Issuu on Google+

t wk Urlaub mit kindern

Kanarische Inseln Die glorreichen Sieben

Spanischer

Sommer

Die besten Urlaubsziele

Reiseziele Auβerdem Familienhotels, Themenparks

aruba El Vendrell Pyramids of GĂźimar


Es liegt uns am Herzen, Ihnen Lateinamerika n채her zu bringen. Nutzen Sie unsere optimalen Flugverbindungen und attraktiven Angebote zu rund 60 Zielen in Lateinamerika*.

* Beinhaltet Codeshare-Fl체ge.

Pag_latino_AmericaLatina(Ale)_213x270.indd 1

iberia.com 11/1/12 17:29:27


Leitartikel Was unser

Urlaub dauert URLAUB MIT KINDERN erscheint halbjährlich Verlag Distribuidora Mediterránea Paseo de Reding, 43 1º Izq Tel +34 952 12 19 50 Fax + 34 952 21 43 88l Chefredaktion: Carlos Verdier Redaktion: Cristina Toledo, Sandra Zúñiga, Laura Rueda Grafik- und Newsdesign María José Gavilán Anzeigenleitung EPH Barcelona Angel Somoza Tel +34 93 311 21 84 628 343 581 somoza@hispapublic.com Málaga Francisco Bueno francisco@csr71.com Content Syndication Rights Syndication S.L. info@magazinerights.com IN SPANIEN GEDRUCKT Die in der Zeitschrift veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Nichts darf aus dieser Zeitschrift ohne Genehmigung des Verlages in irgendeiner Form verwendet werden. Für die eingesandten Beiträge wird keine Haftung übernommen. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verlages. Haftung: Eine Haftung für die Richtigkeit der Veröffentlichungen können Verlag und Redaktion trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernehmen.

D

er Texter leben bis zu seinem Namen in letzter Zeit, vor allem in den Bereichen Tourismus und Reisen. In einer kürzlich Rundfunk-Werbespots im Fernsehen, tut dem werbenden Unternehmen zu einem zukunftsweisenden Projekt, dass die Freiwilligen zu implantieren Erinnerungen fragt werden. Die Referenz-Film ist klar in der Herangehensweise. Ein weiterer Punkt der Zeit, dass Eltern ihre Kinder sagen, dass sie auf eine Reise begeben. In diesem Moment geht das Abenteuer erst richtig los. Die Werte sind in beiden Fällen übermittelt liegen auf der Hand, und laden Reflexion. Denn es ist wahr, dass, wenn wir reisen wir den Moment zu genießen mit großer Intensität, aber dieses Gefühl ist zwangsläufig begrenzt auf die Dauer unseres Urlaubs. Doch die Erfahrung nicht deaktiviert ist, wird in unserer Erinnerung markiert und weiterhin die Zufriedenheit mit der Evokation bieten. Das andere Beispiel bewegt sich auch im Moment des Genusses. Dieses Mal ist es der Flucht. Wir haben die Reise gemacht, aber erzeugen Endorphine, die uns ein gutes Gefühl zu machen. Die Erwartung ist auch Teil dieser Reise. Als letztens ist das Ziel, unsere Freude an der Reise zu verlängern, Verlängerung an beiden Enden vorübergehend. Dies sind gute Ideen, und wir überprüfen erschien es sinnvoll, beide Beiträge in diesem Leitartikel. Die Erfahrung ist nicht begrenzt, wenn es beschränkte Aktion tritt. Wenn wir reisen, dass wir Erinnerungen für immer schätzen. Und auf der anderen Seite, einfach zu wissen, was passieren wird und wir genießen. Wie lange ist dann unser Urlaub? TWK


Die Kanarischen Inseln Die glorreichen Sieben

Aruba

Viel Spaβ mit der ganzen Familie

Jerusalem

Ein Besuch mit Werten

Turin

Italienischer Charakter

Themenparks TWK

Iberia

Madrid fĂźr die Kleinen


El Vendrell

Strände und in der Sonne spielen

Pyramiden von Güimar Der mysteriöseste Park

ZUSAMMENFASSUNG 2012

TWK


Küsten TWK

Sonne und Strand Entlang der spanischen Küsten

Die Verschiedenartigkeit der spanischen Küsten ist so groβ, dass sich für jeden Geschmack etwas findet: versteckte Buchten, kristallklares Wasser, goldfarbener Sand, Kultur, und viele Möglichkeiten, Sport zu treiben. In dem folgenden Artikel stellen wir Ihnen einige der Ziele vor, die der Tourismos noch nicht komplett erobert hat!

TWK


Die Unterkünfte in Strandnähe sind ideal um die Sommerferien zu verbringen, da ein Genuss der Küste in dieser Jahreszeit am besten ankommt.

D

ER SÜDEN Die Touristikreklame des Südens schließt natürlich seine Strände mit ein. Der Tumult an Touristen und Sonnenschirmen stellt die Realität Andalusiens dar, und, es mag zwar seltsam erscheinen, aber auch hier findet man Gegenden, die wie ausgestorben und fast menschenleer sind, obwohl es immer weniger werden. Einsame Buchten, Fischergegenden…. In einem Gebiet, wo Sonne an der Tagesordnung steht, ist alles möglich. Costa del Sol Der Osten der Costa del Sol ist eher für den ländlichen Tourismus geeignet, der traditionelles und familiäres Ambiente, mit erstklassigen Serviceleistungen, sucht. In Nerja, Torre del Mar und Torrox kann man, bei einem Spaziergang durch die

gepflasterten Gassen, während der Siesta die Ruhe spüren. Es gibt wunderschöne Buchten,von denen einige nur über das Meer zu erreichen sind; in Nerja kann man Kajaks leihen, um zu diesen einsamen Stränden zu gelangen. Costa de la Luz Diese Küste stand immer ein wenig im Schatten der Costa del Sol, hat sich aber heutzutage als gefragtes Urlaubsziel einen eigenen Ruf geschaffen.Sie liegt zwischen Tarifa und Ayamonte, in den Provinzen von Cadiz und Huelva, und kann sowohl Mittelmeerküste als auch Atlantikstrände ihr Eigen nennen, an denen sich wunderschöne Dünen geformt haben, die man am besten in El Rompido bewundern kann.Dort verläuft eine Sandbank 10 Kilometer lang parallel zur Küste, und obwohl der Touristenboom auch hier nicht Halt gemacht hat, gibt es


KĂźsten TWK

In einem Gebiet, wo Sonne an der Tagesordnung steht, ist alles mĂśglich

TWK


Küsten TWK

Die kontrastreiche Landschaft in Almeria ist typisch für diese Provinz

noch einsame Strände, und als Familienurlaubsziel ist diese Gegend bestens geeignet. Cádiz hingegen ist favorisiertes Ziel junger Leute,angezogen durch die Wellen, die der Wind in der Meerenge von Gibraltar formt. Wenn wir mit Kindern reisen, sollten wir ein ständiges Auge auf sie haben, da durch die Wellen an den Tagen mit stärkerem Wind gefährliche Strömungen entstehen.

oder ruhigen und ländlichen Gegenden entscheiden. Ein Besuch in den Tälern der Nachbargebiete lohnt sich, aufgrund der Morisken-Vergangenheit, immer. Die Costa de Azahar ist bekannt für ihren Reichtum an Kontrasten. Sie bildet eine Landzunge, die von Gebirgsausläufern geschützt wird, - die Gegend ist von aussergewöhlicher Schönheit, und hat sich ihren Ursprung erhalten.

Costa Tropical y Costa de Almería Diese Küste gehört zu der Provinz Granada. Die Strände von Almuñecar, Motril und Salobreña werden immer bekannter, kommen aber gegen die Massen der Costa del Sol noch nicht an. Wie aus dem Film sind die Strände von Cabo de Gata in Almeria. Die modernen und frequentierten Touristikzentren wechseln sich mit einsamen Buchten ab. Die Temperaturen sind gleichbleibend mild, und die geringe Niederschlagsmenge erlaubt einen Urlaub in dieser Provinz während des ganzen Jahres.

Katalonien Die Costa Brava läuft vom Mittelmeer bis an die Pyrenäen, und gehört zur Küste der Provinz von Girona und ihr Klima und ihre Geschichte üben eine grosse Attraktion aus. Die 214 Kilometer Küste reichen von Blanes im Süden, flankiert von Maresme, Montseny und Portbou, bis in den Norden an die französische Grenze. Strände, Buchten, Wälder und Klippen sind die besonderen Eigenschaften der Costa Brava.

LEVANTE Costa de Azahar, Costa Blanca, Costa Daurada oder Costa Brava sind bei Urlaubern sehr bekannt, aber auch an dieser Küste gibt es noch unberührte Flecken. Valencia Wenn wir in die Gegend von Valencia reisen, können wir uns an der Küste zwischen einsamen, kosmopolitischen, TWK

NORDEN Wir verlassen nun das Mittelmeer, um uns in den Norden zu begeben, wo das Kantabrische Meer vorherrscht. Natürlich ist das Klima kühler, und die jährlichen Sonnenstunden sind, im Vergleich zum Mittelmeer, weniger, aber die Strände werden uns auf keinen Fall enttäuschen. Es gibt spektakuläre Landschaften, mit dicht belaubten Wäldern, und sowohl Asturien als auch Galizien können mit den wildesten und verstecktesten Stränden Spaniens aufwarten.


Die Landschaften im Norden Spaniens werden durch einzigartige Vegetation beherrscht


küsten TWK

Baskische Küste Auch diese Küste ist reich an Kontrasten, mit den Pyrenäen im Hintergrund, die aus der Höhe die zahlreichen Grüntöne, die Rias an der Küste und die, mit Eichen- und Buchen bewachsenen, Berge bewundern. Der Strand La Concha ist repräsentativ für die Stadt San Sebastian, mit einer eindrucksvollen Promenade, die die Bucht entlangführt. Kantabrische Küste Mit 283 Kilometern Strand ist Kantabrien eine exzellente Option für diejenigen, die ruhige Ferien verbringen möchten! Wenn Sie dazugehören, dann vermeiden Sie El Sardinero und Comillas in Santander und La Salve in Laredo. Der Osten ist für unser Vorhaben besser geeignet: beeindruckende Klippen und unglaubliche Strände; hier kann man Castro Urdiales besuchen, den Hafen, der von den Römern erbaut wurde.Ob wir nun ruhige Ferien wünschen oder nicht- Pflichtbesuch ist Santillana del Mar, wo man den am besten konservierten, kunsthistorischen Komplex besichtigen kann. Costa Verde Umspült von

TWK

den

Wellen

des

Kantabrischen

Meeres, offeriert uns diese Küste, im Norden Spaniens,wunderschöne und spektakuläre Landschaften, mit unglaublichen Stränden. In Asturien geben die angrenzenden Orte den Stränden Leben, wie die weissen Dörfer von Castropol, Lastres, Luarca, Cudillero und Villaviciosa, die ein beeindruckendes Zusammenspiel von Schönheit und Geschichte bilden. Galizien Die galizische Küste setzt sich aus den Rias Altas, Golfo Artabro, Costa da Morte und Rias Baixas zusammen, und ist für ihre Strände mit kristallklarem Wasser berühmt.Die Stadt A Coruña ist auf jeden Fall einen Besuch wert, ihre Altstadt, die man durch die Puerta Real erreicht, schlieβt lichtdurchflutete Galerien ein,die diesen Ort definieren. Im Nordwesten von Galizien, von der Bergspitze des Monte Louro, nach Muros im Süden, und bis zur Ortschaft Caion im Norden, erstrecken sich die beeindruckenden Klippen der Costa da Morte. An der Küste Pontevedras befinden sich, vor steilem Relief, die schönen Strände der Rias Baixas. Die Legende besagt, dass sie ein Abdruck der Hand Gottes sind, nachdem er sich nach der Schöpfung der Erde die Hände wusch.


Sowohl Asturien als auch Galizien kÜnnen mit den wildesten und verstecktesten Stränden Spaniens aufwarten


reportage TWK Kanarische Inseln

K anarische Inseln Wie man im Paradies wirklich Spaβ hat

Hundert Kilometer vor der afrikanischen Küste erwartet uns die kanarische Inselgruppe mit ihrem privilegierten Klima und ihrem breit gefächerten Angebot für Freizeit, Kultur, Sport und Kongresse. Es ist ein Land der Kontraste, ein Ort an dem sich verschiedene Kulturen treffen und der uns mit offenen Armen empfängt.

L

as Klima ist in der Tat einer der groβen Reize des Archipels, mit seinen subtropischen ozeanischen Eigenschaften und einer Jahresdurchschnittstemperatur, die über 20Cº liegt. Diese Bedingungen haben den beneidenswerten biologischen und landschaftlichen Reichtum der Inseln begünstigt. Die sieben Inseln des Archipels sind vulkanischen Ursprungs und haben sehr stark betonte unterschiedliche Eigenschaften. Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, La Gomera, La Palma und El Hierro sind durch gemeinsame Naturreichtümer vereint aber jede von ihnen hält ein paar Überraschungen für uns bereit, die wir sicherlich nicht erwarten würden.

TWK

Gran Canaria Wenn wir sagen, dass Gran Canaria ein Miniaturkontinent ist, dann tun wir dies nicht, weil wir uns gerne eine dichterische Freiheit erlauben, sondern weil sie wirklich unter diesem Beinamen bekannt ist. Und dies zu Recht, denn das wichtigste Kennzeichen dieser Insel ist ihre landschaftliche Vielfalt, die Eigenschaften von vielen anderen Orten der ganzen Welt einschlieβt. Das milde Klima ist ein weiteres Merkmal, das sie mit den anderen Inseln des Archipels gemein hat. Die Strände sind ausgezeichnet, mit exotischen Details, die uns daran erinnern, dass wir aus geografischem Gesichtspunkt weit von der europäischen Nüchternheit

entfernt sind. Die Strände sind weit, aus feinem, hellgelben oder dunklem Sand und mit immensen Dünen, wie z.B. die bekannten Strände Maspalomas und Playa del Inglés. Der Strand Las Canteras ist das Kronjuwel der Hauptstadt von Gran Canaria und ist das gröβte Erholungsgebiet sowie die Lunge der Stadt. Aufgrund der städtischen Lage verfügt der Strand über jegliche Dienstleistung, wie Polizei, Rettungsschwimmer, Spas, Liegestühle, Strandpromenade, Cafés und Restaurants, Duschen, Toiletten, gute Verkehrsverbindungen und Unterkünfte. Ebenfalls sehr attraktiv für Familien ist der Strand Puerto Rico, denn das Meer


ist sehr ruhig, dank der geschützen Lage hinter dem Sporthafen. Man kann den Strand mit dem Bus erreichen und er ist sehr komplett ausgestattet, wozu auch ein Parkplatz gehört. Die Naturbecken sind ideal, um mit unseren Kindern sicher zu plantschen. Die Las Salinas liegen in der Mündung des Barranco de Agaete, wo es einen Steinstrand gibt. In dieser Zone gibt es drei Naturbecken, die durch Kanäle miteinander verbunden sind, wodurch die Badegäste von einem Becken in die anderen schwimmen können. El Charco de San Lorenzo und Los Charcones haben ebenfalls Naturbecken, die uns einen vergnügten Tag garantieren. Ihre Naturräume sind so wertvoll, dass 43% des Inselgebietes durch das

Naturschutzgesetz geschützt sind. Was wiederum dafür verantwortlich ist, dass die Insel von der UNESCO zu einem Welt-Biosphärenreservat ernannt wurde. Was wirklich kein Wunder ist, denn wir können uns in einem Moment inmitten von herrlichen Palmen befinden und im nächsten Moment können wir über spektakuläre Landschaften blicken, die sich vor uns ausdehnen. Die dichten Kiefernwälder, eine endemische Baumart der Kanaren, werden von Landschaften unterbrochen, die aus schwarzem Vulkangestein bestehen und uns das Gefühl geben, als würden wir uns auf einem anderen Planeten befinden. Die Wanderfreunde können die alten wieder hergestellten Weidewege benutzen, die heute zum historischen Kulturerbe der Insel gehören.

Tenerife Ein Meer voller Möglichkeiten wird uns von Teneriffa geboten. Sie ist ein Ort, an dem man eine groβe Vielfalt von Sandstränden aller Farben, die wohltuende Sonne und die immense Küste genieβen kann.

“...Die Naturbecken sind ideal, um mit unseren Kindern sicher zu plantschen...”

Las Teresitas ist der beliebteste Strand der Hauptstadt von Teneriffa. Er ist perfekt, um einen herrlichen Tag mit der Familie zu verbringen, dank seines hellgelben Sandes und eines Wellenbrechers, der ihn vor den Strömungen und den Wellen schützt. Er verfügt auβerdem über Einrichtungen des Roten Kreuzes und der Ortspolizei. Las Vistas liegt zwischen den beiden Touristenorten Los Cristianos und Las Américas und ist einer der gröβten und lebhaftesten Strände im Süden von Tenerife. Das Wasser ist ruhig, der vom Meeresboden stammende Sand ist fein und hellgelb und er bietet desweiteren eine breite Palette von Dienstleistungen. Ein Strand mit feinem schwarzen Sand und ruhigem Wasser, das ist La Arena, der in Puerto Santiago neben einer Touristenenklave liegt und mit allen denkbaren Dienstleistungen ausgestattet ist. Die Gemeinde Garachico im Norden von Tenerife bietet neben dem Charm seines Kulturerbes eine originelle Zone mit mehreren Naturbecken, die entstanden, als 1706 die Lava des Ausbruches des Vulkans Trevejo mit dem Meerwasser in Kontakt kam. Die Zone mit dem Namen El Caletón vor der Strandpromenade bietet die Möglichkeit ein erfrischendes Bad in einer auβergewöhnlichen Umgebung zu genieβen, obwohl man immer auf die Meeresbedingungen aufpassen muss, denn hier kann es einen sehr starken Wellengang geben.

^ ^

Da wir schon mit Handtuch und Sonnencreme ausgerüstet sind. Sollten wir es nicht unterlassen die Naturbecken von Teneriffa zu besuchen. Bajamar ist eine der bekanntesten Zonen und einer der beiden konditionierten Pools ist speziell für Kinder vorgesehen. Auch der Badekomplex Costa Martiánez hat Becken für die Kleinsten. Und der gröβte Badekomplex ist der Parque


reportage TWK Kanarische Inseln Marítimo César Manrique in Santa Cruz de Tenerife mit 22.000m² und mehreren Becken, von denen ein paar für die Kinder vorgesehen sind. Und zu guter Letzt ist noch El Caletón in der Gemeinde Garachico im Norden von Teneriffa zu erwähnen, der mehrere Naturbecken beherbergt. Nach dem Reiz des Meeres und der Naturbecken kann man sich getrost den gewaltigen Höhen zuwenden. Wie wir schon zuvor unseren Kindern erzählt haben, der Teide ist mit 3.718m der höchste Gipfel Spaniens und er befindet sich hier auf Teneriffa. Er ist nur einer der besonderen Naturattraktionen von Teneriffa, die von der UNESCO als Welterbe anerkannt wurden. Wir reden über San Cristóbal de La Laguna und vom Nationalpark de Las Cañadas vom Teide. Der erste ist besonders zu erwähnen, da es das erste Beispiel für eine nicht befestigte Stadt ist und der zweite ist eine Vulkanlandschaft, die sich durch ihren Naturreichtum und ihre Vielfalt auszeichnet. Eben diese Vielfalt ist eine der unverwechselbaren Eigenschaften von Teneriffa. Angefangen bei den grünen Lorbeerwäldern, den Weinbergen und den Bananenplantagen bis hin zu den Stränden aus schwarzem und hellgelbem Sand oder den wilden Landschaften, die von den verschiedenen über die ganze Insel verteilten Vulkane geschaffen wurden.

La Palma

Wenn jemand La Palma erwähnt, dann denken wir als erstes an einen klaren und mit Sternen übersähten Himmel. Diese Vorstellung entspricht wirklich der Realität, denn La Palma ist weltweit für diesen Nachthimmel bekannt. Aus diesem Grund und dank der Installation des groβen Teleskops ist die Sternwarte, El Observatorio de Los Muchachos, die am höchsten Punkt von La Palma liegt, zu weltweitem Ansehen unter den Fachleuten der Astrophysik gekommen. Die Isla Bonita (cit schöne Insel), Namen unter dem La Palma ebenfalls bekannt ist, hat noch viele andere Reize. Landschaften, Wälder, Quellen und Strände bilden ein fast paradiesisches Mosaik. Ihre Naturschätze sind bekannt und die Insel wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt, dank TWK

solcher schönen Lanschaften wie der Wald El Canal y Los Tiles oder dem Nationalpark Parque Nacional de la Caldera de Taburiente. So viel Schönheit verdient mehr, als nur als Augenweide zu dienen. Das Vergnügen ist gesichert, wenn wir die Naturparadiese besuchen und ein paar ihrer vielen Pfade begehen. Die Wälder mit ihren zahlreichen Quellen versetzen uns in eine andere Epoche. Nicht nur weil die Städte und Dörfer weit entfernt sind, sondern auch weil die Vegetation immer noch die gleiche ist, wie zu Zeiten der Dinosaurier. Ein wahrhafter Luxus. Auf La Palma gibt es überlaufene Strände mit hervorragender Infrastruktur zur Freizeitgestaltung, aber es gibt auch unberührte Strände, an denen wir ganz einfach nur die Ruhe und die Sonne genieβen können. Die Strände und die Sonne sind zwar nicht die wichtigsten touristischen Reize von La Palma, aber es gibt dennoch saubere und gepflegte Strände, genauso wie beeindruckende Landschaften, wie z.B. die steilen Klippen. Unvergesslich werden die entspannenden Momente sein, die wir in den Naturbecken verbringen. Der Charco Azul ist eine Gruppe von mehreren natürlichen Becken und liegt im Nordosten der Insel. Er besteht aus einem groβen Becken, einem für Kinder und einem Teich, bekannt unter dem Namen Charco de las Damas. Um den Teich herum gibt es Zonen zum Sonnen. Der Badekomplex Piscinas de la Fajana setzt sich aus drei Becken zusammen, ein groβes, ein mittleres und ein Kinderbecken. Sie sind natürlich alle zum Baden geeignet.

“...Landschaften, Wälder, Quellen und Strände bilden ein fast paradiesisches Mosaik...”

