Page 1

Jahrbuch 2014

thikwa / werkstatt f端r theater und kunst der Nordberliner Werkgemeinschaft

Atelier und handwerklicher Bereich


Addas Ahmad Silje Alberts Nico Altmann Sadik Bayraktar Fabian Bischoff Sabrina Braemer Heidi Bruck Felix Brünig Jonny Chambilla Louis Edler Kristin Feuerer Max Freitag Annakatharina Gerth Cornelia Gloniewski Karol Golebiowski Corinna Heidepriem Torsten Holzapfel Robert Janning Ingo Joers Merete Kaatz Alexander Lange Almut Lücke-Mündörfer Katharina Maasberg Lia Massetti Angela Müller Anne-Sophie Mosch Yacine Ngom Andre Nittel Martina Nitz Peter Pankow Tim Petersen Oliver Rincke Rachel Rosen Mereika Schulz Ralph Schumacher Sammy Serag Hilarius Urban Wolfgang Weichert Moritz Welz Christian Wollert

Jahrbuch 2014

thikwa / werkstatt für theater und kunst

Arbeiten aus dem Atelier und handwerklichen Bereich


ohne Titel Transfer / Sperrholz 19 x 17 cm

Addas Ahmad


ohne Titel Transfer / Sperrholz 18 x 19’5 cm


ohne Titel Bleistift. 30 x 20 cm

Silje Alberts


ohne Titel Filzstift / Super8 Film

Nico Altmann


Kerl 1 Acryl / MDF / Fichte 153 × 60 x 21 cm

Sadik Bayraktar


Kerl 2 Acryl / MDF / Fichte / Nessel 156 × 46 x 17 cm


ich will ein Auto haben 1 Bleistift 18 Ă— 12 cm

Fabian Bischoff


ich will ein Auto haben 2 Bleistift 21 Ă— 29 cm


Anne Sophie Bleistifft 44 Ă— 27 cm

Sabrina Braemer


Karol Bleistifft 44 Ă— 31 cm


Kathrina Bleistifft 34Ă—23 cm


Jonny Bleistifft 44 Ă— 31 cm


Drei blaue Blumen Buntstift 70 x 100 cm

Heidi Bruck


ohne Titel Buntstift 70 x 100 cm


ohne Titel Buntstift 70 x 100 cm


ohne Titel Buntstift 70 x 100 cm


Drei Fuguren Buntstift 70 x 100 cm


ohne Titel Buntstift 70 x 100 cm


Eule Buntstift /Acryl 21 x 18 cm

Felix Br端nig


Adler Ól Pastel / Acryl 24x 15 cm


das Zelt Stoff / Garn 39 x 60 cm

Jonny Chambilla


der alte Dschingis Khan Stoff / Garn Ă˜ 27 cm


Hut und Garderobe Stoff / Garn 39 x 52 cm


Fr端hling Stoff / Garn 40 x 49 cm


die besten Freunde Transfer auf Sperrholz / Filstift / Pastell 22 x 25 cm

Louis Edler


ohne Titel Pastel / Papier 42 x 59 cm

Kristin Feuerer


Herzen oder W端rste? Bleistift / Buntstift 21 x 21 cm

Max Freitag


ohne Titel Kugelschreiber 21 x 29 cm

Annakatharina Gerth


Selbstportrait Transfer auf Sperrholz 50 x 50 cm

Cornelia Glowniewski


Christian Wollert Transfer auf Sperrholz 50 x 50 cm


Heidi Bruck Transfer auf Sperrholz 50 x 50 cm


Thorsten Holzapfel Transfer auf Sperrholz 40 x 50 cm


ohne Titel Filzstift / Fineliner 21 x 29 cm

Karol Golebiowski


ohne Titel Filzstift / Fineliner 21 x 29 cm.


ohne Titel Filzstift / Fineliner 21 x 29 cm


ohne Titel Filzstift / Fineliner 21 x 29 cm.


