Page 1

Ausgabe 2 | 12. Jahrgang Sommer 2017 | 3,– €

D A S

L I F E S T Y L E - M A G A Z I N

F Ü R

D I E

R E G I O N

SIEGEN WITTGENSTEIN

auto

spezial

Kinder

Von Abenteuerdorf bis Zahnarztpraxis top-magazin-siegen.de 4194988503007

0 4 1 0 2

Cabrios Top Modelle 2017 living

Wohntrends ... rund um den Globus


Events

à la

Carte

Event-Agentur Pohl à la Carte: Spezialist für individuelle Feierlichkeiten Feiern, Events und Partys mit individuellem Motto und von hoher Qualität – bei Pohl à la Carte gehört die Portion Besonderheit zum täglichen Repertoire. Inhaber Ulrich Pohl plant, bewirtet und veranstaltet seit über 25 Jahren individuelle Events und Feiern mit Charakter. Mit maßgeschneiderten Arrangements und einer exzellenten Küche ist das Event- und Catering-Unternehmen mit Sitz in Bad Berleburg heute weit über die Grenzen Siegen-Wittgensteins hinaus bekannt.

Individuelle Events aller Art Ob runde Geburtstage im „Maritimen Look“, Motto-Weihnachtsfeiern oder BBQ-Gartenfeste, Märchen- oder Mittelalter-Hochzeiten, Firmenevents mit Unternehmensbezug, sommerliche „Beach-Partys“ oder winterliche „White Partys“ – die Palette an kreativen Konzepten ist grenzenlos.

Pohl à la Carte Weddingplaner • Eventagentur Firmenevents • Catering • VIP-Zelte Hochstraße 52 | 57319 Bad Berleburg Telefon 02751 3731 Mobil 0171 3532427 E-Mail contact@pohl-alacarte.de www.facebook.com/pohl-alacarte www.pohl-alacarte.de


Liebe Leserinnen und Leser,

© Stefan Wendt – dievirtuellecouch.net

Editorial D

er Sommer ist die Zeit, in der ein Großteil unseres Lebens draußen stattfindet. Bisher konnten wir das tolle Wetter bereits in vollen Zügen genießen und hoffen natürlich, dass es in puncto Temperaturen so weiter geht. Was wir erlebt, probiert und gesehen haben, zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten. Wir nehmen Sie mit zu tollen Plätzen unter freiem Himmel und erlebenswerten Outdoor-Events, geben Ihnen Rezepttipps zu köstlichen Eiskreationen und knackigen Sommersalaten wie auch Inspirationen für eine Cabriotour durch unsere grüne Region. Mit dieser Ausgabe haben wir Ihnen eine herrliche Sommerlektüre zusammengestellt, die den Geschmack von echten Naturliebhabern, süßen Naschkatzen und unserem Nachwuchs trifft. Denn Kinder liegen uns am Herzen. In dieser Ausgabe widmen wir den kleinen Erdenbürgern daher ganz besondere Seiten (mit Ausmalbild auf Seite 49), stellen Ihnen als Eltern, Großeltern, Onkeln, Tanten und Paten wichtige Ansprechpartner vor, in deren Händen Ihre Kinder besonders gut aufgehoben sind, verraten Ihnen, wie Sie die Entwicklung Ihrer Kleinsten optimal fördern können und zeigen Ihnen tolle Familienausflugsziele und Abenteuer-Kinderwelten.

Verlegerinnen des Top Magazin Siegen-Wittgenstein Cornelia Bauer und Melanie Heider

Natürlich dürfen die Themen Gesundheit, Mode und Einrichten in keiner unserer Ausgabe fehlen – wir sind für Sie einmal um den Globus gereist und haben Ihnen die schönsten internationalen Interieur-Trends mitgebracht, Wissenswertes über unser wichtiges Lebenselixier Blut zusammengetragen und einen Ausblick auf die aktuellen Bademodetrends für Sie und Ihn vorbereitet. Tauchen Sie ab aus dem Trubel des Alltags, gönnen Sie sich ihre persönliche „Genießerzeit“ und tanken Sie Kraft und Muse in den Momenten der Ruhe. Wie? Packen Sie das Top Magazin ein, suchen Sie sich einen schönen Platz im Freien und entdecken Sie die schönsten Seiten der Region. Ihre

Cornelia Bauer

Melanie Heider

ARCHITEKTUR FÜR DIE SINNE

®

T +49 2747 8009-0 hallo@davinci-haus.de

www.davinci-haus.de


AVILA AUGENLASERN · · · · · · ·

inhalt | sommer 2017

KURZSICHTIGKEIT WEITSICHTIGKEIT LESEBRILLE HORNHAUTVERKRÜMMUNG LASIK · FEMTO-LASIK PTK · LASEK · EPILASIK KAMRATM-INLAY

048

080

092

116

AVILA ÄSTHETIK MIT KOSMETIKINSTITUT · KOSMETISCHE BEHANDLUNGEN · FRAKTIONALE HAUTBEHANDLUNGEN MIT CO2-LASER (KRÄHENFÜSSE, FALTEN IM GESICHT) · DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG MIT LASER · PERMANENT MAKE-UP · AMBULANTE OPERATION VON SCHLUPFLIDERN · FALTENUNTERSPRITZUNG · BOTOX®

Wohnen malerhombach: Lebensträume = Lebens(t)räume Internationales Interior-Design: Wohntrends aus aller Welt Team Lückel Wohnmanufaktur: Raumgestaltung aus einer Hand G-TEC Ingenieure: Energieeffizienz ganzheitlich entwickeln

016 018 030 032

Wirtschaft

© galam - fotolia.com

SiegRevision: Expansion erfordert Expertise IT-Systemhaus connecT: In Sicherheit investieren Regionale Tagungsallianz: Starkes Netzwerk in Siegen-Wittgenstein dievirtuellecouch: Websiteprofis und Werbeexperten

Top Spezial Kinder Elternglück & Kinderfreuden: Mit Elternliebe optimale Entwicklung fördern DRK-Kinderklinik: Mit 99 Jahren ist noch lange nicht Schluss Zahnärzte Baumgarten: Start in ein zahngesundes Leben Dr. Markus Gudde: Kieferorthopädische Fachpraxis „in balance“ b school Allenbach: Internationales (bilinguales) Lernen Sparkasse Siegen: Gut für die ganze Familie IKEA Siegen: Wohn- und Lebensraum für Groß und Klein DAV Kletterzentrum Siegerland: Die Welt der bunten Griffe Jugendförderverein Bad Berleburg: Gemeinsam stark für die Region Draußenzeit: Outdoor-Spaß für die ganze Familie Ferienspaß Siegen: Kinderfreizeitangebote für die Sommerferien

AVILA Augenlasern Prof. Dr. med. Andreas Frohn Bismarckstraße 10 · 57076 Siegen-Weidenau Telefon 0271 770267-0 Fax 0271 770267-19 E-Mail info@augenlasern-siegen.de

www.augenlasern-siegen.de Zertifiziertes Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2008

034 036 122 130

040 046 048 050 054 056 058 060 064 066 070

Genuss Fuchskaute Lodge: Erlebnisgastronomie am höchsten Punkt des Westerwalds Eiscremetrends: Coole Erfrischungen an heißen Tagen Gesunde Glücklichmacher: Salate & Buddha Bowls Metro Siegen: Internationale Frische für die Region 004

012 072 116 120


040

034

FÜR SIE IN DEN BESTEN LAG EN

018

072

G U T S C H E I N

F Ü R E I N E U N V E R B I N DL IC H E B E W E RT U NG I H R E R I MMOB I LI E

Auto Top Tour: Mit dem Cabrio durch die Region Cabriosommer: Die schönsten Cabriolets und Roadster Audi Zentrum Siegen: Top Service Partner 2017

080 084 088

Beauty Bademode-Trends: Meer Fashion Friseur-Innung Westfalen-Süd: Neuer Entfaltungsraum für kreative Köpfe

092 102

Gesundheit Multitalent Blut: Wichtiges Lebenselixier 260 Jahre Hof-Apotheke: Traditionsapotheke in Bad Berleburg

108 114

Kultur Draußen-Events: Kultur, Film und Musik unter freiem Himmel Interview mit Wolfgang Suttner: Kultur-Tausendsassa verlässt die Bühne KulturPur 27: Festivalfreuden bei Tag und Nacht

Top Lounge Kinderausmalseite Top Abo Impressum

124 126 128

006 049 101 038

005


© microdrones GmbH

Frühjahrslounge 2017 Designerküchen treffen auf Designermode Zwischen formschönen Kochinseln, vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten und modischen Blickfängen fand Ende März bei frühlingshaften Temperaturen die Frühjahrslounge 2017 des Top Magazin Siegen-Wittgenstein in Freudenberg statt. Die Räumlichkeiten von Küchen Art, dem Küchenstudio mit dem gewissen Extra, boten über 200 geladenen Gästen einen tollen Rahmen für abwechslungsreiche Stunden und ausgiebiges Netzwerken.

E

in Abend mit vielen Programmhighlights: nach der Begrüßung der Top-Gäste durch die beiden Top-Verlegerinnen Cornelia Bauer und Melanie Heider führte Jan Kralitschka, Moderator und RTL-Bachelor 2013, durch den Abend und plauderte mit Küchen Art-Geschäftsführer Stefan Mockenhaupt und Freudenbergs Bürgermeisterin Nicole Reschke. Im Anschluss konnten die Top Lounge-Besucher einen ersten Blick in die druckfrische Frühjahrsausgabe des Top-Magazin Siegen-Wittgenstein werfen und die vielfältigen Themen rund um die Region Siegen-Wittgenstein bestaunen. Pohl à la carte aus Bad Berleburg begleitete den Abend mit Köstlichkeiten, die den Geschmack der Gäste punktgenau trafen. Cremig gefüllte Lachs-Wraps wurden auf einem mit Moos verzierten Spiegel serviert und an der Outdoor-Kochstation verwöhnte das Team um Ulrich Pohl die Gäste mit Geschnetzeltem vom Lamm nach „Kreta Art“ und Pu-

tensteaks „Venezia“, die in Begleitung von Bärlauch-Spätzle und italienisch angehauchtem Grillgemüse keine Wünsche offen ließen. Fein & würzig, der Name ist in dem von Stefanie und Frank Hammer liebevoll gestalteten Ladenlokal in Niederfischbach Programm. Während der Top-Lounge gewährten die beiden Kostproben ihres köstlichen Sortiments. Gewürze und getrocknete Kräuter sowie Dips und Pestos konnten vor Ort ausgiebig probiert werden und trafen auf begeisterte Test-Esser. Für spritzige Erfrischungen sorgte REWE Mockenhaupt mit einem Prosecco sowie zwei erlesenen Weinen aus einer der renommiertesten und traditionsreichsten Kellereien Südtirols. Auch die Krombacher Brauerei, langjähriger Partner des Top Magazin Siegen-Wittgenstein, durfte an diesem besonderen Abend nicht fehlen und versorgte die Gäste mit Bierspezialitäten und alkoholfreien Erfrischungen.

Wir bedanken uns bei unseren Partnern:

Musikalisch hatte die Frühjahrslounge 2017 einiges zu bieten: den richtigen Ton traf auf ganzer Linie das Klaviertrio Dolicé aus Betzdorf. Dominik Stangier am Piano, Line Geldsetzer an der Violine und Celia Eichhorn am Cello nahmen das Publikum mit auf eine Reise durch neuinterpretierte Pop-Songs mit klassischem Touch. Höhepunkt des Abends war eine kurzweilige Modenschau, die von der Kirchener Eventagentur FHP – geführt von Frank und Gabi Heidrich – organisiert wurde. Für optimale Akustik während der einzelnen Gänge sorgte die tco-event GmbH mit professionellem Equipment auf dem neuesten Stand der Technik. Eingekleidet wurden die erfahrenen Models durch die Mode-Experten von FashionNow, Storefolk, Giacomo und Modehaus Wagener. In entspannter Atmosphäre zierten luftige Trends und farbenfrohe Looks für die kommende Saison den Laufsteg und stimmten ein auf Frühling und Sommer.


Fotos: Kai Osthoff/K-MediaNews, Photography @janannaa

lounge

Cornelia Bauer, Laura Deichmann, Monika Werthebach, Melanie Heider, Julia Wildemann (Top Magazin)

Elmar Prinz und Samuel Flick (microdrones) Die ganze Szenerie der Top Lounge wurde dank microdrones aus einer ganz neuen Perspektive eingefangen. Der Drohnen-Hersteller entwickelt seit 2005 individuelle Drohnenlösungen für Industrie und Handwerk und präsentierte seine Bestseller in schwindelerregender Höhe live in Aktion.

Gabi und Frank Heidrich, Ragna Ipach (FHP Eventagentur), Jan Kralitschka

Viktoria Braag (Krombacher Brauerei) und Stefan Mockenhaupt (KüchenArt)

Ulrich Pohl (Pohl à la Carte)

Axel Diederichs (tco-event)

Eva Weyand und Tessa Terkade (Krombacher Brauerei)

Line Geldsetzer, Dominik Stangier und Celia Eichhorn (Dolicé)

Artur und Helga Mockenhaupt, Kerstin Schnorrenberg und Benjamin Mockenhaupt (REWE Mockenhaupt)

Frank und Stefanie Hammer (fein&würzig)

Daniel Brosowski und Jan-Christopher Föst (FIUMU)

Event

GmbH


lounge

Melanie Utsch, Evelyne Pechmann, Sandra Burghaus, Max Hartmann (Haarkultur Pechmann)

Uwe Rodemerk (Porsche Zentrum Siegen), Manuel Soares und Thomas Hackermann (hackermann küche und bar)

Felix Bauer, Luisa Heupel, Rosi Holighaus und Beate Heupel (Mrs. Sporty)

Kenny Merzhäuser (Institut für Hand- und Nagelpflege), Aljona Schneider und Natalie Steinhauer (City Nagelstudio)

Ludmilla Herb und Tanja Hamm (Holiday Wax), Waldemar Hamm

Timo Nöh (MysteRiOOM)

Miriam Lobato Gonzales und Pia Fuchs (Zahnärzte Baumgarten)

Matthias Menn (Autohaus KIA Menn) und Isabelle Klein (Porsche Zentrum Siegen)

Team Pohl à la Carte

Dr. Katja David und Roland Fritsch (Dermamelius)

Kerstin und Gustav Meiswinkel (Kfz.-Sachverständigenbüro)

Nicole und Gerd Grothe (Feuer & Feines)

Theresa Meyer und Anna Buhl (Davinci Haus), Ulrich Pohl (Pohl à la Carte)

008

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


top lounge frühjahr

Martina Siebel-Späth, Birgit Münker, Jutta Noll und Sabine Jedlitzky (Parfümerie Münker)

Stefan Matz, Stefanie Exner, Anna-Lisa Weide und Michael Schmitz (Metro Siegen)

Jahan Memarian-Gerlach und Britta Link (Feinbier unterwegs)

Jutta Finke und Beate Giesler (Bestattungshaus Giesler)

Sebastian Karsten und Frank Buchen (Küche 57)

Wolfgang Siebert und Michael Baethge (Silber Stern Schlafsysteme)

Elisabeth und Matthias Jung, Dorothea Wolters-Padberg und Jörg Padberg, Mareike Sichermann-Bathe und Andreas Bathe (VR Bank Freudenberg-Niederfischbach)

Melanie Heider (Top Magazin) Silvia Wertebach und Christoph und Kai Osthoff (K-MediaNews) Dücker (Gastroguide)

Nicole Reschke (Bürgermeisterin Stadt Freudenberg)

Cornelius und Sonja Döring (Döring Dental Technik)

Cornelia Bauer (Top Magazin)

Heike, Christof und Stefanie Büdenbender (Büdenbender Böden)

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

009


lounge

Tobias Schmidt (Rechtsanwalt und Steuerberater)

Julian und Bernd Lorsbach (Quicky Gebäudereinigung), Ralf Timm und Uwe Grondke (Zur Hahnenquelle), Sina und Beata Lorsbach

010

Stefan und Nancy Wendt (dievirtuellecouch)

Ulrich Stupperich (Krombacher Brauerei) und Roland Schöler (Sportfreunde Siegen)

Ina Kaiser, Gabriele Elfers und Karina Gaede (Studio 35)

Jürgen Rompf und Nazlije Selimi (ABC-Apotheke), Kerstin und René Folkerts (Kerstin‘s Wohnlust)

Gisela Greskamp und Frank Schneider (Druckerei Hachenburg)

Ulrike Bensberg und Sarah Bensberg-Menn (Bensberg Wohnen)

Bärbel und Ernst-Rüdiger Holdinghausen (Moritz)

Anja Frfr. von Wangenheim und Rita Zimmermann (Golfclub Siegen-Olpe)

Olga Schwind, Silke und Melissa Bäcker (Zeitlos schön)

Andrea und Tobias Scheffe (Tosch Genusshütte)

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


top lounge frühjahr

Birgit Münker (Parfümerie Münker), Juliane Keßler und Lea Klein (Von Poll Immobilien)

Uwe Söder und Frank Clemens (Walter Schneider Fludersbach)

Lothar und Victoria Klöckner (Klöckner Gebäudereinigung)

Mirco und Helena Laaser (Forellenhof)

Petra Klotz, Simone Klein, Nine Boller und Silke Stauf (Storefolk)

Karina Kaĉkauskienė, Daniela Damm und Monika Kuschel (Giacomo) Christian Löw und Janina Zauser (Pure Cosmetic)

Wolfgang und Roswitha Still

Eyüp Bolatli, Jessica Diehl und Anna Verburg (Fashion-Blogger)

Katharina Gorlt (Schönheitsfarm) und Christian Klezel

Marion und Detlef Dömer (Engel & Völkers)

Dörte Gerlach, Carmen Kikillus, Simone Gaumann, Daniela Nöll, Ramona Essers (Fashion Now!)

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

011


anzeige

RESTAURANT

PÂTISSERIE

EVENTSCHEUNE

HERBERGE

SPORTS

ERLEBNISGASTRONOMIE AM HÖCHSTEN PUNKT DES WESTERWALDS www.fuchskaute.de


GASTRO-KULTUR FÜR EINKEHRER, AUSGEHER UND WIEDERKOMMER Naturerlebnis trifft Esskultur. Mittagessen, Brotzeit, Kaffee und Kuchen, Abendessen – was passt am besten in Ihren FuchskauteTag? Wald und Wiesen rufen, get started! Eine Stärkung nach der Wanderung? Bitte nehmen Sie Platz! Oder ein großes Essen und dann nur noch ein wenig die Beine vertreten? Eigentlich möchten Sie einfach nur raus in die herrliche Landschaft? Gerne! Mit viel Liebe und Fantasie stellen wir Ihnen einen Picknickkorb mit Speis´ und Trank Ihrer Wahl zusammen. Schöne Plätze bietet Ihnen Gastgeber Wald ringsum zur Genüge.

AFTER WORK-PARTYS Ab dem 05. Juli 2017 finden immer mittwochs, bei freiem Eintritt, After Work-Partys auf der Fuchskaute statt. Genießen Sie Ihren Feierabend und chillige Sommerabende. Bei uns können Sie die Seele richtig baumeln lassen – mit Grillspezialitäten vom Holzkohlegrill, sommerlichen Salaten, Cocktailbar, Live-Musik oder DJs. Bei gutem Wetter finden die Partys in unserem Biergarten statt, sollte das Wetter nicht mitspielen, sehen wir uns in der Eventscheune.

SCHLAFKOMFORT FÜR FUSSGÄNGER, FEIERGÄSTE UND FREIGEISTER Nach einer langen Wanderung und einem ausgedehnten Einkehrschwung im Restaurant fallen Ihnen schon die Augen zu? Ihr Bett ist bereits gemacht. Sie sind herrlich müde nach einer Party in der Eventscheune? Sleep well in unserer Herberge! Eine Mütze Schlaf vor dem nächsten Seminartag? Husch, husch ins Körbchen! Kraft tanken, Eindrücke sacken lassen und noch einmal die Gedanken nach einem inspirierenden Naturtrip schweifen lassen? Über den Wipfeln ist Ruhe – in unserer Herberge wartet Ihr Zimmer!

FUCHSKAUTE LODGE GMBH | Fuchskaute 1 | 56479 Willingen | T: 02667 96193-0 | team@fuchskaute.de | www.fuchskaute.de


FINGERHUT HAUS – Willkommen zu Hause:

AUF

anzeige

INDIVIDUELLES

BAUEN

VERTRAUEN

Fingerhut Haus setzt Individualität auf allen Ebenen um. Sie mĂśchten ein Fertighaus bauen? Ihre WĂźnsche sind unsere Stärke. Seit Ăźber 110 Jahren entwickelt Fingerhut Haus mehr als individuelle Wohnträume: ein Zuhause. Ganz gleich, ob Sie einen Bungalow oder ein Einfamilienhaus mit Satteldach errichten mĂśchten, sich eine Stadtvilla schlĂźsselfertig wĂźnschen – mit dem Fundament aus langjähriger Erfahrung, Expertise und breitem Know-how gehen wir fĂźr Sie ans Werk. Und dies so schnell wie nĂśtig und so individuell wie mĂśglich. Das Baukonzept von Fingerhut erĂśffnet fĂźr Ihr neues Fertighaus nahezu unbegrenzte Gestaltungs- und Formvarianten innen wie auĂ&#x;en. Vertrauen Sie auf uns und finden Sie Ihr Traumhaus mit Fingerhut Haus. Barrierefrei, energieeffizient oder beides? Fertighäuser nach MaĂ&#x; 110 Jahre Bautradition geben Ihnen die Sicherheit, einen Partner an der Hand zu haben, auf den Sie sich hundertprozentig verlassen kĂśnnen. Made by Fingerhut Haus ist ein bindendes Qualitätsversprechen. Mit Fingerhut ein Fertighaus bauen bedeutet: qualifizierte Fachleute planen fĂźr Sie und bauen nach neuesten technischen Gesichtspunkten und mit qualitativ exzellenten Materialien Ihr neues Eigenheim. Vertrauen Sie auf Ăźber 110 Jahre Erfahrung und Bautradition! Besuchen Sie uns in Neunkhausen Sie haben bereits eine Vorstellung von Ihrem Haus oder suchen nach Inspiration und Rundum-Betreuung? In dieser ersten Phase legen unsere Berater in einer ausfĂźhrlichen Bedarfsanalyse mit Ihnen die wichtigsten Grundsteine. In der Regel baut man nur einmal im Leben. Da sollte alles mĂśglichst perfekt passen. Aber welche Fliesen fĂźgen sich am besten in Ihr Bad und welche Treppe fĂźhrt optisch und funktional ans Ziel? Es stellen sich viele Fragen. In unserem Fingerhut Kreativzentrum in Neunkhausen finden Sie Ihre Ant-

worten. Hier kĂśnnen Sie sämtliche Ausstattungsvarianten sowie AuĂ&#x;engestaltungen des Gebäudes im GroĂ&#x;format anschauen und auswählen. Ăœber 500 Fliesen, 13 Bäder, modernste und innovative Haustechniken, Treppen, HaustĂźren, Fenster und vieles mehr werden hier ausgestellt. Informieren Sie sich Ăźber Varianten und Preise, testen Sie die MĂśglichkeiten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Werk Neunkhausen! Besichtigen Sie unser Musterhaus „Neunkhausen“ und das Fingerhut „Kreativzentrum“.

)LQJHUKXW+DXV*PE+ &R.*è+DXSWVWUDÂĄHè1HXQNKDXVHQè7HOèwww.fingerhuthaus.de ˜IIQXQJV]HLWHQ0R)UELV8KU6RELV8KUVRZLHJHUQHQDFK9HUHLQEDUXQJ


anzeige

Holiday Inn Express Siegen Koblenzer Straße 114 | 57072 Siegen Telefon 0271 33810 | Fax 0271 3381450 General Manager: Pamela Pierow E-Mail info.express-siegen@tristar-hotels.de www.hiexpress.com/siegen

Pamela Pierow, Matthias Koerber, Ulrich Enzinger

Modernes Hotel

im Herzen von Siegen

Holiday Inn Express Siegen: Sauberkeit, Komfort und gute Schlafqualität Ob Komfort auf Geschäftsreisen oder Wohlfühlen während einer Städtereise – das zentral gelegene neue Holiday Inn Express Hotel an der Koblenzer Straße lässt keine Wünsche offen. Neben Businesskunden finden auch Privatreisende seit April hier ihre perfekte Unterkunft.

D

ie zentrale Lage mitten in Siegen gegenüber dem Kongressund Veranstaltungszentrum Siegerlandhalle und die unmittelbare Nähe zur Autobahnauffahrt, zum Stadtzentrum und dem Hauptbahnhof machen den Standort des neuen Holiday Inn Express Hotel besonders attraktiv. Modern und gemütlich Realisiert wurde die städtebauliche Aufwertung des Quartiers Hammerhütte von der Betreibergruppe tristar GmbH aus Berlin. Auf einer Fläche von insgesamt rund 4.000 Quadratmetern sind 123 helle, moderne, schallgedämmte und klimatisierte Hotelzimmer auf vier Etagen entstanden. Die tristar-Geschäftsführer Dipl. Kfm. Ulrich Enzinger und Matthias Koerber sind mit aktuell vier Hotels in ganz Deutschland Franchisenehmer der IHG-Gruppe. Für ihre Marken Holiday Inn und Holiday Inn Express wurde die tristar GmbH bereits als bester Betreiber Europas ausgezeichnet. Für die nächsten Jahre sind etwa 20 Hoteleröffnungen (u.a. Hampton by Hilton, Hotel Indigo, Holiday Inn und Holiday Inn Express) geplant. Hohe Businesskompetenz Für die sehr gute Aufenthaltsqualität sorgt ein 15-köpfiges junges dynamisches, freundliches und eingespieltes Team, das das Hotelfachwerk lebt und liebt, darunter ab Sommer zwei neue Auszubildende. Das Konzept der Holiday-Inn-Express-Häuser bietet Zimmerpreise unter 100 Euro, unabhängig von der Zimmerkategorie Einzel- und Doppelzimmer, Familienzimmer oder behindertengerechte Zimmer.

„Das Hotel wird von den Bürgern, den umliegenden Geschäftstreibenden, den ansässigen Unternehmen wie auch von den Gastronomiebetrieben positiv angenommen“, freut sich General Manager Pamela Pierow. „Ob für Geschäftspartner, Referenten, potenzielle neue Arbeitnehmer, Familie oder Freunde – im Holiday Inn Express wissen Unternehmenschefs wie Privatleute ihre Gäste sehr gut aufgehoben“, bestätigt Pamela Pierow. Mit einem eigenen Konferenzraum verfügt das Hotel zudem über ein neues attraktives Angebot für kleinere Meetings in Siegen. Hotel in und für Siegen Ob zum Frühstücksbuffet, für einen Drink an der Bar oder eine kleine Hausführung – auch Besucher sind im Holiday Inn Express herzlich willkommen. Das All Inklusive Frühstück wird mit einer Auswahl an Cerealien, Joghurt, Früchten und Rührei sogar über dem Hotelstandard angeboten. Externe Gäste können zu den Frühstückszeiten (Mo bis Fr 6.30 bis 10 Uhr und Sa/So 7 bis 11 Uhr) für neun Euro im modernen Hotelambiente speisen. Gleiches gilt für die Hotelbar mit einer gut sortierten Auswahl an Spirituosen, Krombacher Pils und diversen Softdrinks, die für Hausgäste 24 Stunden und für externe Gäste bis 1 Uhr geöffnet ist. „Sehr gutes Hotel in Siegen: Nach langer Zeit endlich mal ein Hotel in Siegen, das den Ansprüchen der heutigen Zeit entspricht. Guter Service, gutes Frühstück, WLAN, Parkplätze direkt am Haus. Alles modern und freundlich eingerichtet. Ein Hotel, das man absolut empfehlen kann.“ Geschäftsreisender

123 Zimmer | kostenfreies WIFI | Tagungsraum | Hotelparkplätze | Frühstücksbuffet | Hotelbar


wohnen | anzeige

Lebensräume = Lebens(t)räume Wir gestalten Architektur. Seit 1925. 1925 gegründet, steht die malerhombach GmbH & Co. KG fast 100 Jahre später gleichermaßen für Tradition und Fortschritt. Die Geschicke des Familienunternehmens lenkt heute in 3. Generation Markus Hombach mit der Unterstützung seines Vaters. Gemeinsam mit ihrem Team betreuen die beiden Maler- und Lackierermeister hochkarätige private, gewerbliche und öffentliche Projekte deutschlandweit sowie in den angrenzenden Nachbarländern.

W

er bei dem Unternehmen an bloßes Anstreichen und Tapezieren denkt, wird bei einem näheren Blick auf das Portfolio der malerhombach GmbH & Co. KG in Rosenheim im Westerwald mehr als überrascht sein. Neben individuellen Wohnbauten bietet das Unternehmen vielfältige Dienstleistungen für Bauten im Bereich Industrie und Gewerbe und verwirklicht Projekte, die medizinische oder kommunale

016

sowie öffentliche Einrichtungen umfassen. Trotz der jahrzehntelangen Erfahrung und der breitgefächerten Expertise ist jedes Projekt eine willkommene Herausforderung, der sich das 17-köpfige Team immer wieder aufs Neue mit viel Freude und Motivation stellt. Dank ständiger Weiterbildungen und gezielter Schulungen sind die Mitarbeiter in allen Bereichen wahre Spezialisten, die passgenaue und einzigartige Lösungen rea-

lisieren. Die Begeisterung zufriedener Kunden durch die persönliche Handschrift, ist für das Unternehmen die beste Werbung und zugleich Ansporn, nicht nachzulassen. Ob im Innenbereich bei der Gestaltung von Wand, Decke und Boden oder im Außenbereich mit Maßnahmen zur Energieeinsparung, Werterhaltung oder Neugestaltung – der Fokus liegt stets auf der stilvollen Umsetzung des Kundenwunsches

FASSADENGESTALTUNG

BODENGESTALTUNG

RAUMGESTALTUNG

GENERALUNTERNEHMER

-

-

-

-

Außenputz Wärmedämmverbundsysteme Farbe & Anstrich Graffiti-Schutz Betonschutz Oberflächenschutz

Parkettarbeiten Textile Bodenbeläge Elastische Bodenbeläge Industrieböden Fugenlose Böden Designestrich

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Maler- und Tapezierarbeiten Lackierarbeiten Kreative Maltechniken Stuckarbeiten Betonschutz Licht-, Spann- und Akustikdecken

Ausbau / Fassade Innenausbau Innen- und Außenputz Interior Design (Partner in Innenarchitektur und Architektur)


OBJEKT 01

OBJEKT 02

PRIVATES WOHNHAUS IN DER NÄHE VON KÖLN

AKTUELLES PROJEKT IN FRANKFURT

Innenausbau, 330 m² Wohnfläche: 330 m² Deckenbeschichtung, 600 m² Wandbeschichtung, 1.000 m Anschlussfugen

Die rund 7.600 m² große Bürofläche soll Anfang 2018 fertig gestellt werden. Das von Lang & Cie entwickelte, acht Baukörper umfassende Lindley Quartier wird ein weiteres Highlight in der Hanauer Landstraße.

Besonderheit: Exklusiver Edelanstrich für höchste optische Anforderungen durch Streiflichteinfall und indirekte Beleuchtungen. Die Oberflächen waren strukturlos, matt weiß, lösemittel- und weichmacherfrei sowie emissionsarm zu gestalten.

Beste Ergebnisse – außen und innen Verantwortungsbewusster Umgang mit Material und Farbe in Bezug auf Mensch, Architektur und Umwelt: Die Fassade ist die Visitenkarte des Gebäudes. Neben dem Schutz der Außenfassade vor Witterungseinflüssen, Algen- und oder Pilzbewuchs, sieht das Unternehmen seine Aufgabe darin, das Gestaltungspotenzial der Architektur zu erkennen und stilvoll umzusetzen – von der Planung bis zur Realisierung. Im Neubau oder bei der Sanierung im Altbau – eine qualitativ hochwertige erstellte Außenfassade bringt zahlreiche Vorteile. Durch den Einsatz hochleistungsfähiger Dämmsysteme lassen sich Heizkosten reduzieren, das Wohnraumklima optimieren sowie die Behaglichkeit steigern.

2.400 m² Innenputz, 5.400 m² Betonspachtelung, 9.850 m² Wand- und Deckenbeschichtung, 750 m² Bodenbeschichtungen, 290 Stück Türlackierungen

Wertsteigerung Ihrer Immobilie Neben der Wand- und Deckengestaltung gehört die Verlegung unterschiedlichster Bodenbeläge bereits seit Firmengründung als Kernkompetenz zum Unternehmen und rundet die Raumgestaltung als Einheit ab. Aus der Spezialisierung in den Bereichen Kunstharzböden und Beschichtungen ist eine Leidenschaft für fugenlose Böden entstanden. Durch das Segment pandomo lassen sich nahezu monolithische Oberflächen erstellen. Großes Netzwerk – großes Leistungsspektrum Neben dem Kerngeschäft wurden die Kompetenzen im eigenen Haus stetig weiterentwickelt und ausgebaut. Die

Gewerke übergreifende Planung und Realisierung aus einer Hand, erhöht die Sicherheit und Qualität ihres Bauvorhabens. Der Erfolg eines Projekts wird heute maßgeblich durch Planen und Koordinieren der am Bau Beteiligten sichergestellt. Durch jahrelange Optimierung dieser Prozesse und Einzelleistungen erstellt die malerhombach GmbH & Co. KG ihr individuelles Ausbaukonzept. Neben dem Team bestehend aus Malerund Lackierern, Parkett- und Bodenlegern, sowie Verputzern verfügt das Unternehmen über ein bundesweites Netzwerk an Partnern, die projektbezogen hinzugefügt werden können – ein fester Ansprechpartner für alle Fragen.

malerhombach GmbH & Co. KG Markus Hombach Rote Kaulen 23 | 57520 Rosenheim (Westerwald) Telefon 02747 92 200 E-Mail info@malerhombach.de www.malerhombach.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

017


© puresleben.at

Internationales

Interior-Design

Wohntrends aus aller Welt in den heimischen vier Wänden

Toskana W

Traum

er im eigenen Zuhause Sommer, Sonne, Meer und Dolce Vita erleben möchte, sollte den italienisch inspirierten Stil genauer unter die Lupe nehmen und sich entweder mit dem Allover-Look oder einzelnen Deko-Elementen ganzjähriges Urlaubsfeeling sichern. Sonnige und warme Farben kombiniert mit Tischen, Stühlen und Co. aus Oliven- oder Pinienholz und auch gemütliche Korbsessel aus Rattan laden zum Entspannen ein. Schalen oder Vasen aus Terrakotta, Keramik-Windlichter und Stumpenkerzen – stilecht dekoriert mit Olivenzweigen – unterstreichen das rustikal-südländische Ambiente.

Mediterran wohnen wie im Süden

1  2  3  4 

Möbel aus Holz und Rattan verkörpern den Toskana-Stil Metallelemente sorgen für Spannung Fliesen und Mosaike schmücken Böden und Wände

Grobe Natursteinelemente treffen auf luftige Stoffe

© stylefruits.de Radius gesehen bei Feuer & Feines (Markt 43 in Siegen) Blomus

018

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


wohnen

FINK – gesehen bei Feuer & Feines (Markt 43 in Siegen)

Bloomingville

Pols Potten

Ploss

WestwingNow

FINK – gesehen bei Feuer & Feines (Markt 43 in Siegen)

KÜCHEN-SERVICE

Möbel Leber GmbH & Co. KG • Talstraße 1- 4 • 57223 Kreuztal-Krombach • Fon: +49 (2732) 89500 • Fax: +49 (2732) 86377 • www.einrichtung-leber.de


wohnen

Ethno

Power

Folklore-Elemente sorgen für Fernweh

1  2  3  4 

Mustermix: je wilder, desto besser Natürlichkeit kombiniert mit einer Portion Glamour Sukkulenten, stilechte Wüstenschönheiten mit Wow-Effekt

Farbige Highlights auf Textilien aller Art

E

xotische Länder, Kulturen mit Geschichte und unvergessliche Erfahrungen für alle Sinne – dafür steht der trendige Ethno-Look. Must-haves für den beliebten Interior-Trend sind sanfte Erdtöne, dunkles Holz und Naturmaterialien wie Wolle und Felle. Auffällig gemusterte Teppiche und Kissen in kräftigen Farben, hölzerne Flechtkörbe und Vasen aus bemalter Keramik lenken alle Blicke auf sich. Metallische Accessoires wie Hocker oder Spiegel sorgen für glamouröse Highlights.

www.ferm-living.com

Anderson FS Home Collections

HKliving

Safavieh

020

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Depot


1 Jahr FREIRAUM4 Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien Baufinanzierungen, Ratenkredite, Bausparen und Versicherungen Franchisepartner von

FREIRAUM GmbH & Co. KG Sandstraße 31 | 57072 Siegen 4

Telefon: 0271 303098-00 www.freiraumhochvier.de

Büdenbender Böden GmbH

www.listonegiordano.com

Neue Ausstellung: Oberhausenerstr.7 57234 Wilnsdorf-Industriegebiet Fon 02737-5225 - Fax 02737-5600 buedenbenderboeden@t-online.de www.buedenbenderboeden.de

Parkett-Kollektion Atelier Undici

Beratung nach Vereinbarung


© homewalldecor.us

Nordic

Cool

Kühles Design mit natürlichem Wohlfühlfaktor

1  2  3  4 

Naturmaterialen sorgen für Gemütlichkeit Helle, lichtdurchflutete Räume Perfekte Ergänzung: Accessoires im Industriedesign

© contura.eu

Großformatige Prints in Schwarz-Weiß-Optik

D

urchdachte Holzmöbel, coole DesignLeuchten und Keramikkunst geben dem Look ein optisches Update und sorgen für klare Strukturen. Grau, Schwarz und Weiß sind die Grundfarben, für abwechslungsreiche Farbtupfer sorgen Mint- und Blautöne. Neben Kuschel-Fellen gehören nach Lust und Laune gemixte Kissen mit grafischen Prints zum entspannten Scandic Style. Schlichte Accessoires aus Glas und Vasen, die mit zarten Wiesenblumen bestückt werden, verleihen dem Look die typisch nordische Leichtigkeit – Nordisch by Nature.

Made.com

Broste Copenhagen

022

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


Honeymoon Hotel via juniqe.com

wohnen

Sonic Editions via westwingnow.de

st

nlu

h Wo in‘s

t ers iK be n) e n e eg seh in Si ge 3 – 3 en tr. hrs Ste (Lö

INE

T MA POR


wohnen

Provence

Charme

Verspielte Romantik trifft auf rustikales Flair

E

inzigartiges „savoir vivre“-Feeling in Wohnzimmer, Küche und Co. muss dank französisch inspirierten Wohnaccessoires kein Wunschtraum bleiben: Helle Holzmöbel mit Nostalgie-Charme werden nonchalant mit rustikalen Country-Elementen und Vintage-Kronleuchtern kombiniert. Natürliche Stoffe wie Jute oder Leinen in einem Hauch von Violett, Rosé oder Creme sowie rustikale Tabletts und Keramikgefäße unterstützen den provenzalischen Look

1  2  3  4 

Grob trifft fein: liebevoller Materialmix in gedeckten, warmen Tönen Vasen und Schalen aus nostalgischem Strukturglas Duftende Lavendelzweige oder farblich passende Blumenarrangements

Stimmungsvolle Beleuchtung und natürliche Lichthighlights

© deavita.com

Incipit Lab

024

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Searchlight


wohnen

wohnen

Werte erhalten – Zukunft gestalten. FLICK TREUCONSULT ist spezialisiert auf wirtschaftliche Immobilienprojekte für die Eigennutzung oder als Kapitalanlage.

AKTUELLE PROJEKTE:

Rowico

Modernes Büro- und Geschäftshaus in der Siegener Innenstadt Ladenflächen zu vermieten (ca. 110 bis 300 m²) Fertigstellung ca. 3. Quartal 2019 Iittala Fleur Bleue

Wohnen und leben in Kreuztals grüner Mitte Wohnanlage mit 41 Eigentumswohnungen in zentraler Lage (ca. 54 bis 120 m²) Fertigstellung ca. 3. Quartal 2018

Cote Table

Leben und wohnen in Kreuztal-Fellinghausen zentrumsnahe Waldrandlage mit 6 Eigentumswohnungen (ca. 45 bis 88 m²) Noch eine Terrassenwohnung zum Verkauf Fertigstellung ca. 4. Quartal 2017

Sie haben Fragen zu einer der Immobilien oder möchten Ihre Immobilie verkaufen? Wir beraten Sie gerne.

Bizzotto

Flick Treuconsult Immobilien GmbH & Co. KG Waldenburger Straße 11 | 57223 Kreuztal Telefon 02732 79848-20 E-Mail info@flick-treuconsult.de

Azzure Creek

025

www.flick-treuconsult.de


wohnen | anzeige

Holz-Recycling für den guten Zweck Sascha Wrischnig verwandelt nicht mehr benötigte Gebrauchsgegenstände zu pfiffigen Unikaten Wenn aus einem defekten Schreinerhobel und einer ausgemusterten Brotmaschine ein außergewöhnlicher Kerzenständer entsteht, ist Sascha Wrischnig in seinem Element: Er liebt es, aus alten Dingen etwas Neues und Einzigartiges herzustellen. Und weil ihm die Arbeit des Vereins „gegen armut siegen!?“ sehr am Herzen liegt, hat er einige seiner Unikate zugunsten des Café Patchwork in Siegen versteigert.

Neu in Siegen-Wittgenstein

V

026

iele Stunden Arbeit, Schweiß und Liebe zum Detail investiert Sascha Wrischnig, um aus altem Bauholz oder kaputten Alltagsutensilien pfiffige Einrichtungsgegenstände zu schaffen, die eine ganz eigene Geschichte erzählen. „Ich finde es toll, abgelegten Dingen neues Leben in geänderter Funktion zu geben und damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.“, erklärt der Freudenberger Unternehmer seine Passion. Eine Auswahl seiner charmanten Unikate hat Sascha Wrischnig kürzlich in den Räumlichkeiten von „Kerstin’s Wohnlust“ in der Siegener Löhrstraße versteigert. Der Erlös von rund 1.400 Euro ist für das „Café Patchwork“ bestimmt, einem einladenden Ort, an dem Wohnungslose bezahlbare Mahlzeiten erhalten, Wäsche waschen, sanitäre Anlagen benutzen und vor allem soziale Kontakte knüpfen können.

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Maßgeschneiderte Lösungen für kreatives Wohnen und Arbeiten Auch in seinem beruflichen Alltag ist Sascha Wrischnig kreativ in Sachen Einrichtung unterwegs: Wer Lösungen abseits der üblichen Möbelmarktangebote sucht, wird bei Lebensraum-1 fündig. Viele Jahre Erfahrung in der Montage von Küchen, ein gutes Auge und planerische Sicherheit sind gute Gründe, die eigene Wohnungseinrichtung, Küchenplanung oder die kostengünstige Ausstattung der Geschäftsräume in die Hände des geschickten Allround-Handwerkers zu geben.

Lebensraum-1 Sascha Wrischnig Bismarckweg 11 | 57258 Freudenberg Telefon 0178 6132745 www.lebensraum-1.de

Strahlende Gesichter bei der Spendenübergabe im Café Patchwork: Sascha Wrischnig (Lebensraum-1), Kerstin Folkerts (Kerstin‘s Wohnlust), Barbara Wied (Café Patchwork), Dirk Strauchmann (Diakonie Südwestfalen) und Steffen Mues (Bürgermeister der Stadt Siegen)


Virtuelle Vitrine Videoberatung über WhatsApp Anfrage an: 0151-65489830

anzeige

Gravuren machen besondere Geschenke noch persönlicher.

Besonderer

Exklusiver Einkaufsservice Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr für Firmen in Siegen & Umgebung – nur nach Terminvereinbarung –

Geschenk-Service

Schenke Schön: Exklusiver Einkaufsservice für Firmen Hochwertige Schreibgeräte, individuelle Gravuren und stilvolle Geschenke – Das Siegener Fachgeschäft „Schenke Schön“ führt ein einzigartiges Sortiment rund ums Schreiben und Schenken. Ab sofort bietet Inhaberin Nurcan Kaya für Geschäftskunden einen besonderen Einkaufsservice im eigenen Büro oder via Videoberatung.

S

chenken ist Wertschätzung. „Ein Geschenk, das bewusst für einen Beschenkten ausgewählt wird, bekommt einen ganz besonderen, beständigen Wert“, weiß Nurcan Kaya. Ob Präsente für Jubilare, Geschäftspartner oder Mitarbeiter – In ihrem Fachgeschäft für Schreibgeräte, Lederwaren und Geschenkartikel bietet sie persönliche Präsente für besondere Anlässe. Fachberatung im eigenen Büro Weil die Zeit für einen Besuch im Fachgeschäft oft fehlt, bieten Inhaberin Nurcan

Kaya und ihre Mitarbeiterin Ute Schneider Firmenkunden die persönliche Fachberatung mit einer individuellen Auswahl im eigenen Büro an. Kurzer Weg via Videoberatung Wer ganz spontan eine Entscheidung treffen muss oder sich zunächst einen Überblick über das Sortiment an Schreibgeräten, Lederwaren und Papeterie verschaffen möchte, kann während der Öffnungszeiten auch eine Videoberatung via Smartphone oder Tablet nutzen.

Schenke Schön City-Galerie Am Bahnhof 40 | 57072 Siegen Telefon 0271 30383902 E-Mail info@schenkeschoen-siegen.de www.schenkeschoen-siegen.de

Mit uns blühen Ihrer Immobilie die besten Verkaufschancen! Sie planen, in diesem Sommer Ihre Immobilie zu verkaufen – zu den bestmöglichen Bedingungen? Dann sollten Sie auf die Expertise von Engel & Völkers vertrauen: Unsere erfahrenen, erstklassig vernetzten Immobilienberater verfügen über umfassende lokale Marktkenntnisse und wissen den Wert Ihrer Immobilie richtig einzuschätzen. Die beste Basis für eine gezielte Vermarktungsstrategie – und Ihren Verkaufserfolg. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine unverbindliche Marktpreiseinschätzung!