Lanzarote Lanzarote ist ein unglaubliches Erlebnis für die Sinne, insbesonders für das Auge und das Gehör, die die unmöglichen Formen der Landschaft und die friedliche Stille wahrnehmen. Die Insel ist zwar ein Biosphärenreservat aber das hat sie nicht daran gehindert auch noch ein Meeresreservat, einen Nationalpark und 12 Naturschutzgebiete einzurichten. Sie ist wirklich ein unglaublicher Ort für alle, die gerne die freie Natur, die Sonne und die frische Meeresluft genieβen. Auf der Insel der Vulkane können wir wie an keinem anderen Ort sehen, bis zu welchem Punkt der vulkanische Ursprung einer Gegend Einfluss auf das Leben der Bewohner haben kann. In der schönen Agrarlandschaft können wir beobachten, dass die Landwirte von Lanzarote einen Pakt mit der Natur geschlossen haben, um zu überleben. Sie haben ein einzigartiges Anbausystem geschaffen, das es


Fuerteventura Weite unberührte Strände aus weiβem Sand und eine vom stillen, kristallklaren Ozean umspülte Küste laden zum entspannen ein. Es gibt keinen besseren Ort, um mit dem Surfbrett schneller als der Wind über das türkise Wasser zu gleiten. Wenn wir es aber lieber etwas ruhiger vorziehen, dann können wir uns auch auf den Weg nach Los Charcos in Cotillo machen. Es handelt sich um kleine Strände aus weiβem Sand im Norden der Insel, wo die Vulkanfelsen Naturbecken bilden. Das ruhige Wasser macht sie zu einem perfekten Ort für die ganze Familie. In der Umgebung gibt es auch mehrere Restaurants Ein Ausflug zur Isla de Lobos (cit. Insel der Wölfe) zu machen, um den Strand Playa del Puertito zu besuchen, ist ebenfalls eine gute Möglichkeit. Die Bootsfahrt zur Insel ist sehr kurz und den Kindern macht sie immer viel Spaβ. Sobald man ankommt, kann man die Naturbecken genieβen, die mit ihren verschiedenen Blautönen die Besucher zu einem Bad einladen.

Playa Blanca liegt im Gemeindebezirk Yaiza und hat mehrere Strände aus feinem gelben Sand und ruhigem Wasser. An der Strandpromenade stehen viele Restaurants mit Terrassen, die auf das Meer schauen, Desweiteren stehen

alle möglichenn Dienstleistungen zur Verfügung, von Duschen bis zum Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih. Der Strand La Ensenada de Las Caletas in Teguise liegt in einem semi-urbanen Bereich und ist sehr beliebt aufgrund des ruhigen Wassers, was perfekt für einen Besuch mit der ganzen Familie geeignet ist. Ein weiterer Familienstrand ist der Playa Grande in Puerto del Carmen, denn er bietet jeden notwendigen Service, um in aller Ruhe einen relaxten Tag zu verbringen. Die Naturbecken von Lanzarote sind ebenfalls immer für ein angenehmes Bad gut. Los Caletones, im nördlichen Dorf Örzola, werden vom Meerwasser gebildet, wenn es zwischen die Felsen flieβt und so kleine, seichte Buchten bildet. Es ist eine ruhige Zone, ideal für die ganze Familie. Punta Mujeres im Gemeindebezirk Haría besteht aus Becken, die von der Lava gebildet wurden. Die Umgebung ist ruhig und aufgrund des guten Zugangs ist er auch mit Kindern gut zu erreichen.

“...Die Bootsfahrt zur Insel ist sehr kurz und den Kindern macht sie immer viel Spaβ...”

^ ^

ihnen erlaubt hervorragende Ernten einzubringen, obwohl die Erde allem Anschein nach steril ist. Die Nutzpflanzen wachsen ganz einfach unter der Kappe aus schwarzem Vulkansand. Wenn Dir deine Umwelt wichtig ist, dann bist Du hier genau am richtigen Ort, denn die Insel wurde von der Welttourismusorganisation zu einem der universalen Vorbilder für eine nachhaltige Entwicklung ernannt. Der Künstler César Manrique hat einen sehr groβen Beitrag dazu geleistet, dank seiner unermüdlichen Anstrengungen eine natürliche Umwelt zu erhalten, die auch heute noch an vielen Orten zu bemerken sind. Die Insel hat ruhige Strände oder mit starkem Wellengang, ideal zum Surfen, Windsurfen, Tauchen oder Fischen.

Fuerteventura, die älteste und zweitgröβte Insel des Archipels bietet noch viel mehr, als nur Strand und Sonne. Hier kann man überraschende Landschaften genieβen, wie die weiten Ebenen, die durch jahrelange Erosion entstanden sind und die im Kontrast zu den Vulkanen und den Lavaschichten stehen, oder die beeindruckenden Dünen, von wo aus man nur wenige Kilometer entfernt ein unbewohntes und unberührtes Inselchen ausmachen kann, das den europäischen Regelungen entsprechend als Vogelschutzgebiet katalogisiert ist. Las Dunas de Corralejo gehören zu den am meisten geschätzten Plätzen. Die Dünen sind eine Ansammlung von kalkhaltigem Sand, der aus Meeresabfällen besteht und vom Meer an die Nordküste gespült wird.


reportage TWK Kanarische Inseln Die Insel war in früheren Zeiten unter dem Namen Planaria bekannt und ist von fantastischen, kilometerlangen Stränden aus weiβem Sand und mit türkisem Wasser umrandet, perfekt um mit der Familie einen angenehmen Tag unter der Sonne zu verbringen. Wer lieber etwas aktiver sein möchte, kann Sport treiben, denn die Insel ist hierfür ein wahres Paradies, insbesonders für den Wassersport. Nicht umsonst findet jedes Jahr an den Stränden von Jandía der Weltcup im Windsurfen und Kiteboarding von Fuerteventura statt. Im südlichen Teil der Insel liegt die Halbinsel von Jandía, wo nur eine Landenge die beiden Küsten des schmalsten Punktes von Fuerteventura voneinander trennt. Hier finden wir die weltweit bekannten Strände von Jandía, die einen der gröβten Naturreichtümer von Fuerteventura darstellen. Entlang dieses kilometerlangen Naturparks liegen ruhige Strände mit kristallklarem Wasser; kleine, versteckte Buchten und Kilometer von Sand und Meer. Es gibt eindeutig für jeden Geschmack den passenden Strand. Die wertvolle Natur und wertvollen Landschaften haben dafür gesorgt, dass die UNESCO die Insel zu einem Biopsphärenreservat ernannt hat.

“...einen der schönsten Meeresböden unseres Planeten zu fotografieren...”

El Hierro Falls El Hierro für eine ihrer Eigenschaften ganz besonders bekannt ist, dann ist es das klare Wasser, das die Liebhaber des Tauchens aus aller Welt anzieht, um einen der schönsten Meeresböden unseres Planeten zu fotografieren. Wenn wir uns mit der Familie entspannen und ausruhen möchten, können wir uns zum La Restinga begeben, ein Strand aus schwarzem Sand. Dort ist das Wasser ruhig, ohne Wellen oder Strömungen, und in der näheren Umgebung gibt es Unterkünfte und Restaurants. Trotz ihrer kleinen Ausdehnung birgt sie soviele Naturwunder, dass sie von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt wurde und 60% der Inselfläche sind Schutzgebiete. TWK

Von dieser Insel werden wir unvergessliche Erinnerungen an Vulkane und Lavafelder; fruchtbare Täler; eindrucksvolle Klippen mit einer Höhe von bis zu 1.000m; dichte Wälder mit Pflanzenarten, die auf der Insel seit der vorgeschichtlichen Zeit überleben; vom Wind gebeugte, tausendjährige Bäume und schon längst für ausgestorben gehaltene Reptilien mit uns nehmen. El Hierro hat ein ehrgeiziges Projekt begonnen, das der Insel dabei helfen soll, sich innerhalb der nächsten Jahre selbst mit erneuerbarer Energie zu versorgen, wodurch sie weltweit die erste nachhaltige Insel wäre.

La Gomera La Gomera erwartet uns, damit wir einen ihrer groβen Schätze entdecken. Es handelt sich um den als Welterbe katalogisierten Nationalpark. Der Parque Nacional von Garajonay ist ein dichter Wald, mit einem groβen floristischen Reichtum, fantasmagorischem Aussehen, einer Vielzahl schon ausgestorbener Spezies und stillen Quellen. Er ist eindeutig der richtige Ort für Wanderfreunde. Seine schroffe Orographie wird uns mit hohen Klippen überraschen, die steil ins Meer stürzen. Die spektakuläre Schönheit des Lorbeerwaldes ist ein weiteres wichtiges Kennzeichen von La Gomera und ihre einzigartige Beschaffenheit ist für die Entstehung des Pfeifens von Gomera verantwortlich. Dieses Pfeifen wird zur Verständigung über groβe Entfernungen benutzt und wird schon seit Jahrhunderten von einer Generation an die nächste übertragen. Wer einen schönen Strand sucht, der kann den Strand La Caleta aufsuchen, der uns mit seinem schwarzen Sand und sauberem Wasser zu einem erfrischenden Bad einlädt. Das Wasser ist recht ruhig, da der Strand in einer Bucht liegt und so vor den Strömungen geschützt ist und er bietet alle möglichen Dienstleistungen. Der Strand von La Calera im Valle Gran Rey und der Strand von La Cueva in San Sebastián de La Gomera sind perfekt, um sie mit Kindern zu besuchen. Sie haben eine sehr gute Qualität, das Wasser ist ruhig und der Zugang ist sehr einfach. Im Valle Gran Rey finden wir auch den

Charco del Conde, eine kleine Bucht von wissenschaftlichem Interesse, ideal zur ersten Kontaktaufnahme unserer Kinder mit dem Meer. Wir müssen den Ort nicht verlassen, um wunderbare Naturbecken genieβen zu können. Auf La Gomera gibt es recht viele, weswegen es nicht schwer ist, sie zu finden. Ebenfalls sehr unterhaltend sind die Wal-Sichtungen, die von Océano Gomera (www.oceano-gomera. com) angeboten werden. Bei diesen Sichtungen sieht man nicht nur Wale und Delfine, sondern die Biologen vermitteln uns auch viele Kenntnisse über diese eindrucksvollen Tiere. Eine ähnliche Erfahrung werden wir mit Excursiones Tina (www.excursiones-tina. com) haben, die uns eine angenehme Exkursion anbietet, um La Gomera kennen zu lernen

Familien sind herzlich willkommen Für Kinder vorgesehene Speisen, Menüs und Kinderstühle in den Restaurants, Familenzimmer oder miteinander verbundene Zimmer, Flaschenwärmer oder Mikrowelle in den Hotels, Aktivitäten für Kinder und Sachen zur Freizeitgestaltung wie Bücher, Spielzeuge, Spiele oder DVDs machen den Aufenthalt für Familien sehr angenehm. Der Stempel Family Welcome bescheinigt das komplette Angebot der touristischen Dienstleistungen, insbesonders der Unterkünfte und der Restaurants, sowie das Freizeitangebot der Gemeinden. Die Dienstleistungen und Ressourcen die für dieses Zertifikat in Betracht gezogen werden, sind: Destinationen, Strände, Naturparks, Kulturgut, Restaurants, touristische Aktivitäten und Unterkünfte. Auf diese Weise können die Familien sicher sein, dass sie zu einem Urlaubsziel reisen, das ihre speziellen Bedürfnisse befriedigt.

“...können die Familien sicher sein, dass sie zu einem Urlaubsziel reisen, das ihre speziellen Bedürfnisse befriedigt...”

“..las fam nos aseg de que n dirigimo un destin preparad para sati nuestras necesida concreta


Reise zum Mittelpunkt der Erde Die Höhlen zu besuchen ist eine der unterhaltsamsten und bildendsten Aktivitäten, die wir mit unseren Kindern wahrnehmen können. Der vulkanische Ursprung der Kanarischen Inseln ermöglichte nicht nur ihre Entstehung, sondern ist auch für die derzeitigen Naturbedingungen auf den einzelnen Inseln verantwortlich, die wir natürlich alle besuchen können, ohne mehr als die logischen Vorsichtsmaβnahmen treffen zu müssen.

Cueva del Viento von Teneriffa: Die Höhle des Windes liegt in der Gemeinde Icod und ist das gröβte Vulkanrohr Europas und das fünftgröβte der Welt. Sie hat eine Gesamtlänge von 17km und besteht aus drei verschiedenen

Ebenen von Gängen, voller wunderbarer geomorfologischer Phänomene. Diese Höhle ist auch reich an archäologischen Funden von Fossilen ausgestorbener Tiere der kanarischen Vorgeschichte. www.cuevadelviento.net

Cueva de Los Verdes von Lanzarote: Die Höhle der Grünen ist ein Abschnitt eines Vulkanrohrs und hat bis zur Küste eine Länge von sieben Kilometern. Dort geht sie unter dem Meeresboden mit dem sogenannten Túnel de la Atlantida weiter. Sie wurde vor etwa 5.000 Jahren durch den Ausbruch des Vukans Corona gebildet. Die Bevölkerung benutzte die Höhle zum Schutz vor den Angriffen der Berber und 1964

wurde die Beleuchtung installiert, damit sie für Besucher begehbar wurde. Sie beherbergt auch ein Auditorium. www.centrosturisticos.com

Cueva del Llano von Fuerteventura: Dieses Vulkanrohr, mit dem Namen Höhle der Ebene, füllte sich im Verlauf von tausenden von Jahren mit Sedimenten, wodurch man anhand der vielen Fossile sehr gut die Variationen des Klimas von Fuerteventura feststellen kann. Hier lebt eine blinde Spinnenart, die Opilion, die keine Netze spinnt. www.fuerteventuraoasispark.com

..las familias os aseguramos e que nos irigimos a n destino reparado ara satisfacer uestras ecesidades oncretas ...” ^ ^


reportage TWK Kanarische Inseln

Unterhaltsame Ausflüge Es gibt nichts besseres, um mit der ganzen Familie Spaβ zu haben, als auf dem Rücken eines exotischen Tieres die Insel zu erforschen. Einen Ausflug zu unternehmen, während dem wir die schöne Landschaft der Insel aus einer anderen Perspektive betrachten können. Das Kamel ist aufgrund seiner Sanftheit ein ideales Tier, um geführte Ausflüge zu machen.

Dunas de Maspalomas. Gran Canaria Das Unternehmen Camellos Safari bietet uns die Möglichkeit einen angenehmen und ruhigen Ritt auf einem Kamel zu genieβen, der etwa 30 – 35 Minuten durch die berühmten Dünen von Maspalomas führt. Wir können erstaunt die wüstenartige Landschaft betrachten, die sich über 400 Hektar erstreckt und ein Naturschutzgebiet ist. Manolo, Pepe, Roberto, TT; Macho, Daniel und Sofía sind nur ein paar der 35 Dromedare, die uns auf ihrem Rücken und geführt von ihren kanarischen Führern durch diese schöne

TWK

Landschaft tragen. 2004 wurden die Ausflüge auf Kamelen vom Stadtrat von San Bartolomé de Tirajana zu Kulturgut der Gemeinde erklärt. www.camellosafari.com

Parque Nacional de Timanfaya. Lanzarote Im Nationalpark von Timanfaya haben wir die Möglichkeit auf einem Kamelrücken einen vergnügten aber sicheren Ritt durch den Nationalpark zu machen. Diese Route darf übrigens nur mit Kamelen benutzt werden und dauert etwa 25 Minuten. Diese Route kann mit keinem anderen Fahrzeug genommen werden. Dank der Dromedare können wir unglaubliche, wunderbare Gegenden erreichen, die einmalig gut erhalten sind. www.lanzarote.com/es/excursiones/sur-corto

Fuerteventura Die schönen Landschaften Fuerteventuras sind einfach herrlich, wie z.B. der botanische

Garten vom Oasis Park oder die Strände im südlichen Teil der Insel von einem Kamelrücken aus. Es ist ein herrlicher, farbenfroher Ausritt und während die Karawane den Berg hinaufzieht, verwandelt die leichte Brise dieses Erlebnis in ein unvergessliches Abenteuer. http://www.fuerteventuraoasispark.com/es/ main.html

La Palma Hier kann man von einem Kamelrücken aus die eindrucksvolle Landschaft genieβen, die von dem Vulkan San Antonio geschaffen wurde. Die Kamele warten am Anfang des Eingangs zu diesem Vulkan auf uns.

Burro Parque en La Gomera Inmitten der freien Natur liegt der Eselpark La Gomera, dessen wichtigstes Ziel die Erhaltung und die Zucht verschiedener Eselsrassen ist. Hier kann man drei verschiedene Exkursionen auf einem Esel oder einem Pferd machen.


Schlafende Vulkane Auf den Kanaren lebt die Erde. Die Natur- und Vulkanliebhaber werden hier ausreichende Gründe zum Staunen finden, egal ob sie den Nationalpark von Timanfaya auf Lanzarote, den Nationalpark des Teide auf Teneriffa oder El Hierro besuchen. Nicht verpassen darf man die Fahrt mit der Seilbahn auf den Teide (http:// www.telefericoteide.com).

Parque Nacional von Timanfaya. In diesem Nationalpark können wir die hohen Temperaturen der Erde beobachten, etwa 600 Grad in einer Tiefe von weniger als 10m. Es ist wirklich sehr interessant zu sehen, wie das Wasser in den Geyser läuft und als Dampf wieder ausgestoβen wird. Noch vergnügter ist das Probieren des guten Fleis

ches, das mit der Hitze aus der Erde zubereitet wurde. http://www.centrosturisticos.com/centros/ CENTROS/published_es/DEFAULT/timanfaya. html

und den Geruch der Schwefel-Fumarolen genieβen. http://www.webtenerife.com/destinos-ylugares/parque-nacional-del-teide/

Überreste auf La Gomera Parque Nacional del Teide. Dieser Nationalpark ist der gröβte und älteste der kanarischen Parks. Der Gipfel des Teide, mit seinen 3.718 Metern ist der Höchste der Inseln und des Festlandes von Spanien. Hervorzuheben ist die reiche Fauna und Flora mit ihren endemischen Spezies, wo es die Wände und die Hohlräume der Las Cañadas zulassen, die ideal für ihre Erhaltung sind. Unsere Kinder werden mit Sicherheit viel Spaβ haben, wenn sie mit der Seilbahn den Teide hinauffahren, während wir die eindrucksvollen Aussichten

Auf La Gomera gibt es noch Reste der vulkanischen Aktivitäten. Die letzten Ausbrüche fanden etwa vor zwei Millionen Jahren statt. Diesbezüglich sind die Los Organos sehr interessant, die ein sehr gutes Beispiel für Basaltkolonnaden sind, die durch die langsame Abkühlung der Lava in einem alten Krater entstanden sind. Auch Los Roques, ein Naturmonument von groβem wissenschaftlichen Interesse, dank seiner verschiedenen einzigartigen Elemente von groβer landschaftlicher Bedeutung, ist sehr interessant.


reportage TWK Kanarische Inseln

Jurassischer Dschungel Um eine Safari im Dschungel zu machen, müssen wir nicht zu einem weit entfernten Kontinent reisen. Auf den Kanaren können wir in die Lorbeerwälder gehen, eine Spezies, die schon seit der Zeit der Dinosaurier hier lebt. Wir öffnen uns den Weg durch den dichten Lorbeerdschungel, der aufgrund der milden Temperaturen und der gleichmäβigen Feuchtigkeit hier einen idealen Standort hat. Diese Art von Wald ist auf fast allen Inseln zu finden.

Bosque de Los Tiles: In der Gemeinde San Andrés y Sauces auf La Palma steht dieser Wald, der einer der wichtigsten Naturräume des Archipels darstellt, denn er besteht aus einer Vielfalt von Pflanzen, wie z.B. Farne, Linden, Lorbeerbäume, Erdbeerbäume und Heidekraut. Ein weiterer Naturraum, der ähnliche Bedingungen aufweist, ist die Schlucht Cubo de la Galga im nordöstlichen Teil von La Palma. Fuente de Mencafete: Diese Quelle liegt in der Gemeinde Frontera auf El Hierro. Die hohe Biodiversität ist dafür verantwortlich, dass hier eine der höchsten Ansammlungen von verschiedenen Spezies auf El Hierro zu finden ist. Wobei bedrohte Arten der Fauna und der Flora eingeschlossen sind. Es gibt schöne Exemplare von bodenständigen Spezies, wie Lorbeerbäume oder Heidekraut.

Bosque de El Cedro: Dieser Lorbeerwald steht im Nationalpark von Garajonay auf La Gomera und stellt einen der gröβten Wälder der Kanaren dar. Er wird von einem Wasserlauf durchflossen, der das ganze Jahr über Wasser führt. 1986 wurde er zum Welterbe von der UNESCO erklärt, dank des Umstandes, dass er der am besten erhaltene Lorbeerwald der Kanaren ist und weil in ihm die repräsentativsten Arten zu finden sind. Zu ihnen gehören Buchen, Heidekräuter, Lorbeerbäume, Moose, Flechten, Farne... Desweiteren kann man hier den König der Bäume sehen, den Vinatigo, mit einer Höhe von mehr als 30m. Der Wald ist auch perfekt konditioniert, um dort einen Spaziergang zu machen und die herrliche Landschaft zu genieβen.

