Page 1

Nr. 51 / Winter 2016/17

bielefeld

geht aus www.bielefeld-geht-aus.de

essen trinken glĂźcklich sein!

lefeld bie 2016 1991

Alle Restaurants, Kneipen, Hotels, Clubs, Säle & Kultur

geht aus


Tradition modern interpretiert Seit 25 Jahren ist die gehobene westfälsche Küche unsere Leidenschaft. Wir geben Ihnen Raum zum Wohlfühlen und verwöhnen Sie mit raffinierten Kreationen – immer wieder neu.

25 1991 - 2

016

J AHRE

restaurant · hotel · catering

traditionell ~ modern ~ westfälisch Osnabrücker Str. 100 · 33649 Bielefeld Telefon 05 21/4 55 88 · Fax 05 21/45 28 88 www.schlichte-hof.de


E D I To R I AL

lefeld bie 1991

2016

geht aus

Das Jubiläum geht weiter! Falls Sie ganz erstaunt sind, dass Sie jetzt schon die Winterausgabe von BIELEFELD GEHT AUS in den Händen halten – wir haben unser Jubiläum zum Anlass genommen, die Erscheinungsweise Ihres liebsten Gastro-Guides ein wenig umzustellen. Und wir legen in Sachen 25 Jahre BIELEFELD GEHT AUS noch mal einen drauf! Prominente Mitbürgerinnen und Mitbürger verraten, was sie besonders an unserem Magazin schätzen. Flaneur norbert Schaldach erinnert an schöne Lokale aus 25 Jahren, die leider verschwunden sind. Das Team von BIELEFELD GEHT AUS stellt sich mit ganz persönlichen Gastro-Steckbriefen vor. Und einige Gastronome verraten in unserem sorgfältig aktualisierten Adressteil, wohin sie gerne ausgehen, wenn sie mal nicht im eigenen Lokal hinterm Tresen oder in der Küche stehen. natürlich servieren wir Ihnen auch wieder alle gewohnten Zutaten, mit denen wir sonst immer unsere Winterausgabe abschmecken: Wir geben das Ergebnis der Lokalwahl bekannt und verraten, wem unsere Leserinnen und Leser in diesem Jahr die Krone aufgesetzt haben. Wir liefern aktuelle news und Tipps aus der lokalen Gastronomie, stellen novitäten und Klassiker vor. Wir präsentieren Produkte für Bielefelder Genießer, brechen in diesen veganen Zeiten eine Lanze für edles Fleisch und machen Appetit auf kulturelle Highlights. Um nur einige Themen zu nennen. Und nicht vergessen: nach der Wahl ist vor der Wahl! Ab sofort können Sie im virtuellen Wahllokal auf unserer Homepage für die Lokalwahl 2017 abstimmen. Genießen Sie die Winterausgabe von BIELEFELD GEHT AUS – essen, trinken, glücklich sein! Ihr

H.P. Meyer (Chefredaktion) www.bielefeld-geht-aus.de www.facebook.com/bielefeldgehtaus

3


I n H ALT

02 2016

Inhalt Bielefeld geht aus Nr. 51

8 essen, trinken, glücklich sein

EINSTIEG 3

editorial

Das Jubiläum geht weiter!

JUBILÄUM 8

18 lokalreport 30

essen, trinken, glücklich sein

BIELEFELD GEHT AUS wirkt seit 25 Jahren: Promis gratulieren & genießen, norbert Schaldach protokolliert, Gastro-Steckbriefe des Teams von BIELEFELD GEHT AUS

lokalwahl 2016

25 Jahre BIELEFELD GEHT AUS, 5 Jahre Lokalwahl: Hier kommen die Lokalhelden!

ESSEN + TRINKEN 18 24

40 fleisch ist mein Gemüse

32 34

44 säle & salons 4

lokalreport

Der Winterrundgang: news, novitäten, Klassiker

appetizer

Leckerer Sprachkurs, 10 Fragen auf leeren Magen: oliver Baierl, Kochkurse im Soba, Im Grünen tagen, Einmaleins vom Wild und vieles mehr

portwein ist Kult

Cheerio, Miss Sophie! War Portwein lange Zeit out, punktet er inzwischen an der Bar.

Genussreich

Die Gastronome unserer Stadt widmen sich mit Herzblut ihrer Profession, damit wir das Leben in vollen Zügen genießen können.

40

fleisch ist mein Gemüse

44

säle & salons

48

Bielefeld genießen

Edler Genuss: Denn Fleisch ist nicht gleich Fleisch! Feste feiern: Gut, dass es dafür Profis gibt, die wissen wie’s geht. Probier‘s mal mit Gemütlichkeit!


ADRESSEN 74

Mehr als 600 adressen

... von A-Z, akribisch aktualisiert und mit allen wichtigen Infos von der Küche bis zu den Öffnungszeiten

SERVICE 6 126

58 Rauch & neuanfang

KULTUR UND FREIZEIT 58

Rauch & neuanfang

62

die Rock’n’Roll-instanz

66

128 129 130

adressrubriken von a-z Register

Alles im Überblick

impressum

Das BIELEFELD GEHT AUS Team

Cityplan

Alle Parkhäuser auf einen Blick

Glosse

Lage, Lage, Lage!

The Fifties im Museum Huelsmann Ulli Wegener ist ein Stück musikalischer Zeitgeschichte Bielefelds.

appetizer

Kulinarische Spaziergänge, Wladimir Kaminer, Kunsthalle Bielefeld, 20. Bielefelder Kabarettpreis, Theater Bielefeld, Bielefeld parkt ein, Kulturwinter, Glühwein & Steaks und vieles mehr

Titelbild: Entwurf Bettina Rieso/Artgerecht Werbeagentur, © bosotochka – Fotolia.com, © silverspiralarts – Fotolia.com

REISEN soll begeistern. Wir sorgen dafür – seit 30 Jahren.

Preiswerte Flüge weltweit Kreuzfahrten | Sport- und Aktivreisen Pauschal- und Wellnessreisen Jugend- und Studententarife Hotels und Ferienwohnungen | Mietwagen Interessante Studienreisen Nachhaltige Reisen

Reisebüro

Reisebüro kleine fluchten | Rohrteichstraße 33 | 33602 Bielefeld | fon 0521.6 61 99 | www.kleinefluchten-bielefeld.de

5


von A – Z

adressen

02 2016

Restaurants

Coffee sTORES .................................................98

Amerikanisch.................................................... 74

Cafés............................................................ 100

Arabisch.......................................................... 74

Service.......................................................... 104

Aus aller Welt.................................................... 74

Kneipen / Bistros / Bars .................................. 104

Chinesisch........................................................ 79 Deutsche Küche.................................................80 Fast + Food ......................................................86

Weinhandel.................................................... 111 Genuss & Delikatessen .................................... 112

Fisch...............................................................88

Diskotheken................................................... 112

Französisch.......................................................88

liveclubs........................................................114

Griechisch........................................................88

Hotels...........................................................114

Indisch............................................................90

Kinos.............................................................119

Italienisch........................................................90

Galerien........................................................119

Kroatisch......................................................... 92 Mediterran....................................................... 93 Mexikanisch..................................................... 95 Mongolisch...................................................... 95

Museen..........................................................119 Theater ........................................................ 120 Freizeit.......................................................... 121

Spanisch / Portugiesisch ...................................... 96

Fitness / Wellness ..........................................122

Steakhäuser...................................................... 96

Empfehlungen aus dem Umland

Sushi ............................................................. 97

Restaurants......................................................122

Thailändisch..................................................... 97

Hotels............................................................ 124

Vietnamesisch................................................... 97

Cafés..............................................................125

Türkisch...........................................................98

Museen...........................................................125

Lieferservice......................................................98

Bäder.............................................................125

Kochkurse........................................................ 99

Freizeit............................................................125

Sonstiges......................................................... 99

Genuss & Delikatessen.........................................125

! Telefon

Q Webadresse

Öffnungsz.  Kreditkarten

N

6

G Außenplätze

 Speisen

S Getränke  Sonstiges

O Events B private Feiern

Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

Register........................................................ 126


www.restaurant-sparrenburg.de

Unser e Gesch enkid ee: Versch enken Gutsch Sie eine fü r Krim idinne oder R r itterge lage!

HOCH HINAUS FÜR VIELSEITIGE ERLEBNISSE

Beim Rittergelage mit den Händen von einem Holzbrett essen und dabei vom Gaukler unterhalten werden? Oder lieber im Krimidinner miträtseln, wer der Mörder sein könnte und selbst Kommissar sein? Gäste im Restaurant Sparrenburg haben die Wahl – einfach nur die leckere deutsche und westfälische Küche bei einem Essen à la Carte genießen oder aber beim Rittergelage oder Krimidinner einen wirklichen Erlebnisabend mitmachen. Die ideale Geschenkidee ist übrigens unser Gutschein für so einen unvergesslichen Erlebnisabend. ✦ Öffentliche Rittergelage ✦ Spannende Krimidinner ✦ Feine Burgküche ✦ Mit unserem Gutschein anderen eine Freude machen ✦ Der ideale Ort für Feiern aller Art

Niegisch GmbH | Am Sparrenberg 38a | 33602 Bielefeld Tel. 0521. 6 59 39 | Fax 0521. 6 59 99 kontakt@restaurant-sparrenburg.de

Täglich geöffnet außer Dienstag 7


JU B ILÄUM

lefeld bie 1991

2016

geht aus

8


Essen, trinken, glücklich sein DAS JUBILÄUM BIELEFELD GEHT AUS wirkt seit 25 Jahren: einfach besser ausgehen! Bielefelds bester und beliebtester Gastro-Guide zeigt, was geht in der lokalen Gastronomie. Fein speisen, gut frühstücken, leckere Mittagspause, Kaffee & Kuchen, frisches Pils und guter Wein, Partys und Konzerte – mit unserem Magazin gelingt das Ausgehen garantiert, seit 25 Jahren. Jetzt geht das Jubiläumsjahr 2016 in die zweite Runde: Mit charmanten Gratulanten und guten Erinnerungen. Flaneur Norbert Schaldach erinnert an gute Gastronomie aus 25 Jahren, die leider viel zu früh die Pforten geschlossen hat. Und das Team von BIELEFELD GEHT AUS stellt sich mit persönlichen Gastro-Steckbriefen vor. Übrigens: Wenn Sie mal wieder unterwegs sind und die aktuelle Ausgabe von BIELEFELD GEHT AUS nicht dabei haben, kein Problem! Laden Sie doch einfach unsere App herunter. Frisch aktualisiert, mit allen Adressen und Infos. BIELEFELD GEHT AUS hilft – seit 25 Jahren!

Mohamed Serroukh serviert Grünkohl im traditionellen Tajine 9


JU B ILÄUM

Gratulieren & Genießen Alle lieben BIELEFELD GEHT AUS

Martin Knabenreich Geschäftsführer Bielefeld Marketing Ich habe in den letzten Jahren immer wieder gute und schöne Anregungen aus BIELEFELD GEHT AUS aufgeschnappt und ausprobiert. Dabei bin ich auch auf kleine, manchmal in Nebenstraßen liegende, gastronomische Perlen gestoßen, wie zum Beispiel das Callisto in der Notpfortenstraße.

Michael Heicks Intendant Theater Bielefeld Herzlichen Glückwunsch zum 25.! BIELEFELD GEHT AUS ist für mich eine Inspirationsquelle, wenn ich mal nicht ins Lorca im Theater am Alten Markt gehen möchte. Bei dem erfreulicherweise stark gewachsenen gastronomischen Angebot in Bielefeld in den vergangenen Jahren bietet das Heft eine gute Orientierung und man kann immer mal wieder eine Entdeckung machen. Wie zum Beispiel „Heinrich sein Enkel“ im Bielefelder Westen. Dort gibt es leckere Kleinigkeiten zum Essen und feinen Wein.

Britta Haßelmann MdB, 1. Parlamentarische Geschäftsführerin Bündnis 90/Die Grünen Herzlichen Glückwunsch zu 25 Jahren. BIELEFELD GEHT AUS gehört für mich, wie auch der BIELEFELDER zu meiner Wochenendlektüre. Ich werfe gern einen Blick rein und überlege, wo ich auch mal spontan – und ohne lange Vorplanung – hingehen will.

Nr. 46 / Sommer 2014

www.bielefeld-geht-aus.de

bielefeld

geht aus lefeld bie

Alle Restaurants, Kneipen, Hotels, Clubs, Säle & Kultur

SOMMERWEINE

Gastronomen empfehlen

PERFEKTES DINNER Bielefelder Köche kochen

1991

2016

BESTE KELLNER

Das Glück der Gäste

geht aus

Bielefeld feiert! Ausgehen in der 2. Halbzeit

10


Pit Clausen Oberbürgermeister Anfang der 90er Jahre: Die Studentenzeit war nun endgültig vorbei, der erste ‚richtige‘ Job besserte die Haushaltskasse ein wenig auf, irgendwie wurde alles ein wenig ‚seriöser‘ … und der erste Besuch der Schwiegereltern in spe stand an. Da musste es einfach etwas mehr sein als die Studentenkneipe um die Ecke. Die besten Tipps gab’s (und gibt es immer noch) im BIELEFELD GEHT AUS!

Lena Strothmann CDU MdB Im BIELEFELD GEHT AUS finde ich seit vielen Jahren immer wieder schöne Anregungen, um Neues in der Bielefelder Gastronomie- und Kulturlandschaft zu entdecken. Vielen Dank dafür und herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!

Hotel Restaurant Portofino GmbH Cheruskerstraße 35, 33647 Bielefeld Telefon +49 (0) 52 1 / 9 47 31 4 - 0 E-Mail info@portofino-bielefeld.de Web www.portofino-bielefeld.de

Allegro

+DELFKWVK|KH

Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk FH Präsidentin Bielefeld ist eine liebenswerte und spannende Stadt in Bewegung. Die vielfältigen Angebote der Gastronomie bieten einen wunderbaren Rahmen für die Stadt der Hochschulen und der Wissenschaft.

Ihr Bielefelder Flaneur Norbert Schaldach

K D II H Q I  U J H VF cr ea ta pe r E Q LV VH ( UO H H UH E H VR QevGen ti sp ec ia li

Allegro Habichtshöhe . Bodelschwinghstraße 79 33604 Bielefeld . Telefon 05 21-222 37 11


JU B ILÄUM

Typisch Bielefeld AUS DEN GASTRONOMISCHEN PROTOKOLLEN VON NORBERT SCHALDACH

No.3

Teil zwo unserer gastronomischen Zeitreise eröffnen wir mit der besten Nachricht des Jahres: Das Statistische Bundesamt ermittelte

Wie BIELEFELD GEHT AUS ist auch das „Black Rose“ (Heeper

Chefkoch Jonathan Milam präsentieren in ihrem „Lord Nelson“

Straße 52) im Jahre 1991 geboren. Doch nach 25 erfolgreichen

englisches Bier und englische Speisen. Ende dieses Jahres wird

Jahren hat Wirtin Ellen Bibo nun das Licht für immer ausge-

das Gasthaus 50 Jahre alt, denn 1956 starteten hier die Ehe-

macht. In dem traditionsreichen Wirtshaus sollen Wohnungen

leute Wünnemann. Aus der Bahnhofsgastätte Künsebeck wa-

entstehen. Unvergessen sind die Live-Konzerte in der knüp-

ren sie in das nagelneue „Bremer Eck“ gewechselt.

pelvollen Doppelsaalgastronomie. Vorn, also im Trinkbereich,

Der Wandel der gastronomischen Zeiten lässt sich auch gut am

stoßen die Gäste mit großen Gefäßen auf den schönen Abend

Beispiel von Sieglinde Heithold betrachten. Seit 1955 arbeitet

an. Im hinteren Saal tobt derweil die Performance der Astro-

sie in der ostwestfälischen Gastronomie, bis sie 1978 „Bei Cilly“

nauts. In voller Astro-Montur tränken sie Elektro-Surf-Klassiker

(Niederwall 16) eröffnete. Wie damals üblich, werden hier auch

der 1960er-Jahre erfolgreich mit Dosenbierfontänen. Ihre Fans

tagsüber Bier und Speisen stark nachgefragt. Noch nach der

beten sie dafür an. Ruhiger geht es im „Bremer Eck“ zu (Det-

Sperrstunde verwöhnt die Wirtin ihre Stammgäste. Hinter

molder Straße 123). 20 lange Jahre ist hier Dieter Baatz persön-

verschlossenen Türen gibt es dann den Schlürschluck. 2005 geht

lich verantwortlich für jedes köstliche Kotelett mit wunderbaren

die Vollblutwirtin in den Ruhestand. Hans-Joachim Langhorst

Bratkartoffeln. Motto: „Schickimicki lehne ich ab, Qualität ist

führt ihr Lokal ein paar Jahre weiter, aber heute existiert dort

wichtig.“ Auch führt er eine eigene Zigarrenkarte. So lässt sich

keine Gaststätte mehr. Natürlich müssen wir noch gemeinsam

eine prima Völlerei vollendet abrunden. Aber 2008 geben er

den herben Verlust des Fischtierlokals „Kleine Plötze“ (Langen-

und seine Frau Panagila auf. „Die jungen Leute“, seufzt der

hagen 26) betrauern. 1981 erfunden von Werner Bartling und

Wirt, „haben heutzutage kein Interesse mehr an Kegelbahn

benannt nach seinem Bötchen auf dem Dümmer, segelt das

und Stammtisch.“ Die Nachfolger sind erfolgreicher, denn sie

Leckerlokal immer auf Erfolgskurs. Nach Bartlings plötzlichem

füllen eine gastronomische Marktlücke. Wirt Don Rice und

Tod führen Ursula und Constantin Schöne, seine Lebensgefähr-

12

Fotos: Norbert Schaldach

in der Gastronomie die höchste jährliche Zuwachsrate seit mehr als 20 Jahren. Bitte weiter so, es gibt keinen Grund innezuhalten.


J ub i l ä um tin und sein Sohn, die nautische Stube allein weiter. Prominenz verkehrt hier ausgesprochen gern (Udo Jürgens, die Dubliners, Bielefelder Flaneure), allein schon wegen des hauseigenen Kräuterschnapses „Sauwohl“. Vor drei Jahren schließt dies Goldstück der Bielefelder Gastronomie für immer. Eine historische Großtat hat auch Armin Burgmann erschaffen. 1978 eröffnet er sein „Augustus“ (August-Bebel-Straße 47) und erst

2007 live im „Black Rose“: The Astronauts mit Elektro-Surf-Klassikern der 1960er-Jahre

Silvester 2012, also nach 34 Kneipenjahren, füllt er hier das letzte Pilsglas. Pizza, Billard, Live-Musik und immer Pils – das waren die Bausteine von Burgmanns Erfolg. Außerdem spülte er sein Geschirr mit der Hand. Nachfolger ist das l’Arabesque. Hier servieren Ridha Bejaoui und seine Töchter arabisch grundierte Speisen sowie mehr Wein und Mineralwasser als Bier. The Times They Are a-Changin’ (Bob Dylan)

10 Jahre Geschäftsführer im „Big Ben“ und 30 Wirt im „Eggestübchen“: Richard „Eumel“ Cichon

25 Jahre BIELEFELD GEHT AUS, das ist ein Grund zum Feiern. Machen Sie es nicht daheim. Lassen Sie sich bedienen. Die Bielefelder Gastronomie erwartet Sie.

Ihr Bielefelder Flaneur Norbert Schaldach

Haben England nach Bielefeld gebracht: Don Rice und Jonathan Milam vom „Lord Nelson“

DEINE STADT AUF EINEN KLICK

www. BIELEFELD .JETZT TERMINE | TOUREN | TIPPS


JU B ILÄUM

Corinna Bokermann (50) Redakteurin

Frühstücken: ausgiebig im Nichtschwimmer, vor allem der leckere Apfelstrudel zum Abschluss des Frühstücks lockt

GASTRO-STECKBRIEFE

Mittagspause: feine Süppchen im Soba löffeln, schön aromatisch Kaffee & Kuchen: auf einen köstlichen Koffeinkick in den Coffee Store Lecker speisen: ganz nach Lust und Laune: mal im Numa, Bar Centrale, Glückundseligkeit … die Auswahl ist groß

Eike Birck (46) Redakteurin

Gut ausgehen: vom Theater bis zu Konzerten im Ringlokschuppen – immer wieder gern

Frühstücken: Kaffee zu Hause, denn zuvor nicht gesellschaftsfähig

Lisa Hartwig (21)

Mittagspause: am liebsten draußen einen Cappuccino bei meinem Lieblingsportugiesen im Alfama Kaffee & Kuchen: geht immer, besonders gut im Kachelhaus

Frühstücken: Langschläfer-Frühstück im Milestones oder Mellow Gold

Lecker speisen: wenn‘s mal Sushi geben soll, dann ins Meiwei Gut ausgehen: ein schönes Detmolder Landbier im Bunker oder Becks im Forum bei tollen Veranstaltungen, gern zu Konzerten in den Ringlokschuppen oder in die Oetkerhalle

Lecker speisen: italienische Pasta bei Il Monastero oder leckeres Sushi im MeiWei

Medienberater

Lecker speisen: im Landhotel Bielefelder Höhe; die besten Schnitzel der Stadt esse ich in der: Altdeutsche Bierstube Esser Gut ausgehen: in der Wunderbar starten und dann sehen, wo es hin geht!

2016

geht aus

14

Gut ausgehen: ab und zu ins Stereo

Julia Kley (21) Auszubildende

Frühstücken: ein langes Frühstück im Milestones oder im Kachelhaus Lecker speisen: allerlei Kleinigkeiten im Las Tapas, gerne auch etwas Mediterranes in der Bar Centrale und zu besonderen Anlässen griechisch im KDW Gut ausgehen: zu Electronic Wonderland im Ringlokschuppen, Himmel und Erde, E-Lounge oder Klangfarben im Forum

lefeld bie 1991

Mittagspause: ein Kaffee im M. Kaffee oder eine Ofenkartoffel in der Kartoffel Bar Kaffee & Kuchen: ein Cappuccino im Stahlberg

Dirk Mrkwa (49) Mittagspause: wenn, dann mal im Alt Bielefeld oder in der Suppenbar

Auszubildende


J ub i l ä um

Friedrich Flöttmann (43) Verleger

Mittagspause: wenn ich es mal schaffe, dann gerne in die Bar Centrale Kaffee & Kuchen: stark und gut im M Kaffee Lecker speisen: Dafür gehe ich ins Numa, in die Bar 383 Grad oder ins Nichtschwimmer. Gut ausgehen: Kurt Masur, Nigel Kennedy und andere in der Rudolf-Oetker-Halle erleben

Sigrid Förster (54)

Medienberaterin Mittagspause: Soba über Kohinoor bis Meiwei, schnell & lecker

Kaffee & Kuchen: im Café Künstlerei im Westen; das Café im Bauernhausmuseum hat auch leckeren Kuchen! Lecker speisen: 1001 Nacht in der Webereistr., Kado Sushi Gut ausgehen: ein guter Film im Lichtwerk und danach, wahlweise auch davor, mit Freunden ins Meiwei

Yvonne Helten (27) Administration

Frühstücken: am Buffet im Kachelhaus mit lecker Rührei und frischen Waffeln Mittagspause: ab und zu Salat bei Dean & David oder im Vapiano Kaffee & Kuchen: Kaffee am liebsten vom Coffee Store Lecker speisen: unschlagbare Spare Ribs im Pepper’s oder türkische Spezialitäten im Piro Gut ausgehen: Abzappeln im Ringlokschuppen oder Stereo, gerne auch ins Kino


JU B ILÄUM

Stefanie Gomoll (50) Redakteurin

Leyla K�ilhan (34)

Medienberaterin

Frühstücken: wenn schon, dann ins Mellow

Mittagspause: Wenn die Pause kurz ist, einen Wrap Dürüm von Cigköftem zum Mitnehmen; mit mehr Muße (und der Kollegin) ins Numa oder Soba Kaffee & Kuchen: üppige Sahnetorte im Gutzeitcafe oder ein Abstecher ins Café des Bauernhausmuseums

Mittagspause: selten, aber dann gerne in die Bar Centrale, manchmal mit dem Chefredakteur Bratkartoffeln im Brauhaus Joh. Albrecht Kaffee & Kuchen: Das gibt es bei mir selten und wenn, dann im Café Künstlerei, da ich nicht so der süße Typ bin.

Gut ausgehen: Kino im Lichtwerk, Konzerte im Forum und immer wieder gerne ins Theater

Lecker speisen: gerne in der Bar Centrale, vor allem wenn es Boudin gibt oder Kotelett vom Thüringer Duroc Schwein. Wenn ich mal etwas Exotisches essen möchte, gehe ich ins Numa.

André Mieli� (58)

Gut ausgehen: auf Jazzkonzerte im Bunker und im Sommer in den Skulpturengarten des Bielefelder Kunstvereins im Museum Waldhof, da gibt’s tolle Jazz Konzerte!

Mitglied der Geschäftsführung

Frühstücken: zu besonderen Anlässen gerne mal im Bernstein mit Blick auf die Stadt Mittagspause: wenn's schnell gehen muss, das Tagesgericht im Kachelhaus und mit Geschäftsfreunden abwechselnd ins Il Monastero, Numa oder Stahlberg Kaffee & Kuchen: wenn, dann im Coffee Store, bei Thumel, im Kachelhaus oder auch im Café Kunstwerk, bei Knigge in der Obernstraße Lecker speisen: gerne ins Callisto (das beste Wiener Schnitzel), ins Golfclub-Restaurant (der beste Italiener der Stadt), in die Bar Centrale (die lockerste italienische Atmosphäre), ins Nichtschwimmer (die beste Großstadt-Atmosphäre). Wenn es mal besonders raffinierte Küche sein, soll ins GUI oder Tomatissimo. Gut ausgehen: Wir haben in Bielefeld ein tolles Theater, in Herford mit dem Musik Kontor den besten Live-Club in OWL. Oder zu einer der vielen tollen „Kultur-Bühnen“ vom Ringlokschuppen bis zur Rudolf-Oetker-Halle, gerne ins Kino, insbesondere ins Lichtwerk.

Séverine Jellentrup (41) Medienberaterin

Frühstücken: im Kachelhaus Mittagspause: im Mellow, Numa oder Vapiano Kaffee & Kuchen: früher gerne im Waldstadtcafé Lecker speisen: gute italienische Küche im Allegro oder gerne auch mal deutsch im Kreuzkrug Gut ausgehen: dann gerne in die Kunsthalle, Oetkerhalle, Komödie oder in den Ringlokschuppen

2016

geht aus

16

Chefredaktion

Frühstücken: früher gerne sonntags im Café Berlin, aktuell heimatlos :-( Mittagspause: Milchkaffee & Sandwich im M. Kaffee oder Thumel, manchmal Bratkartoffeln im Brauhaus Joh. Albrecht Kaffee & Kuchen: Kaffee vom Coffee Store, lecker Kuchen im Café Künstlerei Lecker speisen: gerne Fisch bei Kosta in der Bar Centrale oder vegetarisch im L’Arabesque; vorm Kino prima Pizza in Ferdis Pizza Pinte Gut ausgehen: zu Schmittis Sneak Preview ins Cinemaxx, auf feine Konzerte im Ringlokschuppen oder im Forum

lefeld bie 1991

H.P. Meyer (59)


Morgens, mittags, abends!

Genuss erlebnis! Wir freuen uns auf Sie.

www.brackweder-hof.de GĂźtersloher StraĂ&#x;e 236 | 33649 Bielefeld Fon: [05 21] 9 42 66-0 | Fax: [05 21] 9 42 66-10 | info@brackweder-hof.de


Lo k alr e po rt

18


Lo k al r e p o rt

02 2016

LOKALREPORT Der Winter-Rundgang Leckeres Essen h채lt Leib und Seele zusammen. Gute Getr채nke helfen auch dabei. Gerade in dieser Jahreszeit. Da d체rfen es ruhig ein paar Pfunde mehr sein. So ist man gut gewappnet gegen Regen und K채lte. Die lokale Gastronomie ist dabei gerne behilflich.

19


Lokalreport | News

The Good Hood

Waterbör

Krispy Kebab

Pepper‘s

Nichschlecht

Der Westen lebt! Hier funktioniert Gastronomie selbst in den seltsamsten Ecken: Unterm Ostwestfalendamm mit Cutie und Nummer zu Platz, an der lärmigen Jöllenbecker Straße hinter der Bahnunterführung mit dem empfehlenswerten The Good Hood. (Hellmuth Opitz hat zum Thema gute Lage & gastronomische Kreativität eine schöne Glosse geschrieben, nachzulesen auf Seite 130!) Neu im Westen ist das Café Nichschlecht (definitiv ohne T!), ein kultverdächtiges Wohnzimmer an der Orangenkiste. Und hatten wir schon das charmante Suutje im Ex-Schlecker am Siegfriedplatz erwähnt? Alternative Hausmannskost und leckere Stullen. Wermutstropfen im Abgang: Das Café Berlin hat nach 16 Jahren dichtgemacht! Augustin Amor und Peter Kappel wollen sich künftig ganz aufs Greenwich konzentrieren. Was um 1900 mit Vater Arndt begann, vom legendären Bosna Grill und vom 20

Voll auf Berlin setzen Erdal Kolcu und Adnan Akbulut mit Krispy Kebab am Oberntorwall, das dieser Tage eröffnet. Sie haben den ehemaligen Grill Alt-Athen runderneuert, mit Graffiti auf urban getrimmt und versprechen „Döner aus Berlin“. Neues auch vom Grünen Würfel auf dem Kesselbrink: Nachdem es mit der Markthalle und den Burgergrillern von Hans im Glück nicht geklappt hat, soll hier jetzt im Februar 2017 ein japanisches SushiRestaurant der Noori-Kette aus Essen eröffnen. Die setzt aufs „All you can eat“-Prinzip. Draußen in der Warterbör bleibt die Küche kalt, Michael Penno ist ausgestiegen. Eingestiegen ist die Agentur Fast4ward, die das Schmuckstück als Eventlocation vermietet. Auf chinesisch-mongolische Küche setzt das Wang, das Jinhong Liu in den Räumlichkeiten von Kaiserpalast und Ratscafé am Niederwall demnächst eröffnet. Und wo wir gerade in der Gegend sind: Glückwunsch ans Pepper’s zum 20. Geburtstag. Darauf einen coolen Cocktail an der legendären Bar des Hauses! Wenige Meter weiter ist in die ehemalige Trattoria jetzt das Steakhouse Rancho eingezogen. Özkan Küsen hat mächtig renoviert: Natursteinwände, Lederbänke, kupferne Theke. Oben hinterm Landgericht ist das Colón immer noch dicht. Traurig, war doch das Lokal als Café Oktober einst einer der angesagtesten Läden der Stadt. Heute futtert der Student lieber in der Frittenbude No. 9

Fotos: Willibald A. Bernert, Timo Blaschke, privat, Promotion

vegetarischen Pionier Emilio fortgesetzt wurde (nicht zu vergessen das komplett eingerichtete Südstaaten-Restaurant – hieß es nicht „Louisiana“?), das noch vor der Eröffnung wieder geschlossen wurde!), soll weiter geführt werden: Angeblich von Ercan vom Can Ocakbasi Restaurant am Bahnhof. Lassen wir uns überraschen.


Kachelhaus

Frittenbude

an der Karl-Eilers-Straße. Pommes, Currywurst & Schaschlik soll’s bald im Ableger des Kachelhaus geben, der in der kleinen Popup-Boutique nebenan geplant ist. Und aus dem Stadtpalais ist Heimatliebe geworden. Liebefeld lässt grüßen! Ein weiteres Steakhouse eröffnet am Klosterplatz, wo das Irish Rock seine Türen schließen musste. Hier im Gesellschaftshaus lässt nach allerlei Hin und Her auch die Niekamp Theater Company endlich wieder die Puppen tanzen! Überhaupt: Früher steppte auf dem Klosterplatz der Bär, dann war er lange totgesagt. Dank Zwanzigdreizehn, Komödie und Abendmarkt geht’s seit geraumer Zeit wieder aufwärts, Il Monastero, Mèdi 52, Lê & Vi tun ein Übriges. Der Klosterplatz lebt!

Irish Rock

facebook.de/levibielefeld

 0521 58495937

Eröffnung seit dem 10.06.2016 Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do & Frei: 11:30 - 15:00 Uhr, 17:00 - 22:00 Uhr Dienstag: Ruhetag Sa: 11:30 - 15:00 Uhr, 17:00 - 22:30 Uhr. So: 14:00 - 22:30 Uhr.

Traditionel vietnamesische Küche am Oberntorwall 8 in Bielefeld

21


Anzeige

Lo k alr e po rt

Lê & Vi

Asiatisches Streetfood

frisch

Suppenbar Löffelweise lecker

Suppen sind echtes Soulfood, machen löffelweise gute Laune. Und sie sind unglaublich vielfältig. Das beweisen Marina Mihaljevic und Dirk Herrberg in der Suppenbar. Im Herzen der Bielefelder Altstadt, im ersten Obergeschoss der Obernstraße 4, servieren sie täglich von 11-15 Uhr frische Suppen und Eintöpfe. Ideal für die schnelle Mittagspause, aber auch für Genießer, die beim Essen in aller Ruhe auf das Treiben in der Altstadt schauen wollen. Die große Auswahl reicht von Klassikern bis zu neuen Kreationen. Dabei stehen stets auch saisonale Köstlichkeiten auf der Karte, von Spargelcremesuppe im Frühjahr bis zu winterlichen Variationen wie Kürbiscremesuppe, Steckrübeneintopf oder Grünkohleintopf mit Kassler und Kohlwurst. Darüber hinaus gibt es Tellergerichte wie ungarisches Gulasch, Hähnchencurry oder Backkartoffeln. Selbstverständlich werden alle Gerichte stets frisch vor Ort selbst gekocht. Übrigens gibt es alle Speisen auch außer Haus. Und für Partys oder Feste können größere Mengen bestellt werden. Wo? Obernstr. 4, Altstadt

„Sie mögen asiatische Küche? Sie möchten frisch, gesund und lecker essen? Dann sind Sie bei uns genau richtig“, lädt Geschäftsführer Quang Anh Truong seine Gäste ein. Im Lê & Vi am Oberntorwall/ Ecke Klosterplatz holt er die besondere Atmosphäre asiatischer Märkte nach Bielefeld. Seit Juni 2016 sorgen der Geschäftsführer und sein Team dafür, dass es asiatisches Streetfood in der Altstadt gibt – frisch und schonend zubereitet. Dabei machen Gerichte wie Com Ga oder Dark Duck sowie köstliche Sushi-Variationen richtig Appetit. Passend dazu serviert Lê & Vi auch frisch zubereitete Cocktails und hausgemachte Drinks. Mittags erwarten die Besucher spezielle Angebote zum Lunch. Von Com Bui und anderen traditionellen vietnamesischen Gerichten wie Pho Soup bis zu Wok Beef oder Tamarind Tofu. Abends glänzt die Speisekarte mit weiteren leckeren Köstlichkeiten wie Mango Crispy Chicken oder Thai Curry Duck. Wo? Oberntorwall 8, Altstadt Alle Gerichte gibt es auch zum Mitnehmen.

neu

Die Räumlichkeiten können auch für Gesellschaften gemietet werden.

Monte Pelmo est. 1973 Hochwertiger Genuss

neu

22

Eine Kombination aus Winebar, Bistro und Eiscafé, die in allen drei Bereichen auf höchste Qualität setzt. Dieses Konzept hatte Giovanni Aidi schon länger im Hinterkopf. Als er mit der ehemaligen Eisdiele in Heepen die passende Location fand, hat er sich diesen Traum verwirklicht und im September das Monte Pelmo eröffnet. Bis zu 48 Eissorten hat der Gastronom im Angebot, darunter auch veganes Fruchteis. „Etwas ganz Besonderes ist unsere ‚offene Eisfabrik‘“, betont Giovanni Aidi. „Durch eine gläserne Scheibe können die Gäste zusehen, wie unser Eis hergestellt wird.“ Parallel dazu auf eine Winebar zu setzen, lag für den langjährigen Einkäufer bei einem der größten deutschen Weinimporteure nahe. Die ausgewählten, überwiegend italienischen Weine schmecken im Bistro zu idealen Begleitern wie Bruschetta, Antipasti, edlem Käse oder Parmaschinken. Wer hier seinen Lieblingstropfen entdeckt, kann ihn natürlich gleich mit nach Hause nehmen. Überhaupt gibt es im Feinkostbereich einige Köstlichkeiten für daheim: von Fleur des Sel über Kaffee und Bioöle bis zu absoluten Raritäten wie den Kult-Grappa von Romano Levi. Wo? Salzufler Str. 8, Heepen


Anzeige

25 Jahre Schlichte Hof Bielefelder Traditionsgastronomie

Die Liebe zum Kochen begleitet ihn von Kindesbeinen an. Bereits als Knirps war Bernhard Kampmann aus der Küche kaum wegzudenken und raubte seiner Mutter zwischen Messern und Herd oft den letzten Nerv. Heute hat der Bielefelder längst seine eigene Küche: Im Schlichte Hof, einem restaurierten Fachwerkhaus aus dem Jahr 1492, zeigt er seit 25 Jahren, dass sich der frühe „Einsatz“ gelohnt hat. Hier hat er den perfekten Ort für Genießer und ein einladendes Ambiente für Feierlichkeiten aller Art geschaffen. Über 500 Jahre Geschichte stecken in den massiven Mauern des Schlichte Hofs. Seit 25 Jahren werden hier Genuss und Gastlichkeit großgeschrieben. Verantwortlich dafür ist Gastronom Bernhard Kampmann, der 1991 erstmals die Tore seines Schlichte Hofs öffnete. Mit fünf Mitarbeitern startete der Küchenmeister im September 1991. Heute sind es 32. Auch Prominente wie Johannes Rau, Angela Merkel, Henri Maske und Günther Jauch ließen sich seither von den Kochkünsten des Bielefelder Küchenmeisters verwöhnen. Diesem liegt besonders die westfälische Küche am Herzen. So erhielt er mit seinem Betrieb vor 20 Jahren als erster Gastronom das Gütesiegel „Westfälisch Genießen". „Die regionale Küche ist das Erfolgsgeheimnis des Schlichte Hofs“, so Kampmann. „Viele Genießer sehnen sich nach einem Stück regionaler Identität beim Essen, möchten auch auf dem Teller erkennen, wo sie sind.“ Dass dies so gut funktioniert, schreibt er auch seinem Lebensmotto zu: „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Es ist wichtig, für Veränderungen offen zu sein. Deshalb probieren wir zum Beispiel in der ‚Schlichte Hof-Versuchsküche‘ regelmäßig neue Kreationen aus.“ In 25 Jahren hat sich der Betrieb außerdem als

Ausrichter von Gesellschaften einen Namen gemacht. Die Organisation und Umsetzung von Familienfeiern und Firmenveranstaltungen – von der Hochzeit oder Kommunion bis zur Weihnachtsfeier – soll auch in Zukunft ein Schwerpunkt sein. Neben eigenem Herzblut und viel Arbeit sind es vor allem seine Mitarbeiter, denen der Gastronom die erfolgreiche Entwicklung seines Betriebes verdankt. Einige von ihnen sind schon fast von Beginn an dabei. Um auch für die kommenden 25 Jahre gerüstet zu sein, setzt der Bielefelder gezielt auf den fachlichen Nachwuchs: „Wir sind immer auf der Suche nach Auszubildenden für die Berufe Koch beziehungsweise Köchin und im Hotel- und Restaurantfach.“ www.schlichte-hof.de

Schlichte Hof Osnabrücker Straße 100 33649 Bielefeld Tel.: 05 21/4 55 88 23


Anzeige

AP P ETIZE R

Appet�er Aktuelle Lokalmeldungen

Leckerer Sprachkurs Ostwestfälische Spezialitäten

Durch Sprache und Küche der Region führen Autor Matthias Borner und Koch Silvio Eberlein vom Museumshof Senne. Der eine liest aus seinen Ostwestfälisch-Wörterbüchern „Pömpel, Patt und Pillepoppen“, der andere serviert den Gästen ein regional typisches 3-Gänge-Menü der gehobenen westfälischen Küche. Die Teilnehmer des „Sprachkurses“ erfahren allerlei Wissenswertes und Humorvolles rund um den heimischen Regiolekt und die schönsten, längsten und kuriosesten Familiennamen der Region – von Ottovordemgentschenfelde bis Upmeyer zu Altenschildesche. Der erste Abend im Museumshof Senne war bereits ausverkauft! Wo? Museumshof Senne, Buschkampstr. 75, Senne, www.owl-spezialitaeten.de

Restaurant Sparrenburg Hoch hinaus für Erlebnisse

Ein herrlicher Blick über die ganze Stadt, eine romantischrustikale Atmosphäre und leckere Gerichte – der Weg hinauf zur Sparrenburg lohnt sich. Im Restaurant können Besucher zum einen köstlich essen gehen und sich von den saisonalregionalen Gerichten verzaubern lassen, die Familie Niegisch mit viel Herzblut zubereitet und serviert. Nicht nur, wenn es um Familienfeiern, Geschäftsessen oder eine Hochzeit geht. Beim Rittergelage geht’s zurück ins Mittelalter und es darf mit den Fingern gegessen werden. Beim Krimidinner ist kriminalistisches Gespür gefragt, um den Mörder zu entlarven. Wo? Am Sparrenberg 38 a, Innenstadt

Unser Tipp: Termine für die Event-Dinner unter www.restaurantsparrenburg.de

Unser Tipp: Es gibt noch Tickets für den 14. Januar, 3. Februar und 10. März 2017!

Kochkurse im Soba Köstliche Einblicke

Die Gäste des Numa haben jahrelang danach gefragt, jetzt ist ihr Wunsch nach Kochkursen wahr geworden. Denn seit Eröffnung des Soba an der Welle 36 steht Dirk Timmermann, Lars Reddemann und ihrem Team auch eine geeignete Location für Kochkurse zur Verfügung. Dort lüftet das Numa-Team seine kulinarischen Geheimnisse und sorgt für köstliche Einblicke in die Alltagsküche Asiens und des Mittelmeerraums. Themenorientiert ist die Kochkurs-Reihe im Oktober in die zweite Runde gestartet, u. a. unter Überschriften wie „Gewürze und Aromen“, „Indien“, „Angler Kalb“, „Vegetarisch und vegan“ sowie „Tapas!?“. Die Kochkurs-Teilnehmer bereiten in kleinen Gruppen die unterschiedlichsten Gerichte zu, um sie im Anschluss gemeinsam zu genießen. Neben den bereits feststehenden Terminen macht das Numa für geschlossene Gruppen auch individuelle Themen und Termine möglich. Wo? Welle 36 und Obernstr. 26, Altstadt Unser Tipp: Das Numa richtet auch Weihnachtsfeiern als Kochkurse mit kleiner Wein- und/oder Gin-Schulung für bis zu 32 Personen aus. 24

Lars Reddemann


Anzeige

VERANSTALTUNGEN

NACH MASS EINMALIGE LOCATION

Veranstaltungen GmbH

Ein Blick in den Bielefelder Veranstaltungskalender zeigt: Der Ringlokschuppen ist ein begehrter Ort. Schwerpunkt der Nutzung liegt dabei vor allem auf Konzerten, regelmäßigen Discotheken-Programmen sowie Event und Partyangeboten an den Wochenenden und vor Feiertagen. „Heißt das aber, wir hätten keine Zeit für Sie? Keineswegs, denn auch an diesen Tagen sind nach Absprache Nutzungen für Ihre Konzerte, Tagungen, Feiern, Präsentationen, Ausstellungen oder Messen möglich“, betont das Team des Ringlokschuppens. „Wie wäre es mit einer Kombination daraus? Zeigen Sie Ihren Kunden doch am Freitag tagsüber Ihre Produkte ... und abends überraschen Sie sie mit einem Konzert und anschließender Party.“ Das Besondere am Ringlokschuppen ist – neben dem einmaligen Ambiente – seine große Flexibilität: Auf insgesamt 3.500 Quadratmetern ergeben sich vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Das „Baukastensystem“ aus großer und kleiner Halle, Wandelgang, Foyer und Biergarten bietet mit Kapazitäten von 150 bis 3.000 Besuchern die unterschiedlichsten Rahmen und Kombinationsmöglichkeiten für Veranstaltungen. Ergänzt werden die Veranstaltungsräume durch umfangreiche Backstage-, Catering- und Büroflächen. Im Ringlokschuppen geht eben alles: klein, mittel, groß! 25


Anzeige

AP P ETIZE R

Légère Hotel Bielefeld faces Lounge & Bar

Unser Tipp: Über 750 Gin-Tonic-Variationen im Baukasten-System stehen zur Wahl. Und die Getränkekarte als iPad sorgt dafür, dass niemand den Überblick verliert.

Sie ist sowohl Treffpunkt für Hotelgäste als auch eine moderne Location, die internationale Besucher und Menschen aus der Region anlockt. Wird hier morgens noch das Frühstück serviert, verwandelt sich die Cocktailbar abends in einen stylischen Szenetreff. „Genießen Sie am Nachmittag unsere Kaffeespezialitäten, nach der Arbeit einen Drink, am Abend mit Freunden oder zu zweit kreative Cocktails und jederzeit besten Service in unserer modernen Design-Bar in der Innenstadt“, macht Operations-Manager Jonas Glaser Lust auf einen Besuch. Das qualifizierte Bar-Team hat sich ganz auf coole Drinks, ausgefallene Kreationen und frische Zutaten verlegt. Die hochklassige Auswahl reicht von im Fass gelagerten Cocktails über Craftbeer und Whiskey – mit einem Fokus auf Bourbon – bis zum angesagten Szenegetränk Gin. Wo? Neumarkt 2, Innenstadt

Park Inn by Radisson Im Grünen tagen, feiern, schlafen Das 4-Sterne-Hotel auf dem Johannisberg punktet nicht nur mit einem fantastischen Ausblick auf die Stadt, das Park Inn by Radisson ist zudem eine beliebte Adresse, um zu feiern, zu tagen und es sich gut gehen zu lassen. Für Reisende, Bielefelder und Geschäftsleute gleichermaßen. Ob spezielle Arrangements für Tagungen, stilvolle Familienfeiern oder individuell konzipierte Firmenevents: Das kompetente Team richtet Events für bis zu 300 Personen aus und erfüllt die unterschiedlichsten Wünsche. Neun multifunktionale Räume, ausgestattet mit modernster Konferenztechnik, sorgen für optimale Bedingungen für erfolgreiche Veranstaltungen. Durch die lichtdurchflutete Lobby gelangt der Gast in die geschmackvoll eingerichtete Bar und in das modern gestaltete Restaurant. Von der Panoramaterrasse öffnet sich wiederum der Blick auf die Stadt und ihr Wahrzeichen, die Sparrenburg. 119 modern eingerichtete Zimmer und eine Sky-Sportsbar runden das Angebot ab. Wo? Am Johannisberg 5, Innenstadt

Portofino Genuss und Business Eine raffinierte, leichte, dabei typisch italienische Küche erleben die Gäste im Restaurant des Portofino. Dezente Eleganz und ein zuvorkommender Service überzeugen. Ob private Feier oder Business Lunch – alles ist möglich. Mit Verve bieten Gianni und Vincenzo Mete ihren Gästen Genuss pur. Italienische Lebensfreude inklusive. Wer im Portofino nicht nur speisen, sondern zudem übernachten möchte, erlebt Professionalität und den Charme eines liebevoll familiengeführten Hotelbetriebes. Das moderne Ambiente, das bereits im Restaurant überzeugt, verleiht den 35 Zimmern Behaglichkeit mit dem Anspruch an Komfort. Alle Zimmer verfügen über Boxspringbetten und freien WLAN- Zugang. Wo? Cheruskerstr. 35, Brackwede

Unser Tipp: 150 Parkplätze, die kostenfrei zur Verfügung stehen, garantieren für ein entspanntes Ankommen und Abfahren. 26

Unser Tipp: Italienische Lebensart im Restaurant genießen, dann im Portofino übernachten.


Foto: Philipp Ottendörfer

ap p e t i ze r

10 Fragen auf leeren Magen

Oliver Baierl

Schauspieler am Theater Bielefeld ➊ Was gab’s heute zum Frühstück? Frische Brötchen und Kaffee

➋ Ihr Lieblingsessen als Kind? Saltimbocca alla romana

➌ Worauf haben Sie gerade Hunger? Pasta, Pasta, Pasta

➍ Hand aufs Herz: Wann haben Sie Ihren letzten Burger verdrückt? Vor zwei Wochen, aber natürlich nur den Kindern zuliebe

➎ Wie viele Bezeichnungen kennen Sie für ein Butterbrot? Stulle, Bemme, Sandwich, panino, bocadillo

➏ Bestes Anti-Kater-Rezept für den Morgen nach der Party? Wasser, Wasser, Wasser und ganz viel frische Luft und Bewegung

➐ Was ist immer eine Kaloriensünde wert? Pasta, Pizza

➑ Wer zapft in Bielefeld das beste Bier? Zilo im Miles und natürlich die Jungs und die Mädels im Lorca

➒ Ein typischer Essensgeruch bei Ihnen zuhause? Tomatensugo, Basilikum, Kochen mit Wein

➓ Was gab’s bei Ihrem ersten romantischen Candle-Light-Dinner?

