Issuu on Google+

WohnSinn 3,50 €

01/15

Interieur & Ambiente

Spezial: DIE PERFEKTE WOHNKÜCHE

Von der Planung bis zur Umsetzung. ❚ Planung, Beratung & Umsetzung ❚ Ergonomieplaner & Arbeitshöhen ❚ Von Cottage über elegant bis stylish

Jens Kahl

TISCHLERMEISTER

K Ü C H E N K U LT U R · W O H N K U LT U R INNENAUSBAU · ARZTPRAXEN K Ü C H EN · EIN B A U S C H R Ä N K E

Impressionen & Impulse aus dem Holzhandwerk


Editorial „Nach einem guten Essen kann man allen Menschen vergeben - sogar den eigenen Verwandten.“ Oscar Wilde (1854-1900)

Liebe Leserinnen und liebe Leser, so wie jede Generation ihre eigenen Visionen und Träume hat, so hat auch jede Küche ihre eigene, unverwechselbare Persönlichkeit. Die Wohnküche von heute ist jedoch mehr als nur Ausdruck von persönlichem Geschmack, Stil und Lebensart. Sie ist das Herz des Hauses. Hier wird mit der Familie gelacht, gelebt und gefeiert. Hier findet man aber auch den perfekten, weil Ruhe spendenden Gegenpol zum Alltag. Begleiten Sie uns an diesen wunderbaren Ort. Freuen Sie sich in unserem SPEZIAL „Die perfekte Wohnküche“ auf kreative Planungsideen, raffinierte Dekore sowie auf ein modulares Küchenkonzept, das mit zahlreichen Designpreisen ausgezeichnet wurde. Übrigens: Auch bei eingeschränkten Platzverhältnissen und im Altbau lässt sich eine Wohnküche mit einigen Kniffen ganz vorzüglich realisieren. Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren Start in die schönste Zeit des Jahres!

Foto: fotolia.com © weseetheworld

bisherige Auszeichnungen

1A Fachhändler 2011 1A Fachhändler 2008

Herzlichst

Jens Kahl Tischlermeister

PS: Sie wollen wissen, wo die „Friesische Karibik“ liegt? Mehr in unserem REISE-Kapitel ab Seite 68.

Jens Kahl

TISCHLERMEISTER

K Ü C H E N K U LT U R · W O H N K U LT U R INNENAUSBAU · ARZTPRAXEN KÜCHEN· EI NB AUSCHR ÄNKE


3 WohnSinn 01/12

WohnSinn 01/15 3

Energie purGeschichte(n): aus massivem Möbel mit

Mondholz. Kann ein Hotel durch die Auswahl seiner Werkstoffe eine Quelle für Lebensenergie sein? Auf der Forsthofalm kann man diese Frage mit einem klaren „Ja“ beantworten.

Auf 1.050 Metern Höhe eröffnete die Familie Widauer im Jahr 2008 die Forsthofalm in Leogang als erstes Vollholzhotel im Salzburger Land. Umgeben von Almwiesen und Wäldern fügt sich das Hotel sanft in die Landschaft ein und trägt die Natur durch seine leimfreie Vollholzbauweise und Panoramaausrichtung nach innen. Die angewandte Niedrig-Energie-Bauweise mit einer exzellenten Wärme- und Lärmdämmung ist besonders ökologisch und ökonomisch zugleich. Nach vier Monaten Bauzeit fand die Wiederöffnung der Forsthofalm am 1. August 2013 statt. Die Forsthofalm zählt nun 52 Wohneinheiten von 35-70 qm. Das Sky Spa vergrößerte sich auf insgesamt 1.000 qm. Eine 300 qm große Dachterrasse mit einem Pool lädt zum Schwimmen ein. Das Nest, die Spa-Bar, die Kaminlounge sowie der Fitnessraum mit Rundumverglasung zählen zu den weiteren Highlights. Ausgezeichnete Küche Das neue Restaurant KUKKA beinhaltet eine Schauküche mit offenem Holzkohlegrill sowie einen Brotbackofen direkt am Buffet. In der Küche setzt sich der Nachhaltigkeitsgedanke fort. Verarbeitet und angeboten wird, was vor der Haustüre wächst und aus der Region kommt, überwiegend aus biologischem Anbau. Der wichtigste Gourmet-Führer Österreichs, Gault Millau 2014, hat das Restaurant unter Leitung von Küchenchef Robert Bauer jetzt mit 1 Haube und 13 Punkten bewertet! n www.forsthofalm.at

Foto: Forsthofalm

Neues vom Holz


4 WohnSinn 01/15

Spezial: Die perfekte Wohnküche

Inhalt

Wohnen

08 Die Kreativ-Lounge 10 It`s coffee time! 12 Diele: Cleveres Verschiebe-Regal 14 Wohnzimmer: In der Ruhe liegt die Kraft 16 Natürlich Schlafen und Träumen 18 Neuheit: Chaiselongue Botanic 20 Gesunder Schlaf: Guten Morgen! 22 Das Bett, das aus dem Schrank fährt 24 Ganz entspannt Tafeln 26 Wohlfühlen mit Wildeiche: Essplatzkombination

48

Foto: ©Naber GmbH

02 Editorial 03 Neues vom Holz: Energie aus massivem Mondholz 06 NEWS: Miele “PerfectCare Aktion” 28 Mosaik: Teekollektion vom Feinsten

48 Offen für Neues: Die Concept Kitchen. 50 Willkommen in der digitalen Küche! 52 Schöner Spülen in der Wohnküche 54 Spülen & Becken aus Fraceram 56 Sinnliche Beziehung: Repräsentative Tafel. 58 Mehr Licht und Farbe in der Küche: Nischenrückwände aus Glas

08

Foto: Kastel

Aktuell

Foto: InVardo

14

30 Die eigene Traumküche: Selber planen oder planen lassen? 34 Interview: Rainer Kalesse über die Wohnküche von heute und morgen 38 Natürlich nobel: Wohnküche Amerikanische Walnuss 40 Küchen-Ergonomie: Das richtige Maß 42 Wohnküche in Farinaweiss und Kupfer 44 Küchen 2015: Neues, inovatives Mattlackkonzept 46 Messeneuheit: imposante Inselküche.


30

Foto: Nolte

WohnSinn 01/15

5

Reiselust

68 Insel Föhr – Friesische Karibik

Leben 60 Rezept: Topinambur – die tolle Knolle

Information

62 Messen + Events 64 Tipps & Infos: Strom trotz EEG-Umlage sparen 66 Ratgeber Dachgeschoss

72 Leserbrief 73 Impressum 74 Vorschau auf Heft 2-15

68

Foto: © Foehr_Liebhaber Rad Strand

Service


6 WohnSinn 01/15

Die

News

Die deutliche Ersparnis beim Gerätekauf in Kombination mit der Lieferung hochwertiger MieleWasch- oder Spülmittel ist super komfortabel.

Miele-Aktion: Intelligent sparen mit PerfectCare.

Fotos: Miele

und Produktneuheiten.

Und so kommen Sie in den Genuss des Preisvorteils: Wer sich beim Kauf einer Waschmaschine des Typs WDA oder eines Geschirrspülers der G49er Typenklasse für ein CareCollection-Abo mit einem oder zwei Jahren Laufzeit entscheidet, zahlt 100 beziehungsweise 200 Euro weniger für das Gerät. Gleichzeitig sichert sich der Käufer seinen Bedarf an Spül- oder Waschmitteln. Prima: Die Lieferung des hochwertigen Spül- bzw. Waschmittels erfolgt ganz bequem nach Hause, ist versandkostenfrei und deckt den Bedarf eines Haushaltes mit drei bis vier Personen für den jeweiligen AboZeitraum. www.miele.de

is zu Jetzt b ren! o r spa 200 Eu

Käufer einer Miele-Waschmaschine oder -Geschirrspülers können sich aktuell einen deutlichen Preisvorteil sichern. Wer passend zum Gerät ein Abo für Wasch- oder Geschirrspülmittel aus der hochwertigen Miele CareCollection abschließt, spart beim Gerätekauf bis zu 200 Euro. Die „PerfectCare-Aktion“ läuft bis Ende April 2015 und gilt für ausgewählte Modelle in unterschiedlichen Bauformen und Gerätehöhen. Gerne beraten wir Sie.


WohnSinn 01/15 7 News

Interior Innovation Award für Nina Mairs Badewanne Shell. Der Interior Innovation Award ist einer der renommiertesten Designpreise der Einrichtungsbranche weltweit. Die sechsköpfige Jury, bestehend aus internationalen Journalisten, Designern und dem Geschäftsführer des Rats für Formgebung, prämierte Nina Mairs Badewanne aus Vollholz mit dem Award 2015.

Fotos: Forcher

DesignAuszeichnung Geborgenheit pur: Nina Mair und Forcher haben mit der Badewanne „Shell“ eine bezaubernde Ode an das Badezimmer geschaffen. Die Grundform der Wanne wird aus massivem Nussholz mit einer 5-Achsen CNC-Fräse herausgearbeitet. In mehreren Arbeitsschritten wird die endgültige Form per Hand geschliffen und geölt.

Preisgekröntes Team: Nina Mair und Forcher. In engem Dialog mit der Tischlerei Forcher aus Lienz in Tirol entwickelte Nina Mair die zeitlose Form der Shell Badewanne. Seit Jahren baut die Designerin auf die Qualität des Tiroler Traditionsbetriebs. Das duftende Nussholz wird in allerhöchster Präzision mittels einer CNC-Fräse aus massivem Holz herausgearbeitet. In vielen weiteren Arbeitsschritten wird die endgültige Form per Hand sorgfältig verfeinert, geschliffen und geölt. Mit extrem hoher Genauigkeit und großer Liebe zum Detail geht dieser Entwurf an die Grenzen der Machbarkeit – filigraner kann eine Holzbadewanne nicht ausgeführt werden.

www.forcher.at www.ninamair.at


08 WohnSinn 01/15 KUADRA auf einen Blick: Modulare Elemente mit hohem Rückenpaneel – ideal für Warte- und Gesprächsräume Dank Wechselmodulsystem vielseitig einsetzbar: KUADRA TOP ist der Sessel für den Wartebereich, Tagungs- und Seminarräume, Wartezimmer, Empfänge oder Besprechungsräume.

Sitz und Rücken: ■ Struktur aus Tannenholz ■ Polsterung aus kalt geschäumtem Polyurethanharzguss

Dichte 40kg/m3 für Sitz und Rücken

Paneele:

■ ■

Struktur aus Tannenholz Polsterung aus kalt geschäumtem Polyurethanharzguss, Dichte 30/40kg/m3 mit Capitonné Verarbeitung ■ Füße: rutschfeste Gleiter verchromt

Ob Wartebereich, Lounge, Tagungs- und Seminarräume oder Meetingbereich: Durch das Baukastensystem des Design-Möbels KUADRA TOP des italienischen Möbelherstellers Kastel ist die Polstersitzgruppe so flexibel, dass sie überall einsetzbar ist.

Die Kreativ-L

KUADRA.

Maximale Modularität inklusive. Die einzelnen Elemente sind auswechselbar, erweiterbar und können durch Verkettung wieder neu zusammengesetzt werden. Dadurch ist KUADRA individuell und funktioniert in vielen verschiedenen Kombinationen. KUADRA ist optional auch zweifarbig erhältlich. Auf Wunsch: Schalldämmende Materialien.

Zusätzlich kann KUADRA mit umseitig angegliederten, stoffbespannten Wänden ausgestattet werden (KUADRA TOP). Diese sind mit schalldämmenden Materialien ausgestattet. So können Rauminseln geschaffen werden, in denen Rückzugsgebiete für die Besucher oder Mitarbeiter geschaffen werden. n


WohnSinn 01/15

09

Fotos: Kastel

Wohnen

ounge.


Fotos: Quooker

10 WohnSinn 01/15

It`s coffee

Genuss plus Schnelligkeit: Quooker in der Perfekter Kaffeegenuss hängt von vielen Faktoren ab. Die richtige Bohne sowie ihre Röstung sind ebenso relevant wie das Zubereitungsverfahren. Einen ganz erheblichen Einfluss auf den Geschmack hat jedoch das Wasser. Kein Wunder, dass Quooker auch in der „Kaffeegastronomie“ immer beliebter wird. Abgekocht, kalkfrei und in Sekundenschnelle auf Aufbrühtemperatur gebracht, spendet der Kochend-WasserHahn perfektes Kaffeewasser im Handumdrehen. Das Comeback der gehobenen Kaffeekultur. Getreu dem Credo „Qualität statt Quantität“ erfuhr die Kaffeekultur in den letzten Jahren einen regelrechten Boom. In diesem Bestreben stehen auch die feinen Röstereien, Barista-Schulen und Cafés, die das „schwarze Gold“ in all seinen Facetten zu ihrer Passion gemacht haben. Hierzu gehört

z.B. auch die Rösterei „CrossCoffee“ aus Bremen, die sich bei der Zubereitung ihrer Kaffeespezialitäten für einen Quooker entschieden hat. Hochwertige Zubereitung von Filterkaffee mit dem Quooker. Als kleine, kreative Kaffeerösterei setzt CrossCoffee auf Produkte aus kleinbäuerlichen Vereinigungen und Kooperativen. Ausgeschenkt werden die frisch gerösteten Kaffees in der Kaffeebar des Unternehmens, einem PopUp-Shop in BremenFindorff. Der besondere Fokus liegt dabei auf der hochwertigen Zubereitung von Filterkaffee.


WohnSinn 01/15

11 Wohnen

Hierfür nutzen Inhaber Kevin Windhorst und sein Team den Quooker PRO3-VAQ. Einzeln auf ein bewegliches Tresen-Modul angebracht, sorgt der Quooker für kochendheißes Wasser bei höchster Mobilität. Eine Lösung, die beweist, dass Quooker auch bei ungewöhnlichen räumlichen Bedingungen problemlos platziert werden kann. n „Der Quooker ist so konzipiert, dass wir ihn in unsere mobile und bis auf den Strom völlig autarken Kaffeebar einbauen konnten – ideal für Events und Caterings!*

-time! Kaffee-Gastronomie.

Gemüse blanchieren, Nudelwasser füllen oder Kaffee kochen? Der Quooker stellt sofort 100 Grad heißes Wasser bereit. Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um den Kochend-Wasser-Hahn.

*Kevin Windhorst, Inhaber CrossCoffee-Shop Bremen.

Anzeige

Kubisch. Markant. Erhaben. Designerspüle aus SILGRANIT® PuraDur®

BLANCO ADON XL 6 S


12 WohnSinn 01/15

Der Flur ist die Rezeption des Hauses: Hier checkt die Familie täglich ein und aus, werden Gäste begrüßt, die Post entgegengenommen oder Nachbarn kurz hereingebeten. Grund genug, auf begrenzter Fläche alles in Ordnung und gut verstaut zu wissen.

Fotos: raumplus

raumplus: Neuen Raum im Raum schaffen. Mit den individuell gefertigten Gleittüren, Raumteilern, Zimmertüren, Schranksystemen, Innensystemen und verschiebbaren Regalen des Bremer Spezialisten raumplus kann überall neuer Raum im Raum geschaffen werden für jeden Grundriss und für jedes Interieur.

Herzlich willkommen In alten englischen Landhäusern gibt es bis heute den Luxus eines „mud rooms“ (Schmutzraum), in dem Schuhe gewechselt, nasse Mäntel und Hundepfoten getrocknet und das Putz-Equipment verwahrt wird. Doch hierzulande bleibt die Frage: Wohin mit all den Schuhen und Stiefeln über Fahrradhelme, Schals und Mützen bis zu Schlüsseln, Sonnenbrillen & Co.?

