Issuu on Google+

Ă–sterreichische POST AG Info.Mail Entgelt bezahlt

18. Internationaler

Jänner bis Dezember

2013

Verein Kurmusik Bad Schallerbach www.musiksommerbadschallerbach.at

BAD SCHALLERBACH


2013

2


GRUSSWORTE Ambitioniertes Programm – weit über den Sommer hinaus Der Musiksommer Bad Schallerbach ist inzwischen schon längst Inbegriff hoher künstlerischer Qualität und Beweis, dass das Kulturland Oberösterreich eine reiche Quelle an musikalisch hochbegabten Kulturbegeisterten ist. Dafür zeichnen sich die Ausbildungseinrichtungen, wie die Musikschulen und die Anton-Bruckner-Privatuniversität – neben den zahlreichen privaten Initiativen – verantwortlich, in denen den jungen Menschen eine musikalische Ausbildung geboten wird, die keinen internationalen Vergleich zu scheuen braucht. Auch heuer kann der Begriff "Musiksommer" nur im übertragenen Sinne verstanden werden und weniger als Anlehnung an die tatsächliche Jahreszeit. Es ist wohl das sommerliche Hochgefühl, welches von der Musik im Allgemeinen und vom Programm des Musiksommers Bad Schallerbach im Speziellen ausgeht. Von März bis Dezember steht ein Verweben von hochkarätigen Konzerten und Kabaretts zu einem Kulturerlebnis der besonderen Art im Mittelpunkt dieser Veranstaltungsreihe. Der Musiksommer Bad Schallerbach hat somit den Kurort um eine wichtige Facette reicher gemacht und zeigt, dass Kultur immer Saison hat. Für dieses abermalig ambitionierte Programm möchte ich allen Verantwortlichen und Mitwirkenden, namentlich Obmann Konsulent Peter Gillmayr, herzlich gratulieren und wünsche Ihnen viel Erfolg sowie den Gästen Freude an den Aufführungen. Dr. Josef Pühringer LANDESHAUPTMANN

Sehr geehrte Damen und Herren! Der Musiksommer Bad Schallerbach geht nun in das 18. Jahr seines Bestehens und hat sich in dieser Zeit von einem Kurmusik-Angebot für unsere damaligen Kurgäste zu einem der bekanntesten Kulturangebote des Landes entwickelt. Ein so erlesenes und vielfältiges Programm für viele kulturinteressierte Menschen passt einfach zu Bad Schallerbach, das sich in dieser Zeit in gleicher Weise entwickelt hat: Vom Kurort zu einem attraktiven Tourismusort mit vielen Angeboten für alle. Hochwertige und attraktive Angebote – egal ob in der Kultur, im Tourismus, in einer Gemeinde oder in anderen Bereichen – bringen für viele Menschen Lebensfreude. Daher danke ich dem Intendanten Konsulent Peter Gillmayr sehr herzlich für sein großes Engagement und sein Gespür für Besonderes und ich wünsche ihm und unserem Musiksommer weiterhin viel Erfolg und unseren Bewohnern und Gästen viel Freude bei seinen Veranstaltungen. Ihr

Gerhard Baumgartner BÜRGERMEISTER

3


GÖSSL LINZ | Bischofstraße 5 | 4020 Linz | T. 0732/793534 | www.ingridstrassl.at

4


GRUSSWORTE Verehrte Gäste, freuen Sie sich auf höchsten Kulturgenuss in der Vitalwelt! Weit über Oberösterreich hinaus erklingt der hervorragende Ruf des Musiksommers Bad Schallerbach. So ist es nicht verwunderlich, dass sogar Musikliebhaber aus dem nahen Ausland auf dieses qualitativ hochwertige Festival längst aufmerksam wurden und der Name Bad Schallerbach einmal mehr mit Qualität in Zusammenhang gebracht wird. Ausgezeichnete Künstler, ein abwechslungsreiches Programm verschiedener Genres auf hohem Niveau sowie äußerst attraktive Eintrittspreise sind die Erfolgsfaktoren. Mit großer Leidenschaft und Kompetenz schafft Mastermind und Intendant Peter Gillmayr seit beinahe zwei Jahrzehnten jedes Jahr auf´s Neue eine herausragende Veranstaltungsreihe mit neuen Highlights. Ihm zur Seite steht als Förderer und Partner der Tourismusverband Vitalwelt Bad Schallerbach, der neben einer großzügigen finanziellen und organisatorischen Unterstützung auch das Atrium als Stammhaus zur Verfügung stellt. Mögen sich die Gäste auch 2013 am neuen Kulturprogramm erfreuen und möglichst oft wiederkehren. Ein herzliches Willkommen!

Karin Pernica TOURISMUSDIREKTORIN VITALWELT BAD SCHALLERBACH

5


MUSIKSOMMER CD-EDITION: Seit 2011 gibt es die Musiksommer CD-Edition, die eine Dokumentation unserer europaweit gefragten Eigenproduktionen und "ensembles in residence" darstellt. Bei Gramola Wien wurden veröffentlicht:

2011 "Tango de Salón" mit argentinischem Tango 2012 "Fellini! E piú" mit Filmmusik rund um Fellini (Die Österreichischen Salonisten)

Bestellung unter: office@musiksommerbadschallerbach.at zum Preis von je l 15,- plus Porto.

Youtube link: http://www.youtube.com/user/4701muso

SPENDEN / DRUCKKOSTENBEITRAG an unseren gemeinnützigen "Verein Kurmusik Bad Schallerbach" werden mit großem Dank entgegengenommen: BLZ 20320 / Kontonummer 123 0000 7256.

Der MUSIKSOMMER jetzt auch auf facebook.

