Page 1

Dezember 2012 • Region Augsburg

Mit Gutsch für den Augs einen Christkindles burger markt!

Pro und Contra Straßenstrich Prostituierte gegen die Augsburger Behörden

Augsburger Presseball 2012 40 Jahre im Zeichen der Kartei der Not


präsentiert von:

direkt zur Buchung

(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

Buchungs-Hotline: 01805 583399

27.10.12 17.11.12 24.11.12 01.12.12 08.12.12 15.12.12

LIVE IN CONCERT WITH HIS HITS„WELCOME TO ST. TROPEZ“, „MA CHÉRIE“, „I‘M ON YOU“ & „SHAKE 3x“

SILVRETTA MONTAFON

SAT 15.12.2012

SA 05.01.13 SA 12.01.13 SA 19.01.13 SA 26.01.13 SA 09.02.13 SA 23.02.13 SA 02.03.13 SA 16.03.13 23.03.–30.03.13 SA 06.04.13

SA SA SA SA SA SA

inkl. Busfahrt, Liftticket, Bonuspaket, Frühstück, Après Snow-Party & kühlem Lösch-Zwerg Bier

HINTERTUXER GLETSCHER PITZTALER GLETSCHER HINTERTUXER GLETSCHER DAVOS/KLOSTERS SERFAUS-FISS-LADIS SILVRETTA MONTAFON INKL. DJ ANTOINE LIVE! NAUDERS AM RESCHENPASS ZELL AM SEE/SCHMITTEN LAAX DAVOS/KLOSTERS SILVRETTA MONTAFON AXAMER LIZUM SILVRETTA MONTAFON KITZSTEINHORN/KAPRUN SCHNEEBEBEN-WOCHE NEU! SAMNAUN/ISCHGL


Editorial & Impressum

Augsburg

Allgäu

Ulm Dezember 2012 • Region Allgäu

Dezember 2012 • Region Augsburg

Geschäftsführung: Jürgen Windisch Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: juergen.windisch@trendyone.de

Charakterköpfe im Heilbronner Nightlife

Eiskalte Schönheit Performance-Kunst in der Antarktis

Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: christian.strohmayr@trendyone.de Service & Events: Thomas Binder

Pro und Contra Straßenstrich

Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: thomas.binder@trendyone.de

Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: christian.glaser@trendyone.de Redaktion: Sabine Roth Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: sabine.roth@trendyone.de Social Media: Marcus Mayer Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: marcus.mayer@trendyone.de Verkaufsleitung: Ivica Sebalj Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: ivica.sebalj@trendyone.de Marketing & Verkauf Augsburg: Max Riedel Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: max.riedel@trendyone.de Marketing & Verkauf Ulm: Andreas Gebele Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: andreas.gebele@trendyone.de Marketing & Verkauf Allgäu: Benjamin Lahr Telefon: (0821) 45 54 54 - 0 Email: benjamin.lahr@trendyone.de

40 Jahre im Zeichen der Kartei der Not

rocken die bigBOX

Bambi 2012

Deutschlands wichtigster Medienpreis

Jubiläums-

playmate

Franzy Balfanz

Silvester- und Hüttengaudi Das Allgäu-Special

Bambi 2012

Deutschlands wichtigster Medienpreis

Rola El-Halabi

Kostenlos!

Nimm mich mit!

Das Comeback einer Kämpferin

in den vergangenen Wochen hat sich einiges getan, und dies nicht nur in unserem Magazin. Barack Obama ist erneut zum mächtigsten Mann der Welt gewählt worden und hat es damit allen bewiesen. Die Bürger der USA vertrauten ihm, nicht jeder hatte an dieses Ergebnis geglaubt. Für Sie haben wir die Präsidentschaftswahl genauer unter die Lupe genommen. In der Filmwelt hat uns Daniel Craig in seiner Rolle als James Bond erneut in seinen Bann gezogen. Wieder ist er als Agent des britischen Geheimdienstes M16 auf geheimer Mission. Seine Darbietungen in dem neuen Streifen haben uns dazu bewegt, Ihnen seine persönliche Erfolgsstory näher zu bringen. Auch bei den Stars und Sternchen war einiges los. Im November fanden die European Music Awards 2012 statt. Außerdem möchten wir Ihnen von den Highlights des wohl wichtigsten deutschen Ereignisses im Bereich Film und Medien, dem Bambi 2012, berichten. In unserer Rubrik Fashion finden Sie eine Fortsetzung des Modelexikons. Diesen Monat ist der Buchstabe T an der Reihe. Weiterhin zeigen wir Ihnen, wie Sie ein einfaches T-Shirt in ein ausgefallenes verwandeln können. Wem Skifahren dieses Jahr zu langweilig erscheint, der kann sich einen ersten Adrenalinkick in unserem Artikel zum Thema Extremsport im Winter holen. Ebenfalls passend zur kalten Jahreszeit zeigen wir Ihnen wertvolle Dekotipps. Nicht nur für James Bond sind gute und vor allem schnelle Autos wichtig, auch wir legen viel Wert auf des Mannes liebstes Spielzeug und so findet unser Automobilteil jeden Monat einen Platz in der Ausgabe. Im Dezember haben wir einiges für Liebhaber von US-Cars zu bieten. Außerdem stellen wir Ihnen unter anderem den neuen Mini Paceman vor. Im Regionalteil bekommen Sie diesmal einen ausführlichen Einblick in alle Highlights des Augsburger Presseballs 2012, der wohl wichtigsten regionalen Veranstaltung in den vergangenen Wochen. Am gleichen Tag fand auch das Riegele Honky Tonk statt, das inzwischen legendäre Kneipenfestival, bei dem TRENDYone als Medienpartner exklusiv vor Ort war. Ende Dezember geht es noch einmal in den Veranstaltungsort des Presseballs, den Kongress am Park, zu Augsburgs größter Silvesterparty „Let’s go 2013“. Auch hier ist TRENDYone Medienpartner. Dann hat TRENDYone im Dezember auch selbst noch etwas zu feiern: sechsjähriges Jubiläum. Alles über die anstehende 6-Jahre-TRENDYone-Party und natürlich viele weitere Events des vergangenen und kommenden Monats erfahren Sie hier.

Titelfoto: Autoloder Verlag: Ad can do GmbH & Co. KG Wernher-von-Braun-Straße 2 86368 Gersthofen

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihr TRENDYone Team

Umsetzung: 4creations.de | Christian Strohmayr

4

Prostituierte gegen die Augsburger Behörden

Augsburger Presseball 2012

Kultband Motörhead Lemmy und seine Jungs

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Redaktionsleitung: Christian Glaser

Druck: pva Druck und MedienDienstleistungen GmbH Industriestraße 15 76829 Landau/Pfalz

Dezember 2012 • Region Heilbronn

Nachtlichter

Art Director, Teamleitung: Christian Strohmayr

4

Heilbronn Dezember 2012 • Region Ulm

Geprüftes IVW Mitglied GesamtDruckauflage: 51.986 Exemplare (IVW 2. Quartal 2012)

Bankverbindung: Stadtsparkasse Augsburg Konto Nr. 94441 BLZ 72050000 Die namentlich gekennzeichneten Beiträge stellen die Meinung des Verfassers, nicht eine Stellungnahme von TRENDYone dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen. Honorierte Beiträge und Fotos gehen in den Besitz von TRENDYone über. Höhere Gewalt entbindet Ad can do GmbH & Co. KG von der Lieferungspflicht.

Bild- und Textquellen: Aue Bernd, Adam Max, Betz Daniel, Beuth Dominik, Blank Kevin, Bozkurt Gökhan, Fischer Alexander, Frisch Luisa, Glaser Christian, Gulden Daniel, Haugg Simone, Hiermayer Thomas, Holland Dominik, Koch Thomas, Lahr Benjamin, Mayer Marcus, Meckle Dominik, Mittel Florian, Riedel Max, Renner Picardo Daniel, Roth Sabine, Röder Markus, Schlerege Sebastian, Schuster Dieter, Schwenk Viktor, Strohmayr Christian, Windisch Jürgen, pixelio, PR-Shots, istockphoto, photo-case, fotolia


Lokales

+++++++++++ SHORTNEWS +++++++++++ Mit stampay Prämien mit nur einer einzigen Karte sammeln! Die kleine Holzbox mit leuchtend-blauem Display steht bereits auf einigen Theken in verschiedenen Geschäften. Mit ihr und den blauen stampay Karten sammeln bereits Tausende in und um Augsburg Treuestempel ihrer Lieblingsläden. Sie ersetzt die vielen herkömmlichen Bonuskarten verschiedener Geschäfte und Anbieter auf einer Karte. Die Prämien können sofort eingelöst oder auf der Karte gespeichert werden. Alternativ zur Karte stellt stampay für SmartphoKorrekturabzug nes schon bald eine eigene App bereit. Die Anzahl der gesammelten „Stempel“ seErscheinungstermin: hen die KartenDezember 2012 besitzer direkt Größe: 65 mm hoch im jeweiligen mm breit (4-sp.) Geschäft189auf dem Display der Box oder können in ihrem persönlichen Online-Portal im Web ihre „Stempel“ und Locations sowie neue Angebote aus ihrer Umgebung im Blick behalten.

Derzeit gibt es stampay in Augsburg bei: PowWow in der Maxstraße und in der CityGalerie, bei der Bäckerei Ihle am Königsplatz und im Apothekergässchen sowie in Stadtbergen in der Hagenmähder Straße. Des Weiteren bei der Bäckerei Laxgang in der Spitalgasse, im Café Lohhof am Ernst-Reuter-Platz und bei Tante Emma am Fischertor. Für alle Discobesucher wird stampay ab Ende Dezember auch im Cube Augsburg vor Ort sein. Wo genau es stampay in Zukunft noch überall geben wird, erfahrt ihr auf www.facebook. com/stampay. Und speziell zu Weihnachten und Silvester bietet stampay noch drei besondere Schmankerl: Beim PowWow Hüttenzauber und beim Winterland. Zusätzlich agiert stampay als Partner der Silvestergala Let’s Go 2013 in der Kongresshalle.

Schwarzbräu Naturpreis 2012 verliehen Am 12. November war es soweit: Sieben Naturpreisträger 2012 wurden von einer Jury ausgewählt und nahmen im Restaurant Anna in Augsburg ihre Preise persönlich entgegen. Über den ersten Platz des Schwarzbräu Naturpreis 2012 und ein Preisgeld von 1.400 Euro durfte sich das Klostermühlenmuseum Thierhaupten freuen. Mit dem Projekt „Mühlengarten“ überzeugten sie die Jury. „Heute schon für morgen handeln“ Unter dem Motto „Heute schon für morgen handeln!“ rief die Zusmarshauser Brauerei Schwarzbräu aktive Naturschützer zum siebten Mal zur Teilnahme am Wettbewerb Naturpreis auf. Insgesamt gab es Preise im Wert von 5.000 Euro gewinnen.

Mitmachen konnten Einzelpersonen, Privatinitiativen, Schulklassen und Vereine, die in Eigenleistung Projekte zum Schutz unserer Natur umsetzten. Ein großes Lob verdienen alle Teilnehmer, die aus Schwaben und den angrenzenden Landkreisen beworben haben. Umso schwerer war die Qual der Wahl für die zweiköpfige, unabhängige Jury rund um Bernhard Winzenhörlein, Leiter des Botanischen Garten Augsburg, und Paul Reisbacher, Mitglied des Kreisvorstands des Bund Naturschutz in Bayern e.V. Sie mussten aus der Vielzahl der eingesendeten Projekte die Preisträger auswählen und über die Höhe der jeweiligen Förderung entscheiden. So hatten auch kleinere Projekte eine Chance auf eine Prämierung.

++++++++++++++++++++++++++++++

Die Luxus-Liebesbibel „Das-30.000-Euro-Buch“

„Das-30.000-Euro-Buch“ mit dem Titel „KILL AMOR – TÖTE DEIN LIEBESLEID“ von „Jorel – The Crying Gentleman“ bietet die luxuriöse Bühne für eine wertvolle Botschaft: Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst und haben Sie den Mut, Liebe zu leben, zu geben und zuzulassen. Das Werk versteht sich als ein zeitloses Kunstwerk und ist in hochwertiges Nappa-Ziegenleder gebunden, von einer Schneidermeisterin liebevoll gefertigt. 220 Seiten handgeschöpftes Büttenenpapier höchster Qualität bieten dem philosophischen Text einen würdevollen Rahmen. Die Buchbindekunst der „echten Bünde“ erlebt hier ihre Renais-

sance: Von Meisterhand wird das Buch vernäht, verleimt und vereint. Das auffällige Wappen krönt die Vorderseite des Designobjekts. Es besteht aus massivem 24 karätigem Gold, handgefertigt durch einen Goldschmiedemeister. Das Schmuckstück in Buchform wird ohne Lieferkosten weltweit durch einen Sicherheitsbeamten übergeben. Diese Preziöse wird für den Kunden eigens komplett in Deutschland gefertigt und ist streng auf je 69 Exemplare in Deutsch und Englisch limitiert. Preis: 30.000 Euro / Wartezeit: ca. 8 Wochen. Probelesen unter: www.KILL-AMOR.com (Auch als eBook & Hörbuch erhältlich.)

(v.l.) Margot Gröger (Lehrerin), Bernhard Winzenhörlein (Jury und Leiter des Botanischen Garten in Augsburg), Paul Reisbacher (Jury und Vorstandmitglied des Kreisverbandes des Bund Naturschutz), Tatjana Drachsler (Schülerin), Claudia Drachsler (Museumsleitung), Olga Ustinin (Patenschaftsbetreuerin), und Leopold Schwarz (Inhaber der Brauerei Schwarzbräu)

++++++++++++++++++++++++++++++

GmbH

& Co.K

G

Wir wünschen allen Kunden & Geschäftspartnern ein Frohes Fest!

AUGSBURG - MÜNCHEN

Derchinger Str. 126 • 86165 Augsburg Tel. 0821/34 32 630 Boschetsrieder Str. 123 · 81379 München Tel. 089 / 124 13 800 info@hausmeisterservicebauer.de · www.hausmeisterservicebauer.de


Klick & Weg

Ein Projekt der Stadtwerke Augsburg Die Stadtwerke Augsburg hatten sich für diesen Sommer eine besondere Aktion einfallen lassen. Das Projekt Klick & Weg lockte mit einem tollen Gewinnspiel und mitzumachen war ganz einfach. Mit der Bestellung der swa Kundenkarte oder der Umstellung auf Online-Rechnung nahm man automatisch teil. Zahlreiche Augsburger versuchten ihr Glück und hofften auf den Gewinn. Zum Gewinnpaket gehörten: 2 Übernachtungen mit Frühstück, 1 Rikscha Stadttour,

2 Tickets für das GOP Varieté, 1 Besuch in der Bavaria Filmstadt, 1 Besuch im BMW Museum sowie 1 Besuch im Sealife.

Andre und Simone Pfisterer bei der Gewinnübergabe mit Christoph Petrasch (Stadtwerke Augsburg)

Als erstes löste Gewinnerin Simone Pfisterer den Gutschein für die Rikscha Stadttour in München ein. „München ist zwar direkt vor der „Haustüre“, aber man weiß relativ wenig über die Hauptstadt Bayerns und eine Rikschafahrt durch das verschneite München bekommt auch nicht jeder geschenkt“, so Frau Pfisterer. Ein besonderes Highlight war der Besuch im GOP Varieté Theater. Laut Simone Pfisterer sei die Aufführung einfach nur bombastisch gewesen! Auch die Tochter von Familie Pfisterer wurde am Gewinn beteiligt und durfte zusammen mit ihren Eltern die Bavaria Filmstadt besuchen. Die an-

Trotz Regen und Schnee hatten Andre und Simone Pfisterer viel Spaß bei der Rikscha-Fahrt durch München. deren Gewinne wird die Familie im Laufe der Zeit einlösen und darauf freuen Sie sich bereits jetzt. In jedem Fall war Klick & Weg eine tolle Idee der Stadtwerke Augsburg!


Lokales

+++++++++++ SHORTNEWS +++++++++++

Top Hair hilft Es ist kein Geheimnis, dass die Haarspezialisten von Top Hair bei allen Fragen in Sachen Frisuren professionell helfen. Doch das Unternehmen und seine Mitarbeiter helfen auch an anderer Stelle. So hat es mittlerweile schon Tradition, dass die Firma den Er-

lös der jährlichen Mitarbeiter-Tombola an den Augsburger Bunten Kreis spendet. 1.000 Euro dienen so der Unterstützung schwerkranker Kinder und ihrer Familien. Weitere 1.000 Euro spendete Top Hair an die Kartei der Not in Augsburg. „Wir freuen uns, wenn wir mit unseren Spenden Bedürftigen helfen können, diese für sie schwere Zeit zu überstehen“, so Jana von Ganski, Fachtrainerin der Top Hair GmbH, bei der Spendenübergabe an die Kartei der Not.

Weberstollen und butterstollen Handgemacht mit den besten Zutaten, ausgezeichnet mit Gold bei der Stollenprüfung der Bäckerinnung. oben: Ingrid Karch (Bunter Kreis), Kerstin Weigand (Top Hair) t1 weihnachten 12_fraktion wirbt t1 col 19.11.12 13:59 Seite 1

rechts: Susanne Donn (Kartei der Not), Jana von Ganski (Top Hair)

PRO AUGSBURG wünscht allen TRENDYoneLeserinnen und -Lesern ein beschauliches, friedliches Fest, schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und gesundes, neues Jahr 2013.

++++++++++++++++++++++++++++++

Das Gersthofer Winterglühen Auch diesmal findet ab 29. November das Gersthofer Winterglühen am Rathausplatz Gersthofen statt! Die Standbesitzer verkaufen wieder leckere Spezialitäten und Glühwein lässt die Kälte des Winters in Vergessenheit geraten. Statt den Rentieren im letzten Jahr wird es dieses Jahr Schafe zum streicheln für groß und klein geben. Wie jedes Jahr wird das Gersthofer Christkind auf dem Balkon

des Rathauses die Besucher mit seinem Gesang verzaubern. Aber auch Kapellen und Bands werden die Zeit zwischen den Ständen versüßen. Bei der ganzen Veranstaltung wird es am 30. November und am 14. Dezember ein Special geben! Die Besucher des Winterglühen können jeweils um 20 Uhr ein Farbspiel der Pyrotechnik in Form von Feuerwerken genießen.

Wir setzen uns für Sie ein! PRO AUGSBURG, Ihre Fraktion im Augsburger Stadtrat. Fraktion PRO AUGSBURG: Rathausplatz 2, 86150 Augsburg, Telefon 08 21- 4 55 08-40, fraktion@pro-augsburg.de Bürgervereinigung: PRO AUGSBURG e.V., Telefon 08 21- 7 47 74 44, verein@pro-augsburg.de www.pro-augsburg.de

++++++++++++++++++++++++++++++


Varieté in der Kälberhalle Nach dem sensationellen Erfolg im letzten Jahr lädt Alexander Merk am 26. und 27. Dezember in die Kälberhalle ein und bietet ein abwechslungsreiches Varieté-Programm international bekannter Künstler, begleitet von einem exquisiten Vier-Gänge-Menü der hauseigenen Meisterküche. Endlich kann man sich vom Weihnachtstrubel verabschieden, sich zurücklehnen und alle Sinne verzaubern lassen. Das „Fest zum Fest“ wird so zu einem Erlebnis für die ganze Familie, das einem noch lange in Erinnerung bleiben wird. Das „Varieté in der Kälberhalle“ ist die perfekte Geschenkidee zum Weihnachtsfest.

Der vielfach ausgezeichnete Magier Merk führt unterhaltsam durch den Abend und präsentiert abwechslungsreiche VarietéDarbietungen: rasante Jonglage, schräge Comedy, verblüffende Zauberei und atemberaubende Artistik. Die Künstler konnten bereits in so renommierten Varietés wie dem Wintergarten in Berlin oder dem GOP in Hannover und München das Publikum begeistern. Eintrittskarten erhalten Sie schon ab € 59.- direkt in der Kälberhalle oder online unter www.kaelberhalle.de Einlass ab 18.00 Uhr; Beginn 19.00 Uhr

Der MOBILO spart beim parken

Das Fest zum Fest! Zauberkünstler Alexander Merk präsentiert das „Varieté in der Kälberhalle“. Erleben Sie faszinierende Artistik, Jonglage, Zauberei und Comedy von internationalen Künstlern sowie ein exquisites 4-Gänge-Menü aus der hauseigenen Meisterküche. Das „Varieté in der Kälberhalle“ ist die unschlagbare Geschenkidee zu Weihnachten.

Der MOBILO spart auch bei Bus & Tram

Fragen Sie beim Einkauf nach dem kostenlosen MOBILO Sie sparen in den meisten Parkhäusern der Innenstadt und beim Kauf von swa-Tickets im Kundencenter

Informieren Sie sich ausführlich unter

////////// www.projekt-augsburg-city.de

26. & 27. Dezember

Karten erhältlich ab 59 € in der Kälberhalle tägl. von 10-22 Uhr, Berliner Allee 36 oder online unter:

www.kaelberhalle.de


Lokales

seele investiert massiv In der Nacht vom 25. auf den 26. Oktober 2012 hat ein 227 Tonnen schwerer Sondertransport für Aufregung in Gersthofen gesorgt. Der Tieflader brachte einen 22,5 Meter langen Autoklaven vom Hersteller im westfälischem Coesfeld zu dem Fassadenbauspezialisten seele. Auf dem letzten Stück seiner Reise gab es auf der B2 bei der Ausfahrt Gersthofen-Nord am Mercedesring noch eine schwierige Schlüsselstelle. Um die Fahrt über zwei Brücken zu vermeiden, fuhr der Sondertransport den Kreisel in Gegenrichtung

durch, bevor er in die Messerschmittstraße abbiegen konnte. Selbstverständlich war die Fahrt vom Transportunternehmen und der Polizei bestens gesichert. Der Transport ging reibungslos über die Bühne, auch wenn er durch die vielen blauen

und gelben Blinklichter spektakulär aussah. Insgesamt 15 Tage hat der Transport für die Entfernung von rund 470 km Luftlinie gebraucht. Dabei wurde der Autoklav zuerst in Lüdinghausen auf ein Schiff verladen und über mehrere Kanäle, den Rhein und den Neckar transportiert, um dann ab Heilbronn das letzte Teilstück auf dem Tieflader zu absolvieren. Der Sondertransport war für die Brücken unter der Autobahn A81 zu hoch,

und für die Brücken über die Autobahn zu schwer, so dass bei der Anschlussstelle Untergruppenbach die Autobahn für kurze Zeit komplett gesperrt werden musste. Der Transporter konnte dann nach Demontage der mittleren Leitplanken die Fahrbahnen queren. Prokuristin Nelli Diller von seele: „Klar hätten wir uns einen Hafenanschluss in Gersthofen gewünscht, aber der Lech ist eben keine Wasserstraße.“ Der Autoklav wird zurzeit von seele in Betrieb genommen.

Marketing Club Augsburg besucht :

Industriepark Gersthofen

Was hat eine Zitrone mit einem Industriepark zu tun? Das und vieles mehr erfuhren die rund 40 Gäste des Marketing Clubs Ende November bei der IGS (Industriepark Gersthofen Servicegesellschaft), die unter anderem für die Energieversorgung der zehn Unternehmen, die in der Ludwig-Hermann-Straße in Gersthofen angesiedelt sind, verantwortlich ist. Geschäftsführer Holger Amberg stellte die IGS vor: Der Industriepark blickt auf eine lange Geschichte zurück. Nach der Gründung durch die Farbwerke Hoechst im Jahr 1902 war das Chemiewerk bis 1997 im Eigentum der Hoechst AG – seit Januar 2002 wird das Areal als Industriepark bezeichnet. In der Öffentlichkeit tritt die IGS einheitlich auf. Die Marke dient als Klammer für die gemeinsamen Aktivitäten nach außen. Hier stimmt die Chemie Zehn rechtlich unabhängige Unternehmen sind dort heute Arbeitgeber für rund 1.500 Beschäftigte. Amberg ist stolz: „Der Industriepark ist der größte Ausbildungsbetrieb im Landkreis Augsburg. Wir bilden 140 junge Menschen in acht verschiedenen Berufen aus.“ Als Standortbetreiber kümmert sich die IGS darum, dass alles rund läuft. Das geht von der Bereitstellung der Infrastruktur

über die Energie- und Medienversorgung und verschiedenste Serviceleistungen mit dem Schwerpunkt Umweltschutz und Sicherheit (von A wie Abfallmanagement bis Z wie Zugangskontrolle). Auch die Kantine gehört dazu. Die Gäste des Marketing Clubs kamen nach der Werksführung in den Genuss des leckeren Caterings.

Holger Amberg, Geschäftsführer IGS, zeigte den Marketingspezialisten, was im Industriepark in Gersthofen alles hergestellt wird.


Gersthofer Winterglühen Am Rathausplatz

Vom 29.11.12 bis 01.01.13 Öffnungszeiten: Mo–Fr: 16.00 – 20:30 Sa-So, Feiertags 13:00 – 20:30 (24.12/25.12/31.12 geschlossen)

www.facebook.com/GersthoferWintergluehen


Lokales

Genießertage im Männerparadies No7 Am Freitag, den 9. und am Samstag, den 10. November fanden wieder die Genießertage in der Steingasse No7 statt. No7 in der Steingasse bietet all das, was Männerherzen höher schlagen lässt: Angefangen von hochwertigen Rasierpinseln, über ausgefallene Taschenmesser bis hin zu den besten Weinen, Whiskys und Zigarren. Das Sortiment ist groß und äußerst exklusiv. An den Genießertagen hatten die Kunden das Privileg, die ausgefallensten Rum-, Wein-, Whisky- und Zigarrensorten aus dem aktuellen Sortiment zu testen. Dabei wurden die Kunden von Geschäftsführer Ulrich Mayer und seinen Mitarbeitern bestens über die Herkunft, Herstellung und die verschiedenen Geschmacksnoten beraten und informiert. Den zahlreichen Besuchern wurde ein ab-

Top Beratung

wechslungsreiches und leckeres ShoppingerDIE ADRESSE FÜR KENNER lebnis geboten. Natürlich ist das umfangreiche Sortiment auch außerhalb der Genießertage in der Steingase No7 zu erleben. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website von No7 www.no7.de oder direkt vor Ort in der Steingasse No7, 86150 Augsburg.

Geschäftsführer Ulrich Mayer freute sich über zahlreiche Besucher der Genießertage 2012.

Große Weinabteilung

Spirituosen

Schöne Gutscheine

aus aller Welt

350 Whiskys

Über

Cigarren & Tabak

der besten Marken Einpackservice Liefer - und Versandservice

aller Art

DIE ADRESSE ZU WEIHNACHTEN Steingasse 7 · 86150 Augsburg · Tel. 0821 - 51 78 78 Bequem von zu Hause aus bestellen:

WWW.NO7.DE

media-d-sign.de

Exklusive Geschenke


Angelika

34 Jahre alt, Sachbearbeiterin aus Augsburg

wurde ..uberrascht!

“Meine Freundin fand wohl, dass ich ein neues Styling brauche. Heimlich meldete sie mich beim Vorher-Nachher von Top Hair an! Anfangs war ich etwas skeptisch, habe ich doch meine .. und eiHaare noch nie gefarbt nen Pony wollte ich auch nicht. Aber die Hairstylistin hat mich .. uberzeugt - und nun genie e ich die Komplimente!“

FARBE

Um die langen Haare nicht zu sehr zu strapazieren, gab es vorweg eine Glanztönung. Die Grundfarbe Hellbraun, mit einer leichten Kupfernuancierung, betont Angelikas blaue Augen. Im Seitenbereich erzielt man mit dezent helleren Strähnen einen tollen Glanzeffekt.

SCHNITT & STYLING

Zuerst wurde eine einheitliche Grundlänge geschnitten, Stufungen lockern das dichte Haar auf. Ein gerader Pony kaschiert die hohe Stirn. Zum Schluss wurde Angelikas Naturkrause mit einer Rundbürste gebändigt und mit dem Glätteisen gestylt. Etwas Glanzspray bringt die neue Farbe zum Strahlen.

hair academy ANNASTRASSE 3

by

MAKE-UP

Mit einem kräftigen Rotton wurde die schöne Lippenform betont. Wichtig ist hier der Lipliner für eine saubere Kontur. Dafür wurden die Augen nur dezent geschminkt. Ein schwarzer Kajal und Lidschatten in hellen Brauntönen - passend zur neuen Haarfarbe - genügen für den romantischen Look.


AUGSBURG

14 AREAS ★ 20 BARS ★ 12 TOP DJ’S ★ ★ LIVE ON STAGE: CHARI VARI ★

T PRÄSENTIER

EX

IVER CLUS

PA R T N

ER

19.00 UHR

lli

e

tD

nd 24 S t u

V B -S

TN JETZ EU!

ber

Digitals

at

e

6.00 UHR

KONGRESS AM PARK KARTEN-VORVERKAUF EXCLUSIV IM

SOWIE HOTEL DORINT UND IM KKLUB

Deine Stadt, Deine Karte!


Lokales

...ist das Motto der Hollaria Augsburg für die Faschingssaison 2012/2013. Angeführt wird die Hollaria vom neuen Prinzenpaar Marion Gollmitzer und Sebastian Haupt. Beide sind in Augsburg geboren und tanzen schon seit mehreren Jahren bei der Hollaria. Gerade Sebastian weiß, was von ihm erwartet wird, da er vor vielen Jahren bereits als Kinderprinz auftrat. Marions größter Wunsch ist eine Reise nach Bora Bora, dieser kann zumindest im Fasching durch das diesjährige Motto erfüllt werden.

gen verspricht die Hollaria wieder mal Faschingsstimmung auf höchstem Niveau.

Der offizielle Auftakt fand am 17. November in der City Galerie statt. Hierbei durfte die Öffentlichkeit zum ersten Mal Aus-

Ein absolutes Muss für die Kleinen stellen die Kinderbälle im Hotel Alpenhof am 27. Januar und 3. Februar dar. Ebenfalls hervorzuheben ist die große Faschingsgala „Gustl Merkle Ball“ am 8. Februar 2013, bei der man als Stargäste die Gruppe „Hot Banditoz“ begrüßen darf. Auch in der City Galerie geht das Faschingstreiben am 9. und 12. Februar weiter. Als letztes Highlight wird am 9. März auf dem Ball der Gesellschaften in Neusäß der Römerorden an besonders engagierte Prominente vergeben.

schnitte des neuen Programms sehen und bestaunen. Mit ihren prachtvollen Kostümen und spektakulären Tanzeinla-

Zu den Highlights der Hollaria gehört natürlich wieder die Prunksitzung, welche am 19. Januar 2013 im Kongress am Park in Augsburg stattfinden wird, sowie die UOK-Gala am 25. Januar 2013 in der Stadthalle Wertingen.

TRENDYone wünscht der Hollaria eine erfolgreiche Faschingssaison und hofft auf eine vergnügte fünfte Jahreszeit.

mIt eInZIgartIger Ü-30 Party meILe

Kongress am Park (Gustl Merkle Ball) Freitag, 8. Februar 2013 Beginn 20.00 Uhr Dresscode – elegant oder im Kostüm

TOP - ACTS Hot Banditoz Hollaria-Augsburg mit Pica Pau DJ-Team Ecki & Ecky (AIDA)

Lumpen-Kapelle Aitrach Soundtrain Kahn Cocktailbar Moderation Gerd Meyer KartenvorverKauf:

Infos auch unter www.hollaria.de

HoLLarIa HotLIne 0821 – 56 77 77 0 oder 0821 – 55 10 01 aZ-Kartenservice rt 1 Kartenhotline 0180 – 5 45 04 11

Sponsoren: Ampack GmbH, Blumen Wirth, City Galerie, Hotel Alpenhof, Juwelier Robert Rehm, Kunstauktionshaus Georg Rehm, Stadtsparkasse Augsburg, Stadtwerke Karocard, Thorbräu,

Bildquelle: Jessica Schrimpf

Perle der Südsee


SOFORT WOHNEN!

S SOFAÄNDE W L N WOH ERMÖBE R T E S M L PO LAFZIM E SCH CHTISCHOS U R O Ü C LE, B REGAMMODEN KO .V.M. U

ALLES VOR WEIHNACHTEN ERHÄLTLICH! VERSCHIEDENE

FARBEN

ENTDECKE UNS JETZT AUCH AUF FACEBOOK!

ERHÄLTLICH

Cocktailsessel weiß/rot oder weiß/ schwarz, drehbar, Gestell verchromt, Bezug Lederoptik, B/H/T ca. 69x78x 64 cm. 2368339 2368335 AT55978

119.-

50%

C

RABATT

. 59

ilse oc k t a

s sel

IS E R P MEGA

MÖBEL SOFORT ZUM MITNEHMEN!

A93

Preise sind Abholpreise. Gültig bis 31.12.2012 122293

B300

B2

A8

A92 B300

QR-Code für Ihr Smartphone mit dem direkten Weg zu unserer Homepage

Augsburger Str. 11-15 86316 Friedberg Telefon 0821-6006-0 www.megastore-möbel.de

ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag 10.00 bis 20.00 Uhr Samstag 9.30 bis 20.00 Uhr

A9

A99

B17

B16

A8

B2 A96

B12

A952

A9


Lokales

Weihnachtsbaumverkauf bei FEGRO in Gersthofen Nicht mal mehr ein Monat vergeht bis die oft als schönste Zeit des Jahres bezeichnete Weihnachtszeit beginnt. Die Vorweihnachtszeit ist bereits jetzt schon zu spüren. In den Städten und Gemeinden werden bereits die Weihnachtsdekoration angebracht und die Weihnachtsmärkte aufgebaut. Auch das Großhandelsunternehmen FEGRO in Gersthofen ist auf die Vorweihnachtszeit vorbereitet. Ab dem 1. Dezember startet dort ein großer Weihnachtsbaumverkauf auf dem Kundenparkplatz. Gekauft werden können dort überwiegend Nordmann Tannen in verschiedenen Größen. Aber auch die leicht bläulich schimmernde, duftende Nobilis Tanne ist dort für den Weihnachtsbaumkäufer vorrätig. Zu erwerben gibt es die Weihnachtsbäume schon

ab 20 € pro Stück. Kunden, die aus traditionellen Gründen ihren Christbaum erst an Heiligabend besorgen, gehen auch nicht leer aus. Der Weihnachtsbaumverkauf beim FEGRO dauert bis einschließlich 24. Dezember. Um den Kunden das Warten auf die Weihnachtszeit zu versüßen, findet am Großhandel ein Glühwein und Bratwurstverkauf über die Adventszeit hinweg statt. Außerdem startete der Großhandel die Weihnachtsaktion „Wünsch Dir was!“

Dabei können Kunden die FEGRO-Wunschzettel ausgefüllen und an den großen FEGRO-Weihnachtsbaum gehangen. Aktionsende ist der 24. Dezember, worauf hin dann am 27. Dezember 10 glückliche Gewinner der Aktion durch die Geschäftleitung per Zufallsverfahren ausgewählt werden. Diese erhalten jeweils einen Artikel nach Wahl aus dem FEGRO-Sortiment im Wert von bis zu 50 €.

Riegele gewinnt European Beer Star Der Europameister kommt aus Augsburg - Riegele gewinnt erneut Gold. Am 15. November wurden auf der Brau Beviale in Nürnberg die Sieger des internationalen Bier-Wettbewerbes „European Beer Star Award 2012“ ausgezeichnet. 1.366 Bierspezialitäten aus allen 5 Kontinenten stellten sich dem harten Geschmackstest – so viele wie nie zuvor! 102 Bier- und Brauerei-Experten aus 25 Ländern waren angetreten, aus dieser großen und faszinierenden Vielfalt die besten Biere der Welt zu ermitteln. Mit dem ersten Platz in Gold für das “Riegele Aechte Dunkel“, hat das Augsburger Brauhaus erneut bewiesen, dass es zu den Qualitätsführern in Europa zählt. „Wir haben bei diesem härtesten Bierwettbewerb der Welt erneut einen echten Europameister gebraut!“ freut sich Dr. Sebastian Priller, Chef der Brauerei, und verweist darauf, dass es beim European Beer Star immer nur einen einzigen Sieger gibt! „Bei anderen Wettbewerben bekommen alle Gold, die gewisse Standards erreichen. Das ist bei diesem Wettbewerb nicht so. Deshalb bin ich besonders stolz auf unsere Brauer, die seit Jahren mit ihrer handwerklichen Braukunst hier ganz vorne mit dabei sind!“ Für den Riegele Braumeister Frank Müller ist die Preisverleihung zusätzlich eine willkom-

kultur investiert und eine eigene Bierakademie aufgebaut. Wer das alles kennenlernen möchte, dam bietet die Brauerei spezielle

mene Gelegenheit, ausgefallene Biere aus so entfernten Ländern wie Australien, Brasilien oder Namibia zu verkosten. „Diese Geschmacksvielfalt kann man jetzt schon in unserem Riegele Bierladen kennenlernen“ schwärmt der Braumeister „Aktuell zum Beispiel mit unseren Riegele Indian Pale Ale oder unserem Kellerbier Citra!’“ Die Auszeichnung ist für Müller übrigens kein Zufall, sondern Ergebnis seiner leidenschaftlichen Arbeit auf dem Weg zu einer weltweit anerkannten Biermanufaktur. „Qualität kommt von Quälen!“ so sein Motto und so kultiviert das Brauhaus mit viel Mühe über 120 ausgefallene Hefestämme, seltene Hopfen- sowie spezielle Malzsorten. Daneben wurden in den letzten Jahren erhebliche Summen in die Pflege echter Bier-

Riegele Braumeister Frank Müller bei der Preisverleihung in Nürnberg Führungen und Seminare rund um die faszinierende Welt der Biere an. Mehr dazu unter www.riegele.de .

Verlosung von je 5 x 2 Tickets auf www.vrbank-hg.de Ihr neues VR-Bank-Girokonto belohnen wir beim ersten Lohn-/Gehaltseingang mit

50,00 € Startguthaben

Gutschein im „fantasy on snow“ - Bonusheft

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.

Eine starke Bank für eine Region

VR-Bank Handels- und Gewerbebank

Tickets gibt´s in unseren Geschäftsstellen in Augsburg-Kriegshaber, Gersthofen, Meitingen und Wertingen.