Das Verschieberegal Rima Fino: Alles in bester Ordnung. Accessoires, die schnell zur Hand sein sollen, sind ideal im Verschiebe-Regal Rima Fino aufgehoben. Seine Zwischenwände zur Unterteilung der Fächer, Präsentationsboxen, Schiebetüren und Garderobenhaken halten Taschen und Schals, Schlüssel, Handys und andere Kleinteile bereit.

dah

Eine verspiegelte Rückwand bringt den schnellen Kontrollblick, ob alles sitzt, gleich mit unter und seine Schienenführung erlaubt es Rima Fino seine dahinter liegende zweite Stauraumebene mit einem Handgriff freizugeben oder zu verbergen – schlanke 12 mm Materialstärke machen diese Beweglichkeit möglich. Die Füllungen: Nahezu unendliche Möglichkeiten. Auch optisch eröffnen die raumplus Systeme dem Flur alle Möglichkeiten: Mit einer vielfältigen Palette von Lack-, Holz-, Dekor- oder Glasfüllungen fügen sich die Gleittüren stilistisch in jedes Interieur ein, wobei der Gesamtauftritt noch mit passenden Zimmertüren abgerundet werden kann. Damit das alltägliche „Check-in“ in den heimischen vier Wänden keine beengte Geduldsprobe wird, sondern in jeder Hinsicht ein großer Empfang. n


WohnSinn 01/15 13 Wohnen

eim! Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um das Thema Verschiebe-Regale, Raumteiler und Gleittüren für die Bereiche Flur, Wohnen und Schlafen.

Gut aufgehoben: Mit den Systemen von raumplus lassen sich Nischen nach individuellem Wunsch strukturieren, so dass der Staubsauger genauso untergebracht werden kann wie auch die Garderobe. Anzeige

Dachausbau

Möbel nach Maß Individuell | Millimetergenau | Made in Germany

www.invardo.de


14 WohnSinn 01/15

Fotos: InVido

„Wenn die Balance zwischen Möbeln und Accessoires stimmt, wird aus dem eigenen Zuhause eine emotionale Heimat, die den Alltag außen vor lässt.“

In der Ruhe liegt die

Kraft

Was macht die eigenen vier Wände zu einem Ort, der alle Sinne berührt? Ein Platz, der ebenso beruhigt wie inspiriert? Mit InVardo verraten wir Ihnen die Wohlfühltipps.

Bei uns ist millimetergenaue Qualität inklusive. Mit unserem Lieferanten InVardo bekommen Sie hochwertige Möbel individuell für Ihre Raummaße angepasst und qualitativ hochwertig. Damit erfüllen sie nicht nur den Zweck der Aufbewahrung, sondern fügen sich bestens ins jeweilige Raumdesign ein und sorgen dafür, dass Sie sich in jedem Zimmer Ihres Zuhauses gut aufgehoben fühlen und alle Sachen stilvoll und edel verstaut werden.

Ob die Wolldecke auf dem Sofa, das Feuer im Kamin oder die Kerzen auf dem Tisch: Gemütlichkeit kann man fühlen und spüren. Wer es schafft, mit Möbeln und Dekoration Gefühle zu wecken und Harmonien zu schaffen, der wird sich in den eigenen vier Wänden wohlfühlen. Mit allen Sinnen genießen. Zwei flache trendige und doch zurückgenommene Sideboards in heller Sonoma Eiche, über dessen schöne Holzoberfläche man gern mit den Fingern streicht, sind die Basis für einen Ort, an dem man gern verweilt und an dem man Mensch sein darf. Mit etwas Kerzenschein, Kissen und Kaminfeuer wird auch die Seele erwärmt. In den extra großen Schüben lassen sich die Kuschelsachen wie Kissen und Wolldecken schnell verstauen und wieder herausnehmen. Die Schübe schließen lautlos dank integrierter Dämpfung.

Refugium der Geborgenheit. Lichtdurchflutete Wohnräume schaffen Gemütlichkeit – vor allem in jenen Zeiten, in denen es außerhalb der eigenen vier Wände eher düster ist. Wenn Tageslicht als große Lichtquelle fehlt, müssen kleine Helfer ans Werk. Möbel und Accessoires, die in Farbe und Form Natürlichkeit und Wärme ausstrahlen, sind jetzt genau die richtigen Begleiter. Dazu gehört eine raumhohe Bibliothek, die sich millimetergenau in das Kaminzimmer einpasst. Die besonders praktischen Schiebetürfronten in Sonoma Eiche – einem hellen Holzdekor, harmonieren ideal mit dem weißen Korpus. Die dahinter liegenden Fachböden und Regalabstände lassen sich mit Möbeln von InVardo flexibel einteilen. ■


15 Anzeige

WohnSinn 01/15

Souveräner Auftritt: Die flachen Sideboards in heller Sonoma Eiche vermitteln ausgesprochen viel Ruhe und Souveränität. Korpusoberfläche: Melamin Weiß glatt matt. Schiebetürfronten: Melamin Sonoma Eiche. Schiebesystem: Slide Line M (doppelläufig)


Fotos: T-Drei Möbel

16 WohnSinn 01/15

Besser schlafen mit der Zirbe. Unsere Schlafzimmer gibt es auch komplett in Zirbe vollmassiv. Zirbe (Zirbelkiefer – Pinus cembra) wirkt Wetterfühligkeit entgegen, harmonisiert den Kreislauf und stärkt das allgemeine Wohlbefinden. Die Folge: Der Mensch fühlt sich erholt, ausgeruht und ist damit ideal auf die Herausforderungen des Alltages vorbereitet. Abbildung: Bett Siena

Schlafen Träumen

Natürlich und

Wer ein natürliches, erholsames Schlafambiente schätzt, wird sich in unsere Schlafzimmermöbel von Kopf bis Fuß verlieben...

Natürlich ohne Schadstoffe. Alle T-Drei Massivholzmöbel werden mit einem reinen Naturöl veredelt. So genießen die Kunden nicht nur eine glatte und natürlich Haptik, es entweichen auch keinerlei schädlichen Lösemittel, wie es etwa bei Lacken der Fall sein kann. Sämtliche Betten werden aus reinem Massivholz gefertigt, es werden keine Plattenwerkstoffe verwendet, dadurch ist das Schlafzimmer frei von Formaldehyden und anderen Wohnraumgiften, wie es etwa bei Spanplattenmöbeln der Fall sein kann.

100% Natur - 100% metallfreie Betten. Dank 1000fach bewährter Holzverbindungen sind T-drei Betten sowie Nachtkästchen 100% metallfrei. Das natürliche Magnetfeld der Erde wird nachts nicht gestört und vorhandener Elektrosmog (Handy, Steckdosen,…) wird nicht zusätzlich verstärkt (Metallteile wirken wie Antennen!). n Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um das Thema natürlich Wohnen und Schlafen.


WohnSinn 01/15

17 Wohnen

! Der wahre Charme... ...von T-Drei Naturholzmöbel besteht in ihrer
 natürlichen sowie individuellen Holzfärbung und ihrer originären Holzzeichnung. Jedes Möbelobjekt ist ein gewachsenes, stilisiertes Produkt der Natur. Zum Einsatz kommen ausschließlich hochwertige Hölzer aus Mitteleuropa. Auch Lederaufsätze, Glaseinlagen, Sondergrößen und Sonderholzarten werden auf Wunsch individuell realisiert. Alle T-Drei Modelle erhalten Sie auch in folgenden Holzarten: Buche/Kernbuche, Zirbe, Erle, Eiche, Esche/Kernesche, Ahorn, Kirsch, Nuss Standardgrößen: Matratzenmaß-Breiten: 90, 100, 120, 140, 160, 180, 200 cm Matratzenmaß-Längen: 200, 210, 220 cm Sonderholzarten und Sondergrößen auf Anfrage! Abbildung: Bett Bormio

Anzeige

Die bessere Lösung biologische Schlafsysteme von ProNatura Beste Regeneration für Wirbelsäule und Bandscheiben

Klimazone 100% Schafschurwolle Zudecke Kopfkissen Unterbett

Milbenstopp

bio

Milbenstopp biologisch wirksam durch Auszüge der Ölessenzen von Zitrone, Lavendel und Eukalyptus

Milbenstopp

bio

Milbenstopp biologisch wirksam durch Auszüge der Ölessenzen von Zitrone, Lavendel und Eukalyptus

Milbenstopp

bio

Milbenstopp biologisch wirksam durch Auszüge der Ölessenzen von Zitrone, Lavendel und Eukalyptus

In jeder Liegeposition selbstanpassend und individuell einstellbar.

Komfortzone

geprüft und empfohlen

100% Natur-Kautschuk mit perfekter Körperanpassung

von der Interessensgemeinschaft der Rückenschullehrer/innen

garantiert schadstofffrei, laufende Kontrolle auf 300 bekannte Schadstoffe

Milbenstopp

bio

Milbenstopp biologisch wirksam durch Auszüge der Ölessenzen von Zitrone, Lavendel und Eukalyptus

www.pronatura.at

Unser Bonus: biologischer Milbenstopp ohne Aufpreis

Ergonomiezone wirbelgenaue Anpassung unterstützend & entlastend

Basiszone passend für jedes Bett mit seitlichen Auflageleisten

Milbenstopp

bio

Milbenstopp biologisch wirksam durch Auszüge der Ölessenzen von Zitrone, Lavendel und Eukalyptus


18 WohnSinn 01/15

Sie ruht in sich, ist bodenständig – und präsentiert sich ausgesprochen stylish und extravagant: Die weichen, anschmiegsamen Formen der Botanic Chaiselongue von JOKA vermitteln ein gutes Gefühl der Geborgenheit und laden zum Verweilen, Chillen und Relaxen ein.

Botaniker

Für wahre

Besonders angenehm: Durch die 4-fach abklappbare Armlehne kann mit wenigen Handgriffen ein vollwertiges Ersatzbett hergestellt werden. „Botanic Chaiselongue“ bietet einen großzügigen Stauraum und lässt sich ganz leger sowohl mit einer gediegenen, zeitlos-klassische Einrichtung kombinieren als auch in eine stylish-urbane Umgebung wie z.B. ein Loft perfekt integrieren. Prima Klima dank natürlicher Tencel®-Faser Die Botanic Chaiselongue ist von der optimal feuch-

tigkeitsregulierenden und natürlichen Tencel®Faser geprägt. Dabei besteht bereits das Innenleben der adaptierten „Chaiselongue classique“ aus Cellpur®- Schaum, der die Tencel®-Faser in pulverisierter Form enthält. Abgedeckt wir der Kern mit dem Tencel® Klimafaservlies und bezogen mit dem neuesten Möbelstoff aus Tencel®. Außerdem ist die Chaiselongue ein durch und durch österreichisches Produkt: der Schaum aus Kremsmünster, die Faser aus Lenzing, das Holz aus Österreich und der Möbelstoff aus Gmünd – perfekt kombiniert und verarbeitet von JOKA in Schwanenstadt. n


WohnSinn 01/15

19 Wohnen

C

E NEU UE E I D ONG L E S HAI

Abmessungen: ■ Außenmaße: 84x171cm ■ Gesamthöhe: 87 cm ■ Sitzhöhe: 46 cm ■ Liegefläche: 76x190 cm ■ Bettzeugraum: 115 Liter

Beste handwerkliche JOKA-Qualität kombiniert mit modernem, stylishem Design, praktischen Funktionen und enormer Flexibilität: Auch die Botanic Chaiselounge vereint alle Kernwerte, die jedes JOKA-Möbelstück auszeichnen.

Elegante Verwandlungskünstlerin: Mit wenigen Handgriffen kann aus der „Botanic Chaiselongue“ ein vollwertiges Ersatzbett hergestellt werden.

Aus 2 mach 1: Die Geschichte der Chaiseloungue. Die erstmals Anfang des 18. Jahrhunderts in Frankreich belegte Bezeichnung chaise longue („langer Stuhl“) deutet auf die ursprünglichen Funktion als Sitzmöbel hin. Im Gegensatz zur Couch und dem Kanapee ging dieses Möbel nicht aus der Bank oder dem Ruhebett hervor, sondern aus einem durch einen Schemel verlängerten Lehnsessel. Die beiden Elemente dieser insbesondere in den Jahren von 1745 bis 1780 beliebten gebrochenen, zweiteiligen Chaiselongue verschmolzen nach und nach zu einem einzigen Möbelstück, aus dem sich sowohl die Récamière, ein kombiniertes Sitz- und Liegemöbel ohne Rückenlehne, als auch die moderne Chaiselongue entwickelten.


20 WohnSinn 01/15

Wenn wir schlafen, geben wir unserem Körper die Möglichkeit, sich zu regenerieren und neue Energie zu tanken. Für einen tiefen, erholsamen Schlaf ist neben der Dauer vor allem die Schlafqualität von großer Bedeutung. Das Erfolgsrezept: Das richtige Bettsystem plus ein gesundes Schlafumfeld.

Guten Morgen! Gesunder Schlaf – Energiequelle für den Körper


WohnSinn 01/15

21 Wohnen

! Optimale Entlastung für den Becken- und Schulterbereich: Bettsystem RELAX 2000. Das Bett ist das Möbel, in dem wir die meiste Zeit unseres Lebens verbringen. Kein Wunder, dass kein anderes Möbel soviel Einfluss auf unser Wohlbefinden hat. Beim Bettsystem RELAX 2000 ermöglichen insgesamt 45 patentierte, dreidimensional gelagerte Federkörper (90 x 200 cm) mit einer Einsinktiefe von 70 mm (bei Einsatz der Komfort-Schulterzone 120 mm) optimale Entspannung für den Rücken. Dank spezieller Zugstangen kann die Festigkeit der einzelnen Federkörper individuell eingerichtet werden – was eine deutliche Entlastung für den Beckenund Schulterbereich schafft. Kein Wunder, dass die Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer (IGR) das Bettsystem RELAX 2000 „rundum“ empfiehlt. Ideale Voraussetzungen für einen gesunden und natürlichen Schlaf...

Foto: © Relax – Natürlich Wohnen GmbH

Gesunder Schlaf ist das A und O. Im Schlaf schaltet der Körper seine Funktionen auf „Schonung“ um: Körpertemperatur und Blutdruck sinken, die Herzfrequenz reduziert sich, die Atmung wird ruhiger und die Muskulatur entspannt sich. Dadurch werden Energievorräte getankt, das Immunsystem gestärkt und der Hormonhaushalt auf Vordermann gebracht. Während wir schlafen, befinden wir uns also in einer Regenerationsphase. Störeinflüsse wirken sich hier besonders schädlich auf die Gesundheit aus, da nachts die Funktionen des Stoffwechsels und des Immunsystems herabgesetzt sind.

Perfekte Schlafergonomie inklusive. Wer sich morgens gerädert fühlt oder mit Rückenschmerzen und verspanntem Nacken aufwacht, sollte seinen Schlafplatz genauer unter die Lupe nehmen. Zentraler Punkt ist die Ergonomie: Ist die Matratze zu weich oder zu hart, wird der Schlaf unruhig und bringt nicht die gewünschte Erholung. Die optimale Schlafunterlage muss die Wirbelsäule entlasten und gleichzeitig stützen. Matratze und Bettsystem müssen sich punktelastisch dem Körper anpassen; umso mehr, als wir während des Schlafens zwischen 30 und 60 Mal unsere Haltung ändern. Das richtige Bettsystem kann hier optimal zur Entlastung der Wirbelsäule beitragen. n

Mehr Infos über gesunden Schlaf? Gerne beraten wir Sie!


