Issuu on Google+

TRAVEL & OUTDOOR IN NAMIBIA

BIKEN. KLETTERN. TREKKEN. ZELTEN. Wir nehmen dich mit auf die Reise durch das faszinierende Land und zeigen dir unsere Geheimtipps.

2017

Neuheiten Frühjahr/ Sommer


2

WATERBERG PLATEAU

ADRIAN FROMMHERZ Filiale Basel «Klettern im SpitzkoppeGebiet war ein wunderschönes, aber auch schmerzhaftes Erlebnis. Auf jeden Fall unvergesslich.»

ANDI LÜTOLF Filialleiter Luzern «Wandern auf den Waterberg: Nach viel karger Wüste geniesse ich das Grün und die endlose Aussicht.»

SPITZKOPPE

SWAKOPMUND WINDHOEK

THOMAS BINDER Filiale Basel «Der Vogelfederberg mitten in der Namibwüste — ein riesiger Bike-Spielplatz.» NICOLE SCHENKER Marketing «Der Dorob National Park: auf den ersten Blick nur Sand. Doch Chris zeigt uns dessen Flora und Fauna.»

NAMIB DUNE STAR CAMP

SOSSUSVLEI

SILVANA GUT Filiale St. Gallen «Sand soweit das Auge reicht. Ich bin beeindruckt von den riesigen Dimensionen.»

ELIA FRANK Filiale Bern «Bis zum Horizont zu blicken, ist Wellness für meine Augen. Traumhaft schön.»


3

NAMIBIA. EIN LAND. UNZÄHLIGE HIGHLIGHTS. Eine unvergessliche Reise voller Überraschungen, Freude und Gelassenheit. Biken, klettern, wandern und zelten in Namibia. Wie toll ist das denn! Jeder einzelne Tag wird zum «Happy Day», wie unsere beiden namibischen Fahrer immer wieder sagen: «Siehst du ein Zebra – dann Happy Day.» oder «Regnet es in Namibia – dann Happy Day.» Tatsächlich war die Freude überall zu spüren. Es wurde viel erzählt, viel gelacht, gestaunt und sogar getanzt. Diese Freude nehmen wir mit nach Hause; zusammen mit einer guten Portion Gelas­ senheit, vielen bunten Bildern, Eindrücken über die Stille und Weite des Landes und neuen Freundschaften.


Reisen in Namibia

LUXUS DER WEITE

Ein Reisebericht

Mehr als zweimal so gross wie Deutschland und rund 2.3 Millionen Einwohner: Damit ist Namibia eines der am spärlichsten besiedelten Länder der Welt. Grund genug, sich mit der Landschaft und den gewaltigen Dimensionen dieses Landes auseinanderzusetzen.

Bericht von Adrian Frommherz Verkaufsberater Filiale Basel


WISSENSWERTES über Namibia LAGE: Namibia liegt im Südwesten des afrikanischen Kontinents und grenzt an den Atlantik an. Im Norden liegen die Nachbarländer Angola und Sambia, im Osten Botswana und im Süden Südafrika.

(AN)REISE: Condor bringt dich via Frankfurt nach Windhoek — und das ganz ohne Jetlag. In Namibia ist es empfehlenswert, mit Geländewagen zu reisen. Viele Kilometer legt man auf Schotterpisten zurück.

SPRACHE: Die Vielfältigkeit der namibischen Bevölkerung spiegelt sich in den Sprachen wider. Heute ist Englisch die offizielle Amtssprache. Zusätzlich gibt es mehrere sogenannte Nationalsprachen wie z.B. Afrikaans oder Deutsch.

UNTERKUNFT: Von rustikal bis luxuriös: Die 15 im ganzen Land verteilten Gondwana-Unterkünfte bieten eine stilvolle und gepflegte Übernachtungsmöglichkeit. Aber auch Schlafen unter freiem Himmel ist ein unvergessliches Abenteuer.