VR-Bank-Kunden mit der „FCA-Bank-CARD“ erhalten in o.g. Geschäftsstellen pro Fahrt eine Ermäßigung

von 5,00 €.


. .. il e w , e n o Y D N E R T e s „Ich le

...ich damit ‚nah dran‘ bin, an dem, was in der Region “ t. is t g a s e g n a rg u b s g u A

Paul Metz Bürgermeister der Stadt Stadtbergen


t Eine Naceh ine Stadt

20 Bands und 8 DJs

19. Riegele Honky Tonk Ein Besuchermagnet!

Am Samstag, den 10. November fand bereits zum 19. Mal das attraktive Kneipenfestival „Riegele Honky Tonk“ in 23 verschiedenen Clubs und Bars in Augsburg statt. Wieder einmal konnte ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art am Samstag mit dem Riegele Honky Tonk in Augsburg

erlebt werden! Wie immer lockte das ausgefallene Kneipenfestival wieder unzählige Musikbegeisterte – auch aus dem weiten Umland – in die Fuggerstadt. Kein Wunder, denn das Konzept ist und bleibt außergewöhnlich: Mit einem Ticket, das auch gleichzeitig als Kombiticket für die Nachtbusse diente, konnte in allen Locations die ganze Nacht gefeiert werden. Insgesamt brachten 20 Bands und 8 DJs bis in den frühen Morgen hinein die Luft zum Schwingen und verbreiteten ein besonderes Flair in der ganzen Stadt. Alle Bilder vom Riegele Honky Tonk finden Sie unter trendyone.de


Lokales

40 Jahre Presseball 2012: Jubiläumsgala im Zeichen der Katei der Not 3.000 Gäste feierten mit viel Glanz und Glamour Nach drei Jahren hat die Mediengruppe Pressedruck wieder an den ursprünglichen Veranstaltungsort, den neu sanierten Kongress am Park, eingeladen. Ein passender Rahmen für die glamouröse Gala zugunsten der Kartei der Not. Und es gefiel den 3.000 Gästen aus Politik und Wirtschaft sehr. Viele Damen hatten sich zum 40. Geburtstag besonders schick gemacht und in der Farbe des Balls ein Kleid in Silber oder in Schwarz gewählt. „Die Halle strahlt wie eh und je ihren besonderen Charme aus und ist nun mal der ideale Ort für unseren Ball“, sagte Gastgeberin Alexandra Holland. In ihrer Begrüßung nahm sie das Publikum auf eine kleine Zeitreise mit und ein knapp fünfminutiger Film mit vielen alten Fotos erinnerte an die vergangenen 40 Jahre. Sogar der verrückteste

Hauptpreis, ein lebendes Ferkel, und Stargäste wie Harald Juhnke, David Garrett, Robin Gibb, Sarah Connor und Udo Jürgens ließen die Veranstalter Revue passieren. Seit 1973 wird hier das Feiern mit dem Helfen zu verbunden. „Die wichtigste Tradition ist: 40 Jahre Glanz und Glamour, aber auch 40 Jahre soziales Engagement für die Regi-

Organisatorin Alexandra Holland eröffnete den 40. Presseball.

Schenken Sie zu

Gutscheine von


Lokales

on“, betonte Verlegerin Alexandra Holland. Stolz ist sie auf eine Summe von rund einer Million Euro, die in diesen 40 Jahren zusammenkam. Denn die Not vor der eigenen Haustür sei in vier Jahrzehnten nicht kleiner geworden. Fünf Bands sorgten in den Sälen des Kongress am Park mit ihrer Tanzmusik und heißen Rhythmen von Standard über Discofox bis zum Rock’n Roll für eine klasse Stimmung. Auch wenn vielen Damen schon bald die Füße schmerzten, getanzt wurde bis in die frühen Morgenstunden. Die verschiedenen Bereiche – ob der große Saal, die Foyers, die Champagner Bar, die Buddha Bar, der KKlub oder die rt1 Disco mit Alexander Wohlrab und Rolf Störmann – sorgten für jede Menge Abwechslung, spritzige Getränke und kulinarische Highlights: Vom Fingerfood über Pasta und Pizza bis zur Curry- oder Weißwurst war für jeden Geschmack etwas

Anton Asam (Stadtwerke Augsburg) mit seiner Frau Josefine

Beate Weiser (LEW) mit ihrem Partner Jens Laubenstein

Franka und Karl-Heinz Riendl (UPM)

Cornelia Piller und Jürgen Windisch (TRENDYone)

Christian Balletshofer (Bäckerei Balletshofer) mit seiner Begleitung Manuela Bertram

Szenegastronom Harry Winderl (mitte) hatte viel Spaß in seiner Buddha-Bar

Christian Ude (Oberbürgermeister München) mit seiner Frau Edith Welser-Ude

Helmut und Monika Kaftan (Mercedes NL Augsburg)

Jana Sitte und Jörg Winter (Jana Sitte Friseure)

Weihnachten

Top Hair!

www.tophair.com


Lokales

Katharina Ferstl (Modehaus JUNG) und Alessandro Girardini (Autohaus Augsburg)

Anja und Michael Wagner mit Sabine und Alfred Kolb (Andreas Schmid Logistik AG)

Hans-Eckhard Diehl (Hitradio. rt1) mit seiner Frau Lilian

Andrea und Michael Agsteiner (Audi Zentrum Augsburg)

Schenken Sie zu

Gutscheine von


Lokales

dabei. Für die Gäste im großen Saal hatte Starkoch Christian Henze wieder ein feines Menü kredenzt.

Sie machte es richtig spannend und ließ die Gäste über eine Viertelstunde warten, bis sie plötzlich mit ihrer Band über den Seiteneingang, an der Tanzfläche vorbei, in den Saal kam. Auf halber Höhe der vollen Tanzfläche bog sie ab und bahnte sich ihren Weg durch die Menschenmenge Richtung Bühne. Viele konnten Nena so wirklich „hautnah“ erleben. Schon hier bekamen viele eine Gänsehaut, als sie dabei das Lied „Das weiße

Stargast Nena begeisterte mit ihrer Band das Publikum Sensationell war der Auftritt von Nena, einer der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen und zurzeit mit „Voice of Germany“ im Fernsehen zu sehen, kurz nach Mitternacht.

Alexander Manko und Rudolf Brunnhuber (emmenove)

Anne und Harald Güller (SPD)

Elisabeth Ronacher-Verhufen und Heinz Verhufen (Modehaus JUNG)

Rainer und Anke Held (Top Hair)

Irmgard und Uwe Müllerschön (Wagner Gersthofen ZwNl. der Schwaba GmbH)

Gerd und Anita Horseling mit Andreas Scherer (Mediengruppe Pressedruck)

Sebastian, Anna-Dina, Sylvia und Dr. Sebastian Priller (Brauhaus Riegele)

Kameramann Christian Magg und a.tv Moderatorin Angie Roß

Heike Lenz und Eiko Trausch (Medienforum Augsburg)

Stefan, Marion, Emma und Raymond Kober (ALKO)

Weihnachten

Top Hair!

www.tophair.com


Nicola Jensch (Beautyform) mit Johann Derling Schiff“ sang. Fast zwei Stunden wirbelte sie über die Bühne und begeisterte gemeinsam mit ihrer Band das Publikum. Dass die sympathische und lockere Nena schon Großmutter ist, will man gar nicht glauben. Aber sie überzeugt, auch wenn sie bei einem ihrer

Dr. Irene Epple-Waigel und Dr. Theo Waigel

Lieder mal den Text vergisst. So herrschte schon nach dem ersten Song eine Bombenstimmung. Weiter ging es neben ihren neuen Songs mit Klassikern aus den 80igern „Ich gehe mit Dir, wohin du willst“, „Leuchtturm“, „Nur geträumt“ und „Wunder gescheh’n“.

Die Bürgermeister der Stadt Augsburg: Peter Grab mit Partnerin Sabine Gentner, OB. Kurt Gribl mit Frau Sigrid Einfalt und Hermann und Angelika Weber Karin und Dr. Stefan Kiefer (SPD)

Ihr Audi Top Service Partner in Augsburg

Audi Top Service. Für Sie ausgezeichnet. Die Marke Audi steht für Anspruch. Dieses Versprechen gilt für Fahrzeuge, für Service und für Qualität bei Ihrem Audi Partner. Wir erfüllen diese hohen Standards und wurden deswegen von der AUDI AG zum Audi Top Service Partner ernannt. Das haben wir Ihnen, unseren Kunden, zu verdanken. Dafür bieten wir Ihnen weiterhin eine hohe Qualifikation unserer Mitarbeiter, moderne Diagnose- und Reparaturmethoden und ein umfangreiches Leistungsspektrum.

Audi Zentrum Augsburg ZwNl. der Schwaba GmbH Audi R8-Partner

Eichleitner Straße 11 · 86199 Augsburg Tel.: 0821/57047-0 · Fax: 0821/57047-48 aza@schwaba.de www.audi-partner.de/audi-zentrum-augsburg


Lokales

Luisa und Peter Schäfer (Mercedes-Benz Schäfer)

Cosima von Borsody und Dr. Bernhard Hock (Radio 7)

Besondere Mode für besondere Anlässe!

Wertachstraße 1 Tel. (08 21) 21 78 30 augsburg@jung-modehaus.de

Über 100 kostenlose Parkplätze!


Wolfgang Kneilmann, Gabriele Wittmann, Herbert Dachs, Ingrid Settelmeier, Martina Haubold und Rolf Settelmeier

Angelika und Manfred Stöckl (Kreissparkasse Augsburg) mit Heidi und Richard Fank Nena hatte sichtlich Spaß und heizte richtig ein. Einer der Höhepunkte war, als bei „99 Luftballons“ weiße Luftballons mit Presseball-Jubiläumslogo von der Decke fielen. Am Ende hatte sie noch eine Überraschung parat: ein Geburtstagsständchen für den Presseball. Nena hat schon viele Konzerte gegeben, auf vielen Galas und Bällen gesungen, aber die Stimmung auf dem Augsburger Presseball habe sie sofort mitgerissen. „Cool ist das bei euch“, sagte sie mehrmals an diesem Abend.

Beate Schröder und KlausPeter Dietmayer (erdgas schwaben)

Eva Fischer, Kirsten Meisinger und Margarete Heinrich

Gersthofens Bürgermeister Jürgen Schantin mit Ehefrau Gabi und Reiner und Angelika Kempter (Metzgerei Binswanger & Kempter)

Alexander und Sandy Bolkart

Weihnachtsaktion bei BEAUTYFORM 10% Rabatt auf bis zum 31.12.2012 gekauften Gutscheine!

Ute und Alexander Schmidtke (KlinikumAugsburg)

Mille Miglia Presseball Sponsor

Unsere Leistungen: • Wellnesstage • Kosmetik • Green Peel • Permanent Make-up • Wimpernverlängerung • Nageldesign • Dauerhafte Haarentfernung mit IPL • Bodyforming Ihr Beautyform-Team: (v.l.) Petra, Ella, Katerina, Hana und Nicola

Ingeborg und Peter Bicks

Christine Schafnitzl und Dr. Bertram Rapp (Patentanwalt)

www.beautyform.de

Caffé · Ristorantino · Winebar

Viele Stammgäste des „Mille Miglia“ waren am Presseball. “Immer ein schönes Wiedersehen”, so Vito Ruggeri. Zum vierten Mal kredenzte er den Ballgästen des Presseballs wieder leckere Pizzen, frische Pasta und Antipasti. Er legt besonders Wert auf edle Zutaten: Pizza gab es mit Garnelen, Steinpilzen und Trüffeln, gegen zwei Uhr wurden traditionell die Spaghetti Aglio Olio serviert.

Maximilianstr. 49 · 86150 Augsburg · Telefon 08 21 - 3 49 83 49


Die Augsburger Rathausengel zu Besuch im Wasserkraftwerk Gersthofen.

WIR WÜNSCHEN IHNEN UND IHRER FAMILIE EINE SCHÖNE ADVENTSZEIT, FROHE WEIHNACHTSFEIERTAGE UND FÜR DAS JAHR 2013 GLÜCK, GESUNDHEIT UND ERFOLG. www.lew.de


Heiße Tipps für kalte Tage Mit der KAROCARD durch den Winter! Mit der Kundenkarte der Stadtwerke Augsburg lässt sich der Winter gut aushalten. Die tolle Aktion bietet viele attraktive Angebote und Vorteile und ist damit ein Tipp für die kalten Winterwochen. Zum Beispiel locken die Stadtwerke in diesem Jahr mit folgenden Vergünstigungen: Augsburger Christkindlesmarkt 2012 Bummeln und shoppen Sie im vorweihnachtlichen Flair auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands.

Skifahren mit der KAROCARD Die Piste ruft! Genießen Sie die Vorteile der KAROCARD mit den Schneebeben & Powertagesfahrten.

Ihr KAROCARD-Vorteil: An über 50 Ständen auf dem Augsburger Christkindlesmarkt genießen sie die Vorteile der swa KAROCARD.

Ihr KAROCARD-Vorteil: Als Inhaber der swa Kundenkarte erhalten Sie eine Ermäßigung von 2,- Euro bei Buchung über die Hotline 01805-583399.

sen Sie sich von der Mischung aus Akrobatik, Tanz und außergewöhnlichen Kostümen begeistern! Ihr KAROCARD-Vorteil: Mit der KAROCARD erhalten Sie 10 % bzw. 20 % Ermäßigung auf alle Tickets im Vorverkauf der Hollaria Geschäftsstelle.

TRENDYone Fitness Tun Sie etwas für sich selbst und Ihre Gesundheit! Das TRENDYone Fitnessstudio bietet Ihnen einen optimale Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining. Durch die gute Betreuung, ein hervorragendes PreisLeistungsverhältnis und gute Erreichbarkeit werden Sie sich hier rundum wohlfühlen. Ihr KAROCARD-Vorteil: Trainieren Sie beim Abschluss eines Jahresvertrags zu den generellen Konditionen vier Wochen umsonst! Hollaria – Perle des Südens Auch die fünfte Jahreszeit hat begonnen! Für Faschingslaune sorgen die Auftritte der Showtanzgruppe HOLLARIA Augsburg. Las-

Mehr zu den Partnern und Aktionen finden Sie unter www.KAROCARD.de

Der Augsburger Christkindlesmarkt mit einer 500-jährigen Tradition Jedes Jahr strömen fast eine Million Menschen aus Augsburg und der Umgebung auf den Augsburger Christkindlesmarkt, der mit seiner weihnachtlichen Atmosphäre keine Wünsche offen lässt. Von gebrannten Mandeln, frisch gebackenen Lebkuchen über Punsch und GourmetGlühwein bis hin zu den Klängen des einzigartigen Engelesspiels ist für alle etwas dabei. Am 26.11.2012 um 19:00 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl feierlich den diesjährigen Christkindlesmarkt mit seiner über 500-jähriger Tradition. Der „Christbaum für alle“, der inmitten der Marktstände aufgestellt wurde, ist eine 20 Meter hohe und ca. 30 Jahre alte Tanne. Geschmückt wurde diese klassisch mit ca. 300 goldenen Sternen, einem großen Stern an der Spitze und ca. 1.000 LED-Lampen.


www.facebook.com/Gluehweineckerl


Das berühmte Augsburger Engelesspiel wird traditionell auf dem Balkon des Rathauses aufgeführt. Diese Tradition jährt sich nun bereits zum 35. Mal. Das Engelesspiel findet jeden Fr., Sa. & So. jeweils um 18 Uhr statt.

ergeben sich folgende Öffnungszeiten: Sonntag bis Mittwoch 10:00 – 20:00 Uhr und Donnerstag bis Samstag 10:00 – 21:00 Uhr. Am Montag, den 24.12., endet der Weihnachtsmarkt um 14:00 Uhr.

Ab diesem Jahr hat der Christkindlesmarkt nicht nur am Fr. & Sa. bis 21:00 Uhr geöffnet, sondern auch erstmalig am Donnerstag. So

Nachdem der Ansturm auf den Christkindlesmarkt immer sehr groß ist, empfehlen wir auf die öffentlichen Verkehrsmittel aus-

zuweichen bzw. den Park-and-Ride-Platz am Plärrergelände zu nutzen, um dem Stress der Parkplatzsuche zu entgehen. In den Park-and-Ride-Gebühren ( 2,50€ von Mo.-Fr. bzw. 3,50€ am Sa. und So.) ist dann sogar bereits die kostenlose Fahrt für 2 Erwachsene inkl. Kinder unter 14 Jahren für die Straßenbahn enthalten.

Merry Christmas! Joyeux Noël! Feliz Navidad! C Рождеством! A g’segneds Weihnachtsfeschd!

Pack mer’s!


Noli´s Glühwein-Stüber´l Der Insider-Treff auf dem Augsburger Chistkindlesmarkt

Nachwuchs bei der Schaustellerfamilie Noli Vor 7 Wochen erblickte der kleine Nathaniel Noli erst das Licht der Welt und darf jetzt bereits auf dem Augsburger Christkindlesmarkt mit dabei sein.

Opa Gert Noli und die glücklichen Eltern Bernd und Julia freuen sich über Ihren kleinen Sohn, der damit in die nächste Schaustellergeneration der Familie Noli hineinwächst.

Kaum einer kennt es, doch diejenigen die es kennen, kommen umso öfter dort hin. An diesem Ort des Augsburger Christkindlesmarkts kann man seinen Glühwein unabhängig, ob es regnet oder schneit im Warmen und Trockenen genießen und ist trotzdem mittendrin im Geschehen. Die Rede ist von Noli’s Glühweinstüber’l, welches sich direkt neben Noli’s Glühweinecker’l gegenüber dem Herrenmodengeschäft Eckerle befindet. Dort finden ca. 20 Personen einen Sitz- und/ oder Stehplatz und können aus verschiedensten Punsch- und Glühweinvariationen wählen. Auch heiße Cocktails wie z.B. der „Hot-Touchdown“ und der „Hot-Caipi“ finden sich genauso auf der Karte wie einige Schmankerl, um den

kleinen oder großen Hunger zu stillen. Wer es gerne etwas exklusiver haben möchte, für den gibt es auch Champagner von Moët & Chandon und Veuve Clicquot. Es empfiehlt sich jedoch dringend bereits frühzeitig vor Ort zu reservieren, da man davon ausgehen kann, dass der Bekanntheitsgrad dieses Insider-Treffs bald deutlich steigen wird. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!


Lokales

Wenig Einsatz - Maximale Leistung Mikro-BHKW, das Kraftwerk für zu Hause

Aus wenig Energie maximale Leistung herausholen, das ist effiziente Energieanwendung. In Zeiten steigender Strompreise träumen viele davon, unabhängig zu sein und ihren Strom selbst zu erzeugen. Warum nur träumen? Mit einem Blockheizkraftwerk (BHKW) ist das heute schon möglich. Ein Blockheizkraftwerk ist die ideale Lösung zur umweltschonenden Energiegewinnung. Es produziert gleichzeitig Strom und Wärme. Der wirtschaftliche und ökologische Grundgedanke liegt darin, Strom mit möglichst geringem Energieeinsatz zu produzieren und die dabei entstehende Wärme direkt vor Ort zu nutzen. Nicht selbst genutzter Strom kann gegen Vergütung ins öffentliche Netz eingespeist werden. So geht keine Energie verloren. Mit einem Nutzungsgrad von bis zu 90 Prozent gehören BHKWs zu den effizientesten Energiespar-Instrumenten unserer Zeit.

Die Heizung, die Geld verdient Bereits seit einiger Zeit revolutioniert das Mikro-BHKW den privaten Energiemarkt. Bisher waren BHKWs nur den „Großen“ vorbehalten. Großbäckereien, Schwimmhallen, Gemeindezentren – sie alle nutzen schon seit

Jahren die Möglichkeit, ihre eigene Energie zu erzeugen. Für Ein- oder Zweifamilienhäuser war der Einsatz eines BHKWs aufgrund seiner Größe nicht wirtschaftlich. Doch die Nachfrage war da, und so wurden die Blockheizkraftwerke immer kleiner. Heute können Sie auch im Einfamilienhaus von den Vorteilen eines Blockheizkraftwerkes profitieren. BHKW und Bio-Erdgas – das Traumpaar der Energieversorgung Ein BHKW ist, wie jede Erdgastechnik, hervorragend mit CO2-neutralem Bio-Erdgas kombinierbar, ganz ohne Umrüsten. Mit einem BHKW erzeugt man selbst Strom und Wärme, und zwar genau dort, wo sie gebraucht wird: im eigenen Haus. Betrieben mit Bio-Erdgas aus Schwaben wird daraus eine rundum saubere Sache. Diese ideale Kombi macht die CO2-Bilanz der Heizung sogar negativ! erdgas schwaben investiert jährlich über 10 Mio. Euro in den Bereich erneuerbarer Energien und bietet Bio-Erdgas aus vier regiona-

len Anlagen an. Zum Beispiel aus Altenstadt: Hier werden biogene Abfälle aus Unternehmen der Umgebung entsorgt, indem man daraus Bio-Erdgas gewinnt. Das erdgas schwaben BHKW-Angebot erdgas schwaben unterstützt die Anschaffung eines Mikro-BHKWs mit einer finanziellen Förderung. „Mit dem Mikro-BHKW haben wir die Technik, um unsere Energie in Schwaben zu erzeugen – sauber, sicher und nachhaltig,“ so Dr. Christian Blümm, Marketingleiter erdgas schwaben.

// Das Mikro-BHKW ist kleiner als eine Waschmaschine und spart rund 30% Primärenergie, bei gleichzeitig bis zu 60% geringerem CO2-Ausstoß. // erdgas schwaben ist Ihr Partner für alle Energiethemen. Weitere Infos finden Sie unter www.erdgas-schwaben.de. Mo – Do 8 – 17:00 Uhr und Fr 8 – 14:00 Uhr können sich ›erdgas schwaben‹ Kunden und alle, die es noch werden wollen, unter 0821 9002-373 zu den Themen BHKW und Bio-Erdgas beraten lassen.


Freizeit

1-Tages-Skireisen ab

36,-

fast täglich in die schönsten Skigebiete

Events Events Montafon Sa Sa

08.12. 15.12.

Snowboard Weltcup DJ Antoine

51,51,-

Sa Mi Sa

08.12. 09.01. 09.03.

UB - Skiopening Förg Lady Test Freeride World Tour

47,47,58,-

Sa Sa

08.12. 23.02.

Tiroler Zugspitzarena Zauchensee

49,49,-

Sa

08.12.

Opening

47,-

So

06.12.

Ski-Test Sport Förg

42,-

Fieberbrunn

Rock Antenne Schneetour Warth

1-Tages-Skireisen Einen Tag im Schnee verbringen Die Skisaison hat wieder begonnen und die Piste ruft! Für viele kommt eine Woche Skiurlaub, sei es aus finanziellen, zeitlichen oder anderen Gründen, einfach nicht in Frage. Hier bietet sich eine Tageskireise in eines der Skigebiete in Deutschland oder Österreich an, die zwei, drei Stunden von Augsburg entfernt sind. Einen Tag ausspannen, den Schnee genießen und jede Menge Spaß haben. Tagesfahrten bringen viele Vorteile gegenüber einer mehrtägigen Reise mit sich. Natürlich sieht man dies schon allein an den Preisen. Schließlich steht Weihnachten vor der Tür, nicht jeder Geldbeutel gibt jetzt noch einen kostspieligen Aufenthalt in einem Skigebiet her. Auch muss man sich für den Tagesausflug am Wochenende nicht extra Urlaub nehmen. Die Tourismusunternehmen locken hier mit tollen Angeboten und die Vielfalt ist groß. Es bietet sich natürlich immer die Möglichkeit, statt mit dem Auto, sich stressfrei mit dem Bus in eines der Skigebiete chauffieren zu

lassen. Auch können Sie nach dem Tag auf der Piste eine der zahlreichen Après-Skipartys besuchen. Abends geht es dann gemütlich im Bus wieder zurück nach Hause. Als besonderes Highlight bieten einige Reiseveranstalter Nachtskifahrten an. Bei Flutlicht brausen Sie hier auf Skiern oder auch mit einem Schlitten durch die Nacht. Auf jeden Fall ein einzigartiges Erlebnis! Die Tagesausflüge sind übrigens auch ein Geheimtipp für tolle Weihnachtsgeschenke. Wir wünschen Ihnen viel Spaß im Schnee und auf der Piste!

Balderschwang Fellhorn

REISHIT 22.12. Opening /PPreishit Familien-Spezial Kinder bis 16 J.

47,22,-

Sa

So 20.1. • So 03.03. • So 10.03. • So 17.03.

Sölden mit Après Ski

ab 69,-

PREISHIT Axamer Lizum PREISHIT

ab 45,-

Sa 29.12. • Sa 09.02. • Sa 09.03. • Sa 23.03. Sa 05.01.• Sa 26.01. • Sa 02.02. • Sa 09.03.

Leogang Jugend-Special bis 19 J. Sa 05.01. • Sa 12.01. • Sa 16.02. • Sa 23.02.

PREISHIT Serfaus PREISHIT Sa 12.01. • Sa 16.03.

ab 54,-

Oberjoch So

13.01.

63,-

Förg All inclusive Test

Kitzbühel Hahnenkamm-Rennen

39,-

ab 45,-

Fr 25.1.Super G • Sa 26.1.Abfahrt • So 27.1.Slalom

Pitztal Sa

02.03.

Wild Face Freeride

57,-

MoonlightExpress.de ★

Söll Nachtskifahrt auf für Rodler

ab

42,-

Fr 18.01. • Fr 01.02. • Fr 15.02. • Fr 01.03.

GmbH

Fuggerstraße 16 • 86150 Augsburg Tel. 0821 - 345 000 www.hoermann-reisen.de


Lokales

Zahlreiche Eltern folgten der Einladung der Andreas Schmid Logistik AG und wurden umfassend über den Ausbildungsbetrieb informiert.

Große Freude beim Wiedersehen von AEV-Spieler Steffen Tölzer und seinem ehemaligen Ausbilder Franz Huber.

Elternabend bei

Andreas Schmid Logistik AG Die Eltern der Auszubildenden der Andreas Schmid Logistik AG erlebten unter dem Motto „Wir lernen uns kennen“ am 8. November einen hoch interessanten Abend beim Gersthofer Logistik Spezialisten. Gleich bei der Begrüßung betonte Gianluca Crestani, Vorstand der Andreas Schmid Logistik AG, wie wichtig die Rolle der Eltern und vor allem auch der Austausch zwischen den Eltern und den Verantwortlichen der Andreas Schmid Logistik Gruppe im Rahmen der Ausbildung sei.

Stefanie Kraus führte die interessierten Eltern durch das Europaterminal der Andreas Schmid Logistik AG.

denn je wurden auch hier die Eltern zum Dialog aufgerufen. Sowohl Ausbildungsleiterin Eva Baur als auch Gianluca Crestani stünden Eltern und Azubis jederzeit gerne für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Alle Mitarbeiter und Auszubildenden sind gleich wichtig!

Rund 100 Azubis in acht Ausbildungsberufen seien derzeit bei Andreas Schmid beschäftigt und bildeten das Fundament für die Zukunft, so Gianluca Crestani. Crestani, der früher selbst Auszubildender bei Andreas Schmid war, erläuterte die Wichtigkeit der Ausbildung, nicht nur aus der sozialen Verpflichtung heraus, sondern auch aus wirtschaftlicher Sicht. Sie sei ein wichtiger und wegweisender Schritt für die Zukunft. Dies spiegele auch die Übernahmequote von rund 98% wider, erklärte Ausbildungsleiterin Eva Baur, die seit 14 Jahren die Verantwortung für die Auszubildenden trägt.

Die Wichtigkeit der Werte – Service aus Leidenschaft Das 1928 von Andreas Schmid gegründete Familienunternehmen, das inzwischen – in der 3. Generation – von Alfred Kolb geführt wird, sieht die Werte und insbesondere die Nachhaltigkeit der Werte als wichtiges Attribut der Firmenphilosophie.

Warum ein Elternabend? „Wir wollen Sie kennenlernen – Sie sollen uns kennenlernen“, forderte Gianluca Crestani und titelte mit: „Eltern sind der Rückhalt und das Rückgrat der Ausbildung.“ Mehr

Die innere Überzeugung und Einstellung zum Service ist Grundvoraussetzung für alle Auszubildenden. Denn als Komplettanbieter im Bereich Logistik mit eigener IT, versteht sich Andreas Schmid als Service- und Qualitäts-

Gianluca Crestani, Vorstand der Andreas Schmid Logistik AG, präsentierte den Eltern den Ausbildungsbetrieb und betonte mit Nachdruck die Wichtigkeit der Rolle von Eltern und Familie.


Lokales

Vorstand Gianluca Crestani, AEV-Spieler Steffen Tölzer, Ausbildungsleiterin Eva Baur und Vorstand Herbert Robel. führer, für den das optimale Preis-LeistungsVerhältnis oberste Prämisse ist. Nur wenn der Kunde durch Andreas Schmid wirtschaftlicher wird, ist das Ziel erreicht und bildet damit die Basis für eine erfolgreiche Zukunft. Prominenter Ausbildungsabsolvent Der AEV-Spieler Steffen Tölzer, der ebenfalls seine Ausbildung bei Andreas Schmid Logistik absolvierte, war als Überraschungsgast am Elternabend da. Verantwortung und Pünktlichkeit, seien zunächst die wichtigsten Unterschiede zur Schule gewesen, erinnerte sich Tölzer, der durch seine sportliche Laufbahn eine enorme Doppelbelastung hatte. Auch er betonte die Wichtigkeit der Eltern. Sein Vater gab ihm mit: erst Ausbildung, dann Eishockey, die Prioritätenliste klar vor und so war für Steffen Tölzer klar, dass es ohne Ausbildung nicht geht. Umgekehrt wäre es ohne die Unterstützung von Andreas Schmid – zum Beispiel durch flexible Arbeitszeiten – mit dem Eishockeysport nichts geworden. Letztendlich sei es seine unglaublich hohe Einsatzbereitschaft, die Steffen Tölzer bis heute auszeichne, sagte Gianluca Crestani. „Oft kam er am Montag um halb fünf in der Früh von einem Auswärtsspiel und stand bereits um 7.00 Uhr wieder auf der Matte, keine Selbstverständlichkeit bei jungen Menschen“, schwärmte Crestani vom Engagement Tölzers. Auf die Frage, was er sich für seine Kinder vornimmt, stand für Tölzer fest: erst Schule, dann

Ausbildung und ganz wichtig dabei der Sport, der zum einen ein prima Ausgleich für jeden Menschen sei, der aber auch grundlegende Werte im Berufsleben „transportiert“, sagte Tölzer. Teambildung sei ebenso entscheidend, und dass man auch nur als Team funktionieren könne, stellte Tölzer fest. Weder auf dem Eis, noch in der Arbeit könne man alleine etwas erreichen, betonte der AEV-Spieler mehrmals. Es war ein sehr informativer Abend, in dessen Anschluss die Eltern auch an einer Führung durch das Unternehmen teilnehmen konnten, um sich auch von den praktischen Bedingungen ein Bild machen zu können. Aus den Reihen der Eltern war zu vernehmen, dass eine solche Veranstaltung vorbildlich für Ausbildungsbetriebe sei.

Lebt Service aus Leidenschaft vor: Gianluca Crestani

Kennzahlen: Mitarbeiter 1.300 Azubis: 98 Grundstücksfläche in m2: 340.000 Logistikfläche: 179.000 Eigene LKW: 140 Portfolio: • Transport und Spedition (z.B. Dehner) • Kontraktlogistik (z.B. Fujitsu) • IT-Lösungen (z.B. für Humbaur oder Kreissparkasse) • Personal für Logistik Standorte: Gersthofen, Donauwörth, München, Hamburg (Komplettlogistik für Red Bull Merchandising Artikel weltweit), Stuttgart und Kadan in Tschechien. Ausbildungsberufe: • Kaufmann für Bürokommunikation • Bürokaufmann • Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen • Fachinformatiker • IT-Systemkaufmann • Fachkraft für Lagerlogistik • Berufskraftfahrer


Lokales

Hinter den Kulissen bei McDonald’s:

1.600 Schüler beim bundesweiten „Tag der Ausbildung 2012“ Was gehört alles auf einen Big Mac, warum haben die Kassen so viele bunte Tasten und wie wird man eigentlich Restaurant-Manager? Diese und viele weitere Fragen stellten über 1.600 Schüler und Jugendliche beim McDonald‘s „Tag der Ausbildung“. Der Informationstag rund um das Thema Ausbildung fand zum fünften Mal bundesweit in rund 130 teilnehmenden McDonald’s Restaurants statt. Einmal im Jahr öffnet McDonald’s Deutschland seine Restaurants für einen ganz besonderen Blick hinter die Kulissen. So auch am 14. November Schulklassen mit ihren Lehrern sowie interessierte Jugendliche sind dazu herzlich eingeladen worden und tummelten sich am Morgen in den Restaurants. „Wir konnten in der Küche zuschauen wie die Burger gebaut werden, das war echt spannend“, war nur eine von vielen Erkenntnissen der Schüler nach einem Rundgang. Den

begleitenden Lehrkräften blieb die Aufgabenvielfalt der Azubis und Mitarbeiter im Gedächtnis: „Ich hätte nicht gedacht, dass man so viel beachten muss“, so eine Lehrkraft nach dem Gespräch mit McDonald’s Mitarbeitern. Mehr als 1.600 Schüler hatten die Gelegenheit genutzt, bei McDonald’s auf den Grill zu schauen, einen Blick ins Lager zu werfen und Auszubildende mit Fragen zu löchern. Die Aktion sorgte für viele Aha-Effekte und hinterließ so manchen bleibenden Eindruck: „Die Mit-

Grußwort Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Adventszeit, die ach so „staade Zeit“ entpuppt sich oftmals als ein von Hektik und Stress geplagter Jahresendspurt. Dabei sollten wir gerade diese Wochen vor dem Jahreswechsel zur Vorbereitung auf Weihnachten nutzen. In Deuringen ist der „lebendige Adventskalender“ bereits eine liebgewonnene Tradition. Hier wird an verschiedenen Häusern und Vereinsgebäuden ein Adventsfenster dekoriert. Dort treffen sich dann die Familien, Freunde, Bekannte und spontane, vorbeieilende Gäste, die Besinnung und Ruhe suchen. Ruhe und Freude finden Sie sicher auch auf unseren nicht kommerziell geprägten Weihnachtsmärkten in unserer Stadt Stadtbergen. Ich freue mich schon auf die vielen Begegnungen und Gespräche bei Kerzenlicht, Lichterglanz und Tannenduft.

Der MOBILO spart bei Bus & Tram

Ihr Paul Metz Bürgermeister der Stadt Stadtbergen Der MOBILO spart auch in fast allen Parkhäusern.

Fragen Sie beim Einkauf nach dem kostenlosen MOBILO Sie sparen beim Kauf von swa-Tickets im Kundencenter und in den meisten Parkhäusern der Innenstadt

Informieren Sie sich ausführlich unter

//////////// www.projekt-augsburg-city.de


Lokales

Inh. Erika Hornstein

01.04.-30.06.2013 ab Fr, Sa, So, Feiertag 15.00 Uhr

arbeiter hier sind ein richtig eingeschweißtes Team – das hat man gleich an der guten Stimmung gemerkt“, so ein Jugendlicher. McDonald’s mal anders: Informieren statt bestellen Am „Tag der Ausbildung“ dreht sich alles um die vielseitigen Ausbildungswege in der Systemgastronomie. Interessenten können sich vor Ort im Gespräch mit Auszubildenden und Mitarbeitern individuell beraten lassen und Details erfahren. „Für uns liegt es nahe, einen Tag der Ausbildung in den Restaurants zu veranstalten – noch immer sind die ausgezeichneten Perspektiven nach einem Berufseinstieg bei uns zu wenig bekannt. Auf diesem Weg können wir die Jugendlichen persönlich kennenlernen und auf Augenhöhe informieren“, erklärt Wolfgang Goebel, Personalvorstand und verantwortlich für derzeit rund 64.000 Mitarbeiter in Deutschland. Berufseinstieg mit Perspektive Je nach Schulabschluss bieten die Ausbildungen „Fachkraft im Gastgewerbe in der Systemgastronomie“ und „Fachmann/Fachfrau für Systemgastronomie“ den passenden Einstieg in das Unternehmen. Schulabgänger mit Abitur können sich bei McDonald’s auch für ein Duales Studium (Bachelor of Arts/Science) bewerben und werden nach ihrem Abschluss direkt im Restaurant Management eingesetzt. Individuelle Entwicklungschancen und ein um-

fassendes Weiter-bildungsprogramm sind für das Unternehmen Pflicht. Von dieser Förderung profitieren auch die Auszubildenden: Mit einer Übernahmequote von ca. 80 Prozent setzt McDonald’s bei der Führungskräfteentwicklung auf den eigenen Nachwuchs. Jedes Jahr stellt McDonald’s Deutschland rund 1.000 freie Ausbildungsplätze zur Verfügung.

01.07.-27.10.2013 täglich

ab 15.00 Uhr

Sonnenbichlstr. 5 · Nonnenhorn

Gerne richten wir Ihre Familien- und Firmenfeiern aus. In unseren rustikalen Räumlichkeiten bieten wir Platz für bis zu 150 Personen. Wein- und Destillatproben mit Kellereibesichtigung ab 10 Personen. Über Ihre Anfrage freuen wir uns. Erika Hornstein mit Familie und Team

Wein vom Bayerischen Bodensee

Weingut | Obstbau | Brennerei | Ferienwohnung

Sonnenbichlstraße 5 88149 Nonnenhorn www.peter-hornstein.de

Tel. 0 83 82 - 887570 Fax 0 83 82 - 887558 info@peter-hornstein.de


Politik

PRO und CONT

Der Kampf der Prostituierten gegen

Das Verbot des Straßenstrichs in Augsburg ist beschlossene Sache. Zunächst im Stadtrat, die Verabschiedung durch die Regierung von Schwaben steht noch aus. TRENDYone hat Ordnungsreferent Dr. Volker Ullrich zum aktuellen Stand und zu den Hintergründen für die Maßnahme befragt. Aber auch die betroffenen Prostituierten kommen zu Wort. TRENDYone: Das Verbot des Straßenstrichs ist im Stadtrat beschlossen und wird nun noch von der Regierung von Schwaben verabschiedet. Welche Konsequenzen hat das in erster Linie für Sie persönlich? ªª Cindy: Wenn der Straßenstrich abgeschafft wird, bin ich arbeitslos und muss Hartz 4 beantragen, da ich sonst nicht meine Miete zahlen und meine Familie ernähren kann. Ich übe diesen Beruf nun schon seit zehn Jahren als Selbstständige ohne Zuhälter aus, und die Aussichten auf einen anderen Job sind äußerst gering.