NEWSLETTER bitte anfordern: office@musiksommerbadschallerbach.at 6


GRUSSWORTE Geschätztes Publikum! Zunächst möchte ich Ihnen für Ihre Komplimente, Ihren Zuspruch und Ihre Treue danken. Glauben Sie mir, es tut unheimlich wohl, wenn man nach den Konzerten in begeisterte und glückliche Gesichter blicken kann und spürt, dass diese doch sehr aufwändige Arbeit ihren Sinn erfüllt. Wunderbar zu beobachten ist, wie vielschichtig unser Publikum in den 17 Jahren geworden ist und dass sich immer mehr Menschen für unser breit gefächertes Kulturangebot interessieren. Oft fragt man nach den sogenannten Highlights; ich gestehe, dass ich mich angesichts der Fülle und der zu erwartenden Qualität weder entscheiden kann noch will- und so kürze ich wie folgt ab: Wie immer wartet der Musiksommer mit großen internationalen Namen, preisgekrönten Nachwuchskünstlern aus allen Genres und jeder Menge Eigenproduktionen auf. Da wir 2013 früher starten, kommen Sie jetzt schon in den Genuss, das Jahresprogramm 2013 wohl zu studieren, in Ihre Kalender zu übertragen und Tickets zu erwerben.

Sollten Sie feine (Weihnachts)geschenke suchen, hier meine Tipps: 1. HALBPREISPASS, Österreichs günstigstes Kultur-Abo, um l 35,2. CD´s der Musiksommer-Edition: "Fellini! E più" oder "Tango de Salón" (Die Österr. Salonisten für Gramola Wien, beide mit hervorragenden int. Kritiken, um l 15,-) Großen Dank an: die Vitalwelt und ihr hilfreiches, freundliches Team, Eurotherme und Gemeinde Bad Schallerbach, KulturLand OÖ, an die Gemeinden Wallern und Grieskirchen, die ÖSTIG, den Regionalfonds der Erste Bank und an alle Inserenten, Förderer, Medien- und Kooperationspartner! Ihnen und Ihren Lieben wünsche ich großartige Konzertabende.

Ihr Kons. Peter GILLMAYR INTENDANT

HALBPREIS-PASS: Besonders für Dauerpublikum aus der Region, ganzjährig gültig. Gilt für fast alle Veranstaltungen des Musiksommers Bad Schallerbach. Zum Preis von nur L 35,- können Sie in der Vitalwelt, unter info@vitalwelt.at oder 07249/42071 Ihren persönlichen HALBPREIS-PASS erwerben.

www.musiksommerbadschallerbach.at 7


8


KARTEN KARTENRESERVIERUNGEN UND VORVERKAUF: 1.) Vitalwelt: 0043 (0)7249 / 42071

Fax DW 13 oder: info@vitalwelt.at

2.) ATO:

www.austriaticket.at, Tel.: 01/88088 sowie in den ATO-Vertriebsstellen (u.a. Trafiken, Kartenbüros, Tourismusinfos etc.)

KARTEN werden auf Wunsch auch zugesendet!

KARTENPREISE: laut Programm und Broschüre (Reservierte Karten müssen auch bezahlt werden!)

ERMÄSSIGUNGEN: 1) HALBPREIS -PASS - Österreichs günstigstes Kulturabo! Besonders für Dauerpublikum aus der Region, ganzjährig gültig. Zum Preis von nur L 35,- können Sie in der Vitalwelt oder unter 07249/42071 Ihren persönlichen H a l b p r e i s p a s s für 2013 erwerben, der für fast alle Veranstaltungen gilt! 2) 10% mit OÖN-CARD 3) Mitglieder des OÖ. Seniorenbundes (mit Ausweis) erhalten einheitlich l 2,- Ermäßigung auf jede Veranstaltung. 4) 50% mit GÄSTEKARTE Bad Schallerbach, NUR im VORVERKAUF bei persönlicher Meldung im Vitalweltbüro! 5) 10% mit Raiffeisen AktivClub-Ausweis 6) 10% mit Jugend Club von Raiffeisen Oberösterreich 7) 10% mit Ö1 Club-Karte 8) Jugendliche von 13 bis 18, sowie Studenten und Menschen mit Behinderungen mit Ausweis zahlen den halben Preis. 9) Kinder bis 12 haben MEISTENS(!) freien Eintritt.

ABLAUF: - Abendkasse 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. - Einlass jeweils ca. 30 Minuten vor Beginn. - Freie Platzwahl!

KONTAKT: office@musiksommerbadschallerbach.at 9 9


Eröffnung 2013

Veranstalter: Stadtgemeinde Grieskirchen

Freitag, 11.01., 19.30 Uhr Landschloss Parz, Grieskirchen

GRIESKIRCHNER NEUJAHRSKONZERT

:::Operette::: Eintritt: l 18,(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

Highlights aus Strauß`schen Operetten und aus Wiens Ballsälen.

Es stehen nur 240 Plätze zur Verfügung: Karten daher ausschliesslich im Vorverkauf, nur Restkarten an der Abendkasse!

Firmensitz und Meisterwerkstatt: A-4600 WELS, Roseggerstraße 30 Festnetz: 07242 / 46675 Mobil: 0699 / 11459038

10


JÄNNER 2013

SALONORCHESTER BAD SCHALLERBACH mit PETER GILLMAYR SOLISTEN: BRITTA STRÖHER, Sopran HARALD WURMSDOBLER, Tenor

11


Mitveranstalter: Stadtgemeinde Grieskirchen

Sonntag, 10.03. - 11.00 Uhr Landschloss Parz, Grieskirchen

„SOLISTENKONZERT“ (30 Jahre Hausruck Philharmonie)

:::Klassik::: Eintritt: l 18,-

Es stehen nur 240 Plätze zur Verfügung: Karten daher ausschliesslich im Vorverkauf, nur Restkarten an der Abendkasse!