KLIMA: Grundsätzlich ist das Klima in Namibia heiss und trocken. Jedoch gibt es grosse Unterschiede: von der niederschlagsarmen Namibwüste bis zum subtropischen Savannenwald am Caprivi-Streifen.

OUTDOOR-AKTIVITÄTEN: Namibia bietet weit mehr als Safari. Das Land kann sehr gut zu Fuss, mit dem Bike oder kletternd entdeckt werden. Eine morgendliche Ballonfahrt über der Namibwüste ist ein eindrucksvolles Erlebnis.

Reiseberichte, Fotogalerie, Tipps und weitere Informationen: www.transa.ch/namibia

Kartenstudium mit Aussicht über die Namibwüste beim Namib Dune Star Camp.


6

Die riesigen Dimensionen in Namibia lassen nur ein Fortbewegungsmit­ tel zu: einen GELÄNDEWAGEN, der den staubigen und wellblechartigen Schotterpisten des Landes standhalten kann. Wir gewöhnen uns ziemlich schnell an das Rütteln und Schütteln im Auto und können uns auf die Landschaften und Tierwelten konzentrieren.

Auf einer äusserst amüsanten und lehrreichen DESERT TOUR holt unser witziger und kompetenter Guide Chris kleine WÜSTENTIERE aus dem Sand: die tanzende, weisse Spinne, die tatsächlich blinde Blindschleiche, einen lichtscheuen Gecko und ein Chamäleon. Chris weiss genau, wo sich die Tierchen verstecken und zieht alle paar Meter ein neues aus dem Sand.


7

Das komplette Gegenteil war der AUSFLUG AUFS MEER. Handzahme PELIKANE fliegen millimetergenau über unsere Köpfe und landen ziel­ sicher auf dem Deck des Schiffes, wo sie gefüttert werden. Obwohl sie sehr tollpatschig wirken, sind die Pelikane intelligente und sehr interessante Geschöpfe. Wir lernen viel über das Meer und dessen Bewohner.


8

Immer wieder kommen wir in den Genuss von eindrucksvollen SONNENAUF- UND -UNTERGÄNGEN. Das Abendlicht in diesen Breitengraden, nahe dem südlichen Wendekreis, ist umwerfend. Wir können uns kaum sattsehen.


9

An den Hauptstrassen begegnen wir FAMILIEN, die selbstgebastelten Schmuck, Windrädchen und Mitbringsel verkaufen. Schnell werden die kleinen Verkäufer jedoch abgelenkt, als unsere Jungs ihren Ball schnappen, um mit ihnen FUSSBALL zu spielen. Es folgt Juchzen, Kreischen und Lachen, jegliche Berührungsangst ist verflogen.


THE NORTH FACE Base Camp Duffel M 032910 CHF 149.90

FJÄLLRÄVEN High Coast 24 109325 CHF 79.90

SKROSS Adapter World to South Africa 125041 CHF 14.90

MONS ROYALE WKA Hoody 120563 CHF 179.90

PRANA Lizbeth Capri 120593 CHF 119.90

AKU Starna DS 088967 CHF 199.–

OUTDOOR RESEARCH Mojave Sun Hat 121040 CHF 59.90

MARMOT Wm‘s Ella Pant 120519 CHF 119.90

CRAGHOPPERS NosiLife Erin Long Sleeved Top 120314 CHF 64.90

ANDIS EMPFEHLUNG «Der praktische Duffel-Bag ist ein Klassiker. Sein Deckel lässt sich komplett öffnen, und dank der beiden Schulterriemen ist er bequem zu tragen.» www.transa.ch

EXPED Typhoon 25 092141 CHF 99.90


ICEBREAKER Quattro II SS Polo 120353 CHF 105.90

MARMOT Retro Trucker Hat 109798 CHF 29.90

FJÄLLRÄVEN Abisko Cool Shirt SS 109693 CHF 109.90

MARMOT West Ridge Short 120504 CHF 99.90

ICEBREAKER Momentum LS Hood 120362 CHF 179.90

MISSION Enduracool Cooling Towel 113290 CHF 26.90

OLIGHT R50 121450 CHF 169.90

TEVA M Tanza Leather 084585 CHF 119.90

PRODUKT-HIGHLIGHT

« Bei 35°C wird das Cooling Towel zum treuen Begleiter. Nass machen, schüt­ teln und Kopf kühlen. So geht das.» www.transa.ch ELIA FRANK Filiale Bern MERRELL Bare Access Arc 4 092016 CHF 129.90


