Page 1

Tantra Pfingst Festival 2013

MAI/JUNI 2013

FACHZEITUNG FÜR GESUNDHEIT, WELLNESS, GEISTIGES HEILEN, PSYCHOLOGIE, PRAXIS-INFORMATIONEN UND ERFOLGSTRAINING !

mit Martin Vipul Schröder und Team

emotionSyn® eine Ultra-KurzzeitMethode für Therapie und Coaching mit Christian Hanisch. ein Abendseminar und ein AnwendungsTagesseminar Mai und Juni 2013

ein Quantenheilung mit Matrix-Inform® Workshop keine Theorie - jeder Teilnehmer macht praktische Erfahrungen mit seinen eigenen Themen. mit Torsten Wichmann am15. Mai und am 26. Juni


emotionSync

®

eine Ultra-Kurzzeit-Methode für Therapie und Coaching jeder Teilnehmer kann diese Methode gleich selbst anwenden Vorträge und 2 Seminare mit Christian Hanisch wegen der großen Nachfrage wird dieser Abend wiederholt !

einen Abend am Mittwoch, den 29. Mai 2013 ab 18.30 Uhr und ein Anwendungs-Tagesseminar am 23. Juni 2013

Diese Methode wurde erstmals vorgestellt auf dem Weltkongress 2012 für Coaching und NLP: Auflösung und Behandlung von lebensbehindernden Glaubenssätzen Ängsten - Phobien - Traumata - Burn Out - Depressionen - Psychosomatik - Vermeidungsstrategien - Allergien usw. Energie-Arbeit in Perfektion Ängste und Verhaltensmuster sind als elektrische Felder in unserem Gehirn gespeichert. Diese Felder können durch die körpereigene Elektrizität und die Gehirnströme nachhaltig und schnell verändert werden. Das Besondere hierbei sind die Anker-Beschleunigungstechniken. Diese Energie-Techniken zur Veränderung von destruktivem Verhalten und Problemen sind momentan die effizientesten. Die Synchronisation des Gehirns auf der höchsten Energie-Ebene verursacht nachhaltige Veränderung, in wenigen Minuten. In diesem Vortrag mit anschließendem Workshop lernen Sie diese Methoden kennen und Sie sind in der Lage diese Methode für sich anzuwenden. Dipl.-Ing. Christian R. Hanisch: arbeitet bei Prof./UCN Karl Nielsen an seiner Doktor-Arbeit im modernen Psychologiestudium. Sein fundiertes Wissen, wie der Mensch elektrisch funktioniert, hat er auf die Psychologie, Psychotherapie und Coaching übertragen. Vortrag: von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr - Kosten: 10 Euro - Abendseminar: von 20.00 - 22.00 Uhr - Kosten: 20 Euro Termin Vortrag und Seminarabend : Mittwoch, den 29. Mai 2013 Ort: Campestraße 7, Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden. Info und Anmeldung: 0531 250 79 485 Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen vielleicht nur begrenzt Plätze zur Verfügung !

Ein Tages-Anwendungs-Seminar am 23. Juni 2013 von 10 bis 18 Uhr

Teilnehmer an diesem sehr intensiven Tageseminars können Ihre eigenen aktuellen Themen und Anliegen in der Gruppe von Christian Hanisch mit emotionSyn® behandeln lassen. Das oben genannte Abendseminar ist hilfreich dafür, sich über die Methode zu informieren. Vortrag am Seminartag: von 10 - 11.30 Uhr Kosten: 10 Euro Seminar: von 12 - 18 Uhr - Kosten für den Eintritt 20 Euro für ein Anliegen 40 Euro Info und Anmeldung: 0531 250 79 485 1 LEBEN!


Auftanken unter griechischer Sonne mit Qigong, Yoga, Wandern …

Einladung zu unseren Gesprächsabenden

Die Rosenkreuzer Ein Mysterienweg in unserer Zeit in Braunschweig, mittwochs, 20.00 Uhr

Einführung in die Grundlagen der Lehre des Rosenkreuzes: Mi. 01.05. 20.00 Uhr Der Aquarius-Mensch auf dem Weg zur Geist-Seele Mi. 08.05. 20.00 Uhr Die göttliche Alchemie

Ruhig werden, den Wellen lauschen, Sonne tanken, Freude spüren … Bei „Iliohoos - der Schule des einfachen Lebens“ im schönen Pilion erwartet Sie nicht nur Urlaub vom Alltag, sondern vielmehr die Rückbesinnung aufs Wesentliche und die einfachen Dinge. Lina und Jorgos, die ihre Workshops seit bald 20 Jahren auf der vegetationsreichen Halbinsel in der Nordägäis abhalten, gewähren Einblicke ins griechische Leben und führen zu den schönsten Plätzen und Badebuchten. In den Übungsstunden finden Sie zu neuer Vitalität und sammeln sich. Tauchen Sie ein in die unberührte Natur, sammeln Sie Heilkräuter, gnießen Sie Sonne und Meer sowie die Begegnung in der Gruppe! Workshops von April bis Oktober. Infos: Petra Greiner-Senft, Telefon: 089 26019-446, Fax - 447, iliohoos@web.de,

Mi. 15.05. 20.00 Uhr Die spirituelle Arbeit der Rosenkreuzer Mi. 22.05. 19.45 Uhr Einladung zum öffentlichen Tempeldienst

Mi. 29.05. 20.00 Uhr Der Schüler und die Geistesschule Mi. 05.06. 20.00 Uhr Bewusstsein

Mi. 12.06. 20.00 Uhr Einweihung/Erleuchtung Mi. 19.06. 20.00 Uhr Befreiung

Mi. 26.06. 19.45 Uhr Einladung zum öffentlichen Tempeldienst Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum Braunschweig, Neue Straße 20, 38106 Braunschweig, www.rosenkreuz.de

2 LEBEN!


Ab September 2013

Chakren der Neuen Zeit (9-15) Unsere Welt dreht sich immer schneller und viele Menschen sind mit den Ansprüchen der Neuen Zeit überfordert. Burn-out und mentale Erschöpfung sind oft die Folgen davon. Die Frage nach dem Lebenssinn drängt sich auf. Durch das bewusste Absteigen lassen der höheren, schneller drehenden Hauptchakren 9-15 in den materiellen Körper, kann nicht nur das eigene feinstoffliche System entlastet werden, sondern auch die erweiterten Möglichkeiten dieser, wie Hellhörigkeit und Hellsichtigkeit erfahren werden. Vor allem das Herz-Chakra erfährt eine intensive Wandlung. Das Erlernen nützlicher Praktiken für eine gesunde Work-Life-Balance ist für uns selbstverständlich. Seit Jahren lehrt Nicole Valentine Übungen und Inhalte zu den 3.- und 4. dimensionalen Chakren. Dazu veröffentlichte sie im August 2010 ihr Buch „Neue Chakren für den Übergang“ (HansNietsch-Verlag), Symbole sowie eine CD. Kennenlernen? Fr. 21.06.2013 18.30 bis 20h Hannover Oder auf You Tube: Nicole Valentine Kurse in Hannover: Hauptchakren 1-8 (8 Abende) Start: 17.10.13, 18.30-21.30h Hauptchakren 9-15 (5 We) Start: 21.+22.09.13, 10-16h Information und Anmeldung: www.nicolevalentine.de Friesenstraße 22, 30161 Hannover Fon: 0511-39066845

3 LEBEN!


emotionSync®: nachhaltige Veränderungen in Minuten

Christian Hanisch Kroatien 30.05.2012 Weltkongress für Coaching und moderne Psychologie Auf dem Weltkongress in Kroatien wurde unter der Leitung von Professor/UCN Karl Nielsen aus Berlin die Geburtsstunde von emotionSync® eingeleitet - den neuen energetischen Kurzzeit-Coaching- und Therapie-Methoden. Die Teilnehmer waren ein gut gemischtes Publikum aus aller Welt. Dipl.-Ing. Christian R. Hanisch stellte mit seiner Co-Trainerin Monika A. Pfaff die Methoden in einem lebendigen, dreitägigen Seminar den Fachteilnehmern, bestehend aus erfahrenen Trainern, Coaches, Psychotherapeuten, Beratern, Heilpraktikern und Psychologen vor. Die Grundlagen für emotionSync® kommen aus der neuesten Gehirnforschung. Christian Hanisch beschäftigt sich seit zehn Jahren mit der Frage: Wie funktionieren neuronale Prozesse und die Datenverarbeitung im Gehirn und was bedeutet das in Bezug auf Coaching und Therapie? Er schreibt darüber momentan seine Doktorarbeit. Bei wissenschaftlichen Untersuchungen an Klien4 LEBEN!