Mittwoch, 20.03. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Bläser/Blasmusik::: Eintritt: l 20,-

Junge Solisten aus der Region und unseren eigenen Reihen.

OÖ. BRASSBAND & HANS GANSCH Blechgewitter mit Startrompeter.

APRIL 2013

Freitag, 05.04. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Kabarett/Satire::: Eintritt: l 23,(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

12

ANDREAS ` VITASEK

Kabarett

"39,2° - Ein Fiebermonolog"

Der Literat unter den Kabarettisten.


MÄRZ / APRIL 2013 KARIN BONELLI, Flöte

Die neue Flötistin der Wiener Philharmoniker!

IRIS SCHÜTZENBERGER, Violine

HAUSRUCK PHILHARMONIE Dirgent: PETER GILLMAYR Werke von: Mendelssohn (Violinkonzert, 1. Satz), Devienne (Flötenkonzert Nr. 7 in e-moll), Beethoven (Sinfonie Nr. 7)

Die Brassband Oberösterreich wurde 2002 gegründet und ist ein Projekt der OÖ. Landesmusikdirektion. Die Mitwirkenden sind großteils Lehrer und ehemalige Schüler des OÖ. Landesmusikschulwerkes.

Vitásek und die Dinge des Lebens: Der Literat unter den Kabarettisten entwickelt aus scheinbar privaten Anekdoten ein satirisch-poetisches Loblied auf das ganz normale Leben. Ein kluger, aber auch komischer Abend.

13


Samstag, 13.04. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Liederabend/Chanson::: Eintritt: l 19,-

ILDIKÒ RAIMONDI

Sopran (Wiener Staatsoper)

EDUARD KUTROWATZ

Klavier

Der Staatsopernstar erstmals im Hausruck.

Benefizkonzert Lions Club Hausruck.

Freitag, 19.04. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Kabarett/Satire::: Eintritt: l 25,(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

14

ERWIN STEINHAUER & OÖ. CONCERTSCHRAMMELN "Das Glück is a Vogerl" Wieder beim Musiksommer: Publikumsliebling Erwin Steinhauer.


APRIL 2013

Aus Anlass des 200. Geburtstages von Richard Wagner:

„Richard Wagner und Paris“

Erwin Steinhauer singt, begleitet von den OÖ. Concert-Schrammeln, Wiener- und Heurigenlieder, und erzählt dazu G´schichtln rund um Wein und Wien.

OÖ. CONCERT-SCHRAMMELN PETER GILLMAYR, 1. Violine KATHRIN LENZENWEGER, 2. Violine ANDREJ SERKOV, Harmonika GUNTRAM ZAUNER, Kontragitarre

Kartenreservierungen: Tel. 0043(0)7249/42071, E-Mail: info@vitalwelt.at

www.musiksommerbadschallerbach.at 15


ÈDUA ZÀDORY

Violine Mittwoch, 24.04. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Klassik::: Eintritt: l 14,-

ANASTASIIA DOMBROVSKA Klavier

"Von ungarischer und jüdischer Seele" Virtuosität und Leidenschaft pur!

MAI 2013

Samstag, 04.05. - 19.30 Uhr Evangelische KIRCHE Wallern :::Kirchenmusik:::

WOLFGANG AMADEUS MOZART Große Messe in c-moll, KV 427

Eintritt: l 18,-

Eine der herausragendsten Messvertonungen der europäischen Musikgeschichte.

Donnerstag, 09.05. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Volksmusik:::

HERBERT PIXNER PROJEKT & MANUEL RANDI

Eintritt: l 18,-

Die Stücke des genialen Herbert Pixner sind heute schon Volksmusik.

16


APRIL /MAI 2013

Musik von: George Perlman (1897–2000) Jenö Hubay (1858–1937) Joseph Achron (1886–1943) Johannes Brahms (1833–1897) Ernest Bloch (1880–1959) Maurice Ravel (1875–1937) Franz Liszt (1811–1886)

JEUNESSE CHOR LINZ ENSEMBLE SONARE LINZ ELISABETH WIMMER, Sopran GERLINDE ILLICH, Sopran JAN PETRYKA, Tenor MANFRED MITTERBAUER, Bass Dirigent: WOLFGANG MAYRHOFER

HERBERT PIXNER, Diatonische Harmonika, Klarinette, Trompete, Flügelhorn MANUEL RANDI, Gitarre WERNER UNTERLERCHER, Kontrabass KATRIN ASCHABER, Tiroler Volksharfe

17


Sonntag, 12.05. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester::: Eintritt frei!

Mittwoch, 15.05. - 19.30 Uhr Evangelische KIRCHE Wallern :::Vokal/Chor::: Eintritt: l 17,-

ERร–FFNUNGSKONZERT des KURORCHESTERS zum Muttertag

VOKALQUARTETT MEZZANIN "Dowland pur"

Die schรถnste Musik der Renaissancezeit! Sonntag, 19.05. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Sonntag, 26.05. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Eintritt frei

Eintritt frei

18


MAI 2013 BRITTA STRÖHER, Sopran JOSEF ORTNER, Leitung

URSULA LANGMAYR, Sopran MARGOT OITZINGER, Alt TORE TOM DENYS, Tenor MATTHIAS HELM, Bass

19


Samstag, 01.06. - 19.30 Uhr Evangelische KIRCHE Wallern :::Vokal/Chor::: Eintritt: l 14,-

PETERSBURG SINGERS "Perlen russischer Vokalmusik"

Russische Klanggewalt.

