Issuu on Google+

Flusskreuzfahrten auf dem Mekong

Mekong Islands

Kambodscha und Laos für Geniesser mit Mekong Sunbbb+ und Mekong Islandsbbb+

Thailand und Laos – Goldenes Dreieck mit Mekong Explorerbbb+ oder Mekong Sunbbb+

• Komfortable Flusskreuzfahrten durch sonst kaum zugängliche Regionen • Angkor Wat, der grösste Tempelkomplex der Welt • Laos – eines der eindrucksvollsten Länder Südostasiens • Die Perle Luang Prabang, eine der schönsten Städte Südostasiens • Begegnungen mit den Menschen und der unterschied­lichen Kultur in Thailand, Kambodscha und im Vielvölkerstaat Laos


Kambodscha und Laos für Geniesser

UZBEKISTAN

K A Z A K H S TA N

T U R K M E N I S TA N

Almaty

Bishkek Bukhara

Tashkent

Samarkand

Beijing

Ürümqi Baotou

Hami

K Y R G Y Z S TA N Aksu

Mashhad

Shijiazhuang

Dushanbe

TA J I K I S TA N

us

Ind

Su

11.u sTag Luang Prabang Reisedaten 2015 NewPrabang. Delhi Kurzer Inlandflug nach Luang Die Stadt besticht durch 10.01. – 26.01. D 21.02. – 09.03. C Hyderabad Y a koloniale Bauten und traditionell-religiöse Klosterarchitektur und 31.01.  –   1 6.02. D 07.03. – 23.03. B Jodhpur m N E P A L Jaipur u G h Die Mekong Sun liegt n ist das buddhistische 14.02.  – 02.03. D 28.03. – 13.04. A Ajmer Zentrum ama Mekong. ag B H U T A N a utr ar Kanpur ap a zentral unweit des Wat Xieng Thong-Tempels und somit steht ei­ Brah m Udaipur ner Besichtigung der pittoresken Altstadt nichts im Wege. (F A) Reisen mit Mekong Sun und Mekong Islands. G a n ge n S o

Ahmadabad

BANGLADESH

a

Kris

h

BURMA Luang Prabang

Vishakhapatnam

Vijayawada

13. Tag Pak Ou-Höhlen Kurnool Landgang zu den buddhistischen Höhlen von Pak Ou, wo Gläu­ bige im Laufe der Jahrhunderte tausende kleinere und grössere Nellore Buddha-Statuen spendeten. Kurze fakultative Dschungelwande­ Mangalore Bangalore rung (ca. 45 Min.) zu einem Dorf mit Besuch einer traditionellen Madras Mysore Reisschnaps-Destillerie. (F M A) Hubli-Dharwar

M e

Vientiane

ng ko

12.Jamnagar Tag Abfahrt Prabang Vadodara aus Luang Bhavnagar da Narma Früh am Morgen bietet sich Ihnen ein besonderes Schauspiel, Surat wenn die Mönche auf ihren allmorgendlichen Almosengang ge­ hen. Nach dem Frühstück Stadtrundgang mit Besichtigung einiger Raipur Nagpur h der zahlreichen Kloster- und Tempelanlagen. Bombay a n Geniessen Sie bei ad G o dLandschaften der Bergregionen von der Abfahrt diePune spektakulären av a Nord-Laos. Am Abend auf einer Sandbank Lagerfeuer und Vortrag Solapur Kolhapur über die Region. (F M A) Hyderabad M

6./7. Tag Süd-Laos Ausflug Tempelanlagen von Wat Phou (UNESCO-Weltkulturerbe). Schifffahrt durch ein Gebiet von 4.000 Inseln und entlang der Pha­ pheng-Wasserfälle. Vorträge über Land und Leute an Bord. Abends landestypische Köstlichkeiten an Deck oder Grillabend am Fluss­ ufer. (2 x F M A)

a

e

Bahawalpur

n

5. Tag Pakse Am Vormittag Flug nach Süd-Laos. Einschiffung auf die Mekong Islands. Geführter Stadtbummel durch die Provinzhauptstadt Pakse. Begrüssungscocktail und Informationen zur Reiseroute, Abendessen. (F M A)