ten und Coachees wurden elektrische Messungen während der Sitzungen aufgezeichnet und ausgewertet. Die Ergebnisse zeigen nachweislich eine Veränderung in den Gehirnströmen, bei der Atemfrequenz, dem Hautwiderstand und führen damit zu einer überdurchschnittliche Erfolgsrate bei der nachhaltigen Auflösung von Problemen. Die Gehirnhälften werden durch die energetischen Methoden nachhaltig synchronisiert und damit wird eine neuronale Umkoppelung eingeleitet. Donald Hepp, der Gründer des neuronalen Lernens legte schon 1949 die Grundlagen dafür. Aus dieser Forschung ist zwischenzeitlich das EmotionScience Institut in Goslar entstanden, wo diese Methoden zukünftig ausgebildet werden und dort wurden die Voraussetzungen für den emotionSync®-Coach entwickelt, der jetzt reif für den Markt ist. Das besondere an den Methoden ist, dass das Coaching deutlich schneller als bisher zum gewünschten Ziel führt. Die Methoden sind stark lösungsorientiert und halten sich nur so lange wie nötig am Problem auf. Eine saubere Analyse ist natürlich auch hier die Grundvoraussetzung für einen nachhaltigen Veränderungsprozess. Mit den Methoden wird die neuronale Verbindung zur negativen Bewertung/Emotion des Problems im Gehirn abgekoppelt. Dadurch kann der Coachee das Problem anschließend klar(er) und emotionsfrei(er) bewerten. Er kann jetzt leicht sein Verhalten verändern, was vorher durch die emotionale Limitierung nicht

möglich war. Dadurch werden auf vielen Ebenen eine dauerhafte Verhaltensänderung und eine Weiterentwicklung der Persönlichkeit möglich. Die Zukunft für emotionSync® sehen Christian Hanisch und Monika Pfaff besonders stark im Business-Kontext. Denn gerade hier heißt es: Zeit ist Geld. Langwierige - und damit teure - Coachingprozesse sind nicht im Sinne der Unternehmen. Sie brauchen schnelle Lösungen, um ihre Mitarbeiter kurzfristig wieder einzusetzen und im Wettbewerb immer vorne mitspielen zu können. Das Mentaltraining für Sportler ist ein weiteres Einsatzgebiet, wo emotionSync® hervorragend aufgehoben ist. Wer erinnert sich nicht an den verschossenen Elfmeter von Schweinsteiger bei der WM und seine unglaubliche Enttäuschung, die über den Bildschirm für jeden sichtbar war. Für Sportler ist die mentale Gesundheit die Grundvoraussetzung, um Höchstleistungen zu erzielen. Damit nicht beim nächsten Turnier eine Limitierung durch die mit der Niederlage verbundenen, schlechten Gefühle entsteht und den Sportler unter seinen Möglichkeiten bleiben lässt. Ein Auszug der Themen, die in der ersten Fortbildung mit Klienten bearbeitet wurde, zeigt die große Bandbreite der Möglichkeiten von emotionSync®: - Flugangst bei einem Manager der viel fliegen muss. Auflösung in ca. 30 Minuten. - Laktose-Intoleranz bei einer Köchin. Auflösung in ca. 50 Minuten. - Burn-out Syndrom mit dem Glaubenssatz „alles Selber machen zu müssen". Auflö-


sung der Limitierung des „alles Selber machen"-Müssens in ca. 40 Minuten. - Panikattacken beim Autofahren: Auflösung in ca. 2 Stunden. - Angst vor Kaltakquise im Vertrieb. Auflösung in ca. 40 Minuten. - Negative Einstellung, im Business zu coachen. Auflösung in ca. 25 Minuten. Bei allen Interventionen gibt es anschließend eine Qualitätskontrolle, ob das Problem behoben wurde. Ein direktes Ergebnis lieferten die Dame mit der LaktoseIntoleranz: sie aß zwei Stunden später eine große Portion SchokoMilch-Eis, ohne einen AsthmaAnfall zu bekommen und der Herr mit der Panik-Attacke beim Autofahren: man unternahm mit ihm eine Autofahrt in Berlin im Berufsverkehr und er blieb im Auto gelassen. Das Fazit der Teilnehmer: Eine sehr gute Methodensammlung, die man bei der Arbeit jederzeit zur Hand hat und sofort ohne großen Aufwand mit deutlich positiven Ergebnissen einsetzen kann. Dipl-Ing. Christian R. Hanisch www.European-Business-Ecademy.de www.emotionSync.de www.Master-Typo3.de MBT Master of Business Training and Coaching European Business Ecademy Tel.: 05321 68 58 244

2 Veranstaltungen mit Christian Hanisch in Braunschweig:

• 29. Mai 2013 ab 18.30 Uhr: Vortrag und Abendseminar • 23. Juni 2013 von 10 - 18 Uhr: Vortrag u. intensives Anwendungsseminar nähere Informationen finden Sie auf anderen Seiten des Magazins

Info und Anmeldung unter: Leben Seminare 0531 250 79 485 5 LEBEN!


im Herzen des Tantra genitalen Intimbereich hinaus erleben möchte, wer in der Verbindung von Polaritäten Glück und Erfüllung erfahren möchte, diese Frau und dieser Mann finden mit Tantra einen genussvollen und achtsamen Weg, erfüllt mit Nähe, Offenherzigkeit und Mitgefühl, belebt mit sexueller und lichtv o l l e r Energie. Lebendig, alltäglich wie magisch . . . Der Weg der zu

Herzlich willkommen im Herzen des Tantras, dort wo sich Vergnügen, Liebe und Verzückung umarmen. Tantra ist weit aus mehr als eine Ansammlung von Techniken und Methoden zu einem intensiven Orgasmuserleben. Wer sich bewusstes Leben und Lieben wünscht, intensive Wonne als Ekstase über den 6 LEBEN!

tantrische beginnt mit Beziehung dir selbst. Du brauchst keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen, um anzufangen. Tantra beginnt in diesem Moment. Tantra begegnet dir dort, wo du gerade bist und heißt dich mit all deinen Facetten willkommen. Deine Gefühle und Empfindungen sind wichtig, deine Ängste und deine Sehnsüchte, deine Gedanken und deine Intuition. Tantra beginnt mit einem Ja zu dir, mit einem Ja zu deinem Körper und mit einem Ja zu diesem Moment. Durch das Erwachen deiner Lebens-

energien und deines inneres Feuers kannst du eine neue Form von Freiheit erfahren und schaffst Raum für Veränderungen. Die Erfahrung eines Teilnehmers "Ich stehe mit geschlossenen Augen im Raum. Gedanken gehen mir durch den Kopf. Blitzschnell nehme ich wahr, wie es mir in diesem Moment geht: angespannt, etwas müde, meine Schultern schmerzen etwas, ich komme geradewegs aus meinem Alltagsleben. Da kommt die Einladung, meine Aufmerksamkeit auf den Atem zu lenken. Mein Atem trägt mich in meinen Körper; etwas beginnt sich in mir auszudehnen. Meine Gedanken treten zurück. Meine Stimme macht Töne, die aus mir herausfließen. Ich empfinde sie als Schwingungen von diesem `Etwas', das sich immer weiter in mir ausbreitet. So wie Wasser und Wärme, die in mir strömen und fließen. Dann beginnt die Musik und es ist, als ob die Töne mein inneres Fließen nach außen locken. `Etwas' in mir beginnt sich zu bewegen. Zuerst die Hände, die Arme, dann der ganze Körper. Ich bin bewegt. So viele verschiedene Seiten in mir klingen an. Auch die Seite von Spannung, von Festhalten, von Widerstand. Ich erlebe wie auch dieser Widerstand zu Fließen wird, zu Tränen des Loslassens, die jetzt geweint werden wollen.


Als die Musik aufhört, lege ich meine Hände an meinen Körper. Ja - das bin ich. Ich spüre den Kontakt zu mir in der Tiefe. Da, wo die Zärtlichkeit zu hause ist und das `Ja'." Tanz deiner Lebendigkeit Tantra ist die Einladung zu einer Reise durch dein persönliches Energiefeld. Die drei wichtigsten Schlüssel, mit denen wir unser Energiesystem und unseren lebendigen Lebensausdruck erforschen, sind Bewegung, Atem und Stimme. Sie lassen unser Leben zu einem Tanz aus Leichtigkeit und Tiefe, aus Stille und Freiheit werden.Zu einem Tanz der Freude über die eigene Lebendigkeit. Und Tantra zeigt dir in Übungen und Ritualen der Sinnlichkeit zeitgemäße Möglichkeiten auf, wie du die Schnellebigkeit und Eile der äußeren Welt hinter dir lassen kannst, um in eine neue, vielleicht ungewohnte Langsamkeit einzutauchen und den inneren Reichtum und die Magie des Moments auszukosten. Es genügt, das Ruder deines Lebensschiffes etwas lockerer zu lassen, damit deine Reise zu einem inneren Abenteuer wird. Du brauchst ein offenes Herz und einen wachen Geist.

In diesem Körper hier fliessen heilige Flüsse. Hier treffen sich die Sonne und der Mond,

ebenso wie sich hier heilige Plätze vereinen. Ich habe nirgendwo anders einen

ebenso seeligen Tempel gefunden,

als den von Wonne und Entzückung durchströmten Körper.

(nach Saraha Doha, Tantra scripture)

Eros und Heilung Unsere erotischen Energien sind besonders eng mit dem Gefühl für unsere Lebendigkeit verbunden. Das Erleben einer authentischen Lebendigkeit setzt voraus, daß die erotische Energie im ganzen Körper fließen kann und darf. Ein liebevoller, akzeptierender und sinnlicher Umgang mit unserem ganzen Körper ist ein erster Schritt, um unsere Sexualität aus der engen genitalen Fixierung zu befreien. Erotische Energie in Verbindung mit der Kraft des Herzens, eingebunden in eine sich öffnende Gesamtpersönlichkeit, hat eine tiefe, heilende Kraft, fördert die Selbstheilungskräfte und erhöht die Lebensqualität

Ein 2-Tages-Festival der Sinne, der Sinnlichkeit und tantrischer Begegnungen Das Seminar richtet sich an Frauen (Shaktis) und Männer (Shivas), ob allein oder mit Partner, an Neubeginnende oder an Menschen, die schon Bekanntschaft mit dem tantrischen Weg geschlossen haben. Leitung: Martin Vipul und Team, Tantralehrer, Ausbilder zum Familienund Systemaufsteller, Heilpraktiker Psychotherapie, systemisches Coaching. Termin: Pfingst-Samstag, den 18. Mai 2013 (10 Uhr – 22 Uhr), Sonntag, d. 19. Mai 2013 (10 – 18 Uhr) Ort: in Braunschweig Seminartarif: 170 Euro je Teilnehmer, Paare gemeinsam zahlen 300 Euro. Verpflegung und Übernachtung sind im Preis nicht enthalten. Info + Anmeldung: 0531 250 79 485