ohne Titel Filzstift / Fineliner 21 x 29 cm


der diskrete Schwarm der Bourgeoisie Bleistift / Buntstift 150 x 60 cm

Corinna Heidepriem


Fahndung nach T. H Transfer auf Leinwand / Acryl 131 x 198 cm

Torsten Holzapfel


das filmische Ich Transfer auf Leinwand / Acryl 156 x 200 cm


ich bin ja nicht, ich tu nur so. Transfer auf Leinwand / Acryl 152 x 181 cm


ohne Titel Transfer auf Sperrholz 16 x 24 cm

Robert Janning


Wohnhaus der Zukunft Materialassemblage 20 x 43 x 15 cm

Ingo Joers


ohne Titel Filzstift 21 x 16 cm

Merete Kaatz


ohne Titel Perforierung 31 x 21 cm

Alexander Lange


ohne Titel Dia / Filzstift / Perforierung / Kratzung 35 x 23 mm

Almut Lücke-Mündörfer


Traumf채nger 1 Wollgarn / Wellkarton 35 x 35 cm

Katharina Maasberg


Traumf채nger 2 Wollgarn / Wellkarton 40 x 42 cm


ohne Titel Acryl / Collage /Forex 26 x 18 cm

Lia Massetti


ohne Titel Ton 25,5 x 18,5 cm

Angela M端ller


Wolfskelett Ton variable L채nge

Anne-Sophie Mosch


Interpretation der Madonna mit dem Zeisig von Albrecht D端rer Bleistift 21 x 29 cm

Yacine Ngom


die Waage Kiefer / Sisal 135 x 35 x 80 cm

Andre Nittel


Selbstportrait Filzstift / Acrylglas 25 x 20 cm

Martina Nitz


Andy Warhol Filzstift / Acrylglas 25 x 20 cm


Neil Armstrong Filzstift / Acrylglas 25 x 20 cm


Charly Chaplin Filzstift / Acrylglas 25 x 20 cm


Groucho Marx Filzstift / Acrylglas 25 x 20 cm


Welle Kohle / Pastell 150 x 174 cm

Peter Pankow


Durcheinanderdurcheinander Kohle / Pastell 150 x 150 cm


ohne Titel Kohle / Pastell / Bleistift 150 x 150 cm


ohne Titel Kohle / Pastell / Bleistift 150 x 150 cm


ohne Titel Buntstift 150 x 165 cm


ohne Titel Buntstift 150 x 150 cm


Gedichte und Gesichter Gravur auf Acrylglas 99 x 69 cm

Tim Petersen


Detail


Frauwrestlerin Wolle / Garn / Wachskreide / Kronkorken / Wellkarton 38 x 29 cm

Oliver Rincke


der blaue Mann Wolle / Garn / Wachskreide / Wellkarton 55 x 33 cm


Frau und Adler Baumwolle / Garn / Wellkarton 45 x 36 cm


Brasil Baumwolle /Garn / Wellkarton 47 x 51 cm


Adler Wolle / Garn / Buntstift / Wellkarton / Plastik 38 x 29 cm


ohne Titel Buntstift 21 x 28 cm

Rachel Rosen


Frau Sannig Ton / Farbpigment 18 x 21 x 14 cm

Mereika Schulz


à lvaro als Berliner Bär verkleidet. Ton / Farbpigment 15 x 16 x 12 cm


Alice Weissbart Ton / Farbpigment 26 x 22 x 14 cm


Ingo Joers Ton / Farbpigment 20 x 21 x 18 cm


der Regenbogen Buntstift 42 x 60 cm

Ralph Schumacher


die Kirche und ihr buntes Licht Buntstift 42 x 60 cm


die grösse Bühne Buntstift 42 x 60 cm


Selbstportrait mit Papagei Buntstift 42 x 60 cm


Wagon Buntstift / Karton 36 x 10 x 12 cm

Sammy Serag


ohne Titel Stoff

Hilarius Urban


K채fer Aquarell 100 x 70 cm

Wolfgang Weichert


die Frau und das Meer Transfer 28 x 24 cm

Moritz Welz


Betties Ton

Christian Wollert


Betty Ton 6 x 9 x 4 cm


Nashorn Papiermaschee / Acryl 53 x 30 x 48 cm


Mamaspinne mit Baby im Bauch Maschendraht / Papiermaschee / Acryl 137 x 93 x 95 cm


Workshops 2014 Dia Moebling Tarot Film ohne Kamera Portrait / Zeichnung Keramik Klangger채usch Der diskrete Schwarm der Bourgeoisie


