Page 13

Alex Brennwald von der Swiss Ultra Trail Community im Ziel nach 23 Stunden und 47 Minuten

im Gespräch mit dem bergerfahrenen Tiroler peter fankhauser Was charakterisiert das Tromso Skyrace?

Das Tromso Skyrace ist das Steckenpferd von Kilian Jornet und Emilie Forsberg, das heißt, dass es ein Rennen im sehr technischen Bereich ist! Und genau so hart ist es auch!

Was war für dich der Anreiz, dort zu starten?

Ich wurde von Kilian im Januar eingeladen

dort zu starten, für mich war klar: Sowas muss man mal gemacht haben. Obwohl ich heuer eher Pech in meiner bisherigen Wettkampfsaision hatte: denn ich wurde beim Start vom Transvulcania 2015 mit einem Rempler auf einen Stein genau aufs Knie verwiesen und bin dann trotzdem noch bis KM 33 auf Platz 25 unterwegs gewesen, aber irgendwann war mein Knie richtig geschwollen und ich habe einen Patellasehnen-Anriss davongetragen. Das bedeutete 2 Monate Verletzungspause, beim Zugspitz Supertrail musste ich ebenfalls wegen dem Knie bei Kilometer 37 auf Platz 2 oder 3 liegend aussteigen. Also war meine Vorbereitung etwas verkorkst für das Tromso Skyrace. Deshalb bin ich auch nur auf ‚Halbgas‘ gelaufen, um gut und gesund durchzukommen.

Wie wars?

Das Rennen selbst war echt eine Herausforderung mit extrem harten Bedingungen: Regen, Nebel, dazu am Grat rutschig und gefährlich. Aber es war ein echtes

Abenteuer. Ich habe dann am Grat dem ein oder anderen geholfen heil drüber zu kommen, der Wettkampf Modus war eher Nebensache!

Wem empfiehlst du dort zu starten?

Starten sollten dort nur sehr erfahrene Trailläufer oder Alpinisten, denn das ist alles andere als ein Spaziergang.

Man benötigt vermutlich sehr viel alpine Trail-Erfahrung?

Ja, man sollte schon einige hochalpine Touren gemacht haben, um so ein Rennen zu machen.

Was ist dein nächstes Rennen?

Mein nächstes Rennen wird wahrscheinlich wieder der Trail Maniak werden, da ich als Gewinner vom letzten Jahr eingeladen bin. Zu 100 Prozent kann ich es noch nicht fixieren, denn meine Arbeit als Koch lässt nicht immer alles zu. Was aber fix ist: Das Limone Skyrace im Oktober.

13

TRAILRUNNING SZENE - September/Oktober 2015  

Die 5. Ausgabe 2015 ist da! Mit zahlreichen Rennberichten, Urlaubstipps, Training, Ernährung, Interviews und vielem mehr!

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you