Siegen – Oberstadt Kölner Str. 1 Telefon 0271 3845600

www.engelvoelkers.com/siegen

Kreuztal – Kauf-Center Marburger Str. 17 Telefon 02732 6074090


PremiumkĂźchen zum einmaligen Sonderpreis %

 z

Finanzierungsangebot:

z

3,33% bis 72 Monate

 z

z

 z

z 028

Sommer 2017 ¡ top magazin GewerbestraĂ&#x;e 11 SIEGEN-WITTGENSTEIN 57258 Freudenberg

02734 4377080

 z

z

 z

z

alle Kßchen sind inkl. Markengeräte

www.kuechenart-siegerland.de


anzeige

Samantha Ricciardi-Wick wird von ihrer ganzen Familie bei der Umsetzung ihrer Ideen unterstützt. Tochter Elâ Mabel ist bei Bedarf Teil des Polarlicht-Teams und regelmäßig an ihrer Seite.

Italienisches Temperament trifft auf skandinavisches Wohndesign Bereits im Kindesalter entwickelte Samantha Ricciardi-Wick inspiriert und gefördert durch ihre Eltern eine Leidenschaft für schöne Dinge und vollendetes Design. Ihre Heimat, das schöne Gargano an der Adriaküste Italiens, und ihr Studium der Literatur- und Kunstgeschichte haben ihren Sinn für Ästhetik weiter geformt und die Idee von einem ganz besonderen Geschäftskonzept reifen lassen: die schönsten Design-Exportschlager Skandinaviens liebevoll präsentiert in Siegens Oberstadt. m März hat die herzliche Italienerin ihrem langgehegten Traum Leben eingehaucht und in der idyllischen Poststraße ein Paradies für Liebhaber von schönen Dingen geschaffen, das Vielseitigkeit, Individualität und Herzlichkeit verkörpert und in dem das Einkaufen zum Erlebnis wird. Designliebhaber finden hier neben Wohnaccessoires optisch ansprechende und gleichzeitig funktionelle Büroartikel sowie Franz Kafka Kissen, Porzellan und Co. für Kinder jeden Alters, die das eigene Zuhause in einen wahren Lieblingsort verwandeln möchten. Jedes einzelne Stück wurde mit größter Sorgfalt und Liebe zum Detail ausgesucht und kann eine Geschichte erzählen, die den Besitzer in die Welt des Scandi Chic entführt.

türlich auch im Zuhause der Inhaberin vertreten. „Mein absoluter Lieblingslook für die eigenen vier Wände? Klares und puristisches Design in Kombination mit antikem Mobiliar. Der Kontrast, der dadurch entsteht ist sehr spannend“, erklärt die lebensfrohe Zweifachmutter. „Trotz ihrer schlichten Optik ziehen nordische Möbel und Deko-Objekte alle Blicke auf sich. Sie überzeugen durch Multifunktionalität und können immer wieder neu mit den unterschiedlichsten Stilen kombiniert werden. Genau das macht für mich skandinavisches Design so faszinierend.“

Design-Klassikern aus den 40er- und 50er-Jahren wie die Holzfiguren des Designers Kay Bojesen, multifunktionelle String-Regale, Vasen aus dem Hause Kähler und Leuchten von Louis Poulsens. Pflegeprodukte des skandinavischen Herstellers L:A Bruket sowie aromatische Gewürze und Öle von Nicolas Vahé runden das Polarlicht-Sortiment ab.

Innovative Jungdesigner neben Designikonen Angesagte Trendaccessoires der Marken Design Letters, Hay, Bloomingville, Ok Design, Tinekhome, Ay illuminate, Hübsch und Normann Copenhagen präsentieren sich bei Polarlicht neben

Telefon 0271 25009682 E-Mail info@polarlicht-design.de

„Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.“

Minimalistisches Design kombiniert mit Tradition Die 20 unterschiedlichen Marken, die bei Polarlicht zu finden sind, sind na-

Polarlicht – Skandinavisches Wohndesign Samantha Ricciardi-Wick Alte Poststraße 7 | 57072 Siegen Öffnungszeiten Mo bis Fr 10 – 18.30 Uhr Sa 10 – 16 Uhr

www.polarlicht-design.de facebook.com/polarlicht.wohndesign instagram.com/homeinteriorinspirations

Neu in Siegen-Wittgenstein

I


Team Lückel

Wohnmanufaktur

Raumgestaltung aus einer Hand

Das eigene Zuhause sollte ein Ort sein, an dem sich Groß und Klein rundum wohl fühlen können. Mit ein bisschen Kreativität und dem richtigen Ansprechpartner rund ums Thema Raumgestaltung lassen sich die eigenen vier Wände immer wieder neu gestalten. Team Lückel Wohnmanufaktur vereint Know-how und Zeitgeist und verwandelt Wohnräume in wahre Wohlfühloasen.

N

eues Ladenlokal, altbewährte Teamarbeit: Familie Lückel ist nach sieben Jahren vom Standort an der Bärenbrücke in Bad Berleburgs Neue Mitte gezogen und präsentiert dort auf 150 Quadratmetern innovative Gestaltungstechniken und geschmackvolle Dekoobjekte. Bereits die liebevoll gestaltete Schaufensterfront gibt Einblicke in das breitgefächerte Portfolio der Einrichtungsexperten und macht Lust auf mehr. Nach dem Schritt über die Türschwelle erwartet den Kunden professionelles Handwerk aus Meisterhand. „Der Tapetenwechsel war der nächste logische Schritt für unser Familienunternehmen. Im Herzen Bad Berleburgs können wir uns und unsere Leistungen präsentieren und uns ins Gedächtnis der Menschen rufen“, erklärt Tobias Lückel, der 2003 als jüngster Handwerksmeister in ganz Deutschland die Meisterprüfung im Raumausstatterhandwerk ablegte. Seine Spezialgebiete sind effektvolle Spanndecken aus pflegeleichtem Folienmaterial und individuelle Sonnenschutz-Lösungen für den Innen- und Außenbereich. Die optimale Ergänzung bildet Bruder Sebastian Lückel. Er ist Maler- und Lackierermeister und bietet Know-how

030

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

rund um die Welt der Farben und Tapeten. Neben vielseitigen Projekten in ganz Siegen-Wittgenstein betreut Team Lückel Kunden aus dem Rheinland und dem Ruhrgebiet sowie in Hessen und dem Sauerland. Flexibilität ist selbstverständlich und auch größere Entfernungen stellen kein Problem dar. Unterstützt werden die beiden Brüder von ihren Eltern Rüdiger und Waltraud, die durch ihre langjährige Erfahrung in der Branche eine wertvolle Bereicherung sind. Waltraud Lückel dekoriert das Ladenlokal mit viel Liebe zum Detail und hat für jeden Geschmack und jedes Budget den passenden Artikel im Sortiment. „Auf den großen Messen lasse ich mich deutschlandweit immer wieder neu inspirieren und suche nach neuen Produkten, die das Angebot der Wohnmanufaktur Lückel perfekt ergänzen“, schwärmt die passionierte Inneneinrichterin. „Unsere Kunden ausführlich zu beraten und neue Anstöße für die Gestaltung des eigenen Zuhauses zu geben, bereitet mir viel Freude. In unserem exklusiven Showroom lässt sich Raumausstattung mit allen Sinnen live erleben – vom Teelicht, über die Wandgestaltung bis zur Markise für die Terrasse.“


anzeige | wohnen

Sonnenschutz aus Meisterhand Lebensqualität zum Anfassen und Anschauen: nach Lust und Laune kann aus einer Vielzahl von kreativen und farbenfrohen Designs und Techniken gewählt werden. Unter einer von Profihand montierten Markise herrscht pure Gemütlichkeit und beim Blick auf den abendlichen Sonnenuntergang lässt es sich dank Sonnenschutz herrlich entspannen. Hochwertige Qualitätsprodukte garantieren perfekten Sonnen- und UV-Schutz – Sicherheit wird groß geschrieben.

© Weinor

Spanndecken mit dem gewissen Extra Die Spanndeckenkonstruktion des Schweizer Unternehmens CILING ist das ideale Renovierungselement für alle Wohnbereiche. Sie wird von Wand zu Wand gespannt und benötigt keine tragende Unterkonstruktion. Die alte Decke muss nicht entfernt werden, denn die CILING-Decke kann auf Grund geringer Einbauhöhe unter die bestehende Decke montiert werden. Und das sogar mit integrierten Einbaustrahlern. Dunkle Holzdecken müssen so nicht erst mühsam entfernt werden, sondern können ganz unkompliziert und innerhalb weniger Stunden durch eine helle und freundliche CILLING-Decke ausgetauscht werden.

Leistungsspektrum der Wohnmanufaktur Lückel: • • • • • • • • • •

Wohnaccessoires Markisen Tapeten Naturfußböden Raumausstattung Polsterei Plissees Holzdesign-Wände Spanndecken Möbel

• • • • • • • • • •

Insektenschutz Farben Sonnensegel Stuck Rollläden Klappläden Edelputze Gardinen Terrassendächer Teppiche

© Hans-Peter Kehrle Von links nach rechts: Anita Weber, Tobias Lückel, Sebastian Lückel, Jenny Henk, Rüdiger Lückel, Tim Burkhart, Waltraud Lückel im neugestalteten Showroom.

Team Lückel Wohnmanufaktur | Poststraße 43 | 57319 Bad Berleburg Telefon 02751 920 250 | www.tobiaslueckel.de | www.maler-lueckel.de Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

031


Energie

Effizienz auf ganzer Linie

Energieeffizienz ganzheitlich entwickeln G-TEC Ingenieure: ganzheitliche Systemplanung für moderne Gebäudetechnik Ob Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär, Klima- oder Elektrotechnik – die Anforderungen und der Planungsbedarf bei der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) für Neu- und Umbauten werden immer komplexer und lassen das Investitionsvolumen steigen. Auch die Spezialisten der G-TEC Ingenieure GmbH sind weiterhin auf Wachstumskurs. Laut einer aktuellen Studie hat sich das Unternehmen zum größten Ingenieurbüro in Südwestfalen mit mittlerweile deutlich über 50 Mitarbeitern entwickelt. Im März 2017 bezog das Team um die Geschäftsführer Reinhard Halbe, Bernhard Bürger und Axel Schneider neue, hochmoderne Büroräume im Zentrum von Siegen. Herr Schneider, was bedeutet es genau, Energieeffizienz ganzheitlich zu entwickeln? Axel Schneider: Das Thema Energieeffizienz ist allgegenwärtig. Wir betreuen Objekte in Industrie und Produktion, Gewerbe und Verwaltung sowie von kommunalen und öffentlichen Auftraggebern. Wir halten es für entscheidend, alle rele-

vanten Aspekte der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) mit einzubeziehen. Dazu gehören die Energieplanung, die TGA-Planung als solche und das Energie-Monitoring. Zudem betrachten wir das Gebäude als Ganzes, also auch die Gebäudehülle oder die Wiederverwendung von verfügbarer Energie. Durch diese ganzheitliche Sicht können wir signifikante

Axel Schneider, geschäftsführender Gesellschafter von G-TEC, setzt mit dem Umzug des Unternehmens nach Siegen und dem integralen TGA-Planungsansatz neue Akzente: Das Leistungsspektrum für effiziente Energie- und Gebäudetechnik wurde deutlich erweitert, eine neue Kommunikationsstrategie entwickelt und eine Arbeitgebermarke zur Mitarbeitergewinnung und -bindung geschaffen. Zudem bietet die innovative G-TEC Akademie als eigenständiges Wissensforum regelmäßige Informationsveranstaltungen zu aktuellen Fachthemen der Branche.

032

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Vorteile hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit erzielen. Welche zukünftigen Herausforderungen sehen Sie für die klassischen haustechnischen Gewerke? Zum einen steigen die Anforderungen an Nachhaltigkeit, Nutzung und Komfort des Gebäudes, zum anderen treten die Lebenszykluskosten in den Fokus. Darüber hinaus erleben wir eine zunehmende Technologievielfalt, die zu einer höheren Komplexität zum Beispiel bei Heizung, Lüftung, Sanitär oder Klimatechnik führt. Beherrschbarkeit, Bedienbarkeit, gesetzliche Anforderungen und Nutzungskosten sind Aspekte, die zunehmend in den Vordergrund rücken. Dies lässt sich nicht allein unter technischen Gesichtspunkten betrachten. Ganz wesentlich ist auch hier ein ausgewogenes Zusammenspiel von Gebäude und Technik.


anzeige

G-TEC-Geschäftsführer Reinhard Halbe, Bernhard Bürger und Axel Schneider (v. l.)

Wie lässt sich dieses Zusammenspiel aus Ihrer Sicht sicherstellen? Die G-TEC-Generalfachplanung bietet hierfür eine entscheidende Grundlage, da sie neben der TGA auch die bauphysikalische Betrachtung des Gebäudes einbezieht. Wir kooperieren mit allen am Bau beteiligten Fachbereichen und übernehmen auch gerne die Moderation. Das schafft für Bauherren und Auftraggeber erhebliche Vorteile hinsichtlich Effizienz, Informations- und Kostensicherheit. Besondere Bedeutung kommt unserem integralen Planungsansatz bei Objekten mit hoher energetischer Bedeutung und komplexen architektonischen Anforderungen zu. Unsere Zusammenarbeit mit Architekten und weiteren Fachbereichen beginnt bereits in einem sehr frühen Planungsstadium.

Wie ist diese Idee entstanden? Diese Kernaussage beinhaltet ganz wesentliche Aspekte unserer unternehmerischen Vision. Wir wollen unseren Mitarbeitern ein hohes Maß an Freiräumen und Eigenverantwortung für ihre persönliche Entwicklung ermöglichen. So definieren wir gemeinsam die Jahreszielplanung und beteiligen zudem Mitarbeiter am Unternehmenserfolg. Gleichzeitig zeichnet uns ein besonders guter Teamgeist aus. „Erfolg sucht Mitgestalter“ bringt diese Aspekte sehr gut auf den Punkt und wird sowohl nach innen gelebt wie auch in der externen Kommunikation erfolgreich umgesetzt, um neue Fachkräfte zu gewinnen. Welche Aufgabe hat die neue G-TEC Akademie? Hier greifen wir in Fachvorträgen mit hochkarätigen Referenten aktuelle Themen zu Energieplanung, TGA-Planung und Energie-Monitoring sowie zu allen

© v-architekten Köln

Im März sind Sie mit Ihrem Unternehmen nach Siegen gezogen. Was waren die Gründe? Der Umzug nach Siegen ist ein weiterer Meilenstein in der Historie des Unternehmens seit der Gründung 1994. Zum einen waren Platzgründe ausschlaggebend, zum anderen sehen wir hier beste Voraussetzungen für unsere weitere Entwicklung. Siegen ist ein sich dynamisch verändernder Standort und bietet uns in Zeiten des Fachkräftemangels eine attraktive Adresse für die Gewinnung von neuen Mitarbeitern. Auch die Nähe zur Universität hat in diesem Zusammenhang erhebliche Vorteile.

Auch Ihre Kommunikation hat sich spürbar verändert. So ist es. In der Unternehmenskommunikation fokussieren wir jetzt deutlich stärker den integralen Planungsansatz unter der Leitidee „Energieeffizienz auf ganzer Linie“. Zudem haben wir in Zusammenarbeit mit einer externen Kommunikationsagentur und dem G-TEC-Mitarbeiterteam eine neue Arbeitgebermarke entwickelt. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass unser Konzept „Erfolg sucht Mitgestalter“ sehr positiv angenommen wird.

Hauptfeuer- und Rettungswache in Krefeld: Gesamtplanung TGA

Schulzentrum Weinheim: Generalfachplanung HLSE

weiteren baurelevanten Aspekten auf. Das Spektrum reicht von Informationen zur aktuellen Rechtsprechung bis hin zu innovativen Aspekten wie den Auswirkungen von Technologievielfalt, Digitalisierung und BIM (Building Information Modeling) auf die Planungskultur. Die G-TEC Akademie fungiert als Weiterbildungs- und Wissensforum für Fachinteressierte und selbstverständlich unsere Mitarbeiter. Auch das unterstreicht unsere Position als größtes Ingenieurbüro in Südwestfalen. Herr Schneider, vielen Dank für das informative Gespräch.

G-TEC, das Ingenieurbüro für energieeffizientes Planen, bietet ein komplettes Angebot für die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) – von der Konzeption über die Planung und Umsetzung bis hin zu Management und Überwachung des laufenden Betriebs. G-TEC Ingenieure GmbH Friedrichstraße 60 57072 Siegen T 0271 33883-0 F 0271 33883-10 info@gtec.de | www.gtec.de www.gtec.de/karriere/ www.gtec-akademie.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Das Interview führte: Christoph Kämpfer, ATELIER 14 Bildnachweise: ATELIER 14, G-TEC, v-architekten, Harald Habets

Quartier Kirchweg in Siegen: Gesamtplanung HLSE

033


Expansion erfordert

Expertise Ein erfolgreiches Auslandsengagement wird zukünftig auch für die Sicherung von Arbeitsplätzen in Deutschland von Bedeutung sein. Singapur (Foto) und Toronto sind für den Einstieg in die östlichen bzw. westlichen Märkte empfehlenswert.

SiegRevision: Regionaler und internationaler Partner des Mittelstands Die Bedeutung firmeneigener Vertriebs- oder Fertigungsstandorte im Ausland steigt, wenngleich die Globalisierung des deutschen Mittelstandes eine interkulturelle Herausforderung ist. Die langjährig international erfahrenen Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Unternehmensberater der SiegRevision GmbH aus Siegen stehen Mandanten im Siegerland, Sauerland und Wittgenstein bei inländischen wie auch internationalen Fragen rund um Prüfung, Steuern, betriebswirtschaftliche Beratung und Geschäftsausweitung zur Seite. Mit hoher Kompetenz und tiefen Kenntnissen in den Schwerpunktregionen Asien, Nordamerika und Europa entwickeln sie für ihre Mandanten kontinentübergreifende Lösungen, die Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum zum Ziel haben.

R

egional verwurzelt, weltweit vernetzt und international erfahren: Die 2004 gegründete mittelständische Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in Siegen-Weidenau ist für ihre Mandanten überall auf der Welt tätig. Insgesamt 16 hochqualifizierte Mitarbeiter – darunter vier Partner – betreuen und begleiten mittelständische Unternehmen, vorwiegend aus den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive, Produktion und Handel rund um die Fragen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, betriebswirtschaftliche Beratung wie auch Auslandsberatung. Internationalität als Alleinstellungsmerkmal Wie keine zweite Kanzlei im größeren Umkreis verfügt die SiegRevison GmbH über spezielles internationales Knowhow in allen europäischen Ländern sowie in den Schwerpunktregionen

034

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Nordamerika, China und Südostasien. „Unser Alleinstellungsmerkmal ist der hohe Grad der Internationalität – nicht über anonyme Verzeichnisse, sondern über persönliche Kontakte, gute und freundschaftliche Beziehungen, authentische Erfahrungen und Kenntnisse in den Märkten“, stellt Jörg Müller heraus. Die hohe Güte des großen Partner-Netzwerks aus der ganzen Welt veranschaulichte der 2. Internationale Siegener Mittelstandstag (ISM 2017) Mitte Mai eindrucksvoll. Hochkarätige Referenten aus Sydney, Singapur und Peking legten insgesamt 150.000 Flugkilometer zurück, um interessierte Mittelständler persönlich über Geschäftsmöglichkeiten in Asien und Australien zu informieren und authentische Informationen und Erfahrungen aus erster Hand zu geben.

Chancen nutzen, Risiken kennen „Internationalität und Mittelstand sind für uns keine Gegensätzlichkeiten sondern gelebte Normalität“, bemerkt Jörg Müller. „Etwa 99 Prozent unserer Mandanten verfügen über irgendeine Art der Geschäftsbeziehung mit dem Ausland.“ Das entspricht dem Trend der Zeit. Zwar sei der „German Mittelstand“ ein Erfolgsmodel – damit dies so bliebe, müssten Firmen jedoch um- bzw. über die Grenzen hinweg denken. „Um Steuern zu sparen oder Lohnkosten zu reduzieren geht heute niemand mehr ins Ausland“, so Stefan Leng. Die Gründe für eine Expansion sind vielmehr existenziell: zahlreiche Unternehmen bauen Standorte im Ausland auf, um ihren Marktzugang zu sichern und an den internationalen Wachstumsmärkten in China, Südostasien oder Nordamerika direkt zu partizipieren, andere reagieren damit auf


anzeige | wirtschaft

Internationalität trifft Lokalität: Beim 2. Internationalen Mittelstandstag (ISM2017) referierten Kristian Wolf (AHK Australia), Jörg Müller (SiegRevision), Thomas Hambloch (OPS Ingersoll), Tim Philippi (AHK Singapur), Rainer Heurung (SUWI), Xu Rong (Peking Office Universität Siegen), Claus Trenner (Luther Singapur) und – nicht auf dem Bild – Dr. Michael Kostuj (HELABA) zum Thema „Asien und Australien“. Bereits der ISM2010 fand in Kooperation mit der Universität Siegen zum Thema „Nordamerika“ statt.

den immer kleiner werdenden europäischen Markt und den Verdrängungswettbewerb, wieder andere folgen als Zulieferbetriebe der Produktionsverlagerung von Großkonzernen oder sehen im Auslandsgeschäft grundsätzlich die langfristige Sicherung von qualifizierten Arbeitsplätzen in Deutschland. „Ein Auslandsgeschäft ist jedoch immer als langfristige Investition und mit dem nötigen Respekt zu betrachten. Um international erfolgreich zu sein, bedarf es mehr als finanzieller Mittel. Denn im Ausland herrschen andere Regeln, Gesetze und Befindlichkeiten“, weiß Jörg Müller, der wie das gesamte Team der SiegRevision die kulturelle Diversität kennt und seine Erfahrungswerte sowie wirtschaftliche, rechtliche und praktische Kenntnisse mit seinen Mandaten teilt. „Ein deutsches oder europäisches Geschäftskonzept lässt sich beispielsweise nicht 1:1 auf das Ausland übertragen“, fährt Müller fort. „Kunden in China oder den USA fragen ganz andere Produkte nach als europäische Kunden – das gilt für die Ausstattung und das Design von Fahrzeugen ebenso wie für Maschinen und Anlagen.“ Voraussetzungen für eine gelungene Internationalisierung sind an den Markt und die Menschen angepasste Produkte und Strategien. „Erfolg wird durch das Verständnis von Kulturen erreicht. Denn Märkte sind nicht anderes als die Summe der Bedürfnisse von Menschen.“

Begleitung und Beratung durch persönliche Partner Mandanten auf einen erfolgreichen Weg zu leiten bzw. messbare Verbesserungen herbeizuführen, wenn bereits umgesetzte Internationalisierungsstrategien über Jahre hinweg zu Verlusten geführt haben, ist das Ziel der SiegRevision. „Unsere Mandanten sollen Geld verdienen“, stellt Christoph Vitt heraus. „Gibt es ein betriebswirtschaftliches, personalrechtliches oder steuerrechtliches Problem, lösen wir es. Dafür gehen wir auch gemeinsam mit ihm bis ans Ende der Welt.“ In Machbarkeitsstudien werden die Unternehmensreife, das Geschäftsmodell, die Produktausrichtung, -qualität und das -portfolio auf die Kundenfähigkeit auf ausländischen Märkten analysiert. Eignen sich Unternehmen und Produkte, gibt das Team realistische Empfehlungen für die geeignete Eintrittsstrategie, die beste Gesellschaftsform, die Bankenauswahl und stellt die richtigen persönlichen Kontakte her. Letzteres ist ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg: Die Kernkompetenzen ergänzt die SiegRevision ausschließlich mit langjährigen, vertrauensvollen Partnern der Außenhandelskammern sowie kooperierender Kanzleien mit erfahrenen Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. „Wir verstehen uns als Wegbereiter und -begleiter“, erklärt Michaela Gräfe. „Wir verweisen nicht, wir

vermitteln – sämtliche Fäden laufen bei uns zusammen. Damit bleiben wir für unsere Mandanten vom ersten Handschlag an der Ansprechpartner Nummer eins.“ Gemeinsamer Weg zum Erfolg Die SiegRevision beschränkt sich nicht nur auf Konzepte und Analysen von Wachstumsplänen, sondern begleitet ihre mittelständischen Mandanten auch aktiv bei der Planung von Auslandsaktivitäten, der Gründung sowie Geschäftstätigkeit auf dem internationalen Parkett. „Auch wenn der Weg ins Ausland mühsam und steinig ist, viel Zeit und Geld kostet, überwiegen die Chancen“, ermutigt Jörg Müller. „Das Risiko, mit der richtigen Strategie und dem richtigen Produkt ins Ausland zu gehen, ist geringer, als es nicht zu tun.“

SiegRevision GmbH Bahnhof Weidenau 6 | 57076 Siegen Telefon 0271 3178380 E-Mail info@siegrevision.de www.siegrevision.de > Wirtschaftsprüfung > Steuerberatung > Unternehmensberatung > Internationale Aufgabenstellungen Gemeinsam setzt das Partnerteam der SiegRevision seine langjährige internationale Erfahrung in bedürfnisorientierte Beratung um: (v.l.n.r.): Dipl.-Wirt.jur. Christoph Vitt Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Dipl.-Kfm. Stefan Leng Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Dipl.-Kffr. Michaela Gräfe Steuerberaterin, Dipl.-Kfm. Jörg Müller Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Certified Public Accountant. 2017 wurde die Kanzlei zum dritten Mal in Folge vom ‚Focus‘-Magazin in die Liste von „Deutschlands Top-Steuerberater & Wirtschaftsprüfer“ aufgenommen. Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

035


wirtschaft | anzeige

IT-SICHERHEITS-SCHNELLTEST 1. Nutzen Sie eine aktuelle Firewall? 2. Werden Sie durch regelmäßige Reports über Verhaltensauffälligkeiten in Ihrem Netzwerk informiert? 3. Nehmen Ihre Mitarbeiter kontinuierlich an Schulungen teil, die auf Sicherheitsrisiken vorbereiten? 4. Setzen Sie einen SPAM-Filter ein, den Sie administrieren und nach Ihren Bedürfnissen anpassen können? 5. Tauschen Sie Office-Dokumente noch als gewöhnlichen E-MailAnhang aus?

Viren, Schadsoftware oder Spionage- und Hackerangriffe – die Bedrohung im digitalen Zeitalter ist allgegenwärtig. Je komplexer die Vernetzung innerhalb der modernen EDV-Landschaft, desto größer das mögliche Schadensszenario. Das IT-Systemhaus connecT aus Siegen berät mit über 20 Jahren Expertise und Erfahrung auf dem Gebiet der Informationstechnologie rund um das Thema Sicherheit in Unternehmen. Das beinhaltet neben der Schaffung von Netzwerkstrukturen auch die Sensibilisierung der Mitarbeiter durch Anwenderschulungen.

036

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

1. Eine professionelle Firewall, die ständig überwacht, aktualisiert und an Ihre Bedürfnisse angepasst ist, sollte obligatorischer Bestandteil jedes Unternehmensnetzwerkes sein.

connecT: Sicherheitskonzepte und Anwenderschulungen für Unternehmen

2. Sie sollten wissen, was in Ihrem Netzwerk los ist. Gefahren frühzeitig erkennen und da reagieren wo Geschäftsprozesse gefährdet sind. Ein umfassendes Monitoring aller Systeme unterstützt Sie dabei maßgeblich.

investieren

3. Maschinen, Software und Künstliche Intelligenz (KI) helfen Ihnen, Ihr Unternehmen abzusichern. Entscheidend ist jedoch, dass die Mitarbeiter wissen, welche Gefahren lauern und wie Sie die Schutzmechanismen optimal einsetzen.

Sicherheit

4. SPAM ist nicht nur nervig, sondern auch gefährlich. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter nicht zu häufig in die Situation, selbst über richtig oder falsch entscheiden zu müssen. Eine von Experten betreute Lösung ist an dieser Stelle unumgänglich.

In

5. In Anhängen von E-Mails verbergen sich häufig Gefahrenpotenziale, zudem belasten sie unnötig die Speicherkapazität Ihrer Infrastruktur. Nutzen Sie ein innovatives Tool, um Daten verschlüsselt auszutauschen.

Das A und O in IT-Sicherheitsbelangen: connecT-Vertriebsleiter Christian Weiß schult Mitarbeiter im verantwortungsvollen Umgang mit E-Mails und Geschäftsdaten.

Für die Expertenantworten auf obige Fragen, müssen Sie Ihre Sichtweise verändern und das Thema IT-Sicherheit genauer unter die Lupe nehmen. > Bitte das Top Magazin um 180° drehen.


„Ein für Angriffe von außen sicheres Netzwerk nützt nichts, wenn intern sämtliche Türen geöffnet werden.“ Christian Weiß, Vertriebsleiter und Security-Experte

Das IT-Sicherheitsgesetz verlangt seit 2015 von Unternehmen mit „kritischen Infrastrukturen“ den prüfbaren Nachweis einer soliden Informationssicherheit. Bei Verletzungen gesetzlicher Vorgaben sind hohe Haftungsansprüche möglich, die das gesamte Vermögen umfassen können. Machen Sie den connecT Test und treffen Sie die optimale Vorsorge für ihr Unternehmen.

F

irewall, Virenschutz und Anti-Spam sollten in jedem Unternehmen fester Bestandteil des Sicherheitskonzeptes sein. „Vollständige Sicherheit gibt es jedoch nicht“, klärt connecT-Security Experte und Vertriebsleiter Christian Weiß auf. „Daher ist es wichtig, verschiedene Sicherheitsmechanismen zu etablieren, die ineinandergreifen und auch die Mitarbeiter für potenzielle Gefahren zu sensibilisieren.“ Interne Gefahren herabsetzen Was viele Unternehmen unterschätzen ist die Bedrohung von innen. „In den meisten Fällen schadet kein Mitarbeiter dem Unternehmen absichtlich, dennoch finden viele Gefahren ihren Weg durch das Fehlverhalten oder die Unsicherheit der Benutzer ihren Weg ins Netzwerk.“ Ein herrenloser USB-Stick, eine Online-Bewerbung ohne aktives Stellengesuch, eine Rechnung zu einem nicht existierenden Vertrag, via Kopierer oder Scanner gesendete Nachrichten oder die Zahlungsaufforderung des angeblichen Geschäftsführers an die Buchhaltung: Szenarien, wie Schadsoftware im Netzwerk landen kann, gibt es viele. „Der wichtigste Schutz beginnt damit, den Kopf und somit den Verstand einzuschalten, bevor E-Mail-Anhänge aus Neugierde geöffnet werden“, betont Christian Weiß.

Individuellen Schutz ermitteln Die Investition in Sicherheit zahlt sich doppelt aus. Allein Spionageangriffe führen sowohl zu materiellen als auch zu immateriellen Schäden, wie Reputations und Vertrauensverlust. Investierten Firmen früher vor allem in Performance und Speicherkapazitäten, sind es heute Verfügbarkeit sowie sicherheitsrelevante Schutzmechanismen, Verschlüsselungen und Netzwerksegmentierungen, die viele Gefahren vom kritischen Kern des Netzwerks fernhalten, ohne die kein Unternehmen mit IT-basierten Geschäftsprozessen mehr auskommt. Die Sicherheitskonzepte der connecT EDV-Vertiebs GmbH sind stets individuell an die Unternehmen und deren Geschäftskonzepte angepasst. Neben der Serverlandschaft und den PC-Arbeitsplätzen sind Arbeitszeitmodelle wie Home Office, die Nutzung von Smartphones und Tablets, Geschäftsreisetätigkeiten im Ausland sowie internationale E-Mail-Korrespondenz für die individuellen Sicherheitsanforderungen und die Einrichtung von Netzwerkstrukturen von Bedeutung. „Ein für Angriffe von außen sicheres Netzwerk nützt nichts, wenn intern sämtliche Fenster und Türen geöffnet werden“, bemerkt Christian Weiß. In sogenannten Awareness-Schu-

connecT Trainingsportal Neben persönlichen Anwenderschulungen bietet connecT seit Juni 2017 ein Trainingsportal mit Online-Seminaren rund um das Thema IT-Sicherheit an.

lungen sensibilisiert er Mitarbeiter für den verantwortungsvollen Umgang mit eingehenden E-Mails unbekannter Absender und vertraulichen Geschäftsdaten und macht auf die Gefahren anhand von anschaulichen Beispielen aufmerksam. Um auch nach einer internen Anwenderschulungen stets auf dem Laufenden zu bleiben, bietet die connecT EDV-Vertiebs GmbH auf ihrer Facebook-Seite ständig relevante Informationen zu aktuellen Sicherheitsbedrohungen durch Trojaner oder Spyware wie auch zu neuesten Gesetzesänderungen. „Die Schulungen sind für uns ein wichtiger Bestandteil unserer persönlichen Rundum-Kundenbetreuung“, sagt Christian Weiß. „Denn unsere Erfahrung zeigt: durch den direkten vertrauensvollen Kontakt wird unser Support bei Unsicherheiten oder einem Sicherheitsproblem viel schneller kontaktiert – wodurch sich oft Schlimmeres verhindern lässt.“

connecT EDV-Vertriebs GmbH Marktstraße 45a | 57078 Siegen Telefon 0271 488 73-0 E-Mail info@connect-edv.de www.connect-edv.de facebook.com/connecT.SI Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

037


impressum

IMPRESSUM

TOP MAGAZIN SIEGEN-WITTGENSTEIN

Top Magazin ist ein eingetragenes Warenzeichen und erscheint in Lizenz der / verantwortlich für den Titel:

erscheint in der WortWerk Siegen GmbH Fürst-Johann-Moritz-Straße 14, 57072 Siegen Telefon 0271 2339456, Telefax 0271 2339457 E-Mail: siegen@top-magazin.de www.facebook.com/topmagazinsiwi www.top-magazin-siegen.de Verleger (V.i.S.d.P.) Vertrieb Chefredaktion Redaktion Fotos Sekretariat Gestaltung Druck Webdesign Titelfoto

Top of the Tops & Top Magazin International GmbH & Co. Verlags und Lizenz KG Wenzelgasse 28, 53111 Bonn Telefon 0228 9696-230 · Telefax 0228 9696-242 E-Mail: info@top-magazin.de www.top-magazin.de Geschäftsführung: Ralf Kern Grafik: Stephan Förster Webdesign: Top Magazin online UG r.kern@top-magazin.de

Cornelia Bauer, Melanie Heider Cornelia Bauer, Melanie Heider Julia Wildemann, Monika Werthebach siehe Einzelnachweise Monika Werthebach dievirtuellecouch Werbung & Marketing GmbH Druckerei Hachenburg GmbH, Hachenburg Inhalt: Novatech Gloss, 115 g/m2, Umschlag: Novatech Gloss, 250 g/m2 www.thoza.de www.shutterstock.de Bildnummer 130337729

In Lizenz erscheint Top Magazin mit der Sommerausgabe 02/2017 in 37 Städten und Gebieten mit einer Gesamtauflage von 432.000 Exemplaren.

Namentlich gekennzeichnete Berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Nachdruck von Fotos und Berichten aus dem Inhalt, auch auszugsweise, nur mit vorheriger Genehmigung des Verlags. Für unverlangt eingereichtes Material (Bilder, Manuskripte, etc.) wird keine Haftung übernommen. Die Urheberrechte der von Top Magazin konzipierten Anzeigen liegen beim Verlag.

Aachen, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bodensee, Bonn, Brandenburg/ Potsdam, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Halle (Saale), Hamburg, Karlsruhe, Koblenz, Köln, Leipzig, Luxembourg, München, Münster, Neuss, Niederrhein, Nürnberg, Regensburg, RheinNeckar, Reutlingen/Tübingen, Ruhr, Saarland, Sauerland, SiegenWittgenstein, Südwestsachsen, Stuttgart, Thüringen, Trier, Ulm/ Neu-Ulm, Würzburg, Wuppertal Es gilt die Anzeigenpreisliste vom 01.01.2017 (Stand 1/2017)

Das Top Magazin Siegen-Wittgenstein erscheint 4x im Jahr; nächste Ausgabe Ende September 2017 // Auch im Abo erhältlich – Auflage 10.000 Exemplare pro Ausgabe

ERLEBNIS PRINT

038

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Saynstraße 18 · 57627 Hachenburg · Tel. 02662 802-0 www.druckerei-hachenburg.de · info@druckerei-hachenburg.de


anzeige | wirtschaft

„Change = Chance“ BVMW-Unternehmerforum: Roadshow mit Edgar K. Geffroy In Zeiten von Industrie 4.0, Internet of Things, Omnichannel und Cloud sind Unternehmen gut beraten, über die Anpassung und Veränderung ihrer Unternehmensstruktur nachzudenken. Auf Einladung des Bundesverbands mittelständischer Wirtschaft (BVMW) gab Bestsellerautor und Top-Redner Edgar K. Geffroy Mitte Juni im Rahmen seiner Roadshow unter dem Thema „Unternehmensführung im digitalen Zeitalter“ den heimischen Mittelständlern Einblicke und Empfehlungen zur digitalen Transformation.

D

ie Digitalisierung verändert alles – vor allem die Art und Weise, wie Menschen leben, arbeiten, miteinander kommunizieren und konsumieren. Die Konsequenz: alte Geschäftsmodelle verschwinden, neue Businessmodelle entstehen. Aller Warnungen von Zukunftsforschern zum Trotz halten viele Unternehmer an Traditionen fest. „Wer nicht bereits jetzt die Weichen für die Zukunft stellt, wird mittelfristig nicht erfolgreich sein“, resümierte Edgar K. Geffroy vor den mittelständischen Unternehmern, die der Einladung von Michael Woltering, Mitglied der Bundesgeschäftsleitung des BVMW aus Berlin, und Regionalgeschäftsführer Rainer Jung, gefolgt waren. Die Dringlichkeit macht die Digitalisierung zur Chefsache. Die Zukunft ist digital Streng genommen hat die Zukunft bereits begonnen: Autos fahren autonom, Drohnen werden in der Logistik eingesetzt, Roboter erledigen Hausarbeit und Mega-„Fabriken“ verdienen ihr Geld nicht mehr mit Fertigungsarbeiten, sondern mit Wissenstransfer. Doch trotz aller Technik, so die These des WirtschaftsSpeakers und Coaches Edgar K. Geffroy beim Unternehmerforum des BVMW Mitte Juni in den Räumlichkeiten der Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik in Kreuztal: „Der Mensch spielt eine Schlüsselrolle im digitalen Zeitalter.“ Die entscheidende Frage sei, wie er die Digitalisierung (für sich) nutzt. Mobilität, Flexibilität und Cloud Computing sind die starken Zukunftstrends. Ob hinsichtlich Mitarbeitergewinnung, Kundenansprache, Marktangebot oder Unternehmensstrukturen: der Erfolg im digitalen Zeitalter hängt stark mit der Bereitschaft der Unternehmensführung zusammen, ob auch das unternehmerische Denken und Handeln einem eigenen „Relaunch“ unterzogen wird, bei dem Geschäftsideen und Produkte aus den Augen von Mitarbeitern und Kunden auf den Prüfstand gestellt und modernisiert werden. Einfühlungsvermögen gefordert Die Frage müsse lauten: „Was ist Ihr größter Brennkittelfaktor?“ Und weiter gedacht: Warum sollten Mitarbeiter bei Ihnen arbeiten und Kunden bei Ihnen kaufen? Die Hausaufgabe an die Unternehmer war klar: Finden Sie Ihre drei Top-Antworten, leben Sie danach, stecken Sie andere an und richten Sie Ihr Unternehmen danach aus. Abgerundet wurde der Abend durch Impulsvorträge des BVMW-Partners Deutsche Telekom sowie sowie Best-Practice-Beispielen aus dem Geschäftsalltag des Gastgebers Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik und einer Metzgerei mit Online-Shop.

BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft

Dr. Wieland Klein (Heinrich Georg), Rainer Jung (BVMW), Tim Börjesson (Telekom Deutschland), Edgar K. Geffroy, Claus Böbel (Metzgermeister), Andreas Feike (BVMW)

Gelebtes Netzwerk BVMW Unternehmer Studienreise nach Hamburg Alljährlich starten die Mittelständler des „Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft“ (BVMW) zu ihrer „BVMW Unternehmer-Studienreise“. Das Ziel in diesem Jahr: Hamburg – und hier speziell die Besichtigung der Hamburger Airbus-Flugzeugwerft, die der regionale Geschäftsführer Rainer Jung mit einem interessanten Nebenprogramm ergänzt hatte: Sightseeing mit Hafenrundfahrt durch die Hamburger Speicherstadt, vorbei an der Elbphilharmonie, Walt Disney’s „Aladdin“-Musical und ein Restaurantbesuch am Elbufer. Begeistert waren die Unternehmer nicht nur wegen des Reiseprogramms. Durch das Event-Netzwerken sahen sie das BVMW-Motto „Kontakte – Lösungen – Chancen“ mehr als realisiert.

Das Unternehmernetzwerk der Region. KONTAKTE · LÖSUNGEN · CHANCEN www.siegen.bvmw.de


© Monkey Business – Fotolia

kinder

Elternglück und Kinderfreuden Mit Elternliebe die optimale Entwicklung fördern

Kinder bedeuten Freude und Abenteuer zugleich. Sie bereichern das Leben, sind in höchster Weise sinnstiftend und setzen eine vorher ungeahnte Liebe frei. Doch sie groß zu ziehen ist eine anspruchsvolle Lebensaufgabe und ein nicht zu unterschätzender finanzieller Aufwand. Das Gute: Bereits in jungen Jahren können Eltern intuitiv den Grundstein dafür legen, dass ihre Kinder zu kompetenten und seelisch gesunden Menschen heranwachsen. Mit fürsorglicher Elternliebe, der richtigen Förderung und kindgerechten Freizeitangeboten kann die Entwicklung des Kindes zu einer eigenständigen Persönlichkeit gefestigt und gekräftigt werden.

K

inder sind die Zukunft – der gesellschaftliche Konsens ist längst nicht mehr nur graue Theorie. Die aktuellen Geburtenzahlen lassen hoffen: In Deutschland werden wieder mehr Kinder geboren – genauer: so viele wie seit 15 Jahren nicht mehr. 2016 kamen knapp 738.000 Babys zur Welt – und damit ca. 23.000 mehr als im Vorjahr.

Erfreulicher Geburtenanstieg Auch die Stadt Siegen erlebte im vergangenen Jahr mit 2.418 neugeborenen Kindern einen kleinen Baby-Boom. Mit einem Geburtenanstieg von 8,3 Prozent liegt der Kreis Siegen-Wittgenstein insgesamt sogar weit über dem landesweiten Durchschnitt von 3,5 Prozent (2014 auf 2015). Insgesamt stieg die zusammengefasste

Geburtenrate auf den höchsten Wert seit mehr als 30 Jahren: 1,5 Kinder je Frau. Kinder zu bekommen gehört für die große Mehrheit der Erwachsenen zu den zentralen Lebenszielen. Dass sich Frauen bewusst für oder gegen Nachwuchs entscheiden können, ist erst seit der Einführung der Antibabypille in den 1960er-Jahren möglich. Jenseits des


Freizeit-Aktivitäten

Bei Kindern sind die richtigen entscheidend. Typische Freizeitgestaltungen sind kindgerechtes Spielen und Toben ebenso wie Musik, Kunst und Sport. Insgesamt maximal zwei feste Termine für Hobbys pro Woche sind angemessen – vorausgesetzt das Kind hat Spaß an der Aktivität. Um das richtige Hobby zu finden, sollten Eltern ihrem Kind Zeit geben und Probe- und Schnupperangebote nutzen.

Kostenfaktor Kind nicht unterschätzen Bei aller Glückseligkeit sollte die Familienplanung auch finanziell auf stabilen Beinen stehen – denn Kinder kosten Geld, mehr als viele Eltern anfangs vielleicht kalkulieren.

– Familie ist Zukunft“ zudem einen wichtigen Stellenwert ein und verspricht genügend Betreuungsplätze, damit kein Kind unterversorgt bleibt. Zusätzlich zur Politik schaffen auch immer mehr Unternehmen im Kreis Siegen-Wittgenstein für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter familienfreundliche Angebote, durch die sich das Familienleben und die Arbeitswelt vereinbaren lassen, z.B. mit flexiblen Arbeitszeitmodellen oder betrieblichen Betreuungsangeboten wie einem eigenen Betriebskindergarten, einer Betriebs-KiTa oder der Reservierung von Betreuungsplätzen. Auch die Erziehungszeit für Väter fördern immer mehr Arbeitgeber – mit Erfolg. Für mehr als jedes dritte Kind (35,7 Prozent), das im zweiten Quartal 2015 in Deutschland geboren wurde, bezog der Vater Elterngeld.

© Phase4Photography – Fotolia

Auch der Kreis Siegen-Wittgenstein reagiert auf den wachsenden Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder unter und über drei Jahren. In insgesamt 175 Kindertageseinrichtungen wird die Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern sichergestellt. Landrat Andreas Müller räumt Familien im Rahmen der „Zukunftsinitiative Siegen-Wittgenstein 2020

© romrodinka – iStockphoto

© Kathrin39 – Fotolia

Vereinbarkeit von Familie und Beruf Das Problem: Die Rahmenbedingungen von Politik und Wirtschaft wie auch die Akzeptanz in der Gesellschaft hinken dem neuen Mutter-Modell noch hinterher. Geeignete Konzepte, wie Eltern jüngerer Kinder Arbeit und Familie vereinbaren können, müssen daher auch in Zukunft weiter gesucht und erprobt werden.