12


Biken in Namibia

ATYPISCH UND SPEKTAKULÄR

Tagebuch eines Bikers

Wer mit seinen zwei Rädern vorwiegend in den Alpen unterwegs ist, erlebt das Biken in Namibia nochmals neu: Auf den rauen Felsformationen wird das Fahren in der trockenen Hitze zu einer spielerischen Herausforderung. Ein wahres Vergnügen, Namibia mit dem Bike zu erkunden.

Bericht von Thomas Binder Verkaufsberater Filiale Basel

Die einzige Erhebung weit und breit: der Vogelfederberg mitten in der Namibwüste.


14

Auf den ersten Blick ist Nami­ bia ein lebensfeindlicher Ort. Wir fahren durch vermeintlich tote STEINWÜSTEN. Erst beim zweiten Hinsehen entdecken wir perfekt adaptierte Sukkulenten, welche die wenige Luftfeuchtig­ keit aufnehmen und so überle­ ben können. Faszinierend.


15

Wie aus dem Nichts taucht nach drei Stunden Holperpistenfahrt der VOGELFEDERBERG auf – ein alleinstehender, griffiger Granitfelsen mitten in der NAMIBWÜSTE und ein verspieltes Vergnügen für alle Biker. Hoch­ strampeln und runterrollen – und das unermüdlich wiederholen.


16

TRIPLE2 Bargup Enduro Softshell Short 121255 CHF 189.90 TRIPLE2 Swet Performance Trikot 121248 CHF 99.90

NC-17 Pedale Sudpin I Pro 086893 CHF 69.90

TEKO Etape Reflex Light 109530 CHF 21.90

SCOTT Trail Protect Fr‘ 16 Pack 113170 CHF 189.90

ADIDAS SPORT EYEWEAR Zonyk 123108 CHF 219.90

SCOTT MTB Comp RS 118501 CHF 119.90


17

ZIMTSTERN Mazlen 121227 CHF 89.90

ZIMTSTERN Taila 121226 CHF 139.90

ION K_Lite_ZIP 110207 CHF 109.90

LEZYNE Stainless 12 061612 CHF 49.90

GIRO Xen 092193 CHF 49.90

FIVE TEN Freerider Pro 121855 CHF 169.90

EVOC CC 16l 121707 CHF 119.90

SCOTT Vivo 113169 CHF 119.90

NICOLES EMPFEHLUNG «Der Knieschoner passt sich jeder Beinform an und schützt das Knie bei einem Aufprall. Dank dem seitlichen Reissverschluss braucht man die Schuhe nicht auszuziehen. Am besten schliesst man den Zipper unten beim Schienbein und zieht den Schoner erst danach hoch zum Knie.» www.transa.ch

Unsere Biker-Herzen schlagen höher, als wir die ockerfarbenen, runden Felsen von SPITZKOPPE hochund runterpedalen. Als die Sonne untergeht, sich die ersten Sterne zeigen und wir mit Stirnlampe weiterkurven, ist die Szene perfekt. Wir könnten noch bis spät in die Nacht unter der klar erkennbaren Milchstrasse weiterrollen, würden sich nicht unsere leeren Bäuche mit einem Knurren melden …


18


Klettern in Namibia

AM LIEBSTEN VERTIKAL

Gedanken einer Kletterin Namibia ist sehr flach. Und wenn es hügelig wird, besteht die Erhebung oft aus Sand. Traumhaft schön, aber keine gute Voraussetzung fürs Klettern. In Spitzkoppe ändern wir unsere Meinung schlagartig.

