Page 1

OUT OF HOME TRENDREPORT

ÜBERDIMENSIONALER GETTOBLASTER AUS PAPPKARTON

KIOSK IDENTIFIZIERT KUNDEN PER GESICHTSERKENNUNG

KAMPAGNE TELEPORTIERT VON LYON NACH BRÜSSEL

TEASER Monatlicher Industry Trendreport


OUT OF HOME TRENDREPORT

DIE INTERAKTIVEN FUNKTIONEN IM EXECUTIVE TRENDREPORT Interaktiver Reiter

1

Interaktives Inhaltsverzeichnis

1

1

INTERAKTIVES INHALTSVERZEICHNIS Nutzen Sie das interaktive Inhaltsverzeichnis sowie den interaktiven Reiter, um per Mausklick direkt zu den Trendkategorien zu gelangen.

2

VERLINKUNG MIT DER ONLINE-TRENDDATENBANK Trendexplorer Hier gelangen Sie zu dem Micro-Trend in unserer Online-Trenddatenbank Send a Trend Mit dieser Funktion können Sie den Micro-Trend an Geschäftspartner und Kollegen weiterleiten. PPT Export Exportieren Sie den Micro-Trend direkt in eine Powerpoint-Datei. Weitere Bilder Lassen Sie sich weitere Bilder zu dem Micro-Trend anzeigen. Video Schauen Sie sich ein Video zu dem Micro-Trend an.

3

OnlineTrenddatenbank

2 3

DEEPLINK Der Deeplink führt Sie direkt zur Website des Micro-Trends

Deeplink

TEASER 2


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

KATEGORIENÜBERSICHT

4

OUT OF HOME

5

SENSATION MARKETING

6

AMBIENT MEDIA

7

%KATEGORIEBEZEICHNUNG% POS & RETAIL %SEITE%

8

INTERACTIVE MEDIA

9

MOBILE MARKETING

%TAB-INAKTIV%

10

MOBILE TECHNOLOGIES

TEASER 3


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

OUT OF HOME

KAMPAGNE TELEPORTIERT VON LYON NACH BRÜSSEL Die französische Zuggesellschaft SNCF bewarb ihre neue TGVVerbindung zwischen Brüssel und Lyon mit einer auf dem Place de la République in Lyon aufgestellten, drei Meter großen Box, die Passanten direkt in das Herz von Brüssel teleportierte. Die von TBWA kreierte Kampagne sollte auf die Schnelligkeit der Fahrt hinweisen, die Reisende quasi sofort in die belgische Hauptstadt befördert. Passanten, die durch das Loch in der Box schauten, erhielten in Echtzeit Bilder und Sound von unterschiedlichen Orten innerhalb der Stadt. Zur gleichen Zeit wurde ihr Gesicht auf Bildschirmen in Brüssel angezeigt.

%TAB-AKTIV%

Trendexplorer Send A Trend PPT Export

Video

QUELLE:

http://www.voyages-sncf.com

TEASER

INITIATOR:

TBWA, Frankreich

4 Exemplarischer Micro-Trend


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

SENSATION MARKETING

COLA-AUTOMAT WECKT DEN 007 IN KUNDSCHAFT F端r zwei Tickets zum Start des James-Bond-Streifens "Skyfall" brachte ein Cola-Automat Konsumenten dazu, binnen 70 Sekunden einen entlegenen Automaten zu erreichen, was sich jedoch als Unterfangen wie in einer Szene des Agentenfilms gestalten sollte. Mit klischeehaften Stilelementen einer Actionszene sollten die Eilenden auf ihrem Weg ausgebremst werden. So kamen den Teilnehmern etwa getarnte Schauspieler auf Rolltreppen in die Quere, ebenso wie eine Dame mit mehreren Hunden, eine kontaktfreudige attraktive Frau, Fensterglaser etc. Am Ziel musste lediglich noch die Bond-Melodie gesungen werden.

%TAB-AKTIV%

Trendexplorer Send A Trend PPT Export

Video

Weitere Bilder

QUELLE:

https://www.facebook.com

TEASER

INITIATOR:

The Coca-Cola Company, USA

5 Exemplarischer Micro-Trend


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

AMBIENT MEDIA

QR-CODE AUS KOPFSTEINPFLASTER Die Werbeagentur MSTF Partners bewirbt Reisen nach Portugal mit einem in Lissabon aus portugiesischem Kopfsteinpflaster errichteten QR-Code. Das Konzept verbindet eine neue Technologie mit einer der ältesten portugiesischen Kunsttraditionen und zeigt das Land als modernen Urlaubsort. Der Code ist aus schwarzen und weißen Steinen zusammengesetzt, die Pixel repräsentieren, und führt Reisende zu einer Webseite mit relevanten kulturellen Inhalten zur Stadt.

%TAB-AKTIV%

Trendexplorer Send A Trend PPT Export

Video

QUELLE:

http://www.mstfpartners.com

TEASER

INITIATOR:

MSTF Partners, Portugal

6 Exemplarischer Micro-Trend


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

POS & RETAIL

KIOSK IDENTIFIZIERT KUNDEN PER GESICHTSERKENNUNG %TAB-AKTIV%

Trendexplorer Send A Trend PPT Export

26 neue, im International Finance Center in Seoul gelegene Kiosks nutzen eine Gesichtserkennungssoftware, um den Vorbeigehenden personalisierte Produktvorschl채ge zu machen. Sie bestehen aus einem LCD-Bildschirm, zwei integrierten Kameras und der verbundenen Software, die Alter und Geschlecht der Personen bestimmt. Sobald die Personen Suchvorschl채ge eingeben, erhalten sie auf Basis dieser Daten Produkte angezeigt. Im Vorfeld der Installation erstellte der verantwortliche Softwareanbieter SK Holding eine Datenbank mit 체ber 5.000 Gesichtsprofilen, die die Software mit denen der Passanten abgleicht.