Aktuell werden Eltern durch den Staat in Form von Steuererleichterungen, Kindergeld und Elterngeld finanziell unterstützt. Zudem haben sie Rechtsansprüche auf Betreuungsplätze für Kinder unter sechs Jahren – Angebote, auf die insbesondere Alleinerziehende angewiesen sind. Insgesamt wurden laut Statistischem Bundesamt im Jahr 2015 knapp eine halbe Million Kleinkinder im Alter von 0 bis unter 3 Jahre in Kindertageseinrichtungen betreut. In der Alterskategorie von 3 bis unter 6 Jahre waren es ca. 2 Millionen Kinder.

Angefangen bei Windeln über Kinderwagen, von Sportbekleidung und Schulbedarf über die Klassenfahrt bis hin zum Handy, Fernsehen und Führerschein ermittelte das Statistische Bundesamt 2008 die laufenden Konsumausgaben für ein Kind im Monat – ohne Erstausstattung, Betreuungskosten und Versicherungen – und kam auf durchschnittlich 584 Euro.

© Brian Jackson – iStockphoto

bis dato traditionellen Versorgermodells durch den Vater als Ernährer der Familie, ermöglichte die Verhütung Frauen eine neue Lebensgestaltung – von der Schulausbildung über das Studium und den Beruf. Ein Indikator, dass sich dies bis heute auf die Geburtenrate auswirkt, ist das Alter der Frauen beim ersten Kind. Anfang der 1970er-Jahre lag der Durchschnitt bei 24 Jahren – heute liegt das Alter bei 29,6 Jahren.

Demnach belaufen sich die Gesamtkosten bis zum 18. Lebensjahr auf knapp 130.000 Euro. Für ein Kind bis zum Abschluss des Studiums setzt die Verbraucherzentrale Bayern sogar eine Summe von 230.000 Euro an – den Verdienstausfall der Eltern für die Erziehung nicht einberechnet.

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

041


kinder

Die Kindererziehung ist nicht mehr allein Frauenaufgabe. Auch Väter lassen sich von ihrem Arbeitgeber immer häufiger für eine Erziehungszeit freistellen.

© Puhhha – Dreamstime.com

heit wie auch die Heranführung an eine gesunde Ernährung und Bewegung ebenso wie die Vermittlung des richtigen Umgangs mit den neuen Medien und Geld.

Taschengeldempfehlung 2017 des Deutschen Jugendinstituts (DJI) Alter unter 6 Jahre 6 – 7 Jahre 7 – 8 Jahre 8 – 9 Jahre 10 Jahre 11 Jahre 12 Jahre 13 Jahre 14 Jahre 15 Jahre 16 Jahre 17 Jahre 18 Jahre

Taschengeld 0,50 Euro/Woche 2,50 Euro/Woche 2,50 Euro/Woche 3,50 Euro/Woche 16 Euro/Monat 18 Euro/Monat 22 Euro/Monat 25 Euro/Monat 30 Euro/Monat 35 Euro/Monat 45 Euro/Monat 55 Euro/Monat 75 Euro/Monat

Verantwortung erst nehmen Bei Kindern ist die Befriedigung der Grundbedürfnisse nach Nahrung, Schlaf und Pflege, aber auch nach Zuwendung, Schutz und Anregung die wesentliche Voraussetzung dafür, dass sie sich körperlich, geistig und seelisch gut entwickeln und ihrem Alter entsprechende Fähigkeiten und Fertigkeiten entfalten und ausbauen können, heißt es beim Deutschen Kinderschutzbund Landesverband NRW e.V. Zu den elterlichen Aufgaben und Pflichten zählen darüber hinaus regelmäßige Kontrolluntersuchungen beim Kinderarzt, die Funktionsüberprüfung der Sinnesorgane Ohr und Auge, die Pflege der Zahngesund-

Erste Lebensjahre entscheidend Noch vor der Geburt wünschen sich Eltern für ihre Kinder nur das Beste. Tatsächlich haben sie früher als gedacht Einfluss darauf, ihrem Nachwuchs zu ermöglichen, später das Optimum an Fähigkeiten zu entfalten. Denn das Argument, Kinder würden ihr optimales Potenzial erst im Schulalter entfalten, ist längst überholt. Ob ein Mensch später zu einer stabilen und langfristigen Beziehung fähig ist, also Liebe zu geben und zu empfinden, und Krisen und Niederlagen zu überstehen, entscheidet sich im frühen Kindesalter. Die Weichen dafür stellt die Qualität der Beziehung zu der primären Bezugsperson. Babys kommen als Universalisten auf die Welt – zu keinem anderen Zeitpunkt im Leben ist das Netzwerk an Nervenzellen so dicht, weshalb Kinder problemlos akzentfrei eine Fremdsprache lernen könnten. In den ersten beiden Lebensjahren verliert ein Kind durchschnittlich fast die Hälfte dieser Verbindungen – täglich über 20 Milliarden. Mit den auf Dauer ungenutzten Hirnressourcen gehen auch Fähigkeiten verloren. Laut Psychologin Christa Meves hat ein Kind, das liebevolle, anteilnehmende Eltern hat und ent-

042

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

© Graham Oliver – iStockphoto

© Syda Productions

© Monkey Business – Fotolia

Kinder und Jugendliche sind „Digital Natives“. Sie wachsen mit Internet, Smartphone und Co. auf. Auch für Eltern ist damit der Anspruch an die richtige Medienerziehung gestiegen. Abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten können jedoch dafür sorgen, dass das Handy auch einmal zur Seite gelegt wird.


Elterngeld: 14 Monate lang erhalten Eltern ab Geburt des Kinder zwischen 65 und 67 Prozent ihres letzten Nettogehalts. ElterngeldPlus: Die maximale ElterngeldBezugsdauer wird auf 32 Monate erweitert. Aus einem bisherigen Elterngeldmonat werden zwei ElterngeldPlus-Monate. ElterngeldPlus mit Partnerschaftsbonus: Eltern, die sich für ein partnerschaftliches Zeitarrangement entscheiden, bekommen vier zusätzliche ElterngeldPlus-Monate, wenn sie in dieser Zeit gleichzeitig zwi-

sprechend gefördert wird, bis zum vierten Lebensjahr ca. 700.000 positive Verknüpfungen in seinem Gehirn herstellt. Ein Kind, das eher sich selbst überlassen wird, kann hingegen nur ca. 150.000 solcher Verknüpfungen herstellen. Vor allem bis zur Einschulung verbinden sich bei richtiger Förderung die vorhandenen Nervenzellen zu einem immer dichteren Netz an nutzbaren Nervenbahnen – eine auf den vererbten Grundanlagen aufbauende gesteigerte Intelligenz. Erste Bindungserfahrungen prägen Experten raten dazu, Kinder während der ersten drei Lebensjahre nicht grundlos in fremde Hände zu gegeben. Ein Aspekt sind die frühen Bindungserfahrungen, die Kleinkinder zwischen dem ersten und dritten Lebensjahr machen und mit denen Verhaltensweisen und Persönlichkeitsentwicklung Erwachsener stark zusammenhängen, ohne dass sich Erwachsene später daran erinnern können. Denn Erfahrungen in der frühen Kindheit

schen 25 und 30 Wochenstunden arbeiten. Alleinerziehenden steht der gesamte Partnerschaftsbonus zu. Sonderausgaben Die Kosten der Kinderbetreuung bei Kindern bis 14 Jahren können als Sonderausgaben in der Steuererklärung geltend gemacht werden – bis 4.000 Euro pro Kind – z.B. Beiträge für den Kindergarten, Honorar für die Tagesmutter oder Lohn für die angestellte Kinderfrau. Kinderwunsch Paare mit unerfülltem Kinderwunsch können für die In-vitro-Fertilisation (IVF) und die Intrazytoplasmatischen Spermieninjektion (ICSI) staatliche Unterstützung beantragen. Der Zuschuss für Ehepartner erfolgt in Höhe von bis zu 25 Prozent des Selbstkostenanteils.

werden lebenslang im impliziten (unbewussten) Gedächtnis gespeichert, ähnlich wie der unbewussten Wahrnehmung „Wasser ist nass“ oder des automatisierten Bewegungsablaufs des Treppensteigens. Fremdbetreuung durch eine andere Person als die Bezugsperson schadet Kindern nicht per se – vorausgesetzt das Kind versteht, dass die Bezugsperson wiederkommt, was in der Regel erst ab dem dritten Lebensjahr der Fall ist. Kinder unter drei Jahren brauchen Fürsorge, emotionale Sicherheit und eine Bezugsperson, die feinfühlig auf ihre Bedürfnisse eingeht und zuverlässig für sie verfügbar ist. Fühlt sich ein Kind während den ersten drei Lebensjahren aufgehoben, geliebt und akzeptiert, empfindet es jenes stabile Urvertrauen, das ihm hilft, später eine belastbare und gesunde seelische sowie starke eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Urvertrauen muss dabei nicht zwingend durch die Eltern hergestellt werden, auch andere wichtige Bezugsper-

© famveldman – Fotolia

Kindergeld: Eltern erhalten jeweilig 192 Euro für die ersten beiden Kinder, 198 Euro ab drei Kindern und 223 Euro ab dem vierten Kind. Ab 2018 wird das Kindergeld erneut um je 2 Euro angehoben.

© Alexander Shalamov – iStockphoto

© Famveldman – Dreamstime.com

© lilo – Fotolia

Staatliche Unterstützung für Familien

sonen wie die Tagesmutter, die Betreuerin im Kindergarten oder die Großeltern können diese Sicherheit geben. Kinder mit sicherer Bindung haben eine hohe Resilienz, die als psychische Widerstandskraft verstanden wird, und sie in die Lage versetzt, mit Rückschlägen, Verlusten und Krisen oder gar Traumata umzugehen bzw. sich selbst in schwierigen oder stressigen Situationen zu beruhigen. Es gelingt ihnen leichter, sich in andere Menschen hineinversetzen und sich besser zu konzentrieren – insgesamt sind Menschen mit einer sicheren Bindung in Beziehungen glücklicherer und insgesamt gesünder sind, weil sie in der Regel weniger gestresst sind und das Leben optimistisch sehen. Entwickelt ein Kind in der frühen Kindheit eine unsichere Bindung zur Bezugsperson, kann dies im Erwachsenenalter Krankheitssymptome hervorrufen wie Angststörungen, Depressionen oder eine unsichere

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

043


kinder

© Jozef Polc – 123RF

tigt die Bildung stabiler Strukturen im Gehirn – ein ständiges Antreiben ist dem nicht zuträglich.

soziale Kompetenz. Laut Dr. Jürgen Wettig, Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie im Zentrum für Soziale Psychiatrie Rheinblick, fällt Menschen mit unsicherer Bindung das Leben schwerer, sie ziehen sich zurück, wenn Konflikte auftauchen, sind unzufrieden in Beziehungen, erleben sich vielmehr als Gebende statt als Nehmende, sehnen sich einerseits nach Nähe und können diese andererseits nicht ertragen. Ihr Problem ist das Gefühl, versagt zu haben bzw. zu kurz gekommen zu sein. Fördern, nicht fordern Kinder haben keine Wahl, was sie lernen und was nicht. Hier stehen die Eltern in der Verantwortung, ihnen altersgerechte Anregungen und vielseitige Erfahrungsmöglichkeiten zu bieten. Wer das anzeige

Starke

Beste für seine Kinder will, muss die Entwicklung ihres Gehirns richtig fördern. Zu einer gesunden Hirnentwicklung gehört das freie Spiel, das Kindern hilft, die Welt um sich herum zu entdecken und eigene Emotionen kennenzulernen. Ob Balancieren, Schaukeln, Rutschen, Klettern, Wippen, Basteln und Malen – Kinder lernen zunächst aktiv, d.h. in erster Linie über Sinneserfahrungen, Bewegung und den Einsatz des ganzen Körpers. Angetrieben von Neugierde, Fantasie und Wissensdurst wollen sie forschen, entdecken und lernen. Neben den Aktivitäten brauchen Kinder Zeit und Raum, um die erlebten Dinge zu verarbeiten und nachzuspielen – dabei dürfen sie ruhig langsam und verträumt sein. Denn dies begüns-

Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Selbstständigkeit, Durchhaltevermögen, Mitgefühl und Konfliktfähigkeit – damit Kinder jene Fähigkeiten und Eigenschaften entwickeln können, die ihm später das Leben erleichtern und ihm ermöglichen, auch schwierige Lebenssituationen zu bewältigen, sind keine speziellen Erziehungsprogramme vonnöten. Denn Kinder brauchen keine perfekten Eltern. Sie brauchen nur Eltern und Bezugspersonen, auf die sie sich verlassen können, so Dr. Jürgen Wettig, und die ihnen kontinuierlich vermitteln „Du bist nicht allein. Du bist mit all deinen Stärken und Schwächen geliebt und angenommen. Du bist wertvoll und wichtig. Du kannst etwas.“ Jedes Kind hat den angeborenen Wunsch, zu lernen, selbst aktiv zu sein, die Welt um sich herum zu erkunden und dabei immer selbstständiger zu werden. Wer seine Kinder von Anfang an auf ihrem Weg zur eigenständigen Persönlichkeit begleitet, bereitet sie automatisch bestmöglich auf das Leben vor.

Eltern, starke Kinder

Mutter- oder Vater-Kind-Kuren machen fit für den Alltag Seit fast zwanzig Jahren berät Anne Krüger in Zusammenarbeit mit dem Mutter-Kind-Hilfswerk e.V. Interessierte rund um das vielfältige Kurangebot für Mütter und Väter in ganz Deutschland. Die gelernte Kinderkrankenschwester gibt Tipps zu Beantragung sowie Auswahl der richtigen Klinik und kann auch im Falle eines abgelehnten Kurantrages wertvolle Hilfestellung leisten. Wann ist eine Mutter- oder Vater-KindKur sinnvoll? Anne Krüger: Die psychischen und physischen Mehrfachbelastungen innerhalb unserer Gesellschaft fordern Mütter und Väter in hohem Maße. Und auch die Kinder leiden unter gestressten Eltern und dem gestiegenen Leistungsdruck. So entstehen Erschöpfungssituationen, die im Verlauf zu den unterschiedlichsten gesundheitlichen Störungen und Erkrankungen führen können. Eine Kur kann als präventive Maßnahme rechtzeitig einschreiten und schwerwiegenden Krankheitsbildern vorbeugen.

Wie ist eine Mutter- oder Vater-KindKur aufgebaut? Die 3-wöchige stationäre Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme ist auf die besondere Lebenssituationen von Müttern und Vätern sowie deren Kindern zugeschnitten und bietet ein ganzheitliches Angebot zur körperlichen und seelischen Regeneration – kein Urlaub, sondern Hilfe zur Selbsthilfe. Schwerpunktkuren sind gezielt auf den Alltag jenseits der Norm zugeschnitten und auf Erkrankungen wie ADHS, Adipositas, Neurodermitis oder Extremsituationen wie Trennung und Todesfall spezialisiert.

Anne Krüger | Kurberaterin für das Mutter-Kind-Hilfswerk e.V. Telefon 0271 790797 | E-Mail kurberatung@t-online.de www.mukikurberatung.de | Beratungstermine auf Anfrage

Welchen Mehrwert bietet eine Kur für Eltern und Kinder? Während der Kurmaßnahme soll der richtige Umgang mit der eigenen Situation sowie belastenden und krankmachenden Faktoren vermittelt werden. Dank der psychischen und physischen Hilfestellung durch erfahrene Mediziner kann der Alltag im Anschluss stressfreier gemeistert werden und die Betroffenen blicken optimistisch in die Zukunft.


Die Fachärzte Prof. Dr. med. Stefan Dieterle (Mitte), Dr. med. Saskia Möckel (l.) und MUDr. Lenka Veselá (r.) sind Spezialisten für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin.

Informationsabende für Paare Jeden zweiten Monat am jeweils letzten Dienstag um 19 Uhr findet ein unverbindlicher Informationsabend für Paare statt. Dabei klären die Spezialisten über die Gründe für den unerfüllten Kinderwunsch auf und informieren über die möglichen Behandlungen. Nächster Termin in Siegen: 25.07.2017, 19 Uhr

Moderne

Kinderwunschmedizin

anzeige

Kinderwunschzentrum Siegen: Menschliche und medizinische Unterstützung

Das große Glück vom Kind – für viele Paare geht dieser Wunsch nicht von selbst in Erfüllung. Experten schätzen, dass etwa jedes sechste bis siebte Paar ungewollt kinderlos ist. Das Kinderwunschzentrum Siegen gibt Hoffnung: Ein kompetentes und erfahrenes Team aus Ärzten, Biologen und medizinischen Fachangestellten bietet sämtliche Verfahren der modernen Reproduktionsmedizin zur Diagnostik und Behandlung. 60 bis 80 Prozent aller ungewollt kinderlosen Paare können durch eine Kinderwunschbehandlung Eltern werden.

U

nerfüllter Kinderwunsch kann zu einer großen emotionalen Belastung in einer Beziehung werden. Zentrumsgründer und Leiter Prof. Dr. med. Stefan Dieterle rät betroffenen Paaren daher, sich frühzeitig über Behandlungsmöglichkeiten zu informieren: „Wenn trotz ungeschützten Geschlechtsverkehrs nach einem Jahr noch keine Schwangerschaft eingetreten ist, ist es sinnvoll, sich Hilfe zu suchen, um die Ursachen dafür zu finden.“ Das modern eingerichtete Kinderwunschzentrum Siegen in der ehemaligen Frauenklinik Stähler ist einer von vier Standorten in NRW und seit fast zehn Jahren eine wichtige Anlaufstelle für ungewollt kinderlose Paare in Siegen-Wittgenstein sowie den Einzugsgebieten Westerwald, Rheinland-Pfalz und Hessen. Mit hoher Fachkompetenz, langjähriger Erfahrung und verständnisvollem Einfühlungsvermögen berät und begleitet das Team Patientinnen und Patienten menschlich und medizinisch bestmöglich auf dem Weg zur Schwangerschaft – sowohl bei künstlichen Befruchtungen wie auch Hormonbehandlungen. Alter spielt wichtige Rolle Die Gründe für eine ausbleibende Schwangerschaft verteilen sich statistisch gesehen auf Mann und Frau gleichermaßen, weshalb es ratsam ist, dass sich beide Part-

ner untersuchen lassen. „Dennoch spielt das Alter der Frau eine wichtige Rolle“, stellt Prof. Dr. med. Stefan Dieterle heraus. Grund hierfür ist die mit zunehmendem Alter abnehmende Fruchtbarkeit. „Ab 35 Jahren tritt eine Schwangerschaft nicht mehr so leicht ein, ab 38 Jahren wird es deutlich schwieriger, und ab 40 Jahren kann es schwer werden“, fasst er zusammen. Die 80-prozentige Erfolgsquote an den vier Kinderwunschzentrum-Standorten Dortmund, Siegen, Dorsten und Wuppertal unterstreicht dies: Das Durchschnittsalter der behandelten Frauen liegt bei 34 Jahren. Der Natur auf die Sprünge helfen „Wir helfen, wo wir können“, versichert Prof. Dr. med. Stefan Dieterle. „Wir verkürzen die Wartezeit und erhöhen die Chancen, indem wir die Natur so unterstützen, dass eine Schwangerschaft leichter eintreten kann.“ Durch Lehre und Forschung ist er eng mit der Universität Witten/Herdecke verbunden, sodass neueste aktuelle Ergebnisse stets in die Therapien einfließen. Seit der Eröffnung der vier Kinderwunschzentren Dortmund (1997), Siegen (2008), Dorsten (2011) und Wuppertal (2013) sind 13.000 Schwangerschaften entstanden – statistisch gesehen zählen die vier Kinderwunschzentren damit zu den größten und erfolgreichsten Einrichtungen in Deutschland. Trotz fortschrittlichster medizinischer Behand-

lungsmethoden kann eine Schwangerschaft jedoch nie garantiert werden. „Ein Kind bleibt immer ein Geschenk.“

EINFRIEREN VON EIZELLEN Um die Aussicht auf eine spätere Schwangerschaft bei Frauen im Alter von Ende 20 bis Mitte 30 zu verbessern, bietet da s K inder w unschzent r um Siegen zusammen mit dem Standort Dortmund die Möglichkeit an, in einem der modernsten Labore Deutschlands Eizellen zu entnehmen, einzufrieren und für einen späteren Zeitpunkt aufzubewahren („social freezing“). Auch Frauen und Männer, die sich einer Chemo- oder Strahlentherapie unter ziehen müssen, werden mit fertilitätserhaltenden Maßnahmen im Rahmen des „Netzwerkes FertiPROTEKT“ unterstützt. Der Standort Dortmund ist darüber hinaus als einziges Zentrum in NRW zur Präimplantationsdiagnostik zugelassen und befugt, das Erbgut von Embryonen vor der Rücksetzung auf schwerwiegende Erbkrankheiten zu untersuchen.

Kinderwunschzentrum Siegen Hermelsbacher Weg 41 | 57072 Siegen Telefon 0271 7701810 E-Mail info-siegen@kinderwunschzentrum.org www.kinderwunschzentrum.org/siegen

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

045


Sozialpädiatrisches Zentrum, Tagesklinik

Chefarzt Dr. Stefan Beyerlein

Chefarzt Dr. Gebhard Buchal

99 Jahren ist noch lange nicht Schluss!“ „Mit

W

er in Siegen-Wittgenstein Kinder hat, der war mit großer Wahrscheinlichkeit auch schon einmal auf dem Wellersberg. Wenn es gut gelaufen ist, zum gemeinsamen Spaziergang auf der Panzerstraße, wenn es nicht ganz so gut gelaufen ist, in der Siegener Kinderklinik. Seit 1934 gibt es die DRK-Kinderklinik bereits auf dem Wellersberg, von 1918 bis 1933 hat man in der Grabenstraße in der Siegener Oberstadt, unweit der MartiniKirche, bereits Früh- und Neugeborene sowie kleine Kinder in der Kinderkrippe bzw. dem Säuglingsheim des Vaterländischen Frauenvereins vom DRK versorgt. „Auch wenn der Fokus früher bei den ganz kleinen Kindern lag, so hat sich in den zurückliegenden 99 Jahren viel gewandelt. Heute sind nicht nur Familien mit ihren Kindern aller Altersstufen in den vielen unterschiedlichen Einrichtungen in der Wellersbergstraße gut aufgehoben, auch Erwachsene finden hier Spezialisten, die bei den verschiedensten Krankheitsbildern kompetent helfen können“, bringt Chefarzt und Ärztlicher Direktor Dr. Gebhard Buchal es auf den Punkt. Aktuell versorgen rund 750 Fachkräfte mit speziellen Aus- und Fortbildungen pro

046

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Jahr über 6.100 kleine und größere Patienten stationär, dazu hilft man rund 55.000 ambulanten Patienten jährlich. Neben mehr als 60 Ärzten, von denen viele eine besondere pädiatrische Zusatzqualifikation haben, verfügen auch die meisten der rund 300 Pflegekräfte über eine Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekraft, die sie besonders für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen befähigt. Unterstützt werden die Ärzte und Pflegekräfte von Therapeuten und Pädagogen, die dafür sorgen, dass Patienten, aber auch deren Eltern, umfassend beim Heilungsprozess angeleitet und unterstützt werden. Während die DRK-Kinderklinik mit einem großen Spektrum an Fachbereichen wie etwa der Allgemeinen Kinder- und Jugendmedizin oder der Kinderchirurgie aufwarten kann, gibt es eine ganze Reihe von hoch spezialisierten Angeboten für Betroffene: So versorgt etwa die Abteilung Neuropädiatrie mit Chefarzt Dr. Martin Pritsch Kinder und Jugendliche, die beispielsweise durch eine Epilepsie oder Kopfschmerzen im Alltag beeinträchtigt sind. Die Neonatologen und pädiatrischen Intensivmediziner helfen kranken Früh- und Neugeborenen

bei ihrem schwierigen Start ins Leben. Geburtsgewichte von 500 Gramm oder noch weniger sind für Chefarzt Markus Pingel und seine Fachkräfte in dem Perinatalzentrum Level 1 (dem einzigen PNZ dieses Levels in mehr als 80 km Umkreis) keine Seltenheit, aber immer aufs Neue eine große Herausforderung beim gemeinsamen Kampf ums Überleben. Zur Versorgung von Lippen-, Kiefer-, Gaumen- und Nasenfehlbildungen im entsprechenden LKGN-Kompetenzzentrum kommen Eltern mit ihren Kindern gar aus ganz Europa und Asien speziell nach Siegen, um sich von MKG-Chirurg Dr. Hubertus Koch mit seiner speziellen Operationstechnik beim Weg in ein dann hoffentlich normaleres Leben helfen zu lassen. Langfristig möchte man insbesondere für die Früh- und Neugeborenen und deren Mütter gar ein modernes Mutter-Kind-Zentrum auf dem Wellersberg einrichten. „Die vielen Fachbereiche sowie weiteren Spezialisten sind gute Gründe dafür, mit seinem Kind eben nicht eine Klinik für Erwachsene aufzusuchen, auch wenn es vielleicht etwas näher am Wohnort liegt“, sagt der Chefarzt der Kinderanästhesie Dr. Rainer Blickheuser und betont: „Kinder sind nicht einfach kleine Erwachsene.“

Fotos: DRK-Kinderklinik Siegen (Dank an Kai Osthoff, Stefan Wendt, Heiner Morgenthal)

DRK-Kinderklinik Siegen feiert 2018 100-jähriges Bestehen


anzeige | kinder

Kinderkrippe in Siegen in der Grabenstraße (1. Standort der DRKKinderklinik Siegen)

Chefarzt Markus Pingel

Das zeigt sich beim Besuch aber nicht nur an den vielen Fachkräften, auch das Umfeld in der Klinik auf dem Wellersberg ist ganz auf Kinder und Jugendliche und deren Familien abgestimmt. Bunte Farben, Spielzeug zum Ablenken an vielen Wänden, sogar ein Spielzimmer und einen Kinder- und Jugendtreff findet man vor. „Wir wollen den Patienten mit ihren Familien ein möglichst angenehmes, kindgerechtes Umfeld bieten, um den Heilungsprozess auch so zu unterstützen“, erläutert Geschäftsführerin Stefanie Wied, den Ansatz eines Hauses, das eine fast einhundertjährige Tradition geschickt mit modernen Elementen zum Wohle der Betroffenen verbindet. Bereits seit einigen Jahren beschränkt man sich aus unterschiedlichsten Gründen aber nicht nur auf die medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen. Im MVZ Wellersberg finden auch Erwachsene in der Anästhesie und Schmerztherapie bei Dr. Fritz Löwendorf Hilfe. Und in der Radiologie stehen mit Dr. Burkard Josef Irnich, Dr. Ernst-Ludwig Kretschmer und Dr. Gregor Richter gleich drei erfahrene Radiologen und Neuroradiologen bereit, um mit den aktuellen bildgebenden Verfahren eine optimale Diagnostik zu ermöglichen. Ein modernes CT sowie entsprechende Ultraschallgeräte sind vor Ort verfügbar, für ein MRT arbeitet man mit dem Kreisklinikum eng zusammen. Aus dieser engen Zusammenarbeit heraus hat es sich auch ergeben, dass erwachsene HNO-Patienten von Belegärzten ebenfalls in den drei modernen OPs der Kinderklinik operiert werden. In dem 2015 komplett neu eingerichteten großen OP-Trakt mit modernster Ausstattung führen Chefarzt und Kinderchirurg Dr. Stefan Beyerlein und sein Team pro Jahr über 3.000 Operationen durch und behan-

deln 11.000 Patienten mit chirurgischen Erkrankungen ambulant. Sie zählen zu den wenigen chirurgischen Allroundern und operieren Knochenbrüche, Blinddarmentzündungen oder urologische Erkrankungen. Auch vom 500 Gramm Frühchen bis zum 100 Kilo schweren Jugendlichen sind alle Kinder, bei denen ein Eingriff oder eine andere chirurgische Behandlung erforderlich ist, bei ihnen in den besten Händen. Besonders ergreifend ist ein Besuch der „kinderinsel“, einer Intensivstation mit Wohncharakter für dauerhaft beatmete Kinder und Jugendliche, in der aktuell 16 Kinder und Jugendliche wohnen. Hier finden seit 2005 in einer beispielhaften Einrichtung Kinder ein Zuhause, die maschinell beatmet werden und steter intensiver Überwachung und Pflege bedürfen. Dabei sieht es sowohl in den Bewohnerzimmern als auch in den weiteren Räumen gar nicht nach Intensivstation aus. Eltern, deren Kind eine Behinderung hat oder dessen Entwicklung verzögert ist, finden Hilfe und Unterstützung in einem der größten und ältesten Sozialpädiatrischen Zentren Deutschlands. Chefarzt Dr. Holger Petri und sein großes Team an Fachärzten und den unterschiedlichsten Therapeuten sorgen dafür, dass jährlich mehr als 10.000 Kindern und deren Familien ein Weg zu mehr Selbstständigkeit und einem Leben mit Perspektiven trotz Beeinträchtigung aufgezeigt wird. Die dafür im SPZ vorhandene, jahrzehntelange Erfahrung der Experten – auch für komplexe Entwicklungsstörungen (CP, LKG u.a.) – wird von vielen Familien in der Region sowie überregional bzw. international gern in Anspruch genommen. Neben all diesen somatischen Patienten finden Kinder und Jugendliche, deren Psy-

che aus den verschiedensten Gründen in Mitleidenschaft gezogen ist, in der großen Kinder- und Jugendpsychiatrie kompetente Ansprechpartner. 14 tagesklinische Plätze und 14 Betten auf der psychosomatischen Station P1 stehen hier zur Psychotherapie zur Verfügung. Da sich bei Kindern und Jugendlichen leider ein ähnlicher Anstieg an Fällen in dem Bereich wie bei den Erwachsenen abzeichnet, plant die Kinderklinik mittelfristig in diesem Bereich eine Erweiterung der Versorgungskapazität durch die Schaffung zusätzlicher Betten. Von einer Kinderkrippe hin zu einer hochspezialisierten Klinik für Kinder und Jugendliche war es ein 99 Jahre langer Weg, aber mit diesem Angebot für die Region ist man als Familie froh, immer gut versorgt zu sein. Wenn dann zukünftig noch ein großes Mutter-Kind-Zentrum für die rund 2.500 Geburten dazu kommt, wird der Leitspruch der Klinik umso mehr ausgedrückt: „Die Lebensqualität für Kinder und deren Familien verbessern. Das ist unser Auftrag.“

DRK-Kinderklinik Siegen gGmbH Wellersbergstraße 60 | 57072 Siegen Telefon 0271 2345 - 0 E-Mail info@drk-kinderklink.de www.drk-kinderklinik.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

047


Zahngesundheit von Anfang an: Je früher Kinder eine regelmäßige Zahnpflege lernen, desto eher pflegen sie ihre Zähne lebenslang – was für die gesamte Gesundheit von großer Bedeutung ist.

kinder | anzeige

Der Siegener Zahnärztin Dr. Kristina Baumgarten liegt die Zahngesundheit von Kindern am Herzen. Sie ist auf junge Patienten spezialisiert.

Start in ein

zahngesundes Leben Zahnärzte Baumgarten: Alles für die Zahngesundheit von Kindern Die Zahnpflege bei Kindern und die Schnullerentwöhnung stellen Mütter und Väter oft vor ungeahnte Herausforderungen. Spezialisiert auf junge Patienten, unterstützen die Zahnärzte Dres. Baumgarten in Siegen mit frühen Gewöhnungsbesuchen, Früherkennungsuntersuchungen und einem Schnullerbaum im Tierpark Niederfischbach Eltern dabei, von klein auf einen soliden Grundstein für gesunde und funktionstüchtige Zähne im Erwachsenenalter zu legen. Bereits im Kindesalter wird die Basis für lebenslange Zahngesundheit geschaffen. „Werden Kinder vorsichtig an Zahnarztbesuche herangeführt, entwickeln sie von Beginn an ein entspanntes Verhältnis zum Thema Zahnarzt und Zahnpflege“, weiß Dr. Kristina Baumgarten. Positive Erfahrungen wichtig Gemeinsam mit Plüschdrache Fridolin oder dem eigenen Kuscheltier werden Kinder ab zwei Jahren in den Praxisräumen der Zahnärzte Dr. Baumgarten spielerisch an eine regelmäßige Zahnpflege herangeführt. „Die Besuche sol-

048

len Spaß machen und in positiver Erinnerung bleiben. Deshalb ist es wichtig, dass der erste Zahnarztbesuch nicht erst stattfindet, wenn Schmerzen aufgetreten sind.“ Dr. Kristina Baumgarten, selbst Mutter, ist spezialisiert auf Kinder- und Jugendzahnheilkunde und bietet u.a. zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen von Kindern vom 30. bis 72. Lebensmonat sowie eine Ernährungsberatung. Denn bei regelmäßigen Kontrollen und gesunder Ernährung können Zahnprobleme erspart bzw. frühzeitig behandelt werden.

Erster Schnullerbaum der Region im Tierpark Niederfischbach Auch zu langes Nuckeln kann zu Zahnfehlstellungen und Sprachstörungen führen. „Wann es schließlich ‚Tschüss, Nucki’ heißen soll, ist individuell vom Kind abhängig“, sagt Dr. Kristina Baumgarten. Die Entwöhnung funktioniert jedoch nicht von heute auf morgen – sie ist ein Prozess, weshalb auch Psychologen davon abraten, den Schnuller einfach wegzuwerfen. „Wann und wie der geliebte Nucki dann verschwindet, müssen Eltern mit ihrem Kind gemeinsam bestimmen“, sagt Dr. Baumgarten.


Geschafft! Der Schnullerbaum im Tierpark Niederfischbach macht den Abschied leichter. Für ihren Mut bekommen die kleinen Schnuller-Helden eine Urkunde verliehen.

Damit der Abschied leichter fällt, hat sich die Zahnärztin etwas Besonderes einfallen lassen. Im vergangenen Herbst pflanzte die Gemeinschaftspraxis Zahnärzte Dr. Baumgarten den ersten Schnullerbaum der Region im Tierpark Niederfischbach nach dem Vorbild des ersten dänischen Baumes aus den 1920er-Jah-

Im Malbuch lernen kleine Patienten die verspielten Äffchen kennen, denen sie später ihren Nucki schenken können.

ren. Kinder, die sich entschieden haben, dass sie keinen Schnuller mehr brauchen, können diesen selbst am Baum aufhängen und den kleinen Affenbabys damit eine Freude machen. Zur Belohnung erhält jedes mutige Kind eine Urkunde und wird offiziell zum „Schnuller-Held“ ernannt.

Zahnärzte Baumgarten St.-Johann Straße 27 | 57074 Siegen Telefon 0271 83723 E-Mail info@zahnaerzte-baumgarten.de www.zahnaerzte-baumgarten.de


kinder | anzeige

Leben mit einem attraktiven Lächeln In der kieferorthopädischen Fachpraxis „in balance“ im SiegCarré betreut Dr. Markus Gudde seit 2007 gemeinsam mit seinem Team Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Seit 10 Jahren vertrauen Patienten auf Erfahrung und Können des Facharztes für Kieferorthopädie.

Als Teilbereich der Zahnmedizin beschäftigt sich die Kieferorthopädie mit der Überwachung und der Behandlung von Entwicklung sowie Stellung der Kieferknochen und Zähne. Fehlstellungen können Funktionen wie Abbeißen, Kauen, Sprechen und Atmen wesentlich erschweren. Eine kieferorthopädische Therapie bietet häufig die Möglichkeit, die beeinträchtigten Funktionen teilweise oder umfänglich wiederherzustellen. Harmonisches Zusammenspiel von Funktion und Ästhetik Eine harmonische Anordnung der Zähne in einem gut proportionierten Gesicht wirkt auf viele Menschen anziehend und attraktiv. Neben der Wiederherstellung und dem Erhalt einwandfreier Funktion, spielt die Position der Kiefer und der Zähne im Verhältnis zum übrigen Gesicht deshalb für Dr. Markus Gudde eine wichtige Rolle für das Erreichen eines auch ästhetisch optimalen Ergebnisses. Viele Menschen mit Zahn- und Kieferfehlstellungen fühlen sich beeinträchtigt und meiden Situationen in denen sie ‚Zähne zeigen‘ sollen. Der Kieferorthopäde ist der Lage, Kiefer und Zähne seiner Patienten so zu verändern, dass Fototermine oder Bewerbungsgespräche nicht länger als Belastung empfunden werden. Dr. Gudde ist Fachzahnarzt für Kieferorthopädie und hat somit zusätzlich zu seinem zahnärztlichen Studium eine dreijährige kieferorthopädische Fachausbildung absolviert. Nach Stationen in Moskau, Berlin und Aarhus folgte die Eröffnung der eigenen Praxis im Mai 2007 in Siegen. Verkehrsgünstig gelegen in direkter Nähe zum Siegener Hauptbahnhof erwarten der

Kieferorthopäde und sein Team Patienten in hellen und freundlichen Räumlichkeiten. Eine fundierte Ausbildung gepaart mit kontinuierlicher Fortbildung aller Mitarbeiter garantiert eine Behandlung auf höchstem Niveau. Eine Investition ins eigene Wohlbefinden Die Kosten für kieferorthopädische Behandlungen sind pauschal nicht zu beziffern. Gesetzlich Versicherte haben Anspruch auf die anteilige Übernahme der Kosten, wenn eine ausreichend schwerwiegende Fehlstellung besteht. Bei Wunsch nach einer Therapie, die alle Behandlungsoptionen beleuchtet und in Bezug auf Ästhetik und Komfort höchsten Ansprüchen gerecht wird, ist jedoch ein Eigenanteil zu leisten. Inwieweit private Krankenversicherungen die Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung übernehmen, hängt vom jeweiligen Vertrag ab und muss von Fall zu Fall geprüft werden. Ob eine herausnehmbare Apparatur zum Erreichen des Behandlungsziels ausreicht oder ob die Zähne mit einer festen Spange beklebt werden müssen, hängt vom Ausmaß der Fehlstellung und von der Qualität der geplanten Therapie ab. Moderne Materialien und Behandlungsmittel gepaart mit einem individuell abgestimmten Behandlungsplan sorgen heutzutage für eine nahezu schmerzfreie Therapie. Stabilität dank drahtiger Helfer Da Zähne die Tendenz haben, ihre Stellung im Laufe der Jahre zu verändern, sollte das Ergebnis jeder kieferorthopädischen Therapie stabilisiert werden. Sowohl herausnehmbare Apparaturen als auch festsitzende, unsichtbar hinter den Frontzähnen angebrachte Drähte sorgen dafür, dass die Zähne an Ort und Stelle bleiben. Auch bei Menschen, die nie eine Zahnspange getragen haben und Veränderungen der Zahnstellung bemerken, kann durch die oben genannten Maßnahmen eine Verschlechterung verhindert werden.


FRÜHBEHANDLUNG Es kann sinnvoll sein, die Behandlung vor Durchbruch aller bleibenden Zähne im Alter von 6 bis 9 Jahren zu beginnen. Durch frühes Eingreifen werden Funktionen wie Sprache, Kauen und Lippenschluss sowie die gesamte Entwicklung verbessert. Eine spätere Behandlung wird somit weniger aufwändig oder kann ganz vermieden werden. Die häufigsten Indikationen für eine Frühbehandlung sind der Kreuzbiss (siehe Foto) und der erhöhte Überbiss. BEHANDLUNG VON JUGENDLICHEN Der Großteil der Patienten einer kieferorthopädischen Praxis sind Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren. Ziel der Therapie ist die funktionell und ästhetisch optimale Einstellung aller bleibenden Zähne. Die Dauer der Behandlungen ist stark vom Ausmaß der Fehlstellung und der Qualität des angestrebten Ziels abhängig. Sie beträgt im Durchschnitt Durchschnitt zweieinhalb bis drei Jahre. BEHANDLUNG VON ERWACHSENEN Entgegen der weitverbreiteten Meinung lassen sich auch die Zähne von Erwachsenen bis ins hohe Alter bewegen. Zahnfleischerkrankungen, Abnutzung der Zähne sowie fehlende oder prothetisch versorgte Zähne erschweren die Situation manchmal. Trotzdem lassen sich in der Regel deutliche funktionelle sowie ästhetische Verbesserungen erzielen. KIEFERORTHOPÄDISCHCHIRURGISCHE KOMBINATIONSBEHANDLUNG In einigen Fällen bildet die Relation der Kieferknochen die Grundlage einer Zahnfehlstellung. Wenn Ober- und Unterkiefer so ungünstig gewachsen sind, dass Funktion und/oder Ästhetik negativ beeinflusst werden, liegt die Lösung in der Umstellung der Knochen. Zusätzlich zur operativen Korrektur wird die Zahnstellung mit Hilfe einer festsitzenden Apparatur angepasst. RETINIEREN DER ZAHNSTELLUNG Wer sicherstellen möchte, dass sich die Stellung seiner Zähne nicht verändert, kann hinter den Zähnen einen dünnen Draht anbringen lassen. Das gilt für kieferorthopädisch behandelte sowie unbehandelte Menschen.

Kieferorthopädische Fachpraxis „in balance“ Dr. Markus Gudde | Am Bahnhof 11 | 57072 Siegen Telefon 0271-303717-0 | E-Mail info@ib-kfo.de www.ib-kfo.de

Sprechzeiten Mo, Di und Do 8 - 12 und 14 - 18 Uhr Mi 8 - 12 Uhr Fr 7 - 15 Uhr Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

051


kinder | anzeige

Gourmets, großer Geschmack

Kleine

Genussmomente zwischen Kita und Klassenzimmer

Foto Kind © Evgeny Atamanenko // Foto Küchenutensilien © Naruedom Yaempongsa

Gesund, lecker und abwechslungsreich – Diese Kombination wissen auch junge Feinschmecker zu schätzen. FISCHER Cateringservice & Events beliefert mit 14 Fahrzeugen täglich über 60 Kitas und Grundschulen in der Region SiegenWittgenstein mit insgesamt 2.500 frisch zubereiteten Menüs und sorgt für Begeisterung bei kleinen und großen Testessern.

M

orgens 5.00 Uhr, Hindenburgstraße 9 in Siegen: Bereits in den frühen Morgenstunden trifft sich das FISCHER-Team zum gemeinsamen Vorbereiten des Tagesmenüs, damit pünktlich zur großen Pause alle Leckereien serviert werden können. Im Fokus stehen saisonale Gerichte und frische Produkte, die gerne auch aus der Region kommen dürfen. Die täglich wechselnden Menüs sind immer ähnlich aufgebaut und bestehen aus einer Suppe oder einer Portion Rohkost, einem leckeren Hauptgericht und einem Dessert oder Früchten – Langeweile kommt auf dem Teller also garantiert nicht auf. Auch vegetarische Optionen und Alternativen für Allergiker stehen auf Wunsch auf dem Speiseplan und kommen dank kurzer Wege und schneller Lieferzeiten immer in bester Qualität auf den Tisch.

Gemeinschaftliches Schlemmen macht doppelt Spaß Nach Anlieferung der Speisen werden Möhrensalat, selbstgemachte Kartoffelecken und Co. an alle knurrenden Mägen verteilt und in großer Runde verspeist. Das tägliche Mittagessen wird für die Kinder zum Erlebnis und zum wertvollen Ritual. „Es ist wichtig, Kindern immer wieder Lebensmittel anzubieten, die sie noch nicht kennen oder vielleicht sogar nicht mögen. Häufig wird man positiv überrascht und Sellerie oder Spinat treffen genau den Geschmack“, erklärt Ecaterina Fischer, Mutter von zwei Söhnen. „Auch privat achten wir darauf, dass unsere beiden Jungs viele verschiedene Zutaten und Gerichte zumindest probieren und erst im Anschluss entscheiden, ob sie ihnen schmecken oder nicht.“

Kochlöffel und Schneebesen statt Essbesteck Die Kleinsten begnügen sich jedoch nicht nur mit dem regelmäßigen Verspeisen der FISCHER-Menüs, sondern möchten auch erfahren, wer das schmackhaften Essen mit so viel Liebe für sie zubereitet. Regelmäßig bekommen Christoph und Ecaterina Fischer in ihren Räumlichkeiten mitten in Siegens City Besuch von Kindergartengruppen und Schulklassen. Gespannt werfen die Kleinen dann einen Blick hinter die Kulissen und entdecken spielerisch, welche Zutaten wie verarbeitet werden. So wird bereits in jungen Jahren ein Bezug zu frischen Lebensmitteln vermittelt.

FISCHE C AT E RI N G S E RV I C E & E V E N TS

FISCHER Cateringservice & Events Hindenburgstraße 9 | 57072 Siegen Telefon 0271 8099544 Mobil 0176 23710299 E-Mail cook@cateringservice-fischer.de www.cateringsservice-fischer.de facebook.com/CateringserviceFischer

052


anzeige

Möbelhaus Heinrich

Bald

Traumhafte Einrichtungshighlights für kleine und große Kids Prinzessin, Pirat oder Baumhauseroberer? Möbelhaus Heinrich Bald bietet mit vielfältigen Themenwelten etablierter Hersteller genau die richtigen Möbel, Textilien und Accessoires um den persönlichen Traum vom Kinderzimmer wahr werden zu lassen.

S

eit 1950 ist Möbelhaus Bald – Spezialist für Leben, Wohnen und Einrichten – Ansprechpartner rund um moderne Einrichtungen in allen Wohnbereichen. In den Filialen in Siegen und Olpe verwirklichen die professionellen Einrichter individuelle Wohnwünsche. Die mit Liebe zum Detail gestalteten Ausstellungsflächen laden zum Entdecken ein und bieten Inspiration und Einrichtungsideen. Auch die kleinsten Interior-Liebhaber und ihre Eltern werden in Siegen fündig: durchdachte Möbelkonzepte der Firmen Lifetime und PAIDI überzeugen durch traditionsreiches Know-how, hochwertige Materialien und hohe Anpassungsfähigkeit.

