140x95_vielVergnuegen 1

12.01.15 16:38

Tickets

er

vemb b 1. No

kauf a Vorver nter tickets u e n li orf.ch/ n o ngend la b .c w ww r ) fon unte .00/Min per Tele 0 320 (CHF 1 2 0900 3 er lich in d ndorf persön nbank Lange e is fe if a R

Höhepunkte waren die Teilnahme beim Jazz Festival Montreux 2007, der Auftritt im Vorprogramm von Marla Glen sowie die regelmässigen Auftritte beim Musikfeuerwerk im Blühenden Barock in Ludwigsburg. Die gebürtige Deutsche lebt und arbeitet seit 6 Jahren in der Schweiz und ist hauptberuflich Leiterin des Produktmanagements bei Vitra im Kanton Basel Landschaft.


Natürlich, schön und gesund. Ihre DROPA

SCHNEIT TER

HEIZUNG SPENGLEREI SPENGLEREI PLANUNG PL ANUNG SANITÄR S ANITÄ TÄR HEIZUNG FLACHDACH FL ACHDACH LEITUNGSBAU L EITUNGSBAU 24-H-SERVICE 24-H-SER VICE IINDUSTRIESTRASSE ND US TR I E S TR R A SS E 6

4 4513 513 LLANGENDORF A N G E N DO R F

0 032 32 618 618 3 38 84 48 8

24 2 4S STUNDEN TU UNDEN SERVICE SERVICE

079 0 79 408 408 3 38 84 48 8 w w w. s chn e it te r.ch www.schneitter.ch

Fabrikstrasse 6 · 4513 Langendorf Tel. 032 623 25 45

inf o @ s chn n e it te r.ch info@schneitter.ch

Night Fever

al i c e p S uests G

Unser hugiweine App

Fleischfachgeschäft Fischer AG Ischimattstrasse 3 | 4513 Langendorf | 032 622 68 27 info@fachgeschaeft.ch | www.fachgeschaeft.ch

Yvonne Siefer

metzgerei

Yvonne steht seit ihrem 15. Lebensjahr auf der Bühne. Ihre musikalische Laufbahn begann sie nach Schulchören bei einer Tanzkapelle und finanzierte so ihr Maschinenbau-Studium. Den Variantenreichtum ihres Gesangs entwickelte sie als Backgroundsängerin bei der Rhythm & Blues Band «Jimmy’s Soul Attack», als Frontsängerin beim Jazz-Quintett «Autumn Lines» und als einer der Lead Vocals bei der «Bigband Surprise», bei der sie bis heute ihre komplette Bandbreite zeigt.

24da, wo Zahlen sind. Immer

Gemeinsam ernten wir mehr Applaus Als lokaler Partner begleiten wir Sie nicht nur in Finanzangelegenheiten, sondern engagieren uns auch für die Musik in unserer Region. Darum unterstützen wir die Concert Band Langendorf. Wir wünschen allen MusikLiebhabern unvergessliche Klangerlebnisse. raiffeisen.ch Raiffeisenbank Weissenstein Weissensteinstrasse 4, 4513 Langendorf

178614_Ins_Musik_140x95_vielVergnuegen 1

12.01.15 16:38

Tickets

er

vemb b 1. No

kauf a Vorver nter tickets u e n li orf.ch/ n o ngend la b .c w ww r ) fon unte .00/Min per Tele 0 320 (CHF 1 2 0900 3 er lich in d ndorf persön nbank Lange e is fe if a R

Höhepunkte waren die Teilnahme beim Jazz Festival Montreux 2007, der Auftritt im Vorprogramm von Marla Glen sowie die regelmässigen Auftritte beim Musikfeuerwerk im Blühenden Barock in Ludwigsburg. Die gebürtige Deutsche lebt und arbeitet seit 6 Jahren in der Schweiz und ist hauptberuflich Leiterin des Produktmanagements bei Vitra im Kanton Basel Landschaft.