7 LEBEN!


8 LEBEN!


Quantenheilung mit Matrix-Inform® ein 3 Stunden Abend-Workshop keine Theorie jeder Teilnehmer macht praktische Erfahrungen mit seinen eigenen Themen. mit Torsten Wichmann wegen der großen Nachfrage werden 2 Abende angeboten: Mittwoch, den 15. Mai 2013 von 18.30 bis 21.30 Uhr und Mittwoch, der 26. Juni 2013 von 18.30 Uhr und 21.30 Uhr Wie wäre es, wenn jeder von uns die Energien, die im Moment am dringendstenbenötigt werden, schnell und unkompliziert beim Universum anzapfen könnte, quasi als Strom, oder noch besser, als Welle, die sich über dem Körper ergießt und ihn mit den Informationen versorgt, die gerade gebraucht werden? Gibt es nicht ? ....gibt es doch: Matrix-Inform® ! - Quantenphysik praktisch angewandt. Erleben Sie selbst im Rahmen eines Erlebnis-Vormitags diese universellen Energien. Sie lernen im Rahmen eines Erlebnis-Workshops etwas völlig Neues und Überraschendes kennen und können Ihre persönlichen Erfahrungen machen. Jeder der angemeldeten und anwesenden Teilnehmer erhält vom Workshop-Leiter gezielte Anwendungen auf seine individuellen Themen ausgerichtet. Die anstehenden Probleme eines Menschen können jeden Bereich seines Lebens betreffen und müssen nicht laut ausgesprochen werden. Mit sanften Berührungen, mittels der Zwei-Punkt-Methode, werden hinderliche Energien neutralisiert und transformiert. Sie spüren was sich bei Ihnen verändert und sehen wie andere Teilnehmer entsprechend ihrer Themen reagieren. Das Erlebte, Verspürte und Gesehene in diesem Erlebnis-Workshop öffnet ein völlig neues Denken. Das Verständnis zu unserer „realen Welt“ verändert sich und wirkt nachhaltig auf unser Bewusstsein. Vieles erscheint anschließend in einem anderen Licht. Ich bin überzeugt, dass Matrix-Inform® ein Gewinn für jeden darstellt und ich lade Sie ein, MatrixInform® an diesem Vormittag praktisch zu üben. Sie werden, wie viele vor Ihnen, feststellen, wie leicht und mit wie viel Spaß und Freude Veränderungen zum Positiven für Sie selbst und Ihr gesamtes Umfeld möglich sind.

Matrix-Inform® - Bewusstsein erschafft Realität! Torsten Wichmann: Seminarleiter für Matrix-Energetics® und Matrix-Inform® www.matrix-schule.de info@matrix-schule.de

Ort: Campestraße 7, in den Räumen der Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßeschuhe getragen werden. Beginn: jeweils von 18:30 bis 21:30 Uhr Kosten: 50 Euro (Zuschauer zahlen lediglich 5 Euro)

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung ! 9 LEBEN!


Die innere Geliebte und den inneren Geliebten wecken.

Tantra-Pfingst-Festival Ein 2-Tages-Festival der Sinne, der Sinnlichkeit und tantrischer Begegnungen Tantra beruht auf alten Traditionen und nutzt unter anderem die Sexualität als einen Zugang zur Ekstase. Mit der Vereinigung des Körpers mit dem Herzen und dem Geist eröffnen wir uns einen Zugang zum kosmischen Bewusstsein. Wir erleben in vielfältiger Weise Genuss, Sinnesfreuden sowie Verzückungen und mit Bewusstheit „gewürzt“ erweitern wir unsere Liebes- und Ekstasefähigkeit. Wir begegnen uns in Freude, Respekt und Liebe und so feiern wir unser menschliches Leben, umarmen Widersprüche mit meditativer Achtsamkeit. In der Verbindung von Sexualität und Spiritualität laden wir das Heilige in unser Liebesleben und in unseren Alltag ein. Wir tauchen in diesem Seminar in tantrische Energie ein, die mit Übungen initiiert und unterstützt werden wie z.B. Tanz, Massage, Meditation, heilige Rituale und Systemaufstellungen in der Einzel- / Partner- / Gruppenarbeit. In Begegnung, Berührung und Bewegung erfahren wir eine kraftvolle Transformation zu einem sinnlichen Ausdruck und zu der liebevollen Art, wie wir Beziehungen zu anderen und zu uns selbst leben wollen. Das Seminar richtet sich an Frauen (Shaktis) und Männer (Shivas), ob allein oder mit Partner, an Neu-beginnende oder an Menschen, die schon Bekanntschaft mit dem tantrischen Weg geschlossen haben.

10 LEBEN!

Leitung: Martin Vipul und Team, Tantralehrer, Ausbilder zum Familien- und Systemaufsteller, Heilpraktiker Psychotherapie, systemisches Coaching. Termin: Pfingst-Samstag, den 18. Mai 2013 (10 Uhr – 22 Uhr), Sonntag, d. 19. Mai 2013 (10 – 18 Uhr) Ort: in Braunschweig Seminartarif: 170 Euro je Teilnehmer, Paare gemeinsam zahlen 300 Euro. Verpflegung und Übernachtung sind im Preis nicht enthalten. Info + Anmeldung: 0531 250 79 485


der Natur-Geistheiler

und Transformationscoach Bernhard Brunzel kommt nach Braunschweig ... ich führe Dich in Deine Kraft !

ein Elebnisabend mit Demonstrationen an Teilnehmern des Abends Mittwoch, den 5. Juni 2013, um 19.30 Uhr Bernhard Brunzel sagt: ich beziehe meine Kraft direkt aus der göttlichen Quelle.

ich führe Dich in Deine Kraft und helfe Dir:

Deine Hilflosigkeit Deine Ohnmacht Deine Unsicherheit

in Zuversicht in Entschlossenheit in Mut zu wandeln.

... mithilfe der göttlichen Quelle ist Vieles möglich.

Heilsegnungen von Bernhard Brunzel: Nach einer Einführung können Teilnehmer des Abends für aktuelle persönliche Probleme Heilsegnungen bekommen. Da diese jeweis nur 3 - 5 Minuten dauern, können zeitlich begrenzt viele Teilnehmer des Abends Stärkung erhalten. Es ist hilfreich, sich innerlich auf diese Segnungen auf ein konkretes aktuell fühlbares Problem einzustimmen. Anschließend können die Erfahrungen ausgetauscht werden. Bernhard Brunzel: In mir wurde eine Stimme laut, die in mir eine große Sehnsucht weckte. Erst leise, dann immer lauter. Mir war klar, dass dort etwas viel Größeres und Mächtigeres war, als ich mir jemals vorstellen konnte. Als die Reise begann, hatte ich keine Ahnung, wo sie mich hinführte. Ich wußte nicht, ob ich mich auf dem falschen Weg befand oder meiner Berufung immer näher kam. Aber die Stimme wurde immer lauter. Ich hatte den Mut und die Kraft, meiner inneren Stimme zu folgen. Dadurch kann ich auch anderen die Kraft geben, den Mut aufzubringen, ihrer eigenen inneren Stimme zu folgen und ihren eigenen Weg zu gehen.

Termin: Mittwoch, den 5. Juni 2013 Ort: Campestraße 7, in den Räumen der Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßeschuhe getragen werden.) Beginn: 19:30 Uhr Kosten: 10 Euro

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung !! 11 LEBEN!


www.leben-magazin.info

Das Magazin Leben hat eine neue Webseite.

Wer will kann sich nun die aktuellen Ausgaben alternativ zum Heft - jederzeit im Internet durchbl채ttern.

... oder auf seinem Smartphone mit dem QR-Code aufrufen. Wenn Sie Fragen dazu haben, rufen Sie uns bitte an Telefon: 0531 250 29 46

12 LEBEN!


Befreiung vom inneren Kritiker ! Du hättest ... Du müsstest ... Du solltest ... Das hast du jetzt davon ...

Wann und wie ist ENDLICH Stille in meinem Kopf ? ein erkenntnisreicher Abend mit

Andreas Bierwolf von Progralis Montag., den 3. Juni 2013 um 19.30 Uhr Wir alle haben ihn, jedes Land hat ihn, jede soziale Beziehung und selbst jede spirituelle Gruppe. Und wir kennen alle diese innere Stimme in unserem Kopf: Du hättest.... Du müsstest.... Du solltest..... Das hast du jetzt davon..... usw... Der innere Kritiker ist ein Teil Ihres Verstandes. Er hält sich in Ideen und Gedanken, Überzeugungen, Vorstellungen und inneren Bildern verborgen. Der Kritiker setzt die Maßstäbe für alles, was aus Ihnen eine gute, akzeptable und glückliche Person macht. Er besitzt natürlich auch Maßstäbe für alle anderen. Seine Stimme begleitet Ihr äußeres Leben - bewusst und unbewusst - durch Meinungen, Ratschläge, Warnungen, Vorschläge, Überzeugungen, Einschätzungen und Ermahnungen zu allen Aspekten ihres Verhaltens. Und als ob das nicht genug wäre, bestimmt der Richter darüber hinaus fast alle Aspekte ihres inneren Erlebens. Der innere Kritiker erzeugt enormen Stress, inneren Druck, Schuld und Schamgefühle. Und richtet ständig über unsere Erfahrungen, lehnt sie ab oder verurteilt sie: "Dies sollte ich erleben, und dies sollte ich nicht erleben." auch mit inneren Lob: "Das hast du mal wieder gut hinbekommen."