„Hinter verschlossenen Türen hört dich niemand schreien“ Cindy Prostituierte auf dem Augsburger Straßenstrich

Das Argument der Stadt für das Verbot ist, dass sich der Straßenstrich in den letzten Jahren – insbesondere durch die Zuwanderung von südosteuropäischen Zuhälterstrukturen – stark verändert hat, wie sehen Sie das? ªªEs gab nie Probleme mit uns deutschen Frauen. Zuhälter gab es seit sieben oder acht Jahren auf unseren Straßen nicht mehr. Erst seit osteuropäische Frauen da sind, ist es ausgeartet. Aber hinter den Wänden ist es nicht besser als auf dem Straßenstrich. Im Gegenteil: Da bekommt es keiner mit, wenn die Frauen geschlagen oder ausgebeutet werden. Diese Frauen sind gezwungen, ohne Schutz zu arbeiten. Auf der Straße läuft alles mit Schutz und jeder hält die Preise ein. Da gab es nie Ärger. Eine weitere Feststellung ist die Zunahme von Beschwerden seitens der Bevölkerung bzgl. Müll, wie zum Beispiel gebrauchte Kondome. Anwohner fühlen sich belästigt, Kinder trauen sich nicht vorbei zu laufen. Wie ist Ihre Erfahrung und Meinung dazu? ªª Also bei mir und meinen anderen Kolleginnen gab es noch nie Beschwerden seitens der Anwohner und Passanten. Wir haben alle eine Mülltüte dabei, um die Abfälle und Kondome mitzunehmen. Bei mir laufen auch Kinder

vorbei und haben keine Angst, ich sitze im Auto und spreche niemanden an, der vorbei läuft. Im Gegenteil: Zu mir kommen sogar ältere Damen und wünschen gute Geschäfte, die sind immer sehr freundlich und nett. Die kennen mich, da ich seit sieben Jahren auf meinem Platz stehe. Ich habe auch im Winter schon Kaffee oder Tee bekommen. Wie beurteilen Sie das Argument, dass die Arbeit auf dem Straßenstrich besonders gefährlich und entwürdigend sei? (z.B. Vergewaltigung einer Prostituierten auf einem Parkplatz in Lechhausen) ªª Das finde ich gar nicht. Im Gegenteil sogar: Entwürdigend und gefährlich ist es in Bordellen und Wohnungen. Da man beispielsweise Oralverkehr ohne Schutz anbieten muss. Gewalt gibt es auch. Hinter Mauern hört dich keiner schreien. Du kannst nicht fliehen, falls der Gast die Türe versperrt. Draußen ist das anders. Da kommen immer wieder Passanten vorbei und sogar die Polizei schaut und fragt, ob alles in Ordnung ist. Man würde mich schreien hören. Aber toi, toi, toi, ist mir noch nie was passiert. Im Eros Center wollte mich damals mal ein Mann zerstückeln. Da ich Kampfsport mache, konnte ich mich losreißen. Welche Erfahrungen haben Sie gemacht, haben Sie Angst und wie schützen Sie sich? ªª Ich habe nur sehr gute Erfahrungen auf dem Straßenstrich gemacht, sonst würde ich da gar nicht mehr stehen. Angst? Nein, habe ich absolut keine. Ich schütze mich durch Kampfkünste oder auch mit Tränengas. Bis jetzt habe ich beides – auf dem Straßenstrich – noch nicht anwenden müssen. Welche Kontakte bzw. Erfahrungswerte von Prostituierten in anderen Städten, beispielsweise Nürnberg, in denen das Verbot schon lange besteht, haben Sie? ªª Leider gar keine. Die Freier könnten doch auch in Wohnungen oder Laufhäuser gehen und die Dienste in Anspruch nehmen. Wo sehen Sie da Schwierigkeiten bzw. warum sind Sie gerade für den Straßenstrich? ªª Ich selbst war in einem Eros Center, in dem ich von 10 Uhr morgens bis 4 oder 5 Uhr in der Früh arbeiten musste. Eine Stunde davon durfte ich außer Haus.

Die meiste Zeit musste ich mich stehend auf High Heels präsentieren, ohne mich einmal hinsetzen zu dürfen. Ich verdiene gerade in meinem Alter (30) auch kein Geld mehr in Bordellen, da die Konkurrentinnen aus Osteuropa viel billiger arbeiten. In Clubs, Bordellen oder Wohnungen möchte ich nicht mehr arbeiten, da man meist ausgebeutet und zu unsauberen Leistungen gezwungen wird. In einer Wohnung muss man 40 bis 50 Prozent der Einnahmen abgeben, oder man hat eine Festmiete von ca. 70 bis 150 Euro täglich. Man ist gezwungen, zu festen Zeiten zu arbeiten. Das geht nicht, wenn man Kinder hat. Auf der Straße kann ich mir die Zeit frei einteilen und mich um mein Kind kümmern. Wie urteilen Sie abschließend über die Situation und haben Sie Alternativvorschläge? ªª Meiner Meinung und der meiner Kolleginnen nach sollte der Straßenstrich nicht geschlossen werden! Ich finde feste gesetzliche Auflagen sinnvoll, beispielsweise eine Sperrzeit. Dass die Anwesenheit ausschließlich nur in Pkw, Bus oder Wohnmobil mit deutschem Kennzeichen gestattet ist. Nur eine Frau je Auto, die einen Führerschein besitzen muss. Es muss mit ausreichender Bekleidung und nicht nur in Unterwäsche gearbeitet werden. Dann sollte der gute alte Bockschein wieder eingeführt werden. Gut wäre auch eine Meldepflicht, wie sie in München praktiziert wird. Wenn der Strich geschlossen wird, sind wir Frauen, die an den diskutierten Problemen nicht schuld sind, arbeitslos. Das sollte auch berücksichtigt werden. Ein komplettes Verbot ist keine Lösung. Wir befürchten darüber hinaus auch eine Zunahme der Kriminalität, insbesondere hinsichtlich Vergewaltigung, Belästigung und Missbrauch. Unsere Kunden suchen anonym das „Schnelle“ und gehen auch nicht ins Bordell. Vielen Dank für das Gespräch!


RA Straßenstrich

Politik

die Behörden der Stadt Augsburg TRENDYone: Herr Dr. Ullrich, wie schon in den Medien berichtet wurde, war die massive Zunahme von Beschwerden zu den Verhältnissen auf dem Straßenstrich ausschlaggebend für den Antrag, die Prostitution auf der Straße zu verbieten. Den Straßenstrich gibt es schon lange, wo liegen die Gründe für die Zunahme der Beschwerden? ªª Dr. Ullrich: Unser Antrag hat zwei Gründe. Zum einen die massive Steigerung an Beschwerden, nicht nur im Gewerbegebiet Lechhausen, sondern auch zunehmend in Wohngebieten und im Umfeld von Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Die Beschwerden zum Beispiel über Belästigung und Verunreinigungen haben sich in den letzten Wochen und Monaten verzehnfacht. Zum anderen haben wir feststellen müssen, dass sich die Struktur des Straßenstrichs wesentlich geändert hat. Und das ist auch der Hauptgrund für die Zuhname der Beschwerden. Während in den vergangenen Jahrzehnten der Straßenstrich in Augsburg sehr unauffällig und im Wesentlichen von einigen deutschen Frauen geprägt war, hat man im letzten Jahr verzeichnen müssen, dass es eine Zunahme von Prostituierten vorwiegend aus Süd-/ Osteuropa gab. Man findet auf dem Straßenstrich zu größten Teilen nicht mehr die selbstbestimmte Prostituierte, sondern Frauen, die von Zuhältern gezwungen werden, anschaffen zu gehen. Hier liegen schwere kriminelle Delikte zu Grunde, wie Körperverletzung, Vergewaltigung, Zuhälterei und Menschenhandel. Die Kripo hat mehrere Zuhälter und Menschenhändler erst im Juli/August verhaftet. Wir haben die Verpflichtung als Stadt, gegen Strukturen von Menschenhandel und möglicherweise Zwangsprostitution vorzugehen. Auch vor dem Hintergrund der Würde der Frauen, fiel die Entscheidung, dass wir den Straßenstrich eindämmen müssen. In anderen Städten gibt es solche Verbote bereits, am längsten schon in Nürnberg. Was gibt es in diesen Städten für Erfahrungen damit? ªª Wir haben uns die Entschei-

dung nicht einfach gemacht und sind seit Juli, verwaltungsintern, aber auch mit der Kriminalpolizei, mit dieser Frage beschäftigt gewesen und haben mögliche Handlungsalternativen abgewogen. Wir haben uns angesehen, wie das in anderen Städten funktioniert und die Stadt in Deutschland, die am ehesten mit Augsburg vergleichbar ist, ist Nürnberg. Sie ist zwar etwas größer, doch von der Sozialstruktur durchaus vergleichbar. Die Nürnberger haben seit Jahrzehnten ein Verbot der Straßenprostitution für das komplette Stadtgebiet und haben damit gute Erfahrungen gemacht. Zuhälterstrukturen auf der Straße steuern Nürnberg erst gar nicht an, da es dort wenig für sie zu holen gibt. Durch ein Verbot des Straßenstrichs wird vor allem eine Verlagerung befürchtet. Neben mehr Wohnungsbordellen wird auch ein Ausweichen in die Peripherie angenommen. Welche Erwartungen oder Maßnahmen gibt es da? ªª Hierbei muss man ehrlicherweise sagen, dass sich sicherlich ein kleinerer Teil in die Wohnungen oder in Bordelle verlagern wird, dies müssen wir in Kauf nehmen. Es ist aber davon auszugehen, dass der größere Teil einfach weiterziehen wird. Augsburg wird für die Zuhälter unattraktiv werden. Natürlich kann man jetzt argumentieren, dass dieses Weiterziehen keine Lösung ist. Doch als Ordnungsvertreter der Stadt Augsburg kann ich nicht die gesamten Probleme der Armutssituation und der kriminellen Strukturen in Süd-/Osteuropa vornehmlich lösen, sondern ich habe eine Verpflichtung für meine Stadt und für die Frauen in meiner Stadt. Es ist eine Lösung, die verhindert, dass diese Strukturen zukünftig auftreten und insofern durchaus akzeptabel. Es braucht auch niemand Angst haben, dass sich die Probleme in das Umland verlagern könnten, weil per se die Prostitution dort verboten ist. Das liegt daran, dass in Städten mit weniger als 50.000 Einwohnern die Prostitution generell untersagt ist. Keine unserer Umlandgemeinden hat diese 50.000 Einwohner. Die Frage nach der Konsequenz, wenn der Straßenstrich verboten ist, stellt sich aber in der Tat. Momentan ist die geplante Erweiterung des Laufhauses in Lechhausen aktuell. Es ist bekannt, dass die Inhaber die Prozesse der Antragsstellung und Genehmigung nicht eingehalten haben. Doch die Eindämmung dieser Ein-

richtungen ist ohnehin geplant, wie verhält es sich damit? ªª Zunächst einmal ist mir wichtig darzustellen, dass die Stadt nicht über Gebühr moralisch sein möchte. Wir müssen einfach anerkennen, dass die Prostitution zum Leben in einer Großstadt dazugehört und wir wollen sie auch nicht komplett verbannen. Die Verrichtung der Prostitution in Bordellen oder Wohnungen ist für die Frauen immer würdevoller und angenehmer als dies auf der Straße zu tun. Man muss auch sehen, dass es wesentlich schwieriger ist, ein großes Gebiet, wie etwa den Straßenstrich, zu kontrollieren, als eingegrenzt zehn bis zwölf Bordellhäuser. Die Stadt Augsburg verfolgt in der Bauleit-

„Die Arbeit im Bordell ist würdevoller“

Dr. Volker Ullrich Ordnungsreferent der Stadt Augsburg


Politik

PRO und CONTRA Straßenstrich planung den Grundsatz, dass Einrichtungen wie Spielhallen und Bordelle nicht überhand nehmen sollen, da durch diese Nutzungen ganze Stadtviertel an Wertigkeit verlieren. Dies bedeutet aber nicht, dass es in der ganzen Stadt keine Bordelle mehr geben darf. Aber ist es nicht so, dass der Bedarf an Bordellen in Augsburg sogar zunehmen würde, wenn der Straßenstrich abgeschafft wird? ªª Der Bedarf in Augsburg kommt nicht nur aus der Stadt, sondern wir haben durch die bisher sehr liberale Handhabung Leute aus weiter entfernten Gegenden eingeladen, nach Augsburg zu kommen und dieses lockere Prostitutionsgesetz in Anspruch zu nehmen. Es gibt nur wenige Städte in Deutschland, die ein solch großes Angebot haben wie Augsburg. Deswegen gibt es auch eine Art Prostitutionstourismus hierher. Die Prostitution ist in zahlreichen Ländern Europas verboten oder sogar unter Strafe gestellt. Das vorhandene Angebot im Rotlichtmilieu in Augsburg ist weit höher als es die Stadt und das Umland eigentlich benötigen würden. Was sagen Sie zu den Argumenten der Prostituierten, die noch auf dem Straßenstrich arbeiten? Sie befürchten, dass es zu mehr Straftaten kommen könnte. ªª Zunächst ist zu sagen, dass es nicht belegt ist, dass die Zahl an Vergewaltigungen und Missbräuchen zunimmt, wenn der Straßenstrich verboten wird. Das ist eine

unzulässige Schlussfolgerung. Denn Vergewaltigung und Missbrauch sind schwere Delikte und nur, weil man als Mann ein Angebot auf dem Straßenstrich nicht mehr wahrnehmen kann, wird man nicht zur Vergewaltigung greifen. Ich betone auch, dass in den letzten Jahrzehnten keine Sicherheitsprobleme durch die Frauen aufgetreten sind, die dies schon lange ausführen. Sie waren im

Besteht denn beim Straßenstrichverbot nicht die Gefahr, dass das Gewerbe einfach an anderen Plätzen weitergeführt wird? ªª Nein, dies wird nicht passieren. Denn der beharrliche Verstoß gegen eine Sperrbezirksverordnung ist eine Straftat. Es wird entsprechende Maßnahmen durch Ordnungsamt und Polizei geben, um dies zu verhindern.

Kondompflicht nicht kontrollierbar! Gegenteil sogar sehr unauffällig. Doch wie gesagt, hat sich der Straßenstrich komplett gewandelt. Im gesamten Stadtgebiet gibt es nur noch weniger als zehn deutsche Prostituierte. Dem gegenüber steht eine sehr hohe Zahl an Frauen vornehmlich aus dem süd-/osteuropäischen Bereich und die massive Zunahme von Zuhälterstrukturen. In der Abwägung zwischen diesen beiden Positionen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass die Gefährdung des Rechtsfriedens und der Würde der Frauen wesentlich schwerer wiegt, als der Bedarf der Prostituierten, ihrer Tätigkeit auf der Straße nachzugehen. Wir verbieten ihnen auch nicht ihren Beruf. Wir sagen lediglich, dass diesem Beruf nicht mehr auf der Straße nachgegangen werden darf.

Was gibt es für Bestrebungen, dem Problem auch auf europäischer Ebene oder Bundesebene entgegen zu treten? ªª Ich unterstütze jede Initiative, die bezweckt, den Menschenhandel und die Zwangsprostitution europaweit einzudämmen. So ist fraglich, ob das sehr liberale Prostitutionsgesetz aus dem Jahr 2002 ein Fortschritt war oder ob es nur dazu geführt hat, dass es für Zuhälter wesentlich einfacher geworden ist und damit auch der Schutz für die Frauen verloren gegangen ist. Das Ziel des Gesetzes, die Prostitution mit einem normalen Beruf gleichzustellen, ist schlichtweg verfehlt worden. Nach wie vor haben fast 99 Prozent der Prostituierten keine Krankenversicherung. Im Jahr 2001 ist die 14-tägige Pflichtuntersuchung für Prostituierte beim Gesundheits-

amt weggefallen und durch eine freiwillige Untersuchung ersetzt worden. Das Angebot wird kaum genutzt. Dafür kam im Jahr 2004 die Kondompflicht für Freier. Diese ist natürlich nicht zu kontrollieren. So muss man warnen, dass durch den hohen Zulauf Prostituierter aus Süd-/Osteuropa, welche im Bereich von HIV oder anderen Infektionskrankheiten wesentlich höhere Verbreitungsraten als in Deutschland haben, eine sehr hohe Ansteckungsgefahr besteht. Dies ist unabhängig vom Straßenstrich, sondern bezieht sich auf die gesamte Sachlage. Dabei soll die Tendenz zum ungeschützten Geschlechtsverkehr stark zugenommen haben? ªª So hört man es. Natürlich gibt es darüber keine Statistiken. Mir ist auch Sagen Sie uns kein Fall bekannt, in Ihre Meinung zu dem die Ordnungsdiesem Thema auf behörde wirklich Facebook eine Ordnungswidrigkeit wegen verletzter Kondompflicht ausgesprochen hat (lacht). Hier hat die Verwaltungsvereinfachung zu weniger Schutz geführt. Lassen sich denn hier keine eigenen Regelungen für Augsburg verfassen bzw. warum nicht? ªª Nein, leider nicht. Schlichtweg fehlt hierfür die Rechtsgrundlage. Vielen Dank für das Gespräch!


Beruf & Karriere

Das eigene Geschäft Lieber selbstständig oder doch angestellt? Viele Leute träumen davon, ihr eigener Chef zu sein. Es reizt auch viele, das hier erwirtschaftete Geld für sich allein zu haben. Gerade jetzt in der Wirtschaftskrise möchte man sich für die Zukunft absichern. Doch ist der Schritt in die Selbstständigkeit auch wirklich der richtige? Wie werde ich eigentlich selbstständig? Lesen Sie hier, wie es geht. Man unterscheidet zwei Arten von Selbstständigen: Zum einen die Freiberufler, die wissenschaftliche und schriftstellerische Tätigkeiten ausüben. Ebenso sind sie in unterrichtenden sowie erzieherischen Bereichen anzufinden. Alle Berufe, in denen man als Freiberufler tätig sein kann, sind in einem Katalog im § 18 des Einkommenssteuergesetzes (EStG) aufgeführt. Auch Gewerbetreibende gelten als selbstständig. Sie findet man meist in Industrie, Handwerk, Handel oder sie führen „einfache Dienstleistungen“ aus. Auch in Kapitalgesellschaften wird gewerbetreibend gearbeitet.

es ist viel Durchhaltevermögen gefragt, gerade in Krisenzeiten. Auch in der Startphase kann es zu Komplikationen kommen und dies oft über mehrere Jahre. Zuletzt ist fachliches und kaufmännisches Know-How unerlässlich. Und zum Schritt in die Selbstständigkeit gehören viel Erfahrung, Wissen und gute Kontakte. Dann haben Sie beste Chancen auf gute Aufträge.

stellt werden. Darunter versteht man eine schriftliche Zusammenfassung über die durchdachte Planung des Geschäftsvorhabens. Dabei werden die Chancen und Risiken genau analysiert. Die Erstellung des Plans ist nicht gesetzlich vorgeschrieben, doch wärmstens zu empfehlen. Denn so treten die Schwachstellen des Konzepts deutlicher hervor, was für Sie eine große Hilfe darstellt. Außerdem benötigen Sie einen Businessplan, um zum Beispiel Banken oder Investoren von Ihrem Vorhaben zu überzeugen. Die richtige Geschäftsidee Grundlage für die Selbstständigkeit ist die passende Geschäftsidee. Existiert hier bereits ein Markt? Und Ihre Kreativität ist gefragt! Sie müssen als Geschäftsinhaber Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt präsentieren. Warum ist gerade dieses so einzigartig? Selbstständige sind grundsätzlich nicht sozialversicherungspflichtig. Für einzelne Berufsgruppen (Lehrer, Erzieher und arbeitnehmerähnliche Selbstständige) ist eine gesetzliche Rentenversicherung vorgeschrieben. Man muss sich also auch selbst krankenversichern und an eine Sicherheit im Alter oder im Falle einer Berufsunfähigkeit denken.

Der richtige Businessplan überzeugt Banken und Versicherungen

Erfahrung und Wissen Doch nicht jeder Mensch ist für die Selbstständigkeit geeignet. Um herauszufinden, ob dies eine mögliche Option für Sie ist, sollten Sie sich über einige Dinge bewusst werden. Bin ich bereit ein hohes Risiko einzugehen? Der Selbstständige haftet bei Misserfolg allein, bei einer Personengesellschaft riskiert er sein eigenes Vermögen. Außerdem sollten Sie sich überlegen, ob Sie auch belastbar genug sind. Oft werden die Arbeitstage länger sein als die eines normalen Arbeitnehmers, dies erfordert viel Selbstdisziplin. Vorgaben gibt es keine, alles muss selbst organisiert werden. Und

Wenn Sie über diese nötigen Kernkompetenzen verfügen und sich selbstständig machen möchten, dann ist der nächste Schritt der Gang zum Finanzamt des Wohnsitzes. Jedenfalls für diejenigen, die als Freiberufler tätig sein wollen. Hier wird die zukünftige Tätigkeit beim Amt gemeldet. Gewerbetreibende müssen sich gegen eine geringe Gebühr einen Gewerbeschein bei der Stadt- oder Gemeindeverwaltung ausstellen lassen. Diese leitet Ihre Pläne an das Finanzamt weiter. Businessplan erstellen Ist dies erledigt, sollte ein Businessplan er-

Vielleicht ist es an der Zeit, sich einen Traum zu erfüllen. Oder Sie bleiben auf der sicheren Seite. Wichtig ist jedoch, dass Ihr Beruf der richtige für Sie ist. Wenn der Weg zur Arbeitsstelle eine tägliche Qual darstellt, sollten Sie etwas an Ihrem Leben ändern.


JOBview

Bäcker/-in und Konditor/-in Das Bäckerhandwerk ist eine der ältesten gewerblichen Handwerkstätigkeiten. Schon im Alten Testament wird es erwähnt. Leider ist gerade dieses Berufsfeld heute bei Jugendlichen nicht mehr so beliebt. Viele möchten nicht zu arbeiten beginnen, wenn die anderen noch schlafen. Dieser Beruf bietet jedoch eine große Sicherheit, denn die Nahrungsmittelindustrie ist relativ unabhängig von der Konjunktur. „Gegessen wird schließlich immer!“ Bäcker/innen und Konditoren bzw. Konditorinnen stellen Backwaren wie Brot, Brötchen und Feingebäck sowie Konditorwaren wie Torten, Süßwaren, Süßspeisen und Speiseeis her. Gearbeitet wird in Bäckereien , Confiserien und Konditoreien, in Betrieben der Backindustrie sowie in Hotels mit Patisseriebereich. Ebenfalls findet man Bäcker und Konditoren in der Nahrungsmittelindustrie sowie in der Gastronomie und im Catering. Und sie können zum Beispiel in Spezial-Diät-Bäckereien oder in Fertigungsbetrieben von Backtriebmitteln oder Zuckerwaren tätig sein. Die Aufgaben Bäcker und Konditoren stellen in einem festen Backvorgang ein Nahrungsmittel aus den verschiedensten Zutaten her. Die Rohstoffe müssen in der richtigen Zusammensetzung und dem richtigen Verfahren nach einem Rezept erzeugt werden. Dabei sind unter anderem die Hygienevorschrif-

ten, aber auch diverse Sicherheitsvorschriften zu beachten. Der Verkauf der Ware und der Umgang mit Kunden im Laden ist sehr wichtig für Bäcker oder Konditoren. Und sie dürfen kreativ sein: Sie wirken bei der Warenpräsentation im Laden mit und sie greifen Trends auf und bieten zunehmend auch Snacks und Getränke an. Da die Kunden für ihr Frühstück täglich frische Backwaren möchten, beginnen Bäcker/innen und Konditoren bzw. Konditorinnen ihre Arbeit bereits in den frühen Morgenstunden. Immer häufiger arbeiten sie auch an Sonn- und Feiertagen. An bestimmten Standorten wie Flughäfen oder Bahnhöfen bieten sie rund um die Uhr frische Snacks an und haben deshalb sehr unregelmäßige Arbeitszeiten. In der Backwarenherstellung von Großbetrieben ist Schichtarbeit üblich. Ausbildung und Voraussetzungen Für dieses Berufsfeld ist keine bestimmte schulische oder berufliche Vorbildung vorgeschrieben. Vorwiegend werden allerdings Bewerber mit einem Hauptschulabschluss eingestellt. Nach dem Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten ist beim Umgang mit Lebensmitteln ein ärztliches Gesundheitszeugnis erforderlich. Wichtig ist außerdem

ein technisches Verständnis, da man in diesem Job viel mit Maschinen arbeiten muss. Außerdem sollte man geschickt sein und ein Gespür für Ästhetik haben. Auch rechnen sollte man als Bäcker oder Konditor können. Den Kontakt mit Kunden muss man mögen, man sollte offen sein und sich gut ausdrücken können. Auch das frühe Aufstehen darf keine Probleme bereiten. Die dreijährige Ausbildung zum Bäcker oder Konditor kann im dualen System erfolgen, sie ist aber auch in Handwerk und Industrie möglich.

Das frühe Aufstehen gehört dazu! Verdienst und Weiterbildung Der Verdienst in diesem Berufsfeld variiert sehr stark. In der Regel liegt der Bruttolohn zwischen 1.100 und 2.200 Euro. Die Höhe ist von mehreren Faktoren abhängig. Zum einen hängt das Einkommen von den jeweiligen Qualifikationen und der bisherigen Berufserfahrung ab. Auch gibt es hier regionale Unterschiede, eine Anlehnung an einen Tarifvertrag ist möglich. Selbstverständlich ist der Weg nach oben hin offen, ein beruflicher Aufstieg immer möglich. Viele legen die Prüfung zum Meister bzw. zur Meisterin ab. Ebenso gibt es eine Weiterbildung im Bereich von Leitungs- und Spezialfunktionen wie zum Beispiel den Techniker in der Fachrichtung Lebensmitteltechnik mit dem Schwerpunkt Bäckereitechnik. Natürlich steht auch der Weg in die Selbstständigkeit offen. Die Eltern haben oft bereits ein Geschäft und man tritt in die Fußstapfen des Vaters oder der Mutter hinein und übernimmt den Laden.

Bildquelle: Rainer Sturm_pixelio.de, Benjamin Thorn_pixelio.de

Beruf & Karriere


ebot: g n a s n io t k A X mit

e HTC Desir Dre Solo r. D Beats by Kopfhörer

1,– €

1

für

Neu und exklusiv bei uns: Der Flat-Tarif inkl. Spotify Premium – ohne Belastung des Datenvolumens!  Flat – Zugang zu über 18 Mio. Songs  Flat – Telefonieren ins Wunschnetz, Surfen und SMSen  50 Freiminuten in alle Netze Nur 39,95 €/Monat1 im Tarif Special Complete Mobil Music Jetzt informieren im Telekom Shop, unter www.telekom.de/spotify, im freecall 0800 33 03000 oder im Fachhandel.

1) Der Tarif Special Complete Mobil Music ist bis zum 30.09.2013 buchbar. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Einmaliger Bereitstellungspreis 29,95 €. Mtl. Grundpreis 39,95 € (mit Handy). Inlandsverbindungen außerhalb der Inklusivminuten bzw. der gewählten Wunschnetz-Flat (ins Festnetz oder in ein Mobilfunknetz Ihrer Wahl) 0,29 €/Minute. Der Tarif ermöglicht die Nutzung von Spotify Premium im Wert von 9,99 €/Monat, Registrierung bei Spotify über Telekom Kundencenter erforderlich. Ab einem Datenvolumen von 200 MB (ausgenommen Spotify-Daten) wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 KBit/s (Download) und 16 KBit/s (Upload) beschränkt. Das enthaltene Datenvolumen darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. VoIP und Instant Messaging sind nicht Gegenstand des Vertrags. Die HotSpot Flatrate gilt nur für die Nutzung an dt. HotSpots (WLAN) der Deutschen Telekom.


Fashion

Das TRENDYone

Mode lexikon

T wie Tutu Eines vorweg: Nur weil Carrie Bradshaw im Vorspann von „Sex and the City“ ein Tutu trägt, ist es noch lange kein normales Kleidungsstück. Höchstens für Ballerinas. Denn ein Tutu hat neben viel zu viel Stoff von so ziemlich allem zu viel: Es ist zu süß, zu plüschig, zu kindlich und überhaupt nicht sexy. Also bitte nur in der Ballettstunde oder auf der Faschingsparty tragen.

T wie Trenchcoat Kaum ein Kleidungsstück ist so klassisch und gleichzeitig so vielseitig wie ein Trenchcoat. Seit vielen Jahren gibt es ihn und genauso lange ist er absolut im Trend. Denn der Trenchcoat ist ein treuer Begleiter für alle Lebenslagen, Jahreszeiten und Anlässe. Er macht alles mit, lässt sich zu allem kombinieren und dient zur Not sogar als stylische Picknickdecke. Wer in den Klassiker investieren möchte, kann und sollte das gerne tun. Auch viel Geld, denn er wird wirklich nie im Leben out sein. Der Klassiker schlechthin ist beige. Klingt sehr unspektakulär, passt aber zu allen Haut, Haar- und Kleiderfarben. Zwar zieren ihn dicke Knöpfe, doch die Französinnen zum Beispiel ignorieren die Knöpfe sehr konsequent. Am schönsten ist ein Trenchcoat nämlich dann, wenn die Knöpfe offen und der Taillengürtel locker und lässig geschlungen ist. Das sieht unglaublich sexy aus, also bitte noch heute kaufen. Oder zu Weihnachten wünschen!

T wie T-Shirt Das T-Shirt hat seinen Namen seiner Form zu verdanken. Denn ausgebreitet erinnert die Form doch sehr an den Buchstaben T. Über die Vor- und Nachteile von T-Shirts lässt sich streiten, die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Wirkliche Figurschmeichler sind T-Shirts jedenfalls nicht, denn sie sind immer sehr locker geschnitten und eignen sich vom Stylefaktor her am ehesten noch als Schlafshirt. Dennoch haben wir alle sicherlich mehrere Exemplare im Schrank. Gerne auch in Knallfarben oder mit bunten Drucken darauf. Viele davon sind bestimmt schon hunderte Male gewaschen worden und nicht mehr ganz so taufrisch. Also bitte nur zum Streichen oder eben zum Schlafen tragen, auf der Straße haben diese Lümmelshirts einfach nichts mehr zu suchen.


Bildquelle: prshots.com

Fashion

T wie Tunika Männer können mit dem Namen Tunika meist gar nicht viel anfangen. Müssen sie auch nicht, denn dieses Kleidungsstück ist den Frauen vorenthalten. Tuniken gibt es wie Sand am Meer und die meisten Frauen haben sicherlich gleich mehrere davon im Schrank. Denn eine schöne Tunika macht alles mit und sieht eigentlich auch immer schick und angezogen aus. Wer sich immer noch fragt, was eine Tunika eigentlich sein soll: Eine Art Bluse, die aber nicht geknöpft wird, sondern schön locker fällt und oft auch

etwas länger geschnitten ist, manchmal sogar den Po bedeckt. Es gibt sie in hunderten Farben, Formen und Mustern. Der Klassiker ist weiß mit Spitze am Ausschnitt. Es gibt sie aber auch mit Blümchen- oder Paisleymuster. Sie funktioniert sowohl am faulen Wochenende zusammen mit Leggins und Ballerinas als auch tagsüber im Büro. Mit einem Cardigan oder einer kuscheligen Pelzweste darüber sind sie auch wintertauglich. Ein echtes Lieblingsstück eben.

T wie Trompetenärmel Trompetenärmel sind so eine Sache. Sie sind seltsam anzuschauen und irgendwie auch verdammt unpraktisch. Zwar sind Trompetenärmel lange Ärmel. Aber sie sind derart weit, dass sie dabei nicht wärmen. Außerdem hängen sie immer im Essen oder sonstwo rum. Sie sind also

sehr unpraktisch und ehrlich gesagt auch schon seit Jahren out. In den 90ern waren sie mal kurz sehr angesagt. Aber das waren sie eben. Im Jahre 2012 erinnern sie zu sehr an Magier und Burgfräulein. Also bitte Finger weg von Trompetenärmeln! Danke!

T wie Top Heike Makatsch und die anderen Girlies haben sie Mitte der 90er berühmt gemacht: Schmale Tops. Auch Tank Tops genannt. Michelle Rodriguez hat das Tank Top in Avatar in der ganz besonderen sexy Variante getragen: Ein schmales Top in Weiß, das verdächtig nach Unterhemd aussieht, durch den wenige Zentimeter langen Schlitz im Ausschnitt aber den Ansatz ihres Busens erahnen ließ. Wow! Für den Alltag oder gar das Büro ist ein solches Top freilich gar nicht geeignet. Aber für die Freizeit, über dem Bikini oder zur schlichten Chino sind Tops unverzichtbar. Bei den großen schwedischen Bekleidungsgeschäften gibt es sie schon für wenige Euros und auch noch in allen nur erdenklichen Farben. Nur einen Nachteil haben Tops: Sie sind gnadenlos und verbergen kein Gramm zu viel am Bauch oder an den Oberarmen. Also bitte nur bei entsprechender Figur tragen.

T wie Tanga Fälschlicherweise wird oft der G-String, also ein Hauch von Nichts, als Tanga bezeichnet. Bis auf die Tatsache, dass es sich bei beiden Kleidungsstücken um sehr wenig Stoff für drunter handelt, haben diese beiden aber herzlich wenig gemeinsam. Denn der Tanga steht für zwei gleich große Stoffstückchen, die an den Seiten von einem Bändchen zusammengehalten werden. Neben Unterwäsche kann aber auch ein Bikinihöschen als Tanga durchgehen. Da ist es auch keine Überraschung, dass diese klitzekleine Erfindung aus Brasilien stammt. Da können die Frauen ja auch zu jeder Tages- und Nachtzeit Tangas tragen. Und nicht nur die Männer freut´s...


Fashion

Gewaltig, stark und sinnlich Die neue Herbst - und Wintermode 2012 / 2013 Die neue Saison wird extravagant: Samt und Brokat, kühle Edelsteinfarben, aufwändige Verzierungen, feminine Schnitte und kräftige Details warten auf Ihren Einsatz im Modewinter. Zauberwort: Schößchen! Einen Fashionausdruck sollte man sich für die kommende Saison gut merken: Schößchen. Ob an Tops, Röcken, Kleidern oder Blazern, das kurze, meist in der Taille angesetzte, schwingende Volant-Teil ist wieder in und setzt die sexy Sanduhr-Silhouette super in Szene. Niemand hätte gedacht, dass dieser Trend, der eher auf Kurven setzt und „Size Zero“ eine Kampfansage macht, sich bis in die Kleiderschränke der modebewussten Damen durchsetzen würde. Und siehe da, aktuelle Lookbooks beweisen: Die ausgestellte Partie an der Hüfte ist ein absolutes Must-have in diesem Herbst! Absatzstark Stiefelschnitte? – von wegen. Diesen Herbst und Winter haben Blockabsatz-Pumps wieder Konjunktur. Liebhaberinnen hoher Absätze werden sich freuen, denn mit dem neuen Blockabsatz-Schuhtrend geht es auch in diesem Winter hoch hinaus. Ob mit oder ohne Plateau, in einem klassischen Schwarz, Braun oder Weinrot. Die klobigen, dicken Absätze bringen uns stilvoll und stabil durch die kalte Jahreszeit. Zu Kleidern, Röcken oder einer 7/8-Hose sind Blockabsatz-Pumps in den Wintermonaten einfach die idealen Kombinationspartner. Mit blickdichten Strümpfen getragen verleihen sie jedem Winter-Outfit eine Portion Eleganz.

Black is beautiful – Schwarz kehrt in unsere Kleiderschränke zurück

Bildquelle: prshots.com

Die Musterrevolution Hurra! Blütenprints und Waffelmuster legen eine extra Runde ein und werden auch im Herbst/Winter 2012/2013 wieder getragen. Bunte Designs im wilden Mix miteinander kombiniert. Der neue Modemut zum Muster setzt sich nun auch für die kommende Herbst- und Wintersaison fort. Ob Print, Stickerei oder Webmusterreiche Farb- und Formkombinationen entfalten ihre Pracht jetzt von Kopf bis Fuß. Zu Klassikern wie Hahnentritt, Paisley und Blumenmuster gesellen sich die Newcomer Kaleidoskop-Prints, Krawattenmuster, Art Déco und Op-Art-Prints. Oldtimer - Samtsakko Das Samtsakko legt sein verstaubtes, biederes Image diesen Herbst ab und mausert sich zum absoluten Trendteil. Kombiniert mit Chinos, T-Shirt oder Longsleeve zum Beispiel mit V-Ausschnitt, entpuppt sich dieser Oldie zum absoluten Herbst– Highlight.


DIY

Fashion

Do It Yourself

Cut Out - Mut zur Lücke Für manche ist es vielleicht ein neuer Begriff in der Modewelt, total angesagt sind sie definitiv in diesem Jahr: Die Cut Outs. Es handelt sich dabei um Kleidungsstücke, die, wie der Name schon sagt, an bestimmten Stellen Einschnitte und Ausschnitte haben. Besonders die Bereiche an Schultern, Armen, Beinen und Rücken werden gerne freigelassen und geben so den Blick frei, auf das, was sich unter dem Outfit befindet. Da es sich um kleinere Ausschnitte handelt, wird nie zu viel gezeigt und es sieht stilvoll und sexy zugleich aus. Bei Designern wie Versage und Yves Saint Laurent, die Mini-Kleider mit sexy Ausschnitten präsentierten, ist der Cut Out-Stil für dieses Jahr ein absolutes Muss – wie für uns. Hier zeigen wir Ihnen eine Variante des Cut Outs mit süßen Schleifen am Rücken.

Material : • ein beliebiges Oberteil oder Kleid • Schere • Cutter-Messer • Karton • Alles /Textil -Kleber (oder Nadel und Faden)

Tipp: Um mit der Schere besser in den Stoff zu kommen ohne ein Loch hinein zu schneiden, nehmen Sie ein Cutter-Messer und schneiden Sie mit diesem vorab einen kleinen Schlitz hinein um anschließend mit der Schere weiter arbeiten zu können.