Wir haben selbst mexikanisch gekocht, sehr scharf. 27


Anzeige

AP P ETIZE R

Radeberger Pilsner Ein besonderer Genuss

Handelshof Kanne Das Einmaleins vom Wild

Früher war das Fleisch von Hirsch, Reh, Wildschwein, Rebhuhn, Fasan und Hase dem Adel vorbehalten – oder Wilderern, die drakonische Strafen riskierten, wenn sie erwischt wurden. Heute muss man weder dem Adel angehören noch Gesetze brechen, um in den Genuss von raffinierten Wildgerichten zu kommen. Alljährlich eröffnen Gastronomen im Herbst die Wildsaison. Mit Fleisch, dass nicht nur lecker, sondern auch gesund ist. Bewegung, frische Luft, abwechslungsreiche Ernährung, wenig Stress – das Fleisch von Rehwild, Rotwild oder Wildgeflügel ist fettarm, reich an Vitaminen und Proteinen. Zudem enthält es wichtige Spurenelemente wie Selen, Eisen und Zink. Da es von Natur aus kalorien- und fettarm ist, wird es auch gern in der Diätküche eingesetzt und eignet sich für Menschen, die auf ihren Cholesterinspiegel achten müssen. Da die Tiere nur begrenzt und zu unterschiedlichen Zeiten bejagt werden dürfen, hat sich die Alternative, auf Wild aus der Tiefkühltruhe zurückzugreifen, etabliert – selbst in der gehobenen Gastronomie. Einbußen beim Geschmack oder ein Verlust des Nährstoffgehalts müssen Feinschmecker aufgrund der Schockfrostung nicht befürchten. Und so munden raffinierte Gerichte wie Hirschmedaillons in Marzipan-Rosmarinsauce oder Frischlingsfilets mit Pinienkernen und sind auch aus ernährungsphysiologischer Sicht eine gute Wahl. www.m.handelshof.de/markt/bielefeld

Sie ist die einzige Brauerei, die in Deutschland ununterbrochen Bier nach Pilsner Brauart braut – seit 1872 bis heute. Im Jahr 1872 erfolgte in Radeberg bei Dresden die Grundsteinlegung der Radeberger Exportbierbrauerei. Mit erlesenem Geschmack, steter Qualität und stabiler Haltbarkeit erfuhr Radeberger Pilsner schnell einen hohen Zuspruch und kam bald deutschlandweit zum Ausschank. Ferner zählt es zu den ersten deutschen Bieren, die bereits vor 1900 auch nach Übersee exportiert wurden. Auch in den Jahren bis 1990 hielt Radeberger Pilsner an seiner Erfolgsgeschichte fest, avancierte im Land zu einer äußerst begehrten Marke und über die Grenzen hinaus zu einem wichtigen Exportgut. Heute ist die Radeberger Exportbierbrauerei eine der modernsten Brauereien Deutschlands und noch immer in der Bierstadt Radeberg zu Hause. Und bis heute wissen Biergenießer das markant feinherbe Radeberger Pilsner zu schätzen, das – ganz klar – auch in ausgesuchten Gastronomien in und um Bielefeld frisch gezapft im Ausschank ist. www.radeberger.de

Alt-Schildesche Deutsche Küche

Unser Tipp: Auch zum Feiern bietet das AltSchildesche den passenden Rahmen. Im Saal mit Biertheke haben bis zu 120 Gäste Platz, für kleinere Gesellschaften kann der Saal unterteilt werden. 28

Wer Gemütlichkeit und eine gute deutsche Küche schätzt, ist im Restaurant Alt-Schildesche goldrichtig aufgehoben. In 2. Generation führen Horst und Traudel Seelmeyer zusammen mit ihrem Sohn Thorsten die Geschicke des Hauses. „Genießen Sie bei uns einen netten Abend“, machen die Gastronomem Lust auf einen Besuch. „Gerade jetzt, in der kalten Jahreszeit, bieten wir Ihnen ein rustikales Ambiente und verwöhnen Sie mit winterlichen Angeboten.“ Dazu zählen etwa Grünkohl mit Kohlwurst, Rindsrouladen und Wildgerichte. Auch Steaks und Filets bereichern die Speisekarte, und für das Matjesangebot ist das Restaurant weit über die Grenzen Schildesches bekannt. Außerdem locken besondere Aktionen: Ab 8.11. steht etwa kross gebratene Gänsebrust mit Kartoffelklößen und Apfelrotkraut auf der Karte. Und immer Donnerstags ist Schnitzeltag – für 8,90 Euro. Wo? Beckhausstr. 193, Schildesche


Anzeige

Wirtshaus 1802 im Bültmannshof

Gemütlichkeit hat ein Zuhause Wo dieses Motto groß geschrieben wird, lässt es sich hervorragend feiern. „Das Wohl unserer Gäste liegt uns am Herzen. Sie zu begeistern und zu verwöhnen ist die Philosophie unseres Hauses“, unterstreicht Peter Krebs. Der neue Betreiber hat das wunderschöne Fachwerkhaus in Uninähe im April nach einer Frischekur wiedereröffnet und damit einen außergewöhnlichen Ort für Feiern aller Art geschaffen. „Nutzen Sie unsere Location als Partyraum für Ihr Firmenjubiläum, für einen festlichen Empfang oder eine Familienfeier. Events mit bis zu 200 Gästen sind an diesem Veranstaltungsort problemlos durchführbar“, unterstreicht Peter Krebs. Seit der Renovierung punktet die Bielefelder Traditionsgaststätte mit einer hellen, freundlichen Wohlfühlatmosphäre, die historisches Fachwerk und Modernität geschickt verbindet. Je nach Art und Größe der Feier stehen verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung. Von den gemütlichen Seitenräumen, die für bis zu 32

Personen geeignet sind, bis zur Seeterrasse für 140 Personen. Ideal für Hochzeiten ist das Schmuckstück des Wirtshauses, die große Tenne, in der wahlweise an Einzeltischen oder an Tischreihen bis zu 60 Personen Platz finden. Doch im 1802 überzeugt nicht nur das fantastische Flair, sondern auch der Service. „Selbstverständlich“, unterstreicht Peter Krebs, „erhalten Sie von uns jede erdenkliche Unterstützung für Ihre Veranstaltung.“ www.wirtshaus1802.de

29


Lo k alwahl

Lokalwahl 2016

Bielefelds beste Gastronomie 25 Jahre BIELEFELD GEHT AUS, 5 Jahre Lokalwahl: Zum 20. Geburtstag unseres Gastro-Guides haben wir unsere Leserinnen und Leser erstmals gefragt, wo sie am liebsten speisen und feiern, trinken und genießen. Hier kommen die

bielefe

ld geht au s

www.bielefeld-gehtaus .de

30

Lokalhelden 2016!

Nach der wahl ist vor der wahl:

virtuellen Ab sofort läuft die Lokalwahl 2017, abstimmen im aus.de -gehtielefeld www.b age: Homep unserer Wahllokal auf

Restaurant des Jahres 2016

Kneipe/Bar des Jahres 2016

Jakobs Bielefelds erstes veganes Restaurant schaffte es auch schon im vergangenen Jahr in die Top 3. Jetzt verliehen unsere Leserinnen und Leser Max Plöger und seinem Team sogar die Krone der lokalen Gastronomie. Gratulation! 2. Numa, 3. Geistreich

Mellow Gold Die feine Kneipe am Emil-Groß-Platz gehört seit Jahren zu den beliebtesten Locations der Stadt. Im letzten Jahr knapp unterhalb der Top 3 notiert, schaffte es das „Mellow“ diesmal wieder auf die Pole-Position! 2. Wunderbar, 3. Milestones

Fotos: Tips-Archiv, privat

Sieger des jah res 20 16


LO K ALWA H L

caFÉ des JahRes 2016

greek cuisine & international winecollection

Coffee Store Umbau und Renovierung haben unsere Leserinnen und Leser überzeugt: Diesmal gibt’s endlich die Krone der Gastronomie für das Café am Alten Markt. Wir finden: Wurde langsam auch mal Zeit! 2. M Kaffee, 3. Puro Coffee

cluB des JahRes 2016 Stereo Der Lieblingsclub unserer Leserinnen und Leser mausert sich zum Seriensieger: beste Party, bestes Clubbing. Die DJs der Location mit den drei Floors am Boulevard haben einfach ein Händchen für lässige Partys. 2. Ringlokschuppen, 3. Forum

Öffnungszeiten: Di. bis Sa. 18 - 0 Uhr So. 12 - 14.30 Uhr und 18 - 0 Uhr Wertherstraße 58 33615 Bielefeld Telefon 05 21 / 17 37 18 Telefax 05 21 / 9 62 36 50 www.kdw-restaurant.de

31


E SS E N & TR INKEN

Cheerio, Miss Sophie! P O R T W E I N I S T K U LT

„I think we’ll have Port with the fruit.” Die Empfehlung stammt von Miss Sophie aus dem legendären SilvesterKult-Sketch „Dinner for One“. War Portwein lange Zeit out, punktet er inzwischen an der Bar.

32


E SS E N & T R I NK E N Sowohl in England als auch in Frankreich ist Portwein einer der klassischen und gern getrunkenen Digestifs. In Deutschland fristete der portugiesische Starkwein aus dem Douro-Tal bis vor einiger Zeit eher ein Schattendasein. Dass er das Zeug zum Trendsetter hat, liegt zum einen an seinem intensiven, vollmundigen Geschmack. Andererseits schließt Portweins gekonnt die Kluft zwischen Wein und den hochprozentigen Bränden wie Cognac, Whisky oder Rum und sorgt durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für reichlich Abwechslung. Denn wer bei Portwein immer noch an schwere Clubsessel, dicke Zigarren und dunkle Tropfen im kleinen Glas denkt, liegt falsch. Es geht nämlich auch anders. Schließlich wird die portugiesische Spezialität auch aus weißen Trauben gemacht. Zudem existiert eine leichte roséfarbene Version. Und so lassen sich mit Portwein frische und unkomplizierte Aperitifs zaubern. Diese White Ports werden jung und am besten gekühlt getrunken. So bewahren sie ihre helle Farbe und ihre fruchtigen Aromen. Für einen erfrischenden „Porttonic“ mischt man weißen Port zu gleichen Teilen mit Tonic-Water und serviert ihn mit Eis plus einen Schnitz Zitrone. Auch der Pink Port wird am besten gekühlt auf Eis genossen. Dabei macht er nicht nur als Solist eine gute Figur. Er ist auch ein idealer Partner für fruchtige Cocktails und sorgt geschmacklich in Kombination mit Jasmintee oder Sodawasser, in Sangria-Rezepten oder auf Beerensorbet für Furore. Ebenso wie die dunklen Port-Varianten stammen auch der weiße und pinkfarbene Portwein aus dem Tal des Douro-Flusses im Norden Portugals. Ein Gütesiegel und Zertifikate für die Ursprungsbezeichnungen garantieren die Echtheit des Ports. Um einen Port

herzustellen, wird bei der Weinbereitung des Süßweins hochprozentiger Branntwein zugegeben. Dieser unterbricht die Gärung und verleiht dem Port seinen starken, vollmundigen Charakter mit viel Tiefe und Komplexität. Unterschiedliche Rebsorten, Herstellungsverfahren, Jahrgänge und Lagerzeiten haben zur Folge, dass eine schier endlose Vielzahl an den unterschiedlichsten Portweinstilen erhältlich ist. Dabei bestimmt der Zeitpunkt der Zugabe unter anderem den verbleibenden Restzucker und auf diese Weise auch die Süße des Portweins. Daher reicht die Bandbreite von sehr süß bis zu sehr trocken, von kräftig bis mild oder herzhaft bis fruchtig. Am Ende liegt der Alkoholgehalt aber immer zwischen 18 und 21 Volumenprozent. Allerdings gibt es seit geraumer Zeit auch leichte Varianten ab 16,5 Volumenprozenten. Wie bei rotem Port auch gibt es zudem weiße Raritäten. Als „Reserve“ oder mit Altersangabe kommen diese auf den Markt. Portwein-Liebhaber schätzen sicherlich die Vintage Ports und die Late Bottled Vintage Ports. Für diese werden ausschließlich Trauben herausragender Jahrgängen eingesetzt. Nach einer zwei- bis dreijährigen Fasslagerung reifen Vintage Ports in der Flasche weiter. Die Late Bottled Vintage Ports reifen bis zu sechs Jahre in Eichenfässern. Ob ein Jahrgang die Bezeichnung „Vintage“ tragen darf, bestimmt übrigens das Portwein-Institut. Lange lagern sollten die jungen Ports, egal ob weiß oder pink, übrigens nicht. Sie sind – anders als die dunklen – für den baldigen Genuss bestimmt. Also Saúde!

Geschmack in seiner schönsten Form. Natürliches Mineralwasser in einem Design aus Künstlerhand. Feinperlig oder still – mit wertvollen Mineralien. Individuell. Formvollendet. Einzigartig.

33


Genussreich ge•nie•ßen

Auf über 70 Millionen Einträge bringt es das Wort „genießen“ bei Google. Zur Erklärung: ... aus einer Sache für sich Freude, Genuss und Wohlbehagen ableiten. „Er genoss sein Leben in vollen Zügen.“ Und genau das sollte man tun. Zum Beispiel bei einem richtig guten Essen oder einem besonderen Wein oder Cocktail. Kaffeeund Eisspezialitäten oder eine heiße Schokolade sind auch häufig Balsam für die Seele, die ja bekanntlich von Essen und Trinken zusammengehalten wird. Die Gastronome unserer Stadt widmen sich mit Herzblut ihrer Profession, damit wir das Leben in vollen Zügen genießen können. 34


Anzeige

Bielefelder Hof

Kartoffelbar

Die muntere Truppe rund um Küchenchef Rafael Kucharski sammelt laufend Ideen, seien sie auch noch so ungewöhnlich, um jederzeit für einen Speisekartenwechsel gerüstet zu sein. Die Auswahl der Gerichte ist ein ausgewogenes Wechselspiel aus Tradition und Moderne, regionalen Produkten und internationalen Komponenten – mit Liebe zum Detail. So will das engagierte Team die Gäste immer wieder aufs Neue überraschen und überzeugen. Der neue Bestseller: Wolfsbarsch „Himmel und Erde“ auf karamellisiertem Apfel und einer besonders würzigen Sauce mit den Aromen von herzhafter westfälischer Blutwurst. Eine wirkliche Geschmacksexplosion. Wo? Am Bahnhof 3, Innenstadt

Das kleine Menü mit Kartoffel, Dip und Salat ist bei den Gästen besonders beliebt. Schließlich kommt hier genau das auf den Teller, was die Philosophie der Kartoffelbar ausmacht: schneller, aber dennoch gesunder Genuss. Mit ihrem hohen Gehalt an Vitaminen und Nährstoffen sind Kartoffeln dafür die perfekte Grundlage. Zu den Backkartoffeln serviert Inhaberin Biljana Miladinovic selbstgemachte Salate und Dips. Die Auswahl reicht von Kräuterbutter über Curry-Sesam bis zu Krabben & Crème fraîche. Wahlweise als süßer Nachtisch oder in herzhaften Variationen stehen außerdem leckere Crêpes auf der Speisekarte. Wo? Goldstr. 4, Altstadt

Kreativer Genuss

Green Fastfood

Die Räumlichkeiten können auch für Feiern gemietet werden. Außerdem sind Stammtische herzlich willkommen.

Auf die wechselnden Tagesempfehlungen achten!

CATERING & EVENTS Lehnen Sie sich zurück, wir machen das!

Grill Center OWL (neben Porta)

Bielitzer Str. 49 33699 Bielefeld Tel.: 0521 988 15 65 www.grill-center-owl.de

35


Anzeige

G E N USSR E ICH

Wernings Hof

Kreuzkrug

Mit Liebe zur Tradition

Genuss aus der Region

Seit fast sechzig Jahren steht Wernings Hof für gute Gastlichkeit. Mit westfälischer Küche – raffiniert gewürzt mit kreativen Akzenten – verwöhnen Gabriele und Gustav Werning ihre Gäste. Die Liebe zum Handwerk und zur Dienstleistung leben sie bereits seit mehreren Generationen. Traditionsbewusst und innovativ. Eine Spezialität des Hauses sind von November bis Januar knusprig gebratene Gänse, die am Tisch tranchiert werden. „Mit allem, was dazu gehört“, so Gustav Werning, „Bratapfel, Rotkohl, Rosenkohl, Klöße und Kroketten.“ Auch für die wechselnden Spezialitätenwochen mit europäischer Küche ist Wernings Hof bekannt. Gekocht wird übrigens frisch, saisonal und bevorzugt mit Produkten aus der Region. Wo? Eckendorfer Str. 212, Heepen

Genießer schätzen das Restaurant Kreuzkrug in Dornberg seit vielen Jahren. Der vor einem Jahr frisch renovierte große Saal lädt mit neuer Bestuhlung und neuem Lichtkonzept dazu ein, Familien- oder große Feste wie Weihnachtsfeiern mit bis zu 120 Personen zu feiern. Die kulinarische Gestaltung liegt seit zehn Jahren in der Hand von Stefan Austmann. Der Küchenchef, der in sechster Generation mit seinen Eltern Heike und Karl-Hermann Austmann Hand-in-Hand arbeitet, legt großen Wert auf frische Küche. So stehen im Herbst und Winter zum Beispiel saisonale Spezialitäten mit Wild aus heimischen Wäldern und Kürbis auf der Speisekarte. „Die Gänse fliegen ab dem 11.11. ein“, sagt der Küchenmeister, der viele Zutaten aus der Region bezieht. Wo? Wertherstr. 462, Dornberg

Die Gans kommt frisch aus dem Ofen und wird am Tisch tranchiert – ein winterliches Vergnügen ab vier Personen, aber nur auf Vorbestellung.

Allegro Habichtshöhe

Gehobene regional inspirierte Küche und ein Team, das sich kompetent und verlässlich um die Gäste kümmert.

KDW

Eine Perle der Gastlichkeit

Das besondere Flair

Im Sommer die Terrasse, im Winter der Kamin. Das Allegro Habichtshöhe überzeugt mit einzigartiger Vielfalt. Räumlich und kulinarisch. Gesellige Gastlichkeit, mit Blick auf den entfachten Kamin, wird hier ebenso zelebriert, wie exquisite Feierlichkeiten. Der Festsaal mit umlaufender Empore verspricht ein einzigartiges Ambiente. Mit seiner leichten, vitaminreichen Küche offenbart Küchenchef Vincenzo Mete einmal mehr die Vielfalt der italienischen Küche. Seine mit Finesse kredenzten Menüs ebenso wie knusprige Pizza, leckere Pasta und köstliche Antipasti haben das Allegro von Gianni und Vincenzo Mete bekannt gemacht. Wo? Bodelschwinghstr. 79, Gadderbaum

Weit über Bielefelds Grenzen hinaus bekannt ist das elegante Restaurant für seine Lammspezialitäten und sein außergewöhnliches Weinangebot. Die gehobene Küche – mit wechselnden Tagesgerichten mit viel fangfrischem Fisch – macht Lust auf eine kulinarische Rundreise durch den Mittelmeerraum. Zu den exquisiten Speisen wie Riesengarnelen im Speckmantel oder geschmorte Milchlammhüfte werden erlesene Tropfen aus dem international ausgerichteten Weinkeller gereicht. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den griechischen Anbaugebieten. Auch das exquisite Olivenöl kommt direkt aus Griechenland. Wo? Wertherstr. 58, Westen

Das Allegro präsentiert sich dem Anlass entsprechend romantisch rustikal oder stilvoll festlich. 36

Lassen Sie sich den passenden Wein zum feinen Lammgericht empfehlen!


Callisto

Das SchĂśne genieĂ&#x;en Stephan Flerlage und sein Team haben mit ausgewählten Speisen aus der deutschen und mediterranen KĂźche im Zusammenspiel mit groĂ&#x;städtischen Ambiente und gemĂźtlicher Atmosphäre die Herzen und die Gaumen der Ostwestfalen erobert. So ist das Callisto in der NotpfortenstraĂ&#x;e (Ecke MauerstraĂ&#x;e) seit dreizehn Jahren der ideale Ort, um einen Theater-, Konzert- oder Kinobesuch zu beginnen oder ausklingen zu lassen. Die neuen Weine von privaten Winzern aus Deutschland, Ă–sterreich und Spanien kitzeln den Gaumen ebenso wie die Ideen des KĂźchenchefs Markus Gieseking. Ăœber die Stadtgrenzen hinaus ist das Callisto fĂźr seine Fondue-Spezialitäten bekannt. Und natĂźrlich darf im Callisto gefeiert werden. Oen fĂźr Geburtstage, Hochzeiten, Geschäftsessen und Weihnachtsfeiern fĂźr bis zu 50 Personen. Wo? Notpfortenstr. 8, Altstadt Den Abend mit einer hausgemachten Nachspeise von Konditorin Regina Passon ausklingen lassen.

 !"# "$%&" (")) *

+,# !#. 01!

Kachelhaus

Genuss hat Tradition Im Kachelhaus in der Altstadt trit Historie und Tradition auf loungige Atmosphäre. Der Trepunkt fßr Jung und Alt lockt mit einer Speisekarte, die so vielfältig ist wie das Publikum selbst. Neben knackigen Salate, leckeren Paninis oder hausgemachten Burgern stehen tolle Flammkuchen in allen Variationen auf dem Programm. Ob klassisch mit Speck, norddeutsch mit Lachs, spanisch mit Serrano-Schinken, vegetarisch mit Schafskäse, Zucchini und Tomate oder nach Bielefelder Art mit Rinderhack und Lauch – um die Lieblingskombination herauszufinden, hilft nur eins: Durchprobieren! Ebenso verfßhrerisch kommt das reichhaltige Frßhstßcksbßet und das Kuchen- und TortenAngebot daher – ein kulinarisches Rundum-VerwÜhnprogramm. Wo? Hagenbruchstr. 13, Altstadt



   

Allein 16 verschiedene Flammkuchen stehen auf der Karte! 37


Anzeige

Alte Schmiede

Alfama

Feine Kochkultur

Portugiesische Lebensart

Ende letzten Jahres hat das traditionsreiche Restaurant in Steinhagen mit neuem Konzept seine Pforten eröffnet. Die Betreiber Moritz Beuven und Denis Mann setzen auf eine überzeugende Mischung aus frischer, junger Küche und Regionalität – verbunden mit internationalen Einflüssen. Und auf Respekt vor Umwelt und Produkten achtet. „Der Gast erwartet heutzutage Differenzierung und Bewusstheit in der Gestaltung des Speisenangebots“, weiß Denis Mann, der über vielfältige Erfahrungen in der der gehobenen Fünf-Sterne-Küche verfügt. „Zum 1.11. eröffnen wir in Steinhagen zudem ein zweites Restaurant, das Steinjäger Wirtshaus wird mit Cross-over Küche in neue Geschmackswelten entführen.“ Wo? Kirchplatz 22, Steinhagen

Steter Wandel prägt die Gastro-Szene. Doch daneben gibt es echte „Klassiker“, die das Publikum seit Jahrzehnten begeistern. Dazu zählt das Alfama, das seit über 25 Jahren mit portugiesischer Lebensart im Herzen Bielefelds überzeugt. Ob zum gemütlichen Mittagskaffee oder abends bei köstlichen Tapas und Live-Musik – das traditionsreiche Café ist zu jeder Tageszeit ein beliebter Treffpunkt. Dafür sorgt nicht zuletzt Simao Bothelo, der seine Gäste seit der Eröffnung 1988 mit herzlicher Gastfreundschaft empfängt und trotz aller Kontinuität immer für eine Überraschungen gut ist. Wo? Niederwall 12, Innenstadt

Kreative frische, junge Küche, auch mit vegetarischen und veganen Angeboten.

Die authentischen portugiesischen Spezialitäten wie Rissois (mit Krebsfleisch gefüllte Teigtaschen) oder Bola de Carne (pikante Fleischbällchen).

Plaza

Ungeheuer vielseitig

BIELEFELD GEHT AUS ist mobil APPetit auf Ausgehen

Egal, wo Sie gerade stehen und gehen, mit der kostenlosen App von BIELEFELD GEHT AUS finden Sie alle Restaurants, Kneipen, Clubs, Hotels und viele Kulturadressen in Ihrer direkten Umgebung. Natürlich mit Karte, Entfernungsangaben

. und allen wesentlichen Informationen oder es iTun bei den nloa dow is Grat Google play!

Das Plaza ist ein pulsierender Ort, der die perfekte Mischung aus Bar, Café und Restaurant bietet – und das mitten in unserer Stadt. Ein großes Getränke- und Speisenangebot und eine wöchentlich wechselnde und der Saison angepasste Wochenkarte erwartet die Gäste. In der familiären Atmosphäre findet man schnell Anschluss. Am Wochenende lockt das üppige Buffet zu einem ausgedehnten Brunch. Viele Aktionen, der Pizza Tag oder der Burger Day sorgen für Abwechslung. Auch für Partys für bis zu 200 Personen ist das Plaza interessant. Die Räumlichkeiten eignen sich ideal für Geburtstage, Jubiläen, Vereins- und Weihnachtsfeiern. Bei der Auswahl der Speisen berät das Plaza-Team gern und hat für individuelle Wünsche stets ein offenes Ohr. Wo? Arndtstr. 7, Innenstadt Die Cocktail Happy Hour im Plaza ist legendär.

38


Anzeige

Die neue Genussmesse Für Genießer heißt es jetzt ‚save the date‘. Denn diese MessePremiere ist mehr als ein kleiner Gruß aus der Küche. Essen. Trinken. Genießen: Das ist die EsskultPur, die im März erstmals in Bielefeld stattfindet. Ob feine Weine oder Craft Beer, Slow Food oder Fingerfood, regionale Spezialitäten oder Delikatessen aus aller Welt, bio, fleischig, vegan oder vegetarisch – mehr erleben, mehr genießen, mehr geht nicht! Kulinarische Highlights an drei Tagen in der Stadthalle Bielefeld sowie abwechslungsreiche Kochevents, unter anderem mit dem Fernsehund Sternekoch Stefan Marquard. On top zeigen mehr als 40 Aussteller neuartige und außergewöhnliche Speisen, Zutaten und Arten der Zubereitung. Zahlreiche Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen und Genießen ein. In der Miele-Showküche inspirieren neben Stefan Marquard viele weitere Genuss-Experten mit kreativen Ideen. Natürlich werden hier nicht nur die Genießer von heute angesprochen. Ein spannendes Rahmenprogramm sensibilisiert auch die Kinder für gutes Essen und Genuss.

Der 24. März ist der After-Business-Friday. Bartender servieren angesagte Cocktails. Am besten jetzt schon einen Tisch reservieren und von den Vorteilen profitieren. Am 25. März rockt Stefan Marquard die Showküche und der 26. März begeistert die ganze Familie: Das Showprogramm bringt Kinder an den Herd und macht Lust auf gesunde Küche. Alle, die schlemmen, shoppen oder mitmachen wollen, ab sofort sich Tickets sichern – ob für sich selbst oder zum Verschenken. 24. bis 26. März 2017, Stadthalle Bielefeld

live

39


e ss e n & tr inken

D Edler Genuss

ist mein Gemüse

Saftig und voller Geschmack. Hoch und zart und am liebsten noch leicht blutig. So sollte ein gutes Steak sein. Da wir heute nicht mehr selbst auf die Jagd gehen, ist es wichtig geworden, zu wissen, woher das Fleisch kommt. Bei der Qualität sollte es keine Kompromisse geben. Und die ist – wie so vieles im Leben – eine Frage der Haltung. Denn Fleisch ist nicht gleich Fleisch.

40

Fotos: Bernstein, fotolia.de, Tips-Archiv, privat

Fleisch


Gabriel Foulidis Gui „Für Geschmack gibt es keinen Standard, für Qualität schon.“

Unverwechselbar und nicht nachzuahmen ist der Geschmack. Wenn beispielsweise ein Stück Filet butterweich auf der Zunge zergeht, ist das ein höchst sinnliches Erlebnis. Und natürlich kommt dieser einzigartige Geschmack nicht von ungefähr. Hier kommen die angesagten Beef-Arten ins Spiel. Für einen echten Steakliebhaber führt kein Weg am American Beef vorbei. Und wenn die Amis einen wirklichen Trumpf haben – dann ein saftiges Steak. Die Rinder weiden in den Weiten Nebraskas und werden einige Monate vor der Schlachtung mit Mais gefüttert. Diese Ernährung und eine besonders fürsorgliche Behandlung der Tiere machen das US-Beef zu dem, was es ist: eine Liga für sich. „Für Geschmack gibt es keinen Standard, für Qualität schon“, betont Gabriel Foulidis vom Gui. „Einfluss auf die Qualität des Fleisches – egal ob Rind, Schwein oder Geflügel – haben die Rasse, die Haltung, die Fütterung, die klimatischen Bedingungen und der Reifegrad.“ Dabei gibt es durchaus auch landestypische Unterschiede. „In den USA ist es ausschließlich der Geschmack, nach dem das Fleisch beurteilt wird, wir in Deutschland haben es dabei gern auch wenig zart“, lacht der Vollblut-Gastronom, der selbst gern Rindfleisch vom Holzkohlegrill isst. Dabei darf das Fleisch gern auch ein wenig mit Fett durchzogen sein – für den besseren Geschmack. Verschiedene Holzkohlearten verleihen dem Grillgut ihren besonderen Geschmack. In Griechenland und Frankreich wird gern auf getrockneten Olivenkernen gegrillt. „Der Klassiker ist das Grillen auf Rebholz“, so Gabriel Foulidis. „Eine andere beliebte Art der Zubereitung ist das Grillen mit Holzspänen von gebrauchten Whiskeyfässern.“ Apropos: Dass die Iren nicht nur Whiskey können, zeigt sich beim Dry Aged Beef. Hier reift das Rindfleisch 21 Tage am Knochen. Und der Geschmack? Unglaublich zart und aromatisch. Bei Spitzenrindern kriegt der grillbegeisterte Mann feuchte Handflächen. Tuxer Kalb beispielsweise hat leichte Fetteinlagerungen, ist wunderbar saftig, extrem zart und ganz angenehm in der Nase. Wohingegen der Tuxer Stier – was will man auch anderes erwarten – einen schwer maskulinen Geschmack hat, bissfest und wild am Gaumen ist. Intensiv und voluminös ist hingegen seine Frau:

TYPISCH WERNING GASTLICH FRISCH/TRADITIONELL LEIDENSCHAFTLICH WESTFÄLISCH/MODERN GENUSSVOLL

© fredredhat – Fotolia.com

Über kaum ein anderes Thema wird so viel gestritten und debattiert wie über Ernährung. Nach heutigem Kenntnisstand scheint klar zu sein, dass zu viel Fleisch nicht gesund ist. Aber auf der anderen Seite steht, dass hochwertiges Fleisch ein guter Lieferant für biologisch hochwertige Nährstoffe wie Eiweiß (Protein), Eisen, Zink, Selen sowie Vitamine der B-Gruppe ist. Außerdem verbessert Fleisch die Aufnahme von Nährstoffen aus pflanzlicher Kost. Man bezeichnet Fleisch daher auch als „Resorptionsvermittler“. So werden Eisen und Zink aus pflanzlichen Lebensmitteln besser verwertet, wenn sie in Kombination mit Fleisch verzehrt werden. Also könnte die Botschaft lauten: Wenn Fleisch, dann aber richtig und in Maßen.

Bielefeld · Eckendorfer Straße 212 Tel. 0521-330160 · www.wernings.de

WerningsWeinstube Bielefeld · Alter Markt Tel. 0521-1365151 www.wernings-weinstube.de

41


e ss e n & tr inken „Fleisch sollte niemals kühlschrankkalt in die Pfanne oder auf den Grill kommen. Etwa eine Stunde vorher kann es mit einem guten Salz etwas gewürzt werden“, so der Grillexperte, der ein Roastbeef auch sehr gern ganz langsam im Smoker zubereitet. Insgesamt sollte mit Gewürzen sparsam umgegangen werden: „Nachsalzen kann man immer!“ Das ist seine Devise. So sieht das auch Gabriel Foulidis, der Kurzgebratenes gern ganz zum Schluss mit Maldon Salz würzt. „Wenn man auf die Salzflakes beißt – davon darf man natürlich nicht zu viel nehmen – ist das gut für den Speichelfluss. Und je mehr Speichel sich im Mund verteilt,

Andreas Buscher Hotel-Restaurant Büscher „Je artgerechter die Aufzuchtsbedingungen, desto besser ist die Fleischqualität.“

die Tuxer Kuh. Mit 13 Jahren hat sie Schmelz und Süße. Das feine Heuaroma ist unverkennbar – eine geschmacklich runde Sache. Das edelste Fleisch kommt nach Expertenmeinung aus Japan. Das Kobe Beef mit seinem leicht nussigen Geschmack und dem zartgliedrigen Gewebe ist auf der ganzen Welt ein gefragtes Grill-Center OWL Luxusprodukt. Es stammt ausschließlich von kastrierten Bullen, jungfräulichen Kühen und Ochsen – die teuersten Rinder der Welt. „Hauptsache, der Ihre lange und stressfreie Aufzucht auf naturbelassenen Weiden Reifegrad stimmt.“ garantiert die Top-Qualität des Fleisches. „Das Importgeschäft für das Kobe Rind ist stark reglementiert und gibt es hier in Deutschland erst seit fünf oder sechs Jahren“, so Andreas Büscher vom um so intensiver wird der Geschmack. Deshalb wird Wild gern mit Hotel-Restaurant Büscher. „Der Geschmack ist auch nicht wirklich Früchten serviert, denn die Fruchtsäure von Preiselbeeren oder vergleichbar mit dem bekannten Rindfleisch. Aber auch bei anderen Rassen gilt: Je artgerechter die Aufzuchtsbedingungen, desto besser Quitte hat denselben Effekt.“ Man kann sich nur wiederholen: Wenn Fleisch, dann aber richtig ist die Fleischqualität. Es gibt nun einmal kein gutes Produkt für – egal, ob Rind, Schwein oder Geflügel. Alles, aber bloß keine einen kleinen Preis!“ Privat setzt der Meisterkoch ebenfalls auf sehr Massenware. Sicherlich muss es nicht gleich das teuerste Fleisch gute Qualität. Und mit der wirbt er auch im eigenen Restaurant. der Welt sein, auch unsere regionalen Beim Schweinefleisch empfiehlt er das Biohöfe versorgen die Gastronomien der Iberico Schwein. „Diese Rasse wird Exotisches Stadt mit Spitzenqualität. Dazu kommt hauptsächlich mit Eicheln ernährt. Känguru – in Down Under natürlich gang das kulinarische Know-how. Wie bereits Das sorgt für das saftige Fleisch und und gäbe, hierzulande eine echte Spezialität gesehen, gibt es bei der Fleischzubereiden intensiven Geschmack.“ mit besonderer Konsistenz, tollem Geschmack tung viele verschiedene Spielarten, der Für Hans Dieter Riemen vom Grill-Cenund noch dazu cholesterinarm Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. ter OWL geht nichts über argentinisches Ob klassisch in der Pfanne gebraten, Rindfleisch. „Dabei ist es ganz egal, ob Strauß – oft in Südafrika zu Hause. im Heu geräuchert, gegrillt, geschmort es ein Filet oder ein schönes Stück aus Der große flugunfähige Vogel ist eine hervoroder frisch und saftig vom Lavastein. der Hüfte ist. Hauptsache der Reifegrad ragende Alternative zu Ente oder auch Rind Der Lavastein garantiert den reinen stimmt.“ Der wiederum ist für den Alligator – in den südlichen Staaten der Fleischgenuss, den man besonders beim Laien gar nicht so einfach zu erkennen. USA auf vielen Speisekarten und auch in Kuba bereits gelobten US-Beef am besten „Die Reife entsteht durch den Verlust zu haben – es kommt auf die Zubereitung an, pur genießt, zum Beispiel im Pepper’s. von Wasser“, erklärt der Grillmeister, aber manchmal ist ein herkömmliches HühnEine besondere Variante des „Low & „deshalb ist die Farbe eigentlich nicht chen die bessere, weil saftigere, Wahl. Slow“-Garens ist das immer beliebter mehr so schön wie von einem frisch gewerdende Pulled Pork – ein absoluter schlachteten Tier, aber der Geschmack Springbock, Kudu, Gnu und Co. – BBQ-Klassiker. Besonders in der Burgerist deutlich intensiver. Es gibt übrigens herrlich zartes Fleisch von den Züchtern Variante ein Hammer! Das Fleisch wird auch tolles Schweinefleisch. Hier würde aus dem südlichen Afrika bei relativ geringer, dafür aber sehr ich auf die alten Rassen zurückgreifen“, konstanter Temperatur über viele, viele empfiehlt Hans Dieter Riemen, „wie Stunden gegart. Das Schweinefleisch beispielsweise das Wollschwein. Es gibt ist danach so weich, dass man es proauch neue Kreuzungen von alten und blemlos nur mit einer Gabel zerkleinern neuen Rassen.“ Ein bisschen Fett sollte kann. Daher auch der Name: Pulled das Fleisch auf jeden Fall haben. „Das Pork. Dazu passt Kraut mit einer Prise Fleisch vom Kobe-Rind sieht erst mal Kümmel und einer würzig-rauchigen gar nicht so gut aus, weil es mit Fett BBQ-Sauce. Probieren kann man diese durchzogen ist, aber geschmacklich ist Variante übrigens hoch über den Däes zart wie eine Praline.“ Wichtig ist in chern der Stadt im Bernstein. (E.B./M.R.) jedem Fall die behutsame Zubereitung. Pulled Pork im Bernstein

Hans Dieter Riemen

42


Anzeige

Hotel Vivendi

Hochwertiges Fleisch genießen Ein Stück Fleisch, das wirklich schmeckt. Wer kann schon von sich behaupten, so etwas in Zeiten von Turbomast mit all ihren negativen Begleiterscheinungen gegessen zu haben? Im à la Carte Restaurant Aureus des Hotels Vivendi in Herford können sich Feinschmecker davon überzeugen, was es heißt, hochwertiges Fleisch zu genießen.

KOCHKURSE Das NUMA-Team lüftet seine Geheimnisse!

Das Küchenteam um Axel Schneider setzt zunehmend auf edle Fleischsorten von Tierrassen wie dem Duroc Schwein, dem Angusrind oder dem Kikok-Hähnchen, die alle eines gemeinsam haben: Zeit zum Aufwachsen, natürliches und gentechnikfreies Futter und der weitestgehend oder wie im Fall des Kikok-Hähnchens sogar völlige Verzicht auf Antibiotika. Das Duroc Schwein zeichnet sich durch sein saftiges und leicht marmoriertes Fleisch aus. Es wird von Gourmets aufgrund seines vorzüglichen Geschmacks geschätzt. Gleiches gilt für das Angus, das zu den besten Fleischrinderrassen der Welt zählt. Angusfleisch ist feinfaserig und mit feinen Fettsträngen durchzogen, die für einen besonderen Geschmack sorgen. Ein Viertel mehr Zeit zum Aufwachsen und eine Fütterung auf rein pflanzlicher Basis führen beim Kikok Geflügel zu einer besseren Fleischqualität mit viel mehr Aroma. Das Kikok ist so saftig und lecker wie ein Hähnchen zu Omas Zeiten. Wo? Paracelsusstr. 14, Herford

BUCHEN S KOCHKUR IE SE ALS WEIHNAC HTSfEIER VON 12 - 32 PE RSONEN ! * TE rmINE N ABSprAC ACH HE!

Angler Kalb Fr.04.11. Indien So.06.11. Vegetarisch & vegan Fr.11.11. Gewürze & Aromen Sa.12.11. Tapas!? So.13.11.2016 Geschlossene Kochkursgruppen auf Anfrage! Kochkurs-GUTSCHEINE zum Verschenken erhältlich!

Termine, Preise & Infos unter www.numa.de

SOBA Obernstr. 26 • 33602 BI www.numa.de

Welle 36 • 33602 BI www.soba-online.de

Zwei Generationen: Carmen, Axel, Annegret und Dieter Schneider (v.l.n.r.)

43


s äl e & salo ns

Feste feiern

Säle & Salons 44


Am Stadttheater

EINES TAGES FINDEN WIR

DAS, WAS WIR IMMER

GESUCHT HABEN.

Genussvolle Winterabende ...HABEN WIR

Erst wenn man mitten in den Planungen zu einer Feier steckt, merkt man wie viel Arbeit und Zeit darin steckt. Gut, dass es dafür Profis gibt, die wissen wie’s geht. Die Gastronome unserer Stadt machen es

AB DEM 1. ADVENT

MIT ECHTEN KLASSIKERN UND NEUEN KREATIONEN.

„ihren“ Gastgebern leicht. Denn sie kümmern sich nicht nur darum, dass die Lieblingsspeisen frisch und liebevoll angerichtet auf den Tisch kommen, sondern auf Wunsch auch um die vielen kleineren und größeren Details, die eine gelungene Feier ausmachen. Angefangen bei der Dekoration, die auf den Anlass abgestimmt ist, über die passende Musik bis hin zu einem aufmerksamen und freundlichen Service. So umsorgt kann sich der Gastgeber selbst ganz entspannt zurücklehnen und sich in aller Ruhe um seine Gäste kümmern. So werden die besonderen Tage im Leben, wie Hochzeit, Geburtstage, Jubiläen, Konfirmation oder Kommunion, zu wahren Festen.

FREUDE | GENUSS | WOHLBEHAGEN FRISCH | REGIONAL | MEDITERRAN LEBENDIG | GEMÜTLICH | HERZLICH

WILLKOMMEN Turnerstraße 19 | 33602 Bielefeld Tel. 0 521- 6 58 03 | www.stockbruegger.de

RESTAURANT | SAAL | CLUBRAUM

45


Landhotel Bielefelder Höhe Liebenswerte Gastlichkeit

Anzeige

s äl e & salo ns

Hofrestaurant von Laer Malerisches Ambiente

 h historisc rn + m o de

 sLandhau charme

Moderne Landhaus-Atmosphäre, herzlicher und persönlicher Service: Das schätzen die Gäste seit vielen Jahren. Die Erfahrung des Hotel-Teams garantiert, dass die Organisation der Feste in guten Händen liegt und sich die Gäste voll und ganz dem Feiern widmen können. Bis 120 Personen bietet das Landhotel mit einzigartiger Parkanlage Platz und verwöhnt sie mit leichten, raffinierten und auch regionalen Speisen. Das Angebot wird von der Jahreszeit und frischen Erzeugnissen bestimmt. Während der Adventszeit lockt jeden Sonntag ein weihnachtlicher Brunch. Und auch für Firmenweihnachtsfeiern bietet das Landhotel den passenden Rahmen. Wo? Selhausenstr. 12-14, Stieghorst

Grill Center OWL Catering Service  elle individu Events

Ob Fisch, Fleisch oder Gemüse, Burger, Pizza und sogar Desserts – als Gewinner mehrerer Grill-Meisterschaften wissen die Party-Griller ganz genau, was sich auf dem Rost zaubern lässt. Mit seinem kulinarischen Know-how verhilft das Catering-Team des Grill Centers OWL jeder Party zum Erfolg. „Mit Erfahrung, Equipment und Feeling planen wir für unsere Kunden einzigartige Events individuell nach ihren Wünschen“, betont Hans-Dieter Riemen. Das umfangreiche Repertoire von Fingerfood bis zu Themenbüffets bietet garantiert das Richtige für jede Feier und zu jeder Jahreszeit. Übrigens werden alle Speisen direkt vor Ort vor den Augen der bis zu 350 Gäste frisch zubereitet. Wo? Bielitzer Str. 49, Hillegossen

46

Das einzigartige Hof-Ensemble verbindet historisches FachwerkAmbiente mit moderner Atmosphäre und schafft so den perfekten Rahmen für jeden Anlass. „Ob für Geburtstage, Hochzeiten oder Tagungen: Wir bieten den richtigen Ort für Feiern bis zu 200 Personen und stehen Ihnen kompetent zur Seite“, betont die Familie von Laer. Selbstverständlich auch bei der Auswahl des passenden Menüs. Die hauseigene Küche verwöhnt mit einfachen Speisen ebenso wie mit festlichen Menüs. Und das auch im normalen Restaurantbetrieb. Bei den Gästen besonders beliebt sind das große Frühstücksbüffet am Sonntag und saisonale Angebote wie Weihnachtsbüffet & Adventsbrunch sowie Gänseessen & Grünkohl im Dezember. Wo? Senderstr. 23, Herford

Parkhotel Milser Krug Für stilvolle Feste

 Genussnz kompete

Seit mehr als 100 Jahren ist das Parkhotel Milser Krug Gastgeber unzähliger Familienfeiern. Im Grüngürtel Bielefelds an einem mehr als 300 Jahre alten Lindenbaum laden der glanzvolle Ballsaal und der blauer Salon ebenso zum Feiern ein, wie der mediterrane Wintergarten, der stilvolle Saal oder das gemütliche Lesezimmer. Abhängig von der Personenzahl, von 10 bis 100 Gästen, bietet das Parkhotel Milser Krug stilvolle Räumlichkeiten. Die regionale Küche, inspiriert von mediterranen Einflüssen, sorgt zudem für kulinarische Glanzlichter. Gut ausgebildete Mitarbeiter und die Küche des Restaurants Milser Krug sorgen zudem für stilvolle Feste. Und wer nach der Feier übernachten möchte, kann sich in eines der 23 individuell eingerichteten Zimmer zurückziehen und den Wellnessbereich des Hotels genießen. Wo? Herforder Str. 534, Milse


S äl e & S alo nS

Brackweder Hof Gut umsorgt feiern  frisch isiert modern

„Sie brauchen nur zu feiern, den Rest übernehmen wir!“ Das versprechen Beatrix Bartsch-Hoffmann und andreas Hoffmann, die auf die Unterstützung ihrer Tochter Hanna Sträter vertrauen können. „Wir sorgen für das Rundherum, damit sich unsere Gäste ganz ihren Gästen widmen können.“ ob Familienfeier, Hochzeit, Jubiläum, Konfirmation oder Betriebsfest; im lichtdurchfluteten Kuppelsaal des frisch renovierten und modernisierten Brackweder Hofs feiern bis zu 75 Personen, im Saal bis 110. auch kulinarisch gehört das Familienunternehmen weiterhin zu den besten adressen der Stadt. Jetzt zur Winterzeit stehen natürlich besonders Wildgerichte auf der Karte. nicht zu vergessen die frisch gebratenen Gänse! Perfekt auch die speziellen Übernachtungsangebote nach einer Feier – inklusive ausgiebigem langschläferfrühstück. Wo? Gütersloher Str. 236, Brackwede

1610_AS_Anz_Bielef_geht_aus_Image_130x90_2_pfad.indd 1

Stockbrügger am Stadttheater Genussvoll feiern

 r zentrale r Klassike

Mit seinem traditionellen Charme lädt das Restaurant Stockbrügger nicht nur im anschluss an einen Theaterbesuch zum Verweilen ein. Hier lässt es sich auch wunderbar feiern: im Saal mit bis zu 40, im Clubraum mit bis zu 14 Personen oder im gesamten lokal. „natürlich auch zur Weihnachtszeit“, erklärt Inhaberin Dana Blagojević. So serviert die Küche, die mit frischen Produkten aus der Region genussvolle akzente setzt, ab dem 1. advent ausgewählte Gerichte. Und verwöhnt am 1. und 2. Weihnachtstag ebenso wie zu Silvester mit einem 3-Gänge-Menü. auch für diejenigen, die nicht im Haus feiern, bietet Dana Blagojević mit ihrem Team eine lösung. ein Catering, vom Buffet mit mediterranen oder traditionellen Speisen bis hin zum Fingerfood. ab Januar 2017 begleitet das Restaurant Stockbrügger kulinarisch das neue arrangement Theater/Genuss. Wo? Turnerstr. 19, Innenstadt

14.10.2016 13:37:1447


B I EL EFE LD G E NI ESSEN

Bielefeld genießen

Probier‘s mal mit Gemütlichkeit Einst sang ein dicker Bär: „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“. Nichts einfacher als das. Der Herbst ist da und wie dafür gemacht. Zumal er auch kulinarisch so manche Tür öffnet. Bielefelds vielfältige Seiten genießen, dafür ist jetzt die richtige Zeit. Entspannt und ganz mit Muße.

48


Sehenswert Foto: s_karau / photocase.de

Zentrum für gutes Sehen

Es muss ja nicht unbedingt gleich Schokolade zum Frühstück sein, aber wer schon für den Start in den Tag aus dem Haus möchte, kann in den vielen schönen Cafés, Bistros und Restaurants die erste Tasse Tee oder Kaffee genießen. Am besten in Gemeinschaft. Denn was gibt es Schöneres als mit lieben Menschen am Tisch zu sitzen und gemeinsam zu essen. Schließlich ist Essen – ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen – mehr als nur Nahrungsaufnahme. Essen ist Gemeinschaft. Und die wird in Bielefeld durchaus zelebriert. Mit Herzblut organisierte Genuss-Events – von der Open Bottle Party bis zu Wein-, Whisky-, Gin- und Bier-Tastings – locken in Bielefeld aus dem Haus. Kurze Wege inklusive. Mit garantierten GenussMomenten, die sich anfühlen, als wäre man gerade im Kurzurlaub. Köstliches, das aus der Ferne kommt und manchmal sogar in Ostwestfalen heimisch ist. Made in Bielefeld sind nicht nur einige Biersorten, auch Hochprozentiges hat Bielefelder Wurzeln. Und schmückt sich mit klangvollen Namen: Mit Magenbitter wie dem Patthorster Waldgeist und Spezialitäten wie „Bielefelder Luft“, „Heimatwasser“ oder „Schmerzfrei“. Aber auch jenseits von Gaumenfreuden punktet Bielefeld mit Dingen, die das Leben eine Spur schöner machen. Nicht nur bei der schönsten Sache der Welt liegt Bielefeld weit vorn. Auch beim Shoppen in den Bielefelder Einkaufsmeilen. Nicht nur wenn es um die blau-bestrumpften Schlümpfe geht, ist Bielefeld heimatgebend. Den Kult-Figuren ist nämlich eine gebundene Kompaktausgabe gewidmet. Mit 350 Rezeptseiten liegt wiederum ein Bielefelder Kochbuch ganz weit vorn. Eins für Ausdauersportler. Überhaupt ist in Sachen Genuss in Bielefeld Ausdauer gefragt. Schließlich gilt es die unterschiedlichsten Facetten der Stadt genüsslich zu entdecken. Also, probieren Sie es mal mit Gemütlichkeit!

Das Auge isst mit. YVONNE SCHÄFER

Augenoptikermeisterin Niederwall 14, Bielefeld +49 (0) 521 / 17 14 20  www.sehenswert.eu

49


Anzeige

B I EL EFE LD G E NI ESSEN

Er ist der „Schärfste“ im absolut kultigen Design – der Magenbitter mit 45% vol. Benannt ist er nach dem Waldgebiet vor den Toren Bielefelds in Steinhagen. Der Patthorster ist eine wahre Spezialität und bereits ein Kultklassiker. Ob nach dem Essen als Digestif oder auch im Tee, durch die Zugabe von Ingwer – übrigens schon seit über 50 Jahren – ist er besonders bekömmlich. Und die 0,5 l Flachflasche passt immer ins Handgepäck. Zu den weiteren Spezialitäten des Bielefelder Familienunternehmens zählen „Bielefelder Luft“, „Heimatwasser“ oder „Schmerzfrei“. Wo? Bolbrinkersweg 17, Gadderbaum

Made in Bielefeld

Fotos: Timo Blaschke, Promotion, privat

Das Skateboard an den Nagel hängen? Nur wenn René Kottmann es zur Garderobe umbaut. Er hat sich dem Recycling Design verschrieben und schenkt alten Skateboards als 2nd Life Decks ein neues Leben.

