Issuu on Google+

Auf Rhein, Main und Donau Flusskreuzfahrten mit der luxuriösen MS Bellevuebbbb+ Holland und Belgien

1

  Köln–Amsterdam–Antwerpen–Köln

Auf der schönen blauen Donau

2 

Passau–Wien–Budapest–Passau

Auf der Donau bis zum Delta

3 

Passau–Wien–Eisernes Tor–Budapest–Passau

Vater Rhein und blaue Donau

4 

Passau–Nürnberg–Würzburg–Köln

8 Tage ab Fr. 1390.– (Reise 1 Hauptdeck, Rabatt von Fr. 200.– bereits abgezogen)

• Geräusch- und vibrationsarmer Twin Cruiser • Traumhafte Flusslandschaften • Geschichtsträchtige Städte • Erholung und Erlebnis pur • Getränke zu den Mahlzeiten inklusive (gemäss Leistungen)


Auf dem Rhein

Es het solangs het

Rabatt* Fr. 200.–

1 

Holland und Belgien

*Abhängig von Auslastung

und Wechselkurs

Rotterdam, Delfshaven

Köln–Amsterdam–Antwerpen–Köln 1. Tag 

Schweiz–Köln

Anreise per Bahn nach Köln. Um ca. 15.00 Uhr heisst es «Leinen los!» . Begrüssungsdrink. 2. Tag 

Amsterdam–Hoorn

Ankunft in Amsterdam am Nachmittag. Busausflug* zum Keukenhof (Abfahrt 13.05.) mit Millionen von verschiedenen Blüten bzw. nach Nordholland* (Abfahrt 20.05./09.09.) mit malerischen Hansestädtchen und herrlichen Küsten. 3. Tag

Amsterdam

Erkundung der wunderschönen Hauptstadt der Niederlande. Interessante Stadtrundfahrt* durch Amsterdam. Die Grachtenfahrt (fak.) ist ein «Muss» und zeigt Amsterdam auf eine ganz andere Weise. Am Abend haben Sie Zeit, die Tulpenstadt zu erkunden. 4. Tag

Rotterdam–Willemstad

Nach dem Mittagessen Ankunft in Rotterdam, der zweitgrössten Stadt in den Niederlanden. Stadtrundfahrt.* Rotterdam hat verkehrstechnisch eine grosse Bedeutung durch den grössten Seehafen Europas und gehört zu den kulturellen Zentren der Niederlande. Wiedereinschiffung in Willemstad. 5. Tag 

6. Tag 

Antwerpen–Brüssel

Stadtrundfahrt* durch Brüssel, Hauptsitz der EU und Sitz der NATO. Das berühmte Atomium ist nur eines von vielen Höhepunkten der Hauptstadt Belgiens. Freie Zeit, um über den Grossen Marktplatz zu schlendern oder gut erhaltene Gildehäuser zu betrachten. Weiterfahrt am Abend. 7. Tag 

Nijmegen

Am frühen Morgen Ankunft in Nijmegen, was zu deutsch «romantische Hansestadt an der Niederländischen Grenze» bedeutet. Geführter Stadtrundgang.* Nijmegen ist die älteste Stadt der Niederlande und hat daher viel zu erzählen. Das Mittelalter ist überall noch spürbar, aber auch die Moderne hielt Einzug. Weiterfahrt am Nachmittag. 8. Tag 

Köln–Schweiz

Eine unvergessliche Reise ist zu Ende. Nach dem Frühstück Rückreise per Bahn nach Basel und weiter zu Ihrem Wohnort.

Antwerpen–Brügge

Nach dem Frühstück Rundfahrt* durch Antwerpen, der wichtigsten Hafenstadt Belgiens. Vom Seehafen aus werden unter anderem Diamanten in alle Welt verschifft. Der Künstler RubensWilhelmshaven war damals schon vom Charme der Stadt fasziniert. N O R T H

Am Nachmittag Ausflug (fak.) nach Brügge, dem Bischofsitz der katholischen Kirche und UNESCO-Weltkulturerbe. Der Stadtkern mit seinen verträumten Gassen ist wunderschön. Versuchen Sie die vorzügliche belgische Schokolade und Waffeln.

Reisedaten 2014 13.05. – 20.05.