H

j tle

r

3./4. Tag Historisches Angkor Wat Besichtigung von Angkor (UNESCO-Weltkulturerbe). Aussicht auf das Panorama von einem stationären Ballon (wetterabhängig). Am 4. Tag freier Nachmittag (ohne Abendessen). Möglichkeit zur Fahrt mit einer Motorrikscha sowie Apsara-Tanz-Show zum Abendessen (fak.). (2 x F 1 x M)

g H e

Programmänderungen vorbehalten. To ng t i a / M = Mittagessen / A = Abendessen Jiang F = Frühstück n ng

w Irra add y

Karachi 2. Tag Bangkok–Siem Reap Weiterflug (nicht inbegriffen) nach Siem Reap. Transfer ins FirstClass-Hotel für 3 Nächte. Der Rest des Tages steht zur freien Ver­ fügung. (A)

Sukkur

an

Ind

1. Tag Schweiz–Bangkok Gwadar Flug mit Thai Airways von Zürich nach Bangkok (nicht inbegriffen).

Ho

ng 17. Tag Schweiz wa H Ankunft in Zürich am Morgen. Individuelle Heimreise zu Ihrem Wohnort. u

H

Von dieser 17-tägigen Erlebnisreise durch Kambodscha und Laos mit zwei Flusskreuzfahrtabschnitten im Hotan Süden und Norden A Fjene, GHA N Ineben S T A Ndem einzigartigen Angkor in Kambodscha von Laos werden Sie begeistert sein. Eine spezielle Reise für all die Kabul Farah vor allem auch das authentische und ursprüngliche Laos kennen lernen möchten. Geniessen Sie während der ersten Fluss­kreuz­Srinagar fahrt die Ruhe und Abgeschiedenheit in der surreal anmutenden Landschaft von Süd-Laos und bestaunen Sie die grössten Islamabad Qandahar Wasserfälle Asiens. Nach einem Aufenthalt in der Hauptstadt Vientiane starten Sie zu einer zweiten Kreuzfahrt ab Luang Prabang entlang dem wilden Abschnitt des Mekong-Flusses inZahedan den nördlichen Bergregionen des Landes. Diese einmalige Reise mit Quetta Lahore ihren unvergleichlichen Landschaftspanoramen und den vielen kulturellen Höhepunkten sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Multan

Taiyuan

Ch

Sheberghan

PA K I S TA N

Yinchuan

Yumen

Herat

Thailand Siem Reap (Angkor Wat)

Laos Pakse Vietnam

Cambodia

Kozhikode

Coimbatore

8./9. Tag Laos, Land der Elefanten Fahrt in Richtung Pakse. Unterwegs Besuch einer von Gästen der Mekong Islands unterstützten Dorfschule. Möglichkeit für einen Elefanten-Ritt. Am 9. Tag steht der Nachmittag in Pakse zur frei­ en Verfügung. Am Abend Abschiedsessen mit Blick über die Stadt. (2 x F M A)

Tiruchchirappalli 14./15. Tag An Bord–Mekongfahrt Geniessen Sie die Ruhe dieser nun fast menschenleeren Land­ Madurai Jaffna schaften. Die Fahrt auf dem Fluss ist aufregend – eine Navigation Thiruvananthapuram ist schwierig. Je nach Wasserstand erleben Sie ggf. den südlichsten Trincomalee und landschaftlich vielleicht spektakulärsten Abschnitt Ihrer Me­ SRI LANKA kong-Kreuzfahrt an Bord einesKandy kleineren laotischen Bootes. Land­ Colombo gang zu den Kuang Si-Wasserfällen. Bordvorträge bieten zusätzli­ Galle ches Hintergrundwissen. Am Nachmittag des 15. Tages Ankunft in Luang Prabang. An Ihrem letzten Abend in Laos erleben Sie eine traditionelle Baci-Freundschafts-Zeremonie, verbunden mit einer klassisch-laotischen Aufführung mit Musik und Tanz. (2 x F M A)

