Issuu on Google+

20%

Ihr Spezialist Sporthaus Sperl verlängert die Rabattaktion

FZ Fränkische

auf die komplett Skibekleidung von

Bogner, Schöffel, Etirel, Moser . . .

FROHE WEIHNACHTEN

Zeitung

Die Wochenzeitung in Oberfranken: vor allem fränkisch - manchmal zänkisch Nach den Richtlinien von BVDA und BDZV geprüfte und verteilte Gesamtauflage 95.037 redaktion@fraenkischezeitung.de, Tel. 0921/500331 2. Jahrgang / Nr. 51 / 23. Dezember 2009

Das ewige Licht

Hifi-Regal, alufarbig, Buche NB ca. 130 x 58 x 40 cm 127313

14,90

Hifi-Regal, alufarbig, Buche NB ca. 60 x 76 x 30 cm 127312

14,90

Schreibtisch, alufarbig, Buche NB ca. 120 x 74 x 60 cm 127334

44,90

Computertisch, alufarbig, Buche NB, auf Rollen ca. 80 x 81 x 50 cm 127333

24,90

Badstraße 14 - Tel. 0921/68688 - i. Parkhaus Badstraße

Jedes Jahr fällt ein anderes Licht auf das Weihnachtsfest. Und von Weihnachten fällt ein Licht auf die Welt. Für die, die in diesen Tagen von einem Unglück, einem Krankheits- oder gar einem Todesfall betroffen sind, sind es eher Schatten, die sich über das Fest legen. In der Erinnerung verbinden wir mit zurückliegenden Weihnachten persönliche, aber auch globale Ereignisse, von einem Schneechaos bis zum Tsunami. Wird Weihnachten 2009 mit bestimmten Bildern verbunden bleiben? Mit den schmelzenden Gletschern und den Dammbauten, die pazifische Inselparadiese vor dem Ertrinken retten sollen? Oder den zerbombten Tanklastern von Kundus, die vom bisher blutigsten Bundeswehreinsatz nach 1945 zeugen. Es werden wohl sehr verschiedene Erlebnisse und Bilder sein, die wir später mit diesem Jahr verbinden werden – und sei es die angebrannte Gans im Backofen. Oder die Erinnerung an das erste Weihnachten allein – oder auch das erste zu zweit. Welches Licht aber fällt von Weihnachten auf die genannten oder andere Ereignisse? Heißt es doch im Weihnachtslied: „Das ewig Licht geht da herein, gibt der Welt einen neuen Schein.“ Die Geschichte von dem Kind im Stall, von den Windeln und all den ärmlichen Verhältnissen, bedeutet ja nicht nur, dass es das alle Zeit gegeben hat, und dass es das trotz aller sozialen und technischen Fortschritte – Gott sei es geklagt – weiter geben wird.

Die Engel auf dem Feld melden, dass es Gott selbst ist, der die ärmlichen Verhältnisse „heimsucht“, nicht nur als ein Beobachter, der die Notlagen inspiziert, sondern als dieses bedauernswerte Kind selbst. In besonderer Weise verbinden sich an diesem Fest Not und Glanz. Man könnte sagen: Stroh und Gold. Was nicht nur die Binsenweisheit unterstreicht, wie nah das auch bei uns beisammen liegt. Sondern auch die Frage stellt, wo Gott und damit Lebenssinn und -glück wirklich zu finden sind. Sicher nicht nur in der Entbehrung, sondern auch im Glanz, auch im Genuss, im romantischen Kerzenlicht, aber eben auch auf der Schattenseite. Weihnachten ist kein Grund, davor zu fliehen. Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und dann ein gutes neues Jahr wünscht Ihnen

Die Geburtskirche in Bethlehem während einer Prozession zum orthodoxen Weihnachtsfest.

König, den Gott und den hineingeschaut – übers Menschen, der in dem Jahr wieder weggestellt.– Kind vor ihnen lag. Die Eingemacht – aufgemacht Schüler brachten ganz – am 24.12. lange hineinandere Dinge mit: einen geschaut – offengelassen Reiseatlas, Landkarten, – sich berühren lassen – eine Barbie Puppe, ja so- Jahreskrippe – das Kind: gar ein modernes Naviga- unsere Zukunft !“ Ihr Dekan Hans Peetz tionsgerät für die drei Kö- Jede und jeder von uns Pfarrer an der evangelischen nige, damit sie den Weg bringt an Weihnachten Stadtkirche nach Bethlehem finden. etwas anderes mit. Das Sie brachten Apelle für göttliche Kind in der Kripden Umweltschutz, gegen pe will aber eigentlich von Ausländerfeindlichkeit, für uns nicht irgendetwas, es Toleranz und Frieden mit, will keine Sachen, sonTexte von erstaunlich dern letztlich uns Menpersönlicher Art. Das Be- schen, uns selbst, mit aleindruckendste aber war lem was dazugehört. Es für mich ein Einweckglas will uns berühren und sich – fast schon eine Antiqui- von uns berühren lassen. tät –, mit einem ver- Das wünsche ich Ihnen alschlossenen Deckel, dar- len, auch für das Neue in – wie eine Provokation Jahr, aus ganzem Herzen: – ein Gipskrippchen mit Nicht nur an Weihnachten Jesuskind. Dazu ein fast in Kontakt zu kommen mit Gott, unserer Zukunft! philosophischer Text: „Eingemacht – eingeUnsere Zukunft sperrt – konserviert – Dekan Siegbert Keiling, übers Jahr weggestellt – Pfarrer an der katholischen Bei einem weihnachtli- am 24.12. kurz geöffnet – Schlosskirche chen Schulgottesdienst brachten die Klassensprecher jeder Klasse etwas mit, das sie vor die Krippe legten. Sie hatten nach ihrer Meinung Gaben herausgesucht, die in die heutige Zeit, in ihre Zeit passten: Altbekanntes und Provokantes. Verständlich, dass das andere Gaben waren als die der Hirten oder der Sterndeuter von Bethlehem. Dieses Astrologentrio brachte damals bekanntlich Gold, Weihrauch und Myrrhe mit, Symbole Der sogenannte Silberstern, der in der Geburtsgrotte für Glaube, Gebet und unter der Geburtskirche Jesu Christi in Bethlehem Geduld, Gaben für den liegt. Fotos: Archiv dpa


Seite 2

Bayreuth

Schlussstrich

Einigung ohne Gerichtsverfahren Bayreuth - Die Geschichte um die Kündigung des Kulturreferenten Ralph Lange ist mit einem außergerichtlichen Vergleich beendet worden. Über den Inhalt des Vergleichs wollen sich beide Seiten nicht äußern. Die Trennung dürfte für die Stadt nicht ganz billig gewesen sein. Da gegen Lange beispielsweise vor seiner

Kündigung keine Abmahnung ausgesprochen worden war, ist die Kündigung unter arbeitsrechtlichen Aspekten problematisch, was sich unter anderem auf die Höhe der Abfindung ausgewirkt haben dürfte. Spekulationen gehen von zwei Jahresgehältern aus, was einem sechstelligen Betrag entsprechen dürfte. the

Auf Wachstumskurs

Liebe Leser, liebe Kunden der Fränkischen Zeitung, kurz vor Weihnachten möchten wir die Gelegenheit nutzen, uns bei Ihnen zu bedanken. Bedanken für Ihre Anregungen, Ihre Ideen, Ihre Kritik und natürlich für Ihre Anzeigen und Beilagenaufträge. Die Fränkische Zeitung ist in den vergangenen zwölf Monaten stetig gewachsen, heute haben wir eine verteilte Auflage von 96.338 Exemplaren. Im kommenden Frühjahr werden wir die magische Zahl von 100.000 überschreiten. Seit unserem Start vor gut 15 Monaten haben wir dann etwa 13.000 Leser hinzuge-

wonnen. Darauf sind wir, das geben wir zu, ein wenig stolz. Für unsere Kunden bedeutet dies die Möglichkeit, sich zusätzliche Märkte zu erschließen. Bei dieser Gelegenheit möchten wir noch auf einen wesentlichen Punkt unseres Konzeptes hinweisen: Uns liegen Vereine und das Ehrenamt am Herzen. Deshalb versuchen wir den Vereinen in der Region ein Forum zu bieten. Viele Vereine nutzen dies inzwischen. Wir sind aber überzeugt, dass es noch Vereine gibt, die noch nicht auf die Fränkische Zeitung zurückgreifen. In jeder Ausgabe haben wir zwei Vereinsseiten.

Schicken Sie uns Ihren Text zu einem aktuellen Ereignis (Länge maximal halbe DIN A 4 Seite), wenn möglich zwei oder drei Bilder zur Auswahl dazu. Wir geben uns alle Mühe, Ihre Texte abzudrucken. Die nächste Ausgabe der Fränkischen Zeitung erscheint am 7. Januar, bis dahin haben wir „Sendepause“. Wir wollen sie nutzen, um über weitere Verbesserungen für Leser und Kunden nachzudenken. Ihnen, unseren Lesern, unseren Kunden, wünschen Herausgeber, Verlagsleitung, Redaktion und Anzeigenabteilung ein friedliches Weihnachtsfest, ein vor allem gesundes Jahr 2010.

Wohin in Bayreuth?

Am Freitag, Samstag und Sonntag ist von 10 bis 16 Uhr die Fotoausstellung „Power Flower - Monochromie Spiel mit Farbe“ von Dirk Jödicke im Ökologisch-Botanischen-Garten zu sehen. +++ Das Theater Hof zeigt am Samstag um 19 Uhr und Sonntag (14 und 19 Uhr) den Zigeunerbaron, eine Operette von Johann Strauss, im

Donnerstag

Heilig Abend

Bedeckt

-4º

Freitag

Weihnachten

-1º

Schneefall

gültig von Mo. 28.12.09 bis Di. 05.01.10 in unseren Filialen in Bayreuth - Leuschner Straße 84 im PLUS-Markt - Spinnereistraße 7 im REWE-Markt

Gefrees - Bayreuther Straße 24 im REWE-Markt Waischenfeld - Hauptstraße 42 im REWE-Markt

lzer berpfä Echt o nkerln

an Schm

3,69 1 kg

mit Speck und Schwarte

saftiger

1 kg

ideal für das Raclette:

nur

Gyros-Spieße

5,99 € 1 kg 1 kg

mit feiner Knoblauchnote für die schnelle Küche:

nur

Cordon-Bleu oder Schmetterlingsteaks

6,99 € 1 kg 1 kg

magere

nur

Schweine-Lachse

6,99 € 1 kg 1 kg

ohne Knochen

Unser Fondúe und Raclette-Fleisch:

Schweinehüfte Rinderhüfte Putenbrust

nur

4,99 € 8,99 € 8,99 € 1 kg 1 kg

vom Limousin-Jung-Bullen:

nur

Roastbeef

16,99 € 1 kg 1 kg

besonders zart

mit Kümmel

mit Petersilie verfeinert

4,69 €

mit Speck und Schwarte

Roh-Polnische

Weißwurst

unter 1 kg

Krustenbraten

Für unsere Feinschmecker:

frische

ab 1 kg

Krustenbraten

Großen Haus der Stadthalle. +++ „Schon wieder Sonntag“ heißt es am Samstag und Dienstag in der Studiobühne Bayreuth. Beginn der Komödie ist jeweils um 20 Uhr. Karten unter 0921/ 69001. +++ Im Großen Haus der Stadthalle gastiert am Dienstag um 19.30 Uhr die Große Nacht der Filmmusik „Klappe, die Erste!“. +++ Das Wit-

Speichersdorf - Creußner Str. 12 im REWE-Markt Weidenberg - Am Winterring 17 im REWE-Markt

Mehr kaufen, mehr sparen - ab 1kg Knüllerpreise

saftiger

nüller Preisk

0,69 € 100 g

ab1 kg

3,99 1 kg

frische

unter 1 kg

Weißwurst

4,99 € 1 kg

mit Petersilie verfeinert hausgemachter

nur

Wurstsalat

0,39 € 1 kg100 g

mit Mayonnaise leckere

nur

Käseknacker oder feine Knacker

0,49 € 1 kg100 g

feiner

nur

Leberkäse

0,49 € 1 kg100 g

warm oder kalt Unser Bester:

nur

Bierschinken

Scheibe für Scheibe ein Genuss leckere

Hausmacher-Salami

am Stück oder geschnitten

saftiger

Hinterschinken immer ein Genuss

0,69 € 1 kg100 g

nur

1,09 € 1 kg100 g

nüller Preisk

1,09 € 100 g

Irrtümer vorbehalten. Nur solange Vorrat reicht.

Zeitreise

Geschichte mit Humor

Thomas Erbe Redaktionsleitung

Andreas Weiß Anzeigenleitung

wenduo „Heißmann & Rassau präsentiert am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Stadthalle ihr aktuelles Programm „Witwen-Alarm!“.

Frankenwetter

23. Dezember Nr. 51

Fränkische Zeitung

Samstag

Weihnachten

-4º

Schneefall

Sonntag

Fichtelgebirge

0º Bewölkt

-4º

Ein Abiturscherz aus dem Jahr 1991. Auf dem Dach des Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasiums fand sich plötzlich ein Trabbi. Foto: Archiv B. Mayer Bayreuth - Die deutsche Wiedervereinigung, der Bau des Rotmain-Centers, die Festspiele oder auch Bayreuther Originale sind ein Teil der Zutaten der „Zeitreise in die 90er Jahre“ der Bayreuther Gemeinschaft. Ein weiterer Teil sind Klatsch, etwas Nostalgie, ein wenig Stadtpolitik und nicht zuletzt „Gschichtla“ von und mit Bernd Mayer, dem Erfinder des erfolgreichen Zyklus. Bayreuth hat sich

in den zehn Jahren vor der Jahrtausendwende erheblich verändert. Prägend für das Stadtbild unter anderem: der Bau des Nordrings. Vielen noch in Erinnerung: der Abriss der Zentralhalle im Stadtteil Kreuz oder der Neubau der Lohengrin-Therme. Premiere für die „Zeitreise in die 90er Jahre“ ist am 6. Januar im Gasthof Becher in der Altstadt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. the


23. Dezember Nr. 51

Bayreuth

Vor Abschluss

Verhandlung über Markgrafenkaserne Bayreuth - Noch nicht zum Abschluss gebracht sind die Verhandlungen über den Kauf der Markgrafenkaserne, die bekanntlich zu einem Logistikpark umgewandelt werden soll. Es geht um eine Fläche von insgesamt rund 265.000 Quadratmetern. Nach Angaben des Eigentümers, der „BIMA“ (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben) wird der Verkauf voraussichtlich im Frühjahr über die Bühne gehen. Ursache für die Verzögerungen sei unter anderem der große Abstimmungsbedarf mit der Stadt, zudem seien noch Probleme im Zusammenhang mit den Flächen der Bundespolizei aufgetaucht. Hier sei die Thematik der Entsorgung mit Abwasser zu klären gewesen. Nach Angaben der Stadt Bayreuth besteht inzwischen Einigkeit über den „Gesamtkaufwert des Areals sowie über die ver-

Seite 3

Fränkische Zeitung

tragsrechtlichen Schritte“. Anfang kommenden Jahres soll sich der Stadtrat mit dem Thema befassen.

Münze für Liszt

Weihnachtsgruss

www.bayreuth.de

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Dem Vernehmen nach gibt es bisher drei Logistikunternehmen als feste Kooperationspartner. the

Das Gelände der Markgrafenkaserne wartet auf eine neue Nutzung. Luftbild: A. Türk

Bayreuth - Zum Jubiläumsjahr von Franz Liszt 2011 wird es eine Sonderbriefmarke geben. Zudem wird das Bundesfinanzministerium eine Gedenkmünze anlässlich seines 200. Geburtstages herausgeben. Die grafische Gestaltung steht derzeit noch nicht fest. Noch offen ist, ob es für das Wagner Jubiläumsjahr 2013 eine Sondermünze und Sonderbriefmarke geben wird. Das Ministerium gegenüber der Fränkischen Zeitung: „Alle für das Jahr 2013 vorliegenden Themenvorschläge werden vom Programmbeirat im November des Jahres 2011 erörtert.“

Ausnahmslos stehen diese großen Namen für den unschätzbaren kulturhistorischen Schatz, auf den Bayreuth voller Stolz verweisen kann. Ein bedeutendes Erbe, das mit der Anerkennung des Markgräflichen Opernhauses als Welterbe nochmals bereichert würde. Im Namen des Stadtrats und auch persönlich wünsche ich Ihnen und Ihren Lieben ein frohes Fest und für 2010 alles erdenklich Gute. Ihr

Dr. Michael Hohl Oberbürgermeister

Schlafen Sie aus und lassen sich dann von uns verwöhnen…

BOWBRLIUNNGCH

jeweils von 10 bis 14 Uhr 27. 12. 2009, 10. 1. 2010, 24. 1. 2010

Unser Angebot für Sie: ein leckeres warm-kaltes Buffet pro Person

für nur

Meldungen in zwei Sätzen

MIT DEN BESTEN WÜNSCHEN ZUM JAHRESENDE ... Wir, die Familie König und das ganze Team der Autowelt König wünschen Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest, Gesundheit, Glück und Erfolg im neuen Jahr. Auch 2010 bieten wir Ihnen: • eine unschlagbar große Auswahl • freundliche, kompetente Beratung • besten Service • viele attraktive Angebote www.autowelt-koenig.de

AUToWElT KöNIG Bahnhofstraße 32 · 95502 Himmelkron · Tel. 09273/9277-0 In der Au 5 · 96224 Burgkunstadt · Tel. 09572/3860-60

Nutzfahrzeuge

Im Planungsamt im Neuen Rathaus liegt ab 4. Januar der Bebauungsplanentwurf „Bereich Leuschnerstraße Röntgenstraße/LudwigThoma-Straße“ aus. Das Gebiet soll von einem Allgemeinen Wohngebiet in ein Mischgebiet umgewidmet werden. +++ Noch in den ersten drei Monaten des neuen Jahres soll erstmals der Text für den Architektenwettbewerb für eine neue Ausstellungshalle an der Villa Wahnfried dem Bauausschuss vorgelegt werden. Gegen einen Neubau im Park der Villa wehrt sich unter anderem eine Interessengemeinschaft, ihr Wunsch ist die Prüfung alternativer Standorte. +++ Anfang der Woche wurden in der Nobelstraße zwei Erlen und zwei Birken gefällt. Nach Mitteilung der Stadt war die Fällung bereits im Frühjahr von der Bayreuther Wohnungsbaugesellschaft beantragt und vom Umweltamt genehmigt worden, die Bäume seien nicht mehr standsicher und durch Pilzbefall erkrankt.

Wir blicken zurück auf ein bewegtes Jahr, gekennzeichnet von der weltweiten Wirtschaftskrise. Gerade in diesen schwierigen Zeiten nehmen wir uns ein Vorbild an Menschen, die einstmals allen Widrigkeiten zum Trotz vieles bewegt und Großes geleistet haben. Nach dem WilhelmineJubiläum in diesem Jahr feiern wir 2011 Liszt, zwei Jahre später Wagner und Jean Paul.

7.

90 €

Reservierung Tel. 09208/65960 info@ok-bowling.de


Seite 4

23. Dezember Nr. 51

Fränkische Zeitung

Umgebung

Museum der Glasmacher

Strukturen im Wandel Weidenberg - Jedes Jahr erscheint im Eigenverlag und in Handarbeit der Kunstkalender der Weidenberger Künstlerin Brigitte Hadlich, so auch für 2010 wieder. Thema ist ihre Eigenkreation, der Fleischschwärmer – ein Struktur-GeschichtenDesign-Schwärmer, eingescannt zu Objekten. Passend zum Januar: ein zu einem Eiszapfen gefrorener Schwärmer.

400 Jahre alte Tradition und Historisches aus Glas

Warmensteinach - Weihnachten 1945: Die deutsche Industrie liegt am Boden, es gibt kaum etwas zu kaufen, vor allem nichts, was unter dem heutigen Begriff Dekorati-

on laufen würde. Nicht so in Warmensteinach, dem Traditionsglasdorf im Fichtelgebirge. Im Herbst 1945 begannen findige Glasmacher aus Papier, Pappe und Glitzerstaub

Gudrun Hempel ist eine der Ehrenamtlichen, die im Glasmuseum viel zu erzählen haben. Fotos: Holtmann

Weihnachtsschmuck für den Tannenbaum herzustellen, der dann auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt verkauft wurde und von dort weiter bis nach Amerika importiert wurde. „Damals wurde der Glitter mit Mehl und Wasser angerührt und auf Herzen, Sterne oder kleine Häuser gepappt. Uhu gab es ja nicht“, erzählt Gudrun Hempel. Und ihr Mann, Helmut Hempel, wirft ein: „Glitter ist eigentlich ein neuzeitlicher Begriff, früher hieß das Glasstaub.“ Mit einem Holzvergaserlaster, eingeräumt in Huckelkörben, gelangte dieser glitzernde Baumschmuck seinerzeit nach Nürnberg, „da musste der Transport noch von den Amerikanern genehmigt

im Rathaus die Akten für die Projekte im Rahmen des Konjunkturpaketes II zu prüfen. Es ist dies bereits der zweite Anlauf der Prüfer, Kulmbach hatte zunächst den Zugang verweigert, es ist rechtlich strittig, ob der Bundesrechnungshof überhaupt ein entsprechendes Prüfungsrecht in Bayern hat. +++ Pegnitz: „CabrioSol“ wird nach dem Willen des Stadtrates das derzeit im Bau befindliche Pegnitzer Ganzjahresbad heißen. Aus rund 900 Vorschlägen wurde dieser Name ausgewählt.

