Page 1

Ausgabe 1 | 12. Jahrgang Frühjahr 2017 | 3,– €

D A S

L I F E S T Y L E - M A G A Z I N

F Ü R

D I E

R E G I O N

SIEGEN WITTGENSTEIN

region

Freudenberg

Starke Gemeinschaft mode m o de

wirtschaft

Made in Germany

Einzigartige Erfolgsgeschichte genuss

0 4 1 0 1

Gebäudereinigung

Wichtige Unterstützungsfunktion Wi

top-magazin-siegen.de 4194988503007

Blogger in the City dienstleistung

Frühstücken in der Region

Streetstyle


Mode & Taschen: GIACOMO

Editorial Liebe Leserinnen und Leser,

E

ndlich ist er da – der Frühling! Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen kehrt auch wieder quirliges Leben an unseren schönen Plätzen und in den Einkaufsstraßen ein. Wohin das Auge blickt: bunte Mode, fröhliche Menschen, gute Stimmung.

Jubiläum und auch „Kultur Pur“ lädt wieder auf die Ginsberger Heide ein.

Auch uns hat es nach draußen gezogen – gemeinsam mit Fotografin Anna Heupel und lokalen Bloggerinnen und Bloggern haben wir für Sie wunderschöne Streetstyle-Looks und Frisuren unserer Modepartner aus der Region eingefangen.

Natur genießen, Theater, Museum oder Konzert, Shoppen gehen, Restaurantoder Kneipenbesuch – die große Vielfalt Siegen-Wittgensteins ist eine besondere Stärke. In dieser Ausgabe nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die Region – zeigen Ihnen außerdem, wo Sie Ihren Tag mit einem ausgedehnten Frühstück beginnen können und stellen Ihnen den schönen „Flecken“ Freudenberg vor.

Unsere Region ist bunt und facettenreich – eben „echt vielfältig“, wie es der neue Slogan des Kreises Siegen-Wittgenstein auf den Punkt bringt. In diesem Jahr feiert die Region das Kreisjubiläum „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“, die Universitätsstadt Siegen ein großes Stadtfest, die Sparkasse Siegen ihr 175-jähriges

Als einer der waldreichsten Kreise Deutschlands sind wir auch eine führende Industrieregion. In unserem Wirtschaftsspezial „Made in Germany“ erzählen wir Ihnen die Erfolgsgeschichten unserer Region. Immer im Rücken als wichtige Untersützungsfunktion: die Reinigungsbranche. Denn Sauberkeit ist ein wesentlicher Erfolgs-

Verlegerinnen Melanie Heider und Cornelia Bauer

faktor – professionelle Dienstleister sind gewerblich und privat gefragter denn je. Freuen Sie sich auf eine inspirierende Frühlingsausgabe, die Ihnen die vielfältigen Seiten der Region zeigt – und Sie einlädt, diese selbst zu entdecken. Viel Spaß beim Blättern und Lesen. Ihre

Melanie Heider

Cornelia Bauer

DER PREIS IST KALT.

Gebaut, um zu AB € 9.990,– beeindrucken.

€ 8.990,–

Der neue Sportage AB GT LINE

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 5,4-10,0; außerorts 4,2-6,5; kombiniert 4,6-7,6. CO2-Emission: 119-177 g/km. Nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (VO/EG/ 715/2007 in der aktuellen Fassung) ermittelt. Energieeffizienzklasse: A, D. Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot. Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Sportage GT LINE bei einer Probefahrt. www.autohaus-menn.de

Siegen-Kaan (Gewerbegebiet Weißtal) In der Steinwiese 2 · 57074 Siegen Telefon (0271) 890 270-0

Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung. *Gemäß den jeweils gültigen Hersteller- bzw. Mobilitätsgarantiebedingungen und denBedingungen zum Kia-Navigationskarten-Update. Einzelheiten erfahren Sie bei uns und unter www.kia.com/de/kaufen/7-jahre-kia-herstellergarantie.


AVILA AUGENLASERN · · · · · · ·

inhalt | frühjahr 2017

KURZSICHTIGKEIT WEITSICHTIGKEIT LESEBRILLE HORNHAUTVERKRÜMMUNG LASIK · FEMTO-LASIK PTK · LASEK · EPILASIK KAMRATM-INLAY

056

090

076

046

AVILA ÄSTHETIK MIT KOSMETIKINSTITUT · KOSMETISCHE BEHANDLUNGEN · FRAKTIONALE HAUTBEHANDLUNGEN MIT CO2-LASER (KRÄHENFÜSSE, FALTEN IM GESICHT) · DAUERHAFTE HAARENTFERNUNG MIT LASER · PERMANENT MAKE-UP · AMBULANTE OPERATION VON SCHLUPFLIDERN · FALTENUNTERSPRITZUNG · BOTOX®

Spezial Stadt Freudenberg: Eine starke Gemeinschaft Hotel Zur Altstadt: Fleischige Genussmomente im Alten Flecken Küchen Art Freudenberg: Wunschküchen nach Maß

014 020 022

Mode & Beauty

© galam - fotolia.com

Modetrend Streetstyle: Blogger in the City Frisurentrends 2017: Statement meets Styling Dermamelius: Der sanfte Weg zum neuen Wohlbefinden Rasieren, Lasern, Wachsen: Enthaarungsmethoden für glatte Haut

028 040 046 050

Wirtschaft Made in Germany: Einzigartige Erfolgsgeschichte Microdrones: Siegener Drohnen-Hersteller erobert die Welt KUKA: Schlüsseltechnologien für die Fabrik der Zukunft DAVINCI HAUS: Design trifft auf Know-how Gayko Fenster und Türen: Qualitatives Wachstum am Standort Wilnsdorf Büdenbender Böden: Leidenschaft für Bodenbelag in dritter Generation Sparkasse Siegen: 175 Jahre und hochmodern

056 062 066 068 070 072 074

Gebäudereinigung & Immobilien AVILA Augenlasern Prof. Dr. med. Andreas Frohn Bismarckstraße 10 · 57076 Siegen-Weidenau Telefon 0271 770267-0 Fax 0271 770267-19 E-Mail info@augenlasern-siegen.de

www.augenlasern-siegen.de Zertifiziertes Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2008

Reinigungsbranche: Sauberkeit als Erfolgsfaktor Lothar Klöckner GmbH: Meisterhafte Sauberkeit seit fast 30 Jahren QUICKY Industrie- und Gebäudereinigung: Komplettservice aus einer Hand Immobilientag für Frauen: Kerstin’s Wohnlust und VON POLL Immobilien

004

076 084 088 113


014

096

062

114

Modernes Meisterlabor für individuellen Zahnersatz > breites Spektrum der Implantatprothetik für festsitzenden wie auch herausnehmbaren Zahnersatz > Teleskoptechnik NE auf NE > Einsatz von Zirkonoxid-Keramik > Herstellung von schlafmedizinischen Geräten und Sportschutzschienen > Einsatz modernster Technologie und sorgfältigster Handarbeit Für Ergebnisse mit höchstem Tragekomfort und naturnaher Ästhetik zu einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis. NEU: 3-Jahres-Garantie

Autos Nutzfahrzeug Zentrum Siegen: VW Multivan für alle Lebenslagen Autohaus Keller: Erlebniswelt Toyota Meiswinkel: Kfz-Extern mit erstklassigem Sachverstand

für festsitzenden Zahners atz über die gesetzliche Gewährleistung hinaus

096 098 102

Genuss Frühstück in der Region: Der perfekte Start in den Tag Hahnenquelle: Idyllisches Ausflugsziel am Rhein-Weser-Turm Tosch Genusshütte: Ein Erlebnis für alle Sinne Metro Siegen: Vielfältiger Fisch-Genuss aus den Weltmeeren

114 120 122 124

Freizeit Glamping: Luxuriöses Campen mit Glamour-Faktor Stadtfest: Siegen feiert vom 16. bis 18. Juni Golfclub Siegen-Olpe: Ein Platz zum Wohlfühlen Golfclub Wittgensteiner Land: Golf für die ganze Familie Golfclub Siegerland: Traumhafte Ausblicke Sportfreunde Siegen: Krombacher Brauerei bleibt starker Partner Keiler House: Sieger der Kneipenwahl in Siegen-Wittgenstein FHP: Eventkompetenz aus einer Hand Museum für Gegenwartskunst: Rubenspreisträger Niele Toroni Roswitha Still: Gesicht des Tourismus Kultur Pur: Staraufgebot beim Festival der Sinne Siegerlandhalle Siegen: 25 Jahre Hochzeits- und Festmesse

090 108 130 132 134 136 138 142 144 146 154 158

Top Lounge Top Magazin goes facebook Verlosung Kreisgeburtstag Impressum Top Abo

006 126 110 156 161

Dr. Steinseifer Dental-Labor Meisterlabor für Zahntechnik Hauptmarkt 21 | 57076 Siegen Telefon 0271 74122-60 kontakt@dr-steinseifer-dental.de www.dr-steinseifer-dental.de Dr. Steinseifer Dental ist zertifiziertes Mitglied bei:

005


Präsente und sportliches Ambiente Hochwertige

Top Winterlounge im neuen Porsche Zentrum Siegen

PS-starke Sportwagen glänzten bei der Winterlounge 2016 des Top Magazin Siegen-Wittgenstein mit den Weihnachtskugeln am festlich geschmückten Christbaum um die Wette. Im neuen Porsche Zentrum Siegen traf Mitte Dezember vorweihnachtliche Stimmung auf köstliche Leckereien und ausgesuchte, regionale Getränkespezialitäten, die keine Wünsche offen ließen. Highlight des Abends: eine große Tombola mit exklusiven Gewinnen, deren Erlös der Siegener Tafel e.V. gespendet wurde.

D

er Endspurt vor den Weihnachtsfeiertagen – für viele die schönste Zeit des Jahres – wurde mit der Präsentation der Winterausgabe des Top Magazin Siegen-Wittgenstein gebührend eingeläutet. In den durch das Team der tco-event GmbH kunstvoll illuminierten Räumlichkeiten trafen sich zwischen den neuesten Porsche-Modellen über 170 Gäste bestens gelaunt zum unbeschwerten Netzwerken.

das Wort und zeichnete die Unternehmenshistorie des traditionsreichen Autohauses nach. Die Premiummarke Porsche kann in der Region Siegen-Wittgenstein auf eine jahrzehntelange Geschichte zurückblicken. 2010 übernahm die Automobilhandelsgruppe Ernst Piepenstock GmbH & Co. KG aus Lüdenscheid das Porsche Zentrum Siegen. Im Herbst 2016 wurde der Neubau im Siegener Gewerbegebiet Marienhütte eröffnet.

Automobile Leidenschaft im Porsche Zentrum Siegen Nach der herzlichen Begrüßung durch die beiden Verlegerinnen Cornelia Bauer und Melanie Heider ergriff Uwe Rodemerk, Porsche-Geschäftsführer am Standort Siegen,

Im Anschluss an die offizielle Präsentation der Winterausgabe sorgte das Team von Fischer Cateringservice für genussvolle Geschmackserlebnisse. Erlesene Vorspeisen wie Kürbiscremesuppe mit Garnelen, Feldsalat mit fruchtig-scharfem

Wir bedanken uns bei unseren Partnern:

Orangen-Chili-Dressing oder Wraps mit einer Creme aus Rauchforelle machten Lust auf mehr. Zum Hauptgang reichte das 15-köpfige Team Hirschragout, Gänsebrust und Lachsfilet. Abgerundet wurde das Speiseangebot mit einer winterlichen Dessertvariation: Bratapfel-Topfencreme traf auf vanillige Eispralinen im Knuspermantel und warmen Schokoladenkuchen. Passend zu den liebevoll zubereiteten Köstlichkeiten reichte die Krombacher Brauerei ihr beliebtes Krombacher Pils in der Reliefflasche, Radler sowie alkoholfreie Erfrischungen. Liebhaber von hochprozentigen Qualitätsspirituosen kamen dank Hans-Peter Hasenstab, Gründer der

FISCHE C AT E RI N G S E RV I C E & E V E N TS


lounge

Cornelia Bauer, Julia Wildemann, Melanie Heider, Monika Werthebach (Top Magazin)

Fotos: Kai Osthoff – www.k-medianews.de

Dr. Michael Piepenstock und Uwe Rodemerk (Porsche Zentrum Siegen)

Christoph Fischer (5. v. links) und Team (Fischer Cateringservice)

Eva Weyand und Sören Koperwas (Krombacher Brauerei)

Peter Bloss und Wolfgang Narjes (Siegerländer Weinkonvent), Hanna Steinseifer und Anna Achenbach

südwestfälischen Brennerei Vierhasen, auf ihre Kosten. Die Metro Siegen rundete die vielseitige Getränkeauswahl mit spritzigem City Secco und ausgesuchten Weinen aus der Pfalz und vom Kaiserstuhl ab.

scheine für Kosmetikbehandlungen, Golfkurse, formschöne Deko-Objekte, ein Power-Bleaching, ein Porsche-Chronograph sowie einige Bildbände.

Tombola für den guten Zweck Was wäre ein vorweihnachtliches Event ohne einen reich gedeckten Gabentisch? Für eine Spenden-Tombola zugunsten der Siegener Tafel stifteten die Kunden des Top Magazin Siegen-Wittgenstein zahlreiche mit Schleifen verzierte Präsente: Picknickkörbe gefüllt mit kulinarischen Köstlichkeiten, ein ausgeklügeltes Licht-Konzept für das nächste Firmenevent im Wert von bis zu 1.000 Euro, Gut-

Der durch den Losverkauf erzielte Erlös in Höhe von 1.900 Euro wurde vom Team des Top Magazin Siegen-Wittgenstein auf 2.500 Euro aufgestockt und Anfang 2017 der Siegener Tafel e.V. offiziell als Spende übergeben. Seit 1999 sorgen die Siegener Tafelhelfer dafür, dass Lebensmittel in der Region dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Ein kleines Weihnachtsmärchen für die engagierten Vorstandsmitglieder und die über 130 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Michael Schmitz, Stefanie Exner, Tanja Holzberg und Stefan Matz (Metro Siegen)

Felix Klein, Andre Dietz und Axel Diederichs (tco-event)

Hans-Peter Hasenstab (Vierhasen Brennerei), Christoph Kesten (Krombacher Brauerei) und Max Hasenstab


lounge

Dr. Kristina und Dr. Philipp Baumgarten (Zahnärzte)

Heinjochen Fuchs und Sebastian Gerhard (Brillen-Fuchs), Toni und Christiane Smrček (Haarstudio Figaro)

Nathalie Seiffarth, Adriana Stötzel und Ulrike Grüttner (Intercoiffure Grüttner)

Wolfgang und Roswitha Still, Arne Jährling (TVSW)

Rainer und Brigitte Jung (BVMW)

Patricia Setzer (Tausendschön) und Florin Zweidick

Günter Zimmermann (Sparkasse Siegen)

Elsbeth Dornseifer und Hans-Jürgen Klappert (Technikmuseum)

Sabrina und Uschi Weis (Autolackiererei Weis), Robert Teckhaus (Blumenreich) und Melanie Heider (Top Magazin)

Silvia Wertebach und Christoph Dücker (Gastroguide Siegen) 008

Marion und Detlef Dömer (Engel & Völkers), Tillman Güthing

Ulrike und Dirk Schneider (Alte Schmiede)

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Blumenarrangements (Blumenreich)


top lounge winter

André Kiese und Renata Ultee, Katharina Gorlt (Schönheitsfarm) und Christian Klezel

Gudrun, Siegfried und Björn Geisler (Haarpraxis Geisler) und Iris Schamann

Jens von Heyden (Kulturbüro) und Michael Nassauer (Philharmonie Südwestfalen)

Nazlije Selimi und Jürgen Rompf (ABC-Apotheke)

Sebastian Kolb, Hanna Ehlert, Dr. Johanna EnklingScholl und Dr. Tobias Klur (Eichenklinik)

Melanie Checinski (Eichenklinik) und Radek Checinski

Henrik Giesler (Bestattungshaus Giesler) und Jutta Vinke

Magdalene Wysocka und Katja Klabunde (Maggy‘s Fahrzeugpflege), Felix Bauer (Audi Zentrum Siegen)

Alexander Weiß und Vivien Diehr (Porsche Zentrum Siegen)

Christof, Stefanie und Tim Büdenbender (Büdenbender Böden)

Rinesa und Shpresa Dinaj (Dinaj ästhetik)

Gustav Meiswinkel, Lars Wörner und Linda Sting-Meiswinkel (Kfz.-Sachverständigenbüro Meiswinkel)

Matthias Menn, Sascha Bäcker (Autohaus KIA Menn) und Isabelle Klein (Porsche Zentrum Siegen)

Petra Schünke-Latsch (Kosmetikstudio), Stefan und Dorith Maritsch

Lea Klein (von Poll Immobilien)

Katrin Shamia-Scharff und Dr. Osama Shamia (Gynäkologe)

Anna Buhl (DAVINCI HAUS)

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

009


lounge

010

Ute Schneider und Nurtan Altug (Schenke Schön)

Nicole und Wolfgang Decker (Steuerberater)

Dr. Tim Nolting und Marija Milovanovic (Praxis für Zahngesundheit)

Corinna Schneider, Alisha Sielaff, Carolin Riedel und Deborah Klein (Praxis für Zahngesundheit)

Walter Hess (MediVital Neunkirchen) und Annelie Hess

Tanja Holzberg (Metro Siegen) und Fabienne Knautz (Okay Veranstaltungen)

Michael Friemann und Birgit Münker (Parfümerie Münker)

Michaela Ginsberg (Studio 13), Dr. Michael und Christine Prinz (MediVital Neunkirchen)

Lisann Müller und David Mertens (T1 Neunkirchen)

Karina Gaede und Ina Kaiser (Studio 35)

Stefan Mockenhaupt, Sigrun Boogen und Hatice Bilen (KüchenArt)

Laura Gerbershagen, Gerd Grothe und Sarah Krege (Feuer & Feines)

Kim Wagener, Ina Preuß, Svea Zeuner und Thomas Wendt (dievirtuellecouch)

Spendenübergabe bei der Siegener Tafel e.V.: Cornelia Bauer, Sybille Klein, Roswitha Junak-Mößner, Melanie Heider

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


TOUR DU MONDE

DEDON COLLECTION MBRACE Design by Sebastian Herkner www.dedon.de

Kellershohn GmbH & Co.KG Sandstraße 31 · 57072 Siegen · + 49 (0)271 239 00 25 siegen@kellershohn.net · www.kellershohn.net Bis Juli ist sonntags die Ausstellung in Siegen von 14-18 Uhr geöffnet. (Keine Beratung, kein Verkauf)


region

Leben, Wohnen und Arbeiten an einem Ort: Freudenberg bietet ein reiches Angebot an Natur, Wirtschaft, Handel und Kultur.

Der „Alte Flecken“ ist das Markenzeichen Freudenbergs. Er soll erhalten und als modernes und lebendiges Wohnquartier entwickelt werden.

© Freudenberg WIRKT e.V.

Freudenberg

Eine starke Gemeinschaft

Attraktiver Wohn-, Einkaufs- und Arbeitsort Freudenberg Freudenberg ist mit seinen über 18.300 Einwohnern eine Stadt mit Tradition und Geschichte sowie Zukunft und Fortschritt gleichermaßen. Die stabile Einwohnerzahl wie auch der starke inhabergeführte Einzelhandel und die seit vielen Jahren dort angesiedelten Industrieunternehmen sind ein sichtbares Zeichen für die sehr gute Lebensqualität Freudenbergs als Wohn- und Arbeitsstätte. Wesentliche Anziehungspunkte für Menschen allen Alters wie auch Firmen sind darüber hinaus die verkehrsgünstige Lage an der Sauerlandlinie A45 und der A4, die bewaldeten Flächen als fußläufig erreichbare Ruhe- und Naherholungsgebiete und die historische im Siegerland einmalige Fachwerkstadt mit sehr guter Infrastruktur für Dinge des täglichen Lebens.

I

nsgesamt 17 Ortschaften zählen heute zur Stadt Freudenberg. Sowohl außerhalb der Ortschaften als auch innerhalb der Kernstadt ist der Bedarf an Bauland für Wohnraum und Gewerbeflächen hoch. Mit dem Bau von hochwertigen Eigentumswohnungen zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage am Gambachsweiher wie auch an der Bahnhofstraße trägt die Stadt Freudenberg gemeinsam mit lokalen Investoren und Bauunternehmungen der Nachfrage Rechnung. Um ein ausgeglichenes Lebens- und Arbeitsumfeld für alle Freudenberger zu schaffen, setzt sich die im September 2015 gewählte Bürgermeisterin Nicole Reschke zudem für die Erschließung von zentrumsnahen Neubaugebieten für Ein- und Mehrfamilienhäuser, die Erweiterung des Gewerbegebietes Wilhelmshöhe Nord, sowie bezahlbare Single-Wohnungen ein, um langfristig den Anteil der 20- bis 45-Jährigen zu steigern. Auch die Lebensqualität in den Dörfern soll gesichert werden.

Freudenberg ist durch seinen historischen Stadtkern „Alter Flecken“ weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt. Als einzigartiges Beispiel einer ganz im Fachwerkstil errichteten Kleinstadt aus der Mitte des 17. Jahrhunderts wurde die Altstadt 1966 als Baudenkmal von internationaler Bedeutung in den Kulturatlas von Nordrhein-Westfalen eingetragen. In der Fachwelt vielbeachtet und anerkannt war die Altstadtsanierung, beginnend in den 1970er-Jahren bis hinein in die 1990er-Jahre. Sie lockte als Anziehungspunkt unzählige Besucher nach Freudenberg, die staunend und fasziniert die jahrhundertealten Fachwerkhäuser bewunderten, die nach der Sanierung in neuem Glanz erstrahlten. Der weltberühmte Fotoblick auf das schwarz-weiße Fachwerkensemble vom Kurpark aus ist nach wie vor ein begehrtes Fotomotiv für nationale und internationale Gäste. Er belohnt alle, die über eine Treppenanlage © www.luftbild-blossey.de

012

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


© Armin Schwarz

© Freudenberg WIRKT e.V.

Alter Backes am Pfarrteich in Oberholzklau

© Freudenberg WIRKT e.V.

Der früher in die Stadtumwehrung eingefügte Turm ist noch erhalten und dient der evangelischen Kirche als Glockenturm.

dort hinaufsteigen, mit einer unvergleichlichen Aussicht auf die Bilderbuchstadt, wie Freudenberg gern genannt wird. Der Kurpark, im Rahmen des 1979 verliehenen Prädikats „Luftkurort“ auf dem Schieferacker errichtet, bildet mitten in der belebten Stadt einen wunderbaren Rückzugsort und lässt die Hektik des Alltags vergessen. Bewegte Stadtgeschichte Freudenberg blickt auf eine bewegte Stadtgeschichte zurück. Während die ältesten Stadtteile Plittershagen und Oberholzklau

© Freudenberg WIRKT e.V.

Rebecca am Altstadt-Brunnen

Kurpark

bereits im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnt wurden, gehen der Ort und die Burg Freudenberg in ihrer Ersterwähnung auf das Jahr 1389 zurück. Die Entstehung der Burg wie auch der Burgmannssiedlung als westliche Eckpfeiler des Gebietes von den Grafen von Nassau setzen Heimatforscher jedoch schon einige Jahrzehnte früher an. Seit dem 15. Jahrhundert ist Freudenberg als Amts- und Gerichtssitz belegt.

Exklusive Design-Feuerstätten RÜEGG STUDIO FREUDENBERG

Das Rüegg Studio Freudenberg verwirklicht den individuellen Traum von Kaminfeuer in den eigenen vier Wänden und vereint dabei die höchsten Ansprüche an handwerkliche Qualität, modernes Design und technische Präzision. Ob als Umbau alter Kamine und Öfen oder gasbetriebener Neubau: Auf den individuellen Wohn- und Einrichtungsgeschmack abgestimmt, konzipiert David Muhl exklusive Designer-Kamine. Der gebürtige Schweizer erlernte das seltene Handwerk des Ofenbauers von der Pike auf und ist Gewinner des europäischen Designpreises „Ofenflamme 2015“.

David Muhl, Ofen- und Luftheizungsbaumeister, bietet in seinem Rüegg Studio Freudenberg Raum für persönliche Inspirationen und individuelle Beratung.

Rüegg Studio Freudenberg · David Muhl Oranienstraße 14 · 57258 Freudenberg Telefon: 02734 4795516 · Mobil: 0173 5412227 E-Mail: info@rueggstudio-freudenberg.de www.rueggstudio-freudenberg.de


© 4FACHWERK

© www.luftbild-blossey.de

region

Gewerbegebiet Hommeswiese

4 FACHWERK MittendrinMuseum

Am 7. November 1456 bestätigte Graf Johann der IV. von Nassau, Vianden und Diez den Bürgern ihre Freiheitsrechte. Die Verleihungsurkunde besagt, dass Freudenberg als „Flecken“ gegründet worden ist, eine Bezeichnung, die der historische Stadtkern „Alter Flecken“ bis heute mit Stolz trägt.

Schon früh schmückten Hütten- und Hammerwerke an den Bachläufen die Freudenberger Landschaft. Zu den seit 1423 nachweisbaren Eisenhütten kamen bald acht Hammerwerke, die Freudenberg später als Produktionsstätte von hochqualifiziertem Stahl bekannt machten. Der allmählich erschöpfte Erzabbau und die aufgrund der Lage nachteiligen Handelswege zu den Hauptabsatzgebieten ließen den Wirtschaftszweig mehr und mehr zurückgehen, bis Ende des 18. Jahrhunderts Leder-, später auch noch Leim- und Filzfabriken, an seine Stelle traten. Fortan und bis in die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts hatten die Fabriken große wirtschaftliche Bedeutung für Freudenberg. Aber auch sie unterlagen schließlich der Chemieindustrie, die andere Bearbeitungsmethoden und alternative Produkte entwickelte.

Ursprung der Backes-Tradition Dass der idyllische Stadtkern nach wie vor Freudenberger und Besucher gleichermaßen fasziniert, ist dem großen Engagement der „Ur-Flecker“ zu verdanken, die mit unbeirrbarem Tatendrang und handwerklichem Geschick ihren Ort nach zwei Stadtbränden in den Jahren 1540 und 1666 komplett neu errichteten. Nach dem ersten Brand erfolgte der Wiederaufbau in geordneten Häuserreihen und Straßen mit einer Umwehrung von vier Toren (im Nordwesten das Hohenhainer Tor, im Nordosten das Weihertor, im Südosten das Braastor, im Südwesten das Schultor) – sowie die Holz- und Waldverordnung 1562, um zum einen Holz zu sparen und zum anderen weitere Brände zu vermeiden. Sogenannte ‚gemeine Backöfen‘, also Gemeinschaftsbackhäuser, an denen sich die Bewohner zum Backen trafen, wurden eingerichtet – die Geburtsstunde der bis heute beliebten Backestradition. Beim zweiten großen Brand am 9. August 1666 blieb nur ein Haus (Kölner Straße 3) unversehrt, welches bis heute als das älteste Haus Freudenbergs gilt. Die restlichen Häuser wurden auf den weitgehend unveränderten Grundrissen von 1540 wiederaufgebaut.

Erst nach dem Ende des 2. Weltkrieges gewann die Eisen- und Blechbearbeitung in Freudenberg national und international Bedeutung. Heute wird die Branche vor allem durch weltweit exportierende Spezialmaschinenhersteller, den elektrotechnischen Gerätebau sowie Dienstleistungsunternehmen ergänzt. Auch zwei Weltmarktführer haben ihren Sitz in Freudenberg: die Firma Albrecht Bäumer, die kürzlich eine Auszeichnung für ihr familienorientiertes Unternehmen erhielt, und die HF MIXING GROUP (Harburg Freudenberger Maschinenbau GmbH). Erfolgsfaktor Autobahnanschluss Der Erfindergeist, die wirtschaftliche Wandelbarkeit und Anpassungsfähigkeit Freudenbergs zahlten sich in den 1970er-Jahren schließlich aus. Durch den Bau der Autobahn 45 „Sauerlandlinie“ und der verbesserten Verkehrsanbindung erhielt die bislang

Wandel bei Wirtschaft und Handel Von ebenso vielen Höhen und Tiefen wie die Stadthistorie an sich ist auch die Wirtschaftsgeschichte Freudenbergs geprägt.

© südwestfalen.com

© Freudenberg WIRKT e.V.

Bürgermeisterin Nicole Reschke und Carmen Kikillus (Vorsitzende von Freudenberg WIRKT e.V. und Inhaberin von FashionNow!)


© Kletterwald Freudenberg

© Jakobsweg Siegenguide

© www.ruhr-sieg-radweg.de

© Freilichtbühne Freudenberg © Technikmuseum Freudenberg

Südwestfälische Freilichtbühne

Technikmuseum Freudenberg

Kletterwald Freudenberg

aus eigenen Kräften vorangetriebene wirtschaftliche Strukturveränderung eine entscheidende Hilfe. Die verkehrsgünstige Lage Freudenbergs im Schnittpunkt der damaligen Bundesrepublik Deutschland gewann mit der nahegelegenen Anbindung der Autobahn 4 (Olpe – Köln) an die Sauerlandlinie schließlich zusätzlich an Bedeutung.

Glaser Weber und Wagener siedelte auch die Deutsche Post hier ihr Briefverteilungszentrum an. Die Lage in unmittelbarer Nähe zum Autobahnkreuz A45/A4 kommt auch dem Gewerbegebiet „Hommeswiese“ zugute, das sukzessive im Stadtteil Büschergrund erschlossen wurde.

Mit den strategisch äußerst günstig gelegenen Gewerbe- und Industrieflächen an der Autobahn auf der Wilhelmshöhe ist ein bis heute bedeutendes Gewerbe-, Handels-, und Speditionszentrum entstanden. Neben den Unternehmen bofrost, KüchenArt und

Jakobsweg

Durch den wirtschaftlichen Aufschwung entstanden neue Arbeitsplätze im Dienstleistungsbereich vor allem in Groß- und Einzelhandel, in Speditionen und in der Gastronomie. Um die Lebensqualität hoch zu halten, die Attraktivität für Familien und Fachkräfte weiter zu steigern sowie neue Ausbildungs-

Wohlfühloase Bad

Zeitlos schön. w die-glaww. ser.co m für me

hr Info

s

Ästhetisches Design bis ins kleinste Detail kombiniert mit hoher Alltagstauglichkeit. Wir setzen im Badezimmer neue Akzente zum Wohlfühlen. Mit Ganzglasduschen, Glastüren und Wandverkleidungen, Spiegeln, Badmöbeln und -regalen aus Glas. Wir informieren Sie gerne: 0800 3434527 (kostenfrei)

57258 Freudenberg · Gewerbestr. 6 – 8 Tel. 02734 288-100 · info@die-glaser.com 015


region

© Dietmar Guth, Koblenz

© Dietmar Guth, Koblenz

Gambachsweiher

Alter Flecken Freudenberg

und Arbeitsplätze zu schaffen, treibt die Stadtverwaltung die wirtschaftliche Entwicklung voran und arbeitet an der Erschließung zusätzlicher Flächen zur Ansiedlung von Handel, Handwerk, Gewerbe und Industrie wie auch dem Breitbandausbau für schnelles Internet.

lich allen Kindern einen Kindergartenplatz anzubieten. Inzwischen gibt es neun Kindergärten im Stadtgebiet. Auch die Schullandschaft ist gut aufgestellt: mehrere Grundschulen und eine vor vier Jahren neu errichtete Gesamtschule stellen die wohnortnahe schulische Ausbildung sicher.

Starker Gesundheitsstandort Infrastrukturell ist die Stadt Freudenberg stark aufgestellt: Einzelhandel, Gastronomie, Banken und Dienstleistungsunternehmen sind zentrumsnah fußläufig erreichbar. Ein weiterer Pluspunkt ist das sehr gute Gesundheitswesen. Allein das Bethesda-Krankenhaus zählt sechs Fachbereiche mit 210 Betten und einer Diakonie-/Sozialstation für ambulante Pflegebetreuung. Hinzu kommt ein großes medizinisches Angebot außerhalb des Krankenhauses wie z.B. Kinderärzte, sämtliche Fachärzte, Physiotherapeuten oder Zahnärzte.

Für die aktive Freizeitgestaltung gibt es in Freudenberg ein vielfältiges Angebot. Die Großsporthalle im Schulzentrum Büschergrund, zahlreiche Turnhallen und Sportstätten in den Stadtteilen, das Warmwasserfreibad mit Beach-Volleyballfeld im Gambachtal, Sport-, Tennis-, Spiel- und Bolzplätze, die Miniaturgolfanlage im Seelbachtal, die bekannte Reitsportanlage in Niederndorf mit Außen- und Hallenplätzen, die Schießsportanlage, der Kletterwald und das Mc Play Kinderland in der Hommeswiese lassen keine Wünsche offen. Die äußerst aktive Musikschule, die Volkshochschule, die Stadtbücherei und die zahlreichen attraktiven Veranstaltungen der Freudenberger Vereine bereichern die Kulturlandschaft.

Die Stärkung Freudenbergs als Gesundheitsstandort im Siegerland wird von der städtischen Verwaltung vorangetrieben, denn hochqualifizierte Fachärzte ziehen Menschen in die Stadt, die ihre Wartezeiten gern für einen Besuch im Zentrum nutzen oder in ihrer Freizeit wiederkehren und damit langfristig auch den inhabergeführten Einzelhandel stärken. Am 22. September 2017 findet im Schulzentrum ein großer Gesundheitstag statt, der die verschiedenen ärztlichen Bereiche der Öffentlichkeit vorstellt und zum Netzwerken untereinander einlädt. Lebenswertes Freudenberg Als eine der ersten Städte im Siegerland erreichte Freudenberg das Ziel des Kindergartengesetzes Nordrhein Westfalens, näm-

Tourismusmagnet Freudenberg Im Laufe der Jahre sind viele städtische und private Freizeit- und Erholungseinrichtungen entstanden. Neben den vielfältigen gastronomischen Angeboten sind es vor allem auch die örtlichen Kulturträger, die mit zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen die Besucher nach Freudenberg locken. Dazu zählen u.a. die Südwestfälische Freilichtbühne, die mit zwei jährlichen Inszenierungen für Kinder und Erwachsene bis zu 50.000 Zuschauer verzeichnet, das Technikmuseum, das 4FACHWERK Museum, die Stiftung Gut.für Freudenberg, der KulturFlecken Silberstern,

© Freudenberg WIRKT e.V.

Neustart mit einem motivierten Team: Freudenberg WIRKT bündelt die Kräfte aus Werbegemeinschaft und Verkehrsverein.

016


© Stadt Freudenberg

© Stadt Freudenberg

Frühlingsmarkt

Herbst- und Mittelaltermarkt

Die Stadt Freudenberg ist mit ihren Dörfern ein attraktiver Wohnstandort für Familien. Zahlreiche Veranstaltungen wie der Frühlingsmarkt locken das ganze Jahr über in den „Alten Flecken“, aber auch auf die Dorfplätze und in die Dorfgemeinschaftshäuser.

FRids, Freudenberg WIRKT sowie die zahlreichen Heimat- und Gesangvereine. Nur durch ihr Engagement können die beliebten Traditionsveranstaltungen wie Mittelalter- und Herbstmarkt, Frühlingsmarkt, Freudenberger Advent, Altstadtfest, Stadtführungen – seit letztem Jahr auch sehr gut angenommene Nachwächterführungen – weiterhin bestehen und das ganze Jahr über Erlebenswertes für Gäste und Bürger bieten. Der Tourismus stellt einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar – das Angebot weiterhin zu stärken und auszubauen ist Teil der strategischen Ziele, die der Rat im Leitbild der Stadt Freudenberg verankert hat. Ein Schlüssel zum Erfolg ist der Wandertourismus. Denn die Stadt Freudenberg punktet nicht nur durch eine gute Infrastruktur und ein reiches Kulturangebot, sondern auch durch eine wundervolle Landschaft. Die 60 Prozent Waldanteil

bieten viel Platz zur Ruhe und Erholung. Ein großes Wanderwegenetz durchzieht die reizvolle Mittelgebirgslandschaft. Die bekannteste Strecke ist wohl der überregionale Jakobspilgerweg, der auf einigen Kilometern durch Freudenberg führt. Sehr beliebt und gut frequentiert ist der Fachwerkweg „Wilder Mann“, der als Qualitätswanderweg zu den ‚Wanderhöhepunkten links und rechts des Rothaarsteigs’ zählt. Durch eine Überarbeitung des Wegenetzes, eine einheitliche Beschilderung, die Verbesserung der Infrastruktur und die Neuauflage eines Wanderführers möchte die Stadt auch zukünftig den Wanderern beste Bedingungen bieten. Aber nicht nur zu Fuß lässt sich die Landschaft des schönen Städtchens erkunden, auch mit dem Rad oder auf Inlineskates gibt es viel zu entdecken.

„Jeder Mensch ist einzigartig - seine Zähne sind es ebenfalls.“

Guten Geschmack entdecken & schmecken „Unsere Leidenschaft: Ihre Speisen mit unseren Spezialitäten genussvoll abzurunden.“ Stefanie und Frank Hammer

fein & würzig Ausgewählte hochwertige Produkte ohne künstliche Aromastoffe und Geschmacksverstärker für Freunde des feinen Geschmacks.

GEWÜRZE & KRÄUTER TEE & LIKÖRE | ÖLE & ESSIGE DIPS & PESTO | GESCHENKE & DEKO

Inhaber: Stefanie und Frank Hammer Hüttseifen 27 | 57572 Niederfischbach Telefon: 02734 60980 E-Mail: info@feinundwuerzig.de www.feinundwuerzig.de

Cornelius Döring, Zahntechnikermeister

© Antonioguillem - Fotolia.com

Zahnersatz aus Meisterhand auf dem neuesten Stand der Technik

Seit über 25 Jahren > passgenau > funktionell > von höchster Qualität

DÖRING DentalTechnik Lohmühle 7 · 57258 Freudenberg Telefon O2734 4O 2OO Fax O2734 4O 3OO

Öffnungszeiten: Di/Do/Fr 10 bis 12 Uhr, 15 bis 18 Uhr, Mi 10 bis 12 Uhr

doering-dentaltechnik @ t-online.de www.doering-dental.de 017


Eine Etappe des Ruhr-Sieg-Radwegs führt von Kirchen nach Finnentrop und bietet auf der Freudenberger Strecke mit dem Hohenhainer Tunnel ein absolutes Highlight.

wie die Geschäftsleute in Freudenberg schon damals aus. Die Geschichte Freudenbergs ist Zeugnis davon, was Zusammenhalt und Gemeinschaft bewirken können.

Mit dem Ausbau der Kur- und Freizeitanlagen, insbesondere der Anlegung eines Kurparks, verbesserte die Stadt Freudenberg seinerzeit ihre touristischen Potentiale. Aktuell erarbeitet die Stadt einen Förderantrag für die verbesserte Erschließung des Kurparks, sodass Bewohner und Touristen barrierefrei und angenehmer ans Ziel gelangen. Auch künftige Nutzungsmöglichkeiten stehen dabei auf dem Prüfstand. Bereits vom Land NRW bewilligt und mit einem Zuschuss in Höhe von über 233.000 Euro gefördert, wird die Einrichtung und Ausgestaltung des geplanten neuen 4,5 Kilometer langen Premium-Wanderweges „Wasserstaaten – Natur trifft Technik“ das nächste Projekt sein, um das Gambachtal touristisch weiter zu erschließen.

Dies war auch ein tragendes Argument für die Fusion der zwei Traditionsvereine Werbegemeinschaft und Verkehrsverein. Deren teilweise gemeinsamen Ziele, verbunden mit dem festen Willen, etwas zu bewegen und weiterzuentwickeln, mündeten in den konsequenten Schritt der Zusammenführung, um Wirtschaft, Kultur und Tourismus in Freudenberg zu fördern. Der durch die Fusion entstandene neue Verein Freudenberg WIRKT e.V., der aktuell 90 Mitglieder zählt und mit einem neunköpfigen Vorstandsteam arbeitet, setzt sich für die gemeinsame Aufgabe ein, die Stadt Freudenberg als Wohn-, Einkaufs-, und Arbeitsort sowie als touristisches, kulturelles Highlight zukunftsfähig zu halten und zu gestalten. „Es geht uns darum, sich gegenseitig zu befruchten, sich auszutauschen und gemeinsam zu wachsen“, sagt Bürgermeisterin Nicole Reschke und stellvertretende Vorsitzende von „Freudenberg WIRKT“. Angestrebt ist eine breitgefächerte Zusammenarbeit mit allen, die an einer Attraktivitätssteigerung von Freudenberg interessiert sind. „Konkurrenzdenken ist nicht förderlich“, bemerkt Carmen Kikillus, Inhaberin des Modegeschäfts FashionNow! in der Freudenberger Oranienstraße und 1. Vorsitzende von „Freudenberg WIRKT“. „Wir nehmen Rücksicht aufeinan aufeinander – zum Beispiel bei der Ausrichtung grö größerer Veranstaltungen. Es soll sich niemand entscheiden müssen – die ganze Stadt soll geschlossen teilnehmen können.“

Hohes bürgerschaftliches Engagement Aber nicht nur die Verbesserung der städtebaulichen Gestaltung der Stadtmitte, insbesondere die Erhaltung und Modernisierung des „Alten Flecken“ zum lebendigen Wohnquartier steht auf dem Programm, auch die umliegenden Dörfer sollen bei ihrer Entwicklung und der Erhaltung ihrer Lebensqualität unterstützt werden. Schon immer hat Freudenberg der Zusammenhalt seiner Bürger ausgezeichnet. Ob bei den Wiederaufbauten nach den zwei Stadtbränden oder bei der Anpassung an den wirtschaftlichen Strukturwandel – bis heute zeichnet sich die Kommune durch ein starkes ehrenamtliches Engagement aus, ohne das die Freiwillige Feuerwehr, viele Verschönerungsmaßnahmen und zahlreiche Veranstaltungen nicht möglich wären. Das Ehrenamt auch von städtischer Seite zu fördern und tatkräftig personell wie auch als Türöffner bei bürokratischen Hürden zu unterstützen, ist ebenfalls erklärtes Ziel von Bürgermeisterin Nicole Reschke. Freudenberg wirkt zusammen Zusammen an einem Strang ziehen – das zeichnete die Bürgerinnen und Bürger so-

018

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Stadt mit Tradition und Zukunft Die Stärke Freudenbergs liegt in der Zusammenarbeit der städtischen Verwaltung, der Gewerbetreibenden und Chefetagen der angesiedelten Unternehmen sowie den ehrenamtlich engagierten Vereinen. „Nur wer versteht, dass Infrastruktur, Tourismus und Ehrenamt, Wohn-, Arbeits- und Einkaufsqualität miteinander in einem Zusammenhang stehen, kann one-App Die kostenlose Smartph allen mit berg rund um Freuden ungen fehl Emp s, Tipp en htig wic und Adressen

Foto Screen: © Stadt Freudenberg

© Freudenberg WIRKT e.V.

© Freudenberg WIRKT e.V.

Nachtwächterführung


region

© Initiative: „Wir für Freudenberg“

Veranstaltungen April bis Juli 2017:

eine gesunde und nachhaltige Stadtentwicklung vorantreiben“, sagt Nicole Reschke. Mit der Ausrichtung aufs Gesamtwohl ist die Stadt heute schon für die Herausforderung der Zukunft gerüstet. Die Bündelung der Kräfte im Verein „Freudenberg WIRKT“ ist dabei ein sinnvoller Schritt und eine Win-Win-Situation für alle – eine gelebte Zusammenarbeit, die das Miteinander stärkt und die Bewohner näher zusammen führt, ganz nach dem Motto: „Wir alle sind Freudenberg“.

Immer da, immer nah.

Wenn es darauf ankommt, sind wir für Sie da zuverlässig wie ein Schutzengel.

23.04.

Frühjahrsmarkt in der Altstadt mit verkaufsoffenem Sonntag und Jubiläumsfest 25 Jahre Jugendfeuerwehr Freudenberg; Saisoneröffnung im Technikmuseum

28.04.

Geführte Wanderung für Jedermann (Wanderstrecke: 10 km, Treffpunkt: Schulzentrum Büschergrund)

14.05.

Kunst im Park der Villa Bubenzer

10.06.

Premiere Freilichtbühne Freudenberg: „Die drei Musketiere“ (Erwachsenentheater)

18.06.

Premiere Freilichtbühne Freudenberg: „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende (Kindertheater)

23.06.

Jubiläumsfeier zum 175. Bestehen des MGV Liedertafel Freudenberg

25.06.

Tag der offenen Gartentür im Obsthof des Obstund Gartenbauverbandes Freudenberg

30.06. bis 02.07.

Dorffest Büschergrund

07.07. bis 09.07.

Jubiläumsveranstaltung „675 Jahre Oberfischbach“

15.07.

„In den Flecken hinein“ Open-Air-Veranstaltung TrioGLYZERIN Stummfilmvertonung

22./23.07.

675 Jahrfeier Dirlenbach

MysteRiOOM - Spiel gegen die Zeit Das erste Live Escape Game in Südwestfalen

Ihre Provinzial Geschäftsstelle

Provinzial Versicherung Christian Giebeler e.K. Olper Str. 3 57258 Freudenberg Tel. 02734/478830 Fax 02734/478831 giebeler@provinzial.de

Teamevent | Unterhaltung Junggesellenabschied Ausflug | Weihnachtsfeier

mysterioom.de Bahnhofstraße 32 | 57258 Freudenberg 02734.6528760 | info@mysterioom.de 019


anzeige

Küchenchef Dennis König und Inhaber Marco Sorgi

Tajima-Rind oder Bison aus Kanada? Japanisches

Fleischige Genussmomente in der Freudenberger Altstadt Im Hotel Zur Altstadt kommen Steak-Liebhaber inmitten pittoresker Fachwerkbauten auf ihre Kosten: Neben regionalen Köstlichkeiten und traditionellen Rezepten mit modernem Touch finden internationale Fleisch-Spezialitäten den Weg auf die Teller der Gäste. Kombiniert mit kräftigen Soßen oder ganz pur mit einem Hauch Pfeffer und Salz – Rumpsteak, Filet und seltene Steak-Cuts sorgen in jeder Begleitung für einzigartige Geschmackserlebnisse.

D

as traditionsreiche Hotel Zur Altstadt bietet seinen Gästen eine einmalige Atmosphäre und tolle Räumlichkeiten zum Wohlfühlen. Seit fast vier Jahren führen Marco Sorgi und seine Familie gemeinsam mit ihren Mitarbeitern RestauMarco Sorgi rant und Hotel mit viel Herz und einem feinen Gespür für die Bedürfnisse ihrer Besucher. Egal ob als Urlaubsdomizil zu zweit oder in geselliger Gruppe, für Feierlichkeiten aller Art oder das Business-Event in großer Runde – in den 29 liebevoll gestalteten Zimmern, dem Festsaal mit Platz für bis zu 100 Personen

und drei großzügigen Seminarräumen können es sich alle Generationen gut gehen lassen oder konzentriert arbeiten. In der neugestalteten Enothek treffen sich Liebhaber von Rot- und Weißweinen auf ein Glas der erlesenen Tropfen.

„Fleisch ist Ihr Gemüse? Dann sind Sie im Hotel Zur Altstadt genau richtig.“

020

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Und auch kulinarisch bleiben keine Wünsche unerfüllt. Im gemütlich-rustikalen „Stübli“ und dem Restaurant „Vier Jahreszeiten“ werden mittags bodenständige und abends pfiffige Kompositionen aufgetischt, am Nachmittag locken Kuchen, Torten von der Konditorei Römer, hauseigene Eissorten und Kaffee-

spezialitäten. Kluger Kopf hinter den Töpfen und Pfannen ist Dennis König, Küchenchef und leidenschaftlicher Fleischliebhaber. Gemeinsam mit seinem erfahrenen Team verbindet er klassische französische Grundlagen mit modernen Crossover-Einflüssen. Der 34-jährige geprüfte Küchenmeister ist immer offen für Neues und stellt hochwertigste Zutaten intuitiv zusammen. Seine heimliche Leidenschaft: hochwertiges Fleisch aus den unterschiedlichsten Regionen rund um den Globus. Fleischeslust aus Europa, Asien und Amerika Die Faszination Fleisch ist hinter den Kulissen des Hotel Zur Altstadt allgegenwärtig. Hier treffen ausgewählte Sorten auf außergewöhnliche, erlesene Zutaten und


Grafik unten: © foxysgraphic - Fotolia.com

moderne Zubereitungsarten. Eine beeindruckende Spezialität ist das TomahawkSteak von irischen Hereford-Rindern. Vom ursprünglichen Arbeitsrind entwickelte sich die weltweit am stärksten verbreitete Rinderrasse zum Fleischrind, weil die Gattung besonders, anpassungsfähig und klimatolerant ist. Beim TomahawkSteak handelt es sich um ein Ribeye mit extralangem Knochen, durch den der Steak-Cut aus dem vorderen Rücken zum Blickfang auf dem Teller wird. Weiteres Highlight in den Kühlhäusern der Küchen-Crew ist kanadisches Bisonfleisch. Die Tiere wachsen freilaufend in der amerikanischen Prärie auf. Hier finden die mächtigen Vierbeiner bis zu 180 verschiedene Kräuter und Mineralien, die dem Fleisch einen frischen und würzigen Geschmack verleihen. Geschmacksträger

Geschmorter Nierenzapfen oder kross gebratener Tafelspitz? Küchenchef Dennis König verarbeitet alle Teile des Tieres und nutzt gerne auch unkonventionelle Garmethoden.

ist beim mageren Bison, dessen Filet oder Hüfte überproportional viel Eisen, Zink, Selen und zahlreiche Vitamine enthält, das Fleisch selbst und nicht das kaum enthaltene Fett. Zart, zarter, Tajima-Rind: Bei einer der edelsten Fleischsorten der Welt handelt es sich um japanische Rinder, die in der Region Kobe geboren werden, dort aufwachsen und auch geschlachtet werden. Das zart marmorierte Fleisch muss zahlreiche Qualitätskriterien erfüllen, um das Kobe-Label zu erhalten. Jährlich erfüllen nur rund 4.000 Tiere die festgelegten Standards. Diese stammen alle ausnahmslos von den Tajima-Rindern. Würzen – Zubereiten – Genießen Das vorgereifte Fleisch wird vor Ort in Freudenberg noch einmal bis zu vier Wo-

chen gelagert und wandert im Anschluss auf die 250 Grad Celsius heiße, professionelle Grillplatte. Nach dem scharfen Anbraten von beiden Seiten wird das jeweilige Stück im Ofen fertig gegart und bekommt vor dem Servieren noch genügend Zeit zum ausgiebigen Ruhen. Ein Zeichen für ein rundum gelungenes Steak sind eine süßliche, fast schon karamellige Kruste und eine gleichmäßige rosa-rote Färbung. Um das Eigenaroma des Fleisches zu unterstützen und für einen harmonischen Geschmack zu sorgen, wird es mit Salz und Pfeffer oder einer abgestimmten BBQ-Mischung gewürzt und mit passenden Beilagen – mal rustikal-bodenständig, mal exklusiv-gehoben – serviert. Die erlesenen Fleischgenüsse sind im Hotel Zur Altstadt nicht Teil des permanenten Speisenangebots, sondern schmackhafte Highlights im Kulinarik-Kalender. Auf Wunsch können exklusive Fleischsorten aus aller Welt gezielt bestellt und zubereitet werden – ganz besondere Steaks für ganz besondere Momente.

Hotel Zur Altstadt Inhaber: Marco Sorgi Oranienstraße 41 | 57258 Freudenberg Telefon 02734 4960 info@altstadthotel-freudenberg.de www.altstadthotel-freudenberg.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

021


Realisierung einer Kundenküche von Küchen Art

Wunschküchen nach Maß Küchen Art: Individuelle Designküchen mit dem besonderen Extra Küchen sind wahre Allrounder – ebenso das Küchenstudio Küchen Art im Gewerbegebiet Wilhelmshöhe in Freudenberg. Individuell auf die Bedürfnisse und den Grundriss zugeschnitten, erhalten Kunden bei Geschäftsführer Stefan Mockenhaupt bis ins kleinste Detail geplante Designküchen für jedes Budget – von preisgünstig bis Premium. Mit Kochabenden, einer Social-Media-Präsenz und einer exklusiven Beratung bietet das Team Kunden und Neukunden besondere und inspirierende Einblicke in die Küchen Art-Welt.

D

ie perfekte Küche ist so individuell wie das Leben selbst und hat sich vom reinen Funktionsraum zum Familienraum gewandelt, in dem gemeinsam gekocht, gelacht und gegessen wird. „Die Küche ist das Herzstück eines jeden Zuhauses – wir wissen um das Plus an Lebensqualität,

das eine Traumküche mit sich bringt“, sagt Stefan Mockenhaupt. Mit der richtigen Mischung aus Fachkompetenz und Menschlichkeit erfüllt er mit seinem erfahrenen Beraterteam, einer Architektin und einem Schreinermeister individuelle Designküchen zum bezahlbaren Preis.

Von der klassischen Landhausküche bis zur modernen Hochglanz-Variante: Geschäftsführer Stefan Mockenhaupt bietet Küchen für jeden Geschmack.

022

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Exklusive Küchen-Welt Die helle und modern gestaltete Ausstellungsfläche in Freudenberg präsentiert auf 550 Quadratmetern die aktuellen Kücheneinrichtungstrends, hochwertige Materialien wie eine große Auswahl an Granit- und Keramikarbeitsplatten, modernste Elektrogeräte und verschiedene Raumnutzungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Kojen. Von Landhaus bis Hochglanz Angeschlossen an den Verband der musterhaus küchen Fachgeschäfte bietet der Showroom Küchen für jeden Geschmack: von Landhausküchen mit klassischem Charakter und zeitgemäßer Ausstattung bis hin zu geradlinigen, modernen grifflosen Küchenvarianten mit Hochglanzfronten. Passend zu den Traumküchen bietet Küchen Art eine Auswahl an Barhockern, Tischen und Stühlen sowie ein hochwertiges Sortiment an Zubehör, darunter Geschirr von „asa Selection“ und Gusseisen-Töpfe von „Le Creuset“.


anzeige

Bei Küchen Art stehen die Wünsche der Kunden im Mittelpunkt. „Unser Ziel ist es, dass Kunden den Kauf ihrer neuen Küche rundum genießen können – dafür setzen wir uns mit viel Engagement und Begeisterung ein“, stellt Stefan Mockenhaupt heraus. Um sich ein genaues Bild über die Wünsche und Bedürfnisse zu machen, finden die persönlichen Beratungstermine bei einer Tasse Kaffee und frischen Köstlichkeiten in ruhiger Atmosphäre statt. Küchenerlebnis im 3D-Kinoraum Kreative Küchenlösungen für jede Raumsituation als architektonisches Gesamtkonzept sind das Markenzeichen von Küchen Art. Gekauft wird erst, wenn jedes noch so kleine Detail stimmt. Als Besonderheit bietet das Küchenstudio ein eigenes abgedunkeltes 3D-Kino, in dem künftige Küchenbesitzer ihre geplante Traumküche visuell betreten und zum Anfassen nah erleben können. Um die höchste Qualität von der Beratung über die Planung samt digitalem Aufmaß beim Kunden bis zur Realisierung vor Ort zu gewährleisten, gehören seit Anfang des Jahres zwei eigene Monteure zum Team. Ebenfalls neues Mitglied: ein eige-

ner Koch, der für Cook-in-Partys zur Kücheneinweihung beim Kunden engagiert wird.

lisierten Küchenprojekten, neu eingetroffenen Produkten oder aktuellen Trends und Events.