20.05. – 27.05.

09.09. – 16.09.

S E A

Antwerpen

Amsterdam

Hoorn Amsterdam Rotterdam

Nijmegen Willemstad

Maas

DE

NL

Antwerpen Brüssel

B

in

Rhe

Brügge

Köln

* Ausflug im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar  |  Fakultative Ausflüge sind nur an Bord buchbar  |  Programmänderungen vorbehalten  |  Partnerfirma: Werner Tours


+HOVLQNL

6DQNW3HWHUEXUJ

R 7DOOLQQ

6WRFNKROP

*|WHERUJ 2 

Rabatt* Fr. 200.–

Auf der schönen blauen Donau

Passau–Wien–Budapest–Passau 1. Tag

RSHQKDJHQ

*Abhängig von Auslastung

Schweiz–Passau

Donau fast rechtwinklig ihren Weg bahnt. Die Ortschaften Szentendre und Esztergom sind interessant. Imposant ist die hoch über der Stadt thronende Basilika von Esztergom. Fahrt mit Kurs auf Bratislava. 6. Tag

Bratislava

Am Morgen Ankunft in Dürnstein. Freie Zeit, um diesen hübschen Weinort selber zu entdecken. Mittagessen und Schifffahrt durch die Wachau bis in die öster*GDQVN reichische Hauptstadt. Nach dem Abendessen Fahrt zu einem Heurigen (fak.).

9LOQLXV Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei erkunden Sie am Vormittag bei einem Rundgang* durch die historische Altstadt. Eines der Wahrzeichen ist die repräsentative Burg auf dem Burgberg. Mittag Weiterfahrt stromaufwärts in Richtung Melk.

3. Tag

7. Tag

Dürnstein–Wien

Wien

Stadtrundfahrt* durch die wunderschöne Kaiserstadt. Prachtbauten und imperialer Prunk, Stephansdom, Ringstrasse und Hofburg sind nur einige der bewundernswerten Sehenswürdigkeiten. Besuch des Schloss Schönbrunn (fak.) mit Spaziergang durch den Schlossgarten. Gegen 17.00 Uhr nimmt das Schiff 3R]QDQ Kurs Richtung Budapest.

0LQVN

Budapest

Erlebnisreiche Einfahrt in Budapest. Links und rechts an den Ufern erstreckt sich :DUVDZ die Hauptstadt Ungarns mit berühmten Bauten. Rundfahrt* durch diese herrschaftliche Stadt nach dem Mittagessen. Erkunden Sie das nächtliche Budapest auf eigene Faust oder nehmen Sie am Ausflug «Budapest bei Nacht» teil (fak.). 5. Tag

Budapest–Esztergom

Freier Vormittag in Budapest. Bummeln Sie durch die Innenstadt oder besuchen Sie die Markthalle. Am Nachmittag Busausflug* an das Donauknie, wo sich die Wien, Rathaus

Melk

Ausflug* durch die wunderschönen Wachau zum Benediktinerstift Melk. Das Stift zählt zu den bedeutendsten Barockgebäuden Europas und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Museumsbesuch und Probe der regionalen Weine. Weiterfahrt in Richtung Passau. 8. Tag

4. Tag

/HLS]LJ

Budapest

und Wechselkurs

5LJD

Bahnanreise entlang des Bodensees, durch das Allgäu bis München. Bustransfer nach Passau direkt zum Schiff. Ab 17.00 Uhr Einschiffung. «Leinen los!» um ca. 18.30 Uhr. Begrüssungsdrink. 2. Tag

%HUOLQ

7

Es het solangs het

Passau–Schweiz

Ausschiffung nach dem Frühstück. Bustransfer nach München Hbf und Rückreise in die Schweiz.

Reisedaten 2014 03.06. – 10.06. 10.06. – 17.06. 01.07. – 08.07.

08.07. – 15.07. 29.07. – 05.08. 05.08. – 12.08.

26.08. – 02.09.