50


Anzeige

Der Spanier Mediterrane Lebensart

Eintauchen in spanische Lebensart. Das können Bielefelder auch ohne sich auf den Weg gen Süden zu machen. Ein Besuch beim „Spanier“ mitten im Zentrum Bielefelds ist nämlich wie ein Kurzurlaub. Das Bielefelder Spezialitätengeschäft setzt auf original spanische Ware. „Zurzeit empfehle ich besonders unseren Iberico Schinken“, erklärt Inhaber Bernardo Gomez, der seit sieben Jahren an der Jöllenbecker Straße spanische Spezialitäten anbietet. Dabei umfasst das Sortiment neben Wurst- und Schinkenspezialitäten auch ausgewählte Weine, Saucen, Konserven, Reis, kaltgepresstes Olivenöl, aber auch Tiefkühlware wie Garnelen und anderen Fisch. Der Spanier möchte mit mediterranen Spezialitäten – gekrönt von einem vollmundigen Glas Wein – kulinarisch in den Süden entführen. Und macht mit einem „Rundumpaket für Tapas Abende“ ebenso Appetit wie mit allen Zutaten für eine köstliche Paella. Also „Buen provecho“ oder guten Appetit. Spanische Lebensart gibt’s übrigens auch als Geschenkidee: Der Spanier schnürt gerne nette Präsentkörbe. Wo? Jöllenbecker Str. 57, Innenstadt

Der Spanier en la casa Trini

51


Anzeige

B I EL EFE LD G E NI ESSEN

Femina Women-Sports & Wellness-Center Nur für Frauen

Tabakwaren Schröder Bewusst genießen Sich etwas Besonderes gönnen. Dafür stehen die handgefertigten Zigarren von Villiger San’doro und der B13 Rum aus Barbados. Die Zigarren aus brasilianischem Tabak, deren Deckblätter einmal mehr fermentiert wurden und dadurch über eine tiefere Farbe verfügen, wurden jetzt vom Cigar Journal ausgezeichnet. Der Double-Wood-Rum, er hat 13 Jahre im Fass gelagert, davon ein Jahr im Barrique-Fass, sollte am besten pur genossen werden. Er verfügt über eine schöne Süße. Wo? Hagenbruchstr. 2b, Altstadt

SIE HABEN GESCHMACK. IHRE HAUT AUCH.

Detmolder Straße 41 | 33604 Bielefeld | Telefon 05 21 - 560 16 73 52

Fotos: Corinna Bokermann, Promotion, privat

Ausschließlich an Frauen wendet sich das Femina Women-Sports & Wellness-Center, das mit anspruchsvollem Training Frauen fit macht. Mit speziellen Kursen, die auch von den gesetzlichen Krankenkassen finanziell gefördert wenden, bietet Inhaberin Doreen Habelmann vom individuellen Rückenprogramm über ein Herz-Kreislauf-Training bis hin zu einem umfassenden Fitnesstraining auch Kurse zur Gewichtsreduktion an. Neben dem vielseitigem Kursangebot, den großzügigen Trainingsflächen, der Sauna und dem Angebot für Kinderbetreuung steht den Frauen auch die angesagte „Power Plate“ zur Verfügung. Ein Gerät, das an eine überdimensionierte Waage erinnert, verursacht durch Vibrationen Muskelreflexe. In Kombination mit den unterschiedlichsten Übungen werden Muskeln dadurch auf- und Fett abgebaut und die Durchblutung der Haut gestärkt. Wo? Alfred-Bozi-Str. 25, Innenstadt


Anzeige

Bielefelder Biersalon Geschmacklich lockt die Vielfalt Bier hat viele geschmackliche Facetten. Von regionalen Bieren aus kleineren, inhabergeführten Brauereien aus Westfalen und OWL über erstklassige internationale Bierspezialitäten wie belgische Trappistenbiere oder britische Klassiker bis hin zum deutschen Craftbeer reicht die Bandbreite. Der Bielefelder Biersalon hat sich dieser Vielfalt verschrieben. Dabei stehen nicht nur feine Biere zum Verkauf, auch Bier-Tastings gehören zum festen Programm des Biersalons. Getreu dem Motto „Trinke Gutes und sprich darüber“, ist gutes Bier für Inhaber Frank Loddemann eine Herzensangelegenheit, über die er gern spricht. Von einer kompetenten und ausführliche Beratung beim Verkauf bis hin zu den Verkostungen. „Diese Bier-Tastings sind auch eine schöne Geschenkidee“, erklärt Frank Loddemann, der unter der Überschrift „Eine Reise durch die Welt“ und „Deutschlandreise“ zwei thematisch und damit auch geschmacklich unterschiedlich ausgerichtete Veranstaltungen anbietet. Wo? Rohrteichstr. 42, Innenstadt

Made in Bielefeld Ein Bier wie Bielefeld: Kernig, Sparrenburger aus der

und hat 5,1 % Vol.

www.dreesbeimdieke.com


Anzeige

B I EL EFE LD G E NI ESSEN

Wo? Detmolder Str. 41, Innenstadt

Sehenswert – Zentrum für gutes Sehen

GescisthunmseraDicngk!

Immer auf der Suche nach dem besten Tropfen für Sie! Ina Wersig & Daniel Preuß-Schneefuß Weinwelt Don Carlos im Löschdepot Getränkefachmarkt Bielefeld-Jöllenbeck Dorfstraße 24 Mo. bis Fr. 9 - 19 Uhr Sa. 8 - 16 Uhr

54

Oerlinghausen An der Bleiche 2 Mo. bis Fr. 8:30 - 19 Uhr Sa. 8:30 - 16 Uhr

Paderborn-Elsen Sander Straße 7 Mo. bis Fr. 9 - 18:30 Uhr Sa. 9 - 14 Uhr

www.weinwelt-dc.de

a Erlesene Spirituosen Ausgewählte Weine s Edle Whiskeys & Grapp Öle & Saucen Feine s es Salzig s & Süßes Pesto & Pasta & Seminare en stung Verko s s ervice Präsentkörbe Partys

Ausgesuchte Brillenmode Die Designs von Nina Ricci verkörpern starke Weiblichkeit – und das gilt für ihre Brillengestelle ebenso wie für ihre Mode. Die Gründerin des französischen Labels weiß einfach, wie ein femininer Stil voller Power und Eleganz aussieht. Das beweist auch diese Brille im stylischen Retrolook und mit auffälligen Metallbügeln.

Fotos: Stefanie Gomoll, Promotion, privat

Guter


Brenner Hotel Tradition trifft Innovation Mit umgestalteten Räumen, die ab Mitte November weihnachtlich dekoriert sind, begeistert das Brenner Hotel & Restaurant. Altes mit Modernem verbinden, das ist auch in dem neuen Barbereich, der wie das Restaurant barrierefrei erreichbar ist, Programm. Auch die kulinarische Seite des Brenner Hotel & Restaurants vereint Tradition und Innovation. Die abwechslungsreiche Speisenkarte präsentiert sich saisonal orientiert, im Winter mit Gänse- oder Hirschbraten. „Und natürlich richten wir Weihnachtsfeiern bis zu 80 Personen aus“, so das Team vom Brenner Hotel & Restaurant in Sieker. Aber auch mit einem Brunch oder einem Frühschoppen bei dem gekegelt werden kann, bieten sich in Sieker die besten Voraussetzungen. Ganz nach dem Motto „Sie haben Zeit für Ihre Gäste und wir kümmern uns um Sie und Ihr Event“. Wo? Otto-Brenner-Str. 135, Sieker

Hagenbruchstr. 2b | 33602 Bielefeld | Tel. Hagenbruchstr Tel 05 21.13 21 13 03 34

Made in Die Schlümpfe sind Kult in Blau! Der Splitter-Verlag veröffentlicht eine Kompaktausgabe. Mit Hintergrundinfos, reichlich Bonusmaterial und seltenen Bilddokumente. Außerdem natürlich mit klassischen Abenteuern der Schlümpfe.

55


Anzeige

B I EL EFE LD G E NI ESSEN

Weinparadies Hess Domaine de Familounge „L‘âme“ Die Seele (L‘âme) des Weingutes Domaine de Familounge vereint die verschiedenen Rebsorten und Böden des Languedocs. Es ist ein dunkler, dichter und kräftiger Wein mit Aromen von reifen Früchten und würzigen Noten entstanden. Der „L’âme“ passt ausgezeichnet zu dunklem Fleisch und Schmorbraten. Wo? Siechenmarschstraße 24, Westen

BIERVIELFALT GENIESSEN

Trink Gutes und prich arüber!

Made in Bielefeld

Rohrteichstraße 42 | 33602 Bielefeld | Fon 01 77 - 52 10 309 Öffnungszeiten: Dienstag – Freitag 13 –19 Uhr | Samstag 9 – 17 Uhr www.bielefelder-biersalon.de | bielefelder.biersalon

Radsportverlag Covadonga stellt im „Grand Tour Kochbuch“ Rezepte für Ausdauersportler vor. Sie sind Tour de France erprobt und sorgen für weniger Gewicht auf der Waage und mehr Energie für große Ziele.

Essen, trinken, glücklich sein – aber nicht ohne Verhütung! Die Kondome von Ritex sind für Bielefelder natürlich erste Wahl.

56

Fotos: Promotion

Bielefeld


Einkauf erledigt! Jetzt kommt meine tragende Rolle.

Parken Sie doch in der Innenstadt! Hell, sicher und modern. Die Bielefelder Parkhäuser von ProEinzelhandel OWL GmbH. Tiefgarage Welle Am Bach, 33602 Bielefeld

Parkhaus Am Zwinger Am Zwinger, 33602 Bielefeld

Tiefgarage Am Theater Brunnenstraße, 33602 Bielefeld

Tiefgarage Kesselbrink Kesselbrink, 33602 Bielefeld

   

zentral gelegen rund um die Uhr geöffnet Insgesamt ca. 2.000 Stellplätze 1. Stunde 1,- Euro Tageshöchstsatz 8,- bis 15,- Euro/24 Std. 10% Rabatt mit unserem praktischen Prepaid-Tarif Abfrage freier Plätze über Internet

Tiefgarage Willy-Brandt-Platz Einfahrt Herforder Str. / Kavalleriestr., 33602 Bielefeld

Weitere Infos: www.proeinzelhandel-owl.com


Ku ltur & Fr ei zei t

Rauch &

Neuanfang The Fifties

58

im Museum Huelsmann


Petticoat und Rock ‘n‘ Roll, Heimatfilm und Nierentisch, aber auch Wirtschaftswunder und Kalter Krieg. Ganz klar, das sind die legendären 50er Jahre. Diesem bewegten Jahrzehnt zwischen „Rauch und Neuanfang“ widmet sich vom 24.11.16-9.4.17 eine ungewöhnliche Ausstellung im Museum Huelsmann. Statt historischer Originale zeigt sie die Auseinandersetzung von Studierenden des Fachbereichs Gestaltung der FH Bielefeld mit den Fifties. Der Blick zurück lieferte kreative Impulse für Modeentwürfe, Illustrationen, Druckgrafik und Objektkunst. Text: Stefanie Gomoll | Fotos: Lianna Hecht

Nach der erfolgreichen Ausstellung „Viva Victoria“, die sich mit dem Frauenbild im viktorianischen Zeitalter befasste, ist dies die zweite große Zusammenarbeit zwischen dem Museum Huelsmann und dem Fachbereich Gestaltung. „Sich mit einem historischen Thema zu beschäftigen, bietet die Möglichkeit, darin eigene Schwerpunkte zu entdecken und daraus Honig zu saugen für jetzige Entwürfe“, erklärt Museumsleiterin Prof. Dr. Hildegard Wiewelhove. „Dabei haben die Studierenden die Chance und die Aufgabe, nicht an der schönen Oberfläche zu bleiben, sondern in die Tiefe zu gehen. Respektlos Klischees und Stereotype in Frage zu stellen und mutig zu sein.“ Genau das haben Studierende der drei Studienrichtungen Fotografie und Medien, Grafik und Kommunikationsdesign sowie Mode getan – gemeinsam mit ihren Dozenten Prof. Willemina Hoenderken (Modedesign, Modegrafik) Prof. Nils Hoff (Zeichnerische Darstellung, Illustration) und Prof. Dr. Anna Zika (Kunst- und Kulturgeschichte der Neuzeit; Soziologie und Ästhetik der Moderne). „Dass bei dieser interdisziplinären Betrachtungsweise drei Blickwinkel aufeinanderprallen oder vielleicht auch harmonieren, macht das Projekt besonders spannend“, unterstreicht Willemina Hoenderken. >>

59


Ku ltur & Fr ei zei t Ku ltur & Fr ei zei t

60 60


>>

Alpenglühen &

Milchbubis

Aufgeteilt in die Themengebiete „Nachkriegsgesellschaft“, „Politik und Zeitgeschehen“, „Neue Jugendlichkeit“, „Frauenbild“ und „Kunst und Design“ haben sich die Studierenden experimentell und konzeptionell den widersprüchlichen Erscheinungen der 1950er Jahre gewidmet. Haben sich mit Heimatliebe und Eisernem Vorhang, Jugendkultur und Stilikonen befasst und aus dem Rückblick Inspirationen für etwas Neues gewonnen. Dabei erschienen ihnen die 50er gar nicht so weit entfernt, wie man meinen könnte. „Das war die Zeit, in der sich meine Großeltern kennen gelernt haben“, so Grafikdesign-Studentin Katharina Rothenspieler. „Sie hatten noch einige Sachen aus diesen Jahren, daher waren sie für mich sehr präsent.“ Als besonders typisch empfindet sie bestimmte Muster und Möbelstücke wie den Nierentisch.

zurück

Blick nach vorn

Das ebenso stilprägende wie widersprüchliche Jahrzehnt hat die Studierenden dazu angeregt, mit ihren Arbeiten ganz eigene Wege zu gehen. Frech, verspielt, nachdenklich und gerne auch mal provokant. „Es gibt etwa Dekore, die wie aus den Fifties aussehen, doch wenn man genauer hinschaut, entdeckt man Atompilze“, verrät Hildegard Wiewelhove. Und im Bereich Mode stehen aufwendige Brokatkleider neben einem Kleid als Mauer oder einem Petticoat, kombiniert mit einer Zwangsjacke. Die Museumsleiterin ist begeistert davon, wie „beherzt die Studentinnen und Studenten die komplexe Thematik angegangen sind und wie sie schließlich mit souveräner Geste für Verdichtung und Abstrahierung sorgten.“ Ein paar historische Originale tauchen in der Ausstellung übrigens auch auf, um Atmosphäre zu schaffen. Und auf den großformatigen Fotografien sind sie ebenfalls präsent, denn für die aufwändigen Inszenierungen hat das Historische Museum Leihgaben gestellt. Übrigens haben die Studierenden nicht nur ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf gelassen, sondern sich auch um die Konzeption der Ausstellung gekümmert – bis hin zum Katalog und zur Gestaltung des Ausstellungsplakats. „Es hat einen ganz besonderen Reiz, wenn das eigene Schaffen nicht zwischen den Seminarwänden bleibt, sondern ein öffentliches Echo findet“, resümiert Anna Zika. „Zu sehen, dass sich die Arbeiten materialisieren und von den Ausstellungs-Besuchern wahrgenommen werden, ist einfach toll.“ Eröffnung: 23.11.16, 19 Uhr, Museum Huelsmann


ku ltur & fr ei zei t

n'Roll-Ins ' k c o tan R e

Ulli Wegener

Di

z

Er ist eine wandelnde Rock-Enzyklopädie und zugleich ein Stück musikalische Zeitgeschichte Bielefelds.

„Rente ist scheiße“, sagt Ulli Wegener. Fast 50 Jahre lang war er im Brotberuf für einen großen Bielefelder Textil-Einkaufsverband tätig und ist merkbar noch nicht richtig im Ruhestand angekommen. Ein Zustand, der für einen Ur-Rock’n’Roller ohnehin nicht das Wahre ist, obwohl er das Alter erreicht hat. Er verdient sich zur Rente ein wenig hinzu und lässt als Mitglied und Mitveranstalter des Jazz-Clubs Bielefeld immer noch seine Kontakte spielen. Text: Hellmuth Opitz | Fotos: Isabel Opitz 62


Aber wie hat das alles angefangen? ulli Wegener kommt ins erzählen und schon bald tauchen die magischen musikalischen Anziehungspunkte Bielefelds auf. Namen, die bei jedem, der damals dabei war, noch heute den Glanz in die Augen treiben: der Star Club, die eisenhütte, die Johannislust und der fichtenhof sowie der Jaguar-Club in Herford – um nur einige zu nennen. Wegener war 14, 15 Jahre alt, als ihn die leidenschaft für rock’n’roll und rhythm’n’Blues packte. Schon bald konnte er Bands live in Bielefeld und Herford erleben, die später zu Weltruhm gelangten, z. B. Manfred Mann, the Pretty things, Jimi Hendrix und the Moody Blues. Auch nationale Größen wie the lords oder the rattles gehörten dazu. Aus dieser zeit stammt auch seine Vorliebe für konzertplakate und Handzettel, die allein durch die schiere Prominenz der dort aufgelisteten Namen verblüffen. Schon beim Betreten scheint die Wohnung von ulli Wegener aus allen Nähten zu platzen. Die Wände hängen voll von Plakaten und Handzetteln, darunter echte raritäten, Originale, reprints. tische und regale borden über vor Ordnern mit klarsichthüllen, in denen fotos stecken, Original-Handzettel aus dem Star Club Mitte der 60er Jahre, ja, sogar der konzertvertrag aus dem Jaguar Club mit Jimi Hendrix aus dem Jahre 1967 befindet sich in seinem Besitz. Natürlich: ulli Wegener ist auch Jäger und Sammler solcher Dokumente und Devotionalien, aber als skurriler fanatiker mit Sammel-fetisch sieht er sich überhaupt nicht. „Dazu bin ich viel zu sehr rock’n’roller.“ >>

Der Park, in dem Sie auch bei Regen feiern können.

Viel Spielraum für Ihre Veranstaltung Seit mehr als 20 Jahren bietet der Ravensberger Park viele Spielräume für Ihre Veranstaltungen! Von der Raumgröße bis zur Bestuhlung, von der spezifischen Veranstaltungstechnik bis zum hochwertigen Catering schaffen wir flexibel und kompetent den optimalen Rahmen. Keine langen Wege, alles aus einer Hand.

Ravensberger Park 6 · Bielefeld · Telefon: 0521/96688-0 · www.ravensberger-park.de 63


ku ltur & fr ei zei t

>> Das stimmt: Neben seinem Brotberuf hat er wohl alles gemacht, was ihn nahe am Musikbetrieb hielt: türsteher, DJ, konzertbooker, ja, sogar eine Musikkneipe hat er über zehn Jahre lang betrieben: „ullis Sixties“ hieß sie und auch dort war er Herz und Seele: Chef, zapfer, Barmann, DJ, konzertveranstalter. Wie hat er das geschafft – tagsüber Broterwerb, abends und nachts Musikkneipe? „Mit drei Stunden Schlaf pro Nacht und einer Menge Schonungslosigkeit gegenüber mir selbst.“ ulli Wegener hat dafür bezahlt: mit Schulden, einer gescheiterten ehe und einem zeitweiligen Alkoholproblem. „ich habe alle Höhen und tiefen erlebt und dazu stehe ich“, sagt er selbstbewusst. Jetzt bewegt er sich in ruhigerem fahrwasser. Warum sind es die 60er Jahre, die ihn so faszinieren? „Dieses Jahrzehnt hat ganz verschiedene Musikstile. zu Anfang der 60er lief gerade die rock’n’roll-Welle aus, dann kam der Beat, dann Blues und rhythm’n’Blues, danach Psychedelic und Hippietum und zum ende der 60er liefen schon Hard- und Glamrock an. ein wahnsinniges Spektrum in einem einzigen Jahrzehnt!“ Hat er noch ein paar skurrile Geschichten mit Musikern auf lager? Aber immer: er erzählt, wie Phil May, Sänger der Pretty things, ihm einst unmittelbar vor dem konzert seine hübsche freundin inge ausspannte. Jahrzehnte später traf er den Sänger noch mal und berichtete ihm beim Bier vom amourösen Verlust: „Da haben wir gemeinsam drüber gelacht, damals tat es weh.“ Gern erinnert er sich auch an einen frühen Auftritt von Black Sabbath im Studio X, dem Vorläufer der legendären „Badewanne“. „um Ozzy & Co. heiß zu machen, hatte ein kumpel Pervitin mitgebracht (ein Methamphetamin mit aufputschender Wirkung, das z.B. die deutschen Piloten im 2. Weltkrieg schluckten, um lange wach und konzentriert zu bleiben – Anm. d red.). Das wurde dann der Band heimlich in ihre Whiskeys geschüttet. Beim Auftritt gingen die ab wie Schmitz’ katze. Aber schreib das bloß nicht, sonst gibt’s noch Ärger mit der Justiz!“ Das dürfte mittlerweile längst verjährt sein. Ganz kann ulli Wegener auch heute noch nicht die finger vom Musikmanagen lassen. für den Bielefelder Jazzclub holte er zum Beispiel kürzlich die alte rock’n’Soul-röhre Chris farlowe samt Band in den Club. „Der Mann ist über 70, hat aber immer noch eine Spitzenstimme – und eine Spitzenband am Start.“ Wenn man sich all die zeitdokumente in seiner Wohnung anschaut, wer soll denn diesen dokumentarischen Schatz einmal erben? „keine Ahnung, einstweilen sammle ich ja noch. Mein testament habe ich noch nicht gemacht.“ Das dürfte etwas werden: ein rock’n’roll-testament. Wer noch interessante rock-raritäten (Poster, Handzettel, Platten etc.) aus den 60er und 70er Jahren besitzt und sie loswerden möchte, nehme über facebook kontakt mit ulli Wegener auf: www.facebook.com/ ulrich.wegener 64


Hier ist dein Ticket drin! Abfahrtsmonitor in Echtzeit

Fahrtbegleiter Umgebungsscanner HandyTicket Verkehrsinfos

Fahrplanauskunft

moBiel-App kostenlos downloaden: www.moBiel.de/app 65


Anzeige

ku ltur & fr ei zei t

Appetizer Ausgehen erleben

Kunsthalle Bielefeld Wahrzeichen der Stadt

Kulinarisch durch die Stadt

Ein toller Weg, um Bielefelds schönste Seiten kennenzulernen, ist der kulinarische Spaziergang. Ein Stadtführer bringt auf einem Spaziergang den Teilnehmern die historische, kulturelle und industrielle Entwicklung der Stadt nahe. Derweil sorgen Köche in drei Restaurants entlang der Route für das leibliche Wohl. Eine Tour führt „Entlang des leinenen Fadens“ – vom Startpunkt an der Sparrenburg hinunter in die Innenstadt. Der Spaziergang „Durch die Altstadt“ beginnt am Alten Rathaus. Hier erkunden die Teilnehmer die schönsten Ecken des historischen Stadtkerns. Das Angebot „Vom Spinnrad zur Stadtmauer“ führt von der Ravensberger Spinnerei aus auf die Spuren der Bielefelder Industriegeschichte. Beim Spaziergang „Rund um den Siggi“ geht es durch den malerischen Bielefelder Westen. Den kulinarischen Spaziergang, eine Kombination aus Stadtführung und Drei-Gänge-Menü, lassen sich jährlich mehr als 2.000 Gäste schmecken. Unser Tipp: Termine für 2017 sowie die Menüs unter: www.bielefeld.jetzt/kulinarisch 66

Unser Tipp: Der Skulpturenpark, der 2008 nach Originalplänen Philip Johnsons restauriert wurde. Die Außenskulpturen, u. a. von Olafur Eliasson, Sol LeWitt und Henry Moore, schaffen gemeinsam mit dem skulptural anmutenden Gebäude der Kunsthalle eine einmalige Atmosphäre.

Wladimir Kaminer Alles über seine Mutter

Immer ein großes Vergnügen sind Wladimir Kaminers Lesungen im Ringlokschuppen. Und meist lädt er anschließend auch noch zur „Russendisko“ ins Forum. Mit einem Buch über seine Mutter kommt er im Januar wieder einmal nach Bielefeld: „Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger“. Denn es ist an der Zeit, so befand Deutschlands Lieblingsrusse, dass eine an seinem Erfolg nicht ganz unbeteiligte Person ein wenig Aufmerksamkeit bekommt. Sie ist absolut furchtlos in Bezug auf schlechtes Essen oder nächtelanges Busreisen, hat Maschinenbau und Festigkeitslehre in der Sowjetunion gelehrt und fährt gerne sowie billig in den Urlaub – und sie hat schon nahezu jede berühmte Treppe in Europa nicht bestiegen, aber fotografiert und samt Stufenanzahl in einem eigens dafür angelegten Album erfasst. Ihr Zuhause wird bestimmt von 120 TV-Kanälen, ihrer Katze und einem sprechendem Staubsauger. Wo? Ringlokschuppen, Stadtheider Str. 11, am 13. Januar Unser Tipp: Wladimir Kaminer, Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger: Ein Unruhestand in 33 Geschichten. Manhattan, 17,99 €

Fotos: Jan Kopetsky, Bielefeld Marketing, Tips-Archiv

Appetit auf Bielefeld

Das kubische, auf einem quadratischen Grundriss basierende Kunsthallengebäude gilt als ein Wahrzeichen Bielefelds. Von dem amerikanischen Architekten Philip Johnson 1968 im ‘internationalen Stil’ erbaut, genießt es als Architekturdenkmal, Museum und Kunsthalle internationales Ansehen. Auch nach fast fünfzig Jahren überzeugt die Architektur mit Details wie den Treppengeländern aus gebürstetem Stahl, die sich ebenso im Four Seasons Restaurant im Seagram Building in New York finden. Sie zeugen von der übergreifenden Vision Philip Johnsons, der in Bielefeld ein Museum bauen wollte, „wie es auch in Amerika stehen könnte.“ Unter der Leitung von Friedrich Meschede überzeugt die Kunsthalle mit ambitionierten Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Die überraschenden Kombinationen von auf den ersten Blick weit auseinanderliegenden Œvres und spannenden neuen Positionen wecken nicht nur in Bielefeld die Neugier des Publikums. Wo? Artur-Ladebeck-Str. 5, Altstadt


Erfolgreiche Schatzsuche 20. Bielefelder Kabarettpreis

20 Jahre ist es her, da hatten Volker Surmann und Ingo Börchers eine Idee. Sie gründeten die Kabarettgemeinschaft Bielefeld e. V., riefen den ersten Bielefelder Kabarettpreis aus und nagelten den Pudding an die Wand. Denn so sieht der Preis aus, um den der hoffnungsvolle Nachwuchs seitdem alljährlich im Februar kämpft. Dabei haben sowohl das Publikum als auch die Jury immer wieder den richtigen Riecher bewiesen und wahre Schätze zu Tage gefördert. Zu den Entdeckungen zählen etwa Bülent Ceylan, der 2001 den ersten Platz belegte, Klavier-Kabarettist Bodo Wartke und Marc-Uwe Kling. „Wir

sind stolz darauf, dass wir einen guten Blick dafür haben, wer das Potenzial hat, sich zu entwickeln. Wir waren im Laufe der Jahre ganz gute Schatzsucher. Ob der Preis Karrieren befördert, ist schwer zu beurteilen“, gibt sich Ingo Börchers ostwestfälisch bescheiden. Aber fest steht: Der Satirewettstreit hat sich herumgesprochen. Beim Nachwuchs, der sich hier mit seinem ersten Programm präsentiert, ebenso wie bei namhaften Agenturen, die gerne mal nachfragen, wer denn so Neues auf dem Markt sei. Es wird also spannend, wenn beim 20. Bielefelder Kabarettpreis wieder sechs KünstlerInnen um den Pudding kämpfen. Am ersten Wettbewerbsabend spielen alle Nominierten ein 15-minütiges Set. Das Publikum wählt drei davon ins Finale. Dort stellen sie sich mit einem 30-minütigen Set dem Publikum und einer Fachjury. 24. & 25.2.2017, Zweischlingen neu.kabarett-bielefeld.de Unser Tipp: Schon mal vormerken: Bei der großen JubiläumsGala am 10.5.2017 geben sich in der Rudolf-Oetker-Halle die Sieger der letzten zehn Jahre die Ehre!

KULTUR ERLEBEN!

GÜTERSLOH PHILHARMONISCH.THEATER.MESSEN.TANZ. OPER.KLANGKOSMOS WELTMUSIK.SWING’IN SKY.JAZZ IN GÜTERSLOH.LIVE-KONZERTE.BALLETT.SCHAUSPIEL.SCHLADO UND VIELES MEHR Kartenvorverkauf und Informationen unter www.stadthalle-gt.de und www.theater-gt.de oder unter Tel. (0 52 41) 864 244 und (0 52 41) 211 36 36

Stadthalle Gütersloh Friedrichstraße 10 | 33330 Gütersloh info@stadthalle-gt.de www.stadthalle-gt.de

Theater Gütersloh Barkeystr. 15 | 33330 Gütersloh info@theater-gt.de www.theater-gt.de 67


ku ltur & fr ei zei t

Appetizer Ausgehen erleben

Hochzeit mit Hindernissen

Der um sich greifenden gedanklichen Kleinstaaterei setzt das Theater Bielefeld in der aktuellen Spielzeit ganz bewusst den europäischen Leitgedanken entgegen. Feiert mit Schillers Vers aus der „Ode an die Freude“ als Spielzeitmotto ausdrücklich Offenheit statt Abschottung. „Immer mehr Menschen kehren sich von europäischen Idealen und Rechten wie Freiheit, Demokratie und Gleichheit ab. Doch wir am Theater sind bekennende Europäer“, unterstreicht Intendant Michael Heicks. Deshalb will das Theater nicht nur die ganze Welt umarmen, sondern beschäftigt sich immer wieder mit Fragen nach Identität, Nationalität, Grenzen und deren Überwindung. Dabei setzt es auf ein Programm, das unterhält, gerne auch mal provoziert und immer wieder zum Nachdenken anregt. So steht im Schauspiel etwa Arthur Millers „Hexenjagd“ auf dem Programm. Ein Stück, das mustergültig beschreibt, wie sich ein Klima der Angst ausbreitet und sich eine Gesellschaft hysterisiert. Der Lie68

Grenzen zu überwinden ist im Theater Bielefeld außerdem schon allein deshalb Programm, weil das Ensemble international aufgestellt ist. Das gilt besonders für das Opern- und das TanzEnsemble. Im Musiktheater stehen quirlige Musicals wie „Hochzeit mit Hindernissen“ neben Schwergewichten wie Verdis „Don Carlo“ und „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber. Wieder aufgenommen wird die Erfolgsproduktion „Xerxes“. Xe

In der Sparte Tanz locken unter anderem Simone Sandronis Choreographien „Liebe, Furcht und andere Dissonanzen“ und „Piotr und die Stars von Tut“ sowie eine weitere lustvolle Grenzüberschreitung. Unter dem Arbeitstitel „Show“ ist nämlich eine große spartenübergreifende Kooperation zwischen Tanz und Schauspiel geplant. www.theater-bielefeld.de

Fotos: Bettina Stöß und Kai-Uwe Schulte-Bunert

Diesen Kuss der ganzen Welt

rxe s

Theater Bielefeld

derabend „Istanbul“ spielt mit einer verblüffenden Umkehrung der Perspektive und erzählt die tragikomische Lebensgeschichte des Bielefelder Gastarbeiters Klaus Gruber, der in der prosperierenden türkischen Metropole sein Glück sucht. Außerdem locken im Schauspiel Klassiker wie „Der zerbrochene Krug“, „Romeo und Julia“ sowie „Wilhelm Tell“, und als Weihnachts-Stück steht „Die Schneekönigin“ auf dem Programm.


80.000 Gastronomieartikel unter einem Dach

Ihr Partner für Erfolg Das speziell auf die Bedürfnisse der Gastronomie zugeschnittene Handelshof Gastro Konzept setzt in Sortiment, Dienstleistung und Kundenbetreuung neue Maßstäbe. Lassen auch Sie sich daher begeistern: Äußern Sie Ihre Wünsche, fordern Sie die gut ausgebildeten, branchenerfahrenen Fachberater heraus und sichern Sie sich durch überzeugende Lösungen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Handelshof Kanne Bielefeld C&C Großhandel | Liefergroßhandel

Handelshof Kanne Detmold C&C Großhandel | Liefergroßhandel

Schelpmilser Weg 24, 33609 Bielefeld Telefon 0521 93 411-0

Sylbeckestraße 12, 32756 Detmold Telefon 05231 702-433

Mo – Fr 7.00 – 21.00 Uhr Sa 7.00 – 18.00 Uhr

Mo – Fr 7.30 – 21.00 Uhr Sa 7.30 – 18.00 Uhr

www.handelshof.de

KANNE


Anzeige

ku ltur & fr ei zei t

Appetizer Ausgehen erleben

Kundenfreundliche Tarife Bielefeld parkt ein

Unser Tipp: In der Tiefgarage „Am Theater“ gibt es einen speziellen Nachttarif. Zwischen 20 und 6 Uhr fallen hier alle 50 Minuten nur 50 Cent an.

Entspannt ins Wochenende

Candlelight-Night im VitaSol In der kalten Jahreszeit – von Oktober bis März – verwöhnt die VitaSol Therme in Bad Salzuflen immer freitags ab 18 Uhr mit stimmungsvollem Ambiente im Schein der Kerzen. Passend zum Start ins Wochenende lautet das Motto zur CandlelightNight: abschalten und wohlfühlen. So können die Gäste bis 24 Uhr beim Bad in warmer Thermalsole im Lichtermeer der ThermenLandschaft entspannen oder nach einem wohltuenden Aufguss im SaunaPark anschließend am knisternden Feuer des Kamins relaxen. Um 20 und 22 Uhr überraschen die Saunameister mit Spezialaufgüssen rund um die Themen „Licht, Wärme, Entspannung“. Ein anschließendes Candlelight-Menü im KochWerk rundet den Abend auf perfekte Weise ab. Wo? Extersche Str. 42, Bad Salzuflen Unser Tipp: Infos zu weiteren entspannenden Aktionen gibt es unter www.vitasol.de. 70

Gitte Haenning

Vielfalt und Neues erleben Kultur Räume Gütersloh

Nach einem gelungenen Start in die Spielzeit 2016/2017 am Theater Gütersloh feiern Theaterenthusiasten im Oktober den Auftakt zur Bürgerbühne Gütersloh: Ein Team von Laiendarstellern führt am 22. und 23. Oktober sowie am 8. und 10. November das Stück „Besuch bei Mr. Green“ von Jeff Baron auf. Im Dezember verkürzt der Weihnachtscountdown die Wartezeit bis zum Fest mit Märchenaufführungen. Am 31. Dezember feiert das Theater dann den Jahreswechsel mit dem Musical „Höchste Zeit!“, aufgeführt vom Theater im Rathaus Essen. In der Stadthalle präsentiert Gitte Haenning am 4. November in ihrem neuen Konzertabend mit Band eindrucksvoll ihr enormes Repertoire. Und bereits zum achten Mal können „SchLaDo“-Fans die erfolgreiche Kleinkunstreihe erleben. Am "Schönen Langen Donnerstag" darf wieder gelacht werden, etwa bei Markus Barth („Sagt wer?“, 3.11.16) oder bei René Steinberg („Irres ist menschlich“, 1.12.16). Unser Tipp: Noch mehr Kultur entdecken unter www.theater-gt. de & www.stadthalle-gt.de.

Fotos: Jim Rakete/Universal

Die ProEinzelhandel OWL GmbH bietet in Bielefeld über 1.600 Stellplätze in fünf Parkhäusern und Tiefgaragen an. Die kundenfreundlichen Tarife sind das verbindende Merkmal. Die erste Stunde kostet in allen fünf Parkhäusern einen Euro. Für Dauerparker gibt es spezielle Tarife. Sparen können Kunden auch beim Kauf von sogenannten Wertkarten. „Wir sind froh, den Kunden günstige Parkmöglichkeiten in der Innenstadt bieten zu können“, sagt Thomas Kunz, Geschäftsführer der ProEinzelhandel OWL GmbH, der auch Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes OWL ist. Hell und sauber sind die Garagen an allen Standorten. Die Tiefgarage am Kesselbrink wird zurzeit renoviert und modernisiert. Die Tiefgaragen und Parkhäuser befinden sich an der Welle, am Theater, am Zwinger, am Kesselbrink und am Willy-Brandt-Platz.


Anzeige

moBiel wie das Leben Bielefelder AktionsTickets

Ob „FrühShoppen“, „HappyHour“ oder „WochenEnde“ – mit den Bielefelder AktionsTickets lässt sich der vorweihnachtliche Einkaufsbummel in der City ebenso unbeschwert genießen wie der Kneipenbesuch nach Feierabend oder ein ganzes Wochenende lang das Bielefelder Leben. Mit dem AktionsTicket „Bielefelder FrühShoppen“ können in der Vorweihnachtszeit wieder drei Personen, drei Stunden lang zwischen 9 und 12 Uhr vormittags für nur drei Euro unterwegs sein. Dieses AktionsTicket gibt es vom 1. November bis 31. Dezember im ServiceCenter moBiel, im moBiel Haus, bei allen Ticket-Verkaufsagenturen und Ticketautomaten sowie bei den Busfahrerinnen und Busfahrern. Es gilt für alle Busse und StadtBahnen in Bielefeld (innerhalb der Preisstufe 1 BI). Nach einer kurzen Winterpause geht es dann gleich Anfang 2017 weiter. Vom 1. Februar bis 31. März 2017 geht das „Bielefelder HappyHour“-Ticket an den Start. Kino- und Theatergänger, Kneipen- und Gaststättenbesucher kommen dann wieder voll auf ihre Kosten. Das Bielefelder „HappyHour“-Ticket gilt für eine Person sechs Stunden lang zwischen 18 und 24 Uhr in allen Bussen und StadtBahnen in Bielefeld (Preisstufe 1 BI) und kostet 2,99 Euro. Erhältlich exklusiv als HandyTicket über die moBiel-App. Gute Aussichten für die Sommerzeit verspricht schließlich das Bielefelder „WochenEnde“-Ticket. Für die schönsten Wochenenden vom 6. Mai bis 25. Juni 2017. Das 9 Uhr TagesTicket für eine oder fünf Personen ist das gesamte Wochenende „Samstag gekauft – auch Sonntag gültig“ übrigens schon vor 9 Uhr gültig. www.moBiel.de 71


ku ltur & fr ei zei t

Appetizer Ausgehen erleben

DSC Arminia Ab auf die Alm!

Spannende Heimspiele gab es schon einige auf der „Alm“. Nur mit Heimsiegen geizte der Bielefelder Bundesligist bislang. Umso mehr brauchen Klos & Co. die Unterstützung ihrer Fans, damit es mit dem Klassenerhalt klappt. Aktuell lockt der Club der Ostwestfalen Studierende der Bielefelder Hochschulen ins Stadion. Bereits während der letzten Heimspiele der Saison 2015/2016 wurde der neue Studi-Block in der SchücoArena eingeweiht (Westtribüne, Block C-Li). Studis bekommen hier für nur 15 € (regulärer Sitzplatz-Preis 26 €) einen Sitzplatz. Karten für den Studi-Block gibt‘s im Fan- und Ticketshop des DSC und im Online-Ticketshop. Und demnächst auch auf dem Campus Bielefeld. Das Angebot gilt für alle eingeschriebenen Studierenden aller anerkannten Universitäten und Fachhochschulen. Wo? SchücoArena, Melanchthonstr. 31A, www.arminia-bielefeld.de Unser Tipp: Heimspiele am 18.11., 18.30 h gegen Heidenheim, am 4.12., 13.30 h gegen VfL Bochum, am 18.12., 13.30 h gegen Dynamo Dresden

Das Salz in der Suppe

Weihnachtsmarkt Glühwein & Steaks

Ob traditionell oder modern, voller Lichterglanz oder ganz romantisch, beschaulich oder lebhaft: Am 21. November startet wieder der große Weihnachtsmarkt in der Bielefelder Innenstadt. Er läuft bis zum 30. Dezember und legt nur vom 24. bis 26. Dezember eine Pause ein. Beim gemütlichen Flanieren entlang der Shoppingmeile rund um die Bahnhofstraße verführt der Duft von gebrannten Mandeln, heißem Glühwein und Wintertee zu einer Pause. Auf dem Altstädter Kirchplatz lädt das rustikale „Haus vom Nikolaus“ mit Schneekanone, Steaks vom Buchenholzgrill und Feuerzangenbowle bei winterlicher Atmosphäre zum Besuch. Das Kaminzimmer ist besonders beliebt für eine kleine Aufwärmpause. Und natürlich lockt auch dieses Jahr der Alte Markt wieder mit vielen Ständen in traditioneller Fachwerk-Optik. Wo? Bielefelder City vom 21.11. bis 30.12. Unser Tipp: Am 3. Advent, dem 11. Dezember öffnen die Geschäfte in der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr zum Adventsshopping! 72

„Kultur ist das Salz in der Suppe unseres Alltagslebens“, unterstreicht Kulturamtsleiterin Brigitte Brand. „Richtig lecker wird ein Essen jedoch erst, wenn es mit weiteren Gewürzen aus aller Welt verfeinert wird.“ Genauso handhabt es das Kulturamt, das mit einem internationalen Programm aus Musik, Theater, Tanz, Literatur, Film und Fotografie den oft trüben Wintermonaten Farbe, Geschmack und Würze verleiht. Bis Ende April bietet der Kulturwinter insgesamt 99 Veranstaltungen. Ein gut abgeschmecktes Programm, das neben eigenen Reihen wie den Mittwochskonzerten oder den Songnächten auch zahlreiche Kooperationen mit der freien Kulturszene vor Ort beinhaltet. Überhaupt ist Vielfalt Trumpf. International bekannte Künstler wie die Sängerin und Schauspielerin Jasmin Tabatabai treten ebenso auf wie Bielefelder Musiker, kleine feine Veranstaltungen wie die Konzerte in der capella hospitalis treffen auf große Projekte wie die Kulturgala. www.kulturamt-bielefeld.de

Foto: Eike Birck, Susanne Freitag, Bielefeld Marketing

Kulturwinter


C I N E S TA R P R Ä S E N T I E R T:

L O C AT I O N S R U N D U M S A U S G E H E N I N B I E L E F E L D

Powered by

DAS IST EUER ABEND, LADIES!

MITTWOCHS UM 19.45 UHR Ein Glas Prosecco und die aktuelle Maxi* gratis! Die Filmhighlights für Ladies: mit Partyatmosphäre, Prosecco und der aktuellen Maxi – jeden Monat an ausgewählten Mittwochabenden. Anschauen, feiern und genießen! Infos und Karten unter cinestar.de

* Solange der Vorrat reicht.


restaurants | Amerikanisch | arabisch | aus aller welt

x EC-Karte, Visa, Mastercard  Vorspeisen 3,20 - 16,20 €, Hauptgerichte 4,50 - 16,90 €, Mittagstisch Mo. - Do. 7,50 €  Veltins  20% Studentenrabatt (auf die Abendkarte) Fr & Sa Happy Hour ab 20 h

amerikanisch Three Sixty Sportsbar Boulevard 5, Innenstadt American Sportsbar am Boulevard

Bar 383 Grad

( (05 21) 38 36 01 10 : www.three-sixty.de  tägl. ab 11.30 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Vorspeisen 4,90 - 7,90 €, Hauptgerichte 5,90 - 19,90 €, Mittagstisch Mo. - Fr. 12 - 17 h, AllUCanEat (Mi. Chicken Wings 12,90 € , Mo. Spair Ribs 12.90 €, Di. Pizzatag 8.90 €, Do. Burgertag 9.90 €, Tägl. alle XL Burger bis 19h 9.90 €)  Veltins, Maisels Original, Pitcher, Happy Hour (Cocktails tägl. ab 21h kleine Cocktails 4.90 und große Cocktails 7.90)  Sky Sportsbar

Karl-Eilers-Str. 20a, Innenstadt kleine, feine Pizza-Auswahl - aus dem Steinofen, gute Weine ( (05 21) 94 98 72 61  Mo.-Do. ab 17 h, Fr. u. Sa. ab 12 h, So. ab 17h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte  Partyservice

Alex Brasserie

an Wo trifft m

Rolf Grotegut

arabisch 1001 Nacht

Webereistr. 12, Innenstadt arabische Spezialitäten in der Innenstadt ( (05 21) 5 21 61 89 : www.1001nacht.net  tägl. ab 17:30 h Ⓗ Volkshochschule 21/22, 29, 350, 351, 369,N4 ; August-Schröder-Straße, 3 x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 30 Pers.   3

l‘arabesque im Augustus

August-Bebel-Str. 47, Innenstadt leckere arabische Spezialitäten mit und ohne Fleisch ( (05 21) 5 60 09 14 : www.larabesque.de  tägl. ab 18 h, So. u. Mo. Ruhetag Ⓗ Kesselbrink, 21, 22, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 48, 52, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N4, N8, N9, N12, N13 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Vorspeisen ab 2,50 €, Hauptgerichte bis 18,50 €, Partyservice  Hohenfelder, Hohenfelder Kellerbier, ausgesuchte Weine  

...

M Kaffee

Auch nach über 20 Jahren gehe ich am liebsten ins Milestones, weil es für mich einer der großen Klassiker Bielefelds ist und heute noch so großstädtisch ist wie früher. Sehr gerne trinke ich ein Bier im Lichtwerk, denn neben der Filmauswahl gefällt mir das Personal dort besonders gut. Seelenverwandte glaube ich im The Good Hood zu finden. Ich liebe das Essen dort und die besondere Straßenatmosphäre vor der Tür.

aus aller welt 3 Eck

Ritterstr. 21, Innenstadt gemütliches, rustikales Ambiente, leckere Pizzen ( (05 21) 9 88 77 83 : www.3eck-bielefeld.de  tägl. ab 11 h, Küche 12 - 23 h Ⓗ Klosterstraße, 21/22,24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 94, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard 110 (Außen)  div. Aktionstage; Mo.: Pasta / Di.: Pizza, Vorspeisen 4,20 - 8,90 €, Hauptgerichte 6,50 - 19,90 €, Mittagstisch wechselnd  Warsteiner, Herforder, Kilkenny, Guiness, Frankenheimer Alt, König Ludwig Dunkel, Happy Hour (Mi. (ganztägig), Fr. + Sa. (ab 20 h) Cocktail, Für studenten tägl.)  

G

3 Monkeys

Herforder Str. 29, Innenstadt stilvolles Ambiente, tolle Specials ( (05 21) 98 89 11 41 : www.3monkeys-bielefeld.de  Mo. - Fr. 11.30h-15h, 17.30h-23h, Sa 15h0h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

74

Obernstr. 18 - 20, Altstadt Café, Kneipe, Brasserie in der Altstadt ( (05 21) 56 04 00 : www.dein-alex.de  Mo., Di., Mi., So. u. Feiert. 9 - 0 h, Do. 9 - 1 h, Fr., Sa. 9 - 2 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners 130 (Außen)  warme Küche, Frühstück Mo. - Fr. bis 12 h, Sa. bis 13 h, Brunch So. und Feiert. bis 14.30 h  Herforder, Becks, Diebels Alt, Happy Hour (Do. -Fr.,So. 18 - 21 h 50% off Cocktails)  Ö Kinderspielecke, 

G

Bernstein

Niederwall 2, Altstadt Terrasse mit tollem Blick über Bielefeld ( (05 21) 9 62 87 50 : www.bernstein-bielefeld.de  tägl. 9 - 0 h, Fr., Sa. u. vor Feiert. bis 2 h, So. u. Feiert. 10 - 0 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, American Express, Diners 200 (Außen)  warme Küche, Vorspeisen im Restaurant: ab 6,50 €, Hauptgerichte im Restaurant: 12,80 - 25,50 €, Frühstück Mo. - Sa. 9 - 12 h, Brunch So. u. Feiert. 10 - 14 h, Mittagstisch wechselnd  Frankenheim Alt, Herforder, ausgesuchte Weinkarte  

G

Restaurant Brands Busch Furtwängler Str. 52, Sieker Mitten in der Stadt idyllisch im Grünen ( (05 21) 9 21 14 44 : www.brands-busch.info  tägl. 6:30 - 23 h

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


aus aller welt | restaurants

Ⓗ Prießallee, 2, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 80 (Biergarten), 80 (Terrasse) (Außen), ß bis 100 Pers.  durchgehend 10-22 h, Vorspeisen 4,50 10,50 €, Hauptgerichte 6,50 - 22,50 €, Frühstück bis 10 h, So. bis 13.00 h, Mittagstisch saisonal  Karlsberger, Duckstein   an der Leine,  120

 kleine Speisen ab 3,80 € Tapas & Kleinigkeiten und Pizza, Partyservice auf Anfrage  Donnerstag ist Veggietag, Bio-Getränke  

Café Moritz

( (05 21) 98 91 93 68 : www.finca-bar-celona.de  Mo. - Do., So. u. Feiert. 9 - 1 h, Fr. u. Sa. 9 - 2 h Ⓗ Drögestraße, 25/26, N2 x EC-Karte, Visa, Mastercard bis zu 700 (Außen)  Frühstück Buffet Mo. - Fr. 9 - 11:30 h, Sa., So. u. Feiert. 9 - 14 h, À la carte durchgängig, Mittagstisch Mo. - Fr. Buffet 12 - 14.30 h, Kaffee und Kuchen tägl. Kuchendeal 14:3018h  So. 18-21h Schnitzelbuffet, Happy Hour (tägl. ab 22:22 h alkoholfreie Getränke 3,90, alkoholische Getränke 4,90 Happyhour Flasche 17-20 h Flasche Wein des Monats und Brotkorb mit Dip 9,95 €)  , ,  100 - 150

G

Johannisstr. 42, Schildesche Frühstück, Kaffee, Pizza ( (05 21) 8 77 17  tägl. ab 15 - 23 h, So. u. Mo. Ruhetag Ⓗ Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, N3 30 (Außen), ß Feiern f. geschlossene Gesellschaften nach Rücksprache möglich  tägl. warme Küche 18 h - 22 h, Kaffee und Kuchen hausgebackener Kuchen und äußergewöhnlich guter Kaffee  Jever   an der Leine

G

Essen & Trinken

August-Bebel-Str. 112, Innenstadt Einfach und außergewöhnlich, gut und fein ( (05 21) 9 77 97 17 : www.essenundtrinken-bielefeld.de  tägl. 18 - 24 h, So. u. Mo. Ruhetag Ⓗ Ravensberger Straße, 3, N9 x EC-Karte 60 (Außen)

G

Finca & Bar Celona Bielefeld

Schloßhofstr. 73a, Westen südländische Lebensart im alten Schloßhof nahe der Alm

G

Geistreich im Bielefelder Hof

Am Bahnhof 3, Innenstadt kulinarisches Qualitätssiegel „Westfälisch Genießen“

( (05 21) 5 28 26 35 Tipp S. 35 : www.bielefelder-hof.de  Mo. - Sa. 12 - 14 h, Mo. - So. 18 - 22 h, Bar & Bistro tägl. 11.30 - 1 h, So. bis 23 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 50 (Terrasse) (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers.  westfälisch, modern und vegetarisch (tägl. 3 Menüs), Vorspeisen 9 - 18 €, Hauptgerichte 22 - 36 €, Mittagstisch auch „schneller“ Teller  Herforder, Bitburger Premium Pils, Maisels Weisse   an der Leine mit Anmeldung,  28 TG

G

Glückundseligkeit

Arthur-Ladebeck-Str. 57, Gadderbaum himmlische Küche in alter Kirche, toller Biergarten ( (05 21) 5 57 65 00 : www.glueckundseligkeit.de  Mo. - Fr. ab 11.30 h, Sa. ab 9 h, So. u. Feiert. ab 10 h, Mo. - Do. u. So. Küche bis 22h, Fr. und Sa. bis 23 h Ⓗ Bethel, 1, 28, 29, 48, 80, 83, 87, 88, 95, 121, 122, 187, N6, N7 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

Alles klar in Restaurant und Bar PS: er fest od Firmen daheim? y rt a P große astro-MietG s Unser macht’ service – rufen h möglic s an! Sie un

Viele Bielefelder Küchenchefs sind auf Ihren Besuch perfekt vorbereitet – mit modernster Küchentechnik, Kleininventar, Porzellan und Full-Service vom Schulze-Team. Wir wünschen einen schönen Abend.

