Page 66

„Zus ammeng e no mm e n i s t [ T ON A Li ] ei n e A r t G es am t ku n st w e r k , da s z i e l ge r i c ht e t und e r st a unlich w ir kungsvo ll ins a kt ue lle Musi k leb en ge t r et e n i st .“ D e u ts ch l an d f u n k

preise TONALi16-HAUPTPREISE Jurypreise 1. Preis 10.000 Euro 2. Preis 5.000 Euro 3. Preis 3.000 Euro Die TONALi16-Jurypreise werden von der Oscar und Vera Ritter-Stiftung gestiftet.

TONALi16-GELDPREISE Publikumspreis 3.000 Euro Über den Publikumspreis wird per SMS-Voting abgestimmt. Mieczysław-Weinberg-Preis Der mit 1.000 Euro dotierte Mieczyslaw-Weinberg-Preis wird von dem Musikverlag Peermusic Classical im Rahmen des TONALi16 vergeben. Zu Ehren des polnisch-jüdischen Komponisten Mieczysław Weinberg (1919-1996) wird der Preisträger sowohl für eine herausragende Interpretation eines Werkes des 20. oder 21. Jahrhunderts gekürt, als auch für ein innovatives musikalisches Verständnis ausgezeichnet. Mit diesem Preis soll jedoch auch die künstlerische Auseinandersetzung mit dem einzigartigen Oeuvre des posthum wiederentdeckten Komponisten gefördert werden. Deshalb verpflichtet sich der Preisträger dazu, im kommenden TONALi-Jahr ein Konzert zu geben, in dem – neben anderen Werken des Musikverlags Peermusic Classical – mindestens ein Werk Weinbergs zu hören ist. Auf Vorschlag der Jury kann der Preis auch geteilt oder nicht vergeben werden. TONALi16-SONDERPREISE Sonderpreis des Mariinsky Orchestra Sankt Petersburg Der/Die TONALi16-GewinnerIn erhält ein Solisten-Engagement mit dem renommierten Botschafter der russischen Seele, dem Orchester des Mariinsky-Theaters Sankt Petersburg. Concerti-Spezialpreis Der/Die TONALi16-GewinnerIn wird in einem Interview-Porträt in Deutschlands führendem Klassikmagazin vorgestellt.

Profile for TONALi

TONALi16 Programmbuch  

Alle Informationen: www.tonali.de

TONALi16 Programmbuch  

Alle Informationen: www.tonali.de

Advertisement