Page 1

Oktober 2010 • Region Augsburg

Yeans Halle

Blue-in-Blue ist DAS Herbstthema - für Männer und Mädels

Vapiano Opening

Ab sofort gibt’s Pizza & Pasta “à la minute” im Herzen Augsburgs

Jana Ina im Interview Modetrends und Zukunftsplanung der hübschen Moderatorin


ALLES DRIN SCHON AB

€ 46.–

präsentiert von:

16.10.10 23.10.10 06.11.10 04.12.10 11.12.10 08.01.11 22.01.11

PITZTALER GLETSCHER HINTERTUXER GLETSCHER KAUNERTALER GLETSCHER SERFAUS FISS LADIS SILVRETTA MONTAFON NAUDERS DIEDAMSKOPF

05.02.11 19.02.11 05.03.11 12.03.11 26.03.11 09.04.11 16.04.11

SERFAUS FISS LADIS SILVRETTA MONTAFON WARTH SCHRÖCKEN SILVRETTA GALTÜR SILVRETTA MONTAFON SAMNAUN-ISCHGL HINTERTUXER GLETSCHER

weitere Infos und Buchung unter der Hotline 01805 583399* oder auf www.schneebeben.de. * für 14 ct./min. aus dem dt. Festnetz – Mobil max. 42 ct./min.

WWW.SCHNEEBEBEN.DE


Lokales

Bob´s VOLLSTOFF feiert 1-jähriges Bereits seit einem Jahr gibt es den trendigen Jeans & Fashionshop im Riegel Center in der Hammerschmiede. Grund genug für Stefan Meitinger, alias Bob den Vollstoff-Chef, das gebührend zu feiern. Vom 11.10. bis 16.10.2010 bietet er auf sein gesamtes Sortiment 20% Rabatt an. Mit Top-Marken wie Levis, Only, Jack & Jones und Khujo bietet Vollstoff seinen Kunden alles was ein Jeans& Fashionshop haben muss. Positiver Nebeneffekt: Es gibt keine Parkplatzprobleme oder Kosten, denn das Riegel-Center verfügt über zahlreiche, kostenlose Parkplätze. Also – ab zu Bob´s Vollstoff! www.vollstoff.de

Splendo Aichach feiert grandioses Opening Nach 2-monatiger Umbauphase wurde am 17.09.2010 das Splendo in Aichach wieder neu eröffnet. Der komplette Club wurde von Grund auf umgestaltet und erstrahlt nun im ganz neuen Glanz. Ob Wände, Boden, Bar´s oder Beleuchtung - alles neu machte das Splendo-Team um Philipp Schleef und Peter Mannweiler, die zurecht stolz sein können auf ihren „neuen“ Club. Am bewährten Konzept wird allerdings nicht viel geändert. Freitags wie immer das Cult-Clubbing, mit dem besten Mix aus House, Black und Partysound und samstags laden ständig wechselnde Mottopartys ins Splendo ein. Alle Pics und aktuellen Info´s auf splendo.cc und natürlich auf trendyone.de

ivw ir jetzt auch Seit dem 04. November 1949 ermittelt und prüft die IVW neutral und objektiv zweimal jährlich die Verbreitung bzw. die Auflagenhöhe von Werbeträgern wie Zeitschriften, Zeitungen und weiteren periodisch erscheinenden Presseerzeugnissen. Sie liefert mit ihren Arbeitsergebnissen zuverlässige Daten für Verbraucher, professionelle Werbungstreibende und für den Leistungswettbewerb der Medien untereinander. Die verbreitete, wie auch die verkaufte Auflagenhöhe ist ausschlaggebend für die Festlegung der Anzeigenpreise der Verlage. Die IVW prüft die Durchschnittsauflagenzahlen eines Vierteljahres.

Seit dem 11.08.2010 gehören auch wir, als geprüftes IVW Mitglied dazu. Das beliebteste Magazin in Augsburg, Ulm und Allgäu - das TRENDYone Magazin. Mit einer Druckauflage von 35.000 Exemplaren pro Monat sind wir das reichweiten stärkste Magazin in unserem Verbreitungsgebiet. (Augsburg, Allgäu und Ulm).

www.trendyone.de


Editorial & Impressum

TRENDYone

Geschäftsführung: Jürgen Windisch Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: juergen.windisch@trendyone.de Art Director, Teamleiter: Christian Strohmayr

Liebe Leserinnen und Leser,

Regionen:

der Herbst hält Einzug ins TRENDYone-Land. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen und die Bäume verlieren langsam aber sicher ihr Grün. Zum Glück haltet ihr hier die brandneue Ausgabe von TRENDYone in Händen. Denn wir haben ein Stück Sommer für euch festgehalten. So findet ihr in dieser Ausgabe alle Fotos zum smartBeachvolleyball-Turnier auf dem Augsburger Rathausplatz, einen Rückblick auf den Herbstplärrer 2010, der eine sehr gemischte Bilanz mit sich brachte und natürlich eure schönsten Party-Pics aus allen angesagten Clubs und Partys.

Augsburg Oktober 2010 • Region Augsburg

Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: christian.strohmayr@trendyone.de Marketing & Verkauf: Ivica Sebalj Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: ivica.sebalj@trendyone.de Marketing & Verkauf: Viktor Schwenk Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: viktor.schwenk@trendyone.de

Yeans Halle

Marketing & Verkauf: Paul Savin

Blue-in-Blue ist DAS Herbstthema - für Männer und Mädels

Vapiano Opening

Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: paul.savin@trendyone.de

Ab sofort gibt’s Pizza & Pasta “à la minute” im Herzen Augsburgs

Jana Ina im Interview Modetrends und Zukunftsplanung der hübschen Moderatorin

Allgäu:

Marketing & Verkauf: Michael Scheidl Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: michael.scheidl@trendyone.de

Postkarte_TB_Din_Lang_ip.indd 1

31.08.2010 10:16:24

31.08.2010 10:16:24 ang_ip.indd 1

Postkarte_TB_Din_L

Oktober 2010 • Region Ulm

Marketing & Verkauf: Marcus Mayer Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: marcus.mayer@trendyone.de

Für alle, die sich auf einen sportlichen Herbst freuen, haben wir die Funktionäre des FC Augsburg und der Augsburger Panther mit Fragen gelöchert. Wie Andreas Rettig und Larry Mitchell geantwortet haben, erfahrt ihr hier!

Account Manager, Team-Assistant Max Riedel Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: max.riedel@trendyone.de Redaktion: Andreas Beck

Yeans Halle

Blue-in-Blue ist DAS Herbstthema - für Männer und Mädels

Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: andreas.beck@trendyone.de

Weil es im Herbst am schönsten ist, sich einfach auf die Couch zu kuscheln und sich vom Fernsehen unterhalten zu lassen, haben wir uns für euch ein neues Format etwas genauer angesehen: Rachs Restaurantschule. Mit überraschendem Ergebnis. Wie das aussieht, könnt ihr in dieser Ausgabe nachlesen. Falls ihr euch aber schon mehrfach über die schlechten Laiendarsteller des Nachmittagsprogramms geärgert habt, steht ihr nicht allein da. So war das Thema „Inszenierte Wirklichkeit – Was ist eigentlich noch echt im deutschen TV?“ bei den Augsburger Mediengesprächen viel diskutiert. Wer debattiert und sich verteidigt hat, könnt ihr hier nachlesen.

Wir wünschen euch einen schönen Herbst und viel Spaß beim Lesen!

Republic Kaufbeuren Ein neuer Club öffnet im Allgäu seine Pforten

Jana Ina im Interview Modetrends und Zukunftsplanung der hübschen Moderatorin

Service & Events: Thomas Binder Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: thomas.binder@trendyone.de

Ulm:

Postkarte_TB_Din_Lang_ip.indd 1

Euer TRENDYone-Team

31.08.2010 10:16:24

31.08.2010 10:16:24 ang_ip.indd 1

Postkarte_TB_Din_L

Oktober 2010 • Region Ulm

Titelfoto: Christian Strohmayr Verlag: Ad can do GmbH & Co. KG Wertachbrucker-Tor-Straße 5 86152 Augsburg Layout & Gestaltung: 4creations.de | Christian Strohmayr

4

Geprüftes IVW Mitglied Druckauflage: 31.740 Exemplare (IVW 3. Quartal 2010)

Yeans Halle

Blue-in-Blue ist DAS Herbstthema - für Männer und Mädels

Rachs Restaurantschule Der Sternekoch auf der Suche nach Nachwuchsköchen

Jana Ina im Interview Modetrends und Zukunftsplanung der hübschen Moderatorin

Postkarte_TB_Din_Lang_ip.indd 1

Druck: pva Druck und Medien- Dienstleistungen GmbH Industriestraße 15 • 76829 Landau/Pfalz

4

Bankverbindung: Stadtsparkasse Augsburg Konto Nr. 94441 BLZ 72050000 Die namentlich gekennzeichneten Beiträge stellen die Meinung des Verfassers, nicht eine Stellungnahme von TRENDYone dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen. Honorierte Beiträge und Fotos gehen in den Besitz von TRENDYone über. Höhere Gewalt entbindet Ad can do GmbH & Co. KG von der Lieferungspflicht.

31.08.2010 10:16:24

Fotografen: Aue Bernd, Beck Andreas, Betz Daniel, Bozkurt Gökhan, Breitenbach Christian, Rott Benjamin, Daschner Anja, Dörsch Max, Goppelt Ralph, Gulden Daniel, Hübner Oliver, Kranzfelder Thomas, Klein Rainer, Lawnik Alexander, Mayer Marcus, Odörfer, Markus, Pritzlaff Tobias, Riedel Max, Rosyk Patrick, Savin Paul, Schaufler Tobias, Schuster Dieter, Schwarz Mario, Schwenk Viktor, Semmler Mathias, Semmler Stefan, Sieber Philipp, Späth Anna, Strohmayr Christian, Walonka Andreas, Windisch Jürgen, Zaunick Ronny

31.08.2010 10:16:24

ang_ip.indd 1

Postkarte_TB_Din_L

www.trendyone.de


Beim smart-Beachvolleyballturnier herrschte Urlaubsflair auf dem Augsburger Rathausplatz

smartBeachvolleyballTurnier 2010 Vom 26. bis 29. August fand auf dem Augsburger Rathausplatz das smart-Beachvolleyball-Turnier 2010 statt.

Schon in den vergangenen Jahren war das smart-Beaachvolleyball-Turnier stets ein Garant für Spiel, Spaß und sexy Sommerfeeling mitten im Herzen der Stadt. Zusätzlich luden in diesem Jahr erstmals die stylische smart-Lounge und gemütliche Liegestühle unter Palmen zum Verweilen und Anfeuern der 52 teilnehmenden Teams ein. Den ersten Aufschlag übernahmen die Veranstalter, Heinz Stinglwagner und das CIA Allstar-Team feat. OB Kurt Gribl, im Auftaktspiel gegen die Mannschaft des traditionellen Hauptsponsors, dem smart Center Augsburg mit Mercedes-Chef Helmut Kaftan als Team-Kapitän. Das Team aus der Haunstetter Straße schaffte schließlich sogar den größten Erfolg der Turniergeschichte: Sie gewannen in einem spannenden Final-Match gegen das TRENDYone-Team und sicherten sich damit den ersten Platz im Sponsoren-Turnier. Wir gratulieren den verdienten Siegern und freuen uns auf eine Revanche im nächsten Jahr!

>> Machen Sie Ihrer Stadt schöne Augen. Der smart fortwo limited silver.

So sehen Sieger aus - die „smarties“ freuten sich über ihren historischen Sieg

Nichts geht über ein strahlendes Lächeln. Genau daran erkennt man den smart fortwo limited silver. Ob in Silber Metallic- oder sportlicher Grau Metallic-Lackierung – mit dem LED-Tagfahrlicht und den BRABUS „Monoblock VII“ Leichtmetallrädern heißt es bei jeder Fahrt: Mehr Ausstrahlung geht nicht. Sieht gut aus und hört sich auch gut an. Mit dem smart drive kit for the iPhone haben Sie Zugriff auf all Ihre Lieblingssongs, können entspannt telefonieren und sogar navigieren. Und das Beste: Den smart fortwo limited silver erhalten Sie mit einem Preisvorteil von über 2.000,00 € 1. Bringen Sie Ihre Augen zum Leuchten und testen Sie den smart fortwo limited silver selbst. Bei einer Probefahrt in Ihrem smart center. Preisvorteil gegenüber einem individuell bestellbaren, vergleichbar ausgestatteten smart fortwo passion coupé.

1

smart Vertriebs gmbh

CIA Chef Heinz Stinglwagner und OB Kurt Gribl zeigten vollen Einsatz und hatten jede Menge Spaß, auch wenn es hier nicht nach einem Punktgewinn ausah

Autorisierter smart Verkauf smart center, Haunstetter Straße 73, 86161 Augsburg Tel.: 08 21.57 03.590, Fax: 08 21.57 03.595 www.augsburg.smart.de


Lokales

Florian Ziegler (Drexl & Ziegler) mit Ehefrau Viktoria

Alexander Ihle (Bäckerei IHLE) und Alois Binswanger (Festzelt Binzwanger & Kempter)

4. Wirtschafts- und Medienstammtisch auf dem Augsburger Plärrer Der inzwischen zu einer festen Institution gewordene Wirtschafts- und Medienstammtisch fand am 07. September bereits zum vierten Mal auf dem Augsburger Frühjahrsplärrer im Binswanger Festzelt statt. Der Medienstammtisch erfreut sich wachsender Beliebtheit. So hatten sich zur 4. Auflage der Veranstaltung rekordverdächtige 180 Gäste angekündigt. Darum musste der Stammtisch kurzerhand vom Balkon des Festzelts in den neu geschaffenen Bereich im unteren Teil des Zeltes verlegt werden. Dieser diente in den vergangen Jahren noch als Küche. Von dort aus hatten die Gäste des Medienstammtisches freie Sicht auf die Show zu Wahl der Miss Augsburg, die ebenfalls an diesem Abend im Festzelt statt fand. Namenhafte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Medien, Politik, Kultur und Sport folgten der Einladung der Veranstalter Hasen-Bräu Augsburg, CIA-Augsburg, Augsburg-Journal, Sonntagspresse und der Fest-

wirtsfamilie Binswanger und Kempter. Den obligatorischen Fassanstich meisterte Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl nach der misslungenen Bierfontäne bei der Eröffnung des Herbstplärrers diesmal jedoch sehr souverän, wodurch kaum ein Tropfen des frischen Gerstensaftes verloren ging. In angenehmer und geselliger Atmosphäre wurden herzhafte bayerisch-schwäbische Schmankerl und natürlich kühles frisch gezapftes Hasen-Bräu Bier serviert. Wieder einmal ein sehr schöner und gelungener Abend, der sicherlich auch im kommenden Jahr seine Fortsetzung finden wird.

Florian Brabetz (KF Medien) mit Partnerin Katharina Ferstl (Modehaus JUNG)

Angelika und Rainer Kempter (Festzelt Binzwanger & Kempter) mit Max Strehle (CSU Landtagsabgeordneter)

Michael Schulz und Christiane Wiederhold (Body Impressions)

Karl Kohler (Jaguar House Kohler) und Johannes Kopp (Pro Augsburg)

Reiner Laubenbacher (hitradio rt.1) und Ulrich Mayer (Nr.7)

Dr. Christian Ruck (CSU), Dr. Peter Bergmair (Bgm. Friedberg) und Sebastian Priller (Riegele)

Thomas Schrank (Allianz) und Jürgen Schantin (Bgm. Gersthofen)

Harald Fuchs (Fürst Fugger Bank) mit Ehefrau (links) und Ingrid Settelmeier (rechts)

Maria Tierhold und Tobias Tierhold (Automobile Tierhold) mit Christian Tierhold (Automobile Tierhold) und Christiane Ratzinger


Lokales

Die Veranstalter des Mendienstammtisches Wolfgang Bublies (Augsburg Journal), Monika und Rainer Kempter (Festwirte), Sven Rießbeck (Hasenbräu), Jörg Träger (Tucher Bräu) und Dominik Vermann (Augsburg Journal)

Ivica Sebalj (TRENDYone) mit Julia Müller, Dirk Grensemann und Jasmin Schweyer (Augusta Bank)

Marion Buk-Kluger (Augsburg Journal) und Margarete Heinrich (SPD)

Philipp Hörmann (Hörmann Reisen) mit Merve Demirci und Fabian Lohr (pro air)

OB Kurt Gribl beim Anstich

Jürgen Windisch (TRENDYone) mit Partnerin Cornelia Piller (Daimler AG)

Bertram Rapp (Patentanwalt) mit Partnerin Christine Schafnitzl


Lokales

Mario Neumann (Systembüro Neumann) und Peter Mück (Obermeister der Bäckerinnung)

OB Kurt Gribl und Sven Rießbeck(Hasenbräu)

Johannes Hintersberger (Bayerischer Landtag), Jürgen Schantin (Bgm. Gersthofen), Sven Rießbeck (Hasenbräu) und Alexander Ihle (Bäckerei IHLE)

Alexander Schmidtke (Klinikum Augsburg) und Rolf Settelmeier (Stadtsparkasse Augsburg)

Anja Marks-Schilffarth (Bayerisches Fernsehen) und Sven Rießbeck (Hasenbräu)

4. Wirtschafts- und Medienstammtisch auf dem Augsburger Plärrer

Sven Rießbeck (Hasenbräu) und Kurt Gribl (OB Stadt Augsburg) mit Lebensgefährtin Sigrid Einfalt

Dominik Vermann (Augsburg Journal) & Ivonne Dellinger

Werner Ziegelmeier (Z-Mobility) und Dr. Stefan Kiefer (SPD)

Rebecca Emmerling, Iris Wolter (Nails & More) und Marion Buk-Kluger (Augsburg Journal)

Rainer Schaal (CSU) und Dr. Stefan Kiefer (SPD)

Rainer Kempter (Festzelt Binzwanger & Kempter) und Wolfang Bublies (Augsburg Journal)


Lokales

Neuer Jugendpreis 2010

Frischer Wind – engagiert, kreativ, nachhaltig – die Jugendpreise der Stiftung AUFWIND, der Stadt Augsburg und der Stadt Friedberg. Aufwind, die Kinder- und Jugendstiftung der Stadtsparkasse schreibt zusammen mit der Stadt Augsburg und der Stadt Friedberg einen neuen Wettbewerb aus. Gesucht werden Projekte, die neue Perspektiven für junge Menschen schaffen. Es geht um Gemeinsinn, Kreativität und neue Ideen für ein gutes Miteinander und Füreinander. Jedes Jahr wird je ein Vorhaben in Augsburg und Friedberg mit

einem Zuschuss zu den Sachkosten von bis zu 5.000,- Euro unterstützt. Im Folgejahr werden die Projekte in öffentlichen Veranstaltungen präsentiert. Die Bewerbung muss bis 31. Dezember 2010 eingereicht sein. Den Bewerbungsbogen gibt es unter www.sska.de/aufwind. Die Jury* entscheidet bis 06. Februar 2011, welche Projekte gefördert werden. Alle Teilnehmer werden dann schriftlich informiert. Weitere Informationen gibt es bei der Stadtsparkasse, dem Bündnis für Augsburg, der Stadt Friedberg und unter: www.sska.de/aufwind. Die Initiatoren laden alle Interessenten für Dienstag, den 19. Oktober 2010 zu einer Informationsveranstaltung in die Stadtsparkasse Augsburg (Halderstraße 1-5) ein. Anhand von Beispielen soll gemeinsam erarbeitet werden, wie aus einer guten Idee ein tragfähiges Konzept wird. Besprochen werden auch die Angebote der Begleitung und Unterstützung der Projekte. Anmeldung unter Telefon 0821 3255-1514 oder per E-Mail unter stiftungen@sska.de.

Von links: Die Schirmherren des Jugendpreises „Frischer Wind“, Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Bürgermeister Dr. Peter Bergmair und Rolf Settelmeier (Vorsitzender des Stiftungsrates der Kinder und Jugendstiftung AUFWIND und Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Augsburg) .


Lokales

Der Augsburger Herbstplärrer 2010 14 Tage lang herrschte in Augsburg Ausnahmezustand. Der Grund: Der Augsburger Herbstplärrer 2010. In Tracht wurde gefeiert, geschunkelt und gelacht, doch die Bilanz fiel ganz schön gemischt aus. Zwar war die Polizei durchweg zufrieden, auch wenn die Stimmung vor allem in der ersten Woche ein wenig aggressiv gewesen sei. Besondere Vorkommnisse habe es aber keine gegeben. Auch die Diebstähle hielten sich in Grenzen. Die Schausteller hingegen waren nicht ganz so erfreut. Ihnen mangelte es schlicht und ergreifend an Besuchern. In der Tagespresse war zu lesen, dass dieser Herbstplärrer die schlechteste Bilanz seit 10 Jahren gezogen habe. Und der Schuldige für die schlechten Besucherzahlen war auch schnell gefunden: Das Rauchverbot. Seit dem 1.August darf in ganz Bayern nicht mehr in öffentlichen Gebäuden geraucht werden. Also auch nicht mehr in den Bierzel-

ten. Das durchwachsene Wetter tat sein Übriges. An vielen Plärrertagen schickte Petrus Regen und der Exerzierplatz war wie ausgestorben. Bei schönem Wetter allerdings tummelten sich die Plärrerfreunde auf dem Gelände. Die gaben aber deutlich weniger Geld aus als in den Jahren zuvor. Der Gürtel wurde also auch in Tracht sehr eng geschnallt. Wie durchmischt die Bilanz des Plärrers auch ausfällt: Wir waren immer dabei, haben viele tolle Bilder von euch geschossen und freuen uns schon jetzt auf einen grandiosen Frühjahrsplärrer 2011!

C

M

Y

CM

MY

CY

CMY

K

www.trendyone.de


Lokales

Vapiano eröffnet das erste Am 17. September 2010 öffnete das erste Augsburger Vapiano seine Türen. Fortan können sich die Einwohner der drittgrößten bayerischen Stadt in der Fuggerstraße 20, direkt am Rande der Fußgängerzone, frische Pasta, Pizza aus dem Steinofen, knackige Salate sowie leckere Dolci und hochwertige Kaffeespezialitäten schmecken lassen. Mit der Eröffnung setzt das junge Unternehmen seine rasante Erfolgsgeschichte fort: Gerade einmal acht Jahre nach der Gründung zählt Vapiano seit Mitte September 80 Restaurants in 19 Ländern weltweit. Das neue Vapiano Augsburg mit 60 Mitarbeitern ist das 39. Restaurant, das in Deutschland eröffnet hat. Mit insgesamt 340 Sitzmöglichkeiten, davon 220 auf der großzügigen Terrasse, ist es der ideale Ort für eine kurze Auszeit von der Shoppingtour oder um mit Familie und Freunden einen gemütlichen Abend zu verbringen. „Unser Konzept hat den Nerv der Zeit getroffen“, freut sich Mirko Silz, Vorstand Vapiano SE. „Kom-

promisslose Frische und Qualität stehen bei uns im Mittelpunkt. Alles, was auf den Teller kommt, wird täglich frisch vor Ort hergestellt. Wer mediterrane Speisen ganz unkompliziert in einer modernen Lounge-Atmosphäre genießen möchte, ist bei uns genau richtig.“ Denn ein Essen bei Vapiano ist wie ein Besuch zum Essen bei guten Freunden – ohne Stress, ohne Hektik und ohne Dresscode.

www.trendyone.de


Lokales

e Restaurant in Augsburg Während die Speisen à la minute“ vor den Augen der Gäste zubereitet werden, gehen die Vapianisti auf jeden Gast und seine ganz persönlichen Wünsche ein. Doch nicht nur das Essen, auch das für Vapiano charakteristische Ambiente ist mediterran geprägt: Der frische Kräutergarten gehört ebenso zur typischen Einrichtung wie die langen Eichenholztische, an denen man leicht mit anderen Gästen ins Gespräch kommt. Die lichtdurchfluteten Räume, der moderne Loungebereich sowie ein echter, über 100 Jahre alter Olivenbaum, der in jedem Vapiano einen Ehrenplatz erhält, sorgen für ein lebendiges Wohlfühl-Ambiente. Verpassen Sie auch nicht die zweimonatig wechselnden Specials, die immer wieder ganz besondere Kreationen mit sich bringen. Das neue Vapiano Augsburg hat von 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr geöffnet, am Freitag und Samstag bis 01:00 Uhr. Adresse: Fuggerstaße 20, 86150 Augsburg.

www.trendyone.de


Friedemann Findeis (L‘Osteria & Vapiano), Jürgen Windisch (TRENDYone), Tobias Puder und Arthur Käser (L‘Osteria)

Vapiano Vorstand Mirko Silz und FCA Manager Andreas Rettig

Werner Bahmann (Barfly), Lucio Bellano (Barfly) mit Partnerin und Marc Schiemann (Parklounge)

Dr. Kurt Gribl (OB Stadt Augsburg) und Mirko Silz (Vapiano Vorstand)

Popkulturbeauftragter Richard Görlich, Raphael Brandmiller (Stadtjugendring) mit Begleitung und Sigrid Einfalt

Auch Szenegastronom Harry Winderl lies sich die Eröffnung des Vapiano Restaurants nicht entgehen

Christian Balletshofer (Bäckerei Balletshofer) und Fabian Lohr (pro air)

OB Dr. Kurt Gribl mit Partnerin Sigrid Einfalt

Jürgen Marks (Augsburger Allgemeine) mit zwei charmanten Pressekollegen

Daniel Melcer (Team M&M)

Unter den geladenen Gästen fanden sich bei der Vapiano Eröffnung auch wieder einige bekannte Gesichter aus Wirtschaft, Politik und Gastronomie ein.

www.trendyone.de

Bernd Kränzle (CSU), Tobias Schley (CSU), Christine Schafnitzl und Wolfgang Bublies (Augsburg Journal)

Dr. Volker Ullrich (CSU) und Pit Eberle (Neue Szene) mit Begleitung


Lokales

Miss Augsburg 2010 Über 3.000 Gäste verfolgten am 07. September die Wahl zur Miss Augsburg, welche wieder im Festzelt Binswanger & Kempter auf dem Augsburger Herbstplärrer statt fand.