Las Mercedes: Der Wald liegt zwischen den Gemeinden Santa Cruz de Tenerife und San Cristóbal de Laguna im Park von Anaga. Es handelt sich um einen der dichtbewachsensten Berge der Insel und vom Pico del Inglés (cit. Gipfel des Engländers) aus, mit einer Höhe von 1.000m, hat man eine herrliche Aussicht. Den Sendero de los Sentidos (cit. Pfad der Sinne) darf man sich auch auf keinen Fall entgehen lassen. Er führt durch ein sehr abruptes Gebiet mit auβergewöhnlichem Naturreichtum und von groβem kulterellen Interesse. Die Landschaften sind harmonisch und schön und halten für die ganze Familie unvergessliche Eindrücke bereit. Insbesonders der Lorbeer betört unsere Sinne und vom Aussichtspunkt Mirador de los Loros können wir einen überraschenden Ausblick genieβen. Tilos de Moya: Dieser Wald ist das wichtigste Beispiel für die Lorbeerwälder von Gran Canaria und trägt den Beinamen Selva de Doramas (cit. Dschungel von Doramas). Heute steht er unter Naturschutz und bei einem Spaziergang durch diese Landschaft haben wir die Möglichkeit die grünste Natur der Insel zu genieβen. TWK


Wasserparks Seien wir mal ehrlich, immer wenn wir eine Reise mit unseren Kindern machen, dann hoffen wir für sie ein paar anstrengende Aktivitäten zu finden, die sie für den Rest des Tages auβer Gefecht setzen. Ein Besuch in einem Wasserpark erfüllt eigentlich immer diese Absicht und die Kinder verbringen wirklich einen fantastischen Tag. Auf den Kanaren gibt es mehrere Wasserparks, die der ganzen Familie gefallen. Alle haben spezielle Zonen für Kinder, die zu jeder Zeit unter der Aufsicht von Rettungsschwimmern stehen, Ruhezonen, spezielle Bereiche zum Essen, Toiletten, Umkleideräume...

Parque Acuático Baku Water Park: Im nördlichen Teil von Fuerteventura liegt dieser Wasserpark mit Attraktionen für jedes Alter. Den Besuchern steht eine Art von Sandstrand zum Sonnen zur Verfügung, sowie Restaurants, ärztlicher Notdienst,

Minigolf und montags und freitags wird ein Kunsthandwerksmarkt abgehalten. www.bakufuerteventura.com

und natürlich auch spezielle Installationen für die Kleinen. Wer Spaβ daran hat, kann auch eine Gruppe fürs Paintball bilden. www.aquaparklanzarote.com

Aqualand Maspalomas: Im Wasserpark von Maspalomas im südlichen Teil von Gran Canaria werden wir sicherlich an jedem Wochentag viel Spaβ und Vergnügen haben und noch dazu gibt es jeglichen Service. Die konstante gute Temperatur über das ganze Jahr hinweg und die neuen Attraktionen, die stets im Angebot aufgenommen werden, garantieren jederzeit einen angenehmen Aufenthalt in diesem Wasserpark. www.aqualand.es

AquaPark Lanzarote: Im Zentrum von Lanzarote, in Costa Teguise, können wir diesen Wasserpark besuchen, mit spannenden Installationen für die Mutigen, mit ruhigeren Installationen für die Älteren

Aqualand de Costa Adeje: Auf Teneriffa gibt es diesen Wasserpark, der zahlreiche Wasserattraktionen und Schwimmbecken hat und sogar ein Delphinbecken, wo wir zusammen mit unseren Kindern die Show dieser symphatischen Tiere sehen können. www.aqualand.es/tenerife

Siam Park: Dieser Wasserpark ist auf Teneriffa und ist der gröβte Themenpark Europas. Er hat das gröβte Wellenbad der Welt und man kann in ihm sogar surfen. Neben der Vielzahl der neusten Attraktionen ist die Atmosphäre ebenfalls sehr angenehm und entführt uns in eine weit entfernte Welt. www.siampark.net


reportage TWK

Madrid für die Kleinen Text und Fotos: Rosa Maestro

Madrid in den Ferien und mit Kindern kann eine der besten europäischen Städte für einen Besuch sein. Allerdings muss man wissen, was wirklich einen Besuch wert ist. Marionetten, Tiere, Attraktionen, Schnee..., das Angebot ist groβ und unterhaltend.

A

usgeschaltete Fernseher und vergessene Spielkonsolen, wir sind in Madrid, eine Stadt voller Vergnügen für die Kleinsten unserer Familie. Der Vergnügungspark und der Warner Broos Park, der Zoo, die Faunia, das Museo de Cera (Wachsfigurenmuseum) oder das Museo de Ferrocarriles (Eisenbahnmuseum) sind wahrscheinlich die wichtigsten Angebote in jedem madrider Freizeitführer für Kinder aber es gibt noch unendlich viele andere Möglichkeiten. Eine von ihnen ist Micropolix, eine maβstabgerechte Stadt in der die Kinder die Erwachsenen sind. Sie

TWK

können Ärzte, Piloten, Journalisten oder Feuerwehrmänner sein, einen Laden besitzen oder die Polizeischule besuchen. Die Kinder lernen während sie Spaβ haben und die Eltern stellen sich vergnügt die Frage, welchen dieser Berufe ihr Kind wohl in der Zukunft wählen wird. Und was können wir über MadridRio sagen, ein langezogener Park, der Aufgrund der Vertunnelung einer der Autobahnen des Autobahnrings von Madrid entstand. Wälder, Gärten und Stadtparks entlang des Flusses Manzanares mit vielen Wegen, die eine Gesamtlänge von 30 Kilometern haben. Desweiteren stehen den Besuchern 33 Sportanlagen zum Rollschuh und Skateboard fahren

und zum Klettern zur Verfügung, sowie sieben Fuβballplätze und 11 Hallenfuβballplätze. Paddel, Tennis, Basketball und Radfahren sind weitere Aktivitäten für die es reichlich Platz gibt. Und natürlich dürfen wir nicht vergessen die 17 Spielplätze, Picknickeinrichtungen, Fahrradstellplätze und den Stadtstrand zu erwähnen. Dieser Park ist die neue Lunge von Madrid und gibt uns auch die Möglichkeit verschiedene historische Brücken zu sehen, wie z.B. die des Rey, Segovia oder Toledo. Aber falls es einen Lieblingsort der Kleinsten gibt, dann ist es ohne Zweifel der Park El Buen Retiro. Dort haben die Kleinen am Wochenende die Möglichkeit Puppenspieler zu sehen, Musik zu hören oder Bootsfahrten


Interessante und nicht so sehr bekannte Orte

zu machen. Er ist wirkliche ideal, um einen Tag mit der ganzen Familie zu verbringen, aufgrund des groβen Aktivitätenprogramms, das geboten wird. Auβerdem kann man herrliche Spaziergänge machen, mit dem Fahrrad fahren oder ganz einfach die Kinder frei herumtollen lassen. Das Puppentheater ist schon ein ausreichender Grund, um den Park zu besuchen, aber der Park bietet auch noch viele versteckte Orte, die ein weiterer Anreiz für einen Besuch sind. El Retiro ist der wichtigste Park Madrids, seitdem er 1868 für die Öffentlichkeit geöffnet wurde. Die Essenzeit ist vielleicht die komplizierteste des Tages, denn manchmal scheint es beinahe eine unmögliche Mission zu sein, ein gutes Restaurant zu finden, in dem die Kinder keine Langeweile haben und das noch dazu nicht teuer ist. Aber das ist nicht wirklich so. Wir brauchen nur an gewisse Restaurants zu denken, wie Tommi’s Mells, das in den fünfziger Jahren der Vereinigten Staaten angesiedelt ist; das Baby Deli, das eine eigene Welt ist, mit Café, Ökoladen und Aktivitätenzentrum; das Si Señor, ein Mexikaner ideal für die ganze Familie; das Tren Europeo, das eine Holzeinrichtung wie ein altertümlicher Speisewagen hat; das Pizza Jardín am Plaza de Colón, wo sie immer ein kleines Geschenk für die Kleinen bereithalten oder das Fast Good, das guten und gesunden Fastfood anbietet und zu einer Restaurantkette gehört, die von dem renommierten spanischen Koch Ferran Adriá zusammen mit der Hotelkette NH gegründet wurde.

“Märchenhafte Abende” Dies ist die Bezeichnung der Aktivität, die jeden Freitag in der Biblioteca Joven de la Casa Encendida stattfindet. Geschichtenerzähler, Clowns, fiktive Gestalten, Zauberer... erfüllen mit Magie den Abend der Literatur, Kunst und menschlichen Werte für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Von 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr (Reservierungen unter der Nummer 915063889) sind die Überraschung, die Fantasie und der Spaβ die Hauptdarsteller in den Räumlichkeiten dieser Bibliothek. Lassen Sie es sich nicht entgehen! Bis Ende Mai.

Was Sie wissen müssen •Iberia bietet täglich mehrere Direktflüge von Frankfurt, Düsseldorf, München und Berlin nach Madrid an. Bei den meisten Preisen werden Rabatte für Kinder unter 12 Jahren gewährt und Iberia bietet ebenfalls einen speziellen Service für allein reisende Kinder zwischen 5 und 11 Jahren an. Die besten Preise findet man immer in www.iberia.com. •Madrid Card: http://www.madridcard.com/es/Inicio.aspx. Die Touristenkarte Madrid Card Niños ist eine gute Wahl, denn mit ihr können ihre Kinder dieses Angebote komplett wahrnehmen. In dem Preis der Madrid Card Niños sind die Eintrittspreise für alle Museen der Stadt, die an die Kinder gerichtet sind, eingeschlossen, sowie für die drei groβen Gemäldegalerien, das Museo del Prado, die Thyssen Bornemisza und das Centro de Arte Reine Sofía. Sie schlieβt auch alle geführten Besuche des Programms “Descubre Madrid” (entdecke Madrid) ein, sowie die uneingeschränkte Nutzung des Touristenbuses Madrid Vision, die Besichtigung des Fuβballstadions Santiago Bernabéu, den Besuch des Zoo-Aquariums und Rabatte in anderen Freizeitzentren, Shows, Restaurants und Geschäften. Die Madrid Card Niños ist für Kinder bis zu 12 Jahren bestimmt, kostet 15 Euro und ist 72 Stunden gültig. Man kann sie in den Touristenbüros, unter der Telefonnummer +34-902877996 oder in der Website www.madridcard.com kaufen.

•Das Häuschen der Maus Pérez. Die Legende erzählt, dass diese Maus in einer Keksdose lebte, die in der Konditorei Prast in der Straβe Arenal 8 stand. Und genau dort befindet sich auch das Casita Museo de Ratón Peréz (entspr. der dt. Zahnfee), in dem man unter anderem auch ein Modell der Keksdose sehen kann, die sein Heim war, sowie einige berühmte Milchzähne. •Das Museo de Ciencas Naturales (Naturwissenschaftliches Museum) mit sehr interessanten Workshops für Kinder (www.mncn.csic.es). •Museo Nacional de las Artes Decorativas (Nationalmuseum der dekorativen Kunst), jeden Samstag und Sonntag mit Geschichtenerzähler. •In der Straβe Genova Nr. 4 gibt es die Buchhandlung Pasajes, die wunderbare Bücher mit madrider Geschichten und Legenden anbietet. •Das IMAX (Kino mit drei riesen Projektionssystemen) und das Planetarium (Zentrum zur Verbreitung der Astronomie) •Der Park Parque Juan Carlos, in dem man gratis mit Leihfahrrädern spazieren fahren kann. •Das Museo del Traje (Kleidermuseum) mit Workshop um eigene Designs zu schaffen (www.museodeltraje.mcu.es). •Churros con Chocolate (Ölkringel mit dickflüssiger Schokolade) in dem bekannten Café San Gines, der Straβe Arenal 11. •Xanadu: Ski fahren unabhängig von der Jahreszeit (www.madridxanadu. com) •Der Jardín encantado (verwunschener Garten) von San Martín in Valdeiglesias. •Der Park Parque Europa in Torrejón de Ardoz.

Die Web www.madridfree.com Kunstworkshops, Jazzschulen, Familienkino, Konzerte klassischer Musik für Kinder, Comicworkshop, Kino, Gastronomie und Kostproben... jederzeit wird kostenlose Unterhaltung für die Kleinsten geboten.


reportaje TWK

El Vendrell

E l Vendrell Ein Sommer voller Sonne, Sand und Spiele

GenieSSen Sie einen Urlaub in diesem Sommer in “El Vendrell” . Es ist eine der besten Ideen, die wir haben. Hervorragende Strände, Heilquellen, Wassersport, Spielplätze ... Alles scheint bereit gewesen zu sein, um unseren Aufenthalt perfekt in Familie zu geniessen Texto: Carlos Verdier fotos: Joan Capdevila Vallvé TWK


E

l Vendrell, in der Provinz “Tarragona” liegt in einer der besten Gegend des Mittelmeers, der “Costa Dorada”. Sieben Meilen lang ist die niedrigere Küste, gerade und besteht aus Sandstränden. Liegt ca. 3,5 km von der Stadt entfernt, bietet den Stränden des Viertel vom Mittelmeer von “San Salvador, ComaRuga” und Französisch die besten Voraussetzungen, um das Bad zu genießen.

Erstklassigere Strände

Das Spielzimmer in den Sand bietet eine Vielzahl von Spielen für unsere Kinder

Spielzimmer in den Sand Wir haben verschiedene Möglichkeiten, diese Strände zu genießen, aber wie wir mit unseren Kindern gereist haben, selbstverständlich leiden wir in einem Interessen-Konflikt. Wir entschieden uns für einen ruhigen Tag in der Sonne und Badezimmer. Unsere kleinen Kindern versuchen, zu spielen und zu rennen, dieses wird uns zwingen, um die Sicherheit zu gewährleisten. In “Coma-Ruga” haben wir eine perfekte Lösung für dieses Dilemma im Spielzimmer in den Sand. Hier, unser Bedürfnis nach persönlichen Zeit mit der Notwendigkeit ist, perfekt kombiniert mit dem Vergnügen für unsere Kinder. Wir sprachen über eine Dienstleistung von der städtischen Tourismus von “Vendrell”. Es ist angeboten und beabsichtigt, ein Spielraum für Kinder von 2 bis 10 Jahren als pädagogisches Werkzeug und Spaß einzubauen. ^ ^

Ein ruhige Transparenz und eine gute Temperatur des Meeres, fügen Sie den hohen Anteil an Jod-haltigen Wasser dieser Ecke der Costa Dorada, machte sie besonders gesund. Darüber hinaus seit 1988 die Küste von Vendrell wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet und wurde oft die besten von Katalonien angesehen. El Vendrell ist ein guter Platz zum Sonnenbaden und Wassersport. Die Strandpromenade kann immer noch einige Stadthäuser Noucentista und alten Lagerhäusern von Alkohol. Kurz vor Erreichen des alten Sanatoriums Sant Joan de Deu (jetzt ist es in ein Hotel Fünf-Sterne-Deluxe umgewandelt ), wir finden “Les Madrigueres”, ein natürliches Gebiet von einer großen Zahl von Zugvögeln in einem frühen Stadium eingesetzt. Der Strand von “Coma-Ruga” hat die Marine Reserve von der Masia Blanca, wobei wir später im Detail erklären werden, untergetaucht auf ein typischer Sandstrand mit einer

leichten Steigung. Die Pflanzen-und Tier Welt, sollen geschützt werden, und sie sind von etwa mehr als die Hälfte der katalanischen Küste repräsentiert.

Auswahl von Spielen Der Raum verfügt über eine Auswahl an Spielzeug, dass die Beteiligung zu fördern und das Spielen am Strand, mit einer sehr sorgfältigen Zeichnung und Verteilung, das es zum Spielen und Beteiligung einlädt, in der Zusammenarbeit mit einer Gruppe von Fachleuten, diese in der Ausbildung spezialisiert sind zwischen Spielen und Spielzeug. Die Vielfalt der angebotenen Spiele,


reportaje VCH

El Vendrell

gewährleisten das Spaß für das aller Anspruchsvollsten. Wir haben einen Spielbereich für Rollenspiel-, BauSpielzeug-, Wasser-Spiele, Spiel psychomotorischen Raum zu zeichnen und kleine Werkstätten zu machen. Um unsere Kinder anzumelden sich, müssen wir nur in den gleichen Spielraum anwenden, die uns an die Anforderungen informieren werden. Die Öffnungszeiten sind von 19.00 bis 22.30 Uhr, und der Preis beträgt 2 Euro pro Stunde oder 1 Euro pro halbe Stunde. In jedem Fall können Sie nicht länger als 2 Stunden da bleiben, und wir müssen vor der Zeit informieren, indem unsere Kinder abholen werden.

Wasserorganismen-Raum

Wir verlassen den Strand, aber nicht das Meer. Das Wasserorganismen Raum von “Masía Blanca”, welches auch von dem städtischen Tourismus “Vendrell” getrieben ist, werden uns Momente von grossem Spass geben. Es behandelt sich, um ein Projekt zu begründen, damit, das Meeresschutzgebiet von “Masía Blanca” den nachhaltigen Tourismus, Kultur und Natur geöffnen sein kann. Im Jahre 1999 wurde “Masía Blanca” ein Meeresschutzgebiet wegen seiner Einzigartigkeit, seiner hohen ökologischen Wert und die Zerbrechlichkeit, erklärt wurde. Neben des Ökotourismus, nehmen wir an, das Besuch was Gutes bringen wird, hätten wir die Möglichkeit, unser Wissen und Unterhaltung zu üben, um lustigere Aktivitäten zu haben. Wir werden eine informative Ausstellung über die Meeres-Reservat und ein Dokumentarfilm finden, was es uns ermöglicht, mehr über den Ort , und welches wir kennenlernen. Sobald es dokumentiert ist, können wir die Wunder von “Masía Blanca” sowie die beeindruckende Pflanzen-und Tierwelt zu geniessen. Wenn Sie Aktion mögen, können wir schnorcheln üben. Dies ist eine geplante Aktivität und erfordert keine Vorkenntnisse, oder keine spezifische Ausbildung zu besitzen. Wenn wir schwimmen können, dann sind wir bereit zum Üben. Im WasserorganismenRaum, liefern wir Ihnen Serienausstattung, und man wird Ihnen korrekt

TWK

Bedingungen der Strände in “ El Vendrell” macht es ideal für Familien zum GenieSSen


Kulturroute

“El Vendrell” hat viel zu bieten, und aus dem kulturellen Standpunkt, es ist als Zentrum des Interesses eingestellt. “Pau Casals” ist die Achse, um die vielen kulturellen Initiativen aufgebaut zu werden. Eines der interessantesten Weges, ist ein Einblick in die Welt des berühmten Musikers, durch eine virtuelle Tour, die die bescheidenen familiären Umfeld, in dem die ersten Jahre seiner Kindheit durch die Barrocke Orgel gelebt haben, von der Kirche “El Vendrell” besucht ist, wobei begann “Pau Casals” gespielt hat, als er neun Jahre alt war, bis ein Besuch in der “Villa Casals” gewesen ist, seinem Sommerhaus, jetzt heutzutage ein herrliches modernes Museum umgewandelt ist.

WEITERE INFORMATIONEN Schule Yacht Club ermöglicht es uns, Segeln Aktivitäten der Praxis

informieren, um in die Aktivität zu beteiligen. Es dauert 3 Stunden, und der Preis pro Person beträgt 20 Euros.

Heilwasser

Schnorcheln ist einer der Aktivitäten, mit Wasserorganismen-Raum bei “Masía-Blanca”.

Wie wäre es, wenn wir unsere Reise benutzen, um unsere Gesundheit zu verbessern? Wir reden nicht über den Besuch des Arztes, aber ja, würden wir eine therapeutische Behandlung in der Quelle von “Estany y del Riuet” am Strand von Coma-Ruga zu bekommen. Die hohe Konzentration von Salzen enthält Natriumchlorid, die kein Wasser hat, macht es geeignet für die Verwendung im Lebensmitteln, sondern für den externen und therapeutischen Einsatz . Äußerlich, ist in Form von Bädern für alle Arten von Gelenkschmerzen, Knochen-und rheumatischen und entzündlichen Prozessen, und Hexenschuss angegeben. Es erleichtert die Heilung von Hautkrankheiten (Psoriasis, Neurodermitis, Wundheilung, etc.). In der Zwischenzeit, heilt es, und

nhttp://www.elvendrellturistic. com/index.php?idm=de

entspannt das Nervensystem. Unter Berücksichtigung der besonderen Eigenschaften der Auftrieb der in diesen Gewässern, kann seine therapeutischen Qualitäten an den Strand von “Coma-Ruga” angewendet werden. Seine Eigenschaften sind mehr als garantiert. Mineralwasser wurde von einer Stellungnahme der “Royal Academy of Medicine and Surgery” in Barcelona im Jahre 1892 erklärt. Dr. August Pi Sunyer 1919 hatte festgestellt, dass durch ihre Eigenschaften, Thermalwasser als Alkali-Chloride, Bromide und in der Nähe isotonische, alles als Bestens eingestuft wurde.

Ideal für Familien Der Boden von”Riuet” ist mit Strandsand durch den Wind gebracht, und abgedeckt geworden. Die starke Strömung, hat die Konsequenz verhindert, dass der Aufbau Flussbett Schlamm und Algen präsentiert hat. Aus diesem Grund wird der Boden nicht rutschig. Dieses Kennzeichen und die wenigere Tiefe, konvertieren “Riuet” in ein idealer Ort für große und kleine “Balneotherapie”, damit sie sehr sicher sind, um es zu üben.


reportaje TWK

Pyramiden von Güimar

Die Pyramiden von Güimar Ein ganz vergnügtes Mysterium Die Faszination für die Pyramiden hat sehr viele Bücher inspiriert und ist dafür verantwortlich, dass sie noch immer mit der Mystik in Verbindung gebracht werden. Aber man muss nicht nach Mexiko oder in das antike Mesopotamien reisen, um sich verzaubern zu lassen. In Güimar, nahe von Santa Cruz de Tenerife, können wir sie ebenfalls bestaunen, dank des Parque Etnográfico Pirámides de Güimar (Etnogrphischer Park Pyramiden von Güimar). TWK


Es existieren verschiedene Theorien über den Ursprung der kanarischen Pyramiden.

E

twa 30 Kilometer von Santa Cruz de Tenerife entfernt, haben wir die Möglichkeit ein paar erstaunliche Gebäude kennen zu lernen. Die Pyramiden von Güimar sind von Geheimnissen umgeben, wie es sich für diese Art von Gebäuden gehört, und wir können nach ihrer Lösung suchen, dank des herrlichen Etnographischen Parks, in dem die Pyramiden liegen. Es handelt sich um ein Gelände von 64.000 m², mit den verschiedensten Einrichtungen um die Pyramiden herum, wie das Museum, Ausstellungsräume, Auditorien, eine botanische Route und eine Spielzone. Es finden auch sonstige Veranstaltungen und kulturelle Aktivitäten statt, sowie Führungen für Schulklassen oder sonstige Vereine oder Kollektive.