Info: Das Glasmuseum (Oberwarmensteinacher Straße 420) hat immer mittwochs von 15 bis 17 Uhr, auch in den Weihnachtsferien, geöffnet. Sonst nach telefonischer Anmeldung unter 09277/ 1401.

Multikulti Fußball

Meldungen in zwei Sätzen Kirchenpingarten: Die Abwassergebühren werden zum neuen Jahr erhöht. Künftig kostet der Kubikmeter 1, 90 Euro (bisher 1,80 Euro), mit der Erhöhung soll das Defizit im Bereich Abwasser verringert werden. +++ Himmelkron: Nach vier Jahren Sanierung ist die Stiftskirche mit einem Festgottesdienst wieder eingeweiht worden. Die Kosten für die aufwendige Sanierung liegen bei 1,5 Millionen Euro. +++ Kulmbach: Der Bundesrechnungshof hat vergangene Woche damit begonnen,

werden.“ Heute erinnert eine Vitrine mit Ausstellungsstücken im Glasmuseum Warmensteinach an die Jahre kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Eine Reise durch die Zeit der Glaskunst ist es, die das kleine Museum im Freizeithaus bietet. Eingefangen ist die Welt der einheimischen und der Gablonzer Glaskunst, eine Erinnerung gegen das Vergessen eines einst florierenden Wirtschaftszweigs. bho

Fußball macht auch in der Halle Spaß. Foto: Archiv Bayreuth - International besetzt ist das Fußballturnier vom PosT-SV: Neben dem Gastgeber und den Teams vom Sportring Bayreuth, dem TSV Glashütten, TSV Bad Berneck

und SV Heinersreuth tritt mit Vatanspor Kulmbach eine türkische und mit der SG Siemens Amberg eine Mannschaft mit russischen Spielern an. Zugesagt hat auch eine Fußballauswahl afrikanischer Studenten und Dozenten der Uni Bayreuth. Die „Mini-WM“ ist am Samstag, 2. Januar, ab 14 Uhr im Sportzentrum Ost. „Wir laden alle Fußball- und Multikulti Interessierten zu unserem Jahresanfangsturnier in entspannter und freundschaftlicher Atmosphäre ein“, so der PosT-SV Bayreuth. pr

Grenzenlos

Spuren einer unmenschlichen Trennung

Bayreuth - Der 20. Jahrestag des Falls der Mauer an der deutsch-deutschen Grenze wurde bundsweit gefeiert. Zahllose Veröffentlichungen zum Thema sind erschienen. Fast ein wenig untergegangen ist dabei, die lokale und regionale Geschichte der innerdeutschen Grenze in Oberfranken. Journalist Peter Engelbrecht hat hierzu das Buch „Grenzenloses Oberfranken – von Coburg bis Hof: 20 Jahre Mauerfall“ vorgelegt. Fotos und Reportagen erzählen Geschichte und Geschichten. Das Buch ist jedoch mehr als nur ein Rückblick, gelegentlich schildert es eine Gegenwart, die keine Zukunft hat, wie in „Abbau West – Eine Gemeinde an der Grenze blutet aus.“ Ebenfalls ein Thema: die Stasi-Verstrickungen oberfränkischer Unternehmen oder noch heute wenig bekannt:

HARK KAMINE ANGEBOTE

0

% SONDER-

495,-

995,-

4.995,-

5.995,-

FINANZIERUNG

Ab 500 € Warenwert • Keine Anzahlung • Keine Gebühren • Ratenkauf bei 36 Monaten Laufzeit • Abwicklung und Vermittlung über unsere Hausbank

2.595,-

2.795,-

2.995,-

1.495,-

1.695,-

1.995,-

2.495,-

19

„Strahlenkanonen gegen Transitreisende“. Unser Tipp: Lesenswert und wer Zeit für einen kleinen Ausflug hat: Es lohnt sich mit Engelbrechts Buch auf dem Rücksitz die Orte der Geschichte und Geschichten zu besuchen. the Info: Peter Engelbrecht, Grenzenloses Oberfranken, erschienen im Verlag Heinz Späthling, Weißenstadt, Preis 14,50 Euro im Bayreuther Buchhandel, ISBN:978-3-926621-82-5

71 - 2009

38

HARK Jahre

im Kamin- und Kachelofenbau

5.995,-

HARK Ausstellungen: 95444 Bayreuth, Hohenzollernring 61, Telefon (09 21) 1 50 45 16 ikMit Keram r lte Feinstaubfi d d 95676 Wiesau, Industriestraße 2 Dauerbran k uerbran Da & ati atik mit Autom ikmit Autom Mit Keram r lte bfi (Die Kamin- und Kachelofenausstellung tau ins Fe NUR VON HARK: Keramik-Feinstaubfilter für befindet sich in unserem Kachelwerk), Kamine und Kaminöfen. Mehr Info unter: www.hark.de Telefon (0 96 34) 37 66 96052 Bamberg, Laubanger 1-3, 84-seitiger Farbprospekt und Sonderbeilage mit Angebotspreisen, bundesweiten Studios und Stützpunkthändlern kostenlos unter: Telefon (09 51) 7 00 95 91

GRATIS!

PROSPEKT

Telefon gebührenfrei (0800) 2 80 23 23 oder www.hark.de

Die angegebenen Preise beziehen sich auf den vorgefertigten Bausatz, mit Aufbauvideo und Aufbauanleitung, wie Abb. mit schwarzer und klappbarer Türausführung, incl. aller zum technischen Aufbau erforderlichen Materialien außer Schürzenmaterial und Putz, jedoch ohne Zubehör wie Dekoration, Zierkacheln, Zierleisten, usw. Veredelte Ausführung gegen Aufpreis. Lieferung frei Bordsteinkante. Alle technischen und sonstigen Angaben entsprechen dem Zeitpunkt der Drucklegung. Druckfehler, Irrtümer sowie technische und optische Änderungen vorbehalten!

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9.00 – 18.30 Uhr Sa. 9.00 – 16.00 Uhr


23. Dezember Nr. 51

Fränkische Zeitung

Anzeigen-Sonderseite

Wünsche zum Fest

Seite 5

Ein gesegnetes Weihnachtsfest und ... ... viel Glück und Erfolg für das neue Jahr 2010 Franken - Weihnachten überall, Weihnachten im Fichtelgebirge und im Frankenwald, in der Fränkischen Schweiz bis in die Oberpfalz. Weihnachten auf den Straßen und in den Stuben. Weihnachten in Bad Berneck, von einem Kurgast betrachtet:

Bad Berneck im Winter 1982.

75 Jahre Meisterbetrieb

Fotos: privat und djd

Allen unseren verehrten Kunden und Geschäftsfreunden sowie unseren Freunden und Bekannten wünschen wir

schöne Feiertage und viel Glück im neuen Jahr!

Gerd Hirz Autosattlerei und Planenfabrikation

Unser Betrieb ist vom 24. 12. 2009 bis einschließlich 6. 1. 2010 geschlossen. Besuchen Sie uns im Internet: www.planen-hirz.de

Zum Kurpark hoch spazier´ ich weiter Am Main entlang, da führt die Kolonnaden schluckt die Nacht mein Weg mich bis an die Ölschnitzmün- Unter Sternen glitzert Raureif dung hin Weihnachtliches Bayreuth, gemalt von Peter Coler. Die Herbstluft weicht der Eine schöne Winterpracht! Eiseskälte ✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩ ✩ Ich hab nur Weihnachten Jetzt müsste nur der Ni- ✩ Ein gesegnetes Weihnachtsfest ✩ ✩ klaus kommen im Sinn. und ein glückliches neues Jahr ✩ herunter da den Weg von ✩ ✩ ✩ Ich lenk die Schritte übern Stein. wünschen wir allen Kunden und Freunden! ✩ ✩ Und ich, ich würde dann so Anger ✩ ✩ und laufe dann in flottem gerne ✩ ✩ Steinmetzmeister in dieser Nacht ein Kind ✩ Gang ✩ 95444 Bayreuth, Erlanger Str. 59, Tel. (0921) 52175 vorbei am Rathaus bis zum noch sein. ✩ ✩ Marktplatz ✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩✩ immer an der Straße lang. Christina Walliser

RAINER OCHS

In vielen Fenstern leuchten Krippen oder matter Kerzenschein Viele backen jetzt die Plätzchen oder packen Päckchen ein.

Wir bedanken uns bei allen unseren verehrten Kunden, Freunden und Bekannten für das uns im vergangenen Jahr entgegengebrachte Vertrauen und wünschen allen

ein frohes Weihnachtsfest und viel Glück für das neue Jahr!

Hans Popp

Metzgermeister und Familie

Bayreuth, Fröbelstraße 27, Telefon 42052

Ganz still und ruhig und fast verlassen zeigt sich der Ort um diese Zeit Außer im Wirtshaus hier am Marktplatz ist kein Mensch mehr weit und breit.

Böblingen

Unseren verehrten Kunden, Freunden und Bekannten wünschen wir frohe Weihnachten und ein glückliches, erfolgreiches 2010!

Einsiedel & Bernt

G m b Dachdecker- und Klempnermeister H Leuschnerstraße 40 – 95447 Bayreuth Telefon: 0921/64547 – Fax: 0921/58481 www.einsiedel-ber nt-bayreuth.de

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel Glück und Gesundheit für das kommende Jahr.

Bedachungstechnik Richter GmbH Ihr Spezialist in: • Dachdeckerarbeiten • Klempnerarbeiten • Zimmererarbeiten • Dämmarbeiten

Wir steigen Ihnen gern aufs Dach!

Effizient arbeiten ohne Risiko

Vermietung an Gewerbe und Privat, auch stundenweise. Ottostraße 5 • 95448 Bayreuth Tel. 0921/789570 • Mobil 0171/8922335 Fax 0921/789571

Schreinerei Hans Höreth

St.-Nikolaus-Str. 12 • Bth. • Tel. 0921/31342 Wir bedanken uns bei allen unseren Kunden, Architekten und Bauleitern für die gute Zusammenarbeit im Jahr 20089 und wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes, neues Jahr. Die Weihnachtspräsente wurden in eine Spende zugunsten der Kinderkrebshilfe Bayreuth umgewandelt.

FROHES FEST und ein glückliches neues Jahr wünscht

Malergeschäft

Kurt Thau

Inh. Hans Babin Malermeister

95445 Bayreuth · Dr. Herrmann-Körber Str. 7 Tel. 0921/64234 · Fax 0921/560183


Fränkische Zeitung

Seite 8

Winter in Franken

23. Dezember Nr. 51

Im fränkischen Wintermärchenland

Das Fichtelgebirge bietet zum Saisonstart jede Menge Neues für Winterfans

Wer es rasant liebt, der saust beim Rodeln oder mit Skiern - früh übt sich - die Hänge ins Tal hinab. Für die Skifahrer geht es zuvor mit der Ochsenkopf-Seilbahn (Bild links) bergauf. Schlittenfans finden an der Bleaml Alm Neubau einen geeigneten Hang. Fotos: Müller und djd Fichtelgebirge - Für manche gibt es im Winterurlaub nichts Schöneres, als den ganzen Tag über die Piste zu sausen. Andere mögen es lieber etwas beschaulicher und drehen gemächlich auf der Loipe ihre Runden. Aber auch wer mit Wintersportgeräten gar nichts am Hut hat, kann den Winter genießen: beim Winterwandern inmitten einer durch Schneemassen verzauberten Landschaft. All diese Möglichkeiten bietet das Skigebiet am Ochsenkopf, mit Nordbayerns längster Abfahrt. Und da Frau Holle seit letztem Wochenende besonders aktiv ist, präsen-

tiert sich das Fichtelgebirge momentan von seiner schönsten Seite - als weißes Winterwunderland. Die beiden Seilbahnen am Ochsenkopf sowie zwölf Lifte haben den Betrieb aufgenommen. Zentrum des Geschehens ist das Bullhead-House auf der Südseite des Ochsenkopfs mit Funpark, Schlittengaudi, Schneeschuhwanderungen und Schneebar. Winterliches Vergnügen erwartet die Skisportler auf acht Pistenkilometern. Dazu gehört mit 2,3 Kilometern Nordbayerns längste Abfahrt auf der Nordseite des Ochsenkopfs. Außerdem 100 Ki-

lometer präparierte Loipen, zwei Rodelbahnen, ein Snowboardpark sowie zwei große Skischulen mit extra Zwergerlunterricht und Skiverleih für Jung und Alt. Neu in dieser Skisaison ist das berührungslose Kartensystem an den Ochsenkopf-Seilbahnen,

wie es schon an den Klausenliften eingeführt ist. Für alle Langläufer ist die Obere Ringloipe bereits befahrbar, ebenso die Brandweg-Loipe am Ochsenkopf. Naturliebhaber können aber auch ausgedehnte Touren beim Winterwandern unternehmen.

Geräumt ist beispielsweise der 4-Kilometer Rundweg um den Weißenstädter See, landschaftlich besonders schön ist ein Gang um den Fichtelberger See. Und wer es nach winterlich-kalt lieber eisigheiß möchte, der ist in einer der Thermen, wie der Kristalltherme Fichtel-

berg, richtig. Zu einer „Langen Sauna-Nacht“ unter dem Motto „Feuer & Eis“ mit Feuerschlucker und Saunaevent lädt übrigens die Obermaintherme Bad Staffelstein am 16. Januar ein. bho Info: www.erlebnis-ochsen kopf.de

95460 Bad Berneck 95493 Bischofsgrün Tel.: 09273 - 347 Tel.: 09276 - 599 www.mueller-greiner-reisen.de

URLAUBSFAHRTEN 2010

14. –21. 02. Wellness Karlsbad HP ab ¤ 358,05.–07. 03 Skivergnügen Südtirol HP € 149,13.–14. 03 Böhmen-Busweis-Krumau HP € 79,20.–24. 03 Portoroz - Slowenien HP € 269,27.–28. 03. Berlin inkl. Musical ÜF ¤ 149.15.–18. 04. Saisonfahrt Bodensee HP ¤ 279,08.–10. 05. Linz-Kristallsch. Swarowski HP ¤ 199,22.–25. 05. Bernina Express – Val di Sole HP € 249,02.–06. 06. Vier-Flüsse-Fahrt inkl. Schifff. HP ¤ 299,08.–11. 07. Schwarzwald – Elsass HP € 299,u.v.m. Fordern Sie unseren Katalog kostenlos an! Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr!

Und nach der Kälte ab in die Wärme einer Saunalandschaft...

Wintersport aktuell

Advent – Weihnachten – Silvester – Neujahr im Opel’s Sonnenhof

Heilig Abend geschlossen Am 1. zum Mittagstisch und am 2. Weihnachtsfeiertag ganztägig verwöhnen wir Sie mit unseren Sonnenhof-Spezialitäten und unserer großen Weihnachts-Schlemmerkarte

Bis Weihnachten gilt unser Angebot eine „ganze fränkische Gans“ mit allen Beilagen zu Ihrer Wunschzeit frisch gebraten Preis nach Größe auch für Zuhause, zum Abholen oder wir liefern Sie Ihnen

SKI- & WINTERREISEN

❄ 06.01.–09.01. Skiwelt AMADE

❄ ❄

❄ ❄ ❄ ❄❄

16.01.–17.01. 17.01.–21.01. 13.02.–16.02. 13.03.–20.03.

Biathlon RUHPOLDING inkl. 1 Streckenkarte Stuben am ARLBERG Fasching in SÜDTIROL Skiurlaub in ARABBA/ Dolomiten

17.01.–18.01. 17.02.–24.02. 19.02.–22.02. 03.03.–07.03. 28.03.–29.03.

BERLIN zur „Grünen Woche” inkl. Eintritt & Stadtrundf. Gruppenflugreise MALLORCA – zur Mandelblüte Karneval in NIZZA & Frühlingsfest MENTON Schnupperwellness in HEVIZ HAMBURG m. Stadtrundf. u. Mögl. z. Musicalbesuch

FRÜHLINGSREISEN

299.- € ❄❄ 159.- € ❄❄ 499.- € ❄ ❄ 279.- € ❄❄ ❄ ab 519.- € ❄ 99.- € 569.- € 249.- € 199.- € 129.- €

Fragen Sie nach unserem neuen Frühjahr/Sommerkatalog 2010! Rehau 0 92 83 / 86 70 • hof 0 92 81 / 1 85 11 • Plauen 0 37 41 / 2 00 20

Fichtelgebirge - Die Temperaturen in der Region Ochsenkopf sind um die mInus 8 Grad, die Naturschneeauflage ist zirka 20 cm, die Kunstschneeauflage liegt bei zirka 50 cm. Die beiden Seilschwebebahnen am Ochsenkopf Nord und Süd sind von 9 bis 16 Uhr in Betrieb. Die Abfahrt ist jedoch nur auf der beschneiten Nordpiste

möglich. Die Klausenlifte in Mehlmeisel laufen von 9 bis 22 Uhr. Ebenso ist der Hempelsberglift in Oberwarmensteinach von 9 bis 22 Uhr in Betrieb, der Bleaml-AlmLift in Fichtelberg/Neubau von 9.30 bis 21 Uhr und der Latta-Lift in Bischofsgrün von 9 bis 20 Uhr. Schneetelefon: 09277-1213 oder www. nordic-park.de

Fotos: Obermaintherme

Silvester feiern mit der ganzen Familie, mit der großen Auswahl unserer Sonnenhofkarte (bitte reservieren). Neujahr ganztägig geöffnet.

Wir wünschen allen unseren Gästen, Freunden und Bekannten ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und allen Keglern weiterhin „Gut Holz“.

Pferch . 95463 Bindlach . Tel. 09208/65820 www. opels-sonnenhof.de

So lässt sich der Winter auch genießen.


F U A K R E V R LAGE

r u T n e v in

4 11 9 85 /4 41 2 9 0 l. Te , nn ro B zit gn 5a in 91257 Pe Wo: Ziegelhütte 5a

mo. - mi. 10.00 - 18.00 uhr 10.00 - 15.00 uhr Sa.

Dienstag

Dezember 2009

Dezember 2009

Bonnellfederkern-Matratze „Apollo Plus“

vielseitig einsetzbare Standard-Matratze, Federkern mit 207 Federn (Basis 100/200 cm), Drahtstärke 2,2 mm, Standardhärte Drell nach Ökotex Standard 100.

79.99.-

H2

Taschenfederkern-Matratze „TAD Plus“

3-Zonen-Tonnentaschenfederkern, besonders anpassungsfähig und punktelastisch.

219.-

Federkern-Matratze mit Deko-Bezug.

Standardhärte

H2

59.-

98.-

90 x 200 cm

Hochwertige Taschenfederkern-Matratze

Abnehmbarer Doppeltuch-Bezug, ringsum Reißverschluss. Härte 4 für besonders starke Belastung.

140 x 200 cm

649.-

399.-

r e l l ü n K s Prei

L A G e r e r PA S S e n ! niCHT v

matratzen-restposten nicht nachlieferbar

Dunlopillo Latex-Matratze „Majestic H2“

Stiftung-Warentest GUT, ein Klassiker unter den Latexmatratzen, 7 Zonen-Latexkern in 15 cm Kernhöhe, klassischer Drellbezug.

199.599.- 249.1043.- 499.549.-

120 x 200 cm 160 x 200 cm

matratzen-Übergrößen Kaltschaum-Matratze „Allergena“

Kaltschaum-Monokern in H3, abnehmbarer Frottee-Stretch-Bezug, waschbar bis 60°C.

529.-

160 x 200 cm

199.-

Bonnell-Federkern-Matratze „Mega-Star XXL“ für besonders hohe Belastung, H4.

699.-

180 x 200 cm

399.-

7-Zonen Kaltschaum-Matratze „Contra-Vital“ ausgezeichnet mit dem „blauen Engel“.

180 x 200 cm

739.-

499.-

Schlafen Oberbett

waschbar, 1B Sortierung.

135 x 200 cm

29.95

Schurwoll-Unterbett

für die kalte Jahreszeit, 1B Sortierung.

39.-

90 x 200 cm

4-Jahreszeiten-Bett 2/3 und 1/3 teilbar.

39.95

Januar 2010

Dezember 2009

10%

stposten Hukla Qualitätsmatrat zen - re Hukla Lattenrost

Standard

90 x 190 cm, 100 x 200 cm.

„Hukla Bluedream“

7-Zonen Waterlilykern, Bezug abnehmbar, waschbar.

„Hukla Liberty“

7-Zonen Reflexkern, Bezug abnehmbar.

„Hukla Visco-Pro“

7-Zonen Kaltschaumkern, Höhe: ca. 22 cm.

19. 329.-159.59.-

95

199.599.-299.-

499.-

r u T n e i m i n v e r K A u F ! muSTermATrATZen v

Standardgrößen

Samstag

Polstermöbel

e T T A B h A r c r u i T n l e v z n Hne Wenn unD ABer i t ä s u O z

matratzen

155.-

Mittwoch

28. 29. 30. 2.