Der innere Kritiker trennt und isoliert uns so, teilweise sehr subtil von anderen Menschen, auch von denen, die wir lieben. An diesem Abend stellt der Referent Andreas Bierwolf dar, wie der innere Kritiker unser Entwicklungspotential einschränkt, warum unsere üblichen Abwehrmechanismen nicht funktionieren und wie seine Macht und Einfluss vermindert und vollkommen durch Bewusstsein ersetzt werden kann. Andreas Bierwolf Dipl.Ing. | PMP | CSM | CPRE Systemische Prozessberatung www.progralis.de

Termin: Montag, den 3. Juni 2013 Ort: Campestraße 7, in den Räumen der Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßeschuhe getragen werden.) Beginn: 19:30 Uhr Kosten: 10 Euro

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen vielleicht nur begrenzt Plätze zur Verfügung !! 13 LEBEN!


TERMINE

MAI

Mi.

1.

Tag der offenen Tür zur Eröffnung der Heilpraxis “LEBENSLICHT” im Lebenskreis 14- 17 Uhr mit Infos von international geprüftem, anerkannten Heiler über Energetische Techniken uvm. Info: 0531/577028 Lebenskreis, Campestr. 7, BS, Eingang über Parkplatz Adolfstr. 20 Uhr Gesprächsabend: Der Aquarius-Mensch auf den Weg zur Geist-Seele. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de

Sa.

4.

Wo Schatten ist, ist ganz viel Licht! (Liebe) Wochenend-Beziehungsseminar in Braunschweig. Andreas Schubert www.soulworker.info Tel. 053003342525

Di.

7.

Naturmeditation - Erlebnisabend indoor - mit Beate Klimaschewski. 19.30 Uhr, Praxis Adolfstr. 58, BS, www.braunschweiger-kreis.de

Mi.

8.

20 Uhr Gesprächsabend: Die göttliche Alchemie. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de

Mi.

15.

20 Uhr Gesprächsabend: Die spirituelle Arbeit der Rosenkreuzer. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de 14 LEBEN!

Effektive Mikroorganismen, Vortrag: EM im Garten 18.30 Uhr, BS Auguststr, 19, Tel. 0531-6180150 Einführung 18 Uhr, bitte anmelden. www.altkemper.de

Fr .

17 .

“Möge Heilung geschehen” - Singen von Heilungsliedern und Mantras, jeweils am letzten Freitag im Monat 18.00-19.30 Uhr, BS, Zentrum für ganzheitliche Entfaltung Gerstäckerstr. 16, Anmeldung bis 08.03.: Nora Bragenheim Tel. 05305/508004

Sa .

18 .

18./19. Astrale Kristallwelten - mana Tou Solutions; intensive & faszinierende Energien nutzen! Hannover; Anm. Ilka Frank, 0511-70036191, www.engel-underde.de

Mi.

22.

19.45 Uhr Einladung zum öffentlichen Tempeldienst. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de

Fr .

24 .

Begegnung in Wahrheit mit Gaia. Einfach klar und einfühlsam. Herrlich befreiend! 20-21.45 Uhr, Beitrag 15 , Yogazentrum BS Kastanienallee 41 a, Kontakt: Barbi Lienert 0157-73585321, gaia-satsang.com 24. bis 26. Mai Naturheilkunde-Tag Harz, St. Andreasberg und Hohegeiß, Zeichen die Heilen, Medizin zum Aufmalen, an allen 3 Tagen ein Vortrag, kostenfrei, Infos unter: R. Altkemper, BS Auguststr. 19, Tel. 0531-6180150, www.altkemper.de

Sa .

25 .

Begegnung in Wahrheit mit Gaia 11

bis 17 Uhr. 1. Satsang 11-12.45, 2. Satsang 14-15.45, 3. Satsang 16-17 Uhr, 20 je oder ges. 50 . Yogazentrum BS Kastanienallee 41 a, Eingang Hinterhof. Für Essenzheilung Anmeldung nötig, Barbi Lienert 0157-73585321, gaia-satsang.com

Di .

28 .

HeilAbend - 19.30 Uhr - mit Mario. Info www.fmm-info.de Fon 05304-907195

22.

Mi.

20 Uhr Gesprächsabend: Der Schüler und die Geistesschule. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de

Fr .

31 .

“Möge Heilung geschehen” - Singen von Heilungsliedern und Mantras, jeweils am letzten Freitag im Monat 18.00-19.30 Uhr, BS, Zentrum für ganzheitliche Entfaltung Gerstäckerstr. 16, Anmeldung bis 24.05.: Nora Bragenheim Tel. 05305/508004

JUNI

Di. 4

.

“Reiki-Übungs-Abend!” Offene Gruppe für Reiki-Praktizierende!, 19 - 21 Uhr, A. Bahr, Tel. 0531-2624444, www. akasha-reiki-heart.com Gesundbeten/Besprechen/Was ist Geistheilung? 19.30 Uhr, Praxis Adolfstr. 58, BS, www.braunschweigerkreis.de

Mi.

5.

20 Uhr Gesprächsabend: Bewusstsein.


Di .

11 .

“Reiki-Übungs-Abend!”, Offene Gruppe für Reiki-Praktizierende!, 19-21 Uhr, A. Bahr, Tel. 0531-2624444, www.akasha-reiki-heart.com

12.

Mi.

20 Uhr Gesprächsabend: Einweihung/ Erleuchtung. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de

Sa .

15 .

REALITÄTSFORMING I - Werde der STAR in Deiner Welt. Mit Kunst Realität gestalten. WE-Seminar www.sandracarmengardlo.de

19.

Mi.

20 Uhr Gesprächsabend: Befreiung. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de

Fr .

21 .

PraxisSeminar Meditation, Einkehr in die heilende Stille. Info www.fmm-info.de Fon 05304-907195 “Möge Heilung geschehen” - Singen von Heilungsliedern und Mantras, jeweils am letzten Freitag im Monat 18.00-19.30 Uhr, BS, Zentrum für ganzheitliche Entfaltung Gerstäckerstr. 16, Anmeldung bis 14.06.: Nora Bragenheim Tel. 05305/508004

Mi.

5.

Effektive Mikroorganismen, Austausch und Erfahrungen mit EM 18.30 Uhr, Altkemper, BS Auguststr, 19, www.altkemper.de, Tel. 0531-6180150 Einführung 18 Uhr, bitte anmelden!

Mi .

26 .

19.45 Uhr Einladung zum öffentlichen Tempeldienst. Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de

Sa .

29 .

COLORS - Werde bunt. Lebe intensiv. Die Energie der Farben sinnvoll nutzen. 2-Tages-Seminar bei www.sandracarmengardlo.de

Mo .

1.7 .

Zeichen die Heilen, Medizin zum Aufmalen, Schnupperkurs 18 Uhr, 8.- Euro, Altkemper, BS Auguststr, 19, www.altkemper.de, Tel. 0531-6180150

zur-energie.de.tl “Trommeln für die Seele”, Trommelkurs auf afrikanischen Djemben, 18-19 Uhr, für Anfänger, Paulikirche, Jasperallee, Einzelstd. möglich. Info: 0531/2349330 www.SabineUmunna.de Yoga für Anfänger/innen mit Peter Engel, 16.30 -18.00 Uhr, Tel. 0531/2623131 Yoga und Gesundheitszentrum Afrikanisches Trommeln in BS, kostenlose Probestunde Info: 05303/923188 oder www.artof-drumming.de Kraft tanken, Meditation kennen lernen, 17.30 - 19.00 Uhr, 6,-/8,Euro, Leitung: Ilse Bartels-Langweige, Anm.: Mütterzentrum/Mehrgenerationenhaus, BS, Tel.: 0531/89 54 50 Erfüllte Partnerschaft - Coaching für Paare, BS - Beziehungs-& Sexualberatung, Tel. BS 601571 Zeit für mich; Selbsterfahrung für Frauen, 20h, Mütterzentrum, Tel. BS 895450

dienstags montags Transmediale Farbreisen in BS. Info u. Anmeldung unter www.farbschwingungen.de, Tel. 0171-3200787 Tiefenentspannung mit Delfinen in BS. Info u. Anmeldung unter: www.farbschwingungen.de, Tel. 0171-3200787 Die Seele braucht Stille. Chakrameditation in Wolfenbüttel. 19.00 -20.30 Uhr, Dörthe Weidner, www.zeit-deswohlfühlens.de, Tel.: 0531/23429521 Inner Sience Praxisgruppe 2x monatl. (nach der Arbeit von Th. Hübl) 19 h im ENUKI, Anm.: BS 2830933 Offene Gruppe Kartenlegen nach mlle. Lenormand jeden dritten Montag im Monat 19-21 Uhr Weg zur Energie 05331/855440, www.weg-

Heilkreis im Lebenskreis, Campestr. 7, BS, Hilfe zur Selbsthilfe mit Lichtmeditation für Alle, um 19.30 Uhr am erster Dienstag im Monat. Info/Anm.: Roland 0531/2080123 Psychotherapeutisches Yoga, 17.00 - 19.00 Uhr, Gesa Ottersberg, Zentrum für Entscheidung und Neuorientierung Gifhorn. 05371/619797, www.gesa-ottersberg.de Yoga für Anfänger/innen (Yoga Vidya Grundreihe) in Broitzem, HeleneKünne-Allee 20, Kontakt: Roland Behnke, 0531/89736, www.yogabehnke.de (17.15-18.45 Uhr). Osho Zen Tantra, immer dienstags 19.30 Uhr, offene Abende im Levana Hildesheim Osterstraße 51 a, Tel. 0176-25460753 Yoga und Atemschulung, 19.30 15 LEBEN!