Sonntag, 02.06. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Eintritt frei

+43(0)7248/62308 MO-DI Ruhetag

Wa l d s c h 채 n k e

Catering Restaurant Familie Grabmer

Grieskirchen

www.waldschaenke.at

20


JUNI 2013 ELIZAVETA SVESHNIKOVA, Sopran OLGA BONDARCHUK, Sopran VICTORIA VORONTCOVA, Alt ANASTASIA MASLOVA, Alt PAVEL DERKACH, Tenor IVAN ERMAKOVICH,Tenor ALEXANDER BEGANSKIJ, Bariton ALEXANDER GOGOL, Bass VASILY VASILENKO, Dirigent Werke von: Rachmaninov, Tschesnokov, Gretschaninov u.a.

Sehen und gesehen werden.

www.optiker-aigner.at

21


Samstag, 08.06. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Klassik::: Eintritt: l 17,-

OCTOGON & CHRISTOPH TRAXLER, Klavier

"Mozart- Serenade"

Mozart vom Allerfeinsten.

Sonntag, 09.06. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester::: Eintritt frei

Freitag, 14.06. - 19.30 Uhr Grieskirchen Schulzentrumraiffeisen sportarena :::Klassik::: Eintritt: l 24,-

KURORCHESTER

„VERDI-GALA“ Festkonzert anl. 30 Jahre Hausruck Philharmonie, 400 Jahre Grieskirchen, 200. Geburtstag Verdis.

powered by

Sonntag, 16.06. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester::: Eintritt frei

22

KURORCHESTER


JUNI 2013 REINHOLD MALZER, FEDERIKA LONGO, Oboe FERDINAND STEINER, MARTIN WÖGERER, Klarinette GERALD KRAXBERGER, THOMAS EHN, Bassetthorn ALBERT HEITZINGER, EDUARD GEROLDINGER, WALTER REITBAUER, ERHARD ZEHETNER, Horn ALLEN SMITH, MATTHEW SMITH, Fagott STANISLAV PASIERSKI, Kontrabass

Wolfgang Amadeus MOZART Klavierkonzert Nr. 22 Es-Dur KV 482 (in einer Bearbeitung für Klavier und Bläserensemble) Serenade für 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Bassetthörner, 4 Hörner, 2 Fagotte und Kontrabass in B-Dur KV 361 „Gran Partita“

Ehrenschutz und Festredner: LH DR. JOSEF PÜHRINGER und Bgmin Maria Pachner Highlights aus Verdis Opern mit BRITTA STRÖHER, Sopran REINHARD MAYR, Bass CHOR COLLEGIUM VOCALE LINZ Einstudierung: Domkapellmeister MAG. JOSEF HABRINGER

Moderation: Opernball-Conferencier

CHRISTOPH WAGNER-TRENKWITZ HAUSRUCK PHILHARMONIE Dirgent: PETER GILLMAYR

23


Mitveranstalter: Stadtgemeinde Grieskirchen

Donnerstag, 20.06. - 19.30 Uhr Landschloss Parz, Grieskirchen :::Liederabend/Chanson::: Eintritt: l 17,-

ANNA MAGDALENA AUZINGER, Sopran CHARLOTTE BALZEREIT, Harfe

Es stehen nur 240 Plätze zur Verfügung: Karten daher ausschliesslich im Vorverkauf, nur Restkarten an der Abendkasse!

Die Soloharfenistin der Wiener Philharmoniker.

Sonntag, 23.06. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Eintritt frei

Freitag, 28.06. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach

DIDO UND ÄNEAS Barockoper v. Henry Purcell

:::Alte Musik::: Eintritt: l 17,-

Eines der allerschönsten Barockwerke.

Sonntag, 30.06. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester::: Eintritt frei

24

KURORCHESTER


JUNI 2013

"An die Natur" Lieder für Sopran und Harfe sowie Solostücke für Harfe von J. Brahms, R. Schumann, F. Schubert u.v.a.

Dido, JUDITH GRAF Aeneas, N.N. Belinda, JOHANNA ZACHHUBER Second woman, JOHANNA POSTLMAYR Sorceress, KERSTIN KURZ First witch, CHRISTINA GAMMER Second witch, CORNELIA WÖNTNER Spirit, DANIELA JUNGREUTMAYER First sailor, KLAUS RENDL ENSEMBLE NOWACANTO ENSEMBLE SONARE Cembalo: KLAUS OBERLEITNER Gesamtleitung: MICHAEL NOWAK

25


Ein Ohrenschmaus. Eine Augenweide. Ein Abenteuer im Kopf. KULTUR IST SINNLICH. Kulturförderung ist sinnvoll. Wir unterstützen kulturelle Projekte – und das seit vielen Jahren.

www.sparkasse-ooe.at

26


d.signwerk.com

INSERATE

verliieben sie sich h doch h einm mal in ettwass gan ganz nz schlic scchlichte htes... Platinring handgefertigt Diamant 5,21 ct umrahmt von 24 kleinen Diamanten

Jacinta Maria Mรถssenbรถck Juwelierin und Goldschmiedemeisterin 4710 Grieskirchen, Stadtplatz 24 www.jacinta.at

Franz Aschauer - 4701 Bad Schallerbach, BadstraรŸe 8, Tel.: +43(0) 72 49/48 109 - Fax: DW 11 e-mail: aschauer@hotelstadtwien.at - www.hotelstadtwien.at

27


Freitag, 05.07. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Klassik:::

ENSEMBLE UPPERCUSSION „Crazy Percussion Show“

Eintritt: l 16,-

Percussion anders!