Exklusive Kochabende Geschäftsführer Stefan Mockenhaupt, seit 1999 in der Möbelbranche tätig, teilt die Leidenschaft für Küchen und das gesellige Kochen mit seinen Kundinnen und Kunden auch in seinem Küchenstudio, mit dem er sich 2015 seinen persönlichen Traum erfüllt hat.

Immer an seiner Seite und bereits ein Social-Media-Liebling: sein Hund James. „Die tierisch gute Beratung kommt bei Kunden sehr gut an“, freut sich Stefan Mockenhaupt. „Bei uns ist vieles anders – und genau das macht uns aus. Wir sind authentisch und arbeiten sehr nah am Kunden.“ Das schafft Wohlgefühl und Vertrauen – und macht einen Besuch in der Küchen Art-Welt zu einem Besuch bei Freunden.

Regelmäßig lädt er in Kooperation mit den Herstellern Gaggenau, Miele und AEG zu vergnüglichen Kochabenden in seine zwei Vorführküchen ein. Neben kulinarischen Köstlichkeiten gibt es für die Gäste Einblicke in die Funktionsweisen von modernen Backöfen, effizienten Dunstabzugshauben und Induktionsherden. In einer Küche kehrt nie Alltag ein. „Jeder Tag ist anders und auf seine Weise spannend“, stellt Stefan Mockenhaupt fest. Über Social-Media-Kanäle wie facebook, instagram und youtube hält er Kunden und solche, die es werden wollen, über Neuigkeiten aus der „Küchen Art“-Welt auf dem Laufenden – mit rea-

Küchen Art GmbH Geschäftsführer Stefan Mockenhaupt Gewerbestraße 11 | 57258 Freudenberg Telefon 02734 4377080 E-Mail info@kuechenart-siegerland.de Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr und nach Vereinbarung www.kuechenart-siegerland.de

GARANTIERT SELBST GEMACHT! Modernste Küchentechnik sorgt für perfekte Ergebnisse Sallys Lieblingsrezepte für leckere Torten und Kuchen Gratis: AEG UltraMix KM4000* * Beim Kauf einer frei geplanten Küche ab 6.000 €

Gewerbestraße 11 · 57258 Freudenberg · www.kuechenart-siegerland.de


ERLEBNIS PRINT

Saynstraße 18 · 57627 Hachenburg · Tel. 02662 802-0 www.druckerei-hachenburg.de · info@druckerei-hachenburg.de

„Deine preisgünstige und clevere Cateringalternative!“

GEWINNSPIEL – TEILEN UND LIKEN!

Küche57 by Mell‘s Kitchen

Hier kommt Küche57! Zum Start unserer Facebookseite von Küche57 gibt es ein besonderes Bonbon: Unter allen Personen, die die Seite bis zum 07.07.2017 teilen und liken und mit dem Kennwort „ “ kommentieren, verlosen wir einen Gutschein im Wert von 1.000 € für eine Buffet-Bestellung aus unserem Eröffnungsflyer! Also – los geht‘s! Küche57 by Mell‘s Kitchen Telefon 0157 596 57072 E-Mail info@kueche57.de Weitere Informationen unter:

www.facebook.com/kueche57

und unter: www.kueche57.de


anzeige

Regionales Engagement: Seit 1925 ist die VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach in der Region verwurzelt. Für die Vorstände Jörg Padtberg (r.) und Matthias Jung (l.) sowie Kreditberater Heiner Fuß (Mitte) haben die Interessen der Kunden und Mitglieder sowie die Förderung des Gemeinwohls oberste Priorität.

Bank mit Vorteilen VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach eG: Traditionelle und moderne Genossenschaftsbank

Mit einem Zusammenspiel aus persönlichem Kontakt, einer verständlichen und bedarfsgenauen Beratung sowie neuen Online-Angeboten für das tägliche Bankgeschäft unterstützt die VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach eG Privat- und Firmenkunden dabei, ihre Ziele zu erreichen. Das Top Magazin Siegen-Wittgenstein sprach mit den Vorständen Jörg Padtberg und Matthias Jung über das Geschäftsmodell der regional verwurzelten Genossenschaftsbank.

Das Interview führte Top Magazin-Chefredakteurin Melanie Heider.

Top Magazin: Was sind die Alleinstellungsmerkmale einer Genossenschaftsbank? Jörg Padtberg: Uns zeichnet eine gelebte und funktionierende Kunden-Bankbeziehung aus. Bei der VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach eG sind Kunden mehr als Kontoinhaber, Anleger oder Kreditnehmer – sie sind Teilhaber der Bank, die von Transparenz, Mitbestimmungsrechten und Mehrwerten wie z.B. Mitglieder-Events und einer angemessenen Dividende auf den wirtschaftlichen Erfolg profitieren. Matthias Jung: Zum Ende des Geschäftsjahres waren 5.389 Kunden Mitglieder. In diesem Jahr haben wir den Geschäftsanteilserwerb verdoppelt. Jedes Mitglied kann nun vier Anteile zu 250 Euro zeichnen. Für uns sind die Prinzipien Nähe, Vertrauen, Transparenz, Partnerschaftlichkeit und Mitgliederverpflichtung kein Werbeslogan, sondern gelebte genossenschaftliche Werte. Was zeichnet die genossenschaftliche Beratung aus? Matthias Jung: Bei uns profitieren Kunden, sowohl Firmen als auch Privatpersonen, von kurzen Entscheidungswegen und einer Beratung, bei der wir nicht einzelne Produkte in den Fokus stellen, sondern die Wünsche unserer Kunden – das kann alles sein: Haus, Familie oder Weltreise. Wir

beraten nach den genossenschaftlichen Werten persönlich, fair, transparent und partnerschaftlich, d.h. wir sprechen verständlich auf Augenhöhe und entwickeln eine Finanzstrategie, die dem Bedarf entspricht und unsere Kunden ihren Zielen näher bringt. Das verstehen wir übrigens auch unter „Wir machen den Weg frei“. Jörg Padtberg: Egal ob Vermögen, Vorsorge, Immobilie, Absicherung oder Liquidität: Über unsere Partner im genossenschaftlichen FinanzVerbund decken wir das gesamte Spektrum der Finanzdienstleistungen ab. Unsere Kunden vertrauen uns, weil sie wissen, dass sie sich auf uns verlassen können. Was macht Sie zur modernen Genossenschaftsbank? Jörg Padtberg: 2016 haben wir die Wünsche unserer Kunden aufgegriffen und einen telefonischen KundenService mit langjährigen Mitarbeiterinnen in der Filiale Niederfischbach eingerichtet, über den Fragen rund um das Konto, Karten und den Zahlungsverkehr wie auch die Terminvergabe laufen. Zudem haben wir im Dezember unsere OnlineFiliale unter www.vr-bank-fn. de eröffnet. Kunden können nun rund um die Uhr auch Serviceaufträge online in die Wege leiten oder Produkte abschließen. Matthias Jung: Unsere OnlineFiliale ist eine tolle Ergänzung zum OnlineBanking

und zur VR-Banking-App, mit der Kunden ihre Bankgeschäfte jederzeit sicher vom Smartphone oder Tablet aus erledigen können. Zudem stehen wir über Facebook, Twitter und WhatsApp mit unseren Kunden in Kontakt. Wie macht sich die regionale Verwurzelung bemerkbar? Jörg Padtberg: Wir fühlen uns verantwortlich für die Region und engagieren uns hier gern. Im vergangenen Jahr konnten wir 25.688 Euro für gemeinnützige Vereine und Institutionen in unserem Geschäftsgebiet bereitstellen. Seit 2015 gibt es in Zusammenarbeit mit der Volksbank Wittgenstein eG die Crowdfunding-Plattform unter dem Motto „Viele schaffen mehr“, bei der Projektideen vorgestellt werden können. Bisher konnten wir sechs dieser Projekte erfolgreich realisieren. Vielen Dank für das Gespräch.

VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach eG Bahnhofstraße 27 | 57258 Freudenberg Telefon 02734 493-0 (KundenService) E-Mail info@vr-bank-fn.de Online-Geschäftsstelle: www.vr-bank-fn.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

025


mode | anzeige

Modische Styles für die neue Saison Mit steigenden Temperaturen wird es im heimischen Kleiderschrank Zeit für ein farbenfrohes Facelift. Picknicks im Park, Open-Air-Konzerte und Grill-Abende locken ins Freie und die Outfits passen sich der energiegeladenen Stimmung an. Bereits seit den letzten Modenschauen in Berlin, Paris und New York ist klar, dass sich Fashionliebhaber im kommenden Frühjahr und Sommer auf wahre Farbexplosionen, mutige Mustermixe und sportlich-funktionelle Schnitte freuen dürfen.

W

elche Hingucker die aktuellen Kollektionen sonst noch zu bieten haben und welche Accessoires die luftigen Outfits in den kommenden Monaten komplettieren, zeigen FashionBlogger und modeverliebte Instagrammer aus der Region an und auf Siegens fotogensten Plätzen und Straßen.

028

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Fotoshooting:


Mode: Carmen Kikillus Oranienstraße 2 | 57258 Freudenberg www.fashion-now.de

Haare: Evelyne Pechmann & Team Marktstraße 9 | 57258 Freudenberg www.haarkultur-pechmann.de

Make-up: Janina Zauser Heestalstraße 1 | 57078 Siegen-Meiswinkel www.kosmetik-wellness-siegen.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

029


Mode: Nuran Sadi Fürst-Johann-Moritz-Str. 12 | 57052 Siegen www.giacomo-mode.de 030

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Sonnenbrillen: Petra Petri Fürst-Johann-Moritz-Str. 1 | 57052 Siegen www.optik-petri.de

Make-up: Tülay M. Gruner Hindenburgstraße 3 | 57072 Siegen www.starmakeup.de


mode

DEINE LIEBLINGSSTÜCKE

Mode: Stephanie Boller Alte Postraße 10 | 57072 Siegen www.storefolk.de Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

031


mode

Hauptmarkt 19 | 57076 Siegen www.wagener-siegen.de

032

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


033


mode

034

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


Hauptmarkt 19 | 57076 Siegen www.wagener-siegen.de

Make-up: Timo Schmidt www.ts-visagist.de

035


Jessica Diehl Kreativer Kopf hinter Jolimanoli – ein Blog, auf dem sie ihre Leser mitnimmt in ihre kunterbunte Welt voll mit tollen Momenten und Erlebnissen. Die quirlige Lehramts-Studentin schreibt und fotografiert rund um die Themen Fashion, Beauty, Food, Reisen. Besonders empfehlenswert: der regelmäßige Girls-Talk.

www.jolimanoli.com

Anna Verburg Die 19-jährige Sauerländerin beschreibt sich selbst als Mischung aus Naturund Großstadtkind und diese Kombination trifft auch auf ihrem gleichnamigen Blog genau ins Schwarze. Mal geht’s zum Shooten raus ins Grüne, mal dürfen sich die Leser über spannende Berichte über Reisen rund um den Globus freuen – immer anders, aber immer 100 Prozent Anna.

www.annaverburg.com

Anna Heupel Für ihre Leidenschaft hat die blonde Powerfrau den Sprung ins kalte Wasser gewagt und tourt seitdem bewaffnet mit ihrer Kamera als freiberufliche Fotografin auf der Suche nach den beeindruckendsten Motiven durch ihre Heimat und den Rest der Welt.

www.annaheupel.de


Eyüp Bolatli Sein Markenzeichen – der Bart – ist ständiger Blickfang und Inspiration für den Namen seines Blogs „The Beard Effect“. Dort finden Leser mit und ohne Bart Reise-, Mode- und natürlich Bartpflege-Tipps. Wenn er nicht gerade bloggt, ist das Multitalent als Model, Schauspieler und Stuntman unterwegs.

www.thebeardeffect.com

Ilja Kochan Lässige Outfits mit Wow-Faktor sind das Markenzeichen des Sneaker-Fans. Video-Drehs in Rom oder Hamburg und Shootings in und um die Krönchenstadt handelt der entspannte Streetstyle-Experte neben seinem Studium mit links und findet nebenbei noch Zeit, um die heimische Clubszene zu erkunden.

www.instagram.com/iscovii

Timo Schmidt Frei nach dem Motto „I came, I saw, I contoured“ frönt der immer strahlende Beauty-Experte seiner Passion der Visagistik und gibt Frauen mit Eyeliner, Lippenstift und Co. die Möglichkeit, sich von ihrer schönsten Seite zu präsentieren.

www.ts-visagist.de


Timo Schmidt, Visagist

Tülay M. Gruner, STAR MAKE UP

Behind the Scenes Gemeinsam wagen wir einen Blick durch die Kameralinse und entdecken, was sich hinter den Kulissen des Top-Shootings abgespielt hat. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, ohne die das Projekt nur halb so abwechslungsreich und farbenfroh gewesen wäre. Evelyne Pechmann & Team, Haarkultur Evelyne Pechmann

Petra Petri Augenoptik

Anna Heupel, Fotografin


anzeige

Clubmanagerin Sara Jung (rechts, stehend) freut sich mit ihrem Team auf Sie.

Effektiv. Modern. Einfach. Sportliche Frauenpower jetzt auch in Eiserfeld Schwitzen statt Sitzen: Nach den langjährigen Erfolgen in Kaan-Marienborn und Kreuztal, wo Frauen bereits seit acht beziehungsweise sechs Jahren flexibel trainieren, öffnet am 29. April 2017 der dritte Mrs.Sporty-Fitnessclub der Region in der ehemaligen Commerzbank-Filiale, Eiserfeld, seine Pforten. rs.Sporty steht für sportliche Auszeiten in lockerer Atmosphäre. Clubinhaberin Beate Heupel hat mit der Etablierung des einzigartigen Konzepts in Siegen-Wittgenstein eine echte Marktlücke gefunden und dauerhaft geschlossen. Ein aktiver und gesunder Lebensstil bildet für die ausgebildete Fitness- und Athletik-Trainerin, die sich auch im Bereich Ernährung bestens auskennt, die Basis für das eigene Wohlbefinden. Ihre persönlichen Erfahrungen gibt sie gerne an die Mitglieder ihrer Fitnessclubs weiter.

PIXFORMANCE-Technologie im Mittelpunkt. Innovative Smart Trainer begleiten visuell jede Übung in Echtzeit, damit ganz automatisch perfekte Bewegungsabläufe in idealem Tempo ausgeführt werden. Erfolge können jederzeit im persönlichen Online-Trainingstagebuch eingesehen werden – für ständige Kontrolle und Optimierung vor, während und nach dem Clubbesuch. Training von Frauen für Frauen Zwei bis drei Mal in der Woche reichen 30 Minuten aus, um Kraft, Ausdauer, Ko-

„Ich möchte Frauen aktiv dabei unterstützen, ihre Ziele zu erreichen und sich in ihrem Körper wohl zu fühlen“, erklärt die Fitness-Expertin. „Durch die zentrale Lage und die variablen Öffnungszeiten der Clubs kann jede Frau das Training ganz unkompliziert in ihren Tagesablauf integrieren. Unsere Mitglieder können in allen drei Filialen trainieren, ein Mrs.SportyClub ist also immer um die Ecke. Ein klarer Vorteil, denn je geringer der Aufwand, desto kleiner wird die Chance des inneren Schweinehundes.“ Fit für die Herausforderungen des Alltags Funktionelles Training ist bei Mrs.Sporty essentiell: Das Training ist zweckmäßig und orientiert sich an alltäglichen Belastungen. So werden komplexe Bewegungsabläufe trainiert und unterschiedlichste Muskelgruppen ganzheitlich beansprucht. Am Standort Eiserfeld steht die preisgekrönte

ordination und Beweglichkeit effektiv zu trainieren – Ausgewogenheit und Kontinuität gewährleisten langfristig maximalen Erfolg. Ein persönlicher Trainer unterstützt und betreut jedes Training und sorgt dafür, dass die Übungsintervalle individuell abgestimmt sind. Alle vier bis sechs Wochen werden in einem persönlichen Beratungsgespräch die bisherigen Trainingserfolge besprochen und neue Herausforderungen anvisiert – für Trainingseinheiten, die sich immer optimal an den aktuellen Leistungsstand anpassen.

NEUERÖFFNUNG WI R MACHEN EI SER FELD FI T!

Neu in Siegen-Wittgenstein

M

Mrs.Sporty Club Eiserfeld, Eiserfelder Str.467, 57080 Siegen Eiserfeld, Tel.: 0271/25086964, www.mrssporty.de/club797

WWW.MRSSPORTY.COM Untitled-21 1

07.03.2017 08:24:56 Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

039


mode & beauty

7 1 0 2 r lo o #C „Zurück zur Natürlichkeit“ lautet 2017 das Farbmotto. Nach Balayage, Ombré oder Tortoiseshell bewegt sich das Farbspektrum von warmen Blondtönen über Cognac, schimmernde Bronze und Gold bis hin zu verschiedensten Brauntönen. Besonders angesagt ist ein metallisch-schimmernder Farbglanz aus Rot und Bronze (z.B. Pfirsich und Roségold).

Hair Fashion – Trendfrisuren 2017

#Trendspotting: Glam-Chic und Undone-Coolness – Statement meets Styling

Inspiriert vom lässigen Street-Style der deutschen Hauptstadtmetropole sorgen die Trendfrisuren in diesem Frühjahr und Sommer für unbegrenzte Statement- und Stylingvielfalt. Ob kurz oder lang, extravagante Cuts oder minimalistische Eleganz, im Undone-Look oder mit verspielten Curls, Wellen und romantischen Flechtfrisuren – die authentischen Styles sind Ausdruck der individuellen Persönlichkeit. Das Team des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks kennt die Haupttrends in der Frisurenmode für Frauen und Männer 2017.

040

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

© Joséphine de la Baume Hairstyle by L’Oréal Professionnel


Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln

Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln

City Style Der Short-Cut ist ein wahrer Alleskönner. Haarschnitte mit gerade geschnittenem Stirnmotiv bieten viel Raum für Flexibilität. Mit dem Pony straight zum Gesicht beweist der Träger Trendsicherheit. Seitlich nach oben geformt wirkt der Look relaxt und lässig.

Wet-Look Der Nasseffekt am Oberkopf ist 2017 ein beliebtes Styling. Das Haar wird mit einem nassen Gel oder einem Spray am Vorderkopf benetzt. Die Längen und Spitzen bleiben trocken und sind entweder glatt oder wellig.

Die Übergänge zu den Highlights in den Haarlängen verlaufen 2017 noch natürlicher und werden bis zu den Haarwurzeln verblendet („Root Blurring“). Um die facettenreichen Farben fließendend miteinander zu verbinden wird mit der „Freehand-Technik“ gearbeitet. Die Königsdisziplin: Ultra-Contouring, eine neue individuell ausgeführte Färbetechnik, bei der Farbe so aufgetragen wird, dass Licht und Schatten angedeutet werden, um auf diese Weise jede Gesichtsform neu zu definieren und zu konturieren.

© Hairstyle by L’Oréal Professionnel

7 1 0 2 k i n h #T ec

041


Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln

Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln

mode & beauty

#Ladies Ladylike Eine raffinierte Stufung macht den sonst auf dem Schlüsselbein endenden Clavi Cut 2017 nicht nur kürzer, sondern bringt neue Leichtigkeit und Bewegung ins Deckhaar. In seiner absoluten Reinform ist der neue kinnlange Short Shag elegant reduziert und zurückhaltend. Durch formschöne Locken wird der Short Shag zum Wavy Bob.

042

Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln

Urbane Dynamik Lebendig, experimentell und auffällig – ob messy und undone, als offene Big Waves oder starke Lockentextur – erlaubt ist, was gefällt. HalfBraid Beim beim Half Braid-Style geht es um das Zusammenspiel von offenem und geflochtenem Haar. Absolut angesagt: einseitig eng anliegend am Kopf geflochtene Zopfelemente, während der Rest in glanzvollen Wellen zur anderen Seite getragen wird. Weitere Hingucker: Baby Braids (Mini-Flechtzöpfen) und Haar-Piercings.


Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln © Great Lenghts

Aus kurz mach lang: Mit Längen von 20 bis 80 Zentimetern bleibt mit Great Lengths keine Traumfrisur unerfüllt.


mode & beauty

Ob Fischgrätenzopf, französisch oder holländisch: Flechtfrisuren und Zöpfe zählen zu den angesagtesten Frisurentrends 2017. Französischer Zopf Bei der französischen Flechttechnik (French Braid) werden die Haarsträhnen übereinander gelegt.

1 2

Die Haare nach hinten kämmen und das Deckhaar in drei gleich dicke Strähnen teilen.

Damit der französische Zopf direkt am Oberkopf entlang läuft, zu den äußeren Strähnen zusätzliche Strähnen aus dem Resthaar hinzunehmen und verflechten TIPP: Die holländische Variante (Dutch Braid) wirkt plastischer und wird anders herum geflochten, d.h. die linke unter die mittlere Strähne, dann die rechte unter die mittlere Strähne, etc.

© Parfümerie Douglas GmbH/beautystories

© Wella

t h c e l F # f risuren

Seitlicher Fischgrätenzopf – der Hingucker Der Fischgrätenzopf (Fishtail Braid) sieht kompliziert aus, ist aber in wenigen Handgriffen geflochten. 1. Die Haare seitlich legen und in zwei gleiche Strähnen aufteilen. 2. Eine dünne Strähne von der Außenseite des linken Strangs an die Innenseite des rechten Strangs legen. 3. Anschließend eine dünne Strähne von der Außenseite des rechten Strangs an die Innenseite des linken Strangs legen.

044

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln

3

© Vesnaandjic/iStockphoto.com

Die abgeteilten Stränge direkt am Kopf übereinander flechten, d.h. die rechte über die mittlere Strähne legen, dann die linke über die mittlere Strähne, etc.


Fotos oben rechts: Erwin Wenzel, Düsseldorf / © Zentralverband Friseurhandwerk, Köln

n e m e l t n e G #

© www.frisuren-magazin.de

Undercut Reloaded Langes Deckhaar, wild, schwungvoll oder glatt frisiert, mit oder ohne Scheitel – der Kontrast zwischen kurz gehaltenen Seitenpartien und dem deutlich längerem Deckhaar macht den Reiz des beliebten Männer-Styles 2017 aus. Anders als im letzten Jahr wird der Undercut nicht mehr rasiert. Die Seiten können jetzt bis zu einen Zentimeter lang sein und mit einer Schere geschnitten werden. Das überlange Deckhaar kann sowohl im Gesicht als auch als nach oben gestylter Undone-Look oder mit frisierter Tolle und tiefem Seitenscheitel getragen werden.

Steck -und Eventfrisuren

#manbun Ob locker-lässig, streng gekämmt oder wild zusammen geknotet – der männliche Dutt ist längst nicht mehr nur street- sondern in Kombination mit Sakko auch salonfähig.

Studio 35 Kaiser & Friseure Koblenzer Straße 35 · 57072 Siegen · Telefon: 0271 52985 info@studio35-siegen.de · www.studio35-siegen.de 045


Der sanfte Weg zum neuen

Wohlbefinden

Dermamelius – Institut für ästhetische Hautbehandlungen in Siegen: Lasertherapie auf dem neuesten Stand der Dermatologie Der Mensch trägt seine Haut ein Leben lang. Ob Besenreiser und störende Äderchen, Schwangerschaftsflecken, Narben, unerwünschter Haarwuchs, Akne, Falten, hartnäckige Fettpölsterchen oder unliebsame Tätowierungen: Auch wenn sich viele Problemzonen und Schönheitsmakel mit Kleidung und Make-up kaschieren lassen, ist dies keine dauerhafte Lösung. Damit sich Frauen und Männer wieder vollständig wohl in ihrer Haut fühlen können, bietet Dermamelius – das neue Institut für ästhetische Hautbehandlungen in Siegen – sanfte Methoden auf dem neusten Stand der dermatologischen Wissenschaft zur effektiven Korrektur oder Beseitigung von Schönheitsfehlern der Haut.

W

enn der Blick in den Spiegel zur Belastung wird und ästhetische Unregelmäßigkeiten des Körpers die innere Schönheit trüben, ist die Behandlung mit Lasern, Licht- oder Radiofrequenztherapiegeräten ein effektiver Weg zur Verbesserung der Haut und Steigerung des eigenen Wohlbefindens – ohne Spritze und Skalpell.

046

Schönheit ohne Schnitt Im Siegener Institut Dermamelius behandeln Dr. med. Katja David und Roland Fritsch kompetent und diskret die Hautprobleme von Frauen und Männern jeden Alters. Zur Anwendung kommen ausschließlich anerkannte nicht-invasive, komplikationsarme und gewebeschonen-

de Methoden sowie medizinische Qualitätslaser der neuesten Generation, deren Ergebnisse auf Wirkung und Kundenzufriedenheit getestet wurden. „Mit unseren Lasersystemen machen wir gutes, jugendliches und gesundes Aussehen ohne eine Operation und die damit


anzeige

Die Siegener Haut- und Laserexpertin Dr. med. Katja David, Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und Allergologie, und ihr Geschäftspartner Roland Fritsch behandeln störende oder krankhafte Hautveränderungen und verhelfen auf Wunsch auf sanfte Art und Weise zu einem frischeren, makelloseren Aussehen.

verbundenen Risiken möglich“, erklärt die Dermatologin Dr. Katja David. „Kundinnen und Kunden profitieren bei wenigen Sitzungen von teilweise sofort sichtbaren Ergebnissen, mehr Sicherheit und schnellen Abheilzeiten.“ Laserbehandlung von Kopf bis Fuß Welche Behandlungsmethode für welches Hautproblem in Frage kommt, hängt von der zu behandelnden Körperregion und der individuellen Hautbeschaffenheit ab. „Wir finden für jedes individuelle Hautproblem, ob medizinischer oder ästhetischer Natur, die optimalste Lösung“, sagt Dr. Katja David. Da jede Indikation ihren eigenen Laser benötigt, stehen im Institut für ästhetische Hautbehandlungen unterschiedlichste medizinische Lasergeräte führender Qualitätshersteller zur Verfügung. Ob Pigmentstörungen und Gefäßerweiterungen, unerwünschter Haarwuchs, Al-

tersflecken, Feuermale, Blutschwämmchen, Tätowierungen, Besenreiser oder Narben: In den Händen der Experten werden mittels Laser unschöne Hautveränderungen korrigiert und das Hautbild optimiert. Auch minimal-invasive Behandlungsmethoden zur Hautverjüngung und Fettreduktion werden mittels Radiofrequenztherapie in dem Institut Dermamelius durchgeführt. Zusätzlich arbeiten die Haut- und Laser-Experten mit einer Lichtwellenlänge von 830 nm und 633 nm zur Förderung der Wundheilung oder des Kopfhaarwuchses. Die positive Wirkung von Licht auf Mensch und Umwelt ist wissenschaftlich belegt. „Licht ist die Energiequelle allen Lebens“, weiß Dr. Katja David, die seit 1999 praktiziert. Mit ihrer medizinischen Expertise als Fachärztin für Dermatologie, Geschlechtskrankheiten sowie Allergologie steht sie Kundinnen und Kunden vor, während und nach der Behandlung zur Seite.

Eine Revolution in der Frauenmedizin: Mit der im Institut Dermamelius angewendeten Lasermethode „DivaTight“ behandelt Dr. David erfolgreich schmerzhafte Beschwerden wie Scheidentrockenheit oder Belastungsinkontinenz.

047


Neues Hautverjüngungsverfahren – einziges Institut im Umkreis Exklusiv bietet das Institut Dermamelius das neuartige Lichtkonvertierungssystem KLERESCA aus Kanada. Das innovative bio-photonische Verfahren mit einem Spezial-Gel und einer speziellen Bestrahlung eignet sich zur Behandlung von Akne wie auch zur Hautverjüngung. Beim Kleresca® Skin Rejuvenation Treatment werden feine Fältchen abgemildert, die Porengröße verfeinert und der Teint sowie die Gesamtbeschaffenheit der Haut verbessert. Möglich macht das ein innovatives Photokonverter-Gel, das dafür sorgt, dass sich das Wirkungsspektrum der hoch-intensiven medizinischen Lampe vergrößert und das Licht über die Oberhaut hinaus bis in die Lederhaut hinein vordringen kann, wo es von dort aus die Heilungsprozesse und die Kollagenproduktion ankurbelt. Die aktive Behandlungsphase des einzigartigen Lichtkonvertierungssystems beträgt neun Minuten und sollte viermal im Monat (einmal wöchentlich) angewendet werden, danach einmal im Jahr. KLERESCA wird sowohl von Studien als auch aufgrund institutseigener Behandlungsergebnisse als besonders wirksam eingestuft.

Die Lasertherapie der Haut hat sich mittlerweile als fester Bestandteil der Dermatologie etabliert und liefert durch die Wechselwirkungen zwischen dem energiereichen Laserlicht und dem Gewebe für verschiedenste Hautprobleme hervorragende Ergebnisse. So werden z.B. beim Skin-Resurfacing mittels CO2-Laser die oberen Hautschichten fragmentiert abgetragen und gleichzeitig Wärmesäulen mit einer zweiten non-ablativen Laser-Wellenlänge in tiefere Hautschichten eingebracht. Der Reparaturprozess der Zellen wird aktiviert, Kollagenfasern werden gestrafft und über einen längeren Zeitraum neu gebildet. Die Folge ist ein neues straffes, glattes Gewebe.

Darüber hinaus können durch die Einwirkung von Laserimpulsen Haarwurzeln effektiv zerstört, Farbpigmente von Tätowierungen gesprengt und Blutgefäße wie bei Besenreisern sanft verschlossen werden. Innovatives Vaginal-Laserverfahren Als erste Einrichtung in Deutschland bietet Dr. Katja David zudem eine neuartige Lasermethode zur Behandlung von gesundheitlichen Beschwerden im Vaginalbereich an. „Die lasergestützte Vaginal-Behandlung bedeutet einen Durchbruch für das Wohlbefinden der Frau“, freut sich Dr. David. „Die Ergebnisse von Studienteilnehmerinnen machen die neue Lasermethode zum Hoffnungsträger

Mittels Blitzlichtlampe können Äderchen, Feuermale, Rötungen wie auch Couperose bei Rosacea schonend behandelt werden.

048

Die Haarentfernung mittels Vectus™-Diodenlaser reduziert unerwünschte Gesichts- und Körperhaare permanent (hier: nach 3 Behandlungen am Kinn).

für viele postmenopausale Patientinnen. Bislang nicht behandelbare Beschwerden werden endlich schnell und nahezu schmerzfrei beseitigt.“ Insbesondere in den Wechseljahren oder während einer Brustkrebstherapie mit Antiöstrogenen erleben Frauen Symptome wie vaginale Trockenheit, Juckreiz, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, verminderte Libido und geringer Elastizität bzw. Spannkraft der Vagina, was oft zu einer Belastungsinkontinenz führt. Die minimal-invasive Behandlung „DivaTight“ mit zwei Laserwellenlängen wirkt direkt auf das Vaginalgewebe ein und fördert dessen Regeneration bis zur vollkomme-

Die Radiofrequenz-Behandlung ist eine innovative und schonende Methode um die Kollagenbildung in der Haut zu stimulieren. Sie wird zur Faltenreduktion, Hautstraffung, und Körperformung eingesetzt.


anzeige

nen Beschwerdefreiheit. Der Eingriff ist nahezu schmerzfrei und erfolgt ambulant ohne Narkose.

Dermamelius Institut für ästhetische Hautbehandlungen Hermelsbacher Weg 41 | 57072 Siegen Telefon 0271 22298705 E-Mail info@dermamelius.com www.dermamelius.com

Leistungsübersicht > Laserbehandlung von Altersflecken > Couperose: Laserbehandlung von Äderchen und Blutschwämmen mit Laser oder Blitzlampe > Radiofrequenz zur Faltenreduktion, Hautstraffung und Körperformung > Skin Resurfacing: Hautstraffung mit dem YouLaser MT > Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure und Botulinumtoxin > Haarentfernung: Permanente Haarreduktion mit dem Vectus Dioden-Laser > Laserbehandlung von Besenreisern und störenden Äderchen mit dem NeoDym YAG-Laser > Entfernung von Tattoos und Permanent Make-up mit dem NeoDym YAG-Laser > Healite: Biostimulation zur Haarwuchsförderung und Wundheilung > Laserbehandlung von Melasma (Schwangerschaftsflecken) und postinflammatorische Hyperpigmentierung (PIH) mit dem Q-switched Laser > Vaginale Laserbehandlung: Behandlung von Vaginaler Atrophie und Trockenheit, Vaginalem Relaxationssyndrom (VRS) und Belastungsinkontinenz (SUI) mit dem YouLaser MT

© alexbutscom/123RF

Zurück zum Ich „Ziel jeder Therapie ist, dass sich Kunden wieder wohl in ihrer Haut fühlen“, fasst Roland Fritsch zusammen. „Neben der Verbesserung von Beschwerden können wir bei entsprechender Mitarbeit oft eine vollständige Korrektur von Hautproblemen erzielen und Männer und Frauen so von der täglichen Belastung befreien, ihr Ich verstecken zu müssen.“ Das Institut Dermamelius ebnet damit den Weg zu einem neuen, dauerhaft schönen Wohlbefinden.

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

049


© Murat Subatli/iStock

beauty

Rasieren, Lasern

Wachsen

So hat unschöner Haarwuchs an Oberlippe, Beinen und Co. keine Chance

© Papii - Fotolia.com

Spätestens mit den ersten Sonnenstrahlen wagen sich auch luftige Modelieblinge wieder aus der hintersten Ecke des Kleiderschrankes und die neuesten Bikinimodelle warten in den Boutiquen auf urlaubshungrige Badenixen. Optisches No-Go beim beinfreien Citybummel oder dem Ausflug an den Badesee: unschöne Stoppeln unter den Achseln, in der Bikinizone oder an den Beinen. Längst ist ein glatter und haarloser Körper zu allen Jahreszeiten zum Must-have avanciert und in Sachen Körperbehaarung ist weniger definitiv mehr.

050

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


Pa

o

ng

an

i

@

ol

Pa

D

er Umsatz im Segment „Körperhygiene“ – Dusch- und Badezusätze, Seifen, Deodorants und Rasiermittel – wird 2017 in Europa laut Statistiken voraussichtlich bei rund 15 Milliarden Euro liegen. Die Branche boomt, nicht zuletzt wegen des anhaltenden Trends zur Haarlosigkeit. Es wird gestutzt, gezupft und gewachst was das Zeug hält, um auch noch das kleinste Härchen zu erwischen. Selbst dem feinsten Flaum wird mit Klinge, Pinzette oder Lichtimpuls zu Leibe gerückt. Depilation vs. Epilation Die Anzahl der Methoden zur Haarentfernung ist scheinbar endlos und die Kosmetikbranche lockt regelmäßig mit innovativen Hightech-Methoden, die selbst noch so feine Härchen in ihre Schranken weisen sollen. Allgemein wird zwischen zwei Arten der Haarentfernung unterschieden: der Depilation, bei der nur der sichtbare Teil des Haares entfernt wird, und der Epilation, die das Haar mitsamt der Haarwurzel entfernt. Doch welche Methode ist gründlich, lang anhaltend und darüber hinaus auch noch schmerzfrei und schnell?

© Ross Helen/shutterstock

Empfindliche Stellen wie die Achseln oder der Intimbereich können nach der Behandlung gereizt und mit Rötungen reagieren. Der ideale Zeitpunkt zum Epilieren ist also der Abend, damit sich die Haut über Nacht beruhigen kann. Optimal ist im Vorfeld das Kühlen der jeweiligen Hautstelle, um Reizungen vorzubeugen. Waxing Beim Waxing wird Kalt- oder Warmwachs auf die zu enthaarenden Stellen aufgetragen und im nächsten Schritt ruckartig abgezogen. Haare und Haarwurzel werden so je nach Haarwuchs für bis zu vier Wochen entfernt. Diese Methode ist zwar nicht ganz schmerzfrei, aber dafür gründlich, dauerhaft und am ganzen Körper anwendbar. In allen gängigen Drogeriemärkten finden sich unzählige Waxing-Produkte für den Hausgebrauch. Wer bei der Vorstellung des Waxings im eigenen Badezimmer schwitzige Hände bekommt, findet in Waxing-Studios kompetente Ansprechpartner in Form von professionellen Depiladoras.

Rasieren Eine der klassischsten Methoden der Haarentfernung ist die Rasur, mit der unerwünschter Wildwuchs haarscharf an der Hautoberfläche abgetrennt wird. Pflegendes Rasiergel oder luftiger Rasierschaum sorgen für eine reibungslose Enthaarung. Mit der nötigen Vorsicht und hochwertigen, nicht stumpfen Rasierklingen ist die Rasur schmerzfrei, schnell, unkompliziert und kostengünstig. Besonders großflächige Hautbereiche lassen sich in kürzester Zeit enthaaren. Einziger Nachteil: Glattrasierte Haut ist leider nur ein kurzes Vergnügen. Je nach Haarwuchs zeigen sich spätestens nach ein paar Tagen wieder lästige Stoppeln. Haarentfernungscreme Chemische Enthaarungsmittel in Form von Creme, Lotion oder Schaum sind beliebte Enthaarungs-Methoden. Die darin enthaltenen Wirkstoffe spalten die Peptidbindungen und Disulfidbrücken des Haarkeratins auf, der oberhalb der Wurzel gelegene Teil des Haares zerfällt und wird abgetrennt. Nach der Anwendung der Chemiebomben ist gründliches Waschen der Haut dringend erforderlich. Nachbehandlungspräparate helfen im Anschluss bei der Neutralisierung des pH-Wertes. Das Ergebnis hält einige Tage, dann müssen die Haare erneut entfernt werden. Reizungen durch die hohe Konzentration der chemischen Inhaltsstoffe sind keine Seltenheit und empfindliche Hauttypen sollten auf Alternativen zurückgreifen. Epilieren Mithilfe kleiner, rotierender Pinzetten greift das elektrische Epiliergerät das Haar und entfernt es mitsamt der Wurzel. Bei regelmäßiger Anwendung wachsen die Haare erst nach bis zu vier Wochen feiner und in geringerer Anzahl nach. So lässt sich die schmerzhafte Behandlung nach und nach besser ertragen.

Haarentfernung mit Langzeitwirkung Ihn für Sie und

Röntgenstraße 8 57078 Siegen Tel. 0271 24015458 Mobil 0152 34186999 info@holiday-wax.de www.holiday-wax.de

Brazilian Waxing – für glatte Haut von Kopf bis Fuß Besonders für empfindliche Hauttypen und -zonen wie Enthaarung im Gesicht, unter den Armen und im Intimbereich geeignet.

051


beauty dam ©A G r e go r/ i S t o c k

ika

nes

/F oto

l ia

sla

n

in Ol

chu

k /Fo

t olia

©

an

Ru

Rasierer oder Enthaarungscreme, Epilierer, Wachs oder Zuckerpaste, Laser, Lichtimpuls oder Elektrolyse - Die Möglichkeiten der Haarentfernung sind vielfältig und bieten für jeden Geschmack die optimale Lösung.

Das Nagel- & Kosmetikstudio in Siegen in Premium-Qualität.

Kosmetik Fußpflege Naturnagelverstärkung Naturnagelverlängerung Maniküre Wimpernverdichtung Enthaarung Make-up Permanent Make-up Wimpernwelle 052

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8 - 19 Uhr Samstag 8 - 16 Uhr Auf dem Sand 4 · 57072 Siegen Telefon: 0271 8098440 info@citynagelstudio.de www.citynagelstudio.de

©

© Braun/P&G

Sugaring Anstatt Wachs wird wie zu Zeiten Cleopatras und der Pharaonen eine zu 100 Prozent natürliche Paste bestehend aus Zucker, Wasser und Zitronensaft zur Haarentfernung verwendet. Die zähflüssige Zuckermischung wird auf die Haut gestrichen, bleibt selbst an feinsten Härchen kleben und entfernt diese plus Wurzel. Bereits ab einer Haarlänge von 3 Millimetern ist die Entfernung ungeliebter Haare möglich. Zurückbleibt ausschließlich streichelzarte Haut. Da beim Sugaring die Haare, anders als beim Waxing oder Epilieren, in Wuchsrichtung entfernt werden, wird diese Methode häufig als weniger schmerzhaft empfunden. Irritationen und gereizte Stellen treten aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe beim Sugaring selten auf. Laserbehandlung Das in dunklen Haaren befindliche Melanin absorbiert bei dieser schmerzfreien Methode die Lichtenergie des Lasers, wandelt sie in Wärme um und leitet diese bis in die Haarwurzel. Dort wird der Haarfollikel durch die Wärmeeinwirkung verödet. Helle Härchen können aufgrund des fehlenden Melanins nicht entfernt werden. Bei korrekter Durchführung verläuft die Haarentfernung mit Hilfe der Lasertechnologie meist schmerzfrei, lediglich ein leichtes Brennen oder Rötungen können auftreten. Wer sich für das Lasern entscheidet, muss vier bis zehn Sitzungen im Abstand von zwei bis sechs Wochen einplanen. Zwar zählt die Laser-Technik zu den dauerhaften Haarentfernungsmethoden, unter Umständen können sich jedoch einige Haarfollikel regenerieren und die Behandlung muss nach ein paar Jahren wiederholt werden. ILP-Technik Ähnlich der Laserbehandlung ist die IPL-Methode – Intense Pulsed Light – eine schmerzarme Lichttechnik, bei der das Licht einer hochenergetischen Blitzlampe den Haarschaft aufheizt und die Haarwurzel zerstört. Wichtiger Faktor: das Melanin in den einzelnen Härchen. Die Haut und das umgebende Gewebe werden bei dem Verödungsprozess nicht beschädigt. Großer Wert sollte auf die Auswahl eines ausgebildeten ILP-Profis gelegt werden, der vor der Behandlung eine ausführliche Beratung garantiert. Bei einer professionellen Haarentfernung sind je nach Haut- und Haar-Typ mehrere Sitzungen erforderlich, die jeweils im Abstand von mindestens vier Wochen stattfinden.


Fadenmethode Orientalische Friseure bieten die Enthaarung mittels Fadenmethode sowohl für Männer als auch Frauen an. Innerhalb weniger Minuten wird sämtlicher Wildwuchs im Gesicht – Augenbrauen, Bart- oder Ohrenhaare und selbst feinste Flaumhärchen – mit einer schnellen Handbewegung und zwei ck s to g Bindfäden ausgezupft. Der Faden wird i B © mit beiden Händen und dem Mund über die zu enthaarenden Stellen geführt und verzwirbelt. Richtig angewendet ist diese Methode so präzise, dass damit Augenbrauen exakt in Form gebracht werden können.

Vom Sinn oder Unsinn der Körperbehaarung Insgesamt bevölkern etwa fünf Millionen Haare unseren Körper. Ein Großteil der Härchen ist jedoch so fein, dass sie kaum zu sehen sind. Die Anzahl der Haare variiert je nach Körperstelle: Auf einem Quadratzentimeter Kopfhaut wachsen etwa 200 Haare, am Unterarm sind es dagegen nur halb so viele. Und auch die Lebensdauer des einzelnen Haares ist abhängig von dem Ort, an dem es wächst. Wimpern beenden schon nach drei bis fünf Monaten ihr Wachstum, Kopfhaare halten drei bis fünf Jahre durch. Doch welche Funktion erfüllen die lästigen Stoppeln, die nicht selten für Verzweiflung in heimischen Badezimmern sorgen? An schweißdrüsenreichen Körperstellen wie Achseln unterstützen unsere Haare die Temperaturregelung. Sie vergrößern die Oberfläche und sorgen so dafür, dass Schweiß leichter abgegeben werden kann. Darüber hinaus gibt es noch einen zweiten Wärmeschutzmechanismus, der durch die Körperbehaarung gesteuert wird. An jedem einzelnen Haarfollikel setzen winzige Muskeln an, die sich bei Kälte zusammenziehen und dabei feine Härchen aufrichten – die sogenannte Gänsehaut entsteht. Das Zusammenziehen der behaarten Hautregion verringert deren Durchblutung, das Blut kühlt weniger stark ab und die Körpertemperatur bleibt erhalten. Dank der aufgerichteten Härchen entsteht außerdem ein kleines Luftpolster, das zusätzlich isolierend wirkt.

© puhhha/123RF

Enthaarungskampf der Geschlechter Nicht nur Frauen jonglieren regelmäßig mit Rasierer und Epiliergerät oder unterziehen sich einer professionellen Behandlung im Kosmetikstudio. Auch immer mehr Männer finden ihren Körper ohne Haare ästhetischer. Unterschiede gibt es jedoch bei den betroffenen Körperstellen: Männer lassen eher Brust, Rücken und Achseln enthaaren, Frauen tendieren zu Oberlippe, Bikinizone, Achseln und Beinen. Außerdem entscheiden sich Männer häufiger für eine unkomplizierte Rasur oder die langfristige Enthaarung per Laser. Waxing oder Sugaring wirken auf viele Männer eher abschreckend. Und das nicht ohne Grund: Das Haar mitsamt der Wurzel zu entfernen ist für Männer tatsächlich schmerzhafter als für Frauen, da der Querschnitt des männlichen Körperhaares dreieckig-kantig und nicht rundlich ist. Darüber hinaus hat das Haar eine längere Verlaufstrecke unter der Haut und der Haarwuchs ist dichter. Die Schmerzpunkte sind also viel zahlreicher und sorgen für unangenehmes Ziepen.

NATÜRLICH SCHONEND EFFEKTIV

SUGARING NUR BEI UNS:

ZUCKERSÜSSE HAARENTFERNUNG

Einzigartige Kombination von Sugaring & Laser

Komm vorbei, überzeuge dich live von der neuartigen Methode und sichere dir deine Behandlung zum Sonderpreis.

Schmerzarme Haarentfernung mit Hilfe einer Zuckerpaste, die zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht.

@ Paolo Pangani

Elektro-Epilation Die Elektro-Epilation, auch Nadelepilation genannt, ist das älteste Verfahren zur permanenten Haarentfernung. Entlang des Haarschaftes wird eine feine Sonde eingeführt, die dort mit einem gezielten Stromstoß die Haarwurzel zerstört. Da jedes Haar einzeln behandelt werden muss, ist dieses Verfahren enorm zeitaufwändig und nur für sehr kleine Hautareale wie Brauen, Kinn oder den Flaum auf der Oberlippe geeignet. Um beste Resultate zu erzielen, kommt es neben der Technik vor allem auf Erfahrung und Geschicklichkeit an.

Samtweiche, haarfreie und gepflegte Haut, die alle Blicke auf sich zieht – besonders empfehlenswert für empfindliche Körperstellen wie Achseln oder Bikinizone. Beauty & Sugaring – Lounge | Hagenerstr. 18 | 57072 Siegen 0160 93713249 | info@silkes-wellness.info | www.silkebäcker.de Termine: Mo. – Fr. von 10.00 Uhr – 18.30 Uhr

053


IPL trifft SHR Bei dieser Enthaarungsmethode wurden die Erfahrungen der Lasertechnologie und des Pulslichtverfahrens kombiniert und zu einem besonders effektiven System vereint. SHR ist die Abkürzung für Super Hair Removal – Super-Haarentfernung. Und das Ergebnis hält, was der Name verspricht. Durch die neuartige Technologie ist die Behandlung schneller, fast schmerzfrei und nachhaltiger. Außerdem sorgt ein ausgeklügelte Kühlungsvorrichtung für eine unmittelbare Erfrischung der Haut und so für ein angenehmes Gefühl während der Behandlung.

© Kzenon/Fotolia

Enthaarung von der Antike bis zur Moderne Bereits in der Antike war das Thema Enthaarung topaktuell. Auf griechischen Vasenmalereien wurden Menschen meist nackt und abgesehen vom wallenden Kopfhaar komplett haarlos abgebildet. Körperbehaarung, Schamhaar und Bärte waren zu dieser Zeit verpönt und galten als barbarisch. Auch bei den Römern gehörte die Rasur mit Bimsstein zum guten Ton: ein glatter, haarloser Körper war das angestrebte Schönheitsideal. Weniger schön waren die Werkzeuge und Mittelchen, die damals zum Zwecke der Haarentfernung verwendet wurden. Unerwünschten Haarwuchs bekämpften unsere Vorfahren mit Harzen, Pflanzenextrakten, Eselsfett, Pech und Fledermausblut. Frühzeitliche Rasierer bestanden aus geschliffenem Feuerstein, Steinmessern, Muschelschalen und Haifischzähnen. Archäologische Funde von Rasierschabern aus Stein oder Bronze sind bereits aus dem 6. Jahrtausend vor Christus bekannt. Haare an den unterschiedlichsten Körperstellen wurden im alten Ägypten mit Bienenwachs oder auch mit der arabischen Enthaarungspaste Halawa – einer Paste aus Zucker, Zitronensaft und Wasser – lang anhaltend entfernt. Auch die Fadenmethode zur Haarentfernung im Gesicht kommt aus Ägypten und soll schon Cleopatra zu einer glatten, haarlosen Haut verholfen haben. Aus dem nahen Osten stammt die seit etwa 4.000 vor Christus bekannte Enthaarungspaste Rhusma Turcorum: eine Mixtur aus Orpiment, gelöschtem Kalk und Stärke. Die ätzenden Inhaltsstoffe sorgten für eine Reduktion des Haarwuchses und gelangten über Ägypten nach Griechenland, weiter ins mittelalterliche Europa bis in die Apothekerhandbücher des 19. Jahrhunderts. Fernab des Orients kam die Enthaarung des gesamten Körpers erst viel später in Mode. Ab 1910 begann das weibliche Geschlecht in den USA mit der Rasur der Achseln, die Beinrasur setzte sich nach dem Ersten Weltkrieg mit immer kürzer werdenden Rocksäumen vermehrt durch. Die ersten modernen Damenrasierer wurden 1915 hergestellt, Einwegrasierer für Frauen folgten im Jahr 1975. Nach 1945 stieg der Einfluss in Europa und das Entfernen der Körperhaare wurde mehr und mehr ein gesellschaftliches Thema. Beeinflusst durch die 68er-Generation und die fortschreiten-

054

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

de Emanzipation tritt das Entfernen der Haare in den 1970erund 1980er-Jahren aber wieder in den Hintergrund. Viele Frauen entscheiden sich bewusst gegen den Anti-Haar-Kult und legen den Fokus auf Natürlichkeit und ein freies, selbstbestimmtes Lebensgefühl. Eine Generation später hat sich dieser Trend grundlegend gewandelt und die Enthaarung des Körpers ist eine Selbstverständlichkeit geworden.

© n d 3 0 0 0 - F o t o li

a .co

Beste Ergebnisse mit der richtigen Pflege Unabhängig vom Hauttyp reagieren die enthaarten Hautareale nicht selten mit Rötungen, kleinen Pusteln oder Juckreiz auf die Entfernung der Haare. Die richtige Pflege kann im Vorfeld jedoch Reizungen entgegenwirken. Eine Bodylotion mit Urea oder Glycerin sollte regelmäßig zum Einsatz kommen. Diese Inhaltsstoffe spenden Feuchtigkeit und sorgen für eine intakte Hautbarriere. Am Abend vor dem Enthaaren empfiehlt sich ein grobkörniges Peeling, das abgestorbene Hautschüppchen entfernt und so für ein besonders glattes Ergebnis sorgt. Nach der Haarentfernung empfiehlt sich eine beruhigende und pflegende Lotion. Aloe vera oder Jojoba halten die Haut geschmeidig, bei Rötungen oder Irritationen helfen panthenolhaltige Wund- und Heilsalben. Auch antibakteriell wirkendes Babypuder kann Rötungen lindern. Produkte, die Alkohol oder Retinol enthalten, sollten jetzt nicht zum Einsatz kommen – sie reizen die Haut zu stark. Auch ausgiebige Sonnenbäder oder das Baden in Chlor- oder Meerwasser sind jetzt absolute No-Gos. Ab dem dritten Tag nach der Enthaarung kann die Haut ein- bis zweimal wöchentlich gepeelt werden: eingewachsene Härchen haben so keine Chance.

m


beauty

© glisic albina/Fotolia

Glatte, haarfreie Haut gilt heutzutage für Mann und Frau als Zeichen von Attraktivität und ist für ein gepflegtes Äußeres gerade in den warmen Monaten ein Muss.

© Eucerin

anzeige

Gutscheine erhältlich

Haarfrei Zentrum Siegen: Dauerhafte Haarentfernung mit SHR Wer sich das angenehme Gefühl glatter Haut wünscht und sich dauerhaft von lästigen Stoppeln befreien möchte, ist im Haarfrei Zentrum Siegen richtig. Raffaela Hemp bietet seit September 2016 das neue Haarentfernungsverfahren SHR an, das bereits nach der ersten Behandlung sichtbare Ergebnisse verspricht – auch bei helleren Haaren und gebräunter Haut.

D

ie neue Methode „Super Hair Removal“ (SHR) vereint das Beste aus zwei Welten: Die Erfahrungen der Lasertechnologie und die Vorteile des IPL-Pluslichtverfahrens und eignet sich damit für alle Haut- und Haartypen sowie für Behandlungen an allen Körperregionen. Das SHR-Gerät erwärmt die zu enthaarenden Stellen und gibt dabei kurze, sich oft wiederholende Lichtimpulse ab, die effektiv die Haarwurzel veröden – selbst bei hellen

Haaren und gebräunter Haut – ohne das umliegende Gewebe zu beschädigen. Besonders effektiv: Durch die Gleittechnik wird keine Stelle vergessen oder ausgelassen. Raffaela Hemp hat die dauerhafte Haarentfernung bei sich selbst durchführen lassen – und war vom Ergebnis so überzeugt, dass sie das Konzept mit einem eigenen SHR-Studio nach Siegen geholt hat. „Mit SHR fühlen sich Kundinnen und Kunden jeden Tag ein Stückchen wohler in ihrer

Hagener Str. 117, 57072 Siegen, Telefon: 0151 67497063, www.haarfrei-zentrum-siegen.de Termine nach Vereinbarung (Mo bis Sa)

Haut“, freut sich die Inhaberin. Die ausgebildete medizinische Fachangestellte ist für alle Behandlungsmethoden zertifiziert, d.h. die dauerhafte Haarentfernung, Faltenredkuktion, Reduktion von Pigmentund Altersflecken sowie die Erblassung von Sommersprossen und Behandlung bei Couperose und Besenreisern. „Ich bin total begeistert. Von der sympathischen Behandlerin Frau Hemp wie von der Behandlung selbst. Nach nur wenigen Sitzungen war ich haarfrei.“

Neu in Siegen-Wittgenstein

Schmerzfrei haarlos werden


© Timo Klostermeier/pixelio.de

Eine einzigartige

Erfolgsgeschichte 130 Jahre „Made in Germany“: Vom Warnzeichen zum Gütesiegel

Deutschland ist eine der stärksten und größten Industrienationen der Welt. Die Produkte genießen im In- und Ausland höchstes Ansehen. „Made in Germany“ ist ein weltweites Synonym für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation, das vom beispiellosen Unternehmergeist des „German Mittelstand“ geprägt wird. Viele deutsche Mittelständler avancierten in den letzten Jahrzehnten mit der Spezialisierung auf Nischenprodukte zu Weltmarktführern. Die Strahlkraft der deutschen Wirtschaft ist ungebrochen – auch wenn der Anfang ganz und gar nicht schillernd war. Zeugnis davon ist das im Jahr 1887 von Großbritannien eingeführte Warnzeichen „Made in Germany“ zur Kennzeichnung minderwertiger Billig-Plagiate aus Deutschland. Aus der Warnung vor schlechter Ware wurde jedoch ein Hinweis auf gute Qualität.

O

b Fahrzeuge und Fahrzeugteile, Maschinen oder chemische Produkte – die Exportschlager von mittelständischen Zulieferbetrieben und Großkonzernen aus Deutschland genießen weltweit guten Ruf. Das war nicht immer so. Noch bis Ende des 19. Jahrhunderts war Großbritannien das Mutterland der industriellen Revolution – Deutschland hingegen schien weit abgehängt.