Step 1 Schneiden Sie einen beliebigen Teil des Oberteils ab, zum Beisspiel den untersten Rand oder bei langärmligen Oberteilen einen Teil der Ärmel. Dieser abgeschnittene Stoffrest wird später benötigt um die Schleifen „zu binden“. Selbstverständlich können Sie auch andere beliebige Stoffreste dafür verwenden. Step 2 Ziehen Sie das Oberteil über einen Karton und spannen Sie es ein wenig. Somit wird verhindert, dass die Vorderseite des Oberteils beschädigt wird. Anschließend schneiden Sie so viele Schlitze hinein, wie Sie später Schleifen haben möchten. Damit keine auffälligen Schnittspuren zu sehen sind, ziehen Sie vorsichtig an dem Stoff, damit dieser sich leicht einrollt. Step 3 Nehmen Sie die Stoffreste und schneiden Sie diese in kleine längliche Streifen. Wickeln Sie den Stoffstreifen mittig um die Streifen der Schlitze, die Sie geschnitten haben.Kleben Sie diese hinten zu, so dass die Klebestelle später nicht sichtbar ist. Um dem Ganzen einen noch besseren Halt zu geben, kann die Klebestelle zusätzlich vernäht werden.


Ratgeber

Fruchtsaft, Nektar, Smoothies und Co.

Wir klären auf: Fruchtsäfte sind gesund In unserer letzten Ausgabe berichteten wir über den Zuckergehalt in Fruchtsäften und haben uns mit der Frage beschäftigt, ob Fruchtsäfte wirklich gesund sind. Wir sind auf das umfangreiche Thema sehr einseitig eingegangen und haben einige Beispiele gebracht mit hohem Zuckeranteil. Dieser Artikel in unserer Leserschaft einige Wellen geschlagen. Deshalb möchten wir die Fruchtsäfte noch einmal von einer anderen Sichtweise aus beleuchten und manche Dinge klarstellen. In unserem Artikel wollten wir der Frage nach dem Beitrag zu unserer Gesundheit von Fruchtsäften nachgehen und haben ein als „Himbeersaft“ gekennzeichnetes Getränk besorgt und probiert. Wir prüften den Geschmack und die Zutaten. Daraufhin hat dieser Saft bei unserem Test schlecht abgeschnitten. Der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie wies uns nun darauf hin, dass Himbeeren die Bezeichnung „Saft“ nicht tragen dürfen. Sie gehören zu den Früchten, aus denen aufgrund des hohen Säuregehaltes kein zum unmittelbaren Genuss trinkfähiger Fruchtsaft angeboten werden kann. Reiner Himbeersaft wäre pur nicht genießbar. Von einigen Herstellern wird er als sogenannter „Muttersaft“ zum Mischen mit Wasser angeboten. Es gibt Himbeer-Nektar, der mit Wasser, Zucker oder Honig verfeinert wird. In der Fruchtsaftverordnung wird ein Mindestfruchtgehalt von 50 Prozent Fruchtanteil reiner Himbeersaft gesetzlich vorgeschrieben. Fruchtnektar wird durch Verdünnen mit Wasser erreicht, ihnm darf auch Zucker zugesetzt werden.

dürfen beigefügt werden. Daher war unser Experiment anhand dieses Beispiels nicht optimal gewählt. Aber man kann anmerken, dass die Unterschiede zwischen den verschiedenen Getränkearten wie Saft, Sirup und Nektar wenig bekannt sind. Die Bezeichnungen sind sehr verwirrend. Daher ist zu empfehlen: Werfen Sie beim Kauf doch

Gesellschaft für Ernährung) definiert Fruchtsäfte als pflanzliche Lebensmittel. Im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung kann der Saft als Ersatz für eine Portion Obst am Tag dienen. Dabei kommt es ganz klar auf das Maß an. Ein Glas am Tag stellt kein Problem dar. Auch wenn im Fruchtzucker Vitamine und Mineralstoffe enthalten sind, so ist Saft doch sehr kalorienhaltig und schlecht für die Zähne. Das heißt: Konsum in Maßen ist in Ordnung. Für Smoothies gilt das Gleiche. Der Zucker kommt aus den Früchten, sofern sie nicht angereichert sind. Smoothies unterliegen nicht der Fruchtsaftverordnung, diese Bezeichnung ist also nicht geschützt. Das bedeutet, sie können aus Fruchtsäften oder Fruchtmark, aber eben auch aus Fruchtnektar hergestellt werden. Hier dürfen dann auch Zucker und Zusatzstoffe sowie Milch und Joghurt zugesetzt werden. Deshalb gilt auch hier: Zutatenliste beachten!

Achten Sie immer auf die Zutatenliste!

Fruchtsäfte: „Flüssiges Obst“ Bei Fruchtsäften allgemein ist das anders. Diese müssen einen Fruchtanteil von 100 Prozent haben. Weder Zucker noch Aromen

mal einen Blick auf die Zutatenliste! „Wo Saft draufsteht, muss auch welcher drin sein!“ Das ist gesetzlich vorgeschrieben, und auf der Packung muss die Bezeichnung Fruchtsaft (mit 100 Prozent Fruchtanteil) oder Fruchtnektar (ein vom Gesetzgeber je nach Frucht festgelegter Fruchtanteil; bei Himbeernektar ist dies mindestens 40 Prozent) angegeben sein. Grundsätzlich dürfen einem Fruchtsaft weder Zucker noch Aromen zugesetzt werden. Ein Fruchtsaft besteht immer aus 100 Prozent Frucht, ist also sozusagen flüssiges Obst. Eine Portion Obst Auch sind wir auf den hohen Energiegehalt von Säften eingegangen. Die DEG (Deutsche

Wenn Sie sich sicher sein möchten, dann empfehlen wir: Machen Sie den Saft bzw. Ihr Fruchtgetränk einfach selbst! Nur so können Sie mit den Zutaten variieren und zusätzlichen Zucker vermeiden. Natürlich müssen Sie auch nicht auf die Fruchtsäfte aus dem Supermarkt verzichten. Mit Wasser verdünnt als Schorle getrunken, sparen Sie auch noch Kalorien. Sind Fruchtsäfte also wirklich gesund? Diese Frage können wir nun eindeutig mit „Ja“ beantworten. Die enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe machen einen Fruchtsaft tatsächlich zu einem gesunden Getränk.


uselessknowledge

• »Metsotso e mashome a meraro ka mora hora ya leshome le motso e mong« heißt in der südafrikanischen Sprache Sesotho: halb elf.

• Der Papst und der US-Präsident sind Namensvetter: Sowohl Barack als auch Benedikt bedeutet „gesegnet“. • Eine Analyse von Twitter-Meldungen durch US-Wissenschaftler hat ergeben, dass die Menschen am Donnerstag am schlechtesten gelaunt sind. • Auf einer einen Kilometer langen Jogging-Strecke hüpft die weibliche Brust insgesamt 84 Meter in die Höhe und wieder zurück – wenn man jede kleinste Bewegung zusammenzählt. • In Schweden wird im Rahmen des „Schulfernsehens“ die ARD-ComedySerie TÜRKISCH FÜR ANFÄNGER gezeigt. Auf deutsch, mit schwedischen Untertiteln. Dazu gibts dann passende Fragebögen, Aufgaben-

blätter und Spiele, mit denen man die deutsche Sprache dank Cem und Lena spielend erlernen kann. Obwohl ganz so spielend ist es nicht, denn die „Türkisch für Anfänger-Kurse“ sind für Fortgeschrittene gedacht.

• Der Mensch kann besser Entscheidungen treffen, wenn er dringend pinkeln muss. • Elvis Presley war eigentlich blond und Marilyn Monroe war ursprünglich brünett. • Wenn man alle Insekten auf der Erde auf die eine Seite einer Waage legte und alle anderen Tiere auf die andere, so wären die Insekten schwerer. • „Halloween“ setzt sich aus „Hallow“ (altes Wort für „holy“ – also heilig) und dem schottischen Wort „e’en“ (evening -> Abend) zusammen. • Wer eine nukleare Explosion verur-

sacht, muss in Deutschland mit einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren oder einer Geldstrafe rechnen.

• George Washington hat 1789 zwei Bücher aus einer New Yorker Bibliothek entliehen und nie zurückgegeben. Die fälligen Gebühren belaufen sich mittlerweile auf 300 000 Dollar.

Fun Umkreis von drei Autominuten zu einer McDonald‘s-Filiale. • Die US-Amerikaner geben jährlich mehr Geld für Katzenfutter als für Säuglingsnahrung aus. • Heringe kommunizieren durch Furzen..

• Der genetische Fingerabdruck eines Menschen wiederholt sich statistisch nur alle 4.633.397.903.570.510.000-mal. • 50% der Weltbevölkerung haben noch nie einen Telefonanruf getätigt oder erhalten. • Das aus der Sesamstraße und der Muppet-Show bekannte Lied „Mah Nà Mah Nà“ stammt eigentlich aus dem italienischen Softporno „Sweden: Heaven and Hell“ aus dem Jahr 1968. • Die Hälfte aller Amerikaner lebt im

den und Freunden für die Treue Kun ie sow er Les und nen erin Les alle an TRENDYone sagt Danke innliche Weihnachtszeit, ein frohes Fest und im Jahr 2012. Wir wünschen allen eine bes Ihnen Gesundheit, Glück und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Mögen er sein. Zufriedenheit im Jahr 2013 treue Begleit

Ihr TRENDYone-Team


Ratgeber

Weihnachtsdeko selbst gemacht Bald steht Weihnachten v or der Tür. Jetzt heißt es, das Eigenheim weihnachtlich umgestalten. Was kann man aber alles machen, um weihnachtliche Stimmung im eigenen Wohnzimmer, der Küche oder auf dem Fensterbrett zu verbreiten? Wir haben einige tolle Dekotipps parat, die Sie mit ein paar Handgriffen und Zutaten aus dem Dekogeschäft ganz einfach selber nachmachen können. Eine Girlande aus Sternen schmückt schnell jedes Fenster. Dazu brauchen Sie eine Schnur, Pompons (aus einem Dekogeschäft) und schönes Geschenkpapier. Die Pompons fädeln Sie auf die Schnur ein und die ausgeschnittenen Geschenkpapiersterne kleben Sie an der Schnur aufeinander und fertig ist die Sternengirlande. Sehr schön sehen auch Sterne aus Metallfolie aus, die man mit einem hübschen Band um Trinkgläser, Vasen oder Marmeladengläser binden kann. So wird jedes schlichte Glas zu einem weihnachtlichen Blickfang. Auch Weihnachtskugeln dürfen dieses Jahr nicht fehlen. Um diese persönlicher zu gestalten, kann man im Bastelladen Plastikkugeln mit Mittelscheibe kaufen und darin beliebige Weihnachtsbilder einklemmen. Auch andere Deko-Ideen können dort eingeführt werden, und mit einer hübschen Schnur lassen sich die Kugeln anschließend befestigen. Süße Deko Für Naschkatzen empfehlen wir die süße Deko. Alles was man dafür braucht, sind Granatäpfel, Ausstechformen und Zuckerguss aus der Tube. Sie drücken mit den Ausstechformen leicht in den Granatapfel, damit Einkerbungen entstehen und füllen diese einfach mit dem Zuckerguss. Und es sieht nicht nur gut aus, es schmeckt sogar! Wer aber keine Granatäpfel mag und lieber zu Keksen greift, für den haben wir auch eine pfiffige Idee mit dem Weihnachtsklassiker schlechthin: dem Spekulatius. Fahren Sie einfach mit Zuckerguss die Konturen der einzelnen Figuren nach. Wenn Sie die Kekse an den Tannenbaum hängen wollen, müssen sie vorsichtig ein Loch einstechen und als Aufhängung eine passende Schnur durchfädeln. Fertig ist der leckere Weihnachtsschmuck. Duftender Kranz und Watte Ein duftender Kranz schmückt jeden weihnachtlich gedeckten Tisch. Diesmal nehmen wir anstatt dem Tannengrün duftende Thymianzweige. Mit Draht formen Sie einen Rohling und binden anschließend die

Kräuter-Sträuße herum. Um das alles noch abzurunden, können Sie eine Schleife aus Geschenkband umbinden und getrocknete Orangenscheiben, Äpfel oder Gewürze beilegen. Wenn Sie keine Thymianzweige finden können, aber trotzdem einen Kranz machen wollen, können Sie natürlich auch Tannengrün nehmen. Als Deko für den Kranz machen sich schlichte Wachssterne sehr gut, die man mit Ausstechformen ganz einfach ausschneiden kann. Diese müssen Sie dann nur noch auf den fertigen Kranz legen und festkleben.

Für unsere Naschkatzen empfehlen wir Granatäpfel mit Zuckerguss. Wohlduftende Watte mit Pinienzapfen ist auch eine tolle weihnachtliche Tischdeko. Einfach ein bisschen Watte auf dem Tisch ausbreiten und beliebiges Duftöl darauf tröpfeln lassen. Pinienzapfen darauf verteilen und Kerzen oder Glitzerkugeln dazusetzen. Sieht klasse aus und dekoriert schnell mal einen Tisch oder ein Fensterbrett. Und wenn Sie echte Blumen mit gefrorenen Kunstblumen zusammenspicken oder frisches Obst mit den raureifüberzogenem Kunstobst vermischen, dann ergibt das zusätzlich einen einzigartigen Effekt! Adventskalender selbst gebastelt Mit Streichholzschachteln und Seidenpapier können Sie ganz schnell ihren ganz eigenen und persönlichen Adventskalender basteln. Die Schachteln sollten sie zuvor mit einem Pinsel reinigen und dann mit bisschen Seidenpapier auslegen. Auf die vordere Seite kleben Sie ein Papierchen mit einer entsprechenden Zahl hin oder auch Stoffzahlen. Die Streichholzschachteln kleben sie anschließend auf Pappe auf und schneiden die inneren Schachteln vorsichtig mit einer Schere oder einem Messer auf, sodass Sie kleine Geschenke für jeden Tag hineinlegen können. Und fertig ist Ihr Adventskalender!


Trends & Lifestyle

TRENDS

UNSER

E

TIPPS DES MO NAT

S

Weihnachtsbaum aus der Dose Der Weihnachtsbaum gilt als das Weihnachtssymbol schlechthin. Mit dem Weihnachstbaum aus der Dose haben Sie nicht nur ein passendes Geschenk, sondern können sich nach Wunsch auch selbst um den Baum kümmern. Nach dem Öffnen dauert es nicht lange bis die ersten grünen Triebe sprießen. Der Baum selbst muss ein Jahr gepflegt werden und kann pünktlich zum nächsten Fest mit kleinen Kugeln geschmückt werden. In der sonnigen Jahreszeit können Sie den Baum auch als Garten- oder Balkondeko verwenden. Somit haben Sie oder die beschenkte Person für mindestens ein Jahr etwas von dieser kleinen Dose. www.design-3000.de

Papphocker Für Menschen, die wert auf stilvolle Einrichtung und Individualität legen, haben wir hier etwas Besonderes entdeckt. Die Hocker des Design-Unternehmens „Remember“ gibt es in etlichen Variationen und auch eigens für Kinder. Der Clou: Diese Hocker bestehen vollständig aus Pappe, sind leicht aufzubauen und mit bis zu 200 kg belastbar. Dabei müssen diese nicht zwangsläufig als Hocker fungieren, sondern machen sich auch als Beistelltisch oder Nachtkästchen richtig gut. Vielleicht auch eine Geschenkidee für die Leute, die bereits alles haben. www.remember.de

Tetris Lampe Sie suchen noch das passende Geschenk für einen Gaming-Nerd, oder Sie sind selbst einer? Kein Problem, wir haben hier das passende Präsent gefunden. Die Tetris Lampe besteht aus sieben separaten Tetrissteinen, die ganz individuell aufeinander gestapelt werden können. Jeder Stein beginnt zu leuchten, sobald dieser einen anderen Stein berührt. Nur der blaue Stein bildet die Basis und muss somit unten stehen. Lampe anstecken und dabei Tetris spielen – klasse Kombination wie wir finden. www.amazon.com


Politik

Absolute Mehrheit überflüssig? Raabs Polittalk sorgt für geteilte Meinung Stefan Raab startete am Sonntag, den 11. November, mit seiner neuen Sendung „Absolute Mehrheit – Meinung muss sich wieder lohnen“ auf dem Privatsender Pro Sieben. Schon vor der Premiere hagelte es Kritik für das Konzept der Show und auch im Nachhinein ist das Fazit eher ernüchternd. Was Stefan Raab anpackt, das funktioniert auch. So ist der Eindruck beim Blick auf die zahlreichen, unterschiedlichen Showkonzepte des Entertainers. Ob TV Total, Schlag den Raab, seine Pokerrunde, Turmspringen oder auch die Wok WM, das Angebot wird vom Zuschauer angenommen. Jetzt möchte er auch in der Politik mitmischen. In der neuen Sendung diskutieren Gäste aus der Politik, sowie ein politisch interessierter Gast aus der Bevölkerung bzw. aus der Privatwirtschaft über aktuelle Themen. Der Zuschauer kann demjenigen, mit dessen Meinung er übereinstimmt, seine Stimme geben. Kann einer der Gäste die absolute Mehrheit der Zuschauerstimmen erlangen, so erhält er ein Preisgeld von 100.000 Euro. Und wie erwartet: Beim Publikum kommt das Konzept gut an. Jedenfalls lässt die Zuschauerquote bei der Premierensendung darauf schließen. Raabs Ziel war es, gerade junge Leute für politische Themen zu gewinnen. Mit 25 Prozent der Menschen im Alter von 14 bis 29 Jahren, die die Show verfolgten, ist ihm dies gelungen. Allerdings lieferte die Sendung insgesamt nur eine Quote von 11,6 Prozent. Der größte Konkurrent der Show, Günther Jauch, erlangte mit seiner Talkshow mit 18,9 Prozent der Zuschauerzahlen zwar insgesamt einen viel höheren Marktanteil, doch bei der jüngeren Altersgruppe war diese Sendung nicht allzu beliebt. Dort erreichte sie nur 8,9 Prozent.

Contra“ bereits von 1968 bis 1998. Eingeleitet wurde der Abend mit der Frage, wofür Politik eigentlich gut ist. Stefan Raab beantwortete dies damit, dass der Bürger erfahre, wie er einen Job findet. Außerdem scherzte er, müsse man auch wissen, wo man noch in Ruhe kiffen könne. Als Gäste durfte man den Parlamentarischen Geschäftsführer der SPD, Thomas Oppermann, und den FDP-Chef im Kieler Landtag, Wolfgang Kubicki, begrüßen. Außerdem waren die Unternehmerin Verena Delius und

Der in Vietnam geborene FDP-Politiker wurde als kleines Kind adoptiert und ist in Deutschland aufgewachsen. Die FDP äußerte sich darauf, dass ein Polittalk mit Format auf Spielereien unter der Gürtellinie verzichten sollte. Dies hätte „Absolute Mehrheit“ nicht geleistet.

Viele ließen vor dem Auftakt bereits Kritik verlauten. Der Präsident des Deutschen Bundestags, Dr. Norbert Lammert, hatte das Format als „absoluten Unfug“ bezeichnet. „Wer Geld für Meinungen aussetzt, bestellt Meinungen für Geld.“ Lob gab es dagegen für das neue Konzept, bei dem die Protagonisten eine Rückmeldung der Zuschauer erhalten. „Die Zeit ist reif für einen Neuanfang!“, tönte es zur Begrüßung im Studio. Bescheidenheit wäre man von Raab auch nicht gewohnt gewesen. Doch, zugegebenermaßen, so neu ist die Idee nicht. In ähnlicher Weise praktizierte dies die ARD-Sendung „Pro und

der Parteivorsitzende der Linken Jan van Aken, angereist. Nach Absage von Bundesumweltminister Peter Altmaier war noch der CDU-Wirtschaftsexperte Michael Fuchs eingeladen worden. In den 90 Minuten Sendezeit wurden am Sonntagabend nacheinander die Themen Steuergerechtigkeit, Energiewende und soziale Netzwerke abgehandelt. Während die Geladenen diskutierten, konnten die Zuschauer per SMS oder Telefon für die vier Redner stimmen. Am Ende entschied der Liberale Kubicki die Debatte für sich. Mit 42,6 Prozent der Stimmen hatte er das Voting zwar gewonnen, die 100.000 Euro wanderten jedoch zurück in den Jackpot für die nächste Ausgabe des Talks, da er nicht die absolute Mehrheit erreichen konnte. Es kam schnell das Gefühl auf, dass die Argumente bei der Show eher unter gingen. Mit einem Witz auf Kosten des Vizekanzlers Phillip Rösler sorgte Raab bereits zu Beginn für Aufruhr: „Wenn Rösler das beim Abendessen sieht, fallen ihm hoffentlich nicht die Stäbchen aus der Hand.“ Viele, wie z.B. der Spiegel sprachen hierbei von einer rassistischen Entgleisung Raabs gegenüber Rösler.

Allerdings ist der Produktion zu Gute zu halten, dass sie es geschafft hat, auch die Jugend für politische Themen zu begeistern. Raabs Art zu fragen ist durchaus erfrischend, und dies kommt gut an. Im Gegensatz zu dem Vorwurf, der ihm im Zusammenhang mit seinen anderen Sendungen gemacht wird, war er sogar gut vorbereitet. Doch leider kam es nicht zu einem wirklichen Fazit. Eher wussten viele vor den Bildschirmen nicht mehr, welche der Debattierenden nun welcher Meinung gewesen waren. Natürlich stellt sich hier die Frage, ob diese Show wirklich der Politikverdrossenheit im Lande entgegenwirkt. Schließlich geht es am Ende nur um das Meinungsbild der Zuschauer. Die Gäste versuchen das Publikum auf ihre Seite zu ziehen. Doch sind die Stimmen letztendlich wirklich wichtiger als die Themen und die in diesem Zusammenhang erläuterten Argumente? Setzt sich der Zuschauer wirklich mit den politischen Sichtweisen auseinander oder ist es im Endeffekt doch Raabs Unterhaltungstalent, das die Leute vom Umschalten abhält? Die nächste Ausgabe ist für Januar des nächsten Jahres geplant und so kann man nur gespannt sein, wie sich dieser Polittalk gestalten wird.

Bildquelle: © ProSieben/Willi Weber

Raab: „Wofür Politik gut ist? Man muss wissen, wo man noch in Ruhe kiffen kann!“


Politik

Yes, he can - AGAIN! Barack Obama wurde erneut zum amerikanischen Präsidenten gewählt Im November 2008 schrieb Barack Obama Geschichte. Er wurde zum ersten farbigen Präsidenten der USA gewählt. Der mächtigste Mann der Welt revolutionierte das Amt des Präsidenten. Die Erwartungen an ihn waren hoch. Obama hatte viel versprochen. Doch leider nicht alles gehalten. Außerdem kratzten die Wirtschaftskrise und der extreme Widerstand der Republikaner an seinem Image. Daher waren das Bangen, Bibbern und Zittern riesig, als Obama vier Jahre nach seinem Amtsantritt um sein Amt kämpfte und gegen Mitt Romney in den Ring steigen musste. Schon während des Wahlkampfs war klar, dass es ganz schön knapp werden könnte zwischen den beiden Kandidaten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Am 6. November war es dann schließlich so weit: Amerika ging zur Wahl. Oder zumindest ein Teil Amerikas. Oder auch nicht. Viele Amerikaner hatten angekündigt, den Gang zur Wahlurne ausfallen zu lassen, weil sie die ewigen leeren Versprechungen leid waren. Der Wahlkampf lief dennoch auf Hochtouren und verschlang Millionen. Und so ging ein Raunen durch die Welt, als am selben Tag noch (um 5:18 Uhr deutscher Zeit wurde zum ersten Mal darüber berichtet) fest stand, dass es Obama geschafft hatte. Er war wiedergewählt worden. Schon bevor alle Stimmzettel ausgewertet waren, stand fest, dass Obama dank der Stimmen vor allem durch Frauen, Latinos und Schwarzen gewonnen hatte. Mitt Romney und die Republikaner mussten sich geschlagen geben. Und Obama konnte mit den Demokraten feiern. Zusammen mit Millionen Anhängern in Amerika und auf der ganzen Welt. Viele Promis twitterten sich die Finger wund und gratulierten Obama. Von Katy Perry über Cher bis hin zu La Toya Jackson ließen alle ihrer Freude freien Lauf und beglückwünschten Obama auf dem virtuellen Weg. Sein offizielles Statement nach dem erneuten Wahlsieg an die Welt: Er schloss seine

Präsidentenpaar bei Twitter: Vielsagende Geste (Bildquelle: Twitter)

bin Laden. Doch seine Aufgabenliste für die kommenden vier Jahre ist lang. Endlos lang. Und viel zu oft sind die Aufgaben auch noch mit einem knallroten DRINGEND versehen. Wo soll er also anfangen? Beim Umschiffen der Fiskalklippen? Beim Schließen der Wohlstandsschere? Bei der Arbeitslosigkeit? Beim Haushaltsdefizit? Beim Klimawandel? Beim Ankurbeln der Wirtschaft? Bei der Einführung der Reichensteuer? So genau scheint das Obama selbst nicht zu wissen. Also rettet er erst einmal Truthähne vor dem Schlachter. Sympathisch. Macht ihn aber auch angreifbar.

Michelle in die Arme, schloss die Augen und ließ sich für ein Bild des Glücks und der Erleichterung fotografieren, das er direkt mit der Welt bzw. seinen Twitter-Followern teilte: Eine tolle Geste. Und irgendwie sehr cool. Wie Obama eben ist. Doch viel länger als für dieses legendäre Foto konnten Barack und Michelle wohl nicht durchatmen. Für den neuen alten Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika ging es direkt zurück nach Washington. Im Weißen Haus wartete viel Arbeit auf Obama.

Zu seinen großen, fast schon historischen Erfolgen gehört der spektakuläre Tod von Amerikas Staatsfeind Nummer eins: Osama bin Laden

Denn auch wenn der Hoffnungsträger in den letzten vier Jahren viel geleistet hat, muss er noch weiter anziehen. Zu seinen großen, fast schon historischen Erfolgen gehören 5,5 Millionen neue Jobs seit 2009, die Gesundheitsreform und die Rettung der AutoIndustrie. Nicht zu vergessen das Ende des Irak-Kriegs und der spektakuläre Tod von Amerikas Staatsfeind Nummer eins: Osama

Und doch kann Obama seine besten Jahre nun zielsicher und selbstbewusst antreten. Denn schon jetzt steht fest, dass er spätestens im Januar 2017 abdanken wird. Länger als acht Jahre bleibt kein amerikanischer Präsident im Amt. Sein Nachfolger muss sich allerdings schon jetzt warm anziehen. Denn egal wie erfolgreich Obama sein wird oder nicht: Cooler kann und wird keiner sein.


Horoskop Widder

Stier

Liebe: Der Partner möchte Anerkennung und auch mal gehätschelt und hofiert werden. Da muss der Widder viel Geduld aufbringen.

Liebe: Streitereien legen sich endlich und die Beziehung geht wieder einer harmonischeren Phase entgegen.

21. März – 20. April

Job: Der Widder sprüht vor Kreativität und steckt das nötige Herzblut in seine Ideen. So kann er seine Visionen an den richtigen Mann bringen. Gesundheit: Im Grunde will der Widder sich ja gesund ernähren, wenn da nur nicht immer die Emotionen dazwischenkämen.

21. April – 20. Mai

Job: Stillstand ist Rückschritt. Unbedingt braucht der Stier ein paar Inspirationen, damit er nicht immer nur in der eigenen Suppe schwimmt. Gesundheit: Verborgener Frust frisst an der Laune des Stiers? Besonders gut wird er den im Fitnessstudio los oder beim Bahnen schwimmen.

Krebs

Löwe

22. Juni – 22. Juli

23. Juli – 23. August

Liebe: Der Alltag ist grau und langweilig, das ist nun einmal so, wenn man sich einfach treiben lässt. Kuscheln vor dem Kamin muss auch mal reichen.

Liebe: Wenn‘s mal nicht so gut läuft und der Frust sich breitmacht, dann besser mal vom Bildschirm verschwinden, als böse Worte sagen, die später leidtun.

Job: Der Krebs kann mit filigranem Gespür punkten. Durch kompetentes und selbstbewusstes Auftreten.

Job: Nette Kollegen motivieren sich gegenseitig. Um das gute Klima zu erhalten, ruhig mal ein Kaffee mit selbst gebackenen, leckeren Plätzchen ausgeben.

Gesundheit: Nur nichts verbieten lassen, schließlich ist jetzt die Zeit des Genusses. Nur übertreiben sollte es der Krebs dabei nicht, maßvoll bleiben lautet die Devise.

Gesundheit: Wenn alles so lecker ist, greift man gerne zu. Spätestens, wenn die Hose heftig zwickt, sollte er jedoch die Notbremse ziehen.

Zwilling

21. Mai – 21. Juni Liebe: Das volle Verwöhn Programm sollten die Zwillinge jetzt durchziehen. Mal den Schatz mit einem Sektfrühstück überraschen oder zum Weihnachtsmarkt fahren. Job: Nun ist endlich mal wieder ein bisschen Luft. Durchatmen und neue Pläne schmieden. Ein Projekt, das einzuschlafen drohte, nimmt Fahrt auf. Gesundheit: Mentales Training tut gut. Sportarten, bei denen exakte Übungen abgelegt werden müssen, trainieren den Körper und die grauen Zellen gleichermaßen gut.

Jungfrau

24. August – 23. September Liebe: Hält die Jungfrau erst einmal ein richtiges Prachtexemplar in den Armen, sollte sie nicht mehr ohne Grund loslassen. Job: Kein Hindernis ist so schwer, dass die Jungfrau es nicht beseitigen könnte. Mit Standfestigkeit umschifft sie alle Klippen sicher. Der Optimismus reicht für andere auch noch mit. Gesundheit: Für gutes Aussehen muss man auch etwas tun. Das macht jedoch nichts aus, da die Erfolge schnell zu sehen und zu spüren sind.

Waage

Skorpion

Liebe: Auch wenn sie meist um Harmonie bemüht ist, die Waage kann auch Krallen zeigen.

Liebe: Die Beziehung des Skorpions entwickelt sich prächtig, wenn er seine Visionen teilt. Es muss nicht alles wahr werden, aber es hilft ungemein an einem Strang zu ziehen.

24. September – 23. Oktober

Job: Die Waage sollte mal ein paar Tage Überstunden abfeiern oder den Resturlaub nehmen, danach sieht sie wieder klarer und hat den richtigen Überblick. Gesundheit: Die Waage hat den 7. Sinn für das, was ihr gut tut. Wenn eine Erkältung droht, ruhig auf die innere Stimme hören und sich eine Pause gönnen.

24. Oktober – 22. November

Horoskop

Schütze

Job: Es winken echte Herausforderungen für den Schützen. Mit harter Arbeit und etwas Mut können endlich seine Träume wahr werden. Gesundheit: Schreibtischhocken mit anschließendem Sofaliegen mag zwar bequem sein, bringt den Kreislauf des Schützen aber einfach nicht genügend auf Touren.

Wassermann

21. Januar – 19. Februar Liebe: Mit dem Partner zusammen sollte der Wassermann jetzt Entscheidungen treffen, vor denen er sich allein drücken würde. Vielleicht könnte die Familienplanung in Angriff genommen werden. Job: Aufs Team hat der Wassermann eine ausgleichende Wirkung. Oft merken die Kollegen nicht einmal, dass er im Hintergrund als graue Eminenz die Fäden zieht. Gesundheit: Er hat einen guten Schwung, deshalb fällt es dem Wassermann nicht schwer, seine Trainingseinheiten brav einzuhalten.

Gesundheit: Seine Batterien sind aufgeladen, der Skorpion fühlt sich fit wie selten. Jetzt in der Adventszeit nochmal richtig Gas geben.

Steinbock

23. November – 21. Dezember Liebe: Sein Partner erträgt gerade die Stimmungsschwankungen des Schützen mit erstaunlicher Geduld, das sollte er unbedingt würdigen und irgendwie belohnen.

Job: Immer nur dahinplätschernde Routine, so etwas kann den Skorpion schier verrückt machen. Er möchte regelmäßig eine schwierige Nuss zum Knacken haben. Den Chef freut‘s!

22. Dezember – 20. Januar

Prominente Geburtstage im Dezember: Schütze Nelly Furtado (Sängerin, Moderatorin) 02.12.1978 Britney Spears (Sängerin) 02.12.1981 Ozzy Osbourne (Sänger) 03.12.1948 Jay-Z (Rapper, Musikproduzent) 04.12.1969 Tyra Banks (Model, Schauspielerin) 04.12.1973 Aaron Carter (Sänger) 07.12.1987 Kim Basinger (Schauspielerin) 08.12.1953 John Malkovich (Schauspieler, Filmproduzent) 09.12.1953 Taylor Swift (Sängerin, Schauspielerin) 13.12.1989 Vanessa Hudgens (Sängerin, Schauspielerin) 14.12.1988 Adam Brody (Schauspieler) 15.12.1979 Milla Jovovich (Model, Schauspielerin) 17.12.1975 Steven Spielberg (Regisseur, Produzent) 18.12.1946 Christina Aguilera (Sängerin, Schauspielerin) 18.12.1980 Til Schweiger (Schauspieler, Produzent) 19.12.1963 Jackson Rathbone (Schauspieler, Musiker) 21.12.1984

Steinbock

Ralph Fiennes (Schauspieler, Regisseur) 22.12.1962 Ricky Martin (Sänger, Schauspieler) 24.12.1971 Helena Christensen (Model) 25.12.1968 Dido (Sängerin) 25.12.1971 Gérard Depardieu (Schauspieler, Unternehmer) 27.12.1948 Sienna Miller (Model, Schauspielerin) 28.12.1981 Jude Law (Schauspieler) 29.12.1972

Liebe: Eine Auszeit von der Vernunft nehmen? Dieser Wunsch seines Partners irritiert den Steinbock hochgradig. Aber das ist keineswegs abwegig, neu zu denken und einmal andere Wege zu gehen. Job: Eine berufliche Entscheidung ist fällig. Der Steinbock braucht eine Neuorientierung. Und will er überhaupt das große Geld? Oder ist ihm die Freude wichtiger? Gesundheit: Der Vertrag fürs Fitnessstudio oder einen Kurs ist unterschrieben? Toll, aber das alleine bringt noch gar nichts – jetzt auch Termine einhalten.

Fische 20. Februar – 20. März Liebe: Bei tiefer Verbundenheit genügt ein Blick, um die Schmetterlinge im Bauch des Schatzes wieder zum Flattern zu bringen. Job: Nur jetzt nicht gegeneinander ausspielen lassen! Die Fische haben Kollegen, die nur auf ihren Vorteil bedacht sind und denen es nichts ausmacht, rundherum alles ins Chaos zu stürzen. Gesundheit: Das Wunschgewicht vor Weihnachten zu erreichen, diesen Traum sollten die Fische einfach begraben. Die Verlockung ist einfach zu groß.


Neuerscheinungen

Text/Bildquelle: www.citydvd-bobingen.de

Videofilm

Magic Mike

Schnelle Autos, ein luxuriöses Apartment und verfolgt von einer ganzen Schar hübscher Frauen - Stripper Magic Mike genießt das Nachtleben. Bis Genre: Komödie er den jungen Adam kennenlernt, der FSK: ab 12 Jahren Sprachen: Dolby Digital 5.1 in Deutsch als Stripper und Partyboy in seine Fußstapfen tritt und mit seiner Schwester & Englisch Brooke eine Frau in Mikes Welt bringt, Termin: Bereits erschienen die Veränderung erzwingt.

rio Geheimnisse aufdecken, und er ermöglicht es mehreren Spielern zu kooperieren, um Speed Runs in Rekordzeit hinzulegen.

New Super Mario Bros. U Genre: Jump‘n‘Run USK: Einstufung bei Redaktionsschluss noch ausstehend Plattform(en): Wii U Termin: Bereits erschienen

3 Doors Down „The Greatest Hits“

Platte des Monats

Mit rund 16 Millionen verkauften Alben und mehreren Hitsingles gehören 3 Doors Down zweifelsohne zu den erfolgreichsten amerikanischen Rockbands der letzten Dekade. Mit der Hymne „Kryptonite“ auf ihrem Debütalbum gelang ihnen im Jahr 2000 weltweit der Durchbruch, und spätestens seit der Rock-Ballade „Here Without You“ weiß auch hierzulande jeder, wer 3 Doors Down sind. Ausverkaufte Tourneen, mehrere Nummer 1 Hits in den Charts rund um den Globus und den Ruf als „Radio Icons“ lassen 3 Doors Down zu einer der erfolgreichsten Rock Bands der Welt werden. Nun veröffentlichte die Band ihr erstes „Greatest Hits“ Album. Darauf zu finden sind ihre neun Nummer#1-Hits remixed und remastered sowie drei neue Songs. Genre: Rock Anzahl der Songs: 12 Termin: Bereits erschienen

Madame Hemingway

Buch des Monats

Paris – ein Fest fürs Leben! Chicago 1920: Hadley Richardson, eine ruhige junge Frau von achtundzwanzig Jahren, hat Liebe und Glück bereits aufgegeben, als sie auf Ernest Hemingway trifft und sofort von seinem guten Aussehen, seiner Gefühlstiefe und seiner Fähigkeit, mit Worten zu verführen, gefangengenommen wird. Nach einer turbulenten Zeit gegenseitigen Umwerbens heiraten die beiden und lassen sich in Paris nieder, wo sie Teil einer schillernden Gruppe Amerikaner werden, unter ihnen Gertrude Stein, Ezra Pound, F. Scott und Zelda Fitzgerald. Doch das Paris der goldenen Zwanziger – fiebrig, glamourös, verwegen und noch vom Ersten Weltkrieg traumatisiert – ist mit den traditionellen Vorstellungen von Familie und Treue unvereinbar. Genre: Roman Taschenbuch: 457 Seiten Autor: Paula McLain Verlag: Aufbau Taschenbuch Termin: Bereits erschienen

Text/Bildquelle: www.amazon.de

Mario macht den Sprung auf Wii U mit New Super Mario Bros. U, einem neuen Side-Scrolling-Abenteuer, in dem Mario immer neue Gestalt annimmt und die Spieler in Form ihrer Mii-Charaktere mitmischen können. Das Spiel führt zudem den Boost-Modus ein, mit dessen Hilfe man Blöcke hinzufügen oder Spielern helfen kann, ihren Gegnern auszuweichen. Außerdem lässt er Ma-

Text/Bildquelle: www.amazon.de

Videospiel


Technik

Technik-Trends Alkoholtester

Die Apps des Monats Gesehen bei: arktis.de

Die meisten Leute freuen sich zur Weihnachtszeit auch auf die Christkindelsmärkte und damit oft auch auf den traditionellen und geliebten Glühwein.