Die beiden Hersteller entdeckte Christian Bald, der in der 3. Generation im Unternehmen arbeitet, während der Möbelrecherche für die eigenen Kinder. „Die Möbelkonzepte von Lifetime und PAIDI lassen sich durch kleine Umbauten an alle Alterstufen anpassen und bieten so einen hohen Mehrwert. Meine Kinder haben jeden Tag viel Freude an ihren Möbeln und möchten Schrank, Bett und Co. nicht missen“, erklärt der zweifache Vater. „Neben den seit Jahren populären Hochbetten erfreuen sich sogenannte Kojenbetten mit integriertem Gästebett immer größerer Beliebtheit. Praktisch sind auch 4 in 1-Lösungen, die sich mit einigen Handgriffen vom Hoch-

bett zum konventionellen Modell umwandeln lassen. Der Trend geht außerdem zu mehr Bewegungsfreiheit: immer häufiger werden Betten mit einer Breite von 120 cm gekauft.“

Möbelhaus Heinrich Bald GmbH & Co. KG Sandstraße 80 | 57072 Siegen Telefon 0271 232550 E-Mail info@moebel-bald.de www.moebel-bald.de

Großwerden mit Spaßfaktor Nach 80jähriger Erfolgsgeschichte steht die PAIDI Möbel GmbH heute für intelligente kombinier- und erweiterbare Kindermöbel. Komplettprogramme für jedes Alter verbinden erfolgreich Attraktivität, Funktionalität, Langlebigkeit und Sicherheit. Neben Hoch-, Spiel- und Etagenbetten ist der erfahrene Hersteller Experte für Schreib- und Arbeitsplätze vom 1. Schuljahr bis zum Abitur. Auf die hohe Verarbeitungsqualität und die exakte Ausrichtung der in Deutschland gefertigten Produkte auf die Bedürfnisse der Kleinsten vertrauen Eltern bereits seit Generationen. Zertifizierungen und Auszeichnungen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Umweltschutz bestärken PAIDI weiterhin in der Umsetzung der Firmengrundsätze.

Lernen, Spielen & Spaß haben Der Hersteller aus Dänemark fertigt mitwachsende Möbel fürs Kinderzimmer und ist spezialisiert auf Hoch- und Spielbetten. Hervorragende Handwerkstraditionen und dänische Qualität werden miteinander kombiniert, um ein sicheres und geschütztes Umfeld für Spiel und Spaß zu schaffen. Für die Herstellung der unterschiedlichen Möbel wird Kiefernholz verwendet, das unter schwierigen klimatischen Bedingungen langsam heranwächst und aus nachhaltigem Forstbau stammt. Durch die gut durchdachten und soliden Konstruktionen bleibt die Kinderzimmereinrichtung für viele Jahre sicher und stabil und erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen und die Richtlinien des europäischen TÜV.


kinder | anzeige

„Nach meiner Tätigkeit als Leiterin der Grundschule Allenbach war ich bereits im Ruhestand, als die besondere b school-Idee entstand. Das Konzept hat mich jedoch sofort überzeugt und ich könnte mir kein schöneres Arbeitsumfeld wünschen. Den Sprung ins kalte Wasser habe ich deshalb keine einzige Sekunde bereut.“ Schulleiterin Sigrid Kretzer

Geschäftsführerinnen Yvonne Melsheimer (l.) und Katy Nowara

b school Allenbach –

bilingual begeisternd Internationales Lernen zwischen Bäumen, Bach und Bolzplatz 2017 feiert die b school in Hilchenbach – einzige bilinguale Grundschule in der Region – ihren zweiten Geburtstag. Seit der Gründung überzeugt das innovative Schulkonzept Kinder und Eltern gleichermaßen und hat die Erwartungen der beiden Schulgründerinnen Yvonne Melsheimer und Katy Nowara mehr als erfüllt.

A

uch im 21. Jahrhundert beschäfti- Die Ersatzschule in privater Trägerschaft gen unsere Gesellschaft in fast allen startete 2015 mit 18 Schülern und SchüleWissenschaften komplexe Fragenstel- rinnen in das erste Schuljahr. Seitdem sind lungen, deren Beantwortung noch auf die Schülerzahlen stetig gestiegen, aktuell sich warten lässt. Kreativität ist gefragt, besuchen 45 wissbegierige Kinder aus der um Lösungsansätze zu entwickeln und gesamten Region die b school mitten im smarte Persönlichkeiten mit zukunfts- Grünen. Durch einen schuleigenen Fahrweisenden dienst und Ideen sind die gute „Unsere Familie lebt nur vorübergehend in Deutschland und gefragt wie Anbindung nach der Rückkehr in unsere Heimat wird Englisch eine wichtige nie. Hier an die öfRolle spielen. Die b school bietet mit ihrem bilingualen Konzept setzt die fentlichen die optimale Vorbereitung. Auch der Schulalltag und die Idee der b Verkehr s Kommunikation mit Lehrern und Betreuern gestalten sich für school an: mittel, meinen Mann und mich auf Englisch einfacher.“ eigenversind fast antwortlialle GebieYukyung Kim, Mutter ches und te in Sieselbststäng e n -W i t tdiges Handeln wird gefördert und das genstein innerhalb von 30 Minuten zu Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten erreichen. Die Lage der Schule überzeugt gestärkt. auf den ersten Blick: umringt von Wie-

054

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

sen und Wäldern werden die Pausen zwischen den Unterrichtsstunden unter freiem Himmeln verbracht und die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz ganz selbstverständlich vermittelt – lernen und leben im Einklang mit der Natur. Bilingualität trifft auf Montessori-Pädagogik Wichtige Säulen des Schulkonzeptes sind der bilinguale Ansatz und die Inspiration durch die Pädagogik von Maria Montessori. Englisch wird auf muttersprachlichem Niveau wie in einer zweisprachigen Familie vermittelt und macht einen Großteil des gesprochenen Schulalltages aus. Mit spielerischen Übungen in der Gruppe oder auch alleine verinnerlichen die Kinder englische Vokabeln und Grammatik ganz selbstverständlich und machen schon nach kurzer Zeit große Fortschritte. Kin-


SCHWERPUNKTE bilingual – „fit für die Welt“ > immersiver Spracherwerb > Native-Speaker-Kompetenz im Unterricht begeisternd – „natürlich lernen“ > Jahrgangsübergreifender Unterricht (Klasse 1 – 4) nach Maria Montessori ermöglicht selbstbestimmtes Lernen im eigenen Tempo und erhält die Lernfreude > Montessori-Materialien sowie Werkstatt- und Projektunterricht machen den Lernstoff begreifbar > Fächerübergreifender Unterricht und Freiarbeit festigen das Gelernte

ZIELE > Natürliche Übergänge von der Kita zur Primarstufe und zur weiterführenden Schule > Angeborene Lernfreude und Wissbegierde der Kinder nutzen > Eigenständige Lösungskompetenz und persönliches Engagement fördern

der und Eltern profitieren außerdem von dem von Lehrern und Betreuern gelebten Montessori-Grundsätzen. Nach dem Motto „Hilf mir, es selbst zu tun“ lernen die Kinder selbstbestimmt und angepasst an ihr persönliches Tempo. Individuelle Entwicklungsphasen werden optimal genutzt

Als starke Gemeinschaft Herausforderungen meistern Rund um Schulleiterin Sigrid Kretzer besteht das junge Team aus internationalen Lehrern und Betreuern, die mit einer großen Portion Motivation und Flexibilität überzeugen. Ständiger Austausch unter den Lehrkräften gewährleistet bestmög„Ein bisschen schwer war das schon mit dem Englisch lernen, liche Betreuung der aber mittlerweile klappt es ganz gut. Ich freue mich jeden Tag Kinder. Und auch die auf die Schule und besonders die bunten Klassenzimmer gefallen Förderung der Mitarbeimir total gut. Hier fühle ich mich fast so wohl wie in meinem ter selber kommt nicht eigenen Kinderzimmer.“ zu kurz. Regelmäßige Seminare und FortbilElisa aus Hilchenbach, 2. Klasse dungen sind wichtige Bausteine, die die perund die positive Entwicklung der Mäd- sönliche Weiterentwicklung unterstütchen und Jungen wird durch durchdachte zen. Auch das Engagement und der ZuArbeitsmaterialien gezielt gefördert sammenhalt innerhalb der Elternschaft sind wichtige Faktoren für den Erfolg Pro Klasse lernen höchstens 26 Kinder der Schule. Multikulturelle Einflüsse gemeinsam mit zwei Lehrern und einer und internationaler Austausch beleben Lehrassistenz die Grundlagen in den Fä- den Schulalltag und sind für alle Beteichern Mathe, Deutsch und Co. Der Un- ligten wertvolle Erfahrungen. terricht erfolgt laut Schulgesetz, der offizielle Lehrplan wird also eingehalten. Durch die kleinen Klassen können die b school-Mitarbeiter auf unterschiedliche Lerntypen und -geschwindigkeiten eingehen und je nach Wissensstand und Begabung fördern. Der Erfolg der Kinder wird dabei nicht ausschließlich den Leistungen gemessen, sondern auch der b school Allenbach Entwicklungsverlauf wird bewertet. Am Stift-Keppel-Weg 16 | 57271 Hilchenbach Nachmittag bilden unterschiedlichste Telefon 02733 891105 Spiel- und Förderangebote den Abschluss E-Mail info@bschool-allenbach.de www.bschool-allenbach.de des Schultages.

055


kinder | anzeige

Gut für die

ganze Familie

Sparkasse Siegen: Für jedes Alter die richtigen Angebote Die Sparkasse Siegen ist aus Tradition heraus mit den Menschen in der Region verbunden. Seit 1842 begleitet sie Kunden und deren Familien von Geburt an durch jede Phase ihres Leben: Vom ersten Konto über die Finanzierung der eigenen vier Wände bis zur richtigen Altersvorsorge. Mit dem KNAX-Klub, kindgerechten Freizeitaktionen sowie stets passenden Angeboten für die Schulzeit, Ausbildung oder das Studium ist der Einstieg in die Welt der Sparkasse für junge Menschen einfach.

D

ie Sparkasse Siegen begleitet ihre Kunden oftmals ein Leben lang – und durch alle Lebenslagen. Unter dem Leitsatz ‚Wir leben die Region’ bekennt sich das größte Kreditinstituts in Südwestfalen anlässlich des 175. Jubiläums erneut für alle sicht- und erlebbar zu seinen Wurzeln. „Wir sind in der Region zuhause. Und das seit 1842. Wir fühlen uns mit den Menschen hier vor Ort verbunden – aus voller Überzeugung“, sagt Marketingmitarbeiterin Cristina Ballarini. „Heute sind wir ein modernes Kreditinstitut – in der Region gewachsen und ganz nah an den Bedürfnissen unserer Kunden.“ Kostenlose KNAX-Mitgliedschaft 1974 vom Deutschen Sparkassenverlag gegründet und auch im Siegerland seit

056

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

40 Jahren erfolgreich etabliert, bietet die Sparkasse Siegen in Zusammenarbeit mit regionalen Partnern unterschiedlichste Freizeiterlebnisse und altersgerechte Unterhaltung für Kinder ab 3 Jahren an. KNAX hilft den Kindern dabei, ein Gefühl für Geld zu entwickeln und am Thema Sparen Spaß zu finden.

auch der Weltspartag (30.10.2017) vermitteln die Themen spielerisch und belohnen fleißiges Sparen. Auch Eltern, Großeltern und Verwandte können Kindern mit kleinen Summen auf lange Sicht ein gutes Stück Zukunft schenken – während die Kleinen größer werden, wächst das Guthaben z.B. auf dem Sparkonto mit.

„Sparerziehung ist ein wichtiges Thema im Schulalter, insbesondere in der heutigen, immer stärker digitalisierten Welt, in der bargeldloses Zahlen bereits in der Schulcafeteria beginnt“, weiß Jugendmarktbetreuerin Tanja Scherzer. KNAX-Klub-Aktionen wie der Sparkassen-Adventskalender, das KNAX-Markenheft mit tollen Prämiengeschenken und

Die Mitgliedschaft im KNAX-Klub ist kostenfrei und unabhängig davon, ob Eltern zu den Kunden der Sparkasse Siegen zählen. Neben einem eigenen KNAX-Ausweis und dem zweimonatlichen KNAX-Heft erhalten die KNAXianer etwa viermal im Jahr personalisierte Post und werden zu unterschiedlichsten Aktivitäten eingeladen. „Der KNAX-Klub ist mit rund 5.500 Kin-


Filialaktionen zum Jubiläum Die bunten Aktionstage für die ganze Familie haben bereits zahlreiche Besucher angezogen. Attraktionen wie Kinderschminken, Kicker und Hüpfburg, ein interaktiver iPad-Parcours, ein Modell-Heißluftballon, eine Selfie-Box und eine kleine historische Ausstellung mit Exponaten aus 175 Jahren Sparkassengeschichte locken auch zu den nächsten zwei größeren Filialaktionen am 14.07. in Kreuztal und zum Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten am 15.09. ins Kundenzentrum Morleystraße, Siegen. Weitere Termine: Fellinghausen (11.07.), Buschhütten (13.07.), Lindenberg (05.09.), Siegen Rathaus (06.09.), Achenbach (12.09.) und Leimbach (14.09.)

dern sozusagen der größte ‚Verein‘ im Siegerland – und die KNAXianer sind Teil der Sparkassen-Familie“, freut sich Cristina Ballarini. Damit ist sie nicht allein: Die Begeisterung der Kindern und Eltern über das Angebot zeigt sich jährlich bei dem seit 2011 veranstalteten Rosenmontagszug, bei dem es bunt kostümiert durch die Siegener Unter- und Oberstadt geht. Sparkassen-Aktionen für Kinder Weitere KNAX-Magnete sind vor allem die von ausgebildeten Betreuerinnen begleiteten Ausflüge in Erlebnisbäder oder Freizeitparks sowie regionale Ausflüge vor der Haustür, z.B. ins Museum, Theater oder Konzert, wie das Teddybären-Konzert der Philharmonie Südwestfalen. „Durch die preisliche Vergünstigung und die kostenfreie Kinderbetreuung können auch die Familien, die sich einen solchen Ausflug sonst finanziell oder zeitlich nicht leisten können, ihren Kindern eine Fahrt ermöglichen“, freut sich Jugendmarktbetreuerin Claudia Hoof. Während die Kleinen im KNAX-Klub die ersten positiven Erfahrungen mit der Sparkasse sammeln, lernen Schülerinnen und

Schüler – und neuerdings auch Studenten – beim Sparkassen-Klassiker, dem „Planspiel Börse“ (Start: 27.09.2017 bis 13.12.2017), die Welt der Fonds und Aktien kennen und können mit cleveren Anlagestrategien ihr fiktives Startkapital vermehren.

www.wirlebendieregion.de

Wettbewerb „Gut für Schulen“ Seit vielen Jahrzehnten setzt sich die Sparkasse Siegen über das eigene Geschäft hinaus mit zahlreichen Sponsoring- und Fördermaßnahmen für die Region ein – so auch für das heimische Bildungswesen. Mit dem Wett-

Menschen im Mittelpunkt Um ihre Kinder an den Umgang mit Geld zu gewöhnen, richten viele Eltern ihrem Nachwuchs ein eigenes Guthabenkonten ein. Auch hier steht die Sparkasse Siegen persönlich zur Seite und berät z.B. zum kostenfreien Schülerkonto für die sichere Aufbewahrung des Taschengeldes mit Kontostand-App oder dem beliebten „Führerscheinsparen“ für 12- bis 17-Jährige, das u.a. mit einem exklusiven Preisvorteil bei zehn Fahrschulen in der Region lockt.

bewerb „Gut für Schulen“ schreibt die Sparkasse Siegen seit 2011 eine Fördersumme von insgesamt bis zu 65.000 Euro aus. Eingereicht werden können individuelle und gezielt kreative Projektideen, die an den Schulen im Geschäftsgebiet Umsetzung finden sollen. Im jährlichen Wechsel können sich Grund- und weiterführende Schulen bewerben – 2017 sind die Ideen der weiterführenden Schulen gefragt. www.gutfuerschulen.de

Spendenaktion Herzenswunsch Die Sparkasse Siegen engagiert sich für soziale Projekte, Sportvereine und kulturelle Einrichtungen. Weil jeder Wunsch zählt, unterstützt die Sparkasse Siegen im

„Wenn das Taschengeld durch das erste Gehalt ersetzt wird stehen wir mit altersgerechten Produkten wie auch unserem Konzept „Junge Berater für junge Kunden“ parat – und passen im Erwachsenenalter unser Angebot dann ganz individuell an die Bedürfnisse des Kunden an“, sagt Cristina Ballarini. „Immer an der Seite unserer Kunden zu sein ist für uns einfach, weil die Nähe und die Beziehung stimmen.“

Jubiläumsjahr die Herzensprojekte in der Region. Über 370 Vereine aus dem Geschäftsgebiet haben sich mit ihren Projekten beworben. Aktuell läuft die Vergabe des Jubiläums-Spendentopfes in Höhe von insgesamt 175.000 Euro. Das Besondere: Die Bürgerinnen und Bürger der Region entscheiden, wer am Ende des Jahres wie viel Geld für die Vereinskasse (max. bis zu 1.000 Euro/ Verein) erhält. Mitmachen ist einfach: In allen Filialen sind kostenlose Spendencodes (ein Code pro Person) erhältlich. Eingelöst werden können diese für ein Projekt der Wahl bis zum 31. Oktober auf www.sparkassen-herzenswunsch.de oder direkt bei den Filialaktionen, wo

Führen mit der KNAX-Welt, besonderen Sparkassen-Aktionen und interaktiven Kinderecken die junge Kunden spielerisch an die Themen Geld und Sparen heran: (v.l.n.r.) Jugendmarktbetreuerin Claudia Hoof, Marketingmitarbeiterin Cristina Ballarini und Jugendmarktbetreuerin Tanja Scherzer.

die Codes in besonders großer Zahl ausgegeben werden. www.sparkassen-herzenswunsch.de

Sparkasse Siegen Marketing Morleystraße 2, 57072 Siegen Telefon: 0271 596-5541 (Claudia Hoof), 0271 596-5539 (Tanja Scherzer) www.knax.de/sparkasse-siegen.aspx www.sparkasse-siegen.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

057


kinder | anzeige

Single mit Kind oder quirlige Großfamilie? Gemeinsam Leben und Wohnen mit IKEA Schon von weitem leuchten die gelben Buchstaben auf blauem Hintergrund den Besuchern entgegen. Ein Besuch bei IKEA Siegen – das ist nicht nur Shoppingtour, sondern Einkaufs-Erlebnis für die gesamte Familie. Das Konzept des schwedischen Möbelhauses trifft seit dem Erscheinen des ersten IKEA Kataloges 1951 immer aufs Neue den Nerv der Zeit und begeistert mit seinem vielfältigen Angebot rund ums Einrichten Groß und Klein gleichermaßen.

E

ine Online-Umfrage mit 70 IKEA Fragen, fast 3.000 Teilnehmer und 20 Hausbesuche … Um die Möbel-Ausstellung mit ihren unterschiedlichen Interieuren, wie die Musterzimmer bei IKEA genannt werden, optimal an die speziellen Bedürfnisse der Region anpassen und individuelle Lösungen für ihre Bewohner realisieren zu können, wurde 2016 ein Fragenkatalog entwickelt, der die unterschiedlichen Lebenssituationen der Teilnehmer umfassend abbildete. Eine besondere Maßnahme, die nicht an jedem IKEA-Standort durchgeführt wird. Im Anschluss an die Auswertung folgten 20 Hausbesuche in Studenten-WGs, Eigentumswohnungen und Reihenhäusern sowie einem Bauernhaus mit 300 m² Wohnfläche, Pferdestall und Ziegenzucht. So erlebten IKEA Mitarbeiter aus der Abteilung Kommuniktaion

058

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

und Einrichtung sowie Kollegen aus anderen Abteilungen erlebten realistische Wohnsituationen live vor Ort und bekamen wertvolle Einblicke in die regionalen Gegebenheiten und Vorlieben. Regionalität trifft auf schwedische Designideen „Die Menschen in Siegen-Wittgenstein haben eine Vorliebe für Wintergärten, Terrassen und Balkone, genießen die Natur also gerne in vollen Zügen. Außerdem sind die Fachwerkbauweise und Altbauten wie in der Siegener Oberstadt typisch für die Region“, fasst Nadine Schmahl, Interior-Design Managerin bei IKEA Siegen, die Umfrageergebnisse zusammen. „Mit dem Anspruch vielen Menschen zu einem besseren Alltag zu verhelfen und unseren Markt lebensnah zu gestalten, haben wir

diese Besonderheiten bei der Konzeption der Ausstellung berücksichtigt.“ Die Abteilung Kommunikation und Einrichtung besteht am Standort Siegen aus 15 Mitarbeitern aus den Bereichen Interior-Design, Visual Merchandising und Graphic Design, die insgesamt 47 Interieure in Zusammenarbeit mit Verkauf und Logistik planen und umsetzen. Abteilungsleiterin Katharina Ott erklärt, warum Kinder im Markt eine große Rolle spielen: „In unserer Region dürfen wir uns über überdurchschnittlich viele Kinder freuen. Deutschlandweit leben in 32,3 Prozent der Haushalte Kinder, in Siegen-Wittgenstein sind es 39,2 Prozent. Deshalb zieht sich das Thema durch den gesamten Markt. Unsere kleinen Besucher sollen sich Zuhause nicht nur in ihren Kinderzimmern


AKTIONSWOCHEN GRÜNER WIRD’S NICHT 24. JULI BIS 5. AUGUST 2017 IKEA Siegen wurde mit dem Nachhaltigkeitspreis 2016 ausgezeichnet und zum deutschlandweit nachhaltigsten Markt gekürt. Das wird gefeiert! Zwei Wochen lang lädt ein umfangreiches Programm für jedes Alter zum Entdecken und Mitmachen ein. Nachhaltigkeit in allen Lebensbereichen wird als zentrales Thema spielerisch vermittelt und auch ein Blick hinter die gelb-blauen IKEA Kulissen ist möglich.

HIGHLIGHTS FÜR GROSSE UND KLEINE IKEA BESUCHER Ein Besuch im kunterbunten Småland Kindergeburtstag im IKEA Restaurant Kostenfreie Windeln und Babynahrung Leckere Kindermenüs mit zusätzlichem Malbuch Zentraler Spielbereich im Restaurant Halbe Kinder-Portionen zum halben Preis Eine Mikrowelle zum Erwärmen von Babynahrung, Kinderbesteck und Lätzchen werden zur Verfügung gestellt Separate Stillecken und Wickelräume Bollerwagen zum Ausleihen Für die kleinen IKEA FAMILY Mitglieder gibt es ein Geburtstagsgeschenk

Jan Bröckelmann, Spezialist für lokales Marketing, Katharina Ott, Nadine Schmahl und Cathrin Scholz, Leiterin des Standorts Siegen, leben und lieben das IKEA Konzept und stehen zu 100 Prozent hinter den Produkten, mit denen sie jeden Tag das Leben der Menschen in Siegen-Wittgenstein bereichern.

wohlfühlen, sondern sich auch im Wohnzimmer, der Küche oder im Bad ganz unbeschwert bewegen.“ Spielen und Lernen im eigenen Abenteuerland 19 Interieure bilden bei IKEA Siegen das Leben mit Kind ab, acht davon sind reine Kinderzimmer. Die liebevoll gestalteten Rückzugsorte für die Kleinsten zeigen die komplette Bandbreite der Gestaltungsmöglichkeiten und erzählen unterschiedlichste Geschichten. Rosaroter Tülltraum für kleine Mädchen oder private Rennstrecke für die

rasanten Brüder, die sich ein Hochbett teilen? Mit den speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnittenen Möbel-Serien sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Mitwachsende Möbel in Form von Betten sowie Schreibtischen und -stühlen lassen sich an Alter und Lebenssituation anpassen, sind also praktisch und nachhaltig. Durchdacht, sicher, nachhaltig Die Sicherheit der Kinder steht im Einrichtungshaus an erster Stelle. Spezielle Schulungen vermitteln den Mitarbeitern, welche Produkte für die einzelnen Alters-

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG Niederlassung Siegen Wallhausenstraße 60 | 57072 Siegen www.IKEA.de/Siegen

Einrichtungshaus: Mo - Do 10.00 - 20.00 Uhr Fr 10.00 - 21.00 Uhr Sa 10.00 - 20.00 Uhr

Online: 24 Stunden/ 7 Tage die Woche online einkaufen und im Einrichtungshaus abholen: unser Click and Collect Service

Restaurant: Mo - Do 9.30 - 19.30 Uhr Fr 9.30 - 20.30 Uhr Sa 9.30 - 19.30 Uhr

stufen und Entwicklungsphasen geeignet sind und wie die unterschiedlichen Produkte am sichersten im Markt präsentiert werden können. Und auch für die Kinderprodukte innerhalb des Sortiments gelten strengste Richtlinien. Die Verwendung nachhaltiger Rohstoffe sowie der Verzicht auf schädliche Inhaltsstoffe und Chemikalien sind selbstverständlich. Die nachhaltige Unternehmenspolitik wird belohnt: Über zwanzig Artikel, darunter das KALAS Kinderbesteck und zwei Modelle aus der flauschigen Stofftier-Kollektion, wurden von ÖKO-TEST mit den Noten gut oder sehr gut ausgezeichnet.

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

059


Die Welt der

bunten Griffe Kletterspaß auf höchstem Niveau im DAV Kletterzentrum Siegerland An die Wände, fertig, los! Ob als Kletteräffchen oder Spiderman: Beim Klettern können Kinder ihren Spieltrieb und Bewegungsdrang voll ausleben. Das DAV Kletterzentrum Siegerland am Effertsufer in Siegen bietet an bis zu 16 Meter hohen Kletterwänden insgesamt 1.200 Quadratmeter Kletterfläche mit ca. 180 wechselnden Routen in den Schwierigkeitsgraden 3 bis 10 sowie einen separaten Boulderbereich mit 173 Quadratmetern Kletterfläche. Ob Schnupperkurs, Kindergeburtstag oder Kinderferienspaß – Bei speziellen Kinderangeboten kommen die Kleinen ganz groß raus und lassen ihre Eltern und Großeltern staunend am Boden zurück.

K

lettern ist Spaß und sportliche Herausforderung zugleich. Es dauert meist nicht lange, bis sich die Kleinsten begeistert von Griff zu Griff hangeln und die steilen Wände mit Geschick empor klettern und dabei mit Köpfchen die sportlichen Bewegungsrätsel lösen. Das allein macht Eltern schon stolz. Umso wertvoller, dass Klettern auch ganz nebenbei auf spielerische Weise wichtige Fähigkeiten der Kinder fördert, ihren Ehrgeiz weckt und sie im Umgang mit Erfolg und Misserfolg schult. Erlebnispädagogisches Konzept Wie kaum eine andere Bewegungsform fördert Klettern das Körpergefühl, die Kraft und Beweglichkeit von Kindern. Gleichzeitig werden die Konzentration und Koordination trainiert. Wer die Herausforderung in der Höhe annimmt, lernt zudem, sich und seine Grenzen kennen, seinem Gegenüber zu vertrauen,

060


kinder

Geburtstagsfeiern für Kinder ab 6 Jahren Dauer: 2–3 Stunden Ein tolles und unverwechselbares Erlebnis für Geburtstagskinder ab 6 Jahren und ihre Freunde. Nach einem Aufwärmspiel erklimmen die Kleinen im sicheren Umfeld des Boulderbereichs zunächst spielend die Wände. Nach der Vermittlung der Grundzüge des Kletterns und der Sicherungstechniken geht es an die Kletterwände. Im Bistro-Bereich kann zudem ein Geburtstagstisch eingedeckt werden. Optional kann zum Programm eine Schatzsuche durchs Kletterzentrum gebucht werden. Kinderferienspaß in den Sommerferien Termine: jeden Mittwoch, 13–16 Uhr Alter: 6–14 Jahre | Kosten: 15 Euro/Tag Hinweis: Inklusiv-Betreuung möglich

Elternkurs „Sicher sichern“ Dauer: 3 x 2 Stunden Für Eltern besonders guter Kletterer (6 bis 13 Jahre) lohnt sich die Absolvierung eines Sicherungskurses, in dem sie die wichtigsten Grundlagen lernen, um ihr Kind beim Klettern sicher zu sichern. Danach steht dem gemeinsamen Kletterspaß nichts mehr im Wege. Kletterhalle statt Klassenraum Dauer: 2 Stunden Ob Schulklasse, Kindergartengruppe oder Verein – das DAV Kletterzentrum Siegerland bietet für Gruppen maßgeschneiderte Kletterangebote mit fachlich qualifizierter Betreuung, um den nächsten Sporttag oder Ausflug in der Kletterhalle zu verbringen.

Schnupperkurs Dauer: 1 Stunde Gemeinsam mit einem Trainer gehen die Kinder auf Tuchfühlung mit dem Klettern. Nachdem sie erste Erfahrungen an der Wand gesammelt und die Sicherheitsaspekte des Kletterns kennengerlernt haben, geht es sicher gesichert in die Höhe.

Entscheidungen zu treffen, Verantwortung zu übernehmen und selbstbestimmt zu handeln. Sämtliche Kursangebote finden unter fachmännischer Leitung eines Trainers statt. Nicht nur Mädchen und Jungen sind in dem Siegener Kletterzentrum mutig. Auch die Eltern lassen sich oft schnell anstecken und geben spontan ihr Kletterdebüt. Nach erfolgreicher „Klettertour“ können sich alle gemeinsam im Bistro erholen, die Erfahrungen an der Wand einander erzählen und Pläne für die nächste Kletterpartie schmieden.

Kletterzentrum der DAV-Sektion Siegerland Effertsufer 105 | 57072 Siegen Telefon 0271 38798108 E-Mail info@kletterzentrum-siegerland.de www.kletterzentrum-siegerland.de Öffnungszeiten Mo, Di, Do, Fr 14–22 Uhr Mi, Sa, So und an gesetzlichen Feiertagen: 10–22 Uhr

061


kinder

Das Abenteuerdorf Wittgenstein ist ein Ort zum Wohlfühlen und zur Erholung – für Klassenfahrten, Familienfreizeiten wie auch für Managerseminare oder Tagungen.

Auszeit

im Grünen

Abenteuerdorf Wittgenstein: Kinderfreizeiten, Zeltlager und Seminare Idylle pur: Mitten im Wald, umringt von Wiesen und Weiden, liegt das Abenteuerdorf Wittgenstein in Bad BerleburgWemlighausen – ein Ort zum Ausspannen und Natur erleben, zum Kopf frei bekommen und zum Mensch sein. Als Vorzeigeprojekt in Wittgenstein und Leuchtturmprojekt der Region bietet es nach der Verwirklichung eines großflächigen Umbaus für Schulklassen, kirchliche Gemeindegruppen und Familien wie auch für Vereine und Firmen ganzjährig ideale Bedingungen für Klassenfahrten, Freizeiten, Zeltlager und Tagungen sowie private Feierlichkeiten.

W

er in der Weite der Wittgensteiner Wälder eine Auszeit vom Alltag sucht, ist im Abenteuerdorf genau richtig. Seit über 40 Jahren ist das Freizeitzentrum ein beliebtes Ziel für Jugendgruppen und Schulklassen. Auf dem etwa 30.000 Quadratmeter großen Gelände sprießt die Natur aus allen Ecken. Hier ist Leben – auf dem kleinen Dorfplatz zwischen den norwegischen Blockhütten, dem Bolzplatz, rund um die Tischtennisplatten, im kleinen Amphitheater, am Lagerfeuer, am kleinen Teich mit Floßen wie auch auf der Weide der zutraulichen Lamas. Modernisierte Blockhäuser Nach einem zweijährigen Umbau, den der evangelische Kirchenkreis als Betreiber gemeinsam mit über 100 ehrenamtlichen Helfern und insgesamt rund 1,8 Millionen investieren Euro realisierte, konnte das Abenteuerdorf in Bad Berleburg-Wemlighausen Mitte Juni neu eröffnet werden. „Neben einer modernen Heizungsanlage, neuen behindertenfreundlichen Zimmern und einem großen Tagungssaal können wir durch unsere Komfortzimmer u.a. mit Wasserbett, WC und Dusche nun auch Familien, Radfahrer, Wanderer und

kleinere Gruppen ansprechen“, freut sich Geschäftsführerin und pädagogische Leiterin Maike Schröder. Auch konzeptionell steht das Abenteuerdorf auf neuen Beinen: die vier Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde ziehen durch die Anlage. Im neuen Haupthaus „Luftschloss“ sind bereits eine Rezeption, ein großzügiger Speisesaal mit moderner Küche sowie Veranstaltungs- und Seminarräume entstanden. Abgeschlossen ist der Umbau voraussichtlich Ende des Jahres. Dann werden auch ein Billard- und Kickerraum, ein kleiner Salon und eine Seilbahn hinab auf die Spielwiese das Angebot ergänzen. Für Rastmöglichkeiten von Wanderern und Besuchern ist zudem ein Kiosk mit Sonnenterrasse und einem Kaffee- und Kuchenangebot in Planung. Ganzjähriges Angebot Das Tagesprogramm wird von den Gruppen und Gästen selbst gestaltet – das Team des Abenteuerdorfes bietet ergänzend zum Frühstück und Mittagessen bzw. Abendessen zahlreiche erlebnispädagogische Aktivitäten – vom Geocaching über Lamatrekking, die Slackline

und den Kletterbaum bis hin zu Schneeschuhwandern und Iglu bauen im Winter. „Unsere erlebnispädagogischen Angebote sind Erlebnisse mit hohem Spaßfaktor, die sowohl die Kraft der Gemeinschaft wie auch des eigenen Ichs erlebbar machen und dadurch pädagogisch sehr wertvoll sind“, erklärt Maike Schröder. „Damit können wir die Persönlichkeitsentwicklung stärken und die christlichen Gedanken von Nächstenliebe, Vertrauen und Hoffnung erlebbar machen.“ Unternehmen willkommen Neben Kinder- und Erwachsenenfreizeiten liegt ein Fokus auf Tagesveranstaltungen, Workshops und Seminaren – naturnahes tagen auf schönste und grünste Art und Weise – dennoch mit WLAN, Beamer, Verpflegung und allem Komfort, den sonst ein Hotel bietet.

Abenteuerdorf Wittgenstein Am Wernsbach 1 57319 Bad Berleburg-Wemlighausen Telefon 02751 3772 E-Mail mail@abenteuerdorf.info www.abenteuerdorf.info

ÜBERNACHTUNGSMÖGLICHKEITEN Fuchsbau: 24 Schlafplätze (Vollverpflegung) Drachenhöhle: 24 Schlafplätze (Vollverpflegung) Bachbett: 31 Schlafplätze (Vollverpflegung) + 6 Komfortzimmer (15 Schlafplätze) Zeltplatz (Selbstversorgung): Übernachtung für ca. 60 Personen


anzeige

Erhebliche Erfolge unabhängig vom Alter: Vielen Kindern und Erwachsenen konnte Katrin Dell mit dem Visualtraining bereits helfen.

Richtig

sehen lernen

Optik Oehm: Visualtraining für Kinder und Erwachsene in Neunkirchen Viele Lese- und Lernschwierigkeiten wie auch motorische Probleme sind auf fehlerhaftes Sehen zurückzuführen. Der Augenoptikermeister Andreas Oehm und sein Team beheben mit einem individuellem Visualtraining seit 20 Jahren erfolgreich Sehmängel bei Kindern und Erwachsenen, die mit Brillen oder Kontaktlinsen bzw. augenärztlicher Versorgung allein nicht zu korrigieren sind. Durch die verbesserte Sehleistung verschwinden sehbedingte Kopfschmerzen und Konzentrationsprobleme. Auch die Lebensqualität und Leistungskapazität steigern sich deutlich, denn Bücher, Bildschirmarbeiten und Bewegung machen wieder Spaß.

K

onzentrationsprobleme, Kopfschmerzen, Lese- und Rechtschreibprobleme, Gleichgewichtsprobleme oder schlechte Grob- und Feinmotorik – immer mehr Kinder fallen trotz gut ausgeprägter Intelligenz mit unerklärlichen Sprachschwierigkeiten, Lern- und Verhaltensproblemen oder Ungeschicklichkeit auf. „Eine Ursache hierfür können visuelle Wahrnehmungsstörungen sein, die durch Probleme in der kindlichen Entwicklung oder durch spätere Einflüsse zu einer unbewussten Sehbeeinträchtigung führen“, weiß Andreas Oehm. Eine mangelhafte Koordination der Augenbewegungen und ein gestörtes beidäugiges Sehen sorgen dafür, dass bestimmte Sehvorgänge nur mit Mühe ausgeführt werden können, was viel Kraft kostet, die dann an andere Stelle fehlt – meist bei der Konzentrations-, Koordinations- oder Leistungsfähigkeit. Ganzheitliches Training Sehen gilt als Schlüsselsinn, da etwa 84 Prozent aller Sinneswahrnehmungen über das Auge wahrgenommen werden. Eine wichtige Grundlage guter visueller Leistungsfähigkeit sind dabei gleichmäßige fließende Augenbewegungen. Ein gezieltes Visualtraining kann helfen, die Augen auf das perfekte Maß für unbeschwertes

und leistungsfähiges Sehen einzustellen. „Es ist immer wieder sehr schön mit anzusehen, wie das Visualtraining Kindern und Erwachsenen helfen kann, den Alltag besser zu meistern“, freut sich die zuständige Visualtrainerin Katrin Dell. Das Training wird individuell auf jeden Kunden abgestimmt und beschränkt sich nicht allein auf die Augen, sondern bezieht die gesamte Motorik und den Gleichgewichtssinn mit ein. Kinder oder Erwachsene trainieren täglich 16 bis 20 Minuten nach einem individuellen Übungsplan zu Hause, am Computer sowie mit optischen Hilfsmitteln. Trainiert werden eine exakte Ausrichtung auf einen Punkt oder Entfernungen, die Augenkoordination mit kontrollierten Blickbewegungen und fließende Augenbewegungen sowie die Balance, Orientierung und die Auge-Hand-Koordination. „So lernen die Augen, in Verbindung mit dem ganzen Körper, wieder optimal zusammenzuarbeiten“, erklärt Andreas Oehm. Probleme dauerhaft beseitigen Ein Visualtraining ist u.a. hilfreich bei Kindern mit z.B. ADS oder ADHS-Symptomen oder Auffälligkeiten in Lern- und Sozialverhalten, Erwachsenen mit Kon-

zentrationsschwäche z.B. bei Bildschirmarbeiten, Lesen und fehlender Grob- und Feinmotorik wie auch bei Hirnschlag- und Schlaganfallpatienten sowie Sportlern zur Leistungssteigerung. Eine ausführliche Anamnese und spezielle Tests des visuellen Systems, mit denen verdeckte Seh- und Wahrnehmungsstörungen erkannt werden können, entscheiden daher vorab über die Eignungsfähigkeit. Die Trainingserfolge werden alle zwei Wochen kontrolliert und bestimmen das weitere Vorgehen. Bei optimalem Verlauf dauert das Visualtraining etwa drei bis sechs Monate bis Kunden beschwerdefrei sind.

Oehm Optik Kölner Straße 156 | 57290 Neunkirchen Telefon 02735 77520 Service-Telefon (24/7) 0171 6535423 E-Mail info@oehmoptik.de www.optik-siegen.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

063


Arbeit mit und für die Jugend Jugendcafé neben dem Bürgerhaus zentral am Marktplatz Mo/Mi/Do/Fr geöffnet idealer Treffpunkt zum Quatschen und Klönen Jugendbus – Kicker, Playstation und Co. Jugendarbeit in umliegenden Dörfern und Ortschaften montags und mittwochs on Tour

Jugendförderverein Bad Berleburg e.V.

Gemeinsam stark für die Region

Seit mehr als elf Jahren steht der Jugendförderverein in Bad Berleburg für Gemeinschaft und Zusammenhalt. In enger Zusammenarbeit mit Vereinen aus der gesamten Region Siegen-Wittgenstein plant und verwirklicht das Netzwerk seit der Gründung Projekte, die mittlerweile weit über die Grenzen Wittgensteins beliebte Highlights in den Veranstaltungskalendern sind.

Z

iel des Jugendfördervereins ist unter anderem die Stärkung und Weiterentwicklung der Jugendarbeit in und um Bad Berleburg. Kräfte und Ressourcen der einzelnen Mitglieder sollen gebündelt werden, um die Vernetzung untereinander zu fördern und die Herausforderungen der Globalisierung und des demografischen Wandels zu meistern. Besonderer Fokus liegt im waldreichsten Kreis Deutschlands auf Maßnahmen zum Erhalt des Naturerlebnisraumes für Kinder und Jugendliche. Hierzu zählt das Engagement für Projekte wie Natur- und Wilderlebnisparks, Abenteuerspielplätze sowie erlebnispädagogische Angebote. Ideen fördern, Ressourcen zur Verfügung stellen Die Erfolgsgeschichte startete mit 25 Gründungsmitgliedern, am 12. Mai 2017 wurde mit dem Männer- und Frauenchor „Eintracht“ Berghausen das 125. Mitglied in den Reihen des gemeinnützigen Vereins begrüßt. Dass die Idee hinter dem Jugendförderverein sich so erfolgreich entwickeln würde, hätte zu Beginn

064

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

niemand vermutet. „Unser Startkapital reichte gerade einmal für eine Hüpfburg. Heute können wir unseren Mitgliedern zu einem fairen Preis einen vielfältigen Materialpool bieten, der über die Jahre stetig gewachsen ist – vom Wisent-Teelicht bis zum Weihnachtsmarktstand“, erklärt Geschäftsführerin Sandra Janson. Zusätzlich zum passenden Equipment stellt der Jugendförderverein bei Bedarf auch die nötige Manpower, um Veranstaltungen und Projekte stemmen zu können. Der erwirtschaftete Erlös wird in einem zentralen Topf gesammelt und im Anschluss an die jeweils beteiligten Vereine ausgeschüttet. So ist mit der Zeit ein profitables Netzwerk entstanden, von dem alle Seiten profitieren. Pro Jahr werden gemeinsam sehr erfolgreich über 60 Veranstaltungen realisiert. Der Anspruch an die eigene Arbeit ist hoch, denn die Projekte sollen qualitativ hochwertig umgesetzt werden und so einen wirklichen Mehrwert für die Mitglieder und die Region schaffen.


Die Idee zur Gründung des Jugendfördervereins ist während zahlreicher Sozialraumkonferenzen, organisiert durch den Kreis und der Stadt Bad Berleburg, entstanden. Der Jugendförderverein und die Offene Kinderund Jugendarbeit der Stadt Bad Berleburg arbeiten seit Beginn eng zusammen und bilden auch den Vorstand des Vereins.

Alle Zeichen stehen auf Wachstum Neben dem umfangreichen Materialfundus, darf sich auch das engagierte Team des Jugendfördervereins über Verstärkung freuen. Neben Sandra Janson ist seit Juni auch Matthias Schneider hauptamtlicher Angestellter der JFV-Veranstaltungs-GmbH. Logischer Schritt, denn unzählige erfolgreiche Veranstaltungsformate wie der Südwestfalentag, die WeihnachtsZeitreise, der Holzmarkt oder BLB-live wurden stets in Kooperation mit der Firma Taylor-Event veranstaltet. Der erfahrene Ton- und Veranstaltungstechniker freut sich auf die neue berufliche Herausforderung und seine Kollegin Sandra Janson: „Wir arbeiten schon lange Seite an Seite und können die bewährte Zusammenarbeit nun unter dem Dach des Jugendfördervereins fortsetzen und ausbauen.“ Jugendförderverein Bad Berleburg e.V. An der Struth 17 | 57319 Bad Berleburg E-Mail info@jfv-badberleburg.de www.jfv-badberleburg.de

Fahrspaß ab 13.490,– EUR1

1.2-Liter-DUALJET-Motor mit 66 kW (90 PS),² optional mit ALLGRIP AUTO Allradantrieb³ // 1.0-Liter-BOOSTERJET-Motor mit 82 kW (111 PS), optional mit 6-Stufen-Automatikgetriebe // Kraftstoffverbrauch: kombinierter Testzyklus 5,0 – 4,3 l/100 km; CO-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 114 – 97 g/km (VO EG 715/2007) Abbildung zeigt Sonder- und Zubehörausstattung. ¹ Endpreis für einen Suzuki Swift 1.2 Club (Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,4 l/100 km, außerorts 3,7 l/100 km, kombinierter Testzyklus 4,3 l/100 km; CO-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 98 g/km (VO EG 715/2007)). ² Gilt nur für Ausstattungslinien Basic, Club und Comfort. ³ Gilt nur für Ausstattungslinie Comfort gegen Aufpreis. Gilt ab Ausstattungslinie Comfort. Gilt nur für Ausstattungslinie Comfort+ gegen Aufpreis.