Jürgen Schulze GmbH|Gastronomiebedarf |Gastro-Mietservice |0521.9340 50 www.schulze-gastro.de 75


restaurants | aus aller welt

G 300 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis

300 Pers. / Seminar- und Tagungsräume bis 50 Pers.  auch vegan & vegetarisch, Frühstück Sa. 9 - 12.30 h Frühstücksbuffet, So. u. Feiert. 10 - 14 h Familienbrunch, Mittagstisch wöchentlich wechselnd, Kaffee und Kuchen Kuchenbuffet, Kuchen, hausgemachte Waffeln  Becks, Diebels, Franziskaner   an der Leine

Greenwich

Arndtstr. 45, Westen Organic Food Restaurant & Gin Bar ( (05 21) 13 01 73 : www.greenwich-restaurant.de  Di. - Sa. ab 17 h, Küche 17 - 22.30 h, Mo & So. Ruhetag x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  Vorspeisen 7,50 - 12,50 €, Hauptgerichte 12,50 - 19,50 €  autoren GinTonic  ,  Siegfriedplatz, 4, 27; Wittekindstr., 3, Kegelbahn

GUI

Gehrenberg 8, Altstadt feine Küche auf der Kaffee-Meile ( (05 21) 5 22 21 19  Di. - Sa. 10 - 24 h, feiert. ab 18 h, So. u. Mo. Ruhetag Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte 30 (Außen)  Speisen ab 8 €, jede Woche eine neue Speisekarte  

G

Jakobs

Der Koch / Supertram

Siegfriedplatz, Rolandstr. 15, Westen alte Straßenbahn am Siggi

( 0521 94 93 70 41 : www.vegan-bielefeld.de  Mo.-Sa. 11 - 23h So. Ruhetag Küchenannaheme bis 21:30h

Tipp S. 35

Goldstr. 4, Altstadt Backkartoffeln, Crêpres, Salate und mehr

( 0521 97 79 68 90 : www.kartoffel-bar.com  Mo. - Sa. 9 - 19h 12 (Außen)  selbstgemachte, vegane, laktosefreie Dips ohne Zusatzstoffe, Hauptgerichte ab 2,40 €, tägl. Angebote bis 5 €, Partyservice

G

Arndtstr. 11, Innenstadt Szene-Café & -Kneipe mit Sofas - gefällt auch der ZEIT!

Kocherei

Neue Börse

Am Stadtholz 24 im Lenkwerk, Innenstadt ( (05 21) 92 36 54 00 : www.kocherei-bielefeld.de  Di. - Fr. 12 - 15 h, Di. - Sa. ab 18 h, So. u. Mo. auf Anfrage x EC-Karte, Visa, Mastercard

Meierhof im Tierpark Olderdissen

( (05 21) 9 67 75 20 : www.kloetzer-delikatessen.de  Di. - Sa. 12 - 23 h, Küche bis 22 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

( (05 21) 5 20 21 12 : www.meierhof-olderdissen.eu  Sommer: tägl. 10 - 20 h (Küche bis 19h); Winter tägl. 10 - 18 h (Küche bis 17h) Ⓗ Tierpark, 24, N18, N19 x EC-Karte 500 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.

76

Moccaklatsch

( (05 21) 7 70 94 31 : www.moccaklatsch.de  tägl. ab 9.30 h, So. u. Feiert. ab 9 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard 20 (Außen)  wöchentl. wechselnde Abendkarte, auch vegan, Mittagstisch 2x wöchentl. wechselnd, Kaffee und Kuchen wechselnde selbstgemachte Kuchen, vegan  Veltins  Partys (Aushänge)  

Klötzer‘s

Ritterstr. 33, Altstadt gehobene regionale Küche mit mediterranen Einflüssen

 Vorspeisen ab 3,80 €, Hauptgerichte ab 6,50 €, Frühstück Karte Sa. u. So. groß, Mo. - Fr. klein tägl. ab 10 h, Mittagstisch wechselnd  Radeberger, Hövels  Ö Kinderspielzimmer, ,  500

( (05 21) 13 23 13 : www.derkoch.de / www.supertram.de  Bistro-Rest. Di. - Sa. 16 -24 h, Mo., So. u. Feiert. Ruhetag, Biergarten tägl. ab 16 h bei schönem Wetter Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27 x EC-Karte 100 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 40 Pers.  bevorzugt Fleisch aus extensiver Tierhaltung (Neulandhaltung), Hausgemachtes Eis aus natürlichen Lebensmitteln und BioMilch von Gut Wilhelmsdorf, Vorspeisen ab 3 €, Hauptgerichte ab 8 €  Biolandbier Meierhof, Supertram Spezial Hell u. Dunkel, Bio-Weizen, Biopils   (bedingt),  an der Leine

G

Am Bach 12, Altstadt Veganes Restaurant

Kartoffel Bar

 Vorspeisen 3,30 - 15,40 €, Hauptgerichte 15,50 - 29,80 €  Veltins  

Dornbergerstr. 147a, Olderdissen Ausflugslokal mit großem Spielplatz

G

G

Jöllenbecker Str. 32, Westen gut Essen & Trinken zu zivilen Preisen, überdachter Biergarten ( (05 21) 6 94 88 : www.neue-boerse-bielefeld.de  Mo. - Fr. ab 17 h, Sa. ab 15 h, So. Ruhetag (außer 1. So. Brunch u. bei Arminia Spielen) Ⓗ Wittekindstraße, 3, N2, x EC-Karte 160 (Außen), ß Gesellschaftsräume 30 120 Pers.

G

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


aus aller welt | restaurants

 Grillen, Burger, Pizza, Vegetarisch, Glutenfrei, Vorspeisen ab 2,50 €, Hauptgerichte ab 7,40 €, Frühstück 1.Sonntag/Monat Frühstücksbuffet  Duckstein, Hannen Alt, Veltins, Grevensteiner, Erdinger, Staropramen, Happy Hour (tägl. Cocktails Happy Hour 17 - 20 h u. 22 - 23.30 h)  jeden 4. Sa: ab 22:00 DJ  Sky Sportsbar Sky auf Leinwand,  4

Nichtschwimmer

Arndtstr. 6 - 8, Innenstadt ausgefallen bis bodenständig, toller Biergarten ( (05 21) 5 57 75 30 : www.ich-bin-nichtschwimmer.de  Mo. - Fr. ab 11 h, Sa., So. u. Feiert. ab 9 h Küche ab 12 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 75 (Außen)  Wochenkarte mit 5 verschiedenen Gerichten saisonal, Vorspeisen ab 3,90 €, Hauptgerichte ab 6,40 €, Frühstück Sa., So. u. Feiert. Frühstücksbuffet inkl. Sekt oder OSaft 11,90 €, Mittagstisch wechselnd, Kaffee und Kuchen u. hausgemachte Torten  Herforder, Herforder Schwarzbier, König Ludwig Weizen  

G

Numa

Tipp S. 24

Obernstr. 26, Altstadt mediterran, asiatisch, authentisch

( (05 21) 9 68 74 78 : www.numa.de  Mo. - Fr. ab 10.30 h, Sa. u. So. ab 10:00 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 60 (Außen), ß 45  hausgemachte Pasta, authentische Asiagerichte, Steakgerichte, Vorspeisen ab 6,50 €, Hauptgerichte ab 10 €, Frühstück Sa. Frühstück u. So. Frühzstück und Brunch  Schlossbräu Rheder  

G

Pappelkrug

Wertherstr. 311, Dornberg faire Preise in Uni-Nähe ( (05 21) 98 91 74 71 : www.pappelkrug.de  tägl. ab 17 h, Mi: Ruhetag Im Sommer auch Mi. geöffnet Ⓗ Pappelkrug, 21, 57, 62, N1 x EC-Karte 70 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 150 Pers.  Mo. Pizzen für 5,50 €, Di. Pasta für 5,50 €  Krombacher, Krombacher dunkel, Hasseröder, Diebels Altbier  ,  30

G

Neumarkt 2 I 33602 Bielefeld

BEATS MEET COCKTAILS! Chillen in entspannter Atmosphäre in unserer angesagten Design Lounge & Bar im Légère Hotel Bielefeld:

faces

LOUNGE & BAR 77


restaurants | aus aller welt

Peter auf‘m Berge

Salvadors

Bergstr. 45, Hoberge-Uerentrup Ausflugslokal, nicht nur für Wanderer auf dem Hermannsweg

Duisburger Str. 30, Brackwede ( (05 21) 42 90 53 : www.salvadors.info  Mi. - So. ab 17.30 h x EC-Karte  Catering, Vorspeisen ab 5,20€, Hauptgerichte ab 14,50€

( (05 21) 9 11 26 -0 : www.peter-aufm-berge.de  Hotel: durchgehend; Restaurant: tägl. 11 23 h Ⓗ Bergstraße, 24, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, JCB 200 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers. Saal bis 70 Pers.  Vorspeisen 4 - 13 €, Hauptgerichte 10 - 18 €, Frühstück bis 11 h, Brunch ab 10 Pers. nach Absprache  König Pilsener  ,  300 (auf Anfrage auch Busparkplätze)

Stahlberg

Alter Markt 7, Altstadt stilvolle Kneipe mit anspruchsvoller Karte am Alten Markt

G

( (05 21) 56 07 88 88 : www.stahlberg-alter-markt.de  tägl. 9.30 h - open end, Küche bis 22.30 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 70 (Außen)  Vorspeisen ab 4,60 €, Hauptgerichte ab 7,50 €, Frühstück tägl. 9.30 - 12 h, Mittagstisch wechselnd  Krombacher Weizen, Kölsch, Alt, Krombacher Pils, große Cocktail Auswahl  

Platzhirsch

G

Boulevard 1, Innenstadt Bar & Restaurant am Boulevard ( (05 21) 96 77 94 84 : www.facebook.com/platzhirschbielefeld/  Mo. - Fr. 17 h - 2 h, Sa. 15 h - 3 h u. So. 17 h-2h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 120 (Außen), ß 120  Di. alle Pizzen 6 € (außer: Serrano & Lachs) Do. alle Flammkuchen 5€ So. Burgertag aller Burger 8,90 €, Doppeldecker 10,90 €, Hauptgerichte 6,90 - 14,90 €  Krombacher, Fraziskaner, Happy Hour (tägl. ab 18 h alle Cocktails 5 €, jeden Fr. u. Sa. DJ, jeden Do. Afterwork)  jeden 2. Mi. Platzhirsch Comedyclub  ,  im nahegelegenen Parkhaus

G

an ... Wo trifft m Marcel Lossie fast4ward

Das „Süße Frühstück“ bei Knigge in der Obernstraße ist mit meiner Tochter immer ein Erlebnis! Mittags ist die Bar Centrale am Gehrenberg „auf eine Pizza“ zu empfehlen. Sehr gerne besuche ich Klötzer ´s Restaurant, gastronomisch ein Highlight und perfekter Service in familiärer Atmosphäre. Die saisonal wechselnde Karte verbindet regionale Küche mit innovativen Trends, dazu eine wunderbare Weinauswahl für einen runden Abend.

Hotel Restaurant Portofino Cheruskerstraße 35, Brackwede gehobene italienische Küche

S. 26

Tipp ( (05 21) 9 47 31 40 : www.portofino-bielefeld.de  tägl. 12 - 14.30 h u. 17.30 - 22.30 h Hotel Rezeption bis 23 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ß bis 60 Pers. Restaurant 1550

Hauptstr. 27, Brackwede Fine Dining im Fachwerk, großer Wintergarten ( (05 21) 4 17 41 17 : www.1550restaurant.de  Mo. u. Do. - Sa. ab 17.30 h, So. ab 12 h durchgehend, Di. u. Mi. Ruhetag, nach Absprache Ⓗ Brackwede Kirche, 1, 28, 36, 80, 82, 83, 94, 121, 123, 128, N6, N7 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 35 (Außen), ß Wintergarten 60 Pers. Restaurant 60- 80  Vorspeisen 6,50 - 15 €, Hauptgerichte 19 38 € Menü 25 - 75 €  König Pilsener, Radeberger, große Weinauswahl  ,  18

Suutje

Siegfriedstr. 11, Westen ( (01 76) 78 81 70 15 : www.alles-suutje.de  Di. - Do. 10 - 19 h, Fr. & Sa. ab 10

Restaurant im Bielefelder Tennisturnier Club Voltmannstr. 20, Westen westfälische und internationale Küche

( (05 21) 9 11 78 84  Mo. - So. 10 - 14 h u. 16 - 23 h Ⓗ Bültmannshof, 4, N1 60 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  Vorspeisen 4 - 14 €, Hauptgerichte 4,50 18,50 €, Frühstück Brunch auf Anfrage  Radeberger, Jever  ,  25

G

the good hood

Jöllenbecker Str. 7, Innenstadt Bar im Zentrum der Stadt, Asia Street Food ( (05 21) 98 62 07 10 : www.thegoodhood.de  Mo. - So. 10 - 1 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte  asiatische, Burger, Vorspeisen 2,90 - 4,90, Hauptgerichte 6,90 - 9,90  Lesse, Beck‘s , Corona

G

78

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


Aus Aller welt | chinesisch | restaurants

weiN TaverNe

Johannisstr. 11a, schildesche warme Küche, Weinproben nach Vereinbarung ( (05 21) 8 61 05 : www.wein-taverne.com  Di. - sa. ab 18 h, weinhandlung ab 16 h, so. u. mo. ruhetag Ⓗ schildesche, 1, 55; im stift, 27, 31, 51, 101, 155, 156, n3 x ec-karte, Visa, mastercard 30 (Außen), ß 40  

G

weSTSide louNge arndtstr. 18a, Westen lässige Lounge Atmosphäre

( (05 21) 5 60 45 43  mo. - Do. 10 - 2 h, Do. - Fr. 9 - 3 h, so. 9 - 2 h Ⓗ siegfriedplatz, 4, 27; Friedrichstr. 25, 26 x ec-karte, Visa, mastercard, American express 60 (Außen)  wechselnde wochenkarte, vegane karte, saisonkarte + studentenkarte, Di. Pizza, Pasta e Vino-tag 5,50 € mo. big burger Day, Frühstück sa. - so. ab 9 h, mo.-Fr. ab 10h a la carte, Partyservice  krombacher, Diebels Alt, happy hour (mi., Fr. u. sa. ab 18h: alle cocktails 5,50 €)  sky sportsbar sky-sport-lounge für bis zu 30 Pers./für studenten mietfrei

G

daS wirTShauS 1802

Tipp S. 29

Kurt-schumacher-str. 17a, Westen ( (05 21) 89 73 79 46 : www.wirtshaus1802.de  mo., mi. u. Do. 15 - 0 h, Fr. 15 - 1 h, sa. 9 - 1, so. 9 - 23 h, Di. ruhetag Ⓗ bültmannshof, 4, n1 x ec-karte, Visa, mastercard, American express Außenplätze: 220 (Außen)  saisonale spezialitäten, Vorspeisen ab 3,60 €, hauptgerichte ab 8 €, Frühstück Fr., sa. u. Feiert. 12,50 €, Kaffee und Kuchen Kuchenbuffet tägl. ab 15 h  herforder, könig ludwig

G

zur SpiTze

Windelsbleicherstr. 215, senne Spitzengastronomie in Windelsbleiche ( (05 21) 95 00 20 : www.hotel-zur-spitze.de  küche mo.- Do. 17.30 - 22 h, Fr. u. sa. 17.30 - 22.30 h (so. ruhetag), hotel: durchgehend (so. ruhetag) Ⓗ kampeter, 83, 94, n7 x ec-karte, Visa, mastercard 80 (Außen), ß 40  Vorspeisen 3,60 - 7 €, hauptgerichte 7 - 15 €  krombacher, selbstgebrautes hell + dunkel, könig ludwig weißbier  billard, kegelbahn, Außenterrasse  ,  60

G

zwaNzigdreizehN Klosterplatz 13, altstadt Küche, Kultur, Kaltgetränke

( (05 21) 45 36 42 44 : www.zwanzigdreizehn-bielefeld.de  Di - sa ab 18h, so. & mo. ruhetag Ⓗ klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, n1, n6, n7, n11, n14, n18, n19 x ec-karte, Visa, mastercard 100 (Außen)  heimisch westfälisch, nouvelle cuisine asiatisch & arabisch  becks, leineweber, staropramen, Franziskaner Hefe, Leffe, Bier des Monats, vegane weine, cocktails nach wunsch

G

chinesisch loTuS

Westerfeldstr. 1-3, schildesche Asien mitten in Schildesche ( (05 21) 8 31 38 : www.lotus-bielefeld.de  tägl. 11.30 - 15 u. 17.30 - 23.30 h Ⓗ schildesche, 1, 55; im stift, 27, 31, 51, 101, 155, 156, n3 x ec-karte, Visa, mastercard, American express ca. 15 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 140 Pers.

G

VAPIANO

79


restaurants | Chinesisch | deutsche küche

 chinesisches und mongolisches Buffet, Live Cooking, Sushi, Vorspeisen ab 2,60 €, Hauptgerichte ab 6,40 €, Mittagstisch tägl. Mittagbuffet 8,50 €, AllUCanEat (tägl. Abendbuffet 13,50 €), Partyservice  König Ludwig Weizen, Herforder  ,  50, Wintergarten

Lucky Garden

Zimmerstr. 10-14, Innenstadt chinesisch-mogolisches Buffet ( (05 21) 78 59 87 20 : www.luckygarden-bi.de  Mo. - Fr. 11.30 - 15 h, 17.30 - 23 h, Sa. u. So. 11.30 - 23 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard  große Fisch-, Fleisch- und Gemüseauswahl, individuelle Zusammenstellung der Gerichte beim Abendbuffet, Live-Cooking: Gerichte werden an der über 400°C heißen Grillplatte angerichtet, Vorspeisen ab 2,60 €, Hauptgerichte ab 5,80 € Abendbuffet 13,90 €, Mittagstisch Mo. - Fr. Mittagsbuffet ab 7,90 €  Herforder, König Ludwig  , ,  540 im angrenzenden Parkhaus

Ⓗ Kirche Brackwede, 1, 28, 36, 80, 82, 83, 94, 121, 123, 128, N6, N7 x EC-Karte ß Gesellschaftsraum für 60 Pers.  Abends Barbecue-Buffet nach mongolischer Art, Mittagstisch 6,90 € Buffet, AllUCanEat (So. Happy Hour für 10,90 €), Partyservice

Wok & Roll

Boulevard 4, Innenstadt Wunschgericht vom Wok-Buffet ( (05 21) 5 22 04 20 : www.wokandroll.de  Di. - Sa. 17.30 - 22.30 h, So. 12 - 14.30 u. 17 - 23 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 54, 56, 59, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Salatbuffet, frisch zubereitetes Sushi, AllUCanEat (Di. 10,90 € So. 9,90 € Familientag)

Alt Schildesche

Tipp S. 28

Beckhausstr. 193, Schildesche gemütliches Schilsker Restaurant, Familienbetrieb seit über 50 Jahren ( (05 21) 8 12 10 : www.alt-schildesche.de  tägl. ab 17 h, So. 12 - 14 u. ab 17 h, Mo. u. Di. Ruhetag Ⓗ Heidegärten, 1 x EC-Karte Außenplätze: 100 (Außen), ß Festsaal bis 120 Pers.  Vorspeisen ab 4,50 €, Hauptgerichte ab 8,50 €, Frühstück Brunch auf Anfrage, Mittagstisch wechselnd  König Pilsener, Frankenheimer Alt  

G

Altdeutsche Bierstube Esser Bremer Str. 10, Innenstadt Traditionslokal

( (05 21) 6 14 05  tägl. 16 - 1 h, Sa. u. So. 17 - 1 h, Mi. Ruhetag Ⓗ Nordpark, 3, N2

Mac Wong

Hauptstr. 50, Brackwede China & Thailand mitten in Brackwede ( (05 21) 41 25 62  tägl. 12 - 15 u. 18 - 23 h Ⓗ Kirche Brackwede, 1, 28, 36, 80, 82, 83, 94, 121, 123, 128, N6, N7 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Mittagstisch, Partyservice Lieferservice  König Pilsener, Köstritzer

Ming Liu Live BBQ Obernstr. 44, Altstadt mongolisches BBQ

( (05 21) 5 60 00 28 : www.mingliu-restaurant.de  tägl. 11.30 - 15 h u. 17.30 - 24 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ca. 80 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 30 Pers.  Vorspeisen 2 - 6,50 €, Mittagstisch tägl. Mittagbuffet (8,50 €), AllUCanEat (Abendbuffet 13,50 € Fr. u. Sa. 14,50 €), Partyservice  Herforder, Frankenheimer, Happy Hour (ganztägig über 40 Cocktails je 3,80 € (ohne Alkohol 3,50 €))  Ö Kinderspielplatz, , 

G

deutsche küche Alt Bielefeld

Phönix China Restaurant

Obernstr. 12, Altstadt Kneipenklassiker mit guter deutscher Küche, kleinster Biergarten Bielefelds

( (05 21) 91 50 90 01 : www.phoenix-brackwede.de  Mo. - Sa. 11.30 - 15 h u. 17.30 - 23.00 h, So. u. Feiert. 11.30 - 23.00 h

( (05 21) 6 69 40  tägl. 11 - 24 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, Diners  Mittagstisch wechselnd  Duckstein, Herforder, Gaffel Kölsch, Saisonbiere  

Treppenstr. 2-4, Brackwede Gutes aus Fernost

80

15 (Außen), ß Gesellschaftsträume bis 50 Pers.  Vorspeisen ab 3,50 €, Hauptgerichte unter 13 €, Partyservice auf Anfrage  Frankenheimer Alt, Herforder, Bitburger  ,  5

G

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


deutsche küche | restaurants

Alter Krug Helpup

Bahnhofstr. 1, Oerlinghausen Landgasthaus am Fuße des Teutoburger Waldes ( (0 52 02) 40 34 : www.alterkrughelpup.de  Mi. - So. ab 17.30 (Küche 18-22 h), So. 11.30 - 14 h, Mo. u. Di. Ruhetag Ⓗ Bielefeld HBF, RB73, RE82; Alter Krug, 769, 932 x EC-Karte Außenplätze: 70 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 90 Pers.  Küche heimisch-regional, Vorspeisen ab 7,90 €, Hauptgerichte ab 9 €, So. Buffet 14,90 €, Mittagstisch So. Buffet (11:30-14h), Partyservice  König Pilsener, Benediktiner Hell, Benediktiner Weizen, Pinkus Müller Biohefeweizen   (bedingt), ,  30

G

Ausbildungshotel Lindenhof

Quellenhofweg 125, Gadderbaum zentrumsnah mit idyllischen Außenbereich, direkt am japanischem Garten ( (05 21) 1 44 61 00 : www.lindenhof-bielefeld.de  Mo. - Sa. 7 - 22 h, So. 7 - 18 h Ⓗ Lindenhof, 121 x EC-Karte, Visa, Mastercard 40 (Außen), ß Saalbetrieb bis 60 Pers., Tagungsbetrieb bis 80 Pers.  

G

Hotel Bartsch

Viktoriastr. 54, Innenstadt eine der ältesten Gaststätten Bielefelds, am Ravensberger Park ( (05 21) 6 52 76 : www.hotel-restaurant-bartsch.de  Restaurant: 16 - 24 h, So. 16 - 22h Feiert. Ruhetag; Hotel: durchgehend Ⓗ Volkshochschule, 21/22, 29, 350, 351, 369, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Veltins, Isenbeck, Frankenheim Alt  ,  12, 2 Doppelkegelbahnen

Bayerisches Landhaus Loheide 41, Schildesche bayerisch Wohnen in Ostwestfalen

( (05 21) 8 35 35 : www.bayerisches-landhaus.de  Restaurant: Mo.-Sa. 18 - 23 h, So. Ruhetag, Hotel: tägl. 7 - 23 h, Anreise 15 - 23 h Ⓗ Engersche Straße, 51, 101, N3 x EC-Karte, Visa, Mastercard ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers., Tagungsund Gesellschaftsraum bis 160 Pers.  Vorspeisen 5,50 - 12,50 €, Hauptgerichte 12,50 - 22,50 €, Frühstück auf Vorbestellung, Brunch ab 25 Pers.  Andechs Kloster Hell, Dunkel, Weizen   im Restaurant, im Hotel auf Anfrage,  40

Bewekenhorn

Stapenhorststr. 50, Westen gute Speisen im Bielefelder Westen ( (05 21) 5 60 76 82 : facebook.com/bewekenhorn  tägl. 18 - 24 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27  Vorspeisen 5 - 12 €, Hauptgerichte 13 - 20 €  Köstritzer, Franziskaner Hefe, Herforder Pils, Bitburger Pils, Augustiner, Edelstoff  

Geschmack in seiner schönsten Form. Natürliches Mineralwasser in einem Design aus Künstlerhand. Feinperlig oder still – mit wertvollen Mineralien. Individuell. Formvollendet. Einzigartig.

81


restaurants | Deutsche küche

brackweder hof

Tipp S. 47

Gütersloher str. 236, Brackwede frisch, modern, innovativ ( (05 21) 94 26 60 : www.brackweder-hof.de  restaurant: tägl. ab 6 h; küche: 12 - 15 h u. 18 - 22 h, hotel: durchgehend / rezeption 6 - 23 h Ⓗ brackweder hof, 95, 123 x ec-karte, Visa, mastercard, American express, Diners, Jcb ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  Vorspeisen 8 - 14 €, hauptgerichte 12 - 28 €, Frühstück bis 10 h, so. bis 12 h, mittagstisch wechselnd  könig Pilsener, hövels  ,  60

brauhauS Joh. albrechT

Hagenbruchstr. 8, altstadt typisch bodenständiges, deutsches Gasthaus, hauseigene Brauerei ( (05 21) 6 23 51 : www.brauhaus-joh-albrecht.de  tägl. ab 12 h, So. ab 11 h, Ende offen Ⓗ rathaus, 1, 2, 3, 4, n5 x ec-karte, Visa, mastercard 200 (Außen), ß Gesellschaftsräume: Platz für bis zu 400 Pers.  speisen ab 4,50 €, Frühstück brunch so. 11 - 15 h 17,90 €, Partyservice  bier aus eigener brauerei  brauseminare  

G

breNNerS reSTauraNT Otto-Brenner-str. 135, sieker Genuss in gepflegter Atmosphäre

( (05 21) 2 99 90 : www.brenner-hotel.de  tägl. 6,30 - 10 h Frühstück, bei reservierung ab 10 Personen mittags 12 - 14 h, küchenzeit 17.30 -22 h, so. ruhetag so. 6.30-11 so. auf anfrage Ⓗ sieker mitte, 3, 369, n9 x ec-karte, Visa, mastercard, American express, Diners ß bis 120 Pers., seminarraum  Vorspeisen 5,50 - 11,50 €, hauptgerichte 8,50 - 24,50 €, Frühstück bis 10 h bzw. 11h  , ,  90

hiSToriScheS gaSThauS buSchkamp

Buschkampstr. 75, senne westfälische Spezialitäten in historischem Ambiente, Museumshof mit historischem Backspeicher ( (05 21) 49 28 00 : www.museumshof-senne.de  mi. - so. ab 12 h, mo. - Di. ruhetag Ⓗ stellmacherweg, 36 x ec-karte, Visa, mastercard ß Gesellschaftsräume bis 120 Pers.  Vorspeisen 4 - 15 €, hauptgerichte 8 - 34 €  herforder Pils, könig ludwig hell, könig ludwig hefeweizen  ,  70, kräutergarten, bauerngartenführungen

82

hoTel bülTmaNNSkrug

Babenhauser str. 37, Babenhausen ( (05 21) 88 31 44 : www.bueltmannskrug.de  restaurant: tägl. 17 - 23 h, so. zusätzl. 11 14 h, Di. ruhetag Ⓗ babenhausen süd, 3, 54, 56, 57, 58, n2; bültmannskrug, 57, 58, x ec-karte, mastercard 40 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 50 Pers.  steaks vom heißen stein, mittagstisch so. wechselnd  könig Pilsener, köstritzer, Duckstein, benediktiner hell  ,  30, kegelbahn

G

büScher‘S hoTel / reSTauraNT Carl-severing-str. 136, Quelle kreativ westfälisch - aus Tradition

calliSTo

Tipp S. 37

notpfortenstr. 8, altstadt modern, mediterran, Fondues ( (05 21) 9 67 95 80 : www.callisto-restaurant.de  Di. - sa. 17.30 h - 24 h, mo. ruhetag, so. nur für Geschlossene Gesellschaften (außer im november u. Dezember) Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, n1 - n19 sowie zahlreiche buslinien x ec-karte ß Gesellschaftsräume bis 50 Pers.  warme küche, Fondue-spezialitäten, Vorspeisen ab 6,50 €, hauptgerichte 12,50 - 26 €  könig Pilsener, hofbräu weizen  , weinbistro

deppe

Lämershagener str. 280, Lämershagen familiäre Atmosphäre

( (05 21) 94 61 40 : www.hotel-buescher.de  tägl. 7 - 23 h, so. ruhetag, restaurant: Di. sa. 12 - 14 h u. 18 - 22 h, mo. 18 - 22 h Ⓗ Albertstraße, 22, 88, 121, n14 x ec-karte, Visa, mastercard 100 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 140 Pers.  Vorspeisen 6 - 16,50 €, hauptgerichte 10 28,50 €, mittagstisch 12 - 14 h  köstritzer, könig Pilsener, Grevensteiner landbier, tusnelder  ,  50

( (0 52 02) 61 21 : www.gasthaus-deppe.de  mo. - mi. u. sa. ab 11 h, Fr. ab 14 h, so. ab 10 h, Do. ruhetag Ⓗ hermannsweg, 30 60 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  verschiedene saisongerichte, Vorspeisen 3 - 5 €, hauptgerichte 7 - 16 €, mittagstisch wechselnd (zw. 12 - 14 h)  Veltins, könig ludwig Dunkel, bitburger  ,  15

café im bürgerpark

eickelmaNN‘S

G

Werther str. 88, Westen fantastischer Blick in den Bürgerpark ( (05 21) 5 21 54 79 : www.cafe-im-buergerpark.de  Di. - sa. 10 - 22 h, so. & Feiertag 10 - 18 h, mo. ruhetag Ⓗ hardenbergstraße, 27; rudolf-Oetkerhalle, 4, 21, 62, n1 x ec-karte 110 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 90 Pers.  täglich warme küche bis 22 h, Frühstück Sonn- und Feiertags Frühstücksbuffet von 10 - 13 h, mittagstisch wechselnd 12 - 22 h, Kaffee und Kuchen aus eigener Herstellung  Veltins  

G

G

alte Verler str. 2, sennestadt ( (0 52 05) 2 20 06 : www.eickelmanns-restaurant.de  tägl. 11 - 14 h u. 18 - 24 h, so. u. Feiert. ruhetag Ⓗ innstraße, 39 x ec-karte, Visa, mastercard, American express, Diners 60 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  Vorspeisen 5,90 - 14,90 €, hauptgerichte 9,50 - 22,90 €, mittagstisch wechselnd, tägl. 12 - 14 h, je € 8,50 (auch zum mitnehmen), Partyservice  köstritzer, Diebels Alt, könig Pilsener  ,  100

G


Deutsche küche | restaurants

reSTauraNT eiSerNer aNToN waldhof

geiSTreich im bielefelder hof

am Bahnhof 3, Innenstadt kulinarisches Qualitätssiegel „Westfälisch Genießen“

Osning str. 281, sieker direkt am Hermannsweg mit Blick auf Bielefeld ( (05 21) 2 10 92 : www.hotel-waldschloss-bielefeld.jimdo. com  mo. - Fr. 15 - 23 h, sa. - so. 12 - 23 h x ec-karte, Visa, mastercard 150 (Außen), ß 80  Vorspeisen ab 4,30 €, hauptgerichte 7 22,50 €  Veltins, Paulaner weizen  ,  70

G

fichTeNhof

Heinrich-Forke-str. 5, Innenstadt Gute Stube des Bielefelder Ostens

G

G

( (05 21) 9 72 94 94 : www.fichtenhof-bielefeld.de  mi. - sa. 17 - 23 h, so. 10 - 14 h, mo. u. Di. ruhetag Ⓗ Petristraße, 25, Ziegelstraße, 2 x ec-karte 50 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 250 Pers.  Jeden Freitag Schnitzelbuffet für 12,80 €, Frühstück 10 - 12 h 13,90 € u. brunch so. bis 14 h 18,90 €  warsteiner  ,  30 - 40, 2 kegelbahnen

G

KANNE

( (05 21) 5 28 26 35 Tipp S. 35 : www.bielefelder-hof.de Handelshof Kanne Bielefeld  mo. - sa. 12 - 14 h, mo. - so. 18 - 22 h, bar C&C Großhandel | Liefergroßhandel & bistro tägl. 11.30 - 1 h, so. bis 23 h Schelpmilser Weg 24, 33609 Bielefeld Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, n1 - n19 sowie Telefon 0521/93411-0 zahlreiche buslinien x ec-karte, Visa, mastercard, American exHandelshof Kanne Detmold press C&C Großhandel | Liefergroßhandel 50 (terrasse) (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers. Sylbeckestraße 12, 32756 Detmold  westfälisch, modern und vegetarisch (tägl. 3 Telefon 05231/702-433 menüs), Vorspeisen 9 - 18 €, hauptgerichte 22 - 36 €, mittagstisch auch „schneller“ teller 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 70  herforder, bitburger Premium Pils, maisels Pers. Regalstopper_Bielefeld_Detmold_40x40mm.indd weisse  Vorspeisen 3 - 8 €, hauptgerichte30.11.12 5,60 - 18 €114:14   an der leine mit Anmeldung,  28 tG  warsteiner, könig ludwig Dunkel, Fischers hell, erdinger urweisse heeper laNdhauS  ,  30 alter Postweg 60, Heepen le buffeT reSTauraNT café bei bayrisches Landhaus ( (05 21) 1 64 37 77 : www.heeper-landhaus.de  Di. - sa. 17.30 - 23 h, so. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 23 h, mo. ruhetag Ⓗ Alter Postweg, 22, 26, 30, 33, 51, 350, 351, n4, n9 x ec-karte

karSTadT

Bahnhofstr. 15 - 17, Innenstadt offener Blick in die Küche ( (05 21) 5 28 85 97 : www.lebuffet.de  mo. - sa. 9.30 - 19 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, n1 - n19 sowie zahlreiche buslinien

Unsere Küche

flippt aus

im Hotel Bielefelder Hof Am Bahnhof 3, 33602 Bielefeld Tel. 0521 - 52 82 635 Fax 0521 - 52 82 100 geistreich@bielefelder-hof.de 83 www.bielefelder-hof.de


restaurants | deutsche küche

x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB  wechselnder Mittagstisch, Speisen, Hauptgerichte 4 - 10 €, Frühstück 9.30 - 11 h, Mittagstisch 11 - 16 h  

50 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers., glanzvoller Ballsaal bis 100 Pers.  Vorspeisen ab 9,50 €, Hauptgerichte ab 14,50 €, Frühstück bis 12 h  Herforder Pils, König Ludwig Dunkel   70

G

Gasthof Klusmeyer

Café Restaurant Möpken

Altenhagener Str. 43, Heepen familiäre und gepflegte Atmosphäre

Im Stift 5, Schildesche Klassiker, frisch aufgemöbelt

( (05 21) 33 21 85 : www.hotel-klusmeyer.de, info@hotel-klusmeyer.de  durchgehend, Rezeption: 8 - 20 h Ⓗ Bischof-Meinwerk-Straße, 26, 30, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  Mi. - Sa. ab 17 h, So. u. Feiert. 10 - 16 h, Mo. u. Di. Ruhetag, Vorspeisen 3,50 - 7 €, Hauptgerichte 8 - 19 €, Frühstück So. 10 13.30 h, Partyservice auf Absprache  Veltins   15

Kreuzkrug

Tipp S. 36

Werther Str. 462, Dornberg moderner Familienbetrieb in 5. Generation

( (05 21) 10 22 64 : www.kreuzkrug.de  tägl. 10 - 14.30 h u. ab 17.30 h, Küche 12 - 14 h u. 17.30 - 22 h, Mo. und Di. Ruhetag, für Veranstaltungen nach Absprache mögl. Ⓗ Bürgerzentrum Großdornberg, 21, 57, 58, 62, N1 x EC-Karte, Visa, Mastercard ca. 100 (Außen), ß Gesellschaftsraum bis 120 Pers.  gehobene Küche mit saisonalen Akzenten, Vorspeisen 5 - 10,80 €, Hauptgerichte 10,50 - 24,50 €, Mittagstisch wechselnd, Partyservice  Herforder, Veltins, Köstritzer Schwarzbier  ,  100

G

Krug zum Grünen Kranze Jöllenbecker Str. 403, Theesen Gastwirtschaft seit 1875 in Theesen

( (05 21) 88 57 43 : www.derkrugintheesen.de  Do. - Di. ab 17 h, So. 10.30 - 13 h, Mi. Ruhetag Ⓗ Kahler Krug, 54, 55, 56, N2 30 (Biergarten) (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  Räucherspezialitäten, Partyservice auf Anfrage  Barre Bräu Hell u. Dunkel, Jever  ,  30

G

Landhotel Bielefelder Höhe Selhausenstr. 12-14, Stieghorst romantisch gelegen im Teutoburger Wald

( (05 21) 2 39 97 44 : www.landhotel-bielefelder-hoehe.de  tägl. 7 - 22 h, Sa. u. So. 8 - 22 h, so. nur bis 17 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

Tipp S. 46 84

an Wo trifft m

...

Silvio Eberlein

Historisches Gasthaus Buschkamp und Auberge le Concarneau Meine Empfehlung ist das Restaurant Spieker in Hövelhof. Die Geschwister Spieker sind nette Kollegen und auch bei „Westfälisch Genießen“. Da kann ich bei einem guten Glas Wein entspannen. Für einen Spitzenkoch ist normales Essen gehen nämlich nicht so einfach. 60 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 140 Pers.  Mi. - Sa. 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Di. 18 - 22 h, So. 12 - 17 h, Mo. Ruhetag, Vorspeisen 5,20 - 12,50 €, Hauptgerichte 12 - 28,50 €, Frühstück Mo. - So. bis 10 h, jeden 1. u. 3. So. im Monat Brunch  Radeberger, Detmolder, früh Kölsch, könig ludwig hefeweizen   75

G

Restaurant Milser Krug

Herforder Str. 534, Milse Tipp S. 46 ( (05 21) 13 63 30 : www.milserkrug.de  tägl. 18 - 22 h, Frühstück 7 - 12 h, So. u. Feiert. 10.30 - 14 h Brunch Ⓗ Milser Krug, 30, 51, N4, N12 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

( (05 21) 98 24 14 14 : www.moepken-bielefeld.de  tägl. ab 16.30 h So. - Feiert. ab 11.30 h Ⓗ Schildesche, 1, 55; Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, N3 x EC-Karte, Visa, Mastercard 70 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 60 Pers.  regionale westfälische Küche, mediterrane Klassiker, wechselnde Wochenkarte, Vorspeisen ab 4,90 €, Hauptgerichte ab 7,40 €, Kaffee und Kuchen So. hausgemachte Kuchen  Veltins, Grevensteiner Landbier   begrenzt

G

Beim Mundschenk

Horstheider Weg 32, Gellershagen ( (05 21) 89 30 23 : sabine-quelle@outlook.de  Mo. - Mi. u. Fr. ab 16 h, Sa. ab 15 h (bei Fussballspielen ab 13 h), So. ab 11 h, Do. Ruhetag Ⓗ Horstheider Weg, 31, 54, 56, 59, 68 ß Clubraum bis 35 Personen  Mittagstisch So. wechselnd  Warsteiner, Isenbeck, Frankenheim Alt, Paulaner Weizen, Schneider Weisse  Sky Sportsbar Sky

Mühlenweg

Oelker Str. 25, Hillegossen gute Gastronomie seit 120 Jahren, gelegentlich mit Rock‘n‘Roll ( (05 21) 20 28 56 : www.gasthaus-muehlenweg.de  tägl. 16 - 1 h, So. 10 - 14 h u. 16.30 - 0 h, Di. Ruhetag Ⓗ Hillegossen Schule 38, 131, 138, N5 + Hillegossen Freibad 30, 32, 34, 127, 132 x EC-Karte


deutsche küche | restaurants

G

Restaurant Haus Oberwittler

Vogteistr. 10, Heepen Traditions-Gastronomie am Tieplatz ( (05 21) 33 32 31 : www.oberwittler.de  Restaurant: Mo. - Sa. 17 - 23 h, So. 11.30 14 h u. 17-23 h, Mi. u. Do. Ruhetag, Hotel: durchgehend Ⓗ Tieplatz, 26, 30, N4 x EC-Karte 20 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  jährl. 3 versch. Buffets: Bayrisch, Italienisch, Fisch, Vorspeisen 4,90 - 11,50 €, Hauptgerichte 14,40 - 24,50 €, Mittagstisch So. wechselnd  Herforder, König Ludwig hell & dunkel   (nur im Restaurant),  40

G

Restaurant 1550

Hauptstr. 27, Brackwede Fine Dining im Fachwerk, großer Wintergarten ( (05 21) 4 17 41 17 : www.1550restaurant.de  Mo. u. Do. - Sa. ab 17.30 h, So. ab 12 h durchgehend, Di. u. Mi. Ruhetag, nach Absprache

Ⓗ Brackwede Kirche, 1, 28, 36, 80, 82, 83, 94, 121, 123, 128, N6, N7 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 35 (Außen), ß Wintergarten 60 Pers. Restaurant 60- 80  Vorspeisen 6,50 - 15 €, Hauptgerichte 19 38 € Menü 25 - 75 €  König Pilsener, Radeberger, große Weinauswahl  ,  18

KANNE

G

Handelshof Kanne Bielefeld C&C Großhandel | Liefergroßhandel Schelpmilser Weg 24, 33609 Bielefeld Telefon 0521/93411-0 Handelshof Kanne Detmold C&C Großhandel | Liefergroßhandel Sylbeckestraße 12, 32756 Detmold Telefon 05231/702-433

Runkelkrug

Salzuflerstr. 177, Heepen freundlich, modern, spontan

( (0 52 08) 2 79 : www.runkelkrug-bielefeld.de Schlichte Hof  tägl. ab 17 h, So. ab 10 h Osnabrücker Str. 100, Quelle Regalstopper_Bielefeld_Detmold_40x40mm.indd 30.11.12 114:14 Ⓗ Runkelkrug, 351, N13 westfälisch genießen x EC-Karte 300 (Außen), ß Gesellschaftsäume bis 120 Tipp S. 23 ( (05 21) 4 55 88 Pers. : www.schlichte-hof.de  Vorspeisen 2 - 8 €, Hauptgerichte 6,70 - 25  tägl. 6 - 15 h u. 17 - 22 h €, Partyservice Ⓗ Cafe Sport, 48  Guiness, Becks, Krombacher, Krombacher x EC-Karte, Visa, Mastercard, American ExHefeweizen, Krombacher Dunkel press  ,  70, Ausflugslokal, großer Biergarten 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 120 unter altem Baumbestand Pers.  tägl. 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Vorspeisen ab 6,50 €, Hauptgerichte ab 15,50 €, Mittagstisch wechselnd, Partyservice  Herforder   extra Zahlung,  32

G

G

Bielefeld

Ich wollte in Bielefeld ein Museum bauen, wie es auch in Amerika stehen könnte. Kunsthalle

Philip Johnson 1968

80 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 120 Pers.  König Pilsener, Krombacher, Paulaner Hefeweizen, Detmolder Landbier  ,  25, Kegelbahnen

85


restaurants | DEutsche Küche | fast & food

Seekrug auf Jürgings Hof

Loheide 22 a, Schildesche großes Pickert-Angebot an Bielefelds einzigem See ( (05 21) 8 10 81 : www.seekrug.com  tägl. ab 11 h, im Sommer tägl. 12 - 22 h So. 10 - 22 h, Reservierung möglich Ⓗ Obersee, 51, 101, 155, 156, N3, N8 x EC-Karte 680 am Obersee (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 120 Pers.  Vorspeisen 5,90 - 6,90 €, Hauptgerichte 6,10 - 14,50 €  Herforder Pils, König Ludwig  Nachtminigolf mit leuchtenden Bällen  

G

Restaurant Sparrenburg

Am Sparrenberg 38 a, Innenstadt Burgrestaurant mit westfälischen Spezialitäten, Terrasse mit tollem Ausblick über die Stadt pp S. 24

Ti

( (05 21) 6 59 39 : www.restaurant-sparrenburg.de  tägl. ab 12 (Küche 12 - 14 u. 18 - 22 h), Di. Ruhetag Ⓗ Adenauerplatz, 1; Kunsthalle, 21, 22, 24, 28, 29, 48, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 80 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  Raubritteressen auf Anfrage ab 25 Pers., Biergartenbetrieb, Vorspeisen 5 - 12 €, Hauptgerichte 10 - 27 €, Mittagstisch So. wechselnd  Hövels, Radeberger, Krusovice  ,  vorhanden

G

Sportland Dornberg

Babenhauser Str. 325, Großdornberg sportliche Gastronomie mit Blick auf den Tennisplatz ( (05 21) 3 29 32 90 : www.sportland-dornberg.de  tägl. 8 - 22 h, Sa. u. So. 9 - 20 h (Küche tägl. 17 - 22 h, Sa. u. So. 13 - 20 h) Ⓗ Deppendorfer Str., 57,58, N1; Vulsiekshof, 24 x EC-Karte 50 (Außen), ß Bankett-Raum bis 80 Pers. und Weinstube bis 15 Pers., (Klein-)Kinderspielzimmer  Vorspeisen 3 - 7 €, Hauptgerichte 4 - 15 €  Herforder, Warsteiner, Maisel‘s Weisse, Früh Kölsch  Sky Sportsbar große Leinwand, ,  100

G

Stockbrügger am Stadttheater

Tipp S. 47

Turnerstr. 19, Innenstadt gemütliches Lokal mit Wohnzimmercharakter ( (05 21) 6 58 03 : www.stockbruegger.de  Di. - So. 17.30 - 1 h, Feiert. auch 12 - 14 h, Mo Ruhetag, Sonderöffnungszeiten nach Absprache möglich Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Turnerstraße, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4 x EC-Karte ß Gastraum bis 60 Pers., Saal bis 40 Pers., Clubraum bis 14 Pers. auf Wunsch geschlossene Gesellschaft bis 100 Pers.  Saisonale und mediterrane Küche mit frischen Produkten aus der Region, Buffet (ab 10 Pers.), Vorspeisen ab 4€, Hauptgerichte 14,50 - 26,50€  König Pilsener, Benediktiner, Köstritzer  

Vahle

Wertherstr. 24, Westen traditionsreiches Gasthaus, umfangreiche Weinkarte ( (05 21) 12 24 78 : www.vahle-einmalig-anders.de  tägl. ab 18 h So. u. Feiertag geschlossen Ⓗ Franziskus Hospital, 21, 62, N1; Kiskerstraße, 27 x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 30 Pers.  Vorspeisen ab 5 €, Hauptgerichte ab 10,50 €  Paulaner, Veltins, König, Duckstein  ,  10

Wernings Hof

Eckendorfer Str. 212, Heepen kreative westfälische Küche in gemütlicher Atmosphäre

( (05 21) 33 01 60 Tipp S. 36 : www.wernings.de  tägl. 17 - 23 h, Sa. ab 17 h, So. 11 - 14.30 h u. 17 - 22.30 h, Mi. Ruhetag Ⓗ Am Wellbach, 25, N13

x EC-Karte, Visa, Mastercard 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  Vorspeisen 5 - 9 €, Hauptgerichte 8 - 22 €, Partyservice auf Anfrage  Herforder, König Ludwig, Pilsener Urquell  ,  70

G

Wernings Weinstube

Am Alten Markt 1, Altstadt historisches Kreuzgewölbe aus dem 13. Jh. im Herzen der Altstadt ( (05 21) 1 36 51 51 : www.wernings-weinstube.de  tägl. 11 - 1 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners 80 (Außen)  Vorspeisen ab 4,50 €, Hauptgerichte 8,90 19,90 €, Mittagstisch wechselnd  Radeberger  

G

Zum Siekerfelde

Ehlentruper Weg 30, Sieker gemütliches Ambiente zum Wohlfühlen ( (05 21) 6 37 03 : www.siekerfelde.de  Mo. - Sa. 16 - 24 h, So. 16 - 23 h, bei Bundesligaspielen ab 15 h Ⓗ Krankenhaus Mitte, 3, N9 200 (Außen)  Herforder, König Ludwig Hefe Weizen, Frankenheim, Warsteiner   (an der Leine), Kegelbahnen, Kinderspielplatz

G

fast & food Suppenbar

( (05 21) 9 86 23 46  Mo. - Sa. 11 - 15 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5  Backkartoffeln, Suppen, Eintöpfe  

dean & david

Oberntorwall 24, Innenstadt modernes, frisches Fast Food von asiatisch bis Salat ( (05 21) 98 64 08 94 : www.deananddavid.de  Mo. - Sa. 10 - 21 h, So. 12 - 20 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte 42 (Außen), ß Gastraum für bis zu 82 Personen  vitaminreiche, leichte Küche, Vorspeisen 3,45 - 4,95 €, Hauptgerichte 3,95 - 8,75€, Mittagstisch wechselt täglich, Partyservice Lieferservice

G

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

86

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

Tipp S. 22

Obernstr. 4, Altstadt Mittagstisch mit Blick über den Alten Markt


fast & food | restaurants

Didi‘s Dönerbude

Engersche Str. 11, Schildesche  Mo. Ruhetag

Frittenbude No.9

Karl-Eilers-Str. 9, Innenstadt ( (05 21) 94 97 85 09  tägl. 11.30 - 22 h, So. Ruhetag 40 (Außen), ß 16  versch. selbstgemachte Varianten Fritten aus gepressten Kartoffeln, Wurstvarianten, Hauptgerichte 2,30 - 6,80 €  Beck‘s, Astra, Karlsberg, Brooklyn East, Grimbergen  , 

Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte  Vorspeisen 2 - 5 €, Hauptgerichte 4 - 7 €, Menü 20 - 70 €, Partyservice auf Anfrage

