__MAIN_TEXT__

Page 1

Parasite Re:ZERO Shenmue III Familiar of Zero Cardcaptor Sakura Weathering With You

DEUTSCHLAND: € 3,50

JUJUTSU KAISEN © 2018 by Gege Akutami/SHUEISHA Inc.

GEGE AKUTAMI


„EIN MEISTERWERK“

„PURES KINOVERGNÜGEN“

SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

ZEIT ONLINE

„DIE COOLSTE GOLDENE PALME SEIT PULP FICTION“ PREMIERE ONLINE

FINDE DEN EINDR INGLING!

EIN FILM VON

BONG JOON HO

JETZT IM KINO

AB FEBRUAR AUF DVD, BLU-RAY UND DIGITAL ERHÄLTLICH.


Ausgabe 31 November 2019

Decade of Degeneration Die 2010er Jahre neigen sich dem Ende zu, die 2020er stehen bereits in den Startlöchern. In toxischer Hinsicht wirft das neue Jahre bereits seine Schatten voraus: Uns erwarten psychedelisch-bunte Animefeuerwerke, magische Manga-Kracher, rasante Realfilmexplosionen und granatenstarke Games. Unsere Top-Themen sind dabei der Start der neuen Manga-Reihe „Jujutsu Kaisen“, aktuelle Anime-Highlights wie „Re:ZERO“, „Bungo Stray Dogs“, „Familiar of Zero“, „Keijo!!!!!!!!“, Klassiker wie „Royal Space Force - The Wings of Honneamise“ und „Cardcaptor Sakura - The Movie“ und brachiale Realfilme wie „Parasite“, The Gangster, The Cop, The Devil“ und „Bodies at Rest“. Gamefans dürfen sich mit „Shenmue III“ auf die Fortsetzung des Kultklassikers freuen und wer Animes auf der großen Leinwand erleben möchte, dem sei das Akiba Pass Festivals empfohlen, das gleich zu Beginn des Jahres in zehn Städten seine Pforten öffnet. Auch musikalisch gibt‘s gleich zu Beginn eine metallisches Salutfeuerwerk: Die Tokioter Band Fate Gear tourt im Februar durch drei deutsche Städte! Nun aber genug der Worte, lassen wir den visuellen Wahnsinn sprechen – viel Spaß beim Lesen von Toxic Sushi 31! T Live fast – die toxic!

e Toxhic Mania

x

Trailer-Trips of the Month

Wir haben coole C tzt TOXI oAb Prämien! Je ren! nie on ab I SH SU (Seite 65)

www.toxicsushi.de www.facebook.com/ toxicsushirocks info@toxicsushi.de

Weathering With You

Fate Gear

Der neue Anime von „Your Name“-Regisseur Makoto Shinkai

Die aktuelle Single der japanischen SteampunkMetal-Band

Parasite

Der neue Film von Regisseur Bong Joon-ho


TOXIC TOPICS JUJUTSU KAISEN © 2018 by Gege Akutami/SHUEISHA Inc.

06

WEIRD & WONDERFUL

28 ANIME DEPOT

12HOT

TOXIC

12 JUJUTSU KAISEN

©2009 Suu Minazuki/Kadokawashoten/Solaoto Partners

28 KABANERI OF THE IRON FORTRESS 30 FAMILIAR OF ZERO 32 CARDCAPTOR SAKURA THE MOVIE 34 DETEKTEI LAYTON - KATRIELLES RÄTSELHAFTE FÄLLE 36 ROYAL SPACE FORCE – THE WINGS OF HONNEAMISE 38 BUNGO STRAY DOGS 40 DATE A LIVE II 42 KEIJO!!!!!!!!

44

Live Axion 44 PARASITE 46 THE GANGSTER, THE COP, THE DEVIL 48 BODIES AT REST 49 SCUM‘S WISH

62

Toy Punx

58

Art AttaCk

4


„Ein knallhartes Old-School-Brett“

10

The Austin Chronicle

TOXIMENTARY 10 KALENDER 14 RE:ZERO 16 AKIBA PASS FESTIVAL 18 ASIAN EXOTICA 20 ANIME INSIDE 22 TOXIC CANDY 22 DIE 7... 24 FATE GEAR

50

GAME ARCADE 50 SHENMUE III

OFFI ZI ELLE AUS W AH L

54 Manga

64TOXIC

TOMBOLA

65 Toxic SUSHI ABO

LIMITIERTES MEDIABOOK

AB JETZT IM HANDEL!


WEIRD & WONDERFUL >> Kazé Anime Nights 2020 Auch im neuen Jahr wird Kazé unter dem Motto „Kazé Anime Nights“ wieder ausgewählte Filme auf die große Leinwand bringen. Geplant sind „One Piece: Stampede“ (28.1.), „Kasesan and Morning Glories“ und „Saga of Tanya the Evil: The Movie“ (beide am 25.2.) sowie im späteren Verlauf des Jahres „Psycho Pass: Sinners of the System I-III“ (24.3.), „Millennium Actress“ (28.4.) und „Tokyo Ghoul S“ (26.5.). Alle Filme werden in deutscher Sprache gezeigt, mehr Infos gibt es auf Kaze-online.de unter dem Punkt „Kino“.

>> Sega Mega Drive Mini

>> Weathering with you

Neben dem Super Nintendo gehört das Mega Drive von Sega zu den kultigsten Konsolen der 1980er Jahre. Ursprünglich 1988 in Japan erschienen, erlebt die Konsole nun ein Comeback in einer MiniAusführung mit insgesamt 42 integrierten Spieleklassikern. Mit von der Partie sind unter anderem „Sonic the Hedgehog“, „Castlevania: The next Generation“, „Castle of Illusion“, „Street Fighter II: Champion Edition“, „Contra: Hard Corps“, „Golden Axe“, „Virtua Fighter 2“ und „Ghouls‘n Ghosts“. Zu haben ist die Konsole für ca. 70 Euro inklusive Anschlusskabel und zwei Controllern.

„Weathering with you“ ist der neue Anime von „Your Name“-Regisseur Makoto Shinkai, der einmal mehr in Japan aller Rekorde gebrochen hat: Er ist bereits jetzt in Japan der erfolgreichste Film des Jahres und rangiert zudem unter den 15 erfolgreichsten Filmen aller Zeiten. Die Geschichte des Oberschülers Hodaku, der bisher auf dem Land lebte und nun nach Tokio zieht, ist am 16. und 19. Januar in ausgewählten deutschen und österreichischen Kinos zu sehen. Videoclip unter

>> Crash Box Japan Wenn das mal nicht eine sinnvolle Einrichtung ist: In Osaka hat im September eine „Crash Box“ eröffnet, in der vom Job und Alltagsleben gestresste Bürger ihrem Frust freien Lauf lassen können: Bewaffnet mit Vorschlaghammer, Baseball- oder Golfschläger können Frustrierte 15 Minuten lang in einem schalldichten Raum alles kurz- und kleinschlagen, was ihnen in die Quere kommt. Der Preis richtet sich dabei nach dem Umfang, den man zertrümmern möchte, los geht‘s bei acht Kilo, als Maximum stehen 45 Kilo Trümmerware zur Verfügung. Ein Turm aus Champagner-Gläsern und Weinflaschen kosten extra.

6

Website unter


Weathering With You Das neue Meisterwerk von Makoto Shinkai! Der Roman zum Kinofilm!

© Makoto Shinkai © 2019 TOHO / CoMix Wave Films / STORY / KADOKAWA / JR Kikaku / voque ting / Lawson Entertainment

Hodaka zieht von seiner abgelegenen Heimatinsel in die Megametropole Tokio. Aus finanzieller Not bewirbt er sich als Redakteur bei einem okkulten Magazin – und wird tatsächlich eingestellt. Seitdem regnet es unaufhörlich… Und dann trifft Hodaka auf Hina – ein Mädchen, das das Wetter kontrollieren kann. Was er nicht weiß: Sie wird sein Leben vollkommen auf den Kopf stellen!

Weathering With You Roman von Makoto Shinkai € 15,00 ab 05.12.2019 erhältlich 978-3-7704-2608-9

www.egmont-manga.de


WEIRD & WONDERFUL >> Unko Museum Nachdem bereits in Yokohama ein Poo Museum eröffnet wurde, hat nun auch Tokio einen Ausstellungsraum, der sich voll und ganz dem Thema Kackhaufen widmet. Hier geht es allerdings nicht um eine realistische Darstellung von Fäkalien oder gar Gerüchen, sondern hier wird der geneigte Haufen zum kunterbunten Charakter stilisiert und verehrt. Im Museum können sich Besucher in psychedelischen Landschaften mit bunten Haufen fotografieren lassen, es gibt Kackhaufen-Eis am Stiel und Törtchen, mach kann in Toiletten nach Plastik-Haufen tauchen, in einem Videogame Haufen in ein Fußballtor schießen und vieles mehr.

Website unter

>> Cowboy Bebop Live-Action

>> Kigurumis bei Figuya Der Anime- und Manga-Merchandise-Webshop Figuya. com hat sein Sortiment erweitert! Ab sofort werden auch Kigurumis – lustige Cosplay-Pyjamas – vom Shop angeboten. Schaut doch mal vorbei und überzeugt Euch von der reichhaltigen Auswahl!

8

Zurzeit produziert Netflix in Neuseeland eine 10-teilige Live-Action-Serie zum Thema „Cowboy Bebop“ in der John Cho als Spike, Mustafa Shakir als Jet Black, Danielle Pineda als Faye Valentine und Alex Massell als Vicious zu sehen sein werden. Allerdings wurde nun bekannt, dass die Dreharbeiten für geraume Zeit unterbrochen werden mussten, da sich John Cho bei einem Unfall am Set verletzt hat. Die Serie dürfte dennoch im Laufe des Jahres 2020 auf Netflix zu sehen sein.


M Ö D IE O K Y S A T N A F E H D IE R O M A N T IS C AY ! R U L B & D V D F E N D L IC H AU

io n M ed ia b o o k Ed it u b er m it Sa m m el sc h h e! u n d G o ld -B ro sc

Jetzt bestellen auf

www.ani-moon.de ©2006 Noboru Yamaguchi ∙ MEDIA FACTORY / Zero Project


TOXIMENTARY

11. JapanFestival Berlin Am 25. und 26. Januar 2020 präsentiert das 11. JapanFestival Berlin im Urania-Haus die künstlerische und kulturelle Vielfalt Japans aus den Bereichen Kunst, Kultur, Lebensart und Tourismus. 450 Künstler, Musiker, Tänzer und Akteure zeigen in zwei Konzertsälen auf zwei Bühnen 36 Stunden lang ein Non-Stop-Live-Programm. Zu den Höhepunkten zählen die Taiko-Trommler von Tengu Daiko, Mezzo-Sopranisten Setsuko Oshiro Jeanneret, das japanische Blasorchester „Band-Japan Berlin“ und das Taiko-Fusion-Project Shambala, eine traditionelle Kimono-Präsentation mit Kostümwissenschaftlerin Ann-Dorothee Schlüter und Kimono-Meisterin Yoko Sawasan, die extra aus Tokio anreist sowie eine Gothic Lolita-Style-Modenschau. Darüber hinaus präsentieren über 120 Aussteller auf vier Ebenen „Japanisches“ von Ikebana über japanischen Tee, Sake, Kimonos, Möbel und Wohn-Accessoires, die traditionelle Shiatsu-Massage sowie Manga, Anime und Cosplay-Accessoires, japanische Kunst und Design bis zu kulinarischen Köstlichkeiten wie Sushi, Matcha-Schokolade, Pokies, japanischen Backwaren, Onigirazu, japanischem Whisky und Onigiri!

Dezember 2019 1.12.

Chizuru – Dortmund www.chizuru-dortmund.de

7.-8.12.

German Comic Con – Dortmund www.germancomiccon.com

Hier gibt‘s

Januar 2019

X

25./26.1. Japan Festival – Berlin www.japanfestival.de 10.-19.1.

Fantasy Filmfest White Nights 7 deutsche Städte www.fantasyfilmfest.com

Februar 2019 8./9.2.

EpicCon – Münster www.epiccon.de

21.-23.2.

DeDeCo – Dresden www.dedeco-online.de

Hier gibt‘s

25.1.-9.2. Akiba Pass Festival www.akibapassfestival.de

März 2019 12.-15.3.

Manga-Comic-Convention – Leipzig www.manga-comic-con.de

Hier gibt‘s

April 2019

TOXIFACTS Termin: 25./26.1.2020 Ort: Berlin O www.japanfestival.de O O

10

17.4.

Animuc – Fürstenfeldbruck www.2020.animuc.de

17.-19.4.

MagicCon – Bonn www.magiccon.de

Hier gibt‘s


DER

ÜBERRASCHUNGSERFOLG AUS

GOKUSHUFUDO © Kousuke Oono/2018 SHINCHOSHA

JAPAN!

TAUSCHE JACKETT GEGEN SCHÜRZE

E

inst war er gefürchtet als Yakuza-Legende namens »Immortal Tatsu«. Allein die Nennung seines Yakuza-Namens ließ seine Feinde bis aufs Mark erschüttern. Und zurecht, denn Immortal Tatsu mäht schon mal im Alleingang ganze Banden nieder, ohne auch nur mit der Wimper zu zucken. Doch das gehört ab sofort der Vergangenheit an: Tatsu beschließt, sein Leben zu ändern. Ab sofort sind Wertmarken, Töpfe und Staubwedel seine Waffen. Richtig gelesen, Tatsu beschließt, Hausmann zu werden. So sehr er sich auch bemüht, sein Ruf ist ihm immer einen Schritt voraus… nur seine Frau lässt sich davon überhaupt nicht beeindrucken.

von KOUSUKE OONO www.carlsenmanga

.de


HOT TOXIC

Finger Der Fluch der 20 abgetrennten

keine Ruhe finden und sich Die Geister von Verstorbenen, die ren auf Erden manifestieren, daher in Form absurder Kreatu und wurden bereits in Filmen sind in Japan ein beliebtes Motiv g“ thematisiert. Auch der Manwie „The Grudge“ oder „The Rin ma auf, bereichert es aber ga „Jujutsu Kaisen“ greift das The um einige neue Facetten.

n schneller laufen talentierteste Sportler: Er kan Yuji ist an seiner Schule der eimlich sind. Da unh st t über Kräfte, die ihm selb als jeder andere und verfüg angesprochen ng abu Beg e sein t steht und auf er nicht gerne im Mittelpunk m anzuschließen. t, sich dem Leichtathletik-Tea wird, weigert er sich konsequen , die gerade einten s AG seiner Schule beigetre Stattdessen ist der Okkultismu e Iguchi und die am eigs en ihm sind dies der schw mal drei Mitglieder zählt. Neb fte Phänomene elha räts ich intl ersuchen sie verme kecke Sasaki. Gemeinsam unt ule nicht mehr bewarum das Rugbyfeld der Sch an ihrer Schule, beispielsweise dem Platz schlecht regelmäßig allen Spielern auf treten werden darf, nachdem s verschwundeeine he Leic s geht dahin, dass die Trio des g tun mu Ver Die de. wur