P&E Automobile GmbH Herrenwiese 5 | 57319 Bad Berleburg Telefon 02751 928994 | E-Mail info@p-e-automobile.de

www.p-e-automobile.de

anzeige | kinder

Ve ra n s ta l t u

13 .07.1 7 BL B -bu n t /J

n gsk a l e n d

er

u ge n d ve ra To le ra n z u n sta lt u n g n d ge ge n F fü r re m den h a ss Ma rk tp la 20 .07.1 7 D on tz 27.07.1 7 D on n er sta gs-L iv e Ma rk tpla tz n er sta gs-L iv e Ma rk tp la tz 03 .0 8 .17 Donn er sta gs- Li ve Ma rk tp la 0 6 .0 8 .1 7 O tz ld ti m er to u r Ma rk tp la tz 10 .0 8 .1 7 D on 18 .0 8 .1 7 n er sta gs-L iv e Ma rk tpla D on n e r st tz a gs- L iv e Ma r k tp l a tz 24 .0 8 .1 7 Con test Na ch w u ch sban ds 26 .0 8 .1 7 K N A X-Sp ie lf es t R a th a u sga rt en 26 .0 8 .1 7 K N A X-Sp ie lf es t u n d Som m er n a c h ts pa rt y R a th a u sga rt en 01. 10 .1 7 Tradit ion el le r B ro tm ar kt Mar kt 10 .1 1. 17 Sa n pl at z kt Ma rt in sz u g Ma rk tp la tz 15 .12 .1 7 Wei h n ach tsZeit reise Sch loss 16 .12 .1 7 Wei h of/Goeth ep h n ach tsZeit latz reise Sch loss h of/Goeth ep 16 .12 .1 7 N ik latz ol a u s Pa rt y B ü rg er h a u s 17.12 .1 7 Weihn achtsZeitreise Schl ossh of/Goe th eplatz


kinder

Sommerzeit ist Draußenzeit Outdoor-Spaß für die ganze Familie Freizeitspaß für die ganze Familie Minigolf macht Spaß. In Siegen wird es auch zum Erlebnis: Im Juli 2016 wurde die neue Minigolf Arena Siegen am etablierten Minigolfstandort „An der Alche“ eröffnet. Mit Kunstrasen, individuellen Bahnverläufen, Wasserfall, Teichen und Fontänen ist sie eine der schönsten Minigolfanlagen Deutschlands. Und die erste Anlage ihrer Art, designt von dem US-amerikanischen Marktführer „Harris Miniature Golf“, der auf mehr als 50 Jahre Erfahrung beim Bau von mittlerweile über 600 Anlagen, vor allem in den USA zurückgreifen konnte. www.minigolf-arena.de Waldcafé im Grünen Wer nach dem Spaziergang oder einer Fahrradtour durch den Siegener Wald eine kleine Verschnaufpause einlegen möchte oder sich nach dem Toben, Spielen und Klettern stärken will, der kann das Café GerneGroß am „Schön und Gut“-Erfahrungsfeld Fischbacherberg ansteuern. Das mobile Café im Grünen bietet ab August Kaffee und Tee für die Großen und Milch und leckere Fruchtschorlen für die Kleinen. Außerdem wird es leckere Sandwiches, Kuchen, Waffeln und Eis sowie bunte Obst- und Gemüseteller, Salate und Quarkspeisen geben. Eröffnung: Sa., 5. August, 15 Uhr mit Kinderschminken, Spielen und Live-Musik. www.gernegross.cafe Die Welt von Jim Knopf & Lukas Nach dem anhaltenden Erfolg der zauberhaften Kinderstücke lädt die Südwestfälische Freilichtbühne die kleinen und großen Zuschauer in dieser Spielzeit zu einer Neuinszenierung des Klassikers von

066

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Michael Endes „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ ein. Noch bis September verwandelt sich die Bühne am Kuhlenberg in Lummerland, Mandala und die anderen fantastischen Orte aus der zeitlosen Geschichte. Das Publikum erwartet ein spannendes Theaterstück mit vielen Effekten und einem Vulkan auf der Bühne. www.freilichtbuehne-freudenberg.de Balancieren im Buchenwald Der Kletterwald Freudenberg ist in der warmen Jahreszeit ein riesiger Spaß für große und kleine Kletterer. Von 4 bis 99, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, im Kletterwald in Freudenberg findet jeder den für sich passenden Parcours z.B. über schwingende Seile, wackelnde Brücken und rollende Balken. Das Trainerteam unterstützt die kleinen und großen Kletterwütigen und ermöglicht – auch den nicht ganz so Wagemutigen – sicheren und angenehmen Kletterspaß. Für Kinder unter 1,30 Meter Größe gibt es einen Kinderparcours. Wichtig: Alle Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern. www.kletterwald-freudenberg.de Naturspielplatz und Naturerlebnis Die „Wisent-Wildnis am Rothaarsteig“ mit den größten Landsäugetieren Europas allein ist einen Besuch wert. Aber auch außerhalb des eintrittspflichtigen Bereichs gibt es ein einzigartiges Natur- und Spielerlebnis für Kinder. Die „Kleine Wildnis“ erlaubt das freie Spiel ohne Aufsicht mit Wasser, Sand und Matsch, den Bau von Hütten und das Balancieren und Klettern. Der Naturerlebnisplatz fördert die Koordination und regt die Fantasie

sowie selbstständiges Denken und Handeln an. Als neuste Attraktionen wurde ein Klettergerüst eingeweiht – und auf der letzten Etappe des Rundweges durch die Wisent-Wildnis eine Riesen-Schaukel errichtet. www.wisent-welt.de Wandern mit dem Kleinen Rothaar Unweit von Bad Laasphe, in Heiligenborn nahe Feudingen, wo märchenhafte Waldwesen wie der kleine Kobold Rothaar sind, gibt es für kleine Wanderer spannende Geschichten zu entdecken. Der Märchenwanderweg führt durch das Reich des Quellenzauberers. Der Rundwanderweg mit einer Länge von knapp 2 Kilometern (ca. 1,5 Stunden Gehzeit mit Ruhepausen) führt auf schmalen Pfaden zur Ilsequelle, einer mittelalterlichen Pilgerstätte und bietet unterwegs viel zum Entdecken: geheime Plätze, Schatzkisten, Bäume, die Gesichter haben. www.kleiner-rothaar.de Tierwelt zum Greifen nah Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist der Tierpark Niederfischbach ein lohnendes Ausflugsziel und erfreut sich vor allem bei Familien großer Beliebtheit. Neben heimischen Wildtieren wie Rehen, Greifvögeln (mit Flugshow), Fischotter und Waschbären sind auch alte Haustierrassen wie das Bunte Bentheimer Landschwein und das Brillenschaf hier zu Hause. Im Eingangsbereich mit Spielgerüst warten zudem die Äffchen auf einen Besuch. Praktisch: Seitdem hier nur noch Tierarten leben, die an die hiesigen Temperaturen gewöhnt sind, muss der Park nicht mehr winterfest gemacht werden und ist ganzjährig geöffnet. www.tierpark-niederfischbach.de


©Tina Scheffler

ermöglicht. Die Plattform und der Baumwipfelpfad sind barrierefrei begehbar. www.panarbora.de

Über den Wipfeln von Waldbröl Panarbora lädt zu einem Naturerlebnis der besonderen Art ein. Auf dem Areal des Jugendherbergsdorf mit 170 Betten in Baumhäusern, globalen Dörfern und einem Gäste- und Familienhaus, sind auch Tagesbesucher herzlich willkommen. Der Panarbora-Park bietet eine Vielzahl an Naturerlebnissen für Groß und Klein, vom Abenteuerspielplatz mit verschiedenen Naturmaterialien am Restaurant mit Außenterrasse, über einen rund 20 Meter langen Spieltunnel durch die Erde, einem kleinen Heckenirrgarten bis zu den wortwörtlichen Highlights: einem Baumwipfelpfad mit interaktiven Lernund Erlebnisstationen und dem 40 Meter hohen Aussichtsturm, der eine beeindruckende Aussicht über das Bergische Land

Facebook-Gewinnspiel: bWir verlosen eine Familienkarte.b Jetzt reinklicken und mitmachen!

Häuser, über die sich die

Badevergnügen in grüner Naturoase Das familien- und umweltfreundliche Erlebnisbad in Deuz ist längst kein Geheimtipp mehr, wohl aber ein Ort, an dem der Alltag wie vergessen scheint. Das idyllische Naturfreibad-Areal mit Sand- und Wiesenflächen und einem Sprungfelsen bietet mit einem Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich sowie einem Kinderbecken mit Stahlrutsche und einem Matschfeld reinstes Badevergnügen für Jung und Alt – ohne Chemie, dafür mit erstklassiger Wasserqualität durch eine vollbiologisch-ökologische Filteranlage. Für sportliche Aktivitäten abseits des Wassers hat der Trägerverein Freibad Deuz e.V. zudem ein Beachvolleyballfeld und einen Kinderspielplatz angelegt. www.naturerlebnisbad-deuz.de

Zukunft freut

Energieeffizienzhäuser aus Hainchen überzeugen mit nachhaltigen Vorteilen

BESTSELLER-AKTION

bis zum 31.07.2017

Ein Haus muss heutzutage nicht nur schön und solide sein, es sollte auch so gebaut sein, dass es einen Mehrwert für die Zukunft schafft. Sowohl für die Menschen, die darin leben, als auch für die Umwelt.

H

Dauerhaft niedrige Energiekosten

eute schon an morgen denken – gerade beim Bau des eigenen Hauses ein cleveres Motto, welches für Bauherren eine immer wichtigere Rolle spielt. Dies berücksichtigt auch das Traditionsunternehmen Büdenbender Hausbau aus Netphen-Hainchen und setzt bei seinen Fertighäusern insbesondere auf Nachhaltigkeit, zum Beispiel in Form von KfW-Effizienzhäusern.

finanziell gefördert. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt den Bau eines solchen Hauses mit bis zu 15.000 €. An die Zukunft denken lohnt sich also.

Durch moderne Heizungs- und Lüftungsanlagen, eine hervorragende Dämmung und energieeffiziente Fenster sparen diese nicht nur Energie – was Umwelt und Geldbeutel schont – sondern werden auch

Büdenbender Hausbau GmbH Vorm Eichhölzchen 10 | 57250 Netphen Telefon 02737 9854-0 E-Mail info@buedenbender-hausbau.de www.buedenbender-hausbau.de

Förderung bis 15.000 Euro

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Beitrag zum Klimaschutz

067


anzeige Lieben die Natur: Nicole Grothe und ihr jüngster Familienzuwachs, die Australian ShepherdHündin Yuki

Gesund auf

vier Pfoten Nicole Grothe: Das Beste für ein aktives und gesundes Hunde- und Katzenleben

Draußen in der Natur warten die schönsten Abenteuer auf Hunde und Katzen. Damit die vierbeinigen Lieblinge bei ihren Streifzügen rundum gesund und geschützt bleiben, gibt die zertifizierte Hunde- und KatzenErnährungsberaterin Nicole Grothe aus Freudenberg wichtige Tipps für einen wirksamen und chemiefreien Parasiten-Schutz. Sämtliche von ihr empfohlenen Produkte der Marke Amigard wie auch der Tiernahrung von Anifit unterzieht sie gemeinsam mit ihren insgesamt drei Australian Shepherds dem „vier Pfoten Test“.

O

Neu in Siegen-Wittgenstein

b Hund oder Katze: Haustiere lieben es, sich in der freien Natur zu bewegen, durch Wälder und Felder zu streunen und auf Wiesen zu spielen. Doch Zecken und Flöhe haben genau hier aktuell Hochsaison. „Da ich absolut gegen den Einsatz von Chemie bin und mir dennoch den besten Schutz für meine Hunde wünsche, habe ich in Amigard die lang ersehnte Antwort gefunden“, erklärt Nicole Grothe, die nicht lange zögerte, ihr Portfolio zu erweitern, als ihr von der Best1Med Sales GmbH in Mülheim-Kärlich die Leitung der Animal Divison sowie der Deutschland-Vertrieb für das Anti-Parasiten-Produkt angeboten wurde. Natürliches Anti-Zeckenund Flohmittel aus der Schweiz Amigard Spot-on ist ein neuartiges Produkt gegen Parasiten bei Haustieren, entwickelt und hergestellt von einem innovativen Schweizer Unternehmen. Von der Effektivität hat sich Nicole Grothe selbst überzeugen können. Ein Pluspunkt ist die Verträglichkeit: Im Gegensatz zu pharmazeutischen Produkten, die als Insektizide oder Akarizide wirken, tötet Amigard Spot-on die Parasiten nicht ab, sondern hält sie lediglich über Geruch und Geschmack von ihren Wirten fern. „Für Mensch und Tier duftet Amigard

hingegen sehr dezent und angenehm, was auch den empfindlichen Geruchsinn von Hund und Katze nicht irritiert“, stellt die langjährige Hundebesitzerin heraus. Schutz für die ganze Saison Amigard Spot-on ist besonders einfach in der Anwendung. „Es wird auf dem Rücken, der Brust, die Innenschenkel und Außenohren von Hunden und Katzen aufgetragen und bietet einen Schutz vor Zecken und Flöhen von bis zu vier Wochen“, erläutert Nicole Grothe begeistert. Ein weiterer Vorteil: es ist wasserabweisend und daher beständig bei Regen oder kurzem Baden. „Unsere Haustiere parasitenfrei zu halten, trägt nicht nur zu ihrer Gesundheit bei, sondern ist auch wichtig für die Hygiene und die Gesundheit der ganzen Familie“, bemerkt Nicole Grothe. Da das Mittel völlig ohne Insektizide auskommt und statt giftiger Schlangen- oder Pilzgifte auf Margosa-Extrakt aus den Samen des Neembaumes und Decansäure, einen natürlichen Bestandteil von Kokos- und Palmöl setzt, ist die pflanzliche Wirkstoffkombination ungefährlich und eignet sich auch für Haushalte mit Kindern. Erhältlich sind die Produkte über den eigenen Online-Shop oder die regionalen Han-

HundeTeamSchule®-Seminare Nach einem ersten sensationellen Seminarerfolg mit Anita Balser, Gründerin der HundeTeamSchule®, freut sich Veranstalterin Nicole Grothe, die Hundetrainerin ab 2018 alle zwei Monate für besondere Hunde-Seminare in Freudenberg zu Gast heißen zu können. Teilnehmer lernen in den Workshops die Denkweise des Hundes kennen und trainieren eine natürliche MenschHund-Harmonie, ohne Kommando-Leckerchen-Belohung.

068

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

ONLINE-SHOP www.nicolegrothe.de

delspartner city4dogs, Rohfutter Siegen sowie Canis Culinaris in Kaan-Marienborn. Künftig soll das für Mensch und Tier unschädliche und nicht verschreibungspflichtige Mittel auch über Tierarztpraxen, -kliniken, den Zoofachhandel und Tierheilpraktiker vertrieben werden. „Interessierte Vertriebspartner wenden sich für Details einfach an mich.“ Neues Produkt bei Arthrose Neben gesunder und vollwertiger Ernährung der Marke Anifit, Pflegemittel und Accessoires rund um den Parasiten-Schutz von Amigard bietet Nicole Grothe ab Herbst zudem speziell für Hunde und Pferde entwickelte und in Deutschland hergestellte Präparate Artho Dog und Artho Horse von PRONOVIS Animal Health Care an. Das Ergänzungsfuttermittel sorgt für eine Verbesserung der Gelenkfunktion und lindert Schmerzen, was die Lebensqualität betroffener Tiere deutlich erhöhen kann. Durch die hohe Verträglichkeit ist die dauerhafte Anwendung sogar bei Wettkampfpferden möglich.

Nicole Grothe Mobil 01 51 22335817 E-Mail nicole.grothe@best1med.de www.nicolegrothe.de


anzeige

3, 2, 1…

Führerschein!

Ferienfahrschule Franke sorgt für Fahrvergnügen im Handumdrehen Der Führerschein ist ein wichtiger Meilenstein und die erste Fahrt mit mehr als einem PS unter der Haube wird von angehenden Fahranfängern mit Spannung und Freude erwartet. Je eher die erste Spritztour stattfinden kann, desto besser. Ferienfahrschule Franke bietet für alle Lerngeschwindigkeiten und Zeitmodelle das passende FührerscheinProgramm – und das nicht nur in den Ferien.

S

eit über 30 Jahren bietet das Fahrschulunternehmen an drei Standorten in Siegen, Freudenberg und in Kreuztal-Buschhütten qualifizierten Theorie- und Praxisunterricht für Zweirad, Pkw oder Lkw. Die solide Ausbildung mit Rundumservice spricht besonders Führerschein-Anwärter an, die sich durch die professionelle Betreuung bestens aufgehoben fühlen. Die Wege zur lang ersehnten Fahrerlaubnis sind vielfältig: neben dem konventionellen Weg können Theorie und Praxis im „best friend“-Modell gemeinsam mit dem besten Freund oder der besten Freundin absolviert werden – so steigen die Motivation und der Spaßfaktor. Führerschein innerhalb von zwei Wochen Ist die Zeit knapp, ist die „fast lane“-Variante genau das Richtige. Ganzjährig werden Crash-Kurse angeboten, die innerhalb von einer Woche die 14 unterschiedlichen Themenblöcke des theoretischen Unterrichtes vermitteln. Durchdachte Lehrmaterialien erleichtern die Nachbereitung und festigen

das erlernte Wissen, um in der theoretischen Prüfung möglichst nicht zu punkten. Unmittelbar im Anschluss sammeln die Fahrschüler praktische Erfahrungen in den Fahrstunden. Den krönenden Abschluss bildet dann im besten Falle das erfolgreiche Bestehen der praktischen Fahrprüfung. „Indem wir Theorie und Praxis smart miteinander verknüpfen, ist es möglich, den Führerschein der Klasse A in nur zwei Wochen abzuschließen“, erklärt Inga Albrecht, leidenschaftliche Fahrlehrerin und seit 2003 Inhaberin der Ferienfahrschule Franke. „Unsere verschiedenen Modelle und Tarife sind sehr flexibel und können an fast jede Lebenssituation angepasst werden. Ein zeitaufwendiges Hobby oder stressige Prüfungsphase in Schule oder Uni? Mein Team und ich können punktgenau reagieren und das Programm individuell anpassen.“ Sicherheit und Selbstvertrauen dank Fahrsimulator Bekannt aus Luft- und Raumfahrt kommt das Training im Simulator jetzt auch in den Räumlichkeiten der Fahrschule Franke zum Einsatz. Alle Fahrsituationen können noch vor der ersten Fahrstunde ausgiebig im Simulator trainiert werden. In

einem originalgetreuen Fahrzeugcockpit ausgestattet mit allen Bedienelementen und einer 180° Grad Simulationsleinwand entsteht ein realistisches Fahrgefühl in Echtgeschwindigkeit. Extreme Gefahrenund Unfallsituationen sowie verschiedene Licht- und Witterungsverhältnisse, Schnee, Regen, Nebel, Glätte können in geschützter Atmosphäre simuliert werden. Das Training im Fahrsimulator ist die optimale Vorbereitung auf die Bedienung eines realen PKW, denn bereits nach wenigen Übungsstunden können Zusammenhänge im Straßenverkehr schneller erfasst und umgesetzt werden.

Ferienfahrschule Franke Inga Albrecht Arndtstraße 10 | 57072 Siegen Telefon 0271 54332 Mobil 0171 7726888 E-Mail info@ferienfahrschule-franke.de www.ferienfahrschule-franke.de Bürozeiten: täglich ab 9 Uhr

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

069


Ferienspaß 2017

Musizieren, Sporteln, Kultur erleben – alles außer langweilig Pünktlich zum Start der Sommerferien Mitte Juli bietet die Stadt Siegen in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring Siegen wieder ein vielfältiges Freizeitprogramm für alle Altersklassen. Doch nicht nur in den Sommer- und Herbstferien sorgen spannende Aktivitäten und Ausflüge für Abwechslung und Spaß. Von Mai bis Dezember laden Vereine und Institutionen aus der Region mit den unterschiedlichsten Programmpunkten zum Entdecken und Erleben ein und freuen sich über rege Teilnahme.

AKTIV

KREATIV

Mit dem Mountainbike auf dem Flowtrail Siegen Mit einer Länge von vier Kilometern ist der Flowtrail Siegen einer der ersten linzensierten seiner Art in der gesamten Region. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, unter Anleitung erfahrener Coaches den Flowtrail zu entdecken und mit ihrem Mountainbike neue Strecken zu testen. Nach einem sportlichen Tag mitten im Wald wird in großer Runde gegrillt.

Graffiti Graffiti-Kunst im öffentlichen Raum entdecken und gestalten: Nachdem die Teilnehmer mit Hilfe von Fachzeitschriften unterschiedliche Graffiti-Stile kennengelernt haben, werden die eigenen Ideen in ersten Skizzen festgehalten. Der fertige Entwurf wird im Anschluss auf großformatige Holzplatten gesprayt.

Ort: Flowtrail Siegen (Wendehammer in der Allensteiner Str.) Zeit: 28. Juli 2017 / 10 – 17 Uhr Alter: 10 – 16 Jahre, Kosten: 5€

Kunststückchen-Workshop Ich dru(e)cke mich In den Spiegel geschaut, gelacht, gegähnt, frisch gekämmt und abgezeichnet... Aus Zeichnungen entstehen im nächsten Schritt gedruckte Selbstporträts. Die technischen Bedingungen und die Abläufe des Tiefdruckverfahrens werden spielerisch vermittelt.

MTB Siegerland e.V. Gagernstraße 11 | 57072 Siegen Björn Körner Mobil 0171 8602252 E-Mail bjoernkoerner@web.de

Ort: Städtische Galerie Haus Seel (Kornmarkt 20, 57072 Siegen) Zeit: 25. Juli 2017, 13 – 17 Uhr Alter: 10 – 14 Jahre, Kosten: 5 €

Ort: BlueBox Siegen Zeit: 16. bis 18. August 2017 / 11 – 14 Uhr Alter: 10 – 14 Jahre, Kosten: kostenlos Kulturrucksack Siegen / Stylefiasko e.V. Thüringerstraße 16 | 57072 Siegen Hans-Reinhart Meise Telefon 0271 2342968 (BlueBox) E-Mail hans-reinhart@stylefiasko.de

Universitätsstadt Siegen – Kulturförderung & Veranstaltungen Helga Dellori Telefon 0271 4043057 E-Mail h.dellori@siegen.de www.siegen.de

MUSIKALISCH Cajon-Workshop Die „Kiste“ aus Peru ist ein vielseitiges Instrument und von den Bühnen dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Während des wöchentlichen Events können alle Teilnehmer ihr handwerkliches Geschick beweisen und ihre ganz eigene Cajon selbst anfertigen. Im Anschluss werden die richtigen Spieltechniken vermittelt: Warmups, Circle-Grooves, Rhythmen oder Fills?

Ort: Kinder- und Jugendtreff Eiserfeld (Marktplatz 16, 57080 Siegen) Zeit: Vorbereitung am 09. September von 11 – 15 Uhr, Kurs ab dem 12. September 2017 bis zum Jahresende immer dienstags von 17 bis 18 Uhr Alter: 10 – 14 Jahre, Kosten: kostenlos

Weitere Infos unter www.siegen.de | www.stadtjugendring-siegen.de Hier finden Sie eine Übersicht des gesamten Programms mit allen Highlights.

Kulturrucksack Siegen Thomas Väth Telefon 02254 3536688 E-Mail info@tv-drummer.de

Fotos: Veranstalter

kinder


TAGESAUSFLÜGE Wasserski in Gießen Gemeinsam mit dem Team des DLRG Weidenau wird die Wasserski-Anlage in Heuchelheim in der Nähe von Gießen angesteuert. Dort warten feucht-fröhliche Herausforderungen und ein sportlicher Balanceakt auf die Teilnehmer. Einzige Voraussetzung: sichere Schwimm-Kenntnisse.

Treffpunkt: Bismarckplatz Weidenau Zeit: 09. September 2017 / 9 – 18 Uhr Alter: 14 – 18 Jahre, Kosten: 16 €

DLRG OG Weidenau Alexander Laaser Mobil 0163 6694838 E-Mail alex@weidenau.dlrg.de www.weidenau.dlrg.de

Hamburg erkunden Die Hansestadt zeigt sich besonders im Sommer von ihrer schönsten Seite. Jedes Jahr organisiert der DLRG Weidenau eine Tagesfahrt in die Metropole an der Elbe mit dem gemeinsamen Besuch im Miniaturwunderland und einer kurzweiligen Hafenrundfahrt.

Treffpunkt: Bismarckplatz Weidenau Zeit: 29. Juli 2017 / 4 – 1 Uhr Alter: 14 – 21 Jahre, Kosten: 27 €

DLRG OG Weidenau Jens Schragner Telefon 0271 24433 E-Mail JuOrga@weidenau.dlrg.de www.weidenau.dlrg.de

FREIZEITEN Radtour der Begegnung – auf nach Rijnsburg Von Startpunkt Aachen geht es querfeldein auf dem Fahrrad in die Siegener Partnerstadt Katwijk. Auf der Reise versorgt sich die sportliche Gruppe selbst und übernachtet auf schön gelegenen Campingplätzen. Die letzten beiden Reisetage verbringen die Teilnehmer entspannt an einem der schönsten Strände der Niederlande. Zeit: 15. bis 23. Juli 2017 Alter: 12 – 16 Jahre, Kosten: 90 €

Mittelalter-Zeitreise Strahlende Prinzessin oder finsterer Magier, gewitzter Kobold oder weise Heilerin – zwei Wochen lang sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Teilnehmer entwickeln gemeinsam eine spannende Geschichte, in der jeder eine ganz eigene Fantasy-Rolle übernimmt. Ort: Naturerlebnis Zentrum Hollekusse Zeit: 16. bis 29. Juli 2017 Alter: 10 – 16 Jahre

Kinder- und Jugendtreff Weidenau Michael Solms Telefon 0271 72947 E-Mail kindertreff.weidenau@gmx.de

Waldritter e.V. Evelyn Alishiri Telefon 0271 374132 E-Mail evelyn.alishiri@waldritter.de www.waldritter.de 071


genuss

© Kamil Macniak – shutterstock.de

© pixabay – silviarita

Erfrischungen

Coole an heißen Tagen

Eiscremetrends aus Siegen-Wittgenstein und der ganzen Welt Sie gehört in den Sommer, wie der Bikini an den Strand: Eiscreme in den unterschiedlichsten Farben und Formen. Auch in dieser Saison dürfen sich Naschkatzen auf cremige Sorten mit fruchtigen und süßen Toppings, kühle Shakes und erfrischende Frozen Joghurts freuen. In der gesamten Region locken kunterbunte Eistheken und kunstvoll drapierte Becher mit hausgemachtem Eis zum sommerlichen Gaumenschmaus.

D

© Pinterest – iceicecrazy

as Eissortiment wächst von Jahr zu Jahr: Längst haben sich zu den Klassikern Schokolade, Vanille und Erdbeere Eiskreationen wie Weiße Schokolade, Latte Macchiato, Mango-Chilli oder Johannisbeere gesellt. Selbstgemachtes Eis von regionalen Eismanufakturen ist dabei der unangefochtene Sieger bei Jung und Alt. Immer öfter landen aber auch herzhafte Zutaten in den cremigen Kreationen und begeistern wagemutige Testesser: Bällchen mit Basilikum, Parmesan oder Speck garantieren Geschmacksexplosionen der besonderen Art.

Sommergenuss zum Dahinschmelzen Die traditionellen italienischen Rezepturen mit besten Zutaten werden ständig neu interpretiert. Kugeln im Becher oder in der Waffel, das Spaghetti-Eis auf dem Teller und der Früchte- oder Schokobecher im Glas haben längst Konkurrenz bekommen. Rund um den Globus verzücken Eisgourmets ihre Kunden mit immer neueren, kreativeren und spektakuläreren Ideen. Neuester Geschmackshit: tiefschwarze Eiskreationen, bei denen man dank der Zugabe von schwarzem Sesam, Lakritzsirup oder sogar Kohle seinen Augen nicht traut. Doch spätestens mit dem ersten Löffelchen überzeugt der innovative Eistrend auch Skeptiker voll und ganz. © lecker.de

Neuer Eiscremetrend: tiefschwarze Sorten mit Sesam oder Lakritzsirup


DIY-Popsicles Ein Eis am Stiel ist für viele klebrig-süße Kindheitserinnerung. Doch auch im Erwachsenenalter schmeckt die Erfrischung mit praktischem Holzstab. Dank vielseitiger Formen aus Kunststoff oder Silikon, die mittlerweile im Handel oder auch online zu finden sind, entstehen die beliebten Popsicles ganz unkompliziert auch im hauseigenen Gefrierfach. Der Phantasie sind bei der Wahl der Zutaten keine Grenzen gesetzt. Die Basis bilden je nach Geschmack Limonaden, Säfte oder Nektare, gesüsster Eis-

© thefirstyearblog.com

tee oder Kaffee und Espresso. Eine cremige Konsistenz entsteht durch die Verwendung von Milch, Naturjoghurt, Kokos- oder Mandelmilch, flüssiger Schokolade oder Erdnussbutter. Auch pürierte Früchte lassen sich wunderbar zum Eis am Stiel verarbeiten. Gesüßt mit Honig oder Agavendicksaft

und abgeschmeckt mit Zitronensaft, Vanille, Minze oder Ingwer kommen Beeren, Kiwi und Co. groß raus. Lecker sind auch gewürfelte oder in Scheiben geschnittene Früchtchen, die für den nötigen Biss sorgen. Knusprig wird’s auch mit Schokoladenstückchen, Krokant, Keksen oder gerösteten Nüssen.

© springlane.de

© Pinterest – dagmarskitchen.se

Geschichtet oder gemixt – die einzelnen Zutaten des DIY-Eises sind ein schmackhafter Blickfang und machen den Genuss der kühlen Köstlichkeit zum Erlebnis.

© kleineskulinarium.de

Oreo-Eiscreme im Handumdrehen

Zutaten für ein Liter leckerstes Eis: 400 ml Schlagsahne // 350 ml gesüßte Kondensmilch // eine Vanilleschote // eine Packung Oreo-Kekse Schlagsahne in einer gekühlten Schüssel steif schlagen. Vanilleschote auskratzen und das Mark zusammen mit der Kondensmilch unter die Sahne heben. Oreo-Kekse grob zerkleinern und hinzufügen. Die Masse in eine Auflaufform geben und über Nacht im Gefrierfach fest werden lassen. Die Eiscreme für geschmackintensiven Genuss vor dem Servieren kurz antauen lassen.

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

073


© kuriositaetenladen.com

© arnotts.com

Internationale

Eis-Trends Eisige Röllchen vom cold stone Der Trend aus Thailand macht Eisgenuss auch für die Augen zu einem echten Erlebnis. Für die Ice Rolls wird die flüssige Eismasse mit verschiedenen Zutaten – Früchte, Schokolade, Kekse oder Kuchen – auf eine gekühlte Stahlplatte gegeben, mit Spachteln zerhackt, glattgestrichen und anschließend in kleinen Rollen abgeschabt. Danach werden die Eisröllchen mit Soße und Toppings garniert. Fluffige Egg Waffles mit kühler Füllung Der Trend aus Hongkong hat bereits New York und nun auch Deutschland erobert. Die sogenannten Egg Waffles (Eier-Waffeln) oder Bubble Waffles (Blasen-Waffeln) werden zum trendigen Hörnchen-Bett für Eiskugeln aller Sorten. Besonders opulent ist das Topping: mit Soßen, Fruchtstücken, Mini-Marshmallows oder Nüssen werden die Waffel-Eistüten nicht nur ein köstlicher Genuss, sondern auch ein begehrtes Fotomotiv. Leicht, leichter, Frozen Joghurt Frozen Joghurts bestehen aus fettarmem Magerjoghurt, enthalten also weniger Zucker als konventionelles Speiseeis. Die leckeren Sommerdesserts mit natürlichem Geschmack gehören auch in diesem Jahr zu den angesagtesten Eistrends. Garniert werden können sie mit den Lieblings-Top-

074

pings: Früchte, Kekse, Süßigkeiten sowie Soßen z.B. pürierte Früchte und allerlei Schokovariationen. Dank „All You Can Top“ müssen sich Joghurteis-Liebhaber zudem nicht nur für ein Topping entscheiden. Mehr ist mehr: Mega-Milchshake Zwar kein Eis im klassischen Sinne, dennoch ein köstlich frisches Vergnügen für alle Sinne: Die Mega-Milchshakes sind echte Kalorienbomben, deren verrückte Dekoration jedoch einfach Spaß macht. Die Idee der sogenannten Freakshakes stammt aus Australien. Auf Grundlage eines normalen Milchshakes aus Milch, Eiscreme, frischen Früchten oder Schokolade werden die süßen Over-the-TopShakes in unterschiedlichen Sorten wie Oreo, Raffaello und Nutella mit Donuts, Muffins, bunten Streuseln oder Krokant im wahrsten Sinne des Wortes getoppt.

© OrchidCityCafe.com

© kochkarussell.com

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN © arnotts.com


anzeige | genuss

EISCAFÉ SAN REMO IN BAD BERLEBURG

EISCAFÉ DOLOMITI IN ERNDTEBRÜCK

Inhaber Paulo Pereira besucht regelmäßig Eis-Seminare, um seinen Gästen immer wieder neue Köstlichkeiten anbieten zu können.

Morgan Carrera und Tamara Fregona gemeinsam mit Töchterchen Celeste und ihrem Team – die dritte Eis-Generation steht bereits in den Startlöchern.

I

n gemütlicher Atmosphäre verwöhnt das Team des Eiscafés San Remo seine Gäste in Bad Berleburg mit schmackhaften Eiskreationen, frischgebackenen Waffeln und herzhaften Snacks. Die kunterbunte Eistheke macht Lust auf erfrischende Hörnchen oder Becher und die Auswahl fällt schwer. Das Speiseeis nach original italienischem Rezept wird täglich aus frischen Früchten und hochwertigen Zutaten hergestellt. Kunstvoll verzierte Eisbecher versüßen den Besuch in der Bad Berleburger Altstadt und sind nicht nur für den Gaumen, sondern auch fürs Auge ein Genuss. Auf der Speisekarte stehen außerdem italienische Kaffee-Spezialitäten, die dank Inhaber Paulo und dessen Barista-Können den Gast heiß und schaumig erreichen.

S

Eiscafé San Remo Fürst-Richard-Straße 1 | 57319 Bad Berleburg | 02751 4279333

Eiscafé Dolomiti Marburger Straße 3a | 57339 Erndtebrück | 02753 2700

EISCAFÉ DOLOMITI IN NETPHEN

eit 1979 lässt Familie Fragona die Herzen von eisverliebten Schleckermäulern in Erndtebrück und Umgebung höher schlagen. Ihre Eisspezialitäten sind in der ganzen Region gleichermaßen bekannt wie beliebt und sorgen für lange Schlangen vor dem großzügig gestalteten Eiscafé im Herzen von Wittgenstein. Viele Stammkunden kennen die Inhaber seit ihrem ersten Eisbällchen in Kindesalter und haben ihnen beim Erwachsenwerden zugeschaut. So entstehen Freundschaften, die weit über den Eisgenuss hinausgehen. Über 30 Eissorten warten auf Liebhaber süßer Leckereien und Waffeln, Crêpes sowie Cappuccino, Latte Macchiato und Co. runden das Angebot des traditionsreichen Eiscafés ab.

! IN TOWN BEST

ICE CREAM

GUTSCHEIN

Familie Maserai verwöhnt Groß und Klein in Netphen und Umgebung tagtäglich mit liebevoll zubereiteten Eisbechern.

für 1 Kugel extra Eis ab einem Kauf von 2 Kugeln. Gültig bis: 30.09.2017

V

anille, Schoko oder Erdbeere? Neben den klassischen Eis-Bestsellern haben Ivo, Lauretta und Stefania Maserai noch unzählige weitere eiskalte Erfrischungen in ihrem Sortiment. Das italienische Speiseeis wird jeden Tag nach einem alten Familienrezept hergestellt und begeistert mit bestem Geschmack. Eröffnet wurde die beliebte Eisdiele 1978, 2004 folgte der Umzug an den jetzigen Standort im Herzen von Netphen. Doch nicht nur Eis-Fans haben bei Dolomiti die Qual der Wahl. Süß-knusprige Waffeln und Crepes mit leckeren Toppings verwöhnen auch an kühleren Tagen und schaumige Kaffeespezialitäten sind willkommene Auszeit vom Alltagsstress. Eiscafe Dolomiti Neumarkt 18 | 57250 Netphen | 02738 4936

dasnaschwerk | Am Bahnhof 17 | 57072 Siegen Telefon: 0271 2316473 | Telefax: 0271 231 6504 info@dasnaschwerk.de | www.dasnaschwerk.de

075


genuss

Eiskalte Köstlichkeiten aus der

Region

Eiscafe Corazza Ristorante Roma Eis Café San Remo Schloss-Schänke

BAD BERLEBURG

Eiscafe Dolomiti Genussraum Eiscafé Cortina Eiscafé Cortina

ERNDTEBRÜCK

KREUZTAL HILCHENBACH

Eis Café San Remo Eis Café Ajeti am Rathaus

BAD LAASPHE

Cortiglioni Alessandro NETPHEN

FREUDENBERG

Eiscafé Bambi Eis-Mobil Pieroni

SIEGEN

Eis-Cafe Dolomiti Eiscafé Heidemarie Bruno

WILNSDORF

Anglani vernasch.bar

Eiscafé Cortina

NEUNKIRCHEN

Rosso Arancio Eiscafé Anna Pieroni Campus Lounge

Eiscafe Venezia

Eiszeit Eiscafe

Konditorei Heimann

BURBACH

Eiscafe Casanova EIS. ERFELD Eiscafé Naschwerk Picknicker Moritz D. Cancian Eiscafe Eiscafe Tina Eiscafe da Franco Eiscafé Amalfi 076

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Eiscafé Bambi

Illustrationen Designed by Freepik.com // Hintergrund © John Smith – Fotolia.com

Cristallo

Eiscafe Dino


genuss

seit fast

Make your own happiness

20 JAHREN

UNSCHLAGBAR und ganz

NEU IN EISERFELD

Markt 47, Siegen Oberstadt

Rosso Arancio City Galerie • Am Bahnhof 40 • 57072 Siegen Eis.erfeld die Eismanufaktur Eiserfelderstraße 460 • 57080 Siegen


anzeige

DELIKATESSEN & WEIN HANDELSAGENTUR ZIMMERMANN Gemeinsam für mehr Umsatz mit dem Gast

Es geht nicht nur darum, guten Wein und leckere Delikatessen zu verkaufen. Es geht auch darum, im Gedächtnis zu bleiben! Ihr Gast soll „Entertainment“ bekommen, so dass er gerne wieder kommt. Unser Angebot besteht aus ca. 1200 Weinen, Champagner & Spirituosen sowie italienischen Olivenölen und Rinderfetten/Graisse de boeuf aus Belgien. Ergänzend zu unserem Sortiment bieten wir Schulungen speziell für Einsteiger in der Gastronomie an. Mehr Infos finden Sie unter: www.de-we-zi.de

UNSERE LIEFERANTEN: Qualitätsweine auf höchstem Niveau, erzeugt im Einklang mit der Natur. Wie kaum ein anderes Weingut im Rheingau hat sich das Weingut Laquai für den Erhalt und die Neuanlage von Steillagen eingesetzt. Genießen Sie die hochwertigen Rieslinge und Spätburgunder Weine aus den Terrassen der Schiefersteillagen. www.weingut-laquai.de

Thomas Haag Winzer des Jahres 2015 (Gault & Millau) „Jeder Wein spiegelt die Persönlichkeit und die Leidenschaft des Winzers wider“ www.weingut-schloss-lieser.de

Leidenschaft, Lust & Lebensart Das Weingut Lergenmüller ist der Spezialist für kräftige, international wettbewerbsfähige Rotweine und elegante weiße Burgunderweine. www.lergenmueller.com

Ihr Weinpartner- speziell für die Gastronomie Das sorgfältig ausgewählte Sortiment von Weinen und Spirituosen besticht insbesondere durch Originalität und Sortencharakter der jeweiligen Produkte. Überzeugen Sie sich selbst! www.weinwerk-frankfurt.de


JETZT BEI IHRER PARFÜMERIE MÜNKER

ERLESENES AUS DER NATUR. FÜR SCHÖNHEIT, DIE WEITERGEHT. SYSTEM BIOLIFTING NATUROYALE begleitet schöne Haut in die Zukunft. Der exklusive Biolifting Complex aktiviert die Hautregeneration und regt die Zellerneuerung an. Durch einen natürlichen Lifting-Effekt wirkt Ihre Haut nach kurzer Zeit straffer und glatter. Sie besitzt neue Feuchtigkeit und eine frische Ausstrahlung. NATUROYALE verkörpert in besonderem Maße die Persönlichkeit und die Visionen der NaturkosmetikPionierin Annemarie Lindner (1920-2016). Es ist ihr Vermächtnis an starke Frauen, die sich natürliche Schönheitspflege auf einem hohen Niveau wünschen. www.boerlind.com

EFFEKTIVE NATURKOSMETIK MIT PFLANZENEXTRAKTEN AUS ÖKOLOGISCHEM ANBAU (kbA) EIGENES TIEFENQUELLWASSER BESTÄTIGTE WIRKSAMKEIT OHNE TIEREXTRAKTE

MADE IN THE BLACK FOREST EST.

DIE PARFÜMERIEN DES SIEGERLANDES. PARFUEMERIE-MUENKER.DE

KREUZTAL KAUF-CENTER 02732 3000

WEIDENAU SIEGERLANDZENTRUM 0271 2504484


auto

Mit dem

Cabrio durch die Region

Top Sommer Cabriotour: Sportlich-kulinarische Ausfahrt über Land Die Open-Air-Begeisterung ist ansteckend. Anfang Juni lud das Top Magazin Siegen-Wittgenstein einige Partner zu einer Erkundungstour der besonderen Art durch die Region ein. Bei der Top Sommerausfahrt und testeten sie gemeinsam die neuesten Cabriolet- und Roadstermodelle heimischer Autohäuser auf Fahrspaß und Freizeittauglichkeit. Zu den Höhepunkten entlang der Strecke zählten kulinarische Zwischenstopps in Wittgenstein, Sauerland und dem Wendener Land.

D

as Cabrio ist eine Legende, ein Lebensgefühl und ein Stück Luxus für den Alltag. Die Modelle stehen für Lifestyle pur. Das Angebot auf dem Cabriomarkt ist jedoch groß. Die Top Cabriotour gab Gelegenheit, mehrere Mittelklasse-, Oberklasse- und Luxusklasse-Cabrios verschiedener Marken der lokalen Autohäuser in Augenschein zu nehmen und während der Zwischenstopps die Sitzplätze zu wechseln. Denn Mitfahren ist längst nicht dasselbe wie selbst zu fahren. Sportliche Roadster und stilvolle Coupés Bereits der Anblick der Freiluft-Sportler versetzte die Teilnehmer in Verzückung: neben einem Audi R8 Spyder Cabriolet und einem A3 Cabriolet traten der neue Porsche 911 Carrera 4 GTS Cabriolet und der Porsche 718 Boxster S, das MINI Cooper S Cabriolet, ein VW Beetle Cabrio, der neue BMW 420d Cabriolet und ein Mercedes SLK 200 Roadster zur sportlichen Ausfahrt an. Fliegender Wechsel und kulinarische Höhepunkte Ob ruhiges Cruisen oder rasante Sprints –

Nicht nur von der Ausstattung, dem Design und dem Komfort konnten sich die Top-Tourer überzeugen, sondern auf den schönen kurvenreichen Strecken auch die Straßenlage, Durchzugskraft und Beschleunigung der Modelle testen. Bei perfektem Cabriowetter führte die Open-Air-Tour vom Sportpark Netphen zügig hinauf Richtung Erndtebrück. Mit ihrer kräftigen und klaren Formensprache und dem kernigen Sound der PS-starken Freiluft-Boliden zog die Kolonne dabei alle Blicke auf sich. Badische Gastlichkeit in Wittgenstein Zum ersten Roadstopp kehrte die bestens gelaunte Gruppe in Bad BerleburgWingeshausen im Hotel-Restaurant Forellenhof ein. Hier begrüßte Gastronom und „Maître Flambeé“ Mirco Laaser die Teilnehmer mit Original Elsässer Flammkuchen-Spezialitäten. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Helena hauchte der sympathische Gastgeber aus Leidenschaft dem traditionsreichen Wirtshaus samt Gästezimmern


2015 neues Leben ein. Mit fangfrischen Forellen und Spezialitäten aus der heimischen badischen Küche, köstlichen Weinen und edlen Obstbränden verzückt das Ehepaar seitdem die Gaumen der Gäste.

Fotos: Kai Osthoff, K-MediaNews

Gastfreundschaft am Rothaarsteig Begleitet von dem vorbeiziehenden saftigen Grün der heimischen Wiesen und Wälder und ging es weiter über den kleinen Ort Jagdhaus zur Gaststätte „Zur Hahnenquelle“ am Rhein-Weser-Turm. Die Gastronomen Uwe Grondke (Foto rechts) und Ralf Timm begrüßten bei herrlichem Sonnenschein die Tour-Teilnehmer mit einer kleinen Brotzeit, einer sommerlichen kalten Gurkensuppe und hausgemachtem Kartoffelsalat mit warmer Fleischwurst. Donnerstags bis sonntags bietet die Hahnenquelle auf dem 650 Meter hoch gelegenen Westerberg Tagesausflüglern saisonale Köstlichkeiten aus regionalen Produkten sowie süßen Speisen.

Roberta Leo, Clubvorstandsmitglied Rita Zimmermann (Foto rechts) und Clubmanagerin Anja Freifrau von Wangenheim die Teilnehmer mit einem spritzig-fruchtigen alkoholfreien Prosecco und italienischen Köstlichkeiten. Im Golfclub Siegen-Olpe wird Gemeinschaft groß geschrieben. Roberta Leo verwöhnt in dem modernen Ambiente des Clubhaus-Restaurants mit großzügiger Außenterrasse seit 2016 gemeinsam mit ihrem Ehemann Pasquale und ihrem Sohn Angelo Golfer und Gäste mit herzlicher italienischer Gastfreundschaft und mediterranen und regionalen Speisen sowie köstlichen Kuchenkreationen. Schnupperkurse und Probe-Mitgliedschaften ermöglichen Interessenten den

Zugang zum Golfsport – anlässlich des 50-jährigen Clubbestehens (1966-2016) aktuell noch zu attraktiven Jubiläumspreisen. Sportliche Tour mit süßem Ausklang In geselliger Runde klang der erlebnisreiche und in vielerlei Hinsicht inspirierende Tag aus. Versüßt wurde die Rückfahrt von der SchokoladenManufaktur „Läderach – chocolatier suisse“ der Läderach (Deutschland) GmbH aus Dillenburg mit edlen Pralinés, köstlicher FrischSchoggi und raffinierten Schaumküssen – als Überraschung gab es ein schokoladiges Präsent als süße Wegzehrung.

