Issuu on Google+

No 33 | www.guetersloh-geht-aus.de

gehtaus

Kostenlos

gütersloh

Sommer 2011

Rheda-Wiedenbrück, Rietberg & Umgebung

Jetz

t neu

G ü t Mit ! kauersloh ft ei n

Lokalreport

mit den besten empfehlungen kostenlos

über

400 Adressen fürs Ausgehen rund um Gütersloh

Biergärten +++ Lokalgeschichte +++ Rheda-Wiedenbrück +++ Theater Gütersloh +++ Weinreport +++ Jazz


MARKEN-MODE OUTLET-PREISE

unlimited fun - new summer 2011 Minden

Bielefeld - Sieker

Kleiner Domhof 9 • 32423 Minden fon 0571 - 95 19 40 95 Mo - Sa: 1000 -18 00

Detmolder Straße 230 • 33604 Bielefeld fon 0521 - 92 01 93 25 Mo - Sa: 1000 -18 00

Bielefeld - Altstadt

Steinhagen - Brockhagen

Ritterstraße 14 • 33602 Bielefeld fon 0521 - 1 64 67 57 Mo - Sa: 1000 -18 00

Lönsstraße 30a • 33803 Steinhagen fon 05204 - 92 36 180 Mo - Sa: 1000 -18 00

www.wellington-of-bilmore.com


editorial

Ausgehen & Einkaufen Zweimal im Jahr – im Sommer und im Winter – stellen wir uns vor der Produktion des nächsten Magazins immer die gleichen Fragen: Wo gibt’s das beste Frühstück? Wer macht den leckersten Kaffee? Wo pulsiert die Nacht bis zum Morgengrauen? Welche Kneipe, welches Restaurant ist gerade angesagt? Mit dieser Ausgabe, die Sie gerade in den Händen halten, werfen wir ab sofort eine neue Frage in den Raum: Wo kauft man in Gütersloh und der Region eigentlich gut ein? Soll heißen: GÜTERSLOH GEHT AUS zeigt mit seinem neuen Special GÜTERSLOH KAUFT EIN die ganze Bandbreite des Gütersloher Einzelhandels, der mit vielen inhabergeführten Geschäften sehr gut aufgestellt ist. Wir präsentieren Ausgesuchtes, Geschmackvolles, Neues und Must-Haves, an denen man beim Einkaufsbummel nur schwer vorbeikommt – eben alles, was einen richtig guten Einkaufsführer ausmacht. Wir finden: Ausgehen und Einkaufen – das passt sehr gut zusammen. Die Kombination aus Gastronomie- und Einkaufsführer zeigt: Shoppen in Gütersloh ist ein Erlebnis. Und auch beim Essen und Trinken kommt jeder auf seinen Geschmack. Lehnen Sie sich also in Ruhe zurück und genießen Sie, was die Region zu bieten hat. Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Vergnügen bei der Lektüre und hoffen, dass wir Sie mit diesem starken Duo gut informiert durch den Sommer bringen. Übrigens: GÜTERSLOH KAUFT EIN wird von der Gütersloher Werbegemeinschaft empfohlen – sie wird das Medium auch zukünftig verstärkt für ihre Aktivitäten nutzen. Viel Spaß beim Shoppen und Ausgehen, Ihr Markus Corsmeyer

gütersloh  geht aus

3


inhalt

Rubriken

Inhalt

gütersloh geht aus nr. 33

EINSTIEG 3

Editorial

Ausgehen und Einkaufen

ESSEN + TRINKEN 6

6 Lokalreport 14

16 19

16 Ralf Schubert 20

Lokalreport

Die Szene in Gütersloh und Umgebung ist auch in diesem Sommer in Bewegung – es tut sich einiges in der Region.

Appetizer: Essen & Trinken

Gütersloher Brauhaus, Schlickeria von Isselhorst, Legendäres Hannen Faß, Hohenfelder Privat-Brauerei

Mann mit System

Gastronomie der Zukunft. Interview mit Ralf Schubert.

Weinreport: Drink Pink

Nichts steht zurzeit unter den Weinfreunden so hoch im Kurs wie ein Glas Rosé.

Sommerzeit

Draußen entspannen: Gütersloh geht raus.

GÜTERSLOH KAUFT EIN 23

23 Gütersloh Kauft Ein 4

gütersloh  geht aus

Interview mit Jörg Lehmkuhl vom Vorstand der Werbegemeinschaft, Must-Haves, ShoppingNews, Lukarsch Augendesign, Schaufensterbummel, Chefsache


RHEDAWIEDENBRÜCK 42 44

Doppelstadt an der Ems

Kultur und Natur erleben.

Lokalgeschichte

Ein Stück deutscher Geschichte: Das Emshaus

KULTUR + FREIZEIT 46

48 50

51

ADRESSEN 55

Vier Jahreszeiten – Vier Highlights

Das Theater Gütersloh präsentiert in der Spielzeit 2011/2012 zum zweiten Mal vier hochkarätige Künstler.

Großes Kino

Cinestar unter neuer Leitung

48 Jazz in Gütersloh

Mehr als 400 Adressen von A – Z, akribisch aktualisiert und mit allen wichtigen Infos von der Küche bis zu den Öffnungszeiten

SERVICE

Jazz in Gütersloh

Etablierte Weltstars, vielversprechender Nachwuchs

Appetizer: Kultur & Freizeit

Stadtführungen, Stadtmuseum Gütersloh, Kulturgut Nottbeck, Chill & Grill im VitaSol, Bap in Rietberg, Spaß und Kultur beim Schlosssommer, Range Rover Evoque

86 87 88 90

Netzplan

Ausgehen ohne Auto

Erfassungsbogen

Kostenlose Serviceleistung

Register

Alles im Überblick

Impressum

Das GÜTERSLOH GEHT AUS Team

FLUSSBETT Hotel – Restaurant

Besuchen Sie unsere wunderschön an der Dalke gelegene Restaurant-Terrasse. Um Ihren Wünschen zu entsprechen, freuen wir uns über Ihren Anruf: Telefon 0 52 41. 211 370 Wiesenstr. 40 · 33330 Gütersloh info@flussbett-hotel.de www. flussbett-hotel.de gütersloh  geht aus

5


Essen | trinken

Lokalreport Der sommer-Rundgang Die Szene in Gütersloh und Umgebung ist auch in diesem Sommer in Bewegung – es tut sich einiges in der Region. Zum absoluten Top-Quartier hat sich der Dreiecksplatz in Gütersloh gemausert. Zwei neue Cafés bereichern dort das gastronomische Angebot der Kulturoase, die mit der Woche der kleinen Künste und Freitag18 eine erfreuliche Programm-Alternative zu den benachbarten KulturRäumen rund ums Theater bildet. Gütersloh hat zurzeit tatsächlich gastronomische Großstadt-Qualitäten. Wer hätte das gedacht? – Mittlerweile lockt die „Provinz“ auch Gäste aus dem Oberzentrum Bielefeld in die Cafés, Kneipen und Außenlocations.

I

m vergangenen Jahr suchte sich Güterslohs selbsternanntes Enfant terrible Peter Bunnemann eine neue berufliche Herausforderung und tauschte MacBook gegen Kaffee-Maschine. Der ehemalige CvD des GT-INFO legte im Ladenlokal einen furiosen Start in der Gastronomie hin, um jetzt in der Königsvilla am Dreiecksplatz weiter Gas zu geben. Soll heißen: Bunnemann packte seine Faema 61 unter den Arm und zog innerhalb weniger Tage um in die Königstraße 40. Dort gibt’s in einem 100 Jahre alten, denkmalgeschützten Haus den leckersten

6

gütersloh  geht aus

Kaffee weit und breit. Das ungewöhnliche Projekt geht voraussichtlich bis November, dann beginnt der Besitzer der Immobilie mit umfangreichen Baumaßnahmen – also bietet die Königsvilla mit Peter Bunnenmann als Frontmann nur ein halbes Jahr lang Entertainment und Kaffee vom Feinsten. Rund 30 Sitzplätze befinden sich neben und vor dem Gebäude, im Erdgeschoss stehen Sofas und Sessel, die man auch kaufen kann. An einem alten Etagenklo vorbei geht es zur beliebten Königsloge, dem Balkon im ersten Stock. Was danach kommt? –


Weiß, grün, cool und stylisch präsentiert die Fleischerei Hornberg in gewohnt guter Qualität mit leckeren Suppen eine echte Alternative zum bestehenden Mittagsangebot. Seit Anfang April können Gäste und Kunden in der Suppenbar täglich von 11 bis 19 Uhr zwischen vier verschiedenen Suppengerichten wählen. Und damit es nicht langweilig wird, wechseln drei der Gerichte wöchentlich und eine Suppe sogar täglich. Dienstags und donnerstags wird das Angebot außerdem durch ein Mittagsmenü erweitert. Und als Suppe to go können alle Speisen auch >> Königsvilla

B-Man verrät nichts, man darf gespannt sein, wie der kreative Querdenker das Café-Projekt fortführen wird. Vis-à-vis eröffnete fast zeitgleich die 39-jährige Gütersloherin Angela Hippe das Café Ankoné (ehemals Café Keitum). Der ungewöhnliche Name Ankoné ist eine Hommage an den wohlklingenden Namen der Schwiegermutter. Den Gästen wird nicht nur Tee, Kaffee, selbstgebackener Kuchen und neuerdings auch Frühstück serviert, sondern auch Kunst. Die Innenausstattung des kleinen Cafés wurde erneuert, der maritime Charakter ist komplett verschwunden.

Café Ankoné

KULTUR ERLEBEN! NEUE STIMMEN.MEISTERKONZERTE.THEATER.MESSEN.TANZ. OPER.KLANGKOSMOS WELTMUSIK.JAZZ IN GÜTERSLOH. LIVE-KONZERTE.BALLETT.SCHAUSPIEL.SCHLADO.KABARETT. UND VIELES MEHR Informationen unter www.stadthalle-gt.de und www.theater-gt.de oder unter Tel. (0 52 41) 211 36 36

gütersloh  geht aus

7


Essen | trinken

Lokalreport

sind das Zielpublikum. Die Räume haben ihren alten Charakter behalten – Eiche rustikal dominiert das Erscheinungsbild. Gülcan Sagik hat 14 Jahre Erfahrung in der Gastronomie gesammelt, im Gütersloher Brauhaus und der Kölsch- und Altbierkneipe. Mit der Übernahme erfüllte sie sich einen lang gehegten Traum. Seit Juni hält das bekannte Gasthaus Bermpohl ein besonderes Highlight für seine Gäste bereit. Sonntags von 10 bis 14 Uhr gibt es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet – mit frischen Brötchen, Kaffee,

>>

Suppenbar

nach Hause oder zum Arbeitsplatz mitgenommen werden. Das Blue Fox hatte Geburtstag und feierte jüngst mit vielen Freuden und Gästen sein 25-jähriges Bestehen. Die kultige Kneipe in Gütersloh ist ein „Treffpunkt für Exzentriker, Normalos und Verwirrte“, so die eigene Beschreibung auf Facebook. Darüber hinaus punktet das Blue Fox mit Darts, Billard und einem Biergarten. Biertrinker kommen durch ein gepflegtes Köpi, Guiness und andere Sorten vom Fass auf ihre Kosten. Mehr noch: ein Rauchersalon rundet die urige Kneipenatmosphäre ab. Für den großen und kleinen Hunger steht eine gute Küche zur Verfügung.

Türmer

Lachs, Cornflakes und allem, was zu einem guten Frühstück dazugehört. Und bei schönem Wetter können Besucher das reichhaltige Frühstücksbuffet auch im Biergarten und auf der Außenterrasse genießen. Julian Philipp Esen hat direkt neben seinem Eiscafé La Mora das moderne Schnellrestaurant TJ’s an der Brockhäger Straße 54 eröffnet. Im Mittelpunkt des neuen Konzepts stehen Holzkohlegrill und Steinofenpizza. Gemeinsam mit seinem Bruder Timotheus bietet er neben der köstlichen Steinofenpizza Döner, Lahmacun, Rollos, Salate, Imbissgerichte und Spezialitäten vom Holzkohlegrill an.

Blue Fox

Ab und zu finden auch Poker- oder Dart-Turniere statt. Gülcan Sagik hat die Gütersloher Traditionsgaststätte Türmer an der Königsstraße übernommen. Die 34-jährige Pächterin besinnt sich auf die lange Tradition des bekannten Gasthauses. Mit typisch westfälischem Essen knüpft die Gastronomin bewusst an alte Strukturen an. Gäste aus dem Theater und Stammtische 8

gütersloh  geht aus

Gasthaus Bermpohl


Wir können Sie bewegen!

Qualität aus Tradition mit bestem Service seit 1927

Land Rover Evoque

Peugeot 508

Volvo V60

5 x in Ostwestfalen-Lippe

Gütersloh: Auf‘m Kampe 1-11 Tel. (0 52 41) 95 04-0 u. 95 55-0 www.markoetter.de


Essen | trinken

Lokalreport Anzeige

Syrtaki

Griechischer Sommergarten Seit mehr als 30 Jahren ist das Restaurant Syrtaki der Geheimtipp für Top-Spezialitäten aus Griechenland. Im Sommer bietet der idyllische Biergarten hinter dem Lokal Ruhe und Entspannung nach einem arbeitsreichen Tag. Bis zu 70 Gäste können hier relaxen und griechische Speisen und kühle Getränke genießen. Die charmante Hofatmosphäre ist einmalig in Gütersloh. Ein Sommergarten für GriechenlandFans – im Herzen der Gütersloher City. Im Syrtaki wird Wert auf Tradition und Harmonie gelegt. Mittlerweile haben die beiden Söhne Christos und Panagiotis die Leitung des Restaurants übernommen. Das Personal ist darüber hinaus seit vielen Jahren im Lokal beschäftigt. „Bei uns ist der Gast König“, so Christos Lakos. Viele Stammgäste bestätigen seine Aussage und halten dem Restaurant seit vielen Jahren die Treue. www.syrtaki-gt.de

Hotel Stadt Hamburg

Neues Boardinghouse Das Hotel Stadt Hamburg feiert im kommenden Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Rechtzeitig vor dem Jubiläum wurde das in dritter Generation geführte Haus komplett renoviert. Dabei richtete man die Zimmer mit exklusiven Möbeln, Stoffen und Dekorationen aus dem zum Hause gehörenden Geschäft Hanna’s@Home ein. Darüber hinaus hat auch das Nebenhaus ein neues Gesicht erhalten. Im sogenannten Boardinghouse entstanden zehn exklusive Appartements und Junior-Suiten in unterschiedlichen Größen (18 bis 41 Quadratmeter) – alle ausgestattet mit Pantry-Küchen. Die Zimmer sind abgestimmt auf Gäste, die für einen längeren Zeitraum in der Stadt bleiben möchten. Sie müssen sich aber nicht komplett versorgen, ein reichhaltiges Frühstückbüffet im Hotel oder ein Abendessen im Hanna’s ist möglich, ebenso wie ein attraktives Angebot für eine Halbpension. Für Dauergäste gibt es Sonderpreise und Arrangements, auch einzelne Nächte sind

Pizzeria Da Carmelo Mediterrane Küche

Die Pizzeria Da Carmelo an der Osnabrücker Landstraße ist seit Jahren eine erste Adresse für Freunde der mediterranen Küche. Wer in Gütersloh in der stilecht eingerichteten Pizzeria essen möchte, fühlt sich hier wohl. Über die klassischen Pizzagerichte hinaus können Gäste zwischen Salaten, Schnitzeln und anderen Gerichten auf der Karte wählen. Viele Kunden nutzen auch den Lieferservice für die Ortsteile Avenwedde, Isselhorst, Friedrichsdorf, Blankenhagen, Spexard und Sürenheide. Ab einer Mindestbestellung von fünf Euro fallen keine zusätzlichen Anfahrtskosten an. www.dacarmelo.de

10

gütersloh  geht aus

buchbar. Familien sind gerne gesehene Gäste, die Kinder bis 14 Jahren übernachten kostenfrei im Elternzimmer. www.hotel-stadt-hamburg-gt.de


Anzeige

Arturo’s Ristorante Original italienisch Seit 1991 verwöhnt Arturo seine Gäste im Herzen Verls mit saisonal inspirierten italienischen Gaumenfreunden und internationalen Gerichten. Kein Wunder, dass das gemütliche Ristorante mit seiner großen Sonnenterasse über die Grenzen von Verl und Gütersloh hinaus bekannt ist. Arturo steht mit seinem Team für die neue italienische Küche, die sich verstärkt durch stets frische Tagesempfehlungen auszeichnet. „Arturo, was kannst du uns heute empfehlen?“, lautet daher eine oft gestellte vertrauensvolle Frage der Gäste. Die Antworten sind ebenso köstlich wie kreativ: „Wie wäre es mit hausgemachten Ravioli und Pasta, Riesengarnelen oder Fleisch- und Fischspezialitäten?“ Dazu einer der hervorragenden DOCG-Weine aus Italien – und ganz besondere Verwöhnmomente sind garantiert. Italienische Desserts und Kaffeespezialitäten runden die verführerischen Kreationen ab. www.arturos-ristorante.de

La Saporita

Italienische Spezialitäten In Güterslohs City gibt es einen neuen Italiener – Gianni Paolo Tangianu hat in der Moltkestraße 1 seine Pizzeria La Saporita eröffnet. Angeboten werden rund 40 unterschiedliche Pizzasorten aus dem Steinofen, darüber hinaus hat die italienische Küche Vorspeisen, Nudeln und Salate zu bieten. Das Angebot runden Kaffeespezialitäten wie Espresso, Cappuccino und Latte Macchiato ab. Tangianu ist in Gütersloh seit vielen Jahren in der gastronomischen Szene bekannt – er betreibt mit viel Erfolg seit 18 Jahren die italienische Eisdiele Terminio an der Carl-Bertelsmann-Straße.

DucktailBar Urlaub in der Innenstadt Sommer-Wohlfühl-Feeling in Gütersloh: Die DucktailBar vom Parkhotel ist der richtige Ort, um die Seele baumeln zu lassen und eine Portion Urlaubs-Feeling zu tanken. Gut für den After-Work-Drink und als Belohnung für einen anstrengenden Arbeitstag. Den kleinen Urlaub direkt in der Innenstadt gibt’s am idyllischen Naturteich des Parkhotels Gütersloh. Es herrscht eine ruhige und angenehme Atmosphäre, die sich schon mal zum Abend hin in eine quirlige und ausgelassene Sommerstimmung verwandeln kann. Für Insider: Man kann vom Pättken zwischen Standesamt und Martin-Luther-Kirche direkt durch das Gartentor in die DucktailBar gelangen – ohne große Umwege durchs Hotel. Geöffnet ab 18 Uhr, wenn das Wetter es erlaubt. Aber Achtung: Die DucktailBar gibt es nur im Sommer. Sie hat von Mai bis August täglich geöffnet. Danach begrüßt Barmeister André Deggau seine Gäste an der ParkBar im Hotel. www.parkhotel-gt.de

gütersloh  geht aus

11


Essen | trinken

Lokalreport Anzeige

Méditerranée Menü & mehr

Restaurant 1550 Tradition – auch außer Haus

Eine frische, leichte Küche, die sich immer wieder ein wenig an die heimische-westfälische Tradition anlehnt, andererseits aber auch mediterrane und asiatische Aromen als ständigen Bestandteil seiner Rezepte einsetzt, dafür steht das 1550 in Bielefeld-Brackwede. Holger Busch, über viele Jahre mit einem Stern im Michelin dekoriert, serviert gemeinsam mit Küchenchefin Silke Bröker immer neue, feine Kreationen, die nicht nur im Flair des 1550 erbauten Fachwerkhauses munden, sondern auch zu Hause. „Bei uns gibt es keine Standards. In individueller Absprache stellen wir das zusammen, was der Kunde wünscht“, unterstreicht Holger Busch den hohen Anspruch an sich und sein Team. „Unser Angebot reicht von hochwertigen Buffets und individuellen Menüs, anspruchsvollen Festen und Empfängen bis hin zu kreativem Fingerfood.“ www.1550restaurant.de

Jimmy Catsanos ist immer für eine Überraschung gut. Als besonderes Angebot bietet der renommierte Bielefelder Gastronom seinen Gästen im Méditerranée ein „MODIMIDO-Menü“. Von montags bis donnerstags gibt es ein 3-Gänge-Menü plus Dessert für 35 Euro. Für die U30-Generation wird es sogar noch attraktiver, denn sie bekommen 30 Prozent Rabatt auf das „MODIMIDOMenü“ und auch auf alle Edelpizzen. Dazu kann man aus der exquisiten Weinkarte einen zu den erlesenen Speisen passenden Tropfen auswählen. Liegt der Wein über 30 Euro so bekommen die U30 ebenfalls 30 Prozent Rabatt. Im entspannten und zugleich familiären Ambiente kann der Gast an der Brackweder Straße leckere Spezialitäten, wie z. B. Lammfilets, Gambas oder hausgemachte Pasta genießen. Frisch und natürlich raffiniert zubereitet, wird ein Besuch bei Jimmy Catsanos zu einem Erlebnis. www.mediterranee-jivino.de

Staffel Die neue 1 mber 201 e t p e S b a

JETZT JETZT NEU: NEU::: Wir Wir sind sind Infos Infos und und Tickets Tickets unter unter cinestar.de cinestar.de

Kaiserstr. 30 · 33330 Gütersloh · Tickets GT 222 90 91

12

gütersloh  geht aus

!!


Anzeige

La Mora Original italienisches Eis Original italienisches Eis aus eigener Herstellung gibt es in Julian-Philipp Esens Eiscafé La Mora an der Brockhäger Straße 54. Das italienische Eis wird nur aus frischen Produkten hergestellt. Das Eiscafé liegt am Ortsausgang Güterslohs und verfügt über zahlreiche Parkplätze, ein Außencafé sowie eine Terrasse, auf der weitere Spezialitäten angeboten werden. Dazu gehören erfrischende Eisgetränke und Kaffee-Spezialitäten von Lavazza. Für den perfekten Sommergenuss sorgen mehr als 20 unterschiedliche Eissorten, wechselnde Spezialitäten wie Pralinen- oder Joghurt-Becher oder unterschiedliche Spaghettieis-Kreationen und wunderbare Fruchtkompositionen. Direkt neben der Eisdiele befindet sich – durch einen Zugang verbunden – der Holzkohlegrill und die Steinofenpizzeria TJ’s. Auf der Karte stehen neben der bekannten Steinofenpizza auch Döner, Lahmacun, Rollos, Salate, Imbissgerichte und Spezialitäten vom Holzkohlegrill.

Gastronomie bewegt Präsentationen mit Image-Videos GÜTERSLOH GEHT AUS ermöglicht allen Gastronomen, ihre Betriebe ab sofort auf der Homepage von GÜTERSLOH GEHT AUS und GÜTERSLOHTV zu präsentieren. Mit einem dreiminütigen Image-Video stellt unser Medienpartner GüterslohTV die heimische Gastronomie vor – in professionellen bewegten Bildern. Ein starkes Medium zeigt die Gastro-Szene von ihrer besten Seite, Gäste bekommen immer wieder neue Anregungen zum Ausgehen und Genießen: eine echte Win-Win-Situation. Die komplette Produktion eines Videos kostet 390 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Den Anfang macht erstklassige Gastronomie in Rheda-Wiedenbrück: Im Rhedaer Teil des ehemaligen Gartenschaugeländes befindet sich das bekannte und beliebte Emshaus, reizvoll gelegen zwischen Rosengarten und Schlosspark. Das Team aus professionellen Video-Journalisten inszeniert das Schmuckstück als echtes Juwel. Mehr als eine halbe Million Besuche hat das Internet-Portal GÜTERSLOHTV monatlich zu verzeichnen, gemeinsam mit dem Partner GÜTERSLOH GEHT AUS wird die heimische Gastronomie auf beiden Websites optimal präsentiert.

Informationen: GÜTERSLOH GEHT AUS Online-Beratung Ansprechpartner: Markus Corsmeyer Telefon: (05241) 860862 E-Mail: markus.corsmeyer@tips-verlag.de www.guetersloh-geht-aus.de www.gueterslohtv.de

gütersloh  geht aus

13


Essen | trinken

Appetizer Anzeige

wurde das Eishaus mit trendigen Loungemöbeln aufgehübscht, die im Zentrum der neuen Gemütlichkeit stehen. Bei schönem Wetter kann man Eis und erfrischende Getränke auf der Terrasse genießen. Neu auf der Karte: gluten- und lactosefreie Eissorten. Darüber hinaus ergänzen Cocktails und Wein das Getränkeangebot.

Gütersloher Brauhaus TraditionsGastronomie Seit mehr als 20 Jahren ist sich das Gütersloher Brauhaus eine Top-Adresse in Gütersloh. Das Herzstück des Hauses ist die Brauerei. Dort kann man das hauseigene Bier in allen geschmacklichen Facetten genießen. Das Brauhaus hat verschiedene Räumlichkeiten für die unterschiedlichsten gesellschaftlichen Zusammenkünfte, dazu zählen die Brauerstube, das Brautzimmer (25 bis 50 Personen), die Gambrino-Stube (14 bis 28 Personen) und der Saal (25 bis 220 Personen). Dort können Hochzeiten, Geburtstage, Betriebsfeste und Tagungen stattfinden. Der große Saal wurde neu gestaltet, er bietet den richtigen Rahmen für jede Veranstaltung. Außerdem lockt das Team um Inhaber Wilfried Karenfort immer wieder mit kulinarischen Aktionswochen. Im Sommer kann man das köstliche Bier im großen mediterranen Biergarten bei jedem Wetter genießen, sonntags wird regelmäßig ein Brauer-Brunch angeboten.

Eishaus Schlickeria von Isselhorst Im idyllischen Isselhorst – direkt vor den Toren Güterslohs – trifft sich im Sommer gerne die sogenannte Schlickeria. Der Isselhorster Wolfgang Hartmann führt dort seit vielen Jahren sehr erfolgreich das Eishaus, eine der ersten Adressen in Sachen Eis. „Lust auf Genuss“ verspricht die Eiskarte, die mit Frucht-Variationen, Alkohol-Spezialitäten, Eis-Klassikern, Familien- und Kinderangeboten und weiteren Spezialitäten aufwarten kann. Vor zwei Jahren 14

gütersloh  geht aus

Hannen Faß Legendäre Kneipe Das Hannen Faß zählt zu Güterslohs bekanntesten und beliebtesten Kneipen in der Innenstadt. Es wurde nach umfangreichen Bauarbeiten 1982 eröffnet. Damals gehörte das Hannen Faß in der Spiekergasse zum Vorzeigebetrieb der gesamten Hannen-Brauerei. Auch nach fast 30 Jahren hat das Lokal nichts von seiner Anziehungskraft verloren. In der urgemütlichen Kneipe wird Altbier im rheinischen Anstich gezapft. Inhaber Sixten Engemann kehrte 2007 an seine alte Wirkungsstätte zurück, nachdem das Lokal renoviert und mit neuer Einrichtung wiedereröffnet wurde. Zum Getränke-Angebot zählt das legendäre Meter Alt. Darüber hinaus hat der Wirt die Marken Duckstein, Duckstein Weizen und die Kult-Biermarke Astra aus St. Pauli an den Hahn genommen. Regelmäßig veranstaltet Sixten Engemann musikalische Wettbewerbe – jüngst ging das 4. Festival der Gütersloher Talente über die Bühne.


Anzeige

Tradition & Innovation Die Hohenfelder Privat-Brauerei Dass die Hohenfelder Privatbrauerei im Süden des Kreises Gütersloh mit Qualität und Kreativität stets den Geschmack ihrer Region trifft, zeigen ihre 165-jährige Beliebtheit (seit 1845), unzählige Goldmedaillen der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft und ihre jüngste Biermix-Entwicklung „Bali“. Leidenschaft ist eine der wesentlichen Zutaten jeder Hohenfelder Bierspezialität und jedes Biermischgetränkes. Ausgesuchte Rohstoffe, hervorragendes Brauwasser, handwerkliche Braukunst und ein hoher Technikstand der Qualitätskontrolle sind weitere Zutaten für eine Palette von Bierspezialitäten, die keinen Vergleich scheuen muss. Schon in den 90er Jahren kreierte die Hohenfelder – als einer der ersten – ihr beliebtes Radler. Eine DLG Goldmedaille dafür – als einziges Biermischgetränk in NRW – war mehr als eine schöne Bestätigung. Es folgten der Bier & Cola-Mix „Bronx“, das „Hohenfelder Orange“ mit Orangensaft und das „Hohenfelder Grape“ ein Mix aus Weizen und Grapefruit/Blutorange.

Das jüngste Hohenfelder-Produkt ist „Bali“, ein Biermischgetränk aus 50% Hefeweizenbier und 50% Erfrischungsgetränk mit Bananen- und Limettengeschmack. Spritziges Hefeweizenbier vereinigt sich auf harmonische Weise mit dem Geschmack von Bananen und Limetten zu einem fruchtig-frischen, nicht zu süßen Geschmackserlebnis. „Bali“ gibt es im ­­­handlichen 6-Pack, hat 2,9% Alkohol und sollte gut gekühlt getrunken werden. Die Hohenfelder Privat-Brauerei wird auch zukünftig auf Qualität und Innovation setzen und sich in unserer Region kulturell engagieren. Sie freut sich „über jeden Bierfreund, den Geschmack und Qualität mehr beeindrucken als mediale Werbemacht von Großbrauereien“. www.hohenfelder.de

Der Sonntag gehört der Familie... ...und Jimmi hilft Ihnen dabei. Stellen Sie sich vor, Sie schlafen etwas länger, bis die Kinder Sie wecken. Beim Frühstück planen Sie den Sonntag, Natürlich möchten die Kinder etwas erleben, Schlittschuh laufen, in den Wald, eine Fahrradtour oder, oder, ... Irgendwie haben Sie ein schlechtes Gewissen. Sie wollten eigentlich mal richtig kochen und sich mit der Familie treffen. Oma geht es in der letzten Zeit nicht gut, Bärbel hat einen neuen Freund ... Ein Anruf im „Medi“ und der Sonntag ist gerettet. Erst mit den Kindern raus und dann ein Essen für die ganze Familie. Und natürlich etwas Besonderes, auch für die Kinder. Bei Jimmi gibt es keine Kinderteller und kein Zeitlimit. Den ganzen Nachmittag über ist geöffnet. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Sie können sich in Ruhe dem „Familientratsch“ widmen ... Nur ein Anruf ... war das ein schöner Sonntag!

MÉDI TERRANÉE

MéditerranéeMÉDITERRANÉE Wein-Bar &Wein-Bar Restaurant & Restaurant

BrackwederBrackweder Str. 66 |Str. Bielefeld | tel |0521-410077 66 | Bielefeld tel 0521-4100 77 0170-4131310 | www.mediterranee-jivino.de mobil 0170-4131310 mobil | www.mediterranee-jivino.de

Sonntags durchgehend warme Küche von 12 bis 22 Uhr! gütersloh  geht aus

15


Essen | trinken

Appetizer interview

Mann mit System Gastronom Ralf Schubert im Interview Ist die klassische Gastronomie vor dem Aussterben bedroht? Wird die Systemgastronomie zum Maß aller gastronomischen Dinge? Fest steht: In Gütersloh setzt Ralf Schubert mit dem Alex seit 20 Jahren gastronomische Ausrufezeichen. Der erfahrene Systemer hält die standardisierte Form der Gastronomie für das Modell der Zukunft.

D

ennoch geht der Alex-Gastronom im November neue Wege in der klassischen Gastronomie. Gemeinsam mit der Volksbank entsteht zusätzlich zum Erfolgsmodell Alex ein neues Konzept im alten Flöttmann-Gebäude in der Kökerstraße, das Bank, Brasserie und Café in einer in Deutschland einzigartigen Form verbinden soll. Wir trafen uns mit Schubert und sprachen mit ihm über die Systemgastronomie und sein neues Projekt. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Systemgastronomie? Alles wird in dieser Form der Gastronomie systematisiert und standardisiert. Das beste Beispiel ist McDonald’s – es repräsentiert das größte System, das es weltweit gibt. Ob in Moskau, in China oder in Gütersloh – man bekommt 16

gütersloh  geht aus

in der Systemgastronomie immer die gleichen Produkte. Auch die Kellner sind gleich gekleidet. So funktioniert das System in der Alex-Gruppe auch. Wir sind zwar nicht weltweit aufgestellt, aber man isst in Bremen oder in Hamburg im Alex das gleiche Baguette wie in Gütersloh. Der große Vorteil ist das Verwaltungsbüro, das den Einkauf und die Standards perfekt festlegt. Das klingt jetzt nicht besonders aufregend ... Es ist nicht langweilig, aber eben einfacher als in der Individualgastronomie. Für mich war die Übernahme des Alex’ vor 20 Jahren übrigens eine Herausforderung. Ich wollte als Individualist einen Laden in Gütersloh wieder nach vorne bringen. Viele Leute verbinden mich in Gütersloh darüber hinaus sehr stark mit dem Alex.


Steht das nicht im Widerspruch zur Idee der Systemgastronomie? Die Alex-Kette legt großen Wert auf gute und engagierte Betriebsleiter. Leute, die Alex-Läden führen, müssen richtige Gastwirte mit Persönlichkeit sein. Jedes System braucht gute Macher. Das starke System unterstützt sie dann entsprechend. Bekommt man in der Systemgastronomie nur schnelle Convenience-Produkte? Wenn der beliebte Caesar’s-Salad bei meinem Lieferanten geschnitten und nicht chemisch gereinigt wird, gilt er als Convenience-Produkt, nur weil er in die Tüte kommt. Aber was soll denn daran so schlecht sein? Es gibt hervorragende Convenience-Produkte. Wir haben darüber hinaus ein ausgeprägtes Mittagsgeschäft: ob Paprikaschoten, Spaghetti Carbonara oder Spargelsuppe – das sind alles selbstgekochte Gerichte, die wir aktuell anbieten. Wir haben eine gute Mischung aus selbstgemachten Produkten und Convenience. Liegt die gastronomische Zukunft im System? Ja! – Die kleine Kneipe an der Ecke wird wohl sterben. Die Systemgastronomie ist immer stärker im Vormarsch. Der Trend geht dorthin, den Gästen etwas zu bieten, was in allen Städten gleich und einfacher zu koordinieren ist. Ordentliche und große Läden, die von einer Kette geleitet, geführt und wirtschaftlich kontrolliert werden – das ist definitiv das Modell der Zukunft in der Gastronomie. >>

NEU: „Das Boardinghouse“

Hanna‘s – Das Restaurant Hanna‘s – Das Boardinghouse Feuerbornstr. 9 · 33330 Gütersloh Tel. +49 (0) 5241 40 09 97-0 Fax. +49 (0) 5241 400997-40 info@hotel-stadt-hamburg-gt.de www.hotel-stadt-hamburg-gt.de gütersloh  geht aus

17


Essen | trinken

Appetizer Essen | trinken

interview

>>

1550 Restaurant & Catering

Gesellige Gastlichkeit Gute Küche Ehrlich westfälisch Ausgesuchte Weine

R e s ta u r a n t

1550 Restaurant & Catering GmbH Hauptstrasse 27 33647 Bielefeld Tel. 0521/4 17 41 17 Fax 0521/1 64 74 40 www.1550restaurant.de info@1550restaurant.de

18

gütersloh  geht aus

Gibt es eine entsprechende Ausbildung in der Systemgastronomie? Die Expansion in der Systemgastronomie ist so stark, dass uns Leute in Führungspositionen fehlen. Deshalb haben sich die größten Systemer bereits 1999 zusammengetan, um ein neues Berufsbild zu schaffen. Es heißt: Fachmann/ Fachfrau der Systemgastronomie. Wir bilden also unseren Nachwuchs selbst aus. Ich bin bei der IHK im Prüfungsausschuss und engagiere mich persönlich sehr stark für die Auszubildenden. Wir stellen aber auch gerne Individualisten ein. Der überzeugte Systemgastronom Schubert macht parallel zum Alex noch einen Ausflug in die Individualgastronomie. Im November gibt es eine ungewöhnliche gastronomische Ehe mit der Volksbank: Was verbirgt sich hinter diesem Konzept aus Brasserie, Bank und Café? Der neue Betrieb wird ein sehr individueller Laden, den ich stark prägen werde. Der Name steht aber noch nicht endgültig fest, da rechtliche Prüfungen ausstehen. Eigentümer und Architekt ist Walter Hauer. Er renoviert das alte FlöttmannGebäude in der Innenstadt und macht es zu einem richtigen Schmuckstück. Und was passiert dort gastronomisch? Es wird eine Verschmelzung von Bank und Gastronomie geben. Die Gäste finden dort mit Sicherheit aber keinen Drucker für Kontoauszüge. Die Bank möchte in Verbindung mit meinem Konzept zeigen, dass sie sich auch anders aufstellen kann. Bank und Gastronomie verbinden sich dort spielerisch miteinander. Wir werden mit diesem Konzept in Deutschland einmalig sein. Es gibt sicherlich Banken, die eine Gastronomie haben, aber es gibt keine Bank, die mit einer Gastronomie direkt verschmolzen ist. Gastronomisch biete ich ein Ganztageskonzept mit offener Küche an. Es soll das Wohnzimmer der Gütersloher werden. Dort gibt es heimische Produkte zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis.

Ralf schubert Er führt seit 20 Jahren das Gütersloher Alex. Der gelernte Hotelkaufmann machte seine Ausbildung im Hotel Krautkrämer, absolvierte im Hamburger Luxushotel Vier Jahreszeiten ein fünfjähriges Hotelmanagement-Trainee, um später in Dormund Betriebswirtschaft für Gastronomie zu studieren. Weitere berufliche Stationen bei Brauereien schlossen sich an.


Weinrep0rt

Essen | trinken

Drink Pink Roséweine stehen hoch im Kurs Nichts steht zurzeit unter den Weinfreunden so hoch im Kurs wie ein Glas Rosé. Dieser Trend ist nicht mehr aufzuhalten. Noch vor fünf Jahren galt Rosé als Wein für Ahnungslose. Mittlerweile ist der fruchtig-frische Rosé das Trendgetränk schlechthin. Die Winzer haben den Zug der Zeit längst erkannt.

Pink Flamingo Pink Flamingo Gris de Gris wird von der Grenache-Traube dominiert und mit Cinsault und Carignan hervorragend ergänzt. Dieser Wein setzt sich ausschließlich aus diesen drei Rebsorten zusammen. Er besticht durch seine leuchtende rosa Farbe mit silbriggrauen Reflexen und lädt zur Entdeckungsreise ein. Die eleganten Aromen kleiner frischer Früchte werden durch die geschmeidigen, feinen, würzigen Noten gut zur Geltung gebracht und verleihen ihm einen gewinnenden und überzeugenden Charakter. Dieser fast kräftig anmutende Wein, der sich durch einen abgerundeten, vollen Geschmack und große Geschmeidigkeit auszeichnet, hat einen eleganten, frischen Abgang, der besonders in Augenblicken sommerlicher Entspannung sehr geschätzt wird. Pink Flamingo Gris de Gris Rosé lässt die Sonne der Camargue und der Mittelmeerküste beim Aperitif und bei geselligen Essen mit Freunden wieder aufleben. Alkoholgehalt: 13% vol. Serviertemperatur, sehr kühl servieren (6° bis 8°C)

Wochen auf den Feinhefen ausgebaut. Das wöchentliche Aufrühren des Hefelagers (bâtonnage) verleiht dem Wein noch mehr geschmeidige Fülle. Serviervorschlag: als erfrischender Apéritif, zu gemischten Salaten, kalten und warmen Vorspeisen, gegrilltem Fisch und fast allen exotisch angehauchten Gerichten.