TERMINE

Internationale Schule des Goldenen Rosenkreuzes Lectorium Rosicrucianum e.V. Zentrum BS, Neue Str. 20, www.rosenkreuz.de


21.00 Uhr, Gesa Ottersberg, Zentrum für Entscheidung und Neuorientierung Gifhorn. 05371/619797, www.gesa-ottersberg.de

Yoga am Morgen mit Martina Wegmann-Beims, 9.00 Uhr und 10.45 Uhr, Yoga- und Gesundheitszentrum, Kastanienallee 41 a, Tel. BS 2623131

Kundalini Yoga mit Marie Sören Senova, dienstags 19 bis 20.30 Uhr. BS, ENUKI, Büchnerstr. 1, Info und Anm.: 05353 5885073

mittwochs

InTouch®-Massage Oase, Wohlbefinden für dich (monatlich am 2. Dienstag) - Chancen der Körperarbeit über die Haut. 19 - 21 Uhr Lebenskreis Campestr. 7 - Eing. Adolfstr., Anmeldung Dirk Wetzel, 0160/99332200 Kundalini Yoga für die Seele mit Harvinder Kaur um 19.45 Uhr, Campestraße 7, BS, Tel. 0531-7076917, yogaerfahren@gmail.com, www.kunaliniyoga-braunschweig.de Channeling in BS-Querum: Zeit für persönliche Fragen; jeden 1. Dienstag 19.30 -20.30 Uhr; Heilpraxis S. Schwendenmann HP, Tel. 0531/2369944 Fünf >Tibeter<® und Meditation. Di. fortl. 17.30-19.00 Uhr in Wolfenbüttel, Holunderweg 23. 10 pro Abend, Info/Anm.: Barbara Huss 05331/68357 Biodanza im Alltag. Komm tanzen! Gemeinschaftshaus Weststadt in Braunschweig, 19.30-22.00 Uhr. Manuela Howe Tel. 05303/923189 Yoga für Jugendliche, neuer Kurs für Jungs 13-15 Jahre, Di. 16.30 17.30 Uhr, Gerstäckerstr. 16, BS, Info/Anmeldung: 0531/2063618 Lichtkreis - Medition, Klangreisen, Mentrensingen, 18.30 - 20.00 Uhr. Heilpraktikerin Sabrina Czech, Kurfürstendamm 32, 38464 Groß Twülpstedt. Anm. 0160/8094607 www.nhpczech.de Pilates Plus Sanftes, intensives Muskelaufbautraining, ganzheitl. Trainingsprogramm, 17-18 h, 18:1519:15 h, Stillpont Fabrikstr. 5, C. Hoffmann, Tel. 0177-3523589, conny.hoffmann-bs@web.de 16 LEBEN!

Yoga für Anfänger/innen (Yoga Vidya Grundreihe) im Lebenskreis e.V., Campestr. 7, Info: Roland Behnke, 0531/89736, www.yoga-behnke.de (19.45-21.15 Uhr). Meditation über zwei Herzen: 19.30 -20.30 h, Fachpraxis für manuelleTherapie und Osteopathie Brüwer & Droste, Kasernenstr. 27, BS, Info: www.pranaheilung-braunschweig.de 19.45 Uhr Yoga für Anfänger/innen im Lebenskreis e.V., Campestr. 7, BS, Info: Roland Behnke 0531/897361 Qi- Gong Kurs, Praxis für Atem- und Körpertherapie, BS, Memelerstr. 30, 19-20.30 Uhr, Info 0531/2349330, www.sabine-Umunna.de Offene Reikigruppe jeden ersten Mittwoch im Monat 19-21 Uhr, Praxis für Kinesiologie u. Reiki 05331/855440, www.Sunshine-Reiki.de Autogenes Training und Heilmeditation , 19.30 oder 20.30 Uhr, mit Christina Ness, Dipl.-Psych., Syst. Therapeutin, Supervisorin, Coach, BS, Info/Anm.: 0531/1298777 www.ness-therapie.de Qi-Gong, noch freie Plätze! Energiearbeit, Bewegung u. Entspannung, Meditation, 18-19.30 Uhr, Info/Anm. Tel.: 0531/2349330, www.sabine-umunna.de Klärung und Wandlung der Beziehungssituation, Mi.-Gruppe, bitte freie Plätze erfragen! Praxis Ines Maurer, Wilhelm-Bode-Str. 36, BS, Info: 0531/2066819 “Offenes Wohnzimmer”, Vorträge über spirituelle Themen und Erfahrungsaustausch. Anmeldung wichtig: Tel.0160/93132620

Yoga und Atemschulung, 9.00 10.30 Uhr Gesa Ottersberg, Zentrum für Entscheidung und Neuorientierung Gifhorn. 05371/619797, www.gesa-ottersberg.de Von der Tiefenentspannung in den Heilschlaf, jeden 1. Mittwoch, 19.30 - 21.00 Uhr, Gesa Ottersberg, Zentrum für Entscheidung und Neuorientierung Gifhorn. 05371/619797, www.gesa-ottersberg.de Orientalischer Tanz-Wellness Oriental Wohltuender Kurzurlaub für Körper und Seele. 19:30-21:30 h, Brunsviga, Karlstr., Conny Hoffmann, Tel. 0177-3523589, conny.hoffmann-bs@web.de Selbstverteidigung für jedermann/frau extra für Anfänger, 18.45 Uhr, Gliesmaroder Str. 1, Info: Tel. 0531/ 2336901 Pilates Plus Sanftes, intensives Muskelaufbautraining, ganzheitl. Trainingsprogramm, 18-19 h, Brunsviga, Karlstr., Conny Hoffmann, Tel. 0177/3523589, conny.hoffmannbs@web.de Selbsterfahrung z. Thema Körper u. Sex; Atem- u. Körperarbeit f. Frauen; Wünsche, Genuss, Spaß; 20 h, Mütterzentrum, Tel. 895450

donnerstags “Wu Wei: Die Kunst des Tun durch Nicht-Tun”. Einf. in die sanfte, gelenkschonende rituelle Kampfkunst des dynamischen Taiji Quan (Shi San Shi) - Körper- u. Energiearbeit, Form, Anwendung, Partnerkontakt. Stilübergreifender Kurs jeden Do. 19 - 21 Uhr Brunsviga (auch für 50 Plus); Info Kajo Brand, Tel. 0531/333929 Ruhe und Kraft in der Bewegung mit Taijiquan: Körperarbeit, Formtraining, Anwendung, Meditation. Alle Altersgruppen (auch 50+), Do 1921 Uhr. Info: Tel. 0531-333929; email:bs-yangstil-Taijiquan@t-online.de


Starke Männer. Mann-Sein in Familie, Beruf und Alltag. Alle 14 Tage, 19.30 Uhr, Braunschweig. www.soulworker.info Tel. 05300-3342525 “Donnerstag-Abend-Quicky”, Systemische Aufstellungen zu Partnerschaft, Beruf und Persönlichkeit. Alle 14 Tage, 19.30 Uhr, Braunschweig. www.soulworker.info Tel. 05300-3342525 “MannbrauchtRaum”, Männergruppen-Treffen, jeden 2. und letzten Donnerstag im Monat, 18-20 Uhr, A. Bahr, Tel. 0531-3560707 oder mannbrauchtraum@t-online.de InTouch®-Massage Oase, Wohlbefinden für sich selbst (monatlich letzten Donnerstag) - Entdecke deien Seele. 19 - 21 Uhr Lebenskreis Campestr. 7 - Eing. Adolfstr., Anmeldung Dirk Wetzel, 0160/99332200 Kundalini Yoga für die Seele mit Raghurai Singh um 19.45 Uhr, Campestraße 7, BS, Tel. 0531-317950, www.kunaliniyoga-braunschweig.de Channeling in BS-Querum: Zeit für persönliche Fragen; jeden 1. Donnerstag 19.30 -20.30 Uhr; Heilpraxis S. Schwendenmann HP, Tel. 0531/2369944 Meditations-Kreis Wolfenbüttel Spürübungen und Zen, 19 Uhr, Neuer Weg 47 a, Info 05331-75760 Reiki-Austauschtreffen einmal im Monat. lassen Sie sich berühren und erleben Sie einen heilsamen Austausch. Dörthe Weidner, www.zeitTel. des-wohlfuehlens.de,

0531/2342521 Qi- Gong Kurs, Praxis für Atem- und Körpertherapie, BS, Memelerstr. 30, 18.30-20 Uhr, Info 0531/2349330, www.sabine-Umunna.de Jeden Donnerstag LICHTKREIS offener Kreis 17-20 Uhr Info: 05341/394308 u. 0170/2700533 Yoga für Schwangere mit Martina Wegmann-Beims, 16.30 -18.00 Uhr, Einzelstundenbezahlung, Kassenabrechnung Tel. 0531/2623131 Yoga und Gesundheitszentrum Muskelentspannung nach Jacobson in Wolfenbüttel. Do 17.00-18.30 und 19.00-20.30 Uhr. Wird zw. 80-100% von den KK erstattet. Info Anm.: Barbara Huss 05331/68357 Biodanza - Selbsterfahrung im Tanz mit Manuela und Hagen Kavemann, 16.45 - 19.00 Uhr (Neue Gruppe) 19.30 - 22.00 Uhr (Fortlaufende Gruppe) Wolfsburg/Teichbreite, im Neuland Nachbarschaftshaus, Bartenslebenring 51. Anm.: 01602708332 oder Hagen.Manuela@biodanza-wolfsburg.de

Mantrensingen jeden 1. Donnerstag 18.30 - 20.00 Uhr, HP Sabrina Czech, Anm. 0160/8094607 www.nhpczech.de Entschleunigung! Stressabbau, Entspannung, Meditation, Gesprächskreis mit Regina Welzel (HP Psych), 0531/3177617, www.psyche-welzel.de Hilfe zur Selbsthilfe. Jeden 2. und 4. Donnerstag, 19.30 - 21.30 Uhr, Zentrum für Entscheidung u. Neuorientierung in Gifhorn. 05371/619797, www.gesa-ottersberg.de Autogenes Training Grundkurs, auch Einzelunterricht, 18.00 Uhr, Cornelia Lupprian, BS 360498 Viniyoga-Kurs in der Kastanienallee 41a i. Yoga- u. Gesundheitszentrum, 20-21.30 Uhr Info/Anm:NAMASTE, C. Südmeyer, Yogalehrerin BDY/ EYU, Tel. BS 333875 o. 0160/3549645 Frauen entdecken Ihr inneres Kind als Quelle der Freude; Frauengruppe 14tägig ab 05.10. BS 19.30h, Info unter 05302/ 6549 ab 17h oder LonaraConcept@web.de

freitags

Hormon Yoga orig. n. D. Rodriguez, Wohlbefinden in den Wechseljahren, regulierende Übungen, Beratung und Erfahrungsaustausch. 19.15 - 21 Uhr , Conny Hoffmann, Tel. 0177/3523589, conny.hoffmann-bs@web.de

Quantenheilung. QCT Übungsabend. QCT-Therapeutin n. Andrew Blake. Info: www.koerper-geistsystem.de, Corinna Glockenmeier 05304/4703

Afrikanisches Trommeln in BS, kostenlose Probestunde Info: 05303/923188 oder www.art-ofdrumming.de

Jeden 2. Freitag im Monat “Hexenstammtisch” im Cafè Crec, BS, Beginn 19 Uhr zum Austausch von allen an Naturreligiösität, Göttinnenspiritualität und Neiheidentum Interessierten 17 LEBEN!