Platz 3: Stefanie Seitz, Platz 1: Tanja Maderholz und Platz 2: Natascha Faustka

Die Lehramtsstudentin Tanja Maderholz konnte sich gegen viele weitere Schönheiten durchsetzten und die Jury von sich überzeugen. Nun wird sie als amtierende Miss Augsburg 2010 bei der Wahl zur Miss Bayern 2011 antreten und hat somit die Chance vielleicht sogar die künftige Miss Germany zu werden.

Die Augsburger Jury machte es sich nicht leicht – war sich aber einig und votete die Siegerin Tanja Maderholz mit Abstand auf Platz 1.

Die Miss Augsburg 2010: Tanja Maderholz


4 Jahre m·eins in Aichach 
Am Freitag dem 22. Oktober wird das „Vierjährige“ groß gefeiert!

 Das m eins erstrahlte am 27. Oktober 2006 im neuen Glanz und erfreut sich seit dem einer stetig wachsenden Fangemeinde. Längst kommen die Gäste auch aus dem weiten Umfeld und nehmen weite Wege auf sich. 

Jeden Freitag gibt es in der Mainarea einen Mix aus nuDisco, RnB, Electropop und Partybreaks zu hören. Die Münchner DJs GPoint, Beatbuster, Snot und Marc Magnet spielen im Wechsel mit Residents aus anderen Clubs aus München wie DJ Real und Omar aus dem P1 oder K-Louis aus der Milchbar

Im zweiten Raum, dem Club, geht es etwas bunter zu. Hier werden verschiedene Genres bedient. Abwechselungsreiche DJ Bookings sorgen für ein breites Spektrum unterschiedlicher Musik Richtungen. Mittlerweile sind hier auch immer mehr Augsburger Größen zu finden. Neben Niels van Gogh und DJ Tues aus dem Liquid und Cope, sind auch Constant & Avantgarde, aus der Pantheon Lounge, Michael Waldner, ehemals Mahagoni Bar und Chris Excess immer mal wieder im Club zu hören. Der dritte Bereich ist die

Outdoor Area. Ein großer überdachter Raucherbereich mit Bar, wenn es das Wetter zu lässt.

Viele außerordentlich erfolgreiche Kooperationen mit dem Liquid Club in Augsburg mit Größen wie Jonathan Ulysess aus dem SPACE Ibiza, Pascal Feos, Jens Lissat & Voltaxx oder Vodoo&Serano werden auch im kommenden Jahr weiter geführt. Das nächste große Event dieser Art gibt es spätestens Ostern, wieder zusammen mit den DJs D-Fact und Essex.

Das besondere Highlight des vergangenen Sommers soll natürlich auch wiederholt werden: das große m eins Sommerfest. An zwei Tagen wird auf dem kompletten m eins Gelände unter freiem Himmel gefeiert. Der ganze Parkplatz ist dann wieder aufwendig mit Outdoor Bars, Licht-, Sound Anlage und einer riesigen Bühne umgestaltet.

Am 22.10.2010, ab 22.00 Uhr wird das 4-Jährige mit einigen Specials und Überraschungen angemessen gefeiert. In der Mainarea sorgt der m eins Resident DJ GPoint für Stimmung und im Club ist DJ Pat von Constant&Avantgarde zu Gast.


Lokales

TRUE BLUE in den Yeans Hallen

Postkarte_TB_Din_Lang_ip.indd 1

Die Yeans Halle startet in die neue Saison mit einem Meer aus Denims: Blue-in-Blue ist DAS Herbstthema - für Männer und Mädels. Endlich dürfen wir wieder Jeanshemden zu Jeanshosen anziehen! YEAH! Das Denim-Meer wogt in Marken wie 40GRAD, LEVIS, DIESEL, CHEAP MONDAY, DR.DENIM, ONLY, MONOPOL, WRANGLER, G-STAR, LTB, SALSA,... Von dark bis dirtywashed, von Röhre bis Boot Cut, von small bis extra large, von Jeansbluse bis Jeansjacke. Und da der Jeanskauf eine absolut emotionale Sache ist, unterstützt Yeans Halle die Damenwelt mit den neuen Levi’s® Curve ID Modellen. Levi’s® hat in einer einmaligen Aktion die Kurven von 60.000 Frauen weltweit gescannt und ist zum Ergebnis gekommen, dass es keine perfekte Figur gibt – dafür aber perfekte Fits für jede Figur! Wer sich davon überzeugen möchte, kann dies bei der „Levi‘s® Curve ID“-Promotion am 02. Oktober in der Augsburger Yeans Halle Annastraße tun. An diesem Tag wird die individuelle Curve ID ermittelt, mit der frau die perfekt sitzende Jeans findet. Also, Mädels: Holt euch die perfekte Jeans für alle Kurven! Das Yeans Halle True-Blue Team freut sich auf Euch! www.yeanshalle.de

Skifahren, Boarden und Aprés Snow Party 31.08.2010 10:16:24

Das LÖSCH-ZWERG Schneebeben geht in die nächste Runde! Wenn die Tage kürzer werden und überall bereits heimlich das erste Laub von den Bäumen fällt ist klar, dass die Frische des Winters nicht mehr lange auf sich warten lässt. Für das LÖSCH-ZWERG Schneebeben ist das der Startschuss, auf den bereits alle gewartet haben – der Beginn von verschneiten Winterwochenenden mit Ein- oder Mehrtagesfahrten in die schönsten Skigebiete Österreichs. Beim LÖSCH-ZWERG Schneebeben laufen schon jetzt die Köpfe heiß, denn bereits am 16. Oktober 2010 starten die ersten Party-Busse und steuern bis Mitte November drei der schönsten Gletscher an. Um den Teilnehmern schon frühzeitig zu zeigen, was perfekte Pistenverhältnisse und geniale Parties sind, zum ersten Mal der Pitztaler Gletscher, der Hintertuxer Gletscher und der Kaunertaler Gletscher Zeil des LÖSCH-ZWERG Schneebebens! Als besonderes Highlight jeder Saison gelten laut

Aussage der Veranstalter die alljährlichen Opening Tage – die einzigen angebotenen Zweitagesfahrten in ausgewählte Skigebiete. Diese werden heuer am 04./05. Dezember bzw. am 11./12. Dezember 2010 ganz dick im Kalender angestrichen: Am ersten der beiden Wochenenden machen sich wieder zahlreiche Wintersportler aus ganz Bayern auf den Weg in das schöne Tirol, um die Vorzüge des Skigebiets Serfaus-Fiss-Ladis in vollen Zügen zu genießen. Der Fisser Flieger oder der Skyswing treiben das Adrenalin in die Höhe und zeigen jedem Schneebebler was richtige Geschwindigkeit ist! Untermalt wird dieses Event mit einem riesigen Feuerwerk und der dazugehörigen Schneebeben-Party. Gleich eine Woche später brechen die Wintersportler wieder auf, diesmal aber in die gepuderten Berge der Silvretta Montafon Nova. Weil die Opening Tage eben immer etwas ganz besonderes sind, hat das Winterteam hierfür Verstäkung angefordert und dafür gesorgt, dass die Jungs von „Yolanda be cool“ unter anderem mit ihrem Nummer 1 Hit „We no speak americano“ die Teilnehmer rocken und die Berge des Montafons zum Beben bringen.

Die Unterkunft in gut gelegenen Top-Hotels und gepflegten Pensionen ist grundsätzlicher Schneebeben Standard. Um den Start in den Winter perfekt zu machen, haben die Macher des LÖSCH-ZWERG Schneebebens die Preise für Frühaufsteher reduziert: Alle Interessenten, die sich bis zum 16. Oktober 2010 online für eine oder mehrere Fahrten anmelden, kassieren automatisch auf jede gebuchte Fahrt 5,00 € Rabatt! Gern gebucht wurde in der vergangenen Saison auch der Gruppen Spezialbus. Schneebebler in einer Gruppe ab 40 Personen bekommen ihren eigenen Bus - dabei spielt es keine Rolle ob es sich um die persönliche Clique, die Großfamilie oder den eigenen Betrieb handelt. Die Gruppe selbst bestimmt, wo der Schneebeben - Bus sie abholt und um wie viel Uhr. Dieses Angebot steht auch in diesem Winter wieder zur Buchung bereit! Wer sich im World Wide Web über das LÖSCHZWERG Schneebeben schlau machen oder online buchen will, braucht nur unter www.schneebeben. de nachzusehen. Hier findet man im neuen Shop nicht nur vor jeder Fahrt die aktuellsten News, sondern kann sich auch über alle Skigebiete im Programm des Schneebebens bestens informieren. Verbeischauen lohnt sich immer, Ihr findet das Lösch-Zwerg Schneebeben auch bei Facebook & Twitter! Aber auch ohne einen Internetzugang muss man nicht zu Hause bleiben. Mit dem Telefon erreicht man das Winterteam unter 01805 583399*. *für 14ct/min aus dem Deutschen Festnetz – Mobil max. 42ct/min


Trends & Lifestyle

Laufsteg

Fashionshow 2010 Das war das Fashion-Highlight des Jahres! Fashionshow im Kurhaustheater – Lifestyle auf Modemetropolen-Niveau Perfekte Show, professionelle Präsentation und powergeladene Gäste im Parktheater – die laufsteg-Fashionshow im Gögginger Kurhaus geizte nicht mit extravaganten Highlights. Die neuesten Brands der Herbst- und Winterkollektionen wurden in einer 45-minütigen Show von internationalen Models präsentiert. Verblüffend: Der aufwändig inszenierte Catwalk-Event hätte auch in einer Modemetropole wie Paris oder Mailand bestehen können. Somit hat der laufsteg, Augsburgs Topadresse in Sachen Highfashion, erneut neue Maßstäbe für die Augsburger Modewelt gesetzt; durch den Abend führte als prominente Moderatorin das attraktive Model Jana Ina. Ebenso viel Glamour-Faktor hatte natürlich die anschließende Fashion-Party, die der Jugendstil-Location mit feinsten Lichtund Klangwelten einen trendigen Zeitsprung bescherte. Das anspruchsvolle Publikum darf sich freuen: Die nächste Fashionshow für den Herbst 2011 ist bereits in Planung.

Laufsteg GmbH Grottenau 2 86150 Augsburg

Telefon: 0821 / 780 88 30 Internet: www.laufsteg.de Email: info@laufsteg.de

www.trendyone.de


Lokales

montag:

cocktail-happy-hour den ganzen abend dienstag: prosecco-longdrinks 2,80 € mittwoch: bier (0,33) 2 € cappuccino & milchkaffee 2 € donnerstag: bis 21:00 alle caipis & touch down je 4,50 € freitag: bis 20:30 alle longdrinks je 4 € samstag: bis 20:30 alle longdrinks je 4 € sonntag: ruhetag

samok-city | jungbräustraße 2 | 86316 friedberg | www.samok-city.de telefon 0821 6099328 | geöffnet: montag bis samstag ab 19.00 Uhr

5 Jahre Samok City Wie schnell die Zeit doch vergeht. 5 Jahre ist es bereits her, dass Michael Speckner die kleine aber kultige Bar „Samok City“ in Friedberg eröffnete. Seitdem wurden dort unzählige wilde Partynächte gefeiert, aber auch für den chilligen After-WorkAusklang bot die gemütliche Bar im Herzen Friedberg stets den richtigen Rahmen.

Am 17. Und 18. September wurde die 5 Jahresfeier unter dem Motto „Samok-City Clubnight“ gefeiert, bei welcher Live DJs für echten Partysound sorgten. Das Live DJ Konzept kam bei den Gästen so gut an, dass es künftig jeden Monat eine Clubnight in diesem Stil im Samok City geben soll.

Im Samok City mixt der Chef die Cocktails noch selbst

Modenschau des Modehauses JUNG im Rahmen eines großen Mode-Events im FashionZelt am Samstag, den 25.09.2010, präsentierte das Modehaus JUNG die neusten Trends der Damen und Herrenkollektionen für den Herbst/Winter 2010/2011 in einem großen veranstaltungs Zelt auf dem Parkplatz des Modehauses.

Alexander Girardini (Autohaus Augsburg), Katharina Ferstl (KF Medien) und Heinz Verhufen (Modehaus JUNG)

Fronten sind verhärtet! Als die Sendung Schwaben Altbayern Aktuell (Bayrischer Rundfunk) am 22.09.2010 zur Live Debatte einlud, Ließen es sich Oberbürgermeister Kurt Gribl, Erika StillHackel, eine ehemaligen Stadträtin, und der Präsident vom Bund der deutschen

Steuerzahler Bayern Rolf v. Hohenhau es sich nicht nehmen, ihre Meinungen zum Königsplatz-Umbau zu äußern. Debattiert wurde über die verschiedenen Konzepte die zur Auswahl stehen. Königsplatz Umbau mit oder ohne Tunnel-Lösung?!

Die komplette Sendung lässt sich kostenlos im Internet unter www.br-online.de ansehen.

OB Kurt Gribl (CSU), Rolf v. Hohenhau (Präsident Bund der d.Steuerzahler Bayern) und Erika Still Hackel (CSU, ehm. Stadträtin)


weitere Fotos unter www.ratskeller-augsburg.de


Lokales

Der neue BMW 5er Touring Der September stand in der Automobilbranche ganz im Zeichen der Neuvorstellungen. So wurde am 18. September im Autohaus Augsburg der neue BMW 5er Touring präsentiert, der designtechnisch an die neue 5er Limusine angepasst wurde und trotz des großen Stauraums mit viel Sportlichkeit und Eleganz glänzt. Wer den neuen 5er Touring noch nicht gesehen hat, kann sich ihn beim Autohaus Augsburg in Göggingen und Lechhausen live erleben und Probe fahren.

Neuer Alfa Romeo Giulietta räumt ab! Giulietta gewinnt wichtigen deutschen Design-Preis. Lorenzo Ramaciotti diesen Preis im Schloss Solitude entgegen. Der neue Alfa Romeo Giulietta gewinnt einen der renommiertesten Design-Preise Deutschlands: Den „Autonis 2010“. Initiator des Awards ist die Redaktion des Fachmagazins „auto motor und sport“. Die Leser der Zeitschrift wählen dabei unter den wichtigsten Neuerscheinungen der letzten zwölf Monate in acht Kategorien das DesignHighlight. In der Kompaktklasse war das in diesem Jahr mit großem Vorsprung die Giulietta: 62,1 Prozent der 21.066 teilnehmenden Leser gaben Ihre Stimme dem neuen Alfa Romeo in der kompakten Mittelklasse. Lorenzo Ramaciotti, Design-Chef der Fiat Group Automobiles und Maserati, nahm die Auszeichnung im Rahmen einer Abendveranstaltung am 22.10.2010 im Schloss Solitude bei Stuttgart entgegen. Ramaciotti: „Es ehrt uns sehr, dass einmal mehr ein Alfa Romeo diesen Preis

gewonnen hat. Vor zwei Jahren durften wir den Autonis für den Alfa Romeo 8C Spider entgegen nehmen. In diesem Jahr nun gewinnt ein für uns extrem wichtiges Volumenmodell. Die Giulietta bietet nicht nur hochklassiges Design – auf das ich auch persönlich stolz bin –, sondern ein ebensolches Qualitätsund Technologieniveau, das die Marke Alfa Romeo weit in die Zukunft trägt.“

zenwert in den die Ergebnisse des Frontal-, Seiten- und Heckcrashs sowie des Pfahlaufpralls einflossen. Für den Alfa Romeo Giulietta stehen drei Benzin-Motorisierungen und drei Diesel-Mo-

Das unterstreicht auch das Ergebnis des EuroNCAP-Crashtest in dem Giulietta nicht nur die Topbewertung von fünf Sternen erzielte, sondern mit 87 von 100 möglichen Punkten auch das beste Ergebnis aller je im Rahmen des EuroNCAP-Crashtests untersuchten Kompakten erzielte. Besonders bemerkenswert: Im Wertungsbereich „Insassenschutz“ erreichte der neue Alfa Romeo mit 97 Prozent einen bis dahin noch nie erreichten Spit-

www.trendyone.de

toren mit einem Leistungsspektrum von 77 kW (105 PS) bis 173 kW (235 PS) zur Wahl. Die Preise für den Alfa Romeo Giulietta beginnen bei 19.900 Euro.


Automobil

Der neue smart fortwo ist da! Ab dem 2.Oktober ist der neue smart fortwo endlich auch in Deutschland zu haben. Was der alles kann?? Na jede Menge natürlich! Vor allem in Sachen Entertainment. Denn die neue Version des schnittigen Zweisitzer-Flitzers kommt mit einem völlig neuen Entertainment-System daher. Das beinhaltet einen deutlich größeren Touchscreen, selbstverständlich Navigation, Bluetooth-Freisprechfunktion und ein smart Drive Kit fürs iPhone. Aber auch die kleinen, feinen Details des Knirpses haben sich verändert. Fangen wir mit der Optik an: Neue Felgen sind im Angebot, sowie zwei neue Farbtöne, hellblau metallic und grün metallic matt, erweitern das Farbspektrum nun auf insgesamt 84 Farbkombinationen. Neu für alle Oben-ohne-Liebhaber: Künftig ist das Verdeck der Cabrio-Version des neuen smart auch in rot oder blau statt nur wie bisher in schwarz zu haben. Natürlich kommen aber auch die Stoffe nicht zu kurz. Hier gibt es neue Designs für Cockpit, Sitze und Türverkleidung. Auf den ersten Blick sind die Neuerungen im neuen smart fortwo nicht wirklich riesig, beweisen aber Liebe zum Details und echte Funktionalität. So wurde am Getriebe gefeilt, die Verbrauchswerte wurden deutlich optimiert und die Ergonomie wurde durch die Einhand-Bedienung der Heckklappe verbessert. Am Handschuhfach zum Beispiel findet sich im neuen smart fortwo nun eine Klemmleiste für Notizen, an den Sitzen sorgen Netztaschen für zusätzlichen Stauraum und für

die Mittelkonsole gibt es jetzt auch eine Ablagebox. Wer viel Wert auf technischen Schnickschnack legt, freut sich sicher über Bordcomputer und Tempomat, beides nun als sonderausstattung bestellbar. Wer schon stolzer Besitzer eines iPhones ist, kann sich diese Anschaffung allerdings sparen und das Geld zum Beispiel in die neue Ambientbeleuchtung im Innenraum investieren. Denn dank neuer iPhone-App kann auch das Handy zum Bordcomputer umfunktioniert werden. Das war nur eine kleine Auswahl der technischen und optischen Neuheiten des neuen smart fortwo. Mehr Infos gibt’s auf www. smart.com oder beim smart-Händler eures Vertrauens: smart Center Augsburg smart Vertriebs gmbh Haunstetter Straße 73 86161 Augsburg Tel.: 0821.5703.590 www.augsburg.smart.de

www.trendyone.de


Automobil

MINI Countryman Präsentation beim MINI Zentrum Augsburg

Über 400 geladene Gäste folgten der Einladung des Autohaus Augsburg und kamen am 17. September ins MINI Zentrum um den neuen MINI Countryman zu erleben. Nicht nur die Premiere des neuen MINI sondern auch die anschließende Aftershowparty sorgte bei den Besuchern für gute Stimmung in angenehmer Atmosphäre. Als Crossover-Modell verbindet der MINI Countryman das klassische Fahrzeug-Konzept von MINI mit dem variabel nutzbaren Raumangebot eines viertürigen SAVs. Die charakteristischen Erkennungszeichen eines MINI wie die Dachlinie, der Hexagon-Kühlergrill, die großen, in die Motorhaube eingelassenen Scheinwerfer, die Einfassungen der seitlichen Blinkleuchten, die kraft-

Ab sofort kann man den MINI Countryman nicht nur vor Ort begutachten, sondern beim MINI Zentrum Augsburg an der Wertachbrücke auch selbst Probe fahren.

vollen Radhäuser und die aufrecht stehenden Heckleuchten interpretiert der MINI Countryman neu. Das vierte Mitglied der MINI Familie lässt wirklich keinen Zweifel an seiner ungewöhnlichen Leistungsfähigkeit, Robustheit und Variabilität. So ist der Allrounder serienmäßig mit vier Einzelsitzen ausgestattet und bietet echten Langstreckenkomfort.

Die Tanzgruppe DA F.U.N.K zeigte eine Dance-Performance bevor der MINI Countryman dem gespannten Publikum präsentiert wurde

Der neue MINI COUNTRYMAN Die Betriebsleiter des Autohaus Augsburg Peter Mutter (Lechhausen), Alexander Girardini (MINI Stadtmitte), Thomas Hoffmann ( Verkaufsleiter Keyaccount) und Geschäftsführer Christian Boe präsentierten den MINI Countryman vor 400 geladenen Gästen.

Ab sofort in Augsburgs einzigem MINIZentrum!

DJ und Moderator „Muzi“ und Andreas Gebele (Radio Fantasy) mit Alexander Girardini (Autohaus Augsburg)

MINI Zentrum

Langenmantelstraße 21  86153 Augsburg Fon (0821) 5 01 00-0  www.MINI-Augsburg.de MINI@autohaus-augsburg.de


Toyota Eisenhofer präsentiert den

Auris Hybrid In gewohnt entspannter und familiärer Atmosphäre präsentierte das Autohaus Eisenhofer am 18. September den neuen Auris Hybrid. Die Besucher konnten sich an diesem Tag erstmals über den besonders effizienten Auris informieren und es sich nebenbei auch am reichhaltigen Kuchenbuffet im Cafe Toyota gut gehen lassen. Mit dem Auris Hybrid hat es Toyota geschafft, ein Fahrzeug auf den Markt zu bringen, welches

durch seinen niedrigen Energieverbrauch den Geldbeutel und die Umwelt schont, sowie durch das zeitgemäße Design den Geschmack vieler Kunden anspricht. Besonders der attraktive Preis macht den Auris Hybrid sowohl für junge als auch für ältere Fahrer interessant.


