{' '} {' '}
Limited time offer
SAVE % on your upgrade.

Page 43

TRENNTVORBILD

FOTO Manuel Krug (2012)

Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt. Die Art und Weise, wie heutzutage Lebensmittel produziert werden, ist Teil eines Systems, das uns, das Wasser und die Tiere krankmacht. Mein Mann und ich haben lange in der Großstadt gelebt – doch der Leidensdruck wurde immer größer. Unsere Landflucht sehen wir dabei nicht als Ausstieg, sondern Eintritt in eine wesensgerechte Lebensmittelproduktion, die ökonomisch, ökologisch und ethisch vertretbar ist. Mit unserem Modell­­dorf Hirschfelde treten wir diesen Versuch an. Wir fühlen uns als Teil eines großen Kreislaufs und möchten im Einklang mit der Natur leben – sie nicht zumüllen. Auch darum gibt es die Frischwaren in unserem Hof­laden fast ausschließlich in wiederverwendbaren Weckgläsern. Max und Sonja Moor, Landbau Demeter, Wasserbüffel- und Rinderzucht Hirschfelde

Profile for Trenntstadt Berlin

TrenntMagazin Ausgabe Nr. 8 [Herbst 2014]  

Forscher Blick: Eine Expedition in die Welt des Mülls bringt erstaunliche Erkenntnisse über unsere Gesellschaft an den Tag. Berlin tüt was –...

TrenntMagazin Ausgabe Nr. 8 [Herbst 2014]  

Forscher Blick: Eine Expedition in die Welt des Mülls bringt erstaunliche Erkenntnisse über unsere Gesellschaft an den Tag. Berlin tüt was –...

Advertisement