Deutschland als Land der Plagiate Die deutsche Wirtschaftsgeschichte beginnt mit billigen, schlechten Plagiaten und Industriespionage deutscher Fabrikanten wie Eberhard Hoesch und Alfred Krupp. „Es fehlte an Know-how, an leistungsfähigen Maschinen und nicht zuletzt auch am Kapital“, weiß Ingenieur-Trainer und Vertriebsexperte Ottmar Obenhin. „Es wurde weder intensiv geforscht noch

Großartiges entwickelt. Die Deutschen gaben sich damit zufrieden, höherwertige ausländische Produkte kostengünstig zu imitieren.“ Ihr Vorteil: Sie konnten die Engländer preislich unterbieten, weil das Lohnniveau niedriger und die Arbeitszeiten länger waren. Ob Werkzeug und Besteck, Musikinstrumente und Spielzeug oder Bleistifte: Im-

Wofür steht „Made in Germany“? Das sagen die Verbraucher:

056

Hochwertige Verarbeitung

Zuverlässigkeit

Herausragende Qualität

Hohe technische Standards

Deutsche Ingenieurskunst

Hohe Lebensdauer

50 %

48 %

47 %

38 %

30 %

27 %

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Quelle: Studie „Qualität Made in Germany“, Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) gemeinsam mit dem Forschungsinstitut Innofact AG, Oktober 2015

Als Fertigungsstandort bleibt Deutschland langfristig konkurrenzfähig. Ein wesentlicher Aspekt der Zukunftsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit für die deutsche Wirtschaft sind die Fähigkeiten der Mitarbeiter. Der Mittelstand muss hierfür auch die Digitalisierung für sich nutzen.


Karte rechts: Leibniz-Institut für Länderkunde. Quelle: F. Langenscheidt u. B. Venohr (Hrsg.): Lexikon der deutschen Weltmarktführer. Deutsche Standards EDITIONEN. Köln 2015

mer mehr deutsche Hersteller schleusten ihre minderwertigen Kopien auf den britischen Markt ein und boten sie zu Dumping-Preisen an – sehr zum Missfallen der Briten. Als deutsche Messer- und Scherenhersteller aus Solingen schließlich dazu übergingen, ihre minderwertigen Produkte aus Gusseisen statt Gussstahl mit dem britischen Qualitätssiegel „Sheffield“ oder „Sheffield made“ – der damaligen Stahlmetropole der Welt – zu versehen, war der Bogen endgültig überspannt. Die Briten protestierten und wendeten sich an das britische Parlament in London. Um die heimische Bevölkerung vor den billigen Plagiaten aus Deutschland zu warnen, erließ das britische Parlament schließlich am 23. August 1887 den „Merchandise Marks Act“ (Handelsmarkengesetz). Das Gesetz regelte einheitlich, dass auf Produkten aus dem Ausland die Herkunft fortan angegeben sein muss: „Made in Belgium“, „Made in France“ oder „Made in Germany“. Das Gesetz kam jedoch zu spät. Die deutschen Hersteller lieferten mittlerweile keine Billigware mehr, sondern Qualitätsprodukte. Die unausgesprochene Aufforderung „buy british“ entfaltete nicht die gewünschte Wirkung. Stattdessen wurde der Bevölkerung bewusst, dass viele ihrer geschätzten Produkte aus Deutschland stammten. Aus der Warnung vor schlechter Ware wurde ein Hinweis auf gute Qualität. Die Folge: Die Briten griffen fortan gezielt zu deutscher Ware – die deutschen Exporteure steigerten ihren Einfuhranteil zwischen 1883 und 1893 in Großbritannien um rund 30 Prozent. Qualitätsoffensive zündet Ausschlaggebend für die im Stillen vorangetriebene Qualitätsoffensive war das vernichtende Urteil der Fachleute bei der Weltausstellung 1876 in Philadelphia, bei der die deutschen Produkte Spott und Häme ernteten. „Billig und schlecht“ seien die heimischen Produkte, resümierte allen voran der deutsche Maschinenbauprofessor Franz Reuleaux, der die deutsche Industrie wachrütteln wollte. Mit Erfolg: Vom Ehrgeiz gepackt, investierten die Deutschen Kapital und Zeit in die Forschung und Entwicklung, in neue Maschinen und Materialien, holten sich Fachkräfte von englischen Universitäten und verbesserten ihr Know-how und die Qualität ihrer Produkte. Bei der Weltausstellung 1893 in Chicago zeigte sich deutlich, dass Deutschland die Konkurrenz technologisch

© KUKA

„Made in Germany“ ist heute ein weltweites Gütesiegel für Qualität und ein wichtiger Hebel für den deutschen Export. Dabei war der Ausdruck 1887 in Großbritannien ursprünglich eingeführt worden, um vor deutschen Plagiaten und Billigprodukten zu warnen.

längst überholt hatte – rund 80 Prozent aller von deutschen Herstellern vorgestellten Produkte wurden prämiert.

ter des Bereichs Familienunternehmen und Mittelstand der PricewaterhouseCoopers Wirtschaftsprüfungsgesellschaft AG. „Die Bezeichnung hat sich längst von einem reinen Herkunftsnachweis zu einer Weltmarke weiterentwickelt. FaFür den Mittelstand und Fa Für milienunternehmen ist dies ein starkes Verkaufsargument.“

Unverzichtbares Gütesiegel Heute steht „Made in Germany“ für hochwertigste Produkte, Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Präzision. Das Ansehen von „Made der De utsch in Germany“ insbesondeWeder damals noch heute „Made en ist das Siegel in Germ re auf Auslandsmärkten ist gab es gesetzliche Regea ny“ ein Ka ufargu ment. hoch – und für den Exportlungen, welche Produkte erfolg nicht wegzudenken. das Ländersiegel tragen dürdür Von dem kollektiven Vertraufen. Laut EU-Regeln gilt das ensvorschuss „Made in Germany“ Land als Herkunftsland, in dem profitiert jeder, der am Weltmarkt parti- „die letzte wesentliche, wirtschaftlich zipiert – kleine Manufakturen ebenso wie gerechtfertigte Be- und Verarbeitung“ Familienunternehmen und Konzerne. vorgenommen wurde. Dass eine solche Bezeichnung statthaft sei, urteilte am Auf dem heimischen Verbrauchermarkt 10.11.1995 auch das Oberlandesgericht ist es ebenfalls absatzfördernd. „Neun von (OLG) Stuttgart, „sofern die Leistungen in zehn Verbrauchern in Deutschland kau- Deutschland erbracht worden sind, die für fen ein Produkt eher, wenn es mit „Made jene Eigenschaft der Ware ausschlaggein Germany“ ausgezeichnet ist“, weiß Dr. bend sind, die für die Wertschätzung des Peter Bartels, Vorstandsmitglied und Lei- Verkehrs im Vordergrund stehen“.

91 %

Deutschlandkarte der Weltmarktführer Zahl der Weltmarktführer nach Gemeinden 45 10 1

Zahl der Weltmarktführer je 100.000 Einwohner nach Kreisen 9 6 3 1 0

057


Mittelstandsanteile in Deutschland 2009/2010

Anteil Familienbetriebe in Deutschland 2010 4,7 % Andere Unternehmen

51,8 %

n;

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

:I

fM

n Bo

Umsatz

Wertschöpfung

Beschäftigte

Auszubildende

„Made in Germany“ gilt als drittwertvollste Ländermarke hinter den USA und Japan. Zu diesem Ergebnis kamen 2013 die Marktforscher von Global Market Insite, die den Wert der Marke auf 4.582 Mrd. Dollar bezifferten. Dem Gütesiegel räumt auch Dr. Hermann Dück, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Siegen, der 2015 zum Thema „Made in Germany – zwischen Auslaufmodell und Gütesiegel“ promovierte, einen Mehrpreis auf dem ausländischen Markt ein. „Für Konsumgüter mit dem Gütesiegel „Made in Switzerland“ zahlten ausländische Kunden in der Vergangenheit zwischen fünf und 20 Prozent höhere Preise“, weiß Dück und bezieht sich dabei auf Jürgen Varwig, den früheren BASF-Manager und einstigen Präsident der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ). „Auch wenn es bislang keine konkreten Erhebungen zum Preiseffekt von „Made in Germany“ gibt, ist davon auszugehen, dass

le

Pläne der EU-Kommission, wonach Produkte künftig nur noch dann den Hinweis „Made in Germany“ tragen sollen, wenn mindestens 45 Prozent des Wertanteils aus Deutschland stammen, wurden bislang von der Wirtschaft und Verbänden aus Industrie und Handel kategorisch abgelehnt. „Wenn ein deutscher Elektrogerätehersteller einen Staubsauger in Deutschland entwickelt, testet und im Ausland nach deutschen Standards produziert, erfüllt er die aus Verbrauchersicht wesentlichen Merkmale für das Label ‚Made in Germany’“, erklärt Bartels. „Eine ausschließlich an der Wertschöpfung orientierte Herkunftsbezeichnung halten wir vor diesem Hintergrund eher für irreführend – der Produktionsort allein sagt über die Eigenschaften und Qualität einer Ware schließlich nichts aus.“

058

95,3 % Familienunternehmen

el

Unternehmen

39,1 %

E ur

60,8 %

o päis

che Komission

83,2 %

Qu

Bezugsgröße: KMU // Quelle: IfM Bonn, Ernst & Young

99,7 %

die Zahlungsbereitschaft für ein Produkt „Made in Germany“ im Ausland schätzungsweise bei etwa zehn Prozent liegt.“ Die aktuelle Erhebung „Swissness Worldwide“ der Universität St. Gallen und der htp St. Gallen Managementberatung AG unter etwa 8.000 Konsumenten aus 15 Ländern untermauert diese These, denn: Deutsche Waren und Dienstleistungen sind im Ausland so begehrt wie nie. „Made in Germany“ hat weltweit das beste Image. Damit verdrängt Deutschland erstmals die Schweiz – den Titelverteidiger der Jahre 2008, 2010 und 2013 – vom Spitzenplatz. „Der Absatz von Waren „Made in Germany“ hängt dabei nicht nur an ihrer technischen Qualität, auch das Image und die Werte Deutschlands schwingen dabei mit“, erläutert Dr. Dirk Schlotböller, Konjunkturexperte des Deutschen Industrieund Handelskammertags (DIHK). Welche Werte einem Land international zugemessen werden, wurde in der St. Galler Studie ebenfalls untersucht: Deutschland wird von den Befragten als weltoffenes Land mit starken Traditionen charakterisiert, das ein hohes Level an technologischer Forschung und Innovation aufweise. Zudem genieße die Bundesrepublik international viel Respekt. Punkten konnten die Produkte aus Deutschland zudem im Bereich Preis-Leistungs-Verhältnis. Aus Deutschland in die Welt Der Mittelstand ist der Motor der deutschen Wirtschaft. Rund 95 Prozent aller deutschen Unternehmen sind Familienunternehmen; etwa 85 Prozent davon eignergeführt. Laut IfM Bonn gab es 2010 etwa 3,7 Millionen Unternehmen in Deutschland; davon gehören über 99 Prozent zum „German Mittelstand“ (kleine und mittlere Unternehmen = KMU)

mit maximal 250 bis 500 Beschäftigten und maximal 50 Mio. Euro Jahresumsatz. Sie stellen rund 60 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze und ca. 80 Prozent aller Ausbildungsplätze. Deutschland ist eine der führenden Exportnationen der Welt. Laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden exportierten deutsche Unternehmen allein 2015 Waren und Dienstleistungen im Gesamtwert von 1.195,8 Milliarden Euro, 693,9 Milliarden Euro innerhalb der EU. Allen voran: Kraftwagen und Kraftwagenteile, Maschinen und Chemische Erzeugnisse. Insgesamt rund 97,5 Prozent der exportierenden Unternehmen zählen dabei zum „German Mittelstand“. Der Exportumsatz der deutschen KMU lag 2014 bei rund 201,0 Milliarden Euro (17,5 Prozent des Exportumsatzes aller Unternehmen). Jeder vierte Arbeitsplatz in Deutschland hängt vom Export ab, in der Industrie etwa jeder zweite. In der Region ist das produzierende Gewerbe besonders bedeutend. Im Kreis Siegen-Wittgenstein stellt es 41,6 Prozent (2010) der Beschäftigung und wies für 2015 eine Exportquote von 46,2 Prozent aus. Untersuchungen zeigen, dass es in keinem anderen Land so viele „Hidden Champions“ gibt wie in Deutschland: Über 1.600 mittelständische Unternehmen gehören weltweit zu den drei Spitzenanbietern in ihrem Marktsegement. Besonders stark sind deutsche „Hidden Champions“ im Maschinenbau sowie in den Bereichen Elektroindustrie und Industrieprodukte. Viele der Weltmarktführer sind in der Region Südwestfalen zu Hause. Die südwestfälischen Industrie- und Handelskammern zählen mittlerweile 155 Unternehmen, die beim Umsatz einen


der ersten drei Plätze in europäischen oder weltweiten Märkten belegen bzw. in ihrem Segment Technologieführer sind. „43 Hidden Champions stammen dabei allein aus dem Bezirk der IHK Siegen. 24 von ihnen haben ihren Sitz im Kreis Siegen-Wittgenstein, 19 im Kreis Olpe“, erklärt IHK Siegen-Geschäftsführer Klaus Gräbener. „Es sind insbesondere solche Betriebe, denen die Kreise ihre gesunde wirtschaftliche Basis und ihre überdurchschnittlichen Beschäftigungsperspektiven verdanken – die allermeisten der Marktführer sind Familienunternehmen, die in dem guten Ruf stehen, ihre Geschäftspolitik an einer nachhaltigen Entwicklung ihrer Betriebe zu orientieren und nicht nur auf kurzfristige Renditen zu schielen. Sie denken in Generationen und nicht allein in Jahresbilanzen.“

Quelle: © Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2016 // Bild rechts: © Thorben Wengert/pixelio.de

Ein pauschales Erfolgsgeheimnis von „Hidden Champions“ gibt es nicht. Klar ist jedoch: Sie machen vieles besser als ihre Konkurrenz. „Die beiden wichtigsten Pfeiler, auf denen ihr Erfolg ruht, sind Fokussierung und Globalisierung“, sagt der Erfinder der ‚Hidden Champions‘, Professor Hermann Simon. Seinen Erhebungen zufolge investieren die Unternehmen mit sechs Prozent etwa doppelt so viel Geld in Forschung und Entwicklung wie normale Industriebetriebe. Sie melden zudem fünfmal mehr Patente pro Mitarbeiter an als Großkonzerne und bilden 50 Prozent mehr aus als durchschnittliche Unternehmen. Und: Hidden Champions halten dem Produktionsstandort Deutschland seit Jahrzehnten die Treue.

Rückzug aus dem Ausland Eine eigene Auslandsproduktion weisen bisher nur relativ wenige, meist größere Mittelständler auf, wie das IW-Zukunftspanel 2016 im Auftrag der Kfw-Bankengruppe verdeutlicht. Im Jahr 2014 war der Umfrage unter 600 mittelständischen Unternehmen zufolge mit sechs Prozent nur ein kleiner Teil der Produktionskapazitäten im Ausland angesiedelt. Laut der Erhebung „Modernisierung der Produktion“ (2012) des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung verfügten durchschnittlich etwa 13 Prozent der Betriebe des gesamten deutschen Verarbeitenden Gewerbes über Pro duktions s tandor te im Ausland. Kleine Betriebe mit weniger als 50 Beschäftigten und mittelständische Betriebe mit weniger als 250 Beschäftigten sind dabei nur zu 3 bzw. 16 Prozent aktiv. Der Produktionsstandort Deutschland liegt somit im Trend. Nach Untersuchungen des Fraunhofer Instituts für Systemund Innovationsforschung sowie internen Erhebungen seitens PwC kehrt jeder vierte bis sechste Betrieb sogar wieder nach Deutschland zurück. „Auf jedes vierte Unternehmen, das seine Produktion ins Ausland verlagert, kommt ein Rückkehrer“, weiß Steffen Kinkel, Professor an der Hochschule Karlsruhe im Fachbereich Wirtschaftsinformatik. Das sogenannte Reshoring, d.h. Rückverlagerung von

Unternehmensaktivitäten in den Heimatmarkt, wird für viele deutsche Unternehmen immer interessanter. Ein Grund hierfür ist die Digitalisierung. Produktion vor der eigenen Haustür Industrie 4.0 bietet die Chance, dass die Eigenproduktion mit maschineller Automatisierung und eigenem fachlichen Know-how im Heimatland wieder wirtschaftlich wird. Die Rückverlagerung birgt einen weiteren Vorteil: Unternehmen sind nicht mehr von langen Lieferzeiten z.B. über den Seeweg abhängig und können flexibel und zeitnah auf Kunden- und Marktbedürfnisse sowie Nachfrage reagieren. Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB) prognostiziert, dass durch die Digitalisierung in den nächsten zehn Jahren fast so viele Industriejobs entstehen wie wegfallen werden. In der deutschen Automobilindustrie ist laut dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) die Zahl der Roboter in den vergangenen sechs Jahren um 17 Prozent gestiegen und die Zahl der Beschäftigten um 13 Prozent. Eine düstere Zukunft für Arbeitnehmer sieht Dr. Frank Bünting vom VDMA jedoch nicht: „Fakt ist, dass einfache Aufgaben in Zukunft wegfallen werden.“

Die wichtigsten deutschen Handelswaren 2015 in Mrd. Euro, Export Kraftwagen und Kraftwagenteile Maschinen chemische Erzeugnisse Datenverarbeitungsgeräte, elektrische und optische Erzeugnisse elektrische Ausrüstungen pharmazeutische und ähnliche Erzeugnisse sonstige Fahrzeuge Metalle Nahrungs- und Futtermittel Gummi- und Kunststoffwaren

227 170 108 98

72 70 58 50 49 42

Deutschland ist eine der führenden Exportnationen der Welt. Laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden exportierten deutsche Unternehmen allein 2015 Waren und Dienstleistungen im Gesamtwert von 1.195,8 Milliarden Euro, 693,9 Milliarden Euro innerhalb der EU.

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

059


© Leica

© tdx / Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V.

Kunststoffteile werden beispielsweise maschinell produziert, Zuschneid-, Schweißund Verschraubarbeiten sind dann ebenfalls automatisiert. „Mitarbeiter werden in Zukunft andere Aufgaben erfüllen, für die sie immer besser qualifiziert sein müssen.“ Die Potenziale von Industrie 4.0 sind wichtige Erfolgsfaktoren für internationale Wirtschaftsstärke, wie auch die internationale Unternehmensberatung Deloitte in einer aktuellen Studie zeigt: Qualifizierung und Know-how der Mitarbeiter sind die Haupttreiber für die internationale Wettbewerbsfähigkeit, gefolgt von Kosteneffizienz und Produktivität. In dem Deloitte „Global Manufacturing Competitiveness Index 2016“ liegt die Bundesrepublik weltweit auf Rang drei – hinter China und den USA. Laut Deloitte wird die deutsche Wirtschaft auch für die nächsten fünf Jahre diesen dritten Platz behaupten können. Innerhalb Europas führt die deutsche Wirtschaft das Ranking weiter mit Vorsprung an – auch das wird künftig so bleiben.

© Bosch

Der Trend zu Individualisierung und Digitalisierung macht Deutschland als Fertigungsstandort so attraktiv wie nie. Um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben, sind die Fähigkeiten der Mitarbeiter wesentlich. Auch muss der Mittelstand die Digitalisierung für sich nutzen.

Das Handwerk ist und bleibt dabei ein entscheidender Teil vieler industrieller Wertschöpfungsketten. „Im Ausland wird Handwerk aus Deutschland immer beliebter – wir exportieren vom traditionsreichen Original, dem Dresdner Christstollen, bis zum Hightech-Roboter-Werkzeug; dazu werden immer häufiger Dienstleistungen mitverkauft, die mit der digitalen Entwicklung erst möglich werden“, zählt Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) auf. „Deutschland muss umdenken. Berufliche und akademische Bildung müssen wirklich gleichwertig sein. Unsere Betriebe wollen weiter in der 1. Liga in der Welt spielen, mit hoch qualifizierten Mitarbeitern „Made in Germany“ hoch halten.“ Für ein Fortbestehen der Erfolgsgeschichte „Made in Germany“ bietet das Zeitalter der Digitalisierung mit Industrie 4.0 beste Voraussetzungen. Gerade mittelständische Unternehmen können mit ihren bewährten Spezialisierungs- und

© Bosch

Nischenstrategien erfolgreich bleiben. „Deutschland behauptet sich in der Spitzengruppe und ist mittelfristig gut aufgestellt. Um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben und zukunftssichere Arbeitsplätze im eigenen Land zu bieten, müssen die Unternehmen jedoch weiter investieren. Maßgeblich für den Erfolg von morgen sind dabei verstärkte Anstrengungen in puncto Digitalisierung und Industrie 4.0. Wer diese Themen vorantreibt, muss keine Konkurrenz fürchten“, sagt Thomas Döbler, Leiter Manufacturing bei Deloitte. „Marken werden immer von innen zerstört“ – Die VW- und DFB-Skandale sind mahnende Beispiele für die Grundregel des deutschen Ökonoms Prof. Dr. Franz-Rudolf Esch (2008). Um die internationale Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands in Zeiten des Brexits und der Trump-Ära zu verteidigen und zu stärken, erfordert es heute mehr denn je die Zusammenarbeit aller – der Politik, der Wirtschaft und der Gesellschaft – damit „Made in Germany“ das bleibt, was es ist: eine einzigartige Erfolgsgeschichte.

Zukunftsmodell Reshoring Ist das Auslandsgeschäft ein Auslaufmodell?

D

ie Hauptgründe für eine Produktionsverlagerung zurück nach Deutschland sind laut einer Studie des Fraunhofer ISI u.a. Probleme mit der Einhaltung von Qualitätsstandards, die flexible Lieferfähigkeit, zu hohe Transportkosten und steigende Löhne im Ausland. Den Befragungen von etwa 1.600 produzierenden Unternehmen aus Deutschland zufolge ziehen sich Unternehmen vor allem aus Osteuropa zurück – am zweithäufigsten vom asiatischen Markt. Strategische Auslandproduktion Die Nähe zum Kunden und die Flexibilität wird für Unternehmen immer wichtiger. So sind auch im Ausland die Erschließung neuer Märkte neben der Reduktion der

060

Kosten ein Hauptgrund für eine Produktion vor Ort – ebenso wie die Vermeidung von Währungsschwankungen oder die Umgehung von Importzöllen, weshalb das Auslandsgeschäft kein Auslaufmodell ist. Konkurrenz aus China China ist in den vergangenen Jahren als Absatzmarkt für die deutsche Wirtschaft (2014: 154 Mrd. Euro) immer wichtiger geworden. Für einen erfolgreichen Vertrieb ist eine Präsenz vor Ort unabdingbar. Zu diesem Ergebnis kommt die PwC-Studie „Wirtschaftspartner China“ (2015). Die deutsche Wirtschaft sieht sich zwar in Qualität, Marke und Produktdesign der chinesischen Konkurrenz aktuell

überlegen, einem Großteil der befragten Unternehmen (ab 500 Mitarbeitern aus Industrie und Handel mit Wirtschaftsbeziehung zu China) ist jedoch bewusst, dass dies kein Dauerzustand bleiben wird: Drei Viertel berichten von chinesischen Wettbewerbern auf ihren Märkten. 59 Prozent schätzen, dass sie ihren derzeitigen Vorsprung innerhalb der nächsten fünf Jahre einbüßen könnten. 43 Prozent äußerten, dass sie in puncto Kopiermentalität durch chinesische Lieferanten eine „Gefährdung ihres geistigen Eigentums“ fürchten. Die Einschätzung ist den PwC-Studienexperten zufolge ernst zu nehmen – auch die Briten dachten einst, ihr industrieller Vorsprung sei uneinholbar.


anzeige

© Vexels.com

Alles nur geträumt?

BoxspringLösungen „Made in Germany“ Individuelle

erlesene Naturmaterialien wie gekämmte Baumwolle, belgischer Damast, Kaschmir, Wildseide, Rosshaar, Kamelhaar oder irische Lammwolle, die ein angenehmes Schlafklima gewährleisten.

ie Einzelteile eines jeden Boxspringbettes von Silber Stern werden in Deutschland gefertigt und per Hand zusammengefügt – ein Alleinstellungsmerkmal. Durch kurze Wege werden individuelle Wünsche innerhalb von zehn Tagen bis sechs Wochen unkompliziert verwirklicht. Der Versand erfolgt direkt ab Hersteller und das zu Preisen, die den Käufern keinesfalls den Schlaf rauben.

„Unterstützung für unser Verkaufsteam käme also mehr als gelegen. Einstellungskriterium Nummer eins: Ausgeschlafen sollte das neue Teammitglied sein!“

Made in Germany

D

Das geschulte Fachpersonal berät in lockerer Atmosphäre und kombiniert ganz selbstverständlich professionelles Knowhow mit einer großen Portion Herzlichkeit. „Seit der Eröffnung dürfen wir uns jeden Tag über steigende Besucherzahlen freuen“, sagt Wolfgang Siebert.

Den kleinen, aber feinen Unterschied macht das durchdachte Innenleben der Silber Stern-Matratzen. Verwendet werden

Neu in Siegen-Wittgenstein

„Wir verkaufen unseren Kunden nicht irgendein Bett, sondern ihr Bett, in dem sie sich so wohl fühlen wie in einem Maßanzug“. Wolfgang Siebert, rechts, Inhaber und Experte für gesunden Schlaf

Silber Stern Schlafsysteme Leimbachstraße 10 | 57074 Siegen Telefon 0271 238 355 57 E-Mail info@silberstern-schlafsysteme.de www.silberstern-schlafsysteme.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

061


Multifunktionelle Quadcopter mit Köpfchen Entwickelt und produziert in Deutschland – rund um den Globus im Einsatz 2005 begann Microdrones mit der Entwicklung und Produktion von kleinen UAVs – Unmanned Aerial Vehicles. Das Ziel: langfliegende, kosten- und zeitsparende, präzisionsmessende und wetterresistente Drohnen für den kommerziellen Markt. Seit der Gründung hat das Unternehmen mit seinen Quadcoptern und dazugehörigen Hardund Softwarelösungen die Branche revolutioniert und ist wichtiger Ansprechpartner internationaler Unternehmen.

E

ine Problemstellung, eine Wette, ein Keller und ein kluger Kopf – Diese Konstellation kennt man sonst nur als Ausgangssituation amerikanischer Global Player, aber auch in der Region Siegen-Wittgenstein kann daraus eine clevere Geschäftsidee entstehen. Udo Jürß, neugieriger und kreativer Erfinder mit einer Leidenschaft fürs Programmieren, Micro Controller, Luftfahrt und Modellflugzeu-

062

ge, gelang 2005 mit der Entwicklung der weltweit ersten kommerziell nutzbaren Drohne der Durchbruch auf dem Gebiet der unbemannten Flugobjekte. Wochenlang tüftelte Jürß im heimischen Hobbykeller und suchte nach der optimalen Konstruktion. Nach anfänglichen Schwierigkeiten brachte ein nächtlicher Geistesblitz letztendlich die lang ersehnte Lösung. Der erste offizielle Testflug fand wenig später in Großmutters Garten statt und blieb nicht lange unbemerkt. Mit der Überschrift „Siegener Tüftler baut UFO“ erscheint wenig später ein Artikel in der regionalen Presse – Startschuss für die welt-

weite Erfolgsgeschichte der MicrodronesDrohnen „Made in Germany“. Ein Keller-Experiment erobert den Weltmarkt Die Neuentwicklung stieß auf breites Interesse: benachbarte Dachdecker, Ingenieure und Professoren sprachen den Entwickler auf die Weltneuheit an und wollten die einzigartige Technologie des Quadcopters für ihre jeweilige Branche nutzen. Die Anfragen aus den unterschiedlichsten Branchen bestärkten Udo Jürß in seiner Idee und stellten die Weichen für den Aufbau von Microdrones. Nur wenige Monate nach der Unternehmensgründung stellte das Team rund um Jürß sein erstes Produkt vor – die md4-200, die sich innerhalb kürzester Zeit über 250 Mal verkaufte. Heute arbeiten mehr als 80 Mitarbeiter in Büros in Deutschland, den USA, Kana-


anzeige

Ein Blick ins Innere lohnt sich: die unterschiedlichen Drohnentypen von Microdrones sind technische Wunderwerke und mit neuesten Technologien ausgestattet.

lisierten Komponenten und perfekten Lösungen für professionelle Anwendungen.

Voll automatisiert geht’s hoch hinaus Im Sommer 2013 gelang Microdrones ein außergewöhnlicher Coup: die erfolgreiche Überquerung der Alpen. Die md4-1000 überwand ohne Eingreifen von außen eine Flugdistanz von 12 Kilometern oder rund 7,5 Meilen. Besonders beeindruckend: die Drohne flog den Einsatz anhand im Vorfeld festgelegter GPS-Wegpunkte ab – ein vollautomatisierter Flug für die Geschichtsbücher.

Bester Drohnen-Hersteller: Microdrones ausgezeichnet Am 24. Januar 2017 erhielt Microdrones als bester UAV-Hersteller den EU Drone Award in Brüssel. Das European Young Innovators Forum (EYIF) richtete die Veranstaltung aus, um innovative europäische Unternehmen zu ehren, die den Weg für den Erfolg der Drohnen-Industrie ebnen. Von mehr als 50 Kandidaten aus 14 Ländern wurden neun Finalisten in drei Kategorien gewählt: Bester Drohnen Hersteller, Beste drohnen-basierte Anwendung und Bestes aufstrebendes Drohnen-Unternehmen. „Wir sind sehr stolz und fühlen uns geehrt, diesen Award zu gewinnen“, sagt Mirjam Braas, Microdrones Marketing Managerin für Europa. „Das gesamte Microdrones-Team ist überaus engagiert und arbeitet hart, sodass wir die Auszeichnung zu schätzen wissen.“

Zehn Jahre, zwei Unternehmen, eine Fusion Heute stehen alle Zeichen auf Wachstum: Seit einigen Jahren unterstützt das nordamerikanische Unternehmen Avyon Microdrones dabei, den Markt in den USA und Kanada aufzubauen. 2016 vereinten die beiden Firmen ihre Kräfte, um ihre Kunden umfassend zufriedenzustellen: stabile, kleine, unbemannte Fluggeräte mit langen Flugzeiten, beträchtlichen Nutzlasten und herausragender Standfestigkeit in schwierigen Umgebungen kombiniert mit spezia-

Zertifizierter Erfindergeist Microdrones stellt höchste Ansprüche an das tägliche Handwerk der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie an die entwickelten Produkte und Prozesse. Tägliche Motivation sind maximale Kundenzufriedenheit und die einwandfreie Performance der Quadcopter in der Praxis. Seit vielen Jahren bestätigt auch der TÜV Nord die hohen Qualitätsstandards des Unternehmens mit der DIN EN ISO 9001-Zertifizierung. Durch das Zusammenspiel modernster Technik, deutscher Ingeni-

eurskunst und neuester Erkenntnisse in Sensorik, Fotogrammmetrie, Fotografie und Datentechnologie entstehen vollautomatisierte UAV-Modelle, die bereits über 1.000 Unternehmen auf allen Kontinenten überzeugt haben. Smarte Verschmelzung von Entwicklung, Produktion und Programmierung Die unternehmensintern entwickelte Software stellt leistungsstarke Werkzeuge zur Verfügung, die einfach zu handhaben sind und Flugplanung, Überwachung und Analyse vereinfachen. Ein Alleinstellungsmerkmal, das dem Kunden einen einzigartigen Mehrwert aus einer Hand bietet. In der Firmenzentrale in Siegen-Sohlbach werden die Drohnen entwickelt, produziert und programmiert und im hauseigenen Testlabor auf Herz und Nieren geprüft. Die Wege im Unternehmen sind kurz – alle Abteilungen arbeiten Hand in Hand. Die mdCockpit-App für Android Tablets und Desktops ermöglicht flexible und bequeme Einsatzüberwachung samt einfacher Flugplanung, Routenänderung während des Flugs, Überwachung des Auftrags und Datenanalyse vor Ort auf dem Tablet oder im Anschluss am PC. 2016 lancierte Microdrones seine luftgestützte Vermessungslösung mdMapper – ein Komplettpaket, das alles beinhaltet, was Fachleute für Anwendungen wie Vermessung, Mapping, Korridor-Kartierung, Inspektionen, Volumenberechnung und Präzisionslandwirtschaft benötigen.

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Made in Germany

da, Frankreich und Mexiko. Microdrones wächst weiter, führt die Drohnen-Industrie an und repräsentiert die Partnerschaft zwischen den weltweit größten Forschungs- und Entwicklungseinheiten mit dem Fokus auf kommerzielle Drohnen. Das passionierte Team aus Luftfahrtingenieuren, Softwareentwicklern und Experten für Nutzlast-Integration kombiniert Drohnen-Fachwissen mit fortschrittlichsten Technologien, die in Wert, Genauigkeit und Effizienz unübertroffen sind.

063


anzeige

Microdrones im Höhenflug Januar 2017 Microdrones setzt sich gegen 50 Mitbewerber aus 14 Nationen durch und wird mit dem EU Drone Award ausgezeichnet

Mai 2016 Offizielle Fusion mit Avyon

Juli 2014 Lizenzvertrag mit Avyon, einem nordamerikanischen Drohnen-Anbieter

Dezember 2013 erfolgreicher Testflug für DHL

Juni 2013 Alpenüberquerung

Microdrones im Einsatz

März 2013 Markteinführung der md4-3000

November 2012 die erste, von Microdrones ausgerichtete Konferenz – UAV Week – rund um unbemannte Flugobjekte ist ein voller Erfolg

August 2011 ab sofort ist Microdrones bei der Landespolizei in Sachsen im Einsatz

Oktober 2010 die md4-1000 erobert den Drohnen-Markt

November 2008 Umzug der Firmenzentrale in den „microDome“ in Siegen-Sohlbach

November 2007 erste Version der DrohnenSoftware mdCockpit wird gelauncht

Vermessung und GIS

Inspektion

Dank Nutzlasten wie Laserscannern oder Multispektralkameras und der Waypoint-Technik können Kartografie-Missionen mühelos geplant, automatische Flugrouten erstellt, die gewählte Route zur klareren Übersicht exportiert und größere Gebiete innerhalb kürzester Zeit per Laser gescannt werden.

Windkraftanlagen, Stromleitungen und Pipelines müssen regelmäßig inspiziert und gewartet werden, um lückenlose Versorgung zu garantieren. Besonders hohe oder schwer zugängliche Abschnitte von Industrie-Anlagen hat der Kunde mit den drei unterschiedlichen Drohnen-Varianten bestens im Blick.

Landwirtschaft

Suche & Rettung

Unbemannte Flugplattformen von Microdrones revolutionieren die Landwirtschaft: Landwirte arbeiten zeit- und kosteneffizient und können die Gesundheit von Pflanzen und Tieren kontrollieren. Darüber hinaus erhalten sie ebenfalls wertvolle Daten, um Wasser, Pestizide und Dünger optimal zu dosieren.

Ausgestattet mit Thermalkameras und anderem Equipment, können Microdrones Notfallschauplätze untersuchen, Informationen sammeln, Opfer aufspüren und Hilfsgüter – beispielsweise ein aufblasbares Rettungsmittel – abwerfen.

Unmanned Cargo System

Monitoring

Der Aufbau der Industrie-Standards für die Bereitstellung von Paketen rund um den Globus ist ein weiterer Aspekt der Arbeit von Microdrones. Zukunftsorientierte Pionierarbeit für eine Zukunft, in der sichere, schnelle und umweltfreundliche Transporte von Gütern zu einem Bruchteil der üblichen Kosten möglich sind.

Eine Microdrone ermöglicht es, Geldübergaben, Demonstrationen oder öffentliche Veranstaltungen unauffällig zu beobachten. Die ultraleise unbemannte Flugplattform hilft, die Lage zu überblicken und gezielt einzuschätzen – dank optionaler Wärmebildkamera auch bei Dunkelheit oder dichter Vegetation.

Maximierte Produktivität

dank branchenführender Flugzeiten, herausragender Resistenz bei widrigen Wetterumständen und intelligenten Integrationsmöglichkeiten für Drohnenmodelle, die auf die individuellen Ansprüche der Kunden zugeschnitten sind.

Oktober 2007 Spezialausführung der md4200 für Feuerwehreinsätze

md4-200: Die Einstiegsdrohne April 2006 Premiere der md4-200

Oktober 2005 Firmengründung durch Tüftler Udo Jürß, Jan Wendel und Daniel Schübeler

Microdrones Gutenbergstraße 86 | 57078 Siegen Telefon: 0271 770038-0 Telefax: 0271 770038-11 info@microdrones.com www.microdrones.com

• • • • •

Kompakt und leicht für einfachen Transport Attraktiver Preis Wetterbeständig Fliegt bis zu 30 Minuten lang Unkomplizierte Anwendung

md4-1000: Der Bestseller • Längste Flugdauer auf dem Markt (reelle Flugzeit von bis zu 45 Minuten, abhängig von der Nutzlast) • Widerstandsfähig auch bei starkem Wind, hohen Temperaturen, rauem Wetter, hohen Spannungen und starken magnetischen Feldern • Optional: direkte Georeferenzierung

md4-3000: Der Schwerlastheber • Trägt Nutzlasten von bis zu 5.000 Gramm • Bestens geeignet für LiDAR-Sensoren, professionelle Vermessungskameras und das Tragen von Multisensoren • Extralange Flugzeit von bis zu 45 Minuten, abhängig von der Nutzlast • Ermöglicht Flüge unter rauen Bedingungen


d n a l r e g e Si

QUALITÄTSHÄUSER MADE IM

INDIVIDUELLE ARCHITEKTENHÄUSER DIREKT AUS DER REGION SYMPATHISCH UND ZUVERLÄSSIG

www.buedenbender-hausbau.de | Persönliche Beratung 02737 9854-0


anzeige

Schlüsseltechnologien für die Fabrik der Zukunft KUKA Roboter GmbH: Service, Sales und Schulungen am Standort Siegen KUKA steht für Qualität „Made in Germany“ und ist mit den Geschäftsbereichen Robotics, Systems, Industries und Swisslog weltweit tätig. 1898 von Johann Josef Keller und Jakob Knappich in Augsburg gegründet, hat sich das global tätige Unternehmen zu einem der führenden Hersteller von Industrierobotern, Anlagenbau und Logistik sowie einem Schlüsselunternehmen für Industrie 4.0 entwickelt. KUKA liefert Komplettlösungen für individuelle roboterbasierte Automatisierungen und schlägt damit die Brücke zur modernen Fertigung – die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine. Mit der Niederlassung in Siegen setzt das Unternehmen auf Kundennähe durch Beratung, Vertrieb, Service und Weiterbildung – um gemeinsam mit Kunden und Partnern den digitalen Wandel zu vollziehen.

D

Made in Germany

ie Zeiten ändern sich – die Technologien auch. Längst hat die Automatisierung Einzug in deutsche Fertigungsunternehmen gehalten. Im Zuge von Industrie 4.0 stehen jedoch die intelligente, digitale Fabrik und flexible Fertigungskonzepte im Fokus. „Unternehmen müssen sich anders aufstellen, um langfristig ihre Marktstellung behaupten zu können“, weiß der Siegener KUKA Niederlassungs Niederlassungsleiter Michael Weber. Die Au Automation durch den Einsatz von

hochentwickelten KUKA Industrierobotern stellt einen entscheidenden Schlüssel für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie dar, denn die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine steigert die Produktivität, Qualität und Effizienz. KUKA hat die Technologien und Produkte für die Fabrik der Zukunft. „Die Digitalisierung geht aber nicht nur uns an“, sagt Michael Weber. Mit kompetenter individueller Beratung, maßgeschneiderten Automatisierungslösungen und praxisnahem Wissenstransfer bereitet die KUKA Roboter GmbH am Standort Siegen im Gewerbegebiet Obere Leimbach deutsche Unternehmen und Fachkräfte von morgen auf den digitalen Wandel in der Produktions- und Prozesslandschaft vor – und leistet damit einen wichtigen Beitrag für das Fortbestehen der Erfolgsgeschichte „Made in Germany“.

Die Kernkompetenzen der KUKA Roboter GmbH liegen in der Entwicklung und Produktion sowie im Vertrieb von Industrierobotern, Steuerungen und Software. Das Sortiment an Industrierobotern mit Traglasten von 3 bis 1.300 Kilogramm und eine individuell programmierbare Applikationssoftware stellt sicher, dass jede roboterbasierte Automationslösung perfekt auf die Bedürfnisse von Kunden zugeschnitten ist. Schon 1973 brachte KUKA den ersten Industrieroboter mit sechs elektromotorisch angetriebenen Achsen auf den Markt. Mit der Entwicklung des LBR iiwa („Leichtbauroboter intelligent industrial work assistant“), dem weltweit ersten industrietauglichen und in Serie gefertigten sensitiven Leichtbauroboter mit Gelenkmomenten-Sensoren in jeder Achse, setzt KUKA neue Maßstäbe in der Mensch-Roboter-Kollaboration.

Mit der Entwicklung einer modularen kompakten Einsteiger-Schweißroboterzelle in den Maßen einer Euro-Palette macht KUKA in Zusammenarbeit mit dem Systempartner Paul von der Bank GmbH die Automation bei niedrigsten Betriebskosten und einfachster Bedienung für produzierende Mittelständler und Handwerksbetriebe interessant. 066


Personal 4.0: Michael Weber und eine Studentin der Universität Siegen.

Niederlassungsleiter Michael Weber (l.) und Rüdiger Finke (Leiter Customer Service) bieten gemeinsam mit dem Einsatzplaner Giulio Amato (r.) und Trainer Anthony Hörnberger (2.v.r.) im KUKA College Weiterbildungen für Kunden aus Unternehmen wie auch Fachkräfte von morgen aus Schulen und Universitäten an.

Heute profitieren Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen von den innovativen Technologien und ausgeklügeltem Engineering aus dem Hause KUKA – darunter der Maschinen- und Anlagenbau, Gießereien und Schmieden, die Kunststoff- und Elektronik-Industrie, die Medizintechnik, die Lebensmittel- und Pharmabranche wie auch insbesondere die Automobilzulieferer und -hersteller. Hand in Hand für mehr Produktivität Die Vision des Unternehmens: den Industrieroboter als intelligenten Helfer des Menschen in der Produktion zu etablieren. „Unsere Roboter arbeiten Hand in Hand mit Menschen, entlasten ihn bei unergonomischen Arbeiten und ergänzen sich ideal mit ihren Fähigkeiten“, erläutert Michael Weber. „In der Fabrik der Zukunft spielen Roboter daher eine zentrale Schlüsselrolle. Sie sind das Personal 4.0, das keine Arbeitsplätze wegnimmt, sondern sie sichert.“ Einstiegszellen für Schweißarbeiten Um den Automatisierungseinstieg bzw. die Erweiterung einer Anlage zu erleichtern, bietet KUKA kompakte Schweißroboter. „Die Mini-Roboterzellen verrichten zuverlässig ihre Arbeit im 3-Schicht-Betrieb“, betont Michael Weber. Mit Erfolg: Dort wo die KUKA Schweißzellen eingesetzt werden, berichten Unternehmen von Produktivitätssteigerungen von bis zu 50 Prozent, da bedienende Mitarbeiter während der automatischen Fertigung die nächsten Bauteile vorbereiten können. Auch die Qualität der Schweißnähte wird durch die Wiederholgenauigkeit des Kleinroboters verbessert. „Jede Schweißnaht wird dort geschweißt, wo sie sein soll, unabhängig davon, um welchen Schweißprozess es sich handelt“, sagt Weber.

Die KUKA Group ist ein international tätiger Automatisierungskonzern mit einem Umsatz von rund 3 Mrd. EUR und 12.300 Mitarbeitern. Als einer der weltweit führenden Anbieter von intelligenten Automatisierungslösungen bietet KUKA Kunden alles aus einer Hand: Von der Komponente über die Zelle bis hin zur vollautomatisierten Anlage in den Branchen Automotive, Electronics, Consumer Goods, Metallindustrie, Logistics / E-Commerce, Healthcare und Servicerobotik. Die Siegener Niederlassung ist für die Beratung in der Nähe des Kunden sowie Service und Schulungen im Bereich der Robotik zuständig. Zur umfassenden Betreuung gehört auch ein technischer 24-Stunden-Support für Notfälle.

Individuelle Automationslösungen Um die roboterbasierte Automatisierungstechnik verstärkt in neue Märkte und den Mittelstand zu tragen, verfolgt die KUKA Roboter GmbH eine konsequente Kundenbetreuung. Auf dem Weg zur individuellen und optimalen Automationslösung und dem damit verbundenen intensiven Beratungsbedarf, begleitet das Siegener KUKA Team daher seine Kunden in jeder Projektphase. „Mit unserem Showroom, in dem wir mit Demozellen zu wechselnden Themenschwerpunkten das vielfältige Produktportfolio präsentieren, ist die Qualität der Kundenberatung vor Ort deutlich angestiegen“, freut sich Weber. „Anwendungsfragen von Bestands- und Neukunden können direkt an konkreten Beispielen veranschaulicht werden. Keine Problemstellung ist zu schwer für uns.“ Seit März 2015 ersetzt der Siegener Standort im Gewerbegebiet Obere Leimbach die bisherige Niederlassung in Wilnsdorf. 2002 nahmen auf rund 750 Quadratmetern Fläche sieben Mitarbeiter in den Bereichen Customer Service, Vertrieb sowie Robotik-Schulungen ihre Arbeit auf. 15 Jahre später expandierte die Niederlassung auf über 55 Mitarbeiter und fast 2.000 Quadratmetern. Strategische Standortvorteile sind die Nähe zum geplanten „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum“, der Universität Siegen sowie den „Hidden Champions“ und dem starken Mittelstand in Südwestfalen wie auch dem Einzugsgebiet, das bis an die französische Grenze reicht.

Praxisnahe Fortbildungen Im Zuge der Standortverlagerung wurde auch das KUKA College erweitert. Das ganze Jahr über finden in modernen Schulungszellen und -räumen individuell auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmte Fortbildungen statt. Unter dem Motto „Theorie so viel wie nötig, Praxis so viel wie möglich“ erlernen Teilnehmer praxisnah aus erster Hand das nötige Fachwissen für den Umgang mit dem Roboter nach weltweit anerkannten Industriestandards. Die Schulungsprogramme umfassen die Bedienung und Programmierung und richten sich an alle, die am und mit KUKA Roboter arbeiten – vom Anlagenbediener und Inbetriebnehmer über Wartungspersonal, Konstrukteure wie auch Führungskräfte. Da fundierte Kenntnisse in Robotik und Automation auch für angehende Ingenieure und Fachkräfte von morgen essentiell sind, wird mit dem KUKA Education Bundle zusätzlich der Kompetenzerwerb bei Studierenden und Schülern ermöglicht.

KUKA Roboter GmbH Niederlassung West Obere Leimbach 13 | 57074 Siegen Telefon 0271 4003400 E-Mail NLWest@kuka.com www.kuka.com

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

067


Unterstützen Sie DAVINCI HAUS noch bis zum 30.04.17 bei der Wahl zum Deutschen Traumhauspreis und gewinnen Sie attraktive Sachpreise. https://wohnglueck.de/ aktionen/traumhauspreis/

WIR SIND NOMINIERT

Design trifft auf Know-how Regionale Fachwerktradition „Made in Germany“ auf weltweitem Erfolgskurs Filigranes Fachwerk, klare Linien, große Glasflächen und eine reduzierte Formensprache: Seit über 80 Jahren steht DAVINCI HAUS für designorientierte Holz-Glas-Architektur, die nicht nur im heimischen Elben im Westerwald begeistert. Rund um den Globus entstehen pro Jahr 50 bis 60 individuelle Traumhäuser in unverwechselbarem Design. Neben der zeitlosen Optik überzeugen das traditionsreiche Wissen und das perfekte Ineinandergreifen aller Gewerke – auf dem internationalen Markt ein Alleinstellungsmerkmal.

I

Made in Germany

n der Elbener Manufaktur, in der seit vielen Jahrzehnten Holztradition gepflegt wird und in der die unzähligen handgefertigten oder von Hand veredelten Bauteile von geschulten Händen geprüft werden, entstehen exklusive Unikate, die den Bauherrn nicht nur zufrieden stellen, sondern begeistern. Dort, wo die Grenzen standardisierter Produktionsabläufe enden, beginnt die Herausforderung und Feinarbeit für das

erfahrene DAVINCI HAUS-Team bestehend aus Handwerkern und Technikern. „Made in Germany“ ist hier tief verwurzelter Anspruch und allgegenwärtige Verpflichtung. Nicht nur ein Qualitätslabel Die Liebe für das Produkt und die Leidenschaft für gute Arbeit sind in allen Bauphasen zu spüren: Planung, Herstellung, Montage und Ausbau erfolgen

in der Unternehmenszentrale, zerlegt in seine Einzelteile tritt das DAVINCI HAUS im Anschluss seinen Weg nach Großbritannien und Irland, den Beneluxstaaten, Frankreich, Osteuropa, Asien und Amerika an. „Gerade in der Baubranche steht das Label „Made in Germany“ nicht nur für höchste Qualität, sondern ist mit enormen Erwartungen verbunden“, erklärt Sascha Lamberty,

OBJEKT 01 HAMPTONS/LONG ISLAND, NEW YORK Wohnen an malerischen Sandstränden direkt an der Atlantikküste, Realisierung im Jahr 2017, moderne Fachwerkhausvilla für Perfektionisten, 550 Quadratmeter Wohnfläche

068


anzeige

OBJEKT 02 LAUCHERNALP EDEN MOUNTAIN ESTATE, SCHWEIZER ALPEN Appartement-Hotel mitten im Skigebiet, 1 Jahr Bauzeit Besondere Anforderungen: 2.000 Meter über dem Meeresspiegel, 1,5 Meter Neuschnee, Minus 18 Grad Celsius Außentemperatur, 40 Meter Glasgiebel, 4 Stockwerke

der zusammen mit Anton Hammes die Geschicke des Unternehmens lenkt. „Handwerkskunst und spezialisiertes Fachwissen aus Deutschland werden auf der ganzen Welt geschätzt. Mitverantwortlich für das Vertrauen ist die systematische Ausbildung, die hierzulande die Basis für einen handwerklichen Beruf ist. Theorie und Praxis sind eng miteinander verknüpft und geben deutschen Schreinern, Elektrikern oder Sanitär-Spezialisten im internationalen Vergleich einen deutlichen Vorsprung. Ein Eigenheim aus deutscher Hand – im Ausland durchaus ein Prestigeobjekt.“ Immer einen Schritt voraus Seit Beginn der Unternehmensgeschichte bildet die fortschrittliche und zukunftsorientierte Vorgehensweise im Bereich Hausbau den Grundstock für langfristigen Erfolg, der sich immer am Puls der Zeit bewegt. Was 1936 als Sägewerk begann und Ende der 60er-Jahre durch die „Planungsgruppe Stieldorf“ – ein Zusammenschluss namhafter Architekten, die Holz und Glas in Skelettbauweise verarbeiteten und so eine moderne Kombination aus Fachwerkbauweise und Bauhausidee verwirklichten – wichtige Impulse erhielt, ist heute eine internationale Premium-Marke. Tradition und Innovation greifen lückenlos ineinander und bilden eine sinnvolle Symbiose. Bestes Beispiel für vorausschauende Technologie im und ums Eigenheim sind bei DAVINCI HAUS die Bereiche Smart Home, Energieeffizienz und Barrierefreiheit. Intelligentes Wohnen im Architektenhaus Wohnkomfort wird bei DAVINCI HAUS ganz selbstverständlich mit ausgeklügelter Technik kombiniert: Licht-, Jalousetten- und Raumtemperatursteuerung, die per Smartphone oder Tablet bedient wird, Zutrittskontrolle mit Fingerprint und vollautomatische Gebäudeüberwachung, Einbindung eines Entertainment-Systems mit Einzelraumsteuerung sowie vielseitige Heimkino-Lösungen. Beatles oder Beethoven? Happy End oder dramatische Wendung? Durch die smarte Verschmelzung von Technologie und einem reichen Erfahrungsschatz entsteht maximale Freiheit, die international geschätzt wird.

Überzeugende Optik im Einklang mit ökologischen Anforderungen Seit Anbeginn steht DAVINCI HAUS für Energieeffizienz auf dem neuesten Stand der Technik. Die ersten Wärmepumpen waren bereits in den 70er-Jahren im Einsatz – lange bevor Energiesparen zum großen Thema der Baubranche wurde. Hochdämmende Effizienzwände treffen auf hochisolierte Glasfronten und eine Dachkonstruktion, die Passivhaus-Standards erfüllt und auf Wunsch mit vollflächig integrierten Indachphotovoltaikanlagen ausgestattet werden kann. Diese sorgen nicht nur für Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas, sondern können auch die Ladestation des eigenen Elektroautos speisen.

Komfortabel und barrierefrei Bereits die Raumverteilung über alle Ebenen ist in Häusern von DAVINCI HAUS so konzipiert, dass sich die späteren Bewohner komfortabel und hindernisfrei auf einer Ebene bewegen können. Die Übergänge zwischen den Räumen sind ebenso schwellenlos wie die Fenstertüren, die von den Innenräumen auf die Terrasse führen. Dank der großzügigen, maßgeschneiderten Grundrisse und der lichtdurchfluteten, offenen Raumgestaltung treten enge Türdurchgänge als Hindernis so gut wie nicht mehr auf und ein unbeschwerter Alltag ist auch mit körperlichen Einschränkungen kein Problem – Ein Zuhause, das in allen Lebensphasen ein Lieblingsort sein kann.

OBJEKT 03 IM NORDWESTEN MOSKAUS, RUSSLAND PRIVATER WOHNTRAUM IM GRÜNEN parkähnliche Umgebung in einer neuerrichteten Eigenheimsiedlung mit 90 exklusiven Objekten Baujahr: 2013, luxuriöses Wohnhaus in moderner Holzfachwerkkonstruktion, 435 Quadratmeter Wohnfläche

DAVINCI HAUS GmbH & Co. KG Talstraße 1 | 57580 Elben/Westerwald Telefon 02747 8009-0 hallo@davinci-haus.de | www.davinci-haus.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

069


anzeige

GAYKO-Kunststoffproduktion GAYKO Fenster-Türenwerk GmbH Dortmunder Straße 6 · 57234 Wilnsdorf Tel: 02739-873 0 · info@gayko.de

GAYKO investiert am Standort Wilnsdorf für qualitatives Wachstum GAYKO steht seit 35 Jahren für Innovationen auf höchstem Niveau, anspruchsvolles Design, intelligente Funktionen und zukunftsweisende Technik „Made in Germany“. Mit herausragender Innovationskraft und der Weiterentwicklung der patentierten Sicherheitstechnologie hebt sich GAYKO deutlich von den deutschen und der Vielzahl der osteuropäischen Herstellern ab.

Experten der Branche bemerken: Es ist schade, dass die heimischen Fenster- und Haustürenhersteller es verpasst haben, deutsche Qualitätsprodukte zu forcieren und sich damit gegen den ausländischen Wettbewerb zu behaupten. Es ist fragwürdig, warum deutsche Fensterhersteller stattdessen ihren Standort nach Osteuropa verlagern und nicht weiter auf „Made in Germany“ setzen.

Made in Germany

Das Unternehmen GAYKO hat sich klar positioniert und entschieden, in Deutschland am Heimatstandort Wilnsdorf weitreichend zu investieren. Nicht zuletzt ist der beste Wettbewerbsvorteil, den GAYKO hat, seine Mitarbeiter und seine Fachpartner vor Ort.