Gris Blanc Der Gérard Bertrand Gris Blanc hat ein sehr helles, fast transparentes Lachs- bis Himbeerrosa in der Farbe. Er besitzt ein duftiges Bouquet von frischen Erdbeeren, fein unterlegt mit einem Hauch Kräuterwürze. Im Geschmack dann frisch und fruchtig auch am Gaumen, sehr elegant mit zartem Britzeln auf der Zunge und feiner, frischer Säure im Finale. Die Trauben für den Gris Blanc werden vollständig von Hand gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier sofort gepresst. Die Moste werden bei niedrigen Temperaturen von 15 bis 18 °C vergoren und die Weine für einige

Im neuen Weinreport berichtet Güterslohs Weinexperte Dieter Strothenke regelmäßig über Neues, Wissenswertes und Hintergründiges aus der Welt der Weine. In dieser Ausgabe stellt er zwei Roséweine vor, die im Sommer als Trendweine gelten und für unglaubliche Nachfragerekorde sorgen gütersloh  geht aus

19


Essen | trinken

Biergärten Anzeige

Sommerzeit Gütersloh geht raus Draußen entspannen: einfach gut essen auf der Sommerterrasse eines Restaurants oder ein kühles Pils im schattigen Biergarten. Das gehört zu den schönsten Genüssen im Sommer. GÜTERSLOH GEHT AUS hat da ein paar gute Tipps für Sie!

Flussbett Hotel Einfach entspannen Nah der Innenstadt Güterslohs und doch im Grünen – so idyllisch gelegen kann man auf der Terrasse des Flussbett Hotels entspannen, genießen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Dazu kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen, wie z. B. mit dem „Flussbrett“, das sind fünf kleine Gerichte: Salat, Gemüse, Fleisch, Fisch und zum Abschluss Süßes. Der Biergarten ist bei gutem Wetter ab mittags geöffnet, die Küche durchgehend bis 22 Uhr. Als integratives Hotel ist sich die Restaurantleitung auch seiner ökologischen Verantwortung bewusst. So gibt es Bio-Produkte vom Kiebitzhof. Dazu schmeckt ein Bitburger vom Fass oder eine der diversen anderen Biersorten. Das erfrischt an heißen Tagen. www.flussbett-hotel.de

Alex Neuer Biergarten Das Gütersloher Alex lässt die Herzen der Biergartenfreunde höher schlagen. Im neuen Biergarten – mitten in der City – wird man im Sommer eine schöne Zeit verbringen können. Inhaber Ralf Schubert hat den Biergarten 20

gütersloh  geht aus

zu einem Ort der Kommunikation und Entspannung hergerichtet. Hier kann man in der Woche leichte, sommerliche Mittagsgerichte genießen und am Wochenende frühstücken. Im Sommer stehen auch wieder viele neue Eis- und Waffelkreationen auf der Karte. Übrigens: Das Alex ist jetzt auch auf Facebook. Die Seite bietet Infos, News, Bilder sowie Aktionen und Gewinnspiele und darüber hinaus eine eigene ALEX-App. www.alexgastro.de

Gasthaus Roggenkamp Tradition & Gastlichkeit Die Einheimischen sprechen liebevoll von „Roggis Biergarten“. Als einer der ersten in Gütersloh kann das Gasthaus Roggenkamp auf eine lange Tradition in puncto Außengastronomie zurückblicken. Im Sommer ist die gemütliche Terrasse mit dem liebevoll gepflegten Garten der Anziehungspunkt für viele Gütersloher. Renate und Peter Roggenkamp halten eine umfangreiche und attraktive Speisekarte für ihre Gäste bereit. Ob leichte Küche für warme Sommertage oder eher deftig westfälische Spezialitäten – hier dürfte jeder Gaumen fündig werden. Auf Wunsch werden die Speisen auch als Zwischengericht oder als kleinere Portion serviert. Für Dessert-Freunde steht eine attraktive Auswahl bereit, wie z. B. hausgemachtes Guaven-Eis. www.gasthaus-roggenkamp.de


Anzeige

Sauerzapfes

Shefket’s Pizza Pizza

Erfrischend anders

Italienisches Lebensgefühl

Den Tag bei einem frischen Sommerwein, einer Fruchtund Prosecco-Schorle oder einem kühlen Blonden vom Fass ausklingen lassen, das ist genau das Richtige für heiße Tage. Dafür ist das Sauerzapfes in Halle der ideale Treffpunkt. In einem schönen Ambiente an der frischen Luft junge, leichte Küche genießen, das ist das Credo von René Sauerzapfe, der zudem auf Vielfalt und regionale Gerichte setzt. Die Sonnenterrasse und der Biergarten locken bei sonnigem Wetter mit einer speziellen Eiskarte, Kuchen und Snacks. Themenabende und Büffets komplettieren das Angebot. Und sollte das Wetter den Plänen einen Strich durch die Rechnung machen, dann schmeckt es in der urigen Bierstube oder der gemütlichen Lounge mindestens ebenso gut. www.sauerzapfes.de

Italienisches Flair in Gütersloh? Seit mehr als zehn Jahren gibt es eine Piazza an der Kahlertstraße, auf der Pizza, Pasta und leckeres Eis angeboten werden. Shefket’s Pizza Pizza versorgt die Gütersloher darüber hinaus durch seinen Pizza-Lieferservice im gesamten Stadtgebiet. Das Eiscafé ist bei vielen Güterslohern bekannt für sein hausgemachtes Eis. Angeboten werden köstliche Sorten wie Stracciatella, Schokolade, Nuss, Amarena, Vanille, Erdbeere, um nur eine kleine Auswahl zu erwähnen. Das Eis wird täglich frisch aus natürlichen Zutaten hergestellt. Begleitet von italienischer Musik ist die Piazza für Pärchen, Familien und Freunde des italienischen Lebensgefühls im Sommer ein beliebter Treffpunkt. www.pizza-pizza.de

Das gewisse Etwas mehr … CMYK 100-100-11-12

CMYK 0-58-100-0

• Porzellan & Glas CMYK 0-0-0-0

• Küchenkleininventar • Großküchentechnik • Planung & Beratung

Das Beste für mehr Gastlichkeit.

Seit über 50 Jahren Ihr Profi-Ausstatter für: Gastronomie | Hotellerie | Großküchen | Kantinen 01_anzeige_130x90_110621.indd 1

POGGEMEIER GmbH Duisburger Str. 25 33647 Bielefeld Fon 0521 9 50 01- 0 www.poggemeier.com 21 gütersloh  geht aus 21.06.11 16:32


Anz 6.2011_130x190 GTInfo.fh11 21.06.2011 11:38 Uhr Seite 1 C

M

Y

CM

MY

CY CMY

K


Gütersloh kauft ein

Unterstützt von den Mitgliedern der Werbegemeinschaft Gütersloh e. V.

der einkaufsführer für Gütersloh


Gütersloh kauft ein

Emotionale Bindung Erfolgsrezept des Gütersloher Einzelhandels Eine Vielzahl von inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften, eine lebhafte Diskussion über das geplante Einkaufscenter in der Innenstadt und eine aktive Werbegemeinschaft, die sich Gedanken um die Attraktivität der Innenstadt macht: Gütersloh entwickelt sich dynamisch weiter – auch in Zeiten einer zunehmenden Filialisierung. Wir sprachen mit Karstadt-Chef Ralf Lehmkuhl, Vorstandsmitglied der Werbegemeinschaft, über die Bedeutung des inhabergeführten Einzelhandels und den neuen Einkaufsführer GÜTERSLOH KAUFT EIN. Ist Gütersloh eine attraktive Einkaufsstadt? Wir haben als Einkaufsstadt eine gute Grundlage. Natürlich gibt es Herausforderungen, an denen wir uns messen lassen müssen. Ich spreche in diesem Zusammenhang Aufenthaltsqualitäten an, die wir als Werbegemeinschaft verbessern müssen. Daran müssen aber auch alle anderen Protagonisten arbeiten. Darüber hinaus haben wir zurzeit in Gütersloh genug Verkaufsflächen, Leerstände gibt es vereinzelt in den Randlagen. Der Rahmen, in dem wir uns bewegen, ist gesund. Was macht Gütersloh einzigartig? Als ich nach Gütersloh gekommen bin, hat mich die Vielzahl des inhabergeführten Einzelhandels in dieser Stadt fasziniert. Die Gütersloher sehen sich selbst aber sehr kritisch und denken, dass sie zu viele Ketten in der Stadt haben. Aufgrund meiner Berufserfahrung, die ich in anderen Städten sammeln konnte, kann ich jedoch sagen, dass der Anteil inhabergeführter Geschäfte sehr groß ist. Wie sieht die Zukunft des inhabergeführten Einzelhandels aus? Die Tendenz lautet: die Menschen wollen zurück in die Innenstadt. Die Leute, die hier leben, sind auch mit der 24

gütersloh  geht aus

Stadt sehr verwachsen. Es gibt eine starke emotionale Bindung zum ortansässigen Einzelhandel. Sie muss von den Einzelhändlern gestärkt werden. Was wollen Sie mit der Werbegemeinschaft zukünftig noch auf die Beine stellen? Wir sind grundsätzlich auf einem guten Weg. Wir müssen das, was wir angefangen haben, weiter forcieren. Ein gutes Beispiel ist der Gütersloher Frühling, der nicht mehr nur noch an einem Wochenende stattfindet. Das gesamte Thema zieht sich mittlerweile über mehrere Wochen hin. Wir sind gemeinsam mit der Gütersloh Marketing ein gutes Stück vorangekommen, um ein wirkliches Einkaufserlebnis für die Gütersloher zu schaffen. Die Leute sollen ohne festes Ziel in die Stadt fahren, um sich dort auch länger aufzuhalten. Der Einzelhandel ist Ihrer Meinung nach gut aufgestellt. Wir wird das Bild aussehen, wenn Ten Brinkes Einkaufscenter kommt? Wir müssen bei der Beurteilung bereits beim Pfleiderer-Areal anfangen. Wir reden hier in der Gesamtheit bei Porta, dem Gartencenter Brockmeyer und Möbel Boss über eine 4.000 Quadratmeter große innenstadtrelevante Verkaufsfläche, die in Kürze entstehen wird. Dazu kommt der politische


Beschluss, dass am Kolbeplatz und auf dem Wellerdiek-Areal noch einmal 14.000 Quadratmeter Verkaufsfläche entstehen könnten. Zusammen sind das 18.000 Quadratmeter Verkaufsfläche – das tut Gütersloh nicht gut. Egal jedoch, was auf dem Wellerdiek-Areal entsteht: die Anbindung an die Innenstadt muss funktionieren. Die Flächenskizzen, die jetzt auf dem Tisch liegen, beurteile ich kritisch. Es sollte auch eine Wohnbebauung in das neue Projekt mit einbezogen werden. Was halten Sie vom neuen Einkaufsführer: GÜTERSLOH KAUFT EIN? Ich freue mich: Er ist für den Einzelhandel ein sehr gutes Marketinginstrument, das für regional agierende Unternehmen äußerst sinnvoll ist. Er ist auch für die Nutzer vorteilhaft – wir als Werbegemeinschaft unterstützen GÜTERSLOH KAUFT EIN und sind vom Erfolg dieses Produktes überzeugt.

Ralf Lehmkuhl (32) Seit Februar 2010 Karstadt-Chef in Gütersloh. Davor leitete er ein Jahr die Filiale in Wismar. Der Sportwissenschaftler hat nach der Universität eine TraineeAusbildung bei Karstadt absolviert. Lehmkuhl gehört zum Vorstand der Werbegemeinschaft und wird als deren neuer Vorsitzender gehandelt.

gütersloh  geht aus

25


Gütersloh kauft ein

Must haves Anzeige

Naturkosmetik aus Frankreich Einzigartiges Goldöl der Firma „Nuxe -Paris“ für samtzarte Gesichts- und Körperhaut mit sechs wertvollen Pflanzenölen – auch als Goldöl mit Glanzpartikeln für einen glamourösen Auftritt am Abend (Preise ab 17,90 Euro). Gesehen bei Pluspunkt Apotheke, Königstraße 10.

s e v a h t Mus nd henken u c s r e V en zum

Ide

Wein aus Franken Seit 575 Jahren existiert das Weingut Schloss Sommerhausen mit seiner exzellenten Lage. Die Weine sind mineralisch, fruchtig und elegant. Vom einfachen Schoppenwein bis hin zum ersten Gewächs im Boxbeutel ist das Weinhaus als Schlüsselhändler der kompetente Partner für das komplette Sortiment. Preise sind Weingutspreise! Gesehen im Rietberger Weinhaus Korkenzieher, Platzstr. 16.

26

gütersloh  geht aus

Behalten


Anzeige

Geschmack des Sommers Vitaminreicher Balsamessig der Carabao-Mango kombiniert mit hochwertigem Walnussöl aus Frankreich: das perfekte Duo für eine sommerleichte Salatsauce. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf (Preis 19,90 Euro). Gesehen bei Vom Fass, Königstraße 28.

Elegante Beleuchtung Tischlampenpaar mit antiken Messing-Geparden und ovalem Schirm in Lederstruktur. Mit einer Gesamthöhe von 47 Zentimetern garantiert ein Hingucker in jedem Wohnzimmer (Preis je Lampe 234 Euro). Gesehen bei Wohnen und Mehr, Neuenkirchener Str. 57.

Täglich wechselnde Suppen und Eintöpfe, üs! da zu wechselnde Men

Spiekergasse 10 - 33330 Gütersloh Montag - Freitag 11.00 - 19.00 Uhr

Samstag 11.00 - 16.00 Uhr gütersloh  geht aus

27


Gütersloh kauft ein

Must haves Anzeige

Poetisch: Die Moooi Leuchte „Raimond“ – eine LED-Leuchte – basiert auf einem mathematischen Prinzip. Dies erlaubt dem Designer Kugeln aus kleinen Dreiecken zu bauen und dadurch Durchmesser von 89 bis 199 cm zu realisieren. Wie ein Blick in den Sternenhimmel. Gesehen bei Pro Objekt Einrichtungen, Blessenstätte 14, Gütersloh.

Charming Storys Die dänischen Schmuckdesigner von Kranz & Ziegler setzen auf Individualität und Kreativität. „Story“ heißt ihre Schmucklinie aus Arm- und Halsbändern aus Leder von 29 bis 44 Euro und beweglichen Symbolen, den Charms. In Silber oder Silber 18ct vergoldet, mit facettiertem Amethyst, Rosenquarz, schwarzem Onyx, Zirkonia oder Perle – von 39 bis 119 Euro. Gesehen bei CEMO, Berliner Straße 10.

Perlen für die Ewigkeit Perlschmuck in vielen Variationen und unzähligen Varianten – ob als Collier, Armreif, Ring oder Ohrstecker. Der Brautschmuck aus der Kollektion von Hesse & Co. lässt keine Wünsche offen. Ein Must-Have für jede Frau für den schönsten Tag ihres Lebens. Gesehen bei Europa-Schmuck, Spiekergasse 7.

28

gütersloh  geht aus


Anzeige

Öfter mal was Neues Einfach die Brille der Tageszeit oder dem Outfit anpassen? Das Wexxel-System macht‘s möglich – einfach, schnell, mit einem Klick. Ein innovatives Konzept mit besten Materialien, höchstem Tragekomfort und 15 Rahmen sowie mehr als 160 Wechsel-Bügel in verschiedenen Farben und Dessins zur Auswahl. Ein Bügel-Set im Wert von 50 Euro gibt‘s gratis dazu. Gesehen bei Lukarsch-Augendesign, Münsterstr. 18.

Erlebnis für die Sinne Natürlich duftende Salze für Erholung und Entspannung – ein Bade-Erlebnis mit nährstoffreichem Salz aus dem Toten Meer und duftenden Zusätzen aus Blüten und ätherischen Ölen, die beleben, pflegen, heilen. Als Badezusatz, für die Hand- oder Fußpflege. In Abfüllmengen und in verschiedenen dekorativen Gefäßen. Ab zehn Milliliter erhältlich. Badesalz lose, 100 g ab 1,90 Euro. Gesehen bei green & white, Strengerstraße 2.

gütersloh  geht aus

29


Gütersloh kauft ein

Markt geht weiter Ja, is‘ denn schon Weihnachten? Wer denkt denn heute schon an Weihnachten? Die Bürgerstiftung Gütersloh! Sie wird den beliebten Weihnachtsmarkt an der Apostelkirche weiterführen, den in den vergangenen zehn Jahren die Interessengemeinschaft Historischer Stadtkern organisiert hat. Im vergangenen Jahr hatten sich die Nachbarn entschlossen, den Markt nicht weiter zu führen. Dass nun die Bürgerstiftung die Organisation übernehmen wird, freut die Nachbarn – deren Herz noch immer an dieser liebgewordenen Tradition hängt.

F

ür die Stiftung ist der Weihnachtsmarkt ein neues Projekt, das gut zu ihrem Motto passt: In Gütersloh – für Gütersloh. Die Sprecherin der Nachbarschaft, Beate Öpping, und das Team der Bürgerstiftung trafen sich zur Stabübergabe – und dieser „Stab“ ist natürlich ein Weihnachtsmann. „Der soll jetzt der gute Geist für diesen Markt sein“, erklärte Beate Öpping. Zehn Jahre lang hatten die Nachbarn vom Alten Kirchplatz den kleinen Markt rund um die Apostelkirche organisiert. „Wir sind ein bisschen altersschwach – uns fehlte der Nachwuchs“, so Öpping. „Darum hatten wir uns schweren Herzens entschlossen, den Markt nicht mehr fortzusetzen.“ Die Sprecherin des Vorstandes der Bürgerstiftung, Brigitte 30

gütersloh  geht aus

Büscher, ist froh, dass der Markt nun doch weiter geht: „Der Weihnachtsmarkt ist ein Stück Tradition in unserer Stadt, und wir haben diese Aufgabe nur zu gerne von den Anwohnern des Alten Kirchplatzes geerbt. Wir sind glücklich, dass wir für diese Aufgabe eine neue ehrenamtliche Mitarbeiterin für die Stiftung gewinnen konnten.“ Katrin Meyer wird das Projekt Weihnachtsmarkt für die Bürgerstiftung Gütersloh leiten. Sie bringt reichlich Erfahrung in der ehrenamtlichen Arbeit mit: Seit acht Jahren engagiert sie sich im Förderverein des Evangelisch Stiftischen Gymnasiums – davon vier Jahre als Vorsitzende: „Wir möchten den Charakter des Marktes beibehalten: Er ist klein und fein,


und er soll vor allem auch weiterhin karitative, ehrenamtliche Projekte unterstützen“, so Katrin Meyer. „Ob Kindergärten, Vereine oder Service-Clubs – wir freuen uns, wenn alle wieder einen Markt-Stand besetzen.“ Beate Öpping wird die wertvollen Erfahrungen und Kontakte der vergangenen zehn Jahre an die Bürgerstiftung und Katrin Meyer als Organisatorin weitergeben. „Und außerdem sind wir als Nachbarn ja nicht ganz aus der Welt: Wir helfen gerne mit Rat und Tat“, versprach sie bei der WeihnachtsmannStabübergabe in der Bürgerstiftung.

Seit über 125 Jahren ein

Schuh-Einkaufserlebnis

Gutschein

Gültig bis 30.06.2012

Einkaufen mit dem gewissen Extra Der Gütersloher Stadtbeutel Er ist grün, er ist geräumig – und er ist ein Muss bei jedem Einkauf: der neue Stoffbeutel der Gütersloh Marketing GmbH. Ein echter Hingucker ist das Motiv mit der Skyline der Stadt Gütersloh. Zusätzlich steht der kesse Spruch „Hier komm ich wech“ auf der Tasche. Ob sich das westfälischumgangssprachliche Bekenntnis auf die Tasche oder den Besitzer bezieht, bleibt dabei dem Betrachter überlassen. Die leichten Einkaufstaschen bestehen aus Baumwolle, sind 41 Zentimeter hoch und 37 Zentimeter breit – Platz genug, um beispielsweise DIN A4-Ordner, Unterlagen oder die Wochenmarkt-Einkäufe nach Hause zu tragen. Ob als nützlich-schönes Geschenk, als witziges Mitbringsel oder für den praktischen Eigenbedarf: der Stoffbeutel gehört in jeden Gütersloher Haushalt. Erhältlich sind die Taschen ab sofort im Service Center der Gütersloh Marketing GmbH.

20 % Rabatt

auf ein Kosmetik-Produkt Ihrer Wahl aus unserem vorrätigen Sortiment. Einzulösen in der

Königstraße 10 · 33330 Gütersloh Tel.: 05241 - 21 222 14 · Fax: 05241 - 21 222 15 www.pluspunkt-apotheke-guetersloh.de Gilt nicht für Aktionsangebote. Keine Doppelrabattierung möglich. gütersloh  geht aus

31


Gütersloh kauft ein

portrait

Anzeige

Lukarsch Augendesign

neue massstäbe mit visueller Boutique

32

gütersloh  geht aus


Anzeige

Ein ehemaliger architektonischer Schandfleck verwandelt sich gerade in ein echtes Schmuckstück: das ehemalige Flöttmann-Haus an der Kökerstraße/ Ecke Kolbeplatz. Neben dem neuen gastronomischen

WWW.THOMASSABO.COM

Highlight – dem Bankers – eröffnet hier am 1. November Augenoptiker Karl-Johann Lukarsch ein völlig neues Augendesign-Atelier. Auf rund 150 Quadratmeter Fläche entsteht ein innovatives Konzept für anspruchs-



Berliner Str. 10 · 33330 Gütersloh Tel. 0 52 41/179 80 95 www.cemo-silver.de

volle Brillenmode plus zusätzlicher Räume für Augenprüfungen und Werkstatt. In eigenen Themenwelten für Designer-, Sonnen-, Sport- oder Kinderbrillen werden die Kunden individuell und typgerecht beraten: Dieses Geschäft soll neue Maßstäbe setzen.

W

er die Stadt mit offenen Augen erkundet, wird erkennen: Ja, es gibt sie noch, die feinen, inhabergeführten Geschäfte, wo sich Menschen mit Herzblut persönlich um ihre Kunden kümmern. Lukarsch Augendesign an der Münsterstraße ist einer dieser besonderen Orte. Das BrillenFachgeschäft hat sich in den vergangenen 16 Jahren zu einer der ersten Adressen für anspruchsvolle Brillenmode und Service entwickelt. Der Mann hinter dieser Erfolgsstory heißt Karl-Johann Lukarsch und ist als staatlich geprüfter Augenoptiker und Augenoptikermeister ein Name in Gütersloh. Von Anfang an hatte er eine klare Philosophie: Das Gesicht ist wichtiger als die Marke. Nach dieser Prämisse suchte er sich zuächst seine Ausbildungsbetriebe aus und fand schließlich in Frankfurt die besten Voraussetzungen zur Realisierung seiner Ideen. Zurück in Gütersloh hat er seine Vision vom „anderen“ Geschäftsmodell konsequent weiter verfolgt: „Die exklusive Auswahl und das Beherrschen der Techniken bilden nur die Grundlage und sind eine Selbstverständlichkeit für einen guten Optiker. Den Unterschied macht die wahre Leidenschaft für die richtigen Brillen. Viele Kunden kommen mit einer eigenen Idee – und gehen >> gütersloh  geht aus

33

Im w Anz Ihre erg

You dea the adv


Gütersloh kauft ein

Portrait

Anzeige

Das Denkmal verändert sich

>> mit einer besseren zufrieden nach Hause. Das ist das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit der Persönlichkeit. „Wir betrachten unseren Gast aus jedem Blickwinkel und erkennen so, was die beste Lösung ist. Wir verstehen uns als visuelle Boutique, wo der Mensch typgerecht eingekleidet und damit das gute Aussehen gefördert wird“, so Lukarsch. Diese Vision der Leidenschaft und Motivation war auch der Ansporn, die Sonderstellung am heimischen Markt weiter auszubauen. Und so eröffnet Lukarsch Anfang November sein neues Geschäft im ehemaligen Flöttmann-Haus an der Kökerstraße. „Größer, schöner, brilliger“ lautet dann das Motto im neuen Augendesign-Atelier, das in punkto Auswahl und Service neue Maßstäbe setzen wiil.

34

gütersloh  geht aus

Das Haus Kökerstraße 5 steht seit kurzem unter Denkmalschutz. Der hintere Backsteinbau, einst Stammsitz der Gütersloher Druckerei Flöttmann, wurde 1896 erbaut, das Vorderhaus zur Kökerstraße dann später im Jahr 1906. Vorne richtet Optiker Karl Johann Lukarsch auf rund 150 Quadratmetern Fläche seine neue Filiale ein. In den Obergeschossen werden acht Wohnungen eingerichtet, barrierefrei und altengerecht. Das Bankers wird über Eingänge an der ErnstBuschmann-Straße sowie vom Kolbeplatz aus zu betreten sein. Die lange Brandmauer wird geöffnet. Mehrere bodentiefe Fenster werden eingelassen, dazu die Eingänge. November 2011 ist es soweit. Damit soll endlich die langersehnte Öffnung zum Kolbeplatz und zur Ernst-Buschmann-Straße hin gelingen. Der von vielen beklagte Hinterhofcharakter des Durchgangs zum Kolbeplatzes verschwindet. Inklusive Grundstückskauf investiert Architekt Hauer drei Millionen Euro. Darüber hinaus Investiert auch die Gütersloher Volksbank in das neue Objekt.


h o l s r e t Gü ein

t f u ka

Stand April 2011

Bei uns! wir sind die Werbegemeinschaft: Active-Sportshop, Münsterstr. 5 | Doc Morris Apotheke an der Spiekergasse, Spiekergasse 1 | area 4 Jeans & Clothes, Spiekergasse 4 | Bäckerei Glasenapp, Isselhorster Kirchplatz 15 | Bärenstark by Witthoff, Kolbeplatz 6 | Birkholz Elektrotechnik, FriedrichEbert-Str. 48 | Bäckerei Birkholz GmbH, Saturnweg 15 | Berlin 2010, Königstr. 17 | Bertelsmann Club, Königstr. 15 | Breetsch Planen & Wohnen GmbH, Königstr. 58 | Brillen Öpping, Berliner Str. 2 | Buchhandlung Markus, Münsterstr. 9 | C&A Mode, Eickhoffstr. 8 | Café Fritzenkötter, Strengerstr. 2 | Casamoda, Königstr. 12 | CEMO, Berliner Str. 10 | Christ Juweliere & Uhrmacher GmbH, Königstr. 2 | Die Glocke, Berliner Str. 2 | Albrecht Diekötter, Berliner Str. 47 | Elektro Schröder, Carl-Bertelsmann-Str. 12 | Europa-Schmuck, Spiekergasse 7 | Eva‘s Kinderladen, Daltropstr. 5 a | Fleischerei Müller, Berliner Str. 33 | Fleischerei Stüker, Diekstr. 37 | Flöttmann Verlag GmbH, Schulstr. 10 | Fritt Maker Fast-Food, Königstr. 3 | Fritzes Schnellimbiss, Am Anger 89 | Gasthaus Bermpohl, Berliner Str. 158 | Gasthaus Roggenkamp, Brockweg 108 | Gastro-Service Menzel, Am Witthoff 28 | Gestaltende GmbH, Kökerstr. 5 | guetsel.de, Christian Schröter AGD, Feldstr. 7 | Hallmann GmbH, Abt-Heinrich-Str. 66, Marienfeld | HAMU Diabetikerbedarf, Amtenbrinksweg 30 | Fleischerei Hornberg GmbH, Friedrich-Ebert-Str. 15 | Hotel-Restaurant Appelbaum, Neuenkirchener Str. 59 | Jack & Jones, Berliner Str. 26–28 | Jack Wolfskin Store, Münsterstr. 48 | Juwelier Viemann, Berliner Str. 56 | Karl Weeke OHG, Marienfelder Str. 14 | Karstadt Warenhaus GmbH, Berliner Str. 21 | F. Klingenthal GmbH, Kolbeplatz 1 | Knipschild – Uhren, Berliner Str. 6 | Krönig‘sche Apotheke, Berliner Str. 17 | Leder Schlink GmbH, Berliner Str. 12 | Lukarsch Augendesign, Münsterstr. 18 | Marc O’Polo, Berliner Str. 62 | Mayersche Buchhandlung Osthus, Königstr. 4 | Mc Donald’s, Strengerstr. 24/ZOB | Media Markt TV HiFi Elektro GmbH, Vennstr. 40 | Modehaus Finke, Königstr. 20–22 | Neue Westfälische, Münsterstr. 46 | Nordsee-Meeresbuffet, Königstr. 6 | Olaf‘s Laufladen, Münsterstr. 25 | Parfumerie Douglas, Berliner Str. 26 | Parfümerie Pieper, Königstr. 5 | Peppermint Shoes, Berliner Str. 40 | Pluspunkt Apotheke, Königstr. 10 | Portofino Schuhe, Berliner Str. 15 | Pura Schuhe, Berliner Str. 13 | Radio Gütersloh, Kahlertstr. 4 | Rossini Feinkost, Berliner Str. 77 | Salon Riewenherm, Münsterstr. 4 | Schuhhaus Potthoff, Berliner Str. 11 | SOHOZOO Fashion, Spiekergasse 2 | Sparkasse Gütersloh, Konrad-Adenauer-Platz 1 | sperling passage, Berliner Str. 54 | sperling women GmbH, Königstr. 24 | Spielkiste Gütersloh GmbH Co. KG, Münsterstr. 7 | Tabakwaren Friesenhausen, Berliner Str. 25 | Tischkultur Baxmann, Berliner Str. 5–7 | Volksbank Gütersloh eG, Friedrich-Ebert-Str. 73–75 | Vom Fass, Königstr. 28 | Wilhelm Witthoff oHG, Königstr. 8 | XGames, Schulstr. 1 | Zeitform, Spiekergasse 6


Gütersloh kauft ein

schaufensterbummel Anzeige

Europa Schmuck

Tradition und Moderne Gespür, Fachkenntnis, Intuition und vor allem Geduld hält Gabriele Rudorff für die wichtigsten Attribute, um Kunden wirklich typgerecht beraten zu können, sie zufrieden zu stellen und vor allem langfristig als Stammkunden halten zu können. Seit 2000 ist sie in zweiter Generation Inhaberin des 1965 gegründeten Juweliers Europa-Schmuck. Die Idee vom eigenen Schmuckgeschäft wurde ihr in die Wiege gelegt. Gabriele Rudorff saß bereits im Schmuckgroßhandel ihres Vaters oft an seiner Seite. „Wir sind kein typisches Trendgeschäft, wir setzen auf Tradition. Trotzdem finden Kunden neben Gold- und Silberschmuck und Uhren auch eine besonders große Auswahl an Trauringen sowie eine ostwestfalenweit besonders große Auswahl an Perlen und Perlenschmuck“, so Gabriele Rudorff. Die Geschäftsinhaberin steht ihren Kunden mit gelerntem Fachpersonal, den Mitarbeiterinnen Jennifer Aciz und Silvia Fischer, vor wichtigen Lebensabschnitten kompetent zur Seite – sei es beim Erwerb eines Verlobungsringes oder der Auswahl von Trauringen. www.europa-schmuck.de

Juwelier Jahnkes Trauringlounge

Individuell und ganz in Weiß Egal, ob in Silber, Gold oder Platin, mit oder ohne Edelsteine, schlicht oder verspielt – Juwelier Jahnke verfügt über eine große Auswahl an passenden Schmuckstücken in jeder Preisklasse und für den individuellen Geschmack. Die neue Trauringlounge in der ersten Etage rundet das Sortiment des Juweliergeschäfts ab. Edel, großzügig und ganz in Weiß präsentiert sich die Lounge mit einer Auswahl an Hochzeitsringen und passenden Accessoires. Brautpaaren, die sich einen ganz individuell entworfenen Ring wünschen, steht das Team um Annemarie Jahnke mit Ideen, Anregungen und mit viel Erfahrung zur Seite. Dabei spielt das gewünschte Material oder die Individualität der Ausführung keine Rolle. Damen- und Herrenringe dürfen gerne auch unterschiedlich gestaltet sein.

Hornbergs Suppenbar

Neues Mittagsangebot in der Spiekergasse Das Mittagsangebot in der Gütersloher Innenstadt ist größer geworden. Von Montag bis Samstag werden täglich wechselnde Suppen und Eintöpfe mit frischem Brot ab 3,50 Euro angeboten – darüber hinaus gibt’s dienstags und donnerstags jeweils ein Menü (zum Beispiel Kohlroulade mit Salzkartoffeln, Sauerbraten mit Kartoffelklößen und Apfelrotkohl, Wildschweinbraten mit Semmelknödeln und Rosenkohl). Im stylisch modernen Ambiente wird eine echte Alternative zum bestehenden Mittagsangebot in der Gütersloher City geboten. Die Auswahl ist groß: ob deftige Erbsensuppe mit Fleischeinlage oder exotisch-leichte Karotten-Ingwer-Suppe, je nach Jahreszeit werden unterschiedliche Suppen frisch angeboten. Die Suppenbar bietet innen 29 Personen und im Außenbereich weiteren 20 Personen Platz. Übrigens: Wer seine Suppen nicht vor Ort verzehren möchte, kann sie auch mitnehmen. 36

gütersloh  geht aus


Touristinformation | bundesweiter Kartenservice | Veranstaltungsmanagement | Stadtmarketing | Stadtführungen | Zimmervermittlung

Foto: Detlef Güthenke

Anzeige

Die Adresse für Bürger und Besucher

Für jeden den passenden Schuh Schuhhaus Potthoff Seit mehr als 125 Jahren zieht Potthoff den Güterslohern die Schuhe an. 1883 eröffnete Arnold Potthoff ein

Gütersloh Marketing GmbH | ServiceCenter | Berliner Straße 63 | 33330 Gütersloh Wir sind für Sie da: Mo. bis Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr Fon: 05241. 2 11 36 0 | Fax: 05241. 2 11 36 49 | Tickethotline: 05241. 2 11 36 36 info@guetersloh-marketing.de www.guetersloh-marketing.de Alles über Gütersloh: www.guetersloh.de

kleines Schuhgeschäft an der Blessenstätte.

Rietberger Weinhaus

gütersloh  geht aus

www.weinhaus-korkenzieher.de

Am Bahnhof 8 33397 Rietberg Tel. 05244.928916

Platzstraße 16 · 33397 Rietberg · Tel 05244.928916 · Fax 05244.928926

Chefsache: Das Unternehmen wird in der vierten und fünften Generation von der Familie geführt - gemeinsam teilen sich die Ulrike Müller und Schwester Anne Vospeter die Verantwortung mit ihrem Vater Claus Müller.

15.04.2010 11:16:54 Uhr

michaeL voLLmer

Die Grundidee von Potthoff war und ist bis heute: für jeden Geschmack und Anspruch den passenden Schuh. Was um 1900 herum noch eine Pionierleistung gtm-anzeige-63x90-4c.indd 1 des Gründersohns Heinrich Potthoff darstellte, wird heute mit einem erfolgreichen Filialkonzept fortgeführt. Allein in Gütersloh stehen fünf Potthoff-Häuser. Das Stammhaus an der Berliner Straße/Ecke Münsterstraße wurde 1999 komplett umgebaut und setzt durch seine zeitgemäße Architektur Akzente im Stadtbild. Dank der Vergrößerung von 400 auf 900 Quadratmeter finden die Kunden ein großes Angebot an Schuhen für die ganze Familie. Direkt neben dem Hauptgeschäft liegt pura, Dort finden Damen und Herren hochwertige Schuhe aus Italien und Spanien. Eine Tür weiter im Schuhhaus 1. Rietberger Portofino ist das Motto „Wohltat und Wellness für Ihre Füße“. Der Tamaris Store ist der erste Monostore und Strausswirtschaft wurde im Februar 2008 eröffnet. Peppermint hat trendige Schuhe zu attraktiven Preisen für junge Leute. Inzwischen gibt es neben der Gütersloher PeppermintFiliale acht weitere in Soest, Verl, Lippstadt, Delbrück, Wiedenbrück, Lemgo, Oelde und Rietberg. Darüber Öffnungszeiten: Fr-So 18-23 Uhr hinaus entstand 2008 eine weitere Schuhhaus-PotthoffFiliale in Harsewinkel. www.schuhhaus-potthoff.de

37


Gütersloh kauft ein

Ja, ich will! Pa rtner r i n g e

chefsache Anzeige

Literatur im Weberhaus Buchhandlung Markus Das Angebot der Buchhandlung Markus

traurin g e

umfasst ein breites allgemeines Sortiment mit nahezu allen Warengruppen des Buchhandels. Besondere Schwerpunkte setzt Buchhändlerin Elke Corsmeyer auf dem Gebiet der Belletristik mit anspruchsvoller Literatur – dies nicht nur in Form von Bestsellern.

ve r l o bun gs r i n g e

Schönes in Gold & Silber Gü tersloh | S pie ke rga ss e 7 | T e l . 0 5 2 4 1 -1 4 5 7 8 www.e uropa - sch m uck . d e

Die Bereiche Sachbuch, Kunst- und Bildbände bilden einen weiteren Schwerpunkt im Sortiment. Darüber hinaus besteht ein umfangreiches Angebot an Kinderbüchern. Zudem verfügt die Buchhandlung über ein großes Taschenbuchsortiment und ein ausgesuchtes Modernes Antiquariat. Bei diesem vielseitigen Angebot legt Elke Corsmeyer großen Wert auf buchhändlerische Fachberatung. Zu diesem Angebot tritt ein intensives Bestellgeschäft. „Im Bewusstsein des Fachpublikums gilt die Buchhandlung Markus nicht nur als kompetente Sortimentsbuchhandlung, wir haben auch unsere Spezialabteilung für die Beschaffung von Ausbildungs- und berufsspezifischer Literatur etabliert“, so Elke Corsmeyer. „Wir beliefern mit entsprechender Fachliteratur und Software insbesondere Rechtsanwälte und Steuerberater, wobei wir auch ganze Fachbibliotheken ausstatten können. Die Abwicklung von Subskriptionen, Fortsetzungsbezügen und in- und ausländischen Fachzeitschriften nimmt einen großen Stellenwert ein.“ Nach 15 Jahren in der Kökerstraße zog Elke Corsmeyer mit ihrer Buchhandlung Markus 2009 um in Güterslohs ältestes Fachwerkhaus, das Weberhaus an der Münsterstraße. Das Angebot wurde auf 180 Quadratmeter ausgedehnt. „Es passt einfach alles“, schwärmt Elke Corsmeyer über den Umzug in das historische Weberhaus: „Hier finde ich auch die Möglichkeit, in meinen eigenen Räumen Lesungen zu veranstalten“. Chefsache: Buchhändlerin Elke Corsmeyer hat das Weberhaus wieder zu neuem Leben erweckt. In der Sortimentsbuchhandlung finden regelmäßig Lesungen hochkarätiger Autoren statt. Corsmeyer ist darüber hinaus Vorsitzende des Literaturvereins.