Christmas List No. 1 Was wollte ich noch gleich meiner Schwester schenken? Liege ich mit diesem Geschenk bereits über meinem Budget? Wer sich in der hektischen Vorweihnachtszeit auch mit diesen Fragen beschäftigt, für denbzw. diejenige haben wir die passende App gefunden. Mit „Christmas List No. 1“ können Geschenkideen nach Personen zugeordnet und gesichert werden. Aber nicht nur das: zusätzlich findet sich noch Platz für die Preise und die Berechnung des Gesamtbudgets. Diese können zur besseren Übersicht einfach den Personen zugeordnet werden, also Mutter, Vater, Schwester oder Haustier.

So haben Sie zumindest eine grobe Orientierung, ob Sie noch mit dem Auto nach Hause fahren können oder doch lieber ein Taxi nehmen sollten. Am sichersten ist aber immer noch: don´t drink and drive.

Wer schneller bei der Geschenksuche ist, der hat auch mehr Zeit für den ein oder anderen Glühwein. So lässt sich der Vorweihnachtszeit doch entspannt entgegensehen.

Filmstarts Jetzt, wo die Tage kürzer werden und die Temperaturen draußen sinken, gibt es eigentlich keinen passenderen Anlass für Kino- oder Filmabende mit Freunden.

Gesehen bei: www.amazon.de

Weihnachtskalender mit App-Funktion

Text/Bildquelle: www.itunes.apple.com

Name: Christmas List No. 1 Art: Produktivität Geräte: iPhone, iPad & iPod Touch System: ab iOS 3.0 Preis: 0,89 €

Allerdings unterschätzen manche, dass der nicht gerade geringe Alkoholgehalt in Kombination mit der Hitze sehr schnell ins Blut geht und damit auch besonders schnell wirkt. Damit Ihnen das nicht passiert und Sie stets wissen, wie hoch Ihr Promillewert ist, gibt es für iPhones einen praktischen Alkoholtester. Der 15 Gramm leichte Adapter wird einfach an den Dockconnector des Smartphones angesteckt. Durch Anpusten wird der ungefähre Promillewert ermittelt.

Dabei wird das Kamerabild mit Grafiken oder kurzen Filmen ergänzt. Die Technik nennt sich Augmented Reality und wird bereits von anderen App-Entwicklern eingesetzt.

So großen Spaß hatten wir beim Öffnen der kleinen Türchen zuletzt als Kinder.

Smartphone Handschuhe Gesehen bei: www.amazon.de

Name: Filmstarts Art: Unterhaltung Geräte: iPhone, iPod touch & iPad System: ab iOS 3.1 Preis: kostenlos

Wer ein App-fähiges Smartphone besitzt, entdeckt hinter jedem Türchen einen Code, der mit der passenden App „Windel Adventskalender“ und der Handykamera zum „Leben“ erweckt werden kann.

Aber keine Angst: Neben den ganzen technischen Spielereien muss auf Schokolade nicht verzichtet werden.

Mit der App „Filmstarts“ haben User eine umfassende Datenbank auf ihrem Smartphone oder Tablet, das Infos von über 23.000 Filmen und 2.400 Serien umfasst. Zu vielen Filmen und Serien können User- und Pressekritiken abfragen oder selbst Bewertungen erstellen. Dank der integrierten Suchmachine können gewünschte Filme einfach aufgespürt werden. Außerdem kann die App mittels GPS Kinos in der Nähe aufzeigen – inkl. Kinoprogramm. Ab sofort haben Sie also immer die passenden Filmideen auf Ihrem Handy.

Was dabei herauskommt, wenn der traditionelle Adventskalender mit Technik von Heute verschmilzt, zeigt der Kalenderhersteller Windel mit seinem neuesten Entwurf.

In den kalten Tagen sind Handschuhe unerlässlich. Doch Touchscreens, die auf Wärme reagieren, lassen sich mit der praktischen Handbekleidung leider nicht bedienen – bis jetzt! Denn mit den Smartphone-Handschuhen ist beides möglich: warme Hände behalten, und die Bedienung des Handys. Somit kann man sich lästiges An- und Ausziehen der Handschuhe endlich sparen. Mit diesen Handschuhen können Vieltipper die Winterzeit gut, und vor allem mit warmen Händen überstehen.


Technik

Schluss machen via

Facebook Facebook Umfrage @ facebook.com/trendyone Schluss machen via Facebook – Trend oder No-go? Trend

6,54 Prozent

No-Go

93,46 Prozent

„Es ist aus! :-(“. So eine Nachricht liest niemand gern. Der Trend per SMS Schluss zu machen wurde inzwischen von einem neuen abgelöst. Wie ABC News berichtete, beendet jeder zehnte 16- bis 21-Jährige in den USA heute seine Beziehung auf Facebook. Die deutsche Knigge Gesellschaft hatte im letzen Jahr das Schluss machen durch schnelle Medien offiziell erlaubt. Diese würden einen neuen Stil prägen. Die Zeit der Postkutschen sei vorbei, begründete Dr. Hans-Michael Klein, Leiter der Knigge-Akademie und Vorsitzender der Deutschen KniggeGesellschaft, diese Entscheidung. Facebook unterstützt dies mit einer neuen Option. Der Beziehungsstatus kann nun auch in der mobilen Anwendung unter iOS und Android von unterwegs geändert werden. Natürlich bietet es oft Vorteile, den Partner auf diese Weise ins Liebesaus zu schicken. Auch Knigge hat dies angesprochen. Schließlich seie ein persönliches Gespräch oft sehr schmerzhaft für den anderen. Gerade wenn man schrecklich verliebt ist, tue es doppelt

weh, den Geliebten, der die Beziehung beendet, auch noch sehen zu müssen. Bei einem Streit, durch welchen der persönliche Kontakt für die Parteien unerwünscht wird, könne das Schluss machen via Facebook am kürzesten und schmerzlosesten sein. Experten halten diese Entwicklung jedoch für äußerst bedenklich. Medienforscher Jo Groebel vom Deutschen Digitalen Institut Berlin verfolgt den Übergang zum unpersönlichen Liebes-Aus schon länger. „Das ist eine Form, die ich keinem wünsche. Wer so etwas macht, hat keinen Respekt verdient.“, erklärt er. Sicherlich, besonders respektvoll ist diese Art, eine Beziehung zu beenden, nicht. Trotzdem haben nach einer Forsa-Umfrage fast drei Millionen Deutsche nach eigenen Angaben auf elektronischem Weg ihren Part-

ner in die Beziehungswüste geschickt. Natürlich geht es auch extremer, als nur die Nachricht via Facebook. Oft wird nach einer Studie des amerikanischen Magazins „Seventeen“ einfach nur noch der Beziehungsstatus geändert. Herzlos? Nicht unbedingt, der Übermittlungsweg der Nachricht sei ja nicht Schuld daran, dass etwas in einer Beziehung nicht gut lief. Doch gerade Frauen seien in diesem Punkt sehr empfindlich, argumentiert die Knigge Gesellschaft. Das was wirklich weh tue, sei die Trennung an sich, nicht die Art der Übermittlung. Auch die Prominenz greift manchmal zu diesem Mittel. Jüngstes Beispiel dafür ist die Polin Joanna Tuczynska, nunmehr Ex-Freundin von Lothar Matthäus. Das Model soll die Worte „Beziehung beendet“ auf ihrer Facebook-Seite gepostet und damit den Rekordnationalspieler in die Wüste geschickt haben. Ob Sie das so praktizieren wollen, sollten Sie selbst entscheiden. Doch es gibt mit Sicherheit bessere Wege, als diesen sehr unpersönlichen.


Ratgeber

Nikolaus oder lieber Santa Klaus Bringt der Weihnachtsmann die Geschenke für Weihnachten? In der ganzen Welt ist der Weihnachtsmann bekannt, ob als Father Christmas, Sint Nikoloses, Père Noël, Sinterklaas, Nikolaus oder auch Santa Claus. Am Abend des 5. Dezember ist der Nikolaus mit Knecht Ruprecht unterwegs und hat Geschenke mit dabei. Er klopft an die Haustüren vieler Menschen und verteilt seine Gaben. Kinder haben oft Angst vor ihm, wirkt er doch sehr majestätisch, groß und streng. Ihn darf man nicht verwechseln mit dem Santa Claus, den man aus der Coca Cola-Werbung kennt. Über den historischen Nikolaus ist bekannt, dass er ein Bischof war, der im 4. Jahrhundert im Römischen bzw. später Byzantinischen Reich lebte. Nikolaus von Myra, so sein vollständiger Name, war ein Wohltäter, Spender und ein Freund der Kinder und Armen. Er wurde zwischen 270 und 286 als Sohn reicher Eltern in Patara geboren, einer Stadt in Lykien. Im Alter von 19 Jahren sei er von seinem Onkel, ebenfalls mit Namen Nikolaus und Bischof von Myra, zum Priester geweiht worden und sei dann Abt des Klosters Sion in der Nähe von Myra gewesen. Nach seinem Tod am 6. Dezember 345 n. Chr. wurde er heilig gesprochen. Heute gedenkt man ihm und feiert an diesem Datum den Nikolaustag.

tem Anzug vor allem durch die Werbung von Coca Cola, die diese Figur aufgenommen und populär gemacht hat.

ny“ den schwedisch-amerikanischen Zeichner Haddon Sundblom, den „Santa Claus“ für eine Werbekampagne zu zeichnen. Das Werkstattdorf des Weihnachtsmannes Viele Kinder wissen ab einem gewissen Alter, dass der Weihnachtsmann nur eine Legende ist. Dennoch versucht man, das Bild des Weihnachtsmannes solange wie möglich zu erhalten. An Weihnachtsmärkten oder in Einkaufsgalerien gibt es oft Postämter, bei denen die Kinder ihre Post für den Nikolaus absenden können. In Finnland gibt es sogar ein echtes Weihnachtsdorf mit einem Postamt, an das man seine Wünsche schicken kann. Hier in Rovaniemi kann man den Weihnachtsmann tagtäglich antreffen und sogar den magischen Polarkreis überqueren. Von dort abgeschickte Post erhält den begehrten Polarkreisstempel, zahlreiche Souvenir- und Werkstattläden bieten Reiseerinnerungen an. Man nennt es auch „Santa Claus Village, das Dorf, in dem der Weihnachtsmann wohnt“. Dort sitzt der „echte Weihnachtsmann“ in seinem Büro. Hier hat er sogar schon Staatsgäste empfangen. Die Antwort auf die Briefe erfolgt entweder kostenlos oder gegen Rückporto. Meist wird ein standardisierter Vordruck mit kindgerechten, weihnachtlichen Motiven verwendet.

Der Nikolaus wird als Wohltäter der Kinder verehrt.

Santa Klaus – bekannt aus der Werbung Der Weihnachtsmann mit der roten Mütze hingegen geht auf europäische Legenden des Nikolaus zurück. Einwanderer haben den Brauch des Nikolaus mit nach Amerika gebracht. Dort nannte man ihn seither Santa Claus. Er hat die Eigenschaften des Nikolaus und kommt an Heiligabend, in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember zu den Menschen, wo er Geschenke zum Geburtstag von Jesus von Nazareth verteilt. Der Santa Klaus sah nicht immer so aus wie wir ihn heute kennen. Geprägt wurde das Bild des dicklichen Mannes mit weißem Bart und ro-

In dem Buch „Knickerbockers Geschichten aus New York“ aus 1809 trägt der Weihnachtsmann laut dem Schriftsteller Washington Irving einen „tiefen Hut mit breiter Krempe, eine riesige flämische Kniehose und eine lange Pfeife“. In dem berühmten Gedicht „A Visit From St. Nicholas“ von Clement Moore aus dem Jahre 1822 wird der Nikolaus als „pausbäckiger, pummeliger, alter Kobold“ beschrieben. Viele Zeichnungen wurden nach diesem Gedicht angefertigt. In den zwanziger Jahren schließlich begann der heute übliche rot-weiße Weihnachtsmann über die anderen Farben zu dominieren. Erst 1931 beauftragte die „The Coca-Cola Compa-

Wer auch mal was hinschicken möchte, hier die Addresse des berühmten Postamts: Santa‘s Main Post Office Santa Claus Village Rovaniemi Tähtikuja 1 96930 Napapiiri, Arctic Circle


Ratgeber

Bildquelle: Martin Schneider_pixelio.de

Events

Feiertagszirkus Ade Und wieder geht ein Jahr zu Ende. Doch wie rutscht man denn ins Neue Jahr hinein? Das fragen sich viele immer wieder. Feiert man Silvester nun gemütlich mit der Familie und Freunden oder fährt man lieber in eine große Metropole wie Hamburg, Paris oder Rom und lässt die Raketen gemeinsam krachen. TRENDYone hat sich umgesehen und ein paar Tipps parat, wie Sie die Feiertage am besten verbringen können. Wer die ganzen Jahre über dem Feiertagszirkus schon genug Nerven geopfert hat, sollte sich dieses Jahr vielleicht überlegen, in der letzten Dezemberwoche einfach zu verreisen. Viele Veranstalter bieten besondere Angebote zu Silvester an. Deutsche Städte wie Berlin und Hamburg sind dieses Jahr ganz besonders IN. Wem das nicht genügt, kann sich auch im Hotel verwöhnen lassen und ein paar Wellnesstage buchen oder gleich mit anderen Feierwütigen zum Ballermann nach Palma de Mallorca fliegen. Am Strand von El Arenal ist auch im Winter was los und es wird mit Knallern, Böllern und Raketen das Neue Jahr eingeläutet. Tja, und wird der Flug gestrichen, so sollen die Urlauber auf Silvester nicht verzichten. Der Flughafen München veranstaltet an Silvester 2012 eine besondere Party mit acht verschiedenen Mottos, die über den ganzen Tag verteilt Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene anbieten. Mehrere Sponsoren sorgen hier für das leibliche Wohl der Gäste.

Lust hat, kann neben den anderen Bräuchen und Aberglauben wie Bleigießen und Silvesterfeuerwerk am Silvesterabend auch einfach rote Unterwäsche tragen. Glaubt man den Mythen, so vertreibt das nämlich böse Geister. Gleiches gilt für ein ausgiebiges und lautes Feuerwerk. Manche laufen sogar noch bei einem Silvester-Marathon für den guten Zweck mit. Oder Sie entspannen sich einfach und verbringen einen gemütlichen Abend im Kreise Ihrer Liebsten. Eines darf aber nicht fehlen: das Silvesteressen. In diesem Jahr liegt es im Trend, verschiedene Gänge, wie beispielsweise in Restaurants, zu servieren. Zu Beginn sollte man mit kleineren Snacks und Fingerfood beginnen. Als Hauptspeise empfiehlt es sich immer noch, ein Fondue zu machen, das wie eh und je beliebt ist. Ein Klassiker einfach. TRENDYone hat sich für Sie informiert und stellt ein leckeres Rezept für Lammkarrees mit Chilitagliatelle und Bohnen im Speckmantel vor. Es ist schnell zubereitet, probieren Sie es einfach aus. Das Dessert kann jeder für sich selbst bestimmen. Von Silvestertorten bis hin zu Cremes kann der Silvesterkoch seiner Individualität freien Lauf lassen. Auf eine tolle Silvesterfeier!

Hamburg oder Berlin sind beliebt für Silvester. Und wer im Kreise seiner Freunde feiern möchte, sollte auf jeden Fall für einen unvergesslichen Abend sorgen. Man kann das vergangene Jahr Revue passieren lassen und herzhaft über die Geschichten lachen. Wer

Das Team von TRENDYone wünscht Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen „trendigen Rutsch“ ins Neue Jahr 2013!

Silvesterrezept Lammkarrees mit Chilitagliatelle und Bohnen im Speckmantel Zutaten für 4 Personen: 250g Tagliatelle mit Chili 12 Lammkarrees mit Rippenknochen 350g Prinzessbohnen 4 Rote Chilischoten 18 Scheiben Schinkenspeck Thymianöl Ein Bund frischer Thymianzweige Butter Salz und Pfeffer Die Zubereitung: Die Chilinudeln: Einen Topf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und darin die Nudeln bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen. Während die Nudeln kochen, die Chilischoten der Länge nach halbieren, entkernen und waschen. Die Schoten in feine Würfel hacken und kurz in Butter anbraten und hinterher mit den Nudeln vermischen. Lammkarrees: Die Lammkarrees zuerst waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun das Thymianöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Lammkoteletts mit Thymianzweigen auf beiden Seiten anbraten. Bohnen im Speckmantel: Die Bohnen waschen, Spitzen abschneiden, und in Salzwasser 10 Minuten lang garen und hinterher abgießen. Jeweils mehrere Bohnen mit Schinkenspeck umwickeln und zusammen mit den Lammkarrees 6 Minuten rundherum anbraten. Zum Schluss alles auf einen Teller anrichten und genießen. Tipp: Als Vorspeise würde sich dazu eine Kürbis- oder Lauchsuppe anbieten. Für Naschkatzen empfiehlt sich zum Dessert eine Mousse au Chocolat oder eine Erdbeer-Limettencreme. Bon Appetit!


Sport & Freizeit

Das Spiel mit dem Tod Nicht nur Sonne und Schnee locken die Extrem Wintersportler in die Kälte. Der Adrenalinkick ist es, der sich nach neuen Reizen sehnt und den Körper zu Höchstleistungen anspornt. Welche Extremsportarten nicht nur absolut angesagt, sondern auch für jedermann zugänglich sind, zeigen wir hier. Snowkiten Ob Cruisen im Pulverschnee oder Freestyle mit akrobatischen Sprüngen, das vielseitige Snowkiten mischt als neuer Trend seit einigen Jahren den Wintersport richtig auf. Beim Snowkiten lässt man sich auf einem Snowboard oder Ski von einem rund 6 bis 15 qm großen Zugdrachen an etwa 25 Meter langen Leinen rein durch die Windkraft über Schnee oder Eis ziehen. Da im Gegensatz zum Kitesurfing kein dynamischer Auftrieb benötigt wird, muss somit nur der Reibungswiederstand der Skier oder der Snowboards überwunden werden. Snowkiten kann nahezu jeder! Wer allerdings schon mit einigen Vorkenntnissen glänzen kann, ist selbstverständlich im Vorteil.

Rausch der Kälte Für Eistaucher zählt vor allem eines: der Blick nach oben auf eine atemberaubende, bizarre Zauberwelt unter dem Eis. Das Licht bricht und lässt die Unterwasserwelt in einem fesselnden Lichtspiel erklingen. Es scheint als sei man gefangen in einem Traum aus schwerelosem Gold – auch wenn die Extremsportart zu den gefährlichsten gehört und einer besonders intensivern Vor- und Nachbereitung bedarf. Und sie stellt besondere Anforderungen an einen Taucher. Verlangt wird der Abschluss eines PADI Advanced Open Water Diver-Kurses oder eines vergleichbaren Kurses. Das vorgeschriebene Einstiegsalter beim Eistauchen liegt bei 18 Jahren. Alle, die in den Genuss des Lichtspiels unter Wasser kommen möchten, fin-

den bei vielen Erlebnissanbietern günstige Tagespauschalen zum Abtauchen. Hammer und Pickel Eisklettern ist ein ernsthaftes Spiel in einer faszinierend anderen Umgebung, wo senkrecht sich noch wie senkrecht anfühlt. Auch wenn es in den unteren Graden klettertechnisch gar nicht so anspruchsvoll ist: Das Selbstabsichern, das Einschätzen der Verhältnisse, die Planung von Zu- und Abstieg, der Aufenthalt im Gebirge – all das garantiert Erlebnisse, die man nicht so schnell vergisst. Und deshalb ist Eisklettern der Hit. Er hat sich von einer Spezialdisziplin zur Trendsportart entwickelt – nicht zuletzt, weil die Sportler seit einigen Jahren einen eigenen Weltcup austragen und sich das Material der Ausrüstung enorm weiterentwickelt hat.

Bildquelle: nullzeit_Wikipedia, Ttsalo_Wikipedia , poldy_pixelio.de

Wenn Minustemperaturen das Blut in Wallung bringen


Ab auf die Piste

Sport & Freizeit

Bildquelle: airboard.com / Bernard van Dierendonck

Die aktuellen Wintersport-Trends Die neue Skisaison steht in den Startlöchern. Auf der Sportindustrie-Messe, der ISPO 2012 in München, stellten die Hersteller bereits die neuesten Artikel und Trends vor. Von besonderen Snowboards über Skier bis zum Schlitten war wieder alles für den Sportbegeisterten dabei. Wir haben die beliebtesten Innovationen für Sie zusammengestellt. Damit auch Sie in dieser Saison die Pisten unsicher machen können, und das natürlich mit der neuesten Ausrüstung. Das Splitboard Beim Splitboard handelt sich um ein sogenanntes Hybridmodell, das sowohl als Snowboard als auch als Tourenski für den Aufstieg oder die Abfahrt genutzt werden kann. Es ist so konstruiert, dass das Board in der Mitte teilbar ist. Eine spezielle Bindung macht es multifunktionsfähig und flexibel einsetzbar. Auch aus Kostengründen spricht viel für diese neue Trendsportart. Splitboards sind zwar im Vergleich zu herkömmlichen Abfahrtsmodellen teurer, dafür kann man aber spontan zwischen Snowboard und Skiern wechseln. Das ist sehr praktisch. Man muss sich also nicht mehr vorher festlegen. Je nach Schnee, Wetter, Lust und Laune fährt man eben mal Snowboard, später vielleicht lieber Skier.

schwindigkeit hinunterrast. Erfunden hat es der Schweizer Joe Steiner, der ein ganzes Jahrzehnt daran entwickelt hat, bis das Hightech-Luftkissen passte. Man nennt diese neuen Gladiatoren des alpinen Wintersports auch Airboarder. Durch Gewichtsverlagerung gesteuert, kann man damit eine Schnelligkeit von bis zu 100 km/h erreichen. Das Rippenprofil am Geräteboden erlaubt eine kontrollierte Steuerung vorwiegend durch Gewichtsverlagerung. Die Nähe zum Boden verstärkt den Temporausch. Gebremst wird, indem

Airboarding: Das ist Formel 1 auf Schnee! Der Rocker Ski Neben dem herkömmlichen Ski wird man in dieser Saison auch eine andere Art auf den Pisten finden: den Rocker Ski. Er wird als die Revolution für den Skisport gehandelt. Er punktet durch eine ganz neue Bauweise, der sogenannten negativen Vorspannung. Durch eine Biegung an der Spitze und am Ende liegt die gesamte Berührungsfläche in der Mitte. Außerdem ist er deutlich breiter. Der Rocker Ski punktet mit guter Wendigkeit und ist einfach zu beherrschen. Weiterhin gilt er als sehr sicher. Perfekt für den Freeride-Sport geeignet, verspricht er dem Wintersportler viel Spaß im freien und unberührten Skigelände. Mittlerweile bieten alle renommierten Hersteller den Rocker Ski an. Rocker Ski gibt es inzwischen auch für Tourenfahrer, Kinder und Freestyler. Das Airboard Ein Airboard ist eine Art aufblasbarer Schlitten, auf dem der Sportler liegt, selbst steuert und den Berg mit atemberaubender Ge-

man das Airboard q u e r stellt. Man benötigt dafür keine Vorkenntnisse. Ein Helm ist aber Pflicht. Dann kann es losgehen und man nimmt jede Kurve wie im Flug: auf Schlittenbahnen, im Tiefschnee und auf speziellen Airboardpisten. Ob der klassische Holzschlitten davon abgelöst wird, müssen wir abwarten. Airboarding hört sich aber sehr spannend an. Die Sportart ist leicht zu erlernen und bedarf keiner sportlichen Vorkenntnisse. Das ist doch auch eine gute Geschenkidee für Weihnachten. Schenken Sie einen Airboarding-Kurs, im Internet werden hierfür Gutscheine angeboten. Dann kann man

in der Gruppe unter Anleitung den Berg hinunterrasen. Mut und schnelle Reaktion ist gefragt, vor allem bei der hohen Geschwindigkeit. Bald wird das Airboard auch die Halfpipe erobern. Alle Produkte sind in Sportfachgeschäften erhältlich, und der Spaß ist damit vorprogrammiert. Ziehen Sie sich also warm an und genießen Sie den Winter auf der Piste! Ob auf klassischen Skiern, Snowboards oder den neuen Trends wie Airboard, Rocker Ski oder Splitboard bleibt Ihnen überlassen.


Stars & Entertainment

Die Bambi-Verleihung

Bildquelle: Hubert Burda Media

Am 22. November waren Hotelzimmer in Düsseldorf sicher schwer zu kriegen. Denn alles, was in Deutschland Rang und Namen hatte, war nach Düsseldorf gekommen, um die 64. Bambi-Verleihung zu feiern. Eröffnet wurde die Gala von keiner Geringeren als Celine Dion. Erst sang sie, dann moderierte sie und sprach sogar Deutsch, bevor Kai Pflaume die Bühne stürmte, um den ersten Bambi an die beste Schauspielerin zu verleihen. Er ging an Alina Levshin für ihre Debütrolle in „Die Kriegerin“. Wie es sich für Preisverleihungen gehörte, saßen große Stars und Namen im Publikum. Da war zum einen Salma Hayek. Schön wie eh und je verfolgte sie die Verleihung, bei der sie sicherlich außer Celine Dion keinen der vielen Menschen auf der Bühne kannte. Macht nichts, ganz der Profi strahlte sie über die Unwissenheit hinweg und freute sich über einen eigenen Bambi, den sie fortan an ihr Bett stellen möchte. Außerdem zeigten die Kameras Lena Gercke und ihren Fußballfreund Sami Khedira. Alessandra und Oliver Pocher waren auch da. Sara Nuru strahlte schon auf dem roten Teppich mit Silvie van der Vaart und Barbara Becker um die Wette. Eva Padberg, Alexandra Neldel und wie sie nicht alle heißen und hübsch, hübscher, am hübschesten aussahen.

Der Bambi war eine Verleihung voller Emotionen, die gegensätzlicher kaum sein könnten. So wurde Tina K., die Schwester des kürzlich auf dem Berliner Alexanderplatz zu Tode geprügelten Johnny K. mit einem Bambi für ihr Engagement gegen Jugendgewalt ausgezeichnet. Und reihte sich ein in eine Schlange voller Preisträger, unter denen sich auch der Extremsportler Felix Baumgartner befand. Erst vor wenigen Wochen war er

Felix Baumgartner: „Vom Fliegen habe ich erst einmal die Schnauze voll.“ vom Rande des Weltalls Richtung Erde gesprungen und hatte damit mehrere Weltrekorde aufgestellt. Schön bodenständig kommentierte er seinen Sieg mit einem lässigen: „Vom Fliegen habe ich erst einmal die Schnauze voll.“ Sehr erfrischend.

Gewinner in der Kategorie „Shootingstar“ Andreas Garbalier

Bildquelle: Hubert Burda Media

Und auch sonst hatte der Bambi wenig mit der biederen Preisverleihung zu tun, die viele vielleicht erwartet hätten. Natürlich reihte

Cro mit seinem Bambi in der Kategorie „Pop National“

Lena Gerke & Sara Nuru


Gewinner in der Kateogier„Pop International“ One Direction

Alle Bambi-Gewinner 2012 in der Übersicht: Salma Hayek mit dem Bambi der Kategorie „Film International“

Felix Baumgartner gewann den „Millenniums Bambi“

sich eine Laudatio an die nächste Dankesrede. Aber so sind Preisverleihungen nun einmal. In Düsseldorf hatte sich wirklich alles versammelt, was Rang und Namen sowie ein unglaublich hübsches Kleid im Schrank hatte. Nur Topmodel Bar Refaeli schien mit ihrem Kleid und dem Styling so gar nicht zufrieden gewesen zu sein. Zwar hatte sie ihr Kommen angekündigt, doch weil sie mit ihrem Aussehen an diesem Abend nicht glücklich war, ging sie lieber ins Bett. Wow. So viel Rückgrat muss man auch erstmal haben... Wahrscheinlich hat sich Bar den Bambi dann im Fernsehen angesehen. Was leider nicht allzu viele Deutsche getan haben. Die Fernsehkonkurrenz an diesem Abend war einfach zu stark: Nena begeisterte mit „The Voice of Germany“ deutlich mehr Zuschauer ein. Und auch bei Günther Jauchs Promiausgabe von „Wer wird Millionär“ schalteten mehr Zuschauer ein als beim Bambi. Da waren es gerade einmal 2,61 Millionen Zuschauer – der schlechteste Wert aller Zeiten. Aber das wird Bambi mit seinen Rehäuglein wegblinzeln.

Schauspielerin National Alina Levshin Talent Mercan-Fatima Türkoglu Entertainment Celine Dion Stille Helden Dr. Ruth Pfau ElisabethStift Schwester Edith Sport Kirsten Bruhn, Julius Brink & Jonas Reckermann Film national Türkisch für Anfänger Integration Rabbiner Daniel Alter Shootingstar Andreas Gabalier Comedy Martina Hill Schauspieler national Ulrich Tukur Unsere Erde Dr. Steven Amstrup Lebenswerk Joachim „Blacky“ Fuchsberger Pop International One Direction Pop National Cro Millenniums Bambi Felix Baumgartner Film International Salma Hayek Publikums-Bambi Der Turm

Martina Hill mit dem „Comedy“-Bambi

Nina Eichinger übergibt den „Talent“-Bambi an Mercan Türkoglu


Stars & Entertainment

Die EMAs 2012:

Top oder Flop?

Preisverleihungen sind ja immer so eine Sache. Meist ziehen sich die Laudationen und Danksagungen über Stunden hinweg. Die EMAs, European Music Awards, waren aber immer irgendwie anders. Hier gaben sich Musikgrößen die Klinke in die Hand, und die Moderationen waren witzig und frech. MTV eben. Doch diesmal sind sich viele unsicher, was sie denn nun von den EMAs 2012 halten sollen. Die EMAs 2012 wurden in Frankfurt verliehen. Alles, was derzeit im Showbusiness Rang, Namen oder eine Chartplatzierung hat, war an den Main gekommen. So weit, so gut. Ein wenig überraschte es dann schon, dass ausgerechnet Model-Mama Heidi Klum die Moderation der Megashow übernehmen sollte. Doch sie ist ja Show-erfahren, hat alle Staffeln „Germany´s Next Topmodel“ selbst moderiert und überraschte daher im Vorfeld mit Aussagen, nach denen sie bei einer solchen Moderation wahnsinnig nervös sei und wie irre schwitze. Naja, irgendwie auch menschlich...

Bildquelle: 2012 Dave J Hogan · 2012 Getty Images / Ian Gavan · 2012 Kevin Mazur · 2012 Getty Images / Andreas Rentz

Am Abend der Verleihung schien Heidi dann aber derart geschwitzt zu haben, dass sie gleich sechsmal ihr Outfit wechselte und in insgesamt sieben – naja sagen wir mal – gewöhnungsbedürftigen Roben auf die Bühne trat. Aber das sind wir von Heidi ja auch irgendwie gewohnt. Und man muss neidlos anerkennen, dass sie mit diesem Körper wirklich alles tragen kann. Sie reizte trotz vier Schwangerschaften und 39 Lenzen nicht mit ihren Reizen und ließ es sich auch nicht nehmen,

zwei nackte Hintern auf der Bühne zu verkloppen. Kann man machen, muss man aber auch nicht. Die Show generell war das üblich bunte Wirrwarr aus Chartsongs und Gegröle, dafür lieben MTV-Fans ihren Sender ja. Die technischen Pannen hätte sich MTV aber lieber sparen sollen. Mitten in der Show kam plötzlich Werbung. Und It-Girl Kim Kardashian – ja genau, DIE Kim, die wir alle kennen und von der keiner genau weiß, warum wir sie eigentlich alle kennen – blieb beim Bühnenauflauf dann auch noch mit dem Schuh in ihrem Kleid hängen. Alles menschlich, alles halb so wild. Doch was im Nachgang der EMAs mit Heidi Klum passiert ist, ist alles andere als menschlich oder halb so wild. Heidi wurde ganz fies von Promifreunden und ehemaligen Kollegen gedizzed. Sie sei zu alt für ihre Outfits, solle sich lieber in einen Pulli hüllen und sich mit ihrem Bodyguard und Lover Martin Kristen verkrümeln. Autsch! Doch ihr Exkollege Peyman Amin legte sogar noch einen drauf und postete bei Facebook fiese Kommentare über Burnoutsyndrom und Co. Und auch an ihren Outfits ließ Peyman kein gutes Haar. Die 8.000 Fans in Frankfurt haben sich von all den Gehässigkeiten nicht beeindrucken lassen. Sie waren höchstens etwas enttäuscht, dass sich Justin Bieber nur via Videobotschaft für seinen Award bedankte. Dafür genossen sie sexy Gwen Stefani mit ihrer Kultband No Doubt, Taylor Swift und Carly Rea Jepsen. Denn die kamen alle, performten und nahmen sogar noch Awards mit nach Hause. Sie machten zusammen mit Heidi Klum die diesjährigen EMAs zu dem, was sie sein sollten: einem wahren Popzirkus!


Stars & Entertainment Die Gewinner der MTV EMAs 2012 BESTER SONG „Call Me Maybe“ – Carly Rae Jepsen BESTER NEWCOMER One Direction BESTER WEIBLICHER ACT Taylor Swift BESTER MÄNNLICHER ACT Justin Bieber BESTER POP ACT Justin Bieber BESTER LIVE ACT Taylor Swift BESTER HIP HOP ACT Nicki Minaj BESTER ROCK-ACT Linkin Park BESTER ELECTRONIC ACT David Guetta BESTER ALTERNATIVE-ACT Lana Del Rey BESTER LOOK Taylor Swift BIGGEST FANS One Direction BESTES VIDEO „Gangnam Style“ - Psy BESTER WORLD STAGE ACT Justin Bieber BESTER PUSH ACT Carly Rae Jepsen BESTER DEUTSCHER ACT Tim Bendzko BESTER WELTWEITER ACT Han Geng


Š 2012 Sony Pictures Releasing GmbH

Stars & Entertainment

: s y r o t s s g l Erfo

l e i n Da g i a r C


Stars & Entertainment

Ein blonder Bond? Oh ja! 2005 ergatterte Daniel Craig die beliebteste Agentenrolle der Welt und erfand 007 neu Ein Berg von Mann: Gestählte Muskeln, ein durchtrainierter Körper und ganz viel Sexappeal. So würde wohl jede Frau den beliebtesten und bekanntesten Agenten der Welt beschreiben. Doch als 2005 der bis dahin eher mäßig bekannte Daniel Craig auf Mission gehen durfte, waren viele Fans der Agentenreihe verwirrt, geschockt oder sogar enttäuscht. Doch heute, sieben Jahre und drei Filme später hat Daniel Craig bewiesen, dass er mehr kann, als ihm viele zutrauen wollten. Mit „Skyfall“ hat er den besten Bond-Filmstart aller Zeiten hingelegt und in den ersten Tagen gleich mal Millionen Dollar eingespielt. Das soll ihm erst einmal jemand nachmachen... Doch wer steckt denn da jetzt eigentlich in den traumhaften Anzügen von Tom Ford und vernascht die knackigen Bondgirls? TRENDYone hat den Mann hinter der Bond-Fassade ausfindig gemacht. Daniel Wroughton Craig wurde am 2. März 1968 in sehr bodenständige britische Familienverhältnisse hineingeboren. Sein Vater war Stahlarbeiter, seine Mutter Kunstlehrerin. Bald trennten sich seine Eltern und er wuchs zusammen mit seiner älteren Schwester bei seiner Mutter und seinem Stiefvater, einem britischen Künstler, auf. Schon früh förderte seine Mutter seine musischen Begabungen. Aber er war auch sportlich sehr aktiv und spielte zu Highschool-Zeiten Rugby. Schon mit 16 zog es ihn nach London, wo er sich voll und ganz dem Schauspiel widmete. Er absolvierte eine Schauspielausbildung und arbeitete in London als Theaterschauspieler, unter anderem am berühmten Old Vic Theatre.

in die Filmwelt hinein und ergatterte immer größere Rollen. Den ersten kommerziellen

habt haben soll. Wie mit vielen seiner Kolleginnen. Was viele aber sicher nicht wissen: Daniel Craig war lange mit einer Deutschen zusammen. Aber natürlich nicht mit irgendeiner: Er liebte Mitte der 90er keine Geringere als Heike Makatsch. Sieben Jahre waren die beiden ein Paar. Heike zog für ihn sogar nach London. Doch das Glück zerbrach, als Craig eine Affäre mit Supermodel Kate Moss begann. Sehr bitter. Seit Juni 2011 ist Craig mit Rachel Weisz verheiratet. Die beiden kennen sich schon seit gut 20 Jahren, doch gefunkt hat es erst bei den gemeinsamen Dreharbeiten zu „Dream House“. Für Craig ist es die zweite Ehe. Anfang der 90er war er mit einer anderen Schauspielkollegin verheiratet und hat mit ihr zusammen eine inzwischen 20 Jahre alte Tochter: Ella. Seine Frau Rachel hat außerdem ihren Sohn Henry mit in die Ehe gebracht. Und angeblich möchte das Paar schon bald noch ein gemeinsames Kind bekommen.

Daniel Craig war lange mit einer Deutschen zusammen. Aber natürlich nicht mit irgendeiner: Er liebte Mitte der 90er keine Geringere als Heike Makatsch.

Anfang der 90er schnupperte er dann auch

Erfolg erzielte er allerdings erst 2004 mit Layer Cake. Hier spielte er an der Seite von Sienna Miller, mit der er eine kurze Affäre ge-

Ob dafür allerdings so viel Zeit bleibt, ist fraglich. Denn in Kürze beginnen angeblich die Dreharbeiten für den nächsten Bond-Streifen. Der soll schon Ende 2014 in die Kinos kommen. Das wäre dann der 24. Bondfilm und der vierte mit Daniel Craig. Wir freuen uns schon jetzt darauf und genießen derweil Skyfall – den wohl besten Bond aller Zeiten.