070

Ihr Klaus Gayko

GAYKO-Aluminiumproduktion

GAYKO-Zentrum

Zahlen und Fakten: • Über 200 Mitarbeiter, 16 Azubis • 18.000 m2 Produktionsfläche • Herstellung von Fenstern und Haustüren aus Kunststoff und Aluminium • Mehr Infos: www.gayko.de


GAYKO positioniert sich zur Spitzentechnologie „Made in Germany“

GAYKO Weltneuheit setzt Maßstäbe – Ein gekipptes Fenster und trotzdem sicher

das Qualitätsniveau der Produkte. So werden Arbeitsschritte zusammengefasst, die Zeit und Energie sparen und in der CO2 Umweltbillanz deutlich besser sind. Ausbau Management und Vertriebsnetz national und international

Umfangreiche Investitionen am Firmensitz in Wilnsdorf sichern auch in Zukunft den hohen Qualitätsstandard im Hause GAYKO.

GAYKO verstärkt sich im Management für ein nachhaltiges Wachstum. Im Vertrieb seiner Produkte über ein ausgesuchtes

Selbst die bundesweiten Kripobeamten waren überrascht, dass beim Aufbruchversuch ein gekipptes Fenster sicher sein kann.

In den Produktionshallen von GAYKO ist kürzlich ein umfangreiches Update der Produktionsanlagen erfolgt. Weiterentwicklung und Qualität hat höchste Priorität. Das Unternehmen befindet sich im stetigen Wachstum, weshalb Inhaber Klaus Gayko am Standort Wilnsdorf mit der Investition die Produktionsabläufe optimiert hat. Neue Produktionsanlagen für Fenster und Haustüren sichern Kapazität und Qualität Hochpräzise Genauigkeit und Durchsatzeffizienz werden in den neuen Prüf- undProduktionsanlagen für die Fenster- und Haustürprofile vereint. Damit steigt schon in den ersten Schritten der Produktion

Die Produktionsleitung, Alexander Stoll (Alu) und Stefan Klein (Kunststoff), freuen sich über die neuen Fertigunsanlagen.

Das GAYKO Management ist gut aufgestellt für die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens.

Fachpartnernetz wurden ebenfalls Investitionen getätigt, um den Ausbau des Netzwerkes sowie die Betreuung der GAYKO Fachbetriebe weiterhin zu forcieren. Anbau der Aluminiumproduktionshalle Nach der Fertigstellung ist die Aluminium-Produktion nun um 900 m2 Produktions- und fast 300 m2 Bürofläche erweitert worden. Damit wird dem über 20-prozentigen Wachstum im Jahr 2015 in diesem Bereich Rechnung getragen. Durch die beinahe Verdopplung der Produktions- und Bürofläche wird der Platz für zusätzliche Kapazitäten sichergestellt und Produktionsabläufe neu strukturiert und optimiert.

Neben der vergrößerten Fertigungskapazität investierte GAYKO 2016 vor allem in die Sicherungstechnik mit durchgängiger Systemprüfung für alle Öffnungsarten. Dabei stellte das Unternehmen ein Sicherheitsfenstersystem vor – GAYKO SafeGA5000SL – welches im gekippten Zustand einbruchhemmend in der Widerstandsklasse RC2 ist. Patentierte Komponenten im Inneren des Fensters oder der Haustür machen den Unterschied und heben sich deutlich vom weit verbreiteten Standard anderer Hersteller ab. Das GAYKOSafeGA Sicherheitssystem überzeugt mit maximalem Einbruchschutz und konnte schon viele Einbrüche verhindern.

GAYKO Qualitäts-Fenster & Haustüren wie der Kunde es wünscht!

Wohnhaus in Hannover: Höchste Ansprüche an Sicherheit, Design und Komfort erfüllen GAYKO Fenster und Haustüren.

Geschäfts- und Wohnanlage in Kerpen: Großflächige Fenster mit herausragenden Wärmedämmeigenschaften.

Seniorenwohnheim in Dortmund: Höchste Anforderungen an barrierefreies Wohnen und Komfort – GAYKO bietet alles in einem.

071


anzeige

Tim Büdenbender bei der Übergabe der Siegerurkunde des Landeswettbewerbs NRW 2016 und mit seinem Gesellenstück (rechts).

Abräumen nach der Ausbildung

Tim Büdenbender wird 2. Bundessieger im Leistungswettbewerb des Parkettlegerhandwerks

Leidenschaft für Bodenbelag in der dritten Generation 1985 absolvierte Geschäftsführer Christof Büdenbender seine Meisterprüfung und legte den Grundstein für die spätere Übernahme des Unternehmens. Auch 30 Jahre später stehen die Zeichen auf Zukunft: Sohn Tim Büdenbender hat seine Ausbildung als Parkettleger mit Bravour bestanden und mit seinem Gesellenstück nicht nur auf Kammer- oder Landesebene, sondern sogar im deutschlandweiten Vergleich überzeugt. Im Interview gewährt der 23-Jährige einen Blick hinter die Kulissen und berichtet von seinem mehr als erfolgreichen Werdegang. Top Magazin: Parkettleger – für Sie Beruf oder Berufung? Tim Büdenbender: Ganz klar Berufung – Ich bin mit und in unserem Familienbetrieb aufgewachsen und die praktische Arbeit mit den unterschiedlichsten Materialien hat mir bereits in jungen Jahren unglaublich viel Spaß gemacht. Der

072

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

nächste Schritt nach dem Abitur 2013 war also klar: eine Ausbildung als Parkettleger. Nachdem ich mit meinem Gesellenstück auf Kammerebene und im NRW-weiten Wettbewerb zum Sieger gekürt wurde, war der Bundesleistungswettbewerb noch einmal ein ganz besonderer Moment. Mit meiner Parkett- und Linolarbeit wurde ich zweitbester Parkettleger 2017 in ganz Deutschland und habe mir ein Stipendium für die Meisterschule sichern können. Sie haben schon zahlreiche Aufträge hautnah miterleben dürfen. Welche waren Ihre persönlichen Highlights? Wir sind nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch in den Nachbarländern aktiv und betreuten dort in der Vergangenheit anspruchsvolle und einzigartige Projekte, an die ich mich noch lange erinnern werde. Verlegearbeiten mit Blick auf die Themse in London oder die Skipiste in St. Moritz sind alles andere als alltäglich und eine tolle Erfahrung für das gesamte Team.

Im Juli beenden Sie den Meisterkurs. Wie sehen Ihre Pläne im Anschluss aus? Ich bin stolz auf das, was ich bis jetzt erreicht habe, freue mich aber gleichzeitig auf alles, was in den nächsten Jahren noch kommen wird. Ich möchte Erfahrungen in anderen Unternehmen sammeln und meinen Erfahrungsschatz erweitern – deutschlandweit und auch im Ausland. Langfristig sehe ich mich aber natürlich als festen Bestandteil unseres Familienunternehmens: erst im praktischen Bereich, um meine erlernten Fähigkeiten anwenden und weiter ausbauen zu können, später dann mehr und mehr auch als Unterstützung für meine Eltern hinter den Kulissen.

Oberhausener Str. 7 | 57234 Wilnsdorf Telefon 02737 5225 E-Mail info@buedenbenderboeden.de www.buedenbenderboeden.de

Das Interview führte Top Magazin Redakteurin Julia Wildemann.

Seit 1964 steht das Unternehmen Büdenbender Böden für vielseitige Bodenbeläge in ausgezeichneter Qualität mit höchstem Materialanspruch. In Kombination mit fachgerechter Ver- und Bearbeitung durch ein erfahrenes und vielseitiges Team entstehen Blickfänge aus Parkett, Teppich oder Vinyl-Designböden, die mit Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit punkten.


Listone Giordano Atelier Désir Civita 1695

Büdenbender Böden GmbH Neue Ausstellung: Oberhausenerstr.7 57234 Wilnsdorf-Industriegebiet www.listonegiordano.com

Fon 02737-5225 - Fax 02737-5600 buedenbenderboeden@t-online.de www.buedenbenderboeden.de Beratung nach Vereinbarung

Immobilienverkauf zum besten Preis? Mit uns liegen Sie in jedem Fall richtig! Sie planen, in diesem Frühjahr Ihre Immobilie zu verkaufen – zu den bestmöglichen Bedingungen? Dann sollten Sie auf die Expertise von Engel & Völkers vertrauen: Unsere erfahrenen, erstklassig vernetzten Immobilienberater verfügen über umfassende lokale Marktkenntnisse und wissen den Wert Ihrer Immobilie richtig einzuschätzen. Die beste Basis für eine gezielte Vermarktungsstrategie – und Ihren Verkaufserfolg. Kontaktieren Sie uns jetzt für eine unverbindliche Marktpreiseinschätzung!

Siegen – Oberstadt Kölner Str. 1 Telefon 0271 3845600

www.engelvoelkers.com/siegen

Kreuztal – Kauf-Center Marburger Str. 17 Telefon 02732 6074090


Spendenaktion Herzenswunsch Bei der Jubiläums-Spendenaktion „Herzenswunsch“ werden insgesamt 175.000 Euro für „Herzenswunsch“-Projekte von Vereinen und gemeinnützigen sozialen und kulturellen Einrichtungen in Siegen, Freudenberg, Kreuztal, Netphen und Wilnsdorf bereitgestellt. Jeder Verein kann sich Förderanteile von bis zu 1.000 Euro sichern. Wem die Fördergelder zukommen, bestimmen die Bürgerinnen und Bürger selbst – mittels Spendencodes der Sparkasse, die u.a. bei den Filialaktionen ausgegeben werden. sparkassen-herzenswunsch.de

175 Jahre

Sparkasse Siegen

Mit erfolgreichem Jahresabschluss ins Jubiläumsjahr Aus der Region für die Region: Seit 1842 ist die Sparkasse Siegen wichtiger Partner für die Menschen vor Ort und die heimische Wirtschaft – und das in allen finanziellen Belangen wie auch in puncto gesellschaftlichem Engagement. „In 175 Jahren sind wir kein bisschen müde geworden – im Gegenteil. Wir sind ein modernes, leistungsfähiges Institut, damals wie heute, und bieten zeitgemäße Produkte und Leistungen an“, stellt Vorstandsvorsitzender Wilfried Groos heraus. Das 175-jährige Jubiläum feiert die Sparkasse Siegen gemeinsam mit Kunden und Mitarbeitern in den Filialen der Region.

D

as Selbstverständnis der Sparkasse Siegen ist gekennzeichnet von Heimatverbundenheit. Mit dem Jubiläums-Claim „Wir leben die Region“ samt Icon in Herzform werden alle Aktivitäten im Jubiläumsjahr gebündelt wie auch der gesellschaftliche Auftrag der Sparkasse unterstrichen. „Die Kombination aus Claim und Jubiläums-Icon ist so stark, dass der darin verwurzelte Gedanke ‚Wir lieben die Region’ auf einer zweiten Ebene wirkt. Das ist durchaus beabsichtigt, denn auch diese Aussage trifft vollkommen auf uns zu,“ betont Vorstandsvorsitzender Wilfried Groos.

074

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Wichtiger Partner für Mensch und Wirtschaft Mit über 800 Mitarbeitern sowie dem größten Filialnetz im Geschäftsgebiet gehört die Sparkasse Siegen zu den bedeutendsten Finanzdienstleistern und größten Arbeitgebern in Siegen-Wittgenstein. „Gemeinsam mit den Menschen aus Siegen, Freudenberg, Kreuztal, Netphen und Wilnsdorf haben wir in 175 Jahren eine ganze Menge erlebt und bewegt“, bemerkt Harald Peter, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Siegen. „Unser Sparkassen-Jubiläum ist auch das ihre. Deshalb

feiern wir in unseren Filialen – mit Jubiläumsaktionen von, mit und für die Menschen, die im Geschäftsgebiet der Sparkasse Siegen leben und arbeiten. Sie alle sollen teilhaben am Jubiläum ihrer Sparkasse.“ Seit jeher ist es die Aufgabe der Sparkassen, Menschen die Möglichkeit zur Geldanlage zu geben und sie mit Krediten und Bargeld zu versorgen. Ins Jubiläumsjahr startet die Sparkasse Siegen nach einem erfolgreichen Jahresabschluss 2016. Die Bilanzsumme liegt mit 3,47 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau – und das trotz


anzeige

Historischer Plakatpfad Die Sparkasse Siegen präsentiert eine Entdeckungsreise der besonderen Art: An 14 „Originalschauplätzen“ im Geschäftsgebiet kann ab sofort mit alten Stadtansichten in die Geschichte der Region gereist werden.

Die alte Hauptstelle in Siegen: Das Gebäude an der Koblenzer Straße/Ecke Häutebachw eg war von 1918 bis 194 5 Domizil der damaligen Stadtsparkasse Siegen, bis das Gebäud e im 2. Weltkrieg stark beschädigt wurde. Die Aufnahme ist zwische n 1941 und 1945 entstanden und Teil des historischen Plakatpfade s.

Fotos Imagekampagne Jubiläumsjahr: H. Morgenthal

Marc O’Polo Pocket-Freizeitguide mit Informationen zum historischen Plakatpfad sowie Freizeittipps für Siegen, Freudenberg, Kreuztal, Netphen und Wilnsdorf – kostenlos erhältlich bei der Sparkasse Siegen und in den Bürgerbüros oder E-Version unter wirlebendieregion.de zum Download.

des schwierigen Niedrigzinsumfeldes und der politischen Unruhen, die auch Auswirkungen auf die wirtschaftliche und soziale Lage in der Region haben. Viele Menschen und Unternehmen begleitet die Sparkasse Siegen über Generationen hinweg. „Uns kennzeichnet, dass wir in allen Situationen – auch in unruhigen Zeiten – ein verlässlicher Partner an der Seite unserer Kunden sind“, sagt Vorstandsmitglied Günter Zimmermann. Finanzielle Sicherheit geben in schwierigen Zeiten – ein Auftrag, den die Sparkasse Siegen heute wie damals verfolgt. „Darum wollen wir die Negativzinsen auch nicht an unsere Kunden weitergeben. Denn trotz der negativen Marktzinsen bleiben wir die Sparkasse – und darauf vertrauen unsere Kunden.“ Manifestiert hat sich das Vertrauen 2016 u.a. in dem höchsten Ergebnis in der privaten Geldvermögensbildung seit dem Gründungsjahr der Sparkasse Siegen – hier konnte ein Zuwachs in Höhe von 135 Millionen Euro verzeichnet werden.

Zudem hat die Sparkasse Siegen über 520 Millionen Euro an Kreditzusagen im Jahr 2016 getroffen – so viel wie nie zuvor. Besonders für die eigenen vier Wände waren Kredite stark nachgefragt. Auch das Wertpapiergeschäft hat mit 1,2 Milliarden Euro im vergangenen Jahr erstmals die Milliarden-Grenze überschritten und ebenfalls Höchststand erreicht. Neue digitale Wege für Kunden 175 Jahre, aber hochmodern – die Sparkasse Siegen geht mit der Zeit und treibt den technologischen Fortschritt auch im eigenen Unternehmen voran – insbesondere mit innovativen Zahlungsmethoden wie „paydirekt“, einem sicheren Bezahlvorgang im Internet, der Sparkassen-App inklusive dem Handy-zu-Handy-Bezahltool „KWITT“, mit dem Geld überwiesen und angefordert werden kann, wie auch der praktischen Fotoüberweisung mit automatischer Zahlungsdatenerkennung. Als weitere Innovation folgt das kontaklose Bezahlen „Girocard kontaktlos“ an der Kasse. wirlebendieregion.de

Der Vorstand der Sparkasse Siegen: (v.l.) Günter Zimmermann (Vorstandsmitglied), Wilfried Groos (Vorstandsvorsitzender), Harald Peter (stellvertretender Vorstandsvorsitzender) Foto: Heiner Morgenthal

Wir feiern das Jubiläumsjahr. Bunte Aktionstage in den Sparkassen-Filialen 25.04. 27.04. 28.04. 02.05. 04.05. 09.05. 11.05. 12.05. 16.05. 18.05. 23.05. 30.05. 01.06. 08.06. 09.06. 13.06. 14.06. 20.06 22.06. 23.06. 29.06. 30.06. 06.07. 07.07. 11.07. 13.07. 14.07. 05.09. 06.09. 12.09. 14.09. 15.09.

Wilden Wilgersdorf Wilnsdorf Eisern Niederschelden Dreisbach Gosenbach Eiserfeld Deuz Dreis-Tiefenbach Rudersdorf Werthenbach Niederdielfen Kaan-Marienborn Netphen Alchen Seelbach Niederndorf Büschergrund Freudenberg Littfetal, Krombach Geisweid Ferndorf Weidenau Fellinghausen Buschhütten Kreuztal Lindenberg Rathaus, Siegen Achenbach, Siegen Leimbach, Siegen Kundenzentrum Morleystr., Siegen


© LuckyBusiness Photo Studio

Gebäudedienstleister in Deutschland: Mit Sicherheit eine saubere Sache Es ist unbestritten: Der erste Eindruck zählt und stellt Weichen. Neurowissenschaftlern zufolge braucht der Mensch gerade einmal 250 Millisekunden – also eine Viertelsekunde – um unterbewusst eine Entscheidung über sein Gegenüber zu fällen. Was für Menschen gilt, trifft auch auf Firmengebäude und Privathäuser zu. Strukturierte Ordnung, ein gepflegter Außenbereich, eine tadellose Kleidung und wahrnehmbare Sauberkeit in Firmen und Privathäusern hinterlassen den positiven Eindruck, der für einen Vertrauensvorschuss sorgt. Weil Hygiene professionelles Arbeiten suggeriert, ist sie ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Wer nichts dem Zufall überlassen möchte, setzt auf das professionelle Know-how von externen Reinigungsdienstleistern sowie spezielle technische Reinigungsgeräte.

076

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Foto „Wasser“ links: © Giuseppe Porzani - Fotolia.com

Sauberkeit als Erfolgsfaktor


© Gebäudereiniger Innung Köln-Aachen

gebäudereinigung

© Andreas Stihl AG & Co. KG / Waiblingen

© Lothar Klöckner GmbH

© Lothar Klöckner GmbH

Die Reinigungsbranche hat eine wichtige Unterstützungsfunktion für alle anderen Wirtschaftsbereiche. ZEI

CH NE TE

S SE

S AU

Perfektion seit über 20 Jahren

BNI

Maggy’s Fahrzeugpflege

GE

ER PK W MOTO RR ÄD ER OLD NU T ZF TIMER A HR ZE UGE WOHN MOBIL E T &G CH E W ER BLI

GE

PRI

VA

S

auberkeit ist ein Grundbedürfnis, das dem Menschen unabhängig von Anlass und Ort innewohnt. Ob im Fitnessstudio oder Friseursalon, im Supermarkt, Restaurant oder Hotel, in der Lebensmittelproduktion wie auch in medizinischen und öffentlichen Einrichtungen, in der Finanz- oder Automobilbranche – Ordnung und Sauberkeit sind unabdingbar für Kundenzufriedenheit und Umsatzsteigerung. Unterschätzte Branche Um diese Bedeutung wissend, hat eine ganze Branche dem Schmutz, Staub und Dreck den Kampf angesagt. Fast 20.000 Unternehmen – von kleinen Spezialbetrieben bis hin zu großen Full-Service-Dienstleistern – bieten ein umfangreiches Leistungsspektrum. Bundesweit sorgen tagtäglich fast 600.000 Menschen für Sauberkeit und Hygiene. Damit ist die Reinigungsbranche das beschäftigungsstärkste Handwerk in Deutschland. Das Spektrum der im Gebäudereiniger-Handwerk angebotenen Dienstleistungen umfasst heute neben der klassischen Gebäudereinigung sämtliche Service- und Dienstleistungen in und an Gebäuden, die überall gefragt sind.

eitung Reinigung Aufber Versiegelung z.B. mit Trockeneis & Keramik-Lackschutz mit Lotus-Effekt > Außenreinigung inkl. Felgen > Innenraumreinigung (z.B. mit Trockeneis) > Lederreinigung/-pflege > Scheibenreinigung/-versiegelung > Lackpolitur/-aufbereitung und Versiegelung (z.B. Keramik für Lotuseffekt) > Entfernung von Tierhaar, Harz-, Teer- u. Flugrostflecken > Motorwäsche (z.B. mit Trockeneis) > Ersatzfahrzeug oder Hol- und Bringservice

Maggy’s Fahrzeugpflege Inhaberin: Magdalena Wysocka Ziegelwerkstr. 43 | 57074 Siegen maggysfahrzeugpflege@web.de Mobil 0151 46648873 Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 8 bis 16.30 Uhr www.maggys-fahrzeugpflege.de

Zertifiziertes Mitglied im Bundesverband Fahrzeugaufbereitung e.V. (BFA)

077


Gewerbe 79 % Unterhaltsreinigung Fenster- und Glas92 % reinigung

© Andrey Popov/123RF

Immer mehr Gewerbetreibende wie auch Privatpersonen überlassen Reinigungsaufgaben den professionellen Händen von Gebäudedienstleistern.

Privathaushalt 11 %

Haushaltshilfe

© Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks

Der Markt für Gebäudedienstleistungen wächst – der Umsatz ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen auf zuletzt über 15 Mrd. Euro (2008: ca. 11 Mrd. Euro). Im gewerblichen Kundenkreis ist die Unterhaltsreinigung bereits zu 79 Prozent ausgelagert, die Fenster- und Glasreinigung sogar zu 92 Prozent, so die Ergebnisse einer SINUS-Marktstudie, die vom Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks in Auftrag gegeben wurde.

Spezialisten und Sauberkeitsprofis Das Gebäudereiniger-Handwerk hat sich zu einem modernen Dienstleistungshandwerk entwickelt und damit einem wichtigen Wirtschaftsfaktor. Die gesättigte Marktsituation im Bereich der Gebäudereinigung bei gewerblichen Kunden ist für viele Gebäudereinigungsunternehmen ein Grund, ihr Leistungsangebot gezielt zu erweitern, z.B. um Maschinenreinigung und Bauschlussreinigung, Pool- und Schwimmbadreinigung, Landschafts- und Gartenpflege, Winterdienste, Schädlingsbekämpfung oder die Tatortreinigung, Entrümpelung und professionelle Textilreinigung.

Mit fast 600.000 Menschen ist die Reinigungsbranche das beschäftigungsstärkste Handwerk in Deutschland.

Auch Privatpersonen nutzen die praktischen Reinigungsdienste vom Profi. In 11 Prozent aller Haushalte in Deutschland arbeiten Haushaltshilfen. Doppelt so hoch ist der Anteil in Haushalten mit monatlichem Nettoeinkommen über 3.500 Euro, so der „Putzatlas“ (2015) der Minijob-Zentrale. Als Gründe für eine Haushaltshilfe gaben 49 Prozent an, keine Zeit zu haben. 44 Prozent geben Hausarbeit ab, weil sie die Tätigkeiten nicht gerne machen.

078

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Spezialisierte Fachbetriebe übernehmen zudem die Reinigung von Dächern und denkmalgeschützten oder gläsernen Fassaden, von Industrieanlagen, Silos, Photovoltaikanlagen oder Öltanks. Bei XXL-Reinigungsjobs wie von Windkraftanlagen und Heizkraftwerken kommen zudem Industriekletterer zum Einsatz.


gebäudereinigung

Die Arbeitszeit der Gebäudereiniger liegt in den meisten Fällen außerhalb der üblichen Geschäfts- und Bürozeiten, um den Kundenbetrieb nicht zu stören und für eine einwandfreie Grundreinigung zu sorgen.

© Dmitry Kalinovsky/123RF

Für eine strahlende Außenwirkung! Leistungen direkt beim Kunden Die Qualitätsanforderungen an Gebäudereiniger sind enorm hoch. Denn Sauberkeit und Hygiene sind für die Kunden ein Schlüssel zum Erfolg. Insbesondere in Produktionsstätten und Betriebshallen gründet auf der Sauberkeit die Ergebnis- und Produktqualität. Zugleich ist sie von grundlegender Bedeutung für die Funktionstüchtigkeit technischer Geräte und Anlagen. Vor allem um ein Gesundheitsrisiko für Kunden auszuschließen setzen viele Unternehmen auf die professionelle Reinigung durch Spezialanbieter. Da teilweise hohe Sicherheitsrichtlinien und komplexe deutsche Hygienevorschriften zu beachten sind und den Reinigungskräften Zugang zu Betriebsstätten, Büros und Privathäusern gewährt wird, müssen Mitarbeiter besonders gut ausgebildet und verlässlich sein. Der Ausbildungsberuf zum Gebäudereiniger genießt einen immer besseren Ruf, wenngleich auch die Branche des Gebäudereiniger-Handwerks mit Fachkräftemangel und einer sinkenden Auszubildendenquote zu kämpfen hat. Dennoch: Die Aufstiegschancen wie auch Weiterbildungsmöglichkeiten sind gut. Zudem können ambitionierte Reinigungsfachkräfte in Braunschweig einen Fachhochschul-Ingenieurabschluss in Reinigungs- und Hygienemanagement bzw. -technik erwerben. Andere Universitäten wie die Hochschule Niederrhein bieten einen Bachelor-Studiengang in „Reinigungs- und Hygienemanagement“ an.

© andrej67/iStock

© Wladyslaw Sojka, www.sojka.photo

© Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks/ Johannes Haas

Industriereinigung Gewerbereinigung Haushaltsreinigung

Meisterbetrieb Ausbildungsbetrieb

Hauptgeschäftsstelle Neue Kasseler Str. 13a 35039 Marburg Telefon 06421 590 660 Zweigstelle Kronprinzenstr. 12 57250 Netphen Telefon 02738 688 642 Internet www.fischbach-gmbh.de 079


© djedzura/iStock

Steuervorteile für Privathaushalte Fenster putzen, Gardinen waschen, Teppiche reinigen, ein neuer Anstrich oder die regelmäßige Gartenpflege – Privatpersonen können in ihrer Einkommensteuererklärung Kosten für einen Handwerker oder eine haushaltsnahe Dienstleistung steuerlich geltend machen, berichtet der Bund der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen. Voraussetzung: Die Leistung wird im Haushalt bzw. auf dem Grundstück des Steuerzahlers ausgeführt.

Welche Tätigkeiten sind abzugsfähig?

Die Kosten für geringfügig Beschäftigte im Haushalt können um höchstens 510 Euro die Steuer senken. Andere haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse oder die Inanspruchnahme von haushaltsnahen Dienstleistungen, vermindern die Steuer um 20 Prozent (höchstens jedoch 4.000 Euro). Handwerkerleistungen können die Steuer um 20 Prozent der Aufwendungen (höchstens jedoch 1.200 Euro) senken. Alle Beträge können nebeneinander geltend gemacht werden.

Zu den haushaltsnahen Dienstleistungen zählen Tätigkeiten wie u. a. die Zubereitung von Mahlzeiten im Haushalt, die Reinigung der Wohnung des Steuerpflichtigen, die Gartenpflege und die Pflege, Versorgung und Betreuung von Kindern sowie von kranken, alten oder pflegebedürftigen Personen. Zu den begünstigten Handwerkerleistung zählen alle handwerklichen Tätigkeiten für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen.

64 %

Staub wischen

71 %

Bad putzen

Aufgaben, für die Haushaltshilfen engagiert werden* Die Haushaltshilfen erledigen in Prozent**:

Unterstützungsfunktion für Gesamtwirtschaft Die Reinigungsbranche hat eine wichtige Unterstützungsfunktion für alle anderen Wirtschaftsbereiche. Ein optisch positiver Eindruck zahlt im Neukunden- wie auch

080

74 %

den Boden wischen

71 %

staubsaugen

Qualiim Stammkundengeschäft auf die Quali tät angebotener Leistungen und Produkte ein. Denn Verkaufen ist an Emotionen gekoppelt. Ordnung und Sauberkeit suggerieren eine professionelle und kompetente Arbeitsqualität – Kunden vertrauen

*Basis: Befragte, die eine Haushaltshilfe beschäftigen. ** Prozentsumme größer 100, da Mehrfachnennungen möglich

69 %

Fenster putzen

16 %

Garten pflegen

6%

Kinderbetreuuung

dem Angebot und greifen dafür teilweise sogar tiefer in die Tasche. Bei geringerem Zeit- und Kostenaufwand lassen sich durch Gebäudedienstleister deutlich bessere Ergebnisse erzielen als


gebäudereinigung

PROFESSIONELLE REINIGUNG AUS MEISTERHAND IGINAL OR

R V ON BR A

© epr/bona

NU

UN

LSPEZIAGER REINI

s Machen Sie sich da Leben leichter!

bei der Reinigung in Eigenregie. So helfen die Reinigungsbetriebe den Industrieund Dienstleistungsunternehmen dabei, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren. Für einen perfekten ersten wie auch nachhaltig positiven Eindruck.

zertifiziert  qualifiziert  kompetent  nachhaltig

© djd/Kärcher

Ebenfalls interessant: Das Belohnungssystem von Frauen und Männern reagiert dabei beinahe identisch. „Mit dem Einsatz von Technik werden positive Emotionen wie Verlangen und Vorfreude hervorgerufen. Das

zeigt, dass technische Geräte wie Fenstersauger als nützliche Helfer und Problemlöser im Haushalt wahrgenommen werden“, sagt Dr. Kai-Markus Müller, Geschäftsführender Gesellschafter bei Neurensics Deutschland und CEO bei The Neuromarketing Labs.

Terminvereinbarung unter 02733 5309054.

© Kärcher

Dass Putzen nicht nur eine mühselige Arbeit sein muss, zeigt eine neurowissenschaftliche Studie im Auftrag von Kärcher, bei der die Emotionen beim Putzen mit und ohne technische Geräte untersucht wurden. Das Ergebnis: Die Verwendung von Reinigungstechnik löst im Vergleich zur manuellen Arbeit eine signifikant höhere Anziehungskraft aus. Zudem sorgen die praktischen Helfer dafür, dass weniger Zeit fürs Putzen aufgewendet werden muss.

www.professionell-reinigen.de BRAUN Glas- & Gebäudereinigung


© VIKING STIHL

Frühjahrsputz für Haus und Garten Tipps für einen gelungenen Start in die Freiluftsaison

Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen die Natur aus ihrem Winterschlaf wecken, ist es auch für Hausbesitzer Zeit, zu Leiter, Hochdruckreiniger und Besen zu greifen. Die Frühlingsmonate eignen sich besonders gut, um Haus und Garten für die anstehende Sommersaison herzurichten und nach dem Winter wieder auf Vordermann zu bringen. HAUS Gerade nach den kalten und nassen Wintermonaten sollte das Haus sorgfältig inspiziert werden. Mauern können gerissen, Leitungen aufgefroren oder Fassaden und Dächer feucht sein. Aus Sicherheitsgründen sollten Dächer nur von einem Fachmann begangen und gesäubert werden. Wer selbst Hand anlegen möchte: Die weniger gefährliche Säuberung der Dachrinnen ist jetzt auch gefordert.

082

Mein Haus

TERRASSEN- & BALKONBODEN Bevor es ans Aufstellen der Gartenmöbel und Kübelpflanzen geht, steht die Reinigung des Bodenbelags von Moos und Grünbelag an. Eine effektive Methode zum gleichmäßigen Reinigen von Terrassen und Balkonen sind Dampf- oder Hochdruckreiniger. Mit Leistungen von über 100 bar Wasserdruck werden selbst tiefere Einlagerungen gelöst und zersetzt. Nach der Behandlung sollten Fugen von Steinplatten mit Sand neu eingeschlämmt werden.

Mein Balkon

Wichtig: Herkömmliche Gartenschläuche sind auf Terrassen tabu, da sie lediglich die Wassermenge erhöhen und die darunterliegende Erdschicht fluten und den Belag unterspülen. Entsprechende Dampf- und Hochdruckreiniger gibt es samt Spritzschutz und Spezialaufsätzen z.B. für Ecken und Kanten – gibt es zum Kaufen oder zur Miete. Tipp bei Steinplatten: Ausschließlich Mitzutel, die für die Reinigung von Platten zu

Meine Pf lanzen


Pool: © Ralf Berndt, Berndt Fotografie // Teich: © Oase GmbH // Balkon: © epr/Bembé Parkett // Pflanzen: © tdx/bokan/Fotolia // Haus: © rekemp/iStock

Startklar für die Gartensaison! gelassen sind, dürfen auf befestigten Flächen zum Einsatz kommen. Bei Marmor, Granit oder Schiefer kann auf ein spezielles Steinpflegemittel zurückgegriffen werden, das einen hohen Reinigungseffekt verspricht und dessen Schutzschicht den Bodenbelag resistenter gegenüber erneuten Ablagerungen macht. Rostflecken lassen sich mit heißem Wasser und Zitronensaft entfernen, bei leichten Vergrünung helfen Zitronensäure und Essig. Tipp bei Holzdielen: Den Düsendruck immer auf den Untergrund einstellen. Weicheren Hölzern wie Lärche und Kiefer sowie Holzkunststoffgemische (WPC = Wood Plastic Composites) schadet zu viel Druck. Besonders empfindlich reagiert Holz auch auf chemische Moosentferner. Zu den umweltfreundlichsten Methoden zählen warmes Wasser mit einem milden Spülmittel, Schrubber, Bürste und Besen. GARTENMÖBEL Die Gartenmöbel sollten nach der Lagerung mit Wasser und Spülmittel abgewischt werden, um sie von Schmutz und Staub zu befreien. MARKISE Vor der Reinigung sollte lose aufliegender Schmutz leicht vom Markisentuch gefegt werden. Leichte Flecken und Verschmutzungen können mit einer Lösung aus Feinwaschmittel und lauwarmem Wasser behandelt werden, wobei nur der Schaum auf die Schmutzstellen gegeben wird. Nach einer Einwirkzeit von 15 bis 20 Minuten sollte mit viel Wasser (Gartenschlauch, kein Hochdruckreiniger) nachgespült werden. Auch ein handelsübliches farbloses Radiergummi kann helfen, kleine Flecken zu entfernen. Nach der Reinigung muss die Markise gut trocknen. SCHWIMMBECKEN Ein Pool im Garten ist ein kleiner Luxus, doch er muss auch regelmäßig gepflegt Tiewerden, wozu das Entfernen kleiner Tie

l Mein Poo

re, Laub und Schmutzpartikel mit einem Kescher zählt. Wer im Winter keine Abdeckung benutzt hat, sollte zu Anfang der Schwimmsaison das Wasser einmal komplett aus dem Becken lassen, um die Wände, den Boden, die Leiter und die Beckenrandverkleidung des Pools zu säubern. Für die Reinigung von Pools gibt es spezielle Reiniger – vom Haushaltsreiniger wird abgeraten. Um eine gute Wasserqualität sicherzustellen, sollte zudem der pH-Wert des Wassers regelmäßig überprüft werden. Idealerweise liegt dieser bei 7,0 bis 7,4. GARTENTEICH Ein schön angelegter Teich ist eine Zierde in jedem Garten. Damit das Gewässer gesund und klar bleibt, muss er regelmäßig entschlammt und von Algen befreit werden. Wichtig dabei: eine geringe Schlammschicht wird im Teich gelassen, da diese die Grundlage für das Leben im Gartenteich bildet. Schlammsauger gibt es zum Kauf oder zur Miete. TOPFPFLANZEN Kübelpflanzen, die im Innenraum überwintert haben, sollten um ein bis zwei Drittel gestutzt werden, um ein stärkeres Austreiben zu ermöglichen. Mit einer Düngerkur und wenn möglich einer Umtopfung mit frischer, nährstoffreicher Erde wird das Wachstum gefördert. Auch Beete müssen gelockert und gedüngt werden – am besten mit natürlichem Kompost. RASEN Der Rasen sollte von Laub und Moos befreit werden, damit er atmen kann und eine Pilz- oder Schimmelbildung vermieden wird. Die besten Chancen auf einen schönen grünen Rasen bietet das Vertikutieren. Dabei wird die Grasnarbe angeritzt, überflüssiges Pflanzenmaterial entfernt und der Boden belüftet. Um kahle Stellen im Sommer zu vermeiden sollte das vertikutierte Grün gedüngt und flächendeckend nachgesät werden. Vertikutierer gibt es zum Kauf oder zur Miete.

Mein Teich


gebäudereinigung | anzeige

Sauberkeit seit fast 30 Jahren Meisterhafte

Zuverlässig Gründlich Kompetent

Glänzende Oberflächen, glasklare Fensterfronten, staubfreie Böden und ein frischer Duft – Gepflegte Räumlichkeiten gehören nicht nur in den eigenen vier Wänden zum guten Ton, sondern sind auch in Industrie und Handwerk ein wichtiger Erfolgsfaktor. Vielseitige Sauberkeit gehört seit über einem Vierteljahrhundert zum Kerngeschäft der Lothar Klöckner GmbH. Das Unternehmen und seine erfahrenen Mitarbeiter stehen für Qualität und Zuverlässigkeit und sind professioneller Partner für Unternehmen sowie Privathaushalte im Umkreis von bis zu 200 Kilometern.

D

ank ihrer jahrzehntelangen Erfahrung finden die Reinigungsexperten des L.Klöckner Meisterbetriebs an den beiden Standorten in Siegen und Gießen Lösungen für die unterschiedlichsten Herausforderungen und lassen selbst hartnäckige Verschmutzungen innen sowie außen innerhalb kürzester Zeit verschwinden. Das Familienunternehmen sieht sich als vielseitiger Dienstleister und stellt hohe Ansprüche an die eigene Leistung. Die Qualität des angebotenen Service steht im Vordergrund – die Kunden sollen entlastet werden und sich statt auf anfallende Reinigungsarbeiten auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. So werden die Vorraussetzungen für einen optimalen ersten Eindruck und somit auch maximalen Unternehmenserfolg geschaffen.

Sauberkeit als Berufung 1989 als Einmannbetrieb durch Lothar Klöckner gegründet, wuchs die L.Klöckner GmbH innerhalb von nur zwei Jahren zum mittelständischen Dienstleistungsunternehmen mit großem Kundenstamm. Zehn Jahre später wurde das Leistungsportfolio mit den Geschäftszweigen Schädlingsbekämpfung und Desinfektion weiter ausgebaut, um noch spezifischeren Anforderungen gerecht werden zu können. 2006 absolvierte Daniel Klöckner, Sohn des Firmengründers und bereits seit 2000 fester Bestandteil des L.Klöckner-Teams, seine Meisterprüfung zum Gebäudereiniger und bildete sich im Anschluss zum geprüften Desinfektor weiter. Seit 2009 unterstützt er seinen Vater im Bereich der Geschäftsführung. 2012 wurden die Tätig-

keitsfelder des Unternehmens nochmals erweitert. Malerarbeiten und ein vielseitiges Angebot an Wandfarben und Tapeten ergänzen seitdem das Portfolio optimal und sorgen für lückenlosen Rundum-Service aus einer Hand. Gemeinsam effizient gegen Verschmutzungen aller Art In den letzten Jahrzehnten ist das Unternehmen stetig gewachsen. Mittlerweile zählen die verschiedenen Unternehmensbereiche über 300 Mitarbeiter – Tendenz steigend. Durch die Vielseitigkeit und die individuellen Schwerpunkte der einzelnen Teammitglieder kann das Unternehmen auf die unterschiedlichsten Herausforderungen reagieren und findet individuelle Reinigungslösungen. Die

L. Klöckner GmbH bietet außerdem: Krankenhausreinigung • Bauschlussreinigung • Rolltreppenreinigung • Parkettcleanern • Innenreinigung


gegenseitige Unterstützung ist selbstverständlich - ein klarer Vorteil, denn besonders anspruchsvolle Reinigungsaufgaben lassen sich häufig nur als eingespieltes Team effizient erledigen. In regelmäßigen Abständen sorgen Weiterbildungen und Zertifizierungen dafür, dass Kunden aus allen Branchen von geballtem Team-Wissen profitieren, das immer auf dem neuesten Stand ist. Vielfältigkeit trifft auf spezialisiertes Know-how Die Industriebranche stellt Reinigungsfirmen durch ihre spezifischen Anforderungen wie extreme Deckenhöhen, Fensterflächen im XXL-Format und umfangreiche Maschinenparks vor besondere Herausforderungen. Häufig können die Reinigungsarbeiten nur nachts oder am Wochenende durchgeführt werden, um die Produktion nicht zu stören. Klöckner reagiert flexibel und kann sich dem jeweiligen Ablauf optimal anpassen. Auch Fassaden, Jalousien und Außenanlagen wie Gehwege, Parkplätze und Hofflächen können dank der vielseitigen Reinigungsprofis strahlen. Denn Witterungseinflüsse, Umweltverschmutzungen und Schimmel setzen verschieferten, verklinkerten oder versiegelten Fassaden zu und beschleunigen den allgemeinen Substanzverfall. Speziell entwickelte Reinigungsmittel und professionelle Reinigungstechniken wirken vorbeugend und sind eine langfristige Investition in den Werterhalt einer Immobilie. Doch nicht

selten müssen Immobilienbesitzer nicht nur oberflächliche Verschmutzungen professionell entfernen lassen, sondern hartnäckigen Graffitis zu Leibe rücken. Folge der unerwünschten Kunstwerke kann neben ernstzunehmenden Bauschäden auch die Wertminderung des Objektes sein. Schnelles Handeln ist also vonnöten – mit Spezialreinigern und der nötigen Erfahrung beseitigen die Profis Graffitis jeder Größe im Handumdrehen. Streifenfreie Sicht bei Glasfassaden auch jenseits des Normalmaßes muss dank der professionell ausgebildeten Mitarbeiter kein Wunschtraum bleiben. Fachmännisch, zuverlässig und innerhalb kürzester Zeit sorgt das Klöckner-Team für glasklaren Durchblick und behandelt Glasflächen sowie Eloxalverkleidungen und Metalleinfassungen effektiv und gleichzeitig schonend. Spezielle Herausforderungen erfordern spezielle Maßnahmen Photovoltaik- und Solaranlagen sind aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken und wichtiger Bestandteil eines ausgewogenen Energiemix. Tagtäglich sind sie Wind und Wetter ausgesetzt und müssen dementsprechend gepflegt werden. Denn in der Atmosphäre schwebende Schmutz-, Staubund Ölpartikel setzen sich beispielsweise nach Regenfällen auf den Solarmodulen fest und verhindern dort die Umwandlung in elektrische Energie. Die regelmäßige Reinigung der Anlagen durch die Experten der Lothar Klöckner GmbHbringt nicht nur op-

tische Vorteile, sondern kann den Solarertrag um bis zu 30 Prozent steigern. Ob Todesfall oder Messiewohnung, Umzug oder Trennung: Die Auflösung einer Wohnung ist immer mit enormem Aufwand verbunden. Als Spezialist für Entrümpelungen aller Art übernimmt Klöckner die Reinigung, Desinfektion, Geruchsneutralisation und Renovierung und entsorgt anfallende Materialien im Anschluss fachgerecht. Darüber hinaus hat das Reinigungsunternehmen in der Vergangenheit Erfahrungen auf dem Gebiet der Tatortreinigung sowie dem Reinigen von Leichenfundorten gemacht und ist diskreter Ansprechpartner selbst für ganz besondere „Härtefälle“. Auch im Bereich Sonderreinigungen ist der L.Klöckner Meisterbetrieb der richtige Partner. Ein Pluspunkt, denn die Reinigung von hygienisch sensiblen Objekten oder in unmittelbarer Nähe von Gefahrenstoffen sollte ausschließlich Experten überlassen werden.

Lothar und Daniel Klöckner

Computerreinigung • Teppichreinigung • Polsterreinigung • Gartenpflege • Winterdienst • Hausmeisterservice • Dachrinnenreinigung


anzeige

www.kloecknertapetenshop.de Tapeten Victoria Inspiration Yeux Brun Hochwertig verarbeitete Einzelbahnen / Länge: 3,30 m Augen mit Strass – 535,50 € Augen mit Perlen – 357,00 € Mund mit Strass – 446,25 € Wandfarben Victoria Bio Weiß 12,5 l Eimer / nur 60,25 € Victoria Raumweiß 12,5 l Eimer / nur 36,15 €

Malerbetrieb trifft auf Tapetenshop Smarte Kombination – Alle Gewerke aus einer Hand

I

m Anschluss an eine Entrümplung oder als wirksames Gegenmittel für gähnend-langweilige Wohnraum-Tristesse – L.Klöckner bietet Malerarbeiten auf höchstem Niveau. Im Außen- und Innenbereich sorgen neueste Techniken und moderne Materialien für einen hochwertigen Look.

Bauwerkserhaltung oder Neubau, Reparatur oder Modernisierung? Klöckner bietet alle Leistungen des modernen Malerhandwerks. Zu dem Servicespektrum gehören außerdem der Trockenbau sowie Fliesenarbeiten: das jeweilige Projekt kann also dank des effizienten Ineinandergreifens

086

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

aller Bereiche schlüsselfertig übergeben werden. Entspanntes Stöbern zwischen Glitzer und Glamour Der umfangreiche Tapetenshop ist das jüngste Mitglied der Klöckner-Gruppe. Online finden Interessierte rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr eine große Auswahl an Tapeten der Designer Colani, Glööckler, Nena, Ulf Moritz und Karim Rashid – elegante und ausgefallene Inspirationen für die kommende Renovierung. Im Onlineshop sind auch die Highlights des Sortiments zu finden: Inspiriert durch die

Liebe zu seiner Frau Victoria rief Lothar Klöckner die Tapetenlinie „Victoria Inspiration Yeux Brun“ ins Leben. Gemeinsam designten die beiden drei unterschiedliche Varianten mit auffälligen Dekoren. Die Blickfänge in schwarz, weiß und rot werten mit dem Besatz aus Strass und Perlen jeden Raum auf und sorgen für eine exklusive Wohnatmosphäre. Parallel wurden Victoria Bio Weiß und Victoria Raumweiß entwickelt: zwei qualitativ hochwertige Wandfarben, die durch unkompliziertes Handling und enorme Vielseitigkeit überzeugen.


Professionelle Unterstützung im Ernstfall Bekämpfung von Vorratsschädlingen, Gesundheitsschädlingen und Materialschädlingen

© celiafoto - Fotolia.com

> Schadnagerbekämpfung (Ratten, Mäuse) > Umsetzung von artengeschützten Insekten (Hornissen) > Wespenbekämpfung > Taubenvergrämung > Holz- und Bautenschutz

Schädlingsbekämpfung Lästige Plage? Schnelligkeit und Effizienz sind gefragt

I

nsekten oder Nagetiere, Pilze oder Schimmel – Egal um welche Art von Schädlingen es sich handelt, deren Beseitigung sollte möglichst schnell und effizient durch ein professionelles Unternehmen erfolgen. Experimente in Eigenregie führen in den meisten Fällen nur zu einer Verschlimmerung des Problems und sorgen im Anschluss für finanziellen Mehraufwand. Die Schädlingsbekämpfung ist einer der vier Unternehmensbereiche der Lothar Klöckner GmbH und ergänzt das Serviceangebot des vielseitigen Familienbetriebes perfekt. Die zertifizierten Schädlings-Experten stellen sich dem unangenehmen Thema und be-

seitigen das unschöne Übel fachlich korrekt, mit angepasster Ausrüstung und der nötigen Diskretion. Schädlingsbekämpfung verbunden mit Desinfektion Die Bekämpfung von Krabbeltieren, Mäusen und Co. erfolgt in den meisten Fällen Hand in Hand mit einer gründlichen und umfangreichen Desinfektion der betroffenen Räumlichkeiten. Doch nicht immer muss der Ernstfall eintreten und für Unmut sorgen. Prophylaktische Maßnahmen können problematische Bereiche entschärfen, sodass Schädlingsbefall gar nicht erst entsteht.

Dank der jahrelangen Erfahrung auf dem Gebiet der Schädlingsbekämpfung können Lothar Klöckner und sein Sohn Daniel gemeinsam mit ihrem Team Kundenanfragen passgenau bearbeiten und individuell beraten. Im ersten Schritt werden die Ansprüche des jeweiligen Projektes analysiert und ein detaillierter Leistungsplan sowie ein kostentransparentes Angebot erstellt. Das fachmännisch geschulte Personal ist mit den neuesten Techniken und Bekämpfungsmitteln vertraut und achtet stets auf die Verwendung umweltverträglicher Mittel und deren Dosierung.

Lothar Klöckner GmbH Siegen

Weidenbruch 3 | 57072 Siegen Telefon: 0271 / 37 16 91 Gießen

Am Erlenberg 36 | 35396 Gießen Telefon: 0641 / 559 904 95 E-Mail: info@l-kloeckner.de www.l-kloeckner.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

087


gebäudereinigung | anzeige

Gebäudereinigung > Unterhaltsreinigung für Büro- und Sozialräume > Industriereinigung > Maschinenreinigung > Glasreinigung und Rahmenreinigung > Teppichbodenreinigung > Fassadenreinigung > Baugrobreinigung > Bauschlussreinigung

Service > Hausmeisterdienst > Brand- und Wasserschadenbeseitigung > Streich- und Malerarbeiten im Innenbereich > Entrümpelung und Wohnungsauflösung > Hygieneausstattung von Sanitärbereichen

Mit 26 Jahren Erfahrung in sämtlichen Bereichen der Gebäudereinigung und über 400 Mitarbeitern steht QUICKY Kunden als kompetenter und verlässlicher Partner bei allen Fragen und Aufgaben im Bereich der professionellen Reinigung zur Seite.

© Vereshchagin Dmitry - Shutterstock

Außenanlagen-Reinigungsdienst > Säuberung von Parkplätzen, Wegen und Verkehrsflächen > Grünanlagen-Pflege > Winterdienst

Komplettservice aus einer Hand QUICKY Industrie- und Gebäudereinigung

Saubere Büro- und Geschäftsräume, gepflegte Außenanlagen und geputzte Glasfronten spielen eine entscheidende Rolle bei der Außendarstellung eines Unternehmens. Auch in der produzierenden Industrie, der Lebensmittelbranche und im Gesundheitswesen sind Sauberkeit und Hygiene unverzichtbare Grundbedingungen. Der Fachbetrieb für Industrie- und Gebäudereinigung QUICKY aus Siegen-Weidenau weiß, worauf es bei einer professionellen Reinigung ankommt. Das Expertenteam für Sauberkeit ist zuverlässiger Partner aller Branchen und entlastet mit seinem individuellen Komplettservice Unternehmen in einem der wichtigsten Verantwortungsbereiche.

S

auberkeit ist ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. Ob für ein angenehmes Arbeits- und Geschäftsklima, einen störungsfreien Arbeitsablauf und Betrieb von Maschinen oder Anlagen, den unbedenklichen Genuss von Lebensmitteln wie auch die optimale Genesung immungeschwächter Patienten – seit 26 Jahren kümmert sich QUICKY-Geschäftsführer Bernd Lorsbach mit seinem mittlerweile über 400 Mitarbeiter starken Reinigungsteam um beste hygienische Bedingungen für glänzende Erfolgsergebnisse im Tagesgeschäft seiner Kunden. Reinigungsleistungen vom Experten Der inhabergeführte Fachbetrieb ist Experte bei allen Arbeiten rund um die The-

088

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

men Gebäudereinigung, Reinigung der Außenanlagen, Baureinigung, Industriereinigung, Glas- und Rahmenreinigung, Fassadenreinigung sowie Unterhaltsreinigung. Mit termingerechtem und fachlich einwandfreiem Arbeiten und einer Kompetenz, die auf jahrzehntelanger Erfahrung und der Einhaltung sicherheitstechnischer sowie umwelttechnischer Auflagen basiert, haben die professionellen und individuell abgestimmten Reinigungsleistungen im Innen- und Außenbereich längst Kunden außerhalb des Siegerlands überzeugt – ob in Wittgenstein, dem Hochsauerland und im Westerwald – auch überregional sorgt QUICKY zuverlässig für Sauberkeit in kleinen und großen Unternehmen.

Wichtige Unterstützungsfunktion für Handel, Gewerbe und Industrie Der Gebäudereinigungsbranche kommt eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe zu, da sie wesentlich zum Unternehmenserfolg ihrer Kunden beiträgt. Als zertifizierter IHK-Ausbildungsbetrieb setzt die QUICKY Industrieund Gebäudereinigung GmbH auf Nachwuchs aus den eigenen Reihen. Aktuell bildet Geschäftsführer Bernd Lorsbach drei junge Menschen im gewerblichen und kaufmännischen Bereich für das Gebäudereinigerhandwerk aus. Besonders freut ihn die Entscheidung seines Sohnes, der mit der Ausbildung zum Gebäudereiniger das Handwerk von der Pike auf erlernt.


© zhu difeng - Fotolia.com

Schnell. Zuverlässig. Sauber.

Geschäftsführer Bernd Lorsbach bietet mit QUICKY und Batschun Reinigungsleistungen für Privat-und Geschäftskunden. Sein Sohn Julian verstärkt das Unternehmen seit letztem Jahr als Auszubildender im Gebäudereinigerhandwerk.

QUICKY weiß um die Bedeutung von Sauberkeit und Hygiene als Erfolgsfaktor für den Handel, das Gewerbe und die Industrie. „Nur wer einwandfreie Arbeitsbedingungen schafft, kann mit seinem Unternehmen langfristig erfolgreich bleiben“, weiß Bernd Lorsbach. „Unternehmer tragen jeden Tag eine große Verantwortung. Mit der Übertragung der Reinigungsarbeiten an uns haben sie eine wichtige Sorge weniger. Sie können sich auf ihr eigenes Kerngeschäft konzentrieren – denn die zuverlässige Sauberkeit ist unsere Sache.“ Seit vielen Jahren arbeitet der Fachbetrieb für Kunden aus sämtlichen Sparten der produzierenden Industrie, wie z.B. der Metall- und Elektroindustrie, der Automobilindustrie, Stahlerzeugung, Druckindustrie, für Unternehmen der Pharmaindustrie, Forschungszentren und Labors und besitzt jahrelange Erfahrung im Bereich Lebensmittelhygiene wie auch in den sensiblen Bereichen des Gesundheitswesens z.B. in Pflege- und Seniorenheimen oder Arztpraxen. Vielfach als seriöser und zuverlässiger Vertragspartner unter Beweis gestellt hat sich QUICKY bereits auch für kommunale Auftraggeber – mit der Objektreinigung öffentlicher Verwaltungsgebäude, von Bildungseinrichtungen wie Schulen oder Kindergärten wie auch von Sportzentren. Individuelle Angebote für optimale Ergebnisse Weil jeder Kunde ein auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Leistungspaket benötigt, werden in einem persönlichen Gespräch der individuelle Bedarf und die speziellen

Gegebenheiten ermittelt und ein entsprechendes Reinigungskonzept erstellt. Die Umsetzung erfolgt durch geschultes Reinigungs- und Wartungspersonal sowie die geeigneten Reinigungsmittel und -geräte. Die absolute Vertraulichkeit im Umgang mit sensiblen Unternehmensbereichen qualifiziert QUICKY als vertrauenswürdigen Partner. „Wir legen besonderen Wert darauf, das in uns gesetzte Vertrauen unserer Kunden tagtäglich unter Beweis zu stellen“, betont Lorsbach. „Unser Ziel ist immer ihre Zufriedenheit. Bei der Auswahl der Mitarbeiter stehen Kriterien wie Aufrichtigkeit, Rechtschaffenheit und Vertrauenswürdigkeit an oberster Stelle. Ebenso legen wir Wert auf einen freundlichen und respektvollen Umgang und handwerkliches Können.“ Winterdienst und Gartenpflege Als Komplettanbieter bietet QUICKY seinen Kunden ergänzend zu den Reinigungsdienstleistungen auch die Hygieneausstattung von Sanitärbereichen. Zu den weiteren Leistungen zählen die Brandschadensanierung, die Wasserschadenbeseitigung, Streich- und Malerarbeiten im Innenbereich, die Unterstützung bei firmeninternen Umzügen, die Abfallentsorgung, ein Teppich- und Schmutzfangmattenreinigungsservice, Entrümpelungen und Wohnungsauflösungen wie auch ein Hausmeisterdienst, der nach Absprache für Wohnungsgenossenschaften, Hausbesitzer, kleinere oder mittlere Betriebe wie auch die öffentliche Hand sämtliche anfallenden Arbeiten rund ums Haus übernimmt.