22 WohnSinn 01/15

Das automatisch aus- und einfahrende Bett BELITEC® ist ein raumsparender Verwandlungskünstler – einfach ideal für unser kleines Appartement!

Verwandlungsbett? Bett im Schrank? Wandbett? Raumsparbett? Das BELITEC® Schrankbett hat viele Namen. Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um diesen praktischen Verwandlungskünstler!

(T)Raumw

Das Bett, das aus dem Schrank

Erinnern Sie sich noch an den Hollywood-Klassiker „Bettgeflüster“ mit Rock Hudson und Doris Day aus den 50er Jahren? Er verriegelt die Wohnungstür, dimmt das Licht, schaltet den Plattenspieler ein und klappt das Doppelbett aus... alles ganz bequem von einer einzigen Schalttafel aus... Damals noch Zukunftsmusik – heute Realität: Das Bett, das automatisch und per Knopfdruck aus dem Schrank fährt. Mit dem BELITEC®-Schrankbett ist das Klappbett Schnee von gestern! Das platzsparende Verwandlungsbett wird je nach Bedarf ganz einfach per Fernbedienung aus dem Schrank heraus- und hineingefahren. Es verschwindet samt Matratze und Lattenrost im Bettschrank.

Aufgrund seiner extrem raumsparenden Anordnung eignet sich ist das BELITEC®-Schrankbett ideal für Ferienwohnungen, Appartements, Jugend- und Gästezimmer sowie überall dort, wo für ein Standardbett kein Platz ist. Es gibt unendliche Möglichkeiten wie das Schrankbett kombiniert werden kann. n

Einfach clever: Per Knopfdruck verschwindet das BELITEC® Schrankbett samt Matratze und Lattenrost im Bettschrank.


WohnSinn 01/15

23 Wohnen

under !

Fotos: Belitec

fährt.

Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um das BELITEC® Schrankbett: Aus welchem Material ist die Matratze? Es handelt sich um eine hochwertige Kaltschaummatratze mit Baumwollbezug. Kann die Matratze stockig werden? Nein, der sogenannte ‚Kamineffekt’ im Schrank sorgt stets für gute Belüftung. Muss der Antrieb regelmäßig gewartet werden? Nein, der Antrieb ist wartungsfrei. Gibt es Übermaße für besonders große Menschen? Ja, bis maximal 210 cm. Wie hoch ist die Bett-Oberkante? Die Höhe beträgt 55 cm; insbesondere auch für ältere Personen eine Höhe, die als sehr angenehm empfunden wird. Wie hoch und wie tief ist das Bettsystem ? Die Höhe beträgt in geschlossenem Zustand 220 cm, die Tiefe 60 cm. Individualmaße auf Wunsch.

Ist die Fernbedienung im Lieferumfang enthalten? Eine Fernbedienung (inkl. Batterien) ist selbstverständlich im Lieferumfang enthalten. Was ist, wenn ich einen Stromausfall habe? Kein Problem, es ist eine sogenannte ‚Notabsenkung’ über einen Handschalter vorhanden. Ist ein Teppichboden für das System geeignet? Ja. Hochflorteppiche sollten allerdings vermieden werden. Wie lang ist die Garantie? Die gesetzliche Garantiezeit umfasst 2 Jahre. Wie hoch ist die Tragkraft? DieTragkraft beträgt unabhängig von der Größe der Matratze 180 kg. Ist bei einem Doppelbett die Matratze einteilig? Ab einer Bettbreite von 160 cm ist die KaltschaumMatratze 2-teilig.


24 WohnSinn 01/15

Tafeln in

entspannter

Runde:

Bewegungs Ein Menü, das Auge und Gaumen verwöhnt, ein feines Glas Wein, ein gutes Gespräch unter Freunden: Für viele Menschen ist das heute der Inbegriff für einen gemütlichen Abend. !

Gesundes Sitzen ist bewegtes Sitzen. Das Problem: Häufig stehen gemütlichen Runden unbequeme Stühle im Weg. Dass es auch anders geht, beweist MOIZI mit seiner Philosophie des bewegten Sitzens. Mit einer scheinbar schwebenden Sitzschale schafft der ostwestfälische Spezialist für Sitzmöbel ein echtes Wohlfühl-Ambiente. Aufgrund der geschützten Technik, die MOIZI entwickelt hat, bleibt der Oberkörper in leichter Bewegung, bis man im wahrsten Sinne des Wortes sein inneres Gleichgewicht gefunden hat.


WohnSinn 01/15 25 Wohnen

Das einzigartige, exklusive Design des Moizi 40 gepaart mit dem einmaligen Sitzgefühl hat dazu beigetragen, dass dieses neue Mitglied der MOIZIFamilie sofort ein echter Publikumsliebling wurde. Die neu entwickelte Armlehne besticht ebenso durch einzigartiges Design, als auch ihre angenehme Haptik (ein richtiger „Handschmeichler“).

Vier Füße? Oder Freischwinger? Die Essstühle von MOIZI gibt es klassisch mit vier Füßen (MOIZI 40) oder als trendiger Freischwinger (MOIZI 24) – wahlweise aus hochwertigem Holz oder aus Stahl. Die Sitzschale ist immer aus Holz. Durch den Materialkontrast erhält der Stuhl

Foto: Moizi

stühle eine zusätzliche Finesse. Den Sitzkomfort unterstützen gepolsterte Sitzflächen in Stoff oder Leder, auf Wunsch auch gepolsterte Rückenlehnen. Die verwendeten Hölzer kommen ausschließlich aus heimischen Wäldern, nachhaltig und natürlich. n

MOIZI 24 - Feinste Sitzkultur Der perfekte Begleiter moderner Ess- und Konferenztische. Leichte Körperbewegungen bewirken sanfte Übergänge in unterschiedlichen Sitzpositionen. Die Tiefenfederung der Sitzfläche federt das Hinsetzen ab. Eine einzigartige Symbiose aus elegantem Design, ergonomischem Nutzen und höchstem Komfortanspruch. MOIZI 40 - Schönster Lieblingsort Ein moderner Stuhl, der sich wunderbar in Essund Wohnraum-Situationen einpasst. Leder- und Stoffbezüge in munteren Farbvarianten kombiniert mit edlen Hölzern lassen sich zu eleganten und individuellen Kombinationen zusammen stellen. Wie geschaffen für Ihr Zuhause: Der Lieblingsort für Ihre Lieblingsmenschen.


26 WohnSinn 01/15

IN DER HEIMAT VERWURZELT…

WIR SETZEN AUF

QUALITÄT

AUS

Wohlfühlatmosphäre, wohin das Auge blickt: Mit ARCONA ziehen Wärme, Wohnlichkeit, zeitlose Eleganz sowie eine außergewöhnlich hochwertige Verarbeitung in die eigenen vier Wände ein. Ab sofort gibt es ARCONA auch in attraktiver Wildeiche geölt!

Fotos:Gradel

DEUTSCHLAND

Wohlfühlen mit Ob Tisch, Bank, Stuhl, Sideboard oder Vitrine: Das ARCONA Programm „Speisen & Wohnen“ besticht durch seinen zeitlos schönen Charakter und natürlich die GRADEL-typische erstklassige Verarbeitung des soliden Massivholzbaus. Meistert auch größere Familienfeiern. ARCONA Tisch und Bank sind wahlweise in 140 cm, 160 cm, oder in 200 cm Länge erhältlich. Besonders praktisch: Jeder Tisch verfügt inliegend über 2 Einlegeplatten. Ebenso ist jede Bank beidseitig ausklappbar. So werden auch größere Familientreffen im Handumdrehen souverän gemeistert.

Wild

Raffinierte Frontvarianten inklusive. Das ARCONA Speisen & Wohnen Programm ist in Wildeiche massiv geölt oder in Kernbuche massiv geölt erhältlich. Tipp: Wer seinem ARCONA Sideboard oder Highboard einen Touch „Industrial Design“ verleihen möchte, entscheidet sich bei den Frontvarianten für eine Kombination aus Kernbuche oder Wildeiche, jeweils mit weißem oder braunem Lack sowie auch in Massivholz glatt und geriffelt (möglich bei Bauchbinde und Schublade). n


WohnSinn 01/12 01/15 27 27 Wohnen

eiche !

NATÜRLICH-ERDIGER CHARAKTER: WILDEICHE.

Bei der Wildeiche handelt es sich um eine besondere Sortierung der Eiche. Verarbeitet werden ausschließlich Bäume, die möglichst viele und verschieden große Äste haben und deshalb meist am Waldesrand bzw. in exponierten, meist schattigen Lagen wachsen. Im Gegensatz zur Kernbuche verleiht die Wildeiche jedem Möbelstück einen betont natürlich-erdigen Charakter.

Echter Hingucker: Die Bauchbinde in Massivholz geriffelt.


28 WohnSinn 01/15

Mosaik

Teekollektion vom Feinsten: „à table thé“

Teetrinken fördert bekanntlich nicht nur das Gemeinschaftsgefühl und ist zugleich eine wertvolle Oase der Ruhe und Harmonie in unserer recht hektischen Zeit. Inne halten. Die Balance finden. Den Moment genießen. Purer Genuss in purer Form. A TABLE THÉ. Fine Bone Porzellan.

Ob schlichte Eleganz, feinste Materialität oder die genussgerechten, organischen Formen – all diese Attribute vereint die Tee-Kollektion „à table thé aus dem Hause ASA Selection in sich. Kurz: Sinnlichkeit auf höchstem Niveau: Ab sofort können Teegenießer in den uneingeschränkten Genuss dieser Kollektion kommen. Die Teekannen sind in zwei Größen erhältlich und werden jeweils mit einem praktischen Teesieb geliefert.

Fotos: ASA-Selection

Ruhe und Entspannung pur: Organische Formen versprühen einen ruhigen Zen-Charakter und lassen die Teestunde zu einer wahren Wohlfühl-Stunde werden.

Produkt-/Preisbeispiele.... Teekanne mit Edelstahlsieb 1,6 l, ø 18,6 cm, H 11 cm UVP Teekanne mit Edelstahlsieb 1,0 l, ø 16,1 cm, H 9,45 cm UVP Stövchen ø 17 cm, H 6,67 cm UVP Teetasse mit Unterer 0,17 l UVP Zuckerdose mit Deckel 0,15 l UVP Milchkännchen 0,125 l, ø 7,65 cm, H 6 cm UVP Dessertteller ø 21 cm UVP Etagere zweistufig H 23,5 cm, ø 26,5 cm, ø 21 cm UVP www.asa-selection.de

42,90 € 29,50 € 17,50 € 11,90 € 7,90 € 6,90 € 8,90 € 44,90 €

! Die hochwertige ASA-Selection Tee-Kollektion „á table thé“ ist spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet, bewährt sich im privaten Haushalt ebenso souverän wie in der Gastronomie.


EINE WAHRE REVOLUTION IN DER KÜCHE Der neue Quooker Fusion liefert ab sofort kaltes, warmes und kochendes Wasser aus einer Armatur. Ob Sie Tee oder Pasta zubereiten möchten, Tomaten häuten oder Pfannen reinigen; der Quooker hilft Ihnen unmittelbar und spart dabei Zeit, Energie, Wasser und Platz. Sie wechseln im Handumdrehen von kaltem zu gefiltertem kochenden (100°C) Wasser. Mit dem Doppel-Druck-Dreh-Mechanismus ist maximale Sicherheit gewährleistet. Vom Erfinder des Kochend-Wasser-Hahns mit mehr als 25 Jahren Erfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.quooker.de oder 0211 30036995.


30 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Die eigene Traumküche:

Selber planen oder planen las


WohnSinn 01/15

31

ke r a t s 10

e d n ü Gr

1

Ihre Traumküche: so einzigartig wie Sie selbst. Jeder Mensch und jede Familie ist einzigartig. Die einen mögen es in der Küche eher zeitlos elegant, die anderen natürlich-warm. Für die einen muss die Wohnküche vor allen Dingen praktisch und funktional sein – andere legen mehr Wert auf eine repräsentative Optik. All diese Wünsche und Prioritäten fließen in die Planung Ihrer neuen Küche durch uns als Ihren TopaTeam Partner mit ein. Damit Sie auch wirklich sagen können: Meine Traumküche.

2

Persönliche Beratung von A bis Z. Wir begleiten Sie von Anfang an: vom ersten Beratungsgespräch über die maßgeschneiderte Planung, Visualisierung und Fertigung Ihrer Traumküche bis hin zur Auslieferung und blitzsauberen Montage bei Ihnen vor Ort. Auf Wunsch übernehmen wir auch Service-Arbeiten wie zum Beispiel die Pflege von Parkettböden und Treppen. Neben dem Möbel- und Innenausbau sind wir auch Ihr Ansprechpartner, wenn es um das Thema Energieeffizienz geht – z.B. beim Einbau neuer Fenster und Türen.

3

Grenzenlose Auswahl von Materialien, Designs und Wohnstilen. Ob Werkstoffe, Dekore, Designs oder Wohnstile: Bei der Planung Ihrer Traumküche sind Ihnen nahezu keine Grenzen gesetzt. Wir beraten Sie nicht nur objektiv und fair, sondern berücksichtigen auch Ihre individuellen Wünsche. Die Bemusterung Ihrer Küche erfolgt realitätsgetreu vorab in 3D. So sehen Sie schon heute, wie morgen Ihre Traumküche aussieht – und können vor der Fertigung noch individuelle Wünsche und Korrekturen äußern.

Foto: ©Naber GmbH

Fotos: Nolte

sen?

Foto: Oster

on che v umkü a r sen T s Ihre en la fertig m Sie n u a r a W und n. lanen sollte uns p


32 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

4

5

Foto: Bax

6

Ergonomische Planung inklusive. Als qualifizierter Küchenspezialist legen wir bereits bei der Planung den Fokus auf eine ergonomische Küche. Die individuelle Höhe der Küchenarbeitsplatte für ein besonders rückenschonendes Arbeiten zählt dazu ebenso wie die perfekte Anordnung des „magischen Dreiecks“, sprich des Bereichs zwischen Kochstelle, Kühlschrank und Spüle bzw. Spülmaschine. Optimale Raumökonomie – auch bei kniffligen Grundrissen. Die wenigsten Grundrisse eignen sich für Küchenzeilen „von der Stange“ – und wenn doch, so wird meist wertvoller Raum verschenkt. Auch bei komplexen Grundrissen (z.B. langgezogene Küchen in Schlauchform, Dachschrägen mit niedriger Kniestockhöhe) sorgen wir für eine optimale Nutzung der Raumökonomie und realisieren für Sie außergewöhnlich stimmige Lösungen, die begeistern. Kreativ & vielfältig. Wir verbinden das Beste aus zwei Welten: der traditionellen sowie der modernen HandwerksKunst. Dabei sind wir nicht nur Handwerker, sondern auch kreativer Gestalter. Denn trotz CAD-Planung und CNC-gesteuerter Maschinenfertigung entscheidet letztlich die kreative Idee über den Erfolg eines Auftrags.

Überraschende Lösungen, kreative Ideen und clevere Details – all das dürfen Sie von uns als Ihrem TopaTeam Partner erwarten!

7

8

Faire Kalkulation – keine versteckten Kosten. Als Familienbetrieb kalkulieren wir fair und transparent. Ihr Vorteil: Sie bezahlen die erbrachte Leistung, jedoch keine versteckten Marketing- oder Verwaltungsgebühren, wie sie häufig in Großbetrieben fällig werden. Im Rechnungsbetrag sind die Arbeitszeit, Material sowie bei größeren Entfernungen eine feste Pauschale für die An- und Abfahrt enthalten. Damit bleibt die Preisgestaltung jederzeit nachvollziehbar. Persönlich für Sie da. Als vor Ort bestens bekannter und verwurzelter Handwerksbetrieb stehen wir für unsere exzellente Leistung persönlich ein - ohne Wenn und Aber. Und sollte doch einmal etwas nicht zu 100% passen, so müssen Sie nicht eine unpersönliche Kundenhotline wählen, sondern erreichen uns jederzeit persönlich.