6

Night Fever

al i c e p S uests G

Yvonne Siefer „ Schreinerei

Yvonne steht seit ihrem 15. Lebensjahr auf der Bühne. Ihre musikalische Laufbahn begann „ Apparateaustausch sie nach Schulchören bei einer Tanzkapelle und finanzierte so ihr Maschinenbau-Studium. „ Schränke Den Variantenreichtum ihres Gesangs entwickel„ Türen Schulhausstrasse 10 te sie als Backgroundsängerin bei der 4513 Langendorf „ Glaserei Tel. 032 622 12 56Rhythm & Blues Band «Jimmy’s Soul Attack», als Fax 032 623 72 36 Frontsängerin beim Jazz-Quintett «Autumn www.ledermannag.ch info@ledermannag.ch Lines» und als einer der Lead Vocals bei der «Bigband Surprise», bei der sie bis heute ihre komplette Bandbreite zeigt. „ Küchen

Tickets

er

vemb b 1. No

kauf a auf: Vorver Spezialisiert /tickets unte•r Stützstrümpfe e n li n dorf.ch und Bandagen o n e g n la b .c • Inkontinenzberatung w ww nter von Min) 0/Babywaagen, fo•n uVermietung HF 1.0 (CStöcken per Tele 0 32und 0 2 0900 3 • Reise- und Allergieberatung der lic•h in ndorf Schüssler Salze n persö nbank Lange e • Caudalie Naturkosmetik is fe if a R

Höhepunkte waren die Teilnahme beim Jazz André Viatte-Brunner Weissensteinstrasse 11, 4513 Langendorf Festival Montreux 2007, der Auftritt im VorTel. 032 622 21 47 programm von Marla Glen sowie die regelmässigen Auftritte beim Musikfeuerwerk im MilchpumpenBlühenden Barock in Ludwigsburg. Die gebürtige Deutsche lebt und arbeitet seit Montag - Freitag Hauslieferdienst! 6 Jahren in der Schweiz und ist hauptberuflich Viele Gratis-Parkplätze direkt vor dem Haus! Leiterin des Produktmanagements bei Vitra im Kanton Basel Landschaft.

Patric Scott Patric Scott liebt und lebt die Musik: Als Songwriter, Produzent, Sänger, Schauspieler und Musical-Darsteller ist das Multitalent nicht mehr aus der Schweizer Musikszene wegzudenken. Er diplomierte als jüngster Student an der Stage School in Hamburg und perfektionierte sein Können am Lee Strasberg Film Institute und Millennium Dance Complex. Neben Engagements in Roman Polanskis «Tanz der Vampire» oder im Musical «Elisabeth» war Scott in verschiedenen Rollen auf der Walensee-Bühne zu sehen. 2011 schaffte er es mit Fabienne Louves und dem Song «Real Love» in die Charts. 2014 erreichte er mit dem Sänger Sebalter das Finale des ESC. 2015 veröffentlichte er die Alben «Scarless» mit Top 25 Chart-Platzierung sowie «Real Christmas» und war musikalischer Hauptdarsteller im Zirkus «Salto Natale». 2016 servierte er musikalische Leckerbissen auf seiner «Scarless» Unplugged Tour. Als Vorgeschmack auf das neue Album (März 2017) erscheint im Oktober seine neue Single «Under Water». Ab November wird der charismatische Sänger erneut im «Salto Natale» zu hören und sehen sein. Patric Scott produziert auch eigene Shows wie die Swing Night, Real Christmas oder das Music Dinner auf Schloss Sargans. www.patricscott.com

Flavia Capello

Wir freuen uns im Januar auch wieder zu begrüssen. Das Portrait folgt in der nächsten Ausgabe.


6

Night Fever

al i c e p S uests G

Yvonne Siefer „ Schreinerei

Yvonne steht seit ihrem 15. Lebensjahr auf der Bühne. Ihre musikalische Laufbahn begann „ Apparateaustausch sie nach Schulchören bei einer Tanzkapelle und finanzierte so ihr Maschinenbau-Studium. „ Schränke Den Variantenreichtum ihres Gesangs entwickel„ Türen Schulhausstrasse 10 te sie als Backgroundsängerin bei der 4513 Langendorf „ Glaserei Tel. 032 622 12 56Rhythm & Blues Band «Jimmy’s Soul Attack», als Fax 032 623 72 36 Frontsängerin beim Jazz-Quintett «Autumn www.ledermannag.ch info@ledermannag.ch Lines» und als einer der Lead Vocals bei der «Bigband Surprise», bei der sie bis heute ihre komplette Bandbreite zeigt. „ Küchen