Automobil

Grüne Fahrt mit dem neuen

Toyota Auris Hybrid Seit dem 18. September ist in deutschen Autohäusern ein echt grünes Auto zu haben. Grün ist hier aber nicht die Farbe, sondern der Verbrauch und die Umweltfreundlichkeit. Der neue Toyota Auris Hybrid sieht aus wie sein normaler Kollege, der Toyota Auris, hat aber viel mehr zu bieten. Umweltfreundliches und kostengünstiges Fahren zum Beispiel. Denn der Toyota Auris Hybrid verbraucht gerade einmal 3,8 l auf 100 km und bringt es mit seiner Verbindung aus 1,8-Liter-Benzinmotor (99 PS) und Elektromotor (82 PS) auf eine stolze Systemleistung von 136 PS. Zu haben ist der neue Toyota Auris Hybrid ab 22.950 Euro und liegt damit im gleichen Preissegment wie die Diesel-Version des Toyota Auris. Der 4,25 Meter lange Hybrid ist ausschließlich als Fünftürer zu haben und verlangt von seinem Fahrer schon ein wenig Liebe zur Umwelt. Denn das Fahrerlebnis erinnert eher an kontrolliertes Gleiten als an eine wilde Raserei. Die ist mit dem Unweltfreund aber eh nicht drin, denn über 180 km/h geht es nicht hinaus, da riegelt sich der Auris selbst ab. Der Hybrid ist eher für die Stadt und kurze Strecken gedacht. So

schafft er gute 2 km auch rein elektrisch – der Nickel-Metallhydrid-Batterie sei Dank. Größter Pluspunkt des Toyota Auris Hybrid: Man sieht dem Umweltfreund seine Funktion nicht mehr auf den ersten Blick an. Denn während der Toyota Prius viele potentielle Käufer durch sein auffälliges Äußeres abgeschreckt hat, kommt der Auris Hybrid im unauffälligeren Blechmäntelchen daher und lässt nur an einer Plakette erkennen, dass er kein normales Auto ist.

www.trendyone.de

Technische Daten: Typ

Toyota Auris Hybrid

Motor

4-Zylinder Benziner + Elektromotor

Hubraum (cm3)

1798

Leistung in PS (KW)

136 (100) (Hybrid Synergy Drive System)

Max. Drehmoment (Nm) bei Umin-1

142Nm bei 4000 UPM

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

180

Beschleunigung 0-100 km/h (sek.)

11,4

Getriebe

Stufenlos variabel

Antrieb

Front

Treibstoffsorte

Super

Verbrauch EU-Drittelmix (l/100 km)

3,8

CO2-Ausstoß (g/km)

89

Länge (mm)

4245

Breite (mm)

1760

Höhe (mm)

1510

Gewicht, Herstellerangabe (kg)

1455-1495

Preis (Euro)

22.950

Abgasnorm

EU5

Tankinhalt (Liter)

45

Anzahl Türen

5


Fun

...neulich im Internet <Jesus1990> Hey Alex, Janine is ne alte Schlampe :( die hat grad mit mir Schluss gemacht :( :( :( <Alex> Halt dein Maul und hör auf meine neue Freundin zu beleidigen!!! ++++++++++++++++++ <schwalu> mal im ernst.. in den nutzungsbedingungen könnte auch drinstehen „ich lasse mich freiwillig von blizzard an marokkanische kameltreiber verkaufen und arbeite die nächsten 100 jahre in einer schwefelmine“ und jeder würde klicken „ich stimme zu“ ++++++++++++++++++ <Snex> alter rate mal was gestern wieder mit paul abging :> <An1maL> wasn? <Snex> waren uns gestern vor der party schonmal warmtrinken und waren dementsprechend voll hacke... <Snex> da paul keine kohle mehr hatte wollte er zur

bank sich was abheben <Snex> wir stehen da am geldautomaten und er wollt sich 10€ ziehen.. aber der geldautomat zeigte an das er nur 20€ auszahlen kann <An1maL> und? <Snex> ja paul wollte halt nur 10€ haben, da kam ich halt auf die idee und mein zu dem „ey paul ich hab 10€, zieh dir die 20€, dann tauschen wir und du hast deine 10€“ <An1maL> LOL!! und weiter? <Snex> ja paul zieht die 20€, guckt etwas skeptisch auf meinen 10er und meint „ja ok“ <An1maL> der typ ist so verballert xD <Snex> naja nicht nur er... ich hab auch erst gerade gemerkt, dass ich 10€ verdient hab xD <An1maL> omg ^^ ++++++++++++++++++ <chickenhero> ich hab mich heute übelst selber geowned -.- zu mediamarkt um

ein neues headset zu kaufen, weil das mit onlineShop zulange dauert. <chickenhero> ich also mit mutti an der kasse und das headset bezahlt. <chickenhero> da sag ich leise: jetzt schnell ruhestein benutzen und nach hause porten. <chickenhero> als ich gemerkt hatte, was für ein scheiß ich geredet hab, guckte mich meine mutter mit nem wtf-blick an und der kassierer lag am boden vor lachen. er meinte dann nur von wegen scheiß abklingzeit -.-´ ++++++++++++++++++ <Pet0r> Ich liebe dich, Ich liebe dich schon seit unserer ersten Begegnung. Ich will nicht mehr ohne

www.trendyone.de

dich sein. Ich will den Rest meines Lebens damit verbringen dich glücklich zu machen! <Vicky<3> ohhh..wirklich? <Pet0r> Nein du bist fett!! <Pet0r ist offline>


Trends & Lifestyle Hübsche Mädels aufgepasst! Eure Modelträume könnten schon bald in Erfüllung gehen. Denn ab dem 1. Oktober sucht Heidi Klum wieder Mädchen für die 6. Staffel ihrer Erfolgsshow „Germany‘s Next Topmodel – by Heidi Klum“. Diesmal ist aber alles anders. Statt wie bisher per Post, können sich Interessenten nur noch bei offenen Castings bewerben. Dafür nimmt Heidi die Strapazen einer einmonatigen Castingtour auf sich und macht in 21 deutschen Städten Halt, um sich dort tausende Mädchen anzusehen.

Alle Bedingungen erfüllt? Dann nix wie ab auf eure Schwindel erregend hohen High Heels, rein in euer schönstes Outfit und ab zum Casting in eine von 21 deutschen Städten. Hier sind alle Termine und Orte. Das Casting findet immer zwischen 14 und 20 Uhr statt. Für alle, die lieber dabei zusehen, wie andere Mädels für ihren Modeltraum schwitzen, leiden und sich ins Zeug legen, zeigt Pro7 ab Frühjahr 2011 die neue Staffel von „Germany‘s Next Topmodel – by Heidi Klum“.

Heidi sucht wieder! Termine 01. Oktober 2010, Stuttgart (Arcotel Camino) 02. Oktober 2010, Karlsruhe (Queens Hotel) 03. Oktober 2010, Saarbrücken (Victor’s Residenz Hotel) 04. Oktober 2010, Darmstadt (MARITIM Hotel) 05. Oktober 2010, Kassel (Penta Hotel) 06. Oktober 2010, Köln, (Günnewig Stadtpalais) 07. Oktober 2010, Düsseldorf, (n.n.) 08. Oktober 2010, Gelsenkirchen (MARITIM Hotel) 09. Oktober 2010, Hannover (Maritim Airport Hotel) 12. Oktober 2010, Bremen (MARITIM Hotel) 13. Oktober 2010, Hamburg (Radisson Hotel) 14. Oktober 2010, Rostock (Radisson Hotel) 15. Oktober 2010, Berlin (Relexa Hotel) 16. Oktober 2010, Dresden 19. Oktober 2010, Halle (MARITIM Hotel) 20. Oktober 2010, Erfurt (n.n.) 21. Oktober 2010, Hof (Hotel Central) 22. Oktober 2010, Würzburg (n.n.) 23. Oktober 2010, Nürnberg (MARITIM Hotel) 25. Oktober 2010, Regensburg (n.n.) 26. Oktober 2010, München (n.n.)

www.trendyone.de

© Bildquelle: ProSieben / Oliver S.

Ihr wollt die Nachfolgerin von Lena, Jennifer, Barbara, Sara oder Alisar werden? Dann kommt zu den offenen Castings von Heidi Klum und ihrer bisher noch unbekannten Jury. Neben einem tollen Aussehen und jeder Menge Ausstrahlung solltet ihr vor allem zwei Dinge mitbringen: Ihr solltet mindestens 16 Jahre alt sein oder zumindest eine Einverständniserklärung eurer Eltern bei euch haben und im besten Falle nicht kleiner als 1,72 m groß sein.


music-palace

live

freitag 15.10.10

Eintritt nur 4,- Euro!

weitere events unter

www.empire-lauingen.de


Stars & Entertainment

Lady Gaga räumt bei den

MTV Video Music Awards insgesamt acht Moonmen ab

Lady Gaga übertraf sich in der Nacht auf Montag bei den 27. MTV Video Music Awards in Los Angeles einmal mehr, sowohl in der Outfit- als auch der Abräumerkategorie: Nokia Theatre zurück und setzten sich musikalisch mit dem Drama des letzten Jahres auseinander. Taylor trug mit „Innocence“ einen Song vor, der beschreibt, wie sie sich nach den Ereignissen des letzten Jahres fühlte und Kanye stellte erstmals seinen Song „Runaway“ (featuring Pusha T von Clipse) vor, der ein persönliches Statement zu den Turbulenzen des vergangenen Jahres sein soll. Justin Bieber trat zum ersten Mal bei den VMAs auf und performte auf einer Außenbühne „Baby“ und „Somebody to Love“, während die Jungs von Linkin Park ihre aktuelle Single „The Catalyst“ im Griffith Oberservatory vor der Kulisse eines atemberaubenden Sonnenuntergangs zum Besten gaben.

Natalie Horler of Cascada

Pitbull

www.trendyone.de

Bildquelle: MTV

Sie nahm insgesamt acht der begehrten Moonmen-Statuen mit nach Hause, darunter in den Kategorien “Video Of The Year”, “Best Dance Video”, “Best Pop Video” und “Best Female Video.” Eminem, der die Show dieses Jahr mit einer spektakulären Medley-Performance von „Not Afraid“ und „Love The Way You Lie“ mit Rihanna als Überraschungsact eröffnete, konnte zwei Awards in den Kategorien “Best Male Video” und “Best Hip Hop Video” einstreichen. Die VMA Newcomer 30 Seconds To Mars und Florence + The Machine wurden zum ersten Mal in den Kategorien “Best Rock Video” bzw. “Best Art Direction” ausgezeichnet und Justin Bieber wurde zum “Best New Artist” gewählt. Genau ein Jahr nachdem Kanye West Taylor Swifts Dankesrede unterbrochen hatte, kehrten die beiden auf die VMA Bühne im


Stars & Entertainment

Ice Cube

Lady Gaga & Cher

Katy Perry EMINEM & Rihanna

Usher

www.trendyone.de

Justin Bieber


Trends & Lifestyle

„Als ich auf die Bühne kam, dachte ich einfach nur „WOW!““

Exklusiv-Interview mit

Jana Ina

der Moderatorin der Laufsteg-Fashion-Show 2010 www.trendyone.de


Trends & Lifestyle Am 04.09.2010 fand im Parktheater Augsburg die „Laufsteg Fashion Show 2010“ statt. Moderatorin und Host des Abends war Jana Ina. Die gebürtige Brasilianerin ist seit 2005 mit Giovanni Zarella verheiratet und erlangte durch diverse TV-Formate auf ProSieben bundesweite Bekanntheit. Jana Ina ist heute gefragtes Model, Moderatorin und Schmuck-Designerin. Bernd Aue hatte nach der vierzigminütigen Modenschau die Gelegenheit, exklusiv mit der ehemaligen „Miss Intercontinental“ zu sprechen. TRENDYone : Du hast heute die Laufsteg-Fashion-Show in Augsburg moderiert. Hast du schon mal eine Modenschau in solch schönem Ambiente präsentiert? ªª Jana Ina: Ich habe den Saal im Vorfeld nicht gesehen. Als ich das erste Mal auf die Bühne kam, war ich völlig überwältigt vom tollen Ambiente. Deshalb habe ich auch gleich „WOW“ ins Mikrofon gesprochen. Es ist wirklich eine ganz tolle Location.

Ab 11.11.2010 bist du zusammen mit deinem Ehemann Giovanni bei „Holiday on Ice“ in Hamburg zu sehen. Eine völlig neue Erfahrung für euch beide. Was genau reizt euch daran? ªª Wir suchen uns bewusst immer wieder neue Projekte heraus, damit sich kein Alltag in unserem Leben einstellt. „Holiday on Ice“ ist an uns herangetreten und hat uns gefragt, ob wir die Stargäste der Saison sein wollen. Nachdem das Thema „Festivals“ gut zu uns passt, haben wir sofort zugesagt. Wir fühlten uns sehr geehrt, dass uns die Veranstalter ausgewählt haben. Schon als kleines Kind habe ich mir „Holiday on Ice“ zusammen mit meiner Oma im Fernsehen angeschaut. Ich kann es noch gar nicht fassen, dass wir jetzt im größten Musical der Welt mitwirken dürfen. Es ist fast wie ein Traum, der für mich in Erfüllung geht. Gleichzeitig bedeutet unsere Teilnahme viel Arbeit. Wir trainieren ab sofort 2-3 Mal die Woche mit unserem Trainer auf dem Eis.

Waren ein paar Stücke dabei, die dir besonders ins Auge gesprungen sind? ªªMir hat die komplette Laufsteg-Kollektion sehr gut gefallen. Ich hatte nicht damit gerechnet, dass es auch in Augsburg einen Shop gibt, der so viele tolle Klamotten verkauft. Ich habe die Models gesehen und immer nur gedacht: „Gefällt mir!“. Hier hätte ich nach Herzenslust shoppen können.

© Bildquelle: Lieblingsstars.com, Nadine Dilly Fotografie, Holiday on Ice

Du bist selbst auch Model. Welche „Must-Haves“ gibt es für den Herbst/ Winter, an denen man nicht vorbeikommt? ªª Jede Saison bringt neue Trends hervor. Aktuell sind Beige- bzw. Sandfarben extrem „in“. Ich kaufe überwiegend Kleidungsstücke, die trendig sind, aber dennoch über einen längeren Zeitraum getragen werden können. Ganz neu im Kleiderschrank hängt ein Trenchcoat. Das ist mein persönliches „Must Have“ für den Herbst/Winter 2010. „Kleider machen bekanntlich Leute“. Du hast damals bei das „Model und der Freak“ zusammen mit deiner Freundin Monica Ivancan Männer völlig neu eingekleidet und deren Typ dadurch komplett verändert. Worauf sollte man generell achten beim Modekauf? Wie wählt man Klamotten richtig aus? ªª Ich würde zum einen vor allem zeitlose Kleidungsstücke kaufen, da man diese immer wieder mit neuen Sachen kombinieren kann. Zum anderen würde

Restaurants Settantotto eröffnet. Lief der Start in der Gastronomie nach Plan? Musstest du in dringenden Notfällen auch schon aushelfen? ªª Mit unserem Restaurant sind wir beide sehr glücklich. Viele Freunde kommen uns dort besuchen und sind sehr zufrieden. Giovanni liebt die Arbeit im Restaurant. Er arbeitet oft den ganzen Tag dort oder hilft auch nach Konzerten noch spontan aus. Wenn mein Mann ein ganzes Wochenende unterwegs ist, dann helfe ich im Settantotto aus. Erst vor kurzem habe ich im Restaurant bedient, Tische sauber gemacht und Gläser gespült. Alles läuft so, wie wir es uns vorgestellt haben.

ich nur Mode kaufen, die einem auch wirklich passt. Viele Menschen machen immer wieder den Fehler, dass sie sich Kleidungsstücke aus dem Katalog bestellen oder aus Modezeitschriften aussuchen, weil die gerade „in“ sind, aber überhaupt nicht zu ihrem eigenen Stil oder Typ passen. Jeder sollte sich vor dem Kauf fragen: „Was steht mir wirklich?“. Du hast Ende letzten Jahres deine eigene Schmuck-Kollektion vorgestellt. Wie viel Zeit investierst du in das Schmuck-Design und woher holst du dir deine Inspiration? ªª Ich liebe Schmuck solange ich zurückdenken kann. Ich sage selbst von mir, dass ich ein „lebendiger Tannenbaum“ bin. Ohne Schmuck gehe ich nie aus dem Haus. Ich trug früher immer Ohrringe aus Brasilien, die etwas größer und bunter waren. Meine Freundinnen haben mich darauf oft angesprochen und so entstand dann diese Idee. Zusammen mit einer Freundin habe dann begonnen, selbst Schmuck zu entwerfen. Meine Kollektion verkauft sich inzwischen wirklich gut und im November werden wir die Kollektion erweitern. Ich gebe dafür nicht nur meinen Namen her, sondern kann wirklich felsenfest behaupten, dass ich viel kreativen Input eingebracht und viele Stücke selbst designed habe. Ich investiere in das Projekt viel Zeit und Herzblut. Giovanni hat am 29. Januar 2010 sein

„Holiday on Ice: Festival mit Premierenstargästen Jana Ina und Giovanni Zarrella. Mehr Infos unter: www.holidayonice.de“

www.trendyone.de

Im Fernsehen konnte man sehen, dass ihr beide sehr liebevolle und stolze Eltern seid. Was ist dran an den „Gerüchten“, dass ihr noch ein zweites Kind wollt. ªª Mein Sohn Gabriel soll auf keinen Fall ein Einzelkind bleiben. Ich habe selbst einen Bruder und bin sehr froh darüber. Dieses Jahr haben wir viele Jobs und Engagements, aber im nächsten Jahr haben wir dann u. U. mehr Zeit. Wir werden dann sehen, ob Gabriel noch ein Geschwisterchen bekommt. Letztendlich kann das nur der liebe Gott entscheiden. Vielen Dank für das nette Gespräch! (ba)


Trends

t rends Men

Getränkeinsel Der Schwimmreif ist leicht zu handhaben und eignet sich für alle gängigen Getränkekästen: Einfach aufblasen und dann den Getränkekasten hineinstellen. Er wird von zwei stabilen Gurten, deren Größe verstellbar ist, gehalten. Durch eine Kordel gesichert, können Sie die Bierinsel am Teich, am Fluss oder am Boot vor dem Wegschwimmen retten und trotzdem ausreichend Abstand zum Ufer halten.

Flaschenö ffner-Ring

Auf diese geniale Erfindung werden Sie diesen Sommer bestimmt noch oft anstoßen. Was will Man(n) mehr?

Schmuckstück und Gebrauchsgegenstand in einem. Dieser Flaschenöffner ist die Alternative zu klobigen und unhandlichen Öffnern. Am Finger aufgesteckt ist er stets griffbereit und bei jedem Event, ob Grillfest oder Festival, dabei. Die katzenartige Öffnung wird zur Innenfläche der Hand gedreht, so dass die Ohren in Richtung Handballen zeigen. Durch eine leichte Roll- und Hebebewegung wird der Kronkorken von dem Flaschenkopf entfernt und landet in der Hand.

Endeckt bei: www.echt-wahnsinn.de

11,95

Goldbarren Feuerzeug

Gesehen bei: www.closeup.de

Mit dem Goldbarren Feuerzeug fühlst du dich gleich ein bißchen reicher und bist Gold wert. Durch die Form und die detallierten Einzelheiten des Goldbarren Feuerzeugs, werden die Leute gleich zweimal hingucken. Ist es ein echter Goldbarren?! Echtes Gold?! Das Goldbarren Feuerzeug ist wieder verwendbar und du kannst das Goldbarren Feuerzeug wieder auffüllen. Das stylische Goldbarren Feuerzeug ist aus Metal. Das Goldbarren Feuerzeug ist ca. 6,5 cm lang, 2,5 cm breit und 1 cm dick. Mit dem Goldbarren Feuerzeug mußt du aufpassen, dass niemand es dir weg nimmt. Das Goldbarren Feuerzeug sorgt sicherlich für etwas Aufregung. Mit diesem Gold Feuerzeug beginnen goldene Zeiten. Endeckt auf www.megagadgets.de

4,99

www.trendyone.de

4,99


t rends Woman Tussi

Trends

on

Tour

Lenkgradbezug

Mr. P One Man Hang

TUSSI ON TOUR LENKRADBEZUG Die Navigationshilfe aus pinkem Plüsch Immer mal wieder Probleme mit Rechts und Links? Dann haben wir hier die ultimative Hilfe für echte Tussis! Dieser plüschige Lenkradbezug ist nicht nur die optimale Navigationshilfe für Frauen, die mit der Richtung so ihre Schwierigkeiten haben, sondern überspielt diese kleine Schwäche mit witziger Selbstironie.

8,99

13,95

Gesehen bei www.closeup.de

Die Größe spielt keine Rolle! Hier präsentiert sich der freche Mr. P ungeniert weltoffen, und er beweist wieder mal, dass sein robuster Haken (oder Aufhänger) stark genug ist, um allen Gegebenheiten zu widerstehen. Neuerdings fand er wieder eine praktische Lösung, um Ihre Kleidung oder das Handtuch im Bad ordnungsgemäß aufzuhängen. Dafür leiht Mr. P Ihnen nun seine Gliedmaßen. Ganz egal ob für Ihr Handtuch, den Waschlappen oder für Ihre Ja-

cke. Er eilt Ihnen zur Rettung. Und damit im Bad eine Verwechslung der Handtücher ausgeschlossen ist, gibt es Mr. P in drei Farben. Da Mr. P One Man Hang einfach mit einer Schraube und Dübel, oder mit beidseitig klebenden Klebeband befestigt wird, können Sie Ihn dort aufhängen, wo Sie es gerne möchten, um überall die Vorteile seiner Großzügigkeit (oder Freizügigkeit) auszunutzen!

Sexy Bügelbrettbezug Wenn´s heiß wird, fallen die Hüllen!

28,00

Da wird sich so manche(r) vor Verwunderung die Augen reiben. Die Models lassen, ausgelöst durch die Hitze beim Bügeln, ihre Hüllen fallen. Bei dem weiblichen Model verschwindet wie von Geisterhand der Bikini, bei dem männlichen Model das Handtuch. Ist der Bügelvorgang beendet und die Auflage kühlt ab, ziehen sich die Models, ebenfalls wie von Geisterhand, wieder an. Wen wundert‘s da, dass bei soviel Schönheit das Bügeln zum reinsten Genuss wird. Probieren Sie es aus! Gesehen bei www.echt-wahnsinn.de

www.trendyone.de


Freizeit & Hobby

Indoor durch den Herbst Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sind längst gefallen und die Blätter an den Bäumen haben schon begonnen, sich zu verfärben. Es ist also ganz eindeutig Herbst. Plötzlich stehen wir vor unserem freien Abend oder gar einem ganzen Wochenende und haben nicht die leiseste Ahnung, was wir bei dem Schmuddelwetter denn Schönes anstellen können. Damit ihr nicht gelangweilt zurück in den Alltag müsst, haben wir für euch ein paar Indoor-Aktivitäten zusammengestellt, bei denen ihr weder nass werdet noch euch einen abfriert...

© Bildquelle: NASA, JPL, ESA

Planetarium: Wir alle waren sicher schon in Kindertagen einmal dort, aber wisst ihr noch, wo der große Wagen ist, wie unsere Milchstraße aussieht oder in welcher Galaxie wir leben? Nein? Dann wird es höchste Zeit, mal wieder ins Planetarium zu gehen. Für wenige Euro wird hier euer All-Wissen aufgefrischt und ganz nebenbei ist es auch noch irre romantisch! Also am besten mit Schatzi ab ins Planetarium. Kleiner Tipp: Setzt euch möglichst in die hinteren Reihen, da sieht man viel besser als in den vorderen.

Kino:

Im Sommer herrschte Flaute auf der großen Leinwand, jetzt jagt ein cineastisches Schmankerl das nächste. Egal ob Thriller, Liebesschnulze oder Komödie, der Herbst hat für wirklich jeden Filmfan was tolles im Angebot. Kleiner Tipp: Am Wochenende quillt der Kinosaal abends immer über. Warum also nicht mal mittags ins Kino? Ausschlafen und den ersten Kaffee zur Mittagsvorstellung im Kino trinken. Öfter mal was anderes...

Bowling: Ausreden gibt’s hier keine! Denn bowlen kann wirklich jedes Kind. Vor allem, weil es beim Bowlen nicht ums Gewinnen, sondern nur um den Spaß geht. Am besten mit der ganzen Clique losziehen, dann macht es gleich noch viel mehr Spaß! Die meisten Bowling-Center bieten neben dem Kugel-Spaß auch leckeres Essen und Cocktails an. Da spart man sich gleich noch den Barbesuch... Kleiner Tipp: Vor allem am Wochenende unbedingt rechtzeitig eine Bahn reservieren, nicht dass ihr unvollendeter Dinge wieder abziehen müsst.

Einmal Museum bitte!

© Bildquelle: Deutsches Museum

Beim Wort Museum denken viele an Spinnweben, verstaubte Reliquien längst verstorbener Menschen und gähnende Langeweile. Und genau diese Menschen waren offenbar schon lange nicht mehr im Museum. Denn inzwischen sind etliche Museen interaktiv gestaltet, wie das tim – also das Textil- und Industriemuseum in Augsburg. Hier geht es um Stoffe, Mode und ihre Geschichte. Hier darf nach Herzenslust alles angefasst, ausprobiert und sogar an eine Grazie projiziert werden. Klingt nicht nur spannend, ist es auch!