WohnSinn 01/15 33

Nachhaltigkeit wird groß geschrieben. Unsere Erde mit ihren faszinierenden Facetten gibt es nur einmal. Deshalb ist der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen für uns selbstverständlich. Nachhaltig ist übrigens auch die Produktion: So weist der wichtigste Baustoff Holz nicht nur eine neutrale CO2-Bilanz auf, sondern ist auch in Sachen Optik, Haptik, Behaglichkeit und Baubiologie konkurrenzlos.

10

Perfekte Beratung auch bei der Geräteauswahl. Wir berücksichtigen bei der Elektro-Geräteauswahl nicht nur Funktionalität, Design und das Preis-Leistungsverhältnis, sondern auch die für Sie optimale Energieeffizienklasse. Als Faustformel gilt: Je intensiver ein Gerät im Haushalt genutzt wird, desto eher lohnt sich der Aufpreis für ein Gerät aus der bestmöglichen Energieeffizienzklasse. n

Foto: Siemens

Foto: Blanco

9


34 WohnSinn 01/15

Spezial “Die perfekte Wohnküche“

über

Interview mit Nolte-Chefdesigner Rainer Kalesse

CHARAKTER in der Küche


WohnSinn 01/15

WohnSinn:

WohnSinn:

Ein Spitzenkoch sollte kreativ, geschmackssicher, ehrgeizig und teamfähig sein. Verraten Sie uns, welche Charaktereigenschaften den Chefdesigner von Nolte Küchen auszeichnen?

Auch die Kombination der Werkstoffe und Dekore ist deutlich mutiger geworden: Ob Massivholz mit Glas, Beton, Lack, Keramik oder Edelstahl. Ob raffinierter Mix aus Natur- und Unitönen, Akzentfarben sowie lasierten Farbtönen: Der Phantasie scheinen ja kaum Grenzen gesetzt...

Rainer Kalesse Interessant, dass Sie den Vergleich zu einem Koch ziehen. Tatsächlich gibt es hier Parallelen: Genau wie in der Küche sind es eine Vielzahl von Faktoren und Menschen, die zum Gelingen des fertigen Produktes nötig sind. Aber: In beiden Fällen muss es eine Person geben, die die Linie vorgibt. Denn sowohl beim Design wie auch in der Küche gilt der alte Satz: Viele Köche verderben den Brei. WohnSinn: Die Küche wird heute als Wohnraum immer wichtiger; ehemals starre Grenzen zwischen den Bereichen Essen, Kochen und Wohnen verschmelzen. Beeinflusst diese Entwicklung auch das Design einer Küche? Rainer Kalesse

Rainer Kalesse Genau so ist es. Aber exakt das macht die Aufgabe für den Planer anspruchsvoller als in der Vergangenheit. Er muss nicht nur die planerischen, sondern auch die gestalterischen Wünsche seines Kunden erfassen und umsetzen. Besonders hilfreich sind da Kollektionen wie das neue Nolte Küchen Farbkonzept. Hier wird nicht auf schiere Vielfalt gesetzt, sondern auf optimale Kombinations- und Vernetzungsmöglichkeiten bei einer übersichtlichen Anzahl Farben, die dennoch das gesamte Spektrum abdecken. WohnSinn: Funktionalität oder Design? Was ist für die Wohnküche von heute wichtiger? Rainer Kalesse

Selbstverständlich. Aber nicht nur das Design der Küche ist hier gefordert – vielmehr geht es um einen ganzheitlichen Ansatz zum Thema Leben und Wohnen. Hier wird die Küche zukünftig das Wohnzimmer als zentralen Ort des Lebens ablösen. Das bedeutet aber auch, dass sich zukünftig Möbel in der Küche wiederfinden, die bis vor kurzem dort nicht zu Hause waren. Ein Beispiel: Was spricht in einer „Wohnküche“ gegen einen gemütlichen Essplatz – vielleicht sogar mit einem Sofa?

Gutes Design ist immer die Kombination aus beidem. Wenn die Küche zwar gut aussieht, aber dabei nur mäßig funktioniert und zum Beispiel ergonomisch nicht optimal ist, hat der Planer einen schlechten Job gemacht. Wenn andererseits zwar alle Funktionen und Arbeitsabläufe perfekt sind, man sich in der Küche aber nicht mehr wohlfühlt, ist dies natürlich auch nicht optimal. Sie sehen – das eine geht nicht ohne das andere und beides ist gleich wichtig!

WohnSinn:

WohnSinn:

Herr Kalesse – Was verleiht in Ihren Augen einer Küche Charakter und Persönlichkeit?

Stichwort „smart living“. Werden wir Küche, Kühlschrank und Kochstelle schon in naher Zukunft komplett von unterwegs via Smartphone managen?

Rainer Kalesse Letzten Endes sind es die Materialien, die der Küche ihr Gesicht verleihen. Sind die Dekore ausdrucksstark und authentisch? Kann man das, was man sieht, auch fühlen? Gerade was die Reproduktion von natürlichen Materialien angeht, gab es in den letzten Jahren einen Quantensprung: Heute sind zum Beispiel viele Holzdekore sowohl optisch als auch haptisch oft sogar authentischer als das Original. Auf der anderen Seite haben heute Echtglasfronten und hochwertige Arbeitsplatten in der Küche Einzug gehalten – Materialien, die bis vor kurzem nur dem absoluten High-End Bereich vorbehalten waren.

35

Rainer Kalesse „Smart Living“ ist sicherlich ein Mega-Trend, der in punkto Steuerung von Licht und Heizung schon in naher Zukunft relativ flächendeckend Einzug halten wird. Kurzfristig wird es in der Küche jedoch sicherlich nicht so weit gehen. Die Frage ist aber: Wollen wir all das, was technisch möglich ist, auch tatsächlich Was spricht haben? Wollen wir, dass unsere Essgewohnin einer Wohnküche heiten öffentlich nachvollziehbar werden, gegen einen gemütlichen Essplatz – vielleicht alleine dadurch, dass unser Kühlschrank sogar mit Sofa? Fortsetzung auf Seite 36


36 WohnSinn 01/15

selbstständig im Internet Nachschub ordert? Und möchten wir den täglichen Speiseplan tatsächlich dem Kühlschrank überlassen? Bringt es uns wirklich etwas, die Kaffeemaschine schon vom Auto aus einschalten zu können – und dabei darauf zu hoffen, dass tatsächlich eine Tasse darunter steht? WohnSinn: Wie viel Zeit verbringen Sie selbst in der Küche? Rainer Kalesse Wenn ich mich in meiner Küche wohl fühle, verbringe ich auch automatisch mehr Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie darin. Ich möchte hier ein Plädoyer für eine gut ausgestattete, auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers abgestimmte Küche halten: Jeden Euro mehr, der hier sowohl in die Planung, aber auch in Stauraum, Auszüge und die ergonomische Anordnung der einzelnen Arbeitsbereiche gesteckt wird, bekommt man hundertfach durch die gewonnene Lebensqualität wieder zurück! WohnSinn: Zum Schluss noch ein Ausblick auf die Küche der nächsten 10 oder 20 Jahre. Welche Trends kommen, welche bleiben, welche gehen? Rainer Kalesse Die Grundzüge der modernen Einbauküche stammen aus den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Seitdem hat sich hier nicht wirklich viel Grundlegendes verändert. Ein Schrank wird auch in Zukunft ein Schrank bleiben, auch wenn dieser sich heute schon über perfekt organisierte und gedämpfte Vollauszüge und Schubkästen stark von

einem Küchenschrank unserer Eltern oder Großeltern unterscheidet. Sicherlich wird die Anzahl der Helfer zunehmen, ich denke zum Beispiel an einen fortschreitenden Elektrifizierungsgrad der Möbel. Auch die Komfort-Ausstattung wird zunehmen und im Hinblick auf die technischen Möglichkeiten der Elektrogeräte ist das Ende der Fahnenstange sicherlich auch noch nicht erreicht. Darüber hinaus steigt in Zukunft auch die Anforderung der Gesellschaft an die Mobilität des Einzelnen. WohnSinn: ...Stichwort: Häufigere Ortswechsel, die das moderne Berufsleben gerade jüngeren Menschen abverlangt... Rainer Kalesse Genau. Daraus resultieren vermehrt Umzüge, die wiederum eine modular aufgebaute Küche attraktiv machen. Durch den Verzicht auf die klassische Planung von Wand zu Wand werden Umzüge ein Leichtes und die Küche passt sich immer wieder veränderten Lebenssituationen an. Ein weiterer interessanter Ansatz ist, dass sich das Wohnen der Zukunft auf einer großen, von flexibel anzuordnenden Möbeln strukturierten Fläche abspielen wird. Weg von der Aufteilung der Wohnung in starre Räume wie Flur, Schlafzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer etc. und hin zu immer weiterer Verschmelzung der einzelnen Lebensbereiche in einem großen Raum, der seine Struktur und Aufteilung durch multifunktionale Schrank- oder Möbelelemente erfährt. So kann zum Beispiel ein Schrank, der auf der einen Seite Stauraum für die Küche bietet, auf der anderen Seite im Wohnbereich den Flachbildschirm aufnehmen. Das Thema Wohnen bleibt also auch in Zukunft überaus spannend! n

!

Auf einen Blick: Nolte-Chefdesigner Rainer Kalesse Geboren 1961, studierte Rainer Kalesse Innenarchitektur an der Hochschule Lippe in Detmold. Zunächst sammelte er Erfahrungen im Messe- und Ladenbau bevor er seit 1990 als Designer bei Nolte Küchen für Messeplanung, Produktentwicklung und Designmanagement verantwortlich zeichnet.


BEIM EINRICHTEN! CH U A ES T IB G ? K EN BLIC LIEBE AUF DEN ERST ! EN UNS AM HER ZEN IHRE WÜNSCHE LIEG Individuelle, maßgefertigte Lösungen: n

n

n

n

n

n

n

Gleittürsysteme für begehbare Schränke Nischen- und Ecklösungen bis in die Dachschräge Raumteiler Falt- und Drehtüren Innensysteme mit Zubehör auch für Altbauten

Tel. 0421 / 579 50 745 www.raumplus.com


38 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Natürlich nobel: Sorgfältig ausgewähltes Edelholz der amerikanischen Walnuss kombiniert mit farbig hinterlegtem Mattglas und edlen Alu-Griffleisten – dieser raffinierte Werkstoff-Mix verleiht NOCE Nussbaum eine ebenso natürliche wie noble Ausstrahlung.

Amerikanische Walnuss Natürlich nobel Anmutig und voller Leichtigkeit präsentiert sich das Modell Noce unseres Lieferanten Oster. Die eigentliche Kunst am Gegenstand ist hier das sorgfältig ausgewählte Edelholz der amerikanischen Walnuss. Die raffinierte Kombination von Walnuss mit farbig hinterlegtem Mattglas und edlen Alu-Griffleisten unterstreicht ihre noble Ausstrahlung. Geschmackvolle Optik - überzeugende innere Werte. Auch die inneren Werte überzeugen auf der ganzen Linie. Maximaler Komfort ist das A und O: So sind sowohl Schubkästen mit Einzugsdämpfung als auch Türen mit Einschlagdämpfung bei jeder Küche Standard. Auf Wunsch erleichtern versenkbare Elektrogeräte oder auch versenkbare Steckerleisten in der Arbeitsplatte die Arbeit.

Kreative Planung dank ergonomischem Höhenraster. Basierend auf einem ergonomischen Höhenraster von 125 mm und Rasterbreiten von 300 bis 1.200 mm ist eine barrierefreie und somit besonders kreative Küchenplanung garantiert. Wie bei allen Küchen aus der Oster Möbelkollektion ist auch bei NOCE die technische Ausstattung frei wählbar. ■


WohnSinn 01/15

39

Große Klappe, viel dahinter: Die Tür mit Einschlagdämpfung ist nur eine von vielen cleveren Komfort-Features in der Küche Noce Nussbaum. Für alle Modelle aus der Oster Möbelkollektion stehen zusätzlich Fronten 
aus farbig hinterlegtem Mattglas zur Auswahl.

!

Bei uns wird Nachhaltigkeit groß geschrieben.

Fotos: Oster Möbelkollektion

Bei der Produktion von Noce wird auf den Einsatz von Stoffen, die Mensch und Natur belasten könnten, verzichtet. Zudem setzt das Familienunternehmen Oster ausschließlich auf edle Hölzer aus kontrollierten forstwirtschaftlichen Gebieten, bei denen das Prinzip der Nachhaltigkeit gilt: Es darf nicht mehr Holz eingeschlagen werden als nachwächst. Und noch eine gute Nachricht: Für jede Küche pflanzt Oster einen neuen Baum in der Region RheinMosel. So sind in den letzten 10 Jahren über 60.000 Bäume gepflanzt worden (ca. 52.000 Eichen, 6.000 Kirschbäume und 2.000 Buchen). Anzeige

RELAX 2000

Entspannt schlafen - himmlisch träumen

Mit patentierten, dreidimensional gelagerten Spezialfederkörpern Ideal für ung: pann E Ihre nts

RELAX 2000 aus ZIRBENHOLZ

00 aus Relax 20 lz! o Zirbenh

für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil In einem Relax Bettsystem schlafen Sie wie auf einer Wolke schwebend. Die Spezialfederkörper ermöglichen eine flexible Einsinktiefe bis zu 70 Millimeter und damit eine perfekte Körperanpassung und Entlastung der Wirbelsäule. Durch die Zirbe verläuft der erste Schlafzyklus tiefer, die Erholung ist weit besser und man ist morgens soweit erfrischt und entspannt, dass die Herzfrequenz auch tagsüber sinkt! Der Organismus spart sich damit ca. 3500 Herzschläge pro Tag!

QUL-Zertifikat für Relax-Naturlatex-Produkte Das QUL Zertifikat bestätigt, dass Latexmatratzen von Relax • aus 100 % Naturlatex bestehen • frei von gesundheitsschädigenden Schwermetallen, Pestiziden und Nitrosaminen sind • kein Pentachlorphenol (PCP) beinhalten


40 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Küchenergonomie bedeutet nichts anderes, als dass sich die Küche an Ihre Bedürfnisse anpasst – und nicht umgekehrt.

875 mm 750 mm 625 mm 500 mm 375 mm 250 mm Fotos: Oster

125 mm Sockel

Küchen-Ergonomie:

Das richtige Maß Wie richtet man die eigene Traumküche ergonomisch perfekt ein? Eigentlich ist Bewegung ja durch und durch gesund – jedoch ohne ungesundes Bücken, Verbiegen, Strecken und Überdehnen der Wirbelsäule. Eine ideale Lösung basiert auf einem individuellen Höhenraster, das Ihnen die Arbeit zwischen Kochstelle, Kühlschrank und den verschiedenen Arbeitsbereichen erleichtert. Beispiel Oster Küchen: Die innovativen Küchen aus der Oster Möbelkollektion basieren auf einem ergonomischen Höhenraster von 125 mm. Auf Basis dieses Rasters können die optimalen Arbeitshöhen für den jeweiligen Nutzer ermittelt werden. Zudem sorgen Rasterbreiten von 300 bis 1200 mm für ein angenehmes, optimales Raumgefühl und bieten ein Höchstmaß an Individualität bei der kreativen Küchenplanung. Gut zu wissen: Die technischen Ausstattungsvarianten sind in jedem Falle frei wählbar und garantieren einen ergonomischen Bedienkomfort.