38

gütersloh  geht aus


Anzeige

Stilvolle Bekleidung für Sie und Ihn Wellington of Bilmore Markenmode zu Outlet-Preisen – darauf hat sich Textil-Fachmann Michael Meyer zu Erpen spezialisiert. Gleich in vier Stores in der Region finden Modefreunde stilvolle Bekleidung für Sie und Ihn. Neben den Standorten in Steinhagen-Brockhagen und in der Bielefelder Altstadt sind gerade zwei neue Wellington Fashion Outlet Stores in BielefeldSieker und Minden hinzugekommen. Natürlich im typischen Wellington of Bilmore Stil, denn alle Stores begeistern mit ihrem hellen und großzügigen Ambiente, in dem Shoppen einfach Spaß macht. Und sie locken mit stets aktueller Mode der Saison. Neben S. Marlon, Greystone, Ragman, Joker oder Blue Fire sind Levi’s und HIS neu im Sortiment. Da Wellington of Bilmore von Kopf bis Fuß einkleidet, führen die Stores neben sommerlichen Shirts, Hemden und Blusen sowie sportlich-eleganten Hosen auch Schuhe. Die Kunden finden hier renommierte Marken wie Sebago, Geox, Tremp und Caterpillar. Falls bei der großen Auswahl die Entscheidung einmal schwerfällt: die versierten Mode-Teams der Stores helfen gerne mit kompetenter Beratung. Geöffnet sind die vier Geschäfte jeweils montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr. www.wellington-of-bilmore.com

FÜR DIE EWIGKEIT… Gütersloh • Strengerstr. 2 • www.greenandwhite.de

Individuelle Geschenke für jeden Anlass! Ringe von Johann Kaiser

ehemals Bunz Design by Jahnke

Inh. Annemarie Jahnke Königstr. 10 / Ecke Moltkestr._Gütersloh Tel. 05241 - 2123113 Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr · Sa 10-16 Uhr · & nach Vereinbarung gütersloh  geht aus

39


Adressen

gütersloh kauft ein

Beauty & Health Cocoon Kosmetikstudio

( (0 52 41) 2 10 26 46 · Mo. - Fr. 11 - 19 h, Sa. 11 - 16 h

Fleischerei Müller

Carl-Bertelsmann-Str. 61, Innenstadt ( (0 52 41) 2 20 88 30 : www.cocoon-gt.de · Di. - Fr. 10 - 17 h, Sa. 10 - 14 h

Berliner Str. 33, Innenstadt ( (0 52 41) 2 93 15 : www.stadtmetzgerei.net · Mo. - Fr. 8.30 - 18.30 h, Sa. 8 - 14 h

DocMorris Apotheke in der Spiekergasse

Schenke Expressmarkt

Spiekergasse 1, Innenstadt ( (0 52 41) 1 59 40 · Mo. - Fr. 8.30 - 18.45 h, Sa. 9 - 15 h

Douglas Berliner Str. 26, Innenstadt ( (0 52 41) 1 55 52 : www.douglas.de · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 18 h

Krönig‘sche Apotheke Berliner Str. 17, Innenstadt ( (0 52 41) 2 60 13 : www.kroenigsche-apotheke.de · Mo. - Fr. 8 - 19 h, Sa. 9 - 16 h

Parfümerie Pieper Königstr. 5, Innenstadt ( (0 52 41) 2 90 73 : www.parfuemerie-pieper.de · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 17 h

Pluspunkt Apotheke Königstr. 10, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 22 14 : www.pluspunkt-apotheke-guetersloh.de · Mo. - Fr. 8 - 19 h, Sa. 9 - 18 h

Salon Riewenherm Münsterstr. 4, Innenstadt ( (0 52 41) 1 48 60 · Mo. 9 - 18 h, Di. - Fr. 8 - 19 h, Sa. 8 - 15 h

Essen & Genuss Bäckerei Birkholz Königstr. 7, Innenstadt ( (0 52 41) 9 58 30 : www.snackflitzer.de · Mo. - Fr. 8 - 18.30 h, Sa. 8 - 17 h

Tabakwaren Friesenhausen Berliner Str. 25, Innenstadt ( (0 52 41) 2 06 86 · Mo. - Fr. 9 - 13.30 h u. 14.30 - 19 h, Sa. 9 - 18 h

Hornberg Fleischerei Friedrich-Ebert-Str. 15, Innenstadt ( Laden:(0 52 41) 22 16 52 : www.hornberg-fleischerei.de · Mo. - Fr. 8 - 13.30 h u. 15 - 18.30 h, Mi. nachm. geschlossen, Sa. 8 - 13 h

Hornberg Suppenbar Spiekergasse 10, Innenstadt 40 gütersloh  geht aus

Willy-Brandt-Platz 2, Innenstadt ( (0 52 41) 23 87 02

Kind & Kegel Bärenstark by Witthoff Kolbeplatz 6, Innenstadt ( (0 52 41) 22 23 13 · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 16 h

Eva‘s Kinderladen Daltropstr. 5a, Innenstadt ( (0 52 41) 1 37 00 · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 10 - 16 h

Spielkiste Gütersloh

Freizeit & Sport Active Sportshop Münsterstr. 5, Innenstadt ( (0 52 41) 21 29 94 : www.active-sportshop.de · Mo - Fr 10 - 13 h u. 14.30 - 18.30 h, Sa. 10 - 15 h

Münsterstr. 7, Innenstadt ( (0 52 41) 2 01 41 : www.spielebazar.de · Mo. - Fr. 10 - 18.30 h, Sa. 10 - 16 h

Witthoff Spielwaren Königstr. 8 ( (0 52 41) 9 23 00 · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 18 h

Jack Wolfskin Store Münsterstr. 48, Innenstadt ( (0 52 41) 23 80 97 : www.jack-wolfskin.com · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Buchhandlung Markus Münsterstr. 9 (Weberhaus), Innenstadt ( (0 52 41) 2 88 88 : www.buchhandlung-markus.de · Mo. –Fr. 9 –19 h, Sa. 9.30 – 16 h

Mayersche Buchhandlung Osthus Königstr. 4, Innenstadt ( (0 52 41) 5 04 99 00 : www.mayersche.de · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 18 h

Olafs Laufladen Münsterstr. 25, Innenstadt ( (0 52 41) 4 03 10 44 · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 9.30 - 17 h

XGames Schulstr. 1, Innenstadt ( (0 52 41) 32 65 85 · Mo. - Fr. 10 - 18.30 h, Sa. 10 - 17.30 h

Mode & Accessoires area 4 Jeans & Clothes Spiekergasse 4, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 59 90 · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Casa Moda Königstr. 12, Innenstadt ( (0 52 41) 1 79 82 03 : www.casamoda.com · Mo - Fr 9.30 - 19 h, Sa 9.30 - 18 h

Cemo Berliner Str. 10, Innenstadt ( (0 52 41) 1 79 80 95 : www.cemo-silver.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Christ Juweliere & Uhrmacher GmbH Königstr. 2, Innenstadt ( (0 52 41) 1 79 92 63 : www.christ.de · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 18 h

Europa-Schmuck

Kaufhäuser Karstadt Warenhaus GmbH Berliner Str. 21, Innenstadt ( (0 52 41) 86 50 : www.karstadt.de · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 18 h

Spiekergasse 7, Innenstadt ( (0 52 41) 1 45 78 : www.europa-schmuck.de · Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 h, Sa. 10 - 15 h

Modehaus Finke Königstr. 20-22, Innenstadt ( (0 52 41) 10 60 · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 18 h

Media Markt

Hüsken Modehaus

Vennstr. 40, Innenstadt ( (0 52 41) 4 03 00 : www.mediamarkt.de · Mo. - Sa. 10 - 20 h

Berliner Str. 1, Innenstadt ( (0 52 41) 1 46 69 : www.huesken.de · Mo. - Fr. 9.30 - 13 h u. 14 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 16 h


Jack & Jones Berliner Str. 26 - 28, Innenstadt ( (0 52 41) 1 79 84 02 : www.jackjones.bestsellershop.com · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Juwelier Jahnke Königstr. 10, Innenstadt ( (0 52 41)2 12 31 13 · Mo. - Fr. 9.30 - 18 h, Sa. 9 - 14 h

F. Klingenthal GmbH Kolbeplatz 1, Innenstadt ( (0 52 41) 22 02 50 : www.klingenthal.com · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 9.30 - 18 h

Knipschild - Optik, Uhren, Schmuck Berliner Str. 6, Innenstadt ( (0 52 41) 2 70 21 : www.knipschild-guetersloh.de · Mo. - Fr. 9 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 16 h

Lillis - feine und handgefertigte Accessoires Mauerstr. 1, Innenstadt ( Fax (0 52 41) 86 78 09

Lukarsch Augendesign Münsterstr. 18, Innenstadt ( (0 52 41) 2 45 55 : www.lukarsch-augendesign.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 16 h und nach Vereinbarung

Marc O‘Polo Berliner Str. 62, Innenstadt ( (0 52 41) 92 51 80 : www.marc-o-polo.de · Mo. - Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Brillen Öpping Berliner Str. 2, Innenstadt ( (0 52 41) 1 25 18 · Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 18 h

Peppermint Shoes Berliner Str. 40, Innenstadt ( (0 52 41) 2 11 29 50 · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18

Portofino Schuhe

( (0 52 41) 1 25 71 : www.schlink-lederwaren.de · Mo. - Fr. 9.30 - 18.30, Sa. 10 - 17 h

Soho Zoo Spiekergasse 2 ( (0 52 41) 9 98 46 68 · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Sperling Passage Berliner Str. 54, Innenstadt ( (0 52 41) 1 40 23 : www.sperling.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Sperling Women Königstr. 54, Innenstadt ( (0 52 41) 92 50 30 : www.sperling.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Juwelier Viemann Berliner Str. 56, Innenstadt ( (0 52 41) 2 05 98 · Mo. - Fr. 9.30 - 13 h u. 14 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 16.30 h

Wellington of Bilmore Lönsstr. 30, 33803 Steinhagen/Brockhagen : www.wellington-of-bilmore.de · Mo. - Sa. 10 - 18 h

White Cube Jeans & Sportswear Berliner Str. 3, Innenstadt ( (0 52 41) 7 09 93 66 : www.white-cube-fashion.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 16 h u. nach Vereinbarung

Zeitform Uhren und Schmuck Spiekergasse 6, Innenstadt ( (0 52 41) 21 28 29 : www.zeitform24.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 16 h

Wohnen & Einrichten Tischkultur Baxmann

Berliner Str. 15, Innenstadt ( (0 52 41) 98 08 60 · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Berliner Str. 5-7, Innenstadt ( (0 52 41) 2 91 68 · Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 16 h

Schuhaus Potthoff

green & white

Berliner Str. 11, Innenstadt ( (0 52 41) 98 08 11 : www.schuhaus-potthoff.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Pura Schuhe Berliner Str. 13, Innenstadt ( (0 52 41) 98 08 50 · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 18 h

Leder Schlink GmbH Berliner Str. 12, Innenstadt

Strengerstr. 2, Innenstadt ( (0 52 41) 2 33 86 45 : www.greenandwhite.de · Mo., Mi., Do., Fr. 10 - 18 h, Sa.9 - 14 h, Di. geschlossen, Abholung von Bestellungen bis 10 h nach Absprache möglich

Pro Objekt Einrichtungen Blessenstätte 14 - 16, Innenstadt ( (0 52 41) 22 28 90 und (0 52 41) 99 70 14 : www.pro-objekt.de · Mo. - Fr. 10 - 13 h u. 14.30 - 19 h, Sa. 10 - 16 h gütersloh  geht aus

41


rhedaEssen | trinken wiedenbrück

Kultur & Natur Doppelstadt an der Ems In Rheda-Wiedenbrück muss man einfach auf Entdeckungsreise gehen. Enge Altstadtgässchen und romantische Fachwerkhäuser laden ebenso zum Verweilen ein wie das idyllische Wasserschloss Rheda. Die mächtigen Mauern vereinen mehrere Baustile, vom Kapellenturm aus dem 13. Jahrhundert bis zum Barockflügel. Und da Ausflüge durch Kultur und Natur hungrig machen, wird in Rheda-Wiedenbrück auch Ausgehen zum Genuss. Ob in der Wiedenbrücker Altstadt oder in Rheda rund um den Doktorplatz – von urig westfälisch bis modern kommt hier jeder auf den Geschmack.

W

er die Doppelstadt an der Ems besucht, kann außer dem gleich zwei reizvolle Altstädte entdecken. Rheda ist eine alte und zugleich neue Stadt. In unmittelbarer Nachbarschaft zur modern gestalteten Fußgängerzone liegen die engen Altstadtgässchen mit ihren schmucken Fachwerkhäusern. Hier begegnet den Besuchern Vergangenheit auf Schritt und Tritt. Und das sogar wortwörtlich, denn auf dem Straßenpflaster abgebildete Symbole der alten Zünfte erzählen von der Vergangenheit und der Handwerkskunst des Mittelalters. Auch die Wiedenbrücker Altstadt ist von historischen 42

gütersloh  geht aus

Fachwerkhäusern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert geprägt. Prunkvoll verzierte Giebel und reich beschnitzte Fassaden erzählen von alten Zeiten. Über 200 Gebäude sind hier denkmalgeschützt. Doch nicht nur die Historie wird hier groß geschrieben, Rheda-Wiedenbrück ist auch eine sehr grüne Stadt. Der fast drei Kilometer lange Natur- und Erholungspark Flora Westfalica, das ehemalige Gelände der Landesgartenschau, zählt zu den schönsten innerstädtischen Parks in Westfalen. Blütenpracht und naturbelassene lauschige Eckchen wechseln sich ab.


Tradition & Innovation DIE HOHENFELDER PRIVAT-BRAUEREI Dass die Hohenfelder Privatbrauerei im Süden des Der Flora-Westfalica-Park ist jedoch nicht nur ein Paradies für Kreises Gütersloh mit Qualität und Kreativität stets den Naturliebhaber und Blumenfreunde, sondern ein regelrechter Geschmack Ihrer Region trifft, zeigen ihresind 165-jährige Familienpark. Magische Anziehungspunkte sicherlich der Seilzirkus, der Wasserspielplatz und die Spielerei. Hier Beliebtheit (seit 1845), unzählige Goldmedaillen der Deutlassen Wasserspielgarten, Minigolfplatz, Skateranlage und schen Landwirtschaftsgesellschaft und ihre jüngste Bottichfahrt auf dem Spielteich nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Rheda-Wiedenbrück Biermix-Entwicklung BALI. ist halt immer einen Besuch wert – zu jeder Jahreszeit. www.flora-westfalica.de

L

eidenschaft ist eine der wesentlichen Zutaten jeder Hohenfelder Bierspezialität und jedes Biermischgetränkes. Ausgesuchte Rohstoffe, hervorragendes Brauwasser, handwerkliche Braukunst und ein hoher Technikstand der Qualitätskontrolle sind weitere Zutaten für eine Palette von Bierspezialitäten, die keinen Vergleich scheuen muss. Schon in den 90er Jahren kreierte die Hohenfelder - als einer der ersten - ihr beliebtes Radler. Eine DLG Goldmedaille dafür - als einziges Biermischgetränk in NRW - war mehr als eine schöne Bestätigung. Es folgten der Bier & Cola Mix ,Bronx’, das ,Hohenfelder Veranstaltungshighlights Orange’ mit Orangensaft und das ,Hohenfelder Grape’ ein Mix ausJazznight Weizen und Blutorange. Rhedaer mit Grapefruit/ Sixtyfive Cadillac 16.07., 20 h, Hohenfelder-Produkt Doktorplatz Rheda Das jüngste ist ,BALI’, ein Biermischgetränk aus 50 % Hefeweizenbier und 50 % ErFlora-Klassik-Sommer: Friedemann Eichhorn 31.07., 17 h, Orangerie Schloss Rheda frischungsgetränk mit Bananen& Limettengeschmack. Flora-Klassik-Sommer: Susannesich Grützmann Spritziges Hefeweizenbier vereinigt auf harmonische 07.08.,mit 17 dem h, Orangerie Schloss Weise Geschmack vonRheda Bananen und LimetFlora-Klassik-Sommer: Helmut-Eisel-Trio ten zu einem fruchtig-frischen, nicht zu süßen Ge04.09., 17 h, Orangerie Schloss Rheda schmackserlebnis. BALI gibt es im handlichen 6-Pack, Feuer und Flamme, Air gekühlt getrunken werhat 2,9 % Alkohol und Open sollte gut 27.08., Flora Westfalica den. Die Hohenfelder Privat-Brauerei wird auch zukünftig6-Zylinder auf Qualität + Innovation setzen und sich in unserer 30.09., 20 h, Stadthalle Rheda Region kulturell engagieren. Sie freut sich über jeden Jürgen von derGeschmack Lippe Bierfreund, den und Qualität mehr beein09.11., 20 h, Reethus drucken als mediale Werbemacht von Großbrauereien. gütersloh  geht aus

43


Essen | trinken

lokalgeschichte Anzeige

Das Emshaus Ein Stück deutscher Geschichte Heute ist es ein hervorragendes Restaurant, gemütliches Gasthaus, beliebtes Ausflugslokal mitten im Grünen – im Rhedaer Teil des ehemaligen Gartenschaugeländes. Herrlich gelegen zwischen Rosengarten und Schlosspark. Lange aber führte das Haus ein abgeschiedenes Dasein, blieb unzugänglich und verschlossen. Auch vor Ort in Rheda

D

ie beginnt eigentlich bereits im Jahr 1936, als Carl Fastenrath, Teilhaber der Textilfirma Rawe & Co. in Nordhorn, nach Rheda kommt. Er soll sich als Betriebsleiter um die Geschicke der Firma Gebrüder Weinberg kümmern, die die Nordhorner von ihren zur Auswanderung gedrängten jüdischen Besitzern günstig erworben haben. Fastenrath erweist sich als überzeugter Nationalsozialist und wird später sogar Kreiswirtschaftsführer. Zunächst wohnt er in der ehemaligen Villa Weinberg an der Wilhelmsstraße. 1938 kauft er das Grundstück direkt an der Ems nahe dem Schlosspark von der Familie KalthoffBuchheister. Darauf lässt er eine großbürgerliche Villa errichten, die in die Landschaft passt und zugleich den Zeitgeist und das Selbstbewusstsein des Bauherrn spiegelt. Zu den Außenanlagen gehört ein großer Park mit weiten 44

gütersloh  geht aus

Rasenflächen, einer Randbepflanzung und hohen Einzelbäumen. An der Nordost-Seite befand sich ursprünglich ein Nutzgarten mit Obstbäumen, begrenzt von einer Pergola. Die Anlage der Räume ist für ein Einfamilienhaus ausgesprochen großzügig. Neben dem saalartigen Kaminzimmer sind mit einer großen Küche sowie Esszimmer, Herrenzimmer, Wintergarten, vier Schlafzimmern, zwei Badezimmern und Bedienstetenräumen großbürgerliche Standards verwirklicht. Hier will sich eine Familie mit gesellschaftlicher Bedeutung entfalten. Die Parkettböden im Kamin- und Esszimmer sind durch farblich unterschiedliche Hölzer wie Einlegearbeiten gestaltet. Eichenbalken als Deckendekor, ein offener Kamin mit Delfter Kacheln, massive Eichentüren und Wandverkleidung sowie ein handgeschmiedetes Treppengeländer und Ziergitter im

Quelle: Jürgen Kindler im Heimat-Jahrbuch Kreis Gütersloh 1998

kennen nur wenige seine Geschichte.


Anzeige

Haustür-Oberlicht dokumentieren den Wunsch, repräsentativ, bodenständig und für die nächsten Jahrzehnte zu bauen. Nach dem Ende der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft muss die Familie Fastenrath 1945 auf Befehl des amerikanischen Stadtkommandanten das Haus verlassen. Heinz Löwenstein, zum Bürgermeister der Stadt Rheda ernannt, erhält das Haus als Amtssitz zugewiesen. Gemeinsam mit den Herren Brill und Bruchholder versucht Löwenstein als Vertreter einer kleinen wiedererstandenen jüdischen Gemeinde, das Landhaus als Ersatz für die niedergebrannte Synagoge zu reklamieren. Das große Kaminzimmer soll Beetsaal werden. Doch die Pläne scheitern am Widerstand der neuen Stadtverwaltung und der Firma Rawe, die die Familie Fastenrath vertritt. Schließlich übernehmen die Briten 1948 das Haus für führende Offiziere ihrer Streitkräfte. Sie nennen die großbürgerliche Villa schlicht „Emshaus“. Der Kommandant des Gütersloher Flughafens und hohe Offiziere der Bielefelder Garnison wohnen hier mit ihren Familien. 1955 kauft die Bundesrepublik das Haus von der Firma Rawe; die Briten aber nutzen es noch bis 1994. 1995 erwirbt die Stadt Rheda-Wiedenbrück das Anwesen vom Bund und schafft so die Voraussetzung für das heutige Restaurant. Am 21. Juni 1997 öffnet das Café und Restaurant Emshaus seine Türen. Seit 2010 kümmert sich hier das Pächterpaar Verena Blomberg und Patrick Kahl um das Wohl der Gäste. Sie haben mit einigen Umbaumaßnahmen eigene Akzente gesetzt und für mehr Gemütlichkeit in dem geschichtsträchtigen Haus gesorgt. Dabei setzen sie auf westfälische und saisonale Küche und haben die monatlich wechselnde Speisekarte um eine großzügige Weinkarte ergänzt. Wer jetzt in den einstigen Privaträumen der Villa Fastenrath diniert oder auf einer der Terrassen Kaffee und Kuchen genießt, weiß zumeist wenig von den Schatten der Vergangenheit des Hauses. Die hat das ‚neue‘ Emshaus auf seine Weise vertrieben: Sie hat die alte Villa in einen gastlichen Ort des Genusses und der Erholung verwandelt, der allen Bürgern offen steht.

Emshaus Cafe & Restaurant

Der ideale Ort

für Genuss und Lebensart

Gütersloher Str. 22 · 33378 Rheda-Wiedenbrück Tel. 05242-4060400 · Fax 05242-4060401 www.emshaus-rheda.de Öffnungszeiten: Mo.-So. ab 12 Uhr durchgehend warme Küche / Di. Ruhetag gütersloh  geht aus

45


Essen ||trinken kultur freizeit

Appetizer Theater gütersloh

Ray Chen

Ganz anders Vier Jahreszeiten – vier Highlights Mit der Veranstaltungsreihe „Vier Jahreszeiten“ präsentiert das Theater Gütersloh in der Spielzeit 2011/2012 zum zweiten Mal vier hochkarätige Künstler. Für Unterhaltung auf höchstem Niveau sorgen John Neumeier und das Hamburg Ballett, Bruno Ganz und das delian :: quartett, Ray Chen und Till Brönner. So vielseitig wie der Wechsel und das Erscheinungsbild der Jahreszeiten zeigt sich diese Programmreihe, die mit Unterstützung der 2010 gegründeten Sponsorengemeinschaft KulturPLUS+ das Gütersloher Theater und Konzertprogramm veredeln soll. 46

gütersloh  geht aus

Till Brönner


Bruno Ganz

Zum Abschluss der Saison erwartet das Publikum im Theater Gütersloh Deutschlands erfolgreichsten Jazzmusiker. Till Brönner gilt als Popstar seines Genres. Mit seiner unkonventionellen Art und seinem Mut für Experimentelles gastiert der Jazztrompeter mit einer vielseitigen Mischung aus Jazz, Pop, Rock und Klassik. Begleitet wird er von seiner fünfköpfigen Band (14. April 2012 20 Uhr). Rund 150 000 Euro beträgt das Gesamtbudget der Reihe, das sich zusammensetzt aus Sponsorengeldern und den Einnahmen aus Verkauf von Abonnements und Einzelkarten. „Kein Cent stammt für diese Reihe aus dem städtischen Haushalt“, so Kulturdezernent Andreas Kimpel. Das Programm soll Grenzen sprengen, Ungewöhnliches bieten, aber nicht von Events, sondern von solider Nachhaltigkeit geprägt sein. Dafür hat Karin Sporer als stellvertretende künstlerische Leiterin des Theaters gesorgt. www.theater-gt.de

E

s ist für jeden Geschmack etwas dabei. Von klas sischem Ballett über klassische Musik bis zu modernen Jazztrompeten-Klängen. Das Programm liest sich wie das Who is Who internationaler Konzertpodien – mit erfolgreichen Künstlern unterschiedlichster Kunstsparten. Den Auftakt der Saison 2011/2012 macht John Neumeier im Spätsommer – doch nicht – wie zunächst angekündigt – mit „Fließende Welten“. Die Disposition des Hamburg Ballett ermöglichte kurzfristig die Produktion „Ein Sommernachtstraum“ (14. und 15. September 2011, 19.30 Uhr). Mit dem Shakespeare-Klassiker verspricht das Hamburg Ballett unter der Leitung des Starchoreographen Neumeier sein Publikum zu verzaubern. Bekannt für seine kongenialen Interpretationen klassischer und zeitgenössischer Tanzformen, präsentiert Neumeier mit diesem Ballett um das Verwirrspiel der Liebe eine seiner schönsten Produktionen in Gütersloh. Gefolgt von einem Zusammenspiel von Literatur und Musik präsentiert die deutschsprachige Schauspiellegende Bruno Ganz mit dem internationalen beachteten delian :: quartett im Herbst einen Dialog aus Literatur und klassischer Musik. Texte von Eichendorff, Goethe, Brentano, Hesse, Rilke und Andersen finden eine Ergänzung in der Musik von Mozart, Bach, Purcell, Schostakowitsch und Bartók (12. November 2011 20 Uhr). In die Herzen des Gütersloher Konzertpublikums möchte sich dann im winterlichen Gütersloh der junge Violinvirtuose Ray Chen spielen. Begleitet von dem französischen Pianisten Julien Quentin hat der erst 22-jährige Chen mit Vitalität, Leichtigkeit und brillanter Technik bislang überzeugt. In Gütersloh präsentiert der mehrfache Preisträger internationaler Wettbewerbe Werke von Tartini, Bach und Franck. (15. Januar 2011 20 Uhr)

INFO KulturPLUS+ Die Sponsorengemeinschaft KulturPLUS+ setzt fort, was im vergangenen Jahr sehr gut gestartet war: Ortsansässige Unternehmen wie Bertelsmann, Miele, Nobilia, Sparkasse, Stadtwerke und Volksbank ermöglichen mit dem Budget von rund 150.000 Euro, dass Künstler in Gütersloh auftreten, die sonst auf internationalen Bühnen zu Hause sind. Das Konzept der „Vier Jahreszeiten“ geht dabei auf Karin Miele und Kulturdezernent Andreas Kimpel zurück, die das im Frühjahr 2010 eröffnete Gütersloher Theater mit Leben füllen wollen. Dies scheint ihnen mit Hilfe der finanzstarken Partner im ersten Anlauf gelungen zu sein – die ebenfalls subventionierte Premieren-Saison mit Stars wie Geiger Nigel Kennedy oder Schauspieler Ben Becker war, so Marketingleiterin Astrid Fiedler, durchweg ausverkauft. gütersloh  geht aus

47


Essen ||trinken kultur freizeit

Appetizer

Joshua Redman

Brad Mehldau

Jazz in Gütersloh Etablierte Weltstars, hochkarätiger Nachwuchs

Er hat die Reihe „Jazz in Gütersloh“ ins Leben gerufen. Stars wie Miles Davis, Nina Simone oder Ray Charles in die Stadt gelockt. Und wenn es Josef Honica über drei Jahrzehnte gelungen ist, Gütersloh auf der internationalen Landkarte des Jazz zu etablieren, dann soll das auch in Zukunft so bleiben. „Jazz in Gütersloh“ wird weiterhin Weltstars wie Joshua Redman präsentieren und zugleich mit Künstlern wie Nils Landgren den Blick auf die europäische JazzSzene richten.

M

it dem neuen Theater verfügt die Reihe „Jazz in Gü tersloh“ seit Frühjahr 2010 über eine hochwertige neue Heimat, die auch künstlerisch verpflichtet. „In diesem Theater trifft moderne Architektur moderne Musik, die wiederum die Avantgarde trifft“ betont Kulturdezernent Andreas Kimpel die Zusammengehörigkeit des spektakulären Ortes mit anspruchsvoller Musik. Der Hamburger Konzertveranstalter Karsten Jahnke hat das Theater in seine Veranstaltungsserie „JAZZnights“ einbezogen, welche „die besten Künstler in den schönsten Sälen Deutschlands“ präsentiert. Zusammen mit dem Bielefelder Partner Hans Stratmann will er hochkarätige Musiker präsentieren, die nicht nur als etablierte, sondern auch als vielversprechende und bereits erfolgreiche

48

gütersloh  geht aus

Nachwuchskünstler das Publikum ansprechen. Nachdem die Saison im Frühjahr mit Dianne Reeves und Clara Ponty erfolgreich gestartet ist, dürfen sich Jazzfreunde im Herbst noch auf drei weitere Highlights freuen. Zunächst tritt mit Nils Landgren, der laut Jahnke „vielseitigste Jazzer Europas“ auf. Gemeinsam mit seinem Quartett zeigt der Sänger und Posaunist laut „Welt“, „wo man das Gemüt immer am zuverlässigsten trifft: mitten ins Herz“. Ebenfalls im Oktober gastiert die die International Skoda Allstar Band in Gütersloh. Deren Musik ist so vielfältig wie die unterschiedlichen musikalischen und kulturellen Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder. Sie bezieht ihre Quellen aus dem zeitgenössischen Jazz, der klassischen Musik des 20. Jahrhunderts und dem


Nils Landgren

„american songbook“. Im November sorgen schließlich zwei Weltstars für den fulminanten Abschluss der Saison. Ganz ohne Hilfe seines Vaters, des herausragenden Saxofonisten Dewey Redman, schaffte Joshua Redman den Durchbruch. 1991 gewann er als Hobby-Saxofonist (!) den berühmten Thelonious Monk-Wettbewerb. Damals war er 22 Jahre alt und hatte gerade sein Studium in Harvard abgeschlossen. Über Nacht wurde Redman zum Star, spielte mit Elvin Jones, Jack DeJohnette, Charlie Haden und Pat Metheny. 1992 erschien sein Debutalbum „Joshua Redman“. Heute gehört er längst zur

Weltspitze der Jazzsaxofonisten. In Joshua Redmans Band begann auch Brad Mehldau seine Karriere, ehe er 1996 mit seinem Trio eigene Wege ging. Er gehört derzeit wohl zu den besten Jazz-Pianisten der Welt. In Gütersloh steht er wieder einmal gemeinsam mit Joshua Redman auf der Bühne. www.jazz-gt.de

Saison 2011 Nils Landgren Quartet Nils Landgren, Lars Danielsson, Michael Wollny, Rasmus Kihlberg 3.10.2011, 20 Uhr, Gütersloh Theater International Skoda Allstar Band Gaststar: Sónnica Yeppes 10.10.2011, 20 Uhr, Gütersloh Theater Joshua Redman & Brad Mehldau Jazz Night 19.11.2011, 20 Uhr, Gütersloh Theater

gütersloh  geht aus

49


Essen ||trinken kultur freizeit Anzeige

Großes Kino CineStar unter neuer Leitung Frischer Wind im Gütersloher CineStar. Mit Nicola Pausch (34) übernimmt ein neues Gesicht die Leitung des Kinos: „Ich wurde zweieinhalb Monate in Kassel auf diese Aufgabe vorbereitet, für Gütersloh ist jetzt ein kompletter Neustart geplant. Wir werden das 3D-Programm und die erfolgreiche Serie CineBook weiter ausbauen“, verrät die gelernte Hotelfachfrau ihre Pläne.

N

icola Pausch tritt die Nachfolge von Thomas Bruhn an, der im vergangenen Jahr die Regionalleitung von sechs Kinos der Gruppe übernommen hatte. Pausch hat bereits Erfahrungen im Multiplex-Kino in Bad Oeynhausen gesammelt und war drei Jahre lang Leiterin einer PromotionAgentur. Insgesamt 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter fünf Vollzeitkräfte, kümmern sich um die Gütersloher Kinobesucher.

CineBook Für die ambitionierte Reihe CineBook präsentieren das CineStar und die Gütersloher Buchhandlung Markus seit 2008 die Veranstaltungsreihe „CineBook – Als die Bücher laufen lernten“. Auf der großen Leinwand sind aktuelle Romanverfilmungen und entsprechende Filme aus dem Repertoire zu sehen. Dazu lädt das Kino seine Besucher zu einem Glas Wein ein und präsentiert in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung immer eine Lesung vor dem Film. Literarische Gespräche und exklusive Büchertische mit dem Buch zum 50

gütersloh  geht aus

Film und weiteren ausgewählten Werken des betreffenden Autors ergänzen das Programm. Die Veranstaltungsreihe für Cineasten und Literaturfreunde findet noch in Bielefeld, Erfurt, Leipzig und Weimar statt. Ab September 2011 startet die nächste Reihe mit neuen Highlights in Gütersloh. Die Gütersloher Reihe gehörte zu den erfolgreichsten CineBookStaffeln der Kinokette bundesweit.

3D-Technik Mit rund 140.000 Euro Investitionsvolumen stieg das Gütersloher Kino auch in die neue 3D-Technik ein. Im Winter des vergangenen Jahres ging das Großraumkino mit der neuen Technologie erfolgreich an den Start. Das Kino 3 des Filmkomplexes CineStar bietet 355 Besuchern das neue 3D-Vergnügen. 3D ist erst der Anfang: Schon in naher Zukunft werden Live-Übertragungen im Kino Realität sein. Spiele der Fußball-WM in hoher Qualität im Kino auf Großbildleinwand – das scheint auch die Zukunft im Gütersloher CineStar, so Nicola Pausch.


Anzeige

Schloßsommer 2011 SpaSS, Kultur & mehr Jeden Sommer wird das Weserrenaissance-Schloss Neuhaus in Paderborn mit seinem Barockgarten zum Mittelpunkt eines vielfältigen Veranstaltungsprogramms. Im Schloßsommer erwartet die Besucher vom 1. Mai bis zum 3. Oktober ein abwechslungsreiches Open-AirProgramm mit Musik, Tanz, Gesang, Theater, Kleinkunst, Ausstellungen und vielem mehr. Ein buntes Programm für große und kleine Besucher: Während sich Sportfans auf den „9. Tag des Paderborner Sports“ (26.6.) freuen und auf die Eröffnung der ersten Squash-WM in Deutschland (20.8.) hin fiebern, ist die „Große Musical Nacht“ (6.8.) etwas für Musikliebhaber. Highlights für die gesamte Familie stellen der „Tag der Landwirtschaft“ (3.7.), das „Internationale Fest der Begegnung“ mit kultureller Vielfalt und kulinarischen Spezialitäten (10.7.), das „Falkner-Festival“ mit historischem Markt (16. u. 17.7.) und das „Fest der Fürsten“ (13. u. 14.8.) dar. Weinliebhaber freuen sich besonders auf das „Paderborner Weindorf“ mit 16 Winzern und Live-Musik vom 26. bis 28.8. und Liebhaber von Feuerwerken und Kleinkunst sollten sich den Termin der Museumsnacht (27.8.) vormerken. Ein rundherum gelungenes Veranstaltungsprogramm, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Und eine herrliche Gelegenheit, sich ein schattiges Plätzchen im Schlossgarten zu suchen und in gemütlicher Atmosphäre Kunst, Kultur und vieles mehr zu genießen. www.schlosspark-paderborn.de

Kulturgut Haus Nottbeck Museum für Westfälische Literatur Literatur | Musik | Theater Erleben Sie lebendige Literaturgeschichte und ausgesuchte Kultur-Highlights live! Landrat-Predeick-Allee 1 Oelde-Stromberg Geöffnet: Di.-Fr. 14-18 Uhr, Sa.-So. 11-18 Uhr Veranstaltungs-Infos: www.kulturgut-nottbeck.de

Foto: privat, Bearbeitung Cordula Holzhauer

Vergessen? Schlaglichter auf Staat und Alltag der DDR

1.05. - 11.09.2011 Di-Fr 14-17 h Sa-So 11-17 h

Stadtmuseum Gütersloh Kökerstr. 7-11a, Tel. 0 52 41.2 66 85 www.stadtmuseum-guetersloh.de gütersloh  geht aus

51


Essen ||trinken kultur freizeit

appetizer Anzeige

heitsdienst. Auf die Region bezogene Sschwerpunkte betreffen die eher unbekannte Geschichte der alliierten Militärmissionen. Museumsleiter Dr. Rolf Westheider verweist außerdem auf das Foto einer Begegnung von britischen und sowjetischen Militärs auf einem Autobahnparkplatz bei Gütersloh. Die Ausstellung läuft bis zum 11.9. Zeitgleich zeigt das Stadtmuseum die Sonderausstellung „150 Jahre Martin-Luther-Kirche.“ www.stadtmuseum-guetersloh.de

Matthias Borner

Stadtführungen Detektive & Feinschmecker Die Gütersloh Marketing GmbH hat das Stadtführungsangebot in Gütersloh stark erweitert. Mehr als 20 verschiedene Rundgänge und sieben geführte Radtouren bieten ausgebildete Stadtführer an. Neu im Angebot ist die Stadtführung „Mord(s)geschichten – Historische Kriminalfälle in Gütersloh“. Hierbei nimmt die Stadtführerin die Teilnehmer mit auf eine spannende Zeitreise vom Dreißigjährigen Krieg über die Märzrevolution im 19. Jahrhundert bis zu aktuellen Geschehnissen. Schmackhaft wird es bei dem kulinarischen Rundgang „(Un)typisch westfälisch“. Ausgesuchte Gastronomen servieren bei dieser genüsslichen Entdeckungsreise wechselnde Variationen der westfälischen Küche. Aber auch an die kleinsten Gütersloher ist gedacht: Bei der Tour „Für kleine Entdecker“ können Kinder spielerisch ihre Stadt entdecken, und bei der geführten Radtour „Mehr als Wasser“ dürfen Kinder mit Eltern und Großeltern gemeinsam die Stadt erfahren. www.guetersloh-marketing.de

Stadtmuseum Gütersloh 50 Jahre Mauerbau Im zweijährigen Rhythmus zeigt das Stadtmuseum Gütersloh Ausstellungen zur Geschichte der Deutschen Spaltung und Einheit. Aus Anlass des 50. Jahrestags des Mauerbaus erinnert es unter dem Motto „Vergessen? – Schlaglichter auf Staat und Alltag in der DDR“ an die Zeit des Kalten Krieges. Die Ausstellung aus Beständen der „Cold War Collection“ wurde exklusiv für Gütersloh mit anderen Exponaten neu bestückt. Schlaglichter auf die Geschichte der DDR beziehen sich u. a. auf den Einfluss der Sowjetunion, die Militarisierung der Gesellschaft und den Staatssicher52

gütersloh  geht aus

Dr. Rolf Westerheider

Kulturgut Nottbeck Westfälische Literatur In dem modernen Kulturforum in historischem Ambiente werden Visionen wahr. An einem Ort des Entdeckens und Erlebens trifft Literatur auf Theater und Musik. Das Museum für Westfälische Literatur in Oelde-Stromberg bietet spannende Zeitreisen durch die Literaturgeschichte Westfalens, von den Anfängen der Lesekultur bis in die Gegenwart. Neben Sonderausstellungen locken Führungen und vielfältige Veranstaltungen. Das attraktive gastronomische Angebot des Kulturcafés lädt Literaturliebhaber, aber auch Ausflügler zum Verweilen ein. Zum zehnjährigen Jubiläum (16./17.07.2011) wird die multimediale Ausstellung „Ich schreibe, weil…” eröffnet und der kulturelle Ausnahmezustand erklärt: Mit Lesungen, Performances und Musik – u. a. von der gefeierten deutschsprachigen Band Erdmöbel. www.kulturgut-nottbeck.de


Anzeige

Kultur, Spiel, Sport und Spaß im Neuhäuser Schloßpark

VitaSol Therme Chill & Grill Für pure Entspannung in den Sommermonaten lädt die VitaSol Therme in Bad Salzuflen bis Ende August regelmäßig zum erholsamen Chill & Grill ein. Bei Loungemusik in schönem Ambiente, erfrischenden Cocktails und leckerem Barbecue kann der Sommer genossen werden. Der weitläufige Außenbereich der ThermenLandschaft verwandelt sich in einen einladenden Loungebereich. Hier lockt relaxte Musik, die jeden 1. Samstag im Monat direkt auf dem DJ Pult gemischt wird. Für weitere Entspannung sorgt eine Schnuppermassage. Auch im SaunaPark wird den Gästen ein besonderes Programm geboten: SpezialAufgüsse versprechen Genuss mit allen Sinnen. Und den Geschmackssinn verwöhnen die Speisen beim Barbecue. Chillen und grillen ist die Devise für den Sommer. www.vitasol.de

Einige Termine aus unserem Programm: 18. – 19.06.2011 Hedera & Bux – Schloß Neuhäuser Gartentage 18. – 26.06.2011 10. Tag des Paderborner Sports 18. – 03.07.2011 Tag der Landwirtschaft 13. – 14.08.2011 Das Fest der Fürsten 18. – 20.08.2011 Eröffnungsfeier der Squash Weltmeisterschaft 26. – 28.08.2011 Paderborner Weindorf 04. – 07.09.2011 6. PERFORMANCE – Straßenkünste der Welt 02. – 04.12.2011 Weihnachtszauber im Schloßpark Den vollständigen Veranstaltungskalender „Schloßsommer 2011“ finden sie aktuell auf: www.schlosspark-paderborn.de

BAP

www.gartentage-schlossneuhaus.de

Klassiker in Rietberg Er bringt in seinen Liedern den Kölner Dialekt zum Funkeln und verbindet politische Wachsamkeit mit humanitärem Engagement. Er sichert Spuren und ist ein Chronist des Zeitgeschehens. Am 30. März feierte BAP-Chef Wolfgang Niedecken seinen 60. Geburtstag. Anlass für das Erscheinen seiner Autobiographie „Für ‘ne Moment“, die Veröffentlichung des 17. BAP-Studioalbums „halv su wild“ und eine ausführliche Deutschlandtournee, die den kölschen Klassiker am 17. August nach Rietberg in die Volksbank-Arena führt.