12

dem nen Chefs einer Baufirma auf und de wur ben Grundstück vergra ür daf nun st Gei er elos dessen ruh beFeld das der m, jede s das t, sorg tritt, schlecht wird. t ahWas die drei Oberschüler nich anein h noc l alle par s nen, ist, das Phädas r nde Fah r ulte okk er der s nomen des Rugbyfelde der von i um untersucht: Meg Mastädtischen Oberschule für fügt ver n Man ge jun Der gie. über magische Fähigkeiten und , hat ein „Fluch-Objekt“ geortet uSch s Yuji in o ndw irge das sich iällig begegnen, spürt der Mag zuf sich Yuji und i um rma che le befinden muss. Als Meg e. Yuji, glei stellt sein Gegenüber zur Red illig eitw er, die Aura des Objekts und ber gibt , iers cht vom Auftauchen des Mag ßen beeindruckt und überras händigt ihn Megumi und t träg sich bei d tan ens zu, dass er einen solchen Geg das Objekt enthielt h im Besitz der Schatulle, die aus. Allerdings ist Yuji lediglic enstand befindet hen Bannsiegeln umhüllte Geg – der eigentliche, mit magisc en planen, just Sasaki. Schlimmer noch, die beid sich im Besitz von Iguchi und nden, um welzufi aus gel zu entfernen, um her an diesem Abend die Bannsie Vorhaben erdem von i um handelt. Als Meg che Art von Gegenstand es sich chehen, kann rmglocken, denn sollte dies ges fährt, schrillen bei ihm die Ala


atur manifesannte Böse in Form einer Kre es sein, dass sich das darin geb Zerstörung ße gro h nden tötet, sondern auc tiert und nicht nur alle Anwese end zur geh um en beid die begeben sie sich anrichtet. Aus diesem Grund die eits Bannr der Okkultismus AG aber ber Schule, wo die beiden Gründe s sich darundas en und feststellen müssen, siegel vom Objekt entfernt hab l verbirgt. age ern Fing einem langen, spitzen ter ein abgetrennter Finger mit materialin, der wun ng üllu noch über die Enth Und während sich die beiden Zeit ze später dämonischer Strudel, dem kur siert sich bereits über ihnen ein n droht – der t, die die Schüler zu verschlinge eine höllische Kreatur entsteig hens erreiche Ges des umi und Yuji den Ort Fluch wurde entfesselt. Als Meg es, behaarinig sbe sech ein mt : Den beiden kom chen, ist es bereits geschehen Megumi war offens Kleinbusses entgegen! Doch tes Monster in der Größe eine fft er Kraft seiner vorbereitet: Kurzerhand scha bar auf eine solche Situation h stürzen. Doch Fluc nen auf den fleischgeworde Magie Geisterhunde, die sich wingen und so bez zu ster Mon schwach, um das die Magie von Megumi ist zu Magier ihn kurz hen einzugreifen, obgleich der liegt es nun an Yuji, ins Gesche Sache herauszuaus Sicherheitsgründen aus der zuvor angewiesen hatte, sich ich, das Monster ießl schl gelingt es dem Schüler halten. Aufgrund seiner Kräfte Yuji über den um i, um Meg zt nut Diese Gelegenheit für kurze Zeit auszuschalten. n: Demnach handas Monster her ist, aufzukläre abgetrennten Finger, hinter dem den Namen Sukuna derrang-Fluch-Objekt, das auf delt es sich dabei um ein Son vierarmigen Fluchgen nzig Finger eines mächti , Ryomen hört und einer der zwa den Finger zu vern, nge geli ster sechsbeinigen Mon Monsters ist. Sollte es nun dem

n ist. Kaum hat Meker werden als es ohnehin scho schlingen, würde es weitaus stär und setzt seine sich zu Monster auch schon wieder gumi ausgeredet, kommt das Entsetzten von zum r seh – intuitiv, er schiebt sich nun delt han Yuji . fort n cke Atta Momente später muFinger in den Mund und isst ihn. Megumi – den abgetrennten neten Superkreatur mit dämonischen Malen gezeich tiert Yuji zur kraftstrotzenden, mit ihm verschmolhes gs ist nun ein Teil eines Fluc und tötet das Monster. Allerdin it dar. Doch zur inhe eme Allg große Gefahr für die zen und somit stellt er eine in sich zu kontrolngt es dem Schüler, den Dämon Überraschung von Megumi geli und somit zu einem r außergewöhnlichen Person lieren. Dies macht ihn zu eine für Magie in Tokio. die städtischen Fachoberschule interessanten Mitarbeiter für vor … Yuji mit s t ganz Ungefährliche Und die hat Großes, aber nich nert ein wenig an erin i tam Aku e Zeichner Geg Die Geschichte von Autor und sche Gestalt von vilman“ und auch die dämoni Go Nagais Magnum Opus „De einleitenden dem h Dennoch geht Akutami nac Yuji präsentiert sich ähnlich. e Fragen viel ft wir und ig Story ist vielschicht Kapitel ganz eigene Wege: Die her hat Wo . ften dür den wer t he beantworte auf, die erst im Laufe der Rei geschern Elte en rmen Kräfte? Was ist mit sein sich? Yuji beispielsweise seine eno auf ern Fing Monster und seinen zwanzig Und . hen und was hat es mit dem den wer t rter erö ie fte im Laufe der Ser r beAll dies und vieles mehr dür seh t geh i tam Aku or Aut n Mangas, den dies ist eine der Stärken des ommen lässt. en um, den er dem Leser zuk tion rma Info den hutsam mit ihrem Lauin ert ry stets spannend und lief Auf diese Weise bleibt die Sto s sich das das en, freu fte st. Horrorfans dür fe den einen oder anderen Twi en Ekelhoh n eine r übe tlich gen t und gele Ganze recht skurril präsentier von n Mangabeispielsweise aus den Werke faktor verfügt, wie man ihn eshi ka wie Junji Ito oder Hid ist ch Stri Hino kennt. Unterm raaus her ein “ Info „Jujutsu Kaisen der gender Horror-Manga, PRODUKTIONSJAHR: Japan 2018 -Acschräge Creature-Feature STORY: Gege Akutami lten chu ges tion mit magisch ART: Gege Akutami ei Helden kombiniert und dab VERLAG: Kazé UMFANG: Fortlaufende Reihe viel Spannung liefert. MM

JU

EISHA Inc.

ge Akutami/SHU

© 2018 by Ge JUTSU KAISEN

VERKAUF: Band 1 erschienen

13


TOXIMENTARY

Und täglich grüßt die Fantasywelt …

©Tappei Nagatsuki,PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION/Re:ZERO PARTNERS

niversen – diese Zeitreise, Zeitschleife, Parallelu t geraumer Zeit Themen erfreuen sich bereits sei Ob „.Hack“, großer Beliebtheit in Animes. Suba“, die „Sword Art Online“ oder „Kono nnend und Idee ist stets aufs Neue spa bescholtedie Universen, in die es die un gt, sind nen Protagonisten verschlä e:ZERO“ immer wieder andere. „R weiter geht dabei noch einen Schritt nannten und kombiniert zwei der ge Themen …

arbeitsloser Otaku, Der 18-jährige Subaru ist ein it verbringt, Videoder seine gesamte Freizeit dam -Rollenspiele haben es games zu zocken – Fantasy n. Als er eines Tages eta ihm dabei besonders ang ession schlaftrunken es-S Gam n kurz vor der nächste dort ein paar Snacks zum Supermarkt schlurft und Nachhauseweg etwas einkauft, geschieht auf dem g verändert sich vor chla Sonderbares: Mit jedem Lids , bis Subaru sich schließlich seinen Augen die Umgebung lichen Dorfstraße wiederfinin einer belebten mittelalter e en auch allerlei fantastisch det, auf der neben Mensch überig wen sich t zeig aru Sub Gestalten flanieren. Doch e lenspielprofi, hat viel Fantasi rascht, schließlich ist er ja Rol er am eog Vid sich en ehen, in den und auch schon Animes ges t er der wan so Und . den fan wieder plötzlich in Spielszenarien r heieine von t sich, wann er endlich denn durch das Dorf und frag mit und t rau bet trag ne mit einem Auf ßen, leicht bekleideten Amazo ssen tde stat t, nich ht chie ges d. Doch dies Superkräften ausgestattet wir auszuihn , hen n Gasse drei Dieben, die dro begegnet er in einer dunkle 14


rauben. Zu seinem Glück tau cht just in diesem Moment ein wunderschönes, silberhaariges Mädchen auf, das von einem Hilfsgeist in Form einer Kat ze begleitet wird und gemeinsam mit diesem die Diebe in die Flucht schlägt. Aus Dank für die Rettung schließt Subaru sich dem Mädchen an, um ihm zu helfen, ein Artefak t wiederzubeschaffen, das kurz zuvor gestohlen wurde. Die Spur führt das Trio schließlich in ein finsteres Wir tshaus, das von einem zwielichtigen Hehler betrieb en wird. Als die drei dort ankommen, finden sie allerdin gs nur noch einen Ort der Verwüstung vor – und die Leiche des toten Hehlers. Damit nicht genug, befindet sich der Killer noch immer am Tatort und um keine Zeugen zu hinterlassen, tötet er auch kur zerhand Subaru und seine Begleiterin … Doch Subaru ist nicht tot, sondern findet sich just dor t wieder, wo er die Fantasywelt zum ersten Ma l betreten hatte, so, als ob jemand die Reset-Taste gedrückt hätte und er nun sein „Spiel“ von Neu em beginnen muss. Kurz darauf muss er feststel len, dass sich alles, was er bisher erlebt hatte, exakt wiederholt und dass die Personen, die er bereits kennengelernt hatte, ihn nicht wiedererkenn en. Und so wiederholt Subaru denn das bereits erle bte noch einmal … und stirbt wieder … und wie der … und wieder. Seine Mission besteht nun dar in, mittels seiner immer umfassenderen Informa tionen über den mysteriösen Killer, den Mord zu ver eiteln … „Re:ZERO– Starting Life in another World“ ist eine turbulente Fantasy-Comedy, die Zeitreise- und Zeitschleife-Thematik miteinande r kombiniert und dabei viel Action, skurrile Charak tere und Spannung liefert. Wer mit den eingangs erwähn ten Serien etwas anfangen konnte, der kommt an „Re :ZERO“ definitiv nicht vorbei. Zartbesaitete Gemüter seien allerdings vorgewarnt, denn an einigen Stellen der Serie geh t es recht blutig zu … MC Japan 2016, TV-Serie GENRE: Fantasy, Comedy FSK 16 EPISODEN: 25 (à 25 Minuten) STUDIO: White Fox FORMAT: DVD/Blu-ray in 5 Volumes EXTRAS: Digipack im Schuber, Booklet, Mini-Episoden ANBIETER: Kazé VERKAUF: 05.12.2019 MANGA: Tokyopop (2 Bände, abgeschlossen)

15


©2018 HAJIME KAMOSHIDA/KADOKAWA CORPORATION AMW/AOBUTA

TOXIMENTARY

Mittlerweile ist es zur Institution g eworden: Auch 2 Animefans wied 020 dürfen sich er auf das Akiba P ass Festival freu einem Tag in zeh en, das an jewei n Kinos in Deuts ls chland und Öster rechts) diverse b reich (Termine si randaktuelle An eh imes präsentiert. e Filme, aber auch Karten können fü als Kombi-Ticket r ei s (in ve nzelne wir Euch drei der Highlights des kom rschiedenen Kategorien) erworb en menden Festivals auf „Free! - Roa . Neben den vorg werden. Nachfolgend präsentier d to the World en th es e tellen Animes dü Dream“, „Utano Mehr Infos unte rft Ihr Euch zudem - Princesama Ma r Akibapassfestiv ji LOVE Kingdom al.de “ und andere freu en. doch nun tauc ht Sakutas Ex-F reundin Shouko nur einmal, so auf – und das ndern gleich zw nicht eimal: Als Obe wachsene Pers rschülerin und on. Was es da als ermit auf sich ha äußert imposa t, erläutert de nte Art und Wei r Film auf se. „Rascal Do aming Girl“ ve es Not Dream rbindet Roman of a Drece und Comedy m menten und sc hafft daraus ei it fantastischen nen recht einz Eleigartigen Anim e.

Der Movie vers teht sich als Ergänzung zu r 13-teiligen TV-Serie „Rasca l Does Not Dream of Bunn y Girl Sempai“ aus dem Jahre 2018 und rückt dabe i die gleichen Charakte re in den Fokus, wobei sic h das Ge„Cencoroll Conn schehen diesm al auf einen ect“ ist das Sequ el des 2009 en roll“. Da es sic anderen Char tstandenen Film h beim Original akter kons „Cencolediglich um ei handelte, wurd zentriert. Ge nen 27-minütig e dieser nun in nretechnisch en Kurzfilm „Cencoroll Conn des Geschehens sind der Movie ect“ integriert. steht der Schüle als auch die Im Mittelpunkt r Tetsu, der vor res Geheimnis Serie ins Met seinen Mitschül verbirgt: Tetsu ier der roern ein obskubewirtet nämlic namens Cenco, mantischen Ko h Zuhause ein das sich in alle mödie einse lts ames Wesen nur erdenkliche kann, wenn de zuordnen, alle n Gegenstände r Junge nur in rdings liefert verwandeln te ns iv genug an sie kommt Tetsu al besonders der eine dramatisc lerdings auf die denkt. Die neug Movie auch he Wendung. Sc ierige Yuki hl Be ich sp id e, als sich sein Fa rüngliche, amöb e Adaptionen der 2014 ents fußen auf hrrad gerade in enhaften Gesta tandenen Ligh lt t Novel, wobei seine uren zu sw rü de Film den Ka ck ür digen Eindruck verwandelt. Da der vorliegenpiteln sechs un macht und größ Yuki einen vertr zeigt, ist er be d sieben zugrun er auMittelpunkt de es Intere reit, sein Gehe de lie s Ganzen steh imnis mit ihr zu sse an Cenco als Tetsu selbst schon bald auße en hauptsächlich gt. Im raktere: Der O te ilen. Allerdings r Kontrolle, als zwei Chaberschüler Saku gerät die Sache ein Junge nam ähnliche Kreatu ta und seine M Mai, der er in ens Shu, in dess ren befinden, Te itschülerin der Serie erstm en Besitz sich zw tsu zu lu al m ch s se Du be n. Als es Tetsu, der Schulbiblio ell herausforder ei gegnete, als di Yuki und Cenco thek ein Bunnyese in t, um ihm Cenco enthaupten, ergr gelingt, eine de Kostüm trug un abzuanderen Mensc r ei Kr ft d ea di fü tu es hen außer Saku r alle ren des Angreife er die Flucht, ni Tetsu erneut he mmt aber bald rs zu ta unsichtbar er Im Movie sind rauszufordern darauf Yuki als schien. Sakuta und M ... Geisel, um ai inzwischen ein Paar,

16


„Cencoroll Conn ect“ ist ein obsk urer Anime, de gen Story und r mit einer schr einer noch schr äägeren Kreatur Zuschauer ein aufwartet und ums andere M de n al m it seinen fantas überrascht. tischen Ideen

TOXIFACTS O 25.01.2020 Hamburg – UCI Mundsburg

O 26.01.2020 Berlin – Kino in der Kulturbrauerei

©2019 UKI

ATSUYA / AN

IPLEX

O 01.02.2020 München – Mathäser O 01.02.2020 Leipzig – Cineplex

O 02.02.2020 Wien – Hollywood Megaplex Gasometer O 02.02.2020 Dortmund – CineStar O 08.02.2020 Köln – Cinedom

O 08.02.2020 Nürnberg – CINECITTA

O 09.02.2020 Frankfurt – CineStar Metropolis

O 09.02.2020 Stuttgart – Innenstadtkinos Metropol O Akibapassfestival.de

17

©2019 Daisuke Igarashi, Shogakukan/“Children of the Sea“ Committee

Nach einem Stre it mit ihrer Mutte r und für die Oberschü lerin Ruka fest, da den Mitgliedern ihres Schulclub s steht ss sie die Sommer bringen wird. Un sind und aufgru ferien allein Zuha d so ist sie denn nd ihrer Affinitä use verdie meiste Zeit in t zum nassen Ele dem ihr Vater ar sind, die Wasserg dem Aquarium-P beitet. Mit diesem ment eb eister zu sehen. ar k, in Ort verbindet Ru nisse, denn – un Nachdem die Kind enfalls in der Lage sc hiedenen Gewäss ka ganz besonder d dieses Geheim er erfa ern der Erde plöt e Erlebnis hat das Mädch geteilt – sie hat zlich die Fische ve hren, dass in verdass ihnen eine en bisher mit niem dort bereits des rschwinden, wiss be so ndere Aufgabe zu andem Öfteren einen Ge en sie, men. Und sie ist kommt … „Children of the ist im Wasser wa nicht die Einzige: Se a“ hr ist genomein im Als sie im Aquariu po sa Umi und Sora tri nt mierten Studio 4° es Fantasy-Märch m die beiden Br fft und von dere en, das vom reno C (u.a. „Tekkonk üder n überragenden inkreet“) produz ter ist, vertrauen mumu Watanabe Schwimmkünste iert und von Regi die beiden ihr an („ Af te r n th be e ge Ra issseur Ayin , dass sie mit Du “) in sz Bi en ld ier er t n wurde. Wer auf erzählte Fabeln gongs aufgewac in traumhaften über das Verhältn hsen kommt bei diesem is von Mensch un Movie voll auf se d Natur steht, de ine Kosten. r


TOXIMENTARY

Fashion, Art & Gadgets aus Asien

Cup-Noodle-Spezialgabel Jeder, der schon mal einen Becher mit leckeren Cup Noodles gegessen hat, der weiß, wie mühsam es ist, mit einer herkömmlichen Gabel die Reste aus dem Becher zu fischen. Aus diesem Grund bietet Cup Noodle nun in diversen Kombi-Packungen speziell designte Gabeln an, die das Problem lösen. Die Gabeln sind sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder erhältlich

Gundam Head Case 2019 markiert das 40-jährige Jubiläum des „Mobile Suit Gundam“-Franchise. Speziell zu diesem Anlass wurden vom japanischen Brillenhersteller Owndays vier Brillen designt, die an bekannte Mecha-Modelle der Serie angelehnt sind. Parallel zu den Brillen wird 2020 ein Gundam-Kopf erscheinen, der als Brillenhalter gedacht ist und darüber hinaus Sound- und Lichteffekte bietet.

Joghurt-Sicherheitssystem Wer kennt das nicht: Man hat sich in der WG oder auf der Arbeit einen leckeren Joghurt in den Kühlschrank gestellt, auf den man sich bereits den ganzen Tag freut und muss dann feststellen, dass er von jemand anderem gegessen wurde. Dieses Sicherheitssystem schafft nun Abhilfe. Sobald der Becher weggenommen wird, ertönt eine energische Stimme, die befiehlt, den Joghurt sofort wieder zurückzustellen. 18

Pikachu-Windeln In China werden seit geraumer Zeit Windeln zum Thema Pokémon angeboten. Die Pokémon Company hat eine diesbezügliche Lizenz an den US-Konzern Kimberly-Clark vergeben, der die Windeln unter seiner Marke Huggies vertreibt. Die Windeln gibt es in drei Größen, ein witziger Gag am Rande ist, das auf der Rückseite der markante Pikachu-Schwanz aufgedruckt ist.