!

Gerne beraten wir Sie! Wer sich ständig mit einem krummen Rücken über Töpfe und Pfannen beugt, wird nicht lange auf die ersten Beschwerden warten. Abhilfe schafft eine heute selbstverständliche ergonomische, rückenfreundliche Planung. Vor allem bei Spüle, Arbeitsfläche und Kochzentrum kommt es auf individuell festgelegte Höhen an - angepasst an die Körpergröße der Person, die hauptsächlich in der Küche tätig ist. Auch Einbauschränke sollten nach ergonomischen Gesichtspunkten gestaltet werden.


Für Multi-Talente Miele Dampfgarer mit vollwertiger Backofenfunktion Der Miele Dampfgarer mit Backofenfunktion ist dank seines XL-Garraums ein wahres Allround-Talent: ob Dampfgaren, Backen und Braten oder Combigaren – dieses Gerät garantiert grenzenloses Kochvergnügen.


42 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Kupfer und Farinaweiß.

NE

IT E H U

!

Dialog in Glanz: Einer der absoluten Eye-Catcher auf der Küchenmesse „A30“ im Herbst war zweifellos zeykos wunderbare Wohnküche Horizon Riva in Farinaweiss und Kupfer. Die Extravaganz dieser Architektenküche mit dem reizvoll ungewöhnlichen Kontrast von glänzendem Weiß und mattem Kupferlack zieht alle Blicke magisch auf sich und bringt eine völlig neue Optik in die Welt der modernen Wohnküche.

Faszinierende Kontraste inklusive. Die strapazierversiegelte Kunststoffoberfläche der Riva in Farianweiß ist nicht nur makellos schön, sondern auch erschwinglich. Der sehr angenehme Kontrast zum umgebenden Kastanienholz ist gewollt und schafft eine betont natürliche Atmosphäre. Das handwerkliche Detail der verzinkten Eckverbindungen des Massivholzes korrespondiert vorzüglich mit der einzigartigen Holz-Innenausstattung „zeyko inline“. n

Wenn glänzendes Weiß auf matten Kupferlack trifft, entsteht ein wunderbarer Dialog. Zeykos Horizon Riva in Farinaweiss und Kupfer bringt eine völlig neue Optik in die Welt der Wohnküche.


WohnSinn 01/15 Aus gutem Holz: Die sowohl mit Öl als auch mit Lack imprägnierte Oberfläche ist maximal küchentauglich und gegen Haushalteinflüsse hochresistent versiegelt. Wer sie regelmäßig nachölt, erhält ihre hervorragende Widerstandsfähigkeit gegen Fleckenbildung und einen dauerhaften Oberflächenschutz.

Neue Horizonte entdecken

Fotos: Zeyko

Horizon Accento – 3-Schicht Eiche Tabacco und Vitrin Portometallic

!

Natürliches Eichenholz trifft auf elegantes Glanzglas – dieser Kontrast verleiht Horizon Accento in 3-Schicht Eiche Tabacco und Vitrin eine ganz besondere Note. Das Holz wird als massiv abgesperrtes Plattenmaterial aus FSC-zertifiziertem Waldbestand in 11 verschiedenen Holzarten und Varianten gefertigt, hier in einer edel-dunklen Beize Tabacco. Der Frontaufbau ist praktisch verzugfrei – übrigens auch bei großen Elementen. Das Glas kann bei zeyko in jeder Farbe dieser Welt ausgeführt werden – mit hochglänzender oder matt satinierter Oberfläche. Das hinterleuchtete Nischenelement und die ergonomisch arbeitende Hubinsel unterstreichen die Gestaltungs¬möglichkeiten, die eine wahre Manufaktur zu bieten hat. n

Garantierte Wertarbeit – von amtlicher Seite bestätigt. So viel ist sicher: Jede zeyko Küche erfüllt die strengen Qualitätsanforderungen des Möbelprüfinstituts der LGA Landesgewerbeanstalt Bayern. Kein Wunder, dass es auf jedes Produkt ohne Wenn und Aber satte 5 Jahre Premium-Garantie gibt. So bleibt am Ende dieses Rundganges vor allem eines: die schöne Aussicht, mit dieser Küche möglichst lange zusammenleben und –arbeiten zu dürfen.

43


Fotos: Nolte

44 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“ Warm und wohnlich: Die Landhausküche WINDSOR LACK.

„Warme Töne wirken anregend, kühlere Farben eher beruhigend. Entdecken Sie das neue Farbkonzept von nolte – entdecken Sie genau Ihre Küche!“

Farbe Küche.

für das Leben

in der

Weiß

Magnolia

Sahara

Lava

Magma

Curry

Safran

Wohnlichkeit, Offenheit und individuelle Vielfalt prägen den Gesamteindruck bei Nolte Küchen in der Saison 2015. Neu im Programm ist ein neues, farbiges Mattlackkonzept, das von Loft bis Landhaus jedem Stil offen steht. Offen für Neues: Das neue Mattlackkonzept. Mit den flexiblen Möbeln, die sich fließend auch in angrenzenden Wohnbereichen einsetzen lassen, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. So entstehen immer neue Räume, die sich an das Umfeld und den Geschmack der Bewohner anpassen. Zum kreativen Spielraum trägt vor allen Dingen das neue Mattlackkonzept bei. Insgesamt 16 Farben stehen hier zur Wahl, in einer kühlen Farbpalette („Castle“) und einem warmem Spektrum („Home“), das auch die Naturtöne einschließt. Jede Farbreihe

wartet mit aufeinander abgestimmten Farbpaaren auf, die sich harmonisch miteinander kombinieren lassen, oder aber als Kontrastfarben für spannende Akzente sorgen. Die große Auswahl an Holzdekoren für das Umfeld rundet die Planungsvielfalt ab. Zudem können die Farben des Mattlackkonzepts selbst für die Gestaltung des Umfelds herangezogen werden, vom Sockel über Wangen bis hin zu abgestimmten Wandfarben und offenen Regalen – Zutaten, die entscheidend zum Wohnraumcharakter der Küche beitragen.

Paprika


WohnSinn 01/15

Hagebutte

Arcticweiß

Papyrusgrau

Quarzgrau

Offen für jede Stilrichtung. Auch stilistisch lässt sich mit dem Mattlackkonzept variieren, denn es ist für vier unterschiedliche Frontenprogramme erhältlich. SOFT LACK eignet sich als glatte Front für moderne, schnörkellose Planungen und kann als Variante MatrixArt auch in der grifflosen Küche eingesetzt werden. Von CONTOUR LACK mit ihren dezent betonten Kanten über FRAME LACK als einfache Rahmenfront bis hin zum Klassiker WINDSOR LACK in zurückhaltend verspielter Ausführung mit abgestimmt erhältlichen Kranzprofilen, Pilastern und Regalen – von Loft bis Landhaus steht das Mattlackkonzept jeder Stilrichtung offen. Jede Farbreihe wartet mit aufeinander abgestimmten Farbpaaren auf, die sich harmonisch miteinander kombinieren

Opal

Smaragd

Lagune

lassen, oder aber als Kontrastfarben für spannende Akzente sorgen. ■ Changierende Farben: Das Mattlackkonzept bietet eine warme sowie eine kühle Farbpalette an. Letztere trägt den Namen „Castle“ und ist in diesem Sideboard abgebildet. Sie umfasst im Einzelnen die Farben Arcticweiß, Papyrusgrau, Quarzgrau, Opal, Smaragd, Lagune und Blaubeere.

45

Blaubeere


46 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Pur. Klar.

NE

IT E H U

!

Funktional.

Fotos: BAX

Eindrucksvolles Statement: UNITEC SOLID INLINE.

Der imposante vorgebaute Korpus aus 1,2mm starkem durchgefärbten Schichtstoff wirkt wie ein Fels in der Brandung. Das extrem unverwüstliche Material gibt es wahlweise in matt und hochglanz.


WohnSinn 01/15

47

Überraschung: UNITEC SOLID INLINE  offeriert matt oder glanz Ton in Ton Kanten zur Oberfläche – oder wahlweise eine Edelstahloptik als Kontrastkante In Verbindung mit den dünnen Stollen entsteht bei farblich abgesetzten Kanten beim Öffnen der Türen bzw. Schubkästen ein spannender Eindruck.

Alles in bester Ordnung: BAX  bietet auf Basis der Grass Unterflurauszugstechnik eine Aluminiumbox, welche die gleichen Abmessungen wie die Unterflurholzschubkästen bzw. –auszüge hat. Zu dieser edlen Box gibt es ein variables, farblich passenden Einteilungssystem Aluminum eloxiert.

Trends kommen und gehen – Legenden bleiben. Die Messeneuheit BAX UNITEC SOLID INLINE hat mit ihren starken inneren und äußeren Werten schon heute das Zeug, eine lebende Legende zu werden. Und das beginnt schon bei der zeitlos-schönen Optik. Raffiniert: Kante und Oberfläche „aus einem Guss“ Besonders raffiniert in punkto Optik ist auch die Art, wie BAX mit der Fugenthematik umgeht: Beim Herstellvorgang wird vor dem Verpressen der Schichtstoffe an den Fronten die Kante abgefahren, so dass eine absolut homogene, fugenlose Optik entsteht, wie aus einem Guss. Und damit war zu-

!

gleich der Name UNITEC SOLID INLINE geboren. UNITEC SOLID INLINE gibt es standardmäßig in den Korpen weiß, lichtgrau und graphit. Tischlerplatten- sowie Massivholzkorpus in Buche, Eiche, Ahorn und Nussbaum mit den entsprechenden Unterflurauszügen und Besteckeinteilungen. n

MASS FREI!

Die Möbel unseres Lieferanten Bax werden individuell so geplant, dass Passblenden bei Gerätenischen überflüssig werden und ein konsequentes Design-Bild ermöglicht wird. Sie können Ihre BAX Küche unabhängig von allen Standardmaßen frei planen und bauen lassen. Denn wir richten uns nach Ihrer Planung und nicht umgekehrt. Fazit: Jede BAX Küche ist ein Unikat. Sie kann maßfrei geplant werden. Und ermöglicht nicht zuletzt deshalb außergewöhnliche Design-Lösungen ohne Kompromisse.

Guter Griff: BAX eröffnet mit seinem neuen Griffkonzept RAIL völlig neue Perspektiven: ein durchgängiges, über alle Frontmaterialien (z.B. Melaminharz, Lack, Dreischicht Holzfronten) gehendes System, welches sowohl individuelle Gestaltung der Griffanordnung als auch designorientierte Bilder ermöglicht.


48 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Concept Kitchen.

T I E H U E N

Offen für Neues: Manchmal verändert sich das Leben plötzlich von heute auf morgen – warum nicht auch Ihre Küche? Mit der „Concept Kitchen“ hat unser Lieferant Naber auf diese Frage eine ausgesprochen kreative Antwort gefunden.

Ganz schön offen: Die Vorstellung von einer in ihrem Prinzip offen angelegten Küche war für den Designer Kilian Schindler entscheidend bei seinem Entwurf der Concept Kitchen: Schindler richtet den Fokus auf eine Küche, deren Struktur er durch Module vorgibt, die aber vom Benutzer durch den sich darin vollziehenden Lebensprozess mitgestaltet und innenarchitektonisch individuell eingesetzt werden kann.


WohnSinn 01/15

49

Wenn sich das Leben von heute auf morgen plötzlich ändert, spielt die Concept Kitchen ihre System-Vorteile als Mobilküche aus!

Die Concept Kitchen ist das auf Modulen basierende Möbel für Küche und Arbeitswelt des Designers Kilian Schindler. Angelehnt an das Modell der „offenen Küche“, greift die Gestaltung der Concept Kitchen wechselnde räumliche Bedürfnisse und Gegebenheiten auf, die mit unseren Tätigkeiten einhergehen. Sie kann sich dort entfalten, wo auch wir es tun! Passt sich dem Leben an – und nicht umgekehrt. Die Systemküche lässt sich flexibel an das Leben des Benutzers anpassen. Die integrierten Objekte bereichern das reduzierte Küchenmöbel um eine ganz und gar individuelle Dimension, welche weit über die Funktionalität als Arbeitsplatz hinaus geht. Ob als Insellösung oder in Kombination mit

einer klassischen Küchenzeile, die Module können nach Belieben angeordnet werden. Modulares System – Auf- und Abbau ohne Werkzeuge. Das System der Mobilküche basiert derzeit auf sechs Grund-Modulen, die dank der dazu passenden Ausstattung z.B. zur individuellen Arbeitsfläche mit integrierter Kochfläche, Spülzentrum, Butcher-Block oder Lagerregal kombiniert werden können. Die aus Stahl gefertigten Grundelemente sind zerlegbar und verfügen über Rasterbohrungen für die flexible Anordnung von Konstruktions- und Regalböden. Ein einfaches Steckprinzip ermöglicht den unkomplizierten Auf- und Abbau der Grundelemente ohne Werkzeugeinsatz. n

!

Alle Fotos: © Naber GmbH

Concept Kitchen – Ausgezeichnetes Küchensystem. Die von Bureau Kilian Schindler gestaltete Modulküche feierte im Rahmen der Ausstellungsreihe Design Deutschland Premiere in Mailand und New York. Das von der Naber GmbH in Nordhorn iniziierte Projekt sorgte mit seiner polarisierenden Modernität für Furore und wurde bereits mit renommierten Designpreisen wie dem Interior Innovation Award und dem Red Dot Produkt Design Award ausgezeichnet. Seit 2009 entwirft Schindler mehrfach ausgezeichnete Produkte für international renommierte Kunden wie Rosenthal, Schönbuch oder DePadova. Die Kooperation mit der Naber GmbH begann 2010.


50 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Willkommen in der

digitalen Küche

Fotos: Siemens

Bedienung wie bisher oder via Smartphone bzw. Tablet? Die iQ700 Einbaugeräte-Reihe lässt Ihnen immer die Wahl!


WohnSinn 01/15

Die digitale Zukunft zieht in die Küche ein: Mit den iQ700 Backöfen, Dampfbacköfen und Geschirrspülern präsentiert Siemens die ersten Connectivityfähigen Hausgeräte. Die Steuerung der Geräte erfolgt wie bisher über die Blende oder alternativ per Smartphone oder Tablet. Alle Geräte sind via Wi-Fi beziehungsweise WLAN vernetzungsfähig. Einzige Voraussetzung: Die Home Connect App, die gratis im iTunes oder App Store heruntergeladen werden kann. Android folgt im Frühjahr diesen Jahres. Weit mehr als eine Fernbedienung. Die Home Connect App bietet exakt auf das jeweilige Siemens Gerät zugeschnittene Funktionen. Diese reichen von der Fernkontrolle und -bedienung bis zu weitergehenden Services wie einem

digitalen Kochbuch mit Erstellung von Einkaufslisten oder Rezepte, aus denen der Backofen direkt ansteuerbar ist. Darüber hinaus gibt es Tipps und Tricks zur Gerätenutzung sowie – beim Geschirrspüler – Informationen zur Ressourceneffizienz bestimmter Programme. Eine Direktverbindung zum Ersatzteil- und Kundendienstservice steht für bequemen Support. In einem nächsten Entwicklungsschritt ist die Möglichkeit der Ferndiagnose durch den Kundendienst geplant – selbstverständlich nur mit Zustimmung des Anwenders. n

BIS ZU 66% ZEITERSPARNIS

Mit dem iQ700 geht der erste Siemens Geschirrspüler online. Durch eine Beschleunigung des Spül- und Trocknungsvorgangs können dank varioSpeed Plus mit dem iQ700 Einbau-Geschirrspüler bis zu 66 % der üblicherweise benötigten Zeit eingespart werden. Und das bei stets besten Ergebnissen. Das Zeolith-Gerät der Energieeffizienzklasse A+++ lässt sich per Wi-Fi bzw. WLAN mit Smartphones oder Tablets vernetzen und auf Wunsch von dort aus bedienen. Eine App führt den Anwender zu dem richtigen Programm. Ein „Ok“ genügt, um das Gerät aus der Anwendung heraus zu starten.