Schloßpark und Lippesee Gesellschaft mbH Im Schloßpark 10, 33104 Paderborn Tel.: 0 52 54 - 8 01 92 E-Mail: schlosspark.lippesee@paderborn.de www.schlosspark-paderborn.de

gütersloh  geht aus

53


Essen ||trinken kultur freizeit

Appetizer appetizer Anzeige

Range Rover Evoque Design & Funktionalität Mit dem neuen Range Rover Evoque haben die Designer von Land Rover wieder ein kleines Meisterstück abgeliefert – ein kompaktes SUV, das Design und modernste Technik verbindet.

D

as edle Kompaktfahrzeug betritt mit den drei Ausstat tungslinien „Pure“, „Dynamic“ und „Prestige“ für die gesamte Marke Neuland und unterstreicht auch auf diese Weise seine Ausnahmestellung. Auf jeweils ganz eigene Art betonen die drei Lösungen das markante Design des Modells. Bei sämtlichen genannten Einstiegsmodellen handelt es sich um den Range Rover Evoque eD4 als Fünftürer. Ein hochmoderner Turbodiesel mit kraftvoller Leistung treibt hier die neuen Kompakt-SUV ausschließlich über die Vorderräder an – ein Novum für Range Rover insgesamt. Das mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe und Stopp-Start-Automatik gekoppelte Selbstzünder-Triebwerk ermöglicht dem neuen Evoque einen besonders effizienten und wirtschaftlichen Betrieb. Während sich der Kraftstoffverbrauch im gemischten Messzyklus unter der Marke von fünf Litern auf 100 Kilometern bewegt, stößt der Evoque eD4 weniger als 130 g/km CO2 aus – für diese Fahrzeugklasse ein herausragender Wert. Neben den Versionen mit reinem Frontantrieb gibt es den neuen Range Rover Evoque in bester Markentradition auch mit vier angetriebenen Rädern. Neben den drei grundlegenden Ausstattungslinien bietet die britische Geländewagenmarke für ihre nunmehr sechste 54

gütersloh  geht aus

Modellreihe eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten an, die rassige Keilform der Karosserie und den nicht weniger markant gestylten Innenraum zu verfeinern und zu individualisieren. Allein sechs Optionspakete hält die Land Rover Liste parat – drei Technik- und drei Ausstattungskompositionen. Darüber hinaus können weitere Merkmale einzeln gebucht werden. Die Wahlfreiheit reicht dabei von kontrastierenden Dachfarben, einer breiten Palette Leichtmetallrädern, verschiedenen Metall- oder Holzdekoren im Innenraum bis zu Farbalternativen für den Dachhimmel. Auch aktive Menschen finden im Evoque-Programm das richtige Zubehör, wie Anhängekupplungen oder Dachträgersysteme für Sportgeräte und Fahrräder. Ohnehin überzeugt der neue Range Rover Evoque mit einer bemerkenswert reichhaltigen Ausstattung. Für ein Optimum an Komfort, Sicherheit und Unterhaltung hat das Premium-SUV Optionen an Bord, die zum Teil in der Kompaktklasse bislang unbekannt waren. Das Land-Rover-Team von Markötter Automobile Auf’m Kampe 1-11 in Gütersloh berät Interessierte gern über die verschiedenen Optionen in puncto Ausstattung, technische Finessen und natürlich auch Sicherheit. www.markoetter.de


Adressen von a - z

Restaurants Around the World.................................................................... 50 Chinesisch............................................................................... 50 Deutsche Küche...................................................................... 51 Griechisch............................................................................... 61 Indisch..................................................................................... 62 Italienisch................................................................................ 62 Mongolisch.............................................................................. 64 Steakhäuser............................................................................ 64 Türkisch................................................................................... 65 CAFÉS · EISCAFÉS................................................................ 65 KNEIPEN · BISTROS · BARS.................................................. 67 WEINHANDEL......................................................................... 72 Tanzlokale · DISKOTHEKEN.............................................. 72 Hotels.................................................................................. 72 Sport · Freizeit.................................................................. 79 Sonstiges................................................................................ 79 Register................................................................................... 80  = Telefon  = Online-Adresse Internet/Email  = Öffnungszeiten

= =  = =

Kreditkarten Außenplätze Biere vom Fass Preise

 = Sonstiges + = Haltestelle  = Hunde erlaubt  = Parkplätze

gütersloh  geht aus

55


Adressen

Restaurants

Around The World | Chinesisch | deutsche Küche

AROUND THE WORLD GÜTERSLOH FachWerk Postdamm 35, Innenstadt ( (0 52 41) 2 33 77 33 : www.fachwerk-gt.de · tägl. 18 - 1 h, So. u. Feiert. 17 - 0 h x EC-Karte S Veltins, Potts Prinzipal, Potts Landbier, Erdinger Hefe Weizen R 110  Vorspeisen ab 2,60 €, Hauptgerichte ab 3,20 €  mit Spielplatz und Garten, Kindergerichte, Buffet auf Vorbestellung, Gesellschaftsräume bis 40 Personen, rollstuhlgeeignet, õ, è40

Restaurant Mio Blessenstätte 24, Innenstadt ( (0 52 41) 9 98 66 88 · Mo - Sa. 11.30 - 24 h, So u. Feiert. 9.30 - 23 h , Di. Ruhetag x EC-Karte  frische, mediterrane Küche, hausgemachtes Brot, Mittagstisch wöchentl. wechselnd, rollstuhlgeeignet, õ

RHEDA-WIEDENBRÜCK Hohenfelder Brauhaus Lange Str. 10, Wiedenbrück ( (0 52 42) 84 06 · tägl. ab 17 h, Sa. ab 18 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa S Hohenfelder, Altbier R 30 (Biergarten)  2 Kegelbahnen, Familienfeiern bis 70 Pers., Kindergerichte, Frühstück / Brunch auf Anfrage, international wechselnde Küche, frische selbstgemachte Gerichte, õ, èca. 50, 4 Garagen

Reuter Bleichstr. 3, Rheda ( (0 52 42) 9 45 20 : www.hotelreuter.de · Restaurant: tägl. 12 - 14 h u. 18 - 23 h (Küche

Prominententipp

CHINESISCH GÜTERSLOH Der Goldene Wok

HARSEWINKEL

Klosterhof 2-3, Marienfeld ( (0 52 47) 70 80 : www.klosterpforte.de · tägl. ab 18, Mo. u. Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard S König Pilsener, Marienfelder Klosterbräu R 60  gehobene italienisch, mediterrane Küche, Gesellschaftsräume bis 18 Personen, õ, è60 56 gütersloh  geht aus

Feilenweg 13, Schloß Holte ( (0 52 07) 33 64 : www.bistro-kabinett.de · tägl. 17 - 1 h, Mo. Ruhetag S Bitburger, Veltins, Köstritzer Schwarzbier, Frankenheimer Alt, Paulaner Hell R 170 (davon 80 überdacht)  Gemütliche Atmosphäre, Terrasse überdacht und beheizt, direkt am Radweg, am Holter Wald (ruhige Lage), Bistroküche von Ajoli mit Brot bis zum Steak (Maredo), hausgemachte Pizzen, õ, è50

Paderborner Str. 38, Verl ( (0 52 46) 8 22 47 · tägl. 11.30 - 23 h S Veltins R ca. 60  Vorspeisen 3 - 6 €, Hauptgerichte ab 4,20 €  Mittagstisch, Aktionstage: Mo. Schnitzel für 7€, Di. Pizzen 5,50€, Mi. Nudelgerichte 5€, Do. Dönergerichte 6,50€, è20

Alte Dorfstr. 3, Halle-Hörste ( (0 52 01) 24 42 : www.gerholds.de · tägl. 17 - 1 h, So. 10 - 1 h S Detmolder, Franziskaner Weizen, Diebels, Herforder, König Ludwig Dunkel R 200  Kinderspielplatz, Mittagstisch, Speisen 3 - 12 €, WM auf TV und Großbildleinwand, õ, è30

Rincklake‘s

Kabinett

Restaurant Karabel

Gerhold‘s

Münsterstr. 1, Harsewinkel ( (05247) 926021 : www.amadishotel.de · tägl 9 - 1 h  Kaffee und Kuchen 14 - 17.30 h, Raucherbereich

SCHLOSS HOLTESTUKENBROCK

Verl

HALLE

Bella

bis 22 h), Sa. ab 18 h, Fr. Ruhetag; Hotel: 6 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Pilsener R ca. 25  Vorspeisen 8 - 13 €, Hauptgerichte ab 12 €  Wintergarten, õ (Bistro, Hotel), è12

Raimund Heitmann Architekt Mein aktuelles Lieblingsrestaurant ist das Mio. Ob abends mit der Familie oder mittags mit Geschäftsfreunden, das Mio ist immer eine gute Wahl. Hier finde ich schnelle, ausgefallene Gerichte, jahreszeitlich angepasst, zu zivilen Preisen, gute Weine und einen sehr netten Service, der überzeugt. Ich esse am liebsten den Flammkuchen, zu jeder Jahreszeit ein Genuss in lockerer Atmosphäre. Das Mio ist mittlerweile kein Geheimtipp mehr, sondern hat sich in der Gütersloher Gastronomie etabliert. Mio: 12 Points.

Am Hüttenbrink 26, Spexard ( (0 52 41) 2 11 89 88 · tägl. 11.30 - 15 h u. 17 - 23.30 h x EC-Karte S Krombacher, Weizen  Asia Show Restaurant mit Live Cooking, Kegelbahn, Buffet, Kindergerichte, Gesellschaftsräume für 20 - 120 Personen, rollstuhlgeeignet, è30

China Restaurant Kaisergarten Thaddäus Str. 2, Gütersloh ( (0 52 41) 1 79 87 75 : www.kaisergarten-restaurant.de · tägl. 11.30 - 23.30 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Krombacher R 80  Vorspeisen 2,50 - 7 €, Hauptgerichte 5 - 15 €  Mittagsbuffet für 6,50 € p.P, Großes Buffet


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

mit mongolischem Grill für 13,80 € p.P. , Außenterrasse mit Kinderspielplatz, Kindergerichte, Mittagstisch wechselnd, Gesellschaftsräume bis 190 Pers., õ, è70

Mandarin Carl-Bertelsmann-Str. 8, Innenstadt ( (0 52 41) 1 27 07 · tägl. 12 - 15 h u. 18 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard R ca. 15  Mittagsbuffet Mo. - Fr. 12 - 14 h, Buffet 5,90 €, alle Gerichte auch zum Mitnehmen, Raucherbereich, õ, ègenügend

hai, Peking, Thailand. Mittags- und Abendbuffet, abends Sushi, õ, èausreichend

Haus Wang Bielefelder Str. 148, Lintel ( (0 52 42) 90 82 28 : www.haus-wang.de · tägl. 12 - 15 h u. 17.30 - 23.30 h S Krombacher, Diebels R 100 (Biergarten)  Vorspeisen ab 2,60 €, Hauptgerichte ab 6,80 €  Kindergerichte, Mittagstisch wechselnd, Buffet tägl. von 12 - 14.30 h und ab 18 h, mongolisches Buffet und Sushi, õ, è50

RHEDA-WIEDENBRÜCK Chinarestaurant Dynasty Düsternstr. 8, Wiedenbrück ( (0 52 42) 5 45 50 · tägl. 11.30 - 15.00 h u. 17.30 - 23 h, Mo. Ruhetag außer Feiert. x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König Pilsener R 30 (Biergarten)  Vorspeisen ab 2,30 €, Hauptgerichte ab 8, 20 €  Spezialitäten aus Sechuan, Kanton, Shang-

DEUTSCHE KÜCHE GÜTERSLOH Alt Blankenhagen - Schnitzel Paradies Brockhäger Str. 200, Blankenhagen ( (0 52 41) 3 67 09, Fax 2 32 08 99 : www.altblankenhagen.de · Hotel: durchgehend geöffnet; Restaurant: Mo. - Sa. ab 17 h , So. 11 - 14 h u. ab 17 h, Di. Ruhetag

S Krombacher, Detmolder, Detmolder Landbier R 25  Vorspeisen ab 3,80 - 8 €, Hauptgerichte 7,40 - 16,40 €  Darts, Frühstück & Übernachtung, Kindergerichte Kinderteller 4,80 €, Frühstück 4,60 € pro Person, Mittagstisch sonntags wechselnd, Gesellschaftsräume bis 20 u. bis 45 Pers., Raucherbereich, õ, è20

Altdeutscher Hof Beckord Carl-Bertelsmann-Str. 208, Innenstadt ( (0 52 41) 91 70 20 : www.hotelbeckord.de · Restaurant: tägl. ab 17.30 h, So. u. Feiert. ab 18 h (Küche ab 19 h), Sa. Ruhetag, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Detmolder Landbier, König Pilsener, Veltins R 40  jeden 1. Freitag im Monat Ü-40 Party, Saisonale deutsche Küche, englisch-sprachige Speisekarte, Bratwurstkarte, Gesellschaftsräume für 30 Pers., Feiern bis 60 Pers. auf Anfrage, õ, è20

Am Mohns Park Jahnstr. 48, Innenstadt

LaSaporita_GGA_Layout 1 25.05.11 15:50 Seite 1

So schmeckt der Sommer LA SAPORITA éweine

s Unsere Ro

Gris Blanc (0,75 l) Pink Flamingo Magnum-Flasche

700

1600

JETZT NEU IN DER CITY Moltkestraße 1 05241-2330864

Wir sind nicht billig, aber preiswert!

Daltropstr. 2 · 33330 Gütersloh 0 52 41.2 49 43

Italienische Spezialitäten u.v.m. Italienische Pizza aus dem Steinofen

gütersloh  geht aus

57


Adressen

Restaurants

Deutsche Küche

Kiek In

( (0 52 41) 3 51 67 · tägl. 11.30 - 14 h u. ab 17.30 h, Mo. u. Di. Ruhetag x EC-Karte S Bitburger, König Pilsener R 20 (überdachte Terrasse)  Partyservice im Haus, Kindergerichte, Spezialitäten der Region, Fischangebot, Abogericht Mi. - Sa. Mittags für 5,95 €, Gü-pas ( Gütersloher Tappas) jeden Do. Abend 1,50 - 4,40 €, Gesellschaftsräume für Veranstaltungen über 15 Pers. (auch an Ruhetagen), õ, èreichlich

Auf der Benkert 80, Innenstadt ( (0 52 41) 33 76 76 · tägl. 17 - 24 h, Di. Ruhetag R 60 (Biergarten)  Saisonale Küche, am So. Mittagstisch, Gesellschaftsräume

Kochs Tenne

S Bitburger R 40  Frühstück, Gesellschaftsraum bis 100 Pers., rollstuhlgeeignet

Paderborner Str. 1, Friedrichsdorf ( (0 52 09) 24 61 · tägl. 11.30 - 23 h, Mi. Ruhetag x EC-Karte S Diebels, Veltins, Staropramen R 50  Nähe Radwanderweg R 20, Kaffee und Kuchen, Cocktails, ständig wechselnde Gerichte, saisonale Produkte, 20 Salate aus eigener Herstellung, õ (nur im Biergarten), è70

Gütersloher Brauhaus

Medium

Appelbaum Neuenkirchener Str. 59, Innenstadt ( (0 52 41) 9 55 10 : www.hotel-appelbaum.de · Restaurant: Mo. - Fr. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 1 h, Sa. ab 18 h, So. 11.30 - 14.30 h u. ab 17.30; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Hohenfelder, Veltins R 55  Vorspeisen 4 - 9,80 €, Hauptgerichte 10 19,50 €  Kindergerichte, wechselnder Mittagstisch, Gesellschaftsräume für 30 - 120 Pers., õ, è20

Bonne Vie Carl-Bertelsmann-Str. 267, Avenwedde ( (0 52 41) 7 39 90, Fax 70 48 74 · tägl. 17 - 1 h, So. 11 - 14 h u. 17 - 1h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa S König Pilsener, Diebels R 30  Vorspeisen 3,50 - 12,50 €, Hauptgerichte 6,50 - 22 €  Zwei Kegelbahnen, Partyservice bis 200 Pers., Gesellschaftsräume bis 100 Pers., õ, è40

Unter den Ulmen 9, Innenstadt ( (0 52 41) 2 51 66 : www.guetersloher-brauhaus.de · tägl. ab 17 h, So. ab 10 h x EC-Karte, Visa S Selbstgebrautes Naturtrübes nach Pilsener Art, Spezial Dunkel, Prinzregent Luitpold Weizenbier, Fuhrmanns Dunkel, bei Saalveranstaltungen Fremdbiere nach Wahl R 250  Brauereiführung nach Absprache, Kindergerichte, Frühstück So. ab 10 h/ Brunch So. ab 10.30 h, Mittagstisch, internationale und westfälische Küche, Speisen ab 3 €, WM auf TV und Großbildleinwand, Gesellschaftsräume für 50-250 Pers. f. Hochzeiten, Betriebsfeiern u. Geburtstage, Raucherbereich, õ, è15

Hanna‘s im Hotel Stadt Hamburg

Berliner Str. 121 / Grünstr., Innenstadt ( (0 52 41) 1 33 29 · tägl. 17 - 1 h, Sa. u. So. 11 - 1 h, Di. Ruhetag S König Pilsener R ca. 50 mit Grill  Vorspeisen ab 5,80 €, Hauptgerichte ab 9,90 €  Rustikal gepflegte Gaststätte, õ, è7

Feuerbornstr. 9, Innenstadt ( (0 52 41) 4 00 99 70 : www.hotel-stadt-hamburg-gt.de · tägl. 18 - 24 h, So. u. Feiert. geschlossen x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König Pilsener, Ducksteiner R ca. 15  Speisen 4,90 - 20 €, thailändisches Curry, mediterrane Spezialitäten, Fischgerichte, õ, è19

Deele

Isselhorster Landhaus

Büsker Eck

Kirchstr. 13, Innenstadt ( (0 52 41) 2 10 84 00 : www.deele.eu · Mo. - Sa. 17.30 - open end,So. Ruhetag, für Gruppen auch nach Vereinbarung

Flussbett Hotel Wiesenstr. 40 ( (0 52 41) 21 13 70 : www.flussbett-hotel.de · Restaurant: Di. - So. 18 - 22 h, Café: Di. - So. 14.30 - 18 h, Hotel: Mo. - So. 7 - 22 h 58 gütersloh  geht aus

Haller Str. 139, Isselhorst ( (0 52 41) 9 66 80 : www.isselhorster-landhaus.com · Restaurant: tägl. 18 - 23 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, Frankenheimer Alt, Duckstein, Potts Hefeweizen R 50  Frühstück 6 - 10 h, Gesellschaftsraum bis 80 Pers., õ, è40

Carl-Bertelsmann-Str. 33 / Zufahrt über Gartenstr., Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 16 36, Fax 2 12 16 37 : www.medium-guetersloh.de, info@medium-guetersloh.de · Mo. - Sa. ab 18h - Ende offen, So. + Feiert. geschlossen x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Pilsener  Vorspeisen 7 - 16,50 €, Hauptgerichte 18,50 - 26,50 €  Gehobene mediterrane Küche, im alten Fabrikgebäude, Auszeichnung Bib im MichelinFührer, Restaurant nutzbar für Veranstaltungen bis 120 Pers., õ, èreichlich

Mühlenstroth Postdamm 166, Gütersloh ( (0 52 41) 6 00 48 00 · tägl. 11 - 22 h, Sa. u. So. 10 - 22 h, Di. Ruhetag S Hohenfelder, König Pilsener R 200  Vorspeisen 2,50 - 7,00 €, Hauptgerichte 5,00 - 12,50 €  Frühstück u. Brunch auf Vorbestellung, Do. Pfannkuchentag, Fr. Fischtag, Gesellschaftsräume bis 30 Pers., õ, èreichlich

Haus Müterthies Neuenkirchener Str. 264, Spexard ( (0 52 41) 9 41 20 : www.haus-mueterthies.de · Restaurant: tägl. 17 - 23 h, Hotel: tägl. 11.30 - 23 h S Herforder, Diebels R 150  Radfahrerfreundlicher Betrieb, Umweltsiegel, Speisen 7,50 € - 14 €, Gesellschaftsräume 10 - 300 Pers., õ, è80

Müther Isselhorster Str. 172, Avenwedde ( (0 52 41) 7 84 63


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

· Restaurant: tägl. 17 - 1 h, Hotel: tägl. 17 - 1 h, So. auch 9 - 1 h S König Pilsener, Hannen Alt R 45  Kindergerichte, Speisen 3 - 25 €, Gesellschaftsräume bis 120 Pers., õ, è60

R ca. 30  Vorspeisen ab 8,50 €, Hauptgerichte ab 14,50 €  Befindet sich im Hotel Stadt Gütersloh, ausgezeichnete deutsche u. französische Küche, õ, è20

Neue Mühle

Sinfonie i.d. Stadthalle Gütersloh

Herzebrocker Str. 298, Innenstadt ( (0 52 41) 1 21 48 · tägl. ab 15 h bis open end, So. ab 10 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte S Diebels, König Pilsener, Bitburger R 84  3 Kegelbahnen, Rudersportanlage mitten im Grünen, Kinderkarussell, Speisen 3,90 - 14,60 €, Gesellschaftsraum bis 70 Pers., õ, èreichlich

Friedrichstr. 10, Innenstadt ( (0 52 41) 1 40 17 : sieweke@sinfonie-gt.de · tägl. 12 - 14 h u. 18 - 23 h, Sa. nur Abends, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Diebels Alt, Bitburger, Früh Kölsch R ca. 90  Vorspeisen 5 - 12,50 €, Hauptgerichte 10 - 27 €  Sinfoniegarten, 8 Kegelbahnen, Kindergerichte, saisonbezogene, deutsche Küche, So. Brunch 10.30 - 14.30 h für 22 € p.P., Mi. Aktions-Buffet ab 18.30 h für 23,95 €, jeden Fr. ab 18.30 h Gambas satt, Clubraum Mozart: Feierlichkeiten bis 80 Pers., õ, èvorhanden

ParkRestaurant im Parkhotel Kirchstr. 27, Innenstadt ( (0 52 41) 87 70, Fax 87 74 00 : www.parkhotel-gt.de, business@parkhotelgt.de · tägl. 12 - 14 h u. 18.30 - 22 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Radeberger R 70  So. Brunch 11.30 - 14 h, alle aktuellen Speisekarten auf der Internetseite, õ, ègenügend eigene und im Parkhaus gegenüber

Schiffchen Kökerstr. 23/Ecke Eickhoffstraße 1, Innenstadt ( (0 52 41) 10 50 · tägl. 18 - 24 h (Küche bis 22 h), So. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Pilsener

Spexarder Krug Verler Str. 328, Spexard ( (0 52 41) 43 49 : www.spexarder-krug.de · Restaurant: tägl. 17 - 23 h, So. u. Feiert. 11.30 - 14 h u. ab 17 h, Di. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Pilsener, Ducksteiner R 100  Vorspeisen 3,20 - 8 €, Hauptgerichte ab 7,50 €  Kindergerichte, Saal für Tagungen u. Feiern aller Art bis 80 Pers., õ, è40

Türmer Königstr. 35, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 16 42, Fax (0 52 41) 2 12 16 41 · tägl. ab 17 h, Küche 18 - 23 h S Veltins, König Pilsener, Frükölsch R 30  Hauptgerichte 4,50- 12 €  Hausmannskost, rustikale Küche, Wein- und Bierschank, Spargelgericht zur Saison, õ, è10

Waldklause Hotel Restaurant Spexarder Str. 205, Spexard ( (0 52 41) 9 76 30 : www.hotel-waldklause.de · Restaurant: tägl. 17 - 1 h, So. 10 - 14 h; Hotel: durchgehend, So. ab 14 h Ruhetag, Anreise aber möglich x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins, Kellerbier R ca. 80  Vorspeisen 3 - 6,50 €, Hauptgerichte 8 - 35 €  Kindergerichte möglich, Saalbetrieb bis 100 Pers., Tagungsräume u. Technik, õ, è60

Yesterday Berliner Str. 109, Innenstadt ( (0 52 41) 4 03 32 68 · tägl. 12 - 1 h, Di. Ruhetag S Franziskaner Weizen, Becks, Diebels, Hasseröder R 12  2 Sportkegelbahnen, gut bürgerliche Küche, wechselnde Tagesgerichte, WM, Familienfeiern für 30 Pers., õ, è20

Zum Postillon Zum Brinkhof 1, Isselhorst ( (0 52 41) 2 20 55 00, Fax 22 05 50 55

Gasthaus Roggenkamp Einfach gut essen und trinken! www.gasthaus-roggenkamp.de Brockweg 108 · 33332 Gütersloh Tel. 0 52 41/5 10 36 · Fax 5 96 33 gütersloh  geht aus

59


Adressen

Restaurants

Deutsche Küche

: www.zumpostillon.de · Restaurant: tägl. 6 - 14 h u. ab 17 h, Do. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Veltins, Diebels R 40  Vorspeisen ab 4 €, Hauptgerichte bis 18 €  Sommer- u. Wintergarten, W-Lan, Frühstück ab 6 h, Grünkohlessen, Bayrische Woche, Fischwochen, Griechische Woche, WildWochen, Saalbetrieb bis 70 Pers., Tagungsräume, bedingt rollstuhlgeeignet, õ, è40

Zur Linde Isselhorster Kirchplatz 5, Isselhorst ( (0 52 41) 6 71 96 · tägl. 11 - 14 h u. ab 16 h, Sa. u. So. durchgehend ab 11 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard S Bitburger, Köstritzer, Frankenheimer Alt, Erdinger, Detmolder Landbier R Biergartenterrasse 80, Straßencafé 100  Vorspeisen ab 4 €, Hauptgerichte ab 8 €  Fam. Betrieb seit 1677, kinderfreundlich, westfälische Küche, Wild aus eigener Jagd, Bisongerichte, frische Gänse, nationale u. internationale Küche, Spargelspezialitäten, Erdbeerkarte, Pfifferlingkarte, rollstuhlgeeignet, õ, è50

BORGHOLZHAUSEN Landgasthof Potthof Barnhauser Str. 3, Barnhausen ( (0 54 25) 70 12 : www.sahneschnitzel.de, www.landgasthofpotthof.de · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. 18 - 22 h, Di. u. Mi. Ruhetag, im Sommer durchgehend, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Herforder, Pilsener Urquell, Köstritzer, #kloster Andechs R ca. 100  Vorspeisen 4,50 - 7,50 €, Hauptgerichte 8 21 €  Mittagstisch täglich, saisonale Küche, jährlich Schweizer Spezialitätenwoche im Herbst, Fischwoche im Frühling, hausgebackenen Kuchen am Wochende, Räumlichkeiten bis 48 Pers., Fremdenzimmer, õ, è60

HALLE Brune Bierstube und Restaurant Bahnhofstr. 10, Halle ( (0 52 01) 24 06 · tägl. 17 - 1 h, Sa., So. u. Feiert. 11 - 14 h u. ab 18 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Bitburger, Köstritzer, Detmolder Landbier R 70  Vorspeisen 3,60 - 10 €, Hauptgerichte 9 - 23 €  Kindergerichte, am Wochenende wechselnder Mittagstisch, westf. Spezialitäten, Gesell60 gütersloh  geht aus

schaftsraum vorhanden, Raucherbereich, õ, è20

Pappelkrug Pappelstr. 4, Künsebeck ( (0 52 01) 74 79 : www.landgasthof-pappelkrug.de · tägl. 11 - 14 h u. ab 16.30 h, Di. Ruhetag x EC-Karte S König Pilsener, Diebels, Veltins, Erdinger R 100  Vorspeisen 3,50 - 10 €, Hauptgerichte bis 25 €  deutsche Küche mit französisch-mediterranen Einfluss, Biergarten, tägl. wechselnder, rustikaler Mittagstisch, saisonale Speisen, Gesellschaftsraum bis 80 Pers., õ, è50

Rossini Gastronomie Eggeberger Str. 11, Eggeberg ( (0 52 01) 97 17 10, Fax (0 52 01) 97 17 11 7 : www.rossini-halle.de, info@rossini-halle.de · tägl. 10 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Herforder, Warsteiner, Maisel Weizen R ca. 120  Vorspeisen 4,50 - 12,50 €, Hauptgerichte 7,50 - 24,50 €  Deutsche und Mediterrane Küche, Kindergerichte, wechselnde Tageskarte, Raucherbereich, õ, èreichlich

Rundheide Rundheide 8, Kölkebeck ( (0 54 23) 94 50 20 · tägl. ab 17 h oder nach Vereinbarung, So. 10.30 - 14 h Mittagstisch, Do. Ruhetag S König Pilsener R ca. 40  Kegelbahn, Speisen 5 - 20 €, gutbürgerliche Küche, Saal für 100 Pers., rollstuhlgeeignet, õ

Sauerzapfes Alleestr. 20, Halle ( (0 52 01) 7 35 62 50, Fax 7 35 62 51 : www.sauerzapfes.de · tägl. 11.30 - 14 h u. ab 17 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Beck‘s, Hasseröder, Staropramen R ca. 50  Vorspeisen 5 - 12 €, Hauptgerichte 10 - 20 €  Kindergerichte, Mittagstisch, Gesellschaftsräume vorhanden, Seminarraum, õ, èvorhanden

Schlemmerstuben Klingenhagen 6, Halle ( (0 52 01) 90 62 : www.barbara-keller.de · tägl. ab 18 h, So. u. Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa S König Pilsener, Köstritzer, Saison Biere  Speisen 6 - 30 €, Fischspezialitäten u. mehr, Gesellschaftsräume für 50 Pers., õ, è12

HARSEWINKEL Altes Bauernhaus Marienfeld Möllenbrocksweg 20, Marienfeld ( (0 52 47) 84 65 : www.altesbauernhaus.info, info@altesbauernhaus.com · tägl. 11 - 13.30 u. ab 17 h, So. u. Feiert. durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Warsteiner, Jever, Frankenheim Alt, Ducksteiner, Radeberger R 100  Vorspeisen 3 - 15 €, Hauptgerichte 7,50 - 30 €  Spezialist für Familien u. Betriebsfeste, Übernachtungsmöglichkeiten, 3 Kegelbahnen, 2 Kaminzimmer, 5 Gesellschaftsräume für 15 bis 500 Pers., èBusparkplätze

Haus Bergmann Gütersloher Str. 31, Harsewinkel ( (0 52 47) 20 08 : www.hotel-bergmann.com, hotel-bergmann@t-online.de · Restaurant: tägl. 11.30 - 14 h u. ab 17 h, Sa. ab 17 h, Mi. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Weizen, König Pilsener, Schlösser Alt, Saisonbiere R 60  Vorspeisen 3,80 - 7,90 €, Hauptgerichte 7,50 - 18,50 €  Malerischer Garten, rustikale Bauernstube, Kindergerichte, tägl. wechselnder Mittagstisch, Partyservice, Gesellschaftsräume für 12 - 45 Pers., õ, è15

Deutsches Haus Marienfeld Oester 1, Marienfeld ( (0 52 47) 98 59 40 : www.deutsches-haus-marienfeld.de · tägl. 17 - 22 h, So. 10 - 14 u. 17 - 21 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Veltins, Meißels R 100  Vorspeisen ab 4,20 €, Hauptgerichte ab 10 €  Kindergerichte, Frühstück auf Anfrage, Brunch 16,80€, Gesellschaftsräume für 100 Pers., õ, è100

Restaurant Falke Westfalendamm 2, Harsewinkel ( (0 52 47) 24 51 · tägl. 10.30 - 14 h u. ab 15.30 h, Fr. - So. durchgehend, Mo. Ruhetag, (Küche 11.30 - 13.30 u. 17.30 - 22 h) x EC-Karte S Krombacher, Frankenheimer Alt, Jever R ca. 80  Vorspeisen ab 3 €, Hauptgerichte ab 5,20 €  2 Kegelbahnen, Gesellschaftsraum für 50 Pers., õ (an der Leine), èreichlich

Heidehof Heerdamm 22, Harsewinkel


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

( (0 52 47) 53 72 : www.heidehof-hsw.de · Okt. - April Mi. - Sa. 17 - 24 h, So. 10 - 24 h, Mai - Sept. Di. - Fr. 15- 24 h, Sa., So. u. Feiert. 11 - 24 h, Mo. Ruhetag S Krombacher, Potts Landbier, Potts Hefeweizen R 150  Vorspeisen 2,80 - 7,70 €, Hauptgerichte 6,40 - 15,60 €  Schöner Biergarten mit Spielplatz, beliebtes Radler-Ausflugziel im Grünen, direkt am Radweg R1/Emsradweg, kinderfreundlich, Frühstück So. 12,50 € mit Anmeldung, Partyraum bis 120 Pers., õ, è50

Klosterpforte Klosterhof 2-3, Marienfeld ( (0 52 47) 70 80, Fax 8 04 84 : www.klosterpforte.de, post@klosterpforte.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Marienfelder Klosterbräu R 250  Doppelkegelbahn, Wellnessbereich, Fitnessbereich, Pool, Schwimmteich, Dampfbad, Fussballplätze, Frühstücksbuffet, vier versch. Säle (30 bis 300 Pers.), bedingt rollstuhlgeeignet, õ, è150

Poppenborg Restaurant

Vielfalt

Brockhäger Str. 9, Harsewinkel ( (0 52 47) 22 41, Fax 17 21 : www.poppenborg.com, hotel@poppenborg.com · tägl. 12 - 13.30 h u. 19 - 21.15 h, Mi. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König, Potts Landbier, Maisels Weizen R 36  Vorspeisen ab 11 €, Hauptgerichte ab 26 €  Exquisites, mehrfach ausgezeichnetes Restaurant, exzellente Weinkarte, Gartenrestaurant, Saalbetrieb bis 250 Pers., õ, è40

Dr.-Pieke-Str. 12, Harsewinkel ( (0 52 47) 23 32, Fax 40 66 19 · tägl. ab 10 h - open End S König Pilsener, Diebels Alt, Franziskaner R 50  Radfahrerfreundlich, eigenes Café, Clubraum für ca. 100 Pers., õ, è30

Poppenborg‘s Stübchen Brockhäger Str 9, Harsewinkel ( (0 52 47) 22 41, Fax 17 21 : www.poppenborg.com, hotel@poppenborg.com · tägl. 12 - 13.30 h u. 18 - 21.45 h, Mi. Ruhetag x EC-Karte, Visa, American Express, Diners S König, Potts Landbier, Maisels Weizen R 100 (Biergarten)  Vorspeisen 2,50 - 12 €, Hauptgerichte 9,90 - 19,90 €  Boule-Bahn, Kindergerichte, rustikale Küche, wechselnder Mittagstisch, Saalbetrieb bis 250 Pers., õ, è40

Waldhof Münsterstr. 103, Harsewinkel ( (0 52 47) 21 92, Fax 40 99 98 : www.waldhof-harsewinkel.de, info@waldhof-harsewinkel.de · tägl. 17 - 1 h, So. 9 - 14 h u. 17 - 1 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte S Bitburger, Veltins, Potts Land R ca. 80  Vorspeisen 3 - 6 €, Hauptgerichte 6 - 17 €  Minigolf, 2 Bundeskegelbahnen, Frühstück So. 9 - 12.30 h, germanische Tafelrunde ab 10 Pers. auf Vorbestellung, õ, è50

Waldschlösschen Adenauerstr. 1, Marienfeld ( (0 52 47) 82 57, Fax 8 02 90 · tägl. ab 17 h, Mi. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

Medium_GGA_Layout 1 08.06.11 15:08 Seite 1

Original italienisches Eis aus eigener Herstellung. Jetzt ist unsere Terasse wieder für Sie geöffnet …

… und abends mit Beleuchtung! Brockhäger Straße 54 33330 Gütersloh Telefon: GT 2334330

Carl-Bertelsmann-Str. 33 (Zufahrt über Gartenweg) Telefon 05241-2121636 · www.medium-guetersloh.de

gütersloh  geht aus

61


Adressen

Restaurants

Deutsche Küche

S Bitburger, Detmolder Landbier, Klosterandechs Weizen R ca. 50  Vorspeisen 4 - 8,50 €, Hauptgerichte 9 - 20 €  gutbürgerliche Küche, Saalbetrieb bis 150 Pers., õ (nur im Garten)

Gasthof Wilhalm Dr.-Pieke-Str. 2, Harsewinkel ( (0 52 47) 92 70 80 : www.gasthof-wilhalm.de · tägl. 17 - 1 Uhr x EC-Karte, Visa, Mastercard, Diners S Bitburger Pils

HERZEBROCK Brocker Mühle Groppelerstr. 63, Herzebrock-Clarholz ( (0 52 45) 24 13 · tägl. ab 17 h, So. ab 11 h (So. Küche 11.30 - 14 u. ab 17 h), Mo. u. Di. Ruhetage x EC-Karte S Veltins, Diebels Alt R 40  So. Kaffee und Kuchen, õ, èreichlich

Landhaus Heitmann Gütersloher Str. 63, Herzebrock ( (0 52 45) 8 82 30 · tägl. 17 - 24 h, Mo. u. Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, American Express S König Pilsener, Diebels Alt R ca. 80  Bewirtung im Gesindehaus auf Schloß Möhler, jeden Donnerstag Aktionsabend, Kindergerichte, Sonntags wechselnder Mittagstisch von 12 h - 14 h, õ, è80

S König Pilsener, Hohenfelder, Duckstein R 80  Vorspeisen ab 6 €, Hauptgerichte ab 10 €  Großer Biergarten am Wald, ruhige Lage, Diätküche, saisonale Gerichte, Sprossen u. Keimlinge aus eigenem biologischem Anbau, Buffetservice, è45

Alte Tenne Rietberger Str. 25, Wiedenbrück ( (0 52 42) 78 24 · tägl. ab 17 h, Sa. u. So. ab 15 h Fussball live, Mo. Ruhetag S Veltins, Frankenheim Alt R ca. 70  Musikkneipe, Kindergerichte, Speisen 4 - 10 €, õ, èreichlich

Altes Gasthaus Lange Str. 26, Wiedenbrück ( (0 52 42) 29 64 · tägl. 10 - 14 h u. ab 16.30 h, Do. Ruhetag S Hohenfelder, Düssel Alt R 50  Vorspeisen ab 2,50 €, Hauptgerichte ab 5,50 €  Gutbürgerliche Küche, Mittags- u. Abendtisch, So. deftiges Frühstück auf Vorbestellung, õ

Prominententipp

RHEDA-WIEDENBRÜCK Hotel-Landgasthaus Albermann Beckumer Str. 22, Batenhorst ( (0 52 42) 3 46 42 · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. 17 - 1h, Sa. Mittag geschlossen, Mo. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte 62 gütersloh  geht aus

Lange Str. 60, Wiedenbrück ( (0 52 42) 90 18 28 : www.ankervilla.de · tägl. vom Frühstück bis zum Dämmerschoppen, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard S Hohenfelder, Budweiser, Weizen R 30  Hauptgerichte 5 - 12 €  Café - Bistro, 40 Sorten Tee, 20 Sorten Kaffee, ausgefallene Karte, Sa. u. So. Frühstücksbuffet, tägl. wechselnde Mittagsgerichte, vegetarische u. Vollwertspeisen, õ

Café & Restaurant Emshaus Gütersloher Str. 22, Rheda Wiedenbrück ( (0 52 42) 4 06 04 00 : www.emshaus-rheda.de · tägl. 12 - 22 h, Di. Ruhetag x EC-Karte S Veltins, Diebels Alt, Maisels im Sommer R 60  Vorspeisen 7 - 9 €, Hauptgerichte 12 - 24 €  Parklage am Emsradweg, Räume für Feierlichkeiten jeder Art, monatlich wechselnde Abendkarte, Mittwochs Aktionstag, wechselnder Mittagstisch, Brunch, Kindergerichte individuell abstimmbar, durchgehend warme Küche, õ, èvorhanden

Jägerheim GbR Am Jägerheim 1, Wiedenbrück ( (0 52 42) 57 79 66, Fax 57 79 67 · Restaurant: Mo. - Fr. ab 16 .30 h, Sa ab 17 h, So. ab 9 h, Do. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte S Krombacher, Frankenheim Alt, Hohenfelder R 20  Vorspeisen ab 3 €, Hauptgerichte ab 7 €  Kindergerichte, gutbürgerliche Küche, kinderfreundlich, Saalbetrieb für 20 bis 100 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è120

Landgasthof Lönne Grenzweg 8, Clarholz ( (0 52 45) 56 21 : www.landgasthaus-loenne.de, paulloenne@t-online.de · tägl. ab 17 h, Mo. Ruhetag, i.d. Sommersaison So. durchgehend geöffnet x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins, Bitburger, Potts Landbier R 60  Vorspeisen ab 2,50 €, Hauptgerichte 4,50 9,50 €  Kegelbahn, Fremdenzimmer, Tennisplatz, Fußballplatz, Beachvolleyballplatz, W-Lan, So. Mittagstisch, Gesellschaftsraum für bis zu 80 Pers., Saalbetrieb, õ, è20

Ankervilla

Gasthof Klein

Tanina Rottmann Moderatorin Radio Gütersloh Öffnen sie eine Flasche Prosecco oder einen trockenen Rosewein und ich finde SIE. Aber für so ein nettes Tröpfchen rausche ich auch gern mal bei Claudine im Vinus vorbei (Rauchen erlaubt – auch schön!) Auf dem Teller darf es gern ein saftiges Steak sein, sehr lecker bei „Hellweg - Steaks und mehr“ in Spexard. Den besonderen Abend genieße ich gern im Medium, aber auch mal mit einer Portion Pommes von Hallmann. Und wenn selber Kochen angesagt ist, finden sie mich regelmäßig an der Fischtheke bei Schenke. 