Pizza Hut

G

Jahnplatz 10, Altstadt legendäre US-Pizza-Kette

Kebab House

( (05 21) 1 36 81 81 : www.pizzahut.de  Mo. - Do. 10 - 23 h, Fr. u. Sa. 10 - 0 h, So. 11 - 23 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB 140 (Außen)  wechselnde Aktionen, alle Speisen zum mitnehmen, Mittagstisch Menü, AllUCanEat (AllUCanEat Fr. ab 17h, Sa. ab 20h)

Stapenhorststr. 99  Mo. - So. 16 - 22 h

G

Krispy Kebab

Oberntorwall 18 A, Innenstadt : www.facebook.com/KrispyKebab  So. - Do. 11 - 24 h, Fr. - Sa. 11 - 4 h  Kebab mit Kalbfleisch, Hühnchen und Gemüse für die vegetarische Variante

Oishi Sushi

Oberntorwall 13-14, Altstadt ( (05 21) 97 79 71 44 : www.oishisushi.de  Di. - Fr. 11 - 14 h u. 17 - 22 h, Sa. u. So. 17 - 23 h, Feiert. 17 - 22 h

Soba

Welle 36, Innenstadt Suppenküche & Café

Tipp S. 24

( (05 21) 92 38 72 88 : www.soba-online.de  Mo. - Fr. 11.30 - 15 h, Sa. 11.30 - 16 h, So. Ruhetag Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5

x EC-Karte, Visa, Mastercard  Suppenküche  Numa Kochkurse, auch Take Away

Vapiano

Niederwall 26, Innenstadt stilvolle, urbane System-Gastronomie mit offener Küche, über 2 Etagen ( (05 21) 98 62 85 80 : www.vapiano.com  tägl. 10 - 1 h (Küche tägl. 11 - 24 h) Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Pizza, Pasta, Salate, Dolci  Krombacher  

Wilde Kuh

Herforder Str. 12, Innenstadt stylische Burger- und Kumru-Bar ( (05 21) 94 93 82 77  Mo. - Do. 12 - 22 h, Fr. u. Sa. 12 - 23 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard  Grillen, Burger, Sandwiches, Soul Food und Vegetarisch, Mittagstisch Lunchbox für 9.50, Kaffee und Kuchen

Herzlich Willkommen im Parkhotel Bielefeld **** und im Restaurant Milser Krug

Herforder Straße 534 | 33729 Bielefeld | NRW Deutschland Telefon: 0521 13633-0 | Fax: 0521 13633-302 | www.milserkrug.de | info@milserkrug.de 87


restaurants | fast & Food | fisch | französisch | griechisch

Wilde Kuh 2

Karl-Eilers-Str. 20, Innenstadt geniale Burger am Emil-Groß-Platz ( (05 21) 94 93 84 13  Mo. - Do. 12 - 0 h, Fr. - Sa. 12 - 1 h, So. 12 - 0 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 54, 56, 59, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Grillen, Burger, Sandwiches, Soul Food und Vegetarisch, Kaffee und Kuchen

Wobu

Arndtstr. 8, Innenstadt asiatisch inspirierte Küche, Wok-Gerichte, tolle Burger ( (05 21) 55 77 53 33 : www.wobu-food.de  tägl. ab 12 h, So. ab 13 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard, Diners, JCB  asiatische Küche und Burger, keine Zusatzstoffe oder künstliche Aromen, fettarm zubereitet auf einem Lavagrill, Frozen Joghurt  

fisch Bielefelder Fischgaststätte

Jahnplatz 6, Innenstadt Tagesrestaurant, bodenständige Küche, erstklassiger Kartoffelsalat ( (05 21) 17 12 81 : www.bielefelder-fischgaststaette.de  Mo. - Sa. 10.30 - 20 h, So. u. Feiert. Ruhetag Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte  Speisen: 4 - 16 €, Mittagstisch wechselnd  Herforder  

Ellis Fischlädchen

Otto Fisch & Mehr

An der Stifskirche 8, Schildesche direkt am Kirchplatz mit Blick auf die Stiftskirche ( (05 21) 1 36 42 56 : www.ottos-fisch.de  Di. - Fr. Verkauf 11 - 18 h, Sa. 9.30 - 14h, Bistro Di. - Fr. 11 - 20, Sa. 11- 15 h, So. 11 14 h, Restaurant: Di. - Sa. ab 18 h (und nach Absprache) Ⓗ Schildesche, 1, 55; Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, N3 x EC-Karte 16 (Außen)  wechselnde Tageskarte, Vorspeisen ab 3,60 €, Hauptgerichte ab 8,50 €, Partyservice  Becks  ,  4

G

französisch Auberge le Concarneau

Buschkampstr. 75, Senne ausgezeichnete französische Küche vom Spitzenkoch / westfälische Küche

Salzulfler Str. 8, Heepen ( 0521 33 13 61 : www.ellis-fischlädchen.de  Mi.-Fr. 11.30-14.30 h  frischer Fisch, Hauptgerichte 7-14 €, Mittagstisch nach Wochenkarte auf Internetseite zu finden  ,  vor der Tür

( (05 21) 49 28 00 : www.museumshof-senne.de  für Gruppen, Privat u. Firmenfeiern nach Absprache geöffnet Ⓗ Stellmacherweg, 36 x EC-Karte, Visa, Mastercard bis 50 Pers. (Außen), ß bis 130 Pers.  Partyservice für Firmen- und Privatfeiern  Bio Weine, Craft Bier

Fisch Heidbrink

Le Feu

Am Bach 16, Altstadt Mittagsrestaurant mit kleiner, feiner Karte ( (05 21) 5 21 42 11 : www.fischfeinkost-heidbrink-bielefeld.de  Di. - Fr. 9 - 18 h, Sa. 9 - 15 h, Mo. und So. Ruhetag Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Landgericht, 1, 2, N5 x EC-Karte  große Auswahl an frischem Fisch, Mittagstisch Di. - Fr. 11.30 - 16 h, Sa. 11.30 - 15 h

G

Ritterstr. 22, Innenstadt lecker Flammkuchen ( (05 21) 91 45 98 34 : www.lefeu.de  Mo. - So. 11.30 - 23.00 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte  Flammkuchen aller Art, Mittagstisch wechselnd

griechisch Alamanos

Otto-Brenner-Str. 123, Sieker kroatische Küche für kleinen und großen Hunger ( (05 21) 2 74 69  tägl. 11.30 - 14.30 h u. 17.30 - 24 h, Di. Ruhetag Ⓗ Otto-Brenner-Straße, 24, 194, N9; Sieker Mitte, 3, 369, N9 x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  Mittagstisch  Veltins  ,  20

Almani

Bleichstr. 41, Innenstadt griechisch, speziell, preiswert - am Ravensberger Park ( (05 21) 1 64 22 07 : www.almani.de  tägl. ab 18 - 24 h, So. u. Feiert. auch 12 - 15 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Kesselbrink, 21/22, 24, 25/26, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N4, N8, N9, N13, N13 x EC-Karte, Visa, Mastercard 200 (Außen) ß Hochzeit bis 200 Pers.,  zu jedem Hauptgericht ein Potpourri nach Art des Hauses, Hauptgerichte 14,90 24,50 €  Herforder  ,  15

G

Wertherstr. 58, Westen sympathisches Restaurant mit dem Charme der gehobenen Gastronomie ( (05 21) 17 37 18 : www.kdw-restaurant.de  Mi. - Sa. 18 - 24 h (Küche bis 22 h), So. 12 - 14.30 u. 18 - 23 h (Küche bis 21), Mo. u. Di.Ruhetag

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

88

Tipp S. 36

KDW

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


griechisch | restaurants

Ⓗ Weststraße, 21, 62, N1 x EC-Karte, Visa, Mastercard, Diners 50 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  Hauseigene Spezialitäten, zu jedem Hauptgericht werden hauseigene Vorspeisen u. Kartoffelgratin gereicht, mediterrane Weine, Vorspeisen 5 - 10 €, Hauptgerichte 14,50 - 31 €  Warsteiner, Herforder  ,  ca. 10

G

Kosta‘s Restaurant Salzufler Str. 108, Heepen der Grieche am Schützenberg

( (05 21) 6 63 55  Di. - Sa. ab 17.30, So. u. Feiert. 12 - 14.30 h u. ab 17.30, Mo. u. Di. Ruhetag außer Oktober, November und Dezember Ⓗ Werning, 350, 351, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard 100 (Außen), ß Innenplätze 80  griechisch / mediterrane Küche  Herforder schwarz, Herforder Pils   50 - 60

G

x EC-Karte, Visa, Mastercard  Vorspeisen 3 - 5,50 €, Hauptgerichte 9,50 - 15 €, Mittagstisch wechselnd, zu reduzierten Preisen  Herforder

Lindos

Babenhauser Str. 113, Babenhausen schöner Biergarten unter Birken ( (05 21) 88 14 14  tägl. 17 - 24 h, Sa.,So. u. Feiert. 11.30 - 14 h u. 17 - 24 h Ⓗ Pottkamp, 57, 58, N1 x EC-Karte, Visa, Mastercard 120 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  Herforder, König Pilsener, Frankenheim Alt  ,  30

G

Restaurant Mykonos

Am Brakenbring 3, Sennestadt ( (0 52 05) 77 48 : www.restaurant-mykonos-bielefeld.de

 Mo.- Sa. 17-23h So. u. Feiert. 12-23h Ⓗ Dalbke, 39, 82, N6 x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  Warsteiner, Herforder, Frankenheim Alt  ,  20, Kegelbahnen

Café Nio

Niederwall 23, Innenstadt familiär im Neuen Rathaus, gute Küche ( (05 21) 17 51 52 : www.cafenio.de  Mo. - Sa. 12 - 15 h u. 18 - 1 h, So. Ruhetag Sa. 17.30h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 70 (Außen)  Vorspeisen 2,50 - 9,20 €, Hauptgerichte 2,50 - 16 €, Mittagstisch  Warsteiner, Diebels Alt  

G

Kreta

Goldstr. 10, Altstadt im Herzen der Altstadt ( (05 21) 17 17 40  tägl. 12 - 14.30 h u. 17.30 - 23 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5

fon 0521 / 96 30 86 58

89


restaurants | griechisch | indisch | italienisch

Pallas Athene

Namaste

Arndtstr. 54, Westen gehobene griechische Küche mit Mezedes und Wein

Johannisstr. 36, Schildesche indisch in Schildesche ( (05 21) 8 75 23 06  tägl. 18 - 24 h, Di. Ruhetag Ⓗ Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, 156, N3 12 (Außen)  Vorspeisen 3,50 - 5,50 €, Hauptgerichte 10,50 - 16 €  ,  8

( (05 21) 13 01 40 : www.pallas-athene-bielefeld.de  tägl. ab 18 h, Mo. Ruhetag, So 12 - 14.30 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27; Wittekindstr., 3  Mittagstisch So. 12 h - 14.30 h  Herforder  ,  3

G

italienisch

Café Rempetiko

Stapenhorststr. 84, Westen griechische Taverne am „Oetker-Park“

Alte Münze

( (05 21) 13 87 70  tägl. 17 - 1 h Ⓗ Rudolf-Oetker-Halle, 4, 21, 62, N1  warme Küche  König Pilsener, Erdinger Weizen, Frankenheim Alt  

indisch Bombay Curry

Herforderstr. 42, Innenstadt klassisches Kneipenambiente + gute indische Küche ( (05 21) 96 79 38 88  Di. - So. 12 - 14 h u. 17 - 22 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

Kohinoor

Neustädter Str. 25 (unter dem Hotel Mercure), Altstadt seit über 25 Jahren indische Genüsse ( (05 21) 6 53 50 : www.kohinoor-bielefeld.de

Am Niederfeld 2a, Stieghorst familiär, gute italienische Küche seit 25 Jahren

an Wo trifft m

...

Robin Apel Weinparadies Hess

Ich gehe gerne in die Bar Centrale, ins Stahlberg am Alten Markt und ins Restaurant Der Koch. Dort mag ich die netten Wirtsleute, das gute Essen und die guten Weine! Und eigentlich gilt das auch für das Meiwei, das Milestones und das Zum Siekerfelde.  Mo. 18 - 23 h, Di. - So. 12 - 14 h u. 18 - 23 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Landgericht, 1, 2, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Vorspeisen 3 - 8 €, Hauptgerichte 8 - 18,00 €  Herforder

( (05 21) 20 59 50 : www.alte-muenze-bielefeld.de  tägl. 12 - 14.30 h u. 18 - 23 h, Sa. 18 - 23 h, So. 12 - 14.30 u. 17.30 - 22.30 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Elbinger Straße, 30, 32, 131 x EC-Karte, Visa, Mastercard 40 (Außen)  org. ital. Küche aber auch Fisch, Spezialität: hausgem. Pasta, Vorspeisen 4 - 12 €, Hauptgerichte 6 - 29 €  Krombacher, Diebels  ,  20

G

Ristorante Amici

Gehrenberg 31, Altstadt ( ( 05 21 ) 9 68 71 72  Di. - Sa. 11:30 - 24 h, Mo. Ruhetag So. 16:30 - 24h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Landgericht, 1, 2, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Vorspeisen ab 5,50 €, Hauptgerichte ab 7,50 €  Warsteiner Premium, Frankenheim Alt

Bar Centrale

Gehrenberg 8, Altstadt genussvoll, gesellig, mediterrane Küche an der Kaffeemeile ( (05 21) 98 62 10 03 : www.barcentrale.de  Mo. - Sa. ab 11 h, So. u. Feiert. ab 15 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 60 (Außen), ß 60  italienische u. internationale Pizza, Pasta, Vorspeisen ab 7,50 €, Hauptgerichte ab 8,80 €

G

De Sia

Westerfeldstr. 146, Schildesche italienische Küche mit Lebensfreude gewürzt ( (05 21) 88 27 86 : www.pizzeriadesia.de

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

90

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


italienisch | restaurants

 tägl. 18 - 23 h, Sa,So. u. Feiert. 12 - 14.30 h u. 17,30 - 23 h, Mi. Ruhetag Ⓗ Horstheider Weg, 31, N2 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Vorspeisen 3,50 - 11 €, Hauptgerichte 4,30 - 23,80 €  Warsteiner  ,  16

 klass. ital. Küche, Vorspeisen 4,10 - 10 €, Hauptgerichte 8 - 23,50 €  Bitburger, Köstritzer, Benediktin Hell  

Frehe

( (05 21) 52 17 91 60 : www.ilmonastero.de  tägl. 11.30 - 15 h u. 17.30 - 23.00 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa

Herforder Str. 430, Baumheide ( (05 21) 7 24 34  tägl. 12 - 13.30 h u. 18 - 22.30 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Frehe, 27, N12 x EC-Karte, Visa, Mastercard ß Gesellschaftsräume bis 40 Pers.  Vorspeisen 3,50 - 9,50 €, Hauptgerichte 6 - 16 €  Herforder, Diebels  ,  35

Allegro Habichtshöhe

Bodelschwinghstr. 79, Sieker familienfreundliches Restaurant im Grünen

( (05 21) 2 22 37 Tipp S. 36 : www.habichtshoehe.de  Mo. - Fr. 12 - 14.30 h u. 17.30 - 22.30 h, Sa., So. u. Feiert. durchgehend Ⓗ Habichtshöhe, 36 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 150 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 140 Pers., 180 im Saal

Il Monastero Ristorante & Pizzeria Klosterplatz 9, Innenstadt rustikal & gemütlich am Klosterplatz

La Cucina

Rathausstr. 1, Altstadt ( (05 21) 96 79 96 37 : www.lacucina-bielefeld.jimdo.com  Mo. - Fr. 12 - 14:30 h, 18 - 22h, Sa. 12 - 23 h, So. Ruhetag Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte 16 (Außen)  authentische italienische Küche, Vorspeisen ab 5,50€, Hauptgerichte ab 6,50€, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen  Veltins, Becks, Paulaner  , ,  in der Umgebung

G

Pizzeria Italia

Carl-von-Ossietzky-Str. 1c, Westen ( (05 21) 1 36 01 36 : www.pizzeria-italia-bielefeld.de  tägl. 11 - 14.30 h u. 17 - 21.45 h So. 17 - 21.45 h Ⓗ Bültmannshof, 4, N1 x EC-Karte  Hauptgerichte 3,50 - 7,90 €, Partyservice

G

91


restaurants | italienisch | kroatisch

La Perla

Braker Str. 126, Brake italienische Küche in Brake ( (05 21) 76 26 98 : www.laperla-restaurant.com  Di. - Fr. u. So.: 12 - 14.30 h u. 18 - 24h, Sa. 18 - 24 h (feiertags u. n. Absprache auch 12 - 14.30 h), Mo. Ruhetag (außer feiert. u. n. Absprache) Ⓗ Brake Kirche, 30, 51, 101, N3 x EC-Karte 60 (Außen), ß Gesellschafträume bis 30 Pers.  Mi. Pizzatag 6 €, Mittagstisch wechselnd, Partyservice nach Absprache  Herforder, Frankenheim Alt  ,  20

G

Pizzeria Michelangelo Meller Str. 45, Jöllenbeck macht sich für VfB Jöllenbeck stark

( (05 21) 89 72 19 79  tägl. 17 - 23 h Ⓗ Adlerdenkmal, 53, 54, 55, 155, N2, N8  italienische Küche, warme Speisen  Paulaner, Krombacher  ,  30

 AllUCanEat (Buffet Sa. 18 - 21.30 h, So. 12 - 14 h, 21,50 € p.Pers.)  Warsteiner, Hannen Alt, Köstritzer  ,  80

Zum Hasenbäcker Da Michele

Rossini

( (05 21) 38 49 95 38 : www.zumhasenbaecker.de, facebook. com/ZumHasenbackerDaMichele  tägl. 18 - 23 h (Küche bis 22 h), alle Feiert. geöffnet, Mo. Ruhetag Ⓗ Petristraße, 25; Ziegelstr./Bleichstr., 26, 187, N4 x EC-Karte 24 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 90 Pers.  Vorspeisen 3,10 - 9,20 €, Hauptgerichte 5,50 - 18,50 €, Partyservice  

Christopherusstr. 23, Hillegossen bei schönem Wetter draußen, bei schlechtem vor dem Kamin ( (05 21) 2 01 81 19 : www.hotel-schweizer-haus.de  tägl. 12 - 14.30 h u. 18 - 23 h, Mo. Ruhetag, Außenterrasse bis 22.30h Ⓗ Nesselstraße, 38, 138, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 50 (Außen), ß Saal 26 Pers.  Mittagstisch 12-14.30 h  Warsteiner  ,  20

G

Pizzeria da Salvatore

Talbrückenstr. 73a, Schildesche ( (05 21) 8 29 99  Di. - Fr. 11.30 - 15 h u. 17 - 22.30 h, Sa., So. u. Feiert. 16.30 - 22.30 h 24 (Außen)  

G

Terra Nuova

L‘Osteria

Obernstr. 53-55, Altstadt Pizza & Pasta d’amore ( (05 21) 97 79 62 70 : www.losteria.de  Mo. - Sa. 11.30 - 24 h, So. u. Feiert. 12 - 24 h Ⓗ Adenauerplatz, 1; Kunsthalle, 21, 22, 24, 28, 29, 48, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard 140 (Außen)  

G

Rosenhof

Wiegandweg 49, Dornberg familiär, tolle Aussichtsterrassen ( (05 21) 10 16 19 u. 16 31 85 : www.rosenhof-bielefeld.de  Mi.-Fr. 12 - 14.30 h u. 18 - 23 h, Sa. 12 - 23 h, Küche bis 22 h So. 12 - 22 h, Küche bis 21 h, Mo. u. Di. Ruhetag Winter (Okt. - März) Mi. - Fr. ab 18 h, Sa. 12 - 22 h, So. 12 - 21 h Ⓗ Auf der Egge, 21, 62 x EC-Karte, Visa, Mastercard 120 (Außen), ß Gesellschaftsräume für 70 u. 80 Pers.

G

Arndtstr. 4, Innenstadt wechselnde saisonale Köstlichkeiten im Herzen der Neustadt ( (05 21) 56 06 89 99  Mo. - Sa. 11 h - 24 h, warme Küche bis 23 h, So. Ruhetag Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte 52 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 40 Pers., richten Feierlichkeiten aller Art aus  Vorspeisen ab 5 €, Hauptgerichte ab 7 €  König Pilsener  

G

Restaurant Vella

Vogteistr. 32, Heepen ( (05 21) 9 88 37 00  Di. - Sa. 17.30 - 22.30 h, So. 11.30 - 14 h u. ab 17.30 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Fohlenwiese, 30, N4 50 (Biergarten) (Außen)  Di. Pizzatag, Vorspeisen ab 4,00 €, Hauptgerichte ab 5,50 €  Bitburger, Köstritzer  ,  10

G

Via Venere

Poetenweg 3, Hoberge-Uerentrup ( (05 21) 10 99 41  tägl. 17.30 - 23.30 h, So. u. Feiert. auch 11.30 - 14.30 h, Do. Ruhetag Ⓗ Twellbach, 24, 224, N18, N19;Twellbachtal, 21, 57, 58, 62, 224, N1 x EC-Karte, Visa 50 (Außen)  Beck‘s  ,  10

G

! Telefon

Q Webadresse

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

N Öffnungsz. O  Kreditkarten B G Außenplätze  Speisen

92

Althoffstr. 1, Innenstadt familiär, original italienisch - und das seit bald 20 Jahren

G

kroatisch Hanseatenstube

Prießallee 16, Innenstadt zweites Wohnzimmer seit 40 Jahren ( (05 21) 29 61 36 : www.hanseatenstube.de  tägl. 11.30 - 14.30 u. 17.30 - 24 h, Di. Ruhetag Ⓗ Prießallee, 2, N5; Oststraße, 3, 369, N9 x EC-Karte 20 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 30 Pers.  Vorspeisen 3,30 - 7,60 €, Hauptgerichte 7 - 16 €, Partyservice  Veltins, Herforder, Franken Alt  

G

Split

Herforder Str. 242, Innenstadt ( (05 21) 3 12 18  tägl. 11.30 - 14.30 h u. 17.30 - 23 h, Sa. ab 17.30 h, Di. Ruhetag Ⓗ Ziegelstraße, 2, N12 x EC-Karte, Visa, Mastercard 45 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  Vorspeisen 3,50 - 7,50 €, Hauptgerichte 9,50 - 17,50 €, Mittagstisch ab 5,90 € Aktion Mo. Schnitzeltag 9,90 €, Partyservice  Herforder Pils, Frankenheimer Alt  ,  30

G


Mediterran | restaurants

mediterran Alamanos

Otto-Brenner-Str. 123, Sieker kroatische Küche für kleinen und großen Hunger ( (05 21) 2 74 69  tägl. 11.30 - 14.30 h u. 17.30 - 24 h, Di. Ruhetag Ⓗ Otto-Brenner-Straße, 24, 194, N9; Sieker Mitte, 3, 369, N9 x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  Mittagstisch  Veltins  ,  20

Bar Centrale

Callisto

Notpfortenstr. 8, Altstadt modern, mediterran, Fondues

Tipp S. 37

( (05 21) 9 67 95 80 : www.callisto-restaurant.de  Di. - Sa. 17.30 h - 24 h, Mo. Ruhetag, So. nur für Geschlossene Gesellschaften (außer im November u. Dezember) Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 50 Pers.  Warme Küche, Fondue-Spezialitäten, Vorspeisen ab 6,50 €, Hauptgerichte 12,50 - 26 €  König Pilsener, Hofbräu Weizen  , Weinbistro

Gehrenberg 8, Altstadt genussvoll, gesellig, mediterrane Küche an der Kaffeemeile

Castello

( (05 21) 98 62 10 03 : www.barcentrale.de  Mo. - Sa. ab 11 h, So. u. Feiert. ab 15 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 60 (Außen), ß 60  italienische u. internationale Pizza, Pasta, Vorspeisen ab 7,50 €, Hauptgerichte ab 8,80 €

( (05 21) 9 15 16 84 : www.restaurant-castello.de  tägl. 17.45 - 23 h, So. u. Feiert. 11.45 - 14 h, Küche: Di. - So. 18 - 22 h, So. u. Feiert. 12 - 14 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Bethel, 1, 28, 29, 80, 83, 87, 88, 95, 121, 122, 187, N6, N7 x EC-Karte 25 (Außen)  gemischte Vorspeisen nach Art des Hauses zu jedem Hauptgericht gratis, Hauptgerichte 12,90 - 23 €, Partyservice  Bitburger, Frankenheim Alt

G

Bonne Auberge

An der Stiftskirche 10, Schildesche exzellent Speisen an der Stiftskirche ( (05 21) 8 16 68  Di. - So ab 18h So ab 12 h Mo. Ruhetag Ⓗ Im Stift, 27, 31, 51, 155, N3 x EC-Karte 40 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  Vorspeisen 5 - 14,50 €, Hauptgerichte 16,50 - 30,00 €, Partyservice  ,  10

G

Gadderbaumer Str. 27, Bethel stilvoll unter der Sparrenburg

G

Espressobar Strada No.4

Siechenmarchstr. 4, Westen gemütliche Espressobar mit kleiner Karte ( (05 21) 5 57 38 94 : www.la-strada-bielefeld.de  tägl. 18 - 22.30 h Fr. - Sa. 18h - 23 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4 x EC-Karte  warme Küche, wechselnde Tageskarte, Partyservice Speisen auch außer Haus  Weinhandel

Berliner Straße 126 33330 Gütersloh Tel.: GT-9040919 Dienstag bis Donnerstag 11.30 - 14:30 und 17:00 - 22:00 Uhr Freitag bis Samstag 11:30 - 14:30 und 17 :00 - 23:00 Uhr Sonntag 17:00 - 22:00 Uhr

93


restaurants | mediteran

Fresh People

Nordpark Restaurant

Apfelstraße 8, Schildesche Eat Fresh - Be Happy

Bünder Str. 25 b, Innenstadt historisches Ambiente & moderne Architektur mit Blick in den Park

( (05 21) 98 85 58 90 : www.fresh-people.de  Mo. - Fr. 10 - 23 h. Sa. - So. 9 - 0 h Ⓗ Nordpark, 3 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ß bis zu 150 Personen  marktfrischer Fisch u. Bio-Steaks, auch vegan u. vegetarisch, Frühstück Sa.- So. Brunch, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen  König Pilsener, Köstritzer

an Wo trifft m

Beatrix BartschHoffmann

Jivino-Enoteca Wein- und Tapasbar Grill

Obernstr. 51, Altstadt Tapas-Variationen in den ältesten Mauern der Stadt von 1485 ( (05 21) 5 60 95 30, (01 70) 4 13 13 10 : www.jivino-enoteca.de  tägl. ab 17 h, nach Vereinbarung Alternativen Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 50 (Außen)  Kochkurse, Wein-, Käse- und Schinkenseminare, Vorspeisen 3,50 - 10,90 €, Hauptgerichte 10,90 - 14, 90 €, Partyservice Event Catering in Absprache  Weinprobierecke und Weinverkauf, Kochkurse

G

Kachelhaus

Tipp S. 37

Hagenbruchstr. 13 / Ecke Goldstr., Altstadt Gemütlichkeit trifft Stil hinter grünen Kacheln ( (05 21) 98 87 37 70 : www.kachelhaus-bielefeld.de  tägl. ab 9 h Ⓗ Rathaus, 1,2,3,4, N5, Jahnplatz, 1,2,3,4, N1N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB 60 (Außen)  Vorspeisen 3,90 - 14,90 €, Hauptgerichte 4,90 - 19,90 €, Frühstück Frühstücksbuffet: tägl. 9 - 13.30 h, Mittagstisch bis 15h  Becks  

G

Kosta‘s Restaurant Salzufler Str. 108, Heepen der Grieche am Schützenberg

( (05 21) 6 63 55  Di. - Sa. ab 17.30, So. u. Feiert. 12 - 14.30 h u. ab 17.30, Mo. u. Di. Ruhetag außer Oktober, November und Dezember Ⓗ Werning, 350, 351, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard 100 (Außen), ß Innenplätze 80  griechisch / mediterrane Küche  Herforder schwarz, Herforder Pils   50 - 60

G

Brackweder Hof

Am besten schmeckt es mir natürlich, wenn mein Mann für mich kocht. Aber wenn das mal nicht möglich ist, dann suchen wir uns etwas Schönes in Bielefeld. Die Bielefelder Gastro-Szene bietet da ja viele Möglichkeiten. Ob man einen kleinen Imbiss, ein rustikales Essen, ein feines Menü oder einfach eine Kleinigkeit zum Wein genießen möchte. Es ist für alle was dabei. Darum fällt es mir sehr schwer nur drei Empfehlungen auszusprechen. Für zwischendurch, auf die Schnelle: Bar Centrale oder Wernings Weinstube. Für romantische Stunden: Restaurant Sparrenburg. Für das Besondere: 1550 oder Tomatissimo.

Medi 52

Mauerstr. 52, Altstadt kleines Stadt-Restaurant des Méditerranée, hochwertiges Fleisch & gute Weine ( (05 21) 52 81 42 52, (01 70) 4 13 13 10 : www.medi52.de  Di., Mi. u. Do. ab 17 h, Fr. 12 - 14 h u. ab 17 h, Mo. u. So. Ruhetage (für Sonderveranstaltungen geöffnet) Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard 20 (Außen)  trockengereiftes Fleisch aus Irland, Wagyu Rindfleisch, Pasta, Fisch- und Fleischspezialitäten, Partyservice Event Catering  Weinbar & Weinverkauf  

G

Schwedenfrieden

Zur Schwedenschanze 75, Kirchdornberg Eventlocation im Ausflugshotel am Hermannsweg ( (05 21) 98 81 98 81 : www.schwedenfrieden.de  Okt. - März: Sa. 14 - 18 h, So. u. Feiert. 10 - 18 h (Gruppen nach Absprachen) / Hotel: Durchgehend, Mai - Sept.: Mi. - Sa. 15 - 21h, So. u. Feiert. 10 - 21 h, Hotel durchgehend Ⓗ Auf dem Kley, 24, N18, N19 x EC-Karte familienfreundliche Picknickwiese, Sonnenterrasse, gr. Biergarten (Außen), ß 2 Gesellschaftsräume für 20 - 100 Pers.  Frühstück Familienfrühstück auf Vorbestellung  Beck‘s  

G

Tomatissimo

Am Tie 15, Kirchdornberg regelmäßig ausgezeichnet: bestes Restaurant Bielefelds ( (05 21) 16 33 33 : www.tomatissimo.de  Mi. - Sa. 18 - 21.30 h, So. 12 - 14 h u. 18 21.30 h (Küchenzeiten), Mo. u. Di. Ruhetage Ⓗ Kirchdornberg, 24, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 40 (saisonabhängig) (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.

G

G

Café Nio

Niederwall 23, Innenstadt familiär im Neuen Rathaus, gute Küche ( (05 21) 17 51 52 : www.cafenio.de  Mo. - Sa. 12 - 15 h u. 18 - 1 h, So. Ruhetag Sa. 17.30h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 70 (Außen)  Vorspeisen 2,50 - 9,20 €, Hauptgerichte 2,50 - 16 €, Mittagstisch  Warsteiner, Diebels Alt  

G

94

...

( (05 21) 89 62 89 : www.nordpark-restaurant.de  tägl. 11-24 h Ⓗ Nordpark, 3 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 120 (Außen), ß Gesellschaftsraum für 70 Pers.  mediterran inspirierte Küche, Frühstück Frühstücksbufett So. 10 - 13.30 h, Partyservice  Warsteiner   6

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


mediteran | mexikanisch | mongolisch | restaurants

 Vorspeisen 9 - 17 €, Hauptgerichte 18 - 56 €  Herforder  ,  4-5

Zum Raben

Obernstr. 27, Altstadt seit über 30 Jahren in der Bielefelder Altstadt ( (05 21) 6 04 02  tägl. 11 - 14.30 h u. 17.30 - 0 h (Küche 12 -22 h) So. Ruhetag Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 40 (Außen)  König Pilsener, Jever, Köstritzer, Benediktiner  

G

mexikanisch Mexims

Ostwestfalenplatz 2 (am Boulevard), Innenstadt BBQ Spezialitäten bis karibische Gerichte am Boulevard ( (05 21) 9 86 44 80 : www.mexims.de  Mo. - Fr. ab 11 h, Sa. u. So. ab 15 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 250 im Sommer (Außen)  Vorspeisen 2,80 - 4,60 €, Hauptgerichte 3,40 - 17,90 €, Mittagstisch mo - fr ägl. von 11 - 16 h  Radeberger, Schöfferhofen Weizen, Happy Hour (Cocktails 4,00 € 0,4l, Di. durchgehend, Fr. u. Sa. ab 23 h, Mo., Mi., Do., So. ab 21 h)  Sky Sportsbar Sky, 

G

Pepper‘s

Lucky Garden

( (05 21) 1 36 55 53 : www.peppers-bielefeld.de  tägl. ab 17 h, Fr. - So. u. Feiert. ab 12 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 210 (Außen)  bis 18 h 20 % auf alle Speisen, Vorspeisen 3,50 - 6,90 €, Hauptgerichte 9,20 - 39,50 €  Hannen Alt, Hefe, Louisiana Stout, König Ludwig, Warsteiner, Happy Hour (17 - 20 h 20% auf alle Cocktails)  , 

( (05 21) 78 59 87 20 : www.luckygarden-bi.de  Mo. - Fr. 11.30 - 15 h, 17.30 - 23 h, Sa. u. So. 11.30 - 23 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard  große Fisch-, Fleisch- und Gemüseauswahl, individuelle Zusammenstellung der Gerichte beim Abendbuffet, Live-Cooking: Gerichte werden an der über 400°C heißen Grillplatte angerichtet, Vorspeisen ab 2,60 €, Hauptgerichte ab 5,80 € Abendbuffet 13,90 €, Mittagstisch Mo. - Fr. Mittagsbuffet ab 7,90 €  Herforder, König Ludwig  , ,  540 im angrenzenden Parkhaus

Niederwall 31-35, Innenstadt Tortilla meets Burger

G

mongolisch

Zimmerstr. 10-14, Innenstadt chinesisch-mogolisches Buffet

Lotus

Westerfeldstr. 1-3, Schildesche Asien mitten in Schildesche ( (05 21) 8 31 38 : www.lotus-bielefeld.de  tägl. 11.30 - 15 u. 17.30 - 23.30 h Ⓗ Schildesche, 1, 55; Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, 156, N3 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ca. 15 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 140 Pers.  chinesisches und mongolisches Buffet, Live Cooking, Sushi, Vorspeisen ab 2,60 €, Hauptgerichte ab 6,40 €, Mittagstisch tägl. Mittagbuffet 8,50 €, AllUCanEat (tägl. Abendbuffet 13,50 €), Partyservice  König Ludwig Weizen, Herforder  ,  50, Wintergarten

G

95


restaurants | mediteran | spanisch | portugiesisch | steakhäuser

Ming Liu Live BBQ Obernstr. 44, Altstadt mongolisches BBQ

( (05 21) 5 60 00 28 : www.mingliu-restaurant.de  tägl. 11.30 - 15 h u. 17.30 - 24 h H ⒽRathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ca. 80 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 30 Pers.  Vorspeisen 2 - 6,50 €, Mittagstisch tägl. Mittagbuffet (8,50 €), AllUCanEat (Abendbuffet 13,50 € Fr. u. Sa. 14,50 €), Partyservice  Herforder, Frankenheimer, Happy Hour (ganztägig über 40 Cocktails je 3,80 € (ohne Alkohol 3,50 €))  Ö Kinderspielplatz, , 

G

spanisch & portugiesisch Niederwall 12, Altstadt portugiesisch, persönlich, Kult - bester Espresso der Stadt!

38

Lorca - Tapasbar im TAM

Alter Markt 1, Altstadt stilvolle Tapasbar im Theater am Alten Markt ( (05 21) 3 29 96 84 : www.lorca-tapasbar.de  tägl. ab 17.30 h, So. Ruhetag (wenn keine Theatervorstellungen sind) Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard ß offen für Sonderveranstaltungen bis 200 Pers.  Tapas in Tonschälchen ab 2,50 €, exzellente spanische Weine, Do. Tapas-Tag: alle für 2,50 €  Radeberger, Flaschenbier: Becks, Estrella Salzufler Str. 8, Heepen Tipp S. 22 ( (0521) 33 31 46 : www.monte-pelmo.com  tägl. 10 - 22 h Ⓗ Alter Postweg, 22, 26, 30, 33, 51, 350, 351, N4, N9; Tieplatz Kirche, 26, N4  Weinbar, Bistro & Eiscafé

Las Tapas

Arndtstr. 7, Innenstadt spanische Spezialitäten ( (05 21) 9 67 53 77 : www.las-tapas-bielefeld.de  tägl. 12 - 24 h, So. Ruhetag

96

steakhäuser Steakhouse am Meierteich

Jöllenbecker Str. 171, Gellershagen argentinische und amerikanische Steaks seit 1986, griechische und mediterrane Küche ( (05 21) 89 23 80  Mo. & Di. 12-14h, 17,30-23h, Mi. Ruhetag, Fr-Sa. 17.30-23h, So. 12-14h & 17.30- 23h Ⓗ Auf der Hufe, 3 x EC-Karte 90 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  Vorspeisen ab 6,50 €, Hauptgerichte ab 9,90 €, Mittagstisch wechselnd 7,50€  Becks, Köstritzer  ,  50, 2 Kegelbahnen

Argentina

Niederwall 47, Altstadt argentinisches Rindfleisch vom Holzkohle-Grill

G

Monte Pelmo est 1973

G

G

Alfama Café Tapas Bar

( (05 21) 96 30 86 58 : www.alfamacafe.de  tägl. ab 10 h So. u. Feiert. ab 14 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 74 (Außen)  portugiesische Tapasauswahl  Diebels, Becks   Tipp S.

H Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte 50 (Außen)  Vorspeisen ab 2,00 €, Hauptgerichte ab 3,50€  Warsteiner, San Miguel, Diebels Alt  

( (05 21) 17 29 72 : www.argentina-steakhouse.de  tägl. 11.30 - 15 h u. 17.30 - 24 h Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Vorspeisen 5 - 9 €, Hauptgerichte 9,90 54,90 €, Mittagstisch wechselnd  Krombacher   8

Entrada

Walther-Rathenau-Str. 28, Innenstadt Steaks stilvoll im alten Schlachthof genießen ( (05 21) 5 20 29 39 : www.entrada-bielefeld.de  tägl. ab 11 h Ⓗ Arbeitsamt, 24, 25/26, N13 x EC-Karte, Visa, Mastercard 100 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 120 Pers.  brasilianische Spezialität „Rodizio“, bestehend aus versch. Grillfleischsorten, Vorspeisen 5 - 7 €, Hauptgerichte 9 - 13 €, Frühstück Brunch So. u. feiert. 11 - 15 h, Mittagstisch wechselnd  Krombacher, Paulaner Weizen, Diebels Alt   im Restaurant,  20

G

Jospers Flamme

Heeper Str. 156, Innenstadt Wein & Steak ( (05 21) 92 37 35 55 : www.jospers-flamme.de  Di. - Do. 17.30 - 22.30 h, Fr. 17.30 - 23 h, Sa. - So. 17.30 - 23.00 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Ostbahnhof, 21/22, 29, 350, 351, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Bestes Fleisch, Steak, Gemüse und vieles mehr Im Jospergrill frisch gegrillt

La Pampa Steakhouse & Tapasbar

Boulevard 4, Innenstadt ( (05 21) 5 25 18 88 : www.lapampa-steakhouse.de  Mo. - Do. 11.30 - 14.30 h u. 17.30 - 22.00 h, Fr. 11.30 - 14.30 h u. 17.30 - 23.30 h, Sa. 11.30 - 0 h, So. 11.30 - 22 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard 100 (Außen)  Steaks, Tapas Bar, Weinbar, Vorspeisen ab 3,40 €, Hauptgerichte ab 12,20 €  Becks, Diebels, Paulaner Weissbier, San Miguel  

G

Medi 52

Mauerstr. 52, Altstadt kleines Stadt-Restaurant des Méditerranée, hochwertiges Fleisch & gute Weine ( (05 21) 52 81 42 52, (01 70) 4 13 13 10 : www.medi52.de  Di., Mi. u. Do. ab 17 h, Fr. 12 - 14 h u. ab 17 h, Mo. u. So. Ruhetage (für Sonderveranstaltungen geöffnet) Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard 20 (Außen)  trockengereiftes Fleisch aus Irland, Wagyu Rindfleisch, Pasta, Fisch- und Fleischspezialitäten, Partyservice Event Catering  Weinbar & Weinverkauf  

G

Rodizio

Herforder Str. 26-28, Innenstadt kulinarischer Ausflug nach Brasilien ( (05 21) 9 86 20 16 : www.rodizio-bielefeld.de  Mo. - Do. 17 - 23 h, Fr. 17 - 0 h, Sa. 12 - 0 h, So. 12 - 22 h, Küche Mo. - Do. bis 22 h, Fr. u. Sa. bis 23, So. bis 21 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  AllUCanEat (Sa. 12 - 15 h, 25 €), Partyservice  Krombacher, Rodizio Speziale, Happy Hour (Sa. 12 - 15 h, Cocktails 5 €)  Fr. Samba Show   14

Salvadors

Duisburger Str. 30, Brackwede ( (05 21) 42 90 53 : www.salvadors.info  Mi. - So. ab 17.30 h x EC-Karte  Catering, Vorspeisen ab 5,20€, Hauptgerichte ab 14,50€


sushi | thailändisch | vietnamesisch | restaurants

sushi

thailändisch

Kado Sushi

Lana Thai

( (05 21) 5 60 89 00 : www.kado-sushi.de  Di. - Sa. 12 - 15 h u. ab 18 h, So., Mo. u. Feiert. Ruhetag Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8, Elsa-BrändströmStraße, 25, 26 x EC-Karte, Visa, Mastercard 20 (Außen)  immer wechselnde Tages-Specials und Empfehlungen, Mittagstisch wechselnd  

G

Sushi Kometsu

Oberntorwall 3a, Altstadt Sushi-Bar in der Altstadt ( (05 21) 96 20 06 80 : www.kometsu.de  Di. - Fr. 18 - 23 h, Sa.-So. ab 15, Mo. Ruhetag Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Sushi, Vorspeisen 3 - 6,50 €, Hauptgerichte 1,60 - 28 €

Restaurant Mei Wei

Münzstr. 5, Innenstadt gesunde asiatische Küche, erstklassiges Sushi! ( (05 21) 94 93 60 04 : www.mei-wei.de  Mo. - Fr. 12 - 15 h u. 17.30 - 23 h, Sa., So. u. Feiert. 17 - 23 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Sushi, Nudeln, Suppen

Oishi Sushi

Oberntorwall 13-14, Altstadt ( (05 21) 97 79 71 44 : www.oishisushi.de  Di. - Fr. 11 - 14 h u. 17 - 22 h, Sa. u. So. 17 - 23 h, Feiert. 17 - 22 h Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte  Vorspeisen 2 - 5 €, Hauptgerichte 4 - 7 €, Menü 20 - 70 €, Partyservice auf Anfrage

Heeper Str. 64, Innenstadt Bielefelds legendärste Thai-Küche ( (05 21) 5 20 25 55  Di. - So. 17.30 - 23 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Ravensberger Park, 21, 22, 350, 351, 369, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Menü für 2: 29,50 - 57,50 €, Vorspeisen 3,00 - 11,00 €, Hauptgerichte 8,00 - 19,50 €, Partyservice (alle Speisen auch außer Haus)  Veltins, Fränkisches Landbier  , Eventmanagement

Asia Restaurant Phú Gia Oldentruper Str. 238, Oldentrup Glutamatfreie Zubereitung im Wok

( (05 21) 39 96 11 74 : www.phugia.de  Mo.- Fr. 11.30 - 15.30 h u. 17.30 - 22 h, Sa. u. So. 12 - 22 h Ⓗ Oldentrup Bahnhof, 196, 369 x EC-Karte, Mastercard, American Express  Vorspeisen 2 - 6,90 €, Hauptgerichte 5,90 - 9,90 €, Mittagstisch 11.30 - 15.30 h, wechselnde Tagesgerichte

Raya Thai

Kreuzstr. 2, Innenstadt ( (05 21) 5 60 11 88 : www.raya-thai.de  tägl. 17.30 - 23.30 h, So. u. Feiert. 11.30 14.30 h u. 17.30 - 23.30 h Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5 x EC-Karte  Vorspeisen 4,50 - 7,50 €, Hauptgerichte 10,50 - 19,50 €, Mittagstisch So. & Feiertage, Partyservice  Bitburger Pils, König Pilsener  Thai Folklore & Thai Dance  

vietnamesisch Le & Vi

Tipp S. 22

Oberntorwall 8, Innenstadt ( (05 21) 58 49 59 37  Mo. - Do.11:30 - 15 h, 17 - 22h, Fr. & Sa. 11:30 - 15h, 17 - 22:30 h, So. 14 - 22:30h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard  , 

Restaurant . Bistro · Wein · Fondue-Spezialitäten

Arndtstr. 10, Innenstadt traditionelle japanische Küche am Emil-GrossPlatz

Öffnungszeiten: Di. – Sa. ab 17.30 Uhr So. nur für Veranstaltungen Notpfortenstraße 8 Ecke Mauerstraße 33602 Bielefeld Telefon: 05 21 / 967 95 80 www.callisto-restaurant.de 97


restaurants | türkisch | lieferservice

türkisch

lieferservice

Anavarza

Croque Express

Schloßhofstr. 75, Westen Familienbetrieb, legendäre anatolische Küche

Herforder Str. 60, Innenstadt ( (05 21) 17 60 11 : www.croque-bielefeld.de  Mo. - Fr. 11 - 14.15 h u. 17 - 22.15 h, Sa. 15 - 22.45 h, So. u. Feiertags 12 - 21.45 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8  Croques 3,50 - 8,20 €, Mo. Croquetag, Di. Pizzatag, Mi. Salattag, Pizza von 3,50€ 11,50 €

( (05 21) 89 44 94 : www.anavarza.de  tägl. 17 - 24 h, So. ab 12 h durchgängig Ⓗ Drögestraße, 25/26, N2 x EC-Karte 200 (Außen)  vegetarische Speisen, Fisch u. Fleisch, Vorspeisen 3,00 - 7,00 €, Hauptgerichte 10 - 19,50 €, Partyservice  Veltins  ,  16

G

Dinos Pizza-Taxi

Restaurant Can

Jöllenbecker Str. 5, Innenstadt türkische Gerichte vom Holzgrill ( (05 21) 5 21 56 96  Mo.-Do. 8-2h, Fr.-Sa. 8-6h, So. 9-2h Stunde später im Sommer,Stunde früher im Winter Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8  Hauptgerichte 2,50 - 12,80 €  Franziskaner Weizen, Dunkel, Becks, Effes

CigköfteM

Friedrich-Verleger-Str. 1-3, Innenstadt ( (05 21) 94 98 65 46 : www.cigkoftem.com  Mo. - Do. 12 - 22h, Fr. u. Sa. 12 - 23 h, So. 14 - 22 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien  vegetarisch, vegan

Restaurant Piro

Mercatorstr. 13-15, Innenstadt türkisch, stilvoll, lecker ( (05 21) 1 64 62 92 : www.piro-bielefeld.de  So. - Do. 10 - 1 h, Fr. u. Sa. 10 - 5 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien  Vorspeisen 2,50 - 5,50 €, Hauptgerichte 3,50 - 13,90 €  Becks, Franziskaner Weizen, Efes, Happy Hour (So. - Do. 23 - 1 h Cocktails 4,50 €)

Restaurant Kuyu

Welle 10, Altstadt Kulinarisches aus Kappadokien, hauseigene Kegelbahn ( (05 21) 3 99 71 80 : www.restaurant-kuyu.de  tägl. 11.30 - 15 h u. 17 - 23 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

98

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

an ... Wo trifft m sascha luce

Landhotel Bielefelder Höhe

Ich gehe gerne in das Restaurant Allegro Habichtshöhe für Pappardelle della casa. Als Gastronom honoriert man, neben dem frischen leckeren Essen, besonders die Kontinuität eines Betriebes. Immer gut besucht und immer eine hohe Qualität. Dieses Gesamtpaket jeden Tag zu schnüren ist außergewöhnlich. Vor oder nach einem Friseurbesuch in der Altstadt (Herrenfriseur Sven Halftar) trinke ich einen Latte Macchiato im M Kaffee und lese die Zeitung. Das Personal ist ausgesprochen nett.  3-Gänge-Menü: 21,50 - 29,50 €, Vorspeisen 3,50 - 7,30 €, Hauptgerichte 9,70 - 18,50 €, Mittagstisch Mittagskarte, Partyservice für 20 - 500 Pers., alle Speisen auch zum mitnehmen  Becks  Kegelbahn

By Yol

Bahnhofstr. 47, Innenstadt lecker, türkisch, auf 2 Etagen ( (05 21) 98 62 66 55 : www.by-yol.de  So. - Do. 8 - 2h, Fr. u. Sa. 8 - 6h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte  traditionelle Küche mit exotischen Ideen, Frühstück So. und Feiertag. 9 - 13 h Buffet

August-Bebel-Str. 116, Innenstadt ( (05 21) 6 50 00 : www.dinos-pizzataxi.de  tägl. 11 - 22.30 h, Sa., So. u. Feiert. 12 - 22.30 h Ⓗ Ravensberger Straße, 3, N9 x EC-Karte  Pizza der Woche, Abholer-Rabatt 1 € pro Hauptgericht   4

Fiorino

Heeper Str. 404, Innenstadt ( (05 21) 13 31 11 : www.fiorinos.de  tägl. 11 - 14 u. 17 - 22 h, So. u. Feiert. 12 - 22 h Ⓗ Franziskus-Hospital, 21, 62, N1; Muerfeldstraße, 26, 350, 351, N4

Gameiro

Gustav-Freytag-Str. 20, Gellershagen ( (05 21) 5 57 45 57 : www.gameiro.de  Di.,Mi.,Do. 17,30-21,30h, Fr.-So-, Feiertag. 17-21,30h, Mo. Ruhetag Ⓗ Drögestraße, 25, 26, N2  Mindesbestellwert 10,50 zzgl. Anfahrt, Partyservice Pizzableche,Partynudeln,Partysal ate   2

Pizzeria Italia

Carl-von-Ossietzky-Str. 1c, Westen ( (05 21) 1 36 01 36 : www.pizzeria-italia-bielefeld.de  tägl. 11 - 14.30 h u. 17 - 21.45 h So. 17 - 21.45 h Ⓗ Bültmannshof, 4, N1 x EC-Karte  Hauptgerichte 3,50 - 7,90 €, Partyservice

Oishi Sushi

Oberntorwall 13-14, Altstadt ( (05 21) 97 79 71 44 : www.oishisushi.de  Di. - Fr. 11 - 14 h u. 17 - 22 h, Sa. u. So. 17 - 23 h, Feiert. 17 - 22 h Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte  Vorspeisen 2 - 5 €, Hauptgerichte 4 - 7 €, Menü 20 - 70 €, Partyservice auf Anfrage


lieferservice | kochkurse | sonstiges

Pizza Pax

Kreuzstr. 6, Innenstadt ( (05 21) 9 88 90 88 : www.pizzapax.de  Mo. - Sa. 11 - 14 h u. 17 - 23 h, So. 11 - 23 h Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5

Pizzaland

Mauerstraße 54, Innenstadt ( (05 21) 6 40 00 : www.pizaalandbielefeld.de  Mo.-Do. 17 - 22 h, Fr. & Sa. 17-23.30h, So. 15.30 - 22h Ⓗ Adenauerplatz, 1; Kunsthalle, 21, 22, 24, 28, 29, 48, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19  Pizza und frische Salate, Hauptgerichte 4,90€ - 26,90€

Red Chili Pizza

Meller Str. 42a, Innenstadt ( (05 21) 97 79 74 44 : www.pizza-redchili.de  Mo. - Sa. 17 - 22.30 h, So. 14 - 22.30 h Ⓗ Wittekindstraße, 3, N2

kochkurse Kochschule Étage 1485 Obernstr. 51, Innenstadt ( (05 21) 5 60 95 30 : www.mediterranee-jivino.de  Termine nach Vereinbarung x EC-Karte, Visa, Mastercard

Grill-Center OWL

Bielitzer Str. 49, Hillegossen Grillseminare und Grillverkauf

( (05 21) 9 88 15 65 Tipp S. 46 : www.grill-center-owl.de  tägl. 10 - 19 h, Sa. 10 - 16 h, So. Ruhetag x EC-Karte  Partyservice Catering  Beratung & Verkauf

KochKultur

Herforder Str. 237, Innenstadt ( (0 15 78) 7 26 00 02 : www.kochkultur-bielefeld.de  Themen und Termine nach Absprache  Partyservice Geburtstag, Firmenfeier, Konfirmation oder Junggesellinnenabschied   10

KochKuntz kulinarischer Buchladen

Siegfriedstr. 46, Westen ( (05 21) 9 62 02 77 : www.kochkuntz.de  Buchladen: Do. u. Fr. 14 - 18 h, Sa. 11 - 14 h o. nach Vereinbarung, Kochkurse Di. - Sa. Ⓗ Wittekindstraße, 3, N2; Siegfriedstraße 25, 26  verschiedenste Kochkurse von asiatischer bis vegetarische Küche, regionale Gerichte, Partyservice

Numa

pp S. 24

Ti Obernstr. 26, Altstadt ( (05 21) 9 68 74 78 : www.numa.de  Mo. - Fr. ab 10.30 h, Sa. u. So. ab 10:00 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5  Kochkurs-Gutscheine zum Verschenken erhältlich!  geschlossene Kochkurse auf Anfrage! Andreas Pöschel - Der Meisterkoch

Beckhausstr. 1, Schildesche ( (05 21) 13 96 55 : www.dermeisterkoch.de Ⓗ Beckhausstraße, 2, N8, N12  Thema und Termin nach Absprache s. Homepage

Tomatissimo

Am Tie 15, Kirchdornberg regelmäßig ausgezeichnet: bestes Restaurant Bielefelds ( (05 21) 16 33 33 : www.tomatissimo.de  Mi. - Sa. 18 - 21.30 h, So. 12 - 14 h u. 18 21.30 h (Küchenzeiten), Mo. u. Di. Ruhetage Ⓗ Kirchdornberg, 24, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 40 (saisonabhängig) (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  Vorspeisen 9 - 17 €, Hauptgerichte 18 - 56 €  Herforder  ,  4-5

G

sonstiges SparrenExpress moBiel

Service-Center, in der Haltestelle Jahnplatz, Innenstadt ( (05 21) 51 45 45 : www.moBiel.de/sparrenexpress.html  jeweils um 20 h ab Sieker, weitere Zustiege mögl. Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien € 95-135€ Mietpreis pro Stunde  große Buffetauswahl, vom kleinen „Häppchen“ bis zum kompletten Menü  gute Theke, umfassendes Angebot an kalten und warmen Getränken  mit der Partybahn SparrenExpress durch das Bielefelder Schienennetz, für bis zu 50 Gäste, inkl. Theke, Sitzecken, Stehtische, Musik, Partyservice & WCs; Buchungen ab 2 Std.