Der iQ700 ist der erste vernetzungsfähige Backofen von Siemens. Gesparte Zeit ist gewonnene Zeit: Dank coolStart und varioSpeed reduziert der iQ700 die Zubereitungsdauer von Tiefkühlkost und von konventionellen Gerichten um bis zu 50 %.

BIS ZU 50% ZEITERSPARNIS

Die Zeitverkürzungsoption coolStart reduziert die Zubereitungsdauer flacher Convenience-Produkte wie Tiefkühl-Pizza, -Frühlingsrollen oder -Pommes. Benötigte eine Pizza bisher 20 Minuten, ist sie nun nach zwölf Minuten fertig – direkt aus dem Gefrierfach und ohne Vorheizen! varioSpeed beschleunigt die Zubereitung konventioneller Gerichte.

51


52 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

spülen

Fotos: Blanco

Schöner

Wenn Wohn- und Küchenwelten sich räumlich nähern, entstehen völlig neue Perspektiven. Das Ensemble aus SteelArt-Spüle Blanco Jaron XL 6 S-IF sowie Armatur Blanco Linee-S in Edelstahl seidenglanz lässt sich zum Beispiel ganz hervorragend in minimalistische Wohnwelten integrieren.


WohnSinn 01/15

53

Schöner spülen mit BLANCO JARON XL 6 S-IF Sowohl Hauptbecken als auch Tropffläche sind quadratisch und durch eine breite, mittig positionierte Armaturenbank miteinander verbunden. Perfekt zur neuen SteelArt-Spüle passt die Armatur Blanco Linee-S in Edelstahl seidenglanz.

Design mit dem Blick fürs Ganze. Wer klare, reduzierte Formen mag, wird die SteelArt-Spüle Blanco Jaron XL 6 S-IF lieben. Symmetrien und stimmige Proportionen begeistern vor allem jene Ästheten, die bewusst auf klare, reduzierte Formen setzen. Einen besonders exquisiten Blickfang stellt die neue Spüle Blanco Jaron XL 6 S-IF dar. Bei der Novität aus der SteelArt Manufaktur des Spülen- und Armaturenspezialisten Blanco wurde die Kunst der Symmetrie perfekt umgesetzt: Sowohl das großzügig dimensionierte Hauptbecken als auch die leicht abgesenkte Tropffläche sind quadratisch und durch eine breite, mittig positionierte Armaturenbank miteinander verbunden. Der umlaufende, extra flache IF-Einbaurand bildet zudem einen optisch eleganten sowie funktionalen Rahmen.

tionsbereiche wird durch den SteelArt-typischen markanten 10-Millimeter-Eckradius geprägt – auch dieses Detail ist ein Ergebnis meisterlichen Feinschliffs.

Zubehör in hochwertiger Ausführung inklusive. Das praktische wie elegante Schneidbrett in hochwertiger Nussbaum-Compound-Ausführung ist im Lieferumfang enthalten und lässt sich flexibel über dem Hauptbecken und der Tropffläche platzieren und verschieben. Die Gestaltung der beiden Funk-

Blanco Jaron XL 6 S-IF ist für den 60 cm breiten Unterschrank konzipiert und in der SteelArtOberfläche Seidenglanz erhältlich. ■

Die Konturen des äußeren IF-Flachrandes wurden präzise auf die sanft gerundeten Ecken des für Jaron konzipierten Schneidbretts aus Nussbaum abgestimmt.

Gerne beraten wir Sie in allen Fragen rund um Spülen, Armaturen und Zubehör.


54 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Makellose

Leistung Spülen und Einzelbecken aus Keramik:

Fotos: Franke

Arbeitsplatten aus Stein oder Holz kommen in Wohnküchen besonders gut zur Geltung. Jetzt werden sie noch schöner – mit den neuen Keramikspülen und großzügigen Einzelbecken von Franke.

Schöner Wohnen: Schicke Einzelbecken aus Fraceram, nahtlos in die Arbeitsplatte integriert, harmonieren mit nahezu jedem Küchenstil perfekt. Ihre besondere Stabilität und Härte erhält die Fraceram-Keramik durch die Rezeptur und das Brennverfahren bei 1.200 °C. Abbildung: Franke KUBUS mit 1 ½ Becken.


WohnSinn 01/15 55

Makellos glänzende Oberfläche, bruchfeste Spezialkeramik: Die neuen Keramikspülen von FRANKE sind in fünf wunderschönen Farbtönen zu haben, die allesamt harmonisch zur Arbeitsplatte oder aber im Kontrast dazu ganz individuell kombiniert werden können. Abbildung: Franke MYTHOS im angesagten Trendton Cashmere.

Die formschönen Spülen und Becken sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch extra robust. Möglich macht dies die patentierte Spezialkeramik namens „Fraceram“. Diese wurde eigens für den Arbeitsplatz an der Spüle entwickelt und zeichnet sich durch ihre extreme Widerstandsfähigkeit und ihre besondere Schlagfestigkeit aus. Das natürliche Material ist darüber hinaus geschmacks- und geruchsneutral, lichtecht, kratzfest sowie resistent gegen Hitze und Kälte. Optimale Hygiene – leicht zu reinigen. Ein weiteres entscheidendes Plus der neuen Ke-

ramikspülen: Die glasierte, versiegelte Oberfläche sorgt dafür, dass Schmutz und Kalk kaum anhaften und Flüssigkeiten nicht eindringen können. So lassen sich diese Spülen nicht nur leicht reinigen und pflegen, sondern bieten auch eine optimale Hygiene bei der Zubereitung der Speisen. Optimale Arbeitsbedingungen. Ob als Auflagenmodell mit Becken und Abtropffläche oder als nahtlos in die Arbeitsfläche integriertes Solobecken - in Verbindung mit dem passenden Zubehör sind in jedem einzelnen Fall optimale Arbeitsbedingungen garantiert. n

Für das

Leben

in der

Küche.

Anzeige


56 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Sinnliche Beziehung

Fotos: Deelmann

Außen sinnlich – innen clever: Deelmanns Tavolo macht den Tisch zur Tafel.

Wie aus einem Guss gewachsen. Tavolo wirkt wie aus einem Guss gewachsen – und das aus gutem Grund: Bei der Herstellung dieses Kunst-Stückes wird, wie sich das für eine echte Holzmanufaktur gehört, die Aufdopplung abgeschnitten und im Anschluss gestürzt verleimt. Was Sie davon haben? Vor allem einen absolut identischen Holzriegelverlauf – und damit eine absolut einheitliche, harmonische Optik dieses wunderbaren Tisches, der in dem edlen Farbton Eiche gedämpft angeboten wird. Raffiniert: Der integrierte Auszug. Die Gastgeber von Tafelrunden werden Deelmanns Tavolo aber nicht nur wegen seiner aufregenden Optik schätzen und lieben: Denn über einen integrierten Auszug (Option) erfolgt die Erweiterung


WohnSinn 01/15

57

Passend zum Tisch Tavolo: Buttone – Feuerwerk für die Sinne. Wie verführerisch darf ein Sessel sein? Buttone ist ein eindrucksvolles Statement gegen die Uniformität des Sitzens. Maßgefertigte Handwerkskunst made in Germany – natürlich mit besten, handverlesenen Zutaten. Ein Stuhl voller Höhen und Tiefen, einladend bequem. Handwerkliche Fertigkeit, Präzision in Form und Funktion unterstreichen die traditionelle Polsterung und schaffen einen unübertroffenen Sitzkomfort. Haptischer und optischer Hochgenuss. Das handschuhweiche Reinanelinleder verspricht dank seines natürlichen Reifeprozesses nicht nur einen außergewöhnlichen optischen und haptischen Genuss, sondern lädt auch zum Träumen ein. Licht und Schatten spielen mit den natürlichen Merkmalen der Bezugsmaterialien aus Stoff und Leder und verzaubern die Rückenpartie in eine geheimnisvolle Welt aus Tälern und Bergen. Der Keder zeichnet klare Linien, die handwerklich perfekte Rückenheftung (Knopfheftung) als Kontrast regt die Sinne an und weckt pure Emotion.

Das handschuhweiche Reinanelinleder, für dessen Reifeprozess ausschließlich natürliche Gerbstoffe verwendet werden, verleiht dem Sessel Buttone eine einzigartige Note.

Aufregend schön, zeitlos elegant: Buttone weckt die Lust auf Genuss, Entspannung und Leidenschaft. Satt in der Farbe, intensiv in der Struktur. Unterschiedliche Holzarten und der Federkorb in Kombination mit natürlichen Bezugsmaterialien lassen der Kreativität freien Lauf.

der 56 mm starken, aufgedoppelten Tischfläche im Handumdrehen – und zwar ohne dass das Gemeinschaftsgefühl in Anwesenheit von Gästen oder der Familie dadurch auch nur im geringsten gestört wird. Ideal für endlos lange Beine. Durch die integrierte Funktion der Ansteckplatte (auf Wunsch auch beidseitig) kann man aber nicht nur die Abstellfläche für Weingläser, Brotkorb u.v.m. spielend erweitern – auch groß gewachsene

Gäste dürfen sich über diese clevere Funktion freuen: So beträgt die Beinfreiheit unter dem Tisch ohne Zarge satte 70 cm – ein ideales Maß für endlos lange Beine. n

Tavolo gibt es in den Holzarten Eiche, Nussbaum, Kirsche und Kernbuche in verschiedenen Oberflächenausführungen. Alle Maße in Länge und Breite möglich.


58 WohnSinn 01/15

Spezial „Die perfekte Wohnküche“

Licht und Farbe in der Küche:

Nischenrückwän Blitzschnell der Küche ein strahlend neues Gesicht verpassen? Die aktuellen Glaskollektionen unseres Lieferanten Lechner erfüllen diesen Wunsch im Handumdrehen.

Glas (stammt vom germanischen glasa „das Glänzende, Schimmernde“) ist einer der ältesten Werkstoffe und wurde urkundlich erstmals im Jahr 1.460 v. Chr. erwähnt. In den letzten Jahren hat dieser faszinierende Werkstoff auch in der Küche ein sensationelles Comeback hingelegt – zunächst mit einfarbigen Gläsern für Arbeitsplatten und Rückwänden. Mit den Lechner-Glaskollektionen LaVico und Vitro, welche der Küchenspezialist seit 2006 produziert, gab Lechner dem Glas-Boom weitere, wichtige Impulse.

schnell erkannt und mit der 2008 vorgestellten ersten Motivkollektion „Vitro print“ stark gefördert.

So wird die eigene Küche noch individueller. Nischenrückwände aus Glas sind heute ein wichtiges Detail bei der Küchenplanung, denn mit Bildern hinter Glas lassen sich Küchen kreativ in Szene setzen. Bei Lechner hat man diesen Trend sehr

Nahezu grenzenlose Dekorauswahl. Der ungebrochene Trend zu Bildtapeten und Wandtattoos zeigt, wie groß der Wunsch ist, Flächen und Wände in den eigenen vier Wänden individuell zu gestalten und zu dekorieren. Kein Wun-

Faszinierende Tiefenwirkung inklusive. Als Druckvorlagen dienten hauptsächlich kostbare und sehr seltene Steine oder Edelhölzer, die exklusiv für diese erste Kollektion digitalisiert wurden. Faszinierend wirkt vor allen Dingen auch die Tiefenwirkung, die durch die Transparenz des Glases entsteht und die Brillanz der Dekore und Farben zugleich noch hervorhebt.


WohnSinn 01/15

59

LED´s cook: Gut ausgeleuchtet wird die Rückwand – ob aus Glas oder anderen Materialien - mit einem neuen LED-Beleuchtungssystem, das zusammen mit dem Alu-Nischenprofil aus der aktuellen LechnerKollektion ganz einfach montiert werden kann. Angeboten werden eine Version mit neutraler Farbtemperatur sowie eine Ausführung „Color-Control“, bei der sowohl die Farbtemperatur als auch die Helligkeit verändert werden kann.

Fotos: Lechner

de

der, dass man bei Lechner die Motivkollektion um weitere 26 Dekore erweitert hat, welche allesamt mit ganz viel Fantasie und Gespür für aktuelle Vorlieben ausgewählt wurden. Auch individuelle Motive möglich. Küchenmotive wie Früchte und Gemüse fehlen dabei ebenso wenig wie Landschaften und dekorative Elemente. Küchenplaner und Küchenliebhaber finden hier ganz schnell ihre Favoriten. Noch individueller wird die Nischenrückwand mit dem eigenen Motiv. Fazit: Der eigenen Kreativität und der Freude am „selber“ Gestalten sind keinerlei Grenzen mehr gesetzt! ■ Sie wollen für Ihre Küche eine einzigartige, unverwechselbare Optik? Gerne beraten wir Sie.

!

Großartige Auswahl: die aktuelle Lechner-Kollektion. Die Dekore und Motive der aktuellen Lechner-Kollektion erhalten Sie auf folgenden Gläsern: - 6 mm, nur für Rückwände in den Glasoberflächen glanz, satiniert und geätztes Motivglas (Saliko, Celsia, Liosa) -12 mm, für Arbeitsflächen und Rückwände in den Glasoberflächen Glanz und zwei satinierten Oberflächen Mezzo und Satin - 63 Dekore (Motiv- und Unidekore) auf 6 mm oder 12 mm starkem Einscheibensicherheitsglas (ESG) - Max. Plattenmaß: 3.450 mm x 1.200 mm (abhängig von der Glasoberfläche) Andere Farben oder Motive auf Wunsch möglich.


60

WohnSinn 01/12

Ob gebacken, gedünstet, frittiert, püriert oder gekocht. Ob roh oder als Salat, in Suppen, gratiniert im Ofen oder als delikates Püree für eine deftige Beilage z.B. für Schweinesteaks mit Bärlauchkruste – der Fantasie sind (fast) keinerlei Grenzen gesetzt!

Die tolle

Knolle Topinambur

Topina – was? Genau: Topinambur – diese tolle Knolle ist die süßliche Alternative zur Kartoffel! Sie schmeckt gebacken, gedünstet, püriert, roh oder gekocht und mariniert als Salat. Wir verraten Ihnen alles über das leckere Gemüse.

Welche Lebensmittel basieren auf Topinambur?

Gibt es regionale Besonderheiten?

Wo wird Topinambur angebaut?

Kann ich Topinambur so lagern wie Kartoffeln?

Die Knolle wird in verschiedenen Schritten zu hochwertigen Nahrungsmitteln weiterverarbeitet: Topinambur Chips zählen dazu ebenso wie Knäckebrot, Mehl, Saft, Sirup und Schnaps.

Die tolle Knolle stammt ursprünglich aus Südamerika. Heute wird Topinambur vor allem in Südfrankreich angebaut – und das, spezielle Infrarottechnik sei Dank – sogar ganzjährig.

Woher stammt der Name?

Topinambur leitet sich vom indianischen Volk Tupinambá ab. Überlebende einer Hungersnot unter französischen Auswanderern in Amerika schickten um 1610 einige der lebensrettenden Knollen nach Frankreich. Dort wurde die „Indianerkartoffel“ nach dem brasilianischen Indianerstamm Tupinambá benannte, der zufällig gerade zu Besuch war.

in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz wird Topinambur als Süßkartoffel, Rosskartoffel oder als Schnapskartoffel bezeichnet, in Teilen Badens als Erdapfel, im Rheinland als Erdbirne/Erdapfel.