Samstag, 13.07. - 19.30 Uhr Landesmusikschule Bad Schallerbach :::Klassik:::

VALENTIN TRIO

Eintritt: l 14,-

Sonntag, 14.07. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester::: Eintritt frei

Freitag, 19.07. - 19.30 Uhr Evangelische KIRCHE Wallern :::Klassik::: Eintritt: l 17,-

KURORCHESTER ENSEMBLE SONARE & CHRISTIAN MÜLLER, Orgel Orgel trifft Streichorchester.

Samstag, 20.07. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Volksmusik:::

NED HOIWAD MUSI

Sonntag, 21.07. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Eintritt frei

Eintritt frei

28


JULI 2013

CHRISTOPH GATTERBAUER KATRIN REIFENEDER WOLFGANG REIFENEDER MARKUS RIDDERBUSCH Moderation/Regie: KURT KÖLLER Idee/Konzept: WOLFGANG REIFENEDER

CHRISTOPH BITZINGER, Violine MITSUAKI VORRABER, Violoncello AYAKO ONO, Klavier Programmauszug: Ludwig van Beethoven (1770-1827Klaviertrio in B-Dur, op.11 “Gassenhauer” Franz Schubert- Klaviertrio in Es-Dur, D 929, op.100

Konzerte für Orgel und Streichorchester durch die Epochen mit Werken von G.Fr. Händel, W.A. Mozart, O. Respighi, G. Bunk und K. Hoyer. Solist: Regionalkantor CHRISTIAN MÜLLER (Landau a.d. Isar) ENSEMBLE SONARE LINZ Leitung: DR. MARIUS SCHWEMMER

Echte Innviertler Volksmusik!

29


Ihr Treffpunkt für gemütliche Stunden ● Regionale Schmankerl ● Hausgemachte Mehlspeisen ● Reichhaltiges Jausenangebot

● ● ● ●

Pauschalangebote Idyllischer Gastgarten - Cafe`terrasse Räumlichkeiten für Betriebs- und Familienfeiern Seminarräume mit perfekter Tagungstechnik

HE

RME KÜC

GIG WA GANZTÄ 4701 Bad Schallerbach, Gebersdorf 1 Tel. (0 72 49) 481 63-0 Fax (0 72 49) 429 32 hotel@gruenes-tuerl.at www.gruenes-tuerl.at

30

HETAG

KEIN RU

Naturidyll-Hotel Restaurant Seminar mitten im Grünen


INSERATE

Ö F F E N T L I C H E R N OTA R DR. MORITZ STIX & PARTNER

Gr i e s k i rc h e n , Roßmarkt 22 Telefon 07248 / 62 666

www.stix.at

31


Freitag, 26.07. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach

MNOZIL BRASS

präsentieren ihre neue Show!

:::Bläser/Blasmusik::: Eintritt: l 26,(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

"HOJOTOHO"Eine Wagner-Blech-Comedy Ein Auftragswerk der Stadt Bayreuth zum Richard-Wagner-Jubiläumsjahr 2013.

Sonntag, 28.07. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Eintritt frei

Ristorante Pizzeria Valentino seit 1993

Öffnungszeiten:

Dienstag - Samstag 11-14 und 17-24 Uhr Sonntag 11-14 und 17-22 Uhr | MONTAG RUHEAG Tel. 07249/48363 warme Küche bis 23 Uhr, Sonntag bis 21.30 Uhr

32


JULI 2013 THOMAS GANSCH, Trompete, Flügelhorn, Gesang ROMAN RINDBERGER, Trompete, Flügelhorn, Gesang ROBERT ROTHER, Trompete, Flügelhorn, Gesang LEONHARD PAUL, Btrp, Posaune, Gesang GERHARD FÜßL, Posaune, Gesang ZOLTAN KISS, Posaune, Gesang WILFRIED BRANDSTÖTTER, Tuba, Gesang Regie: PHILIPPE ARLAUD Musik: Richard Wagner / Thomas Gansch / Leonhard Paul / Gerhard Füßl

33


Samstag, 03.08. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Jazz:::

JAZZ TRIO VIENNA

Eintritt: l 14,-

,,Emotions and Explosions“

Sonntag, 04.08. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Samstag, 10.08. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Volksmusik:::

HAUSRUCK TANZLMUSI

Sonntag, 11.08. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Mittwoch, 14.08. - 19.30 Uhr

PAUL KUHN

Eintritt frei

Eintritt frei

Eintritt frei

Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Jazz::: Eintritt: l 25,-

TRIO & GABY GOLDBERG

(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

"Der Mann am Klavier"

Sonntag, 18.08. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Eintritt frei

34


AUGUST 2013

HELMUT ASCHERL, Jazzpiano ULI LANGTHALER, Doublebass GOTTFRIED SCHNÜRL, Drums Musik von: Friedrich Gulda, Billy Strayhorn, Quincy Jones, Gottfried Schnürl, Strayhorn/Ellington, Paul Desmond, Claude Bolling, Dave Brubeck,...

Tanzbare Volksmusik aus der Region.

Der mit Preisen überhäufte "Mann am Klavier", Paul Kuhn, ist einer der charismatischsten Musiker und Entertainer Deutschlands. Wenn er in die Tasten greift, sprudelt der Swing als quirlig perlender Strom aus ihm hervor. In seiner über 50-jährigen Laufbahn brachte er zahlreiche Schlager hervor, bereicherte unzählige große Fernsehshows, brillierte und besticht immer noch als erstklassiger Arrangeur, Bandleader, Jazz- und Swing-Pianist.