Hauptstr. 102, Wiedenbrück ( (0 52 42) 3 62 64 · Di. - Fr. 16.30 - 1 h, Sa. mittag auf Anfrage, So. 10 - 1 h, Mo. auf Anfrage x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König Pilsener, Diebels, Duckstein R 50  Vorspeisen ab 7,10 €, Hauptgerichte 7,50 22 €  Nähe Flora Westfalica, für Busgesellschaften geeignet, wechselnde Saisonangebote, gutbürgerliche Küche, Mittagstisch auf Anfrage, Gesellschaftsräume für 20 - 100 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, èmehr als 60

Kleineaschoff Aschoffweg 7, St. Vit ( (0 52 42) 4 42 42 · tägl. ab 17 h (warme Küche 18 - 21.30 h), So. ab 10 h, Di. Ruhetag


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

S König Pilsener, Veltins, Hannen Alt R ca. 50  Vorspeisen um 5 €, Hauptgerichte 6,50 15,50 €  Partyservice, landschaftlich reizvolle Lage, Tennisanlage (In- u. Outdoor), Saalbetrieb für 20 - 180 Pers., õ, è100

Restaurant Manufaktur Hauptstr. 31, Rheda-Wiedenbrück ( (0 52 42) 93 71 75 : www.hotelsonne.de · tägl. ab 18 h, So. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Hohenfelder, Jever R 60  Vorspeisen 6,50 - 16,50 €, Hauptgerichte 19,50 - 27,50 €  Kindergerichte, è116

Gaststätte Neuhaus Doktorplatz 6, Rheda ( (0 52 42) 4 43 22 · tägl. ab 17 h, So. 11 - 14 h u. 17 - 1 h, Mo. Ruhetag S Bitburger, Köstritzer, Diebels Alt R 60  Kegelbahn, Mittagstisch nach Vereinbarung,

Speisen ab 8,50 €, Saalbetrieb bis 250 Pers., õ, è12

Restaurant Pfeiffer Herzebrocker Str. 162, Rheda ( (0 52 42) 4 24 34 · tägl. 11 - 14.30 h u. ab 17 - open End, Di. Ruhetag S Hohenfelder  Biergarten  Vorspeisen 4 - 9,50 €, Hauptgerichte ab 9 €  Frühstück Frühstück auf Bestellung, Wechselnde Saisonangebote, Mittags- u. Abendtisch, Familienessen oder geschlossene Gesellschaften, è25

Planet Wiedenbrück Wasserstr. 42, Rheda-Wiedenbrück ( (0 52 42) 75 67 · tägl. ab 16 h, Sa. u. So. ab 10 h, Ende offen x Visa, Mastercard S Hohenfelder R 20  Live Musik, 2 Kegelbahnen, Speisen: 5 - 15 €, Gesellschaftsräume bis 200 Pers., õ, è60

Landgasthaus Pöppelbaum Am Postdamm 28, Wiedenbrück-Lintel

Restaurant · Pizzeria

Griechische Spezialitäten seit 1980

( (0 52 42) 76 92 · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. ab 17 h, Mo. Mittag geschlossen, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Veltins, Frankenheim Alt R ca. 35  Vorspeisen 2,50 - 8 €, Hauptgerichte 4,50 18 €  Bierlaube, Kegelbahn, Kindergerichte, Gesellschaftsräume für bis zu 80 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è50

Ratskeller Wiedenbrück Lange Str. 40/Markt 11, Wiedenbrück ( (0 52 42) 92 10 : www.ratskeller-wiedenbrueck.de · durchgehend (warme Küche tägl. 12 - 14 h u. 18 - 22 h) x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König, Hohenfelder, Diebels Alt, Duckstein R ca. 90  Vorspeisen 5 - 13 €, Hauptgerichte 15 - 30 €  gehobene regionale Küche, auf die Saison abgestimmtes Speisenangebot, erlesene Weinkarte, gemütlicher Biergarten, Gesellschaftsräume für 50 Pers., õ, è15

sehen probieren genießen Feinste Öle und Essige Verführerische Liköre Erlesene Edelbrände | Feinkost

Sommergarten Clubraum Täglich geöffnet von 11-15 und 17.15-1 Uhr

Schulstraße 3 · 33330 Gütersloh Telefon (0 52 41) 1 56 96 · www.syrtaki-gt.de

Königstraße 28 · 33330 Gütersloh · Tel. 05241-2219531 www.guetersloh.vom-fass.de gütersloh  geht aus

63


Adressen

Restaurants

Deutsche Küche

Landgasthof Rheda Am Faulbusch 9, Rheda ( (0 52 42) 55 07 10 : landgasthof-rheda@google.com.de · tagl. 17 - 23 h, So. 11 - 14 h u. 17 - 23 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Ludwig, Bitburger R ca. 50  Vorspeisen ab 6 €, Hauptgerichte ab 6,50 €  Biergarten, Gesellschaftsräume bis 60 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è25

ab 17 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard S Fürstenberg, Frankenheim, Saisonbiere, Paulaner R 40  Vorspeisen 3,10 - 5,90 €, Hauptgerichte 5,50 - 18,50 €  Partyservice außer Haus, jahreszeitlich wechsel. Aktionkarten, wechsel. Mittagstisch, Gesellschaftsräume für 350 Pers., Parkettsaal, sep. gelbes Zimmer bis 35 Pers., Tagungsräume m. Technik für 5 bis 200 Pers., Feierscheune bis 150 Pers., õ n. Absprache, è120

See Café

Domschenke

Paul-Schmitz-Str. 22, Wiedenbrück ( (0 52 42) 3 54 64 : www.seecafe.com · tägl. 9 - 19 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Warsteiner, Frankenheim Alt R ca. 200  Kindergerichte, Speisen 2,60 - 15 €, hausgemachter Kuchen, Mittagstisch, Gesellschaftsräume für 40 - 200 Pers., õ

Sport Hotel Rheda-Wiedenbrück Wasserstr. 40, Wiedenbrück ( (0 52 42) 95 33, Fax 95 34 : www.sporthotel-wiedenbrueck.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder R 30  Biergarten, Dachterrasse, Speisen 5,50 - 14 €, Gesellschaftsräume bis 70 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, èTiefgarage

RIETBERG Adelmann Lippstädter Str. 5, Mastholte ( (0 29 44) 14 42 : www.hotel-adelmann.de · tägl. 9 - 1 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Warsteiner, Frankenheimer Alt, Erdinger, König Ludwig, Adelmanns Dunkel R ca. 50  Vorspeisen 3 - 7 €, Hauptgerichte 5 - 15 €  Frühstück tägl. 8 - 12 h für 6,50 €, Fr. ab 18.30 h Fischbuffet So. u. Feiert. 9 - 13 h für 11,50 €, versch. Buffets So. ab 17 h Kaltwarme Brotzeit 8,50 € Mi. ab 18 h Schnitzelbuffet 8,50 €, Saalbetrieb bis 250 Pers., bedingt rollstuhlgeeignet, è50

Gasthof Bökamp Brunnenstr. 1, Bokel ( (0 52 44) 88 44 : www.gasthofboekamp.de · tägl. 11 - 13.30 h u. ab 16 h, Sa. 11 - 13.30 h u. ab 17 h, So. u. Feiert. 10.30 - 14 h und 64 gütersloh  geht aus

Lippstädter Str. 1, Mastholte ( (0 29 44) 3 18 · tägl. 12- 13.30 h und ab 17.30, Sa. Mittag geschlossen, Di. Ruhetag x EC-Karte S König Pilsener, Köstritzer, Hohenfelder, im Sommer Paulaner Hefeweizen R 80  Vorspeisen Restaurant: 12 - 20 €, Gaststube: 3,50 - 8 €, Hauptgerichte Restaurant: 28 - 32 €, Gaststube: ab 8,50 €  Wintergarten, Biergarten, Partyservice, Saal bis 80 Pers., õ, è25

Gasthaus zum Doppe Doppstr. 23, Bokel ( (0 52 44) 88 58 : www.gasthof-zum-doppe.de · tägl. 16 - 1 h, Mo. Ruhetag S Hohenfelder, König Pilsener, Altstadt Alt R ca. 35  Vorspeisen 3 - 7 €, Hauptgerichte 7 - 14 €  Partyservice, So. 11 - 14 h Frühschoppen, Bundeskegelbahn, Wintergarten, Biergarten mit großem Kinderspielplatz, behindertengerechte Einrichtung, versch. Aktionen, Kindergerichte, westfälische hausgemachte Spezialitäten, WM, Saalbetrieb bis 350 Pers., Brunnenzimmer bis 60 Pers., Parkettsaal für Feierlichkeiten jeder Art, õ, è50

Hotel Vogt Rathausstr. 24, Rietberg ( (0 52 44) 88 02 od. 7 82 57 : www.hotel-vogt.de · tägl. 11 - 14 h u. 17 - 24 h, Sa. Ruhetag x EC-Karte, Visa, American Express, Diners S Veltins, Bitburger, Frankenheim Alt, Maisels, Hohenfelder  Vorspeisen 4 - 7 €, Hauptgerichte 5 - 15 €  2 Kegelbahnen, Imbissstube, Frühstück 7 10 h, Küche 18 - 22 h, õ, è6

Gaststätte Abtei Hauptstr. 38, Rietberg ( (05244) 90 15 15 · Mo.- So. ab 17 h, Mi. Ruhetag, So. 10.30 - 14 h S Veltins, Duckstein, Diebels R 80  Vorspeisen 1 - 7 €, Hauptgerichte 5,80 - 17,50 €  Kegelbahn, Kindergerichte, Frühstück auf Anfrage, Mittagstisch wechselt, Partyser-

vice, außer Haus u.a. Riesenpfannen, Happy Hour dienstags, 40 - 100 Personen, õ, è30

Restaurant Mauritz im Hotel Lind Am Nordtor 1, Rietberg ( (0 52 44) 7 00 10 60 : www.lind-hotel.de · tägl. 12 - 14 h u. 18 - 22 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  wechselnde Angebote, Tageskarte, Wochenkarte, Kindergerichte auf Anfrage, Frühstück Buffet Mo. - Fr. 6.30 h - 10 h, Sa. u. So. 7.30 h - 11 h, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, deutsch-mediterrane Küche, Raucherbereich, rollstuhlgeeignet, õ, è30

Seerose An den Teichwiesen 19, Rietberg ( (0 52 44) 90 44 61 : www.cafe-seerose.de · April - Sept.: Di. - So. ab 9 h, Okt. - März: ab 11.30 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte S Veltins, Hohenfelder R 250  Vorspeisen ab 3,50 €, Hauptgerichte ab 7 €  auf dem Gelände der Landesgartenschau am oberen See gelegen, Kindergerichte, Frühstück Di.- Sa. 9 bis 11.30 h, So. bis 12 h, Kaffee und Kuchen hausgebacken, Gesellschaftsraum bis zu 120 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è10

Landhaus Wimmelbücker Druffeler Str. 115, Druffel ( (0 52 44) 25 23, Fax 18 88 : www.wimmelbuecker.de · tägl. ab 16.30 h (Küche ab 18), Mo. u. Di. Ruhetag x EC-Karte S Warsteiner, Frankenheim Alt, König Ludwig Dunkel R 45  Partyservice, Speisen 6 - 20 €, Wildspezialitäten vom heimischen Jäger, Saal für 60 - 200 Pers. u. für 20 - 60 Pers., õ, è150

Zur Post Bahnhof Str. 5, Rietberg ( (0 52 44) 89 08 · Restaurant: tägl. 17 - 24 h, Sa. u. So. 17.30 - 24 h, Mi. Ruhetag, Hotel: tägl. 6 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Hohenfelder, König Pilsener, Diebels Alt, König Ludwig Dunkel R 40  Vorspeisen 3,50 - 6 €, Hauptgerichte 7 - 15 €  è12

SCHLOSS HOLTESTUKENBROCK Gasthof Buschkrug Kaunitzer Str. 102, Liemke


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

( (0 52 07) 9 26 90 · Restaurant: tägl. 11.30 - 14 h u. 17 - 1 h, Mi. u. Sa. ab 17 h, Di. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S König Pilsener, Detmolder Landbier R ca. 100  Vorspeisen 3 - 10 €, Hauptgerichte 9 - 25 €  Partyservice, Kindergerichte, Mittagstisch, Seniorengerichte, Partykeller bis zu 60 Pers., Kaminzimmer bis zu 25 Pers., Saal bis zu 60 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è30

Holter Schloßkrug Schloßstr. 100, Schloss-Holte ( (0 52 07) 32 56 · Hotel tägl. 7 - 24 h; Restaurant (Küche)11.30 - 14 h u. 17.30 - 22 h, Restaurant durchgehend, Biergarten durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins R 140  Vorspeisen 4 - 9,80 €, Hauptgerichte 7 21,50 €  Hotelzimmer im Landhausstil, tgl. Frühstücksbuffet nur mit Anmeldung, Kaffee und Kuchen nachmittags, Feierlichkeiten bis 100 Pers., õ, è60

Hotel zur Post Hauptstr. 13, Stukenbrock ( (0 52 07) 9 52 10 : www.hotel-gasthofzurpost.de · Restaurant: tägl. 11.30 - 14 h u. 17 - 22 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, Bitburger, Frankenheim Alt, König Pilsener, Köstritzer, Hefe Weizen R 20  Vorspeisen 3 - 9,80 €, Hauptgerichte ab 7 €  Zentraler Ausgangspunkt zu Städten der Region (ca. 20 km Entfernung), umfangreiche Speisekarte, Gesellschaftssaal bis 250 Pers., Konferenz- u. Tagungsräume für 10 - 200 Pers., õ, è20

Schniedermann Oerlinghauser Str. 33, Schloß Holte ( (0 52 07) 33 44, Fax 69 25 : www.hotel-schniedermann.de · tägl. 7 - 13 h u. 17 - 24 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Veltins, Herforder, Löwenbräu R 300  Vorspeisen 3 - 8 €, Hauptgerichte 7 - 12 €

 Frühstück So. ab 9.30 h, Saalbetrieb bis 130 Pers., õ, è70

Westhoff Hauptstr. 24, Stukenbrock ( (0 52 07) 9 11 00 · Ristorante Italiano: tägl. ab 18 h, Hotel: tägl. 6 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, Bitburger, Gatzweilers Alt, Krombacher R 130 (Terrasse)  Wellness u. Saunabereich, mediterrane italiensche Käche, Räume fär bis 200 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è80

STEINHAGEN Landgasthaus Beckmann Gütersloher Str. 23, Steinhagen/Brockhagen ( (0 52 04) 33 81 · Mo. - Sa. ab 17 h, So. 11- 14 h u. ab 17 h, Di Ruhetag S König, Herforder, Diebels, Aktionsbiere R 100  Partyservice, Partyleihartikel, 3 Kegelbahnen, Frühstück So. nach Termin, Speisen ab 3 €, Gesellschaftsraum bis 70 Pers., õ, èreichlich

Restaurant | Bierstube | Lounge Hannen Fass · Spiekergasse 12 · 33330 Gütersloh Täglich 18 – 1 Uhr · Mo Ruhetag · Fr/Sa/vor Feiertagen 18 – 3 Uhr

www.hannenfass-gt.de

Alleestraße 20 | 33790 Halle/Westfalen Telefon 0 52 01 - 7 35 62 50 | Fax 0 52 01 - 7 35 62 51 info@sauerzapfes.de | www.sauerzapfes.de gütersloh  geht aus

65


Adressen

Restaurants

Deutsche Küche | griechisch

· Di. - Sa. 17.30 - 23 h, So. 11.30 - 14.30 u. 18 - 23 h, Mo. Ruhetag außer Feiert. x EC-Karte, Visa, Mastercard S Veltins R 50  Vorspeisen 6,50 - 12 €, Hauptgerichte 12 - 22 €  Kegelbahn, Landgasthaus, Kindergerichte, Mittagstisch wechselnd (nur So), Gesellschaftsräume bis 220 Personen, õ nur im Restaurant, èausreichend

Haus Ohlmeyer

Ententurm Sandfortherstr. 50, Brockhagen ( (0 52 04) 9 17 60 : www.ententurm.de · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. ab 17 h, Küche 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Di. Ruhetag, Hotel: Mi. - Mo. 11 - 14 h u. 17 - 22 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa S König Pilsener, Andechs, Diebels Alt, Ducksteiner R 100  Vorspeisen ab 4, 90 €, Hauptgerichte ab 9,50 €  Wechselnde Aktionen, großer Kinderspielplatz, Kindergerichte, So. Lunchbuffet, Bistro 4 - 9 €, ausgewählte Weinkarte, stilvoller Saal u. Gesellschaftsräume für 15 - 160 Pers., õ, èausreichend

Graf Bernhard 1344 Bahnhofstr. 56, Steinhagen ( (0 52 04) 87 01 93 : www.grafbernhard1344.de · Restaurant: tägl. ab 11 h, warme Küche 12 - 14 h u. ab 17.30 h; Hotel: durchgehend, Rezeption bis 18 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Königs, Münchener Bier, Weizen R 200  Vorspeisen ab 3,50 €, Hauptgerichte ab 10,99 €  zentrumnah und naturgelegen, Kinderspielplatz, Kindergerichte, Frühstück als Hotelgast oder auf Vorbestellung, Gesellschaftsräume für 60, 80 und 120 Pers., rollstuhlgeeignet, õ nur im Restaurant, è100

· tägl. 11 - 23 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder, Bitburger, Diebels Alt R 50  Vorspeisen 5 - 10,50 €, Hauptgerichte 8,50 - 22,00 €  Fachwerkhaus am Landhotel, Kindergerichte, jahreszeitlichen Aktionen, Genießer Frühstück So. 8 - 12 h, Brunch jeden 1. So., Feiert. 11 - 14 h auf Anfrage, Gesellschaftsräume bis 250 Pers., õ (an der Leine), è60

Campus Bar & Restaurant Westfalenweg 16, Verl ( (0 52 46) 9 29 73 66 : www.campusverl-jimdo.de · tägl. ab 18 h, So. ab 11 x EC-Karte S Becks, Diebels, Franziskaner R 120  Vorspeisen 3,40 - 8,90 €, Hauptgerichte 4,50 - 20,90 €  Aktionswochen, Kindergerichte, So. wechselnder Mittagstisch, warme Küche, õ, èca. 50

Fordkort Schank & Speisewirtschaft

VERL

Holter Str. 29, Kaunitz ( (0 52 46) 24 74 · tägl. 18 - 1 h, Mo. Ruhetag S Krombacher, Detmolder Landbier, König Ludwig, Erdinger R ca. 30  Vorspeisen 4,20 - 10,50 €, Hauptgerichte 8,20 - 18,90 €  Steakspezialitäten, Flammkuchen, wöchentlich wechselnde Fischgerichte, Gesellschaftsraum bis 30 Pers., õ, è15

Restaurant „Altdeutsche Gaststätte“

Gasthaus Spieker

Sender Str. 23, Verl ( (0 52 46) 96 60 : www.altdeutsche.de

Detmolder Str. 86, Hövelhof-Riege ( (0 52 57) 22 22 : www.gasthaus-spieker.de

66 gütersloh  geht aus

Brummelweg 125, Sürenheide ( (0 52 46) 23 47 : www.haus-ohlmeyer.com · Mo. - Sa. ab 16.30 h, So. 12 - 14 h, Mi. Ruhetag x EC-Karte R ca. 45  Vorspeisen ab 3,60 €, Hauptgerichte ab 10,20 €  Partyservice, 2 Kegelbahnen, Festsaal, Frühstück u. Brunch für Gruppen auf Anfrage, So. Mittagstisch, ab 18 h warme Küche, Gesellschaftsräume bis 180 Pers.

Helfberend Sender Str. 348, Sende ( (0 52 46) 35 23 · tägl. 17 - 22.30 h, So. auch 12 - 14.30 h, Mo. u. Di. Ruhetag x EC-Karte S Detmolder, König Pilsener, Paulaner Hefeweizen R 145  Vorspeisen 3 - 12 €, Hauptgerichte 12 - 21 €  Biergarten So. 11 - 23 h geöffnet, Kindergerichte, So. wechselnder Mittagstisch, Fischspezialitäten, Aktionswochen Spargel, Wild, Speisen im Biergarten 2,50 - 7 €, õ, è60

Kampwirth Hauptstr. 10, Verl ( (0 52 46) 35 08 : www.kampwirth.de, hotel-kampwirth@t-online.de · Restaurant: ab 17 h, Mo. Ruhetag, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa S König Pilsener, Diebels Alt, Paulaner Weizen R ca. 70 (Biergarten)  Vorspeisen ab 4,50 €, Hauptgerichte ab 8 €  Kinderfreundlich, gehobene Küche, Saisongerichte im monatlichen Wechsel, Buffet auch außer Haus, Tagungsraum für ca. 60 Pers., õ, è15

Menning Gütersloher Str. 81, Verl ( (0 52 46) 36 86 · tägl. ab 18 h, So. ab 17.30 h, Mo. u. Di. Ruhetag S Detmolder, Veltins, Radeberger  Vorspeisen 4 - 10 €, Hauptgerichte ab 8 €  Partyservice, Cateringmobil, erweit. Speisekarte, Gesellschaftsraum bis 150 Pers., õ, è100


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

Sielhorst Paderborner Str. 53, Verl ( (0 52 46) 35 32 · Restaurant: tägl. 17 - 23 h, Sa. u. So. 11 - 23 h, Fr. Ruhetag, Hotel: durchgehend S Veltins R ca. 30  Vorspeisen 2,70 - 6 €, Hauptgerichte 6 - 16 €  Kindergerichte, Frühstück u. Brunch auf Bestellung, Gesellschaftsräume bis 60 Pers., õ, è30

Restaurant Steinod Kirchplatz 5, Verl ( (0 52 46) 8 38 18 60, Fax (0 52 46) 8 38 18 61 : www.restaurant-steinod.de · Mo. - Fr. 11:30 - 24 h, Sa. - So. 9 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB S Warsteiner Pils, Frankenhauser Alt, König Ludwig Hefeweizen R 60  Frühstücksbuffet, Mittagstisch mit der 15 Minuten Garantie, Verler Freitag: köstliches Gericht + kleines offenes Getränk = besonderer Preis, õ, è6

S Hövels, Paulaner Münchner Hell, Krombacher, Schneider Hefeweizen R ca. 70  Biergarten, radfahrerfreundlich, Anbindemöglichkeit für Pferde u. Kutschen, Kindergerichte auf Wunsch, Frühstück u. Brunch auf Vorbestellung, Kaffee und Kuchen Sa. u. So. hausgemachten Kuchen, Speisen 3,80 - 19,80 €, jeden 3. So. Frühstücksbuffet, Gesellschaftsräume bis 50 Pers., für Gruppen auch besondere Öffnungszeiten, õ, è40

WERTHER Bergfrieden Isingdorfer Weg 33, Werther ( (0 52 03) 9 72 20 : www.bergfrieden-werther.de · Restaurant: tägl. ab 11 h, Do. Ruhetag Hotel: durchgehend

Prominententipp

Wiesenstr. 4, Versmold ( (0 54 23) 95 20 : www.altstadthotel-versmold.de · Restaurant: tägl. 11.30 - 14.30 h und 18.00 - 23.00 h; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König Pilsener, Potts Landbier, Potts Weizen R 50, Biergarten mit ca. 70 Plätzen  Frühstück Mo. - Fr. 6.30 - 10 h, So. u. Feiert. 10 - 14 h, Bistro Tenne ab 17 h, Tagungs- u. Gesellschaftsräume bis 200 Pers., rollstuhlgeeignet, è40

Gaststätte Cafe u. Partyservice „Im Dreyerhaus“ Im Dreyerhaus 17, Oesterweg ( (0 54 23) 55 15 · tägl. ab 17 h, Sa. u. So. ab 11 h, Mo. u. Di. Ruhetag

GÜTERSLOH Athen Carl-Bertelsmann-Str. 40, Innenstadt ( (0 52 41) 1 37 32 · Di. - Fr. u. So. 11.30 - 14.30 h u. 17.30 - 0 h, Sa. 17.30 - 0.30 h, Mo. Ruhetag S Frankenheim Alt, Veltins R Biergarten  Vorspeisen 3 - 8 €, Hauptgerichte 8 - 15 €  Raucherbereich, õ, è6 Blessenstätte 17, Innenstadt ( (0 52 41) 23 75 86 · tägl. 10 - 3 h, Fr., Sa. u. So. bis 3 h R 24  Griechisches Bistro mit griechischer Musik, viele verschiedene Flaschenbiersorten, Fr. u. Sa. Partytime mit DJ, õ, è8

Alte Schenke

Altstadthotel

GRIECHISCH

Café Ellinadiko

VERSMOLD Bockhorst 3, Versmold ( (0 54 23) 9 42 80 : www.alte-schenke.de, kontakt@alteschenke.de · Mo. - Sa. ab 17.30 h, So. u. Feiertags ab 12 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard S Herforder Pils, Pinkus Müller Alt R 60  Vorspeisen 6 - 15 €, Hauptgerichte 15 - 30 €  Gesellschaftsräume bis 40 Pers., õ, èausreichend

x EC-Karte, Visa, Mastercard S Herforder Pils, Herforder Schwarzbier, Bitburger Pils R ca. 45  Speisen 4 - 20 €, Wurst u. Schinken aus eigener Hausschlachtung, Saisonspezialitäten, Gesellschaftsräume für 10 - 130 Pers., õ, è60

Ilias

Ansgar Brinkmann Weißer Brasilianer Ich bin in den vergangenen Monaten häufig in Gütersloh gewesen. Natürlich gehe ich immer wieder ins Alex, trinke dort einen Cappuccino und erinnere mich gerne an meine erfolgreiche Zeit mit dem FC Gütersloh. Nach den Spielen war ich dort mit meinen Mannschaftskameraden sehr häufig – wir hatten viel Spaß ... Eine absolute gastronomische Bereicherung für die Stadt ist die Skylobby im Theater. Beeindruckt haben mich die Architektur und der unglaubliche Ausblick, den man von der neuen Loacation aus genießen kann. Die Sklylobby hat absolutes Großstadtniveau – so einen Laden hätte ich in Gütersloh nicht vermutet.

Heidewaldstr. 31, Innenstadt ( (0 52 41) 9 98 75 55 · tägl. 17.30 - 24 h, So. 11.30 - 14.30 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Becks, Diebels Alt R 35  Vorspeisen 3 - 6 €, Hauptgerichte 7 - 16 €  gemütliche Atmosphäre, besondere Speisekarten, große Vorspeisenauswahl, 2 Clubräume für 18 - 35 Pers., Raucherbereich, õ, èvorhanden

Samos Grill Magnolienweg 42, Innenstadt ( (0 52 41) 34 01 50 · tägl. 11 - 14 h u. 17 - 22 h, So. u. Feiertags 17-22 h, Di. Ruhetag R 10  Verkauf außer Haus, 35 Sitzplätze innen, Speisen 1 - 7 €, è13

Santorini Wiesenstr. 6, Innenstadt ( (0 52 41) 2 82 86 · tägl. 11 - 14 h u. 17 - 23 h, Di. Ruhetag S Herforder, Frankenheim Alt R 25  Vorspeisen ab 2 €, Hauptgerichte ab 5,60 € gütersloh  geht aus

67


Adressen

Restaurants

Griechisch | indisch | italienisch

 Lieferservice 18 - 22 h, Salat, Pizza, Spezialitäten vom Grill, õ, è50

Syrtaki Restaurant Schulstr. 3, Innenstadt ( (0 52 41) 1 56 96 : www.syrtaki-gt.de · tägl. 11.30 - 15 h u. 17.15 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Warsteiner, Frankenheim Alt R 60  Vorspeisen 3,50 - 9,90 €, Hauptgerichte 5,50 - 19,50 €  Seit 1980 in Gütersloh, alle Gerichte auch außer Haus-Lieferung, Mittagstisch, Gesellschaftsräume bis 60 Pers., Raucherbereich, õ, è4

HALLE Aphrodite Lettow-Vorbeck-Str. 1, Halle ( (0 52 01) 1 64 59 · tägl. 18 - 24 h, So. auch 12 - 14.30 h, Mo. Ruhetag S Bitburger, Pottland Potts, Köstritzer, Weizen R 60  Vorspeisen 3 - 8,50 €, Hauptgerichte 6,50 - 16 €  Dartraum, Kindergerichte, griechische u. deutsche Spezialitäten, Fischspezialitäten, ab Mitte Nov. jeden Sa. griechisches Buffet für 13,50 € pro Person ab Juni bis August jeden Sa. Grillbuffet, õ nur im Biergarten und im Bistro

Mykonos Gütersloher Str. 135, Verl ( (0 52 46) 93 09 99 : www.mykonos.gtl.de · Mo.-Fr. 11.30 - 14 h u. 17 - 22 h, Sa. 17 - 22 h, So. 17 - 21 h S Bitburger R 50  Vorspeisen 3 € - 10,00 €, Hauptgerichte bis 16,00 €  wechselnder Mittagstisch, õ, è50

INDISCH GÜTERSLOH Khazana Bismarckstr. 2, Innenstadt ( (0 52 41) 9 61 09 30 · tägl. 17 - 23 h, Sa. u. So. auch 12 - 14 h x EC-Karte S König Pilsener  Vorspeisen 3,90 - 6,90 €, Hauptgerichte 9 18,50 €  è5

: www.parkhotel-gt.de, business@parkhotelgt.de · tägl. ab 18 h, So. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Hohenfelder, Pierro Moretti R 70  Aktuelle Speisekarten auf der Internetseite, õ, ègenügend eigene und im Parkhaus gegenüber

Pizzeria Da Carmelo Osnabrücker Landstr. 2-8, Avenwedde ( (0 52 41) 74 31 71 : www.dacarmelo.de · tägl. 11 - 15 h u. 17 - 23 h, Sa. u. So. 15 - 23 h S Bitburger, Veltins, Krombacher R 3 - 4 Tische  Pizzaservice, Speisen: 4,10 € - 25 €, õ, èreichlich

Da Domenico Hohenzollernstr. 13, Innenstadt ( (0 52 41) 1 38 99 · tägl. 11.30 - 14.30 h u. 17 - 24 h, Feiertags 17 - 24 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins R 60  Vorspeisen 3 - 9 €, Hauptgerichte 3 - 16 €  õ, è4

La Norma Rhedaer Str. 30, Innenstadt ( (0 52 41) 2 33 35 74 · tägl. 12 - 14 h u. 17.30 - 22.30 h, Di. Ruhetag, Sa., So. u. Feiert. 17.30 - 22.30 h R 15  Vorspeisen ab 3,80 €, Hauptgerichte ab 4,50 €  Lieferservice, Partyservice auf Anfrage, Mittagstisch 15 % auf alle Speisen, Frische Eintöpfe italienisch,deutsch, è5

RHEDA-WIEDENBRÜCK Mykonos Bielefelder Str. 12, Wiedenbrück ( (0 52 42) 5 53 49 : www.restaurant-mykonos.de · Mo. - Fr. 17 - 24 h, Sa., So. u. Feiertags 11.30 - 14.30 h u. 17 - 24 h x EC-Karte, Visa, Diners S König Pilsener, Diebels Alt R 80  Vorspeisen ab 3,30 €, Hauptgerichte 7 - 15 €  Schöne Atmosphäre, Fleisch vom Grill, besondere Weinkarte, õ nur im Biergarten, èreichlich

GÜTERSLOH

La Taverna

VERL

Pizzeria Bel Paese

Unter den Ulmen 34, Innenstadt ( (0 52 41) 53 26 49 · tägl. 18 - 24 h, So. auch 17 - 23 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Bitburger, Schlösser Alt R 60  Vorspeisen ab 3,70 €, Hauptgerichte ab 6 €  Kindergerichte nach Absprache für 7 € inkl. Getränk, alle Gerichte auch zum Mitnehmen, Gesellschaftsräume für 30 Personen, õ, è10

Athen Wilhelmstr. 12, Verl ( (0 52 46) 69 15 · tägl. 11.30-14.30 h u. 17-22 h, Fr. u. Sa. - 23 h, So. 17-22 h, Mo. Ruhetag S Krombacher, Diebels Alt R 50 (Biergarten)  Vorspeisen ab 2 €, Hauptgerichte ab 6,90 €, abweichende Preise in der Außengastronomie  hausgemachte Soßen und Salate, Gesellschaftsräume bis zu 64 Pers., è9 68 gütersloh  geht aus

La Saporita

ITALIENISCH

Friedrichsdorfer Str. 53, Avenwedde ( (0 52 41) 3 07 19 66 · Di. - Fr. u. So. 11.30 - 14 h u. 18 - 23 h, Sa. 18 - 23 h, Mo. Ruhetag S Bitburger R 40  Hauptgerichte 3 - 16 €  Mittagstisch ab 4,50 €, Fr. Pizzatag für 5 €, õ, èreichlich

Bellini Kirchstr. 27, Innenstadt ( (0 52 41) 8 77, Fax 87 74 00

Moltkestr. 1, Innenstadt ( (0 52 41) 2 33 08 64 · tägl. 11.30 - 22 h  italienische Spezialitäten, Pizza aus dem Steinofen

Shefket‘s Pizza Pizza Kahlertstr. 182, Innenstadt


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

( (0 52 41) 22 33 81 : www.pizza-pizza.de · Mo. – Fr. 11 – 14.30 h u. 17 – 23 h, Sa., So, Feiert. 14 – 23 h  Bistro, Eiscafé, Lieferservice ab 6 € Bestellwert frei Haus im Raum Gütersloh, Kindergerichte

· Di. - So. 12 - 14 h u. 18 - 23 h, Mo. Ruhetag S Krombacher, Diebels Alt  Vorspeisen ab 3 €, Hauptgerichte ab 4,50 €  gemütliche Atmosphäre, offenes Feuer, õ, è30

Pizza und Pastaland

La Fontana

Kökerstr. 18, Innenstadt ( (0 52 41) 2 67 28 · tägl. 11.30 - 24 h S Hohenfelder, Düssel Alt R 28  Mittagstisch für 7 €, von 11.30 - 15 h, Speisen 3 - 7,50 €, Partyservice auf Bestellung, PizzaTaxi, õ

Weststr. 16, Halle ( (0 52 01) 89 94 48 : www.gerryweber-sportparkhotel.de · tägl. Küche 12 - 14 h u. 18.30 - 23 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder, Warsteiner  Vorspeisen 8 - 13 €, Hauptgerichte bis 25 €  Im Gerry Weber Sportparkhotel, So. bis 14 h Sunday Lunch für 25€ und Gourmet Wellness für 39€, Frühstück 6.30 h - 10.30 h, mediterran, regionale Küche, saisonale Küche, Freitag ab 18.30 h Frontcooking (Köche bereiten Speisen vor den Augen der Gäste zu) für 25€, è120

Pizzeria Rucola Berliner Str. 32, Innenstadt ( (0 52 41) 2 10 09 84 · tägl. 11.30 - 23 h, Fr. u. Sa. bis 24 h, So. 17 - 23 h  Vorspeisen 3,50 - 6 €, Hauptgerichte 4,00 11 €  original italienische Hinterhofatmosphäre, õ

RHEDA-WIEDENBRÜCK

HALLE

HARSEWINKEL

Spexarder Pizzahaus

Mondial

Bruder-Konrad-Str. 3, Spexard ( (0 52 41) 47 04 66

Alter Markt 10, Harsewinkel ( (0 52 47) 66 60

· tägl. 11 - 14.30 h u. 17 - 22 h S Franziskaner, Krombacher, Schloß Alt R 20  Speisen 1 - 9 €, Pizza Taxi, õ, è20

Abrahams Wein & Feine Kost Bahnhofstr. 4, Rheda ( (0 52 42) 9 68 00 80 : www.lars-abraham.de · Mo. - Sa. ab 15 h Weinhandel; Bistro tägl. ab 18 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Hohenfelder R 55  Vorspeisen 4,50 - 11 €, Hauptgerichte 8 - 17 €  Kindergerichte, Mittagstisch ab 15 Pers., Gesellschaftsräume bis 140 Pers., õ, è30

Carbrun Westring 2, Ecke Lümernweg, Wiedenbrück ( (0 52 42) 24 10 / 70 50 : www.carbrun.de · Di. - Fr. 12 - 13.30 h u. 17.30 - 23 h, So. 12 - 14 h u. 17 - 22.30 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte S Hohenfelder, Lattmanns R 50 (Biergarten)  Kinderecke, Mittagstisch ab 5,95€ inkl. 1 Softgetränk, tägl. wechselnde Gerichte, Piz-

Pizzeria · Bistro · Eiscafé Piazza Kahlertstraße 182 · 33330 Gütersloh Telefon (05241) 223381 Freecal (0800) 2233810 - Fax (05241) 223382 Mo-Fr 11-14.30 Uhr und 17-23 Uhr Sa/So/Feiertage 14-23 Uhr Frei-Haus-Lieferung ab einem Mindestbestellwert von 6,- Euro www.pizza-piazza.de

Montags bis freitags 11–15 Uhr und 17–23 Uhr Samstags, sonntags und an Feiertagen 15–23 Uhr Ab einem Bestellwert von € 5,- liefern wir frei Haus nach Gütersloh, Avenwedde, Isselhorst, Friedrichsdorf, Blankenhagen, Spexard und Sürenheide.