Zusätzlich sorgt QUCIKY für Sicherheit auf allen Wegen und Verkehrsflächen. Ob Laub im Herbst, Schnee und Eis im Winter oder Schmutz im Frühjahr – neben der professionellen Objektreinigung hält das Unternehmen mit firmeneignen Straßenkehrmaschinen und Winterräumfahrzeugen Geh- und Zugangswege, Parkplätze, Gewerbeflächen und sonstige Flächen trittsicher sowie schnee- und eisfrei. Bei Bedarf kümmern sich Gärtner um die Pflege der Grünanlagen – vom Rasenmähen bis zum Hecken- oder Grünschnitt. Batschun für Privathaushalte Weil immer mehr Privatkunden den professionellen Reinigungsservice für zu Hause nutzen möchten, hat Bernd Lorsbach vor drei Jahren das seit über zwei Jahrzehnten etablierte Siegerländer Unternehmen „Batschun“ als eigenständigen Betrieb übernommen. Unter dem Motto „Hochglanz voraus“ kümmern sich die festangestellten Reinigungskräfte um die Glas- und Gebäudereinigung von Haus und Heim wie auch die Objektreinigung von Kleinstunternehmen.

Quicky Industrie- u. Gebäudereinigung GmbH Breite Straße 21 | 57076 Siegen Telefon 0271 790297 E-Mail info@gebaeudereinigung-quicky.de www.gebaeudereinigung-quicky.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

089


Zielgruppe von Glamping-Angeboten: > Familien, die im Urlaub gerne Natur und Freiraum genießen, dabei auf Luxus und stilvolles Ambiente aber nicht verzichten möchten. > Urlauber, die bereits CampingErfahrungen gemacht haben und die Vorteile nun mit Komfort und Luxus verbinden möchten. > Paare, die intensive Eindrücke und erholsame Aktivitäten fernab des gewöhnlichen Hotel- oder Ferienhausurlaubs erleben möchten.

Glamping Luxuriöses Campen mit Glamour-Faktor Erholung für alle Generationen und jede Jahreszeit „Glamourous camping“ – kurz Glamping – ist ein immer beliebter werdender Reisetrend, der Abenteuerlust, die Nähe zur Natur mit Stil und Glamour vereint und so eine vielseitige Alternative zum Hotelaufenthalt bietet. Die Ausstattung der Glamping-Unterkünfte und die integrierten Service-Leistungen sind besonders hochwertig und werden selbst gehobenen Ansprüchen gerecht. Romantischer Trip zu zweit oder Familienurlaub mit den Kids? Neu entwickelte Unterkunftskonzepte bieten eine unvergleichliche Atmosphäre kombiniert mit einem funktionalen, aber gleichzeitig schicken Interieur: ein eleganter Wohnbereich, eine vollständig eingerichtete Küche, ein modernes Bad mit freistehender Wanne oder Dusche und Schlafzimmer mit komfortablen Betten im XL-Format.

090

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


freizeit

© nicatououtfitters.com

© Luxe Council

© glampingsandat.com

Mitten in der Wüste, umgeben vom Dschungel oder direkt am Meer: Für jeden Geschmack finden sich rund um den Globus unterschiedlichste Herbergen in Zeltform, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

091


Inspiriert durch die traditionellen Zelte der Nomaden in Westund Zentralasien, bieten Jurten ein völlig neues Urlaubsgefühl. Großzügige Grundrisse treffen hier auf feinste Ausstattung.

© Andrea Cacopardi

Unabhängigkeit und Abenteuer kombiniert mit Komfort der Extraklasse Die schönsten Tage des Jahres selbstbestimmt und fernab von jeglichen Standards an den schönsten Plätzen der Welt in Einklang mit der Natur erleben und dabei neben der Freiheit eines Campingurlaubs auch den Komfort einer Ferienwohnung genießen – Glamping ermöglicht eine völlig neue Urlaubserfahrung für Jung und Alt.

© familiasenruta.com

© Andrea Cacopardi

092

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


freizeit

© tinyhousefor.us

Die Möglichkeiten sind vielfältig, denn geglampt werden kann an der Nordsee oder am Mittelmeer, im kalten Norden oder im sommerlichen Süden, am Strand oder in den Bergen, mit beiden Füßen auf dem Boden oder hoch oben in den Baumwipfeln.

Urlauber, die sich für den Aufenthalt in einem architektonischen Blickfang aus Holz entscheiden, dürfen sich über Natur pur freuen. Tolle Aussichten werden mit einer großen Portion Glamour kombiniert.

© smokeymountaincabinrental.com


freizeit

© robins-nest.de

Urlauben in schwindelerregender Höhe ist dank liebevoll ausgestatteten Baumhäusern an vielen Standorten in ganz Europa alles andere als angsteinflößend - eine einmalige Erfahrung in und über den Baumwipfeln.

© Baumgeflüster

Integriert in weitläufige Glamping-Resorts auf allen Kontinenten oder fernab der Zivilisation, ganz abseits von Stress und Alltagssorgen bieten Safarizelte, Baumhäuser oder Hausboote Urlaubsspaß für die ganze Familie. © tdx_baumhaus-paradies.com

094

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


© nautilus-hausboote.de

Mit dem beruhigenden Plätschern des Wassers im Hintergrund lässt es sich zu zweit oder mit der ganzen Familie auf luxuriösen Hausbooten besonders gut entspannen.

© floatinghouse.de

© floatinghouse.de

Jetzt buchen! www.glamping.info www.glampingeuropa.de www.glampen.de www.glamping.com

Wenn Himmel und Straße sich näher kommen. Das neue Audi A5 Cabriolet1.

Das neue Audi A5 Cabriolet1 begeistert mit weiter geschärftem Design, intelligentem Leichtbau und einem neu entwickelten Fahrwerk. Ab dem 24. März live bei uns erleben!!! Kraftstoffverbrauch l/100 km: kombiniert 6,6 – 4,5; CO2-Emissionen g/km: kombiniert 151 – 118 Alle Angaben basieren auf den Merkmalen des deutschen Marktes. 1

Audi Zentrum Siegen Walter Schneider GmbH & Co. KG Audi Sport Leimbachstr. 165, 57074 Siegen, Tel.: 02 71 / 2 34 46-86 info@audi-zentrum-siegen.de, www.audi-zentrum-siegen.de

An einer Probefahrt interessiert? Code scannen und Termin vereinbaren. Kosten laut Mobilfunkvertrag.


autos | anzeige

Vom kultigen Kleinbus zum komfortablen Kosmopoliten: Mit dem Bulli – dem T1 – begann eine Erfolgsgeschichte, die mit dem Multivan – dem T6 – in sechster Generation fortgeschrieben wird. Der neue Multivan ist im Nutzfahrzeug Zentrum Siegen in der Fludersbach erhältlich..

Das Original seit sechs Generationen VW Multivan: Eine Großraumlimousine für alle Lebenslagen

Die Legende lebt weiter: Nach zwölf Jahren hat Volkswagen seinen bei Familien, Geschäftsleuten und AlltagsAbenteurern beliebten VW Bus umfassend überarbeitet. Die Neuauflage des „Multivan“ macht seinem Namen alle Ehre – denn die sechste Generation ist so vielseitig wie die Bedürfnisse und Ansprüche der Menschen, die mit ihm und in ihm unterwegs sind. Ob als Familienshuttle, komfortables Büro auf Rädern oder robustes Campingmobil – das großzügige Platzangebot, die flexible Raumnutzung und die hochwertige Qualität begeistern bis ins Detail.

S

eit Generationen legendär – Seit 70 Jahren ist der Kleinbus von VW der optimale Begleiter für die unterschiedlichsten Anforderungen im Alltag und in der Freizeit. Die einzigartige Vielseitigkeit des Fahrzeugkonzepts gab bereits dem T1 seinen Namen: aus Bus und Lieferwagen wurde kurz „Bulli“. Mehr als zwölf Millionen Modelle hat Volkswagen in den zurückliegenden Jahrzehnten verkauft. Mit der sechsten Auflage der Transporter-Baureihe ist dem Wolfsburger Autobauer ein Modell gelungen, das

096

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

mit seiner hohen Praxistauglichkeit im Alltag, Geschäftsleben und Freizeit überzeugt. Vielseitige Ausstattungslinien Die T-Reihe von VW ist eine Erfolgsgeschichte – die Neuauflage so vielseitig wie nie. Der T6 Multivan ist als Einstiegsmodell Conceptline, als 5-Sitzer-Familienvan Trendline und als flexibler 7-Sitzer Comfortline (mit in der Seitenwand versenkbarem Klapptisch bzw. mit 40 cm längerem Radstand, acht Sitzplät-

zen und Multifunktionstisch) erhältlich. Das Offroad-Modell PanAmericana, das Freizeitmodell Freestyle mit bequemer Liegefläche, zwei Faltstühlen in die Heckklappe und einem Campingtisch in der Schiebetür sowie das Campingmodell California samt vier komfortablen Schlafflächen und vollfunktionaler Küchenzeile bieten ein Zuhause auf vier Rädern – während die Ausstattungsvarianten Highline und Business mit Lederausstattung höchsten Ansprüchen der Geschäftswelt gerecht werden.


Die zwei Einzelsitze im Fahrgastraum lassen sich um 360 Grad drehen.

Der stabile und komfortable Fahrradträger wird auf der Anhängerkupplung montiert und erlaubt die Mitnahme von zwei Bikes*. Die Heckklappe kann weiterhin geöffnet werden.

Ein Auto fürs Besondere: Der Multivan Highline ist eine Großraumlimousine, die keine Wünsche offen lässt und höchsten Fahrkomfort in allen Lebenslagen verspricht – auf dem Weg zum Glampen.

* mit freundlicher Unterstützung von Bike Corner Siegen; Koffer: Wagener, Siegen

Größtmögliche Flexibilität: In seinem Innenraum ist nicht nur das Platzangebot groß, sondern auch der persönliche Wohlfühlfaktor – egal ob er als Büro oder Wohnzimmer genutzt wird.

Neue Fahrwerkstechnik und Fahrerassistenzsysteme Für Reisekomfort und Sicherheit während der Fahrt sorgen eine hochwertige Innenraumausstattung mit neugestaltetem Cockpit, modernste Infotainment- und fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme wie eine Rückfahrkamera, eine automatische Distanzregelung (ACC) wie auch die City-Notbremsfunktion (bis 30 km/h). Einzigartig: um bis zu 360 Grad drehbare Einzelsitze in der ersten Reihe ermöglichen eine den Passagieren aus der zweiten Reihe zugewendete Sitzanordnung. Um Platz für Gepäck und Einkäufe zu schaffen, können die Einzelsitze und die Sitzbank auch komplett eingeklappt und verschoben oder komplett herausgenommen werden.

Nicht nur optisch hat die Großraumlimousine an markanter und klarer Formensprache dazugewonnen. Auch unter der Haube hat Volkswagen an den Schrauben gedreht: Besonders effiziente Motoren sorgen für einen besonders niedrigen Verbrauch bei gesteigerter Leistung. Zusätzlich bietet die BlueMotion Technology serienmäßig ein Start-Stopp-System, eine Bremsenergie-Rückgewinnung, einen Berganfahrassistenten und rollwiderstandsoptimierte Reifen. Und noch etwas macht den (T)Raum auf Rädern begehrenswert wie nie, denn komfortabler und sanfter als der neue T6 fuhr sich noch kein T-Modell. Grund dafür ist die adaptive Fahrwerksregelung DCC (Dynamic Cruise Control), die für eine wesentliche Verbesserung der Fahreigen-

schaften sorgt. Die Fahrwerksauslegung ‚normal‘, ‚sportlich‘ oder ‚komfortabel‘ kann manuell eingestellt werden – die elektrisch verstellbare Dämpfung und die elektromechanische Servolenkung passen sich dabei automatisch an.

Nutzfahrzeug Zentrum Siegen Walter Schneider Fludersbach GmbH & Co. KG Fludersbach 118 | 57074 Siegen Telefon 0271 2355-0 E-Mail nutzfahrzeugverkauf@walter-schneider.de www.nutzfahrzeug-zentrum-siegen.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

097


OnlineKonfiguration und haptisches Erlebnis werden miteinander kombiniert.

Erlebniswelt Toyota

Autohaus Keller: Mit neuem Retail-Konzept startklar für die Zukunft Digitale Technologien, großformatige Displays und eine hochwertige Einrichtung – Das Autohaus Keller geht neue Wege und hat das neues Retail-Konzept der Marke Toyota als einer der ersten Händler Deutschlands in allen vier Filialen umgesetzt. Ziel ist es, den Besuch und den Autokauf an den Standorten Kreuztal, Siegen, Olpe und Limburg zu einem neuen Erlebnis zu machen und Kunden auf eine digitale Entdeckungsreise mitzunehmen.

K

unden als Freunde des Hauses mit Beratung und Service zu begeistern und ihnen zu jeder Zeit das beste Markenerlebnis zu bieten, zählt zur Unternehmensphilosophie der Autohaus Keller GmbH & Co. KG. Mit der Umsetzung des neuen modernen Toyota-Retail-Konzepts hat das Siegerländer Unternehmen die Aufenthaltsqualität in seinen Filialen Kreuztal, Siegen, Olpe und Limburg noch einmal erhöht.

heimischen Schreinern perfekt in die Ausstellung integrierte Möbel, freies W-LAN, einer runderneuerten TV-Lounge sowie digitale Tools erweitert. So informiert eine elektronische Begrüßungstafel am Empfang die Kunden über ihren persönlichen Ansprechpartner, während sich im Showroom über integrierte Touchscreens alle relevanten Informationen zu den Ausstellungsmodellen abrufen lassen.

Neugestaltung des Showrooms Das angenehme Ambiente mit den Leitgedanken Erlebnis, Wohlfühlcharakter und Transparenz wurde um neue, von

Die Autohaus Keller GmbH & Co. KG setzt seit jeher einen wesentlichen Schwerpunkt auf die „Customer-Journey“ des Kunden. Schon 1994 wurde am Hauptsitz

20 Jahre am Standort Olpe: Geschäftsführer Wolfgang Keller (vorne links) und das Olper Team setzten das RetailKonzept pünktlich zum Jubiläum erfolgreich um.

Kreuztal das erste Open-Air-Konzept umgesetzt, das heute an allen vier Standorten die Präsentation von Gebrauchtwagen in einem parkähnlichen Umfeld beinhaltet. Ein weiterer Bestandteil sind die Schaufenster in die Werkstatt. Digitale Welt haptisch erlebbar Das neue Retail-Konzept eröffnet dem Unternehmen die Möglichkeit, den Kunden dort abzuholen, wo er sich befindet. „Der Kaufinteressent von heute ist durch eigene Internetrecherche bereits umfangreich informiert und hat sein Wunschauto meist schon im Kopf “,


Toyota C-HR

anzeige | autos

Urban.Life.Style

AKTIONSANGEBOT C-HR „Flow“ 5-TÜRER

Am Standort Siegen heißen die Mitarbeiter Kunden und Kaufinteressenten in einem modernen Ambiente willkommen.

weiß Geschäftsführer Wolfgang Keller. formationen oder die Hilfe eines Verkäu1,2-L-TURBO, 116 PS, 6-GANG-SCHALTGETRIEBE Das neue „Touch & Feel“-Panel mit einem Mustersystem für Lack-, Leder- und Stoffproben versetzt die Verkaufsberater in die Lage, gemeinsam mit dem Kunden das persönliche Wunschfahrzeug an physischen und digitalen Kontaktpunkten zu kreieren.

fers brauchen“, erklärt Wolfgang Keller. „Umgekehrt können sie die Filial-Konfiguration zu Hause einsehen.“

AUSSTATTUNGS-HIGHLIGHTS Aus Überzeugung handeln 17“-Leichtmetallfelgen • Fernlicht Assistent • LED-1961 gegründet und seit 1975 offizieller Toyota-Vertragshändler, beschäftigt das Tagfahrlicht • Nebelscheinwerfer • Spurhalteassistentin dritter Generation von Wolfgang Keller Über einen Toyota-Code können gespei- geführte Familienunternehmen heute cherte Konfigurationen aufgerufen wer- an den vier Standorten Kreuztal, Siegen, Pre-Collision System mit Fußgängererkennung den. „Kaufinteressenten können ihre Limburg und Olpe 80 Mitarbeiter, davon bereits zuvor erstellten Konfigurationen 17 Auszubildende. An allen vier StandorVerkehrszeichenerkennung • Multimedia-Audiosystem mit in die Filiale bringen, um an dem ten bietet das Unternehmen die komplette Punkt anzusetzen, an dem sie neue In- Toyota-Neuwagenpalette mit exklusiver Toyota Touch mit Rückfahrkamera • Tempomat 2-Zonen Klimaautomatik

INKL. 3 JAHRE

7-Jahres-Garantie sowie ständig über 250 geprüfte Gebrauchtwagen. Innovationskraft, Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenfreundlichkeit – die gelebten Werte der Familie Keller gehören auch zum Markenkern von Toyota. „Wir haben uns mit der Marke Toyota kontinuierlich weiterentwickelt“, sagt Wolfgang Keller. Die positive Resonanz auf das neue Retail-Konzept bestätigt den jüngsten Schritt: „Unsere Kunden und die Teams fühlen sich in der neuen Atmosphäre einfach wohl. Das ist im digitalen Zeitalter ein echtes Mehrwert-Erlebnis.“

Toyota C-HR

209 €

1

AKTIONSANGEBOT AKTIONSANGEBOT Urban.Life.Style WARTUNG Unser NEU bleibt NEU-Finanzierungsangebot „C-HR1: Hauspreis inkl. Aktionsrabatt: 23.540,00 €,

GRATIS 5-TÜRERMONATLICHE RATE „Flow“ C-HRC-HR „Flow“

Anzahlung: 7.062,00 €, einmalige Schlussrate: 10.100,65 €, Nettodarlehensbetrag: 17.729,95 €, Gesamtbetrag: 19.923,65 €, Vertragslaufzeit: 48 Monate, gebundener Sollzins: 3,92 %, eff. JahresAUSSTA SST AUSSTATTUNGS-HIGHLIGHTS SSTA TTUNGS-HIGHLIGHTS zins: 3,99 %,•47 Fernlicht monatliche Raten à 209 €. Inkl. Restschuldversicherung im• WertLEDvon: 804,95 €.2 17“-Leichtmetallfelgen 17“-Leichtmetallfelgen • Fernlicht Assistent • LEDAssistent 5-TÜRER 1,2-L-TURBO, 116 PS, 6-GANG-SCHALTGETRIEBE 1,2-L-TURBO, 116 PS, 6-GANG-SCHALTG AL ETRIEBE ALTG

Kraftstoffverbrauch innerorts 7,4/außerorts 5,1 kombiniert 5,9 l/100 km. CO2-Emissionen kombiniert: 135 g/km.

Tagfahrlicht Tagfahrlicht • Nebelscheinwerfer • Spurhalteassistent • Nebelscheinwerfer • Spurhalteassistent 1 P re-Collision System mit Fußgängererkennung Pre-Collision System mit Fußgängererkennung Verkehrszeichenerkennung • Multimedia-Audiosystem Verkehrszeichenerkennung • Multimedia-Audiosystem 2 oyota Touch mit Rückfahrkamera • Tempomat Toyota T Touch mit Rückfahrkamera • Tempomat 2-Zonen Klimaautomatik 2-Zonen Klimaautomatik

INKL. 3 JAHRE

WARTUNG GRATIS

209 €

Ein Angebot der Toyota Kreditbank GmbH. Gilt bei Anfrage und Genehmigung bis zum 30.05.17. Restschuldversicherung zur Absicherung Ihrer Raten bei unfall- oder krankheitsbedingter Arbeitsunfähigkeit sowie Tod (Risikoträger: Aioi Nissay Dowa Life Insurance of Europe AG).

209 €

1 WARTUNG Unser NEU bleibt NEU-Finanzierungsangebot „C-HR1: Hauspreis inkl. Aktionsrabatt: 23.540,00 €, INKL.1 3 JAHRE

GRATIS MONATLICHE RATE

MONATLICHE RATE17.729,95 €, Anzahlung: 7.062,00 €, einmalige Schlussrate: 10.100,65 €, Nettodarlehensbetrag: Gesamtbetrag: 19.923,65 €, Vertragslaufzeit: 48 Monate, gebundener Sollzins: 3,92 %, eff. Jahreszins: 3,99 %, 47 monatliche Raten à 209 €. Inkl. Restschuldversicherung im Wert von: 804,95 €.2

Kraftstoffverbrauch Kraftstoffverbrauch innerorts 7,4/außerorts 5,1 7,4/außerorts 5,1 1 Eininnerorts Angebot der Toyota Kreditbank GmbH. Gilt bei Anfrage und Genehmigung bis zum 30.05.17. 2 kombiniert 5,9 l/100 km. kombiniert 5,9 l/100 km. Restschuldversicherung zur Absicherung Ihrer Raten bei unfall- oder krankheitsbedingter ArbeitsCO2 CO2-Emissionen -Emissionen kombiniert: 135 g/km. kombiniert: 135 g/km. unfähigkeit sowie Tod (Risikoträger: Aioi Nissay Dowa Life Insurance of Europe AG).

JAHRE IN

OLPE OLPE JAHRE IN

AUTOHAUS

AUTOHAUS

57223 Kreuztal Heesstr. 127 Tel . 02732-58630 57223 Kreuztal

57462 Olpe Ziegeleistr. 5 Tel . 02761-94540 57462 Olpe

57076 Siegen Weidenauer Str. 243 Tel . 0271-313750 57076 Siegen

Tel. 02732-58630

Tel. 02761-94540

Weidenauer Str. 243 Tel. 0271-313750

JAH R 127 E Heesstr.

IN Ziegeleistr. 5

Autohaus Keller GmbH & Co.KG · www.toyota-keller.de OLPE

AUTOHAUS Autohaus Keller GmbH & Co.KG · www.toyota-keller.de

KREUZTAL OLPE SIEGEN LIMBURG KREUZTAL OLPE SIEGEN LIMBURG


Oldtimertouren 2017 49. ASC-Frühjahrsanfahrt, Freitag, 12.05. bis Sonntag, 14.05. Traditionell am zweiten Maiwochenende findet die Frühjahrsanfahrt des Allgemeiner Schnauferl-Club (ASC) Westfalen-Süd Oldtimertouren statt. Die 140 km lange Strecke führt dieses Jahr durch das Sauerland, an der Bigge vorbei durch Olpe bis in die Nähe von Vahlberg und beschert den Teilnehmern eine erlebnisreiche Tour. Start ist Samstag um 9.30 bei der Bald AG sowie bei der Sparkasse Siegen. Ab 15.30 Uhr ist die geplante Zielankunft mit Sektempfang in Siegen, bis der Tag um 20 Uhr mit dem Schnauferlball im Haus der Siegerländer Wirtschaft ausklingt. Am Sonntag erfolgt um 11 Uhr die Preisverleihung des „Güldenen Krönchens“ durch Siegens Bürgermeister Steffen Mues. www.asc-westfalen-sued.de Chromtour 2017, Samstag, 01.07. Der Veranstalter Chromhelden organisiert jährlich Ausfahrten für Young- und Oldtimer in unterschiedlichen Regionen Deutschlands, u.a. auch im Siegerland. Haus Patmos in Siegen ist Start und Ziel der diesjährigen Tour. Die Teilnehmer erwartet eine etwa 200 km lange Strecke, die nach professionellem Roadbook durch das Siegerland, über das Oberbergische, bis zum Rhein-SiegKreis führt. Die Siegerehrung findet mit einer kleinen Feier am Ende des Tages im Haus Patmos statt. www.chrom-helden.de

Fotos: © AMC Burbach

11. Siegerland Classic, Sonntag, 27.08. Bei der Siegerland Classic des AMC Hellertal können sich die Teilnehmer wieder zwischen einer sportlichen Wertung mit Zeitsowie Orientierungsaufgaben und einer touristischen Wertung entscheiden. Die Strecke ist bei beiden Wertungen circa 170 km lang. Gestartet wird in Wilnsdorf -Ziel ist Burbach. Zugelassen sind alle Oldtimer bis Baujahr 1988 sowie alle Youngtimer bis Baujahr 1993. www.siegerland-classic.de 9. Oldtimer-Motorrad- und Dampfmodelltreffen, Samstag, 02.09. und Sonntag, 03.09. Rund um das Technikmuseum Freudenberg ist wieder mächtig was los, wenn sich die Liebhaber historischer Zweiräder zusammenfinden. Spontane Besuche sind willkommen, ebenso wie Besucher, die einen schmucken Oldtimer, wie z.B. ein Gogo, eine Isetta oder einen Messerschmitt Kabinenroller ihr eigen nennen dürfen. Neben den Oldtimern werden große Straßendampfmodelle präsentiert – für Kinder fährt eine kleine Dampfeisenbahn. www.technikmuseum-freudenberg.de Weitere Termine: 24. Ausfahrt Oldtimerfreunde Kreuztal, So. 09.07., www.oldtimerfreunde-kreuztal.de 9. Bad Berleburger Oldtimer Tour, So. 06.08., www.amc-bad-berleburg.de

Der professionelle Full-Service-Partner für Veranstaltungstechnik aus Siegen >> Planung, Vermietung, Installation <<  Sound-, Licht-, Video- und Bühnentechnik

Event

GmbH

Betriebsfeiern | Gala | Messen & Kongresse | Konzerte Großveranstaltungen | Hochzeiten | Konferenzen & Meetings Kundenevents | Geburtstage | Open-Airs

tco-event GmbH | In der Steinwiese 66 | 57074 Siegen | Tel. 0271 33847-0 | E-Mail: info@tco-event.de | www.tco-event.de


anzeige

Die Benennung zum Porsche Classic Partner bestätigt die Kompetenz des Porsche Zentrum Siegen-Expertenteams (v.l.n.r. Torsten Meiswinkel, Hans Hähner, Wolfgang Bader, Jörn-Peter Benedikt sowie Gernot Urban) rund um die wertvollen Klassiker aus dem Hause Porsche.

Kompetenz für Klassiker Porsche Zentrum Siegen: Offizieller Porsche Classic Partner Das Porsche Zentrum Siegen bietet nicht nur Fachwissen, Expertise und Service zur aktuellen Porsche Modellpalette, sondern auch eine hohe Kompetenz rund um die zeitlosen Porsche Klassiker. Zum 1. April als offizieller Porsche Classic Partner bestätigt, schlägt das Porsche Zentrum Siegen an seinem neuen Standort im Gewerbegebiet Marienhütte sechs Monate nach dem Einzug ein weiteres Kapitel auf. Ab sofort können Besucher die historischen Meilensteine in einer Porsche Classic Corner im Showroom erleben und historische Porsche Fahrzeuge der ausgewiesenen Expertise des Siegener Expertenteams anvertrauen.

D

as Prinzip Porsche vereint das Höchstmaß an Tradition und Innovation. Mit Prof. Dr. Ing. h.c. Ferdinand Porsche begann 1948 die einzigartige Porsche-Erfolgsgeschichte – eine Geschichte beeindruckender Ingenieurskunst, die bereits damals ihrer Zeit voraus war und auch heute noch von der Vision angetrieben wird, Träume wahr und für andere erlebbar zu machen. Heute ist die Porsche AG der größte und traditionsreichste Sportwagenhersteller der Welt. Der Mythos Porsche lebt nicht nur von einzigartigen Sportwagen, sondern vor allem auch durch Enthusiasten, die ihren Porsche über viele Jahre hinweg für kommende Generationen liebevoll erhalten und pflegen.

Mehr als zwei Drittel aller jemals gebauter Porsche sind aktuell noch immer auf den Straßen unterwegs – ein Beleg für gelebte Leidenschaft und zeitlose Faszination. Um diese Begeisterung besonders zu würdigen und stolze Besitzer optimal zu betreuen, führte die Porsche Deutschland GmbH das Programm „Porsche Classic“ ein. Zu dem Service zählt insbesondere die Versorgung historischer Porsche Fahrzeuge mit Classic-Original-Ersatzteilen sowie die Restaurierung, Wartung und Pflege historischer Porsche Fahrzeuge. Über 100 Jahre Team-Kompetenz Das erfahrene und speziell ausgebildete fünfköpfige Siegener Team (siehe Foto)

verfügt insgesamt über mehr als 100 Jahre Porsche Classic Erfahrung und verbindet Service und Beratung mit Know-how und Enthusiasmus. Bei ihnen sind Kunden mit ihrem Porsche Young- oder Oldtimer in den besten Händen – egal ob es um die fachkundige Beratung geht oder die Wartung bzw. Reparatur ihres Fahrzeugs. „Wer sich selbst davon überzeugen möchte, mit wie viel Sorgfalt, fachlichem Knowhow und Herzblut wir uns für klassische Porsche Modelle sowie alle weiteren Vertreter der Porsche Modellpalette einsetzen, ist herzlich eingeladen, uns einen Besuch am neuen Standort abzustatten“, sagt Uwe Rodemerk, Geschäftsführer des Porsche Zentrum Siegen.

Porsche Classic Corner im Showroom

Porsche Zentrum Siegen PZ-Siegen Automobile GmbH & Co. KG Marienhütte 14 | 57080 Siegen Telefon 0271 2355-911 E-Mail info@porsche-siegen.de www.porsche-siegen.de

101


autos | anzeige

Die Geschäftsführer Gustav Meiswinkel (r.), Diplom-Kauffrau Linda Sting-Meiswinkel (Mitte) und Lars Wörner (l.) haben die Meiswinkel GmbH mit der baulichen, technischen und fachlichen Erweiterung für die Herausforderungen der Zukunft bestens aufgestellt. Die offizielle Eröffnung des Anbaus feiert das Unternehmen als „Tag der offenen Tür“.

Kfz-Experten mit

erstklassigem Sachverstand

Meiswinkel GmbH: Professioneller Ansprechpartner rund um Kraftfahrzeuge aller Art und Baujahre Qualität, Kompetenz und Neutralität: Als moderner Dienstleister, Kfz-Gutachter und -Sachverständiger unabhängig zu sein bedeutet, Kunden mit transparenter Beratung, fachlichem Know-how und einem engagierten Team stets das Höchstmaß an Qualität bieten zu können. Seit über 30 Jahren, davon seit 2001 am Standort Siegen-Trupbach, steht die Meiswinkel GmbH Werkstätten und Privatpersonen mit kompetentem Sachverstand als unabhängiger Partner bei Schadensfällen, der Bewertung und Prüfung von Fahrzeugen zur Seite. Mit einer neuen Prüfhalle, der Inbetriebnahme modernster digitaler Messwerkzeuge sowie der Erweiterung des Teams um zwei Prüfingenieure ist das Unternehmen räumlich, technisch und fachlich für die Herausforderungen der Zukunft bestens gerüstet.

D

as freundliche und kompetente zehnköpfige Team des Kfz-Sachverständigenbüros Meiswinkel bietet professionellen Service für Kraftfahrzeuge aller Art und Baujahre über den Standard hinaus. Die Spezialisten verstehen nicht bloß ihr Handwerk – sie gehen auch mit viel Engagement ans Werk: sowohl bei der Unfallschadenbegutachtung als auch bei der Wertermittlung von Fahrzeugen aller Art.

102

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Auch die Einstufung für die Vergabe von H-Kennzeichen oder die HU- und AU-Untersuchung können bei der Meiswinkel GmbH im Namen und auf Rechnung der KÜS durchgeführt werden. Breites Spektrum an Service für Kfz, Oldtimer und Wohnwagen/-mobile Unterstützt von modernem Equipment prüfen, begutachten und bewerten

öffentlich bestellte und vereidigte Kfz-Sachverständige und Prüfingenieure neutral und detailliert nach dem neuesten Stand der Fahrzeugtechnik und Gesetzeslage in der eigenen Prüfhalle. Kurze Wege und die eingespielte Zusammenarbeit zwischen Prüfingenieuren und Bürofachkräften sorgen dafür, dass Aufträge schnell, kompetent und zuverlässig erfasst und erledigt werden.


Prüfen, bewerten, beraten: Bei der Meiswinkel GmbH bleibt auch kein tiefer liegender Unfallschaden unentdeckt. In dem Anbau haben zwei moderne Arbeitsplätze mit Hebebühne sowie modernste Diagnoseund Messtechnik-Platz gefunden.

Leistungen • Erstellung von Unfallgutachten nach haftpflicht- und kaskorechtlichen Gesichtspunkten • Unfallrekonstruktionen • Wertermittlung von Fahrzeugen aller Art (speziell Oldtimer) • Beratung von technischen Fragen auf den Gebieten der Fahrzeugtechnik und Sicherheit • Erstellung von DEUVET-Fahrzeugpass/ FIVA Identity-Card

EINLADUNG

20.05.2017 ab 12 Uhr Eröffnungsfeier des neuen Anbaus

• • • • •

Tag der offenen Tür – Kinderprogramm – leckere Speisen & Getränke – spannende Attraktionen & Musik – Oldtimerfahrzeuge willkommen Der Erlös der Einnahmen aus Speisen & Getränken wird dem Verein „Elterninitiative für krebskranke Kinder Siegen e.V.“ gespendet.

Auch die Einstufung von historischen Fahrzeugen samt Fahrzeuggutachten für die H-Kennzeichenvergabe können im Sachverständigenbüro Meiswinkel vorgenommen werden. „Im Bereich der Wertermittlung für Oldtimer arbeiten wir seit vielen Jahren eng mit der Firma Classic Data zusammen, dem ältesten und marktführenden Unternehmen zur Bewertung klassischer Fahrzeuge in Deutschland“, erläutert Gustav Meiswinkel, Sachverständiger für Oldtimerfahrzeuge. Garantie auf Neutralität Wer unverschuldet in einen Unfall verwickelt wird, hat Anspruch auf Schadenersatz und einen eigenen unabhängigen Gutachter – selbst wenn die Versicherung der Gegenseite bereits einen bestellt hat. Besonders einfach und unkompliziert ist die Online-Schadensmeldung über die Internetseite der Meiswinkel GmbH. „Wir beraten, prüfen und bewerten unabhängig den Umfang und die Höhe der Schäden“, erklärt Gustav Meiswinkel. Exakte Schadenerfassung Schäden bleiben teilweise unerkannt, weil die Begutachtung nicht mit der nötigen Sorgfalt – und nur ‚am Bordstein’ – durchgeführt wurde. „Das ist nicht nur falsch, sondern auch fahrlässig“, warnt Geschäftsführer und Kfz-Sachverständiger Lars Wörner.

Moderne Prüfarbeitsund Vermessungsplätze Bei der Meiswinkel GmbH bleibt kein Unfallschaden unentdeckt – jedes Fahrzeug wird von qualifiziertem Fachpersonal unter die Lupe genommen. Im Zuge des Anbaus wurde ein neues Spezialwerkzeug zur Karosserievermessung in Betrieb genommen sowie ein zusätzlicher Arbeitsplatz, wo die unfallbeschädigten Fahrzeuge zerlegt werden können, um tiefergehende Schäden zu erfassen. Weiterhin wurden zwei neue Scheinwerfereinstellplätze eingerichtet, um den neuen Prüfrichtlinien gerecht zu werden. Zusätzlich wurde eine 5 Meter lange und für 5 Tonnen ausgelegte Hebebühne installiert, um auch größere Fahrzeuge wie z. B. Wohnmobile von unten zu begutachten. Mit dieser Zusatzeinrichtung kann eine noch bessere und detailliertere Schadenaufnahme erfolgen, sodass kein Mangel unentdeckt bleibt. Eigener Schulungsraum Die Zugehörigkeit zu Verbänden wie BVSK (Bundesverband der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen), KÜS (Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V.) und Classic Data garantiert Kunden ein Höchstmaß an Qualität bei der Gutachtenerstellung, der Oldtimerbewertung und der Prüfung von Kraftfahrzeugen aller

Vergabe von H-Kennzeichen Fahrzeug-Hauptuntersuchungen (HU) Abgas-Untersuchungen (AU) Änderungsabnahmen (z.B. Tuning) Gasprüfung für Wohnmobile/-wagen

Art. In einem ebenfalls neu eingerichteten Schulungsraum werden künftig auch am Standort Trupbach Seminare und Schulungen der Verbände für die Aus- und Weiterbildungen von Kraftfahrzeugsachverständigen und Prüfingenieuren angeboten. Große Einweihungsfeier am 20.05.2017 „Als kompetenter Partner an der Seite von Privatkunden und Kfz-Werkstätten möchten wir die Eröffnung unseres Anbaus mit allen Freunden des Hauses feiern – und denen, die uns vielleicht noch nicht kennen“, sagt Geschäftsführerin Diplom-Kauffrau Linda Sting-Meiswinkel. Eingeladen sind auch stolze Besitzer von Oldtimern, die ihre alten „Schätzchen“ zur Begutachtung von Besuchern vorfahren möchten.

Meiswinkel GmbH Numbachstraße 148 57072 Siegen Telefon 0271 25007-0 E-Mail info@meiswinkel-kfz.de www.meiswinkel-kfz.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

103


rubriktitel

Als jahrgangsbeste Auszubildende geehrt: Janina Wengler (Kauffrau im Einzelhandel; Denn’s Biomarkt, Siegen), Florian Stettner (Bankkaufmann; Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG, Olpe), Christian Schäfer (Werkzeugmechaniker (Formentechnik); Ejot GmbH & Co. KG, Bad Berleburg) und Muhanad Thatah (Gießereiwerker; Walter Wagener GmbH, Lennestadt).

Zusammen in die Zukunft Dr. Ursula von der Leyen (MdB) zu Gast beim IHK-Jahresempfang 2017 Erneut erfreute sich der Jahresempfang der Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) großer Resonanz – mit etwa 1.600 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen (MdB) als Hauptrednerin des Abends war die hochkarätig besuchte Veranstaltung auch ein Zeichen des Zusammenhalts der südwestfälischen Wirtschaftsregion.

D

ie Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft für Gesellschaft und Wirtschaft fasste IHK-Präsident Felix G. Hensel in seinem Eingangswort zusammen – und schlug den Bogen von der Weltpolitik über die Digitalisierung bis hin zu Umweltauflagen sowie den demografischen Wandel und Fachkräftemangel. Besinnung auf Freundschaften und Werte Die Sorgen und die Verunsicherung der Gesellschaft und Unternehmerschaft griff Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von

der Leyen in ihrer Rede auf – und machte Mut. Sie appellierte an den Zusammenhalt des Landes, die „Kraft des Kontinents“ und das starke Fundament der Demokratie als „große Erzählung Europas“. Was in der Ferne geschehe, habe unmittelbare Auswirkungen auf das eigene Land, so die Verteidigungsministerin. „Das sind die Gesetze der Globalisierung.“ In politisch und ökonomisch angespannten Zeiten sei es daher wichtig, Verantwortung auch bei Krisen und Konflikten zu übernehmen und zu tragen.

Endlich Endlichwieder wiederFeste FesteZähne Zähne ––an annur nureinem einemTag. Tag. Sicherheit Sicherheitmit mitdem demOriginal Original- 40 40Jahre Jahreklinische klinischeErfahrung Erfahrung – –Festsitzender FestsitzenderZahnersatz Zahnersatz – –Schonend Schonendund undsicher sicher – –Essen, Essen,Lachen Lachenund unddas dasLeben Lebengenießen genießen Nutzen Nutzen Sie Sie unsere unsere kostenfreien kostenfreien Informationsveranstaltungen Informationsveranstaltungen oder oder diedie individuelle individuelle Implantat-Sprechstunde! Implantat-Sprechstunde! Dr.Dr. Philipp Philipp Baumgarten, Baumgarten, zertifi zertifi zierter zierter Implantologe, Implantologe, informiert informiert Sie Sie zuzu den den Möglichkeiten Möglichkeiten der der modernen modernen Implantologie. Implantologie.

26.04.17, 26.04.17,24.05.17 24.05.17&&21.06.17 21.06.17

„Eine „EineSpur Spurpersönlicher!“ persönlicher!“

Anmeldung: Anmeldung: Telefon: Telefon: +49 +49 (0)(0) 271 271 250 250 3939 4343 E-Mail: E-Mail: allon4@feste-zaehne-siegen.de allon4@feste-zaehne-siegen.de

Jeweils Jeweils Mittwoch, Mittwoch, Beginn: Beginn: 18:00 18:00 Uhr Uhr

Kostenfreie KostenfreieInformationsveranstaltungen Informationsveranstaltungen&&individuelle individuelleImplantat-Sprechstunden Implantat-Sprechstunden ZAHNÄRZTE ZAHNÄRZTE BAUMGARTEN BAUMGARTEN • Dr. • Dr. med. med. dent. dent. Philipp Philipp Baumgarten Baumgarten • Dr. • Dr. med. med. dent. dent. Kristina Kristina Baumgarten Baumgarten St.St. Johann Johann Straße Straße 2727 • 57074 • 57074 Siegen Siegen • E-Mail: • E-Mail: info@zahnaerzte-baumgarten.de info@zahnaerzte-baumgarten.de

www.feste-zaehne-siegen.de www.feste-zaehne-siegen.de


anzeige

Vorteile von „Unternehmen online“ 1. Originalbelege verbleiben im Unternehmen und können sofort nach dem Scannen und Hochladen ins DATEV-Rechenzentrum in die gewohnte, endgültige Ablage einsortiert werden. 2. Das digitale Archiv erleichtert den Zugriff auf die kompletten Buchführungsdaten inklusive der Optimierung des Zahlungsprozesses und der Liquidität durch den kompletten Überblick aller Lieferanten- und Kundenrechnungen 3. Bei Bedarf erweiterbar um Module wie Zahlungsverkehr, GoBD-konformes Kassenbuch sowie das Portal „Arbeitnehmer online“, über das Beschäftigte z.B. ihre Lohnabrechnung abrufen können.

Digital einen Schritt voraus: Tobias Schmidt, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht

4. Aktuelle Zahlen zur Unternehmenssteuerung durch individuelle Auswertungen zusätzlich zur betriebswirtschaftlichen Auswer tung – BWA , Summen- und Saldenliste, offene Postenlisten mit entsprechenden Fälligkeiten zur Prüfung der Zahlungseingänge und der Liquidität.

Buchführung mit Zukunft DATEV Unternehmen online: Mehrwert und Zeitersparnis Die Digitalisierung erreicht immer mehr Bereiche in der Geschäftswelt und ist längst auch im Steuerwesen angekommen. Eingescannte und elektronisch verarbeitete Belege ersetzen mehr und mehr die papiergebundene zeitaufwendige Buchführung mit dem Pendelordner. Wer die digitale Buchführung richtig für sich nutzt, profitiert in vielerlei Hinsicht. Die Tobias Schmidt Steuerberatungsgesellschaft mit Kanzleien in Siegen und Wilnsdorf-Niederdielfen hält mit der Digitalisierung Schritt und macht bestehende und künftige Mandanten fit für das Digitalzeitalter.

D

ie Digitalisierung ist der Weg in die Zukunft. Arbeitsprozesse werden optimiert und Mehrwerte generiert. Das elektronische Belegwesen birgt interessante Vorteile gerade auch für kleine und mittlere Unternehmen. Die digitale Belegbuchung erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Unternehmer und Steuerberater und bietet Mandanten erhebliche Verbesserungen für ihren Geschäftsalltag wie auch bei der Steuerung des Unternehmens, indem der Zugriff auf aktuelle betriebswirtschaftliche Zahlen und Fakten jederzeit möglich ist. Wesentlicher Unterschied zwischen der digitalen und der klassischen Buchführung: Der monatliche Pendelordner und die Fahrt zum Steuerberater entfallen.

Sämtliche Belege werden eingescannt und landen über eine verschlüsselte Verbindung auf dem sicheren Hochleistungsserver des DATEV-Rechenzentrums in Nürnberg. Dort wird zertifizierte Datensicherheit und Datenschutz, dank des deutschen Server-Standorts, zu jeder Zeit gewährleistet. Der Steuerberater ruft die digitalen Belege ab und verbucht diese zeitnah, während die Dokumente für den Mandanten ständig einsehbar bleiben. Von Digitalisierung profitieren Die im Focus Money Test als TOP Steuerberater 2016 ausgezeichnete Kanzlei von Tobias Schmidt vertraut auf die erstklassigen DATEV Programme. Das zuverlässige Team ist bestens geschult und versiert in

deren effektiven Nutzung. Neugierige Bestands- und Neukunden, die 2017 die Chancen für sich nutzen möchten, unterstützt das engagierte Team während der Einführungsphase, bei der Digitalisierung der Papierbelege sowie der Einrichtung und Nutzung von DATEV Unternehmen online.

Kölner Straße 58 | 57072 Siegen Lindenplatz 2 | 57234 Wilnsdorf Telefon 0271 39 33 70 info@Tobias-Schmidt-Steuerberatung.de Tobias-Schmidt-Steuerberatung.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

105


wirtschaft

Marketing trifft Marke Jahresauftaktveranstaltung 2017 des Marketing Clubs Siegen Mit 200 geladenen Gästen, dem erfolgreichsten deutschen Freiwasserschwimmer und drei strahlenden Siegern ist der Marketing Club Siegen in das neue Jahr gestartet. Dort, wo sonst Marken- und PS-starke Sportwagen auf Interessenten warten, fand die Jahresauftaktveranstaltung statt – im neuen Porsche Zentrum an der Marienhütte in Siegen. Preisträger des Marketing Award 2016 ist die Esta Rohr GmbH mit Sitz in Kaan-Marienborn, die mit Markenaufbau, Konzept und spürbarer Leidenschaft für ihre Produkte die Jury überzeugen konnte. er Marketing Club Siegen verleiht seit vielen Jahren den Marketing Award für besonders überzeugende Marketing-Konzepte, so auch für das ganzheitliche Konzept zur Einführung des

ABC Kompetenzen >> Ernährungsberatung >> Orthomolekulare Fachapotheke >> Gesundheitsvorsorge >> Rezepturen Bestellung jetzt auch >> Diabetes per WhatsApp >> Homöopathie 0159 0 44 5 33 66 >> Kosmetik-Fachberatung >> Impfberatung >> Stoma-Schwerpunktapotheke >> Wellness- & Kaffee-Lounge

Weidenauer Straße 174 | 57076 Siegen Telefon 0271 42033 | E-Mail info@abc-apotheke-siegen.de

106

www.abc-apotheke-siegen.de

innovativen Edelstahl-Rohrsystems simplesta (SH) des Siegerländer Mittelständlers Esta Rohr GmbH. Kriterien für die Jury waren die Originalität, die Qualität und der wirtschaftliche Erfolg eines integrierten Marketing-Konzeptes im Jahr 2016. Den zweiten Platz belegte die Siegener Firma Hübner Kassensysteme für eine erfolgreich realisierte, clevere Mailing-Idee mit kleinem Budget. Als dritten Sieger zeichnete der Marketing Club Siegen die Kooperation von IKEA und der City Galerie mit einem eigens zur Fußball-EM in Frankreich eingerichteten „Männer-Småland“ aus. Im Anschluss an die Preisverleihung sprach Keynote-Speaker Thomas Lurz, 12-facher Freiwasserschwimmweltmeister und Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele 2012, in seinem Vortrag „Grenzen sprengen – Topmotivation aus dem Leistungssport“ über Erfolg, Niederlagen und das Weitermachen. Ebenso mitreißend wie top besetzt sein werden auch die weiteren geplanten Veranstaltungen 2017, für die der Marketing Club u.a. den Siegerländer RTL-Box-Kommentator Stefan Fuckert und Strategie-Berater Ingo Rademacher gewinnen konnte. Neues Jahr, neue Mannschaft, neue Ziele Die Award-Verleihung war ein gelungener Auftakt für den neu aufgestellten Marketing Club Siegen. Präsident Jürgen Rompf hatte Anfang Januar das Amt nach sechs Jahren von Frank Behling übernommen. Neben ihm bilden Roger Schmidt (Geschäftsführender Vorstand), Rüdiger Stahl (Schatzmeister) und Sascha Weinrich (Vize-Präsident) den Vorstand des Clubs. Neu gewählt wurde auch der Beirat, dem Daniel Brosowski, Anne Fries, Rainer Gräf, Steffen Gross, Benjamin Loos, Prof. Dr. Julia Naskrent, Robert Schael, André Zeppenfeld und Lena Zimmermann angehören.

Fotos: dievirtuellecouch – Jonathan Hermann

D


anzeige

Aus der Weber FinanzPartner AG wurde die MANERIS AG: Vorstandsvorsitzender Andreas Muhl (2.v.r.) und die Vorstände Heiko Vitt (l.) und Peter Engel (r.) sowie Seniorberaterin Beate Klasen konzentrieren sich auf den nachhaltigen Anlageerfolg für Ihre Mandanten. Der neue Name (maneris = handle frei) unterstreicht die Unternehmenswerte Unabhängigkeit und Kundenorientierung.

Die

Vermögensverwalter

Umfirmierung in MANERIS AG soll das Profil schärfen Der Vermögensverwalter Weber FinanzPartner AG hat in Maneris AG umfirmiert. Mit dem neuen Namen will das Unternehmen seinen Fokus auf unabhängige Vermögensverwaltung noch klarer herausstellen. Zudem kommt die Maneris AG im Frühjahr 2017 mit einem eigenen Fonds auf den Markt. Das inhabergeführte Unternehmen mit Sitz in Siegen betreut mit sieben Mitarbeitern mehr als 250 Familien in der Region Südwestfalen und darüber hinaus.

D

ie Kernkompetenzen der Maneris AG liegen in der persönlichen Beratung und der Schaffung von nachhaltigem Anlageerfolg für Ihre Mandanten. „Seit Gründung unseres Unternehmens 1995 haben wir uns vorrangig auf die unabhängige Vermögensverwaltung konzentriert“, sagt Vorstandsvorsitzender Andreas Muhl. „Für uns ist die Unabhängigkeit der Schüssel für eine objektive Beratung. Denn unabhängig zu handeln gibt uns die Möglichkeit, ohne Zwang für unsere Mandanten die besten Entscheidungen zu treffen.“ Als inhabergeführtes Unternehmen ist die Maneris AG komplett unabhängig von Produktanbietern. „Wir agieren ausschließlich im Sinne und Interesse unserer Mandanten. Dabei verfolgen wir eine südwestfälisch, bodenständige Geschäftsphilosophie, das heißt, wir investieren nachhaltig und spekulieren nicht kurzfristig“, erläutert Muhl weiter. Die 100%-ige Unabhängigkeit wurde daher jetzt in den Namen integriert. Wortwörtlich übersetzt heißt maneris: Handle frei.

Neuer Mischfonds Maneris Select Nach vollzogener Umfirmierung plant Maneris, seinen Kunden und interessierten Anlegern die Vermögensverwaltung auch in einem eigenen Investmentfonds zur Verfügung zu stellen. Für den flexiblen Mischfonds liegen laut Unternehmen alle Genehmigungen bereits vor, sodass er im Frühjahr 2017 an den Start gehen kann. Der Schwerpunkt liegt auf globalen Aktien und Anleihen, auch eine Beimischung von Gold ist geplant.

Unter der alten Bezeichnung wurde das Unternehmen wegen des Namensbestandteils „Finanz“ oft als Allfinanzanbieter eingeordnet, führen die Mitgesellschafter Heiko Vitt und Peter Engel weiter aus: „Unsere Unternehmenskultur basiert auch zukünftig auf persönlicher Beratung durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die über eine solide Ausbildung in großen Bankhäusern und langjährige Kapitalmarkterfahrung verfügen“, so das Credo der Geschäftsleitung.

Zur aktuellen Marktlage lautet der Rat der Experten, dass es für Anleger nicht akzeptabel sein kann, das Geldvermögen quasi zinslos auf dem Konto bei der Bank oder Sparkasse zu halten. Man sollte sich aktiv um die Bewirtschaftung kümmern, andernfalls ist der reale Geldwertverlust abzusehen, zumal neben der Inflation auch eine mögliche „Aufbewahrungsgebühr“ das Kontoguthaben schmälert. Anlagechancen und -risiken müssen stän-

dig abgewogen und in eine gute Balance gebracht werden. Deshalb bildet das stilisierte Symbol der Waage das Signet des neuen Firmenlogos.

Mit dem Fondsangebot will der Vermögensverwalter eine kompakte Lösung für Anleger bereithalten, die die Investmenthandschrift des Hauses in einem Fonds erwerben möchten. Maneris trägt laut Vitt auf diese Weise der großen Nachfrage nach solch einer Anlageform Rechnung. Außerdem bereitet sich das Unternehmen mit der Geschäftserweiterung auf die kommenden regulatorischen Herausforderungen vor, unter anderem durch MiFID II.

Die MANERIS AG ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV). Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

107


Foto: Karl-Heinz Althaus

Siegen feiert 16. bis 18. Juni: Wiederauflage des Uferfestes als Stadtfest Rund 130.000 Besucherinnen und Besuchern feiert 2016 das dreitägige Uferfest zum Abschluss des großen Städtebauprojekts „Siegen – Zu neuen Ufern“ in der Innenstadt. Veranstalter und Organisatoren – Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen, Universitätsstadt Siegen, Apollo-Theater und ISG Siegen-Oberstadt – zogen eine rundum positive Bilanz.

Übrig

en

Genießen Sie das Leben! Wir verraten Ihnen wie.

s! Prob iere bei n is un t Kauf s vor d e m n i cht erla nur ubt, s onde erwü rn nsch t!

Essig & Öl • Spirituosen • Wein • Feinkost • Events vomFASS Siegen Kölner Straße 53-55 • 57072 Siegen Tel: 0271/38778301 vomfass-siegen@gmx.de • www.siegen.vomfass.de 108


I

n diesem Jahr kehrt die Veranstaltungsmeile mit Bühnen und Aktionsständen als Stadtfest zurück in die Siegener Innenstadt. Vom 16. bis 18. Juni werden auf dem Veranstaltungsgelände zwischen Bahnhofstraße, Reichwalds Ecke und dem Marktplatz in der Oberstadt ein buntes Programm geboten. Auch ein Straßentheater und eine Tanzfläche sind in Planung.

Fotos: Stadt Siegen // Foto „Kompass“ oben: PR/Kompass

After-Work-Party am 18. Mai Wenn das Wetter mitspielt, geht es bereits mit einem AfterWork-Uferfest am 18. Mai los. Von 17 bis 22 Uhr wird die Stufenanlage mit Musik bespielt und atmosphärisch illuminiert. Für die passende Atmosphäre auf der Oberstadtbrücke und in der Brüder-Busch-Straße sorgen ein DJ, feines Fingerfood und kühle Getränke.

109


© René Achenbach

Große Geburtstagsshow Jahre Kreise Siegen und auf dem Giller 200 Wittgenstein: Feiern Sie mit! Siegen-Wittgenstein feiert – denn die beiden Altkreise Siegen und Wittgenstein werden 200 Jahre! Groß gefeiert wird der Geburtstag am Mittwoch, 31. Mai 2017, auf der Ginsberger Heide in Hilchenbach-Lützel mit einer großen Jubiläumsshow. Damit fällt auch der Startschuss für das Internationale Musikfestival „KulturPur“ bereits einen Tag früher. Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es nicht zu kaufen – denn die Tickets werden ausschließlich verschenkt. Auch die Leserinnen und Leser des Top Magazin Siegen-Wittgenstein haben die Chance, die heißbegehrten Karten zu gewinnen.

D

er Kreisgeburtstag soll ein Mitmach-Jubiläum sein. Statt eines einzelnen klassischen Festakts mit großen Grußworten und festlichen Reden wird die zentrale Jubiläumsveranstaltung als bunte Geburtstagsshow verpackt. „Wir bringen Siegen-Wittgenstein in seiner ganzen Vielfalt sehr unterhaltsam auf die Bühne“, verrät Landrat Andreas Müller erste Details der Veranstaltung. „Showacts werden sich mit Gästen zu den unterschiedlichsten Themen abwechseln – von Kultur über Wirtschaft und Genuss bis hin zu Tourismus und Sport. Damit lassen wir auch die Kernaussage unseres neuen Regionalmarketing-Konzeptes lebendig werden: „Siegen-Wittgenstein – echt vielfältig“.