SonderÖffnungszeiten:

Montag

9.95 12.95

19.

95

ve rsc h. Grö ße n un d Qu ali tät en

70% bis zu

un ter de m uv P d. He rst ell ers ein zel stü ck e au sg ep ac kt

ab

49.-

Liefer-Flatrate

jede Lieferung - egal wievi

nur

279.-

Schlafsofa

3-Sitzer mit Federkern, Kippfunktion.

A u C H A u F A L L e P r e iS e in D ie S e r A n Z e iG e !! !

Moderne Polstergarnitur

U-Form, maisgelb, mit Bettfunktion und Stauraum.

1949.-

n

Eckgarnitur

Micro-Velour, beige.

isen !e. Tiefprre er war tet Si

1899.-

vieles meh

Eckgarnitur

weitere matratzen

echtes Leder, 3 verschiedene Ausführungen.

2198.-

Dunlopillo

„Multi-Care“ hochwertige 7-Zonen KaltschaumMatratze, H3 (ab 75 kg Körpergewicht).

Polstergarnitur 3-2-1

249.299.-

649.-

mit Bettfunktion, hohe Lehne.

2250.-

Qualitäts-Matratzen von „Optimo“ „Wellness-Star“ 7-Zonen-Matratze mit Stoffauflage, vom „Rückenzentrum Schlafen“ empfohlen, H2 und H3.

679.-

140 x 200 cm

Qualitätsmatratzen von f.a.n., 7-ZonenKaltschaumkern, Drellbezug.

Härtegrad 2 Härtegrad 3 160 x 200 cm

199.459.- 219.429.-

el

10.-

1198.-

extrem reduziert

„Rügen“ Taschenfederkern-Matratze, sehr fester Kern mit abnehmbaren Bezug, ringsum Reißverschluss.

679.-

899.999.1198.-

- Diverse Kleinmöbel - Kommoden - Stühle - Tische

399.- zusät zliche

10%

ung Lagerbestände bei Druckleg n Zwischenverkauf vorbehalte

Achtung

im inventu- r-Lagerverkauf

(bis zur Grundstücks grenze - innerhalb 50 km e End bis um tra Lieferzei Januar)

mit Stauraum, inkl. Kissensatz Liegefläche ausgeklappt ca. 135 x 195 cm.

AuF ALLeS ...und das bei sensationelle

199.598.- 399.-

Polsterliege

Einzelstücke und Restposten 22 Matratzen in der Größe 80 x 200 cm Jede Matratze zum halben Preis Einzelstücke bis zu % reduziert!

AuF ALLe

70

ZierTen u D e r G A T S m A S n e JeD PreiSe

S PA r e n

! F u A K L e B Ö m m i Be

Und so finden Sie uns: A9

B470

Richtung Bayreuth

erkauf v n e h c s i Zw ten vorbehal olpreise.

B2

Pegnitz Bronn

Ziegelhütte 5a - 91257 Pegnit z-Bronn (direkt an der B 2 neben dem Sportplat z)

Telefon 09241/4859114

Richtung Nürnberg

B2

Öffnungzeiten:

A9

mo.-Fr. 9.00 - 19.00 uhr Richtung Sa.Nürnberg 9.00 - 16.00 uhr

h e sind Ab n Alle Preis g e vic ege h. Lieferser öglic ufpreis m A n e g in r ge

LagerverkaufsÖffnungszeiten: jeden Sa. 10–15 uhr

oder Terminvereinbarung unter Tel. 0 92 41 / 485 97 92 oder 485 91 14


Seite 10

Fränkische Zeitung

23. Dezember Nr. 51

Wohin an den Feiertagen n Türund Tage derStocokhffeiemunnbedei MKr onac mhelsdorf em

NDinin Zeyern UM i BA lsdorf AR LHAN GE i EN bebe Zeyern und Memme bei ENGELHARD in

122.2.002UhUh0r0r509 292.8jeu.wweineiulsndvodnn32101009.0.0.0.1 17.0.00 0 –– 17 je

Ball der Stadt

Unter weiß-blauem Himmel tanzen

Nutzen Sie dieSie Chance: die Aus Besuchen

Erleben Sie Treppe pur! Begehen ist „einfach mehr“.

Bei einem Besuch spüren Sie, welches Wohngefühl von einer Treppe ausgehen kann. Für alle Fragen hat Ihr Fachberater ein offenes Ohr. Nehmen Sie sich Zeit und bringen Sie Ihre Planunterlagen mit. Auf Ihren Besuch freut sich Ihr Treppenmeister-Partner.

96364 Marktrodach-Zeyern, Bahnhofstr. 33 96117 Memmelsdorf, Bahnhofstr. 24 Telefon 0 92 62/99 19-0 www.treppen-engelhard.de

Klingendes Holz

Warmensteinach - In der besinnlichen Zeit zwischen den Feiertagen bietet das Freilandmuseum

f

in Grassemann am Montag, 28. Dezember, um 19 Uhr das Konzert „Klingendes Holz“ mit der Formation „Faniba & Friends“. Die leisen Töne werden auf Instrumenten aus Naturmaterialien und Alltagsgegenständen erklingen. So entstehen Klangbilder mit unterschiedlicher Charakteristik. Karten gibt es an der Abendkasse. mt

24.12 geöffnet, 25. und 26.12 großes Mittags- und Abendbuffet Silvester nur Abendbuffet 91257 Pegnitz Bahnhofsteig 1, Tel. 09241/8082898

Um Reservierung wird gebeten

Auf ins Neue Jahr

Ahorntal - Einen glänzenden Jahreswechsel bietet das Silvesterbuffet mit mittelalterlicher Musik und Schabernack auf der Burg Rabenstein. Infos: www.burg-raben stein.de oder 09202/ 9700440. +++ Wirsberg - Zur Silvesterparty lädt der SV Cottenau ab 19.30 Uhr ins Sportheim ein. Die Freiwillige Feuerwehr Weißenbach/ Osserich feiert ab 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus ins Neue Jahr. +++ Bayreuth - Bayreuths größte Silvesterparty steigt ab 21 Uhr auf dem Herzogkeller. Tickets unter www.bayreuth-ticket.de oder an der Theaterkasse. +++ Scheßlitz - Kulinarisch klingt das Jahr

auf Schloss Burgellern mit dem großen Silvesterball ab 17.30 Uhr aus. Infos und Tickets: 09542/774750. +++ Glashütten - Das traditionelle Neujahrssingen um Mitternacht findet auch heuer wieder an der Schlossbrücke statt. +++ Bad Berneck - Im Kurhaus darf beim Silvesterball ab 19 Uhr getanzt und gefeiert werden. +++ Waischenfeld Feierlich endet das Jahr am 31. Dezember mit der Ewigen Anbetung und der Lichterprozession: die festliche Illumination des Stadtteils

Forchheim - Bräuche in den „Rauhnächten“: Am Mittwoch, 30. Dezember, ab 17 Uhr können mutige Kinder ab acht Jahre bei der „Wilden Jagd“ durch Forchheims Gassen ziehen. Anmeldung: Pfalzmuseum 09191 714327 und -328.

Bayreuth Eysserhauspassage Tel. 0921/1509277

Silvestermenü

4 Gänge nur 35.- Euro Beginn 18.30 Uhr

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr! Am 24., 25. und 26. 12. geschlossen 1. 1. 2010 ab 17 Uhr geöffnet Um Reservierung wird gebeten www.il-rusticoonline.de

Sissi, Franz-Josef und viele weiß-blaue Geschichten gibt’s beim Ball der Stadt. Alle Fotos: privat Bayreuth - Seit 1810 gehört Bayreuth zu Bayern und somit genau seit 200 Jahren. Diesem Ereignis widmet sich der nächste „Ball der Stadt“ am Samstag, 9. Januar: Unter weiß-blauem Himmel bestimmen die Wittelsbacher die Dekoration im Großen Haus der Stadthalle. Richard Wagner und sein großer Gönner König Ludwig II sind das Thema der Dekoration im Balkonsaal, der sich in eine Venusgrotte verwandelt. Musik gibt’s vom Gala-Orchester Hetty Schneider, der Partyband Münchner Sunset und der Andy Blue Band. Für einen Hauch märchenhaften Hoflebens sorgen Show- und VarietéHighlights, unter anderem mit den Alt-Bayreuthern,

dem Ensemble des Musicals „Ludwig II“, Mac Härder und die Tanzschule Jahn. mt

Melodien der Berge Kulmbach - Ursprüngliche, klassische Weihnachtslieder gemischt mit aktuellen Melodien, die die Atmosphäre der schönsten Zeit des Jahres in den Bergen einfangen, präsentiert die Weihnachtsgala am Samstag, 26. Dezember, um 19.30 Uhr in der Dr.-StammbergerHalle. Die Sieger des Grand Prix-Festival 2007, Sigrid & Marina aus dem Salzkammergut und der Südtiroler Tenor Rudy Giovannini, bringen dem Publikum das Flair ihrer Heimat näher. Karten: Touristinfo Stadthalle Kulmbach und unter 09221/75580.

Info: Karten sind an der Theaterkasse am Luitpoldplatz oder per Mail unter info@kuriertickets.de zum Preis zwischen 18 und 45 Euro erhältlich.

Tag der unschuldigen Kindlein

Grabdenkmal Graf Otto VII. von Orlamünde. Himmelkron - Am nachweihnachtlichen „Tag der unschuldigen Kindlein“, am 28. Dezember 1279, stiftete Graf Otto IV. von Orlamünde sein „Castrum“ Pretzendorf mit allen dazugehörigen Besitztümern dem Zisterzien-

serorden. Die daraus sich entwickelnde Abtei Corona Coeli (Himmelkron) wuchs zu einem blühenden Klosterort mit weit über 100 zinspflichtigen Dörfern und Weilern heran. Zur Erinnerung an diese Stiftung vor 730 Jahren findet am Montag, 28. Dezember, ein Weihnachtskonzert mit Annette Schäfer (Sopran), Victoria Kunze (Harfe und Sopran) und Volker Söllner (Orgel) statt. Beginn des Konzerts „Corona Coeli – Anno Domini 1279“ in der Stiftskirche ist um 18 Uhr. Veranstalter sind die Volkshochschule und die evangelische Kirchengemeinde Himmelkron. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Ab Dienstag, 29. 12., großer Feuerwerksverkauf s Gnadenlo

für jeden was

Nankendorf mit den bengalischen Lichtern in den Felshängen beginnt um 16.30 Uhr.

Wilde Jagd

ch diesgdüansstigt!is

➜ Der Treff-● für Schnäppchenjäger Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Jahr!!

Altenstadt/WN Hofbauerhütte

Kemnath-Stadt Bayreuther Straße 29

Teublitz Regensburger Straße 39

Sophie in der Nacht Ahorntal - Als der Schönborn’sche Schlossgärtner Michael A. Koch vor 177 Jahren die Steine und den Schlamm am Ende des Ahornlochs zur Seite räumte, weil er einen Luftzug spürte, ahnte er nicht, welch grandioses Naturschauspiel er entdecken sollte: die Sophienhöhle. Am Montag, 28. Dezember, 18 Uhr, startet vom Vorhof der Burg Rabenstein ein 15-minütiger romantischer Fackelspaziergang zur Sophienhöhle, es wartet das Sonderprogramm „Sophie at night“. Mit Glühweinempfang, 3-Gänge-Burgmenü,

Winter vor der Sophienhöhle. Alle Fotos: pr faszinierender Höhlenbeleuchtung und Musik (Kosten: 49 €). Anmeldung und Informationen unter der Nummer 09202/9700440.


23. Dezember Nr. 51

Seite 11

Fränkische Zeitung

Vereine

Hoch wie ein Adler Leistungsstützpunkt Skiflug

Der Skisprungnachwuchs kommt aus Wunsiedel, Weißenstadt oder Bayreuth. Warmensteinach - Dreimal die Woche Sprungtraining, dazu Fitness mit dem Skiroller, den Inlinern, Crosslauf und Schwimmen – ein strammes Programm, wenn man erst neun Jahre alt ist. Wie Annika aus Seybothenreuth, die für den WSV Warmensteinach trainiert. Oder wie Konstantin, zehn Jahre, aus Mehlmeisel. „Wenn du das erste Mal springst, ist es schwierig. Aber dann ist’s leicht. Wie fliegen“, grinst Konstantin unter seinem Helm hervor.

Sprichts, schultert seine langen Bretter und stapft den Hang an der Gebrüder-Wehrmann-Schanze hinauf. Für 16 Kinder im Alter zwischen 7 und 14 Jahren ist das Trainingsprogramm so normal wie das Runterhüpfen von der 20-Meter-Schanze (K22). In der Mitte, am Absprungplatz, steht Stützpunkttrainer Marcel Höhlig und gibt wertvolle Tipps: „Annika, denk dran, Fersen nach unten drücken“, ermuntert er. Springen ist toll, finden

seine Schützlinge. Am liebsten jedoch auf echtem Schnee. Und darauf brauchen sie nicht mehr lange warten: Zur Zeit wird an der Schanzenanlage beschneit. Am 2. Januar findet dann ein sportliches Highlight statt - der Kampf um den SiLiPokal (Langlauf und Nordische Kombinierer). Vom 29. bis 31. Januar sind die bayerischen Schülermeisterschaften im Spezialskisprung. bho Info: www.wsv-warmen steinach.de

Superkämpfer

Gefrees - Starke Leistungen zeigten die Karatekas aus Gefrees bei der Oberfränkischen Meisterschaft in Forchheim. Beste war Tatjana Rüger, sie wurde Oberfränkische Meisterin Kata. Joachim Ott Karate Dojo Gefrees

Aktion Wunschbaum Kunden im Supermarkt helfen Kindern

Bayreuth - Reichlich Spaß und Unterhaltung hatten hilfsbedürftige Kinder am vergangenen Dienstag an der „Real-Wunschbaumaktion“ im Real Markt in der Carl-von-Linde-Straße. Zuvor hatten die Kinder Karten mit ihren Weihnachtswünschen bemalt, die an den Weihnachtsbaum im Markt gehängt wurden. Die Kunden des Supermarktes haben sich

eine Karte mit den Wünschen der Kinder herausgesucht und sich um das entsprechende Geschenk gekümmert. Dienstag war Übergabe, für die Kinder gab es zudem noch eine Portion Pommes und ein Getränk von der Firma Wittmann. Bei der Aktion mit dabei: der Jean-PaulVerein und das Jugendhilfezentrum Jean-Paul-Stift. the

Geschenke im Real-Markt Carl-von-Linde-Straße 2. v. r.: Helmut Raithel (Leiter Jean-Paul-Stift) 3.v.r.: Werner Häckel (Real Geschäftsleiter). Foto: Ritter

Es weihnachtet sehr

Ebermannstadt - Dreimal Geld für Kinder: Der evangelische Kindergarten Streitberg (für die anstehende Renovierung), der katholische Kindergarten St. Josef in Unterleinleiter (für Bastel-

material und Bücher) und der Waldkindergarten in Streitberg (für Montessori-Material) erhielten aus der Weihnachts-Aktion vom Geck-Bauzentrum in Gasseldorf jeweils 500 Euro. pr

Für die Kleinen

Auf dem Main entlang Muggendorf - Es war der 1. Januar 1986, an dem Herbert Körber für die frisch gegründete Kanugruppe der Bayreuther Naturfreunde das erste Neujahrspaddeln auf der Wiesent durchgeführte. Damals ging es bei minus 5 Grad über die Kurzstrecke Sachsenwehr - Muggendorf. An die Tradition zum DreiKönigs-Paddeln knüpfen die Naturfreunde nun zum 25. Mal an: Am Mittwoch, 6. Januar, geht es auf dem Main

entlang. Wer mitmachen will, kann sich anmelden: www.naturfreundebayreuth.de. Rainer Besold Vorsitzender NaturFreunde Deutschlands Ortsgruppe Bayreuth

Gottfried Buch hatte in seinem „Geschenkesack“ auch KSB-Mützen für die Spatzennest-Kids. Pegnitz Insgesamt 40.000 Euro hat die KSB bei der diesjährigen Weihnachtsspenden-Aktion für soziale Einrichtungen sowie Kinder- und Jugendorganisationen an den drei deutschen Standorten Frankenthal, Halle und Pegnitz zur Verfügung gestellt. Je 7.500 Euro erhielten die Kinderkrippen der katholischen und evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden in Pegnitz: Die katholische

Kirchenstiftung Herz Jesu wird das Geld für die energetische Modernisierung des Krippengebäudes sowie für Vorpraktika von Erzieherinnen verwenden. Die evangelische Kinderkrippe nutzt die finanzielle Unterstützung für Ausbildungsmaßnahmen von Erzieherinnen. Alexandra Leiner KSB Aktiengesellschaft Kommunikation


C % ! $ E ! 0 $ ? '

4 :.-%&/E&0<2. 8; B7<

C!D

gG>ia S#>Y 2Yb9bGJ

/YX>Y

8>F[#(fFFZ JY?e#b

7(XiYbZ HGF9G9fb

@(9bGF[#>Y((Yb QBB `gV UbSVYFFSb

HS[#F[bYY>

0X:XKZ7[#>X99F9Y((Y

!

1Y9 7 QBBB RfGi?G>iZgG>ia

[N@&>@O&T *@O&I' *;)U@Nl:j%O&%j 8P;Q%& F;N)U&Sj7Q@I PSf 7.@RfSj)U%P 0SOT ,SOT W%.T A;;P' ! _%W@7SJ%QT 2SWSf@QR@P%.@ PSf 8Nf;#;RNj NO& DS&%;#NORfS;O' SOf%W.S%.f%. _NjSRT \Q@I%. 5 NOf%.jfMfHf #;QW%O&% _NjSR#;.P@f%( 884' 884/' %884/' _\e' C_8 3' EaCT Yf%.%; Z@&S;' 6QN%f;;fUkT Y)UOSffjf%QQ%' PS).;Y2k Y7%S)U%.7Q@fH ' %.K%Sf%.>@. >Sj 9h +6If%1 8.f1^.1 9c!<X$i 2GbXS 4B

3D "X>TG(XJYb 8>F[#(fFFIbYXF MbYX- cX _;O@f% _SO&%jfQ@N#H%Sf1 +SQf >%S 8>j)UQNjj %SO%j P;>SQ);PT&%>Sf%Q a@.f%OL%.f.@Wj SP F@.S# D@.S; !G PSf ]OQSO%TZ%)UONOW' 2%. PfQ1 \@R%f7.%Sj >%f.?Wf - 9X'<!1 2S% PfQ1 !G bORQ1T_SO1 K%.&%O @OW%.%)UO%f @N# Yf@O&@.&TbOQ@O&jW%j7.?)U% 5@NV%. H161 Y%.LS)%T NO& Y;O&%.ONPP%.O3 SOj &f1 ,%jfO%fH NO& SOj WQ%S)U% _;>SQ#NORO%fH j;KS% _@SQ>;J@>#.@W%1 2S% PfQ1 !G bORQ1TY_Y K%.&%O @OW%.%)UO%f @N# &%O O@f1 Y_YTD%.j@O& SO @QQ% &f1 _;>SQ#NORO%fH%1 Yf@O&@.&TbOQ@O&jW%j7.?)U% @NV%.U@Q> &%j _SONf%O7@R%fj SO @QQ% ^%fH% R;jf%O L;O - G'e<g_SO1 C%Sf%.% bO#;.P@fS;O%O %.U@Qf%O YS% SO bU.%P _%&S@ _@.Rf1

] hd3B &Y(I#X RfGi?G>iZgG>ia

F,FT2Sj7Q@I PSf chc19XX ,@.>%O NO& F;N)Uj).%%O' c _%W@7SJ%Q 2SWSf@QR@P%.@' EaC Z@&S; NO& _\eT \Q@I%.1 8.f1^.1( 9ci$i!e

`X9 gYGiFY9

)?S$ hWB 79Gb9YbIGCY9

35B 6] :YF9I(G99Y ]YYX>ibf[CY>iY 6bGLCIS+Yb

gG>ia S#>Y 2Yb9bGJ

)?S$ *X,Y 3 `S>G9 JbG9XF :X(T#X9F G>FY#Y>; TX9 :bYf>iY> [#G99Y> SiYb JYTYX>FGT FIXY(Y>

`"&N8 `8P/H P8H" ?YX B. YMMYC9X,YT 1G#bYFVX>F TX9 5d `S>G9Y> *GfMVYX9-

7 45hB 79Gb ?(G[C RfGi?G>iZ gG>ia

e1c _%W@7SJ%Q 2SWSf@QR@P%.@' F;N)Uj).%%O PSf chc1GGG ,@.>%O' _\eT \Q@I%. NO& EaCT Z@&S;' 9GG _6 &IO@PSj)U%. Y7%S)U%.' %.K%Sf%.>@. PSf _S).;Y2d Y7%S)U%.R@.f%1 8.f1^.1( 9c!cc<!

^@P < 3B-'!