Tickets

er

vemb b 1. No

kauf a auf: Vorver Spezialisiert /tickets unte•r Stützstrümpfe e n li n dorf.ch und Bandagen o n e g n la b .c • Inkontinenzberatung w ww nter von Min) 0/Babywaagen, fo•n uVermietung HF 1.0 (CStöcken per Tele 0 32und 0 2 0900 3 • Reise- und Allergieberatung der lic•h in ndorf Schüssler Salze n persö nbank Lange e • Caudalie Naturkosmetik is fe if a R

Höhepunkte waren die Teilnahme beim Jazz André Viatte-Brunner Weissensteinstrasse 11, 4513 Langendorf Festival Montreux 2007, der Auftritt im VorTel. 032 622 21 47 programm von Marla Glen sowie die regelmässigen Auftritte beim Musikfeuerwerk im MilchpumpenBlühenden Barock in Ludwigsburg. Die gebürtige Deutsche lebt und arbeitet seit Montag - Freitag Hauslieferdienst! 6 Jahren in der Schweiz und ist hauptberuflich Viele Gratis-Parkplätze direkt vor dem Haus! Leiterin des Produktmanagements bei Vitra im Kanton Basel Landschaft.

Patric Scott Patric Scott liebt und lebt die Musik: Als Songwriter, Produzent, Sänger, Schauspieler und Musical-Darsteller ist das Multitalent nicht mehr aus der Schweizer Musikszene wegzudenken. Er diplomierte als jüngster Student an der Stage School in Hamburg und perfektionierte sein Können am Lee Strasberg Film Institute und Millennium Dance Complex. Neben Engagements in Roman Polanskis «Tanz der Vampire» oder im Musical «Elisabeth» war Scott in verschiedenen Rollen auf der Walensee-Bühne zu sehen. 2011 schaffte er es mit Fabienne Louves und dem Song «Real Love» in die Charts. 2014 erreichte er mit dem Sänger Sebalter das Finale des ESC. 2015 veröffentlichte er die Alben «Scarless» mit Top 25 Chart-Platzierung sowie «Real Christmas» und war musikalischer Hauptdarsteller im Zirkus «Salto Natale». 2016 servierte er musikalische Leckerbissen auf seiner «Scarless» Unplugged Tour. Als Vorgeschmack auf das neue Album (März 2017) erscheint im Oktober seine neue Single «Under Water». Ab November wird der charismatische Sänger erneut im «Salto Natale» zu hören und sehen sein. Patric Scott produziert auch eigene Shows wie die Swing Night, Real Christmas oder das Music Dinner auf Schloss Sargans. www.patricscott.com

Flavia Capello

Wir freuen uns im Januar auch wieder zu begrüssen. Das Portrait folgt in der nächsten Ausgabe.


INFOS

Energieeffiziente Gebäudetechnik-Lösungen für jeden Bedarf: Heizung Lüftung/Klima Sanitär Gebäudeautomation Energieoptimierung

CONCERT BAND LANGENDORF 27

WIR GRATULIEREN Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft in einem Musikverein wurden unsere Mitglieder Thomas Vögeli (Foto links - Perkussion) und Andreas Willimann (Foto rechts - Posaune) zu kantonalen Veteranen ernannt.

Sibylle Bögli (Querflöte) durfte für 20 Jahre aktives Musizieren die Ehrung als Bezirksveteranin entgegen nehmen.

ENGIE Services AG Allmendweg 8 4528 Zuchwil

engie.ch

Wir danken der Vereinskollegin und unseren Vereinskollegen für ihre Treue zur Musik, gratulieren herzlich und wünschen ihnen weiterhin viel Freude in der CBL. DORIS STEUER PRÄSIDENTIN


INFOS

Energieeffiziente Gebäudetechnik-Lösungen für jeden Bedarf: Heizung Lüftung/Klima Sanitär Gebäudeautomation Energieoptimierung

CONCERT BAND LANGENDORF 27

WIR GRATULIEREN Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft in einem Musikverein wurden unsere Mitglieder Thomas Vögeli (Foto links - Perkussion) und Andreas Willimann (Foto rechts - Posaune) zu kantonalen Veteranen ernannt.