TOXIMENTARY

Das Kölner Label Splendid Film versorgt Asia-Fans bereits seit langer Zeit mit brandheißen Film-Highlights aus Japan, China, Thailand und Korea. Ob „The Witch: Subversion“, „The Villainess“, Train to Busan“ oder – ganz aktuell – „The Gangster, The Cop, The Devil“, die Filme sind stets hochklassig und werden oftmals in edlen Sammler-Editionen veröffentlicht. Wir haben uns mit Yves Gilbert, dem Product Manager für die asiatischen Filme im Hause Splendid, unterhalten.

Yves Gilbert

Toxic Sushi: Hallo Yves, Du bist Product Manager im Hause Splendid. Erzähl uns doch zunächst mal etwas zu Deinem Werdegang und wie Du beim Label gelandet bist. Yves Gilbert: Angefangen habe ich mit einer kaufmännischen Ausbildung bei Warner Music, wo ich dann auch als Junior Product Manager gearbeitet habe. Danach entschloss ich mich, Wirtschaftsjapanologie in Bremen zu studieren. Nach dem Studium habe ich mich dann einfach auf eine freie Stelle bei Splendid Film beworben, der Rest ist Geschichte! Toxic Sushi: Warst Du schon immer Filmfan und speziell Freund von asiatischen Filmen oder musstest Du Dich erst ins Genre einarbeiten? Yves Gilbert: Das war und bin ich immer noch, weshalb ich bei Splendid Film auch so gut aufgehoben bin! Toxic Sushi: Sind auch Animes ein Thema für Dich? Yves Gilbert: Ich kenne und liebe Klassiker wie „Akira“, „Ghost in the Shell“, „Die letzten Glühwürmchen“ und so weiter, aber was aktuelle Animes angeht bin ich komplett raus, dafür bleibt leider keine Zeit mehr. Toxic Sushi: Splendid darf sich damit rühmen, eines der Labels zu sein, das bereits früh damit begonnen hat, asiatische Werke nach Deutschland zu bringen und so die Popularität der Filme zu steigern. Welchen Stellenwert haben asiatische Filme mittlerweile bei Euch im Hause? Yves Gilbert: Filme aus Asien sind weiterhin sehr relevant für uns, auch wenn es schon immer schwierig war, diese hier zu vermarkten, da in der Regel Lieschen Müller keinen Zugang zu diesen Filmen findet. Deshalb ist es gerade in letzter Zeit sehr wichtig geworden zu versuchen, die Filmperlen zu picken, die nicht nur Genrefans begeistern, sondern die man auch einem breiteren Publikum schmackhaft machen kann. Toxic Sushi: Gibt es Erfahrungswerte, welche Genres am besten bei den Fans ankommen? Und gibt es 20


eine Präferenz der Konsumenten nach Ländern? Also sind beispielsweise Filme aus Japan beliebter als Produktionen aus Korea oder China? Yves Gilbert: Generell konzentrieren wir uns auf Action- oder Horrorfilme, da diese sich gut vermarkten lassen und auch gut beim Kunden ankommen. Komödien oder Liebesfilme aus Asien tun sich im deutschsprachigen Markt schwer, sofern es keine Bollywood-Produktionen mit bekanntem Cast sind. Eine Präferenz der Konsumenten nach Ländern lässt sich meiner Meinung nach nicht belegen. Toxic Sushi: Ihr präsentiert auch ausgewählte asiatische Filme im Kino und auf Festivals. Wie wird die Auswahl getroffen? Gibt es bestimmte Kriterien, die erfüllt sein müssen? Yves Gilbert: Das hängt in der Regel davon ab, wie gut der Film ist: „Train to Busan“, der in Cannes gezeigt wurde und der vorab in aller Munde war, schreit förmlich danach, im Kino und auf Festivals zu laufen. Festivals sind natürlich für uns eine tolle Möglichkeit, einen Film einem breiteren Publikum präsentieren zu können, ohne gleich einen regulären Kinostart mit entsprechend hohem Budget umzusetzen. Toxic Sushi: Besonders interessant für unsere Leser ist, auf welche neuen Veröffentlichungen sie sich in Zukunft freuen können. Kannst Du da schon etwas verraten? Yves Gilbert: Diesen Monat erscheint der Actionthriller „The Gangster, The Cop, The Devil“ auch als schickes Mediabook mit einem eigens dafür illustriertem Artwork und 20-seitigem Booklet. Im ersten Halbjahr kommen dann weitere tolle Produktionen aus Korea: der Action-Horror-Hybrid „The Divine Fury“ und der Kriegsfilm „The Battle: Roar to Victory“. Auch diese beiden Titel werden als Mediabook mit exklusivem Artwork, Booklet und Bonusdisc veröffentlicht! Toxic Sushi: Hast Du persönliche Favoriten unter Euren asiatischen Veröffentlichungen? Gibt es Genre, die Du be- TOXIFACTS vorzugst? Yves Gilbert: Ich kann jedem Genre etwas abgewinnen O Splendid Film und Splendid hat einige Perlen im Programm! „Bittersweet O Gegründet 1974 Life“ und „I Saw the Devil“ sind ganz großes Kino und O Firmensitz: Köln „Train to Busan“ und „The Man from Nowhere“ kann ich O Splendid-Film.de auch uneingeschränkt empfehlen! 21


TOXIMENTARY TOXIC CANDY Es gibt wohl kaum eine andere Region, in der man mehr schräge, ungewöhnliche und bizarre Snacks und Süßigkeiten findet, als in Asien. Nachfolgend einige Beispiele des schier endlosen Angebotes an Toxic Candy... Alien Ramen 1 In Japan werden seit geraumer Zeit „Alien“-Ramen im Handel angeboten. Diese enthalten neben Nudeln und der üblichen Gemüsemischung einige Warasubo-Fische, die mit ihren spitzen Zähnen tatsächlich dem Xenomorph aus dem Film „Alien“ recht ähnlich sehen. Bei den Fischen handelt es sich um eine Aal-Art namens Odontamblyopus, die hauptsächlich in schlammigen Küstengewässern beheimatet ist.

4

3

1

1

Neue Pokémon Menüs 2 In den japanischen Pokémon-Restaurants in Tokio und Osaka gibt es passend zum Start der neuen Pokémon-Games „Schwert“ und „Schild“ drei neue Menüs, die von den Pokémon Chimpep (Pflanze), Hopplo (Feuer) und Memmeon (Wasser) inspiriert wurden. Bei den Gerichten handelt es sich um Hackbraten, Fleischbällchen und um einen Eisnachtisch (Memmeon), die natürlich allesamt das konterfei des jeweiligen Pokémon darbieten. Schokoladen-Hachiko 3 Er ist der berühmteste Hund Japans: Hachiko (1923-1935), der Vierbeiner, der stets auf sein Herrchen an der Shibuya-Station wartete – selbst zehn Jahre nach dessen Tod noch. Nachdem ihm bereits 1934 eine Bronzestatue gewidmet wurde, gibt es ihn nun auch in Schokoladenform. Die edle Schachtel mit acht Hachinkos ist seither ein beliebtes Mitbringsel von Tokio-Touristen.

2

KitKat Caramel Popcorn 4 Auf den Philippinen wird derzeit eine neue KitKat-Sorte in der Geschmacksrichtung Caramel Popcorn angeboten, die tatsächlich kleine Popcorn-Stücke enthält. Unser Tester war beim Probieren der Schokoriegel dermaßen begeistert, dass er sich gleich mit Dutzenden Exemplaren eingedeckt und seither einige Kilo zugenommen hat. Sasebo Burger Drops 5 Lutschbonbons in den Geschmacksrichtungen Erdbeer, Himbeer und Orange sind allgemein bekannt. In Japan hegt man allerdings andere Vorlieben und so gibt es beispielsweise auch Drops, die das Aroma eines Leckeren Burgers offenbaren. Wir haben die Bonbons getestet und kamen zu dem Schluss, dass uns ein echter Burger dann doch lieber ist. 22

5

5


25.01. 09.02.2020

ßtes Europas grö festival! Anime - Film Berlin Dortmund Leipzig München

01

Rascal Does Not Dream of a Dreaming Girl

02

Children of the Sea

Frankfurt Hamburg Nürnberg Stuttgart

03

Köln Wien

Utano Princesama Maji LOVE Kingdom

Erlebe einen

ganzen Tag

voller aufregender

Animefilme im Kino!

06

Saekano the Movie: Finale

04

07

CENCOROLL CONNECT

High School Fleet the Movie

05

Free! Road to the World - The Dream

www. akibapass festival.de

Infos zu weiteren Filmen findet ihr auf unserer Homepage! ©2018 HAJIME KAMOSHIDA/KADOKAWA CORPORATION AMW/AOBUTA ©2019 Daisuke Igarashi, Shogakukan/“Children of the Sea“ Committee ©UTA PRI-MOVIE PROJECT ©UKI ATSUYA / ANIPLEX ©2019 UKI ATSUYA / ANIPLEX

©2019 Ohji Kouji/Kyoto Animation/Iwatobi Fan Club RW the Dream Production Committee ©2019 Fumiaki Maruto, Kurehito Misaki, KADOKAWA FUJIMISHOBO / Project Saenai Finale ©AAS/New Maritime Safety Support Department

23


DIE

TOXIMENTARY Das Jahr 2 01 perfekte Ze 9 neigt sich dem End ee itp Filme, die d unkt, um die sieben b ntgegen. Der esten asiati ieses Jahr in schen kinomarkt veröffentlic Deutschland auf dem Heimht wurden, zu küren.

… besten asia tischen Filme, d ie 2019 in Deutschland fü rs Heimkino ve röffentlicht wu rden.

One Cut of the Dead

iiiii

Japan 2017 / Label: Koch Media

Selten wurde man im Zuge einer Prom otion so an der Nase herumgeführt, wie bei „One Cut of the Dead“. Und nur selten konnte man sich deswegen so dankbar schätzen . Schließlich wurde der Film im Vorfeld als ein weiterer Zombiefilm vermarktet, was dafür gesorgt hat, dass das eigentliche Werk umso überraschender daherkam. So dien t das Zombiesetting nur als Vorwand dafür, eine grundsympathische Liebeserklärung an das Filmemachen abzulieferen.

iiiii Rampant Südkorea 2017 / Label: Splendid Und auch auf Platz zwei treiben Zombies ihr Unwesen – und auch hier in einem etwas anderen Zombiefilm. So erweist sich „Rampant“ als ein Zombiefilm im historischen Gewand, der sowohl mit optischen Schauwerten, Martial-Arts-Szenen und auch blutrünstigen Momenten aufwartet.

iiiii

Master Z: bel: New KSM Hongkong 2018 / La cy a g e L n a weitererzählt, The Ip M te von Cheung Tin Chi Reihe wird die Geschich fte verei-

Krä reichen „Ip Man“en führen möchte. Böse Im Spin-off der erfolg 3“ nun ein ehrliches Leb n uptdarstelMa Ha rt. „Ip in füh ge en rla en de fsz gelungenen Kamp der nach seiner Nie an erk erw n. Feu n me hre einem wa ar Dave Bautista sse teln dies jedoch, was zu Yeoh und Hollywoodst lle che Mi t mi . u.a i be da ler Max Zhang muss sich

24


iiiii mea

Label: Extre n böJapan 2018 / zaki durch eine f a le r e die Schülerin No m Liv Tätern de n ch de Na . an ht ge sich daran, sich unter die Haut ht sie lmung, die ee blutrot rloren hat, mac Eine Mangaverfi alsbald der Schn m Hausbrand ve h ne sic ei in wo rn ft, te ha El sc nd sen Streich ihre r winterlichen La lm wandelt. geschieht in eine zu einem Rachefi a am dr er ag zu rächen. Dies en Te das anfängliche färbt, wenn sich

iiiii The Great Battle Südkorea 2018 / Label: Splendid

gemälde, das die historisch verbürgte Bela„The Great Battle“ ist ein aufwändiges Schlachten Umsetzung weckt dabei mehr als nur einmal gerung von Ansi zum Thema hat. Die technische “. Erinnerung an den Hollywood-Blockbuster „300

iiiii

Lethal Panther Hongkong 1991 / Label: TVP

Der Film selbst mag bereits über 27 Jahre alt sein, sah jedoch noch nie so gut aus wie in dieser aktuellen Veröffentlichung. Und so kann man einen Hongkongfilm aus der guten alten Zeit neu für sich entdecken, der mit seinem Mix aus Sex, Gewalt und Martial-Arts auch heute noch zu unterhalten vermag.

Bodies at Rest China 2019

iiiii

/ Label: EuroVideo

Der nach China au sgewanderte Holly wood-Regisseur Re nen rasanten und nny Harlin hat mi spannenden Actio t „Bodies at Rest“ nt hriller inszeniert. len drei Gangster eiUm einen Mord zu ein Leichenhaus, nu vertuschen, überfa r um sich einem we fin gegenüberzus lhrhaften Pathologe ehen. Es entbrenn n und seiner Gehil t ein teilweise über raschend brachiales Katz- und Maussp iel. Text: NR

25


TOXIMENTARY

Metal Maidens im Steam punk Mode

-

Seit Babymetal in Japan für Furore gesorgt haben, schießen japanische All-Girl-Acts wie niedliche kleine, kunterbunte Pilze aus dem Boden. Damit nicht genug, erfreuen uns einige dieser Bands auch mit regelmäßigen Touren durch unsere Gefilde. Nach Mutant Monster, Lovebites und Bridear beehren uns im Februar nun auch Fate Gear (erneut).

Fate Gear sind im Jahre 2015 entstanden, als Gitarristin Mina ihre damalige Metal-Band Destrose zu Grabe trug, um etwas Neues, Frisches zu schaffen. Dabei war es ihr wichtig, sich konzeptionell einem bestimmten Thema zu widmen, um sich von den unzähligen japanischen Girl-Bands zu unterscheiden. Nach diversen Gesprächen mit ihrer neuen Sängerin Mina kamen die beiden schließlich zu dem Schluss, das Steampunk ein interessantes Thema sei, das sich sowohl lyrisch, als auch visuTOXIFACTS ell hervorragend darstellen ließe. Die ersten Songs entstanden O Gegründet: 2015 bereits kurz nach der Gründung von Fate Gear und wurden ledigO Heimatstadt: Tokio lich von Mina und Nico geschrieO Mitglieder: Mina (G), ben. Für die Aufnahme des ers Nico (V), Erika (B), ten Albums „A Light in Black“ Haruka (D), Yuri (KB) (2015) griff man zudem auf drei O Aktuelle EP: Headless neu arrangierte Destrose-Tracks Goddess (2019) zurück und stellte ein erstes LiO www.fategear.jp neup zusammen, zu dem neben 26

den beiden Gründerinnen Bassistin Sakae, Drummerin Hiro und Keyboarderin Kurumi gehörten. Diese erste Formation sollte allerdings nicht lange bestehen bleiben. Bereits für das zweite Album „Oz – Rebellion“ (2017) wurden alle drei Positionen neu besetzt. Hinzu kamen Erika am Bass, Haruka an den Drums und Yuri an den Keyboards – ein Lineup, das bis heute Bestand hat und sich mittlerweile live äußerst eingespielt präsentiert. Wie produktiv die neue Formation sein würde, zeigte sich bereits ein Jahr später, als mit „7 Years Ago“ (2018) das bereits dritte Album erschien. 2019 folgte eine erste Europatour, bei der die Band immerhin drei Gigs in Deutschland spielte. Und die waren so erfolgreich, dass Fate Gear im Februar 2020 erneut nach Deutschland kommen. Mit der aktuellen EP „Headless Goddess“ im Gepäck Fate Gear – beehren die Girls Weinheim (12.02.), Stutt- Headless Goddess gart (13.02) und Frankfurt (18.02). Wer auf eine Mischung aus melodischen Power Metal und New Metal steht, der sollte sich die drei Gigs von Fate Gear auf deutschem Boden nicht entgehen lassen. CC


STEAMPUNK-ACTION VOM FEINSTEN!

Ab r 5. Dezembe d n u D V auf D Blu-ray!

Alle Infos hier:

©Kabaneri Committee


ANIME DEPOT

Panzerzug vs. Zombies

Steampunk-, Fantasy- und Horrorfreunde kommen bei „Kabaneri of the Iron Fortress“ gleichermaßen auf ihre Kosten, denn die 12-teilige TV-Serie hat für jeden etwas zu bieten und erinnert dabei an gleich zwei bekannte Genreklassiker ...