/G?Y(SF

)?S$ hWB "(X9Y 79Gb9Yb UGCY9

2@j DS&%;j7S%QT NO& 0Of%.f@SOP%OfTYIjf%P PSf M>%..@W%O&%. `%SjfNOW *SWUT2%"OSfS;OT,;.P@f1 ,M. W%jf;)U%O j)U@.#% 2%f@SQj1]OQSO%T,NORfS;O NO& &@j ANj@PP%Oj7S%Q%O PSf _\e \Q@I%.O' 2SWSf@QR@T P%.@j NO& CSO&;KjT\4j P@)U%O B>;J ehG HNP _Sff%Q7NORf &%j C;UOHSPP%.j1 Y%f >%jf%U%O& @Nj B>;J ehG 0QSf%' c R@>%QQ;j%O 4;Of.;QQ%. j;KS% &%O F;7TY7S%Q%O \N.%' `%W; 6@fP@O NO& ,;.H@ _;f;.j7;.f e1

@.58<'6849!5<'<35.;2<: '2! ')).9 O "^ 1.3.?#.;> P6$0! Eg `A P ^A<2; ^@2<1 $0 ?7<'4. #59 %= .!!.+4! ,'8;.935<9! :'<3 <3 78<. 329'43+794.<! 329'43+794.< $0 ?7<'4. )'2!3.54 )'2!3.54! ')). A;712+4. '# ( $0%"*! $0% '+457<93.54;'2? ' #59 $0!E$!$%%C!

%::^@^67_"NH"^= `S- Z :b- !-hB Z 5B-BB @#b \ 7G- !-hB Z 5B-BB @#b

]8cP"@Hg = Y7SOO%.%Sjf.1X = F%Q1( G<c9gi$!$TG

+++-TYiXGTGbC9-iY

/YX>Y `X9>G#TYJGbG>9XY-

8((YF 8?#S(IbYXFY-


23. Dezember Nr. 51

Fränkische Zeitung

Leben in Franken

Seite 13

Als die Handys noch Flügel hatten Das Hotel „Goldener Anker“ ist ein Stück lebende Bayreuther Geschichte

Einst fuhren die Gäste mit dem Hotel eigenen Pferde-Taxi beim Goldenen Anker vor. Links der damalige Besitzer Wilhelm Köhler, Ur-Großonkel von Eva Graf-Handel. Foto: Archiv Bernd Mayer Bayreuth - Der Goldene Anker in Bayreuth, seit dem Jahr 1753 Hotel, ist größer geworden. Fast zwei komplette Etagen sind auf das Gebäude „aufgesetzt“ worden, das alte Dach komplett saniert. Fast drei Jahre haben die Umbauarbeiten gedauert. Was zu Tage kommt, ist unter anderem die Beschriftung „Brieftaubenstation“: In den Anfangszeiten des Hotels bis zur Erfindung des Telefons ein wesentliches Serviceangebot für Reisende. Gäste brachten ihre Brieftauben mit, nur so konnte seinerzeit gewährleistet werden, dass eine dringende Nachricht möglichst schnell am Heimatort ankam. Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts hatte das „Brieftaubenhotel“ ausgedient, die immer flächendeckendere Verbreitung des Telefons machte die Brieftauben überflüssig, im Dachstuhl des Goldenen Anker zogen ganz gewöhnliche Straßentauben ein. Mit

dem jetzt fertigen Umbau haben sie ihr Domizil verloren. Stattdessen gibt es dort sehr individuelle Tagungsräume. Im Mittelpunkt: eine große offen gestaltete Küche, hier bietet Chef Matthias Handel Kochkurse, vergangene Woche war Pre-

zu schaffen, die neuen Räume sollten zum Lebensgefühl, das der Goldene Anker vermittelt, passen“ sagt Eva GrafHandel. Mit ihr steht die 13. Generation der gleichen Familie an der Spitze des Hotels. „Neue Zimmer sind nicht hinzugekommen, doch haben wir natürlich in der Festspielzeit die Möglichkeit diese Räume als, sagen wir mal‚ ‘Präsidenten-Suite’ zu vermieten.“ Der Goldene Anker ist mehr als nur ein Hotel oder ein Unternehmen, er ist ein Stück Bayreuther Geschichte, auch ein gutes Stück Festspielgeschichte. Die Namensliste jener aus Politik, Adel, Kunst und Kultur, die hier abgestiegen sind, ist mehr als nur beeindruckend. Das historische Gästebuch aus dem Jahr 1928, die vorher gehenden sind verloren gegangen, ist Beleg. Könige, wie Alfonso von Spanien, Bundespräsidenten wie Richard von Weizsäcker, Literaturnobelpreisträger wie Thomas Mann oder Gerhard Hauptmann, Komponist Peter Tschai-

Eva Graf-Handel und Matthias Handel führen den „Goldenen Anker“, ein Stück Bayreuther Geschichte. miere für das neue Geschäftsfeld des Hotels. Sind mit dem Umbau auch neue Zimmer entstanden? „Unser Konzept war, keinen Fremdkörper

kowski, Dirigent Arturo Toscanini oder auch die Rockband Scorpions haben hier übernachtet. Die Liste, auf der auch Kanzlerin Angela Merkel oder Filmstar Michel Piccoli stehen, ließe sich beliebig verlängern. Das Gästebuch wird gehütet wie ein Schatz, selbst fotografieren ist nicht drin, einzig, wenn ein berühmter Gast sich eintragen soll, wird es hervorgeholt. Sind denn die Gäste auch Kenner von Wagners Werk? „Wir haben die Klientel, die sich mit Wagner ernsthaft beschäftigt, die

sich auskennt, die nicht der Show wegen nach Bayreuth kommt. Zur Zeit als meine Eltern das Hotel führten“, sagt Eva GrafHandel, „wurde an den Tischen morgens beim Frühstück oder auch abends im Restaurant diskutiert, was man im Festspielhaus gesehen hat. Die verschiedenen Lager saßen an unterschiedlichen Tischen, es ging da ab und an ziemlich heftig zu. Dieses heftige Diskutieren allerdings ist weni- Die Arbeiten am alten Dachstuhl (im Hintergrund ger geworden.“ the der Schlossturm) brachten so manches zu Tage.

Blick in einen Teilbereich des für Tagungen vorgesehenen umgebauten Dachs.


Fränkische Zeitung

Seite 14

23. Dezember Nr. 51

Das große Jahreshoroskop 2010 Der Individuelle

Wassermann: 21.01. bis 19.02.

Jederzeit ist der Wassermann für eine Überraschung gut. Denn obwohl er sich in der Öffentlichkeit sehr verständig und gutartig gibt, provoziert er mit seinem Standpunkt immer wieder die öffentliche Meinung. Das hat zur Folge, dass er zwar unendlich viele „Freunde“ hat, doch nur einige Menschen kennt, die mit ihm wirklich warm werden. Sein Lebensmotto ist: Nur nicht so sein wie die anderen. Wassermänner freuen sich auf ein angenehmes Jahr mit positiven Entwicklungen. Mit Glücksschwerpunkten im Sommer: Sie dürfen mit prickelnden Ereignissen rechnen. Hemmende Einflüsse werden wegge-

räumt. Sie können sich ungestört entfalten und engagieren. Dabei erfahren sie wachsende Beliebtheit und Anerkennung. Doch vernachlässigen Wassermänner über ihr Engagement leicht ihre Gesundheit. Konsequenz: Öfter auf Erholungspausen bestehen.

Thomas Bernard, Leiter des Tourismusbüros in Pottenstein: „Wassermänner leben in einer anderen Welt.“

Die Sparsame Stier: 21.04. bis 20.05.

Der Stier ist der standhafte, oft schweigsame Fels in der Brandung und weicht keiner noch so markanten Bedrohung. Er

Birgit Franz von der Studiobühne: „Sterne lügen nicht. Gemäß meinem Sternbild bin ich sinnesfroh und erdverbunden.“ hält treu zu seiner Familie und ist ein zuverlässiger und stets hilfsbereiter Freund. Er schätzt sein Geld, doch geizig ist er

nicht. Allerdings muss er lernen, dass nahestehende Menschen nicht sein Eigentum sind. Die Stier-Frau ist spontan, freundlich und großzügiger als ihr männliches Gestirn. Sie hat Eigenschaften, die man nur mit innerer Größe bezeichnen kann. Allerdings reagiert sie empfindlich, wenn man ihr in der Öffentlichkeit widerspricht. 2010 ist ein Stier-Jahr mit Erfolgen und positiven Veränderungen: Das neue Jahr bietet dem Stier viele interessante Möglichkeiten. Originelle Einfälle, Schaffenskraft, gepaart mit der Neigung zu realistischen Planungen eröffnen ungeahnte Chancen in Beruf und Privatleben. Der Sommer, spätestens der Herbst, hat positive Überraschungen für den Stier bereit.

Die Sanfte

Fische: 20.02. bis 20.03.

Fische leben in einer anderen Welt, fern von Realität und harten Fakten. Doch es wäre grundfalsch, sie deshalb als lebensuntüchtig zu bezeichnen. Zwar ist der Fisch kein Mensch mit hoher Durchsetzungskraft, doch mit seiner sanften, flexiblen Haltung bietet er auch weniger Reibungsflächen mit seiner Umgebung und wirkt ausgleichend. Gerühmt wird seine Beharrlichkeit im Beruf. Er ist ideal als gleichberechtigter Partner. Das erste Halbjahr 2010 nimmt für alle Fische einen positiven Verlauf. Dabei stärkt besonders ein positiver Pluto zielbewusstes Handeln. Auch ihr Selbstvertrauen wächst und strahlt auf die Umgebung aus. Der Wonnemonat Mai beschert im Privatleben

viele erfüllende Momente. Aber dann wird es etwas kritischer. Doch schon im Sommer können Fische mit unorthodoxen Konzepten wieder Boden gut machen.

Als typischer Fisch schwimmt Claudia IhlTodt, Kerzenfarm Weidenberg, zwischen phantasievoller Kreativität und der Realität gekonnt hin und her.

Der Umtriebige

Zwillinge: 21.05. bis 21.06.

Routine ist dem Zwilling zutiefst verhasst. Er braucht Raum für Gestaltungsmöglichkeiten. Seine Entschlusskraft weckt Bewunderung und seiner Überredungskunst ist kaum einer gewachsen. Insofern ist

Handballer Michael Neumaier findet nicht, dass er ein typischer Zwilling ist. „Ich bin ein wenig chaotisch.“

das Leben an seiner Seite nie langweilig, auch wenn seine Interessen etwas sprunghaft sind. Er tanzt gleichzeitig auf so vielen Hochzeiten, dass einem gelegentlich schwindelig werden kann. Soviel Dynamik kann jedoch für das Berufsleben sehr förderlich sein. Nach einem schwungvollen und erfreulichen Jahresstart müssen Zwillinge im Frühjahr mit kritischen Einflüssen rechnen. Insbesondere der Hang zu oftmals überstürzten Entschlüssen kann dazu verleiten, sich an Projekte zu wagen, die gegenwärtig noch eine Nummer zu groß sind. Der Herbst eröffnet günstige Bedingungen. Es geht beruflich vorwärts.

Die Konsequente Widder: 21.03. bis 20.04.

Das Naturell des Widders ist ausgeprägter Wille, Impulsivität und Zielstrebigkeit. Beharrlich sucht er seinen Platz an der Sonne. Doch an seine betonte Burschikosität muss man sich erst gewöhnen. Dazu liebt er es, sich mit Konkurrenten zu messen. Widderfrauen sind zärtliche Idealistinnen mit weitem Lebensrahmen und Aufgaben, an denen sie wachsen können. Generell sollten Widder nicht gleich die Geduld verlieren, wenn der Jahresbeginn nicht als der Knaller daherkommt. Mars schenkt besonders im Sommer die erforderliche Energie um Hindernisse zu überwinden. Im Jahr 2010 sollten Widder auch einmal ihr

Temperament vergessen und sich stattdessen auf die streitschlichtenden Möglichkeiten von Kompromissen besinnen. Nach einem positiven Start ins Jahr häufen sich die Chancen, die getrost ergriffen werden sollten.

Sinn für Gerechtigkleit und sehr aufrichtig: Claudia Zwerenz, Regisseurin vom Brandenburger Kulturstadl ist ein echter Widder.

Die Empfindliche Krebs: 22.06 bis 22.07.

Kontaktscheu, doch hilfsbereit und herzlich: Der Krebs neigt emotional zu starken Schwankungen. Oft gilt er deswegen als ebenso launisch wie bärbeißig und ist leicht verletzbar. Er braucht in sei-

Hebamme Cordula Hartl findet sich in ihrem Sternzeichen wieder: Gutmütig, sensibel, dafür aber nicht unbedingt spontan.

ner Umgebung Wärme und Geborgenheit. Hat er sich erst einmal geöffnet, bleibt er als Freund lange Zeit belastbar. Die sensible Krebs-Frau steht mit beiden Beinen auf der Erde, obgleich sie manchmal etwas verträumt erscheint. Der Glück verheißende Planet Jupiter beschert den Krebs-Geborenen einen brillanten Jahresstart. Wie von unsichtbarer Hand regiert, bündeln sich viele förderliche Zufälle. Ein Stellungswechsel oder eine Umorientierung innerhalb der beruflichen Position ist durchaus drin. Allerdings haben Krebse auch einige Hindernisse zu überwinden, da ist Abwarten förderlicher, als sich in blumigen Vorstellungen zu verrennen.


Fränkische Zeitung

23. Dezember Nr. 51

Seite 15

Das große Jahreshoroskop 2010 Der Souveräne Löwe: 22.07 bis 23.08.

Der Löwe plant seine Karriere mit einer Präzision, die sogar einen Widder in den Schatten stellen kann. Und seine Pläne bleiben nicht Fiktionen, er führt sie auch aus. Er geht mit großem Ernst und Pflichtgefühl an seine Arbeit, so dass seine Vor-

Karstadt-Chef Volker Knauer: „Ich bin ein typischer Löwe, willensstark, kämpferisch und manchmal dickköpfig.“

gesetzten bald auf ihn aufmerksam werden. Seine analytischen Fähigkeiten und seine Beobachtungsgabe sind ihm wertvolle Hilfen. Selbstbewusst und mit Ideenreichtum verschafft sich der Löwe unangefochtene Posten. Für den Löwen lohnt sich 2010 der volle Einsatz. Von Januar bis Mai und von Juli bis Oktober können Positionen gefestigt und nahezu alle Pläne voran gebracht werden. Gegen Jahresende ist es ratsam, beruflich etwas kürzer zu treten und psychischen Stressabbau stärker ins Auge zu fassen. Der Löwe sollte auf eine gesündere Ernährung achten und auf keinen Fall gewagte finanzielle Verpflichtungen eingehen.

Die Überzeugten Skorpion: 24.10. bis 22.11.

Der Skorpion ist sehr von sich überzeugt und macht daraus kein Hehl. Aber er hat auch die Fähigkeit, sich in die Gedanken und Gefühle an-

Amelie (li) und Annika Oliwa, beide Skorpion, einmal 17, einmal 15 Jahre jung. „Wir glauben nicht an Horoskope, lesen sie aber.“

derer Menschen hineinzuversetzen. Wenn es ihm beruflich gelingt, diese Fähigkeiten in ein Team einzubringen, in dem es ihm nicht um Selbstprofilierung geht, kann er große Ziele erreichen. Sein Lächeln ist selten, aber immer echt. Ein besonderes Jahr für optimistische Erwartungen: Skorpione erleben im ersten Jahresviertel eine regelrechte Glückssträhne. Doch leichte Irritationen gibt es in der Liebe: Langer Atem und Vertrauen sind gefragt und ein ganz kleines Eckchen Ellenbogen. Alte Bekanntschaften wollen neu aufgefrischt werden und langfristige Projekte brauchen nicht mehr in der Schreibtischschublade verstauben.

Der Genießer

Jungfrau: 24.08. bis 23.09.

Die Jungfrau macht keine halben Sachen. Sie neigt zur Sparsamkeit, ist aber immer großzü-

Georg Zenkel (Privatier) residiert vor dem San Remo: „Meine Freunde sagen, dass ich eine untypische Jungfrau bin.“ gig, wenn sie Freunde in Not sieht. Wissbegierig und findig macht die Jungfrau aus Kleinigkei-

ten etwas Besonderes. Rätselhaft ist, dass ihr Charakter eigentlich nicht auf eine bestimmte Struktur festzulegen geht. Ihr Heim ist ein Vorbild an Ordnung, aber auch an Gemütlichkeit. Jupiter steht 2010 für Jungfrau-Geborene ungünstig. Deshalb sollten die Vertreter dieses Zeichens mit der Äußerung ihres Selbstbewusstseins haushalten und ganz allgemein Zurückhaltung üben. Das bedeutet nicht etwa einen Verzicht auf ihr sprichwörtliches Engagement. Damit können Jungfrauen auch weiterhin ihr Umfeld erfreuen. Pluto gibt auch beruflich förderliche Impulse. Das gilt besonders in den letzten August-Tagen.

Die Realistische Schütze: 23.11. bis 21.12.

Zwei Typen gibt es unter diesem Sternzeichen: Den geselligen, offenen und lebensfrohen sowie – wenn auch seltener – den verschlossenen, doch in sich ruhenden Schützen. Doch gemeinsam ist beiden das Bestreben nach absoluter Unabhängigkeit. Beide lieben den geistreichen Wortwitz. Und beide haben eine Begabung, unbeabsichtigt in jeden Fettnapf zu treten, der sich ihnen auf einer Party bietet. Das Selbstwertgefühl von Schützen ist stark entwickelt - doch sein Streben nach Erkenntnis ist gepaart mit einem ausgeprägten Kritikbedürfnis. 2010 beschert Schützen ein buntes Kaleidoskop positiver und hemmender Einflüsse. Es kommt daher darauf an, die Chancen zum richtigen Zeit-

punkt zu nutzen. Im Privatbereich gibt es fördernde Einflüsse. Jetzt steht festeren Bindungen nichts mehr im Wege.

Christina Puchert (HaSpo): „Ich bin gesellig, spontan, freiheitsliebend und emotional, so sind Schützen nun einmal.“ Körperliche Erschöpfung ist bei Schützen nicht auf physische Leiden zurückzuführen, sondern auf Vitaminmangel.

Der Verbindliche Waage: 24.09. bis 23.10.

Nur selten zeigt sich die Waage ärgerlich oder laut. Ihr verbindliches Wesen täuscht darüber hinweg, dass es auch für die Waage Stunden innerer Zerrissenheit gibt. Waagen sind gesuchte Berater in Herzensdingen und können dabei nicht

Sigikid-Chef Axel Gottstein hält sich für eine typische Waage, weil er Ästhetik liebt und im Leben ausgewogen hinund herpendelt.

vermeiden, dass viele Schätzchen sich wie Kletten an sie hängen. Die Waage liest, interessiert sich für Kunstausstellungen und vor allem für gute Gespräche, aus denen sie Impulse fürs Leben zieht. Saturn streut den WaageGeborenen in der ersten Jahreshälfte Sand ins Getriebe. Ungeachtet dessen sollte die Waage ihre Arbeitsmethodik sorgfältig überdenken und sich nicht mit kühnen Projekten exponieren. Am besten, ruhig und gewissenhaft das Arbeitspensum erledigen, ohne sich Frustrationen auszusetzen. Die künstlerische Seite verlangt nach Leben, zwischen Januar und August sollten Waage-Geborene behutsam mit Mitmenschen umgehen.

Der Beharrliche

Steinbock: 22.12. bis 20.01.

Der Steinbock träumt von Werten, die man mit Händen greifen kann. Über Aktien und Anleihen schafft er sich eine Lebenssicherheit, die ihn sicher um alle Lebensklippen führt. Und er sichert seine Erfolge über Fleiß, Beharrlichkeit und Gründlichkeit ab. Er ist der Ehrgeizigste im gesamten Tierkreis. Aber er arbeitet ohne Ellenbogen, wenn auch manchmal etwas eigenbrötlerisch. Durch Vertrauen käme er besser voran. Der weibliche Steinbock wirkt formell, manchmal sogar kühl und hat doch ein feuriges Temperament. Wenn es sein muss, ergreift sie selbst die berufliche Initiative. 2010 beschert Steinböcken eine Vielfalt positiver und hemmender Ein-

flüsse. Es kommt daher darauf an, die Chancen zum richtigen Zeitpunkt zu nutzen. Sie erleben darüber hinaus im Privatbereich fördernde Einflüsse. Jetzt steht festeren Bindungen nichts mehr im Wege.

EHC-Spieler Marco Zimmermann: „Ein Steinbock ist bodenständig, liebenswürdig, nachtragend und stur, trifft auf mich alles zu.“


Seite 16

Fränkische Zeitung

Gesund und Fit

Ja, ich will: Guter Start ins Neue Jahr

23. Dezember Nr. 51

Unser WeihnachtsFZ-Zwergla

Vorsätze und wie diese nicht scheitern

die richtige Unterstützung suchen sollte, zum Beispiel durch qualifiziertes Personal im Fitness-Center. Die Qualität einer Beratung erkennt man daran, dass nach persönlichen Zielen gefragt wird (Wollen Sie an Ihrer Kondition arbeiten, die Muskeln kräftigen, oder wird beides angestrebt?).