Genuss am Golfplatz Freie Fahrt und Gas geben ermöglichte im Anschluss der Etappenteil vom Höhenzug in Kirchhundem zur Autobahnanschlussstelle in Kreuztal-Krombach hinüber ins Wendener Land. In der Birdie Lounge „Da Roberta“ – der Gastronomie des Golfclub Siegen-Olpe – erwarteten Gastgeberin

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

081


auto

Test-Fazit „Echter Rennwagen-Cabrio-Traum“ Audi R8 Spyder 5.2 FSI S-tronic

397 kW/540 PS, Automatik (7-Gang), Benzin, 2-Sitzer, Stoffverdeck elektrisch, EZ 02/17, 198.000 Euro, Audi Zentrum Siegen

Große Gefühle beim PS-Giganten: Der neue temperamentvolle Hochleistungssportler R8 Spyder V10 bringt beeindruckende Performance, eine imposante Klangkulisse und die Faszination des offenen Fahrens zusammen. Intensiver kann Audifahren nicht sein.

In den Freiluft-Automobilen führte die Route von Netphen hinauf ins grüne Wittgensteiner Land über eine landschaftlich reizvolle Strecke des Sauerlands zum gemütlichem Ausklang zurück ins Wendener Land.

„Viersitzer zum Verlieben“ Audi A3 Cabriolet

10 kW/150 PS, Benzin, 6-Gang-Schaltgetriebe, Akustikverdeck (Stoff) elektrisch, EZ 02/2017, 37.900 Euro, Audi Zentrum Siegen

Stilsicher in jeder Situation: Das Audi A3 Cabriolet ist gewachsen. Die zusätzlichen 18 Zentimeter Länge machen sich besonders am Heck optisch bemerkbar. Frischluftvergnügen verbreiten die gute Fahrleistung und die dynamischen Proportionen.

„Schöner Fahrspaß für die Straße“ Volkswagen Beetle Cabriolet

77 kW/105 PS, Benzin, 6-Gang- Schaltgetriebe, 4-Sitzer, Stoffverdeck elektrisch, EZ 03/17, 25.880 Euro, Kundenzentrum Walter Schneider

Cabrio mit Charisma: Das neue VW Beetle Cabriolet punktet mit frischer Farbe und schönen Stoffen. Retrofans, Sonnenanbetern und Frischluftverliebten bereitet zusätzlich das hochwertige Interieur und das lässig eingefaltete Stoffverdeck Freude.

„Cabrio mit Racing-Feeling“ Porsche 911 Carrera 4 GTS Cabriolet

331 kW/450 PS, Benzin, Automatik (7-Gang), 2-Sitzer, Softtop mit Heckfenster aus Glas elektrisch, EZ 05/17, 158.900,00 Euro, Porsche Zentrum Siegen

Alltagstauglicher Sportwagen: die präzise Fahrt auf kurvenreichen Landstraßen, das exakte Schalten des Automatikgebtriebes und die überzeugende Hinterachslenkung sorgen im Porsche 911 Carrera 4 GTS Cabriolet für ein perfektes Open-Air-Fahrgefühl.

Die lokalen Autohäuser stellten ihre neuesten Cabriomodelle zur Ausfahrt bereit


„Charakterstarker Roadster“ Porsche 718 Boxster S

Entspannter oder sportlicher Fahrspaß: Der Vierzylinder Porsche 718 Boxster überzeugt mit einer direkt übersetzten Lenkung und einem perfekt abgestimmten Fahrwerk. Die auf Knopfdruck zu öffnende Auspuffklappe unterstützt die Fahrfreude akustisch.

257 kW/350 PS, Automatik (7-Gang), 2-Sitzer, Softtop elektrisch, EZ 03/2017, 89.900 Euro, Porsche Zentrum Siegen

„Freiluftflitzer für Stadt und Natur“ MINI Cooper S Cabriolet

Open-Air-Vergnügen pur: Die Marke MINI ist Kult. Mit dem kurz übersetzten und knackig zu schaltenden Sechsgang-Getriebe beeindruckt das MINI Cooper Cabriolet S zudem mit einer spritzigen Beschleunigung wie auch einem erwachsenen Fahrverhalten.

141 kW/192 PS, Benzin, 6-Gang-Schaltgetriebe, 4-Sitzer, Stoffverdeck mit Glasheckscheibe elektrisch, EZ 05/17, 33.990 Euro, Wahl-Group Siegen

„Cabrio-Coupé mit Esprit“ BMW 420d Cabriolet

Cabrio mit Charisma: Maximaler Fahrspaß und Komfort: Das neue BMW 4er Cabrio eignet sich für entspannte Etappen unter freiem Himmel wie auch zügiges Vorankommen auf Landstraßen. Das Hardtop zeichnet eine sportliche Linie und ist zudem ein Alleinstellungsmerkmal.

Mit freundlicher Unterstützung der Autohäuser:

Porsche Zentrum Siegen

140 kW/190 PS, Diesel, Automatik (8-Gang), 4-Sitzer, Hardtop elektrisch, EZ 04/17, 52.990 Euro, Wahl-Group Siegen

„Reizvolle Roadster-Legende“ Mercedes-Benz SLK 200 Roadster

Sportlich, leicht, kompakt: Die Mercedes-Benz SLK-Klasse überzeugt mit sportlich, sicheren Fahreigenschaften und dank ausgereifter Kompressor-Technologie mit beeindruckender Durchzugskraft. Das Hardtop verschwindet dabei vollständig im Kofferraum.

135 kW/184 PS, Benzin, 5-Gang-Schaltung, 2-Sitzer, Hardtop elektrisch, EZ 04/15, 32.950 Euro, Autohaus Müller, Erndtebrück


auto

Cabrio:

Faszination Jeden Augenblick genießen Neue Modelle 2017: Die schönsten Cabriolets für diesen Sommer

Porsche 911 Carrera GTS Cabrio Sportlich ambitionierte Fahrer, die eine hohe Alltagstauglichkeit schätzen, haben am neuem Porsche 911 Carrera GTS Cabriolet große Freude. Die neuentwickelten Turbolader für den Dreiliter-Sechszylinder-Boxermotor mit Biturboaufladung bescheren dem Sportwagen 331 kW/450 PS. Optional ausgestattet mit einem Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) sprintet die Allrad-Version in 3,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 310 km/h. Auch optisch hebt sich der GTS von den übrigen 911-Modellen ab, u.a. mit Alcantara-Sportsitzen, einem 44 Millimeter breiteren Heck und einem dezenten Heckspoiler. Preise ab 137.541 Euro

084

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Audi A5 und S5 Cabriolet Das Audi A5 Cabriolet macht die A5-Modellfamilie komplett und verspricht Fahrspaß pur – der sportliche Ingolstädter rollt mit Motorenleistungen zwischen 140 kW/190 PS und 260 kW/354 PS sowohl als Benziner, in zwei Dieselvarianten sowie als sportliches S5-Modell mit einem Dreiliter-Sechszylinder seit Frühjahr 2017 vom Band. Pure Emotionen wecken das Design, die Verarbeitung, der Sound und die Beschleunigung. Auch mit praktischen Eckdaten weiß das Audi A5 Carbiolet zu punkten: Der Innenraum ist auf vier Passagiere ausgelegt, das gedämmte Verdeck öffnet in 15 Sekunden und der Kofferraum fasst zwischen 320 und 380 Liter. Preise ab 44 000 Euro; S5 Cabriolet ab 67.800 Euro.

Fotos: Hersteller/PR; Alle Preise ohne Gewähr.

Cabriofahren ist ein Gefühl von Freiheit. Wenn die Sonnenstrahlen bei geöffnetem Verdeck das Gesicht kitzeln, die Sommerbrise durch die Haare weht, der Motorsound in die Ohren dringt und eine Spritztour auf den landschaftlich schönen Routen die Natur zum Greifen nah bringt, stellt sich für Fans des Frischluftvergnügens Lebensfreude pur ein. Selten war die Auswahl an Modellen so vielseitig wie in diesem Jahr. Das Top Magazin Siegen-Wittgenstein stellt die neuesten Cabrios vor, die das Open-Air-Fahrvergnügen besonders komfortabel und reizvoll machen.


Mercedes-AMG GT und Mercedes-AMG GT C Roadster Die Sportwagen- und PerformanceMarke aus Affalterbach macht mit dem AMG GT Roadster (350 kW/476 PS) und der komplett neuen Modellvariante AMG GT C Roadster (410 kW/557 PS)

die AMG-typische Driving Performance noch intensiver erlebbar. Durch das leichte Stoffverdeck ähnelt der Roadster optisch dem Coupé, das Verdeck öffnet in elf Sekunden. Angetrieben werden die Open-Air-Sportler von kraftvollen und effizienten V8-Biturbomotoren –

für ein hochdynamisches Fahrerlebnis in einem sehr exklusiven Interieur, gepaart mit purem Roadster-Feeling. Von 0 auf 100 km/h geht es in 3,7 Sekunden – das Verdeck öffnet in elf Sekunden. Preise ab 129.180 Euro; GT C Roadster ab 160.650 Euro.

Mercedes E-Klasse Cabriolet Mit ihm lassen sich Komfort und Luxus unter freiem Himmel genießen: das neue E-Klasse Cabriolet – erstmals auch mit Vierradantrieb 4MATIC –vereint puristisches, sinnliches Design mit großzügigem Langstreckenkomfort für vier Personen und modernster Technik. Das vierlagige Stoffverdeck öffnet und schließt in 20 Sekunden. Leistungsstarke Motoren

(135 kW/184 PS bis 245 kW/333 PS; Benziner und Diesel) und komfortable Fahrwerke sorgen für ein sportlich-luxuriöses Fahrerlebnis. Ein Windschutzscheibenspoiler minimiert starke Luftgeräusche im Innenraum. Auf Wunsch gibt es das elektrische Windschottsystem AIRCAP und der Kopfraumheizung AIRSCARF. Preise ab 54.000 Euro.

Prämierte Exzellenz. Ihr Team vom Porsche Zentrum Siegen gehört laut Auto Bild zu den

Porsche Zentrum Siegen

„Besten Autohändlern Deutschlands 2017“.

PZ-Siegen Automobile GmbH & Co. KG Marienhütte 14 57080 Siegen Tel.: +49 271 2355-911 Fax: +49 271 2355-900 www.porsche-siegen.de


Jaguar F-Type Cabriolet Nach knapp vier Jahren bekommt der Jaguar F-Type ein Facelift. Das Update beinhaltet LED-Scheinwerfer, Connectivity-Funktionen wie auch eine Auffrischung der Optik. Die größte Änderung im Innenraum sind die komplett neuentwickelten Sitze, die rund acht Kilogramm einsparen. Die Sechszylinder-Modelle bekommen serienmäßig die Sport-Version, während die stärker konturierten Sitze bei den Achtzylinder-Versionen und dem Sondermodell F-Type 400 Sport ab Werk an Bord sind. Ab Marktstart ist das Sondermodell weltweit für ein Jahr in den Farben Silber, Schwarz oder Weiß bestellbar. Die Stückzahl ist nicht begrenzt. Der Dreiliter-V6-Kompressor hat dabei glatte 400 PS statt sonst 380 PS. Preise ab 64.200 Euro, Sondermodell ab 99.350 Euro

Auto-Medienportal.Net/Mazda

auto

Mazda MX-5 RF Cabrio Fastback-Version der Roadster-Ikone verfügt über ein elektrisch versenkbares und festes Klappdach, das ganz im Sinne des fließenden „KODO – Soul of Motion“-Designs ästhetisch elegant gestaltet und mit dem internationalen „Red Dot“-Award Best of the Best 2017“ für sein Produkt-Design ausgezeichnet wurde. Damit ist das neue Zweisitzermodell MX-5 RF ganz offiziell nicht nur einer der beliebtesten, sondern auch schönsten Roadster. Der drehfreudige 2,0-Liter-Benziner hat mit 1.120 Kilogramm leichtes Spiel: Ausgestattet mit einem leichten, niedrig liegenden Fahrwerk besitzt das 160-PS-Cabrio das Ansprechverhalten eines echten Sportwagens. Preise ab 29.890 Euro.

VW Beetle Cabriolet Das neue VW Beetle Cabrio ist eine Besonderheit, denn es ist das letzte Modell aus der VW Beetle-Familie in Deutschland. Der ewig junge Klassiker wurde deutlich aufgefrischt – mit neuen Stoßfängern, frischen Farben und neuen Stoffen. Vom Serienmodell mit vielen Individualisierungsmöglichkeiten und zwölf verschiedenen Lackfarben über das Sondermodell Denim mit einem an Jeansstoff erinnernden Dach bis hin zum Beetle Exclusive und Beetle Exclusive R-Line: für Beetle Liebhaber ist in jedem Fall etwas dabei – auch unter der Motorhaube, denn die Leistungsspanne der drei Benziner und zwei Diesel-Motoren reicht von 105 PS bis 220 PS sowie 110 PS bis 150 PS. Preise ab 23.100 Euro.

Mini Cooper Cabrio Das MINI Cooper Cabrio ist erwachsen geworden: die Silhouette ist sportlicher und das Design eleganter. Auch unter der Haube hat der urbane Flitzer zugelegt und bietet fünf Motorisierungen (zwei Diesel von 116 bis 170 PS, drei Benziner von 102 bis 192 PS). Das vollautomatische Stoffverdeck öffnet sich bis zu Tempo 30 km/h ebenso leise wie schnell. Nach nur 15 Sekunden genießen Fahrer und Beifahrer einen uneingeschränkten Panoramablick. Mit seinen leistungsstarken und dabei sparsamen Motoren lädt das MINI Cooper Cabrio zu Open-Air-Abenteuern ein – die Sicherheit immer mit an Bord: ein unsichtbares Überrollschutzsystem ist nur eine von vielen Funktionen. Preise ab 21.900 Euro.

086

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


BMW 4er Cabriolet Eine markante Front, modellierte LED-Scheinwerfer, eine gestreckte Motorhaube und eine keilförmige Silhouette: Das neue BMW 4er Cabrio zieht nach seinem Facelift alle Blicke auf sich und

vermittelt elegante Sportlichkeit. Das versenkbare Hardtop verbindet ungetrübte Cabrio-Freuden mit den Vorteilen eines festen, wintertauglichen Daches. Höchste Komfortansprüche erfüllt auch die stilvolle Ausstattung mit moderner Funktionalität.

Zudem sorgen durchzugsstarke Motoren mit Leistungen zwischen von 135 kW/184 PS bis 240 kW/326 PS (drei Diesel), der BMW typische Heckantrieb und eine perfekte Achslastverteilung für erstklassigen Fahrkomfort. Preise ab 46.800 Euro.

Das Mini Cabrio. STAY OPEN. Lust auf eine Probefahrt?

Claudio Patitucci Tel. 0271 402-196

Maximilian Göckus Tel. 0271 402-235

Wir erstellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot.

Alfred Wahl GmbH & Co. KG Weidenauer Straße 217-225, 57076 Siegen Fahrzeugdarstellung zeigt Sonderausstattung.

Kraftstoffverbrauch (je nach Modell) innerorts: 4,4 bis 8,6 l/100 km; außerorts: 3,5 bis 5,4 l/100 km; kombiniert: 3,8 bis 6,5 l/100 km; CO2-Emissionen (je nach Modell) kombiniert: 100 bis 152 g/km.


auto | anzeige

Die Begeisterung für die Marke Audi ist der Motor für ausgezeichneten Service mit Leidenschaft: Das gesamte Service-Team des Audi Zentrum Siegen freut sich über die Benennung zum „Top Service Partner 2017“.

Top-Service als Versprechen Audi Zentrum Siegen: Ausgezeichneter Service und hohe Kundenzufriedenheit Wer sich für die Marke Audi entscheidet, entscheidet sich für Effizienz, Leistung und Komfort. Und das auch in puncto Service. Denn das tägliche Engagement des Service-Teams stellt die Einhaltung des Audi Kundenversprechens sicher. Einmal jährlich verleiht der Ingolstädter Autobauer die Auszeichnung „Audi Top Service Partner“ an die deutschlandweit besten Audi Partner. Bereits zum fünften Mal in Folge bescheinigte die Audi AG dem Audi Zentrum Siegen in diesem Jahr ausgezeichneten Service, die Erfüllung höchster Qualitätsansprüche und eine hohe Kundenzufriedenheit.

A

uf den Straßen bringen Audi-Kunden der Marke die größte Leidenschaft entgegen. Im Autohaus ist die Werkstatt das Herzstück der Markenwelt. Hier wird die Reparaturqualität und damit die Kundenzufriedenheit sichergestellt. Die Auszeichnung als „Audi Top Service Partner“ bestätigt die überdurchschnittliche Performance des Audi Zentrum Siegen, das vor allem mit herausragender Qualität, Kompetenz und überdurchschnittlichem Service glänzt. „Die Auszeichnung ist eine Würdigung der Arbeit unserer hochqualifizierten Mitarbeiter, die sich stark mit der Marke Audi identifizieren und speziell auf die Marke abgestimmte Leistungen sowie spezifi-

088

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

sche Fachkompetenz beherrschen“, freut sich Arnim Heidschötter, Serviceleiter des Audi Zentrum Siegen. Im Audi Zentrum Siegen sorgen kompetente und top-qualifizierte Karosserie-, Glas- und Diagnosespezialisten für eine schnelle und reibungslose Abwicklung der Werkstattaufträge. Besonders hohe Ansprüche werden hier zudem an eine individuelle und umfassende Beratung durch Geprüfte Audi Original Teile- und Zubehörverkäufer gestellt. Service mit Leidenschaft Die Auszeichnung Audi Top Service Partner 2017 wird von der AUDI AG unter Ausschluss Dritter an ausge-

wählte Audi Partner vergeben. In die Bewertung fließen insbesondere Kriterien der Servicequalität und die daraus resultierende Gesamtzufriedenheit durch Kundenbefragungen ein. Neben den qualitativen Faktoren zählten für die diesjährige Auszeichnung als „Audi Top Service Partner 2017“ auch die Investitionen in Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter sowie die Modernisierung des Showrooms und ein noch in diesem Jahr geplantes modernisiertes Werkstattkonzept mit einer an den neuesten Stand der Technik angepassten Betriebs- und Spezialausrüstung für effiziente Reparaturmethoden.


„Zum wiederholten Male Audi Top Service Partner zu sein motiviert uns, unsere Kunden auch in Zukunft mit unserem hervorragenden Service zu begeistern und ihnen mit herausragender Arbeit zu beweisen, dass ihr Audi bei uns in guten Händen ist“, bekräftigt Arnim Heidschötter. Service und Kundenzufriedenheit wird im Audi Zentrum Siegen großgeschrieben. Damit ein Werkstattaufenthalt rundum angenehm verläuft, setzt das Team auf ein Rundum-Paket vom kostenlosen Ersatzwagen bei der Fahrzeuginspektion bis zu flexible Öffnungszeiten früh am morgen oder spät am Abend. Digitale Direktannahme „Wir legen zudem viel Wert darauf, dass sich unsere Kunden bei uns verstanden und gut aufgehoben fühlen“, stellt Arnim Heidschötter heraus. Für noch mehr Transparenz erfolgt die Direktaufnahme auf Wunsch gemeinsam mit dem Kunden. Dabei werden alle fälligen Arbeiten direkt am Fahrzeug besprochen, via iPad aufgenommen und dem Kunden als digitaler Statusbericht zur Verfügung gestellt. „Unsere Serviceberater nehmen sich Zeit für jeden Kunden und sein Fahrzeug. Wer möchte, überzeugt sich selbst und vereinbart gleich einen Service-Termin bei unserem ausgezeichneten Team.“

Audi Zentrum Siegen Walter Schneider GmbH & Co. KG Audi Sport Leimbachstraße 165 | 57074 Siegen Telefon 0271 23446-0 E-Mail info@audi-zentrum-siegen.de www.audi-zentrum-siegen.de

Ausgezeichnet! Unsere Arbeit ist ausgezeichnet! Das meint auch die AUDI AG, die uns jetzt zum Audi Top Service Partner 2017 kürte. Wir freuen uns über die Anerkennung unserer Leistung und Investitionen in Servicequalität, in hochqualifizierte Mitarbeiter und in viele weitere Bereiche. Aber am besten Sie überzeugen sich selbst: Als frischer Preisträger bieten wir Ihnen aktuell viele Serviceleistungen zu TopKonditionen – freuen Sie sich darauf: Bei uns ist Ihr Audi in guten Händen.

Unser Angebot für Sie: Audi Navigationskarten Update z. B. für Audi A4

ab

Wir sind Audi Top Service Partner 2017*.

€ 209,–

zzgl. evtl. Installationskosten

Audi Service

Unsere Arbeit ist ausgezeichnet! Das meint auch die AUDI AG, die uns jetzt zum Audi


auto

Historie auf vier Rädern Oldtimertouren in der Region 11. Siegerland Classic und 7. Oldtimerausfahrt Sonntag, 27. August 2017 Sportlich, touristisch und gemütlich: Sie ist die beliebteste Oldtimerrallye im südlichen Siegerland. Mit rund 110 Nennungen konnte der AMC Hellertal Burbach-Neunkirchen e.V. im ADAC in nur sechs Wochen das komplette Starterfeld an Oldtimern bis Baujahr 1988 sowie Youngtimern bis der Baujahre 1989 bis 1993 zusammenstellen. Auch wenn bereits alle ausgeschriebenen Startplätze für die 11. Siegerland Classic mit sportlicher Wertung, CH NE TE

S AU

BNI S SE

Perfektion seit über 20 Jahren

GE

Maggy’s Fahrzeugpflege PRI

VA

eitung Reinigung Aufber Versiegelung z.B. mit Trockeneis & Keramik-Lackschutz mit Lotus-Effekt > Außenreinigung inkl. Felgen > Innenraumreinigung (z.B. mit Trockeneis) > Lederreinigung/-pflege > Scheibenreinigung/-versiegelung > Lackpolitur/-aufbereitung und Versiegelung (z.B. Keramik für Lotuseffekt) > Entfernung von Tierhaar, Harz-, Teer- u. Flugrostflecken > Motorwäsche (z.B. mit Trockeneis) > Ersatzfahrzeug oder Hol- und Bringservice

NEUER Standort

in Siegen-Eiserfeld Maggy’s Fahrzeugpflege Inhaberin: Magdalena Wysocka Tretenbach 29 57080 Siegen-Eiserfeld (ehem. Schultes Nachfolger) maggysfahrzeugpflege@web.de Mobil 0151 46648873 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 8 bis 16.30 Uhr www.maggys-fahrzeugpflege.de

Zertifiziertes Mitglied im Bundesverband Fahrzeugaufbereitung e.V. (BFA)

090

9. Bad Berleburger Oldtimer Tour Sonntag, 6. August 2017 Touristische Kenntnisse und sportliches Geschick: Der AMC Wittgenstein Bad Berleburg e.V. im ADAC veranstaltet am 6. August 2017 die 9. Bad Berleburger Oldtimer Tour. Die sportlich-touristische Ausfahrt für Automobile (bis Baujahr 1987) und Motorräder (bis Baujahr 1987) mit einer zusätzlichen Klasse für Youngtimer (Baujahr 1988 – 1992) wird in zwei Etappen (inklusive Mittagspause am Schloss Berleburg) über eine Fahrstrecke von ca. 120 km über landschaftlich reizvolle Strecken in der Region führen und spannende Sonderaufgaben wie Gleichmäßigkeitsprüfung und knifflige Fragen zu den angesteuerten Zwischenzielen und passierten Sehenswürdigkeiten entlang der Route beinhalten. Die Teilnehmerzahl ist auf 110 Fahrzeuge begrenzt. Nachnennungen sind möglich. Zeitplan - ab 7 Uhr Abnahme, Ausgabe der Fahrtunterlagen und Frühstücksmöglichkeit beim Autohaus Müller – Industriepark Schameder, 57339 Erndtebrück - ab 9 Uhr Start des 1. Fahrzeugs - ca. 12 Uhr Mittagspause Schloss Berleburg (1. Fahrzeug) - ab 13.15 Uhr Start zur 2. Etappe (1. Fahrzeug) - ca. 18 Uhr Siegerehrung Marktplatz Bad Berleburg

AMC Wittgenstein Bad Berleburg e.V. im ADAC Ernst-Heinrich Fuchs Telefon 02751 3714 E-Mail Fuchs57319@aol.com www.amc-bad-berleburg.de

© Fotos: AMC Hellertal Burbach-Neunkirchen; AMC Wittgenstein Bad Berleburg; Illustration by Freepik

ZEI

ER PK W MOTO RR ÄD ER OLD NU T ZF TIMER A HR ZE UGE WOHN MOBIL E T &G CH E W ER BLI

GE

Zeit- sowie Orientierungsaufgaben (1. Start: ca. 9.30 Uhr) und die 7. Oldtimerausfahrt (1. Start ca. 10.45 Uhr) mit touristischer Wertung vergeben sind, können Besucher und Oldtimerfreunde während der morgendlichen Sichtprüfung und Technischen Abnahme der Fahrzeuge einen Blick auf die historischen Schätze werfen. Start- und Zielpunkt (ca. 16 Uhr) ist das Gelände des Maxi Autohofs in Wilnsdorf. Die rund 170 Kilometer lange Fahrtstrecke führt die Teilnehmer in diesem Jahr u.a. ins benachbarte Hessen zum Aartalsee. www.siegerland-classic.de


anzeige

OFFIZIELLE ERÖFFNUNGSFEIER

02.09 2017, 14.30 BIS 18 UHR

Verbunden durch die Liebe zu historischen Automobilen und einem hohen Qualitätsanspruch: Sanela Midzan-Peter und ihr Ehemann, Betriebsleiter und Kfz-Mechaniker Sebastian Wilam (links vorne) sowie sein Bruder und Kfz-Mechaniker Janosch Wilam.

Besonderer Service für

besondere Autos

AP Autoliebe Peter in Siegen: Neue Adresse für Liebhabermodelle Oldtimer und Youngtimer sind – gerade auch als Cabriolets – echte Automobilkunstwerke. Freunde historischer Fahrzeuge finden an der traditionsreichen Siegener Adresse an der Leimbachstraße bei Autoliebe Peter seit Anfang Juli einen zuverlässigen Ansprechpartner für den Handel, die Reparatur und Restauration von Liebhabermodellen. Mit dem Anspruch, die Werkstatt und der Händler des Vertrauens im Siegerland zu werden, haben Speditionskauffrau Sanela Midzan-Peter mit Unterstützung ihres Ehemanns Michael Peter und das Kfz-Mechaniker-Brüdergespann Sebastian und Janosch Wilam ihr Hobby zum Beruf gemacht. Sie arbeiten Hand in Hand und bieten besonderen Service für besondere Autos. er schon länger von einem Oldtimer oder Youngtimer träumt, bei der Investition aber unsicher ist oder seinen Traum-Oldie noch nicht gefunden hat, kann sich nun vertrauensvoll an die Experten von Autoliebe Peter wenden. „Bei uns findet jeder seine Oldtimerliebe – ob für ein ganzes Leben oder auch nur für einen Tag“, verspricht Geschäftsführerin Sanela Midzan-Peter. Ihre Liebe zu Oldtimern ist mit der Liebe zu ihrem Mann gewachsen, der u.a. einen britischen Klassiker sein Eigen nennt. Bei der gemeinsamen Teilnahme an Oldtimerrallyes des ASC Siegen wuchs die Idee, für die besonderen automobilen Schätze einen besonderen Service anzubieten. Oldtimer-Kompetenz ausgewählter Marken Ein sorgfältig gewähltes Netzwerk im Bereich Fahrzeug- und Teileeinkauf innerhalb Deutschlands aber auch im benachbarten Ausland und den USA ermöglicht den Siegenern, die Jugendträume ihrer Kunden zu erfüllen, Wertanlagen für Garagengold zu suchen oder private Oldtimersammlungen auszubauen.

Reparaturen und Restaurationen „Reparaturen und Restaurationen sind das Herzstück unserer Arbeit. Einen importierten oder restaurationsbedürftigen 911er bringen wir vor Ort auf Vordermann“, erklärt Betriebsleiter und Kfz-Mechaniker Sebastian Wilam. Gemeinsam mit seinem Bruder Janosch Wilam verfolgt er einen sehr hohen Anspruch und die damit verbundene Perfektion.

tige und sicherheitsgeprüfte Fahranfänger-Autos verschiedenster Marken an.

Die Investition einer Restauration ist durch die danach erzielte Wertsteigerung überschaubar. Die Möglichkeit, bei den Arbeitsschritten dabei zu sein, jedoch unbezahlbar. Bei der Aufbereitung der Karosserie und der Ausstattung mit Originalteilen können Kunden dem Team über die Schultern schauen und den Werdegang ihres Schätzchens bis zum fertigen Zustand „live“ miterleben.

Oldtimerverleih für Events Um Oldtimerfans die Möglichkeit zu geben, in den Genuss eines unvergesslichen Tages zu kommen, bietet Autoliebe Peter zudem Picknick-Ausfahrten in der Region wie auch den Verleih von Oldtimern für Events wie Hochzeiten, Geburtstage oder Oldtimertouren an.

Mit Bedacht und Leidenschaft Vertrauensvoll, kompetent und zuverlässig kümmern sich die Kfz-Mechaniker nicht nur um die Restauration historischer Fahrzeuge, sondern auch um die Vorbereitung sowie TÜV-Abnahme von Young- und Oldtimern. Zusätzlich bieten die Automobil-Experten preisgüns-

Ein großes Plus bei allen Arbeiten ist die räumliche Trennung der Werkstatt mit Hebebühnen vom Waschraum mit Ölwechsel-Grube, dem Brems- und Lichtprüfstand wie auch den bis zu 15 Oldtimer-Stellplätzen und dem Reifenlager.

Autoliebe Peter GmbH Ziegelwerkstraße 30 | 57074 Siegen Mobil: 0172 3185256 www.autoliebe-peter.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Visualisierung: markenstuermer.de

W

091


Meer Fashion © seafolly

Bademode-Trends 2017 für Strand, Pool und Home-Spa

© seafolly

© GANT

Ob Rio de Janeiro, Portugal, Sylt oder die Mittelmeerinseln: Sommerzeit ist Urlaubszeit. Mit den Temperaturen steigt auch die Vorfreude auf relaxtes Sonnenbaden. In dieser Saison können Badenixen und Wassermänner in besonders schöne und hochwertige Beach-Fashion schlüpfen: Von romantisch und orientalisch über sportlich und funktional bis hin zu verführerisch und sexy bieten die Bademodentrends 2017 für jeden Geschmack etwas, um den Strand zum Catwalk zu machen.


© watercult

© GANT

beauty

© seafolly

Schulterfrei und farbenfroh Die Sommersaison 2017 überrascht bei den Damen mit femininen neuen Schnitten, raffinierten Schnürungen und feinen Rüschen: Bikinis und Badeanzüge mit üppigen Volants und Off-Shoulder-Carmenausschnitten bringen eine besonders schöne südpazifischverspielte Romantik auf die Strandliegen.

© I Caftani Di Roby Zu

Bohemian Beachwear Farbenfroh und leicht ist auch die Mode für „obendrüber“: Luftige Blusen und sommerliche Tuniken mit orientalischen und floralen Mustern versprühen trotz umhüllender Silhouette einen besonders femininen Charme.

Miederwäsche & Bademode 11-13 | 57072 Siegen © Sunflair

Telefon 0271 232480 093


094

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

© watercult

© Prima Donna

© Olympia

© Olympia

Modische Wassermänner Ob Badehose oder Badeshorts: Die Herren der Schöpfung dürfen sich über fröhliche Farbnuancen, enganliegende und weitere Schnitte sowie florale oder geometrische Muster freuen. Tonangebend sind funktionale Sport-Fashion-Modelle.


© Charmline

beauty

Perfekte Passform Modebewussten Frauen ist eine gute Figur gerade in den Sommermonaten wichtig. Große Oberweiten und weibliche Rundungen finden bei Modellen mit Big-Cups und figurschmeichelnden Shaping-Funktionen beste Unterstützung für ein rundum schönes Wohlgefühl.

BIS ZU 2 MONATE KOSTENLOS!*

Jetzt neu für Sie im Institut: Anti-Aging Luxuspflege von BABOR Wirksam gegen die Zeichen der Hautalterung.

Spaß beim Training Persönliche Betreuung Ohne lange Vertragsbindung Individueller Trainingsplan 30-Minuten-Training

* Bei Abschluss einer Mitgliedschaft kannst du bis zum 31.08.2017 ohne Zahlung des Monatsbeitrags trainieren. Informationen zu den dabei anfallenden Kosten unseres Startpakets und der Verwaltungsgebühr sowie unseren attraktiven Konditionen findest du unter mrssporty.com. Inhaber Mrs.Sporty Club Eiserfeld: Beate Heupel, Lützelau 6, 57250 Netphen

Deine Mrs.Sporty Clubs in der Nähe: Mrs.Sporty Club Eiserfeld , Eiserfelder Str. 467, Tel.: 0271/25086964 Mrs.Sporty Kreuztal, Marburger Str. 10 , Tel.: 02732/5526775 Mrs.Sporty Siegen Kaan-Marienborn , Hauptstr. 52 , Tel.: 0271/7700072

Das Beste aus Natur und Wissenschaft: Überzeugen Sie sich selbst von der wirksamen Kosmetik der Marken BABOR und MBK – Methode Brigitte Kettner.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meinem Institut.

Kosmetikstudio Schönheitsfarm Inhaberin: Katharina Gorlt Geisweider Straße 166, 57078 Siegen, Telefon: 0171 6217517

MRSSPORTY.COM

www.schoenheitsfarm-siegen.de Untitled-390 1

19.06.2017 11:55:52

095


anzeige

Naturgetreue Nagelmodellagen und verführerisch schöne Nägel.

Maniküre & Pflegebehandlung· Nagelmodellage Striplac· Naturnagelverlängerung/-verstärkung

Top-Qualität seit 2004 – jetzt an

nagelneuer Adresse

Kenny’s: Top Nagelstudio im Herzen von Niederschelden Die Marke alessandro® steht für bewährte Qualität seit 1989 – der Name Kenny Merzhäuser seit 2004 für Top Qualität in der Hand- und Nagelpflege. Anfang Juni eröffnete der Siegener Nail Stylist sein neues alessandro®-Exklusiv-Studio im Herzen von Niederschelden. In dem modernen Ambiente bietet er typgerechte Modellagen und tiefenwirksame Pflege für gesunde und schöne Nägel.

O

Neu in Siegen-Wittgenstein

b knallig bunt oder natürlich schön: Nagelpflegeprofis wissen, worauf es bei Maniküre & Co. ankommt. „Als Visitenkarte und Spiegel der Seele verraten unsere Hände und Nägel viel über uns“, weiß Nagelexperte Kenny Merzhäuser. Von der Behandlung der Nagelhaut bis zur Intensivpflege von Naturnägeln bietet er in seinem neuen Institut in Siegen-Niederschelden Manikürebehandlungen, typgerechte, individuelle Nagelmodellagen passend zur Beschaffenheit der Naturnägel sowie Handpflege z.B. im Anti-Aging-Bereich für Frauen und Männer. Professionelle Hand- und Nagelpflege Was 2001 als Passion begann, wurde 2004 in Lüdenscheid im Schulungscenter von Yvonne Pankau, Trainerin der marktführenden Firma alessandro® International, durch Seminare zum Grundstein seiner beruflichen Karriere als Nageldesigner. Durch mehrfache Weiterbildungen bei renommierten Unternehmen wie LCN Wilde Cosmetics und Catherine Nail Collection perfektionierte Kenny Merzhäuser seine Kenntnisse und Fähigkeiten. Am bisherigen Standort in Weidenau wie auch im

Top-Team für Top-Nägel: Alexandra Pengel und Kenny Merzhäuser

Nagelstylist auf die schonenden alessandro® International Gele und Lackfarben, deren innovative säurefreie Technologie das Angreifen der Nägel verhindert, gleichzeitig einen hohen Tragekomfort gewährleisten und die Modellage extrem strapazierfähig und belastbar machen. Ergänzt wird das Angebot durch Produkte und Pflegeserien für Hände, Nägel und Füße, von den aktuellen Trends inspirierte Neuheiten sowie ausgewählte Accessoires wie Schmuck, Gürtel und Tücher.

neuen Institut in Niederschelden arbeitet er mit den neusten Methoden auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand in der Hand- und Nagelpflege. Seit Juni wird er von Mitarbeiterin Alexandra Pengel unterstützt, die für Naturnagel- und ManiküreBehandlungen zuständig ist und persönlich von ihm im Institut ausgebildet wurde. alessandro®-Qualitätsprodukte Um Kundinnen und Kunden stets das Beste in Sachen Nagelpflege zu bieten, setzt der

Kenny’s professional nailcare Institut für Hand- und Nagelpflege Inhaber: Kenny Merzhäuser Siegtalstraße 196 57080 Siegen-Niederschelden Telefon 0175 2883889 Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 10 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung, facebook.com/kenny.siegen

Das neue ‚Nailspa‘ in Niederschelden lädt bei diversen Kaffeespezialitäten oder einem Glas Prosecco zum Wohlfühlen und Verwöhnen lassen ein.


Stirnfalten

Zornesfalte

anzeige Faltenbehandlung mit RestylaneSkinbooster Hyaluronsäure-Gel von Galderma

Krähenfüße Augenringe

Nase

Wangenknochen

VORHER & NACHHER

Wangen

Lippenkonturen

Nasolabialfalten

Lippenvolumen

Volumenaufbau mit Hyaluronsäure von TEOSYAL® PureSense Redensity [I]

Gesichtskonturen

Dekolleté

Falten ade ohne OP Dermamelius: Faltenbehandlungen mit sichtbaren Ergebnissen Die Haut verändert sich im Laufe des Lebens. Anders als Lachfältchen halten Mimikfalten, Knitterfältchen, Krähenfüße an den Augen oder hängende Mundwinkel jedoch seltener dem kritischen Blick in den Spiegel stand. Im Siegener Hautverschönerungsinstitut Dermamelius stellt Dr. Katja David das eigene Schönheitsideal wieder her.

Das Interview führte Chefredakteurin Melanie Heider.

Frau Dr. David, Falten sind zwar natürliche Alterserscheinungen, aber alles andere als irreversibel? Dr. David: Falten sind klassische äußere Zeichen der Hautalterung, da mit fortschreitendem Alter kollagene und elastische Fasern in der Haut abgebaut werden und auch die natürliche Hyaluronproduktion abnimmt. Mit unterschiedlichen Methoden können wir die optischen Makel jedoch einfach und schnell korrigieren. Die Angst, dass Faltenbehandlungen entstellte Gesichter nach sich ziehen, nehmen wir bereits im Erstgespräch. Es sind gerade die Frauen und Männer, die uns mit ihrer natürlich frischen Ausstrahlung auffallen, die meist von einer professionellen Faltenbehandlung profitiert haben. Welche Faltenbehandlungen bieten Sie in Ihrem Institut an? Je nach Alter und individueller Hautbeschaffenheit kommen unterschiedliche Behandlungen bzw. Kombinationen in Frage. Eine jüngere Haut ab 30 Jahren kann mit der neuartigen innovativen Kleresca® Skin Rejuvenation-Methode therapiert werden, einer speziellen Gelmaske, die LED-Licht bis tief in die unterste Hautschicht leitet und dort die hauteigenen Reparaturprozesse aktiviert bzw. die körpereigene Kollagenbildung ankurbelt. Nach vier Behandlungen im Abstand von je einer Woche ist eine deutlich erkennbare Glättung und Straffung kleiner Fältchen erkennbar. Die Hautstruktur wirkt insgesamt feiner, weicher und hat einen schönen Glanz. Die Anwendung kann einmal jährlich wiederholt werden.

Wie kann ich Mimikfalten reduzieren? Mit Botulinum Typ A, einem natürlichen Protein und in geringen Dosen für den Körper unschädlichen Nervengift, lassen sich Mimikfalten vorbeugen bzw. deutlich reduzieren. Sichtbare Ergebnisse lassen sich innerhalb weniger Tage feststellen. Durch die Injektion in den Muskel geht die Mimik natürlich nicht verloren, tiefere Falten werden aber für etwa vier Monate beseitigt. Botulinum zählt zu den klassischsten Methoden der Faltenbehandlung, wird aber auch bei übermäßigem Schwitzen z.B. bei Männern an den Schweißdrüsen unter dem Arm eingesetzt.

Hautärztin Dr. Katja David bietet im Siegener Institut Dermamelius medizinische Kosmetik und Faltenbehandlungen bzw. -vorbeugung für jedes Alter.

Wie funktioniert eine Faltenreduzierung mit Hyaluronsäure-Booster bzw. -Filler? Hyaluronsäure ist ein körpereigener Stoff und wird daher sehr gut von der Haut angenommen. Unterschieden wird zwischen Boostern und Fillern. Unvernetzte Hyaluronsäure ist mit Vitalstoffen angereichert. Ihre Wirkung ist vergleichbar mit dem Auffrischungseffekt eines welken Apfels, der ins Wasser gelegt wird. Mit einem mechanischen Pen wird sie besonders präzise unter die oberste

Hautschicht appliziert, wo sie hauteigene Reparaturmechanismen anregt, feine Fältchen glättet und müde Haut revitalisiert. Filler füllen, wie der Name schon sagt, fehlendes Volumen auf. Das stark vernetzte Hyaluronsäure-Gel verbessert in den tiefen Schichten der Haut den Feuchtigkeitsgehalt und sorgt damit für neue Elastizität, Spannkraft, Festigkeit und Geschmeidigkeit. Der formgebende Sofort-Effekt wird auch durch das Anheben von Gesichtspartien sichtbar. Zur Erhaltung der Effekte sind zwei bis drei Sitzungen pro Jahr erforderlich. Wie lässt Sie eine reifere Haut ohne Unterspritzung aufbauen? Mittels Radiofrequenz der Firma „BTL“ können wir spritzenfrei die Kollagenbildung auch bei reiferer Haut anregen und damit langfristig Falten im Gesicht und auf dem Dekolleté beheben, aber auch kleine Fettpölsterchen verschwinden lassen. Bis erkennbare Effekte eintreten, dauert es ca. drei Monate, die jedoch bis zu einem Jahr anhalten können. Vielen Dank für das Gespräch.

Dermamelius Institut für ästhetische Hautbehandlungen Hermelsbacher Weg 41 57072 Siegen Telefon 0271 22298705 info@dermamelius.com ww.dermamelius.com

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

097


beauty | anzeige

Giacomo zu Besuch bei Crêpes De Luxe Italienische Mode trifft auf französische Crêpes

E

ine Shoppingtour bei strahlendem Sonnenschein … Was kann es Schöneres geben? Nachdem bei Giacomo modische Trendteile der Marken Guess Jeans, Guess Marciano, Anne F, Roberta Biagi und Gil Santucci aus dem sonnigen Italien geshoppt wurden, ging es schnellen Schrittes durch die Siegener Innenstadt zu Crêpes De Luxe. Dort warteten frisch

098

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

gebrühte Kaffeespezialitäten und zarte Crêpes in herzhafter und süßer Form – auf Wunsch auch lactose- und glutenfrei. Familie Groß verwendet für die Zubereitung der Leckereien seit drei Jahren ausschließlich regionale Produkte in Bio-Qualität und achtet beispielsweise bei ihren kompostierbaren to go-Verpackungen auf Nachhaltigkeit.

Giacomo Fürst-Johann-Moritz-Straße 12 in Siegen

Crêpes De Luxe Bahnhofstraße 5 in Siegen


anzeige | beauty

Vollblutkosmetikerin mit Sinn für Schönes Mit fundiertem Wissen und Erfahrung im Bereich Kosmetik und ihrem besonderen Gespür für natürliche Schönheit ist Ljerka Poletan Expertin für ein gepflegtes Äußeres und gesunde Haut. In ihren neuen Räumlichkeiten zwischen Kölner Tor und Krönchen in der Siegener Oberstadt begrüßt sie ihre Kunden und Kundinnen in einem edlen Ambiente, das zum Wohlfühlen und Entspannen einlädt.

Portaitbilder: Nicole Sommer Fotografie

Sie zu verschönern ist meine Leidenschaft. Dabei strebe ich stets nach absoluter Perfektion und Natürlichkeit. Ich bin davon überzeugt: nur wer sich intensiv mit der höchsten Form von Qualität und Ästhetik auseinander setzt, vermag diese auch selbst zu erschaffen. Ljerka Poletan Die Schönheitsexpertin hat sich auf hochwertige und international beliebte Anti-Aging-Methoden spezialisiert: Mesoporation, Mikrodermabrasion und Microneedling gehören zu ihrem Repertoire. Mit besonderer Leidenschaft widmet sie sich dem Bereich Permanent Make-up. In den neugestalteten L’Estetique-Räumlichkeiten in der charmanten Kölner Straße bietet sie individuell abgestimmte Behandlungen für jeden Hauttyp. In dem geschmackvoll eingerichteten Institut sind moderne Möbel und formschöne Leuchten exklusive Blickfänge – très chic.

L’Estetique Ihr individuelles Schönheitskonzept Ljerka Poletan Kölner Straße 16 57072 Siegen Telefon 0271 3030308 www.lestetique.de Öffnungszeiten Mo bis Fr 9 – 18 Uhr Mo und Sa nach Absprache

NEU BEI L’ESTETIQUE – WIMPERNLOUNGE Albana Mushkolaj, zertifizierte Lashstylistin, verleiht Naturwimpern eine voluminöse und volle Optik für verzaubernde Augenaufschläge – natürlich, schonend, ausdrucksstark. Zahlreiche Top-Models und Film-Stars tragen seit langem XTREME LASHES Dauerwimpern.

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

099


Erfolg. Einfach. Machen. Sie möchten Ihre Bekanntheit stärken? Sie möchten neue Kunden und Partner gewinnen? Sie möchten Ihren Mitarbeitern Wertschätzung zollen und neue Bewerber akquirieren?