UA

Bratislava

CZ Passau

Don

au

SK Melk

Wien Bratislava

A H

Budapest

MD

* Ausflug im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar  |  Fakultative Ausflüge sind nur an Bord buchbar  |  Programmänderungen vorbehalten  |  Partnerfirma: Werner Tours


Es het solangs het

Rabatt* Fr. 400.–

3 

*Abhängig von Auslastung und Wechselkurs

Auf der Donau bis zum Delta

Eisernes Tor

Passau–Wien–Eisernes Tor–Budapest–Passau $UNKDQJHOҋVN

1. Tag

Schweiz–Passau

9. Tag

2XOX

Beeindruckende Passage durch den spektakulären Taldurchbruch der Karpaten und des Balkangebirges.

2. Tag

10. Tag Novi Sad

Wien

Am Nachmittag Rundfahrt* durch die österreichische Hauptstadt mit Besuch der Hofburg, des Praters und dem Stephansdom. Geniessen Sie die einmalige Atmosphäre in einem berühmten Kaffeehaus. 3. Tag

Kalocsa–Mohacs

Busausflug durch die einmalige Landschaft der Puszta und Stadtrundgang +HOVLQNL 6DQNW3HWHUEXUJ durch Kalosca, eine der ältesten Städte Ungarns (fak.).

2VOR

*|WHERUJ

KXV &RSHQKDJHQ

4. Tag

Belgrad

6. Tag

Giurgiu

Rundgang* durch die kleine serbische Stadt mit der Festung Petrovaradin. 11. Tag Mohacs

Ausflug (fak.) nach Pecs, eine der ältesten und schönsten Städte Ungarns. Malerische Plätze, südlich anmutende Innenhöfe und Strassencafés vermitteln ein mediterranes Flair. 12. Tag Budapest

Stadtrundfahrt* durch die Brückenstadt mit ihren eindrucksvollen Bauwerken 6WRFNKROP an beiden Ufern der Donau. Ausflug (fak.) «Budapest bei Nacht». Lernen Sie während einer Stadtrundfahrt* die Schönheiten Belgrads kennen 1L]KQL\1RYJRURG oder erkunden Sie nachmittags die Hauptstadt Serbiens auf eigene Faust. 13. Tag Bratislava 7YHUҋ 5. Tag Eisernes Tor Rundgang durch die schöne Altstadt mit dem St.-Martins-Dom, Krönungskirche ungarischer Könige und Fahrt zur imposanten Burg.* Geniessen Sie die interessante Fahrt entlang der Kataraktenstrecke. 0RVFRZ 7DOOLQQ

14. Tag Melk

5LJD

Rundfahrt* durch die rumänische Hauptstadt Bukarest mit dem Palast der Republik, den prachtvollen Alleen, vielen Kirchen und interessanten Gebäuden.

Besichtigung* des Benediktinerstifts Melk. Das dominanteste Barockgebäude und Wahrzeichen der Wachau gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

7. Tag

15. Tag Passau–Schweiz

Tulcea–Donaudelta 9LOQLXV

Interessanter Bootsausflug (fak.) ins beeindruckende Donaudelta, dem einzig*GDQVN 0LQVN artigen Natur- und Vogelparadies.

Hamburg

Eisernes Tor

Anreise per Bahn nach München. Bustransfer nach Passau direkt zum Schiff. Um ca. 17.00 Uhr heisst es «Leinen los». Begrüssungsdrink.

8. Tag

3R]QDQ

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Bustransfer nach München. Bahnrückreise in die Schweiz.

Rousse

Rundgang (fak.) durch die bulgarische Hafen- und Industriestadt Rousse. Reisedaten 2014 Rousse wird auch «Klein Wien» genannt und wurde mit dem Europäischen 17.06. – 01.07. 15.07. – 29.07. :DUVDZ Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet. .KDUҋNRY

%HUOLQ

/HLS]LJ

12.08. – 26.08.