Das richtige

Endlich wieder mehr in Bewegung kommen – das können auch Menschen, die Timing im Job ständig am Computer sitzen, mit einfachen Übungen schaffen. Anregungen dazu gibt es in den Bewegungsprogrammen der Krankenkassen. Schlank im Schlaf – das Fotos: djd/Deutsche BKK und Cefamadar hört sich nach einem tollen Neujahrsvorsatz an, Bayreuth - Endlich ein nehme, in kurzer Zeit 15 Absprachen zu treffen, der jedoch nur mit Diszipaar Pfunde loswerden, Kilo abzunehmen, um da- wie an Vorsätze erinnert plin umzusetzen ist. Morsich regelmäßig bewegen durch schneller einen wird. Das können humor- gens werden reichlich und keine Zigarette mehr neuen Lebenspartner zu volle Bemerkungen, ein Kohlenhydrate in Form anrühren: Ein neues Jahr finden und Karriere zu Augenbrauen-Hochziehen von Brötchen mit Honig beginnt meist mit einer machen, dann ist das von oder eine Art Codewort serviert, mittags gibt es Mischkost aus ganzen Reihe guter Vor- vorneherein zum Schei- wie in der Verhaltensthe- eine Fleisch und Salaten und tern verurteilt.“ sätze. rapie sein. abends eiweißreiche Die Kunst besteht jedoch Ihr Tipp: Lieber in kleinen Speisen wie Käse oder darin, diese nicht schon Schritten vorgehen, eine Die letzte Fisch. Der Trick: Jeweils ab dem zweiten Januar Liste von guten Vorsätzen Zigarette fünf Stunden müssen nach und nach zu bre- machen und deren Umchen, meist mit dem ers- setzung auf einen länge- Das war wirklich die Aller- vergehen, bevor man wieten Tabakqualm, der gen ren Zeitraum verteilen. letzte! Wer mit diesen der etwas zu sich nimmt, Man kann sich etwa in Worten in der Neujahrs- damit die Pfunde purzeln Himmel steigt… Durchhalten ist also die seinen Kalender ein The- nacht seine Zigarette und die Fettverbrennung Devise: Sind die frisch ge- ma für jeden Monat notie- ausdrückt, dem fällt es auch im Schlaf - stimmt. dtd/djd fassten Vorhaben realis- ren, mit dem man sich meist trotzdem schwer, tisch? Diese Frage sollte erst einmal gedanklich nicht nach kurzer Zeit die man sich laut Psychoana- beschäftigen will. nächste anzuzünden – da lytikerin Ingeborg Lackinmag der Wille, zu widerger Karger als erstes stelstehen, noch so groß Mit Humor an len: „Wir neigen schnell Vorsätze erinnern sein. dazu, einem unerreichbaDas hilft: Sich klar maren Ideal hinterher zu lau- Ob andere Menschen chen, welchen gesundfen. Dann ist die Enttäu- dabei helfen können, heitlichen Schädigungen schung vorprogrammiert.“ konsequent zu bleiben, man sich aussetzt – und Zu einem Wunsch gehört wenn man zum Beispiel die Vor- und Nachteile auch die Ernsthaftigkeit, schlechte Angewohn- abwägen. Am besten dieseine Erfüllung anzustre- heiten ablegen möchte, se aufschreiben, ebenso ben. Dabei sollte niemand erscheint der Psychoana- wie die Situationen, in zuviel von sich erwarten. lytikerin eher fraglich. denen man zur Zigarette „Wenn ich mir etwa vor- Möglich ist es jedoch, greift. „Auf die Liste gehört, dass die Strahlenbelastung durch eine PaDickmacher - und ihre ckung Zigaretten täglich kalorienarmen Alternaetwa derjenigen von bis tiven zu 400 Röntgenbildern 1 Croissant fast 300 pro Jahr entspricht. Aukcal - 1 Rosinenbrötßerdem steigt die Wahrchen etwa 160 kcal. scheinlichkeit von Herz1 Nussplunder 530 Kreislauf- sowie von Lunkcal - 1 Laugenbrezel generkrankungen.“ 170 kcal. Nikotin-Kaugummis oder 100g Nuss-NougatNichtraucher-Coachings Creme mehr als 500 können beim Durchhalten kcal - 100g Marmelade unterstützen, wenn der etwa 250 kcal. Wille und die Motivation 100g Salami etwa 300 da sind. kcal - 100g Geflügelwurst 110 kcal. Ran an den 100g Mettwurst 400 Hüftspeck bis 500 kcal - 100g Corned Beef 150 kcal. Angenehmer Sport mit Auftrieb: Aquafitness liegt Endlich ’ran an den 100g Pommes 300 im Trend und belastet den Körper nicht so stark. Hüftspeck und in Bewekcal - 100 g Kartoffeln Die Schwimmbäder vor Ort bieten Kurse und spezi- gung kommen – wichtige 70 kcal. elle Stunden an. Foto: djd/Westfälisches Gesundheitszentrum Vorsätze, für die man sich

Hallo, hier stellt sich Engelchen Neele Alheit vor. Zugeflogen ist sie am 7. August 2009, gelandet ist sie im Klinikum Bayreuth. Neelchen bereitet seither ihrer Familie viel Freude und freut sich auf das erste Weihnachtsfest auf Erden. Foto: privat

Küssen erlaubt Bayreuth - „Bleiben Sie lieber bei alten Traditionen als sich solche aus anderen Ländern anzuschaffen“, rät der Bund Naturschutz. Der Brauch, sich unter dem Mistelzweig zu küssen, wurde aus England nach Deutschland importiert. Da Misteln in Deutschland aber zum Großteil unter Naturschutz stehen, legen viele Mistelzweige einen weiten Weg zurück, bevor Tradition ist Küssen in sie hier im Türrahmen Deutschland auch ohne hängen. Daher: Aus alter Mistelzweig erlaubt...

Blick in die Zukunft Kerzenwachs statt Blei verwenden

Bayreuth - Ob in gemütlicher Zweisamkeit, in geselliger Runde oder mit einem großen Fest - der Silvesterabend wird gebührend gefeiert. Wie wäre es, anstatt dem üblichen Bleigießen, dieses Jahr einmal mit Kerzengießen? Verwendet werden Kerzenreste von Weihnachten: das ist umweltfreundlicher als Blei, sorgt für eine sinnvolle „Resteverwertung“ und

ermöglicht ebenfalls einen neugierigen Blick in die Zukunft - ob Gesundheit, Liebesglück, Reichtum oder... was das Neue Jahr so bringen mag. Wer dennoch nicht auf Blei verzichten möchte, sollte beim Hantieren mit Löffel und Blei auf Kerzen mit dem RAL-Gütezeichen achten, die garantieren eine geringe Ruß- und Rauchentwicklung!


Fränkische Zeitung

Technik / EDV / Kino Mord und Moral

Unser DVD-Tipp der Woche

Neu im Kino: „Albert Schweitzer“

Maria, ihm schmeckt’s nicht! - Jan (Christian Ulmen) und Sara sind ein Paar und wollen heiraten. Nichts Großes, nur vor dem Standesamt, auf gar keinen Fall eine riesige Feier. Doch sie haben die Rechnung ohne Saras italienischen Vater gemacht, der stoisch auf eine große Hochzeit in Süditalien besteht. Also begibt sich die ganze Sippe nach Campobello. Schon bald kommen Jan erste Zweifel, ob er der italienischen Mentalität seiner zukünftigen Familie gewachsen ist. Komödie, D/I 2009, 92 Minuten, FSK: 0. Leihstart: 7. Januar 2010.

Die Biografie „Albert Schweitzer – Ein Leben für Afrika“ läuft an Heilig Abend an. Deutschland/Südafrika 2009, 100 Minuten.

Im Urwaldhospital: Albert Schweitzer. Bayreuth - Albert Schweitzer (1875-1965) zählt ohne Zweifel zu den im positiven Sinne bemerkenswertesten Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts. Ein Philosoph, Theologe, Musiker und Arzt, ein vielseitig gebildeter Mann, der es in seinem Leben zu zahlreichen Auszeichnungen wie dem Friedensnobelpreis gebracht hat. 1949 ist für Albert

Fotos: filmstars

Schweitzer (Jeroen Krabbé) ein gutes Jahr - er kann in Afrika ein Urwaldhospital führen und dort seine weltweit bekannte Philosophie „Ehrfurcht vor dem Leben“ verwirklichen. Doch der Kalte Krieg macht sich bemerkbar. Sein Freund Albert Einstein, der sich gegen die Atomgefahr stellt, bittet Schweitzer um Unterstützung.

In der ersten Ladypreview im neuen Jahr, am Mittwoch, 6. Januar, 20 Uhr, zeigt das Cineplex „Haben Sie das mit den Morgans gehört?“. Damit legt Regisseur Marc Lawrence („Ein Chef zum Verlieben“) erneut eine romantische Komödie mit Hugh Grant in der Hauptrolle vor. Diesmal gesellt sich „Sex and the City“-Ikone Sarah Jessica Parker an seine Seite. Offizieller Kinostart ist am Donnerstag, 7. Januar. USA 2009, 111 Minuten, FSK: 6.

Charts

DVD Charts: 1

ICE AGE 3 – DIE DINOSAURIER SIND LOS (&DIGI COPY)

1

CALL OF DUTY - MODERN WARFARE 2

2

HANGOVER

2

CALL OF DUTY 5 WORLD AT WAR

3

HARRY POTTER UND DER HALBBLUTPRINZ

3

DIE SIMS 3

4

G.I.JOE – GEHEIMAUFTRAG COBRA

4

DIE SIMS 3 – REISEABENTEUER

5

TWILIGHT – BIS(S) ZUM MORGENGRAUEN

5

FUSSBALL MANAGER 10

6

KEINOHRHASEN

6

WII U-SING (SOFTWARE PLUS 2 MIKROPHIONE)

7

TERMINATOR – DIE ERLOESUNG

7

LANDWIRTSCHAFTS-SIMULATOR 2009

8

HANNAH MONTANA – DER FILM

8

ALARM FUER COBRA 11 – HIGHWAY NIGHTS

9

SELBST IST DIE BRAUT

9

DIVINITY 2 – EGO DRACONIS

10

10

ILLUMINATI (KINOFASSUNG)

EMERGENCY 4 (JC)

Konsolen Charts:

CD Charts: 1

DIE ULTIMATIVE CHARTSHOW DIVERSE INTERPRETEN

1

WII EA SPORTS ACTIVE

2

THE FAME MONSTER (DELUXE EDITION) LADY GAGA

2

WII NEW SUPER MARIO BROS.

3

THE DOME 52

DIVERSE INTERPRETEN

3

WII FIT PLUS MIT BALANCE BOARD

4

REALITY KILLED THE VIDEO STAR WILLIAMS ROBBIE

4

WII MARIO KART (MIT LENKRAD)

5

DIE ULTIVATIVE CHARTSHOW – HITS 20009 DIVERSE INTERPRETEN

5

WII NEED FOR SPEED – NITRO

6

BRAVO HITS 2009

DIVERSE INTERPRETEN

6

DS MARIO & SONIC BEI DEN OLYMPISCHEN WINTERSPIELEN

7

I DREAMED A DREAM

BOYLE SUSAN

7

WII HARRY POTTER UND DER HALBBLUTPRINZ

8

GUTE REISE

ICH + ICH

8

WII SPORTS RESORT + WII MOTION PLUS

9

ZWEIOHRKUEKEN (ENHANCED)

DIVERSE INTERPRETEN

9

DS KOCHKURS

10

EINSAMER HIRTE UND DIE SCHÖNSTEN WEIHNACHTSLIEDER HIRTE MICHAEL

10

DS BOOGIE

BUNDESSTART

ALBERT SCHWEITZER B AY R -EEIN U T HLEBEN FÜR AFRIKA ab 0, 114 Min.,

Fr.-Mi. 19:30, Fr./Sa./Mo.-Mi. 16:00, So. 16:30 BUNDESSTART

ALVIN UND DIE CHIPMUNKS 2 ab 0, 88 Min.,

BUNDESSTART

FAME ab 0, 105 Min., tgl. 13:00, Fr.-Mi. 15:30, 22:45, Fr./Sa./Mo./Di. 20:15 SOUL KITCHEN ab 12, 100 Min., Fr.-Di. 20:30, Fr.-Mi. 23:00, Mi. 19:45

tgl. 13:15, Fr.-Mi. 15:30, 17:45

BUNDESSTART

3D DIGITAL

NUR IN 3D

2012 ab 12, 158 Min., Sa./Mi. 22:45 ARTHUR UND DIE MINIMOYS 2 ab 6, 90 Min., Fr./Mo. 13:30 AVATAR (3D) ab 12, 161 Min., Fr.-Mi. 15:15, 19:00, 22:45, Do. 13:00 AVATAR (2D) ab 12, 161 Min., Fr.-So./Di./Mi. 19:30, Fr.-Mi. 22:15 DISNEY‘S WEIHNACHTSGESCHICHTE (3D) ab 12, 96 Min., Fr.-Mo. 13:00

KINDER-CLUB

PETTERSSON & FINDUS ab 0, 68 Min., Di./Mi. 13:30 KÜSS DEN FROSCH ab 0, 98 Min., tgl. 13:30, Fr.-Mi. 15:50, Fr.-Di. 18:15 NEW MOON – BIS(S) ZUR MITTAGSSTUNDE ab 12, 130 Min.,

KINDER-CLUB

NIKO ab 0, 79 Min., Do.-Mo. 13:15, Fr./Sa./Mo./Di. 15:45 OBEN (3D) ab 0, 96 Min., Di./Mi. 13:00 PARANORMAL ACTIVITY ab 16, 87 Min., Fr.-Mi. 23:45 PLANET 51 ab 0, 90 Min., Fr./Sa./Di. 18:00 SAW VI ab 18, 90 Min., Fr.-Mi. 23:15 WO DIE WILDEN KERLE WOHNEN ab 6, 101 Min.,

tgl. 13:30, Fr./Sa./Di./Mi. 16:30, Fr.-Di. 19:45, Fr./So.-Di. 22:45

3D DIGITAL

Do./Sa./So./Di./Mi. 13:30

ZWEIOHRKÜKEN ab 12, 124 Min.,

tgl. 13:45, Fr.-Mi. 16:30, 18:00, 20:00, 21:00, 23:00 DELIKATESSEN REISEFILM 4-TEENS

LADIES FIRST

COCO CHANEL ab 6, 110 Min., So./Mi. 17:00, 20:00 AUSTRALIEN - SÜDEN ab 0, 92 Min., So. 17:00 MITTERNACHTSZIRKUS ab 12, 109 Min., Mo. 17:00 SNEAK ab 18, Mo. 20:00 LIEBER VERLIEBT ab 6, 95 Min., Mi. 20:00 RESERVIEREN SIE IHRE KARTEN IM VORAUS!

24.12. – 30.12. WWW.BAYREUTH.CINEPLEX.DE 0921-7647050

Sehenswert

52. KW 2009

PC-Games Charts:

BAYREUTH

HINDENBURGSTR. 2, 95460 BAYREUTH

Kurzfilmfest

Ermittelt durch Media Markt Bayreuth

23. Dezember Nr. 51

Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Seite 18

Bayreuth - Im neuen Jahr startet das Bayreuther Filmfest mit dem Sonderthema „Achtung“! Vom 29. bis 31. Januar ist eine individuelle Auswahl an kreativen Produktionen der Filmemacher zu sehen. Das Zentrum in Bayreuth als Veranstaltungsort bietet neben einem Saal für über 300 Zuschauer pro Filmblock auch noch Platz für das allseits beliebte Rahmenprogramm, leckeres Essen und die schon fast legendäre Filmfest-Party. Diese startet am Samstag nach dem letzten Filmblock mit der Verleihung des „Sparkassen-Filmpreises“ (dotiert mit 300 Euro) und des „TMT Sonderpreis der Jury“. Infos: www.kontrastfilmfest.de

Aufseß - Auf einen Ausflug in die Welt des fränkischen Adels lädt das Bayerische Fernsehen am Donnerstag, 31. Dezember, ein. Von 15.45 bis 16.30 Uhr wirft die Sendung „Adel verpflichtet“ einen Blick hinter die Tore von fränkischen Burgen und Schlössern. Viele Angehörige des Adels wohnen in den repräsentativen Gemäuern ihrer Vorfahren. Früher waren sie die Herrscher über die Bürger – heute öffnen einige ihre Tore und bieten Einblicke in die Welt, in der Besitz verpflichtet. Die Sendung

besucht unter anderem Baronin Cornelia von Aufseß in ihrem Schloss Oberaufseß, Carl Graf Castell Rüdenhausen in Schloss Castell-Rüdenhausen, Baron Albrecht von Egloffstein in Schloss Egloffstein und Freiherr von Seefried in Schloss Adlitz in Ahorntal-Adlitz.

Schneller mit VDSL Berlin - Vor zehn Jahren startete DSL und begeisterte mit einer Datenrate von 768 Kilobit pro Sekunde (kbps). Kein Vergleich zu heute: Internetanschlüsse per VDSL oder TV-Kabel schaffen bis zu 50.000 oder gar 100.000 kbps. Computerbild hat verglichen (Heft 1/2010): Die Turbo-Anschlüsse sind durchaus bezahlbar. VDSL ohne Internet-TV gibt es jetzt schon für knapp 40

Euro monatlich bei 1&1 und Vodafone – das sind rund 5 Euro weniger als DSL 16.000 bei der Telekom. Für die Standardangebote der Kabelanbieter werden rund 25 Euro im Monat fällig. Diese Anschlüsse sind beim Herunterladen deutlich schneller als DSL 16.000, erreichen aber beim Hochladen (Upload) nicht annähernd die Geschwindigkeiten von VDSL.


23. Dezember Nr. 51

Freizeit / Rätsel Lichterglanz

Silvesterklettern am am 31. 31. 12. 12. 2009/10 2009/10

Nachtklettern

Satirische „Hausmann“skost Bayreuth - Wotan und Walküren, Hohl und Hohlmeier, Einbrecher und Ausbrecher, Andreas Pflaum und Josef Ackermann und natürlich Horstl „Der Womanizer“ Seehofer. Schutzschirme und Marktschirme, Binnenschifffahrtsstraßen und Tristanbrunnen und noch vieles mehr wird dabei sein, wenn am Sonntag, 27. Dezember, um 18.30 Uhr der „Hausmann“ Klaus Wührl zum Jahresrückblick „Abwasch!“ in den Becher-Saal in Bayreuth lädt.

Silvester-Nachtklettern – ein besonderes High-Light zum Jahreswechsel! Das könnt ihr am Silvester Donnerstag, den 31. 12. 2009/10 zum Jahresabschluss bei uns erleben. Beginn: um 19.30 Uhr Preis:

25.€ p. P. inkl. 1 Glas Sekt

Ausgerüstet mit Stirnlampe geht es bei „Dunkelheit“ durch die Parcours. Wir werden mit angenehmer Musik und romantischer Beleuchtung den Kletterwald verzaubern. Beim Lagerfeuer, verschiedenen heißen und kalten Getränken und einer nächtlichen Schlittengaudi auf dem Latta-Lift kommt jeder auf seine Kosten. Ihr seid herzlich eingeladen, wir bitten aber um Anmeldung. Per E-Mail unter info@oxenkopf.de oder Tel. 09276-926958 PS: Warmgetränke und heißes Chili con Carne stehen bereit.

Museumszeit Bayreuth - Das RichardWagner-Museum, FranzLiszt- und Jean-PaulMuseum sind über die Weihnachtsfeiertage geschlossen. An Silvester ist von 10 bis 14 Uhr und am Neujahrstag von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Dies gilt auch für das Kunstmuseum, das Historische Museum und das Urwelt-Museum.

lat.: für, je

Zaun

Seite 19

Fränkische Zeitung

Karten: Brauereigaststätte Becher unter 0921/68993 oder hausmann@derhausmann.com.

Auf dem Bob rasant bergab Pottenstein - Jedes Jahr am Dreikönigstag, 6. Januar, feiert die Kirchengemeinde Pottenstein ihren traditionellen Beschluss der Ewigen Anbetung. Dazu werden Tausende von Besuchern aus nah und fern erwartet, die sich vom Lichterzauber der

über 1.000 Feuer auf den Felsen rings um Pottenstein verzaubern lassen. Nach der letzten Betstunde wird sich bei Einbruch der Dunkelheit gegen 17 Uhr die Abschlussprozession durch den Ort bewegen, während rings um das Felsenstädtchen Lich-

Info: www.pottenstein.de Das Foto hat uns Hubertus Eicke, Oberpreuschwitz, zugesandt.