10. Tag Vientiane Am Morgen Flug in die laotische Hauptstadt Vientiane. Stadtbe­ sichtigung am Nachmittag mit Tempel Wat Sisaket, That Luang und Arc de Triomphe. Übernachtung im First-Class-Hotel. (F M)

16. Tag Luang Prabang–Bangkok Am Vormittag Zeit, um die Atmosphäre dieser einzigartigen Stadt zu geniessen. Später Transfer zum Flughafen. Rückflug (nicht in­ begriffen) via Bangkok in die Schweiz. (F)

Sonnenuntergang am Mekong

Goldene Stupa im Pha That Luang Tempel (Vientiane)

Junge Mönche in Laos

Elefanten am Ufer des Mekong

Dalian

Tianjin

Phuket

Songkhla Kota Baharu Georgetown

Qingdao


Thailand und Laos – Goldenes Dreieck

UZBEKISTA N

K A Z A K H STA

s

du

In

Vientiane– Goldenes Dreieck 27.07.–09.08. A ME 05.12.–18.12. C MS 14.10.–27.10. D M O N GME O L I A Beijin

Vorschau Reisedaten 2015 –Baoto Preise auf Anfrage Tianji n

Ham i

Goldenes Dreieck-Vientiane u 14.08. – 27.08. ME 13.11. – 26.11. ME Yinchua

Taiyua Yume Vientiane-Goldenes Dreieck n 22.09. – 05.10. ME 13.10. – 26.10. ME 08.10. – 21.10. MS 03.12. – 16.12. MS a n g H

Ho

w

ME = Mekong Explorer, MS = Mekong Sun u

an

g H e

To n

gt Reisen mit Mekong Explorer i Ji ang C Hoder I Mekong N A Sun. an

H

e

Vientiane–Goldenes Dreieck

an

g

(11 Nächte an Bord) Verlangen Sie das Detailprogramm.

Hyderaba

Delhi Y a

N E P A L

a

w Irra add y

M

Luang Prabang

a

Vientiane M e

Laos

ng ko

d Jodhpu m Jaipu u 5./6. Tag Laos–Land der Millionen Elefanten Karach 12. Tag Vientiane–Bangkok G n r r ha a Ajme B H U TA t ga Kreuzfahrt flussabwärts entlang einer wilden Landschaft aus Fel­i Flug nach Bangkokr (nicht inbegriffen). Übernachtung im Firstapu Kanpu ra Bra hm sen, tropischen Teakwäldern und Bambusdickichten. Unterwegs Class-Hotel. Stilvolle Dinner-Fahrtr auf dem Fluss der Könige ent­ Udaipu G a n ge Besuch von abgelegenen Dörfern. Bootsfahrt auf einem Mekonglang der beleuchteten Ufersilhouette Bangkoks. (F A) r n Ahmadaba BANGLADES S o Nebenarm. Mit etwas Glück können Sie Elefanten beim Holztrans­ Jamnaga d Vadodar r Bhavnaga ada port beobachten. Nachts ankert das Schiff an Sandbänken in freier 13. Tag Bangkok N a rm r Sura Freie Zeit für eigene Erkundungen oder Shopping-Touren. Lernen Natur, eine ideale Gelegenheit für ein unvergessliches Dschungel­ BURMA t I N D I A Sie einige Höhepunkte Bangkoks während einer ganztägigen Stadt­ picknick am Mekong-Ufer. Besuch einer gemütlichen Lodge und Goldenes Dreieck Raipu Nagpu rundfahrt inklusive Mittagessen kennen (fak.). Abschiedsessen am einer laotischen Dorfschule sowie einer Schnapsbrennerei. Am r h r Chiang Saen Bomba an Abend, ybevor Sie den Rückflug (nicht inbegriffen) antreten. (F A) Nachmittag des 6. Tages Fahrt entlang der steilen Felswand der a G o d Chiang Rai Pun a berühmten Pak Ou-Höhlen mit ihren tausenden von kleinen Bud­ v e Solapu 14. Tag Schweiz dha-Statuen. Ankunft in Luang Prabang. (2 x F M A) Kolhapu r Hyderaba Ankunft in Zürich am KMorgen. IndividuelleVishakhapatna Heimreise zu Ihrem r d ri sh m Wohnort. 7. Tag Luang Prabang Vijayawad Hubli-Dharw a ar Kurno Rundgang durch die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden ol Programmänderungen vorbehalten. Altstadt. Sie sehen u. a. den einstigen Königspalast, der heute ein Nellor F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen Museum beherbergt, und den Wat Xieng Thong, das älteste Kloster e Mangalor Bangkok der Stadt. Den Sonnenuntergang erleben Sie auf dem Hausberg der Bangalor e Madra e Stadt mit herrlichem Panoramablick auf die Altstadt, den Mekong, Mysor s e den Khan-Fluss und die umliegenden Berge. (F M) Kozhikod