„Kabaneri of the Iron Fortress“ ist in einer imaginären Fantasywelt angesiedelt, die in etwa der unserigen zur Zeit der industriellen Revolution entspricht. Tatsächlich erinnert vieles im Anime an die Welt von „Attack on Titan“ – auch die Handlung weist eine gewisse Parallele auf: 20 Jahre ist es her, seit die feudale Welt wird von Hinomoto wird von einem Virus heimgesucht wurde, der das gesamte Land ins Chaos gestürzt hat. Der Virus hat dafür gesorgt, dass sich Teile der Menschheit in blutrünstige Zombies verwandelt haben, die daran zu erkennen sind, dass Teile ihres Körpers von einer orange fluoreszierenden Flüssigkeit durchflossen werden. Ihr Herz wird zudem von einer Metallkruste geschützt, die es äußert schwierig macht, die Zombies zu töten. Von den Menschen werden die Wesen Kabane (japanisch für Leichen) genannt und um sie im Zaum zu halten wurde eine Schutztruppe namens Bushi ins Leben gerufen, die aus erfahrenen Kämpfern und Samurai besteht. Städte im herkömmlichen Sinne gibt es nicht mehr, stattdessen wurden große Bahnhöfe wie Festungen gesichert, zwischen denen regelmäßig schwer gesicherte Züge verkehren. Und obwohl die Züge neben ihrer Panzerung auch noch von Bushi begleitet werden, kommt es im Bahnhof von Aragane zu einer Katastrophe, als ein von Kabane gekaperter Zug mit voller Geschwindigkeit den Schutzwall durchbricht und die Festung Sekunden später von Zombies überrannt wird. Einer der Betroffenen ist der junge Techniker Ikoma, der gerade eine Luftdruckwaffe entwickelt hat, die in der Lage ist, das von Metall ummantelte Herz der Kabane zu durchschlagen. Dank dieser gelingt es ihm, einige der Angreifer auszuschalten, bevor er von einem Kabane gebissen wird, was eigentlich zur Folge hat, dass er sich nun auch selbst in eine der Kreaturen verwandeln wird. Doch Ikoma hat für diesen Fall vorgesorgt und eine Apparatur entwickelt, mit der er verhindern kann, dass der Virus auch sein Gehirn befällt. Von nun an ist Ikoma ein Kabaneri, halb Mensch, halb Kabane und verfügt über besondere körperliche Kräfte. Dies erfährt er von der sehr jungen, aber bereits erfahrenen Kabaneri-Kämpferin Mumei, die sein Schicksal teilt. Gemeinsam mit ihr und den Überlebenden der Attacke flüchtet sich Ikoma in die „Eiserne Festung“, einen mächtigen gepanzerten Zug und setzt sich mit diesem in Bewegung, um den nächsten sicheren Bahnhof zu erreichen. Doch dafür muss der Zug sich seinen Weg durch unzählige von Kabane bevölkerten Gebiete durchqueren. Doch nicht nur außerhalb des Zuges stoßen Ikoma und Mu28


Japan 2016, TV-Serie GENRE: Fantasy, Horror, Steampunk FSK 16 EPISODEN: 12 (à 23 Minuten) STUDIO: Wit Studio FORMAT: DVD/Blu-ray in 3 Volumes EXTRAS: Schuber (mit Vol.3), Booklet ANBIETER: Kazé VERKAUF: 05.12.2019 MANGA: Nicht erschienen

29

©Kabaneri Committee

mei auf Feindseligkeiten, denn auch die Bushi im Zug trauen den beiden Kabaneri nicht über den Weg, fürchten sie doch, dass der Virus doch noch zu ihren Gehirnen vordringen und sie in blutrüstige Menschenfresse verwandeln könnte. Tatsächlich ist es so, dass Kabaneri regelmäßig Blut trinken müssen, um ihre Kräfte einsetzten zu können … „Kabaneri of the Iron Fortress“ kombiniert verschiedene Motive – Zombies, Coming of Age, Zero to Hero, Apokalypse, Survival und Steampunk – und schafft daraus ein recht eigenständiges Universum. Sicherlich gibt es Parallelen zu Produktionen wie „Attack on Titan“ und „Snowpiercer“, dennoch ist das Ganze so rasant, spannend und abwechslungsreich inszeniert, dass dies nicht sonderlich negativ ins Gewicht fällt. Wer auf eine Mischung aus Steampunk-Action und Fantasy-Adventure steht, der kann mit „Kabaneri of the Iron Fortress“ nichts falsch machen. MM


ANIME DEPOT

Schutzgeist Widerwillen Animes, in denen es unbescholtene Erdenbürger in Fantasy-Reiche verschlagen hat, gab es bereits viele. Doch selten zuvor hat sich die Reise in die Gefilde von Magie, Zauber und Kreaturen so spaßig gestaltet wie im vorliegenden Falle. Vorhang auf für Louise Françoise Le Blanc de La Vallière, besser bekannt als Miss Zero … Willkommen im Königreich Tristain, das in einer fiktiven Fantasywelt angesiedelt ist, die in etwa mir der unseren zu Zeiten des Mittelalters vergleichbar ist. Tristain ist umgeben von anderen Ländern, darunter Germania, Gallia und dem Inselstaat Albion, die alternative Versionen der Länder Deutschland, Frankreich und England darstellen. Besonders Albion strebt ob diverser innerer Querelen nach Expansion und stellt daher eine stete Bedrohung für das eher kleine Tristain dar. Alle genannten Länder gehören dem Kontinent Halkeginia an und sind Königreiche, in denen Magie praktiziert wird, die auch in Kriegen gegeneinander eingesetzt wird. Soll heißen, wer die besten Magier in seinen Reihen hat, der hat auch die besten Chancen, Auseinandersetzungen für sich zu entscheiden. Aus diesem Grund gibt es in jedem Land Akademien, Zauberschulen, an denen neue Talente ausgebildet werden, in der Hoffnung, dass sich unter diesen ein ganz besonderer Zauberer befindet. Die Handlung von „Familiar of Zero“ entführt uns in die Tristain Academy, an der die 16-jährige Louise Françoise Le Blanc de La Vallière eine Ausbildung absolviert, sich dabei bisher aber wenig geschickt anstellt. Wann immer sie vor der Klasse auserkoren wird, mittels ihres Zauberstabes ihre Magie zu demonstrieren, endet dies nicht etwa in der Verwandlung eines Gegenstandes oder der Erschaffung eines magischen Wesens, sondern … in einer lauten Explosion, bei der die Fenster zerdeppern und die Türen aus den Angeln fliegen. Aus diesem Grund hat das Mädchen von ihren Mitschülern den Spitznamen „Louise the Zero“ – „Louise die Null“ – erhalten. Doch dies soll sich nun ändern, denn für die Schüler des zweiten Lehrjahres steht nun der große Moment an, bei dem sie mittels ihrer bisher erworbenen Fähigkeiten einen „Schutzgeist“ beschwören müssen, der fortan als ihr ständiger Begleiter, Diener und Partner in allen Lebenslagen fungieren soll. Als der besondere Tag gekommen ist, beschwören viele der Schüler Tier-

30


Japan 2006, TV-Serie GENRE: Fantasy, Comedy, Romance FSK 12 EPISODEN: 13 (à 24 Minuten) STUDIO: J.C. Staff FORMAT: DVD/Blu-ray in 3 Volumes EXTRAS: Mediabook mit Sammelschuber ANBIETER: Animoon VERKAUF: 13.12.2019 MANGA: Nicht in Deutschland erschienen

31

©2006 Noboru Yamaguchi・· MEDIA FACTORY / Zero Project

wesen wie Eulen, Hunde und Katzen, während Louises Erzfeindin Kirche von Zerbst – eine Austauschstudentin aus Germania – einen mächtigen Feuersalamander anruft, der immerhin gut zu ihren feurig roten Haaren passt. Als Louise an der Reihe ist und ihre Mitschüler in Erwartung einer weiteren Explosion schon mal vorsorglich in Deckung gehen, geschieht etwas Sonderbares, denn es gelingt ihr tatsächlich, einen Schutzgeist zu beschwören. Allerdings ist der weder ein Tier, noch ein Fabelwesen, sondern … ein Mensch! Es handelt sich um den 17-jährigen Saito, der gerade im Tokio unserer Zeit seinen Laptop hat reparieren lassen, als sich vor ihm ein Dimensionstor auftat, von dem er kurzerhand verschluckt wurde. Nun ist er – sehr zu seinem Unmut – in der Fantasywelt gefangen und soll noch dazu die Rolle als Louises Diener einnehmen. Fortan muss er die Unterwäsche des Mädchens waschen, muss sein Essen auf dem Boden einnehmen und wird von Louise festgekettet, da er ein ums andere Mal zu flüchten versucht. Dennoch lässt sich Saito nicht unterkriegen – weder von seiner neuen Herrin, noch von anderen adeligen Schülern der Akademie wie dem versnobten Guiche de Gramont, der ihn sogleich zum Duell fordert. Dabei stellt sich heraus, dass in Saito ungeahnte Kräfte schlummern … Magie, Comedy, Romantik und Action – „Familiar of Zero“ hat all dies und vieles mehr zu bieten, wobei die Situationskomik deutlich im Mittelpunkt der Serie steht. Die Tatsache, dass sich Saito von nun an in einer Welt ohne Smartphones, Laptops und Fastfood zurechtfinden muss, resultiert in allerlei schrägen Begebenheiten. MM


ANIME DEPOT

Kleines Mädchen auf großer Resikiseer des Magical-Girl-Genres.

einer der Klas n den „Cardcaptor Sakura“ ist röffentlicht Nipponart nu ve “ ng ko ng Ho ch na ise Mit „Die Re f Blu-ray. stmals in Deutschland au er ise ch an Fr m zu vie ersten Mo als Manga, bevor

Siegeszug an, zunächst gten t im Jahre 1996 seinen tra “ ura Sak or apt wurde. Im Anschluss fol rdc „Ca Anime-Serie umgesetzt als ln en ffe ich Sta ngl ei prü zw urs in Fortsetzung der das Thema 1998 d 2000), bevor 2016 die un in99 ler (19 nst s Kü vie en Mo sch rte zwei animie Reihe vom japani folgte. Erdacht wurde die “, „Ange12-teiligen Manga-Reihe „Magic Knight Rayearth wie s nga vor allem für Ma mardas , ert mp äuß Cla en tiv ein llek ch -Ko dur nen annt ist und stets bek “ olic xH „xx d un ond ts“ aufweist und bes ers lic Layer“, „Chobi r viel Liebe zum Detail seh der t, tich bes il nst kanten Zeiche vorbrachte. anmutige Charaktere her ma, der einmal nicht, wie der erste Movie zum The ist “ ong n eingk Ho h nac „Die Reise TV-Serie darstellt, sonder e Zusammenfassung der ein , soich Epi übl den len Fäl en isch len in vie eline her zw ine folgt, die von der Tim ung ner ganz eigenen Storyl vie ist somit als Ergänz Mo r De ist. en rdn zuo ein ie Ser TVniv der or Sakura“-U erden 35 und 36 Neulingen im „Cardcapt bei fte dür d all un hen use zur Serie anz -Story erzählt wird. Für n, da hier nicht die Origin rfe we uauf Sak gen ldin Fra He ige den sum ein e der titelgeben die Ursprungsgeschicht glühenjene hier in aller Kürze ch ein Geräusch, auf ein dur ckt elo ang d, wir rin üle Sch ch sie magis angera: Die 10-jährige ers aufmerksam, von dem Vat es ihr hek liot Bib der des Buch in in 52 magische Karten öffnet, entdeckt sie dar ch Bu das sie Als d. wir zogen t versiegelt waren ch 19), die dort lange Zei igli led es d sin nga Ma (im Im Anschluss Richtung ausschwärmen. und nun wie Vögel in alle namens Kerbeteddybärartiges Wesen klettert ein geflügeltes, nnten Clow sich als Hüter der sogena ros aus dem Buch, das ng rtu wo Sakura in die Verant Cards vorstellt und nun ffen. cha bes zu der nen Karten wie nimmt, die verschwunde sie ligt wil lt, füh ere an der Mis Da Sakura sich schuldig d erCard Captor ernannt un zum ros rbe Ke von d ein, wir n ene ang dessen sie die eingef hält einen Stab, mittels ühren. magische Attacken auszuf um , nn Karten nutzen ka leichoch jed ist n, me zäh und zu Die Clow Cards zu finden als sich t n jede Karte manifestier ter gesagt als getan, den t, mit eha inn ber en bestimmten Zau magische Gestalt, die ein dem sie sich verteidigt. 32


Japan 1999, Movie GENRE: Magical Girl, Comedy FSK 12 FILMLÄNGE: 80 Minuten STUDIO: Madhouse FORMAT: DVD und Blu-ray EXTRAS: Booklet, Aufkleber ANBIETER: Nipponart VERKAUF: 05.12.2019 MANGA: EMA, 12 Bände, abgeschlossen

33

©2009 CLAMP•ST•KODANSHA / CINEMA «CARDCAPTOR SAKURA» PARTNERSHIP

Im vorliegenden Movie gewinnt Sakura eine Re ise nach Hongkong und wird dab ei von ihrer besten Freun din (und Assistentin) Tomoyo sow ie ihrem älteren Bruder Touya und dessen Kumpel Yukito beg leitet. Doch auch hier wir d sie mit den Clow Karten kon frontiert: Zwei geheimnis volle Vögel machen sie auf ein Portal aufmerksam, hin ter dem sich eine der Karten als Wasse rgeist manifestiert hat ... „Die Reise nach Hongk ong“ ist eine spannend e Ergänzung zur regulären TV-Serie, in der die bekannten Da rsteller ein aufregendes neues Abent euer erleben. Der Zusch auer bekommt viele imposante Eindrücke aus Hongkong , einen poprockigen Soundtrack un d einen eindrucksvollen Clow-Geist geboten. WM


ANIME DEPOT

Katrielles rätselhafte Fälle

ben Spielen sowie einem se besteht bisher aus sie chi ran s-F eime Ga n“yto Das „La Attorney“-Franchise. Erw minder bekannten „Ace ht nic nMa dem mit und ver ane sso Cro n Movie, Rom m durch einen animierte für sor fes Pro er end tert wurde das Universu leb don Layton ist dabei ein in Lon , gas. Hauptfigur Hershel ragenden Entdeckungen aus her ne sei für nur ht nic eit ltw bewe er der er ie, der Archäolog t ist, mit Hilfe Kombinationsgabe bekann sondern auch für seine tland Yard die Zähne aus Sco sich dem ren konnte, an niste Ass gen jun nem reits manchen Fall aufklä von sei wird Layton in der Regel orgebissen hatte. Begleitet r stets bemüht, ein zuv abe sich , hat nen ler zu l vie h noc der ten Luke, Gentleman zu werden. Serie, kommender englischer vorliegende 50-teilige TVrsums ist auch die hier ive rückt, t unk telp Mit Teil des „Layton“-Un den entlichen Ermittler in eig den bei die ht sie nic die Story des bten die allerdings – ähnlich wie in der r Katrielle. Angelehnt an Vater und muss dabei hte nen Toc s nde ton wu Lay sch hr ver s lme rlo vie sondern die Ermittlungen vorh ihrem spu tigen Fragen stellen, um Serie auf die Suche nac rich der in die rsich gen hti sie däc ibt Ver beg d Spiels Detektei ihres Vaters übe folgen, Rätsel lösen un trielle kommissarisch die Ka es hat jed Gamesreihe – Spuren ver en aus lös hin ir er „W rüb s: anzutreiben. Da getreu des Motto nommen und widmet sich l. Unteranderen mysteriösen Fal em ein ge Rätsel!“ in jeder Fol est n Ern Greeihrem treuen Assistente Japan 2014, TV-Serie stützt wird sie dabei von ri, den allerdings nur sie sprechenden Hund She dem d un ves GENRE: Mystery, Comedy, Crime FSK nen. 6 und Ernest verstehen kön von „Detektiv EPISODEN: 50 (à 24 Minuten) deutlich auf den Spuren lt nde wa “ ton Lay i kte ete „D STUDIO: : Liden Films Zielgruppe, wosomit an eine sehr junge FORMAT: DVD/Blu-ray in 5 Volumes Conan“ und richtet sich eht, wenn Zomschon mal gruseliger zug EXTRAS: Booklet, Aufsteller, bei es hier und da auch „Detektei Layert chen. Unterm Strich lief Episodenguide, Poster, Artcards bies oder Geister auftau soden in der Epi ne zel haltung, deren ein ANBIETER: KSM ton“ kurzweilige Unter le erzählen. MC VERKAUF: Vol. 1 bereits erschienen Regel abgeschlossene Fäl MANGA: Tokyopop (bisher vier Bände erschienen)

34

©L5/CFDUSCP

Professor Layton dürfte bisher dhelds Rätselspiele-Reihe für die Nintendo-Han tige kul als ern am eog Vid ch chli ptsä hau -Serie nt im Hause KSM eine 50-teilige Anime DS und 3DS bekannt sein. Nun erschei r von Layton in den Fokus rückt. zum Thema, die allerdings die Tochte


©ISUNA HASEKURA/ASCII MEDIA WORKS/Spice and Wolf PRODUCTION COMMITTEE

De er mn hä äc ltl hs ic t h!


ANIME DEPOT

Meisterwerk in neuem Glanz!