Da die Knollen nur eine dünne Haut haben, trocknen sie leicht aus. Anders als Kartoffeln sind sie deshalb nur wenige Wochen offen lagerbar. Die Knollen am besten im Gemüsefach im Kühlschrank bei 90 % Feuchtigkeit und maximal 3 °C lagern.

Eignet sich Topinambur auch für eine Diät?

Die tollen Knollen sind bei Diabetikern beliebt, da sie aus bis zu 80 % Wasser bestehen und kaum Kalorien haben. Raffiniert: Die in der Knolle enthaltene Fruktose ist in einem langkettigen Zuckerstoff namens Inulin gebunden. Da Inulin erst im Dickdarm freigesetzt wird, wirkt die Knolle wie ein Ballaststoff und beeinflusst den Blutzuckerspiegel nur wenig.


WohnSinn 01/15

61 Leben

Topinambursuppe mit Trüffel-Essenz Zutaten für 6 Personen TRÜFFEL-ESSENZ  1 Telöffel Zucker  200 ml roter Portwein  150 ml Kalbsfond  30 g schwarze Trüffeln  1 Teelöffel Speisestärke  Salz, Pfeffer, Ingwer  1 Teelöffel Trüffelöl

Das Wurzelgemüse Topinambur ist eine Sonnenblumenart, an deren Wurzeln zahlreiche, oft bizarr geformte Knollen wachsen. Die essbaren Knollen haben eine bräunliche bis violette Schale und weißes bis cremefarbenes Fleisch. Topinambur hat einen angenehmen, leicht süßlich-nussigen Geschmack.

SUPPE        

800 g Topinambur 100 g Schalotten 1-2 Kartoffeln (ca. 150 g) 30 g Butter 2 El Öl 700 ml Gemüsefond 200 ml Schlagsahne Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung: 1. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren. 2. Mit Portwein und Kalbsfond aufgießen und offen auf ca. 200 ml einkochen. 3. Trüffel abtropfen lassen, den Sud aufheben. 4. Trüffel sehr fein hacken. Stärke mit etwas Wasser verrühren und den Portwein damit binden. 5. Trüffel und Trüffelsud dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Trüffelöl würzen. Bis zum Servieren kalt stellen. 6. Für die Suppe die Schalotten fein würfeln. 7. Topinambur putzen, schälen und grob zerteilen. 8. Kartoffel schälen und grob zerteilen. 9. Butter und Öl in einem Topf erhitzen. Schalotten, Topinambur und Kartoffel darin ohne Farbe andünsten. 10. Mit Gemüsefond und 300 ml Wasser auffüllen. 20 Minuten bei mittlerer Hitze im halb geschlossenen Topf kochen. 11. Sahne zugießen und weitere 10-12 Minuten offen kochen. 12. Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren und durch ein feines Sieb in einen anderen Topf streichen. 13. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und in Schälchen füllen. 14. Trüffel-Essenz extra zu der Suppe servieren.


62 WohnSinn 01/15

l Publikumsmesse l Fachmesse

Messen & Events

Diese Messen sind ausschließlich Fachbesuchern zugänglich; detaillierte Infos entnehmen Sie bitte der jeweiligen Homepage des Veranstalters.

und l Gartenschauen -ausstellungen

Frühling / Sommer 2015

1

l

Rückblick imm cologne 19. - 25. Januar 2015 Die imm cologne ist nicht nur die erste Interior-DesignMesse eines jeden Jahres, sondern auch die erste Wahl für renommierte internationale Aussteller und für entscheidungskompetente fachkundige Besucher aus aller Welt. Denn sie zeigt zündende Wohnideen für Trendsetter und liefert den Märkten neue Impulse. In der kommenden Ausgabe der WohnSinn präsentieren wir Ihnen einen Rückblick auf die Highlights der imm cologne 2015 – welche Trends wurden in Köln präsentiert? Welche Innovationen sorgten beim Publikum für eine besonders positive Resonanz? Seien Sie gespannt! n www.imm-cologne.de

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.


WohnSinn 01/15

63 Information

l Garten München

l AFA

Messe München 11. - 17. März 2015 Hier beginnt der Frühling! Süddeutschlands größte Indoor Garten-Messe für Gartenkultur und Gartengestaltung. Von Gartengestaltung und – architektur bis zur Gartenreise „Skandinavischer Frühling“ ist allerhand geboten. www.garten-muenchen.de

Messezentrum Augsburg 11. - 19. April 2015 Das Schaufenster Bayerisch-Schwabens präsentiert ein riesiges Angebot aus den Bereichen Bauen und Wohnen, Haushalt, Nahrungs- und Genussmittel, Mode, Automobile, Freizeit und vieles mehr. www.afa-messe.de

ll Garten Stuttgart –

ll BUNDESGARTENSCHAU 2015

outdoor. ambiente. Messe Stuttgart 09. – 12. April 2015 Die Ausstellung rund um das private Grün. Einzigartiges Ambiente und thematische Vielfalt zeichnen die „Garten“ aus. Gartenbau-Konzepte, Pflanzenschauen, Kräuterraritäten, Gestaltungsideen, Möbel und vieles mehr. www.messe-stuttgart.de/garten

HAVELREGION 18. April bis 11. Oktober 2015 In folgenden Städten: Brandenburg, Rathenow, Premnitz, Amt Rhinow, Havelberg. Erstmals in der Geschichte findet die BUGA 2015 länderübergreifend in fünf Ortschaften in Brandenburg und Sachsen-Anhalt statt. www.buga-2015-havelregion.de

2

4

3

6

5

l

Mannheimer Maimarkt (MMM) Maimarkthalle Mannheim 25. April - 05. Mai 2015 Ausstellung für Industrie, Handel, Handwerk und Landwirtschaft. Rund 1.400 Aussteller präsentieren rund 20.000 Produkte und Dienstleistungen aus nahezu allen Bereichen des Lebens. www.maimarkt.de

7

l

Intersolar Europe Neue Messe München 10. – 12. Juni 2015 Die weltweit größte Fachmesse für die Solarwirtschaft konzentriert sich auf die Bereiche Photovoltaik, PV-Produktionstechnik, Energiespeicher und Solarthermie. www.intersolar.de

5

1 7 1 6 5

6 4

3

3 44 2

78 2


64 WohnSinn 01/15

Tipps & Infos

Strom sparen – ganz easy und ganz bequem.

Der staatlich verordnete Verkauf des EEG-Ökostroms an der Börse führt seit 2010 zu fallenden Strom- und Einkaufspreisen. Dadurch steigt paradoxerweise die EEGUmlage – und damit letztlich der Strompreis für den Endverbraucher. Wir verraten Ihnen, wie Sie in den eigenen vier Wänden dennoch Strom sparen können.

WASCHMASCHINE.

WÄSCHETROCKNER.

Trommel immer voll machen. Wichtigste Regel: Die Trommel sollte vor jedem Waschgang immer voll beladen werden – übrigens auch dann, wenn die Waschmaschine über eine clevere Mengenautomatik verfügt. Denn bei halber Beladung sinkt zwar der Strom- und Wasserverbrauch – aber eben nicht um die Hälfte, sondern leider nur um ein Drittel.

Schleudern statt Trocknen. Maschinelles Trocknen verbraucht deutlich mehr Strom als Waschen. Deshalb die Wäsche immer mit hoher Drehzahl (mindestens 1.200 Umdrehungen, besser 1.400 Umdrehungen) in der Waschmaschine vorschleudern – und dann erst in den Trockner.

Geräte der Energieeffizienzklasse A+++ wählen. Wer sich ein neues Waschgerät kauft und die Wahl zwischen der Energieklasse A+ und A+++ hat, sollte sich – trotz Mehrpreis – in jedem Fall für die energiesparende Variante entscheiden. Denn ein A+++Gerät schluckt etwa 25% weniger Strom als ein A+Gerät. Bei einer Familie mit zwei Kindern und entsprechendem Wäscheaufkommen amortisiert sich der Mehrpreis für das A+++Gerät meist schon nach 2 bis 3 Jahren. Weniger ist mehr: Sparprogramm nutzen Moderne Waschmaschinen bieten für nahezu jedes Programm eine Spartaste bzw. eine Kurzwäsche an. Ist die Wäsche nicht extrem stark verschmutzt, so sollten Sie diese Programme in jedem Fall nutzen – vor allen Dingen bei höheren Temperaturen. Tipp: Kochwäsche grundsätzlich immer nur mit maximal 50 oder 60 Grad waschen – höhere Temperaturen sorgen meist für kein besseres Waschergebnis.

Trockner mit Wärmepumpe nutzen! Da Wäschetrockner meist sehr stromintensiv sind, sollte man unbedingt auf die etwas wirtschaftlicheren Wäschetrockner mit Wärmepumpe setzen. Diese leiten die Wärme aus der Abluft zurück in die Wäsche und helfen so dabei, dass die Stromrechnung im Rahmen bleibt.

KOCHEN & BACKEN. Gas- oder Elektroherd? Satte 12% des gesamten Haushaltsstroms verwenden wir für das Kochen und Backen. Da es weder für Kochfelder noch für Gasherde bis heute eine Effizienzklassen gibt, stellt sich zunächst die Frage: Gas oder Elektroherd? Gasherde sind in der Anschaffung teurer, machen sich jedoch aufgrund der deutlich geringeren Betriebskosten recht schnell bezahlt. Wer auf Elektroherde setzt, sollte intelligente Induktionskochfelder bevorzugen (z.B. Siemens VarioInduktion). Diese erzeugen nicht nur die Hitze direkt im Topf, sondern erkennen auch automatisch die Größe des Topfes.


WohnSinn 01/15

65 Information

Aufs Vorheizen verzichten - Nachwärme nutzen. Wer den Backofen nicht vorheizt, spart bis zu 20% der Stromkosten beim Backen. Umgekehrt gilt: Schalten die den Ofen bereits 5-10 Minuten vor dem Ende der Gar- oder Backzeit aus, dadurch sind nochmals rund 10% Stromersparnis drin. Gleiches gilt für die Nachwärme von Kochfeldern.

GESCHIRRSPÜLER Keine Handwäsche. Moderne Geschirrspüler benötigen im Sparmodus weniger als eine Kilowattstunde Strom und maximal 10 Liter Wasser. Das bedeutet: Alles, was spülmaschinenfest ist, sollte auch nicht mit der Hand gespült werden, sondern umweltschonend mit der Maschine. Tipp: Grobe Speisereste mit einem Küchentuch vorab abwischen bevor es in die Spülmaschine geht. Auf den wahren Verbrauch achten. Wer einen Geschirrspüler kaufen möchte, sollte in jedem Fall nicht nur auf das Energielabel achten. Denn schon innerhalb einer Energieeffizienzklasse gibt es größere Differenzen im tatsächlichen Verbrauch, doch umso größer wird diese Differenz in der besten Klasse – der Energieeffizienzklasse A+++. Denn viele Geräte erreichen das A+++Label nur im Sparmodus. Weniger Strom – mehr Wasser? Insbesondere diese sparsamsten aller Geschirrspüler kompensieren den verringerten Einsatz von

Energie häufig durch mehr Wasser. Der Grund: Wird an der Wärme (also Energie) erheblich gespart, muss dies in der Regel durch Wasser kompensiert werden – denn die Wasch-Mechanik ist weitreichend ausgereizt, und aufs verwendete Spülmittel hat der Hersteller keinen Einfluss. Warmwasseranschluss nutzen – Standardmaße bevorzugen. Geschirrspüler im Standardmaß (60 cm) arbeiten bei voller Beladung wirtschaftlicher als schmale Versionen (z.B. 45 cm). Wer sein Gerät zudem direkt an einen Warmwasseranschluss anschließt (Betriebsanleitung beachten!), kann bis zu 15% der Stromkosten einsparen.

TV-GERÄTE Standby ade! Wer ein älteres TV-Modell besitzt, sollte dies grundsätzlich nach Beendigung des Fernsehabends komplett ausschalten, da diese Geräte im Standby Modus häufig wahre Stromfresser sind. Bei größeren Geräten Premiummodelle bevorzugen. Bei modernen LCD-TVs gilt: Je länger die Bildschirmdiagonale von Fernseher oder Monitor ist, desto eher lohnt sich der Griff zu einem PremiumModell. LCD-TVs mit LED-Beleuchtung benötigen rund ein Drittel Strom weniger als LCD-Geräte mit Leuchtstoffröhren. Plasmageräte haben generell eine deutlich schlechtere Energiebilanz und ziehen mehr Strom.n


66 WohnSinn 01/15

Mit einem kompetenten Fachberater, der mit Hilfe von Gleittüren und Innensystemen alles in ebenso geordnete wie optisch reizvolle Bahnen lenkt, entstehen unter dem Dachfirst faszinierende Welten. Unser Lieferant raumplus ist hierfür die erste Adresse. Gerne beraten wir Sie zu allen Lösungen unterm Dach!

Dachgeschosse bieten eine einmalige, faszinierende Wohnatmosphäre: Lichtdurchflutete Räume laden mit bester Aussicht über Stadt, Land und Fluss zum ganz entspannten Arbeiten, Schlafen, Wohnen und Relaxen ein. Bleibt die Frage: Wie kann der Raum unter der Schräge am besten ausgenutzt werden?

11

S

TIPP

Ihr Für schoss ge Dach

Dem Himmel ganz nah: 1

2

3

Geborgenheit rein – Langeweile raus! Weiche Polster, samtige Hussen und flauschige Teppiche mit Naturfarben nehmen massiven Balken und Mauern als Kontrastprogramm die Strenge und vermitteln viel Wohnlichkeit und Geborgenheit. Niedriger Kniestock – hohe Kreativität. Auch wenn der Kniestock ein Meter oder weniger hoch ist: Mit niedrigen Möbeln oder modularen Möbelsystemen schaffen Sie gezielt Akzente und viel Freiraum! Maßgeschneiderte Lösungen: Möbel von der Stange helfen bei komplexen Geometrien unterm Dach meist nicht weiter. Maßgeschneiderte Gleittüren und Innenausstattungen, z.B. von raumplus sind da deutlich besser.

4

5

6

Rat

Licht an! Statt Deckenfluter schlanke LED-Bodenleuchten, die den Raum von unten anstrahlen, gezielt einsetzen. Diese schaffen ein Gefühl von Weite und Platz nach oben. In den Ecken und Schrägen auf indirekte Beleuchtung achten – das schafft viel Privat-und Intimsphäre. Die helle Freude: Ob strahlendes Weiß oder helle Pastelltöne: Wer seine Schräge in hellen Tönen streicht, sorgt dafür, dass die Schräge optisch zurück tritt und lässt dafür anderen Farben bzw. Objekten den Vorzug. Stars & Stripes. Tapeten mit senkrechtem Streifendessin und Längsmuster strecken Wandpartien nach oben und schaffen dadurch optisch mehr Freiraum. Wer seine


WohnSinn 01/15 67

geber

fürs Dachgeschoss

7

8

9

Schräge als Schlafraum nutzen und ganz bewusst intimer gestalten möchte, kann mit einem dunkelblauen Dachhimmel den Gegeneffekt erzielen. Chillen erlaubt: Mit modularen Regalborden oder Würfelelementen lässt sich im Handumdrehen aus jeder Nische eine tolle Ablage oder Chill-Out-Zone zaubern –ideal zum Entspannen und Sterne zählen! Mobilität ist Trumpf Wer seine Möbel (z. B. Bett und Konsolen) auf Rollen schraubt und tagsüber einfach unter die Dachschräge schiebt, schafft im Handumdrehen mehr Raum im zentral genutzten Bereich unterm Dachfirst. Kinderspiel Eine bunte, individuell gestaltetet oder bemalte Wand zaubert eine gemütliche Höhlenatmosphäre.