Sibylle Bögli (Querflöte) durfte für 20 Jahre aktives Musizieren die Ehrung als Bezirksveteranin entgegen nehmen.

ENGIE Services AG Allmendweg 8 4528 Zuchwil

engie.ch

Wir danken der Vereinskollegin und unseren Vereinskollegen für ihre Treue zur Musik, gratulieren herzlich und wünschen ihnen weiterhin viel Freude in der CBL. DORIS STEUER PRÄSIDENTIN


28 CONCERT BAND LANGENDORF

WETTBEWERB

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 29

WETTBEWERB

MITGLIEDER STELLEN SICH VOR

Auch in diesem Jahr verlosen wir wieder 3 x 2 Gratis-Tickets für unseren ShowEvent vom Januar 2017. In dieser Ausgabe des Fortissimo gibt es 2 Gratis-Tickets zu gewinnen. Folgende Frage müssen Sie richtig beantworten:

Ich heisse Philipp Kessler, wohne in Subingen und bin 17 Jahre alt. Nach meiner Schulzeit in Subingen absolviere ich seit dem Sommer 2015 eine Lehre als Heizungsinstallateur bei der Firma Kläy in Lohn-Ammannsegg. Meine Hobbies sind Musik spielen und mit Kollegen zusammen sein. Da mein Vater auch Saxophon spielt, war für mich klar, dass ich dieses Instrument auch erlernen möchte. Ich ging 5 Jahre in Subingen in die Musikschule und in dieser Zeit während 3 Jahren in ein Ensemble der Musikschulen Subingen-Derendingen. Anschliessend war ich 2 Jahre Mitglied der Jugendmusik Solothurn. Dort durfte ich anstelle meines Alto Saxophons das Tenor Saxophon spielen. Auch habe ich an 3 Lagern des Kantonalen Jugendblasorchesters teilgenommen. Dies hat mir Spass bereitet und ich konnte auch musikalisch sehr viel dazu lernen. Aufgrund meiner Arbeitszeiten in der Lehre konnte ich leider die Proben der Jugendmusik nicht mehr regelmässig besuchen. Daher habe ich mich entschlossen, den Austritt zu geben und anstelle dessen bei der Concert Band Langendorf mitzuwirken. Auf meine Anfrage kamen dann kurze Zeit später schon die Noten, mit welchen ich in der ersten Probeprobe mitspielen durfte. Seit letztem Sommer bin ich mit Freude bei der CBL dabei und durfte am letzten Show-Event im Januar schon mein erstes Solo spielen.

Welchen Rang erreichte die Concert Band Langendorf anlässlich des Eidg. Musikfestes in Montreux am 11. Juni 2016 in der Kategorie „Unterhaltung Mittelstufe“? ……………………..........…………………………………………….. Senden Sie Ihre Antwort (inkl. Ihrem Vornamen, Namen und Adresse) bis am 24. Oktober 2016 an: info@cblangendorf.ch oder per Post an: Concert Band Langendorf Fortissimo Wettbewerb Postfach 229 4513 Langendorf Teilnahmebedingungen: Mitglieder der Concert Band Langendorf sowie deren Angehörigen sind nicht teilnahmeberechtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Die/der Gewinner/in wird schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Auflösung des Wettbewerbes Frühsommer 2016 Lösungswort: Matt Stämpfli Gewinnerin: Frau Margrit Pfaffen, Pieterlen Herzliche Gratulation!