Hagenbruchstraße 13 33602 Bielefeld Telefon: 0521-988 73 770 www.kachelhaus-bielefeld.de ÖFFNUNGSZEITEN: tägl. 8 - 22 Uhr 99


coffee stores | cafés

Ozone Coffee-Store

Niedernstr. 35 / Bahnhofstr. 22, Innenstadt Kaffee, Klamotten, Streetart  tägl. 9 - 20 h, Sa. 9 - 19 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien

Puro Coffee

Jahnplatz 7, Innenstadt bester Cappuccino in Hamys kleinem Kaffeeladen ( (05 21) 9 68 77 02  Mo. u. Do. 9 - 20 h, Fr. u. Sa. 9 - 4 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien 40 (Außen)  Rüblikuchen, Muffins, Brownies oder handbelegte Paninis  u. a. Biokaffee u. -tee, kleine Köstlichkeiten  

G

Starbucks Coffee House Niedernstr. 41, Altstadt kultige Kaffee-Kette

( (0521) 96 75 09 37 : www.starbucks.de  Mo. - Fr. 7.30 - 20.30 h, Sa. 8 - 21.30 h, So. 9,30 - 20 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners  WLAN

coffee stores

Kunstwerk

Cineccino im Cinemaxx

( (05 21) 17 65 09  Di. - Sa. 10 - 18 h, So. u. Mo. Ruhetag ß Gesellschaftsräume bis 50 Pers.  Kaffespezialitäten, Smoothies, Dinkelflammkuchen

Ostwestfalenplatz 1, Innenstadt Ben & Jerry‘s Scoop Shop

: www.cinemaxx.de  Mo. - Do. 16.30 - 20.30 h, Fr. - So. 12.30 23.30 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8  Kaffeespezialitäten, Espresso, Cappucino, Brownies u. Donut, Teespezialitäten, Smoothies, Herzhafte Snacks

The Coffee Store mit Röstkontor Obernstr. 2, Altstadt Rösterei, Kaffee aus direktem Handel

( (05 21) 9 71 07 95 : www.coffee-store.de  tägl. 7.30 - 20 h, Sa. 8 - 19 h, So. 12 - 19 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte 72 (Außen)  Feuerlaib und Baguettes, Brownies, Cookies, Croissants  Café Spezialitäten, Kaffee aus eigener Röstung, Kaffee aus nachhaltigem Anbau  

G

100

Obernstr. 33, Altstadt Kaffee von Knigge

Label Kitchen

Gehrenberg 5, Altstadt Café und Designermode ( (05 21) 9 86 26 00 : www.labelkitchen.de  Mo. - Fr. 9 - 18.30 h, Sa. 9 - 18 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard

M Kaffee

Gehrenberg 7-9, Altstadt Liebling unserer Leser: mehrfacher Lokal-WahlSieger ( (05 21) 3 29 91 11 : www.mkaffee.de  tägl. 7.30 - 19 h, Sa. 7.30 - 18 h, So. u. Feiert. 13 - 18 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 52 (Außen)  Bohnenkaffeeverkauf, eigene Röstung, Bagels, Sandwiches, Brownies, Ciabatta, Baguettes, täglich frische Kuchen nach Saison, täglich Guerilla-Aktionen über Facebook u. iBeacon  , W-Lan

G

Thumel 1504

Gehrenberg 3, Altstadt gemütliches Kaffeehaus ( (05 21) 5 21 94 96  Mo - Fr. 7.15 - 19 h, Sa. 8 - 18.30 h, So. 11 - 18.30 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5  Spezialität aus Amerika: original New York Pastrami, traditionelle deutsche Brote, hausgemachte Kuchen  

cafés Alte Wassermühle

Salzufler Str. 145, Heepen Ausflugstipp, lecker Kaffee & Kuchen, schöner Biergarten ( (05 21) 5 57 57 20 : www.alte-wassermuehle.info  So. u. Feiert. ab 13 h Ⓗ Bentrup, 351, N13 450 (Außen), ß Räume für Familienfeiern bis 120 Pers., Außenzelte für Erweiterung möglich  Barre Bräu  Kunsthandwerk, Ausstellungen, VHS Kurse, Live-Musik  ,  200

G


Cafés

Altstadtbäckerei Olsson Café

Niedernstr. 33, Altstadt ( (05 21) 17 42 16 : www.baeckerei-olsson.de  tägl. 7 - 19 h, Sa. 8 - 18 h, So. u. Feiert. 11 - 18 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien 25 (Außen)  Frühstück ganztägig, außer So.

G

Back-Factory

Herforder Str. 9, Innenstadt ( (05 21) 9 62 37 33 : www.back-factory.de  Mo. - Sa. 6.30 - 20.30 h, So. 8 - 18 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien  

Café Kriemelmann

Danzigerstr. 64, Stieghorst ( (05 21) 92 01 98 42 : www.cafe-kriemelmann.de  tägl. 7 - 18 h, Sa. 7 - 17.30 h, So. u. Feiert. 8 - 17.30 h Ⓗ Stighorst Zentrum, 3, 30, 32, 33, 38, 131, 138  Frühstück ganztägig, Mittagstisch von 11 bis 14 h   nur im Kaffee

Café am Kirchplatz

Hauptstr. 42c, Brackwede ( (05 21) 41 13 04  tägl. 9 - 18 h, So. u. Feiert. 11 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Brackwede Kirche, 1, 28, 36, 80, 82, 83, 94, 121, 123, 128, N6, N7 35 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 60 Pers.  Partyservice bis max. 100 Pers., Frühstück bis 12 h, Brunch auf Vorbestellung, Mittagstisch von 11 - 14 h  ,  14

G

Café Astoria

Oberntorwall 23, Altstadt Literaturcafé in der Thalia Buchhandlung ( (05 21) 5 83 06 27  Mo. - Sa. 10.15 - 18 h, So. Ruhetag Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien  Frühstück durchgehend  

Café im Bauernhausmuseum

Dornbergerstr. 82, Hoberge-Uerentrup westfälische Spezialitäten, berühmt für Pickert! ( (05 21) 5 21 85 51 : www.bielefelder-bauernhausmuseum.de  Di. - Fr. 10 - 18 h, Sa., So. u. Feiert. 11 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Bauernhausmuseum, 24, N18/N19 70 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  hausgemachtes Kuchenbuffet, Verkauf auch außer Haus (außer So.), Frühstück Sa., So. u. Feiert. 11 - 13 h , (Di. - Fr. nur mit Anmeldung)  , 

G

Café im Bürgerpark

Werther Str. 88, Westen fantastischer Blick in den Bürgerpark ( (05 21) 5 21 54 79 : www.cafe-im-buergerpark.de  Di. - Sa. 10 - 22 h, So. & Feiertag 10 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Hardenbergstraße, 27; Rudolf-OetkerHalle, 4, 21, 62, N1 x EC-Karte 110 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 90 Pers.  täglich warme Küche bis 22 h, Frühstück Sonn- und Feiertags Frühstücksbuffet von 10 - 13 h, Mittagstisch wechselnd 12 - 22 h, Kaffee und Kuchen aus eigener Herstellung  Veltins  

G

Café Knigge

Bahnhofstr. 13, Innenstadt Traditions-Café mit Dachterrasse und Kaminbereich ( (05 21) 6 12 44 : www.cafe-knigge.de  Mo. - Sa. 8 - 20 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien 100 (Außen), ß Gesellschaftsraum bis 100 Personen  durchgehend warme u. kalte Küche, Spezialitäten aus der Konditorei, Frühstück ganztägig  , WLAN kostenlos

Genießen Sie unsere gehobene regionale Küche mit ihrem unverkennbar mediterranen Einfluss. Regionale Spezialitäten sind unsere Spezialität. Wir bieten den passenden Rahmen für Ihr Fest. Feiern Sie bei uns mit 10 bis 120 Gästen. Entspannen Sie vom Alltag.

G

Café Büttner - Pikanterie und Confiserie

Windelsbleicher Str. 144, Brackwede ( (05 21) 40 20 10 : cafebuettner@gmail.com  tägl. 9 - 18 h, Sa. u. So. 10 - 17 h, o. nach Vereinbarung Ⓗ Sennefriedhof West, 83, 94, N7 x EC-Karte 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 95 Pers.  warme Küche, Frühstück, Partyservice  ,  10

G

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

Wertherstr. 462 33619 Bielefeld Tel. 0521 102264 www.kreuzkrug.de Öffnungszeiten: 11 – 14:30 Uhr, ab 17:30 Uhr Montag und Dienstag Ruhetag

101


Cafés

Café Knigge

 tägl. warme Küche 18 h - 22 h, Kaffee und Kuchen hausgebackener Kuchen und äußergewöhnlich guter Kaffee  Jever   an der Leine

Niedernstr. 15, Altstadt Traditions-Café in der Altstadt ( (05 21) 6 13 44 : www.cafe-knigge.de  Mo. - Sa. 8 - 19 h, So. u. Feiert. 10 - 18 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 60 (Außen), ß Gesellschaftsraum bis 50 Personen  durchgehend warme u. kalte Küche, Spezialitäten aus der Konditorei, Frühstück ganztägig  Ö Kinderspielecke, , WLAN kostenlos

Café Möller

Friedrich-Ebert-Str. 6, Innenstadt Kaffeehaus-Atmosphäre, leckere Schokoladen

G

( (05 21) 6 13 72 : www.cafe-moeller.de  tägl. 8 - 18 h, Sa. 8 - 17 h, So. Ruhetag Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte ß Gesellschaftsräume für 20 - 60 Pers.  hausgemachte Tafelschokolade, Hochzeitstorten, Kaffee und Kuchen  

Café Knigge

Obernstr. 33, Altstadt Klassiker mitten in der Altstadt ( (05 21) 6 12 45 : www.cafe-knigge.de  tägl. 8 - 19 h, So. u. Feiert. 10 - 18 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 60 (Außen), ß Gesellschaftsraum bis 50 Personen  durchgehend warme u. kalte Küche, Spezialitäten aus der Konditorei, Frühstück ganztägig  Ö WLAN kostenlos, 

Café Schuhmacher

an ... Wo trifft m

G

Café Kraume

Stapenhorststr. 10, Innenstadt Bielefelder Pralinenspezialitäten ( (05 21) 12 20 55 : www.cafe-kraume.de  tägl. 7 - 18 h, So. 8 - 18 h, Feiert. 8 - 17 h Ⓗ Klosterstraße, 21/22, 24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18/ N19 x EC-Karte 80 (Außen)  Frühstück ganztägig  ,  15

stephan flerlage Restaurant Callisto

An den wenigen freien Abenden lege ich Wert auf frisch zubereitete Speisen, gute Weine und freundlichen Service. Für die mediterrane Küche bevorzuge ich hier das von Fani und Tamaz Kokoian geführte KDW in der Wertherstraße. Wenn mein Hunger mehr nach regionaler Küche verlangt, halte ich seit Jahren Familie Neumann mit ihrem Restaurant Vahle die Treue, ebenfalls in der Wertherstraße.

G

Café Kraume

Am Wellbach 11, Baumheide Bielefelder Pralinenspezialitäten ( (05 21) 7 12 68  tägl. 7 - 18 h, So. 9 - 18 h, Feiert. 9 - 17 h Ⓗ Frehe, 27, N12 x EC-Karte 14 (Außen), ß Gesellschaftsraum bis 20 Pers.   vorhanden

G

Café Kreft

Jöllenbecker Str. 212, Sudbrack ( (05 21) 89 08 19  tägl. 7 - 18.30 h, Sa. 6 - 18 h, So. 8 - 18 h Ⓗ Lange Straße, 3  Frühstück  ,  3

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

102

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

Café Moritz

Johannisstr. 42, Schildesche Frühstück, Kaffee, Pizza ( (05 21) 8 77 17  tägl. ab 15 - 23 h, So. u. Mo. Ruhetag Ⓗ Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, N3 30 (Außen), ß Feiern f. geschlossene Gesellschaften nach Rücksprache möglich

G

Oldentruper Str. 56, Sieker ( (05 21) 29 79 70  tägl. 7 - 18 h, So. 9 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Hartlager Weg, 3, 369, N9 40 (Außen)  Frühstück bis 18 h, So. Brunch bis 13 h  ,  5

G

Café Wölke

Rheinallee 49 - 51, Sennestadt ( (0 52 05) 36 67 : www.cafe-woelke.de  tägl. 6.30 - 18.30 h, Sa. 6.30 - 18 h, So. 7 - 18 h Ⓗ Rheinallee, 30, 135, N6  warme Küche 12 - 18 h, Frühstück 9 - 13 h, Sa. u. So. Buffet, Kaffee und Kuchen   im Café,  20

KaffeeWirtschaft der Bürgerwache e. V.

Rolandstr. 16, Siegfriedplatz, Westen Außengastronomie am schönsten Platz im Westen ( (05 21) 1 36 75 58 : www.bi-buergerwache.de  bei schönem Wetter März - Oktober tägl. ab 15 h und ganzjährig Mi. u. Fr. 10 - 14 h


Cafés

Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27

G 150 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80

Pers.  Speisen 1,50 - 9,90 €, Mittagstisch Mi. u. Fr. ab 12 h  Detmolder  

Kaffeewelt Eisbrenner

Altenhagener Str. 272, Altenhagen ( (05 21) 9 62 91 47 : www.kaffeewelt-eisbrenner.de  Mo. - Do. 8.30 - 13 h u. 14.30 - 18.30 h, Fr. 8.30 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 14 h Ⓗ Starke, 352, N4, Vinner Str. 33, N4, Altenhagen, 2 x EC-Karte  Zertifizierter Biokaffee und Fairtrade-Kaffee

Freudental

Grenzweg 21, Gadderbaum beliebtes Ausflugsziel im Grünen ( (05 21) 4 17 60 70 : www.freudental-bielefeld.de  Sa., So. u. Feiert. ab 9.30 h Verwöhn-Frühstücksbuffet mit Voranmeldung Ⓗ Freudental, 122 100 (Außen)  Partyservice Catering für jeden Anlass  ,  20

G

Park-Café Groll

Treppenstr. 26, Brackwede ( (05 21) 44 45 41  Di. - Fr. 9 - 18 h, Sa. 9 - 14 h, So. 10 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Kirche Brackwede, 1, 28, 36, 80, 82, 83, 94, 121, 123, 128, N6, N7 40 (Außen), ß Gesellschaftsraum für 60 Pers.  Frühstück ganztägig, Frühstückstafel bis 35 Pers.   nicht beim Frühstück

G

Gutzeitcafe

Niederwall 61, Innenstadt Kaffeehaus-Kultur am Niederwall ( (05 21) 6 29 60 : www.gutzeitcafe.de  tägl. 7 - 18 h, Sa. 9 - 18 h, So. 9 - 18 h Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5 12 (Außen)  kleine warme Snacks, hausgemachte Pralinen, wechselnde Tagesgerichte, Mittagstisch traditionelle Hausmannskost, Partyservice Firmenservice

G

Heinrich sein Enkel / Vin Pur Rolandstr. 20, Westen Kaffeestube u. Weinbar am Siggi

( (05 21) 89 72 44 99 : www.heinrichseinenkel.de  Di. - Sa. 10 - 23 h, So. u Mo. Ruhetag Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27  Französische Spezialitäten

Il Barista

Rathausstr. 1, Innenstadt ( (05 21) 96 79 96 37 : www.ilbarista.jimdo.com  Mo. - Sa. 9 - 22 h, So. 10 - 22 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5

Johnson‘s in der Kunsthalle

Artur-Ladebeck-Str. 5, Innenstadt ( (05 21) 44 81 59 10  tägl. ab 10 - 18.30 h , Mo. Ruhetag, Küche: Di., Do. - So. bis 17 h, Mi. bis 21 h Ⓗ Adenauerplatz, 1; Kunsthalle, 21, 22, 24, 28, 29, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte 45 (Außen), ß 50  Mittagstisch wöchentl. wechselnd, Kaffee und Kuchen

G

Kachelhaus

Tipp S. 37

Hagenbruchstr. 13 / Ecke Goldstr., Altstadt Gemütlichkeit trifft Stil hinter grünen Kacheln ( (05 21) 98 87 37 70 : www.kachelhaus-bielefeld.de  tägl. ab 9 h Ⓗ Rathaus, 1,2,3,4, N5, Jahnplatz, 1,2,3,4, N1N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB 60 (Außen)  Vorspeisen 3,90 - 14,90 €, Hauptgerichte 4,90 - 19,90 €, Frühstück Frühstücksbuffet: tägl. 9 - 13.30 h, Mittagstisch bis 15h  Becks  

G

Café Künstlerei

Turmstr. 10, Westen Mobiliar & Kunst zu kaufen, leckere Torten

40 (Außen)  große Auswahl an Bio und Fairtrade Produkten, vegan & vegetarisch, Vorspeisen 2,90 - 6 €, Hauptgerichte 4,50 - 8 €, Mittagstisch wechselnde Wochengerichte, Kaffee und Kuchen hausgemachte Kuchen  Krombacher  Mi. Tangokurse  , 

G

Café de María

Sudbrackstr. 31, Schildesche ( (0176) 45 87 46 61 : www.cafedemaria.de  Mo. - Mi. 7 - 15 h, Do. 7 - 18 h Ⓗ Sudbrackstraße, 1, 27, N3 ß Gesellschaftsraum bis zu 20 Pers.  ausgewählter Kaffeeverkauf, Spezialitätenkaffee, Café u. Coffeethek  

Mellow Gold

Karl-Eilers-Str. 22, Innenstadt Liebling unserer Leser: mehrfacher Gewinner der Lokal-Wahl!

( (05 21) 38 49 99 40 : www.cafe-Kuenstlerei.de  Di. - Sa. 10 - 18.30 h, So. 14 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Siegfriedstr., 25, 26 ß priv. Veranstaltungen möglich  Frühstück jeden 1. Sonntag im Monat ab 10 h schwäbisches Seelenfrühstück, Kaffee und Kuchen hausgemacht (auch vegan), Kaffeespezialitäten  dauerhafte Ausstellung von Kunst u. Design in alter Backstube  

( (05 21) 5 21 56 65  tägl. ab 9.30 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 20 (Außen)  bis 22 h, Frühstück tägl. 9.30 - 15 h, Mittagstisch alle 2 T. wechselnd bis 15 h  Becks, Jever  wechselnde Ausstellungen  

Lechtermann im Crüwellhaus

Arndtstr. 11, Innenstadt Szene-Café & -Kneipe mit Sofas - gefällt auch der ZEIT!

Obernstr. 1, Innenstadt ausgesuchte Markenbackwaren ( (0521) 96 06 92 44 : www.baeckerei-lechtermann.de  Mo.-Sa. 8 - 18.30 h  Kaffee und Kuchen

Literaturcafé

Neumarkt 1, Innenstadt gemütliches Café in der Stadtbibliothek Bielefeld ( (05 21) 32 93 01 80  Mo. - Fr. 11 - 19 h, Mi. bis 22 h, Sa. 11 - 16 h, Abends je nach Veranstaltung

G

Moccaklatsch

( (05 21) 7 70 94 31 : www.moccaklatsch.de  tägl. ab 9.30 h, So. u. Feiert. ab 9 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard 20 (Außen)  wöchentl. wechselnde Abendkarte, auch vegan, Mittagstisch 2x wöchentl. wechselnd, Kaffee und Kuchen wechselnde selbstgemachte Kuchen, vegan  Veltins  Partys (Aushänge)  

G

103


cafés | Service | kneipen | bistros | Bars

Movie Event Café

Am Bahnhof 6, Innenstadt Charmantes Café am Bahnhof, die kleine Schwester des großen Movie ( (05 21) 6 97 93 69 : www.movie-bielefeld.de  tägl. 10 - 23 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 ß 160  mediterranes Frühstück von 10 - 17 h, mittags Tapas, Fyling Tapas ab 19 h

Nichschlecht

Goldbach. 27, Westen Szeniges Wohnzimmer am Tor zum Westen ( 05 21 96 30 24 35 : www.cafe-nichschlecht.de  tägl. 10 - 22 h, So. Ruhetag ß Für private Veranstaltungen mieten, ca. 20  Beck‘s, Corona, Franziskaner Hefeweizen  

Bäckerei Pollmeier

Oldentruperstr. 111, Innenstadt ( (05 21) 78 59 87 70 : www.baeckerei-pollmeier.de  Mo. - Fr. 5.30 - 19 h, Sa. 5.30 - 18 h, So. 8 - 18 h Ⓗ Sieker Mitte, 3, 24, 369  Frühstück Mo. - Fr, Sa. u. So. Buffet, Kaffee und Kuchen  , Drive In

Café Schlösschen

Niederwall 44a, Mitte kleine grüne Oase auf dem Niederwall ( (05 21) 96 75 08 88  Di. - Fr. 11 - 22 h, Sa. 11 - 23 h, So. 11 - 18 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Landgericht, 1, 2 50 (Außen)  Vegetarisches, Vegan, Vorspeisen 3 - 7 €, Hauptgerichte bis 8 €, Mittagstisch wöchentl. wechselnd, Kaffee und Kuchen Latte Art & hausgem. Kuchen  

G

Schokoli

Güsenstr. 2, Altstadt Chocolaterie mit Frühstücksangebot ( (05 21) 5 21 64 25 : www.schokoli-bielefeld.de  Di. - Sa. 10 - 18 h, So. u. Mo. Ruhetag Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 ß Gesellschaftsraum bis 20 Personen  erlesene Trinkschokoladen, französische Patisserie, Quiches und Weine

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

104

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

Café Bäckerei Wulfhorst

Beckhausstr. 236, Schildesche ( (05 21) 3 29 44 55 : www.der-frischebaecker.de  Mo. - Sa. 7 - 18 h, So. 8 - 18 h Ⓗ Schildesche, 1, 27, 31, 51, 55, 101, 155, 156, N3 ß 50 (Außen)  Frühstück Buffet: So. 10 - 13 h  ,  6

Café Bäckerei Wulfhorst Rathausstr. 4, Altstadt ( (05 21) 3 29 30 38 : www.der-frischebaecker.de  Mo. - Sa. 7 - 18.30 h 12 (Außen)

service S. 50

Fast4Ward

Jahnplatz 4, Innenstadt Event-Spezialisten ( (05 21) 52 20 89 31 : www.fast-4-ward.de

Schelpmilser Weg 20-22, Heepen Gastro-Mietservice, Großküchen, Casino & Kantine, Krankenhäuser, Seniorenheime, Gastronomie-Objekteinrichtung, Gastronomiebedarf

Fabrikstr. 39a, Senne ( (05 21) 3 29 61 10 : www.stollberg-catering.de, info@stollbergcatering.de

kneipen / bistros / bars Ritterstr. 21, Innenstadt gemütliches, rustikales Ambiente, leckere Pizzen

S. 28

Duisburger Str. 25, Brackwede seit mehr als sieben Jahrzehnten Ausstatter für professionelle Gastgeber ( (05 21) 9 50 0 10 : www.poggemeier.com  Mo. - Fr. 8 - 17 h x EC-Karte, Visa, Mastercard  ,  ausreichend vorhanden

Schulze Gastro

3 Eck

Kanne Handelshof

Poggemeier

( (05 21) 96 68 80 : www.ravensberger-park.de  Tagungen, Kongresse, Seminare, Feierlichkeiten, Räumlichkeiten für 20 bis 500 Pers. Ⓗ Ravensberger Park, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4

Stollberg Catering

Dreesbeimdieke

Schelpmilser Weg 24, Heepen ( (05 21) 93 41 10 Tipp : www.handelshof.de  Mo. - Fr. 7 - 21 h, Sa. 7 - 18 h x EC-Karte, Visa, Mastercard

Ravensberger Park 6, Innenstadt der Park, in dem man auch bei Regen feiern kann

( (05 21) 93 40 50 : www.schulze-gastro.de  Mo. - Fr. 8 - 17 h Ⓗ Hagenkamp, 25, 30, N4

G

Bolbrinkersweg 17, Innenstadt ( (05 21) 15 02 66 : www.dreesbeimdieke.com  Mo. - Fr. 9.30 - 13.30 h Tipp  Brennerei

Ravensberger Park

( (05 21) 9 88 77 83 : www.3eck-bielefeld.de  tägl. ab 11 h, Küche 12 - 23 h Ⓗ Klosterstraße, 21/22,24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 94, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard 110 (Außen)  div. Aktionstage; Mo.: Pasta / Di.: Pizza, Vorspeisen 4,20 - 8,90 €, Hauptgerichte 6,50 - 19,90 €, Mittagstisch wechselnd  Warsteiner, Herforder, Kilkenny, Guiness, Frankenheimer Alt, König Ludwig Dunkel, Happy Hour (Mi. (ganztägig), Fr. + Sa. (ab 20 h) Cocktail, Für studenten tägl.)  

G


KneIPen | BIstrOs | Bars

alfama café TapaS bar

niederwall 12, altstadt portugiesisch, persönlich, Kult - bester Espresso der Stadt!

( (05 21) 96 30 86 58 Tipp S. : www.alfamacafe.de  tägl. ab 10 h so. u. Feiert. ab 14 h Ⓗ rathaus, 1, 2, 3, 4, n5 74 (Außen)  portugiesische tapasauswahl  Diebels, becks  

38

G

alTSTadTTreff

neustädter str. 15, altstadt gemütliche Kneipe in der Altstadt  tägl. ab 18 h, so. ruhetag außer vor Feiert. Ⓗ landgericht, 1, 2, n5 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 30 Pers.  könig Pilsener  

G

berNSTeiN

niederwall 2, altstadt Terrasse mit tollem Blick über Bielefeld ( (05 21) 9 62 87 50 : www.bernstein-bielefeld.de  tägl. 9 - 0 h, Fr., sa. u. vor Feiert. bis 2 h, so. u. Feiert. 10 - 0 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, n1 - n19 sowie zahlreiche buslinien x ec-karte, Visa, American express, Diners 200 (Außen)

G

 warme küche, Vorspeisen im restaurant: ab 6,50 €, hauptgerichte im restaurant: 12,80 - 25,50 €, Frühstück mo. - sa. 9 - 12 h, brunch so. u. Feiert. 10 - 14 h, mittagstisch wechselnd  Frankenheim Alt, herforder, ausgesuchte weinkarte  

bierSTube im breNNer Otto-Brenner-str. 135, sieker gemütliches, rustikales Ambiente

( (05 21) 2 99 90 : www.brenner-hotel.de  Di., Fr. u. sa. 16.30 - 24 h Ⓗ sieker mitte, 3, 369, n9 x ec-karte, Visa, mastercard, American express  warme küche von 18 - 22 h, Vorspeisen 5,50 - 11,50 €, hauptgerichte 8,50 - 24,50 €  Veltins Pils, Detmolder hell + dunkel, maisels hefeweizen  sky sportsbar sky auf großem tV, ,  90, 2 Doppelkegelbahnen

billard café

Feilenstr. 8, Innenstadt ( (05 21) 17 19 92 : www.billardcafe-bielefeld.de  mo. - Do. 17 - 1 h, Fr. u. sa. ab 17 h, so. 17 - 0 h Ⓗ hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, n8 Außenplätze: 40 ß balkon u. biergarten, (Außen)  kleinigkeiten  Diebels Alt, herforder   nach Absprache,  10 im hof, Darts, Poolbillardtische, kicker, biergarten

G

Bielefelds idyllischer Platz zum Feiern Liebenswerte Gastfreundschaft, unverwechselbare Atmosphäre, persönlicher und individueller Service: Lassen Sie sich in dem neuen, romantisch-modernen Ambiente unseres Hauses verwöhnen. Di-So 11.00 – 22.00 Uhr Küche tgl. von 11.30 - 14.00 und 17.30 - 22.00 Uhr Ganzjährig geöffnet mit Kaffee- und Kuchenbewirtung von 14.00 - 18.00 Uhr. Sehr schöner Außenbereich mit Biergarten, großem Kinderspielplatz und Blick ins Grüne. Bankettsaal für bis zu 120 Personen, zwei Tagungsräume à 50 m2

SEIT

1874

LANDHOTEL Bielefelder Höhe

EHEm. HOTEL „sTiLLEr FriEDE“

Selhausenstraße 12-14 33699 Bielefeld Tel. 0521 2399744 Fax 0521 2399745 www.landhotel-bielefelder-hoehe.de

105


Kneipen | Bistros | Bars

Brauhaus Joh. Albrecht

 warme Küche, Frühstück bis 18 h, Mittagstisch wechselnd  Diebels Alt, Früh Kölsch, Becks, Franziskaner Weizen  Sky Sportsbar Sky, 

Hagenbruchstr. 8, Altstadt typisch bodenständiges, deutsches Gasthaus, hauseigene Brauerei ( (05 21) 6 23 51 : www.brauhaus-joh-albrecht.de  tägl. ab 12 h, So. ab 11 h, Ende offen Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 200 (Außen), ß Gesellschaftsräume: Platz für bis zu 400 Pers.  Speisen ab 4,50 €, Frühstück Brunch So. 11 - 15 h 17,90 €, Partyservice  Bier aus eigener Brauerei  Brauseminare  

Cheers

Herforder Str. 29, Innenstadt Treffpunkt für Nachtschwärmer

G

( (05 21) 40 38 47 : www.cheers-bielefeld.de  tägl. 18 - 8 h, Fr. u. Sa. 18 - 11 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8  keine warme Küche  Hasseröder, Diebels Alt, Beck`s

Break Even

Desperado

Heeper Str. 174-176, Innenstadt Billiard-Café ( (05 21) 32 45 18 : www.breakeven-bielefeld.de  Mo. - Fr. ab 16 h - 1, Sa. u. So. ab 11 - 1 h, Fr. u. Sa. Ende offen Ⓗ Ostbahnhof, 21/22, 29, 350, 351, N4  kleine warme Speisen  Detmolder Pilsener, Frankenheim-Alt, Erdinger  Sky Sportsbar Fußball, ,  100, Billard, Darts, 3 Snooker

Bunker Ulmenwall

Kreuzstr. 0, Altstadt Kneipe und legendärer LiveClub in altem Bunkergewölbe ( (05 21) 1 36 81 70 : www.bunker-ulmenwall.org  veranstaltungsabhängig geöffnet, s. Homepage Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5  Happy Hour (Di. 20.30 - 22 h 1 € Ermäßigung)  jeden 1. Di. im Monat Laksa, jeden 4. Di. im Monat Electric Ulmenwall, Konzerte, Musikkabarett, Lesungen, Jazz-Bar, Club, Disco, Galerie

an Wo trifft m

...

Aleksandra Blagojević Restaurant Stockbrügger

Den besten Cappuccino in Bielefeld trinke ich zwischendurch gerne im Alfama oder unterwegs im neuen Drive-In von Pollmeier an der Oldentruper Straße. Chillen kann ich in entspannter Atmosphäre sehr gut im Faces im neuen Légère Hotel. Authentische Balkanküche finde ich im alteingesessenen Montenegro in Hillegossen.

KaffeeWirtschaft der Bürgerwache e. V.

Rolandstr. 16, Siegfriedplatz, Westen Außengastronomie am schönsten Platz im Westen ( (05 21) 1 36 75 58 : www.bi-buergerwache.de  bei schönem Wetter März - Oktober tägl. ab 15 h und ganzjährig Mi. u. Fr. 10 - 14 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27 150 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  Speisen 1,50 - 9,90 €, Mittagstisch Mi. u. Fr. ab 12 h  Detmolder  

G

Casa

Karl-Eilers-Str. 12, Innenstadt Kultkneipe & Szeneklassiker ( (05 21) 3 93 81 18 : www.casa-bielefeld.de  tägl. 9 - 1 h, Fr. u. Sa. 9 - 3 h, So. u. Feiert. 10 - 0 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 Winter: 50, Sommer: 100 (Außen)

G

106

Arndtstr. 20, Innenstadt ( 05 21 3 29 95 82 : www.desperado-bielefeld.de  Mo. - Do. ab 18 h, Fr. & Sa. ab 20 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27; Friedrichstr. 25, 26

Erbsenkrug

Johannisstr. 11, Schildesche Gasthof seit 1857 mit gemütlichem Biergarten ( (05 21) 8 24 36 : www.erbsenkrug.de  tägl. ab 18 h, Mo. u. Di. Ruhetag, Küche bis 22 h Ⓗ Linie 1 (An der Reegt) 80 (Außen)  Krombacher, König Ludwig Dunkel   an der Leine

G

Extra-Blues-Bar Siekerstr. 20, Altstadt Kult-Kneipe mit Live-Musik

( (05 21) 6 23 23 : www.extrablues.wordpress.com  tägl. 19 h - open end Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5  Veltins, Guinness, Hasseröder  Livemusik,Der 2. Sonntag im Monat Rocking-Blue-Session  Kicker, Flipper, E-Dart

Faces Lounge & Bar im Légère Hotel

Neumarkt 2, Innenstadt ( (05 21) 48 95 80  Mo. - Do. 6.30 - 0 h, Fr. 6.30 - 2 h, Sa. 7 - 2 h, So. 7 - 0 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte  Radeberger 26

Tipp S.

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


Kneipen | Bistros | Bars

Ferdis Pizza Pinte

Hammer Mühle

( (05 21) 12 18 26 : www.ferdispizzapinte.de  tägl. 17.30 - 1 h, Küche tägl. 17.30 - 23.15 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8, Wittekindstr., 3 50 (Außen)  kleine Speisekarte bis 0 h, Biergarten im Sommer bis 0 h  Guinness, Rotingdorfer  

( (05 21) 9 88 33 37  Mo. - Sa. 16 - 24 h, So. 16 - 23 h Ⓗ Ravensberger Park, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4  Mo. - Sa. 17.30 - 23. h, So. 17 - 22 h

Schmiedestr. 9, Westen legendäre Pizza-Kneipe im Westen

G

Greenwich

Arndtstr. 45, Westen Organic Food Restaurant & Gin Bar ( (05 21) 13 01 73 : www.greenwich-restaurant.de  Di. - Sa. ab 17 h, Küche 17 - 22.30 h, Mo & So. Ruhetag x EC-Karte ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  Vorspeisen 7,50 - 12,50 €, Hauptgerichte 12,50 - 19,50 €  autoren GinTonic  ,  Siegfriedplatz, 4, 27; Wittekindstr., 3, Kegelbahn

Gutenberg Stube

Ravensberger Str. 10b, Innenstadt ( (05 21) 96 43 39 17  tägl. 12 - 18 h, Do. 12 - 17 h, Sa. 14 - 18 h, So. - Fr. warme Küche 12 - 14 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Landgericht, 1, 2, N5 36 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers.  ,  Parkhaus

G

Mühlenstr. 54, Innenstadt Kneipen-Klassiker

Heimat + Hafen

Stapenhorststr. 78, Westen Erfinder des Jämmerling: Korn mit Sardelle!

Winebar | Bistro | Eiscafé

( (05 21) 55 73 15 50 : www.heimathafen-bielefeld.de  Di. - Do. 19 - 1 h, Fr. u. Sa. 19 - 3 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27

Irish Pub

Mauerstr. 38, Innenstadt gemütlicher Pub mit Karaoke ( (05 21) 17 61 58 : www.irishpub-bielefeld.de  Mo. - Do. 19 - 1 h, Fr. - Sa. 19 - 2 h, So. Ruhetag Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 ß 120  Pizza-Special für 5,90 €  Cider, DAB Alt, Guinness, Kilkenny, Happy Hour (regelmäßig „2 für 1“ Angebote)  Karaoke, Quiz Night

Der Koch / Supertram

Siegfriedplatz, Rolandstr. 15, Westen alte Straßenbahn am Siggi ( (05 21) 13 23 13 : www.derkoch.de / www.supertram.de  Bistro-Rest. Di. - Sa. 16 -24 h, Mo., So. u. Feiert. Ruhetag, Biergarten tägl. ab 16 h bei schönem Wetter

Salzufler Straße 8 33719 Bielefeld 0521.333146 www.monte-pelmo.com und auf Die Idee zu Weihnachten: Ein GUTSCHEIN von Monte Pelmo 107


Kneipen | Bistros | Bars

Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27 x EC-Karte 100 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 40 Pers.  bevorzugt Fleisch aus extensiver Tierhaltung (Neulandhaltung), Hausgemachtes Eis aus natürlichen Lebensmitteln und BioMilch von Gut Wilhelmsdorf, Vorspeisen ab 3 €, Hauptgerichte ab 8 €  Biolandbier Meierhof, Supertram Spezial Hell u. Dunkel, Bio-Weizen, Biopils   (bedingt),  an der Leine

G

Lorca - Tapasbar im TAM

Alter Markt 1, Altstadt stilvolle Tapasbar im Theater am Alten Markt ( (05 21) 3 29 96 84 : www.lorca-tapasbar.de  tägl. ab 17.30 h, So. Ruhetag (wenn keine Theatervorstellungen sind) Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard ß offen für Sonderveranstaltungen bis 200 Pers.  Tapas in Tonschälchen ab 2,50 €, exzellente spanische Weine, Do. Tapas-Tag: alle für 2,50 €  Radeberger, Flaschenbier: Becks, Estrella

Lord Nelson

Detmolder Str. 123, Innenstadt very british ( (05 21) 56 16 94 21 : www.lordnelson-bielefeld.de  So. u. Mo. Ruhetag, Di. - Sa. ab 17 h Ⓗ Prießallee, Mozartstr., 2  Fish‘n‘Chips, original englische Küche  Krombacher, New Castle, Guiness, versch. engli. Gastbiere  ,  6

Mellow Gold

Karl-Eilers-Str. 22, Innenstadt Liebling unserer Leser: mehrfacher Gewinner der Lokal-Wahl! ( (05 21) 5 21 56 65  tägl. ab 9.30 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 20 (Außen)  bis 22 h, Frühstück tägl. 9.30 - 15 h, Mittagstisch alle 2 T. wechselnd bis 15 h  Becks, Jever  wechselnde Ausstellungen  

G

Mexims

Ostwestfalenplatz 2 (am Boulevard), Innenstadt BBQ Spezialitäten bis karibische Gerichte am Boulevard ( (05 21) 9 86 44 80 : www.mexims.de  Mo. - Fr. ab 11 h, Sa. u. So. ab 15 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 250 im Sommer (Außen)  Vorspeisen 2,80 - 4,60 €, Hauptgerichte 3,40 - 17,90 €, Mittagstisch mo - fr ägl. von 11 - 16 h  Radeberger, Schöfferhofen Weizen, Happy Hour (Cocktails 4,00 € 0,4l, Di. durchgehend, Fr. u. Sa. ab 23 h, Mo., Mi., Do., So. ab 21 h)  Sky Sportsbar Sky, 

G

Milestones

August-Bebel-Str. 94, Innenstadt Szene-Klassiker ( (05 21) 17 89 54 : www.cafe-milestones.de  tägl. ab 10 h Ⓗ August-Schroeder-Straße, 3; Turnerstraße, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4  wechselnde Wochenkarte, Vorspeisen 4 - 7 €, Hauptgerichte 8 - 24,50 €, Frühstück zum selbst zusammenstellen bis 15 h, Mittagstisch wechselnd  Becks, Franziskaner, Früh Kölsch, Aktionsbiere  ab 22 h DJs nach Vorankündigung  

Mummpitz

Lipper Hellweg 334, Hillegossen Kneipe & Restaurant in Hillegossen ( (05 21) 2 08 95 39 : www.mummpitz.com  Di. - Do. 16.30 - 24 h, Fr. 16 - 24 h, Sa. 15 - 1 h, So. 13 - 24 h, Mo. Ruhetag (außer an Feiertagen) Ⓗ An den Gehren, 32, 34 40 (Außen)  Vorspeisen 3,80 - 8,10 €, Hauptgerichte 5,50 - 19,90 €  Krombacher, Köstritzer, Rhenania Alt  ,  10, Sky Sportsbar

Beim Mundschenk

Horstheider Weg 32, Gellershagen ( (05 21) 89 30 23 : sabine-quelle@outlook.de  Mo. - Mi. u. Fr. ab 16 h, Sa. ab 15 h (bei Fussballspielen ab 13 h), So. ab 11 h, Do. Ruhetag Ⓗ Horstheider Weg, 31, 54, 56, 59, 68 ß Clubraum bis 35 Personen  Mittagstisch So. wechselnd  Warsteiner, Isenbeck, Frankenheim Alt, Paulaner Weizen, Schneider Weisse  Sky Sportsbar Sky

Muttis Bierstube

Friedrich-Verleger-Str. 20, Innenstadt legendäre Kneipe im schwulen Leben Bielefelds ( (05 21) 6 18 16 : www.muttis-bierstube.de  Mi. - Do. 20 - 3 h, Fr. u. Sa. 20 - 5 h, So. - Di. Ruhetag Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte  Frankenheimer Alt, König Ludwig, Warsteiner

Neue Börse

Jöllenbecker Str. 32, Westen gut Essen & Trinken zu zivilen Preisen, überdachter Biergarten ( (05 21) 6 94 88 : www.neue-boerse-bielefeld.de  Mo. - Fr. ab 17 h, Sa. ab 15 h, So. Ruhetag (außer 1. So. Brunch u. bei Arminia Spielen) Ⓗ Wittekindstraße, 3, N2, x EC-Karte 160 (Außen), ß Gesellschaftsräume 30 120 Pers.  Grillen, Burger, Pizza, Vegetarisch, Glutenfrei, Vorspeisen ab 2,50 €, Hauptgerichte ab 7,40 €, Frühstück 1.Sonntag/Monat Frühstücksbuffet  Duckstein, Hannen Alt, Veltins, Grevensteiner, Erdinger, Staropramen, Happy Hour (tägl. Cocktails Happy Hour 17 - 20 h u. 22 - 23.30 h)  jeden 4. Sa: ab 22:00 DJ  Sky Sportsbar Sky auf Leinwand,  4

G

Neue Schmiede

Handwerkerstr. 7, Bethel Event-Location mitten in Bethel ( (05 21) 1 44 30 03 : www.neue-schmiede.de  tägl. 15 - 0 h, So. ab 14 h Ⓗ Bethel, 1, 28, 29, 80, 83, 87, 88, 95, 121, 122, 187, N6, N7 x EC-Karte, Mastercard 100 (Biergarten) (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers.

G

G

108

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


Kneipen | Bistros | Bars

 warme Küche ab 17 h  Detmolder Pils, Krombacher, Liebhart`s Pils: „Dat Helle“ u. „Dat Schwatte“  alle 2 Monate Kulturbrunch, Live-Musik  , , regelmäßige Kulturveranstaltungen

New Orleans

Feilenstr. 31, Innenstadt Southern Cuisine & Feeling ( (05 21) 5 21 25 80 : www.new-orleans-bielefeld.de  Di. - Do. 17 - 1 h, Fr., Sa. u. vor Feiert. 17 - 3 h, So. 12 - 0 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard 120 (Biergarten) (Außen)  typische Südstaaten Gerichte und gängige Spezialitäten  Herforder, New Orleans Stout, Happy Hour (Cocktail Happy Hour Fr. u. Sa. u vor Feiertagen)  

G

Pappelkrug

Wertherstr. 311, Dornberg faire Preise in Uni-Nähe ( (05 21) 98 91 74 71 : www.pappelkrug.de  tägl. ab 17 h, Mi: Ruhetag Im Sommer auch Mi. geöffnet Ⓗ Pappelkrug, 21, 57, 62, N1 x EC-Karte 70 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 150 Pers.  Mo. Pizzen für 5,50 €, Di. Pasta für 5,50 €  Krombacher, Krombacher dunkel, Hasseröder, Diebels Altbier  ,  30

G

Pepper‘s

Niederwall 31-35, Innenstadt Tortilla meets Burger ( (05 21) 1 36 55 53 : www.peppers-bielefeld.de  tägl. ab 17 h, Fr. - So. u. Feiert. ab 12 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 210 (Außen)  bis 18 h 20 % auf alle Speisen, Vorspeisen 3,50 - 6,90 €, Hauptgerichte 9,20 - 39,50 €  Hannen Alt, Hefe, Louisiana Stout, König Ludwig, Warsteiner, Happy Hour (17 - 20 h 20% auf alle Cocktails)  , 

G

Plan B

Friedrichstr. 65, Westen ( (05 21) 38 42 33 82 : www.plan-b.bar  Di. - Sa. ab 19 h 30 (Außen), ß 50  Pizza, Burger, Sandwiches, Wechselnde Monatskarte  Astra Urtyp, Staropramen Granát, Guiness, Erdinger Weissbier, Bielefelder Pale Ale  Konzerte, Offene Bühne  

G

Platzhirsch

Café Rempetiko

( (05 21) 96 77 94 84 : www.facebook.com/platzhirschbielefeld/  Mo. - Fr. 17 h - 2 h, Sa. 15 h - 3 h u. So. 17 h-2h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 120 (Außen), ß 120  Di. alle Pizzen 6 € (außer: Serrano & Lachs) Do. alle Flammkuchen 5€ So. Burgertag aller Burger 8,90 €, Doppeldecker 10,90 €, Hauptgerichte 6,90 - 14,90 €  Krombacher, Fraziskaner, Happy Hour (tägl. ab 18 h alle Cocktails 5 €, jeden Fr. u. Sa. DJ, jeden Do. Afterwork)  jeden 2. Mi. Platzhirsch Comedyclub  ,  im nahegelegenen Parkhaus

( (05 21) 13 87 70  tägl. 17 - 1 h Ⓗ Rudolf-Oetker-Halle, 4, 21, 62, N1  warme Küche  König Pilsener, Erdinger Weizen, Frankenheim Alt  

Stapenhorststr. 84, Westen griechische Taverne am „Oetker-Park“

Boulevard 1, Innenstadt Bar & Restaurant am Boulevard

G

Spökes

Plaza

( (05 21) 5 23 61 11 : www.spoekes.eu  Mo. - Fr. ab 16 h, Sa., So. u. Feiert. ab 11 h Ⓗ Schildesche, 1, 55; Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, 156, N3 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 80 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 55 Pers.  17 - 23 h, Vorspeisen 2,90 - 4,90 €, Hauptgerichte 4,90 - 12,90 €, Mittagstisch Sa., So. u. Feiert. 12. - 14.30 h, Partyservice  Herforder, Warsteiner, Frühkölsch, König Ludwig Hefeweizen  Live Musik  ,  50, Billiard, Darts, Kicker, kostenloser Bücherverleih

Tipp S. 38

Arndtstr. 7, Innenstadt für jede Altersgruppe & jeden Geldbeutel

( (05 21) 1 36 52 56 : www.plaza-bielefeld.de  Mo., Di., Do. u. So. 9 - 0 h, Mi. 9 - 1 h., Fr., Sa. u. vor Feiert. 9 - 2 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 54, 56, 59, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 140 (Außen)  warme Küche, süße Stunde, Frühstück ab 9 h, Mittagstisch Mo. - Fr. 12 - 15 h  Carlsberg, Astra, Duckstein, Gatzweiler, Happy Hour (Mi. 18 - 0 h, Fr., Sa., u. vor Feiert. 18 - 1 h,)  , 20% für Studenten

G

Johannisstr. 3, Schildesche gemütlicher Treff im Herzen von Schildesche

G

Stahlberg

Alter Markt 7, Altstadt stilvolle Kneipe mit anspruchsvoller Karte am Alten Markt ( (05 21) 56 07 88 88 : www.stahlberg-alter-markt.de  tägl. 9.30 h - open end, Küche bis 22.30 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 70 (Außen)

G

109


Kneipen | Bistros | Bars

 Vorspeisen ab 4,60 €, Hauptgerichte ab 7,50 €, Frühstück tägl. 9.30 - 12 h, Mittagstisch wechselnd  Krombacher Weizen, Kölsch, Alt, Krombacher Pils, große Cocktail Auswahl  

Mo. Big Burger Day, Frühstück Sa. - So. ab 9 h, Mo.-Fr. ab 10h a la carte, Partyservice  Krombacher, Diebels Alt, Happy Hour (Mi., Fr. u. Sa. ab 18h: alle Cocktails 5,50 €)  Sky Sportsbar Sky-Sport-Lounge für bis zu 30 Pers./für Studenten mietfrei

Stellwerk

Wunderbar

( (05 21) 94 93 66 01 : www.stellwerk-bielefeld.de  Di. - So. 17 - 1 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Bahnhof Brake, 30, 51 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 90 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis mind. 200 Pers.  Partyservice Catering Service ab 30 Pers.  ,  20

( (05 21) 12 34 16 : www.wunderbar-bielefeld.de  Mo. - Sa. ab 8.30 h, So. u. Feiert. ab 9.30 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27; Friedrichstraße, 25, 26 x EC-Karte  wechselnde Wochenkarte, warme und kalte Küche, Frühstück bis 15 h  Herforder, Warsteiner, Frankenheim Alt, König Ludwig Hefe, Kölsch, große Whiskeyauswahl  Sky Sportsbar Sky Sports Bar, 

Arndtstr. 21, Westen die Kultkneipe im Bielefelder Westen

Naggertstr. 52, Brake Wirtschaft am Bahnhof Brake

G

Stolander

Alfred-Bozi-Str. 9, Innenstadt einfach zeitloser Kneipen-Klassiker ( (05 21) 12 33 04 : www.stolander.de  So. - Do. 17 - 1 h, Fr. u. Sa. 17 - 3 h Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  warme Küche  Warsteiner, Frankenheim Alt, König Ludwig Dunkel, Schneider Weisse, Duckstein  Kicker, Sky Sportsbar  ,  4

Teutonen-Schänke

an ... Wo trifft m Lars Reddemann Numa

Die Qualität im Heinrich sein Enkel finde ich unfassbar hoch. Die Tartes und Kuchen suchen ihresgleichen. In der Taverne Resalto sind die griechischen Vorspeisen sowie die Lammkoteletts mit hausgemachten Pommes immer eine Bank. Unbedingt eine Reise wert ist das Restaurant Zur Post in Enger! Alles, was Frank hier anbietet, könnte kaum besser sein. Gegrillte Gänse, Spanferkel, Grüne Heringe oder Pickert.