Thailand

Vietnam Cambodia

Coimbator Tiruchchirapp e alli

Thiruvananthapura

Madur ai

Jaffn a Trincomale e

SRI Colomb

Kand y

Phuke t

Songkhl a

Gall Georgetow

Reisanbau in Laos

Shijiazhuan g

Ind

r

Goldenes Dreieck–Vientiane 23.09. – 06.10. B ME 24.11. – 07.12. D MS 04.11. – 17.11. D ME

H

T U R K M E N I S TA N 1. Tag Schweiz–Bangkok 8.–10. Tag  Laotische Ruhe NBishke Almat Ürüm k Bukhar Flug mit Thai Airways von Zürich nach Bangkok (nicht inbegriffen). Frühaufsteher können die Mönche beim Almosengang beobach­ qi Tashken a Samarkan t Y R G Y Zbesuchen. S TA N ten und anschliessend einenK Markt Fahrt zu den Kuang d Aks 2. Tag Bangkok–Nordthailand Si-Wasserfällen. Spaziergang durch die Park-Oase. Schifffahrt ent­ Mashha u Dushanb Uferhügeln und kilometerlangen Weiterflug (nicht inbegriffen) nach Chiang Rai. Transfer zum lang von bewachsenen Strom­ d FirstTA e J I K I S TA Class-Hotel. Stadtrundfahrt mit Tempel Wat Phra Keo, in dem der schnellen. Der Kapitän N kennt die Gewässer gut, dennoch erfordert Shebergha Legende nach die Geschichte des sagenumwobenen Jadebuddhas es eine Navigation, wie sie Mark Twain vor über 150 Jahren für n Hera beginnt. Am Abend Willkommens-Dinner. (1 x A) t Fahrten auf dem Mississippi beschrieb. Unterwegs Besuch einer Hota vergessenen A F Gfast HA N I S T A N Buddha-Grotte. Nehmen Sie n an Vorträgen oder an Kabu Fara 3./4. Tag Goldenes Dreieck einer Teeverkostung an Bord teil. Abends ankert das Schiff an ei­ l h Fahrt in die Region des Goldenen Dreiecks. Vom Fusse des Tem­ ner Sandbank, wo das Abendessen inmitten ursprünglicher Natur Srinaga r Qandaha pelberges Ausblick über die Grenzregion zwischen Thailand, Bur­ serviert wird. (3 x FIslamaba M A) d r ma und Laos. Bummel durch die Botanischen Gärten und Besuch Zaheda Quett der Hall of Opium. Am Abend Einschiffung. Am 4. Tag Beginn der 11. Tag VientianeLahor n a Multae Kreuzfahrt. Geniessen Sie die wilde Mekong-Landschaft mit ihren Stadtrundgang durch l e jdie laotische Hauptstadt mit Höhepunkten Sut IST A NNationalheiligtum tropischen Gebirgszügen und dramatischen Felsformationen. DasP A Kwie dem That Luang und Arc de Triomphe. Bahawalpu Sukku r erste Tagesziel ist das Tor zu Indochina bei Huay Sai, wo Sie nach Beimu sgemeinsamen Abendessen feiern Sie Abschied von Laos und r Gwada Laos einreisen. (2 x F M A) der freundlichen Crew. (F M A) New