PHILIPP KESSLER MITGLIED


28 CONCERT BAND LANGENDORF

WETTBEWERB

BERICHTE

CONCERT BAND LANGENDORF 29

WETTBEWERB

MITGLIEDER STELLEN SICH VOR

Auch in diesem Jahr verlosen wir wieder 3 x 2 Gratis-Tickets für unseren ShowEvent vom Januar 2017. In dieser Ausgabe des Fortissimo gibt es 2 Gratis-Tickets zu gewinnen. Folgende Frage müssen Sie richtig beantworten:

Ich heisse Philipp Kessler, wohne in Subingen und bin 17 Jahre alt. Nach meiner Schulzeit in Subingen absolviere ich seit dem Sommer 2015 eine Lehre als Heizungsinstallateur bei der Firma Kläy in Lohn-Ammannsegg. Meine Hobbies sind Musik spielen und mit Kollegen zusammen sein. Da mein Vater auch Saxophon spielt, war für mich klar, dass ich dieses Instrument auch erlernen möchte. Ich ging 5 Jahre in Subingen in die Musikschule und in dieser Zeit während 3 Jahren in ein Ensemble der Musikschulen Subingen-Derendingen. Anschliessend war ich 2 Jahre Mitglied der Jugendmusik Solothurn. Dort durfte ich anstelle meines Alto Saxophons das Tenor Saxophon spielen. Auch habe ich an 3 Lagern des Kantonalen Jugendblasorchesters teilgenommen. Dies hat mir Spass bereitet und ich konnte auch musikalisch sehr viel dazu lernen. Aufgrund meiner Arbeitszeiten in der Lehre konnte ich leider die Proben der Jugendmusik nicht mehr regelmässig besuchen. Daher habe ich mich entschlossen, den Austritt zu geben und anstelle dessen bei der Concert Band Langendorf mitzuwirken. Auf meine Anfrage kamen dann kurze Zeit später schon die Noten, mit welchen ich in der ersten Probeprobe mitspielen durfte. Seit letztem Sommer bin ich mit Freude bei der CBL dabei und durfte am letzten Show-Event im Januar schon mein erstes Solo spielen.

Welchen Rang erreichte die Concert Band Langendorf anlässlich des Eidg. Musikfestes in Montreux am 11. Juni 2016 in der Kategorie „Unterhaltung Mittelstufe“? ……………………..........…………………………………………….. Senden Sie Ihre Antwort (inkl. Ihrem Vornamen, Namen und Adresse) bis am 24. Oktober 2016 an: info@cblangendorf.ch oder per Post an: Concert Band Langendorf Fortissimo Wettbewerb Postfach 229 4513 Langendorf Teilnahmebedingungen: Mitglieder der Concert Band Langendorf sowie deren Angehörigen sind nicht teilnahmeberechtigt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Die/der Gewinner/in wird schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Auflösung des Wettbewerbes Frühsommer 2016 Lösungswort: Matt Stämpfli Gewinnerin: Frau Margrit Pfaffen, Pieterlen Herzliche Gratulation!

PHILIPP KESSLER MITGLIED


INFOS

CONCERT BAND LANGENDORF 31

UNSERE NÄCHSTEN ANLÄSSE CH-4513 Langendorf Telefon 032 622 16 45

Ischimattstrasse 7 4513 Langendorf info@ischimatt.ch

Tel 032 625 78 78 Fax 032 625 78 88 www.ischimatt.ch

18. SEPTEMBER 2016

Umrahmung Eidg. Buss- und Bettag, Langendorf

18. SEPTEMBER 2016

Jubilarenkonzert, Langendorf

7. DEZEMBER 2016

Chlausemäret (Ensemble), Langendorf

DEZEMBER 2016

Gottesdienst (Ensemble), Langendorf

20./21. JANUAR 2017

Show Events, Langendorf

Bei uns sind Sie König!

CH-4513 Langendorf l Telefon 032 622 40 58 l www.herzogdruck.ch

Infos und Fotos jeweils im Internet unter:

www.cblangendorf.ch DRUCKEREI HERZOG AG

oder im facebook unter:

www.facebook.com/concertbandlangendorf

Drücken Sie „Gefällt mir“ und Sie sind immer auf dem laufenden!


INFOS

CONCERT BAND LANGENDORF 31

UNSERE NÄCHSTEN ANLÄSSE CH-4513 Langendorf Telefon 032 622 16 45

Ischimattstrasse 7 4513 Langendorf info@ischimatt.ch

Tel 032 625 78 78 Fax 032 625 78 88 www.ischimatt.ch

18. SEPTEMBER 2016

Umrahmung Eidg. Buss- und Bettag, Langendorf

18. SEPTEMBER 2016

Jubilarenkonzert, Langendorf

7. DEZEMBER 2016

Chlausemäret (Ensemble), Langendorf

DEZEMBER 2016

Gottesdienst (Ensemble), Langendorf

20./21. JANUAR 2017

Show Events, Langendorf

Bei uns sind Sie König!