Schwitzen und schwimmen: Der Tag war lang und anstrengend und ihr sehnt euch nach etwas Ruhe? Dann genießt sie doch am besten im Schwimmbad oder in der Therme. Einfach mal die Seele baumeln und den Körper im heißen Thermalwasser treiben lassen, bewirkt wahre Wunder und entspannt blitzschnell. Dazu noch ein Aufguss in der Sauna, das stärkt ganz nebenbei auch noch das Immunsystem. Kleiner Tipp: Schwimmen macht hungrig. Eine vorgekochte Bolognese Sauce macht den Abend perfekt!

© Bildquelle: Therme Erding

www.trendyone.de


Events

HORIZON Air Meet 2010

Faszination Modellflug hautnah zum Miterleben! Nach dem riesigen Erfolg im Vorjahr fand zum zweiten Mal das Horizon Air Meet am Wochenende des 21. & 22. August auf dem Flugplatz Genderkingen bei Donauwörth statt. Die rund 60 nationalen und internationalen Elitepiloten der Modellflugszene aus den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien, Österreich, Schweiz und Deutschland demonstrierten bei bestem Flugwetter den mehreren tausend Besuchern mit atemberaubenden Flugeinlagen ihr Können. Von Extremkunstflug, über Segel- und Jetmodellflug – bis hin zu Hubschraubern, originalgetreuen Nachbauten, dem Formationskunstflug und verschiedenen Wettbewerbsklassen, war alles geboten was das Modellflugherz höher schlagen ließ. Und das war noch nicht alles! Abends gegen 21 Uhr war es Zeit für das Nachtflugevent, in dem die Mutigsten unter den Modellflugpiloten eine einzigartige Show präsentierten. Zauberhaft beleuchtete Hubschrauber und Flugmodelle glitten mal zu rockigen, wie auch mal zu romantisch ruhigen Klängen durch die Luft, was mit dem kurz darauf folgenden, spektakulär inszenierten Feuerwerk aus einem Flugmodell Gänsehaut-Feeling beim Publikum verursachte. Perfekt abgerundet wurde das Event mit anschließender Fliegerparty und dem Liveauftritt der Band „Eyes of Paradize“, welche hierfür aus München anreiste. Hoffen wir, dass auch nächstes Jahr der Himmel über dem Flugplatz von Genderkingen beim nächsten Horizon Air Meet wieder brennt.

www.trendyone.de

Funkferngesteuerte Modellhubschrauber mit Elektro- oder Verbrennungsmotor, Bausätze, Ersatzteile, Tuningteile

Beratung und Service wir reparieren, stellen ein und fliegen vor

Ihr Modellbauspezialist in Stadtbergen bei Augsburg · Wankelstraße 5 im Gewerbegebiet Stadtbergen Tel. 08 21- 44 01 80-20 · www.modellbau-koch.de


Stars & Entertainment

Rachs Restaurant „Oh nein, nicht noch eine Kochsendung“ mag sich der ein oder andere gedacht haben, als RTL Werbung für die neue Show „Rachs Restaurantschule“ machte. Doch reinschauen und mal sehen, wie sich der Hamburger Sternekoch Christian Rach in seiner neuen Rolle als Chef von jungen Leuten macht, die bisher eher wenig bis gar nichts auf die Reihe gekriegt haben, wollten dann mindestens ebenso viele. Und haben RTL somit eine Traumquote beschert, die sich auch noch hält. Mehr als 4,5 Millionen Zuschauer schalten montags ab 21.15 Uhr ein. Und neidlos muss anerkannt werden: Rachs Restaurantschule ist toll. Irgendwie anders. Kein geschriebenes Drehbuch, sondern echte Storys. Traurige Geschichten rund um eigentlich vergeudete Leben drücken hier nicht auf die Tränendrüse, sondern sorgen dafür, dass wir mitfiebern und wissen möchten, wie sich Rachs Schützlinge machen.

In ‚Rachs Restaurantschule‘ bietet der erfolgreiche Restauranttester Christian Rach zwölf Arbeitssuchenden die Chance ihres Lebens - auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsvertrag in einem neuen Restaurant. (c) RTL / Thomas Pritschet

www.trendyone.de


Stars & Entertainment

schule ein echter Knaller! Denn Christian Rach nimmt sich in seiner neuen Real-Life-Doku 12 Menschen zwischen 17 und 44 Jahren an, die sich zwar wünschen, in der Gastronomie Fuß zu fassen und sich den Traum vom Leben als Koch erfüllen möchten. Doch wirklich dafür ins Zeug gelegt haben sie sich dafür selten bis nie. Schulabbrecher, Ex-Knastis und Hartz IV-Empfänger bekommen hier nur eines geschenkt: Eine Chance, sich zu bewähren. Ranklotzen müssen sie schon selbst. Und wenn ihm mal etwas nicht passt, lässt Rach seinem Unmut auch wortreich freien Lauf und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Christian Rach schlüpft aber nicht nur in die Rolle des Bad Cop und macht seine Schützlinge rund, wenn sie Teller kaputt machen oder zu spät kommen. Er schenkt ihnen auch ein Ohr, wenn es hier und da mal klemmt, spendet Trost und gibt hilfreiche Tipps – gerne auch mal früh morgens auf einem Fischkutter. Geduldig gibt er Nachhilfe im Gemüse erkennen, schickt übergewichtige Mädels auch zum Orthopäden und stellt Ernährungspläne auf. Summa Summarum: Rachs Restaurantschule ist ein echter Knaller – in Sachen Unterhaltung genauso wie in Sachen Quote. Einschalten lohnt sich also! Immer montags um 21.15 Uhr auf RTL.

Wir wollten mehr wissen über Christian Rach, den wir bisher nur als Restaurant-Tester kannten. Also haben wir ihn mit Fragen zu seiner neuen Show gelöchert: TRENDYone: Herr Rach, wie kamen Sie auf die Idee zu dem Format? ªª Christian Rach: Wir alle schimpfen permanent auf die Politik. Wir alle sind unzufrieden, wir nörgeln und der gesellschaftliche Anspruch wächst immer mehr, aber die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, wird immer geringer. Das zieht sich leider, meines Erachtens, gleichmäßig durch alle Bevölkerungsschichten. Ich sage, wir als Unternehmer haben nicht nur eine Verantwortung auszubilden, sondern auch zu bilden. T1: Inwieweit fließen Ihre eigenen Vorstellungen von einem Restaurant in die Sendung ein? ªª CR: Ich kann mich natürlich bei dem, was ich mache und tue, nie von meinen eigenen Vorstellungen loslösen, das heißt, die eigenen Erfahrungen, die eigenen Werte und das eigene Können sind natürlich Grundlage der Handelns. So auch hier bei ‚Rachs Restaurantschule‘. T1: In Ihrer neuen Sendung sind Sie nun Ausbilder – wie gefällt Ihnen der neue Job? ªª CR: Ich bin nicht nur Ausbilder, sondern auch Arbeitsplatzbeschaffer. Das ist nichts

Neues für mich, ich handle seit Jahren nach dieser Maxime. T1: Welche Erinnerungen haben Sie an Ihre eigene Ausbildungszeit? ªª CR: Vermutlich war ich wie alle. Irgendwann denkt man „Was soll das? Das Ganze ist doch sinnlos.“ Oder man fängt an, die Dinge zu hinterfragen und es ergibt sich eine Bocklosigkeit. Ich glaube, erst durch das Überwinden dieses inneren Schweinehundes kommt man zur eigenen Stärke. Ich wusste, dass ich manchmal Dinge tun musste, die nicht unbedingt meinem Drang nach Freiheit, Freude und Spaß entsprachen. T1: Was ist die größte Schwierigkeit auf dem Weg zu einem erfolgreichen eigenen Restaurant? ªª CR: Es muss ja nicht immer das eigene Restaurant sein. Das ist eine grundfalsche Annahme. Das Glücklichsein im Berufsleben muss nicht deckungsgleich Selbstständigkeit bedeuten. Entscheidend ist, dass man mit dem, was man tut, wirklich zufrieden ist. Dass man sagt, ‚ich gehe gerne dorthin, wo ich arbeite‘. Vielen Dank für das nette Interview und noch viel Erfolg für Ihre Restaurantschule!

v.li.: Jennifer, Can, Jasmina, Jonny, Paul, Nourddine, Angelika, Nina, Tim, Collin und Marco. (vorne Christian Rach) (c) RTL

www.trendyone.de


Stars & Entertainment Lady GaGa: Fleischeslust! Lady GaGa fällt gerne mal durch ihre ausgeflippten Outfits auf. Aber bei den MTV Video Music Awards kam sie in einem Kleid jenseits von Gut und Böse an. Sie hatte ihren Körper tatsächlich in 10kg rohes Rindfleisch gehüllt. Das fiel nicht nur optisch auf, sondern hatte sicher auch seinen ganz eigenen Geruch... Tierschützer liefen natürlich Sturm und ließen kein gutes Haar an Lady GaGa. Doch die genoss ihren Auftritt und staubte ganz nebenbei auch noch 8 Auszeichnungen ab. Satte 13 Mal war sie nominiert. Nur das Fleisch-Kleid ging leer aus und landete nach der Verleihung im Biomüll... © Cynthia Geyer

Penélope Cruz: So schön schwanger! Lange hatte sie ein Geheimnis daraus gemacht, doch inzwischen trägt sie eine stattliche Babykugel mit sich herum! Schauspielerin Penélope Cruz und ihr Ehemann Javier Bardem erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Penélope soll bereits im fünften Monat sein. Kaum wurde die Schwangerschaft bekannt, flatterten auch schon Glückwünsche aus ganz Hollywood bei den werdenden Eltern ein. Regisseur Woody Allen zum Beispiel ist hin und weg davon, dass die beiden Nachwuchs erwarten. Schließlich standen sie 2008 gemeinsam für seinen Film „Vicky Cristina Barcelona“ vor der Kamera.

N R A T S Jamie Oliver kann kochen – keine Frage! Aber kann Jamie Oliver auch einen Sohn zeugen?? Das haben sich viele böse Zungen gefragt, nachdem Jamie und seine Frau Jules drei Mädels mit den klangvollen Namen Petal Blossom Rainbow, Poppy Honey und Daisy Boo bekommen haben. Doch am 16. September brachte Jules endlich auch einen Jungen zur Welt. Stolz zeigten sie ihn gleich auf Papas Twitter-Seite. Nur den Namen wollten sie noch nicht verraten...

Robbie Williams: Texthänger!

Silbermond: Band-Liebe oder Liebes-Band Endlich ist es offiziell: Silbermond sind nicht nur eine Band, sondern auch ein Liebespaar! Denn nach endlosen Spekulationen und Gerüchten hat Sängerin und Frontfrau Stefanie Kloß jetzt zugegeben, dass sie mit dem Gitarristen Thomas Stolle zusammen ist. Das Outing gab es ganz romantisch über die Homepage der Band. Und da verraten sie auch gleich noch ein paar Details. So sind die beiden Turteltauben erst seit einem Jahr ein Paar, davor waren sie einfach nur richtig dicke Freunde...

Oh wei, wie peinlich! Da hat er den Song doch schon hunderte Male gesungen und kann den Text immer noch nicht! Robbie Williams hat in London vor über 60.000 Menschen den Text seines Hits „Feel“ vergessen. Doch Robbie versuchte nicht etwa, seinen Fehler zu vertuschen, sondern blätterte erst in einem Textbuch und forderte dann seine Fans dazu auf, den Song für ihn zu singen. Als das Publikum dann laut gröhlte, stieg er einfach wieder mit ein. Den Rest des Liedes konnte er dann ohne Probleme weitersingen und auch das Duett mit seinem neuen alten Bandkollegen Gary Barlow verlief reibungslos...

www.trendyone.de

© Twitter

Au weia, damit hatte George Michael sicher nicht gerechnet. Mitte September verurteilte ihn ein Londoner Gericht zu einer 8-wöchigen Gefängnisstrafe. Der Grund: George war im Juni unter Drogeneinfluss mit seinem Auto in ein Geschäft gerast. Das war aber nicht das erste Mal, dass er fahruntüchtig am Steuer erwischt wurde. Immer wieder fiel er in Polizeikontrollen durch Drogen- oder Alkoholkonsum auf. Daher nun die krasse Strafe. Ein Trost allerdings bleibt: Wenn sich George im Gefängnis gut benimmt, kommt er eventuell schon nach vier Wochen wieder auf freien Fuß. Und das haben vor ihm schon ganz andere PromiKollegen geschafft...

Jamie Oliver: It´s a boy!!!

(c) Universal Music 2009

George Michael: Ab in den Knast


Stars & Entertainment Katy Perry und ihr Beschützer Russell Brand

© EMI / Emma Summerton

Ach Gott, müssen die beiden aber verliebt sein! Für seine Verlobte Katy Perry hat sich Comedian Russell Brand mit einem Paparazzo am Flughafen von Los Angeles geprügelt. Der Grund: Der Fotograf soll versucht haben, ein Foto unter Katys Rock zu machen. Das war für Russell zu viel, er ging auf den Fotografen los und wurde schließlich verhaftet. Aber nur für kurze Zeit, er wurde nach der Feststellung seiner Personalien schon wieder entlassen. Ob die Geschichte noch ein Nachspiel haben wird, ist bislang unklar. Aber Katy stellte gleich mal via Twitter klar: „Wenn ihr es zu weit treibt und und mir unter den Rock schaut, wird mein Verlobter tun, was er tun muss und mich beschützen.“ Recht so!

S W NE Amy Winehouse bald Mama??

Diese Frau hat wirklich nur Schnapsideen: Amy Winehouse will jüngsten Medienberichten zufolge ihre Wodkaflasche gegen Babyfläschchen tauschen und Mama werden! Mit wem genau, weiß Amy zwar noch nicht, aber ein vermeintlicher Freund hat ausgeplaudert, dass sie derzeit auf der Suche nach einem ganz normalen Typen ist, mit dem sie sesshaft werden und eine Familie gründen will. Na dann mal Prost und viel Erfolg bei der Suche, liebe Amy!

Paris Hilton: Glück gehabt!

© 2008 Universal Music

© Warner

Das war knapp! Um ein Haar wäre Paris Hilton (schon wieder) im Knast gelandet. Denn Ende August wollte sie bei einer Polizeikontrolle eigentlich nur nach einem Lippenstift greifen, als ihr dummerweise ein Tütchen Koks aus der ChanelHandtasche fiel und direkt vor den Füßen eines Polizisten landete. Sie musste sich deshalb vor Gericht verantworten, doch weil sie alles zugab, entging sie nur knapp einer Gefängnisstrafe. Sie bekam 1 Jahr auf Bewährung und muss ein Therapieprogramm für Drogenabhängige absolvieren. Schon 2007 saß Paris wegen Trunkenheit am Steuer für 23 Tage im Gefängnis.


Technik

Technik-News Die iPhone Apps des Monats Du wolltest schon immer wissen, wie sich ein F1 Ingenieur fühlt? Dank der F1 2010 Timing App mit Live Positionen auf einer dynamischen 3D-Karte, Live Kommentar, Live Timing Daten Bildschirm, Replay Funktion und vielem mehr, weißt du es. Wärst du noch näher dran, bräuchtest du einen feuerfesten Overall.

Text/Bildquelle: © www.aiptek.de

F1 2010 TIming App

Mobil zum Beamen MobileCinema D25 ist ein neuer, mobiler und portabler Projektor* mit integriertem DVD Player, DVB-T Empfänger, FM Radio, CD Spieler sowie SD/MMC Kartenschacht und USB Anschluss. Mit dem D25 können Sie Ihre Lieblings DVD oder das digitale TV Programm auf einer Größe von bis zu 190cm (75“) projizieren - egal ob zu Hause oder unterwegs. Dabei spielt der Projektor neben Videos aus Fotos oder Diashows vom USB Stick oder einer SD/ MMC Karte ab. Das kompakte Design macht den D25 zum idealen Reisebegleiter. Doch auch im Musikmodus wird Sie der D25 mit seinem erstklassigen Stereo-Sound begeistern. Der D25 ist ein erschwinglicher, multifunktionaler und portabler Projektor.

Eine der laut Wired Magazine zehn fantastischsten Apps 2008 ist Ocarina, die dein iPhone in ein geradezu süchtig machendes flötenähnliches Instrument verwandelt. Einfach mit verschiedenen Fingerkombinationen auf dem Screen ins Mikro blasen.

Jetzt ist Sie da! Der PlayStation Move MotionController für die PS3 ist nun erhältlich das gerät kostet circa 40 Euro und der Navigationscontroller ist für rund 30 Euro zu haben. Es ist eine neue Dimension der interaktiven Unterhaltung: Durch den PlayStation Move MotionController werden Spiele auf PS3 noch mitreißender, noch intuitiver. Und das Beste: Obwohl

die Spiele nicht mehr nur durch Steuerkreuz oder Analog-Stick gesteuert werden, sondern nur noch durch die Bewegung des schlanken, stylischen Motion-Controllers, geht kein Quäntchen Exaktheit verloren. Egal ob man mit dem Sportbogen zielt, die Fäuste schwingt oder ein Auto lenkt – volle Kontrolle und totale Präzision sind bei PlayStation Move garantiert.

Emtec Movie Cube V120H und V800H Die Multimedia-Festplatten speichern Ihre Daten auf bis zu zwei Terabyte Platz. Zusätzlich befördern Sie Videos, Musik und Co. per WLAN, Netzwerkkabel oder USB in das Gerät und von dort beispielsweise per HDMI zum Fernseher.

Bildquelle: Emtec

Ocarina Haste Töne?

Bildquelle: © Sony Computer Entertainment Inc.

Move into the Action

Auch ein Internetradio ist an Bord. Das V800H verfügt darüber hinaus über einen DVB-Receiver.


e g uselessknowle NEWd !!

Fun

Adidas Ash Asics Bench Blend Bronx vom „römischen Roulette“, da es nden lang Seku 7,5 zu bis ei dab beim katholisc hen uns ein gutes Gefühl wie die einzige von der • Das Genom eines Reiskorns Buffalo Converse sein. . gibt heln ütungsmeKusc Verh ubte erla e onen Kirch besteht aus ca. 400 Milli thode ist. • Der Porno „Deep Throat“ ist der DNA-Bausteinen mit mehr als Desigual Diesel • „Heroin“ war ursprünglich der n. als Zeite e, aller Gen r Film meh lste en tabe profi 37.500 Gen für r Baye von Markenname • Paare, die sich die Hausarbeit e für $25.000 produwurd Er der Mensch besitzt. r eine in e Dockers Dr.r Martens wurd und m ent meh Morphiu teilen, haben 10 Proz ziert und spielte $600 Millionen in gne mpa beka Wer die n iven dene mass Sex als jene, bei • „Ic h schwitze wie Sau!“ ergibt ein. liegt. Esprit FrauenEDC zwölf Sprachen als ein oral Hauptlast bei denEcco eigentlich nur wenig Sinn, da und erzSchm des men uneh einz Vern der • Wenn Frauen sich bei Schweine keine Schweißdrüse isten zu FriisPoliz Company • Wenn thailändische Hustenmittel vermarktet. hütung nur auf ihre unfruchtbabesitzen. n oder eine ersch st Dien zum spät ren Tage verlassen, spric ht man würden ihrem en Frau zur 10 sie en von • 8 müss en, Gaastra G-Star park exish falsc ada • In Neufundland/Kan n Seitensprung mit rosa „ eine ein n lang Man Tag n o. eine fe Dild Stra ens nam t tiert eine Stad en. nd trag Megan Fox verzeihen. Guess Iriedaily Hello Kitty „-Armba r eine eit aufz nittsl • Die Durc hsch y to s get&read • Das längste deutsche Wort, • Die Ansage „Let‘Jack Jones CD sollte zuerst nur genau 60 e stab Buch vor kein er sich Buff dem ael in rumble!“ von Mich min sein. Doch die Vorliebe ßcksto zölrü „Hei lich ist lt echt erho berr wied urhe ist fen Boxkämp LivingnurKitzbühl der Japaner (vertreten durc h “. ihm fung von ämp abd darf und ) hützt Sony gesc den Entwicklungspartner en. verwendet werdKSwiss Levi's für Beethovens Neunte, die 74 e • Microsoft Office wurd der eine die min dauert, und entMac den für ursprünglich • Ein guter Schankkellner füllt die Liebeskind Lloyd ersten Veröffentlichungen sein wickelt. Maß Bier am Oktoberfest in sollte, ergab die jetzige 74 min nur 1,5 Sekunden. Einem noch Marc O'Polo Mexx Laufzeit. • Dreckiges Geschirr schimmelt „talentierteren“ gelang es, aus man es einfriert. wenn , nicht einem 200-Liter-Fass 289 Maß • Bei der Nutzung von Facebook, Modström Mustang Peder t Bier einzuschenken. Twitter oder SMS steig • Heringe unterhalten sich, in dem gel des Hormons Oxytocin, was sie sich anpupsen. Ein Pups kann Nike Only Pepe Jeans Pieces Adidas Ash Asics Bench Replay Blend Protest Bronx NEW!! Buffalo Converse m Desigual Puma PussyDiesel Deluxe o c . Dockers Dr. Martens Shoppen rund um die Uhr! d mi Ecco ReebokEDC ReplayEsprit h c s Friis Company Bald startet unser neuer hu Skechers Street Gaastra G-StarOne h c s Guess Iriedaily . w Onlineshop. Mode und Schuhe Superdry Jack & JonesThink ww Living Kitzbühl TimberlandLevi's K-Swiss der Topmarken. Freu Dich drauf! P O H S E Liebeskind Lloyd LIN N Tom Tommy O MarcTailor O'Polo Mexx Natürlich sind wir auch weiterhin Modström Mustang Hilfiger Vans NEW Nike Only in unseren Filialen für Dich da. !! Pepe Jeans Pieces Vero Moda Replay Protest

d i m

h c s h-

u h c s . ww

m o .c

w

P O H INES

ONL

NEW

Lohwaldstraße 52 86356 Neusäß Mo – Mi Sa 9–19 Uhr Do – Fr 9–20 Uhr www.schuh-schmid.com Lohwaldstraße 52 86356 Neusäß

Mo – Mi Sa 9–19 Uhr Do – Fr 9–20 Uhr

SCHUH SCHMID NEUSÄSS www.trendyone.de SCHUH SCHMID NEUSÄSS

www.schuh-schmid.com

Bild: Vans

Puma Pussy Deluxe Reebok Replay Skechers Street One Superdry Think Timberland Tom Tailor Tommy Hilfiger Vans Vero Moda

Shoppen rund um die Uhr! Bald startet unser neuer Onlineshop. Mode und Schuhe der Topmarken. Freu Dich drauf! Natürlich sind wir auch weiterhin in unseren Filialen für Dich da.

Bild: Vans

!!


Technik

Happy Birthday: Ebay kennt jedes Kind. Von Schuhen, über Handys, bis hin zu Staubsaugerbeuteln und Katzenfutter ist im virtuellen Auktionshaus alles, aber auch wirklich alles zu haben. Doch seit genau einem Jahr hat Ebay einen zweiten Streich auf dem Online-Markt: Ebay Kleinanzeigen. Kostenlos. Einfach. Lokal.

Das Angebot bei Ebay Kleinanzeigen ist enorm und macht der Tagespresse echte Konkurrenz. Denn neben Möbeln und Tieren sind auch Autos und Woh-

nungen im Angebot. Der Vorteil einer Wohnungsanzeige bei Ebay Kleinanzeigen: Sie kostet nichts, kann zu jeder Tagesund Nachtzeit erstellt werden und ermöglicht dank vieler Fotos einen guten Überblick über das Angebot. Für alle, die ihre Kleinanzeigen auch gerne von unterwegs verwalten, gibt es natürlich auch eine kostenlose App für das iPhone. Wie Ebay Kleinanzeigen erst kürzlich in einer Pressemitteilung bekannt gab, soll das Angebot bald ausgebaut werden, damit die Anbieter ihre Waren noch besser und schöner einstellen können. Kostenlos soll der Service aber auch weiterhin bleiben. Einige Special Services können gegen eine geringe Gebühr gebucht werden.