W

Novi Sad

CZ

Passau

Donau

A

Melk

Wien

Bratislava H

SI

UA

SK

Pécs HR BIH

5RPH

RO

Kalocsa Mohacs Novi Sad Eisernes Tor

SRB

5RVWRYQD'RQX

MD

Budapest

Belgrad

Stift Melk

Donau

Bukarest Giurgiu Rousse

BG

Tulcea Ukrainisches Donaudelta

Schwarzes Meer

* Ausflug im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar  |  Fakultative Ausflüge sind nur an Bord buchbar  |  Programmänderungen vorbehalten  |  Partnerfirma: Werner Tours MK


Es het solangs het

Rabatt* Fr. 200.–

4 

*Abhängig von Auslastung

Vater Rhein und blaue Donau

und Wechselkurs

Nürnberg

Passau–Nürnberg–Würzburg–Köln 1. Tag

Schweiz–Passau

5. Tag

Anreise per Bahn nach Passau. Einschiffung ab 15.00 Uhr. «Leinen los!» um ca. 18.00 Uhr. Lernen Sie Ihr schwimmendes Hotel kennen und machen Sie Bekanntschaft mit weiteren Gästen auf dem Schiff bei einem Begrüssungsdrink. 2. Tag

Regensburg

Erleben Sie die Bischofsstadt Regensburg auf einem Rundgang.* Insgesamt 1500 denkmalgeschützte Gebäude lassen erahnen, welch architektonische Reize diese Stadt bietet. Der historische Stadtkern ist seit 2006 ein UNESO-Weltkulturerbe. Der Dom mit seinen beeindruckenden Türmen, die Steinerne Brücke und weitere historische Gebäude sind sehenswert.

6. Tag

Nürnberg

Vormittags Stadtrundgang* in Nürnberg mit zahlreichen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Das Germanische Nationalmuseum, die Kaiserburg, die Frauenkirche und das Albrecht-Dürer-Haus sind nur einige Beispiele dieser interessanten Stadt. Sylt

4. Tag denz

W al

Bamberg

Die alte Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg ist wohl eine der schönsten Städte in Deutschland und wurde ins UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Der Rundgang* durch diese attraktive Stadt wird Sie begeistern.

ee

Leeuwarde

Wertheim

Die alte Residenzstadt Wertheim, idyllisch an Main und Tauber gelegen, überrascht durch ihre historische Altstadt, ihre imposante Burg und die fränkische Gastfreundlichkeit. Erleben Sie Wertheim auf einem Stadtrundgang (fak.). 7. Tag

3. Tag

NORTH SEA

Würzburg

Lernen Sie Würzburg, eine der grössten und schönsten Städte Bayerns, bei einem Rundgang* kennen. Die berühmte Würzburger Residenz mit Hofgarten und der Residenzplatz gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Stadtbild wird vom Barock geprägt. Die Eindrücke von dieser schönen Donaustadt werden unvergesslich sein.

Wiesbaden

Entdecken Sie während eines Rundgangs* die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden und eines der schönsten Kurbäder Europas. 8. Tag

Köln–Schweiz

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Bahnrückreise in die Schweiz.

Reisedatum 2014 02.09. – 09.09.

NIEDERLANDE

Passau

Köln D

Rhe in

B

Wiesbaden Main

L

Würzburg

Wertheim F

Bamberg Nürnberg Regensburg Donau

Kelheim

Passau

* Ausflug im Ausflugspaket enthalten, vorab buchbar  |  Fakultative Ausflüge sind nur an Bord buchbar  |  Programmänderungen vorbehalten  |  Partnerfirma: Werner Tours Basel


Es het solangs het

Es het solangs het*

RABATT*

RABATT

Es het solangs het

RABATT* *abhängig von Auslastung und Wechselk.

