Page 1

Ausbildungsnachweis / Berichtsheft Woche und Jahr: 01 / 06

Abteilung: Empfang

02/01/06 – 08/01/06

Schichteinteilung und erledigte Aufgaben in der Abteilung: Zu meinen Aufgaben im Nachtdienst der Empfangsabteilung, zu dem ich in dieser  Woche eingeteilt wurde, gehörte im Wesentlichen:  • • • • • • •

Check In Check Out (während des Nachtlaufs auch manuell ohne Computersystem) Ansprechpartner für alle aufkommenden Gästefragen sein Telefonate annehmen und Mitteilungen weiterleiten Buchhaltungsaufgaben eines Nachtkassier vor dem  TagesabschlussDrucken und Einpflegen der Registrierkarten für den  Folgetag Vorbereitungen für Gruppen­ und wichtige Einzelanreisen treffen Erstellen der Anreiseliste aller Flugcrew­Gäste für den Folgetag

Neu erworbenes Wissen oder erlernte Fähigkeiten: „Hilton HHonors“, das Gästebindungsprogramm der Kette: Um zufriedene Gäste weiter an die Hotelmarke zu binden, gibt es bei Hilton, wie  auch bei vielen anderen Hotelketten, ein Programm, bei dem Gäste mit jedem  Aufenthalt und bei besonderen Aktionen Bonuspunkte sammeln und diese gegen  interessante Prämien (zum Beispiel freie Aufenthalte in Hilton Hotels oder Flüge)  eintauschen. Zusätzlich bietet „Hilton HHonors“ eine Verknüpfung seines  Programms mit den Meilenprogrammen einer Vielzahl von Fluglinien. So können  Hotelpunkte zu Flugmeilen umgewandelt werden und es besteht die Möglichkeit  mit einem Aufenthalt Flugmeilen und Hotelpunkte gleichzeitig zu sammeln.

Zur Kenntnis genommen und Richtigkeit bestätigt.

Auszubildender

Personalbüro

Abteilungs­ verantwortlicher

/Empfang_Rezeption_Kundentreueprogramm_Hilton_Hhonors  

http://hotelfachmann.berichtsheft.urff.at/Empfang_Rezeption_Kundentreueprogramm_Hilton_Hhonors.doc

Advertisement