Teutoburgerstr. 31, Innenstadt ( (05 21) 5 60 91 75  tägl. ab 15 h, Sa. u. So. 10 h Ⓗ Teutoburger Straße, 2 Biergarten etwa 25 Plätze (Außen)  Herforder Pils  

G

 Veltins, Maisels Original, Pitcher, Happy Hour (Cocktails tägl. ab 21h kleine Cocktails 4.90 und große Cocktails 7.90)  Sky Sportsbar

Three Sixty Sportsbar

Timpenkrug

Boulevard 5, Innenstadt American Sportsbar am Boulevard

( (05 21) 38 36 01 10 : www.three-sixty.de  tägl. ab 11.30 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard  Vorspeisen 4,90 - 7,90 €, Hauptgerichte 5,90 - 19,90 €, Mittagstisch Mo. - Fr. 12 - 17 h, AllUCanEat (Mi. Chicken Wings 12,90 € , Mo. Spair Ribs 12.90 €, Di. Pizzatag 8.90 €, Do. Burgertag 9.90 €, Tägl. alle XL Burger bis 19h 9.90 €)

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

110

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

Detmolder Str. 230, Sieker ( (05 21) 2 64 67  tägl. 12 - 24 h, Di. Ruhetag Ⓗ Sieker, 2, 24, 32, 33, 34, 36, 194, N5 ß Gesellschaftsräume bis 60 Pers.  Frankenheimer Alt, Herforder  ,  4, Darts

Westside Lounge Arndtstr. 18a, Westen lässige Lounge Atmosphäre

( (05 21) 5 60 45 43  Mo. - Do. 10 - 2 h, Do. - Fr. 9 - 3 h, So. 9 - 2 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27; Friedrichstr. 25, 26 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 60 (Außen)  wechselnde Wochenkarte, vegane Karte, Saisonkarte + Studentenkarte, Di. Pizza, Pasta e Vino-Tag 5,50 €

G

Zapfhahn

Hauptstr. 127, Brackwede ( (05 21) 43 30 12  tägl. 11 - 0 h, Sa. 10 - 13 h u. ab 18 h, So. 10 - 13 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Gaswerkstr., 1, 80, 82, 83, N6 16 (Außen)  Krombacher Pils, König Pilsener  

G

Zum Hasenpatt

Am Herrengarten 1, Schildesche Fußball auf Großbildleinwand ( (05 21) 87 12 58  Di. - Do. 11 - 14 h, 16.30 - 22 h, Fr. u. Sa. ab 11 h, So. 11 - 14 h Ⓗ Schildesche, 1, 55; Im Stift, 27, 31, 51, 101, 155, 156, N3 ß Gesellschaftsräume bis 30 Pers.  Krombacher  , Steel-, und Softdarts

Zum Siekerfelde

Ehlentruper Weg 30, Sieker gemütliches Ambiente zum Wohlfühlen ( (05 21) 6 37 03 : www.siekerfelde.de  Mo. - Sa. 16 - 24 h, So. 16 - 23 h, bei Bundesligaspielen ab 15 h Ⓗ Krankenhaus Mitte, 3, N9 200 (Außen)  Herforder, König Ludwig Hefe Weizen, Frankenheim, Warsteiner   (an der Leine), Kegelbahnen, Kinderspielplatz

G

ZwanzigDreizehn Klosterplatz 13, Altstadt Küche, Kultur, Kaltgetränke

( (05 21) 45 36 42 44 : www.zwanzigdreizehn-bielefeld.de  Di - Sa ab 18h, So. & Mo. Ruhetag Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard 100 (Außen)

G


Kneipen | bars | bistros | weinhandel

Gin der Ostwestfalen

 heimisch westfälisch, nouvelle cuisine asiatisch & arabisch  Becks, Leineweber, Staropramen, Franziskaner Hefe, Leffe, Bier des Monats, vegane Weine, Cocktails nach Wunsch

Zweischlingen

Osnabrücker Str. 200 / B68, Quelle Kulturgaststätte für Jung & Alt seit 30 Jahren ( (05 21) 4 04 20 59 : www.zweischlingen-gastro.de  tägl. ab 17 h, Sa. ab 15 h, So. ab 10 h Ⓗ Zweischlingen, 48, 121, N14 x EC-Karte 200 (Außen)  internationale Küche, Frühstück u. Brunch So. u. Feiert. 10 - 14 h  Frankenheimer Alt, Guinness, Paulaner, Killkenny, Warsteiner, Krombacher dunkel  Salsa Tanzkurse, Mi. Tangokurse, Fr. Tanz Disco u. Forever Young Party, Kulturveranstaltungen jeden Sa. ab 21 h  ,  vorhanden

G

weinhandel Weinwelt Don Carlos

Dorfstr. 24, Jöllenbeck Tipp S. 50 ( (05206) 4869 : www.weinwelt-dc.de, info@weinwelt-dc.de  Mo. -Fr. 9 - 19 h, Sa. 8 - 16 h

Heinrich sein Enkel / Vin Pur

Prior Weinhandel

Dornberger Str. 300, Hoberge-Uerentrup ( (05 21) 10 46 37 : www.prior-weinhandel.de  Do. 16 - 19 h, Sa. 11 - 14 h Ⓗ Mönkebergstraße, 24, N18, N19

Wein Anton

Stapenhorststr. 37, Westen ( (05 21) 12 32 63 : www.wein-anton.de  Di. - Fr. 10 - 13 h u. 15 - 18.30 h, Sa. 10 - 13 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4 x EC-Karte

Wein etc

Hagenbruchstr. 4, Altstadt ( (05 21) 5 21 79 78 : www.weinetc.de  Mo. 15 - 19 h, Di. - Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 17 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard

Weinparadies Hess

Siechenmarschstr. 24, Westen ( (05 21) 13 23 03 : www.weinparadies-hess.de  Mo. 15 - 18.30 h, Di. - Fr. 9.30 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 13.30 h H Siegfriedplatz, 4, 27; Friedrichstraße, 25, 26 x EC-Karte

Tipp S. 56

Rolandstr. 20, Westen Kaffeestube u. Weinbar am Siggi

( (05 21) 89 72 44 99 : www.heinrichseinenkel.de  Di. - Sa. 10 - 23 h, So. u Mo. Ruhetag Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27

WWW.LOSSIE.DE 111


genuss & Delikatessen | discotheken

genuss & delikatessen Bella Vita - Reformhaus

Zimmerstr. 21, Innenstadt ( (05 21) 9 67 99 70 : www.reformhaus.de  Mo. - Fr. 10 - 18.30 h, Sa. 10 - 16 h x EC-Karte  großes Sortiment an Naturkosmetik und Naturarznei, vegetarische u. vegane (Bio) Lebensmittel, Jentschura-Depot

Bella Vita - Reformhaus

Goldstr. 9, Innenstadt ( (05 21) 17 19 47 : www.reformhaus.de  Mo. - Fr. 10 - 18.30 h, Sa. 10 - 15 h x EC-Karte  großes Sortiment an Naturkosmetik und Naturarznei, vegetarische u. vegane (Bio) Lebensmittel, Jentschura-Depot

Bielefelder Biersalon

Rohrteichstr. 42, Innenstadt Tipp S. 53 ( (01 77) 5 21 03 09 : www.bielefelder-biersalon.de  Di. - Fr. 13 - 19 h, Sa. 9 - 17 Ⓗ Krankenhaus Mitte, 3, N9  Regionale Biere, internationale Bierspezialiäten, Deutsches Craftbeer, Gläser, Verkostungen, Bierabo

Brause Syndikat

Ellerstr. 36, Westen ( (05 21) 94 93 77 74 : www.brause-syndikat.de  Mo. - Sa. 9.30 - 20.30 h x EC-Karte

Crüwell Tabakhaus Obernstr. 1a, Altstadt älteste Tabakfabrik der Welt

( (05 21) 6 78 02 : www.cruewell-tabakhaus.de  Mo. - Do. 10 - 14 h u. 14.45 - 18.30 h, Fr. 10 - 19 h, Sa. 10 - 16 h

Tabakwaren Schröder Hagenbruchstr. 2b, Altstadt

( (05 21) 13 03 34  Mo. 9.30 - 14 u. 15 - 18.30 h, Di. u. Mi. 9.30 - 18.30 h, Do. u. Fr. 9.30 - 19 h, Sa. 10 - 16 h Ⓗ Rathaus, 1,2,3,4, N5, Jahnplatz, 1,2,3,4, N1-N19

Königs Kaffee

Goldstr. 12, Innenstadt Feinkostgeschäft mit selbst geröstetem Kaffee seit 1891 ( (05 21) 17 17 23 : www.koenigs-kaffee.de  Mo. - Fr. 10 - 18.30 h, Sa. 10 - 17 h x EC-Karte, Visa, Mastercard

Bioladen Lebensbaum

Arndtstr. 43, Innenstadt Der vegetarisch-vegane Biomarkt im Bielefelder Westen ( (05 21) 12 21 25  Mo., Di., Mi., u. Fr. 10 - 19 h, Do. 10 - 21 h, Sa. 10 - 16 h Ⓗ Siegfriedplatz, 4, 27 x EC-Karte

Löwenzahn Biofeinkost

Welle 15, Altstadt Nahrungsmittel, Kosmetik, Feinkost & Wein ( (05 21) 17 10 75 : www.loewenzahn-bio.de  Mo. - Fr. 9 - 19 h, Sa. 9 - 18 h, Back-Shop ab 7.30 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte  , 

Schenke Delikatessen Huberstr. 25, Innenstadt vielfältige Genusswelt

Schenke Delikatessen

Engersche Str. 96, Schildesche ( (05 21) 98 23 40 : www.schenke.de  Mo. - Sa. 8 - 21 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

( (05 21) 9 77 93 68 : www.derspanier-bielefeld.de  Mo. - Fr. 10 - 13 h u. 14.30 - 18.30 h, Sa. 10 - 14.30 h Ⓗ Wittekindstraße, 3, 54, 56, 59, N2

Q Webadresse

 

N G

112

Tipp S. 51

Jöllenbecker Str. 57, Innenstadt Tapas und Meeresfrüchte für zu Hause

! Telefon

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

Whisky Room

Goldstr. 9, Altstadt div. Spirituosen aus aller Welt ( (05 21) 32 96 77 23 : www.whisky-room.de  Di. - Fr. 14 - 18.30 h, Sa. 10 - 16 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte

Wilder Heinrich

Rohrteichstr. 44, Innenstadt ( (05 21) 96 79 32 10  Di. - Fr. 13 - 18 h, Sa. 10 - 14 h

discotheken Dax Bierbörse

Boulevard 3, Innenstadt Schlager! ( (05 21) 5 28 12 50 : www.pasha-bielefeld.de/bierboerse  Fr., Sa. u. vor Feiert. ab 21 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8  alle 200 Sekunden Preisänderungen  Eintritt frei (außer vor Feiertag.)

Café Europa

( (05 21) 96 68 90 : www.schenke.de  Mo. - Sa. 8 - 21 h, Hoberg-Bäckerei zusätzl. So. 8 - 11 h Ⓗ Carl-Severing-Schulen, 21/22, 29, 350, 351, 369, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  wechselnden Wochenangebote, Partyservice  Kaffeerösterei

Der Spanier

 spanische Lebensmittel, Käse- und Schinkenspezialitäten  spanische Weine u. Spirituosen

Jahnplatz 4, Innenstadt legendäre Party-Location seit 1930 - angesagter denn je ( (05 21) 52 20 89 31 : www.cafeeuropa.de  Mi., Fr., Sa. u. vor Feiert. ab 23 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien  Eintritt ab 4 €, freier & ermäßigter Eintritt möglich, bitte beachten Sie das aktuelle Programm auf der Homepage oder bei Facebook

Elephant Club

Boulevard 1, Innenstadt stilvolles Nightclubbing auf hohem Niveau ( (05 21) 16 46 50 : www.elephant-club.de  Fr., Sa. u. vor Feiert. ab 23 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 80 (Außen)  Bitte beachten Sie das aktuelle Programm auf der Homepage

G

Falkendom

Meller Str. 77, Westen tagsüber Jugendzentrum, nachts abrocken! ( (05 21) 6 22 77 : www.falkendom.de Ⓗ Sudbrackstraße, 1, 27, N3  Bitte beachten Sie das aktuelle Programm auf der Homepage


discotheken

Forum

Meller Str. 2, Westen legendärer Indie-Club ( (05 21) 9 67 99 77 : www.forum-bielefeld.com Ⓗ Wittekindstraße, 3, N2

Go Parc

Wittekindstr. 22, Herford ( (0 52 21) 5 41 11 : www.go-parc-hf.de Ⓗ Bielefeld HBF, RE 4881, RB71, RE6, RB61

Hechelei

Ravensberger Park 6, Innenstadt Location mit dem Charme alter Industrie-Architektur ( (05 21) 96 68 80 : www.hechelei.de  wechselndes Programm s. Homepage Ⓗ Ravensberger Park, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4 150 (Außen)

G

Heimatliebe

Papenmarkt 11, Altstadt ( (05 21) 17 87 22 : www.heimatliebe-bielefeld.de  Sa. ab 20 h Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5; Kunsthalle 21, 22, 24, 28, 29, 48, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte   20, Parkhäuser in der Nähe

Ostbahnhof

Am Ostbahnhof 1, Innenstadt Party-Location abseits des Mainstream : www.ostbahnhof.net, info@ostbahnhof. net Ⓗ Ostbahnhof, 21, 22, 29

Pasha

Movie

Am Bahnhof 6, Innenstadt Rock im alten Kino, definitiv kein House! ( (05 21) 9 67 93 69 : www.movie-bielefeld.de  jeden 2. u. 4 Mi. im Monat ab 23 h, Fr. u. Sa. ab 22 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8  Live Music, Konzerte, Comedy, kein House, kein Techno, keine Kompromisse

Boulevard 3, Innenstadt ( (05 21) 5 28 12 50 : www.pasha-bielefeld.de  Fr., Sa. u. vor Feiert. ab 22 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

echisch einmal

Erleben Sie Gri

Prime

Duisburgerstr. 25, Brackwede ( (05 21) 4 04 27 40 : www.prime-night.de  Fr., Sa. u. vor Feiert. ab 22 h Ⓗ Baumgarte, 36, 128   750

Ringlokschuppen

Stadtheider Str. 11, Schildesche größter & bester Club der Stadt mit Konzerten & Party in 3 Areas

p S. 25

Tip ( (05 21) 5 57 38 80 : www.ringlokschuppen.com  Fr., Sa. u. vor Feiert. 22.30 - 5.30 h Ⓗ Stadtheider Straße, 2, N12; Ringlokschuppen, N8

anders!

Inhaber: Michalis Stamatis Arndtstraße 54 · 33615 Bielefeld · Telefon: 0521-130140 · Telefax: 0521-9679041 · E-Mail: pallas.athene.bielefeld@gmail.com Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag von 18.00 – 24:00 Uhr · Sonntag Mittag von 12:00 – 14.30 Uhr · Montag Ruhetag 113


discotheken | live-Clubs | hotels

Rudolf-Oetker-Halle

Biergarten (Außen)  Cocktails  Konzerte, Vermietung, Events, 3 versch. Veranstaltungsbereiche und gemischte Musikrichtungen

G

Lampingstr. 16, Westen die Carnegie-Hall Nordrhein-Westfalens, traumhafte Akustik ( (05 21) 51 21 87 : www.rudolf-oetker-halle.de Ⓗ Rudolf-Oetker-Halle, 4, 21, 62, N1

Sam's

Mauerstr. 44, Altstadt kleine, aber feine Club-Legende für 200 Partypeople

Seidensticker Halle

Werner-Bock-Str. 35, Innenstadt ( (05 21) 9 63 60 : www.seidensticker-halle.de Ⓗ Seidenstickerhalle, 24, 25/26, N13

: www.club-sams.de  after-hour-club, Fr. ab 3 h - open end, Sa. ab 2 h - open end Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19

Stadthalle Bielefeld

Willy-Brandt-Platz 1, Innenstadt ( (05 21) 9 63 60 : www.stadthalle-bielefeld.de Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

Stereo

Boulevard 1, Innenstadt urbaner Club mit Freestyle Pop, Indie, Hip Hop, Elektro und Konzerten ( (05 21) 9 67 92 93 : www.stereo-bielefeld.de  Fr., Sa., u. vor Feiert. ab 23 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 59, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte  unter der Woche Konzerte u. Unipartys   (bedingt)

X

Bünder Str. 82-86, Herford : www.x-herford.de, info@x-herford.de  Fr. u. Sa. ab 22 h Ⓗ Umgehungsstraße, N12  Herforder  Konzerte

live-clubs Bunker Ulmenwall

Kreuzstr. 0, Altstadt Kneipe und legendärer LiveClub in altem Bunkergewölbe ( (05 21) 1 36 81 70 : www.bunker-ulmenwall.org  veranstaltungsabhängig geöffnet, s. Homepage Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5

c.ult chamber.unlimited e. v. Johannisstr. 36, Schildesche ( (01 62) 7 95 22 50 : www.c-ult.de

Falkendom

Meller Str. 77, Westen tagsüber Jugendzentrum, nachts abrocken! ( (05 21) 6 22 77 : www.falkendom.de Ⓗ Sudbrackstraße, 1, 27, N3 Q  

!

N G

114

Telefon Webadresse Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

Stereo

an ... Wo trifft m

Boulevard 1, Innenstadt urbaner Club mit Freestyle Pop, Indie, Hip Hop, Elektro und Konzerten

Jens Schröder Tabakwaren Schröder

Ich finde die spanische Gastronomieszene in Bielefeld toll. Im La Strada wird auch dem Gast deutlich, dass die Gastronomie familiengeführt ist. Das trägt bei zu einer herzlichen Atmosphäre. Im Sommer gibt es keinen schöneren Außengastrobereich als das der Jivino Enoteca in der Altstadt. Das kulturhistorische Gebäude lädt zum verweilen ein. Ansonsten gehe ich gerne ins Cafe Tropical Bodega, da schmeckt es immer gut.

Forum

Meller Str. 2, Westen legendärer Indie-Club ( (05 21) 9 67 99 77 : www.forum-bielefeld.com Ⓗ Wittekindstraße, 3, N2

( (05 21) 9 67 92 93 : www.stereo-bielefeld.de  Fr., Sa., u. vor Feiert. ab 23 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 59, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte   (bedingt)

Zweischlingen

Osnabrücker Str. 200 / B68, Quelle Kulturgaststätte für Jung & Alt seit 30 Jahren ( (05 21) 4 04 20 59 : www.zweischlingen-gastro.de  tägl. ab 17 h, Sa. ab 15 h, So. ab 10 h Ⓗ Zweischlingen, 48, 121, N14 x EC-Karte  Frankenheimer Alt, Guinness, Paulaner, Killkenny, Warsteiner, Krombacher dunkel  ,  vorhanden

hotels

Neue Schmiede

Altstadt-Hotel

Handwerkerstr. 7, Bethel Event-Location mitten in Bethel ( (05 21) 1 44 30 03 : www.neue-schmiede.de  tägl. 15 - 0 h, So. ab 14 h Ⓗ Bethel, 1, 28, 29, 80, 83, 87, 88, 95, 121, 122, 187, N6, N7 x EC-Karte, Mastercard  Detmolder Pils, Krombacher, Liebhart`s Pils: „Dat Helle“ u. „Dat Schwatte“  , 

Ringlokschuppen

Stadtheider Str. 11, Schildesche größter & bester Club der Stadt mit Konzerten & Party in 3 Areas

S. 25

Tipp ( (05 21) 5 57 38 80 : www.ringlokschuppen.com  Fr., Sa. u. vor Feiert. 22.30 - 5.30 h Ⓗ Stadtheider Straße, 2, N12; Ringlokschuppen, N8

Ritterstr. 15, Altstadt ( (05 21) 96 72 50 : www.altstadt-hotel-bielefeld.de  Mo. - Do. 6 - 24 h, Fr. - Sa. 6 - 22 h, So. u. Feiert. 7 - 22 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Klosterstraße, 21/22, 24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18/N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  B: 42, EZ: ab 69 €, DZ: ab 94 €, exkl. Frühstück, Sauna (kostenpflichtig)  Frühstück Frühstückbuffett Mo. - Sa. 6.30 10 h, So 7.30 - 11 h, 10 €  Königs Pilsener, kleine Bar  ,  6


Hotels

Arcadia Hotel

Niederwall 31-35, Innenstadt ( (05 21) 5 25 30 : www.arcadia-hotel.de  durchgehend Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners  150 Zi., ab 69 €, ab 69 €, exkl. Frühstück, alle Zimmer mit Bad, WC, TV, Telefon, W-Lan, Fön, Radio, Raucher u. Nichtraucherzimmer  Frühstück Mo. - Fr. 6.30 - 10.30 h, Sa., So., u. Feiert. 7 - 11 h, 12,90 € p. P.   in der Tiefgarage

Ausbildungshotel Lindenhof

Quellenhofweg 125, Gadderbaum zentrumsnah mit idyllischen Außenbereich, direkt am japanischem Garten ( (05 21) 1 44 61 00 : www.lindenhof-bielefeld.de  Mo. - Sa. 7 - 22 h, So. 7 - 18 h Ⓗ Lindenhof, 121 x EC-Karte, Visa, Mastercard 40 (Außen), ß Saalbetrieb bis 60 Pers., Tagungsbetrieb bis 80 Pers.  54, 17 rollstuhlgerechte Zimmer  

G

B&B Hotel Bielefeld

Europa Platz 2, Innenstadt modernes Ambiente zentrumsnah am Boulevard gelegen ( (05 21) 30 43 30 : www.hotelbb.de  Mo. - Fr. 6 - 0 h, Sa., So. u. Feiert. 7 - 12 h u. 17 - 22 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express

 Zi: 104, EZ: ab 54 €, DZ: ab 64 €, exkl. Frühstück: 7,50 € p.P., kostenloses WLAN   8 € Aufpreis pro Tag,  28 nach Verfügbarkeit

Hotel Bartsch

Viktoriastr. 54, Innenstadt eine der ältesten Gaststätten Bielefelds, am Ravensberger Park ( (05 21) 6 52 76 : www.hotel-restaurant-bartsch.de  Restaurant: 16 - 24 h, So. 16 - 22h Feiert. Ruhetag; Hotel: durchgehend Ⓗ Volkshochschule, 21/22, 29, 350, 351, 369, N4

x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Z: 11, EZ: ab 42 €, DZ: ab 71 €, inkl. Frühstück, 2 Ferienwohnungen  Veltins, Isenbeck, Frankenheim Alt  ,  12

Bayerisches Landhaus Loheide 41, Schildesche bayerisch Wohnen in Ostwestfalen

( (05 21) 8 35 35 : www.bayerisches-landhaus.de  Restaurant: Mo.-Sa. 18 - 23 h, So. Ruhetag, Hotel: tägl. 7 - 23 h, Anreise 15 - 23 h Ⓗ Engersche Straße, 51, 101, N3

115


Hotels

Hotel Bültmannskrug

Babenhauser Str. 37, Babenhausen ( (05 21) 88 31 44 : www.bueltmannskrug.de  Restaurant: tägl. 17 - 23 h, So. zusätzl. 11 14 h, Di. Ruhetag Ⓗ Babenhausen Süd, 3, 54, 56, 57, 58, N2; Bültmannskrug, 57, 58, x EC-Karte, Mastercard 40 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 50 Pers.  B: 12, EZ: 50 €, DZ: 80 €, inkl. Frühstück, kostenfreies W-Lan  König Pilsener, Köstritzer, Duckstein, Benediktiner Hell  ,  30

G

Büscher‘s Hotel / Restaurant x EC-Karte, Visa, Mastercard ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers., Tagungsund Gesellschaftsraum bis 160 Pers.  EZ: ab 89 €; im Bayern First 106 €, inkl. Frühstück, DZ: ab 105 €; im Bayern First 148 €, inkl. Frühstück, Hochzeitssuite: 120 € inkl. Frühstück, Juniorsuite im Bayern First: 260 € inkl. Frühstück  Frühstück auf Vorbestellung, Brunch ab 25 Pers.  Andechs Kloster Hell, Dunkel, Weizen   im Restaurant, im Hotel auf Anfrage,  40

Hotel Bielefelder Hof

Am Bahnhof 3, Innenstadt modernes 4-Sterne-Haus am Hauptbahnhof ( (05 21) 5 28 20 : www.bielefelder-hof.de  durchgehend geöffnet Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB 50 (Terrasse) (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers.  Z: 161, EZ: ab 89 €, DZ: ab 99 €, zzgl. Frühstück für Hausgäste 19 €, sonst 21 €, W-Lan kostenfrei  Frühstück tägl. 6.30 - 10.30 h, Sa. u. So. 6.30 - 12 h verlängertes Wochenendbuffet  Herforder, Bitburger Premium Pils, Maisels Weisse   an der Leine,  27 TG

G

Brackweder Hof

Gütersloher Str. 236, Brackwede frisch, modern, innovativ

7

Carl-Severing-Str. 136, Quelle kreativ westfälisch - aus Tradition

Furtwängler Str. 52, Sieker ( (05 21) 9 21 10 : www.brands-busch.de  tägl. 7 - 22 h Ⓗ Prießallee, 2, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners 80 (Biergarten), 80 (Terrasse) (Außen), ß bis 100 Pers.  Z: 66, EZ: 69,90 € inkl. Frühstück, DZ: 90,80 € inkl. Frühstück, Wochenende: EZ: 59,90 €, DZ: 80,80 €, TV  Frühstück bis 10 h, Brunch So. bis 14.30 h  Veltins  ,  70

( (05 21) 94 61 40 : www.hotel-buescher.de  tägl. 7 - 23 h, So. Ruhetag, Restaurant: Di. Sa. 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Mo. 18 - 22 h Ⓗ Albertstraße, 22, 88, 121, N14 x EC-Karte, Visa, Mastercard 100 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 140 Pers.  B: 46, EZ: ab 50 € ohne Frühstück, DZ: ab 78 € ohne Frühstück, Frühstück: 9 € p.P., W-Lan, 3 Raucherzimmer  Köstritzer, König Pilsener, Grevensteiner Landbier, Tusnelder  ,  50

Comfort Garni Hotel Stadt Bremen

Walther-Rathenau-Str. 28, Innenstadt Steaks stilvoll im alten Schlachthof genießen

G

Bahnhofstr. 32, Innenstadt comfortables Wohnen mitten in der BielefelderCity ( (05 21) 52 19 80 : www.comfort-garni.de  durchgehend Ⓗ Rathaus 1, 2, 3, 4, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  B: 59, EZ: ab 73 €, DZ: ab 83 €, W-Lan kostenfrei  Frühstück tägl. 6.30 - 10 h: 10€   14

Brenner-Hotel

Otto-Brenner-Str. 135, Sieker familiäres Privathotel am östl. Stadtrand

( (05 21) 94 26 60 Tipp S. 4 : www.brackweder-hof.de  Restaurant: tägl. ab 6 h; Küche: 12 - 15 h u. 18 - 22 h, Hotel: durchgehend / Rezeption 6 - 23 h Ⓗ Brackweder Hof, 95, 123 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers.  B:54, EZ: ab 81 €, DZ: ab 107 €, Wochenende EZ: ab 71 €, DZ: ab 97 € ; Frühstück € 6 p.P. inkl.  Frühstück bis 10 h, So. bis 12 h  König Pilsener, Hövels  ,  60

116

Waldhotel Brands Busch

( (05 21) 2 99 90 : www.brenner-hotel.de  tägl. 6 - 24 h Ⓗ Sieker Mitte, 3, 369, N9; Otto-BrennerStraße, 24,194, N9 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 120 Pers., Seminarräume  B: 115, EZ: ab 61 €, DZ: ab 88 €, inkl. Frühstück  Veltins, Detmolder Hell u. Dunkel, maisels  ,  90

G

Tipp S. 55

G

Entrada

( (05 21) 5 20 29 39 : www.entrada-bielefeld.de  tägl. ab 11 h Ⓗ Arbeitsamt, 24, 25/26, N13 x EC-Karte, Visa, Mastercard 100 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 120 Pers.  Zi. 8, EZ: 65 €, DZ: 85 €, Frühstück 8 €  Frühstück Brunch So. u. feiert. 11 - 15 h  Krombacher, Paulaner Weizen, Diebels Alt   im Restaurant,  20

G

Heeper Landhaus

Alter Postweg 60, Heepen bayrisches Landhaus ( (05 21) 1 64 37 77 : www.heeper-landhaus.de  Di. - Sa. 17.30 - 23 h, So. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 23 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Alter Postweg, 22, 26, 30, 33, 51, 350, 351, N4, N9 x EC-Karte 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  16, EZ: 50 €, DZ: 80 €, W-Lan

G

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


Hotels

 Warsteiner, König Ludwig Dunkel, Fischers Hell, Erdinger Urweisse  ,  30

Hillegosser Hof

Detmolder Str. 548, Hillegossen ( (05 21) 92 45 10 : www.hillegosser-hof.de  Mo. - Do. 6 - 22.30 h, Fr. - So. 6 - 22 h Ⓗ Waldenburger Straße, 30, 32, 38, 131, 138, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard  B: 70, EZ: ab 52 €, Apartments (inkl. Küche und Sofa o. Sessel) 56 €, DZ: ab 70 €, Frühstück 8 € p. Pers., Apartement Vermietung, kostenfreies W-Lan   20

Im Winkel

Otto-Brenner-Str. 156, Sieker ( (05 21) 29 79 63 : www.im-winkel-bielefeld.de  tägl. 7 - 20 h Ⓗ Otto-Brenner-Straße, 24, 194, N9; Sieker Mitte, 3, 369, N9 x EC-Karte, Visa, Mastercard ß Reservierungen für Feierlichkeiten ab 20 Pers. möglich  kostenfreie Parkplätze, kostenfreies W-Lan  ,  11

Gasthof Klusmeyer

Altenhagener Str. 43, Heepen familiäre und gepflegte Atmosphäre ( (05 21) 33 21 85 : www.hotel-klusmeyer.de, info@hotel-klusmeyer.de  durchgehend, Rezeption: 8 - 20 h Ⓗ Bischof-Meinwerk-Straße, 26, 30, N4 x EC-Karte, Visa, Mastercard ß Gesellschaftsräume bis 70 Pers.  B: 13, EZ: ab 35 €, DZ: ab 58 €, Dreibettzimmer: 85 €, Frühstück zzgl. 6 € p.P., kostenloses W-Lan  Frühstück So. 10 - 13.30 h  Veltins   15

Hotel Kraus

Alter Postweg 60, Heepen ( (05 21) 2 70 56 44 : www.heeper-landhaus.de  tägl. 7 - 14 h Ⓗ Alter Postweg, 22, 26, 30, 33, 51, 350, 351, N4, N9 x EC-Karte, Mastercard 60 (Außen)  B: 12, EZ: ab 50 €, DZ: ab 80 €, 5 p.P. Frühstücksbuffet  Warsteiner, König Ludwig Dunkel, Fischers Hell, Erdinger Urweisse  ,  30

G

Ferienhof Kröger

Am Petersberg 61, Kirchdornberg ( (05 21) 10 55 48 : www.ferienhof-kroeger.de  tägl. 8 - 22.30 h H Kirchdornberg, 24 20 (Außen)  B: 40, EZ: 42 €, DZ: 58 €, inkl. Frühstück, Appartements: 55 € exkl. Frühstück (6,50 € p.P.)   nach Absprache,  20

G

Landhotel Bielefelder Höhe Selhausenstr. 12-14, Stieghorst romantisch gelegen im Teutoburger Wald

( (05 21) 2 39 97 44 : www.landhotel-bielefelder-hoehe.de  tägl. 7 - 22 h, Sa. u. So. 8 - 22 h, so. nur bis 17 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 60 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 140 Pers.  ZI: 16, EZ: ab 80 € exkl. Frühstück / ab 90 € inkl. Frühstück, DZ: ab 108 € inkl. Frühstück, Junior-Suite  Frühstück Mo. - So. bis 10 h, jeden 1. u. 3. So. im Monat Brunch  Radeberger, Detmolder, früh Kölsch, könig ludwig hefeweizen   75 S. 46

G

Tipp

Légère Hotel

Neumarkt 2, Innenstadt ( (05 21) 48 95 80 : www.bielefeld.legere-hotels-online.com  durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ß Konferenzbereiche für bis zu 200 Pers.  120 klimatisierte Design Studios, ab 89 € variabel, ab 89 € variabel, Frühstück zzgl. 19 €, LCD Flachbildschirm-Fernseher, kostenlose WIFI   30

Golden Tulip Bielefeld City (ehem. Mercure) Waldhof 15, Altstadt zentrale Lage in der Altstadt

( (05 21) 5 28 00 : www.goldentulipbielefeldcity.com  durchgehend Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Landgericht, 1, 2, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 25 (Außen), ß Gesellschaftsraum im Hotel bis 220 Pers. / im Restaurant bis 70 Pers.  Zi: 125, EZ: 61 - 156 €, DZ: 77 - 172 €, inkl. Frühstück, Bistro - Bar  Frühstück tägl. bis 10.30 h, Sa. u. So. 11 h  Herforder, Bitburger  ,  öffentliche Tiefgarage unter dem Hotel

G

Parkhotel Milser Krug Herforder Str. 534, Milse das mediterrane Landhaus der besonderen Art

Tipp S. 46

( (05 21) 13 63 30 : www.milserkrug.de  tägl. 6 - 24 h, Veranstaltungen auf Anfrage Ⓗ Milser Krug, 30, 51, N4, N12 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 50 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 100 Pers., glanzvoller Ballsall bis 100 Pers.

G

Im Herzen der Bielefelder Altstadt

Obernstaße 4 (1. OG) 33602 Bielefeld Tel. 05 21 | 9 86 23 46 • Backkartoffeln, Suppen & Eintöpfe • Mittagstisch Mo. – Sa. 11 – 15 Uhr • Alle Gerichte auch zum Mitnehmen bis 80 Personen 117


hotels

 B: 41, EZ: ab 90 €, DZ: ab 110 €, am Wochenende: EZ ab 75 €, DZ ab 92 €, Sauna, Frühstück, Wellness Bereich, WLAN inkl., einziges Boutique-Hotel in Bielefeld  Herforder Pils, König Ludwig Dunkel  ,  70

Restaurant Haus Oberwittler

Vogteistr. 10, Heepen Traditions-Gastronomie am Tieplatz ( (05 21) 33 32 31 : www.oberwittler.de  Restaurant: Mo. - Sa. 17 - 23 h, So. 11.30 14 h u. 17-23 h, Mi. u. Do. Ruhetag, Hotel: durchgehend Ⓗ Tieplatz, 26, 30, N4 x EC-Karte 20 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  B: 12, EZ: 50 €, DZ: 85 €, inkl. Frühstück  Herforder, König Ludwig hell & dunkel   (nur im Restaurant),  40

G

Park Inn by Radisson Bielefeld

Tipp S. 26

Am Johannisberg 5, Innenstadt große Panoramaterrasse mit schönem Blick über Bielefeld ( (05 21) 9 23 80 : www.park-inn-bielefeld.de  durchgehend Ⓗ Bauernhausmuseum, 24, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners 120 (Außen), ß Konferenzräume bis 300 Pers.  Z: 119 (4 Raucherzimmer), Hotelbar  Radeberger, Herforder, Schöfferhofer   10 € Aufpreis,  150

G

Peter auf‘m Berge

Bergstr. 45, Hoberge-Uerentrup Ausflugslokal, nicht nur für Wanderer auf dem Hermannsweg ( (05 21) 9 11 26 -0 : www.peter-aufm-berge.de  Hotel: durchgehend; Restaurant: tägl. 11 23 h Ⓗ Bergstraße, 24, N18, N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, JCB 200 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 200 Pers. Saal bis 70 Pers.  B: 24, EZ: ab 55 €, DZ: ab 100 € Appartement ab 120 €, inkl. Frühstück  Frühstück bis 11 h, Brunch ab 10 Pers. nach Absprache  König Pilsener  ,  300 (auf Anfrage auch Busparkplätze)

G

Hotel Restaurant Portofino Cheruskerstraße 35, Brackwede gehobene italienische Küche

Tipp S. 26

( (05 21) 9 47 31 40 : www.portofino-bielefeld.de  tägl. 12 - 14.30 h u. 17.30 - 22.30 h Hotel Rezeption bis 23 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ß bis 60 Pers.

118

Quality Hotel Bielefeld-Sennestadt

Schweizer Haus

Alte Verler Str. 2, Sennestadt ( (0 52 05) 93 60 : www.quality-hotel-bielefeld.de  durchgehend Ⓗ Lämershagener Straße, 135; Innstraße, 39 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  B: 165, EZ: ab 84 € (Standard), ab 93 € (Komfort), DZ: ab 99 € (Standard), ab 110 € (Komfort), inkl. Frühstück, Nichtraucher- u. Raucherzimmer, Satelliten-TV, W-Lan kostenfrei, Sauna- u. Fitnessbereich  ,  83 videoüberwacht

Centro Hotel Ravensberger Hof

( (05 21) 39 98 02 87 : www.hotel-schweizer-haus.de  tägl. 7 - 22 h Ⓗ Nesselstraße, 38, 138, N5 x EC-Karte, Visa, Mastercard 50 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 80 Pers.  B: 32, EZ: ab 60 €, DZ: ab 78 €, inkl. Frühstück und WLAN, Mehrbett-Zi.: ab 85 € / Appartement 90 €, Hunde zzgl. 4 €  Frühstück tägl. 7 - 10 h, So. 8 - 10 h  Warsteiner   mit Gebühr,  20

G

Senator Hotel

Güsenstr. 4, Altstadt Wohlfühloase im Herzen der Altstadt ( (05 21) 9 62 11 : www.centro-hotels.de  durchgehend Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Klosterstraße, 21/22, 24, 27, 28, 29, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18/N19 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  B: 72, EZ: ab 59 €, DZ: ab 79 €, Frühstück: zzgl. 8,90 € p.P., inkl. Sauna, Appartement zu vermieten   4, TG 20

Schlichte Hof

Osnabrücker Str. 100, Quelle westfälisch genießen

Christophorusstr. 23, Hillegossen ruhige Lage trotz Autobahn

3

( (05 21) 4 55 88 Tipp S. 2 : www.schlichte-hof.de  tägl. 6 - 15 h u. 17 - 22 h Ⓗ Cafe Sport, 48 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 30 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 120 Pers.  B: 19, EZ: 75 €, DZ: 100 €, exkl. Frühstück (10 € p.P.)  Herforder   extra Zahlung,  32

G

Schwedenfrieden

Zur Schwedenschanze 75, Kirchdornberg Eventlocation im Ausflugshotel am Hermannsweg ( (05 21) 98 81 98 81 : www.schwedenfrieden.de  Okt. - März: Sa. 14 - 18 h, So. u. Feiert. 10 - 18 h (Gruppen nach Absprachen) / Hotel: Durchgehend, Mai - Sept.: Mi. - Sa. 15 - 21h, So. u. Feiert. 10 - 21 h, Hotel durchgehend Ⓗ Auf dem Kley, 24, N18, N19 x EC-Karte familienfreundliche Picknickwiese, Sonnenterrasse, gr. Biergarten (Außen), ß 2 Gesellschaftsräume für 20 - 100 Pers.  Zi: 6, EZ: 65 €, DZ: 75 €, Appartements: 95 €, inkl. Frühstück  Frühstück Familienfrühstück auf Vorbestellung  Beck‘s  

Sonderburger Str. 3, Stieghorst ( (05 21) 16 45 80 : www.senator-bielefeld.de  tägl. 5.30 - 22.30 h, Sa. u. So. 6.30 - 22.30 h Ⓗ Sonderburger Straße, 33 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Z: 56, EZ: ab 57 €, DZ: ab 67 €, Wochende EZ: 53 €, DZ: 63 € exkl. Frühstück, Saunabereich  ,  26

Hotel Wali

August-Bebel-Str. 83-85, Innenstadt Bielefelds einziges Restaurant mit original ägyptischer Küche ( (05 21) 9 63 20 : www.wali-hotel.de  Mo. - Do. 7 - 0 h, Fr. u. Sa. 8 - 3 h, So. 8 - 0 h Ⓗ Kesselbrink, 21, 22, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 48, 52, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N4, N8, N9, N12, N13 x EC-Karte, Visa, Mastercard 40 (Außen), ß Konferenzraum bis 30 Pers.  B: 58, EZ: ab 59 €, DZ: ab 85 €, inkl. Frühstück, Cocktailbar  Frühstück nur für Gäste 7 - 10 h, Sa. u. So. 8 - 10 h  ,  24

G

Hotel Wintersmühle

Sender Str. 6, Sennestadt ( (0 52 05) 9 82 50 : www.wintersmuehle.de  Rezeption tägl. 7 - 21 h (durchgehend erreichbar) Ⓗ Bahnhof Sennestadt, 39; Krackser Straße, 37 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  B: 20, EZ: 59 - 79 €, DZ: ab 89 - 109 €, inkl. Frühstück, Sauna u. Restaurant f. Gäste (Mo. - Do. 18 - 21 h), W-Lan kostenfrei  König Pilsener  ,  12

G

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B


hotels | kino | galerien | museen

Zur Spitze

Windelsbleicherstr. 215, Senne Spitzengastronomie in Windelsbleiche ( (05 21) 95 00 20 : www.hotel-zur-spitze.de  Küche Mo.- Do. 17.30 - 22 h, Fr. u. Sa. 17.30 - 22.30 h (So. Ruhetag), Hotel: durchgehend (So. Ruhetag) Ⓗ Kampeter, 83, 94, N7 x EC-Karte, Visa, Mastercard 80 (Außen), ß 40  B: 30, EZ: 36 - 40 €, DZ: 48 - 52 €, Frühstück 4 € p.P.  Krombacher, Selbstgebrautes hell + dunkel, König Ludwig Weißbier  ,  60

G

Melodie Filmtheater

Kölner Str. 40, Brackwede ( (05 21) 44 24 89 : www.brackwede.de/melodie Ⓗ Beckumer Straße, 36; Kölner Straße, 36, 123, 128

Offkino im Filmhaus Bielefeld

August-Bebel-Str. 94, Innenstadt ( (05 21) 13 75 74 : www.offkino.de  siehe Programm Ⓗ August-Schröder-Str., 3;Volkshochschule, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4 € Normalpreis: 6 €, Ermäßigt: 5 €

kino

galerien

CinemaxX

Galerie Artists Unlimited

Ostwestfalenplatz 1, Innenstadt ( (0 40) 80 80 69 69 (Kartenreservierung) : www.cinemaxx.de Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

Cinestar

Zimmerstr. 10 - 14, Innenstadt : www.cinestar.de Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

Kamera Filmkunsttheater

Feilenstr. 2-4, Innenstadt ( (05 21) 6 43 70 (Kinokasse) : www.kamera-filmkunst.de Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

Lichtwerk im Ravensberger Park

Ravensberger Park 7, Innenstadt ( (05 21) 5 57 67 77 : www.lichtwerkkino.de Ⓗ Volkshochschule, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4; Ravensberger Park, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4

Viktoriastr. 24, Innenstadt : www.artists-unlimited.de  Fr. 16 - 19 h, Sa. u. So. 14 - 17 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Turnerstraße, 21/22, 29, 350, 351, 369, N4

BBK-Atelier

Ravensberger Park 1, Innenstadt ( (05 21) 5 57 70 30 : www.bbk-owl.de Ⓗ Volkshochschule, 21/22, 29, 350, 351, 369, N4

Galerie David

Hans-Sachs-Str. 4, Innenstadt ( (05 21) 17 92 33 : www.galerie-david.de  Di. - Fr. 10 - 13 u. 15 - 18 h u. nach Vereinbarung Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5

Kommunale Galerie

Kavalleriestr. 17, Innenstadt ( (05 21) 51 61 68  Mo. - Fr. 9 - 17 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

Kunsthalle Bielefeld

Arthur-Ladebeck-Str. 5, Altstadt ( (05 21) 32 99 95 00 Tipp S. 66 : www.kunsthalle-bielefeld.de  Di. - Fr. 11 - 18 h, Mi. 11 - 21 h, Sa. 10 - 18 h, So. u. Feiert. 11 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Adenauerplatz, 1; Kunsthalle, 21, 22, 24, 28, 29, 48, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19

Projektartgalerie

Von-der-Recke-Str. 6, Innenstadt ( (05 21) 9 86 20 42 : www.projektartgalerie.de  Mi. u. Fr. 16 - 18 h, Sa. u. So. nach Vereinbarung

Samuelis Baumgarte Galerie Niederwall 10, Altstadt ( (05 21) 56 03 10 : www.samuelis-baumgarte.com  Mo. - Fr. 10 - 18 h, Sa. 10 - 14 h Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5

Galerie in der alten Vogtei

Heeper Str. 442, Heepen ( (05 21) 51 20 29  Mo. - Fr. 16.30 - 22 h, Sa. u. So. Ruhetag Ⓗ Tieplatz/Kirche, 26, N4; Tieplatz, 26 ,30

museen Bauernhaus-Museum

Dornberger Str. 82, Uerentrup ( (05 21) 5 21 85 50 : www.bielefelder-bauernhausmuseum.de  Di. - Fr. 10 - 18 h, Sa. u. So. 11 - 18 h, Mo. Ruhetag Ⓗ Bauerhausmuseum, 24, N18/N19

Deutsches Fächermuseum Barisch Stiftung

Am Bach 19, Innenstadt ( (05 21) 6 41 86 : www.faechermuseum.de  Mi. u. Do. 14.30 - 17.30 h, Gruppen nach Vereinbarung

Feuerwehr Museum

Am Stadtholz 18, Innenstadt ( (05 21) 51 23 01 : www.feuerwehr-bielefeld.de, feuerwehrmuseum@bielefeld.de  nach Vereinbarung Ⓗ Seidenstickerhalle, 24, 25/26, N13

Historisches Museum

Ravensberger Park 2, Innenstadt ( (05 21) 51 36 35 : www.historisches-museum-bielefeld.de  Mi. - Fr. 10 - 17 h, Sa. - So. 11 - 18 h Ⓗ Ravensberger Park, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4

Museum Huelsmann Kunst + Design

Ravensberger Park 3, Innenstadt ( (05 21) 51 37 67 : www.museumhuelsmann.de

119


Museen | theater

 Di. - Sa. 14 - 18 h, So. 11 - 18 h Ⓗ Ravensberger Park, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4

Museo Tarahumara / Kórima e.V.