Bericht von Elia Frank Verkaufsberaterin Filiale Bern

Out of Africa: Elia in «fan the flame 6c».


20

In SPITZKOPPE finden wir KLETTEREI ERSTER KLASSE: rauen, griffigen Granit inmitten einer Wahnsinns­Szenerie. Wir erklimmen die roten Felswände haupt­ sächlich frühmorgens und in der Abend­ dämmerung. Das Licht fällt zu diesen Tageszeiten flach und die Temperaturen sind in einem angenehmen Bereich. Wir klettern völlig alleine: niemand beim Ein­ stieg, niemand in der Wand und auch nie­ mand auf dem Gipfel.


21

INFOS Klettergebiet Spitzkoppe

Auch beim BOULDERN sind wir die Einzigen. Und so geniessen wir diese wundervolle Ruhe, bis es dunkel wird und wir beim besten Willen die Routen nicht mehr ausfindig machen können. Nur Adrian wird frühzeitig gestoppt. Bei einem Sturz kugelt er sich die Schulter aus. Nach Schreckensminuten, SCHMERZENSSCHREIEN und der Hilfe unseres Medizinmannes ist sie wieder drin. Und wir alle atmen auf.

Die Spitzkoppe ist geologisch gesehen ein klas­ sischer Inselberg und steht 100 km Luftlinie von der Atlantikküste entfernt in der Namibwüste. Das Gestein ist sehr rauer Granit, der in den Sonnenseiten stark verwittert ist und Vorsicht verlangt. Es gibt viele reine Sportkletterrouten (vorwiegend Reibung), aber auch schwere Riss­ klettereien. Für letztere ist ein gutes Sortiment an Keilen und Rissklemmen (möglichst bis Camalot 5) nötig. Unterkunft: Direkt zwischen den Felsen gibt es die Community Campsite mit 30 Zeltplätzen, einfach ausgestattet, aber mit Toiletten. Wasser oft nur an der Réception. Weitere Infos und Reservation unter: www.spitzkoppe.com


WILD COUNTRY Dynamic Jacket 110359 CHF 119.90

LA SPORTIVA TX Light Jkt 120068 CHF 184.90

PRANA Goldrush Pant 120106 CHF 119.90

WILD COUNTRY Motion Jeans 110352 CHF 129.90

WILD COUNTRY Revo Belay Device 121853 CHF 129.90

EDELRID Ohm 118279 CHF 149.90 ADRIANS EMPFEHLUNG «Ein Gewichtsunterschied bei zwei Kletterern ist oft unangenehm und nicht immer risikofrei. Das Ohm überträgt diese Differenz auf den ersten Sicherungspunkt, somit wird der Sichernde nicht an die Wand geschleudert, sollte der Kletterer stürzen. Und das Beste: Sichern funktioniert immer noch wie vorher.» www.transa.ch

DMM Alpha Trad QD 12 cm 092699 Ab CHF 31.90

PETZL Sm‘d Screw Lock 122177 CHF 19.90


23

BLACK DIAMOND Half Dome - Women‘s 119144 CHF 64.90

ORTOVOX Corvara Pants 120443 CHF 219.90

PRANA Meadow Top 110029 CHF 89.90

8B+ Limited Edition Helli 120654 CHF 29.90

WILD COUNTRY Mission Men‘s 113227 CHF 109.90

WILD COUNTRY Rhythm Pant 110357 CHF 89.90

PETZL Volta 9.2mm 089160 Ab CHF 234.90

LA SPORTIVA Stripe 2.0 T-Shirt 120045 CHF 49.90

TOTEM CAMS Totem Basic Cam 118028 CHF 89.90

WILD COUNTRY Dynamic Jacket 110363 CHF 129.90

LA SPORTIVA Otaki 110103 CHF 184.90

WILD COUNTRY Trace Vest 110370 CHF 39.90


Trekking und Zelten in Namibia

ZU FUSS DIE RUHE GENIESSEN

Ein Wanderjournal

Das trockene und wunderbar warme Klima und die unendliche Ruhe des Landes faszinieren uns bereits auf der ersten Wanderung. Auch beim Campen umgibt uns diese schรถne Einsamkeit und Stille.