Fun Sudoku 1

8

7

9

4

2

3

6

5

3

4

2

9

6

5

1

8

7

2

3

5

6

1

7

4

9

8

6

7

8

1

2

4

5

3

9

9

3

8

5

4

6

7

6

7

4

1

2

9

5

4

9

6

2

1

8

3

3

4

5

7

8

2

1

8

6

2

3

5

7

9

5

1

9

8

3

4

6

2

5

7

6

9

1

8

1

8

3

4

7

5

2

7

1

2

2

1

9

6

3

4

9

5

4

7

8

9

1

8

6

2

5

3

5

4

7

3

1

6

9

7

3

2

4

5

8

6

8

7

5

9

3

4

1

3

6

1

8

9

2

7

6

8

3

2

7

9

4

...neulich im Internet <Laia> mein Freund hat mich versetzt! <Bekka> Da fällt mir nur eins ein meine liebe: „perfekte jungs gibts an jeder ecke“, sagte Gott und formte die Erde rund. <Laia> XD ++++++++++++++++++ <Phaeton_W12> Ich halte Vista für ein soziales Experiment von Windows <Phaeton_W12> Es ist das erste demokratische Betriebssystem <Phaeton_W12> Bei Windows 7 bist du König und befiehlst dem Computer, Firefox zu öffnen. <Phaeton_W12> Bei Windows Vista bist du Bundeskanzler und stellst den Antrag, Firefox zu öffnen. <Phaeton_W12> Der Antrag landet erstmal im Parlament, wenn er auf dem Weg nicht verschlampft wird. <Phaeton_W12> Wenn die absolute Mehrheit dafür ist, wird Firefox geöffnet, wenn nicht, bleibt das Fenster zu. <Phaeton_W12> Der beste Beweis dafür, dass Demokratie nicht funktioniert. ++++++++++++++++++ <trebor> Du bist so sinn-

voll wie die Ampeln bei GTA. ++++++++++++++++++ <crank> als ich das erste Mal high war... das war auf dem Rücksitz des Autos meines Bruders <crank> das muss wirklich guter Scheiß gewesen sein <stu> y? <crank> ich bin Einzelkind ++++++++++++++++++ <Hamma> ich lese ja gerade einen text von einem franzosen, übersetzt ins englische <Hamma> und darin tauchen gerade ein paar deutsche wörter auf <Hamma> und einmal zum vergleich: welche italienischen wörter fallen einem so ein, wenn man kein italienisch spricht? „amore“ z.B. und im französischen vielleicht soetwas wie „amour“. hat man schon einmal gehört. schöne wörter: bei „liebe“. was hat der franzose an deutschen wörtern in erinnerung, wenn er kein deutsch spricht? <Hamma> „völkisch“, „Gemeinschaft“, „Heimat“ <Hamma> so hier im text! <dawyenvamp> :D <dawyenvamp> und was ist

mit blitzkrieg? <dawyenvamp> aber mach dir nix draus <dawyenvamp> bei den schweden klingen wörter im zusammenhang mit liebe komisch <dawyenvamp> liebhaber heißt „amatör“ und verheiratet „gift“ ++++++++++++++++++ <Torsul> morgen kommt hannös zum zocken vorbei <Torsul> da fällt mir ein, der weiß ned, dass ich umgezogen bin :-k <Torsul> das sollte ich mal noch erwähnen ++++++++++++++++++ <Kasia> [Link zu einem YouTube video mit einem extrem scharfen Messer] ich will dieses messer ­ <Jan> ich auch ­<Jan> dann würden mich meine Feinde endlich so sehr fürchten wie ich es verdiene. <Kasia> damit mach ich tomatensalat, mit 2 tomaten <Jan> und danach wirfst du es weg. <Kasia> unsere ziele sind wohl sehr verschieden <Jan> einfach so <Kasia> mach deinen feinden doch tomatensalat

2

9

4

7

6

1

5

4

5

6

1

8

3

2

++++++++++++++++++ <Vadian> He, als was gehst du heut an die halloweenparty.? <Brösel> Als Staumauer <Vadian> ??? <Brösel> Ich trinke solange bis ich entweder voll bin oder breche.. ++++++++++++++++++ <Unholy> Rosen sind rot, Ich heisse nicht Peter, Das ergibt keinen Sinn, Thermometer. ++++++++++++++++++ <User 1> (In einem Artikel geht es um Gnome 3.28...) wo bleibt der shitstorm? kein 2d-modus mehr <User 2> Für einen Shitstorm fehlt Gnome die Nutzerbasis :-)


Bildquelle: ingo anstötz_pixelio.de, wiki_Morn the Gorn, wiki_Spiritofecstasy, wiki_Christian Kath, wiki_Holger Mueller

Automobil

US-Cars

Rollende und grollende Träume Immer mehr Autos aus den Vereinigten Staaten werden nach Deutschland importiert. Inzwischen gibt es viele Händler, die sich komplett auf den Verkauf amerikanischer Klassiker spezialisiert haben. Doch was reizt viele an solchen Schlitten und wie bekommt man sie eigentlich? Liebhaber fasziniert meist das Design der Fahrzeuge gepaart mit den hubraumstarken V8-Motoren. Außerdem sind viele begeistert von dem einmaligen Sound. Gemessen an europäischen Oldtimern sind die Preise dafür relativ niedrig. Einige sehen die Wagen auch als Geldanlage, bei entsprechender Pflege wird der Wert des Modells in den folgenden Jahren voraussichtlich steigen. Und schließlich kann man mit den Autos, im Gegensatz zu der Kapitalanlage in Aktien, fahren und Spaß haben. Auch finden sich bei Schadensfällen, aufgrund der damaligen hohen Produktionszahlen in den USA, genügend Ersatzteile. Die US-Cars symbolisierten den Traum von Freiheit, Abenteuer und auch Romantik. „Und all die Sehnsüchte, die in jedem von uns schlummern, doch oftmals im zugeknöpften und ernsten Europa nur sehr selten vertreten sind“, schwärmt ein leiden-

schaftlicher Sammler. In Deutschland können Sie die „US-Schlitten“ als Gebrauchtwagen von Privatleuten kaufen. Natürlich lohnt sich auch der Besuch eines Händlers und der direkte Import aus Amerika ist möglich. Doch das Importieren ist oft mit einem großen Aufwand verbunden. Damit das Fahrzeug für den deutschen Straßenverkehr zugelassen werden kann, müssen einige Maßnahmen getroffen werden. Hier sind ein Umbau der kompletten Lichtanlage und der Frontscheinwerfer sowie des Standlichts und der Blinker nötig. Ebenfalls müssen die Nebelschlussleuchten umgebaut werden. Die vollständige technische Umrüstung beinhaltet außerdem das Neuverlegen der Verkabelung, der Bremsleuchten sowie der Schlussleuchten und Schalter. Auch wird Ihnen eine TÜV-Vorführung

und eine Abgasuntersuchung, sowie die Beschaffung eines technischen Datenblatts und Erstellung eines kostenintensiven TÜVBerichts nicht erspart bleiben. Ganz klar, die US-Cars machen Eindruck. Na-

US-Cars wecken Sehnsüchte und machen sie erlebbar türlich sind sie nicht gerade umweltfreundlich und, zugegebenermaßen, nicht wirklich für unseren Verkehr geeignet. Ein Blickfang sind sie allemal und für Liebhaber wohl absolut faszinierend. US-Cars Händler in Deutschland: Tabelle: http://z-cut.de/US/tabelle.htm


Automobil

Durchgehend geöffnet: Ford B-MAX Mit seinem innovativen Karosseriekonzept begründet der Ford B-MAX laut Hersteller ein völlig neues Fahrzeugformat. Dieses Multi-Activity-Vehicle wurde speziell für die beengten Platzverhältnisse in Städten entwickelt und erleichtert Ihnen den Ein- und Ausstieg. Außerdem verspricht Ford mit dem B-MAX Bestwerte in Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen. Die Schiebetüren der neuen Baureihe bieten bei geöffneten Vordertüren und PanoramaSchiebetüren eine Einstiegsbreite von je 1,50 Metern. Auf B-Säulen wurde hier komplett verzichtet. Dieses neu definierte Türkonzept sorgt für ein flexibles Sitzsystem und eine große Ladefläche von bis zu 2,35 Metern durch die leicht umklappbare

Innovatives Türkonzept ohne B-Säule

Rückbank. Somit ist der Zugang für alle Insassen einfach, Kindersitze werden leichter zugänglich und sperriges Gepäck kann problemlos eingeladen werden. Trotz dieses komplexen Türkonzepts gewährleistet der Ford BMAX auch die nötige Sicherheit. Durch Verstärkung der Panorama-Schiebetüren mit ultrahochfestem Boronstahl erreichten die Ingenieure die Steifigkeit und Crash-Sicherheit des Fahrzeugs: Beim Ford B-MAX trifft dynamisches Design auf hohe Flexibilität und Funktionalität.

Technische Daten: Typ:

1.4-l-Duratec

1.5-l-TDCi

Motor:

4 Zylinder Benziner

4 Zylinder Diesel

Hubraum (cm/kubik):

1.388

1.498

Leistung:

90 PS (66 kW)

75 PS (55 kW)

Max. Drehmoment (Nm) bei U/min:

125 bei 4.000

185 bei 1.700

Getriebe:

5-Gang

5-Gang

Antrieb:

Frontantrieb

Frontantrieb

Höchstgeschwindigkeit:

171

158

Beschleunigung 0-100 km/h (sek.)

13,8

16,5

Verbrauch (l/100 km) kombiniert:

6

4,1

Länge (mm):

4.077

4.077

Breite (mm):

2.067

2.067

Höhe (mm):

1.604

1.604

Abgasnorm:

Euro 5

Euro 5

Tankinhalt (Füllmenge in l):

48

47

CO2-Ausstoß (g/km)kombiniert:

139

109

Basispreis:

15.950 Euro

17.250 Euro

Der 4 Meter lange Viertürer wird von einem abgasarmen 1,0-lEco-Boost-Motor mit 74 kW (100 PS) angetrieben. Dieser sorgt für besonders geringe Emissionen von 114 g/km CO2 bei einem Durchschnittsverbrauch von 4,9 Litern Kraftstoff auf 100 km. Zum Marktstart bietet der Hersteller noch zwei weitere Benzin- und zwei Dieselmotoren. Als Benziner ist der Ford B-MAX mit 66 kW (90 PS) und mit 77 kW (105 PS) erhältlich. Die Dieselmotoren finden Sie mit 70 kW (95 PS) und 55 kW (75 PS) auf dem Markt. Mit dem barrierefreien Einstieg wird der Van wohl vor allem älteren Leuten und Familien mit kleinen Kindern entgegen kommen. Außerdem ist er ein Vorbild ökonomischer Innovationen.


Automobil

Pionier im Großstadt-Dschungel

Neues Mitglied in der MINI-Familie: der Paceman Mit dem MINI Paceman präsentierte MINI das weltweit erste Sports Activity Coupé im Premiumsegment der Klein- und Kompaktfahrzeuge. Er ist das siebte Modell der Markenfamilie und punktet mit einer innovativen Kombination aus sportlich-extravagantem Design, charakteristischem Fahrspaß und exklusivem Innenraum-Ambiente. Ganz im Stil der Marke findet man hier zwei Türen, eine große Heckklappe und ein Lounge-Konzept mit zwei Einzelsitzen im Fond. Laut Hersteller MINI-typisch und zugleich einzigartig! Bei diesem Modell ist das MINI-spezifische Gokart-Feeling durch die besonders kraftvollen Motoren und das Sportfahrwerk mit Fahrzeugtieferlegung betont. Die Frontpartie signalisiert Kraft und Präsenz. Dynamisch gestreckte Linien und gewölbte Flächen sorgen für sportliche Eleganz in der Seitenansicht. Zur Markteinführung stehen vier ebenso starke wie effiziente Diesel- und Benzinmotoren zur Auswahl. MINI bietet hierbei den MINI Cooper SD Paceman mit 105 kW (143 PS) und den MINI Cooper S Paceman mit 135 kW (184 PS). Außerdem gibt es die beiden Benziner, den MINI Cooper D Paceman mit 82 kW (112 PS) sowie den MINI Cooper Paceman mit 90 kW (112 PS). Zu einem späteren Zeitpunkt ist die Ergänzung um den

MINI John Cooper Works Paceman vorgesehen. Das Sports Activity Coupé ist nach dem MINI Countryman bereits das zweite Modell, das mit dem Allradsystem ALL4 ausgestattet werden konnte. Der MINI Paceman ist als Viersitzer konzipiert. Seine Serienausstattung umfasst Sportsitze für Fahrer und Beifahrer. Hierbei wird Ihnen ein hohes Maß an Schulter- und Kopffreiheit sowie ein hervorragender Seitenhalt geboten. Die Bedientasten für die Fensterheber sind in die auffallend dreidimensionalen Türverkleidungen integriert. Durch die niedrige Ladekante und eine weit

Technische Daten: Typ:

1.6-Liter- Motor

1.6-Liter-Motor

Motor:

4 Zylinder Benziner

4 Zylinder Diesel

Hubraum (cm/kubik):

1.598

1.598

Leistung:

122 PS (90 kW) bei 6.000 U/Min

112 PS (82 kW) bei 4.000 U/Min

Max. Drehmoment (Nm) bei U/min:

160 bei 4.250

270 bei 1.750

Getriebe:

6-Gang

6-Gang

Antrieb:

Frontantrieb

Frontantrieb

Höchstgeschwindigkeit:

192 km/h

187 km/h

Beschleunigung 0-100 km/h (sek.)

10,4

10,8

Verbrauch (l/100 km) kombiniert:

6

4,4

Länge (mm):

4.109

4.109

Breite (mm):

1.996

1.996

Höhe (mm):

1.518

1.518

Abgasnorm:

Euro 5

Euro 5

Tankinhalt (Füllmenge in l):

47

47

CO2-Ausstoß (g/km)kombiniert:

140

115

Basispreis:

23.800 Euro

25.500 Euro

nach oben schwingende Heckklappe ist ein komfortables Ausnutzen des Gepäckraumvolumens von 330 bis 1.080 Liter möglich.

Weltweit erstes Sports Activity Coupé Das Modell verfügt durch eine crashoptimierte Karosseriestruktur und eine umfangreiche Sicherheitsausstattung über einen sehr guten Insassenschutz. Mit Front- und Seitenairbags, seitlichen Curtain-Airbags, sowie Dreipunkt-Automatikgurten für alle Sitze, einem Gurtstrammer- und kraftbegrenzer verpricht der MINI Paceman maximale Sicherheit. Auch ist eine ISOFIX-Kindersitzbefestigung im Fond und eine Reifen-Pannen-Anzeige serienmäßig enthalten.


Automobil

Leichter, schneller, agiler

PORSCHE 911 Carrera 4 Er soll die Performance und Effizienz der neuen 911 Carrera-Generation vereinen. Seinen ersten Auftritt feierte der neue Porsche auf dem Pariser Autosalon 2012. Der Hersteller verspricht dynamische Vorteile durch die modernste Version des aktiven Allradantriebes PTM (Porsche Traction Management).

Technische Daten:

Zum Marktstart bietet das Traditionsunternehmen zwei Varianten an. Den 911 Carrera 4 Coupé mit 350 PS (257 kw), sowie den 911 Carrera 4S Coupé mit 400 PS (294 kW). Beide sind auch als Cabriolet erhältlich. Trotz höherer Motor- und Fahrleistungen haben alle vier Modelle einen deutlich geringeren Kraftstoffverbrauch als ihre jeweiligen Vorgänger. Außerdem verfügen sie über ein Sie-

bengang-Getriebe mit manueller Schaltung, optional als Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK). Auffällig bei diesem Wagen ist das breite Heck. Die Radhäuser der Hinterachse sind im Vergleich zu den zweiradgetriebenen 911 Carrera-Modellen um 22 Millimeter weiter herausgezogen. Außerdem bietet der Por-

Typ:

Carrera 4 Cabrio, 3,4-Liter-Boxermotor

Carrera 4 Coupé, 3,4-Liter-Boxermotor

Carrera 4S Cabrio, 3,8-LiterBoxermotor

Carrera 4S Coupé, 3,8-LiterBoxermotor

Motor:

6 Zylinder

6 Zylinder

6 Zylinder

6 Zylinder

Hubraum (cm/kubik):

3.436

3.436

3.800

3.800

Leistung:

350 PS (257 kW) bei 7.400 U/Min

350 PS (257 kW) bei 7.400 U/Min

400 PS (294 kW) bei 7.400 U/Min

400 PS (294 kW) bei 7.400 U/Min

Max. Drehmoment (Nm) bei U/min:

390 bei 5.600

390 bei 5.600

440 bei 5.600

440 bei 5.600

Getriebe:

7-Gang

7-Gang

7-Gang

7-Gang

Antrieb:

Allrad

Allrad

Allrad

Allrad

Höchstgeschwindigkeit:

282

285

296

299

Beschleunigung 0-100 km/h (sek.)

5,1

4,9

4,7

4,5

Verbrauch (l/100 km) kombiniert:

9,5

9,3

10

9,9

Länge (mm):

4.491

4.491

4.491

4.491

Breite (mm):

1.852

1.852

1.852

1.852

Höhe (mm):

1.300

1.304

1.294

1.296

Abgasnorm:

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Euro 5

Tankinhalt (Füllmenge in l):

68

68

68

68

CO2-Ausstoß (g/km)kombiniert:

224

219

236

234

Basispreis:

110.290 Euro

97.557 Euro

125.046 Euro

112.313 Euro

sche Carrera 4 zehn Millimeter breitere Reifen. Die beiden Rücklichter sind durch das typische rote Leuchtenband, allerdings in neuer Form, verbunden. Im 911 Carrera 4 informiert ein neues Menü im Kombiinstrument den Fahrer über die aktuelle Verteilung der Antriebskraft durch den PTM-Allradantrieb. Das PTM sorgt für eine

Beim Allrad verführt vor allem das breitere Heck Kräfteverteilung, die an die unterschiedlichsten Straßen- und Wetterverhältnisse angepasst ist. Dies erhöht Ihre Sicherheit bei Schnee und Nässe, sowie bei sportlicher Fahrweise. Zum ersten Mal in der Baureihe 911 kommt in Verbindung mit dem PDK der Abstandsregeltempostat inklusive Porsche Aktive Safe (PAS) zum Einsatz. PAS unterstützt die Aufmerksamkeit des Fahrers und warnt ihn, so können Auffahrunfälle verhindert werden. Bei den vier Modellen ist eine AuluminiumStahl-Verbundbauweise angewendet worden. Durch den großflächigen Einsatz des leichten Werkstoffs Aluminium punktet der Wagen mit Fahrdynamik und einem niedrigen Verbrauch. Der 911 Carrera 4 ist um bis zu 65 Kilogramm leichter als seine vergleichbaren Vorgänger. Porsche möchte Agilität und ausgeprägten Komfort verbinden, vor allem beim Interieur. Hier wird Ihnen eine große Beinfreiheit und eine neu konzipierte Mittelkonsole mit intelligentem Bedienkonzept geboten.


Lokales

Doppel-Vernissage im Porsche Zentrum

Präsentation des neuen Porsche Carrera 4 Coupé bei Kunstgenuss

Rund 300 geladene Gäste erlebten am 15. November im Porsche Zentrum Augsburg gleich zwei ästhetische Highlights: Zum einen die Premiere des Ergebnisses deutscher Ingenieurs- und Designkunst, den neuen Porsche 911 Carrera 4 bzw. 4S, und zum anderen eine Ausstellung ausgewählter Werke des deutschlandweit bekannten Gersthofer Künstlers Marcel Zapf. Die neuen Porsche-Modelle wurden stilvoll inszeniert und standen inmitten einer Traversenkonstruktion, die Marcels Werke eindrucksvoll präsentierte. Steuer- und Unternehmensberater Georg Aman erntete reichlich Applaus für seine unterhaltsame Begrüßungsrede. Als langjähriger Freund des Künstlers stell-

te er geschickt Bezüge zwischen den Sportwagen und dem Leben und Schaffen des auch als „bayrischer Chagall“ bezeichneten Marcel Zapf her. Georg Aman hatte zusammen mit seiner Frau Roswitha die Vernissage – zum ersten Mal bei Porsche – organisiert. Doch nicht nur Autos, Kunst und Leidenschaft waren an diesem

Abend zu erleben. Musikalisch begeisterte Mom Bee mit ihrer souligen Stimme. Die Stadtberger Metzgerei Goldstein verwöhnte die Gäste mit allerlei kulinarischen Leckerbissen, und das Weingut Peter Hornstein kam extra vom Bodensee und lieferte edle Tropfen dazu. Bis in die späten Abendstunden genossen die Besucher einen stimmigen, gelungenen Event. Nico und Christian Kummer, Inhaber bzw. Prokurist des Porsche Zentrums, waren sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung und vor allem, wie gut die neuen 911er bei Kunden und Interessenten ankamen.

Bundestagsvizepräsident Eduard Oswald mit Nico Kummer

Roswitha Aman, Michael und Annette Nuber sowie Georg Aman

Ausfahrt Augsburg West

Porsche Zentrum

Post

A8 München Stuttgart

B17

Porsche Zentrum Augsburg www.porsche-augsburg.de

Christian und Nico Kummer (Porsche Zentrum Augsburg) und Gersthofens Bgm. Jürgen Schantin


Automobil

Ford Ranger Kentros AutoLoder1899 in Kissing ist ein mehrfach ausgezeichnetes Ford Autohaus, das unter anderem mit dem Ford Chairmans Award 2009 ausgezeichnet wurde, die höchste europäische Auszeichnung für den Service am Kunden. Weniger bekannt ist, dass AutoLoder1899 für delta4x4 serienmäßige Ford-Pickups zu Monstertrucks umbaut. delta4x4 ist ein weltweit operierender Veredler von Geländewagen und Pickups. Die Fahrzeuge der Firma delta4x4, die in Odelzhausen ansässig ist, werden zum großen Teil bei AutoLoder1899 umgebaut. Somit agieren die Autohäuser in Kissing und Odelzhausen als TuningWerkbank für den Off-Road-Umrüster. Die Mechaniker-Crew um Serviceleiter Michael Steidl war besonders gefordert, als es um die Realisierung der Entwicklung von delta4x4 des neuen Ford Rangers ging. Weitere Ausrüstungen des Monsterpickups, der von delta4x4 nach einem wehrhaften und flinken Dinosaurus Kentros getauft wurde, sind Frontbügel, Überrollbügel, Scheinwerfer, Sportauspuffanlage sowie eine Leistungssteigerung um 30 PS und Räder der Dimension 305/60R18. Diese Fahrzeuge bleiben trotz der Veredelung mit Höherlegung, Bodykit und großen Räderkombinationen immer alltagstauglich. AutoLoder1899 bietet gerne jedem Interessenten eine Probefahrt mit dem umgebauten Ford Ranger Kentros an. Bei Interesse vereinbaren sie einen Termin mit Manfred Vetter bei AutoLoder1899 in Kissing. Mehr Informationen unter www.autoloder1899.de


LASSEN SIE SICH VERFÜHREN MEINE ENERGIE IST ANSTECKEND

DER NEUE FORD FIESTA

AB DEZEMBER 2012 BEI AUTOLODER1899

AB

9.990,-

FORD FIESTA AMBIENTE __________________________________________________________________________________________________________________________ AUSSENSPIEGEL, ELEKTRISCH EINSTELLBAR, BERANFAHRASSISTENT, IPS INTELLIGENT PROTECTION SYSTEM, DACHSPOILER IN WAGENFARBE, FORD EASY FUEL, BEIFAHRERAIRBAG-DEAKTIVIERUNG, ESP, SERVOLENKUNG ZENTRALVERRIEGELUNG __________________________________________________________________________________________________________________________ KRAFTSTOFFVERBRAUCH (IN L/100 KM NACH VO (EC) 715/2007.: FORD FIESTA: 6.8(INNERORTS); 4,2 (AUSSERORTS), 5,2 (KOMBINIERT), CO2 EMISSIONEN 120 G/KM (KOMBINIERT)


Automobil

Freude und Sicherheit schenken Wer an Weihnachten seinen Lieben eine wirklich sinnvolle Freude bereiten will, der legt einen Geschenkgutschein für ein ADAC Fahrsicherheits-Training unter den Christbaum. Denn egal ob Anfänger oder routinierter Fahrer – unter den vielen Trainingsvarianten der ADAC Fahrsicherheitszentren in Südbayern findet sich für jeden ein individuelles Geschenk. Und weil jeder Mensch seinen Schutzengel braucht, gibt es dieses Jahr den Gutschein in einer hochwertigen Geschenkbox mit einem Schutzengel-Schlüsselanhänger. Fix und fertig als Weihnachtspräsent verpackt, verschenkt man einen tollen Tag beim ADAC – und ein großes Stück Fahrspaß & Sicherheit. Das Geschenkset mit Schutzengel-Schlüsselanhänger gibt es telefonisch unter 01805 11 73

Geschenk-Tipp!

11(*0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/ Min) sowie im Internet unter www.sicherheitstraining.net. Übrigens: Wer mit seinem Geschenk buchstäblich bis zur letzen Sekunde warten möchte: Die ADAC Geschenkgutscheine gibt es auch „quick und easy“ im Internet als hübsch gestaltetes PDF zum Ausdrucken am eigenen PC.

ADAC Junge-Fahrer-Training

Premiere

am 10. November 2012

Jetzt Jetztganz ganzgroß groß einsteigen! einsteigen!

ing heits-Train

Fahrsicher

Der Der neue neue FORD FORD B-MAX: B-MAX: der der einzige einzige Kompaktwagen Kompaktwagen mit mit Panoramaschiebetür. Panoramaschiebetür.

Gutschein

L L ELEL HN HN SCSC CH CH T NO T NO TZTZ JEJE TT AT AT AB AB -R -R ER ER CH CH BU BU ÜH ÜH FRFR 1 1 N. N. ER ER CH CH SISI

Vollbremsung, schnelles Ausweichen, Schleudern und richtiges Gegenlenken – lieber auf den ADAC Trainingsanlagen ausprobiert als im Straßenverkehr. Lernen durch Erfolgserlebnisse. Jetzt als Gutschein verschenken!

tsFahrsicherheitren Zen

Abbildung zeigt Abbildung zeigt Wunschausstattung Wunschausstattung gegen Mehrpreis. gegen Mehrpreis.

FORD FORD B-MAX B-MAX

1.4l1.4l Duratec Duratec 66kW 66kW (90 (90 PS), PS), Panorama-Schiebetür Panorama-Schiebetür mitmit integrierter integrierter B-SäuB-Säule, Flexibles le, Flexibles Sitzsystem, Sitzsystem, Aktive Aktive Fahrdynamikregelung: Fahrdynamikregelung: Torque Torque Vectoring Vectoring Control, Control, Fehlbetankungsschutz: Fehlbetankungsschutz: Ford Ford Easy Easy Fuel Fuel

BeiBei uns uns fürfür

ParT ner

r Sich erh Für meh

eiT

aDac

bundesweiter

Partner des ADAC

s Pkw-Training

€€14.990,– 14.990,– 3 Bei uns ab

2 2

Kraftstoffverbrauch Kraftstoffverbrauch (in(in l/100 l/100 kmkm nach nach VOVO (EC) (EC) 715/2007): 715/2007): 7,97,9 (innerorts), (innerorts), 4,94,9 (außerorts), (außerorts), 6,06,0 (kombiniert); (kombiniert); CO2-Emissionen: CO2-Emissionen: 139139 g/km(kombiniert). g/km(kombiniert). Effizienzklasse: Effizienzklasse: D D Automobilforum Automobilforum Sigg Sigg & Still & Still GmbH GmbH E-Mail: E-Mail: info@ford-sigg.de info@ford-sigg.de www.ford-sigg.de www.ford-sigg.de

Donaustraße Donaustraße 7 7 Kobelweg Kobelweg 6666 86165 86165 Augsburg Augsburg 86156 86156 Augsburg Augsburg Tel.: Tel.: 0821/790869-0 0821/790869-0 Tel.: Tel.: 0821/460939-0 0821/460939-0 Fax: Fax: 0821/790869-29 0821/790869-29Fax: Fax: 0821/460939-21 0821/460939-21

1 Der1 Der Frühbucherrabatt Frühbucherrabatt ist der ist Cool der Cool & Sound & Sound Paket Paket zumzum halben halben Preis.. Preis.. Aktionszeitraum: Aktionszeitraum: gültig gültig bei verbindlichen bei verbindlichen Kaufverträgen bis 31.10.2012 Zulassung auf den Endkunden bis 28.02.2013. Irrtümer Druckfehler vorbeKaufverträgen bis 31.10.2012 undund Zulassung auf den Endkunden bis 28.02.2013. Irrtümer undund Druckfehler vorbeAmbiente halten. 2 Angebot gilteinen für einen B-MAX Trend l Duratec-Motor 66 (90 kW (90 halten. 2 Angebot gilt für FordFord B-MAX Trend 1,4 l 1,4 Duratec-Motor 66 kW PS).PS).

ADAC Fahr-Trainings-Gutscheine erhalten Sie: K in allen ADAC Service Centern K per Telefon unter: 0 18 05 /14 99 14* K über’s Internet: www.fahrsicherheitstraining-bayern.de

www.fahrsicherheitstraining-bayern.de (* 0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.)

a aDac


UNSCHLAGBAR

PARKBAR.

(v.l.) Markus Frey, Joachim Frey mit Vater Walter Frey beim Enthüllen des neuen Mazda 6.

Light Nights bei Auto Frey

LL - I N AUCH M IT A BOT. LE ASING ANGE

Vorpremiere des Mazda 6

>> Der smart fortwo*. Perfekt für die Stadt.

Zwei Nächte voller Glanz und Glamour feierten die Autohäuser von Auto Frey in Augsburg und Gersthofen am 20. und 21. November. Objekt der Begierde war der nagelneue Mazda 6, der bislang in Deutschland noch nirgends gezeigt wurde. Auto Frey lud seine treuen Kunden zur Vorpremiere ein.

Jetzt im All-in Leasing Angebot inklusive Versicherung1, Wartung2 und Garantieverlängerung3. Je kürzer das Auto, desto kürzer die Parkplatzsuche: Mit nur 2,69 m Länge passt der smart fortwo in jede Lücke. Schon haben Sie mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben. Und mit unserem günstigen All-in Leasing Angebot sparen Sie auch noch Geld. Erleben Sie das perfekte Stadtauto doch mal bei einer Probefahrt in unserem smart center. Wir freuen uns auf Sie!

www.auto-frey.com

Beispiel smart fortwo cabrio 52 kW mhd passion:

Kaufpreis: Leasing Sonderzahlung: Laufzeit: Gesamtlaufleistung: Monatliche All-in Leasingrate: Am 20. November in Augsburg und am 21. November in Gersthofen erstrahlten die beiden Autohäuser von Auto Frey in blauem Licht. „Unsere VIPs sind unsere Kunden. Sie freuten sich sehr über die Einladung zu den Light Nights und durften als erste den nagelneuen Mazda 6 bestaunen und anfassen“, so der Geschäftsführer Joachim Frey. Zuerst war der neue sportliche Mittelklassewagen noch verhüllt. Spannend machte es der Moderator, als er ihn ankündigte. Und die beiden weiß gekleideten Akrobaten setzten ihn auch noch gekonnt in Szene. Enthüllt wurde der Mazda 6 unter tosendem Ap-

(unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers zzgl. lokaler Überführungskosten)

plaus der Kunden dann von den beiden Geschäftsführern Markus und Joachim Frey und Seniorchef Walter Frey. Ab sofort kann der neue Mazda 6 bei Auto Frey in Augsburg, Gersthofen und Untermeitingen bestellt werden! Mit dem Mazda 6 kommt ein sehr sparsamer, sportlicher Mittelklassewagen auf den Markt. Er ist Klassenbester durch Skyactiv-Technologie: Verbrauch/Emission ab 3,9 Liter/100 km bzw. 104 g CO2/km. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich vom neuen Mazda 6. Wir freuen uns auf Sie!

17.250,99 € 3.100,00 € 36 Monate 30.000 km 89,00 €

Die Bestandteile des Leasings sind ein Angebot der Mercedes-Benz Leasing GmbH. Die Vertragspartner der Zusatzangebote entnehmen Sie bitte den Fußnoten 1-3. Das Angebot gilt nicht für den smart fortwo electric drive. 1

Versicherer: HDI Direkt Versicherung AG, vermittelt durch die MercedesBenz Bank AG. Es gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen. 2Ein Angebot der Mercedes-Benz Leasing GmbH. Es gelten die AGB für das smart Wartungs-Paket. 3Ein Angebot der CG Car-Garantie Versicherungs-AG. Es gelten die AGB der CG Car-Garantie Versicherungs-AG. Ausnahmen entnehmen Sie den Garantiebedingungen der CG Car-Garantie Versicherungs-AG oder informieren Sie sich bei Ihrem smart Partner. Das Angebot gilt nur für Privatkunden und nur für das All-in Leasing Angebot (inkl. Leasing, Haftpflicht und Vollkasko, smart Wartungs-Paket und smart Garantie-Paket). Stand: 09/12

* Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 5,2-3,3 l/100 km; 15,1 kWh/100 km, CO2Emission (kombiniert): 119-0 g/km. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6 a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Die angegebenen Werte sind abhängig von der Reifendimension. Stand: 09/12

smart Vertriebs gmbh

Autorisierter smart Verkauf smart center, Haunstetter Straße 73, 86161 Augsburg Tel. 08 21.57 03-590, Fax 08 21.57 03-595 www.augsburg.smart.de


Jetzt wird’s

iNachten! Himmlisch: Das Heimat-Bundle aus iPad und e-Paper.

Jetzt die große Freude schenken: Mit der Kombination aus digitaler Heimatzeitung und dem neuen iPad haben Sie das Aktuellste aus der Region und der ganzen Welt immer dabei. Für tägliche Zeitungsabonnenten: mtl. € 15,– Für Neukunden: mtl. € 31,20 Zusätzliche Einmalzahlung: Das neue iPad 4 – 16 GB Wi-Fi € 99,– Das neue iPad 4 – 16 GB Wi-Fi + Cellular € 229,– *Alle Preismodelle und Kosten unter www.heimat-bundle.de. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate. Bitte beachten Sie: WLAN oder Mobilfunkverbindung ist Voraussetzung für die Nutzung des e-Paper. Dadurch entstehen je nach Modell und Tarif weitere Kosten.

d 4 ab a P i t i M

15 € ich monatl

Weitere Informationen und Bestellung unter www.heimat-bundle.de

*


Alles was uns bewegt


Der TRENDYone

Wedding Guide Sonderausgabe 2013

Kostenlos ab jetzt erhältlich!

Der TRENDYone WEDDING GUIDE 2013 ist eine jährliche Sonderveröffentlichung und richtet sich an all die, die ihre Hochzeit planen möchten. Der TRENDYone-Wedding Guide ist an ausgewählten Auslagestellen und im TRENDYone-Büro erhälltlich.

Wedding GUIDE Wedding GUIDE


OldtimeR OldtimeR Bus tOuRen Bus tOuRen

Buchung & ReseRvieRungen & ReseRvieRungen f端RBuchung ihRe veRanstaltung jedeR aRt f端R ihRe veRanstaltung jedeR aRt

Bobingen Bobingen 08234 - 706445 08234 - 706445

augsburg augsburg 0821 - 151365 0821 - 151365

www.z-mobility.eu www.z-mobility.eu


TRENDYone Fitness

Benni (20) aus Augsburg

Mitglied des Monats 12 0 2 r e b m e z e D


TRENDYone Fitness Lokales

Power-Benni

Benni (20), aus Augsburg, bringt nicht nur seinen BMW und die Mädels auf Hochtouren, sondern auch seinen Körper. Als ein Mitglied der ersten Stunde weiß er genau, worauf es ankommt, um MdM zu werden. Komplett-Workout ist seine Devise: Fitness, Joggen, Fußball – Hauptsache immer auf der Überholspur! Wir haben unser Mitglied des Monats zum Interview eingeladen.

Wie war das Shooting für Dich? ªª Am Anfang war es noch etwas neu, aber nach den ersten zwei Fotos war es dann ganz witzig, und wir konnten tolle Fotos machen. An dieser Stelle nochmal ein Lob an den tollen Fotograf! Insgesamt hat es mir einen Riesenspaß gemacht.

TRENDYone Fitness: Hat Dich das Shooting gereizt? ªª Benni: Ja klar! Ich hab mir einfach gedacht: Warum sollte ich mir ein professionelles Foto-Shooting entgehen lassen? Außerdem kann ich mir die Fotos ansehen,

Deine abschließenden Worte an uns? ªª Ich bin rundum zufrieden mit dem Studio,dem Publikum und vor allem mit eurem Team. Mehr kann man dazu nicht sagen!

wenn ich mal ein alter Opa bin und dann ein wenig auf meine Jugend zurück blicken (Benni lacht). Ernährung, Training... Was sind Deine Tipps? ªª Die Ernährung ist genauso wichtig wie das Training, ohne die richtige Ernährung kann man zu keinem dauernden Erfolg kommen. Besonders die Eiweißzufuhr ist hier enorm wichtig… wobei ich von euch echt gute Tipps bekommen habe! Danke dafür (Benni lacht). Ich muss zugeben, dass ich selbst auch mal einem Besuch beim goldenen M nicht entkommen kann. Im Großen und Ganzen versuche ich mich aber schon gesund zu ernähren. Salat, Gemüse und Obst sind mir wichtig. Wie gestaltest Du Deine Freizeit? ªª Ich gehe viermal die Woche ins T1F. viermal deshalb, weil ich dann alle Muskeln komplett ausreizen kann. Das Training dauert dann ca. 1,5 Stunden. Natürlich darf auch die Ausdauer nicht fehlen. Hierfür gehe ich dann noch Joggen und spiele regelmäßig Fußball.