© Bildquelle: Ebay Kleinanzeigen

Diese drei Worte beschreiben Ebay Kleinanzeigen eigentlich schon perfekt. Eine kostenlose Anzeige aufzugeben ist kinderleicht. Einen Ebay-Account braucht man dafür nicht, nur eine gültige E-Mail-Adresse. Binnen weniger Sekunden ist dann eine Anzeige erstellt, die nach Herzenslust mit Fotos gespickt werden kann. Toll für alle, die ihr Hab und Gut nicht zur Post bringen wollen oder können: Ebay Kleinanzeigen bietet ausschließlich lokale Angebote. So können Sofas, Regale oder auch süße Welpen in der eigenen Stadt einen neuen Besitzer finden.

www.trendyone.de


Aktuelles

Abflug!

Wehrpflicht!

© Bildquelle: Bundeswehr, Presseportal.de, Stefan Gygas

Sie ist bald Geschichte. Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat sie einfach mal schnell abgeschafft: Die Wehrpflicht. Das war es dann wohl mit Grundausbildung, Schießübungen und Krieg spielen. Denn die Bundeswehr soll nach Angaben von zu Guttenberg eine kleine, aber feine Truppe von Freiwilligen werden. Niemand soll mehr zur Entscheidung gezwungen werden, zur Bundeswehr zu gehen oder doch lieber im Kindergarten Hausmeister zu spielen. Im Zuge dessen soll natürlich auch gleich die Musterung abgeschafft werden. Ein logischer Zug, denn wozu soll man all die Männer mustern, wenn sie eh nicht einberufen werden sollen?! Die von zu Guttenberg angedachte Freiwilligen-Armee soll

deutlich kleiner werden. Statt wie bisher 250.000 Soldaten sollen nur noch 163.500 Männer und Frauen im Tarnanzug unterwegs sein und ihr Land verteidigen. Die anderen Parteien und Politiker stehen voll und ganz hinter zu Guttenbergs Plänen. Klingt alles nach Friede, Freude, Eierkuchen. Doch für die vielen Zivildienstleistenden, die sich in Altenheimen und sozialen Einrichtungen engagieren, gibt es derzeit noch keine konkreten Pläne. Stattdessen hofft man wohl kollektiv auf eine Welle barmherziger Samariter...

www.trendyone.de


Umfrage

, n o v a d r h i t e t l a h „Was t h c i l f p r h e W e i d dass t s n e i d l i v i Z r e d . bzw “ ? l l o s n e d r e w t f abgeschaf „Find ich schon besser meiner. Meinung nach ist das nur eine Abfertigung der Leute.“

Franziska G. (20) Bühl

„Da sind wir voll dafür, weil hier grad so eine kleine Ungerechtigkeit herrscht. Die „guten“ werden dazu geholt und die „schlechten“ müssen draußen bleiben, es sollte so sein wie früher, da musste einfach jeder die Wehrpflicht absolvieren. Andererseits ist es schlecht für die sozialen Träger, die auf Zivildienstleistende angewiesen sind. Man müsste eine Zwischenlösung finden.

Herr &Frau Glotzbücher (41) Landsberg

„Ich persönlich finde das nicht so gut, es sollte weiterhin die Wehrpflicht bestehen, damit es auch noch jemanden gibt der unser Land verteidigen kann.“

Igor (20) Augsburg

„Ich bin dafür das der Wehrdienst abgeschafft werden soll! Es sollte wie bei den Amerikanern eine Berufsarmee her, damit nicht Unfreiwillige in Kriegswirren verwickelt werden und dabei ums Leben kommen.“

Karlheinz H. (55) Senden

„Der Wehrdienst kostet ja relativ viel Geld, das zahlt ja alles der Staat, wir denken das ist jedem selbst überlassen. Pflicht sollte es nicht sein. Jeder sollte das Freiwillig machen, weil es eben finanziell sehr aufwendig ist.“

Maria (18 ) & Barbara (17) Augsburg

„Wir finden, dass es nicht abgeschafft werden soll, denn der Zivildienst ist schon was, dass den Krankenhäusern hilft.“

Vanessa (16) aus Langenneufnach, Nadine (16) aus Meitingen & Valentin (22) aus München

„Ich finde der Wehrdienst gehört verlängert, dass hier mal wieder ein bisschen mehr Ordnung und Corage herrscht, wenn dieser abgeschafft wird, dann kann sich die nächste Generation ja mit der Mistgabel verteidigen.“

www.trendyone.de

Thomas R. (46) Senden


Umfrage

„Es ist nicht wichtig, ob Wehrdienst oder Zivildienst wir finden jeder sollte irgendeinen Dienst leisten, vor allem Frauen sollten Sozial eingesetzt werden. Die 6 Monate wird sich doch wohl noch jeder für was soziales einsetzen können. Heißt ja nicht umsonst Sozialstaat.“

Philiph & Kai (19) Biberach

„ Wir würden es nicht schlecht finden, denn die Leute, die sich lieber mit Bildung und Arbeit beschäftigen würden, werden dazu gezwungen ihre eigenen Zukunftspläne hinten anzustellen. Wer zur Bundeswehr will, kann sich ja auch freiwillig verpflichten lassen.“

Anna (17) Senden & Denise (26) Neu-Ulm

„Direkt betroffen sind wir ja eigentlich nicht davon, jedoch sind wir dafür, dass es abgeschafft wird Eine etwas modernere Einstellung, einfach eine Veränderung, sollte es hier in Deutschland schon geben. In einigen anderen Ländern wurde dies ja auch schon abgeschafft . Wir sollten in der Hinsicht nicht hinterher hinken.“

Veronika (15) & Sophia (17) Augsburg

„Wir finden das nicht gut, denn bevor sie auf der Straße rum sitzen, sollen sie doch lieber so etwas machen .“

Larisa (18) & Tamara (17) Augsburg

„An sich finden wir gut, dass die Wehrpflicht abgeschaft werden soll, blöd ist halt nur der Zivildienst, der mit dran hängt. Viele ältere Personen und soziale Einrichtungen sind auf diese Art von Mitarbeitern angewiesen.“

Philiph & Kai (19) aus Biberach

„Find ich gut! Das ist doch nur Zeitverschwendung, die Jugendlichen sollen in der Zeit Lieber was anderes machen, studieren, Ausbildung etc.“

Robert (18) Senden

„Ich halte nix davon, somit gab es wenigstens eine Grundausbildung. Einige Leute sind eben so zum „Bund“ gekommen und haben dort Karriere gemacht.“

Herr Windeisen (26) Erbach

„Ich bin dagegen, meiner Meinung nach ist das eine Lebenserfahrung, die man machen sollte, um auch einen besseren Einblick zu bekommen, was die Bundeswehr leistet und was für Ideale sie vertritt etc.“

www.trendyone.de

Wolfram E. (19) Günzburg


VorherNachher glamour - fashion - beauty Das Styling für den besonderen Anlass, die Party oder den extravaganten Auftritt - Hair by Hugo und Makeup Artist Isabel Klass bieten auch für den kleinen Geldbeutel das Besondere!

Farbe: Ein brandneuer Style von Goldwell - „Foliage“ die Rosentechnik. Von der Mitte aus fällt der Grundton auf die verlaufenden Modetöne, die zu einem Rosenkopf abgeteilt wurden.

Schnitt: Als Grundschnitt diente der klassische Bob, der mit fransigen Stufen effektreiche Bewegungen in die gesamte Frisur bringt.

Finish: Beim Styling wurde vorab gefönt. Für das besondere Volumen sorgt das Spezialgel „Lagoome Jam“ von Goldwelle, die die Bewegungen fixiert.

Makeup: Grundierung: Augenschatten & Unreinheiten mit Concealer ausgleichen. Makeup leicht darüber tupfen und mit Puder überstäuben. Augenbrauen mit einem Augenbrauenstift gut betonen.

Smokey‘s: Die klassische Variante für alle dramatischen Looks. Dunklen Lidschatten auf‘s bewegliche Lid. Nächst hellere Farbe darüber auftragen und ineinander fliessend verwischen. Unter die Augenbrauen helle Akzente setzen.

Finale: Rouge mit einem Schimmerpuder mischen und mit kreisenden Bewegungen vom Haaransatz beginnend nur überhalb des Wangenknochens auftragen. Lippenstift und Gloss sorgen für den Rest.

layout & fotografie: www.niceart.de

Styling:


6

8

2

5

9

3

7

1

4

9

4

5

1

2

7

3

6

8

3

4

5

2

7

8

1

7

9

1

6

5

2

3

1

3

8

7

4

6

9

8

6

2

3

9

7

4

4

5

7

8

1

3

6

6

1

9

4

2

5

8

5

8

4

9

6

1

2

9

2

3

5

8

4

7

2

7

6

1

3

9

5

6

7

2

4

5

8

9

1

3

8

3

4

9

2

1

5

6

7

5

9

1

2

4

3

7

9

4

5

6

2

8

1

1

7

8

3

5

6

9

7

1

6

5

8

2

3

3

8

4

7

9

1

6

6

3

2

9

7

4

5

8

2

3

1

6

7

4

4

5

7

8

3

9

2

2

6

9

4

1

5

8

4

8

1

2

5

3

9

6

7

2

6

5

9

4

7

8

1

3

9

7

8

1

6

5

3

3

5

4

9

7

2

1

7

2

6

3

4

8

9

8

3

5

6

1

4

7

1

8

9

7

3

6

2

6

4

1

2

8

9

5

2

1

7

4

5

3

6

4

9

3

5

2

7

8

5

6

2

8

9

1

4

TRENDYone sucht zur Verstärkung des Anzeigenverkaufs einen engagierten

Medienberater (w/m) in Festanstellung oder auf freiberuflicher Basis Ihre Aufgabe: Sie tragen dazu bei, TRENDYone sowohl im Print- als auch im Onlinebereich als lokalen Werbeträger innerhalb unseres Verbreitungsgebietes weiter voran zu bringen. Mit der kontinuierlichen Analyse von potentiellen Neukunden legen Sie das Fundament für Ihre Akquisitionsarbeit sowohl am Telefon als auch persönlich vor Ort. Ihr Profil: Sie sind zuverlässig, engagiert, kreativ und arbeiten gern im Team. Sie denken und handeln unternehmerisch, sind kontaktfreudig und haben Spaß am direkten Umgang mit dem Kunden aus den verschiedensten Branchen. Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse (Office) und haben optimalerweise auch Erfahrung mit dem Umgang mit einem MAC (Apple) sowie eine selbstständige und verlässliche Arbeitsweise. Sie sind eine verkaufsorientierte Persönlichkeit und verstehen es, sowohl den bestehenden Kundenstamm exzellent zu betreuen als auch unsere Marktposition durch Neukundenakquisition auszubauen. Sie treten ebenso sympathisch wie sicher auf und bringen idealerweise Erfahrung aus dem Anzeigenbzw. Medienverkauf und/oder der persönlichen Kundenberatung mit. Ihre Vergütung: Sie arbeiten wahlweise als freier Mitarbeiter oder in Festanstellung mit leistungsorientierter Vergütung und attraktiven Provisionen.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins: info@trendyone.de Oder per Post an Ad can do GmbH & Co. KG TRENDYone Personalabteilung Wertachbrucker-Tor-Str. 5 86152 Augsburg


Technik

Premieren über Premieren auf der

IFA 2010 IFA. Internationale Funk-Ausstellung. Drei Buchstaben oder Worte, die die Herzen Tausender Technik-Fans rasant höher schlagen lassen. Denn auf der IFA gibt es allerlei technischen Schnickschnack auf dem neuesten Stand. Hier werden technische Premieren am laufenden Band vorgestellt. So auch bei der IFA 2010 in Berlin. Die IFA 2010 hat sich zu ihrem 50-jährigen Jubiläum selbst übertroffen und wahre Rekorde aufgestellt. Denn auf einer Fläche von rund 134.400 Quadratmetern haben in diesem Jahr 1.423 Aussteller ihre neuesten Techniken vorgestellt und zum Verkauf geboten. Und das wollten sich über 235.000 Besucher nicht entgehen lassen. Sie strömten zwischen dem 3. und dem 8. September in Scharen auf das Berliner Messegelände und machten diese IFA zur erfolgreichsten ihrer Geschichte. Im Fokus standen in diesem Jahr vor allem das Internet-TV und die 3-D-Technik. Aber auch eine gan-

www.trendyone.de

ze Reihe neuer Tablet-PCs, die sich am iPad von Apple orientierten, fanden hier großen Anklang bei den Besuchern. Aber bei all dem technischen Schnickschnack wurde auch an unsere Umwelt gedacht. So wurden auch zahlreiche umweltfreundliche und Strom sparende Konzepte und Technologien vorgestellt. Falls ihr die IFA 2010 verpasst habt, macht euch besser schon mal ein dickes Kreuz in den Kalender. Denn der Termin für die nächste IFA 2011 steht bereits. Sie findet vom 2. bis 7. September 2011 in Berlin statt.


Technik

www.trendyone.de


Campusnews

Semesterbeginn ohne Party?

 Es ist wieder soweit: Die Universitäten und Hochschulen öffnen ihre Tore für die neuen Studenten des Wintersemesters 2010/2011. Einige Fachschaften veranstalten sogar Orientierungsphasen um die neuen Studenten sowohl mit Informationen zu versorgen als auch mit Spielen die Gemeinschaft zu fördern. Die vergangenen Jahrzehnte hat in der Augsburger Mensa auch immer die berühmte Semester Opening Party stattgefunden. Seit dem Umbau der Mensa mussten sich die Studenten allerdings eine Alternative suchen. So haben sich auch die Campus Rebellen gegründet und führen schon seit mehreren Se-

mester mit großem Erfolg die Alternative Semester Opening Party im Augsburger Partydreieck Ludwigstraße durch. Am 28. Oktober heißt es wieder 3 DJ’s, 4 Clubs, 5 Bands und eine große Party!!!

Doppel-Abitur-Jahrgang In diesem Abiturjahrgang gibt es eine Besonderheit: der Doppeljahrgang bereitet sich auf seine Abiturprüfung vor. Zum letzten Mal wird es im März 2011 die Abiturprüfung des G9 an Bayerns Schulen geben. Im Mai wird dann das G8 zum Leistungstest aufgefordert. Somit werden bereits im Sommersemester 2011 die ersten Abiturienten an den Universitäten mit Ihrem Studium beginnen. Am 22. Oktober findet an der Augsburger Universität wieder der jährliche Schüler-infotag statt. Ob die Universitäten allerdings auf den neuen Ansturm vorbereitet sind, bleibt fragwürdig. Careertraining e.V. möchte die Abiturienten dabei unterstützen, mit der besonderen Drucksituation zurecht zu kommen und sich an-

hand neuer Lernmethodiken passend auf das Abitur vorzubereiten. Der Fokus wird hierbei vornehmlich dahingehend ausgerichtet, sich einerseits explizit eigener persönlicher Fähigkeiten bewusst zu werden und somit vorhandene Stärken weiter zu entwickeln und andererseits als schwach eingestufte Bereiche mit Hilfe von individuell ausgestalteten Übungen zu stärken. Zudem soll das Seminar den Abiturienten hinsichtlich des Erlernens neuer Lerntechniken nicht nur einen ersten Einblick in diese Materie gewähren, sondern vielmehr eine direkte Anwendung in Bezug auf den umfangreichen Stoff verschiedenster Pflicht- und Nebenfächer aufzeigen.

Weitere Informationen zu diesem Thema kann unter www.careertraining.de oder bei der Facebook Gruppe „Careertraining“ gefunden werden.

www.trendyone.de


Blitzlichtgewitter in Köln:

Die photokina Vom 21. bis 26.September 2010 stand die koelnmesse ganz im Zeichen der Fotografie. Denn hier fand die Weltleitmesse des Bildes statt, die photokina. Ganz egal ob Profi, Hobbyfotograf oder einfach nur Fotobegeisterter, hier waren alle richtig, die sich gerne mit der Fotografie und ihren Möglichkeiten auseinandersetzen. dem Thema Fotografie beschäftigten, in vielen Museen waren Ausstellungen zu bewundern und jeder noch so kleine Winkel machte die Köln-Touristen auf die Messe aufmerksam. Auf der photokina war alles vertreten, was in der Foto-Branche Rang und Namen hat. Doch es

Bildquelle: Koelnmesse

Denn nach zweijähriger Pause war es endlich wieder so weit und die photokina öffnete in Köln für 6 Tage ihre Pforten. Doch nicht nur auf dem Messegelände drehte sich alles um Kameras und Fotos, sondern auch die ganze Stadt war im Fotofieber. Vielerorts wurden Workshops angeboten, die sich mit

ging nicht nur um die reine Produktschau, es stand nicht die nackte Technik im Fokus, sondern vor allem die enorme Emotionalität des Bildes. So gab es vor Ort zum Beispiel Hilfestellungen im Umgang mit Objektiven. In einer Greifvogel-Show konnten hier gleich die verschiedenen Objektive und ihre Einsatzmöglichkeiten ausprobiert werden. Aber nicht nur die Anleitung für den perfekten Schnappschuss wurde hier gegeben, sondern auch die neuesten Techniken und Innovationen in Sachen Bildbearbeitung vorgestellt.

www.trendyone.de


www.trendyone.de


Politik

Deutsche Atomkraftwerke länger am Netz Sie sind umstritten, unbeliebt und gefürchtet. Trotzdem dürfen nach einem Beschluss der Bundesregierung von Anfang September die 17 deutschen Atomkraftwerke deutlich länger am Netz bleiben als eigentlich angedacht. Mit dieser Entscheidung beendete Bundeskanzlerin Angela Merkel eine monatelange Debatte und bekommt dafür nicht wenig Kritik zu hören und zu spüren. Wie lange die 17 deutschen Atomkraftwerke noch betrieben werden dürfen, hängt vom Baujahr der Einrichtungen ab und wird entsprechend gestaffelt. So liegt die Laufzeitverlängerung im Schnitt bei 8 bis 14 Jahren. Das letzte deutsche AKW wird somit schätzungsweise im Jahre 2035 vom Netz genommen.

Im Gegenzug müssen die Betreiber aber ab 2011 fünf Jahre lang die so genannte Brennelementesteuer von 2,3 Milliarden Euro jährlich aufbringen. Dazu kommt noch ein Sonderzuschlag von 1,4 Milliarden Euro für die Förderung erneuerbarer Energien, wie z.B Windparks auf hoher See.

www.trendyone.de

Klingt nach einem fairen Deal, der dem Staat auch noch Geld einbringt, doch die Alternativen zum Atomstrom sind die wahren Verlierer dieser Entscheidung. Denn durch die längeren Laufzeiten der Atomkraftwerke wird der Ausbau der erneuerbaren Energien verhindert und das kostet nach Ansicht der Experten auf Dauer viel Geld. Doch Merkel steht hinter ihrer Entscheidung und betont: „Unsere Energieversorgung wird damit die effizienteste und auch die umweltverträglichste weltweit.“ Ihr Wort in Gottes Ohr...


Der Topmarkenshop feiert Heiß diskutiertes Eis

Die Idee klang so toll und auch irgendwie romantisch: Auf dem Willy-Brandt-Platz vor der City Galerie in Augsburg soll von November bis Januar eine große Eisfläche entstehen, auf der nach Herzenslust der Schlittschuh geschwungen werden darf. Drum herum einige Buden mit leckerem Essen und Glühwein zum Aufwärmen. Doch dieses idyllische Winterland sorgte in Augsburg für heiße Diskussionen.

1 Jähriges

Über Wochen gaben sich Kritiker hitzigen Diskussionen hin. Das Winterland, so der Name des Projektes, wurde zum Streitobjekt im Augsburger Stadtrat. Einige sahen in der Eislauffläche tatsächlich eine ernste Konkurrenz zum Christkindlesmarkt in der Innenstadt. Schließlich wurden auch die Anwohner mobilisiert. Sie liefen Sturm gegen die Pläne, den Willy-Brandt-Platz täglich bis 22:oo Uhr zu beschallen und zu beleuchten. Sie wollen nun sogar gerichtlich gegen die Pläne vorgehen.

vom 11.10. – 16.10.

Doch alle Kritik half nichts. Der eigens ins Leben gerufene Ferienausschuss des Stadtrates entschied, dass das Winterland kommen darf. Und zwar fast wie geplant. Die Veranstalter Bruno Noli und Helmut Wiedemann veränderten ihre Pläne ein wenig und zeigten sich auch anwohnerfreundlich. So soll mit dem Winterland erst am 22.November, also zeitgleich mit dem Christkindlesmarkt gestartet werden. Schluss ist dann voraussichtlich am 16.Januar. Nur wie lange im Winterland Spaß gehabt werden darf, ist noch nicht ganz klar. Die meisten Augsburger sehen dem Projekt weniger kritisch entgegen. Schließlich fällt in diesem Jahr das Eislaufen wegen der Bauarbeiten am Curt-Frenzel-Stadion ins (Eis)Wasser, also käme eine Alternative vor der City Galerie gerade recht. Und eine Konkurrenz zum Christkindlesmarkt sehen die meisten auch nicht.

auf das gesamte Sortiment

20%

Neuburger Str. 217 Hammerschmiede Riegel Center

Die GEILSTEN im Osten! p o we r e d b y

Bowling & Holzofenpizza

www.vollstoff.de


Lokales Lilian Kummer auf dem Pitztaler Gletscher getroffen Während sich Werner Ziegelmeier Anfang September noch mit Politikern auf dem Augsburger Herbst-Plärrer im Binswanger- Zelt traf um über den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu diskutieren, war er Mitte September bereits wieder auf Skiern unterwegs. Wir haben ihn zufällig auf dem Pitztaler Gletscher getroffen, als er mit der Ex- Weltcup- Skifahrerin Lilian Kummer aus dem Wallis beim gemeinsamen Skilaufen in den Tiroler Bergen unterwegs war.

Werner Ziegelmeier & Lilian Kummer

HardRock Café München Zuschauer bedankten sich nach dem letzten Song mit minutenlangem Applaus und Standing Ovations. Selbstverständlich ließen es sich die fünf Musiker nicht nehmen, nach dem Konzert alle Autogramm- und Fotowünsche der Gäste zu erfüllen. Das nächste Event von ROCK ANTENNE steht schon in den Startlöchern. Am Samstag, 6. November 2011 wird in Augsburg gerockt. Zum zweiten Mal findet das Mega Rock Event MASTERS OF ROCK ANTENNE in der Schwabenhalle statt. Mit dabei sind u.a.: Apocalyptica, U.D.O., Krokus, Eisbrecher, Saint Lu und die Nachwuchs-Rocker aus Augsburg Hassliebe. Weitere Informationen gibt es auch online unter www.rockantenne.de.