“Trommeln für die Seele”, Trommelkurs auf afrikanischen Djemben, 16-17 Uhr, für Vorerfahrene, Paulikirche, Jasperallee, Einzelstd. möglich, Info: 0531/2349330 oder www.SabineUmunna.de “Möge Heilung geschehen” - Singen von Heilungsliedern und Mantras, jeweils am letzten Freitag im Monat 18.00-19.30 Uhr, BS, Zentrum für ganzheitliche Entfaltung Gerstäckerstr. 16, Anmeldung bis 1 Woche vorher: Nora Bragenheim Tel. 05305/508004

samstags

sonntags

Kraft und Gelassenheit für die neue Woche: Chakrameditation jeden ersten Samstag im Monat ab den 2. April von 15-18 Uhr. Dörthe Weidner, www.zeitdes-wohlfühlens.de, Tel 0531/23429521

17.30 - 19.00 Uhr: wechselnde Angebote für 10.- unter www.yogabs.de/Wochenenden

Aktive Meditation zum Stressabbau und innere Balance. Jeweils einmal im Monat. Schleinitzstr. 5, BS, C. Glockenmeier (HP), Infos und Anmeldung: Tel.: 05324/4703

Buddh. Veranstaltungen im Wechsel: Vorträge, Meditation, Seminare, Gesprächskreise u. Textstudium. Im Kulturzentrum Brunsviga, Karlstr. 35, Braunschweig. Buddhistisch Gemeschaft. www.choeling.de Tel. 0531/3624501 Kontakt Christian Jacob oder bs.choeling@web.de

“Du bist nicht Alles,

aber ohne Dich ist Alles nichts “

18 LEBEN!


heilsame Lösungen für die Seele Achtung: andere Wochentage im Mai Mittwoch, den 15. Mai 2013 Freitag, den 17. Mai 2013 Samstag, den 22. Juni 2013 Montag, den 24. Juni 2013

Familienaufstellungen mit Martin Vipul Schröder Durch das Lösen von Verstrickungen mit den Schicksalen anderer Familienmitglieder kann für uns der „richtige“ Platz im Leben gefunden werden. Dadurch gewinnen wir oft überraschende Klarheit und tiefes Verständnis für bisherige seelische und körperliche Leiden. Auch Beziehungs- und Familienkonflikte sowie berufliche Probleme können mit den Schicksalsbindungen zusammen hängen und durch Aufstellungen gelöst werden. In einer Aufstellung suchen wir Stellvertreter für die wichtigen Menschen aus unserem Familiensystem und stellen sie im Raum auf. Dabei werden emotionale Strukturen, Bindungen und Verstrickungen sichtbar und können durch Interaktionen verändert und gelöst werden. Das so neu entstehende Bild aus der Auf-stellung wirkt sich energetisch auf unser ganzes Familiensystem aus und Heilung wird möglich.

Martin Vipul Schröder

Heilpraktiker für Psychotherapie in eigener Praxis in Braunschweig und in Frankreich. Neben den Aufstellungen bietet er in eigener Praxis Gesprächstherapie und Gruppentherapie mit Elementen der Prozess- und Energiearbeit an, außerem Integration nach Familienaufstellungen in Einzelstunden

Neu: nur n den Abenden wird eine neue Aufstellungsform angeboten: Lösungsfocusierte - verdichtete Aufstellungen mit einem strategischem praktischem Lösungsansatz

Achtung: Neue Wochentage NUR im Mai 2013 1x im Monat findet eine Montag / Mittwoch-Werkstatt statt - ab 19.30 Uhr Kosten 15 Euro als Beobachter oder Stellvertreter + 30 Euro für eine Aufstellung (aktuelle Zeiten siehe oben) 1x im Monat findet eine Samstag / Freitag-Werkstatt statt: von 11 - 18 Uhr Kosten 35 Euro als Beobachter oder Stellvertreter + 40 Euro für eine Aufstellung (aktuelle Zeiten siehe oben) Ort: Braunschweig, Campestraße 7, in den Schulungsräumen der Amara-Heilpraktikerschule, 2 Etage links - (im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.) Info und Anmeldung: in Braunschweig 0531 250 79 485 Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung !! 19 LEBEN!


20 LEBEN!


21 LEBEN!


Lehrinstitut für systemische Lösungen Braunschweig

intensive Kleingruppen-Ausbildung

in Familien- und Systemaufstellungen mit Martin Vipul Schröder

Ausbildung 2013 Beginn der neuen Ausbildung: Mai 2013

Diese Ausbildung kann sowohl für die eigene Selbsterfahrung als auch als berufliche Weiterbildung genutzt werden: Für Interessierte, die diese Ausbildung nur für sich persönlich und nicht beruflich nutzen wollen, ist diese eine hervorragende Unterstützung für den eigenen Selbsterfahrungsprozess und ermöglicht eine umfassende Klärung der eigenen familiären und systemischen Strukturen. Jeder Teilnehmer lernt, wie er mit Hilfe der Gruppe aber auch für sich allein, sein eigenes privates und berufliches Umfeld klären und erneuern kann. Diese Ausbildung kann im weitesten Sinne als “Lebensschule” bezeichnet werden. Ausbildungszeitraum: 10 x 2 Tage mit Peergruppen und Werstätten über 1 Jahr verteilt. Seminarort: in den Räumen der amara Heilpraktikerschule, Campestraße 7, Braunschweig Veranstalter: Lehrinstitut für systemische Lösungen Braunschweig Infos und Anmeldung: 0531 25079485 22 LEBEN!


Lass dich nicht leben - lebe ! ... mit den Schicksalsgesetzen oder Spielregeln des Lebens! Ein spannender Erlebnisund Infoabend mit der Heilpraktikerin für Psychotherapie und Trainerin der Akademie Dahlke

Heike Poehling Mittwoch, den 12. Juni 2013 in Braunschweig Viele Menschen haben in der heutigen Zeit das Gefühl, dass sie eher gelebt werden, als dass sie leben. Immer wieder die gleichen Tretmühlen, einengende Sachzwänge, immer wiederkehrende Probleme, Krankheiten oder belastende zwischenmenschliche Probleme lassen uns oft verzweifeln , so dass wir uns die Frage stellen, worin der Sinn all dieser belastenden Beeinträchtigungen liegen mag. Im Leben ist es wie im Spiel: „Wer die Spielregeln kennt und sie beherrscht, spielt leichter und erfolgreicher - in jedem Spiel. Besonders in dem des Lebens!“ - Ruediger Dahlke Um die eigenen Ressourcen und Potenziale besser kennenzulernen und lebendiger und schöpferischer selbstbestimmt leben zu können, ist es wichtig die „Angewandten Prinzipien des Lebens (APL)“ zu kennen wie sie Dr. Ruediger Dahlke in seinem neuen Buch “Schicksalsgesetze. Spielregeln fürs Leben” anschaulich beschreibt und in 30-jähriger erfolgreicher Vortrags- und Seminartätigkeit vermittelt hat. Diese „Angewandten Prinzipien des Lebens“ werden nun durch akkreditierte TrainerInnen der Akademie Dahlke im Rahmen der Ausbildung zum „APL-Practitioner“ in mehreren Städten Deutschlands u.a. auch im Raum Braunschweig/Hannover weitergetragen. Wenn Sie Interesse daran haben sich persönlich weiterzuentwickeln, mehr Wissen über sich selbst, ihr Verhalten und ihre Muster zu erhalten und Veränderungsprozesse auf vielen Ebenen ihres Lebens anstoßen möchten, dann könnte die „APL-Ausbildung“ ein interessanter Weg für Sie sein! Machen Sie an diesem Abend Bekanntschaft mit den Spielregeln des Lebens und erfahren Sie, warum es sinnvoll ist diese kennen- und anwenden zu lernen. Denn wie bei jedem Spiel, macht es erst richtig Spaß, wenn man weiß, wie es geht! Dann ist es auch möglich zu leben, statt gelebt zu werden!“ Referentin: Heike Poehling (HP Psych.),Trainerin der Akademie Dahlke und Dozentin an der Amara Schule, Braunschweig

Termin: Mittwoch, den 12. Juni 2013 um 19.30 Uhr Ort: Campestraße 7, in den Räumen der Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.) Beginn: 19.30 Uhr Kosten: 10 Euro

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

Interessenten, die sich verbindlich zur APL-Ausbildung anmelden, erhalten zu Kursbeginn die 10 Euro für den Erlebnis- und Infoabend zurückerstattet. Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung !!