CH-4513 Langendorf l Telefon 032 622 40 58 l www.herzogdruck.ch

Infos und Fotos jeweils im Internet unter:

www.cblangendorf.ch DRUCKEREI HERZOG AG

oder im facebook unter:

www.facebook.com/concertbandlangendorf

Drücken Sie „Gefällt mir“ und Sie sind immer auf dem laufenden!


32 CONCERT BAND LANGENDORF

INFOS

CLUB DER AUSBILDUNG

INFOS

CONCERT BAND LANGENDORF 33

IHRE MEINUNG INTERESSIERT UNS

Stand: August 2016

Aebi

Franz u. Gabriele Chutzenweg 14

4513 Langendorf

Bäckerei-Konditorei Elsener

Weissensteinstrasse 21 4513 Langendorf

Burkhardt

Hedwig

Rüttenenstrasse 25

4513 Langendorf

Fischer

Franz

Schulhausstrasse 28

4513 Langendorf

Frei

Caroline

Bündtenweg 18

4513 Langendorf

Friedli

Christian sen.

Kronmattstrasse 17

4513 Langendorf

Götschi-Bobst

Otto und Irène

Höhenstrasse 17

4533 Riedholz

Herzog

Paul

Längackerstrasse 18

4513 Langendorf

Jaberg

Hansruedi

Grünernstrasse 11b

4513 Langendorf

Kaufmann-Beck Peter u. Annemarie Rüttenenstrasse 57

4513 Langendorf

Kessler

Elsbeth

Heissackerweg 25

4513 Langendorf

Leinhaas

Horst

Haselweg 9

4513 Langendorf

Maag

Werner

Bährenackerweg 13

4513 Langendorf

Sampa

Roland Nachbur

Postfach 443

4512 Bellach

Studer

Willy u. Vreni

Josef-Reinhartweg 10 4513 Langendorf

Suter

Cécile

Eisbahnweg 9

4513 Langendorf

Sutter

Anton

Bündtenweg 6

4513 Langendorf

Wüthrich

Peter

Berletzmattweg 11

4513 Langendorf

Zschokke

Rösli

Stöcklimattstrasse 15 4513 Langendorf

Wir sind stets bestrebt, Unterhaltsames und Wissenswertes über die Concert Band Langendorf im „fortissimo“ zu publizieren. Doch vielleicht vermissen Sie Beiträge? Gibt es Themen, über welche Sie gerne im „fortissimo“ informiert würden? Was möchten Sie uns sonst bezüglich „fortissimo“ mitteilen? Ihre Meinung interessiert uns. Bitte schreiben Sie uns: info@cblangendorf.ch oder per Post an Concert Band Langendorf Redaktion „fortissimo“ Postfach 229 4513 Langendorf

DANIEL ODERMATT «fortissimo»-TEAM

NEUE HEMDEN UND BLUSEN Seit kurzem besitzen wir neue lässige Vereinsblusen (Damen) und Vereinshemden (Herren) für weniger formelle Anlässe. Wir danken den beiden Sponsoren Schneider Reisen und Transporte AG, Langendorf und Ypsomed AG, Solothurn, welche uns die Anschaffung ermöglicht haben!


32 CONCERT BAND LANGENDORF

INFOS

CLUB DER AUSBILDUNG

INFOS

CONCERT BAND LANGENDORF 33

IHRE MEINUNG INTERESSIERT UNS

Stand: August 2016

Aebi

Franz u. Gabriele Chutzenweg 14

4513 Langendorf

Bäckerei-Konditorei Elsener

Weissensteinstrasse 21 4513 Langendorf

Burkhardt

Hedwig

Rüttenenstrasse 25

4513 Langendorf

Fischer

Franz

Schulhausstrasse 28

4513 Langendorf

Frei

Caroline

Bündtenweg 18

4513 Langendorf

Friedli

Christian sen.