Das Top Magazin Siegen-Wittgenstein verlost 5 x 2 Karten für die Jubiläumsshow „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“ am 31. Mai 2017, 18.30 Uhr auf dem Giller! Sie möchten mit etwas Glück auch bei der Jubiläumsshow „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“ dabei sein? Dann schicken Sie uns bis zum 30.04.2017 eine E-Mail an siegen@top-magazin.de mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und dem Betreff „Kreisgeburtstag“ oder alternativ eine Postkarte an: Top Magazin Siegen-Wittgenstein WortWerk Siegen GmbH Fürst-Johann-Moritz-Straße 14 | 57072 Siegen

Kreis Siegen-Wittgenstein Koblenzer Straße 73 | 57072 Siegen Telefon 0271 333-0 www.siegen-wittgenstein.de/200-Jahre

Die Gewinner werden unter allen Einsendungen ausgelost. Teilnahme ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

© René Traut

Die Vielfalt der Region auf einer Bühne Neben überwiegend aus Siegen-Wittgenstein stammenden Hauptakteuren wirken auch überregionale Künstler mit. Moderiert wird die Geburtstagsveranstaltung von Anne Willmes, WDR Lokalzeit, und

Radiomoderator Jan Reppahn, der seine Karriere bei Radio Siegen begonnen hat. Einen Ehrengast auf der Showcouch verrät Andreas Müller ebenfalls schon: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat ihre Teilnahme an der Jubiläumsshow zum Kreisjubiläum bereits zugesagt.

110


anzeige

&+'2#460'4(¸4+*4'(+0#0<'0 FREIRAUM4 GmbH & Co. KG Franchisepartner der Dr. Klein & Co. AG Sandstr. 31 (Reichwalds Ecke) | 57072 Siegen Telefon 0271 25014050 E-Mail siegen-baufi@drklein.de www.drklein.de

Mit dem richtigen Partner schneller ans Ziel: Die Spezialisten für Baufinanzierung und Ratenkredit Frank Klein (r.), Andreas Miller (2. v. l.), Dennis Schneider (l.) und Ionut Chirvasuta (2. v. r.) von FREIRAUM4 finden die ideale Finanzierungslösung für Ihr Vorhaben!

Auf Vertrauen bauen FREIRAUM4 – Franchisepartner der Dr. Klein & Co. AG: Maßgeschneiderte und günstige Finanzierungslösungen Baudarlehen für das Eigenheim, Kredite für Modernisierungsmaßnahmen oder Ratenkredite für das erste eigene Auto: Seit über 60 Jahren ist Dr. Klein erfolgreich am Markt etabliert und gehört mittlerweile zu den größten Finanzdienstleistern Deutschlands mit dem Schwerpunkt auf Baufinanzierung. Dr. Klein hat es sich zur Aufgabe gemacht, Privatkunden den einfachsten Zugang zu den besten Finanzdienstleistungen zu bieten. Seit fast einem Jahr profitieren Kunden am Standort in Siegen von der ungebundenen und maßgeschneiderten Finanzierungsberatung.

G

eldangelegenheiten sind Vertrauenssache. „Wir stehen auf und an der Seite unserer Kunden“, stellt FREIRAUM4-Geschäftsführer und Spezialist für Baufinanzierung Frank Klein heraus. „Denn wir verkaufen nicht, wir vermitteln. Dazu schauen schauen wir uns die persönliche Situation des Kunden und seinen individuellen Bedarf genau an. So ist es möglich, ihm genau die Finanzierungslösung zu bieten, die zu seinem Anliegen passt.“ An der Seite des Kunden Die Beratung von Dr. Klein fußt auf den Prinzipien: Nachhaltigkeit, Ganzheitlichkeit und Verständlichkeit. „Die richtige Finanzierung zu finden, scheint auf den ersten Blick eine komplizierte Angelegenheit zu sein“, weiß Mitgesellschafter Andreas Miller. „Unsere Kunden müssen sich im Tarif- und Kreditdschungel nicht auskennen. Sie sollten nur wissen, was sie wollen. Wir sind ihre Navigationshilfe und sorgen dafür, dass sie stets die beste Abzweigung nehmen. So

bringen wir sie auf dem schnellsten Weg ans Ziel: in ihr Eigenheim.“ Die Transparenz und die Vergleichbarkeit unterscheiden den Finanzdienstleister im Wesentlichen von klassischen Kreditinstituten. Ein Ampelsystem verschafft den Kunden einen Überblick über die Realisierbarkeit ihrer Kreditwünsche. „Wir vergleichen gemeinsam alle infrage kommenden tagesaktuellen Kredite und finden die besten Tarife, die zur Lebenssituation und den Bedürfnissen des Kunden passen“, erklärt Frank Klein. „Die letzte Entscheidung trifft der Kunde.“ Sind sämtliche Formalitäten geklärt, lässt sich im besten Fall innerhalb von zwei Tagen eine Finanzierungszusage treffen. Auch nach der Vertragsunterzeichnung mit dem Kreditgeber stehen die persönlichen Finanzpartner an der Seite ihrer Kunden. Exklusive Konditionen Die Beratung ist ein kostenfreier und unverbindlicher Service. Dr. Klein ist es möglich, dank der herausragenden Marktstel-

lung und langjährigen Beziehungen zu rund 250 namhaften Bankpartnern besonders günstige Konditionen auszuhandeln, von denen die Kunden profitieren. Ausgezeichnete Beratung Zahlreiche Auszeichnungen bescheinigen Dr. Klein immer wieder ausgezeichnete Beratungsqualität und Konditionen. Jüngst erreichte der Finanzdienstleister in einem Test der zur Stiftung Warentest gehörenden Zeitschrift Finanztest das beste Ergebnis aller deutschlandweit tätigen Unternehmen im Bereich „Baufinanzierungsberatung“. Darüber hinaus wurde Dr. Klein das dritte Mal in Folge der „Deutschen Fairnesspreis“ verliehen. Auch am Standort Siegen, dessen Einzugsgebiet bis ins Bergische Land reicht, kommt das Konzept sehr gut an. Innerhalb eines Jahres stellte FREIRAUM4 zwei weitere Spezialisten für Baufinanzierung ein, mit Beginn des zweiten Quartals 2017 wird das Team um einen fünften Berater ergänzt.

111


Gelungener Infotag: Der „Immobilientag von Frauen für Frauen“ von Lea Klein (l.), Kerstin Folkerts (r.) und Dr. Julia Tielsch (Kanzlei Stock) regte bei interessanten Vorträgen zu Gesprächen und zum Nachdenken an.

Immobilientag von Frauen für Frauen

Alles rund um die Immobilie: Erwerb und Einrichtung von Eigentum Das Thema Wohnen hat immer Aktualität. Wer seine Traumimmobilie bereits bezogen hat, gerade baut oder aktiv sucht, sollte das Augenmerk jedoch nicht nur auf die perfekte Lage und Ausstattung richten, sondern auch bei Bausubstanz und Verträgen genau hinschauen. Immobilienmaklerin Lea Klein und Einrichtungsexpertin Kerstin Folkerts verbindet die Liebe fürs schöne Wohnen – bei ihrem „Immobilientag von Frauen für Frauen“ informierten die Geschäftsfrauen aus der Löhrstraße in Siegen gemeinsam mit der Siegener Notarin und Rechtsanwältin Dr. Julia Tielsch über die wichtigsten Stolpersteine auf dem Weg zum Wohneigentum.

Die vorwiegend weiblichen Gäste genossen im Anschluss das Buffet und die Livemusik von Isabelle Klein.

112


anzeige

D

ie Nachfrage nach Wohnimmobilien ist so hoch wie nie. Doch bevor es ans Einziehen und Dekorieren geht, sollten Immobilienkäufer ganz genau hinschauen. Welche Tücken auf Bauherren warten können, warum die Technik kein reines Männerthema ist und bei welchem Vertrag insbesondere Ehefrauen am besten zweimal hinschauen, verrieten die Fachfrauen Lea Klein, Geschäftsstelleninhaberin VON POLL IMMOBILIEN Siegen, Dr. Julia Tielsch, Rechtsanwältin und Notarin, und Kerstin Folkerts, Geschäftsinhaberin von Kerstin's Wohnlust, Anfang Februar bei ihrem „Immobilientag“. Ein gelungener Auftakt – denn für die Gastgeberinnen und Gäste stand schnell fest, dass dies nicht die letzte Veranstaltung dieser Art bleiben wird. Konfliktquelle Immobilienkauf Wer sein Haus allein auf Liebe und Vertrauen baut, kann entweder großes Glück oder großes Pech haben. Rechtsanwältin und Notarin Dr. Julia Tielsch legte den aufmerksamen und interessierten Gästen nahe, vor dem Erwerb von Eigentum für eine Scheidung und Todesfälle mit einem Testament, einem Ehevertrag oder der Gründung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) der Eheleute vorzusorgen. In Teilen ist die neutrale und objektive Beratung über den für die Beurkundung zuständigen Notar sogar kostenfrei für Käufer. Hohe Standards bei inneren und äußeren Werten Ist die Traumimmobilie gefunden, müssen nicht nur die Verträge auf Herz und Nieren

geprüft werden. Wie steht es um Heizung, Dämmung und Elektrik? Sind Dach und Rohre dicht? Die Siegener Immobilienmaklerin Lea Klein bietet nicht nur fundiertes Fachwissen rund um die Privat-, Rendite-, und Investmentimmobilie, sondern als geprüfte freie Sachverständige für Immobilienbewertung (PersCert®) auch ihre Expertise rund um die Objektbewertung. Die bei VON POLL IMMOBILIEN gelisteten Häuser und Wohnungen entsprechen einer bereits geprüften, sehr guten Qualität – Bestandsimmobilien wie natürlich auch die Neubau-Eigentumswohnungen in den Stadtvillen am Gambachsweiher in Freudenberg. Seit Ende 2016 ergänzen die Eigenheime mit Wohnflächen von ca. 123 bis 157 Quadratmetern das Portfolio von Lea Klein und punkten bei Käufern neben einer hochwertigen Ausstattung mit Dreifachverglasung zudem mit einer eigenen hocheffizienten Abluftwärmepumpe, die neben der Brauchwassererwärmung und der Versorgung der Fußbodenheizung auch die Funktion einer Raumlüftung übernimmt. Edle Accessoires für die richtige Wohnatmosphäre Sind Grundstücks- und Kaufvertrag in trockenen Tüchern, kann es ans Einrichten gehen – dem angenehmsten und schönsten Teil eines Einzugs. So richtig wohnlich wird es, wenn die Traumimmobilie mit kleinen Details zum persönlichen Zuhause wird. Kerstin’s Wohnlust präsentiert auf 200 Quadratmetern das ganze Jahr über die passenden Inspirationen: von weißem Kleinmobiliar im nordischen Landhaustil

über elegante Schalen und Vasen, stilvolle Wandkamine und außergewöhnliche Accessoires. Seit Oktober 2016 bietet die Geschäftsinhaberin Kerstin Folkerts geschmackvolles saisonal wechselndes Wohninterieur, Geschenkartikel und Kleinmöbel in der Löhrstraße und steht ihren Kunden zudemals Einrichtungsberaterin zur Seite – für eine besonders individuelle Dekoration auf Wunsch auch bei Kundinnen und Kunden zu Hause. Mit ihrem eigenen Geschäft für Wohndekoration hat sich die Marketingexpertin nach vielen Berufsjahren als Produktmanagerin und Vertriebstrainerin einen langgehegten Traum erfüllt.

VON POLL IMMOBILIEN Geschäftsstellenleiterin Lea Klein Löhrstraße 45 | 57072 Siegen Telefon 0271 3176620 E-Mail Lea.Klein@von-poll.com www.von-poll.com

Kerstin‘s Wohnlust Inhaberin Kerstin Folkerts Löhrstraße 33 | 57072 Siegen Telefon 0271 23869900 E-Mail kerstin@kerstins-wohnlust.de www.kerstins-wohnlust.de

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

113


© juefraphoto_fotolia

Freu(n)de am Morgen Frühstück mit den Liebsten: Der perfekte Start in den Tag Der Frühling ist da – und mit ihm die Zeit der ersten warmen Sonnenstrahlen, der sprießenden Knospen und der langen Wochenenden. Wer die freien Tage mit etwas ganz Besonderem krönen möchte, startet gemeinsam mit Freunden oder der Familie bei einem Frühstück gemütlich und genussvoll in den Tag. Warum ist das Frühstück so beliebt? Welche kreativen Rezepte gehören auf den Tisch und wo lässt es sich in der Region entspannt frühstücken?

G

emeinsam in den Tag starten – ein ungezwungenes Beisammensein, eine lockere Atmosphäre, das zeitlich ausgedehnte Genießen und eine Vielfalt an Speisen machen das perfekte Frühstück aus. In Siegen-Wittgenstein und Umgebung bieten Cafés, Feinkostgeschäfte und Restaurants tolle Angebote für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Den Morgen zelebrieren Das Frühstück kommt in anstrengenden Arbeitswochen meist zu kurz – ebenso die Zeit mit der Familie oder mit Freunden. Das Wochenende oder ein freier Tag unter der Woche sind dafür geradezu prädestiniert, ein ausgelassenes Frühstück gerne mal zum Brunch

114

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

zu erweitern, oder beides miteinander zu kombinieren. Letzterer vereint das Beste aus zwei Welten: Frühstück („Breakfast“) und Mittagessen („Lunch“). Die kulinarische Verbindung ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und erweitert die Möglichkeiten des ausgedehnten Frühstücks um ein paar Gerichte. In Großstädten wie Berlin und London sind internationale Speisen besonders gefragt, wie Eggs Benedict, French Toast, American Pancakes oder die mexikanische Eierspezialität Huevos Rancheros. Klassisch, süß oder herzhaft Dem perfekten Frühstück sind keine Grenzen gesetzt: vom Klassiker mit Tee, Kaffee, Orangensaft und Frühstücksbeilagen wie


Müsli, Käse- und Wurstbrötchen oder Croissants über herzhafte und süße Vor- und Nachspeisen bis hin zu regionalen und internationalen Spezialitäten. Wer morgens bereits gerne herzhaft zubeißt, kann bei einem Ei-Muffin, einer Suppe und Wraps zugreifen. Süße Genießer kommen mit einem gesundem Obstsalat, Fruchtkonfitüre, Waffeln oder Pancakes auf ihre Kosten. Wem der Aufwand in den eigenen vier Wänden zu groß ist, der kann sich auch in zahlreichen Frühstückslocations an den gedeck-

© Valeria Aksakova Freepik.com

© Monkey Business - Fotolia

genuss

ten Tisch setzten. Denn niemals zuvor konnte der Gast außer Haus so gut, so vielfältig und abwechslungsreich frühstücken wie heute. Mit Herz und ohne Hektik Das ausgiebige Frühstücken liegt heute wieder voll im Trend – ein Grund: die Geselligkeit. Menschen – egal ob jung oder alt – kommen gern zusammen. Als Gegenbewegung zur Isolation im digitalen Zeitalter mit Laptop, Smartphone und Co. wird gezielt gemeinsam verbrachte Zeit wieder zu etwas Besonderem. Als Gegenbewegung zur extremen Internet-Isolation wird gezielt und gemeinsam verbrachte Zeit wieder etwas Besonderes.

BEST

BREAKFAST IN TOWN FRESH. HOMEMADE.

Morgens früh und den ganzen Tag über … unser Frühstück auch was für Langschläfer! Ofenfrische Brötchen, süß oder herzhaft, richtig guter Kaffee und vielleicht ein Gläschen Sekt dazu. Genießen Sie unser Frühstücksangebot! Und noch mehr! Vielleicht einen Flammkuchen mit einem knackigen Salat oder nachmittags das verführerische Angebot unserer Kuchentheke.

Backes Eck ist eine Oase, in der Sie sich wohlfühlen können. Ob in großer Runde, zu zweit oder allein. Wir sind ein Familienunternehmen in sechster Generation. Wir backen täglich frisch, nach traditionellen Rezepten, denn gutes Brot braucht Handarbeit, Zeit und Liebe.

BackesEck

Bäckerei – Konditorei – Café

Bäckerei Birkelbach Bergstraße 25 57339 Erndtebrück Telefon: 0 27 53 - 2167

dasnaschwerk | Am Bahnhof 17 | 57072 Siegen Telefon: 0271 2316473 | Telefax: 0271 231 6504 info@dasnaschwerk.de | www.dasnaschwerk.de

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 5.00 bis 18.00 Uhr Samstag von 5.00 bis 12.30 Uhr Sonntag von 7.30 bis 12.00 Uhr Parkplätze vorhanden 115


Am Wochenende oder einem freien Tag geht nichts über ein ausgedehntes Frühstück mit der Familie oder Freunden. Das Frühstück ist eine der schönsten Möglichkeiten, gemeinsam in den Tag zu starten. Die Cafés, Bistros, Restaurants und Feinkostgeschäfte in der Region Siegen-Wittgenstein und Umgebung bieten Frühstücks-Angebote mit vielfältigen kulinarischen Köstlichkeiten.

116

© Valeria Aksakova Freepik.com

© Dashu83 / Freepik © Chevanon / Freepik

© Dashu83 / Freepik

Frühstücken in der Region

© Katemangostar / Freepik

Das bestätigt auch die „Nestlé Studie 2016 – So is(s)t Deutschland“: Demnach erfolgt insgesamt das Essen außer Haus heute deutlich öfter aus emotionalen Gründen als früher und dient nicht mehr nur dem Sattwerden. Die „Geselligkeit“ ist mit einem Plus von 3,4 Prozentpunkten mittlerweile sogar der dritthäufigste Grund für einen Restaurantbesuch. Der wachsende Wunsch der Deutschen nach Gemeinschaft wird also immer mehr zum bestimmenden Motiv, außer Haus zu essen.

Geselligkeit bleibt Trend Nestlé wagt in seiner Studie zudem einen Blick in die Zukunft und prognostiziert für das Jahr 2030, dass Restaurants und Kantinen eine große Rolle als soziale Treffpunkte spielen werden – insbesondere die Mittagspause wird sich immer mehr zu einer entspannten Auszeit in gemütlichem Ambiente entwickeln.


Fruchtiger Erdbeer-Aufstrich

© BVEO

Erdbeeren waschen, 250 g abwiegen und in ein hohes Gefäß geben. Gelierzucker zugeben und alles ca. 45 Sekunden pürieren. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

100 g Brunnenkresse // 200 g Knollensellerie // 1 Knoblauchzehe // 4 Frühlingszwiebeln // 2 EL Butter // 2 EL Mehl // 100 ml trockener Weißwein // ca. 800 ml Gemüsebrühe // 50 g Crème fraîche // Salz, 1 Spritzer Zitronensaft, Pfeffer, Muskat Kresse waschen. Sellerie und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Sellerie und Knoblauch in heißer Butter 1 bis 2 Min. farblos anschwitzen und mit dem Mehl bestauben. Unterrühren und mit dem Weißwein sowie der Brühe ablöschen. Unter gelegentlichem Rühren etwa 15 Min. köcheln lassen. Von der Hitze nehmen, Crème fraîche und Kresse dazu geben und alles fein pürieren. Mit Salz, Zitronensaft, Pfeffer und Muskat abschmecken.

© Diamant Zucker / Pfeifer & Langen

Frühlings-Kresse-Süppchen

Die herzliche Gastfreundschaft von Sonja Kirschbaum und ihrem Team, gemütliche Sitzecken und ein traumhafter Panoramablick sorgen für genussvolle Stunden auf dem Dauersberg.

Öf fnungszeiten

köstliches aus aller welt

itag 9 bis 18 Uh r Mi ttw oc h bis Fre Uh r Sams tag 9 bis 14

Einkaufen und genießen bei Feinkost Kirschbaum in Betzdorf Verbinden Sie Ihren Einkauf bei Feinkost Kirschbaum im Gewerbepark Betzdorf mit einem schönen herzhaften oder süßen Frühstück (ganztägig) und hausgebackenem Kuchen am Nachmittag.

en Fr ühst ück & Kuch Feinkost & Käse Das Feinkostgeschäft mit gemütlichem Café Gewerbepark 9 · 57518 Betzdorf Telefon 02741 3777 · kaese.kirschbaum@t-online.de

www.kaese-kirschbaum.de


© iStock/iuliia_n

© Peoplecreations / Freepik © California Walnut Commission

Ei-Muffins mit Spinat und Feta 4 Eier // etwas Milch oder Sahne (ca. 100 ml) // etwas Salz und Pfeffer // Blattspinat und Feta oder Rührei-Lieblingszutaten wie z.B. Pilze, Frühlingszwiebeln, Paprika, Tomaten, Speck Alle Zutaten klein schneiden und in eine Muffinform füllen. Eier aufschlagen (1 Muffin = 1 mittelgroßes Ei) und mit etwas Pfeffer und Salz würzen. Einen Schuss Milch oder Sahne hinzufügen und verquirlen. Das Eigemisch ebenfalls in die Förmchen geben. Die Eimuffins für etwa 20 Min. bei 180 Grad im Backofen stocken lassen.

Walnuss-Brot

mit Schoko-Walnuss-Creme Für 2 Laibe Brot à 250 g: 50 g Butter // 350 g Vollkornmehl // 115 g Weizenmehl // 1 TL Salz // 20 g Backhefe // 200 ml Milch (1,5 % Fett) // 175 g kalifornische Walnüsse (gehackt); Für den Aufstrich: Creme: 30 g kalifornische Walnüsse, geröstet // 100 g Zartbitterschokolade (zerbröckelt) // 1 Prise Salz // 1 EL Öl // 1 EL Agavendicksaft // 1/2 bis 1 TL Vanilleextrakt (optional) und Schlagsahne zum Servieren

1

Zwei Backbleche mit Butter einfetten. Die restliche Butter in einem Topf schmelzen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Beide Mehlsorten mit dem Salz mischen, auf die Arbeitsplatte geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe in 100 ml Milch auflösen, die restliche Milch untermischen und in die Flüssigkeit in die Mulde füllen.

2

Butter dazugeben und kneten bis die Masse einen leicht feuchten Teig ergibt. Auf einer bemehlten Oberfläche für 8 Min. kneten, danach den Teig zu einer Kugel formen und in eine Schüssel geben. Alles mit einem leicht eingeölten Backpapier bedecken und ruhen lassen bis der Teig zur zweifachen Menge aufgegangen ist.

3 4

Den Teig auf der Arbeitsfläche ausrollen und mit den Walnüssen bestreuen, alles zu einer Kugel formen und, bedeckt mit Backpapier, weitere 30 Min. gehen lassen.

5 6

Den Ofen auf 190 Grad (170 Grad Umluft/Gas Stufe 3) vorheizen. Oben in die Laibe drei tiefe Einschnitte machen und für 45 Min. backen. Gut auskühlen lassen.

Den fertigen Teig halbieren. Beide Teile jeweils zu einem Laib formen. Auf die Backbleche legen, mit Backpapier bedecken und 45 Min. gehen lassen, bis sie die doppelte Größe erreicht haben.

Alle Zutaten für den Aufstrich in einen Mixer geben und fein pürieren. Je nach Geschmack etwas Vanilleextrakt oder Schokolade zufügen und mixen. Für eine bessere Streichfähigkeit vor dem Servieren etwas aufgeschlagene Schlagsahne untermischen.

118

© California Walnut Commission

Parmaschinken-Suhsi mit grünem Spargel, roter Paprika, Ziegenkäse, Petersilie und gehackten Walnüssen


Der knusprig getoastete English Muffin in Kombination mit SerranoSchinken und einem frisch zubereiteten pochierten Ei sorgen für einen genussvollen Start in den Tag.

© BVEO

© Callwey Verlag

genuss

Eggs Benedict 3 EL Weißweinessig // 4 große Eier // 2 Englische Muffins // 4 Scheiben Serrano-Schinken; Für die Sauce Hollandaise: 3 EL Weißweinessig // 6 Pfefferkörner // 1 Lorbeerblatt // 2 Eigelbe // 125 g Butter // Salz, Pfeffer, Zitronensaft Wasser in einem tiefen Topf (ca. 2 Liter) zum Kochen bringen und den Essig zufügen. Die Eier in vier einzelnen Tassen aufschlagen. Das Wasser kräftig rühren, bis es einen Strudel bildet, dann vorsichtig ein Ei hineingleiten lassen. 2 bis 3 Min. garen, anschließend vorsichtig herausnehmen. Den Vorgang mit den restlichen Eiern wiederholen – dabei das Wasser immer neu aufrühren.

Für die Sauce Hollandaise den Weißweinessig mit den Pfefferkörnern und dem Lorbeerblatt in einen kleinen Topf geben. Den Essig bei starker Hitze reduzieren, bis nur noch ein Esslöffel übrig ist. Die Flüssigkeit durch ein Sieb seihen. Die Eigelbe und den reduzierten Essig in eine Schüssel geben und verschlagen. Die Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen. Unter ständigem Rühren die flüssige Butter langsam auf die Eigelbmasse gießen. Die Soße wird allmählich dicklich. Wenn nur noch die Feststoffe der Butter übrig sind, mit dem Zugießen aufhören. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Das Rezept stammt aus dem Buch „Wie die Birne zur Helene kam“ (Callwey Verlag, 2013).

Jeden Sonntag von 10-14 Uhr Wir freuen uns auf Sie!

TÄGLICH FRÜHSTÜCK

AUCH DER SPÄTE VOGEL

FÄNGT DEN WURM

Frühstücken in Wohlfühlatmosphäre

Frühstücken wie ein Kaiser

Beginne den Tag mit Freude und einem fürstlichen Frühstück nach Deinem Geschmack! Ob süß und fruchtig, vegetarisch oder herzhaft deftig, oder nur ein Joghurt mit frischem Obst – unser Was-Du-willstFrühstück macht´s möglich.

In unserem beschaulichen Café brauchen Sie sich nur noch wohl zu fühlen, den Rest erledigen wir. Bei gemütlicher Atmosphäre können Sie ganz in Ruhe ein Frühstück, verschiedene Torten, Windbeutel oder frische Waffeln genießen.

Inhaberin Nicola Meibom Marburger Straße 45 | 57072 Siegen Telefon 0271 2339402 www.cafe-flocke.de www.facebook.com/cafeflocke

Lahnstr. 80 57250 Netphen Telefon 02738 6599 www.bruchs-cafe.de bruchs-cafe@t-online.de

Garten

aus

Gastronomie I Catering

www.gartenhaus-siegen.de

Öffnungszeiten: Mo: 9.00 - 12.00 Uhr Di - Fr: 9.00 - 17.00 Uhr Sa: Ruhetag So: 14.30 - 17.30 Uhr 119


Genuss-Highlights > Regelmäßig stattfindendes Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl an Leckereien > Vielseitige Fondue-Abende in geselliger Runde > Hochstapler: fleischige und fleischlose Burger-Specials (Do/Fr)

Uwe Grondke (links) und Ralf Timm (rechts) haben sich mit der Gaststätte „Zur Hahnenquelle“ einen gemeinsamen Traum erfüllt.

> saftig-fruchtige Kuchen- und Tortenkreationen zum Genießen vor Ort oder to-go für den heimischen Kaffeetisch (Sa/So)

Gaststätte

„Zur Hahnenquelle“ Zu jeder Jahreszeit ein idyllisches Ausflugsziel und ein kulinarischer H Höhepunkt

© A. Strelow - Google Fotos

Imposante Natur, traditionsreiche Dorfkultur und einer der bekanntesten Wanderwege in ganz Deutschland: Die Gaststätte „Zur Hahnenquelle“ hätte sich kein schöneres Umfeld aussuchen können. Umgeben von bestens ausgeschilderten Wanderwegen ist sie idealer Start- und Zielpunkt für einen Spaziergang oder auch die ausgedehnte Tageswanderung. 2016 haben Uwe Grondke und Ralf Timm der Lokalität neues Leben eingehaucht und unmittelbar am Rothaarsteig ein vielversprechendes Gastro-Konzept realisiert. Donnerstags bis sonntags bietet die Hahnenquelle auf dem 650 Meter hoch gelegenen Westerberg am Fuße des Rhein-Weser-Turms allen Besuchern saisonale Köstlichkeiten aus regionalen Produkten.

120

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN


anzeige | genuss

„Qualitativ hochwertige Produkte aus und für die Region gehören zu unserer Philosophie, die wir gemeinsam mit unseren erfahrenen Lieferanten umsetzen.“ Uwe Grondke, Küchenchef und Mitinhaber

ie entspannte Einkehrmöglichkeit wird von Einheimischen genauso gern besucht wie von Ausflüglern, die per pedes oder mit PS-starken Motorrädern unterwegs sind. Bunt gemischtes Publikum trifft sich hier auf ein erfrischendes Bier, einen wärmenden Kaffee kombiniert mit einem stärkenden Imbiss oder zum gemeinsamen Schlemmen mit der ganzen Familie am Mittag oder Abend. Nach 25 erfolgreichen Jahren im Bereich Gastronomie und Stationen im In- und Ausland haben sich die Inhaber für den Schritt ins Sauerland und eine neue Herausforderung in grünster Lage entschieden. Mit im Gepäck: bodenständige deutsche Küche mit viel Geschmack und dem gewissen Extra – immer frisch, immer lecker. Uwe Grondke, gelernter Koch und Diätkoch, schwingt mit seinem engagierten Team an vier Tagen in der Woche den Kochlöffel und ist Spezialist auf dem Gebiet der Allergene und Unverträglichkeiten. Die unterschiedlichen Speisen können an individuelle Bedürfnisse angepasst werden – hungrig den Heimweg antreten muss also niemand. Auch Vegetarier und Veganer kommen in der Hahnenquelle kulinarisch auf ihre Kosten und dürfen sich über eine große Auswahl an schmackhaften Optionen ohne Fleisch und tierische Produkte freuen.

Herzhafte Kreationen treffen auf süße Zuckerbäckerei Die Speisekarte der Hahnenquelle umfasst eine Vielzahl an liebevoll zusammengestellten Gerichten, die keine Wünsche offen lassen. Auf den Tisch kommen unter anderem frisch panierte Schnitzel, zünftige Brotzeiten, Westfälisches Zwiebelfleisch oder gebratene Blut- und Leberwurst. Donnerstags und freitags werden Jung und Alt außerdem mit frisch gebackenen Belgischen Waffeln und knusprigen Apfel- oder Topfenstrudeln aus eigener Herstellung verwöhnt. Hausgemachte Kuchen und Torten sowie coole Eisspezialitäten runden das vielseitige Angebot ab. Etappenziel und Urlaubsort zwischen Wiesen und Wäldern Die Gestaltung der Gasträume, die großzügige Sonnenterrasse, die Spielmöglichkeiten und die zahlreichen Parkmöglichkeiten sind optimal auf den Besuch von Wanderern, Radfahrern, Motorradfahrern, Familien und Ausflüglern zugeschnitten. Um während der Terrassensaison einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, haben sich die Inhaber für ein unkompliziertes System entschieden: Alle Bestellungen werden an der Theke aufgegeben. Getränke und süße Kleinigkeiten können dort direkt in Empfang genommen werden, die frische Zubereitung der herzhaf-

ten Gerichte dauert einen Moment. Im Anschluss suchen sich die Gäste im rustikalen Innenraum mit 80 Plätzen oder auf der luftigen Terrasse, die bis zu 100 Sitzgelegenheiten bietet und 2017 noch erweitert werden soll, ihren Lieblingsplatz aus. Per Gastrufsystem werden die Gäste informiert, wenn ihr persönlicher Gaumenschmaus abgeholt werden kann. Urlaubern, die über Nacht bleiben möchten, bieten die beiden renovierten Gästezimmer nach Erkundung der Umgebung die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und für die nächste Etappe Kraft zu tanken. Wer in einem mobilen Heim unterwegs ist, findet inmitten der gepflegten Anlage rund um die Hahnenquelle zehn durchdachte Wohnmobilstellplätze, die Camperherzen höher schlagen lassen.

Gaststätte „Zur Hahnenquelle“ Rhein-Weser-Turm 1 | 57333 Kirchhundem Telefon 02723 92 89 914 E-Mail info@zurhahnenquelle.de www.zurhahnenquelle.de November bis März Do. & Fr. ab 15 Uhr | Sa. & So. ab 9 Uhr April bis Oktober Do. & Fr. ab 11 Uhr | Sa. & So. ab 9 Uhr Warme Küche von 12 – 20 Uhr

Neu in der Region

D


genuss | anzeige

TOSCH Genusshütte

Tastings

Ein Erlebnis für alle Sinne

Shop

Manufaktur

Das Knistern des Kaminfeuers, gemütliche Ledersessel, rustikale Holzelemente, schummriges Licht, duftender Pfeifentabak und die perfekt zur einzigartigen Atmosphäre passenden Spirituosen – Tobias Scheffe nimmt Besucher seiner Genusshütte mit in eine Welt weit weg von Stress und Alltagssorgen. Auf circa 70 Quadratmetern bietet er einen geselligen Rückzugsort und vielfältige Genusswaren, die zum Stöbern und Probieren einladen.

I

Neu in Siegen-Wittgenstein

m November 2016 öffnete die Genusshütte in Kredenbach zum ersten Mal ihre Pforten für begeisterte Fans von Pfeifen, Zigarren und Co. Doch die Erfolgsgeschichte des in der Region einzigartigen Konzepts – mittlerweile gehört TOSCH deutschlandweit zu den Top-Adressen im Bereich Pfeifen und Zigarren – begann

bereits vor mehr als zwei Jahrzehnten. In jungen Jahren entdeckte Tobias Scheffe seine Leidenschaft fürs Pfeife rauchen, die mit der Zeit immer weiter wuchs. Schon bald wurde er weit über den eigenen Freundeskreis hinweg kompetenter Ansprechpartner für Fragen rund um die Pfeife und verkaufte im eigenen Hausflur aus einer hölzernen Kommode heraus alles, was Pfeifenliebhaber für den regelmäßigen Genuss benötigen. Mit steigender Nachfrage und wachsendem Sortiment wurde das Hobby in den angrenzenden Holzbau verlegt, wo man sich donnerstags auf eine Pfeife, eine Zigarre und zum gemeinsamen Fachsimpeln traf. Doch auch hier sprengten die Besucherzahlen und das wachsende Sorti-

ment bald die Räumlichkeiten. Nach einjähriger Suche dann der Glückstreffer: ein charmantes Ladenlokal mit dem gewissen Extra, nur einen Steinwurf vom ehemaligen Standort entfernt. Nach der liebevollen Renovierung mit Blick für die Details finden Interessierte hier nun neben einer einzigartigen Auswahl an Pfeifen über 200 verschiedene Tabake, Zigarren, Whisky, Rum, Gin, Edelbrände, Liköre, ÖkoWein vom Weingut Schaffner bei Freiburg, Olivenöl aus Griechenland, Kaffee, Honig, Marmelade, schmiedeiserne Pfannen und auch Seife, Badesalz, edle Pomaden sowie exklusives Equipment für die Nassrasur. „Alle Produkte, die ich in meiner Genusshütte anbiete, können vor Ort live getestet beziehungsweise genossen werden.


TERMINE TASTINGS UND GENUSSABENDE 12. MAI 2017 Einsteiger-Abend für Zigarren-Neulinge JUNI 2017 Pfeifen-Seminar für Einsteiger und Fortgeschrittene Bereits die Außenansicht stimmt Besucher der Genusshütte auf das spätere Erlebnis inmitten von duftenden Spezialitäten ein.

In urgemütlicher Atmosphäre und bester Stimmung schmeckt der Pfeifentabak oder das Glas Wein doch direkt doppelt so gut“, verrät Tobias Scheffe, der von seiner Ehefrau Andrea und ihrer Mitarbeiterin Nicole Klein unterstützt wird. „Beim gemeinsamen Plausch mit meinen Kunden gebe ich gerne mein Fachwissen weiter und höre immer ganz genau hin. In welchem Bereich herrscht noch Potenzial? Welche Artikel könnten das TOSCH-Angebot ergänzen? Mit welchen Partnern könnte ich in Zukunft weitere Tastings und Genussabende planen? So wächst das Sortiment stetig und ist immer am Puls der Zeit.“ Pfeifenkunst mit Liebe zum Detail Pfeifen sind seit mehr als 20 Jahren die Passion von Tobias Scheffe. Kein Wunder also, dass er die formschönen Stücke nicht nur zum Verkauf anbietet, sondern auch mit eigener Hand produziert. Beim Pfeifenbau überzeugt er durch Ideenreichtum, handwerkliches Geschick und viel Geduld. So entstehen in seiner Werkstatt hochwertige Einzelstücke mit Liebe zum Detail. Zu Bestaunen gibt es die unterschiedlichsten Formen: Klassische Billiards oder Bents schmücken ebenso die Regale wie Poker, Canadians oder Freehands. Und auch individuelle Anferti-

Thomas Geißler (links), Experte für Zigarren und Rum, führte durch den Abend und präsentierte Tobias Scheffe (rechts) und seinen Gästen edle Zigarren und flüssige Spezialitäten von Valedor.

gungen sind möglich. Maßgeschneiderte Pfeifen werden nach Kundenwunsch geformt, geschliffen, gebeizt und versiegelt. Neben ausgefallenen Pfeifen umfasst das Sortiment auch Tabak und Zubehör in jeglicher Form. Zigarren-Highlight – Tasting mit Thomas Geißler Staunen und Genießen steht bei TOSCH im Mittelpunkt. Regelmäßig finden exklusive Tastings und Genussabende statt, an denen völlig neue Geschmackskombinationen verkostet werden können. Beim Zigarren-Tasting mit Thomas Geißler von Charles Fairmorn standen neben der gerollten Köstlichkeit vier außergewöhnliche Rum-Sorten von Valedor im Mittelpunkt. Der Abend startete mit einer Aperitif-Zigarre, der milden Epic Gold. Im Anschluss folgte eine Kristoff Corojo Limitada mit leicht pfeffriger Note und einem Hauch Nelke. Die preisgekrönte Zigarre wurde nacheinander von vier ganz unterschiedlichen Rums begleitet, die den Geschmack im Brandverlauf optimal unterstützten. Mit hilfreichen Tipps vom Profi zur optimalen Verteilung von Zigarrenrauch und Spirituose im Mund, erlebten alle Teilnehmer völlig neue Genussmomente.

22. JUNI 2017 Zigarren-Tasting Vegas di Santiago 01. JULI 2017 TOSCH Genuss-Messe 21./22. JULI 2017 Steak trifft auf Whisky Geschmacksexplosionen vom Grill und aus der Flasche

TOSCH Genushütte Tobias Scheffe Kredenbacher Straße 59 57223 Kreuztal-Kredenbach Telefon 02732 8898700 E-Mail tosch@toschpipes.de www.toschs-genusshuette.de Öffnungszeiten Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr www.facebook.com/ToschGenusshütte-434557149895801

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

123


anzeige

Alina Koch

Genüsse aus Weltmeeren

Aromatische den

Fischige Vielfalt von A wie Auster bis Z wie Zackenbarsch Seit über 20 Jahren steht METRO Cash & Carry deutschlandweit für Frischfisch-Kompetenz auf höchstem Niveau. Profikunden aus Gastronomie und Handel schätzen eine große Auswahl unterschiedlichster Fischsorten und Meeresfrüchten. Alina Koch, Leiterin der Frischfisch-Abteilung am Standort Siegen, gibt im Interview interessante Einblicke in die kulinarische Vielfalt unterhalb des Meeresspiegels. Top Magazin: Seit Oktober 2015 sind Sie fester Bestandteil des METRO SiegenTeams und vor Ort Ansprechpartnerin rund um die Themen Fisch und Meeresfrüchte. War die Frischfisch-Abteilung schon immer ganz nach Ihrem Geschmack? Alina Koch: Bereits während meines vielfältigen dualen Studiums im Bereich Food Management habe ich eine Leidenschaft für Forelle, Kabeljau und Co. entwickelt. Der Frischfisch-Bereich ist sehr spannend und abwechslungsreich. Im direkten Kundenkontakt kann ich mein Fachwissen mit Fisch-Neulingen teilen oder mit erfahrenen Kunden Rezeptideen austauschen. Unser tägliches Angebot umfasst 75 verschiedene Produkte aus den Weltmeeren: Neben gängigen Arten wie Forelle oder Lachs – dem Schnitzel der Meere – liegen regelmäßig auch Exoten wie der Papageifisch oder Knurrhahn bei uns auf Eis. Außerdem können mein Team und ich weltweit über 300 Produkte bestellen

124

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

und so individuell auf die Wünsche unserer Kunden eingehen.

damit jeder Bissen mit einem guten Gewissen genossen werden kann.

Frische und Nachhaltigkeit – Themen, die gerade in Ihrem Metier immer aktuell sind. Wie sichert METRO langfristig die Qualität von Fisch und Meeresfrüchten? Dank innovativer Fischlogistik können wir fangfrischen Fisch und Muscheln, Garnelen oder Hummer innerhalb von 48 Stunden in Empfang nehmen. Über das METRO-Verteilerzentrum in Groß-Gerau gelangt die Ware aus europäischen Gewässern und aus Übersee in alle Märkte in Deutschland – jährlich über 15.000 Tonnen. Wir arbeiten weltweit nur mit lizensierten Partnern zusammen, die MSC- sowie ASC-zertifiziert sind. Damit unsere Kunden die Herkunft der Produkte auch nach dem Kauf nachvollziehen können, wurde die PRO TRACEApp entwickelt. Auf jeder Verpackung kann ein QR-Code eingescannt werden, der alle wichtigen Daten zu Herkunft, Fangart und Fangdatum liefert. Maximale Transparenz,

Sie haben jeden Tag die Qual der Wahl – Welche Produkte landen wie zubereitet besonders häufig auf Ihrem Teller? Ich bin ein großer Fan von fast allen Fischsorten und Meeresfrüchten in jeder Form – die Entscheidung fällt also nicht immer leicht. Besonders gerne mag ich Jakobsmuscheln kombiniert mit einer Kartoffel-Knoblauch-Creme oder Seezungen-Rouladen gefüllt mit leckeren Garnelen. Auch das Garen des Fischs unter einer Salzkruste ist eine schmackhafte Alternative. Langeweile kommt in Pfanne und Kochtopf also garantiert nicht auf.

www.metro24.de/Siegen


www.metro.de

FÜR ALLE, DIE OHNE LIEFERSERVICE GELIEFERT WÄREN. Von praktisch bis pünktlich: Mit dem METRO-Lieferservice lassen Frische und Vielfalt nicht lange auf sich warten.

METRO C&C Deutschland GmbH Eiserfelder Str. 176 57072 Siegen Tel. 0271/3133 - 184


„Tischlein deck dich…“ mit Steffen Henssler 06.04. 07.04. 08.04. 13.05. 21.05. 22.05. 27.05. 30.05. 20.06 23.06. 25.06. 22.09. 23.09.. 20.10. 16.11. 21.11. 20.12. 28.12.

Zeus + Wirbitzky – Laktosefrei lachen Ralf Schmitz: Schmitzenklasse Elvis – Das Musical 2. Frühlingsball „Siegen tanzt“ mit der Frank-Mignon-Band Bürgerorchester Südwestfalen Steffen Henssler tischt auf… Musical Amazing Grace Olaf Schubert: Sexy Forever DSDS Live in Concert – Special Guest: Prince Damien Lobgesang – Konzert zum Reformationsjahr Pop-Oratorium Luther: Das Projekt der tausend Stimmen Thorsten Sträter: Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein Jürgen B. Hausmann: Wie jeht et? Et jeht! (Zusatztermin) Die große Schlagerhitparade Ralf Ruthe Marlene Jaschke Höhner Weihnacht Helmut Lotti – The Comeback Tour

Rechtzeitig Tickets für 2018 sichern: 16.03. 17.03. 09.04.

Marshall & Alexander Alte Bekannte Das Beste von Fantasy – Die Jubiläumstournee

….und vieles andere mehr unter

www.siegerlandhalle.de Eintrittskarten erhältlich bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Ticketshop Siegerlandhalle Mo. – Fr. von 14 – 18 Uhr Tel. 0271 2330727

Keine klassische Kochshow, sondern ein unvergesslicher Abend unter Freunden Steffen Henssler – gleichzeitig Koch und Entertainer – steht immer unter Strom: seine eigene TV-Show „Grill den Henssler“, die beiden Restaurants „Henssler Henssler“ und „Ono – by Steffen Henssler, seine Kochschule „Hensslers Küche“ sowie mittlerweile fünf Kochbücher lassen es niemals langweilig werden.

D

och wie wäre es wohl, privat bei Steffen Henssler Gast zu sein? In seiner neuen Live-Show „Henssler tischt auf...!“ erleben die Fans des Kochgenies aus dem Norden hautnah, wie er mit viel Herzblut ein tolles Menü kocht, die perfekte Sushi-Rolle formt und ganz nebenbei seine Gäste mit lustigen, interessanten und schrägen Kulinarik-Geschichten aus seinem rasanten Leben unterhält. Gewohnt schlagfertig nimmt der Hamburger-Jung die Zuschauer mit hinter die Kulissen von „Grill den Henssler“ und verrät, was dort vor, während und nach der Sendung alles passiert. Mit „Henssler tischt auf...!“ erlaubt der TV-Koch einen Blick hinter die Kochtöpfe – live und hautnah. Es wird gekocht, gelacht und auch auf die ein oder andere Challenge darf sich das Publikum freuen.

© Philipp Rathmer

Die Highlights 2017:


Top Magazin goes facebook U

m ein perfektes Gericht zu kreieren, braucht der sympathische Kochprofi Steffen Henssler einen bunten Korb voller schmackhafter Zutaten. Denn nur so kann er sich und seine Art zu kochen immer wieder neu erfinden und seine Fans begeistern. Auch wir haben unsere Top-Zutaten noch einmal neu gemischt

und sind ab sofort auch auf facebook zu finden. Dort gibt es Einblicke in den Top-Alltag sowie Ausblicke auf die kommenden Ausgaben. Werden Sie Teil der topmagazinsiwi-Community und sichern Sie sich mit ein bisschen Glück zwei Karten für den lustig-lockeren Henssler-Abend voller schmackhafter Highlights.

Gewinnen Sie zwei Tickets für Steffen Hensslers neue Live-Show „Henssler tischt auf…!“ am 22. Mai 2017 um 20 Uhr in der Siegerlandhalle So funktioniert’s: 1. QR-Code scannen. 2. Liken und abonnieren Sie unsere facebook-Seite. 3. Markieren Sie die Veranstaltung „Henssler tischt auf…“ mit einem „Gefällt mir“ und verraten Sie uns im Kommentarfeld, was Ihnen am Top Magazin Siegen-Wittgenstein gefällt. 4. Drücken Sie die Daumen und warten Sie gespannt auf die Auslosung des glücklichen Gewinners am 15.05.2017.

https://www.facebook.com/topmagazinsiwi Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

127


„Kräftiger Geschmack mit feiner Röstmalznote.“ Reinhold Fischer, Braumeister in Krombach


anzeige

Pohl à la Carte übernimmt auf Wunsch die Gesamtorganisation von Feierlichkeiten aller Art.

Wünsche

à la

carte

Event-Agentur Pohl à la Carte: Spezialist für individuelle Feierlichkeiten Feiern, Events und Partys mit individuellem Motto und von hoher Qualität – bei Pohl à la Carte gehört die Portion Besonderheit zum täglichen Repertoire. Inhaber Ulrich Pohl plant, bewirtet und veranstaltet seit über 25 Jahren individuelle Events und Feiern mit Charakter. Mit maßgeschneiderten Arrangements und einer exzellenten Küche ist das Event- und Catering-Unternehmen mit Sitz in Bad Berleburg heute weit über die Grenzen Siegen-Wittgensteins hinaus bekannt.

B

ei Pohl à la Carte gibt es alles – nur keine Events von der Stange. „Immer mehr Kunden suchen das Besondere, das sich vom Standard abhebt“, weiß Ulrich Pohl. „Für besondere Tage gibt es nur eine Chance – deshalb planen wir bis ins Detail, erfüllen kulinarische Wünsche, umsorgen unsere Kunden mit ausgezeichnetem Service, raffinierten Dekorationen inklusive Tischfloristik und schaffen damit eine stimmige Atmosphäre, die in schöner Erinnerung bleibt.“

Individuelle Events aller Art Ob runde Geburtstage als „Hippie-“ oder „Piraten“-Party, Motto-Weihnachtsfeier oder BBQ-Gartenfest, Märchen- oder Mittelalter-Hochzeiten, Firmenevents mit Unternehmensbezug, sommerlich-maritime Feiern oder winterliche „White Partys“ – die Palette an kreativen Konzepten ist

grenzenlos. „Wir liefern Ideen – für ein Vergnügen, das bleibt“, beschreibt Ulrich Pohl die Philosophie seiner Event-Agentur. Der Bad Berleburger Partyservice hat sich in den vergangenen 25 Jahren zu einer kreativen Eventagentur entwickelt. Eine lange Liste mit Referenzen zahlreicher Unternehmen aus Wirtschaft, Industrie und Handel wie auch bundesweiter Privatkunden belegt den Erfolg eindrucksvoll. Heute liefern Ulrich Pohl und sein engagiertes Team nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern organisieren die komplette Veranstaltung und vermitteln auf Wunsch die passende Location, die Dekoration und das Unterhaltungsprogramm. „Kein Firmenevent ist zu groß und keine Location zu weit entfernt“, betont Pohl. Die tägliche Devise für das jahrzehntelange Erfolgsrezept: Alles aus einer Hand.

Leistungen

Eventmanagement Catering Mietequipment Messe-Service Bankett-Service Business-Events Family-Events Hochzeiten

Finger-Food-Party bis Gala-Dinner „Feiern und Events sollen die eigene Lebens- bzw. die Unternehmensgeschichte erzählen und widerspiegeln“, erklärt Ulrich Pohl. „An den Wünschen und Vorstellungen meiner Kundinnen und Kunden richtet sich die gesamte Gestaltung aus. Jedes Fest soll eine persönliche Note tragen. Damit es so einzigartig wird, wie die Gastgeber selbst.“ Pohl à la Carte Weddingplaner • Eventagentur Firmenevents • Catering • VIP-Zelte Hochstraße 52 | 57319 Bad Berleburg Telefon 02751 3731 Mobil 0171 3532427 E-Mail contact@pohl-alacarte.de www.facebook.com/pohl-alacarte www.pohl-alacarte.de


Einweihung des Insektenhotels im Jubiläumsjahr 2016.

Ein

Platz zum Wohlfühlen

Golfclub Siegen-Olpe: Golfanlage und Gastronomie im Herzen der Natur Es gibt sie noch: Die Orte, an denen der Alltag Urlaub macht. Abseits von Hektik und Stress, inmitten einer herrlich grünen Landschaft ist der Golfclub Siegen-Olpe mit angegliederter italienischer Gastronomie ein Platz zum Wohlfühlen im Herzen der Natur. Ob für eine Partie auf der gepflegten 18-Loch-Anlage, für einen Kaffee und ein köstliches Stück Kuchen oder um mediterrane und regionale Speisen auf der Sonnenterrasse zu genießen – ein Besuch im Wendener Dermicketal lohnt sich immer. Greenfeespieler und Gäste sind auf dem Platz und im Restaurant „Birdie Lounge“ jederzeit herzlich willkommen.

W

ie keine andere Sportart im Freien hat Golf eine enge Beziehung zur Natur. Die Golfanlage des Golfclub Siegen-Olpe zählt zu den bestbewertesten Anlagen Deutschlands. Denn die 18-Loch-Anlage mit Par und Standard 72 hält für seine Clubmitglieder und zahlreichen Greenfeespieler viele golferische Raffinessen, faszinierende Ausblicke und reizvolle spielerische Abwechslung bereit. Das Aushängeschild der top-gepflegten Anlage sind charakteristisch unterschiedliche Löcher, die faire aber anspruchsvolle Herausforderungen für alle Handicapklassen bieten. Interessierte Nicht-Golfer können gemeinsam mit Golf-Pro Martyn J. Robinson bei einem Schnupperkurs die Welt des Golfs u.a. auf der Driving Range, dem Putting Green und auf ausgewählten Bahnen entdecken.

130

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Naturnahe Golfplatzarchitektur Der älteste Golfclub der Region bietet ausgezeichnete Bedingungen, um Golf und Natur in Spitzenqualität zu erleben. Denn der im Naturschutzgebiet Dermicketal gelegene Golfplatz ist eine von 36 Silber-zertifizierten Anlagen des Deutschen Golf-Verbandes (DGV) und damit der einzige Club in der Region, der sich ganz offiziell dem Naturschutz verschrieben hat. Vier hauptberufliche Greenkeeper sowie eine Beet- und Grünanlagenpflegerin tragen dafür Sorge, optimale Bedingungen für den Golfsport mit dem größtmöglichen Schutz der Natur zu verbinden. Im Rahmen der DGV-Qualitätsoffensive „Natur & Golf“ wurden u.a. Bachläufe renaturiert, Biotope angelegt, Obstwiesen erweitert, eine Regenwasseraufbereitung und eine biologische Kläranlage installiert sowie

Rückzugsorte für Tiere geschaffen, wie zuletzt mit dem durch den Ort Dörnscheid realisierten Bau eines Insektenhotels am Anfang von Loch 7. Das Engagement wird 2017 voraussichtlich erneut belohnt: Nach erfolgreich angestoßener weiterer Maßnahmen ist der GCSO auf dem besten Wege das „Golf & Natur“ Gold-Zertifikat und damit die qualitätshöchste Auszeichnung zu erhalten. Vorbildliche Platzpflege, freundschaftliche Atmosphäre Mit einer Jubiläumswoche und besonderen Thementurnieren feierte der Golfclub Siegen-Olpe im vergangenen Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Der Traditionsclub mit über 600 Mitgliedern und mehreren Mannschaften für Damen und Herren legt neben dem naturnahen Golfsport


Gastronomie am Golfplatz Die Auszeit vom Alltag genießen: Zum rundum gelungenen Golfgefühl trägt Gastronomin Roberta Leo bei, die seit 2016 gemeinsam mit ihrem Ehemann Pasquale und ihrem Sohn Angelo das Restaurant „Birdie Lounge“ betreibt. Mit herzlicher italienischer Gastfreundschaft, kulinarischer Raffinesse und einer Extraportion Liebe verwöhnt sie ihre Gäste im Clubhaus und auf der wunderschön angelegten Sonnenterrasse mit mediterranen und regionalen Speisen sowie köstlichen Kuchenkreationen.

Roberta Leo verwöhnt ihre Gäste mit köstlicher italienischer Küche in der „Birdie Lounge“.

Restaurant „Birdie Lounge“ Öffnungszeiten: Di bis So ab 12 Uhr Telefon 02762 9762-25

und der Etikette großen Wert auf eine gute Gemeinschaft. Regelmäßig treffen sich gleichgesinnte Golfer zu Wettspielen, Turnieren und zum geselligen oder sportlichen Spiel, wie z.B. die Senioren (ab 60 Jahre) 14-tägig am Dienstagnachmittag, die Herren aller Altersklassen am Mittwochnachmittag sowie die Damen am Donnerstagnachmitttag. Auch 2017 sieht der GCSO wieder einem vollen Turnierkalender entgegen: über 120 Wettspiele finden von Anfang April bis Ende Oktober auf der 75 Hektar großen Anlage statt, darunter der Porsche Cup der Männer, der Audi Cup der Damen sowie der Mercedes Benz After Work Cup, welcher über 9 Löcher an einem bzw. zwei Freitagen im Monat ab 17 Uhr gespielt wird. Darüber hinaus trägt der Club in dieser Saison erneut zahlreiche Sponsoren- und Benefiz-Turniere aus, u.a. des ZONTA Club Siegen, das traditionelle Fronleichnam-Turnier „Pro Juventute“ zur Förderung der eigenen Jugend im Golfsport, ein Damenturnier, dessen Erlös dem Jugendtreff Fischbacherberg zugute kommt sowie der Preis der Siegerländer Wirtschaft, der in diesem Jahr von Hees Bürowelt gesponsert wird und dessen Startgelder traditionell der DRK Kinderklinik in Siegen gestiftet werden. Gäste herzlich willkommen Ob Schnuppergolfer, Greenfeespieler oder einfach nur Spaziergänger und Wanderer – Gäste sind auf dem Platz bzw. im Clubhaus mit Restaurant herzlich willkom-

men. Für Fragen rund um den Golfsport im GCSO steht seit dieser Saison auch die neue Clubmanagerin Freifrau Anja von Wangenheim zur Seite.