Der Ursprung der Pyramiden Bevor man sich mit den Detaills des Parks beschäftigt, sollte man sich zuerst dem Mittelpunkt des Interesses zuwenden. Die Pyramiden von Güimar wurden dem norwegischen Antropologen Dr. Thor Heyderdahl aufgrund eines Artikels bekannt, der in einer Lokalzeitung veröffentlicht wurde. Der Forscher, bekannt durch seine transozeanischen Expeditionen in prähistorischen Wasserfahrzeugen und seine Theorien über die Völkerwanderungen, untersuchte sie genaustens und stellte die Hypothese auf, dass sie nach den architektonischen Prinzipien der alten und der neuen Welt gebaut worden seien. In diesem Sinne brachte er sie mit berühmten Gebäuden in Verbindung, die sich auf Sizilien oder in Mexiko, dem antiken Mesopotamien, Polynesien und Peru befinden. In Wirklichkeit ist der Ursprung der Pyramiden gar nicht klar. Es gibt verschiedene Theorien diesbzüglich. Manche Forscher meinen, dass es ganz einfach nur Steinhügel sind, die von den Bauern zusammengetragen wurden, um das Gelände zu säubern und es bestellen zu können. Nach der Untersuchung von Thor Heyderdahl begannen manche Archäologen die Pyramiden mit antiken Zivilisationen in Verbindung zu bringen. Ein aufschlussreiches UntersucIm Auditorium erfahren wir alles über die Untersuchungen der Pyramiden.

“...ein Gelände von 64.000 m², mit den verschiedensten Einrichtungen....”


reportaje TWK

Pyramiden von Güimar

hungsergebnis des Instituto de Astrofísica de Canarias ist, dass die Pyramiden astronomisch nach der Sommer- und Wintersonnenwende ausgerichtet sind.

Unterhaltsam und lehrreich Der Parque Etnográfico war eine Antwort auf die Stadtplanung, die die Erhaltung der Pyramiden in Gefahr brachte. Dank dieser Bemühungen können wir jetzt mit unseren Kindern diese unterhaltsamen und lehrreichen Einrichtungen genieβen. Schon bei der Ankunft bekommt man die Nutzung eines modernen Audioführers angeboten, der die Theorien in einer unterhaltsamen und lehrreichen Weise erklärt. Man kann zwischen sieben Sprachen wählen.

Ausstellung im Museum Das Museum ist ein Zentralstück und ist im antiken Casa Chacona untergebracht, das entsprechend der traditionellen kanarischen Architektur restauriert wurde. In den verschiedenen Sälen findet man Ausstellungen, die die kulturellen Spuren der alten und neuen Welt reproduzieren und Fragen über die möglichen kulturellen Kontakte zwischen den beiden Ufern des Atlantiks aufwerfen. Gezeigt werden die Ergebnisse der verschiedenen archäologischen Untersuchungen, die an den Pyramiden und in ihrer Umgebung vorgenommen wurden. Sowie die archäologisch-astronomischen Untersuchungen, die sich mit der Ausrichtung nach der Sommer- und Wintersonnenwende der Hauptpyramide beschäftigen. Man bekommt auch viele Informationen über die primitive Seefahrt und den weltweiten Gebrauch von Wasserfahrzeugen aus Schilf. Eine der weltgröβten Sammlungen von Beispielen für Stufenpyramiden dürfen wir auch nicht vergessen.

“...Der Parque Etnográfico war eine Antwort auf die Stadtplanung, die die Erhaltung der Pyramiden in Gefahr brachte...” Nach dem Museumsbesuch führt unser Weg zu einer Panorama-Terrasse, von der aus man einen wunderbaren Blick auf die Pyramiden hat. Sehr interessant ist auch das Auditorium, das sich in einem neu gebauten, halbunterirdischen Gebäude befindet, dessen Design der Umwelt angepasst wurde. Das Auditorium hat ein Fassungsvermögen von 164 Personen. Gezeigt wird ein Dokumentarfilm über die Untersuchungen der Stufenstrukturen von Güimar und die von Heyderdahl in primitiven Wasserfahrzeugen durchgeführten transozeanischen Überfahrten. Der Dokumentarfilm ist in sechs verschiedenen Sprachen vertont und wird durchgehend ohne Pause gezeigt. Das Auditorium beherbergt auch maβstabgerechte Nachbildungen von verschiedenen Schilfschiffen, die von Heyderdahl verwendet wurden, sowie ein Audiovisuelles Tagebuch seines Lebens, das ein fester Bestandteil der Dauerausstellung “Thor Heyderdahl: Der Mann, der Mythos“ ist. TWK

Das Casa Chacona wurde im Stil der kanarischen Architektur restauriert.


“...In den verschiedenen Sälen findet man Ausstellungen, die die kulturellen Spuren der alten und neuen Welt reproduzieren...”

Weitere Möglichkeiten El Parque Etnográfico Pirámides de Güimar bietet neben den schon erwähnten noch viele weitere Möglichkeiten, damit alle einen vergnügten und angenehmen Tag verbringen können. •Der Park verfügt auch über einen Spielplatz, auf dem die Kleinen zum Abschluss noch einmal so richtigen Spaβ haben. •Es gibt einen Basar, mit einem reichhaltigen Angebot und einer groβen Vielfalt von Souvenirs, Textilien, Spielen, Büchern und typischen Handwerksprodukten der Kanarischen Inseln. •Die Anzahl der Veranstaltungen des Parks verzeichnet ein stetes Wachstum, mit kulturellen Treffen, Konferenzyklen, Sonderausstellungen und speziellen Aktivitäten, wie die Feierlichkeiten zum Jahrestag der Kanarischen Inseln, dem internationalen Tag des Museums, usw. Desweiteren wurden Sonderpreise für Gruppen wie Schulklassen, Vereine und andere Kollektive eingeführt. •Die didaktische Gestaltung des Parks hat einen groβen Erfolg bei den Schulen, was die zahlreichen Besuche von Schulklassen deutlich machen. Die Besuche sind mit Führung und didaktischen Workshops, in denen die Schüler an verschiedenen bildenden Aktivitäten teilnehmen. Zum Abschluss des Besuchs wird ein Familienfoto gemacht, das später als Andenken an den Besuch im Parque Etnográfico Pirámides de Güimar an die Schule geschickt wird. •Ein weiterer Anreiz für die Schüler sind die verschiedenen Wettbewerbe, die jährlich veranstaltet werden. Für diese Wettbewerbe müssen die Schüler einer Klasse zusammen ein Projekt durchführen, wodurch die Kreativität und die Gruppenarbeit gefördert werden. Zu Beginn des Schuljahres werden an jede Schule die notwendigen Informationsunterlagen über diese Wettbewerbe geschickt.

Rundgang zwischen den Pyramiden Nach dem Auditorio erleben wir den spannendsten Teil unseres Besuchs, denn wir werden endlich die authentischen Pyramiden kennen lernen. Der schön angelegte Weg führt zwischen ihnen hindurch und gibt uns die Möglichkeit ihre baulichen Details zu begutachten, wie z.B. die exakt behauenen Steine vulkanischen Ursprungs und ihre genaue archälogisch-astronomische Ausrichtung. Es erwarten uns noch mehr Überraschungen. Die Höhle Chacona liegt genau unter der Pyramide Nummer 1 und wurde von einem kanarisch-nordamerikanischen Archäologenteam entdeckt. Dort wurden archäologische Überreste der Guanchen (Ureinwohner der Kanaren) gefunden, die laut des Kohlenstoff-14-Tests aus den Jahren 680 – 1020 n.Chr. stammen.

Die Ausstellungen des Museums erlauben uns Fragen über die Verbindung zwischen der alten und neuen Welt zu stellen.

Die Gärten sind ebenfalls ein besonderer Anreiz des Parks, mit ihren 20.000 m² umfassenden botanischen Bereichen und angelegten Terrassen. Viele typische Pflanzen der Kanarischen Inseln und aus anderen Teilen der Welt sind hier vertreten. Sie sind gut beschildert, mit ihrem gemeinen und wissenschaftlichen Namen, sowie ihrer Herkunft. Es gibt auch eine botanische Route mit Informationstafeln über die repräsentativsten Pflanzen der kanarischen Flora und eine Route des Exports, mit Details der Produkte, die eine entscheidende Bedeutung für die Wirtschaft des Archipels im Verlauf der Geschichte hatten.


Reportaje VCH

ARUBA

ARUBA mehr als nur Strand und Sonne Fotografie: Alejandro Díaz & Aruba Tourist Authority

Abenteuer in einer magischen Enklave der Karibik Eine alte Seemannslegende erzählt, dass die Fischer der Insel Aruba mit Steinen die Küstenabschnitte mit guten Fanggründen kennzeichneten. Heutzutage findet man an den paradiesischen Stränden weite Abschnitte mit kleinen, zum Meer hin gerichteten Steinen. Diese Strände werden wish rock garden genannt. Und schon habe ich sie nach Aruba entführt, eine magische Insel der Karibik, auf der es schwer ist, die Fantasie von der Wirklichkeit zu trennen. TWK


ik

en n. tf端hrt, u


Reportage TWK ARUBA

Aruba beherbergt trotz seiner kleinen Ausmaße eine Vielzahl von sehenswürdigen Plätzen.

In Oranjestad sieht man die traditionelle, farbenfreudige, holländische Architektur.

W

arum haben wir Aruba gewählt? Weil meine Frau und ich die Karibik kennen lernen wollten und an diesen wunderbaren Stränden, wie man sie nur dort finden kann, dem Müßiggang frönen und zugleich Abenteuer erleben wollten, die den Ruhetag unter der karibischen Sonne perfekt machen. Aruba ist eine kleine Insel mit einer Extension von nicht mehr als 184 km² und einer ungewöhnlichen Topografie für die Karibik. Die südlichen und westlichen Strände gehören zu den schönsten der Welt, während die nordöstliche Küste holperig und steil ist und das Inselinnere einer Wüste gleicht, in der man eine große Vielfalt von Kaktusen und fantastischen Gesteinsformationen sehen kann. Die 110.000 Einwohner der Insel repräsentieren 96 verschiedene Nationalitäten, die absolut friedlich zusammen leben. Die Gastfreundlichkeit ist eine tief verwurzelte Sitte bei den Menschen und macht Aruba zu einem sicheren Reiseziel für die ganze Familie. Die Insel ist eines der drei unabhängigen Mitglieder des Niederländischen Königreichs, mit einer demokratisch gewählten Regierung. Die niederländische Regierung ist allerdings immer noch für die Verteidigung und die Auslandsbeziehungen der

TWK

Insel verantwortlich. In Aruba wurde der Familientourismus besonders gefördert, weswegen die Einrichtungen der Hotels, die Exkursionen und alle anderen Aktivitäten, die von Agenturen angeboten werden, an die Bedürfnisse der Kinder angepasst wurden.

Richtung Paradies Wir kamen mit einem Flug der Fluggesellschaft KLM Royal Dutch Airlines via Amsterdam auf Aruba an. Die Flugdauer betrug etwa 10 Stunden, weswegen für die Unterhaltung der Kinder während des Fluges gesorgt sein sollte, damit ihnen der Flug nicht zu lange wird. Während dem Flug wird Essen serviert, wodurch der Flug erträglicher wird. Andere Fluglinien fliegen auch nach Aruba, allerdings nicht direkt. Wir landeten am Nachmittag auf dem Flughafen Königin Beatrix und fuhren mit dem hoteleigenen Kleinbus zum Hotel, in dem wir ein Zimmer reserviert hatten. Im Holiday Inn Sunspree Aruba Resort gingen wir nur kurz aufs Zimmer, um dann direkt an den Strand zu stürmen und ein Bad im tropischen Paradies aus feinem Sand und flachem, ruhigen Wasser zu genießen. Schon allein dieses erste Bad war die anstrengende Reise wert.


Reportage TWK

ARUBA

Familienunterkünfte Der Tourismus hat einen Anteil von 70% an der Wirtschaft Arubas. Aus diesem Grund ist das Angebot der Hotels sehr komplett und heterogen. Hotels mit drei, vier oder fünf Sternen sind über die ganze Küste verteilt und sind sehr kinderfreundlich ausgestattet, mit Schwimmbecken, Spielzonen, Aktivitäten, Animation und abwechslungsreichen Buffets. - Das Holiday Inn SunSpree Resort hat mit seinen 600 Zimmern eine privilegierte Lage und bietet die Möglichkeit ein komplettes Paket zu reservieren, das alles einschließt, wie z.B. freie Wahl des Zimmertyps, Vollpension und nicht motorisierten Wassersport. Kinder unter elf Jahren wohnen, spielen und essen gratis. Im Gegensatz zu anderen Hotels ist der Kinderclub KidSpree vollständig gratis. Zu den Installationen gehört Swimmingpool, Whirlpool, Spa, Strand, Fitnesscenter, Tennisplätze, Basketballplätze, Kasino, Einkaufszone und Internet.

Ein Ausflug auf einem Pferderücken ist eine der vielen Freizeitmöglichkeiten.

TWK


One Cool Family Vacation

Von April bis September erhalten die Urlaubsfamilien mit Kindern bis zu 12 Jahren Preisermäßigungen und Geschenke in den Geschäften, die an dem Programm teilnehmen.

De Palm Island Aruba beherbergt trotz seiner kleinen Ausmaße eine Vielzahl von sehenswürdigen Plätzen. Um die Insel gut kennen lernen zu können, sollte man einen Aufenthalt von wenigstens sieben bis zehn Tagen einplanen. An unserem ersten Morgen standen wir schön früh auf, da wir für unsere Kinder eine Exkursion zur Insel De Palm Island gebucht hatten. Es handelt sich um eine kleine Insel, auf der die Kinder in dem sicheren, kompletten und spaßigen Wasserpark von De Palm Island schnorcheln und im Meer die farbigen Meerestiere entdecken können, die die Gewässer von Aruba bewohnen. Wir hatten auch die Möglichkeit einen Tauchgang zu machen und über dem Meeresboden schwebend ein altes, gesunkenes Schiffswrack aus der Nähe zu beobachten. Die Kinder verbrachten den Nachmittag auf den Rutschbahnen und bei den anderen Attraktionen und machten sofort neue Freunde.

Fertig machen zum Entern Wer hat in seiner Kindheit nicht davon geträumt, ein Freibeuter zu sein, der zur Schatzsuche eine Insel der Karibik anläuft? Obwohl Aruba ein Ort ist, der voller kleiner Schätze steckt,

wie die tropische Schönheit oder die Gastfreundlichkeit der Einwohner, so gibt es dennoch einen ganz besonderen Schatz, der insbesonders die Kleinen begeistert. Es handelt sich um einen Schiffsausflug entlang der Küste, mit einer Dauer von etwa vier Stunden. Das Schiff ist wie ein authentisches Piratenschiff dekoriert und die Animateure organisieren Aktivitäten, die den Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Kinder machen. Tänze, Spiele und Besuche von unzugänglichen und versteckten Plätzen, komplettieren einen vergnüglichen Tag mit der Familie.

Die kleinen Schätze Um das Inselinnere von Aruba kennen zu lernen, ist es am besten eine der ansässigen Agenturen zu besuchen und ein paar Exkursionen zu buchen, zumal es recht viele Plätze gibt, die nicht leicht zu erreichen sind. Es gibt Exkursionen mit Geländewagen, durch die man einen recht vollständigen Eindruck der Schätze der Insel bekommt. Diese Art von Ausflügen ist Personen mit Rückenleiden nicht zu empfehlen, da das Gelände ziemlich holperig ist. Für sie gibt es die Möglichkeit den Bus zu nehmen. Die Möglichkeit, die Insel besser kennen zu lernen, gefiel uns ungemein, wozu die Aussicht auf die holperige Fahrt mit


Reportage TWK

ARUBA

Weitere Aktivitäten für die Familie Der Wassersport ist fundamental auf der Insel und man kann fast überall ein Surfbrett stundenweise mieten. Im Hotel gibt es auch Surflehrer, die ihnen und ihren Kindern dabei helfen das Surfen auch als Anfänger zu genießen. Eine weitere vergnügliche Aktivität sind die Ausritte. Es gibt mehrere Ranches, die Ausflüge und Abenteuer auf dem Pferderücken anbieten, und den Liebhabern des Golfs stehen drei gute Plätze zur Verfügung. Die Naturliebhaber kommen nicht umhin der Straußenfarm, der Schmetterlingsfarm, dem Vogelschutzgebiet Bubali und dem Eselschutzgebiet von Aruba einen Besuch abzustatten. Info: www.aruba.com oder ata.germany@aruba.com

dem Geländewagen über die ländlichen Wege auch ihren Teil dazu beitrug. Alles zusammen hatten wir wirklich sehr viel Spaß an diesem Tag. Der halbtägige Ausflug führte uns durch die wüstenähnliche Ebene, die in der lokalen Sprache, dem Papiamento, cunuco genannt wird. Während dem Ausflug besuchten wir auch den Leuchtturm California Lighthouse, der 1910 gebaut wurde und den Namen des amerikanischen Schiffes trägt, das dort zwei Jahre vor seinem Bau gesunken war. Leider mussten wir uns damit zufrieden geben, nur die kleine Schwester der einst berühmten natürlichen Brücke zu sehen, da die beeindruckende Gesteinsformation, die eine Länge von 30m hatte und in einer Höhe von 7m über dem Meer verlief, im Jahr 2005 durch die Auswirkung der Wellen zusammenbrach. Die kuppelartige Beschaffenheit der Felsen neben der ehemaligen natürlichen Brücke und andere Gesteinsformationen schmücken noch immer den Platz, wo sich einst die Brücke erhob. Ich

TWK

möchte hervorheben, dass wir während dem Ausflug eine angenehme Überraschung nach der anderen erlebten, da wir an vielen Vulkangesteinsformationen vorbeikamen, auf denen die einheimische Vegetation wuchs, wie z.B. der Divi-Divi, der emblematische Baum von Aruba, und wo wir die einheimische Fauna beobachten konnten, wie z.B. die Leguane, die in aller Ruhe ein Sonnenbad nahmen. Der Ausflug endete in einer extrem schönen Landschaft mit dem Namen El Conchi, auch bekannt als natürliches Schwimmbad. Nach der langen, holprigen Fahrt unter der karibischen Sonne wirkte das Eintauchen in das ruhige und klare Wasser des natürlichen Schwimmbeckens belebend und entspannend zugleich und ich hatte das Gefühl, dass die negativen Spuren meines stressigen Stadtlebens langsam aber sicher verschwanden. Für die Naturliebhaber ist ein Besuch des Nationalparks Arikok beinahe ein Muss. Der Park stellt 20% der Gesamtfläche der


Reportage TWK

ARUBA

Insel dar, wodurch es wirklich nicht schwer ist, ihn zu finden. Allerdings ist es schwer zu entscheiden, welchen Weg man am besten einschlägt, obwohl es eigentlich keinen großen Unterschied macht welchen Weg man wählt, denn man findet sich auf alle Fälle in einer außerordentlich schönen Landschaft wieder, mit exotischen Tieren, Pflanzen und Felsenmalereien aus der präkolumbischen Zeit. Die Tage vergingen schnell, aber wir wollten auf keinen Fall die Heimreise antreten, ohne einen Tag in Oranjestad verbracht zu haben. Die Hauptstadt bietet wunderbare Einkaufsmöglichkeiten und für die kulturhungrigen

TWK

Touristen sind das Nationalmuseum und die verschiedenen Kunstgalerien, wie die Access Art Gallery, zu empfehlen, in der an jedem Donnerststag eine Kulturnacht veranstaltet wird, mit Lesungen und Theateraufführungen, die auch die Kinder unterhalten. Schon auf dem Heimflug wurde uns bewusst, dass die Insel uns erobert hatte und dass der Urlaub unsere Erwartungen bei weitem übertroffen hatte. Wir verbrachten mit der Familie ein paar wunderbare Tage voller Spaß und Entspannung, was uns anderenorts wohl kaum möglich gewesen wäre.


Wissenswertes n Währung Arubanischer Gulden. 1EUR = 2,33 Gulden

den Rutschbahnen von De Palm Island hat die ganze Familie viel Spaß.

n Amtssprache Niederländisch, obwohl die Bevölkerung einen lokalen Dialekt, das Papiamento, und Englisch spricht. n Religion Die Mehrheit ist katholisch (82%). n Klima Halbtrockenes, beständig sonniges Klima mit hohenTemperaturen über das ganze Jahr hinweg, wodurch die Durchschnittstemperatur 28°C beträgt. Die Sonne scheint besonders stark von 11 Uhr bis 14,30 Uhr. Die Benutzung von Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor wird empfohlen, insbesonders für die Kinder. n Kleidung Die Kleidung sollte aus leichtem Gewebe sein und das Schuhwerk dementsprechend. Badekleidung ist am Strand gerne gesehen, aber nicht auf der Straße oder in Restaurants. n Strom 110 Volt. n Zeitunterschied 6 Stunden im Winter und -5 Stunden im Sommer. n Einreisebestimmungen Die Besucher müssen ein gültiges Dokument vorlegen, das die Rückreise ins Herkunftsland oder die Weiterreise in ein anderes Land bestätigt. Die Reisenden, die ein Visum brauchen, müssen es bei der niederländischen Botschaft in ihrem Land beantragen. Die europäischen Bürger brauchen kein Visum. Weitere Informationen über die Einreisebestimmungen, Visum und Aufenthalt können sie finden, unter www.aruba.com/ dimas. n Website www.aruba.com

ORANJESTAD


reportaje TWK

New York City Ein tolles Reiseziel für…Kinder!

New York ist weltberühmt für seine hohen Wolkenkratzer, seine einzigartigen Restaurants, die anspruchsvolle Kunst – und Musikszene, die multikulturellen Stadtviertel und seine legendären Sportveranstaltungen. Einen Fakt übersehen die meisten Leute jedoch: New York ist nicht nur ein faszinierender Ort für Erwachsene, sondern auch ein perfektes Reiseziel für Familienreisen mit Kindern! Wir, das Team von NewYork60.com, widmen uns aus voller Überzeugung der Unterstützung international Reisender bei ihren Trips zum Big Apple. In der folgenden Liste haben wir einige unserer besten Empfehlungen für Kinder zusammengestellt.