PAUL KUHN, Piano, Vocals MARTIN GJAKONOVSKI, Bass WILLY KETZER, Drum GASTSTAR:

GABY GOLDBERG, Vocals

35


Freitag, 23.08. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::world music:::

MARIA SERRANO

Flamenco recital

Eintritt: l 18,-

Die Kรถnigin des Flamenco.

Sonntag, 25.08. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester::: Eintritt frei

Freitag, 30.08. - 19.30 Uhr

KURORCHESTER

VENTUS BLร„SERQUINTETT

Atrium Europasaal Bad Schallerbach

Salzburg &

:::Klassik:::

CLEMENS ZEILINGER

Eintritt: l 17,-

Klavier

Kammermusik auf hรถchstem Niveau.

36


August 2013

Begleitet von fünf Musikern präsentiert sich die spanische Ausnahmetänzerin in einer Solo-Performance. Dabei zelebriert Maria Serrano ihren ganz persönlichen Stil: Flamenco tief in der Tradition verwurzelt und dennoch modern. LUIS AMADOR, Gitarre DAVID BERMUDEZ, Piano TOM AUFFARTH, Bass CARMEN FERNANDEZ, Gesang MELCHOR HIJO DE PILATES, percussion

MORITZ PLASSE, Flöte ISABELLA UNTERER, Oboe GABOR LIELI, Klarinette CHRISTOPH HIPPER, Fagott MARKUS HAUSER, Horn

Programm: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Klavierquintett Es-Dur KV 452 Ludwig van Beethoven (1770-1827): Klavierquintett Es-Dur Op.16 Georges Bizet (1838-1878): Carmen- Suite Francis Poulenc (1899-1963): Sextett für Klavier und Bläserquintett

37


Sonntag, 01.09. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

KURORCHESTER

Freitag, 06.09. - 19.30 Uhr

EXTRACELLO &

Eintritt frei

Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::world music::: Eintritt: l 17,-

PAUL SCHUBERTH

Das extravertierte Cellodamenquartett mit dem jungen Shooting-Star.

Eintritt frei

VOLKSTANZGRUPPE GRIESKIRCHEN & KURORCHESTER SCHLUSSKONZERT

Samstag, 14.09. - 19.30 Uhr

GERHARD BRĂ–SSNER

Samstag, 07.09. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester::: Eintritt frei

Sonntag, 08.09. - 15.30 Uhr Atrium INNENHOF Bad Schallerbach :::Salonorchester:::

Landesmusikschule Bad Schallerbach :::Lesung/Literatur::: Eintritt: l 15,-

Rezitation

ANDREAS EGGERTSBERGER Klavier

"Humor am Rande der Notenlinien"

38


SEPTEMBER 2013

EDDA BREIT MELISSA COLEMAN MARGARETHE DEPPE GUDULA URBAN, Celli PAUL SCHUBERTH, Akkordeon

Musik von: Johann Sebastian Bach, Oskar Aichinger, Friedrich Gulda, Melissa Coleman, Gudula Urban, Max Nagl, Paul Schuberth, Beatles, Astor Piazzolla

TRATTNACHTALTANZLMUSI

Linzer Publikumsliebling mit jungem Klaviervirtuosen.

39


Freitag, 20.09. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Kabarett/Satire:::

ANDREA HÄNDLER

Eintritt: l 22,(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

Freitag, 27.09. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Liederabend/Chanson:::

„NATURTRÜB“

Die Doyenne der heimischen Kabarettisten.

DIETRICH SIEGL & JOSEF OBERAUER

Eintritt: l 18,-

Der SOKO Donau Star mit musikalischen Ambitionen.

Prim. Dr. Josef Romankiewicz

Facharzt für Unfallchirurgie, Gerichtl. beeideter Sachverständiger 4710 Grieskirchen, Parz 11 Ord. Di. u. Do 16 - 18 Uhr Tel. Voranmeldung: 07248 - 66215 40


SEPTEMBER 2013

Begleiten Sie die Händler auf ihrer neuen „tour de force“ durch Gesundheitswahn, Existenzpanik, prä-seniler Bettflucht und grassierender Schrulligkeit! So komisch kann der ohnehin zum Scheitern verurteilte Versuch, endlich vernünftig zu werden, sein

Buch: ANGELIKA HAGER & ANDREA HÄNDLER Dramaturgie: GABRIEL CASTANEDA Regie: EVA BILLISICH

JOSEF OBERAUER, Tenor KATJA BIELEFELD, Klavier

RTNER ✔24 PA

Bei B 24 Betrieben Bonuspunkte sammeln und Geld sparen! s

www.shopping-schallerbach-kundenkarte.at 41


Charity Veranstaltung zusammen mit Rotary Club WelsBurg zugunsten des KinderPalliativNetzwerk der Caritas

Samstag, 05.10. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Klassik::: Eintritt: l 25,(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

Donnerstag, 10.10. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Klassik::: Eintritt: l 18,-

INGOLF WUNDER Klavier

QUARTETTO D´ARCHI DELL´ARENA DI VERONA & ALDO CAPUTO, Tenor Großer Belcanto im Taschenformat.

Mittwoch, 16.10. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Bläser/Blasmusik::: Eintritt frei

42

KAISERKLÄNGE in Zusammenarbeit mit dem ORFOÖ, OÖBV und Kaiserbier.