Kerkenbrock 24, Werther ( (0 52 03) 69 49 : www.korima.de  Gruppenführungen nach Vereinbarung, Eintritt frei Ⓗ Adenauerplatz, 1; Kunsthalle, 21, 22, 24, 28, 29, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19

Museumshof Senne

Buschkampstr. 75, Senne ( (05 21) 49 28 00 : www.museumshof-senne.de  Mi. - So. 12 - 22 h Ⓗ Stellmacherweg, 36

Naturkunde-Museum / namu

Kreuzstr. 20, Altstadt ( (05 21) 51 67 34 : www.namu-ev.de  Mi. - So. 10 - 17 h, u. nach Vereinbarung Ⓗ Adenauerplatz, 1; Kunsthalle, 21, 22, 24, 28, 29, 80, 83, 87, 88, 95, 187, N6, N7, N11, N14, N18, N19

Heimatarchiv und Schulmuseum Osthusschule

Senner Str. 255, Senne ( (05 21) 45 00 83 (historischer Unterricht) : www.museum-osthusschule.de  Di. 15 - 18 h Ⓗ JVA Senne, 36, 80

Pädagogisches Museum

Universitätsstr. 25, Westen ( (05 21) 1 06 42 88  Terminvereinbarungen über Herrn Koop, kai.ole.koop@web.de Ⓗ Universität, 4, 31

Bielefelder Kunstverein im Waldhof

im Waldhof Welle 61, Altstadt ( (05 21) 17 88 06 : www.bielefelder-kunstverein.de  Do. u. Fr. 15 - 19 h, Sa. u. So. 12 - 19 h, Mo. - Mi. nach Vereinbarung Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5; Landgericht, 1, 2, N5

Museum Wäschefabrik

Viktoriastr. 48a, Innenstadt ( (05 21) 6 04 64 : www.museum-waeschefabrik.de  So. 11 - 18 h u. nach Vereinbarung Ⓗ August-Schröder-Str., 3;Volkshochschule, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4

! Telefon

Q Webadresse

 

N G

120

Öffnungsz. Kreditkarten Außenplätze Speisen

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

O B

theater Alarm Theater

Gustav-Adolf-Str. 17, Westen Jugendtheater zu aktuellen Themen, Open-Air Theater mit spektakulären Effekten, Musiktheater u.v.m. ( (05 21) 13 78 09 : www.alarmtheater.de, info@alarmtheater. de Ⓗ Wittekindstraße, 3, N2; Siegfriedstraße, 25, 26

Kleines Theater Bielefeld

Spielstätte: Murnau Saal der Ravensberger Spinnerei, Ravensberger Park 1, Innenstadt Komödien, Lesungen, Krimis, Märchen, Dramen, zeitkritische Stücke ( (07 00) 88 20 02 00 : www.kleines-theater-bielefeld.net Ⓗ Arbeitsamt, 24, 25, 26, N13

Komödie Bielefeld

Ritterstr. 1, Innenstadt Boulevardtheater mit Revue & Comedy am Klosterplatz ( (05 21) 98 87 25 70 : www.komoedie-bielefeld.de  Ticketshop: Mo. - Fr. 10 - 18 h, Sa. 12 - 18 h Ⓗ Klosterstraße, 21, 22, 24, 27, 28, 29, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, N1, N6, N7, N11, N14, N18, N19 x EC-Karte   (bedingt),  im Parkhaus

Mobiles Theater

Feilenstr. 4, Innenstadt das vielfältige Repertoire umfasst sowohl politische Stücke als auch Boulevardkomödien und Musiktheater. ( (05 21) 12 21 70 (Kartenvorbestellung) : www.mobiles-theater-bielefeld.de, mobiles.theater@t-online.de  Abendkasse bis 15 Min. vor Beginn der Vorführung Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 48, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

Movement Theater Haller Weg 38, Innenstadt Kleinkunsttheater

( (05 21) 1 43 82 38 : www.movement-bielefeld.de, info@movement-bielefeld.de  siehe Programm Ⓗ Bethel, 1; Hohenzollernstraße, 29

Niekamp Theater Company

Klosterplatz 9, Innenstadt im Kultur und Kommunikationszentrum (KuKs) Sieker / Theater am Papenmarkt ( (05 21) 6 63 45 : www.niekamp-theater-company.de, info@ niekamp-theater-company.de Ⓗ Landgericht, 2,1, ravensbergerstr.,3

Dagmar Selje Puppenspiele

Herforder Str. 5-7, Innenstadt im Kultur und Kommunikationszentrum (KuKs) Sieker ( (05 21) 17 96 05 : www.selje-puppenspiele.de Ⓗ Jahnplatz,1,2,3,4

Theater Bielefeld

Brunnenstr. 3-9, Innenstadt Schauspiel, Musik- und Tanztheater im Theater am Alten Markt (Alter Markt 1) und im Stadttheater (Niederwall 27) ( (05 21) 51 54 54 (Kartenvorbestellung) : www.theater-bielefeld.de, info@theaterbielefeld.de Ⓗ Rathaus, 1, 2, 3, 4, N5

Theaterhaus im Tor 6

Hermann-Kleinewächterstr. 4, Innenstadt professionelles OFF-Theater; zeitgenössisches, experimentelles Autorentheater; spektakuläre Straßentheaterinszenierungen ( (05 21) 28 78 56 : www.theaterlabor.de, info@theaterlabor. de Ⓗ August-Schröder-Str., 3 ;Volkshochschule, 21, 22, 29, 350, 351, 369, N4


theater | freizeit

Trotz-Alledem-Theater

Feilenstr. 4, Innenstadt anspruchsvolle Stücke für Kinder und Jugendliche; regelmäßig schräge Unterhaltung mit Heinz Flottmann. ( (05 21) 13 39 91 : www.trotz-alledem-theater.de Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8

freizeit 1. Snooker & Billard Club Bielefeld e. V. Reichenberger Str. 40, Stieghorst Europas größtes Vereinsheim

( (05 21) 2 38 84 90 : www.snookerclub-bielefeld.de  Mi. u. Fr. ab 17 h Ansprechpartner da, ansonsten reines Vereinsheim, (Kontakt über Internetseite möglich) Ⓗ Reichenberger Straße, 30, 33, 131  , 

Bowling B61

Gütersloher Str. 299, Ummeln Bowling-Center ( (05 21) 4 89 55 56 : www.bowling-b61.de  Mo. - Do. 15 - 24 h, Fr. 15 - 2 h, Sa. 14 - 2 h, So. 11 - 23 h

Ⓗ Zur Mühle, 95 x EC-Karte, Visa, Mastercard

Elite Bowling

Huberstr. 25, Innenstadt ( (05 21) 6 13 99 : www.elitebowling.de  Mo. - Do. 15 - 23 h, Fr. 14 - 1 h, Sa. 14 - 2 h, So. 11 - 23 h Ⓗ Carl-Severing-Schulen, 21/22, 29, 350, 351, 369, N4 x EC-Karte  König Pilsener, Detmolder, Maisels Hefeweizen, Grevensteiner  ,  200

Kegelcenter Elpke Elpke 101, Stieghorst 16 Kegelbahnen

( (05 21) 20 25 22  tägl. 17 - 23 h Ⓗ Reichenberger Straße, 30, 33, 131  Warsteiner, Warsteiner Alkoholfrei, Schwarzbier, Herforder  ,  20

The Escape Hunt Exprience Bielefeld Eckendorferstr. 4, Innenstadt ( (05 21) 96 28 90 30 : www.escapehunt.com  tägl. 10 - 22 h, Büro: 10 - 18 h

hnen I n e h c s n Wir wü ppetit! A n e t u g einen

Ⓗ Beckhausstraße, 2 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express   vorhanden

Indoor Kartbahn Werther

Engerstr. 55, 33824 Werther ( (0 52 03) 88 42 88 : www.kartbahn-werther.de  Mo. - Do. 14 - 23 h, Fr. 14 - 0 h, Sa. 12 - 0 h, So. 10 - 22 h x EC-Karte

Kartbahn B68

Osnabrückerstr. 157, Quelle ( (05 21) 45 12 25 : www.kartbahn-b68.de  Mo. - Do. 16 - 22 h, Fr. 15 - 0 h, Sa. 14 - 0 h, So. u. Feiert. 10 - 20 h, Bahnreservierungen und Events ausserhalb der regulären Öffnungszeiten jederzeit möglich! x EC-Karte

Kleine Fluchten - Reisebüro Rohrteichstr. 33, Innenstadt ( (05 21) 6 61 99 : www.kleinefluchten-bielefeld.de  Mo. - Fr. 9.30 - 18.30 h, Sa. 9.30 - 14 h Ⓗ Landgericht, 1, 2, N5 x EC-Karte

November & Dezember:

Wild- & Weihnachtsbuffet 22,90€

1.- 4. Advent: Brunchbuffet Gänse-Satt & Beilagen Grünkohl-Satt & Beilagen soviel Sie mögen 22,90€ soviel Sie mögen 14,50€

Gerne richten wir Ihre

Weihnachtsfeier aus. Goldstr. 4 • 33602 Bielefeld Tel.: 0521-977 968 90 www.kartoffel-bar.com

Öffnungszeiten: Mo: Ruhetag Di - Sa: 17:30 - 22:00 Uhr So: 10:00 - 22:00 Uhr

Senderstr. 23 | 32049 Herford |Tel. 05221 2750040

www.hofrestaurant.de

121


theater | freizeit | fitness | wellness | umland

m Umland!

en aus de Empfehlung

Heimat Tierpark Olderdissen

Dornberger Str. 149a, Hoberge-Uerentrup ( (05 21) 51 29 56  durchgehend, Ausstellungen u. Shops: Mi., Sa., So. + Feiert. 10 - 12 h u. 12.30 - 18 h (im Winter bis 17 h) Ⓗ Tierpark, 24, N18, N19

The Strike

Boulevard 3, Innenstadt Bowling am Boulevard ( (05 21) 56 09 89 55 : www.the-strike.de  Mo. - Fr. ab 15 h, Sa. ab 14 h, So. 14 h - 22 h Ⓗ Hauptbahnhof, 1, 2, 3, 4, 62, 80, 83, 87, 88, 95, 350, 351, 369, N8 x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  Veltins, Erdinger  ,  im nahegelgenen Parkhaus

fitness / wellness Femina Women-Sports

Alfred-Bozi-Str. 25, Innenstadt ( (05 21) 17 94 44 pp S. 52 : www.femina-bielefeld.de Ti  Mo. - Mi. 9 - 22 h, Do. u. Fr. 9 - 21 h, Sa. 10 - 16 h, So. u. Feiert. 10 - 15 h Ⓗ Jahnplatz, 1, 2, 3, 4, 10, N1 - N19 sowie zahlreiche Buslinien

Sportland Dornberg

Babenhauser Str. 325, Großdornberg ( (05 21) 3 29 32 90 : www.sportland-dornberg.de  Mo. - Fr. 8 - 22 h, Sa. u. So. 9 - 20 h Ⓗ Deppendorfer Straße,57, 58, N1; Vulsiekshof, 24 x EC-Karte   reichlich

G

Rossini Gastronomie

aus aller welt

Restaurant Alte Schmiede Kirchplatz 22, Steinhagen ausgezeichnete bürgerliche Küche am Kirchplatz Steinhagen

Tipp S. 38

( (0 52 04) 70 01 : www.restaurant-alte-schmiede.de  Mo. - Fr. ab 17 h, Sa. u. So. ab 12 h, So. ab 10 h Brunch mit Vorreservierung x EC-Karte, Visa, Mastercard 90 (Außen), ß eleganter Saal für bis zu 100 Personen mit besonderer Atmosphäre  Bitburger, Köstritzer, Crafbierspezialitäten, Belsazar Wermuth, Schlichte Steinhäger   (bedingt), ,  10

G

Outside Werther

Borgholzhausener Str. 98, Werther Ausflugsrestaurant, großer Spielplatz ( (0 52 03) 9 24 05 10 : www.outside-werther.de  Mo. - Sa. ab 17 h, So. u. Feiert. ab 10 h

( (0 52 01) 97 17 10 : www.rossini-halle.de  tägl. 11 - 23 h, Küche von 12 - 21.30 h (So. 12 - 21 h) x EC-Karte, Visa, Mastercard ca. 150 (Außen)  wechselnde Tageskarte, Vorspeisen ab 5,00 €, Hauptgerichte 9,90 - 29,90 €, Partyservice  Herforder, Paulaner Weizen  , ,  reichlich

G

Alte Bielefelder Str. 24, Werther ( (0 52 03) 53 09 : www.sedan-werther.de  Mo. - Do. 11.30 - 14.30 h u. 18 - 0 h, Fr. u. Sa. 11.30 - 1 h, So. 11.30 - 24 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 100 (Außen)  Mo. - Sa. 11.30 - 14.30 h, So. 11.30 - 24 h  Becks, Franziskaner Weizen, Diebels Alt, Hasseröder, Löwenbräu  , 

G

Restaurant und Hofcafé von Laer . 46

pS

Tip Senderstr. 23, Herford ( (0 52 21) 2 75 00 40 : www.hofrestaurant.de  März: Fr. u. Sa. 17 - 22 h, So. 10 - 22 h, ab April: Di. - Sa. 14.30 - 22 h, So. 10 - 22 h, Mo. Ruhetag, x EC-Karte 200 (Außen), ß Gesellschaftsraum für 10 - 200 Personen  Frühstück So., Mittagstisch Buffet, Kaffee und Kuchen hausgemachter Kuchen  , ,  100

G

Walter‘s Pharmacy

Mauerstr. 1 - 5, Bad Salzuflen Küche im Stil einer alten Londoner Apotheke ( (0 52 22) 53 40 : www.hof-hotels.de  tägl. 12 - 23 h, Küche tägl. 17 - 23 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners 50 (Außen), ß 3  Dry aged Steaks vom 1000°C heißen Grill aus den USA, Vorspeisen 8 - 19 €, Hauptgerichte 12,50 - 59 €, Mittagstisch tägl. 12h14h, Partyservice Catering  Radeberger, Fentimens Corously Cola   250

G

Eggeberger Str. 11, Eggeberg mediterrane Küche mit regionalem Charme

Sedan

restaurants

122

200 im Biergarten (Außen), ß insgesamt bis zu 70 Pers.  Mo. Pasta für 6,50 €, Di. Schnitzel für 8,50 €, Mi. Pizza für 6,50 €, (September-Mai, ausg. Feiert), Vorspeisen 4,90 - 11,50 €, Hauptgerichte 6,50 - 23,50 €, Frühstück So. u. feiert. 10 - 13 h (13 € inkl. Kaffee )  Ö großer Kinderspielplatz,  100

deutsche küche Restaurant Aureus

Paracelsusstr. 14, Herford ( (0 52 21) 92 00 Tipp S. 43 : www.vivendi-hotel.de  Mo. - Sa. 17.30 - 22 h, So. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 22 h, Do. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express  internationale moderne junge Küche mit saisonalen Spezialitäten, Vorspeisen 7,90 - 16 €, Hauptgerichte 20 - 32 €, Frühstück zzgl. 19,90 € für externe Gäste bzw. 7 € für Hausgäste, Mittagstisch So. u. auf Anfrage, Kaffee und Kuchen auf Anfrage  Herforder, Barre  ,  120

Café & Restaurant Emshaus

Gütersloher Str. 22, Rheda-Wiedenbrück gemütliche Gastronomie im Schloßpark ( (0 52 42) 4 06 04 00 : www.emshaus-rheda.de  Mo. u. Di. Ruhetag, Mi. - So. 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Café ab 12 h durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 40 (Außen)  Küche von 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Café ab 12 h durchgehend, saisonal wechselnde Speisekarte  Veltins   (bedingt), ,  vorhanden

G


umland

Gasthaus Spieker

Detmolder Str. 86, Hövelhof-Riege Moderne deutsche Küche mit regionalen und mediterranen Speisen ( (0 52 57) 22 22 : www.gasthaus-spieker.de  Di. - Sa. 17.30 - 23 h, So. 11.30 - 14.30 u. 18 - 22 h, Mo. Ruhetag außer an Feiert. x EC-Karte, Visa, Mastercard 50 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 220 Personen  Vorspeisen 5,50 - 14 €, Hauptgerichte 12 - 28 €, Mittagstisch wechselnd (nur So), Partyservice  Veltins  ,  nur im Restaurant,  ausreichend

G

Isselhorster Landhaus

Haller Str. 139, Isselhorst familiengeführtes Hotel und Restaurant ( (0 52 41) 9 66 80 : www.isselhorster-landhaus.com  Restaurant: tägl. 18 - 22 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB 50 (Außen), ß Gesellschaftsraum bis 100 Pers.  Frühstück Mo. - Sa. 6.30 - 10 h, So. u. Feiert. 8 - 11 h  Herforder, Frankenheimer Alt, Potts Landbier, Potts Hefeweizen   (bedingt), ,  40

G

Sauerzapfes

Zur Linde

( (0 52 01) 7 35 62 50 : www.sauerzapfes.de  tägl. 11.30 - 14 h u. ab 17 h x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express ca. 50 (Außen), ß Gesellschaftsräume vorhanden, Seminarraum  Vorspeisen 5 - 12 €, Hauptgerichte 12 - 24 €, Mittagstisch  Beck‘s, Hasseröder, Staropramen, Franziskaner  ,  vorhanden

( (0 52 41) 6 71 96 : www.zur-linde-isselhorst.de  Mo. u. Mi. ab 16 h, Do. u. Fr. 11 - 14 h u. ab 16 h, Sa. u. So. ab 11 h, Di. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard Biergartenterrasse 80, Straßencafé 100 (Außen)  westfälische Küche, Wild aus heimischen Jagden, Bisongerichte, frische Gänse, nationale u. internationale Küche, Spargelspezialitäten, Erdbeerkarte, Pfifferlingkarte, Vorspeisen ab 4,50 €, Hauptgerichte ab 8,50 €  Bitburger, Köstritzer, Erdinger, Potts Landbier, Früh Kölsch, Detmolder Landbier  , ,  50

Alleestr. 20, Halle regional-deftige Speisen und Catering-Service

G

Wiete‘s Wirtshaus

Theenhausener Str. 25, Theenhausen Alte Bauerndeele mit stimmungsvoller Atmosphäre ( (0 52 03) 88 43 86 : www.wieteswirtshaus.de  tägl. 18 - 1 h, So. 10 - 14 h u. 17 - 1 h, Mo. Ruhetag ca. 80 (Außen), ß alte Bauerndeele für ca. 60 Pers.  Brunch So. ab 10 h, warme Küche 18 - 22 h, Di. Tapas wahlweise Schnitzel  König Pilsener, Diebels Alt, Hefeweizen vom Fass   (bedingt), ,  25

G

Isselhorster Kirchplatz 5, Isselhorst Historische Gaststätte - Familienbetrieb seit 1677

G

mediterran La Fontana (Im Gerry Weber Sportparkhotel)

Roger-Federer-Allee 6 (ehem. Weststr. 16), Halle gehobene Gastronomie am Gerry-Weber-Stadion ( (0 52 01) 89 94 48 : www.gerryweber-world.de  tägl. Küche, Abendessen 18.30 - 22 h, von 22 - 23 h kleine Karte in der Hotelbar

Alt Schildesche Das gemütliche Restaurant im Herzen von Schildesche

Beckhausstraße 193 • 33611 Bielefeld Telefon: 0521 – 8 12 10 • Internet: www.alt-schildesche.de Öffnungszeiten: Mi – Sa ab 17 Uhr • So 12 – 14 + ab 17 Uhr

123


umland

x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 120+150 (Seeterrasse) (Außen)  mediterran, regionale Küche, saisonale Küche, Freitag ab 18.30 h Frontcooking (Köche bereiten Speisen vor den Augen der Gäste zu, kostenpflichtig), Vorspeisen ab 5 €, Hauptgerichte ab 11,50 €, Frühstück 6.30 h - 10.30 h, Mittagstisch 12 - 14 h, Kaffee und Kuchen 14 - 18 h, AllUCanEat (So. bis 14 h Sunday Lunch für und Gourmet Wellness - kostenpflichtig)  Herforder, Radeberger, Maisels  ,  1000

G

hotels Gasthaus Spieker

Detmolder Str. 86, Hövelhof-Riege Moderne deutsche Küche mit regionalen und mediterranen Speisen ( (0 52 57) 22 22 : www.gasthaus-spieker.de  Di. - Sa. 17.30 - 23 h, So. 11.30 - 14.30 u. 18 - 22 h, Mo. Ruhetag außer an Feiert. x EC-Karte, Visa, Mastercard 50 (Außen), ß Gesellschaftsräume bis 220 Personen  B: 22, EZ: 57 - 60 €, inkl. Frühstück, DZ: 88 105 €, inkl. Frühstück, Zimmer mit DU/WC/ TV/Tel./Internet kostenlos, fahrradfreundlich, umweltfreundlich  Veltins  ,  nur im Restaurant,  ausreichend

G

Gerry Weber Landhotel

Osnabrücker Str. 52, Halle ( (0 52 01) 9 71 23 00 : www.gerryweber-landhotel.de  Hotel: 6 - 14 h u. 17.30 - 22 h, Küche Di. - Fr. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 21.30 h, Sa. 17 - 21.30 h, So. 17.30 - 20.30 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners

124

G Biergarten mit 100 Pl. u. Grillhütte (Außen),

ß Gaststube mit ca. 70 Pl., Braustube mit ca. 20 Pl.  Zi. 16, EZ: 49 - 59 €, DZ: 69 - 89 €, inkl. Frühstück  Radeberger, Herforder   (bedingt), ,  50

Gerry Weber Sportpark Hotel

Roger-Federer-Allee 6 (ehem. Weststr. 16), Halle ( (0 52 01) 89 90 : www.gerryweber-world.de  durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners 120+150 (Seeterrasse) (Außen)  B: 202, Wellness u. Beautybereich auf über 1000 qm, Kosmetikstudio, Übernachtungspreise bei speziellen Veranstaltungen im Gerry Weber Stadion (Kategoriewahl nicht möglich) Preise tagesaktuell € inkl. Frühstück und Nutzung Wellnessbereich, Kinder bis 6 Jahre koste  Herforder, Radeberger, Maisels  ,  (10 Euro zusätzlich im Hotel), im Restaurant nicht erlaubt,  1000

G

Isselhorster Landhaus

Haller Str. 139, Isselhorst familiengeführtes Hotel und Restaurant ( (0 52 41) 9 66 80 : www.isselhorster-landhaus.com  Restaurant: tägl. 18 - 22 h, Hotel: durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB 50 (Außen), ß Gesellschaftsraum bis 100 Pers.  B: 29, EZ: 65 - 75 €, DZ: ab 89 - 99 € inkl. Frühstück, 3 Sterne, Zimmer mit DU/WC/ Kabel-TV/Tel./W-Lan/Minibar  Herforder, Frankenheimer Alt, Potts Landbier, Potts Hefeweizen   (bedingt), ,  40

G

Hotel Residence Klosterpforte

Klosterhof 2-3, Marienfeld historisches Kloster-Ensemble ( (0 52 47) 70 80 : www.klosterpforte.de  durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 250 (Außen), ß 12 versch. Säle (30 bis 400 Pers.)  250 Betten in 151 Zimmern (mit TV/Bad/ WC), EZ: ab 107 € inkl. Frühstück, DZ: ab 127 € inkl. Frühstück, Suite E: ab 299 €, Vier-Sterne-Plus-Hotel mit großem Wellness- u. Fitness-Bereich, Hotelbar, W-Lan, Pool, Schwimmteich, Dampfbad, Sauna, Fußballplätze  Marienfelder Klosterbräu, König Pilsener   (bedingt), ,  200

G

Hotel Vivendi

Tipp S. 43

Paracelsusstr. 14, Herford genießen, schlemmen, wohnen, wohlfühlen

( (0 52 21) 92 00 : www.vivendi-hotel.de  Mo. - Sa. 17.30 - 22 h, So. 11.30 - 14 h u. 17.30 - 22 h, Do. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 40 (Außen), ß 3 Räume, einer davon bis 140 Pers.  Zi: 23, 36 Betten, Standard ab 75 € + 7 € Frühstück p.P.; Komfort: 85 € + 7 € Frühstück p.P.; Superior: 95 € + 7 € Frühstück p.P., Standard: ab 105 € + 7 € Frühstück p.P.; Komfort: 115 € + 7 € Frühstück p.P.; Superior: 125 € + 7 € Frühstück p.P., exklusive Messezeiten, Flatscreen-TV, Direktwahltelefon, Schreibtisch, W-LAN, auf Anfrage Wochenendtarife  Herforder, Barre  ,  120

G


Umland

freizeit Casino Bad Oeynhausen

Mindener Str. 36, Bad Oeynhausen (Werre Park) ( (0 57 31) 1 80 80 : www.casino-badoeynhausen.de  Klassisches Spiel Mo. - Do. 15 - 2 h, Fr. u. Sa. 15 - 3 h, So. 14 - 2 h, Automatenspiel tägl. 12 - 2 h, Fr., Sa. u. vor Feiert. bis 3 h   80

GOP im Kaiserpalais

Im Kurgarten 8, Bad Oeynhausen ( (0 57 31) 7 44 80 : www.variete.de  Mi. u. Do. 20 h, Fr. u. Sa. 18 u. 21 h, So. 14 h u. 17 h Ⓗ Bad Oeyenhausen HBF x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express, Diners, JCB  

Stadthalle Gütersloh

Friedrichstr. 10, Innenstadt vielseitige Mehrzweckhalle für Veranstaltungen aller Art

museen

cafés Café & Restaurant Emshaus

Gütersloher Str. 22, Rheda-Wiedenbrück gemütliche Gastronomie im Schloßpark ( (0 52 42) 4 06 04 00 : www.emshaus-rheda.de  Mo. u. Di. Ruhetag, Mi. - So. 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Café ab 12 h durchgehend x EC-Karte, Visa, Mastercard, American Express 40 (Außen)  Küche von 12 - 14 h u. 18 - 22 h, Café ab 12 h durchgehend, saisonal wechselnde Speisekarte  Veltins   (bedingt), ,  vorhanden

G

Kupferbar - im Museum Marta Goebenstr. 2 - 10, Herford Kunst & Genuss

( (0 52 21) 5 89 47 70 : www.kupferbar.de  tägl. 10 - 18.30 h, Mo. Ruhetag x EC-Karte, Visa, Mastercard  Frühstück So. u. Feiert. 10 - 15 h, Brunch Buffet  

! Telefon

Q Webadresse

 Getränke  Sonstiges Events private Feiern Ö kinderfreundlich  Hunde erlaubt

N Öffnungsz. O  Kreditkarten B G Außenplätze  Speisen

Marta Herford

Goebenstr. 2 - 10, Herford ( (0 52 21) 9 94 43 00, Veranstaltungen - 24, Führungen -15 : www.marta-herford.de  Di. - So. u. Feiert. 11 - 18 h, Mo. geschlossen, jeden 1. Mi. im Monat bis 21 h x EC-Karte, Visa, Mastercard  ,  vorhanden

bäder H2O Herforder Sportund Freizeitbad

Wiesestr. 90, Herford ( (0 52 21) 92 22 77 : www.h2o-herford.de  Saunalandschaft: Mo. - Fr. 10 - 23 h, Sa., So. u. Feiert. 9 - 23 h, Di. Damen-Saunatag, Ferien (NRW) tägl. 9 - 23 h; Sport- und Freizeitbad: Mo. - Fr. 6 - 8 u. 10 - 22 h, Sa.,So. u. Feiert. 9 - 22 h, Refugium: Mo. - Fr. 10 - 22 h, Sa., So. u. Feiert. 9 x EC-Karte

VitaSol Therme

Extersche Str. 42, Bad Salzuflen Große ThermenLandschaft innen und außen, SaunaPark, WellnessLounge, FitnessClub, Gastronomie

( (0 52 41) 86 40 : www.stadthalle-gt.de  Kartenvorverkauf 8 - 12 h u. während der Veranstaltungszeiten x EC-Karte  ,  250

Theater Gütersloh Barkeystr. 15, Innenstadt Stadttheater im Zentrum

Tipp S. 70

( (0 52 41) 86 40 : www.theater-gt.de  Kartenvorverkauf 8 - 12 h u. während der Veranstaltungszeiten x EC-Karte  ,  250

genuss & delikatessen Restaurant und Hofcafé von Laer

6

Senderstr. 23, Herford Tipp S. 4 ( (0 52 21) 2 75 00 40 : www.hofrestaurant.de  März: Fr. u. Sa. 17 - 22 h, So. 10 - 22 h, ab April: Di. - Sa. 14.30 - 22 h, So. 10 - 22 h, Mo. Ruhetag, x EC-Karte  , ,  100

( (0 52 22) 80 75 40 Tipp S. 70 : www.vitasol.de  Mo. - So. 9 - 22 h, Fr. u. Sa. Mitternachtstherme bis 24h, Mo., Mi. u. Fr. Frühschwimmer 7-9h   ausreichend

125


R e g iste r

1,2,3

1. Snooker & Billard Club Bielefeld e. V.............................................. 121 1001 Nacht.................................................. 74 1550 Restaurant...................................78, 85 3 Eck..................................................... 74, 104 3 Monkeys.................................................... 74

a

Alamanos...............................................88, 93 Alarm Theater........................................... 120 Alex Brasserie.............................................. 74 Alfama Café Tapas Bar..................... 96, 105 Allegro Habichtshöhe................................ 91 Almani........................................................... 88 Alt Bielefeld.................................................. 80 Alt Schildesche............................................ 80 Alte Münze................................................... 90 Alte Schmiede Restaurant...................... 122 Alte Wassermühle.................................... 100 Alter Krug Helpup....................................... 81 Altstadt-Hotel............................................ 114 Altstadttreff................................................ 105 Amici Ristorante.......................................... 90 Anavarza....................................................... 98 Arcadia Hotel............................................. 115 Argentina...................................................... 96 Artists Unlimited Galerie......................... 119 Astoria Café............................................... 101 Auberge le Concarneau............................ 88 Aureus Restaurant................................... 122

Break Even................................................. 106 Brenner-Hotel........................................... 116 Brenners Restaurant................................. 82 Bültmannskrug Hotel........................ 82, 116 Bunker Ulmenwall........................... 106, 114 Büscher‘s Hotel / Restaurant.......... 82, 116 Buschkamp Historisches Gasthaus........ 82 Büttner - Café Pikanterie und Confiserie...........................................101 By Yol............................................................ 98

c

C.ULT CHAMBER.UNLIMITED E.V........... 114 Café am Kirchplatz................................... 101 Café de María............................................ 103 Café Europa............................................... 112 Café im Bauernhausmuseum................ 101 Café im Bürgerpark........................... 82, 101 Café Moritz.......................................... 75, 102 Callisto....................................................82, 93 Can Restaurant........................................... 98 Casa............................................................. 106 Casino Bad Oeynhausen......................... 125 Castello......................................................... 93 Cheers......................................................... 106 CigköfteM..................................................... 98 Cineccino im Cinemaxx........................... 100 Cinemaxx.................................................... 119 Cinestar...................................................... 119 Coffee Store............................................... 100 Croque Express.......................................... 98 Crüwell Tabakhaus................................... 112

d b

B&B Hotel Bielefeld.................................. 115 Back-Factory.............................................. 101 Bar 383 Grad............................................... 74 Bar Centrale...........................................90, 93 Bartsch Hotel...................................... 81, 115 Bauernhaus-Museum.............................. 119 Bayerisches Landhaus...................... 81, 115 BBK-Atelier................................................. 119 Beim Mundschenk............................ 84, 108 Bella Vita - Reformhaus........................... 112 Bernstein............................................. 74, 105 Bewekenhorn.............................................. 81 Bielefelder Hof Hotel............................... 116 Bielefelder Höhe Landhotel............ 84, 117 Bielefelder Tennisturnier Club Restaurant.78 Biersalon.................................................... 112 Bierstube im Brenner.............................. 105 Billard Café................................................. 105 Bombay Curry............................................. 90 Bonne Auberge........................................... 93 Bowling B61............................................... 121 Brackweder Hof................................. 82, 116 Brands Busch Restaurant......................... 74 Brands Busch Waldhotel......................... 116 Brauhaus Joh. Albrecht.................... 82, 106 Brause Syndikat........................................ 112

126

Dagmar Selje - Puppenspiele................. 120 da Salvatore Pizzeria.................................. 92 David Galerie............................................. 119 Dax Bierbörse........................................... 112 De Sia............................................................ 90 dean & david............................................... 86 Deppe........................................................... 82 Der Koch / Supertram...................... 76, 107 Der Spanier................................................ 112 Desperado................................................. 106 Didi‘s Dönerbude........................................ 87 Dinos Pizza-Taxi.......................................... 98 Don Carlos Weinwelt............................... 111 Dreesbeimdieke........................................ 104

e

Eickelmann’s................................................ 82 Eisbrenner Kaffeewelt............................. 103 Eiserner Anton Waldhof Restaurant....... 83 Elephant Club............................................ 112 Elite Bowling.............................................. 121 Ellis Fischlädchen........................................ 88 Emshaus, Café & Restaurant......... 122, 125 Entrada................................................ 96, 116 Erbsenkrug................................................. 106 Escape Hunt Exprience........................... 121 Essen & Trinken.......................................... 75 Esser Altdeutsche Bierstube.................... 80 Étage 1485 Kochschule............................. 99 Extra-Blues-Bar......................................... 106

f

Faces Lounge & Bar im Légère Hotel........................................ 106 Fächermuseum Barisch Stiftung........... 119 Falkendom........................................ 112, 114 Fast4Ward.................................................. 104 Femina Women-Sports............................ 122 Ferdis Pizza Pinte..................................... 107 Feuerwehr Museum................................. 119 Fichtenhof.................................................... 83 Finca & Bar Celona..................................... 75 Fiorino........................................................... 98 Fischgaststätte............................................ 88 Forum................................................ 113, 114 Frehe............................................................. 91 Fresh People................................................ 94 Freudental.................................................. 103 Frittenbude No.9........................................ 87

g

Galerie in der alten Vogtei...................... 119 Gameiro........................................................ 98 Geistreich im Bielefelder Hof.............75, 83 Gerry Weber Landhotel.......................... 124 Gerry Weber Sportpark Hotel................ 124 Glückundseligkeit....................................... 75 Go Parc....................................................... 113 Golden Tulip Bielefeld City..................... 117 GOP im Kaiserpalais................................. 125 Greenwich........................................... 76, 107 Grill-Center OWL........................................ 99 Groll Park-Café.......................................... 103 GUI................................................................. 76 Gutenberg Stube...................................... 107 Gutzeitcafe................................................. 103

h

H2O Herforder Sportund Freizeitbad......................................... 125 Hammer Mühle......................................... 107 Hanseatenstube......................................... 92 Haus Oberwittler Restaurant.......... 85, 118 Hechelei...................................................... 113 Heeper Landhaus.............................. 83, 116 Heidbrink Fisch........................................... 88 Heimat + Hafen......................................... 107 Heimatliebe............................................... 113 Heinrich sein Enkel / Vin Pur......... 103, 111 Hess Weinparadies.................................. 111 Hillegosser Hof.......................................... 117 Historisches Museum.............................. 119 Huelsmann Museum Kunst + Design... 119


Register

i

Il Barista...................................................... 103 Il Monastero Ristorante & Pizzeria......... 91 Im Winkel.................................................... 117 Indoor Kartbahn Werther....................... 121 Irish Pub..................................................... 107 Isselhorster Landhaus.................... 123, 124 Italia Pizzeria..........................................91, 98

j

Jakobs............................................................ 76 Jivino-Enoteca Wein- und Tapasbar Grill.94 Johnson‘s in der Kunsthalle.................... 103 Jospers Flamme.......................................... 96

k

Kachelhaus.......................................... 94, 103 Kado Sushi................................................... 97 Kaffeewelt Eisbrenner............................. 103 KaffeeWirtschaft der Bürgerwache e. V.............................. 102, 106 Kamera Filmkunsttheater....................... 119 Kanne Handelshof.................................... 104 Kartbahn B68............................................ 121 Kartoffel Bar................................................. 76 KDW............................................................... 88 Kebab House............................................... 87 Kegelcenter Elpke..................................... 121 Kleine Fluchten - Reisebüro................... 121 Kleines Theater Bielefeld........................ 120 Klosterpforte Residence Hotel............... 124 Klötzer’s........................................................ 76 Klusmeyer Gasthof............................ 84, 117 Knigge Café....................................... 101, 102 Kocherei....................................................... 76 KochKultur................................................... 99 KochKuntz kulinarischer Buchladen....... 99 Kohinoor....................................................... 90 Kommunale Galerie................................. 119 Komödie Bielefeld.................................... 120 Königs Kaffee............................................. 112 Kosta‘s Restaurant................................89, 94 Kraume Café.............................................. 102 Kraus Hotel................................................ 117 Kreft Café................................................... 102 Kreta.............................................................. 89 Kreuzkrug..................................................... 84 Kriemelmann Café.................................... 101 Krispy Kebab................................................ 87 Kröger Ferienhof....................................... 117 Krug zum Grünen Kranze......................... 84 Kunsthalle Bielefeld................................. 119 Künstlerei Café.......................................... 103 Kunstverein im Waldhof.......................... 120 Kunstwerk.................................................. 100 Kupferbar - im Museum Marta.............. 125 Kuyu Restaurant......................................... 98

l

l‘arabesque im Augustus........................... 74 L’Osteria....................................................... 92 La Cucina...................................................... 91 La Fontana (Im Gerry Weber Sportparkhotel)......................................... 123 La Pampa Steakhouse & Tapasbar......... 96 La Perla......................................................... 92 Label Kitchen............................................. 100 Lana Thai...................................................... 97 Las Tapas..................................................... 96 Le & Vi........................................................... 97 Le Buffet Restaurant Café bei Karstadt. 83 Le Feu........................................................... 88 Lebensbaum Bioladen............................ 112 Lechtermann im Crüwellhaus................ 103 Légère Hotel.............................................. 117 Lichtwerk im Ravensberger Park........... 119 Lindenhof Ausbildungshotel........... 81, 115 Lindos........................................................... 89 Literaturcafé.............................................. 103 Lorca - Tapasbar im TAM................. 96, 108 Lord Nelson............................................... 108 Lotus.......................................................79, 95 Löwenzahn Biofeinkost........................... 112 Lucky Garden........................................80, 95

n

Namaste....................................................... 90 Naturkunde-Museum / namu................ 120 Neue Börse......................................... 76, 108 Neue Schmiede................................ 108, 114 New Orleans.............................................. 109 Nichschlecht.............................................. 104 Nichtschwimmer......................................... 77 Niekamp Theater Company.................... 120 Nio Café..................................................89, 94 Nordpark Restaurant................................. 94 Numa......................................................77, 99

o

Offkino im Filmhaus Bielefeld................ 119 Oishi Sushi...................................... 87, 97, 98 Olderdissen Heimat Tierpark................. 122 Olsson Altstadtbäckerei, Café................ 101 Ostbahnhof................................................ 113 Osthusschule Heimatarchiv und Schulmuseum........................................... 120 Otto Fisch & Mehr...................................... 88 Outside Werther....................................... 122 Ozone Coffee-Store................................. 100

p

m

M Kaffee..................................................... 100 Mac Wong.................................................... 80 Marta Herford........................................... 125 Medi 52...................................................94, 96 Mei Wei Restaurant.................................... 97 Meierhof im Tierpark Olderdissen.......... 76 Mellow Gold...................................... 103, 108 Melodie Filmtheater................................. 119 Mexims................................................ 95, 108 Michelangelo Pizzeria................................ 92 Milestones.................................................. 108 Milser Krug Parkhotel.............................. 117 Milser Krug Restaurant.............................. 84 Ming Liu Live BBQ................................80, 96 Mobiles Theater........................................ 120 Moccaklatsch...................................... 76, 103 Möller Café................................................. 102 Monte Pelmo est 1973.............................. 96 Möpken Café Restaurant.......................... 84 Movement Theater................................... 120 Movie........................................................... 113 Movie Event Café...................................... 104 Mühlenweg.................................................. 84 Mummpitz.................................................. 108 Museo Tarahumara / Kórima e.V.......... 120 Museumshof Senne................................. 120 Muttis Bierstube....................................... 108 Mykonos Restaurant.................................. 89

Pädagogisches Museum......................... 120 Pallas Athene............................................... 90 Pappelkrug.......................................... 77, 109 Park Inn by Radisson Bielefeld.............. 118 Pasha.......................................................... 113 Pepper‘s............................................... 95, 109 Peter auf‘m Berge.............................. 78, 118 Phönix China Restaurant.......................... 80 Phú Gia Asia Restaurant........................... 97 Piro Restaurant........................................... 98 Pizza Hut...................................................... 87 Pizza Pax....................................................... 99 Pizzaland...................................................... 99 Plan B.......................................................... 109 Platzhirsch........................................... 78, 109 Plaza............................................................ 109 Poggemeier................................................ 104 Pollmeier Bäckerei................................... 104 Portofino Hotel, Restaurant............ 78, 118 Pöschel, Andreas - Der Meisterkoch...... 99 Prime........................................................... 113 Prior Weinhandel...................................... 111 Projektartgalerie....................................... 119 Puro Coffee................................................ 100

q, r

Quality Hotel Bielefeld-Sennestadt....... 118 Ravensberger Hof Centro Hotel............ 118 Ravensberger Park................................... 104 Raya Thai...................................................... 97 Red Chili Pizza............................................. 99 Rempetiko Café.................................. 90, 109 Ringlokschuppen............................. 113, 114 Rodizio.......................................................... 96 Rosenhof...................................................... 92 Rossini Gastronomie................................ 122 Rossini........................................................... 92 Rudolf-Oetker-Halle................................. 114 Runkelkrug................................................... 85

127


R E G ISTE R // IMPRESSUM

s

Salvadors ...............................................78, 96 Sam´s ........................................................ 114 Samuelis Baumgarte Galerie ................. 119 Sauerzapfes .............................................. 123 Schenke Delikatessen ............................. 112 Schlichte Hof ..................................... 85, 118 Schlösschen Café..................................... 104 Schokoli ..................................................... 104 Schröder Tabak ........................................ 112 Schuhmacher Café .................................. 102 Schulze Gastro ......................................... 104 Schwedenfrieden.............................. 94, 118 Schweizer Haus ........................................ 118 Sedan ......................................................... 122 Seekrug auf Jürgings Hof.......................... 86 Seidensticker Halle .................................. 114 Selje, Dagmar - Puppenspiele ............... 120 Senator Hotel ........................................... 118 Soba ............................................................. 87 Sparrenburg Restaurant .......................... 86 SparrenExpress moBiel ............................ 99 Spieker Gasthaus............................ 123, 124 Split............................................................... 92 Spökes ....................................................... 109 Sportland Dornberg ......................... 86, 122 Stadt Bremen Comfort Garni Hotel ..... 116 Stadthalle Bielefeld ................................. 114 Stadthalle Gütersloh ............................... 125 Stahlberg ............................................ 78, 109 Starbucks Coffee House ......................... 100 Steakhouse am Meierteich ...................... 96 Stellwerk .................................................... 110 Stereo ........................................................ 114 Stockbrügger am Stadttheater ............... 86 Stolander ................................................... 110 Stollberg Catering .................................... 104 Strada No.4 Espressobar ......................... 93 Supertram / Der Koch ..................... 76, 107 Suppenbar .................................................. 86 Sushi Kometsu ........................................... 97 Suutje ........................................................... 78

bielefeld

geht aus

v

Vahle ............................................................ 86 Vapiano ........................................................ 87 Vella Restaurant ......................................... 92 Via Venere ................................................... 92 VitaSol ........................................................ 125 Vivendi Hotel ............................................ 124 von Laer Restaurant und Hofcafé ............................................. 122, 125

w

Wali Hotel .................................................. 118 Walter‘s Pharmacy ................................... 122 Wäschefabrik Museum ........................... 120 Wein Anton ............................................... 111 Wein etc ..................................................... 111 Wein Taverne.............................................. 79 Wernings Hof .............................................. 86 Wernings Weinstube ................................. 86 Westside Lounge .............................. 79, 110 Whisky Room .......................................... 112v Wiete‘s Wirtshaus .................................... 123 Wilde Kuh .................................................... 87 Wilde Kuh 2 ................................................. 88 Wilder Heinrich ........................................ 112 Wintersmühle Hotel ................................ 118 Wirtshaus 1802 .......................................... 79 Wobu ............................................................ 88 Wok & Roll ................................................... 80 Wölke Café ................................................ 102 Wulfhorst Café Bäckerei......................... 104 Wunderbar ................................................ 110

x, y, z

X .................................................................. 114 Zapfhahn ................................................... 110 Zum Hasenbäcker Da Michele ................ 92 Zum Hasenpatt ........................................ 110 Zum Raben ................................................. 95 Zum Siekerfelde ................................ 86, 110 Zur Linde ................................................... 123 Zur Spitze ........................................... 79, 119 ZwanzigDreizehn .............................. 79, 110 Zweischlingen .................................. 111, 114

t, u

Terra Nuova ................................................ 92 Teutonen-Schänke .................................. 110 the good hood ........................................... 78 The Strike .................................................. 122 Theater Bielefeld ..................................... 120 Theater Gütersloh ................................... 125 Theaterhaus im Tor 6 ............................. 120 Three Sixty Sportsbar ...................... 74, 110 Thumel 1504 ............................................ 100 Timpenkrug ............................................... 110 Tomatissimo .........................................94, 99 Trotz-Alledem-Theater ........................... 121

128

DER GASTRO GUIDE Alle Restaurants, Kneipen, Hotels, Clubs, Säle & Kultur

Impressum 25. JAHRGANG | 50. AUSGABE Herausgeber Tips-Verlag GmbH Geschäftsleitung: Friedrich Flöttmann, André Mielitz Goldstraße 16-18 · 33602 Bielefeld Postfach 10 28 73 · 33528 Bielefeld Redaktionsleitung Friedrich Flöttmann (V.i.S.d.P.), H.-P. Meyer (C.v.D.) Mitarbeiter Eike Birck, Corinna Bokermann, Stefanie Gomoll, Jenny Kröger, Hellmuth Opitz, Marlen Roovers, Norbert Schaldach Adressen Lisa Hartwig, Julia Kley Fotos Tips-Archiv, privat, © akf - Fotolia.com, Timo Blaschke Administration Yvonne Helten Anzeigenberatung Markus Corsmeyer, Sigrid Förster, Séverine Jellentrup, Leyla Kizilhan, Dirk Mrkwa Produktion Artgerecht Werbeagentur GmbH, www.artgerecht.de Druck Grafisches Centrum Cuno GmbH & Co. KG Vertrieb Eigenvertrieb in Restaurants, Bistros und Kneipen, in ausgewählten Geschäften des Einzelhandels und beim Verkehrsverein Bielefeld Bankverbindung SPK Bielefeld, Kto. DE43 4805 0161 0000 1125 16 SPK Gütersloh, Kto. DE41 4785 0065 0000 0582 73 Hinweis Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung der Autoren wieder – nicht aber unbedingt die des Verlages. Serviceeintragungen sind ohne Gewähr. Nachdruck von Beiträgen - auch auszugsweise - nur mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Alle Urheberrechte liegen beim Verlag.

Im Winter 2016/17 erscheint: GESUND IN BIELEFELD Im Winter 2016 erscheint: SPEZIAL WOHNEN Im Frühjahr 2017 erscheint: BIELEFELD GEHT AUS

Vorschau


Kartengrundlage: Cityplan © Vermessungs- u. Katasteramt Nr. 5/10

S e rv i c e // Par kh ä us e r

Tiefgarage Welle · Am Bach Parkhaus Am Zwinger · Am Zwinger Tiefgarage Am Theater · Brunnenstr. Tiefgarage Kesselbrink · Kesselbrink Tiefgarage Willy-Brandt-Platz · Herforder Str. / Kavalleriestr. 127


glosse // von hellmuth opitz

Man kennt den Ausruf von Maklern, die damit begehrte Geschäftsimmobilien anpreisen. Nun, der Schlachtruf mag für Modeläden gelten, die auf Laufkundschaft angewiesen sind, für Kaufhäuser und Schuhboutiquen. Aber für die Gastronomie? Auch für die scheint es bei flüchtiger Betrachtung zuzutreffen, wie man an vielen Außerdem gibt es sogenannte „toxische Lagen“, wie mir ein Makler mal mit geheimnisumwitterter Miene anvertraute, also Standorte, die für Gastro-Investoren tödlich sind. Die Ecke Oberntorwall/Klosterplatz war jahrelang ein solches Euro-Grab. Ganz gleich, ob Steakhouse, Kartoffelhaus oder gar afrikanische Küche, nach spätestens 6-12 Monaten hing wieder ein „Zu vermietenSchild“ in der Eingangstür. Lag ein Fluch auf dem Standort? Unsinn, es brauchte einfach nur ein besseres gastronomisches Konzept. Seit einigen Monaten befindet sich nun „Le Vi“ in den totgesagten Räumlichkeiten, ein junges Gastronomen-Team, das trendige asiatische Street Kitchen anbietet und erfolgreich durchstartet. Ein anderes Beispiel: Die Mindener Straße, die unter dem Ostwestfalendamm auf die Jöllenbecker mündet, ein Ausbund städtebaulichen Grauens. Eine Architektur, als wenn sich Bielefeld an dieser Stelle bückt und den behaarten Arschbacken-Ansatz entblößt. Und in dieser betonierten Falte zwischen Parkhaus und Bahnlinie fasst peu a peu eine neue gastronomische Szene Fuß: das „Cutie“ beispielweise und der Eventschuppen „NR.z.Platz“. Gleich gegenüber befindet sich „The Good Hood“ mit exzellenter Speise- und Getränkekarte 130

in einem Haus, das einst ein marodes Elektronikbedarfsgeschäft beherbergte. Und noch ein besonders bemerkenswertes Beispiel für Wandel: Vor 20 Jahren hätte doch kein Makler einen Pfifferling auf den Karl-Eilers-Platz gegeben. Ein beschauliches 2-B-Lage-Idyll mit Optiker, Rahmengeschäft, einem in die Jahre gekommenen Juwelier und zwei Boutiquen träumte spinnwebverhangen vor sich hin. Und heute? Platzt die Trendgastronomie dort aus allen Nähten. An warmen Sommerabenden summt hier das Leben und brummt das Geschäft. Jeder Platz, jede kleine Räumlichkeit wird sofort ausgenutzt und als einziger Nichtgastronomiebetrieb hisst hier noch ein einsamer Münzhändler seine Flagge. Es gibt also keine für die Ewigkeit gemauerten Maklerweisheiten bezüglich der Lage. Altstadthybris und Fachwerkidyll bieten keine Gewähr für fortwährenden Erfolg. Im Zuge der Erweiterung Bielefelds Richtung Westen (Stichwort: Campus) kann sogar ein neues Stadtzentrum entstehen mit entsprechenden Möglichkeiten für die Gastronomie. Makler sollten sich umstellen. Erfolgsentscheidend ist nicht mehr die alte Leier von „Lage, Lage, Lage“, es muss heißen: „Leute, Leute, Leute“ oder vielmehr „Ideen, Ideen, Ideen!“

Fotos: © Dennis Pikarek - Fotolia.com, © Gilbert Bages - thenounproject.com

pleite gegangenen Gasthöfen und Ausflugslokalen im Umland von Bielefeld beobachten kann.


NachtBus in Bielefeld und der Region Û in den Nächten von Freitag auf Samstag, Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen

Û von 1.05 bis 4.05 Uhr stündlich ab Jahnplatz (Bielefeld)

www.moBiel.de direkt zu den Fahrplänen:

Stand: Dezember 2015 131


Saunazeit ist VitaSol-Zeit

DEUTSCHER SAUNA-BUND

samstags freitags & geöffnet r h U 4 2 is b

Gutschein für eine zusätzliche Stunde Entspannung Wenn Sie diesen Abschnitt an einer der Kassen der VitaSol Therme vorzeigen, schenken wir Ihnen eine Zusatzstunde für Therme und Sauna. Gültig bis 31.05.2017 Gilt nicht in Verbindung mit anderen ermäßigten Aktionen. Pro Person nur ein Gutschein einlösbar.

www.vitasol.de ol.de VitaSol Therme GmbH ∙ Extersche Exte Straße 42 ∙ 32105 Bad Salzuflen zuflen ∙ Tel. Tel 05222 / 80754-0 80754 0 BI geht aus

Bielefeld geht aus Nr. 51  

Gastronomie und Freizeitführer

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you