Dann sollten wir uns unterhalten. Wir helfen Ihnen, bessere Geschäfte zu machen. Julia Wildemann Redaktion

Melanie Heider Geschäftsführung/ Chefredaktion

Cornelia Bauer Geschäftsführung/ Vertrieb

Monika Werthebach Büromanagement

Siegen-Wittgenstein ist unsere Heimat – das Top Magazin unsere Herzensangelegenheit. Uns motiviert, dass wir Menschen zusammenbringen, aktuelle Themen mit Ansprechpartnern vor Ort verknüpfen und unseren Leserinnen und Lesern von Ausgabe zu Ausgabe zeigen können, wie liebens- und lebenswert unsere Region ist. … Sie auch? Dann kontaktieren Sie uns. Wir suchen Verstärkung in unserem Top Team als Verlagsrepräsentant (Vertrieb) (m/w)

Top Magazin Siegen-Wittgenstein WortWerk Siegen GmbH Fürst-Johann-Moritz-Straße 14 | 57072 Siegen Telefon 0271 2339456 | E-Mail c.bauer@top-magazin.de www.top-magazin-siegen.de

facebook.de/topmagazinsiwi


anzeige

Da s ChocoAtelier von L äder ach in Dillenburg lock t mit SchoggiAusstellung, Schoggi-Boutique, LiveConfiserie und Erlebnis-Angeboten für Kinder und Erwachsene, z.B. dem „Phantasie-Atelier – Lustige Figur gießen und verzieren“ (Dauer ca. 60 Minuten, für Kinder 8-12 Jahre) oder dem „FrischSchoggi-Atelier“ (Dauer ca. 75 Minuten, Mindestalter 8 Jahre). Erlebnis-Pakete für jeden Geschmack Anmeldungen unter E-Mail: besichtigung@laederach.de oder Telefon: 02771 3009 2117

Süße

Schoggi-Welt

Läderach Schoggi-Erlebnis Dillenburg: Die Welt der Schokolade

Die Schweizer Schokoladenmanufaktur „Läderach – chocolatier suisse“ steht seit 1962 für hochwertigste handgefertigte Schokoladenspezialitäten. In der Schoggi-Erlebniswelt erhalten Besucher Einblicke in die Welt feinster Läderach Schokolade, können bei Manufakturbesichtigungen den Confiseuren über die Schultern schauen, im ChocoAtelier ihre eigene FrischSchoggi oder Pralinen verzieren und bei Degustationen ihren Gaumen selbst mit fantasievollen Kostproben der Chocolaterie-Kunst verwöhnen.

M

it der Erweiterung der Läderach-Erlebniswelt um das 250 Quadratmeter große Schoggi-Erlebnis samt ChocoAtelier im vergangenen Jahr haben Besucher die Möglichkeit, während der Öffnungszeiten auf eine Entdeckungsreise zu gehen oder selbst zum Schoggi-Künstler zu werden und unter Anleitung ihre ganz persönliche FrischSchoggi-Tafel zu kreieren und mit ihren Lieblings-Zutaten zu verzieren. Meisterliche Handwerkskunst An verschiedenen Schau-Stationen erzählt eine kleine Ausstellung den Weg von der Kakaofrucht über die Kakaobohne aus dem Regenwald bis hin zur genussvollen, flüssigen braunen Schokolade. Degustieren Sie am Schokobrunnen das flüssige Gold – die feine Schweizer Läderach-Schoggi. Wer noch mehr über Schweizer Schokolade „made in Dillenburg“ erfahren möchte, kann sich für einen geführten Rundgang (Termine: Mo bis Do, 9.30 Uhr, ab 14 Jahren) durch die Schokoladen-Manufaktur anmelden.

Sie möchten in die Welt der Schokolade eintauchen und alles über die meisterliche Chocolatier-Kunst aus dem Hause Läderach erfahren?

Schoggi-Erlebnis Dillenburg & Chocolaterie Läderach (Deutschland) GmbH Dillenburger Straße 42 | 35685 Dillenburg laederach.ch | schoggi-erlebnis.ch/dillenburg

Das Top Magazin verlost unter allen neuen Top-Abonnenten (4 Ausgaben pro Jahr für 15 Euro) 1 x 2 Karten für das Top Magazin-Schoggi-Seminar im August 2017.

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 17 Uhr Anmeldung Manufaktur-Besichtigung unter 02771 3009-2117

Gewinnen Sie ein exklusives Schoggi-Seminar mit Degustation diverser Schokoladen und Pralinen sowie Kreation des eigenen Meisterstücks.

Abo-Bestellungen unter www.top-magazin-siegen.de, per E-Mail (siegen@top-magazin.de) oder unter Tel. 0271 2339456.


beauty

In dem innungseigenen Berufsbildungszentrum (BBZ) in Dreis-Tiefenbach werden Aus-, Fort- und Weiterbildungen für die Betriebe des regionalen Friseurhandwerks angeboten sowie Prüfungen abgenommen. Jetzt wurden die Schulungsräume modernisiert. Insgesamt waren am Umbau 15 Gewerke beteiligt. Das Traditionsgebäude mit zwei Schulungsräumen soll künftig auch Firmen fremder Gewerke für theoretische Schulungen zur Vermietung offen stehen.

Entfaltungsraum für

kreative Köpfe Modernisierung des Berufsbildungszentrums der Friseur-Innung Westfalen-Süd

Der Friseurberuf vereint klassisches Handwerk und modische Kreativität. Durch die Neugestaltung des Berufsbildungszentrums in Dreis-Tiefenbach bietet die Friseur-Innung Westfalen-Süd künftig noch mehr Aus- und Weiterbildungsangebote und hofft, damit neuen qualifizierten Nachwuchs für den Friseurberuf zu begeistern. Denn eine Ausbildung im Friseurhandwerk bietet gute Berufsperspektiven – im Friseursalon, in der Fernsehmaske, am Filmset oder hinter den Kulissen als Kostümbildner bei Musicals oder am Theater.


E

in moderner Schnitt, eine neue Haarfarbe, natürlich wirkende Extensions oder eine schöne Hochsteckfrisur – Der Beruf des Friseurs ist ebenso abwechslungsreich wie spannend, denn kein Arbeitstag gleicht dem anderen. Um modisch wie handwerklich immer auf dem neuesten Stand zu sein, nimmt die Ausbildung im Friseurhandwerk bei der heimischen Friseur-Innung Westfalen-Süd – ein starker Interessenverband für 130 Mitgliedsbetriebe in der Region Siegen-Wittgenstein und Olpe – traditionell einen hohen Stellenwert ein. Im innungseigenen Berufsbildungszentrum (BBZ) in Dreis-Tiefenbach werden Auszubildende optimal auf die Vielseitigkeit des Friseurberufes vorbereitet. Heute absolvieren pro Jahr durchschnittlich 45 Prüflinge ihre Gesellenprüfung, die vor Ort von zertifizierten Prüfern abgenommen wird.

Als Vorstandsteam der Friseur-Innung Westfalen-Süd sehen Obermeisterin Andrea Simon (l.) und Prüfungsvorsitzender Roberto Saverino es als ihre Aufgabe, das Friseurhandwerk für Auszubildende attraktiver zu machen und die Branche in ihrer Gesamtheit weiterzuentwickeln. Unterstützt werden sie von BBZ-Ausbildungsleiterin Andrea Lange-Ebener.

Das BBZ hat Tradition – weit mehr als die roten Backsteine von außen erahnen lassen. „Es ist ein Zuhause für Friseure“, schwärmt Roberto Saverino, Prüfungsvorsitzender und selbst Lehrling der ersten Stunde. „Wir sind glücklich, unsere qualifizierten Nachwuchskräfte nun in diesen schönen modernisierten Räumlichkeiten zu unterrichten.“ In der ehemaligen katholischen Volksschule und späteren Hauptschule finden seit September 1978 überbetriebliche Lehrgänge statt – zunächst in angemieteten Räumlichkeiten, dann als Eigentümer, nachdem die Friseur-Innung 1982 die „Rote Schule“ mit finanzieller Unterstützung des Bundes, des Landes und der heutigen Stadt Netphen erwerben konnte.

Hairdesign

by Andrea Simon Das richtige Haar-Styling für jeden Typ und Anlass.

COLOR ZOOM COLLECTION 2017 EINMALIGES FARBSPIEL UND ATEMBERAUBENDES HAAR

Inhaberin: Andrea Simon, Friseurmeisterin Siegener Straße 2 | 57080 Siegen-Gosenbach Telefon: 0271 352600 Hairdesign-Andrea-Simon@gmx.de

Öffnungszeiten: Di und Mi 8.30 bis 19 Uhr Do und Fr 8.30 bis 20 Uhr Sa 9 bis 14 Uhr

Fashion trifft Frisur Haarstudio Roberto | Inh. Roberto Saverino | Rathausstraße 11 57078 Siegen | Telefon 0271.84381 | Email trendfriseur.roberto@t-online.de 103


Leben und lieben das Friseurhandwerk: Im Berufsbildungszentrum der Friseur-Innung erlernen die Auszubildenden sämtliche Fertigkeiten des Friseurberufs.

WWW.HANDWERK.DE

Die Welt war noch nie so unfertig. Gib ihr Stil. In einem von über 130 Ausbildungsberufen.

80.000 Euro Modernisierungskosten Nach der Modernisierung stehen im Erdgeschoss 140 Quadratmeter mit neuer Ausstattung zur Verfügung, hinzu kommt eine gleich große Fläche im Obergeschoss. Die modernen Schulungsräume bilden ein realistisches Lehrfeld, da sie mit elf Schnittplätzen sowie vier Waschbecken und neuestem Equipment einem modernen Salon nachempfunden sind. „Wenn Friseurlehrlinge zu uns kommen und sagen, dass sie gerne in einem Salon arbeiten würden, der genauso aussieht wie hier, dann haben wir alles richtig gemacht“, freut sich Jürgen Haßler, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, der gemeinsam mit Innungsobermeisterin Andrea Simon und dem Vorstandsteam am BBZ festgehalten und an dessen Erfolg geglaubt hat. „Angesichts rückläufiger Ausbildungszahlen gab es zunächst Überlegungen, den Standort im Setzer Weg aufzugeben und auf andere Räumlichkeiten auszuweichen oder die überbetrieblichen Lehrgänge in der Region komplett einzustellen und ins BBZ nach Arnsberg zu verlagern“, resümiert Innungsobermeisterin Andrea Simon. „Das alles hätte jedoch zu einem weiteren Rückgang der Ausbildungszahlen geführt. Mit der Investition von rund 80.000 Euro haben wir die Flucht nach vorn angetreten.“ Nachwuchs für sich gewinnen Nach entsprechenden Zertifizierungsverfahren soll künftig auch eng mit der Arbeitsagentur zusammengearbeitet und das Portfolio hinsichtlich Einstiegsqualifikationen sowie Angeboten für Aus-, Fort- und Weiterbildung als Integrationsmaßnahmen von Flüchtlingen erweitert werden. „Wir setzen damit ein klares Zeichen pro Ausbildung in unserem wunderschönen Beruf. Und hoffen, dass diese Initiative zündet und zu positiven Veränderungen führt, das Friseurhandwerk für Auszubildende attraktiver zu machen.“

104


beauty

Wir bieten, als einzige zertifiziert Haar-Praxis in Westfalen, professionelle LÜsungen im Bereich der Haarergänzung an. Ohne Sorgen wieder Feiern, Sport treiben und Cabrio fahren. Lassen Sie sich unverbindlich beraten und vereinbaren Sie online oder per Telefon einen Termin mit uns!

0271-8 90 95 92 www.haare-siegen.de

105


beauty

Der Friseurberuf ist abwechslungsreich, bietet tolle Perspektiven und viele Entfaltungsmöglichkeiten. Für mich persönlich vereint das Friseurhandwerk damit alles, was ich liebe: Kreativität, Kosmetik und den Kontakt mit Menschen. Es ist ein tolles Gefühl, wenn Kunden zufrieden und glücklich den Salon verlassen. Für mich ist es jedoch kein klassischer Job sondern leidenschaftliches Hobby.

Mit der Ausbildung ist ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen, denn das Friseurhandwerk ist mein Traumberuf seit Kindheitstagen. Der Spaß an der Veränderung, die Vielseitigkeit des Berufes, der Kundenkontakt, die Kollegialität und das komplexe Wissen rund um chemische Prozesse sowie dermatologisch-allergologische Zusammenhänge lassen mich mit einem Lächeln auf die Arbeit gehen. Janine Hellinghausen, 19 Jahre 2. Ausbildungsjahr Salon Schöllchen, Burbach

Anna-Lena Flegler, 21 Jahre 2. Ausbildungsjahr Der Dritte Raum, Siegen

Es ist toll, Frisuerin zu sein – für mich ist es der schönste Beruf der Welt. Er ist vielseitig, spannend, innovativ und krisensicher. Damit das Handwerk Zukunft hat, sind unsere Auszubildenden wichtig. Dafür müssen jedoch die Rahmenbedingungen stimmen. Als 2016 neu ernannte Obermeisterin war es mir ein wichtiges Anliegen, durch die Modernisierung des BBZ die überbetrieblichen Lernvoraussetzungen zu verbessern. Denn der neue Wohlfühlfaktor ist auch eine Wertschätzung unserem Handwerksnachwuchs gegenüber. Andrea Simon Friseurmeisterin und Obermeisterin Hairdesign by Andrea Simon, Siegen

Die Affinität zu kreativen Haarstylings, knalligen Farben und e x trava ganten Schnitten hatte ich schon immer. Die Entscheidung – von der Kindererzieherin zur Friseurin – fiel jedoch spontan. Am BBZ schätze ich besonders unsere Ausbildungsleiterin, die individuell auf uns eingeht – und die Tatsache, dass wir hier sämtliche Techniken erlernen und damit perfekt auf den Friseurberuf vorbereitet werden. Ina Busse, 30 Jahre Ausgebildete Friseurin seit Sommer 2017

Mit Leidenschaft und Talent für diesen tollen Beruf wird der Beruf zur Berufung, was eine Grundvoraussetzung sein sollte. Ich als Friseurmeisterin bilde gerne neue Talente auf hohem Niveau aus, die mit Freude und Engagement dabei sind. Ulrike Grüttner Friseurmeisterin intercoiffure Ulrike Grüttner, Kreuztal

106

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Spaß, Vielseitigkeit, immer neue Trends und der Kundenkontakt gehören für mich zu den schönsten Facetten des Friseurberufs. Die Ausbildung ist wichtig, um dem Fachkräftemangel vorzubeugen. In meinem Salon bilde ich daher regelmäßig aus. Ich möchte junge Menschen für das Handwerk begeistern, indem ich ihnen meine Freude am Beruf vorlebe. Ich würde den Beruf jederzeit wieder erlernen. Ina Kaiser Friseurmeisterin und Stv. Lehrlingswartin Studio 35, Siegen


Die Ausbildung zum Friseur ist eine duale Berufsausbildung und dauert drei Jahre. Die überbetrieblichen Lehrgänge stellen sicher, dass sich die Auszubildenden mit einem einheitlichen fachlichen Wissensstand der Gesellenprüfung unterziehen können. Im Mittelpunkt steht das Erlernen der Fertigkeiten des Friseurberufs angefangen bei allen Techniken für trend- und typgerechte Schnitte mit Haar- oder Modellierschere, Haarschneidemaschine oder Effiliermesser, über chemische Prozesse bei Dauerwellen und Färbetechniken, bis hin zu Haarverlängerungen, Stylingtechniken sowie -Produkten, dekorativem Make-up und dem Führen von Kundengesprächen. „Das Berufsbild des Friseurs ist im Laufe der Jahre immer komplexer geworden“, weiß BBZ-Ausbildungsleiterin Andrea Lange-Ebener. „Neben der modischen Kreativität, dem handwerklichem Geschick und der Freude am Umgang mit unterschiedlichsten Menschen ist heute auch ein betriebswirtschaftliches Knowhow gefordert. Hinzu kommt, dass jeder Kunde kompetent und individuell beraten und betreut wird.“ Der Beruf ist damit einem ständigen Wandel unterworfen und bedarf nicht nur einer soliden Ausbildung, sondern auch einer konsequenten und kontinuierlichen Weiterbildung.

„Ab Start der Friseurlehre kann jeder seinen beruflichen Erfolg selbst in die Hand nehmen und sein Ziel bestimmen“, sagt Roberto Saverino. Dafür steht ein vielseitiges Weiterbildungsangebot zur Verfügung. „Wer sich und sein Team ständig weiterbildet, arbeitet auch qualitativ im Sinne des Kunden.“ Seminare von Friseur-Firmen Neben der klassischen Ausbildungsarbeit richtet sich das BBZ als Kompetenz- und Weiterbildungszentrum künftig verstärkt mit Workshops und Seminaren von namhaften Friseur-Firmen an Innungsbetriebe. Zudem sollen die modernisierten Räumlichkeiten verstärkt für interne Seminare zu Schnitt-, Styling- und Färbetechniken, Frisurenlooks, Kosmetik, Typberatung sowie betriebswirtschaftlichen, juristischen und fachlichen Fragen genutzt werden. Zweimal im Jahr präsentiert das engagierte Modeteam der Friseurinnung Westfalen-Süd zudem die neuesten Frisuren-Modetrends im Rahmen der Frühjahrs- und Herbstmodeproklamation auf der Showbühne. Zum nächsten Termin am 08.10.2017 ist erstmals die Öffentlichkeit ins Siegener Lÿz eingeladen, um die neusten Trends in Sachen Frisurenmode und Styling in einem exklusiven Rahmen zu bestaunen.

AUSBILDUNG ZUM/ZUR FRISEUR/IN Du bist … handwerklich geschickt? … gründlich und gewissenhaft? … aufgeschlossen und kommunikativ? … kreativ und belastbar? … Teamplayer und Multitalent? Dann bist du perfekt für den Job. Schnupper-Praktikum oder Ausbildungsbewerbungen: Friseur-Innung Westfalen-Süd Telefon: 0271 2 35 0-0 E-Mail: kh-siegen@kh-siegen.de www.friseur-innung-westfalen-sued.de

107


Lebenselixier Komplexes Multitalent mit großer Bedeutung Blut – das Herz pumpt das lebenswichtige Gemisch mit einer Geschwindigkeit von sechs Metern pro Sekunde durch den Körper. 100.000 Kilometer Gefäße sorgen vom Haaransatz bis in die Fußspitzen dafür, dass selbst die kleinsten Zellen optimal mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt sind. Als flüssiges Organ erfüllt das Blut vielfältige Transportund Regulationsfunktionen und ist essentiell für Leistungsfähigkeit und Gesundheit.

F

ünf bis sechs Liter des kostbaren Lebenssaftes pulsieren ohne Unterlass zwischen Herz und Lunge. Seine rote Farbe verdankt das Blut dem sauerstoffbindenden Anteil des Blutfarbstoffs Hämoglobin. Etwa 55 Prozent des Blutvolumens besteht aus Blutplasma – eine wässrige Lösung, die Proteine, Salze und Gerinnungsfaktoren enthält. Werden die Gerinnungsfaktoren aus dem Plasma entfernt, handelt es sich um Blutserum. Die restlichen 45 Prozent bilden die Blutzellen, die während der Hämatopoese im Knochenmark entstehen und deren Anteil im Blut als Hämatokritwert bezeichnet wird. Unterschieden wird zwischen den roten Blutkörperchen (Erythrozyten), den weißen Blutkörperchen (Leukozyten) und den Blutplättchen (Thrombozyten). Blut – Bote, Türsteher, Ersthelfer Die Aufgabenbereiche des Blutes sind sehr vielfältig: Hauptfunktion ist der Transport von Sauerstoff, Nährstoffen und Hormonen und der Abtransport von Stoffwechselendprodukten wie Kohlenstoffdioxid oder Harnstoff. Diesen Bereich übernehmen die Erythrozyten. Darüber hinaus dient das Blut der Regulation und Aufrechterhaltung des Wasser- und Elektrolythaushaltes, des pH-Werts sowie der Körpertemperatur. Eiskalt oder heiß wie ein Backofen? Dank seiner enormen Wärmekapazität, spielt Blut bei der Aufrecht-

108

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

erhaltung der Körpertemperatur eine wichtige Rolle. Die ständige Zirkulation des Blutes gewährleistet eine konstante Körpertemperatur zwischen angenehmen 36° C und 37° C. Auch das Immunsystem ist eng mit den einzelnen Bestandteilen des Blutes verknüpft. Leukozyten erkennen körperfremde Stoffe wie Bakterien, Pilze oder Krebszellen und spielen eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Krankheitserregern, Fremdkörpern oder auch körpereigenem Gewebe, das gefährlich werden könnte. Die farblosen Thrombozyten sind verantwortlich für die Blutgerinnung. Im Falle einer Verletzung werden sie innerhalb kürzester Zeit zur betroffenen Stelle transportiert und stoppen dort zuverlässig die Blutung. Fingerabdruck des Blutes Blut ist nicht gleich Blut und unterscheidet sich von Mensch zu Mensch durch unterschiedliche Oberflächenmerkmale, die vor Transfusionen und Organtransplantationen, in der Schwangerschaft sowie in der Rechtsmedizin zur Identitäts- und Verwandtschaftsbestimmung relevant sind. Die medizinisch bedeutsamsten Faktoren zur Kategorisierung des Blutes sind die Blutgruppe sowie der Rhesusfaktor. Das AB0-System wurde im Jahr 1901 vom Wiener Arzt Karl Landsteiner beschrieben und dient seit 1928 weltweit als einheitliche Bezeich-

nung der Blutgruppen. Es umfasst vier verschiedene Hauptgruppen A, B, AB und 0, die Aufschluss darüber geben, welche Antigene sich in der Zellmembran der roten Blutkörperchen befinden und welche Antikörper im Serum vorhanden sind. Namensgeber des Rhesusfaktors waren die aus Asien stammenden Rhesusaffen, bei denen 1940 der spezielle Faktor erstmals entdeckt wurde. Rhesusfaktoren können in den Untergruppen C, D und E auftreten, medizinisch relevant ist besonders der Faktor D. Die Erythrozyten rhesus-positiver Menschen tragen auf ihrer Oberfläche ein D-Antigen, rhesus-negative Menschen haben dieses Antigen nicht. Der Rhesusfaktor wird dominant vererbt, deshalb ist das Blutgruppenmerkmal rhesus-negativ selten und nur bei circa 15 Prozent der Bevölkerung zu finden. Blick ins Blut Die laborchemische Untersuchung des Blutes ist eine der wichtigsten diagnostischen Routinemethoden innerhalb der Medizin. Zahlreiche Laborwerte lassen sich aus dem Blut gewinnen, geben Auskunft über Funktion und Zustand der einzelnen Organe und lassen Rückschlüsse auf unterschiedlichste Erkrankungen zu. Das Blutbild ist eine einfache und meist kostengünstige Untersuchungs-

© pixabay – qimono

Blutrotes


gesundheit

i LIQUID BIOPSY

KREBS FRÜHER ENTDECKEN UND EFFEKTIVER BEHANDELN Durchbruch in der Krebsforschung? Bekannt ist die Flüssigbiopsie bereits seit über zwei Jahrzehnten, die Anfänge der Forschung auf diesem Gebiet reichen zurück bis in die Neunzigerjahre. Doch erst moderne, leistungsfähigere Analyseverfahren verdeutlichten in den letzten Jahren, welches Potential in der Liquid Biopsy steckt. Mit ihrer

Hilfe kann im Blut zirkulierende Tumor-DNA erfasst werden und das Wochen bevor herkömmliche Untersuchungsmethoden positive Ergebnisse bringen. Die frühzeitige Diagnose sowie eine dazu passende Behandlung schenken dem Patienten wertvolle Zeit. Die regelmäßige Kontrolle der Anzahl der Zellen und der DNA im Blut und deren Entwicklung kann im Anschluss wichtige Informationen über die Wirkung der gewählten Therapie liefern, die je nach Ergebnis angepasst werden kann.

© Grafiken: Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes

methode des Arztes, der per Blutentnahme bestimmte Marker und Parameter misst und bestimmt. Neben der Begutachtung der Blutzellen, der festen Blutbestandteile und des Blutfarbstoffes, können aus dem Blutserum auch zahlreiche organspezifische Parameter wie Leber- und Nierenwerte, Elektrolyte oder Schilddrüsenwerte bestimmt werden. Das kleine Blutbild stellt dabei die Basisdiagnostik in der Blutuntersuchung dar, bei dem nur die Anzahl und das Verhältnis von festen zu flüssigen Blutanteilen bestimmt werden. Beim großen Blutbild werden die Untergruppen der weißen Blutkörperchen näher untersucht. Denn Granulozyten, Lymphozyten und Co. erfüllen jeweils ganz eigene Aufgaben und Veränderungen in ihrer Struktur können deshalb wichtige Hinweise geben.

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

109


gesundheit

Blutspendedienst West Die DRK-Blutspendedienst West GmbH ist ein Zusammenschluss der Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland. Träger sind die DRK-Landesverbände Westfalen-Lippe, Nordrhein, Rheinland-Pfalz und Saarland. Seit seiner Gründung 1969 hat das Zentrum für Transfusionsmedizin die Aufgabe, die Bevölkerung im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen mit Blut und Blutprodukten zu versorgen. Heute entnimmt das modernste Laborzentrum ganz Europas jährlich ca. 225.000 Vollblutkonserven von freiwilligen, unentgeltlichen Blutspendern. Jährlich werden circa 2.850 Blutspendetermine organisiert und dank elf mobilen Teams, einem Busteam und der Spendestation im Zentrum selbst ist die nächste Möglichkeit zur Blutspende immer nur einen Katzensprung entfernt. Der Blutspendedienst trennt das Blut in seine Bestandteile auf und verwendet die Thrombozyten, die Erythrozyten sowie das Plasma. Durch die unterschiedlichen Haltbarkeitszeiten der einzelnen Blutpräparate ergibt sich eine begrenzte Vorratsmöglichkeit. Dadurch besteht kontinuierlich Bedarf an frischem Blut. Ein Thrombozytenkonzentrat kann bei 22° C fünf Tage gelagert werden, Erythrozytenkonzentrate lassen sich bei 4° C über 42 Tage lagern und Frischplasma ist im gefrorenen Zustand über zwei Jahre haltbar. 110 Krankenhäuser und zahlreiche Arztpraxen der Region und darüber hinaus auch in Bereichen des Bergischen Landes und des Rheinlandes werden per Bestellung und im Notfall auch innerhalb kürzester Zeit mit den aus den Vollblutkonserven hergestellten Blutpräparaten versorgt.

DRK Siegen-Wittgenstein Im Zeichen der Menschlichkeit setzt das DRK sich für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. In der Region Siegen-Wittgenstein leben 550 Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreu-

zes jeden Tag den Grundsatz des gemeinnützigen Vereins „Aus Liebe zum Menschen“. Dabei werden sie von 1.000 ehrenamtlichen Helfern und 12.000 Fördermitgliedern unterstützt. Neben seinen vielfältigen Aufgabenbereichen ist das DRK in der Region entscheiden-

des Bindeglied zwischen dem Zentrum für Transfusionsmedizin in Hagen und dem Blutspender. Ehrenamtler unterstützen den Blutspendedienst West bei der Durchführung der Blutspende und übernehmen wesentliche Aufgaben im Rahmen der Spenderbetreuung.

„Unsere Region gehört deutschlandweit zu den Blutspende-Spitzenreitern. Darauf ist der DRK Siegen-Wittgenstein sehr stolz. 2015 haben an 344 Spendetermine in Siegen-Wittgenstein 25.779 Menschen Blut gespendet. Damit liegen wir über dem Durchschnitt und lassen andere Metropolregionen weit hinter uns. Wichtige Stütze für den langfristigen Erfolg unserer Arbeit sind die unzähligen engagierten Helfer, die uns ehrenamtlich unterstützen. Ohne sie wären die zahlreichen Blutspendetermine nicht realisierbar.“ Marcus Sting, Öffentlichkeitsarbeit DRK Siegen-Wittgenstein im Gespräch mit Redakteurin Julia Wildemann. 110


Sie möchten Blut spenden? Hier finden Sie aktuelle Termine in Ihrer Nähe.

Kosten je Vollblutspende im Jahr 2016 1. Blutentnahme, Spenderwerbung,Terminorganisation 2. Herstellung, Präparation, Aufteilung in Komponenten 3. Laboruntersuchung, Qualitätskontrolle 4. Forschung und Entwicklung 5. Verwaltung 6. Lagerung, Vertrieb

82,40 € 16,66 € 19,70 € 1,84 € 13,59 € 7,72 €

Kosten je Vollblutspende

141,91€

Erlöse je Vollblutspende im Jahr 2016 1. Erythrozytenkonzentrat 2. Thrombozytenkonzentrat 3. Therapeutisches Frischplasma 4. Plasma zur Fraktionierung

Erlöse je Vollblutspende

89,71 € 15,94 € 8,97 € 28,71 €

143,33€

i VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE BLUTSPENDE Sie sind bei Ihrer Erstspende mindestens 18 Jahre und höchstens 68 Jahre alt. Sie wiegen mindestens 50 Kilogramm. Sie haben vor Ihrer Spende ausreichend getrunken und gegessen. Als Mann haben Sie in den letzten zwölf Monaten nicht häufiger als sechs Mal Blut gespendet, als Frau nicht häufiger als vier Mal. Infektionskrankheiten wie AIDS oder Hepatitis oder ein erhöhtes Infektionsrisiko schließen eine Blutspende aus.

BLUT – WOFÜR WIRD ES BENÖTIGT?

111


Die Siegener Krankenhäuser bündeln ihre Kräfte und Kompetenz, um die Zukunft der Gesundheitsberufe in der Region zu sichern. Foto v.l.n.r. Bürgermeister Steffen Mues, Bertram Müller (Geschäftsführer Kreisklinikum), Hans-Jürgen Winkelmann (Geschäftsführer St. Marien-Krankenhaus), Landrat Andreas Müller, Stefanie Wied (Geschäftsführerin DRK-Kinderklinik), Ludger Jutkeit (Vorstandvorsitzender DRK-Landesverband) und Uwe Mayenschein (Leiter BiGS und Leiter Krankenpflegeschule DRKKinderklinik)

Gemeinsame Sache für die Gesundheit

Neubau „Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe Südwestfalen“ (BiGS) Gesundheits- und Pflegeberufe sind auf qualifizierte und motivierte Nachwuchskräfte angewiesen. Bedingt durch den demografischen Wandel sieht sich auch die Region Siegen-Wittgenstein künftig mit einem erhöhten Pflegebedarf konfrontiert. Um junge regionale Fachkräfte für die Gesundheitsberufe zu begeistern und ihnen attraktive Aus- und Weiterbildungsangebote vor der Haustür zu bieten, bündeln das St.-Marien-Krankenhaus Siegen, das Kreisklinikum Siegen und die DRK-Kinderklinik Siegen ihre Ausbildungsaktivitäten unter einem Dach – dem Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe Südwestfalen.

!"#$%&'%()*+,*./*0*-1*-&/*• Steuerberatung • Unternehmensberatung • Betriebwirtschaftliche Beratung • Betriebliches Rechnungswesen • Existenzgründung

M

it der Gründung des Bildungsinstituts für Gesundheitsberufe Südwestfalen (BiGS) am Siegener Wellersberg unterhalb der DRK-Kinderklinik geht ein überregional einzigartiges Projekt an den Start, das nicht nur die qualifizierte Aus- und Weiterbildung in Gesundheitsberufen garantiert, sondern auch den Fachkräftebedarf der beteiligten Krankenhausträger und die medizinische Versorgung der Bevölkerung in der Region langfristig sichern kann. Qualitätssteigerung in Aus- und Weiterbildung Rund 350 Ausbildungsplätze in der Gesundheits- und Krankenbzw. Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege sollen nach Fertigstellung in dem modernen, mit Lernlaboren ausgestatteten Gebäude BiGS angeboten werden können. Ein Ausbildungsangebot zur operationstechnischen Assistenz ist ebenfalls geplant. Parallel soll das Weiterbildungsangebot stetig ausgebaut werden. Bereits beim symbolischen Spatenstich Anfang Mai war klar: Kooperationsverträge zur dualen hochschulischen Qualifikation mit der Hamburger Fernhochschule heben die Berufsausbildung auf eine völlig neue Stufe. Auch die Zusammenarbeit mit der Universität Siegen wird vorangetrieben, wenn der medizinische Campus den Betrieb – voraussichtlich im Wintersemester 2019 – aufnimmt.

Wolfgang Decker Steuerberatung I Amtsstraße 10 I 57250 Netphen 1 www.decker-steuerberatung.de

3 0 27 38/6 88 48-00 4 info@decker-steuerberatung.de 2 0 27 38/6 88 48-20

Errichtet wird der Neubau mit 2.900 Quadratmetern Nutzfläche in unmittelbarer Nähe zum Historischen Tiergarten zum Teil auf einem stadthistorischen Gebäude, der Wellersberg-Kaserne. Die Fertigstellung ist für Ende 2018 geplant. Bauherr ist der DRK-Landesverband Westfalen Lippe e.V., der in Siegen eine Gesamtinvestition von 6,5 Millionen Euro tätigt.


Carina Keil wendet als einzige Heilpraktikerin in der Region die sanfte Krampfaderentfernung nach Dr. Köster mit Kochsalzlösung an.

anzeige

In ihren modernen Praxisräumen in Wenden bietet Carina Keil klassische Naturheilverfahren.

Gesundheit von innen

Naturheilpraxis Keil: Sanfte Methoden für Gesundheit und Wohlbefinden Jeder Mensch ist anders. Mit einem ganzheitlichen Gesundheitsverständnis und dem Wissen um die Funktionsweise von Blutkreislauf und Immunsystem, leitet Carina Keil in ihrer Naturheilpraxis in Wenden mit naturheilkundlichen Therapien den Körper dazu an, sich selbst zu helfen. Dabei setzt die Heilpraktikerin auf die natürlichsten aller Wirkungsweisen: die gezielte Aktivierung der körpereigenen Abwehrfunktion und der Selbstheilungskräfte.

S

o wie das Blut im Körper zirkuliert, ist es in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wichtig, die Lebenskraft Qi im Fluss zu halten, denn laut ihr entstehen Erkrankungen durch Qi-Blockaden. Neben dem Blut, das als „Tagebuch des Lebens“ Auskunft über viele Erkrankungen und Mangelerscheinungen im Leben eines Menschen gibt, bildet die Darmschleimhaut 80 Prozent des Immunsystems ab. „Mithilfe der Chinesischen Medizin und individuellen Labortests behandle ich keine Symptome, sondern fasse die Ursache bei der Wurzel“, erklärt Carina Keil. Hilfreiche Eigenbluttherapien Die seit 2010 zugelassene Heilpraktikerin weiß: Das Immunsystem läuft bei fast jedem irgendwann einmal in falschen Bahnen. „Bei der kleinsten Polle, Tierhaaren oder Duftstoffen kommt es zu starken Reaktionen, die sich durch Jucken, Tränen oder Quaddeln äußern – wenn Infekte im Umfeld die Runde machen, kann es hingegen zu schwach reagieren, was Husten, Schnupfen oder Halsweh auslöst.“ Die jahrhundertealte Eigenbluttherapie setzt genau hier an: das Immunsystem wird reguliert – und zwar individuell, für jeden Patienten anders. „Die Eigenbluttherapie wird bei Allergieb e s c hwe r den sowie bei chronischen

Krankheiten eingesetzt und kann gute Verbesserungen erzielen“, erklärt Carina Keil. Dazu wird das Blut mit passenden Zusätzen verschüttelt, sodass es bei der sofortigen Reinjektion vom Körper als fremd eingestuft wird und vom Immunsystem neu bewertet wird. „Eine weitere Ursache von körperlichen Beschwerden kann ein Sauerstoffmangel im Blut sein“, weiß Carina Keil. Mithilfe der „Großen Eigenbluttherapie“ wird entnommenes Blut mit Ozon-Sauerstoff angereichert und direkt in die Vene zurückgeführt. Der verbesserte Sauerstoffgehalt wirkt sich positiv auf die Organe aus und kann z.B. bei Durchblutungsstörungen, Viruserkrankungen, Migräne, einer Hauterkrankung oder zur Vorsorge angewendet werden, da die Wirkung vitalisierend, entzündungshemmend, keimtötend sowie stoffwechselaktivierend und durchblutungsfördernd ist. Wirksame Blutegeltherapie Auf Blutegel setzten schon die alten Ägypter. Heute sind sie aufgrund ihrer vielfältigen Wirkung als Fertigarzneimittel zugelassen und werden bei Gelenkschmerzen oder Kniearthrose, Gicht, Rheuma, Sehnenscheidentzündungen oder Gürtelrose ebenso wie bei einem frischen Hörsturz, Tinnitus oder einer Mittelohrentzündung eingesetzt. Die in ihrem Speichel enthaltenen Enzyme aktivieren die körpereigenen Abwehrkräfte an der erkrankten Stelle und hemmen u.a. Entzündungen und Gerinnung. Oftmals muss die Behandlung erst nach vielen Monaten oder gar Jahren wiederholt werden.

Die Blutegeltherapie wie auch die Eigenbluttherapie sind hilfreich bei der Linderung von körperlichen Beschwerden.

Sanfte Krampfaderentfernung Als bewährte Alternativmethode zur Krampfaderoperation gilt die Verödung nach Prof. Dr. Paul Linser, einem der ersten Venenspezialisten Deutschlands. Weiterentwickelt von Dr. Sundaro Köster basiert die 1911 erstmals angewendete Methode auf dem Wissen, dass kranke Venen auf konzentrierte Kochsalzlösung mit dem unmittelbaren Verschweißen der Gefäßinnenschicht reagieren, gesunde Venen hingegen vollkommen unempfindlich dafür sind. 2015 persönlich von Dr. Köster ausgebildet, bietet Carina Keil das bewährte Therapieverfahren als einzige Naturheilpraxis in der Region. Nach der Injektion erhärtet die Vene und wird vom Organismus innerhalb von einigen Monaten langsam abgebaut. Die Vorteile der ca. einstündigen Behandlung sind eine narkosefreie, nebenwirkungsarme und dauerhafte Entfernung ohne die Risiken einer Operation. Allergien sind hierbei ausgeschlossen, denn Kochsalz hat jeder Mensch in geringer Konzentration im Blut. Zudem müssen behandelte Frauen und Männer keine Stützstrümpfe tragen oder das Bein täglich wickeln.

Naturheilpraxis Keil Carina Keil – Heilpraktikerin In der Heide 26 | 57482 Wenden Telefon 02762 4949175 E-Mail info@heilpraktikerin-keil.de www.heilpraktikerin-keil.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

113


2017

1935

260 Jahre Firmen- und Familiengeschichte: Die Hof-Apotheke ist ein echtes Bad Berleburger Urgestein. Vor 60 Jahren wurde sie aus der Altstadt an den heutigen Standort in der Poststraße verlegt und wird seit 15 Jahren von Elke Koch in der achten Generation geführt.

1935

ca. 1890

260 Jahre

Hof-Apotheke Bad Berleburg Herzlich und familiär: Seit acht Generationen mit Rat und Tat zur Seite Hervorgegangen aus der Hausapotheke der Grafen zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg feiert die Hof-Apotheke in Bad Berleburg in diesem Jahr ihr 260-jähriges Bestehen. Nach dem Umzug vor 60 Jahren in die Poststraße leitet Apothekerin Elke Koch den Familienbetrieb bereits in achter Generation. Kontinuierlich weiterentwickelt und 2009 um eine Postfiliale ergänzt, ist die Hof-Apotheke damals wie heute eine wichtige Anlaufstelle für die Menschen in Bad Berleburg. Der Anspruch des Teams: das Vertrauen der zufriedenen Stammkunden täglich aufs Neue mit freundlicher Fachberatung sowie schnellem Service zu bestätigen.

A

ls eine der ältesten Apotheken Siegen-Wittgensteins kann die Hof-Apotheke Bad Berleburg auf mehr als ein Vierteljahrtausend in Familienbesitz zurückblicken. Gegründet am 8. Juli 1757 von Heinrich Gottfried Manger, verlegte Apotheker Gerhart Brauneck am 20. Oktober 1957 die damals bereits 200 Jahre alte Hof-Apotheke in größere, nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattete Apothekenräume an den verkehrsgünstigen Standort in der Poststraße. Apotheke mit Reformhaus und Post Nach ihrem Studium der Pharmazie und der Approbation in Marburg übernahm Tochter Elke Koch geb. Brauneck im Mai 2002 die

Leitung in der Apotheke. Um die Familientradition auch im Zeitalter der digitalen Versandhausapotheken erfolgreich weiterzuführen, renovierte sie gemeinsam mit ihrem Mann Jürgen Koch nicht nur die Räumlichkeiten, sondern passte auch das Gesamtkonzept an. Das Angebot der Apotheke wurde um das Sortiment des alteingesessenen Reformhauses Stark ergänzt; 2009 erfolgte die Eröffnung einer Postfiliale. Von dem 3-in-1-Geschäftskonzept profitieren heute zwölf Mitarbeiter – von Auszubildenden in der Apotheke, langjährigen pharmazeutisch-technischen Assistentinnen (PTA) und pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten (PKA) und einem approbierten Apotheker bis hin zu einem Postbeamten und zwei Postangestellten.

Herzlichen Glückwunsch! Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hof-Apotheke gratulieren zum 260.Geburtstag!

114


anzeige | gesundheit

Jürgen und Elke Koch BESITZER DER HOF-APOTHEKE SEIT 1757

Henrich Gottfried Manger Johann Conrad Schütz Johann Heinrich Schütz Otto Schütz Wilhelm Brauneck Dr. Wilhelm Brauneck Gerhart Brauneck

260 JAHRE HOF-APOTHEKE Heinrich Gottfried Manger erhielt vom Grafen Ludwig Ferdinand zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg per Urkunde vom 8. Juli 1757 das Privileg zur Errichtung und zum Betreiben einer Apotheke und eröffnete die Hof-Apotheke in einem Haus an der Ostseite des Marktplatzes neben der damaligen Kirche. Nach seinem Tod im Jahr 1800 übernahm Schwiegersohn Johann Conrad Schütz die Apotheke und leitete sie drei Jahrzehnte lang – bis zum Jahr 1830. Beim großen Brand Berleburgs im Jahr 1824 wurde auch die Apotheke völlig zerstört. Johann Conrad Schütz erbaute auf der Westseite des Marktplatzes das Haus neu, das die Hof-Apotheke fortan beherbergte. Sein Sohn Johann Heinrich Schütz leitete die Apotheke bis zum Jahr 1868 und übergab sie an seinen Sohn Otto Schütz (bis 1884). Dessen Witwe ließ die Apotheke verwalten, bis sie der Neffe Wilhelm Brauneck übernehmen konnte. Er übergab das Privileg 1931 an seinen Sohn Dr. Wilhelm Brauneck. Sein Sohn Apotheker Gerhart Brauneck verlegte die Hof-Apotheke 1957 vom Schlossberg in die für Kunden besser erreichbare Poststraße. Seine Tochter Elke Koch übernahm 2002 die Leitung der Apotheke und führt sie seit nunmehr 15 Jahren, erweitert um einen kleinen Reformhausladen und eine Postfiliale.

Elke Koch

Breites Sortiment und viel Service Mit einem breiten Sortiment an Medikamenten, medizinischen Geräten, Produkten für die Krankenversorgung und hochwertiger Pflegekosmetik von La mer kann die Hof-Apotheke sämtliche Bedürfnisse bedienen – ein Botendienst und die individuelle Herstellung von Teemischungen, Arzneimitteln oder Salben nach Verschreibung durch den Arzt im Labor runden das tägliche Serivceangebot ab. In Aktionswochen werden zudem Blutdruckmessungen, Venenmessungen sowie eine Nagel- oder Hautanalyse durchgeführt. Das 260-jährige Bestehen feiert die Hof-Apotheke am 8. Juli ab 10 Uhr mit einem Tag der offenen Tür. Über stets geschultes Spezialwissen verfügen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Medikamenten und homöopathischen Arzneimitteln wie auch rund um frei verkäufliche Produkte bei verschiedenen Krankheitsbildern oder für die Schwangerschaft und Stillzeit, wovon auch die enge Zusammenarbeit mit den Hebammen der HELIOS Klinik Bad Berleburg sowie freiberuflichen Hebammen zeugt.

priviligiert seit 1757 | in 8. Generation im Familienbesitz älteste Apotheke im Altkreis Wittgenstein von der Bundesapothekenkammer zertifiziert Poststraße 30 | 57319 Bad Berleburg | Telefon 02751 928030 www.hof-apotheke-berleburg.de

Individuelle Beratung mit Herz Auch wenn sich das Konzept der Apotheke verändert hat, eines ist geblieben: Die individuelle, freundliche und vertrauensvolle Beratung steht in der Hof-Apotheke seit 260 Jahren an erster Stelle. „Heute wird das Gespräch – übrigens oft und gern auch auf Wittgensteiner Platt – in der Apotheke ergänzend zum Arztgespräch oder gar vor dem Arztbesuch geführt“, weiß Michaela Treude, langjährige Apotheken-Mitarbeiterin. „Deshalb holen wir unsere Kunden immer dort ab, wo sie stehen und nehmen uns Zeit für sie.“ Dass nicht nur das Herz von Inhaberin Elke Koch für die Hof-Apotheke schlägt, sondern auch jeder der zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Freude und Herzblut ans Werk geht, spüren die Kunden. „Es ist ein familiäres Miteinander. Jeder engagiert sich hier so, als wäre es die eigene Apotheke“, bestätigt PTA Laura-Marie Knebel. Ein wichtiger Grundstein, der die Familientradition der Hof-Apotheke auch nach 260 Jahren lebendig hält.