Bericht von Silvana Gut Verkaufsberaterin Filiale St. Gallen

Der Zeltplatz in Spitzkoppe: eingebettet in die runden Granit-Boulders.


25


26

Aloe-vera-Pflanzen sträuben sich gegen das Aus­ trocknen. Die Natur präsentiert sich mit fast unwirk­ lichen Farbkontrasten. Die wegen eisenhaltigem Sand rot leuchtenden Dünen, der stahlblaue Himmel und die weissen bis hin zu violett schimmernden Wölkchen geben ein markantes Bild ab. Spätestens beim weltbekannten DEADVLEI, einer ausgetrock­ neten Lehmpfanne, fühlen wir uns komplett in eine andere Welt versetzt.

Wir wandern an Wüsteneuphorbien, Köcherbäumen und Wolfsmilchgewächsen vorbei und wundern uns immer wieder, dass diese Pflanzen hier überleben können. Seit vier Jahren hat es keinen Niederschlag mehr gegeben.


27

In der Wildnis im Zelt zu übernachten, gehört zum Abenteuer. Unser rotes Zelt bettet sich schön in die orange leuchtenden Granitsteine von SPITZKOPPE – dem namibischen Matterhorn – ein. Das Knistern des Feuers übertönt die ungewohnten Geräusche der Natur. In der Nacht jedoch ist es mucksmäuschenstill. Kein Mensch, kein Tier, kein Wind ist mehr zu hören.


28

Unendliche Weiten und kein Mensch so weit das Auge reicht. Und im Nor­ den Namibias wird es sogar noch rich­ tig grün. Vom WATERBERG PLATEAU aus sieht man Wald bis zum Horizont. Nur einige schnurgerade, beige Linien trennen das weite Grün: Staubstrassen ohne eine einzige Kurve.

LOWA Innox GTX Mid 121752 CHF 199.90

ZEN PRO MID GTX Zen Pro Mid GTX 110275 CHF 259.90

ANDIS EMPFEHLUNG «Abgetragene Schuhe wie jene links im Bild hängt man tatsächlich am besten an den Baum. Gutes, leichtes und luftdurchlässiges Schuhwerk zahlt sich in Namibia aus.» www.transa.ch

HAGLÖFS Zip Off Pant Men 120270 CHF 159.90

ICEBREAKER Sphere SS Crewe 120357 CHF 75.90

OSPREY Sirrus 26 120454 CHF 179.90

RELAGS Pop up Grill 118570 CHF 44.90


29

ICEBREAKER Tech Lite SS Scoop Porto Isle 121009 CHF 89.90

HOUDINI Women‘s Power Houdi 116988 CHF 219.90

ZEISS Terra ED Pocket 10x25 115131 CHF 409.90

ORTOVOX Corvara Shorts 120444 CHF 179.90 ARC’TERYX Zeta LT Jacket 120330 CHF 539.90

HIGHLIGHT Summer 053315 Ab CHF 309.90

LEKI Effect Chair Sub 1 121907 CHF 129.90

KAIKKIALLA Kevo 2.5 M 091575 CHF 99.90

HILLEBERG Nallo 3 GT 044460 CHF 1189.–

KATADYN BeFree Wasserfilter 118521 CHF 59.90


RAUS. ABER RICHTIG. SEIT 40 JAHREN. Ob zu Fuss, mit dem Kletterseil auf dem Rücken, mit zwei Rädern oder dem Zelt im Ruck­ sack: Rausgehen ist des Transianers Lust. Und dies bei jedem erdenkli­ chen Wetter. Von Faszi­ nation und Respekt über Adrenalin und Stolz bis hin zu Freudentaumel: Wir kennen jegliche Ge­ fühle, die ein Abenteuer in der Natur auslösen kann.