Osnabrücker Landstraße 2–8 · 33335 Gütersloh gütersloh  geht aus

69


Adressen

Restaurants | cafés

Italienisch | Mongolisch | steakhäuser | türkisch

za ab 3,50 €, Fr. u. Sa. frischen Fisch und Fleisch ab 11 €, So. frischer Kuchen, Eventabende, gelegentlich Live-Musik, Saal für Feiern aller Art bis 60 Pers., Raucherbereich Lounge Ecke, õ, è40 vor der Tür

Carusotto Marienstr. 15, Wiedenbrück ( (0 52 42) 72 12 · tägl. 12 - 14 h u. 17 - 23h S Hohenfelder  Vorspeisen 2 - 7 €, Hauptgerichte 4 - 15 €  Partyservice, Schlemmertaxi, õ

Pizzeria L‘Ancora Klingelbrink 7, Wiedenbrück ( (0 52 42) 90 95 55 · Di. - Sa. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 23 h, So. 17.30 - 22 h, Mo. Ruhetag S Altstadt Alt, Hohenfelder R 16  Speisen: 2,50 - 11 €, õ, è10

Pizzeria Marco Polo Markt 9, Wiedenbrück ( (0 52 42) 5 41 11 · tägl. 12 - 14 h u. 17.30 - 23 h, So. u. Feiert. 17.30 - 23 h, Di. Ruhetag R kleiner Biergarten  Speisen: 3 - 6,70 €, õ

Pizzeria bei Marino Herzebrocker Str. 2, Rheda ( (0 52 42) 96 45 15 · Mo. - Fr. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 22.30 h, Sa. 17.30 - 23 h, So. 17.30 - 22 h, Di. Ruhetag R 16  Hauptgerichte 2 - 18 €  Steh-Pizzeria, Pizzaservice, õ, è3

Pizzeria Da Vito Bielefelder Str. 90, Wiedenbrück ( (0 52 42) 5 76 90 · tägl. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 23 h, So. 17 - 22 h, Mo. Ruhetag  Gerichte 1,80 - 18,50 €, Familienpizza, Nudeln, Salate, Pizza-Taxi, èreichlich

Pizzeria Il Pentolino Klingelbrink 10, Wiedenbrück ( (0 52 42) 5 63 21 · tägl. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 22.00 h, So. u. Feiert. ab 17.30 h, Mo. u. Mi. Ruhetag  Speisen 3 - 8 €, Salatspezialitäten, Familienpizza, õ, è35

SCHLOSS HOLTESTUKENBROCK Calabria Bahnhofstr. 76, Schloss-Holte ( (0 52 07) 92 01 04 · tägl. 11.30 - 14 u. 17 - 24 h, So. bis 23 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, American Express, Diners S Krombacher, Frankenheim Alt R 110 70 gütersloh  geht aus

 Vorspeisen 2 - 6,50 €, Hauptgerichte bis 14 €  Raum für Familienfeiern bis 40 Pers., Raucherbereich, õ, è10

Casa Nostra Ebbinghausweg 8, Sende ( (0 52 07) 8 78 86 · Mo. - Fr. 11:30 - 14.30 h u. 17.30 - 23 h, Sa. ab 17-23 h, So. 11.30 - 14:30 h u. 17 - 23 h S Herforder, Warsteiner R ca. 60  Hauptgerichte ab 4,60 €  Erweiterung um einen Wintergarten für 35 zusätzliche Plätze, Spezialitäten wie Miesmuscheln in Tomatensuppe, hausgem. Ravioli, wechsel. Tagesgerichte, zu Weihnachten Wild-Gerichte, an beiden Weihnachtstagen geöffnet, Silvester a-lá carte, õ, èvorhanden

VERL La Mirage Hauptstr. 35, Verl ( (0 52 46) 33 61 · tägl. 11.30 - 14.30 h u. 18 - 23 h, So. ab 17 h, Di. Ruhetag S Bitburger, Diebels Alt R 30 (Biergarten)  Italienisches Ambiente, Wintergarten für 30 Pers., Speisen 3,50 - 21 €, kaltes u. warmes Buffet, italienisches Spezialitätenbuffet bis 200 Pers., è8

Restaurante Arturo‘s Bahnhofstr. 11, Verl ( (0 52 46) 29 80 · tägl. 12 - 15 h u. 18 - 24 h x EC-Karte, Visa, American Express S Bitburger, Frankenheim Alt, Birra Moretti R 100  Speisen 5 - 22 €, internationale u. italienische Speisen, Wein- u. Grappaspezialitäten, Partyservice, õ, è100

WERTHER La Venghauss Venghauss Platz 2, Werther ( (0 52 03) 64 49 · tägl. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 23 h, Sa. u. So. 17.30 - 23 h S Detmolder, Detmolder Landbier, Polan Weizenbier vom Fass R ca. 35  Terrasse, õ (nur 1. Etage), è15

MONGOLISCH GÜTERSLOH Mongolisches Restaurant Khan Berliner Str. 149, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 70 81 · Mo. - Mi. 17.30 - 23.30 h, Do. - Sa. 11.30 - 15 h u. 17.30 - 23.30 h, So. u. Feiert. 11.30 - 23.30 h

x EC-Karte, Visa, Mastercard S König Pilsener R 50  Vorspeisen 1,90 - 7,90 €, Hauptgerichte 6,90 - 19,90 €  Kindergerichte, Mittagstisch wechselnd, Gesellschaftsräume bis 80 Pers., Raucherbereich, õ, è30

STEAKHÄUSER GÜTERSLOH Gutenberg Friedrichstr. 13, Innenstadt ( (0 52 41) 4 03 35 50 · tägl. 11.30 - 14.30 h, u. ab 17 h (Küche bis 23.30 h) S Bitburger, Köstritzer, Frankenheim Alt R 70  Gesellschaftsräume für Feierlichkeiten, Biergarten, kinderfreundlich, Speisen 5 - 18 €, argentinisch-internationale Küche, Balkanspezialitäten, õ

Hellweg Steaks und mehr Am Hüttenbrink 35, Spexard ( (0 52 41) 4 07 33 · tägl. 16 - 1 h (Küche bis 23h), So. 11 - 14 h u. ab 17 h, Sa. ab 17 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, Frankenheimer Alt R ca. 60  argentinische Steaks, Saisongerichte (Spargel, Pfifferlinge), Fremdenzimmer, Partyservice, õ, è30

Steakhouse Mendoza Unter den Ulmen 15 ( (0 52 41) 53 16 53 : www.mendoza-gt.de · tägl. 12 - 14.30 h u. 18 - 24 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins, Frankenheim Alt, Duckstein Schwarzbier R ca. 60  Vorspeisen 3,60 - 11,90 €, Hauptgerichte 11,50 - 24,90 €  Gemütliche argentinische Atmosphäre mit Kamin, 30 verschiedene Hausspezialitäten, Fischgerichte, õ

RHEDA-WIEDENBRÜCK Wiedenbrücker Steakhouse im Restaurant Zum Paradies Lichtestr. 6/Ecke Lange Str., Wiedenbrück ( (0 52 42) 5 63 63 · tägl. 17 - 24 h, So. u. Feiert. 11.30 - 14.30 h u. ab 17.30 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa S Hohenfelder Pils, Hohenfelder Kellerbier  Vorspeisen 4,20 - 11,50 €, Hauptgerichte bis 18,50 €


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

 Festlichkeiten u. Tagungen jeder Art, Hauptspezialität: Steaks vom argentischen Angus Rind, Kindergerichte, Gesellschaftsräume bis zu 70 Pers., õ, è6

( (0 52 41) 23 81 89 · tägl. 10- 24 h  Lahmacun 2,50 €, Döner Kebab 3,50, Döner Dürüm 4,50 €, Salate, è5

( (0 52 41) 2 54 18 · tägl. 10 - 22 h R 50  68 - 80 verschiedene Eissorten, õ, è15

Verl

Restaurant Bodrum

Cafébackhaus

Hauptstr. 23, Verl ( (0 52 46) 36 45 · tägl. 9- 23 h R 70  õ, è30

Königstr. 38, Innenstadt ( (0 52 41) 2 10 17 83 · tägl. 8 - 18.30 h, Sa. bis 18 h, So. Ruhetag R ca. 20  Kaffeespezialitäten, Spezialität „Buckermann“ frisch gebackene belegte Baguettebrötchen, Speisen ab 2,90 €

El Toro Steakhaus Hauptstr. 4, Verl ( (0 52 46) 70 03 70 : www.eltoro-verl.de · Di. - Sa. ab 18 h, So. 12 - 14.30 h und 17.30 - 22 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners R ca. 70  südamerikanische Küche, Steaks v. Holzkohlegrill, Barbecueerlebnis, all you can eat, abwechslungsreicher Salat, Beilagen, Dessert, Di., Mi. u. Do. 14.50 €, Fr. Sa. 15.50 € So. 12 - 14.30h 12,50 €, ab 17.30 h 14 €, Mi. Garnelentag, z. Vermietung bis 250 Pers., Raucherbereich, è20

CAFÉS

Eishaus

GÜTERSLOH Café Ankoné

GÜTERSLOH

Friedrichstr. 3, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 52 50 · Mo. Ruhetag Di. - Fr. 9.30 - 19 h Sa. 9.30 - 18 h So 14 -18 h R 30  b. B. für Feierlichkeiten zu mieten, Frühstück, Kaffee und Kuchen Kuchen auch außer Haus, selbstgebackener Kuchen, õ

Babylon

Arnaldo‘s Eispavillion

Kaiserstr. 21, Innenstadt

Herzebrocker Str. 68, Innenstadt

TÜRKISCH

Erlebnisgastronomie Der neugestaltete Saal

Ideal für: Hochzeiten, Geburtstage, Betriebsfeste, Tagungen ... Feiern auch zum Festpreis (bis 200 Pers.) Mo- Sa: ab 17.00 Uhr So: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr + 17.30 Uhr - 23.00 Uhr

Unter den Ulmen 9 | 33330 Gütersloh | Tel. 05241.25166 Fax 05241.24793 | www.guetersloher-brauhaus.de

Haller Str. 154, Isselhorst ( (0 52 41) 68 85 97 · Februar - Ende Okt 10 -21 h R 90  õ, èreichlich

Fritzenkötter Strengerstr. 2, Innenstadt ( (0 52 41) 2 00 90 · Mo. - Fr. 7 - 19 h, Sa. 7 - 17h, So. geschlossen (Sommerpause) R 40  Familiär geführtes Fachgeschäft mit Konditoreicafè seit 1887, aus eigener Herstellung eine köstliche Auswahl an Brot, Bröt-

Scannen Sie den QR Code mit dem Handy und sichern Sie sich einen unserer GutscheinCoupons für unsere DucktailBar.

Öffnungszeiten: von Mai bis August täglich ab 18:00 Uhr, wenn das Wetter es erlaubt.

Kirchstr. 27 | 33330 Gütersloh Tel. 05241.877-0 | Fax. 05241.877-400 business@parkhotel-gt.de www.parkhotel-gt.de gütersloh  geht aus

71


Adressen

cafés | kneipen

chen, Torten, Pralinen u. Herzhaftem, õ Carl-Bertelsmann-Str. 43, Innenstadt ( (0 52 41) 2 77 89 · tägl. 6.30 - 18 h, So. 8 - 17.30 h, Mo. Ruhetag  Konditorenweltmeister, Speisen, Snacks 2,35 - 6 €, So. frische Brötchen, große Auswahl an Kuchen u. sonstigen Köstlichkeiten, Pralinen u. Schokoladenartikel

: www.schenke-im-bahnhof.de, schenke.expressmarkt@t-online.de · tägl. 6 - 21 h, So. u. Feiert. 7.30 - 21 h x EC-Karte S Krombacher Pils, Krombacher Weizen R 30  365 Tage im Jahr geöffnet, Frühstück komplett ab 3,50 €, durchgehend warme Snacks u. Gerichte 1,30 - 6 €, frische Brötchen, Kuchen u. Torten, õ

Eiscafé La Mora

Stadtcafé Müller

Ibrügger

Brockhäger Str. 54, Innenstadt ( (0 52 41) 2 33 43 30 · tägl. bis 22 h bei gutem Wetter auch länger

Eiscafé Mano Eickhoffstr. 20, Innenstadt ( (0 52 41) 1 66 04 · tägl. ab 9 h

Miner‘s Coffee

Hohenzollernstr. 14, Innenstadt ( (0 52 41) 2 09 07 · tägl. 9 - 18.30 h, Sa. 9 - 18 h, So. 11 - 18 h R ca. 50  Speisen 3 - 6,50 €, Spezialitäten: Fototorten zum Anbeißen für 42 €, Pralinen aus eigener Herstellung m. eig. Logo u. Foto, Torten aller Art, Gesellschaftsraum für bis zu 50 Pers., õ

Bauernhofcafe Unnern Äiken

Stadtcafé Dr.-Zurbrüggen-Str. 28, Harsewinkel ( (0 52 47) 51 92 · tägl. 9 - 18 h, So. 14 - 18 h R 15  Salate u. Snacks, Frühstück, Quarkspeisen, hausgemachte Torten u. Kuchen, õ, è4

RHEDA-WIEDENBRÜCK Bäckerei Konditorei Café Vorbohle Klingelbrink 11, Wiedenbrück ( (0 52 42) 75 93 : pvorbohle@t-online.de · tägl. 6.30 - 18.30 h, So. 8 - 11 h (Brötchenverkauf) R 20  Palmengarten, Speisen 3 - 9 €, Qualitätsbackwaren, õ, è7

Das Café Becker‘s Hof

Niehorster Str. 110, Isselhorst ( (0 52 41) 6 71 50 · Mi. - Sa. tägl. 14 - 19 h, So. 11 - 19 h, Mo. u. Di. Ruhetag R 45  Frühstück auf Voranmeldung, Selbstgemachter Kuchen u. kleine Speisen (z.B. Strammer Max), õ, è20

Gütersloher Str. 92, Rheda-Wiedenbrück ( (0 52 42) 40 12 63 · tägl. 10 - 19 h, Mo. Ruhetag S Hohenfelder R 80  Kindergerichte, Toastgerichte u. Baguettes, So. u. Feiert. Brunch 10 - 14 h, hausgemachte Torten, Gesellschaftsräume bis 120 Pers., Antiquitätenverkauf, õ, èreichlich

Museumscafé Gütersloh

HALLE

Café & Restaurant Emshaus

Kökerstr. 7-11a, Innenstadt ( (0 52 41) 70 88 79 · Di. - Fr. 13.30 - 18 h, Sa. 10 - 17 h, So. u. Mo. Ruhetag außer an Verkausoffenen Sonntagen oder Stadtfesten R über 40  Nichtrauchercafé, ca 30 Plätze im Café, hausgemachte Torten u. Kuchen, varriieren nach Saison, regionale Produkte, hausgemachte frische Waffeln, Schokoladentarte, Bratäpfel versch. gefüllt, hausgemachte Punche, im Sommer Erdbeerbowle, Sa. wöchentl. wechselnder Imbiss von 12-14 h

Café und Schankwirtschaft Lefelmann

Ernst-Buschmann-Str. 6-8 / Kolbeplatz, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 10 88 : www.miners-coffee.de · Mo. - Sa. 8 - 19 h, So. u. Feiert. 13 - 19 h R 60  Coffeeshop, kleine Snacks, Kuchen, Muffins, belegte Ciabattabrötchen, etc., versch. Kaffeespezialitäten, alles auch zur Mitnahme

Palmenhaus Café Parkstr. 57, Innenstadt ( (0 52 41) 2 11 94 30 : www.palmenhaus-guetersloh.de · Di. - Fr. 12 - 18 h, Sa. u. So. 9 - 18 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte R 50  Behinderten WC, õ

Eiscafe Pino Friedrichsdorfer Str. 53, Avenwedde ( (0 52 41) 70 24 00 · tägl. 10 - 22 h R 20  õ, èausreichend

Schenke im Bahnhof Willy-Brandt-Platz 2, Innenstadt ( (0 52 41) 23 87 02, Fax 23 85 84 72 gütersloh  geht aus

Casumer Str. 48, Bockhorst ( (0 54 23) 68 58 · Sa. 14 - 18 h, So. 10 - 18 h, Mo. - Fr. nach Absprache S König Pilsener  Selbstgebackener Kuchen, Snacks, So. Frühstücksbuffet, õ, è20

Conditorei Café Baier Bahnhofstr. 33, Halle ( (0 52 01) 66 40 50 · Mo. - Sa. 7 - 18 h, So. 8 - 18 h, Feier 8 - 18 h R ca. 35  Ganztägig Frühstück, Snacks, warme Küche, õ, è6

HARSEWINKEL Bella Münsterstr. 1, Harsewinkel ( (05247) 926021 : www.amadishotel.de · tägl 9 - 1 h  Kaffee und Kuchen 14 - 17.30 h, Raucherbereich

Dammann Brockhäger Str. 8, Harsewinkel ( (0 52 47) 22 47 · tägl. 9.30 - 21.30 h R 20  große Eisdiele, preiswerte Eisbecher, õ, è15

Gütersloher Str. 22, Rheda Wiedenbrück ( (0 52 42) 4 06 04 00 : www.emshaus-rheda.de · tägl. 12 - 22 h, Di. Ruhetag x EC-Karte S Veltins, Diebels Alt, Maisels im Sommer R 60  Vorspeisen 7 - 9 €, Hauptgerichte 12 - 24 €  Parklage am Emsradweg, Räume für Feierlichkeiten jeder Art, monatlich wechselnde Abendkarte, Mittwochs Aktionstag, wechselnder Mittagstisch, Brunch, Kindergerichte individuell abstimmbar, durchgehend warme Küche, õ, èvorhanden

Königs Hotel am Schloßpark Berliner Str. 47, Rheda ( (0 52 42) 40 80 60 : www.das-koenigs.de · Küche ab 12; Hotel: durchgehend S König Pilsener, Bit Burger  Frühstück ab 8 h, Speisen bis 20 €

La Stazione Bahnhofsplatz 14, Rheda-Wiedenbrück ( (0 52 42) 96 49 94 · tägl. 6 - 17.45 h, Sa. 6.30 - 0.45 h, So. Ruhetag R 20  Snacks, õ

See Café Paul-Schmitz-Str. 22, Wiedenbrück ( (0 52 42) 3 54 64 : www.seecafe.com


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

· tägl. 9 - 19 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Warsteiner, Frankenheim Alt R ca. 200  Kindergerichte, Speisen 2,60 - 15 €, hausgemachter Kuchen, Mittagstisch, Gesellschaftsräume für 40 - 200 Pers., õ

Tee- & Kaffeehaus Patersbogen Mönchstr. 21, Wiedenbrück ( (0 52 42) 57 78 12 · tägl. 9 - 24 h S Hohenfelder, Altstadt Alt, Bitburger, Klosterbier R 32  Besonderes Ambiente mit alter Kirchenausstattung (Kirchenbänke u. Kanzel), Biergarten mit Ampelschaltung, kinderfreundlich, Speisen 3-11€, So. Frühstücksbuffet, reichhaltige Auswahl an Teespezialitäten, Gesellschaftsräume für Feiern ab 30 Pers., õ

RIETBERG Café Muente Müntestr. 2, Rietberg ( (0 52 44) 98 88 77 · tägl. 9 - 18.30 h, Mo. Ruhetag

R ca. 40 ( Biergarten)  Speisen 4,50 - 8 €, Frühstücksbuffet für 11 € inkl. Kaffee, Tee, Kakao, õ

Küper‘s Kaffeeklatsch Rathausstr. 19, Rietberg ( (0 52 44) 97 54 90 : www.k-kk.de · tägl. 8 - Open End, Di. Ruhetag S Krombacher R 40 vorne, 60 hinten  õ, è3

S Krombacher, Detmolder Landbier R 75  Kaffee und Kuchen, Frühstück auf Vorbestellung, kleine Karte mit westfälischen Spezialitäten,Bratkartoffeln, Bauernplatte, selbstgebackener Kuchen, diverse kleine Speisen, Gesellschafträume bis 80 Pers., õ, èreichlich

Café La Piazza

STEINHAGEN Conditorei Café Baier Voßheide 23, Steinhagen ( (0 52 04) 28 44 · tägl. 6.30 - 18 h, Sa. 6.30 - 17 h, So. 8 - 17 h, Mo. Ruhetag  Speisen: 1,20 - 6,21 €, Bio-Schnitzer-Brote, è7

Gütersloher Str. 9, Verl ( (0 52 46) 93 05 97 · tägl. 8.30 - 18 h, Sa. bis 16 h, So. u. Feiert. 9 - 18 h S Warsteiner R 50  Speisen: 3,50 - 10,80 €, wechselnder Mittagstisch, Eisspezialitäten, So. Frühstücksbuffet 9 - 13 h, hausgemachter Kuchen, õ, è16

KNEIPEN

VERL Bauernhauscafé Op de Limeke Holter Str. 163, Bornholte Bahnhof ( (0 52 46) 93 32 77 · Mo. u. Di. Ruhetag, Mi 14 - 19 h, Do- Sa. 14-19h, Sa. 11-19 h o. nach Vereinbarung

arturos Ristorante So-Fr 12-14 Uhr u. 18-24 Uhr, Sa ab 17 Uhr

Bahnhofstr. 11 | 33415 Verl | Tel. 05246.2980 www.arturos-ristorante.de

GÜTERSLOH Alex Strengerstr. 11, Innenstadt ( (0 52 41) 1 68 77

Hier trifft sich die Schlickeria!

Haller Str. 154 · 33334 Gütersloh Tel.: 05241.688597 gütersloh  geht aus

73


Adressen

kneipen

: www.alexgastro.de · tägl. 8 - 1 h, Fr. u. Sa. bis 3 h, So. 9 -1 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder, Gatzweiler Alt, Duckstein, Dom Kölsch R 130  Dachterrasse, Wickelraum, kinderfreundlich, Bistro-Küche, Speisen 2,80 - 14 €, Frühstücksbuffet 6,20 € Mo. - Fr. 8 - 12 h, Sa. 8 - 14.30 h, So. Brunch 9 - 14.30 h 8,90 €, Buffet für Kinder unter 6 J. gratis, Mo. - Sa. Wochenangebote mit wechsel. Gerichten, Raucherbereich, bedingt rollstuhlgeeignet, õ

( (0 52 41) 23 58 58 : www.parkbad-gt.de, erholung@parkbad-gt.de · Mai - Sept. tägl. 10 - 21 h, o. nach Vereinbarung mit Herrn Freitag 0171-8346264 S Krombacher R ca. 400  Herbst/Winter: schöner Veranstaltungsraum im Gebäude, Frühjahr/Sommer: Open-AirBistro mit Frühstück, Trampolin bis 100 kg, großes Planschbecken, 3 Volleyballnetze, Spielplatz, Tischtennis, Torwand, Kaffee und Kuchen, Mittagskarte, Snacks, Eis, Saal bis 130 Pers.

Alt Blankenhagen - Schnitzel Paradies

Blue Fox

Brockhäger Str. 200, Blankenhagen ( (0 52 41) 3 67 09, Fax 2 32 08 99 : www.altblankenhagen.de · Hotel: durchgehend geöffnet; Restaurant: Mo. - Sa. ab 17 h , So. 11 - 14 h u. ab 17 h, Di. Ruhetag S Krombacher, Detmolder, Detmolder Landbier R 25  Vorspeisen ab 3,80 - 8 €, Hauptgerichte 7,40 - 16,40 €  Darts, Frühstück & Übernachtung, Kindergerichte Kinderteller 4,80 €, Frühstück 4,60 € pro Person, Mittagstisch sonntags wechselnd, Gesellschaftsräume bis 20 u. bis 45 Pers., Raucherbereich, õ, è20

Wiedenbrücker Str. 36, Innenstadt ( (0 52 41) 5 17 90 : bluefoxgt@t-online.de · tägl. 18 - 1 h, Fr. u. Sa. 18 - 3 h S König Pilsener, Guinness, Andechs dunkel, Altstadt Alt R ca. 90  Darts, Billard, warme Küche bis ca. 23 h, WM auf Großbildleinwand, õ, è40

Parkbar / DucktailBar im Parkhotel Kirchstr. 27, Innenstadt ( (0 52 41) 87 7-0, Fax 87 74 00 · tägl. 18 - 1 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Radeberger  Die Parkbar zieht ab Mai in die Ducktail Bar im Garten vom Hotel, Spritzige Cocktails ab 7 €, õ, ègenügend eigene und im Parkhaus gegenüber

Bauernstube Auf der Benkert 39, Innenstadt ( (0 52 41) 3 57 48 · tägl. 10 - 13 h u. 16 open end, Di. Ruhetag S Veltins R ca. 50  WM, Grillen im Freien, rollstuhlgeeignet, õ, è5

Bermpohl Berliner Str. 158, Innenstadt ( (0 52 41) 2 57 87 · tägl. 18 - 1 h, Fr. u. Sa. bis 3 h S König Pilsener, Detmolder Landbier R ca. 80  warme Küche bis 23 h, So. Pizza für 5€, Mo. Burgertag 180 g für 5€, WM auf TV u. Großbildleindwand, Afrikanische Gerichte, õ, è8

Bistro und Veranstaltungssaal im Parkbad Am Parkbad 7-9, Innenstadt 74 gütersloh  geht aus

Bruno‘s Bar & Nightlife Eickhoffstr. 46, Innenstadt ( (01 76) 65 29 05 73 · Mo. - Do. 19 - 4 h, Fr. - So. 15 - 5 h  Cocktails, Musik, Billard, Dart, Spielautomaten, auch für Familienfeiern, Sky Sportübertragungen (Bundesliga, Formel 1 u.a.), Fr. u. Sa. Snacks, 2x im Monat „African Food“

Café & Bar Celona Kolbeplatz 11, Innenstadt ( (0 52 41) 22 15 46 : www.cafe-bar-celona.de · So. - Do. 9 - 1 h, Fr. u. Sa. 9 - 3 h x EC-Karte, Visa, American Express S Krombacher, Gatzweiler Alt R 200  große Spielecke, familienfreundlich, Speisen ab2€,mediterraneKüche,Raucherbereich,õ

Conkurens Verler Str. 250, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 38 08 : www.conkurens.de · Mo. - Do. 18 - 1 h, Sa. 18 h - open End, So. 17 - 24 h S Budweiser, Potts Landbier, Hefeweizen, Herforder R 350  Vorspeisen ab 2,20 €, Hauptgerichte ab 4 €  Kinderspielplatz, ab 23 h alle Longdrinks 2,60 €, Kindergerichte, warme Küche, õ, è30

Die Weberei Bogenstr. 1-8, Innenstadt ( (0 52 41) 23 47 80 : www.die-weberei.de · Mo. - Fr. ab 18 h, Sa ab 17 h, So. ab 10 h S Becks, Diebels, Guiness, Krefelder, Hasseröder

R Mai bis Oktober ca. 300  Jährlich ca. 220 Veranstaltungen, Konzerte, Kabarett, Comedy, Disco Specials, Billard, umfangreiche günstige Karte, Mi. Pizzatag, So. 10 - 13 h Frühstücksbuffet inkl. Kaffee, Gesellschaftsräume 10 - 250 Pers., è150

Fasan Kökerstr. 10, Innenstadt ( (0 52 41) 22 10 00 · tägl. ab 17 h (Küche 17 - 23 h, Feiert. bis 22 h), So Ruhetag S Herforder, Potts Landbier, Budweiser, Maisels R ca. 100  Café-Restaurant-Bar in leuchtendem Gelb, WM auf Großbildleinwand, õ, è12

Gütersloher Brauhaus Unter den Ulmen 9, Innenstadt ( (0 52 41) 2 51 66 : www.guetersloher-brauhaus.de · tägl. ab 17 h, So. ab 10 h x EC-Karte, Visa S Selbstgebrautes Naturtrübes nach Pilsener Art, Spezial Dunkel, Prinzregent Luitpold Weizenbier, Fuhrmanns Dunkel, bei Saalveranstaltungen Fremdbiere nach Wahl R 250  Brauereiführung nach Absprache, Kindergerichte, Frühstück So. ab 10 h/ Brunch So. ab 10.30 h, Mittagstisch, internationale und westfälische Küche, Speisen ab 3 €, WM auf TV und Großbildleinwand, Gesellschaftsräume für 50-250 Pers. f. Hochzeiten, Betriebsfeiern u. Geburtstage, Raucherbereich, õ, è15

Hannen Faß Spiekergasse 12, Innenstadt ( (0 52 41) 2 33 48 15 : www.hannenfass-gt.de · ab 18 h x EC-Karte S Hannen-Alt, Carlsberg, Astra, Hefe Weizen  verschiedene Veranstaltungen, Meter Alt

Kölsch- und Altbierkneipe Friedrichstr. 10, Innenstadt ( (0 52 41) 86 42 64 · tägl. ab 18 h, Mo. u. Sa. Ruhetage x Visa, Mastercard, American Express S Diebels Alt, Bitburger Pils, Früh-Kölsch R 40  Kegelbahn, warme Küche, õ

Löwenbräu Isselhorster Str. 247, Avenwedde ( (0 52 41) 72 74 · Mo., Mi., Do., Fr. 15 - 24 h, Sa. 14 - 1 h, So. 14 - 24 h, Di. Ruhetag S Staropramen, Diebels, Becks  Billiard, Speisen 4 - 10 €, Snacks, õ

Mam‘s Münsterlandstr. 65, Hollen ( (0 52 41) 6 86 90 · Mo. - Sa. ab 18 h, So. ab 10 h


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

S Diebels Alt, Beck‘s, Staropram dunkel und hell, Franziskaner Weizen R 500  Frühstück So. für 10,30 €, Speisen 2 - 14 €, reichhaltiges Saisonangebot, Mo. Pizzatag, Di. Pasta Tag, Mi. Burgertag, Do. Schnitzeltag, Fr. Cocktailabend, õ, è60

Münchner Kindl Bockschatzweg 6, Innenstadt ( (0 52 41) 7 85 10 · tägl. 10 - 1 h S Diebels Alt, Krombacher, Löwenbräu, Märzen R 20  Vorspeisen 2 - 4 €, Hauptgerichte bis 8 €  Darts, Kicker,Musicbox für jeden Geschmack, deutsche Küche, versch. bayerische Flaschenbiere, õ, è6

Parkschänke Alte Verler Str. 16, Innenstadt ( (0 52 41) 2 06 18 · tägl. 15 - 23 h, Mo. Ruhetag S König Pilsener, Warsteiner R 100  warme Küche (kleine Speisen), Gesellschaftsräume für 100 Pers., õ, èreichlich

Patrick‘s Irish Pub Friedrichstr. 11, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 91 91 · Mo. - Fr. ab 17 h, Sa. u. So. ab 15 h S Guiness, Kilkenny, Murphy‘s, Veltins, Cider, Frankenheimer R 200  Wöchentlich Live Musik, warme Speisen 2,50 - 10 €, õ

( (0 52 41) 86 42 59 : www.skylobby-gt.de · Do.- Sa. ab 19 h , jeden 1. Sonntag Frühstück 10 - 14 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners  Wein- u. Cocktailbar, i.d. 5. Etage m. Terasse mit Blick über Gütersloh, für Feierlichkeiten geeig., Snacks, Gesellschaften bis 150 Pers.

TriadeRa Zeisigweg 2, Friedrichsdorf ( (01 62) 3 14 24 09 : www.triadera.de · Fr. u. Sa. ab 18 h S Krombacher  Wein & Weinstube, Themenabende, õ, è5

Türmer Königstr. 35, Innenstadt ( (0 52 41) 2 12 16 42, Fax (0 52 41) 2 12 16 41 · tägl. ab 17 h, Küche 18 - 23 h S Veltins, König Pilsener, Frükölsch R 30  Hauptgerichte 4,50- 12 €  Hausmannskost, rustikale Küche, Wein- u. Bierschank, Spargelgericht zur Saison, õ, è10

Prominententipp

Skylobby im neuen Theater Barkeystr. 15, Innenstadt

Zur Post Magnolienweg 40, Innenstadt ( (0 52 41) 3 50 22 · tägl. 10.30 - 14 h u. 16 - 23 h, Sa. ab 10 h S König Pilsener, Herforder  è5

BORGHOLZHAUSEN Gaststätte Brune Stockkämperstr. 18 ( (0 54 25) 17 32 · Sa. u. So. ab 17 h S Detmolder  Gesellschaftsräume bis 35 Pers., õ, è10

HALLE Altstadt Halle

Barbara Keller

Brockweg 108, Kattenstroth ( (0 52 41) 5 10 36, Fax 5 96 33 : www.gasthaus-roggenkamp.de · tägl. 16.30 - 1h, Sa. u. So. 11 - 1 h S König Pilsener, Diebels, Erdinger R 150  So. morgens Konzerte, Speisen 5 - 17 €, gutbürgerliche Küche, saisonal wechselnd (ab Mai Spargelkarte, im Herbst Wildkarte), gemütliche Räumlichkeiten für Feiern aller Art, õ, è20 Willy-Brandt-Platz 2, Innenstadt ( (0 52 41) 23 87 02, Fax 23 85 84 : www.schenke-im-bahnhof.de, schenke. expressmarkt@t-online.de · tägl. 6 - 21 h, So. u. Feiert. 7.30 - 21 h x EC-Karte S Krombacher Pils, Krombacher Weizen R 30  365 Tage im Jahr geöffnet, Frühstück komplett ab 3,50 €, durchgehend warme Snacks u. Gerichte 1,30 - 6 €, frische Brötchen, Kuchen u. Torten, õ

Berliner Str. 109, Innenstadt ( (0 52 41) 4 03 32 68 · tägl. 12 - 1 h, Di. Ruhetag S Franziskaner Weizen, Becks, Diebels, Hasseröder R 12  2 Sportkegelbahnen, gut bürgerliche Küche, wechselnde Tagesgerichte, WM, Familienfeiern für 30 Pers., õ, è20

Kirchplatz 7, Halle ( (0 52 01) 43 17 · tägl. 11 - 14 h u. 17 - 1 h S König Pilsener, Krombacher, Diebels Alt, Köstri, Guiness R 25  WM, õ, è5

Roggenkamp

Schenke im Bahnhof

Yesterday

Klingenhagen 6, Halle ( (0 52 01) 90 62 : www.barbara-keller.de · Sa. ab 22 h, nach Vereinbarung  Musik, Cocktails, Wein

Brune Bierstube und Restaurant

Brigitte Büscher Journalistin Asien ist ganz nah in Gütersloh und ich gehe gerne in die Sushi-Bar Ohayo in der Kirchstraße. Von außen unscheinbar – von innen ein Genuss: Die kleinen Kunstwerke des Sushi-Meisters sind ganz frisch. Es macht Spaß, bei einem chinesischen Bier oder einem grünen Tee auf sein Holzbrett voller Köstlichkeiten zu warten. Das kann zwar manchmal etwas dauern, aber Essen gehen ist eine Auszeit! Hektik kann ich da nicht gebrauchen!