Ryan Delahoussaye & Justin Furstenfeld (Blue October) mit Viktor Schwenk (TRENDYone)

KIM WILDE zu Gast bei Radio Fantasy Am 27.08.2010 besuchte Kim Wilde die wunderschöne Fuggerstadt Augsburg. Kurz vor 14.00 Uhr traf die bekannte Sängerin im Sendestudio von Radio Fantasy ein. Für Moderator Sven Häberle gab es die ganze Woche über kein anderes Thema. Er fierberte diesem ersten Treffen mit seiner “Jugendliebe” seit Tagen entgegen, denn im Alter von 16 Jahren hätte er die damals 20-Jährige nur allzu gerne vor den Trau-Altar geschleppt. Er outete sich als großer “Kim Wilde”-Fan. Vor lauter Aufregung wuchs ihm sogar über Nacht eine “Stress-Pustel” mitten auf seiner Stirn. Kim Wilde plauderte mit Sven Häberle etwa 30 Minuten lang über ihre neue Single “Lights Down Low”, ihre Familie und ihr Hobby “Gartenarchitektur”. Der Fantasy-Moderator überreichte ihr deshalb zum Schluss auch als kleines Präsent eine Chilli-Tomaten-Pflanze für ihren Garten. Die Mutter zweier Kinder war bestens gelaunt und äußerst sympatisch. 2011 wird Kim Wilde nach Deutschland auf Tour kommen. Und vielleicht sehen wir die britische Sängerin zudem im Sommer auch auf dem

www.trendyone.de

CSD 2011 in Augsburg. Ein Angebot für ihren Auftritt bekam Kim Wilde im verschlossenen Umschlag überreicht. Wir dürfen gespannt sein, wie sich der TopStar der 80er-Jahre entscheiden wird. (ba)

Bernd Aue & Kim Wild

Bildquelle: Bernd Aue

Das Digitalradio ROCK ANTENNE veranstaltete am 25. August 2010, zum zweiten Mal seine Eventreihe ROCK ANTENNE @ Hard Rock Café München. Nach Saint Lu im vergangenen Jahr standen dieses Mal die erfolgreichen USRocker von Blue October auf der Bühne und begeisterten die Zuschauer im intimen Kreis. Rund 200 Rocker aus dem Freistaat waren ins Hard Rock Café München gekommen, um die fünf Texaner von Blue October live zu sehen. ROCK ANTENNE gelang es, die US-Band für ein exklusives Akustik-Konzert in die bayerische Landeshauptstadt zu holen. Blue October rockten das Hard Rock Café München mit ihren größten Hits wie „Say it“ oder „Hate me“ und freuten sich über die Textsicherheit der Bayern. Die


Lokales

Augsburger Mediengespräche Ende September fanden im Oberen Fletz des Rathauses die 8. Augsburger Mediengespräche 2010 statt. Sieben namhafte und prominente Gäste diskutierten vor einem großen Publikum über die inszenierte Wirklichkeit im deutschen Fernsehen. Denn insgesamt 19 so genannte Scripted Reality- und Casting-Shows gaukeln vor allem einem jungen Publikum eine fiktive Wirklichkeit vor. Ob das in Ordnung sei, diskutierten in Augsburg unter anderem TV-Psychologin Angelika Kallwass, TV-Produzent Jürgen Erdmann und Ex-Popstars-Gewinner Markus Grimm. Rund 300 Zuschauer hatten sich die begehrten Karten für den Diskussionsabend ergat-

2010

tert und konnten Zeugen einer sehr hitzigen Diskussion werden. Vor allem die Macher der umstrittenen Fernsehsendungen mussten ordentlich Kritik einste-

tungsgemäß kein wirkliches Ergebnis mit sich brachte, aber zumindest alle Parteien, also Gegner und Befürworter solcher TV-Formate zu Wort kommen ließ. Auch die Castingshows von Heidi Klum, Dieter Bohlen und Co

cken, warfen aber auch mit Argumenten wie „Studien haben gezeigt, dass es den Menschen egal ist, ob die Story echt oder frei erfunden ist“ um sich. Eineinhalb Stunden dauerte die Diskussion, die zwar erwar-

wurden thematisiert. Markus Grimm als Gewinner der Popstars-Staffel aus 2004 kannte sich besten mit der Materie aus. Wirklich viel hält er davon aber nicht, auch wenn ihm der Sieg einen Weg eröffnet hat, den er

Was ist eigentlich noch echt im deutschen TV?

ohne die Show vielleicht nicht gegangen wäre. Und trotz aller Kritik an der reißerischen Aufmachung der Formate stellt er sich auch heute noch gerne für eine Wohn-Sendung vor die Kamera, um als vermeintlich prominenter Freund und Berater zu fungieren. Man könnte fast meinen, Markus Grimm habe eine Hass-Liebe zu derartigen Sendungen entwickelt und nutzt deren Quoten gerne für seine Bekanntheit. Man mag von diesen Sendungen rund um frei erfundene, aber als echt verkaufte Geschichten also halten was man will. Der durchschlagende Erfolg und die traumhaften Quoten geben vor allem den Machern (leider) Recht.

von links: Jürgen Erdmann (Chefredakteur NORDDEICH TV Produktions-GmbH ), Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring (Präsident der BLM und Vorsitzender von kjm), Angelika Kallwass (Dipl.-Psychologin und Dipl.-Volkswirtin, Moderatorin), Moderator Bernd Gäbler (Publizist und Medienkritiker, Dozent für Journalistik), Dr. Maya Götz (Leiterin IZI), Markus Grimm (Sänger und Autor, Popstars-Gewinner 2004), Dr. Alexander Kissler (Kulturjournalist und Autor)

www.trendyone.de


Lokales

Die Diskutanten:

Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring (Präsident der BLM und Vorsitzender von kjm)

von links: Moderator Bernd Gäbler (Publizist und Medienkritiker, Dozent für Journalistik), Dr. Maya Götz (Leiterin IZI)

Felix Kovac (rt.1 media group) und Peter Valentino (Radio Fantasy)

Angelika Kallwass (Fernsehmoderatorin) und Max Riedel (TRENDYone)

Markus Grimm: Er gewann 2004 die Pro7-Show „Popstars“ und war 9 Monate lang mit der Band „Nu Pagadi“ mehr oder weniger erfolgreich. Eigentlich wollte er nur Werbung für seine damalige Band machen, fand sich aber, nach eigenen Worten, nach dem Sieg im peinlichen Kunstpelz auf der Bühne wieder, wo er lediglich die Lippen zur Musik bewegen durfte, die ihm gar nicht wirklich gefiel. Inzwischen arbeitet er als Autor, Sänger und Medienredakteur. Dr. phil. Maya Götz: Sie leitet das Internationale Zentralinstitut für das Jugendund Bildungsfernsehen (IZI). Die Erforschung vom Fernsehverhalten bei Kindern und Jugendlichen fällt in ihr Aufgabengebiet. So leitete sie u.a. die Studie „Castingshows und ihre Bedeutung für Jugendliche.“ Angelika Kallwass: Sie ist die Mutter der inszenierten Psycho-Analyse. Zwar sind die Darsteller, die seit

nunmehr 2000 Sendungen mit ihr für „Zwei bei Kallwass“ im Studio stehen, absolute Laien. Doch gescripted ist ihre Show nicht, lediglich dramaturgisch aufbereitet, damit der Zuschauer auch seinen Spaß dabei hat. Darauf legt sie großen Wert. Nach eigenen Angaben spielt sie sich in der Sendung selbst, und ist im wahren Leben auch als Psychologin tätig. Jürgen Erdmann: Er ist seit fast 5 Jahren Chefredakteur der Norddeich TV Fernsehproduktion und verantwortlich für die Quoten-Knaller „Betrugsfälle“, „Die Schulermittler“ und „Mitten im Leben“ - allesamt Scripted RealityShows. Davor war er für etliche Talkshows im deutschen Fernsehen tätig und hat viel Erfahrung in der Fernsehwelt. Dr. phil. Alexander Kissler: Er arbeitet als Regisseur, Autor, Vortragskünstler und Kulturjournalist. Unter anderem war und ist er für die Süddeutsche Zeitung, die Frankfurter

Allgemeine Zeitung und den Focus tätig. Er hat sich vieler TVFormate angenommen, sie besprochen und die meisten für „grottenschlecht“ erklärt. Seine Meinung hat er in dem Buch „Dummgeglotzt. Wie das Fernsehen uns verblödet“ zusammengefasst. Bernd Gäbler: Er ist Publizist, Medienkritiker mit eigener Medienkolumne auf stern.de und Dozent für Journalistik in Bochum. Er führte als Moderator durch die Augsburger Mediengespräche und nahm dabei kein Blatt vor den Mund. Er verfügt über jahrelange Erfahrung in Funk und Fernsehen. Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring: Er ist seit 1990 Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und beschäftigt sich mit der Kontrolle der Medienschaffenden. So hatte er bei einigen Staffeln von „Deutschland sucht den Superstar“ Grund zur Beanstandung und hält generell eher wenig von Scripted-Reality-Shows.

Jan Kluckert (Augsburg TV), Michael Bernicker und Oberbürgermeister Kurt Gribl

von links: Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring (Präsident der BLM und Vorsitzender von kjm), Jürgen Erdmann (Chefredakteur NORDDEICH TV Produktions-GmbH ), Angelika Kallwass (Dipl.Psychologin und Dipl.-Volkswirtin, Moderatorin), Moderator Bernd Gäbler (Publizist und Medienkritiker, Dozent für Journalistik), Dr. Maya Götz (Leiterin IZI), Markus Grimm (Sänger und Autor, Popstars-Gewinner 2004), Dr. Alexander Kissler (Kulturjournalist und Autor)


Sport

Die Panther-Party geht weiter! Die Augsburger Panther sind phantastisch in die Saison gestartet. Und das trotz des Umstandes, sieben Auswärtsspiele zum Saisonauftakt bestreiten zu müssen. Wir haben mit dem Panther-Trainer Larry Mitchell über den aktuellen Kader, die Vorfreude aufs heimische Stadion und die Zukunftspläne des AEV gesprochen: TRENDYone: Wie geht es Ihnen? ªª Larry Mitchell: Mir geht’s gut momentan! Wie weit ist die Mannschaft nach den ersten Spielen und Eindrücken? ªª Ich denke bis auf die Langzeitverletzten Thomas Jörg und Florian Schnitzer - jetzt kommt auch noch Jeffrey Swesz mit einem gebrochenen Handgelenk vom Straubing-Spiel dazu – ist die Mannschaft sehr gut drauf. Und obwohl wir diese große Hürde ohne Eishalle haben, haben wir die ersten fünf Spiele mit vier Siegen sehr gut gemeistert. Die neuen Ausländer sind größer und körperlicher als die, die gegangen sind. Machen sich die Neuzugänge so wie Sie das erwarten? ªª Ja, ich bin bisher sehr zufrieden. Ich glaube wir haben eine gewisse Tiefe in unserem Kader, wenn man die Spieler so anschaut. Welche Spieler sind Ihre Schlüsselspieler?

ªª Ich denke, der Schlüssel zu unserem Erfolg ist ganz klar die Tiefe im Kader. Wir haben drei Sturmreihen, die alle ein Spiel entscheiden können, einen vierten Sturm, der auch ein wichtiges Tor geschossen hat – Peter Flache. Aber der Torwart ist immer einer der wichtigsten Spieler, wenn nicht sogar der wichtigste Spieler. Und da haben wir einen der Besten in der DEL überhaupt, Dennis Endras und den Topscorer der Liga, Darin Olver. Wenn ich momentan zwei Schlüsselspieler nennen müsste, dann wahrscheinlich die beiden.

„Letztes Jahr war es wirklich sehr, sehr angenehm, Trainer der Augsburger Panther zu sein.“ Augsburg ist Vizemeister. Werden die Panther in der Liga mit mehr Respekt empfangen? Weiter gefragt: Wird Augsburg vielleicht nicht mehr unterschätzt? ªª Ich glaube noch nicht. Die Spieler vom letzten Jahr haben diesen Respekt vom Gegner und die Anerkennung durch die Medien verdient. Aber die meisten Spieler und Leistungsträger sind weggegangen, sie sind zu den größeren Clubs gegangen, wo sie auch mehr verdienen können. Die Neuzugänge müssen sich diesen Respekt erst einmal verschaffen. Aber ich glaube, sie sind auf einem guten Weg dahin. Wenn endlich die 7 Auswärtsspiele vorbei sind: Wie wird die Stimmung im Curt-Frenzel-Stadion sein? ªª Die meisten Neuzugänge wissen nur von DVDs, wie es bei uns im Curt-Frenzel-Stadion abgeht. Ich glaube sie wissen gar nicht, wie toll diese Atmosphäre dort ist. Deshalb sind wir alle ganz heiß darauf, endlich wieder ein Heimspiel bestreiten zu können, auch wenn es bei der geringen Kapazität wahrscheinlich nicht ganz so laut wird wie sonst. Aber die Fans werden sich sicherlich freuen, uns auch wieder zu Hause im Curt-Frenzel-Stadion anfeuern zu können.

www.trendyone.de

Die Bedingungen in Augsburg sind alles andere als top. Bisher war das Stadion offen und zugig, die Vorbereitung war in Haunstetten auch nicht optimal, und vom Vizemeisterteam ist kein einziger Ausländer geblieben... jetzt mal frech gefragt: Was mögen Sie denn so an Ihrem Job in Augsburg? ªªIn erster Linie bin ich sehr glücklich, dass die Augsburger Panther mir die Möglichkeit geben, in der DEL arbeiten zu dürfen und ich versuche das jeden Tag zurückzuzahlen. Mir macht der Job in Augsburg Spaß, ich habe ziemlich viele Freiheiten, ich darf teilweise mitentscheiden was die Spielerverpflichtung und Mannschaftszusammenstellung angeht. Wenn man Erfolg hat, macht so ein Job einfach noch mehr Spaß und letztes Jahr war es wirklich sehr, sehr angenehm, Trainer der Augsburger Panther zu sein. Zuletzt bitte noch eine Einschätzung: Wo können die Augsburger Panther in dieser Saison landen? ªª Momentan stehen wir auf dem ersten Tabellenplatz und in Deutschland sind die Augsburger Panther in aller Munde - das freut uns natürlich sehr. Aber uns ist durchaus bewusst, dass eine Eishockey-Saison in der DEL aus 52 Spielen besteht. Also bleiben wir, als Mannschaft mit dem kleinsten Etat der Liga und 17 neuen Spielern, am Boden, wollen aber unter die ersten 10 Mannschaften, also in die Play Offs kommen. Schon letztes Jahr sind wir als Tabellen-Achter in die Play Offs gestartet und haben bewiesen, dass alles möglich ist und man sogar ins Finale kommen kann. Vielen Dank für das Interview und viel Erfolg in der gesamten Saison!


Die Aushilfsbraumeister der Panther bei der Arbeit (von links): Barry Tallackson, Noah Clarke, Brauereichef Sebastian Priller, Steffen Tölzer und Darin Olver

Panther in Top Form

Die Augsburger Panther am Riegele Sudkessel! Das Dutzend ist voll! Zum zwölften Mal bewiesen die Cracks der Augsburger Panther im Brauhaus Riegele, dass Sie auch das Zeug zum Brauer haben! Zumindest wird der Sud von der Mannschaft streng überwacht und das doppelt gebrannte naturdunkle Malz aus kontrolliertem Anbau eigenhändig dem Maischebottich zugegeben. In diesem Jahr übernahmen diese Aufgabe Darin Olver, Noah Clarke, Barry Tallackson und als Routinees Steffen Tölzer und Duanne Moeser .

uns wirklich sehr, so Priller, dass Panther Pur und die Partnerschaft zwischen dem AEV und Riegele mittlerweile eine nicht mehr wegzudenkende Tradition hat!“

Damit verfügen die Augsburger Panther als einzige Mannschaft der Deutschen Eishockey Liga (DEL) über ein eigenes Bier. Mit über 13% Stammwürze hat es die Kraft des Malzes in sich und seine tiefdunkle Farbe passt perfekt zu den Panthern – Einfach ein Panther Pur! Das Bier ist allerdings streng limitiert und wird exklusiv nur im Curt Frenzel Stadion ausgeschenkt.

Infos zu Panther Pur: Das Bier ist speziell vom und für den AEV eingebraut und ursprünglich zusammen mit den AEV Fans entwickelt worden. Es handelt sich um einen untergärigen Sud, der mit schwarzem Malz aus ökologischem - kontrolliertem Anbau eingebraut wurde. Das Reinheitsgebot ist bei Riegele selbstverständlich. Stammwürze: 13,3% Alkohol: 5,1 %

„Erstklassiges Bier und erstklassiges Eishockey gehören zusammen“, so Biersommelier Sebastian Priller, vom Brauhaus. „Wir freuen

Panther Pur ist limitiert im Programm und steht nur im 30l Keg in der Panther Pur Station des Curt Frenzel Stadions zur Verfügung.

www.trendyone.de


Sport

Löwen-Bus mit Augsburger Kennzeichen! Z-Mobility-Chef Werner Ziegelmeier wählte das passende Kennzeichen für den Mannschaftsbus der Löwen aus: „Augsburg – Team München 1860“

Der neue Mannschaftsbus der Münchner Löwen ist ein wahrer Luxus-Liner: Knapp 14 Meter lang, fast vier Meter hoch und satte 480 PS unter der Haube. Auffallend ist aber vor allem das Kennzeichen: A-TM 1860. Wieso fährt der 60er-Bus mit dem Kennzeichen des Erz-Rivalen? Gibt es etwa eine heimliche Kooperation mit unserem FCA? Wir haben

des Rätsels Lösung für euch recherchiert: Der Highend-Bus gehört zur Flotte der Firma „Z-Mobility“, welche in Bobingen im Landkreis Augsburg ihren Firmensitz hat. Diese ist offizieller Beförderungspartner vom TSV 1860 München und fährt die Mannschaft exklusiv zu allen Spielen und Terminen.

FCA verliert Derby und Sinkala Die zweite Liga ist so ausgeglichen, dass jeder jeden schlagen kann. Deswegen kann auch der FCA natürlich gegen jede Mannschaft der zweiten Liga auch mal verlieren. Mit einer Ausnahme: Gegen die Münchner Löwen darf der FCA nicht verlieren - hat es aber getan. Und das auch noch zu Hause in der impuls arena, vor fast ausverkauftem Haus. Wie bitter. Fairerweise müsste man sagen: Es war sogar verdient für die Münchner Löwen - tun wir aber nicht. Das Spiel, geschildert

30.660 Zuschauer

durch die rot-grün-weiße Brille: Der FCA kam nicht so gut in das Spiel. Die Löwen wirkten frischer. Deswegen war das 0:1 aus Augsburger Sicht durch Stefan Aigner in der ersten Halbzeit gar nicht unverdient. Im Gegenzug vergab Stefan Hain die Chance auf den Ausgleich. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde das Spiel dann rauer und auch brutaler. Andrew Sinkala holte sich dunkelgelb nachdem er Moritz Leitner von den Beinen geholt hat. Der musste dann sogar verletzt ausgewechselt wer-

kamen zum Spitzenspiel in die Impuls Arena, die damit ausverkauft war.

den. Danach wilde Jagd-Szenen in der impus arena und sogar noch ein Tor für die Löwen durch Rakic. Der Treffer wurde wegen Abseits aberkannt. Eine krasse Fehlentscheidung - aber juhu Augsburg war noch im Rennen. Der Lohn gleich zu Beginn der zweiten Hälfte. Traore zieht ab, trifft das Hinterteil von Michael Thurk und der Ball geht unhaltbar für 60-Keeper Gabor Kiraly ins Tor. Ausgleich! Danach ein offenes Spiel, bis Löwenverteidiger Stefan Bell nach einer Ecke zu frei zum Kopfball kam und die

Löwen wieder in Führung brachte. Nächster Nackenschlag: Andrew Sinkala foult gelbwürdig - deswegen keine Diskussion - gelbrote Karte. Augsburg nur noch zu zehnt. Trotzdem wäre ein Punkt verdient gewesen. Michael Thurk hatte den Ausgleich kurz vor Schluss auf dem Fuß. Alleine im 5-m-Raum - drüber. Spiel vorbei. Und genau das ist eingetreten, was nicht hätte passieren dürfen: die Löwen schlagen den FCA mit 2:1.


Sport

Ibrahima Traoré sorgte mit seinem Ausgleichstreffer zum 1:1 kurz nach der Halbzeitpause für die Hoffnung auf eine Wende, die dem FCA jedoch nicht gelang

Auch Nando Rafael, der in der 76. Minute eingewechselt wurde, konnte die Niederlage nicht mehr verhindern

Kommende Begegnungen des FC Augsburg: 2. Bundesliga:

DFB-Pokal:

03.10.10 13:30 Erzgebirge Aue : FC Augsburg

22.10.10 18:00 FC Augsburg : Union Berlin

15.10.10 18:00 Fortuna Düsseldorf : FC Augsburg

31.10.10 13:30 Rot-Weiss Oberhausen : FC Augsburg

FCA Torhüter Simon Jentsch musste zweimal hinter sich greifen und war bei beiden Toren chancenlos

26.10.10 19:00 SpVgg Greuther Fürth : FC Augsburg

Der Trainer der Löwen war mit der Leistung seiner Mannschaft hoch zufrieden

Michael Turk kam im Spiel kaum zum Abschluss und konnte bisher leider nicht an seine Trefferquote der vergangenen Saison anknüpfen

Ein häufiges Bild in der Partie: Schiedsrichter Christian Dingert verteilte insgesamt 5 gelbe und eine gelb-rote Karte

… das bessere Büro durch mehr System

Ihr Fachgeschäft für Bürotechnik

Gögginger Str. 112 · 86199 Augsburg Tel. (08 21) 9 81 23 · Fax 99 35 61 www.SBNeumann.de www.trendyone.de


Sport

Der Tag vor dem Derby-Sieg

Bei der Ankunft am Dorint Hotel gabs auch gleich das passende Trikot mit der Nummer 60 für Werner Ziegelmeier von Z-Mobility

Bereits einen Tag vor dem 2.-LigaSpitzenspiel des FC Augsburg gegen den TSV 1860 München, reisten die Löwen in ihrem Mannschaftsbus des Augsburger Busunternehmens „ZMobility“ nach Augsburg, um im Dorint Hotel ihr Quartier zu beziehen. Wir durften bei dieser Gelegenheit einen Blick in den exklusiven LuxusBus der 60er werfen, in dem sich

gerade Werner Ziegelmeier mit den Spielern Stefan Aigner und Djordje Rakic sowie dem Trainer Reiner Maurer in gemütlicher Runde austauschte. Ob hier bereits geplant wurde, dass Stefan Aigner beim Derby durch sein Tor zum 1:0 den FCA besiegen sollte...?

Stefan Aigner, Reiner Maurer, Werner Ziegelmeier und Djordje Rakic im Mannschaftsbus des TSV 1860 München

VIPs beim Derby Der Businessbereich der Impuls Arena platze beim Derby des FCA gegen den TSV 1860 München aus allen Nähten. Niemand wollte sich das Spitzenspiel entgehen lassen.

Wir haben neben dem sportlichen Geschehen auf dem Feld auch Backstage so manche Persönlichkeit festgehalten. Weitere Fotos vom Spiel gibt’s online auf www.trendyone.de

Jürgen Schantin (Bgm. Gersthofen) , Werner Ziegelmeier (Z-Mobility) Frau Schantinund Klaus-Peter Dietmayer (Erdgas Schwaben)

OB Kurt Gribl mit Partnerin Sigrid Einfalt

Dr. Christian Ruck (CSU) und Markus Ritter (JU-Vorsitzender)

Verlagsleiter Herbert Dachs (Augsburger Allgemeine) mit dem ehemaligen Verlagsleiter Stefan Hilscher, der nun als Verlagsleiter bei M. DuMont Schauberg in Köln tätig ist und extra für das Derby nach Augsburg reiste

Plärrer-Festwirt Dieter Held und Werner Ziegelmeier (Z-Mobility)

Mario Neumann (Systembüro Neumann) und Stadtrat Günther Göttling

Hermann Weber (2. Bgm), Sabine Genter mit PartnerPeter Grab (3. Bgm) stießen trotz der Niederlage des FC Augsburg gemeinsam an

Werner Ziegelmeier ermöglichte dem Szenegastronom Harry Winderl nach dem Spiel einen Backstage Rundgang durch den 60er Bus


Sport

Schnelle Fragen, schnelle Antworten FCA. Drei Buchstaben, die die Herzen der Fans höher schlagen lassen. Einen besseren Start in die Saison hätte die Mannschaft von Jos Luhukay nicht hinlegen können. Doch wie denken die Köpfe hinter den Spielern? Wir haben FCA-Manager Andreas Rettig ein paar Fragen gestellt. TRENDYone: Wie geht es Ihnen? ªª Andreas Rettig: Ich habe zwei Kilo Übergewicht, ansonsten gut. Der FCA ist toll in die neue Saison gekommen. Haben Sie so einen Start erwartet? ªªNein, mit neun Punkten war nicht unbedingt zu rechnen. Wie kommen die Neuzugänge zurecht?

ªªSie sind bisher im-

mer pünktlich zum Training und Spiel erschienen. Über welchen Spielertransfer haben Sie sich besonders gefreut? ªªÜber den geplatzten Wechsel von Ibrahima Traore.

Wenn Sie nun Werbung für Ihr Team machen könnten: Welchen Charakter hat die Mannschaft in diesem Jahr? ªª Die Mannschaft zeichnet aus, dass sie leistungsbereit und erfolgsorientiert ist. Die so genannten Experten sehen Augsburg auch in dieser Saison als top Aufstiegskandidaten. Vor der Saison haben Sie und auch Jos Luhukay immer wieder gesagt, dass Mannschaften wie Bochum oder die Hertha weiter oben anzusiedeln sind. Bochum wurde jetzt geschlagen. Hat sich an der Zielsetzung jetzt etwas geändert? ªª Nein.