Bethlehem als Glaswelt

Perlende Champagnerlaune

Ahorntal - „Ein Fest mit Offenbach“ bietet das Bayreuther Opern- und Operetten-Ensemble im Renaissance-Saal der Burg Rabenstein am Samstag, 2. Januar, um 20 Uhr. Kartenreservierung unter 09202/9700440.

griech. Hirtengott

Prügel

5

ein Raubtier

Warmensteinach - Mit den Maßen 5 auf 4 Meter steht Deutschlands größte Kristallkrippe in Warmensteinach: Nun schon zum vierten Mal baute Jürgen Kilchert (Foto) seine Glaskrippe auf. Das

Stadt im Irak

wie von Sinnen

chem. Element (Gruppe)

Absonderungsorgan

Gerät

Fichtelberg - Die „Zipflbob Fun Days“ werfen ihre Schatten voraus: Am Sonntag, ist von 10 bis 14 Uhr Auftaktveranstaltung für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 3 bis 18 Jahren am Bleaml-Alm Hang in Neubau.

ter aufflammen. Die Altstadt ist deshalb ab 15 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Gesamtgewicht in diesem Jahr beträgt sogar 700 Kilogramm, 250 Kilogramm mehr als noch 2008 - ein weiterer großer Glasberg ist diesmal dazu gekommen. Zu besichtigen ist die

Glaskrippe Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr und am Samstag von 10 bis 12 Uhr im Verkaufsraum der Glashütte Kilchert (beim ehemaligen Frankoniagelände). Foto: privat

Begriff der Elektronik

Apfelsorte

7

9

einheimisches Raubtier

Obstsorte zu Herzen gehend

1

US-Starregisseur (Oliver)

ital.: drei

Aufgabe ohne Entgelt

3

Metallverzierung, Schutz

Verschleierung

Tennissatz

best. Artikel

begeisterter Anhänger

Grottenmolch

ugs.: eine

Erbträger

2

weibliches Fabelwesen

10

kirchl. Musikinstrument

russ. Herrschertitel

8

6

nepalesische Volksgruppe

Auflösung vom 16. 12. 2009

Gaunerei Kfz-Z. Darmstadt

englisch: Hauser vorbau

Passagier

dt. Vorsilbe

rauh Balkonpflanze

Dummheit

1

2

3

4

4 5

6

ww99©437

7

Sudoku

Lesestoff

8

9

10

K A K S T I N E I R A S U T R E I S T O A

U G R A N C B I N E T T A N A D A P A L O L H O N D U R A I E R D U K D B Auflösung A I L P O E Rätsel N D F vom E V O N 16. 12. 2009 L D T K W A S F I N A L P O P U D E L R I G I N A L E I R N F A N G S P A R E

WERTPAPIER

H O S E A L E O N O R E E R


Fränkische Zeitung

Seite 20

23. Dezember Nr. 51

Kleinanzeigen Verkäufe

Freizeit/Hobby/Sport

Bekleidung

Snowboard 140, Alpina Skihelm Kaufe Meissen Porzellan oder 50/52, Skilatzhose, Gr. 140, Winter- ähnlich hochwertig, Figuren auch beschädigt. d 0172-3644499 jeans, Gr. 128 uvm., d 0921-31835

Erstklass. Waschbärmantel, Gr. 38/40, L. 1,30, VB 1000,- €. Sonnenbank, 2tlg., je 11 Röhren, d 09276-924078 VB 300,- €. d 0170-8101584 Abschlussball-Kleid, Gr. 32/34 VB 20,- €. d 0921-53609

Haushalt

Sammlergemeinschaft kauft aus Nachlässen alte Bücher, Bilder, Porzellanfiguren, Schmuck, Uhren usw., d 0176-78423289

Computer

Einrichtung/Möbel

HiFi

2 Schreibtische + 2 Rollkontainer, hoch- 2 Fernseher Toshiba, Bilddiagonale 110 cm, Topzustand, wg. Platzwertig, VS. d 0175-3650617 mangel. d 0921/5086060 Beige Eckledercouch m. Schlaffkt., VB 350,- €. d 01715283168 Jugendschlafcouch 3-Sitzer, 2 Kinderbetten, 140 x 70, gut ermit großen Kissen, terracotta. Preis VB. halten, Stück 40,- €. 0170-6906862.

Kinder/Babybedarf

d 0921-1506691

Ki.-Fahrrad-Sitz Römer bis 22 L-EBK, inkl. E-Geräte, ab Jan. kg, VB 50,- €. d 09209-1588 günstig zu verkaufen. d 09270-5225, Maxicosi von Hauck, braun, gut ab 17 Uhr erhalten, 25,- €. d 0174-9394278 Rio 2 Bett, 90 x 200, Ahorndekor, Moll Kinder- und Jugendneuw., m. Lattenr. u. Matr., VB 130,- schreibtisch, 1,15 x 0,60, m. be€. d 0921-94665 o. 0171-6486627 weglichem Seitenteil, höhen- und nei-

Rolf Benz Couchgarnitur

Rundeck, Preis VB. d 0160-6732551

Villeroy & Boch WC, Urinal, Waschbecken und Duschwanne, alles neu, Farbe Pergamon, VB 890,- €. d 0921-12795 Weihnachtsschnäppchen: mod. Hochbett, 60,- €, gratis dazu Rollcontainer. d 09277-6194 Wohnzimmer-Schrankwand, sehr gut erhalten, günstig abzugeben, L 3 m, H 2,30 m, T 50 cm mit Bar u. Vitrinenteil. d 0921-39113 Zweibettz., kiefer, m. Schrank u. Nachtk., günst. abzug. d 09202-1434

Freizeit/Hobby/Sport

Tiermarkt

Zu verschenken

gungsverstellbar, hell, Gestellfarbe Wunderschöne Zwergkaninblau; Schreibtischstuhl. d 09647-487 chen. d 09279-923590

Allgemeines

Verschiedenes

Verschiedenes

2 Musical Karten König der Löwen am 6.2.2010 in Hamburg, (Guter Platz, 15. Reihe) statt pro Karte 115,- €, abzugeben für 100,- € pro Karte. d 09241-8716

Haustiere

Tel. 0961-6346938

Metall.u. Palettenregale, steckb., Büroschr. d 0157-77854572

Motorsäge Stihl 036, 40 cm Fitness trotz Schnee! Stepper Schw. d 09243-892 Hammer und Schrägbrett Mars mit Seil- Ritter Kamenbert, MÜ, 26.12. zug, fast nicht gebraucht, beide Teile d 0921-7882812 VB 300,- €. d 0173-5822058 Tischkreissäge, Ø300, 380 V, AnNeuer Holzschlitten, zusammen- tiquitäten. d 0160-8704464 klappbar, 20,- €. d 09277/426 Weihnachtskrippe auf GrundplatLanglaufski Fischer Ultralight te, m. geschnitzten Holzfiguren, VB. Crown, 183 cm, mit Leki-Stöcken und d 0179-7893392 Salomon oder Fischer-Schuhen Gr.40/ Wohnzimmereinrichtung, Kü41, 150,- €. d 0171-5200536 chenschränke, Farbfehrnseher, Modellbahnzubehör Kuhnke Nachtspeicheröfen, Kleiderschrank, SaVerk. Wiking Alt-Neu Sammlungen Ankauf nitäreinrichtung, günstig zu verkaufen. Preiser, Viessmann, Busch, Noch, ESU d 0173-5704734 Lok-Decoder, Merten, Kibri u. mehr

☎ ☎ 0 96 42 / 70 35 42

Zwergpudel-Welpe (w.), Harlekin, schw./weiß, o. P., in gute Hände zu verk. d 09282-222021

Wer geht mit alter Dame aus Nächstenliebe 2-3 Mal wöchentlich 1 Stunde spazieren. d 0172-8614602 Zeugen gesucht: Wer hat beobachtet, wie am Mittw., 16.12. zw. 17 u. 19 Uhr, i. d. Carl-Schüller-Str. ein VW Sharan beschädigt wurde? d 0921-2610515

Bei uns ist Ihre Katze König! 09196-1249

Urlaub Reisen Topangebot: Luxushaus in Florida, mit Pool, ab 65.- ¤/Tag, Vollausstattung. Tel. 07930/992799 oder 0170/2180598

Grundstücke Baugrund gesucht, ab 1100 m², ruhige, sonnige Lage. d 01711992926 Junge Familie sucht Baugrundstück in BT/Umgebung (5 km), ab 800 m². d 0162-8516007

1-Zi.-Whg. mit Küchenzeile, Vorraum mit Einbauschrank, Bad (Dusche/Fenster), Balkon, Fahrradkeller. Lage: 150 m zum Sternplatz, 5-7 Min. mit dem Rad zur Uni., 250,- € Miete, 20,- € NK. Interesse? d 0163-7166179, tägl. ab 20 Uhr

2-Zimmer

Schöne Bauplätze in Bth. an der Meyernberger Str. 10, voll erschlos- 2 Zi., Kü., Bad, Balkon, 1. OG in sen, von privat zu verk. d 0921- DHH, ca. 54 m², Stadtrandlage Bth., KM 310,- € + 100,- € NK. d 017161878 od. 0176-51457574 8606531

Immobilienverkauf

2-Zi.-Whg. in Neuenmarkt, 60 m², 295,- € + NK. d 09228-996299

2-Zimmer

4-Zimmer

Maisonette-Whg. in Mainleus, sof. frei, Bj. 92, ca. 98 qm Wfl. + Loggia m. Sonnenmark., Abstell.- u. Kellerr., Gar., Miele Kü., Schlafzi. m. Einbauschr., Decken/Holzverkl., Gasheiz. 2009 neu, VS. d 0152-26694548 Pegnitz: Helle, sonnige 4-Zi.Whg., neu renoviert, große Küche, neues Bad, Gäste-WC, ca. 100 m², 3.OG, Bahnhofsnähe, 59.000,- €. d 09241-3658, Hd. 01578-4287714

Häuser

Sonstiges

2-Zi.-Whg. m. Balk., 65 m², EBK, Bad, Lamniat, ab sofort in Eckersdorf zu verm., KM 300,- € + NK. d 01718003325 2-Zi.-Whg., Küche, Bad, Terrasse, Keller, 62 m² groß im EG, ab 1. Februar 2010 in Heinersreuth zu vermieten. d 0921-42862 Bad Berneck zentrumsnah: 2Zi.-Whg., ca. 50 m², OG, EBK, Bad + Du./WC, zentr. Ölvers., neue Fenster, Garage, für 260,- € + NK + Kaut., ab 1.1.10 od. später. d 09273-1481 Moderne, helle 2-Zi.-Whg., Gesees, 60 m², 300,- € KM + 85,- € NK, ab sof., d 0176-20625926 Plech: 2- oder 3-Zi.-Whg, ruhige Lage, ZH, renov. d 0174-3310849

3-Zimmer 3½ Zi., 2. OG, ca. 75 m², BT-St. Georgen, EBK, Gartennutzung, Garage, 470,- € KM + 170,- € NK, 2 KM Kaution, ab 1.1.10. d 0170-3155447 3-Zi.-Whg. in BT-Glocke, 75 m², mit Blk., EBK, Laminat/Parkett, Bad m. Wanne, Stellpl., ab sof., KM 450,€ + NK. 0171-8285359, ab 9 h Schöne 3-Zi.-Komf.-Whg., 83 m², BTZentr., II.St., Balk., TG, ab 1.3.10, 510,- € + NK. d 0152-03673114

Speichersdorf: 3-Zi.-Whg., 80 m², 30. Balkon, Keller, Garten, Garage, 320,- € + NK + Garage. d 09275-97137

Verpachtungen Grundstücke

Speichersdorf: 3-Zimmer-Dachwohnung, 82 m², mit Balkon, 395,- € kalt. d 09642-3364

Grundstück, 8000 m² Wiese mit Quelle in Busbach zu verpachten. d 0171-7559100 od. 09272-1324

Mietangebote 1-Zimmer 1 1/2-Zi.-Einliegerwhg., in Pegnitz, für Hotelfachschüler, voll möbl., DSL mögl., frei ab 15.2.10. d 09241-724164

dass wir noch

1 möbl. Zi. in 3er WG, Uninähe, ca. 4 Fußmin., gr. Kü., Bad, ab Februar, WM 273,- € d 0160-95814436 1-Zi.-Whg. in Aichig, 23 qm, inkl. Küche, Waschmaschine, Stellplatz, KM 200,- €, ab 1.3.2010. d 0171-8791961 ab 17 Uhr.

Hüsch&Hüsch, Aachen

Gr.40 + Ki.-Ski. d

2 Paar S-Ski, 1,80 m, Bindung Gr. Kanonen- od. Werkstattofen . 40 u. 45, verstellbar. d 0921-98901 d 09241-6357

km v. BT, 36 m², mit Küchenzeile u. Bad, WM 300,- €. d 0175-3650149 1-Fam.-Wohnhaus in Gemeinde ab 15 Uhr Nachmieter/in gesucht: gemütHeinersreuth gesucht. 0170-3536970 lichtdurchflutetes 1-Zi.-Apt. Fam. mit 2 Kindern su. Haus liches, mit Garten, im Einzugsgebiet Kindergar- (35,2 m²), mit EBK, und TG-Platz, in ten/Schule St. Johannis zu kaufen. der Neuen Heimat, Tirolerstr., Bus, Supermarkt, Bäckerei u. Metzgerei in und 0921-5169351 mittelbarer Nähe, 290,- € + ca. 120,Refugium gesucht! Freist. EFH in € NK, ab 1. 1. 2010 oder später. BT od. Umgeb. (max. 15 km), i. abs. d 0171-3535217, bitte ab ca. 16 ru. Lage, ab BJ. 2000. c Zuschr. a. Uhr. Besichtigung jederzeit möglich! d. Verl. unter 158/13149 Neubau Dachwhg. in Pegnitz, Suche EFH im Raum Goldkro- 65 m², möbliert, KM 270,- €. nach/Bad Berneck/Bischofsgrün (Fich- d 09241-489931 o. 0176telgebirge). d 0160-99222352 66591010

TG-Platz, Munckerstraße www.katzenhotel-miau.de d 0921-82845

Kaufgesuche

Bayreuther Historiker sucht für militärgeschichtliche Sammlung deutSkistiefel Lowa LC3, weiß, Gr. sche Uniformen, Helme, Mützen, Säbel, 38/39; Ki.-Skistiefel Sanmarco RX7, Orden, Urkunden, Fotos, usw., gegen beste Bezahlung. d 09275-6345 schwarz, Gr.36/37. d 0921-31643

1 Zi., Kü., Du., WC, Balkon, Altbau, in Bindlach, 170,- € + NK. 1-2 Zimmer-Whg. in BT v. priv. zu d 09203-68710 kaufen gesucht. d 0176-81157373 Kompl. möbl. Appartment, 8

2-Fam.-Haus südl. v. BT, ca. 10 Liebev. weibl. Rosettenmeerkm z. Uni, in unverb. Alleinlage, Wfl. schweinchen, 10 Wo. alt, in lieca. 230 m², Doppelgar., geh. Austatt., bev. Hände zu versch. d 09227-5472 gepfl. Garten ca. 1100 m², v, priv. Norwegisches Waldkätz- c Zuschr. a. d. Verl. unter158/13538 chen, black-tortie, geimpft, o.P., su. Bauernhof mit Stall/Scheune/gr. noch ein liebevolles Zuhause auf Le- Grundstück für Viehhaltung geeignet, benszeit. Die kleine ist sehr verschmust Raum WUN zu verk. 0163-1372715 u. anhänglich. d 09281-8609307 Schöne DHH in BT, 6 Zi., sehr geWeibl. Meerschw. abzugeben. eignet für Studenten, 160 qm Wfl., d 0157-83055488 c Zuschr. an den Verlag u.158/13702

Modellflieger Graupner, Benzin, 10 ccm + Fernsteuerung + Zubehör, Akkordeon , def. d 0174/3753007 neuwertig, günstig. d 0175-3650617 Alte Bierkrüge vor 1945 von Schlauchboot DDR, ca. 2,4 m, Spiegel Sammler gesucht. d 0152für Elemotor, günstig. 0175-3650617 08704063 Skischuhe, 0921-99362

1-Zimmer

Aufgeweckte Hunderasselbande, sucht neuen Wirkungskreis. 2 Zi., Kü., Bad, Flur, Abst., Balkon, Kleines freistehendes Häuschen mit Gar- neu renov., in BT, 55 m², frei, VB ten bevorzugt (zur Miete). c Zuschr. a. 59.500,- €, Priv. d 0152-08704063 d. Verl. unter158/13700

Freizeitvolleyballer ges. (keine Getigerte Katze (14 Wo./ weibl./ Anfänger). Info u. Tel. 09209-16469 stubenrein/kinderlieb) zu verschenken. Ihre Hochzeit auf DVD d 09642-2409 Günther Zobel, Tel. 0921-5071721 Junge Flusskrebse, versch. Farwww.guenthers-filmwerkstatt.de 8 Hummelfiguren günst. abzuben, für Aquarium zu verk. d 0176Malermeister erledigt Trockenbau- 76103468 geb., halber Preis. d 09644-1407 und Malerarbeiten Abgel. Schränke, Tische, Aufsatzaller Art günstig. ☎ 0176/24112742 Katzensitting kommode m. Glas. d 0172-4775055 Su. einen Akkordeonspieler, der bereit 3 Aussengehege An Schwimmbadbesitzer abzu- ist auf einer privaten Geburtstagsfeier geben: Fi.-Pumpe, r.-frei, 5 m³ Dauer- geg. Bezahlung einen "Aufzuspielen". Tagesstätte für Hunde leistg., ca. 50 Kerzen + 30 kg Fi.-Hilfe, Termin: 28.02.10. d 0171-7562342 Hundepension HD-Schläuche, FP 900,- €. d 092109 21 / 4 44 73 42780

Crosstrainer. Tel. 0170-9937799

Telefon 0951/75650, 96103 Hallstadt, Hutstraße 15

Tiere

Wer verschenkt Kinderzimmer- Möbel, Spielsachen und Kleidung ab Gr. 134 für Jungen und ab Gr.146 für Mäd- Connemara-Pony, ehem. Schulchen? Würden uns freuen! d 0176- pony, 18-jäh., für Anfänger geeignet, mit Zubehör, in gute Hände abzugeben, 37870094 VB 2000,- €. d 0160-95415483 Wer verschenkt/verkauft günstig MatratGepflegte Reitanlage bietet ze? 90 x 200 cm. d 09211506691 Boxen, Reithalle, Reitplätze u. v. mehr, ab 265 €, d 09665-8345, www.trainigsstall-radandt.de Bett, 1,60m breit. d 09206-993622 Verk. Seidenhühner. d 09203Kühlschrank zu verschenken, ge- 1753 gen Anz.-Gebühr. d 09201-7241

Carvingski, 180 cm, 100,- €; kontakt@umzug-europa.de Burton Snowbord 128 cm + Röhren-TV, 100 hz, 150,- €; Stepper, Bdg. 100,- €; Primero Snowbord 150 neuw., 30,- €. d 09270-91029 Wenn Ihnen das nötige cm + Bdg. 100,- €; Softboots: Gr. 43 - Mehrere alte Ölgemälde mit Sprachtraining fehlt - ich unter50,- €, Gr. 42 - 40,- €, Gr. 37 - 20,- tollem Rahmen zu verk. d 0160- halte mich mit Ihnen in französisch €. d 09241-2205 oder höre Ihnen zu! d 09276-924078 91355391

www.modell-und-spiel.de

ZAUBERKÜNSTLER

KOMMT AUF JEDES FEST z. B.: KINDERGEBURTSTAG, HOCHZEIT WWW.WOBBY.DE, 0 92 31/50 55 55

Suchen Hummelfiguren, zahlen bar, holen ab. Info 0179-5035822

ge, klein. d 09201-79252

Crosstrainer. d 09241-809244

Tel. 09251/5844, Funk 0170/2138460

Esche,

Brennholz zu verkaufen. 2 Kinder-Skihelme Uvex, Gr. 59/ d 0151-50204515 60. d 09270-8360 ab 14 Uhr Brennholz, reine Birke, reine 6 Langlaufski + Schuhe. 7931973 Eiche, je 6 Ster zur Verfügung. Su. rüst. Rentner zum SchneeräuAtomic Skischuhe, Gr. 32, rot/ d 09270-919313 men (BT - Roter Hügel). d 0921/ weiß, 40,- €. d 0172-3022570 Bügelm.; Gefriertruhe; Ki.-Mountain- 1511611, ab 10 Uhr Atomic-Carver, Burton Snow- bike; Jungenmountainbike; Ju.-Bett, BuUmzug-Europa e. K. board, je 1,50 m, Völk-Carver, 1,70 che, gut erhalten; U-Schrank Ba.-ZimUmzug zum Festpreis m, Skischuhe 38-39; div. Spiele: Laser mer, Buche; Playmobil P.-Schiff, VS. Tennis, Haber, etc., HiFi-Compact Anla- d 09241-5860

Carrera-Bahn. d 09241-809244

1-Zimmer

Firma A. Schwab, 95213 Münchberg

Suche Musikinstrumente aller Art, alt und neu, d 09560/921080

natur, Playmobil Flughafen. d 7931973

Sitzsack. d 09241-809244

Dai Laddern Moo? Gschaide Laddern?

Umfangreiche Systemgarantie Kostenlose Mauerfeuchteuntersuchung vor Ort Schimmel, Modergeruch, Feuchte wir haben etwas dagegen!

Su. Motorkettensäge & Balkenmäher, auch defekt. 09621-787332 Suche Jugendzimmer, weiß. d 09206-645

Immobilienankauf

Mauerentfeuchtung ohne Bauarbeiten

Siemens,

Bayer. Computertastatur v, AnVerkaufe Einbauherd, AEG. tenne Bayern. d 0151-51555507 d 0921-30529 Gebr. PC (XP) mit massig Zubehör, Waschmaschine Lloyd, dkl.blau, VHB 130,- €, Mo - Fr. ab 18 h Vollautomat, 70,- €. 09254-275916 d 0921-69396

Verschiedenes

Häuser

Su. militärische Nachlässe 1. u. 2. Weltkrieg. Orden, Urkunden, Helme, Mützen, Uniformen, Fotos Kühlgefrierkombination zu ver- u.s.w. gegen beste Bezahlung. kaufen. d 0921-5167666 d 0921-850058 o. 0160-94170049

Neues Ballkleid, Gr. 36, beige- Kühl-/Gefrierkombi., pflaume, 120,- €. d 0921-7866469 180,- €. d 0921-39376

Schreibtisch, Kiefer günstig, d 0921-30873

Kaufgesuche

Hospizverein Bayreuth e.V.