© BANDAI VISUAL / GAINAX

ssiker des of Honneamise“ ist einer der Kla „Royal Space Force – The Wings dies als seiner Zeit weit voraus war – und Animegenres und ein Film, der dam erscheint nach seiner Erstveröffentlichung, in vielerlei Hinsicht. Nun, 32 Jahre y! DVD und erstmals auch auf Blu-ra auf art pon Nip use Ha im m tfil der Kul „Royal Space Force – The

Japan 1987, Movie GENRE: Sci-Fi, Action, Drama FILMLÄNGE: 125 Minuten STUDIO: Gainax FORMAT: DVD/Blu-ray EXTRAS: tba ANBIETER: Nipponart VERKAUF: tba MANGA: Nicht erschienen

36

FSK

16

Wings of Honneamise“ ist die erste kommerzielle Produktion aus dem Hause Gainax und gilt bis heute als einer der historisch wichtigsten Animes aller Zeiten. Die Macher rückten hier nämlich nicht den Fanservice – also Eingeständnisse an die Zuschauer – in den Fokus, sondern vielmehr das eigene in alkünstlerische Bedürfnis, einen Film zu schafn olle chsv pru ans n nge len Bela tion wieder, seien es die in allen Aspekten der Produk sich gelt spie en terb Bes se Die fen. Charaktere, die äußerst ledie Bildkompositionen oder die Animationen, der Soundtrack, er Entstehung – hat das h heute – gut 30 Jahre nach sein bensnah gezeichnet wurden. Auc sich einige Parallelass ion verloren. Tatsächlich en inat Fasz er sein von ts nich h Werk noc s „Blade Runner“ (1982) Design zum Sci-Fi-Magnum-Opu und ssen Kuli g, dlun Han in len animierten Film ist. schlechteste Vorbild für einen ziehen, was sicherlich nicht das neamise“ ist in einer fikce Force – The Wings of Hon Die Geschichte von „Royal Spa etwa mit der unseren technischen Standpunkt her in tiven Welt angesiedelt, die vom Shiro ist Teil der kait onis tag rts vergleichbar ist. Pro nde rhu Jah 20. des e Mitt der in r seit geraumer Zeit ins Raumfahrtprogramm, das abe serlichen Space Force, einem gelt, die bereit sind, chlich, da es an Freiwilligen man Stocken geraten ist – hauptsä en, ihr Leben zu soll n ber totypen, die das Weltall ero für die Erprobung neuer Pro doch eine ruhige er ebt schi , üglich keine Ambitionen geben. Auch Shiro hat diesbez Als er eines Tages eine führt ein angenehmes Leben. Kugel bei der Space Force und h angehört, wird er r religiösen Minderheit im Reic junge Frau kennenlernt, die eine bewusst, dass die h zlic esteckt und wird sich plöt von der Euphorie der Frau ang wenn sie – und n, kan ln icke gie sich nur weiterentw Menschheit und ihre Technolo m strebt … jeder einzelne – nach Höhere fach interpretierbags of Honneamise“ ist ein viel Win The – ce For „Royal Space -Adaption, in jede -ray ers in seiner brillanten Blu res Meisterwerk, das, besond Sammlung gehört! MM


TOXIC DEALERS

www.moluna.de E-MAIL service@moluna.de TEL (02571) 5 69 89 33 SHOP

ALLE MANGAS VERSANDKOSTENFREI! Starke Angebote & bester Service bei deinem Manga und Anime Dealer.

MOLUNA GmbH · Münsterstraße 105 · 48268 Greven

https://figuya.com Figuya ist DER Online-Shop für Anime und Manga Figuren und Merchandise. Von hochwertigen PVC und Resin-Statuen über Nendoroids bis hin zu Gashapons findet man alle Arten von Figuren bei uns. Außerdem Puzzle, Tassen, T-Shirts, Manga-Zeichenbedarf und vieles mehr. Wir vertreiben nur Original-Lizenz-Waren! Ihr könnt uns auch gerne in Berlin in unserem Lager besuchen: Figuya GmbH Plauener Str. 163-165 Gebäude 5, Aufgang E 13053 Berlin kontakt@figuya.de

COMIX - die ultimative Comic-Buchhandlung in Hannovers Innenstadt! Bei uns findet Ihr eine große Auswahl an Comics, Manga, Actionfiguren, Postern, Tradingcard-Games, Anime, Zeichenbedarf, Tassen und vielem mehr. Wir freuen uns auf Euren Besuch! Euer COMIX-Team Comicbuchhandlung Goseriede 10/Steintor 30159 Hannover T 0511/1694044

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 9:30 - 19:00 SA: 9:30 - 18:00


ANIME DEPOT

Erwecke den Tiger in Dir!

©2016 K • S/K/BSD • P

Superhelden liegen gerade im Trend. Während Marvel und DC sich fortwährende Duelle um den Titel des coolsten Helden und das beliebteste Team liefern, gibt es auch Superhelden einer etwas anderen Art. Hier kommen die übernatürlichen Detektive mit besonderen Fähigkeiten ins Spiel, die im Fokus der vorliegenden TV-Serie stehen ... Der junge Atsushi hat seit Tagen nichts gegessen. Grund dafür ist die Tatsache, dass man ihn – aus welchen Gründen auch immer – aus dem Waisenhaus geworfen hat, in dem er aufgewachsen ist. Als er in seiner Verzweiflung darüber nachdenkt, vielleicht etwas zu stehlen oder jemanden zu überfallen, wird er im Fluss auf zwei Beine aufmerksam, die senkrecht aus dem Wasser herausragen. Trotz körperlicher Schwäche stürzt sich der Junge in den Fluss und zieht mit letzter Kraft einen Mann aus dem Wasser. Als dieser den Zustand erkennt, in dem der Junge sich befindet, lädt er ihn gemeinsam mit seinem inzwischen hinzugestoßenen Geschäftspartner zum Essen ein. Während Atsushi binnen kürzester Zeit zehn Schalen Ochazuke (ein simples, mit Tee aufgegossenes Reisgericht) verdrückt, bekommt er mit, wie sich die Fremden über ihren offensichtlich nicht ganz gewöhnlichen Job unterhalten. Als er neugierig nach der Profession der beiden fragt, erfährt er, dass diese den legendären bewaffneten Detektiven mit übernatürlichen Fähigkeiten angehören, die stets dann auf den Plan treten, wenn weder Polizei, noch Militär weiterwissen. Aktuell sind Osamu, der Selbstmordversuche quasi als Hobby betreibt, und der cholerische Doppo auf der Suche nach einem monströsen weißen Tiger, der seit zwei Wochen die Gegend unsicher macht und dabei zwar noch niemanden getötet, aber diverse Einrichtungen komplett zerstört hat. Als Atsushi verlauten lässt, dass er den Tiger bereits mehrmals gesehen hat und er sogar vermutet, dass ihm das Raubtier folgt, bieten die beiden Detektive ihm einen lukrativen Deal an: Er soll als Köder für den Tiger dienen und erhält dafür eine stattliche Summe. Dies klingt zwar nach einer gefährlichen Mission, doch da der Obdachlose ohnehin nichts zu verlieren hat, willigt er ein. Wenig später findet sich Atsushi in einer Lagerhalle wieder, die als perfekte Falle für den Tiger dienen soll. Allerdings müssen die Detektive gar nicht erst auf den Tiger warten, denn er ist bereits unter ihnen: Als das Licht des Vollmonds durchs Hallendach scheint, verwandelt sich Atsushi in das Raubtier und greift Osamu unvermittelt an. Doch der hat bereits mit der Attacke gerechnet, deutete doch vieles darauf hin, dass es sich beim Raubtier nur um den aus dem Waisenhaus verbannten Jungen handeln kann. Somit ist Atsushi – ebenso wie die Detektive – mit einer übernatürlichen Gabe

38

gesegnet, kann diese aber weder kontrollieren, noch wusste er bisher davon. Nachdem Osamu die Attacke des Tigers beendet, indem er seine Gabe einsetzt, die bewirkt, dass jede andere übernatürliche Aktion neutralisiert wird, erklärt er den verdutzen Atsushi kurzerhand zum jüngsten Mitglied der übernatürlichen Detektive. Fortan trainiert der Waise seine Fähigkeit und wird schon bald ein wichtiges Mitglied des Teams, das zur Lösung allerlei kniffliger Fälle seinen Teil beiträgt. Doch die Gabe von Atsushi ist auch einer anderen Gruppierung nicht verborgen geblieben, die nun versucht, den Tiger-Boy für ihr Zwecke zu gewinnen … „Bungo Stray Dogs“ präsentiert sich äußerst stylisch, wartet mit einem interessanten Grundkonzept auf und interpretiert die bekannte Superhelden-Thematik einmal auf ganz andere Weise. Wer ungewöhnliche Geschichten um Superhelden einer etwas anderen Art favorisiert, auf Serien wie „Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen“ oder „Doom Patrol“ steht, der wird an dieser humorigen kleinen Serie viel Spaß haben. GW


Japan 2016, TV-Serie GENRE: Supernatural, Comedy, Action FSK 16 EPISODEN: 24 (à 24 Minuten) STUDIO: Bones FORMAT: DVD/Blu-ray Gesamtausgabe EXTRAS: Mediabook mit Sammelschuber ANBIETER: KSM VERKAUF: Bereits erschienen MANGA: Egmont Manga (Bisher 13 Bände erschienen)

39


ANIME DEPOT

©2013 Koushi Tachibana, Tsunako/Fujimishobo/Date A Live Partners

rieden Daten für den Weltf

sie bekämpft. Mädchen registriert und insgeheim die Ankunft der Organisation der ff chi Alien-Erotic- Als Shidou über Umwege in einem Raumsg feststellen, dass dieses ten all kn ge rch du r de l ffe Die zweite Sta zu seiner Überraschun diesmal die Light landete, mussteplöertzlich völlig selbstbewussten und dominanten rt tie ap ad e“ Liv A ate von seiner Comedy „D t ihm, dass sie zum bisher 21 Romane er- Schwester Kotori befehligt wird. Diese erklärss, d sin mt sen esa sg (in 7 bis 5 gen mu die Geisterwe Novels ichte einige Anti-Spirit-Team gehört, das dafür sorere sch dou Ge Shi ist en ei rig dab he d bis Un r n. de t zu integri schienen) und füg in die Welt der Menschen Mädchen inn nur wenn er mit den den t, . kei zu htig hin e Wic el gevon großer neue Charakter tra sstoß auf ein neu les Lev d, kann deren Energieau wir tim ... n ibe ler ble ma e ganz nor nen auf der Erd ist 16 und eigentlich ein bracht werden und sie kön Shidou bester KotoWas bisher geschah: Shidou we Sch ine eben diesem Punkt an: kle an e vig pft ner knü s l ffe rau Sta übe e eite sein zw ht Die nic da ei Geistermädchen zugeTeenager, wäre en das Haus ka und Yoshina gleich zw ist, dass sie ohne ihn selt Too eu mit sch mt und kom n u in der ter üch sch ri, die so der unseren kaum Dach leben. Nur er ist daz in einer Welt, die sich von die fortan unter seinem en t, leb teil siegeln, den ver bei zu Die en st. dch läs ver fte der Mä elmäßigen WeltraumbeLage, die mysteriösen Krä ch das Do n. rde we m inti unterscheidet, aber von reg en u muss er mit ihn bisher daz e h ach doc Urs en der gar d, en wir Leb in Shidous ben heimgesucht ist ob des täglichen Chaos ffel fand Sta ten ers der In ist. unbekannt nicht so einfach … Beben her„Date A Live“ Shidou den Grund dieser Auch die zweite Staffel von eine groErotik-Acund edy Com aus – und erlebte zudem liefert Nonstoprwe en Beb Die g: , eine turbuße Überraschun tion, bietet viel Fanservice gal ille ch dur haft schöum lich den näm lente Handlung und tra isGe che dis erir auß e eist MC einger ne Charaktere. die termädchen verursacht, tial ein hohes Energiepoten buTur h urc dad und aufweisen sich lenzen auslösen, die ern. schließlich als Beben äuß aniAllerdings gibt es eine Org die , skr ato Rat ens sation nam

Japan 2014, TV-Serie GENRE: Action, Erotik, Comedy FSK 12 EPISODEN: 10 (à 24 Minuten) STUDIO: Production IMS FORMAT: DVD/Blu-ray in 3 Volumes EXTRAS: PET-O-Card, Steelbook, Schuber, Acrylfigur ANBIETER: Animoon VERKAUF: Vol. 1 bereits erschienen MANGA: Nicht in Deutschland erschienen

40


EIN NEUES KAPITEL IN DER GESCHICHTE DER SAIYAJIN!

AB 5. DEZEMBER AUF DVD UND BLU-RAY Alle Infos hier

©BIRD STUDIO/SHUEISHA ©2018 DRAGON BALL SUPER the Movie Production Committee


ANIME DEPOT

acke

l-Busen-Att e p p o D . s v e in t lo il Popo-Gu

©Daichi SORAYOMI, Shogakukan Keijo Project

„Keijo!!!!!!!!“ macht uns mit einer neuen – leider fiktiven – Sportar t bekannt, bei der besonders Liebhaber der weiblichen Anatomie auf ihre Kosten komm en. Dargeboten wird das Ganze in wunder schönen sommerlichen Bildern, traumha ften Schauplätzen und mit einem fetzigen So undtrack! r Baseball und Fußball die In einem fiktiven Japan sind nicht meh neue Sportart namens Keibeliebtesten Sportarten, sondern eine bäder oder gar in speziell jo. Diese wird in der Regel in Schwimm gen und funktioniert wie etra für den Sport errichteten Arenen ausg en Plattform müssen rund hen ndlic befi folgt: Auf einer im Wasser gegeneinander behaupten. sich zwei oder mehrere Athletinnen Ziel des Wettkampfs ist es, die Konkurrentinnen von der Plattform, genannt Land, zu stoßen. Allerdings dürfen die Kämpferinnen dabei lediglich ihre Brüste und ihre Hintern einsetzen. Ob der Beliebtheit der Sportart verdienen Profis mit ihr Millionen und sind zugleich landesweite Helden. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass viele junge Mädchen davon träumen, auch werden. Auch die 18-jährige eines Tages gefeierte Keijo-Profis zu rte auf ihrer Schule stets zu gehö und m Nozomi träumt diesen Trau dem erfolgreichen Abschluss, den größten Talenten. Nun, nach gsakademie für Keijo-Kämpwechselt Nozomi auf eine Ausbildun itt näherzukommen. Die Schr n ferinnen, um ihrem Traum eine besten Freundin Sayaka r ihre mit am Ausbildung tritt sie gemeins iere als Judoka hinter sich hat an, die bereits eine erfolgreiche Karr In der Akademie teilen sich die und nun Keijo-Athletin werden will. rnen Kazane und der kindlichte beiden ein Zimmer mit der schü chen gleich am ersten Tag ihchen Non. Allerdings werden die Mäd en nicht wie erwartet in der rer Illusionen beraubt, denn sie land eine Grundausbildung abElite-Klasse, sondern müssen zunächst ist, dass viele der Schüsvoll ruch solvieren, die körperlich so ansp er abbrechen. Doch die vier ler diese bereits nach kurzer Zeit wied ssen, ihren Weg zu gehen und Zimmerkameradinnen sind entschlo

42


ie-Unterricht lassen. Im Popolog zu n he ge ter h sic er üste am besten nu alle Strapazen üb wie sie Po und Br , m de ku zu Va n he die dc , ttling-Gun erfahren die Mä wie die Hintern-Ga en zu nik an ch n Te er nt um lhi , zen können oder den Stah n se Bu opn Hy de n e, de dass jedes r um-Hinternattack on bald heraus, sch h sic llt hen ste h s es ihm ermöglic wenden. Tatsächlic Talent verfügt, da es er ch nd no so es be ist ein ch bis dahin Mädchen über aufzusteigen. Do se las -K te Eli die könnte, in ein langer Weg … „Keijo!!!!!!!!“ ist ein grandioser No-B rainer, der den Zuschauer nonstop mit wippenden Brüsten und prallen Hintern penetriert. Das Ganze ist in etwa mit „Dea d or Alive – Xtreme Beach Volleyball“ zu vergleichen – es macht wenig Sinn, ist aber wunderschön anzuschauen. Grandios sind die in aller Seriosität dargebotenen Kurse in der Akademie, die letztlich nur dazu dienen, Po und Brüste in Großaufnahm e zu präsentieren. Darüber hinaus gibt es allerlei Szenen in der Umkleide der Mäd chen, bei denen sie zu sehen sind, wie Gott sie schuf – wobei natürlich stets ein Einrichtungsgegenstand verhindert, dass man zu intime Details erkennen würde. Summa summarum ist „Keijo!!!!!!!!“ eine rasante Boobs‘n‘Butts-Parade für Animefan s, die es gerne feucht-fröhlich mögen und im Supermarkt eher von Melonen, denn von Kiwis angezogen werden. MH

Japan 2016, TV-Serie GENRE: Sports, Erotik, Comedy FSK 16 EPISODEN: 12 (à 24 Minuten) STUDIO: Xebec FORMAT: DVD/Blu-ray in 2 Volumes EXTRAS: Booklet, Poster, Bonusfolgen ANBIETER: Kazé VERKAUF: 05.12.2019 MANGA: Nicht in Deutschland erschienen