Bahnhofstr. 10, Halle ( (0 52 01) 24 06 · tägl. 17 - 1 h, Sa., So. u. Feiert. 11 - 14 h u. ab 18 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Bitburger, Köstritzer, Detmolder Landbier R 70  Vorspeisen 3,60 - 10 €, Hauptgerichte 9 - 23 €  Kindergerichte,amWochenendewechsel.Mittagstisch, westf. Spezialitäten, Gesellschaftsraum vorhanden, Raucherbereich, õ, è20

Gerhold‘s Alte Dorfstr. 3, Halle-Hörste ( (0 52 01) 24 42 : www.gerholds.de · tägl. 17 - 1 h, So. 10 - 1 h S Detmolder, Franziskaner Weizen, Diebels, Herforder, König Ludwig Dunkel gütersloh  geht aus

75


Adressen

Kneipen

R 200  Kinderspielplatz, Mittagstisch, Speisen 3 - 12 €, WM auf TV und Großbildleinwand, õ, è30

 Gemütliche Kneipe, Dart, Fr. u. Sa. von 22 - 23 h Wodka Happy Hour, WM auf Großbildleinwand, õ, è5

Le Gog

RHEDA-WIEDENBRÜCK

Lettow-Vorbeck-Str. 1, Halle ( (0 52 01) 1 64 58 · tägl. 16 - 2 h, Fr. bis 4 h, Sa. 11 - 4 h, So. 11 - 2 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte S Bitburger, Köstritzer, Paulaner, Veltins, 2 Sorten Potts R ca. 60  Vorspeisen 3 - 8,50 €, Hauptgerichte 6,50 - 16 €  Darts, 16 m lange Theke, kleine Speisen, WM auf Großbildleinwand, õ (im Bistro u. Biergarten)

Brasserie Lamäng

Vögeding Neue Dorfstr. 13, Hörste ( (0 52 01) 54 80 · tägl. ab 17 h, So. 11 - 13 h, Mo. Ruhetag S Bitburger, Diebels Alt, Veltins  2 Kegelbahnen, Partyservice (kalt-warme Buffets außer Haus), Gesellschaftsraum, Saal für 80 Pers., õ, è20

Zur Diele Cleverstr. 31, Hesseln ( (0 52 01) 98 53 · tägl. 16 - 1 h, So. u. Feiert. ab 10.30 h S König Pilsener, Diebels Alt R ca. 20  Billard, Darts, Flipper, Kicker, Tischfußball, Snacks 1,20 - 4 €, WM, õ

HARSEWINKEL Alte Eiche

Markt 7, Wiedenbrück ( (0 52 42) 57 71 71 · tägl. 9.30 - 1 h, Fr. u. Sa. bis 3 h S König Pilsener, Diebels Alt, Maisels Hefeweizen, Ducktsein R ca. 400  Sehenswerter Biergarten direkt am Marktplatz, am Wochenende Parties, durchgehend warme Küche, So. u. Feiert. Frühstücksbuffet, spanische Spezialitäten, Cocktails, Speisen: 3,60 € - 9 €, WM auf Großbildleinwand und TV, õ

Bunzel Schmiedestr. 4, Rheda-Wiedenbrück ( (0 52 42) 3 64 97 · tägl. 16 - Ende Offen, Sa. u. So. 17 - Ende Offen, Di. Ruhetag S Hohenfelder R 8  Gesellschaftsräume bis 25 Pers., Raucherbereich, õ, è5

Zum Funkturm Fürst-Bentheim-Str. 2, Rheda ( (0 52 42) 4 37 87 · Mo. 10 - 13 h u. 16 - 1 h, Mi. 9 - 18 h, Sa. u. So. 8 - 1 h S Warsteiner, Frankenheim Alt  Billard, Dart, TV, Speisen 1 - 5 €, Kleinigkeiten zu essen, WM, õ

Zur Waage

Breslauer Str. 12, Harsewinkel ( (0 52 47) 21 73 : www.alte-eiche.net · tägl. ab 9 h, Sa. u. So. ab 9 h, Di. Ruhetag S Veltins, Potts Landbier  Billard, Darts, Kicker, Snacks 1,20 - 5 €, WM, Gesellschaftsraum für 40 Pers., õ, è9

Portlandstr. 52, Rheda ( (0 52 42) 4 44 23 · So. - Fr. ab 10 h, Sa. ab 10.30 S Veltins, Bitburger, Altstadt Alt, Kölsch R ca. 25  Darts, Dartliga, Stammlokal des VfL Rheda, kinderfreundlich, WM, „Bitburger-WM-Special“, Gesellschaften bis 30 Pers., õ, è10

Kiekes Rin

RIETBERG

Prozessionsweg 2, Harsewinkel ( (0 52 47) 35 01 · tägl. 18 - 2 h, So. 17 - 2 h S Bitburger, Schlösser Alt R ca.250  Großer Biergarten in interessanter Lage unter alten Baumbeständen, gelegentlich LiveMusik, Speisen 2,50 - 8 €, Pizza, Aufläufe, Salate, õ (an der Leine), ègroßer Parkplatz

1. Rietberger Strausswirtschaft Am Bahnhof 8, Rietberg ( (0 52 44) 92 89 16 : www.weinhaus-korkenzieher.de, info@weinhaus-korkenzieher.de · Fr. - So. 18 - 23 h R 40  Weinbar, Kleinigkeiten zum Wein, è10

Pröddels

Gasthaus zum Doppe

Münsterstr. 18, Harsewinkel ( (0 52 47) 46 32 · tägl. 18.30 - 1 h, Fr. u. Sa. 18.30 - open end, So. Ruhetag S Warsteiner, Frankenheim R ca. 120

Doppstr. 23, Bokel ( (0 52 44) 88 58 : www.gasthof-zum-doppe.de · tägl. 16 - 1 h, Mo. Ruhetag S Hohenfelder, König Pilsener, Altstadt Alt R ca. 35

76 gütersloh  geht aus

 Vorspeisen 3 - 7 €, Hauptgerichte 7 - 14 €  Partyservice, So. 11 - 14 h Frühschoppen, Bundeskegelbahn, Wintergarten, Biergarten mit großem Kinderspielplatz, behindertengerechte Einrichtung, versch. Aktionen, Kindergerichte, westfälische hausgemachte Spezialitäten, WM, Saalbetrieb bis 350 Pers., Brunnenzimmer bis 60 Pers., Parkettsaal für Feierlichkeiten jeder Art, õ, è50

Gaststätte Hesse Schulstr. 80, Varensell ( (0 52 44) 29 00 : www.gaststaette-hesse.de · tägl. 15 - 1 h, Sa. u. So. ab 10 h, Di. Ruhetag S Warsteiner, Frankenheim Alt, König Ludwig dunkel R 80  Kinderfreundlich, behindertengerechte Einrichtung, Speisen 4 - 14 €, ab 18 h gutbürgerliche Küche, Gesellschaftsraum bis 60 Pers., Partyscheune für 60 - 250 Pers., õ, è50

Kreutzheide Westerwieher Str. 203, Westerwiehe ( (0 52 44) 54 41 · tägl. 8 - 24 h, Sa. Ruhetag S Veltins, Warsteiner  24 Betten, Speisen 4 - 13 €, Saalbetrieb bis 300 Pers., Raucherbereich, õ

Zum Laternchen Langer Schemm 1a, Neuenkirchen ( (0 52 44) 23 33 · Di. - Fr. u. So. 11 - 14h u. 17 - 24h, Sa. 17 24h, Mo. Ruhetag S Veltins, Frankenheim Alt, König Ludwig Dunkel R ca. 50  Hauptgerichte 3,50 - 14,50 €  2 Kegelbahnen, Darts, Bistro, gutbürgerliche Küche, WM, Saal bis 45 Pers., õ, è30

Zur Klosterschänke Hauptstr. 57, Varensell ( (0 52 44) 22 41 · tägl. ab 17 h, Mo. Ruhetag S Veltins  Saalbetrieb bis 200 Pers., Raucherbereich, õ

SCHLOSS HOLTESTUKENBROCK Gasthaus Dresselhaus-Brockmann Bahnhofstr. 30, Schloss-Holte ( (0 52 07) 33 41 · tägl. ab 17 h, Mi. Ruhetag S Herforder, Veltins  Bundeskegelbahn, außer Haus Service, Festsaal bis 200 Pers., õ, èca. 40

Jeverdeele Bahnhofstr. 39, Schloss-Holte ( (0 52 07) 54 84 · tägl. 15 - 3 h, Do. Ruhetag S Jever, Diebels Alt, Krombacher, Bitburger


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

R ca. 30  So. 10 - 13 h Frühschoppen, Spezialität des Hauses: argent. Steaks u. Salate, WM auf Großbildleinwand, õ, è5

Tordeele Hauptstr. 5, Stukenbrock ( (0 52 07) 20 24 · tägl. ab 16.30 h, Mi. Ruhetag x EC-Karte S Bitburger, Herforder, Frankenheim Alt R ca. 25  Individuelle Gerichte nach Absprache, WM auf Großbild Leinwand, Gesellschaftsraum bis 50 Pers., õ

STEINHAGEN

Bistro im Ententurm

VERL

Sandfortherstr. 50, Brockhagen ( (0 52 04) 9 17 6 20, Fax 91 76 18 : www.ententurm.de · tägl. 12 - 14 h u. ab 17 h, So. durchgehend, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa S König Pilsener, Andechs, Diebels Alt R 100  Vorspeisen ab 4,90 €, Hauptgerichte ab 9,50 €  Große Theke, im Sommer großer Biergarten, Kindergerichte, Cocktails, großer Festsaal bis zu 160 Pers., õ, è100

Bistro Le Coq

Friedrichshöhe

Landgasthaus Beckmann Gütersloher Str. 23, Steinhagen/Brockhagen ( (0 52 04) 33 81 · Mo. - Sa. ab 17 h, So. 11- 14 h u. ab 17 h, Di Ruhetag S König, Herforder, Diebels, Aktionsbiere R 100  Partyservice, Partyleihartikel, 3 Kegelbahnen, Frühstück So. nach Termin, Speisen ab 3 €, Gesellschaftsraum bis 70 Pers., õ, èreichlich

Kaistr. 48, Amshausen ( (0 52 04) 92 91 94 : www.friedrichshoehe.de · Mo. u. Di. ab 18 h, Mi. - Fr. ab 12 h, Sa. ab 14 h, So. u. Feiert. ab 10 h S König Pilsener, Bitburger, Guiness, Kilkenny, Frankenheim Alt, Jever R 280  WM auf Großbildleinwand, Gesellschaftsräume bis 35 u. 45 Pers., Partydeele bis 150 Pers., Raucherbereich, õ

Hegselweg 149, Kaunitz ( (0 52 07) 31 66 · tägl. ab 18 h, So. u. Feiert. ab 17 h S Bitburger, Detmolder, Detmolder Landbier, Guinness R 200  Idyllisch gelegen, Kinderspielplatz, Speisen 3 - 13,50 €, WM nur Spiele mit deutscher Beteiligung, õ

Campus Bar & Restaurant Westfalenweg 16, Verl ( (0 52 46) 9 29 73 66 : www.campusverl-jimdo.de · tägl. ab 18 h, So. ab 11 x EC-Karte S Becks, Diebels, Franziskaner R 120  Vorspeisen 3,40 - 8,90 €, Hauptgerichte 4,50 - 20,90 €  Aktionswochen, Kindergerichte, So. wechselnder Mittagstisch, warme Küche, õ, èca. 50

Kauers Hotel-Brasserie Wiedenbrücker Str. 6, Verl

Gesundheit! Der ServiceGuide für Bielefeld + Gütersloh.

Über 800 Adressen aus Bielefeld: Medizin, Wellness, Ärzte & Apotheken.

Die aktuelle Ausgabe ist Kostenlos bei Haus- und Fachärzten, Apotheken, Fitness-Studios und anderen Gesundheitseinrichtungen erhältlich.

Strengerstraße 11 · 33330 Gütersloh Telefon: 05241 - 16877 Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8 Uhr bis 1 Uhr Freitag und Samstag 8 Uhr bis 3 Uhr Sonn- und Feiertag 9 Uhr bis 1 Uhr

www.tips-verlag.de gütersloh  geht aus

77


Adressen

kneipen | Weinhandel | tanzlokale | discotheken

( (0 52 46) 8 31 78, Fax 8 31 79 · Mo. - Fr. 12 - 14 h (Mittagstisch) u. ab 18 h, So. ab 10 h Frühstücksbuffet x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Diebels Alt, Meißels, Veltins R 70 (Havana Beach Bar)  Beachvolleyballfeld, Spielplatz, õ, ègute Parkmöglichkeiten

Struwwelpeter Sender Str. 23 (im Hotel Altdeutsche), Verl ( (0 52 46) 96 60 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder, Bitburger, Diebels Alt R 70  Große Theke, Tanzfläche, Musikanlage, 2 Kegelbahnen, spezielle Angebote All-Inclusive, Gesellschaftsraum bis 100 Pers.

VERSMOLD Gaststätte Bröcker Münsterstr. 35, Versmold ( (0 54 23) 50 02 · tägl. 17 - 1 h, Fr. bis 3 h, Sa. 18 - 3 h, So. 18 - 1 h, Mo. Ruhetag S König Pilsener, Hoppenstedt, Potts Landbier, Pils u. Weizen R 80  Gesellschaftsräume für 40 Pers., õ, èca. 15

WERTHER Wiete‘s Wirtshaus Theenhausener Str. 25, Theenhausen ( (0 52 03) 88 43 86 · tägl. 18 - 1 h, So. 10 - 14 h u. 17 - 1 h, Mo. Ruhetag S König Pilsener, Diebels Alt, Hefeweizen R ca. 80  Brunch So. ab 10 h, warme Küche 18 - 22 h, Di. Tapas, alte Bauerndeele für ca. 60 Pers., õ, è20

WEINHANDEL GÜTERSLOH Das Weinhaus Daltropstr. 2, Innenstadt ( (0 52 41) 2 49 43 : www.das-weinhaus-guetersloh.de, Dieter. Strothenke@t-online.de · tägl. 10 - 12.30 h u. 14.30 - 20 h, Sa. 10 - 18 h, So. Ruhetag

Rossini Berliner Str. 77, Innenstadt ( (0 52 41) 23 50 92 : www.rossini-feinkostundweine.de, rossini. feinkost@t-online.de · tägl. 9.30 bis 19 h, Sa. 9.30 bis 15 h, So. Ruhetag  Italienische Feinkost & Wein 78 gütersloh  geht aus

TriadeRa Zeisigweg 2, Friedrichsdorf ( (01 62) 3 14 24 09 : www.triadera.de · Fr. u. Sa. ab 18 h S Krombacher  Wein & Weinstube, Themenabende, õ, è5

Vom Fass Königstr. 28 ( (0 52 41) 2 21 95 31 : www.vomfass.de · Mo. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 16 h  verschiedene Öle, Spirituosen, Weine, Essig

RHEDA-WIEDENBRÜCK Abrahams Wein & Feine Kost Bahnhofstr. 4, Rheda ( (0 52 42) 9 68 00 80 : www.lars-abraham.de · Mo. - Sa. ab 15 h Weinhandel; Bistro tägl. ab 18 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Hohenfelder R 55  Vorspeisen 4,50 - 11 €, Hauptgerichte 8 - 17 €  Kindergerichte, Mittagstisch ab 15 Pers., Gesellschaftsräume bis 140 Pers., õ, è30

RIETBERG Rietberger Weinhaus Korkenzieher Platzstr. 16, Neuenkirchen ( (0 52 44) 92 89-16, Fax -26 : www.weinhaus-korkenzieher.de, info@ weinhaus-korkenzieher.de · Mo.-Mi.15-18.30h,Do.-Fr.15-20h,Sa.10-14h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB  è8

VERL Weinhandel Herzog & Wittenstein Sender Str. 28, Verl ( (0 52 46) 30 15 : www.oleastrum.eu · tägl. 10 bis 13 h u. 15 bis 18.30 h, Sa. 10 bis 14 h, So. Ruhetag  Weinproben, Feinkostartikel, europäische Weine, Präsentservice

garten, große Nichtraucherlounge, Außenterasse, zusammen mit Diskothek Eden, Pizzeria mit großer Auswahl an Salaten, Nudeln und Pizzen

DISCOTHEKEN GÜTERSLOH Die Weberei Bogenstr. 1-8, Innenstadt ( (0 52 41) 23 47 80 : www.die-weberei.de · Mo. - Fr. ab 18 h, Sa ab 17 h, So. ab 10 h S Becks, Diebels, Guiness, Krefelder, Hasseröder R Mai bis Oktober ca. 300  Jährlich ca. 220 Veranstaltungen, Konzerte, Kabarett, Comedy, Disco Specials, Billard, umfangreiche günstige Karte, Mi. Pizzatag, So. 10 - 13 h Frühstücksbuffet inkl. Kaffee, Gesellschaftsräume 10 - 250 Pers., è150

Mega Parc Gütersloh Hans-Böckler-Str. 20, Innenstadt : www.megaparc-gt.de · Fr. ab 22 h Motto Parties, Sa. ab 22 h Ladies Night: Für Frauen von 22 - 23 h freier Eintritt  Locations: Mega Hall: Trance, House, Techno, Mega Fun: RnB, Latin, Charts, 80er, 90er, Center: Chillout Lounge, Pizzeria, Cocktail Bar

RHEDA-WIEDENBRÜCK Discothek Eden Lippstädter Str. 125, Batenhorst ( (0 52 42) 89 57 : www.discothek-eden.de · Fr. u. Sa. u. vor Feiert. sowie Sonderveranstaltungen 22 - 6 h S Hohenfelder, Hohenfelder Alt  Von 20:00 bis 20:30 Uhr Eintritt frei. Außer an Veranstaltungs- und Sonderöffnungstage. R 100  Biergarten, zusammen mit Single Tanzpalast, Pizza, Salate, Teigwaren, Snacks

HOTELS TANZLOKALe RHEDA-WIEDENBRÜCK Single - Der Tanzpalast Lippstädter Str. 125, Batenhorst ( (0 52 42) 74 86 : www.single-wiedenbrueck.de · Fr., Sa. u. vor Feiert. 20 bis 5 h S Hohenfelder, Hohenfelder Alt R 100  Internationale u. deutsche Tanzmusik, Bier-

GÜTERSLOH Alt Blankenhagen - Schnitzel Paradies Brockhäger Str. 200, Blankenhagen ( (0 52 41) 3 67 09, Fax 2 32 08 99 : www.altblankenhagen.de · Hotel: durchgehend geöffnet; Restaurant: Mo. - Sa. ab 17 h , So. 11 - 14 h u. ab 17 h, Di. Ruhetag S Krombacher, Detmolder, Detmolder Landbier R 25


hotels  = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

 B: 26, EZ: ab 21 €, DZ: ab 50 €  Darts, Frühstück & Übernachtung, Gesellschaftsräume bis 20 u. bis 45 Pers., Raucherbereich, õ, è20

Altdeutscher Hof Beckord Carl-Bertelsmann-Str. 208, Innenstadt ( (0 52 41) 91 70 20 : www.hotelbeckord.de · Restaurant: tägl. ab 17.30 h, So. u. Feiert. ab 18 h (Küche ab 19 h), Sa. Ruhetag, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Detmolder Landbier, König Pilsener, Veltins R 40  26, 59 - 64 €, 59 - 69 €, inkl. Frühstück  jeden 1. Freitag im Monat Ü-40 Party, W-Lan kostenlos, Schwimmbad, Sauna, Kinderkarte, Gesellschaftsräume für 30 Pers., Feiern bis 60 Pers. auf Anfrage, õ, è20

Am Mohns Park Jahnstr. 48, Innenstadt ( (0 52 41) 3 51 67 · tägl. 11.30 - 14 h u. ab 17.30 h, Mo. u. Di. Ruhetag x EC-Karte S Bitburger, König Pilsener R 20 (überdachte Terrasse)  B: 8, EZ: 48 €, DZ: 59 €, 9€ Frühstück pro Person  Partyservice im Haus, Ruhige Lage, Zimmer mit DU/WC/TV/Tel./Fön, Restaurant mit deutscher Küche, Gesellschaftsräume für Veranstaltungen über 15 Pers. (auch an Ruhetagen), õ, èreichlich

x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König Ludwig, König Pilsener  B: 28, EZ: 40 - 50 €, DZ: 70 - 75 €  Restaurant, TV, Internet, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume für 60 Pers., õ, è50

Center Hotel Köker Str. 6-8, Innenstadt ( (0 52 41) 9 01 10 : www.gt-center-hotel.de, centerhotel@email.de · Rezeption: durchgehend, 7 - 12 h u. 17 - 22 h, Sa - So. bis 20 h x EC-Karte, Visa, Mastercard  B: 32, EZ: 53 - 58 €, DZ: 75 - 85 €, inkl. Frühstücksbuffet, Appartement 130 €  Kabel TV, Tel., Fahrstuhl, W-Lan, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Garni, õ, è10

Flussbett Hotel Wiesenstr. 40

Prominententipp

Hof Birkenhake Münsterlandstr. 474, Niehorst ( (0 52 41) 3 64 26 : www.hof-birkenhake.de · Heuhotel: Anreise ab 16.30 h, Abreise bis 10 h  Kindergeburtstage, Schlafen im Heu, Vermietung von Appartements und Ferienhaus

Busch Carl-Bertelsmann-Str. 127, Innenstadt ( (0 52 41) 9 23 10, Fax 92 31 31 : www.koenig-ludwig-stuben.de · durchgehend

Holiday Inn Express Berliner Str. 106, Innenstadt ( (05 24 1) 1 79 30 : www.express-guetersloh.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners  Z: 126  Hotel Bar durchgehend geöffnet, kleine Snacks, Zimmer: 99 €, am Wochenende 69 €, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Lift, Internet, TV, Tagungsräume 40 u. 80qm, rollstuhlgeeignet, õ gegen Aufpreis, è30

Hotel Am Rathaus Friedrich-Ebert-Str. 62, Innenstadt ( (0 52 41) 9 21 10 : www.hotel-am-rathaus-gt.de, rezeption@ hotel-am-rathaus-gt.de · tägl. 7 - 21 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners  B: 26, EZ: 40 € + Frühstück 7 euro, DZ: 55 € + Frühstück 7 euro  Gemütliche Atmosphäre, Familienbetrieb, alle Zimmer mit TV, Internet, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, rollstuhlgeeignet, õ, è30

Appelbaum Neuenkirchener Str. 59, Innenstadt ( (0 52 41) 9 55 10 : www.hotel-appelbaum.de · Restaurant: Mo. - Fr. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 1 h, Sa. ab 18 h, So. 11.30 - 14.30 h u. ab 17.30; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Hohenfelder, Veltins R 55  B: 98, EZ: 69 - 118 €, DZ: 75 - 136 €  alle Zimmer mit ISDN - Anschluss, TV, Sauna u. Dampfbad, Restaurant mit saisonaler dt. Küche, Gesellschaftsräume für 30 - 120 Pers., õ, è20

( (0 52 41) 21 13 70 : www.flussbett-hotel.de · Restaurant: Di. - So. 18 - 22 h, Café: Di. - So. 14.30 - 18 h, Hotel: Mo. - So. 7 - 22 h S Bitburger R 40  B: 44, 78 - 88 €, 78 - 98 €  umweltfreundlich, fahrradfreundlich, Lift, Internet, alle Zimmer mit TV, ruhige Lage im Grünen, Gesellschaftsraum bis 100 Pers., rollstuhlgeeignet

Hotel Stadt Gütersloh

Hans-Dieter Musch Journalist Meine Frau und ich sind nicht die großen Ausgänger. Wenn wir aber Zeit und Muße haben, gehen wir gerne in Gütersloh in die Sinfonie. Die Siewekes bieten im Stadthallenrestaurant ein gepflegtes Angebot zu vernünftigen Preisen. Wir sind dort noch nie reingefallen. Darüber hinaus kann ich das Brauhaus und das Gutenberg empfehlen – zwei wirklich gemütliche Kneipen, die mir sehr gut gefallen. In die engere Auswahl meiner Lieblingskneipen kommt aber noch der Türmer. Dort bin ich auch sehr gerne.

Kökerstr. 23/Ecke Eickhoffstr. 1, Innenstadt ( (0 52 41) 10 50 : www.hotelstadtguetersloh.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Pilsener R 40  B: 106, EZ: 85 €, DZ: 96 € inkl. Frühstück, Wochenende EZ: 65 €, DZ: 71 € inkl Frühstück  Kabelanschluss/Telefon/Minibar, Sauna, Restaurant, Hotelbar, W-Lan, Lift, umweltfreundlich, Wellnessbereich, 4 Gesellschaftsräume für Festlichkeiten aller Art, õ, è50

Hotel Stadt Hamburg Feuerbornstr. 9, Innenstadt ( (0 52 41) 4 00 99 70 : www.hotel-stadt-hamburg-gt.de · tägl. 7 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners gütersloh  geht aus

79


Adressen

hotels

S König Pilsener, Ducksteiner R ca. 15  EZ: 70 - 85 €, DZ: 80 - 110 € inkl. Frühstücksbuffet  30 Zimmer, 3 Appartements, Nichtraucherzimmer, 3 od. 4 Bett-Zimmer möglich, Wochenend-Sonderpreise auf Anfrage, Gruppenpreise, Restaurant, umweltfreundlich, TV, Internet, õ, è19

· Restaurant: tägl. 17 - 1 h, Hotel: tägl. 17 - 1 h, So. auch 9 - 1 h S König Pilsener, Hannen Alt R 45  B: 34, EZ: 18 €, DZ: 36 € inkl. Frühstück  Restaurant, alle Zimmer mit TV, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume bis 120 Pers., õ, è60

Isselhorster Landhaus

Kirchstr. 27, Innenstadt ( (0 52 41) 87 70, Fax 87 7- 40 0 : www.parkhotel-gt.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Radeberger R 70  B: 206, EZ: ab 85 €, DZ: ab 101 €, inkl. Frühstück  Restaurant, W-Lan, Lift, fahrradfreundlich, umweltfruendlich, Wellnessbereich, Fitnessraum, Gesellschaftsräume bis 160 Pers., õ, ègenügend eigene und im Parkhaus gegenüber

Haller Str. 139, Isselhorst ( (0 52 41) 9 66 80 : www.isselhorster-landhaus.com · Restaurant: tägl. 18 - 23 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, Frankenheimer Alt, Duckstein, Potts Hefeweizen R 50  B: 24, EZ: 52 - 59 €, DZ: 78-86 € inkl. Frühstück  3 Sterne, Zimmer mit DU/WC/Kabel-TV/ Tel./W-Lan, fahrradfreundlich, Gesellschaftsraum bis 80 Pers., õ, è40

Jakobsschänke Bettentrupsweg 27-29, Spexard ( (0 52 41) 43 56 · durchgehend  B: 20, EZ: 26 €, DZ: 45 €, inkl. Frühstück  Alle Zimmer mit DU, Übernachtungen mit Frühstück möglich, TV, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, è20

Lindenkrug Carl-Bertelsmann-Str. 267, Innenstadt ( (0 52 41) 7 40 30 : www.lindenkrug.de · tägl. 6.30 - 23 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners R 35 (Terrasse)  B: 66, EZ: 49,90 - 99 €, DZ: 69 - 129 €  Fahrradverleih, frahrradfreundlich, W-Lan, Kegelbahn, Gesellschaftsräume für 120 Pers., bedingt rollstuhlgeeignet, èreichlich

Haus Müterthies Neuenkirchener Str. 264, Spexard ( (0 52 41) 9 41 20 : www.haus-mueterthies.de · Restaurant: tägl. 17 - 23 h, Hotel: tägl. 11.30 - 23 h S Herforder, Diebels R 150  B: 40, EZ: ab 40 €, DZ: ab 70 € inkl. Frühstück  Radfahrerfreundlicher Betrieb, Umweltsiegel, Zimmer mit TV, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Kegelbahn, Restaurant, Gesellschaftsräume 10 - 300 Pers., õ, è80

Müther Isselhorster Str. 172, Avenwedde ( (0 52 41) 7 84 63 80 gütersloh  geht aus

Parkhotel Gütersloh

Schützenhof Brackweder Str. 7, Friedrichsdorf ( (0 52 09) 98 09 38 : www.hotelschuetzenhof-gt.de · tägl. 8 - 13 h u. 16 - 24 h, So. 8 - 13 h x EC-Karte S Bitburger, Saisonbiere  EZ: 25 - 35 €, DZ: 48 - 65 €  20 Zimmer, Kegelbahn, Restaurant, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume bis 110 Pers., õ, è30

Spexarder Krug Verler Str. 328, Spexard ( (0 52 41) 43 49 : www.spexarder-krug.de · Restaurant: tägl. 17 - 23 h, So. u. Feiert. 11.30 - 14 h u. ab 17 h, Di. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Pilsener, Ducksteiner R 100  B: 19, EZ: 45 €, DZ: 69 €  Restaurant, W-Lan, Zimmer mit DU/WC/TV/ Klima, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Saal für Tagungen u. Feiern aller Art bis 80 Pers., õ, è40

Waldklause Hotel Restaurant Spexarder Str. 205, Spexard ( (0 52 41) 9 76 30 : www.hotel-waldklause.de · Restaurant: tägl. 17 - 1 h, So. 10 - 14 h; Hotel: durchgehend, So. ab 14 h Ruhetag, Anreise aber möglich x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins, Kellerbier R ca. 80

 B: 58, EZ: 48 - 56 €, DZ: 73 - 85 € inkl. Frühstück  Restaurant, TV, WLan im ganzen Haus, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Saalbetrieb bis 100 Pers., Tagungsräume u. Technik, õ, è60

Zum Postillon Zum Brinkhof 1, Isselhorst ( (0 52 41) 2 20 55 00, Fax 22 05 50 55 : www.zumpostillon.de · Restaurant: tägl. 6 - 14 h u. ab 17 h, Do. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Veltins, Diebels R 40  B: 40, EZ: 35 - 49 €, DZ: 55 - 75 € inkl. Frühstücksbuffet  Sommer- u. Wintergarten, W-Lan, TV u. Tel., Sauna, umweltfreundlich, fahrradfreundlich, Saalbetrieb bis 70 Pers., Tagungsräume, bedingt rollstuhlgeeignet, õ, è40

BORGHOLZHAUSEN Landgasthof Potthof Barnhauser Str. 3, Barnhausen ( (0 54 25) 70 12 : www.sahneschnitzel.de, www.landgasthofpotthof.de · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. 18 - 22 h, Di. u. Mi. Ruhetag, im Sommer durchgehend, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Herforder, Pilsener Urquell, Köstritzer, #kloster Andechs R ca. 100  B: 8, EZ: ab 39,50 €, DZ: ab 59 €, Frühstück für 6,90 €  Zimmer teilweise mit TV, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Räumlichkeiten bis 48 Pers., Fremdenzimmer, õ, è60

HALLE Gerry Weber Sportpark Hotel Weststr. 16, Halle ( (0 52 01) 89 90 : www.gerryweber-sportparkhotel.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder, Warsteiner R 120+150 (Seeterrasse)  B: 202, EZ: 118 €, DZ: 158 €, DZ-Suite: 288 € inkl. Frühstück  Wellness u. Beautybereich auf über 1000 qm, Kosmetikstudio, Übernachtungspreise bei Veranstaltungen im Gerry Weber Stadion (Kategoriewahl nicht möglich) EZ: 198 €, DZ: 278 € inkl. Frühstück, Kinder bis 6 Jahre kostenlos im Zimmer der Eltern, õ (10 € im Hotel), è150

Hollmann Alleestr. 20


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

( (0 52 01) 8 11 80 : www.hotelhollmann.de, info@hotelhotelhollmann.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, König, Detmolder Landbier  B: 63, EZ: 54 - 57 € inkl. Frühstücksbuffet, DZ: 82 - 88 € inkl. Frühstücksbuffet  geschlossene Abstellmöglichkeiten für Räder sind vorhanden, Zimmer mit Tel./ TV/W-Lan, Fahrstuhl, 2 Appartements, fahrradfreundlich, Lift, Restaurant, Gesellschaftsräume vorhanden, Seminarraum, rollstuhlgeeignet, õ, èvorhanden

Hotel St. Georg Winnebrockstr. 2, Halle ( (0 52 01) 8 10 40 : www.sanktgeorghotel.de, info@sanktgeorghotel.de · tägl. 6.30 - 12 h u. 15.30 - 21 h x EC-Karte, Visa, Mastercard R 10  B: 40, EZ: ab 39 €, DZ: ab 60 € ohne Frühstück, Appartement  Behindertenfreundliche Zimmer, alle Zimmer mit DU/WC/Tel. u. TV, Allergikerfreundliches Zimmer,Raucher- u. Nichtraucherzimmer, kostenloser Internetzugang (W-Lan), Vollwertfrühstücksbuffet, sehr ruhig gelegen, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, õ, è9

x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Weizen, König Pilsener, Schlösser Alt, Saisonbiere R 60  Z: 13, EZ: 49 €, DZ: 79 €  Malerischer Garten, rustikale Bauernstube, Tel./Kabel TV/W-Lan, Kinderbetten stehen zur Verfügung, Garagen für Fahrräder, kinderfreundlich, fahrradfreundlich, am R-1 gelegen, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume für 12 - 45 Pers., õ, è15

Deutsches Haus Marienfeld Oester 1, Marienfeld ( (0 52 47) 98 59 40 : www.deutsches-haus-marienfeld.de · tägl. 17 - 22 h, So. 10 - 14 u. 17 - 21 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Veltins, Meißels R 100  B: 28, EZ: 48 - 55 €, DZ: 78 - 85 €

Rundheide 8, Kölkebeck ( (0 54 23) 94 50 20 · tägl. ab 17 h oder nach Vereinbarung, So. 10.30 - 14 h Mittagstisch, Do. Ruhetag S König Pilsener R ca. 40  B: 10, EZ: 35 €, DZ: 60 € inkl. Frühstück  Saal für 100 Pers., rollstuhlgeeignet, õ

Amadis

Gütersloher Str. 31, Harsewinkel ( (0 52 47) 20 08 : www.hotel-bergmann.com, hotel-bergmann@t-online.de · Restaurant: tägl. 11.30 - 14 h u. ab 17 h, Sa. ab 17 h, Mi. Ruhetag; Hotel: durchgehend

Klosterhof 2-3, Marienfeld ( (0 52 47) 70 80, Fax 8 04 84 : www.klosterpforte.de, post@klosterpforte. de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Marienfelder Klosterbräu R 250  B: 246, EZ: 77,50 - 252,50 €, DZ: 145 - 195 € inkl. Frühstück, Suite ab 270 €  Doppelkegelbahn, Wellnessbereich, Fitnessbereich, Pool, Schwimmteich, Dampfbad, Fussballplätze, Zimmer mit TV/Bad/ WC, Hotelbar, Kellerbar, W-Lan, teilw. Lift, vier versch. Säle (30 bis 300 Pers.), bedingt rollstuhlgeeignet, õ, è150

Brockhäger Str. 9, Harsewinkel ( (0 52 47) 22 41, Fax 17 21 : www.poppenborg.com, hotel@poppenborg.com · tägl. 10 - 14 h u. ab 17.30 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König, Potts Landbier, Maisels Weizen R 100 (Biergarten)  B: 24, EZ: 55 €, DZ: 90 € inkl. Frühstücksbuffet  Restaurant, W-Lan, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume bis 250 Pers., õ, è40

Gasthof Wilhalm

HARSEWINKEL

Haus Bergmann

Klosterpforte

Poppenborg

Prominententipp

Rundheide

Münsterstr. 2, Harsewinkel ( (0 52 47) 92 60 20 : www.amadishotel.de · tägl. 9 - 24 h, Fr., Sa. und So. bis 1 h  B: 39, EZ: 69 - 79 €, DZ: 89 - 110 €, incl. Frühstücksbuffet  alle Zimmer incl. Flachbild LCD-Fernseher, Minibar & Zimmerservice, DSL 6000 Zugang, Dusche, Föhn & Pflegeutensilien, auf Anfrage spezielle Allergiker-Zimmer sowie XXLoder Kinderbetten, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich

 alle Zimmer mit TV, Internet, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume für 100 Pers., õ, è100

Dr. Werner Gehring Vorstandsvorsitzender der Familie-Osthushenrich-Stiftung In der Sinfonie genieße ich mit der Familie oder mit Freunden das gutbürgerliche Essen – und natürlich den perfekten Service. Nicht nur zur Spargelzeit fahre ich gern auch mal nach Isselhorst in Rolf Ortmeyers Historische Gaststätte Zur Linde. Dort fühle ich mich besonders wohl, weil das alte Fachwerkhaus einen sehr gemütlichen Charme besitzt. Gerde jetzt im Sommer bin ich gerne draußen. Die rustikalen Biergärten sind in Gütersloh bei schönem Wetter sehr zu empfehlen.