Spielzeug American Girl Place - 609 Fifth Avenue at 49th Street, +1 877-247-5223 (“Treffpunkt für amerikanische Mädchen”) Puppenverkauf; vorwiegend orientiert an weiblichen Figuren der amerikanischen Geschichte im Teenageralter. Einschließlich Puppen-Friseursalon und einem Cafe, in dem Brunch und Nachmittagstee serviert werden – PERFEKT für kleine Mädchen. Build a Bear Workshop - 50 Rockefeller Plaza, +1314-423-8000 („Basteln Sie einen Bär“) Ja, das ist genau das, wonach es sich anhört – hier können Sie tatsächlich Ihre eigenen Stoffteddys herstellen! Eine wirklich einzigartige Erfahrung. Disney Store - 711 Fifth Avenue, 5th Ave. and 55th St., +1 212-702-0702 („Disney-Laden“) Kleine Prinzessinnen und Prinzen müssen dieses Geschäft unbedingt gesehen haben. FAO Schwarz - 767 5th Avenue, +1212644-9400 Ein gehobenes Spielzeuggeschäft für die Reichen und Berühmten – inklusive mehrsprachigem Portier - ¡hablan Español! („man spricht Spanisch“) Nintendo World - 10 Rockefeller Plaza, + 1 646-459-0800 Für alle Gamer- Kids, die verrückt nach Spielen und Computern sind Pokemon Center NYC - 10 Rockefeller Plaza, +1 212-307-0900 Wenn Ihre Kinder Pokemon-Fans sind, dann können Sie diese Location unmöglich auslassen – aber lassen Sie Ihre Kreditkarte lieber im HOTEL! Toys R Us Times Square - 1514 Broadway with 44th Street, +1 646-366-8800 Der Welt größter Spielzeugladen – mit einem Riesenrad in Originalgröße und einem Tyrannosaurus Rex in Lebensgröße mitten im Geschäft!

Kulinarische Genüsse Alice’s Tea Shop - 102 West 73rd St. , +1212-799-3006 Diese Teestube unter dem Motto „ Alice im Wunderland“ bietet hervorragenden Nachmittagstee und sogar hausgemachte Babynahrung! Peanut Butter & Co - 240 Sullivan Street, +1 212-677-3995 Erdnussbutter-Sandwiches für Gourmets – Erdnussbutter-Sandwich mit Marmelade (peanut butter and jelly, kurz “pbj”) ist das Hauptnahrungsmittel in einer jeden amerikanischen Pausenbrotdose! Serendipity - 225 East 60th Street (between 2nd & 3rd Avenues) , +1 212-8383531 Weltberühmte heiße Schokolade, Eisbecher, Hot Dogs und dergleichen mehr – was will man mehr?

Unternehmungen Erforschen Sie die Stadt mit dem New York Pass Diese 1-, 2-, 3-, und 7-Tages Pässe ermöglichen Ihnen den Eintritt in über 50 New Yorker Haupttouristenattraktionen für den Gültigkeitszeitraum des Passes, einschließlich Central Park Zoo, Empire State Building Observation Deck (Aussichtsplattform), Intrepid Sea, Air & Space Museum, Statue of Liberty (Freiheitsstatue) und Ellis Island, Harbor Cruise (Hafenrundfahrt) und viele mehr! NYC Film- und Fernsehtour Sehen Sie das New York der „Silberleinwand“. Machen Sie eine Bustour mit Live-Führer und lassen Sie sich von diesem die Drehorte für berühmte TV-Shows und Filme zeigen! Harlemtour & Gottesdienst mit Gospelchor Ein muttersprachlicher, deutscher Fremdenführer begleitet Sie durch Ihre Bustour in Harlem und bringt Sie anschließend zu einer Live-Gospel-Aufführung. Wahlweise können Sie dann noch an einem authentischen „Soul Food“ – Brunch teilnehmen. .

Shows The Lion King (Der König der Löwen) Dieses farbenfrohe Spektakel mit Musik von Elton John und Tom Rice hat weltweit über 70 einschlägige Auszeichnungen

gewonnen, einschließlich des Tony Award/ Best Musical und des Grammy for Best Musical Show Album. Erwachsene wie Kinder werden hier gleichermaßen exzellent unterhalten. Für alle Altersgruppen geeignet. Mary Poppins Eine wunderhübsche Darbietung des Disney-Klassikers. Das Set, die Musik, die Schauspielerei – alles ist „Supercalifragilisticexpialidocious“! Für alle Altersgruppen geeignet. Spider-Man Vom Regisseur von „König der Löwen“ und mit Musik von U2’s Bono und The Edge, vereint dieses Musical Rock, Theater und fantastische Spezialeffekte. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Billy Elliot Billy Elliot ist aus einem ganz bestimmten Grund eines der populärsten BroadwayMusicals – es lässt Ihr Herz schneller schlagen und katapultiert Ihre Stimmung in luftige Höhen. Empfohlen für Kinder ab 8 Jahren. Wir wissen, dass es schier überwältigend sein kann, eine Reise nach New York zu planen – es gibt so viele Unternehmungsmöglichkeiten, dass schon allein das Auswahlverfahren ermüdend ist! Aus diesem Grund bieten wir Ihnen unsere Unterstützung an. Bei NewYork60.com können Sie online im Vorverkauf Tickets für Shows und Aktivitäten erwerben, sowie die entsprechenden Pässe kaufen, und dann in Ihrem Urlaub einfach nur das Sightseeing genießen, ohne dass Sie sich irgendwo lange anstellen müssen. Mithilfe dieser Vorabbuchung sichern sie sich natürlich auch bessere Sitzplätze, ehe die Show ausgebucht ist. Aufgrund unserer Spezialisierung auf internationalen New-YorkTourismus erhalten wir von den Broadway-Bühnen die Möglichkeit, Spezialpreise anzubieten, welche 15-25% unter den regulären Theaterkassen-Preisen liegen. Zusätzlich sind wir in der Lage, Ihnen eine unproblematische Stornierungspolitik zu bieten; das ist etwas, was die meisten anderen Anbieter einfach nicht im Programm haben. Bewahren Sie obige Empfehlungen also gut auf, und wenn Sie für Ihren Trip nach New York bereit sind, geben Sie uns Bescheid! Mit freundlichen Grüßen

Ihr NewYork60 Team www.NewYork60.com info@newyork60.com


Eine Reise nach

Jerusalem und Bethelem Wichtige heilige Städte

Alles das, was ich über Jerusalem und Bethlehem sagen kann, wird nicht ausreichend sein. Schließlich sprechen wir über die Schlüsselstädte für drei Religionen: der christlichen, der jüdischen und der moslemischen. Von den Städten, weswegen Kreuzfahrer und Muslime sich in einem über 400 Jahre andauernden Kampf verfeindeten. Wir laden Sie ein, die spannende Vergangenheit mit uns zusammen zu entdecken.

UMK


Eine bekannte und besondere Tradition ist das Einfügen eines Wunschzettels in die Ritzen der Klagemauer.

Die Reiseführer mit Genehmigung vom israelischen Ministerium für Tourismus können uns am besten über alles informieren

M

einer Meinung nach sollte Jerusalem und Bethlehem nicht touristisch bereist werden, sondern mit dem Hintergrund, sich kennenzulernen und unseren Kindern zu ermöglichen, sich einen eigenen Eindruck zu verschaffen. Es geht nicht um „sehen“, sondern um „fühlen“ und „wissen“. Das, was jeder einzelne aus dem Besuch mitnimmt, ist einzigartig und anders. Aus diesem Grund werde ich keinen Reiseführer über Jerusalem schreiben. Schließlich handelt es sich nicht um Moskau oder Istanbul, sondern um viel mehr. Es ist die Erklärung über eine 2000 Jahre alte Geschichte, von der jeder lernen kann. Der Ölberg, die Grabeskirche, das Abendmahl, das Goldene Tor, der Tempelberg... für weitere Information empfehle ich das meist verkaufte und gelesene Buch: die BIBEL.

In guten Händen Höchstwahrscheinlich ist das Motiv unserer Jerusalemreise, das Kennenlernen der wichtigsten Stadt des Christentums und jedoch gibt es Orte, die wir ebenso besuchen sollten. Jerusalem ist nämlich auch die heilige Stadt des Judentums. Mein persönlicher Rat ist während der gesamten Reise, einen OFFIZIELLEN Reiseführer zu vertrauen. Wir betonen OFFIZIELLEN. Die Reiseführer mit Genehmigung vom is-

raelischen Ministerium für Tourismus können uns am besten über alles informieren. Nicht offizielle Führer sind nicht zu empfehlen. Wir hatten das Glück einen der besten zu haben: León. Durch ihm war der gesamte Besuch vorteilhafter und aufschlussreicher. Diese Personen wissen zu jeder Zeit, ob es wirklich sicher ist, Bethlehem zu besuchen oder ob es besser ist, es nicht zu tun. Da israelische Reiseleiter die Gebiete nicht betreten können, die nicht zu Israel gehören, kann man sich mit palästinensischen Führern und Unternehmen in Verbindung setzen.

Das Beste an Bethlehem Wenn man mich fragt, was an Bethlehem besonders zu erwähnen ist, dann würde ich der Kontrast der Empfindungen antworten. Es ist ein Cocktail mit unvergesslichen Erinnerungen. Das erste, was wir in Betracht ziehen sollten, ist, dass wir Israel verlassen. Bethlehem ist eine von der Palästinensischen Autonomiebehörde, abgekürzt PA, regierte Stadt. Es wird sowohl Personen geben, die sich für eine absolut palästinensische Stadt interessieren und angezogen fühlen als auch Menschen, die sich bei dem Gedanken einen Ort zu bereisen, der zeitweise nicht sicher ist, eingeschüchtert fühlen werden.


bericht UMK beTHELEM UND jerusalEM

Der Ölberg befindet sich im Kidrontal, im Osten Jerusalems. Von seiner Spitze aus hat man eine wunderschöne Sicht über ganz Jerusalem.

Besuch der Geburtsstätte Jesus. eine kleine Tür, von der Größe eines 6jährigen Kindes und steht in einer sehr eigen geschmückten Kirche Eines der ersten Gefühle ist der Schock beim Überqueren der Sicherheitsmauer. An anderen Orten besteht die Mauer nur aus Stacheldraht, aber in Bethlehem handelt es sich um eine richtige Mauer, die acht Meter hoch und verstärkt ist. Geht man zu Fuß, um auf der anderen Seite abgeholt zu werden, überquert man ein Metalllabyrinth, durch die man nicht an den Kontrollen vorbeikommt. Angekommen, erwartet einen der zweite Schock, da man von einer gepflegten und wohlhabenden Stadt wie Jerusalem in eine Stadt tritt, die aussieht als sei sie vor kurzem von einem Orkan zerstört worden. Die politische Auffassung ist Sache eines jeden einzelnen. Das Einzige, was ich anzumerken habe ist, dass alle vorgefassten Vorstellungen nichts mit der Realität zu tun haben. Die dritte große Impression, die ich sogar die einprägsamste nennen würde, ist der Besuch der Geburtsstätte Jesus. Man kehrt durch eine kleine Tür, von der Größe eines 6jährigen Kindes und steht in einer sehr eigen

UMK

geschmückten Kirche, anders als wir es gewöhnt sind. Ab diesem Moment an, wird man von den Gefühlen eingenommen. Jeder wird etwas anderes empfinden, doch was vor zweitausend Jahren dort geschehen ist, bedeutet uns allen viel, ob gläubig oder nicht.

Der Tempelberg und die Mauer Ich übertreibe nicht, wenn ich Jerusalem, die Stadt der tausend Deutungen nenne. Ein unwiderlegbarer Beweis befindet sich im Osten der Altstadt, der Tempelberg. Dort befinden sich die zwei wichtigsten Heiligstätte der Muslime, eine von ihnen ist die Al-Aqsa-Moschee. Die andere strahlt in alle Richtungen Jerusalems: der Felsendom. Es handelt sich um das Heiligtum, von dem Mohammed (Prophet im Islam) in den Himmel aufgefahren ist. Die muslimische Sicht unterscheidet sich von der jüdischen und christlichen. Der Tempelberg ist der heiligste Ort für die jüdische Religion und


Ostjerusalem schließt die Altstadt mit ein, die die Palästinensische Autonomiebehörde zu ihrer Hauptstadt ihres zukünftigen Staates ernennen möchte.


bericht UMK beTHELEM UND jerusalEM

dort wo König David, der tugendhafteste und gerechteste Herrscher der jüdischen Geschichte, einen Tempel erbaute, um die Bundeslade dort aufzubewahren: die Truhe, die die Zehn Gebote enthielt, die Gesetzestafeln für Juden und Christen. Der Film Jäger des verlorenen Schatzes mit dem kühnen Indiana Jones, ist eine perfekte und lustige Geschichtsstunde für deine Kinder. Es spielt an dem selben Ort, an dem Jesus gekreuzigt worden ist. Von dem heiligen jüdischen Tempel gibt es noch Überreste, und zwar die Westliche Mauer. Mit der hebräischen Übersetzung werden Sie sofort erkennen, worauf ich mich beziehe: Es handelt sich um die Klagemauer. Ein Teil befindet sich im jüdischen Viertel der Altstadt und ein anderer kleinerer im arabischen. Es ist eine jüdische Gebetsstätte, an der die Zerstörung der Stadt und die Vertreibung des hebräischen Volkes bedauert wird und der Freitag ein Tag mit besonderer Intensität darstellt. Die Tradition einen kleinen Gebetszettel in die Ritzen der Mauern zu stecken, ist schon mehrere Jahrhunderte alt.

Eine Reiseanekdote In Bethlehem wird der Heilige Georg sehr verehrt. Unsere Reiseführerin hat uns mit viel Liebe zum Detail die Geschichte erzählt. Während sie die Geschichte von dem Drachen der Jungfrauen frisst schildert, hören ihr meine Kinder mit

UMK

Aufmerksamkeit und Anstand zu, um die meine Frau und ich uns bemüht haben sobald ein Erwachsener ihnen etwas interessantes berichtet. Mit weit geöffneten Augen, hörten sie zu auf welche Weise der Drache die Töchter der Dorfbewohner tötete und aß. Bis der Heilige Georg kam... um die Königstochter zu retten, die als nächstes auf der Speisekarte stand. Der Heilige George kämpfte mutig, besiegte den Drachen und rettete die Tochter des Königs. Bis hierhin alles in Ordnung: meine Kinder die aufmerksam zuhören und eine Reiseleiterin, die professionell eine Geschichte vorträgt. Dann fragt sie nach der Meinung meines achtjährigen Kindes. Und ich wusste nicht, wohin mit mir. Die Antwort meines Sohnes lautete: “So ein Angeber. Er hätte den Drachen schon viel eher erledigen sollen. Der wollte doch nur Eindruck vor dem König schänden. Was für eine doofe Legende.” Das war eine der Momente, in den ich mich über den stark andalusischen Akzent meines Sohnes gefreut habe. Entweder das, oder die Reiseführerin tat einfach so als verstünde sie ihn nicht. Jerusalem ist eine Geschichte und unsere Reise war ein erinnungswürdiges Abenteuer. Der Mix der Kulturen, der verschiedenen Lebensstile und die einzigartigen Landschaften haben unser Herz getroffen. Meine Kinder haben ihre ungewöhnliche Ferien mit den schönen Erfahrungen sehr genossen.


ährend sie tten viel Spaß w Meine Kinder ha geritten sind auf Dromedaren

Die ersten fünf Bücher der Bibel werden Pentateuch genannt und bilden in der hebräischen Tradition die Tora.

Viele treue Anhänger unternehmen Pilgerreisen zur Kapelle der Grabeskirche seit dem IV Jahrhundert.

NÜTZLICHES igkeit epass mit Foto und 6-monatiger Gült itglieder müssen einen gültigen Reis Ausweisdokumentation: Alle Familienm n, vorweisen. das die Polizei abstempelt. Diejenige s vorzeigen und ein Einreisedokument, epas Reis n sen müs seine t, s mus pfleg l Man Israe e: zu gäng gen Grenzvor das keine Beziehun reisen (außer Ägypten und Jordanien), einzu Land s ische arab ein in en plan die haben. Einreisedokuments Bescheid gegeben dem Zoll schon vor der Übergabe des lisch. Eng auch ht spric rheit Meh die Arabisch, aber iet. Offizielle Sprachen: Hebräisch und erstreckt sich über das gesamte Geb und l utzte und günstigste Verkehrsmitte tgen ag meis betr das ist Fest n Bus eine Der hrer el: mitt Mitfa Verkehrs axi) an, in dem jeder den so genannten „sherut“ (Sammelt ice Serv en nder beso n eine n biete Taxis zahlt. e Probleme haben. auch von Geld: mit dem Euro werden Sie kein Sonntags, dienstags und donnerstags bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00. tag Sonn Von k: Ban der en szeit Öffnung 12:00. der 16:00 bis 18:00. Freitags von 08:30 bis 19:00. Denken Sie daran, dass Freitag n von Sonntag bis Freitag von 8:00 bis öffne er die er häus (auß sind ffnet geö te chäf Geschäftszeiten: Die Kauf Ges e rnehmen darf und deshalb kein unte ts nich man dem an ist, at Sabb jüdische Ruhetag . en. arabischen) und kein Verkehrsmittel fährt enbrille und bequeme Schuhe zu trag rt, einen Hut, Sonnencreme, eine Sonn nswe fehle emp es ist mer Som Im : ung Kleid Strom: 220V

Für weitere Information

Friedrichstr. 95. 10117 Berlin Israel Government Tourist Office. 20399730 Tel: (+49-30) 2039970. Fax: (+49-30) http://www.goisrael.de

iel Frisch St. Deutch Embassy of Israel. 3, Dan 217 9 Tel: + 03 6931 366. Fax:+ 03 696 .il .net sion E-mail: ger_emb@mail.netvi il/ org. mb. ane germ Web: http://www.


Schweizerische

Freiheit Freedom Pass, die alpine Alternative für Familien

julio c.

D

ie Alpen sind eine großartige Urlaubsalternative, weit entfernt von dem Trubel an Europas Stränden. Die Besucher treffen auf eine beeindruckende und gesunde Naturlandschaft, wo Sie frische Luft atmen können, sich entfernt vom Straßenverkehr, der Verschmutzung und dem Lärm der Stadt befinden. Villars-Gryon und Les Diablerets liegen im Westen der Schweiz, nur 120 km vom Genfer Flughafen entfernt.

UMK

Vom ersten Tag an Villars-Gryon ist ein Resort, in dem Tradition und Moderne in seiner Infastruktur verschmelzen. Es wurde auf einem natürlichen zu den Alpen orientierten Balkon errichtet, mit spektakulärer Sicht vom Genfersee bis zum Mont-Blanc und umhüllt von dem wunderschönen Licht des Südens. Im Herzens der vaudouser Alpen befindet sich ein typisches Bergdorf, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint:


Von Juli bis Oktober 2009 können europäische Familien sich an einen wunderbaren Urlaub in den Schweizer Alpen erfreuen dank einem revolutionären Produkt: der Free-Access-Karte oder dem Freedom-Pass, mit der dem Benutzer nur noch das Essen und die Unterkunft zu bezahlen bleibt

Experten im Familientourismus Der Schweizer TourismusVerband hat Villars-Gryon und Les Diablerets als Orte benannt, in denen Familien immer herzlich Willkommen sind. Das bedeutet eine besondere Verpflichtung in Hinblick auf vernünftige Preise, Dienstleistungen und einem speziellem Angebot, dass die Bedürfnisse der gesamten Familie berücksichtigt. Deshalb bietet die Touristeninformation eine Reihe günstiger Familienaktivitäten, Restaurants mit einer Kinderkarte, Anlagen wo Wartezeiten kein Problem darstellen und Spielgelegenheiten für die Jüngsten an


beritch UMK

schweizer alpen

Les Diablerets. Ein prachtvoller Gletscher umgibt das bis zu 3000 Meter hohe Gebirge. Diese beiden wunderschönen Unterkünfte können von den Familien genutzt werden, die die Free-Access-Karte benutzen. Mit dieser können Sie von einem Ort zum anderen fahren und das zahlreiche und ständige Angebot während Ihres Aufenthalts nutzen, vom ersten bis zum letzten Tag an.

Wo ist sie erhätlich? Sie ist ein Schatz für den Touristen und wir haben die Karte, um ihn zu finden. Um die Free-Access-Karte zu erhalten, müssen Sie nur Ihre bevorzugte Unterkunft auf den Webseiten der drei wunderschönen Alpendörfer auswählen: www. villars-gryon.ch und www.diablerets.ch. Reserviere die Option, die dir am besten gefällt (Hotel, Ferienwohnung oder Aparthotel) und automatisch erhalten Sie eine Karte mit uneingeschränkten Gebrauch für die ganze Familie. Diese

UMK

Karte ermöglicht Ihnen die unbegrenzte Nutzung von bis zu 20 Fahrten in den hiesigen Bergen (3 Gondeln, 2 Alpen- und Bergbahnen). Das Auto bleibt während des Urlaubs in der Garage und helfen somit, die Schönheit der Alpen zu erhalten. Außer den Freizeit- und Sporteinrichtungen gibt es: Schwimmbäder, Tennisplätze, Bogenschießen, Eislaufen, geführte Wanderungen und ein eindrucksvollen Golfplatz mit Blick auf den Mont-Blanc. Eine Abenteuerfahrt und eine Miniaturbahn für die Jüngsten ermöglicht, mit Spaß die Umgebung kennenzulernen.