43


Live Axion

Die Schere zwischen Arm und Reich

Der südkoreanische Regisseur Bong Joon-ho zählt nicht nur in seinem Heimatland zu den ganz Großen, auch international gehört er spätestens seit „Snowpiercer“ zu den gefragtesten Regisseuren. Sein jüngstes Werk „Parasite“ wurde bei den renommierten Filmfestspielen in Cannes mit der goldenen Palme ausgezeichnet und bei seinem deutschen Kinostart mit viel Lob bedacht. Wirft man einen Blick auf Bong Joon-hos bisheriges Œuvre, so fällt auf, dass der Koreaner zwar fantastische und mitreißende Geschichten erzählt, diese aber stets mit einer gewissen Ironie und Gesellschaftskritik erzählt. Ein Thema, das ihm dabei besonders am Herzen liegt, ist die soziale Diskrepanz zwischen Arm und Reich. Dieses Motiv hat Bong Joon-ho bereits in seinem Film „Snowpiercer“ aufgegriffen, in dem es um einen Zug ging, der nach der Apokalypse mit den letzten überlebenden Menschen als eine Art Arche Noah die Erde umkreist. Im Zug leben dabei die Menschen in verschiedenen Schichten, von Reichen, die in Luxusabteilen Hummer verspeisen, bis zu Armen, die zusammengepfercht mit Dutzenden im Dreck leben müssen. Mit „Parasite“ greift Bong Joon-ho ein ähnliches Sujet auf, siedelt dieses aber in einem realistischen Umfeld an: Familie Kim, bestehend aus Vater Ki-taek, Mutter Chung-sook, Sohn Ki-woo und Tochter Ki-jung, beide bereits erwachsen, ist ganz unten angekommen. Die vier leben auf engstem Raum in einer schimmligen Kellerwohnung, öffnen die Fenster, wenn in den Straßen der Kammerjäger Insektengift versprüht, um kostenlos ihre Räume zu desinfizieren und hacken sich stets ins WLAN der Nachbarn ein, da sie sich ein eigenes Netz nicht leisten können. Doch damit ist es nun auch vorbei, denn der Nachbar hat mal wieder das Passwort geändert. All dies ändert sich, als ein ehemaliger Schulfreund von Ki-woo ihn bittet, während seiner Abwesenheit der Tochter einer schwerreichen Familie Nachhilfeunterricht in Englisch zu geben. Ihm fehlen dazu zwar die nötigen Referenzen, doch

44


er ist smart, spricht englisch und seine Schwester ist eine begabte Photoshop-Künstlerin, die ihm kurzerhand die nötigen Uni-Zeugnisse fälscht. Als er seine erste Nachhilfestunde im noblen Heim absolviert, bekommt er zufällig mit, dass die Mutter des Hauses ihren kleinen Sohn für ein verkapptes Kunstgenie hält und sie ihn gerne fördern würde. Ki-woo reagiert sofort darauf und empfiehlt eine Freundin namens Jessica, die angeblich in den USA Kunsttherapie studiert hat. Diese ist natürlich frei erfunden, denn kurz darauf schlüpft Ki-woos Schwester mit ebenfalls gefälschten Referenzen in die Rolle der vermeintlichen Kunstlehrerin. Nach und nach gelingt es schließlich, auch den Vater als Chauffeur und die Mutter der Familie als Haushälterin ins Haus einzuschleusen, wobei die wohlhabende Familie keine Ahnung davon hat, dass alle ihre Angestellten miteinander verwandt sind. Eine zeitlang geht alles gut, doch dann taucht bei Abwesenheit der Hausbesitzer die ehemalige und durch Intrigen aus dem Haus gemobbte Haushälterin auf und offenbart den neuen Angestellten ein finsteres Geheimnis. Dieser Vorfall löst schließlich eine Kette von Ereignissen aus, die immer drastischer werden und schließlich in einem absurden Finale gipfeln … „Parasite“ ist ein in allen Belangen äußerst intelligent inszenierter Film, der vor allem von seinen herausragenden Charakterzeichnungen lebt. Dabei rückt Bong Joon-ho zwar gesellschaftliche Probleme in den Fokus, vermeidet es aber, mit simplen Gut- und Böse-Klischees zu spielen. Kameraarbeit, Soundtrack und Darsteller (u.a. Song Kang-ho aus „Snowpiercer“) runden den herausragenden Film ab. WM Südkorea 2018 REGIE: Bong Joon-ho ORIGINALTITEL: Gisaengchung ANBIETER: Koch Films FASSUNG: Uncut KINOSTART: Bereits angelaufen MANGA: Keine Manga-Vorlage

FSK

16

45


Live Axion

Killer

on the

Loose

its seit einigen DeSüdkorea liefert bere lichen Genres einkaden in unterschied Die besten Filme drucksvolle Movies. Crime- und Actionentstehen jedoch im ngster, The Cop, Bereich. Auch „The Ga ebendiese Kerbe The Devil“ schlägt in knallharter und beschert Freunden light. Action ein neues High

46

em menim Jahre 2005: In ein Cheonan, Südkorea, em Aufein zu Stadt kommt es schenleeren Teil der beide als d un ß gro en ist nicht fahrunfall. Der Schad sich gt ldi hu tsc en n, ige tos ste r Fahrer aus ihren Au che sa rur vermummte Unfallve im der mit einer Kapuze er ab ckt zü Geschädigten, zunächst bei dem f sein Messer und sticht au ein nt nächsten Mome rletzungen der Mann seinen Ve Gegenüber ein, bis dies nicht ar Jung Tae-seok ist erliegt. Für Kommiss ise erWe d un t h auf diese Ar der erste Fall, der sic utliche de e ein n ise re Fälle we eignete, zwei weite r Beamllen Tat auf, sodass de Ähnlichkeit zur aktue it späZe ter ausgeht. Kurze te von einem Serientä Weite hn wo ge wieder auf die ter schlägt der Täter fer Op e sch fal s da smal aber ich se zu, hat sich die ml nä Wagen vor ihm steigt eausgesucht. Aus dem elb sk mu e g Dong-su aus, ein nUnterwelt-Boss Jan trü ab l ma rne ne, der auch ge packte Kampfmaschi ide ne Sch die en nd Hä t bloßen r nigen Untertanen mi de ich fer reißt. Und obgle d zähne aus dem Kie un cht as sserangriff überr Gangster vom Me nnoch, rd, gelingt es ihm de wi t schwer verwunde


s Landes alle Produktionen de r einige zu nennen – nu isslose rom mp ko cht , Flu tik unden und in die eine stylische Op rw rch ve du n zu ls che fal ste en be eb rau den Killer nzen und he sraenden allerdings vom Flücht takuläre Action-Seque ek er i sp , be rte he wo Hä , en lag zu sch toperach im Falle von „T ren wird. In einer No rsteller. Dies ist au Da e m nd Fil ge r De rs. de über den Haufen gefah an rden. Als vil“ nicht dennoch gerettet we ster, The Cop, The De ng rch Ga du cht sti be ts, tion kann sein Leben re, rei hä be re Atmosp rfall erfährt, ahnt er verstrahlt eine finste volle Mider Cop von dem Vo s Seriende ke tac verfügt über eindrucks d At un e en ein en um Sz r e hie art ch inh aus au be h sic es ste dass zu dem ende Trio be hend befragt Jang Dong-su en voran das titelgeb all p n, Co me ), n“ sa Bu d to täters handelt und ssage un aus „Train rweigert jegliche Au ngster (Dong-seok Ma im Ga (K vil De d f un Vorfall. Doch der ve au “) ok che oomsday Bo wissen, dass er die Sa (Kim Mu-yeol aus „D he Gangslässt den Cop lediglich sind gleich an n m“). Somit stellt „T nu do n ing Vo . „K s rde au we u ky eln ng reg light Su ise We n-H seine evil“, woweiteres Actio igh r Suche nach dem „D e Cop, The Devil“ ein Th , ten ter nn na ge s ng er zwei Parteien auf de ga iedlich Fans der ein nkurrenten untersch s Südkorea dar, das au MH n bei die Ziele der Ko i. de r se t üte s Herz geleg ährend die Gesetzesh Filme wärmstens an nicht sein könnten: W möchten, en ng bri ht ric Ge s he Mann vor ein ordentlic Knochens, den Killer mit einer plant der Mafia-Bos ch wer Do n. ge rsä ze Leibe zu Südkorea 2019 säge bei lebendigem ation und was ist seine Motiv ist der Unbekannte, REGIE: Lee Won-tae FSK sen? 18 wie kann man ihn fas ORIGINALTITEL: Aginjeon Asien im Allgein it rze de en eh tst Ohne Zweifel en besten ANBIETER: Splendid a im Besonderen, die meinen und in Südkore FASSUNG: Uncut s Gende r lle hri n-T tio Ac d - un VERKAUF: Bereits erschienen w und härtesten Crime sa „I 8) 00 003), „Chaser“ (2 MANGA: Keine Manga-Vorlage res: Ob „Oldboy“ (2 um – 3) 01 (2 “ rld er „New Wo the Devil“ (2010) od 47


Live Axion

Obskure Obduktion Der finnische Regisseur Renny Harlin hat mit Filmen wie „Stirb Langsam 2“, Cliffhanger“ und „Deep Blue Sea“ bereits sein Klasse als Action-Regisseur unter Beweis gestellt. Seit nunmehr drei Jahren lebt und dreht Harlin nun in China Filme, „Bodies at Rest“ ist dabei seine bereits dritte chinesische Produktion.

China/Hongkong 2019 REGIE: Renny Harlin ORIGINALTITEL: Chen mo de zheng ren ANBIETER: EuroVideo FASSUNG: Uncut VERKAUF: Bereits erschienen MANGA: Keine Manga-Vorlage

48

FSK

16

Chen Jia Hao ist ein erfahrener Obduktionsarzt, dessen Frau vor Jahren bei einem Überfall durch eine Kugel getötet wurde. Seither lebt er alleine und so macht es ihm auch nichts aus, während der Weihnachtsfeiertage Dienst zu schieben. Gesellschaft leistet ihm dabei seine junge Kollegin Quao Lin, ansonsten ist das Personal im Gebäude überschaubar. Es gibt einen Security-Mitarbeiter am Empfang und einen jungen Mann von der Reinigungskolonne, der irgendwo im Haus von Raum zu Raum geht. Mehr bedarf es an den Feiertagen auch nicht, denn an Weihnachten wird weniger gestorben als im Rest vom Jahr. Die Ruhe im Institut wird jedoch jäh unterbrochen, als plötzlich drei maskierte Kriminelle in das Gebäude eindringen und von Chen verlangen, dass er eine Kugel aus einer bestimmten Leiche entfernt und diese an die Eindringlinge aushändigt. Um keinen der Anwesenden zu gefährden, willigt der Arzt ein, übergibt das Geschoss, worauf die Kriminellen schließlich den Rückzug antreten. Zuvor wurden Chen, Quao Lin und der Sicherheitsbeamte in die Kühlkammer gesperrt, damit sie nicht die Polizei verständigen können. Allerdings – und dies wussten die Maskierten nicht – gibt es einen Notausgang aus der Kammer und so können sich die Eingesperrten schon bald befreien. Kurz darauf tauchen die Kriminellen erneut auf, da sie festgestellt haben, dass Chen ihnen die Kugel aus einer falschen Leiche übergeben hat. Fortan beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel, das sich über das gesamte Gebäude erstreckt … Mit „Bodies at Rest“ beweist Renny Harlin, dass er noch immer ein Garant für spannende Unterhaltung und rasante Action ist. Trotz der Beschränkung auf nur einen Schauplatz ist der Film zu keiner Zeit langweilig und liefert stets neue Facetten. GW


Verborgenes Verlangen „Scum‘s Wish“ ist derzeit eines der heißesten Themen im Anime- und Manga-Genre. Doch nicht nur dort, denn 2017 ist auch eine Realfilm-Adaption der beliebten Serie entstanden, die nun im Hause Nipponart veröffentlicht wird. Die schüchterne Hanabi schwärmt bereits seit ihrer Kindheit heimlich für ihren Klassenlehrer Narumi. Dieses Geheimnis hat das Mädchen bisher mit niemandem geteilt, fürchtet sie doch, zum Gespött ihrer Klasse zu werden und einen Spießrutenlauf ertragen zu müssen. Die Hoffnung, dass ihr Angebeteter ihre Gefühle erwidert, ist indes gleich null, denn wie Hanabi erfahren hat, ist Narumi mit der attraktiven Musiklehrerin Akana liiert, die sie fortan zu ihrer Erzfeindin erklärt. Als Hanabi eines Tages ausgerechnet mit ihrer ungeliebten Konkurrentin im Gang zusammenstößt und kurz davor ist, ihrem Hass in verbaler Form freien Lauf zu lassen, sorgt ihr Mitschüler Mugi für eine Entspannung der Situation, in dem er der Musiklehrerin hilft, die über den Boden verstreuten Hefte wieder einzusammeln. Dabei fällt Hanabi auf, dass Mugi die Musiklehrerin mit einem ganz besonderen Blick würdigt, der ihr nur zu bekannt vorkommt, ist es doch der gleiche, den sie sie auch ihrem Klassenlehrer schenkt. Tatsächlich stellt sich heraus, dass Mugi ebenso heimlich in die Musiklehrerin verliebt ist wie seine Mitschülerin in ihren Lehrer. Da sich beide in der gleichen Situation befinden und ebenso einsam wie verzweifelt sind, beschließen die unglücklich Verliebten, eine Zweckgemeinschaft einzugehen ... Die Themen Liebe, Romantik und Sex werden in Animes in der Regel sehr explizit, mit viel Fanservice, großen Brüsten und blitzenden Höschen dargestellt. Dass es auch eine andere Herangehensweise an das Sujet gibt, beweist auf eindrucksvolle Art und Weise die vorliegende TVSerie, die eine wunderschöne Herzschmerz-Geschichte erzählt, die einmal nicht durch nackte Tatsachen und feucht-fröhliche Gags besticht, sondern durch viel Gefühl, Romantik und Situationen, die jeder schon mal so oder ähnlich erlebt haben dürfte. Eine Serie für unglücklich Verliebte, Romantiker – und natürlich für alle, die bereits den Manga gelesen und die Anime-Serie gesehen haben. MC

Japan 2017 REGIE: Shogo Miyaki, FSK 16 Shunsuke Shinada ORIGINALTITEL: Kuzu no Honkai ANBIETER: Nipponart FASSUNG: Uncut VERKAUF: 1. Quartal 2020 MANGA: Kazé (8 Bände, abgeschlossen)

49


GAME ARCADE

eiter w t h e g e t h ic h c s e Die epische G I und II

rück. Die Teile f eine lange Tradition zu au ckt bli ise nch Fra “ue mcast-Konsole und Das „Shenm ve 2001 für Segas Drea kti pe res 99 19 n hre Ja n ox One) adaptiert. erschienen in de Station 4, Xbox 360, Xb lay (P n ole ns Ko re de an Spielen zeigten, wurden später für aßen begeistert von den erm ich gle se es Pr d un r erblickt ... Und obgleich sich Game tte Teil das Licht der Welt dri e nd ge rlie vo r de bis Sega insollte es 18 Jahre dauern, ufen, der damals für das

er Yu Suzuki ins Leben ger doch legendäre Spielejapanischen Spieledesign vom rde wu ihe -Re ue“ kein Unbekannter, hatte er t Zei ser Die „Shenm die zu eits ber r zu nennen. Mit „Shenmue“ 2 tätig war. Suzuki wa chaffen – um nur einige ges r“ terne Entwicklerstudio AM hte Fig em a rtu „Vi und r“, „Out Run“ fe, mehr Realismus und ein en ein Spiel mit mehr Tie klassiker wie „Space Harrie ein zum llte wo her Er y : pla ion Vis me n. Vom Ga bitionierte verfolgte Suzuki eine am r mehrere Teile erstrecke anderen sollte es sich übe zum Tageszeitenwechen, . aff vor sch ts g ven fan e-E Um größeren zenen und Quick-Tim pfs Kam mit io nar Sze rldtinen sowie Mini-Games schwebte ihm ein Open-Wo mit wiederkehrenden Rou ers akt har er-C em lay n-P No dass AM2 gerade an ein sel, Wettereffekte und ihm bei der Entwicklung, kam ute ng Zug klu en. wic und Ent abr sen e sollten seine Ide rsum angesiedelt war, des im „Virtua Fighter“-Unive ng für sein Rollenspiel arbeitete, das eits erstellte Programmieru ber die . Suzuki nutze daher rde klungswu wic t tell Ent ges die – ein e gs cht rdin alle erste Spiel der Geschi teu o dat bis das uf sch Budgets auch in den zwei„Shenmue“-Projekt und beziffert, wobei Teile des en lion Mil 70 der zu bis mit kosten wurden Spiel rangiert bis heute in hatte sich gelohnt und das he Mü s die das r, ch kla Do . es sen ind r flos ten Teil ein ueren Kosten wa aller Zeiten. Ob der ungehe n es rde am we eog lt Vid pie ges ten ein bes ht der Liste skosten nic sseresonanz die Produktion s getrotz überschwänglicher Pre nfalls von Presse und Fan ebe rde wu und h noc den en chi 8 ers 200 . Teil ich iter anziell unmögl konnten. Ein zwe ieren, schien allerdings fin duz pro zu en, Teil ank en Ged iter we Den t. feiert. Einen wicklerstudio Ys Ne gründete sein eigenes Ent e er das Vorverließ Suzuki Sega und Hinterkopf. 2011 äußert im ts ste ei dab er g tru , zen set bei der über sechs Milsein Lebenswerk fortzu e Kickstarter-Kampagne, ein te folg 5 die 201 , lich ent t mit „Shenmue III“ endlich haben erstmals öff konnten. Nun, 2019, lieg n rde we lt me am ges (!) lionen Dollar sich gelohnt! vor – und die Wartezeit hat h 18 Jahren Fortsetzung der Kultserie inhaltlich wie optisch – nac – ie Ser die sich wie , iert kul spe Im Vorfeld wurde viel präsentieren würde. beruhigt ten beiden Teilen dürfen Fans und Kenner der ers der alg, n kompletter Neuanfan sein: „Shenmue III“ ist kei em sein mit ufen wirft. Suzuki hat les Bisherige über den Ha n ele Spi en erig bish direkt an die Team einen Weg gefunden, gMö en sch hni tec len uel aber akt anzuknüpfen, sich dabei 50


lichkeiten zu bedienen. Die Geschichte des Spiels hat Suzuki in insgesamt 16 Kapitel unterteilt. Fünf wurden bereits in den ersten beiden Spielen abgehandelt, sodass es nun mit Kapitel sechs wei tergeht: Ryo Hazuki hat sich nach China begeben, um sich dort an Lan Di, dem Mörder seines Vaters, zu rächen . Doch die Suche gestaltet sich schwierig. Gemeinsam mit seiner Begleiterin Shenhua Ling, einer ortskundigen Chinesin, hat ihn nun sein Weg nach Bailu Village gef ührt, wo er die Spur von Lan Di weiter verfolgt. Dabei gilt es, bestimmte Personen ausfindig zu machen, sein e Fertigkeiten in Dojos zu trainieren, Mini-Spiele zu bestreiten, Kräuter zu sammeln und sich im Kampf gegen Widersacher durchzusetzen. Zudem muss Ryo darauf achten, dass er stet s Nahrung zu sich nimmt, um fit zu ble iben. Unterm Strich ist „Shenm ue III“ ein herausragender Titel, der mit sein er Optik Retrofeeling verbreitet und sein em stark verbesserten Gameplay zu beg eistern versteht. Neben der Day-One-Editi on ist auch eine Collector‘s Edition erhältlich, die neben einem Spiegel-Artefakt, Auf nähern und Aufklebern auch eine Tischla mpe im Shoji-Stil umfasst. GW