Reisedaten 2014

Ch

Lassen Sie sich auf unserer längsten Mekong-Route auf Ihrem exklusiv gecharterten Boutique-Schiff Mekong Sun oder Mekong Explorer verwöhnen! Sie reisen bequem vom Goldenen Dreieck, wo Thailand, Burma und Laos aufeinandertreffen, in die laotische Hauptstadt Vientiane. Im Land der Millionen Elefanten lernen Sie äusserst abgeschiedene und noch sehr authentische Regionen kennen. Erst seit 2006 wird der Mekong von Vientiane aus wieder befahren – ein Schiff mit Kabinen hat es hier niemals zuvor gegeben! Den krönenden Abschluss Ihrer Reise bildet eine Übernachtung in der Weltmetropole Bangkok. Jede Reise verläuft anders und ist somit einmalig!

Kuang Si-Wasserfälle

Luang Prabang Tempel

Kota Baharu

Dalia n

Qingda o


Mekong Islandsbbb+

Mekong Explorerbbb+

An Bord der 2006 in Laos ge­ bauten, exklusiven Mekong Sun be­rei­sen Sie den oberen Mekong in Laos. Auf zwei Decks finden max. 28 Gäste Platz. Die elf Classic-Kabinen auf dem Haupt­deck sind ca. 12 m² gross und verfügen über französische Balkone. Die im Bug des Haupt­ decks gelegene Superior-Ka­ bine ist ca. 16 m² gross und bie­ tet einen Panoramablick nach vorn. Die beiden Superior-Ka­ binen auf dem Oberdeck besitzen einen kleinen Privatbalkon und sind ca. 18 m² gross. Alle Kabinen liegen aussen, sind in Teakholz und Mahagoni gehalten, verfügen über zwei Betten (die SuperiorKabine im Bug über ein Doppelbett), Dusche/WC und Klimaanla­ ge. Auf dem Sonnendeck steht ein Restaurant/Barbereich zur Ver­ fügung. Es werden südostasiatische und europäische Köstlichkei­ ten gereicht. Der Deutsch sprechende Kreuzfahrtdirektor sowie die freundliche laotische Schiffsbesatzung verwöhnen Sie an Bord.

Die Mekong Islands lief im Herbst 2009 vom Stapel und ist das komfortabelste Schiff auf dem Mekong im Süden von La­ os. In privater, familiärer At­ mosphäre verwöhnt Sie die la­ otische Schiffsbesatzung. Die Mekong Islands verfügt über 8 Classic- sowie 3 Superior-Ka­ binen für maximal 22 Gäste. Alle sind mit Dusche/WC und Kli­ma­anlage ausgestattet. Ih­ re Kabinen und der Res­tau­­ rantbereich befinden sich auf 2 Decks, zusätzlich verfügt das Schiff über ein darüber liegendes Sonnendeck mit Barbereich. Sämtliche Kabinen sind ca. 10 m² gross, die 3 Superior-Kabinen auf dem Ober­ deck haben einen französischen Balkon und grosse Panoramafens­ ter. Die Kabinen der Classic-Kategorie auf dem Hauptdeck liegen ebenfalls alle aussen und verfügen über eine Fensterfront. Umfang­ reiche Hintergrundinformationen zu Land und Leuten erfahren Sie in Form von landeskundlichen Vorträgen durch Ihren Deutsch sprechenden Kreuzfahrtdirektor.

Das exklusive Boutique-Schiff bietet in 16 Kabinen max. 32 Gästen Platz. An Bord erwartet Sie eine private, fa­mi­liäre At­ mosphäre. Alle Ka­binen liegen aussen und sind mit Badezim­ mer mit Dusche und WC sowie Klimaanlage aus­gestattet. Die Classic-Ka­bi­nen (ca. 12 m²) auf dem Haupt­deck und auch die Superior-Kabinen (ca. 16  m²) verfügen über französische Bal­ kone. Die Deluxe-Kabinen auf dem Oberdeck (ca. 22 m²) besitzen einen kleinen Privatbalkon, der mit Sitzmöbeln ausgestattet ist. Der Deutsch sprechende Kreuz­ fahrtdirektor und die 19-köpfige einheimische Besatzung sorgen mit ihrem freundlichen Service für eine unvergessliche Kreuz­ fahrtpassage.