Telefon 09 21/ 150 52 92 · www.hospiz-verein-bayreuth.de

Spendenkonto 20 281150 Sparkasse Bayreuth · BLZ 773 50110

Obernsees: 1-Zi.-Apt., Dusche WC, Singleküche, KM 160,- € + NK, frei ab 1.1.10 od. später. d 01608211200 Bayreuth, Aussichtslage (Nähe Festspielhaus), helle 1-Zimmer-Whg. mit Bad, separater Küche und Balkon, ab 1.1.10 zu vermieten, 290,- € + 80,- € NK. d 07156-27642

Hat jemand den Weißstorch gesehen?

Manche Arten gehen für immer verloren. Solche Lücken haben weitreichende Folgen. Der NABU bewahrt die Artenvielfalt für Mensch und Natur. www.NABU.de – Helfen Sie mit, damit das Ganze komplett bleibt.


Fränkische Zeitung

23. Dezember Nr. 51

Seite 21

Kleinanzeigen

4 ½-Zi.-Whg., Pegnitz - OT Hainbronn, ca. 125 m², m. Küche, 2 Bäder, 2 Balk., Garage, Kabelanschl., ZH, Warmwasser, Gartenanteil, ab 1.2.10 zu verm., Preis u. weitere Einzelheiten auf Anfrage. d 0176-53221726

1-Zimmer

4-Zi.-Whg. Nähe Pegnitz/ Stein, ca. 120 m², mit Balkon, Garage, Gartenanteil, ruh. Lage, stündl. VGN-Anschluss, 3 Min. z. BAB, ab Mitte Februar 2010 zu vermieten. d 09241-5664 Helle, moderne 4-Zi.-Wohnung, 90 m², Garage, viele Extras, ab 01.04.2010. d 0171-7785995

Seriöser Herr su. 1- bis 2-ZiWhg., im Raum Goldkronach/Bad Berneck/Bischofsgrün (Fichtelgebirge), wenn mögl. möbl., d 0171-3549585 Student sucht ab April möbliertes Zimmer in Creußen, Speichersdorf o. Neuenmarkt; bis 150,- € warm, ÖPNVAnbindung wichtig. d 0171-3242267 Su. dringend 1-Zi.-Whg in Bth. d 0921-1633020

2-Zimmer

Pegnitz: 4-Zi.-Whg., 100 m², Suche 2- bis 3-Zi.-Whg. mit EBK EBK, 1. OG, Garage, Gartenant., ruhige in Neudrossenfeld/Altenplos, ab sofort. Lage, sofort frei. d 09241-498353 d 0160-96327408 Speichersdorf: 4-Zi.-Whg., 85 m², Balkon, Keller, Garage, 340,- € + Nk + Garage. d 09275-97137

3-Zimmer

BAYER KAUFT IHR AUTO Fa. 0160 / 3511364 (24h) Autoankauf KFZ-Ankauf Kaufe Fahrzeuge in jedem Zustand, auch Unfall o. defekt. Bitte alles anbieten. Auto Krabbe

Tel. 0921/7563408 o. 0170/7561982

bestehend aus ca. 4500 m2 z.T. befestigter Freifl., ebenerdiger Halle (ca. 250 m2, h = 4 m, mit LKW be- und umfahrbar), 3-gesch. Wohn-/Bürogebäude (ca. 100 m2/Gesch.) ges. Objekt ZH, für fast alle Branchen (z. B. Logistik/Versandhandel/Handwerk) geeign., ab sofort zu verpachten KM € 1000,00/ Monat/ zu verkaufen Tel. 09364/8062-0

Wohnmobile

4-Zimmer Hartz 4 Familie mit 2 Kindern sucht günstige und provisionsfreie 4-Zi.-Whg. in Bayreuth. d 0176-37870094

Anzeigenannahme

für die Fränkische Zeitung Tel.: 09 21/294-294 • Fax: 294-194 anzeigen@fraenkischezeitung.de

Autoverkauf

Junges Paar (beide berufstätig) mit liebem Hund sucht 3-4 Zi.-Wohnung in Bt., mind. 70 m². d 0173-5985499 Ca. 100 m², trocken, ebenerdig, zentrumsnah. d 0171-4873101 A6, 2.5 TDI, 150 PS, Bj. 2000, 250.000 km, schwarzmet., Vollausst., Duplex-Garage, oberes Teil Neckarstr. 1, zu verm., 35,- €/Monat. Angeh. Handw.-Meister sucht 5- Tipptronic, Leder Buffalo, Xenon, Standd 0171-1590125 o. 0921-1503795 Zimmer-EG-Whg. in Bth. o. Umgebung. heizung m. FB, Navi, AHK, Zahnriemen usw. neu, FP 4900,- €. d 09208Garage in der Elsastr. 8, ab so- d 0175-7001567 570547 oder 0175-6449092 fort für 40,- €. d 0921-26796 Audi A3, Bj. 97, 144.000 km, TÜV/ Pegnitz: Garage, Pestalozzistr. AU neu, 3500,- €. d 0171-3508708 10, ab sofort zu verm., 25,- €. 3 Geschwister suchen für sich und d 09241-809092 AB Ihren Papi und Mami ein schönes Haus Tiefgaragenstellplatz in Tirolerstr. zu vermit Garten in Bayreuth, bis 5 km Um- BMW 320d Diesel, E46 Touring, mieten, 30,- € mtl. d 0171-4784189 kreis. d 0921-50742427 EZ 04, silbermet., Klima, TÜV neu, 148 Vermiete Garage, BodenseeAufgeweckte Hunderassel- Tkm, VB 10.600,- €. d 0171ring, 25,- €. d 0175-8387101 bande, sucht neuen Wirkungskreis. 7004524 Kleines freistehendes Häuschen mit Gar- Tanken für 0,60 €! BMW 525i ten bevorzugt. c Zuschr. a. d. Verl. E39 Limousine (Autogasumbau), EZ Suche Mitbewohnerin/WG-Zi. unter158/13699 09/01, TÜV bis 11/11, 141 kW/192 in gr. 4 Zi.-Gartenwhg., BT-Uninähe, PS, 5-Gang, stahlblaumet., scheckh.250,- € WM. d 0177-1972808 gepfl., Klimaautomatik, PDC, DSC, Xenon, Licht-/Regensensor, MultifunktionsWG-Zimmer ab 1.1 frei! ZentrumsHalle/Werkstatt od. Lager bis lenkrad, BMW Business Radio mit 6nah, 330,- € warm. 0151-15619197 400,- €. d 0151-58589043 fach CD-Wechsler und Autotelefon, TemWohnen mit Pferden: kleiner , pomat, 8-fach bereift auf Alu (15 u. 17 idyll. Reitstall bietet 1-2 Zi. in WG- Verzweifelter Anwohner sucht Zoll), Garantie Gasanlage bis 05/10, Stellplatz / TG-Stellplatz im Bereich Haus, Einstellmöglichkeit f. eigenes VB 11.500,- €. d 0175-5236086 Pferd gegeben, Haustier erlaubt. Dammallee / Jahnstraße (Bayreuth-Innenstadt). d 0151-22952945 d 0160-1507601

Sonstiges

Audi

5-Zimmer

Häuser

BMW

Wohngemeinschaften

Sonstiges

Citroen

Sie möchten auf eine Chiffre-Anzeige antworten?

Fränkische

Zeitung

Bitte senden Sie Ihre Antwort unter Angabe der Chiffrenummer an: Fax: 0921/294-194 anzeigen@fraenkischezeitung.de oder

Fränkische Zeitung Postfach 10 12 46 • 95412 Bayreuth

Oder geben Sie Ihre Zuschrift persönlich in unserer Geschäftsstelle ab: Maximilianstraße 58-60 • 95444 Bayreuth

Landwirtschaft

Opel

Landmaschinen

Astra G, EZ 09/2002, 54.000 km, 1.Hand, TÜV/AU 12/2011, 62 Kw/84 PS, 1,6 ltr., Benzin, Automatik, ABS, Kramer KL 200, 20 PS, luftgekühlt, Servo, 8-fach bereift, AHK, Klima, neue Reifen, Mähwerk, TÜV 8/11, VB 2800,- €. d 09643-4552 4900,- €. d 09227-972970 Astra, 84 Tkm, TÜV 01/11, Bj. 92, Su. Miststreuer, 4 - 8 Tonnen. guter Zust., 750,- €. 0151-22080828 d 0172-8266947

Zweiräder-/Quads

Unternehmer sucht gepflegte Whg. Barankauf aller Wohnmobile # 0800/1860000 (gebührenfrei) in BT, 3-4 Zi., ab 90 m², provisionsfrei, gerne auch Altbau. d 0172-8949298 Kaufe Wohnmobile 04830/409

Citroen C3 Erdgas, Bj. 9/07, ca. 43.000 km, 54 kW, TÜV 9/10, VB 11.000,- €. d 0170-1609451 Jumpy 2 I HDI, EZ 01, TÜV/AU neu, 190 tkm, AHK, 8f. ber., Standhzg., VB 3900,-. 0171-4873101

Ford Ford Escort, EZ 93, ZV, SD, 8f.ber., CD, Top-Zust., TÜV, 123.000 km, VB 950,- €. d 0171-6383468 Ford Fiesta, als Winterauto, 150.000 km, VB 450,- €. d 09211633395

Mercedes A 170 CDi Avantgarde, EZ 12/ 04, 95 PS, 122.000 km, schwarz, Klima, Sondermod., VB 7500,- €. d 09278-77274 od. 0171-6202257 C180 Kompressor, Kombi, Sport+, EZ 1/06, 32.400 km, silber, 1. Hd., Scheckheft gepfl., Garagenwagen, viele Extras wie Leder, Klima usw., VB 17.900,- €. d 0170-5588320

Outlet Shopping

Sportauspuff, Honda CBF 1000, Sebring Twister, NP 958,-, für 400,- €; Werkstatthandbuch, NP 100,-, für 40,€. d 0921-32785

Su. Traktoren, Baumaschinen, Mähdrescher Golf III, 90 PS, TÜV/AU neu, 2 Air- usw. Tel. 07931/9613060 o. 0160/94768573

Kaufe Fahrzeuge jeder Art

Autoankauf

Gewerbeanwesen Nähe A70 (Nähe Abf. Thurnau-West)

- Gebraucht - Neu - Unfall - Oldtimer - Wohnmobil - Transporter - Zustand egal

Autoankauf

Autoverwertung Dahms 92690 Pressath, Telefon 09644/365

Häuser

gewerbliche Objekte

Zweiräder-/Quads

Su. Schwader, Heuer, Mähwerk, 1,65 m oder 1,85 m, hydr. Seitenmähwerk f. Deutz 06er Serie. Megane 1,6 Limo Benzin, weiß, HU/AU 12/10, 75 PS, Servo, ZV, d 0171-3847073 el. SSD, el. Wegfahrsp., 79.000 km, 8 Suche Eicher Traktor. d f. ber., SR neu, AHK, Zahnr. neu, VB 09231-87429 1200,- €. d 0157-78794592 Suche Milchkühlung und Milchtank 300 l. d 0152-04770920

Kaufe Unfall-PKW/LKW

Zustand egal, auch Unfälle Junges, ruhiges Paar sucht für zu fairen Preisen. Fa. Tel. 09203/398 oder 0151/53073179 sich und ihre beiden erzogenen Hunde ab sofort eine 3-Zi.-Whg. in BT und Umgebung (bis 30km). Möglichst kleine Wohneinheit mit vorhandener Grünfläche in ruhiger Lage (gerne auch Ind.Gebiet). Warmmiete bis 600,- €. Kaufe bar! Motorräder u. Roller aller d 09188-599861 od. 01522Art, auch Unfall u. Oldtimer, alles anbie8678873 ten. d 0160-8252228, Zweirad-Firma Polizist sucht dringend 2-3 Zi.-Whg. Wir kaufen Motorräder aller EFH zw. BT u. KU, ca. 120 m², Öl- in BT oder Umgebung. 0178-1689983 Marken, auch Unfall- und defekte Fahrheiz., Toplage, Massivbau m. Garage u. Carport, lärmgeschützt. d 09276- Suche bezugsfertige 2-3 Zi.-Wohnung, zeuge, d 0911-5485000 BT Zentrum, mit abgeschl. Garage u. 924078 Balkon zu mieten oder kaufen. EMail an herbergssuche@zeilreich.de oder d 9-19 Uhr 0179-6209085

Wohnen im Grünen: 4-Zi.-Whg., 105 qm, EG, ZH, Gäste-WC, gr. Terrasse, Kachelofen, südl. Landkreis, 8 km, von Stadtmitte, unweit Autobahnausfahrt Süd, KM 420,- € + Garage + NK, ab 15.4.2010 od. später zu verm., c Zuschr. a. d. Verl. unter158/13673

Autoverkauf

ÖFFNUNGSZEITEN: MO.–FR. 10–19 UHR, SA. 10–18 UHR

Mietgesuche

Renault

WWW.SEXKLUSIV-SHOP.DE

4-Zimmer

Kapitalmarkt

Golf Kombi, guter Zustand, Bj. 95, 175 Tkm, 90 PS, 2800,- €. 0175-1643629 Passat 2,5 V6 TDI Kombi, EZ 2/ 02, TÜV/ASU 3/11, 240 Tkm, 150 PS, Alu, 8f. ber., Zahnr. neu, Bremsen neu, scheckh.-gepfl., Getriebeölverlust, VB 4300,- €. d 0921-53804 Polo 6 N, Modell 98, 2 Airbag, ABS, GSHD, Euro 2, TÜV/AU 10/2010, VS. d 09221-607106 od. 01755951070

Kreditvermittlung Schuster GmbH 89073 Ulm, Bahnhofstraße 13 Telefon 07 31-6 61 61

Hits

4 Vredestein WR m. Stahlfelg., 155/80 R13, neuw., VB 120,- €. d 09209/1899

Mercedes Wi.-Räder 195/65 R15-91T, VB 120,- d 0175-5424999 WR 185/60/14 mit Felg., für Escort. d 09201-95566

Die

größten

4 SR auf Stahlfelgen 195/60 R 15, 6J 15, wenig gefahren, VB 100,- €. d 09246-398

4 guterhal. WR für Opel Zafira, 195/65 R15, Semperit auf Fel., VB 50,€. d 09203/264

*ausgenommen Fun-Factory, Sonderbestellungen, Kontaktmagazine, Verleih, Katalogware, internationale Presse

• an Berufstätige und Rentner • auch bei lfd. Krediten und Giroüberzug • Auszahlung in 1–2 Stunden möglich • bis 7000,- € ohne Kreditauskunft

2 Wi.-Reifen, neu, 205/55/R16, Preis VS. d 09275-1240, ab 14 Uhr.

Fiat Wi.-Räder, 185/55 R15-81 T a. 6½ J x 15 Felgen, VB 120,- €. d 0175-5424999

– gigantische Auswahl – super Service – schönes Ambiente

Bargeld bis 80 000,- € seit 40 Jahren www.kredit-schuster.de

KFZ-Zubehör

4 Winterreifen a. Stahlfelgen, 195/65R15, f. Ford C-Max, für 150,€ zu verk. d 0175-2632995

auf alles

www.mainwelle.de

Geldmarkt

VW Sharan, Bj. 04/00, TDI, 110 PS, 143.000 km, Klimatronik, TÜV + AU 1 Jahr, 6-Sitzer, Preis 6700,- € . d 0176-40162280

4 Winterreifen 155/80 R 13, auf 5-Zoll VW Golf-Felgen, VB 50,- €. d 0175-2184535

*

SOPHIENSTRASSE 28/30 95444 BAYREUTH

VW

bags, el. FH, Servo, SD, ZV, sehr guter Zust., VB 1750,- €. d 0171-3260436

% 50 Rabatt

FZ Fränkische

aller Zeiten

Zeitung

Teilen unserer heutigen Ausgabe liegen Prospekte von

ARO Heimtextilien, Matratzen Factory Outlet und

WR f. Opel Zafira, 2005/55 R 16 94V, VB 200,- €. d 0179-1480258

Neubert

WR, 165/65-14 auf Felgen, Fiat/Lancia, 100,- €. d 0171-4873101

Wir bitten um Beachtung!

bei.

SK-Kfz-Gebrauchtteile-Center Inh. Klaus Knab

Bad Berneck • Juliustal 10 • Tel. 09273/966300

Kfz-Teile sämtl. Automarken • Reparatur und Unfallinstandsetzung Abholung von nicht fahrbereiten Fahrzeugen (Pannen). Ankauf von Unfallfahrzeugen • Altautoentsorgung möglich

UKW 93,3 Pegnitz/Fränkische Schweiz, MHZ 88,4 Kabelnetz Bayreuth/ Kulmbach/Hof

ARCHE NOAH FONDS Mit dem Arche Noah Fonds rettet der Landesbund für Vogelschutz wertvolle Lebensräume für vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Stück für Stück. Praktisch für immer. Fordern Sie kostenloses Informationsmaterial an.

Eisvogelweg 1 91161 Hilpoltstein Tel.: 09174/4775-0

www.lbv.de


Fränkische Zeitung

Seite 22

Kleinanzeigen Sie sucht Ihn

Kontakt-Wünsche

MARGIT, 63 Jahre ... e. sehr attraktive, romant. und aufgeschl. WITWE, jg. geblieben, mit erfrischender Art, sehr zärtlich u. finanz. unabhäng. Ihr helles Lachen u. strahlende Augen die stets fröhl. in die Zukunft blicken, werden Sie verzaubern. Ich su. e. charm., liebenswerten Mann, den ich ganz und gar verwöhnen darf. Fühlen Sie sich angesprochen? Gleich anrufen ü. 0921/2610930 9-22 Uhr - auch Weihnachten

egleitagentur Alexandra verm. Haus- u. Hotelbesuche 100% Diskretion 0160 / 646 77 79

Sie sucht Ihn

Er sucht Sie

FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

42jährige, zierliche, bewegungsfreudige Frau sucht begeisterungsfähigen Mann bis 50, der gerne liest und kocht. Ich will keinen Klammeraffen, aber auch keinen Handlungsreisenden. Freue mich auf gemeinsames Diskutieren, Joggen und Koch-Improvisationen. c Zuschr. a. d. Verl. unter100/13706 Sie 48/180 sucht Lebenspartner 4252/ab 185/NR/gesch./led. c Zuschr. a. d. Verl. unter 100/1957 Weihnachtswunsch! Alleinstehende, 66 J., NR, NT, wünscht sich einen gepflegten, niveauvollen Partner für den Rest des Lebens. Es erwartet Sie eine charakterfeste, treue, selbstbewusste u. warmherzige Partnerin. c Zuschr. a. d. Verl. unter158/13687

Marlies, 68 J., schön und jung geblieben, vollbusig. Ich schmuse und kuschle gern, und sehne mich nach einem ehrlichen, guten Mann, der auch so einsam ist. Wir könnten getrennt oder auch gemeinsam wohnen. Ich warte schon auf Ihren Anruf, Tel. 09543/4183352 vms REGINA, 51 Jahre, verwitwet... leidenschaftlich, sinnlich u. zärtlich - e. wundervolle Frau mit viel Charme. REGINA ist e. treue u. hingebungsvolle Frau, die sich e. harmon. Partnerschaft wünscht. Gern möchte ich für e. liebevollen Mann da sein, ihm zur Seite stehen in schlechten wie in guten Tagen. Äußerlichk. u. Alter sind egal, ich wünsche mir nur, dass Sie gleich anrufen üb. 0921/2610930 9-22 Uhr - auch Weihnachten FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

SARAH, 26 Jahre, ledig... Kinderpflegerin, bildhübsch mit glänzendem Haar, blauen Augen u. schlk. Figur. Sarah hat e. treues, soziales und eher zurückhalt. Wesen, ist ausgegl., häuslich u. kinderlb. Leider wurde ich einmal sehr enttäuscht und wünsche mir nur noch e. ehrlichen Freund. Ich würde auch umziehen, für ein Treffen (evtl. schon am Wochenende) einfach anrufen ü. 0921/2610930 9-22 Uhr - auch Weihnachten

Warten bis der Weihnachtsmann klingelt? Hallo, warum auf Leidenschaft verzichten? Ich bin ein schlanker, aufgeschlossener Endvierziger, 180 cm, mit beiden Beinen fest im Leben stehend, sehr zärtlich und leidenschaftlich und suche eine ebensolche schlanke Frau für gemeinsame sinnenfrohe und erotische Winterabende. Kfl und 100 % Diskr. sind selbstverständlich! c Zuschr. a. d. Verl. unter100/ 13685

Freizeit/Urlaub

Madlen, schöne, weibliche Figur, blonde, lockige Haare, aufgeweckte und liebevolle Frisörin, aber allein. Freue mich über deine SMS 015202771516.