LEBEN! 23


AU F E I N E N B L I C K

Enneagramm

Alexander-Technik Angst im Nacken, Wut im Bauch, Frust im Rücken..... den Körper verstehen, heißt sich selbst verstehen. T e l . 0 5 3 3 1 - 7 5 7 6 0

Allergien Allergien im Mund, z.B. wenn es im Mund brennt, siehe: www.allergiefreierKunststoff.de, Andreas Uetze, Tel. 0172/5168804

Massagen Klangmassage nach Peter Hess ® Entspannt und löst blockierte Gefühle. Infos und Anmeldung: W. Habersaat, 0531/877205, www.klangheilpraxis.de

AUFTRAG

Enneagramm-Seminare, -Vorträge, -Gruppen, -Einzel, Mira Baumgardt HP, Info-Mail: mira.kb@gmx.de, Tel: 01604848916

die Möglichkeit Träume zu

www.lebenmagazin.info jetzt gibt es das Magazin Leben auch im Internet zum Durchblättern

verwirklichen , ist

aufzuwachen !

… a uf e i ne n B l i c k !

1 2 3 4 Name/Vorname

PLZ/Ort

Straße

Tel.

* Eine Eintragung darf max. 4 Zeilen lang sein. * Eine Eintragung erfolgt für mindestens drei aufeinander folgende Ausgaben. Heft erscheint 2-monatlich * Die Einrichtung von Neurubriken behalten wir uns vor. 3 Ausgaben (1/2 Jahr) = 45,00 Euro * Preise: 6 Ausgaben (1 Jahr) = 80,00 Euro 12 Ausgaben (2 Jahre) = 150,00 Euro * Bezahlung nur im Voraus bei Auftragserteilung ! * Für durch Post eingesandtes Bargeld oder Schecks übernehmen wir keine Haftung. * Redaktionsschluß ist der 10. des Monats vor Erscheinen der nächsten Ausgabe. Der Betrag von Euro Bank: Datum:

liegt bei

p in bar p

BLZ:

Ich buche o.g. Anzeige unter der Rubrik:

für die Ausgaben

per Scheck

p

1/2 3/4 5/6 7/8 9/10 11/12 2013 1/2 3/4 5/6 7/8 9/10 11/12 2014

in Briefmarken

p

soll abgebucht werden von:

Kto.Nr:

Unterschrift: LEBEN! , Simson & Partner, Große Str. 11b, 38116 Braunschweig, Tel. 0531 - 2 50 294 6 Fax: 50 294 6 Bankverbindung: Nord LB BS Konto: 2238418 BLZ: 250 500 00

24 LEBEN!


Tantrische Entzückung Tantra Abendgruppe für Anfänger und Fortgeschrittene mit Martin Vipul Schröder in Braunschweig

die innere Geliebte und den inneren Geliebten wecken. am Freitag den 21. Juni 2013

Du wünschst dir Nähe und möchtest Intimität über Sexualität hinaus erleben? Dein Mann- oder Frau-sein sehnt sich nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten. Dich interessiert die Verbindung von Liebe, Sinnesfreude und Spiritualität Die monatliche Tantra-Abendgruppe bietet dir einen Auffrisch-Impuls für tantrisches Erleben, für tiefer gehenden Kontakt an. Du triffst hier auf Menschen, die ihre Sinnlichkeit und Öffnung zur Liebe vertiefen möchten. In der Begegnung mit anderen Männern und Frauen erlebst Du besondere Momente wie einen Herz-zu-Herz-Kontakt, eine sinnliche Berührung, einen ehrlichen Austausch, eine liebevolle Umarmung, ein vertrauendes Gehalten-werden, einen erotischen Tanz, eine hingebungsvolle Massage. Die Atmosphäre von Wertschätzung und Achtsamkeit unterstützt Dich, Deine Sinnlichkeit, Neugier und Erotik zu bejahen und Dich in tantrischer Entzückung wohlzufühlen. Die Tantra-Abendgruppe ist für Einsteiger wie Fortgeschrittene geeignet - Einstieg und tantrisches Schnuppern ist jederzeit möglich. Eine Männer-Frauen Parität wird, so es die tantrischen Göttinnen und Götter so wollen, angestrebt, kann aber nicht versprochen werden. Bitte lockere Kleidung, Decken und Socken mitbringen! Leitung: Martin Vipul Schröder, Heilpraktiker Psychotherapie,Tantra-Lehrer, Ausbildungsleiter Familienaufstellungen, systemischer Coach. Zeit: 20.00 – ca. 22.30 Uhr Preis: 20 Euro Ort: Braunschweig, Campestraße 7 - Hinterhaus (in den Räumen vom Lebenskreis e.V. im Gruppenraum dürfen keine Straßenschuhe getragen werden.) Info und Anmeldung: 0531 250 79 485 Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden - es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung !! LEBEN! 25


26 LEBEN!


Was hindert Dich an Deiner spirituellen Weiterentwicklung ? ein erkenntnisreicher Abend mit dem Channelmedium, der Seelenheilerin und der Heilpraktikerin

Sabine Schwendenmann Montag, den 27. Mai 2013 um 19.30 Uhr Die hellsichtige und hellfühlende Seelenheilerin Sabine Schwendenmann channelt an diesem Abend für Dich persönlich Blockaden, die Dir auf Deiner Seelenreise im Wege stehen. Sie kann erkennen, warum Du nicht die richtige Gelegenheit wahrnehmen kannst und welche Hindernisse sich vor Dir auftuen, wenn Du in Deine eigene Kraft kommen willst. Erschaffst Du Dir Deine Barrieren selbst oder sind es andere, die Dich daran hindern ? All diese Fragen finden an diesem Abend Raum. Es dürfen aber auch gern andere Herzensfragen gestellt werden. Während des Channelns können sich schon einige Blockaden lösen. Die seelenheilende Segnung nach den Lehren des Dr. Sha zum Abschluß des Abends hat durch ihre enorme Kraft die Fähigkeit weitere Blockaden aufzulösen und zu heilen. Die göttlichen Frequenzen bewirken bei jedem Teilnehmer die für ihn angemesse Heilung. Dieser Abend ist eine wunderbare Gelegenheit einen großen Schritt weiter in Richtung Heilsein und inneren Frieden zu gehen. Sabine Schwendenmann: Studium des öffentlichen Bibliothekswesens, Ausbildung zur Ergotherapeutin, zur Heilpraktikerin und in Homöopathie.

Termin: Montag, den 27. Mai 2013 Ort: Campestraße 7, in den Räumen der Amara Heilpraktikerschule, (im Gruppenraum dürfen keine Straßeschuhe getragen werden.) Beginn: 19:30 Uhr Kosten: 15 Euro

Info und Anmeldung: 0531 250 79 485

Unbedingt vorher anrufen - und rechtzeitig anmelden es stehen vielleicht nur begrenzt Plätze zur Verfügung !!


INFO-ANZEIGEN ! 65 Euro netto je Anzeige bei Schaltung für 3 Ausgben Vorkasse 5 % Rabatt 60 Euro netto je Anzeige bei Schaltung für 6 Ausgaben Vorkasse 5 % Rabatt 55 Euro netto je Anzeige bei Schaltung für 12 Ausgaben Vorkasse 5 % Rabatt Haben Sie Interesse an diesem Angebot? Dann rufen Sie uns gleich an: 0531 2502946

“Erkenne Dich SELBST” A.M.O.R.C., eine mystisch-philosophische Vereinigung, bewahrt die Lehren und den Einweihungsweg der Rosenkreuzer und gibt sie an alle Suchenden weiter. In einfachen Schritten und Übungen wird man allmählich zu höherem Bewusstsein geführt, welches die körperliche und geistige Befindlichkeit steigert und zum Einklang von Körper und Geist führt. “Was ist AMORC?”siehe LEBEN! März/April 2013.

“Haus zur Pflege des Lebens” Qigong - Taiji-Qigong, ausgebildet bei der Med. Gesellschaft für QigongBonn Prof. Jiao Guorui, MET, Lebensberatung, Reiki, Bachblüten, Atem- und Entspannungstechniken, Seminare

28 LEBEN!

Veranstaltungen in der Regel am 1. Samstag im Monat um 16.30 Uhr (!! Beginn z.T. 14.30 o. 15.30 Uhr) Themen & Termine der Vorträge unter Treffpunkt der Städtegruppe: Rokoko-Pavillon, Leipziger Str. 234 38124 Braunschweig-Stöckheim Kontakt u.Veranstaltungskalender: www.rosenkreuzer.de braunschweig@amorc.de

Magdalene Pröve Qigong-Lehrerin, Engelsarbeit, Reiki-Meisterin, Entspannungsu. Meditationstrainerin, MET 38518 Gifhorn, Flatower Str. 30

Tel. 05371 50509


• Energetische Sitzungen • Blockadenentfernung • Befreiungsarbeit (Clearing) • Konfliktlösung • Atemtherapie • Entspannungstechniken • Gesprächstherapie • Einzeltermine, Kurse und • Vorträge auf Anfrage

NEU: Die Andere Heilpraxis „LEBENSLICHT“ im Lebenskreis e.V., BS-Campestr. 7, Eingang Parkplatz Adolfstraße Hilfe zur Selbsthilfe - für Lebensfreude - Kraft und Zuversicht

Roland Kowalzik

• Energietherapeut und Lebensberater • wissenschaftl. geprüft und zertifizert • Heilpraktiker für Psychotherapie • Entspannungs- und Hypnotherape • Anerkannter Heiler (DGH)

0531 577028

0177 3627333 Lichtfunke @arcor.de

• Begleitung bei seelischen Krisen • Entstörung von Räumen und Häusern • Mitglied im Lebenskreis seit 2005

Natur-Geistheiler und Transformationscoach ... ich führe Dich in Deine Kraft !

Ich beziehe meine Kraft direkt aus der göttlichen Quelle. Diese hilft Dir dabei Deine Hilflosigkeit in Zuversicht - Deine Ohnmacht in Entschlossenheit und Deine Unsicherheit in Mut zu wandeln.