Es het solangs het*

RABATT

Es het solangs het

RABATT

*hängt von der Auslastung des Schiffes ab

Es het solangs het

RABATT

RABATT

Es het solangs het*

RABATT

RABATT

Es het solangs het

RABATT

2-Bettkabine Mittel-/Oberdeck mit französischem Balkon

MS Bellevuebbbb+

Unsere Leistungen

2006 gebaut, gehört dieses luxuriöse Schiff zu den Twin-Cruisern mit zwei separaten, miteinander verbunden Schiffskörpern. Damit ist es ausserordentlich geräusch- und vibrationsarm. Alle Kabinen (ca. 13 m²) liegen aussen, sind stilvoll und komfortabel eingerichtet und mit zwei unteren Betten, Klimaanlage, Dusche/WC, Föhn, Radio, TV, Safe und Telefon ausgestattet. Die Mittel- und Oberdeckkabinen verfügen über bis zum Boden reichende Panoramafenster zum Öffnen (französischer Balkon). Die Kabinen auf dem Hauptdeck sind z.T. mit oberen Klappbetten ausgestattet und haben nicht zu öffnende Bullaugen. Zur Bordeinrichtung gehören Panorama-Restaurant, Panorama-Salon mit Bar, Bordshop, Saunabereich mit Fitnessgeräten, Sonnendeck mit Windschutzelementen, Sonnensegel, Liegestühle, Stühle und Tische sowie ein Whirlpool. Im grosszügigen Panorama-Restaurant finden alle Gäste zu einer Tischzeit Platz. Auf dem Speiseplan stehen internationale Spezialitäten und typische Gerichte aus der Küche der Länder entlang der Reiseroute. Nichtraucherschiff (Rauchen auf dem Sonnendeck erlaubt).

• • •

• • •

• • •

302 304 306 308 310 312 314 316 318 320 322

           

          

           

          

301 303 305 307 309 311 313 315 317 319 321

          

323 325 327 329 331 333 335 337 339 341 343 345

324 326 328 330 332 334 336 338 340 342 344 346

           

Café

Panorama-Lounge Bar

Donau-Deck / Oberdeck

Nicht inbegriffen Versicherungen (für Reise 3 empfehlen wir eine 202 204 206 208 210 212 214 216 218 220 222

224 226 228 230 232 234 236 238 240 242 244 246

201 203 205 207 209 211 213 215 217 219 221

223 225 227 229 231 233 235 237 239 241 243 245

           

          

Restaurant Réception

Rhein-Deck / Mitteldeck

Fitness / Sauna

101 102 103

104 106

 

Preise pro Person in Fr. (vor Rabattabzug) Reise

 

Panorama Salon

werbung | marketing | kommunikation

wmpsenn .ch

wmpsenn .ch

wmpsenn .ch

12|13

Restaurant

Online navigieren

thurgautravel.ch

Jahresversicherung von Elvia, Ausflüge, übrige Getränke, Trink­ gelder, Taxitransfer Bahnhof–Schiff–Bahnhof (Reise 1 und 4), Treibstoffzuschlag vorbehalten, Auftragspauschale Fr. 35.– pro Auftrag (entfällt bei Buchung über www.thurgautravel.ch



Mosel-Deck / Hauptdeck

wmpsenn .ch

Kreuzfahrt in gebuchter Kategorie Vollpension an Bord mit täglich drei Mahlzeiten Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen oder Mitternachtssnack (je nach Tagesprogramm) Getränke zu den Mahlzeiten (Wein, Bier, Wasser, Cola, Sprite, Fanta, Apfel- und Orangensaft) Bahnfahrt 2. Kl. ab/bis CH-Wohnort, Basis ½-Tax-Abo Bustransfer München Hbf – Schiff – München Hbf (Reise 2 und 3) Nutzung von Whirlpool und Shuffleboard (Sonnendeck) und Fitnessraum/Sauna Täglich Musik- und Unterhaltungsprogramm im Salon Schleusen- und Hafengebühren Deutschsprachige Bordreiseleitung Audio-Set bei allen Ausflügen

2-Bettkabine Hauptdeck 2-Bettkabine Mitteldeck hinten* 2-Bettkabine Mitteldeck* 2-Bettkabine Oberdeck* Zuschlag Alleinbenutzung MD/OD Ausflugspaket Zuschl. 2. Kl. ohne ½-Tax-Abo/GA Zuschl. 1. Kl. mit ½-Tax-Abo/GA Zuschl. 1. Kl. ohne ½-Tax-Abo/GA Annullations-/Extrarückreisevers. * mit französischem Balkon

1

2

3

4

1590 1690 1890 2090 630 190 68 110 208 66

1690 1790 1990 2190 630 190 65 95 185 66

3190 3390 3790 3990 1130 240 65 95 185 –

1590 1690 1890 2090 630 165 68 110 208 66

Gratis-Nr. 0800 626 550 verlangen Sie Florian Condamin

Rathausstrasse 5 | 8570 Weinfelden Tel. 071 626 55 00 | Fax 071 626 55 16 | info@thurgautravel.ch

Aussergewöhnliche Reisen  zu moderaten Preisen


MS Bellevue: Flusskreuzfahrten auf Rhein, Main und DonauTta bellevue