PlayStation 4, PC GENRE: Action Adventure ENTWICKLER: Neilo, Ys Net PUBLISHER: Deep Silver SPIELER: 1 VERKAUF: Bereits erschienen

USK

12

51


MANGA MIX

ROMAN

WHEATHERING WITH YOU

MONSTER

„Weathering With You“ ist das jüngste Werk von Multitalent Makoto Shinkai, der als Autor, Mangaka und Regisseur tätig ist, in letzterer Funktion wohl aber am Bekanntesten sein dürfte. Shinkai hat 2016 den Film „Your Name“ geschaffen, der aktuell als der erfolgreichste Anime aller Zeiten gilt. Mit „Weathering With You“ erscheint am 5. Dezember nun sein Nachfolgewerk zunächst in Romanform, bevor der Film am 16. Januar in die deutschen Kinos kommt. Wie bereits der Vorgänger ist auch das vorliegende Werk eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, die sich einmal mehr zwischen zwei gänzlich unterschiedlichen Menschen entwickelt. Im Mittelpunkt des Geschehens steht der in der Provinz lebende Hodaka, der sich vor Antritt der High-School einen Traum erfüllt und nach Tokio reist, um einmal die große Stadt zu sehen und zu erleben. Um sich finanziell über Wasser zu halten, tritt er einen Aushilfsjob in einem kleinen Verlag an, der sich in seinen Publikationen mit Mythen und Legenden beschäftigt. Hier wird er erstmals mit dem Mythos der „Wettermädchen“ konfrontiert, die die Gabe haben sollen, das Wetter zu verändern. Kurz darauf lernt Hodaka die Waise Hina kennen, die ihn mit eben jener Fähigkeit überrascht: Sie kann durch Gebete Wetterwechsel herbeiführen. Beeindruckt von Hinas Talent, kommt Hodaka die Idee, gemeinsam mit Hina eine Agentur zu gründen, bei der Menschen, die des Regens überdrüssig sind, sich schönes Wetter wünschen können. Die Idee wird zu einem großen Erfolg, allerdings dauert es nich lange, bis die Polizei nach Hodaka fahndet und zudem damit droht, Hinas kleinen Bruder Nagi der Fürsorge zu übergeben. Kurzerhand begeben sich die drei auf einen Roadtrip ins Ungewisse, um auch weiterhin gemeinsam die Zeit miteinander verbringen zu können. Dabei offenbart Hina Hodaka eine schreckliche Wahrheit … Wie bereits „Your Name“ erzählt auch „Weathering With You“ eine eindringliche, mitreißende Geschichte, die den Leser eine emotionale Achterbahnfahrt erleben lässt. MM

„Monster“ ist neben „20th Century Boys“ (siehe Review auf Seite 56) das bedeutendste Werk des japanischen Manga-Zeichners Naoki Urasawa, der so etwas wie der David Lynch der Manga-Szene ist. Soll heißen, seine Werke sind stets in der Realität angesiedelt, nehmen aber oftmals bizarre, unheimliche oder absurde Wendungen. Der vorliegende Manga erschien in Japan in den Jahren 1994 bis 2001 und wurde hierzulande zwischen 2002 und 2006 in insgesamt 18 Einzelbänden veröffentlicht. Nun erfährt die Reihe im Rahmen einer „Perfect Edition“ eine Neuauflage. Diese vereint jeweils zwei Bände in einem über 400 Seiten starkem Buch, erscheint in einem größeren, lesefreundlicherem Format und enthält zusätzlich einige einleitende Farbseiten. Die Geschichte von „Monster“ ist im Jahre 1986 in Deutschland angesiedelt: Kenzo Tenma ist ein japanischer Neurochirurg, der an einer Klinik in Düsseldorf tätig ist und sich dort bei Patienten und Klinikbetreibern gleichermaßen großer Beliebtheit erfreut. Als ein Junge namens Johan in die Notaufnahme eingeliefert wird, der durch eine Schusswunde am Kopf schwer verletzt wurde, bereitet Tenma alles vor, um dem Jungen in einer Notoperation das Leben zu retten. Allerdings erhält der Arzt kurz vor der OP die Anweisung, nicht den Jungen, sondern den ebenfalls gerade eingelieferten Bürgermeister zu operieren, die Tenma allerdings ignoriert. Es gelingt ihm, dem Jungen das Leben zu retten, der Bürgermeister erliegt allerdings seinen Verletzungen. Für den Arzt bedeutet dies eine soziale Ächtung, auch wenn er sich sicher ist, moralisch richtig gehandelt zu haben. Der gerettete Junge verschwindet indes spurlos … Neun Jahre später muss Tenma erfahren, dass Johan zu einem psychopathischen Gewaltverbrecher mutiert ist und er somit einem Monster das Leben gerettet hat. Diesen Fehler will er nun korrigieren … „Monster“ erzählt eine finstere und beklemmende Geschichte, die mit immer neuen Twists aufwartet und dabei bist zur letzten Seiten spannend bleibt. Ein Must-Read! MM

JAHR: Japan 2019 · VERLAG: Egmont Manga AUTOR: Makoto Shinkai

JAHR: Japan 1994-2001 · VERLAG: Carlsen UMFANG: 9-teilige Serie

52


DETEKTIV AKECHI SPIELT VERRÜCKT

Mayumi Hanasaki ist von Kriminalfällen fasziniert. Ganz besonders bewundert sie den verstorbenen Detektiv Kogoro Akechi. Als eines Tages Mayumis Tante und Onkel ermordet werden, triff t sie am Tatort auf Akechis Geist. Dieser beschließt, von ihrem Körper Besitz zu ergreifen, um die “Stranger”, die Mitglieder einer kriminellen Organisation töten zu können. Verschwörungen, Brutalität, Gleichgültigkeit, Verwirrung – alles beginnt mit dem Auftauchen des offenbar wahnsinnig gewordenen und dennoch genialen Geists des legendären Meisterdetektivs.

lossen h c s e g b A den! n ä B 4 in

DETEKTIV AKECHI SPIELT VERRÜCKT 3

188 Seiten, sw/farbig, € 7,99 ISBN 978-3-7416-1394-4 Bereits erhältlich! FINDET UNS IM NETZ:

PaniniMangaDE

©Sakae ESUNO 2018

Im Comic-Shop, Bahnhofs- und Buchhandel. Im Panini-Shop unter www.paninicomics.de


MANGA MIX

BEASTARS – VOLUME 2

SURVIVING WONDERLAND – BAND 3

Mit „Beastars“ veröffentlicht Kazé derzeit eine außergewöhnliche Manga-Reihe, deren Anime-Adaption Anfang 2020 auf Netflix ihre Premiere feiern wird. Geschaffen wurde die Reihe von Mangaka Itagaki Paru, der mit ihr ein ungewöhnliches Slice-of-Life-Drama liefert, das allein durch sein Setting einen Blick wert ist: „Beastars“ entführt in einen fiktive Welt, in der es keine Menschen, dafür aber humanoide Tiere gibt, die allesamt menschenähnliche Leben führen. Die Gesellschaft ist dabei in Fleisch- und Pflanzenfresser unterteilt. Dank herrschender Gesetze leben beide Parteien in friedlicher Koexistenz miteinander, wobei es dennoch gelegentlich zu Übergriffen kommt, wenn es den Fleischfressern nicht gelingt, ihre Urinstinkte unter Kontrolle zu halten. Die Pflanzenfresser hegen somit nicht nur Vorurteile gegenüber den Fleischfressern, sie fürchten diese auch. Als sich an der renommierten Cherryton School ein brutaler Mord ereignet, dessen Opfer das beliebte Alpaka Tem ist, ist die Stimmung an der Theater-Akademie der Schule, der Tem angehörte, aufgeheizt. Fortan wird der Wolf Legoshi, der als Bühnenarbeiter an der Akademie tätig ist, mit Argwohn beobachtet, ist er doch einer der wenigen Fleischfresser der Einrichtung und verängstigt bereits viele Schüler allein durch sein bedrohliches Äußeres. Tatsächlich jedoch ist Legoshi ein äußerst sanftmütiger Charakter, der keiner Fliege etwas zu Leide tun kann. Insgeheim hegt er gar tiefe Gefühle für das Hasenmädchen Haru und überlegt, wie er ihr diese vermitteln kann. Zudem beschäftigt ihn die Frage, welcher Fleischfresser Tem auf dem Gewissen hat und ob derjenige eventuell erneut zuschlagen könnte. „Beastars“ kombiniert gesellschaftskritische Themen mit einer spannenden Crime-Story und dürfte somit für Leser mit unterschiedlichen Genrevorlieben interessant sein. Das eigentliche Highlight des Mangas ist indes seine Optik, denn die Tiercharaktere menschlich agieren zu sehen, fasziniert stets aufs Neue. MM

Alice ist die anmutige Lead-Sängerin der japanischen Idol-Band Wonder Princess, mit der sie gerade den Traum ihres Lebens lebt. Doch nach außen hin niedlich, süß und anbetungswürdig, ist Alice im echten Leben eine eiskalte Bitch, die über Leichen geht, wenn es gilt, den Erfolg der Band zu steigern. Jedes Bandmitglied, das nicht exakt ihren Anweisungen folgt, wird umgehend von ihr an die Luft gesetzt. Allerdings währt Alice‘ Traum nicht lange, denn eines Tages erwacht das Mädchen in einer albtraumhaften Welt, die aus einem Tim-Burton-Film stammen könnte. Sollte ihre Gier und Verbissenheit sie in diese Welt geführt haben? Ist sie in der Hölle gelandet? Ehe es sich Alice versieht, muss sie feststellen, dass sie nicht allein in der skurrilen Parallelwelt gefangen ist: Aschenputtel, Rotkäppchen, Dornröschen, der gestiefelte Kater und viele andere Märchengestalten teilen ihr Schicksal. Doch dies ist erst der Anfang von Alice‘ Albtraum, es kommt noch schlimmer, als sie erfährt, dass sie aus einem besonderen Grund in diese Welt entführt wurde. Gemeinsam mit den anderen Märchenfiguren muss sie in einer Art „Battle Royal“-Turnier antreten, beim dem nur der Gewinnerin ihr größter Wunsch erfüllt wird – allen anderen winkt der Tod! Damit ist der Ehrgeiz von Alice geweckt, denn der Traum, eines Tages die berühmteste Sängerin der Welt zu werden, hat sie schon immer fasziniert. Im Kampf entwickeln die genannten Charaktere schließlich alternative Erscheinungsformen und mutieren zu Super-Kriegerinnen, die allesamt über ganz eigene Attacken verfügen, die ihrem jeweiligen Charakter angepasst sind. Die Duelle entwickeln sich schließlich zu blutigen Schlachten, aus denen nur derjenige als Sieger hervorgeht, der keine Gnade gegenüber seinem Gegner zeigt. Alice‘ eiskalter Charakter kommt ihr bei dieser Mission zugute. „Surviving Wonderland“ ist ein skurriles Mörder-Märchen, dass sich irgendwo zwischen „Alice im Wunderland“, finsteren Tim-Burton-Settings und „Battle Royale“ bewegt. MM

JAHR: Japan 2017 · VERLAG: Kazé UMFANG: Fortlaufende Serie

JAHR: Japan 2017-2019 · VERLAG: Manga Cult UMFANG: Dreiteilige Mini-Serie

54


©2009 Suu Minazuki/Kadokawashoten/Solaoto Partners. All Rights Reserved.

De er mn hä äc ltl hs ic t h!


MANGA MIX DETEKTIV AKECHI SPIELT VERRÜCKT – BAND 3

20TH CENTURY BOYS – ULTIMATE EDITION BAND 5

„20th Century Boys“ ist ein Klassiker des Manga-Genres, der hierzulande bereits in den Jahren 2002 bis 2009 im Hause Planet Manga erschienen, inzwischen aber längst vergriffen ist. Seit Oktober erscheint die Serie erneut im Rahmen einer Ultimate Edition, die jeweils zwei Ausgaben in einem Band vereint. Ausgabe 5 enthält folglich die Bände 9 und 10. Autor und Zeichner Naoki Urasawa zählt zu den bedeutendsten Mangaka seines Landes und hat bereits Werke wie „Monster“ und „Billy Bat“ geschaffen, die auch hierzulande erschienen sind. „20th Century Boys“ ist allerdings so etwas wie das Opus Magnum des inzwischen 59-jährigen Künstlers und wird genau zur richtigen Zeit wiederveröffentlicht, denn „20th Century Boys“ passt sehr gut zur aktuellen Retrowelle, die bereits Serien wie „Stranger Things“ und die Neuverfilmung von Stephen Kings „Es“ hervorbrachte. Urasawas Manga präsentiert sich konzeptionell ähnlich, stützt sich auf eine Kindheitsgeschichte aus dem Jahre 1969 und setzt das Geschehen im Jahre 1997 fort. Kenji ist Mitte 30 und hat in seinem Leben nicht viel erreicht. Er ist immer noch ledig, hat keine Kinder und auch keinen angesehenen Job. Kenji betreibt einen King Mart, einen 24-Stunden-Supermarkt, wie es ihn in Japan zuhauf gibt. Seine einstigen Träume, einst ein moderner Ninja der Gerechtigkeit oder ein Rockstar zu werden, sind längst begraben, zudem hat er die Obhut des Babys seiner Schwester übernommen, die spurlos verschwunden ist. Dann jedoch kommt es zu mysteriösen Vorkommnissen: Ein Uni-Professor, den Kenji mit Getränken beliefert hat, verschwindet samt seiner Familie spurlos, die blutleere Leiche eines Studenten wird auf der Straße gefunden und ein ehemaliger Schulkamerad von Kenji begeht Selbstmord – und in allen Fällen wird ein Symbol am Tatort entdeckt, das einst Kenji für seine Kinderclique schuf. Nun liegt es an ihm, herauszufinden, was es mit den seltsamen Vorkommnissen auf sich hat. „20th Century Boys“ ist ein spannender Mystery-Thriller mit Retro-Feeling, der in die Sammlung eines jeden Manga-Fans gehört! MM JAHR: Japan 2002-2007 · VERLAG: Planet Manga UMFANG: 11-teilige Serie 56

Die Schülerin Mayumi verfolgt seit Kindheitstagen ein ganz bestimmtes Ziel: Sie möchte eine berühmte Detektivin werden, so wie es der vor drei Jahren verstorbene Meisterdetektiv Kogoro Akechi einst war. Als ein brutaler Serienmörder sein Unwesen in der Stadt treibt, der stets Teile seiner Leichen raubt, sieht Mayumi ihre Zeit gekommen und möchte auf eigene Faust ermitteln. Als sie jedoch nach Hause kommt, erlebt sie eine böse Überraschung, denn ihr Onkel und ihre Tante sind dem besagten Killer zum Opfer gefallen. Als sie aus der Wohnung fliehen will, wird sie dabei von einem Mann aufgehalten, der durch Wände gehen kann. Dieser stellt sich ihr als der Geist von Akechi vor, übernimmt kurzerhand ihren Körper und bringt Mayumi in Sicherheit. Fortan will er mit Hilfe seines Geistes und ihres Körpers den Fall des Serienmörders lösen. Spannung, Horror, Action und Erotik – auch der dritte Band des vorliegenden Mangas hat all dies und noch viel mehr zu bieten! Kombiniere: Perfekt! MC JAHR: Japan 2018 · VERLAG: Planet Manga UMFANG: 4-teilige Mini-Serie

KILLING MORPH – BAND 3

Nachdem Madoka nur knapp den Klingen eines psychopathischen Killers entkommen konnte, wähnt sie sich nun, da der Mann dingfest gemacht wurde, wieder in Sicherheit. Doch der Schein trügt, denn obwohl sich der Killer im Gewahrsam der Polizei befindet, scheint er sie dennoch zu verfolgen: Er taucht wie aus dem Nichts an unterschiedlichen Orten auf, attackiert sie und verschwindet kurz darauf wieder spurlos. Sollte ihr Verstand ihr einen Streich spielen? Oder ist sie Opfer eines übernatürlichen Phänomens? „Killing Morph“ ist ein äußerst harter Slasher-Manga, der seine Inspiration aus diversen Vorbildern zieht. Die Maske des Killers erinnert deutlich an eine Figur aus Clive Barkers „Nightbreed“, den Mörder, der nicht an Räume gebunden ist, kennt man aus „Nightmare on Elm Street“ und auch die Tatsache, dass es mit Madoko ein Final Girl gibt, huldigt den Vorgaben des Genres. Wer auf harte Horror-Action mit Mystery-Elementen steht, dem dürfte „Killing Morph“ schlaflose Nächte. MM JAHR: Japan 2018 · VERLAG: Planet Manga UMFANG: 5-teilige Serie


Eine Gesellschaft, die dich frisst

BEASTARS EASTARS Paru Itagaki

JETZT IM HANDEL!