10

11

Am besten mit einem Kinderbett z.B. von de breuyn –Kindermöbel mit System kombinieren. Einfach mal die Seele baumeln lassen Wer den Raum unter der Dachschräge nicht zwingend zum Arbeiten, Wohnen oder für ein klassisches Schlafzimmer benötigt, kann sich auch einfach eine Hängematte z.B. aus Biobaumwolle unter den First montieren. Sonnenbank Dachfenster erzeugen eine bis zu drei Mal höhere Lichtausbeute im Vergleich zu Giebelfenstern. Wer auf Dachgauben setzt, ermöglicht den Einbau von senkrechten Fenstern. Tipp: Wer Sofa oder Lounge direkt unter dem Dachfenster platziert, erhält eine echte Sonnenbank zum Lesen, Relaxen und natürlich Bräunen.

Fotos: raumplus

Ratgeber


68 WohnSinn 68 WohnSinn 01/15

Foto: © Foehr_Liebhaber Rad Strand

Föhr bewegt: Auf insgesamt sieben geführten Radtouren haben Urlauber die Möglichkeit die Insel mit ihren großzügigen Grünflächen aus Geest und Marsch mit dem Fahrrad zu erkunden. Die neu entwickelten Radrouten führen entlang von Naturschutzgebieten, zu den schönsten Aussichtspunkten der Insel oder zu Hügelgräbern aus der Stein- & Bronzezeit.

Auffrischen

Abschalten Lust auf friesische Karibik? Lust auf friesische Karibik?

Ein Urlaub, in dem sich die Kinder nie langweilen und die Eltern trotzdem genug Zeit für sich haben? Dieser Traum wird auf Föhr wahr. Denn keine andere Ferieninsel kann die Bedürfnisse von Groß und Klein besser erfüllen als die Nordseeinsel, die mit über 80 Prozent kinderfreundlichen Unterkünften als die familienfreundlichste Insel deutschlandweit gilt. Friesische Karibik hautnah erleben. Die friesische Karibik, mitten im UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer gelegen, hat für Kinder unbeschreiblich viel zu bieten. Ob kühne Entdecker, furchteinflößende Piraten oder grazile Prinzessin mit einem Schloss aus Sand – auf Föhr kommt einfach jeder auf seine Kosten. Der herrliche 15 Kilometer lange Sandstrand bietet viel Platz zum Spielen und Herumtoben. Durch die flach abfallenden Strände, eine nur schwache Strömung und die gute Bewachung durch die Rettungsschwimmer der DLRG ist das Baden auf

Föhr für Kinder besonders sicher. Wenn die Ebbe das Wattenmeer freilegt, knistert und gluckert es an allen Ecken. Hier lassen sich neben Wattwürmern auch Krebse und Herzmuscheln entdecken, während sich der Schlick beim Barfußgehen kitzelnd zwischen den Zehen hindurchdrückt und der Wind auf den Lippen leicht salzig schmeckt. Auf den Sandbänken wärmen die Seehunde ihr graubeiges Fell in der Sonne und Möwen versuchen kreischend, sich Leckerbissen wie Krebse oder Muscheln zu schnappen. Burgen bauen, Sur-


WohnSinn 01/15 69 01/12 69 Reise

„An diesem Strand tanke ich auf.“ TopaTeam Tischlermeister Hans-Werner Feddersen Wyk auf Föhr

Kinder an die Macht: Mit über 80 Prozent kinderfreundlichen Unterkünften gilt Föhr als die familienfreundlichste Insel deutschlandweit. Viele Vermieter verleihen Kinderfahrräder oder -sitze. Ob Ferienwohnung, Hotel oder Bauernhof – die kinderfreundlichen Unterkünfte sind mit einem Piktogramm gekennzeichnet und dadurch schnell und einfach ausfindig zu machen.

fen, Kiten, Reiten: an den Stränden gibt es so viel zu tun und zu entdecken, dass es garantiert nie langweilig wird. Und wenn die Sonne mal nicht scheint... Auch Regentage gehören auf der Nordseeinsel Föhr ab und an zum Alltag, aber das ist noch lange kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken: jetzt ist die beste Gelegenheit, mit Strandgut tolle Kollagen zu bas-

teln oder in der Schutzstation Wattenmeer die Welt unter dem Mikroskop neu zu entdecken. Ob Kreativwerkstatt, „Blauraum“ im Museum Kunst der Westküste, Baden im AQUAFÖHR, Kerzenziehen oder einfach bowlen in Borgsum - auf dem Abenteuerspielplatz Föhr gibt es jede Menge zu entdecken. Weiter auf Seite 70.


70 WohnSinn 01/15 Reise Fortsetzung von Seite 69.

Die Insel Föhr: Föhr liegt südöstlich von Sylt und nordöstlich von Amrum. Sie ist die zweitgrößte deutsche Nordseeinsel und liegt im Nationalpark SchleswigHolsteinisches Wattenmeer, einem Weltnaturerbe der UNESCO. Jährlich genießen hunderttausende Urlauber den typisch friesischen Charme der Insel, die mit ihren langgezogenen, weißen Sandstränden, üppigem Grün und einer windgeschützten Lage als karibischste aller Nordfriesischen Inseln

Anfahrt Insel Föhr.

Vom Fährhafen Wyk (auf Föhr) aus verkehren mehrmals am Tag unabhängig von der Tide Fähren zum Festlandshafen Dagebüll sowie nach Wittdün auf der Nachbarinsel Amrum.

Mit dem Auto: A7 Hamburg-Flensburg bis

Ausfahrt Flensburg-Harrislee. Weiter auf der L199 Richtung Niebüll. Den Hafen von Dagebüll erreichen Sie von der A7 nach etwa 60-70 Minuten Fahrtzeit.

Mit dem Zug: In der Saison (26.03.-18.10.2015) werden täglich schnelle IC-Direktverbindungen neu von Karlsruhe, Heidelberg und Frankfurt am Main über Hannover nach Westerland (an 19:04 Uhr) angeboten. Die Rückreise ab Westerland/Sylt erfolgt täglich um 10:56 Uhr. Während der Saison führt der IC zudem Kurswagen nach Dagebüll, dem Fähranleger der Inseln Föhr und Amrum. Außerhalb der Saison verkehrt der IC 2374/2375 wie folgt: donnerstags bis sonntags, freitags bis montags retour – ideal für Kurzurlauber!

www.foehr.de

Föhr – Veranstaltungen 2015 (Auswahl) 29. März 4. Föhr-Marathon (www.foehr-marathon.de) Juli - August Kinder-Uni Föhr (www.kinderuni-foehr.de) 27. - 31. Juli Jazz goes Föhr 07. - 08. August Hafenfest mit Föhr on Fire

gilt. Ein buntes Veranstaltungs- und Aktivprogramm macht die „Friesische Karibik“ ganzjährig zu einem attraktiven Urlaubsziel – für Familien und Tagesausflügler ebenso wie für Gesundheitsurlauber und Kulturbegeisterte. Ein dichtes Netz aus Radwegen sowie zahlreiche Sportangebote von Kitesurfen bis Golfen ermöglichen eine aktive, abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung für Groß und Klein. n

Mit dem Flugzeug: Föhr besitzt einen kleinen Flugplatz, auf dem Sie mit dem Privatflugzeug landen können. Den Tower erreichen Sie unter Tel. (0 46 81) 55 04. Taxiflüge ins In- und nahe Ausland sind ebenfalls jederzeit buchbar.


Backen in Bestzeit. Die iQ700 Backöfen mit varioSpeed. Für bis zu 50 % Zeitersparnis dank intelligent kombinierter Heiz-Technologie. Für das Außergewöhnliche im Leben. siemens-home.de/iQ700-Einbau

Die iQ700 Backöfen unterstützen Sie, wann immer Sie weniger Zeit in der Küche und mehr mit Ihrer Familie, Ihren Hobbys oder der Arbeit verbringen möchten. Dank varioSpeed. Schalten Sie die integrierte Mikrowelle der gewählten Heizart zu und erleben Sie, wie sich der Kochprozess um bis zu 50 % beschleunigt – bei gleichbleibend hoher Qualität. Noch mehr Flexibilität genießen Sie mit der Home Connect App für ein vernetztes Zuhause. Mit ihr können Sie Ihren Backofen von unterwegs bedienen, perfekt auf Ihren Backofen abgestimmte Rezepte entdecken oder die Zeitvorwahl aktivieren. Mehr Informationen erhalten Sie bei Ihrem Fachhändler und auf www.siemens-home.de/iQ700-Einbau.

Siemens. Die Zukunft zieht ein.


72 WohnSinn 01/15 Service

Leser fragen – Experten antworten

Schreiben Sie uns! Unsere TopaTeamExperten stehen für alle Fragen zum Einrichten zur Verfügung.

Leserfrage: „Seit Weihnachten haben wir eine neue, sehr einladende Wohnküche mit frei stehender Insel. Die Arbeitsplatten sind allesamt aus unbehandeltem Massivholz. Wie pflege ich am besten die Arbeitsplatten? Vorab schon vielen Dank für Ihre Antwort. “ Ariane Koch aus Seligenstadt (Hessen)

Mailen, faxen oder schreiben Sie uns: SB Konzept GmbH Am Söldnermoos 6, D-85399 Hallbergmoos Tel.: 0811 541 556-0, Fax: 0811 541 556-20 E-Mail: info@sb-konzept.de

Foto: akp-apl

Holzhandwerk, Innenausbau und

Hier die Antwort: Sehr geehrte Frau Koch, Massivholzarbeitsplatten bestehen aus einem natürlichen und lebendigen Werkstoff. Sind die Oberflächen der Arbeitsplatte unbehandelt, also nicht mit hochwertigen Öl- und Lacksubstanzen veredelt und damit nicht vor dem Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz gut geschützt, so empfehlen wir folgende Pflege: Behandeln Sie die Echtholzplatte alle 3-4 Wochen (bei intensivem Gebrauch der Küche bzw. der Arbeitsplatte alle 10-12 Tage) mit einem wachshaltigen Mittel (z.B. von OSTER Küchen oder BIOFA). So gewährleisten Sie Wasser- und Fleckenresistenz. Nach der Reinigung die Arbeitsplatte bitte sofort trocken reiben. Leichte Verschmutzungen wie z.B. Staub, Fingerabdrücke oder leichte Rückstände von der Küchenarbeit lassen sich dagegen mit einem ganz normalen, wasserlöslichen Putzmittel und einem Tuch entfernen. Aggressive Mittel auf Basis von Nitro oder Kunstharz unbedingt meiden! Mit freundlichen Grüßen, Schreinermeister Frank Woisetschläger Bad Nauheimer Straße 4 61231 Bad Nauheim-Steinfurth


WohnSinn 01/15

Impressum

73

Bildernachweis

WohnSinn – die Mitgliederzeitschrift von TopaTeam – erscheint 3 x jährlich.

© lucadp - Fotolia.com

Verlag:

SB Konzept GmbH Am Söldnermoos 6 D-85399 Hallbergmoos Tel.: 0811 541 556-0 Fax: 0811 541 556-20 E-Mail: info@sb-konzept.de

Art Direction:

Felix Eigenbrodt

Layout: Leser-Dienst und Sekretariat:

Dominik Burkhart

Druck:

SB Konzept GmbH

Redaktionsleitung: Ronnie Eigenbrodt Joachim Kaufmann

Auflage:

90.000 Ex.

Anzeigenleitung:

Vertrieb:

TopaTeam AG Wolnzach

www.sb-konzept.de

© Alliance - Fotolia.com © Rawpixel - Fotolia.com © Brent Hofacker - Fotolia.com © Dani Vincek - Fotolia.com © The Paris Frog - Fotolia.com

Carolin Hayler

© Alterfalter - Fotolia.com © spline_x - Fotolia.com © alphaspirit - Fotolia.com © Jeanette Dietl - Fotolia.com © drubig-photo - Fotolia.com © Orlando Florin Rosu - Fotolia.com

Bildredaktion:

Ronnie Eigenbrodt Siebrand Rehberg Fotostudio Vogelsänger

Projektleitung:

WAHNSINN

www.topateam.com

© ramoncin1978 - Fotolia.com © arthurdent - Fotolia.com © Kzenon - Fotolia.com

Thomas Wallner

© VRD - Fotolia.com

Das kostenlose WohnSinn-Abo Lassen Sie sich von den Trends aus dem Interieur- und Ambiente-Bereich inspirieren! Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses WohnSinn-Abo frei Haus - mehr Infos auf der Antwort-Postkarte eine Seite weiter!

WohnSinn Interieur & Ambiente


74 WohnSinn 01/15 Service

Vorschau

Die nächste WohnSinn Heft 2-2015 erscheint im Mai 2015 mit einem großen Renovierungs-SPEZIAL!

SPEZIAL:

Rundum sorglos renovieren • •  •

Die besten Vorher-Nachher Storys Energieeffizienzmaßnahmen: Finanzierung und Förderung durch die KfW Förderbank Das Rundum-Sorglos-Paket von Ihrem TopaTeam Partner

REISE-LUST: Pilsen - Kulturhauptstadt Europas 2015

Foto: © Plzeň 2015

Alle bisherigen Ausgaben der WohnSinn können Sie hier bestellen: SB Konzept GmbH Am Söldnermoos 6, D-85399 Hallbergmoos Tel.: 0049 (0) 811/541 556-0 Fax: 0049 (0) 811/541 556-20 E-Mail: info@sb-konzept.de


Jens Kahl

TISCHLERMEISTER

K Ü C H E N K U LT U R · W O H N K U LT U R INNENAUSBAU · ARZTPRAXEN KÜC H EN· EINB AUSCHRÄNKE

Das Schreiner- und Tischlerhandwerk hat eine lange Tradition und garantiert individuelle handwerkliche Fertigung in Kombination mit neuesten Technologien für eine präzise und wettbewerbsfähige Produktion. So gesehen trifft hier Tradition auf Innovation, daraus entsteht ein extrem kreatives Potential für werthaltige Maßarbeit, die Sie heute fernab jeder Massenproduktion und Serienfertigung suchen müssen. Das ist unser ganz persönliches Versprechen!


Bei uns Träume werden Ihre realisiert

Wohnen ist Leben und deshalb ist es so wichtig, dass Sie sich wohlfühlen in Ihren eigenen vier Wänden. Nur so entsteht die Balance zwischen Arbeit und Privatleben und eine vollendete Harmonie in Ihrem persönlichen Umfeld.

Jens Kahl

Handwerkliche Fertigung, ganz individuell orientiert an Ihren Wünschen und Anforderungen, in Kombination mit der Angebotspalette renommierter Markenhersteller, dazu eine Service- und Garantieleistung Ihres örtlichen Schreiner- und Tischlerbetriebes – mehr kann Ihnen keiner bieten!

TISCHLERMEISTER

K Ü C H E N K U LT U R · W O H N K U LT U R INNENAUSBAU · ARZTPRAXEN K Ü CHEN· EINB A U S C H RÄ N K E

Partner von www.topateam.com

Humboldtstraße 14a 67069 Ludwigshafen-Oppau Tel: 0621 / 657 14 80 Fax: 0621 / 657 14 81 Internet: e-mail:

www.jenskahl.de info@jenskahl.de


Ws kahl 1 15