Kronmattstrasse 17

4513 Langendorf

Götschi-Bobst

Otto und Irène

Höhenstrasse 17

4533 Riedholz

Herzog

Paul

Längackerstrasse 18

4513 Langendorf

Jaberg

Hansruedi

Grünernstrasse 11b

4513 Langendorf

Kaufmann-Beck Peter u. Annemarie Rüttenenstrasse 57

4513 Langendorf

Kessler

Elsbeth

Heissackerweg 25

4513 Langendorf

Leinhaas

Horst

Haselweg 9

4513 Langendorf

Maag

Werner

Bährenackerweg 13

4513 Langendorf

Sampa

Roland Nachbur

Postfach 443

4512 Bellach

Studer

Willy u. Vreni

Josef-Reinhartweg 10 4513 Langendorf

Suter

Cécile

Eisbahnweg 9

4513 Langendorf

Sutter

Anton

Bündtenweg 6

4513 Langendorf

Wüthrich

Peter

Berletzmattweg 11

4513 Langendorf

Zschokke

Rösli

Stöcklimattstrasse 15 4513 Langendorf

Wir sind stets bestrebt, Unterhaltsames und Wissenswertes über die Concert Band Langendorf im „fortissimo“ zu publizieren. Doch vielleicht vermissen Sie Beiträge? Gibt es Themen, über welche Sie gerne im „fortissimo“ informiert würden? Was möchten Sie uns sonst bezüglich „fortissimo“ mitteilen? Ihre Meinung interessiert uns. Bitte schreiben Sie uns: info@cblangendorf.ch oder per Post an Concert Band Langendorf Redaktion „fortissimo“ Postfach 229 4513 Langendorf

DANIEL ODERMATT «fortissimo»-TEAM

NEUE HEMDEN UND BLUSEN Seit kurzem besitzen wir neue lässige Vereinsblusen (Damen) und Vereinshemden (Herren) für weniger formelle Anlässe. Wir danken den beiden Sponsoren Schneider Reisen und Transporte AG, Langendorf und Ypsomed AG, Solothurn, welche uns die Anschaffung ermöglicht haben!


34 CONCERT BAND LANGENDORF

INFOS

Wir danken unseren Sponsoren!

VEREINSDATEN Präsidium Doris Steuer Sonnegg 1 4582 Brügglen Tel. 079 399 78 69 info@cblangendorf.ch Musikalisches/Vize-Präsidium

Karin Gfeller Howald Tel. 032 621 71 32

Finanzen Yves Kessler Administration

Beat Wildi

Personelles

Cornelia Schmid

Bei uns sind Sie König!

Marketing Claudia Baumgartner Organisation

Thomas Vögeli

Bankverbindung Verein IBAN: CH74 8096 8000 0013 7602 9 Konto 13760.29 Raiffeisenbank Weissenstein, Langendorf

Proben Dienstag und Freitag Bandleader Matt Stämpfli Lyssstrasse 24 3263 Büetigen

4513 Langendorf l Telefon 032 622 40 58 l www.herzogdruck.ch

DRUCKEREI HERZOG AG


34 CONCERT BAND LANGENDORF

INFOS

Wir danken unseren Sponsoren!

VEREINSDATEN Präsidium Doris Steuer Sonnegg 1 4582 Brügglen Tel. 079 399 78 69 info@cblangendorf.ch Musikalisches/Vize-Präsidium

Karin Gfeller Howald Tel. 032 621 71 32

Finanzen Yves Kessler Administration

Beat Wildi

Personelles

Cornelia Schmid

Bei uns sind Sie König!

Marketing Claudia Baumgartner Organisation

Thomas Vögeli

Bankverbindung Verein IBAN: CH74 8096 8000 0013 7602 9 Konto 13760.29 Raiffeisenbank Weissenstein, Langendorf

Proben Dienstag und Freitag Bandleader Matt Stämpfli Lyssstrasse 24 3263 Büetigen

4513 Langendorf l Telefon 032 622 40 58 l www.herzogdruck.ch

DRUCKEREI HERZOG AG


www.cblangendorf.ch


fortissimo Herbst 2016