Höchste Qualität zum günstigen Preis • Büroreinigung • Umzugsreinigung • Treppenhäuser

• Fensterreinigung • Einkaufshäuser • Spezialreinigung

Wir haben zuverlässige, qualifizierte Mitarbeiter, langjährige Erfahrung und immer die richtige Lösung für Sie!

er n t r a P s g n u g i n i e R r Offizielle tness i F e n o Y D N E R T d n u e von TRENDYon

Burgfriedenstr. 21 • 86159 Augsburg • Mobil 0162 / 4 46 41 98


Sport

Das Auf und Ab des AEV Die Augsburger Panther sind verdammt stark und optimal in die Saison gestartet. Doch der anfängliche Glanz verblasste leider, inzwischen hangeln sich die Panther von einem Sieg zur nächsten Klatsche. Und dann werden sie auch noch vom Verletzungspech geplagt. Trainer Larry Mitchell muss auf einige wichtige Spieler verzichten. Sind Neueinkäufe die Lösung – wie immer bei klammen AEV-Kassen eher nein? Nach 22 Spielen stehen die Panther auf Platz 8 der Tabelle. Kein Grund zur Panik, aber auch keiner für Freudensprünge. Auffallend hierbei ist allerdings, dass die Panther ihre Gegner entweder konsequent platt machen oder platt gemacht werden. Einmal bauen sie sich einen Vorsprung von zwei Toren auf und verlieren dann doch mit drei Gegentoren. Oder sie holen derart auf, dass sie drei Punkte mit nach Hause nehmen können. Der AEV gleicht also gerade einem Überraschungsei. Die Kollegen vom FC Augsburg kamen un-

terdessen zu einer kleinen teambildenden Maßnahme ins Curt Frenzel Stadion. Die Fußballer zeigten sich begeistert vom rasanten Spiel mit der Scheibe, mussten aber zugeben, dass sie nicht immer den Puck im Auge hatten. Das ist beim ersten Mal im Stadion ja bekanntlich auch alles andere als leicht. Nachdem die Panther also in einem Wechselbad der Gefühle von Sieg zu Niederlage und zurück taumeln, könnten neue Spieler neuen Wind in die Mannschaft bringen und gleichzeitig die vielen Verletzten ersetzen.

Zwar ist die letzte Ausländerlizenz noch offen, doch diese mit einem NHL-Spieler zu besetzen scheitert vorerst am Geld und am Glauben, dass der NHL-Streik noch lange geht. Sollte allerdings die komplette Saison in Nordamerika abgesagt werden, hätten die Panther die Chance verpasst, so wie viele andere Teams in der DEL, Qualität aus der NHL zu holen. Ein weiterer Punkt gegen einen NHL-Crack der Plan von Larry Mitchell, sich diese Lizenz für eine mögliche Verletzung des Goalies Patrick Ehelechner aufzusparen. Also will die Mannschaft erst einmal zusammenstehen und -halten, bis die Verletzungen der Stammspieler ausgeheilt sind. Derzeit kurieren J.D. Forrest und Stephen Werner jeweils einen Kieferbruch aus. T.J. Trevelyan hat sich eine schwere Leistenverletzung zugezogen und Chad Bassen leidet unter einer Innenband-Verletzung am Knie.

en: g n u n g e g e Be r d n e m 2 19:30 Uh m o K 14.12.201 ms Wolfsburg da

r 2 16:30 Uh 1 0 .2 2 .1 2 0 n ären Berli AEV - Eisb

19:30 Uhr rg 2 1 0 .2 2 .1 07 Wolfsbu s m a d A ly z AEV - Griz 17:45 Uhr 2 1 0 .2 2 .1 09 ie - AEV Kölner Ha

zly A

AEV - Griz

r 2 16:30 Uh 1 0 .2 2 .1 6 1 EV oosters - A R n h lo r e Is r 2 19:30 Uh 18.12.201 eim - AEV nh Adler Man


R O E · I S E ANT ST CAFÉ · R O I BA ST R I R R

·Lokales BA R

1 JAHR IN GERSTHOFEN!

Bahnhofstr. 13 · 86368 Gersthofen Tel. 0821 24276663 · www.lacommedia-gersthofen.de

1 Jahr La Commedia Gersthofen Die Erfolgsgeschichte geht in die nächste Runde Seit dem 30. November 2011 gibt es das La Commedia in Gersthofen und nun feiert der italienische Gastronom Marco und seine Frau Luana Pellizzari Geburtstag Nach damals nur vier Wochen Umbaumaßnahmen erstrahlte im City Center Gersthofen der bereits dritte Standort der Erfolgsgastronomen. Mit individuellen Angeboten bleiben die sympathischen Italiener auf Erfolgskurs und treffen den Geschmack ihrer Gäste nun auch in Gersthofen! Frische Steinofenpizzen sowie selbstgemachtes Eis finden bei den Anhängern der italienischen Küche großen Gefallen. Marco und Luana haben allen drei Restaurants ihren persönlichen Stempel aufgedrückt. Das La Commedia gehört bereits seit Jahren in Augsburg und Königsbrunn zu

den angesagten Adressen in Sachen Pizza, Pasta und Eis. Seit nun mehr schon einem Jahr können alle Gäste in Gersthofen die hervorragende italienische Küche im La Commedia genießen, wie sie es im Restaurant in Augsburg und Königsbrunn bereits seit vielen Jahren gewohnt sind. Besonders das Mittagsangebot sticht in Gersthofen hervor. Entspannen Sie bei einem leckeren Cocktail oder bei einer guten Flasche Wein. Leib und Seele werden im La Commedia Gersthofen von 10.00 Uhr bis 23.30 Uhr rundum köstlich versorgt.

Liebe Freunde des

Luana und Marco Pellizzari

,

1 Jahr La Commedia in Gersthofen, im City Center. Das möchten wir gerne mit Ihnen feiern... Geniessen Sie in unserem gemütlichen Lokal in Gersthofen mit dem Gutschein eine Flasche Wein! Wir verwöhnen Sie mit italienischen Spezialitäten, leckerer Pizza aus dem Steinofen und mit einer bestens sortierten Auswahl an italienischen Weinen. Für kleine Feiern bis 40 Personen steht Ihnen ein gemütliches Nebenzimmer zur Verfügung. Von Mo - Fr (außer feiertags) bieten wir eine günstige Mittagskarte von 11 - 15 Uhr mit Pasta, Pizza, Salat, Fisch und Fleischgerichten an. Unser Team freut sich auf Sie... Ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste. Buon Appetito!

Täglich geöffnet von 10.00 - 23.30 Uhr Durchgehend warme Küche von 11.00 - 23.00 Uhr

Bahnhofstr. 13 86368 Gersthofen Tel. 0821 24276663 lacommedia-gersthofen.de

1 Jahr in Gersthofen 1 Jahr in Gersthofen 1 Jahr in Gerst hofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 fen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gerstho fen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen 1 Jahr in Gersthofen 1 Jahroder in Gersthofen “Cielo” 0,75l, rot, weiss rosé 1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gersthofen1 Jahr in Gerstho nur am Tisch La Commedia in Gersthofen 1 Jahr in fen1 Jahr Verbrauch in Gersthofen 1imJahr in Gersthofen



lacommedia.eu

Bitte ausschneiden und mitbringen

Ristorante La Commedia auch in 86159 Augsburg · Gögginger Str. 49 · Tel. 0821 6609000 und in 86343 Königsbrunn · Gotenstr. 4 · Tel. 08231 9596270

GUTSCHEIN 1 Flasche Wein


Lokales

Die Luft wird immer dünner!

Wie der FCA mit dem Abstieg vor Augen kämpft Dass der FCA es in dieser Saison nicht leicht haben wird, war allen klar. Außer denen, die dem durchaus namhaften Kader einen Mittelfeldplatz zugetraut hatten. Aber diese Gemeinde ist derzeit gegen Null geschrumpft. Doch dass er schon fast abgeschlagen am Tabellenende steht, ist ob der Neuzugänge dann doch eine Überraschung - im negativsten Sinne. Seit Wochen hat die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl die rote Laterne gepachtet. Nach dem 13. Spieltag stand der FCA mit gerade einmal 7 Punkten auf dem Abstiegsplatz Nummer Eins. Dabei hatten Fans und Mannschaft alle Hoffnungen auf das Heimspiel gegen die Borussia aus Mönchengladbach gesetzt. 30.000 FCA-Fans waren ins Stadion gekommen, um „Kämpfen und Siegen“ zu singen. Und zunächst schien diese Hoffnung auch Früchte zu tragen. Zum ersten Mal in dieser Saison spielte Stürmer Sascha Mölders von Anfang an mit. Und schoss in der 5. Minute direkt das führende Tor. Der FCA zeigte sich spielwitzig und mutig, hielt die Borussia gut in Schach. Eine zweite sehr gute Torchance endete leider an der Latte. Doch dann patzte Verteidiger Gibril Sankoh im Zweikampf gegen Patrick Herrmann. Die Borussia konnte fünf Minuten vor dem Abpfiff ausgleichen. Der Traum vom Dreier war geplatzt. Und der eine Punkt brachte den FCA in der Tabelle leider auch nicht weiter nach vorn.

Im Fokus wilder Spekulationen: Felix Magath

Plötzlich ruderte auch die Restaurantchefin zurück und war sich plötzlich gar nicht mehr so sicher, wem sie an diesem Abend denn nun Ente serviert hatte. Und auch Felix Magath legte nach, dass er überrascht sei wie schnell er sich in der Nähe und der Ferne aufhalte und wo er nicht überall zu Abend esse. Scheint wohl so, als sei das Abendessen eine Ente im doppelten Sinne gewesen. Fast schon schade, denn auch wenn die Gehaltsvorstellungen eines Felix Magath wohl weit über dem Budget des FCA liegt, wäre das vielleicht die Rettung der ersten Bundesliga gewesen. Den als Retter hat Magath ja immer gut funktioniert.

Symbolisiert dieses Foto Weinzierls Zukunft?

Nun wird sicher bald die Trainerfrage gestellt. Denn auch wenn Markus Weinzierl das volle Vertrauen der FCA-Funktionäre genießt, müssen endlich mal Punkte her, um den Klassenerhalt doch noch zu schaffen. Und dann wäre da ja auch noch die Affäre Magath. Mitte November sind FCA-Präsident Walther Seinsch und der in Wolfsburg gefeuerte Felix Magath angeblich zusammen in einem Augsburger Restaurant gesehen worden. Erst machte das vermeintliche Treffen nur bei Facebook die Runde, dann bekam die örtliche Presse davon Wind. Und ehe die Gerüchte versiegten, meldete sich die Restaurantchefin zu Wort. Zu dumm nur, dass Walther Seinsch gerade einen öffentlichen Brief auf der Seite des FCA veröffentlicht hatte, auf dem er seinem Unmut über die Berichterstattung und sein vermeintliches Abendessen Luft gemacht hat. Außerdem sei er zu besagtem Zeitpunkt gar nicht in Augsburg gewesen.

Die letzten Spiele der Hinrunde: Sa. 01.12.2012 15:30 Uhr FCA - SC Freiburg Sa. 08.12.2012 15:30 Uhr FCA - FC Bayern München Sa. 15.12.2012 15:30 Uhr SpVgg Greuther Fürth - FCA

Facebook Umfrage @ facebook.com/trendyone Eure Antworten auf die Frage: „Ist der Punktgewinn gegen Gladbach die vorläufige Rettung für den Trainer Markus Weinzierl?“ Mrt Kckhy „Was für ne Rettung denn bitte? Das Spiel muss man halt dann auch holen. Wir ham kein Punktgewinn sondern ein Verlust von 2!“ 25.11.2012 19:22 Uhr · Gefällt mir

Susi Wünsch „Ich würde nicht immer alles vom Trainer abhängig machen. Wenn die Spieler nicht anständig spielen und Fehler machen, hilft der beste Trainer der Welt auch nix!!!“ 26.11.2012 14:00 Uhr · Gefällt mir

Ismail Akin „Der Trainer muss weg! Wenn man kurz vor Schluss einen defensiven auswechselt damit ein offensiver reinkommt, dann in der Abwehr Stellungsfehler entstehen weil einer fehlt; Dann versteh ich die Welt nicht mehr. Da kann auch Sankoh nichts dafür. Markus Weinzierl musssssssssssss weg – I miss Luhukay“ 26.11.2012 12:25 Uhr · Gefällt mir


Lokales

Wechsel bei SPORTFIVE Kasper geht - Steinmetz kommt

Beim FCA-Vermarktungspartner SPORTFIVE gab es einen Wechsel in der Führung des Augsburger Teams: Oliver Steinmetz (37) wechselt vom SPORTFIVE Team in Hannover, wo er fünf Jahre für den Verein Hannover 96 zuständig war, nach Augsburg. Der gebürtige Nürnberger Diplom-Ökonom besetzt die Stelle von Rouven Kasper (30), der nun das SPORTFIVE-Team beim Hamburger SV leitet. Die Wechsel fanden jeweils im Rahmen der beruflichen Weiterentwicklung statt. TRENDYone konnte bei einem Besuch am neuen Arbeitsplatz von Oliver Steinmetz ein erstes Gespräch führen. TRENDYone: Herr Steinmetz, wie gut sind Sie bereits in Augsburg angekommen? ªª Oliver Steinmetz: Aktuell befinde ich mich noch zwischen den zwei Stationen. Zum einen bin ich dabei meinen Start hier vernünftig zu organisieren, zum anderen sorge ich in Hannover für einen sauberen Abschluss und eine geordnete Übergabe. Gleich zu Beginn Ihrer Tätigkeit hier kursieren wilde Gerüchte und Behauptungen, die – auch im Zusammenhang mit der derzeitigen Lage des FCA – die Trainerfrage anschüren. Wie lange schätzen Sie persönlich wird Markus Weinzierl noch Trainer des FCA sein? ªª Oh, das ist natürlich eine schwierige Frage, für jemand der im Bereich Vermarktung zuständig ist. Der FCA zeigt, dass er auch bei schwierigen Gegnern eigentlich gut spielt, aber leider fehlt dann vorne dieses berühmte Quäntchen

Glück. Daher finde ich es schwierig, es immer nur am Trainer festzumachen. Ich kenne Marcus Weinzierl noch nicht persönlich. Daher kann ich nur sagen, dass er in der 3. Liga bewiesen hat, dass er gut und erfolgreich arbeiten kann. In der 1. Bundesliga herrschen natürlich andere Bedingungen – hinzu kommt auch der wesentlich größere mediale Rummel. Zu dem Gerücht stellt sich mir die Frage, wie solche Meldungen aufkommen können, wenn zwei Personen des öffentlichen Lebens, die man eigentlich klar erkennen müsste, sich angeblich mitten in der Innenstadt zum Essen treffen. Letztendlich wurden die Behauptungen ja zurückgenommen. Das kann man natürlich auch in Frage stellen. Zweifel an der Trainersituation gab es ja schon von Anfang an. Für viele war es unverständlich, weshalb nach dem Wechsel in die 1. Bundesliga ein Drittliga-Trainer und ein Amateurliga-Manager engagiert werden. Was denken Sie darüber? ªª Selbstverständlich ist es ein Risiko, neue, weniger erfahrene Leute in eine so verantwortungsvolle Position zu setzten, jedoch denke ich, dass sie sich gut durchsetzten werden, wenn auch erst im zweiten Anlauf. Ich persönlich finde es gut, dass es Vereine

gibt, die Jungen Trainern die Chance geben, sich zu beweisen. Zurück zu Ihrem Kerngeschäft. Zur Zusammenarbeit mit Ihrem Vorgänger gab es von einigen Seiten Kritik zu hören, wie sind Ihre Pläne, um die Beziehungen zu verbessern? ªª Das habe ich so bisher nicht erlebt, ich habe für konstruktive Kritik seitens der Partner, Sponsoren und des Teams stets ein offenes Ohr. Zudem habe ich, auf verschieden Terminen, die ich gemeinsam mit Herrn Kasper wahrnahm, den Eindruck gewonnen, dass ein sehr gutes Verhältnis besteht. Ich bin für Verbesserungsvorschläge und Gespräche jederzeit offen. Dann blicken wir erwartungsvoll in die Zukunft und bedanken uns für das Gespräch.

Deine Indoor Fußballhalle in Gersthofen

ab 55,- Euro • 1800 m2 Spielfläche • Mo. bis So. geöffnet • 0,5l Wasserflasche pro Spieler kostenlos • 4 Courts

Soccersky UG Röntgenstr. 2 86368 Gersthofen

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 11:30 - 00:00 Uhr Sa. + So. 10:00 - 00:00 Uhr

Tel.: Mobil: Email: Web:

0821 78095840 0160 2900980 info@soccerhalle-gersthofen.de www.soccerhalle-gesthofen.de


Sport

Turbulente Tage beim TSV 1860 München In diesen Wochen hört man vom TSV 1860 München selten gute Nachrichten. Erst die Heimpleite gegen FC St. Pauli und dann der hart erkämpfte Sieg in Frankfurt, bei dem nur ein Spieler der Löwen eine gute Figur machte, nämlich Gabor Kiraly, der jeden Konterversuch der Frankfurter abzuwehren wusste. Am November dann die Meldung, dass Hamada Iraki, Mitglied des Beirats sowie des Aufsichtsrats der TSV von 1860 GmbH & Co. KGaA seine Ämter mit sofortiger Wirkung niederlegt. Der Investmentbanker gab an, dass seine neuen beruflichen Herausforderungen Grund für die Niederlegung seien, und dass und das er dadurch die Aufgaben im Beirat- und Aufsichtsrat nicht mehr wie gewollt, erfüllen kann. Hamad Iraki hat es der TSV zu verdanken, dass im April 2011 Gesellschafter Hasan Ismaik als Investor beigetreten ist. Er war es, der den Kontakt zwischen beiden Parteien herstellte und Ismaik als persönlicher Berater zur Seite stand. Somit trug er einen entscheidenden Beitrag zur Rettung des Traditionsvereins im Frühjahr 2011 bei. Nach dem niederschlagenden Heimspiel am 16.11.2012 gegen den 1. FC Köln, reichte auch der gute Wille der Spieler nicht mehr. Sie hatten von Anfang an gegen die hervorragend spielenden Kölner zu kämpfen und spielten keine wirklich guten Torchancen heraus. Deshalb war es auch nicht verwunderlich, dass die-

Der neue Trainer Alexander Schmidt

ses Spiel mit einem 0:2 zu Ende ging. Als Konsequenz hieraus verkündete Geschäftsführer Robert Schäfer am Sonntag, den 18.November, dass Cheftrainer Reiner Maurer beurlaubt wird. Als Grund wurden die ausbleibenden Erfolge und die stagnierende sportliche Leistung der Lizenzmannschaft genannt. Die Aufgaben des Löwen-Chefcoachs wird der 44-jährige Alexander Schmidt übernehmen, der mit der U21 Mannschaft seit Beginn dieser Spielzeit einige Erfolge vorweisen kann. Schmidt arbeitete bereits in dieser Saison schon als Assistenztrainer bei den Profis. Den Löwen und Alexander Schmidt bleibt zu wünschen, dass dies die richtige Entscheidung war und man in den nächsten Spielen endlich wieder einen Dreier holt und vom Tabellenplatz 8 Abschied genommen werden kann.

„Zufrieden bin ich nur, wenn ich gewinne.“


Sport

Die letzten Spiele der Hinrunde: 30.11.12 18:00 Uhr VfR Aalen - 1860 M端nchen 09.12.12 13:30 Uhr SSV Jahn Regensburg - 1860 M端nchen 16.12.12 13:30 Uhr 1860 M端nchen - SG Dynamo Dresden


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

TRAINER/IN auf Teilzeitbasis

MITGLIEDERBETREUER/IN auf 400 €-Basis

Du bist: zeitlich flexibel zuverlässig sportlich gut im Umgang mit Menschen teamfähig

ZETN JEWT ERB

Also worauf wartest Du noch?

BE

Aussagekräfige lagen Bewerbungsunter oder Fragen richtest Du an:

TRENDYone Fitness

Personalabteilung Partnachweg 1 • 86165 Augsburg Telefon: E-Mail:

0821 - 90724692 jobs@trendyone-fitness.de

www.trendyone-fitness.de


aus Trends & Lifestyle unter den Weihnachtsbaum packen

mit dem TRENDYone-Abo April 2012 • Region Ulm

Juli 2011 • Region Allgäu

Oktober 2012 • Region Heilbronn

urg Oktober 2012 • Region Augsb

Fit im Job

für den Karrierestart

SilbTipps ermond

Keine Combo uard idenang 2012 st G Höhe Interview

Zu Gast in der Radio 7 Platt

enküche

Kaltenberg Ritterturnier 2011 Festivaerl Gu

Die Arthus Trilogie Teil II

Die

wichtigsten Großveransta ltungen mit im ÜberblicMit k zum auf 16 Hera Rock im Park usnedem & WGT hmen Gipfel Isaiah Swann

Wir waren für euch auf den beiden Festivals unterwegs

Auf dem Sofa von...

Franz Heiligensetzter, dem Schatzmeister des VFB Durach

URGKostenlos! AUGENLASERZENTRUM AUGSB PRINZREGENTENSTRASSE 25

Nimm mich mit!

unft Trend nr. 1: Technik und Zuk iPhone 5 IFA, Photokina und

Augsburger Mediengespräche

Endlich ohne Brille!

www.trendyone.de/abo

*Gültig für alle Abobestellungen bis 24.12.2012

l. e- * ink tlif ratis igh tt g 1 N arte Qu

Jetzt die ganze Welt


Nightlife Nightlife Liquid Club

Augsburg

Imperium

Meitingen

W3

Ichenhausen


Night of Colors 6 years TRENDYone

Mit Dominik Koislmeyer (Radio Fantasy Feierstarter)

2 for 1 SPECIAL be surprised...

Free Shot

for TRENDYone Facebook-Fans


Nightlife

r e t s ü l f e g e n e z S y MOOS.PARK

da Happy Birth bniswelt in Pöttmes

rle 18 Jahre Nachte er feiert der MOOS.PARK

Am Samstag den 15. Dezemb em Abend können die in Pöttmes Geburtstag. An dies yer (Radio Fantasy) lme Kois inik Dom DJ mit Partygäste tatt auf den sonst ans 3 auf ar sog und DJ Nick Henkel rn. Seit 18 Jahfeie K PAR üblichen 2 Areas im MOOS. Norden Augsburgs als im aft sch land Club die ist ren e Gäste nehmen weite Partyhochburg bekannt. Viel er Discothek zu feidies in um nur Anreisen in Kauf,

Night of Colors 6 years TRENDYone

Mit Dominik Koislmeyer (Radio Fantasy Feierstarter)

2 for 1 SPECIAL be surprised...

Free Shot

ist in der heutigen Gasern. Ein 18-jähriges Jubiläm wöhnliches, was nicht erge auß as etw h doc e zen tros beweist wiederum, Dies . ffen scha n ome viele Gastron rere Partygenerameh r übe RK S.PA dass sich der MOO orientiert hatZeit der d Tren tionen hinweg immer an bau im vergangenen tum plet Kom dem seit und te nun im neuen Glanz erstrahlt. Jahr der Partytempel wieder os-park.de .mo www r Weitere Infos unte

Yone D N E R T y b S R LO O C F O T NIGH rke feiert Die Trend- und Lifestylema YUMClub ihr 6-jähriges Jubiläum im Samstag den TRENDYone präsentiert am Colors“ im of ht „Nig die er emb 08. Dez 6 Bänder en Farb 6 rg. sbu YUMClub Aug das Motto des 6 Jahre TRENDYone, wird hseln an dieAbends sein. Die Bars wec Farbe. Wesdie der wie er imm nt sem Eve e der Bar Farb der mit n dan sen Armband

t es „two for übereinstimmt, für den heiß lung. Außerstel ebe ränk Get der bei “ one Facebookone NDY TRE alle lten dem erha solange free for ot e-Sh Fans einen Welcom der Vorrat reicht. yer wird an den Fantasy DJ Dominik Koislme ne Partystimsse gela aus für rn Plattentelle den YUMfrüh Uhr 5 bis mung sorgen und Club rocken.

for TRENDYone Facebook-Fans

Let’s go 2013 rparty Augsburgs größte Silveste Park am s gres Kon im Augs2 Jahre lang musste man auf Konburgs größte Silvesterparty im Umgress am Park aufgrund von h jetzt doc en, icht verz iten arbe bau der zuist die Party des Jahres wie rück. derl Szenegastronom Harry Win nt der Eve ein al einm der wie wird

die Superlative veranstalten und sesKongresshalle zum glamourö hen. ten Treffpunkt der Stadt mac 12 ie sow ri ri-Va Cha nd yba Die Part 14 auf te Gäs die den Top-DJ’s wer etzen. Areas in Partystimmung vers

esterAlle Infos zur größten Silv unter Sie en find rgs party Augsbu 013 www.facebook.com/letsgo2

FRIEDER KOMMT im CinemaxX Augsburg ik, die tanzbar Sie machen einfache Popmus en Melodien in ist und sich durch die einfach nkert. Die Rede den Köpfen der Zuhörer vera r Band aus eine MT, KOM DER FRIE ist von tion des enta Präs der bei h auc Friedberg, die ion Augsburg“ „Wohlfühlatlasses der Reg age überzeugmit einer musikalischen Einl ist Sebastipon Kom und iter gwr Son te. Der performnd Abe n agte bes am an Frisch des mung Stim die te heiz ten „Augsburg-Songs“

gerin Yvonne Hämmerle V. l. Sänger Sebastian Frisch, Sän MT) KOM R und Gitarrist Tex Louis (FRIEDE

X Augsburg mit im Kinosaal 5 des Cinemax gerin Yvonne Sän en lleg dko Ban en beid den is ordentLou Tex rrist Gita und le Hämmer lich ein. h verriet die In einem persönlichen Gespräc igkeiten: Neu ve lusi exk one NDY Band TRE namens n atio Form e neu Bald soll es eine de allerdings „No Famous“ geben. Mehr wur nicht verraten.


who? Club Opening Grand Opening am 2. und 3. November im who? Club Am ersten Novemberwochenende wurde der Who? Club, als neue Top Location des Augsburger Nachtlebens, eröffnet und gebührend gefeiert. Das neue Konzept der beiden Club-Inhaber brachte frischen Wind in die Räumlichkeiten des ehemaligen Cope Clubs in der Ludwigsstraße. Für gute Stimmung sorgten schon am ersten Eröffungswochenende die beiden Djs Danny Leon (ruby München) und

Dj Cedric. Zu einer bunten Mischung aus Charts, Pop, R´n´B und Elektro/House feierten die Gäste ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Im who? Club haben Nachtschwärmer damit sicherlich eine neue Anlaufstation gefunden. Alle Bilder von den Eröffnungsfeierlichkeiten sowie von den kommenden Events natürlich auf trendyone.de.


Ratskeller

Augsburg

www.discoprisma.de

Nightlife Nightlife

WINTER

2012 2013

FREITAG

30.11.

Deeds

SAMSTAG

Augsburg

01.12 FREITAG

07.12.

DJ EL MAR | AB 21 UHR

WE LOVE NIKOLAUS

FREITAG

DJ CHICO DEL MAR | AB 21 UHR

SAMSTAG

DJ GARY | AB 21 UHR

FREITAG

DJ EL MAR | AB 21 UHR

SAMSTAG

DJ MARC SCREAM | AB 21 UHR

MONTAG

DJ EL MAR | AB 22 UHR

DIENSTAG

DJ MIKE MORINO | AB 21 UHR

14.12. 15.12.

22.12. 24.12. Hol Dir die kostenlose App auf Dein Smartphone mit allen Info‘s zu den PRISMA Events, News und Partypics. PS: Auch Gutscheine werden via PUSH-Message verschickt!

PRISMA Ü30-PARTY

DJ MARC SCREAM | AB 21 UHR

21.12.

Thorbräukeller Augsburg

DJ EL MAR | AB 21 UHR

SAMSTAG

08.12. PRISMA APP‘S

DJ CHICO DEL MAR | AB 21 UHR

WE LOVE TEX-MEX

25.12.

PRISMAtunes

FUE NIGHGO T

WE LOVE WHITE

BLACK BEAT-NIGHT WE LOVE FRIDAY PRISMAtunes

CHRISTMAS PARTY STAMMGAST PARTY

FREITAG

DJ CHICO DEL MAR | AB 21 UHR

SAMSTAG

DJ MARC SCREAM | AB 21 UHR

MONTAG

GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR!

FREITAG

DJ EL MAR | AB 21 UHR

SAMSTAG

DJ MARKES | AB 21 UHR

28.12. 29.12. 31.12. 04.01. 05.01.

WE LOVE FRIDAY BEST OF 2012

SORRY, CLOSED

WE LOVE FRIDAY

PRISMA APP

GUTSCHEIN AKTION!

DIE 90er PARTY

B2 · AUSFAHRT BÄUMENHEIM SÜD · GEWERBEGEBIET


Nightlife

r e t s ü l f e g e n Sze

t n ra u ta s e R & r a B rk a P ir Fla in chäftsführer vom Flair City Gastronom Karl Poosz, Ges igen mal ehe des lität Loka der der Maximilianstraße, hat in gegenüber vom Hotelturm Papasito´s, späteren Widdels ember sein neues ResNov e Mitt ße Stra in der Gögginer ielle Openingparty offiz Die net. taurant „Flair Park“ eröff t findet man hier jetz on t. Sch findet am 1. Dezember stat

Kunterbunt von Di. bis Sa. ab 18 Uhr eine Suppen und gemischte Speißekarte. Von zu Steaks & Salaten über Pasta bis hin das Feinwas s alle hier es Burgern gibt cht. brau en Leb schmeckerherz zum

“ t! h c s b ü h e g f u a s n u „Wir haben b in der Maximilianstraße. im liquidclu heißt es seit dem 28.11. und beliebtesten

er zu den angesagtesten Seit mehr als 11 Jahren gehört liquidclub hen Look, präsentiert sich der frisc im , Nun t. Stad der s Club uid skull“ „liq d Bran dem Mit Highlights. mit modernen technischen iumvodPrem n ene seig ulz auf seinen hau setzt Betreiber Stephan Sch erheit reicher macht. ond Bes eine um rte eka ka, der die neue Getränk 23 Uhr) und (immer wieder mittwochs ab Mit „Party macht glücklich“ ab 23 Uhr, ls nfal ebe tag Frei n Feierei“ jede der altbekannten „Freitags Programm das h auc hat „Saturdays Events“ sowie der neuen Partyreihe ein Facelift erhalten. www.liquidclub.de und Weitere Infos finden Sie auf: burg ugs ub.a idcl liqu www.fb.com/

T DIE MODEHAUS JUNG PRÄSENTIER

SKYLINE NIGHT

3 NEW YEAR’S EVE 2012|201

D

ND INNER A

P ARTY

GS.

SBUR ERN AUG H C Ä D R DEN

...ÜBE

ÄRE

A

TMOSPH

E CKVOLL ESCHMA

L ECKERES F

OD

INGERFO

EY

D ISCJOCK

P

R ERFEKTE

F

T ABELHAF

DEN G UND RMALUN IRD HE UNTE JAHR W . E SC LI EU N KA SEIN MUSI NZ INS FÜR DIE ORTLICH ZUM TA TW AT N BE A ER EN RICHTIG US MÜNCHEN V A DJ SIMO

ER

S ERVICE

ERERS” ENT CAT GSSE & EV N DES “MES IT, GUTE UMGA BASIS M EA ET ICHKE IT DIE SERVIC IT, HÖFL SS HERZLICHKE FÜR DAS KE H . C LI D U IRTUNG EUN SCH HE BEW SIND FR ND IMMER EIN NOMISC U FORMEN RFEKTE GASTRO E PE FÜR EIN

DABEI SEIN?!

t“ im 4. Stock des eigenen ert am 31.12. die „Skyline Nigh Feuerwerk zum JahresDas Modehaus JUNG präsenti das auf t Sich te bes gewähren die München einen exkluModehauses. Die Glasfronten aus o Sim DJ on kann man dort mit erdem sind Softdrinks wechsel. Für 80,- Euro pro Pers Auß n. am Fingerfood Buffet bediene sich und ben erle nd Abe n sive usive. und ein Welcome-Drink inkl se-event-caterer.de lten Sie unter cestonaro@mes Weitere Infos zum Event erha

z! e h c n a s a p p a P u z d ir w s o it Pappas

HABEN S JUNG EHAUSE ES MOD AUGSBURG. D K C O ST Z AS OR IM 4. LICK ÜBER GAN E SICHT AUF D INE FLO ST N AUSB ARTEN! IM SKYL N DIE BE PERFEKTE E JAHR ST EWÄHRE SIE EINEN LASFRONTEN G ILVOLL INS NEU ST G DIE DREI K UM 0.00 UHR. ER FEUERW HEITEN KÖSTLIC ERFOOD WIR EINE EN FING N N EI RE IE KL SIE MIT ERK SERV TSSNACK: FEUERW CH WÖHNEN WIR VER DEM GROSSEN E ALS MITTERNA PP CH A SU N H D SC N U LA U G E IG D ANSTÄN

G

Silvester feiern über den Dächern Augsburgs

LTEN SIE:

FÜR 80 EURO PRO PERSON ERHA T - EINTRITT ZUR SKYLINE NIGH

rg trennt sich GeNach zwei Jahren in Augsbu rt vom Franchisegeschäftsführer Manuel Schobe he und dem Namen ber, der mexikanischen Küc wird das Pappasiar Janu ng Anfa Pappasitos. Ab Januar wird das Ab en. heiß tos, Pappasanchez Salate & Burger lauKerngeschäft über Steaks, Whiskykarte wird fen. Auch die Bier, Wein und aut. geb aus und überarbeitet


Nightlife Nightlife Prisma

WANNA PARTY?

Asbach-Bäumenheim 01.12.

PARTY HOCH 3

MIT JOHANNES GLEICH UND CHRISTIAN GASTL

08.12. GOOD TASTE PARTY

SUNSET RECORDINGS SHOWCASE AT BLACKBOX

Peaches

Augsburg

15.12. SUPER FLU KAISERDISCO MARCUS MEINHARDT DÜRERSTUBEN LIVE RAINER WEICHHOLD BERNHARD JAKOB 22.12. 90er PARTY

AUGSBURGS GRÖSSTE 90ER PARTY MIT DJ K-LOUIS

24.12. X-MAS PARTY 25.12. DIE GLORREICHEN 7

Yum Club

Augsburg

HARRY AXT THE GLITZ / A. HENNEBERG RENÉ BOURGEOIS DAN CASTER MARCO FENDER MARIAN HERZOG CURTIS NEWTON

29.12. LOO & PLACIDO 31.12. SILVESTER PARTY

YOU ARE WELCOME WWW.KESSELHAUS.EU


Nightlife Nightlife MO CLUB

AUGSBURG

who club

Augsburg

moos.park

pรถttmes


2 1 0 2 . 2 31.1

St a r t 22 U h r

b u l C o M e r 채 d D ie legen

y t r a p r e t s S i l ve t e f f u B d o o f r e g n i F s k r o w e r i F r o o d t New Year Ou s n o i t a r o c e D r u Gl itte r & Gl a m o o o m s i G J D y b s t a e b Party

afrawald 4 - 86150 augsburg - www.moclub.eu - www.fb.com/moclubaugsburg

2012-12 Anzeige Trendyone Silvester.indd 1

08.11.2012 01:39:51


Nightlife Nightlife Crazy bar

Augsburg

Ostwerk

Augsburg

Spectrum

Augsburg


Kinotipps

Der Hobbit in 3D Start: 13.12.2012 Filmlänge: 170 min

FSK: ab 12 Genre: Fantasy

Im Mittelpunkt steht der Titelheld Bilbo Beutlin, der unversehens an einer epischen Mission teilnehmen muss: Es gilt, dass Zwergenreich Erebor zu befreien, das vor langer Zeit vom Drachen Smaug unterworfen wurde. Überraschend taucht der Zauberer Gandalf bei Bilbo auf, und schon bald begleitet der Hobbit die Gruppe der 13 Zwerge unter der Führung des legendären Kriegers Thorin Eichenschild. Ihre Reise führt sie in die Wildnis, durch gefährliche Gebiete, in denen es von Orks, tödlichen Wargen und Riesenspinnen, Hautwechslern und Zauberern nur so wimmelt. Ihr Ziel liegt zwar in den östlichen Wüsten des Einsamen Berges, doch

Ralph reicht´s Start: 06.12.2012 Filmlänge: 108 min

zunächst müssen sie aus den Tunneln entkommen, wo Bilbo jenem Wesen begegnet, das sein Leben nachhaltig beeinflussen wird: Gollum. Hier, allein mit Gollum am Ufer eines unterirdischen Sees, lernt der bescheidene Bilbo Beutlin nicht nur genialen Einfallsreichtum, sondern auch Mut auf eine Art kennen, die sogar ihn überrascht. Und er kommt in den Besitz von Gollums Ring, den dieser „mein Schatz“ nennt und der über unerwartete, nützliche Kräfte verfügt … ein einfacher goldener Ring, der untrennbar mit dem Schicksal von ganz Mittelerde verbunden ist. Doch davon kann Bilbo noch nichts ahnen.

FSK: ohne Altersbeschränkung Genre: Trickfilm/ Komödie

Fantasievoll-witziger Animationsspaß über den Bösewicht eines altmodischen Spielhallen-Games, der endlich einmal geliebt werden und eine Heldenrolle übernehmen will. Nach 30 Jahren hat Kraftprotz Ralph genug von der Zerstörerrolle, die er in einem altmodischen 8-Bit-Game ausführen muss. So verlässt er dieses, betritt modernere Spielewelten, um

endlich selbst als Held gefeiert zu werden. Unbeabsichtigt löst er damit im Action-Game „Hero‘s Duty“ Chaos aus, entdeckt aber im kindlichen Racing-Game „Sugar Rush“ eine verwandte Seele. Denn Power-Göre Vanellope reicht es, als Programmierungsstörung ausgegrenzt zu werden. Sie will mit Ralphs Hilfe Rennchampion und endlich akzeptiert werden.

End of Watch Start: 20.12.2012 FSK: ab 16 Filmlänge: 109 min Genre: Drama/ Thriller Thriller um zwei gegensätzliche Cops vom L.A.P.D., die von der Drogenmafia in eine Falle gelockt werden. Officer Taylor und Officer Zavala sind ein eingeschworenes Team. Die beiden Cops würden füreinander durchs Feuer gehen. Ihr Revier sind die Straßen von Los Angeles, ein gefährli-

Oder kostenlos reservieren unter: www.cinemaxx.de

ches Einsatzgebiet, in dem sie gemeinsam für Recht und Ordnung sorgen, wobei sie manchmal auch recht unkonventionell vorgehen. Aber dadurch geraten Taylor und Zavala immer mehr ins Fadenkreuz der mächtigen Drogenmafia, und die stellt den unbequemen Gesetzeshütern schließlich eine tödliche Falle...