Nett gesagt

RELAXXX

FROHE Tage für Dich.

Swingerclub für Damen, Herren und Paare Industriestr. 25, 91207 Lauf/Peg. Infoband 09123/961913 pers. 0170/4160077 Mi. ab 20 Uhr GB-Party/Hl. Abend geschlossen 1. u. 2. Weihnachtsfeiertag geöffnet Für Silvester bitte jetzt anmelden

schon länger allein. Bin 175, NR, fest im Leben, liebe sym. Natur. Ausreiten usw. macht zu zweit mehr Spaß. Freue mich auf Deine Zuschrift an pferderit@ gmx.de oder c an den Verlag unter100/13705

ERL

Erweiterte Kinolandschaft

Betrifft 100/1364: Dame mit kl. Hund, Bitte melden. Anschrift u. Tel. Nr. nicht bekannt. Bitte c Nachricht a. d. Verl. unter 100/13693 HERBERT, 74/180 ... Was Liebe bedeutet spürt man schmerzlich, wenn man sie verloren hat. Ich bin e. aktiver Rentner, allein u. seit die Kinder eig. Wege gehen, oft eins. Ich bin nicht unattraktiv, fit im Kopf, aktiv u. spontan. Geldsorgen habe ich keine, meine Wünsche kann ich mir erfüllen. Wagen wir mit Ihrem Mut zum Anruf einf. zusammen den Schritt ins Glück ü 0921/2610930 9-22 Uhr - auch Weihnachten FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH

Paare freier Eintritt Sämtliche DVD‘s t 25 % reduzier

Frei Haus, ab 40 rm, Länge 2-4 m, Fichte ab 29.- €, Buche ab 40.- €/rm, zzgl. 7% MwSt., Lieferung Bth./Nbg. plus 50 km Umkreis

michaela-freundinnen.de ERL

Haus 63 & Club Pharao Bahnhofstraße 63

Simply the best Club Pharao

H F

Täglich ab 16 Uhr

An der A9 (Ausfahrt Himmelkron-Bad Berneck) • Industriegebiet Internet: www.eroticmarkt.de

rgrö (auch Übe

Verkaufe lfd. Brennholz

❤09131-35606❤

EROTIC-MARKT : Ab sofort s u o s s De reduziert! bis 50 % ßen)

Hallo Ivonne, ich wünsche dir Frohe Weihnachten und ein paar stressfreie und erholsame Tage. PS: WiesenAngelique Tel. 0174-4726832 Mo.-So. fest Kemnath!!!

Modelle

Telefon 09281/85238 Er sucht für Urlaub i.d. Sonne 3 Wo. bis evtl. 2 Mon. interessierte Leute, MANN gönnt sich ja sonst sehr gerne auch jüng. Dame. nichts! Club S, täglich ab 18 Uhr, c Zuschr. a. d. Verl. unter117/13704 d 0921/12434

Er sucht Sie

Liebe Sie, 56 J., als Floristin in Teilzeit beschäftigt, bin enie zärtliche, bildhübsche Frau, mit zierl. Figur und vollem Busen, warmherzig, romant. u. treu. Ich bin vielseitig, habe eigenen Pkw, aber leider keinen Partner. Welcher liebe Mann ruft an und trifft sich mit mir? Tel. 01805/669066, nur 14 cent/min. Anzeigenservice Nr. 5125.

Familienanzeigen

Modelle

Hier findet Jeder Kontakt! Ein Beitrag = ALL inclusive!

Einsame Sie, 74 J., 158 groß, seit einem Jahr verwitwet, nicht ortsgebunden, bin eine schöne, sehr liebevolle FREUNDSCHAFTSSERVICE GmbH Frau, mit guter Figur, romantisch und zärtlich. In meiner Wohnung lebe ich ganz allein, bitte rufen Sie heute noch an, damit wir keine Zeit verlieren. Tel. 09543/4183352 vms 26j. Reiter ist wegen Schüchternheit Gaby, Altenpflegerin, 39 J., 1,64 groß, mit Traumfigur und tollen schulterlangen Haaren, obwohl sehr hübsch, bin ich leider sehr einsam, suche lieben Mann, gerne auch älter. Bitte gleich anrufen, Telefon 01805/669066, nur 14 cent/min. Anzeigenservice Nr. 5108.

Erotik

Forstservice Joksch GmbH 91275 Auerbach Telefon 09643/205700

Melissa Tel. 0151-22575974 Mo.-So. Nit, 27, NEU! Pinki, 18, mit Massagen Telefon 0921/2305845

❤ THAI-PARADIES OLIVIA ❤

Mandy, 29, Erotik- + Thai-Massage

Tel. 0921/1513156

Casa, 23 J., Service von A - Z

Tel. 0162/9580444 www.Erobella.de SONJA 26 J., tgl. ab 14 Uhr im Club 69. d 0162-6459122 Vanessa 28 strippt für dich u. a. auf Weihnachtsfeiern. 0162-6459122

Telefonkontakte

aus der Region Shop · Videokabinen · 4-DVD-Kinos

ab 9,Erotic-CDs 90 ab 12, 15,Erotic-DVDs Videos Pärchen-Raum über 6000 DVD's zur Auswahl Dessous von Größe 34 bis 50 Voll klimatisierte Räume

FZ

Fränkische Zeitung

Verlag und Herausgeber: Neue Bayreuther Anzeigenblatt Verlags GmbH, Bayreuther Anzeiger, Postfach 11 01 50, 95420 Bayreuth Maximilianstraße 58/60, 95444 Bayreuth Theodor-Schmidt-Str. 17, 95448 Bayreuth E-Mail: redaktion@fraenkischezeitung.de anzeigen@fraenkischezeitung.de Geschäftsführung: Michael Rümmele Anzeigenleitung: Andreas Weiß (verantw.) Redaktionsleitung: Thomas Erbe (verantw.) Telefon 0921/500-333 Redaktion: Nicole Roesmer, Brigitte Holtmann Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder Vertrieb: VSO – Verteil Service Oberfranken GmbH Vertriebsleitung: Georg Haas Gesamtvertriebsleitung: Herbert Angerer Druck: Nordbayerischer Kurier GmbH & Co. KG Geschäftsstelle: Maximilianstraße 58, 95444 Bayreuth Telefon 0921/294-294, Fax 0921/294-193 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-18 Uhr, Sa. 9-13 Uhr Kostenlose Verteilung am Mittwoch/Donnerstag an alle erreichbare Haushaltungen und Gewerbebetriebe im Verbreitungsgebiet. Zur Zeit gültige Anzeigenpreisliste Nr. 1 vom 1. Januar 2009 der Fränkischen Zeitung Anzeigenentwürfe und Texte des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Übernahme, auch fotomechanisch, nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung und gegen Gebühr.

Nimm Mutti und mich (18)

09005-532 532

1.99€/M.,dt.FN Mobil abw. Profichat, kein Livetreffen

Bekanntschaften

B

23. Dezember Nr. 51

Digitale Videokabinenanlage mit 500 Filmen

Mitglied im Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter e. V., BVDA. Auflagenkontrolle durch Wirtschaftsprüfer nach den Richtlinien von BVDA und BDZV. 95.037 verteilte Exemplare 3. Quartal 2009 in der Gesamtausgabe

Gastankstelle direkt am Erotikmarkt – 24 Std. tägl.-EC u. Kundenkarte

Ihre private Kleinanzeige am Mittwoch im KURIER und in der Fränkischen Zeitung

Bestell-Coupon für private Kleinanzeigen ■ Meine Anzeige soll am Mittwoch, den im Nordbayerischen KURIER und in der Fränkischen Zeitung erscheinen.

Anzeigenschluss: Immer dienstags, 10 Uhr! Zusätzlich erscheint Ihre Anzeige kostenlos unter www.zack.bayreuth.de

■ Stellengesuche

■ Immobilienankauf

■ Kfz-Ankauf

■ Vermietungen

■ Kfz-Verkauf

■ Mietgesuche

■ Motorräder

■ Verschiedenes

■ Kfz-Zubehör

■ Bekanntschaften

■ Wohnwagen

■ Heiraten

■ Wohnmobile

■ Nett gesagt

■ Zu verschenken

■ Kaufgesuche

■ Tauschanzeige ■ Tiermarkt

Auflage üb er 130.000 E xemplare Z@CK + FZ

Anzeigentext:

mittwochs

1 Zeile

2,65 €

■ Verkäufe

2 Zeilen

5,30 €

■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■ ■

3 Zeilen

7,95 €

4 Zeilen

10,60 €

5 Zeilen

13,25 €

6 Zeilen

15,90 €

7 Zeilen

18,55 €

8 Zeilen

21,20 €

Kreuzen Sie bitte die gewünschte Rubrik für Ihre Anzeige an: ■ Immobilienverkauf

Es können nur Anzeigen innerhalb der aufgeführten Rubriken veröffentlicht werden. Bitte deutlich schreiben. Jeder Buchstabe, jedes Satzzeichen und jeder Zwischenraum benötigt ein Feld. Abweichungen zum abgedruckten Text in der Länge sind möglich. Chiffre-Nr. wird als zusätzliche Zeile gerechnet. Für Chiffreanzeigen außerdem bei Abholung 2,50 €; bei Postzustellung 6,50 € hinzurechnen.

Bei Anzeigen unter der Rubrik VERKÄUFE ist es möglich, nachfolgende Unterrubriken zu belegen:

Bekleidung Computer/Computerspiele Einrichtung/Möbel Foto/Film/Optik Freizeit/Hobby/Sport Haushaltsgeräte HiFi/Video/TV Kinder-/Babybedarf Musikinstrumente Verschiedenes Kommunikation

Name

Sinnentstellende und dadurch zu Zweifeln führende Formulierungen werden vom Verlag allgemeinverständlich abgeändert. Für unleserliche Teile übernimmt der Verlag keine Haftung. Kürzungen und Änderungen bleiben vorbehalten. Im übrigen sind die in den Geschäftsstellen aushängenden Geschäftsbedingungen Grundlage dieses Auftrages.

Vorname

Der Betrag in Höhe von ■ liegt als Verrechnungsscheck bei

Straße PLZ

Ort

Bank

Telefon

Unterschrift

BLZ

¡Coupon ausschneiden und senden an: Fränkische Zeitung, Anzeigen-Service z@ck, Postfach 100735, 95407 Bayreuth Tel.: 0921-294-294, Fax: 0921-294-194 Anzeigenannahme online: www.anzeigen.nordbayerischer-kurier.de

€ ■ soll abgebucht werden bei:

Kto.-Nr.

FZ Fränkische

Zeitung


23. Dezember Nr. 51

Polizeibericht Tod am Ring

Vater überrollt Stadtsteinach - Ein tragischer Unglücksfall ereignete sich am Montagabend gegen 18.40 Uhr auf einem Forstweg am Hainberg. Ein 40-Jähriger blieb mit seinem Pickup an einem steilen Forstweg hängen. Der über Telefon verständigte Vater brachte mit einem Verwandten Schneeketten in den Wald. Nachdem die

Schneeketten aufgelegt waren, fuhr der Sohn langsam rückwärts die Steigung hinab. Der 66-jährige Vater geriet aus bislang ungeklärter Ursache unter den Wagen und wurde mehrere Meter mitgeschleift. Der verständigte Notarzt konnte nur noch den Tod des 66-Jährigen feststellen.

Drähte im Schloss Bayreuth - Gegen zehn Uhr am Samstagvormittag bemerkte der Besitzer einer Wohnung in der Rosestraße, dass ein Unbekannter an dem Türschloss manipuliert hatte. Im Schloss steckten Drähte, es wurde durch den Tä-

ter zerstört. Ob er lediglich das Schloss beschädigen oder in die Wohnung einbrechen wollte, steht nicht fest. Die Wohnung stand zum Tatzeitpunkt leer. Der Schaden am Schloss beträgt 300 Euro.

Feuer im Müll Bayreuth - In der Friedrichvon-Schiller-Straße meldeten am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr Anrufer eine brennende Mülltonne. Als die Feuerwehr und die Streife eintrafen, brannte die Mülltonne be-

reits lichterloh. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell ablöschen. Der Schaden an der Tonne beträgt 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bayreuth unter Tel. 0921/506-2130.

Apothekeneinbruch Weidenberg - In der Nacht auf Freitag vergangener Woche wurde in Weidenberg in der Bahnhofstraße in eine Apotheke eingebrochen. Der Täter hebelte die in Richtung Parkplatz führende Tür auf. Im In-

Seite 23

Fränkische Zeitung

nern wurden alle Räume durchsucht und sämtliche Schranktüren und Schubladen geöffnet. Aus zwei Kassen wurden etwa 500 Euro entwendet. Der Sachschaden liegt bei etwa 500 Euro.

Bayreuth - Ein 81-jähriger Bayreuther, der am Wittelsbacherring wohnte, ist Anfang der Woche an den Folgen eines schweren Unfalls verstorben. Der Fußgänger überquerte zwischen der Birkenstraße und der Friedrichstraße den Wittelsbacherring vom Alten- und Pflegeheim Mühlhofer Stift her kommend. Ein stadteinwärts fahrender VW Passat, gesteuert

von einem 45-jährigen Bayreuther, erfasste den Fußgänger frontal und schleuderte ihn auf die Fahrbahn. Dort blieb er mit Beinfrakturen und einer offenen Kopfverletzung liegen. Der 81- Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Klinikum gebracht, wo er wenig später verstarb. Der 45-jährige Passat-Fahrer erlitt einen Schock.

Überschlag Gefrees - Am Montagabend befuhr eine 22-Jährige aus dem Landkreis mit ihrem Ford die Staatsstrasse 2180 von Weißenstadt in Richtung Gefrees. Kurz vor Kornbach geriet sie auf der geraden Gefällestrecke bei schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen. Sie verlor

Skidiebe

Bischofsgrün - Gleich zu Beginn der Skisaison erlebte ein Skifahrer eine böse Überraschung. Seine hochwertigen Skier der Marke Atomic stellte ein erzieherin ließ das Auto 50-jähriger Bayreuther am nicht passieren, es kam Montagmittag vor der zu einer verbalen Auseinandersetzung. Urplötzlich warf die 56-Jährige sich vor dem Wagen auf den Bayreuth - Ein 19-jähriBoden und behauptete, ger Bayreuther befuhr angefahren worden zu am Sonntag kurz nach sein. Glücklicherweise 12 Uhr die Tunnelstrakonnte die Polizei eine ße. Als er auf schneeneutrale Zeugin ermitteln, glatter Fahrbahn die die den Vorfall von ihrem Kontrolle über sein FahrFenster aus beobachtet zeug verlor, krachte diehatte. Sie bestätigte, dass nie eine Berührung zwischen dem Auto und der aufgebrachten 56-Jährigen Bad Berneck - Auf der stattgefunden hatte. Die Wiese an der B 303 bei Frau jedoch beharrte auf Röhrenhof befand sich eiihren Verletzungen, ließ ne kleine Herde Schafe. In sich gar mit einem Ret- der Nacht auf Sonntag tungswagen ins Kranken- wurden vermutlich von haus fahren. Wegen Nöti- zwei Tätern ein fünf Jahre gung im Straßenverkehr altes Mutterschaf und ein weibliches und dem vorgetäuschten einjähriges Unfall wird jetzt gegen sie Lamm eingefangen und geklaut. ermittelt.

Streit unter zwei Frauen Bayreuth - Zu einem Unfall in der Austraße wurde die Polizei am Montagnachmittag gerufen. Schnell stellte sich aber heraus, dass der Vorfall einen ganz anderen Hintergrund hatte. Eine „angefahrene Fußgängerin“, so lautete die Meldung der Einsatzzentrale um 15.50 Uhr. Die Beamten trafen am vermeintlichen Unfallort auf zwei Frauen, die in Streit geraten waren. Eine 53-Jährige Autofahrerin wollte ihren Wagen auf einem angemieteten Privatparkplatz in der Austraße ordnungsgemäß abstellen. Ihr stellte sich aber eine 56-jährige Bayreutherin in den Weg und wies die Autofahrerin auf den dort bestehenden Fußgängerbereich hin. Die selbsternannte Verkehrs-

die Kontrolle über ihren Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich das Fahrzeug. Die Fahrerin wurde vom BRK ins Krankenhaus gebracht. Sie wurde leicht verletzt, am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 3500 Euro.

Bergstation am Ochsenkopf ab. Für nur fünf Minuten ließ er diese aus den Augen. Doch dies reichte einem Dieb. Der entwendete die Skier inklusive Stöcke. Der Schaden liegt bei 1200 Euro.

Eisglatt ses gegen die Tunnelwand. Der Fahranfänger blieb zum Glück unverletzt. Sein Wagen musste vom Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden beträgt 3000 Euro.

Diebe und Schafe Um an die Schafe heran zukommen, hatten die Täter den Maschendrahtzaun an der B 303 niedergetreten. Die beiden braunen Kamerunschafe wurden wahrscheinlich mit einem auf der Bundesstraße bereitstehenden Fahrzeug abtransportiert.

Fränkische Zeitung

Stellenmarkt Su. Putz- u. Haushaltshilfe f. Hummeltal, 8,- €/Std., 5x 2 Std., Tel. 0921-3428861 o. 0176-21763121 Suche Putzhilfe, 2 x monatlich. d 0152-24113009

Fränkische

Zeitung

Redaktion: 09 21/500-333 redaktion@fraenkischezeitung.de Anzeigen: 09 21/294-294 anzeigen@fraenkischezeitung.de

HimmliscH gute jobs

Wir suchen für den Ausbau unseres Vertriebsgebietes Bayreuth zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen freien bzw. festangestellten

Mitarbeiter für den Vertrieb m/w Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören: – Akquisition von Neukunden – eigenverantwortliche Bearbeitung eines Verkaufsgebietes – Beratung von Kunden sowie Kundenwünsche erkennen – Planung von Photovoltaikanlagen, Erstellen von Angeboten – Schnittstelle zwischen Vertrieb und Montage Anforderungen: – Vertriebserfahrung und technisches Verständnis – kaufmännisches Verständnis – Kenntnisse der MS-Office-Standardsoftware – CAD-Grundkenntnisse – Kommunikationsstärke, Einsatzbereitschaft, Fleiß und zügiges Arbeiten Wenn Sie Interesse an dieser anspruchsvollen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail an: info@oekolectric-ehmann.de. Ihr Ansprechpartner ist Herr Peter Ehmann.

gesellscHaft für med. intensivpflege Marzahner Str. 34, 13053 Berlin Telefon 030/232 58-888

bewerbungen@gip-intensivpflege.de www.gip-intensivpflege.de

Unterricht

Erf. Kellner su. Vollzeitstelle in BT Stadt o. Land ab 7.1.10. d 015202010413 ab 22 h Flexible, zuverlässige Arztfachhelferin (30 J.) mit Berufserfahrung sucht neue Anstellung. Teiloder Vollzeit. Bei Interesse bitte melden. c Zuschr. a. d. Verl. unter 100/1968

Schenken Sie doch mal gute Noten! Der nächste Erfolgskurs startet am 13.01.2010. Jetzt anmelden unter 0921/5070331, www.schule-sorglos.de

Sie werden Ihr eigener Chef durch qualifizierte Ausbildung

Bamberger Berufsfachschule für Kosmetik Bamberg Tel. 0951/201475

Intensivausbildungen

Gelernter Fliesenleger sucht Arbeit. d 0170-7316048

Fußpflege: 18. 1. 2010

Ital. Koch sucht d 0175-1470476

Kosmetik: Beginn: 9. 1. 2010

Stelle.

Notarfachangestellte, 15 J. Berufserfahrung, in ungekündigter Stellung, sucht wegen Umzugs 2010 neue Herausforderung. c Zuschr. a. d. Verl. unter158/13695 Suche Arbeitsstelle im Bereich Putzen, Gartenarbeiten, Umzüge, etc.. d 0176-60856823

! sie sind examinierte/-r gesundHeits-und KranKen-

pfleger/-in oder altenpfleger/-in. ! sie wollen intensivpflegebedürftige Patienten zu Hause versorgen. Auch ohne Intensiv-Erfahrung können Sie durch eine individuelle Einarbeitung in einem festen Team tätig werden. ! wir sucHen sie! Im Raum Gössweinstein und Speichersdorf in Voll- und Teilzeit.

Stellengesuche

Suche Putzstelle. 1509887

d

0921-

Sie möchten einen Neuanfang oder ein zweites Standbein? Probieren Sie ohne Risiko. ☎ 09279/8326

Samstagsausbildung Nachhilfe ist OUT - Erfolgscoaching ist IN ☎ 0921-5070331 · www.schule-sorglos.de

TASTATURSCHREIBEN

erlernen an einem Tag mit Zertifikat Tel. 09 21-4 60 01 79 www.tastaturschreiben-seppeur.de

Gitarrenunterricht (Ak.Git./E-Git/ E-Bass)in BT v. Stud. 0921-78696689

Vor allem fränkisch – manchmal zänkisch

Schenken Sie doch mal gute Noten! Der nächste Erfolgskurs startet am 13.01.2010. Jetzt anmelden unter 0921/5070331, www.schule-sorglos.de



Fränkische Zeitung vom 23.12.2009