Mekong Islands, Restaurant

Mekong Explorer, Restaurant

Unsere Leistungen • Flusskreuzfahrt in gebuchter Kategorie • Übernachtungen im First-Class-Hotel (3 Nächte in Siem Reap und 1 Nacht in Vientiane) (Reise Kambodscha/Laos) • Je 1 Übernachtung im First-Class-Hotel in Chiang Rai und in Bangkok (Reise Thailand/Laos – Strecke Goldenes Dreieck–Vientiane) • Inlandflüge (Reise Kambodscha–Laos) • Mahlzeiten gemäss Ausschreibung • Deutsch sprechender Kreuzfahrtdirektor an Bord Ihrer Schiffe • Alle Ausflüge, Vorträge und Besichtigungen in deutscher Spra­ che laut Programm • Sämtliche Transfers und Eintrittsgelder bei den ausgeschriebe­ nen Ausflügen Nicht inbegriffen: Flüge, Trinkgelder, Getränke, Visum für Kam­ bodscha (ca. 30 USD bei Einreise/Änderungen vorbehalten), Ver­ sicherungen (wir empfehlen eine Jahresversicherung von Elvia), Treibstoffzuschläge vorbehalten. Auftragspauschale Fr. 35.– pro Auftrag (entfällt bei Buchung über www.thurgautravel.ch)

Landarrangement ohne Flug pro Person in Fr.

Kambodscha und Laos Thailand und Laos Kabine Saison A Saison B Saison C Saison D Saison A Saison B Saison C Saison D DZ/2-Bett Classic 3880.– 4115.– 4180.– 4405.– 2880.– 3780.– 4115.– 5055.– EZ/2-Bett Classic Alleinbenutzung 5465.– 5700.– 5480.– 5990.– 4155.– 5305.– 5390.– 6580.– DZ/2-Bett Superior 4560.– 5060.– 5070.– 5350.– 3420.– 4490.– 4825.– 5985.– EZ/2-Bett Superior Alleinbenutzung 6675.– 7175.– 6720.– 7465.– 5345.– 6665.– 6750.– 8160.– DZ/2-Bett Deluxe Balcony (Explorer) 3780.– 4980.– – 6565.– EZ/2-Bett Deluxe Balcony Alleinbenutzung 5950.– 7400.– – 8985.– Ausflug Angkor mit Motorrikscha 75.– 75.– 75.– 75.– Ausflug Bangkok (Goldenes Dreieck–Ventiane) – – – – 110.– – 110.–

Gerne offerieren wir Ihnen den tagesaktuellen Flugpreis Kambodscha–Laos

Zürich–Bangkok–Siem Reap Luang Prabang–Bangkok–Zürich Zum Beispiel Thai Airways (ca. Fr. 1900.–)

Bildnachweis © Lernidee Erlebnisreisen GmbH und Jens Frank Reederei/Partnerfirma: Mekong River Cruises/Lernidee Erlebnisreisen

Thailand–Laos

Zürich-Bangkok-Chiang Rai Vientiane-Bangkok-Zürich Zum Beispiel Thai Airways (ca. Fr. 1700.–)

Online navigieren

thurgautravel.ch

wmpsenn .ch

Mekong Sun, Bar

Gratis-Nr. 0800 626 550 verlangen Sie Isabella Hasler

Rathausstrasse 5 | 8570 Weinfelden Tel. 071 626 55 00 | Fax 071 626 55 16 | info@thurgautravel.ch

wmpsenn .ch

Mekong Sunbbb+

wmpsenn .ch

Mekong Explorer

wmpsenn .ch 06|14

Mekong Islands, Sonnendeck

werbung | marketing | kommunikation

Mekong Sun


Flusskreuzfahrten auf dem Mekong