ALLE INFOS HIER

BEASTARS©2017 Paru Itagaki(AKITASHOTEN)


ART ATTACK

Daniel Karlsson Ja, ja ... von Schweden gibt es eine Menge Kilschees. Angefangen bei einer bestimmten Band mit nur zwei unterschiedlichen Buchstaben, bis hin zu Sperrholzmöbeln mit ohne Schrauben. Doch wie sieht es mit Kunst aus?! Dunkler Kunst? Der schwedische Digitalmaler Daniel Karlsson entspricht noch nicht einmal dem gängigen Klischee eines Malers des Abseitigen. Zu breitgefächert sind seine Themen und Styles. Und das hat so rein gar nichts mit seinem Heimatland zu tun. Im Gegenteil. Verwirrt?! Gut ...

58


TOXIC SUSHI: Die Bandbreite Deiner Stile ist enorm. Von makabren Gewaltvisionen, über ausdruckstarke Porträts bis hin zu schrägen Comicfiguren. Welche Welt ist dem persönlichen Daniel Karlsson am nächsten? DANIEL KARLSSON: Es ist mir wichtig, ein breites Spektrum an Fähigkeiten zu entwickeln, zum Teil, weil ich mich damit selber immer wieder herausfordern kann, aber auch, weil ich glaube, dass am Ende alles zu einem viel differenzierteren Ergebnis kommt. Was am meisten meinem künsterlischen Charakter entspricht, ist wohl keine Frage von Stil oder eine Technik, sondern eher der Ausdruck und der emotionale Ton, der zwischen Schönheit, Traurigkeit und dem Schrecklichen tanzt. Ich finde, dass es im Leben keine absoluten Wahrheiten gibt, es gibt immer eine emotionale Dualität in jeder Erfahrung. Man muss die Nacht aushalten, bevor man sich über den Sonnenaufgang freuen kann. Tun wir also nicht so, als gäbe es keine Dunkelheit. TOXIC SUSHI: Oft haben die Länder einen eigenen Kunststil entwickelt, der von der Kultur und den Vorlieben ihrer Bevölkerung abhängt. Ein Beispiel wäre Japan und Manga. Glaubst Du, dass die schwedische Kunstszene typische schwedische Schwingungen hat, die nur in Deinem Land funktionieren? DANIEL KARLSSON: Nein, überhaupt nicht. Wenn du dir die prestigeträchtigen Kunstschulen in Schweden anguckst, wirst du feststellen, dass die traditionellen technischen Fertigkeiten, die dort gelehrt werden, einen deutlichen Mangel an Können aufweisen. Es scheint mir, als ob die traditionell figurative Malerei einfach zu vorhersehbar geworden ist. Es könnte auch sein, dass das Ergebnis von gelehrter realistischer Malerei zu quantifizierbar geworden ist und im Gegensatz zu der modernen, freien, abstrakten Kunst so langsam untergeht. Wenn ich bitter klinge, dann weil ich von jeder Kunstschule abgelehnt wurde, an der ich mich jemals beworben habe.

59


ART ATTACK TOXIC SUSHI: Denkst Du, dass alles, was möglich ist, in der Kunst gezeigt werden sollte, oder gibt es Tabus, die selbst von der Kunst nicht berührt werden sollten? Ich denke da zum Beispiel an die „MohamedKarikatur“. DANIEL KARLSSON: Ich denke, es gibt kein Thema, das verboten werden sollte, aber es ist zu einfach und eindimensional ausschließlich provokativ zu sein. Es ist nicht so sehr das, was man sagt, sondern WIE man es sagt. Ich für meinen Teil möchte lieber versuchen, geschmacklos zu sein. Denn innerhalb dieser Herausforderung liegt für mich eine unbestreitbare Leistung, die es für das Publikum schwieriger macht Kunst zu ignorieren. TOXIC SUSHI: Hat Dich irgendein Künstler in der Vergangenheit inspiriert? Wenn Du nur eine Frage hättest, was würden Du ihn oder sie fragen? DANIEL KARLSSON: Ganz schwierige Frage. Mich haben so viele Künstler und deren Kunstwerke inspiriert, dass ich unmöglich nur ein paar herauspicken kann. Ähnlich ist es mit der einen Fragen, da gäbe so viele Sachen die mich interessieren würde, sorry. TOXIC SUSHI: Die Menschheit entwickelt sich immer mehr zu einem Haufen egoistischer, dummer Selbstzerstörer, sowohl was die Globalisierung als auch den Respekt für einander betrifft. Was bleibt von der Schönheit der kosmischen Schöpfung übrig? Vom kreativen Funken zur Perfektion? Hat die Menschheit noch eine Chance, oder wäre es besser, die ganze Scheiße in der Toilette der Evolution runterzuspülen? DANIEL KARLSSON: Wie wäre es, wenn wir alles ins Klo stopfen und NICHT abziehen? Dinge können aus Scheiße wachsen. Schönheit entspringt hässlichen Dingen ...

danielkarlsson.org www.deviantart.com/danielkarlsson Noch mehr abgelehnte Kunst im INSIDE artzine (www.inside-artzine.de) oder auf www.artscum.org - Artblog of the grotesque!

60


TOY PUNX

Droopy Mouse

Wir wissen nicht, was Disney dazu sagt, aber uns gefällt die Droopy Mouse von Designer PoOl ausgesprochen gut. Die Figur ist 20 Zentimeter groß und kann für 120 Dollar über die Website Mightyjaxx.rocks bestellt werden. Der Shop liefert weltweit portofrei!

Bitchy Rich

Aus dem Hause Mighty Jaxx kommt diese schicke Bitchy-Rich-Figur, die uns irgendwie an einen bekannten Politiker erinnert, dessen Name uns aber gerade nicht einfällt. Bitchy ist 20 Zentimeter groß, war streng limitiert und bereits wenige Minuten nach seiner Verfügbarkeit ausverkauft.

Misfits KillKat

Die Punk-Band Misfits hat gemeinsam mit Designer Dead Zebra diesen schicken KillKat-Figurenriegel entworfen und auf ihrer Website angeboten. Die auf 666 Exemplare limitierte Figur war binnen weniger Minuten ausverkauft und erzielt nun Höchstpreise auf Ebay.

Skull Flower

Die schicke Skull Flower ist aus einer Kooperation zwischen der bekannten Illustratorin Tara McPherson und dem Designer Toyqube entstanden. Die Blume ist ca. 13 Zentimeter hoch und ihre Schädel-Blüte leuchtet im Dunkeln. Die Skull Flower wurde im November auf der DesignerCon vorgestellt, ein Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest. 62

Tooth Off Zombie

Zombies scheinen nie aus der Mode zu kommen. Dieses süße Exemplar ist ca. 13 Zentimeter groß, auf 100 Exemplare limitiert und wurde vom Studio Bear in Mind Toys geschaffen. Trotz seiner Limitierung ist der Tooth Off Zombie noch immer für 65 Dollar bei Strangecattoys. com erhältlich.


Powered by

Katsuki Bakigou

Katsuki ist einer der Nebendarsteller aus der Serie „My Hero Academia“, der aufgrund seiner aggressiven Art dem Zuschauer in Erinnerung geblieben sein dürfte. In dieser ca. 14 Zentimeter großen Figur ist er in einer besonders dynamischen Pose dargestellt. Die Figur ist ab sofort für 59,90 Euro bei Figuya.com erhältlich.

Touka und Shuu aus Tokyo Ghoul

Ab Ende Dezember ist dieses fantastische Resin-Diorama zum Anime „Tokyo Ghoul“ erhältlich. Die Figuren sind im Maßstab 1:6 dargestellt, das Diorama ist ca. 54 Zentimeter groß und wird inklusive zweier austauschbarer Köpfe und aufwendiger Base geliefert. Vorbestellungen des auf 993 Exemplare limitierten Sets sind ab sofort zum Preis von 1.229,90 Euro über Figuya.com möglich.

Rimuru Tempest

Rimuru ist die Hauptfigur der Anime-Reihe „That Time I Got Reincarnated as a Slime“, ist ca. 20 Zentimeter groß und aus PVC gefertigt. Wie der Serienname bereits andeutet, ist Rimuru üblicherweise als Schleim in der Serie zu sehen, kann aber auch – wie hier – die Gestalt absorbierter Gegner annehmen. Rimuru kann ab sofort für 29,90 Euro auf Figuya.com bestellt werden.

Horo

Zur japanischen Manga/Anime-Reihe „Spice and Wolf“ wird im Mai 2020 diese detailreiche PVC-Statue der Erntegöttin Horo erscheinen. Die Figur ist im Maßstab 1:7 gestaltet, ca. 23,5 Zentimeter groß und wird inklusive Base in einer schicken Fensterbox geliefert. Horo kann bereits jetzt zum Preis von 209,90 Euro bei Figuya.com vorbestellt werden. 63


TOXIC TOMBOLA Für alle Leser unseres Magazins haben wir mit freundlicher Unterstützung unserer Partner einige Gewinnspielpreise zusammengetragen, die wir an dieser Stelle verlosen möchten. Einsendeschluss ist der 31.1.2020 Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer ist dein Lieblingscharakter aus Anime, Manga oder US-Comic? Email: info@toxicsushi.de (Adresse nicht vergessen) Post: Toxic Sushi, Stichwort: Toxic Tombola, Rotenhainer Str. 10, 56244 Wölferlingen

Date a Live II + KonoSuba In Zusammenarbeit mit Publisher Animoon verlosen wir je eine DVD- und Blu-ray-Variante von Volume 1 der tollen Anime-Serie „KonoSuba“ und des ersten Volumes der zweiten Staffel von „Date a Live“. Beide Animes erscheinen in einem schicken Sammelschuber mit diversen Extras und einer exklusiven Acrylfigur („Date a Live“) bzw. einem 15 cm großen, exklusiven Fächer (KonoSuba“).

2X

je

The Gangster, The Cop, The Devil Splendid Films hat uns freundlicherweise drei DVDs und drei Blu-rays des koreanischen Old-School-GangsterKrachers „The Gangster, The Cop, The Devil“ zur Verfügung gestellt – siehe dazu auch die Filmbesprechung in dieser Ausgabe.

3X

je

Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle + Juni Taisen: Zodiac War

1X

je

Mit freundlicher Unterstützung von KSM verlosen wir je eine DVD- und eine Blu-rayVersion von Volume 1 von „Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle“ – siehe dazu auch die Besprechung in dieser Ausgabe. Dazu verlosen wir eine exklusive Limited Complete Edition von „Juni Taisen: Zodiac War“ mit den Episoden I-XII auf Bluray und diversen exklusiven Extras, die am 5. Dezember erscheinen wird.

3X

Pone Carlsen hat uns freundlicherweise drei Ausgaben von „Pone“, einem beeindruckenden Artbook, welches Illustrationen der bisherigen Karriere und neue Meisterwerke des japanischen Starzeichners Posuka Demizu („The Promised Neverland“) beinhaltet, zur Verfügung gestellt.

Bodies at Rest In Zusammenarbeit mit Eurovideo verlosen wir je drei DVDs und drei Blu-rays des neuesten Hong-Kong-Thrillers „Bodies at Rest“ von Regisseur Renny Harlin („Stirb Langsam 2“) – siehe dazu auch die Vorstellung in dieser Ausgabe. 64

3X

je


toxic Sushi ABO Toxic Sushi kann man auch abonnieren! Ihr könnt aus drei verschiedenen Paketen wählen und natürlich auch die bisherigen Ausgaben im Shop nachbestellen.

nur

25€

Toxic Gift Abo

Ihr erhaltet viermal im Jahr Toxic Sushi und als zusätzliche Prämie könnt Ihr zwischen drei Blu-rays auswählen: „Flag - The Movie“, „Blue Submarine No. 6 Collector‘s Edition“ und „Jungle Emperor Leo“. Insgesamt zahlt Ihr für das Abo und die Prämie lediglich 25 Euro!

Toxic Only Abo

Ihr erhaltet viermal im Jahr Toxic Sushi für nur 17 Euro!

nur

17€ Toxicstore:

Toxic Complete

nur

50€

Ihr erhaltet alle bisherigen ToxicSushi-Ausgaben für nur 50 Euro!

Alle Angebote enthalten bereits die Versandkosten.

Bestellen könnt Ihr die Pakete und auch einzelne Ausgaben von Toxic Sushi auf

www.nipponart.de

65 65


xic. The future wilturlnebd inteo to soap be Your consciousness will of ... bubbles in the next issue

Mulan

Die aufwändige Disney März Produktion kommt im in die Kinos!

DEMON SeLEpAosYER Das bluttriefend aus dem Hause Manga Cult!

n Ausgabe unter Mehr Infos zur nächste

www.toxicsushi.de

02666 - 911 99 09, 56244 Wölferlingen, Telefon: t GmbH, Rotenhainer Straße 10, Hacksaw (MH), onar Nipp Max der on: von n akti gebe Red ) usge (MM hera us Menold TOXIC SUSHI wird verlegt und (TL) precht Chefredakteur: Marc ke Lam Lem toph Tim , Chris (EE) ber: Ela Evil usge Hera t (GW), E-Mail: info@nipponart.de do Rohner (NR), Gerhart Wüs (CC), Marky Crash (MC), Nan n, www.artscum.org/graphic son man Crim Dieck Chris Jenz ), : (WM rafik guts ut/G Wez Mud : Alexander Fechner Layo Vertrieb: Nipponart GmbH pondentin: Eri Maruyama Logo e, Telefon: 069 - 90 750 21-2 Toxic Sushi Japan-Korres TPC Media Consulting, Tim Lemk e, ungen: abo@toxicsushi.de shi.d stell xicsu chbe @to /Na igen ents anze nnem Abo Anzeigen & Marketing weise: dreimonatlich (4x im Jahr) ungs Richtigkeit der Veröffentlihein die Ersc für olt ähr Boch 5 Gew Eine 4639 Haftung. Druck: D+L, Schlavenhorst 10, al übernimmt der Verlag keine ateri Textm und Bilddtes esan eing Hinweis: Für unaufgefordert Gerichtsstand ist Koblenz. Übersetzungen, ng nicht übernommen werden. chtlich geschützt. Alle Rechte, auch chung kann trotz sorgfältiger Prüfu ffentlichten Beiträge sind urheberre verö I SUSH C ung der Nipponart GmbH. TOXI hmig in Alle Gene H. en Gmb ftlich t schri onar , Nipp ichen Urheberrecht: © 2019 s Magazins bedarf der ausdrückl vollständige Vervielfältigung diese vorbehalten. Die teilweise oder a Terad Coverillustration: Katsuya

Impressum


©2009 CLAMP•ST•KODANSHA / CINEMA «CARDCAPTOR SAKURA» PARTNERSHIP

De er mn hä äc ltl hs ic t h!

32 / 33! Weitere Infos auf S.


Ab er zemb 5. De D und V auf D ay! u Bl -r

tr y again, die again Aus heiterem Himmel verschlägt es den Schüler Subaru in eine magische Welt, wo er die mysteriöse wie schöne Halbelfe Emilia kennenlernt. Schnell wird ihm klar: Er ist der Held eines epischen Fantasy-Abenteuers, dazu auserwählt, Emilia zu retten und ihr Herz zu erobern! Doch schon im ersten Kampf findet sich Subaru sterbend in seinem eigenen Blut wieder – und erwacht erneut am Anfang seiner Geschichte. ©Tappei Nagatsuki,PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION/Re:ZERO PARTNERS

Alle Infos hier:

Profile for TOXIC SUSHI - Wild Entertainment Magazine

TOXIC SUSHI 31  

TOXIC SUSHI - Wild Entertainment Magazine Anime, Manga, Games, Music, Art, Lifestyle

TOXIC SUSHI 31  

TOXIC SUSHI - Wild Entertainment Magazine Anime, Manga, Games, Music, Art, Lifestyle

Advertisement