Bernhard Brunzel Kirchplatz 1 31188 Holle

Email: brunzel-holle@t-online.de Tel.: 0152 56377602

Beratung nur nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Sie können in Braunschweig zwischen 3 Kursstrukturen wählen:

an 6 Wochenenden, an 12 Samstagen oder an 12 Sonntagen

Ich habe es geschafft ! ... ich habe die Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie erfolgreich bestanden ! dank der guten Ausbildung der Amara-Heilpraktikerschule Braunschweig ! Ausbildungen zum: • Heilpraktiker/in für Psychotherapie (Wochenend- und Abend- Ausbildung) jetzt ist auch eine neue Kurstruktur möglich: 12 Samstage oder 12 Sonntage im Jahr.

• Heilpraktiker/in (Wochend-, Abend- und Vollzeitausbildung) • 1- jährige Heilpraktikerausbildung für Physiotherapeuten die amara Schule ist zertifiziert - Sprechen Sie mit uns über mögliche Förderungsmöglichkeiten ! amara Schule Braunschweig Große Straße 11 B 38116 Braunschweig

Tel: 0531 250 29 85 www.amara.de braunschweig@amara.de

29 LEBEN!


KLEINANZEIGEN

Kontakte Wer lebt auch allein? Möchte ein kl. Netzwerk gründen zwecks gegenseitiger Hilfe im Alltag und in spez. Situationen. Tel. 0531/53931 Freundliche Lehrerin erteilt Nachhilfe in Französisch, auch gern Erwachsenen, Tel. 0531/504382 Finden/gründen eine CelestineArbeitsgruppe. Wer hat Interesse? 0179-5367194 Zen/Meditation/Kontemplation in WF. Wer macht mit? Tel. 01636160163 (Bernd) Gründung eines Therapiezentrum in Cremlingen. Wer hat Interesse an einer Gemeinschaftspraxis? Info Tel. 0177-3096402

Suche Menschen für eine “Wunscherfüllungsgruppe” Mehr dazu unter http://sabinebremer.de/ Wunschgruppe.htm

Tanzen Du hast Lust, frei zu tanzen? TanzRAUM! Die monatliche Worldbeat-Tanzparty in Braunschweig! www.tanzraum.npage.de

Therapie Hilfe und Unterstützung durch Reiki-Behandlungen & Systemische Familienberatung. M. Reddert Tel. 05172/4719, www.reiki-behandlungen-ilsede.de

Seminare Systemische Aufstellungen und Schamanisch Reisen in BS. www.wenn.die-seele-spricht.de

An&Verkauf Verkaufe Haus ca. 98 qm, Vorharz, Grund 792 qm, ruhige Hanglage, grandiose Aussicht, hochschwingende Quelle in der Nähe. rudi369@online.de

r Kleinanzeige r Veranstaltungstermin am:………2012

AUFTRAG

(An-/Verkauf + Mieten/Vermieten werden als gewerbl. Kleinanzeigen berechnet!)

(2 Termine je Ausgabe kostenlos, max. 5 Zeilen/Termin) für jeden weiteren Termin gelten die Preise der gewerblichen Kleinanzeigen.

1 2 3 4 5 6 7 8 Name/Vorname

PLZ/Ort

Straße

Ausgabe:

Tel.

1/2 1/2

3/4 3/4

5/6 5/6

7/8 9/10 11/12 2013 7/8 9/10 11/12 2014

Rubrik:

r Kontakte r An & Verkauf r Seminare r Ausbildung r Reise r Dies & Das r Workshops r Mieten/Vermieten r Therapie

p Chiffre (6,00 Euro) p Private Kleinanzeige (mit eindeutig nicht kommerz. Interesse), 4 Zeilen kostenl. (ausgen. Chiffre), jede weitere Zeile 2,00 Euro. p Gewerbliche Kleinanzeige 3,00 Euro pro Zeile, ca. 30 Anschläge, mind. 6,00 Euro Der Betrag von Euro liegt bei in p bar p per Scheck p Briefmarken p soll abgebucht werden von: Bank:

BLZ:

Datum:

Unterschrift:

Kto.Nr:

Zahlung im Voraus, bei Rechnugslegung berechnen wir 3,00 Euro Bearbeitungs- u. Portogebühren, für durch Post eingesandtes Bargeld oder Schecks übernehmen wir keine Haftung.

KLEINANZEIGENSCHLUß IST DER 10. DES MONATS VOR ERSCHEINEN DER NÄCHSTEN AUSGABE MAGAZIN LEBEN, Simson & Partner, Große Str. 11b, 38116 Braunschweig, Tel. 0531 - 2 50 294 6 Fax: 50 294 6 e-mail: Magazin.Leben@simson-partner.de

30 LEBEN!


Therapieraum BS/Jasperallee zu vermieten 01706873713

Workshops I M P R E S S U M das Stadt-Magazin LEBEN! erscheint

“Gewaltfreie Kommunikation” monatlich Auflage 4500 Stck. GfK-Übungsgruppe freut sich auf Herausgeber: neue Teilnehmer. gfkbs.de

Dies&Das Ich möchte Ihnen zuhören, Tel. 0531/504382

www.lebenmagazin.info

jetzt gibt es das Magazin Leben auch im Internet zum Durchblättern

Seminarräume

in zentraler Lage in Braunschweig tagsüber in der Woche zu vermieten. Infos und Telefon: 0531 40 0862 2 helle Räume ca. 35 qm und 40 qm mit Küche und WC/Dusche

Trutz Simson Medien-Verlag-Braunschweig

Redaktionsadresse und Produktion bis Druckvorlage Anzeigenannahme: SIMSON & PARTNER Große Str. 11b, 38116 Braunschweig Tel. 0531 - 250 294 6 Fax: 0531 - 50 294 6 e-mail: magazin.leben@simson-partner.de Layout und Anzeigengestaltung: Trutz Simson, Elisabeth Koch, Mitarbeiter: Elisabeth Koch Verbreitung: Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter, Bad Harzburg, Goslar, Gifhorn, Helmstedt, Wolfenbüttel, Königslutter, Magdeburg, Göttingen. Kostenlose Verteilung u. Auslage in Reformhäusern, bei Therapeuten, in Naturkostläden, Vollkornläden u. -bäckereien, Esoterik- u. Kristalläden, Buchläden, Veranstaltungszentren, Jugendtreffs, Vollwertrestaurants usw. Gültig ist die Anzeigenpreisliste vom 1. Januar 2005

Redaktionsschluss ist jeweils der 10. des Vormonats Für den Inhalt verantwortlich: Trutz Simson, Braunschweig Druck: Naber Druck GmbH, 76549 Hügelsheim Die Redaktion übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Veranstaltungstermine. Die Redaktion behält sich vor, gelieferte Textmanuskripte zu ändern, kürzen oder nicht zu veröffentlichen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge müssen nicht die Meinung der Redaktion oder des presserechtlich Verantwortlichen widergeben. Keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Datenträger usw. 31 LEBEN!

KLEINANZEIGEN

Mieten/ Ver mieten


Ausbildung

Gesprächstherapie Das Therapeutische Gespräch die wichtigste Grundlage für jede Therapeuten/Klienten Beziehung. Das Gespräch zwischen Heilpraktiker/Therapeut und Patient ist wie eine Tür, die zu einer erfolgreichen Therapie führt. Heiler und Patient müssen gemeinsam durch diese Tür gehen. Aufgabe des guten Heilpraktikers ist, diese Türen zu suchen, sie manchmal sogar zu bauen und dann höflich und bewußt, zum Öffnen und Durchwandern einzuladen. Ist umgekehrt die Gesprächstür verschlossen und klemmt sie oder ist sie zu eng, so werden die besten Methoden der Behandlung wirkungslos. Eine unterstützende Gesprächstherapie in der Praxis anwenden zu können, ist das Ziel der Weiterbildung. Sie kann als Teil der HP-Ausbildung genutzt

an der Amara Schule für Naturheilkunde und Heilpraxis GmbH · Braunschweig werden, oder, um die Ausbildung im einzelnen alternativen Me-

sbildung uen Au e n r e d Beginn 013 Mai 2

thoden zu ergänzen. Ebenso bietet sie eine Gelegenheit für aktive Therapeuten die persönliche Kompetenz zu patientenprientierter Gesprächsführung zu erweitern. Für die AbsolventenInnen der Ausbildung wird ein Zertifikat ausgestellt. Einzelthemen • Übersicht zu den unterschiedlichen Zielen und Methoden der therapeutischen Gesprächsführung (Roger, NLP, TZI u.a.) • Allgemeine Gesprächstechniken (Kontakt herstellen, Rückfragen, Spiegeln u.a.m.)

Info u. Anmeldung:

0531 / 2 50 29 85

Der Sinn des

Lebens ist es,

dem Leben einen Sinn zu geben.

32 LEBEN!


Lass dich nicht leben -

lebe !

eine Ausbildung mit Heike Poehling von der Akademie Dahlke

APL-Angewandte Prinzipien des Leben Ausbildungsreihe zur ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung Neuer Ausbildungsstart in Braunschweig: 28./29.09. 2013 mit Heike Poehling, HP Psych. Modulblock I: "Spielregeln des Lebens - Spielregeln zum Erfolg" Modulblock II: "Die Urprinzipien - Schlüssel zu ganzheitlicher Persönlichkeitsentwicklung" Informationen und Anmeldung unter: www.akadmie.dahlke.at oder www.dahlke.at Infos zur Ausbildung auch am Info- und Erlebnisabend am 12. Juni 2013 in Braunschweig. Hierfür gibt es nähere Informationen in diesem Magazin


Magazin Leben Mai/Juni 2013  

esoterisch therapeutisches Magazin für Braunschweig, Magdeburg, Hildesheim, Wolfsburg, Wolfenbüttel und Umgebung