OKTOBER 2013

"Aus deutschsprachigen Ländern kam seit Jahrzehnten kein derartig vielversprechendes Talent.“ (Die Welt)

GÜNTHER SANIN, 1. Violine VINCENZO QUARANTA, 2. Violine SARA AIROLDI, Violoncello LUCA POZZA, Viola

PATRIZIA QUARTA, Klavier

IMPRESSUM: Für den Inhalt verantwortlich: Konsulent Peter Gillmayr Verein Kurmusik Bad Schallerbach - A- 4701 Bad Schallerbach, Promenade 2 43


Freitag, 18.10. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Klassik:::

AGNES PALMISANO & DIE ÖSTERREICHISCHEN SALONISTEN"

Eintritt: l 18,-

,,DIE FRAU“

das unmögliche Leben der Marie Weiler

Donnerstag, 24.10. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Lesung/Literatur::: Eintritt: l 29,(Halbpreis-Pass gilt nicht. 50% Erm. nur für Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen mit Behinderung)

CHRISTINE NEUBAUER

Rezitation und Gesang

ARMIN FISCHER Klavier

"Und ewig lockt das Weib"

NOVEMBER 2013

Sonntag, 03.11. - 17.00 Uhr Evangelische KIRCHE Wallern :::Lesung/Literatur::: Eintritt: l 22,Kirche beheizt!

KARL MARKOVICS & STREICHQUARTETT SONARE LINZ „Wenn es soweit ist“

Der Filmstar zum Thema Tod.

44


OKTOBER/NOVEMBER 2013

Geliebte, Betrogene, Schauspielerin, Sängerin, Codirektorin, Hausfrau, Mutter - ein kleiner Ausschnitt an Rollen, die die Lebensgefährtin Johann Nestroys gleichzeitig zu erfüllen hatte. Versuch einer Annäherung zum 150sten Todestag.

Die beliebteste deutsche Schauspielerin.

Texte von: Thomas Bernhard, Josef Winkler, James Joyce, Blaise Pascal, Seneca u.a. Musik von: W. A. Mozart (1756-1791)- Requiem KV 626 in der Fassung für Streichquartett von Peter Lichtenthal (1780-1853). Streichquartett Sonare Linz PETER GILLMAYR, 1. Violine KATHRIN LENZENWEGER, 2. Violine CHRISTOPH LENZ, Viola JUDITH BIK, Violoncello

45


Samstag, 09.11. - 19.30 Uhr Landschloss Parz Grieskirchen :::Alte Musik::: Eintritt: l 18,-

Es stehen nur 240 Plätze zur Verfügung: Karten daher ausschliesslich im Vorverkauf, nur Restkarten an der Abendkasse!

Samstag, 16.11. - 19.30 Uhr Grieskirchen Schulzentrum raiffeisen sportarena :::Klassik::: Eintritt: l 26,-

powered by

Freundlich unterstützt von Heilborn Apotheke Bad Schallerbach für Kunden und Freunde des Hauses.

Samstag, 23.11. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Lesung/Literatur::: Eintritt: l 20,-

QUADRIGA CONSORT "Crime & Mystery"

Die beste early music-liveband!

„PAS DE DEUX“

(30 Jahre Hausruck Philharmonie)

Aus „Schwanensee“ und aus Wiens Ballsälen mit Solotänzerpaaren der VEREINIGUNG WIENER STAATSOPERNBALLETT.

FRITZ KARL &

DIE ÖSTERREICHISCHEN SALONISTEN "Du hörst mir ja doch nie zu...“ Der Romy-Preisträger erstmals in Bad Schallerbach.

46


NOVEMBER 2013 Das Thriller-Programm der Early Music Band: Gänsehaut und Schaudern garantiert! Fesselnde, oft grauenerregende alte Balladen zeugen von tiefen Seelenabgründen. ELISABETH KAPLAN, Gesang ANGELIKA HUEMER, Blockflöten, Viola da Gamba KARIN SILLDORFF, Blockflöten DOMINIKA TEUFEL, Viola da Gamba PETER TREFFLINGER, Barockcello LAURENZ SCHIFFERMÜLLER, historische Trommeln NIKOLAUS NEWERKLA, Leitung, Cembalo, Arrangements

HAUSRUCK PHILHARMONIE Dirigent: PETER GILLMAYR Musik von: P. I. Tschaikowski, Johann Strauß

Fritz Karl rezitiert den brasilianischen Satiriker und Bestsellerautor Luis Fernando Verissimo: „Kleine Lügen. Die besten Storys aus: Du hörst mir ja doch nie zu...“ Die Salonisten spielen sich quer durch die südamerikanische Musikgeschichte. PETER GILLMAYR, 1.Violine KATHRIN LENZENWEGER, 2.Violine JUDITH BIK, Violoncello ROLAND WIESINGER, Kontrabass PEPPONE ORTNER, Klarinette/Saxophon WIELAND NORDMEYER, Klavier

47


Mittwoch, 27.11. - 19.30 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Kabarett/Satire::: Eintritt: l 20,-

THOMAS STIPSITS & MANUEL RUBEY "Triest" Die Stars aus der Serie ,,Braunschlag“ Thomas Stipsits und Manuel Rubey spielen sich in "Triest" um den Verstand. Ein Meisterwerk!

DEZEMBER 2013

Samstag, 14.12. - 19.30 Uhr

VOKALENSEMBLE

LALÀ

Atrium Europasaal Bad Schallerbach

"Adventgala"

:::Vokal/Chor:::

Weihnachtslieder aus aller Welt mit den frisch gekürten Siegern des größten Chorwettbewerbs! (Xhinghai, China)

Eintritt: l 18,-

Sonntag, 29.12. - 17.00 Uhr Atrium Europasaal Bad Schallerbach :::Operette::: Eintritt: l 19,-

44 48

SILVESTERGALA 2013


NOVEMBER/DEZEMBER 2013

Thomas Stipsits & Manuel Rubey bekommen für ihr Programm TRIEST den Österreichischen Kabarettpreis 2012 verliehen!