Golfclub Siegen-Olpe e.V. Am Golfplatz 1 | 57482 Wenden Telefon 02762 9762-0 E-Mail info@gcso.de | www.gcso.de anzeige

ten! Jetzt stSaa./rSo. 99€ 2 x 5 Std.

INFOS UNTER

WWW.GCSO.DE TEL. 02762/97620

16200101_GCSO_AZ_104x100_newspaper.indd 1

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

131 17.02.17 12:31


Golf für die ganze Familie en Schnuppergolf mit Familie : oder Freunden der *pro Person; Kin

* € 9 1

die Hälfte

Golfclub Wittgensteiner Land bietet Golfvergnügen für Einsteiger und Profis

Um auch in der Region Wittgenstein einer der schönsten Sportarten der Welt nachgehen zu können, gründete 2008 eine kleine Gruppe Golfbegeisterter den Golfclub Wittgensteiner Land. Heute bietet die 12-Loch-Anlage auf bis zu 600 Metern über dem Meeresspiegel neben einem fantastischem Weit- und Ausblick auf Berge und Wälder eine spannende Partie Golf für Spieler aller Handicaps. Auch Nicht-Golfer sind hier herzlich willkommen.

G

olf im Golfclub Wittgenstein – das ist mehr als der eigentliche Sport. Hier auf der Sassenhäuser Höhe mitten in Wittgenstein steht das Motto „Golf genießen“ im Vordergrund – dabei geht es vor allem um das gute Miteinander vor, während und nach der Golfrunde. Der Club stellt jedes Jahr ein abwechslungsreiches Turnier-Programm auf, bei dem auch nach dem Sport die Geselligkeit nicht zu kurz

Panorama-Golf im Wittgensteiner Land

132

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

kommt. 2017 ist der Turnierkalender mit über 80 Veranstaltungen so prall gefüllt wie noch nie. Auch der seit Jahren starke Mitgliederzuwachs spricht für den Club – innerhalb von drei Jahren ist die Mitgliederzahl um 50 Prozent von 250 auf 370 gestiegen. Ein weiteres Plus: Das Durchschnittsalter liegt unter 50 Jahren – deutlich unter dem umliegender Anlagen oder dem Bundesdurchschnitt.

Neu in der Saison 2017: Firmen-Meisterschaft für Noch-Nicht-Golfer An verschiedenen Samstagen trainieren eigens dafür aufgestellte Firmen-Teams gemeinsam, bis es bei einem 9-Loch-Turnier um die Ermittlung der Sieger-Mannschaft geht. Jeder kann mitmachen. Für nähere Informationen einfach anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Golfclub Wittgensteiner Land e.V. Kapellenstraße 10 57319 Bad Berleburg-Sassenhausen Ansprechpartner: Sascha Jürgens Telefon 02751 9202278 E-Mail info@gc-wittgenstein.de www.facebook.com/ golfclubwittgenstein.de www.gc-wittgenstein.de


S

17

O

, 30.04.

GOLF-ERLEBNIS-TAG

Viele Menschen interessieren sich für Golf, doch nur wenige wissen, wie einfach der Einstieg in diesen vielseitigen Sport sein kann. Der Golfclub Wittgensteiner Land lädt regelmäßig zu Schnuppertagen auf der Sassenhäuser Höhe ein, um Jung und Alt einen unverbindlichen ersten Einblick in den Golfsport zu geben. Top-Magazin Redakteurin Monika Werthebach tauchte beim „Golferlebnistag“ in die Welt der langen Abschläge, des gekonnten Einlochens und verbesserten Handicaps ein. Seit langem schon wollte ich das Golfspielen ausprobieren und habe die Einladung zum Golferlebnistag begeistert angenommen. Gleich bei der Ankunft auf dem Wittgensteiner Bergplateau und der herzlichen Begrüßung durch Geschäftsstellenleiter Sascha Jürgens spüre ich: hier herrscht eine erfrischend legere Atmosphäre – hier geht es darum, Spaß zu haben.

– 17 U H

Wir starten auf der Drivingrange, wo Golftrainer Darron Hiller uns zunächst Wissenswertes über die richtige Abschlagtechnik, die unterschiedlichen Golfschläger und deren Anwendung erklärt. Eigentlich sieht alles ganz einfach aus, als der Pro lässig einige gekonnte Abschläge demonstriert und ich bin ganz erpicht darauf, die Theorie in der Praxis selbst auszuprobieren. Der erste eigene Versuch mit dem Schläger geht allerdings daneben: Der Ball bleibt reglos liegen. Doch nun ist mein Ehrgeiz geweckt und ich prüfe sorgfältig die Position meiner Beine und des Oberkörpers. Der Griff am Schläger sitzt, die Augen sind auf den Ball gerichtet und mit einer präzisen Bewegung ziehe ich den Schläger nach oben. Mit viel weniger Kraft als gedacht treffe ich den Ball, der mit einem satten „klack“ vom Abschlag aufsteigt und in einer eleganten Flug-

R

4

1

Top testet

bahn Richtung 150er-Marke durch die Luft saust. Ich kann es selbst kaum glauben, wie viel Freude und Euphorie ein gelungener Abschlag bei mir auslöst. Weiter geht es auf dem Putting Green – um kurze Distanzen und das sichere Einlochen zu üben. Im Rahmen eines kleinen „Putting-Turniers“ hat unsere Gruppe eine Menge Spaß und wir freuen uns gemeinsam über jeden geglückten Treffer. Und auch hier habe ich mein persönliches Erfolgserlebnis: Mit Konzentration und Köpfchen gelingt mir tatsächlich das Einlochen an einem der schwierigsten Löcher mit einem einzigen Versuch. Mein Fazit nach zwei äußerst vergnüglichen Stunden: Golf macht richtig viel Spaß und unbedingt Lust auf mehr. Die Faszination des Golfspielen ist in der Tat ansteckend. anzeige

Hellweg 11 | 57319 Wingeshausen Telefon 02759 2149582 www.forellenhof-wingeshausen.de Öffnungszeiten Mo/Di ab 17 Uhr, Do bis So ab 11 Uhr Mittwoch Ruhetag Tischreservierung erforderlich!

Gastgeber aus Leidenschaft Forellenhof in Wingeshausen erhält ausgezeichnete Gästebewertungen Helena und Mirco Laaser haben allen Grund zur Freude: Seit die sympathischen Wirtsleute vor zwei Jahren den Traditionsgasthof zu neuem Leben erweckt haben, punktet der „Forellenhof“ in den Buchungsportalen im Internet kontinuierlich mit hervorragenden Gäste-Bewertungen und nimmt damit einen Spitzenplatz in der Region ein.

N

eben der idyllischen Lage, dem reichhaltigen Frühstück und der adretten Sauberkeit wird vor allem die besondere Herzlichkeit der Gastgeber von den Gästen hervorgehoben. Und immer wieder wird die exzellente Küche gelobt. Neben fangfrischen Forellen stehen ausgewählte badische Spezialitä-

ten und original Elsässer Flammkuchen auf der Speisekarte. Spitzenweine und edle Brände runden das kulinarische Angebot ab. Unmittelbar am Wisentpfad gelegen, ist der Forellenhof nicht nur romantischer Urlaubsort sondern auch idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und belieb-

tes Etappenziel für Ausfahrten mit Motorrad, Cabrio oder Oldtimer. Im Zuge der Neugestaltung wurde die Terrasse großzügig erweitert, die künftig bis in die Abendstunden sonnige Plätze zu bieten hat. Für die bevorstehende Freiluftsaison sind außerdem Events mit Live-Musik in Planung.


Ob als Gast auf der schönsten Terrasse im Siegerland oder bei einer abwechslungsreichen Golfrunde im Berghäuser Tal – im Golfclub Siegerland ist jeder herzlich willkommen.

Traumhafte

Ausblicke

Golfclub Siegerland startet mit Freude in die neue Golfsaison 2017 Der Winter hat den Rückzug angetreten und die grünen Wiesen im Berghäuser Tal freigegeben. Die Golfer im Siegerland sind schon voller Vorfreude auf die Saison 2017. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Der Wettspielkalender steht und lässt schon jetzt die Golfer-Herzen höher schlagen, gilt es doch nun, den eigenen Turnierkalender für die Saison zu planen. Anfang April geht es auch im Golfclub Siegerland los – und: für jeden ist etwas dabei.

D

ie Fairways der 18-Loch-Golfanlage haben den Winter gut überstanden und die Grüns „atmen“ die frische Frühlingsluft. Um sich rechtzeitig in guter Form zu präsentieren, wurden in den vergangenen Wochen kleinere Bau-, Reparatur- und Verschönerungsmaßnahmen umgesetzt. Das Angebot des Wettspielkalenders ist – wie jedes Jahr – so vielfältig, dass Spieler aller Leistungsklassen ihr passendes Turnier finden, um einerseits dem Spaß am Spiel und andererseits den Leistungsanreizen des Sports nachzugehen. Schließlich will das Handicap in jeder Saison verbessert oder zumindest bestätigt werden. Neue Mitglieder herzlich willkommen Neben dem Turniersport liegen Angebote für Golfanfänger und -interessierte dem Golfclub Siegerland besonders am Herzen. Insbesondere die im Jubiläumsjahr gestarteten „Newcomer“ finden in den Monaten April, Mai und Juni spezielle Angebo-

te um erste Turniererfahrungen zu sammeln. Der Vorstand des GCS freut sich über 30 neue Mitglieder, die die im vergangenen Jahr im Rahmen des Jubiläumsangebotes die Platzreife gemacht haben und nun in ihre erste Saison starten und heißt diese herzlich willkommen. Ereignisreicher Rückblick aufs Jubiläum Apropos Jubiläum: 2016 stand ganz im Zeichen des 25-jährigen Jubiläums „Eine gute Idee wird 25“. Im Rückblick erinnert sich der Vorstand gerne an die vielfältigen Ereignisse: der „Abschlag ins Jubiläumsjahr“ im April im großen Festzelt mit Livemusik und dem vom Ostheldener Männerchor vorgetragenen „Golferlied“ über die JubiliäumsCup-Turniere, den Besuch eines besondern Mitglieds, der ehemaligen Bundestrainerin Silvia Neid, sowie des Fußball-BVB-Stadionsprechers Norbert Dickel als Unterstützer, das Sommerfest, den Zwischenstopp der


freizeit

Aufgrund des großen Erfolges zu unserem 25. Jubiläum in 2016, laden wir sie auch in 2017 gegen Vorlage dieses Gutscheins (Wert 39,00 €) zu einem kostenlosen Schnupperkurs ein.

Sp rt

in und mit der Natur! Sie tun jede Menge für Ihre Gesundheit. Eine Runde Golf über 18 Löcher regt den Fettstoffwechsel an und kann den Cholesterinspiegel um bis zu 15 Prozent senken. Eigentlich müsste es Golf auf Rezept geben

GOLFCLUB-SIEGERLAND ...wo man (sich) trifft

Schnupperkurs Termine: www.gc-siegerland.de

GUTSCHEIN-Aktion verlängert

Anmeldung im Sekretariat des Golfclubs Berghäuser Weg * Kreuztal * Tel.- 02732/59470

Der Vorstand wünscht allen Mitarbeitern, Mitgliedern und Gästen eine tolle Saison, viele schöne Golfmomente im Berghäuser Tal … wo man (sich) trifft!

SZ-Radwanderung mit über 1.000 Teilnehmern, die Jubiläumsclubmeisterschaften bis hin zum ersten „Haubergsturnier“ und dem Saisonfinale. „Das Gelingen einer solchen Saison ist nur möglich, wenn viele Hände anpacken und mithelfen“, weiß Präsident Rolf Schneider. „Und von diesen tatkräftigen lieben Menschen haben wir zum Glück viele in unserem Club. Ein herzlicher Dank gilt allen für ihre Ideen, die Unterstützung und die tolle Mitarbeit.“ Besondere Erwähnung verdienen auch das Charity-Turnier für „Mädchen in Not e.V.“ und die beiden Ferien-Jugendcamps mit über 40 Kindern und Jugendlichen, die erstmals in Zusammenarbeit mit der Stadt Kreuztal angeboten wurden. Auch 2017 wird es während der Sommerferien ein einwöchiges Jugendcamp geben.

Für den kulinarischen Bereich steht in der Saison 2017 in gewohnter Weise die Familie Otterbach am Herd und hinter der Theke. Die Eröffnung des Restaurant „Green’s“ ist für Ende März geplant. Die Familie Otterbach und auch der Golfclub freuen sich über viele Gäste auf der schönsten Terrasse im Siegerland, auch wenn sie „nur“ wegen einer guten Küche und der tollen Atmosphäre in das Heestal kommen und nicht zum Golfen. Golfclub Siegerland e.V. Berghäuser Weg | 57223 Kreuztal | Telefon 027325947-0 E-Mail info@gc-siegerland.de | www.golfclub-siegerland.de

MINILIFTING by MBK

DER SPEKTAKULÄRE LIFTING-EFFEKT.

Die Verantwortlichen des GC Siegerland schauen auf ein wirklich besonderes Jahr zurück, das noch lange in Erinnerung bleiben wird, denn neben tollen Jubiläumsveranstaltungen schaffte die Clubmannschaft den Aufstieg in die Landesliga – der sportliche Höhepunkt des Jahres.

Tiefenwirkung, Entspannung und sofort sichtbare Resultate

Was erwartet Mitglieder und Gäste in der Saison 2017? Im Sekretariat ist ab sofort Nadine Schneider gemeinsam mit Ivana Cosic für die Organisation und die Betreuung von Clubmitgliedern und Gästen verantwortlich. Nicht nur den Mitgliedern des GCS ist Nadine Schneider bereits bekannt – ist sie doch selbst eine erfahrene und erfolgreiche Golfspielerin und ehemalige Clubmeisterin. Sie wird daher mit ihrer bekannt freundlichen und hilfsbereiten Art, gepaart mit ihren golferischen Kenntnissen, für einen reibungslosen Spielbetrieb sorgen.

Termine 2017 09.04. 01.05. 13.05. 25.06. 17.07. - 21.07. 30.07. 05.08. 26.08. 01.-03.09. 16.09. 22.10. 04.11.

Saisoneröffnung Mai-Turnier „Gemeinsam Golfen 2017“ (Golferlebnistag) Early Bird Jugendcamp Freundschaftsspiel mit GC Siegen-Olpe 2. Heestal-Cup Henner & Frieder (Preis der Stadt Kreuztal) Clubmeisterschaften Der Vorstand bittet zum „Tee“ Preis des Präsidenten Martinsgans-Turnier mit Abendveranstaltung

Überzeugen Sie sich selbst von der ganzheitlichen, individuellen und natürlich wirksamen Kosmetik der Methode Brigitte Kettner.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in meinem Institut.

Kosmetikstudio Schönheitsfarm Inhaberin: Katharina Gorlt Geisweider Straße 166, 57078 Siegen, Telefon: 0171 6217517

www.schoenheitsfarm-siegen.de

135


Starke Partner Sportfreunde Siegen und Krombacher

Unsere Sportfreunde Siegen können auch weiterhin auf die Krombacher Brauerei als starken Partner setzen. Das gaben das Unternehmen und unser Verein im Rahmen eines Sponsorenabends Mitte März in den Räumlichkeiten der Brauerei bekannt. or 20 Jahren fing alles an – die Krombacher Brauerei stieg 1997 als Sponsor bei den Sportfreunden ein. In den vielen Jahren der Zusammenarbeit sind die Partner zu einer starken Einheit zusammengewachsen. Und so soll es auch in Zukunft weitergehen. Für die Verantwortlichen ist die positive Entscheidung über die Fortführung der Zusammenarbeit ein wichtiger Schritt zur Planungssicherheit für die nächsten Jahre. „Die Weiterführung der über Jahre bestehenden und guten Zusammenarbeit mit der Krombacher Brauerei ist für unsere Sportfreunde Siegen in mehrfacher Hinsicht Grund zur Freude. Damit wird nicht nur unsere langjährige, erfolgreiche Partnerschaft fortgeführt, sondern diese wird von beiden Seiten künftig noch weiter ausgebaut, noch aktiver gestaltet sowie gelebt werden. Das ist für unseren Verein, für unsere Zuschauer, die Fans und für alle, denen die Sportfreunde am Herzen liegen, eine tolle Entwicklung. Wir bedanken uns bei der Krombacher Brauerei für diese Zusage und das damit entgegen gebrachte Vertrauen und freuen

uns schon jetzt auf die vielen positiven Aspekte dieser Kooperation, die weit über den reinen Sponsoring-Effekt hinausgehen“, so Roland Schöler, Vorstandsvorsitzender der Sportfreunde. „Wir wollen noch mehr zusammenrücken“, bekräftigt Dr. Franz-J. Weihrauch, Pressesprecher der Krombacher Brauerei. Das bedeutet konkret, dass die Sportfreunde über die monetäre Zuwendung hinaus Unterstützung erfahren sollen. „Als starker Partner des heimisches Sports stehen wir fest an der Seite der Sportfreunde“, so Weihrauch weiter. Dass es voran geht, haben die letzten Wochen gezeigt. Der Krombacher Auftritt im Leimbachstadion wurde nachhaltig überarbeitet. So wurden beispielsweise die Ausschankwagen auf den neuesten Stand gebracht, um die bestmögliche Versorgung der Zuschauer im Leimbach-Stadion zu gewährleisten. Darüber hinaus wird die Krombacher Brauerei weiterhin in Form von Werbebanden im Stadion präsent sein.

Krombacher und Sportfreunde Siegen stoßen an auf die weitere Zusammenarbeit: (v.l.n.r.) Dr. Franz-J.Weihrauch (Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Krombacher Brauerei,), Gerhard Bettermann, (Vorstand Marketing/rganisation der Sportfreunde Siegen), Lennart Pfeiffer (Leiter Sponsoring der Vermarktungsagentur DMS), Roland Schöler (Vorstandsvorsitzender der Sportfreunde Siegen)

Foto: K. Schlabach

V


anzeige

NEUE FREUNDE STEHEN ZUSAMMEN

Als Leuchtturm im Siegerland und über dessen Grenzen hinweg, bieten die Sportfreunde Ihnen verschiedenste Möglichkeiten, sich und Ihr Unternehmen in einem emotionalem Umfeld zu präsentieren. Hier finden Sie alle Informationen zu den Sportfreunden Siegen und unsere Partner und Sponsoren auf einen Blick. Haben Sie Interesse an Werbung im Stadion, dem Sportfreunde-Netzwerk oder unserem Hospitality-Angebot? Wir sind für Sie da und stehen Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Wir sind davon überzeugt, dass der Verein Sportfreunde Siegen ein positiver Imageträger für die Stadt und die gesamte Region Südwestfalen ist. Zu einer aufstrebenden Region gehören nicht nur innovative Unternehmen, eine hohes Ansehen genießende Universität und ein ausgezeichnetes Theater. Auch guter Fußball hat seine Strahlkraft für diese Region. Unser Verein „gehört“ nicht Einzelnen, sondern uns allen. Alle müssen mithelfen, die Zukunft unseres Vereins zu gestalten und zu tragen! Jede finanzielle Unterstützung hilft dabei. Sprechen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da! Kontakt: Jens Schneider jens.schneider@sportfreunde-siegen.de

www.facebook.com/SFSiegen


anzeige

1. Platz

Beste Kne ipe

2017

Keiler Hous e Netphen

Gute alte

Kneipenzeit

Keiler House: Kneipe mit Wohlfühlcharakter in Netphen

Das Keiler House wurde zur besten Kneipe 2017 in der Region Siegerland und Wittgenstein gewählt. Und das aus gutem Grund: Frank Kretschmer hat das Netphener Lokal innerhalb von zweieinhalb Jahren zu einem beliebten Treffpunkt der Geselligkeit von Jung und Alt aufleben lassen und damit einen wertvollen Teil traditioneller Kneipenkultur wiederbelebt. Ob zum Dart- oder Skat-Abend, für ein Feierabendbier oder die Party am Wochenende, zum Brunchen, Fußballschauen, Darten oder ein Konzert – im Keiler House ist immer etwas los.

I

n Netphens Mitte gibt es sie: die echte Lieblingskneipe. Im Keiler House kehren die Gäste gern ein, weil sie hier ganz sie selbst sein können. „Bei uns ist jeder willkommen“, bringt es Gastwirt und Inhaber Frank Kretschmer auf den Punkt. In seinem Credo steckt vor allem eines: herzliche Gastfreundschaft und eine große Por-

tion Leidenschaft. Ende 2014 übernahm der Netphener die einstige Dorfkneipe und machte sie mit einem Hauch guter alter Kneipenzeit unter neuem Namen bis über die Grenzen der Keilerstadt bekannt. Auch der Gastwirt selbst ist längst kein Unbekannter mehr in der Region. Als Or-

Das Netphener „Keiler House“ von Frank Kretschmer hat die Wahl „Beste Kneipe 2017 in Siegen-Wittgenstein“ gewonnen. 138

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

ganisator der beliebten Open-Air-Reihe „Freitags in Netphen“ auf dem Rathausplatz und dem Oktoberfest „Netphener Wiesn“ steht Frank Kretschmer für gelungene Live-Events mit bunter Mischung und fröhlich-friedlichem Miteinander. Heimisch und willkommen Namensgeber von Netphens „guter Stube“ ist das Netphener Wappentier, der Keiler, der in den Waldungen des Netpherlandes früher und heute heimisch war und ist. Die direkte Verbindung zur Stadt und den Bürgern kommt an. Entgegen dem allgemeinen Trend des Kneipensterbens hat sich in Netphens Mitte eine neue Kneipenkultur etabliert, die Menschen zusammenführt. Im karibischen Ambiente zwischen Palmen und Pils können Gäste an Tischen, am Tresen oder in einer bequemen Loungeecke vom Alltag entspannen und dabei in Ruhe ein kühles Bier, einen tropischen Cocktail, einen vollmundigen Wein oder


Termine Live-Events 22.04. Falconz Blues Band

Selbsthilfegruppe für Übergewichtige Aufgeschlossen – nicht ausgeschlossen: Die „Selbsthilfegruppe SHG Adipositas – Team Netphen“ für Menschen, die an ihrem Übergewicht leiden und eine bariatrische Operation anstreben, trifft sich neben gemeinsamen Sport- bzw. Schwimmaktivitäten jeden 1. und 3. Montag im Monat ab 18 Uhr im Keiler House. Nähere Informationen: Alexandra Sager (0157 58272870) oder Virginia Hohmann (0151 12991595)

30.06. bis 11.08. 10 Jahre „Freitags in Netphen“ mit After-Show Partys im „Keiler House“ 28.10. Dimitrios Kassiouris 11.11.

Jim Buttons

25.11.

The Oldies

02.12. Not Amplified – Eintritt frei –

einen klassischen Longdrink aus der gut sortierten Bar genießen. Dart-Lounge und Sky Sportsbar Im Erdgeschoss lädt eine Dartecke zum sportlichen Wettspiel ein – wer Glück hat, kann den Profis beim Werfen zuschauen: zahlreiche der dort aufgesäumten Pokale stammen von vier Stamm-Mannschaften aus der heimischen Dart-Liga – ein Team kämpft aktuell sogar in der höchsten Sauerlandliga um den Aufstieg in die Dart-Bundesliga. In der oberen Etage können Gäste einer der schönsten Nebensachen der Welt frönen: eine gemütliche Sky Sportsbar lädt dazu ein, alle Bundesliga-, Champions League-, Europa League- und DFB-Pokal-Spiele live auf zwei großen Bildschirmen zu verfolgen. Platz für Partys und Privates Während sich unter der Woche Stammgäste für eine Partie Skat, ein Würfelspiel oder eine Runde Dart treffen und das ganze Jahr über Live-Gigs lokaler und überregionaler Bands unterschiedlichster Musikgenres stattfinden, kocht an den Wochenenden die Stimmung im „Keiler“-Topf. Neben dem hauseigenen DJ – der Chef mixt selbst – heizen Motto-Events und Specials wie „Happy Hour“, „80er & 90er“,

Karaoke“, „Cocktail“ oder „Rock“ die fröhliche Feierstimmung kräftig auf. Auch an „Feiertagen“ geht es – wie der Name schon sagt – im Keiler „wilder“ zu: ob „Tanz in den Mai“, „Karneval“, „Halloween“ oder „Silvester“ – im „Keiler“ steppt oft der Bär. Herzhaftes und Selbstgezapftes Gastwirtin Anja reicht zum Selbstgezapften diverse herzhafte Snacks für jeden Geschmack, wie belegte Baguettes, frisch zubereitete Hamburger oder Ofenkartoffeln. In den Sommermonaten können sich „Keiler“-Gäste auf Extras wie Spanferkelgrillen, Currywurst mit hausgemachter Soße oder einen Food-Truck im Außenbereich freuen. Wer seinen Geburtstag, ein Jubiläum oder eine Vereinsfeier plant, kann das etwa 300 Quadratmeter große Keiler House für private Events mit bis zu 150 Personen mieten und ebenfalls auf den Full-Service samt Keiler House-Catering zurückgreifen. Frühstücksbrunch am Sonntag Und noch eine Besonderheit bietet das Keiler House seinen Gästen: einmal im Monat wird sonntags von 10 bis 14 Uhr ein leckerer Frühstücksbrunch aufgetischt. Zu der reichhaltigen Auswahl an Brötchen, Wurst, Käse, Eiern, Marmelade, Kaffee

werden wechselnde Köstlichkeiten und ab 12 Uhr ein warmer Snack angeboten.

Keiler House Lahnstraße 40 | 57250 Netphen Telefon 0160 97901005 E-Mail kontakt@netphen-events.de www.facebook.com/keilerhouse www.netphen-events.de/keiler-house-netphen Öffnungszeiten: Di. bis Do. ab 17 Uhr Fr. und Sa. ab 18 Uhr bei Bundesligaspielen Sa/So ab 15 Uhr

Frühstücksbrunch

10 bis 14 Uhr

13,9 0 Euro pro Person 16.04. und 14.05.2017 um Reservierung wird gebeten


© Late Night Jazz Foundation

anzeige

2. Platz

täglich wechselnde Gerichte 12 bis 14 Uhr & 18 bis 20 Uhr

Beste Knei pe

2017

Hackerman n Siegen

Treffpunkt der Geselligkeit hackermann küche und bar: Beliebte Kneipe bei Jung & Alt Das Siegener „hackermann“ hat den zweiten Platz bei der Wahl zur besten Kneipe in der Region Siegen-Wittgenstein für sich entschieden. Seitdem Inhaber Thomas Hackermann 2011 das Traditionslokal in der Hindenburgstraße übernommen hat, ist es für junge und alte Stammgäste zum zweiten Wohn- und Esszimmer für gesellige Stunden, Livemusik und Jazz-Abende oder die Auszeit mit einer guten Lektüre geworden.

D

as „hackermann“ in der Hindenburgstraße in Siegen ist alles in einem: ein Restaurant zum Wohlfühlen, eine Bar zum Entspannen, ein Café zum Genießen und eine Kneipe zum Feiern. Freundlich und authentisch – genau diese einzigartige und besondere Atmosphäre schätzen Gäste im und am „hackermann“. 15 Jahre lang arbeitete Thomas Hackermann bereits im Vorgängerlokal. Mit der Eröffnung seiner eigenen Gastronomie hat sich der gebürtige Berliner einen Lebenstraum verwirklicht – getreu dem Motto: „Ich liebe was ich tue und ich tue, was ich liebe.“ hackermann für jedermann Heute trägt das kleine und feine Lokal nicht nur seinen Namen, sondern strahlt auch die herzliche Gastfreundschaft des Gastronomen aus. Geprägt von dem aufgeschlossenen Esprit der Hauptstadt, der jeden Tag ein gemischtes Publikum anzieht, ist das „hackermann“ im positivsten aller Sinne zur beliebten Kneipe für „jedermann“ geworden. „Vom Student bis zum Unterneh-

140

mer, von der jungen Familien bis zu älteren Menschen – bei uns ist jeder gerne Gast“, freut sich Thomas Hackermann. Denn ob für einen feucht-fröhlichen Abend, einen Kaffee während der Shoppingtour oder zum gemeinsamen Essen – das „hackermann“ ist immer einen Besuch wert und vereint all das, was das Leben lebenswert macht, an einem Ort: gute Gespräche, heitere Geselligkeit und leckere Gerichte. Täglich neue Speisen Neben frisch gezapftem Bier, fruchtigen Cocktails, erlesenen Weinen und köstlichen italienischen Kaffeespezialitäten genießt das „hackermann“ einen besonderen Ruf für seine gute Küche und die abwechslungsreiche – tagesaktuell bei Facebook veröffentlichte – Speisekarte, ein erfolgreiches Konzept, das Thomas Hackermann vor einigen Jahren gemeinsam mit seinem ehemaligen Küchenchef Manuel Soares erstellt hat.

Mit viel Liebe, Raffinesse und Kreativität werden täglich neue Gerichte zubereitet – vom Schnitzel über Pasta, vegetarische Hauptspeisen bis hin zu Salaten. Den perfekten Start in den Tag bietet morgens bereits ein leckeres Frühstück. Kulinarisch und musikalisch ein Genuss Ebenfalls gern im „hackermann“ zu Gast: die kreative Siegener Musikszene. Bei LiveGigs geben Bands aus dem Siegerland und Umgebung eine kostenlose Hörprobe. Von Oktober bis Mai finden zudem zweimal im Monat die mittlerweile legendären Jazz-Abende der „Late Night Jazz Foundation“ statt, bei der die Siegener Musiker Marco Bussi (Schlagzeug) und Mario Mammone (Gitarre) zusammen mit Gastmusikern für fabelhafte handgemachte Musik in entspannter Atmosphäre sorgen. hackermann küche und bar Thomas Hackermann Hindenburgstr. 8 | 57072 Siegen Telefon 0271 2380099 info@hackermann-siegen www.hackermann-siegen.de Folgt uns auch auf Facebook!


anzeige

3. Platz

Kult-Kneipe

Bim Käs

Beste K neipe

2017

Bim Käs Geisweid

Urige Gemütlichkeit trifft auf käsige Spezialitäten Pfiffige Gerichte rund um den Käse kombiniert mit einer vielfältigen Getränkeauswahl zu fairen Preisen locken von mittwochs bis sonntags Fans aus der ganzen Region nach Geisweid und haben dem „Bim Käs“ den dritten Platz bei der Kneipenwahl 2017 gesichert.

I

n den 60er-Jahren als „Haus am Schwanenteich“ eröffnet, überzeugt das Konzept der gemütlichen Lokalität auch im Jahr ihres 50. Geburtstags alle Generationen. Jan Klappert führt gemeinsam mit seinen Partnern den bekannten Treffpunkt bereits in zweiter Generation. Das Publikum in der mit Liebe zum Detail

eingerichteten Kneipe ist bunt gemischt: Kneipengänger nehmen an der Theke bei einem Glas Frischgezapftem Platz, Käseliebhaber frönen mit der legendären überbackenen „Vorspeise“ oder dampfendem Käse-Fondue ihrer Leidenschaft. Alles Käse oder was? Niederlande, Frankreich, Schweiz und die Alpenregionen in Österreich und Italien – hinter den Kulissen des „Bim Käs“ wird es

international. Käseräder in allen Größen und Formen reihen sich aneinander und jede Woche werden unglaubliche 500 Kilogramm der leckeren Delikatessen aufgetischt. Beliebt sind vor allem die gemischten Käseplatten, die mit Vielfalt und bestem Geschmack überzeugen. Dank geschmacksintensiver Varianten ohne Laktose kommt jeder auf seine Kosten. Für Käse-Skeptiker bietet die Speisekarte frische Salate und knusprige Pizzen. Bim Käs | Inhaber: Jan Klappert Fichtenweg 4 | 57078 Siegen Telefon 0271 85506 | info@bim-kaes.de www.bim-kaes.de www.facebook.com/BimKaes

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

141


Emotionale „Emotionale Momente entstehen, wenn aus einer Idee Realität wird!“ Vielleicht wird die Idee Ihrer geplanten Veranstaltung schon bald zusammen mit dem Team von FHPEvents und Frank Heidrich Realität.

Realität

Eventkompetenz aus einer Hand

„Emotionale Momente entstehen, wenn aus einer Idee Realität wird“ Als Frank Heidrich im Februar 1988 den Schritt in die Selbstständigkeit wagte, hätte er sich sicherlich nicht träumen lassen, welche emotionale und aufregende Reise er mit seinem Unternehmen vor sich hat. Waren es damals die zahlreichen Modenschauen, die der gelernte Textilkaufmann durchführte, so sind es heute Events der Extraklasse, die er für internationale Konzerne, aber auch für mittelständische und kleinere Unternehmen plant und umsetzt.

H

eute, fast 30 Jahre später, lächelt der Eventmanager bei der Frage, welche Veranstaltungen und besonderen Momente er in seiner Karriere herausheben würde: „Es gab so unendlich viele tolle Erlebnisse, an die ich mich heute gern zurückerinnere. Aber als erstes bin ich mehr als dankbar dafür, dass ich immer noch erfolgreich in einem der schönsten Berufe der heutigen Zeit arbeiten kann“, sagt Frank Heidrich.

„Das ‚Business for pleasure‘, Menschen mit unserer Arbeit ganz besondere und nachhaltige Momente zu verschaffen, das ist das, was es ausmacht. Auch wenn ich schon seit über 30 Jahren Veranstaltungen organisiere, brenne ich immer noch dafür, Unternehmen zu gewinnen, mit individuellen Konzepten und Ideen noch erfolgreicher zu werden. Heute ist es wichtiger denn je, nach innen und nach außen seine Marke und seine Werte klar zu positionieren.“

142

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Vom Laufsteg bis zur Formel 1 Es waren einige große Events, die der Kirchener in der Vergangenheit organisiert hat: Ob Heidi Klums Rosentaufe, Paris Hiltons Deutschlandbesuch oder die über 70 Formel-1-Rennen, die er mit jeweils 50 Grid Girls seiner „In-House“ Model- und Hostessen-Agentur bestritten hat. Auch die Präsentation des Porsche Panamera im Jahr 2009 mit der angegliederten „Lust auf Luxus“-Messe auf dem Siegerlandflughafen in Burbach war eine Produktion von FHP-Events. Seine Vita liest sich so schrill und laut wie der Sound der Formel-1-Motoren. „Alles hat seine Zeit“ bemerkt Frank Heidrich, der seine Projekte mit seinem Team von Kirchen an der Sieg aus steuert. Ab Ende der Neunziger konzentrierte sich der Unternehmer auf Firmen und Konzerne, die sein Organisationstalent schätzten und setzte Veranstaltungen für Firmen in der

IT-Branche im Hard- und Softwarebereich um. „Das waren die goldenen Zeiten, bei denen die Eventbudgets nur eine zweitrangige Rolle spielten“, erinnert er sich. „Heute legen wir die höchste Priorität darauf, die Veranstaltungen unserer Kunden kosteneffizient und budgetorientiert umzusetzen.“ Entscheidend dafür ist das professionelle, erstklassige Zulieferer-Netzwerk von FHP – wie Technikfirmen, Messebauer oder kreative Designer – das zum guten Schluss den Erfolg einer jeden Veranstaltung ausmacht. Im Jahre 2002 kam ein weiterer Meilenstein für FHP-Events hinzu, als die Firma Kao mit den beiden friseurexklusiven Marken Goldwell und KMS fortan die nationalen Friseur-Veranstaltungen mit der Unterstützung von FHP umsetzte. Es folgten weitere Events für das Headquater des


anzeige

Kao Konzerns. Damit öffnete sich die Türe für die großen Global-Awards der Marke Goldwell. „Nachdem wir die erste ‚Color Zoom‘-Veranstaltung –übrigens gern als Oscar der Friseure bezeichnet – mit 1.500 Gästen aus 30 Ländern 2007 in Berlin realisiert hatten, folgte ein Jahr später mit einem weiteren herausragenden Ergebnis die nächste große Veranstaltung in Valencia“, resümiert Frank Heidrich. Heute ist er mit seiner Firma FHP-Events exklusives Mitglied im Kao Experten Netzwerk für den Eventbereich. Das Netzwerk steht mit zehn ausgewählten Spezialisten einem riesigen Kundenstamm von Friseurunternehmen in ganz Deutschland mit Rat und Tat zur Seite. Regionale Schwerpunkte Die Dienstleistungen von FHP-Events sind breit gefächert – das Unternehmen hat erkannt, dass es mehr als wichtig ist, auch regional immer wieder tätig zu sein. So organisierte das Event-Team für Unternehmen aus der Region verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. Firmenjubiläen, Messen, Tag der offenen Tür oder auch im

vergangenen Juli das Sommerfest für den LIONS Club Siegen. FHP-Events hat in den letzten 30 Jahren mehr als 1.200 Veranstaltungen in den verschiedensten Sparten erfolgreich konzipiert und umgesetzt. „Leider wissen viele Unternehmen aus dem Großraum Siegerland jedoch nicht, dass sie eine top-kreative Eventagentur direkt vor ihrer Haustüre haben“, stellt Frank Heidrich dabei immer wieder fest. Kreativ, effektiv und kompetent hilft FHPEvents sowohl kleinen und mittelständischen Unternehmen aber auch großen Konzernen bei individuellen Veranstaltungsplanungen und deren Umsetzungen. Innovative Ideen und einen vorausschauenden Blick auf alles Neue zeichnen Frank Heidrich und sein professionelles Team aus. Seine Schwerpunkte sind die nachhaltige Eventorganisation und Entwicklung von Konzepten in der Live-Kommunikation bis hin zum kompletten Messeauftritt. Weiterhin hat sich Frank Heidrich zwischenzeitlich als Berater für die Themen-

bereiche Veranstaltungen, Messen, RoadShows und Tagungen einen Namen gemacht: „Es braucht nicht immer eine komplette Eventagentur für die Umsetzung erfolgreicher Veranstaltungen. Allerdings kann ich als Berater und somit als Event-Optimierer dabei helfen, bestehende Veranstaltungen zu bewerten, zu analysieren und zu optimieren. Ich arbeite immer ehrlich und direkt, ohne Angst davor zu haben, auch einmal die Hand ‚in die Wunde‘ zu legen.“ Die Hand-in-HandArbeit auf Augenhöhe ist Teil des Erfolgskonzeptes – denn es bildet die Basis, auf der sich alles aufbauen lässt.

FHP Projectmanagement | Production | People Bahnhofstraße 17 | 57548 Kirchen Telefon 02741 931273 E-Mail fh@fhp-events.de www.FHP-Events.de www.facebook.com/FHP.Europe www.event-optimierer.de

Frank Heidrich, Geschäftsführer von FHP-Events, hat in den letzten 30 Jahren mehr als 1.200 Veranstaltungen verschiedenster Sparten erfolgreich konzipiert und umgesetzt.

143


Punkte

und

Pinsel

Foto: Christian Wickler

anzeige

Konzeptuelle Kunst von Niele Toroni in der Rubensstadt Erstmals 1967 im Pariser Musée d’Art Moderne im Rahmen des Salon Jeune Peinture präsentiert, können die einzigartigen Werke des 13. Rubenspreisträgers nun auch im Siegener Museum für Gegenwartskunst bestaunt werden. künstlerisches Lebenswerk ausgezeichnet mit Wasserwaage und Zirkel abgemeshat. Eine fünfköpfige Jury wird bei jeder senen Muster im Abstand von 30 cm auf Verleihung neu zusammengestellt und den unterschiedlichsten Oberflächen wie hat die Aufgabe, einen Künstler zu finden, Leinwänden, Wachstüchern, Mauern oder dessen Lebenswerk wichtige Impulse für Fußböden. Lediglich die gewählte Farbe die gesamte Kunstwelt gesetzt hat. Auf kann variieren. Und doch unterscheidiese Weise wird die den sich die künstlerische Quaeinzelnen lität der Ausstellung Farb spuren gesichert und die Beund jeder sucher erhalten einen „empreinte“* umfassenden Einblick ist in seiner in die unterschiedÄhnlichkeit lichsten Stil- und zu den restliSchaffensphasen der chen Werken Niele Toroni Maler und Graphiker. einzigartig.

„Man kann jeden Tag auf‘s Neue den Ozean ansehen, aber das absolut selbe Meer ist es nie.“

D

er 1955 gegründete Rubenspreis der Stadt Siegen, benannt nach dem 1577 in Siegen geborenen Barock-Maler Peter Paul Rubens, gehört zu den renommiertesten internationalen Kunstpreisen und wird alle 5 Jahre einem Künstler zugesprochen, der sich im europäischen Kunstschaffen durch sein wegweisendes

144

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

2017 geht der Rubenspreis an den 1937 in der Schweiz geborenen und in Paris lebenden Konzeptkünstler Niele Toroni, der durch seine in regelmäßigen Abständen aufgetragenen Abdrucke eines Pinsels Nr. 50 die malerischen Mittel auf ein Minimum reduziert und gleichzeitig in den Raum hinein öffnet. Er platziert seine

Bereits seit den späten 60er-Jahren wehrt sich Torini gegen das Prinzip der Botschaft in der Kunst und entfernt sich von der Erwartung expressiv zu sein, etwas aussagen zu wollen. Er wendet sich gegen die herrschenden malerischen Strömungen und legt den Fokus auf die künstlerische Idee, das Schaffen an sich. Am 2. Juli 2017 wird

*frz. Fingerabdruck


Ausstellungen 07. Mai Feierliche Eröffnung der neupräsentierten Sammlung Sonderveranstaltung zu den Neuerwerbungen der letzten zwei Jahre, besonders im Fokus steht der sechste Bacon bis 05. Juni FICCIONARIO IV – Sebastian Diaz Morales monumentale Videoinstallationen in Kombination mit Objekten und Zeichnungen 02. Juli – 15. Oktober Ausstellung 13. Rubenspreisträger Niele Toroni

Führungen Treffpunkt Kunst Öffentliche Führung durch die aktuelle Ausstellung immer sonntags um 16 Uhr Themenführung Spezialführung zu unterschiedlichen Schwerpunkten der Sammlung Jeden 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr

die Preisverleihung im Rahmen einer Festsitzung des Rates der Universitätsstadt Siegen mit anschließender Eröffnung der Preisträgerausstellung im Museum für Gegenwartskunst stattfinden. Kunstinteressierte können die Wirkung der außergewöhnlichen Werke im Anschluss bis zum 15. Oktober 2017 live erleben. Kunst von und für Siegen Die Sammlung Lambrecht-Schadeberg wird permanent im Museum für Gegenwartskunst Siegen ausgestellt und umfasst derzeit mehr als 200 Werke der bisherigen Rubenspreisträger. In wechselnden Präsentationen sind dort Bilder, Grafiken und Installationen aus den verschiedensten Werkphasen der internationalen Künstler zu sehen. So bieten die individuellen künstlerischen Positionen einen eigen-

willigen Einblick in die europäische Malergeschichte. Die Sammlung gilt nicht nur in Fachkreisen als eine der „schönsten Kunstsammlungen in Deutschland“ (Die Zeit), sondern ist auch im kulturellen Leben des Siegerlandes geschätzt und fest verankert.

gründung des Siegener Museums für Gegenwartskunst einher. 1997 gründete Barbara Lambrecht-Schadeberg als erste Präsidentin die Peter-Paul-Rubens-Stiftung und wurde damit zur Wegbereiterin sowie Mäzenin des Museums, das 2001 eröffnete.

Peter-Paul-Rubens-Stiftung Sammlerin und Mitgesellschafterin der Krombacher Brauerei Barbara Lambrecht-Schadeberg begann 1992 gezielt Werke der ausgezeichneten Rubenspreisträger zu sammeln: „Ich habe die Sammlung begonnen, um den Rang, den die von der Stadt ausgezeichneten Künstler haben, für die Allgemeinheit sichtbar zu machen.“

Im März 2017 ließ die kunstbegeisterte Siegenerin 40 Werke ihrer Privatsammlung impressionistischer und moderner Kunstwerke durch das Londoner Auktionshaus Christie’s versteigern. Den Erlös von rund 20 Millionen Euro spendete sie der Peter-Paul-Rubens-Stiftung und sicherte so den zukünftigen Ausbau der Sammlung Lambrecht-Schadeberg.

Die Neuausrichtung ihrer Sammelleidenschaft ging mit Bestrebungen zur Neu-

Unteres Schloss 1 | 57072 Siegen Telefon 0271 405 77 10 E-Mail info@mgk-siegen.de www.mgk-siegen.de Öffnungszeiten: Montag geschlossen Dienstag bis Sonntag 11 - 18 Uhr Donnerstag 11 - 20 Uhr Feiertage 11 - 18 Uhr

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

145


freizeit

Wandern und Naturerleben: Roswitha Still hat die Potenziale der Region früh erkannt und mit Partnern und Prominenten wie Manuel Andrack aktiv deren Entwicklung vorangetrieben.

Gesicht des Tourismus TVSW-Geschäftsführerin Roswitha Still in den Ruhestand verabschiedet Fest in der Region verwurzelt, aber immer mit dem Blick über den Tellerrand: Fast 30 Jahre lang hat sich Roswitha Still mit außergewöhnlichem Engagement um die touristische Entwicklung des Kreises Siegen-Wittgenstein gekümmert. Mitte März wurde die langjährige TVSW-Geschäftsführerin in den Ruhestand verabschiedet – der ein Unruhestand werden wird. Denn künftig engagiert sich Roswitha Stil bei der BLB-Tourismus GmbH.

„F

ast drei Jahrzehnte lang war sie das Gesicht des Tourismus in Siegen-Wittgenstein!“ – mit diesen Worten würdigte Landrat Andreas Müller die Verdienste der langjährigen Geschäftsführerin des Touristikverbandes Siegerland-Wittgenstein (TVSW), Roswitha Still. Zu der Feierstunde Mitte März im Alten Bahnhof in Netphen-Deuz kamen mehr als 100 Weggefährten, Freunde und Kollegen. Mit im Gepäck: Erinnerungen an viele Meilensteine und persönliche Momente, die sie

mit der sympathischen und lebensfrohen Vollblut-Touristikerin verbinden. Der Tourismus in Siegen-Wittgenstein und Roswitha Still gehören eng zusammen. Mehr als 50 Jahre war Roswitha Still im öffentlichen Dienst tätig, seit 1988 für den Tourismus des Kreises. Ab 1993 hat sie die Geschäftsstelle des TVSW geleitet. 1999 wurde ihr zudem auch die Geschäftsführung des Vereines übertragen. „Sie hat diese Aufgabe nicht nur ausgefüllt, sie

hat sie gelebt: mit großem Engagement, mit Leidenschaft und mit Herzblut!“, unterstrich Landrat Andreas Müller, der zugleich TVSW-Vorsitzender ist. Zu Roswitha Stills Aufgabe zählte auch die Vernetzung über die Region hinaus. So war sie in all den Jahren in vielen Gremien aktiv: lokal, regional, überregional – als Mitglied, im Vorstand oder als Vorsitzende – etwa bei Tourismus NRW, im Rothaarsteig- und Rothaarsteig-Infrastruktur-Verein, im Bundes-


Mit dem Ende der ITB in Berlin Mitte März wurde Roswitha Still in den Ruhestand verabschiedet wurde. Landrat Andreas Müller dankte Roswitha Still ganz herzlich für ihre engagierte Arbeit für den Tourismus in Siegen-Wittgenstein.

verband der Deutschen Mittelgebirge, bei der Südwestfalen Agentur, beim Sparkassen-Tourismusbarometer Westfalen-Lippe, im Naturpark Sauerland-Rothaargebirge und dem Lahntal Tourismus Verband, bei der Tagungsallianz Siegerland-Wittgenstein, in der Wisent-Welt-Wittgenstein oder im Waldland Hohenroth. Rothaarsteig und „Zwischen Rubens und Landluft“ Dabei hatte Roswitha Still immer besonders die Qualität der Angebote im Blick. Bereits Ende der 1990er-Jahre hat sie auf „Wandern und Naturerleben“ als die zentralen touristischen Themen der Region gesetzt – die Eröffnung des Rothaarsteigs als Premiumwanderweg ist bis heute ein Markstein in diesen Bemühungen. Darauf aufbauend wurden in den Jahren 2006 bis 2011 die thematischen Rundwanderwege „WanderHöhepunkte links und rechts des Rothaarsteigs“ entwickelt, von denen es heute in Siegen-Wittgenstein zwölf gibt – hinzu kommen drei Rothaarsteig-Spuren.

Eines der ersten Herzensprojekte von Roswitha Still war auch „Zwischen Rubens und Landluft“ – ein Zusammenschluss von Gastronomen und Landwirten mit dem Ziel, regionale Produkte frisch zubereitet zu servieren. Unvergessen sind Präsentationen im Landtag, im Bundestag, im Rahmen einer Dampfzugfahrt mit Speisewagen-Service, beim NRW-Tag in Siegen oder im Schloss Berleburg wie auch fünf Jahre lang die kulinarische Ausrichtung der NRW-Abende auf der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin mit 1.000 Gästen. Der persönliche Rückblick von Roswitha Still ist gespickt mit prägenden und schönen Erinnerungen. In den fast 30 Jahren als touristische Managerin hat sie viel für die Region bewegt und viele Persönlichkeiten getroffen – und zum Teil mit ihnen zusammengearbeitet – etwa mit Manuel Andrack, Katja Ebstein, Senta Berger, Howard Carpendale, Matthias Reim, Philipp Lahm, Rainer Calmund, Helmut Kohl, Johannes Rau, Norbert Blüm, Norbert Lammert und Wolfgang Thierse.

Wenn Roswitha Still auf die touristische Entwicklung des Kreises Siegen-Wittgenstein zurückblickt, zieht sie vor allem drei Schlüsse: 1. Die Akzeptanz des Tourismus als wichtiger Faktor für die Region ist im Laufe der Zeit deutlich angestiegen. 2. Es hat sich auch die Erkenntnis durchgesetzt, dass es bei touristischer Infrastruktur nicht nur um Angebote für die Gäste von außen geht, sondern auch und gerade um die Menschen, die hier leben. Und 3. „Wir wissen heute, dass spannende touristische Angebote auch für unsere Wirtschaftsunternehmen wichtig sind, weil sie unsere Region aufwerten und damit als Lebens-, Wohn- und Arbeitsstandort attraktiv machen – etwa mit Blick auf dringend benötigte Fachkräfte“, so Still. Als Gesicht des Tourismus bleibt Roswitha Still der Region erhalten – schon einen Tag nach der offiziellen Verabschiedung schlug sie ein neues Kapitel auf. Als Repräsentantin und Netzwerk-Managerin unterstützt sie künftig die BLB-Tourismus GmbH in Wittgenstein.

Das Top Magazin SiegenWittgenstein bedankt sich für zehn Jahre herzliche und gute Zusammenarbeit und freut sich, Roswitha Still weiterhin auf ihrem erfolgreichen Lebensweg zu begleiten.


Ihre Location in 360 Grad. Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite: Von allen.

Wir realisieren virtuelle 360-Grad-Rundgänge durch Hotels, Restaurants, Shops, Immobilien u.v.m. Unsere Touren sind interaktiv und können mit vielen MultimediaInhalten wie Fotos, Videos und weiteren Elementen ergänzt werden.

www.takeatour.de


nde der

Auf dem Gelä

20. & 21. MAI 2017 www.outdoorcamp-siegerland.de WANDERN

KLETTERN

GPS AKTION

MOUNTAINBIKE

KINDERPROGRAMM

ZELTEN

MARKTPLATZ & LIVE MUSIK

ESSEN & TRINKEN

Veranstaltet durch:

Mit freundlicher Unterstützung vom TVSW


rubriktitel anzeige

Klassik trifft Pop, Mozart trifft David Guetta „Unsere gemeinsame Leidenschaft ist die Musik. Sie verbindet uns und wir lieben es, miteinander zu musizieren.“ Dolicé

Dolicé, das sind ein Piano, ein Cello, eine Violine und drei junge Menschen, für die Musik nicht nur Hobby, sondern Herzensangelegenheit ist. Gemeinsam lässt das Trio die schönsten Melodien Wirklichkeit werden und verzaubert in den imposantesten Locations der Region ihr gespannt lauschendes Publikum.

D

as Klaviertrio aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz bestehend aus Dominik Stangier am Piano, Line Geldsetzer an der Violine und Celia Eichhorn am Cello hat sich gesucht und gefunden: Seit über zwei Jahren spielt das Trio gemeinsam und untermalt die unterschiedlichsten Anlässe mit ihren gefühlvollen Arrangements. Mit zahlreichen Auftritten bei Feierlichkeiten und Firmenevents haben sich die Musik-Fans einen festen Platz in der heimischen Musikszene gesichert. Dolicé ließ schon die Besucher der Siegener Hochzeitsmesse in der Siegerlandhalle an ihrem Talent teilhaben und begleiteten die Einführung von Bürgermeister Bernd Brato (Verbandsgemeinde Betzdorf) in der Stadthalle in Betzdorf musikalisch. Absolutes Highlight seit der Gründung des Trios, dessen Namen sich aus den Anfangsbuchstaben der Mitglieder ergibt: ihr Auftritt in den alterwürdigen Hallen des Koblenzer Schloss im Rahmen einer Abendveranstaltung der Westerwald Bank. Wer beim Blick auf das Trio klassische Kammermusik erwartet, der wird bei den ersten Tönen überrascht sein. Zwar haben alle Drei

150

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

eine musikalische Ausbildung im Bereich der Klassik genossen, der Schwerpunkt liegt jedoch auf Pop, Rock, Musical und Filmmusik. Interpretiert werden moderne Titel aus den unterschiedlichsten Genres. Während der wöchentlichen Proben tüftelt Dolicé an neuen Versionen der eigenen Lieblingsstücke und ergänzt sich beim gemeinsamen Komponieren optimal. Ganz ohne Noten, dafür mit viel Gefühl und einem außergewöhnlichen Gespür für Harmonien setzen sie Ohrwürmer von Adele, Andreas Bourani oder Coldplay um. Trotz des großen Erfolges, mit dem die drei sympathischen Betzdorfer zu Beginn gar nicht gerechnet haben, war eine Karriere als Berufsmusiker für Dominik, Line und Celia keine Option. Das Musizieren ist für alle wertvolles Hobby, das sie nicht missen möchten. So sichern sie sich die Freiheit ungetrübter Freude an der Musik.

www.dolice.de www.facebook.com/DoliceTrio


Laurent Derache

Stefan Straubinger

Twelfth Day

Infos und Karten: 4 Telefon: 02732 5132 ltur.de www.kreuztal-ku

Internationales

Rinah Rakotovao

Servais Haanen

Albert Hammond

Festival

Akkordeon

„Akkordeonale 2017“ 30.04.2017, 18 Uhr, Weiße Villa, Kreuztal Was ist schöner als ein Akkordeon? Fünf Akkordeons. Der Niederländer Servais Haanen hat sich zum neunten Mal ein spannendes Programm mit Musikern aus den unterschiedlichsten Ländern ausgedacht. Beim Internationalen Akkordeon Festival „Akkordeonale 2017“ treten Stefan Straubinger aus Deutschland, Alevtina Nikitina aus Russland, Laurent Derache aus Frankreich, Rinah Rakotovao aus Madagaskar, Servais Haanen aus den Niederlanden zusammen mit Twelfth Day aus Schottland auf. Kennzeichnend für die Akkordeonale ist die Begegnung zwischen den Musikern in einem lebendigen Wechsel aus Soli und Ensemblestücken. Das Publikum erwartet Bayrische Grooves auf Bandoneon, Esprit und Temperament im Jazzgewand, melodiösen Rhythmen Madagaskars, alte russische Volksweisen, feine Klänge und atmosphärischer Folk auf Geige und Harfe aus Schottland. Ein einzigartiges Fest der Klänge, ein Ereignis der besonderen Art. Albert Hammond „Songbook Tour 2017“ 13.05.2017, 20 Uhr, Stadthalle Kreuztal Albert Hammond schreibt seit über 50 Jahren Hits. Seine Lieder sind verantwortlich für den Verkauf von über 360 Millionen Platten weltweit, darunter mehr als 30 Chart-Hits. Aus seiner Feder stammen u.a. Songs von Whitney Houston, Tina Turner und Diana Ross, Tom Jones, Joe Cocker, Céline Dion und Chris De Burgh. Auch unter seinem eigenen Namen gelangen ihm unzählige Hits. Nach fast 40-jähriger Pause kommt der Sänger und Songwriter im Alter von 70 Jahren zurück auf die Bühne. Songbook Live zeigt nicht nur den Reichtum an Liedern von Albert Hammond, sondern dokumentiert ihn erstmalig auch als charmanten Entertainer, der sein Publikum mit in das Konzert einbindet, locker den Background der Songs vermittelt und so den Zuhörer auf diese – seine eigene – Liederreise durch die Jahrzehnte der Popgeschichte mitnimmt.