Bereite den perfekten Tag vor Die Free-Access-Karte erlaubt Ihnen von heute auf morgen die Pläne zu ändern und das Familienprogramm nach Wetter, Lust und Laune eines jeden zu gestalten. Der Tag könnte zum Beispiel mit einem Ausflug mit der Gondel auf


Die Rechnung geht auf Bei der Vorbereitung der Reise in die Alpen, müssen Sie sich nur Gedanken, um die Unterkunft, die Verpflegung und um die drei Euro machen, die die Free-Access-Karte kostet. Das gesamte Angebot und die Fahrten sind kostenfrei. Der Preis für ein Hotelzimmer für zwei Erwachsene und zwei Kinder für eine Woche beträgt um die 170,00 Euro pro Person und Tag, mit Frühstück und Steuern. Eine Ferienwohnung für die gleiche Personenzahl und Dauer kostet etwa 600 Euro. Besuchen Sie für mehr Information die Webseite mit unseren Angeboten. Sowohl in Villars-Gryon als auch in Les Diablerets, hilft Ihnen die Touristeninformation bei der Suche nach einer Unterkunft, die sich Ihren Bedürfnissen anpasst. Außerdem informieren sie über die Veranstaltungen und Angebote in der Region.

einen Gipfel der Bergkette, der 2000 Meter über dem Meeresspiegel liegt, beginnen. Den Rückweg könnte man zu Fuß über einen einfachen Pfad zwischen Kühen, Blumen und Bergseen zurücklegen. Dafür benötigt man nicht länger als eine Stunde und ist für die gesamte Familie geeignet. Zur Stärkung empfehlen wir das Mittag entweder zu Hause oder auf einer der Restaurantterrassen zu essen. Während Sie die die typischen Gerichte der Schweizer Küche genießen (der Käse und die Schokolade sind ein Muss), eröffnet sich der geeignete Augenblick den Nachmittag mit der gesamten Familie zu planen: ein Besuch im Schwimmbad, wo Ihre Kinder besondere Freude an der Rutsche haben werden, eine Runde Tennis oder Minigolf oder eine Rundfahrt in der Miniaturbahn. Am Ende des Tages, wenn der Mond die Nacht einleutet, haben Sie nur Ausgaben für die Verpflegung gehabt. Das und der Sonnenschein über den Alpen ist das einzige was am nä-

chsten Tag gleich bleiben wird, denn alles andere können Sie ganz individuell gestalten, ganz nach belieben.

Für Naturliebhaber Die Umgebung verfügt über gepflegte Wanderwege, die sich über 300 Kilometer ziehen und es ermöglichen, die gesamte Schönheit der Alpenwelt zu entdecken, fern vom Lärm und der Verschmutzung der Großstädte. Für Radsportliebhaber gibt es perfekt ausgezeichnete und gefahrfreie Wege, die sich über 100 Kilometer erstrecken. Auf die eine oder andere Weise werden Sie an den Alpenwiesen mit Ihren intensiven Grünflächen, dichten Wáldern und Stollenreste vorbeikommen. Der Bergzug und die Gondeln ergänzen die Kombination, um in Familie den Gipfel zu erklimmen. Die Free-Access-Karte ist der Schlüssel in eine Welt, in der die Natur seine freundliche und wilde Seite zugleich zeigt. Öffne die Tür und tritt mit der ganzen Familie in die Alpenwelt ein. Sie werden es nicht bereuen.


Reportage TWK Turin

Turin

Geeignet für jeden Geschmack

Die am Fuße der Alpen und am Fluß Po liegende Stadt Turin ist in jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss für die ganze Familie. ISABEL KATTO

Photo: veronica rossi

TWK


Verónica Rossi

Museo Nazionale del Cinema Unter dem spektakulären Gewölbe mit einer Höhe von 63m befindet sich der Aufzug, der die 160m bis zum höchsten Punkt der Mole Antonelliana hinauffährt.

T

urin, die Hauptstadt der italienischen Region Piemont, ist einfach herrlich. Die wichtige Rolle, die Turin in der Vergangenheit als Zentrum der Vereinigung Italiens mit Savoyen spielte und in der Gegenwart als Industriestadt mit Sitz von Fiat spielt, ist für sehr viele architektonische und kulturelle Schätze von großer Schönheit und ästethischem Wert verantwortlich. Weder die Kinder noch die Erwachsenen haben Zeit sich zu langweilen, denn es gibt für alle viel zu unternehmen. Über den Stadtverkehr Turin ist eine ideale Stadt, um sie sich zu Fuß anzuschauen. Die 18km langen Galerien, von denen 13km ununterbrochen verlaufen, sind wie geschaffen für angenehme Spaziergänge in der Altstadt. Es ist ratsam die Karte ”Torino+Piemonte Card“ zu kaufen, mit ihr kann man alle öffentlichen Verkehrsmittel Turins nutzen und hat Zugang zu mehr als 160 kulturellen Veranstaltungen hat. Die Karte bietet auch Preisnachlässe bei den Eintrittspreisen von Schauspielen und Shows, bei den Autoverleihen Hertz und Avis und bei Besuchen von Sehenswürdigkeiten mit Führern. Die Gültigkeitsdauer der Karte ist von zwei bis sieben Tage und der Preis geht von 19 bis 35 Euro. Eine Erwachsenenkarte schließt ein Kind unter 12 Jahre ein. Die Karte ”Torino+Piemonte Card Junior“ für zwei Tage ist ideal für Jugendliche von 12-17 Jahre und kostet 10 Euro. Die Karte kann man an jedem Stand der städtischen Touristeninformation erwerben. Turin für Kinder Man kann unglaublich viel unternehmen in Turin aber die Besuche, die wir hier vorstellen, sind die attraktivsten für die kleinen Reisenden.


Reportage TWK

Turin

Lo Statuario In diesen beiden Sälen erfährt man sehr viel Wissenswertes über die antiken Ägypter

AuSSerhalb von Turin Wer über ausreichend Zeit verfügt, sollte Spaziergänge am Stadtrand machen, denn dort kann man zu jeder Jahreszeit gute Freizeitangebote finden. Im Winter kann man auf den für die olympischen Winterspiele 2006 hergerichteten Skistationen des Alta Val Susa Ski fahren. Im Frühling, Sommer und Herbst kann man die pure Luft in den Nationalparks der Regionen Canavese und Valli de Lanzo genießen. In dieser Region gibt es wenigstens 10 Parks und Naturschutzgebiete, zu denen auch La Mandria zählt. Dort kann man verschiedene Sportarten betreiben, Exkursionen machen, die bodenständige Küche probieren, in Handarbeit hergestellte Artikel kaufen und etwas über die Geschichte lernen (weitere Informationen unter www.turismotorino.org).

Die Schokoladentour Turin ist der Ursprungsort der Schokolade, wie wir sie heutzutage kennen. Mit dem ”Choco Pass“ haben die Besucher drei Tage Zeit, um 22 Degustationen in den historischen Cafés der Stadt zu konsumieren. Der Preis ist 12 Euro und man bekommt sie in den Büros von Turismo Torino. Museo Egizio Dieses Museum ist das einzige Europas, das der ägyptischen Kultur gewidmet ist, und beherbergt die wichtigste Sammlung von Artefakten des antiken Ägyptens, nach dem Museum von Kairo. Die Kinder verbringen ein paar interssante Stunden zwischen Mumien, Papyrusschriften und Sarkophagen. Eintrittspreise: Normal 7,50 Euro; Billigtarif (18-25 Jahre und Lehrer) 3,50 Euro; Gratis für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, Erwachsene über 65 Jahre, Behinderte und Benutzer der Torino+Piemonte Card. Adresse:Via Accademia delle Scienze 6, 10123 Turin Telefon: +39 011 5617776 Website: www.museoegizio.org Museo Nazionale del Cinema Die Mole Antonelliana beherbegt das Filmmuseum, das man beinahe als Themapark des Kinos bezeichnen könnte. Der Aufzug, der zur Aussichtsplattform des Turms hinaufführt, ist aus Glas TWK

und es ist unvermeidlich, dass man an den Aufzug von Willy Wonka in Charlie und die Schokoladenfabrik erinnert wird. Eintrittspreise: Für Museum und Panoramaaufzug 8 Euro (Erwachsene); 6,50 Euro für Jugendliche von 12-17 Jahre und Erwachsene älter als 65; gratis für Kinder unter 12 Jahre und Benutzer der Torino+Piemonte Card. Adresse: Via Montebello 20, 10124 Turin Telefon: +39 011 8138560 Website: www.museonazionaledelcinema.it Parque Valentino y Villa Medieval Dieser schöne Park am Ufer des Flusses Po ist der Lieblingspark der Turiner. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Parks sind das mittelalterliche Dorf und das Schloss, die überraschenderweise Nachbildungen sind. Das Dorf wurde 1884 gebaut und stellt ein mittelalterliches, italienisches Dorf nach, das man im Winter täglich von 9 bis 19 Uhr und im Sommer bis 20 Uhr besuchen kann. Das Schloss kann täglich von 10 bis 18 Uhr besucht werden, mit Ausnahme vom Dienstag. Der Eintrittspreis beträgt 5 Euro normal und 4 Euro reduziert. Adresse:Viale Virgilio 107 Telefon: +39 011 4431701/02 Website: www.borgomedievaletorino.it Parque de la Mandria Sechzehn Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegt dieser Park,


Wissenswertes Turin ist von Deutschland einfach zu erreichen. Lufthansa, Air France und andere Fluggesellschaften bieten täglich Flüge nach Turin an. Mit dem Zug ist Turin ebenfalls gut zu erreichen, da die Stadt gute Verbindungen mit dem Rest von Italien und manchen europäischen Städten hat. Ein Auto zu mieten ist nicht ratsam, es sei denn man möchte außerhalb der Stadt viel unternehmen. In Turin sind viele Straßen Fußgängerzonen und obwohl es ausreichend Parkplätze gibt, sind sie dennoch ziemlich teuer. Aus diesem Grund ist es besser die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen. Fahrkarten bekommt man in Tabakläden. In den Busen gibt es keine Kontrolleure, aber wer ohne gültigen Fahrschein erwischt wird, muss mit einer Geldstrafe von mehr als 200 Euro rechnen. In der Website www.gtt.to.it findet man alle erwünschten Informationen über das öffentliche Verkehrsnetz, sowie über die Flussfahrten und die gastronomischen Routen. Vor dem Reiseantritt sollte man die Website www.turismotorino.org besuchen, um sich über das Angebot für die Stadtbesucher zu informieren, oder die Tourismusbüros des Piazza Castello, der Via Garibaldi, dem Bahnhof Porta Nuovo oder dem internationalen Flughafen Caselle um Informationsbroschüren bitten.

Der Fluss Po bietet den Einwohnern von Turin viel Unterhaltung.

mit einer Ausdehnung von 1600 Hektar, dessen Besuch einen kompletten Tag in Anspruch nimmt. Den Park, der von der UNESCO zur Welterbestätte ernannt wurde, kann man zu Fuß, mit dem Rad, auf dem Pferderücken, in der Kutsche oder im Zug des Parks durchqueren. Hier werden nur zwei Besichtigungen angeboten, die nächtliche, während der man die wilden Tiere beobachten kann, und die exklusive, für Familien an besonderen Tagen. Ein Bus fährt von Dienstag bis Sonntag von Turin zum Park. Der Preis ist 3 Euro für eine einfache Fahrt und 5 Euro für die Hin- und Rückfahrt. Gratis für die Inhaber einer Torino+Piemonte Card. Weitere Informationen über die Öffnungszeiten, Veranstaltungen und Preise unter: www.parcomandria.it und www.comune.torino.it/gtt/avvisi/ venaria2. Turin für Gourmets In Turin ist das Essen mit den Kindern kein Problem, denn welches Kind kann einer guten Portion Spaghetti, einer knusprigen Pizza oder einem Teller köstlicher Raviolis widerstehen. Hier muss ich leider darauf hinweisen, dass es echt anstrengend ist, die Kinder von den vielen bunten Schaufenstern fernzuhalten, in denen Schokolade, Süßigkeiten und Eiscreme jeden Geschmacks um die Gunst der Käufer werben.Die ”Merienda reale“ imitiert das Ritual der Vesper mit heißer

Schokolade des Hauses Savoyen. In vielen Cafés kann man nachmittags die einheimischen Feinbackwaren und Süßwaren kosten, zusammen mit einer heißen Schokolade. Es ist unbedingt notwendig einen Tag vorher eine Reservierung im Büro von Turismo Torino zu machen. Preise, Cafés und Uhrzeiten findet man unter: www.turismotorino.org/merendareale. Die Stadt bietet seinen Besuchern auch eine Restaurantstraßenbahn, eine historisch-gastronomische Tour, eine Schokoladentour und einen Markt, der mit seinen frischen, italienischen Produkten der besten Qualität für die traditionelle Küche Werbung macht. Die Liebhaber der guten Küche müssen sich darüber bewusst sein, dass sie wahrscheinlich wesentlich mehr ausgeben werden, als sie vorhaben, denn das große Angebot von erlesenen Köstlichkeiten lässt sie mit Sicherheit die Kontrolle verlieren. Ciao Turin Die mehr als 40 Museen, 13 historischen Cafés, Parks, Märkte, Plätze, der berühmte Manto von Turin, der Palazzo Reale, das Teatro Regio, seine Art Noveau Gebäude, die Geschäfte von bekannten Designern, die Flussfahrten und die ereignisreiche Geschichte machen es wirklich nicht leicht sich zu entscheiden, was man in seinem kurzen Urlaub unternehmen möchte.


Reportage TWK

ESTLAND

ESTLAND Eine idyllische Woche im Baltikum Eine mittelalterliche Stadt wie aus dem Bilderbuch, freundliche Menschen, unendliche Wälder und ein prächtiges Meer bietet uns dieses kleine Land an der Ostseeküste, und noch vieles mehr. text: Isabel Katto fotos: Rubén A. Rueda

TWK


Die Verkäufer der verschiedenen Lebensmittelund Souvenirsstände, mit ihren mittelalterlichen Berufstrachten, verstärken das Gefühl, dass man sich in einer Märchenstadt befindet.

D

em Rat eines Freundes folgend entschieden wir letzten Sommer, dass wir uns von den typischen Reisezielen mit Sonne und Strand fernhalten würden und reisten nach Estland. Wir starteten in Berlin und nach einer Zwischenlandung in Kopenhagen erreichten wir das Land der freundlichen Menschen, wo man die Geschichte förmlich noch fühlen kann und die Natur im Leben der Einwohner integriert ist.

Tallinn, eine mittelalterliche Stadt Das Auffälligste an dieser Stadt ist zweifellos die perfekt erhaltene Altstadt. Die Hauptstadt Estlands ist ein kleines aber perfektes Beispiel der mittelalterlichen, der barocken deutschen und der zaristischen Architektur. Die Kinder fühlten sich wie in einer Märchenstadt, als wir durch den unteren Teil der Altstadt bummelten, mit ihren gepflasterten Straßen und mittelalterlichen Gebäuden. Zum Essen gingen wir in das Olde Hansa. Dieses hervorragende Restaurant ahmt eine Kneipe des 15. Jahrhunderts nach, wobei die Speisekarte auch nicht ausgenommen ist, denn die Rezepte sind alle sehr alt. Die Kinder waren fasziniert und beschwerten sich überraschenderweise nicht. Das Problem war, dass ich nach dem Essen mit vollen Bauch und zu Fuß den Hügel Toompea hinaufgehen musste, bis wir den höchsten Punkt der Stadt erreichten. Das Essen

war einfach zu gut und zu reichlich. Meine Frau ging in alle Geschäfte und war von den handbemalten Seidentüchern, dem Bernsteinschmuck und den Keramikgegenständen fasziniert. Ich bin kein Liebhaber der Einkaufsbummel aber ich musste dennoch anerkennen, dass die estnischen Souvenirs hervorragend gearbeitet waren. Der Gipfel des Hügels wird von der Alexander-Newskij-Kathedrale gekrönt, ein wunderbares Beispiel für die orthodoxen Kathedralen mit runden Kuppeln. Die Kathedrale ist reich mit Ikonen geschmückt und hat die größte Glocke Tallinns. Auf dem Hügel gibt es auch mehrere Aussichtspunkte, von denen man eine wunderbare Aussicht über die Stadt, den Hafen und das Meer hat. Der nächste Vormittag verging wie im Flug bei unserem Besuch des St.-Brigitta-Klosters und des Kunstmuseums, dessen avantgardistische Architektur keineswegs die Harmonie der naturgebundenen, entspannenden Atmosphäre des Kardriorg Parks zerstört. In diesem Park befindet sich auch der Kadriorg Palast, den Peter der Große bauen ließ und der heute als Präsidentenpalast dient. Der Park ist ein wunderbarer Ort für erholsame Spaziergänge. Die auffälligste Eigenheit der Bewohner Tallinns ist ihr absolut zufriedener Gesichtsausdruck, den man einfach bei allen beobachten kann. Die Estländer sind weder laut noch auffallend lustig, aber sie sind unglaublich freundlich.


Reportage TWK

ESTLAND

Die Altstadt ist in eine Unterstadt und eine Oberstadt unterteilt. Der Weg bis hinauf zum höchsten Punkt des Toompeas ist zwar anstrengend, aber die herrliche Aussicht über die Stadt ist die Anstrengung wert.

Tartu, eine Spielzeugstadt Am Nachmittag machten wir uns auf den Weg nach Tartu und kurz bevor es dunkel wurde, erreichten wir die kleine Stadt im Süden Estlands. Tartu sieht beinahe wie eine Spielzeugstadt aus und die vielen Studenten, die in Tartu die angesehenste Universität des Landes besuchen, verleihen der Stadt einen freundlichen und lockeren Charakter. Nachdem wir unser Gapäck abgestellt hatten, machten wir einen kurzen Spaziergang in der Umgebung des Hotels, um dann in einer typischen Kneipe zu essen. Die Speisekarte, die Hühnerstäbchen, Pommes frites, Fajitas mit Huhn, Hamburger und andere mexikanische Gerichte anbot, verblüffte uns zwar, aber sie war ideal für die Kinder. Am nächsten Tag besuchten wir das Spielzeugmuseum von Tartu. Die vielen antiken Spielzeuge und Marionetten aus vielen Ländern, von denen manche für die Dreharbeiten von Kinderserien benutzt wurden, begeisterten unsere Kinder ungemein. Als nächstes TWK

gingen wir zum Gildehaus, wo meine Frau Glasgegenstände, Hüte und Notizbücher aus handgemachtem Papier kaufte. Die Gilde veranstaltet jedes Jahr im Dezember ein Festival, das einen mittelalterlichen Markt einschließt, auf dem viele schöne, handgemachte Artikel feilgeboten werden. Die Handwerker tragen ihre typischen Berufstrachten, die sich seit dem Mittelalter kaum oder überhaupt nicht verändert haben, und organisieren ein rauschendes Fest in den Straßen von Tartu. Mittags wurden wir zu einer Flussfahrt auf einem traditionellen Schiff eingeladen. Leider kann man diese Flussfahrten als Einzelperson oder Kleingruppe nicht jederzeit machen, denn das Schiff legt nur ab, wenn es zwanzig Passagiere hat. Während der Fahrt konnten wir die Badegäste beobachten, die sich an den kleinen Sandstränden am Ufer des Flusses sonnten oder mit Ruderbooten auf dem Fluss umherfuhren. Die Estländer lieben die Sonne und nutzen jede Gelegenheit sie zu genießen.


Die handgefertigten Artikel sind insbesonders aufgrund ihrer hohen Qualität zu erwähnen. Keramikgegenstände, handbemalte Seidenkleidungsstücke, Bernstein- und Silberschmuck und Holz- und Stoffspielzeuge sind nur ein paar der Sachen, die auf die Besucher unwiderstehlich wirken.

INTERESSANTE ORTE UND AKTIVITÄTEN n Otepää Adventure Park Dieser Park ist vom 1. Mai bis zum 31. Oktober geöffnet. Erwachsene zahlen 20 Euro und Kinder 8 Euro. Die beiden ersten Parcours können ab einer Körpergröße von 115cm genutzt werden, während für den blauen, roten und schwarzen Parcours eine Mindestgröße von 140cm vorgeschrieben ist. Minderjährige unter 15 Jahre müssen bei den Aktivitäten immer in Begleitung eines Erwachsenen sein. Die Einhaltung dieser Sicherheitsvorschriften ist unumgänglich und die Kleinsten muss man immer im Auge behalten. www. seikluspark.ee n Zoologischer Garten von Tallinn www.loomaaed.ee n Botanischer Garten von Tallinn www.tba.ee n Barge Society (Tartu) Flussfahrten auf dem Emajõgi mit einem traditionellen Schiff. Informationen und Reservierungen: +372 55 18 386, tanellaan@gmail.com

Abenteurer Unsere Reiseroute führte uns noch weiter in Richtung Süden, bis wir Otepää erreichten, eine Kleinstadt in der touristischsten Region des Landes. Hier warten die Menschen sehnsüchtig auf die ersten Schneefälle, denn die Region ist ein wichtiges Wintersportgebiet für Langlauf und Skispringen. Alpines Skifahren wird hier nicht betrieben, weil das Gelände ziemlich flach ist. In den warmen Monaten kann man neben dem Sportzentrum auch den Otepää Adventure Park besuchen. Die fünf Parcours des Parks verlaufen in und zwischen den Bäumen hängend und haben verschiedene Schwierigkeitsgrade. Hängende Baumstämme, Seilbrücken und Strickleitern sind nur ein paar der zu überwindenden Proben. Die beindruckendste Probe ist allerdings eine lange und sehr hohe Seilrutsche, die mir endlos erschien, aber meine Kinder waren absolut begeistert. Nachdem wir alle Hindernisse überwunden hatten, machten wir

uns auf den Weg zum Hotel, das am Ufer eines Sees lag. In dieser Region gibt es übrigens viele Seen, die zusammen mit den vielen Wäldern ein ideales Ausflugsziel für viele Familien darstellen, die dort wandern oder sich bei sonstigen Aktivitäten entspannen. Die Hotels der Region sind hervorragend ausgestattet und erfüllen die Anforderungen für die Unterbringung von Gästen in jeder Jahreszeit. Im Sommer sind Wanderungen angesagt und im Winter sind der Langlauf und das Skispringen tonangebend. Als wir wieder zurück in Tallinn waren, beschlossen wir noch einen schönen Altstadtbummel zu machen, bevor wir die Rückreise nach Deutschland antraten. Estland hat einen ganz besonderen Reiz und obwohl wir viel gesehen und auch viel unternommen haben, wären wir sehr gerne noch ein paar Tage länger geblieben, um das gastfreundliche Land noch besser kennen zu lernen.