Ein roter Koffer. Ein Schiff in Triest. Zwei Menschen auf engstem Raum. Ein Untergang. Ein roter Koffer. Ist uns der Überblick verlorengegangen? Was passiert, wenn uns die Fähigkeit abhanden kommt, den Alltag zu meistern? Für welche Wirklichkeit entscheiden wir uns? Was ist eine Freundschaft wert? Und wenn einer weggeht, wie weit kann der andere mitgehen?

ILIA VIERLINGER, Sopran JULIA KAINEDER, Alt PETER CHALUPAR, Tenor MATHIAS KAINEDER, Bass

SALONORCHESTER BAD SCHALLERBACH Dirigent: PETER GILLMAYR Gesangssolisten

45 49


DIE VIELEN SEITEN DES Ö1 CLUB. DIESMAL:

EINER

UNSERER

CLUBRÄUM E.

Ö 1 C L U B - M I T G L I E D E R E R H A LT E N BEIM INTERNATIONALEN MUSIKSOMMER BAD SCHALLERBACH 10% ERMÄSSIGUNG. (ALLE Ö1 CLUB-VORTEILE F I N D E N S I E I N O E 1 . O R F. A T . ) Ö1 GEHÖRT GEHÖRT. Ö1 CLUB GEHÖRT ZUM GUTEN TON.

50


Restaurant R Rest t antt taur taurant

Genießen Genießen Sie Sie die schmackhafte, schmackhafte, leichte, Küche ü üche des leichte, internationale internationale K Parkhotels Parkhotels Für und Feiern Für Fest Fest un dF eiern aaller ller Art Art bbietet ietet unser unser Restaurant Restaurant bestimmt bestimmt das das passenpassende Ambiente. Dem Anlass entsprechend Ambiente. D em A nlass en tsprechend decken decken e wir wir für fü ür Sie Sie die Tische Tische

Hotelbar H otelbar

Lassen Sie Ihren musikalischen Abend in stilvoller Atmosphäre ausklingen. Genießen Sie in einen erfrischenden Cocktail an unserer Hotelbar oder ein edles Glas Rotwein bei knisternden Kaminffeuer e .

Parkhotel Park kho h tel Stroissmüller Stroissmüller

Badstraße 2 4701 Bad Schallerbach Tel. 0 72  / 48 7 81

office@parkhotel-badschallerbach.at www.parkhotel-badschallerbach.at www.p . arkhotel-badschallerbach.at

Täglich fü ür Sie geöff ffn net ab 16:00 Uhr

Schüler und Schülerinnen der Musikschulen Grieskirchen, Bad Schallerbach, Vöcklabruck, Bad Ischl, Wels und Linz sowie StudentInnen der Musikuniversitäten Linz, Wien und Salzburg spielen auf Instrumenten von Geigenbaumeister Alfred Binner.

Waldstraße 2 91091 Großenseebach Tel. und Fax: 09135 - 72 98 24 e-mail: kontakt@binner-alfred.de www.binner-alfred.de 51


a Tropicanium x la e R & h bis täglic ! 24 Uhr

Südsee-Feeling im

- herrlich relaxen unter Palmen! Vergessen Sie alles, was Sie von bisherigen Thermen kennen – in der Cabrio-Therme in Bad Schallerbach erwartet Sie eine völlig neue Art von Thermenerlebnis – eine Urlaubsatmsphäre à la Südsee. . Tropicana mit Cabrio-Dach Sobald die Sonne scheint und die Temperaturen es erlauben, öffnet der wahrscheinlich größte Wintergarten Österreichs sein Glasdach! Thermal-Lagune Zentrum des neuen Tropicana ist die große Lagune mit 35 °C warmem Thermalwasser, die mit zahlreichen Whirlliegen, Sprudelsitzen und Massagedüsen zum Relaxen im Wasser einlädt. Von der Lagune gelangt man schwimmend in den großzügigen Außenbereich mit weiteren Wasserattraktionen. ..

Poolbars im Wasser Tropicana-Beach Das Urlaubsfeeling perfekt Am Tropicana-Beach kann man macht natürlich ein exotischer Sandstrand und Palmen auf Cocktail an einer der beiden Strandkörben und Relax Liegen Poolbars. im Freien genießen. 3 Gesundheitsbecken Panorama-Pool und Whirl Yacht Eine ganz besondere Wirkung mit Massagestraße runden bieten die 3 verschiedenen Gesundheitbecken (Solebad, das Thermenerlebnis ab. Schwefelgrotte,Jod-Selen Bad). Relaxium-Saunawelt mit größerem Bergdorf und. Colorama-Pool Der neue Colorama-Pool ist ein FKK-Thermal-Pool Meditations-Pool der Extraklasse. Besonderes Higlight sind hier Auf eine 15 Meter breiten Kino- der FKK-Thermal-Pool im Freien Leiwand, werden eigens für den und die Wintergarten-LiegeColorama-Pool gedrehte Filme bereiche. verschiedener Südseestrände im Tageslichtwechsel gezeigt. Korallen-Grotte mit Meeres-Aquarium Im Zentrum der Korallen-Grotte ist das 20.000 Liter fassende Meeresaquarium. Infrarot-Liegen Einige Minuten unter diesen „Höhensonne-Lampen“ g om Allta bringen Wohlgefühl und Urlaub(0v)7 -440-511 9 4 2 3 Wärme ins Herz. OTLINE +4

Schenken Sie

H

EurothermenResort, A-4701 Bad Schallerbach, Promenade 1, Tel. +43(0)7249/440-0 tropicana@eurothermen.at www.eurothermen.at


Internationaler Musiksommer Bad Schallerbach