Dia

Konzept und Leitung: Ă lvaro MartĂ­nez und Marieta Campos


Venus und Adonis

Moebling

Konzept und Leitung: Christoph Ziegler


Die Sonne


Katharina Maasberg

Tarot

Konzept und Leitung: Loukia Richards


Moritz Welz

Laura Rammo


Film ohne Kamera

Konzept und Leitung: Ă lvaro MartĂ­nez und Marieta Campos


ohne Titel 30 x 21 cm Felix Brünig

Portrait / Zeichnung

Konzept und Leitung: Álvaro Martínez und Marieta Campos


Selbstportrait 30 x 23 Corinna Heidepriem


Rohrleitung 18 x 17 x 13 cm Katharina Maasberg

Keramik

Konzept und Leitung: Fanny Oehmichen


Tim 20 x 12 x 15 cm Mereika Schulz


Klanggeräusch

Konzept und Leitung: Martí Guillem Ciscar


Der diskrete Schwarm der Bourgeoisie Konzept und Leitung: Anne Tismer


Projekte 2014 Seesaw Fakes


Seesaw

Konzept und Bearbeitung: Ă lvaro MartĂ­nez und Marieta Campos


Margarete. Jan Van Eyck. 1439. / Corinna Heidepriem. 2014

Fakes

Konzept und Bearbeitung: Heike Breitmayer, Ă lvaro MartĂ­nez und Marieta Campos


Sharbat Gula. Steve McCurry. 1984. / Rachel Rosen. 2014


Salvador DalĂ­. Philippe Halsman. 1954. / Ingo Joers. 2014


Vincent van Gogh. Selbsportrait. 1889. / Louis Edler. 2014


Heft 1 Peter Pankow Heft 2 Heidi Bruck Heft 3 Karol Golebiowski Heft 4 Seesaw. Marieta Campos und Álvaro Martínez. Thikwa Zine. Thikwa Werkstatt und Andrzej Profus

Publikationen


Heidi Bruck, Karol Golebiowski und Peter Pankow euward6. Museum Buchheim 22.November 2014 bis 1. März 2015

Film ohne Kamera. Video. Nico Altman, Sabrina Braemer, Heidi Bruck, Marieta Campos, Karol Golebiowski, Ingo Joers, Álvaro Martínez, Tim Petersen und Christian Wollert. Föhnfest - Plattformtage für InterakteurInnen Die Bäckerei. Kulturbackstube. Innsbruck. Torsten Holzapfel und Karol Golebiowski Lothar Späth Förderpreis. Galerie im Alten Schloss Wehr 19. Juli bis 23. August 2014 Der diskrete Schwarm der Bourgeoisie Galerie Art Cru Berlin 28. Februar bis 5. April 2014.

Der diskrete Schwarm der Bourgeoisie Galerie Art Cru Berlin

Ausstellungen


Lothar Späth Förderpreis 2014 Karol Golebiowski / Anerkennungspreis Torsten Holzapfel / Anerkennungspreis www.hanna-und-paul-graeb-stiftung.de euward 6 / 2014 Der euward ist der Europäische Kunstpreis für Malerei und Grafik von Künstlern im Kontext von geistiger Behinderung. Er ist die erste und bislang einzige Auszeichnung von internationaler Bedeutung, die auf diesem Sektor der Kunst vergeben wird. Heidi Bruck / Nominierung Karol Golebiowski / Nominierung Peter Pankow / Nominierung www.euward.de

Wettbewerbe / Preise


Einige Worte über die Werkstatt 1995 als Modellversuch begonnen, wurde die Theater-Werkstatt Thikwa mit ihrem Schwerpunkt vielfältiger künstlerischer Professionalisierungen 1998 als Werkstatt für Menschen mit Behinderung anerkannt. Die inhaltlich aufeinander bezogenen Übungs- und Arbeitsbereiche der Werkstatt sind: Schauspiel und Tanz, Malerei und Plastik, Handwerk und Grafik. Die Werkstatt ist eine Kooperation der Nordberliner Werkgemeinschaft (nbw) und des Theater Thikwa e.V. Sie hat heute 40 Beschäftigte. Sie alle sind Mitglieder im Ensemble des Theater Thikwa.


Das Jahrbuch 2014 ist eine interne Publikation der thikwa / werkstatt für theater und kunst der Nordberliner Werkgemeinschaft. Alle Rechte für die Abbildungen bei der Nordberliner Werkgemeinschaft. Redaktion / Layout Peter Brutschin Marieta Campos Gisbert Álvaro Martínez Alonso Einband: Heidi Bruck © Nordberliner Werkgemeinschaft 2015


Jahrbuch 2014 thikwa / werksttat für theater und kunst  

Das Jahrbuch 2014 ist eine interne Publikation der thikwa / werkstatt für theater und kunst der Nordberliner Werkgemeinschaft. Atelier und h...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you