Oft wird die deutsche zweite Liga als beste zweite Liga Europas bezeichnet. Sehen Sie das auch so? ªª Mir fehlen die Vergleiche, da ich nicht alle Ligen kenne. Die Zuschauerzahlen in der impuls arena sind des öfteren Thema. Nun sind die Eintrittspreise günstiger geworden. Welchen Zuschauerschnitt wünschen Sie sich denn? ªª Ich träume von einer ständig ausverkauften impuls arena. T1: Die Spieler arbeiten hart um Woche für Woche zumindest die Chance zu haben ein Spiel zu gewinnen. Wenn Sie Ihre Arbeit beurteilen: Haben Sie jetzt weniger Arbeit als vor der Saison? ªª Langeweile habe ich keine. Der FCA hat schon wieder großes Verletzungspech gehabt. Bei de Roeck, Sinkala und Reinhardt sogar noch aus der letzten Saison. Wie sieht es denn mittlerweile im Lazarett aus? ªª Dominik Reinhardt und Lukas Sinkiewicz fallen noch länger aus, aber Jonas de Roeck und Andrew Sinkala sind im Mannschaftstraining und kämpfen sich wieder ran. Auch wenn ich weiß, dass Ihnen die Frage eher unangenehm ist: Steigt der FCA auf? ªª Fragen Sie mich bitte am 15. Mai 2011 noch einmal. Das werden wir! Vielen Dank für das Interview und viel Glück für die Saison!

www.trendyone.de


Coverstory

Covershooting in der Titania Therme Ein besonderes Highlight war diesen Monat das Covershooting für die Yeans Halle. Als Location stellte uns die Titania Therme ihr karibisches Ambiente zur Verfügung. Früh morgens begann das Shooting mit typgerechtem Styling vom Team um Frisörmeisterin Marisa Goncalves. Anschließend wurden unsere Models ganz getreu dem aktuellen Motto der Yeans Halle „True Blue“ perfekt eingekleidet. Währenddessen hatte sich unser Team bereits vor Ort um die technischen Vorbereitungen für das Shooting gekümmert, damit auch rechtzeitig vor dem Ansturm der Badegäste geshootet werden konnte. Wir bedanken uns herzlich bei allen Partner für die freundliche und professionelle Unterstützung.

Marisa Goncalves Oktober 2010

• Region Aug sburg

Yeans Halle

Blue-in-Blue ist

DAS Herbstthem a - für Männer

Vapiano Open

Ab sofort gibt’s

Pizza & Pasta

“à la minute”

Jana Ina im In

Modetrends und

Zukunftsplan

und Mädels

ing

im Herzen Augsb urgs

terview

ung der hübsch

en Moderatorin

Postkarte_TB_Din_L

ang_ip.indd 1 31.08.2010 10:16:24

Postkarte_TB_Din_Lang_ip.indd 1

www.trendyone.de

31.08.2010 10:16:24

Friseurmeisterin Georgenstraße 1 86152 Augsburg www.marisa-goncalves.de


DEIN DIENSTAG

CAMPUS CLUB HOUSE · BLACK · PARTYSOUND BEGINN 22 UHR · NUR 2 € EINTRITT BIS 23 UHR 3 - 2 - 1 - GETRÄNKESPECIAL BIS 24 UHR COCKTAIL HAPPY HOUR

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de · facebook.com/moclubaugsburg


Filmtipps

Wall Street Geld schläft nicht Filmstart: 21.10.2010

The Social Network Filmstart: 07.10.2010

An einem Herbstabend im Jahr 2003 setzt sich Harvard-Student und Computergenie Mark Zuckerberg (JESSE EISENBERG) an seinen PC und beginnt, wie in Rage an einer neuen Idee zu arbeiten. Was in seinem Studenten-Zimmer mit wildem Bloggen und Programmieren seinen Anfang nimmt, entwickelt sich bald zu einem globalen sozialen Netzwerk und löst eine Revolution der bisherigen Kommunikation aus. Nur sechs Jahre und 500 Millionen Freunde später, ist Mark Zuckerberg der jüngste Milliardär aller Zeiten. Doch dieser große Erfolg führt für den Unternehmer auch zu zahlreichen zwischenmenschlichen und juristischen Problemen …

22 Jahre nachdem der berüchtigte Börsenbetrüger Gorden Gekko mit seinem Lebensmotto „greed is good“ in die Filmgeschichte einging, wendet sich Starregisseur und Oscar®-Gewinner Oliver Stone (JFK, WALL STREET, GEBOREN AM 4. JULI, PLATOON) erneut der Finanzwelt zu und inszeniert im Jahr 02 nach dem Börsencrash einen hochaktuellen Thriller über Macht, Geld und Betrug – die lang erwartete Fortsetzung seines legendären Erfolges aus dem Jahre 1987. Michael Douglas ist zurück als Gordon Gekko! Nach dem Ende seiner langjährigen Haftstrafe muss Gekko feststellen, dass er kein Player der Wall Street Welt ist, die er einst dominierte. Um die kaputte Beziehung zu seiner Tochter Winnie (Carey Mulligan) zu kitten, verbündet er sich mit deren Verlobten Jacob (Shia LaBeouf), einem jungen Investment Banker. Dieser beginnt in Gordon Gekko eine Art Vaterfigur zu sehen. Aber Jacob muss schon bald auf schmerzliche Weise lernen, dass Gekko immer noch ein Meister der Manipulation und keineswegs gewillt ist, seinem früheren Lebenswandel abzuschwören... Michael Douglas (THE SENTINEL, THE GAME, WALL STREET), der für seine Paraderolle des Gordon Gekko einen Oscar® bekam und 2009 vom American Film Institute für sein Lebenswerk und im Januar 2010 mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet wurde, steht mit Shia LaBeouf (TRANSFORMERS, NEW YORK, I LOVE YOU) einer der angesagtesten Hollywood-Youngster zur Seite. Als Co-Stars glänzen Josh Brolin (MILK, NO COUNTRY FOR OLD MEN), Carey Mulligan (Oscar®Nominierung für AN EDUCATION, PUBLIC ENEMIES), Oscar®Preisträgerin Susan Sarandon (IN MEINEM HIMMEL, DEAD MAN WALKING) und Frank Langella (FROST/NIXON). Das Drehbuch stammt von Allan Loeb (THINGS WE LOST IN THE FIRE), der Film wurde produziert von Edward R. Pressman (THANK YOU FOR SMOKING, WALL STREET).

R.E.D. Älter, Härter, Besser Filmstart: 28.10.2010

Frank (Bruce Willis), Joe (Morgan Freeman), Marvin (John Malkovich) und Victoria (Helen Mirren) waren einst CIA Top-Agenten, doch ihr geheimes Wissen macht sie nun zu den Top-Angriffszielen der Agency.

Des Pensionärs-Daseins ohnehin überdrüssig, finden sich die vier Ex-Agenten in einem Hagel von Mordanschlägen wieder. Nun müssen sie besser, schneller und härter sein als ihre jüngeren Kollegen. Sie setzen ihre jahrelange Erfahrung, ihre ganze Durchtriebenheit und perfektes Teamwork ein, um ihren fatalen Verfolgern stets einen Schritt voraus zu sein und am Leben zu bleiben. Um die tödliche Operation zu stoppen, lässt sich das Team auf eine schier unmögliche Mission quer durchs Land ein: Sie müssen ins CIA Headquarter einbrechen. Selbst für die alternden Ex-Agenten ein wahnwitziges Vorhaben, bei dem sie eine der größten Verschwörungen und Vertuschungsaktionen der Regierungsgeschichte aufdecken werden… R.E.D. – Eine spannungsgeladene Actionkomödie, die alle bisherigen Agentenfilme mächtig alt aussehen lässt. Der grandiose Cast mit Bruce Willis („Die Hard“, „Ocean‘s Twelve“), Morgan Freeman („Invictus“, „Das Beste kommt zum Schluss“), John Malkovich („Burn After Reading“, „Being John Malkovich“) und Helen Mirren („Die Queen“, „Kalender Girls“) sprengt alle Erwartungen! R.E.D. ist eine Summit Entertainment Produktion, nach dem gleichnamigen Comic von Warren Ellis und Cully Hamner, von Robert Schwentke („Flightplan – Ohne jede Spur”, „Die Frau des Zeitreisenden“) actionreich inszeniert.

Oder kostenlos reservieren unter: www.cinemaxx.de

(01805) 24 63 62 99 (0,14 €/Min zzgl. 0,50 € Aufschlag pro Karte)

Kartenreservierung: (01805) CINEMAXX


TICKETS

GIBT ES AN ALLEN BEKANNTEN

VORVERKAUFSSTELLEN ODER UNTER: WWW.SPECTRUM-CLUB.DE

FR 01.10.

SA 02.10.

SO 03.10.

>>DJ Jörg <<

O KT O B ER 2O 1 O MO 04.10.

MI 06.10.

DO 07.10.

YOSO - BOBBY KIMBALL (TOTO), TONY KAYE & BILLY SHERWOOD (YES)

21.00 - 4.00

21.00 - 4.00

AK 32 € / Beg. 20.00

FR 08.10.

SA 09.10.

SO 10.10.

>>DJ Robby << >>DJ Franky <<

ACOUSTIC REVOLUTION

TEN YEARS AFTER

AK 26 € / Beginn 20.30

MO 11.10.

DI 12.10.

MI 13.10. PAUL VINCENT

21.00 - 4.00

21.00 - 4.00

AK 18 € / Beg. 20.00

DO 14.10.

FR 15.10.

SA 16.10.

SO 17.10.

TEAM 70

>>DJ Franky <<

QUADRO NUEVO

40 Jahre Jubiläum

AK 14 € / Beg. 20.30 AK 14 € / Beg. 20.30

MO 18.10.

DI 19.10.

MI 20.10. & DO 21.10.

TOMMY JAUD

21.00 - 4.00

AK 22 € / Beg. 20.00

FR 22.10.

SA 23.10.

SO 24.10.

>>DJ Robby << >>DJ Heiner <<

J.B.O.

DA HUAWA, DA MEIER UND I

LA CARAVANE PASSE

AK 15 € / Beg. 20.30 AK 19 € / Beg. 20.30

MO 25.10.

21.00 - 4.00

DI 26.10. LIZZY AUMEIER

AK 18 € / Beg. 20.00

MI 27.10.

DO 28.10.

21.00 - 4.00

21.00 - 4.00

AK 23.50 € Beg. 20.30

FR 29.10.

SA 30.10.

SO 31.10.

21.00 - 4.00

20.00 - 4.00

AK 12 € / Beg. 20.00

MAJOR PARKINSON

FADERHEAD

AK 18 € / Beg. 20.00 AK 14 € / Beg. 20.30 AK 17 € / Beg. 20.30

EISENFUNK

.. Ulmer Str. 234a • 86156 Augsburg • Fon 0821 - 40 90 26 • Fax 0821 - 40 69 20 Buro • 0821 - 257 28 28 AK = ABENDKASSE / EINLASS IST IMMER EINE STUNDE VOR BEGINN DER VERANSTALTUNG


Eventguide

Eventguide Augsburg für Oktober 2010 Alle Veranstaltungen findet ihr tagesaktuell unter www.trendyone.de Martin Jondo

15.10.2010 - 19:00 Uhr Ostwerk Martin Jondo ist ein Musiker, den man der Reggaegemeinde nicht mehr vorstellen muss - immerhin wurde er 2004 von Genre Magazin ‚Riddim‘ zum ‚Besten Newcomer des Jahres‘ gekürt. Und das ohne Debütalbum! Bereits 2001 spielte Jondo auf einigen Riddims und eroberte sich sein Publikum. Im Mai 2005 veröffentlichte er seine erste EP, die ‚Rainbow Warrior EP‘ - hier zeigte sich gleich Jondos Leidenschaft verschiedene Styles miteinander zu verbinden. Denn neben der Hymne „Rainbow Warrior“ fand er Platz für eine Akustiknummer wie „You“ und „Rootboy“ eine Rootsreggaenummer auf einem fetten HipHop Beat. Während er 2006 mit seinem Debütalbum ‚Echo & Smoke‘ auf Europatournee war, kam

Fr

01.

Arena Günzburg Ladies Clubbing 21:00 Uhr Backside Augsburg Fantastic Friday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg cats in the city 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg ich MACH‘s dir 21:00 Uhr Corso Augsburg Cocktail Lounge 21:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag -

22:00 Uhr Der Gecko Augsburg Preparty - 19:00 Uhr Empire Lauingen electrosaurus rex 21:00 Uhr Froschkönig Diedorf Daniel´s Karaokeparty 21:00 Uhr Kantine² Augsburg Fast Food 21:00 Uhr Liquidclub Augsburg Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins Aichach DJ c mon 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg Mahagoni Funk Factory - 22:00 Uhr

FREITAGS AB 22 UHR

FREIER EINTRITT FÜR FRAUEN BIS 23 UHR HAPPY HOUR BIS 24 UHR BEST OF CHARTS, HOUSE, PARTYSOUND BY DJ GISMOO

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Augsburg Big Mo - 22:00 Uhr Moritz Landsberg Spectacular Friday 22:00 Uhr Oktoberfest München Oktoberfest 2010 10:00 Uhr Ostwerk Augsburg Festa di Afro 22:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr

Plaza Rennertshofen Facebook Party 21:00 Uhr PM Untermeitingen Urban Pearls 21:00 Uhr Prisma AsbachBäumenheim We love Neon-Pop 22:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Thank God it‘s Friday! - 21:00 Uhr Romantica Augsburg Romanian Dance Night - 22:00 Uhr Spectrum Augsburg Rock House 21:00 Uhr Splendo Aichach quer beat night 21:00 Uhr

Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Titania-Therme Neusäß Hüllenloses Badevergnügen 20:00 Uhr Tropicana Friedberg Freaky Friday - Das verrückte 1x1 21:00 Uhr Vibeclub Augsburg Vibeclub 22:00 Uhr W3 Ichenhausen Ladies Night 21:00 Uhr

www.trendyone.de

Sa

es zu Kollaborationen mit Gentleman, Culcha Candela, Black Dillinger und sogar Neneh Cherry, was einmal mehr der Beweis für die große musikalische Vielseitigkeit Jondos ist. 2009 erschien Martin Jondos zweites Album ‚Pure‘, ein Solo -Akustikalbum, auf dem er mit seiner eindringlichen Stimme und seiner Gitarre den Reggae ganz in den Dienst eines außergewöhnlichen Singer/Songwriter-Albums stellt. Es folgen zwei ausverkaufte Tourneen durch Deutschland und Europa in Akustikbesetzung und zahlreiche Festivals! Unvergessliche Auftritte auf dem Summerjam oder dem Afrika Karibik Festival zeigten erneut wie mitreißend und emotional seine Liveshows sind! In Frankreich supportete er z.B. auch Größen wie Raphael Saadiq oder Erikah Badu, in Deutschland unter anderem Peter Fox!

02.

Arena Günzburg Tag der deutschen Einheit - 21:00 Uhr Backside Augsburg Super Saturday 22:00 Uhr Catwalk Augsburg DJ Deekay 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg Augsburgs schärfste Rockparty - 21:00 Uhr Copeclub Augsburg Saturday Party 23:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr

Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Der Gecko Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Empire Lauingen body rush 21:00 Uhr Kantine² Augsburg Bucovina Clubbing 21:00 Uhr Liquidclub Augsburg The Sound of Departures 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg Ping Pong Pussy Party - 22:00 Uhr

Mo Club Augsburg Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes DJane Sunny Marleen live in the Mix - 21:00 Uhr Moritz Landsberg saturday night clubbing 22:00 Uhr Oktoberfest München Oktoberfest 2010 10:00 Uhr Ostwerk Augsburg Lost in MusicBirthday Bash 21:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Plaza Rennertshofen 3...2...1...Deins 21:00 Uhr


PM Untermeitingen Sunglasses@night vs. Absolut Blond 21:00 Uhr Prisma AsbachBäumenheim Rock Party 22:00 Uhr Ratskeller Augsburg Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Planet Rock 21:00 Uhr Sonstiges Augsburg Via Claudia Live-Music Night in Königsbrunn 19:00 Uhr Sound Factory Gersthofen Black Saturday 22:00 Uhr Spectrum Augsburg Die ultimative Ü30 Party - 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Yum Club Augsburg hell is where party is! - 22:00 Uhr

So

03.

AEV AEV - Hannover Scorpions 18:30 Uhr Circus Disco Augsburg Die Nacht der tanzenden Toten 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr FCA Augsburg Erzgebirge Aue FCA - 13:30 Uhr Oktoberfest München Oktoberfest 2010 10:00 Uhr Spectrum Augsburg YOSO - 19:30 Uhr

Mo

04.

CinemaxX Augsburg OriginalmaxX 20:00 Uhr Circus Disco Augsburg MontagsSpectaculum 21:00 Uhr Corso Augsburg Stammtisch-Abend - 18:00 Uhr

Di

05.

AEV AEV - Grizzly Adams Wolfsburg 19:30 Uhr CinemaxX Augsburg Super-KinoDienstag 14:00 Uhr Circus Disco Augsburg Night of Metal 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg Gecko for Students 18:00 Uhr Königstherme Königsbrunn Studententag 10:00 Uhr Mahagonibar Augsburg MAHA Dienstag 22:00 Uhr DEIN DIENSTAG

Liquidclub Augsburg We love Wednesday - 23:00 Uhr MITTWOCHS

MO‘LATINO DIE SALSA TANZSCHULE AM MITTWOCH! „Entdecke die Leidenschaft der Salsa“

Tanzkurse Salsa Cuban Style und mehr mit Emilito und den Profis der Tanzschule „Cuban Salsa Power“ ab 19 Uhr Kostenloser Schnupperkurs zum Kennenlernen ab 21.30 Uhr Salsaparty ab 22.00 Uhr zum Tanzen und Üben der neu erlernten Tanzschritte

FREIER EINTRITT ALL NIGHT LONG!!!

Partysound, Latin-Pop & more mit DJ Alexis Delfin Sanchez

salsa

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Augsburg Mo‘Latino - Die Salsaparty 19:00 Uhr Moritz Landsberg Latin Night 20:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Gothic City 21:00 Uhr Spectrum Augsburg Ten Years After 19:30 Uhr

Fr

Spare-Ribs All you can eat! Jeden Mittwoch

CAMPUS CLUB HOUSE · BLACK · PARTYSOUND BEGINN 22 UHR · NUR 2 € EINTRITT BIS 23 UHR 3 - 2 - 1 - GETRÄNKESPECIAL BIS 24 UHR COCKTAIL HAPPY HOUR

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de · facebook.com/moclubaugsburg

Mo Club Augsburg FH Semester Opening meets Campus Club 22:00 Uhr Peaches Augsburg Knallhart Kalkuliert - 19:00 Uhr Titania-Therme Neusäß Studententag 10:00 Uhr

Mi

06.

Circus Disco Augsburg Hör doch was du willst - 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Der Gecko Augsburg Fat Gecko - Pizzarausch 18:00 Uhr

Mo Club Augsburg Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes Wiesn Weekend 21:00 Uhr Moritz Landsberg Déjà Vu - 21:00 Uhr Peaches Augsburg XXL - 19:00 Uhr PM Untermeitingen Let´s burn down da house! - 21:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Party Fabrik 21:00 Uhr Splendo Aichach Kopf oder Zahl 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr W3 Ichenhausen Black Pearlz 22:00 Uhr Yum Club Augsburg Wie Zuhause nur lauter - 22:00 Uhr

Do

07.

Arena Günzburg Candy Night 21:00 Uhr Backside Augsburg Thirsty Thursday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg Dein Start ins Wochenende 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg Oldschool 21:00 Uhr Corso Augsburg after uni - 20:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg After Work im Gecko - 18:00 Uhr Empire Lauingen do you get freakly weekly - 21:00 Uhr Mahagonibar Augsburg UNI//ROYAL 22:00 Uhr

08.

AEV AEV - Kölner Haie 19:30 Uhr Arena Günzburg Sexy Bitch Clubbing - 21:00 Uhr Backside Augsburg Fantastic Friday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg cats in the city 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg ich MACH‘s dir 21:00 Uhr Copeclub Augsburg Neue Szene - Ü30 Party - 22:00 Uhr Corso Augsburg Cocktail Lounge 21:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Der Gecko Augsburg Preparty - 19:00 Uhr Empire Lauingen electro-niker 21:00 Uhr Froschkönig Diedorf Electro Dj Mr.Trace The Noose 21:00 Uhr

Kantine² Augsburg Fast Food 21:00 Uhr Liquidclub Augsburg Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins Aichach DJ Tues - 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg Floorfiller Club 22:00 Uhr Mo Club Augsburg Big Mo - 22:00 Uhr Moritz Landsberg Spectacular Friday 22:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Plaza Rennertshofen Cocktail Night 21:00 Uhr PM Untermeitingen Urban Pearls 21:00 Uhr Prisma AsbachBäumenheim We love friday 22:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Thank God it‘s Friday! - 21:00 Uhr Romantica Augsburg Romanian Dance Night - 22:00 Uhr Spectrum Augsburg Rock House 21:00 Uhr Splendo Aichach quer beat night 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Titania-Therme Neusäß Hüllenloses Badevergnügen 20:00 Uhr Tropicana Friedberg Freaky Friday - Finger & Kadel 21:00 Uhr Vibeclub Augsburg Vibeclub 22:00 Uhr W3 Ichenhausen Ladies Night 21:00 Uhr

Sa

09.

Backside Augsburg Super Saturday 22:00 Uhr Catwalk Augsburg DJ Deekay 22:00 Uhr

Circus Disco Augsburg Augsburgs schärfste Rockparty - 21:00 Uhr Copeclub Augsburg Saturday Party Nassau Beach Ibiza Special - 23:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Der Gecko Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Empire Lauingen body rush 21:00 Uhr Froschkönig Diedorf Abendrot electricnight 21:00 Uhr Kantine² Augsburg Depeche Mode & 80ies Clubbing 22:00 Uhr Kesselhaus Augsburg Stealth Live! 22:00 Uhr Liquidclub Augsburg Gay, Lesbian and Friends - 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg POP Shopping 22:00 Uhr SAMSTAGS AB 22 UHR

MIT DJ CHRIS

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Augsburg Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes Wiesn Weekend 21:00 Uhr Moritz Landsberg saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Augsburg Lost in MusicBirthday Bash 21:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr


Eventguide

FLOORFILLER CLUB live

Plaza

Freitag, 08. Oktober 2010 22 Uhr Mahagonibar

PM Untermeitingen

Rennertshofen

Di

3...2...1...Deins 21:00 Uhr Popp Nacht 21:00 Uhr

Vom Bayerischen Rundfunk über das Jugendformat „on3“ als Elektrofunk-Band promoted und für Wohnzimmer-Konzerte angekündigt, sind L’egojazz im bayerischen Raum auf der Überhol-Spur in der Club-Landschaft.

Prisma Asbach-

L’egojazz basteln mit Instrumenten und Geräten. Der Name ist Programm: die Bausteine Musik, Visual-Kunst und Tanz-Performance fügen sich zum schrägsten Feuerwerk der Hypermoderne. Mit ihrem extrem tanzbaren Mix aus Elektrofunk, Indierock und Triphop zaubern Angela Aux, Franz Spencer und Rene Vaplue einen Kracher nach dem Anderen aus dem Hut. Mit analoger und digitaler Klangbastelei wird neben experimentellen Improvisationsparts eine Mischung aus Mitt-90er HipHop und Hippierock fabriziert, die ungefähr genau die Mitte zwischen Beastie Boys, Daft Punk und Console trifft. Dazu veranstalten die Visualists von Kon. txt ein multimediales Gewitter aus Videosequenzen und Filmschleifen. Gemeinsam mit dem wundersamen Tanzperformer E.W., wurden seit Ende 2005 in Konzerten von Wien bis Frankfurt /M. – von Taubertal Festival bis Berliner Help Music Award-Festival (Elektro-, Dance-Stage neben Paul van Dyk, Dr. Motte und weiteren Elektro-Acts auf dem Gelände Flughafen Tempelhof) alle denkbaren Locations zum Überkochen gebracht. Nun ist die Mahagoni Bar an der Reihe: Am Freitag 08. Oktober performen sie dort ihr heiß ersehntes Debüt-Album (RedCanRecords).

Ratskeller Augsburg

Bäumenheim Prisma tunes 22:00 Uhr Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Planet Rock 21:00 Uhr Sound Factory Gersthofen Black Saturday 22:00 Uhr Spectrum Augsburg Club 80s 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Yum Club Augsburg hell is where party is! - 22:00 Uhr

So

10.