Dr.-Pieke-Str. 2, Harsewinkel ( (0 52 47) 92 70 80 : www.gasthof-wilhalm.de · tägl. 17 - 1 Uhr x EC-Karte, Visa, Mastercard, Diners S Bitburger Pils  B: 20, EZ: 45€, DZ: 75€  Kegelbahn, TV, Internet, fahrradfreundlich, umweltfreundlich

HERZEBROCK Landgasthof Lönne Grenzweg 8, Clarholz ( (0 52 45) 56 21 : w w w . l a n d g a s t h a u s - l o e n n e . d e , paulloenne@t-online.de · tägl. ab 17 h, Mo. Ruhetag, i.d. Sommersaison So. durchgehend geöffnet x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins, Bitburger, Potts Landbier R 60  B: 38, EZ: 39 €, DZ: 61 €  Kegelbahn, Fremdenzimmer, Tennisplatz, Fußballplatz, Beachvolleyballplatz, W-Lan, Zimmer mit Dusche, WC, Fernseher, Tel., gütersloh  geht aus

81


Adressen

hotels

inkl. Frühstück, W-Lan, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Kegelbahn, Restaurant, Gesellschaftsraum für bis zu 80 Pers., Saalbetrieb, õ, è20

RHEDA-WIEDENBRÜCK Hotel-Landgasthaus Albermann Beckumer Str. 22, Batenhorst ( (0 52 42) 3 46 42 · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. 17 - 1h, Sa. Mittag geschl., Mo. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte S König Pilsener, Hohenfelder, Duckstein R 80  B: 22, EZ: 45 €, DZ: 68 €, Mehrbettzimmer  Großer Biergarten a. Wald, ruhige Lage, Spielplatz, Tagungsmöglichk., fahrradfreundlich, TV, Internet, umweltfreundlich, è45

Hohenfelder Brauhaus Lange Str. 10, Wiedenbrück ( (0 52 42) 84 06 · tägl. ab 17 h, Sa. ab 18 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa S Hohenfelder, Altbier R 30 (Biergarten)  EZ: 45 - 50 €, DZ: 75 - 80 €  2 Kegelbahnen, Familienfeiern bis 70 Pers., Zimmer mit DU, WC, TV, Tel, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, õ, èca. 50, 4 Garagen

Jägerheim GbR Am Jägerheim 1, Wiedenbrück ( (0 52 42) 57 79 66, Fax 57 79 67 · Restaurant: Mo. - Fr. ab 16 .30 h, Sa ab 17 h, So. ab 9 h, Do. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte S Krombacher, Frankenheim Alt, Hohenfelder R 20  B: 10, EZ: 40 €, DZ: 70 € inkl. Frühstück  Restaurant, alle Zimmer mit Du/WC/TV, umweltfreundlich, fahrradfreundlich, Saalbetrieb für 20 bis 100 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è120

Königs Hotel am Schloßpark Berliner Str. 47, Rheda ( (0 52 42) 40 80 60 : www.das-koenigs.de · Küche ab 12; Hotel: durchgehend S König Pilsener, Bit Burger  B: 26, EZ: 89 - 95 €, DZ: 109 - 119 €, Wochenendpreise: EZ: 69 €, DZ: 89 €  großzügiger Wellnessbereich, Restaurant, TV, W-Lan, fahrradfreundlich, umweltfreundlich

Landhotel Marburg Marburg 16, Rheda ( (0 52 42) 9 44 30, Fax 94 43 13 : www.landhotel-marburg.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, American Express  B: 30, EZ: 55 €, DZ: 75 € inkl. Frühstücksbuffet  kostenloses W-Lan, Garni, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Wanderwege, Rad82 gütersloh  geht aus

fahrwege, Appartements u. Ferienwohnungen ab 19 €, behindertengerechtes Zimmer, õ, è30

Landgasthaus Pöppelbaum Am Postdamm 28, Wiedenbrück-Lintel ( (0 52 42) 76 92 · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. ab 17 h, Mo. Mittag geschlossen, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Veltins, Frankenheim Alt R ca. 35  B: 25, EZ: 42 €, DZ: 65 € inkl. Frühstücksbuffet  Bierlaube, Kegelbahn, Garagen, Kegelbahn, alle Zimmer mit TV, W-Lan, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume für bis zu 80 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è50

Reuter Bleichstr. 3, Rheda ( (0 52 42) 9 45 20 : www.hotelreuter.de · Restaurant: tägl. 12 - 14 h u. 18 - 23 h (Küche bis 22 h), Sa. ab 18 h, Fr. Ruhetag; Hotel: 6 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Pilsener R ca. 25  B: 50, EZ: 65 - 89 €, DZ: 99 - 169 €, Appartementvermietung  Wintergarten, Restaurant, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, DU/WC/TV/Minibar/Tel./Fax mögl./W-Lan, 5 Appartements, 4 Kegelbahnen, õ (Bistro, Hotel), è12

Landgasthof Rheda Am Faulbusch 9, Rheda ( (0 52 42) 55 07 10 : landgasthof-rheda@google.com.de · tagl. 17 - 23 h, So. 11 - 14 h u. 17 - 23 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S König Ludwig, Bitburger R ca. 50  B: 15, EZ: ab 43 €, DZ: ab 70 € inkl. Frühstück  alle Zimmer mit Dusche, WC, TV, Tel. Halbpension ab 12 €, Wochenendepreise nach Absprache, Restaurant, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume bis 60 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è25

Ratskeller Wiedenbrück Romantik Hotel Lange Str. 40/Markt 11, Wiedenbrück ( (0 52 42) 92 10 : www.ratskeller-wiedenbrueck.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König, Hohenfelder, Diebels Alt, Duckstein R 90  B: 52, EZ: 79 - 110 €, DZ: 110 - 160 €  Zimmer mit antikem Mobiliar, Frühstücksbuffet, Wellnessbereich, Lift, W-Lan, stilvollrustikales Restaurant, Gesellschaftsräume für bis zu 50 Pers., õ, è15

Hotel Sonne Hauptstr. 31, Wiedenbrück ( (0 52 42) 9 37 10 : www.hotelsonne.de · tägl. 7 bis 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  B: 62, EZ: 76 - 89 €, DZ: 119 € inkl. Frühstück  19 Doppelzimmer mit Minibar, behindertengerechtes Doppelzimmer, 1 Appartement f. 139 €, Restaurant, umweltfreundlich, fahrradfreundlich, Wellnessbereich, TV, Internet, 22 Einzelzimmer, 2 Tagungsräume max. 18 Pers., è115

Sport Hotel Rheda-Wiedenbrück Wasserstr. 40, Wiedenbrück ( (0 52 42) 95 33, Fax 95 34 : www.sporthotel-wiedenbrueck.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder R 30  B: 140, EZ: 57 - 76 €, DZ: 79 - 99 € inkl. Frühstück  Biergarten, Dachterrasse, Wellnessbereich, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume bis 70 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, èTiefgarage

Hotel Zur Wartburg Mönchstr. 4, Wiedenbrück ( (0 52 42) 9 25 20 : www.hotel-zur-wartburg.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners  B: 32, 44 - 49 €, 69 - 86 €  umweltfreundlich, fahrradfreundlich, alle Zimmer mit TV und W-Lan, õ, è16

RIETBERG Adelmann Lippstädter Str. 5, Mastholte ( (0 29 44) 14 42 : www.hotel-adelmann.de · tägl. 9 - 1 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Warsteiner, Frankenheimer Alt, Erdinger, König Ludwig, Adelmanns Dunkel R ca. 50  B: 21, EZ: 38 €, DZ: 70 €  Restaurant, Zimmer mit WC/DU/Tel./TV/WLan, Saalbetrieb bis 250 Pers., bedingt rollstuhlgeeignet, è50

Gasthof Bökamp Brunnenstr. 1, Bokel ( (0 52 44) 88 44 : www.gasthofboekamp.de · tägl. 11 - 13.30 h u. ab 16 h, Sa. 11 - 13.30 h u. ab 17 h, So. u. Feiert. 10.30 - 14 h und ab 17 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

S Fürstenberg, Frankenheim, Saisonbiere, Paulaner R 40  B: 9, EZ: 23 - 45 €, DZ: 49 - 65 €, Frühstück für 5€  Partyservice außer Haus, ruhige Lage, alle Zimmer m. Tel. u. TV, regelm. Sonderveranstaltungen (Näheres i. Internet), Kaminzimmer, umweltfreundlich, Internet, fahrradfreundlich, Gesellschaftsräume f. 350 Pers., Parkettsaal, separates gelbes Zimmer bis 35 Pers., Tagungsräume m. Technik für 5 bis 200 Pers., Feierscheune bis 150 Pers., õ nach Absprache, è120

Hotel Vogt Rathausstr. 24, Rietberg ( (0 52 44) 88 02 od. 7 82 57 : www.hotel-vogt.de · tägl. 11 - 14 h u. 17 - 24 h, Sa. Ruhetag x EC-Karte, Visa, American Express, Diners S Veltins, Bitburger, Frankenheim Alt, Maisels, Hohenfelder  B: 21, EZ: 42 - 45 €, DZ: 65 - 70 € inkl. Frühstück  2 Kegelbahnen, Imbissstube, õ, è6

 Partyservice, Fremdenzimmer mit DU/WC/ TV/Tel., fahrradfreundlich, umweltfreundlich, W-Lan, Treppenlift, Partykeller bis zu 60 Pers., Kaminzimmer bis zu 25 Pers., Saal bis zu 60 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è30

Gasthof Kösters Hauptstr. 4, Stukenbrock ( (0 52 07) 8 75 20 : www.hotel-koesters.de · Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  B: 23, EZ: 55 - 65 €, DZ: 78 - 110 € inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet  Gäste PC, DVD Player Ausleihe, 3 Sterne, alle Zimmer mit TV, W-Lan, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, õ (nur auf Anfrage), è80

Prominententipp

Hotel Lind Am Nordtor 1, Rietberg ( (0 52 44) 70 01 00 : www.lind-hotel.de · durchgehend  Z: 80, EZ: 99 €, DZ: 119 - 129 €, Suiten: 150 - 175 €  Tagungsräume für 10 - 250 Pers., Restaurant, W-Lan, TV, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Lift, Wellnessbereich, rollstuhlgeeignet, õ, èvorhanden

SCHLOSS HOLTESTUKENBROCK Gasthof Buschkrug Kaunitzer Str. 102, Liemke ( (0 52 07) 9 26 90 · Restaurant: tägl. 11.30 - 14 h u. 17 - 1 h, Mi. u. Sa. ab 17 h, Di. Ruhetag; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S König Pilsener, Detmolder Landbier R ca. 100  B: 14, EZ: 45 - 55 €, DZ: 65 - 70 €, Ferienwohnung für 4 Pers, Preis auf Anfrage + 1 Appartment

Schloßstr. 100, Schloss-Holte ( (0 52 07) 32 56 · Hotel tägl. 7 - 24 h; Restaurant (Küche)11.30 - 14 h u. 17.30 - 22 h, Restaurant durchgehend, Biergarten durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Veltins R 140  B: 17, EZ: 50 €, DZ: 75 € inkl. Frühstücksbuffet, günstige Wochenendtarife  Hotelzimmer im Landhausstil, Restaurant, alle Zimmer mit TV und W-Lan, Fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Feierlichkeiten bis 100 Pers., õ, è60

Hotel zur Post Hauptstr. 13, Stukenbrock ( (0 52 07) 9 52 10 : www.hotel-gasthofzurpost.de · Restaurant: tägl. 11.30 - 14 h u. 17 - 22 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, Bitburger, Frankenheim Alt, König Pilsener, Köstritzer, Hefe Weizen R 20  B: 28, EZ: 58 €, DZ: 89 € inkl. Frühstück  Zentraler Ausgangspunkt zu Städten der Region (ca. 20 km Entfernung), alle 27 Zimmer mit TV, Internet, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftssaal bis 250 Pers., Konferenz- u. Tagungsräume für 10 - 200 Pers., õ, è20

Schniedermann

Zur Post Bahnhof Str. 5, Rietberg ( (0 52 44) 89 08 · Restaurant: tägl. 17 - 24 h, Sa. u. So. 17.30 - 24 h, Mi. Ruhetag, Hotel: tägl. 6 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Hohenfelder, König Pilsener, Diebels Alt, König Ludwig Dunkel R 40  B: 12, EZ: 42 €, DZ: 70 €  Restaurant, Zimmer mit DU/WC/Tel./TV, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, è12

Holter Schloßkrug

Volker Wilmking Vorsitzender der Kulturvereinigung Dreiecksplatz Mitten in Gütersloh ist das alte Traditionslokal Türmer wieder zu neuem Leben erwacht. Das freut mich besonders, weil ich hier typisch westfälisches Essen in gutbürgerlicher Atmosphäre genießen kann. Einfach und schnell zubereitet und mit der persönlichen Note der neuen Pächterin Gülcan Sagik. Vor allem aber wird hier das Kölsch direkt vom Fass gezapft, das hat fast schon „Großstadtcharakter“. Tagsüber ist die Königsvilla in der Königstraße inzwischen auch kein Geheimtipp mehr. Bei schönem Wetter sitze ich gerne mit einem guten Espresso draußen und beobachte das Treiben rund um den Dreiecksplatz.

Oerlinghauser Str. 33, Schloß Holte ( (0 52 07) 33 44, Fax 69 25 : www.hotel-schniedermann.de · tägl. 7 - 13 h u. 17 - 24 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Veltins, Herforder, Löwenbräu R 300  B: 14, EZ: 43 €, DZ: 60 € inkl. Frühstück  Restaurant, Hot Spot, Fahradfreundlich, umweltfreundlich, Saalbetrieb bis 130 Pers., õ, è70

Westhoff Hauptstr. 24, Stukenbrock ( (0 52 07) 9 11 00 · Ristorante Italiano: tägl. ab 18 h, Hotel: tägl. 6 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express S Herforder, Bitburger, Gatzweilers Alt, Krombacher R 130 (Terrasse)  B: 50, EZ: ab 59 ä, DZ: ab 90 ä  Wellness u. Saunabereich, 2 Kegelbahnen, alle Zimmer mit Satl TV u. Premiere, W-Lan, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Räume fär bis 200 Pers., rollstuhlgeeignet, õ, è80 gütersloh  geht aus

83


Adressen

hotels | sport | freizeit | sonstiges

STEINHAGEN

Kampwirth

Ententurm

Hauptstr. 10, Verl ( (0 52 46) 35 08 : www.kampwirth.de, hotel-kampwirth@tonline.de · Restaurant: ab 17 h, Mo. Ruhetag, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa S König Pilsener, Diebels Alt, Paulaner Weizen R ca. 70 (Biergarten)  B: 9, EZ: 45 €, DZ: 70 €  Kinderfreundlich, Zimmer mit WC/DU/TV/WLan, Restaurant, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Tagungsraum für ca. 60 Pers., õ, è15

Sandfortherstr. 50, Brockhagen ( (0 52 04) 9 17 60 : www.ententurm.de · Restaurant: tägl. 11 - 14 h u. ab 17 h, Küche 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Di. Ruhetag, Hotel: Mi. - Mo. 11 - 14 h u. 17 - 22 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa S König Pilsener, Andechs, Diebels Alt, Ducksteiner R 100  B: 14, EZ: 65 €, DZ: 85 € inkl. Frühstück, Suite 135 €  Wechselnde Aktionen, großer Kinderspielplatz, Hochzeitssuite, Zimmer mit Tel., TV, Modem, stilvoller Saal u. Gesellschaftsräume für 15 - 160 Pers., õ, èausreichend

Graf Bernhard 1344 Bahnhofstr. 56, Steinhagen ( (0 52 04) 87 01 93 : www.grafbernhard1344.de · Restaurant: tägl. ab 11 h, warme Küche 12 - 14 h u. ab 17.30 h; Hotel: durchgehend, Rezeption bis 18 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Königs, Münchener Bier, Weizen R 200  B: 40, EZ: 57 €, DZ: 87 €  zentrumnah und naturgelegen, Kinderspielplatz, TV/DU/WC/W-Lan, Lift, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume für 60, 80 und 120 Pers., rollstuhlgeeignet, õ nur im Restaurant, è100

VERL Deutsches Haus Hauptstr. 26, Verl ( (0 52 46) 9 35 42 76, Fax (0 52 46) 9 35 42 78 : post@deutsches-haus-verl.de x EC-Karte, Visa, Mastercard  12, 55 € inkl. Frühstück, 75 € inkl. Frühstück, W-Lan, TV, Bad  Events aller Art möglich., Gesellschaftsräume bis 200 Pers., Raucherbereich, õ, èvorhanden

Gasthaus Spieker Detmolder Str. 86, Hövelhof-Riege ( (0 52 57) 22 22 : www.gasthaus-spieker.de · Di. - Sa. 17.30 - 23 h, So. 11.30 - 14.30 u. 18 - 23 h, Mo. Ruhetag außer Feiert. x EC-Karte, Visa, Mastercard S Veltins R 50  B: 22, EZ: 45-55 €, DZ: 75-90 €, inkl. Frühstück  Kegelbahn, Landgasthaus, Zimmer mit DU/WC/TV/Tel./Internet kostenlos, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume bis 220 Personen, õ nur im Restaurant, èausreichend 84 gütersloh  geht aus

Kauers Hotel-Brasserie Wiedenbrücker Str. 6, Verl ( (0 52 46) 8 31 78, Fax 8 31 79 · Mo. - Fr. 12 - 14 h (Mittagstisch) u. ab 18 h, So. ab 10 h Frühstücksbuffet x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Diebels Alt, Meißels, Veltins R 70 (Havana Beach Bar)  EZ: 48 €, DZ: 79 € inkl. Frühstück  Beachvolleyballfeld, Spielplatz, Frühstücksbuffet für 15 €, individuell eingerichtete Hotelzimmer, õ, ègute Parkmöglichkeiten

Landhotel Altdeutsche Sender Str. 23, Verl ( (0 52 46) 96 60 : www.altdeutsche.de · tägl. 11 - 23 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S Herforder, Bitburger, Diebels Alt  B: 80, EZ: 78 - 99 €, DZ: 122 - 132 € inkl. Frühstück (pro Zimmer)  DSL Anschluss Gratis, Lift, umweltfreundlich, fahrradfreundlich, Thermebereich mit: Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Massageraum, Ruhe- u. Kommunikationsbereich, 2 Restaurants, Kegelbahnen, Gesellschaftsräume für 100 - 250 Pers., Festsaal, Tagungsräume, rollstuhlgeeignet, õ, è60

Papenbreer Gütersloher Str. 82, Verl ( (0 52 46) 9 20 40 : www.hotel-papenbreer.de · durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Detmolder R ca. 20  B: 30, EZ: 48 - 61 €, DZ: 74 - 89 € inkl. Frühstücksbuffet, Wochenendtarif n. Absprache  Zimmer mit DU/WC/TV/Tel/Internet, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Kleiner Tagungsraum für 20-25 Pers., bedingt rollstuhlgeeignet, õ, è14

Sielhorst Paderborner Str. 53, Verl ( (0 52 46) 35 32

· Restaurant: tägl. 17 - 23 h, Sa. u. So. 11 - 23 h, Fr. Ruhetag, Hotel: durchgehend S Veltins R ca. 30  B: 16, EZ: 38-42 €, DZ: 65 € inkl. Frühstück  Restaurant, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Zimmer mit WC/DU/TV, Gesellschaftsräume bis 60 Pers., õ, è30

VERSMOLD Altstadthotel Wiesenstr. 4, Versmold ( (0 54 23) 95 20 : www.altstadthotel-versmold.de · Restaurant: tägl. 11.30 - 14.30 h und 18.00 - 23.00 h; Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners S König Pilsener, Potts Landbier, Potts Weizen R 50, Biergarten mit ca. 70 Plätzen  EZ: 70 - 100 €, DZ: 98 - 130 €  TV, W-Lan, Kegelbahn, Wellnessbereich, Lift, umweltfreundlich, fahrradfreundlich, Tagungs- u. Gesellschaftsräume bis 200 Pers., rollstuhlgeeignet, è40

WERTHER Bergfrieden Isingdorfer Weg 33, Werther ( (0 52 03) 9 72 20 : www.bergfrieden-werther.de · Restaurant: tägl. ab 11 h, Do. Ruhetag Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard S Herforder Pils, Herforder Schwarzbier, Bitburger Pils R ca. 45  B: 30, EZ: 44 €, DZ: 72 €  Zimmer mit DU/WC/Tel./W-Lan, teilw. mit TV, umweltfreundlich, fahrradfreundlich, Gesellschaftsräume für 10 - 130 Pers., õ, è60

Hotel Alexander der Große II Enger Str. 61 ( (0 52 03) 9 71 80 : www.hotelalexanderdergroße2.de, info@ alexanderdergrosse2.de · 8.30 - 22.30 h, WE 10 - 21 h x EC-Karte, Visa, Mastercard S Königs Pilsener R ca. 30  B: 68, EZ: ab 55 €, DZ: ab 75 €  Zimmer mit DU/WC/Tel/TV, Kingsize-Betten, Restaurant mit regionalen u. internationalen Spezialitäten, mediteran, Brunchbuffet auf Anfrage, Tagungsraum 70 Personen, Restaurant 70 Personen, Raucherbereich, õ, è50

Stadthotel Werther Alte Bielefelder Str. 24, Werther ( (0 52 03) 97 41 41, Fax 97 41 59 : www.stadthotel-werther.de · tägl. 8 - 15 h u. 18 - 24 h


 = Telefon |  = Öffnungszeiten |  = Online-Adresse |  = Kreditkarten |  = Außenplätze |  = Biere vom Fass |  = Preise |  = Frühstück |  = Sonstiges |  = Hunde erlaubt

x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners  B: 20, EZ: 50 €, DZ: 75 €  TV, HotSpot, fahrradfreundlich, umweltfreundlich, Gesellschaftsräume bis 60 Pers., è50

FREIZEIT CineStar Kaiserstr. 30, Innenstadt ( (0 52 41) 2 22 90 91 : www.cinestar.de

Flora Westfalica Mittelhegge 11, Rheda ( (0 52 42) 9 30 10 : www.flora-westfalica.de · Mo. - Fr. 8-17 h

Indoor Kartbahn Werther

SPORT Bowling B61 Gütersloher Str. 299, Ummeln ( (05 21) 4 89 55 56 : www.bowling-b61.de · Mo.-Do.15-1h,Fr.15-3h,Sa.12-3h,So.11-24h  1 € Bowling in den Sommerferien von Mo. Fr. 15 -18 h

Die Welle Stadtring Sundern 10, Innenstadt ( (0 52 41) 82 21 64 : www.schwimmen-in-guetersloh.de · Freizeitbereich: Mo. - Sa. 10 - 21 h, So. und Feiertags 9 - 21 h, Sportbereich: Mo. - Sa. 6 21 h, So. und Feiertags 8 - 21 h, Saunabereich: Mo. - Sa. 10 - 22 h, So. und Feiertags 9 - 22 h, Saunabereich: donnerstags Damensauna  Kleinkinderbecken in Dschungelatmosphäre, Riesen-Rutsche, Abenteuerbecken, Wellebecken, Ruhe- und Liegezonen mit Strandidylle und Gastronomie, verschiedene Kursprogramme, neuer Gastrobereich

Fun Sport Palfner Im Reke 27, Innenstadt ( (0 52 41) 7 08 88 80 : www.fun-sport-palfner.de · siehe Homepage  Badminton, Squash, Beach Soccer, Beachvolleyball, Events und Parties, Angebote für Firmen, Fußball auf Kunstrasen, Kindergeburtstage, Kinderdisco, Kindertanzkurse, Yoga, Pilates, Indoor Soccer

Engerstr. 55, Werther ( (0 52 03) 88 42 88 : www.kartbahn-werther.de · Mo. - Do. 14 - 23 h, Fr. 14 - 24 h, Sa. 12 - 24 h, So. 10 - 22 h  Renn-Asphalt, 100 m Gerade „full speed“, 14 Power Karts gleichzeitig, exklusive Bahnbuchungen, individuelle Rennprogramme, Bistro, Catering Service

Kartbahn B68 Osnabrückerstr. 157, Quelle ( (05 21) 45 12 25 : www.kartbahnb68.de · Mo. 18 - 22 h, Di., Mi., Do. 16 - 23 h, Fr. Sa. 15 - 24 h, So. 10 - 22h, Feiertags 10 - 22h  Zeitmessung, Rennasphalt, modernste Sicherheitsstandard, Power Karts, Großbildprojektion, Billard, Firmenevents, Feiern, Cactus Bar, Essen nach Vereinbarung

Kartbahn Harsewinkel Boomberge 28, Harsewinkel ( (0 52 47) 55 84 : www.kartbahn-harsewinkel.de · Mi. u. Fr. 15 - 19 h, Sa. u. So. 10 - 19 h, Do. 13.30 - 19 h Privat Kartfahrer  15 Karts gleichzeitig, 2 Doppelsitzer Kart, 823 m lange Bahn

Marta Herford

Safari- und Hollywoodpark Mittweg 16, Stukenbrock-Senne ( (0 52 07) 9 52 41 0 : www.safaripark.de, info@safaripark.de · tägl. 9 - 18 h  Fr. Familientag 17 €

Schlosspark Paderborn Im Schloßpark 10, Paderborn / Schloß Neuhaus ( (0 52 54) 8 01 92 : www.schlosspark-paderborn.de  Historische Gebäude und Parkanlagen, interessante Museen und Ausstellungen, Spielplätze und Naturerlebnisbereiche, Sport- und Freizeiteinrichtungen, Open AirVeranstaltungen von Mai bis Oktober

Stadtmuseum Gütersloh Kökerstr. 7 - 11a, Innenstadt ( Infos und Anmeldung: (0 52 41) 2 66 85 : www.stadtmuseum-guetersloh.de, info@ stadtmuseum-guetersloh.de · Di. - Fr. 14 - 17 h, Sa. u. So. 11 - 17 h  lebendige Stadtgeschichte, Entwicklung der Medizin u.des Gesundheitswesen, spannende Sonderausstellungen im Winter zum Thema Spielzeug, museumspädagogische Angebote, Kindergeburtstage, Museumscafé mit selbstgebackenem Kuchen

Theater Gütersloh Barkeystraße 15, Innenstadt ( Ticketcenter (0 52 41) 2 11 36 36, Abendkasse (0 52 41) 86 41 44 : www.theater-gt.de

Sonstiges Hallmann Veranstaltungsservice und Catering Abt-Heinrich-Str. 66, Marienfeld ( (0 52 47) 83 09, Fax 83 03 79 : www.hallmann-veranstaltungsservice.de, info@hallmann-veranstaltungsservice.de · tägl. 24 Std.  Party- und Cateringservice, Eventkonzeption, Messecatering, Hochzeits-Service, Partyequipment von A - Z

Postdamm 95, Innenstadt ( (0 52 41) 3 99 00 · 17 - 23 h  4 Tennisplätze

Goebenstr. 4 - 10, Herford ( (0 52 21) 99 44 30 - 0, Veranstaltungen - 24, Führungen -15 : www.marta-herford.de · Di. - So. u. Feiert. 11 - 18 h, Mo. geschlossen, jeden 1. Mi. im Monat bis 21 h, Marta Café 10 - 18 h, Küche durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard  Restaurant, Café, Tagungen, Hochzeiten, Events aller Art, Veranstaltungen auch Privat, wechselnder Mittagstisch, Frühstück u. Brunch, wechselnde Ausstellungen

VitaSol Die Gesundheits Therme

Kulturgut Haus Nottbeck

Stadthalle Gütersloh

Extersche Str. 42, Bad Salzuflen ( (0 52 22) 80 75 40 : www.vitasol.de · Mo. - So. 9 - 22 h, Fr. Mitternachtsterme bis 24h  Große Wasserlandschaft innen und außen, Beauty & Wellness Center, Saunapark

Landrat-Predeick-Allee 1, Stromberg ( (0 25 29) 94 55 90 : www.kulturgut-nottbeck.de · Literaturmuseum: Di. - Fr. 14 -18 h, Sa., So. u. Feiert. 11 - 18 h; Café: Sa., So. u. Feiert. 14 -18 h, sowie nach Voranmeldung

Friedrichstr. 10, Innenstadt ( (0 52 41) 86 42 44 : www.stadthalle-gt.de, info@stadthalle-gt.de  Vielfalt erleben - Kultur Räume Gütersloh! Kartenvorverkauf 8 - 12 h u. 13.30 - 17 h u. während der Veranstaltungszeiten

Tennishalle am Postdamm

Kempers Party-Lounge Bahnhofsstr. 78, Rietberg ( (0 52 44) 92 87 73  Party-Lounge für 80 - 100 Gäste, Speisen & Getränke können selber organisiert werden, auf Wunsch aber auch von einem Team vor Ort

gütersloh  geht aus

85


Netzplan

86

gütersloh  geht aus

gütersloh


erfassungsbogen

Die Adresseinträge sind eine kostenlose Serviceleistung. Adresse

Rubrik

Name

 Restaurant (Nationalität:)

Straße Ortsteil

 Café

Telefon

 Eiscafé

Fax (nur bei Hotels)

 Hotel

Internetadresse

 Kneipe · Bistro · Bar  Diskothek

Hinweise Öffnungszeiten Kreditkarten Außenplätze (ca.) Biere vom Fass Preise (nur bei Restaurants!) Vorspeisen von

bis

, Hauptspeisen von

bis

Sonstiges Allgemein

Sonstiges Restaurants

Sonstiges Kneipen

Gesellschaftsräume?

wechselnder Mittagstisch?

Warme Küche?

 ja

 ja

 ja

 nein

wenn ja, bis

Personen

Raucherbereich?

 ja

 nein

Happy Hour (nur für Getränke)?

Kinderkarte?

 ja

 nein

Frühstück?

(nur die Anzahl der eigenen,

 ja

nicht Parkhaus etc.)

wenn ja, bis wann

 erlaubt

 nein

Brunch?

Hunde?

 nicht erlaubt

 ja

 nein

wenn ja, von

 nein

Parkplätze?

 nein

 ja

bis

Besonderheiten

 Billiard

 Darts

 Flipper

 Kegelbahn

 Live Music  WLAN  nein

 Sonstige

wenn ja, wann

FAX 0521/9325699

Gerne auch Änderungen per Mail an info@tips-verlag.de oder per Post an: Tips-Verlag GmbH · Postfach 10 28 73 · 33528 Bielefeld gütersloh  geht aus

87


Register

A-Z

A,B Altdeutsche Gaststätte..................... 60 Im Dreyerhaus Gaststätte, Cafe u. Partyservice........ 61 1. Rietberger Strausswirtschaft......... 70 Abrahams Wein & Feine Kost..... 63, 72 Abtei Gaststätte................................ 58 Adelmann................................... 58, 76 Albermann Landgasthaus........... 56, 76 Alex................................................... 67 Alexander der Große II Hotel............ 78 Alt Blankenhagen Schnitzelparadies................. 51, 68, 72 Altdeutsche Landhotel...................... 78 Altdeutscher Hof Beckord.......... 51, 73 Alte Eiche......................................... 70 Alte Schenke.................................... 61 Alte Tenne......................................... 56 Altes Bauernhaus Marienfeld............ 54 Altes Gasthaus................................. 56 Altstadt Halle.................................... 69 Altstadthotel................................ 61, 78 Am Mohns Park.......................... 51, 73 Am Rathaus Hotel............................. 73 Amadis.............................................. 75 Ankervilla.......................................... 56 Ankoné Café..................................... 65 Aphrodite.......................................... 62 Appelbaum................................. 52, 73 Arnaldo‘s Eispavillion....................... 65 Arturo’s Restaurant........................... 64 Athen.......................................... 61, 62 Babylon............................................ 65 Baier Conditorei Café................. 66, 67 Barbara Keller................................... 69 Bauernstube..................................... 68 Becker‘s Hof..................................... 66 Beckmann Landgasthaus........... 59, 71 bei Marino Pizzeria........................... 64 Bel Paese Pizzeria............................ 62 Bella............................................ 50, 66 Bellini................................................ 62 Bergfrieden................................. 61, 78 Bermpohl.......................................... 68 Bistro im Ententurm.......................... 71 Bistro und Veranstaltungssaal im Parkbad....................................... 68 Blue Fox............................................ 68 Bodrum Restaurant.......................... 65 Bökamp Gasthof......................... 58, 76 Bonne Vie......................................... 52 Bowling B61..................................... 79 Bröcker Gaststätte............................ 72 Brocker Mühle.................................. 56 88

gütersloh  geht aus

Brune Bierstube und Restaurant........................... 54, 69 Brune Gaststätte............................... 69 Bruno‘s Bar & Nightlife..................... 68 Bunzel............................................... 70 Busch............................................... 73 Buschkrug Gasthof..................... 58, 77 Büsker Eck....................................... 52

C,D Cafébackhaus................................... 65 Calabria............................................ 64 Campus Bar & Restaurant.......... 60, 71 Carbrun............................................ 63 Carusotto.......................................... 64 Casa Nostra...................................... 64 Celona Café & Bar............................ 68 Center Hotel..................................... 73 CineStar............................................ 79 Conkurens........................................ 68 Da Carmelo Pizzeria......................... 62 Da Domenico.................................... 62 Da Vito Pizzeria................................. 64 Dammann......................................... 66 Deele................................................ 52 Deutsches Haus Marienfeld........ 54, 75 Deutsches Haus............................... 78 Domschenke.................................... 58 Dresselhaus-Brockmann Gasthaus.. 70 Dynasty Chinarestaurant.................. 51

E,F Eden Discothek................................ 72 Eishaus............................................. 65 El Toro Steakhaus............................. 65 Ellinadiko Café.................................. 61 Emshaus Café & Restaurant....... 56, 66 Ententurm................................... 60, 78 FachWerk.......................................... 50 Falke Restaurant............................... 54 Fasan................................................ 68 Flora Westfalica................................ 79 Flussbett Hotel........................... 52, 73 Fordkort Schank & Speisewirtschaft.60 Friedrichshöhe.................................. 71 Fritzenkötter...................................... 65

G,H Gasthaus Spieker............................. 78 Gerhold’s.................................... 50, 69 Gerry Weber Sportpark Hotel........... 74 Goldener Wok................................... 50

Graf Bernhard 1344.................... 60, 78 Gutenberg........................................ 64 Gütersloher Brauhaus................ 52, 68 Hallmann Veranstaltungsservice und Catering............................................ 79 Hanna‘s im Hotel Stadt Hamburg..... 52 Hannen Faß...................................... 68 Haus Bergmann.......................... 54, 75 Haus Müterthies......................... 52, 74 Haus Nottbeck Kulturgut.................. 79 Haus Ohlmeyer................................. 60 Haus Wang....................................... 51 Heidehof........................................... 54 Heitmann Landhaus......................... 56 Helfberend........................................ 60 Hellweg Steaks und mehr................ 64 Herzog & Wittenstein Weinhandel.... 72 Hesse Gaststätte.............................. 70 Hof Birkenhake................................. 73 Hohenfelder Brauhaus................ 50, 76 Holiday Inn Express.......................... 73 Hollmann.......................................... 74 Holter Schloßkrug....................... 59, 77 Ibrügger............................................ 66

I,J Il Pentolino Pizzeria.......................... 64 Ilias................................................... 61 Indoor Kartbahn Werther.................. 79 Isselhorster Landhaus................ 52, 74 Jägerheim GbR........................... 56, 76 Jakobsschänke................................. 74. Jeverdeele........................................ 70

K,L Kabinett............................................ 50 Kaisergarten China Restaurant......... 50 Kampwirth................................... 60, 78 Karabel Restaurant........................... 50 Kartbahn B68.................................... 79 Kartbahn Harsewinkel....................... 79 Kauers Hotel-Brasserie............... 71, 78 Kempers Party-Lounge..................... 79 Khan Mongolisches Restaurant........ 64 Khazana............................................ 62 Kiek In............................................... 52 Kiekes Rin......................................... 70 Klein Gasthof.................................... 56 Kleineaschoff.................................... 56 Klosterpforte............................... 55, 75 Kochs Tenne..................................... 52 Kölsch- und Altbierkneipe................ 68 Königs Hotel am Schloßpark...... 66, 76


Korkenzieher Rietberger Weinhaus.. 72 Kösters Gasthof................................ 77 Kreutzheide...................................... 70 Küper‘s Kaffeeklatsch....................... 67 L‘Ancora Pizzeria.............................. 64 La Fontana........................................ 63 La Mirage.......................................... 64 La Mora Eiscafé................................ 66 La Norma.......................................... 62 La Piazza Café.................................. 67 La Saporita....................................... 62 La Stazione....................................... 66 La Taverna........................................ 62 La Venghauss................................... 64 Lamäng Brasserie............................. 70 Le Coq Bistro.................................... 71 Le Gog.............................................. 70 Lefelmann Café und Schankwirtschaft.............................. 66 Lind Hotel......................................... 77 Lindenkrug....................................... 74 Lönne Landgasthof..................... 56, 75 Löwenbräu........................................ 68

M,N Mam’s............................................... 68 Mandarin........................................... 51 Mano Eiscafé.................................... 66 Manufaktur Restaurant..................... 57 Marburg Landhotel........................... 76 Marco Polo Pizzeria.......................... 64 Marta Herford................................... 79 Mauritz im Hotel Lind Restaurant..... 58 Medium............................................. 52 Mega Parc Gütersloh........................ 72 Menning............................................ 60 Miner‘s Coffee.................................. 66 Mio Restaurant................................. 50 Mondial............................................. 63 Muente Café..................................... 67 Mühlenstroth..................................... 52 Müller Stadtcafé................................ 66 Münchner Kindl................................ 69 Museumscafé Gütersloh................... 66 Müther........................................ 52, 74 Mykonos........................................... 62 Neue Mühle...................................... 53 Neuhaus Gaststätte.......................... 57

O,P Op de Limeke Bauernhauscafé........ 67 Palfner Fun Sport.............................. 79 Palmenhaus Café............................. 66

Papenbreer....................................... 78 Pappelkrug....................................... 54 Parkbar / DucktailBar im Parkhotel... 68 Parkhotel Gütersloh.......................... 74 ParkRestaurant im Parkhotel............ 53 Parkschänke..................................... 69 Patersbogen Tee- & Kaffeehaus....... 67 Patrick‘s Irish Pub............................. 69 Pfeiffer Restaurant............................ 57 Pino Eiscafé...................................... 66 Pizza und Pastaland......................... 63 Planet Wiedenbrück......................... 57 Pöppelbaum Landgasthaus........ 57, 76 Poppenborg Restaurant................... 55 Poppenborg...................................... 75 Poppenborg‘s Stübchen................... 55 Potthof Landgasthof................... 54, 74 Pröddels........................................... 70

R,S Ratskeller Wiedenbrück.................... 57 Reuter......................................... 50, 76 Rheda Landgasthof.................... 58, 76 Rincklake’s....................................... 50 Roggenkamp.................................... 69 Romantik Hotel Ratskeller Wiedenbrück.................... 76 Rossini Gastronomie........................ 54 Rossini.............................................. 72 Rucola Pizzeria................................. 63 Rundheide.................................. 54, 75 Safari- und Hollywoodpark............... 79 Samos Grill....................................... 61 Santorini........................................... 61 Sauerzapfes...................................... 54 Schenke im Bahnhof.................. 66, 69 Schiffchen......................................... 53 Schlemmerstuben............................ 54 Schlosspark Paderborn.................... 79 Schniedermann.......................... 59, 77 Schützenhof...................................... 74 See Café..................................... 58, 66 Seerose............................................ 58 Shefket‘s Pizza Pizza........................ 62 Sielhorst...................................... 61, 78 Sinfonie i.d. Stadthalle Gütersloh..... 53 Single - Der Tanzpalast..................... 72 Skylobby im neuen Theater.............. 69 Sonne Hotel...................................... 76 Spexarder Krug.......................... 53, 74 Spexarder Pizzahaus........................ 63 Spieker Gasthaus............................. 60 Sport Hotel Rheda-Wiedenbrück.58, 76 St. Georg Hotel................................. 75

Stadt Gütersloh Hotel....................... 73 Stadt Hamburg Hotel........................ 73 Stadtcafé.......................................... 66 Stadthalle Gütersloh......................... 79 Stadthotel Werther............................ 78 Stadtmuseum Gütersloh................... 79 Steakhouse Mendoza....................... 64 Steinod Restaurant........................... 61 Struwwelpeter................................... 72 Syrtaki Restaurant............................ 62

T,U Tennishalle am Postdamm................ 79 Theater Gütersloh............................. 79 Tordeele............................................ 71 TriadeRa..................................... 69, 72 Türmer........................................ 53, 69 Unnern Äiken Bauernhofcafe............ 66

V,W Vielfalt............................................... 55 VitaSol Die Gesundheits Therme...... 79 Vögeding.......................................... 70 Vogt Hotel................................... 58, 77 Vom Fass.......................................... 72 Vorbohle Bäckerei Konditorei Café... 66 Waldhof............................................ 55 Waldklause Hotel Restaurant..... 53, 74 Waldschlösschen.............................. 55 Weberei...................................... 68, 72 Weinhaus.......................................... 72 Welle................................................. 79 Westhoff...................................... 59, 77 Wiedenbrücker Steakhouse im Restaurant Zum Paradies............ 64 Wiete‘s Wirtshaus............................. 72 Wilhalm Gasthof......................... 56, 75 Wimmelbücker Landhaus................. 58

Y,Z Yesterday.................................... 53, 69 Zum Doppe Gasthaus................ 58, 70 Zum Funkturm.................................. 70 Zum Laternchen............................... 70 Zum Postillon.............................. 53, 74 Zur Diele........................................... 70 Zur Klosterschänke........................... 70 Zur Linde.......................................... 54 Zur Post Hotel.............................. 59 77 Zur Post................................ 58, 69, 77 Zur Waage........................................ 70 Zur Wartburg Hotel .......................... 76 gütersloh  geht aus

89


Impressum

17. Jahrgang

Vorschau

33. Ausgabe

Vorschau Im Sommer 2011

Herausgeber Tips-Verlag GmbH Geschäftsleitung: Friedrich Flöttmann, André Mielitz Goldstr. 16-18 · 33602 Bielefeld Postfach 10 28 73 · 33528 Bielefeld Tel.: 05 21 - 9 32 56 - 0 Fax: 05 21 - 9 32 56 - 99 E-Mail: info@tips-verlag.de

erscheint der nächste Bielefeld ServiceGuide

Gesundheit Gütersloh

Redaktionsleitung Markus Corsmeyer (V.i.S.d.P.), H.-P. Meyer (C.v.D.)

Im August 2011

Mitarbeiter Eike Birck, Corinna Bokermann, Stefanie Gomoll, Petra Heitmann, Marvin Kramer, Olga Viehgut

erscheint das nächste

Adressen Johanna Lindlar, Holger Strzelczyk Fotos Markus Corsmeyer, Petra Heitmann, Wolfgang Sauer, Promotion, Tips-Archiv, privat Administration Yvonne Helten Anzeigenberatung Michelle Altewischer, Markus Corsmeyer, Sigrid Förster, Séverine Jellentrup, Leyla Kizilhan, Dirk Mrkwa, Sabine Schoner, Sarah Stücker Produktion Artgerecht Werbeagentur GmbH, www.artgerecht.de Druck Druck- und Verlagshaus Fromm GmbH & Co. KG Vertrieb Eigenvertrieb in Restaurants, Bistros und Kneipen, in ausgewählten Geschäften des Einzelhandels und beim Verkehrsverein Gütersloh Bankverbindung Spark. Bielefeld, Kto.-Nr. 112516, BLZ 480 501 61 Spark. Gütersloh, Kto.-Nr. 58273, BLZ 478 500 65 Hinweis Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der Autoren wieder - nicht aber unbedingt die des Verlages. Serviceeintragungen sind ohne Gewähr. Nachdruck von Beiträgen - auch auszugsweise - nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Alle Urheberrechte liegen beim Verlag. 90

gütersloh  geht aus

Magazin zur Konzertsaison 2011/2012

Im Herbst 2011 erscheint das nächste

spezial

wohnen · bauen · leben

Im Winter 2011 erscheint das nächste gütersloh


Güterslohs Stadtmagazin

Schulstraße 10 | 33330 Gütersloh Telefon 05241.860860 | Telefax 05241.860861 anzeigen@gt-info.de | redaktion@gt-info.de www.gt-info.de | www.gt-shoppt.de www.gueterslohtv.de



Gütersloh geht aus - Sommer 2011