Ihr Bestattungs- und Vorsorgepartner in der Region · Eigene Trauerhalle und Café

Wir sind an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Sie da.

Otto Henrik Giesler · Bestattermeister Kreuztal 02732 1354 · Siegen 0271 4888880 www.bestattungshaus-giesler.de

Fotos: Straubinger: © Neuhart // Alevtina Nikitina: © Olga Suchodeeva // Derache: © Christine Torres // Rakotovao: © Patrick Hajahiaina Haanen: © Muriel Spiegel // Twelth Day: © Tom Barnes // Hammond links: © David von Becker // Hammond rechts: © Novak Day // Noten: © artefacti - Fotolia.com Akkordeon: © artefacti - Fotolia.com

Alevtina Nikitina


Musikfestwoche „Eine literarischmusikalische Reise“

Musikfestwoche „America“

Musikfestwoche „Göttlich musikalisch“ Gesundheitswoche „Sven Hannawald“

Wollmarkt „Schafschur“

Bad Berleburg Gesundheit & Wohlfühlen

Sehens- und Erlebenswertes im Wittgensteiner Land Ein breites und bunt gemischtes Programmangebot aus Gesundheit, Musik, Tradition und Kulinarik verspricht eine erlebnisreiche Frühjahrs- und Sommerzeit im schönen Bad Berleburg.

Region & Kultur

Natur & Erleben

1. Gesundheitswoche Bad Berleburg, Sa. 01.04. bis Sa. 08.04. Unter dem Motto „Bad Berleburg – Natürlich gesund. Eine ganze Stadt macht mit!“ findet zum ersten Mal die Gesundheitswoche in der Kernstadt sowie in den umliegenden Dörfern Bad Berleburgs statt. Das Leitthema der Premiere lautet „Psychisch gesund“ und ist an den diesjährigen Weltgesundheitstag „Depressionen“ angelehnt. Auf dem Programm stehen mehr als 250 Veranstaltungen für alle Altersklassen: Vorträge, Aktionen, Workshops, ärztliche Check-ups, Diskussionsrunden, Mitmach-Angebote, Familientage sowie Sport- und Entspannungskurse. Prominenter Gast ist Skisprung-Legende Sven Hannawald. Er kommt am 5. April (Mittwoch) um 19 Uhr zu einer öffentlichen Talkrunde ins Bürgerhaus am Marktplatz (freier Eintritt) und liest u.a. aus seinem Buch „Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im Leben“.

Aktiv & Draußen

Wollmarkt, So. 07.05. ab 10 Uhr Märkte haben eine lange Tradition in Bad Berleburg. Traditionell wird im Mai die Saison mit dem Wollmarkt eröffnet, bei dem Besucher dabei zusehen können, wie die Schafe ihr Winterfell verlieren. Musikalisch umrahmt wird der Wollmarkt von den „Jungen Wittgensteinern“. Auf die Besucher warten ein buntes Programm, kulinarische Köstlichkeiten sowie zahlrei-

152

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

che Händler und Aussteller. Auch die Bad Berleburger Einzelhändler öffnen ihre Geschäfte. www.blb-traditionsmaerkte.de Musikalisches Bad Berleburg Von Mai bis Dezember stehen mehr als 40 Termine auf dem Programm, darunter Schlosshofkonzerte, die Internationale Musikfestwoche, Freundschaftssingen, Chortage, Opernmelodien, Kirchenklänge, BLB-Live und die Sommernachtsparty. Den Auftakt macht am Samstag, 6. Mai um 18 Uhr ein Open-Air-Konzert mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Netphen auf dem Marktplatz zum 90-jährigen Vereinsjubiläum. Der Eintritt ist frei und das Programm verspricht konzertante Stücke bis hin zu Unterhaltungsmusik. Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Bürgerhaus am Markt statt. 45. Internationale Musikfestwoche auf Schloss Berleburg Sommer für Sommer ist die erste Juliwoche für das musikalische Event der Extraklasse reserviert. Herausragende Künstlerinnen und Künstler kommen aus aller Welt zur Internationalen Musikfestwoche nach Bad Berleburg und das seit nun mehr als vier Jahrzehnten. Das besondere Ambiente des Schlosses der Familie Sayn-Wittgenstein-Berleburg bietet für Künstler und Publikum ein einmaliges Konzerterlebnis. Inspiriert von Zeitgeist und Visionen, wird die Internationale Mu-

sikfestwoche stetig weiterentwickelt – gute Traditionen und Qualität haben die Veranstalter dabei fest im Blick. Schirmherrin der Festwoche ist IKH Prinzessin Benedikte zu Dänemark. Termine: Mo. 03.07., 19.30 Uhr „America“ mit Daniel Hope (Violine) und Sebastian Knauer (Klavier) Di. 04.07., 19.30 Uhr „Mozart meets Nielsen“ mit dem Diamant Ensemble Fr. 07.07., 19.30 Uhr „Göttlich musikalisch“ mit dem Apollon Musagète Quartett Sa. 08.07., 19.30 Uhr Open-Air-Konzert „Somewhere over the rainbow“ mit The International Festival Big Band So. 09.07., 18 Uhr „Eine literarisch-musikalische Reise“ mit Klaus M. Brandauer und Sebastian Knauer Infos: www.blb-kultur.de Tickets unter www.proticket.de

Foto „Göttlich musikalisch“: © www.marcoborggreve.com // Foto „America“: © Harald Hoffmann // Foto „Hannawald“: © www.sven-hannawald.com // Restliche Fotos: © Veranstalter/PR

Vielfältiges

Mehr Veranstaltungen: www.termine-wittgenstein.d e


anzeige

Das Team des S-ImmobilienCenters der Sparkasse Wittgenstein: Barbara Flug, Marion Dersch, Arne Hassler, Georg Lange, Sina Breuer, Christine Apler, Christina Koch, Ann-Christin Dickel, Maik Beuter (v.l.n.r.)

Wände, 1000 Fragen, ein Ansprechpartner

Vier

Das ImmobilienCenter der Sparkasse Wittgenstein Ob ein Baugrundstück, ein Eigenheim für die Familie oder ein Mietobjekt als Kapitalanlage ge- oder verkauft werden soll – das ImmobilienCenter der Sparkasse Wittgenstein ist mit einem breiten Angebot unterschiedlichster Objekte in und um Wittgenstein der richtige Ansprechpartner.

„D

er Informationsbedarf beim Kauf einer Immobilie ist groß. Ein Käufer erwartet zu Recht eine marktgerechte Preiseinschätzung. Für den Verkäufer ist es wichtig, den sogenannten Besichtigungstourismus zu vermeiden und professionell dem richtigen Interessent das passende Objekt vorzustellen. Als Marktführer in unserer Region haben wir auf solche Qualitätsmerkmale von Anfang an viel Wert gelegt,“ so Georg Lange, der längst aufgehört hat zu zählen, wie vielen Familien er seit Gründung des ImmobilienCenters als Makler den Weg in ein neues Zuhause gezeigt hat. Beste Beratung in allen Phasen Neben der Vermittlung des Traumhauses umfasst der Rundum-Service aber auch günstige Finanzierungsmodelle. Für die Immobilienexperten der Sparkasse ist es selbstverständlich, die Kunden auch zu den öffentlichen Fördermitteln zu beraten.

Ausgehend von der individuellen Situation des Kunden bietet die Sparkasse eine breite Palette an Finanzierungsmodellen an – von langfristiger Zinssicherheit bis zu flexiblen Sondertilgungsmöglichkeiten. Wer seine Immobilie verkaufen will, wird mit vielen Fragen zu Ablauf und Preisgestaltung konfrontiert. Gerade in Anbetracht der derzeitigen Marktlage empfiehlt der Leiter des ImmobilienCenters der Sparkasse Wittgenstein Maik Beuter, einen kompetenten und seriösen Makler zu beauftragen. Das ImmobilienCenter der Sparkasse begleitet den Verkauf vom ersten Gespräch bis zur Vertragsunterzeichnung beim Notar. Erfolgskonzept Immobilienmesse Bereits zum neunten Mal führte die Sparkasse Wittgenstein am 25.02.2017 die Immobilienmesse in ihrer Hauptgeschäftsstelle Bad Berleburg durch, die Jahr für Jahr von den Besuchern bestens ange-

nommen wird. Das Konzept „Mit unseren Kunden für unsere Kunden“ ist Maik Beuter zufolge ein Teil des Erfolgsrezepts. Von A wie Architekten, B wie Bezirksschornsteinfeger über E wie Energieberater bis Z wie Zement – Interessierte Bauherren, Käufer, Verkäufer und Modernisierer erhalten Informationen und Beratung aus erster Hand – gebündelte Fachkompetenz an einem Ort. In diesem Jahr beteiligten sich 55 Aussteller an der Messe – ein neuer Rekord. Auch der Besucherandrang war ungebrochen. Vor allem die drei kostenlosen Fachvorträge zum Thema Energiesparen, die gemeinsam mit dem Energieverein Siegen-Wittgenstein e.V. und der Stadt Bad Berleburg organisiert wurden, platzten aus allen Nähten. Klares Fazit: Die mittlerweile größte Wittgensteiner Fachmesse rund um die eigenen vier Wände wird sich wiederholen.


anzeige

17

01. bis 05. Juni 20

A

Musik. Das Festival der Sinne. Natur. Licht.

KulturPur27: Staraufgebot am Rande des Rothaarsteigs Authentisch, handgemacht und zu den Wurzeln zurück – die TopActs des 27. Internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur stehen mit ehrlichen Melodien, kernigen Rhythmen und tiefgründigen Lyrics für puren Musikgenuss. Auch das beliebte Festival selbst setzt auf Rückbesinnung: zum letzten Mal unter der Leitung von Kreiskulturreferent Wolfgang Suttner, wird die atmosphärisch beleuchtete Zeltstadt vom 01. bis 05. Juni auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel mit dem Haupt-Line-up, handverlesenen „Sternen“ aus Rock, Pop und Jazz bei den KulturPur-LateNight-Shows und weiteren Originalen seine ursprüngliche Besonderheit für alle sicht-, hörund erlebbar unter Beweis stellen.

Ticket-Vorverkauf Tickets über www.kulturpur27.de, an der Sparkassen-Hotline von ProTicket unter Telefon 01803 742 654 und an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen 154

I

D


Fotos: D, J, E, F, G, I, K: Veranstalter/PR // B: © Boris Breuer // H: © René Achenbach // A: © Manfred Linke // C: © Tina Niedecken

B

C

F

E

G

H

A Do./Fr. 01./02.06., 19.30 Uhr Sarah Connor (Ausverkauft!) Der KulturPur-Startschuss fällt mit der deutschen Pop-Queen Sarah Connor, die mit der Rückbesinnung auf ihre Wurzeln, ihre ‚Muttersprache‘, den Grundstein für einen Megaerfolg legte. Mit zwei ausverkauften Konzerten als TopAct schaffte es die Sängerin bereits auf die KulturPur-„Außergewöhnlich“-Liste. Auch wenn die Karten bereits vergriffen sind – Fans kommen bei den dünnen Zeltwänden trotzdem akustisch auf ihre Kosten. B Sa. 03.06., 19.30 Uhr Clueso Mit dem aktuellen Longplayer „Neuanfang“ macht Clueso Station auf der Ginsberger Heide und präsentiert einen neuen spontaneren, manchmal fast schmutzigen Sound, der rumpelt, atmet und lebt. Der aber – und hier sind sich Kritiker und Fans einig – abseits vom allgemeinen Pop-Gedudel einen neuen Blick auf die Herausforderungen des Lebens wirft und zum Zuhören, Mitsummen oder Tanzen einlädt. C So. 04.06., 19.30 Uhr Philharmonie Südwestfalen Zum 60. Geburtstag des Orchesters haben Festivalleitung und Intendant das Best of „Liebe, Sterne, Sport und Mord“der letzten sechs KulturPur-Klassikprogramme zusammengestellt und Neues mit hineingestreut. Der Bogen spannt sich dabei von Beethoven bis McCartney, von Ravels Boléro bis Ennio Morricone und von Debussy bis Pharrell Williams. KulturPur und die Philharmonie: eine glückliche Verbindung.

D Mo. 05.06., 19.30 Uhr Supertramp’s Roger Hodgson Als Wunschkünstler des scheidenden Festivalleiters steht mit Roger Hodgson am Pfingstmontag ein Gründungsmitglied und die Stimme der dominierenden 80er-Jahre-Formation Supertramp auf der großen Bühne des Zelttheaters. Supertramp‘s Roger Hodgson beschließen das Festival auf ihrer aktuellen „Breakfast in America“-Tour mit einer kompletten Band und den Hymnen der Pop-Geschichte. E Fr. 02.06, 22 Uhr Matt Simons Matt Simons, U.S. amerikanischer Shooting-Star mit kalifornischen Wurzeln und Wohnsitz in Brooklyn, wurde in den Niederlanden entdeckt. Vom Erfolg seines Soundtracks zur niederländischen Ausgabe von „GZSZ“ überrascht, zog der studierte Jazz-Musiker nach Europa und schoss die Karriereleiter regelrecht nach oben. Bei seinem Besuch im Rothaargebirge hat der Pop-Poet Songperlen wie „With you“ oder „Lose Control“ im Gepäck. F Sa. 03.06., 22 Uhr Blues Pills Die schwedische Stadt Örebro ist die Heimat der Bluesrock-Band Blues Pills. Mit ihrem geradlinigen, harten und griffigen Soul-Rock begeisterten sie bereits 2016 bei Festivals wie „Summer Breeze“, „RockHard“ oder dem „Montreux Jazz Festival“. Die oft als „Jam-Session mit Aretha Franklin und Led Zepplin“ gehandelten Schweden, heizen das Zelt mit der Krissy Matthews Band als Support-Act vor, um es dann mit ihrem aktuellen Album „Lady in Gold“ zum Kochen zu bringen.

G So. 04.06., 22 Uhr Nina Attal Bei Nina Attal passt das Festivalkriterium „authentisch“ hervorragend. Die junge, stimmgewaltige Französin, die sich im Crossover von Soul, Blues, Pop, Jazz und Funk bewegt, hat sich schnell in der französischen Musikszene etabliert. Mit ihrer Stimme – mal funkig, mal rockig – vermischt sie ausdrucksstark und bis zum Bersten energiegeladen den Rhodes-Sound der Seventies mit coolen Grooves, peitschenden Basslinien und mitreißenden Riffs – ein kraftvoller Mix aus B.B. King, Stevie Wonder und Albert King angereichert mit Chaka-Khan Einflüssen. H So. 04.06, 17.30 Uhr Dieter Falk & Sons 500 Jahre Reformation – 2017 ist das Lutherjahr. Mit „A tribute to Luther, Bach & Co“ spielen der gebürtige Siegener, Musikproduzent und Keyboarder Dieter Falk gemeinsam mit seinen zwei Söhnen Paul und Max die bekanntesten „Hits“ von J.S. Bach sowie unvergessliche Choräle von Martin Luther und Paul Gerhardt in einer mitreißenden Mischung aus Pop, Rock, Klassik & Jazz. I Mo. 05.06, 17.30 Uhr Rody Reyes & Havanna con Klasse Kuba – die Stadt, in der an jeder Ecke die Freude und Lebendigkeit ihrer Musik und ihrer Menschen spürbar wird. Mit dem Besten was Salsa, Bachata, Merengue zu bieten haben, traditioneller kubanischer Musik und tollen Choreografien bringen Rody Reyes & Havanna con Klasse pure karibische Lebensfreude auf den Giller.

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

155


impressum

IMPRESSUM

TOP MAGAZIN SIEGEN-WITTGENSTEIN

erscheint in der WortWerk Siegen GmbH Fürst-Johann-Moritz-Straße 14, 57072 Siegen Telefon 0271 2339456, Telefax 0271 2339457 E-Mail: siegen@top-magazin.de www.facebook.com/topmagazinsiwi www.top-magazin-siegen.de

r! pu LLiiffe e p ylle esst ty ur! WOHNEN & EINRICHTEN

>>> www. feuer-feines.de

PR-ANZEIGE

Kamine, Feuerkugeln und Co. Sinne! Feuer & Feines – Genuss für alle

Grothe das Prinsind geplant“, erklärt Gerd Ganz Auch bauliche Beschränkungen im Baukastensystem kann der euer fasziniert – schon immer. denn die eigen- zip. „Wie wählen zwischen Gefühl kein Hindernisgrund, subtil entsteht ein wohliges „Fire-Bur- Kunde beim Korpus Schutz. entwickelten, regulierbaren Materialien wie Holz, von Wärme, Geborgenheit und Feines sind überall verschiedenen Ambi- ner“ von Feuer & Glas oder Kunststoff. Lodernde Flammen bringen Zweijährige Er- Granit, Edelstahl, Raum, in Zuhause. Europaweit. kann einseitig oder beidente und Romantik in jeden Maß an Flexibilität Der Kamin lassen, fahrung, ein hohes en sein, er kann an der Wand den Alltag. Platz nehmen, Zeit bieten Gerd Gro- seitig off in Nischen oder Zimam Kamin und viel Know-how Ruhe genießen – der Platz die den montiert werden, the und sein Team Kunden, stehen, als Raumteiler dienen ist unvergleichlich! Kamin realisieren merecken allen Traum vom offenen hängen!“ mit Raum im Wohnen – mitten Feines oder & Feuer entmöchten. Der Trick: Die von Gerd Grothe geferSinnen – bietet ästhetische, individuelle „Unsere exklusiven, individuell die Fire-Burwer- wickelten Brenneinheiten, Kamine für Wohn- oder Schlafräume, tigten, innovativen Unikat-Kamine mit ungiftigem, umweltfür Mietwohnungen, Wellnessbereiche, gerecht und bei ner, werden Kunden den allen Ansprüchen Bio-Ethanol befeuert. Das Wintergärten – überall da, wo mit Innenarchitekten schonendem möchten. Bedarf gemeinsam gerne offenes Feuer genießen

F

Löhrstraße 45 · 57072 Siegen Telefon 0271 3869879

rubriktitel

032

denwünsche vor Ort. Feuer ein neues Gesicht geben! Auch die feinen Dinge bei Feuer & Feines umspielt vielfach Flammenglanz . Edle Feuerkugelnoder Schalen, Wandfackeln oder „fl gende Feuer“, Laternen ieoder Riesen-Wunderkerzen – zahllose feurige Schönheiten finden Kunden im wunderschönen Geschäftsamb iente in der Siegener Oberstadt. wärmt herrlich, erspart Befüllt ebenfalls das lästige Nachmit Biolegen von Holz und sungen für den Ethanol. Wertvolles, Innen- und Außenbedessen Beschaffung, Ausgeund ist eine saubere, reich sind keine fallenes, Unikates und Feines Utopien! Flexibel geruchsfreie Varimit Gesind schmack, ante mit realistischem dabei bei Bedarf Stil und Anspruch auch die ÖffnungsFlammenspiel. In lässt sich Sekundenschnelle zeiten zum Beratungshier entdecken ist das Feuer entfacht, – liebevoll dekoriert und Planungsje kann reguliert werden gespräch und die nach Jahreszeit. Inklusive-Montage. Edle Materialien, und brennt dann, poje nach Füllmenge, lierte Hölzer, matter bis zu 10 Stunden. Edelstahl, glänKamariholz, das zendes Silber, geschliff Lust auf Informationen an den Kamin enes Glas und ? Das Intergelegt netforum wird, sorgt durch unzählig Schönes von Feuer seine ätherischen inspiriert alle Sinne. Öle zum unverbindliche & Feines lädt ein Exklusive für herrlichen Holzgeruch Geschenkartikel n Anschauen, Erle– eine Remiund Accesniszenz an die Sinne. ben und Shoppen. soires für Drinnen Internationale Verund Draußen erfüllen bindungen des Ein Fest für alle auch besondere innovativen UnternehWünsche. Im Sommer Sinne – Kaminlösungen von Feuer mers lassen Kunden lockt ein kleiner, & Feines sind von aber feiner Stadtgarten weltweit in den heute auf morgen Genuss der Edel-Kamine zum Live-Erleben aufgebaut. Im nach draußen. made in Siege- gen kommen. schmackvollen Show-Room Lifestyle pur – Der weltoffene VertriebsFeuer & Feines in der Sie- weg lädt gener Löhrstraße ein zum Wohnen schafft aber auch ist dieser Genuss mit allen Sinnen Raum für Kunlive und erlebbar und fühlbar. ist ein Garant für Feuriges, Edles Feuer & Feines und verwöhnt rundum, Genussvolles! denn zum Wohlfühlambiente gehört auch der passende Wein vom Weingut „Baron von Essen“, ein schmeichelnde s, kuschelweiche s Fell vor dem Kamin und köstliche dunkle Schokolade – eine Einladung zum Wohlgeschmack! Genuss ist unbegrenzt! So zaubern die edlen, wärmenden Hingucker aus der Siegener Oberstadt, erstellt aus qualitativ hochwertigen heimischen und deutschen Produktteilen, Wohlfühlatmosphäre auch in Caravans, auf Jachten und Boote, in Hotelzimmer, Restaurants oder Bars. Ideenreichtum ist für Gerd Grothe Ansporn und Anspruch, denn auch portable Kaminlö-

TOP

Ideen rund um

Feuer & Feines: Gerd Grothe baut edle Kamine nach Kundenwunsch. TOP

Das

033

an die Rubensstadt von

Feuer & Feines

I

Inspiriert vom feinen Geschmack Standorten

Feuer & Feines | Inhaber Markt 43 | 57072 Siegen Telefon 0271 31398190 info@feuer-feines.de www.feuer-feines.de

Gerd Grothe

Top of the Tops & Top Magazin International GmbH & Co. Verlags und Lizenz KG Wenzelgasse 28, 53111 Bonn Telefon 0228 9696-230 · Telefax 0228 9696-242 E-Mail: info@top-magazin.de www.top-magazin.de Geschäftsführung: Ralf Kern Grafik: Stephan Förster Webdesign: Top Magazin online UG r.kern@top-magazin.de

F

einste Materialien aus Edelstahl, Silber, Glas oder Holz – Getreu dem Credo „alles außer gewöhnlich“ finden Kunden bei Feuer & Feines seit 2007 Inspirationen für das Wohnen mit allen Sinnen.

Exklusives in Krönchen-Nähe Liebhaber des edlen Wohnstils finden die gewohnt exklusiven und ausgesuchten Einrichtungsaccessoires von „Feuer & Feines“ in dem neu gestalteten Ladenge-

schäft am Markt 43. Auf der Suche nach dem Besonderen für das Zuhause ihrer Kunden sind Inhaber Gerd Grothe und seine Ehefrau Nicole regelmäßig auf den Messen in Paris, Mailand, Frankfurt und Düsseldorf unterwegs.

In Lizenz erscheint Top Magazin mit der Frühjahrsausgabe 01/2017 in 36 Städten und Gebieten mit einer Gesamtauflage von 428.000 Exemplaren.

bietet Feuer & Feines ein breites Auf freundlich gestalteten, hellen 150 Quadratmetern Angebot an exklusivem Wohninterieur und Geschenkinspirationen.

Durch die Geschäftserweiterung konnte der im Großraum Siegen exklusive Vertriebspartner von Fink Living auch weitere bekannte Herstellermarken in sein Produktportfolio aufnehmen.

Exklusive geschmackvolle Wohnaccessoires, feine Geschenkideen und stilvolle Lifestyleprodukte – „Feuer & Feines“ bietet unzählige Inspirationen, die das Zuhause schöner machen. Seit Anfang Mai präsentiert das inhabergeführte Fachgeschäft seine inspirierenden Wohnideen an zwei Standorten in der Oberstadt: in den neuen Räumlichkeiten in Höhe des Krönchens und im bisherigen Ladengeschäft, in dem ein Outlet im nordischem Landhausstil entstanden ist.

Der neue Standort in Siegens Oberstadt dient zudem als logistisches Zentrum für den eigenen Online-Shop, der mit über 4.500 Produkten rund um die Uhr zum Stöbern einlädt. Neben kleinen inspirierenden Dingen werden hier auch Großartikel wie Whirlpools und Kamine angeboten.

Webdesign Titelfoto

Top Magazin ist ein eingetragenes Warenzeichen und erscheint in Lizenz der / verantwortlich für den Titel:

Inhaber Gerd Grothe (l.) zusammen mit Siegens Bürgermeister Steffen Mues

PR-A NZEIGE BAU EN & WOHNEN

Feuer & Feines: Die schönsten Wohnideen an zwei

Fotos Sekretariat Gestaltung Druck

Das Top Magazin Siegen-Wittgenstein erscheint 4x im Jahr. Nächste Ausgabe Ende Juni 2017 // Auch im Abo erhältlich – Auflage 10.000 Exemplare pro Ausgabe

von – Die 57 Original-Kollektion oder in knalligen Farben oder geflochten, dezent Leder oder Segeltau, glatt passenden Hingucker. für jeden Geschmack den Feuer & Feines in Siegen bietet den unterschiedlichsten Arm- Rindsleder in nspiration für die hochwertigen und Farben oder sportlich-schi wie auch die Formen aus farbenfrohem bänder für Sie und Ihn waren cken Ausführungen die Anhänger für den Schlüsselbund Blickfang sind außerdem Anregungen Segeltau. in für Inhaber Gerd Grothe Verschlüsse aus Stahl, die ihren Besuch in praktischen von Touristen, die sich und gebürsteter Optik sowie Souvenir ver- glänzender überzeugen. Schwarz Siegen mit einem kleinen und Silber Motiv war in Gold, wersüßen wollten. Ein geeignetes und Schlüsselanhänger Krönchen. Armbänder schnell gefunden: das Siegener gefertigt und verbreiten an der Sieg den in Hamburg UrDas Wahrzeichen der Stadt der Hansestadt maritimes Form die Ver- auch fernab gestaltete Armschmückt nun in gelaserter und laubsfeeling. Individuell personalisierter schlüsse von trendigen Armbändern bänder und Anhänger mit ngern. innerhalb von funktionalen Schlüsselanhä Gravur werden auf Wunsch aneiner in und einer Woche produziert Seefahrerinnen geliefert – eine Für Leichtmatrosen und sprechenden Geschenkbox heimatverund und Interessierte Siegen-Fans Geschenkidee, die bei Frauen haben die Aus- tolle bundene Einheimische gleichermaßen gut ankommt. aus feinstem Männern wahl zwischen Variationen

Cornelia Bauer, Melanie Heider Cornelia Bauer, Melanie Heider Julia Wildemann, Monika Werthebach, Laura Deichmann (Praktikantin) siehe Einzelnachweise Monika Werthebach dievirtuellecouch Werbung & Marketing GmbH Druckerei Hachenburg GmbH, Hachenburg Inhalt: Novatech Gloss, 115 g/m2, Umschlag: Novatech Gloss, 250 g/m2 www.sonjaruster.de www.fotolia.de Bildnummer 95449277

Namentlich gekennzeichnete Berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Nachdruck von Fotos und Berichten aus dem Inhalt, auch auszugsweise, nur mit vorheriger Genehmigung des Verlags. Für unverlangt eingereichtes Material (Bilder, Manuskripte, etc.) wird keine Haftung übernommen. Die Urheberrechte der von Top Magazin konzipierten Anzeigen liegen beim Verlag.

Siegener Krönchen to-go

Formschöne Andenken

Verleger (V.i.S.d.P.) Vertrieb Chefredaktion Redaktion

Nordischer Chic im Feuer & Feines Outlet In den bisherigen Räumlichkeiten in der Löhrstraße ist das „Feuer & Feines OUTLET“ entstanden, das Feines und Ausgefallenes rund um den nordischen Landhausstil zu stark reduzierten Preisen anbietet. Qualitativ einwandfreie Einzel- und Ausstellungsstücke, Restposten sowie saisonbedingte Angebote machen jeden Besuch zu einem neuen inspirierenden Shoppingerlebnis.

Informationen & Kontakt Feuer & Feines Wohnen mit allen Sinnen Markt 43 57072 Siegen Telefon: 0271 31398190 E-Mail: info@feuer-feines.de OUTLET Löhrstraße 33 · 57072 Siegen Telefon: 0271 23868614 www.feuer-feines.de

Aachen, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bodensee, Bonn, Brandenburg/Potsdam, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Koblenz, Köln, Leipzig, Luxembourg, München, Münster, Neuss, Niederrhein, Nürnberg, Reutlingen/ Tübingen, Ruhr, Saarland, Sauerland, Siegen-Wittgenstein, Südwestsachsen, Stuttgart, Thüringen, Trier, Ulm/Neu-Ulm, Würzburg, Wuppertal

TOP 003

>>> www.feuer-feines.de Für Feuerwerke auf dem Wasser sind unsere maßgeschneiderten Einbaulösungen in Booten und Yachten. Auch hier richten sich Form, Farbe und Material der Kamine ganz nach Ihren Vorstellungen und den individuellen Gegebenheiten an Bord.

Es gilt die Anzeigenpreisliste vom 01.01.2017 (Stand 1/2017)

Ein offener Kamin im Salon, an Deck oder im Schlafbereich Ihrer Yacht hebt nicht nur das Wohlbefinden, sondern steigert auch die Exklusivität Ihrer mobilen Immobilie.

Ausgabe 2 | 11. Jahrgang Sommer 2016 | 3,– €

D A S

L I F E S T Y L E - M A G A Z I N

Feuer & Feines | Wohnen mit allen Sinnen Markt 43 | 57072 Siegen | Telefon 0271 31398190 info@feuer-feines.de | www.feuer-feines.de

D I E

Ausgabe 3 | 11. Jahrgang Herbst 2016 | 3,– €

R E G I O N

SIEGEN

Löhrstraße 45 · 57072 Siegen // Telefon 0271 3869879

HERZLICHEN DANK FÜR IHRE TREUE!

F Ü R

Ausgabe 4 | 11. Jahrgang Winter 2016/2017 | 3,– €

D A S

L I F E S T Y L E - M A G A Z I N

D I E

Ausgabe 1 | 12. Jahrgang Frühjahr 2017 | 3,– €

R E G I O N

D A S

L I F E S T Y L E - M A G A Z I N

SIEGEN

SIEGEN-WITTGENSTEIN

WITTGENSTEIN

F Ü R

D I E

R E G I O N

SIEGEN

WITTGENSTEIN

spezial

F Ü R

WITTGENSTEIN

Beton Baustoffwunder Beton der Zukunft spezial

Baustoffwunder der Zukunft

jubiläum

10 Jahre Top Magazin HerbstSiegenWittgenstein Trends mode

spezial

von Kopf bis Fuß

Betzdorf

Unter freiem Himmel

Draußen feiern und genießen in Siegen-Wittgenstein

Starke Gemeinschaft

jubiläum

Zurück zum

Top Magazin Wittgenstein SiegenWittgenstein

Individuellen

Einzigartige Erfolgsgeschichte

14.06.2016 15:51:07

genuss

Winterpflege genuss genuss

Küchenluxus & Schokoladenträume

in der Region

15.09.2016 14:21:05

Siegen_Titel_4-16.indd 1

Streetstyle

Blogger in the City dienstleistung

Frühstücken mode

Dresscodes

Gebäudereinigung

Wichtige Unterstützungsfunktion Wi

für besondere Anlässe

top-magazin-siegen.de 4194988503007

0 4 1 0 3

TOP Siegen Titel Herbst 2016 (10 Jahre) 20160915v05.indd 2

Made in Germany

beauty beauty

top-magazin-siegen.de 4194988503007

0 4 1 0

mode mo d e

wirtschaft

auf dem P Prüfstand

Gesundheit

für Haut und Haar

Traditionelle Handwerkskunst digital wiederbelebt

top-magazin-siegen.de 4194988503007 Siegen_Titel_2-16.indd 1

Freudenberg jubiläum

10 Jahre Top Magazin 10 Jahre Siegen-

Wichtige Natur- und Wirtschaftsregion genuss

region

prävention prävention

top-magazin-siegen.de

0 4 1 0 4

4194988503007 06.12.2016 11:59:30

Siegen_Titel_1-17.indd 1

0 4 1 0 1 15.03.2017 16:35:58


â&#x20AC;&#x17E;Was ihr wolltâ&#x20AC;&#x153; (Foto: Katrin Ribbe)

Apollo-Theater: Bedeutende Gastspiele & vieles mehr bei 4. Siegener Biennale â&#x20AC;&#x17E;Glasmenagerieâ&#x20AC;&#x153; (Foto: Arno Declair)

Ein groĂ&#x;es Fest fĂźr alle: Im zehnten Jahr seines Bestehens ist das Apollo Theater Siegen vom 21. April bis 21. Mai Spielplatz der 4. Biennale unter dem Motto â&#x20AC;&#x17E;Heimat2â&#x20AC;&#x153;. Das Theaterfestival verspricht BĂźhnenkunst auf hĂśchstem Niveau.

April Fr So

21. 20.00 23. 19.00

Die Glasmenagerie ErĂśffnungsvortrag: Dr. RĂźdiger Safranski â&#x20AC;&#x201C; Wie viel Heimat braucht der Mensch?

Mo 24. 20.00 GroĂ&#x;e Liebe Di Mi Do Fr Sa So

25. 20.00 26. 20.00

27. 20.00 28. 20.00 29. 19.00 30. 19.00

Mein Gott Allah â&#x20AC;&#x201C; 1. Siegener Migranten Slam Adolf Busch â&#x20AC;&#x201C; Kompositionen aus der alten und neuen Welt

Grosse Liebe (Foto: Alexander Kiss)

Väter und SÜhne Foto: Arno Declair

Harald Martenstein â&#x20AC;&#x17E;Best ofâ&#x20AC;&#x153; Ekzem Homo Ekzem Homo Kein schĂśnes Land in dieser Zeit

Mai

Mo 01. 20.00 The Situation

02. 20.00 Mi 03. 20.00 Do 04. 20.00 Fr 05. 20.00 Sa 06. 17.00

Di

Lampedusa Ron Williams â&#x20AC;&#x17E;Hautnahâ&#x20AC;&#x153; Podiumsdiskussion â&#x20AC;&#x17E;Populismus und Elitenâ&#x20AC;&#x153; Die (s)panische Fliege

10 Jahre Apollo-Theater (Festakt) 18.00 Empfang im Biennale-Zelt 20.00 Die (s)panische Fliege

07. 19.00 Di 09. 20.00 Mi 10. 20.00 Do 11. 20.00

So

Was ihr wollt

â&#x20AC;˘ Steuerberatung

Nico Holonics liest â&#x20AC;&#x17E;Der Spielerâ&#x20AC;&#x153;

â&#x20AC;˘ Unternehmensberatung

12. 20.00

GroĂ&#x;e Liebe 21.15 Theatergespräch â&#x20AC;&#x17E;GroĂ&#x;e Liebeâ&#x20AC;&#x153;

14. 19.00 Mo 15. 20.00 Di 16. 20.00 Mi 17. 20.00 Do 18. 20.00 Fr 19. 20.00 So

Sa So

20. 19.00 21. 15.00



Und ewig jodelt der Bergdoktor

Terror 22.00 Theatergespräch (Reese, Landau, Holonics)

Fr



Transit Väter und SÜhne

â&#x20AC;˘ Betriebwirtschaftliche Beratung â&#x20AC;˘ Betriebliches Rechnungswesen â&#x20AC;˘ ExistenzgrĂźndung

Väter und SĂśhne Fahr' deinen Film Heimat nur fĂźr Hiesige Hanns-Josef Ortheil: â&#x20AC;&#x17E;Was ich liebe â&#x20AC;&#x201C; und was nichtâ&#x20AC;&#x153; Der Brandner Kaspar und das ewigâ&#x20AC;&#x2DC; Leben

Der Brandner Kaspar und das ewigâ&#x20AC;&#x2DC; Leben 19.00 Biennale-Preisverleihung 20.00 Der Brandner Kaspar und das ewigâ&#x20AC;&#x2DC; Leben

Infos und Karten 0271 770277-2 www.apollosiegen.de

Wolfgang Decker Steuerberatung I AmtsstraĂ&#x;e 10 I 57250 Netphen 1 www.decker-steuerberatung.de

3 0 27 38/6 88 48-00 4 info@decker-steuerberatung.de 2 0 27 38/6 88 48-20

157


© teksomolika_Freepik

freizeit

Jubiläumsausgabe der Siegener Hochzeitsund Festmesse 25 Jahre traumhafte Tüllkreationen, blumige Blickfänge und zuckrige Tortenkreationen Die neuesten Trends rund um den schönsten Tag im Leben konnten angehende Brautpaare am 14. und 15. Januar 2017 in der Siegerlandhalle bestaunen. Egal ob Hochzeit, Abi-Ball, Taufe, Jubiläum oder Geburtstag – wer Inspirationen und Informationen rund um die Höhepunkte im Lebenslauf suchte, hatte auf mehr als 4.000 Quadratmetern die Möglichkeit, die Angebote der über 70 Aussteller ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Attraktive Ausstellungsflächen mit viel Platz für Verkauf und Information im Großen Saal, im lichtdurchfluteten Foyer und auf der offenen Galerie luden zum Verweilen ein. Seit 25 Jahren lässt die Messe Hochzeitsträume wahr werden und lockt mit einem vielseitigen Angebot rund um die schönsten Festtage.

D

as Portfolio vor Ort umfasste Trauringe und Schmuck, klassische sowie ausgefallene Dekorationsideen, hochwertige Papeterie, Anregungen rund um die Themen Reisen und Pyrotechnik, kunstvolle Floristiktrends sowie kreative Anregungen für die Gestaltung von Fotos, Torten oder Kerzen. Unterschiedlichste Gastronomiebetriebe und Live-Musiker stellten ihr Leistungsportfolio ebenso vor wie das Siegener Standesamt und die Landeskirche. Doch auch Paare, die auf der grünen Wiese oder dem Schiff heiraten möchten, konnten

158

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

den richtigen Ansprechpartner für freie Trauungen finden. Beauty-Experten rund um Make-up und Haar-Styling boten außerdem Einblicke in ihre Arbeit und standen Interessierten beratend zu Seite. Seide, Spitze und Strass für jeden Geschmack Das Rascheln hochwertiger Stoffe in edlen Weiß- und Cremetönen, glitzernde Accessoires, leuchtende Augen und die ein oder andere Freudenträne – Die Suche nach dem Kleid der Kleider ist eine ganz besondere Erfahrung. Auf der Hochzeits- und Festmesse 2017 hatten

angehende Bräute und deren Begleiter auf 800 Quadratmetern zwischen 2.000 Modellen die Qual der Wahl: traditionell oder unkonventionell, traumhaft oder schlicht-elegant, stilvolle Perfektion oder lässiger Boho-Chic. Und auch die Herren der Schöpfung konnten fündig werden: Schlank geschnittene 2-Knopf-Anzüge, modisch überarbeitete Smokings sowie bequem geschnittene Hochzeitsanzüge warteten auf modebewusste Männer. Ebenfalls präsentiert wurden festliche Hemden, Westen, Jabots, Ziertücher, Hosenträger, Fliegen und hoch-


© Jan Schöler

Naturgetreue Nagelmodellagen und verführerisch schöne Nägel.

wertige Lederschuhe, die das Outfit für den Hochzeitstag harmonisch abrunden. Zum Schwärmen und Staunen luden die kurzweiligen Modenschauen ein, die zu den Messe-Höhepunkten zählten: aktuelle Trends im Bereich Braut- und Festmode wurden professionell und mitreißend durch die Modelagentur „Le Petite Difference“ von Helga Flusche vorgeführt. 1LIVE-Moderator Benni Bauerdick moderierte charmant die Live-Acts und führte mit Witz durch das umfangreiche Rahmenprogramm mit Mitmach-Aktionen, musikalischen Vorträgen und großem Gewinnspiel.

Eines der Highlights der diesjährigen Jubiläumsmesse war der Auftritt von Laufsteg-Trainer und „Let’s Dance“-Juror Jorge Gonzalez, der fünf motivierten Teilnehmerinnen in deren Lieblingsoutfit rund ums Thema Festmode im Rahmen eines kleinen Workshops wertvolle Tipps für den perfekten Auftritt gab. Die Siegerin konnte einen Gutschein im Wert von 250 Euro gewinnen und diesen bei dem Aussteller ihrer Wahl einlösen – ein perfekter Start in die Vorbereitungsphase für Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum oder Taufe.

Exklusiv-Studio: · Maniküre und Pflegebehandlungen · Naturnagelverlängerung/-verstärkung · Nagelmodellage · Striplac Kenny’s Institut für Hand- und Nagelpflege Inhaber: Kenny Merzhäuser Weidenauer Straße 199, 57076 Siegen Telefon 0151 22102262 Termine nach Vereinbarung facebook.com/kenny.siegen

159

Wir ziehen um! Feiern Sie mit uns die große Neueröffnung am 03.06.2017 ab 10 Uhr in Siegen-Niederschelden (Siegtalstraße 196)


A

B

C

E

F

rubriktitel freizeit

D

G

2 0 1 7 Biennale im Kulturwerk Wissen vom 20. Mai bis 03. Juni

A Die perfekte Mischung aus Emotion und Energie Samstag, 20.05. | 20 Uhr | Max Mutzke Der sympathische Popsänger, Songwriter und Vollblutkünstler Max Mutzke tritt zusammen mit seiner Band monoPunk auf. Sowohl auf seinem Debütalbum und seinen Nachfolgewerken, als auch live in Verbindung mit einem Streichquartett, seiner Band oder einem ganzen Symphonieorchester, beweist Max Mutzke sein schier unerschöpfliches Facettenreichtum. Im Sommer 2015 veröffentlichte er sein bereits siebtes Album „MAX“ – ein handgemachter Mix aus gefühlvollem Soul und sofort mitreißenden Harmonien, der tief unter die Haut geht. B Vorsicht, Ansteckungsgefahr! Dienstag, 23.05. | 19 Uhr | Hagen Rether Hagen Rether weicht nie aus, sondern bezieht Stellung, auch wenn diese noch so unbequem ist. Mit allem, was das Arsenal an Ironie, Sarkasmus und Zynismus hergibt, versucht der Kabarettist das Publikum in seinem bis zu dreieinhalbstündigen Programm über das Falsche und Fiese der Welt aufzuklären. Dabei infiziert er das Publikum mit gleich zwei gefährlichen Viren: der Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und der Erkenntnis, dass wir alle die Kraft zur Veränderung haben. C Eine Reise in den Orient Donnerstag, 25.05. | 16 Uhr | musikalische Lesung mit Paul Maar Nasreddin Hodscha ist der berühmteste weise Narr, Philosoph und Geschichtenerzähler der islamischen Welt. In seinem Werk „Das fliegende Kamel“ erzählt der Buch- und Theaterautor Paul Maar einige der alten Nasreddin-Geschichten auf seine besondere Art nach. Darüber hinaus erfindet er neue Schelmengeschichten aus dem Hier und Heute. Das Ensemble Capella Antiqua Bambergensis spielt dazu passende Musik auf historischen Instrumenten. Unterstützt werden die Musiker dabei von Murat Coşkun, dem Virtuosen auf der Rahmentrommel und Ibrahim Sarıaltın mit der türkischen Laute und traditionellem Gesang. D Lust auf Jazz? Samstag, 27.05. | 20 Uhr | Triosence Seit Entstehung der Band im Jahr 1999 hat Triosence in Deutschland so ziemlich alles abgeräumt, was es an Jazzpreisen zu gewinnen gab. Die Musik des Trios zeichnet sich neben der Gleich-

160

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

berechtigung der Instrumente vor allem durch die Stärke und Klarheit ihrer Melodien aus. Zu einem hohen Grad lyrisch und poetisch bilden sie den Kern aller Kompositionen. In Kombination mit der stilistischen Bandbreite, die von Jazz über Fusion, Folk, Pop und Worldmusic reicht, definiert die Band dadurch einen ganz eigenen Stil, den sie selbst als „songjazz“ bezeichnet. E Eine tierische Lesung Mittwoch, 31.05. | 19 Uhr | Lesung mit Richard David Precht Richard David Precht, der 1964 geborene Philosoph, Publizist, Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum, hält eine Lesung zu seinem Buch „Tiere denken“. Dabei widmet er sich insbesondere der Frage, ob unser heutiger Umgang mit Tieren moralisch vertretbar ist. Moderiert wird der Abend von Michael Au, Literaturreferent des Landes Rheinland- Pfalz und stellvertretender Leiter der Kulturabteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur. F Was wollt ihr denn? Donnerstag, 01.06. | 19 Uhr | Der Geheime Küchenchor Der Geheime Küchenchor gibt ein Konzert, das sich unter dem Motto „Was wollt ihr denn“ interaktiv dem Diskurs der Gegenwart stellt. Unter der Gesamtleitung von Klaus Schumacher veranstaltet der Chor eine Reihe, die u.a. in einer Bank, Gotteshäusern, der Wirtschaft sowie im KulturWERKwissen stattfindet. Ein Konzert, das nicht nur zum Nachdenken anregen möchte, sondern auf der Suche nach dem individuell Wichtigen, den Unterschieden und Gemeinsamkeiten, Raum zum Dialog bietet. G Merci, Udo Jürgens Samstag, 03.06. | 20 Uhr | SahneMixx Udo Jürgens, der Sänger, Pianist und Entertainer, verstummte während seiner Tournee „Mitten im Leben“ 2014, nach über 100 Millionen verkauften Platten und wohl mehr als 1.000 Kompositionen. Doch sein Werk bleibt unvergänglich. SahneMixx präsentiert seither die Musik des Ausnahmekünstlers im Orchester-Format und begeistert das Publikum mit perfektem Live-Sound und großartigen Stimmen. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Rock und Pop Preis 2005 und 2010 sowie durch Udos Anerkennung geadelt, entwickelte sich die Show unbestritten zu Europas bester Udo-Jürgens-Hommage.

Infos & Karten

www.kulturwerkwissen.de

A © Thilo Skusa, B © Thomas Koelsch, C © Veranstalter/PR, D © Dominik Ketz, E © Jens Komossa, Berlin, F © Veranstalter/PR, G ©Klaus Manns

Ein fantastisches Programm erwartet alle Kulturbegeisterten oder jene, die es noch werden wollen ab dem 20. Mai im Rahmen der WERKtage der Biennale des KulturWERKwissen mit viel Musik, einzigartigem Kabarett und interessanten Lesungen, für einen ereignisreichen Start in den diesjährigen Sommer.


rubriktitel

Infos & Karten

www.stadthalle-betzdorf.de

1. Siegtaler

Spasss-Nacht

Premiere mit Lach-Garantie in der Stadthalle Betzdorf Das neue Comedy-Format „Siegtaler Spasss-Nacht“ feiert am 27. April in der Stadthalle Betzdorf seine Premiere und verspricht Gaudi vom Allerfeinsten. Der lustige Abend ist der Beginn einer ganzen Reihe, die in Kooperation der Stadthalle und des KulturWERKwissen im jährlichen Wechsel angeboten werden soll. ereits im ersten Jahr der Siegtaler Spasss-Nacht zünden die Macher ein buntes Comedy-Feuerwerk, das weit über die Grenzen Betzdorfs für Begeisterung sorgt. Mit dabei: Mirja Boes, die Power-Frau aus dem Rheinland, die das Publikum mit jeder Menge Humor, witzigen Geschichten aus ihrem Leben und einem Schuss Wahnsinn begeistert. Als weitere Comedy-Knaller beanspruchen der Kölner Mit-Initiator der Spasss-Nacht Olaf Bürger alias Edno Bommel und Sascha Thamm, Gewinner des NDR Comedy Contests 2014, die Lachmuskeln der Gäste. Und

noch ein vierter darf in den Siegtaler-Comedy-Olymp aufsteigen. Wer das sein wird steht noch nicht fest – die Veranstalter der „Siegtaler Spasss-Nacht“ haben Nachwuchs-Comedians der Region dazu aufgerufen, sich für den Gastauftritt zu bewerben. Abgerundet wird der Abend durch Live-Musik zwischen den Auftritten der Comedians. Passend zum neuen Format wird auch die Bestuhlung eine Premiere sein. Im vorderen Bereich haben Gäste die Möglichkeit, gemütlich an Bistrotischen zu sitzen.

Ausgabe 1 | 12. Frühjahr Jahrgang 2017 | 3,– €

Ausgabe 1 | 12. Jahrgang Frühjahr 2017 | 3,– €

Mit uns haben Sie gut lachen! Werden Sie Top-Abonnent! Lassen Sie sich das Top Magazin SiegenWittgenstein druckfrisch und bequem nach Hause liefern.

D A S

L I F E S T Y L E - M A G A Z I N

D A S

F Ü R

L I F E S T Y L E - M A G A Z I N

D I E

F Ü R

D I E

R E G I O N

R E G I O N

SIEGEN WITTGENSTEIN

SIEGEN

WITTGE NSTEIN

reg ion

Freude

Starke Ge nberg meinsch aft wirts wir tsc cha haf

region

fftt

Made in Freudenberg Germ Ein

zigartige any Starke Gemeinschaft Erfolgsge g us gen usss

wirtschaft

Frühstüc Made in Germany ken in der Regio Einzigartige Erfolgsgeschichte n genuss

Frühstücken in der Region

mo d mo de e St mode reet st mode Blog ger in th yle e City Streetstyle

schichte

Blogger G ineb the City dienstleis äuderein le tung Wichtdienstleistung igung ige Unter stü Gebäudereinigungtzungsfunktion

Wichtige Unterstützungsfunktion Wi

41949

88503

Siegen_T

itel_1-17

007

0 4 1 0 1

top-mag

.indd 1

azin-sieg

en.de

top-magazin-siegen.de 4194988503007

15.03.20

17 16:35:58

0 4 1 0 1

Siegen_Titel_1-17.indd 1

15.03.2017 16:35:58

Unter allen neuen Top-Abonnenten (4 Ausgaben pro Jahr für 15 Euro) verlosen wir 1 x 2 Tickets für die 1. Siegtaler Spasss-Nacht am 27.04.2017, 20 Uhr, Stadthalle Betzdorf.* Abo-Bestellungen unter www.top-magazin-siegen.de, per E-Mail (siegen@top-magazin.de) oder unter Tel. 0271 2339456.

161

*Berücksichtigt werden können nur Abo-Bestellungen, die bis zum 21. April 2017 eingegangen sind.

B


terrassenlager24.de // 02721 719720-19 Den Frühling auf der neuen Terrasse genießen? Mit Fix Click, dem cleveren Terrassenlager!

FIX CLICK TECHNOLOGIE Spart Zeit und Geld.

Wer den Boden seiner Terrasse selber verlegen möchte, hat es jetzt ganz einfach: Mit der cleveren Unterkonstruktion FIX CLICK lassen sich Steinoder Betonplatten schnell, akkurat und kostengünstig verlegen und – hier liegt der einzigartige Vorteil – auch Jahre später noch ohne Aufwand nachjustieren. Mit zugehörigem Setzwerkzeug oder passender Zange können Höhenunterschiede zwischen den Platten nachträglich nach der Verlegung jederzeit ausgeglichen werden, ohne dass die Platten dafür angehoben werden müssen.

002

Frühjahr 2017 · top magazin SIEGEN-WITTGENSTEIN

Sie sich! Überzeugen en! Jetzt anfrag

FIX CLICK ist ein stabiles, frost-, wasser- und UV-beständiges Verlegesystem, das ein gleichmäßiges Fugenbild erzeugt und für Profis sowie Heimwerker ganz einfach zu handhaben ist. Der flexible Fuß balanciert durch seine innovative Acht-Arm-Technologie Unebenheiten geschickt aus und die Antirutschmatte sorgt auch bei hohem Bewegungsaufkommen für maximalen Halt der Platten. FIX CLICK Terrassenlager können einfach übereinander gestapelt werden, um das Höhenniveau des Bodens individuell anzupassen.

✓ Einheitliches Fugenbild ✓ Hohe Zeitersparnis ✓ Nachjustierbar ✓ Gleicht Unebenheiten und Höhen aus ✓ Antirutschmatte ✓ Wetter- und UV-beständig ✓ Ideal für Profis und Heimwerker


anzeige

ZIEL Glückwunsch! Der erste Marketing-Achttausender ist gerockt! Der nächste Berg ruft schon.

Die „Reinhold Messner wäre stolz“-Tour

3

Alle Kräfte mobilisieren, das bisher Geleistete gibt Rückenwind.

Schneegrenze – 5.800 Meter Regelmäßiges Content-Marketing. Vertriebs- und Suchmaschinenoptimierung. Markenaufbau und Reichweite.

Der mutige Kraxler Evaluation der bisherigen Strecke, dann optimiert weiter nach oben.

2 Baumgrenze – 4.000 Meter Internetauftritt, Fotostrecken, Broschüren, Präsentationen, u. a.

1

Die SchnupperWandertour Mit den passenden Werkzeugen werden die ersten Erfolge erzielt.

Erste Schritte – 2.000 Meter Corporate Design, Visitenkarten, Briefbögen, Blöcke, u. a.

BASECAMP Analyse des Ist-Zustands und Besprechen der Route.

Ihr Ziel – unser gemeinsamer Weg: Was denken Sie? Besteigt man einen Achttausender ohne den Bergführer des Vertrauens? Ist es nicht sicherer auf gewohnten Wegen zu spazieren? Oder wollen Sie lieber Sandalen gegen alpines Schuhwerk tauschen und höhere Ziele erreichen? Sind Sie bereit für Ihre spannende Expedition? Jetzt gemeinsame Route besprechen: 02732 88599-11 oder tw@d-v-c.net Mehr erfahren auf www.das-everest-prinzip.de.

KONZEPTION

·

TEXT

·

MEDIENDESIGN

·

PROGRAMMIERUNG

·

FOTOGRAFIE

·

VIDEO


Wir leben die Region. Weil wir gemeinsam vorangehen, um etwas zu bewegen. Das ist unsere Kultur. Seit 175 Jahren. Wir leben die Region â&#x20AC;&#x201C; seit 1842. In Siegen, Freudenberg, Kreuztal, Netphen und Wilnsdorf begleitet die Sparkasse Siegen die Menschen in der Region und ihre Ideen, die heimische Wirtschaft und den technologischen Fortschritt.

sparkasse-siegen.de

Top Magazin Siegen Wittgenstein Frühjahr 2017  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you