40 JAHRE LEIDENSCHAFT FÜRS ABENTEUER Unsere Tipps und unser Know-how stam­ men aus erster Hand – nämlich von unseren travel- & outdoorerfahrenen Transianer/innen. Wir testen die Produkte regelmässig unter realen Bedingungen: an der alljährlichen Schwedenwoche, bei Mitarbeiter-Raus-Events oder auf privaten Abenteuern im In- und Ausland.

TESTE DIE NEUESTE OUTDOORUND TRAVEL-AUSRÜSTUNG An den Transa Zelttagen beraten dich unsere erfahre­ nen Mitarbeitenden, damit du das passende Zelt für dein Abenteuer findest. An den regelmässig stattfindenden BoulderTreffs begegnest du Gleichgesinnten und kannst dich mit ihnen über Produkte und Techniken austauschen. Und bei den BikeTreffs während der Sommermonate gehts nicht nur um die flowigen Trails, sondern du erhältst auch Tipps und Tricks von absoluten Bike-Cracks.


NG ANMELDU ab 1. April

Flims LaAx Falera 33‘740 PRODUKTE FÜR DEIN NÄCHSTES ABENTEUER Ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden ausgewählt. In unseren sechs Filialen, den zwei Outlets und unseren beiden Kletter Shops fin­ dest du eine Vielzahl an Travel­ & Outdoor­Produkten sowie hochwertige Ausrüstung von 521 Marken aus der ganzen Welt. Unsere Produkte kannst du auch telefonisch oder über unseren Online Shop bestellen. Gewisse Produkte, wie Schneeschuhe oder Stöcke, kannst du mieten und auf Herz und Nieren testen.

20 17

29. September bis 1. Oktober

www.transa.ch/outdoorfestival

UNKTEen von Sossusvlei HÖHEP ün antikküste an der Atl htenden D e • Die leuc akopmund n Spitzkopp ialstadt Sw ationen vo rm fo • Die Kolon ls Fe tischen ark • Die fantas -Nationalp i im Etosha ar af S uf A •

TRANSA SPEZIALREISE: NAMIBIA VON SEINER SCHÖNSTEN SEITE Möchtest du ebenfalls das wunderbare Land mit seinen vielfältigen Facetten und unzähligen Highlights bereisen? Globotrek und Transa haben mit Namibia Tourism Board eine Spezialreise zusammengestellt, die genau diese Facetten abdeckt. Übernachtet wird in den stilvollen und gepflegten Gondwana Lodges. Wir sagen nur eins: Namibia ist eine Reise wert! Weitere Informationen unter www.globotrek.ch


N I E H C S T GU

— . 0 2 F H C

HF 100.— RT VON C KAUFSWE IN E M E AB EIN

EINKAUFEN. Mit Rabatt. Dieser Gutschein umfasst einen einmaligen Rabatt von CHF 20.– ab einem Einkauf von CHF 100.– auf das ganze Transa Sortiment und kann in allen Transa Filialen (ausser Outlets) und im Transa Online Shop eingelöst werden.

NAMIS-2017

ONLINE-CODE: Mit diesem Code erhältst du CHF 20.— Rabatt auf deinen nächsten Einkauf ab CHF 100.— in unserem Online Shop (www.transa.ch). EINSCHRÄNKUNGEN: Auf alle nicht reduzierten Artikel, nicht kumulierbar, nicht gültig bei Sonderbestellungen, Geschenkkarten, Dienstleistungen und Events. GUTSCHEIN GÜLTIG BIS 30. AUGUST 2017.

Beste Auswahl, hochwertige Ausrüstung, echte Beratung für Travel & Outdoor. Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Winterthur, Zürich

Realisation: Transa Travel & Outdoor AG Konzept: confident gmbh Artwork: Clau Alig Texte: Nicole Schenker Fotos: Rainer Eder, Ruedi Thomi Alle Preise in CHF inkl. MwSt., Preisänderungen und Fehler vorbehalten. In Kooperation mit dem Namibia Tourism Board. Mit freundlicher Unterstützung von Gondwana Collection und Condor.


Transa Sommer Booklet 2017