Ohne e, Silikon ne, e b Para und PEGs n Paraffi

Polstern Sie Ihre Haut mit Tiefenfeuchtigkeit auf. • Polstert die Haut sofort auf • Füllt die Feuchtigkeitsdepots auf • Aktiviert die Langlebigkeitsfaktoren der Haut

La mer Cosmetics AG | Laboratorium für Meereskosmetik | www.la-mer.com

115


© hellofresh.de

genuss

Gesunde

Glücklichmacher Sommersalate & Buddha Bowls: vielseitig, lecker und absolut im Trend

B

is in den Herbst hinein werden sommerliche Gartensalate aus heimischem Freilandanbau geerntet. Damit auf dem Teller keine Langeweile aufkommt, können die Zutaten im Handumdrehen variiert werden. Für zusätzliche Abwechslung sorgt die Vielzahl an unterschiedlichen Blatt- und Pflücksalaten wie Kopf- und Eissalat, Eichblatt, Endivie, Rucola, Radicchio sowie Lollo rosso und Romana.

Reiche Zutatenvielfalt: Frischer Salat und bunte Buddha Bowls sind nicht nur schmackhaft, sondern enthalten auch viele Vitamine, Mineralstoffe und sättigende gesunde Ballaststoffe. Je bunter, desto besser.

© Brunnenkresse Salat – Teutoburger Ölmühle GmbH

Schon der Anblick eines schön angerichteten, frischen knackigen Salats macht gute Laune. Ob zu Hause oder unterwegs, als Zwischenmahlzeit, Beilage oder Hauptspeise – Salate sind bei jeder Gelegenheit gesunde Glücklichmacher. Die regionale Gastronomie kombiniert Kopfsalat, Rucola und Eissalat raffinierter denn je mit leckeren Zutaten und pfiffigen Dressings.


© BVEO – Ulrike Eder

© Junghee Choi (jcstudio/Freepik) © mrsiraphol – Freepik

Buddha Bowles Rezepte und mehr von Food-Bloggerin Ulrike Eder „Gesund durch Rohkost“ www.deine-ernaehrung.de

Frisch und knackig Der Zusammenstellung sind keine Grenzen gesetzt: ob klassisch kombiniert mit rohem Gemüse wie Möhren, Paprika, Radieschen, Zwiebeln, Oliven oder Champignons, herzhaft mit gebratenem Fleischstreifen, Roast Beef, Seranoschinken, Parmesan, Käse, Tunfisch oder Ei, erfrischend mit Kirschtomate, Zitrusfrüchten oder Minze, fruchtig mit Wassermelone, Cranberrys, Weintraube und Feigen oder als vollwertige Mahlzeit mit Feta oder Ziegenkäse, Avocado, Walnüssen, Cashewkernen, Spinat und Süßkartoffeln – bunter Salatgenuss für jeden Geschmack. Krönende Dressing Von würzig bis süß, von cremig bis scharf – das passende Dressing macht jeden Salat zu einer wahren Gaumenfreude. Wem der klassische Essig zu bitter ist, kann auf Limetten- oder Orangensaft ausweichen – und wer besonders auf seine Linie achten möchte, kann den Ölanteil durch Fruchtsaft oder Jogurt reduzieren. Ganz auf Öl zu verzichten ist jedoch wenig ratsam, denn Fett ist nicht nur ein Geschmacksträger, sondern unterstützt auch den Körper bei der Aufnahme von wichtigen Vitaminen und Nährstoffen.

BESTER FISCH FÜR ALLE Dafür unternehmen wir alles. Ein wichtiger Aspekt dabei: Unsere Einkäufer sind auf der ganzen Welt unterwegs, um verantwortungsvoll gefangenen und gezüchteten Fisch nach Deutschland zu bringen. Alles, was wir kaufen, kommt nach Bremerhaven und geht dort durch die Hände unseres Qualitätsmanagements. In unserer Fischmanufaktur, wird der Fisch auch direkt weiterverarbeitet: Wir filetieren und portionieren. Wir stellen Fisch-Spieße zum Grillen her, bereiten Fisch für den Ofen oder die Pfanne vor, räuchern, marinieren – alles von Hand, mit unseren Rezepten und unserer Erfahrung. Mit unseren Fahrern bringen wir unsere Ware dann über Nacht zu einer unserer mehr als 20 Niederlassungen und gleich am nächsten Morgen zu unseren Kunden.

www.deutschesee.de 117


Rezept

micofür Trauben-Balsa Dressing (350 ml)

Balsamico 50 ml weißer Traubensaf t er eiß w 50 ml ernöl nk 10 0 ml Traube öl ps Ra 10 0 ml en grüne Weintraub 50 g nf Se njo Di 1 TL er. Frische Salz, Zucker, Pfeff rten hergibt Ga r de Kräuter, was e in einen großen Alle Bestandteil n und mit dem Messbecher fülle rieren. Eventuell pü Stabmixer fein schmecken. noch einmal ab rellenhof (Bad Mirco Laaser, Fo shausen) Berleburg-Winge © vanillaechoes – shutterstock

© North Carolina SweetPotato Commission suesskartoffeln-usa.de

Bunte Vitaminvielfalt Ob vegan oder vegetarisch, Low-Carb oder einfach nur, weil es schmeckt: Wer sich gesund ernährt, bei dem stehen selbstverständlich auch Salate auf den Speiseplan. Im Gegensatz zu schweren Mahlzeiten versorgen sie den Körper und das Gehirn mit wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen, sekundären Pflanzenstoffen, die für einen Energie- und Frischekick sorgen, statt unnötig zu beschweren. Forschern der Universität Hohenheim und des Universitätsklinikums Würzburg zufolge kann das im Blattgemüse enthaltene Nahrungsnitrat zudem eine blutdrucksenkende Wirkung besitzen und bei Zahnfleischentzündung helfen. Andere internationale Studien verweisen auf den Schutz vor Karies, die Verhinderung von Magen-Darm-Krankheiten und die Verbesserung der Hirndurchblutung durch Nahrungsnitrat.

© Callwey Verlag

Eine Portion Schüsselglück Der neueste Foodtrend aus Kalifornien: Buddha Bowls. Die kunstvollen Schüsselkreationen sind fast zu schade, um sie aufzuessen. Liebevoll arrangiert treffen hier gesunde Kohlenhydrate von Couscous, Reis und Kartoffeln auf Eiweiße bzw. Proteine aus gesunden Fetten von Soja, Nüssen und Hülsenfrüchten wie Kichererbsen oder Quinoa-Getreide und vitamin- und nährstoffreiches Gemüse – roh oder gedünstet. Regeln beim Befüllen der Bowl gibt es nicht. Kombiniert wird in der Regel warmes mit kaltem Essen, das mit einem Dressing oder Dip garniert wird. Wichtig: Die Komponenten stehen für sich, nichts wird verkocht oder gemischt. Weil sich die Zutaten wie der runde Bauch von Buddha über den Rand der Schüssel wölben, tragen die randvoll mit gesunden Leckereien gefüllten Schüsseln den unverwechselbaren Namen „Buddha Bowls“. Ein gesunder Trend, der Spaß macht.

BUCHTIPP: Von der schnellen Frühstücksbowl über die gesunde Mittagsbowl bis zur reichhaltigen Abendbowl und der süßen Dessert-Bowl: Die 50 besten „Buddha Bowl“-Rezepte zum Nachmachen stellt Autorin und Fitness-Expertin und Foodbloggerin (foodwithoutregrets.com) Annelina Waller in ihrem 2017 erschienen Buch „Buddha Bowls – Eine Schüssel voll Glück“ vor. Buddha Bowls: Eine Schüssel voll Glück, Annelina Waller, Callwey Verlag, 20 Euro, ISBN: 978-3-7667-2266-9


genuss

© Junghee Choi (jcstudio/Freepik)

© Rob Fiocca Photography – getty images

Natürliche Zutaten: Der Trend geht zu naturbelassenem, gesunden Essen ohne Zusatzstoffe. Heimisches Obst und Gemüse ist dabei der Hauptbestandteil

©Mirco Laaser

©Nerodesign-Stefan Klingelhöfer

anzeige

Hellweg 11 | 57319 Wingeshausen Telefon 02759 2149582 www.forellenhof-wingeshausen.de Öffnungszeiten Mo/Di/Do/Fr ab 17 Uhr, Sa/So ab 11 Uhr Mittwoch Ruhetag Tischreservierung erforderlich

Sommerliche Salate treffen auf

frischen Fisch

Außergewöhnliche Fischspezialitäten im Forellenhof in Wingeshausen Sommerzeit ist Salatzeit: Frische Blattsalate, knackiges Saisongemüse, kombiniert mit leckerem Grillfleisch oder edlen Fischspezialitäten und abgerundet mit einem raffinierten Dressing sorgen in der warmen Jahreszeit für bunte Vielfalt. Und die lassen sich die Gäste von Mirco und Helena Laaser besonders gern auf der großzügigen Außenterrasse des Forellenhofs schmecken.

I

m Forellenhof ist der Name Programm: Täglich werden fangfrische Forellen aus den umliegenden Teichen zubereitet, die wahlweise geräuchert, gebraten oder gekocht den Weg auf den (Salat-) Teller finden. Überhaupt ist Fisch eine

der Leidenschaften des Küchenchefs Mirco Laaser: Je nach Verfügbarkeit bereitet er für seine Gäste ausschließlich frische Spezialitäten zu wie Seeteufel, Zackenbarsch, Dorade oder auch Papageienfisch.

Unmittelbar am Wisentpfad gelegen, ist der Forellenhof nicht nur ein romantischer Urlaubsort sondern auch idealer Ausgangspunkt für Wanderungen oder ein beliebtes Etappenziel für herrliche Ausfahrten mit Motorrad, Cabrio oder Oldtimer.


anzeige

Frische Region

Internationale die

für

Kiwis aus Neuseeland neben Tomaten aus Spanien

Top Magazin: Bananen, Zucchini und Co. werden rund um den Globus geerntet und erreichen Ihre Abteilung im Anschluss per Schiff, Flugzeug oder Lkw innerhalb kürzester Zeit frisch und schmackhaft. Wie gelingt METRO Cash & Carry diese logistische Meisterleistung? Christopher Hebgen: Am Standort Siegen werden wir jeden Abend mit frischem Obst und Gemüse aus der ganzen Welt beliefert. Bereits während der Anlieferung aus den Heimatländern der Produkte achten wir auf optimale Bedingungen, damit die Ware uns in einwandfreiem Zustand erreicht. 400 unterschiedliche Sorten werden deutschlandweit über vier Zentrallager an die einzelnen METRO Märkte verteilt. Die einzelnen METRO Standorte arbeiten vor Ort häufig auch mit regionalen Produzenten zusammen, die kurze Wege und größtmögliche Frische garantieren. Neben den bekannten

120

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Bestsellern können wir unseren Kunden regelmäßig auch Exoten wie Palmenherzen oder gelbe Drachenfrüchte anbieten – wahre kulinarische Highlights. Auch im heimischen Kühlschrank ist die Lagerung der gekauften Produkte ein großes Thema. Mit welchen Tipps und Tricks bleiben Obst und Gemüse möglichst lange frisch? Nach dem Kauf sollte der Verbraucher bei der weiteren Lagerung einige Dinge beachten: Bananen mögen es kühl und dunkel, dürfen aber nicht im Kühlschrank gelagert werden, da sie sonst ihr Aroma verlieren. Gemüse und Salate hingegen fühlen sich im Gemüsefach des Kühlschrankes am wohlsten und bleiben dort je nach Sorte bis zu zwei Wochen frisch und knackig. Äpfel sollten getrennt von anderen Obstsorten gelagert werden, da sie das Reifegas Ethylen absondern. Dieses lässt Produkte im näheren Umfeld schneller verderben.

Tagtäglich sind Sie von Leckereien in allen Farben des Regenbogens umgeben. Welche Obst- und Gemüsesorten sind Ihre persönlichen Highlights? Ich bin ein großer Fan von Saisonalität. Im Winter stehen verstärkt Zitrusfrüchte auf meinem Speiseplan, im Sommer Beeren und exotische Früchte wie Ananas oder Melonen. Generell bin ich immer fasziniert von der Vielfalt der Produkte. Es gibt ständig Neues zu entdecken und zu probieren. Jetzt startet die Pfifferlingsaison und neue Rezepte warten darauf ausprobiert zu werden. So wird es nie langweilig.

www.metro24.de/Siegen

Das Interview führte Redakteurin Julia Wildemann.

Vom Frühling bis in den Winter hinein versorgt das Team der Obst- und Gemüseabteilung der METRO Siegen Gastronomen und Geschäftskunden mit fruchtigen Geschmacksexplosionen, knackigen Salaten und vielseitigen Gemüsesorten. Christopher Hebgen, Leiter der Abteilung Obst & Gemüse berät rund um heimische, mediterrane und exotische Spezialitäten und sorgt hinter den Kulissen täglich für Frische und Qualität.


www.metro.de

FÜR ALLE, DIE OHNE LIEFERSERVICE GELIEFERT WÄREN. Von praktisch bis pünktlich: Mit dem METRO-Lieferservice lassen Frische und Vielfalt nicht lange auf sich warten.

METRO C&C Deutschland GmbH Eiserfelder Str. 176 57072 Siegen Tel. 0271/3133 - 184


Die Regionale Tagungsallianz Siegerland-Wittgenstein stellte im Technikmuseum Freudenberg die Möglichkeiten zur Organisation von Tagungen und Events einem Kreis von interessierten Unternehmen aus der Region vor. Moderiert wurde die Veranstaltung von Timo Latsch (r.), der ebenfalls für die Vorzüge der heimischen Tagungsregion warb. v.l.n.r.: Kreisdezernent Arno Wied, Geschäftsführerin Monika Dombrowsky (TVSW), ehemalige Allianz-Geschäftsführerin Roswitha Still (heute BLB-Tourismus), die gemeinsam mit dem Vorsitzenden Friedrich Schmidt (Siegerlandhalle) die Veranstaltung initiiert hatte.

Über welch vielfältige Angebote und Anbieter, u.a. das Hotel Restaurant Alte Schule und das Landhotel Doerr (Foto oben), die Tagungsregion SiegerlandWittgenstein verfügt, erfuhren Interessierte Mitte Mai im Technikmuseum Freudenberg.

Starkes Netzwerk setzt auf

„Naturnah tagen“

Regionale Tagungsallianz Siegerland-Wittgenstein: Attraktive Angebote für Tagungs-, Vortrags- und Eventaktivitäten Nordrhein-Westfalen gehört zu den wichtigsten Geschäftsreiseländern in Deutschland. Beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tagung bietet auch die Region Siegen-Wittgenstein mit der reizvollen Kombination „Stadt trifft Land“, einer modernen Tagungsinfrastruktur sowie einer verkehrsgünstigen Lage. Unter dem Schwerpunkt „Naturnah tagen“ vermarktet die „Regionale Tagungsallianz“, ein Zusammenschluss aus Hotels, Caterern, Technikausstattern und Unternehmen aus der Eventbranche, das attraktive Angebot. Der Vorteil: Das zentrales Servicebüro bietet individuelle Planung und Organisation aus einer Hand.

I

n der Region Siegen-Wittgenstein lassen sich Business und Entspannung perfekt verbinden. Wer hier konferiert, tagt automatisch im idyllischen Grün. Die 2013 gegründete Regionale Tagungsallianz Siegen-Wittgenstein vermarktet unter dem Slogan „Naturnah tagen“ das Angebot ihrer 19 Mitglieder: angefangen bei modern ausgestatteten Tagungshotels und -stätten – darunter exklusive Hotels, die Universität Siegen und das Kongresszentrum Siegerlandhalle mit Kapazitäten von bis zu 1.000 Personen – bis hin zu professioneller Veranstaltungstechnik und Eventservice-Anbietern für zahlreiche Möglichkeiten zur Gestaltung des Rahmenprogramms oder von Teambuilding-Maßnahmen, die eine Tagung in der Region Siegerland-Wittgenstein zu einem erinnerungswürdigen Event werden lassen. Der Mehrwert für

122

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Unternehmen: Das zentrale Servicebüro der Tagungsallianz erstellt Geschäftsreisenden und Organisatoren von Tagungen und Messen ein individuelles Angebot, das zu Anlass und Unternehmen passt. Geschäftstourismus in NRW und Deutschland boomen Jede fünfte Übernachtung wird in NRW durch inländische Geschäftsreisende verbracht, die zu Tagungen, Messen und

Kongressen kommen. Auch der deutsche Veranstaltungsmarkt insgesamt ist auf Wachstumskurs: Laut Meeting & Eventbarometer 2016 der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V., des German Convention Bureau e.V. und dem europäischen Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. besuchten im vergangenen Jahr 393 Millionen Teilnehmer insgesamt 3,06 Millionen Kongresse, Tagungen und Events. Der Gesamtumsatz der Branche beträgt inzwischen rund 70 Milliarden Euro jährlich.

Die Mitglieder der Tagungsallianz präsentierten ihre Angebote, darunter die Krombacher Brauerei, das Hotel Pfeffermühle in Siegen, die Eventagentur OKAY-Veranstaltung und BBQ-Caterer Hendrik Marx.


anzeige 08

Bad Berleburg

Autobahnkreuz Olpe-Süd

03

Hilchenbach

Erndtebrück

Kreuztal 02 06

Bad Laasphe Netphen

05

Freudenberg

Siegen

12 02

02 04 11

09 04

03

10

Wilnsdorf 07

01

Tagungshotels & Tagungsstätten 02 H+ Hotel Siegen Neunkirchen 03 Hotel Pfeffermühle 04 Siegerlandhalle 01 05 Universität Siegen 06 Landhotel Doerr GmbH Burbach 07 Qualitel Hotel GmbH 08 Hotel Restaurant Alte Schule 09 Siegener Parkhotel GmbH Cityhotel 10 Holiday Inn Express Siegen 11 Haus der Siegerländer Wirtschaft 12 Technikmuseum Freudenberg Veranstaltungstechnik 01 NPB Veranstaltungstechnik 02 MDAG Germany – Messestudio Schnell

Eventservice & Rahmenprogramm 01 OKAY-Veranstaltungen 02 BBQ-Catering Hendrik Marx

Starkes Netzwerk an Spezialisten „Das sind Zahlen, die beeindrucken“, sagt Friedrich Schmidt, Vorsitzender der Regionalen Tagungsallianz und Hallendirektor der Siegerlandhalle. „An diesen Rekordergebnissen wollen auch wir in Form von Raumvermietungen, Übernachtungen, Vermietung von Technikequipment, Programmgestaltungen und Cateringaufträgen partizipieren.“ Der große Wachstumsmarkt war ein Grund, weshalb sich seit 2013 verschiedene örtliche Anbieter auf Initiative des Tourismusverbandes Siegerland-Wittgenstein (TVSW) und der Siegerlandhalle zu einer „Tagungsallianz Siegerland-Wittgenstein“ zusammengeschlossen haben. „Wie auch in anderen Wirtschaftsbranchen gilt: gemeinsam sind wir stärker. Um auf dem hart umkämpften Markt besser wahrgenommen zu werden und schlagkräftiger zu sein, brauchen wir für unsere Region ein Netzwerk wie die Tagungsallianz, das nahezu jede Aufgabenstellung in der Tourismus- und Freizeitbranche abdeckt“, betont Schmidt. Gute Gründe für eine Partnerschaft liefert er gleich mit: „Die Besonderheit unserer

Allianz besteht darin, dass wir gemeinsam an einem Strang ziehen. Bei uns schlägt der Netzwerkgedanke den Konkurrenzgedanken zugunsten der Attraktivitäts- und Leistungssteigerung der Region Siegen-Wittgenstein. Davon profitieren alle – in erster Linie aber unsere Mitglieder und unsere Kunden. “ Tagungstourismus stärken Die Tagungsallianz rückt die Region als Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort mit guter Verkehrsanbindung an die Ballungsräume und mit dem Alleinstellungsmerkmal des intensiven Naturerlebens in den Fokus der interessierten Öffentlichkeit rücken. Statt einzeln für ihre Angebote zu werben, bündeln die Allianzpartner ihre Werbeetats in einer gemeinsamen Interessenvertretung. Neben kostensenkenden Synergieeffekten werden Möglichkeiten für besondere Marketingaktivitäten geschaffen. So wirbt die Tagungsallianz Siegerland-Wittgenstein überregional in den Zentren an Rhein, Main und Ruhr für naturnahes Tagen in der heimischen Region. Und auch lokal setzt die Regionale Tagungsallianz auf die Vermark-

Regionale Tagungsallianz Die Regionale Tagungsallianz Siegerland-Wittgenstein ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um Tagungen, Kongresse, Incent i ve s o der Event s in der Region geht. Interessierte Firmen erhalten über die Internet seite www.naturnah-tagen.de einen umfassenden Überblick über die v ielf äl t igen , sich er gänzenden Möglichkeiten in der Region und können alle Leistungen rund um Workshops, Seminare, Firmenevents und Incentives aus einer Hand buchen. Auf Wunsch erstellt das zentrale Servicebüro der Tagungsallianz ein zu Anlass und Unternehmen passendes Konzept.

03 Krombacher Erlebniswelt 04 Martin Horne Organisation

tung ihres starken Netzwerks. Wer auf der Suche nach neuen Impulsen oder der richtigen Location für eine anstehende Tagung, Betriebsfreier oder Event war, wurde Anfang Mai im Technikmuseum Freudenberg fündig. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung präsentierten sich die Mitglieder gemeinsam interessierten Unternehmen und Veranstaltungsplanern und stellten ihre Mehrwerte vor.

Regionale Tagungsallianz Siegerland-Wittgenstein Koblenzer Straße 73 | 57072 Siegen Telefon 0271 3331020 E-Mail tvsw@siegen-wittgenstein.de www.naturnah-tagen.de

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

123


kultur

Nacht der 1000 Lichter

Music on the Rocks, Bad Berleburg

Music on the Rocks, Bad Berleburg

Draußen-Events Open Airs in der Region Siegen-Wittgenstein Ob Sommerkino im Siegener Schlosspark, Kultur in Dreslers Park in Kreuztal oder musikalische und kulinarische Köstlichkeiten in der Natur Arena im Wittgensteiner Land – Die Open-Air-Saison in der Region ist eröffnet. SIEGEN Die Nacht der 1000 Lichter Fr und Sa | 14. und 15.07. | 20 Uhr | Ober-und Unterstadt: Das Siegener Lichterfest – erstmals vom Oberen Schloss bis zum Siegufer 20 Uhr (Oberstadt, Siegufer, Scheinerplatz) und ab 22 Uhr (Schlosspark)

KREUZTAL

Eintritt (nur im Schlosspark): 6 € (Kinder bis 14 Jahre Eintritt frei), nur Abendkasse

Hartmut-Sperl-Trio feat. Judith Adarkwah So | 23.07. | 15 Uhr | Musikpavillon Dreslers Park Improvisatorische Jazz-, Soulstandards und Rockbearbeitungen

Mehr Infos: www.sommerfestival.com

Der dicke fette Pfannkuchen So | 30.07. | 15 Uhr | Dreslers Park Niekamp Theater Company on tour Le Clou So | 06.08. | 18 Uhr | Biergarten Kutscherhaus Cajun Swamp Groove

SEIT 20 JAHREN GROSSES KINO!

Stefan Schöler Trio So | 20.08. | 15 Uhr | Dreslers Park Bebop mit fulminanter Rhythmik Emotionen des Lichts zwischen Sauerland und Lappland Fr | 25.08. | 20.30 Uhr | Musikpavillon Dreslers Park Live-Multivision von Klaus-Peter Kappest

28. JULI BIS 3. SEPTEMBER 2017 SCHLOSSPARK, OBERES SCHLOSS FR 28.07. SA 29.07. SO 30.07. DO 03.08. FR 04.08. SA 05.08. SO 06.08. DO 10.08. FR 11.08. SA 12.08. SO 13.08. MO 14.08.

21.45 Uhr 21.45 Uhr 21.45 Uhr 21.30 Uhr 21.30 Uhr 21.30 Uhr 21.30 Uhr 20.00 Uhr 21.15 Uhr 21.15 Uhr 21.15 Uhr 21.15 Uhr

Willkommen bei den Hartmanns Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe Kundschafter des Friedens Abgang mit Stil Das Pubertier Die Schöne und das Biest Florence Foster Jenkins Kunst gegen Bares Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen Guardians Of The Galaxy Vol. 2 Girls' Night Out Eintritt frei Naturwunder Erde – Multimediashow mit Markus Mauthe DO 17.08. 21.00 Uhr European Outdoor Filmtour 2016/17

FR SA SO DI DO

18.08. 19.08. 20.08. 22.08. 24.08.

21.00 Uhr 21.00 Uhr 21.00 Uhr 21.00 Uhr 20.45 Uhr

FR SA SO DO FR SA SO

25.08. 26.08. 27.08. 31.08. 01.09. 02.09. 03.09.

20.45 Uhr 20.45 Uhr 20.45 Uhr 20.30 Uhr 21.00 Uhr 20.30 Uhr 20.30 Uhr

La La Land Ich – Einfach unverbesserlich 3 Moonlight Willkommen bei den Hartmanns Stummfilm-Livevertonung – TRIOGLYZERIN Die Geheimnisse des Orients Plötzlich Papa Vier gegen die Bank Kurzfilmabend Lion Fluch der Karibik 5 – Salazars Rache Die Schöne und das Biest Live by Night

Eintritt: 7 Euro (3er-Abo 16,50 Euro) | am 17.08. und 24.08.: 10 Euro | siegener-openairkino.de

Der Eintritt ist jeweils kostenfrei. 124

20. Siegener Open-Air-Kino immer donnerstags bis sonntags 27.07. bis 03.09 | Oberes Schloss, Siegen (Brunnenwiese) Karten gibt es an der Abendkasse und bei kinoheld.de (Eintritt: 7 Euro, außer 17.08 und 24.08; 3er-Abo 16,50 Euro) Programm unter: www.siegener-openairkino.de


BAD BERLEBURG MUSIC ON THE ROCKS Natur, Kultur und Kulinarik 09. und 10.09 in Bad Berleburg-Kühhude Die monumentale „Stein-Zeit-Mensch“Skulptur auf dem WaldSkulpturenweg Wittgenstein- Sauerland wird zur Kulisse zweier außergewöhnliche Konzerte. Sa | 09.09. | 19 Uhr „Sei uns stets gegrüßt, oh Nacht“ Deutsches Hornensemble und Vokalensemble inCANTevole mit Werken von Franz Schubert, Felix MendelssohnBartholdy und Robert Schumann

So | 10.09. | ab 12.30 Uhr Kultband Wildes Holz: „Astrein“ Musikalische Stile und Epochen werden zu einem ganz neuen Sound vereint. Karten: Konzert Samstag: 79 Euro (Konzert Sonntag: 39 Euro) inkl. Catering und Bus-Shuttle zwischen Bad Berleburg und Kühhude (Kombiticket 109 Euro) Veranstalter: Kulturgemeinde Bad Berleburg, BLB-Tourismus GmbH, Jugendförderverein Bad Berleburg Tourist-Information Bad Berleburg, Goetheplatz 3, 57319 Bad Berleburg, Telefon 02751 9363542 oder im Internet unter www.proticket.de

„Astrein“

Benjamin Tomkins – der Puppenflüsterer: King Kong und die weiße Barbie Fr | 06.10. | 20 Uhr | Stadthalle

anzeige

Tingvall Trio: CIRKLAR-Konzert Sa | 07.10. | 20 Uhr | Stadthalle Götz Alsmann ... in Rom Fr | 10.11. 20 Uhr Stadthalle

Margie Kinsky & Bill Mockridge: Hurra, wir lieben noch Fr | 13.10. | 20 Uhr | Stadthalle

INFOS & TICKETS: KREUZTAL-KULTUR.DE TELEFON 02732 51324

Ozzy Ostermann alias Georg Göbel-Jakobi: Privat und ohne Perücke Do | 14.09. | 20 Uhr | Weiße Villa

Christian Ehring: Keine weiteren Fragen Sa | 23.09. | 20 Uhr | Stadthalle

Kai Magnus Sting, Jochen Malmsheimer, Henning Venske: Tod unter Gurken Di | 07.11. | 20 Uhr | Stadthalle

Bugge Wesseltoft: Everyone Knows Angels So | 03.12. | 18 Uhr Friedenskirche Fellinghausen

Fotos: Veranstalter

Christoph Sieber: Hoffnungslos optimistisch Sa | 09.09. | 20 Uhr Stadthalle

Danceperados of Ireland: Spirit of Irish Christmas Tour So | 17.12. | 19 Uhr | Stadthalle

Michael Krebs (Vorpremiere) Fr | 29.09. | 20 Uhr | Weiße Villa Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

125


„Ich weiß, wie

Künstlerseelen ticken“ Kultur-Tausendsassa Wolfgang Suttner verlässt die Bühne

Top Magazin: Die Realisierung des Kulturhauses Lÿz, Ihr Engagement für die Philharmonie Südwestfalen und das alljährliche Festival KulturPur sind nur einige Stationen Ihres langjährigen Weges als Kulturreferent für den Kreis Siegen-Wittgenstein. Wie genau begann ihre Reise im Namen der Kultur? Wolfgang Suttner: Als Lehrer für Kunst und Deutsch am Rosterberg-Gymnasium waren mir kulturelle Themen nie ganz fremd. Gemeinsam mit engen Freunden und Künstlern aus der Region gründete ich bereits in jungen Jahren den Siegener Kunstverein, der mittlerweile 450 Mitglieder zählt. Mit dem Ziel die Kunstszene zu fördern und dafür zu sorgen, dass Siegen – immerhin Geburtsstadt von Peter-Paul Rubens, einem der bekanntesten Barockmaler überhaupt – als tatsächliche Kunststadt begriffen wird, organisierten wir Ausstellungen mit bis zu 5.000 Besuchern, die Neues zeigten und häufig auch provozierten. Mit der Zeit entwickelte sich ein großes Netzwerk

126

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

mit Vertretern aus Kunst, Kultur sowie Politik. Als der Posten des Kulturreferenten Ende der Achtzigerjahre erstmalig besetzt werden sollte, fiel die Wahl auf mich. 1989 kehrten Sie Schulbank und Kreidetafel den Rücken und begannen mit dem Aufbau des Kulturbüros. Welchen Herausforderungen mussten Sie sich in den ersten Jahren stellen? Zu Beginn meiner Arbeit ging es erst mal darum, den Ist-Zustand zu dokumentieren, alle Daten rund um das kulturelle Angebot in der gesamten Region zu erfassen und Defizite aufzudecken. So entstand das erste Kulturhandbuch. Nach dem Motto „gestalten statt verwalten“ begann im Anschluss die Arbeit an konkreten Projekten, die das bestehende Angebot ausbauen und vervollständigen sollten. Durch ein Event anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Motoromnibusses wurde das Kulturbüro 1995 schlagartig bekannt.

Welcher kulturelle Programmpunkt wurde von Ihnen und Ihrem Team zuerst aus der Taufe gehoben? In Zusammenarbeit mit der Universität Siegen entstand 1990 ein Regionalkabarett, das nach der Schließung des Siegener Kabarett-Theaters in den Räumlichkeiten des ehemaligen Mädchengymnasiums kurzweilige Produktionen auf die Beine stellte. Das Lyzeum – kurz Lÿz – entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zum Ort der Kultur und war Motor für die Entwicklung einer vielfältigen Kleinkunstszene in Siegen. Wir kauften Kabarettprogramme in ganz Deutschland ein, die beim Publikum immer beliebter wurden. Dieter Nuhr oder Michael Mittermeier haben auf der Lÿz-Bühne ihre ersten Gehversuche gewagt und füllen heute mit ihren Programmen große Hallen. Mit wachsendem Erfolg wuchs auch die Unterstützung durch die Politik. So konnten wir die Räumlichkeiten des Kulturhauses großzügig umbauen und um eine zweite, größere

Das Interview führte Redakteurin Julia Wildemann.

Neue Ideen anstoßen, Projekte mit Herz und Verstand anpacken, manchmal anecken, aber immer mit dem richtigen Gespür für den Geschmack des Publikums ... Kreiskulturreferent Wolfgang Suttner verabschiedet sich nach fast 30 Jahren in den Ruhestand. Zusammen mit seinem Team hat er die Basis für eine vielfältige Kulturlandschaft in Siegen-Wittgenstein geschaffen und die Weichen für deren zukünftige Entwicklung gestellt. Im Interview blickt er zurück auf seine Laufbahn und gewährt Einblicke in eine Zeit voller einzigartiger Projekte und intensiver Momente.


kultur

Bühne ergänzen. So war genügend Platz vorhanden, um auch das Programm immer weiter aufzustocken. Bereits in den ersten Monaten ihrer Tätigkeit als Kulturreferent haben Sie innerhalb weniger Monate ein Event konzipiert, das Kultur und Natur bestens miteinander kombiniert: die Sommerbühne Siegen-Wittgenstein, heute besser bekannt als KulturPur. Wie kam es zu der Idee? Unsere Region ist die waldreichste in ganz Deutschland. Was liegt da näher als ein kulturelles Projekt mitten im Grünen? Der Giller ist durch das jährlich stattfindende Turnfest seit Jahrzehnten als Vergnügungsplatz bekannt, bot sich also als Location an. Anfänglich war KulturPur ein reines Theaterfestival, das Programm hat sich aber von Jahr zu Jahr weiterentwickelt, genauso wie die Infrastruktur vor Ort und das gastronomische Angebot. Insgesamt fand das Festival an 146 Tagen statt, 1.600 Acts von 8.000 Künstlern wurden von 1,3 Millionen Menschen besucht – keine schlechte Bilanz. Welche Momente werden Ihnen nach 27 Jahren KulturPur besonders positiv oder auch negativ in Erinnerung bleiben? Einer der schönsten Momente war mit Abstand meine „Sinfonie der Sterne“ 2014. Die Philharmonie Südwestfalen hat das Thema Weltall musikalisch umgesetzt und so für ein echtes Highlight und einen Publikumsrenner gesorgt. Die Kombination aus Klassik, Pop

und Filmmusik hat einfach alle Sinne berührt. Weniger schön war die Reaktion auf einen Walking Act von La Compagnie d‘Outre-Rue aus Frankreich. Die karikaturistische Auseinandersetzung mit dem Priestertum und der Zelebrierung des Abendmahls kam beim Publikum äußerst gut an, zog aber eine Klage wegen angeblicher Verhöhnung der religiösen Gemeinschaft nach sich. Diese wurde jedoch mit dem Verweis auf die künstlerische Freiheit fallen gelassen. Ihre KulturPur-Ära ist nun beendet. Wo sehen Sie das bis über die Grenzen Siegen-Wittgensteins bekannte Festival in zehn Jahren? Ich denke, dass KulturPur sich in den nächsten Jahren wieder mehr auf seine Wurzeln besinnen sollte – also mehr Theater, weniger Musik. Generell bin ich auch ein Fan von Programmpunkten, die die Aktivität des Publikums fördern. Die in den letzten Jahren stetig gestiegenen Sicherheitsvorkehrungen werden die Organisatoren in Zukunft vor besondere Herausforderungen stellen. Es wird sich zeigen, ob diese mit den bestehenden Infrastrukturen und dem Festivalbudget umsetzbar sind. Eine besondere Bindung haben Sie außerdem zu der Philharmonie Südwestfalen und dem WaldSkulpturenWeg, der ab 2000 zwischen Bad Berleburg und Schmallenberg entstand. Ja, das stimmt. Als geschäftsführender Vorstand des Trägervereins habe ich in den letzten 14 Jahren eng mit dem Intendanten, dem Dirigenten des Orchesters

und den Musikern zusammengearbeitet. Wir haben viel erreicht. Das Orchester ist beliebter denn je. Die Arbeit hat mir immer sehr viel bedeutet, aber ich freue mich auch schon auf das erste Konzert der Philharmonie Südwestfalen, das ich ganz unbeschwert als Zuhörer genießen kann. Ein anderes Projekt, das mir sehr am Herzen liegt, ist der WaldSkulpturenWeg. Die Idee entstand in Kooperation mit der Wittgensteiner Akademie. Auf einer Länge von 23 Kilometern wurden bis 2010 elf großformatige Skulpturen renommierter Künstler aufgestellt, die Wanderer aus der ganz Deutschland anlocken und einen touristischen Höhepunkt in Siegen-Wittgenstein darstellen. In den letzten 30 Jahren haben Sie unglaublich viele kulturelle Acts live und aus nächster Nähe erlebt. Liegt die Messlatte nach so vielen Jahren in der Branche nicht unglaublich hoch? Können Künstler Sie überhaupt noch überraschen? Jedes Jahr standen 100 bis 120 kulturelle Programmpunkte auf meiner To-Do-Liste. Mit der Zeit steigt natürlich der Anspruch und es wird immer schwerer, völlig neuartige Konzepte zu entdecken. Humorvolle Stücke treffen meist eher meinen Geschmack, je nach Stimmung oder Situation kann aber auch eine dramatische oder nachdenkliche Performance begeistern. Die Balance zwischen Spannung, Abwechslung und Unterhaltung muss einfach stimmen. Vielen Dank für das interessante Gespräch und alles Gute für die Zukunft.

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

127


kultur

Festivalfreuden bei Tag und Nacht auf der Ginsberger Heide Jedes Jahr am Pfingstwochenende locken hochkarätige Künstler aus Musik, Kabarett, Tanz und Theater Zehntausende auf das KulturPur-Gelände am „Giller“. Auch in diesem Jahr hatte das Internationale Musik- und Theaterfestival zahlreiche Höhepunkte zu bieten: neben Sarah Connor und Clueso rockten Blues Pills, Supertramp’s Rodger Hodgson und Nina Attal die Bühne. tolze 68.000 Besucher waren dem Ruf die Zuhörer in neue und auch alte Hits ein Rodger Hodgson setzten Sonntag und der Veranstalter gefolgt und haben und ließen sich entführen in die musika- Montag der diesjährigen Ausgabe eines sich auf den Weg zur Ginsberger Heide lische Welt Sarah Conder größten ZelttheClueso: KulturPur – eines der begeben. KulturPur27 gehört also zu den nors. Da die Karten für aterfestivals in ganz schönsten Festivals, auf denen ich erfolgreichsten Auflagen seit der erstma- das Konzert innerhalb Europa die Krone auf. jemals gespielt habe. ligen Durchführung 1991. Neben dem weniger Minuten ausBeide Veranstaltunvielseitigen Programm trugen Sonnen- verkauft waren, wurde gen freuten sich trotz schein und angenehme Temperaturen am Festival-Donnerstag ein Zusatztermin der gegensätzlichen Musikgenres großer zum Erfolg des Festivals bei. „Das Wetter angeboten. Beliebtheit und begeisterten fast 3.500 war wirklich ideal, die Stimmung so gut Zuschauer und -hörer. Die Philharmonie wie nie“, bestätigt Festivalleiter Wolfgang Zuschauer-Hit am Samstagabend war der bot ein Best-of der letzten sechs KulturSuttner. Besonders habe er sich aber über Auftritt von Clueso, der sich neben dem Pur-Klassik-Themenkonzerte und zeigte den großen Anklang gefreut, den die Mit- Rap in den letzten Jahren zunehmend zum wiederholten Mal musikalische Meismachangebote außerhalb der Zelte und auch textgewaltigem Pop und Reggae ver- terleistungen von der Geige bis zum Piano. die Gastronomie bei großen und kleinen schrieben hat. Das Motto des Konzerta- Rodger Hodgson, einer der Lieblings-Acts Besuchern gefunden haben: „Unser Kon- bends zeichnete sich schon nach den ers- von Festival-Gründer und -Organisator zept ist aufgegangen. Das kulinarische ten Tönen ab: „Ich habe noch kein Bock zu Wolfgang Suttner, der in diesem Jahr seiAngebot war auch in diesem Jahr wieder gehen, ist doch klar, dass ich noch bleib“. nen Abschied von KulturPur feierte, war sehr vielfältig und lud Auf der Playlist standen bereits 2013 zu Gast. Im Rahmen seiner zum Verweilen ein. Viele neben einigen Songs vom „Breakfast in America“-Tour brachte er Sarah Connor nach einem Besucher sind auch ohne Spaziergang durch die Wälder: aktuellen Album „Neuan- vier Jahre später auch seine Band mit und Tickets für die Acts zu fang“ auch zahlreiche alte präsentierte die größten Hits aus seiner Hier möchte ich leben. uns gekommen, um die Songs. „Gewinner“, „Kei- Supertramp-Zeit und Solo-Songs. besondere KulturPur-Atmosphäre zu er- nen Zentimeter“, „Mitnehmen“, „Stadtleben.“ randlichter“ und „Chicago“ sorgten für Sie haben KulturBegeisterungsstürme des Publikums und Pur27 live erlebt und Startschuss durch Sarah Connor auch der 37-jährige Musiker aus Erfurt möchten ihr FestiDie blonde Stimmgewalt aus Delmenhorst schien sich beim Performen auf dem Gilval-Erlebnis teilen? eröffnete das diesjährige Festival mit Hits ler sichtlich zu amüsieren. Dann nehmen Sie aus ihrem Album „Muttersprache“ und hier an der großen brachte ihr Publikum zum Kochen. Fei- Furioses Finale mit Klassik und Rock Online-Umfrage teil. ernd, singend und klatschend stimmten Die Philharmonie Südwestfalen und

Fotonachweis: René Achenbach

S


Sarah Conner

Philharmonie SĂźdwestfalen

Matt Simons

Blues Pills

Clueso

Wolfgang Suttner


wirtschaft | anzeige

Das A und O einer

guten Website Sie kennen das: Sie suchen etwas bei Google, klicken einen Link und die Website bietet nicht genau das, wonach Sie gesucht haben. Was tun Sie? Suchen Sie auf der Seite weiter oder zweifeln Sie eher an Ihren Suchbegriffen und verfeinern diese? Vermutlich Letzteres. Das machen auch Ihre potenziellen Kunden. Wie bringt man diese aber dazu, auf der Website zu bleiben?

S

o ticken wir Menschen eben heutzutage. Bei der ganzen Fülle an Websites muss es doch eine geben, die unseren akuten Bedarf sofort befriedigt. Tut sie das nicht, fliegt sie direkt wieder aus dem Gedächtnis. Beachtet man jedoch die vier Grundpfeiler einer guten Website, kann man seinen Online-Auftritt erheblich verbessern. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Damit Menschen Ihre Seite besuchen können, müssen Sie zunächst gefunden werden. Relevante Keyword-Kombinationen bringen Sie im Google-Ranking nach oben. Wortwahl, Formatierung und der optische Gesamteindruck des Suchergebnisses entscheiden schließlich über Klick oder Weitersuche. Das Auge klickt mit. Design Nichts ist so schnelllebig wie das Internet. Was heute noch im Trend ist, wirkt morgen vielleicht schon angestaubt. Gehen Sie deshalb auch optisch immer mit der Zeit. Begeistern Sie mit ausdrucksstarken Bildern, passenden Farben und scheuen

130

Sommer 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Sie sich nicht davor, sich selbst persönlich vorzustellen. Geschäfte werden schließlich noch immer zwischen Menschen gemacht. Inhalt Erfüllen Sie die Erwartungen der Besucher, am besten auf den ersten Blick. Darum sollten Sie die Seite nicht mit Angeboten überladen, sondern lieber Landingpages für einzelne Produkte oder Leistungen erstellen und die Argumente darauf konzentrieren. Merke: Besucher, die Ihre Marke noch nicht kennen, kommen in den seltensten Fällen über die Startseite. Benutzerfreundlichkeit Es gibt da draußen unzählige Kombinationen aus Endgeräten, Browsern und Verbindungsgeschwindigkeiten. Sorgen Sie also für eine saubere Darstellung und kurze Ladezeiten auf allen Rechnern, Laptops, Tablets und Smartphones. Eine intuitive Strukturierung der Website hilft den Besuchern zudem bei der digitalen Orientierung.

„Diese Tipps helfen Ihnen, ein Gespür für die Komplexität einer gut gemachten Website zu bekommen und welche Faktoren man im Auge behalten sollte“, erklärt Thomas Wendt, geschäftsführender Inhaber der Werbeagentur dievirtuellecouch. „Am Ball bleiben heißt die Devise.“ Dafür haben Sie mit den Kreuztaler Werbe-Experten auf jeden Fall den richtigen Partner an Ihrer Seite.

dievirtuellecouch GmbH Marburger Straße 161 | 57223 Kreuztal Thomas Wendt Telefon 02732 88599-11 E-Mail tw@d-v-c.net www.dievirtuellecouch.net


ZIEL

anzeige

Glückwunsch! Der erste Marketing-Achttausender ist gerockt! Der nächste Berg ruft schon.

Die „Reinhold Messner wäre stolz“-Tour

3

Alle Kräfte mobilisieren, das bisher Geleistete gibt Rückenwind.

Schneegrenze – 5.800 Meter Regelmäßiges Content-Marketing. Vertriebs- und Suchmaschinenoptimierung. Markenaufbau und Reichweite.

Der mutige Kraxler Evaluation der bisherigen Strecke, dann optimiert weiter nach oben.

2 Baumgrenze – 4.000 Meter Internetauftritt, Fotostrecken, Broschüren, Präsentationen, u. a.

1

Die SchnupperWandertour Mit den passenden Werkzeugen werden die ersten Erfolge erzielt.

Erste Schritte – 2.000 Meter Corporate Design, Visitenkarten, Briefbögen, Blöcke, u. a.

BASECAMP

Analyse des Ist-Zustands und Besprechen der Route.

Pssst, hören Sie das auch? Der Berg ruft. Nach Ihnen. Machen Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg zu Ihrem persönlichen Gipfel. Mit dem passenden Werkzeug und einer maßgeschneiderten Route für Ihren Unternehmenserfolg. Und das alles, während sich andere noch im Zelt ausruhen. Sie haben sich hohe Ziele gesteckt – es ist Zeit, sie zu erreichen. Jetzt gemeinsame Route besprechen: 02732 88599-11 oder tw@d-v-c.net Mehr erfahren auf www.das-everest-prinzip.de.

KONZEPTION

·

TEXT

·

MEDIENDESIGN

·

PROGRAMMIERUNG

·

FOTOGRAFIE

·

VIDEO


Top Magazin Siegen-Wittgenstein Sommer 2017  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you