Reportage TWK

ESTLAND

NÜTZLICHES n Visum Staatsbürger der Europäischen Gemeinschaft brauchen kein Visum. n Flüge Estonian Air bietet Direktflüge von München an und mit Zwischenlandung von den wichtigsten Städten Deutschlands. n Währung Estnische Krone (Kroon/ EEK). 1 Euro entspricht etwa 15EEK. In Tallinn wird der Euro fast immer akzeptiert, allerdings nicht im Landesinneren. n Zeitunterschied +1 Stunde

i TWK

n Restaurants In Tallinn sind sie von 12 bis 24 Uhr geöffnet. Die Küche schlieât normalerweise um 23 Uhr. Für die Kinder gibt es immer etwas, weil das Angebot variiert ist. n Hotels Estlands Hotels erfüllen in Tallinn und im Rest des Landes alle touristischen Anforderungen n Geschäfte Die Öffnungszeit der Geschäfte ist wochentags von 10 – 18 Uhr und am Wochenende von 10 – 17 Uhr. Die meisten Geschäfte der Altstadt öffnen auch sonntags.

Touristeninformation von Tallinn

Kullassepa 4/Nuguliste 2, turismiinfo@tallinnnlv.ee www.tourism.tallinn.ee

Tourismus in Estland

info@visitestonia.com www.visitestonia.com

tallinn

Estonia

n Einkaufszentren Täglich von 10 - 21 Uhr.


Der ort wo das Lächeh nie zu ende geht. Eine neue  ära beginnt ins rivieramaya.com


merkwürdigkeiten

UMK

Frauen an die Macht Die Frauen aus Zamarramala (Segovia) haben das Privileg, zwei Tage im Jahr offiziell zu regieren, und zwar während des Festes zu Ehren von Sankt Agatha. Dieses Ereignis wird seit dem Jahre 1227 gefeiert, und geht auf die ausschlaggebende Rolle der Frauen des Dorfes bei der Wiedereroberung Alzcázars zurück. Als Dank dafür wurden den Frauen eine Reihe an Sonderrechten gewährt. Bis heute üben die Frauen an verschiedenen Tagen des Jahres alle Führungsfunktionen aus.

Der alte Berg Wie viele Ortsnamen, die bis heute überliefert wurden, hat auch der Machu Picchu in der ursprünglichen Inkasprache eine Bedeutung: der alte Berg. Diese Bauten, die vom peruanischen Volk als eines der sieben Weltwunder angesehen werden, sind eines der meistbesuchten Reiseziele der Welt.

Dort unten war noch niemand Der Marianengraben im Pazifischen Ozean ist der tiefste und am wenigsten bekannte Graben der Erde. Der Druck am Boden ist 1.000 mal höher als an der Erdoberfläche, so dass noch kein Mensch bis dorthin gelangen konnte. Mit Hilfe von Tauchbooten konnten allerdings Sedimentproben genommen werden und es wurde bewiesen, dass dort eine Planktonart vorkommt, die an keinem anderen Ort der Erde gefunden wurde. Im Marianengraben, der eine Länge von 2.500 km hat, herrscht totale Finsternis und Stille.

So wurde er den Spitznamen los Die Geschichte des „Casa de los Picos“ in Segovia ist interessant. Der erste Besitzer des Hauses, ein reicher zum Christentum konvertierter Jude, war es anscheinend leid, dass sein Haus als das „Haus des Juden“ bekannt war. Also schmückte er es mit Spitzen, in der Hoffnung, dass das Volk dem Haus dann einen anderen Namen geben würde. Und er erreichte sein Ziel: das Haus sah erstens originell aus, und wurde zudem nicht mehr „Haus des Juden“ sondern „Haus der Spitzen“ genannt. Dieser Name ist bis in die heutige Zeit erhalten geblieben.

UMK


INTERESSANTES AUS ALLER WELT Die Läuterung der Seele Buddhisten und Hinduisten sind davon überzeugt, dass die beste Art, die Seele zu läutern und die Sünden zu sühnen, die „Kora“ ist, eine Reise unter extremen Wetterbedingungen zum heiligen Berg Kailas. Der Kailas wird als Abbild der Götter auf der Erde angesehen und ist die Quelle der vier wichtigsten Flüsse Indiens. Er befindet sich im Himalaja und ist etwa 5.600 Meter hoch. Das Besteigen des Berges ist gefährlich und deshalb heutzutage verboten.

Die gröSSte Blume der Erde stinkt Die Rafflesia, die als größte Blume der Erde angesehen wird, wurde 1818 in einem Wald auf Sumatra entdeckt. Ihr Durchmesser beträgt ungefähr einen Meter. Sie ist rötlich und kann bis zu 7 kg wiegen. Die Pflanze kennzeichnet sich dadurch, dass sie Wärme abgibt und nach verdorbenem Fleisch riecht. Laut der Zeitschrift „Science“ lockt sie auf diese Weise möglicherweise die Insekten an, die sie bestäuben. Bisher wurden einige Exemplare in südostasiatischen Regenwäldern gefunden, die meisten davon auf Borneo.

Ein Rucksack gegen Erdbeben

Die geologischen Gegebenheiten machen Japan zu einem besonders erdbebengefährdeten Land. Die japanischen Gebäude sind die am besten darauf vorbereiteten der Welt. Trotzdem sind die Einwohner überzeugt, dass es irgendwann ein Erdbeben („The big one“) geben wird, das im ganzen Land verheerende Auswirkungen hat. Deshalb haben viele Familien einen Rucksack mit den wichtigsten Werkzeugen und Lebensmitteln vorbereitet, damit sie diese Erdbeben überleben, wenn es denn kommt.

Küchenschaben gegen Erdbeben

Wir bleiben in Japan, wechseln aber von den Rücksäcken der Familien zu den Insekten. Japanische Ingenieure haben eine Cyborg-Küchenschabe geschaffen. Das Ziel ist es, die große Beweglichkeit dieses Insekts auszunutzen und mit der Mikrorobotik zu verbinden, um im Katastrophenfall möglichst viele Informationen sammeln zu können. Die Ingenieure haben u. a. die Antennen dieser Insekten durch Mikrokameras ersetzt, die es ermöglichen, Überlebende an für Menschen nur schwer zugänglichen Orten zu finden. Es handelt sich allerdings um ein Pilotprojekt, das noch verbessert wird.

Ein Schiff, das durch den Schnee segelt

Der Abenteurer Ramón Larramendi hat einen Polar-Katamaran, ein von Drachen gezogenes Boot, gebaut, mit dem er durch die unzugänglichen Gegenden des Südpols „segelt”. In Wirklichkeit handelt es sich um zwei Schlitten, die sich in wenigen Sekunden in ein Kanu-Katamaran umwandeln lassen, mit dem lange Strecken durch die polaren Gewässer zurückgelegt werden können. Wenn das Gefährt wieder auf Eis trifft, lässt es sich leicht in die ursprünglichen Schlitten zurückverwandeln, und die Fahrt kann fortgesetzt werden. Unglaublich, aber wahr!


VERGNÜGUNGSPARKS TWK

TWK


VERGNÜGUNGSPARKS Fantasie und grenzenloser SpaSS Als ich das erste Mal einen Vergnügungspark besuchte, war ich zwar kein Kind mehr, aber ich war auch noch nicht erwachsen. Ich erinnere mich noch sehr gut an diesen Tag, der einer der schönsten meines Lebens war. Jetzt habe ich selbst Kinder und habe mit ihnen mittlerweile mehrere Vergnügungsparks besucht. Natürlich war diese Erfahrung noch viel schöner, als die, die ich zusammen mit meinen Freunden machte. Hierfür gibt es mehrere Gründe, aber der wichtigste ist wohl die Freude der Kinder, wenn sie mit glücklichen Gesichtern durch den Eingangsbereich in den Park gehen und dann erst einmal staunend und mit weit aufgerissenen Augen stehen bleiben. In Spanien gibt es ein gutes Angebot von Vergnügungsparks und in jedem können wir einen oder auch mehrere sehr angenehme Tage mit der Familie verbringen, wenn wir uns in der Nähe aufhalten. Wie überall müssen wir die Sicherheitsvorschriften beachten und wenn wir im Sommer nach Spanien reisen, sollten wir daran denken, dass die Sonne dort intensiver als in Deutschland scheint, weswegen wir immer Sonnencreme und Mineralwasser dabei haben sollten. Wenn wir diese einfachen Ratschläge beachten, dann müssen wir uns nur noch darum kümmern, dass wir gute Laune mitbringen und viel Spaß haben.


Speziell TWK

parque warner

Eine Reise wie im Film Die Show Hollywood Dancers bietet Livemusik mit Tänzern, Schauspielern und natürlich den Looney Tunes.

E

In San Martín de la Vega, nur wenige Kilometer von Madrid entfernt, finden wir den Parque Warner, der die Kinder jeden Alters mit seinen Attraktionen genießen lässt. Achterbahnen, lustige Filmstudios und viele Überraschungen unterhalten die ganze Familie. Deine Kinder werden mit Tweety, Sylvester und ihren Freunden viel Spaß haben. Was könnte man sonst noch verlangen? CRISTINA TOLEDO

in Besuch des Parque Warner lässt niemanden gleichgültig. Er ist weltbekannt für seine Spektakel und Achterbahnen, die es für jeden Geschmack gibt, die klassische, die aus Holz, die mit Wasser... Die Kinder können in den verschiedenen Themenbereichen Aufführungen beiwohnen und werden immer wieder in eine andere Fantasiewelt entführt. Wir stellen sie hier vor. Im amerikanischen Stil Am Hollywood Boulevard gibt es viele verschiedene

TWK

Restaurants und Geschäfte, die die Besucher in das klassische Hollywood zurückversetzen. Eines der beeindruckendsten Geschäfte ist ”La gran tienda de Warner Bros. Park“, in dem man viele Geschenke für die zu Hause gebliebenen Familienangehörigen oder Freunde kaufen kann. Nach dem Einkaufsbummel ist es eine gute Idee, in die Konditorei ”La pastelería de Beverly Hills“ zu gehen. Ihre Torten sind köstlich und das Spektakel ”Hollywood Dancers“ ist für die Kinder sehr lustig. Meine Kinder haben mit Duffy Duck und dem Road Runner getanzt.


Genieße einen Adrenalinstoß auf einer der spektakulären Achterbahnen des Parks, die zu den besten der Welt gehören.

Cartoon Village Welchem Kind würde es nicht gefallen, das Haus von Bugs Bunny zu besuchen oder die Attraktionen von Duffy Duck auszuprobieren? Die Achterbahn von Tom & Jerry, die Ergreifung von Gossamer und die lustigen Wasserspiele von Cartoon Village versammeln Tausende von kleinen Touristen. Im Theater der Looney Tunes können sie sich ein wenig ausruhen und die Abenteuer ihrer Lieblinge genießen. Es gibt übrigens auch eine Eisdiele von ”Cow & Chicken“, mit allen Details dieser beiden sympathischen Figuren. Warner Bros Estudios In dieser Zone des Parks gibt es jederzeit irgendein Spektakel. Eines der interessantesten ist das der Police Academy mit Explosionen und speziellen Überraschungen, wie der Hubschrauber, der den Kleinen am besten gefällt. Die Geheimnisse der Kinotricks lernt man am besten in der Show der

Spezialeffekte von Hollywood kennen. ”The Hunted Hotel“ ist eine weitere fantastische Attraktion. Sie entführt die Besucher in die finstere Welt des Horrors und jagt ihnen ein paar kleinere Schrecken ein. Desweiteren gibt es noch die Möglichkeit Verfolgungen und Kämpfe zu sehen, wie in der Show Lethal Weapon. Es ist wirklich einen Besuch wert. Eine fantastische Welt In Super Heroes World kann alles Mögliche passieren. An einem fantasievollen Schauplatz bieten die Superhelden der Leinwand, wie Batman oder Superman, den Besuchern ihre Show. Es gibt zwei riesige Achterbahnen, eine ist Batman gewidmet und heißt ”La fuga“ (cit. Die Flucht), die andere ist Supermann gewidmet und heißt ”La atracción de acero“ (cit. Die Anziehungskraft des Stahls). Die Bösewichte haben natürlich auch Erfolg beim Publikum, weswegen es mehrere Spektakel mit Lex Luthor, Joker, The Riddler oder Mr. Freeze gibt. Einer der Höhepunkte ist der


Speziell TWK

parque warner

Die Hauptstraße des Parks verwandelt sich in ein ideales Bühnenbild für die Schuhputzer, Kellner und Polizisten, die sich in authentische Künstler der Music-Hall verwandeln.

Die Geheimnisse der Kinotricks lernt man am besten in der Show der Spezialeffekte von Hollywood kennen. Kampf, den Batman und Robin gegen Joker führen. Er lässt das Herz der Kleinen vor Spannung höher schlagen. Zu Ehren des wilden Westens Hier kann man sich wie ein Cowboy des wilden Westens fühlen. Eines der Spektakel des Old West Territory ist ”El lanzador de cuchillos“ (cit. Der Messerwerfer). Die Zuschauer können zur Hauptperson werden, da Ali das Publikum dazu herausfordert, aktiv an seiner Show teilzunehmen. Es gibt auch ein paar Wasserattraktionen, wie ”La aventura del rio Bravo“ (cit. Das Abenteuer des Flusses Bravo) in einer alten alten Goldmine oder ”Las cataratas salvajes“ (cit. Die wilden Wasserfälle). Wir haben eine gute Dusche genommen. Meinen Kindern gefiel allerdings die Achterbahn im Stil von Wild Wild West am besten.

Nützliche Ratschläge Um den Park an einem Tag gut nutzen zu können, sollte man schon so früh wie möglich ankommen. Lange Warteschlangen kann man vermeiden, indem man Correcaminos kauft, Armbänder, die den schnellen Zugang zu den meisten Attraktionen erlauben. Sie sind besonders praktisch, wenn man mit Kindern den Park besucht. Absolute Fans der Vergnügungsparks können auch eine Jahreskarte kaufen, mit der sie Warner während einer ganzen Saison so oft besuchen können, wie sie möchten. Außerdem bekommen sie mit der Jahreskarte Ermäßigungen in Terra Mitica, Isla Mágica und Port Aventura. Für die Saison 2009 gibt es Neuheiten, wie Sonderpreise in Restaurants, Geschäften und sogar in Selwo Marina und dem Zoo von Madrid.

Weitere Information: n Web: www.parquewarner.com n Telefon: +34 902. 024. 100 Adresse: Carretera M-301, kilómetro 15, 5, 28330 San Martín de la Vega

TWK


Durch diesen kinoreifen Empfang weiß man sofort, dass man sich in einer Welt der Fantasie befindet, in einem Film, in dem man selbst der Hauptdarsteller ist

Cartoon Village ist die Welt der berühmten Looney Tunes und es dauert nicht lange, bis man sich selbst für eine Weile wie eine Trickfilmfigur fühlt.

Wissenswertes Wie erreicht man den Park? Der Parque Warner in Madrid ist sehr einfach zu erreichen. Man kann den Zug nehmen oder den Bus. Wenn man sich für den Zug entscheidet, dann kann man am Bahnhof Atocha in Madrid die Linie C3 in Richtung Aranjuez nehmen und an der Haltestelle ”Parque de ocio“ aussteigen. Samstags begleiten Tweety und seine Freunde die Fahrgäste, während der Fahrt Chamartin – Warner. Wer den Bus vorzieht, kann auf dem Platz Plaza Legazpi die Linie 412 (La Veloz) nehmen, die ihn auch zum Park bringt. Eintrittspreise Der Preis für eine Erwachsenentageskarte ist 27 Euro und für Kinder ab 4 Jahre 18 Euro. Kinder unter 4 Jahre zahlen keinen Eintritt. Personen, die älter als 60 sind, genießen einen Sondertarif von 17 Euro und Behinderte zahlen 12,50 Euro. Es gibt auch spezielle Angebote und Sondertarife für Gruppen, Familien...


Speziell TWK

port aventura

PORT AVENTURA

Es wird erzählt, dass im antiken China ein Prinz versuchte den Kaiser zu stürzen, wofür er damit bestraft wurde, als großer Drachen, Dragon Khan, bis zum Ende der Tage umherzuirren.

Hundert Prozent

Adrenalin Port Aventura ist eines der wichtigsten Familienreisezielen an der Mittelmeerküste. Seine privilegierte Lage an der Costa Daurada, zwischen Salou und Vila-seca, verleiht ihm ein hervorragendes Klima, während des gesamten Jahres. Es gibt nur wenige Orte in der Welt, wo man soviele Abenteuer und Emotionen erleben kann. Genießen sie also ihren Aufenthalt.

D

er Themenpark schließt zwei verschiedene Bereiche ein, den Vergnügungspark Port Aventura und den Wasserpark Caribe Aquatic Park. Zu den verschiedenen Themenbereichen gehören auch das misteriöse Kaisereich China und der Dschungel Polynesiens. Wir machten einen Ausflug in das exotische Mexiko der Azteken, verschafften uns Respekt im Far West und hatten viel Spaß mit den malerischen TWK

CRISTINA TOLEDO Geschichten der mediterranen Fischer, die zu den gastfreundlichsten Völkern zählen. Attraktionen für alle In Port Aventura finden wir Attraktionen für die mutigsten und die nicht ganz so mutigen Abenteurer. Auf keinem Fall darf man versäumen die Herausforderung des legendären Dragon Khan anzunehmen. Diese Achterbahn ist das Emblem


Port Aventura bietet Attraktionen für die Kinder, Familien und Liebhaber der starken Emotionen und hält für die Gäste eines der abwechslungsreichsten Programme in Europa bereit.

Das Paradies der Achterbahnen Obwohl Port Aventura auch noch sehr viele andere Reize bietet, ist er in Spanien dennoch als das Paradies der Achterbahnen bekannt. Gegenwärtig gibt es viele Parks und viele Achterbahnen, aber als Port Aventura seine Türen öffnete, lernten die Besucher ganz neue Gefühle kennen.

des Parks. Sie erreicht bis zu 110 km/h und rast durch 8 Loopings. Das Reptilgeräusch ist eine seiner Besonderheiten, neben seiner auffallenden, rotweißen Lackierung, die man von jedem Punkt des Parks sieht. Bei dem freien Fall des Hurakan Condor schoss unser Adrenalinspiegel in die Höhe und der Sturz war so schnell, dass wir kaum Zeit zum Schreien hatten. Die Kinder hielten sich am liebsten im Kinderbereich auf, dessen Dekoration das chinesische Kaisereich imitierte und der viele Aktivitäten für sie bietet. Mit Furius Baco lernt deine Familie die verrückteste Erfindung der Welt kennen. Diese Achterbahn bringt uns zu Weinbergen und hält noch viel mehr Überraschungen für uns bereit. Vergnügen und Spektakel Die erstaunlichen Spektakel sind die geeigneteste und die vergnüglichste Art und Weise die Kulturen kennen zu lernen, die in den verschiedenen Themenbereichen dargestellt werden. Ein Beweis hierfür ist China Town, wo uns die besten Akrobaten mit ihrem Können und ihrer Kunst überraschen. Im Teatro Makaku werden die Kinder dazu animiert ihrer Vorstellungskraft freien Lauf zu lassen, mit den Paradiesvögeln von weit entfernten und exotischen Orten. Die Papageien, Aras, Kakadus oder Kasuars

Letzten Sommer waren wir in der Gegend und beschlossen einen Tag im Park zu verbringen. Mein Schwager, der uns mit seiner Familie begleitete, zeigte plötzlich ein ungewöhnliches Interesse für die Kultur und zog es vor die römischen Ruinen in Tarragona zu besuchen. Seine Kinder ließ er bei uns. Zu diesem Zeitpunkt hätte ich bemerken müssen, dass etwas schief ging, denn mein Freund, der meint, dass das Kolosseum unbedingt mal renoviert werden müsste, ist nicht unbedingt einer der Typen, die den Kulturtourismus einem vergnügten Tag vorziehen. Ich bin ein ruhiger Mann und musste meine Höhenangst überwinden, um meine Kinder bei allen möglichen Achterbahnfahrten begleiten zu können. Wozu ich sagen muss, dass ich mehr als nur einmal beinahe einen Herzinfarkt bekommen hätte. Glücklicherweise funktioniert im Puerto Aventura alles wie ein schweizer Uhrwerk. Die Parkleitung legt einen sehr großen Wert auf die Sicherheit. Wenn man die Bedingungen erfüllt, um Zugang zu einer Attraktion zu haben, dann darf man sie benutzen, und wenn man sie nicht erfüllt, dann eben nicht. Pech gehabt! Wenn man in einer Attraktion gegen eine der Sicherheitsvorschriften verstößt, wird man des Parks verwiesen. Ich finde das sehr gut, denn soviele Meter über dem Boden, sollte man keine Dummheiten machen.


Speziell TWK

port aventura

scheinen sich in dem Beifall des jungen Publikums förmlich zu sonnen. Willkommene Erfrischung Der Caribe Aquatic Park verführt uns in die Karibik und ist in einen Innen- und einen Außenbereich aufgeteilt. Im Innenbereich hat man viel Spaß mit den Wasserattraktionen und im Außenbereich kann man auf einer Liege ausruhen und sich sonnen. Hier gibt es auch Spielzonen, Restaurants und spektakuläre Pools, die das tägliche Leben in der Karibik perfekt in Szene setzen. Im Innenbereich dieses einzigartigen Paradieses vergnügen sich den Kleinsten auf den sensationellen Wasserrutschbahnen. Noch mehr Alternativen Der Beach Club, der gegenüber dem Playa Larga von Salou liegt, bringt der ganzen Familie die Natur näher und erlaubt ihr direkten Zugang an den Strand. Der Strand ist in sieben Zonen aufgeteilt. In ihnen können Groß und Klein entspannen und verschiedene Wassersportarten betreiben. Zum Essen ist das TWK

Restaurant Lumine zu empfehlen. Wir hatten das Glück die köstlichen Kochkünste eines wahren Genies der Küche zu genießen und dabei unseren Blick über das Mittelmeer schweifen zu lassen. Besonders zu erwähnen ist die mediterrane Küche, die hauptsächlich frische Produkte der Jahreszeit verwendet. Die Kindermenüs sind auch variiert, weswegen die Kinder das Essen ebenfalls genießen. Port Aventura Golf Dieser Golfplatz, der innerhalb des Vergnügungsparks liegt, ist ideal für die Liebhaber des Golfs und für diejenigen, die mit diesem begeisternden Sport beginnen wollen, wobei das Alter keine Rolle spielt. Port Aventura Golf ist in drei Teile unterteilt. Der Platz im Norden spielt sich sehr angenehm, der Platz in der Mitte ist sehr lustig und der südliche Platz ist eine wahre Herausforderung. Außerdem ist er landschaftlich sehr schön angelegt, was sich dadurch erklären lässt, das er von dem australischen Golfspieler Greg Norman und Green Projekt entworfen wurde.