CinemaxX Augsburg Super-KinoDienstag 14:00 Uhr Circus Disco Augsburg Night of Metal 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg Gecko for Students 18:00 Uhr Königstherme Königsbrunn Studententag 10:00 Uhr Mahagonibar Augsburg WIWI Party 22:00 Uhr Mo Club Augsburg Campus Club 22:00 Uhr Peaches Augsburg Knallhart Kalkuliert - 19:00 Uhr Titania-Therme Neusäß Studententag 10:00 Uhr

AEV Iserlohn Roosters AEV - 14:30 Uhr Circus Disco Augsburg Die Nacht der tanzenden Toten 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Spectrum Augsburg Acoustic Revolution - 19:00 Uhr

Mo

11.

CinemaxX Augsburg OriginalmaxX 20:00 Uhr Circus Disco Augsburg MontagsSpectaculum 21:00 Uhr Corso Augsburg Stammtisch-Abend - 18:00 Uhr

12.

Mi

13.

Circus Disco Augsburg Hör doch was du willst - 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Der Gecko Augsburg Fat Gecko - Pizzarausch 18:00 Uhr Liquidclub Augsburg We love Wednesday - 23:00 Uhr Mahagonibar Augsburg FS Jura O-Phasen Karaoke Party 20:30 Uhr Mo Club Augsburg Mo‘Latino - Die Salsaparty 19:00 Uhr Moritz Landsberg Latin Night 20:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr

www.trendyone.de

Rockfabrik Augsburg Gothic City 21:00 Uhr Spectrum Augsburg Paul Vincent 19:30 Uhr

Spare-Ribs All you can eat! Jeden Mittwoch

Do

14.

Arena Günzburg Candy Night 21:00 Uhr Backside Augsburg Thirsty Thursday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg Dein Start ins Wochenende 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg Oldschool 21:00 Uhr Corso Augsburg after uni - 20:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg After Work im Gecko - 18:00 Uhr Empire Lauingen do you get freakly weekly - 21:00 Uhr Mahagonibar Augsburg UNI//ROYAL 22:00 Uhr DONNERSTAGS ab 22 Uhr

GIRLS JUST WANNA HAVE FUN! FÜNF MÄDELS ERHALTEN ZUSAMMEN FREIEN EINTRITT UND EINE FLASCHE PROSECCO GRATIS! HAPPY HOUR BIS 24 UHR BEST OF CHARTS, HOUSE, PARTYSOUND BY DJ GISMOO

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Augsburg Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes We love Facebook Party - 21:00 Uhr Moritz Landsberg Déjà Vu - 21:00 Uhr Peaches Augsburg XXL - 19:00 Uhr PM Untermeitingen Beach Bomb Party 21:00 Uhr

Rockfabrik Augsburg Party Fabrik 21:00 Uhr Spectrum Augsburg Team 70 - 19:30 Uhr Splendo Aichach Kopf oder Zahl 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr W3 Ichenhausen Black Pearlz 22:00 Uhr Yum Club Augsburg Wie Zuhause nur lauter - 22:00 Uhr

Fr

15.

AEV Eisbären Berlin AEV - 19:30 Uhr Arena Günzburg Lumidee live on stage - 21:00 Uhr Backside Augsburg Fantastic Friday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg cats in the city 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg ich MACH‘s dir 21:00 Uhr Corso Augsburg Cocktail Lounge 21:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Der Gecko Augsburg Preparty - 19:00 Uhr Empire Lauingen Niels van Gogh 21:00 Uhr FCA Augsburg Fortuna Düsseldorf FCA - 18:00 Uhr Froschkönig Diedorf Kopf oder Zahl 21:00 Uhr Kantine² Augsburg Afrocosmix vs. Cantina Indica 22:00 Uhr Liquidclub Augsburg Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins Aichach DJ Beatbuster 22:00 Uhr

Mahagonibar Augsburg Freestyle UK 22:00 Uhr Mo Club Augsburg Big Mo - 22:00 Uhr Moritz Landsberg Spectacular Friday 22:00 Uhr Ostwerk Augsburg Martin Jondo 20:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Plaza Rennertshofen Viva Mexico 21:00 Uhr PM Untermeitingen Beach Bomb Party 21:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Thank God it‘s Friday! - 21:00 Uhr Romantica Augsburg Romanian Dance Night - 22:00 Uhr Spectrum Augsburg Rock House 21:00 Uhr Splendo Aichach quer beat night 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Titania-Therme Neusäß Hüllenloses Badevergnügen 20:00 Uhr Tropicana Friedberg Freaky Friday Nacht der 7 Sünden - 21:00 Uhr Vibeclub Augsburg Vibeclub 22:00 Uhr W3 Ichenhausen Ladies Night 21:00 Uhr

Sa

16.

Backside Augsburg Super Saturday 22:00 Uhr Catwalk Augsburg DJ Mellodee 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg Augsburgs schärfste Rockparty - 21:00 Uhr Copeclub Augsburg Saturday Party 23:00 Uhr


Eventguide Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Der Gecko Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Empire Lauingen body rush 21:00 Uhr Froschkönig Diedorf Ladies Night 21:00 Uhr Kantine² Augsburg Harry Klein & Timeless Beatz + Kantine präsentieren: DJ Karotte - 22:00 Uhr Liquidclub Augsburg liquidclub Special 22:00 Uhr M-Eins Aichach Ü30 Party 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg Killa Pudel 22:00 Uhr SAMSTAGS AB 22 UHR

MIT DJ CHRIS

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Augsburg Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes We love Facebook Party - 21:00 Uhr Moritz Landsberg saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Augsburg Lost in MusicBirthday Bash 21:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Plaza Rennertshofen Plaza loves you 21:00 Uhr PM Untermeitingen Beach Bomb Party 21:00 Uhr Ratskeller Augsburg Rats-Stunde 22:00 Uhr

Rockfabrik Augsburg Planet Rock 21:00 Uhr Sound Factory Gersthofen Black Saturday 22:00 Uhr Spectrum Augsburg 90er Party 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Yum Club Augsburg hell is where party is! - 22:00 Uhr

So

17.

Circus Disco Augsburg Die Nacht der tanzenden Toten 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Spectrum Augsburg Quadro Nuevo 19:00 Uhr

Mo

18.

CinemaxX Augsburg OriginalmaxX 20:00 Uhr Circus Disco Augsburg MontagsSpectaculum 21:00 Uhr Corso Augsburg Stammtisch-Abend - 18:00 Uhr Spectrum Augsburg La Caravane Passe 19:30 Uhr

Di

19.

CinemaxX Augsburg Super-KinoDienstag 14:00 Uhr Circus Disco Augsburg Night of Metal 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg Gecko for Students 18:00 Uhr

Königstherme Königsbrunn Studententag 10:00 Uhr Mahagonibar Augsburg Jura Semester Opening Party 22:00 Uhr Mo Club Augsburg AWiStA - Back in Town! Die Party hat Dich wieder! 22:00 Uhr Peaches Augsburg Knallhart Kalkuliert - 19:00 Uhr Spectrum Augsburg Tommy Jaud 19:30 Uhr Titania-Therme Neusäß Studententag 10:00 Uhr

Mi

Alternative Semester-OpeningParty der Campusrebellen
 Eine feste Institution im Semesterplan der Augsburger Studierenden ist die Alternative Semester-OpeningParty im Partydreieck Ludwigstraße. Wie gewohnt und altbewährt wird der Start in das neue Studienhalbjahr im Schwarzen Schaf, Weissen Lamm und im Circus begossen. Ebenso wird auch wieder das Fegefeuer dabei sein. Die Party steigt am Donnerstag, den 28. September! Mehrere DJs und zahlreiche Livebands werden für ausgelassene Stim-

mung und ein volles Haus sorgen!

Vom Funk&Soul, Indie, Alternative über Oldschool HipHop, Dancehall/ Reggea bis hin zu rotzigem Britpop haben die DJs für jeden Geschmack etwas in ihrer Platten-Sammlung parat. Im Ballsaal kommen auch die Freunde elektronischer Beats auf ihre Kosten. Diejenigen, die jedoch erst mit LiveMusik richtig in Party-Stimmung kommen, sollten auf alle Fälle bei den Bands im Circus vorbeischauen.



20.

Circus Disco Augsburg Hör doch was du willst - 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Der Gecko Augsburg Fat Gecko - Pizzarausch 18:00 Uhr Liquidclub Augsburg We love Wednesday - 23:00 Uhr Mo Club Augsburg Mo‘Latino - Die Salsaparty 19:00 Uhr Moritz Landsberg Latin Night 20:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Gothic City 21:00 Uhr Spectrum Augsburg DA HUAWA, DA MEIER UND I 19:00 Uhr

Do

21.

Arena Günzburg Candy Night 21:00 Uhr Backside Augsburg Thirsty Thursday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg Dein Start ins Wochenende 22:00 Uhr

Wie war ich?

Bratze Live!

Die on3-Lesereihe

Donnerstag, 21.10. 20 Uhr Schwarzes Schaf, Augsburg Eintritt frei!

Autoren: Willy Werner, Veronika Raila, Thomas Laschyk Moderation: Fiva www.trendyone.de

. KULTUR JUNGE DEINER DANK K N FU D RUN R. GEBÜH

on3.de


Eventguide

Come Together feat. Lovepop Freitag, 22.10.2010 23 Uhr Copeclub Unter dem Motto „Come together“ tun sich Augsburgs queere Partymacher am Fr. 22.Oktober 2010 zusammen um Augsburgs wohl schickstem Club dem les-bi- schwulen Publikum näher zu bringen! Der noch ziemliche junge Club bietet mit seiner exklusiven Ausstattung und diversen Getränkespecials das perfekte Ambiente fürs „queere Zusammenkommen“! Während auf dem Hauptfloor Lovepop DJ NT mitseiner schrägen Musikmischung zu Gange ist, sorgt auf dem 2ten Floor DJ Modesto vom Sugarclub Ulm wieder für housige Klänge, mit denen er schon auf der diesjährigen CSD Party mehr als überzeugte! Club: DJ NT (Lovepop - Augsburg) Lounge: DJ Modesto (Sugarclub - Ulm)

Circus Disco Augsburg Oldschool 21:00 Uhr Corso Augsburg after uni - 20:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg After Work im Gecko - 18:00 Uhr Empire Lauingen do you get freakly weekly - 21:00 Uhr Mahagonibar Augsburg UNI//ROYAL 22:00 Uhr Mo Club Augsburg Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes Rock im Park 21:00 Uhr Moritz Landsberg Déjà Vu - 21:00 Uhr Ostwerk Augsburg Shout out Louds 20:00 Uhr Peaches Augsburg XXL - 19:00 Uhr PM Untermeitingen Let´s burn down da house! - 21:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Party Fabrik 21:00 Uhr Spectrum Augsburg DA HUAWA, DA MEIER UND I 19:00 Uhr Splendo Aichach Kopf oder Zahl 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr W3 Ichenhausen Black Pearlz 22:00 Uhr Yum Club Augsburg Wie Zuhause nur lauter - 22:00 Uhr

www.trendyone.de

Fr

22.

Arena Günzburg Sexy Bitch Clubbing - 21:00 Uhr Backside Augsburg Fantastic Friday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg cats in the city 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg ich MACH‘s dir 21:00 Uhr Copeclub Augsburg Come Together feat. Lovepop - 23:00 Uhr Corso Augsburg Cocktail Lounge 21:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Der Gecko Augsburg Preparty - 19:00 Uhr Empire Lauingen elektronisch 21:00 Uhr FCA Augsburg FCA - 1. FC Union Berlin - 18:00 Uhr Kantine² Augsburg Fast Food 21:00 Uhr Liquidclub Augsburg Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins Aichach 4 Jahre m eins 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg Plaste & Boombaste - 22:00 Uhr Mo Club Augsburg Big Mo - 22:00 Uhr Moritz Landsberg Spectacular Friday 22:00 Uhr

Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Plaza Rennertshofen Nullbock Party 21:00 Uhr PM Untermeitingen Urban Pearls 21:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Thank God it‘s Friday! - 21:00 Uhr Romantica Augsburg Romanian Dance Night - 22:00 Uhr Spectrum Augsburg Rock House 21:00 Uhr Splendo Aichach quer beat night 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Titania-Therme Neusäß Hüllenloses Badevergnügen 20:00 Uhr Tropicana Friedberg Freaky Friday - 3er Deluxe - 21:00 Uhr Vibeclub Augsburg Vibeclub 22:00 Uhr W3 Ichenhausen Ladies Night 21:00 Uhr

Sa

23.

Backside Augsburg Super Saturday 22:00 Uhr Catwalk Augsburg DJ Deekay 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg Augsburgs schärfste Rockparty - 21:00 Uhr Copeclub Augsburg Saturday Party 23:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr

Der Gecko Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Empire Lauingen body rush 21:00 Uhr Froschkönig Diedorf Dj Der mit dem Hut 21:00 Uhr Kantine² Augsburg Kantine & Hirnschraube präsentieren: Thomas Schumacher 23:00 Uhr Liquidclub Augsburg Four by Four 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg POP Shopping 22:00 Uhr Mo Club Augsburg Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes Saturday Night Party - 21:00 Uhr Moritz Landsberg saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Augsburg Lost in MusicBirthday Bash 21:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Plaza Rennertshofen 3...2...1...Deins 21:00 Uhr PM Untermeitingen Birthday Party 21:00 Uhr Ratskeller Augsburg Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Planet Rock 21:00 Uhr Sound Factory Gersthofen Black Saturday 22:00 Uhr Spectrum Augsburg “Die Zwerge“ Live - mit Musikern von Corvus Corax 19:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Yum Club Augsburg hell is where party is! - 22:00 Uhr


Eventguide

24.

So

AEV AEV - Straubing Tigers - 18:30 Uhr Circus Disco Augsburg Die Nacht der tanzenden Toten 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Spectrum Augsburg J.B.O. - 19:30 Uhr

Mo

25.

CinemaxX Augsburg OriginalmaxX 20:00 Uhr Circus Disco Augsburg MontagsSpectaculum 21:00 Uhr Corso Augsburg Stammtisch-Abend - 18:00 Uhr

Di

26.

CinemaxX Augsburg Super-KinoDienstag 14:00 Uhr Circus Disco Augsburg Night of Metal 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg Gecko for Students 18:00 Uhr Königstherme Königsbrunn Studententag 10:00 Uhr Mahagonibar Augsburg Kanal C Semester Opening Party 22:00 Uhr DEIN DIENSTAG

CAMPUS CLUB HOUSE · BLACK · PARTYSOUND BEGINN 22 UHR · NUR 2 € EINTRITT BIS 23 UHR 3 - 2 - 1 - GETRÄNKESPECIAL BIS 24 UHR COCKTAIL HAPPY HOUR

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de · facebook.com/moclubaugsburg

Mo Club Augsburg Campus Club 22:00 Uhr

Peaches Augsburg Knallhart Kalkuliert - 19:00 Uhr Spectrum Augsburg LIZZY AUMEIER 19:00 Uhr Titania-Therme Neusäß Studententag 10:00 Uhr

Mi

27.

Circus Disco Augsburg Hör doch was du willst - 21:00 Uhr Corso Augsburg normaler Öffnungstag 08:00 Uhr Der Gecko Augsburg Fat Gecko - Pizzarausch 18:00 Uhr Liquidclub Augsburg We love Wednesday - 23:00 Uhr Mo Club Augsburg Mo‘Latino - Die Salsaparty 19:00 Uhr Moritz Landsberg Latin Night 20:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Gothic City 21:00 Uhr Spectrum Augsburg Major Parkinson 19:30 Uhr

Corso Augsburg after uni - 20:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Der Gecko Augsburg After Work im Gecko - 18:00 Uhr Empire Lauingen do you get freakly weekly - 21:00 Uhr Mahagonibar Augsburg UNI//ROYAL 22:00 Uhr DONNERSTAGS ab 22 Uhr

GIRLS JUST WANNA HAVE FUN! FÜNF MÄDELS ERHALTEN ZUSAMMEN FREIEN EINTRITT UND EINE FLASCHE PROSECCO GRATIS! HAPPY HOUR BIS 24 UHR BEST OF CHARTS, HOUSE, PARTYSOUND BY DJ GISMOO

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Augsburg Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos-Park Pöttmes Halloween Gruseln 21:00 Uhr Moritz Landsberg Déjà Vu - 21:00 Uhr Peaches Augsburg XXL - 19:00 Uhr PM Untermeitingen Let´s burn down da house! - 21:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Party Fabrik 21:00 Uhr

Freitag 29.10.

Samok | Friedberg

Fr

29.

Arena Günzburg Halloween Weekend - 21:00 Uhr Backside Augsburg Fantastic Friday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg cats in the city 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg ich MACH‘s dir 21:00 Uhr Corso Augsburg Cocktail Lounge 21:00 Uhr Crazybar Augsburg normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Augsburg normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Der Gecko Augsburg Preparty - 19:00 Uhr Empire Lauingen electrosaurus rex 21:00 Uhr Froschkönig Diedorf Kopf oder Zahl 21:00 Uhr Kantine² Augsburg Fast Food 21:00 Uhr Liquidclub Augsburg Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins Aichach DJ G Point 22:00 Uhr Mahagonibar Augsburg HIP HOP SKILLS 22:00 Uhr FREITAGS AB 22 UHR

Spare-Ribs All you can eat! Jeden Mittwoch

Do

28.

Arena Günzburg Halloween Weekend - 21:00 Uhr Backside Augsburg Thirsty Thursday 20:00 Uhr Catwalk Augsburg Dein Start ins Wochenende 22:00 Uhr Circus Disco Augsburg Oldschool 21:00 Uhr

31.10.

Samok-City Halloween 21:00 Uhr Spectrum Augsburg Faderhead 19:30 Uhr Splendo Aichach Kopf oder Zahl 21:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr W3 Ichenhausen Black Pearlz 22:00 Uhr Yum Club Augsburg Wie Zuhause nur lauter - 22:00 Uhr

FREIER EINTRITT FÜR FRAUEN BIS 23 UHR HAPPY HOUR BIS 24 UHR BEST OF CHARTS, HOUSE, PARTYSOUND BY DJ GISMOO

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Augsburg Big Mo - 22:00 Uhr Moritz Landsberg Spectacular Friday 22:00 Uhr Ostwerk Augsburg Fantasy Feierstarter Feierei - Featuring Mashup Germany 22:00 Uhr Peaches Augsburg normaler Öffnungstag 19:00 Uhr

www.trendyone.de


Eventguide Plaza Rennertshofen

Tropicana Friedberg

Copeclub Augsburg

Mahagonibar Augsburg

Finger & Kadel -

Freaky Friday - Birthday

Saturday Party -

Disco Cats - 22:00 Uhr

21:00 Uhr

Special - 21:00 Uhr

23:00 Uhr

PM Untermeitingen

Vibeclub Augsburg

Corso Augsburg

Urban Pearls -

Vibeclub - 22:00 Uhr

normaler Öffnungstag -

21:00 Uhr

W3 Ichenhausen

11:00 Uhr

Rockfabrik Augsburg

Ladies Night -

Crazybar Augsburg

Thank God it‘s Friday! -

21:00 Uhr

normaler Öffnungstag -

21:00 Uhr Romantica Augsburg

30.

21:00 Uhr

MO CLUB SHOW DIE MUZI & MICHI IM MONAT JEDEN LETZTEN SAMSTAG

SAMSTAG

30.10.10 ab 22h Die Muzi und Michi

HALLOWEEN SHOW

Zwei Kürbisköpfe geben Vollgas! mit Jörg „Muzi“ Muthsam (Radio Fantasy) & Michi Jung (Radio Fantasy)

Gewinne die HALLOWIEN! - Reise by RED Touristik Scream Contest

RED

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Deeds Augsburg

Mo Club Augsburg

normaler Öffnungstag -

Die Muzi und Michi

AEV

22:00 Uhr

Halloween Show -

AEV - Adler Mannheim -

Der Gecko Augsburg

22:00 Uhr

19:30 Uhr

normaler Öffnungstag -

Moos-Park Pöttmes

Arena Günzburg

19:00 Uhr

Halloween Gruseln

Halloween Weekend -

Empire Lauingen

& Birthday Party -

21:00 Uhr

body rush - 21:00 Uhr

21:00 Uhr

21:00 Uhr

Backside Augsburg

Froschkönig Diedorf

Moritz Landsberg

Thorbräukeller

Super Saturday -

Ladies Night -

saturday night clubbing

Augsburg

22:00 Uhr

21:00 Uhr

- 22:00 Uhr

normaler Öffnungstag -

Catwalk Augsburg

Liquidclub Augsburg

Ostwerk Augsburg

18:00 Uhr

Halloween Special mit

Sauna Club Gold -

Lost in Music-Birthday

Titania-Therme Neusäß

DJ Mellodee - 22:00 Uhr

22:00 Uhr

Bash - 21:00 Uhr

Hüllenloses

Circus Disco Augsburg

M-Eins Aichach

Peaches Augsburg

Badevergnügen -

Augsburgs schärfste

Halloween Cosmic -

normaler Öffnungstag -

20:00 Uhr

Rockparty - 21:00 Uhr

22:00 Uhr

19:00 Uhr

Sa

Romanian Dance Night - 22:00 Uhr Spectrum Augsburg ROCK Antenne meets Classic ROCK HOUSE Club - 21:00 Uhr Splendo Aichach quer beat night -

Plaza Rennertshofen Halloween Party 21:00 Uhr PM Untermeitingen Morbid Halloween Party - 21:00 Uhr Ratskeller Augsburg Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Augsburg Planet Rock - 21:00 Uhr Sound Factory Gersthofen Black Saturday 22:00 Uhr Spectrum Augsburg Die legendäre NDW- & deutsche Schlagernacht 20:00 Uhr Thorbräukeller Augsburg normaler Öffnungstag 18:00 Uhr Yum Club Augsburg hell is where party is! 22:00 Uhr

So

31.

Circus Disco Augsburg Die Nacht der tanzenden Toten 21:00 Uhr

SPECTRUM VORSCHAU

V O R SC H A U

NOVEMBER 02.11. STERNBLUT 03.11. PAVLOV’S DOG 04.11. ERIC FISH 08.11. COLOSSEUM 15.11. JOHANNES OERDING 16.11. LOS DOS Y COMPANEROS & LUIS FRANK 17.11. MÜNCHENER FREIHEIT 18.11. MANFRED MANN’S EARTH BAND 24.11. NOSIE KATZMANN 25.11. RAY WILSON & THE BERLIN SYMPHONY ENSEMBLE DEZEMBER 02.12. THE SEER 07.12. URIAH HEEP 11.12. RAGE - KISSIN ‘DYNAMITE + SUPPORT: BLACK THUNDER LADIES 15.12. ANNA KATHARINA & BAND 18.12. Ü30 ROCKNACHT MIT HELTER SKELTER und anschließend CLUB 80’s 21.12. DORO & BAND + SUPPORT: KRYPTERIA

SPECTRUM CLUB

Ulmer Str. 234a • 86156 Augsburg • www.spectrum-club.de .. Fon 0821 - 40 90 26 • Fax 0821 - 40 69 20 Buro • 0821 - 257 28 28

Sonntagstüte nur 3,90 € 2 Semmel, 2 Kornsemmel, 2 Brezen & 2 Buttercroissant

Erhältlich in allen Sonntags geöffneten Filialen.

FCA Augsburg RW Oberhausen - FC Augsburg - 13:30 Uhr

Freitag 29.10.

Mahagonibar Augsburg

Samok | Friedberg

EDELHOLZCOUCH -

31.10.

moderne couch club

Samok-City

kultur - 22:00 Uhr

Halloween 21:00 Uhr

Plaza Rennertshofen Birthday Club 21:00 Uhr

Spectrum Augsburg Eisenfunk - 19:00 Uhr Tropicana Friedberg Halloween - 20:00 Uhr

O K T OB E R BALL OBBY KIM YOSO - B BILLY Y KAYE & N TO ), (TOTO OD (YES) SHERWO 03.10.

R RS AFTE TEN YEA . 0 06.1

EVO

NU QUADRO 17.10.

JAUD TOMMY 19.10.

2O1 O . SA 02.10

. SA 16.10

.

SA 09.10

.

SA 30.10

P R O G R A M M

SPECTRUM


2 Bi e r b e ko m m e

n, nu r

1 zahlen!

Mit freundlicher Unterstützung von

„R.E.D.“ Vorpremiere am Mittwoch, 27. Oktober, 20 Uhr Alle Infos findest Du auf www.cinemaxx.de/maennerabend

Jetzt neu am Kiosk!


TRENDYone | Das Magazin - Augsburg - Oktober 2010  

TRENDYone - Dein innovatives und lifestyleorientiertes Online- und Printmagazin

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you