(01805) 24 63 62 99 (0,14 €/Min zzgl. 0,50 € Aufschlag pro Karte)

Kartenreservierung: (01805) CINEMAXX


Die Januar-Ausgabe von TRENDYone erscheint am 28. Dezember 2012

Eventguide Augsburg für Dezember 2012 Alle Veranstaltungen finden Sie tagesaktuell unter www.trendyone.de

VDELLI

Blues, Funk und harter Rock aus Australien 22. Febuar 2013 · kultBOX Kempten – VDELLI, das Powertrio aus Down Under zeigt am 22. Februar 2013 sein energiegeladenes Auftreten und instrumentales Können in der kultBOX. Beginn ist um 20.00 Uhr, Einlass um 19.00 Uhr. VDELLI begeistert mit einem eigenen und modernen Stilmix aus Blues, Funk und hartem Rock und ist eine Band von seltener Energie und Substanz. „Sie haben mindestens genauso viel Dampf und Energie, wie wenn AC/DC losrocken, sind aber noch vielschichtiger, als ihre Landsleute“ (Musix, GER). Das VDELLI-Gesamtpaket aus verschiedenen musikalischen Kulturen, Spielfreude und einer ordentlichen Portion Virtuosität macht das Trio zu einer Live-Band, die immer wieder positiv überrascht. Michael Vdelli, der charismatische Frontmann, Sänger und Gitarrist bietet dem Publikum die ganze Bandbreite von gefühlvollem, souligen Blues bis hin zu hartem, explosiven Rock. Aufsehenerregendes Gitarrenspiel gepaart mit virtuosem Schlagwerk und einem soliden Bass-Groove ergeben ein druckvolles Spiel mit Persönlichkeit und hervorragender Gruppendynamik. Und nun führt Ihr Weg auch in die kultBOX. Karten sind ab sofort für 20,90 € auf www.bigboxallgaeu.de, in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Allgäu Ticket Vorverkaufsstellen von KAUFMARKT und der Allgäuer Zeitung, Schwäbischer Zeitung oder telefonisch unter 0831 – 57055 33 erhältlich.

LOVEPOP Discobeach Sa. 01. Dezember – 22:00 Uhr Gestrandet Indoor-Beachclub Wird betreut von:

01.

Sa.

Backside Super Saturday 22:00 Uhr Christkindlesmarkt Aretsrieder Alphornbläser 14:00 Uhr Christkindlesmarkt

Präsentation des Adventskalenders 16:45 Uhr Christkindlesmarkt Blechbläser Biberbach 17:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Club Imperium Gangnam Move mit

DJ Coby - 22:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Cube Want to Dance – Love to Party 22:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Discothek Imperio (Lauingen) Birthday Party 22:00 Uhr FCA FC Augsburg - SC Freiburg - 15:30 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Kesselhaus Party hoch 3 23:00 Uhr Liquidclub

Fantasy Feierstarter - 23:00 Uhr M-Eins Ü30 DJ Frank 22:00 Uhr Mahagonibar Ping Pong Pussy Party - 22:00 Uhr Mo Club Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos.Park Samstag der Nachbrenner 22:00 Uhr Moritz saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Lost in Music 21:00 Uhr Pappasitos Saturday Night Fever - 18:00 Uhr Partystadl Partybeats - Fox und mehr - 21:00 Uhr Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM

Berlin Nightclub mit Carlos von Berlin Tag & Nacht 21:00 Uhr Prisma Ü30-Party 21:00 Uhr Ratskeller Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Planet Rock 21:00 Uhr

Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Houseshakers 22:00 Uhr Sound Factory Crush! - 22:00 Uhr Spectrum Ü30 PARTY - die Kultparty gibt es jetzt auch in

Ü30 Party Sa. 01. Dezember – 21:00 Uhr

Kongress am Park Wird betreut von:

Augburg - 21:00 Uhr Tanzbar Lets Dance – Discofox, Schlager & Mehr - 22:00 Uhr Tropicana DJ Paolo`s Black Saturday - The Original - 22:00 Uhr Who Club EINFACH GEIL! 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Yum Club YUMSTAG 22:00 Uhr

02.

So.

AEV AEV - Eisbären Berlin - 16:30 Uhr Christkindlesmarkt Baarer Alphornbläser 14:00 Uhr Christkindlesmarkt Schwäbische

Daschadrugger 17:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

03.

Mo.

Bobs Coffee Superspartag 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr CinemaxX OriginalmaxX 20:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr


Eventguide Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

04.

Di.

Bobs Coffee Pizzatag - 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr CinemaxX Super-KinoDienstag 14:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr DIENSTAG AB 22 UHR

STUDENT‘S POWER TUESDAY BIS 2.00 UHR OFFENE GETRÄNKE NUR € 2,10*

COCKTAIL-HAPPY HOUR BIS 24 UHR DER BESTE PARTYSOUND BY DJ SMOOVE.IT *LAUT GÜLTIGER SPECIAL-GETRÄNKEKARTE

Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Spectrum Bembers - Voll in die Fresse! 19:30 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

06.

Do.

Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Ansprache vom Nikolaus - 15:30 Uhr Christkindlesmarkt Augsburger Drehorgelorchester - 17:30 Uhr

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de · facebook.com/moclubaugsburg

Mo Club Students Power Tuesday - 22:00 Uhr Moritz Sushi Chill 18:00 Uhr Pappasitos Ladies Night 18:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

05.

Mi.

Bobs Coffee Cocktailtag 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Liquidclub We love Wednesday - 23:00 Uhr Mo Club Mo'Latino - Die Salsaparty 19:00 Uhr Pappasitos Spare Ribs all you can eat - 18:00 Uhr Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr Rockfabrik Gothic City 21:00 Uhr

Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Mellodee`s 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Mahagonibar Die große Uni Nikolausfete 22:00 Uhr

DONNERSTAG AB 22 UHR

GIRLS JUST WANNA HAVE FUN! • OFFENE GETRÄNKE BIS 2 UHR NUR € 2,10* • EXCLUSIV FÜR FRAUEN: FREIER EINTRITT BIS 23 UHR • 1 PROSECCO FÜR DIE ERSTEN 50 LADIES • COCKTAILS NUR € 3,30 BIS 24 UHR • PARTYSOUND BY DJ PAUL SAVIN *LAUT GÜLTIGER SPECIALGETRÄNKEKARTE

AFRAWALD 4 · 86150 AUGSBURG · WWW.MOCLUB.DE · FACEBOOK.COM/MOCLUBAUGSBURG

Mo Club Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos.Park Die Party von Hart bis Zart von Rock bis Pop - 22:00 Uhr Moritz Afterwork 18:00 Uhr Pantheon I love College 22:00 Uhr Pappasitos After Work Buffet 18:00 Uhr Peaches XXL - 19:00 Uhr PM WEEKEND STARTER im PM - 21:00 Uhr Rockfabrik Party Fabrik 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Spectrum Hassliebe & Skip Rock - 19:30 Uhr Tanzbar Tanz, Tanz Tanz – Wir tanzen wie die Jungen - 20:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Yum Club RESET - Delete the

week - 22:00 Uhr

07.

Fr.

AEV AEV - Grizzly Adams Wolfsburg 19:30 Uhr Backside Fantastic Friday 20:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Jugendkapelle Haldenwang 17:00 Uhr Club Imperium We Love Hip Hop mit DJ Sonix 22:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Liquidclub Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins DJ B.BUSTER 22:00 Uhr Mahagonibar New Mahagoni Bar - Six Years Birthday Bash - 22:00 Uhr Mo Club Big Mo - 22:00 Uhr

Do., 27.12. | 19:30 Der Zigeunerbaron Operette von Johann Strauß

Fr., 28.12. | 19:30 ABBA Night 40 Jahre ABBA

Fr., 04.01. | 19:30 The 12 Tenors 12 Tenöre, 22 Welthits, eine Show

So., 06.01. | 15:00 Schneewittchen und die 7 Zwerge Familienmusical mit Christian Berg

Sa., 12.01. | 19:30 Rain Man Schauspiel nach dem gleichnamigen Film mit Rufus Beck

Sa., 19.01. | 19:30 Die große Operngala Die schönsten Arien und Opernchöre

Sa., 16.02. | 19:30 TAO Die Kunst des Trommelns

Sa., 09.03. | 19:30 Musical StarNights The Best of Musicals

Kartenvorverkauf:

Ballonmuseum Gersthofen, Bahnhofstr. 2, 86368 Gersthofen Telefon: 0821/2491550 · www.stadthalle-gersthofen.de

Öffnungszeiten:

Montag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Dienstag 14 bis 18 Uhr Mittwoch 14 bis 18 Uhr, Donnerstag 14 bis 19 Uhr, Freitag 9 bis 12 Uhr


Eventguide Back to the 90s 22:00 Uhr SAMSTAGS AB 22 UHR

pARTY egO

NEU: DJ‘s IN ROTATION

click www.moclub.de

IALS

SPEC R E B EM

DEZ

ITAGS E R F H ! AUC JETZT M OSTWERK I FEIERN

08.12. FREIER EINTRITT FÜR FRAUEN BIS 23 UHR HAPPY HOUR BIS 24 UHR

GOOD TASTE PARTY Kesselhaus Augsburg 08/12/2012 // 23 uhr

Bad-Taste kann jeder – deshalb lautet unser Motto „Good Taste“

s Berlin

Team ks für € 2,50 tze DJ rin live au

Ka ongd n 21h Mütze Hour bis 01 Uhr - AEllinetrLitt € 6,- Begin Happy

rg Nürnbe r! h .com ashers Hour bis 01 U h tm a e b 1 s y 2 u p efabulo ly! Hap Beginn www.th Bootlegs on Eintritt €6,d n 2,50 ps u Mashu drinks für € ng Alle Lo

m5 Mit Nim sch di Apitz hr n A y, d DJ Fred € 11,- + Gebü e erk.d m 5) kl. Nim ter www.ostw ) VVK (in un Nimm 5 l. k n (i ,AK € 15 Beginn 21 h

EDEN USIC J

AG SAMST

riends sch & F di Apitz inn 21h n A , y d d Beg DJ‘s Fre t€6 Mit den imm 5 - Eintrit N Mit

LOST IN

M

Deine ego FM party

Mädls, holt eure HighHeels, Clutchbags und Dresses aus den Kleiderschränken & zeigt uns Euer Fashion-Highlight aus dem Jahr 2012. Wir feiern mit Euch die Mode und den guten Geschmack in einer wilden Partynacht - tanzt zum besten Partysound von House bis Black & Charts. …und Jungs, das wollt ihr euch doch nicht entgehen lassen, oder? www.kesselhaus.eu Moritz Spectacular Friday 22:00 Uhr Ostwerk BÖRSENFIEBER – spekulieren, sparen, feiern! 21:00 Uhr Partystadl Nikolaus Party 21:30 Uhr Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM Urban Pearls 21:00 Uhr Prisma WeLoveNikolaus 21:00 Uhr Ratskeller normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Rockfabrik Thank God it's Friday! - 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Cash Rain 22:00 Uhr Spectrum Rock House 21:00 Uhr Tropicana Der Die Das Geilste - 21:00 Uhr W3 Ladies Night 21:00 Uhr Who Club GEH MA STEIL! 22:00 Uhr

Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Zeitlos VIBE – Finest in Black Music 22:00 Uhr

08.

Sa.

Backside Super Saturday 22:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Sängergesellschaft Einigkeit Haunstetten e.V. 13:15 Uhr Christkindlesmarkt Blechbläser Biberbach 17:00 Uhr Club Imperium Dirrrrty Clubbibg mit DJ Simme 22:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Cube Want to Dance – Love to Party 22:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr FCA FC Augsburg - FC Bayern München 15:30 Uhr

Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Kesselhaus Good Taste Party 23:00 Uhr Liquidclub Party Ego 23:00 Uhr Mahagonibar

Mo Club Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos.Park Samstag der Nachbrenner 22:00 Uhr Moritz saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Lost in Music 21:00 Uhr Pappasitos Saturday Night Fever - 18:00 Uhr Partystadl Partybeats - Fox und mehr - 21:00 Uhr Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM 14 lovely years of PM - Live Italo Brothers - 21:00 Uhr Prisma Prisma tunes 21:00 Uhr Ratskeller Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Planet Rock 21:00 Uhr Samok normaler

23 h

mit Dominik Kollmann Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Hemmungslos 22:00 Uhr Sound Factory Crush! - 22:00 Uhr Spectrum CLUB 80ies mit DJ Heiner - 21:00 Uhr Tanzbar Lets Dance – Discofox, Schlager & Mehr - 22:00 Uhr Tropicana DJ Paolo`s Black Saturday - The Original - 22:00 Uhr Who Club EINFACH GEIL! 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Yum Club NIGHT OF COLORS by TRENDYone 22:00 Uhr

09.

So.

Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Alphorngruppe

Night of Colors 6 years TRENDYone

Waltenhofen 13:15 Uhr Christkindlesmarkt Jugendblasorchester Lützelburg 17:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Spectrum David Werker 19:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

10.

Mo.

Bobs Coffee Superspartag 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr CinemaxX OriginalmaxX 20:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Spectrum URIAH HEEP - The Nail On The Head Christmas Tour 19:30 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

11.

Di.

Mit Dominik Koislmeyer (Radio Fantasy Feierstarter)

w w w. l i q u i d c l u b . d e

2 for 1 SPECIAL be surprised...

Free Shot

for TRENDYone Facebook-Fans

Bobs Coffee Pizzatag - 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr CinemaxX Super-KinoDienstag 14:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Mahagonibar Wiwi Party 22:00 Uhr


Eventguide

14.

Havanna Night

Fr.

SUPER FLU KAISERDISCO MARCUS MEINHARDT DÜRERSTUBEN -LIVERAINER WEICHHOLD BERNHARD JAKOB Kesselhaus Augsburg + blackbox 15/12/2012 // 22 uhr

Willkommen in einer Welt, in der knusprig gebackene Bassdrums den Ton angeben, in der Momratzn zu zwickenden Hi-Hats zucken und dir Sprechblasen sympathische Bässe zuwinken!

www.kesselhaus.eu

Mo Club Students Power Tuesday - 22:00 Uhr Moritz Sushi Chill 18:00 Uhr Pappasitos Ladies Night 18:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

12.

Mi.

Bobs Coffee Cocktailtag 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Liquidclub We love Wednesday - 23:00 Uhr Mo Club Mo'Latino - Die Salsaparty 19:00 Uhr Pappasitos Spare Ribs all you can eat - 18:00 Uhr Rockfabrik Gothic City 21:00 Uhr

Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

13.

Do.

Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Harmoniemusik Welden - 17:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Mellodee`s 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Mahagonibar Kopf oder Zahl 22:00 Uhr Mo Club Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos.Park Die Party von Hart bis Zart von Rock bis Pop - 22:00 Uhr Moritz Afterwork 18:00 Uhr Pantheon I love College -

22:00 Uhr Pappasitos After Work Buffet 18:00 Uhr Peaches XXL - 19:00 Uhr PM WEEKEND STARTER im PM - 21:00 Uhr Rockfabrik Party Fabrik 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Tanzbar Tanz, Tanz Tanz – Wir tanzen wie die Jungen - 20:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Yum Club RESET - Delete the week - 22:00 Uhr

AEV AEV - Grizzly Adams Wolfsburg 19:30 Uhr Backside Fantastic Friday 20:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Bläserquintett Bacher - 17:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Cube FOS BOS Presents - Heroes and the Beats - 22:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Liquidclub Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins DJ GPOINT 22:00 Uhr Mahagonibar Mash Up Kings 22:00 Uhr FREITAGS AB 22 UHR

FREIER EINTRITT FÜR FRAUEN BIS 23 UHR HAPPY HOUR BIS 24 UHR BEST OF CHARTS, HOUSE, PARTYSOUND BY DJ GISMOO

afrawald 4 · 86150 augsburg · www.moclub.de

Mo Club Big Mo - 22:00 Uhr Moritz Spectacular Friday 22:00 Uhr Ostwerk Mütze Katze DJ Team - Live 22:00 Uhr Partystadl Ladies Night 21:30 Uhr

BReAK THe HOUse DOWN 15.12. & 22.12. 23 h

music by 2less

w w w. l i q u i d c l u b . d e

Sa. 15. Dezember – 22:00 Uhr

KKlub Augsburg Wird betreut von:

mittwochs

Party macht Glücklich! freitags

Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM Urban Pearls 21:00 Uhr Prisma We Love White 21:00 Uhr Ratskeller normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Rockfabrik Thank God it's Friday! - 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Honeys & Cream 22:00 Uhr Spectrum Rock House 21:00 Uhr Tanzbar Neue Szene Ü30 Party - 21:00 Uhr Tropicana Der Die Das Geilste - 21:00 Uhr W3 Ladies Night 21:00 Uhr Who Club GEH MA STEIL! 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Zeitlos VIBE – Finest in Black Music 22:00 Uhr

15.

Sa.

Backside Super Saturday 22:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Augsburger Drehorgelorchester - 17:00 Uhr

Club Imperium Bad Taste Party mit DJ Sonix, Pitschi & Locke - 22:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Cube Want to Dance – Love to Party 22:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr FCA SpVgg Greuther Fürth - FC Augsburg - 15:30 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Kesselhaus Super Flu, Kaiserdisco, Marcus Meinhard, Dürenstuben, Rainer Weichhold 23:00 Uhr Liquidclub Break The House Down - 23:00 Uhr M-Eins 90er - 22:00 Uhr Mahagonibar Rewind It! 22:00 Uhr Mo Club Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos.Park 18 Jahre Moos.Park - 22:00 Uhr Moritz saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Lost in Music 21:00 Uhr Pappasitos Saturday Night Fever - 18:00 Uhr Partystadl Partybeats - Fox und mehr - 21:00 Uhr

ab 23 h:

ab 23 h:

FreitaGs Feierei samstag 01.12.

Fantasy Feierstarter mit Dominik Koislmeyer ab 23 h

samstag 08.12.

Party eGo

deine egoFM Party mit Dominik Kollmann ab 23 h

samstag 15.12.

Break the house down music by 2less ab 23 h

samstag 22.12.

sunset recordinGs showcase Sunset Artists ab 23 h

www.liquidclub.de


Eventguide

NDie 7.eugeils: te Pizza

kommt nach Augsburg-Oberhausen! Bob´s berühmte

Holzofenpizza Hammermäßige

Crazy Burger

z.B. „Fette Kuh“ mit 360g Fleisch

Fast nur

Jumbo Cocktails ab 6,50 €

AmerikanischItalienischBayrischSchwäbischÖsterreichisch- 7welteste Blues-Rock-Punk-Kitchen.

Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM Neon Splatter 21:00 Uhr Prisma BlackBeatNight 21:00 Uhr Ratskeller Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Planet Rock 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Hemmungslos 22:00 Uhr Sound Factory Crush! - 22:00 Uhr Spectrum 90er Party mit DJ H20-Lee - 21:00 Uhr Tanzbar Lets Dance – Discofox, Schlager & Mehr - 22:00 Uhr Tropicana DJ Paolo`s Black Saturday - The Original - 22:00 Uhr Who Club EINFACH GEIL! 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

16.

So.

Allianz Arena 1860 München - SG Dynamo Dresden 13:30 Uhr Christkindlesmarkt Aretsrieder Alphornbläser 17:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

17.

Mo.

Öffnungszeiten: Ulmer Str. 43, 86154 Augsburg – Nähe Oberhauser Bhf Tel. 0821-450 84 84 , www.bobs-coffee.de täglich von 17 Uhr bis 1.00 Uhr geöffnet. Freitag/Samstag bis 3.00 Uhr

Bobs Coffee Superspartag 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr CinemaxX OriginalmaxX 20:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler

pARTY MACHT gLÜCKLICH! immer mittwochs ab 22 h freier eintritt bis 23 uhr happy hour bis 0 uhr

w w w. l i q u i d c l u b . d e

Öffnungstag 16:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

18.

Di.

Bobs Coffee Pizzatag - 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Bläsergruppe Inningen - 18:30 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr CinemaxX Super-KinoDienstag 14:00 Uhr FCA DFB Pokal: FC Augsburg - FC Bayern München 20:30 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Mo Club Students Power Tuesday - 22:00 Uhr Moritz Sushi Chill 18:00 Uhr Pappasitos Ladies Night 18:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

19.

Mi.

Bobs Coffee Cocktailtag 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Liquidclub We love Wednesday - 23:00 Uhr Mo Club Mo'Latino - Die Salsaparty -

19:00 Uhr Pappasitos Spare Ribs all you can eat - 18:00 Uhr Rockfabrik Gothic City 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Spectrum Axel Zwingenberger - Boogie Woogie Piano - 19:30 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

20.

Do.

Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Musikverein Aretsried 18:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Mellodee`s 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Mahagonibar AWiStA präsentiert: Night of the Profs 22:00 Uhr Mo Club Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos.Park Die Party von Hart bis Zart von Rock bis Pop - 22:00 Uhr Moritz Afterwork 18:00 Uhr Pantheon I love College 22:00 Uhr Pappasitos After Work Buffet 18:00 Uhr Peaches XXL - 19:00 Uhr PM Apocalypse now 21:00 Uhr Rockfabrik Party Fabrik 21:00 Uhr

Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Spectrum AC/DC Party mit der Band LIVE WIRE 19:30 Uhr Tanzbar Tanz, Tanz Tanz – Wir tanzen wie die Jungen - 20:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Yum Club RESET - Delete the week - 22:00 Uhr

21.

Fr.

Backside Fantastic Friday 20:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Blechbläser Biberbach 17:00 Uhr Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Cube Save The World Tonight - 22:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Liquidclub Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins DJ B.BUSTER 22:00 Uhr Mahagonibar Floorfiller Club 22:00 Uhr Mo Club Big Mo - 22:00 Uhr Moritz Spectacular Friday 22:00 Uhr Ostwerk Mashup & Freakout

- The Fabulous Beatmashers 22:00 Uhr Partystadl Ladies Night 21:30 Uhr Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM Urban Pearls 21:00 Uhr Prisma We love friday 21:00 Uhr Ratskeller normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Rockfabrik Thank God it's Friday! - 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Hit me Baby - one more time 22:00 Uhr Spectrum Rock House 21:00 Uhr Tropicana Der Die Das Geilste - 21:00 Uhr W3 Ladies Night 21:00 Uhr Who Club GEH MA STEIL! 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Zeitlos VIBE – Finest in Black Music 22:00 Uhr

22.

Sa.

Backside Super Saturday 22:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Baarer Alphornbläser 16:30 Uhr Club Imperium Oxx Time mit DJ KayDee - 22:00 Uhr Crazybar

FReITAgs FeIeReI immer freitags

ab 23 h happy hour bis 0 uhr

w w w. l i q u i d c l u b . d e

normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Cube Want to Dance – Love to Party 22:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Kesselhaus 90er - 22:00 Uhr Liquidclub Sunset Showcase 23:00 Uhr M-Eins Ü30 DJ Frank 22:00 Uhr Mahagonibar Pop Shopping 22:00 Uhr Mo Club Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos.Park Samstag der Nachbrenner 22:00 Uhr Moritz saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Lost in Music 21:00 Uhr Pappasitos Saturday Night Fever - 18:00 Uhr Partystadl Partybeats - Fox und mehr - 21:00 Uhr Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM Highheels on the Dancefloor 21:00 Uhr Prisma Prisma tunes 21:00 Uhr Ratskeller Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Planet Rock 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Hemmungslos 22:00 Uhr Sound Factory Crush! - 22:00 Uhr Spectrum Die grosse 2000er Party - 21:00 Uhr Tanzbar Lets Dance – Discofox, Schlager & Mehr - 22:00 Uhr


Eventguide

Die Glorreichen 7

www.kesselhaus.eu

23.

So.

AEV AEV - ERC Ingolstadt - 16:30 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr Christkindlesmarkt Abschlussfeier vor dem Rathaus 19:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Partystadl Ü30 Party 21:30 Uhr PM Teenie X-mas Party 18:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

Bobs Coffee Superspartag 18:00 Uhr Christkindlesmarkt Rathausplatz 10:00 Uhr CinemaxX OriginalmaxX 20:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Kesselhaus X-mas Party 23:00 Uhr Mahagonibar Jingle Beats 23:00 Uhr PM Xmas Can 22:00 Uhr Prisma Christmas Party 22:00 Uhr Schön&Wild Holy Night 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

25.

Di.

Bobs Coffee Pizzatag - 18:00 Uhr Club Imperium Urban X-Mas mit DJ Sonix - 22:00 Uhr

Cube God Is A Djane 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Kesselhaus Gloreichen Sieben 22:00 Uhr M-Eins x.mas - 22:00 Uhr Mahagonibar Christmas Cracker 22:00 Uhr

X

mas Clubbing

Dienstag

25.12.2012 ab 22 Uhr

www.moclub.eu afrawald 4 - 86150 augsburg Tel. 0821 / 508 30 33

Mo Club Xmas Clubbing 22:00 Uhr Moritz Sushi Chill 18:00 Uhr Pappasitos Ladies Night 18:00 Uhr PM Kampf der Geschlechter 21:00 Uhr Prisma StammgastParty 22:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag -

05.12.2012

13.12.2012 Do – 20 Uhr

15.12.2012

15.12. Sa – 20 Uhr

Tickets und Info in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt, Allgäuer Zeitung, Schwäbischer Zeitung, Kreisbote und Kurier und unter:

bigBOX Kempten, Sa – 20 Uhr

www.bigboxallgaeu.de • 0831 / 570 55 33

Silvester

29.12.2012 Sa – 20 Uhr

bigBOX

31.12.2012 KEMPTEN

31.12.12

Silvester – 18 Uhr

bigBOX

Tickets und Info in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt, Allgäuer Zeitung, Schwäbischer Zeitung, Kreisbote und Kurier

www.bigboxallgaeu.de Tel. 0831/570 55 33

TAO WuCo Concerts GmbH in Kooperation mit ACWP präsentiert

THE SAMURAI OF THE DRUM

&

”...ein umwerfendes Spektakel.“ Hamburger Morgenpost

ort Supp

”...athletische Körper und großartige Rhythmen, die ins Blut gehen.“

von

Independent

Das neue

Programm!

17 Länder, 400 Städte und über 5 Millionen Besucher weltweit!

19.01.2013 Sa – 20 Uhr

kultBOX

24.01.13 24.01.2013

Tickets und Info in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt, Allgäuer Zeitung, Schwäbischer Zeitung, Kreisbote und Kurier und unter:

www.bigboxallgaeu.de • Tel. 0831/570 55 33

Kempten, Do – 20 Uhr Do – 20 Uhr bigBOX Presseinformation

_______________________________________________________________________________________

Yellow Promotion presents

ACHTUNG ! DIE BRITEN KOMMEN ! MAXI-SPASS MIT MINI-GITARREN !

„Nicht verpassen!“ SWR-Fernsehen „Klassik, Pop, Rock, Jazz, Funk für Alt und Jung!“ Kieler Nachrichten

“Musikkabarettistische Glanzleistung!“ Mannheimer Morgen

„Wandlungsfähig, einfallsreich, witzig!“ Allgemeine Zeitung

27.

Do.

Crazybar normaler Öffnungstag 21:00 Uhr Deeds Mellodee`s 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr

bigBOX

2012

AEV AEV - EHC Red Bull München 16:30 Uhr Bobs Coffee Cocktailtag 18:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Liquidclub We love Wednesday - 23:00 Uhr Mahagonibar Viva la Bad Taste 22:00 Uhr Mo Club Mo'Latino - Die Salsaparty 19:00 Uhr Pappasitos Spare Ribs all you can eat - 18:00 Uhr Partystadl X-Mas After Show Party - 22:00 Uhr Rockfabrik Gothic City 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild No Milk today 22:00 Uhr Spectrum The Presley Family - Las Vegas 19:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

S ON! AND THE UKE GOE

16.03.

16.03.2013 Kempten 20.03.2013 TOURNEE 2013 Sa – 20 Uhr

2013

Was soll man zu so einem Lineup noch groß sagen? Es wird deep und elektronisch an diesem Abend. Partystimmung garantiert mit bestem Sound aus der Hauptstadt.

24.

02.11.2012

Mi.

Kesselhaus Augsburg + blackbox 25/12/2012 // 22 uhr

Mo.

Allgäu Weihnachtszeit im n ke en ch rs ve Freude

26.

HARRY AXT ANDREAS HENNEBERG RENÉ BOURGEOIS DAN CASTER MARCO FENDER MARIAN HERZOG CURTIS NEWTON

Tropicana DJ Paolo`s Black Saturday - The Original - 22:00 Uhr Who Club EINFACH GEIL! 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

17:00 Uhr Schön&Wild The unbelievable Glamrock Brothers 22:00 Uhr Spectrum The Presley Family - Las Vegas 19:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

Tickets und Info in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt, Allgäuer Zeitung, Schwäbischer Zeitung, Kreisbote und Kurier und unter:

kultBOX

Mi – 20 Uhr

bigBOX

www.bigboxallgaeu.de • 0831 / 570 55 33

Öffnungszeiten: Mo bis Sa, 10 – 19 Uhr, sonn- und feiertags geschlossen

Tickets in der ticketBOX der bigBOX Allgäu, bei den bekannten Vorverkaufsstellen von Kaufmarkt, der Allgäuer und Schwäbischen Zeitung, Kurier und Kreisboten oder unter 0831 / 570 55 33 • www.bigboxallgaeu.de


Eventguide

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr!

28.

Ostwerk

Tanzbar

BÖRSENFIEBER

Morning Star

– spekulieren,

Christmas Special -

Backside

sparen, feiern! -

21:00 Uhr

Fantastic Friday -

21:00 Uhr

Tropicana

20:00 Uhr

Partystadl

Der Die Das Geilste

Crazybar

Birthday Special -

- 21:00 Uhr

normaler

21:30 Uhr

W3

Fr.

Peaches

Ladies Night -

21:00 Uhr

normaler

21:00 Uhr

Cube

Öffnungstag -

Fantasy Fun Friday -

19:00 Uhr

Öffnungstag -

22:00 Uhr Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Liquidclub Freitagsfeierei 22:00 Uhr M-Eins DJ GPOINT 22:00 Uhr Hip Hop Skills -

Urban Pearls 21:00 Uhr Prisma We love friday 21:00 Uhr Ratskeller normaler Öffnungstag -

GEH MA STEIL! 22:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Zeitlos VIBE – Finest in Black Music 22:00 Uhr

21:00 Uhr Rockfabrik Thank God it's Friday! - 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Festival Circus 22:00 Uhr Spectrum

29.

Sa.

Backside Super Saturday 22:00 Uhr Club Imperium Birthday Bash mit DJ Martines 22:00 Uhr Crazybar normaler

22:00 Uhr

Rock House -

Mo Club

21:00 Uhr

Big Mo - 22:00 Uhr

Stadthalle

Cube

Moritz

Gersthofen

Want to Dance

Spectacular Friday -

ABBA Night -

– Love to Party -

22:00 Uhr

19:30 Uhr

22:00 Uhr

Öffnungstag 21:00 Uhr

Mo. 31. Dezember – 19:00 Uhr

Who Club EINFACH GEIL! -

Kongress am Park

22:00 Uhr

Wird betreut von:

Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

31.

Mo.

SEKTOR Sicherheitsdienst GmbH

Tel.: 0821/5678286 Join us @

30.

So. AEV

AEV - Straubing Tigers - 17:30 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Partystadl Die 90er Party 21:30 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr

AUGSBURG

Bobs Coffee Superspartag 18:00 Uhr CinemaxX OriginalmaxX 20:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Kesselhaus Silvesterparty 22:00 Uhr Kongress am Park let`s go 2013 19:00 Uhr Liquidclub Silvesterparty 22:00 Uhr M-Eins Silvester 22:00 Uhr Mahagonibar Big Bash 2012 22:00 Uhr

31.12.2012

Start 22 Uhr

Die legendäre Mo Club

Silvesterparty Fingerfood Buffet rks New Year Outdoor Firewo tions Glitter & Glamour Decora o Partybeats by DJ Gismo

afrawald 4 - 86150 augsburg - www.moclub.eu - www.fb.com/moclubaugsburg

Mo Club Die legendäre Mo Club Silvesterparty 22:00 Uhr Ostwerk Lost in Music Silvesterspecial - 21:00 Uhr Schön&Wild Happy new Year 2013 - 22:00 Uhr Spectrum Silvesterparty 21:00 Uhr Tanzbar Lets Dance 2013 21:00 Uhr Who Club SILVESTER WHO iS WHO? - 22:00 Uhr Winterland Ab - 10:30 Uhr

14 AREAS ★ 20 BARS ★ 12 TOP DJ’S ★ ★ LIVE ON STAGE: CHARI VARI ★

PRÄSENTIERT

EX CL

US IV

RT N ER PA

ER

TN JETZ EU!

e

Mahagonibar

PM

Who Club

Original - 22:00 Uhr

nd 24 S t u

Mahagonibar Kopf oder Zahl 22:00 Uhr Mo Club Girls just wanna have fun 22:00 Uhr Moos.Park Die Party von Hart bis Zart von Rock bis Pop - 22:00 Uhr Moritz Afterwork 18:00 Uhr Pantheon I love College 22:00 Uhr Pappasitos After Work Buffet 18:00 Uhr Peaches XXL - 19:00 Uhr PM WEEKEND STARTER im PM - 21:00 Uhr Rockfabrik Party Fabrik 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Spectrum The Presley Family - Las Vegas 19:00 Uhr Stadthalle Gersthofen Der Zigeunerbaron 19:30 Uhr Tanzbar Tanz, Tanz Tanz – Wir tanzen wie die Jungen - 20:00 Uhr Winterland normaler Öffnungstag 10:30 Uhr Yum Club RESET - Delete the week - 22:00 Uhr

Augsburgs größte Silvesterparty

Saturday - The

V B -S

Gleich zwei Allgäuer Reggae Bands sind am 19.01.2013 in der kultBOX vertreten: Losamol, die vor allem durch ihren Hit „Nauf auf die Bank“ im Allgäu bekannt wurden und die Band Flixx´n´Hooch, die aus der Soundsystem Crew „Shake-A-Dem“. entstanden sind.

Let’s go 2013

DJ Paolo`s Black

19.00 UHR

tD

kultBox 19.01.2013 · 19 Uhr

Tropicana

lli

Losamol im Januar in der kultBOX!

Deeds normaler Öffnungstag 22:00 Uhr Gersthofer Winterglühen normaler Öffnungstag 16:00 Uhr Grilln Chill normaler Öffnungstag 11:00 Uhr Kesselhaus Loo & Placido 23:00 Uhr Liquidclub Pink Liquid - Queer City Clubbing 23:00 Uhr Mahagonibar Pop Shopping 22:00 Uhr Mo Club Die Party bist Du! 22:00 Uhr Moos.Park Samstag der Nachbrenner 22:00 Uhr Moritz saturday night clubbing 22:00 Uhr Ostwerk Lost in Music 21:00 Uhr Pappasitos Saturday Night Fever - 18:00 Uhr Partystadl Partybeats - Fox und mehr 21:00 Uhr Peaches normaler Öffnungstag 19:00 Uhr PM Birthday Clubbing 21:00 Uhr Prisma Best of 2012 21:00 Uhr Ratskeller Rats-Stunde 22:00 Uhr Rockfabrik Planet Rock 21:00 Uhr Samok normaler Öffnungstag 17:00 Uhr Schön&Wild Hemmungslos 22:00 Uhr Sound Factory Crush! - 22:00 Uhr Spectrum Die legendäre NDW- & deutsche Schlagernacht 20:00 Uhr Tanzbar Lets Dance – Discofox, Schlager & Mehr - 22:00 Uhr

ber

Digitals

at

e

6.00 UHR

KONGRESS AM PARK KARTEN-VORVERKAUF EXCLUSIV IM

SOWIE HOTEL DORINT UND IM KKLUB

Deine Stadt, Deine Karte!


Hast du sie, magst du sie. swa KAROCARD-Partner auf dem Augsburger Christkindlesmarkt Auf dem Rathausplatz, dem Martin-Luther-Platz, entlang der Philippine-Welser-Straße, in der Maximilianstraße und am Merkurbrunnen reihen sich die Buden eines der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Bei einem Bummel durch die festlich beleuchteten Budenstraßen finden Sie ein reichhaltiges und besonderes Angebot weihnachtlicher Artikel. Lassen Sie sich verzaubern durch das Engelesspiel, nach dem Vorbild von Hans Holbeins berühmten Altarengeln, das in der Fassade des Augsburger Rathauses aufgeführt wird. Ein vielfältiges Rahmenprogramm führt Sie stimmungsvoll durch die Vorweihnachtszeit.

-Vorteil: D R A C O em Ihr KAR den auf d arkt n ä t S 0 5 sm An über ristkindle ARD h C r e g r C Augsbu der KARO it m n a kann m ARD.de. sparen. C O R A .K er www Mehr unt

Kinder-Weihnachtsmarkt Auf dem Platz am Merkurbrunnen (Maximilianstraße), abseits vom Gedränge zwischen den Glühweinständen, wird für Kinder ein Karussell aufgebaut. Kindgerechte Angebote an Speisen und Getränken sowie ein attraktives Rahmenprogramm machen den Marktbummel auch für die Kleinen zum Erlebnis. Geöffnet vom 26.11.2012 bis 24.12.2012

Öffnungszeiten: Eröffnungsfeier: 26.11.2012

19:00 - 21:30 Uhr

Montag – Mittwoch/Sonntag:

10:00 - 20:00 Uhr

Donnerstag – Samstag:

10:00 - 21:00 Uhr

langer Weihnachtseinkaufszauber: Freitag, 30.11.2012

10:00 - 23:00 Uhr

Montag: 24.12.2012

10:00 - 14:00 Uhr

www.KAROCARD.de

Stadtwerke Augsburg Von hier. Für uns.

TRENDYone | Das Magazin - Augsburg - Dezember 2012  

TRENDYone - Dein innovatives und lifestyleorientiertes Online- und Printmagazin

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you