Mit Furius Baco lernt deine Familie die verrückteste Erfindung der Welt kennen. Diese Achterbahn bringt uns zu Weinbergen und hält noch viel mehr Überraschungen für uns bereit.

Greg Norman, der bekannte australische Golfer, war mit seiner großen Erfahrung an der Entwicklung und dem Design des Golfplatzes von Port Aventura beiteiligt.

Wo befinden wir uns? Port Aventura liegt im Süden von Barcelona, etwa zehn Minuten vom Flughafen von Reus, Tarragona, entfernt. Dieser Flughafen ist von den wichtigsten deutschen Städten aus zu erreichen, dank der Direktflüge von Air Berlin. Außerdem verfügt der Park über einen eigenen Bahnhof, der von den wichtigsten Bahnhöfen zu erreichen ist. Aus diesem Grund ist die Anreise mit jeder Art von Transportmittel ein Kinderspiel.

Port Aventura Golf wurde erst kürzlich eröffnet und vervollständigt das Angebot des Vergnügungsparks, als Ferien- und Freizeistadt für die ganze Familie.

Unterkunftsmöglichkeiten Um Port Aventura wirklich auskosten zu können, ist es zu empfehlen, dass du dich in einem der Hotels des Parks einmietest. Es sind 4-Sterne Hotels, die dir den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen, mit exklusiven Zimmern des erlesenen Club San Juan und dem besten Service. Du kannst deinen Bedürfnissen entsprechend zwischen verschiedenen Hotels wählen. Das Hotel Port Aventura ahmt ein zauberhaftes

und romantisches, mediterranes Dorf nach, das für einen kleinen Urlaub zu zweit ideal ist. Das Hotel El Paso, im Stil der mexikanischen Kolonialzeit, bietet Spektakel und Aktivitäten für Gäste jeden Alters. Einen unvergesslichen Urlaub in der Karibik bietet dir das Hotel Caribe. Zu seinen Einrichtungen gehört ein riesen Swimmingpool mit weißem Sand und einer traumhaften Umgebung mit Palmen und Gärten. Im Club Woody & Friends erleben die Kinder den schönsten Urlaub ihres Lebens, denn auch ihre

Weitere Informationen: n Website: http://www.portaventura.es/ Telefon: +34 902. 202. 220


Speziell TWK isla mágica

Grenzenloses Vergnügen

isla mágica

El Vuelo del Halcón ist ein Kettenkarusell von dem man einen wunderbaren Ausblick über den ganzen Park hat.

Isla Mágica ist ein Themenpark für Groß und Klein und die Besucher müssen nur gute Laune mitbringen, um einen herrlichen Tag zu verbringen. Der Park liegt auf der Insel La Cartuja in Sevilla und ist ein Ort, an dem alles Mögliche passieren kann, denn er hält viele magische Überraschungen für die Besucher bereit.

CRISTINA TOLEDO

I

sla Mágica ist der erste Themenpark Spaniens, der in einer Innenstadt liegt. Er stellt die spanische Gesellschaft des 16. Jahrhunderts nach, eine Epoche in der neue, unerforschte Welten entdeckt wurden. Der Überraschungseffekt ist sehr wichtig in diesem Park. Wenn man am wenigsten darauf vorbereitet ist, stößt man beinahe mit einem entsetzt flüchtenden Piraten zusammen oder sieht eine vornehme, in mittelalterliche Gewänder gehüllte Dame durch die Gärten stolzieren. Mein Kleinster hat den ganzen Tag viel Spaß damit gahabt, sich vor den Piraten zu verstecken. Neben den Inszenierungen, Spektakeln und Aktivitäten gibt

TWK

es noch viele Wasserattraktionen, ideal um sich im heißen, spanischen Sommer etwas abzukühlen.

StraSSentheater Die lebhaften, vergnügten Straßen des Parks sind die Bühne unendlich vieler Theatervorstellungen, die jede Saison erneuert werden. Die ganze Familie kann an den Shows von Isla Mágica teilnehmen und wir bemerkten es, sobald wir im Park waren. ”Los Modistillas“ überraschten uns mit ihren Ratschlägen bezüglich der Kleidung, die wir am besten tragen sollten. Wir konnten kaum aufhören zu


Einer der bevorzugten Bereiche der Kinder ist La Guarida de los Piratas, denn die Diebe der Meere erzählen viele spannende Geschichten.

Wie erreicht man Isla Mágica? Die Lage des Parks garantiert hervorragende Verkehrverbindungen jeder Art, wobei die Autobahnen, die Sevilla mit ganz Spanien und Portugal verbinden, besonders hervorzuheben sind. Nur wenige Minuten vom Park entfernt liegt der Bahnhof Santa Justa, der Sevilla mittels des spanischen Hochgeschwindigkeitszugs (AVE) mit Madrid und anderen spanischen Städten verbindet. Desweiteren ist Sevilla von den meisten deutschen Flughäfen mit Direktflügen zu erreichen. Der internationale Flughafen San Pablo liegt nur 15 Minuten von Isla Mágica entfernt. lachen. Unsere erste Station war der ”Puerto de Indias“, eine Darstellung der Stadt Sevilla des 16. Jahrhunderts. Wir gingen direkt zum ”Corral de Comedias“, in dem die Zauberund Theatervorstellungen die Kleinen faszinieren und zum Staunen bringen. Falls man die alten Piratengeschichten über verborgene Schätze bevorzugt, dann kann man den Parkbesuch in ”La Guarida de los Pirates“ beginnen, wo auf einer Fregatte, die in eine Bühne umgewandelt wurde, entweder ”El Matasanos“ oder der Klassiker ”El Motín” dargestellt werden. Die Kampfszenen, akrobatischen Verfolgungen, Sprünge und Schlägereien sind sensationell und die Schlussszene bietet spektakuläre Spezialeffekte.

Der Jungbrunnen ”La Fuente de la Juventud“ ist das Paradies für die Kleinsten. Die Tiere, Kaskaden, Höhlen, mysteriösen Orte und sogar Drachen entführen sie in eine fantastische Welt. Es gibt verschiedene Attraktionen, zu denen auch ”Crisálida“ gehört, wo meine Kinder mit der Gondel fuhren, oder ”La

rana saltarina“, mit einem freien Fall, der die Schwerkraft herausfordert. ”La Rueda Primavera“, ein Riesenrad mit lustigen, vielen verschiedenen Kabinen, war die Attraktion, die meine Kinder am meisten interessierte. Die Marionettenspiele und Musik sind ebenfalls sehr attraktiv und erzählen die Abenteuer und Erlebnisse von Pinocchio und anderen Figuren von Kindergeschichten.

Viel mehr als nur ein Geheimnis Eine der erfolgreichsten Attraktionen ist ”La Furia de los Dioses“ in dem Bereich Quetzal, wo die gewagtesten Abenteurer eine wunderbare Reise durch das Land der Mayas unternehmen können. Hier sind zehn schwierige, von den Göttern geschaffene Proben zu bestehen. Wir haben es übrigens geschafft. Im ”Fuerte de San Felipe“, das sich in ”La Puerta de América“ befindet, haben wir zu Mittag gegessen und zugleich mehrere Musikspektakel gesehen. Anschließend sind wir zum ”El Tren de Potosí“ gegangen. Diese Achterbahn ist für die ganze Familie gedacht und


Speziell TWK isla mágica

Die vergnügten Wasserattraktionen stellen im Sommer einen der größten Reize für die Besucher von Isla Mágica dar.

Die Marionettenspiele und Musik sind ebenfalls sehr attraktiv und erzählen die Abenteuer und Erlebnisse von Pinocchio und anderen Figuren von Kindergeschichten.

entführt sie in die Kohlenminen von Potosí. ”Amazonia“ war ein weiterer Bereich, der unser Interesse weckte. Die üppige Vegetation und das Eingeborenendorf mit seinen Hütten zogen uns in ihren Bann. Dort fanden wir auch ”El Jaguar“, die erste invertierte Achterbahn Spaniens. Ihre Bahn ist über Holzhütten, Pfaden und Wegen installiert und ist eindeutig die spektakulärste Attraktion des Parks. Allerdings bietet der Park neben diesen Attraktionen auch etwas für Wissbegierige. Ein Bespiel ist der ”Balcón de Andalucía“, wo man durch ein 10.000m² großes Landschaftsmodell gehen kann, in dem die 100 wichtigsten Landschaften und Monumente Andalusiens zu sehen sind. Ohne Zweifel ist es ein unvergessliches Familienerlebnis.

Kino mal ganz anders In dem Bereich ”El Dorado“ sind die besten Akrobaten vereint, um eine einmalige Zirkusvorstellung zu geben.

Die Raubvogelausstellung und der Besuch der Tempel und Ruinen gefiel uns besonders gut. Aber mittlerweile hatten wir Lust auf etwas Aktion und dachten, die ”Rápidos del Orinoco“ und der ”El Vuelo del Halcón” wären genau die richtige Kombination. Die audiovisuelle Magie kommt ebenfalls nicht zu kurz im El Dorado, denn das ”Cinemoción“, mit seiner kuppelförmigen Leinwand und den mit dem Bild und dem Ton koordinierten Sitzen, sorgt diesbezüglich für unsere Unterhaltung. Ein weiterer Kinosaal, den wir besuchten, war ”Dimension 4“, der die 3D-Effekte mit Gerüchen, Bewegungen, Windböen und sogar Blitzen kombiniert. Wenn man selbst aktiv sein möchte, dann ist ”El Capitán Balas“ genau das Richtige. Dort muss man mit einer Laserpistole die Zielscheiben treffen und soviele Punkte wie möglich machen, um gegen seine Gegner zu gewinnen. Wir spielten Eltern gegen Kinder und die Kinder gewannen haushoch.

Weitere Informationen n Web: www.islamagica.es Telefon: +34 902 161 716. Adresse: Isla de la Cartuja, 41092, Sevilla.

TWK


Zusammen mit Dir, hast Du den Strand, ein Ort, wo Du Dich mit der Familie entspannen kannst. Du hättest Unterhaltung und Spaß für alle, und auf unserer Seite bei “ Porto Aventura”, 100 km. südlich von Barcelona. “Cambrils” ist Ihre Ecke. Geschmack, Farbe und Geruch des Meeres. So Nah von Dir, mit Auto, Flugzeug oder eine S-Bahn .


Invisa Figueral Resort

Invisa Figueral

Resort Das Privileg der Insel “Ibiza”

WeiSSe Sandstrände, kristallklares Wasser, traumhafte Sonnenuntergänge. Dieses in Ibiza zu finden, und Sie werden davon profitieren, wenn wir bei “Invisa Hotels” übernachten, und besonders in “Invisa Figueral Resort”, bestehend aus Invisa Hotel Club Cala Blanca und Cala Verde Invisa Hotel Club. Mittelmeer, Ibiza und die besten Unterkünfte, die beste Kombination für diesen Sommer.

E

Buffet

Invisa Hotel Club Cala Blanca

Invisa Figueral Resort - Mini Club

TWK

in köstlicher Strand in Ibiza, “Es Figueral”, breitet sich vor uns von einem Strandort aus. “Invisa Hotel Club Cala Blanca” und “Club Cala Verde” von “Invisa Hotel”, sind die einzigen Orte, die uns zu einer der besten Orte auf der Insel genießen können. Und es ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die wir finden. “Invisa Figueral Resort” ist viel mehr als eine ausgezeichnete Reihe von Unterkünften. Es ist ideal für Familien, nicht nur durch die Konfiguration der Zimmer, sondern auch durch die Aktivitäten und Einrichtungen zum Anbieten.

Seeräuber-Insel Unsere Kinder werden viel Spaß in der neuen Wasser-Spielbereich bei der Seeräuber-Insel haben. Zusammen mit dem aktuellen Verein und seinen neuen Vergnügungen, einen Bereich für Kinder von über 5.000 Quadratmetern. Hier finden wir eine große Piratenschiff mit Rutschen, Wasserkanonen, Wasser und jede Menge Spaß, vor allem mit exotischer Atmosphäre. Genießen Sie auch einen spannenden Kletterabenteuer Schaltung zwischen Bäumen, Seilen und Reben. Ein wunderbarer Ort, wobei sich die Erwachsenen in den Getränken entspannen

können, während die Kinder Spaß in unserem fantastische Seeräuber-Insel haben.

Noch mehr Spaß Wir haben den Verein erwähnt. In ihm können die Jugendlichen, und es reizt auch ein Unterhaltungsprogramm für alle Altersgruppen. Diesen Sommer, teilt man auch große Momente mit dem neuen Haustier, Invi. Sport, Tänze, Spiele und Thementage sind nur einige der Aktivitäten, die sie Kindern von 3 bis 12 Jahren genießen können, immer in Begleitung von erfahrenen Fachleuten für Sicherheit und Spaß zu sorgen. Die Freizeiteinrichtungen mit Schwimmbad Bereiche mit Terrassen und Whirlpools, Sport und für Erwachsene, betont die neue Buddha “Chill Out Area”, ein Gebiet von OrientUmgebung, das einen Pool, um große Auswahl an Cocktails und frischen Säften insgesamt genießen werden. Entspannen Sie sich, und legen Sie sich in unseren Hängematten.

“Invisa Figueral Resort “ Zimmern Wir haben fortschrittliche Zimmer, sie bieten verschiedene Konfigurationen an. Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, Balkon, Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe, Tee-und Badezimmer. Doppelzimmer: Geräumig und luftig


Invisa Hotel Club Cala Verde n Playa

barco pirata

Es Figueral Santa Eulalia Ibiza Telefon: 971 335 111 Fax: 971 335 061 E-Mail: cverde@invisahoteles.com

Invisa Hotel Club Cala Blanca n Playa

miniclub

mit Klimaanlage. Wir genießen das Meer, Pool oder Garten. Sie zählen bis auf 4 Personen mit 2 Einzelbetten, 1 Schlafsofa, und die Möglichkeit das vierte Bett zu haben. Alle in einem Schlafzimmer. Premium Doppelzimmer: Doppelzimmer komplett es wurde im Jahre 2011 mit modernen Stil renoviert. Wir genießen das Meer, Pool oder Garten. Diese sind komplett ausgestattet mit TV-Flachbildschirm 20-Zoll-Sat-TV, Safe, Minibar, Willkommens-Paket und einer Terrasse ausgestattet. Zimmer für eine Familie: Klimatisiertes Zimmer, ideal für Familien mit Kindern, mehr Komfort und Raum. Alle Familienzimmer verfügen aus ein Schlafzimmer und ein Wohnzimmer mit Sofabett und ein Bad. Jügendlichere Suite: Dieser Raum ist komplett renoviert und eingerichtet im Jahre 2011. Mit moderner Einrichtung, stilvoll und funktionell. Alle Junior Suiten verfügen aus ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit Sofabett und Zustellbett, Badezimmer und Terrasse.

Voll ausgestattet, verfügt über einen Flachbild-TV von 32 Zoll im Wohnzimmer, Flachbild-TV 20 “im Schlafzimmer, Sat-TV, Safe, Mini-Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher und ein Willkommenspaket. Mit eine herliche Aussicht ans Meer. Wohnung mit 1 Schlafzimmer: mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, geräumig und einladend. Es verfügt aus ein separates Schlafzimmer, Küche, Wohnzimmer mit Sofa-Bett, Bad und Klimaanlage. 2-Zimmer-Wohnungen: Mit all den Platz und Komfort. Sie haben 2 separate Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kochnische, Badezimmer und Klimaanlage.

Es Figueral Santa Eulalia / Ibiza Telefon: 971 335 100 Fax: 971 335 040 E-Mail: cblanca@invisahoteles.com

serviert. Man stellt zur Verfügung auch die besten Premium-Marke Getränke. Weitere nützliche Leistungen sind Konferenzräume, Wechselstube, Autovermietung, Babysitter, Internet Wi-ffi für eine Gebühr, medizinische Versorgung, regelmäßige Bus-und Schiffsverbindungen.

Erstklassigere Dienste Die Erfahrung in “Invisa Figueral Resort” ist komplett mit Leistungen von Interesse, wie der “Star All Inclusive”, Dieses bietet Frühstück, Mittag-und Abendessen-Thematik an. Es werden am Buffet-Restaurant mit Showküche

www.invisahoteles.com


opinón VCH

Sichere Lebensmittel

E

ines der wiederkehrenden Fragen, die Freunde fragen uns, wenn wir den Ländern mehr oder weniger “exotisch” und in “exotische” Reisen kann eine breite Palette je nach Gesprächspartner, ist auf die Ernährungssicherheit. Es ist ein Klassiker. Jedes Mal, wenn wir wieder von einer Reise gekommen sind, die Fragen sind: “ Wie habt hier gegessen ? “, “War alles schwierig?” und so weiter. Es ist immer eine Wiederholung, was unsere Freunde sagen. Je mehr weiter ist das Land, wobei wir gehen, mehr virulent in seiner Tirade darüber, wie verantwortungslos sind wir unseren Kindern zu Gott setzen. Wir wissen wie das Essen , katastrophal sein. Macht nichts, dass meine Kinder nicht übergewichtig sind, haben keine schlechte Ernährungsgewohnheiten und ihre Essgewohnheiten zu Lasten unserer Bemühungen als Eltern richtig sind. Macht nichts, dass in vier Jahren um die Welt reisen müssen nicht einmal eine leichte Diarrhoe (Antidiarrhoika verfallen in unserem Erste-Hilfe-Kit unbenutzt) gelitten haben . Zur Bezahlung meiner Studienzeit arbeitete ich in verschiedenen Bars und Kneipen, unter anderen Jobs. Ich sah nur ein Teller, ein Kellner oder eine Tabelle auf den Grad des Risikos übernohmen war, wie bestimmt. Es ist nicht ungewöhnlich für mich, nehmen Sie das Bier und Snacks in einem Restaurant und stehen sie sich auf, wobei sie dann woanders hingehen müssen. Wenn Sie ein paar Tipps möchten, es geht dann los:

TWK

- Einige warme Gerichte oder Gläser und gestreiften beinhaltet häufige Gebrauch des Geschirrspülers. Ich kenne Dich nicht, aber das fast kochendes Wasser ist etwas. Ich mag dies in den Gefäßen. Es sieht nicht so schön es ist die Wahrheit. - Wenn der Koch ist in einer schlechten Stimmung mit dem Kellner, und beide mit der großen Welt, besser zu ändern. Labor Unruhen und Lebensmittelhygiene, nicht gut zu heiraten. - Obwohl mein Vater sagte, dass die schmutzige Küche Gerichte aus den Besten wäre, wenn wir einen Blick in die kleine Scheißer, dass Sie eine Küche in den meisten Restaurants sehen können, vorstellen, es muss dann Ruhe sein, und lasst uns in Arbeit dementsprechend. - Für Gegenstände, die hohe Fluktuation haben, fragen Sie. Andernfalls können wir vor einigen Tagen zu essen: Woher?, Wochen? Und schließlich, ein wenig etwas ein bisschen unangenehm: die Garnelen und dergleichen haben einen Kopf, so vorsichtig sein, Suppen und Gerichte, wo es ein Missverhältnis zwischen Kopf und Körper. Ich glaube nicht, es dauert zu erklären, warum.


IM HERZEN VON Das Hotel Aparto Suites Muralto befindet sich im Handels- und Geschäftszentrum von Madrid, nur wenige Meter vom KĂśnigspalast, dem Plaza de EspaĂąa, dem Campus und den wichtigsten Musikspektakeln und TheaterauffĂźhrungen entfernt. Muralto ist die perfekte Unterkunft fĂźr eine Geschäftsreise oder einen Kurzurlaub, wenn man fĂźr ein paar Tage im Zentrum wohnen mĂśchte, das eines der repräsentativsten Viertel der spanischen Hauptstadt darstellt. Aufgrund seiner Lage sind alle Ăśffentlichen Verkehrsmittel (U-Bahn und Bus direkt neben dem Hotel) leicht zu erreichen und man kann angenehme Spaziergänge durch die historische Altstadt und die sie umgebenden Parks genieĂ&#x;en, in denen man auch sehr gut Sport betreiben kann.

Das Hotel hat 73 Apartments, die bis zu 42m² haben, vollständig schallisoliert sind und mit einer Klimaanlage, KĂźche, groĂ&#x;en Badezimmern, WiFi, internationale Fernsehsender, Digital+ und einem Safe ausgestattet sind. Die ruhige Atmosphäre und die Freundlichkeit und Erfahrung des Personals sind charakteristisch fĂźr Muralto. Dank der Geräumigkeit der Zimmer ist der Aufenthalt einer Familie von 3 bis 4 Personen angenehm und bequem. Das Familienangebot des Hotels schlieĂ&#x;t den Gratisaufenthalt fĂźr ein Kind unter 12 Jahren ein, wenn es zwei Erwachsene begleitet. Die Touristenberatung an der Rezeption hilft ihnen dabei Eintrittskarten fĂźr die täglichen Musikspektakel, Theatervorstellungen, Museen und den VergnĂźgungspark Parque Warner zu kaufen, was ihnen langes Anstehen erspart.

- Business Center mit Internet und Drucker, geĂśffnet 24 Stunden. - Garage fĂźr Hotelgäste - FrĂźhstĂźcksbĂźffet von 7-11 Uhr. - Sala LiĂŠbana ist mit jedem Service ausgestattet: DSL-Internet und WiFi, TV mit 42er Bildschirm und PCund Videoanschluss. Desweiteren stehen Hostessen, Ăœbersetzer und Sekretärinnen zur VerfĂźgung, sowie Drucker, Fax, Scanner, Kurierdienst, Mikros...

Sie kĂśnnen es im Stadtplan finden und ihre Erkundungstour durch die Stadt planen oder sie kĂśnnen die Lokalisationskoordinaten in ihr GPS eingeben. Ihre persĂśnliche Meinung Ăźber das Hotel kĂśnnen sie der Hotelverwaltung Ăźber die hoteleigene Website zukommen lassen.

- Zimmerservice Telepizza steht den Gästen ebenfalls zur Verfßgung.

!! %$      $# 

   "! 



Urlaub mit Kindern 2012