QUELLE:

http://www.ifcseoul.com

TEASER

INITIATOR:

IFC Seoul, S체dkorea

7 Exemplarischer Micro-Trend


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

INTERACTIVE MEDIA

PRINTWERBUNG WECHSELT FARBE UND SPIELT MUSIK Toyotas Luxusautomarke Lexus hat für den "Lexus 2013 ES" eine Printwerbung entwickelt, die den dargestellten Wagen seine Farbe wechseln, die Frontlichter aufleuchten und die Inneneinrichtung ausstellen lässt, während gleichzeitig Musik abgespielt wird. Die Anzeige wird zum Leben erweckt, wenn der Nutzer ein iPad, auf dem die Webseite lexus.com/stunning geöffnet ist, hinter die Seite legt. Mit Hilfe von Lexus' eigener Technologie "CinePrint" wird das auf dem Gerät abgespielte Video durch das Papier sichtbar, sodass ein interaktives, multisensorisches Erlebnis entsteht.

%TAB-AKTIV%

Trendexplorer Send A Trend PPT Export

Video

Weitere Bilder

QUELLE:

http://www.lexus.com

TEASER

INITIATOR:

Toyota Motor Corp., Japan

8 Exemplarischer Micro-Trend


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

MOBILE MARKETING

WERBESPOTS LIEFERN COUPONS AUF DAS SMARTPHONE Fujitsu hat eine neue Technologie vorgestellt, mit der Fernsehzuschauer während Werbespots Coupons oder Links zu Webseiten mit zusätzlichen Informationen auf ihr Smartphone ziehen können. Die Daten werden auf dem Bildschirm in Form von Lichtblitzen mit unterschiedlichen Helligkeitsgraden abgebildet, die zu schnell sind, um vom menschlichen Auge entdeckt zu werden, aber von der Kamera des Smartphones erkannt werden. Während eines Spots werden Zuschauer aufgerufen, das Telefon auf einen beliebigen Teil des Bildschirms zu richten. Die Erkennung dauert dann etwa zwei bis drei Sekunden.

%TAB-AKTIV%

Trendexplorer Send A Trend PPT Export

Video

QUELLE:

http://jad.fujitsu.com

TEASER

INITIATOR:

Fujitsu Ltd., Japan

9 Exemplarischer Micro-Trend


OUT OF HOME TRENDREPORT

INHALT

MOBILE TECHNOLOGIES

TOUCHSENSIBLES CASE FÜR DAS IPHONE Das in Minneapolis ansässige Start-up Canopy hat mit "Sensus" ein iPhone-Case entwickelt, das eine Steuerung durch Fingerberührungen auf der Rückseite des Geräts ermöglicht. Die integrierten Touchsensoren auf der rechten Seite und auf der Rückseite der Hülle lassen Nutzer Spiele und andere Anwendungen kontrollieren, Fotos heranzoomen und haben den Vorteil, dass der Bildschirm selbst nicht verdeckt wird. Die Daten und die Energie für seinen dualen Mikroprozessor erhält "Sensus" durch eine Verbindung mit dem Anschluss am unteren Ende des iPhones.

%TAB-AKTIV%

Trendexplorer Send A Trend PPT Export

Video

Weitere Bilder

QUELLE:

https://www.getsensus.com

TEASER

INITIATOR:

Canopy, USA

10 Exemplarischer Micro-Trend


BLOG.TRENDONE.COM

KONTAKT

WWW.TRENDONE.COM WWW.TRENDEXPLORER.COM WWW.FACEBOOK.COM/TRENDONE WWW.TWITTER.COM/TRENDONE

TREND ONE GMBH HAMBURG / GERMANY

TREND ONE GMBH BERLIN / GERMANY

TREND ONE GMBH WIEN / AUSTRIA

GASSTRASSE 2 22761 HAMBURG

BRUNNENSTRASSE 37 10115 BERLIN

SPITTELBERGGASSE 3/6 1070 WIEN

FON +49 40 52 67 78 0 FAX +49 40 52 67 78 36

FON +49 30 50 91 48 56 FAX +49 30 50 91 48 60

FON +43 1 52 30 50 0 FAX +43 1 52 30 50 015

INFO@TRENDONE.COM WWW.TRENDONE.COM

INFO@TRENDONE.COM WWW.TRENDONE.COM

INFO@TRENDONE.COM WWW.TRENDONE.COM

DISCLAIMER COPYRIGHT 2012 ALLE RECHTE VORBEHALTEN. DIE IN DIESER PRÄSENTATION DOKUMENTIERTEN TRENDS UND THESEN SIND GEISTIGES EIGENTUM DER TRENDONE GMBH UND UNTERLIEGEN DEN GELTENDEN URHEBERGESETZEN. DIE VERWENDETEN BILDER DIENEN LEDIGLICH RESEARCH- UND ILLUSTRATIONSZWECKEN. SIE STEHEN NICHT ZUR PUBLIKATION FREI.

Out of Home Trendreport  

Der Trendreport voller Out of Home Kategorien: Sensation Marketing, Ambient & Interactive Media, POS & Retail, Mobile Marketing & Technologi...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you